Besinnliches Umbrüche

Stefan Aigner. Schon immer ein Blauer. Foto: Stefan Krieger.
Stefan Aigner. Schon immer ein Blauer. Foto: Stefan Krieger.

Mercato, die Zeit zwischen den Spielzeiten, die Zeit, in der der Fan sich gemeinhin langweilt, geht ja nicht nur in eine Richtung, wie wir alle wissen. Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht weltweit den Knaller für die Rückrunde, nein, das machen auch andere Vereine.

Zum Beispiel die sympathischen Königsblauen aus Gelsenkirchen. Der Verein, der bundesweit seine Anhänger und Mitglieder hat. Die haben, hochoffiziell, jetzt in Frankfurt angefragt, ob sie denn nicht den Stefan Aigner, vielleicht, für ein paar Milliönchen …

Tendenz der Eintracht: Nö. Geben wir nicht her.

Und auch für Carlos Zambrano soll, so wird gemunkelt, der ein oder andere Interessent da sein. Tendenz der Eintracht: Nicht bekannt. Wenn, dann müsste nicht ein neuer Innenverteidiger her (die Eintracht baggert ja bekanntlich an Kaan Ayhan von Schalke rum, kein Scherz mit Vornamen, bitte), sondern gleich deren zwei.

Tendenz bei mir: Schlüppsche drum, Schubkarre geputzt und vielen Dank für viele Jahre treue Dienste.

Sonst so? Das Fest droht. Ihr kennt das.

Schlagworte: ,

256 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morschä.

    Schlüppsche drum war auf Zambrano bezogen?
    Wenn die Summe passt, OK.

    Schalke wird für Aigner wohl nicht soviel zahlen wollen, wie wir benötigen würden, um ihn adäquat zu ersetzen…vermute ich mal so ins Blaue.

    Das Fest, ja. Gestern beim Einkaufen in der Selgros kam man nicht umhin festzustellen, dass schon “leichte” Hektik und erhöhte Gereiztheit der Einkaufenden vorherrschte. Super, so ein Fest. Kann man sich prima erholen.

  2. Wenn die stille Zeit vorbei ist, dann wird es auch wieder ruhiger.

  3. Gude,
    Beim Aigner sollt man sich überlegen, wie schwer schon ein MT-kompatibler LA zu finden ist.
    Beim Carlito würd mir das “Schlüppsche drum” schwerfallen.
    Macht beides neben der Bereitschaft den Sinn von Winter-Preisen deutlich !

    schauer 1heute: was ist übrigens die Selgros ?

  4. ZITAT:
    “… das machen auch andere Vereine.”

    Da ist ja eigentlich der Gesetzgeber gefragt!

  5. Tendenz Schubkarre… meinst du das nur bei Zambrano auch bei Aigner?

  6. ZITAT:
    “Tendenz Schubkarre… meinst du das nur bei Zambrano auch bei Aigner?”

    Ich persönlich? Erst mal nur bei Zambrano. Aigner ist wichtig.

  7. Da eh überall Weihnachtspakete verschickt werden. Aigner im Paket mit Hübner, dafür Held + 10 Mio.

  8. IV und Torhüter kann man nie genug haben. Trotzdem Zambrano ist nicht System relevant. Fort demit.
    Aber ich kann mir nicht vorstellen das jemand viel Geld bezahlt.

  9. Ja. Seh ich auch so. Zambrano lässt sich mit entsprechendem Geld ersetzen. Bei Aigner wird das schwierig.

  10. @3

    einkaufsmarkt-kette

  11. @8
    9 mios

  12. ZITAT:
    “Ja. Seh ich auch so. Zambrano lässt sich mit entsprechendem Geld ersetzen. Bei Aigner wird das schwierig.”

    Für mich sind diese ganzen miles & more Teilnehmer, die wir haben, sowie so unbrauchbar. Die Hälfte vom Jahr im Flieger, verletzt zurück, nicht im Training usw.

  13. ZITAT:
    “@8
    9 mios”

    Ok dann weg.

  14. Mir als Fußballromantiker blutet ja immer das Herz, wenn ein Spieler den Verein verlässt und dann auch noch zu einem (derzeit noch) Liga-Konkurrenten wechselt. Bei den einen sicher ein wenig weniger, bei den anderen dafür umso mehr.

    Aiges und Carlos gehören aber mal ganz sicher zu denen, wos erheblich mehr blutet.

    Nix mit “Schleifchen”. Nix Schubkarre. :-(

  15. Seit Yeboahs Zeiten ist es mir mehr oder weniger egal wer geht. Aigner tät ich jedoch eher ungern abgeben wollen. Ansonsten pro Umtausch zwischen den Jahren.

  16. Zambrano würde ich bei einem guten Angebot gehen lassen, wenn gleichzeitig ein neuer IV sicher kommt.
    So viel, wie man braucht, um Aigner adäquat zu ersetzen, wird Schalke nicht zahlen. Also hier eher kein Deal.

  17. Vicequestore Patta

    Morsche,

    kein Spieler ist unersetzbar. Auch Aigner nicht. Der hat halt einen hohen Sympathiefaktor, was in den bisherigen Beiträgen gut mit zu lesen ist.
    Den Zambrano hätte ich lieber heute als Morgen vom Hof gejaacht. Dauernd Peru, dauernd verletzt und sehr häufig dämlich. Da täte eine Luftveränderung gut. Wird denn schon gerüchtet, wer diesen tapferen Recken unter Vertrag nehmen will?

  18. Aigner zu ersetzenZITAT:
    “ZITAT:
    “Ja. Seh ich auch so. Zambrano lässt sich mit entsprechendem Geld ersetzen. Bei Aigner wird das schwierig.”

    Für mich sind diese ganzen miles & more Teilnehmer, die wir haben, sowie so unbrauchbar. Die Hälfte vom Jahr im Flieger, verletzt zurück, nicht im Training usw.”

    +1.
    Hätte das nicht treffender formulieren können.

  19. Laut hessenschau soll Florenz Interesse an CZ haben.

    http://hessenschau.de/sport/fu.....index.html

  20. Aigner no!
    Zambrano yes!

    Kann ich mit leben. Aigner ist ein ganz wichtiges Herzstück unserer Mannschaft. Der hat auch in der Formschwäche was waches , etwas positive auf den Platz gebracht.
    Und mit Zambrano bin ich nie so richtig warm geworden, klar, der ist ein guter Verteidiger, aber irgendwie strahlt der was destruktives aus.

  21. Dafür bekommt man durch die herumfliegenden Nationalspieler doch immerhin eine Hand voll Dollars als Aufwandsentschädigung. Hat jemand eine Idee, in welcher Größenordnung sich das eigentlich abspielt?

  22. Auch, wenn kein Spieler unersetzbar ist, hielte ich es in der momentanen Situation für unklug, Aigner in der Winterpause gehe zu lassen. Es sei denn, er selbst hätte den dringenden Wunsch die Eintracht zu verlassen. Dann müsste man schnellstmöglich nach einer Lösung suchen. Denn sollte man ihm seinen Wunsch verwehren, glaube ich nicht, dass Aigner in der Lage wäre die Leistung zu bringen, die wir in der Rückrunde und zum Klassenerhalt benötigen.

    Bei Zambrano hingegen bin ich ganz beim Watz.

  23. Bei Zambrano habe ich schon seit sehr sehr langer Zeit das Gefühl, dass die Mannschaft ohne ihn besser zurechtkommt und in der Regel auch erfolgreicher ist.

  24. Gut. Dann verkaufen wir jetzt Aigner.

    #antizyklischzumerfolg

  25. selbstverständlich gibt man einen Aigner nicht in der Winterpause ab. Im Sommer dann, gerne. Von mir aus. Aber nicht im Winter. Das wäre Schwachsinn.

  26. Vicequestore Patta

    @23: Dann könnte man im Fall der Fälle ja noch einmal schauen, ob man den Madlung loseisen kann von, wo spielt der jetzt, Düsseldorf? :-)

  27. Einen wunderschönen vorweihnachtlichen guten Morgen!

    Die Gerüchteküche tobt – prima, kommt wenigstens ein bischen Abwechslung in die Bude

    Die Eintracht sollte aus dem “Fall Inui” ihre Lehren gezogen haben – Spieler nur abgeben, wenn ein geeigneter Nachfolger schon ante portas bereit steht.

    Ach ja – summa sumarum sollte man sich bei diesen Wechseln (idealer Weise) nicht schlechter stellen als vorher.

