Schicksalsspiel Wissenswertes zu Darmstadt

Weihnachtsfeier noch vor Nikolaus. Foto: Stefan Krieger.
Weihnachtsfeier noch vor Nikolaus. Foto: Stefan Krieger.

Ruhig liegt es da, das Waldstadion am gestrigen Donnerstag. Nichts deutet auf das kommende Schicksalsspiel hin, das am Sonntag an ebendieser Stelle stattfinden wird. Der Namenssponsor der Arena (nein, nicht die Firma “Wald”) hält eine Weihnachtsfeier für verdiente Mitarbeiter ab, und der Rasen wird solargebräunt.

Fast alles ist wie immer vor einem Spiel. Deshalb auch hier Gewohntes, man möchte die ältere Stammleserschaft ja nicht mit Sensationen vor dem morgendlichen Haferbrei schocken.

Mit 0:2 verlor die Eintracht am 18. April 1979 beim Tabellenschlusslicht Darmstadt und fiel durch die bislang einzige Pflichtspiel-Niederlage gegen den Lokalrivalen sechs Runden vor dem Saisonende vom vierten auf den sechsten Platz zurück. Dennoch zogen die Frankfurter in den UEFA-Cup-Wettbewerb ein, den sie dann im Finale gegen Gladbach gewannen.

Seit dem einzigen Heimsieg der Saison, dem 6:2 gegen Köln am 12. September, holte die Eintracht in vier Partien zu Hause nur noch zwei Punkte. Darmstadt ist seit fünf Runden sieglos und verbuchte dabei auch nur zwei Zähler. Allerdings erzielte der Aufsteiger auswärts mehr Punkte (acht) als die Eintracht zu Hause (sechs). Der 2:1-Erfolg in Hannover vom 24. Oktober war der einzige Sieg der Elf von Trainer Armin Veh in den letzten zehn Spielen. In den letzten vier Partien ohne Sieg schossen die Frankfurter nur zwei Tore, jeweils erst beim Stand von 0:2. Sie kassierten mit acht die zweitmeisten Gegentore in den letzten 15 Minuten, während Darmstadt in der letzten halben Stunde nur zwei Mal ins Netz traf.

Das liest sich mal so richtig … naja, nicht ganz so gut. Das gibt ein Fest zu Nikolaus, was? Kommt halt immer drauf an, auf wessen Seite man steht.

(Mit sid)

Schlagworte:

371 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ja wenn man noch sicher sein könnte, auf der einzig richtigen Seite zu stehen !

  2. Wir holen den UEFA-Cup und werden Deutscher Meister!

  3. “Mit 0:2 verlor die Eintracht am 18. April 1979 beim Tabellenschlusslicht Darmstadt”

    Tabellenschlusslicht. Niederlage. Gute Tradition.
    Eine von gefühlt Millionen Niederlagen gegen Tabellenletzte, die ich live sehen durfte. Nur hätte ich auf November statt April gewettet.

  4. Klarer 1:0-Erfolg für uns. Zittrig, aber verdient.

  5. MrBoccia jr. jr.

    wenns ne Garantie gäbe, dass nach einer Niederlage der Trainerstuhl umgekippt würde, dann, ja dann

  6. ZITAT:
    “wenns ne Garantie gäbe, dass nach einer Niederlage der Trainerstuhl umgekippt würde, dann, ja dann”

    … dann kommt der nächste Trainer, der ohne klaren Erfolgswillen und Zielsetzung der sportlichen Leitung ebenfalls erfolgslos verbrannt wird.

  7. Zum Glück ist Darmstadt nicht aktueller Tabellenletzter, daher ist die Prognose für Sonntag vielleicht gar nicht so schlecht. Ein munter errumpeltes 1:0 oder 2:1 wäre vielleicht doch möglich..

    Ansonsten vermisse ich bei “Wissenswertes zu Darmstadt” die Erwähnung von Erzhausen (Home of Blog G-Sektion Süd).

    Zweimal werden wir noch wach, heißa dann ist Derbytag!

  8. Moin Moin,
    Morgendlicher Haferbrei,… Schicksalsspiel gegen Darmstadt,… Tstststs
    Wegfideln werden wir die mir einem legendärem 2-1… Und Zittern in den letzten Minuten nach der so sicheren 2-0 Führung nach Treffern von Stendera und – endlich, der Knoten platzt – Aigner. …

  9. Das Gehirn schlägt manchmal seltsame Kapriolen. Gerade, als ich dieses tolle Licht draußen sah, schoss mir der Name Stanley Beamish durch den Kopf.

    Stanley Beamish. Das ist noch länger her als ein Hessenderby. Meine Fresse.

    Egal. Weitermachen.

  10. Ich fordere DJakpa und Gacinovic,
    für die Rückrunde Hoffen auf Kittel und einen neuen Trainer !
    Dass Irgendwer den MT verbrannt hätte, ein Hohn !
    Verpennt hätt Ich ihn gerne

  11. Das ist der Trainer, zu dem der Exilfrankfurter NIE MEHR was sagen wollte. #infokommentar

  12. Wahrscheinlich hast du gerade deine Pille genommen.

  13. Die Stundenpille oder die für 10 Minuten?

  14. ZITAT:
    “Wissenswertes über Erzhausen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....hausen.jpg

    idyllisch – finde ich ich.

  15. ZITAT:
    “Wissenswertes über Erzhausen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....hausen.jpg

    leider gut ;-)

  16. 7735 Einwohner. Ah ja.

  17. Und seine größte Stunde kam,
    immer wenn er Pillen nahm.

    Guten Morgen Frankfurt.

  18. “Die erste urkundlich bekannte Zählung erfolgte 1629. In diesem Jahr wurden 29 Hausgesessene gezählt. Gezählt wurden aber, wie bis weit in das 19. Jahrhundert hinein, nur Männer mit Bürgerrecht. Sie hießen die „Hausgesessenen“ (mhd. hûs-gesëzze swm.), man hatte somit die Anzahl der Haushaltungen in Erzhausen. Die bei Hausgesessenen einquartierten „Beisassen“ wurden nicht gezählt.”

  19. ZITAT:
    “Interview mit Lukas Hradecky
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Der SGE Kader scheint echt nicht so groß zu sein. Ein großes Interview mit Hradecky gabs am 21.08. schon mal.

  20. Ja, natürlich. Danke für den Hinweis.

  21. Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?

  22. ZITAT:
    <iDie bei Hausgesessenen einquartierten „Beisassen“ wurden nicht gezählt.""

    Das ist so ähnlich heute auch noch. Wenn bei Treffen oder Feiern auswärtige Besucher gnadenhalber zugelassen werden (aus Mainz oder dem Main-Taunus-Kreis beispielsweise), zählen die eigentlich nicht wirklich mit.. ;-))

  23. Hausgesessener Frankfurt

    ZITAT:
    “ZITAT:
    <iDie bei Hausgesessenen einquartierten „Beisassen“ wurden nicht gezählt.""

    Das ist so ähnlich heute auch noch. Wenn bei Treffen oder Feiern auswärtige Besucher gnadenhalber zugelassen werden (aus Mainz oder dem Main-Taunus-Kreis beispielsweise), zählen die eigentlich nicht wirklich mit.. ;-))”

    Jeder ist irgendwo Beisasse

  24. Hat wenigstens schon mal Anschluss gefunden der Lukas:

    “Ich habe auch schon drei Landsleute kennengelernt, Eishockeyspieler, zwei spielen in Bad Nauheim, einer bei den Löwen. Wir treffen uns ein-, zweimal in der Woche. “

  25. MrBoccia jr. jr.

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “wenns ne Garantie gäbe, dass nach einer Niederlage der Trainerstuhl umgekippt würde, dann, ja dann”

    … dann kommt der nächste Trainer, der ohne klaren Erfolgswillen und Zielsetzung der sportlichen Leitung ebenfalls erfolgslos verbrannt wird.”

    vielen Dank, dass du mein zartes Pflänzchen der Euphorie brutalst niedergetrampelt hast.

  26. Sind die 7735 inklusive oder exklusive der Hunde? Holger?

  27. ZITAT:
    “ZITAT:
    <iDie bei Hausgesessenen einquartierten „Beisassen“ wurden nicht gezählt.""

    Das ist so ähnlich heute auch noch. Wenn bei Treffen oder Feiern auswärtige Besucher gnadenhalber zugelassen werden (aus Mainz oder dem Main-Taunus-Kreis beispielsweise), zählen die eigentlich nicht wirklich mit.. ;-))”

    Das sind die, die immer Lästern und dann doch NUR wegen Schnitzel, Bier und Whisky die Reise auf sich nehmen.

  28. ZITAT:
    “Hat wenigstens schon mal Anschluss gefunden der Lukas:

    “Ich habe auch schon drei Landsleute kennengelernt, Eishockeyspieler, zwei spielen in Bad Nauheim, einer bei den Löwen. Wir treffen uns ein-, zweimal in der Woche. “”

    Da kann er er gar nicht zum Derby gehen.

