Auswärts Wolfsburg – Eintracht

Foto: skr
Foto: skr

Täuscht es, oder war früher zu Ostern mehr Monumentalfilm im Farbfernsehen als (wie) heutzutage? Gefühlt war auch früher weniger blödsinnige Anstoßzeit, oder?

Ernsthaft, Ostermontags um halb neun in der Nacht in Wolfsburg, auf diese Idee muss man auch erst mal kommen. Ist ja nicht so, dass den ganzen Tag über genug Zeit gewesen wären, woll?

Ansonsten wäre natürlich ein Dreier für Eintracht Frankfurt nicht schlecht, sonst wäre die Niederlage gegen Augsburg ja völlig sinnlos gewesen.

Bis heute Abend noch ein paar nette, sonnige Stunden. Soll ja bald besser werden mit dem Wetter.

Schlagworte:

553 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Auswärtssieg!

  2. Endlich Brötchen. Matchday!

  3. Morsche, in der Tat, der Auswärtssieg heute wär verdammt wichtig um das möglicherweise Champions League Einzugsentscheidende Punktepolster vor unseren schlimmsten Konkurrenten darum, den nervenden Hoppenheimern zu haben, falls diese ihre Ankündigung wahrmachen und alle verbleibenden Spiele gewinnen werden (was leider nicht auszuschliessen ist) – und wir wahrscheinlich einen Punktverlust bei den ausgeruhten Orks im letzten Spiel einkalkulieren müssen.

    Also auf gehts, Eintracht, wir haben gegen die sympathische Betrüger-Werkself eh noch etwas gutzumachen,
    kämpfen und siegen, Crunchtime!
    Auswärtssieg!

  4. die Brötchen zeigen 3:1 auswaertssieg

  5. Hömma, ist doch viel besser Fußball zu schauen, nachdem die bucklige Verwandschaft wieder zuhause ist, woll!?

  6. Können wir am nächsten Samstag auch um 1/2 9 spielen? Nur dann könnte ich gucken (eben aus diesem Grund)

    ;-))

  7. Ach heute morgen, also im Prinzip jetzt, hätte ich auch Zeit gehabt….

  8. Wer sehr kleine Kinder hat, freut sich über 20:30, da liegen die meistens tief schlafend im Bett und man kann mal ein Spiel komplett sehen. Gibt es trotz Feiertag denn heute keine Demo? Ist schließlich Montag!

  9. Ergänzungsspieler

    Ich wäre dann jetzt auch wach.

  10. Ich leg mich wieder hin.

  11. Guten Morgen Experten, habe mir die letzten Spiele von Hoffenheim, Mönchengladbach und uns einmal angeschaut. Ich meine, wir brauchen 10 Punkte aus den ausstehenden fünf Spielen. Das heißt heute, gegen Berlin und Mainz gewinnen und einen Punkt in Leverkusen. Das müsste reichen, da ich nicht glaube, dass hoffenheim die letzten vier Spiele und damit insgesamt acht Spiele am Stück gewinnt. Mönchengladbach habe ich mir zweimal in Ausschnitten angeschaut und fand die beispielsweise in Hannover oder daheim gegen Bremen nicht sehr gefährlich. Vor allen Dingen psychologisch wäre der Sieg heute wichtig, damit die hopps sehen, dass wir nicht anfangen zu schwächeln. Dann haben die den Druck. Nutzt also alles nix, heute muss gewinnen werden.

  12. Sehe ich genau so. Nur ein Sieg hilft zns, wenn wir nach 34 Spieltagen 4. sein wollen. Also los geht’s

  13. Ein Endergebnis 1-3 aus der @4 nehm ich sofort.
    Nicht nach unten schauen. Nach oben geht der Blick. Noch 4 h bis Abfahrt WOB – ich leg mich wieder hin bis irgendwer sich erbarmt und Brötchen holt.

  14. Ein 1:3 würde ich auch nehmen, ich lese aber aus dem Brötchenorakel ein klares 0:4.

  15. Ihr kennt doch alle die Eintracht? Wir werden nicht vierter. Wir treiben es wieder auf die Spitze und gewinnen die EL. Alles andere passt nicht zu uns.

  16. ZITAT:
    “Ihr kennt doch alle die Eintracht? Wir werden nicht vierter. Wir treiben es wieder auf die Spitze und gewinnen die EL. Alles andere passt nicht zu uns.”

    Also ich kenne nur die „alte“ Eintracht. Da hättest Du recht. Mit dieser „neuen“ Eintracht fremdel ich noch ein bissl, aber der traue ich vier Siege inkl. dem Versauen der Münchner Meisterschaftsfeier zu.

  17. Empfehle dem Watz Katalonien. Hier frische 16 Grad und Gewitter.

  18. ZITAT:
    “Ich liege noch.”

    Skandal. Ist der Pflegedienst wieder zu spät?

  19. ZITAT:
    “Also ich kenne nur die „alte“ Eintracht. Da hättest Du recht. Mit dieser „neuen“ Eintracht fremdel ich noch ein bissl, aber der traue ich vier Siege inkl. dem Versauen der Münchner Meisterschaftsfeier zu.”

    Meine Rede.

  20. ZITAT:
    “Ist der Pflegedienst wieder zu spät?”

    Auf nichts kann man sich heute noch verlassen. Früher war alles besser.

  21. ZITAT:
    “Empfehle dem Watz Katalonien. Hier frische 16 Grad und Gewitter.”

    Mallorca 14 Grad Regen

  22. Übertragungsrechte nehmen nunmal keine Rücksicht auf Feiertage.
    Ich bin auch der Meinung, dass für unser laufintensives Spiel der Abendtermin deutlich besser ist.

  23. Verlieren verboten, gern den Augsburg 3er zurück holen.
    Wäre gleichzeitig eine deutliche Ansage an die sympathische TSG!

  24. Gude Morsche,
    nun schon der siebte Tag ohne einen Tropfen Regen, Temperaturen über 20 Grad im April und das auf der grünen Insel. Ich bin entsetzt!
    Wenigstens spielt die Eintracht hier um 19:30 Uhr!

  25. – möglicher Dauerkartentausch –

    Ich möchte mit meinem Kumpel zur neuen Saison vom Stehplatzbereich (Block 38) in Block 32 A wechseln (möglichst weiter oben im Block und nicht direkt neben dem Loch am Rand). Alternativ und zur Not auch noch Block 33L im unteren Bereich.
    Gibt es hier jemanden, der zwei zusammenhängende Dauerkarten tauschen möchte?

  26. @Stefan Krieger:
    wenn die Anfrage hier unzulässig ist, dann bitte ich um Entschuldigung und sofortige Löschung

  27. Wer kann bei dem ganzen Osterfraß noch so viele Brötchen essen ?

  28. Irgendwas braucht’s schon zum Rührei.

  29. Der Knodder-Watz mal wieder nur am meckern!
    Da schenkt uns die fürsorgliche DFL die maximalmögliche Erholungszeit und es ist auch wieder nicht recht. Die TV-Verträge, Verzeihung, ich meine natürlich die Unterstützung der deutschen Vertreter um das Fünfjahreswertungsringen sehen eben 20:30 vor, basta!

    “…Vor allen Dingen psychologisch wäre der Sieg heute wichtig…”
    Ich würde auch den punktetechnischen Effekt nicht unterschätzen!

  30. “Wer kann bei dem ganzen Osterfraß noch so viele Brötchen essen ?”

    Also ich habe nur ein Brötchen gegessen.

    Dafür aber ein Spiegelei, zwei gekochte Eier, eine Weißwurst und eine Rindswurst. Puh….

  31. ZITAT:
    “”Wer kann bei dem ganzen Osterfraß noch so viele Brötchen essen ?”

    Also ich habe nur ein Brötchen gegessen.

    Dafür aber ein Spiegelei, zwei gekochte Eier, eine Weißwurst und eine Rindswurst. Puh….”

    Also sollte man sich das Spiel besser nicht angucken.

  32. Bitte nicht auf Tabelle und mögliche Qualifikation schielen.
    Eigene Leistung abrufen, Hinspielpleite und Augsburg gutmachen.
    Einmal mehr: früh auf Führung gehen, ausbauen und runterspielen !

  33. Jetzt wo man was zu verlieren hat, bin ich doch ein wenig nervös vor den Spielen.

  34. Alter Frankfurter

    Mal eine Frage…bin in Österreich. Kann man hier das Spiel sehen?
    Danke!

  35. @36
    Mit nem richtig guten Feldstecher…

  36. ZITAT:
    “Ballhorn mit Postscriptum praecox.”

    Bei dir gruselst mir vor jedem Link.

  37. OT: Niddatour
    Tower Café check
    Café wewe Bad Vilbel check
    Jetzt noch 3 Punkte
    = perfekter Ostermontag

  38. @ 36
    Mit Eurosportplayer kein Problem ….

  39. Für die ohne Feldstecher aber auch zum gruseln:

    https://www.vfl-wolfsburg.de/a.....elferadio/

  40. ZITAT:
    “Bei dir gruselst mir vor jedem Link.”

    Hihi

  41. ZITAT:
    “Für die ohne Feldstecher aber auch zum gruseln:

    https://www.vfl-wolfsburg.de/a.....elferadio/

    Und da beschwerst Du dich über meine Links, duppfig.o? ;)

  42. amazon prime plus Eurosport Player- sollte auch in Österreich laufen.

    Habe den Unfug noch damals vom Bremenspiel als Abo gebucht. Ich bin echt leichte Beute.
    Aber heute freuts mich.

  43. Wie gruselig auch immer, irgend so eine Live-Radioreportage hätte schon was !

  44. ZITAT:
    “Wie gruselig auch immer, irgend so eine Live-Radioreportage hätte schon was !”

    Vom Wolfsburger Fanradio? Na ich danke.

  45. @45

    Habe im Herbst auch Eurosportplayer und DAZN für einen Gratismonat gebucht, weil ich fest überzeugt war, dass sich danach Themen wie Europacup und Bundesligaspitze eh für die Eintracht erledigt hätten.
    Und jetzt muss ich die Dinger seit 7 Monaten als Abo zahlen. Bin deswegen ganz schön sauer auf die Mannschaft.

  46. Die Beine von Jessica

    R.I.P.Jaroslaw

    https://de.m.wikipedia.org/wik.....aw_Biernat

    Er ist vorgestern in Düren, wo er lange in der Papierfabrik gearbeitet hat und für den Dürener Spielverein tätig war nach schwerer Krankheit verstorben.

  47. Oh. Gute Reise, Jaroslaw!

  48. Als Aperitif kann man derzeit Livestream vom Nordhessenderby von KSV gegen KSV schauen
    https://www.hessenschau.de/spo.....l-100.html

  49. Die Anstosszeit ist doch ideal. Soll ja Fussballer gegeben haben, die am Samstag schon über die Hitze gestöhnt haben und nach 15 Minuten fragten, ob bald Halbzeit sei.

  50. Uli Stein; Die haben keine Fans, aber `n Radio;
    Wir haben Fans und Digitalisierung, aber für Wen ?

  51. Wolfsburg hat doch Fans. Ich erinnere mich an ein stinklangweiliges Spiel im Waldstadion bei dem ich im Gästeblock 83 Wolfsburg-Fans gezählt habe.

  52. Wie unfassbar viel reizvoller die Bundesliga sein würde, wenn diese völlig sinnlosen und gänzlich uninteressanten Verein wie z.B. Wolfsburg nicht dabei wären…

  53. “und nach 15 Minuten fragten, ob bald Halbzeit sei.”

    “Wir sind Männer und trinken keine Fanta” Ahlenfelder hat schon mal nach 30 Minuten zur Halbzeit gepfiffen.

  54. ZITAT:
    “Als Aperitif kann man derzeit Livestream vom Nordhessenderby von KSV gegen KSV schauen
    https://www.hessenschau.de/spo.....l-100.html

    Ein neuer Rekord ist es mit 15488 Leuten zwar nicht geworden, dafür wenigstens ein später Sieg für Kassel.

  55. Genau, und dadefür Oxxenbach und der Spottverein…..

  56. Mbabu von YB heute nicht im Aufgebot weil er in finalen Vertragsverhandlungen steht. Wurde er nicht auch zur Eintracht gerüchtet?

  57. @ 59

    Ja, aber für zu teuer befunden.

  58. ZITAT:
    “Ja, aber für zu teuer befunden.”

    Zumal er nach der Sensationssaison von DdC wohl nur als Backup gekommen wäre.

  59. Sensationssaison von DdC …. ich warte auf Chandler,
    danke für den link, gute Besserung auch von hier.

  60. ZITAT:
    “Wolfsburg hat doch Fans. Ich erinnere mich an ein stinklangweiliges Spiel im Waldstadion bei dem ich im Gästeblock 83 Wolfsburg-Fans gezählt habe.”
    Es waten 72 !

  61. Sitzen gerade in einer Location, wo man es hätte schauen können. Kein Urlaub. Wir gehen heim. Ist dann halt so.

  62. Frage an die Gemeinde-Mitglieder mit Eurosport2-Player-Erfahrung:
    Wie lange dauert ca. die Aktivierung? Reichen die (jetzt noch) 2 Stunden?

  63. Über Amazon ging das bei mir sofort

  64. ZITAT:
    “Über Amazon ging das bei mir sofort”

    Danke, aber ohne Amazon.
    Direktemang.

