Spekulatius Wissenswertes zur Geburtsstadt

Regenwetter in Berlin. Foto: dpa.
Regenwetter in Berlin. Foto: dpa.

Der Charakter einer Mannschaft, so eine uralte Fußballweisheit, zeigt sich in der Krise, nicht dann, wenn’s sowieso läuft. Und da Eintracht Frankfurt im Moment zwar noch nicht in einer Krise, aber doch in einer Situation steckt, die zu einer führen könnte, schau’n mer halt mal.

Apropos Krise: Der ehrenwerte und von mir sehr geschätzte “Concordia Eagle” schreibt mir ein paar Zeilen, die ich gerne mit dem Leser teile. Und er leitet sie mit den Worten “ich sehe echt keine stabile Konstellation” ein. Was eventuell daran liegt, dass seine Stärken eher im Hören liegen. Hier jedenfalls dass, was ihm zum Spiel durch den Kopf geht.

Kinners, was e Freud, endlich mal hat man nicht mal ansatzweise eine Ahnung, wie die Mannschaftsaufstellung aussehen könnte. In schlaflosen Momenten habe ich die Aufstellung für Berlin gefühlte 3.468 mal durchgespielt und sie war immer richtig schlecht. Es gilt also den Mangel zu verwalten.

Sicher ist für mich, dass ich Hector nicht in der IV sehen will und ihn andererseits wegen seiner Kopfballstärke dabei haben möchte (Hertha ist bei Standards net übel). Diesen Aspekt bitte ich auch bei der Personalie Meier zu beachten, der bekanntlich über einen ordentlichen defensiv-Kopfball verfügt.

Ein weiteres Problem für uns Nichtswissende ist der Fitnesszustand möglicher Nachrücker, wie beispielsweise Russ und Varela. Russ sagt ja selbst, ihm fehle noch einiges. Bei Varela habe ich null Ahnung, setze ihn aber mal bei Versuch 1 als fit genug. Zorba? Hmm, wenn selbst Hector ihm vorgezogen wird… Und Hase soll bitte das spielen, was er am besten kann, den Libero.
Also, ich versuche es mal.

Hradi
Varela-Timmy-Hase-Otsche-Talib
Hector
Meier
Blum -Gaci
Rebic

Mir ist dabei schon bewusst, dass ich in der IV 2 Spieler positionsfremd einsetze. In dem DM dito. Aber wenn halt keine mehr da sind, was soll man machen? Der Gedanke dahinter ist, dass Hector und Alex im DM/ZM für Kopfballüberlegenheit sorgen sollen, speziell Alex seine schönen Diagonalpässe auf die Außen spielt und vorne einfach die drei schnellsten Spieler Nadelstiche setzen.

Timmy hat in der Vorbereitung fast nur in der IV gespielt, sollte es also halbwegs können und Otsche hat das in Hannover auch ordentlich gemacht. Ok, berechtigte Frage, was machen wir, wenn Varela nicht spielen kann? Nicht die geringste Ahnung, dann wird das Chaos noch größer und Hector müsste dann wohl doch nach hinne. Und wer dann für Hector? Da ist keiner mehr. Max kann vielleicht die Acht (ich weiß, gibt es nicht mehr) aber ganz sicher nicht die 6. Das gleche gilt für Gaci oder Aimen.

Conclusio: fällt Varela auch noch aus, bin ich noch ratloser als ich es sowieso schon bin.

Genau. Aber es wäre kein schöner Donnerstag, wenn nicht die Kollegen vom SID auch noch etwas zum Spiel beisteuern könnten. Weniger spekulativ, als dies CE tut.

Der Vereinsrekord von 26 Siegen steht für die Hertha aus den Duellen mit der Eintracht zu Buche. Die Berliner verloren keins der letzten fünf Treffen, von denen vier remis endeten. Dabei glichen die Frankfurter zwei Mal in der 90. Minute aus – zum Endstand von 4:4 und 3:3.

Alexander Meier ist mit sieben Toren Frankfurts Rekordschütze gegen Hertha und sorgte mit dem Treffer zum 1:0 am 25. Januar 2014 auch für den letzten Sieg. Eintracht-Trainer Niko Kovac absolvierte 75 Bundesligaspiele für Berlin, wo er 2006 seine aktive Bundesligakarriere beendete. Die Hessen verloren drei ihrer letzten vier Gastspiele zu Null und die beiden in der Rückrunde mit 0:3.

Zudem unterlag die Eintracht in drei der fünf Spiele dieses Jahres und war dabei in allen sechs Halbzeiten nach Toren das schlechtere Team. Das war ihr im ersten Saisonteil keinmal passiert. Die fünf Platzverweise und 56 Gelben Karten der Frankfurter sind jeweils Liga-Höchstwert.

Die Berliner, deren Kapitän Vedad Ibisevic sich mit 101 Toren unter die Top 50 der Bundesliga-Tor schob, gewannen mit dem 1:0 gegen Ingolstadt am 4. Februar nur eine der letzten fünf Aufgaben, in denen sie höchstens einen Treffer erzielten. Hertha verlor beide Samstag-Topspiele dieser Saison ohne eigenen Torerfolg.

Wissta aber jetzt echt Bescheid.

Schlagworte: ,

235 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen. Warum Geburtsstadt? Es spricht so viel gegen uns, dass ich voller Hoffnung bin. Wir werden was holen in Berlin (am WE und im Pokal)

  2. Die Kovacs sind Berliner, wa?

  3. Apropos Geburtsstadt
    Ich rufe diesen super, super Post aus dem EF Forum in Erinnerung…
    Wer’s noch nicht gelesen hat … bitteschön
    “Ausflug zu den Wurzeln der Kovač-Brüder – Auf eine Bockwurst in den Wedding”
    http://community.eintracht.de/.....nen/126560

  4. ZITAT:
    “Die Kovacs sind Berliner, wa?”

    Achso. Ich dachte kurz bei Dir oder dem CE hätte das Schicksal so unbarmherzig zugeschlagen.

  5. Die größte Chance im kommenden Jahr international zu spielen führt über ein weiteres Spiel in Berlin.

    Pokal ist wichtig.

  6. Guten Morgen Stefan,
    auch von mir: Glückwunsch, Relaunch gelungen, da eine wirkliche Verbesserung im Aufbau, Handling… Aber leider ist es mir heute morgen noch auf keinem einzigen Wege (und ich habe diverse versucht) gelungen, zum Online-Kundenservice zu gelangen, um eine Zustellreklamation einzustellen. Muss ich es wohl doch erst mal old school per Telefon versuchen… aber mir scheint, da gibt es noch ein paar Bugs.

    Und was das Spiel angeht, da halte ich es mit Niko Kovac… ich fahre auch dahin, um Punkte mitzunehmen!

