Gähn Wochenend und Sonnenschein

Die Neuen ohne Neue. Foto: Stefan Krieger.
Die Neuen ohne Neue. Foto: Stefan Krieger.

So, Herrschaften. jetzt sind sie alle da. Also fast alle. Halt bis auf einen Torwart, einen für die linke Außenbahn, einen für rechts hinten, und diesen ominösen Carlos Zambrano.

Aber sonst schon. Siehe Bild. Und morgen dann passiert das, was der Mainzer Manager Heidel unlängst so schön sagte. Wenn in Mainz Europa League ist, interessiert das keine Sau. Wenn man bei der Eintracht das Flutlicht anmacht, kommen 30.000 Leute.

Nunja. Flutlicht braucht es morgen wahrscheinlich nicht. Dafür kommen dann halt 50.000.

Auch ohne Neue. Wetter passt.

Schlagworte:

474 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche & Erster!

    Ich denke, der finnische Däne ist fix?
    Zumindest lt. Kicker…

  2. Und alles ohne S Bahn. Super.

    Guten Morgen Frankfurt.

  3. Guten Morgen,

    die Anpfiffzeit ist jedenfalls auch
    neu.
    GD mit allen Alten und Neuen.

    Könnt schlechter losgehen.

  4. Fix ist dann, wenn die Tinte drauf ist.

  5. 14 Grad und bedeckter Himmel. Von Sonnenschein ist weit und breit nix zu sehen. Fünfzig Prozent der Überschrift sind somit falsch. Was sagt uns das?

  6. Dieses Twitter Dingsbums vermeldet indirekt den Verbleib von CZ5 und spricht verklausuliert von Liebe zur Eintracht die stärker sein soll als…als was sagt es leider nicht.

  7. Dieses Twitter wird sich nicht durchsetzen.

  8. ZITAT:
    “Dieses Twitter wird sich nicht durchsetzen.”

    Alles Neuland…

  9. Guten Morgen Blog! Matchday! Werde mir das Eröffnungsspiel ganz gemütlich auf der Couch kredenzen. *tiriliflöt*

  10. Matchday? Heute? Hab’ ich wieder was nicht mitbekommen?

  11. Ich bin um 5 aufgestanden und hab mich fürs Büro fertig gemacht. Das hat 20 Minuten gedauert bis ich gespannt habe , das heute Samstag und nicht Freitag ist…
    Ich mache dafür Herrn Krieger mit seinem Dienstags Kuddelmuddel verantwortlich.. Der soll in nächster Zeit mal aufpassen, könnte sein das ich hinter ihm stehe.

  12. Schönes Wetter,Frau bei der Schwiegermutter, Fernseher auf den Balkon und morgen dann Public Viewing mit Äpller vom Schneider.
    Warum kann nicht jeder Spieltag so sein ?

  13. ZITAT:
    “Matchday? Heute? Hab’ ich wieder was nicht mitbekommen?”
    Heut kannste unseren ersten Punktspielgegner scouten, der testet gegen die schwarze Bestie (die Fussballmafia nennt es Supercup).

  14. vicequestore patta

    #11, HG: made my day!

  15. Wie genau macht man sich ab 5 fürs Büro fertig? Toupet auf, die Dritten rein, Granufink nachladen und los?

  16. ZITAT:
    “Fix ist dann, wenn die Tinte drauf ist.”

    Da.
    Meine Worte. Man wird misstrauisch im Laufe der Jahre.
    Es soll schon Spieler gegeben haben die auf dem Weg zur Unterschrift auf der Autobahn kurz vor Frankfurt wieder umgedreht sind.
    Die Älteren erinnern sich

  17. daniel zlataniert

    OT

    Realsatire in ihrer schönsten Form

    https://www.facebook.com/47471.....nref=story

  18. vicequestore patta

    @17: Dann hast Du in der grünen Bild nicht das Interview mit der Rheinland-Pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer gelesen, nein?
    Die ist für mehr “sichere Herkunftsländer” und für ein Eindwanderungsgesetz.

    Und was hat diese hochexplosive politische Kacke mit Fußball zu tun?

  19. Wenn einer sagt ” Die Liebe zum Verein war doch größer” und dann eventuell doch noch wechseln sollte, wäre das ein no-go für alle Zeiten.
    Noch kann ich mir nicht vorstellen das CZ solche Sprüche loslässt und dann nicht bleibt. Gutgläubig wie ich bin.

  20. Frafe an Stefan, aht die FR schon mit Ihrer Tipptabelle angfangen, also wo die Redaktion tippt, welcher Club auf welchem Platz landet.

  21. @19

    Es gab mal einen Spieler der sagte : ” Isch bleibäh in Frankfuurt” in die Kameras des HR .. just 2 Stunden bevor er in den Flieger stieg .

  22. daniel zlataniert

    @18 Mit Fußball hat es schon mal deswegen nichts zu tun, weil davor OT steht. Und der ein oder andere wird sich bei aller Ernsthaftigkeit, die in dieser nottuenden Debatte nötig ist trotzdem wie ich über die Lutscher in dem Video amüsieren können. Hoffe ich zumindest.

  23. vicequestore patta

    @22: Akzeptiert. Ich bin halt dagegen, hier zuviel über politisch kontroverse Themen lesen zu lesen, sogar dann, wenn man darüber schmunzeln kann. Für das Politische gibt es den “Mantel”-Teil der grünen Bild, aber das hier ist nicht deren Forum.

  24. daniel zlataniert

    @23 Ich respektiere deine Meinung, aber so wie ich diesen Blog wahrnehme, hat er durchaus auch mal Platz für gesellschaftliche Themen. Ich lese hier auch gerne mal was dazu. Das musst du natürlich nicht. ;)

  25. @21

    Ja, ich erinnere mich. Genauso wie an den der in die Welt ” nichts als die Wahrheit” rausposaunte, daraufhin gefeiert wurde wie der Held vom Main und sich dann verpisst hat.
    Worte sind Schall und Rauch
    Charakter offensichtlich auch

  26. Habe erst jetzt das Rechtsverdrehergedöns von gestern gelesen.

    Also mein Lieblingsanwalt hier ganz klar: WW-Johnny.

  27. ZITAT:
    “OT

    Realsatire in ihrer schönsten Form

    https://www.facebook.com/47471.....nref=story

    Herrlich, danke für den Link.

  28. Der ist auch mal selbstkritisch sich selbst gegenüber!

  29. vicequestore patta

    @29: Du offenbar nicht….

  30. vicequestore patta

    Brüller, war natürlich @28 gemeint, aber diese Wischtelefone sind nix für meine Wurstfinger…

  31. ZITAT:
    “OT

    Realsatire in ihrer schönsten Form
    https://www.facebook.com/47471.....nref=story

    Meine Fresse! Das hätte die „Heute Show“ auch nicht besser hinbekommen. Was für Dumpfbacken …

  32. Auch, oder gerade Du, mein Sohn…

  33. @daniel
    Danke für den link!
    Einige Treverer sind wohl doch nicht cleverer.

  34. Der Patta is a Depp… (29)
    ;-)

  35. Moin – reise heute nach einer wundervollen Woche in Hamburg wieder in die Heimat.

    Hats morgen einen Cognac-Empfang am Gleisdreieck?

    Würde zu diesem gesellschaftlichen Anlasse gerne dort hinkommen, wobei ich das Stadiongelände / Eröffnungsfeier / Trainingseinheit unter angeblichen Wettkampfbedingungen aus Desinteresse ignorieren werde.

  36. vicequestore patta

    Können wir nun zum Tagesgeschehen zurückkehren? Isser schon da, der Radetzky-Marsch?

  37. vicequestore patta

    @34: Muss man sich gefallen lassen ;-)

  38. ZITAT:
    “Frafe an Stefan, aht die FR schon mit Ihrer Tipptabelle angfangen, also wo die Redaktion tippt, welcher Club auf welchem Platz landet.”

    Ja. Schon lange.

  39. Schöne grüße aus meinem bajuwarischen beute-domizil in giasing. Das sind echt noch alles richtige sechzger hier, sehr angenehm in München zu sein und den großen FC Bösewicht problemlos ausblenden zu können. Morgen aber dann doch wieder schnell in die Heimat, bevors mir hier noch gefallen könnte.

  40. 1860.. das immerwährende Beispiel was passiert wenn man keinen Heribert hat der die Ponys die zwei Meter hoch springen wieder einfängt.

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.2591647

    Was soll nur werden ohne ihn. Ich rechne mit dem schlimmsten

  41. Ist Ingo um Urlaub ? Weil er keine Berichte mehr schreibt ?

  42. “Schöne grüße aus meinem bajuwarischen beute-domizil in giasing …”

    Hat Deine Schwester auch über Stand ins Bayerische geheiratet und Eure Familienanwälte haben Euch die dortigen Liegenschaften gesichert?
    Wir haben uns über die Nummer eine wundervolle Villa in Gauting er …. äh … arbeitet.

  43. Ohne den ollen Heribert wären wir schon 3x Meister geworden!

  44. Was für ne Spaßbremse, dieser HB.

  45. OT
    Heute 14.00 Uhr Würzburg vs. Dresden. Wird im BR übertragen. Die Dresdner Hools wollen über Tschechien einreisen, um schnell nochmal bei den einschlägigen Pyrohändlern dort vorbeizuschauen. Weiß in Würzburg natürlich niemand. Total geheim.

  46. ZITAT:
    “Was für ne Spaßbremse, dieser HB.”

    Wenn Du wüßtest GA…

  47. Bis heute die Geburtstags-Print-Ausgabe vom Mutterschiff durchgelesen ist … das dauert.
    Vielen Dank dafür, die Ausgabe wird archiviert!
    Außerdem lugt Stefan auf dem Titelbild des F-Teils in die Kamera statt durchs Objektiv. ;)

  48. @42 nicht ganz. Bei uns werden Wohnungen und Wohngemeinschaften des Freundeskreises noch klassisch annektiert und zum Protektorat erklärt. Sobald die Ressourcen ausgebeutet sind ziehen wir allerdings weiter und hinterlassen organisatorisches Chaos und zersplitterte Machtverhältnisse.

  49. vicequestore patta

    Heute eher gemächlich hier. Ich leg mich wieder hin.

  50. 48 – sehr schön. Wir sollten kooperieren.
    Deine Guerillia Einheiten schießen die neuen Kolonien sturmreif und meine Anwälte reißen uns die Ländereien in scheinheiligen Friedensverhandlungen unter den Nagel. Jetzt noch Partner aus der Industrie (Shell) und wir sind für das Nation Building Business gewappnet.

  51. ZITAT:
    “Wenn einer sagt ” Die Liebe zum Verein war doch größer” und dann eventuell doch noch wechseln sollte, wäre das ein no-go für alle Zeiten.
    Noch kann ich mir nicht vorstellen das CZ solche Sprüche loslässt und dann nicht bleibt. Gutgläubig wie ich bin.”

    Du bist halt ein naives, junges Pflänzchen.. ;-)

  52. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn einer sagt ” Die Liebe zum Verein war doch größer” und dann eventuell doch noch wechseln sollte, wäre das ein no-go für alle Zeiten.
    Noch kann ich mir nicht vorstellen das CZ solche Sprüche loslässt und dann nicht bleibt. Gutgläubig wie ich bin.”

    Du bist halt ein naives, junges Pflänzchen.. ;-)”

    Aber der Tweet von Zambranos Bruder scheint zu bedeuten, dass bereits etwas unterschrieben wurde. Hebt man sich seitens der Eintracht halt für die Saisoneröffnung auf. Broendby hat es schon gut gemacht, 2 Millionen plus Bonus zu bekommen für nen Torwart aus der dänischen Liga und ihn sogar noch Spiele machen zu lassen bevor er geht…Das muss ein guter sein.

  53. Carlos geht nicht nach Griechenland. Was soll er denn mit 60 Euro an Tag vom Geldautomaten anfangen?

  54. So, die Interactive und Classic Mannschaften noch mal schön durcheinandergewirbelt. Immerhin besser als vorher. Meine Meinung.

  55. Dito CE. Musste Baba auswechseln, da tut sich eh noch was die nächsten 14 Tage. Übrigens für die 3. Ligafans, rot für einen Würzburger und noch 0:0 und koan Pyro (noch net).