  65. Danke, aber ohne Amazon.
    Direktemang.”

    Habe das ohne Amazon. Bei Kreditkartenzahlung Email mit Passwort innerhalb von 5 Minuten. War aber ein Werktag.

  66. ZITAT:
    Danke, aber ohne Amazon.
    Direktemang.”

    Habe das ohne Amazon. Bei Kreditkartenzahlung Email mit Passwort innerhalb von 5 Minuten. War aber ein Werktag.”

    Danke dir @Piefke. Dann halt für 1 Monat (zähneknirschend). Zusätzlich zu Sky. Und DAZN.
    Halt verliebte Närrin.

  67. Grüße aus WOB. Kilchenstein ist in der Freßgaß und telefoniert mehr als der BH.

  68. 3 Min.
    *staun*

  69. ZITAT:
    “Grüße aus WOB. Kilchenstein ist in der Freßgaß und telefoniert mehr als der BH.”

    Was, der soll gefälligst trainieren. Nicht das es am 10.5. eine Blamage gibt. Hat denn der Herr Krieger heute gut trainiert?

  70. Herr Krieger hat Urlaub.

  71. Umso besser. Du spielst aber doch mit, oder?

  72. Die haben eine auf Jahre unschlagbare Schmerbauchtruppe um den ewig jugendlichen Krieger aufgebaut.

  73. Knapp 10 min geballte Ante Rebic-Power.
    https://www.youtube.com/watch?.....J84ID13XaQ

    Auch wenn ihm nicht immer alles gelingt, ist er für mich einer der aufregendsten Spieler ever im SGE-Trikot, weil ich in explosiver Erwartung jedesmal Gänsepelle bekomme, wenn er an den Ball kommt.
    Das kannte ich im Eintracht-Dress bisher so nur von Bum Khun Cha und Yeboah. Da hielt ich auch jedesmal die Luft an.

  74. ZITAT:
    “Umso besser. Du spielst aber doch mit, oder?”

    Selbstverständlich nicht. Ich weiß, wann es genug ist. Spätestens dann, wenn man nicht mal mehr als Karikatur taugt.

  75. @77: Yep. Vor allem, wenn dann noch der Hellboy II im Tor spielen sollte. Und ich würde mal den PvB werfen. Der war zu Schulzeiten ein rustikaler Vierer.

  76. Trapp, Falette Hasebe, Abraham, Torro, Rode, Gaci, Kostic, Da Costa, Paciencia, Jovic

  77. Das sehr schade Stefan. Kann ich aber gut nachvollziehen.

  78. Bin positiv überrascht, dass Timmy wieder so nah dran ist. Ging völlig an mir vorbei.

  79. Rebic dann wohl angeschlagen. War er am Donnerstag schon kurz vor Schluss naxh meinen Beobachtungen.

  80. Torro und Rode sind sehr interessant zusammen. Passen meiner Meinung nach gut.

  81. ZITAT:
    “Knapp 10 min geballte Ante Rebic-Power.
    https://www.youtube.com/watch?.....J84ID13XaQ

    Auch wenn ihm nicht immer alles gelingt, ist er für mich einer der aufregendsten Spieler ever im SGE-Trikot, weil ich in explosiver Erwartung jedesmal Gänsepelle bekomme, wenn er an den Ball kommt.
    Das kannte ich im Eintracht-Dress bisher so nur von Bum Khun Cha und Yeboah. Da hielt ich auch jedesmal die Luft an.”

    ————
    +1

  82. Hm. Martin (“Bei ihm sieht es gut aus”, Thomas Wark vor ca. zwei Wochen nach heißen ZDF-Informationen von einem, der der Mannnschaft nahe steht) Hinteregger noch immer nicht im Kader.

  83. Watt, das ist aber auch richtig. Auch nur einen Tag zu früh geworfen, könnte Ausfall bis zum Saisonende bedeuten.

  84. Großartige Osterausgabe, ich mag diesen Stillbauer ja sehr.

  85. Natürlich ist das richtig. Im Gegensatz zu den Informationen des Herrn Wark.

  86. Torro – sehr wichtig. Frische für den Endspurt UND Kopfballhoheit im Mittelfeld.

  87. Das ZDF sitzt ja auch in Mainz. Das ist Lichtjahre weit weg.

  88. schwarzwaldadler

    warum Stefan, bist du immer so schadenfroh gegen andere Medien. Er musste für das Mittagsmagazin einen Beitrag machen, die haben live hingeschaltet und er hat das gesagt. Wark hat gute Kontakte, da auch Mitglied des Vereines und das wird man ihm halt Stand 13.40 Uhr gesagt haben.

  89. ZITAT:
    “Natürlich ist das richtig. Im Gegensatz zu den Informationen des Herrn Wark.”

    Na aus der Laiensphäre sieht das dann halt so aus als würde Hinti mitmischen.

  90. @swa als Mitglied verfüge ich natürlich auch über geheimste Insiderinformationen.

  91. Mitglied sein ist wichtig. Schuldigung. War mir entgangen.

  92. Da denk ich heute gerne an den letzten Startelfeinsatz von Torro zurück und freue mich auf das Spiel.

  93. gibt‘s da etwa keine geheimen Mitglieder-Newsletter jeden morgen um 6:30 mit allen Infos zur Mannschaft?

  94. schwarzwaldadler

    98

    das war ja nur nebensächlich, aber der Mann hat seinen Job gemacht.

  95. Wen interessierts, wer wann eine Prognose über einen Startelfeinsatz abgegeben hat ?
    Jede zweite im Kicker ist auch falsch.

  96. Als Member sage ich Euch Trotteln:
    Wir kommen in die Championsleague UND gewinnen die Euro Liga – DIESES Jahr.

    Grüße ans ZDF.

  97. Das letzte Mal als ich nix vom Spiel gesehen habe, kam ein 3:0 in Düsseldorf raus. Hoffe heute auf das gleiche Ergebnis.

  98. boah Volker – ab an die Tanke. Römerpils und Chips einholen und den doofen Eurosport Player jekoft. Weg mit dem scheiß Geld.
    Wir dürfen heuer historisches erleben.

  99. Sammer ist wirklich der beste Experte den es im deutschen TV gibt.

  100. Hab mir jetzt schon DAZN angeschafft. Irgendwann ist mal gut.

  101. ZITAT:
    “… den doofen Eurosport Player jekoft. Weg mit dem scheiß Geld.
    Wir dürfen heuer historisches erleben.”

    Yep. Nur ohne Umweg über die Tanke. Ebbelwoi und Brezel vorhanden. Bereit für den Saison-Endspurt.
    Und bereit für Historisches.

  102. ZITAT:
    “Hab mir jetzt schon DAZN angeschafft. Irgendwann ist mal gut.”

    Du kannst jederzeit aufhören.

  103. Geh noch flux eine plotzen … bin gleich wieder da. Toll. was?

  104. ZITAT:
    “Sammer ist wirklich der beste Experte den es im deutschen TV gibt.”

    Stimmt. Macht Spaß im Zuzuhören

  105. ZITAT:
    “Sammer ist wirklich der beste Experte den es im deutschen TV gibt.”

    Absolut. In seinem Vortrag schwingt immer etwas leicht Irres mit, aber in der Sache einer der ganz wenigen Experten, bei dem man von der Analyse m.E. etwas mitnimmt.

    Wenn man zum Vergleich mal den an Lächerlichkeit nicht zu übertreffenden Erik Meijer an der Taktiktafel sieht, tränen die Augen.

  106. @107: +1
    Hätte nie gedacht, den mal zu mögen.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sammer ist wirklich der beste Experte den es im deutschen TV gibt.”

    Stimmt. Macht Spaß im Zuzuhören”

    Den im Staff… . Permanente “Unzufriedenheit”, einer der antreibt.

  108. diaspora - hanauer im exil

    ZITAT:
    “Sammer ist wirklich der beste Experte den es im deutschen TV gibt.”

    genau. klare ansprache, kein geschwurbel coole nummer. tod, tod, tod…das gefällt mir.

  109. ZITAT:
    “Geh noch flux eine plotzen … bin gleich wieder da. Toll. was?”

    Ich plotze ja in aller Ruhe ohne irgendwo hinzugehen. Aber ich bin echt nervös.

    UEFA-Cup-Sieger bin ich ja aber in dieser Meisterschaftsliga habe ich noch nie gespielt.

    Mir ist das wichtiger als Baku.

  110. Pacinciea das zweite Mal in der Startelf, freut mich für ihn. Bin mal gespannt. Und der 44. Einsatz von da Costa seit Sommer, Wahnsinn.

  111. @59/61/62: hatten wir die tage schon. geht (leider) zu unserem heutigen gegner. wie ich bereits schrub: selbst schuld.

  112. diaspora - hanauer im exil

    also eurosport ist mal wirklich 90er.
    alles in sd qualität und super asynchron.

  113. Wie wird man eigentlich WOB-Fan? Kennt jemand einen und kann den mal fragen? Ich kann es einfach nicht nachvollziehen.

  114. ZITAT:
    “also eurosport ist mal wirklich 90er.
    alles in sd qualität und super asynchron.”

    Tausch halt dein 16kb Modem mal aus.

  115. DAZN hab ich abbestellt, nachdem alle anderen Deutschen Mannschaften raus waren.

    Eurosport hab ich in HD und synchron, gut, muss halt Handy Ticker ausstellen, wegen Stream Verzögerung.

  116. Und wer bitte denkt sich solche Maskottchen aus?

  117. ZITAT:
    “@107: +1
    Hätte nie gedacht, den mal zu mögen.”

    Das erstaunliche ist ja, dass Sammer weder besonders sympatisch noch telegen ist – der wirkt durch puren Inhalt. Auch deswegen mag ich ihn jetzt.

  118. ZITAT:
    “Und wer bitte denkt sich solche Maskottchen aus?”

    https://www.volkswagen-karrier.....eting.html

  119. Die Abgasschieber kommen auch ganz schön offensiv daher, hoffentlich reagiert Alpenadi heute rechtzeitig.

  120. Boah – Eintracht allein’ zu Haus’.

    Das überfordert mich.

  121. @121 Wenn du da oben wohnst bist du froh, wenn du am Wochenende mal Etwas anderes siehst als nur Neonaziaufmärsche und Inzest.

  122. ZITAT:
    “Die Abgasschieber kommen auch ganz schön offensiv daher, hoffentlich reagiert Alpenadi heute rechtzeitig.”

    Stimmt. Er hat schon dutzende Spiele vercoacht.

  123. wir wärs mal mit ner Harke oder nem Besen

  124. Gaci und Jovic beim Eiersammeln.

  125. geniale Aktion. Ohne wenn und aber.

  126. Gegen Augsburg hat er zu spät reagiert, darf mer bei aller Sympathie doch mal sagen.

  127. @129: gnignigni

  128. Famose Stimmung weiterhin in der Arena

  129. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Famose Stimmung weiterhin in der Arena”

    Naja, Montagsspiele boykottieren unsere auch

  130. ZITAT:
    “geniale Aktion. Ohne wenn und aber.”

    also Fussball am Ostermontag find ich eigentlich gut, so analog Boxing Day nur mit besserem Wetter und halt Nachmittags……

  131. ZITAT:
    “Famose Stimmung weiterhin in der Arena”

    Stimmungsboykott oder ist das bei denen so?

  132. Falette wieder in Normalform. Ansonsten macht die Eintracht einen frischen Eindruck.

  133. HASE!
    Gut, ist halt auch Ostern.

  134. NairobiAdler in HH

    Danke, Hase

  135. ich wäre dann jetzt wach. Danke.

  136. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Famose Stimmung weiterhin in der Arena”

    Naja, Montagsspiele boykottieren unsere auch”

    Ach so, war mir entfallen und hielt es für Wolfsburger Lethargie

  137. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “HASE!
    Gut, ist halt auch Ostern.”

    Haha. Osterhase. I like. Legt der heute auch den Radkappen ein paar Eier ins Nest?

  138. Mal den Chandler werfen in der zweiten Halbzeit.

  139. Heute ist es an der Zeit, dass Paciencia mit dem Fuß trifft.

  140. Leute, ganz normal. Die Müdigkeit muss erst mal rausgelaufen werden. Die 2. Hz. ist unsere.

  141. Dieses kultivierte Klären in die Mitte, kurz vor dem eigenen Strafraum, ist mir immer noch unverständlich. Lieber barbarisch den langen Hafer..

  142. ZITAT:
    “Leute, ganz normal. Die Müdigkeit muss erst mal rausgelaufen werden. Die 2. Hz. ist unsere.”

    Ich schließe mich meinem Vorredner vorbehaltlos an.

  143. Der Mutterkuchen spielt zu viele ungenaue Bälle. Ist mir gegen Augsburg schon aufgefallen.

  144. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Der Mutterkuchen spielt zu viele ungenaue Bälle. Ist mir gegen Augsburg schon aufgefallen.”

    Zu wenig wettkampfabstimmung mit den Kollegen

  145. In dem Stadion hört man die Rufe der Spieler. Ist das gespenstisch?

  146. ZITAT:
    “Nehme ich.”

    Also das mit der Wettkampfabstimmung.

  147. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nehme ich.”

    Also das mit der Wettkampfabstimmung.”

    Hab mich schon gewundert.

