Gastbeitrag Was ziehen wir heute an?

Foto: imago
Foto: imago

Einer der skurrilsten Anblicke im Weltfußballzirkus ist das im trauten Partnerlook vereinte Trainergespann Jogi Löw & Thomas Schneider. Auf mich wirkt es immer noch befremdlich, wenn zwei erwachsene Menschen bei fast allen öffentlichen Auftritten identische Outfits tragen.

Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass sogar im Zuge der totalen Durchvermarktung des Produktes Fußball und besonders der Trendmarke „Die Mannschaft“ die Corporate Identity diese possierlichen Formen annimmt. Abgesehen von der optischen Irritation stelle ich mir folgende Frage:

Wie funktioniert das rein logistisch?

Zunächst einmal ist es notwendig, dass Jogi & Thomas – ich verwende ab jetzt den markenrechtlich wahrscheinlich bedenklichen Begriff „Die Trainer“ – eine aufeinander abgestimmte Garderobe in ihrem jeweiligen Reisegepäck haben. Die EM dauert einen satten Monat, bzw. sollte tunlichst für diesen optimal langen Zeitraum geplant werden – plus die Zeit bedingt durch frühere Anreise. Da kann man in Summe auf 30 Outfits kommen – multipliziert mit diversen Klimaszenarien. Eventuell können einige Tage ohne offizielle Auftritte der Trainer abgezogen werden. Mehrmals getragen wird nichts!

Packen die Trainer ihre Koffer selbst? Und wenn ja: Schickt Jogi Thomas eine Packliste oder umgekehrt? Sicherlich wäre es hilfreich, die verschiedenen Kleidungsstücke mit Artikelnummern zu versehen. Unexakte Angaben auf der Packliste – z.B. weißes Hemd von Brenninkmeyer – können sich leicht als Fehlerquelle erweisen. Kurz- oder Langarm? Button-down? Kentkragen?

Eine ordentlich durchnummerierte Artikelliste ist also Pflicht. Das bedingt wiederum, dass die Trainer entweder gemeinsam einkaufen gehen oder, sofern die beiden das ganz oder teilweise alleine tun, jeweils zwei Exemplare erworben und sofort katalogisiert werden. Besser drei: Stichwort Kleidergröße.

Alles in allem ein echt nervender Aufwand. Weder Jogi noch Thomas können beim Schlendern durch verschwiege Boutiquen im Schwabenlande mal eben einen Restposten oder Design-Einzelstück erwerben. Bestimmt gibt es eine lustige App, über die die von einem der beiden gekaufte Ware gescannt wird und der andere automatisch eine Einkaufsliste erhält. Oder das Ding löst direkt eine Bestellung in einem passenden online Shop aus. Da müssen die Entwickler nochmal ran.

Sicher ist, dass die Trainer mit einem gemeinsamen Überseekoffer verreisen. Gemeinsam gepackt haben könnten sie den bei Jogi oder Thomas zu Hause. Wobei eine grobe Abstimmung im Vorfeld notwendig wäre, da ja der jeweils andere einen ausreichenden Fundus infrage kommender Klamotten zum gemeinsamen Packen mitbringen müsste. Die Quote aus aus diesem Fundus tatsächlich eingepackten Teilen nennen die beiden scherzhaft „Packing Rate“.

Wahrscheinlicher jedoch ist, dass das Packen des gemeinsamen Schrankkoffers durch Oli Bierhoff – im Markenregister unter „Der Manager“ gelistet – erfolgt. Diese koordinierende Stelle würde den Packvorgang irrsinnig erleichtern. Wobei der ja auch irgendwie an die Klamotten kommen muss, die persönlichen Präferenzen der beiden kennen muss und schließlich auch noch gescheit packen können sollte.
Und nein: Die Trainer werden ganz sicher nicht von Sponsoren versorgt. Dann würden nämlich mannsgroße Etiketten auf den Kleidern haften und vor allem legen die Trainer viel zu großen Wert auf Klamotten. So einfach geht das nicht. Eher glaube ich, dass der Manager zwischen den Privatresidenzen der Trainer hin- und herpendelt, bis die lästige Packerei vollendet ist.

Was ziehen wir heute an?