  56. Rheinkand, mein Gott.

  57. Also beim Interaktiv bin ich schon in der Liga. Nur bei dem Classic find ich die Liga irgendwie nicht. Manschaft hab ich schon… mhm was tun. Werte Experten?

  58. Ich kaufe ein N und löse BOCKWURST… Man_schaft

  59. Blog-g Expertenliga heßts im Classic.

  60. Alles Gut. Hab sie gefunden. Bewerbung ist raus.

  61. Netter Eingangsbeitrag, der alles auf den Punkt bringt. Die, die kommen sollten, kommen sicher noch. Diese Woche. Nächste Woche. Oder eben nächste Saison. Falls dann kein MT3 einen anderen haben will.

  62. Huch. ..du hast den Eingangsbeitrag gelesen? Ich hab bei Wochenend und Sonnenschein aufgehört. Ich lass mir doch meine sommerliche Laune nicht verderben:-)

  63. ZITAT:
    “Rheinkand, mein Gott.”

    Hast dir wohl schon ganz schön die Kande gegeben…

  64. Das hol ich grad auf der Konstabler nach. Cheers

  65. sgeHorst (EFC Landesverräter)

    So, während hier alle immer für lau die freie Presse geniesen, war ich mal stellvertretend für euch alle bei der Mahnwache für Pressefreiheit. Dankt mir nicht.

  66. VfB führt gegen Manchester City nach 40 Minuten schon 4: 0!

  67. ZITAT:
    “VfB führt gegen Manchester City nach 40 Minuten schon 4: 0!”

    Damit steht der 1. Absteiger fest…

  68. ZITAT:
    “@daniel
    Danke für den link!
    Einige Treverer sind wohl doch nicht cleverer.”

    Yeah!

  69. Ich hoff, die Galoppbahn wird prallevoll, um zu zeigen was Frankfurt verliert;
    nur um denen in den A. zu kriechen, die uns traditionell ans Bein pinkeln.
    Die hohen herren ham`s wohl andersrum geplant: viele Veranstaltungen, um das Interesse an der Rennbahn abzulenken, die Streifenhörnchen müssen`s ausbaden.

  70. Geiles Spiel, übrigens…

  71. …um 15.35 Uhr hab ich massivst über die Verschwendung meiner Steuergelder geknoddert…

  72. …gegen 15.40 Uhr dämmerte es mir…

  73. …hab statt dessen gebügelt. :-))

  74. Kann mir einer die 69 in eine Sprache bringen, die ich verstehe?

  75. ZITAT:
    “Kann mir einer die 69 in eine Sprache bringen, die ich verstehe?”

    Ich befürchte, ich könnte es … mag aber nicht. Aus Gründen.
    Maybe desdewesche: http://www.fr-online.de/frankf.....easer.html

  76. ZITAT:
    “Kann mir einer die 69 in eine Sprache bringen, die ich verstehe?”

    Irgendwas mit böser DFB, tolle Rennbahn und hinterhältige manöver, um die Frankfurter von der Rennbahn abzuhalten, wo es doch dort sonst immer prallvoll ist.

  77. Seppl immerhin auf der Bank.

  78. Und wie zum Teufel kommt der da jetzt drauf?

  79. ZITAT:
    “Und wie zum Teufel kommt der da jetzt drauf?”

    Ich ziehe zurück. Ich will es gar nicht wissen.

  80. @Rheinkand Adler [55]
    “Dito CE. Musste Baba auswechseln, da tut sich eh noch was die nächsten 14 Tage. Übrigens für die 3. Ligafans, rot für einen Würzburger und noch 0:0 und koan Pyro (noch net).”
    Die hatten wahrscheinlich verpennt, Tschechische Kronen vorher einzutauschen und verlegten sich in Würzburg auf andere Nettigkeiten:
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....46340.html

  81. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und wie zum Teufel kommt der da jetzt drauf?”

    Ich ziehe zurück. Ich will es gar nicht wissen.”

    :)

  82. Hat dieser “Goldene-Ananas-Cup” nachher eigentlich irgendeinen mir nicht auf den ersten Blick ersichtlichen Mehrwert? Also außer, dass das zwangsfinanzierte TV in der Sommerpause Fußball überträgt?
    Während unsere Kicker anläßlich des mir ebenfalls nicht auf den zweiten ersichtlichen Sinn-Blicks auf den “Frankfurt-Main-Finanz-Bembel” (oder wie das Dingens heißt) sich zum “Empfang” in die Alte Oper begeben?
    Gesellschaftlicher Mehrwert? Schlagzeilen generieren? Japaner beeindrucken?

  83. Klasse, Nidda Adler, selbst hier schon richtig ordentlich und unfair die Jacke voll bekommen, da liegt es nahe, dass Du, wenn ein anderer zum Abschuss freigegeben wird, jetzt immer schön in der ersten Reihe dabei bist.

  84. ZITAT:
    “Klasse, Nidda Adler, selbst hier schon richtig ordentlich und unfair die Jacke voll bekommen, da liegt es nahe, dass Du, wenn ein anderer zum Abschuss freigegeben wird, jetzt immer schön in der ersten Reihe dabei bist.”

    Die wohlerzogene Antwort hierauf wäre:
    Entschuldigung, dass ich das nicht verstehe, könnte das bitte erläutert werden?
    Die Frankfurterin hingegen fragt: Häh???

  85. ZITAT:
    “Hat dieser “Goldene-Ananas-Cup” nachher eigentlich irgendeinen mir nicht auf den ersten Blick ersichtlichen Mehrwert? “

    Ja, du kannst da Spieler scouten.
    Musst dich aber natürlich vorher beim Live Manager anmelden. Es gibt da auch eine Pinnwand, an der man mit Beiträgen für Stimmung sorgen kann.
    Wir sind nur noch auf Platz 2 der teilnahmestärksten geschlossenen Gruppen, also meldet euch alle an.

  86. Ich verstehe es auch nicht. Das ist schon der Zweite heute. Jesses.

  87. Stefan Beckenbauer mit 46 Jahren gestorben. ..

  88. So, schaun mer mal, wie unser Opfer in 14 Tagen spielt.

    Bis wir die Bayern klatschen dauerts ja noch.

  89. Nur den Gewinner des Spiels sehe ich mit uns auf Augenhöhe.

  90. Der Skymann hat’s gesagt: Jung nicht mal im 18er-Kader.
    Heißt das, wir kriegen ihn (vor dem 31.8.) zurück?

  91. vicequestore patta

    Alles so langweilig und ohne Aussagewert. Ich entspanne mich lieber,

  92. ZITAT:
    “Und wie zum Teufel kommt der da jetzt drauf?”

    Vielleicht hat er da was in einer Zeitung gelesen.
    http://www.fr-online.de/frankf.....59662.html

  93. Etwas einseitig bisher.

  94. Jesses. Wer mit der Mannschaft weniger als zwei Titel holt gehört gefeuert.

  95. Welcher jetzt? Stuttgart?

  96. Wenn wir Meister werden, treten wir in diesem Supercup nicht an, damit sich keiner verletzt.

  97. ZITAT:
    “Jesses. Wer mit der Mannschaft weniger als zwei Titel holt gehört gefeuert.”

    Du redest von der Eintracht nehme ich an. Sehe ich genau so.

  98. so stark ist doch der Kader Bayern nicht, das sage ich Jahr für Jahr. Boateng, Alaba, Costa, Beantia und Alonso sind doch eher nur Durchschnittskicker.

  99. Stimmt. Auch die Weltmeister. Durchschnitt. Jesses.

  100. ZITAT:
    “so stark ist doch der Kader Bayern nicht, das sage ich Jahr für Jahr. Boateng, Alaba, Costa, Beantia und Alonso sind doch eher nur Durchschnittskicker.”

    Ja, ja Willi.

  101. Boateng und Alaba Durchschnittskicker – das nenn ich Fussballsachverstand.

  102. Immerhin doch Durchschnitt. Hätte schlimmer kommen können.

  103. War ich heute irgendwie in einer anderen Klimazone, oder was? Also sooo heiß wars doch heut’ net, dass es sich irgendwie (nicht nur hier!) ballt:
    http://www.fr-online.de/3̵.....64778.html

  104. Gleich mal deBruyne aus der Mannschaft geworfen.

  105. Der Rethy steigt dieses Jahr ab.

  106. ZITAT:
    “Gleich mal deBruyne aus der Mannschaft geworfen.”

    Dann haste jetzt viel Geld über.

  107. @sven [83]: Nicht böse sein, aber ich verstehe es wirklich nicht (abgesehen von der ersten Zeile = abgehakt).

  108. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gleich mal deBruyne aus der Mannschaft geworfen.”

    Dann haste jetzt viel Geld über.”

    Ja, was soll ich jetzt bloß machen ?
    Bayern kann ich auch keine kaufen, die sind nur Durchschnitt.
    Timm Klose ist mir nach dieser Halbzeit auch etwas zu heiß geworden.

  109. Robben.

  110. Kaufen.

  111. Kostet so viel wie der Belgier…

  112. Dann bleib ich bei Schwegler, Polanski und Hasebe. Auf Jahre unschlagbar.

  113. ZITAT:
    “Dann bleib ich bei Schwegler, Polanski und Hasebe. Auf Jahre unschlagbar.”

    Keinen Bock auf Siegen?

  114. ZITAT:
    “Dann bleib ich bei Schwegler, Polanski und Hasebe. Auf Jahre unschlagbar.”

    Dann nimm noch Flum dazu, den gibts fast umsonst.

  115. Platz 18 reicht aus :)

  116. ZITAT:
    “Platz 18 reicht aus :)”

    Och, ist schon solide. Die 3 bringen Punkte. Für relativ kleines Geld.

  117. Extase !
    Der Lord kommt !

  118. ZITAT:
    “Extase !
    Der Lord kommt !”

    Och, ich hatte ihn bislang nicht vermisst. (Warum auch?) Gut, muss an mir liegen.
    Diesmal scheint der Katalane das Ding nicht vercoachen zu wollen. Schade. So mit dem Versuch der 3er-Abwehr wars unterhaltsamer.

  119. Lord !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  120. Hihi. Dieser Lord.

  121. Lord won´t you buy me….

  122. Huch…ausgerechnet ich schreibe jetzt. …

    LORD!

  123. Ich fürchte, mit dem Gurkengral haben sie trotzdem keine Chance.

  124. … a Mercedes Benz. My friends all drive …

  125. Und jetzt DFB Pokal Halbinale reloaded.

    Ich müsste lachen.

  126. ZITAT:
    “… a Mercedes Benz. My friends all drive …”

    Porsche …
    Willischauchnet ;)

  127. ZITAT:
    “… a Mercedes Benz. My friends all drive …”

    Porsche.

  128. Gibt’s heute wieder 11er-Slapstick?

  129. Wird schon.

  130. Och menno Nidda Adler.

    Den Panamerica würde ich schon nehmen.

  131. ZITAT:
    “Och menno Nidda Adler.

    Den Panamerica würde ich schon nehmen.”

    Fahr mit dem mal ins Parkhaus. Viel Spaß.

  132. das war mal ne schöne Parade

  133. Könnten heute nicht mal beide Drecksmanschaften verlieren?

  134. Gerne einen Sportwagen, aber die Zuladung muß stimmen und man sollte schön hoch sitzen und Platz für die Hunde muß natürlich sein.

  135. Nochmal der Lord.

  136. Alter Frankfurter

    Lord!
    Spanier sind die neuen Engländer

  137. Und wieder der Lord.

  138. Hah, gerade rechtzeitig von der Oberurseler Feyerey nachhause gekommen, und vorher (den gesamten Tag) 0,nüschts verpasst.
    Sehr nett.
    Also für so ne Fast-Wiederholung…

  139. Pep kann K.O., Bayern gelorded !

  140. Ha…dieser Lord kann sogar Spiele entscheiden:-)

  141. Dann eben nur das Triple. Wurst.

  142. ZITAT:
    “Und wieder der Lord.”

    Du hinkst heute aber arg hinterher.

  143. ZITAT:
    “….. und Platz für die Hunde muß natürlich sein.”

    Das ist in der Tat das einzig entscheidende.