  7. “zum Online-Kundenservice zu gelangen, um eine Zustellreklamation einzustellen”

    In der Desktop-Version auf jeder Seite oben rechts.
    http://meinabo.fr-online.de/

  8. Bielefeld ist wichtig, was zwar schon wieder ein Widerspruch in sich ist, da nicht real, aber mit Real bekommen wir es ja auch nicht zu tun. Es sei denn, es käme anders als man denkt und da wir alle immer nichts anderes als eine Niederlage erwarten, sehe ich uns da unabhängig von der Aufstellung als gut aufgestellt.

  9. ZITAT:
    “In der Desktop-Version auf jeder Seite oben rechts.
    http://meinabo.fr-online.de/

    Danke, ich hätte aber vielleicht noch erwähnen können, dass ich eigentlich kein DAU bin (auch wenn ich trotzdem manches Mal als Problem vor dem Rechner sitze).
    So weit komme ich noch, kann mich auch einloggen. Aber der nächste Schritt mit “Zum Online-Service” führt entweder gar nirgends hin (Seite bleibt stehen) oder zur Fehlerseite mit “Ihre Sitzung ist abgelaufen”. Safari mobil, IE und Chrome am Laptop.

  10. @eSGeEla

    Ich hab’s weitergeleitet.

  11. ZITAT:
    “@eSGeEla

    Ich hab’s weitergeleitet.”

    Super, danke!

  12. Konnte unser diesjähriges Motto werden.

    Bielefeld – Nicht Real

  13. @superhonk….

    stimmt net! Bielefeld iss real. war schon da….

  14. Der Kicker stellt die Eintracht ganz abenteuerlich auf:

    Hradecky
    Hector – Hasebe – Otsche
    Chandler – Besuschkow – Gacinovic – Tawatha
    Rebic – Blum
    Hrgotta

    Also ich bin mir ziemlich sicher, so wird es nicht kommen.
    Zumindest der Fußballgott wird spielen – egal wo, da lege ich mich fest.

  15. ZITAT:
    “Bielefeld – Nicht Real”

    Hihi

  16. ZITAT:
    “Hradi
    Varela-Timmy-Hase-Otsche-Talib
    Hector
    Meier
    Blum-Gaci
    Rebic

    Vier Spieler positionsfremd und drei nahezu ohne jegliche Spielpraxis. Mein lieber Herr Gemeinderat. Aber, wenn es schon so eng ist, warum dann nicht Meier auf die sechs, Gacinovic auf die zehn, Rebic außen und Hrgota ganz vorn?

  17. Morsche
    Zum Glück ist in den ganzen Beiträgen noch niemand auf die Idee gekommen, Hector eine Mittelfeldposition zuzuweisen. Das würde ihn komplett überfordedern, wenn das Spiel aus verschiedenen Richtungen kommen kann und er viel Ball spielen muss. Bestimmt würde auch niemand das in den nichtgelesenen Eingangsbeitrag schreiben.

    Da Varela nach so langer Ausfallzeit noch keine Option sein kann, muss man wohl konservativ ran. Also Viererkette mit vier verteidigenden Verteidigern (Timmy, Hec, Oczi, Tawa) und Doppel6 aus Hase und einem nach Trainingsleistung ausgesuchten, der sich Mühe geben muss.
    Wäre Varela da, könnte tatsächlich Timmy in die IV und Oczi auf die 6. Dann könnte man sogar hinten mit Dreierkette spielen.
    Meier auf der 6 hat nach meiner Erinnerung immer nur theoretisch gepasst.

  18. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bielefeld – Nicht Real”

    Hihi”

    Prima.
    Du hast den Code geknackt!
    ;-)

  19. ZITAT:
    “Bielefeld – Nicht Real”
    und nicht Netto

  20. ZITAT:
    “Meier auf der 6 hat nach meiner Erinnerung immer nur theoretisch gepasst.”

    Aber mMn besser als Hector.

  21. So – die Kantinenchefin im kleinen Schwarzen sorgt für erste Fassnachts-Aufregung, welche noch von bunten Krawatten mit durchschnittlich 15 cm Breite weiter befeuert wird.

    Und die Kollegen in Düsseldorf haben offiziell Alkoholverbot bis ca. 12.00 Uhr …

    HILFEEE!!!

  22. Pro Hector! Antizyklisch handeln.

  23. Ok. Hector als Linksaußen.

  24. Hat DUR nicht im Volltreffer angedeutet, dass Varela nicht mehr “zurückkommt”, und enigmatisch was von die “Geheimnisse bleiben in Vegas” gesagt?

  25. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bielefeld – Nicht Real”
    und nicht Netto”
    Aber Hauptsache Italien!

  26. ZITAT:
    “Aber mMn besser als Hector.”
    Das wohl.

  27. Zu Beginn seiner Karriere hatte Meier (unter Funkel) damals im MF gespielt – allerdings eher mit offensiver Ausrichtung.

    Ich vermute mal, dass man Hector allein deshalb aufstellen muss, weil der Bub sonst im Prinzip seine Zelte in Frankfurt einpacken kann, wenn er nicht mal bei dieser Personalnot eingesetzt würde. Wenn hinter ihm ein Hasebe spielt, der das eine oder andere ausbügeln kann, why not.

  28. ZITAT:
    “stimmt net! Bielefeld iss real. war schon da…”

    Wieder einer mit einer Gehirnwäsche.

  29. Am Anfang hieß es doch dass Barkok ein RV wäre bzw. dort in der Jugend gespielt hätte. Schnell und ballsicher ist er ja, wenn er sich auf der Position nur auf die #basics konzentriert, halte ich das für ne passable Notlösung. Schlechter als Regäsel ist er da bestimmt nicht.

  30. ZITAT:
    “Schlechter als Regäsel ist er da bestimmt nicht.”

    Das ist eh eine akademische Feststellung. Der ist immer noch verletzt.

  31. Variante geg. Ballbesitz:
    Hradecky
    Chandler Hector Hase Oczipka Tawatha
    Besuschkow Gacinovic
    Rebic Blum
    Hrgota

    Variante eigener Ballbesitz:
    Hradecky
    Hector Hase Oczipka
    Chandler Besuschkow Gacinovic Tawatha

    Rebic Blum
    Hrgota

    Back to Fünferkette, hinten erst einmal dicht und wieder unangenehm für den Gegner. Bei Balleroberung über die schnellen Rebic und Blum mit tempo nach vorne. Das wäre so meine Idee. Schwachstellle ist sicher das DM. Hecor dürfte sich in einer Fünferkette mit defensiver Ausrichtung deutlich wohler fühlen. Da muss er hoffentlich nicht in so viele Laufduelle.