    So, 06.12.2015 18:30 EC Bad Nauheim – Löwen Frankfurt

  29. ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    So wie immer. Morgen auslaufen, Montag frei und Dienstag wieder aufm Trainingsplatz.

  30. Das ist sogar vom Selbstverständnis her identisch mit Eintracht – SV D98

  31. ZITAT:
    “Da kann er er gar nicht zum Derby gehen.
    So, 06.12.2015 18:30 EC Bad Nauheim – Löwen Frankfurt”

    Am Sonntag können wir doch wieder mal den Heinz im Tor spielen lassen. Sollte reichen für die Lilien..

  32. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    So wie immer. Morgen auslaufen, Montag frei und Dienstag wieder aufm Trainingsplatz.”

    Montag auslaufen, Dienstag frei und Mittwoch wieder aufm Trainingsplatz. Danke, Bitte!

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “wenns ne Garantie gäbe, dass nach einer Niederlage der Trainerstuhl umgekippt würde, dann, ja dann”

    … dann kommt der nächste Trainer, der ohne klaren Erfolgswillen und Zielsetzung der sportlichen Leitung ebenfalls erfolgslos verbrannt wird.”

    vielen Dank, dass du mein zartes Pflänzchen der Euphorie brutalst niedergetrampelt hast.”

    Junger Mann, sie sind hier bei EF.. das hätten sie sich vorher überlegen müssen..

    https://www.youtube.com/watch?.....-eclUz-RYI

  34. ZITAT:
    “Nein.”

    Bezieht sich dein “nein” auf den Beitrag über dir?
    Wenn ja, Meinung oder Wissen?

  35. Ja. Wissen.

  36. http://www.fr-online.de/eintra.....#/schedule

    Liest man recht häufig den Namen Hellmann in der letzten Zeit.
    Ein Abbel.

  37. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    So wie immer. Morgen.”

    “Nein.”

    Bezieht sich dein “nein” auf den Beitrag über dir?
    Wenn ja, Meinung oder Wissen?”

    Montag auslaufen und Dienstag wieder aufm Trainingsplatz

  38. Die Annahme “wenn die SGE am Sonntag verliert” ist schonmal falsch. Daher stellt sich auch die Frage nach dem Trainer erstmal nicht..
    Ich merke schon, langsam komm´ ich in Derbystimmung

  39. ZITAT:
    “Interview mit Lukas Hradecky
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Sehr sympathischer Mensch, der Lukas
    Interessant wie eigentlich alle Spieler sich über Flum äußern. ” ….Flumi ist in der Kabine ein wichtiger Mann….”
    Gute Besserung Johannes. Hoffentlich kommst du bald wieder.

    Btw…Danke Ursula.;-)
    Ich waf kurz auf Glatteis.

  40. Moin zurück aus Amiland. Nix verpasst oder zumindestens nix was erwähnenswert war. Das übliche unentschieden in Sinnsheim. Die zu erwartende Niederlage gegen die Pillen und die obligatorische Niederlage in Rheinhessen. Ich wußte es ja vorher.

    …und ganz ehrlich ich hab mal null Bock auf das Spiel am Sonntag.
    Eigentlich vor der Saison schon als Highlight im Kalender angestrichen, ist das mittlerweile ein “Na wenns denn unbedingt sein muß.”

    Nachdem ich in Phoenix einem Football Spiel beiwohnen durfte in dem eigentlich zwei vom Namen her Gurken Teams (Arizona vs. Cinncinati) von der bisher in der Saison gezeigten Leistung aber absolute Spitzenteams, die auch im Superbowl aufeinandertreffen könnten und ich mal 3h lang so richtig gut unterhalten wurde und das Spiel auf hohem Niveau in der letzten Sekunde entschieden wurde…. Tja da hab ich mir gedacht. Wie langweilig und vorhersehbar ist doch diese Sch… Bundesliga.
    Dann habe ich noch ein Eishockeyspiel gesehen das in den letzten 90 Sekunden gedreht worden ist und war mal vollends bedient.

    Nun denn aber da man sich seinen Verein nun mal nicht aussucht, sondern der sich einen aussucht, ist am Sonntag 2. Advent und Derby gegen die Lilien.
    Also 3 Punkte egal wie.
    ;o)

  41. Jemand die verkokste Ansprache vom AMFG an Flum gesehen? Meine Fresse! Das ist echt ein Motivator, unser Mannschaftskapitän. Das hab ich keine Fragen mehr…

  42. verkoRkste!!! meine güte….

  43. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    So wie immer. Morgen auslaufen, Montag frei und Dienstag wieder aufm Trainingsplatz.”

    Montag auslaufen, Dienstag frei und Mittwoch wieder aufm Trainingsplatz. Danke, Bitte!” Sorry, das Spiel steigt erst am Sonntag. Nach dem Spiel auslaufen oder Montag frueh, Dienstag ufm Platz. Nichts wird passieren. HerryB. wird in seiner letzten Saison alles tun, damit er nicht den Trainer entlassen muss.

  44. ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    Er muss Schuster die Hand schütteln.

  45. ZITAT:
    “verkoRkste!!! meine güte….”

    Schade :(

  46. ZITAT:
    “verkoRkste!!! meine güte….”

    Schade :(

  47. ZITAT:
    “verkoRkste!!! meine güte….”

    Schade :(

  48. Falls Veh bei einer Niederlage weg wäre, möchte ich das gerne vorher wissen, um im Falle eines Rückstands wenigstens ein kleines Hochlicht erhoffen zu können.

  49. ZITAT:
    “verkoRkste!!! meine güte….”

    Schade :(

  50. ZITAT:
    “verkoRkste!!! meine güte….”

    Schade :(

  51. Nach der Debatte gestern Abend, möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich anfangs immer im G Blog gestanden habe. Dann mit ca. 16 haben wir (wir waren zu dritt) beschlossen, dass Blog 8 einiges reizvoller ist.

    Da wir keine Karten hatten, bestand die Aufgabe darin, möglichst schnell in Blog 8 zu gelangen. Der Letzte musste die Getränke zahlen. Guido kam einmal gar nicht rein und landete auf dem Spielfeld. Da haben Alex und ich ziemlich blöd gekuckt, als Guido plötzlich neben Weise auftauchte.

  52. Noch ne Line gefällig, Frank-Kurt?

  53. ZITAT:
    “Was passiert eigentlich mit Veh, wenn die SGE verliert?”

    Selbst wenn der Blog das entscheiden könnte, wüsste ich es nicht.

  54. Alles andere als ein 0-0 halte ich für völlig ausgeschlossen in diesem Spiel.

  55. ZITAT:
    “Jemand die verkokste Ansprache vom AMFG an Flum gesehen? Meine Fresse! Das ist echt ein Motivator, unser Mannschaftskapitän. Das hab ich keine Fragen mehr…”

    Alex Meier ist Fluch und Segen zugleich für die SGE. Genau wie das Internet für die Menschheit.

  56. ZITAT:
    “Alles andere als ein 0-0 halte ich für völlig ausgeschlossen in diesem Spiel.”

    Wenn die Eintracht nicht beteiligt wäre, würde ich das auch so sehen.

  57. Ich freu mihc auf das Spiel. Ich habe die Blinde Hoffnung das die Kicker genauso Bock haben und das auch zeigen. Kopg Hoch Brust raus und weghauen.

  58. Wie zur Hölle 5-fach-Post?

  59. ZITAT:
    “Nach der Debatte gestern Abend, möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich anfangs immer im G Blog gestanden habe. Dann mit ca. 16 haben wir (wir waren zu dritt) beschlossen, dass Blog 8 einiges reizvoller ist.

    Da wir keine Karten hatten, bestand die Aufgabe darin, möglichst schnell in Blog 8 zu gelangen. Der Letzte musste die Getränke zahlen. Guido kam einmal gar nicht rein und landete auf dem Spielfeld. Da haben Alex und ich ziemlich blöd gekuckt, als Guido plötzlich neben Weise auftauchte.”

    Hehe die gute alte Zeit. Da ging einiges.
    Durch die alte Stadiongaststätte auf die Haupttribüne war schon Standard. Mehr Spaß hat das Ganze damals mit Sicherheit gemacht ob’s besser war????

  60. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alles andere als ein 0-0 halte ich für völlig ausgeschlossen in diesem Spiel.”

    Wenn die Eintracht nicht beteiligt wäre, würde ich das auch so sehen.”

    Eben wir kassieren mindestens einen nach Standard. ;o)

  61. Sulu – Kopfball. Konnte ja keiner ahnen…….

  62. Das gibt ein total überlegen herbeigerumpeltes 2:1 mit drei Toren durch die Eintracht. (ein Eigentor incl.)

  63. Haha, die “schöne” alte Stadiongaststätte: Ambiente Fehlanzeige – Bier und ferdisch!

  64. Außer Standards kann Darmstadt doch nix. Ich tippe auf Sieg für die Eintracht.

  65. ZITAT:
    “Wissenswertes über Erzhausen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....hausen.jpg

    Sehr schön. Home of Blog G süd Pffft.

  66. Bei einer Niederlage gegen Darmstadt löst sich die Eintracht selbst auf!?
    Ach nee, das war ja das mit der geklauten Fahne..

