Wolfsburg - Eintracht 1:1 Unentschieden, gerecht

Kreuzband gerisseN. Nelson Valdez. Foto: dpa.
Kreuzband gerissen. Nelson Valdez. Foto: dpa.

Zwei Spiele, vier Punkte, der Sieg im Pokal - Eintracht Frankfurt ist entgegen den Befürchtungen vieler Skeptiker erfolgreich in die Saison gestartet. Leider wurde der Punkt in Wolfsburg teuer erkauft. Und lässt die Frage offen, ob Eintracht Frankfurt nochmals am Transfermarkt tätig werden muss.

Zwei Spiele, vier Punkte, der Sieg im Pokal – Eintracht Frankfurt ist entgegen den Befürchtungen vieler Skeptiker erfolgreich in die Saison gestartet. Das Unentschieden in Wolfsburg ging in Ordnung, eine oft gebrachte Phrase, die hier aber ihre Gültigkeit durchaus hat. Eintracht Frankfurt zeigte in Teilen der ersten Halbzeit durchaus so etwas wie ordentlichen Fußball, in dieser Phase eine deutliche Steigerung gegenüber der Saisonpremiere gegen Freiburg.

Dass es am Ende der Partie zu einer Punkteteilung kam, war der schon fast slapstickartig zu nennenden Vergabe von sicheren Torchancen auf beiden Seiten zu verdanken. Erst war Piazon für die Eintracht, der eine 100%ige Torchance vergab, und dann, ein paar Sekunden vor dem Ende, der Wolfsburger Malanda. Und gäbe es eine Steigerung von 100%, wäre sie in diesem Fall sogar angebracht gewesen.

Leider wurde der Punkt in Wolfsburg teuer erkauft. Eintracht-Neuzugang Nelson Valdez erlitt bei einem harmlosen Zweikampf einen Kreuzbandriss – eine Verletzung, die für einen Spieler seines Alters, wenn es ganz dumm läuft, das Ende der Karriere bedeuten kann. Seriös ist eigentlich nicht davon auszugehen, dass Valdez vor dem Frühjahr wieder eine Verstärkung für die Hessen sein kann — was die Frage aufwirft, wie man jetzt mit dem Problem umgeht.

Knie haben bei der Eintracht also im Moment Aigner, Meier und Valdez. Meier und Valdez sind streng genommen zentrale Spieler, auch wenn Valdez notgedrungen auf dem rechten Flügel eingesetzt wurde. Dort entsteht jetzt natürlich mittelfristig eine Vakanz.

Lösungen bieten sich einige an. Man könnte auf die Schnelle noch einen Neuen verpflichten, wobei man natürlich jemanden bräuchte, der sofort hilft. Also ein gestandener (Bundeslia)spieler. Sowas ist teuer, aber hätte den Charme, dass man eventuell für die Zukunft jemanden hätte, wenn keine Vertragsverlängerung mit Aigner gelänge. Oder man stellt um: Piazon (Alternativ: Kadlec) könnte auf der rechten Seite spielen, Inui ginge nach links, und in der Mitte würde man Stendera eine tragende Rolle zutrauen. Das wäre ein schönes Zeichen für den Nachwuchs.

Eventuell wäre es auch eine Überlegung wert, bis zur Rückkehr von Aigner auf eine rechte Seite mit Ignjovski und Chandler zu setzen. Der Serbe hat bisher zwei prima Bundesligaspiele abgeliefert, und gefiel auch in Wolfsburg in der Rolle des offensiven Außen. Diese Lösung wäre zwar riskant, würde aber Geld sparen.

Wie dem auch sei — vier Punkte aus den ersten zwei Spielen sind mehr, als mancher Skeptiker erwartet hat. Und jeder Punkt gegen den Abstieg ist ein wichtiger, wie uns das Phrasenschwein lehrt. Unser Dank geht an dieser Stelle auch noch mal ausdrücklich an den Ur-Eintrachtler Sebastian Jung, der durch zwei unglückliche Aktionen dazu beigetragen hat, dass am Ende ein Punkt geholt wurde.

Alles ist irgendwie immer mal wieder gerecht. Irgendwann. Zum Glück ist Länderspielpause.

 

Video: FR-“Volltreffer” vom 31.08.14.’;

} else {

echo ‘‘;

} ?>

 

Schlagworte: , ,

439 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Robbie Kruse von Leverkusen soll im Gespräch sein, hab ich in diversen Medien gelesen.

    Dieser neue Blogger berichtet auch davon….

  2. ZITAT:

    ” Robbie Kruse von Leverkusen soll im Gespräch sein, hab ich in diversen Medien gelesen.”

    Link?

  3. Der Gedanke Piazon rechts, Inui links und Stendera in der Mitte finde ich auch charmant.

  4. ZITAT:

    ” Der Gedanke Piazon rechts, Inui links und Stendera in der Mitte finde ich auch charmant. “

    Moin Haldun, ich glaube Piazon wird sich nicht durchsetzen , eigentlich schad, kicken kann er wirklich. Der spielt aber immer noch wie in Holland. Damit gewinnst du in der Bundesliga keinen Blumentopf. Wundert mich eigentlich das er so körperlos spielt. England ist wohl auch nicht mehr das was es einmal war.

  5. Naja, viel hat er ja nicht gekickt auf der Insel.

  6. ZITAT:

    ” Naja, viel hat er ja nicht gekickt auf der Insel. “

    Aber trainiert..Die werden ihm doch schon mal gezeigt haben wie es zur Sache geht.

  7. Heinz, bis jetzt hat man diesen Eindruck. Ist halt wirklich schwer für uns aussenstehende zu beurteilen, was für einen Fitnesszustand die Spieler haben. Habe die Hoffnung bei Piazon noch nicht ganz aufgegeben und wünsche mir, dass er durch mehr Fitness robuster wird. Sind schon andere Spieler in Holland gross und gut geworden :-)

  8. Morsche. Piazon habe ich noch nicht aufgegeben. Der Junge ist ein toller Kicker. Vielleicht ist die rechte Seite besser für ihn. Ich wünsche Valdez alles Gute. Aber Kreuzband in dem Alter ist wohl das Ende. Schade.

  9. Hi hi. Ein Ce am frühen Sonntag. Ich leg mich noch mal hin.

  10. Naja, Piazon ist erst 20 – gebbt ihm mal etwas Zeit. Mittelfristiger Ersatz könnte bedeuten, dass einer geholt wird der einen 2 Jahresvertrag bekommt und damit der Eintracht langfristig auf der Tasche liegt und, dass jetzt noch jemand gehlt wird der voll einschlägt ist auch fraglich. Iggy fand ich gut, und da Aigner, Meier etc auf bald wieder zurückkommen, glaube ich – so denke ich – können wir das kompensieren. –

    @AI “Dieser neue Blogger berichtet auch davon….” wer isn ditte?

    erstma Kaffee…

  11. “Naja, Piazon ist erst 20 – gebbt ihm mal etwas Zeit”

    Das ist eine Ein-Jahres-Leihe. Viel Zeit hast du da nicht. Das muss funktionieren.

  12. Ich finde kaufen, nur für diese Situation jetzt blöd.

    Es gibt genug Optionen, die sich aus dem Kader der Mannschaft ergeben.

    Welcher schnell gekaufte Spieler bietet da jetzt besseres und passt auch danach noch ?

  13. Vielleicht kann ja der watzlaff die Lücke schließen?! Der Kollege waldschmitt kann der auch außen? Ich weiss der ist noch im Aufbautraining. Aber Geld sparen klingt gut. Ist bissl HB style ;)

  14. ZITAT:

    ” Vielleicht kann ja der watzlaff die Lücke schließen?!”

    Ups. Denn hatte ich oben vergessen. Habe was nachgefrickelt.

  15. ZITAT:

    “Naja, Piazon ist erst 20 – gebbt ihm mal etwas Zeit”

    Das ist eine Ein-Jahres-Leihe. Viel Zeit hast du da nicht. Das muss funktionieren. “

    …aber wenn er so weiter spielt, dann verlängert sich die Ausleihe quasi automatisch. Ausserdem, ich schätze 3 Spiele braucht er noch…

  16. Ein Panikkauf birgt natürlich immer ein noch höheres Flop-Risiko, als es bei unseren Zugängen ohnehin schon der Fall ist. Ich bin eigentlich auch der Meinung, dass wir in der Lage sein sollten, das aus dem vorhandenen (Vorsicht, zynischer Begriff:) “Spielermaterial” zu kompensieren.

  17. Iggy ( Nummer 27) mal ein dickes Lob, das war imho viel versprechend gestern, unter anderem tolle Flanke auf Kadlec, was hab ich mich gefreut das er da stand wo ein Stürmer stehen muss oder soll.

    Piazon hat dann wohl doch nicht die Klasse in der Bundesliga richtig mitmischen zu können, vielleicht schafft es TS ihn wach zu rütteln, körperlich und kämpferisch muss da bitte mehr kommen.

    War ganz schön aufregend dieses Spiel, puhhhhh – alles liebe Nelson !!

    Freu mich über den Punkt, denke mal das war psychologisch eine feine Sache, bzw. ein gutes Ergebnis.

    Augsburg wird sich warm anziehen müssen, wobei es wiederum typisch für die Eintracht wäre wenn … ;-)

  18. Kreuzband? Mit fast 31 Jahren?? Das wird eine ganz enge Kiste, abschreiben würde ich ihn aber trotzdem noch nicht, da die Behandlungsmöglichkeiten sich in den letzten Jahren verbessert haben. Was noch vor fünf Jahren das sichere Aus war, muss es heute nicht mehr sein.

    Gute Besserung!

  19. vicequestore patta

    Guten Morgen,

    also ich finde, der Kader hat die Klasse, den Ausfall von Valdez zu kompensieren. Denke nicht, dass Hübner noch mal tätig werden muss. Wann ist eigentlich Transferschluss? Heute Nacht?

  20. Vergessen zu erwähnen, was ein geiles Pässchen vom Marco, das war ja fast messiös, Marco, seines Zeichen ein Grobmotoriker, was er teilweise rumschlackst, ui ui – das aber war echt klasse.

    Loben muss man nunmal auch können. :-))

    So, ab in den Taunus, mal schauen ob die Frühaufsteher was stehen gelassen haben. So long.

  21. Eine Leihe wäre optimal in der aktuellen Situation.

    Viele Spieler suchen noch verliehen werden

    Zb der Robbie Kruse von Leverkusen.

    Allagui von Hertha fällt mir auch spontan ein.

    Mit Leihen kennt sich Bruno ja aus.

    Siehe Barnetta. Siehe Joselu.

    Beides Win Win Win Situationen

  22. @21

    Kannst Du Dich mal auf einen Nick festlegen?

  23. ZITAT:

    ” Ein Panikkauf birgt natürlich immer ein noch höheres Flop-Risiko, als es bei unseren Zugängen ohnehin schon der Fall ist. “

    Wer schreibt denn, dass es einen Panikkauf geben müsste? In einer idealen Managerwelt ist für (fast) jede Position ein passender Kandidat in der Schublade. Auch für den Trainer. Sozusagen einen Schattenmannschaft.

  24. @Eingangstext

    “Das Unentschieden in Wolfsburg ging in Ordnung…”

    Phrase sicher, aber wie Du richtig schreibst. hier absolut angebracht. Und wenn ein Unentschieden eine deutliche Steigerung gegenüber einem Sieg ist, dann geht “lediglich” ein Punkt 100% in Ordnung.

    Danke auch für die Auflistung möglicher Lösungen, leuchten mir ein. Keine Ahnung was es am Ende wird, ein paar Tage zum Überlegen/Verpflichten/Umstellen haben die Verantwortlichen zum Glück. Aber es beruhigt mich etwas dass durchaus Möglichkeiten bestehen.

    Und ja, Sebastian Jung war der 12. Mann der Eintracht. Schön wenn jemand seine alte Liebe nicht so schnell vergisst.

  25. Gute Besserung, Nelson!

    Aber, bei allem gebotenen Respekt, hängt das Wohl und Wehe dieser Mannschaft wirklich von Valdez ab?

    Die rechte Seite ist nun tatsächlich etwas unterbesetzt, aber der Kader müsste eigentlich in der Lage sein, das aufzufangen.
    Valdez war selbst nur Notnagel auf rechts, das sollten auch noch andere im Kader hinkriegen. Falls Aigner wirklich länger ausfallen sollte….

    Kein backup für den Aigner-backup sondern nur eine Verstärkung!

  26. Warum eigentlich “teuer erkauft”? Das klingt so, als habe man Valdez”geopfert” oder er haette sich beim Tor verletzt. Es tut mir aber auf jeden Fall leid fuer Valdez.
    sonnige 28 grad gruesse ….

  27. … alles richtig was im Eingangsbeitrag steht. Man kann zufrieden sein und Optionen für die Zukunft scheint es auch reichlich zu geben. Wir dürfen uns also weiter auf eine tolle Saison voller Überraschungen freuen.

  28. Freue mich über den Eingangsbeitrag. Jetzt ist die Flasche wieder halb voll und nicht halb leer. Schön.

  29. Nutze verschiedene Devices. Registrierung ist leider nicht möglich.

    [Edit: Man kann zum Express verlinken]

  30. Kleine lesenswerte Lektüre zum ruhigen Sonntag: http://www.beveswelt.de/?p=751.....2

  31. Mist! Medojevic-Wechsel offenbar vor dem Scheitern! Wie der Bruder des Zeugwarts von ManUtd auf Snapchat und die Tochter des Gärtners von van Gaal auf Ello und Emoji verbreiten, ist der Nachbar eines Scouts des englischen Clubs via App.net auf einen Blogpost eines Insiders gestoßen, der Clubverantwortlichen die Qualitäten des Spielers vor Augen geführt habe. “Wir haben uns beim Scouting zu sehr auf unser Pinterest-Monitoring verlassen”, erklärte der Rasenmäher des Greenkeepers zerknirscht in einem Vine-Video. Es sei aber noch nicht zu spät. ManUtd will dem Spieler einen Google-Plus-Account bieten, der bereits in 200.000 Kreisen ist. Bruno Hübner erklärte in einer per Fax verbreiteten Mitteilung, da könne die Eintracht nicht mithalten. Mist, Mist!

  32. Meine Eindrücke von gestern, weder mit Anspruch auf Vollständigkeit und natürlich gänzlich frei von Expertenwissen:

    – Wie schon oft geschrieben, insgesamt viel flüssiger und oft einfach in sich gute Aktionen. Auch wenn sie dann wieder von Fehlpässen abgelöst wurden. Aber der Unterschied zum Freiburgspiel war sehr ermutigend.

    – Aleksandar Ignjovski hat zeigen können dass er kicken kann, und hat damit auf dem Platz vielen widersprochen, die ihm sofort die Bundesligafähigkeit abgesprochen haben (Hier oder im Volltreffer). Freut mich einfach für ihn (und uns). Gebe zu etwas einen Narren an ihm gefressen zu haben, liegt sicher an meiner Vorliebe für Underdogs und ich finde er hat einen coolen Vornamen :-)

    – Meine laut rausposaunte Einschätzung als noch 25 Min. zu spielen war “Ein Tor schaffen wir jetzt nur mit einem Standard, aus dem Spiel kommt da nichts zustande” wurde eindrucksvoll widerlegt. Und auf welch erfrischende Weise. Super Aktion von Russ, Iggy wie gesagt toll weitergelegt und der gerade eingewechselte “Fehlkauf, aus dem nichts mehr”, macht es goldrichtig.

    – Die Freude bei Inui.

    Natürlich hatte er auch gestern wieder echt schwache Momente, aber ich habe es nicht geschafft beim Anblick seiner Freude mich nicht tierisch mitzufreuen. Man kann es leicht erahnen wie gut ihm dieser Moment getan hat, DFL-Torzurechnungssachverständigenrat hin oder her. Es hat mich schlicht und ergreifend sehr für ihn gefreut.

    Auch wenn die Verletzung von Valdez die Freude eingetrübt hat, ich habe noch lange nach dem Spiel und selbst jetzt noch die Querelen von EV/AG/Blog erfolgreich ausblenden können. Keine schlechte Auswirkung eines 2:2 will ich meinen.

  33. [Edit: Die wiederholst dich]

  34. ZITAT:
    ” Warum eigentlich “teuer erkauft”? Das klingt so, als habe man Valdez”geopfert” oder er haette sich beim Tor verletzt. Es tut mir aber auf jeden Fall leid fuer Valdez.
    sonnige 28 grad gruesse …. “

    Dito. Die Eingangsbeiträge lassen deutlich nach. Ich würde mich freuen wenn mal ein Gastschreiber ne zeitlang übernimmt und der Blogwart sich auf das konzentriert, was er wirklich kann: Knipsen. (Ref.: Haris S).

    SORRY aber das Bedienen des ewig eigenen Blogjargons (Orakel geblubber, Lord! Geschreibsel etc pp) und zynisches Besserwissen ist mE. nach einfach nur noch: langweilig, vorhersehbar. Schön wenn man seine Schreibe gefunden hat.