  148. Das Spiel scheint ja nicht allzu aufregend zu sein. Da ich es nicht sehen kann und statt dessen den Tatort guck’, warte ich auf Infos hier im Blog. Aber da kommt nix.

  149. Heute muss man mit einem Hörnchen zufrieden sein.

  150. Das geht am Ende locker 0:2 aus. WOB darf jetzt noch ein bissl mitmachen, ab HZ2 ist es dann vorbei.

  151. Wieder tollen SR erwischt. Prima,

  152. 159 – gleich haben wir uns die Müdigkeit aus den Beinen gelaufen und batschen die weg.

  153. Mannomann… auf beiden Seiten

  154. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “…statt dessen den Tatort guck'”

    Wie kann das denn passieren?

  155. ZITAT:
    “Wieder tollen SR erwischt. Prima,”

    Ironie?

  156. Gottlob habe ich keine Ahnung, sonst würde ich sagen WOB nähere sich dem Tor an.

  157. NairobiAdler in HH

    Trapp rettet uns grad den Arsch

  158. So ein Trapp im Tor beruhigt doch sehr. Mich jedenfalls.

  159. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…statt dessen den Tatort guck'”

    Wie kann das denn passieren?”

    Na ja, so nebenbei halt. Mangels DAZN oder anderes Gedöns.

  160. Torro gefällt.

  161. Arnold ist und bleibt ein Riesen-A….

  162. Luka muss noch viel lernen.

  163. Bitte um ein wenig Hilfe Fussball gucken im Internet

  164. ZITAT:
    “Luka muss noch viel lernen.”

    Ja, das muss er ein bissl versteckter machen und ohne Ansatz.

  165. ZITAT:
    “Bitte um ein wenig Hilfe Fussball gucken im Internet”

    Internet ein, Fußball an, gucken.

  166. Gacinovic ist extrem schwach.

  167. Riecht irgendwie nach Drecksspiel.

  168. Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…

  169. ZITAT:
    “Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…”

    eurosport, nur 6,99

  170. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Luka muss noch viel lernen.”

    Ja, das muss er ein bissl versteckter machen und ohne Ansatz.”

    War halt die direkte Reaktion auf den trash-talk von Maxi Riesen-A…. Arnold.
    Trotzdem lernbedürftig.

  171. ZITAT:
    “Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…”

    Versuch mal Hesgoal dot com

  172. sorry,
    Klugscheißer nehme ich zurück. bin nur gerade extrem genervt vom Internet.

  173. Ich will einen Sream mit Eintrachttoren.

  174. ZITAT:
    “Gacinovic ist extrem schwach.”

    Den Luca finde ich schwächer. Bisher.

  175. Wolfsburg beschäftigt uns.. Lassen uns laufen. Ich hoffe uns gelingt ein Tor im ersten Drittel der 2.Hz. Sonst wirds schwer

  176. Ein Rebic würde dem Spiel gut tun.

  177. Günther Schmolz

    ZITAT:
    “Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…”

    Servicewüste Deutschland. Da kommt aus dem Nichts so ein Spiel und keiner will hier seinen Eurosportzugang veröffentlichen oder illegale Streamerportale…
    .

  178. ZITAT:
    “Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…”

    fromhots.com

  179. Jetzt kommt unsere Halbzeit. Bin mega zufrieden mit dem (glücklichen?) 0:0

  180. Die ersten 30 Minuten der Eintracht waren zum Vergessen.
    Dann wurde es ein bisschen besser.
    Der Helmut fehlt sehr.

    Hz 2 wird wohl Rebic kommen. Ist auch nötig. Für wen aber?
    Für Jovic oder Pacencia.
    Ich fand, Jovic war heute der Schwächere der beiden.

  181. ZITAT:
    “Bitte um ein wenig Hilfe Fussball gucken im Internet”

    Gerne. Auf DAZN jetzt Benfica gegen mein Maritimo.

  182. Finde das Spiel megaintensiv. Zweikämpfe stark.

  183. Günther Schmolz

    Aber vielleicht braucht Jovic einen Ante, um in die richtigen Umdrehungen zu kommen.

  184. S365.live kann gehen.

  185. Ich sitze immer noch hier. Die Perle hat’s bewirkt. Angeblich sei ich unleidlich ohne Eintracht. Traumfrau. Intensives Spiel.

  186. Dieser Eurosport-Player geht mir ganz schön auf den Sack. Glotz jetzt auf dem Handy. Was ich sehen konnte, Lucas gut dabei. Von Mijat und Luka kommt viel zu wenig. Wenn der Gonzo schon immer von drei Mann umringt ist, dann muss man halt die anderen Räume nutzen.

  187. ZITAT:
    “Jetzt kommt unsere Halbzeit. Bin mega zufrieden mit dem (glücklichen?) 0:0”

    Ich empfinde das 0:0 absolut leistungsgerecht zum jetzigen Zeitpunkt.

    Und ja, jetzt kommt erst unsere Halbzeit.

  188. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Okay dann bitte ich um einen Steam der nicht alle 10 Sekunden hängt ,Klugscheißer…”

    eurosport, nur 6,99″</i

    Das du dich bei Klugscheißer angesprochen fühlst Schweissfuß, ist ja klar

  189. ZITAT:
    “Finde das Spiel megaintensiv. Zweikämpfe stark.”

    Jepp

  190. Und der Linienrichter auf der Eintracht-Seite sollte sich eine Brille kaufen.

  191. Danke dir

  192. Übrigens auch ein angenehmer Kommentator von Eurosport.

  193. ZITAT:
    “Ich will einen Stream mit Eintrachttoren.”

    Mit ^^

    Zwischen Live-Ticker und Blog hin und her zu pendeln, ist gerade auch nicht so prickelnd :(

  194. Danke dir ,Uli Stein

  195. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und ja, jetzt kommt erst unsere Halbzeit.”

    Hach, ein Mann mit Sachverstand.

  196. Hesgoal funktioniert einwandfrei.

  197. ZITAT:
    “Riecht irgendwie nach Drecksspiel.”

    Solange dieser Arnold mitspielt, wird es ein Drecksspiel bleiben, Da wünsch ich mir den Kyriagos zurück in einem Zweikampf mit Arnold.

  198. ZITAT:
    “Solange dieser Arnold mitspielt, wird es ein Drecksspiel bleiben, Da wünsch ich mir den Kyriagos zurück in einem Zweikampf mit Arnold.”

    Das ist ein derartiges unfassbares A….och. Unglaublich.

  199. Wenn ich dieses Lichtgeflackere schon wieder sehe…

  200. alder – das hätte auch ROT geben können

  201. Foul gg. Torro im MF. Muss er pfeifen.

  202. Muss eckball geben. Schon das 2. mal. Versteh ich nicht.

  203. @215
    Ja, voll Blind.

  204. Arnold Gelb für Gaci Schwalbe. Gefällt.

  205. NairobiAdler in HH

    Etwas glücklich mittlerweile

  206. Dusel mehrt sich. “The cat has run out of lives”

  207. Hab mal die Karten gelegt:
    0:1, 62.min, Gonzo
    0:2, 86.min, Kostic

  208. NairobiAdler in HH

    Paciencia ist kein Speedy Gonzales

  209. Ach ja, 75.min gelb/rot Arnold

  210. Die erste Halbzeit war unsere gute.

  211. Das sieht bislang nicht nach unserer bessern Halbzeit aus. Wir lassen uns in diesem emotionslosen Spiel von Wolfsburg einlullen. Jovic hängt völlig in der Luft und Gaci läßt auf sein gutes Spiel vom Donnerstag mal wieder ein schlechtes folgen.

  212. Rebic für Jovic wäre angebracht. Luka wie schon Donnerstag ohne Bindung und ohne gewonnen Zweikampf. Kopf wohl nicht ganz frei.

  213. Die Helden sind müde. Beine und Kopf gleichermaßen.

  214. ich hatte mal (vor gefühlt hundert jahren) Arnold als drecksack und schlechten fußballer beschimpft … und wurde HIER belehrt, er sei immerhin nationalspieler mit irgendeinem verdienst …

  215. Adi sollte wechseln.

  216. mir gefällt nicht was ich sehe

  217. NairobiAdler in HH

    Soooo. Langsam echt Pech für Wolfsburg

  218. ZITAT:
    “Die erste Halbzeit war unsere gute.”

    Genau. Versager. Alle iimmer.

  219. Die haben schöne Pfosten in Wolfsburg.

  220. ZITAT:
    “Adi sollte wechseln.”

    Ja wird Zeit für Wechsel. Aber wen? Guzman für Gaci. Rode ist platt. Gonzo ebenfalls.

  221. yep … Jovic hilft uns heute bis jetzt wenig. Rebic würde mindestens für deutlich mehr Unruhe sorgen.
    Gaucinovic würde ich weiterspielen lassen. Wegen Tempo.

  222. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die erste Halbzeit war unsere gute.”

    Genau. Versager. Alle iimmer.”

    Wo liest du denn die Aussage bei dem Post raus? Erste Halbzeit bisher besser. Wolfsburg überrennt uns fast. Er hat recht

  223. Kann mir kaum vorstellen, dass das beim 0:0 bleibt

  224. Nairobi, ich weiß ja, dass meine Beiträge dir nicht gefallen, Ist ok.

  225. Hab das Gefühl, jetzt geht es dahin …

  226. kriegen WIR mal dieser den Ball? Ja?

  227. diaspora - hanauer im exil

    ZITAT:
    “Die haben schöne Pfosten in Wolfsburg.”

    DIESEL ABGASROHRE

  228. Sieht jetzt ein Bisschen aus wie, Kevin gegen Wob.

  229. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Nairobi, ich weiß ja, dass meine Beiträge dir nicht gefallen, Ist ok.”

    Aber sowas von überhaupt nicht.

  230. Rebic muss auf jeden Fall kommen. Wen Adi rausnimmt, soll er selber entscheiden.

  231. Was die Eintracht heute abliefert, schließt nahtlos an das Augsburg Spiel an.

  232. es fehlt der Speed

  233. Warum Rode und nicht Torro?

  234. ZITAT:
    “Was die Eintracht heute abliefert, schließt nahtlos an das Augsburg Spiel an.”

    Dann hast du das Augsburg Spiel nicht gesehen…das heute ist erheblich besser…

  235. Weil Rode platt ist.

  236. ZITAT:
    “Weil Rode platt ist.”

    und schon Gelb hat.

  237. Mittlerweile nehme ich auch ein 0:1

  238. ZITAT:
    “Aber sowas von überhaupt nicht.”

    Mir scheint, in Afrika lernt man nur kleines Karo.

  239. Mann kann dieser Truppe heute nicht den geringsten Vorwurf machen. Sie können einfach im Moment nicht mehr gg. diese ekligen WOB, die uns schon im Hinspiel das Leben schwer gemacht haben.

  240. Das mit dem Gelb lasse ich gelten…Platt war er nicht…das sieh anders aus ;-)

  241. @254
    Stimmt, seh auch so.

  242. NairobiAdler in HH

    Uli, in Afrika hatte ich schon ausgelernt. Du musst doch selbst wissen, dass du mit deiner Art aneckst. Ich hab mich halt nicht immer unter Kontrolle genug es zu ignorieren

  243. Danny muss raus

  244. Kleines Karo bedeutet, keine sachliche Kritik anzunehmen?
    Frage für einen Schottischen Freund.

  245. In dieser Drecksstadt ist es immer dasselbe, es läuft selten gut für uns

  246. ZITAT:
    “Mann kann dieser Truppe heute nicht den geringsten Vorwurf machen. Sie können einfach im Moment nicht mehr gg. diese ekligen WOB, die uns schon im Hinspiel das Leben schwer gemacht haben.”

    Yo. Labadia Mannschaften sind schwer zu bespielen. Das macht der schon gut.

  247. Remis wär schon gut heute.

  248. NairobiAdler in HH

    GUUUUUUZZZZZZZIIIIII

  249. hahaha schön dreggisch

  250. Verdient !

  251. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Remis wär schon gut heute.”

    NIEMALS!!!

  252. ZITAT:
    “Remis wär schon gut heute.”

    …wollte ich gerade ergänzen mit “oder einen lucky punch”

  253. So ein deckiges Tor…ich liebe das!!!

  254. Die Fussballkuh schläft doch in Eintracht-Bettwäsche. Anders kann das nicht sein.

  255. Únsere Halbzeit halt, der AABEE und ich wussten das.

  256. @267
    Oder so, hihi.

  257. Wieso pfeift der Fritz nicht ab ??

  258. YEEEEEEEEEEEEEEEEEES – ausgerechnet.

    Der Guzman !!!

  259. Der englischsprechende Ohrsäusler sagt: “brutally effizient”

    Jo.

  260. Günther Schmolz

    Bester Zeitpunkt!

  261. Ich lach mich schlapp.

  262. Gut gewechselt Adi.

  263. Bin allgemein kein Fan von de Guzman in der Startelf, aber nach Einwechslungen ist er meist schnell im Spiel drin (nicht nur heute). Ist nicht bei jedem so…

  264. ZITAT:
    “Der englischsprechende Ohrsäusler sagt: “brutally effizient”

    Jo.”

    Kleingeist, efficient mit “c”. Guzman mit “z”. :-)

  265. ZITAT:
    “Bin allgemein kein Fan von de Guzman in der Startelf, aber nach Einwechslungen ist er meist schnell im Spiel drin (nicht nur heute). Ist nicht bei jedem so…”

    und er kann gut Standards, ist meist am ende noch wichtig

  266. Das muss aber nochmal Power geben!

  267. Günther Schmolz

    Dem Bobbes noch ein paar Minuten?