  67. ZITAT:
    “Außer Standards kann Darmstadt doch nix. Ich tippe auf Sieg für die Eintracht.”

    0:1 Kopfball Sulu. Kein so schlechter Tipp.

  68. ZITAT:
    “Nach der Debatte gestern Abend, möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich anfangs immer im G Blog gestanden habe. Dann mit ca. 16 haben wir (wir waren zu dritt) beschlossen, dass Blog 8 einiges reizvoller ist.

    Da wir keine Karten hatten, bestand die Aufgabe darin, möglichst schnell in Blog 8 zu gelangen. Der Letzte musste die Getränke zahlen. Guido kam einmal gar nicht rein und landete auf dem Spielfeld. Da haben Alex und ich ziemlich blöd gekuckt, als Guido plötzlich neben Weise auftauchte.”

    Weise war schon in den 30zigern Trainer bei uns? War mir neu.

  69. ZITAT:
    “Außer Standards kann Darmstadt doch nix. Ich tippe auf Sieg für die Eintracht.”

    Rennen können die, zumindestens einer. auf Rechtsaußen.

  70. ZITAT:
    “wenns ne Garantie gäbe, dass nach einer Niederlage der Trainerstuhl umgekippt würde, dann, ja dann”

    Endlich mal ein vernünfiger Beitrag hier ;-)

  71. Un? Lass den Heller doch ins Seitenaus rennen, so oft er will.

  72. ZITAT:
    “Außer Standards kann Darmstadt doch nix. Ich tippe auf Sieg für die Eintracht.”

    Dann ist es ja gut. Standards zu verteidigen, ist doch eine Stärke der Eintracht. Oder?

  73. ZITAT:
    “Un? Lass den Heller doch ins Seitenaus rennen, so oft er will.”

    An wem wird er wohl vorbeirennen? Hasebe, Iggy oder Chandler?

  74. Ich hab keine Angst vor Darmstadt. Wie tief sind wir eigentlich gesunken, dass alle! immer! selbst gegen Darmstadt von einer Niederlage der Eintracht ausgehen?

  75. Wenn Stendera wirklich fit ist und Gacinovic an die Leistung gegen Mainz anknüpft, dann gewinnen wir das Ding souverän. Aigner macht sein erstes Tor.

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Un? Lass den Heller doch ins Seitenaus rennen, so oft er will.”

    An wem wird er wohl vorbeirennen? Hasebe, Iggy oder Chandler?”

    Vermutlich am häufigsten an Oczipka.

  77. Das gibt ein rasantes, hitziges 3:3, in der wir eine 3:1 Führung in der letzten Viertelstunde noch verspielen.

  78. @Jim Knopf(79): That´s the spirit !!

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Außer Standards kann Darmstadt doch nix. Ich tippe auf Sieg für die Eintracht.”

    Dann ist es ja gut. Standards zu verteidigen, ist doch eine Stärke der Eintracht. Oder?”

    Genau. Das üben wir doch in jedem Training.

  80. ZITAT:
    “Interview mit Lukas Hradecky
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Wer von den beiden schreibt eigentlich immer Bröndby Kopenhagen? Das ist wie Kickers Offenbach Frankfurt.

  81. ZITAT:
    “Ich hab keine Angst vor Darmstadt. Wie tief sind wir eigentlich gesunken, dass alle! immer! selbst gegen Darmstadt von einer Niederlage der Eintracht ausgehen?”

    Glaube auch an einen Sieg, bei Darmstadt weiß man was kommt und kann sich darauf einstellen.

  82. ICH habe auch keine Angst vor Darmstadt. Schaut man sich aber unsere Mannschaft an und was und wie die in den letzten Wochen so gespielt haben, kann man schon ein wenig Angst UM die Eintracht bekommen.

  83. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Interview mit Lukas Hradecky
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Wer von den beiden schreibt eigentlich immer Bröndby Kopenhagen? Das ist wie Kickers Offenbach Frankfurt.”

    Wieso, Brøndby ist ein Vorort von Kopenhagen und O***** ist ein Vorort von Frankfurt; läuft aufs Selbe hinaus.

  84. ZITAT:
    “ICH habe auch keine Angst vor Darmstadt. Schaut man sich aber unsere Mannschaft an und was und wie die in den letzten Wochen so gespielt haben, kann man schon ein wenig Angst UM die Eintracht bekommen.”

    The Diva strikes back. Ungefährdeter 3:0-Erfolg über Darmstadt, danach allerdings kein Punkt mehr bis zur Winterpause. Trotzdem zufriedene Gesichter bei Hübner und Veh, untermalt mit leicht warnenden Worten und der Hoffnung auf die “Neuverpflichtungen” (Bamba, Kittel) in der Winterpause.

  85. Also entweder wir gewinnen das Spiel am Sonntag.. ODER
    wir spielen unentschieden oder verlieren.

    Ist doch klar. Kein Grund zur Sorge

  86. ZITAT:
    “Ich hab keine Angst vor Darmstadt. Wie tief sind wir eigentlich gesunken, dass alle! immer! selbst gegen Darmstadt von einer Niederlage der Eintracht ausgehen?”

    Auf den 13.Tabellenplatz, einen hinter Darmstadt und drei hinter Mainz.

  87. ZITAT:
    “Sulu – Kopfball. Konnte ja keiner ahnen…….”

    yep, das klingt nach einem realistischen Szenario.

  88. ZITAT:
    “Ungefährdeter 3:0-Erfolg über Darmstadt, danach allerdings kein Punkt mehr bis zur Winterpause. Trotzdem zufriedene Gesichter bei Hübner und Veh, untermalt mit leicht warnenden Worten und der Hoffnung auf die “Neuverpflichtungen” (Bamba, Kittel) in der Winterpause.”

    Leider nicht vollkommen ausgeschlossen.

  89. ZITAT:
    “Haha, die “schöne” alte Stadiongaststätte: Ambiente Fehlanzeige – Bier und ferdisch!”

    Stadiongaststätte? Ha, in Erinnerung an … gibt’s am Sonntag wieder mal “heiße Florida” – diesmal ohne babbische Finger.
    Reicht, wenn der Torwächter mit Fingern, Füßen und sonstwas das Spielgerät von der Linie fernhält.
    ZITAT:
    “… Deshalb bin ich wirklich überrascht, dass wir in der Tabelle da stehen, wo wir momentan stehen. Wir hatten ja einen guten Start. …”
    Überrascht? Leicht unzulängliche Beschreibung. Hrady muss über die Tradition seines Arbeitgebers noch viel lernen; da überrascht einen fast nix mehr. Fast.
    Wobei, über einen Dreier wäre ich nicht überrascht – eher erleichtert. Was aber auch nix heißt. Wir wissen nichts, wie immer halt.

  90. nach den heutigen Beiträgen lässt sich zusammenfassend sagen – wir gewinnen am Sonntag. Oder verlieren.

  91. ZITAT:
    “Ich hab keine Angst vor Darmstadt. Wie tief sind wir eigentlich gesunken, dass alle! immer! selbst gegen Darmstadt von einer Niederlage der Eintracht ausgehen?”

    Bis auf den Boden der Tatsachen.

  92. ZITAT:
    “Ja. Wissen.”

    Da darf man ja mal sehr gespannt sein auf den Ausgang von dem Kick am Sonntag.

    Mich hat die derzeitige Eintracht jedenfalls schon soweit daß mir meine sonst immer stets übliche völlig irrationale, idiotische Siegesgewissheit verlassen hat und ich so gar kein Vorgefühl mehr hinkrieg, nur noch so ne Art mulmigen Fatalismus.

    Mein großer Trost in diesem Herbst ist daß mir keiner meine Fahne klauen kann.

  93. Bankturmhoch ?
    Flachdach auf’m Bungalow.

  94. ZITAT:
    “Nein.”

    Doch

    Ohhhhhhhh

  95. Wenn das schief geht am Sonntag, reißen die besten Fans der Welt die Hütte ab.

  96. ZITAT:
    “Mein großer Trost in diesem Herbst ist daß mir keiner meine Fahne klauen kann.”

    Eben. Einfach immer nachtanken.

  97. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mein großer Trost in diesem Herbst ist daß mir keiner meine Fahne klauen kann.”

    Eben. Einfach immer nachtanken.”

    you´ve got the message!

  98. Ich gehe davon aus das es kein schönes Spiel wird.
    Die Darmstädter werden destruktiv spielen und wir werden nicht in der Lage sein das Spiel zu machen.
    Dann werden die Standards und die Konterchancen für tief stehende Darmstädter wahrscheinlich das Spiel für 98 entscheiden.
    Ich hoffe natürlich das es anders kommt.

  99. ZITAT:
    “Wenn das schief geht am Sonntag, reißen die besten Fans der Welt die Hütte ab.”

    Ach was, da wird gar nichts passieren. Davon abgesehen, geht es nicht schief am Sonntag.. ;-)

  100. ZITAT:
    “nach den heutigen Beiträgen lässt sich zusammenfassend sagen – wir gewinnen am Sonntag. Oder verlieren.”