  32. Mal was Nachdenkliches am Morgen.

    “Das ist ein bitterer Rückschlag für “The Machine”: Tim Wiese darf mit dem Verband World Wrestling Entertainment nicht auf Deutschland-Tour gehen. Nicht mal als Gast-Star, trotz seines erfolgreichen Debüts Anfang November in München. “Man hat mir von der WWE mitgeteilt, dass ich nicht dabei bin, weil ich nicht ins Storytelling passe”, sagte der ehemalige Fußball-Nationalkeeper der “Bild”.” (n-tv)

    Nicht ins Storytelling passen. Das tut weh.

  33. Und wenn er die leereichen erkennen würden, dann könnte man auch die Aufteilung gut sehen. Ich probiers mal so:

    Variante geg. Ballbesitz:
    —————–Hradecky————————
    Chandler Hector Hase Oczipka Tawatha
    ———Besuschkow Gacinovic————–
    Rebic—————————————–Blum
    ———————-Hrgota————————

    Variante eigener Ballbesitz:
    —————–Hradecky————————-
    ————-Hector Hase Oczipka————–
    Chandler Besuschkow Gacinovic Tawatha
    ———-Rebic———————- Blum———-
    ————————Hrgota————————

  34. Die Idee mit der Fünferkette scheint mir noch am Erfolgsversprechendem zu sein. Oder am wenigsten schlecht, je nach Sichtweise.

  35. ZITAT:
    “Mal was Nachdenkliches am Morgen.

    “Das ist ein bitterer Rückschlag für “The Machine”: Tim Wiese darf mit dem Verband World Wrestling Entertainment nicht auf Deutschland-Tour gehen. Nicht mal als Gast-Star, trotz seines erfolgreichen Debüts Anfang November in München. “Man hat mir von der WWE mitgeteilt, dass ich nicht dabei bin, weil ich nicht ins Storytelling passe”, sagte der ehemalige Fußball-Nationalkeeper der “Bild”.” (n-tv)

    Nicht ins Storytelling passen. Das tut weh.”

    Das arme Schwein

  36. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schlechter als Regäsel ist er da bestimmt nicht.”

    Das ist eh eine akademische Feststellung. Der ist immer noch verletzt.”

    Ja, weiß ich. Wollte damit nur andeuten dass da zur Not jeder Rechtsfuß mit solider Grundschnelligkeit spielen kann. Mit der Innenverteidigerposition ist das schon eine andere Sache.

  37. “Wollte damit nur andeuten dass da zur Not jeder Rechtsfuß mit solider Grundschnelligkeit spielen kann. Mit der Innenverteidigerposition ist das schon eine andere Sache.”

    Warum? Eher umgekehrt. Ich erinnere an einen gewissen Aleksandar Vasoski, der einen passablen IV abgegeben hat, aber als RV eindrucksvoll überfordert war. Die Älteren erinnern sich vielleicht.

  38. Pokal Halbfinale in Nürnberg

  39. Ein fürchterliches Spiel.

  40. ZITAT:
    “Ich erinnere an einen gewissen Aleksandar Vasoski, der einen passablen IV abgegeben hat, aber als RV eindrucksvoll überfordert war. Die Älteren erinnern sich vielleicht.”

    Die jüngeren erinnern sich vielleicht an einen Hasen mit ähnlichen Problemen.

  41. Einen Barkok als RV kann ich mir schwer vorstellen. Das muss ein Fehleintrag bei tm.de oder so gewesen sein.

  42. Vasovski war ein knallharter Eisenfuß und absolut solide auf der IV – allerdings war das noch eine Zeit, in der Abwehrspieler nicht ernsthaft Fußball “spielen” mussten und schon gar nicht für die Spieleröffnung zuständig waren. Da wurde manngedeckt und der gewonnene Ball brav an die Kollegen von der kreativen Abteilung abgespielt

  43. ZITAT:
    “Wollte damit nur andeuten dass da zur Not jeder Rechtsfuß mit solider Grundschnelligkeit spielen kann. Mit der Innenverteidigerposition ist das schon eine andere Sache.”

    Warum? Eher umgekehrt. Ich erinnere an einen gewissen Aleksandar Vasoski, der einen passablen IV abgegeben hat, aber als RV eindrucksvoll überfordert war. Die Älteren erinnern sich vielleicht.”

    Kommt drauf an ob man von einem RV auch Aktionen nach vorne erwartet. In Berlin erwarte ich das nicht.
    An Vasoski als RV kann ich mich nicht mehr erinnern, zum Glück nicht. Der war aber eben auch nicht der schnellste auf dem Feld. Als IV sollte man ein gutes Stellungsspiel haben und in der Lage sein ordentliche Pässe von hinten raus zu spielen. Ich finde man ist da schon mehr im Fokus als ein RV, der sich lediglich drauf konzentriert dass ihm der Gegenspieler nicht wegläuft. Das haben Seferovic und Schröck damals auf links auch hinbekomen.

  44. Lustiges Detail: Bei transfermarkt ist bei Barkok angegeben “Name im Heimatland: أيمن بركوك.”
    Geboren natürlich in Frankfurt. Kann das mal wer auf hessisch transkribieren?

  45. Ob Vasi oder nicht ist ja auch egal – ich bin nur nicht der Meinung, dass es weniger anspruchsvoll ist einen gescheiten RV zu geben als einen adäquaten IV.

  46. ZITAT:
    “Ob Vasi oder nicht ist ja auch egal – ich bin nur nicht der Meinung, dass es weniger anspruchsvoll ist einen gescheiten RV zu geben als einen adäquaten IV.”

    Grundsätzlich eher ja. Ich meine Felix Magath hat das mal unter der Maxime zusammengefasst, dass es halt einfacher wäre, wenn man auf der einen Seite die Außenlinie als Fixpunkt hätte und so Abstimmung nur mit einem direkten Mitspieler von Nöten wäre. Allerdings hängt das halt alles mit den individuellen Fähigkeiten des Spielers zusammen, die Stärken bzw. Schwächen des Einzelnen kommen halt auf einer Position mehr oder weniger zum Tragen als auf der anderen.

  47. ZITAT:
    “Einen Barkok als RV kann ich mir schwer vorstellen. Das muss ein Fehleintrag bei tm.de oder so gewesen sein.”

    Aymen Barkok hatte bei Rot-Weiß überwiegend im Zentralen Mittelfeld gespielt und sah seine Lieblingsposition auf der 6 (oder der abgeschafften 8). Kwelle sein Ex-Trainer.
    Ist aber länger her.

  48. ZITAT:
    “… Ich meine Felix Magath hat das mal ….”

    Magath? Da ist mein Friseur kompetenter.