  268. ZITAT:
    “Bin allgemein kein Fan von de Guzman .”

    Ist halt unser einziger Mittelfeldspieler , der ab und zu auch mal Torgefahr ausstrahlt.

  269. Abpfeifen jetzt. Ich muss ins Beet.

  270. Ich liebe diese Mentalitätsmonster.

  271. “Nur” gelb. Puuh.

  272. Oh, es wird mir wieder zu spannend.

  273. Kostic erneut überragend. Respekt vor dem Mann.

  274. NairobiAdler in HH

    Fuck

  275. Foul an Rebic vor dem Tor.

  276. dumme snixerei im mittelfeld

  277. Wie kann man sich in der 89en auskontern lassen?

  278. leck mich doch

  279. leider nicht unverdient.

  280. auskontern lassen. oh mann.
    schnicken liegt uns nicht

  281. Bis zum Tor ca. 12 Fehler am Band. Das war ziemlich dumm von der Eintracht.

  282. Was war das denn? Ich dachte, wir hätten Ecke, und plötzlich steht es 1:1!?

  283. Friedrich Ulrich Christian Klaus.

  284. Und warum? Wegen diesen verfickten Scheiss kurzen Ecken.

  285. Das war die Weißwurst vom Merseburger.

  286. Ecke kurz ausgeführt. Bravo!

  287. NairobiAdler in HH

    Hertha is wichtig

  288. ZITAT:
    “Ecke kurz ausgeführt. Bravo!”

    Ja. Kostic mit dem blöden Fehler.

  289. ZITAT:
    “Das war die Weißwurst vom Merseburger.”

    Hoffentlich kommt nicht noch die Rindswurst!

  290. Günther Schmolz

    Man kann sich nicht wirklich beschweren.

  291. Wäre so schön gewesen….

  292. shice. Diese Radkappen sind mit dem unentschieden eh weg …

  293. Scheiß drauf. Ein Punkt ist bei so einem Spiel blöderweise OK.

  294. ZITAT:
    “Foul an Rebic vor dem Tor.”

    Genauso war es. Muss er pfeifen.

  295. Wichtiger Punkt

  296. Jaja, dem Spielverlauf angemessen usw.. AAAAAABER: Wenn wir in der 88. Minute in so einem Drecksspiel vorne liegen, dann müssen wir das auch über die Zeit bringen. Das fing mit dem Gefuddel im Mittelfeld an und dass der völlig platte Kostic angespielt wurde. Danach ging es dann zu schnell für eine platte Mannschaft.

    Das wäre ein echter Big Point gewesen.

  297. Aber trotzdem ein glücklicher Punkt für die SGE.
    Spielerisch war das nix.

  298. Man kann zufrieden sein mit dem Punkt. Reichen wird er aber wahrscheinlich nicht. Frohe Ostern.

  299. Die waren am Ende auf der allerallerletzten Rille unterwegs. Deshalb passieren dann solche Fehler.

    Wichtig, dass sie den Punkt am Ende wenigstens mitgenommen haben. Gott sei Dank ging die Nachspielzeit nur 3 Minuten.

  300. IST OK: Ein Punkt ist schon schmeichelhaft.

    Könne mer mit Leben. 3 Punktegg. Hertha, einer in Lev. und 3 Punkte Mainz. Dann Dortmund in München zum Meister machen, ferddisch.

  301. Das Bittere ist: wir waren so hoffnungslos unterlegen, dass ein Punkt eigentlich ein gutes Resultat ist. ABER wenn du so kurz vor Schluss in Front gehst und dir so ein unfassbar dummes Kontergegentor fängst, willste dich eigentlich nur ärgernd ins Koma saufen.

  302. ZITAT:
    “Ecke kurz ausgeführt. Bravo!”

    Dazu sach ich nix mehr. Nutzt ja nix.

    Och menno …
    Drei Punkte hätte ich auch genommen. Ohne schlechtes Gewissen. Lernfähig, so als Spitzenteam-Anhänger. ;-)

  303. Sau ärgerlich, wenn auch gerecht. Krönchen richten, weiter geht´s.

  304. muss nicht kann

  305. ZITAT:
    “Wäre so schön gewesen….”

    aber so richtig negativ war es auch nicht, als weiter dann wird es .

  306. ZITAT:
    “Man kann zufrieden sein mit dem Punkt. Reichen wird er aber wahrscheinlich nicht. Frohe Ostern.”

    Wahrscheinlich? So ein Experte bin ich jedenfalls nicht, um hier irgendwas prognostizieren zu können.

  307. Unentschieden hätt ich genommen.
    Generell aber schlechte zweite HZ und das zeigt sich in den letzten Wochen ständig:
    – miese lange Pässe und dann Konter
    – Langhölzer zum Gegner, va KT
    – Da Costa/Rebic verdaddeln sich

  308. Wow. Wieder was für ein Einsatz. Ball vorm Ausgleich blöd vertändelt. Egal. Genauso weiter machen. Dann schauen wir, wo wir am Ende stehen.

  309. Mindestens Sieben Punkte sollte man noch holen. Hoffe nicht, dass SAP alle vier restlichen Partien gewinnt.

  310. ZITAT:
    “Reichen wird er aber wahrscheinlich nicht.”

    Stimmt. Meister werden wir nicht, aber für die CL wird es langen. Einen Achter drauf?

  311. Günther Schmolz

    Wieder ein Punkt mehr als in der Hinrunde..

  312. Dann gewinnen wir halt gg Berlin und Leverkusen

  313. Ich rechne damit, dass wir in München nichts holen. Das wären Bonuspunkte obendrauf, die ich nicht einkalkuliere. Gegen Berlin und Mainz müssen Pflichtsiege her. Gegen Leverkusen dann mindestens ein Punkt.

  314. Sammer hat mit der Einschätzung der Abraham Grätsche recht. Hätte er nicht ins Laufduell gehen können?

  315. Jetzt erst mal regenerieren.
    Um wieder zur spielerischen Linie zu finden. Viel zu viele relativ leichte Fehlpässe heute. Das darf so nicht passieren.

  316. Wolfsburg ist zu Hause wahrlich nicht schlecht. Wir hingegen sind sehr müde und es haben uns mit Seb der wichtigste Stürmer und mit Hinti ein sehr wichtiger Abwehrspieler gefehlt. Dazu Torró mit seinem ersten Startelfeinsatz seit Ewigkeiten, ich bin zufridde, nicht unbedingt mit dem Spiel aber mit dem Ergebnis.

  317. ZITAT:
    “Sammer hat mit der Einschätzung der Abraham Grätsche recht. Hätte er nicht ins Laufduell gehen können?”

    müssen, nicht können.

  318. schwarzwaldadler

    verstehe nicht, warum man nicht in Min 90 usw statt hinten zu stehen weiter alle nach vorne rennen lässt.
    Das der Brooks so alleine steht ist nicht zu entschuldigen, das muss man anders regeln.

  319. Man bekommt nicht immer Abseitstore geschenkt. Kriegt Euch ein. In der Summe war die Woche genau richtig.

  320. Der c-e hat in der #339 alles gesagt.

    Und: Auch wenn mir 3 Punkte lieber gewesen wären, so bleibt Wolfsburg zumindest voll drin im Kampf um die Europacup-Plätze. Deren nächster Gegner: Sinsheim.

  321. Die Mannschaft ist aktuell körperlich und geistig müde. Dann geht gegen Benfica noch was, aber gegen Wolfsburg reicht das dann nicht mehr.
    Also regenerieren bis Samstag.

  322. Am Ende geht uns leider etwas die Kraft aus. Kein Wunder bei unserem Spielstil. Leider wird es bis zum Saisonende nicht mehr besser werden. Was ja auch gut so ist.

  323. Ausserdem Spielen BMG und Hoffenheim in zwei Wochen gegeneinander.
    Da wir in Lev gewinnen werden, seh ich da keine Probleme.

  324. ZITAT:
    “Man bekommt nicht immer Abseitstore geschenkt. Kriegt Euch ein. In der Summe war die Woche genau richtig.”

    Lieber heute ein später Gegentreffer als am Donnerstag.

  325. ZITAT:
    “Der c-e hat in der #339 alles gesagt. …”

    Yep.

  326. Wird Zeit, dass Haller zurückkommt.
    Dann verändert sich die Statik unseres Spiels und auch Jovic wird wieder glänzen.

  327. Bin sehr beunruhigt. Ich hatte heute nie das Gefühl, dass wir Zugriff aufs Spiel haben, das Tor fiel aus dem Nichts. Gegen Augsburg hatten wir zumindest noch gute 20 Minuten.

    Nach vorne haben wir keinerlei Struktur mehr, wir gewinnen keine wichtigen zweiten Bälle mehr, um schnell umschalten zu können, Jovic verliert JEDEN Ball und kommt momentan auch nicht in gefährliche Abschlusssituationen, da Costa bringt meiner Meinung nach im letzten Drittel sowieso kaum einen Ball an den Mann oder kann sich im eins-zu-eins durchsetzen.

    Da wird’s dann eben gegen andere kampfstarke Mannschaften dünn. Siehe Augsburg, siehe Wolfsburg, ja, selbst gegen Schalke haben wir glücklich gewonnen Einzig gegen Benfica waren wir klar besser, aber spielerisch lief auch da vieles nicht zusammen, das war ne Willensleitung.

    Was spricht dafür, dass es besser wird?

  328. ZITAT:
    “Wird Zeit, dass Haller zurückkommt.
    Dann verändert sich die Statik unseres Spiels und auch Jovic wird wieder glänzen.”

    Weiß nicht, ob Jovic nochmal glänzt bei uns.

  329. ZITAT:
    “Was spricht dafür, dass es besser wird?”

    Helmut. Unser wichtigster Offensivspieler.

  330. Völlig unnötig, sich in der 88. Minute ein Kontertor zu fangen.

  331. Gehen ganz schön auf dem Zahnfleisch, aus Gründen. Wird schwer Platz 4 zu halten mit 2x Chelsea zwischendurch. 90te Minute so offen, konteranbietend ist einfach auch mentale Müdigkeit

  332. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was spricht dafür, dass es besser wird?”

    Helmut. Unser wichtigster Offensivspieler.”

    Am liebsten schon gegen Hertha

  333. Ich kann dieses Gesabbel von der „geistigen Frische“ nicht mehr hören. Die sind körperlich platt, nachvollziehbar und verständlich. In Anbetracht der Ausfälle war das heute zwar nicht gut, aber immer noch ein Riesenkampf. Und der Duseltopf ist irgendwann mal leer.

  334. Ihr schreibt alle was von Pflichtsieg gegen Mainz, gegen die Kampfschweine ist mir allerdings etwas bange.

  335. Eigentlich ist der Punkt sogar unverdient, doch wenn man so kurz vor Schluss noch zwei Punkte abgibt, die ein Wunder, nämlich unsere Qualifikation für die Championsleague in den Bereich des Möglichen gerückt hätten, dann ist man schon enttäuscht.

  336. Ärgerlich. Darf so nicht passieren.

  337. Hier, das war heute nix. Wolfsburg kann den Sack vorher zumachen und das Spiel locker und verdient mit 2:0 gewinnen. Weil von uns einfach fast nix kam. Gegen Augsburg war nach der Anfangsphase auch schon der Wurm drin. Da haben wir es auf die rote Karte für Fernandes geschoben.

    Auf mich wirken Kostic und da Costa platt. Jovic musste heute ran, da Rebic angeschlagen war, und konnte nicht geschont werden. Rode geht auch ziemlich auf dem Zahnfleisch. Und das wird mit Hinblick auf den Endspurt nicht besser. Da stehen die intensiven Spiele gegen Chelsea an.

    Etwas helfen könnte es, wenn Haller zurückkehrt. Und dass jetzt nach den englischen Wochen endlich mal wieder ein paar Tage Pause sind und das nächste Spiel erst am Samstag ansteht. Das muss dann allerdings gewonnen werden. Ohne Wenn und Aber.

  338. Die ganze Saison ist ein Traum. Schade ist es trotzdem. Die zwei verlorenen Punkte werden fehlen. Wenn die in Leverkusen geholt werden, reicht es. Berlin und Mainz 6 Punkte vorausgesetzt.
    Pilzliga wäre toll. Hoffenheim hat leider einen Lauf. Man wird es sehen.

  339. ZITAT:
    “Man kann zufrieden sein mit dem Punkt. Reichen wird er aber wahrscheinlich nicht. Frohe Ostern.”

    Geil…danke für die Info. Jetzt kann ich mir ja richtig schön, schon vier Spieltage vor Schluss, vor Angst, Ärger und Enttäuschung ins Höschen machen.

    Oder ich erinnere mich kurz an das Mimimi welches diese Saison zu diversen Gelegenheiten wie zum Beispiel den getätigten Transfers, dem Saisonstart, der Auslosung unserer Euro League Gegener, dem Riss unserer an ungesschlagenen Spielen in der Hinrunde, der Verpflichtung von Rode, den geistigen Aussetzern von Teilen der Fanszene und was weis ich noch allem. Erinnere mich dann kurz dran wie alles bisher gelaufen ist, und spare mir das in die Hose scheißen und die schlechte Laune bis zu dem Zeitpunkt wenn wir es wirklich verkacken….sollten.