    Sprich: es macht nur Sinn über Wechsel von Zambrano und Aigner nachzudenken, wenn sich hierdurch die Chance ergibt, noch bessere Spieler im Gegenzug zu verpflichten (hüstl….) und vielleicht noch ein paar Kröten in die Kasse zu spülen.

  28. Aigners Vertrag läuft bis 2018. Da haben wir mal überhaupt keinen Stress.

  29. Wenn wir für Aigner 5 -6 Mio. Euro bekommen würden, sollten wir Ihn abgeben. Ich mag Ihn sehr, aber Aigner hatte jetzt nicht wirklich die Form, die Ihn unersetzbar macht, und Ersatz würde man für das Geld mit Sicherheit auch bekommen, und wenn es im Winter erstmal ein Leihspieler wäre. Für mich kommt dann noch dazu, dass ich sowieso glaube, dass Veh wieder auf die Raute setzen will. Dann wäre für Aigner auch nur bedingt Platz.
    Bei Zambrano hätte ich überhaupt keine Bauchschmerzen.. Ich hätte Ihn schon bei der Vertragsverlängerung nicht zu einem Topverdiener gemacht.

  30. ZITAT:
    “selbstverständlich gibt man einen Aigner nicht in der Winterpause ab. Im Sommer dann, gerne. Von mir aus. Aber nicht im Winter. Das wäre Schwachsinn.”

    Es nervt fürchterlich dem Boccia wieder zustimmen zu müssen. Leider muss ich es wieder tun. Wie lange noch?

  31. ZITAT:
    “@23: Dann könnte man im Fall der Fälle ja noch einmal schauen, ob man den Madlung loseisen kann von, wo spielt der jetzt, Düsseldorf? :-)”

    Davon gehe ich natürlich aus :-).

  32. Den Reisestress von Zambrano halte ich für ein Gerücht. In der 1. Klasse kann er sich mal endlich ausschlafen, In Frankfurt kommt er vor 04.00 Uhr eh nicht in die Koje.

  33. Guten Morgen vom arbeitenden Volk!

    Aigner – Schalke? Da hätte er ja genauso gut zu den Bayern gehen können, damals…….
    Die haben tatsächlich nur Sane und Sam für RA. Aber Breitenreiter legt auch nicht so viel wert auf Aussenstürmer, glaube ich.

  34. Wollte man den Fabian Transfer nicht schon fixiert haben?

  35. Hier im Büro wird gerade Kirchhoff gerüchtet.

  36. Die Nummer 10 bei Eintracht Frankfurt. Herje, das kann ja nur schief gehen, wenn ich an die Vorgänger denke: Kadlec, Hoffer, Altintop, Liberopoulos, Weissenberger, Frommer…..

  37. ZITAT:
    “Die Nummer 10 bei Eintracht Frankfurt. Herje, das kann ja nur schief gehen, wenn ich an die Vorgänger denke: Kadlec, Hoffer, Altintop, Liberopoulos, Weissenberger, Frommer…..”

    und Thorsten Legat nicht zu vergessen….

  38. Volksfront von Judäa

    Den Aigner würde ich nie gehen lassen. Das ist wenigstens mal ein Typ, er hat Speed und Durchsetzungswillen. Ich dachte genau so Spieler suchen wir?
    Das mit der Form wird schon wieder.

  39. ZITAT:
    “Hier im Büro wird gerade Kirchhoff gerüchtet.”

    Der passt ja auch gut zum OFC

  40. Zambrano hat als Verteidiger einfach Klasse. Deshalb gäbe es für den vermutlich auch das meiste Geld. Aus unserem kader einer der besten und ihm traue ich auch am ehesten zu sich in anderen Vereinen zu behaupten.

    Würde wohl am meisten kohle bringen, sportlich auf ihn zu verzichten fänd ich aber schon schade. Ohne zambrano gegen lewandowski, da fehlt was.

  41. Vicequestore Patta

    Kirchhoff hat zwar Stallgeruch, ist aber irgendwie im Lazarett festgepinnt. Glaube ich nicht, das da was geht.

  42. ZITAT:
    “Aigners Vertrag läuft bis 2018. Da haben wir mal überhaupt keinen Stress.”

    Mit oder ohne AK?

  43. … und nen Schalker will ich nichtmal ausgeliehen.

    Schon gar keinen Kein-Ei-Hahn.

  44. Alles muss raus.

  45. Vicequestore Patta

    @34, Seltsam: Grüße vom arbeitenden Volk sind böse. Ich hab gerade Urlaub und darf das….

  46. ZITAT:
    “Die Nummer 10 bei Eintracht Frankfurt. Herje, das kann ja nur schief gehen, wenn ich an die Vorgänger denke: Kadlec, Hoffer, Altintop, Liberopoulos, Weissenberger, Frommer…..”

    Den Liberopoulos würde ich da ausnehmen.

  47. ZITAT:
    “@34, Seltsam: Grüße vom arbeitenden Volk sind böse. Ich hab gerade Urlaub und darf das….”

    Sollte nicht böse sein. Meine Urlaubstage sind verbraten, und es gibt nichts entspannteres als “zwischen den Jahren” zu arbeiten. Kaum Verkehr, kaum Kollegen, keine Zeit für Weihnachtseinkäufe………weniger Stress.

  48. ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?

  49. ZITAT:
    “Hier im Büro wird gerade Kirchhoff gerüchtet.”

    Taxizentrale?

  50. ZITAT:
    “Meine Urlaubstage sind verbraten, und es gibt nichts entspannteres als “zwischen den Jahren” zu arbeiten. Kaum Verkehr, kaum Kollegen, keine Zeit für Weihnachtseinkäufe………weniger Stress.”

    jep. Beste Zeit.

  51. ZITAT:
    “Wenn wir für Aigner 5 -6 Mio. Euro bekommen würden, sollten wir Ihn abgeben. Ich mag Ihn sehr, aber Aigner hatte jetzt nicht wirklich die Form, die Ihn unersetzbar macht, und Ersatz würde man für das Geld mit Sicherheit auch bekommen, und wenn es im Winter erstmal ein Leihspieler wäre..”
    Ich habe jetzt schon mehrmal gelesen, das man für 5-6 Mio für Aigner adequaten Ersatz finden würde.

    Warum holt dann Schalke nicht einfach diesen Ersatz wenn er so einfach zu finden ist ?
    Und wenn der Esatz nicht so einfach zu finden ist, wie soll das dann bitte unsere Scouting-Abteilung /Hübner schaffen?

    Ich bin bei Aigner absolut dagegen, denn dann haben wir gar keine Aussen mehr, aber dafür 5-6 Mio.

  52. Am Baseler Platz wurde Horst Hrubesch gesichtet. Kinder, das wird ein Fest!

  53. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?”

    Bin ganz bei Euch!

  54. ZITAT:
    “Am Baseler Platz wurde Horst Hrubesch gesichtet. Kinder, das wird ein Fest!”

    Ein Trainer, ein Trainer!!

  55. Ich sehe das völlig anders. Sucht euch aus, was.

  56. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Am Baseler Platz wurde Horst Hrubesch gesichtet. Kinder, das wird ein Fest!”

    Ein Trainer, ein Trainer!!”

    Ach so! Ich hatte ja eher an ein Kopfballungeheuer als Geschenk gedacht. Dann halt doch wieder Titten.

  57. Ich bin ja dafür, alle zu verkaufen und den Verein/AG zum 31.12.2015 abzuwickeln. Das würde viel unnötige Quälerei in den nächsten Jahren ersparen..

  58. ZITAT:
    “Ach so! Ich hatte ja eher an ein Kopfballungeheuer als Geschenk gedacht. Dann halt doch wieder Titten.”

    Zum Fest der Liebe würde ich auch mal ein Export nehmen.

  59. ZITAT:
    “http://www.espnfc.com/soccer-transfers/story/2767350/marco-fabian-eager-to-make-impact-at-eintracht-frankfurt
    Nummer 10 für marco!”

    Der hat sich wohl nicht über die Eintracht informiert, faselt in dem Interview was von Champions League Qualifikation??????

  60. Vicequestore Patta

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?”

    Bin ganz bei Euch!”

    Ich auch. Aber genauso ahnungslos wie der C-E in diesem Fall…

  61. “Zum Fest der Liebe würde ich auch mal ein Export nehmen.”

    Das ist doch wieder diese Konsumdenke, nicht?