  49. Ich würde Hector spielen lassen und zwar als
    -9er-
    Da kann er keine Fehler machen, außer Zählbares bei Standards, für uns.

  50. Dauert noch bei Fabian. Immerhin läuft er.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....z-a-989711

  51. Und noch ein paar Worte von Kovac zu Europa
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....a-a-989705

  52. Die Aufstellung fürs Hertha-Spiel ist mir ja ziemlich wurscht, da es doch nicht -personalbedient- so kommen kann, wie ich es idealerweise oder selbst in der B-Lösung gerne hätte.
    Egal wo man wie zieht, die Bettdecke passt im Moment hinten wie vorne nicht.

    Deswegen lege ich auch auf die Aussage des Trainers, dass er wieder vermehrt an einer stabilen Defensive arbeiten möchte, (noch) nicht viel Gewicht. Das Wollen in allen Ehren, aber mit wem denn gerade nun?

    Flickwerk, das eigentlich nur positiv überraschen kann, da man (zumindest in Berlin, und gut eingeunkt) wohl kaum mehr erwarten kann als eine gescheite Gegenwehr.
    Die nicht vorhandene Chance nutzen, nachdem nach einige derer, welche sich einem boten schneubischerweise liegen ließ. Da hätte ich grad´ wieder mal große Lust drauf.

  53. Wie jetzt, Europa passt nicht unser momentanes Storytelling?

  54. Sorry, nein.

  55. Dann schlagen wir eben den ScheiXX BVB.

  56. Ist das irgendwie Vorsicht oder Korrektheit, konsequent zu übergehen, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit der 7. Platz für Europa reicht?

  57. In Berlin ein frühes 0:1 irgendwie bis zur 89. Minute halten und dann den Blick auf Dardai, wie er fuchsteufelswild an der Linie hoch und runter rennt und 6-7 Minuten Verlängerung fordert. Nach einer Minute Verlängerung ohne besondere Vorkommnisse dann der humorlose Abpfiff. Danke, Berlin!

  58. ZITAT:
    “In Berlin ein frühes 0:1 irgendwie bis zur 89. Minute halten und dann den Blick auf Dardai, wie er fuchsteufelswild an der Linie hoch und runter rennt und 6-7 Minuten Verlängerung fordert. Nach einer Minute Verlängerung ohne besondere Vorkommnisse dann der humorlose Abpfiff. Danke, Berlin!”

    Das heißt es wieder “Immer dieser Eintracht-Bonus”

  59. Wir haben auch schon mal 3:0 in Berlin gewonnen…

    …remember Fenin…

  60. Apropos, zum “Bayern-Dusel” gibt es eine recht gute Erklärung (sind natürlich alternative Fakten, schon klar)

    Während der ersten 75 Minuten schließt Bayern 62% seiner Angriffe im Sechzehnmeterraum ab. Diese Zahl steigt in den letzten Minuten sogar noch auf 68%. Wer deutlich häufiger als andere Teams aufs Tor schießt, nämlich ganze sechs Torschüsse mehr als das nächstbeste Team in den letzten 15 Minuten, der wird auch mehr Tore schießen.”

    http://miasanrot.de/round-up-b.....statistik/

  61. Interessante Statistik. Das Glück wird erarbeitet, dann ist es kein Glück mehr, sondern Können.

    Wobei, im 16er Angriffe versemmeln? Das haben wir auch ganz gut drauf!

  62. Und ich dachte immer…eine Partie ist erst dann zu Ende, wenn Bayern zum Sieg oder einem Unentschieden trifft.

  63. zu 60
    wenn da Hertha gegen Eintracht oder Köln gespielt hätte wäre nach 5 ´Min Schluss gewesen.

    Besser noch da würden nur drei Min nachgespielt.

  64. Da sind sie wieder die gefühlten Fakten. Dagegen kommt man einfach nicht an.

  65. Zu 63 danke für die Info.

  66. ZITAT:
    “… Wer deutlich häufiger als andere Teams aufs Tor schießt, (…) der wird auch mehr Tore schießen.“

    Achwas!
    Wobei ich mir sicher bin, dass es genügend Statistikexperten gibt, die das anzweifeln würden. Statistik halt. ;)

  67. Es wurde ja bereits final geklärt.

  68. ZITAT:
    “Es wurde ja bereits final geklärt.”

    Stimmt, ich Dummerle.

  69. ZITAT:
    “Es wurde ja bereits final geklärt.”

    Und so überzeugend.

  70. Gegen uns durften die Bayern ja auch bis zum Siegtreffer nachspielen. Wir kicken im Augenblick immer noch.

  71. Damit die Kunden 365/24 rundumversorgt sind
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....r-a-989742
    Außer Kopfschütteln fällt mir dazu nix ein.

  72. ZITAT:
    “Außer Kopfschütteln fällt mir dazu nix ein.”

    Das ist halt die Idee von Eintracht.tv mal konsequent zu Ende gedacht.

  73. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Außer Kopfschütteln fällt mir dazu nix ein.”

    Das ist halt die Idee von Eintracht.tv mal konsequent zu Ende gedacht.”

    Telekom sei Dank – der musste jetzt sein :-)

  74. Einige Nachrichtenseiten berichten aktuell von Konkretisierungen bezüglich des Wechsels von Max Eberl zu den Bayern. Wenn das durchgeht dann ist BM’Gldb. auch wieder hinten an. Frustrierend für die Liga, wie ich finde.

    Ich halte ja die ‘ran’-Seite nicht für besonders journalisitisch und sehr Boulevard-affin, aber lese dort zum ersten Mal dann von einem drohendem Ausverkauf in Leverkusen(?). War mir auch neu.

    Mit starkem Vorbehalt: http://www.ran.de/fussball/bun.....eit-100630

    Eberl in Gladbach, Heidel in Mainz — wenn solche wichtigen Leute für die Struktur so einfach wegzuholen sind dann kann die Eintracht sich auf etwas gefasst machen… (was ja eigentlich nicht so neu ist).

  75. ZITAT:
    “Eberl in Gladbach, Heidel in Mainz — wenn solche wichtigen Leute für die Struktur so einfach wegzuholen sind dann kann die Eintracht sich auf etwas gefasst machen… .”

    Du meinst, wenn der HSV uns Hellmann abwirbt?

  76. Real Madrid TV wird terrestrisch und über Satellit ausgestrahlt. Die beiden sind halt in einer anderen Liga was das angeht. Die werden schon genug Abonnements verkaufen. Da bin ich mir sicher.