    Ich weis selbst zu gut das Zweckpessimismus in verbindung mit diesem Club einmal ein gutes Mittel war um sich vor regelmäßigen Enttäuschungen zu bewahren. Bei dieser, der neuen, Eintracht allertdings senkt er nur unnötig die Lebensqualität…

    Europa liegt in UNSERER Hand, WIR stehen auf dem Championsleague Platz…und dieser Mannschaft traue ich alles zu.

  340. Wenn ich platt bin stell ich mich hinten rein und ermauer mir die 3 Punkte.
    Das war so unnötig und extrem ärgerlich in dieser Phase des Spieles.
    Das es vorher locker 3:0 für WOB stehen könnte spielt dann auch keine Rolle mehr.

  341. @362
    Grundsätzlich richtig, aber irgendwann sind selbst die größten Kampfschweine platt. Ich hoffe die Zeit bis Samstag reicht um Kraft zu tanken und mit Hinteregger und Haller kommen zwei wichtige zurück. Dann könnte es nächstes WE anders aussehen.

  342. Warten wir doch mal das nächste Wochenende ab. Die Pillen fahren nach Augsburg, die Gladbacher zu den Spätzles mit neuem Übungsleiter und die Hoppels haben die Radkappen zu Gast. Sonntag Abend wissen wir mehr zu Europa.
    Wie Eugen schon sagte, haben wir hier so oft in dieser Saison danebengelegen. Unsere sportliche Leitung und das Team haben bis dato einen überragenden Job gemacht.
    … und selbst wenn wir nach dar Saison mit leeren Händen dastehen würden, was ich nicht glaube, wird es eine überragende Saison gewesen sein, ohne wenn und aber!

    … und zum „das Höschen nässen“ wird es noch genügend Zeit im Sommer geben!

  343. Wenn Gladbach in der Rückrunde nicht kolossal eingebrochen wäre, bräuchten wir uns übrigens über die CL überhaupt keine Gedanken mehr machen.
    Wenn Hoffenheim nicht in der 96. Minute besiegt worden wäre, würden die jetzt vor uns stehen.
    Oder wenn Luka auf Schalke nicht in der 99. den Elfer versenkt hätte.
    Will sagen: Heute hat es eben uns so spät getroffen. Und trotzdem stehen wir auf Platz 4, nach 30 vom 34 Spieltagen, dick im Geschäft um die CL mit 2 bzw 3 Punkten vor unseren ärgsten Verfolgern. Dazu immerhin schon 5 Punkte vor Platz 7, der ja womöglich auch noch für Europa reichen dürfte.
    Und da habe ich von Chelsea und dem Traum von Baku noch gar nicht gesprochen.

    Was für eine Saison.

  344. Nach dem Spielverlauf bin ich mit dem Punktgewinn zufrieden, auch wenn der Gegentreffer und vor allem seinen Art und Weise sehr ärgerlich ist. Wolfsburg hat eine sehr robuste, körperbetonte Mannschaft, dem konnten wir heute nur bedingt etwas entgegensetzten und es war halt einfach mal umgekehrt wie sonst. Die kommenden Mannschaften sollten uns wieder mehr liegen. Dennoch empfehle ich dem ein oder anderen mal eine Taktikschulung. Da zuletzt wieder nur auf dem Handy konnte ich es nicht genau sehen, ich vermute aber es war Danny. Warum ich, wenn ich auf dem Zahnfleisch gehe, in der 89. Minute noch auf Rechtsaußen als zweiter Stürmer rumturne und dann nur halbherzig zurückkomme, erschließt sich mir nicht so ganz. Er spielt mir in vielen Situationen einfach zu offensiv. Und Adi, bitte üb mit den Jungs noch ein bißchen das Pass-Spiel in die Spitze. Das waren heute mindestens zehn vielversprechende Bälle, die mangels Druck und Präzision nicht angekommen sind. Dennoch, wir packen das schon. OT zu unserem Spiel: Hab nur die letzten Minuten gesehen, aber Chelsea scheint ja im Moment zu schwächeln.

  345. Die 368 unterschreibe ich jetzt mal so. Was für eine Saison. Und wenn jetzt, wie schon in der Rückrunde, ein paar Körner wegfallen, ok. es ist und bleibt eine geile Saison.

    Und Chelsea flexen wir sowieso. Isso!

  346. Sorry aber wegen diesem Spiel den Abgesang anstimmen ist doch bullshit. Selbst wenn es mit der CL nicht klappt, wird es wieder mit Europa nächste Saison klappen.

    Wie geil ist das denn….

  347. Ach…und wenn ich den Arnold so beobachte, dann wundert es mich wirklich wie selten es in der Bundesliga zu ernsthaften Handgreiflichkeiten kommt. Als Mitglied des Gegnerischen Teams kaum zu ertragen der Vogel. Vielleicht sollte man sich um eine Verpflichtung bemühen wenn für Gelson, Guzi, Stender und Willems hier irgendwann mal schicht im Schacht sein sollte.

    Btw.:Hat irgendwer mitbekommen wer den Hasen da kurz vor schluss so auf die Palme gebracht hat?

  348. 368 plus 370 gleich 100% Zustimmung.

  349. schwarzwaldadler

    https://www.abendzeitung-muenc.....e416b.html

    grausame Verletzung, gute Besserung Joel Gerezgiher.!!!!!!

  350. Nach einer Stunde Abstand ist bei mir die Zuversicht wieder groß, dass die bisherige geile Saison noch getoppt wird. Lucas ist wieder voll da, Timmy scheint wieder da und Simon hat heute seine Leistung gegen Benfica bestätigt. Und Hinti und Seb sind ja bestimmt bald auch wieder da, Gonzo gefälllt mir richtig gut und Luka wird aus seinem momentanen Tal bestimmt bald wieder rauskommen ebenso wie man sich auf einen Jonny verlassen kann.

  351. ZITAT:
    “Europa liegt in UNSERER Hand, WIR stehen auf dem Championsleague Platz…und dieser Mannschaft traue ich alles zu.”

    Geil…danke für die Info. Jetzt kann ich mir ja richtig schön, schon vier Spieltage vor Schluss, vor Freude ins Höschen machen. Wenn man bedenkt wo wir herkommen.

  352. Selbst auf der grünen Insel regnet es wieder! Alles im grünen Bereich …

  353. ZITAT:
    “Wenn ich platt bin stell ich mich hinten rein und ermauer mir die 3 Punkte.
    Das war so unnötig und extrem ärgerlich in dieser Phase des Spieles.
    Das es vorher locker 3:0 für WOB stehen könnte spielt dann auch keine Rolle mehr.”

    Wenn man platt ist trifft man vor allem leicht die falschen Entscheidungen. Das ist vor dem 1:1 gleich mehreren Spielern passiert, in letzter Konsequenz und am krassesten Abraham.

  354. ZITAT:
    “ZITAT:
    Geil…danke für die Info. Jetzt kann ich mir ja richtig schön, schon vier Spieltage vor Schluss, vor Freude ins Höschen machen. Wenn man bedenkt wo wir herkommen.”

    Och Watzi, es ist nicht alles schlecht. Streng genommen ist sogar fasst alles überragend. Selbst der Punkt in Wolfsburg. Remember Herry is wesch.

  355. “Geil…danke für die Info.”

    Kein Problem. Und denk dran…Vorfreude ist ja auch noch die schönste.

    Frohe Ostern… ;)

  356. Ein “s” könnt Ihr Euch sonst wohin stecken.

  357. ZITAT:
    “Wenn man platt ist trifft man vor allem leicht die falschen Entscheidungen. Das ist vor dem 1:1 gleich mehreren Spielern passiert, in letzter Konsequenz und am krassesten Abraham.”

    Ich weiß nicht mehr wo und wann, aber Abraham ist doch schonmal völlig übermotiviert vorbei gegrätscht mit Torfolge?

  358. ZITAT:
    “Ein “s” könnt Ihr Euch sonst wohin stecken.”

    Also wenn, dann nehm ich lieber ein I

  359. Ich schalte gerade auf Nitro, da gibt es jetzt nochmal
    Den Countdown für Europa.
    Frau Wontorra hat mich fast blind gemacht, mit ihrem farbenfrohen Outfit.

  360. ZITAT:
    “Och Watzi, es ist nicht alles schlecht. Streng genommen ist sogar fasst alles überragend. Selbst der Punkt in Wolfsburg. Remember Herry is wesch.”

    Verdammte Kacke: wer sagt denn, dass alles schlecht ist? Ich ganz sicher nicht. Es kotzt mich manchmal wirklich an, was einem unterstellt wird. Natürlich ist nicht alles schlecht. Alles was ich sagte war, dass es wahrscheinlich! (was selbstverständlich eine Meinung, eine Vermutung, eine persönliche Einschätzung ist, die genauso falsch sein kann wie die eines jeden anderen, was denn auch sonst?) nicht reicht. Mehr war da nicht. Das war alles, außer meiner Feststellung, man könne mit dem einen Punkt zufrieden sein.

    Fragt irgendwer, wozu es meiner Meinung nach nicht reicht? Nö. Nicht die Spur. Es genügt, wenn man sich in seiner eigenen Ansicht bestätigt fühlt: Der Krieger redet wieder alles schlecht. Selbst wenn der das weder meint noch irgendwo schreibt.

    Natürlich war es eine geile Saison. Ob es eine erfolgreiche sein wird, und wie erfolgreich, wird man sehen. Dazu habe ich – stand jetzt – eine Einschätzung. Und die ist ganz sicher nicht “alles schlecht”.

    Das waren höchstens die letzten drei Bundesligaspiele. Zumindest zum größten Teil. Aber wehe man sagt das.

  361. Stand jetzt:
    Wir haben bisher eine ü-ber-ra-gen-de Saison unsere Eintracht gesehen.
    Mit glänzenden Aussichten Richtungen Ende der Saison.
    Sowohl in der Bundesliga, als auch in der Euro League.
    Noch 4 Spiele in der Bundesliga und (mindestens) 2 Spiele in der Euro League.
    Auf BuLi-Platz 4 mit 53(!) Punkten und Chelsea in der EL vor der Brust.
    Und Ostern ist rum.

    Net schlecht. Ganz und gar net schlecht. So als Zwischenfazit – Stand jetzt.
    Wir werden sehen, wie’s beim Abpfiff steht.
    N8.

  362. Sieg in Baku würde alles toppen und damit meine ich bestimmt nicht die damit verbundene CL Quali. Von mir aus können wir 8. werden. Den Pott wieder zu gewinnen, den der Holz damals erstmal mit nach Hause genommen hatte ;-), wäre SENSATIONELL

  363. Ein 1:1 nach der Strapaze gegen Lissabon ist aller

  364. Ehren wert.Das 1:3 gegen FCA wird der Eintracht hinsichtlich des Erreichens der CJ fehlen.Ich sehe Eintracht nach Ende der Saison auf dem 5. Platz und damit als Teilnehmer an der EL. Ich gehe davon aus das die SGE maximal noch 7 Punkte holt. Hoffenheim hat das leichtere Programm und außerdem gerade einen Lauf

    Fortsetzung von 388

  365. Guude Morsche,
    sorry, das späte Gegentor ärgert mich mehr als das Augsburgspiel,
    sowas muss vermeidbar sein.

  366. nur erträglich angesichts des Wolfsburger Haderns.

  367. Auch wenn dann bei mir keine Jubelstürme ausbrechen werden, aber wenn die Dosen oder die Bauern Pokalsieger werden sollten, dann sind es bereits jetzt sieben Punkte und das deutlich bessere Torverhältnis vor Platz acht. Vor dem 31. Spieltag und einem EL-Halbfinale ist das doch schon mal eine wunderschöne Perspektive. Hätte ich vor Saisonbeginn nicht dran geglaubt. Gude Morsche.

  368. Die EL-Quali dürfte spätestens nach einem Sieg gegen Hertha klar sein. Danach sollte man sich überlegen, welches Ziel vorrangig erreicht werden soll. Entweder Champion-Quali oder Finale und dann entsprechend gegen Leverkusen (oder Chelsea) mal dem einen oder anderen eine Pause gönnen, die einige dringend brauchen. Warum nicht mal Kostic, DDC und Rode auf die Bank und dafür Willems, Toure und ein Mittelfeldspieler bringen? Was nützt z.B. ein DDC, der nur noch 70 % bringen kann?

  369. Moin Moin, zurück aus WOB. Alles schon gesagt wie komische Stimmung, platte Da Costas, Rodes und co, glückliches Remis trotz Ausgleich in Minute 90. WOB hat nicht umsonst einen so teuren Kader, allein der Ginczek bekommt 4 Mios, einen Brooks haben wir nicht bekommen damals, weil Hertha einfach 15 Mios und mehr wollte, die wir nicht hatten. Und der Spieler ist auch finanziell für uns noch nicht zu packen. Ich war mach dem Ausgleich auch frustriert und habe gekotzt, weil ich an die Glücksträhne glaubte, hoffte. Aber das ist – Achtung Herri – der Fluch der guten Tat, sie spielten eben in vielen Spielen über ihre Möglichkeiten und jetzt ohne Frische in der Bundesliga spielen sie darunter. Trotzdem: grandiose 13 Monate als und mit diesen Jungs und als Adler. Ich hoffe, wir entwickeln uns weiter so kontinuierlich und halten den Freddi. Geiler Typ, der für jedes Selfie und viele Fragen nach dem Spiel zu haben war. Weiter so, auch bei Ihnen, Herr Krieger?