Klingelt morgens um halb sieben im Hotelzimmer des einen Trainers das Telefon und der andere fragt: „Was ziehen wir heute an?“ Darf ich mir dann ein minutenlanges Gespräch gespickt mit diversen Befindlichkeiten vorstellen? Befindlichkeiten wie „heute ist mir nicht nach schwarz“ bis „ich friere doch so leicht, und regnen soll es auch“. Sicher erscheint mir, dass nach der Einigung über das Tagesoufit noch mindestens zwei Ersatzoutfits mit ins Stadion genommen werden. Falls es wärmer oder kälter wird und falls es doch regnen sollte. Oder falls einen der beiden doch noch ein Stimmungstief ereilt und auf schwarz downgegraded werden muss.

Alles in allem ein verdammt hoher Aufwand. Fußball ist jedoch Ergebnissport. Und das Ergebnis ist das wundervolle Bild der Trainer. Ein Bild, das mein Grundvertrauen in eine nach allen Regeln der Betriebswirtschaftslehre (Fachrichtung Event & Marketing) straff durchorganisierte Einheit festigt und somit das notwendige Vertrauen in die Mannschaft stärkt.

Schlagworte: ,

195 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ich muss das jetzt erstmal verarbeiten.

  2. Ein Hoch auf die Murmel!

    Packt das in Worte, was andere nicht mal zu denken wagen!

  3. Endlich macht sich mal jemand über etwas Gedanken, über das sich sonst wirklich kein Mensch Gedanken macht. Mehr hierzu: https://www.promiflash.de/news.....shirt.html
    Da kümmert sich wohl doch der Ausstatter drum.

  4. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ein Blick über den Tellerrand: Stuttgart bekommt für den Platzsturm eine Geldstrafe von 15000 Euro.

  5. Schon wieder ein Eingansgbeitrag des Kärbers. Unnerm Watz hätts sowas in der Dichte net gegeben.

  6. Haha. Sehr gut.
    Andy Köpke ist aussen vor?

  7. My people will talk to your people.

  8. “…Auf SPORT1-Anfrage erklärte das Unternehmen, dem Stab um Löw stünden “maßgeschneiderte Anzüge und Hemden” zur Verfügung, die “sowohl für offizielle Anlässe als auch als Outfit für die Spiele während der EM vorgesehen” seien.”

    http://www.sport1.de/fussball/.....-hugo-boss

  9. ZITAT:
    “…Da Hugo Boss, der offizielle Ausstatter der DFB-Elf, nicht bloß schicke Anzüge, sondern auch legere Teile im Angebot hat, eine sehr simple Lösung. …”
    Link in [3]
    Inklusive Unterwäsche. Vereinfacht die Sache ungemein. 4x das Komplettangebot unn fertisch.

  10. Ich wusste bis eben nicht mal von der Existenz des Thomas Schneider.

  11. ZITAT:
    “Ich wusste bis eben nicht mal von der Existenz des Thomas Schneider.”

    Bekommst in deiner hb Trauer auch nix mehr mit

  12. Ich gehe desweiteren davon aus, daß Hansi Flick jetzt das Bekleidungsmanagement als Full-Time Aufgabe in seiner neuen Aufgabe verantwortet. Dafür ist er doch als Koordinator hinter die Kulissen gewechselt. Der Mann hat Praxiserfahrung ohne Ende, quasi jahrelang nichts anderes gemacht.

    Im Detail stelle ich mir da ja hibbelig aufgeregte Geschäftigkeit im Stile des Gesindetrakts von UPSTAIRS, DOWNSTAIRS (für Jüngere: DOWNTON ABBEY) vor. Intrigen, Snobismus, Positionsgerangel, wo ist der zweite Strumpfhalter, die dritte Spülmagd hat in letzter Sekunde einen Bratensossenfleck verursacht, schwarz hatten wir heute schon zum Tee. Da steckt ein ganzes Team dahinter. Das Team hinter dem Team hinter dem Team.

    Denn was wir natürlich nicht vergessen dürfen: Zu jeder Mahlzeit Kleidungswechsel! Wir sind doch nicht in Malente. Damit fliegt die ganze Kompaktrechnung oben auseinander. Überseekoffer, natürlich. Aber wieviele? Da sollten die Herren Schreiberlinge mal bohren.