  77. Das könnte natürlich leider das Ende für sport1 sein. Schade für DJ Munich.

  78. Da könnte man doch eine Online Petition organisieren. Stoppt Monsanto nehmt DJ Munich

  79. ZITAT:
    “Apropos, zum “Bayern-Dusel” gibt es eine recht gute Erklärung (sind natürlich alternative Fakten, schon klar)

    Während der ersten 75 Minuten schließt Bayern 62% seiner Angriffe im Sechzehnmeterraum ab. Diese Zahl steigt in den letzten Minuten sogar noch auf 68%. Wer deutlich häufiger als andere Teams aufs Tor schießt, nämlich ganze sechs Torschüsse mehr als das nächstbeste Team in den letzten 15 Minuten, der wird auch mehr Tore schießen.”

    http://miasanrot.de/round-up-b.....statistik/

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....86112.html

    Ich mag keine Fakten ….

  80. Danke, Telekom!

    Aber man kann den Sender aus seinen Favoriten löschen ;-)

    Aber möchte ich das….???

  81. Dann sollense halt DSF/Sport1 nochmal umbenennen, wir haben unseren Schnarchfunk, Und der kann manchmal sogar mehr als ‘Die 100 schönsten Pfützen in Hessen’; Ex-Spieler fragen zB.
    Iron Maik als Verteidiger von Kovac & Co
    ZITAT:
    ” “Es ist ja immer die Frage, was man will: Den ersten Platz in der Fairplay-Tabelle und hinten rumgurken oder aus seinen Mitteln das Optimum rausholen?”  “
    http://hessenschau.de/sport/fu.....4229141624

  82. Das ist etwas boring zum Nachlesen hier, nicht? Wird Zeit für eine krachende Niederlage um mal wieder für etwas Traffic zu sorgen.

  83. Ich würde ja als Liga Partner einen Anteil verlangen und den Bayern mal erklären, dass sie sonst gerne in einer Euroliga gegen Rubin Kasan antreten dürfen. Leider ist es beim Rest aber mit der Solidarität und dem Zusammenhalt nicht weit.

  84. Stimmt ja, den Varela gibbets ja auch noch
    ZITAT:
    “… Nach der Saison wolle er sich dann mit dem Verein zusammensetzen “und das weitere Vorgehen besprechen.” Eins sei im Vergleich zu Manchester aber klar: “Frankfurt ist schöner.”
    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=205

  85. Ein Link zum Videotext ist schon ein bisschen 80er, oder? ;)

  86. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Videotext ist das Internet des armen Mannes.

  87. Stichwort “Link zum Videotext” und zum Thema Crossmedia bei den Öffentlich-Rechtlichen: Ein schöner Tag bei der ARD
    http://riesenmaschine.de/?nr=2.....1001023358

  88. Videotext ist Tradition. Seit den 80ern. Da gabs doch sonst nix. Und hier gibt’s derzeit auch keinen Sturm an Posts. Sturm gibt’s nur draußen. Ohne Kännchen ;)

  89. Am 07.03 Testspiel gg Dreieich. Auswärtssieg.

  90. Gepfiffen und gewunken wird am Samstagabend in Berlin von folgendem Personal:
    Sascha Stegemann / Christian Fischer / Frederik Assmuth / Harm Osmers

  91. Wenn schon Teletext und App, dann auch richtig mit allen die wo gibt.
    https://itunes.apple.com/de/ap.....42402?mt=8

  92. Tosun schießt Besiktas in die nächste Runde des Europacups. Grmpf. Und bei uns dilettiert Seferovic.

  93. Da läuft der Thermomix.

  94. ZITAT:
    “Tosun schießt Besiktas in die nächste Runde des Europacups. Grmpf. Und bei uns dilettiert Seferovic.”

    Völlig überflüssig dem hinterher zu heulen. Nach 25 jahren Fussballschauen glaube ich folgendes gelernt zu haben:

    Man kann Fussballer nicht nach belieben von a nach b transferieren und dann davon ausgehen das sie genau so weiter funktionieren. Kann klappen. Kann aber auch sein das sie aufblühen oder abkacken.

    Rode, Russ, Ochs, Jung…z.B. haben hier funktioniert, haben gedacht sie wären woanders besser aufgehoben, und sind mehr oder weniger gescheitert.

    Für Trainer gilt das gleiche. Heynckes hätte fast die eintracht gekillt, holt danach die CL. Magath hat die Eintracht gerettet in München gedoubled und Wolfsburg den Titel gebracht…is beim HSV und auf dem Affenfelsen ordentlich abgekackt…usw usf

  95. Alkmaar liegt wieder zurück :-(

  96. Ein bißchen blöde stellt sich BMG schon wieder an. 1:0 für Florenz.

  97. In Florenz Fußball spielen, ein Traum. Jeden Tag Toskana-Feeling. Da würde ich gerne auf der Bank sitzen.

  98. Ranieri ist raus. Das wäre, als wenn Kovac mit uns Meister würde und wir ihn dann rausschmeißen, weil wir hinne drin hängen.

  99. Okay, Drmic kommt. Das Spiel ist verloren.

  100. Streicht das mit dem “ein bißchen blöde” in der [97]. Bitte ersetzen durch “strunzdumm”. 2:0

  101. Ich würd ja durchdrehen wenn ich Gladbach-Fan wäre. Jesses.

  102. ZITAT:
    “Streicht das mit dem “ein bißchen blöde” in der [97]. Bitte ersetzen durch “strunzdumm”. 2:0″

    Das ist nich einmal Achtelfinale, nein? Und ich dachte, dass Schalke gegen Gladbach das Finale spielen, weil allerbeste Liga der Welt und so. Jedes Jahr muss man darüber aufs Neue schmunzeln.

  103. Das ist 16tel-irgendwas. Weit weg von -Finale. Und das Toscana-Feeling des BMG-Anhangs dürfte sich näher an bröckelnden Bauten und der braunen Brühe des Arno nähern.

  104. Verstehen muss ich das nicht. 2:1.

  105. Dele Alli runter. Ich kann diesen Hund nicht ausstehen.

    https://my.mixtape.moe/echuhi......mp4

  106. Der Auswärtsblock im Franchi ist schon sehr speziell. Geile alte Schüssel, echtes Architekturdenkmal (P.L. Nervi, das erste Stadion überhaupt, das aus Betonfertigteilen gebaut wurde, teilweise fantastische Details), aber der Auswärtsblock ist schon sehr speziell.

  107. Olala Gladbach

  108. Ich würd ja durchdrehen wenn ich Gladbach-Fan wäre.

  109. unser Tor……. war das….. haben die jetzt alle geübt.