  370. Richtig Zebulon, es wäre trotzdem Sch…. , wenn wir aus verständlichen Gründen jetzt noch einbrechen und die Schlaumeier aus Leibzisch und Hoppelheim für ihren despektierlichen Umgang mit der Eurolegue dadurch belohnt würden.

  371. “Warten wir doch mal das nächste Wochenende ab. Die Pillen fahren nach Augsburg, die Gladbacher zu den Spätzles mit neuem Übungsleiter und die Hoppels haben die Radkappen zu Gast. Sonntag Abend wissen wir mehr zu Europa.”
    Exakt meine Denke. Ab jetzt wird es richtig spannend. Augsburg im Hoch. Wolfsburg noch im EL-Geschäft usw..

  372. diaspora - hanauer im exil

    ZITAT:
    “Ein 1:1 nach der Strapaze gegen Lissabon ist aller”

    @398

    vervollständige diesen satz: ehren wert.

    dem stimme ich zu, man hat gesehen, die waren alle platt (mehr und weniger) und müde. so ist auch der ausgleich zu sehen. da hat offenbar die kraft gefehlt, den klaus mal sauber abzuräumen. nach dem ganzen verlauf der 2. halbzeit kann man mit 1:1 glücklich vom platz gehen.

  373. Das war ein nett anzusehendes Spiel. Nicht die feine Klinge, aber gut.
    Mir ist auch deutlich geworden warum Wolfsburg nach schlechtem Start in die Saison gut aufgeholt hat.
    Brooks ist halt wirklich ein Brocken. Und jemanden wie Max Arnold möchte man nur in der eigenen Mannschaft haben (Maik Franz Regel).

    Hasebe war mal wieder die wichtige Versicherung. Haller fehlt an allen Ecken und Enden, wenn es nicht über das Passpiel außen läuft, Goncalo Paciencia ist da noch keine Alternative; er muss sowieso noch an der Fußarbeit feilen.

    Und sinnbildlich war in einem Moment, im Mittelfeld, der schlecht (-er als sonst) getimte Pass von Danny d.C. auf Kostic (der wiederum Schwierigkeiten hatte dem nachzukommen). Da hat man gesehen, dass man den beiden Immerspielern, die eine tolle Saison spielen, einmal eine Erholungspause gönnen müsste.

    Insofern hätte ich mir einen beruhigenden Vorsprung gewünscht, bei dem mal wieder Bobbes Chandler ein wenig Praxis bekommen könnte.

    Wenn Paciencia nicht wg. Brooks drinnen hätte bleiben sollen (denke ich; oder als Haller-Ersatz), dann hätte ich gerne Rebic mit Jovic gesehen.

  374. Mal ehrlich, es sieht doch weiterhin ganz gut aus.
    Wichtig wäre natürlich, dass Haller und Hinteregger am kommenden Wochenende wieder einsatzbereit sind und insbesondere die Dauersprinter da Costa und Kostic noch weitere 7 Spiele durchhalten.

  375. ZITAT:
    “insbesondere die Dauersprinter da Costa und Kostic noch weitere 7 Spiele durchhalten.”

    Wieso 7 Spiele? Finale wäre schön, ist aber angesichts des Zustands der Mannschaft eher unrealistisch (wenn man den beiden nicht demnächst mal eine Pause gönnt – zumindest mal in der 60. Minute auswechselt).

  376. ZITAT:
    (wenn man den beiden nicht demnächst mal eine Pause gönnt – zumindest mal in der 60. Minute auswechselt).”

    Da wäre ich durchaus dafür und das wird Hütter wohl auch machen, wenns gegen die Hertha gut läuft.
    Mit Willems und Chandler in der Anfangsformation sind halt die Außenbahnen leider nicht gleichwertig ersetzt, sonst hätte Hütter hier längst mal gewechselt.

  377. ZITAT:
    “Mit Willems und Chandler in der Anfangsformation sind halt die Außenbahnen leider nicht gleichwertig ersetzt, sonst hätte Hütter hier längst mal gewechselt.”

    Zumal wirklich gar keiner hier weiß, wie fit Chandler wirklich ist, will sagen, wie lange er derzeit spielen kann.

  378. Morsche!
    Nach dem Benfica Spiel war mit schwindenen Kräften zu rechnen, insofern ist der Punkt noch ein kleiner Erfolg.

    Jetzt kann man so langsam den Tabellenrechner anwerfen. Die beiden verbleibenden Heimspiel müssen gewonnen werden und in Leverkusen darf nicht verloren werden, dann sieht es ganz gut aus, für die CL.

    Es kann aber auch noch ganz blöd kommen, mit nur 6 Punkten aus den letzten 4 Spielen könnte man auch noch auf Platz 7 abrutschen.

    Die 3 verlorenen Punkte vom Heimspiel könnten in der Endabrechnung weh tun…

  379. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    die 7 Spiele stehen Filip und Danny auch noch durch.

  380. Auf Platz Sieben abzurutschen ist schon eher unrealistisch, genauso wie der Dritte Platz, den ein paar Leute unbedingt wollten. Platz Vier zu halten wird brutal schwierig, warum hat man gestern gesehen. An diesen besonderen Europapokalabenden wird die fehlende Spritzigkeit mit Motivation und Leidenschaft wettgemacht. In der Liga wird das nicht noch viermal passieren. Glaube daher eher an ein Finale in Baku, als an Platz Vier.

  381. Von Helmut hört man gar nichts mehr.

  382. Er ist auf einem guten Weg

  383. Chelsea – Burnley 2:2. Ich glaube die kann man schlagen.

  384. Und der bei den Bauern gehandelte Hudson-Odoi mit Achillessehnenriss. Gute Besserung.

  385. ZITAT:
    “Er ist auf einem guten Weg”

    Na hoffentlich.

  386. @ Merse: wir werden es wohl nicht erfahren, bis er dann mal wieder im Kader steht. Ich hoffe und denke auch, dass Luka spätestens dann wieder aufblüht.

  387. Rasender Falkenmayer

    Irgendwie halte ich es für möglich, dasss der VfB wieder die Kurve kriegt. Hitzelsberger scheint vernünftig und dieser Mislintat dürfte ein Schritt in die richtige Richtung sein. Wenn man denn da in Ruhe arbeiten kann.

  388. ZITAT:
    “ZITAT:

    Mit Willems und Chandler in der Anfangsformation sind halt die Außenbahnen leider nicht gleichwertig ersetzt, sonst hätte Hütter hier längst mal gewechselt.”

    Der Unterschied zwischen Stammspieler und Ersatzspieler ist offensichtlich sehr groß, wobei ich mich bei DCC schon frage, wie schlecht dann Chandler oder Toure sind, dass es nicht mal zu einem 30 Minuteneinsatz reicht. Warum sitzt Chandler dann auf der Bank, wenn er keine Alternative ist? Warten der Akku von DCC völlig leer ist und dann Chandler ins kalte Wasser werfen? Die Trainer werden schon wissen, was sie tun….

  389. Warten, bis der Akku von DCC völlig leer ist und dann Chandler ins kalte Wasser werfen?

  390. Mit Leverkusen und Bayern haben wir 2 schwere Auswärtsspiele im Restprogramm.
    Zuviel sollte man da nicht einplanen.

    Hinsichtlich der (überschaubaren) Rotation können wir nach 30 Spielen einigermaßen belastbar konstatieren, Rotation ist nicht das Lieblingskind von Adi Hütter.

    Sei´s drum, der Mann wird an Punkten und nicht an der Anzahl eingesetzter Spieler beurteilt.

    Befremdlicher finde ich, wieviele Vereine im oberen Tabellendrittel (d. h. im Prinzip erfolgreiche Teams) im Sommer ihre Trainer auswechseln. Sogar Kovac könnte entlassen werden, wenn man in München eine realistische Chance auf Conte sieht.

  391. Die beiden Heimspiele müssen gewonnen werden, ganz klar.
    In Lev wirds sehr schwer, zumal Do vorher gegen Chelsea gespielt wurde.

  392. Bisher waren alle BL- und EL-Spiele schwer. Der Lucas schien sich gestern im kalten Wasser ganz wohlgefühlt zu haben und der Danny muss halt mal ein bißchen ökonomischer spielen und nicht ständig wie ein Duracell-Hase nach vorne laufen.

  393. ZITAT:
    “In Lev wirds sehr schwer, zumal Do vorher gegen Chelsea gespielt wurde.”

    Leverkusen ist zwischen den Chelsea-Spielen. Mainz kommt nach dem Rückspiel.

    gez. EFC Korinthenkacker

  394. @417: Und wir haben beide recht. Sorry.

  395. Morsche, es ist doch überhaupt net kompliziert, was braucht ihr dann als die grosse Rechnereien:
    Mir habe noch 7 Spiele, die müsse mer halt alle gewinnen, dann sin alle Säisongziele erreicht. Fertisch.
    Wo is des Problem? (Können uns sogar noch ein Unentschieden geesche die reiche Englische Snobs erlauben.)
    ;)

  396. ZITAT:
    “@417: Und wir haben beide recht. Sorry.”

    :-)

  397. Wann äußerst sich die DFL eigentlich zur Spielansetzung der SGE gg. Mainz?
    Müsste ja wohl auf Sonntag (oder Mo…) verschoben werden

  398. Ex-Sendlinger Adler

    Stimmt, wir holen die Punkte für die Bundesliga und müssen dann Samstag spielen???

  399. Ex-Sendlinger Adler

    Zum Glück spielen alle unsere Konkurrenten mehr oder minder noch gegeneinander, v.a. Bremen hat ein Hammerprogramm, aber auch Hoffenheim. 6 Punkte reichen, wahrscheinlich auch für Platz 4. Wo wir die holen ist mir wurscht, kommt eh anders als man denkt.

  400. Also ich werde mich mit allem was geht weigern, bei Verpassen von Platz 4 auch nur minimal enttäuscht zu sein. Und auch einmal ganz abgesehen von der Erreichbarkeit: ob ich unbedingt CL brauche, weiß ich angesichts dessen, was wir dieses Jahr in der EL erleben einfach nicht.

    Da wir wohl in Lostopf 4 landen würden gäbs ne Hammergruppe voller Scheichclubs und wir holen dann tapfer kämpfend zwei Remis aus sechs Spielen, vgl. damals Gladbach nach deren Reus-Saison. Das mag jedem anders gehen, aber ich finde die Aussicht zwei Klatschen von Man City oder PSG im Schongang zu beziehen, nicht so prall.

    Und die RICHTIG fetten EInnahmen gäbe es in der CL doch auch erst ab dem Achtelfinale oder irre ich da?

    Marketing, Attraktivität des Vereins auf eigene Spieler potentielle Neuzugänge etc. sind natürlich Argumente, aber ich bin ja zum Glück Fan und kein Manager ;-)

    Daher: Platz 5 oder ggf 6 sichern, wird schwer genug.

  401. @426

    Deswegen müssen wir die Europa League gewinnen dir Lostopf 1.

  402. @426 – wo verdient man unter dem Strich eigentlich mehr

    a) erfolgreiche Euro-League mit Gruppenphase und sagen wir mal Achtelfinalbeteiligung
    b) CL-Teilnahme ohne Sieg (sofortiges Ausscheiden)?

  403. Eh! Insgeheim mein Wunschszenario, da als Reprise des letzten Saisonfinales einfach zu schön: wir kommen ins Finale, verkacken in der Liga aber ab jetzt alles, werden Achter, Frust allenthalben… und gewinnen dann in Baku!

  404. ZITAT:
    “Irgendwie halte ich es für möglich, dasss der VfB wieder die Kurve kriegt. Hitzelsberger scheint vernünftig und dieser Mislintat dürfte ein Schritt in die richtige Richtung sein. Wenn man denn da in Ruhe arbeiten kann.”

    Bedenke wo die Eintracht vor Kovac / Bobic stand.
    Das ist jetzt nur drei Jahre her…

  405. Gude Morsche,
    Hertha ist wichtig! Drei Punkte eintüten und dann kann das ein sehr erfolgreiches Wochenende werden. Die Pillen verlieren Freitag in Augsburg, der Brustring holt mindestens einen Punkt gegen Gladbach und die Radkappen werden bei den Hoppels ihre letzte Chance auf Europa am Schopf packen und schwupp war der Punkt gestern Gold wert!
    Dankt mir nicht ….

  406. ZITAT:
    “a) erfolgreiche Euro-League mit Gruppenphase und sagen wir mal Achtelfinalbeteiligung
    b) CL-Teilnahme ohne Sieg (sofortiges Ausscheiden)?”

    b

  407. D. h. man hätte zwar nicht so viel Spass mit Auswärtsfahrten quer durch Europa, aber verdient dafür viel früher und deutlich leichter mehr Geld und kann sich danach voll auf die Liga konzentrieren

  408. Außerdem durfte es wesentlich einfacher sein Spieler zu halten, wenn man CL spielen sollte….

  409. ZITAT:
    “D. h. man hätte zwar nicht so viel Spass mit Auswärtsfahrten quer durch Europa, aber verdient dafür viel früher und deutlich leichter mehr Geld und kann sich danach voll auf die Liga konzentrieren”

    Genauso. Plus man ist attraktiver für Top Spieler.