  13. ZITAT:
    “Ich wusste bis eben nicht mal von der Existenz des Thomas Schneider.”

    Kein Wunder, der nannte sich früher mal Hansi Flick

  14. Hugo Boss. Der KIK für Möchtegern-Manager. Klar, daß die Buxe da trotz nominell korrekter Konfektionsgröße kneift, während sich an anderen Stellen problemlos frisch zur Strecke gebrachte Rebhühner verstauen lassen. Ich prangere das an.

  15. ZITAT:
    “Ich wusste bis eben nicht mal von der Existenz des Thomas Schneider.”

    Guter Mann, der bereits 2014 den VfB in die zwote Liga führen wollte. Nach acht Niederlagen in Folge (scheint dort viel zu sein) ließen ihn Vorstand und AR nicht weitermachen. (war seiner Zeit halt voraus)
    Geholt und gefeuert vom Fredi. Kam dann beim Jogi unter. (Spätzleconnection)
    Ist bald bei der Eintracht.

  16. Cognac am Morgen. Vormittag. Mittag. Und dann sowas.

  17. Auf mich wirkt es immer noch befremdlich, wenn zwei erwachsene Menschen bei fast allen öffentlichen Auftritten identische Outfits tragen.

    Wohl nicht jedient, wa?

  18. Made my day. Danke Murmel.

    Übrigens, Falke, Du hast Glück mit dem neuen Beitrag. Somit verschwindet dein Jahrhundert-CE, uns am 22. Juni eine Entlassung vom 19. Mai als aktuell unterjubeln zu wollen, schneller im Archiv!

  19. Das nenn ich mal einen gescheiten Eingangsbeitrag.

    Barvo!

    Endlich beschäftigt sich man (n) mal mit der täglich immer wieder unlösbare Aufgabe der Kleiderfrage.

  20. Wäre der Neustädter nicht einer für uns?

  21. Wir haben schon einen Vollexperten.

  22. Shice-Hitze

  23. Drmic? Vor ein paar Jahren galt der doch als jemand, aus dem mal etwas werden könnte?

  24. Drmic. Kroate + -ic.
    Passt.

  25. Quelle SGE4ever. Muhahahaha

  26. Danke für den … interessanten Eingangstext. Beim Lesen des selbigen wurde mir nach und nach bewusst, wie lächerlich die ganze Chose mit dem Partnerlook doch ist. Allerdings wäre ich schon gerne mal Mäuschen, wenn die Herren die Garderobe für den bevorstehenden Auftritt besprechen.

  27. Alter Frankfurter

    Schon mal was von “Partnerlook” gehört?

    http://images.google.de/imgres.....8;biw=1276

  28. Sehr schön, Murmel!

  29. Ich möchte gerne lösen: Eventmarketing

  30. Ich bin für den Underdog. Auf geht’s Österreich.

  31. von Ihnen lassen wir Uns nicht provodingsbums, Herr Gründel

  32. ZITAT:
    “Ich bin für den Underdog. Auf geht’s Österreich.”

    Ich zieh jetzt das rosa Tütü an. Könntest du bitte deins rauskramen. So wegen Partnerlook vor der Glotze zum Österreichspiel. …

  33. Hoppala

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin für den Underdog. Auf geht’s Österreich.”

    Ich zieh jetzt das rosa Tütü an. Könntest du bitte deins rauskramen. So wegen Partnerlook vor der Glotze zum Österreichspiel. …”

    Ich finde grad meine froschgruenen Crouqes nicht..

  35. Hajra Magyaroszag!

  36. Slapstick inclusive #ISLAUT
    (Dabei sind die garnicht so laut)

  37. Österreich. Der Geheimfavorit. Muhahaha

  38. Eieiei … Ungarn führt!

  39. Und Ungarn machts nach gegen CR7 & Co.

  40. Man muss die Aufstellungen von Koller nicht verstehen. Das schaut ja bald nach mutwilliger Sabotage durch einen Schweizer aus.

  41. DAS IST BLAMABEL, WAS DIE ARROGANTEN WIXXER ABLIEFERN!!

  42. Also wenn bei den unsrigen die Eckbälle so kämen, wie bei Islang / Austria bisher die Einwürfe … nett.
    Und vor allem verwertbar. Zählt halt zu den Standards. Kann man üben. Wenn man übt.

  43. ZITAT:
    “Man muss die Aufstellungen von Koller nicht verstehen. Das schaut ja bald nach mutwilliger Sabotage durch einen Schweizer aus.”

    Ist das wirklich nur ein Aufstellungsproblem?