  62. @48
    Den Markus Weissenberger auch. Das war zu seiner Zeit ein guter.

  63. ZITAT:
    “Ich bin ja dafür, alle zu verkaufen und den Verein/AG zum 31.12.2015 abzuwickeln. Das würde viel unnötige Quälerei in den nächsten Jahren ersparen..”

    Und der e.V. wäre so bis März, April aus finanziert.

    Dafür.

  64. ZITAT:
    “ZITAT:
    “http://www.espnfc.com/soccer-transfers/story/2767350/marco-fabian-eager-to-make-impact-at-eintracht-frankfurt
    Nummer 10 für marco!”

    Der hat sich wohl nicht über die Eintracht informiert, faselt in dem Interview was von Champions League Qualifikation??????”

    Wer weiß schon, was ihm der Bruno so erzählt hat.

  65. Der denkt immer noch, er kommt zu den Bayern.

  66. ZITAT:
    “Der denkt immer noch, er kommt zu den Bayern.”

    was das Photo mit der Maß erklären würde

  67. ZITAT:
    “Die Eintracht sollte aus dem “Fall Inui” ihre Lehren gezogen haben – Spieler nur abgeben, wenn ein geeigneter Nachfolger schon ante portas bereit steht.”

    Was man aus dem Fall gelernt hat ist: Verkaufen so lange du noch Geld erwirtschaften kannst. Inui war mal richtig teuer…jetzt haben wir ihn verramscht.
    Aigner kam aus Liga Zwei…ganz gut aber nicht Weltbewegend…solche Spieler wird es weiterhin geben. Nur, in der Winterpause würde ich einen Verkauf auch kritisch sehen. Aber wahrscheinlich steht tatsächlich wieder die Raute vor der Tür….Avanti Dilettanti…

  68. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?”

    Bin ganz bei Euch!”

    Ich auch. Aber genauso ahnungslos wie der C-E in diesem Fall…”

    Ich sehe das natürlich ganz anders, Ihr habt doch keine Ahnung.

  69. Vicequestore Patta

    @68: Nun ja, womöglich ist die Übersetzung in das Spanische schlecht. Im mexikanischen TV. Eingeweihte wissen, dass sich die mexikanische Liga und der dortige Fußballsport nur um eine Sonne drehen. Die mexikanische Liga. Kann sein, Du hast recht und der Herr Fabian setzt hart auf, wenn er in Frankfurt landet.

  70. ZITAT:
    “Ich sehe das natürlich ganz anders, Ihr habt doch keine Ahnung.”

    Ah, es ging um Meier.

  71. Was bekommen wir für Meier ?

  72. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin ja dafür, alle zu verkaufen und den Verein/AG zum 31.12.2015 abzuwickeln. Das würde viel unnötige Quälerei in den nächsten Jahren ersparen..”

    Und der e.V. wäre so bis März, April aus finanziert.

    Dafür.”

    …und man könnte in der Kreisklasse wieder neu anfangen und dann ……in 10-15 Jahren wieder angreifen……in der Oberliga.

  73. Wenn wir nicht mal langsam lernen, Spieler zu verkaufen wenn Gewinn zu erzielen ist, dann, dann, dann lernen wir es halt nicht. Und Aigner in der derzeitigen Form, nun ja, könnte man für das Geld durchaus adäquat ersetzen. Letztlich ist das ja ohnehin seine Entscheidung, ist es nicht?

  74. ZITAT:
    “Was bekommen wir für Meier ?”

    750.000 Lira

  75. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?”

    Alles immer.

  76. Lasst das mal den Umbruch-Hagen machen.

  77. ZITAT:
    “ZITAT:
    “http://www.espnfc.com/soccer-transfers/story/2767350/marco-fabian-eager-to-make-impact-at-eintracht-frankfurt
    Nummer 10 für marco!”

    Der hat sich wohl nicht über die Eintracht informiert, faselt in dem Interview was von Champions League Qualifikation??????”

    Steht nichts von Champions League oder irgendwelchen anderen Tabellenzielen in dem Beitrag, oder bin ich blind?

  78. ZITAT:
    “Steht nichts von Champions League oder irgendwelchen anderen Tabellenzielen in dem Beitrag, oder bin ich blind?”

    im Video oben redet er davon

  79. Wahrscheinlich haben sie ihm auch erzählt, dass wir einen tollen Trainer haben.

  80. Der kriegt die 10, das zählt für ihn. Verstehe ich völlig. Das wird sowohl der Grund sein, warum er kommt als auch warum er im Verein nicht mehr so gut war zuletzt. Die 8, das ist doch eine Demütigung für so einen Spieler.

  81. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche

    Ich seh’ das auch so”

    Ich auch aber was?”

    Na das mit dem Aigner. Oder dem Zambrano. Oder Kirchhoff natürlich.
    Ansonsten bin ich für die Schubkarre. Kombiniert mit einem Leihgeschäft.
    Mit wem auch immer. Natürlich nur bei geeignetem Ersatz und Verstärkung des Teams in allen Mannschaftsteilen. Was aber halt schwierig ist, da Vehs Wunschspieler nicht kommen.
    Dafür aber dieser Ayhan. Obwohl wir Schalker sowieso nicht mögen.
    Was auch gegen Horst Heldt spricht. Der unser Schnelligkeitsdefizit aber sowieso nicht beheben kann.
    Daher pro Madlung, den ich persönlich hier allerdings nicht wieder sehen will.
    Ansonsten machen alle Urlaub. Es sei denn, sie sind im Büro.
    Also jedenfalls: Bruno, wir danken Dir. Aber nur, wenn das mit dem Fabian was wird.

  82. Sind Mexikaner und Peruaner kompatibel? Oder gibt es da Tote im Training?

  83. Wir haben Argentinier, Brasilianer, Peruaner und Deutsche in der Innenverteidigung. Warum sollte es mit Mexikanern Probleme geben?

  84. Ich frach ja nur.

  85. ZITAT:
    “Sind Mexikaner und Peruaner kompatibel? Oder gibt es da Tote im Training?”

    Total kompatibel, Peru und Chile ist deutlich problematischer.

    Wenn uns Carlos durch einen hohen Transferbetrag (ca.8mios) helfen kann nur zu.

    Aigner würde ich in der BuLi nicht unter 10mios gehen lassen.

  86. Was die vieldiskutierte Innenverteidigung angeht, alle Deutschen IV haben Vertrag bis 2016. Nur mal so.

  87. Abzüglich Zambrano sind das dann noch zwei, von denen einer momentan und einer angeblich ziemlich oft verletzt ist.

    Ändere daher meine Meinung, ein IV ist aktuell alles andere als unwichtig, sonst stehen wir im Sommer im ganz kurzen Hemd da…

  88. Kevin kuschelt mit Izabel am Strand von Rio. Les’ ich grad. Und dass er im Moment andere Sachen hält als (Fuß-) Bälle.

  89. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der denkt immer noch, er kommt zu den Bayern.”

    was das Photo mit der Maß erklären würde”

    Der wird schon noch sein blaues Wunder erleben: Bembel

  90. Eigentlich sind wir ganz einig, das meinte ich. Zampa kann für Abermillionen verkauft werden, Ayhan kommt als Ersatz. Aiges eher nicht, jedenfalls nicht im Winter. Fabian weiß genau so wenig wie wir, ob er und BuLi zusammenpassen.

  91. ZITAT:
    “Sind Mexikaner und Peruaner kompatibel? Oder gibt es da Tote im Training?”

    K.u.K. Grantler und Mexikaner geht net wesche dem Kaiser Maximilian (selig)

  92. @84: “Daher pro Madlung, den ich persönlich hier allerdings nicht wieder sehen will.” Das kapier ich net.

    Ansonsten ist die Diskussion eh überflüssig. Madlung ist auch in Düsseldorf bereits wieder der Chef in der Abwehr und mit Sicherheit kein Ladenhüter. Wird wohl kaum zui einem Transfer kommen. Schade drum.

  93. Der Russ wird ja wohl hoffentlich verlängert

  94. Der Knappe ist im Anflug.

  95. Wir brauchen Verteidiger vom Typ Abraham und nicht metusalemhafte Schnecken. Meine Meinung

  96. ZITAT:
    “Der Russ wird ja wohl hoffentlich verlängert”

    Das ist die spannende Frage. Sollte Zambrano bleiben und ein neuer IV kommen, wer geht im Sommer? Russ? Kinsombi? Anderson?