  410. ZITAT:
    “D. h. man hätte zwar nicht so viel Spass mit Auswärtsfahrten quer durch Europa, aber verdient dafür viel früher und deutlich leichter mehr Geld und kann sich danach voll auf die Liga konzentrieren”

    Naja, wenn man ins Halbfinale der EL kommt oder gar dieses Europa gewinnt, sind die Gesamteinnahmen schon einiges höher als bei einem sieglosen Aus in der CL. Allerdings sind auch die Kosten höher.

  411. ZITAT:
    “Wo is des Problem? (Können uns sogar noch ein Unentschieden geesche die reiche Englische Snobs erlauben.)
    ;)”

    Vermutlich sogar 3 Unentschieden, 2 – gegen die Snobbs, wenn wir es rischtisch mache(mal bei Porto nachfragen) und noch 1 in der Liga, da die Tordifferenz gegenüber BMG ausreichen sollte.

    CL ist also gebucht ;)

  412. OT:

    Jedes Jahr an Ostern findet im englischen West Sussex die Murmel-Weltmeisterschaft statt. Wie im Vorjahr gewann auch 2019 das deutsche Team des 1. MC Erzgebirge. https://www.sportschau.de/Medi.....droid.html

    Die Murmel :)

  413. Bei und hieß das klickern

  414. Der Plan ist in der CL Gruppe Dritter zu werden, um dann in der heißgeliebten Euroleague spielen zu dürfen.
    Das ermöglicht lustige Fahrten und ein wenig Kleingeld.

  415. auch wenn Wolfsburg gestern verdient ausgeglichen hat, wirkte der Treffer auf mich schmerzhaft wie so ein Naldo Tor kurz vor Schluss.

    Erinnere mich an einen Lauf von Konstanze Klosterhalfen über 1500 m, die rannte im Halbfinale einer WM zwei Runden vorneweg und wurde dann noch eingeholt und schied aus. Hoffentlich geht uns das jetzt nicht auch so.
    Aber immerhin kommen nach und nach Spieler zurück. Torro gefiel mir gestern sehr gut. Es braucht einfach den Hinti und den Helmut. Mit deren Hilfe gewinnen wir auch in Baku.

  416. ZITAT:
    “Der Plan ist in der CL Gruppe Dritter zu werden, um dann in der heißgeliebten Euroleague spielen zu dürfen. Das ermöglicht lustige Fahrten und ein wenig Kleingeld.”

    Gekauft.

  417. Nach so vielen Jahren bleierner Zeit hätte ich nie zu hoffen gewagt, dass die Eintracht einmal ernsthaft um einen CL-Platz mitspielt. Und plötzlich ist die Situation da. Mir läuft als alter Knacker die Zeit davon. Liebe Eintracht, haltet den 4. Platz fest mit allem, was ihr habt. Das wäre für mich der größte Eintracht-Moment nach der Meisterschaft 1959, die ich als Bub erlebt habe, und dem Folgejahr mit den legendären Spielen gegen Glasgow Rangers und Real. Einmal noch die Eintracht in der Champions League erleben, das wäre das Größte.

  418. Genau Egon und das Endspiel gegen Real verlieren wir dieses Mal nicht!!!

  419. @446 Egon Loy
    schade dass ich nicht weiss wie ich auf meiner Tastatur ein Herzchenemoji produzieren kann, deshalb bleibt mir nur ein
    +1!

  420. Der Watz in seiner nächtlichen #385 beschreibt es ganz gut, fußballtechnisch und auch sonst, leider.
    Was den Sport angeht, am Ende kackt die dicke Ente mit Gesang. Und die Spiele, Liga wie Pokal, werden schwer. Da haben die letzten Partien einen Vorgeschmack darauf gegeben, keine Ahnung ob Berlin und Mainz wirklich austrudeln lassen. Dazu kommt, die Frage “Wann kann Haller wieder spielen?” steht ja weiter im Raum. Versuchen muss und wird man es natürlich, halt irgendwie auf der letzten Rille ins Ziel torkeln.

    @”Lohnt sich diese CL überhaupt?”
    Sind wir hier beim Fuchs und den Trauben, oder was? EFC BrigadeKognitiveDissonanz
    EgonLoy, sei umarmt!

  421. ZITAT:
    “Nach so vielen Jahren bleierner Zeit hätte ich nie zu hoffen gewagt, dass die Eintracht einmal ernsthaft um einen CL-Platz mitspielt. Und plötzlich ist die Situation da. Mir läuft als alter Knacker die Zeit davon. Liebe Eintracht, haltet den 4. Platz fest mit allem, was ihr habt. Das wäre für mich der größte Eintracht-Moment nach der Meisterschaft 1959, die ich als Bub erlebt habe, und dem Folgejahr mit den legendären Spielen gegen Glasgow Rangers und Real. Einmal noch die Eintracht in der Champions League erleben, das wäre das Größte.”

    Kann ich gut verstehen. Auf der anderen Seite wäre ein Europapokalsieg noch ne Stufe größer (unabhängig davon, dass das auch CL bedeutet würde). Und auch dazu fehlt ja nicht mehr viel. Über die Liga wäre es vermutlich leichter gewesen sich zu qualifizieren. Dafür hätte man halt Lissabon abschenken müssen. Das wollt keiner und das ist auch richtig so. Somit muss man auch damit leben, dass wir in der Liga die CL Teilnahme verspielen, trotz guter Ausgangslage. Sollte es schief gehen sollten wir trotzdem alle feiern für eine grandiose Saison. Ich möchte nicht, dass wir einen sportlichen Wettbewerb abschenken um es danach leichter in der Liga zu haben. Dann lieber so scheitern. Was ich RB und SAP und deren Verantwortlichen wünsche schreibe ich hier lieber nicht.

  422. ZITAT:
    “schade dass ich nicht weiss wie ich auf meiner Tastatur ein Herzchenemoji produzieren kann”

    https://emojipedia.org/symbols...../

    ?

  423. @426:

    Nein. Selbst die Hoppels werden dieses Jahr wohl mehr Geld aus der Cl einnehmen, als wir mit erreichen des HF’s der Europaleague….

  424. @Egon Loy; in allem bei Dir !

  425. Ich will diesen Pokal.

  426. Mal abgesehen davon glaube ich an die CL Quali. Die Mannschaft hat schon öfters bewiesen, dass sie zu besonderem fähig ist wenn es darauf ankommt. Angefangen bei der Relegation, über die beiden Pokal Halbfinale, dem Pokalfinale und den KO-Spielen in Europa. Bis zum Hertha Spiel sind es gottlob ein paar Tage, mit Torro hat man im Mittelfeld eine echte Alternative im Endspurt und bei Hinteregger habe ich auch Hoffnung auf ein baldiges comeback. Rebic und NDicka könnte man am Samstag bringen und dafür andere für das Halbfinal Hinspiel etwas schonen. Fernandez hat ja erzwungenerer Maßen eine Pause. Kritisch sind die Belastungen für Kostic und DaCosta. Gerade DaCosta würde eine Pause wirklich mal gut tun. Es gibt schon die ein oder andere Option um jetzt ein wenig zu rotieren, leider halt nicht auf jeder Position. Am Ende wird wohl entscheidend sein, wann Haller wieder einsatzfähig ist. Ist er dabei, sind auch Rebic und Jovic eine klasse besser. Paciencia ist klasse, aber Haller eröffnet nochmal ganz andere Optionen durch seine Ballsicherheit und Spielintelligenz. Nichts desto trotz gibt es keinen Grund sich vor Hertha und Mainz in die Hosen zu machen, Leverkusen ist alles andere als konstant und der letzte Spieltag ist sowieso immer für Überraschungen gut, wer wüsste das besser als wir.

  427. ZITAT:
    “@426:

    Nein. Selbst die Hoppels werden dieses Jahr wohl mehr Geld aus der Cl einnehmen, als wir mit erreichen des HF’s der Europaleague….”

    Nun, wir sind bisher auf der Einnahmenseite (Nur Prämien, Zuschauereinnahmen und Marketingpool) schon bei ca. 35 Mio. Glaube nicht, dass Hoffenheim auf eine solche Einnahme kommt. Tatsächlich aber dürfte bei Hoffenheim unter dem Strich mehr stehen, da die ja nur minimale Kosten (Prämien, Reisekosten, Stadionbetrieb) hatten.

  428. CL bekommst ca. 30 Mios, ohne auch nur einmal gegen den Ball getreten zu haben. Dazu musst in der EL schon mindestens ins Halbfinale kommen.Daher unterstütze ich den Beitrag von oben – in der CL Dritter werden und dann wieder diese Europa gewinnen.

  429. Uhrencup im Sommer natürlich in der Schweiz. Sehr schön

  430. Sollte man Baku gewinnen, wäre man gesetzt und somit in Lostopf 1 = da, wo die wirklich guten sind.

    Mit etwas Losglück könnte man da sogar das Achtel/Viertelfinale erreichen.

  431. Klar ungelegte Eier. Aber was wäre an einem schwierigen Lostopf in der CL so schlimm ? Dann steigt die Krachergegnerwahrscheinlichkeit schon vom ersten Spieltag an. Das wollen wir doch ?

  432. ZITAT:
    “Sollte man Baku gewinnen, wäre man gesetzt und somit in Lostopf 1 = da, wo die wirklich guten sind.”

    Ganz ehrlich. Das wäre die Kirsche auf der Torte. Alleine dabei zu sein wäre ein Quantensprung für die Eintracht.

  433. Sieht man sich die Tabelle oben an, so stehen auf eins und zwei die reichsten Clubs der Liga, reich geworden durch eigene Leistung. So weit, so teilweise okay. Dann kommt schon der erste Oligarchenclub, von der Drei nicht mehr zu verdrängen. Und dann die Eintracht. Unter den ersten Vier. Aber wenn man sich die finanziellen Möglichkeiten ansieht, dann ist das so, als wenn ein biederer Handwerker aus der Vorstadt in die Villa der reichen und schönen Hautevolee eindringt. Und die größten Chancen uns zu verdrängen, hat der nächste Oligarchenclub aus Hoffenheim. Leverkusen kriegt auch von seinem Konzern jedes Jahr 25 Mios. ohne einen Finger dafür krumm zu machen. Und Wolfsburg ist nur nicht oben dabei, weil die nicht so gut gemanagt werden. Mir stinkt diese Wettbewerbsverzerrung gewaltig, weil sie Vereine verdrängt,- aus der Liga oder von den Fleischtöpfen – die sich alles selbst erwirtschaften müssen.

  434. Bin auch für CL-Dritter. Ist sicherlich entspannter, nach Danzig zu kommen als nach Istanbul. Zumal wird dort ja schon im Sommer beim Supercup sind.

  435. Rasender Falkenmayer

    VW damnächst auch mir Österreicher als Trainer
    https://www.kicker.de/news/fus.....olger.html
    Expertenmeinungen?

  436. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Sieht man sich die Tabelle oben an, so stehen auf eins und zwei die reichsten Clubs der Liga, reich geworden durch eigene Leistung. So weit, so teilweise okay. Dann kommt schon der erste Oligarchenclub, von der Drei nicht mehr zu verdrängen. Und dann die Eintracht. Unter den ersten Vier. Aber wenn man sich die finanziellen Möglichkeiten ansieht, dann ist das so, als wenn ein biederer Handwerker aus der Vorstadt in die Villa der reichen und schönen Hautevolee eindringt. Und die größten Chancen uns zu verdrängen, hat der nächste Oligarchenclub aus Hoffenheim. Leverkusen kriegt auch von seinem Konzern jedes Jahr 25 Mios. ohne einen Finger dafür krumm zu machen. Und Wolfsburg ist nur nicht oben dabei, weil die nicht so gut gemanagt werden. Mir stinkt diese Wettbewerbsverzerrung gewaltig, weil sie Vereine verdrängt,- aus der Liga oder von den Fleischtöpfen – die sich alles selbst erwirtschaften müssen.”

    +1 mit Sternchen und Vollzitat.

  437. @463

    Da bin ich zu 100% bei Dir!

    Gerade deshalb wäre es so geil, wenn wir diese CL Quali schaffen, egal wie!
    Das würde unserer sportlichen Leitung ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Sowohl finanziell als auch vom Prestige würde man in neue Sphären vorstoßen.
    Von der Attraktivität als Werbepartner ganz zu schweigen.

  438. Ich bin da voll bei Egon Loy. Mit dem Rollator will ich nicht international zum Fußball reisen. Das Geld wird jetzt rausgehauen, wer weiß ob es nächste Saison Rom, Mailand oder London heißt.

  439. @463 und was passiert mit den Gazprom und Daimler Millionen?

    Da kommt nur Kohle und die bescheuerten Vereine bekommen es nicht hin. Die sollten vielleicht auch mal Profis ohne Stallgeruch und Vereinshistorie ranlassen.

  440. ZITAT:
    “@463 und was passiert mit den Gazprom und Daimler Millionen?

    Da kommt nur Kohle und die bescheuerten Vereine bekommen es nicht hin. Die sollten vielleicht auch mal Profis ohne Stallgeruch und Vereinshistorie ranlassen.”

    Nee, ich finde die sollten ganz genau so weitermachen wie bisher, ganz genau so …

  441. “Ich will diesen Pokal.”