  44. Alaba im Sturm. Keiner der das Spiel machen kann. Alles im gemächlichen Schritt. SIND DIE DEPPERT?!?!?!

  45. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man muss die Aufstellungen von Koller nicht verstehen. Das schaut ja bald nach mutwilliger Sabotage durch einen Schweizer aus.”

    Ist das wirklich nur ein Aufstellungsproblem?”

    + Einstellung

  46. Hab grad versucht in Island anzurufen. Geht keiner ran. Alle im Stadion.

  47. Einen Zweispänner bitte für den Herrn mit den Schnappatmung an Tisch F4 ;)

  48. ZITAT:
    “Quelle SGE4ever. Muhahahaha”

    Ich habe mir gerade mal den Artikel zum Thema Fabian auf dieser wunderbaren Plattform durchgelesen. So ein klassisches Beispiel eines Plagiats des entsprechenden Artikels in der FR habe ich noch nie gesehen. Also wenn ich bei der FR was zu sagen hätte würde ich denen ja so was von die Hölle heiß machen…

  49. das ist so dermassen schlecht, was die abliefern. Dagegen hat die Eintracht unter Veh gezaubert.

  50. ZITAT:
    “So ein klassisches Beispiel eines Plagiats “

    Geschäftsgrundlage

  51. Elfmeter.

  52. DER MUASS EINE!!!

  53. JESSAS

  54. Stange.
    Der alte Slalomfahrer.

  55. und, wer verschiesst? Ein -ic. Typisch.

  56. Das Vorbild dieses legeren Partnerlooks kommt natürlich aus der Trendfabrik schlechthin………dem Frankfurter Nordend.
    Seit Jahren schon stimmen sich junge Eltern dort, für den Weg zum Biomarkt auf gleichfarbige Jack Wolfskin Jacken ab, und beschweren sich derweil bei der Bedienung des hippen Upcycling-Cafes, dass es das Vanille-Eis für ihre kleine Prinzessin nicht mit Soja-Milch gibt. Die kleine Friederike ist schliesslich Laktose-intolerant.

  57. Mehlspeisen kann er besser der Herr Gedönsrat.

  58. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ausgleich Portugal.

  59. ZITAT:
    “und, wer verschiesst? Ein -ic. Typisch.”

    Alabic? Harnic?

  60. Nani, nicht CR7 zum 1:1 #HUNPOR

  61. ZITAT:
    “Nani, nicht CR7 zum 1:1 #HUNPOR”

    die vorlage von ronaldo war ein meisterwerk. schön wie ein klassisches gemälde.

  62. Ich wollt grad schreiben, irgendwas geht doch bei der EM nicht mit rechten Dingen zu, da fällt das 1:1. Ich mein, Ungarn, HALLO? Und was zur Hölle ist mit dem Geheimratstipp Österreich los? Jessas.

  63. Großartig Ergänzungsspieler.
    Schneider ist der, welcher die Freistoßaufstellung gegen die übermächtigen Iren trainieren hat lassen.
    Wurde mir gestern in den öffentlichen erklärt.

  64. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nani, nicht CR7 zum 1:1 #HUNPOR”

    die vorlage von ronaldo war ein meisterwerk. schön wie ein klassisches gemälde.”

    Selbst gucken ist halt schneller als babbeln und nachgucken+tippen. Und hier war die [67] klarer Sieger ;)

  65. Traumtor von der Mimose.

  66. Schneider. Der macht die Ware. Allgemeinbildung. Hallo ?

  67. wie geil. cr7 fußballgott.

  68. für so ein tor lohnt es sich eine ganze sinnlose vorrunde zu schauen. der pass zum ersten Tor war ja schon kunst. das tor hat noch einen drazfgesetzt.

  69. Was erlaube Ungarn.

  70. Was für ein Gruppe! Hätte ich im Vorfeld so auch nicht erwartet.

  71. Schalke!

  72. Wo kommt das Schluchti-Tor her? Eigentor ISL?

  73. Boah – was ist denn da los im Zoo?

  74. Jo mei, jezat spuilens abba !

  75. Hier am Hbf vor den Monitoren künden Straßenxperten was von einem Wettballern mit Messie. Klar darum gehts. Ihm ? Jedenfalls denen.

