EM-Splitter Und weg!

PK

Heute, Donnerstag, in aller Früh heißt es endgültig Abschied nehmen aus Évian. Die Sachen sind gepackt, die Koffer bersten angesichts der in Bordeaux erworbenen Geschenke für die Lieben daheim. Ab nach Marseille, wo wir dank unserer ausgeprägten Recherchekünste noch ein bescheidenes Zimmerchen zu einem übersichtlichen Preis gefunden haben und das schon gebuchte Nachtticket mit dem Zug nach Paris mit einer Erstattungsgebühr von nur fünf Euro zurückgeben konnten.

Die Mannschaft ist seit Mittwoch schon weg aus Évian, es ist plötzlich Platz auf dem Pressepodium, die Chance musste wahrgenommen werden für das Bild einer imaginären Gesprächsführung. Der Saal war zu diesem Zeitpunkt allerdings leer, was die Angelegenheit erheblich erleichtert hat.

Zu einem Abschied gehört selbstredend auch die Übergabe unseres Hauses am See im besenreinen Zustand. Nur so können wir darauf hoffen, die sich nicht gerade im bescheidenen Rahmen bewegende und aus unseren Privatvermögen vorgestreckte Kaution auch vollständig ausgezahlt zu bekommen. Deshalb wurde eine professionelle Müllentsorgung durch den ohnehin in den entsprechenden Farben gekleideten Mitbewohner René notwendig.

So, und nun auf nach Marseille, 30 Grad im Schatten, endlich richtig Sommer!

Schlagworte:

302 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Gute Reise.. Heute Abend dann.. Man fühlt sich wieder wie der Schulhofbully der dem netten Gastgeber die Party vermiest. Tja, irgendwer muss es ja machen.

  2. Verpackungen und Printerzeugnisse in einer Tonne. Der Franzose trennt nicht sortenrein.

  3. ZITAT:
    “Verpackungen und Printerzeugnisse in einer Tonne. Der Franzose trennt nicht sortenrein.”

    Ich dachte da steht “Journaillie” und es würden Schmierfinken entsorgt.

  4. ZITAT:
    “…es würden Schmierfinken entsorgt.”

    nur im Säurebad

  5. Vielen Dank für die vielen kurzweiligen Geschichten lieber JCM und noch Gutes Gelingen für die nächsten Tage.

    Guten Morgen Frankfurt.

  6. Jessas. Wasn da los, im Süden? Wen habt ihr denn da entsorgt?

    Aufgrund eines Leichenfundes ist die Strecke zwischen Erzhausen und Darmstadt gesperrt

  7. Verstehe ich das richtig? Die Herren reisen im Falle eines Finales Portugal – Frosch nicht zum Endspiel? Dass ein Banausse wie ich sich dieses Spiel spart ist ja schon schlimm genug. Aber die feinen Herren Journalisten.

  8. Haben die denn überhaupt ein garantiertes Kartenkontingent? Sprich: Falls la Mannschaft nach Paris reist, kommt die Finken-WG dann komplett ins Stadion?

  9. ZITAT:
    “Jessas. Wasn da los, im Süden? Wen habt ihr denn da entsorgt?

    Aufgrund eines Leichenfundes ist die Strecke zwischen Erzhausen und Darmstadt gesperrt

    Holger_M lebt

  10. ZITAT:
    “Jessas. Wasn da los, im Süden? Wen habt ihr denn da entsorgt?

    Aufgrund eines Leichenfundes ist die Strecke zwischen Erzhausen und Darmstadt gesperrt

    Ich bin noch da. Ätsch.

  11. Wer sagt denn, dass die Leiche aus der Region südlich der Mainlinie stammt? Vielleicht sollte man hier mal durchzählen …

  12. Bruno-HH (gerne Boatengs Nachbar)

    Moin Moin, und viel Glück und Erfolg JCM, Jogi und Co. Hat Spaß gemacht bisher und soll bitte keinesfalls heute zu Ende sein. Wir hoffen also auf La Mannschaft und gerne auch auf Insiderberichte von JCM aus dem Hause FR. Kocht der Krieger selbst den Kaffee oder lässt er es eine Praktikantin machen? Streiten Dur und KIl noch oder schweigen sie sich schon an und kommunizieren ausschließlich per Volltreffer-Video und Mail?
    Und jetzt im Ernst: vielen Dank!

  13. ZITAT:
    “Ich bin noch da. Ätsch.”

    Wo ist der Zeuge Yeboahs?

  14. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin noch da. Ätsch.”

    Wo ist der Zeuge Yeboahs?”

    So leicht nicht mein Lieber

  15. “Falls la Mannschaft nach Paris reist”

    Ich verstehe diesen Satz nicht.

  16. ZITAT:
    “Jessas. Wasn da los, im Süden? Wen habt ihr denn da entsorgt?

    Aufgrund eines Leichenfundes ist die Strecke zwischen Erzhausen und Darmstadt gesperrt

    Das könnte die ganzen Verspätungen am HBF erklären.von wegen techn. Störung am Zug.

    Danke auch von mir an JCM für die Berichte vom See und anderswo.

  17. ZITAT:
    “So leicht nicht mein Lieber”

    Da bin ich aber froh. Wirklich.

  18. Morsche
    irgendwie langweilig: die gewinnen doch eh.

  19. ich sehe, alle von da unten wohlauf. Kann man nix machen.

  20. ZITAT:
    “ich sehe, alle von da unten wohlauf. Kann man nix machen.”

    Unkraut vergeht nicht!

  21. ZITAT:
    “Verpackungen und Printerzeugnisse in einer Tonne. Der Franzose trennt nicht sortenrein.”

    Ich bestätige das! Man was wäre ich gerne in Marseille heute.

  22. Deutschland – Frankreich 1:2. Und dann schlägt Portugal die Franzosen im Finale.

  23. ZITAT:
    ” Man was wäre ich gerne in Marseille heute.”

    Lille-Marseille ist in etwa wie Flensburg-Garmisch, nicht?

  24. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Man was wäre ich gerne in Marseille heute.”

    Lille-Marseille ist in etwa wie Flensburg-Garmisch, nicht?”

    Lille-Marseille 1000km, Frankfurt-Marseille 1001km!

    Die wollten alleine für den TGV 274€ mäh!

  25. ZITAT:
    “Deutschland – Frankreich 1:2. Und dann schlägt Portugal die Franzosen im Finale.”

    Mir wäre das so rum jedenfalls lieber als umgekehrt. Sprich: Lieber ehrenhaft gegen Frankreich im Halbfinale ausscheiden als die Gastgeber rausschmeißen und sich dann von Portugal abservieren lassen.

  26. Mir wäre es lieber, wir gewönnen gegen Frankreich und werde das neue Spanien. Auf Jahre hinaus unschlagbar. Allein, ich glaube nicht dran.

  27. ZITAT:
    “Allein, ich glaube nicht dran.”

    Du bist Eintachtfan. Wie könnte man da an dauerhaften Erfolg von irgendjemand außer den Bazis glauben…

  28. Ich bin da ganz beim Franz. Wir sehen heute auf jeden Fall den neuen Europameister

  29. ZITAT:
    “Ich bin da ganz beim Franz. Wir sehen heute auf jeden Fall den neuen Europameister”

    Davon gehe ich auch aus.
    Schland.