    Nur nichts ändern.

  35. ZITAT:

    Dito. Die Eingangsbeiträge lassen deutlich nach. Ich würde mich freuen wenn mal ein Gastschreiber ne zeitlang übernimmt und der Blogwart sich auf das konzentriert, was er wirklich kann: Knipsen. (Ref.: Haris S).

    SORRY aber das Bedienen des ewig eigenen Blogjargons (Orakel geblubber, Lord! Geschreibsel etc pp) und zynisches Besserwissen ist mE. nach einfach nur noch: langweilig, vorhersehbar. Schön wenn man seine Schreibe gefunden hat.

    Nur nichts ändern. “

    +1

  36. “Vergessen zu erwähnen, was ein geiles Pässchen vom Marco, das war ja fast messiös, Marco, seines Zeichen ein Grobmotoriker, was er teilweise rumschlackst, ui ui – das aber war echt klasse.”

    Ich bin ohnehin der Meinung, dass der Marco hinsichtlich seiner technischen Fertigkeiten unterschätzt wird.

  37. Guten Morgen,

    mit dem Unentschieden kann man Leben, 4 Punkte sind schon mal vier mehr als letztes Jahr wir gegen diese Mannschaften geholt haben.

    Finde Valdez ist (wahr) unsere Kampfsau der gekämpft hat und seinen Körper gut eingesetzt hat,

    auch wenn er für viele ein grobmotoriker ist, aber da fallen mir einige ein ;)

    In diesem Sinne einen schönen Sonntag

  38. Aha. Dann zensier halt und lasse Beiträge wie den von Grinseball stehen.

    Ist halt schwach.

    Medojevic gilt in Wolfsburg als extrem ehrgeizig und kampfstark. Bissig und gallig. Kaum Torgefahr, aber gefährliche Aktionen durch energische Vorstöße a la

    Rode.

    Insgesamt aber ein eher defensiver Sechser. In Kombi mit Hasebe sehr defensiv.

    Luis Gustavo und Medo war bei Wolfsburg immer eher destruktiv und daher wenig beliebt…..

  39. ZITAT:

    ” “Vergessen zu erwähnen, was ein geiles Pässchen vom Marco, das war ja fast messiös, Marco, seines Zeichen ein Grobmotoriker, was er teilweise rumschlackst, ui ui – das aber war echt klasse.”

    Ich bin ohnehin der Meinung, dass der Marco hinsichtlich seiner technischen Fertigkeiten unterschätzt wird. “

    Schliesse mich da auch noch an. Marco ist für mich ganz klar unsere Nummer Eins im DM und der absolute Fixpunkt, kämpferisch ohnehin. Was Schaaf hier bei Lanig geritten hat, werde ich nie verstehen, ist aber jetzt auch egal.

  40. Ich muss ja sagen, dieses pausenlose Geposte erinnert mich an meine ersten Tage hier im Blog, als ein gewisser … hm … jetzt fällt mir der Name nicht ein … so ein arrogantes Arschloch mit “vielen Mitarbeitern” … ein “Doktor Soundso” … Mist, ich komme einfach nicht auf den Nick. Egal.

    Es erinnert mich jedenfalls daran, wie er ständig nervte und auch mit verschiedenen Nicks sich selber lobte / beipflichtete. Kann ich gar nicht ab, so was.

    Lieber Adler, Adler Inside, Inside Adler … und wie Du sonst noch heißen magst: Weniger ist mehr.

    Herzlichst, Ihre

    Alder, Alder Adler, AlderAdler, AA … usw.

  41. “SORRY aber das Bedienen des ewig eigenen Blogjargons (Orakel geblubber, Lord! Geschreibsel etc pp) und zynisches Besserwissen ist mE. nach einfach nur noch: langweilig, vorhersehbar.”

    Keiner MUSS ja hier lesen und schon gar nicht posten.

  42. ZITAT:

    Keiner MUSS ja hier lesen …”

    Ich schon. ;)

  43. Mosche allerseits!

    Was fuer ein feiner Sonntagmorgen.

    Einziger Wehrmutstropfen ist die Valdez Verletzung. Gute Genesung und komm bald zureuck.

    Die Saison laesst sich doch ganz gut an, ich bin jedenfalls guter Dinge und bestens gelaunt.

    Und dann noch Stepi’s Mini Kracher vom CL Anwaerter….der wird mal nen Grosser :))

  44. Hey Dirty Adler, jetzt schalt mal ab wegen Medojevic.

    Wir kennen deine Meinung und ich glaube sogar, dass du Recht haben kannst, aber jetzt warte doch mal auf die ersten Spiele von ihm.

    Dann können wir uns gerne zu Medojevic austauschen.

  45. “Ich schon. ;)”

    Ja. Ich vergaß….

  46. Ballhorn, weil später kommentieren einfach besser ist :-)

    http://www.fr-online.de/eintra.....72826.html

    Mit Impressum und sogar Autorenname nebst Bild.

    (Das Bild unter dem Artikel, nicht der unrasierte Wölfi zu Beginn!)

  47. Ach hoffentlich kommt der Kilchenstein bald aus dem Urlaub!

    Und holt euch mal einen Praktikanten oder so, der euch zeigt, wie man dieses Soziale Gedöns sinnvoll nutzen kann…

  48. Auch bei ADHS soll es mittlerweile ganz gute Therapieansätze geben. Auch ganz ohne Ritalin

    Stefan, manchmal tust du mir echt leid. Erst die Nacht durch und jetzt noch den beschaulichen Sonntagmorgen.
    Danke mal wieder zwischendurch für deine gute blog Arbeit

  49. ZITAT:

    @35: ” +1 “.

    +1 Gegen Heckwasserbetrachtung!

  50. ZITAT:

    ” Ach hoffentlich kommt der Kilchenstein bald aus dem Urlaub!

    Und holt euch mal einen Praktikanten oder so, der euch zeigt, wie man dieses Soziale Gedöns sinnvoll nutzen kann… “

    Gerne. Schreib mir ne Mail, dann reden wir mal.

  51. “Lieber Adler, Adler Inside, Inside Adler … und wie Du sonst noch heißen magst: Weniger ist mehr.”

    Gar nicht mehr wäre noch schöner.

  52. OT

    BBC match of the day heute morgen, Kommentar zum Burnley – ManU Spiel:

    Die Transfersumme fuer Di Maria ist groesser als die gesamten Transferausgaben von Burnley in ihrer 113 jaehrigen Vereinsgeschichte.

    Endergebnis 0-0

  53. ZITAT:

    ” Auch bei ADHS soll es mittlerweile ganz gute Therapieansätze geben. Auch ganz ohne Ritalin

    Stefan, manchmal tust du mir echt leid. Erst die Nacht durch und jetzt noch den beschaulichen Sonntagmorgen.

    Danke mal wieder zwischendurch für deine gute blog Arbeit “

    Schließe mich an.

  54. Ja und ab morgen ist das Transferfenster zu, Länderspielpause und so mancher muss wieder arbeiten.

    Dann relativiert sich vieles.

    Schönen Sonntag!

    Gleich Thomas Berthold im Doppelpass!

  55. “ein gewisser … hm … jetzt fällt mir der Name nicht ein … so ein arrogantes Arschloch mit “vielen Mitarbeitern” … ein “Doktor Soundso” … Mist, ich komme einfach nicht auf den Nick. Egal.”

    Meinst Du den, der laut Stefan dieser Tage mal wieder in Erscheinung getreten ist?

  56. Für was denn bitte Geld ausgeben?

    Stendera! Waldschmidt! Gerezgiher! Werfe!

  57. die wochenlange schwarzmalerei

    das ewige rumgeunke und geheule

    über die mannschaft en gros und en detail

    stehen im krassen gegensatz zum positiven saisonstart

    wir wissen nichts

    macht aber auch nichts

  58. ZITAT:
    ” “SORRY aber das Bedienen des ewig eigenen Blogjargons (Orakel geblubber, Lord! Geschreibsel etc pp) und zynisches Besserwissen ist mE. nach einfach nur noch: langweilig, vorhersehbar.”

    Keiner MUSS ja hier lesen und schon gar nicht posten. “

    Wenn ich lese, darf ich posten was ich davon halte. Aber ich schmecks schon, Kritik is blöd. Zumindest am Blog.

    Lachhaft. Schlussfolgerung: Musst ja auch meinen Beitrag nicht lesen-noch drauf antworten.

    Wow. Und nun, weils sich so gehört dem Schreiber noch Verständnis darbieten. Mir bissi Großschreibung gönnen (schrei).

    Top Performance. Guter Umgang.

    Ach. Hier geht’s gar nicht mehr um die Eintracht.

    Sorry, mein Fehler.

  59. Ich glaube, ich würde nach der Medojevic Verpflichtung, neuer Hoffnung bei Kadlec und Piazons Problemen auf dem Flügel jetzt versuchen auf Raute umzustellen.

    So lange Aigner verletzt ist, bietet sich das sehr an.

    Ich finde, es gibt jetzt genug Spieler, die man da auf den Halbpositionen ausprobieren kann.

  60. der ausfall von valdez erscheint bitter

    ermöglicht aber dem nachwuchs, sofern kein panikkauf getätigt wird,

    sich zu zeigen und zu beweisen

    und da schlafe ich nicht schlecht

  61. ZITAT:

    Ach. Hier geht’s gar nicht mehr um die Eintracht.”

    dir offensichtlich nicht. was hast du heute so zur eintracht geschrieben? geschenkt – so viel wie ich.

  62. morsche, prima morgen, gude laune: es gibt eine spielerische steigerung mit luft nach oben, es gibt wille und kämpferspirit in der mannschaft.

    und es gibt einen trainer mit einem glücklichen händchen und gutem timing bei einwechselung, kadlec macht in der 86,(!) minute den ausgleich.

    der auswärtspunkt bei einem starken gegner und vor allem die art und weise wie er zustande kam sollte eigentlich für ein positives psychologisches momentum bezüglich des selbstbewußtseins gut sein.

    thema ausfall valdez: w e n n brechtigte aussichten bestehen daß aiges bald wieder zurück ist, sollte man getrost auf noch einen neuzugang verzichten, stefan hats ja oben schon geschrieben wie die position rechts besetzt werden kann, schön übrigens auch daß stendera gestern im kader stand und auch eingesetzt wurde.

    also unterm strich: meine fangefühlslage bezüglich der neuen mannschaft, dem trainer und verhinderung eines abstiegs hat sich weiter deutlich verbessert, ich freu mich auf die nächsten spiele und hoffe daß sich piazon noch steigern kann.

  63. vicequestore patta

    Doppelpass heute wieder sehr schön. Gerade wird der schwächelnde HSV seziert und die Spanier-Welle bei den Orks wird auch noch thematisiert….das verspricht Spannung….

  64. Ich schreibe hier ja sowas ganz selten und du kannst das auch gerne als Beleidigung auffassen, aber

    Adler Inside, du nervst!

  65. ZITAT:

    ” Mist! Medojevic-Wechsel offenbar vor dem Scheitern!”

    Spinnst Du, mich Sonntags früh so zu erschrecken?

  66. @61: Okay, verstehe. Trotzdem war da ein Thema: Valdez geopfert (→Eintracht). Wenns auch nur das war.

  67. Echt spannend die Spanierschwemme bei den Bayern.

  68. ZITAT:

    ” @61: Okay, verstehe. Trotzdem war da ein Thema: Valdez geopfert (→Eintracht). Wenns auch nur das war. “

    Von “geopfert” hatte ich aber nichts geschrieben, sondern “teuer erkauft”, umgangssprachlich auch für “eine Auseinandersetzung zwar gewinnen, dabei aber selbst sehr empfindliche Verluste hinnehmen müssen”.

    Ist vielleicht nicht die beste Formulierung. Aber auch nicht ganz falsch.

  69. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach hoffentlich kommt der Kilchenstein bald aus dem Urlaub!

    Und holt euch mal einen Praktikanten oder so, der euch zeigt, wie man dieses Soziale Gedöns sinnvoll nutzen kann… “

    Gerne. Schreib mir ne Mail, dann reden wir mal. “

    Das erinnert mich daran, wie ich mit 12 Jahren zusammen mit nem Kumpel Panzer gemalt habe. Die wollten wir einem Freund von meinem Papa mitgeben, der im Verteidigungsministerium arbeitete. Wir glaubten wirklich daran, die Bundeswehr würde die dann bauen, so genial fanden wir die.

  70. Ich meine das aber ernst. Er kann sich gerne bei mir melden.

  71. ZITAT:

    ” Echt spannend die Spanierschwemme bei den Bayern. “

    +1! Frage mich auch, ob das gut geht und ob das mit dem Wurst-Uli auch so gemacht worden wäre. Riskant imho.

  72. “Hat sich Stuttgart ausreichend verstärkt um die hohen Ansprüche von Armin Veh zu erfüllen ?”

    Hähä

  73. ZITAT:

    Das erinnert mich daran, wie ich mit 12 Jahren zusammen mit nem Kumpel Panzer gemalt habe. Die wollten wir einem Freund von meinem Papa mitgeben, der im Verteidigungsministerium arbeitete. Wir glaubten wirklich daran, die Bundeswehr würde die dann bauen, so genial fanden wir die. “

    Sowas? https://i.chzbgr.com/maxW500/3.....hABC9C5E3/

    Moin allerseits. Auch an alle AdlerInside-Klone.

  74. ZITAT:

    ” Ich meine das aber ernst. Er kann sich gerne bei mir melden. “

    Der Vergleich bezog sich auch nicht auf Dein Verhalten (für das Du ohnehin die Dalai-Lama-Gedulds-Friedens-Ehrenmedaile verdient hättest).

  75. ZITAT:

    ” Vergessen zu erwähnen, was ein geiles Pässchen vom Marco, das war ja fast messiös, Marco, seines Zeichen ein Grobmotoriker, was er teilweise rumschlackst, ui ui – das aber war echt klasse.

    Loben muss man nunmal auch können.

    :-))

    So, ab in den Taunus, mal schauen ob die Frühaufsteher was stehen gelassen haben. So long. “

    Nein, sie haben nichts stehen gelassen. Locker 3 Kilo:-))

  76. vicequestore patta

    @Partyschreck: Logisch ist die Spanierschwemme bei denen von Interesse, weil hier in absentia der eingeknasteten grauen Eminenz der spanische Trainer in Personalfragen einen Paradigmen-Wechsel herbeigeführt hat, der enormes Konfliktpotenzial für die Zukunft birgt. Und wenn die Bazis sich streiten, dann freu mich …und nicht nur ich……ist aber auch egal, wenn man das nicht versteht ;D

  77. Also @Infernal: Wenn ich hier alles “langweilig” fände, dann würde ich mich einfach zurückziehen. Gegen konstruktive, sachliche Kritik hat hier sicher keiner etwas einzuwenden. Was erwartest Du für Reaktionen, wenn Du hier reinknallst mit Worten wie “ewiger Blogjargons”, “Orakel geblubber”, “Geschreibsel” oder “zynisches Besserwissen”?

    Außerdem. Stefan gibt hier die Regeln vor. Ich würde es bedauern, wenn er – was ich (gerade zur Zeit wieder) nachvollziehen könnte – den Laden einfach dicht machen würde. Kritik wie “die Eingangsbeiträge lassen deutlich nach. Ich würde mich freuen wenn mal ein Gastschreiber ne zeitlang übernimmt und der Blogwart sich auf das konzentriert, was er wirklich kann: Knipsen” steht uns Lesern hier m.E. nicht zu. Die halte ich für unangemessen, ja unverschämt.

    Im Übrigen: So provokant fand ich meine #41 jetzt auch wieder nicht. Und:Mit den Großbuchstaben wollte ich nur die Betonung des Wortes (MUSS) zum Ausdruck bringen, nicht mehr und nicht weniger.

  78. vicequestore patta

    @78: Danke

  79. Ach so, weil’s ja um die Eintacht geht: @Valdez: denke auch, dass es genug Möglichkeiten gibt, den Ausfall zu kompensieren. Wenn aber die Möglichkeit bestünde, einen ähnlichen Spieler zu verpflichten, also eine erfahrenen Profi, der variabel als Backup eingesetzt werden kann, keinen Heilsbringer (aka Kracher), dann solte man das tun. Mir wäre jedenfalls wohler dabei und im Budget sollte es auch drin sein.

  80. ” Locker 3 Kilo:-))”

    Wenn ich Anfang Oktober in die Eifel fahr, gibt’s wieder gar nix mehr. War letztes Jahr auch so:-(

  81. Sorry, aber ich hatte kein wirkliches Interesse über die Spanierschwemme nachzudenken, geschweige denn zu diskutieren.