  97. ZITAT:
    “Die Nummer 10 bei Eintracht Frankfurt. Herje, das kann ja nur schief gehen, wenn ich an die Vorgänger denke: Kadlec, Hoffer, Altintop, Liberopoulos, Weissenberger, Frommer…..”

    Uwe Bein ist die einzige 10 die zählt

  98. Das einzige was bei EF zählt ist die 11

  99. ZITAT:
    “Das einzige was bei EF zählt ist die 11”

    Ich muss mir noch ein Trikot kaufen. Nehme ich die 11.

  100. “11-ter. Für immer”

  101. Ich glaube, einige hier brauchen eher mal was auf die 12

  102. Ich glaube, einige hier brauchen eher mal was auf die 12

  103. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Russ wird ja wohl hoffentlich verlängert”

    Das ist die spannende Frage. Sollte Zambrano bleiben und ein neuer IV kommen, wer geht im Sommer? Russ? Kinsombi? Anderson?”

    Nö, ganz klar. Die drei tauglichen IV heissen Zampa, Abe und Russ und Zampa wird evtl. gegen Ayhan ausgewechselt. Dahinter spielt Kinzombie den talentierten Notnagel und Bamba auf absehbare Zeit keine Rolle mehr.

  104. Den Gründel müssen wir ab Sommer irgendwie anders beschäftigen, sonst fällt der in ein tiefes, tiefes Loch.

  105. Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen. Legger.

  106. Der Aigner ist 28, Ihr Kretengs.

    Jetzt oder im Sommer. Danach gibts kein ordentliches Cashgeld mehr für den Mann.

    Zambrano: Ab 20 Mios. Alles andere ist alberne Provinz (#20euroschein)

  107. ZITAT:
    “Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen. Legger.”

    #nomnomnom

  108. Aigner bleibt. Ich bestehe auf Spielern aus der Region.

  109. ZITAT:
    “Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen”

    früher mocht’ ich dich

  110. falls aber der allseits geschätzte MT unbedingt auf Rrrraute besteht, müsste man die 5 bis 6 Mios für die Ilse auch und sogar und vor allem im Winter nehmen. Dann aufs Festgeldkonto damit und im Sommer, wenn der MT schon lange wieder in Augschburg seine Mauer begrünt, für den Schobi ausgeben.

  111. DerAusDenBusinessSeats

    Herr Krieger, bitte sagen Sie mir dass sie wissen, dass Aigner im Winter nicht abgegeben wird. Ich hoffe Sie haben keine gegenteilige Information…

  112. Herr Krieger weiss nichts!

  113. ZITAT:
    “Interessantes Urteil zu Kölner Böllerwerfer:

    https://www.lawblog.de/index.p.....ln-zahlen/

    Ich hab das irgendwie jetzt nicht so ganz verstanden. Diese Juristerei ist doch recht speziell.

  114. ZITAT:
    “Der Aigner ist 28, Ihr Kretengs.

    Jetzt oder im Sommer. …”

    Von mir aus im Sommer. Aber in unserer Lage im Winter nicht.

  115. ZITAT:
    “Aber in unserer Lage im Winter nicht.”

    ausser, siehe #116

  116. ZITAT:
    “Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen. Legger.”

    Gibt’s auch Plätzchen mit Tier?

  117. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber in unserer Lage im Winter nicht.”

    ausser, siehe #116″

    Wer soll denn da spielen in dieser Raute? Und wenn Veh im April gefeuert wird, kann der Nachfolger den Aiges bestimmt gebrauchen. Einer der wenigen mit “Eiern”.
    Nö.

  118. ZITAT:
    “Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen. Legger.”

    Das lese ich ja jetzt erst…

  119. Weihnachten bei Gründels. Du liebe Zeit.

  120. ZITAT:
    “Wer soll denn da spielen in dieser Raute?”
    die Leute dafür kaufen sie sich jetzt ein.

    ZITAT:
    “Und wenn Veh im April gefeuert wird”
    April erst? Hatte mit früher gerechnet.

    ZITAT:
    “…kann der Nachfolger den Aiges bestimmt gebrauchen. Einer der wenigen mit “Eiern”. Nö.”
    aber bis dahin ist er total enteiert.

  121. Wir verkaufen Aigner, holen Kadlec für die rechte Seite zurück und setzen ihn dann auf die Bank.

  122. Ich würde den Carlos jetzt nicht verkaufen und bis zum Sommer warten bis die Engländer kommen.
    Genauso kann man den Haris nach der EM verkaufen.
    Muss man ja nicht unbedingt bei der ersten Anfrage gleich schwach werden.
    Aigner würde ich behalten, wenn er auch bleiben möchte.
    Ich würde eine 1a Scouting Abteilung aufbauen um Legien herum.Holz kann mit HB gleich im Sommer mitgehen.
    Nur da liegt unsere Chance langfristig oben mitzuspielen.
    Der Junge aus Schalke ist ein guter. Verdammt ! Wir müssen mehr aus unseren Möglichkeiten machen.
    Fabian ist eine Wundertüte, hoffen wir das beste.
    Wann kommt bloss der Tag , wo man unserem Management Note1+ geben kann?

  123. der Halbzeitwinterpausenführende des kicker-Managerspiels, Sektion blog-g, erlaubt sich folgende Verlautbarung: abgegeben werden Rodriguez, Groß, Seferovic und Ujah. Danke für die Aufmerksamkeit.

  124. ZITAT:
    “Ich würde eine 1a Scouting Abteilung aufbauen….”
    Wer nicht?

  125. So kommen wir nicht zusammen, Boccia…

  126. ZITAT:
    “So kommen wir nicht zusammen, Boccia…”

    das macht mich glücklich

  127. Eigentlich gar nicht so dumm, jetzt noch eine wenig Kasse mit denjenigen zu machen, die im Sommer nach dem Abstieg ablösefrei weg wären.

  128. ZITAT:
    “Ich habe hier ein Rezept für vegane Plätzchen. Legger.”

    Kleine Zuckerwürfel, geht auch ganz schnell. Packung aufreißen und auf dem Weihnachtsteller anrichten….lecker:-)

  129. http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Kleine Zusammenfassung zum aktuellen Transferstand

  130. Wer ist heute abend alles im Museum ?

  131. ZITAT:
    “Was für ein Museum?”

    Senckenberg. Es wird eine Dauerleihgabe der Eintracht zum Thema Versteinerungen präsentiert.

  132. Versteinerungen?

    Aus Zement?

  133. CZ im Sommer für xxL mio ziehen zu lassen, wäre OK. Jetzt im Winter wär’s fahrlässige Tötung unserer Erstligaträume.Eigtl. würde ich ihn auch gerne bis 2020 bei uns sehen, denn einen IV mit destruktiver Ausstrahlung zu haben ist nicht das dümmste. Frag mal Lewa!

  134. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was für ein Museum?”

    Senckenberg. Es wird eine Dauerleihgabe der Eintracht zum Thema Versteinerungen präsentiert.”

    Nicht schlecht.. *hihi*

  135. Wann geht´s los? Sieben oder halb acht?

  136. ZITAT:
    “Wann geht´s los? Sieben oder halb acht?”

    Steht in deiner Einladung.. ;-))

  137. versehentlich habe ich keine Einladung erhalten

  138. ZITAT:
    “versehentlich habe ich keine Einladung erhalten”

    aus guten Gründen, mein Lieber..

  139. Dinosaurier-Treffen?

  140. ZITAT:
    “ZITAT:
    “versehentlich habe ich keine Einladung erhalten”

    aus guten Gründen, mein Lieber..”

    hätte eh nicht gekonnt

  141. HB sagte etwas von 6 nicht besetzten Plätzen im Kader. Deshalb werden diesen Winter keine weiteren Spieler abgegeben. Evtl. Aiges im Tausch für Ayhan + Sam? Aus 1 mach 2?
    Da ich ja Nerven schonend umgeschaltet habe auf blindes Vertrauen in unsere sportliche Leitung, mache ich mir nicht mal mehr Sorgen. Als mache lasse und dabei müde lächeln.

    Apropos lächeln:
    http://www.beveswelt.de/?p=109.....06

  142. ZITAT:
    “Dinosaurier-Treffen?”

    Die verknöcherten Ewiggestrigen halt..

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dinosaurier-Treffen?”

    Die verknöcherten Ewiggestrigen halt..”

    Grüsse an den Heinz

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dinosaurier-Treffen?”