    Ok, dann ändere ich noch schnell meinen Tipp auf 0:0.

  101. Darmstadt. My ass.

    3:0 und fertig.

  102. Das Spiel ist zeitgleich mit der Jubiläumssendung der Lindenstraße? HALLO?

  103. ZITAT:
    “Darmstadt. My ass.

    3:0 und fertig.”

    Same here.

  104. ZITAT:
    “Davon abgesehen, geht es nicht schief am Sonntag.. ;-)”

    Du bist verhindert? ;)

  105. ZITAT:
    “Das Spiel ist zeitgleich mit der Jubiläumssendung der Lindenstraße? HALLO?”

    Was mich nachhaltig anpisst.

    DFL-Arschlöcher.

  106. ZITAT:
    “Darmstadt. My ass.”

    “Rectum City. My ass” wäre noch ne Spur eleganter gewesen..

  107. ZITAT:
    “Das Spiel ist zeitgleich mit der Jubiläumssendung der Lindenstraße? HALLO?”

    Wieso Jubiläum? Das ist erst am 8.12., und Geburtstage sollte man niemals vorfeiern.

  108. Hat der Fischer einen an der Waffel?!?!?
    “Horst Heldt bringt Qualität mit” – am Ärmel die Waldfee!

    .. kann hier kein copy+paste machen, aber auf sky.de steht das in den news

  109. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Darmstadt. My ass.”

    “Rectum City. My ass” wäre noch ne Spur eleganter gewesen..”

    Der Dünnschiss wird im Dünndarm produziert, der Dickdarm verbessert die Konsitenz, somit ist Rectum City nicht angemessen, wenn schon Intestinum City.

  110. Kaldaunen City wäre eigentlich noch besser.

  111. @Mark: Das verstehen doch nur Eingeweihte.

  112. ihr seit die Gekrösten.

  113. ZITAT:
    “Eingeweide?”

    Dir wird das Lachen und Spotten schon noch vergehen, mein Freund.. ;-)

  114. Apropos geistiger Dünnpfiff….

    zitat: (so oder so ähnlich)” die Spieler haben sich ans Verlieren gewöhnt” “ja aber ja aber nein”

  115. Immer locker bleiben, im Text steht der typische Null-Inhalt, der dann zu ner Meldung aufgeblasen wird..

    “Natürlich ist Horst Heldt jemand, der eine bestimmte Qualität und Erfahrung mitbringt. Nur bei uns sind die Zahlen ganz andere als in Schalke, da wäre überhaupt die Frage, ob man so etwas denken kann”, sagte Fischer in einem Interview mit Sky Sport News HD: “Aber ich kann ganz deutlich sagen, es gibt keine Festlegung im Aufsichtsrat für einen oder mehrere Namen.”

  116. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “Apropos geistiger Dünnpfiff….

    zitat: (so oder so ähnlich)” die Spieler haben sich ans Verlieren gewöhnt” “ja aber ja aber nein””

    Das glaube ich leider nicht. Da ist was dran. Jemand hat das auch hier erwähnt, wie der deutlich Unterschied in der Körpersprache im Kabinengang vor dem Mainzspiel zwischen denen und unseren war. Das hängt zusammen. Zu viele sind imo mit zu wenig zufrieden. Mentalität, Selbstbewusstsein und Einstellung, ich glaube daran hakt es deutlich aktuell.

  117. ZITAT:
    “3:0 und fertig.”

    verliebter Narr

  118. Gute Quote für Helene Fischer gestern Abend. Über 5 Millionen haben sich das angeschaut.

  119. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Interview mit Lukas Hradecky
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Wer von den beiden schreibt eigentlich immer Bröndby Kopenhagen? Das ist wie Kickers Offenbach Frankfurt.”

    Wieso, Brøndby ist ein Vorort von Kopenhagen und O***** ist ein Vorort von Frankfurt; läuft aufs Selbe hinaus.”

    Deswegen ja.

  120. ZITAT:
    “Gute Quote für Helene Fischer gestern Abend. Über 5 Millionen haben sich das angeschaut.”

    Du auch?

  121. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gute Quote für Helene Fischer gestern Abend. Über 5 Millionen haben sich das angeschaut.”

    Du auch?”

    Leider verpasst. Versuche es in einer Mediathek zu finden.

  122. Horst Heldt würde gut zum HSV passen.

  123. ZITAT:
    “Horst Heldt würde gut zum HSV passen.”

    Zu klein.

  124. ZITAT:
    “Wenn das schief geht am Sonntag, reißen die besten Fans der Welt die Hütte ab.”

    Das trauen sich die Lilien nicht !

  125. Meine Erwartungen an die Eintracht sind abgrundtief.

  126. Vicequestore Patta

    @125: 5 Millionen gestern bei Helene Fischer? Das nur deswegen, weil ich zunächst stumm- und nicht gleich abgeschaltet habe…

  127. Nix erwarten und das Schlimmste befürchten. Für mich immer noch die beste Strategie.

  128. Vicequestore Patta

    Und noch ein Stoßgebet in Richtung AV: Bitte nicht Okapi! Der wird es nicht einmal merken, wenn der Heller an ihm vorbei rauscht. Time for DJ.

    Hab in den letzten Tagen das 1:0 von Mainz ungefähr ein Dutzend Mal angeschaut. Wenn ich so verarscht worden wäre wie Otsche und das, weil ich dieselbe schlechte Einstellung im Zweikampf zuvor gezeigt hätte, dann tät ich an dessen Stelle mal über das Karriereende nachdenken

  129. Alda!
    https://www.instagram.com/p/-3.....QuSLPqrg/
    Ist das wirklich der offizielle Eintracht-Account?

  130. Ich habe keine Ahnung was oder wer das sein soll. Oder wo. Oder warum.

  131. Der LORD ist jedenfalls nicht dabei.

  132. ZITAT:
    “Ich habe keine Ahnung was oder wer das sein soll. Oder wo. Oder warum.”

    Sind das gar Models, die für einen Heimsieg werben?

  133. ZITAT:
    “Urban Hipster? Albert?”

    Der Ergraute ganz rechts? Niemals. Eher Commerzbank Gütersloh

  134. Das ist abfotografiert. Aus einem Magazin. Eine Werbung eines Premium Partners.
    (Vielleicht steigt Alfa deshalb aus?)

  135. ZITAT:
    “Ich habe keine Ahnung was oder wer das sein soll. Oder wo. Oder warum.”

    Ich helf Dir. Das soll ein Witz sein.

  136. Schon klar, DA. Das hatte ich kapiert.

  137. Vor allem 45 + 45 sind nicht 98.

  138. Mich wundern die 54.5K follower dieses Accounts und erschrecken die über 1000 likes dieses Bildes

  139. ZITAT:
    “Der Albert aber nicht”

    Achso. Dann vielleicht besser ihn zitieren, nicht mich. Dann kapiere ich auch noch das.

  140. Gar keine Twitter-Pobleien in dieser Woche?

  141. ZITAT:
    “Wir sind diese Männer?”

    Krieger, Gründel und CE?

  142. @vicequestore [135]
    Da Ocz gute Connections zur Roten Bild zu haben scheint, halten die ihn für ausgesprochen prädestiniert dafür, auf Heller aufzupassen, da er “unwesentlich langsamer als Heller ” sei. Der DJ wäre mir auch lieber, weil, der täte brennen und würde den Forrest auch nach dem Abpfiff noch “bearbeiten”, neigt aber auch mal zum Aktionismus.

  143. ZITAT:
    “Krieger, Gründel und CE?”

    Das würde die Rechnung erklären. Ich meine, wenn Anwälte und Fotografen das rechnen versuchen…

  144. Heller hat auch schon ab und an auf LA gespielt. Wenn ich Schuster wäre, würde ich ihn gegen uns genau dahin stellen…

  145. Das sind bestimmt Börsenabzocker und 8 von 90 ist ihre Marge.

  146. Vicequestore Patta

    @152, 154: Im End wird der Schuster abwarten, bis er weiß, wer auf AV bei der Eintracht spielt. Wird Otsche spielen, dann kommt der Heller 100%ig über seine Seite. Soviel ist mal klar. Was diese Pfeife gegen Mainz zugelassen hat, geht auf keine Kuhhaut.

  147. ZITAT:
    “[…] würde den Forrest auch nach dem Abpfiff noch “bearbeiten”[…]”

    Wie kommt der Heller eigentlich zu diesem Spitznamen (Forrest Gump, nehme ich an)?

  148. Wie auch immer, ich sach schon mal: “Ausgerechnet Sandro Wagner!”

  149. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie kommt der Heller eigentlich zu diesem Spitznamen (Forrest Gump, nehme ich an)?”

    Der jeweilige Laufstil ist nahezu identisch.

  150. ZITAT:
    “Wie auch immer, ich sach schon mal: “Ausgerechnet Sandro Wagner!””

    :-)

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie kommt der Heller eigentlich zu diesem Spitznamen (Forrest Gump, nehme ich an)?”

    Der jeweilige Laufstil ist nahezu identisch.”