  82. häh? ich bin ja wirklich ein pienzchen was pc formulierungen angeht aber `den punkt teuer erkauft´ ist doch in jeder hinsicht treffend formuliert und selbst bei 3maligem wenden kann ich daran nix, aber auch gar nix entdecken das man der ethikkommission vorlegen könnte.

    geht doch mal n frühschoppenabbel trinken und kommt wieder runner

    p.s. @ adler, aka inside adler etc :

    auch ich habe jetzt als allerallerletzter(!) hier im blog mitbekommen daß du auch einen eintrachtblog betreibst, danke.

    du kannst jetzt die werbung dafür einstellen und einfach normal hier mitbloggen

  83. Zitat

    So, ab in den Taunus, mal schauen ob die Frühaufsteher was stehen gelassen haben. So long. “

    Nein, sie haben nichts stehen gelassen. Locker 3 Kilo:-)) “

    Ich hasse diese Städter die mir Sonntagmorgen im Wald meine Ruhe stehlen. Bewaffnet mit Körbchen und Kneipchen klauen die alles was nicht niet- und nagelfest ist. Furchbares Stadtvolk:-)

  84. ZITAT:

    ” @78: Danke “

    +1!

  85. Ich meine, mal in dem Leserkommentarteil des online-Angebots irgendeiner US-Zeitung mal eine Bewertungsmöglichkeit gesehen zu haben.
    Da bewerten andere Leser also den Kommentar – aber auf einer farblichen Skala von grün bis rot. Also, gut bis schlecht mit der Anzahl der jeweiligen Bewertungen.
    Sowas in der Art fände ich ja hier auch nicht so verkehrt.

  86. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @78: Danke “

    +1! “

    Tut gut;-)

  87. Nicole Scherzinger

    Guten Wölfi,

    beide Aufsteiger vor der SGE??!! – irgendwann hört der Spass auf…….

    Riesling aus dem Rheingau, ein Sauvignon Lahn aus Südtirol oder doch einen leckeren Weißen aus dem Friaul – Sonntage können kompliziert beginnen……

    ach, und ganz liebe Grüße nach Stuttgart und Hamburg, weiter so, seid auf einem guten Weg, bitte nicht stören lassen!

  88. ZITAT

    Von “geopfert” hatte ich aber nichts geschrieben, sondern “teuer erkauft”, umgangssprachlich auch für “eine Auseinandersetzung zwar gewinnen, dabei aber selbst sehr empfindliche Verluste hinnehmen müssen”.

    Ist vielleicht nicht die beste Formulierung. Aber auch nicht ganz falsch. ”

    +1. Zugegeben die Langform, das haut natürlich so gut hin. Passt. Mir gings um den ‘Negativtopf’ in den die -teuer erkauft- Formulierung fließt. War m.E. nach nur eine unglückliche Verletzung im Mittfeld.

    Bedankt.

  89. @ 86

    blos nicht dann haben wir hier am Tag 3500 Einträge von denen sich 3000 mit der gegenseitigen Bewertung befassen. Ich finde den blog-g sehr gut so wie er ist, nur meine Beiträge zu sehr abschweifend. Habe mir selbst ab dem 1.09. Besserung geschworen, werde mehr darauf achten das ich nur noch das poste was mich an der Eintracht beschäftigt.

  90. @Skylark [86]

    Was hobday sagt.

  91. Espania Bayern kommt nicht bei jedem gut an. Mal gucken wie sich das noch weiter entwickelt.

  92. Soweit kommts noch das ich hier nicht mehr abschweife..!!

  93. Wie hat sich denn der Stendera angestellt?

    Wie war denn der Auftritt des Kadlec abgesehen von seinem wirklich mit eindrucksvollem Stürmerinstinkt erzieltem Tor?

    In meiner naiven Welt springen die beiden nämlich in die entstehende Lücke und liefern eine tolle Saison. Die Frage ist halt, wie naiv diese Hoffnung ist.

    Und – und das tatsächlich ohne alberne Nachtretegedanken: CE, was sagst Du als Schaafsystemkritiker zum gestrigen Spiel?

  94. @polterpetra
    Gerade mit Vierbeiner in den Wald gestartet, alles ruhig. Die nächsten 1,5 Stunden dürfte es sicher sein. Die Städter posten wahrscheinlich die Beute auf Facebook, oder verschlingen sie gerade.

  95. “…mit eindrucksvollem Stürmerinstinkt erzieltem Tor?”

    Habe übrigens die Eintracht TV Zusammenfassung gesehen. Mehr nicht.

  96. @tscha [62]

    ” morsche, prima morgen, gude laune: es gibt eine spielerische steigerung mit luft nach oben, es gibt wille und kämpferspirit in der mannschaft.

    und es gibt einen trainer mit einem glücklichen händchen und gutem timing bei einwechselung, kadlec macht in der 86,(!) minute den ausgleich.

    der auswärtspunkt bei einem starken gegner und vor allem die art und weise wie er zustande kam sollte eigentlich für ein positives psychologisches momentum bezüglich des selbstbewußtseins gut sein.

    thema ausfall valdez: w e n n brechtigte aussichten bestehen daß aiges bald wieder zurück ist, sollte man getrost auf noch einen neuzugang verzichten, stefan hats ja oben schon geschrieben wie die position rechts besetzt werden kann, schön übrigens auch daß stendera gestern im kader stand und auch eingesetzt wurde.

    also unterm strich: meine fangefühlslage bezüglich der neuen mannschaft, dem trainer und verhinderung eines abstiegs hat sich weiter deutlich verbessert, ich freu mich auf die nächsten spiele und hoffe daß sich piazon noch steigern kann.

    dto.

    Der Trainer kommt mir sympathisch rüber und ich kann mich mit seinen Vorstellungen und Reflexionen v.a. zum Umgang mit einzelnen Spielern, zum Stand und der Entwicklung der Mannschaft und zu seinem Verhältnis zu seinen Mitarbeitern (erläutert auf der PK, die hier als RTL-Video dankenswerterweise eingestellt wurde) ziemlich identifizieren. Aber: Die Wahrheit liegt bekanntlich…

  97. ZITAT:

    ” häh? ich bin ja wirklich ein pienzchen was pc formulierungen angeht aber `den punkt teuer erkauft´ ist doch in jeder hinsicht treffend formuliert und selbst bei 3maligem wenden kann ich daran nix, aber auch gar nix entdecken das man der ethikkommission vorlegen könnte.”

    Ich war bzw. bin auch einigermaßen erstaunt, wie das interpretiert wird. Für mich ist das eigentlich unzweideutig.

  98. ZITAT:

    ” Soweit kommts noch das ich hier nicht mehr abschweife..!! “

    Barvo! Außerdem will ich mich ungestört in der Illusion suhlen können, dass Alle! meine Beiträge Immer! ganz toll finden – außer die, wo ich nicht will, dass die des toll finden. So weit kommt’s noch, dass das durch Objektivität eingeschränkt würde…

  99. Bitte keine Heise Newsticker Kommetarkultur. In letzter Zeit geht das eh schon’n bissi in diese Richtung.

    Zum Spiel gestern ist im Grunde alles gesagt im wieder mal treffenden Eingangsbeitrag. Leichte Steigerung in Hz1 gegenüber dem Freiburg Spiel. Ja. Dennoch weiß ich immer noch nicht, was die da genau kicken. Defensiv ganz ordentlich, aber nach vorne noch immer ziemlich planlos mit vielen Ballverlusten. Das Mittelfeld gefällt mir im Spiel nach vorne nach wie vor nicht. Wenn Russ (zurecht) für einen guten Pass gelobt wird, sagt das schon einiges aus. Und Trapp steht nach zuvor 2 überragenden Leistungen auf einmal neben sich, was war denn da los? Wobei ich seine Einsicht (“Da bin ich langsamer gefallen wie eine Bahnschranke”) anerkenne ;)

  100. @Eintracht-Laie

    :-) dann wag ich mich jetzt auch mal. Immerhin scheint jetzt die sonne

  101. ZITAT:

    “Ich war bzw. bin auch einigermaßen erstaunt, wie das interpretiert wird. Für mich ist das eigentlich unzweideutig.”

    Ist es mMn auch. Eigentlich eine nette Art, gleichzeitig das Bedauern über des Nelsons Verletzung auszudrücken. So habe ich das jedenfalls gelesen.

  102. @Ergänzungspieler

    Ich fand Stendera gut. Er hat den Schweizer einmal sehr gut in Szene gesetzt. Die schwarze Sau hat Abseits gepfiffen. Der Drecksack

  103. Macht doch mal einen Eintracht-Fußballstammtisch, so wie der Doppelpass oder bei Matz ab.

    Journalist, Experte, Fan, Promi wie Henni Nachtsheim.

    Das fand ich gut!

  104. ZITAT:

    ” Macht doch mal einen Eintracht-Fußballstammtisch, so wie der Doppelpass oder bei Matz ab.

    Journalist, Experte, Fan, Promi wie Henni Nachtsheim.

    Das fand ich gut! “

    Gern. Schreib mich mal an. Wir laden dich ein.

  105. ZITAT:
    ” Wie hat sich denn der Stendera angestellt?
    Wie war denn der Auftritt des Kadlec abgesehen von seinem wirklich mit eindrucksvollem Stürmerinstinkt erzieltem Tor? “

    Für eine Bewertung waren beide imho zu kurz auf dem Platz. Aber gerade Kadlec hat bei seinen Einsätzen nie total enttäuscht. Remember Nürnberg letzte Rückrunde. Keine Ahnung was der im Training anstellt, dass er trotzdem kaum Spielanteile bekommt.

  106. “Oder man stellt um: Piazon (Alternativ: Kadlec) könnte auf der rechten Seite spielen, Inui ginge nach links, und in der Mitte würde man Stendera eine tragende Rolle zutrauen. Das wäre ein schönes Zeichen für den Nachwuchs.”

    Das würde ich auch gerne mal sehen. Give it a try, Mr. Schaaf.

  107. ZITAT:

    ” CE, was sagst Du als Schaafsystemkritiker zum gestrigen Spiel? “

    Ich habe das Spiel nicht gesehen sondern nur bei Sport1 Live GEHÖRT.

    Ich kann daher nichts über Laufwege und System sagen und kann nur aus den Kommentarn der Schauer und des Reporters schlussfolgern. Demzufolge wäre die Passsicherheit wohl leicht verbessert aber die strukturelle Unterzahl im Mittelfeld scheint zu bleiben. Dadurch kommen wir halt selten nach vorne aber wenn wir da mal zufällig auftauchen, dann besteht eine relativ hohe Wahrscheinlichkeit auf Torgefahr.

    Herausgespielt scheinen wir gestern allerdings genau eine Torchance gehabt zu haben und die hat die Katze verwandelt.

    Man möge mich gerne korrigieren, ist nur geschlussfolgert.

  108. London. Wie erwartet seit Tagen kein Regen. Verlange mein Geld zurück.

  109. Wärste mal hier geblieben, Boccia. Gestern Abend schöner warmer Landregen auf’m Museumsuferfest. Herrlich.

  110. ZITAT:

    ” @Skylark [86]

    Was hobday sagt. “

    Die Einträge zur Bewertung müssen ja im Einzelnen nicht sichtbar sein. Jeder Nummer eines Textbeitrages erhält in der Kopfzeile rechts neben der Datumsangabe einen Balken. Dieser Balken weist ein Bewertungssprektrum von …. bis aus sowie die Zahl der Bewertungen für jede Note. Das Balkendiagramm wird in Abhängigkeit von den Bewertungen laufend fortgeschrieben.

    Neben dem Fenster für den Texteintrag müsste ein zweites Fenster eingerichtet werden, dass die Bewertung eines Beitrages mittels einer Abstimmungsschaltfläche erlaubt (Notenskala 1 bis 6). Derjenige, dessen Text bewertet worden ist, sollte einsehen können, wer ihn wie bewertet hat (Transparenz).

    Die Übersichtlichkeit der Textbeiträge müsste also keinen Schaden nehmen. Ausgenommen die Hinzufügung des Bewertungsbalkens bleibt optisch alles, wie es ist.

    Eine andere Frage ist, wie man den Nutzen (Gesamtbewertung eines Beitrages auf einen Blick) im Verhältnis zum Aufwand sieht. Da bin ich noch unentschieden. Für den, der bspw. erst später am Tag dazustößt und bereits 250 Einträge vorfindet, könnten die in den Balken sich widerspiegelnden Bewertungen immerhin die Auswahl dessen, was man (genauer) lesen möchte, erheblich erleichtern.

  111. @59 PP

    “Umstellung Raute”

    Das Spielsystem jetzt auf Raute umstellen (nochmal umstellen) würde ich nicht, bei der Raute braucht man spielstarke und spielintelligente Außenverteidiger. Bei Ballbesitz schieben sie ja weit nach vorne, praktisch jeder Angriff läuft dann über sie. Sie benötigen dann im Mittelfeld entsprechende Anspielpartner . Schaaf hat in Bremen bei der Meisterschaft 2004 mit einer flachen Raute Spielen lassen, mit starken Spielern auf der Halbposition (Borowski, Ernst, Baumann) und einem echten Spielmacher (Micoud). Ich glaube nicht das für unseren Kader dieses System geignet ist. Ich denke Doppel 6 ist besser und für aussen links haben wir ja als zusätzliche Optionen noch Oczipka,Gerezgiher die man nach vorne ziehen könnte um Piazon nach rechts zu versetzen. Mein Favorit wäre aber Stendera zentral, bis Maier wieder fit ist und Inui auf rechts bis Aigner kommt. Dann dürften wir im Oktober/November sein und dann mal sehen……

  112. Wontorra: “Das Wort Chancentod hat ein Gesicht: Malanda” Höhöhö!

  113. Imho richtig geschlussfolgert, C-E(109). Zur relativ hohen Wahrscheinlichkeit auf Torgefahr wäre es aber schon nützlich, wenn die 100%igen rein gehen. Aber manchmal hat halt jeder so seine Junior-Momente…

  114. Ich bewerte mich meist selbst. Je Fenster mein Grinsen beim schreiben wird desto besser ist mein Beitrag.

  115. feister..

  116. @ 113 Piazon mag rechts nicht spielen, und Inui spielt lieber links. Ich würde es mal mit Kadlec auf rechts versuchen bis Aigner wiederkommt. So schlecht ist der nicht braucht nur ein paar Spiele. Übrigens: in den Pflichtspielen hat mich Piazon eher enttäuscht.

  117. Ich habe einen Volltreffer entdeckt. Danke.

  118. ZITAT:
    ” Also @Infernal: Wenn ich hier alles “langweilig” fände, dann würde ich mich einfach zurückziehen. Gegen konstruktive, sachliche Kritik hat hier sicher keiner etwas einzuwenden. Was erwartest Du für Reaktionen, wenn Du hier reinknallst mit Worten wie “ewiger Blogjargons”, “Orakel geblubber”, “Geschreibsel” oder “zynisches Besserwissen”?

    Außerdem. Stefan gibt hier die Regeln vor. Ich würde es bedauern, wenn er – was ich (gerade zur Zeit wieder) nachvollziehen könnte – den Laden einfach dicht machen würde. Kritik wie “die Eingangsbeiträge lassen deutlich nach. Ich würde mich freuen wenn mal ein Gastschreiber ne zeitlang übernimmt und der Blogwart sich auf das konzentriert, was er wirklich kann: Knipsen” steht uns Lesern hier m.E. nicht zu. Die halte ich für unangemessen, ja unverschämt.

    Im Übrigen: So provokant fand ich meine #41 jetzt auch wieder nicht. Und:Mit den Großbuchstaben wollte ich nur die Betonung des Wortes (MUSS) zum Ausdruck bringen, nicht mehr und nicht weniger. ”
    —-

    Kann Einigem beipflichten. Btw, Großschreibung bedeutet schreien, nicht hervorheben. Steht irgendwo unter Netiquette is aber auch net entscheidend. Ich lese auch immer seltener. Logisch soll der Blog bestehen bleiben, aber sich weiter entwickeln. Mehr Gastschreiber (ua. Kunibert) wären/waren eine Bereicherung. Und auch (etwas) weniger Blogjargon. Das hält neue Leute draußen. Ich meine damit würde die Beteiligung steigen.

    Ich gebe zu, eine bessere Formulierung wäre gewesen “..darauf konzentrieren, was der Blogwart -noch- besser kann: Sportfotografie. (m.E. nach wirklich Spitze)”.

    Und reinknallen, ja das stimmt. Ich hätte mir die letzten Wochen mehr Zeit nehmen sollen das etwas verteilter und differenzierter schreiben müssen. War leider nicht die Zeit da. Aber ich nehm die Kritik an.

    Gastschreiber, Beiträge-das sehe ich nunmal so. ‘Deutlich nachgelassen’ usw. wird womöglich verletzend empfunden. Sollte es aber wirklich nicht sein. Wenn das so ankam, leiste ich ernstgemeinte Abbitte.

    Bedankt.

  119. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wie hat sich denn der Stendera angestellt?