  30. @ CE lese wir noch was von gestern abend ?

  31. Wie viel Geld muss man eigentlich einem Welttorhüter bieten, damit der sich für bescheuerte Werbespots prostitu….. ääh hergibt?

  32. Gibt’s was neues von den Rotweinkumpels hinter der Maginot Linie?

  33. ZITAT:
    “@ CE lese wir noch was von gestern abend ?”

    Ich war vorgestern leider verhindert. Aber im UE werden nach und nach die einzelnen Protokolle zu den Themenschwerpunkten veröffentlicht. Das zum Thema Forumsschließung ist schon erstellt, die übrigen werden peu á peu folgen.

    http://community.eintracht.de/.....nen/125498

  34. Waren weder Du noch der feine Herr Boccia vor Ort? Hatte der Herr Gründel Zeit oder ward ihr zu dritt unterwegs?

  35. “…die Gastgeber rausschmeißen und sich dann von Portugal abservieren lassen.”

    Exakt so wird’s kommen. Den EuroCR7FG hält niemand auf. Das Kopfballtor von ihm gestern ist einfach nicht zu verteidigen.

  36. ZITAT:
    “Wie viel Geld muss man eigentlich einem Welttorhüter bieten, damit der sich für bescheuerte Werbespots prostitu….. ääh hergibt?”

    Ich glaube, die Schmeichelei ist mindetsens genau so wichtig.

  37. ZITAT:
    “Waren weder Du noch der feine Herr Boccia vor Ort? Hatte der Herr Gründel Zeit oder ward ihr zu dritt unterwegs?”

    der feine Herr BBB war wohl vor Ort

  38. ah – die, die vorher die welle gemacht haben, konnten nicht kommen am tag x? das ist natürlich blöd. gehört aber sicher nicht hierher.

  39. empfehle die Lektüre von Herrn Nuhr

  40. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie viel Geld muss man eigentlich einem Welttorhüter bieten, damit der sich für bescheuerte Werbespots prostitu….. ääh hergibt?”

    Ich glaube, die Schmeichelei ist mindestens genau so wichtig.”

    Du meinst, der wirbt da auch für sich selbst.

  41. ZITAT:
    “Du meinst, der wirbt da auch für sich selbst.”

    Die masturbieren doch vor ihren eigenen Starschnitten.

  42. ZITAT:
    “…masturbieren..”

    erinnert mich an heute morgen, am Weg zu Bahn, die kleinen Bälger, am Weg zur Schule. Kommt einer mitm Fahrrad vorbeigefahren.

    Hosenscheisse 1: “Warum fährst denn immer mitm Rad?”
    Radfahrer: “Weil ichs kann”
    Hosenscheisser 1: “Sei net so frech. Wixxer!!!”
    Hosenscheisser 2: “Sei ruhig, sonst bekommst ne Anzeige”

    Wollte schon dem Heinz sei Kadd’ verteilen.

  43. Für die eine Saison 1. Liga noch schickt das auch.

  44. ZITAT:
    “Für die eine Saison 1. Liga noch schickt das auch.”

    Das war auch mein erster Gedanke.

  45. Ich finde immer noch, die könnten am Bieberer Berg spielen. Das Stadion wird doch bestimmt eh kaum genutzt.

  46. Stendera verlängert bis 30.06.2020

  47. zu klein

  48. ZITAT:
    “Stendera verlängert bis 30.06.2020”

    Also weder Talent noch jung! Fakt!

  49. Da ManU wohl wirklich 120m für Pogba hinlegen wird, ganz ehrlich Frage; kann mir jemand erklären was ihn so besonders macht, ich seh’s einfach nicht :o Würd dann heute Abend gerne drauf achten!

  50. Enorme Präsenz und Zweikampfstärke. Aber 120 Mio… Die zahlt ManU wahrscheinlich nur, um zu zeigen, dass sie es können.

  51. Ich freue mich über die Stendera-Verlängerung. Und ich habe Hoffnung, dass der Kovac ihm mehr Selbstdisziplin vermitteln wird, denn Kicken kann der Junge schon.

  52. Dass Die Eintracht mit Stendera verlängert sehe ich auch erst einmal positiv. Nach den Erfahrungen aus den letzten langfristigen Verlängerungen frage ich mich allerdings, welche Ausstiegsklausel in dem neuen Vertrag vorhanden ist. Wird er nach überstandener Verletzung noch für EF auflaufen und wie welche Summe für das herauskaufen aus dem Vertrag fällig werden.

  53. Guude. Gruß nach Erzhausen. Schön das es euch allen gut geht.

  54. ZITAT:
    “Nach den Erfahrungen aus den letzten langfristigen Verlängerungen frage ich mich allerdings, welche Ausstiegsklausel in dem neuen Vertrag vorhanden ist.”

    Grundsätzlich ist ja nichts gegen Ausstiegsklauseln zu sagen, sie dürfen hat nur nicht auf Taschengeldniveau liegen…

  55. Also heute bin ich dann doch etwas aufgeregt.
    Unsere (paar) Portugiesen in F.-Dorf schafften es gestern Nacht einen größeren Radau auf die Straße zu bringen als alle Schlandianer nach sämtlichen N11-Spielen bisher.
    Nicht, dass ich deren Gehupe und Gejohle vermissen würde; aber den Portugiesen im Finale zu begegnen, darauf bekam ich da schon Appetit.

    Sehr schön das mit Stendera.
    In so einer verjüngten und ehrgeizigen Truppe (wie wir sie nun hoffentlich zusammen haben) kommen vielleicht auch seine Stärken besser zur Geltung
    Ein paar fürs Schnelle(re) haben wir ja nun; da kann er sich mehr auf seine Technik verlassen, bzw. daran feilen.

  56. ZITAT:
    “… Andererseits sind das Transfers, in denen Fantasie steckt; es handelt sich um Spieler, die Potenzial haben, die es aber, aus welchen Gründen auch immer, nicht oder noch nicht dauerhaft abrufen konnten. …”
    http://www.fr-online.de/eintra.....tem,1.html

    Schon knuffig, wenn’s dazu nicht einmal einen Transfer braucht, wenn mit explizit der Personalie Stendera exakt treffend beschrieben wird, worauf man künftig zu bauen gedenkt. Der kann doch nicht seine früher mehrfach gezeigte Standard-Stärke komplett verloren haben, oder etwa doch? Wobei gute Standards – neben der scheinbar geplanten Niederrennerei des Gegners – sehr wohl ein probates Mittel sein dürften.

  57. “Die zahlt ManU wahrscheinlich nur, um zu zeigen, dass sie es können.”

    Die haben doch eh zu viel Geld. Irgendwann ist mal eine Sättigung erreicht; und dann ist es auch egal, ob man 20 Mio mehr oder weniger bezahlt. Dadurch werden die Spieler auch nicht mehr besser.

  58. Eintracht-TV schickt mir ne Erinnerungsmail: Heute letzter Tag für Verlängerung. Dabei hab ich vor einer Woche über Paypal/mastercard die 14,99 Euro bereits abgedrückt. Naja…….