    Ah, ok. Den Film könnte man sich ja tatsächlich auch nochmal ansehen.

  152. Ich melde mich nicht weil ich seit Wochen versuche meinen Urlaub auf 1 oder 2 Liga zu planen.

  153. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie kommt der Heller eigentlich zu diesem Spitznamen (Forrest Gump, nehme ich an)?”

    Der jeweilige Laufstil ist nahezu identisch.”

    Ah, ok. Den Film könnte man sich ja tatsächlich auch nochmal ansehen.”

    Vielleicht sollte man noch schnell was basteln – großes Klappschild mit der Aufschrift “STOP” …

  154. Hinweis für die kicker-Manager – Weigl fällt wohl aus. Und Costa immer noch.

  155. Wie machen die das? 98 = 2 x 45
    Jetzt habe ich das mehrmals nachrechnen lassen und es geht nicht auf.

  156. Besonders freue ich mich schon auf die Sturmläufe vom Heller mit anschließendem Pass bzw. Befreiungsschlag ins gegenüberliegende Seitenaus oder hinters Tor. dejavu 2006/7

    Hier eine kurze Passage aus der Autobiografie Hellers -Mein Freundin die Auslinie –

    “…. schon immer fühlte ich mich angezogen von dieser Form. Dieses langgezogene Kreidestrichchen auf dem grünen Rasen. Lang , dünn und sexy. Also wollte ich dahin, zu ihr, auf ihr rennen auf das es weiss staubt …

  157. ZITAT:
    “Hinweis für die kicker-Manager – Weigl fällt wohl aus. Und Costa immer noch.”

  158. ZITAT:
    “Hinweis für die kicker-Manager – Weigl fällt wohl aus. Und Costa immer noch.”

    Danke Boccia, das letzte Aufgebot, hoffe Gere spielt.

  159. Seit die Österreicher im Fußball Europa beherrschen, können sie nicht mehr Skifahren:-)

  160. “–Hier eine kurze Passage aus der Autobiografie Hellers -Mein Freundin die Auslinie –”

    Schön aufpassen, dass es nicht die Torlinie wird.
    Immerhin hat er nach Toren mit unserem Fußball Gott gleichgezogen.

  161. DARMstadt.
    Ich mach mir ins Höschen!
    Pussys.

    5:0 und Fresse halten, Punkt, Aus.

  162. http://www.11freunde.de/quizon.....line

    42 Punkte… obwohl ich Frage 3 auch noch falsch hatte.

  163. 45 Punkte und 1 Überraschungspaket.

  164. Noch 10 min. + x 2. Liga:
    Die Clubberer zeigen Effe ihre eigenen Tigerkrallen. 2:0.
    Und Benno liegt mit “seinen” 60ern zuhause gegen “seinen” FSV 0:1 hinten.

  165. Tja. Bornheim sammelt weiter Pünktchen.

  166. FCN / SCP 2:1, 1860 / FSV 0:1, SVS / Fürth 1:1.

  167. Ausgerechnet Heller mit dem unglücklichen Eigentor zum Frankfurter Sieg. Da hat es in der Liga diese Saison schon so schöne Tore erzielt und dann das. Der Schuss von xxx ist eigentlich ungefährlich, doch Heller (als gelernter Stürmer und nicht Abwehrspieler) geht hier so unglücklich zum Ball, da hat Mathenia dann überhaupt keine Chance mehr. Ooooooh ja, das tut ihm selbst am meisten leid. Und das weiß er auch. Doch es hilft alles nichts: Die Frankfurter Eintracht gewinnt dieses Spiel.

  168. Sollte es am Sonntag nix werden, lag es definitv nicht an mir.

  169. S04 gegen H96 ist bisher nun nicht unbedingt so der Brüller. Da war das Clubberer-Spiel unterhaltsamer.
    Aber immerhin hat Reif bis jetzt (34.) noch nicht einmal die Bauern untergebracht; das ist schon eine reife Leistung.

  170. Neue Vahr sued auf 1 Festival… Sehenswert, :-)

  171. Danke, guter Tipp.

  172. ZITAT:
    “Neue Vahr sued auf 1 Festival… Sehenswert, :-)”

    War versucht reinzuschalten, las dann aber die Filmzusammenfassung
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....BCd_(Film)

    Oweia. Ich habe einfach nach dem Abitur meine 15 Monate Bund als Sani abgerissen, um möglichst schnell danach zu studieren. Keinerlei Melodramen dazwischen, weder Pillen zum Suizid, noch Feldjäger-Abholdienst, noch irgendwelche Uschis (brrrr).

    Wusste gar nicht, Heinz, dass Du so aufs melodramatische Fach stehst. Es mag Deiner Sehnsucht nach der alten Bundesrepublik geschuldet sein, als man mit einem “Atomkraft, Nein Danke”-Sticker schon zur Avantgarde zu gehören meinte. Diese Zeiten sind vorbei. Neue “Herausforderungen” stehen an, hüstel.

  173. 182 Guck es doch, Nostalgie ist heimelig.

  174. Ha! Gerade noch vor Spielbeginn Geis in meine Kicker-Elf des Tages genommen.

  175. ZITAT:
    “Ha! Gerade noch vor Spielbeginn Geis in meine Kicker-Elf des Tages genommen.”

    Well done ;)

  176. Schalke gewinnt dieses Elendsspiel doch hoffentlich nicht durch diesen Elfmeter. Die Königsblauen sind für mich ein Beispiel dafür, wei weit oben man stehen kann, obwohl man reihenweise Grottenkicks abliefert. So richtig gut sind die nämlich auch nicht. Die wurschteln sich bloß einigermaßen erfolgreich durch.

    Daher: Auf geht’s Hannover, schiess ein Tooooor …

  177. ZITAT:
    “… So richtig gut sind die nämlich auch nicht. …”

    Nö, behauptet ja auch keiner. Aber diese Trikot-Rumzubbelei im Strafraum – wie blöde darf man denn ungestraft im Strafraum sein? Aber die mangelhafte Chancenverwertung gehört eigentlich bestraft. Eigentlich.

  178. Hannover ist doch schlecht. Nach dem knappen 1:2 in Gladbach und dem überzeugenden 4:0 in Hannover hatte ich an ein Zwischenhoch gedacht. Aber dieses Abwehrverhalten hätte auch von uns sein können.

  179. Superwochenende, noch fast 2 Tage bis zur Klatsche.

  180. Die Kombi von blöde und schlecht sollte dann doch für ‘hinner uns’ reichen.
    Reicht mir aber nicht. Auch blöde.

  181. ZITAT:
    “182 Guck es doch, Nostalgie ist heimelig.”

    Ja.

  182. ZITAT:
    “ZITAT:
    “182 Guck es doch, Nostalgie ist heimelig.”

    Ja.”

    Netter Film. Bundesrepublik vor der Wende.Kommt einem ewig lang vorbei vor.

  183. ZITAT:
    “Neue Vahr sued auf 1 Festival… Sehenswert, :-)”

    Da kann ich das entsprechende Hörbuch empfehlen.
    Von Regener selbst gelesen. Hörenswert.

  184. ZITAT:
    “Neue Vahr sued auf 1 Festival… Sehenswert, :-)”

    Element of Crime ist eigentlich für Eintracht-Anhänger Pflicht.

  185. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Neue Vahr sued auf 1 Festival… Sehenswert, :-)”

    Da kann ich das entsprechende Hörbuch empfehlen.
    Von Regener selbst gelesen. Hörenswert.”

    Genial. Ja gut. Sagte ich.. Apropos ich sag nur.. Serbisches Reisfleisch..

  186. 3:1 für uns, keine Frage :-)

  187. ZITATe:
    “… Auf der einen Seite diejenigen, die die Eintracht lieben….
    … Auf der anderen Seite steht der Rest. Etwa Offenbacher. Oder Mainzer. Und eben auch Darmstädter. „In Hessen ist man für die Eintracht oder gegen sie – neutral ist niemand.“ “

  188. Ha! Ein Zeichen.

  189. Ha! Hier ist ja noch offen! Ich dachte immer, hier wird um 23:00 zugesperrt…..

  190. Am Wochenende dürfen die Kinder länger spielen.

  191. ZITAT:
    “Am Wochenende dürfen die Kinder länger spielen.”

    Aber nur, solange sie sich dabei gut benehmen. Sonst geht’s Licht aus.
    ;)

  192. wer noch schläft ist Offenbacher,
    hey, hey…

  193. Moseleck rulez!

  194. Die Faz uebt sich heute mal in Kriegsberichterstattung.

  195. Was bedeutet das?

  196. ZITAT:
    “…dau!”

    …., unne Hoingkdong.

  197. ZITAT:
    “Was bedeutet das?”

    Na ja, erste Seite Rhein Main Teil,plus Kommentar.. Man soll den Straftaetern keine Rückzugsraueme bieten..