    Wie war denn der Auftritt des Kadlec abgesehen von seinem wirklich mit eindrucksvollem Stürmerinstinkt erzieltem Tor? “

    Für eine Bewertung waren beide imho zu kurz auf dem Platz. Aber gerade Kadlec hat bei seinen Einsätzen nie total enttäuscht. Remember Nürnberg letzte Rückrunde. Keine Ahnung was der im Training anstellt, dass er trotzdem kaum Spielanteile bekommt. “

    Das ist mein Eindruck auch. Kadlec auf rechts könnte man gegen Augsburg guten Gewissens mal probieren. Wobei das natürlich nur ein Mosaikstein im gesamten Gefüge wäre; der allerdings den Vorteil hätte, dass andere allein wg. des Valdez-Ausfalls nicht ihre bisherige Position verändern müssten.

  120. ZITAT:

    ” Ich habe einen Volltreffer entdeckt. Danke. “

    Ich auch. Im Eingangsbeitrag. ;)

  121. Falls niemand mehr kommen sollte bis Morgen:

    Kadlec auf rechts—Stendera in die Mitte—Inui auf links

    und Piazon in dieser Form leider ganz RAUS

  122. Ich kam gerade erst dazu die PK vom Freitag zu schauen, also ich finde den Schaaf geerdet und in seiner grummerligen Art sehr authentisch. Möge der Erfolg weitere mit ihm und der Mannschaft sein.

  123. Die Bauern aus dem Voralpenland verpflichten nicht nur Spanier:

    http://www.express.de/moenchen.....73196.html

  124. “Btw, Großschreibung bedeutet schreien, nicht hervorheben. Steht irgendwo unter Netiquette”

    Wieder was gelernt. Echt jetzt;-)

  125. [Volltreffer] @Ingo: frag’ doch noch mal den Jan-Christian nach seinen (Mini-) Bus Erfahrungen aus Brasilien ;-)

    Ich bin übrigens der Meinung, dass bei der Heilungsverlauf nach einem Kreuzbandriss auch von der vorher aufgebauten Physis abhängt. Nicht umsonst ist der verhinderte Greenkeeper von München damals schon nach fünf Monaten wieder fit gewesen. Wenn Nelson also in seinem Spiel hauptsächlich von seiner Physis gelebt hat, kann das unter Umständen zum Vorteil sein.

    Als schwieriger halte ich es, sich mit paar-und-dreißig für die Reha-Übungen zu motivieren.

  126. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habe einen Volltreffer entdeckt. Danke. “

    Ich auch. Im Eingangsbeitrag. ;) “

    Das setzt aber voraus, dass ein Eingangsbeitrag gelesen wird – was für ein Eingangsbeitrag denn?

  127. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habe einen Volltreffer entdeckt. Danke. “

    Ich auch. Im Eingangsbeitrag. ;) “

    Derwaraberheutmorgennochnichda… (zumindest haben ihn meine verschlafenen Augen nicht gesehen)

  128. ZITAT:

    Derwaraberheutmorgennochnichda… (zumindest haben ihn meine verschlafenen Augen nicht gesehen) “

    Kaum. Ist ja auch erst kurz vor zwölf gedreht worden. Der nächste dann mit Alder Insider Haris Fan als Gast (wenn er sich bei mir meldet).

  129. @112

    Ja, so etwa. Also keine Diskussionen über Beiträge (so wie zur Zeit) sondern einfach eine “Benotung” des Beitrags. Der
    Aufwand hierzu müsste allerdings sehr klein sein.
    Eine Filterfunktion (Beiträge von bestimmten Nutzern ausblenden wäre auch fein)
    Ein Lottogewinn allerdings auch.

  130. ZITAT:

    ” @112

    Ja, so etwa. Also keine Diskussionen über Beiträge (so wie zur Zeit) sondern einfach eine “Benotung” des Beitrags. “

    Benotungen der Beiträge werden aber meiner Meinung nach zwangsläufig zu noch mehr Diskussionen über Beiträge (bzw. deren Benotungen) führen.

    Und bitte nie vergessen: Ich mache das hier nur nebenher.

  131. @123:

    Das mit Stendera im MF glaub ich noch nicht, obwohl mirs gefallen würde. Vor dem Vw Spiel sagte Schaaf, er sei noch nicht bei 100% und es gäbe einen Plan/Vereinbarung mit dem Spieler wie es weiter geht. Wenn der Plan sich nicht geändert hat, sollte er nicht von Beginn an gg Augsburg spielen.

  132. ZITAT:

    ” Und bitte nie vergessen: Ich mache das hier nur nebenher. “

    Als Nebenherleser habe ich dafür absolut, total, vollstes Super-Verständnis.

  133. ZITAT:

    ” Und bitte nie vergessen: Ich mache das hier nur nebenher. “

    Wenn ich mir dazu ansehe, was hier so im Laufe des Tages (und der Nacht) gepostet wird und mir überlege, dass du dies alles lesen musst und nicht so wie wir anderen einfach mal eine Auszeit nehmen kannst: Chapeau!

  134. @ 132

    Stefan, gut das du in der Hinsicht hart bleibst. Währet den Anfängen den danach kommen: like-it button und follower und dann Werbung und blog-g Fanartikel. Damit könntest du dann auch “Dirty Alder Inside Harry” als professionellen Blogger finanzieren und alles wird gut.

  135. “Damit könntest du dann auch “Dirty Alder Inside Harry” als professionellen Blogger finanzieren und alles wird gut.”

    Hm. Dazu müsste er sich aber mal bei mir melden. Wohin sonst mit all der Kohle?

  136. ZITAT:

    ” Wohin sonst mit all der Kohle? “

    War da nicht etwas mit einem defektem Objektiv? Außerdem empfehle ich wieder ein Tischmikro mit gedämpfter Unterseite.

    (@131 / Skylark: einen Filter für Lesende, sozusagen ‘Client-side’ gibt es nicht. Das habe ich schon recherchiert. Damals[tm] in den Newsgroups war so etwas unglaublich komfortabel, ungewollte Postings herausfiltern zu können.)

  137. @126: ZITAT:

    “Wieder was gelernt. Echt jetzt;-) “

    Oh naja. Es war ja auch net so doll laut. Passt! Thx ;)

  138. Was war eigentlich gestern mit Kevin Trapp los? So unsicher hab ich den noch nicht gesehen. Ist das die Bürde des Amtes?

  139. ZITAT:

    ” Wohin sonst mit all der Kohle? “

    Frag mal Herri , Festgeldkonto. Schöner Volltreffer heute, hoffe aber Ingo hat nicht recht das BH noch mal auf der Resterampe zuschlägt. Wenn schon dann wie du gesagt hast jemanden der Aigner perspektivisch ersetzen könnte z.b. in der Kategorie von Harnik. Der Schaaf kann den ja mal anrufen, kennt den und ist vielleicht mit Veh und seiner Situation nicht so zufrieden. Dann müssten wir aber wirklich ins Obligo.

  140. ZITAT:

    ” Was war eigentlich gestern mit Kevin Trapp los? So unsicher hab ich den noch nicht gesehen. Ist das die Bürde des Amtes? “

    Hab ich mich auch gefragt. Aber dieses Spiel war auch irgendwie geprägt von den Schnitzer der Torleute ( Der Grün…OmG) und hatte somit auch einen größeren Unterhaltungswert. Vielleicht so ne Art Eigendynamik. Ich hoffe mal beim nächsten Spiel ist das ganz schnell wieder abgehakt.

  141. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @112

    Ja, so etwa. Also keine Diskussionen über Beiträge (so wie zur Zeit) sondern einfach eine “Benotung” des Beitrags. “

    Benotungen der Beiträge werden aber meiner Meinung nach zwangsläufig zu noch mehr Diskussionen über Beiträge (bzw. deren Benotungen) führen.

    Und bitte nie vergessen: Ich mache das hier nur nebenher. “

    Passt schon. Meine Vermutung ist aber, dass die Möglichkeit einer Benotung (kurz und knapp) eher dazu führt, dass die Diskussion anderer Beiträge in Textform zurückgeht. Ich würde entweder das eine oder das andere machen.

    Verstehe aber Deine Situation (Stichwort “nebenher”) und denke auch, dass man bzgl. Nutzen / Aufwand-Verhältnis geteilter Meinung sein kann. Vielleicht den Vorschlag auch erst mal sacken lassen, auf Wiedervorlage setzen, zwischenzeitlich weitere Statements und Ideen einsammeln und in sechs Wochen nochmal drüber nachdenken. Oder so ähnlich.

  142. ZITAT:

    ” Was war eigentlich gestern mit Kevin Trapp los? So unsicher hab ich den noch nicht gesehen. Ist das die Bürde des Amtes? “

    Ich habe da mehrere Vermutungen:

    – genereller Respekt vor Naldo (ich war vor dem Freistoß sofort an die letzte Saison erinnert)

    – beim 1:0 setzte der Ball zusätzlich noch kurz vorher auf; macht etwas schwieriger — wenn auch nicht unhaltbar

    – daraus resultierende Unsicherheit und keine perfekte Performance beim 2:1

    Ansonsten hielt er nämlich durchschnittlich gut, wie ich finde.

  143. @hobday,113

    Das Problem der Außenverteidiger war mir durchaus bewusst und hat mir auch zu denken gegeben.

    Auf Links würde der Wechsel zur Raute den Wechsel von Djakpa zu Oczipka bedeuten und auf rechts stehen wir ohnehin vor dem Problem, wie der Raum vorne sinnvoll zu besetzen ist.

    Es gibt ja schließlich auch einen zweiten Stürmer, der dann auf die Flügel ausweichen kann und die Aussenverteidiger entlastet.

    Im Zentrum gefällt mir unsere Aufstellung so besser, aber natürlich hast du Recht, dass die AV das entscheidende Problem sein würden.

  144. STROH-ENGEL!

  145. Liliien!

    Torschütze: …

  146. Stroh-Engel. Das wär einer gewesen.

  147. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wohin sonst mit all der Kohle? “

    Frag mal Herri , Festgeldkonto. Schöner Volltreffer heute, hoffe aber Ingo hat nicht recht das BH noch mal auf der Resterampe zuschlägt. Wenn schon dann wie du gesagt hast jemanden der Aigner perspektivisch ersetzen könnte z.b. in der Kategorie von Harnik. Der Schaaf kann den ja mal anrufen, kennt den und ist vielleicht mit Veh und seiner Situation nicht so zufrieden. Dann müssten wir aber wirklich ins Obligo. “

    Harnik? Ich hatte gestern aus reiner Schadensfreude im VFB-Forum gestöbert. Die wünschen ihn zu 95% auf die Tribüne und auf gar keinen Fall auf den Platz. Der hatte ein! gutes Jahr. Typisches one hit wonder.

  148. Hilfe ! Hessenderby in der Bundesliga.

  149. “Aber dieses Spiel war auch irgendwie geprägt von den Schnitzer der Torleute ( Der Grün…OmG)”

    Scheint ohnehin nicht der Spieltag der Torhüter zu sein (mal von Fährmann abgesehen). Fing schon am Freitag mit unserem Ex Daniel Haas an und setzte sich gestern mit unserem Ex Jan Zimmermann fort. Auch der Adler sah net gut aus. Und sogar Neuer hatte gestern Abend einen Aussetzer.

  150. ZITAT:

    ” Stroh-Engel. Das wär einer gewesen. “

    Fortgejagt, zu klein.

  151. ZITAT:

    ” Stroh-Engel. Das wär einer gewesen. “

    Ohne shice. Das ist echt einer. Mancher begreifts halt spät.. aber momentan netzt der ohne Ende. Hab da noch einen Kandidaten von Wolfsburg. Der will da weg. Auch so eine Tormaschine der an den etablierten niemals vorbeikommen wird. Ist aber auch so ein ähnlicher Spinner wie DSE . Kevin:-) Scheidhauer

  152. Danke für das Volltreffer-Video.

    Schienenersatzverkehr – wer jemals in Berlin lebte, wird immer das Automobil bevorzugen.

    Man hat ja immer was zu mäkeln: ich schaute gebannt 14 Minuten auf die Applikation des Durstewitzchen T-Shirts: “Polo Jeans Company”. Welche Botschaft soll das sein?

    ID – höre nicht auf Deine Frau, sondern lass Dich modetechnisch vom Blogwart beraten.

  153. @Partyschreck 145

    Ich denke dein Vorschlag mit Oczipka ist unabhängig vom System richtig. Ich finde den DJ sympatisch glaube aber nicht, dass er eine ganze Saison zu ertragen ist. Als Back up jedoch sehr sehr gut. Noch einmal zurück zur Systemfrage. Selbst wenn man die 8er Position rechts und links lösen kann, fehlt immer noch der zentrale Spielmacher. AM kann es nicht und ob Stendera schon soweit ist kann ich nicht einschätzen. Warscheinlich tut er sich mit zwei 6ern als Absicherung leichter.

    Also pro Oczipka, pro Stendera !

  154. Sorry

    Hatte nur ein paar Ideen und vielleicht zu viel Freizeit.

    Wollte niemanden auf den Schlips treten oder Leuten ihre Inhalte “klauen”, um daraus persönlich Nutzen zu ziehen.

    Ab morgen beginnt dann wieder der Alltag.

    Schönen Sonntag und viel Erfolg weiterhin. Im großen und ganzen macht ihr hier gute Arbeit!

  155. ZITAT:

    Ab morgen beginnt dann wieder der Alltag.”

    Soll das heißen die Bloggerkarriere ist schon wieder zu Ende?

  156. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Stroh-Engel. Das wär einer gewesen. “

    Ohne shice. Das ist echt einer. Mancher begreifts halt spät.. aber momentan netzt der ohne Ende. Hab da noch einen Kandidaten von Wolfsburg. Der will da weg. Auch so eine Tormaschine der an den etablierten niemals vorbeikommen wird. Ist aber auch so ein ähnlicher Spinner wie DSE . Kevin:-) Scheidhauer “

    Der geht nach Duisburg

  157. Immer diese Abschiede…

  158. ZITAT:

    ” “Vergessen zu erwähnen, was ein geiles Pässchen vom Marco, das war ja fast messiös, Marco, seines Zeichen ein Grobmotoriker, was er teilweise rumschlackst, ui ui – das aber war echt klasse.”

    Ich bin ohnehin der Meinung, dass der Marco hinsichtlich seiner technischen Fertigkeiten unterschätzt wird. “

    Bin ich ganz bei dir, der Marco überrascht einen (mich) immer wieder, wenn er voll bei der Sache ist, vor allem gedanklich, spielt er richtig gut, Stellungsspiel, die Wege zulaufen, Zweikampf … super Sache.

    Fand übrigens @ Grinseballs post witzig, was man von dem ” aufgeplustertern Vogel ” nicht behaupten kann.

    16 Pfund Beute, was ein herrlicher Mittag im Taunus, der Winter mit Sauerbraten,

    Rouladen und Co kann kommen. :)

  159. @158

    Habs gerade gelesen…

    Und Holebas geht zu AS Roma… Holebas ein Aschaffenburger Zweitligakicker von 1860…

    Wie machen die das nur?

  160. Ich würde im 4-2-3-1 weiter DJ bringen, halte ihn defensiv für deutlich stärker als Oczipka.

    Hinter den Spitzen würde ich gerne mal Piazon bringen, unabhängig vom System, was im 4-4-2 bedeutet, dass der zweite Stürmer beweglich sein muss.

    Ich sehe in Kadlec aber ohnehin unseren flexibelsten Offensivspieler.

    Wenn Schaaf es schafft ihn aufzubauen und einzubinden, wird er vorne grundsätzlich mehr Möglichkeiten haben.

    Allein schon der Auftrieb durch sein Tor, ist die Gelegenheit, die man jetzt nutzen sollte.

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Stroh-Engel. Das wär einer gewesen. “

    Ohne shice. Das ist echt einer. Mancher begreifts halt spät.. aber momentan netzt der ohne Ende. “

    Er ist IMHO auf dem besten Weg zu einer Lilien-Legende à la Cestonaro bzw. Mattern zu werden.

    Was ich mich generell schon öfter gefragt habe: wenn die Eintracht / Veh so gute Erfahrungen gemacht hatten in der zweiten Liga die Spieler — gezwungenermaßen — intensiv zu beobachten, warum wird das nicht fortgesetzt — oder wird es? Hat die Erfahrung mit Ocean so viel kaputt gemacht?

    Interessant auch das Aufkommen von Bellarabi. Der wurde gestern als “nicht mehr so jung” bezeichnet; 24 Jahre. Pfff!

  162. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” @112

    Ja, so etwa. Also keine Diskussionen über Beiträge (so wie zur Zeit) sondern einfach eine “Benotung” des Beitrags. “

    Benotungen der Beiträge werden aber meiner Meinung nach zwangsläufig zu noch mehr Diskussionen über Beiträge (bzw. deren Benotungen) führen.

    Und bitte nie vergessen: Ich mache das hier nur nebenher. “

    Das vergessen ich nicht. Daher auch der Hinweis auf den Lottogewinn. “Zur Not” komme ich auch ohne grad so klar ;)

  163. Stroh-Engel ist echt ne Überraschung. Unserer durch und durch ahnungslosen sportlichen Leitung muss man allerdings zugute halten, dass der einige Anläufe gebraucht hat.