  144. Jerome B., der große Intellektuelle des deutschen Fußball. Man möchte ihn in den Arm nehmen und vor der bösen Realität beschützen.

  145. Dekadenter Anwaltsblog

  146. Ich fordere den Grimme Preis für dieses Interview.
    89 Minuten geführt, was ist dann passiert ?
    Die andern haben ein Tor geschossen.

  147. Mimik.

    Kernkompetenz für Führungsspieler.

  148. ZITAT:
    “ZITAT:
    “….. und Platz für die Hunde muß natürlich sein.”

    Das ist in der Tat das einzig entscheidende.”

    Gut, DAS lass ich gelten. Dann passts.

  149. Supersuperverlierer diese Bayern.

  150. ZITAT:
    “Dekadenter Anwaltsblog”

    Dagegen verwahre ich mich! Ich bin kein Anwalt.

  151. Haiger oder Montabaur. Hauptsache Westerwald.

  152. ZITAT:
    “Lord won´t you buy me….”

    my VW Golf ?

  153. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und wieder der Lord.”

    Du hinkst heute aber arg hinterher.”

    Sitze auf einer schlechten Verbindung, da dauert es schon mal 1-3 Minuten, bis der Post landet.

  154. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dekadenter Anwaltsblog”

    Dagegen verwahre ich mich! Ich bin kein Anwalt.”

    +1. Ich auch nicht! Hab’ nur beruflich mit Volljuristen zu tun. Zwangsweise sozusagen.

  155. ZITAT:
    “Dekadenter Anwaltsblog”

    Absolut.

  156. Jung war klasse

  157. Fehlerlos !

  158. ZITAT:
    “Fehlerlos !”

    Ich fand ihn ein bissi zu unauffällig.

    Und nein, ich will ihn nicht zurück. Er hat sich für diesen Weg entschieden. Mag er sein wirtschaftliches Glück in Wolsburg gefunden haben.

  159. Der kleine Lord läuft doch immer an Weihnachten.

  160. O’dem golden Slipper.

  161. Im übrigen. DetZITAT:
    “Huch…ausgerechnet ich schreibe jetzt. …

    LORD!”

    Der Typ ist ein Penner

  162. ZITAT:
    “Im übrigen. DetZITAT:
    “Huch…ausgerechnet ich schreibe jetzt. …

    LORD!”

    Der Typ ist ein Penner”

    Ich widerspreche dir nicht. Also in dem Fall zumindest:-)
    Nichtdestotrotz hat er den Orks heute zwei eingeschenkt. Darf man mal machen.

  163. ZITAT:
    “Im übrigen. DetZITAT:
    “Huch…ausgerechnet ich schreibe jetzt. …

    LORD!”

    Der Typ ist ein Penner”

    Ich sach da jetzt besser nix zu. Einer Meinung mit Heinz G.? Hoppala, das würde einige hier in den Grundfesten arg erschüttern. Mindestens.

  164. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im übrigen. DetZITAT:
    “Huch…ausgerechnet ich schreibe jetzt. …

    LORD!”

    Der Typ ist ein Penner”

    Ich sach da jetzt besser nix zu. Einer Meinung mit Heinz G.? Hoppala, das würde einige hier in den Grundfesten arg erschüttern. Mindestens.”

    Cheers.. Ausserdem haben wir doch die Friedenspfeife geraucht.. Und dabei bleibt es

  165. Wenngleich mich jedwede Verschwisterungsszenarien stets zu Tränen rühren möchte ich doch noch mal auf die Rennbahn zurückkommen.

    Im Paragon konnte eine illustre Gesellschaft via Sky Eintracht gucken. Müssen die jetzt echt 500 Meter weiter laufen ?

  166. Das Pep schwierig zu verstehen ist. Geschenkt. Ich wollte ich könnte so gut spanisch. Aber dieser schlecht geschminkter blonde Stammler hat mich schon verärgert.

  167. ZITAT:
    “Wenngleich mich jedwede Verschwisterungsszenarien stets zu Tränen rühren möchte ich doch noch mal auf die Rennbahn zurückkommen.

    Im Paragon konnte eine illustre Gesellschaft via Sky Eintracht gucken. Müssen die jetzt echt 500 Meter weiter laufen ?”

    Mit Tamarinde und einem Hauch korinander geht alles..

  168. If you can smell garlic, everything is alright.

  169. ZITAT:
    ” Mit Tamarinde und einem Hauch korinander geht alles..”

    mit meinem schwachen Französisch konstatiere ich mal:

    Tu schee !

  170. Jetzt geht mir doch die ganze Zeit “Oh Lord” von Janis Joplin im Kopf rum. Aber immer noch besser als “Oh Du schöner Westerwald” oder der Radetzky-Marsch…..

  171. Diesmal im Übrigen das Wiesnhendl …

  172. Um nochmal auf den Sebi zurück zu kommen … der hatte bestimmt eine gute Sicht auf das Spielfeld von seinem VIP-Platz auf der Tribüne. Das ist ja auch was, hat schließlich nicht jeder. Und obendrein bekommt er noch Geld fürs zugucken. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

  173. Um nochmal auf den Sebi zurück zu kommen … der hatte bestimmt eine gute Sicht auf das Spielfeld von seinem VIP-Platz auf der Tribüne. Das ist ja auch was, hat schließlich nicht jeder. Und obendrein bekommt er noch Geld fürs zugucken. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

  174. refugees welcome!
    egal ob hradetzki oder gatzinowitsch. hauptsache die sge wird noch besser,.

  175. und im übrigen sollten wir bei den radkappen mal mindestens einen punkt mitnehmen. machbar, herr nachbar. meine meinung.

  176. Rein sportlich gesehen wäre Jung die RV Position eine Verstärkung. Charakterlich und und persönlich gesehen halte ich ihn, aus eigener Erfahrung und Leuten die mehr mit ihm zu tun haben bzw hatten, für naja sagen wir mal schwach und abgehoben, die treffenderen und härteren Attribute passen eher ins Stadion. Etwas Demut stünde ihm gut zu Gesiucht und da ist die Tribüne im schönen Wolfsburg genau der passende Bereich. Muss ich hier nicht unbedingt sehen.

  177. vicequestore patta

    Morsche,

    ab in die Backstube mit dem Herrn Jung. Das der hier noch Thema ist….

  178. ZITAT:
    “und im übrigen sollten wir bei den radkappen mal mindestens einen punkt mitnehmen. machbar, herr nachbar. meine meinung.”

    Ambitioniert. Beide Mannschaften zeigten eine erstaunliche Frühform.

    Aber ohne Ambitionen sollte man gar nicht erst antreten. Pro Ligastartauswärtspunkt !

  179. Wie es hier ein kluger Mensch schon mal sagte: Augsburg ist wichtig.

    Guten Morgen …

  180. Ohayō, Matchidē!

  181. Wohl alle im Stadtwald.

    Guten Morgen Frankfurt.

  182. “… machbar, herr nachbar. meine meinung.”

    Ich habe Dich lieb, Geschwister tscha.

  183. Mal was zum Jung – der Mann hat etwas auf höherem Level ausprobiert und scheint zu scheitern. Sehe da keinen Anlass zur Häme.

  184. Hola die Waldfee, jetzt habe ich mir doch alle 196 Beiträge durchgelesen. Verdammter Restalkohol… Ich probiere mal die Therapie heißes H2O durch schwarzes Stimulanzpulver.

  185. Tja , er war Jung und brauchte das Geld.

  186. Bin ich jetzt schon wieder das naive frische Pflänzchen oder ist Geld eben nur ein Faktor, Gründelsche?

  187. Frankfurt City Triathlon powered by Gesundheit.

  188. Das ist ja noch besser:

    “Bitburger 0,0% Triathlon-Team”
    http://www.frankfurt-city-tria.....-team.html

    Das 0% Team Team. So etwas kann es nur in Frankfurt geben. Ich bin begeistert.

    Warum nicht auch noch das “Apollo Optik Opfervisagen Team”?

  189. ZITAT:
    “Mal was zum Jung – der Mann hat etwas auf höherem Level ausprobiert und scheint zu scheitern. Sehe da keinen Anlass zur Häme.”

    Barvo!

  190. Sehr schöne 200.

  191. ZITAT:
    “Mal was zum Jung – der Mann hat etwas auf höherem Level ausprobiert und scheint zu scheitern. Sehe da keinen Anlass zur Häme.”

    Sehe auch keinen Anlass zur Häme, allerdings auch keinen, ihn zurückzuholen. Lieber einen Hungrigen und aufstrebenden, den man später teuer verkaufen kann, als einen Gescheiterten. Ihr seid doch die Krämerseelen, müsste doch genau euer Ding sein.

  192. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    wenn man Jung zurückholte, hätte man auf der Rechtsverteidigerposition auf Jahre ausgesorgt. Dürfte natürlich nicht teuer sein, wäre dann aber ein gelöstes Problem. Meine Meinung.

  193. Das Modell “treuer Charly” funktioniert bei den Jung (en) Kerlen halt nicht mehr.

  194. Ich als Zahnarztgattin und Krämerseele sehe bei Jung nicht den Makel des Gescheiterten. Eher sehe ich in ihm den, der es probiert hat. Aber gut.
    Ein lohnendes Invest im Sinne von An- und Verkauf wäre er wahrscheinlich nicht. Das stimmt allerdings.

    Rein sportlich ist er ja inzwischen fast ein unbeschriebenes Blatt – man hat in ja ewig nicht spielen sehen.

    Was jedoch gegen eine Verpflichtung spricht – und hier spricht die Zahnarztgattin in mir – ist, dass es der ewige Schritt zurück zu altgedienten Spielern ist. Ich häts gerne neu und knackig.

    Das Gegenargument Russ ignoriere ich.

  195. ZITAT:
    “Das Modell “treuer Charly” funktioniert bei den Jung (en) Kerlen halt nicht mehr.”

    Völlig richtig – nachdem das Projekt Buckel kläglich gescheitert ist.

  196. Genau, da ist noch viel Luft nach oben.

  197. …du neunmalkluger Anwalt…
    ;-)

  198. Das ist mal ein schöner Aspekt. Ist man durch leidliches mitschwimmen im Anwaltsblog qualifizierter Anwalt?

    Werde das auf alle Fälle in meinen verlogenen Lebenslauf aufnehmen.
    “Fernstudium zum Volljuristen an der Akademy of Law & Factoid Blog-G. Erfolgreiches Examen in Expertenrecht jeden Donnerstag an der Konstablerwache.”

  199. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das Modell “treuer Charly” funktioniert bei den Jung (en) Kerlen halt nicht mehr.”

    Völlig richtig – nachdem das Projekt Buckel kläglich gescheitert ist.”

    Applaus, Applaus, Applaus, Murmel!

  200. ZITAT:
    “Wohl alle im Stadtwald.

    Guten Morgen Frankfurt.”

    Morsche!
    Bald, da man sich blöderweise (voll und heiß, und viele Tages-Touris) Karten holte, statt sich das gemütlichst im OR mit den Füßen im Kaltwasserbecken anzusehen.
    Aber da wohl die gesamte Nippon-Community in- und um FFM unterwegs ist, wird später dann wenigstens höflich gedrängelt und babbnass geschwitzt aneinandergepresst in der Tram.
    Und drauf freuen (das Spiel latürlich) tut man sich dennoch schon *hibbel*

  201. Überlege, dralle Japanerinnen aufzureißen. Mit der Gesprächseröffnung “Pearl Harbor great job” geht das fast von alleine.

  202. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das Modell “treuer Charly” funktioniert bei den Jung (en) Kerlen halt nicht mehr.”

    Völlig richtig – nachdem das Projekt Buckel kläglich gescheitert ist.”

    Applaus, Applaus, Applaus, Murmel!”

    Ich hasse diese Heldenverehrung..

  203. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das Modell “treuer Charly” funktioniert bei den Jung (en) Kerlen halt nicht mehr.”

    Völlig richtig – nachdem das Projekt Buckel kläglich gescheitert ist.”

    Applaus, Applaus, Applaus, Murmel!”

    Ich hasse diese Heldenverehrung..”