    Richtig, schusch! Schön fokussiert bleiben :-)
    Die Millionen (reale wie konjunktivische) können wegen mir in der Sommerpause gezählt werden, bis der Abakus raucht.

  442. ZITAT:
    “… Expertenmeinungen?”

    Von der Eintracht lernen, heißt siegen lernen…

  443. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Expertenmeinungen?”

    Von der Eintracht lernen, heißt siegen lernen…”

    Die Eintracht in ihrem Lauf halten weder Bayern noch Chelsea auf.

  444. Tja, andere konnten sich mit sowas beschäftigen, die Eintracht hatte damals vor lauter Ab- und Aufsteigen “keine Zeit” dazu.

  445. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und Wolfsburg ist nur nicht oben dabei, weil die nicht so gut gemanagt werden. .”

    Das Managen ist die Kunst. Mit Geld allein kommt man nicht hoch.
    Ich kann mich gut daran erinnern, als die Eintracht damals 20 Mio auf einen Schlag von einem Investor (Octagon) bekam und was dann daraus gemacht wurde. Da wurden drei Spieler für deutlich überhöhte Ablösesummen geholt und schon war die Kohle weg….

  446. OT. Hannelore Elsner ist tot. eine Große und Schöne und Kluge.

  447. Wenn ich dieses Saisonfinale aus der Sicht der Beteiligten(Spieler) betrachte, dann steht doch ganz klar der Erfolg an erster Stelle. Und damit wird halt für das Erreichen des Finales alles rausgehauen; wenn man 3 oder 4 Tage danach schlagkaputt ist, pfft….
    Und diese Terminhetzerei nur wegen so albernem Nationscup etc.
    Den nötig breiten Kader kann man sich nur bei regelmäßiger Teilnahme leisten.
    Oder halt Traditionsverkauf durch Streichung 50+
    Wir sollten pro Eurorunde einen extra Punkt in der Liga bekommen.

  448. @439 Doch leider. Durch den Marketing Pool werden die Hoppels ca 40 Mio.€ für ihr CL Versagen bekommen….

    By the way: Uns wurde die Lizenz für 2019/20 ohne Auflagen erteilt.

  449. Das ging ja dann etwas reibungsloser als 2002.

  450. ZITAT:
    “By the way: Uns wurde die Lizenz für 2019/20 ohne Auflagen erteilt.”

    Also die Zeiten wo das ne Meldung wert war sind aber so was von vorbei.

  451. Ach ja und ja nicht nur als Sieger des UEFA Cups für diese CL qualifizieren. Dann müssten wir das Geld aus dem Marketing Pool mit 4 statt mit 3 Teams teilen…..

    4. werden uns in Baku Arsenal inkl. Özil vermöbeln. So machen wirs.

  452. schlechtes Omen 31. Spieltag der letzten Sasion 0:3 gg Hertha,

  453. Mir ist, als wär´s gestern gewesen. Waren das herrlich bunt schillernnde Zeiten. Man erinnert sich mit Grausen.

  454. ZITAT:
    “… By the way: Uns wurde die Lizenz für 2019/20 ohne Auflagen erteilt.”

    Auch dem HaEsVau wurde diese für beide Ligen erteilt… Wohingegen der KSC, wegen eines fehlenden Daches, keine für die 2. Liga bekommt.

  455. zu weiter oben, gab es da nicht auch einen windigen An und Verkaufsdeal bzgl des Stadions in Dortmund, zum Thema alles selbst erarbeitet?

  456. @482 Deswegen ja auch ohne Quelle nur mal am Rande erwähnt.

    Was wir uns dann erst mit regelmäßiger CL Teilnahme leisten können. Hihi.

  457. ZITAT:
    “By the way: Uns wurde die Lizenz für 2019/20 ohne Auflagen erteilt.”

    Dem HSV auch. Um diese Meldung mal einzuordnen.

  458. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Das Managen ist die Kunst. Mit Geld allein kommt man nicht hoch.”

    Aber genug Geld verhindert meist Abstiege und man (VW) kann es jedes Jahr wieder mit einem Riesenbudget versuchen, egal, wie der Erfolg in den Vorjahren war.
    Deswegen werden immer wieder Vereine in der Bedeutungslosigkeit versinken (1.FCK…), aber die Konstrukte bleiben da. Klar, wohin das auf Dauer führt.

  459. Auch windige Deals können Teil der “Arbeit” sein. Auf dem Bau oder beim Wertstoffentsorger haben sie es sicher nicht “erarbeitet”.
    Ohms war ähnlich findiger Geschäftsmann. Hat aber nicht gereicht.

  460. ZITAT:
    “ZITAT:
    “By the way: Uns wurde die Lizenz für 2019/20 ohne Auflagen erteilt.”

    Dem HSV auch. Um diese Meldung mal einzuordnen.”

    Doch nicht etwa für die 1. Bundesliga? Das sieht mir schwer nach Schlamperei bei Prüfung über Ostern aus.
    “Die Sonne scheint zum Fenster rein, mach Haken dran, ´s wird richtig sein.”

  461. @484 – ja das war die Phase der negativen Aura durch die Bekanntgabe des Kovac-Wechsels nach München.

    Dieses Jahr sollte es eher anders herum ausgehen: mit etwas Glück sind Hinti UND Haller wieder dabei (man darf ja hoffen) und mit einer Woche Erholung dürfte es wohl eine machbare Aufgabe sein, den 3er einzufahren

  462. Hinti wieder auf dem Platz

  463. ZITAT:
    “Dem HSV auch.”

    Sagt der HSV. Um diese Ausssge mal einzuordnen.

  464. ZITAT:
    “Hinti wieder auf dem Platz”

    Was sagt uns das? Er war doch schon letzte Woche auf dem Platz….

  465. Ich kann mich nur an einen Bericht über die ersten 15 Minuten beim Abschlusstraining vor Benfica erinnern. Ansonsten waren die Trainingseinheiten ja wohl nicht öffentlich. Hast Du andere Informationen?

  466. Von Wark. Aus erster Hand und berufenem Munde.

  467. Uuuuuunnnd …..

  468. Championsleage Wumms.

  469. Mit nem Hattrick, ihr Anfänger.

  470. Darfst dir den Thread ausdrucken.

  471. aber nur auf handgeschöpftem Büttenpapier

  472. @503, mit Widmung vom Blogwart, Exklusivdruck der FR – Preis variiert je nach engewebten Edelmetalfäden, die in das Papier eingewebt werden und werden mit dem Tabellenplatz unserer Eintracht indexiert

  473. ZITAT:
    “Auch windige Deals können Teil der “Arbeit” sein. Auf dem Bau oder beim Wertstoffentsorger haben sie es sicher nicht “erarbeitet”.
    Ohms war ähnlich findiger Geschäftsmann. Hat aber nicht gereicht.”

    Allerdings war er bei den Octagon Millionen schon längst nicht mehr in Amt und Würden

  474. Ist in der Büttenpapierfabrik Gmund/Tegernsee beauftragt. Wem darf ich die Kostennote zwecks gelegentlicher Begleichung übersenden?

  475. Sieht debakulös aus, was der HSV da treibt. Aber ich denke, Rangnick wird die nicht über Gebühr demütigen lassen.

  476. Das gibt ein tolles Endspiel diesmal.

  477. ZITAT:
    “Das gibt ein tolles Endspiel diesmal.”

    HSV gegen Werder :-)

  478. Ui, lustiges Tor.

  479. Geiles Ding.

  480. Wäre schön, wenn die Mateschitz-Schlampen nicht finalisieren würden

  481. Falls es dann um kommende nachfolgende Gravuren am Fuße des von den unsrigen heroisch erkämpften und weit herumgekommenen 8-Liter-Kelches geht: Das mit dem Ochsen … ich möchte das bitte nicht.
    Das geht nicht.
    Das ist unwürdig.

    Und diese hübsche Hansestadt würde da einen weit würdigeren Gravur-Nachfolger darstellen.
    Wenn nur dieser Verein nicht wäre …

  482. Nach wie vor der RB Dreck kotzt mich an.

  483. Schade eigentlich

  484. ZITAT:
    “Nach wie vor der RB Dreck kotzt mich an.”

    Wieso sollte sich das auch ändern.

  485. HSV mit Leidenschaft, nicht schlecht..

  486. ZITAT:
    “HSV mit Leidenschaft, nicht schlecht..”

    Normal reicht die Leidenschaft halt bei 10 Spielen nur einmal zum Erfolg.

  487. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Thats
    Why
    We
    Want
    Werder
    Winning

  488. Tja. Schade.

  489. ZITAT:
    “Tja. Schade.”

    Yep. Sehr schade.

  490. 10 Jahre von Null auf Pokalfinale. 15 Jahre von Null bis zur Meisterschaft? WM in Katar. Fussball verrecke.

  491. wer trägt hier warum den vielgescholtenen gurkenkönig auf den schultern? oder spielen hier Uwes rothosen? frag nur mal so.

  492. ZITAT:
    “wer trägt hier warum den vielgescholtenen gurkenkönig auf den schultern? oder spielen hier Uwes rothosen? frag nur mal so.”

    Der HSV hat sich leider verkauft, keine Frage. Vermutlich aber auch ein Stück weit aus Verzweiflung, weil der ehemals große Klub den Anschluss verloren hat und solche Konstrukte wie Leipzig, Hoffenheim oder Wolfsburg mit dafür sorgen, dass es sich auch nicht mehr ändern wird. Wer Leipzig durchgewunken hat, dem gehört noch im Nachhinein lebenslanges Arschjucken.

  493. Und Sackratten. HB war dabei.

  494. Wo waren diese sympathischen Kunden im Rattenblock eigentlich vor 10 Jahren, glühende Anhänger des SV Markranstädt? Dreckspack das….

  495. Komische Frage. Mit der gleichen Logik kann man fragen, was die Leute vor der Gummibärchenbrause getrunken haben. Irgendwas halt. Das ist ja Sinn der ganzen Sache – neue Märkte erschließen.

  496. Und die Fernsehfritzen feiern auch kräftig mit. Der Pommes biedert sich dem Rangnick an. Tolle Wurst..

  497. Was für Märkte? Geht doch um aufm Platz!
    ;-)

  498. Hahahaha der Rangnick gönnt dem Yatta nicht die Trophäe

  499. … dieser Ragnick ist ja furchtbar.

  500. Armselig.. Professor Ralf, Sabitzer, Werner, Hampl! Schon ne sympathische Werbetruppe für neue Märkte;-)

  501. Wenn Rebic eines fernen Tages geht wäre der Jatta echt ein guter! Und Santos kann alles, was bei Mijat fehlt. Aber leider zu langsam

  502. ZITAT:
    “… dieser Ragnick ist ja furchtbar.”

    Was bitte an dieser Erkenntnis ist neu?

  503. Man muss sich das nicht anschauen, wenn einem droht, übel zu werden. Dankt mir nicht.

  504. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… dieser Ragnick ist ja furchtbar.”

    Was bitte an dieser Erkenntnis ist neu?”

    @aussenristin: Soll jetzt nicht dir gegenüber blöd rumkommen, aber:
    War Rangnick jemals anders? Also anders als überheblich, besserwisserisch, nachtragend, kleingeistig und dabei angehoben?
    Wenn ja, sind mir diese Minütchen entgangen. Tschullischung.

  505. Vielleicht sollte man vom Ragnick mal eine Haarprobe nehmen…

  506. ZITAT:
    “Schon ne sympathische Werbetruppe für neue Märkte;-)”

    Demnächst gesellt sich auch noch der sympathische Nagelsmann dazu. Passt.

  507. So unrecht hatten die Gladbacher nicht.

  508. Jatta fand ich auch ein wenig wie Rebic für arme. Hat durchaus Potential, ist ja erst 20.

  509. @ 541: +1. Dito auch für den 25.5. VW Wolfsburg übrigens vor über zehn Jahren deutscher Meister und 2015 Pokalsieger, allerdings m.W. ohne solch exponierte Symphatieträger wie z..B der Herr Rangnick. Das finde ich auch nicht gut, dennoch ist meine derzeitige Eintracht-Welt so schön wie lange nicht mehr.

  510. Was hat der liebe Herr Rangnick denn heute so von sich gegeben?

  511. Es geht um Bremens letzte Heimniederlage im Pokal … und Frankfurt:
    https://www.sportschau.de/fuss.....l-100.html

  512. ZITAT:
    “Was hat der liebe Herr Rangnick denn heute so von sich gegeben?”

    https://www.youtube.com/watch?.....1lND_ht8r0

  513. Was mir extrem in letzter Zeit auffiel sind die Meldungen zur Eintracht in den Medien.
    Vor 1-2 Jahren hätte man vermeldet “WOB verschenkt 2 Punkte” o.ä.
    Heute meldet die Sportschau “Wolfsburg erkämpft sich Punkt gegen Frankfurt”.

    Egal wie die Eintracht spielte, es wurde in den Schlagzeilen immer nur der Gegner erwähnt z.B. “XY erlebt Pleite”.
    Heute heißt es “Eintracht überrollt XY oder Eintracht mit Kantersieg”.
    Hoffentlich ändert sich das so schnell nicht wieder. :)

  514. Gude Morsche,

    Immer noch 4. Ich bin beruhigt!

  515. im tm Forum glaubt einer zu wissen, dass Rebic diesen Sommer zum FCB wechselt