  59. ZITAT:
    “Eintracht-TV schickt mir ne Erinnerungsmail: Heute letzter Tag für Verlängerung. Dabei hab ich vor einer Woche über Paypal/mastercard die 14,99 Euro bereits abgedrückt. Naja…….”

    Da stand aber auch drin, wer noch nicht hat, der kann jetzt noch. Denen ist also durchaus bewusst, dass sie auch an die schreiben, die das angebot bereits genutzt haben

  60. ZITAT:
    “Enorme Präsenz und Zweikampfstärke. Aber 120 Mio… Die zahlt ManU wahrscheinlich nur, um zu zeigen, dass sie es können.”

    Die Preisgestaltung hängt wohl nur mittelbar mit der Spielqualität zusammen. Ich finde Kroos noch z.B. besser als Pogba, der würde aber nicht so viel erzielen. Mir scheint, dass Spieler mit Fabelablösen oft auch solche mit Glamourfaktor sind. Spekulative Gründe sind:
    – Der Spieler läßt sich besonders gut vermarkten, es kommt wieder Geld rein.
    – Die kolportierte Aböse enthält kickback-Beträge
    – Die kolportierte Aböse wird gleichzeitig zur Zahlung von Korruptionsbeträgen genutzt
    – Der Spieler verdient weniger, weil sein Berater von einer hohen Ablöse mehr profitiert
    – Die Tochter vom Geschäftsführer will ihn
    .

  61. ZITAT:
    “- Die Tochter vom Geschäftsführer will ihn.”

    Endlich mal ein plausibler Grund.

  62. Du hast einen Grund vergessen.

    – Duc brauchst den richtigen Berater.

    http://www.transfermarkt.de/mi.....erater/282

  63. Manche Tochter hat den VIP Bereich schon aufgemischt ;-)

  64. Schwarz-Weiß-Seher

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eintracht-TV schickt mir ne Erinnerungsmail: Heute letzter Tag für Verlängerung. Dabei hab ich vor einer Woche über Paypal/mastercard die 14,99 Euro bereits abgedrückt. Naja…….”

    Da stand aber auch drin, wer noch nicht hat, der kann jetzt noch. Denen ist also durchaus bewusst, dass sie auch an die schreiben, die das angebot bereits genutzt haben”

    Mich hat die Info erst hierüber erreicht – die eigentliche Mail dazu ist im Spamordner gelandet. Zeigt mal wieder, dass externe Berichterstattung doch zuverlässiger ist als diese vereinseigenen Kanäle ;)

  65. ZITAT:
    “Mich hat die Info erst hierüber erreicht – die eigentliche Mail dazu ist im Spamordner gelandet.”

    Bei mir die erste Mail auch – zum Glück habe ich zufällig meinen Spamordner gecheckt, weil ich gerade viele Hotels und Flüge/Bahnfahrten buche und manche Bestätigung bei Gmail dadrin landet.

  66. Kerber führt nach Sätzen 1:0 vs. Venus W.

  67. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Enorme Präsenz und Zweikampfstärke. Aber 120 Mio… Die zahlt ManU wahrscheinlich nur, um zu zeigen, dass sie es können.”

    Die Preisgestaltung hängt wohl nur mittelbar mit der Spielqualität zusammen. Ich finde Kroos noch z.B. besser als Pogba, der würde aber nicht so viel erzielen. Mir scheint, dass Spieler mit Fabelablösen oft auch solche mit Glamourfaktor sind. Spekulative Gründe sind:
    – Der Spieler läßt sich besonders gut vermarkten, es kommt wieder Geld rein.
    – Die kolportierte Aböse enthält kickback-Beträge
    – Die kolportierte Aböse wird gleichzeitig zur Zahlung von Korruptionsbeträgen genutzt
    – Der Spieler verdient weniger, weil sein Berater von einer hohen Ablöse mehr profitiert
    – Die Tochter vom Geschäftsführer will ihn
    .”

    Jeder der Top-Vereine muss von mal zu mal auch einen Hammertransfer raushauen, egal ob der Spieler es wert ist oder nicht, um in der globalen Vermaktung als Verein an Prestige zu gewinnen. Ganz nebenbei ist Pogba ja auch noch Top-Spieler und Aushängeschild der Serie A. Mehr Prestige geht fast nicht. Höchstens wahrscheinlich noch ein Transfer von Müller, aber daran ist ManU ja jüngst schon gescheitert.

  68. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…masturbieren..”

    erinnert mich an heute morgen, am Weg zu Bahn, die kleinen Bälger, am Weg zur Schule. Kommt einer mitm Fahrrad vorbeigefahren.

    Hosenscheisse 1: “Warum fährst denn immer mitm Rad?”
    Radfahrer: “Weil ichs kann”
    Hosenscheisser 1: “Sei net so frech. Wixxer!!!”
    Hosenscheisser 2: “Sei ruhig, sonst bekommst ne Anzeige”

    Wollte schon dem Heinz sei Kadd’ verteilen.”

    Aufm Schulhof lernen sie Radfahren und Schimpfworte – von ihren ansgtbeißenden Eltern das ewige drohen mit der Obrigkeit.

  69. Beim Bürgeramt heißt der Bürger jetzt Kunde. Das ist schön. Der Kunde ist bekanntlich Koenig. Bedauerlicherweise ist die Monarchie aber abgeschafft. Das merkt man wenn man trotz Termin seit halb Zwei auf die Ausgabe eines Personalausweises wartet.

  70. ZITAT:
    “Kärber führt nach Sätzen 1:0 vs. Venus W.”
    Hätte ich dem Kerl nicht zugetraut.

    Falls sich jemand verirrt hat:
    http://67.media.tumblr.com/cf5.....o1_500.jpg

  71. ZITAT:
    “… von ihren ansgtbeißenden Eltern das ewige drohen mit der Obrigkeit.”
    Ich habe eher Meldefunktionen im Internetz in Verdacht.

  72. ZITAT:
    “Beim Bürgeramt heißt der Bürger jetzt Kunde. Das ist schön. Der Kunde ist bekanntlich Koenig. Bedauerlicherweise ist die Monarchie aber abgeschafft. Das merkt man wenn man trotz Termin seit halb Zwei auf die Ausgabe eines Personalausweises wartet.”

    Da hat es ein Gesellschafter der BRD-GmbH leichter.
    ;-)

  73. ZITAT:
    “Jeder der Top-Vereine muss von mal zu mal auch einen Hammertransfer raushauen, egal ob der Spieler es wert ist oder nicht, um in der globalen Vermaktung als Verein an Prestige zu gewinnen…..”

    Wahrscheinlich richtig. Und wenn man eh schon hundert Millionen zwischen zwielichtigen Konten verschiebt, kann man das bestimmt zu so manchem nutzen.

  74. ZITAT:
    “Eintracht-TV schickt mir ne Erinnerungsmail: Heute letzter Tag für Verlängerung. Dabei hab ich vor einer Woche über Paypal/mastercard die 14,99 Euro bereits abgedrückt. Naja…….”

    Meins läuft zum Glück noch in die Saison hinein.
    Wollte halt damals das Spiel gegen Köln unbedingt noch mal sehen.
    Den Rest der Saison hätte ich dann eher 14,99 gezahlt um das nicht gesehen zu haben. #cantmakeitunseen

  75. Kerber – Williams 6:4 6:4

    Damit im Finale.