    Die verknöcherten Ewiggestrigen halt..”

    Grüsse an den Heinz”

    Moment mal, soooo alt sind die Anwesenden dann doch nicht..

  145. Na, nicht inmitten der panischen Meute, welche heute noch den letzten Winkel des abgelegensten Supermarktes nach Heuschreckenmanier leerfegt? (wohne in der Nähe eines Discounters, Rudel-Irrsinn seit dem Morgengrauen).

    Aiges bleibt natürlich (als ob!), der Hombre auch (bis zu einem überzeugenden, zweistelligen Betrag).
    Zu unserem neuen Mexikaner wurde wohl gestern schon so erschöpfend als möglich geschrieben, und den Schalker (so es klappt) kenne ich ebenso wenig; zumeist ein gutes Zeichen

    @137 sorry, zu knapp vor dem Chaos, musste auch dieses Jahr wieder absagen.

    Über die zu kurze (und dennoch zu lange ) Pause jammere ich dann später, wenn ich mit der “ich-esse-nie-wieder”-Litannei fertig bin.

  146. Ich hab alles erledigt, eingekauft, verpackt, geschmückt….
    Morgen setzt ich keinen Fuß mehr vor die Haustür, höchstens noch zu einem gemütlichen Frühlingsspaziergang. Selten so entspannte Weihnachtenvorbereitungen gehabt. Selbst im Supermarkt heute in der Früh , war ich alleine an der Kasse

  147. ZITAT:
    “Der Russ wird ja wohl hoffentlich verlängert”

    Klingt schmerzhaft, außerdem ist der lang genug.

  148. Wird langsam Zeit für die saisonale Playlist:
    https://youtu.be/nud2TQNahaU

  149. Während wir mit den großen Jungs im Sand spielen, ist die halbe Liga wieder auf Pauschalurlaub in Belek.

    https://www.reddit.com/r/Bunde.....schedules/
    http://i.imgur.com/GPSY5dm.jpg

  150. ZITAT:
    “Das einzige was bei EF zählt ist die 11”

    Hihi wohl war

    Wenn der Zementmischer gehts auf die 1

  151. “Selbst im Supermarkt heute in der Früh , war ich alleine an der Kasse”

    Hast Du das mit dem Scanner hinbekommen oder musste die Kollegin wieder helfen?

  152. ZITAT:
    “Ich hab alles erledigt, eingekauft, verpackt, geschmückt….”
    Lob! und Neid.

    Bzgl. Winter-Transfers: Wie war das? Im Winter werden Reparaturarbeiten vorgenommen, so denn etwas zu reparieren ist – im Sommer werden Richtungen vorgegeben.
    Aiges im Winter weg eher nein, es seit denn, er will unbedingt, was ich nur schwerlich glauben mag.
    Zambrano im Winter weg wäre mE Geldverschwendung, es sei denn, SGE+CZ erhalten eine Schmerzensgeldzahlung, “die man nicht ablehnen kann”.
    Kaan Ayhan: Könnte eine feine Sache werden, Betonung “könnte”. Wenn, dann bitte mit KO.
    Fabiàn: Wundertüte. Bedenklich stimmt mich die lange “Angebotszeit”, die wiederum zum ‘Preisverfall’ führte. Verstehe die 3-Jahre-Laufzeit nur bedingt. Wenn das eine Vorbedingung war, ob überhaupt, ist’s halt eine Chillie-Schote, die uns hoffentlich nicht im Hals stecken bleibt und 3 Jahre schmerzt.
    Ob der bisherige hiesige Mercato zu einer Verbesserung des Kaders führt (oder nur zu einer Verbreiterung), vermag ich noch nicht zu beurteilen.
    Erste Reparatur wäre jedenfalls, das Potential der bisherigen Mannschaft – das zweifellos vorhanden war/ist – wieder auf den Rasen zu bringen.

  153. Is it me oder fehlt bei dem ganzen sozialen Gedöns nicht nur der “hate it”, sondern auch der “zur Kenntnis genommen” Button?

  154. Nidda-Adler #162, schlechter, als all das, was sich in der bisherigen Saison bei uns links offensiv versucht hat, kann unser kleiner Moppelmexikaner eigentlich unmöglich sein.

  155. Ich habe nichts und damit alles erledigt.

    Cash für die Kinder / Veuve für die Ladys. Stille Nacht – leicht gemacht.

  156. ZITAT:
    “Is it me oder fehlt bei dem ganzen sozialen Gedöns nicht nur der “hate it”, sondern auch der “zur Kenntnis genommen” Button?”

    Ich persönlich würde ja den LmaA Button präferieren. Leider hätte man dann irgendwann ganz schnell keine Freunde mehr;-)

  157. ZITAT:
    “Nidda-Adler #162, schlechter, als all das, was sich in der bisherigen Saison bei uns links offensiv versucht hat, kann unser kleiner Moppelmexikaner eigentlich unmöglich sein.”

    Da hast Du sowas von Recht. Allerdings: Wer gibt dir die Garantie, dass er da auch eingesetzt wird??? Veh?

  158. ZITAT:
    “Is it me oder fehlt bei dem ganzen sozialen Gedöns nicht nur der “hate it”, sondern auch der “zur Kenntnis genommen” Button?”

    Bei Facebook hats zumindest bei den Veranstaltungen den weisen Button INTERESSIERT. Ich würde diesen in allen Bereichen installieren lassen, jedoch nicht “zur Kenntnis genommen” sondern “Jaja” nennen. So geht soziale Kompetenz, Ihr Sonderlinge.

    Krieger: Ich will Bilder von Bllou sehen. Vergelts Gott.

  159. Beim Querlesen habe ich das Gefühl im Blog von/für Betriebswirtschaft(ler) gelandet zu sein. X weg, Y her – alles nur Materialien. Ist es wirklich völlig wumpe, welche(r) Spielerr das Eintracht-Trikot anzieht? o_O

    Für mich irgendwie nicht. Mit Leuten wie Aigner verbinde ich durchaus ein bisschen mehr als das Ziel von Marktwertsteigerung und finanzieller Gewinnmaximierung. Mag schwer romantisch und verblendet sein, aber wer etwa über Bruchhagen nicht zu unrecht, urteilt dass der jede Hoffnung, jeden Glauben, jede Emotion tötet, dürfte das nachvollziehen können. Ich meine, weshalb ist man denn Anhänger von einem Verein, einem Team, wenn nicht aufgrund der Spieler, wenigstens prägender Figuren? Ich hab mir jedenfalls noch nie ein Trikot mit der Jahresbilanz beflocken lassen oder im Stadion statt Spielernamen das Amtsgerichts-Zeichen von Eintracht Frankfurt gerufen.
    Ich fände es über das Sportliche hinaus richtig beschissen, wenn Aigner, einer von wenigen Typen/Charakteren, abgegeben würde, auch für 5,6,7 Millionen Euro. Schon gar nicht Bundesliga-intern.

  160. Wenn die Expertenrunde hier dann die wenigen Spieler, die in der Truppe gehobenes Bundesligaformat haben, mit Schleife und Schlitten verkauft haben und die sportliche Leitung der Eintracht dann alle Kracher eingetütet haben, die HB meint sich leisten zu können und die BH und der MT auch mit Qualitätssiegel versehen, dann muß sich im neuen Jahr keiner mehr um das Abstiegsgespenst gedanken machen.

  161. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da hast Du sowas von Recht. Allerdings: Wer gibt dir die Garantie, dass er da auch eingesetzt wird??? Veh?”

    Also da wäre ich für eine Wette zu haben. Wo sollte er denn sonst spielen? Im OM haben wir Meier und Stender, rechts Ilse. Da biete ich sogar eine 1:3 Wette an.

    Middelhesse, dass Ilse bleiben soll dürfte absolute Mehrheitsmeinung hier sein.

  162. “ZITAT:
    Krieger: Ich will Bilder von Bllou sehen. Vergelts Gott.”

    Wovon?

  163. Hannover hat übrigens Fossum geholt. Die scheine Magathesk mit der Gießkanne einkaufen zu wollen. An Usami sollen sie auch dran sein.

    Yamaguchi haben sie ja auch schon geholt. Die erheben die Wundertüten zum Prinzip.

  164. Hannover geht ganz groß einkaufen.

  165. ZITAT:
    “ZITAT:
    Krieger: Ich will Bilder von Bllou sehen. Vergelts Gott.”

    Wovon?”