    …und Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass welche schematische Bewertung der Beiträge auch immer das ungelenke bis geniale Hauen und Stechen hier verhinderte.

    Heute waren übrigend bisher alle Beiträge totaler Dreck. Wie immer.

  164. Thema Stroh-Engel: gab’s das schon mal in der 1. oder 2. BL, dass jemand in den ersten 4 Spieltagen allesamt getroffen hat? Und zudem noch bei einem Aufsteiger, bei dem er in der unteren Klasse in der Vorsaison gespielt hat?

  165. Es hat ja auch schon lange net mehr geregnet….

  166. Der Vorlagengeber des 0-1 der Lillien ist übrigens auch kein Unbekannter.

    Sehr unterhaltsamer & witziger Volltreffer.

    Vielen Dank für die sonntägige Erstellung und Unterhaltung für lau. Und alle sind gespannt auf Ingos Artikel.

  167. Jetzt hab ich mir doch tatsächlich diesen “Mist” angeguckt. Diesen “Mist” den Ingos Frau nie gucken würde:-)

    War aber trotzdem unterhaltsam. Danke schön, ihr beiden.

    Fast so unterhaltsam wie im Vfb Stuttgart Forum. Schöner Tipp ce. Da scheint das Verhältnis Verein/ Fans extrem gestört zu sein. Soviele angekündigten verbrannte Dauerkarten, Kündigungen des Vereins TV und Kündigungen der Mitgliedschaft beim VFB konnte ich jetzt bei uns auch in den allerschlimmsten Zeiten nicht wahrnehmen-)

  168. ZITAT:

    ” Der Vorlagengeber des 0-1 der Lillien ist übrigens auch kein Unbekannter.

    Sehr unterhaltsamer & witziger Volltreffer.

    Vielen Dank für die sonntägige Erstellung und Unterhaltung für lau. Und alle sind gespannt auf Ingos Artikel. “

    Mbia

  169. Ah, Kagawa zurück in Dortmund.

  170. ZITAT:

    ” @Partyschreck 145

    Ich denke dein Vorschlag mit Oczipka ist unabhängig vom System richtig. Ich finde den DJ sympatisch glaube aber nicht, dass er eine ganze Saison zu ertragen ist. Als Back up jedoch sehr sehr gut. Noch einmal zurück zur Systemfrage. Selbst wenn man die 8er Position rechts und links lösen kann, fehlt immer noch der zentrale Spielmacher. AM kann es nicht und ob Stendera schon soweit ist kann ich nicht einschätzen. Warscheinlich tut er sich mit zwei 6ern als Absicherung leichter.

    Also pro Oczipka, pro Stendera ! “Z

    Der Schaaf wird schon wissen, weshalb er DJ spielen lässt. Und ich kann das zu 100 % nachvollziehen. Wenn wir einen besseren haben, oK. Oczipka ist es m.E. nicht. Der ist defensiv ein Sicherheitsrisiko.

  171. ZITAT: c-e

    Mbia “

    Aha.

    Aus wiki:

    Am 31. August 2012 wechselte Mbia zu den Queens Park Rangers, bei denen er einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014 unterschrieb.

    Am 26. August 2013 wechselte Mbia bis Saisonende auf Leihbasis zum FC Sevilla, mit dem er in derselben Saison die UEFA Europa League gewann.

    So macht Ausleihe für einen Spieler Spaß!

  172. Was ich bei Stuttgart sehr witzig finde:

    Die haben letzte Saison sehr von ihrer Kontertaktik gelebt und haben dafür auch die richtigen Spieler.

    In der Spielgestaltung tun die sich schwerer, gerade auch Maxim finde ich da spielerisch total schwach.

    Vielleich hätten die besser Schaaf verpflichten sollen. Bin mal gespannt, welche Perspektiven denen Veh noch eröffnen wird in dieser Saison.

  173. ZITAT:

    ” ZITAT: c-e

    Mbia “

    Aha.

    Aus wiki:

    Am 31. August 2012 wechselte Mbia zu den Queens Park Rangers, bei denen er einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014 unterschrieb.

    Am 26. August 2013 wechselte Mbia bis Saisonende auf Leihbasis zum FC Sevilla, mit dem er in derselben Saison die UEFA Europa League gewann.

    So macht Ausleihe für einen Spieler Spaß! “

    Das ist allerdings von mir geraten.

  174. Ah … CE, danke für Deine Höreindrücke. Auch wenn diese zur Wahrheitsfindung wenig dienlich.

    Meine Saisonpremiere wird ja gegen Augsburg sein. An dann kann ich Euch fundierte Taktiktischtipps gegen.

    Mir gefällt die Idee einer schrullig bizarren Blog-G Videoshow. Arbeitstitel: Blog-G Taktiktisch. Wichtig: Es braucht einen sonnengebräunten DJ, z.B. DJ Mainhatten. Der sollte sich aber vom Durst die szenekundigen Klamotten ausleihen.

  175. DJ hat gestern gespielt? Echt? Also der Sky-Reporter hat ständig was von Oczipka gefaselt.

    Schade, dass er den Freistoss aus halb rechts nicht reingezirkelt hat. Und die sch.. DFL hat Inui ein Tor geklaut! Apropos Freistösse der Eintracht. Da waren ja auch ein paar Kracher der Kategorie “nimm du ihn, ich hab ihn sicher” dabei;)

  176. @Volltreffer: Ich soll mir also wegen einem Spieler, der angeblich statt Medojevic kommen sollte die Rundschau kaufen?!

  177. ZITAT:

    ” @Volltreffer: Ich soll mir also wegen einem Spieler, der angeblich statt Medojevic kommen sollte die Rundschau kaufen?! “

    Nein.

  178. Heidel hat gerade bei Sky bestätigt, dass Wollscheid und Hofmann morgen nach Mainz kommen für den Medizincheck – jeweils Leihe für ein Jahr. Allagui ebenfalls ein Jahr Leihe, hat heute schon in Mainz trainiert

  179. ZITAT:

    ” Herausgespielt scheinen wir gestern allerdings genau eine Torchance gehabt zu haben und die hat die Katze verwandelt. “

    Wolfsburg hatte auch nicht so viele Torchancen. Könnte sein, dass wir auf dem besten Weg sind, ein unangenehmer Gegner zu werden, der selbst zwar kein Offensivfeuerwerk abbrennt, aber andererseits geschickt verteidigt und schwer zu schlagen ist.

  180. Schade das Oczipka nur eine gute Saison bei uns hatte :-(

  181. Geschickt von Mainz – so vermeiden sie das Problem, dass ihre Spieler nächste Saison nur Erstligaverträge haben.

  182. Seferovic muss bestimmt morgen bei Herri antreten von wegen “sportlicher Fairness”:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....archresult

  183. Hehe: Mit Blick auf den Spielplan sehe ich uns ungeschlagen bis zum 11. Spieltag.

  184. Die Lilien haben ein überzeugendes Auswärtsspiel abgeliefert; ein Punkt wegen der besseren Chancen aber eigentlich zu wenig.

  185. Letze Woche jeweils Siege für Eintracht / Bornheim / Darmstadt – heuer jeweils Unentschieden.

    Ein Zeichen: Hessen im Gleichschritt.

  186. ZITAT:
    ” Wolfsburg hatte auch nicht so viele Torchancen. Könnte sein, dass wir auf dem besten Weg sind, ein unangenehmer Gegner zu werden, der selbst zwar kein Offensivfeuerwerk abbrennt, aber andererseits geschickt verteidigt und schwer zu schlagen ist. “

    Klingt stimmig.

  187. Veh-Start

    wenn ich lese was im VFB Forum los ist und mir dann noch AV Interview im Bundesanzeiger Intellekt Lebensart Deutschland durchlese, denke ich der bleibt nicht lang bei seinem Wunschverein. Der hat jetzt schon keinen Bock mehr. Tja hat sich wohl einer verzockt. Ich war eigentlich traurig das er weggegangen ist, aber mittlerweile richtig froh. Das wäre hier nix mehr geworden und (fast) alles was Ich von TS in Aussendarstellung, Training und der bisherigen Mannschaftsleistung gesehen habe, lässt mich doch sehr auf ene positive Zukunft hoffen. Dauert vielleicht noch, scheint aber das die Richtung passt.

  188. So sehr ich die drei Veh Jahre auch schätze so sehr scheint gerade in diesem Falle die 3-Jahre Trainerhalbwertszeit zu greifen.

    Wie auch immer man zu seiner Zeit hier steht – seine ward schlichtweg gekommen.

  189. Gelten die 3 Jahre eigentlich nur für Trainer?

  190. ZITAT:

    ” Gelten die 3 Jahre eigentlich nur für Trainer? “

    Bei Vorständen potenzieren sich die 3 Jahre mit dem Lebensalter.

  191. ZITAT:

    ” Die armen Mainzer..

    http://www.sge4ever.de/eintrac.....r-fluegel/

    Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht.

  192. ZITAT:

    ” Immer diese Abschiede… “

    Gegen Abschiede habe ich nichts. Und manchmal ist das oftmalige Ankündigen auch ein Genuss (ich war bei T. Turners Abschiedstourneen 4, 6 und 9) – aber in der Regel nervt es eben und kommt rüber, wie das, was es wohl in diesem Falle auch ist: Fishing for Aufmerksamkeit.

  193. Flieger…grüß mir die Sonne, grüß mir die Sterne und grüß mir den Mainzer:-)

  194. Allagui also nach Mainz.

    Hofmann ebenso.

    Beides gute Spieler, die wir auch leihen hätten können für wenig Geld.

    Wollscheid ebenso.

    Verliehen werden sollen noch Robbie Kruse von Leverkusen und Tim Klose von Wolfsburg, wenn ich richtig informiert bin.

    Auch die würden uns sehr gut zu Gesicht stehen.

    Auf gehts Bruno!

    Noch wichtiger wäre aber ein Linksverteidiger, denn Djakpa ist ganz klar unser Schwachpunkt.

    Baba wäre mein Wunsch gewesen.

    Der Blog war ja von Anfang an nur ein Experiment und eine sehr spontane Sache.

    Werde es mal laufen lassen und wöchentlich viell ein zwei Beiträge schreiben zu Themen die mich bewegen…

    Mal sehen

  195. Ich habe jetzt nicht alles geguckt, aber hat eigentlich schon mal jemand die Ähnlichkeit eines hiesigen Sportschrei(b)ers mit einem schwäbischen Wurstfabrikanten entdeckt? Das Ergötzen an seiner selbst, das Desinteresse für die Rede anderer, die rote Birne? Okay, er scheint redlicher, dafür aber auch anders talentiert.

    @henni

    Wenn Du das nächste Mal die Keule auspackst, wickel ned so viel Polsterung drumrum!

  196. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die armen Mainzer..

    http://www.sge4ever.de/eintrac.....r-fluegel/

    Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    Ich finde das gut: ein Lob auf das Mäzenatentum!

    Ich müsste auch mal so ein paar Flieger steigen lassen.

  197. @Adler Inside Haris Fan

    Wie sieht’s denn jetzt aus mit einem Gastauftritt? Oder wenigstens mit ein paar Nachhilfestunden für uns in Sachen Soziale Netzwerke? Habe leider immer noch keine Mail bekommen.

  198. ZITAT:

    ” @Adler Inside Haris Fan

    Wie sieht’s denn jetzt aus mit einem Gastauftritt? Oder wenigstens mit ein paar Nachhilfestunden für uns in Sachen Soziale Netzwerke? Habe leider immer noch keine Mail bekommen. “

    Ich denke, man muss seine email angeben, um hier teilnehmen zu dürfen ? Wird die etwa nicht validiert ?

    *SFG*

  199. Ich denke, wir sollten alles ausleihen, was noch so in den Regalen rumliegt, auch ein Ersatztrainer würde uns gut zu Gesicht stehen.

    Der Veh soll ja bald frei sein.

  200. “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    +1!

  201. ZITAT:

    “Ich müsste auch mal so ein paar Flieger steigen lassen. “

    Vielleicht mit Dr. Leipzig und ein paar Magnums Dom Perignon an Bord.

  202. nein sorry.

    Das ist mir alles eine zu heiße Kiste. Ich bleibe lieber anonym.

    Bekannte von mir mussten wegen dummer Fehler mehrere tausend Euro zahlen (Studentinnen) und sind jetzt verschuldet. Die wollten auch weniger Inhalte “klauen”, sondern waren unwissend bzw. unvorsichtig.

    So einen Blog rechtssicher aufzustellen und zu betreiben ist vergleichbar mit einer Unternehmensgründung.

    Ohne juristische Beratung ist mir persönlich das finanzielle Risiko viel zu groß. Ich bin wie gesagt nur ein Fan und Medien bzw. Journalismus-Laie.

    Also keine Angst, Herr Rieger ;)

  203. Du bist kein Fan, sondern ein Fake.

  204. Du hast mich nicht verstanden. Es geht nicht um einen Blog. Ich würde gerne was erklärt bekommen. Und es gibt Informantenschutz.

  205. Hier! Ich weiß auch nichts. Werde ich auch geschützt?

  206. ZITAT:

    ” Hier! Ich weiß auch nichts. Werde ich auch geschützt? “

    Vor wem? Außerdem hinkt der Vergleich. Der Inside Adler Fan Haris weiß ja einiges.

  207. Vor wem? Vor mir selbst natürlich!

  208. Da kann ich keinen Schutz gewähren. Sorry. Ist mir zu heikel.

  209. und Haris wird morgen sicher keinen Anschiss bekommen…

    er ist nämlich gar nicht in Frankfurt, sondern längst abgereist!

  210. ZITAT:
    ” Vor wem? Vor mir selbst natürlich! “

    Das schafft keiner.

  211. Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr.

  212. ZITAT:

    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Was mich angeht…Nö

  213. Derweil ein Blick in die Schweiz, wo Skibbes Grasshopper nach dem erneuten Europa-Aus nun nach 7 Spieltagen Vorletzter sind. Auch ein zur Halbzeit eingewechselter Wunder-Brasilianer konnte die neueste Niederlage (gegen den Letzten) nicht verhindern.

    http://www.gcz.ch/1-mannschaft.....ame_id=736

  214. ZITAT:
    “Was mich angeht…Nö “

    +1

  215. Not gegen Elend da in Mainz.

  216. @HeinzGründel = zur 104

    Zitat: “Man muß wirklich sein Verhalten gegenüber dieser Species überdenken. Na manchmal:-)”

    Wer hats gesagt? Na, wer? :-))

  217. vielleicht in der kommenden Woche, mal sehen.

    Nelson Valdez grinst schon wieder.

    kündigt an:

    vamos que vamos León

  218. ZITAT:

    ” “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    +1! “

    Völliger Unfug.

  219. ZITAT:

    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    ok sperr bitte meine IP.

    Wenn meine Beiträge keinen interessen macht es keinen Sinn.

  220. 222 Vamos a la playa oder halt wo der Pfeffer wächst. Echt jetzt.

  221. mal ernsthaft: so durchgeknallt kann doch niemand sein. stefan, bezahlst du den?

  222. ZITAT:

    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Ich verweise auf #64.

  223. ZITAT:

    ” Wenn meine Beiträge keinen interessen macht es keinen Sinn. “

    Du hast ja eine beeindruckend schnelle Auffassungsgabe. ;-)

  224. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Mit anderen Worten: Wer nimmt das Kleine heute?
    Ich habe zu tun.

  225. ZITAT:

    ” mal ernsthaft: so durchgeknallt kann doch niemand sein. stefan, bezahlst du den? “

    Ich denke er hätte es verdient.

  226. ZITAT:
    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Fuera!

  227. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    ok sperr bitte meine IP.
    Wenn meine Beiträge keinen interessen macht es keinen Sinn. “

    Das wäre super.

  228. Weder Hannover noch Mainz beeindrucken mich jetzt besonders . Auch wenn der Kommentator ständig von einem tollem Spiel redet, ich seh das nicht. Bei dem Spiel hätte es auf beiden Seiten keine Torwärte gebraucht. Vielleicht wars ja in Halbzeit eins besser, ich habe nur Halbzeit zwei gesehen. Das hat mir dann auch gelangt

  229. Weder MZ noch Hanoi tun uns diese Saison weh. Die können beide nichts.

  230. ZITAT:

    ” Weder MZ noch Hanoi tun uns diese Saison weh. Die können beide nichts. “

    Ach Petra ;-)

  231. ZITAT:

    ” “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    So eine Aktion finde ich Scheiße. Aber lachen musste ich trotzdem :(( :))

  232. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Weder MZ noch Hanoi tun uns diese Saison weh. Die können beide nichts. “

    Ach Petra ;-) “

    Immerhin sind wir uns einig:-)

  233. 0:0..Mein Lieblingsergebnis. Da wird man nicht abgelenkt.