  76. Kerber im Wimbledon-Finale gegen Serena W.

  77. Sodele, dann ziehe mal asap mein weißes an (bin ja auch Schlandanier) und quäle mich dann mit den öffentlichen stundenlang nach F-furt.
    Mal sehen, who dann nach dem do-or-die Spiel wieder johlt und hupt – geht mir am Bobbes vorbei.

  78. Bernemer Kerb, Angelique Kerber.

  79. Müller macht heute einen rein, Neuer hält alles und der Rest der Spieler tritt sich im Mittelfeld auf die Füße. So wird es aussehen.

  80. Breaking CE: Kerber im Finale!

  81. ZITAT:
    “Kerber – Williams 6:4 6:4

    Damit im Finale.”

    Dann müssen Jogi’s Jungs ja ‘nur’ noch nachziehen ;)
    Außerdem wartet da nicht Miss Williams, sondern nur Portugal.

  82. ZITAT:
    “Kerber – Williams 6:4 6:4 Damit im Finale.”

    Und bisher im Turnierverlauf noch ohne Satzverlust. Das nützt allerdings im Finale nix.

  83. Nochmal zu Stendera bzw. Standards – orientiert der sich etwa an Löws Vorgaben für Standard-Training?
    ZITAT:
    “… Die Tore von Boateng und Draxler gegen die Slowakei fielen zwar irgendwie auch nach Eckbällen, aber der Weg, den der Ball dabei zurücklegte, war viel zu zufällig, um diese Tore ernsthaft “Standardtore” zu nennen. Insider sagen, man habe die Standards deutlich seltener trainiert als noch 2014.”
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3066332

  84. Und Nadja Comaneci? Ist die auch im Finale? Hat jemand einen Link für mich?

  85. ZITAT:
    “Und Nadja Comaneci? Ist die auch im Finale? Hat jemand einen Link für mich?”

    Nein Jarmila Kratochvilova

  86. Der Baseler Platz scheint in einer 76er Zeitschleife gefangen zu sein.

  87. ZITAT:
    “Der Baseler Platz scheint in einer 76er Zeitschleife gefangen zu sein.”

    Dann verlieren wir das Endspiel.

  88. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Baseler Platz scheint in einer 76er Zeitschleife gefangen zu sein.”

    Dann verlieren wir das Endspiel.”

    Im Elfmeterschießen….

    https://www.youtube.com/watch?.....UoLcy6Lzgc

  89. So, 74er Beckenbauer Trikot an und los geht’s

  90. “So, 74er Beckenbauer Trikot an und los geht’s”

    ?? Hölzenbein !!

  91. Bei jedem F5-Tippen bringt dieses Foto da oben mich zum grinsen. Allein schon die Kopfhaltung … große Klasse. Sehr schön :)

  92. ZITAT:
    “Nochmal zu Stendera bzw. Standards ..”
    Ich habe mir erst vor ein paar Tagen das 11Freunde-Interview mit Bernd Nickel vorgenommen. Auf die Frage, wie er so gefährliche Eckbälle (nicht nur die 4 direkt verwandelten) schießen konnte, erklärte er, dass er sich nach dem Training regelmäßig einen Torwart und ein paar Feldspieler gekrallt und dann 30-40 Ecken vors Tor gedroschen hätte.

    Ich glaube, Stendera würde nicht in Verdacht geraten, solchen unnötigen Eifer an den Tag zu legen.

  93. Soso der Taleb kam gar nicht auf Anraten eines Beraters. Der kam aufgrund eines “großen Mix aus Erfahrungswerten, persönlichem Bild, von Scout-dings (wissenschon) und äh von unserer Auswertung auf der Tagung in Salzburg.”
    So schauts aus. Völlig unbegründet diese Befürchtungen.
    Der hat einfach in das gemeinsam erstellte Anforderungsprofil gepasst!
    Und das ist in erster Linie dem Otsche Beine zu machen.
    “In der Vergangenheit war es schon so dass sich der Constant mit der Rolle als 2. Außenverteidiger abgefunden hat…”
    Nunja fand ich ehrlich gesagt immer groß wie er damit umgegangen ist.
    Hab da sowas im Ohr wie: “Klar will ich spielen, aber wenn ich nicht spiele, dann spielt ein Freund von mir.”
    Muss halt nicht jeder gut finden.

    Den Taleb find ich trotzdem gut. Macht einen etwas schüchternen aber doch pfiffigen Eindruck. Scheint ein netter Kerl zu sein. Mehr was mer ja noch net.

    Und nach der ganzen Reihe von doch etwas unsicher wirkenden Neuvorstellungen war ich dann doch angenehm überrascht über den Königlichen. Der scheint sich seiner Sache sehr sicher zu sein und zu wissen was auf ihn zu kommt.

  94. ZITAT:
    “Ich glaube, Stendera würde nicht in Verdacht geraten, solchen unnötigen Eifer an den Tag zu legen.”

    Schließt Du das aus seinen überschaubaren Standards oder gehörst Du zu den Kiebitzen? Ich frage deshalb, weil ich glaube, dass gerade Stendera ein Beispiel für die neue Generation der Profis ist, bei denen die Eigenmotivation im Keller ist. Und da setze ich dann Hoffnung in unseren Trainer, der glaube ich da wirklich was bewegen kann…

  95. Ich hab’s mir noch mal überlegt. Am End soll keiner sauer sein.

    Hier gibt’s so viele, die aus sehr oder weniger nachvollziehbaren Gründen anderen Teams anhingen, welche längst die Heimreise angetreten haben.

    All jene sollen durch unseren EM-Titel gerächt werden.

  96. Deutschlandsieg!

  97. ZITAT:
    “Deutschlandsieg!”

    Ist im Riverside Drive Public Viewing?

  98. Das mit dem Merchandising funktioniert ja erstaunlich gut. All die jungen Dinger in ihren Trikots, in Argentinien wär ich da schon längst verloren.

  99. Aber gut, ein Prosit auf die deutsch-französische Freundschaft.

    https://media.giphy.com/media/...../giphy.gif

  100. Heimschreck ist ja auch ein schöner Titel.

  101. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich glaube, Stendera würde nicht in Verdacht geraten, solchen unnötigen Eifer an den Tag zu legen.”

    “Schließt Du das aus seinen überschaubaren Standards oder gehörst Du zu den Kiebitzen? Ich frage deshalb, weil ich glaube, dass gerade Stendera ein Beispiel für die neue Generation der Profis ist, bei denen die Eigenmotivation im Keller ist. Und da setze ich dann Hoffnung in unseren Trainer, der glaube ich da wirklich was bewegen kann…”

    Da bin ich mit Glauben und Hoffnung dabei.

  102. ZITAT:
    “Da bin ich mit Glauben und Hoffnung dabei.”

    Das beruhigt mich. ;)

  103. Gerade in Frankreich angerufen.
    War wieder besetzt.

  104. Kroos, Schweinsteiger und Can. Interessant.
    #LFC

  105. Und nachher wieder dieses Problem, in welches dunkle Eckchen hinein ich meine stille Freude hoffentlich unbemerkt hinein wispern darf.