    “…Mit der gesamten Familie, seiner Frau Karin, den fußballspielenden Söhnen Benjamin (Ingolstadt), Florian (Sandhausen) und Christopher (SV Wiesbaden) sowie Vierbeiner Balou, reist der Sportdirektor der Frankfurter Eintracht in die Berge,…”

  166. 10 Mio. Ablösebudget, hab ich irgendwo gelesen…..

    Schade, dass Dufner nicht mehr da ist….

  167. ZITAT:
    “Hannover geht ganz groß einkaufen.”

    Und wenn der Großkreutz mit lauter Japanern und Norwegern Fußball spielen soll, will er wieder ganz schnell nach Hause.

  168. Pep zu City.
    Wie wär’s mit Pellegrini?

  169. Balou. Verstehe.

    Hannover ist clever. Die kaufen erst die Spieler, und dann den Trainer der sie wieder rauswirft.

  170. Ich sollte das auch so machen, ich lasse einfach unterschreiben.

    http://www.welt.de/sport/fussb.....eiben.html

  171. ZITAT:
    “Ich hab alles erledigt, eingekauft, verpackt, geschmückt….”

    Ihr mach’ mich auch gleich auf, Geschenke besorgen.

  172. Der KT01 hat für sowas auch einfach keine Zeit. Da muss man als Fan auch mal Verständnis haben.
    Soll der eine Packung Karten mit an den Strand nehmen?

  173. ZITAT:
    “Balou. Verstehe.”

    Also a und l liegen schon sehr dicht nebeneinander, da kann man schon mal selbst auf einen Tippfehler kommen.

  174. ZITAT:
    “Hannover geht ganz groß einkaufen.”

    Ohne Träner?

  175. ZITAT:
    “Ich sollte das auch so machen, ich lasse einfach unterschreiben.

    http://www.welt.de/sport/fussb.....eiben.html

    Und ich dachte, sogar schon zu meinen Autogrammjägerzeiten, wären die Unterschriften aufgedruckt gewesen…….bei der Eintracht!
    Man lernt doch nie aus. Für so einen Job wäre ich übrigens auch zu haben, liebe Eintracht. E-mail Adresse hätte der Blogbetreiber……..

  176. Ja klar, immerhin kann der Kind jetzt mal. Im Sommer wollte er ja schon unbedingt, aber Frontzeck nicht.
    Übrigens auch durchaus skurril, normalerweise ist das ja andersrum….

  177. Balou ist als Hundename nah an Kevin für Kinder.
    Meine Meinung.

  178. Habs mir ehrlich gesagt schlimmer vorgestellt. Das Ding hat er nicht selbst eingerichtet.

  179. Mir wär das zu klein. Aber die Decke auf seinem Bett ist sehr geschmackvoll. Meine Meinung.

  180. ZITAT:
    “Da hast Du sowas von Recht. Allerdings: Wer gibt dir die Garantie, dass er da auch eingesetzt wird??? Veh?”

    Etwa wieder eine “Investition in die Zukunft”? Kann ich mir in diesem Fall nicht vorstellen. Das wäre zu dämlich, selbst für die Unsrigen. Außerdem lautete die Aussage, Spieler zu holen, die sofort weiterhelfen.

  181. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das ist doch was fürn Albert:

    http://www.theguardian.com/foo.....ouse-video

    Protzvilla.”

    Homestory! Aber keine Damien Hirst-Skulptur nirgendwo? Er soll mich anrufen. Stattdessen ein eigenes Fußballfeld? Wofür? Stefan Thesker wohnt schöner, glaube ich.

  182. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da hast Du sowas von Recht. Allerdings: Wer gibt dir die Garantie, dass er da auch eingesetzt wird??? Veh?”

    Also da wäre ich für eine Wette zu haben. Wo sollte er denn sonst spielen? Im OM haben wir Meier und Stender, rechts Ilse. Da biete ich sogar eine 1:3 Wette an. …”

    @c-e [171]: Notiert :) Ich komme auf die angebotene Wette vor dem 1. Spieltag der RR zurück.
    Bei der letzten Wette wurde ja gehörig dazwischen gegrätscht :-[

  183. ZITAT:
    “Das ist doch was fürn Albert:

    http://www.theguardian.com/foo.....ouse-video

    Recht geschmackvoll.

    Und überraschenderweise auch recht sympathisch.

  184. Die Zukunft heißt Brazilian Soap Soccer.

  185. Warum stellen Einrichtungsberater eigentlich alle immer unnötigen Tünnef in weitläufiger Räume und machen sie damit wieder eng? Form follows function und wenn etwas einfach nur nutzlos ist, dann sieht ihm das auch an und das sieht shicé aus.

    Zierkissen. Kennt Ihr die Szene aus “… und dann kam Polly”?

  186. von Polly sind mir nur die Taucherflossen in, zugegeben wärmster, Erinnerung geblieben.

  187. ZITAT:
    “Zierkissen. Kennt Ihr die Szene aus “… und dann kam Polly”?”

    Nein.

  188. Eintracht Frankfurt alléz!

  189. Sorry Beckip, hatte die 200 gar nicht im Blick.

  190. Vom CE die 200 verkackt zu bekommen ist ja auch ‘ne reife Leistung.

  191. Kein CE, da anderer Inhalt und von mir.

  192. Hier im Wald wäre so etwas nie passiert , gelle Albert.
    http://www.t-online.de/unterha.....ngelt.html

  193. Hatten wir den Trapp mit seiner Ische im Urlaub schon?

  194. Polly? Ist das nicht von Nirvana?
    So ruhig hier……..Jesses! Weihnachten!!
    Gut, die Geschäfte haben auch morgen noch auf……..Puh!!!

  195. Hat einer von euch die ‘Ich habe fertig’ Rede von LvG gesehen?
    “Enjoy the wine and a mince pie. Goodbye.”
    http://m.bbc.com/sport/footbal.....l/35166770

  196. Jaaaaah, bis 14.00, viel Spaß dabei! Stefan, wann hast du das Titelfoto von Variabel gemacht und wo ist das genau? Bin mir nicht sicher…

  197. +++ BREAKING +++ BREAKING +++

    Trapp hat sich ein Victoria’s Secret Modell geangelt:

    http://www.mopo.de/sport/fussb.....n-23243944

    +++ BREAKING +++ BREAKING +++

  198. Ische….habe mal dieses Netz befragt: hübsche Figur hat sie. Hat er denn wenigstens den Adler tatowiert?
    Und was sagt Rihanna dazu?

    Man könnte neidisch werden….hätte ich auch mal besser nichts gescheites gelernt.

  199. Mir ist die echt zu dünn.

  200. Mal was anderes, interessantes Interview mit einem der jungen Trainer…

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....57970.html

  201. Sodala ,

    Aigner fott ? fänd ich jetzt grad net so schlau, im Sommer schon eher, den wie oben schon geschrieben wurde sollte man Spieler verkaufen, so lange sie noch Geld bringen.

    Da wären wir dann auch schon bei Carlito……schwierig finde ich. Is mir wurscht dass die meisten es nicht so sehen, in meinen Augen ist er unser bester Innenverteidiger. Das sieht man immer dann, wenn er mal auf richtig gefährliche Stürmer aufpassen soll, und sich nicht an den Schipplocks dieser Welt abarbeiten muss, Hitzkopf hin, Partylöwe her. Das Grossverdiener-Salär wäre für mich eher ein Argument für einen Wechsel.

    Zudem ist er wohl der einzige im Kader, der richtig Geld bringen würde. Unter 8 Millionen würd ich aber nicht mal müde drüber lächeln. Einen bundesligatauglichen IV mit Wertsteigerungspotenzial bekommt man schon, auch auf einem hitzigen Markt. Ayhan mit Kaufoption wäre so einer, Kirchhoff in meinen Augen nicht.

    und nebenher : ich weiss nicht wie das bei den anderen Managern in der Bundesliga ist, aber ist das nicht irgendwie unlogisch als Sportdirektor so kurz vor Beginn der Transferphase in Urlaub zu fahren ? War ja im Sommer auch schon so beim Bruno. Ich meine, ich könnts verkraften, wenn der mitten in der Saison mal für 2 Wochen weg wäre und nicht neben Veh auf der Bank sitzen würde, oder dem HR ein bissl ins Mikro plaudern würde, über guude Gesprääsche und dass mer alle zusamme stehe müsse in dene schwierische Zeide mit de ganze Verletzde und so. Aber jetzt ist doch eigentlich die Zeit in der er endlich mal was richtiges zu tun hat, oder ?