    Ich möchte auch mal anmerken, dass nicht nur das monetäre, sondern wohl auch das perspektivische Gefälle beim treuen Charly noch ein dezent anderes war…

  204. Wenn schon jung, dann gideon jung.

  205. Rasender Falkenmayer

    Japanerinnen sind alle immer gertenschlank. Für Dicke haben die dort gar keinen Platz.

  206. Er hat halt jetzt dreifach ausgesorgt anstatt nur doppelt. Dafür verläuft seine Karriere im Sande. Dabei hat er die abschreckenden Beispiele direkt vor der Nase gehabt.

  207. Vielleicht ist das Training in Niedersachsen ja auch so supergeil wie bei den Bayern. Vom Lord lernen oder so,kann nicht schaden.

  208. ZITAT:
    “Japanerinnen sind alle immer gertenschlank. Für Dicke haben die dort gar keinen Platz.”

    Das sind sie erstmal. Richtig. Aber exakt an ihrem 30 Geburtstag – und zwar beim zwölften Glockenschlag – werden die Beine Krumm, die Vorderzähne stellen sich im 90° Winkel nach vorne, einige platzen auf, andere fallen völlig ein.
    Das ist wie in diesen Werwolffilmen. Faszinierend.

  209. Einer von deinen 20 Sake war wohl schlecht..?

  210. @223 kurz und treffend. Nach meinem Eindruck vom Kibitzen im Trainingslager in Donaueschingen ist der Jung dort aber gut integriert. Da wird viele Sebi hier, Sebi da gerufen. Auf der Tribune hat man halt weniger Druck. An dem Portrugiesen kommt er in diesem Leben jedenfalls nicht vorbei.
    Bayern war übrigens gestern über 89 Minuten die bessere Mannschaft. Dann hatte Wob Dusel+den Lord.

  211. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wohl alle im Stadtwald.

    Guten Morgen Frankfurt.”

    Morsche!
    Bald, da man sich blöderweise (voll und heiß, und viele Tages-Touris) Karten holte, statt sich das gemütlichst im OR mit den Füßen im Kaltwasserbecken anzusehen.
    Aber da wohl die gesamte Nippon-Community in- und um FFM unterwegs ist, wird später dann wenigstens höflich gedrängelt und babbnass geschwitzt aneinandergepresst in der Tram.
    Und drauf freuen (das Spiel latürlich) tut man sich dennoch schon *hibbel*”

    Dann viel Spaß. Ich mach das mit dem Zuber vorm TV.

  212. Frontzeck nach 0-1 Testspielpleite : Aber wir haben auch nicht viel zugelassen.

    Klingt fast, als hätte die Saison schon begonnen.
    Er scheint zu wissen, was ihm blüht.

  213. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Das ist wie in diesen Werwolffilmen. Faszinierend.”

    Aber viele haben dagegen Hello-Kitty-Amulette, die ewige Infantilität gewähren.

  214. Die rote Bild vermeldet keine Klausel in Zambranos 4- Jahresvertrag und Gacinovic unterschreibt heute in Frankfurt.

    Quelle: https://twitter.com/bild_eintr.....acht

  215. ZITAT:
    “Die rote Bild vermeldet keine Klausel in Zambranos 4- Jahresvertrag und Gacinovic unterschreibt heute in Frankfurt.

    Quelle: https://twitter.com/bild_eintr.....acht

    Akzeptiert.

  216. ZITAT:
    “Die rote Bild vermeldet keine Klausel in Zambranos 4- Jahresvertrag und Gacinovic unterschreibt heute in Frankfurt.

    Quelle: https://twitter.com/bild_eintr.....acht

    Wenn es so kommt hat Bruno einen ausgezeichneten Job gemacht.

  217. ZITAT:
    “Mal was zum Jung – der Mann hat etwas auf höherem Level ausprobiert und scheint zu scheitern. Sehe da keinen Anlass zur Häme.”

    Jeder der meine Eintracht verlässt weil er meint etwas besseres zu finden darf sich meiner Häme sicher sein. Ausnahmslos und es recht wenn er sich sowas wie Wolfsburg anschließt. Ist aber nur meine Sichtweise.

  218. daniel zlataniert

    Interessanter Artikel über Red Bull und seine Hintergedanken

    http://faz.net/aktuell/feuille.....28869.html

  219. Mit dem Blick auf die Eintracht und über den Tellerrand hinaus das TV-Stehvermögen für den BL-Start einüben:

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....30630.html

    Unterm Strich wohl nur was für Zeitgenossen, die den Fußball wirklich lieben, wie Rudi Völler sagen würde…..-), dieser in den Fußball verliebte Narr. Soll er (!) sich doch heute den ganzen Tag vor die Kiste setzen.

  220. Na dann, auf zum Sommerkick. Was e Hitz.

  221. Rasender Falkenmayer

    Falls dieser Kasinovic was taugt, war das ganz gut. Zumindest ist das kein Tscheche. Ist Stepi schon zum Integrationsberater ernannt?

  222. ZITAT:
    “…Wenn es so kommt hat Bruno einen ausgezeichneten Job gemacht.”

    Jetzt bitte noch Jean Zimmer vom FCK loseisen, dann wäre alles tutti.

  223. @235. Danke für den Link. Sehr interessanter Artikel.

  224. ZITAT:
    “Falls dieser Kasinovic was taugt, war das ganz gut. Zumindest ist das kein Tscheche. Ist Stepi schon zum Integrationsberater ernannt?”

    Wir haben ja schon 3 Jugos in der Mannschaft, der macht einfach mit Haris die Clubs unsicher, dann ist Integration kein Problem…

  225. Falls einer Toprak in seiner Mannschaft hat, der fällt mehrere Wochen mit Sehnenriss im Oberschenkel aus.

  226. Carlito….Yeahhhh,
    hat jemand noch ein Trikot mit seinem Namen und Nummer 2 ?

  227. ich hole mir den Lord! Pflichtkauf. Der wird 300 Punkte machen.

  228. ZITAT:
    “ich hole mir den Lord! Pflichtkauf. Der wird 300 Punkte machen.”

    Viel Spaß.

  229. …..und Stranzl fällt auch b. a. w. aus, muss ich schon wieder umbauen.

  230. Hallo Bruno, nachdem jetzt Vidal da ist, vielleicht könnten ja jetzt wir mal für ein Jahr den Hojbjerg ausleihen? Vielleicht mal bei Mathials anrufen. Kalle ist grad nicht gut.

  231. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Mal was zum Jung – der Mann hat etwas auf höherem Level ausprobiert und scheint zu scheitern. Sehe da keinen Anlass zur Häme.”

    Jeder der meine Eintracht verlässt weil er meint etwas besseres zu finden darf sich meiner Häme sicher sein. Ausnahmslos und es recht wenn er sich sowas wie Wolfsburg anschließt. Ist aber nur meine Sichtweise.”

    Ist auch meine Sichtweise. Im Übrigen ist meine Häme vor allem dem Umstand geschuldet, dass der betreffende Spieler sein offensichtliches Scheitern nicht erkennt oder erkennen will und die Möglichkeit, es zu korrigieren leichtfertig in den Wind schlägt. Selber schuld. Aber so ein gepolsterter Tribünenpatz inkl. kostenlosen Getränken ist ja auch was Feines.

  232. ZITAT:
    “Hallo Bruno, nachdem jetzt Vidal da ist, vielleicht könnten ja jetzt wir mal für ein Jahr den Hojbjerg ausleihen?”

    Wieso? Wir haben Stendera, Flum, Hasebe, Reinartz und Medojevic, die alle DM bzw. ZM spielen können. Warum noch einen holen?

  233. Die Austellung: https://twitter.com/Eintracht_.....9382712320

    Sieht dann wohl so aus:

    —————–Heinz—————–

    Hase B—-Russ—-Abraham—Otsche

    ———Reinartz—-Flum—————

    Ilse———-Stender———–Inui

    —————Haris——————–

  234. ZITAT:
    ” Ist auch meine Sichtweise.”

    aber womöglich könnte der Glanz kommender Taten auch mal marginal auf den Herkunftsverein reflektieren ?

    Würde doch dem Nest eine gewisse Reputation angedeihen lassen.

    Blöd ist halt, daß bei quasi jedem Eintrachtabgänger hernach net mehr viel kommt. Ungeachtet der Affenliebe, welcher er hier zu genießen, das Privileg hatte.

  235. Oh. Die Sommertour der Hessenschau kommt unter anderem nach Haiger.

  236. Der Jung(e) hatte die Chance, in Frankfurt Kultstatus zu erreichen. Die hat er leichtfertig verspielt.

  237. Knallhart nachgefragt vom HR. Jetzt ist alles klar mit den Klauseln.

  238. Der dümmste Schwätzer dieser Erde wird noch vom Berthold übertroffen.

  239. Wenn der Gegner mal nicht zu stark ist.

  240. Carlos Primero unterschreibt. Ich habe immer an ihn geglaubt.

  241. Mal so ein bisschen OT:

    Der Herr Völler hat noch nicht geschnallt, dass er sich nicht (mehr) zu allen Dingen äußern muss und dass man die Lebensplanung eines Einzelnen einfach mal nicht kommentieren muss. Und Chapeau für die Replik(en) von Jansen.

  242. Stendera-Ecken. Was ist aus denen nur geworden? Gruselig.

  243. daniel zlataniert

    Der ist und bleibt einfach ein Unsympath, der Berthold.

  244. daniel zlataniert

    Er hat “am Dienstag wahrscheinlich gesagt.

  245. Das ging auf Heinzi.

  246. Dieser Torhüter ist lächerlich.
    Wann kommt der Finne ?

  247. Wir schenken ab.

  248. Lindner raus !

  249. derjüngsteimblog

    Lindner raus

  250. daniel zlataniert

    Klatsche de Luxe.

  251. ZITAT:
    “Dieser Torhüter ist lächerlich.
    Wann kommt der Finne ?”

    Ja genau. Zwei zugegebenermaßen schlechte Aktionen und wir schreiben ihn ab. Vollexperte. Ich erinnere mich da an die rote Karte eines neuen Torwarts in einem Pokalspiel in Aue…

  252. Ist halt nicht Operettenliga. Die großen Jungs schießen den weg.

  253. Ich erkläre das Torwartduell hiermit für beendet.

  254. Beide Schüsse unhaltbar. Da hat er doch recht, der Vollexperte.

  255. O weh der Heinz , Oka reloaded (Oka an schlechten Tagen). Wir können keine Ecken weder vonne noch hinne…

  256. Torwart taugt nix und Stendera auch schwach, wo ist der Käfigkicker aus Bonames???

  257. Dees is halt Lampenfieber – sowas solls ja geben!

  258. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dieser Torhüter ist lächerlich.
    Wann kommt der Finne ?”

    Ja genau. Zwei zugegebenermaßen schlechte Aktionen und wir schreiben ihn ab. Vollexperte. Ich erinnere mich da an die rote Karte eines neuen Torwarts in einem Pokalspiel in Aue…”

    Die Straumraumschwäche dieses Torhüters ist belegt. Guck dir nur an, wie der sich im Straufraum bewegt.

  259. Wann wechselt Armin den Trapp ein ?

  260. Der Ösi bringts leider nicht

  261. Und jetzt Arschbacken zusammenkneifen und ” Zeig’s den Piefkes !”

    Heinz

  262. ZITAT:
    “Dieser Torhüter ist lächerlich. Wann kommt der Finne ?”

    Übertreib’s net! Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass der slowakische Finne seinem Spitznamen auch unter BuLi-Bedingungen gerecht werden kann.

  263. derjüngsteimblog

    Was spielen die da zusammen? Und da hilft auch kein Trainingslager mehr als Ausrede..

  264. Mal abgesehn von den Torwartfehlern. Was bitte ist das? Mir wird gerade irgendwie schlecht…

  265. daniel zlataniert

    Aber war doch geschickt, erst mal so zu tun, als wäre das ein normaler Torwarti. So konnte man bei Hrádecký keine Eile vortäuschen.

  266. Beim Schaaf tät’s jetzt 3:3 stehen.

  267. gestehe dem Heinz Nervosität zu. Schlimmer ist das Gekicke der Arrivierten.