  106. Wie viele Männer braucht man um Paris zu verteidigen?
    Weiß niemand – hat noch keiner versucht.

  107. Wenn Strom den Weg des geringsten Widerstand nimmt, warum schlagen dann nicht alle Blitze in Frankreich ein?

  108. Kürzlich auf ebay:

    Französisches Sturmgewehr günstig abzugeben. Fast neuwertig, ungebraucht, nur einmal fallen gelassen.

  109. Hm. Für mich taugt Mustafi mehr als Can. Aber Hauptsache Hesse und kein Multikulti.

  110. Ich wünsche mir ein gutes Spiel, ein spannendes Spiel, ein faires Spiel, sprich: ein würdiges EM-Halbfinale. Außerdem keine spielentscheidenden Schiri-Fehler. Und dass sich die Fans benehmen.

  111. ZITAT:
    “Und dass sich die Fans benehmen.”

    Der Franzos’ kann “Hooligan” nicht aussprechen. Alles bleibt ruhig im Radstadion.

  112. Igittegitt ! Quietschrün-graue Trikots!
    Also wenn das Tarnfarbe werden sollte, gings daneben.
    Und wenn das modisch sein sollte, ebenfalls.

  113. Trikots, Kinder, Tennis. Alles wichtig. Los jetzt.

  114. Ich fordere einen Sieg.
    Notfalls zahle ich die Jacket Kronen.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und dass sich die Fans benehmen.”

    Der Franzos’ kann “Hooligan” nicht aussprechen. Alles bleibt ruhig im Radstadion.”

    Doch. Er sagt “Uhligann”

  116. ZITAT:
    “Ich fordere einen Sieg.
    Notfalls zahle ich die Jacket Kronen.”

    das ist so wahnsinnig witzig

  117. ZITAT:
    “Trikots, Kinder, Tennis. Alles wichtig. Los jetzt.”

    https://twitter.com/sportschau.....8193207296
    ;)

  118. Er sagt „Uhligann“, und zwar mit einem leicht gehauchten H vorne.

  119. Ich glaub heut gibts nen Weitschusstor von Kroos.

  120. Ich erinnere an das letzte Spiel gegen “Allez les Bleus” mit Lilie als Wappen: AUSWÄRTSSIEG!

  121. Ich glaub’, der Island-Jubel wird über kurz oder lang die Welle der Mexikaner von 1970 ablösen.

  122. Getz erma Franzmannen wechhaun! Allez les Boches!

  123. Dass das ZDF noch Werbung macht, während das Spiel schon läuft, finde ich gewöhnungsbedürftig.

  124. Tippspieltendenz:

    65 für Deutschland
    31 für Frankreich

  125. Der Frosch soll sich erstmal müde spielen.

  126. Kimmich ganz stark.

  127. Wenn jetzt noch die Wade vom Boateng wieder zumacht, simmer am Arsch.

  128. Nettes Spiel von beiden Seiten

  129. Bisher würdiges Halbfinale. Bitte keine 11er-Schinderei.

  130. Steinschweiger?

  131. Gutes Abkochen derweil

  132. ZITAT:
    “Steinschweiger?”

    Habe ich auch gehört.

  133. ZITAT:
    “Steinschweiger?”

    Habe ich auch gehört. Muss ein neuer sein…

  134. Die versuchen jetzt die Ecken wie gestern die Portugiesen. Die zum 1:0 geführt hat. Vorhin schon die Franzosen, eben die Deutschen.

  135. Jesses!
    Das ist alles andere als langatmig.
    War gerade mal beim ausgiebigen Balkonpflanzen giessen, rein so zum Durchatmen.
    Wird spanend sein, ob und wie beide dieses Tempo beibehalten können.

  136. Meines Erachtens könnte man die EM auf zwei Spieltage verkürzen. Erst spielen wir gegen Italien und dann gegen Frankreich. Dann steht der Meister fest.

    Das ist doch eine gute andere Hausnummer als Island gegen Molwanien

  137. Der Frosch ergibt sich langsam.

  138. ZITAT:
    “Ich glaub’, der Island-Jubel wird über kurz oder lang die Welle der Mexikaner von 1970 ablösen.”

    Ich glaube, ist schon abgelöst;)

  139. ZITAT:
    “Der Frosch ergibt sich langsam.”

    ??? Anderes Spiel?

  140. Italienischer Schiedsrichter???!?!

  141. Lächerliche Gelbe.

  142. Das war aber gerade eine sehr innige Umarmung die Draxler erfahren hat…

  143. Ahhh..international gibt es also andere Regeln im Fussball.
    Wusste ich bisher auch noch nicht.

  144. Für Draxler scheint das zu heftig

  145. Emres Trikotbeflockung.

    Der volltrunkene Franzos fühlt sich bei diesem Anblick doch an den Pigalle versetzt.

  146. Der Deschamps weiß selber nicht, wie ihm geschieht.

  147. respekt. gut gesehen.

  148. wenn sogar Bela ein Handspiel erkennt, dann wars wohl eines

  149. muss man unserer verteidigung halt auch mal sagen dass das kein handball ist.

  150. Klarer Elfer. Wird aber noch gedreht.

  151. ZITAT:
    “respekt. gut gesehen.”

    Also sagen wir mal so: Ich würde gerne nochmal die Zeitlupe sehen, ohne diesen Pott mitten im Bild.
    Weil: Gesehen hab ich soo nix,

  152. Warum “klärt” dieser shice Kölner umbedrängt zu diesem überflüssigen Eckball?

  153. Anruf aus Griechenland: die ganze Taverna sagt, das war nix.

  154. Da musste aber die Superlupe her um zu erkennen, dass das die Hand von Steinschweiger war und nicht der Kopf von dem Franzosen.

    Trotzdem: Wahnsinnsspiel. Das zweite vorweggenommene Endspiel, nach D – Italien.

  155. Schnickschnack, der nimmt den Arm hoch um sich vor dem Franzinacken zu schützen und kriegt den Ball an den Arm. Niemals Absicht!

  156. Wenn die Franzosen uns brauchen, helfen wir gerne.

  157. Der lächerlichste Elfer ALLER Zeiten!!

  158. Also ich weiß net. Der Schiri hat es schonmal net gesehen, der stand nämlich dahinter. Ich würde gerne nochmal ne vernünftige Zeitlupe sehen.

  159. Is halt doch besser den Gegner im Strafraum zu umarmen. Der letzte Elfer kam auch nur zustande weil Boateng aller Welt zeigen wollte: ” Seht her ich foule hier gar Niemanden!”

  160. Den würd ich nicht mal für die Eintracht gepfiffen haben wollen.

  161. Fest steht, dass alle französischen Spieler, die französische Trainerbank, das ganze Stadion und Milliarden von TV-Zuschauern sich gewundert haben, was der da plötzlich pfeift. Wenn der zur Halbzeit gepfiffen hätte, würde über die Szene wahrscheinlich niemand mehr reden.

  162. ZITAT:
    “Also ich weiß net. Der Schiri hat es schonmal net gesehen, der stand nämlich dahinter. Ich würde gerne nochmal ne vernünftige Zeitlupe sehen.”

    http://multicam.sportschau.de/.....7031ec9149

  163. Meine Wünsche aus #116 wurden bisher erfüllt. Bis auf einen.

  164. ZITAT:
    “Der lächerlichste Elfer ALLER Zeiten!!”

    Ne, den gab es vor 34 Jahren.