  202. Da erinnert auch einiges an Tuchel, der im Training für bestimmte Aktionen den Spielern ganz enge Zeitvorgaben (=Druck) machte und dies sogar mit der Uhr und/oder dem Video stoppen ließ. Außerdem sprach er in Mainz immer davon, dass die Spieler bestimmte Aufgaben hätten und an deren Erfüllung sie zu arbeiten und zu messen wären. Dabei müssten sie auch Hilfe bekommen.
    Den neumodischen Firlefanz brauche mer nedd.

  203. ZITAT:
    “Mir ist die echt zu dünn.”

    du könntest sie ja nochn bisschen aufpeppeln, man erzählt sich ja, du seist ein guter Koch.

  204. Vom Gefühl her, hab ich ein schlechtes Gefühl mit dem Mexikaner.

    3, ebbes war doch früher unser Sommer-Toptransferbudget.

  205. beim Kevin aus de Palz gibts wahrscheinlich immer nur Krummbeere

  206. Ich drücke mal “jaja”.

  207. Der Mann ist Saarländer. Der schlimmste seit Honecker

  208. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zierkissen. Kennt Ihr die Szene aus “… und dann kam Polly”?”

    Nein.”

    Die Bettwurst?

  209. ZITAT:
    “Mir ist die echt zu dünn.”

    Die Altersmilde führt fast beiläufig zu Rubens.

  210. ZITAT:
    “Der Mann ist Saarländer. Der schlimmste seit Honecker”

    nur weil sich der Pfälzer Geldadel anno dazumal von seiner bäuerlichen Herkunft distanzieren wollte, muss ich die noch lange nicht als eigenständiges Bundesland anerkennen. Meine Meinung !

  211. ZITAT:
    “Mir ist die echt zu dünn.”

    Du ihr bestimmt auch.

  212. Ich schenke Euch ein wundervolles Sport Video.

    Rossi vs. Marques

    https://www.facebook.com/54062.....024145513/

    jaja

  213. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mir ist die echt zu dünn.”

    Du ihr bestimmt auch.”

    Ausgeschlossen.

  214. ZITAT:
    “Jaja.”

    Touré? Schon fix? Respekt an Bruno!

  215. Vicequestore Patta

    @214, Complainovic:

    Ich bin oft Deiner Meinung, aber in Bezug auf Carlitos bin ich es nicht.

    Das hat auch einen Grund. Im zeitgenössischen Fußball hat die Standardsituation an Wert gewonnen. Athletik und/oder Körpermaß helfen hier einem Verteidiger weiter. Angeblich ist Zambrano 1,85 m lang. Ich möchte das bezweifeln. Er ist ein Zwerg, sogar im Vergleich zu seinen Verteidigerkollegen bei der Eintracht. Wir reden hier nicht über die Verteidiger anderer Bundesligavereine.

    Was ist Athletik? Ich habe mal ein halbes Jahr lang den heutigen Basketball-Bundesligaspieler David McGray als Jugendspieler trainiert. David war damals und ist vermutlich immer noch in der Lage, aus dem Stand einen Meter hoch zu springen. Das ist Athletik. Carlitos kann gerade mal über ein Telefonbuch springen. So zu sehen im Spiel gegen Darmstadt.

    Ich halte daher einen Verkauf dieses fantastischen Verteidigers für verkraftbar und gerechtfertigt

  216. Vicequestore Patta

    @214, Complainovic:

    Ich bin oft Deiner Meinung, aber in Bezug auf Carlitos bin ich es nicht.

    Das hat auch einen Grund. Im zeitgenössischen Fußball hat die Standardsituation an Wert gewonnen. Athletik und/oder Körpermaß helfen hier einem Verteidiger weiter. Angeblich ist Zambrano 1,85 m lang. Ich möchte das bezweifeln. Er ist ein Zwerg, sogar im Vergleich zu seinen Verteidigerkollegen bei der Eintracht. Wir reden hier nicht über die Verteidiger anderer Bundesligavereine.

    Was ist Athletik? Ich habe mal ein halbes Jahr lang den heutigen Basketball-Bundesligaspieler David McGray als Jugendspieler trainiert. David war damals und ist vermutlich immer noch in der Lage, aus dem Stand einen Meter hoch zu springen. Das ist Athletik. Carlitos kann gerade mal über ein Telefonbuch springen. So zu sehen im Spiel gegen Darmstadt.

    Ich halte daher einen Verkauf dieses fantastischen Verteidigers für verkraftbar und gerechtfertigt

  217. Vorweihnachtliche Ruhe, hier.

  218. ZITAT:
    Das hat auch einen Grund. Im zeitgenössischen Fußball hat die Standardsituation an Wert gewonnen. Athletik und/oder Körpermaß helfen hier einem Verteidiger weiter. Angeblich ist Zambrano 1,85 m lang. Ich möchte das bezweifeln. Er ist ein Zwerg, sogar im Vergleich zu seinen Verteidigerkollegen bei der Eintracht. Wir reden hier nicht über die Verteidiger anderer Bundesligavereine.

    Erstens waren Standardsituationen m.E. schon immer wichtig (es ist ja nicht so, dass vor 10-20 Jahren jedes Spiel nur so geflutscht ist), und zweitens kommt es bei Standards m.E. eher auf das Stellungsspiel und die richtige Antizipation von bzw. Reaktion auf die Flugkurve des Balls sowie die Bewegung des Gegners an als auf die Körpergröße der Innenverteidiger.

    Ich empfehle mal die Gegentore nach Standards nochmal genauer anzuschauen. Problem war meist, dass sich der Gegner im Rücken unserer Leute weggestohlen hat oder dass man gegnerische kopfballstarke Defensivspieler durch Leute hat decken lassen, die dafür nicht geeignet waren. Es war m.W. sehr selten so, dass nur ein paar Zentimeter Körpergröße gefehlt hätten.

    Ich finde es gibt viele gute Gründe gegen Zambrano zu sein, aber dies scheint mir keiner davon…

  219. Vicequestore Patta

    Ich kann Deine Argumentation nachvollziehen,….

    …aber nur bis zu einem gewissen Grad.

    Fußballspieler sind nun einfach mal nicht unfehlbar. Stellungsfehler bei Standards kannst Du beheben, wenn Du und/oder lang und athletisch bist. Wenn Du weder das eine noch das andere bist: Arschkarte. Und leider geht dem Zambrano zurzeit die nötige Antizipation flöten. Aber ich lasse mich gerne widerlegen…

  220. ZITAT:
    “@214, Complainovic:

    Ich bin oft Deiner Meinung, aber in Bezug auf Carlitos bin ich es nicht.

    Das hat auch einen Grund. Im zeitgenössischen Fußball hat die Standardsituation an Wert gewonnen. Athletik und/oder Körpermaß helfen hier einem Verteidiger weiter. Angeblich ist Zambrano 1,85 m lang. Ich möchte das bezweifeln. Er ist ein Zwerg, sogar im Vergleich zu seinen Verteidigerkollegen bei der Eintracht. Wir reden hier nicht über die Verteidiger anderer Bundesligavereine.

    Was ist Athletik? Ich habe mal ein halbes Jahr lang den heutigen Basketball-Bundesligaspieler David McGray als Jugendspieler trainiert. David war damals und ist vermutlich immer noch in der Lage, aus dem Stand einen Meter hoch zu springen. Das ist Athletik. Carlitos kann gerade mal über ein Telefonbuch springen. So zu sehen im Spiel gegen Darmstadt.

    Ich halte daher einen Verkauf dieses fantastischen Verteidigers für verkraftbar und gerechtfertigt”

    Völlig richtig. Zudem hat unser “Abwehr-Chef” Carlitos ein miserables Stellungsspiel und keinerlei Kopfballstärke. Nach vorne geht sowieso weniger als nix.
    Was nützt es denn, wenn er sich einmal im Jahr an Lewandowski abarbeiten kann, aber z.B. gegen Mannschaften wie Aue, Darmstadt und Lüdenscheid komplett versagt?

  221. Vicequestore Patta

    ZITAT:

    Völlig richtig. Zudem hat unser “Abwehr-Chef” Carlitos ein miserables Stellungsspiel und keinerlei Kopfballstärke. Nach vorne geht sowieso weniger als nix.
    Was nützt es denn, wenn er sich einmal im Jahr an Lewandowski abarbeiten kann, aber z.B. gegen Mannschaften wie Aue, Darmstadt und Lüdenscheid komplett versagt?”