  268. wo seht ihr denn den Fehler beim ersten Tor?????? wieso denn beim TW was soll der da machen.

  269. derjüngsteimblog

    Den Ball ins Toraus lenken bzw. übers Tor.

  270. Also von den Gegentoren unterscheiden sich TS und AV net so sehr!

    Ach ja: Aigner und Abseits – beides fängt mit A an – und gehört damit ja wohl zwingend zueinand!

  271. ZITAT:
    “wo seht ihr denn den Fehler beim ersten Tor?????? wieso denn beim TW was soll der da machen.”

    Den Ball nicht abklatschen wie ein Mädchen

  272. das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor

  273. ZITAT:
    “gestehe dem Heinz Nervosität zu. Schlimmer ist das Gekicke der Arrivierten.”

    stimmt beides

  274. ZITAT:
    “wo seht ihr denn den Fehler beim ersten Tor?????? wieso denn beim TW was soll der da machen.”

    entweder butterweich über die Latte lenken oder mit Wucht zu Seite fausten. Aber nicht so.

  275. ZITAT:
    “das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor”

    Geil. Und wie jam die situation zustande?

  276. ZITAT:
    “Den Ball ins Toraus lenken bzw. übers Tor.”

    Ehrlich gesagt kann man den auch einfach fangen.

  277. Gut, dass wir jetzt nicht mehr über die EL Quali sprechen müssen!

  278. Aber die Stimmung ist ja jetzt besser als letzte Säsong.

  279. Mehr über links , na geht Sefe

  280. Schlimm.

    Was haben die in den letzten Wochen gemacht außer gute Laune?

  281. ZITAT:
    “das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor”

    Nachdem der TW vorher eine Ecke vollkommen schwachsinnig nach vorn abgeklatscht hat.

  282. Wie schafft man es gegen eine japanische Mannschaft 35 min keine Kopfballchance zu bekommen?

  283. ZITAT:
    “ZITAT:
    “das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor”

    Geil. Und wie jam die situation zustande?”

    Hey Nairobibwana , wie gehts?
    ham se dich aus Siam rausgelassen

  284. Hauptsache, die Trikots sind hübsch

  285. Is bloß eine von vielen dämlichen Generalproben. Geschenkt.

    Wemmer bislang jedoch Wichtigeres zu tätigen hatte und sich blind auf Analysen des Drumherumvollzeitexpertentums anvertraute, kammer doch angesichts des gerade Konsumierten ebbes Muffensausen bekommen.

  286. Man muss das verstehen. Die sind in der Vorbereitung sicherlich einfach weiter als wir.

  287. derjüngsteimblog

    Ich glaube gegen bei Standards hätte der Madlung sein Spaß gegen die Japaner

  288. Die sin sogar schon Ligabetrieb – na dann is ja alles klärchen!

  289. Man sollte auf 442 umstellen
    und Waldschmidt für Inui bringen

  290. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor”

    Geil. Und wie jam die situation zustande?”

    Hey Nairobibwana , wie gehts?
    ham se dich aus Siam rausgelassen”

    Ja, ok geht’s. Seit heute Morgen nach einer 30-stündigen Reise per pedes, Fähre, Taxi (2x) und dem küssen des Bodens an fünf (5!) Flughäfen wieder daheim.

    War ein toller Urlaub, die Müdigkeit, die Aussicht aufs Büro morgen und der Spielstand trüben die Stimmung ein wenig.

  291. daniel zlataniert

    Spürt ihr auch die Euphorie?

  292. Meierlike.

  293. Wenn Alex schon nicht auf dem Platz sein kann macht es Sefe eben so wie er…

  294. Japanische zurückhaltung

  295. Boah. Langsamer als der CE.

  296. Sauber Flumi und Stendera

  297. Stendera aufgewacht, gut so!

  298. jetzt wern mer Meister.

  299. Geht doch

  300. Jawoooohhhlllll

  301. daniel zlataniert

    Euphoooooooooooooria

  302. ZITAT:
    “Meierlike.”

    War auch mein erster Gedanke.

  303. Meister! Wir sind die aller Größten!

  304. Auf Jahre unschlagbar

  305. Aber wie schon einer hier weiter oben schrieb: Beim TS ständ es jetzt 3:3!

  306. Der Schaaf muss jetzt endlich mal Defensive lernen.

  307. Kann der Moppes nicht mal mit dem zarten Geschöpf Schusstraining…?

  308. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “das war doch ein Schuss aus dem Strafraum das erste Tor”

    Geil. Und wie jam die situation zustande?”

    Hey Nairobibwana , wie gehts?
    ham se dich aus Siam rausgelassen”

    Ja, ok geht’s. Seit heute Morgen nach einer 30-stündigen Reise per pedes, Fähre, Taxi (2x) und dem küssen des Bodens an fünf (5!) Flughäfen wieder daheim.

    War ein toller Urlaub, die Müdigkeit, die Aussicht aufs Büro morgen und der Spielstand trüben die Stimmung ein wenig.”

    Hihi “5x Bodengeküsst”

    Freut mich für dich das alles gut gelaufen ist.

    Ich hab mal ne 30 Stunden Reise von San Pedro de Atacama (Chile) nach Abancay (Peru) gemacht ca 1700Km mit 3 Bussen und 3 Taxis.

    I know how you feel

    Jetz noch ein paar mehr Tore und Bier, Prost

  309. Mir reicht auch dieses Spiel schon wieder in Sachen Inui.
    Aufwachen Herr Veh.

  310. Hasebe ist im DM verschenkt.

  311. Die sind deutlich zielstrebiger und wie ich finde giftiger.

  312. Kartoffelsuppenhalbzeit.
    Schinkenspeck, Frankfurter an Dijonsenf, Tamarinde, Koriander, Maggie und Königskrabbenbrösel. (hehe)

    Und dann jetzt immer noch nur 2:2 ?

    Wir steigen ab.

  313. daniel zlataniert

    Die haben einen Marder als Maskottchen. Ohne Scheiß.

  314. ZITAT:
    “Die sind deutlich zielstrebiger und wie ich finde giftiger.”

    Dem kann ich unumwunden zustimmen.

  315. CL. Alles darunner wäre ..

  316. Deutscher Meister wird nur die SGE

  317. Gere macht Laune.

  318. Aiges. Sauber

  319. Aufgewacht! Und Gere gefällt mir. Inui bisher der Verlierer der Partie, neben dem Ösi. Der braucht Zeit – und ein Reserveteam

  320. So geht Spektakel.

  321. Der Gazinovic muss erst mal an Gerezgiher vorbeikommen.

  322. ZITAT:
    “Hasebe ist im DM verschenkt.”

    Du hast schon mitbekommen, dass er RV spielt, oder?

  323. Lindner haelt.. Unfassbar

  324. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hasebe ist im DM verschenkt.”

    Du hast schon mitbekommen, dass er RV spielt, oder?”

    Habe ich und er spielt da gut.

  325. Kadlec? Ich dachte, der ist krank?

  326. Heinz, der war gut gehalten.

  327. Mein Heinz.

  328. ZITAT:
    gestehe dem Heinz Nervosität zu. Schlimmer ist das Gekicke der Arrivierten.”
    Zustimmung. Insgesamt gruselig. Abspielfehler ohne Ende. Inui reine Sebstbeschäftigung. Hasebe als RV verschenkt. Kein Tempo. Habe die übrigen Testspiele nicht gesehen, aber wenn die auch so waren. Weia.

  329. Es wäre doch nett wenn Seferovic den Abschluß nicht nur sucht sondern auch mal findet…

  330. Also wenn ich mir das ganze jetzt so ansehe, bange wird mir nicht. Klar, es wird eine typische Veh-Saison, viel Offensive und ab und zu werden wir das eine oder andere Kontertor fangen. Aber speziell wenn ich mir die jungen und neuen Spieler ansehe, das sieht nicht so schlecht aus.

  331. Iggy hatte einige gute Szenen.

  332. Hätte höher ausgehen können.

  333. daniel zlataniert

    Die kacken ab.

  334. Big in Japan…. bestimmt auf Axels Wunsch :-)

  335. Aber gut, daß die J-League ansprechend repräsentiert wurde. Da ergeben sich so sicher neue Vermarktungschancen auf dem immer wichtiger werdenden deutschen Markt.

  336. Cupsieger!

  337. ist das nicht schwer, gegen eine Mannschaft zu spielen, bei der alle gleich aussehen? Was meint Rudi Völler dazu, gibt ja gerne seinen Hanauer Senf zu Dingen ab, die ihn nichts angehen. Oder gabs schon 3 Weizenbier?

  338. Zambrano: “Ich bleibe zu 200 %.” Unterschrift gibt es keine. Hübner: “Es zählt einfach das Wort.” Qu..: HR

  339. Für mich hatte der Testkick gegen die Stadtauswahl zarter Geschöpfe nur ein Gutes: scheint so, dass sich keiner der Unseren verletzt hat. Soll erfüllt und den heiß begehrten Pokal gewonnen. Mehr war heute nicht. Gegen einen Gegner, der in Sachen Zweikampfstärke, Stellungsspiel und bei hohen Bällen vielfach nichtmal durchschnittliches Zweitliganiveau nachweisen konnte. Was die Eintracht zu Saisonbeginn unter Wettbewerbsbedingungen zustandebringen wird? Für mich eine black box.

  340. ZITAT:
    “Zambrano: “Ich bleibe zu 200 %.” Unterschrift gibt es keine. Hübner: “Es zählt einfach das Wort.” Qu..: HR”

    Ich verlinke das mal eben:
    http://hessenschau.de/sport/fu.....t-100.html

    Dankt mir nicht.

  341. Mündliche Vereinbarungen sind das Papier nicht wert auf dem sie geschrieben sind.

  342. ich denke, das war ein durchaus lehrreiches Testspiel. Und auch wenn munter durchrotiert wurde, gab es durchaus Möglichkeiten, Schwachstellen und Problematiken zu erkennen, ohne jetzt das ganze Konzept, das mir durchaus vorhanden scheint, in dieser Phase der Vorbereitung schon über den Haufen werfen zu müssen. Dem Lindners Heinz sei die Anfangsnervosität verziehen; er hat in Folge seine Sache gut gemacht und wird vermutlich eine zuverlässige Nummer Zwo werden. Für mich aufschlussreich war die Erkenntnis, dass wir gegen einen sehr ambitionierten und engagierten Gegner, der sich auch schon angeblich im Ligabetrieb befindet, in der Lage waren, ein gleichförmiges Leistungsniveau mit Tendenz nach oben zu zeigen, egal, wer da jetzt gerade auf dem Platz war. Abraham, Oczipka, Reinartz und in Ansätzen auch Flum haben mir in der ersten Halbzeit recht gut gefallen, Stendera in deren Schlussphase auch. Die Youngsters haben in der zweiten Hälfte richtig Spaß gemacht, und Carlos sorgte für Ruhe und betrieb auch ein solides Aufbauspiel. ich bin obbdimissdisch. Wir haben uns auf einigen Positionen verbessert; das kommt auch der Breite zugute. Und die 3 Euro werfe ich gleich ein ins Schweinderl.

  343. Jesses. Hoffentlich bekommen wir mit dem finnischen Dänen einen, den man nicht erst noch anlernen muss, wie mit diesem Ösi.

  344. @380

    So ist es, Grauer Adler.

  345. Ui, Hradecky mit Eigentor in seinem letzten Heimspiel für Bröndby (lt. Kicker).

  346. Haben wir jetzt nur noch Clowns fürs Tor ?
    Es soll ja Torhüter gegeben haben, die sich den Ball selbst ins Tor geworfen haben.

  347. Laut Eintracht Forum ging der Ball vom Pfosten gegen Hradeckys Hacke und von da ins Tor.
    Da würd ich von einem Pechvogel sprechen, aber wohl kaum von einem Clown.

  348. Also man muss dem Heinz zugute halten, dass die Ecke, die zum 0:1 führte, auch gut getreten war. Hat unser Kevin nicht in der vergangenen Saison ein ähnliches Ding reinbekommen? Außerdem hätte der Hase B den Ball auch nicht unbedingt dem Japaner direkt vor die Füße köpfen müssen. Und bei Heinzens Querpass vor dem 0:2 hatte ich das Gefühl, dass der Mitspieler, weiß jetzt grad net, wer’s war, durchaus auch einen Schritt dem Ball hätte entgegen laufen können.