  165. das war genauso doof wie das ding gegen italien. sowas verstehe ich nicht.

  166. Die Ecke war allerdings noch viel unnötiger.

  167. Kann man leider geben. Blöd wenn man die Hände in die Luft streckt.

  168. Die beiden Elfer. Immer brutale Notbremsen.

    Wie sollen Bayernkicker wissen, das sowas gepfiffen werden kann ?

  169. @176
    vor 34 Jahren? Erzähl!

  170. Eins ist sicher . Wir haben den KLARSTEN Elfmeter aller Zeiten in Rostock NICHT bekommen.

  171. 45 Minuten der Zeit nachlaufen und Konter vermeiden. Da Müller, ob seiner Ladehemmung, Wirkung zeigt, hängt jetzt alles an Kroos. Das war übrigens nicht nur Handspiel, sondern doof allemal.

  172. Der Schiedsrichter ist schuld falls Deutschland verliert. Schon ausgemacht!

  173. ZITAT:
    “Die Ecke war allerdings noch viel unnötiger.”

    Meine Rede, wir lassen zuviele Standards zu

  174. für draxler ist das ne nummer zu viel.

  175. Der Schiri ist wohl eher ein Heimschiri. Im Zweifel immer für den Frosch.

  176. Der Özil kriegt nach der Pause noch Gelb, weil er nach der 11er-Entscheidung den Ball weggeschlagen haben soll. Mittlerweile haben wir insgesamt sechs Fouls und vier gelbe Karten. Ich halte ja nichts von Verschwörungstheorien. Aber musste wirklich ein Italiener dieses Spiel pfeifen, nachdem wir denen das Halbfinale vermasselt haben?

  177. welche der gelben karte entsprach nicht der regel?

  178. ZITAT:
    ” Ich halte ja nichts von Verschwörungstheorien. “

    Möglicherweise fand der Schiri heute früh eine tote Katze in der Post.

  179. Ist mir zu einfach. Frankreich macht das sehr gut. Ob es gut ist jetzt schon auf Halten zu spielen, werden wir bald wissen. Ich sage ja.

  180. ZITAT:
    “welche der gelben karte entsprach nicht der regel?”

    Keine.

  181. Wieder bis Mitternacht.
    Das nervt.

  182. Ach herrje… Zwei Hessen nun im Team?

  183. Ein begnadeter Handballspieler muss raus. Nunmehr zwei Hessen im Spiel!

  184. Soll wohl nicht sein…

  185. Endspiel:
    Gockel gegen Die Mannschaft
    Der Frosch ist platt.

  186. Sane für Draxler würd ich jetzt.

  187. Wenn ich recht sehe, müssten ein bis zwei deutsche Tore her – vielleicht mal Götze für Özil?

  188. was solls. Ich bin weltmeister und war schon dreimal europameister. muss ich sonntag wenigstens nicht gucken.

  189. Wir sind wieder da, wo wir vor Gomez waren, wer soll Tore schießen.
    bis jetzt haben wir den France Torhüter 70 Minuten nicht sonderlich erschreckt.

  190. ZITAT:
    “Sane für Draxler würd ich jetzt.”

    Ich auch.

  191. Der geht auf Neuer

  192. Autsch. Lehrgeldzahlung.

  193. Wer den Ball im eigenen Sechzehner quer spielt hat es nicht besser verdient.

  194. neuer wieder mit seiner üblichen reklamiererei.

  195. Doofer geht es nicht. Wir haben gegen Italien unser Glück aufgebraucht.

  196. “Neuer macht alles richtig”, meint Béla.

  197. Griezmann genügt. Das war es wohl?

  198. Man muss auch verlieren können

  199. Und der Neuer guckt sich stumm nach dem Ball in seinem Tor herum :(

  200. Sonntag halb acht Vorstandssitzung. Kann ich nun doch bis zum Ende bleiben. Hat alles sein Gutes.

  201. Der Frosch im Glück …

  202. Kimmich und Hector.

  203. Nix bis Mitternacht!

  204. “ganz wenig gefehlt” – nur so 1,5 meter

  205. Draxler ist überfordert. Zu grün.

  206. ZITAT:
    “”ganz wenig gefehlt” – nur so 1,5 meter”

    Und der Ballfänger war auch da

  207. Bela Rethy schwafelt was von Ballbesitz … und die Franzosen machen hinten dicht.

  208. Wäre mir ganz recht so. Wenn man sich das so anhört aus den europäischen Ländern von der deutschen Dominanz in allen Themen. Denkt Europäisch.

  209. Kinner müsse natürlich früher in die Heia.

  210. War Götze schon am Ball?

  211. Götze? ist der überhaupt in Marseille? :-)

  212. Bin jetzt doch CR7 Fan.

  213. Keine Spielidee vorn. Keinerlei Duchschlagskraft. Müller und Draxler Totalausfälle.

  214. So sieht das aus wenn man nur mit einem Stürmer fährt und der sich verletzt.

  215. Jo mei, wenn deine ganze Offensive Gomez heißt und auch noch verletzt ist.

  216. Halbfinale ist gut für eine Mannschaft, die über Ballschieben keine Torgefahr mehr herstellen kann.

  217. Die Panzer strotzen vor Boshaftigkeit.Es sind noch ein paar Sekunden. Vorher besteht keine Hoffnung.

  218. ZITAT:
    “So sieht das aus wenn man nur mit einem Stürmer fährt und der sich verletzt.”

    Jup, das sagt unsere Heimschauer Truppe auch. Jogi raus.

  219. ZITAT:
    “So sieht das aus wenn man nur mit einem Stürmer fährt und der sich verletzt.”

    Wen hätte er denn mitnehmen sollen? Klose ist doch zurückgetreten.

  220. “Er ist ein WM-Spieler”
    Bela Rethy, ZDF, über Thomas Müller.
    Selbst die Polizei Frankfurt auf Twitter (vorher <3 Minuten) hält seit dem 0:2 die Klappe.

  221. Irgendwann muss das Runde halt auch mal in das Eckige.

  222. Glückwunsch an die Franzosen. Mir hat dieses Halbfinale sehr gut gefallen. War von beiden ein sehr gutes Niveau.

  223. ZITAT:
    “Selbst die Polizei Frankfurt auf Twitter (vorher <3 Minuten) hält seit dem 0:2 die Klappe.”

    Hat ja alles sein Gutes.

  224. Man of the Match: Bela Rettich.

  225. Der biggest bust of the tournament award geht eindeutig an Thomas Müller. Und dann noch ohne Gomez. Wie soll diese Mannschaft gleich 2 Ausfälle in der Offensive kompensieren? Das geht nicht.

  226. Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.

  227. Insgesamt verdient gewonnen. Bleibe dabei: Bin nicht pro CR7.

  228. Zweite Reihe zu schlecht!

  229. Frosch vs Gockel
    Stand jetzt bin ich für Gockel.

  230. ZITAT:
    “Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.”

    Warum?

  231. da fällt mir Karl-Friedrich Sattmann ein – “ich reise ab!”