  76. Das Corporate Outfit für diesen Vilbeler Brunnen ist ja schon fix ?

  77. dieser k.u.k`asier Dzsud…. ist hoffentlich schon vor der EM als Neuzugang verpflichtet worden, bei unseren tradiotionell besten Verbindungen zu den Maygaren, nicht erst seit Möller wirds schon einer gerichtet haben. sonst wäre es wiedermal ein absolutes versagen unseres scoutings. Nachdem wir ja glücklicherweise den unsäglichen Pressefutzzi Je… losgeworden sind, könnte ja Geld da sein die VCR Videorecorder unserer Scoutingabteilung gegen moderner Technologie auszutauschen. Der pawnshop am Marbachweg hat noch günstige VHS-recorder oder wenn das Geld nicht reicht,die Betamax Geräte sind sogar noch billiger.

  78. Endlich dahoam. Aus dem Vorfred:

    @Uli Stein: BC100? Jawoll!
    @Isaradler: Montabaur (sowie Limburg Süd) ist das, wo wir im Winter ohne Halt vorbeifahren weil die Weichen zugefroren sind und der lustige Westerwälder bei gefühlten minus 20 Grad den Triebkopfwagenführer verbal lyncht.
    @Ergsplr: Ich werf mich zum wiederholten Male wech. Gehst Du mit der Nummer auf Tournee? Sachma Bescheid.

  79. Irgendwie auf einmal gar nicht so unkurzweilig diese Vorrunde.

    Kann mich schon an dritte Spieltage bei solchen Turnieren erinnern, wo viel weniger los war.
    So richtig taktiert hat hier eigentlich noch keiner.

    Wie auch? Denn auf einmal geht es gar nicht mehr nur noch ums schnöde Weiterkommen.
    Spanien und England kühlen ihre blauen Augen da, wo man auch nicht unbedingt hin will.

    Spannende Schlussphase jetzt.

  80. Jetzt geht’s ums Überleben, Austria.

  81. Brigadier Lethbridge-Stewart

    I werd narrisch.

  82. Was, bitte, ist mit den Ösis zwischen Quali und Turnier passiert? Ausgetauscht gegen Doppelgänger?
    Au weia !

  83. Deutschland -Slowakei
    England -Island

  84. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Mit Baumgartlinger als Mainzer kommt man in Europa auch keine Runde weiter.

  85. Die tun mir leid. Haben gegen Island heute echt gut mitgehalten.

  86. Ich find’s gut, dass die Isländer weiter sind.

  87. ZITAT:
    “Die tun mir leid. Haben gegen Island heute echt gut mitgehalten.”

    böse

  88. Na Servas, der Isländer mit dem Tor wechselt ja zur Rapid.

  89. Das war jetzt also dieser Geheimfavorit.

  90. Kroatien – Portugal

  91. Therapieempfehlung für Boccia: Zwei Schneider TAP5 Hopfenweise, macht ruhig und schmeckt phantastisch. Als Schluchti wäre ich vorsichtig, drei verursachen vielleicht Kopfweh morgen. Mindestens 1l Mineralwasser für die Nacht, wg. den Mineralien. Alles wird gut CDU….

  92. was bistn du für ein Trottel?

  93. Hab ich das jetzt richtig gerechnet, dass Portugal noch ausscheidet wenn Schweden gegen Belgien gewinnt?

  94. Franke was sonst…

  95. ZITAT:
    “Hab ich das jetzt richtig gerechnet, dass Portugal noch ausscheidet wenn Schweden gegen Belgien gewinnt?”

  96. “Größter Sporterfolg in der Geschichte Islands.”

    Der Handball-Coach muss es wissen :-)..

  97. Danke – bis vier zählen ist manchmal schwer. Hab gerade nochmal nachgezählt.

  98. aber die Türken wären dann weg, oder?

  99. Kommt wohl noch auf das Ergebnis oben genannten Spieles an.

  100. Endlich können die Österreicher den Holländern in den Urlaub nachreisen.

  101. ZITAT:
    “Kommt wohl noch auf das Ergebnis oben genannten Spieles an.”

    Zlatan 1:0, Muselmann heim zum Erdi

  102. Und wieso nicht Albanien?

  103. ZITAT:
    “Und wieso nicht Albanien?”

    Türken haben ein Tor mehr geschossen, bei gleichem Verhältnis

  104. Das zeigt die App- Tabelle nicht – danke für die Aufklärung.

  105. und nun das letzte länderspiel von zlatan dem großen.