    Ich wollte das jetzt nicht so sagen, Butscheroni, aber wir sind ja nicht die einzigen beiden Anhänger mit dieser Wahrnehmung. Gehe ich mal von aus.

  222. ZITAT:
    “ZITAT:

    Völlig richtig. Zudem hat unser “Abwehr-Chef” Carlitos ein miserables Stellungsspiel und keinerlei Kopfballstärke. Nach vorne geht sowieso weniger als nix.
    Was nützt es denn, wenn er sich einmal im Jahr an Lewandowski abarbeiten kann, aber z.B. gegen Mannschaften wie Aue, Darmstadt und Lüdenscheid komplett versagt?”

    Ich wollte das jetzt nicht so sagen, Butscheroni, aber wir sind ja nicht die einzigen beiden Anhänger mit dieser Wahrnehmung. Gehe ich mal von aus.”

    Anscheinend scheiden sich an Zambrano in der Tat die Geister. Aus meiner Sicht stimmt einfach das Preis-Leistungs-Verhaeltnis schon lange nicht mehr.

  223. ZITAT:
    “ZITAT:

    Völlig richtig. Zudem hat unser “Abwehr-Chef” Carlitos ein miserables Stellungsspiel und keinerlei Kopfballstärke. Nach vorne geht sowieso weniger als nix.
    Was nützt es denn, wenn er sich einmal im Jahr an Lewandowski abarbeiten kann, aber z.B. gegen Mannschaften wie Aue, Darmstadt und Lüdenscheid komplett versagt?”

    Ich wollte das jetzt nicht so sagen, Butscheroni, aber wir sind ja nicht die einzigen beiden Anhänger mit dieser Wahrnehmung. Gehe ich mal von aus.”

    Anscheinend scheiden sich an Zambrano in der Tat die Geister. Aus meiner Sicht stimmt einfach das Preis-Leistungs-Verhaeltnis schon lange nicht mehr.

  224. Vicequestore Patta

    Ich muss aber nochmal auf #233 Weltwohnen zurück kommen, dessen Einlassung natürlich gerechtfertigt ist.

    Ich möchte in diesem Zusammenhang zu Bedenken geben, dass jeder Zentimeter Körpermaß und – bis zu einem gewissen Maß – jedes Pfund Körpergewicht in einem Zweikampf zählt, wie er typischerweise bei Standards vorkommt. Dies wird durch Athletik potenziert. Um es auf einen Nenner zu bringen: Naldo und Boateng verdienen ihr Geld nicht, weil sie als Philosophen aufgefallen sind.

  225. Vicequestore Patta

    Ich muss aber nochmal auf #233 Weltwohnen zurück kommen, dessen Einlassung natürlich gerechtfertigt ist.

    Ich möchte in diesem Zusammenhang zu Bedenken geben, dass jeder Zentimeter Körpermaß und – bis zu einem gewissen Maß – jedes Pfund Körpergewicht in einem Zweikampf zählt, wie er typischerweise bei Standards vorkommt. Dies wird durch Athletik potenziert. Um es auf einen Nenner zu bringen: Naldo und Boateng verdienen ihr Geld nicht, weil sie als Philosophen aufgefallen sind.

  226. Vicequestore Patta

    Möchte hier nicht missverstanden werden.

    Ich halte Naldo und Boateng für prototypische Athleten im Fußballsport. Ich wünschte, Eintracht Frankfurt hätte sie unter Vertrag.

  227. “Angeblich ist Zambrano 1,85 m lang. Ich möchte das bezweifeln.”

    Nö. Das kommt schon hin.

  228. Zambrano jetzt “per se” schlecht zu machen nur damit er “gerechtfertigterweise” für hohes(!) Transfergeld irgendwo anders hingeht ist schon ein wenig Blog-Slapstick.
    Ihr glaubt doch wohl nicht, dass ein anderer Verein schlechter in der Beurteilung aufgestellt wäre als der “Herzensverein”?! Gerade weil das ja auch immer wieder kritisiert wird. Also irgendwie dreht sich da die Argumentation ein wenig im Kreis.

    Wenn, dann gäbe es da andere Argumente. Und gegebenenfalls habe ich da bei Stefan was zwischen den Zeilen gelesen.

  229. @vicequestore

    kann schon sein, dass er nicht der kopfballstärkste bei Standards ist, er ist ja auch nicht gerade dafür bekannt, dass er im gegnerischen Strafraum die Ecken verwertet, wie bspw. Madlung (Butscheroni geht sicher das Herz auf wenn er das liest) das sehr gut konnte.

    Zambrano beeindruckt mich halt eher durch seine Cleverness. Ja , er spielt unfair. Aber er tut dies so clever, dass er dafür so gut wie nie vom Platz gestellt wird (das eine Mal werte ich als Trotzreaktion auf die Kritik an seinen so genannten “Mätzchen”). Ich stehe halt auf die alte italienische Verteidigerschule, und die hat sich eben daraus entwickelt, dass die damals oft kleingewachsenen und körperlich unterlegenen Italienischen Spieler, andere Wege finden mussten um ihren Gegnern (bspw. grossgewachsenen deutschen Kampfochsen) den Schneid abkaufen mussten. Aus dieser Problematik hat sich auch der Catenaccio und die ausgeprägte italienische Taktikschule entwickelt, wurde irgendwann mal schön beschrieben bei 11Freunde glaub ich.

    Ich denke also, CZ kann seine mangelnde Grösse und Sprungkraft evtl durch andere Faktoren ausgleichen, und Antizipation zähle ich da definitiv dazu.

    Dennoch hat er 2 grosse, in meinen Augen entscheidendere Schwächen : das Tempo und der Spielaufbau.
    Mit Abraham an seiner Seite, wäre das allerdings sehr gut ausgeglichen, dieser Transfer war wirklich stimmig und entpuppt sich nach und nach zum Volltreffer.
    Nichtsdestotrotz halte ich ihn auch keineswegs für unverzichtbar, denn einen guten Verteidiger zu finden, ist denke ich nicht so schwer wie einen guten RA für die SGE zu besorgen, in dem Sinne sind wir vielleicht doch nicht so weit entfernt voneinander ;)

    Fazit : An CZ scheiden sich wie bereits gesagt, die Geister. Es kommt halt darauf an, wie man spielen möchte und wen man ihm zur Seite stellt, das liegt aber an anderen Personen im Verein dies zu definieren.

  230. Ich seh‘ das auch so.

  231. Och. Der Maximiser ist ja schon raus. Seh’ ich grad.

  232. Frohe Weihnachten, geschätzte Blog Gesellschaft!

  233. Vicequestore Patta

    @ Complainovic: Die “alte italienische Verteidigerschule” hat schon mal ein Lächeln auf meine Lippen gezaubert.
    @Bertifux: Morgen habe ich dafür keine Zeit mehr, und Danke Schön, dass Du mich erinnert hast. Ich wünsche allen Bloggern hier ein schönes Fest. Ich möchte mich für die hier erhaltenen Einsichten bedanken, ausdrücklich auch bei den so genannten Blog-Granden (die wissen, wer gemeint ist) und den zahlreichen Anderen, die über Fußball so viel mehr wissen als ich.

    Lese dann so nächste Woche wieder mit. Weil wegen Mercato.

  234. Ho ho ho, und klingeling ihr Nasen!

    Ich wünsch mir nen gestopften Sponsorenpool, da müsst mer garniemanden verkaufen, und könnte unser Besten einfach immer mal wieder auf die Bank setzen, und wo wir schon beim Wunschzettel sind; den Simeone würd ich gern von Athletico abwerben, hach..

    Mercato oho, mercato haha, merca-to scha-lalalala.

    Schönen Liebesfestfeiertag noch!

  235. Ich bin der, der sich einen Tag vor Weihnachten schon überfressen hat.

  236. Guten Morgen liebe Weihnachtsmänner*!

    Wie lange sind die Geschäfte heute geöffnet? Naja, ich werde es ja merken.

    Schöne Feiertage miteinander!

  237. Was die FR noch von den Briten lernen kann. Lektion 1: SO sägt man einen Trainer richtig ab.

    https://mobile.twitter.com/aas.....6264089601

  238. Gallig, aber alles stimmt.

  239. Pep verdoppelt auf 24 Mio. EUR.
    Wer oder was ist Jimmy’s?