  198. Hm. Welche Straftaten?

  199. ZITAT:
    “Was bedeutet das?”

    Ich nehme an, das

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....49272.html

  200. “Angesichts der traditionell schlechten Beziehungen der beiden Fanlager hatten die „szenekundigen“ Beamten im Frankfurter Polizeipräsidium die Begegnung schon mit der höchsten Sicherheitsstufe belegt, als die Aufrufe, die „Lilien zu jagen“, noch nicht mit Postern an Wänden oder im Internet…”

    Was haben wir mit den Darmstädter Fans zu tun. Traditionell schlechte Beziehungen, kann man das so sagen?

  201. MrBoccia jr. jr.

    erwarte morgen skurille Erlebnisse. 100 (vielleicht auch 200) brave Gefolgsleute brüllen “Lilienschweine”, der Rest murrt ein “Halt die Fress” ins Rund.

  202. Leider befürchte ich auch das morgen das drumherum “spannender” wird, als das Spiel selbst.:-(

  203. ZITAT:
    “Was haben wir mit den Darmstädter Fans zu tun. Traditionell schlechte Beziehungen, kann man das so sagen?”

    Ja, kann man. Nur dass die, die das wissen, inzwischen alt genug sind um sich nicht mehr auf die Fresse zu hauen oder Fahnen zu klauen. Ich habe inzwischen nichts mehr gegen Darmstädter.

    Aber das passt schon. Muss jede Generation ihre eigenen Erfahrungen machen. Meine Meinung. Die beruhigen sich auch wieder.

  204. Plätzjen backen, Bethmännchen performen (mit Rosenwasser aus der Apotheke Struwelpeter), Grünkohlessen vorbereiten, Stiefel für heut Abend putzen und rausstellen, mir läuft die Zeit jetzt schon davon.

    Guten Morgen Frankfurt.

  205. Wo schaut eigentlich die Darmstädter/Odenwälder Fraktion das Spiel ohne sich der erbarmungslosen Hähme der Lilien auszusetzen? Ok – im Stadion in der Nordwestkurve, klar! Aber so Sammelglotzen mäßig für Familienväter mit Kurzausgang? Selbst im Kessel ist die Stimmung ja mittlerweile so aufgeheizt, dass ich da nicht hin mag. Freue mich über Eure Tips.

  206. Stendera spielt.
    Reinartz, Medojevic und Russ auch wieder einsatzbereit.

    http://www.fr-online.de/eintra.....#/schedule

  207. @220Animatidis

    “Zweimal im Jahr geht man halt K.o.” Lukas Hradecky

    Lieber Kesselhaus als Polizeikessel.

  208. ZITAT:
    “Russ? Och bitte net.”

    Och, am Mikro ist er doch echt schnell:-)

  209. Kessel ist Kessel …

  210. ZITAT:
    “Och, am Mikro ist er doch echt schnell:-)”

    Fast so schnell wie Du am Bierstand.
    *duckundwech*

  211. Ich tippe mal: Petra versus Bierstand: 7-0.

  212. Also, meine Herren, ich muß doch sehr bitten..:-)

  213. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Och, am Mikro ist er doch echt schnell:-)”

    Fast so schnell wie Du am Bierstand.
    *duckundwech*”

    Wenn du allerdings die Qualität meines ” aktivem anstellen” am Bierstand meinst, muss ich dir natürlich recht geben. Bis ihr alle nach Stunden des Anstehens eins geordert habt, könnte ich theoretisch schon drei getrunken haben. Ihr Luschen:-)

  214. ” Bis ihr alle nach Stunden des Anstehens eins geordert habt, könnte ich theoretisch schon drei getrunken haben. Ihr Luschen:-)”

    Nicht schlecht.. Trägst du auch Kutte, Petra?

    http://www.eintracht-archiv.de...../kutte.jpg

  215. Nein Albert, das wunderschöne Kleidungsstück überlasse ich den alten Männern hier im blog
    Ich bin, egal wo, immer hochseriös gekleidet. :-)

  216. Wahrscheinlich trägt sie einen Bundeswehrparka mit Palituch

  217. Stoffwindel geht auch.

  218. Die Generalprobe gegen Darmstadt ging heute schon mal in die Hosen
    Eintracht Frankfurt U19 : Darmstadt98 U19
    Endergebnis 0:1

  219. Gründel!!!!!
    Notiert!

  220. Schur raus!

  221. ZITAT:
    “Die Generalprobe gegen Darmstadt ging heute schon mal in die Hosen
    Eintracht Frankfurt U19 : Darmstadt98 U19
    Endergebnis 0:1”

    Sofort abmelden, diese U19!!!!

  222. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Hoingkdong.”

    Hoing Dong, der chinesische Ernaehrungsminister, ja.

  223. ZITAT:
    “Schur raus!”

    Trinkt der auch Rotwein?

  224. Das heutige Abstimmungsergebnis im Bundestag, trübt die eh schon kaum vorhandene Vorfreude auf das grosse Hessenderby bei mir dann doch ein wenig.
    Wer wissen möchte, welcher seiner gewählten Repräsentanten sich dazu berufen fühlte, kann hier einfach seine PLZ eingeben, ein schöner Service wie ich finde : http://www.abgeordnetenwatch.d.....alten.html.

  225. Kempf. Fottgejacht.

  226. Die Windel aber aus reiner Baumwolle und gebatikt…

  227. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schur raus!”

    Trinkt der auch Rotwein?”

    Nein, deswegen darf er bei den Profis nicht mehr mitmachen

  228. Ihr seid doch alle in den 80ern stehen geblieben….

  229. ZITAT:
    “Die Generalprobe gegen Darmstadt ging heute schon mal in die Hosen
    Eintracht Frankfurt U19 : Darmstadt98 U19
    Endergebnis 0:1”

    Gegen den Tabellen Letzten… Ist doch klar. Die Mentalität wird schon früh geprägt.

  230. Gladbach versus Bayern ist nicht das Abendspiel?

    Das gibt es doch nicht.

  231. ZITAT:
    “Russ? Och bitte net.”

    Ich glaub, den können wir morgen gut gebrauchen. Im Ernst.

  232. Der Hübner hat bestimmt kein Rückkaufrecht für Kempf vereinbart. Der Junge kommt… Aber dafür haben wir ja den alten und langsamen Russ.

  233. ZITAT:
    “Kempf. Fottgejacht.”

    Das Abwehrverhalten war aber eindeutig Kreisklasse. Da sieht man, was so ein Konzepttrainer kann, oder CE?

  234. Wer macht denn Spielführer, wenn Russ hoffentlich nicht spielt? Gegen Mainz war es Aigner nach der Gelb-Roten für Meier, oder?
    Ich hoffe die Spielfführer-Frage ist kein Grund Russ spielen zu lassen.

  235. Ich bin mal gespannt welches Ü-Ei am 8.Dezember für hinter der Tür auf uns wartet. Der 8.Dezember ist übrigens einer dieser ominösen DIENSTAGE. Wenn es so kommt wie manche befürchten, vernehme ich schon die ‘bei Gladbach hat es doch auch funktioniert’ Statements. Ansonsten, gäbe es ja noch drei weitere Dienstage dieses Jahr?

    Ich gehe dann schon mal einen Eimer für den IT besorgen (Insiderwitz!)

  236. ZITAT:
    “Gladbach versus Bayern ist nicht das Abendspiel?

    Das gibt es doch nicht.”

    Obwohl es so genannt wird, ist das Abendspiel meistens nicht das Topspiel

  237. In Liga 3 spielen 8 Ost-Vereine. Ist das nicht ein bisschen viel? Werden da nicht Regionen aus dem Westen benachteiligt? Muss es da nicht Quoten geben?

  238. CEs Bayern: Neuer – Benatia, Martinez, Lewandowski, Rafinha, Alonso, Boateng, Lahm (K), Vidal, Müller, Coman

    Bank: Ulreich – Ribery, Kirchhoff, Rode, Badstuber, Kimmich

  239. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Russ? Och bitte net.”

    Ich glaub, den können wir morgen gut gebrauchen. Im Ernst.”

    Den kann man ja mit Spielpraxis kaum gebrauchen, ohne auf gar keine Fall.

  240. Audi gegen Hoppelheim: Können die nicht bitte beide verlieren, weil ich beiden keinen einzigen Punkt gönne? Wäre auch mal eine Neuerung – Umfrage zum jeweils Halbrunden-Ende, wer absteigen soll und dann 3 Punkte abziehen.

  241. So. Ich hab heute mal putzen für 3 Punkte gemacht. Wenns danach geht können wir morgen gar nicht verlieren;-)

  242. Also gegen Leverkusen kann man durchaus was holen.

  243. ZITAT:
    “Also gegen Leverkusen kann man durchaus was holen.”

    Aber nur wenn man sich vorher nicht ins Höschen macht…

  244. Leverkusen. Gegen diese Übermannschaft haben wir keine Chance. Weil die so viel mehr Geld haben als wir.

    Haha.

  245. Dazu aus dem Kicker Ticker:

    “Die Führung der Gastgeber ist nicht unverdient. Die Dardai-Elf kam mit richtig viel Feuer aus der Kabine und hatte auch schon vor dem Führungstreffer eine gute Möglichkeit.”

    Wann kamen unsere eigentlich das letzte mal mit Feuer aus der Kabine?