  106. Der sympathische Cristiano macht mit seinem Gezicke auf der Spiel-PK weiter. An ihn gerichtete Journalisten-Fragen lässt er vom UEFA-Offiziellen verbieten bzw. weigert sich darauf zu antworten. Nur dem UEFA-Mann antwortet er.

  107. Das wär doch ein neuer Job für den Jestaed, UEFA-Fritze. Der einzige, der auf ner Pressekonferenz fragen darf, ist doch genau sein Ding.

  108. Bis heute habe ich nicht geglaubt, daß bei diesem Modus überhaupt wer ausscheiden kann.
    Vereinzelte, versprengte Nationalteams haben mich derweil eines besseren belehrt.

  109. Islands Siegtreffer im isländischen TV.
    Zum kreischen
    https://twitter.com/TeleFootba.....2596320256

  110. Fußball ist ein einfaches Spiel. Es kommt weiter, wer…äh.

  111. Ich freue mich schon, wenn England uns rächen und den ungelenken Zeitschindern den ihnen zugewiesenen Platz in der Fußballhierarchie zeigen wird.

  112. Gerade den Artikel gelesen: Fabian per Video beobachtet, nicht persönlich. Nach der Causa Caio und falls die 3,7 Millionen nicht wieder reingeholt werden – eigentlich ein Anfangsverdacht der Untreue seitens der Verantwortlichen zum Nachteil der Fußball-AG:

    http://www.fr-online.de/eintra.....02142.html

  113. ZITAT:
    “Islands Siegtreffer im isländischen TV.
    Zum kreischen
    https://twitter.com/TeleFootba.....2596320256

    Der Stimmbruch kam nach dem Spiel.

  114. Für die U23. Könnte passen.

  115. Eher verpflichtet die Eintracht auf einen Schlag 10 bis 12 Dortmunder und baut um Seferovic herum eine Championsleague Truppe auf.

  116. Ah … der Aprilscherz beginnt seine Kreise zu ziehen. In ein paar Tagen bestimmt auch auf der Seite des hesslichen rundfunks nachzulesen.

  117. Der BVB verpflichtet übrigens Herrn Seferovic, um nächste Saison endlich ganz oben (Hüstel) angreifen zu können. Da Dortmund im Geld schwimmt, erhalten wir eine Ablöse von rund 30 Mio und CE wird uns erklären, wieviel die AG, der Verein und die Stadt davon erhält. Wir verpflichten dann für 5.5 dann Sararer und Bartels als neuen Medienchef.

  118. Mady? “Ein dann müssen wir leider abziehen”

  119. Bartels? DK abzugeben.

  120. Bestimmt lassen die sich für € 5,5 Mios den Avatar eines findigen Playstation Nerds andrehen.
    #videoscouting

  121. Das mit dem Partnerlook ist doch ein alter Hut. Früher die gleichen Trainingsanzüge vom Sportartikelhersteller des Vertrauens, nun ist es HB, da nimmt man halt, was die im Angebot haben ;)

  122. Weiß eigentlich jemand, warum wir jetzt im Achtelfinale gegen die Slowakei spielen sollen und Kroatien gegen Portugal? In dem Spielplan in der FR steht “Spiel 3: Kroatien gegen 3. Gruppe B/E/F” und “Spiel 5 Deutschland gegen 3. Gruppe A/B/F”. Warum spielen wir jetzt gegen den Dritten der Gruppe B und Kroatien gegen den Dritten der Gruppe F?

  123. ZITAT:
    “Das mit dem Partnerlook ist doch ein alter Hut. Früher die gleichen Trainingsanzüge vom Sportartikelhersteller des Vertrauens, nun ist es HB, da nimmt man halt, was die im Angebot haben ;)”

    Was kann denn HB jetzt bitte für die Klamotten vom Jogi? Am Global Warming ist er wohl auch noch schuld?

    ;)

  124. “Warum spielen wir jetzt gegen den Dritten der Gruppe B und Kroatien gegen den Dritten der Gruppe F?”

    Weil in der Gruppe E die Anzahl der gelben Karten im Vergleich zum UEFA-Koeffizienten nicht herangezogen werden kann, weil die Türkei und Albanien sich nicht grün, aber drei Ecken ein Elfmeter sind.