  232. Dann soll bitte dieser Gastgeber der EM bitteschön auch noch dieses letzte Spiel am Sonntag gewinnen.
    Heute verdient gewonnen und ein großes “HUH” hinnerher.

  233. Wäre schon irgendwie amüsant, wenn CR7 am Ende den Pokal hochhält.

  234. Und heute stand hier oben drüber “Und weg”.
    Stimmt.

  235. ZITAT:
    “Dann soll bitte dieser Gastgeber der EM bitteschön auch noch dieses letzte Spiel am Sonntag gewinnen.
    Heute verdient gewonnen und ein großes “HUH” hinnerher.”

    Auf keine Fall. Mit dem Fußball wäre das unverdient. Portugal ist sicher nicht besser, bis auf einen. Und der soll’s machen. Das die es nötig habe die Isländer nachzumachen, ist erbärmlich.

  236. ZITAT:
    “da fällt mir Karl-Friedrich Sattmann ein – “ich reise ab!””

    :-))

  237. ZITAT:
    “Der biggest bust of the tournament award geht eindeutig an Thomas Müller. Und dann noch ohne Gomez. Wie soll diese Mannschaft gleich 2 Ausfälle in der Offensive kompensieren? Das geht nicht.”

    Also wenn Gomez schon unersetzlich ist – auch wenn er ein guter Spieler ist -, dann hat die Mannschaft auch kein Europameisterformat.

    Dann noch toll hochstehende AV, die Flanken auf abkippende Neunerzwerge schlagen….

  238. Für mich war Frankreich ein ganz schwacher Gegner. Die konnten gar nichts. Mit 11 Mann hinten drin. Griessbrei war in der 60. Minute schon fix und fertig. Deutschland sowas von ideenlos. Ohne Stürmer aber auch logisch.

  239. ZITAT:
    “Wäre schon irgendwie amüsant, wenn CR7 am Ende den Pokal hochhält.”

    Der bisherigen Logik dieses Turniers gemäß mitnichten abwegig.

  240. Tja, da reisst unsere Nierlagenserie gegen Italien und heute die von den Franzosen gegen uns. Manchmal ist Fußball ja doch gerecht. Verdient im Finale, Glückwunsch Frankreich.

  241. ZITAT:
    “Für mich war Frankreich ein ganz schwacher Gegner. Die konnten gar nichts. Mit 11 Mann hinten drin. Griessbrei war in der 60. Minute schon fix und fertig. Deutschland sowas von ideenlos. Ohne Stürmer aber auch logisch.”

    Man muss auch mal mit Anstand verlieren können, wenn es auch schwer fällt.

  242. Im Nachhinein betrachtet, hat JCM mit der Überschrift zum heutigen Beitrag fast schon hellseherische Fähigkeiten bewiesen.

  243. Bien, was soll man sagen? Irgendwie verdient verloren und das ist auch gut damit. Sommerpause und irgendwann ist die Eintracht wieder dran. Okay. Und bon nuit.

  244. Das sind so viele gute Offensivspieler dabei aber weder die Zusammenstellung noch die Taktik haben gefunzt… Verdient raus!

  245. Stabile Abwehr und Griesbrei. So gewinnt man. Wird Zeit, dass die Eintracht Innenverteidiger holt.

  246. Portugal gg. Frankreich. Not gg. Elend (bis auf Ronaldo). Passt zu dieser unfassbar sauschlechten EM. Soviele miserable Spiele hat’s bei einer EM noch nie gegeben.

  247. Es ist halt fürn Arsch, wenn durch das aufgeblähte Teilnehmerfeld der eine im Viertelfinale gege Italien spielt, der andere gegen Island.
    Aber was soll es, war trotzdem ‘ne gute EM,
    Jetzt CR7 Daumen drücken.

  248. Der Mann heisst Griesman und über Attila muß man eh nichts mehr kommentieren, jessas.

  249. Ballbesitzfussball hat zurecht verloren.

    Es geht halt doch nur um eins:

    Tore schießen!

  250. Zwei Gastgeschenke, das Pech gepachtet und hoffentlich höflich verabschiedet. Kopf hoch!

  251. Es ist für die Jungen ein Lehrstück, wenn Routine der Konzentration ein Schnippchen schlägt, Boateng, Schweinsteiger, Neuer.
    Gut gespielt und doch gepatzt.

  252. Eine großartige 1.HZ der Deutschen Mannschaft, (bis auf den Elfer, der war leider leichtfertig verursacht).
    In der 2. HZ hattens die Franzosen taktisch besser im Griff und ihre Konter waren besser und so nicht ganz unverdient gewonnen, ohne Tore kann man im Fussball halt nix gewinnen.

    Es wr eine EM der gebrochenen Flüche: die Italiener haben Ihren Spanienkomplex geknackt, wir den unseren mit Italien und die Franzosen halt Ihren mit Deutschland.

    Hat trotzdem Spass gemacht und ich freu mich aufs Endspiel.

  253. Ich reise jetzt ab.

  254. ZITAT:
    “Eine großartige 1.HZ der Deutschen Mannschaft, (bis auf den Elfer, der war leider leichtfertig verursacht).
    In der 2. HZ hattens die Franzosen taktisch besser im Griff und ihre Konter waren besser und so nicht ganz unverdient gewonnen, ohne Tore kann man im Fussball halt nix gewinnen.

    Es wr eine EM der gebrochenen Flüche: die Italiener haben Ihren Spanienkomplex geknackt, wir den unseren mit Italien und die Franzosen halt Ihren mit Deutschland.

    Hat trotzdem Spass gemacht und ich freu mich aufs Endspiel.”

    Zustimmung zu den ersten drei Absätzen, Tscha. Ich guck mir das Endspiel nicht an, geh lieber in den Biergarten.

  255. ZITAT:
    “Portugal gg. Frankreich. Not gg. Elend (bis auf Ronaldo).

    Bei Fielmann gibts kostenlose Sehtests.

  256. Und, Glückwunsch, Herr Müller, Ziel erreicht

  257. ZITAT:
    “Und, Glückwunsch, Herr Müller, Ziel erreicht”

    ? Ein paar Tage früher Urlaub?

  258. ZITAT:
    “Und, Glückwunsch, Herr Müller, Ziel erreicht”

    :) Ein flapsiger Spruch und seine Folgen
    https://www.youtube.com/watch?.....EV5Y9Nfi7A

  259. ZITAT:
    “Man muss auch mal mit Anstand verlieren können, wenn es auch schwer fällt.”

    “Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.“

    Die Zitate merke ich mir, immer schön mit Anstand verlieren und den Bayern, den Bullen, den Pillen, den Mainzern, VW, Ingolstadt und Freiburg gratulieren, werden es zumeist verdient haben und es wird Ihnen gut tun. Vor allem VW muss man jetzt mit Glacéhandschuhen anfassen, für die läuft es so schlecht, da wäre eine Meisterschaft nur gerecht um im Konzern mal wieder gute Stimmung zu schaffen…..

  260. Alex Meier Fussballgott und wir hätten gewonnen. Selbst schuld.

  261. Die Experten im ZDf analysieren es mal echt gut.

  262. @Tscha [271] Nur um das Voll-Zitat zu vermeiden:
    Ja!!!