  110. Die sind nicht dämlich genug mit 3:3 rauszufliegen. Die machen das vierzwo.

  111. Respekt Gladbach. Weiter Dreifachbelastung kann nicht schaden.

  112. Ja, kann man so machen. Fehlt nur noch der Kommentar “Mein Stindl”.
    Den Mann kann mer sich halt ned leiste. Wenn wir international gehen sollten,
    müssen wir die Kleinmarkthalle kräftig aufrüsten. Florenz ist der absolute Traum.
    8-9 espressi am Tach und kurz vorm Kammerflimmern. Ach ja. Gibts hier net.
    Natural do-ping.

  113. Was nettes für die Metzger: Gestern ist Lichtsteiner von Juve dem Herrera auf den Fuß getreten.

    Das sieht so aus:

    http://www.gazzetta.it/Calcio/.....6147.shtml

    Herrera war aber tapfer und hat durchgespielt. Gebracht hats nix.

  114. Dem seine Fußnägel sehen aber noch mieser aus als meine.

  115. ZITAT:
    “Respekt Gladbach. Weiter Dreifachbelastung kann nicht schaden.”

    Yep, diese Dreifachbelastung ist aber auch Chance und Risiko zugleich.
    Strunzdumm und dann der 11er. Wieso/weshalb/warum dieser 11er zum 2:1 gepfiffen wurde, entzieht sich meiner Optik/Kenntnis. Bei SSNHD überwog die Begründung “Mitleid”.
    Am Ende dieses Tages aber egal.

  116. Ich hätt die Dreifachbelastung Napoli auch noch mitgenommen.

  117. Ekelhafter Typ der Guidetti.

  118. Mein Stindl!

  119. Alle närrisch gewesen gestern und noch im Koma?

  120. Morsche
    nach dem zweinull habe ich ja weggeschaltet und wollte mir das Elend nicht mehr antun. Beim Zurückzappen dann gerade Elfer für MG. Gutes Timing. Der Stindl rettet (fast) mein Managerteam.

    Wenn der Varela echt spielen kann – ich bezweifle es ja immer noch – wäre das eine Riesenerleichterung.

  121. Huch. Keiner mehr da.
    Sturm Thomas hat ganze Arbeit geleistet.

  122. Ritzamba,Ritzamba, was habbe die Meenzer Mädcher scheppe Baa….

  123. Medizinische Fußpflege gibts auch für Männer. Alle 4 Wochen sollten doch 23,50 drin sein.Unfassbar was manim Spa Bereich oder ab Frühjahr teilweise zu sehen bekommt. Aber auch bei Frauen wohlgemerkt. Pedikür, Manikür, Walkür.

    Guten Morgen Frankfurt.

  124. ZITAT:
    “Medizinische Fußpflege gibts auch für Männer. Alle 4 Wochen sollten doch 23,50 drin sein.Unfassbar was manim Spa Bereich oder ab Frühjahr teilweise zu sehen bekommt. Aber auch bei Frauen wohlgemerkt. Pedikür, Manikür, Walkür.

    Guten Morgen Frankfurt.”

    Willkür!
    Fußfetischist!

  125. @Rheinland Adler
    Niemals im Schwimmbad den Blick auf die anderen Füße senken. Wirklich niemals.

  126. Medizinische Fußpflege ist nicht drin – für Gesundheitspflege gibts nur 17,95 im Monat
    http://www.hartz-4-empfaenger....../regelsatz

  127. Pediküre ist Nagelschneiden mit Mundmaske, richtig?

  128. Oben hui und unten Pfui.

  129. ZITAT:
    “Pediküre ist Nagelschneiden mit Mundmaske, richtig?”

    Fast, du hast Flex und Schutzbrille vergessen.

  130. Ich muss mir täglich “gut gepflegte” Füße aus der Nähe ansehen. Das ist nun wirklich selten ein erhebender Anblick.

  131. die Aufstellung im Eingangsbeitrag gefällt mir

  132. Eingangsbeitrag? Was für ein Eingangsbeitrag???

  133. Mit der Aufstellung ists ganz einfach – wenn man gewinnt, wars richtig.

  134. Und wenn man verliert, ist det Schiedsrichter schuld.

  135. Ich hatte CEs Aufstellung mit Chandler und Otsche in der IV schon vor einigen Tagen vorgeschlagen, und wenn Varela wirklich wieder fit ist ist das Defensivproblem durchaus kompensierbar, ich glaube dass das noch grössere Problem das wir zurzeit haben darin liegt dass unsere Offensiv Abteilung beim Thema Chancen generieren und Chancen verwerten gerade maechtig schwaechelt.

  136. ZITAT:
    “Und wenn man verliert, ist det Schiedsrichter schuld.”

    “Schiedsrichter”? Da kommt ein Hüsteln aus Bielefeld, Pennsylvania und West Virginia
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....a-a-995564

  137. ZITAT:
    “”Schiedsrichter”? Da kommt ein Hüsteln aus Bielefeld, Pennsylvania und West Virginia
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....a-a-995564

    So etwas machen nur gedopte Schwule.

  138. ZITAT:
    “So etwas machen nur gedopte Schwule.”
    Und die gibt es im Fußball absolut, total, überhaupt nicht.

  139. ZITAT:
    “…Da kommt ein Hüsteln aus Bielefeld, Pennsylvania und West Virginia
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....a-a-995564

    Was soll das? Der DFB sagt doch, seit 2005 ist alles sauber…

  140. Verstehe ich den Hl.Thomas Berthold jetzt richtig? Er kritisiert Hector…Dieser sollte nicht spielen, den wenn er spielt, spielt er schlecht was daran liegt das er verunsichert ist weil er nicht spielt.
    Macht Sinn…

  141. ZITAT:
    “@Rheinland Adler
    Niemals im Schwimmbad den Blick auf die anderen Füße senken. Wirklich niemals.”

    Aussehen wird total überbewertet. Aber die Nase sollte nicht belästigt werden.

  142. Bertholts Analysen halt.

  143. Das ist jetzt das dritte Spiel am Stück für Hector, oder? Da wird garantiert der Knoten platzen.

  144. Wie wettet man eigentlich auf 2,5 Tore? War Hases Nachschuss beim vergebenen Elfer jetzt ein 0,4 oder 0,6 Tor? Um einen Schnitt kann es ja nicht gehen, wenn einzelne Schiedsrichter betroffen sind.

  145. ZITAT:
    “Wie wettet man eigentlich auf 2,5 Tore? “

    Über 2,5 Tore bedeutet, dass drei oder mehr Tore in einem Spiel fallen. Unter 2,5 Tore bedeutet, dass null, ein oder zwei Tore im Spiel fallen.

    http://www1.wdr.de/fernsehen/s.....a-100.html

  146. ZITAT:
    “Verstehe ich den Hl.Thomas Berthold jetzt richtig? Er kritisiert Hector…Dieser sollte nicht spielen, den wenn er spielt, spielt er schlecht was daran liegt das er verunsichert ist weil er nicht spielt.
    Macht Sinn…”

    Er spielt nicht weil er schlecht ist, dadurch ist er verunsichert oder so..
    Ist doch eigentlich ganz klar!