  349. Ja, der Herr Partyschreck neigt bei seiner Wortwahl heute etwas zu Übertreibungen.

  350. ZITAT:
    “Ja, der Herr Partyschreck neigt bei seiner Wortwahl heute etwas zu Übertreibungen.”

    Heute?

  351. ZITAT:
    “Ja, der Herr Partyschreck neigt bei seiner Wortwahl heute etwas zu Übertreibungen.”

    Na und. Wir sind doch nicht in der Oper.

  352. Was ich etwas seltsam fand: lt. FNP sei Gacinovic zwischenzeitlich noch kurz zu Limassol gewechselt und erst von dort zur SGE… weiß man dazu näheres? Kann ja kein langer Aufenthalt gewesen sein, wenn bisher noch nirgendwo vermeldet?

  353. Sehe ich das richtig? Zambrano bekommt ein Ultimatum, die Ausstiegklausel zum 31.8. aus dem Vertrag zu streichen, aber jetzt aber endgültig, wir lassen uns doch nicht am Nasenring durch die Manege führen, und er so: Nö, und wir so: Na gut.

    So in etwa?

  354. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ja, der Herr Partyschreck neigt bei seiner Wortwahl heute etwas zu Übertreibungen.”

    Na und. Wir sind doch nicht in der Oper.”

    Etwas mehr Kultur würde aber nicht schaden.

  355. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ja, der Herr Partyschreck neigt bei seiner Wortwahl heute etwas zu Übertreibungen.”

    Na und. Wir sind doch nicht in der Oper.”

    Etwas mehr Kultur würde aber nicht schaden.”

    So wie in der #373? Mann o Mann.

  356. ZITAT:
    “Sehe ich das richtig? Zambrano bekommt ein Ultimatum, die Ausstiegklausel zum 31.8. aus dem Vertrag zu streichen, aber jetzt aber endgültig, wir lassen uns doch nicht am Nasenring durch die Manege führen, und er so: Nö, und wir so: Na gut.

    So in etwa?”

    Ist das wirklich so`?

  357. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hasebe ist im DM verschenkt.”

    Du hast schon mitbekommen, dass er RV spielt, oder?”

    Habe ich und er spielt da gut.”

    Du vergleichst also diesen einen Sommerkick mit Bundesliga? Du musst dich ja überschlagen haben letztes Jahr nach dem Inter Sieg als Inui auftrumpfte. Und meine Fresse, was hat der eingeschlagen. ;)

  358. ZITAT:
    “So wie in der #373? Mann o Mann.”

    Exakt! Genau so. KULTUR!

  359. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sehe ich das richtig? Zambrano bekommt ein Ultimatum, die Ausstiegklausel zum 31.8. aus dem Vertrag zu streichen, aber jetzt aber endgültig, wir lassen uns doch nicht am Nasenring durch die Manege führen, und er so: Nö, und wir so: Na gut.

    So in etwa?”

    Ist das wirklich so`?”

    Verzicht auf AK? Was sollte denn der Preis dafür sein? Kein Kicker, der noch ganz bei Verstand ist, verzichtet ohne adäquate Gegenleistung auf eine ihm günstige AK.

  360. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sehe ich das richtig? Zambrano bekommt ein Ultimatum, die Ausstiegklausel zum 31.8. aus dem Vertrag zu streichen, aber jetzt aber endgültig, wir lassen uns doch nicht am Nasenring durch die Manege führen, und er so: Nö, und wir so: Na gut.

    So in etwa?”

    Ist das wirklich so`?”

    In den Aussagen auf HR online und twitter lese ich das gegenteil. bin jedoch zu übermüdet mit andere quele zum thema zu suchen

  361. “Ist das wirklich so`?”

    Das weiß ich nicht. Deshalb frage ich. Ich habe vor Ort nicht mitbekommen, dass Hübner gesagt hat, die Zusage gibt’s nur mündlich.

  362. Heinz: Gute Nr.2
    Hasebe: echt verschenkt hinten rechts
    Reinhartz: eher unauffällig in meinen Augen, aber gutes Passspiel
    Abraham: Verdammt schnell, sehr gut, gute kombi mit Carlito
    Russ: gutes Spiel von ihm, auch wenn ich es ungern zugebe
    Inui: war aus meiner Sicht besser als ihn die meisten sehen, wenigstens kreativ und hat den unerwarteten Pass versucht oder gespielt
    Stendera: aus meiner Sicht die Enttäuschung des Spiels, langsam, absurde Flanken / Ecken, schade, seine Formkurve zeigt nach unten, da müssen wir ersetzen
    Gere: geiler Spieler, gute Flanken, schnell, gute Pässe
    Sefe: ja sefe, ist mir zu sehr bemüht, kein Knipser
    Ilse: ist immer am rackern und rennen, weiter so
    Otsche: paar Abspielfehler aber Aktivposten, sehr häufig vor Inui , uiuiui, wen das mal gut geht

    In Summe erste HZ grottig und unkonzentriert, 2. Hälfte deutlich angriffslustiger, die neuen Spieler wollen allen voran Gere

  363. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So wie in der #373? Mann o Mann.”

    Exakt! Genau so. KULTUR!”

    Dann geh halt in die Oper.

  364. @ Westend Adler

    Es ging um den Verzicht auf die AK zum 31.8.2015. Schrub ich auch.

  365. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sehe ich das richtig? Zambrano bekommt ein Ultimatum, die Ausstiegklausel zum 31.8. aus dem Vertrag zu streichen, aber jetzt aber endgültig, wir lassen uns doch nicht am Nasenring durch die Manege führen, und er so: Nö, und wir so: Na gut.

    So in etwa?”

    Ist das wirklich so`?”

    Nö. Nur muss der neue Wortlaut erst vertraglich aufgesetzt werden. Die Ausstiegsklausel kommt raus. jedenfalls in der jetzigen Form.

    Zum Spiel: Ich sachs ja die ganze Zeit, Abraham ist Bombe, wenn er gesund bleibt. Über seinen Kopfball sehe ich mal großmütig hinweg.

  366. ZITAT:
    “Hasebe: echt verschenkt hinten rechts

    Russ: gutes Spiel von ihm, auch wenn ich es ungern zugebe

    Stendera: aus meiner Sicht die Enttäuschung des Spiels, langsam, absurde Flanken / Ecken, schade, seine Formkurve zeigt nach unten, da müssen wir ersetzen

    Sefe: ja sefe, ist mir zu sehr bemüht, kein Knipser

    Ich sehe es eher so:

    Hasebe: hinten rechts super, hilft sicherlich ach im DM enorm, aber Flum hat die Sache gut gemacht und flum/reinartz aud dopel-6 und hase RV ist whrscheinlich auf ganze gesehen besser als hase/reinartz auf doppel-6 und chandler auf RV

    Russ: keine ahnung, was alle mit dem immer haben. finde russ gut. stichwort aggressive leader, der dazwischen haut

    Stendera: ein Tor, ein Lattenknaller. Schon star eigentlich. Kann ja sein, dass er als nicht modellathlet nach der vorbereitung eher etwas geschlauchter ist als die anderen. im normalen rhythmus wollte das gehen

    Sefe: kein knipser? hat doch par excellence geknipst. meierhaft. was willst du denn mehr?

    Man man man

  367. ZITAT:
    “@ Westend Adler

    Es ging um den Verzicht auf die AK zum 31.8.2015. Schrub ich auch.”

    Du schrubst aber auch, dass Zambrano gesagt hat nö. Hat er laut den Aussagen nicht, sondern zum Utimatum ja, und ich verlängere und bleibe. Wenn man sich mündlich auf den Rahmen verständigt hat müssen halt die Papiere aufgesetzt werden. Ein Nein zum Ultimatum wie von dir behauptet kann ich icht erkennen. Erwartest du, dass die vielleicht erst kürzlich erfolgte einigung auf den Verzicht sich magisch zum unterschriftsreifen Papier als vorvertrag manifestiert?

    Und selbst wenn: ein “Zambrano sagt Nö” finde ich hier ziemlich weit hergeholt

  368. “Nö. Nur muss der neue Wortlaut erst vertraglich aufgesetzt werden. Die Ausstiegsklausel kommt raus. jedenfalls in der jetzigen Form.”

    Die zum 31.8. oder eher so generell?

  369. “Und selbst wenn: ein „Zambrano sagt Nö“ finde ich hier ziemlich weit hergeholt”

    Gute Güte. Nochmal. Ich frage. Ich habe nichts davon mitbekommen. Ich behaupte nichts. Zweimal Fragezeichen. Zwei Kommentare weiter, dass ich nichts weiß, weil ich nichts mitbekommen habe.

  370. ZITAT:
    “”Nö. Nur muss der neue Wortlaut erst vertraglich aufgesetzt werden. Die Ausstiegsklausel kommt raus. jedenfalls in der jetzigen Form.”

    Die zum 31.8. oder eher so generell?”

    Die zum 31.8. und die gerüchtete zum 31.1.2016

    Es wird wohl sicher neue Ausstiegsklauseln geben aber wohl zu einem etwas angemessenerem Preis. Die Schweizer haben dann wahrscheinlich richtig gezockt. Der 2. Absatz sind aber nur Vermutungen.

  371. Danke, CE. Kapiert.

  372. ZITAT:
    “”Ist das wirklich so`?”

    Das weiß ich nicht. Deshalb frage ich. Ich habe vor Ort nicht mitbekommen, dass Hübner gesagt hat, die Zusage gibt’s nur mündlich.”

    Hübner hat vor dem Spiel im Interview klar und deutlich gesagt, dass es die Klausel nicht mehr gibt. so hab ich es jedenfalls verstanden.

  373. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Nö. Nur muss der neue Wortlaut erst vertraglich aufgesetzt werden. Die Ausstiegsklausel kommt raus. jedenfalls in der jetzigen Form.”

    Die zum 31.8. oder eher so generell?”

    Die zum 31.8. und die gerüchtete zum 31.1.2016

    Es wird wohl sicher neue Ausstiegsklauseln geben aber wohl zu einem etwas angemessenerem Preis. Die Schweizer haben dann wahrscheinlich richtig gezockt. Der 2. Absatz sind aber nur Vermutungen.”

    Ich meine BH hat gesagt, es gibt keine Klauseln. Gar keine. Aber einhundertprozentig weiß ich es auch nicht mehr.

  374. ZITAT:
    “Nur die Liebe zählt.”

    Danke. 4 Worte pulverisieren gefühlt endlosen Sermon.

  375. Der gleiche Mummenschanz wie bei Jung. Er bleibt, Rentenvertrag, alles supi. Öffentliche Bekanntgabe vor einem Spiel. Man liegt sich in den Armen, Wappen werden geküsst. Der Verein verrät keine Details, die Presse fragt nicht nach, 12 Monate später ist er für ein Butterbrot weg.

  376. Ach ja, kurz auch an dieser Stelle zur Hasebe/Reinartz Kombi im DM.

    Ich glaube nicht, dass die 2 besonders gut harmonieren. Reinartz ist der defensive, der am liebsten alleinigen 6er spielt. Und als 8er oder ZM ist Hase B einfach zu Torungefährlich. Ich vermute, dass Reinartz mit Flum oder Stender besser harmoniert, bzw. diese Kombis für die Mannschaft besser sind.

    Hase UND Reinartz im DM kannst Du vielleicht gegen Bayern und Dortmund bringen, gegen den Rest habe ich lieber neben Reinartz einen offensivstärkeren Mann.

  377. ZITAT:
    “@ Westend Adler

    Es ging um den Verzicht auf die AK zum 31.8.2015. Schrub ich auch.”