  246. ZITAT:
    “Wann kamen unsere eigentlich das letzte mal mit Feuer aus der Kabine?”

    Ab und an mal nach der Halbzeitpause zur Schadensbegrenzung.

  247. Auf dem Weg nach Hause.

  248. Beim Ausgleich der Pillen könnte durchaus nachgeguckt werden, ob das nicht doch Abseits war.

  249. Der Sommer ist vorbei. Habe eben die Gartenmöbel in den Keller gewuchtet.

    Morgen noch mal bei gottlob nicht allzu arktischer Kälte in den Wald. Ich gehe quasi mit einer Eventie-Einstellung ins Stadion. Freue mich auf ein ausverkauften Flutlicht(!) Spiel mit ordentlich Volkszorn.

  250. “Boenisch rasiert Regäsel rechts im Halbfeld” (Kicker)

    Noch schöner wäre:

    “Boenisch rasiert Regäsel rechts unterhalb der Grasnarbe”

  251. Ich geh gleich Glühwein trinken.Direkt vor der Haustür. Praktisch so ein Weihnachtsmarkt

  252. So wenig Tore überall. Vermisse Werder und den VFB…Da rappelt es immer in der Kiste.

  253. ZITAT:
    “Ich geh gleich Glühwein trinken.Direkt vor der Haustür. Praktisch so ein Weihnachtsmarkt”

    Gutes Nachglühen.

  254. Hitz, ein Kandidat für die Fair Play Medaille.

  255. Ich glaube unsere Tradition ist leistungdhemmend

  256. Schon 10 Punkte bist Platz 6, aber nur 4 bis Platz 18 aktuell! Da geht noch was…

  257. Augsburg hat uns auch bald eingeholt…

  258. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Hoingkdong.”

    Hoing Dong, der chinesische Ernaehrungsminister, ja.”

    Oder auch eine Verbeugung vor dem sprachlichem Idiom meiner westerwälder Nachbarschaft – aber ich sehe, Du hast es durchschaut.

  259. Ich rieche den heißen Atem der Fuggerstädter

  260. Stand jetzt wäre ein Sieg (höhöhö) morgen nichts weiter als die Aufrechterhaltung des status quo. Tolle Wurst.

  261. Ich glaube, fast alles an uns ist leistungshemmend.

  262. Ein Umbau in eine Leistungskultur ist übrigens möglich. Man muss es allerdings ernst angehen und wirklich wollen.

  263. So direkt verwandelte Freistöße sind schon was feines … muss man können. Stendera? Wehe, wenn sowas morgen hinterm Hrady einschlägt.

  264. Gladbach schlägt doch jetzt nicht Bayern etwa?

  265. Die fahlen Fohlen mit der Ehre des ersten Dreiers gegen die Orks heuer?

  266. Und ja: Ab und an bringen Trainerwechsel dann doch was. Wenn zum richtigen Trainer gewechselt wird.

    Steven wird das Saisonende in Hoffenheim übrigens nicht erleben, wenn deren Serie so weitergeht. Wir hätten dort echt gewinnen müssen. Oh mann.

  267. Armer CE heute fühlt er sich mal so wie wir alle uns sonst fühlen

  268. GLADBACH 3:0, da darf dann Rode ran.

  269. Die Bauern-“Defensive” guckt genauso dabbisch wie die unsrigen; da kann c-e gerne wieder heimkommen ;)

  270. Da hätte ich auch Eintracht Fan bleiben können.

  271. Und Nidda-Adler ist auch noch schneller.

  272. ZITAT:
    “Da hätte ich auch Eintracht Fan bleiben können.”

    Komm halt wieder zurück

  273. Was ist denn heute eigentlich mit den Seppels los. Spielen die mit ihrer A-Jugend?

  274. Gladbach. Dank Eintrachts Gnaden. Natürlich.

  275. ZITAT:
    “Und Nidda-Adler ist auch noch schneller.”

    Darfst trotzdem gerne wieder heimkommen :)

  276. Wenn man am Samstag Konferenz guckt, wird einem erst so richtig klar wie sehr wir in Liga 2 gehören, mit Herri, Armin und AM14.

  277. So ein Spiel wie Mainz traut man den Unsrigen nicht zu, was? Einfach mal auswärts auf Augenhöhe hoch und sicher gewinnen. Es ist wirklich traurig und ein Sieg morgen ist inzwischen Pflicht.

  278. Hoppala. Die Bayern können also auch noch auf den Sack bekommen. Sachen gibts.

  279. Die Mainzer beißen sich auch oben fest. Die zeigen lieber Leistung statt große Klappe.

  280. Ohhh, die super Mainzer…Gegen die kann man schon mal verlieren.

  281. Ohne Sieg morgen würden wir den Anschluss an das Mittelfeld (Platz 11) verlieren und uns in der Kellerkindergruppe festbeißen.

  282. ZITAT:
    “So ein Spiel wie Mainz traut man den Unsrigen nicht zu, was? Einfach mal auswärts auf Augenhöhe hoch und sicher gewinnen. Es ist wirklich traurig und ein Sieg morgen ist inzwischen Pflicht.”

    Jetzt bitte keinen Druck aufbauen. Die Lage ist schon ernst genug.

  283. Gladbach-Bayern waren einst rassige Duelle auf Augenhöhe.

    Schöne Reminiszenz das heutige Spiel.

  284. Gladbach war doch neulich hinter uns in der Tabelle.

  285. Gut, dass die Bayern verlieren. Dann wird unsere morgige Niederlage wenigstens nicht Thema in den Medien…

  286. Ausgerechnet!

  287. Man nannte sie doch auch “die Unbesiegbaren” ?! Oder steckt hinter diesem Terminus der Rode Seppl?

  288. Da geht noch was.

  289. ZITAT:
    “Gut, dass die Bayern verlieren. Dann wird unsere morgige Niederlage wenigstens nicht Thema in den Medien…”
    :-)

  290. Die BLÖD ist einfach nur Dreck, Dreck, Dreck.

    http://www.bildblog.de/74547/k.....as-rettig/

  291. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So ein Spiel wie Mainz traut man den Unsrigen nicht zu, was? Einfach mal auswärts auf Augenhöhe hoch und sicher gewinnen. Es ist wirklich traurig und ein Sieg morgen ist inzwischen Pflicht.”

    Jetzt bitte keinen Druck aufbauen. Die Lage ist schon ernst genug.”

    Richtig! Immer dieses fordernde Umfeld mit seinen bankturmhohen Erwartungen … furchtbar!

  292. Mir würde es schon fast reichen, mich mal wieder auf und über ein Spiel der Eintracht zu freuen.

  293. ZITAT:
    “Gladbach war doch neulich hinter uns in der Tabelle.”
    Trainer gibts *kopfschüttel*

  294. Boah – wenn die Südpreußen tatsächlich verlieren sollten hats die komplette Woche weinerliche Bayernärsche im Fernsehen, diewo mit grotesken Verschwörungstheorien nerven.

  295. Thema Leistungshemmung: Jetzt ist der Hradetzki auch schon angesteckt*, unsere untermittelprächtigen Kicker beten sich immer wieder selbst das Mantra von Ihrer ausserordentliche Qualität vor die Sie nur nicht richtig auf den Platz kriegen, so will man sich natürlich weder verbessern noch kämpfen.

    Möglicherweise auch ein Grund fürs Dauerverlieren?

    *http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/interview-lukas-hradecky–zweimal-im-jahr-geht-man-halt-k-o–,1473446,32699434,item,1.html#/schedule-scheduleArchive-e810554

  296. Wo andere Mannschaften schon ab der 60sten oder 70sten Minute aufhören zu pressen, tun das die Gladbacher auch noch in der 4. Minute der Nachspielzeit.

  297. Ein Hoch auf den HSV und den besten Ehrentreffer aller Zeiten.

  298. Was machen die Berliner eigentlich da oben? Können die sich nicht an die Zementierung halten?

  299. Mainz tabellarisch weit enteilt *kotz*

  300. ZITAT:
    “Was machen die Berliner eigentlich da oben? Können die sich nicht an die Zementierung halten?”

    Die haben doch so ein suuuuper Investoren Deal.

  301. Ich weiß ja, das ich keine Ahnung vom Fußball habe. Aber so sehr mußten sie sich nun doch nicht anstrengen, das ich 0 Punkte mache! Bravo! Fehlt nur noch ein Sieg von 98 morgen – würde in diese verrückte Liga passen.

    @ 306 Ich bin sicher, das sich da jemand findet und erst mal hier im BLOG……..

  302. ZITAT:
    “Die BLÖD ist einfach nur Dreck, Dreck, Dreck.

    http://www.bildblog.de/74547/k.....as-rettig/

    Nicht ärgern – ich hoffe Rettig hälts aus und sieht es als Ritterschlag, so von der BLÖD angegangen zu werden!

  303. Benjamin Hübner verletzt, sah nicht gut aus – Gute Besserung!!

  304. Blöder Spieltag soweit. Punkte wärn ganz gut.

  305. Morgen nicht zu hoch verlieren, und wir bleiben vor Hannover.
    Wenn das kein Ziel ist, weiß ich auch nicht mehr weiter.