  147. Wetten darauf, ob mehr oder weniger als 2,5 Tore fallen? Wie soll der Schiri das beeinflussen? Kartenflut, Abseitspfiffe? Also das stell ich mir logistisch doch schwierig vor, zumal bei Wetten auf mehr als 2,5 Tore.

  148. ZITAT:
    “Verstehe ich den Hl.Thomas Berthold jetzt richtig? Er kritisiert Hector…Dieser sollte nicht spielen, den wenn er spielt, spielt er schlecht was daran liegt das er verunsichert ist weil er nicht spielt.
    Macht Sinn…”

    Er ist halt leider nicht so die hellste Kerze auf der Torte

  149. Wie einfach! 6:1 = > 2.5.

  150. ZITAT:
    “Wetten darauf, ob mehr oder weniger als 2,5 Tore fallen? Wie soll der Schiri das beeinflussen? Kartenflut, Abseitspfiffe? Also das stell ich mir logistisch doch schwierig vor, zumal bei Wetten auf mehr als 2,5 Tore.”

    “ELFMETER! Es gab einen Kontakt!!!elfeins”

  151. Und jetzt lese ich mal das Ding vom WDR.

  152. Das würde auch erklären, warum der Buckel einst Torschützenkönig wurde.

  153. Ich erwarte am Samstag übrigens, je nach Spielstand, eine etwas längere oder etwas kürzere Nachspielzeit. Dankt mir, nicht?

  154. Untersucht wurden die Wetteinsätze beim britischen Anbieter Betfair auf 1251 Bundesligaspiele von der Saison 2010/11 bis einschließlich der Saison 2014/15, im Fokus standen Wetten darauf, ob mehr oder weniger als 2,5 Tore fallen.

    Es gibt da eine Redewendung oder Spruch den ich beinah jede Woche höre: “Partie X:Y hab ich ‘Übertor’ getippt.” Damit ist meistens eben die Wettart für mind. 3 Tore gemeint (mehr als 2,5), weil es eine vernünftige Mischung aus der angebotenen Quote und der Wahrscheinlichkeit ist. Man kann natürlich auch mehr/unter 1,5 oder 3,5 oder 4,5 tippen, wo aber Quote und Wahrscheinlichkeit stärker von einander abweichen.
    Dass nun diese auffälligen Wetten hier aufgetaucht sind ist erst mal nicht verwunderlich, weil es eine beliebte Wette ist. Aber wenn da was dran sein sollte, dann ist der DFB kräftig mit Schuld, aus meiner Sicht. Nicht selten ist zu sehen, dass wenn ein Schiedsrichter eine Begegnung gut leitet, hat er eine große Chance diese Partie entweder in der anderen Saisonhälfte oder in der nächsten Saison wieder zu leiten. Fallen in diesen Partien auch einige Tore, so ist das dann schon wieder zu einem gewissen Grad berechenbar. Die Statistiken sind ja auf den Wettseiten abrufbar.

  155. Vielleicht wissen Wettprofis auch, welche Schiris zu Elfmetern und nicht zu Abseits neigen, was torreichere Spiele produziert. Auch darüber kann man Statistiken anlegen.
    Im Zeifel für den Gauner…

  156. Hihi. Schalke und Gladbach gegeneinander.

  157. ZITAT:
    “Hihi. Schalke und Gladbach gegeneinander.”

    Zumindest einer unter den letzte acht. Auch da sind mit Losglück machbare Gegner dabei.

  158. ZITAT:
    “Vierfach!
    http://www.fr.de/sport/winters.....l-a-995678

    Fabian Rießle hat nur nichts davon.

  159. zum Thema Schiedsrichter:
    ich erinnere an den April 2013, im Spiel gegen Bayer München spielt Dante den Ball im eigenen Strafraum mit der Hand, was er auch nach Befragung des Schiedsrichters nicht zugibt und somit ein Unentschieden per Elfmeter verhindert.
    Der Schiedsrichter hat nix gesehen, der Linienrichter hat nix gesehen, obwohl er es hätte sehen müssen und der DFB hat wegen grober Unsportlichkeit (was ist eine Lüge in diesem Fall denn sonst?) nie eingegriffen.
    Oder anders: mich überrascht nichts mehr.

  160. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    “Wichtiger Infotweet!
    https://twitter.com/Eintracht/.....4054452224

    Da ist eindeutig höhere Geographie.

  161. Genk gegen Gent ist für mich das Topspiel.

  162. ZITAT:
    “Genk gegen Gent ist für mich das Topspiel.”

    https://twitter.com/CFlanaganF.....9876197377

  163. Spielplan der Gladbacher im März:
    01.03 in Hamburg
    04.03. gegen Schalke
    09.03. auf Schalke
    12.03. in Hamburg
    16.03. gegen Schalke

  164. ZITAT:
    “Spielplan der Gladbacher im März:
    01.03 in Hamburg
    04.03. gegen Schalke
    09.03. auf Schalke
    12.03. in Hamburg
    16.03. gegen Schalke”

    Immer daa gleiche…

  165. Der Chinese flippt schon aus vor Freude.

  166. Pk läuft. Schaut das wer? Haben wir gut trainiert?

  167. ZITAT:
    “Pk läuft. Schaut das wer? Haben wir gut trainiert?”

    Sorry. Ich muss Lampen aufhängen. Die Fraa mault rum.

  168. “Wir wollen es dem Gegner so schwer wie möglich machen.” Puh. Das beruhigt mich fürs erste.

  169. “Wir müssen unsere Chancen, die wir uns erspielen, nutzen.” Sieg!

  170. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “”Wir müssen unsere Chancen, die wir uns erspielen, nutzen.” Sieg!”

    Kreisklasse-Kabinenansprache. Der Satz wird vermutlich wöchentlich tausendfach hinter irgendeiner Kabinentür aus gesprochen. So ab 3. Liga wird dann von Effizienz gesschwafelt.

  171. Westend-Adler unterwegs

    Streiche ein s.

  172. Und plötzlich ist alles wie immer: trifft der Meier nicht…

  173. So. Drei Lampen angebracht, vier Roller aus dem Winterschlaf geholt. Ich nehme an wir werden alles raushauen?

  174. ZITAT:
    “So. Drei Lampen angebracht, vier Roller aus dem Winterschlaf geholt. Ich nehme an wir werden alles raushauen?”