  125. Ist jetzt Albanien raus, oder was? Ich fieberte ja gerne mit. Geht aber ohne den Hauch einer Ahnung nicht.

  126. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Geile Kiste.

  127. Schöner Strahl vom Chingachgook.

  128. HUUUUUUUUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  129. Ich guck jetzt extra den Zlatan-Gedächtniskick und bin nicht amüsiert. Die Spiele vom Nschmittag hintereinander wären unterhsltsamer.

  130. ZITAT:
    “Ist jetzt Albanien raus, oder was? Ich fieberte ja gerne mit. Geht aber ohne den Hauch einer Ahnung nicht.”

    Jedenfalls fingen hier einige Türken an zu singen. Aber vielleicht haben die auch nur Feiertag, so gut war ich in Mathe jetzt auch nicht.

  131. Saugeil. Wenn die Resultate so bleiben habe ich sechs (!!) Spiele in Reihe komplett falsch getippt.

  132. Mich interessiert nur Eines: Ist Dönerstan jetzt endlich raus?

  133. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist jetzt Albanien raus, oder was? Ich fieberte ja gerne mit. Geht aber ohne den Hauch einer Ahnung nicht.”

    Albanien ist doch eh raus. Wenn es überall so bleibt, dann auch die Türkei

  134. Wer traut sich heutzutage eigentlich noch zuzugeben, in Tippspielen vorne dabei zu sein ?

  135. Am Ende singen eh immer die Iren.

  136. Oder gibt es noch eine Trostrunde? Ich glaube erst daran, daß Mannschaften heimfahren, wenn ich die Bilder vom Flughafen sehe.

  137. Derzeit müsste die Türkei raus sein.
    Ob die Mannschaft samt Anhang aber wieder in die Türkei reinkommt … da musste Erdogan fragen. ;)

  138. Am End doch wieder Belgien mit dabei im Kreis der Auserwählten. Ein merkwürdiges Turnier, bei dem jeder jeden schlagen kann.

  139. Wahnsinn, was die Iren auf den Rängen abgehen.

  140. Türkischer Autokorso entfällt heute.

  141. Give it back to the Irish.

  142. Ächz, so langsam wirds Zeit für eine Fußball-Pause.

    Die 21Uhr-Spiele liefen wirklich nur noch so nebenher (die davor waren wesentlich unterhaltsamer); und der persönliche Liveticker des Irland-Italien-Spiels war um einiges unterhaltsamer als Fritten gegen Ikea.

    Das Beste an dem Abend werden wohl wieder die YT-Filmchen mit fröhlich-feiernden Iren, die sich grad mal mit dem Rest der Welt verbrüdern wollen ;)

  143. Wales vs Northern Ireland ist ja wohl das geilste Achtelfinale, dass man sich ohne Schottland vorstellen kann.

  144. Kann man diese ersten 2-3 Wochen eines Turniers die “Wähnphase” nennen ?

    Also die Zeit, in der im Prinzip fast jeder vor Überzeugung strotzt, zum Titel zu taugen, bis es dann so kommt wie immer.

  145. Die Türken können sich für ihr Ausscheiden bei Italien “bedanken”.

  146. Erdogan wird wieder Verschwörung wittern.

  147. Ich werde es vermutlich nie kapieren, warum das Vereinigte (!) Königreich im Fußball …..
    aber was die “Kleinen” da diesjährig bei der EM so bringen, macht einfach einen Heidenspaß.
    Irland, Nordirland und Wales. OK, Schottland fehlt, schad’.
    Wenn die EM schon so aufgebläht wird – ok, dafür hat sichs’s gelohnt.

  148. Whatwhat, Nordirland doch noch dabei? Jetzt will ich Nordirland gegen Südirland sehen!

  149. HILDE auf SAT1. Sehr schön.

    Das kündet der kicker:

    Schweiz – Polen
    Wales – Nordirland
    Kroatien – Portugal
    Frankreich – Irland
    Deutschland – Slowakei
    Ungarn – Belgien
    Italien – Spanien
    England – Island

    Wales – Nordirland = eine englische Grafschaft kommt sicher weiter.

  150. Nächste Runde wird es wohl leider den Gastgeber erwischen ;)

  151. Wasn fieses Tattoo.

  152. was Italien gemacht hat ist eine Frecheit.

    Und wer in dem ersten Tablet spilet hat es echt einfach.

    es muss wieder eine Auslosung oder Setzung nach der Vorrunde geben.