  234. “ok sperr bitte meine IP. Wenn meine Beiträge keinen interessen macht es keinen Sinn. “

    Dann lass’ es doch einfach. Du hast Dich doch hier in den letzten 55 Stunden ohnehin schon unzählige Male verabschiedet.

  235. Da das Transferfenster ja bald schließt, habe ich Adler inside für 5 Jahre an das Forum verliehen.

    Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

  236. ZITAT:

    ” “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    Mir schon. Ich habe schon für weniger lustige Sachen sinnlos Geld verprasst.

  237. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ich müsste auch mal so ein paar Flieger steigen lassen. “

    Vielleicht mit Dr. Leipzig und ein paar Magnums Dom Perignon an Bord. “

    DANKE !!! Dr. Leipzig – SO hat der gehaaase !!! *erinner*

  238. ZITAT:

    ” 0:0..Mein Lieblingsergebnis. Da wird man nicht abgelenkt. “

    Beim Kochen oder was machst Du gerade?

  239. Schön auch ein Kommentar auf Twitter:

    Und weil die Kneipen ja laut Sky Milliarden mit Fußball verdienen, sitzen wir hier zu viert bei Mainz gegen Hannover.

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

  240. So. Und nun guck ich mal wie gut oder schlecht unsere Gegner von letzter Woche sich präsentiert.

  241. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” 0:0..Mein Lieblingsergebnis. Da wird man nicht abgelenkt. “

    Beim Kochen oder was machst Du gerade? “

    Ja. Steinpilze a la Marion. Ich poste gleich mal das Rezept

  242. ZITAT:

    ” Mit Bild? “

    Mit Marion?

  243. ZITAT:
    ” Mit Bild? “

    Natürlich. Das volle Programm

  244. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    +1! “

    Völliger Unfug. “

    Gibt es nicht seit neuestem ein Gesetz, dass die Luftwaffe solche sogenannten Fans vom Himmel putzt?

  245. De Blasis ist jetzt auch Mainzer. Nur so als Update! Damit ihr alle informiert seid!

  246. Glaub ich erst wenns im Blog steht.

  247. “Sachsen hat gewählt”

    Warum macht mir dieser Satz seit über 20 Jahren Angst?

  248. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” “Wie man für so einen Mist Geld ausgeben kann, erschließt sich mir nicht. “

    +1! “

    Völliger Unfug. “

    Gibt es nicht seit neuestem ein Gesetz, dass die Luftwaffe solche sogenannten Fans vom Himmel putzt? “

    Ich finde das gut.

  249. ZITAT:

    ” “Sachsen hat gewählt”

    Warum macht mir dieser Satz seit über 20 Jahren Angst? “

    Weil in Sachsen keiner zur Wahl geht.

  250. ZITAT:

    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Ich bin ja für die Underdogs – das Salz in der Suppe: Zwetschemänsche, Weltenbürger, Adler Inside.

    Es unterhält.

    Ich selbst bin ja ganz brav domestiziert.

  251. Ist Medojevic jetzt verplichtet? oder kommt er doch nicht?

  252. ZITAT:

    ” Ist Medojevic jetzt verplichtet? oder kommt er doch nicht? “

    Nein. Nein.

  253. Gagelmann (ver)pfeift wieder. Diesmal in Freiburch. Der ist eine Naturgewalt. Muß man so hinnehmen

  254. also ist der Transfer geplatzt?

  255. Nach 30 min Freiburg schauen, bin ich mir sicher, dass wir unser Heimspiel gegen die gewinnen.

  256. ZITAT:

    ” Gagelmann (ver)pfeift wieder. Diesmal in Freiburch. Der ist eine Naturgewalt. Muß man so hinnehmen “

    Liegt am Betriebssystem

  257. 260 – nein.

    Wenn ich mal vermitteln darf.

  258. ZITAT:

    ” also ist der Transfer geplatzt? “

    Nein. Aber es ist noch nichts offiziell.

  259. Na SAUBER, Transfer geplatzt.. SO NICHT Herr Bruchhagen. SO NICHT.

  260. Not gegen Elend da in Freiburg.

  261. So ganz verstehen muss man ja die Mainzer nicht. Als eine Dreifachbelastung drohte, im Umkehrschluss aber auch Einnahmen lockten, haben Sie nix gemacht. Jetzt auf Einfachbelastung und weniger Geld legen die los, wie die Irren und holen alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist.

  262. ZITAT:

    ” So ganz verstehen muss man ja die Mainzer nicht. Als eine Dreifachbelastung drohte, im Umkehrschluss aber auch Einnahmen lockten, haben Sie nix gemacht. Jetzt auf Einfachbelastung und weniger Geld legen die los, wie die Irren und holen alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. “

    Hat der Heidel vorhin versucht zu erklären. Sowas wie ” der neue Trainer musste sich erst mal ein Bild machen. Hat lange gewartet und dann gezielt ausgewählt. Volles Vertrauen…etc pp” Was man halt auf so eine Frage eines Reporters antwortet:-)

  263. Meint jemand wir können bei Holtby noch reingrätschen, wenn er gestern den HSV gesehen hat?

  264. Es gibt durchaus Gründe dafür gegen das allgemeine Wahlrecht zu sein.

  265. ZITAT:

    ” Jetzt ist es offiziell. “

    Na dann. So itsches kennt man doch. Man weiß doch wie die so sind.:-)

    Da ich es nicht weiß heiße ich den neuen Mann mal herzlich Willkommen und ich hoffe darauf das der hier voll durchstartet und überraschend zum CL Kracher wird! Nächstes Jahr….

  266. ZITAT:

    ” Es gibt durchaus Gründe dafür gegen das allgemeine Wahlrecht zu sein. “

    Vorallem in Sachsen :-)

  267. ZITAT:

    ” Es gibt durchaus Gründe dafür gegen das allgemeine Wahlrecht zu sein. “

    Ich kann ja diese angeblichen Demokraten richtig gut leiden, die aufs Volk schimpfen, wenn es falsch wählt.

  268. ZITAT:

    ” Es gibt durchaus Gründe dafür gegen das allgemeine Wahlrecht zu sein. “

    Die gibt es. Was es aber nicht gibt, ist ein überzeugendes Alternativmodell.

  269. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” also ist der Transfer geplatzt? “

    Nein. Aber es ist noch nichts offiziell. “

    Jetzt schon.

  270. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” So ganz verstehen muss man ja die Mainzer nicht. “

    Hat der Heidel vorhin versucht zu erklären. Sowas wie ” der neue Trainer musste sich erst mal ein Bild machen. Hat lange gewartet und dann gezielt ausgewählt. “

    Nach “gezielt vom Trainer ausgewählt” sieht das halt irgendwie gar nicht aus, Hofmann dürfte durch die Kagawa-Verpflichtung last Minute auf den Markt gerutscht sein, Wollscheid wollte wohl schon länger weg, Allagui hat nach dem Start angefangen einen Stammplatz zu fordern und dieser Argentinier hat halt 2 mal ganz gut gespielt in den EL-Playoffs gegen Mainz. Da kann der Heidel sagen was er will aber für mich sieht das schon ein bisschen nach Panik aus ;)

  271. ZITAT:

    ” also ist der Transfer geplatzt? “

    Nein. Aber es ist noch nichts offiziell. “

    Jetzt schon. “

    Ce zeigt, wie ein sauberer ce gespielt wird. Nur echt vom Original

  272. Mist, hätte doch lieber vorher aktualisieren sollen.

  273. Wählt mich.

    Zukunft für alle.

  274. ZITAT:

    ” Ich schimpfe nicht aufs Volk. “

    Naja, das allgemeine Wahlrecht in Frage zu stellen spricht jetzt aber nicht für alternativloses Vertrauen in die politische Kompetenz des nicht beschimpften Volkes.

  275. Das ist was anderes. Das Volk soll wählen. ABER DOCH NICHT SO!

  276. Ich nehme mal an, dass der den die Eintracht laut Ingo eigentlich haben wollte ist der hier : http://www.transfermarkt.de/og.....id/1007189 ?

    Kann mich aber auch täuschen, nich dass jetzt morgen keiner mehr Zeitung kauft :)

  277. Die Wiege der Sozialdemokratie ist mit 10% zufrieden und beklagt die Rahmenbedingungen. Hihi.. Mich drückt.. Ach. Hihi

  278. ZITAT:

    ” Das ist was anderes. Das Volk soll wählen. ABER DOCH NICHT SO! “

    Und nicht BEI UNS.

  279. Ich erdenke mir jetzt antizyklisch eine FDP.

  280. Die Sachsen sind halt ein Volk für sich. Wie die Bayern.

  281. Die Abschaffung des preußischen Dreiklassenwahlrechts war der große Fehler.

  282. ZITAT:
    ” Wählt mich.

    Zukunft für alle. “

    Einerseits verlockend, aber will man den Scheiss wirklich noch ewig mitmachen? Ich wähle nur Titelversprechen.

  283. [das eine ist längst bekannt, das andere gehört mit quelle verlinkt]

  284. Kopf gegen die Wand schlag (3 mal).

  285. sollen sich doch die Herrschenden ein neues Volk wählen . . .

    (frei nach Brecht)

  286. ZITAT:

    ” Medojevic fix, wird morgen vorgestellt.

    Ogenyi Onazi noch in Frankfurt. Vertragsverhandlungen laufen! “

    Erstere ja aber hier schon dreimal erwähnt

    Zweiteres Quatsch

    Du bist nicht so der Schnellste, oder?

  287. ZITAT:

    ” Das ist was anderes. Das Volk soll wählen. ABER DOCH NICHT SO! “

    Ich bin jetzt mal unangemessen Zickig. Ein jeder singt permanent das Loblieder auf die Demokratie. Aber wehe das Ergebnis entspricht nicht den eigenen Präferenzen. Dann wird die Einstellung schnell undemokratisch.

    Zugegeben … die Wahl zwischen Pest, Cholera, Arschjucken und ZDF Fernsehgarten macht das demokratische Leben nicht einfacher.

  288. Nicht nur im Breisgau: rot spielt gegen grün, gelb hat schon verloren

    (Hi,hi)

  289. OT: Borussia MG ist doch oben rechts auch neu, oder? Ist mir bisher so noch nicht aufgefallen, oder?

  290. Was der Gagelmann so alles sieht ist das Eine, sein Regelwerk Gagelmann 2.0 das Andere.

    Freiburg verschießt einen Elfer, der keiner war und Gladbach bekommt ein Tor aberkannt.

  291. ZITAT:

    ” Kopf gegen die Wand schlag (3 mal). “

    Ich habe ihn jetzt ausgeknipst.

  292. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kopf gegen die Wand schlag (3 mal). “

    Ich habe ihn jetzt ausgeknipst. “

    Deine Gelduld moechte ich manchmal haben …

  293. Schöne 300

  294. ZITAT:

    ” OT: Borussia MG ist doch oben rechts auch neu, oder? Ist mir bisher so noch nicht aufgefallen, oder? “

    früher stand da immer M’gladbach

  295. ZITAT:

    ” Schöne 300 “

    Nicht nur schön, auch sehr wohltuend.

  296. “Ich habe ihn jetzt ausgeknipst.”

    Er wollte es ja offenbar nicht anders.

  297. Gude

    konnte das Spiel leider nict sehen, freue mich aer über die Leitungssteigerung ubnd die kurz vor Euphorie stehende Blogstimmung. Verstärkungen? Brauchen WIR (da war geschrien…) doch nicht mehr. Alles so gute Jungs und auserdem charakterlich einwandfrei.

    Bis gestern schien mir die Mehrhheit dazu zu tendieren, dass wir auch mit gesunden Valdez zusätzlich zu Medo eine Verstärkung gut gebrauchen können. Würde mich natürlich auch noch mehr freuen, falls der Stender das wird.

    Dass wir keine Dominanz im MF eintwickeln, wird wohl so bleiben, vor allem gegen potentiell starke Mannschafen. Ich kann mich daran gewöhnen, wenn die Konter noch verbessert werden. Dafür scheinen wir hinten gut zu stehen. Mal sehen, was passiert, wenn sich Augsburg (auch) hinten rein stellt.

    Für Mainz wird’s eine schwere Saison. Zeichnet sich ab. Deswegen reagieren die jetzt so hektisch.

  298. @ Demokratie

    Das Defizit im Wahlverhalen sind schlicht und ergreifend auf Bildungsmängel zurück zu führen. Mehr und besser Schulen machen mehr und bessere Demokraten.

  299. Herrje, mein Deutsch heute hat auch Bildungsmangel.

  300. ZITAT:

    “[…] Mehr und besser Schulen machen mehr und bessere Demokraten. “

    Sind nicht erwünscht. Stören nur.

  301. Zweimal Not gegen Elend 0:0 heute.

  302. Die Weltmeisterliga schwächelt. So richtig gut gefällt mir nur die Truppe von diesem Schmidt, Roger.

  303. ZITAT:

    ” @ Demokratie

    Das Defizit im Wahlverhalen sind schlicht und ergreifend auf Bildungsmängel zurück zu führen. Mehr und besser Schulen machen mehr und bessere Demokraten. “

    Wenns denn so einfach wäre. Ich würde das Volk mal nicht unterschätzen. Frühes hieß es mal, man unterstütze den politischen Gegner, wenn man nicht zur Wahl geht. Heute wüsste ich gerne, wer denn eigentlich dieser politische Gegner ist.

    Ich schätze, so geht es inzwischen einigen im Volke.

    Aber gut. Möchte meinen politischen Weltschmerz nicht noch unangemessener breit treten.

  304. Zum Glück sind wir nicht die ganzen anderen.

    Das Geheule hier wäre sicher nicht zum Aushalten.

  305. ZITAT:

    ” Die Weltmeisterliga schwächelt. So richtig gut gefällt mir nur die Truppe von diesem Schmidt, Roger. “

    Das ist grobes Salz in die schwärende Wunde.

  306. ZITAT:

    ” Die Weltmeisterliga schwächelt. So richtig gut gefällt mir nur die Truppe von diesem Schmidt, Roger. “

    Die schwächeln aber so dermaßen, dass ich uns im einstelligen bereich sehe* – Tendenz Europa.

    * – akustisches sehen mittels Sportradio.

  307. Kagawas Rückkehr zum BVB ist nur verständlich, der hat die Saison von ManUnited bereits abgeschrieben.

    Auch im 3 Spiel der PL keinen Sieg, gegen FC Burnley nur ein 0:0. Dabei handelt es sich um einen Aufsteiger und den derzeitigen Tabellenletzten.

    Der Einsatz von € 75 Mio. di Maria hat auch nicht geholfen.

    @HeinzGründel

    Glückwunsch & Guten Appetit dann noch.

    http://www.eintracht.de/meine_.....16#f321549

  308. ZITAT:
    ” Frage in die Runde: Ist noch jemand an zukünftigen Beiträgen des Adler Inside hier auf dieser Plattform interessiert? Ich habe jetzt nämlich keine Lust mehr. “

    Bin grundsätzlich gegen jede Form der Zensur. Aber in Einzelfällen und zum Selbstschutz kann ich Ausnahmen zustimmen.

    Ich hätt ihn ja für mich selbst auch zensiert, wenn es eine Filtermöglichkeit gäbe.

    Also: nein.

  309. ZITAT:

    ” Die Weltmeisterliga schwächelt. So richtig gut gefällt mir nur die Truppe von diesem Schmidt, Roger. “

    Stimmt, da macht das Zuschauen Spaß. Ich bezweifel allerdings stark, dass dieses System über 25-30 Spiele pro Halbjahr zu spielen ist. Ich rechne fest mit einem Abkacken. Spätestens ab Mitte November.

  310. ZITAT:

    ” Die Weltmeisterliga schwächelt. So richtig gut gefällt mir nur die Truppe von diesem Schmidt, Roger. “

    Das ist grobes Salz in die schwärende Wunde. “

    Ist aber wirklich so. Diesmal habe ich mir sogar die Mühe gemacht, alle Spiele der ersten zwei Spieltage zumindest in ausführlichen Ausschnitten anzusehen.

  311. ZITAT:

    ” Schöne 300 “

    IMO, nein. Nicht schön. Jeder Eintrag in den Spam-Filter ist eine Träne wert (von den Bots abgesehen). Ich denke, deshalb war Stefan auch so nachsichtig. Genehm ist es trotzdem.

  312. Villareal gegen Barca, falls jemand mögen mag:

    http://www.laola1.tv/de-de/liv.....16724.html

  313. ZITAT:

    ” Ist aber wirklich so. “

    Stimmt, tut trotzdem weh.

  314. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kopf gegen die Wand schlag (3 mal). “

    Ich habe ihn jetzt ausgeknipst. “

    Dankedankedanke!!!

  315. Endlich sagts mal einer in aller Klarheit:

    Superstadt und die besten Fans waren der Grund für Slobo.

    http://www.youtube.com/watch?v.....e=youtu.be

  316. ZITAT:

    “…. Frühes hieß es mal, man unterstütze den politischen Gegner, wenn man nicht zur Wahl geht…”

    Das ist natürlich Quatsch. Wenn man nicht wählt, unterstützt man den Wahlsieger. Kann kunibert erklären.