    Da war dich schon wieder jemand bei Ikea…
    Dabei haben wir noch nicht mal Samstag. So wird das nix

  175. “Wir haben bis jetzt am Limit gespielt. Jetzt lief es mal zwei Spiele nicht. Wir müssen wieder an die Leistungsgrenze ran”

  176. Ich bin voller Euphorie.

  177. ZITAT:
    “Ich bin voller Euphorie.”

    Übermut tut selten gut

  178. So, nach einer Woche Männergrippe(viral!) endlich wieder der Gang zum Kiosk, Kippenholen. Leistungsgrenze somit erreicht, an mir soll’s nicht liegen.

  179. Eine Woche nur Männergrippe? Schwaches Bild, sgehorst

  180. Hmmm, naja, ich könnte naggisch zum Kiosk gehen, vorher kalt duschen vielleicht?

  181. Nach nur einer Woche kann MANN sich noch nicht bewegen.

  182. Ingolstadt zieht vors DFB Bundesgericht.

  183. Ok, hab mei Fraa geschickt. Danke Watz, wenn ich dich nicht hätte…

  184. Ich streiche sgeHorst schon mal von der Tabellenratenliste

  185. ZITAT:
    “Ingolstadt zieht vors DFB Bundesgericht.”

    Danke für die Info, die zwar schon in der 190 verlinkt war, aber erst jetzt glaube ich es.

  186. sorry hatte ich nichts gesehen

  187. Danke an das “Neu laden”

  188. Neu laden, ist das das von Angie beschriebene Neuland?

  189. ZITAT:
    “Neu laden, ist das das von Angie beschriebene Neuland?”

    Der Sohn vom Osama?

  190. Jetzt hab ichs verstanden, “Neu laden” ist der relaunchte Auftritt von fr.de .

  191. Aber dass das Boccia sich dafür bedankt – es geschehen noch Zeichen und Wunder!

  192. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Aber dass das Boccia sich dafür bedankt – es geschehen noch Zeichen und Wunder!”

    Der Boccia hat schon seit einiger Zeit eine erstaunlich milde Stimmung. Hm……

  193. Mwa – spielt eigentlich die Eintracht am Wochenende? Des Kugelschiebers Stimmung ist mir weniger wichtig.

  194. ZITAT:
    “Ok, hab mei Fraa geschickt. Danke Watz, wenn ich dich nicht hätte…”

    Hat jemand mei Fraa gesehen? Haaallo!

    Da hört mer einmal auf den Watz…

  195. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Mwa – spielt eigentlich die Eintracht am Wochenende? Des Kugelschiebers Stimmung ist mir weniger wichtig.”

    Die Eintracht spielt jetzt, du Depp.

  196. EISERN UNION! TOR!!!

  197. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “EISERN UNION! TOR!!!”

    Hoch verdient. Die sind auch sehr gut eingestellt.

  198. ZITAT:
    “ZITAT:
    “EISERN UNION! TOR!!!”

    Hoch verdient. Die sind auch sehr gut eingestellt.”

    Ja, sind sie. Ich würde sie gerne bei uns im Stadion sehen. Hoffentlich schaffen sie es diesmal in die 1. Liga. Toller Verein und tolles Stadion. Gefällt.

  199. ZITAT:
    “ZITAT:
    “EISERN UNION! TOR!!!”

    Hoch verdient. Die sind auch sehr gut eingestellt.”

    Jens Keller. Guter Trainer.

  200. ZITAT:
    “EISERN UNION! TOR!!!”

    [211 / 212 / 213] Sauber, sehr schön ;)

  201. Jens Keller.
    Als die Kovacs noch nicht als Veh-Nachfolger zu Diskussion standen, wollte ich den vor allen anderen Gehandelten als Trainer für die SGE haben.

  202. Als Veh noch Trainer war, hätte ich jeden genommen.

  203. Albert C.!!

    Ich hab noch ein Tic für morgen übrig.

    Evtl. hast Du noch meime Nummer.

  204. ZITAT:
    “Als Veh noch Trainer war, hätte ich jeden genommen.”

    Nee. Ein paar Namen führten bei mir eher zu Dauerschluckauf.

  205. ZITAT:
    “Albert C.!!

    Ich hab noch ein Tic für morgen übrig.

    Evtl. hast Du noch meime Nummer.”

    O nein, werde jetzt doch morgen von 12-5 arbeiten müssen. Falls ich das noch verlegen kann, melde ich mich via Stefan morgen früh! Danke für das Angebot!

  206. Beinahe hätte ich Gnabry draußengelassen, heute.

  207. Seit dem Bremen das Gegentor gefangen hat, sind die total von derRolle.

  208. Bei Ballannahme und -besitz sind aber beide Mannschaften heute nicht unbedingt gut drauf. Für Erstliga-Teams eher ungewohnt.

  209. OT on:
    SSNHD zeigt manchmal einen Humor, der mir gefällt
    https://twitter.com/SkySportNe.....8492503041
    OT off

  210. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mwa – spielt eigentlich die Eintracht am Wochenende? Des Kugelschiebers Stimmung ist mir weniger wichtig.”

    Die Eintracht spielt jetzt, du Depp.”

    Auswärtssief.

  211. Spiel scheint nicht verschoben zu sein. Sind bereits drei Tore für die Over-Wette, dennoch vier Minuten für die Wölfe.

  212. Willkommen im Abstiegskampf VW

  213. Der Malli Wechsel war mal so richtig effektiv.
    Beide Teams verlieren nur noch.

  214. sind 10 vor den Wissenschaftlern, das sollte langen

  215. ZITAT:
    “Willkommen im Abstiegskampf VW”

    Nur: Mit welchem Trainer? Und mit welcher Spielanlage, wenn 70 min halbblindes Anrennen nicht reicht?

  216. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Willkommen im Abstiegskampf VW”

    Nur: Mit welchem Trainer? Und mit welcher Spielanlage, wenn 70 min halbblindes Anrennen nicht reicht?”

    Die bekommen bestimmt einen neuen nach dieser Runde.
    Will jemand dagegen wetten ?

  217. ZITAT:
    (…)
    “ZITAT:
    Die bekommen bestimmt einen neuen nach dieser Runde.
    Will jemand dagegen wetten ?”

    Da ich extrem selten wette (Grüße @c-e): dagegen sicherlich nicht. Irgendwas Richtung
    “„Wir sind verpflichtet, die langfristigen Interessen des Clubs vor allen persönlichen Gefühlen zu setzen, egal wie stark sie auch sein mögen“,*
    werden die Radkappen wohl zur Begründung heranziehen. Nur: Ob’s hilft? Irgendwas ist da aus der Balance geraten. Egal, ist deren Problem. Sollense das halt lösen.
    *Kwelle: http://www.fr.de/sport/fussbal.....f-a-990080

  218. Denk mal dass ein remis der adäquate Ausdruck des moments ist.