    Habe ich auch so gelesen. Wie CE (403 + 409) schon bemerkt hat, in der “jetzigen Form” wird es sie nicht mehr geben. Macht ja auch keinen rechten Sinn, am 03.08.2015 einen Vertrag zu unterschreiben, um am 30.08.2015 eine AK zu ziehen….-
    Ganz anders sieht die Sache freilich aus, falls die AK vorsähe, dass Carlos in jedem Vertragsjahr zum 31.08. die AK ziehen kann. Dann kann es für die Eintracht ziemlich teuer werden, wenn Carlos und seinen Beratern jetzt ein üppiges Handgeld für den Verbleib gezahlt wird und Carlos im nächsten Sommer (oder Winter) Fernweh bekommt. CE wies zurecht auf einen “angemessenen Preis” hin, Chance und Risiko und so.

  378. ZITAT:
    “”Und selbst wenn: ein „Zambrano sagt Nö“ finde ich hier ziemlich weit hergeholt”

    Gute Güte. Nochmal. Ich frage. Ich habe nichts davon mitbekommen. Ich behaupte nichts. Zweimal Fragezeichen. Zwei Kommentare weiter, dass ich nichts weiß, weil ich nichts mitbekommen habe.”

    Gute Güte. Eben, zwei Kommentare weiter. Zwei Kommenare vorher schreibst du aber, dass du verstehst, dass Carlos “Nö” gesagt zum aktuellen Ultimatum bzgl. der AK zum 31.8. hat. Du bist hier immer ganz vorne dabei, Kommentare zu semantisch zu zerpflücken, dann musst du dir das auch gefallen lassen.

    Und von allgemeinen Ausstiegsklauseln hab ich nichts geschrieben. Dein erster Kommentar bezog sich aber offensichtlich auch auf die aktuelle Klausel und das dazugehörige Ultimatum.

    Gute Güte.

  379. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ch meine BH hat gesagt, es gibt keine Klauseln. Gar keine. Aber einhundertprozentig weiß ich es auch nicht mehr.”

    Das sagt BH immer aber deswegen schrieb ich ja ausdrücklich, dass ich neue AK nur vermute. Und wenn die bei 15 Mio liegen und damit rund 10 Mio bei uns landen, soll mir das auch recht sein. Alles besser als ihn völlig für umme zu verlieren, worauf ich ehrlich gesagt noch im Mai gewettet hätte.

  380. Vergiss es. Wenn du es so lesen willst, lies es so. Ist recht.

  381. Nagut, lasse mers. Ist ja jetzt geklärt. Wer bin ich auch mir das Recht rauszunehmen zu kritisieren. Will ja nicht wie der Johnny oder der willi enden

  382. Nairobi, du kannst kritisieren so viel du willst. Das ist dein gutes Recht. Und zu Johnny wurde ja auch schon alles gesagt. Selbst er sieht das locker.

  383. ZITAT:
    “Wenn du es so lesen willst, lies es so. Ist recht.”

    Die Einstellung wäre in anderen Ressorts ziemlich übel, denke ich. Ich bin wirklich nicht auf Krawall gebürstet, aber du reagierst schon ziemlich dünnhäutig auf legitime Interpretationen von Kommentaren eines Online-Redakteurs in einem von ihm im Rahmen der FR betriebenen quasi-journalistischem Medium (wenn das eine falsche Einschätzung des Blog-G ist, bitte ich höflichst um Aufklärung)

  384. Zumindest diese Saison spielt Carlos bei uns? Interpretiere ich das richtig?

  385. Is recht, Nairobi. Is recht. Ich habe keinen Bock nach 12 Stunden Arbeit über so einen Käse zu diskutieren. Nochmal: du kannst so viel kritisieren wie du willst. Das ist dein gutes Recht. Schrieb ich aber auch schon.

  386. ZITAT:
    “Nairobi, du kannst kritisieren so viel du willst. Das ist dein gutes Recht. Und zu Johnny wurde ja auch schon alles gesagt. Selbst er sieht das locker.”

    Das ist mir klar. Dir ist aber auch bewusst, dass viele hier hinter deinen etwas verschwurbelten Aussagen häüfig (mit anderen worten ALLE! IMMER! insiderwissen vermuten?)

    Und wenn man dann deinen zweiten Kommentar vor dem Abschicken der Reaktion nicht liest, weil man nicht alle 2,3 sekunden auf F5 drückt, dann kann so etwas passieren.

  387. Noch was, sollte Joel auch in der Liga so spielen, gebe man ihm bitte einen 124 Jahresvertrag. Mit Witwenrente.

  388. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nairobi, du kannst kritisieren so viel du willst. Das ist dein gutes Recht. Und zu Johnny wurde ja auch schon alles gesagt. Selbst er sieht das locker.”

    Das ist mir klar. Dir ist aber auch bewusst, dass viele hier hinter deinen etwas verschwurbelten Aussagen häüfig (mit anderen worten ALLE! IMMER! insiderwissen vermuten?)

    Und wenn man dann deinen zweiten Kommentar vor dem Abschicken der Reaktion nicht liest, weil man nicht alle 2,3 sekunden auf F5 drückt, dann kann so etwas passieren.”

    Jetzt will ich mal. Wie kann man denn seitenweise so einen Kack diskutieren. Küsst Euch und gut ist. Ich will was zur Eintracht lesen.

    EFCMitdemFußaufstampf

  389. ZITAT:
    “Zumindest diese Saison spielt Carlos bei uns? Interpretiere ich das richtig?”

    Na ja. Es gibt bald kein Kinnergeld mehr. Man muss sehen wo man bleibt.

  390. Eintracht? Das Spiel heute? Mei … Testkick mit kastatrophaler erster halben Stunde, dann ging’s ne halbe Stunde, dann war wasweißich durch die vielen Wechsel. Super Wetter. Reinhartz und Abraham gefallen. Heinz mit zwei unglücklichen Aktionen. Zu früh, das Fallbeil zu senken. Die anderen kennt man ja.

  391. ZITAT:
    “Ich will was zur Eintracht lesen.”

    Dann lies Dir am Besten nochmal Deine Beiträge durch; so viel zustimmendes Kopfnicken wird selten gewesen sein….-)

  392. Ok, ich will niemanden vom Wohl verdienten Feierabend abhalten, noch wollte ich dazu ein Fass aufmachen. Aber es ist schon schade, wenn man in einem Diskussionsmeduim der FR nach einem Kommentar des zuständigen Online-Redakteurs, den man missversehen “konnte”, so abgekanzelt wird.

    Ich lese hier wirklich gerne, gerade auch nach häufigen 12-Stunden-oder-mehr-Tagen, an denen ich nicht permanent auf der Höhe der Diskussion sein kann.

    und das:

    “Wie kann man denn seitenweise so einen Kack diskutieren. Küsst Euch und gut ist. Ich will was zur Eintracht lesen.”

    ist nun wirklich real-satire :)

    Gute Nacht. Bitte seid mir nicht böse. Ich habe Stefans Kommentar falsch gelesen und daraus geschlossen, dass er mglw. mehr weiß, als ich – wie auch in meinem Kommentar geschrieben – ich aus den Berichten wusste.

  393. ZITAT:
    “Der gleiche Mummenschanz wie bei Jung. Er bleibt, Rentenvertrag, alles supi. Öffentliche Bekanntgabe vor einem Spiel. Man liegt sich in den Armen, Wappen werden geküsst. Der Verein verrät keine Details, die Presse fragt nicht nach, 12 Monate später ist er für ein Butterbrot weg.”

    So what? So läuft’s business. Wenn Du keine AK willst, musst Du ein entsprechend höheres Gehalt zahlen. Willst Du das nicht, musst du halt eine AK akzeptieren. Da die Angebote über Zambrano trotz AK von nur 1,5 Mio nicht direkt hereinprasselten, fände ich letzteres durchaus nachvollziehbar.

  394. @ Stefan

    Der Rheinland Adler hatte in der #377 dankenswerter Weise Deine Fototos verlinkt. Bamba sah auf Nr. 12 / 13 körperlich und mental etwas “unrund” aus. Optische Täuschung oder Realität?

  395. Wieder zuhause, und in den festen Zustand zurückgekehrt.

    Ebbes zu niedrig ausgefallen, dafür das wir nicht weniges an Chancen und Abschlüsse hatten, aber halt zu oft punktgenau in die Arme des japanischen Goalie.
    Schöne Tor durch die üblichen Verdächtigen (minus Alex natürlich); dem Reinartz hätte ich seins auch noch gerne gegönnt (war auch ein 1A-Stabilisator als in HZ2 die Jugend forschte).
    Das selbe auch für Joel (der aber mal richtig viel Spaß machte*, auch wenn man sehr genau sehen konnte, wo es noch an was fehlt; Luca ist mir da wesentlich weniger aufgefallen).
    *Kommentar des Gatten: “Du quikst, wenn der den Ball hat!” Pfft!

    Hasebe auf seiner neuen, rechten Position auch gleich mit einen netten Aufleger zum Torerfolg, wie es auch ein gewisser Köngisteiner öfters machte…
    Und, weshalb haben die Hoffies den Abraham nun nicht mehr haben wollen? Der junge Mann (der mir bei denen nie besonders aufiel) überraschte mich wirklich.
    Dass der Heinz kein Trapp ist, mache ich ihm nicht zum Vorwurf; das sind nur wenige.
    Dafür aber blieb mir die eine Parade in der 2. HZ in Erinnerung, nach der das ganze Stadion anerkennend raunte.

    Ansonsten war das eine nette Rochade, bei der so ungefähr (fast) jeder mal ran durfte (spielte Kinsombi am Ende dann im DM?).
    Wirklich aussagekräftig? Nun ja, eher nicht.
    Trotzdem bin ich froh, dass man noch jemanden für links offensiv geholt hat.

  396. Streiche ein “to”.

  397. ZITAT:
    “Ich meine BH hat gesagt, es gibt keine Klauseln. Gar keine. Aber einhundertprozentig weiß ich es auch nicht mehr.”

    Hab ich auch so verstanden.

  398. ZITAT:
    “@ Stefan

    Der Rheinland Adler hatte in der #377 dankenswerter Weise Deine Fototos verlinkt. Bamba sah auf Nr. 12 / 13 körperlich und mental etwas “unrund” aus. Optische Täuschung oder Realität?”

    Ist mir nicht aufgefallen.

  399. ZITAT:
    “Noch was, sollte Joel auch in der Liga so spielen, gebe man ihm bitte einen 124 Jahresvertrag. Mit Witwenrente.”

    Oh ja!

  400. “So what? So läuft’s business. Wenn Du keine AK willst, musst Du ein entsprechend höheres Gehalt zahlen. Willst Du das nicht, musst du halt eine AK akzeptieren.”

    AK ist kein Problem. Wenn die Höhe eben jener stimmt.

  401. Wahre Liebe kennt keine Ausstiegsklausel.

  402. In Spanien schreiben Sie gerne dreistellige AKs in die Verträge. Die zahlt auch niemand und
    der Spieler ist trotzdem irgendwann weg. Ei ja.

    Solang er da ist, ist’s gut, ist er weg, ist er weg. Für die Ablösesumme und das budgetierte Gehalt bekommt man auch wieder einen brauchbaren IV.

  403. ZITAT:
    “Eintracht? Das Spiel heute? Mei … Testkick mit kastatrophaler erster halben Stunde, dann ging’s ne halbe Stunde, dann war wasweißich durch die vielen Wechsel. Super Wetter. Reinhartz und Abraham gefallen. Heinz mit zwei unglücklichen Aktionen. Zu früh, das Fallbeil zu senken. Die anderen kennt man ja.”

    Naja, Potential kann man ja erkennen. klar weiß man manchmal nicht, wie das unter Wettkampfbedingungen abgerufen werden kann, wobei Abraham schon gezeigt hat, dass er es kann und Reinartz ebenfalls, auch wenn er heute 1,2 Unkonzentriertheiten hatte.

    Aber Joel ist dann so ein typischer Kandidat. Extrem geiler Kicker, von dem man aber natürlich nicht weiß, wie es unter vollem Köperkontakt aussieht. Waldschmidts Tordrang hat mir auch gut gefallen, er muss nocht etwas ruhiger im Spiel werden.

    Hase auf RV hat mir auch meist gut gefallen, er muss noch die richtige Dosierung finden. Dass er etliche male vor Ilse stand, ist nicht zwingend notwendig.

    Der Rest ist in der Tat bekannt. Iggy fand ich allerdings auch recht stark in den paar Minuten.