  306. @312:
    ” Möglicherweise auch ein Grund fürs Dauerverlieren?”

    So gegen 17 Uhr war ich der Meinung wir seien weit genug unten angekommen.
    Mit der Einstellung geht Bodenhaftung erst auf einem Abstiegsplatz.

  307. Augsburg hat mit 2 groben Unsportlichkeiten gewonnen.

  308. 3 Mannschaften hinter uns lassen. So lautet das Ziel. Wenns nur 2 sind, gibt es halt noch 2 Bonusspiele.

  309. ZITAT:
    “Augsburg hat mit 2 groben Unsportlichkeiten gewonnen.”

    Welche denn? Habe es nicht gesehen.

  310. http://www.kicker.de/news/fuss.....rg-91.html

    ab “Modeste vergibt vom Punkt”

    … wenn ich den BVB so sehe, wird mir für nächsteWoche schon jetzt schwindlich, so viel Glück wie die annern haben wir nicht…

  311. 1 Elfmeter für Köln, während der Diskussion mit dem Schiri traktiert der Torhüter mit seine Stollen bewusst den Elfmeterpunkt. Der Elfmeterschütze fiel prompt auf die Fresse und vergab.

    2 Klare Schwabe, Freistoß und Tor

  312. Bei 2 wird es schon eng …. irgendwann …wenn es wie bisher weiter geht

  313. Augsburg ist schon eine echt symphatische Mannschaft. Mein lieber Mann.

  314. Hat man schon was von Benjamin Hübner gehört? Der wurde mit dem Rettunghubschrauber in die Klinik geflogen. Blutete aus dem Mund. Man vermute innere Verletzungen. Hieß es vorhin bei Sky.

  315. Schon mal jemandem aufgefallen: Augsburg wird seit ueber einem Jahr ganz offensichtlich vom Schiri bevorteilt. Siehe unberechtigte Elfer usw.

  316. Volland ist mir sehr unsympatisch

  317. Das erste Mainzer Tor war schon recht gekonnt.

  318. ZITAT:
    “Schon mal jemandem aufgefallen: Augsburg wird seit ueber einem Jahr ganz offensichtlich vom Schiri bevorteilt. Siehe unberechtigte Elfer usw.”

    Ja, nee s klar, frag mal bei Costa nach.

  319. Meine Zweit-Mannschaft macht das recht ordentlich gegen die Radkappen. Einfach bereits bei der Ball-Annahme dem Gegner auf den Füßen stehen, nicht erst bei der Ball-Abgabe. Interessanter Ansatz ;)

  320. ZITAT:
    “Hat man schon was von Benjamin Hübner gehört? Der wurde mit dem Rettunghubschrauber in die Klinik geflogen. Blutete aus dem Mund. Man vermute innere Verletzungen. Hieß es vorhin bei Sky.”

    http://www.fr-online.de/1̵.....09596.html

    “…Der Teamkollege habe auf dem Platz «Blut gebrochen», berichtete auch Ingolstadts Torwart Ramazan Özcan. …”
    Muss nicht unbedingt was schlimmes heißen, weil der Magen verschlucktes Blut nicht verträgt und wieder nach oben befördert.

  321. ZITAT:
    “Hat man schon was von Benjamin Hübner gehört? Der wurde mit dem Rettunghubschrauber in die Klinik geflogen. Blutete aus dem Mund. Man vermute innere Verletzungen. Hieß es vorhin bei Sky.”

    oh je, hört sich nicht so toll an, alles Gute & gute Besserung!
    http://www.kicker.de/news/fuss.....efert.html

  322. Toll, diese Gladbacher. Das 1-0 war ja allerfeinster Champagner-Fußball.

  323. Wann trifft sich denn die Gemeinde morgen am GD?

  324. Sehe ich das richtig: CE reißt die nächste Mannschaft in den Abgeund?

  325. ZITAT:
    “Sehe ich das richtig: CE reißt die nächste Mannschaft in den Abgeund?”

    Och, richtig wäre auch: Stellt die Weichen, dass die BuLi nicht zu langweilig wird ;)

  326. Zu mindestens hat er bewirkt, dass Rode wieder ein paar Minuten spielen durfte.

  327. vor nicht all zu langer Zeit wasern wir mit Gladbach auf Augenhöhe… Etat, etc.

  328. Eintracht mit 9 ! Punkten Rückstand auf den 7. Mainz…

  329. Nee, ne? Das Geknubbel war vor dem Strafraum und stolpert und stolpert und … plumpst. Mist!

  330. ZITAT:
    “Eintracht mit 9 ! Punkten Rückstand auf den 7. Mainz…”

    Der Mannschaft ist aber heute kein Vorwurf zu machen. Spar dir doch deine Galle bis morgen.

  331. “Der Mannschaft ist aber heute kein Vorwurf zu machen.”

    Sehe ich ähnlich. Das war insgesamt okay heute.

  332. Shice BVB.

  333. ZITAT:
    “Eintracht mit 9 ! Punkten Rückstand auf den 7. Mainz…”

    @Joni aus Haiger
    Was M1 macht, tut, sacht, ist mir vollkommen schnurz, schon gradmal 22 Stunden vor “unserem” Derby.
    Lass die sich doch in Europa wieder bis auf die Knochen blamieren, dann hab’ ich meinen Spaß.
    Wichtig(er) ist mir, was die unsrigen machen und auf dem Platz zeigen. Sonst nix.

  334. Mainz ist mir auch scheissegal! Aber diese Aussichtslosigkeit wenigstens etwas nach oben zu kommen , ist schon ziemlich deprimierend.

  335. In der Saison 2013/2014 gab es übrigens unter AV nachstehende Hinrundenbilanz: 15 Punkte / 15. Tabellenplatz . Satte 20 Tore geschossen. Wer diesen Trainer zurück geholt hat, muesste bestraft werden.

  336. ZITAT:
    “Shice BVB.”

    Auswärtssiege und Wolfsburg sind immer gut.

  337. „Es wirft mich nicht auf den Boden, dass wir gegen Leverkusen verloren haben“, meinte Veh. „Ich kann die Liga schon einschätzen.“

    Leverkusens bilanz in den letzten 7 pflichtspielen: 1 sieg, den gegen uns.

  338. Haben die nicht so einen Wundertrainer?

  339. wunderdinge vollbringt der nur gg die Eintracht.

  340. ZITAT:
    “Haben die nicht so einen Wundertrainer?”

    Ist vermutlich ab Weihnachten auf dem Markt,….vielleicht könnte dann ja Veh, ich mein, wegen der Perspektive und so…?

  341. Benjamin Hübner hat multiple Prellungen an Lunge und Rücken.
    Gute Besserung!

  342. ZITAT:
    “Benjamin Hübner hat multiple Prellungen an Lunge und Rücken.
    Gute Besserung!”

    Yep. Diesem Wunsch schließe ich mich gerne an.

  343. ZITAT:
    “In der Saison 2013/2014 gab es übrigens unter AV nachstehende Hinrundenbilanz: 15 Punkte / 15. Tabellenplatz . Satte 20 Tore geschossen. Wer diesen Trainer zurück geholt hat, muesste bestraft werden.”

    Na ja. Ich finde ich bin mit dir eigentlich genug bestraft. Schlechtes Karma.. Selbstverdient ich

  344. ZITAT:
    “Benjamin Hübner hat multiple Prellungen an Lunge und Rücken.
    Gute Besserung!”

    Da hat der Bruno morgen bestimmt andere als Abstiegssorgen.

  345. ZITAT:
    “Gladbach-Bayern waren einst rassige Duelle auf Augenhöhe.

    Schöne Reminiszenz das heutige Spiel.”

    an 2014/15

    9. Sp.tg. Mönchen’ – München 0:0
    26. Sp.tg. München – Mönchen 0:2

  346. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In der Saison 2013/2014 gab es übrigens unter AV nachstehende Hinrundenbilanz: 15 Punkte / 15. Tabellenplatz . Satte 20 Tore geschossen. Wer diesen Trainer zurück geholt hat, muesste bestraft werden.”

    Na ja. Ich finde ich bin mit dir eigentlich genug bestraft. Schlechtes Karma.. Selbstverdient ich”

    ;)))

  347. GehenGingGegangen

    First we cut the lilies…

  348. GehenGingGegangen

    Eigentlich müsste es heißen: First we take Darmstadt. Klingt aber unappetitlich und ist rhythmisch scheisse.

  349. Wie Leonard Cohen singt sollten sie morgen aber nicht spielen.

  350. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gladbach-Bayern waren einst rassige Duelle auf Augenhöhe.

    Schöne Reminiszenz das heutige Spiel.”

    an 2014/15

    9. Sp.tg. Mönchen’ – München 0:0
    26. Sp.tg. München – Mönchen 0:2″

    Pffft…

    Ab dem 26.Spieltag hatten die doch schon partiell abgeschenkt…

  351. das sollte Ansporn sein. Vielleicht passiert ja zum Rückrundentermin ähnliches.

  352. Stell dir vor es ist Spieltag
    und keiner …..