  263. Vielen Dank für Tschas @271; muss ich das nicht schreiben.
    Ohne Rundes im Eckigen keinen (Punkt) Gewinn; selbst wenn man besser gespielt hat oder die bessere Mannschaft gewesen wäre (ich merke grad´, ich schreibe es doch nach, sorry!)

    Mit anything Frankreich kann ich normalerweise nix anfangen, aber jetzt sollen sie sich das Teil auch zuhause holen.
    Portugal hat mich bisher in diesem Turnier zu sehr genervt als dass ich ihnen die Daumen drücken möchte.

  264. Der letzte zu brechende Fluch ist irgendwas mit Eusebio, Figo, Deco …

  265. Zugegeben, ich mag den Löw Fußball nicht, weil er Spanisch Verschnitt spielen lässt.
    Dafür wurde er geadelt als Weltmeister.
    Heute brauchte es kein Götze und Sane, ein Podolski mit Brechstange war in HZ2 gefragt.

  266. ZITAT:
    “Der letzte zu brechende Fluch ist irgendwas mit Eusebio, Figo, Deco …”

    Sim, senhor…

  267. Gott sei Dank war da nicht die Relegation.

  268. ZITAT:
    “… Portugal hat mich bisher in diesem Turnier zu sehr genervt als dass ich ihnen die Daumen drücken möchte.”
    Eben drum. In einem Turnier 5x unentschieden spielen und dann den Pott holen? Och nö, muss ja nicht sein.

  269. Ich wollte mal fragen, was machten diesen Can so gut. Ich habe keine Ahnung. Zwar sehr körperlich, aber schlechte Rückwärtsbewegung und fußballerisch doch arg limitiert. Dazu viele risikoreich Bälle und nicht der schnellste.

  270. Ich täts beiden gönnen.

    Wird ein entspannter Sonntag.

  271. Ich weiß ja net, ob ich es schon gesagt habe aber ich mag ja den Franzos.

  272. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man muss auch mal mit Anstand verlieren können, wenn es auch schwer fällt.”

    “Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.“

    Die Zitate merke ich mir, immer schön mit Anstand verlieren und den Bayern, den Bullen, den Pillen, den Mainzern, VW, Ingolstadt und Freiburg gratulieren, werden es zumeist verdient haben und es wird Ihnen gut tun. Vor allem VW muss man jetzt mit Glacéhandschuhen anfassen, für die läuft es so schlecht, da wäre eine Meisterschaft nur gerecht um im Konzern mal wieder gute Stimmung zu schaffen…..”

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man muss auch mal mit Anstand verlieren können, wenn es auch schwer fällt.”

    “Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.“

    Die Zitate merke ich mir, immer schön mit Anstand verlieren und den Bayern, den Bullen, den Pillen, den Mainzern, VW, Ingolstadt und Freiburg gratulieren, werden es zumeist verdient haben und es wird Ihnen gut tun. Vor allem VW muss man jetzt mit Glacéhandschuhen anfassen, für die läuft es so schlecht, da wäre eine Meisterschaft nur gerecht um im Konzern mal wieder gute Stimmung zu schaffen…..”

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man muss auch mal mit Anstand verlieren können, wenn es auch schwer fällt.”

    “Wird den Franzosen und nicht nur denen ganz gut tun. Glückwunsch.“

    Die Zitate merke ich mir, immer schön mit Anstand verlieren und den Bayern, den Bullen, den Pillen, den Mainzern, VW, Ingolstadt und Freiburg gratulieren, werden es zumeist verdient haben und es wird Ihnen gut tun. Vor allem VW muss man jetzt mit Glacéhandschuhen anfassen, für die läuft es so schlecht, da wäre eine Meisterschaft nur gerecht um im Konzern mal wieder gute Stimmung zu schaffen…..”

    Was haben diese Retortenclubs mit der französischen Natinalmannschaft zu tun?.

  273. ZITAT:
    “Ich weiß ja net, ob ich es schon gesagt habe aber ich mag ja den Franzos.”

    Oui! Moi aussi! Aber die Geschichte mit dem letzten noch ausstehenden Fluch hat Charme!

  274. http://www.fr-online.de/em-201.....71128.html
    ZITAT:
    “… Der Weltmeister ist in der vorletzten Runde ersatzgeschwächt und nach großem Kampf gegen den Gastgeber ausgeschieden. Niemand hatte mehr niemandem irgendetwas zu beweisen. Die deutsche Mannschaft hat sich aufrecht aus Frankreich verabschiedet. …”
    Exakt.
    Und vielen Dank @JCM für die Beiträge, Fotos und den Blick hinter und seitwärts der Kulissen. Merci !

  275. Wie ich schon heute früh um 10 sagte: Lieber ehrenhaft gegen Frankreich im Halbfinale ausscheiden als die Gastgeber rausschmeißen und sich dann von Portugal abservieren lassen.

  276. Jetzt mal wieder zu den wichtigen Dingen. Ich habe mir gerade im Eintracht TV das Filmchen “Die Eintracht Profis im Fitnesscheck” angeschaut. Und was musste ich entdecken: Die Fitnessanalysebutze arbeitet noch mit Windows 95. 95!!!! So werd das nix.

  277. Gehenginggegangen

    ZITAT:
    “welche der gelben karte entsprach nicht der regel?”
    Die gegen Can in der 36. Minute, im Duell mit Griezmann. Es gab da wohl einen leichten Körperkontakt, den der Franzose dankend annimmt und fällt. Das war nicht nur keine gelbe Karte, es war ein Zweikampf ziemlich deutlich innerhalb der Grenzen des Erlaubten und daher noch nicht einmal ein Foul.

  278. gentlemanlike die grande nation ins finale gehievt.
    voll o.k.
    meine meinung

  279. #dselbstEinMüllerbrauchtmalUrlaub

  280. Gut gespielt, an einem starken Gegner gescheitert, auch deshalb, weil der Mittelstürmer eine Renaissance erlebt, und Deutschland halt keine mehr hat. Wenn dann die einzige Alternative, Thomas Müller, mal nicht funktioniert, dann reicht es halt nicht.

    Es war trotzdem ein gutes Halbfinale.

    Im Endspiel möge – mir egal wer – gewinnen. Ich würde es CR7 ja gönnen. Hab es immer genossen, den Kerl kicken zu sehen. Aber letztendlich ist’s mir egal. Interessiert die eh nicht, was ich mir wünsche.

  281. Ach, nochwas: mir ist so ein Ausscheiden, mit gutem, wenn auch in letzter Konsequenz erfolglosem Fußball, lieber als das, was die Nationalmannschaft vor ein paar Jahren noch abgerumpelt hat, und was gelegentlich trotzdem zum Titel führte.

    Weil es die N11 ist. Beim Verein wäre mir jedes Mittel recht.

  282. Note: Die EU ist soweit gereift daß inzwischen sogar Portugal die Franzosen im Endspiel in Paris im Fussball besiegen könnte u n d dürfte ohne daß deshalb ein Krieg ausbräche – net schlecht, meine Meinung.
    Zivilisation, baby!
    …dass für den Erfolg des lokalen Vereins alle Ausnahmeregeln gelten unterschreib ich aber auch..