  404. @ 437 Stefan
    Danke.

  405. Wegen mir könnt er weg sein. Keine Meinungsänderung angemessen.

  406. ZITAT:
    “Wegen mir könnt er weg sein. Keine Meinungsänderung angemessen.”

    Carlito?

    Ganz für gar nix?

    Och nö. Man kann natürlich über das Gehalt streiten aber selbst das kennen wir ja nicht. Und wenn er was aus seiner roten Karte im Halbfinale gelernt hat, könnte er noch mal richtig besser werden.

    Bleibe also bei der Halbvoll Variante.

  407. @C.E. Deine (durchaus richtige, nachvollziehbare) Einschätzung in Gottes Ohr. Aber für mich hatter mittlerweile maximalen Scharlatanstatus. Da kann ich net aus meiner Haut.

  408. ZITAT:
    “@C.E. Deine (durchaus richtige, nachvollziehbare) Einschätzung in Gottes Ohr. Aber für mich hatter mittlerweile maximalen Scharlatanstatus. Da kann ich net aus meiner Haut.”

    Macht ja auch nix. Jedem seine Sicht der Dinge. Seit Schaaf wech ist, platze ich vor Optimismus. Muss man ja nicht teilen.

  409. ZITAT:
    ” Muss man ja nicht teilen.”

    Doch, doch. Ich zumindest freue mich, wenn’s Dir gut geht.
    Damit aber jetzt aber auch gut mit der appeasement-Nummer.

  410. Er liebt uns.

    Den werden wir nie mehr los.

  411. C-e, den Optimismus teile ich auch nicht. Wüsste jetzt nichts, was uns zwangsläufig besser als Platz neun machen sollte. Schaaf ist ja so mehr Dein persönliches Ding.

  412. ZITAT:
    ” Schaaf ist ja so mehr Dein persönliches Ding.”

    Definitiv nein.

  413. Man kann dem Carlos ja gerne seine zeitweise übertriebenen Nicklichkeiten im Spiel vorwerfen. Ja.

    Aber was zur Hölle hat der gute Mann im Zuge seiner Vertragsverlängerung bzw. seinem Neuvertrag nach Auslaufen seines alten vor dem Hintergrund der komplexen 3rd Party Arrangements denn jetzt bitteschön falsch gemacht?
    Wie es aussieht, hat er alle Zusagen eingehalten und wohl jetzt in einen langfristigen Vertrag mit einer nennenswerten Ausstiegsklausel eingewilligt, oder?

    Das einzige, was die Gemeinde zwischenzeitlich nervös gemacht hat waren wirre Twitter Meldungen obskurer Schwippschwäger und dämliche Bild Meldungen. Mit anderen Worten: Alles, was sich in der Sommerpause an atemberaubendem zum Thema Zambrano abgespielt, hat fand lediglich in Euren Holzköpfen statt.

    Aber Ihr hamstert wahrscheinlich auch säckeweise Muggefug, wenn in einem namenlosen russischen Dorf die freiwillige Feuerwehr ausrückt.

  414. Bei Dir ausgeprägt, von Anfang an. Ist aber auch jetzt ziemlich egal.

    Mal schaun, wie weit uns die gute Laune bringen wird.

    Letztens war ein interessantes Interview mit dem Zorniger in der FAZ zu lesen. Ich glaub, den seinen Fußball würdest Du hassen. Der könnte aber genau damit Punkte gegen uns holen.

  415. ZITAT:
    “C-e, den Optimismus teile ich auch nicht. Wüsste jetzt nichts, was uns zwangsläufig besser als Platz neun machen sollte. Schaaf ist ja so mehr Dein persönliches Ding.”

    Da bin ich ja völlig anderer Meinung und rechne fest mit dem 6. Platz. Mindestens.
    Torwächter: Ggf, verschlechtert
    Abwehr: Viel besser wegen Abraham und Hasebe auf rechts
    Mittelfeld besser wegen Reinhar(t)z, Flum, einem Stendera in der 2. Erwachsenensaison
    Sturm Hinrunde mit dem Holländer minus Buckel und den Jokern Kadelc und dem Serben am End gleich gut in der Rückrunde mit einem frischen Buckel unschlagbar.

  416. Mir fiele da ein derzeit seine Unterforderung auslebender, vor ‘nem halben Jahr qua Übersättigung seine bundesweite Geschäftsführerrolle in den Sack hauende, vorgeblicher Bayern-Sympathisant ein, der sein diskretes Eintrachtherz nicht im Entfernstesten diskret zu verpacken im Stande und nicht das Wasser zu halten in der Lage ist, den aktuell ehrenwert Handelnden, ihre Defizite diskret zu vermitteln in der Lage wäre.

  417. ZITAT:
    ” Heinz mit zwei unglücklichen Aktionen. Zu früh, das Fallbeil zu senken. Die anderen kennt man ja.”

    Antwort des Blogwatz auf die Frage, wie er die letzte Blog-G Woche so empfunden hat. ;)

  418. 3 x diskret.

    ich leg mich dann mal hin.

  419. … und träume von Murmels Potemkinschen …

  420. ZITAT:
    “Bei Dir ausgeprägt, von Anfang an. Ist aber auch jetzt ziemlich egal.

    Mal schaun, wie weit uns die gute Laune bringen wird.

    Letztens war ein interessantes Interview mit dem Zorniger in der FAZ zu lesen. Ich glaub, den seinen Fußball würdest Du hassen. Der könnte aber genau damit Punkte gegen uns holen.”

    Schusch, ich halte Schaaf für einen veralteten Trainer mit nicht zeitgemäer taktischer Einstellung und ohne einen Meier, der alles traf, plus 2 Spielersitzungen, in denen die dem Trainer erklärt haben, wie zu spielen ist, wären wir abgestiegen. Daür sprachen schon seine letzten 4 Jahre bei Werder. Die entlassen ja eine Ikone nicht ohne Grund.

    Es ist aber sicher nichts persönliches, ich fand Schaaf authentisch und sein Arbeitsethos stand über jedem Zweifel.

    Wovon Du offensichtlich keine Ahnung hattest, war sein Verhältnis zur Mannschaft. Und das wäre kein zweites Jahr gut gegangen. Wir können ja mal bei Gelegenheit drüber babbeln.

  421. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da bin ich ja völlig anderer Meinung und rechne fest mit dem 6. Platz. Mindestens.
    Torwächter: Ggf, verschlechtert
    Abwehr: Viel besser wegen Abraham und Hasebe auf rechts
    Mittelfeld besser wegen Reinhar(t)z, Flum, einem Stendera in der 2. Erwachsenensaison
    Sturm Hinrunde mit dem Holländer minus Buckel und den Jokern Kadelc und dem Serben am End gleich gut in der Rückrunde mit einem frischen Buckel unschlagbar.”

    Yep aber Meier und Trapp müssen schon erst mal halbwegs gleichwertig ersetzt werden.

  422. ZITAT:
    “Da:

    http://m.faz.net/aktuell/sport.....14220.html

    (Falls noch nicht besprochen)”

    Klingt für mich nach auf Allgemeinschauplätzen basierendem Unternhemensberatergeschwätz.

  423. ZITAT:
    “Mir fiele da ein derzeit seine Unterforderung auslebender, vor ‘nem halben Jahr qua Übersättigung seine bundesweite Geschäftsführerrolle in den Sack hauende, vorgeblicher Bayern-Sympathisant ein, der sein diskretes Eintrachtherz nicht im Entfernstesten diskret zu verpacken im Stande und nicht das Wasser zu halten in der Lage ist, den aktuell ehrenwert Handelnden, ihre Defizite diskret zu vermitteln in der Lage wäre.”

    Sich einfach mal einen runterholen bringt’s sicher genauso.
    Grüße aus der Pfalz, auch an den Heinz.

  424. “Yep aber Meier und Trapp müssen schon erst mal halbwegs gleichwertig ersetzt werden.”

    Sollten sich beide Torwächter als zu nervös darstellen wäre das ein ekelhaftes Problem. Was den holländischen Stürmer angeht vertraue ich voll und ganz auf den Albert.

    Mein Gott … Seehofer in den Tagesthemen. Man muss in den deutschen Politik weit zurückblicken um einen einzelnen Menschen zu entdecken, der mehr Schaden angerichtet hat.

  425. Nein, Murmel.

    Der will keinen Ballbesitz, der will schnell den Ball vorne rein bekommen. Ganz andere Spielanlage.

  426. 465 – ich weiß nicht schusch. Bisher ist der der mit einer Unterhausmillionentruppe gescheiterte, derwo mit einem phantastisch tönenden Konzept daherkommt.

    So könnte man z.B. seiner weltbewegenden Phrase, dass er ja durch die Mitte spielt, weil er dort zwei Stürmer, einen 10er, einen 8er plus den risikopassspielenden 6er hat, eben genau das als Schwäche seiner Mannschaft entgegenhalten. Das ist mir alles zu theoretisch.

    Kann ja durchaus sein, dass er ausgerechnet mit Stuttgart Erfolg hat, seine Aussagen finde ich äußerst unspektakulär.

  427. C-e, dass man sich getrennt hat, ist ja nicht grundlos. Alleine am Schaaf möchte ich es nicht festhalten. Aber gut, jetzt haben sie ja wieder ihren Gute-Laune-Bär. Da rüber hinaus werfe ich ja die Frage auf, ob gerade das Kurpass-Kombiniere eben vielleicht nicht doch das eher veraltete ist, zumindest für eine Mitteklasse-Mannschaft. Da gibt es mittlerweile die Rezepte dagegen, die uns auch einen SVD unangenehm werden lassen. So hoch, wie unsere AVs stehen sollen, da braucht man schon einen Trapp, der ein Auge für das rechtzeitig Ablaufen hat.

  428. ZITAT:
    “Sich einfach mal einen runterholen bringt’s sicher genauso.
    Grüße aus der Pfalz, auch an den Heinz.”

    Das erste Packerl wäre dann abgearbeitet.

    Aber wer ist Heinz ?

  429. concordia-eagle

    ZITAT:
    “C-e, dass man sich getrennt hat, ist ja nicht grundlos. Alleine am Schaaf möchte ich es nicht festhalten. Aber gut, jetzt haben sie ja wieder ihren Gute-Laune-Bär. Da rüber hinaus werfe ich ja die Frage auf, ob gerade das Kurpass-Kombiniere eben vielleicht nicht doch das eher veraltete ist, zumindest für eine Mitteklasse-Mannschaft. Da gibt es mittlerweile die Rezepte dagegen, die uns auch einen SVD unangenehm werden lassen. So hoch, wie unsere AVs stehen sollen, da braucht man schon einen Trapp, der ein Auge für das rechtzeitig Ablaufen hat.”

    Schusch, Deine Meinung in aller Ehren aber wenn die Mannschaft nahezu geschlossen nicht mit dem Trainer kann, gehts halt net. Und komm mir jetzt bitte nicht mit Platz 9. Das ist der Charakterstärke der Mannschaft geschuldet. Nochmal, näheres gerne persönlich.

    Glaube es oder lass es, das Verhältnis Spieler/Trainer war komplett zerrüttet. Und nein, ich war nicht für den “Gute Laune Bär”, in der Situation muss er allerdings nicht der Schechteste sein.

  430. Als ich heute die Grundordnung gesehen habe (hochstehende Aussenverteidiger) und diesen präsenzlosen Torwart wurde mir auch ganz anders.

  431. Ei ja. Das zerrüttete Verhältnis ist ja beendet. Jetzt ist ja nichts mehr zerrüttet. Vorerst. Irgendeiner musste ja gehen. Erstmal gut.

    In dieser Saison wird halt wieder was anderes sein.

    Das mit “zeitgemäßer Taktik” möchte ich halt abwarten.

  432. Ei der 9. Platz war auch ein Stück weit Glück dabei – so wie immer halt – mit etwas mehr Stabilität hätte mer die Euroligue schaffen können aber es war auch nicht so, dass der 9. Platz zementiert war. Ich denke, dass da einige Mannschaften um die Plätze 6-11 spielen werden und es wieder knapp wird – ob die 5-7 Punkte, die Trapp so fest hielt, diesmal fehlen werden, wird sich zeigen.