  317. Hihi, auf dem Banner steht: In Europa kennt Euch keine Sau.
    Heute in Meenz überm Stadion
    https://m.youtube.com/watch?v=.....TKaYAsx2X0

  318. P.S. Banner war mit Eintracht Wappen ;)

  319. ZITAT:

    ” P.S. Banner war mit Eintracht Wappen ;) “

    Guten Morgen!

  320. Für wen kommt Medojevic ins Team ?

  321. @Stefan,

    hat das etwa der Adler Inside alias…..
    Schon gelistet :(

  322. Ähm gepostet…

  323. ZITAT:

    ” P.S. Banner war mit Eintracht Wappen ;) “

    Mit Genehmigung des Markenrechtsinhabers?

    Veh raus.

    Etwas Häme kann ich nicht leugnen. Mich würde aber auch interessieren, welche Perspektiven er in dieser Mannschaft gesehen hat/sieht. Wo ist denn da mehr Qualität als bei uns? Und was macht denn der Bobic besser als der Bruchhagen, ausser gut aussehen?

  324. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Es gibt durchaus Gründe dafür gegen das allgemeine Wahlrecht zu sein. “

    Die gibt es. Was es aber nicht gibt, ist ein überzeugendes Alternativmodell. “

    Schweiz. Wahlpflicht. Es gäbe genug Möglichkeiten…
    Wieso eigentlich? Haben die Sachsen gegen die Unabhängigkeit gestimmt?

  325. @336
    Veh wusste was mit der Mannschaft passiert und nahm reisaus…..

  326. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” P.S. Banner war mit Eintracht Wappen ;) “

    Mit Genehmigung des Markenrechtsinhabers?

    Veh raus.

    Etwas Häme kann ich nicht leugnen. Mich würde aber auch interessieren, welche Perspektiven er in dieser Mannschaft gesehen hat/sieht. Wo ist denn da mehr Qualität als bei uns? Und was macht denn der Bobic besser als der Bruchhagen, ausser gut aussehen? “

    Der Bobic hat ihn gelinkt und ihm das Blaue vom Himmel versprochen und jetzt schmollt der Veh und jammert, dass die ganze Mannschaft schlecht ist.

  327. ZITAT:

    ” @336

    Veh wusste was mit der Mannschaft passiert und nahm reisaus….. “

    Schon richtig. Aber warum dahin, wo es auch nicht besser ist?

    Hoffte der auf den großen Hype, wenn Daimler da einsteigt? Bis das durchschlägt, das dauert doch, selbst wenn die da mitmachen. Er kennt solche Strukturen doch von VW.

  328. @336

    Ist das so schwer zu verstehen?

    Es geht imho nicht um die ersten zwei oder fünf Spiele. Veh möchte halt eine einigermaßen gescheite finanzielle Perspektive.. Da sagt man hier halt ..Nein.

    Das wurde doch nicht nur einmal in der Lügenpresse geschrieben.

    Der Deal mit Daimler-Benz wird schon noch Früchte tragen. Den schwäbischen Bruddlern zum Trotze

  329. ZITAT:

    ” @336

    Veh wusste was mit der Mannschaft passiert und nahm reisaus….. “

    Schon richtig. Aber warum dahin, wo es auch nicht besser ist?

    Vielleicht sind da viele Sachen für Veh besser. Man bekommt ja nicht alles mit.

  330. ZITAT:
    ” @ Demokratie
    Das Defizit im Wahlverhalen sind schlicht und ergreifend auf Bildungsmängel zurück zu führen. Mehr und besser Schulen machen mehr und bessere Demokraten. “

    Was glaubst du, was in diesem Land los wäre, wenn alle wüssten und verstünden, was in diesem Land los ist?
    Ein dummes Volk lässt sich doch viel leichter verarschen. Und alle 4 Jahre glauben ein paar hartnäckige Naivlinge immer noch daran, mit ihrem Stimmzettel irgendwas verändern zu können.

  331. ZITAT:

    “Der Bobic hat ihn gelinkt und ihm das Blaue vom Himmel versprochen und jetzt schmollt der Veh und jammert, dass die ganze Mannschaft schlecht ist. “

    Plausibel.

    @ Heinz,

    siehe #340. Im Tagesgeschäft muss die Perspektive doch zumindest auch die laufende Saison umfassen, sonst kann sich ein Trainer doch an 5 Fingern abzählen, dass seine Perspektive bald endet.

    Dass ein echter fetter Daimlereinstieg Stuggi weiterbringen kann: klar. Zeitrahmen 3 – 5 Jahre. Oder mehr, siehe nochmals VW.

  332. Ich vermute mal, dass sich die Fans von Paderborn die heutige Tabelle eingerahmt an die Wand hängen werden. Zu Recht!

  333. Ich denke Herr Veh hat ein Problem mit dem Wort Nein!
    Erinnert mich an die derzeitige Phase meiner Tochter.
    Die Dame ist auch sehr resistent gegen ein NEIN.
    Dann geh ich halt zu Mama, höre ich dann oft.
    Ich sehe Parallelen.

  334. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Der Bobic hat ihn gelinkt und ihm das Blaue vom Himmel versprochen und jetzt schmollt der Veh und jammert, dass die ganze Mannschaft schlecht ist. “

    Plausibel. “

    Ist nicht von mir, sondern aus deren Forum.

  335. ZITAT:

    “[…] Mehr und besser Schulen machen mehr und bessere Demokraten. “

    Interessant laut Pisa + oder dem anderen Schul Gedöns ist Sachsen doch weit vorn, in Schland.

  336. Es zwischenmenschelt halt mehr in Stuttgart. Veh ist auch Romantiker.

  337. Dzemaili zu Gala, vier Mios.

  338. @343 Dann gehöre ich zu den Naivlingen. Manchmal kann man vielleicht nichts verändern, aber eine unwillkommende Veränderung ausbremsen. Immerhin ist die NPD jetzt bei 4,9 %. Abgesehen von den

    Leuten, die solche Parteien und deren Politik gut finden, ärgere ich mich immer über Leute, die sie nicht gut finden und sie trotzdem wählen, um es “denen da oben” mal zu zeigen. Dass man sich damit selbst verarscht, könnte

    man versuchen durch Bildung zu vermitteln. Aber zu oft bleibt es beim Versuch.

  339. ZITAT:

    “Was glaubst du, was in diesem Land los wäre, wenn alle wüssten und verstünden, was in diesem Land los ist? Ein dummes Volk lässt sich doch viel leichter verarschen. Und alle 4 Jahre glauben ein paar hartnäckige Naivlinge immer noch daran, mit ihrem Stimmzettel irgendwas verändern zu können. “

    Tatsächlich bin ich so ein Naivling und denke bei allen Defiziten unserer politische Klasse eben nicht, dass die uns verarschen. Die Politiker, die ich persönlich kennengelernt habe. erschienen mir nicht als Verschwörer und Verbrecher, sondern als ganz normale Menschen mit Ehrgeiz, etwas zu erreichen. Für sich oder für’s Land, das ist individuell unterschiedlich gewichtet. Aber eben nicht mit dem Ziel, das Volk zu verarschen. Und das kann ich auch den mir nicht bekannten Spitzenpolitikern nicht vorwerfen. Dass Frau Merkel sich manchmal “taktisch” äußert – geschenkt. Wer will denn eine Regierungschefin, die ihr Herz auf der Zunge trägt? Aber im großen und Ganzen wird da einfach gearbeitet. Wenn auch mit gemischten Ergebnissen. Aber ich sehe kein System dass es besser macht.

    Ich habe in meinem Leben (42) eine letztlich durch Wahlen herbeigeführte Politikveränderung mitverfolgt, die ich als Beispiel nenne: Als ich mit 18 das erste mal die Grünen wählte, war Umwelschutz deren Alleinstellungsmerkmal. Heute ist dessen Notwendigkeit allgemein anerkannt. Ein positiver Lernprozeß. Langsam, nicht konsequent, aber vorhanden. Durch Wähler befördert.

    Ich könnte noch mehr nennen. Alles in allem sehe ich weder Anlaß zu Euphorie noch für Panik. Lebbe geht weider.

  340. Aha jetzt verstehe ich euren Unmut…

    CDU mit fast 40% …
    Ein klarer Beleg, dass dieses Volk zu dämlich ist zum Wählen.

    Monarchie, jetzt. Hat fast 2000 Jahre mittelprächtig funktioniert im Reich.

    Früher war halt doch alles besser.

  341. ZITAT:

    “Interessant laut Pisa + oder dem anderen Schul Gedöns ist Sachsen doch weit vorn, in Schland. “

    Mag ja sein, wenn man nur auf bestimmte Fächer schaut.

  342. Ach so, @ Skylark: Was ist denn, Deiner Meinung nach, “in diesem Land los”?

  343. ZITAT:

    ” Ich denke Herr Veh hat ein Problem mit dem Wort Nein!

    Erinnert mich an die derzeitige Phase meiner Tochter.

    Die Dame ist auch sehr resistent gegen ein NEIN.

    Dann geh ich halt zu Mama, höre ich dann oft.

    Ich sehe Parallelen. “

    Ein Mann von 52 Jahren ist kein Kind und schon gar kein Mädchen… Ich weiß nicht wie alt Du bist. Indes.. ich lasse mir auch nicht ( mehr) von senilen 66-jährigen erklären ,dass die Erde eine Scheibe ist.. weil er das mal in der Volksschule gelernt hat.

    Und nun zur Bibi.. die hat was.. gerade deshalb weil sie nicht ebenmäßig aussieht.

  344. “Vielleicht sind da viele Sachen für Veh besser. Man bekommt ja nicht alles mit.”

    Allein schon die größere Nähe zur Heimat.

  345. @352 +1

    Angie verarscht uns auch nicht mehr als Herrie ;)

  346. @352

    Kann ich mit leben:-)

  347. Die FDP kommt nicht mal mehr in der Tagesschau vor.

    R.I.P.

  348. Habe mit Verwunderung gelesen, dass manch einer schon nach zwei BuLi-Spielen meint, Pias Sohn werde sich nicht durchsetzen.

    Ich halte ihn für einen begnadeten Kicker, der etwas im Übermaß mitbingt, was man nicht lernen kann: Talent. Zur Zeit muss er die Umstellung bewältigen von der Erendivisie auf die Bundesliga. Eine Spielklasse, in der tatsächlich in jedem Spiel Topleistungen abgerufen werden müssen, wo es bei weitem robuster zu geht. Dass dies nicht so einfach abläuft, damit konnte man rechnen.

    Doch bin ich mir sicher, in 6-8 Wochen wird er fitter sein, auch körperlich zugelegt haben. Mit 20 ist er genau in dem Alter, in dem junge Spieler in der körperlichen Entwicklung noch einmal einen Riesenschritt machen, wenn die Reize richtig gesetzt werden. Da ist er bei Schaaf in besten Händen.

    Und auch dafür hat ihn Chelsea in die BuLi verliehen. Vielleicht stellt sich ja auch heraus, dass die rechte Seite besser für ihn ist.

    Wenn man dem TS zehn Spiele Zeit gibt bis zu einem ersten Urteil, dann sollte man die Piazon auch geben.

  349. Eintracht steht übrigens immer noch auf Platz 5. Hat mal jemand etwas Zement zum untermauern ?

  350. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ein Mann von 52 Jahren ist kein Kind und schon gar kein Mädchen… Ich weiß nicht wie alt Du bist. Indes.. ich lasse mir auch nicht ( mehr) von senilen 66-jährigen erklären ,dass die Erde eine Scheibe ist.. weil er das mal in der Volksschule gelernt hat.

    Und nun zur Bibi.. die hat was.. gerade deshalb weil sie nicht ebenmäßig aussieht. “

    Barvo!

    Zu beidem.

    P.S. Immerhin hat der VFB 10 Mio in Transfers investiert. Das ist schon e weng mehr als bei uns.

  351. ZITAT:

    ” Hinter Köln. Geht gar nicht. “

    Punkt- und Tor-gleich mit dem FCBäh. Igitt.

    Und das noch bis (fast) Mitte September …

  352. ZITAT:

    ” P.S. Immerhin hat der VFB 10 Mio in Transfers investiert. Das ist schon e weng mehr als bei uns. “

    Das möchte ich bezweifeln, schliesslich hast du den Bobic Modifikator vergessen.

  353. Ist Zambrano schon verkauft worden? Die halbe Welt spricht ja darüber….!!!!

  354. Anmerkung: Medojevic bei Eintracht TV

    Bei der PR macht uns so schnell keiner was vor, seit Herry “Die Glocke” um Unterstützung der überlasteten Presseabteilung angeheuert hat, läuft es doch. Geniale Idee nach dem Kreuzbandriss von Valdez unseren Neuzugang vor einem MRT zu interviewen und per vereinseigenem TV ins www. zu setzen. Vielleicht ist ja nach einem Hübnerschen Blitztransfer der ex-blogger @292 formaly known as Inside Adler, dirty Harris, pubertäts Alder etc. jetzt bei Eintracht TV verantwortlich.

  355. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” P.S. Immerhin hat der VFB 10 Mio in Transfers investiert. Das ist schon e weng mehr als bei uns. “

    Das möchte ich bezweifeln, schliesslich hast du den Bobic Modifikator vergessen. “

    Hehe, ich meinte natürlich nur quantitativ mehr.

  356. Diese Ruhe seit fast zwei Stunden. Hat ihm endlich wer den armen Adler hinten raus gezogen ?

  357. ZITAT:

    ” Diese Ruhe seit fast zwei Stunden. Hat ihm endlich wer den armen Adler hinten raus gezogen ? “

    Tipp: # 300.

    (Wenn gemeint.)

  358. Ah danke. Muß mir mal abgewöhnen den Watz zu überlesen. ;-

  359. ZITAT:
    ” Ach so, @ Skylark: Was ist denn, Deiner Meinung nach, “in diesem Land los”? “

    Nichts, RF, alles in allerbester Ordnung.
    Und falls doch nicht, ist ein Eintracht-Blog definitv der falsche Ort, um das auszudiskutieren.

  360. ZITAT:

    ” Dzemaili zu Gala, vier Mios. “

    Ein Stich in mein Herz :/

  361. @ 371

    Heute haben wir ja noch die Wahl im Freistaat gehabt, aber wenn ich an die komfortable Tabellensituation und die zweiwöchige Pause wegen Nati-Gedöns denke wird mir ob der fehlenden Themen ganz blümerant. Vielleicht eine Petition für die Begnadigung des Unaussprechbaren ?

    Zurück zum Thema Eintracht bzgl. letztem Neuzugang bin jetzt echt gespannt, man hört ja gar nix. Entweder ist nix oder die können mittlerweile soetwas professionell abziehen. Wann ist eigentlich Schluss morgen 12.00 oder wie im HR1 behauptet 18:00 Uhr?

  362. ZITAT:
    ” Ein Stich in mein Herz :/ “

    +1

  363. So einen Itsch hätten wir damals auch gebraucht. ;)

    http://mobile.nzz.ch/sport/fus.....1.18374211

  364. @375:

    Um 12 Uhr schließt die Transferliste der DFL, bis dahin muss ein Spieler dort drauf stehen. Bis 18 Uhr muss dann bei der DFL Vollzug gemeldet werden mit Vertrag

  365. ZITAT:
    ” So einen Itsch hätten wir damals auch gebraucht. ;)

    http://mobile.nzz.ch/sport/fus.....1.18374211

    Muster wiederholen sich.

  366. @371:

    Danke adler 78 das gebührenbezahlte Radio, ist nicht in der Lage diese Info in einen Bericht einzubinden sondern MME Reporterin erzählt lieber was über Ihre hessischen Lieblingsvereine.

  367. Wenn nächstes Jahr Dirty TV auf Sendung geht, wird rund um die Uhr über die Eintracht berichtet.

  368. ZITAT:

    ” @352

    Kann ich mit leben:-) “

    Uff.

    ;-)

  369. @ 379

    und dann ? Daum wäre 14 Spiele vorher gekommen und wir trotzdem abgestiegen. Im nachhinein war der Abstieg vielleicht nicht das schlechteste.

  370. ZITAT:

    ” Wenn nächstes Jahr Dirty TV auf Sendung geht, wird rund um die Uhr über die Eintracht berichtet. “

    Die Schulferien sind dieses Jahr wieder richtig öde ? Deine Kumpels sind alle mit ihren Freundinnen beschäftigt ? Dann hol dir JETZT !!!!!! die Adler Insider-App für dein Handy, mit brandaktuellen Updates im 5 Minuten-Takt und allen Infos die du eh schon kanntest, subjektiv gefärbt.