  153. 4 von 16 Teams von den Inseln. Und Holland immer noch nicht dabei.

  154. 170 hahahahaha die blinden Iren schlägt man barfuss als Freich oder anderes Topteam

  155. ZITAT:
    “Haris zum BVB?

    http://www.tagesanzeiger.ch/em.....y/29305449

    Ist übrigens ein erfrischend ehrliches Statement, warum es Seferovic in Frankfurt so gut gefällt: “weil man halt immer spielen kann”, man denke sich hinzu: “selbst wenn man 10 Spiele am Stück keinen Möbelwagen trifft”.

    Sonst wird doch immer was von Skyline und Fressgass erzählt…

  156. Von diesem folkloristischen sportlichen Commonwealthkanonenfutter kann gar net genug möglichst weit kommen.
    So viel gefundenes Fressen zu derart fortgeschrittenem Turnierzeitpunkt.
    Ist doch absehbar wer sich zu guter letzt die Hände reibt.

  157. England, Italien und Belgien fliegen raus. Is doch klar. Den Gastgeber läßt man selbstverständlich ins Viertelfinale.

  158. Boah. Die Isländer schmeißen die Engländer raus. Geil!

  159. “4 von 16 Teams von den Inseln. “

    Vielleicht beeinflusst es ja das Abstimmungsverhalten morgen.

  160. Geschwister Teilzeitadler noch immer ERSTER im Tippspiel und damit im Achtelfinale.
    Wie alle anderen auch.

  161. ZITAT:
    “4 von 16 Teams von den Inseln. Und Holland immer noch nicht dabei.”

    Österreich war irgendwie auch nie dabei.
    Dabei wurde mir da der Titel versprochen. Also von irgend jemanden hier im Blog. Ich kann mich gerade gar nicht erinnern wer das war

  162. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Boah. Die Isländer schmeißen die Engländer raus. Geil!”

    Hab ich eben sogar getippt.

  163. Hat nicht irgend jemand hier im Blog den Ausdruck “Geh-Heim-Favorit” geprägt?

  164. ZITAT:
    “Hat nicht irgend jemand hier im Blog den Ausdruck “Geh-Heim-Favorit” geprägt?”

    Yep. War aber schon zur WM 2014 ;)

    Und nochwas zum grinsen (und zum hoffentlich ruhiger schlafen können), weil:
    ÜBERSETZUNGSFEHLER von Schwyzerdütsch in Sportblöd

    ZITAT:
    “Aufklärung letzter teil: #seferovic hat nie mit oder über dortmund gesprochen, sondern sagte wohl wie erwähnt “mehr dobe” #bvb @SPORTBILD”
    https://twitter.com/hashtag/Se.....c?src=tren

  165. Man kann sich wohl bei der Aussage von Haris darauf einigen, dass er nicht die hellste Kerze auf der Geburtstagstorte ist…..

  166. Ich hab jetzt mal rumgerechnet. UEFA Skandal!

    Das Finale wird Island : Nordirland heißen. Hätte ich mal lieber vor der EM gewettet. Schon wieder die Millionenchance verpasst:-(

  167. Boccia, must allerdings schon zugeben: Das schlägt den narrischen und seinen Ingenieur.

    http://m.11freunde.de/video/is.....lett-durch

  168. Und sonst noch so?

    http://www.eintracht.de/news/a.....uli-55515/

    Eintracht unterstütze die Paläontologie, hat ein Blitzturnier in Duisburg, und möchte den traditionsreichen -hüstel-“Frankfurt Main Finance Cup 2016” gegen N.N. wuppen.

    Sláinte !

  169. Was zieh ich jetzt für eine Nachtbekleidung an? Und mit wem sprech ich mich ab? Also, für den Fall, wenn das TV kommt. Da muus ich doch gut gekleidet sein. Am besten im partnerlook. Hmm….ich frag mal den Ronaldo. Oder gleich den Jogi?

  170. Der hat doch nen Dubbe.

  171. Also dieser Tag ist sowas von Ronaldos, ihr Spacken!

  172. Und übrigens: Complimentis für diesen EGBl
    (den natürlich hier immer alle -nie- lesen)

  173. ZITAT:
    “”4 von 16 Teams von den Inseln. “

    Vielleicht beeinflusst es ja das Abstimmungsverhalten morgen.”

    am end tatsächlich.