  371. So ähnlich dürfte übrigens ein Adler von inside aussehen.

  372. Ach ja, pro Adler Inside, pro Sachsen, pro Itsch.Lasst euch nicht unterkriegen. ;)

  373. ZITAT:

    ” Ist Zambrano schon verkauft worden? Die halbe Welt spricht ja darüber….!!!! “

    Zambrano bleibt kann mir nicht vorstellen das bei ihm noch was passiert

  374. Nicht (nur….bin auch nur ein Mensch) aus Häme verfolge ich dieses Wochenende das VFB-Forum und wie immer als alter HSV Symphatiesant den Matz ab blog. Interessant viele wollen sofort Huub, aber nur bis zum Saisonende und dann den neuen Messias Tuchel…… Wahrscheinlich kommen demnächst noch ein paar Schalker und Wölfe dazu. Gut das wir diesbezüglich in der “Komfortzone” sind. In der Beziehung ist BH nichts vorzuwerfen, hat frühzeitig Schmidt auf dem Schirm gehabt, hat alles versucht und dann einen anderen guten geholt.

  375. ZITAT:

    “In der Beziehung ist BH nichts vorzuwerfen, hat frühzeitig Schmidt auf dem Schirm gehabt, hat alles versucht und dann einen anderen guten geholt. “

    Seh ich auch so, auch wenn es im Detail möglicherweise anders abgelaufen sein sollte. Und Schmidt ist trotz alledem für mich immer noch eine Wundertüte, wenn auch eine vielversprechende.

  376. Volltreffer und dieser Blog!

    Vielen Dank an Stefan und natürlich an Ingo und Kilchenstein…

    Ich lese meist nur passiv mit aber mit Genuss, Danke auch an die anderen Protagonisten…

  377. ZITAT:

    ” Ach so, @ Skylark: Was ist denn, Deiner Meinung nach, “in diesem Land los”? “

    Die politische Kultur. Mein Gleichnis ist in diesem Zusammenhang immer wieder die – wahrscheinlich austauschbare – Aussage von Jürgen Trittin nach irgendeiner NRW Wahl: “Wir wollen der SPD das Regieren so richtig schwer machen.” DAS ist mal ein Ziel.

    Bei so etwas platzt mir der Sack. Die Tatsache, dass das eher beiläufig öffentlich gesagt wird und sich kein Mensch um den Kern der Aussage kümmert, signalisiert mir, dass das politische Agieren zu einem sehr großen Teil das Gegenteil von konstruktiv ist.

    Das schlimme ist, RF. dass ich wie Du die politischen Akteure zum größten Teil für kompetente und sehr engagierte Menschen halte. Die politische Kultur ist jedoch leider viel zu wenig auf Ergebnisse ausgerichtet.

    Mein Gegenbeispiel zu Deinem richtigen Grünen / Umwelt Gleichnis ist diese unheilige, dumme und jedem visionärem Europäer Magengeschwüre verursachenden Ausländer-PKW-Maust – an dieser Stelle wünsche ich Horst Seehofer einen sehr sehr langen und erfüllten Ruhestand, möglichst in aller Abgeschiedenheit.

    Die sollen was arbeiten und nicht an selbst gebastelten aussichtslosen Problem herumdoktern.

    Nächstes Beispiel G8 – besser eine falsche Lösung als gar keine. In Hessen hats jetzt das Optionsmodell = gar keine Lösung. Da hätten wir ja das Thema Bildung. 16 Kultusminister kommen nach nur 50 Jahren mit einem Einheitsabitur daher und verkaufen diese jämmerliche Leistung als Erfolg.

    Wir können ja jedes Jahr weiter hunderttausende Hauptschüler in die Perspektivlosigkeit entlassen. In nur 50 Jahren erarbeiten unsere gewieften Kultusminister sicher eine schnelle Lösung – die dann ausgerechnet …Gelächter… von Lehrern ebenso begeistert umgesetzt wird wir G8.

    Das Nächste ist, dass Politik zur Buchhaltung verkommt. Am Beispiel Griechenland konnte man an der kleingeistigen Hin- und Herrechnerei am besten sehen. Fuck off – Griechenland hat die Demokratie erfunden, da hätte ich gerne flammende Reden gehört. Es ist unsere verdammte Aufgabe diesen Menschen zu helfen. Zumal – wenn wir schon bei Buchhaltung sind – die wirtschaftliche Bedeutung Griechenlands so unermesslich wie die des Bundeslandes Hessens ist – was meiner Meinung nach im Zuge meiner Föderalismus Reform mit dem Saarland / der Pfalz / Thüringen zum Bundesland Mittelerde vereinigt gehört (Mainz und Wiesbaden werden zur Hauptstadt Mordor fusioniert) – aber nein, wir eiern weiter mit 16 albern zwergigen Verwaltungseinheiten weiter…

    Das sind nur sehr wenige Punkte … und ich habe mich noch nicht einmal im Ansatz in Rage gebabbelt. Freue mich, Dich am GD (Augsburg-Kick) so richtig vollzulabern.

  378. Meine Begeisterug für die neue Pressearbeit der Eintracht vertieft sich, laut Eintracht Website hat Valdez keinen Kreuzbandriss, sondern Zitat: “erleidet eine Kreuzbandruptur”. Na dann ist ja alles gut, hab wirklich schon befürchtet es wäre was ernstes. Im Ernst WTF was glauben die eigentlich für wen die schreiben. Mein blöder Scherz mit der Glocke oder dem Unaussprechlichen hat hoffentlich keinen …..

  379. Murmel, die Idee, das Saarland, Rheinland-Pfalz und Thüringen Griechenland zuzuschlagen gefällt mit ;))

    Das hat Charme.

    Ich würde es dann allerdings Süderde nennen.

  380. …jaja – so wird mit Visionären umgegangen.

  381. da biste mal 4 Tage weg, schon gibts hier einen Star-Blogger. Ü-ber-ra-gend.

  382. ZITAT:

    ” …jaja – so wird mit Visionären umgegangen. “

    Sei froh, dass es so glimpflich abgelaufen ist und einige der chronischen Nörgler und Alles-Miesmacher anscheinend schon die Bettruhe genießen.

  383. @ 393

    vielleicht auch noch Bayern hat noch einen historischen Bezug und wir hätten elegant auch noch ein kleines Hindernis auf unserem Weg in die CL gelöst.

  384. Dann weck sie auf! Ich bin gut druff.

  385. ZITAT:

    ” da biste mal 4 Tage weg, schon gibts hier einen Star-Blogger. Ü-ber-ra-gend. “

    Willkommen daheim.

  386. ZITAT:

    ” da biste mal 4 Tage weg, schon gibts hier einen Star-Blogger. Ü-ber-ra-gend. “

    Dass Du weg warst sei Dir gegönnt. Aber dass auch Du mein Sohn Boccia in das Land der Schlangesteher, Schlechtesser und Regenliebhaber fährst, ist unverständlich.

  387. Dich möcht’ ich sehn, Murmel, wenn es verboten wird, Shice zu bauen…

    :-)

  388. Das einzige, was ich England heuer vorwerfe ist, dass Cornwall zu so einer Art Toskana verkommt. Deutsche Lehrerehepaare an sämtlichen Nebentischen. Furchtbar.

    Nächstes Jahr wieder weiter nördlich.

  389. ZITAT:

    ” Dich möcht’ ich sehn, Murmel, wenn es verboten wird, Shice zu bauen…

    :-) “

    Wenigstens baue ich meine Scheiße schnell und konsequent.

  390. Ab DI Lake District. Zwei Worte: Holbeck Ghyll.

    Nur die Wettervorhersage macht Sorgen. Maximal 5% Wolken und geringe Wärmegewittergefahr am MI.

  391. ZITAT:

    “Land der Schlangesteher, Schlechtesser und Regenliebhaber fährst, ist unverständlich. “

    ich dränge mich eh vor, Essen geht man nicht beim Briten, und Regen gibts da drüben keinen mehr. Somit, alles richtig gemacht.

  392. ZITAT:

    ” Dann weck sie auf! Ich bin gut druff. “

    So eine friedliche Stimmung hier, in den letzten Stunden. Bin eher dafür, dass es so bleibt.

  393. 405 – leckmichfett, Das hat Styyyyle.

  394. Ergänzungsspieler, das sind nur kleinste Bruchstückchen dessen, was alles “los” ist.
    Und dennoch, alles nur Symptome.

    Und euer positives Urteil über Politiker kann ich nicht im Ansatz teilen.
    Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, vielleicht so etwas wie eigene Meinung und eine wie auch immer gefärbte Überzeugung findet man möglicherweise noch im Ortsbeirat.
    Auf Bezirksebene bereits geht es nur noch um Seilschaften, Küngelei, Vetternwirtschaft, täuschen, tricksen und Arschkriechen für die politische Karriere.
    Die Gesellschaft, die Menschen, das “Volk” sind in diesem Zusammenhang lediglich Mittel zum Zweck.
    Und bei dieser netten Ansammlung handelt es sich nicht mal um die wahren Strippenzieher. Denen ist sowieso völlig egal, welche Farbe gerade im Parlament Regierung spielen darf.

  395. ZITAT:

    “So eine friedliche Stimmung hier, in den letzten Stunden. Bin eher dafür, dass es so bleibt. “

    Schwupps, war mein Entwurf in der Tonne. Mit was? Mit Recht.

    Lesen wir Rangnick halt morgen alle in Print brav nach. Saus…. (Tschullischung.)

  396. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Dann weck sie auf! Ich bin gut druff. “

    So eine friedliche Stimmung hier, in den letzten Stunden. Bin eher dafür, dass es so bleibt. “

    Nö, abgelehnt. Ich mache demnächst einen neuen Blog auf. Als Name schwebt mir sowas wie “Eintracht intim” vor. Ich werde ihn hier intensiv bewerben und natürlich auch die eine oder andere Wags einbauen.

    Ich freue mich auf Eure positiven feedbacks.

  397. ZITAT:

    ” Ergänzungsspieler, das sind nur kleinste Bruchstückchen dessen, was alles “los” ist.

    Und dennoch, alles nur Symptome.

    Und euer positives Urteil über Politiker kann ich nicht im Ansatz teilen.

    Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, vielleicht so etwas wie eigene Meinung und eine wie auch immer gefärbte Überzeugung findet man möglicherweise noch im Ortsbeirat.

    Auf Bezirksebene bereits geht es nur noch um Seilschaften, Küngelei, Vetternwirtschaft, täuschen, tricksen und Arschkriechen für die politische Karriere.

    Die Gesellschaft, die Menschen, das “Volk” sind in diesem Zusammenhang lediglich Mittel zum Zweck.

    Und bei dieser netten Ansammlung handelt es sich nicht mal um die wahren Strippenzieher. Denen ist sowieso völlig egal, welche Farbe gerade im Parlament Regierung spielen darf. “

    Lies nochmal Deine #373 Skylark, bitte.

  398. Eigentlich ‘no drink and politics’. Aber Murmels 391 macht glücklich. Darf man dem bloß net sagen.

  399. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Dann weck sie auf! Ich bin gut druff. “

    So eine friedliche Stimmung hier, in den letzten Stunden. Bin eher dafür, dass es so bleibt. “

    Nö, abgelehnt. Ich mache demnächst einen neuen Blog auf. Als Name schwebt mir sowas wie “Eintracht intim” vor. Ich werde ihn hier intensiv bewerben und natürlich auch die eine oder andere Wags einbauen.

    Ich freue mich auf Eure positiven feedbacks. “

    Adler Inside stellt Dir bestimmt seine technische Kompetenz zur Verfügung. Auf so einen Blog-Granden mit Experten-Strahlkraft wie Dich hat der schon lange gewartet. Du stellst den Content, Adler Inside die Plattform. Ein neues Traumpaar. Und alles ohne Impressum, versteht sich. Supersupergut kann das werden.

  400. ZITAT:

    “Lies nochmal Deine #373 Skylark, bitte.” W-A # 412

    “Darf man dem bloß net sagen.” Doch. Aber der erste Satz in Deiner # 413 war wesentlich zutreffender, mMn.

    Sonst nix.

    Länderspielpause.Durchatmen. Transferschluss. Weiteratmen.

    Genug zu tun. mMn.

  401. “Lies nochmal Deine #373 Skylark, bitte.”

    Jaja – hast ja Recht. Skylark, wir werden uns sicherlich offline mal trefflich im Kreise drehen.

    CE – “Eintracht Intim” hört sich nach einem wundervoll schlüpfrigen reality Format an. Bin dabei. Im Abo.

    …und wegen Deiner Englandunkenntnis urlaube ich mit Dir lediglich im beschaulichen Sinsheim.

  402. Ergänzungsspieler

    auch wenn ich weis das es unerhört ist sich in die Diskussion der “Blog-Granden” einzuschalten, für deinen neuen blog mit ” dem unaussprechbarem” als begrüßung anstatt langweiligem Eingangsbeitrag vielleicht dies:

    http://youtu.be/Vz6YBRVjRXg

    bzgl. evtuellen Rechtsverletzungen keine Sorge der “uas” kennt sich aus

  403. Kakerlaken und Politiker. Überleben alles.

    Jetzt habe ich doch tatsächlich beide Synonyme verwendet.

  404. ZITAT:

    ” CE – “Eintracht Intim” hört sich nach einem wundervoll schlüpfrigen reality Format an. Bin dabei. Im Abo.

    …und wegen Deiner Englandunkenntnis urlaube ich mit Dir lediglich im beschaulichen Sinsheim. “

    Klar wird das schlüpfrig, ich bevorzuge allerdings die Fahrt an sich und nicht Sinsheim an sich.

    Und WA, ich halte Deine Idee für grandios. Adler inside und meinereiner, wir werden auf Jahre unschlagbar sein.

  405. ZITAT:

    ” Ergänzungsspieler

    auch wenn ich weiß, dass es unerhört ist sich in die Diskussion der “Blog-Granden” einzuschalten,”

    Ich kenne hier keine Granden aber Murmels Friese ist definitiv nicht supergeil.

  406. 417 – danke für den Blog-Granden. Sehe mich selbst jedoch in der Rolle des bemühten Pausen-Augusts.

  407. @412
    Ich bitte die Gemeinde um Nachsicht.
    Und wünsche Allen eine erholsame Nachtruhe.

  408. Ich bitte die Gemeinde um Nachtschicht.

  409. @391: Du bist einfach der Größte :-)

  410. Schön, dass der vergangene Tag mit einer guten Nachricht endete:

    http://www.tagesspiegel.de/pol.....33206.html

    Haben die Sachsen doch gar nicht so schlecht gewählt, wenn ‘s dabei bleibt und die NPD wirklich raus ist aus dem Landtag.

    Gute Nacht allerseits.

  411. @424

    dachte hier im blog-g ist Pesonenkult verboten, aber Ok post 391 war gut, mir zwar ein bisschen zu sozialdemokratisch aber trotzdem intelligent also:

    Pro Kim-IL-Ergänzungsspieler

  412. Angeblich alles gut am Basler Platz.

  413. Der Master of Disaster hat also wieder zugeschlagen. Nun ja warten wir ab. Begeisterung sieht anders aus.

  414. Rheinland Adler

    427 bestätigt.

    ICE passiert soeben Hintertaunus. Alles schläft. Außer einem, unermüdlich, stets im Dienste des Blogs.

    Guten Morgen Frankfurt.

  415. Prüfe die 427 zur Sicherheit gegen 08hundert wenn ich die ersten Windschutzscheiben reinige.

  416. ZITAT:

    ” Der Master of Disaster hat also wieder zugeschlagen. Nun ja warten wir ab. Begeisterung sieht anders aus. “

    ???

  417. Lies mal die FR.

  418. Rheinland Adler

    Hinweis für die Bahnpendler unter Euch:
    Bummelstreik bei der Bahn in vollem Gange. Überall Verzögerungen im Betriebsablauf. Baustellen wo keine sind, die ersten S-Bahnen fallen aus. Ab 18:00 Uhr blockieren die Güterzüge Haupt- und Nebenstrecken. Man kann von ausgehen, dass der Verkehrsknotenpunkt Frankfurt betroffen sein wird.

    Freu Dich GDL.

  419. ZITAT:

    ” Lies mal die FR. “

    Nur wenn der Lucke nicht gleich auf der Titelseite prangt!

    Diese Type ertrage ich nicht gleich zu Beginn, da schüttelt es mich immer.

    Ansonsten, geht es auch weniger geheimnisvoll?

    Was meinst Du eigentlich? Mbia kommt nicht, weil zu teuer bzw. zuwenig Potential nach Einschätzung der Verantwortlichen. Und weiter?

  420. ZITAT:
    ” Habe ich. “

    Un?

  421. @436

    Ich vermutete das sich der Beitrag von Fieldmountain auf den FR -Artikel bezog. Bei der Verpflichtung von Mbia ist möglicherweise jemand aus der sportlichen Leitung reingegrätscht. So interpretier ich das. Soviele kommen da wohl nicht in Betracht.

  422. vicequestore patta

    sehe ich genauso. Wenn der Coach von Mbia beeindruckt war, und dann kauft man einen “besseren, billigeren” Spieler, dann hat da jemand die Weichen verstellt. Auf das das Betriebsergebnis von Eintracht Frankfurt nicht so schlecht ausfällt wie prognostiziert….