Eintracht Frankfurt 03.04.10 Eintracht Frankfurt – Bayer Leverkusen

Foto: Stefan KriegerIch kann mich nicht erinnern jemals so viele Zuschauer bei einem Training von Eintracht Frankfurt gesehen zu haben. Sicher um die 1.000 Leute hatten sich an gestrigen Karfreitag am Stadion im Stadtwald eingefunden, ungeachtet der Tatsache, dass die Zufahrt zum Gelände seit dieser Woche durch eine Schranke gesperrt ist. Schranken sind sowas von 1989 – sie passen nicht in die heutige Zeit und somit irgendwie zu Eintracht Frankfurt, schoss mir durch den Kopf. Der frühe Vogel jedoch findet den Parkplatz, schoss mir auch durch den Kopf, und so ergatterte ich noch ein Plätzchen für den Wagen mitsamt der Insassen. Gut gemacht.

Das Stadion zeichnete unterstützt durch die Nachmittagssonne ein malerisches Schattenbild auf den Trainingsplatz. Eben noch konnte ich einen Blick auf den einsam vor sich hin joggenden Ioannis Amanatidis werfen, das Reha-Programm läuft, einen Kaffee bei Steffen und Matze im Museum ordern, die sich an diesem Tag über mangelnden Besuch nicht beklagen können. Nein, dies ist nicht der Fanshop, der ist hundert Meter weiter vorne, aber der ist zu, ja, man hätte jede Menge Geld einnehmen können an diesem Tag, aber es ist Karfreitag, was will man machen. Shop zu, Museum auf. Auftritt der Mannschaft.

Ein kurzer Plausch mit dem Kollegen der FNP, der aus der soeben zu Ende gegangenen Pressekonferenz aus dem Bauch des Stadions ans Tageslicht kam. Richtig – Chris und Schwegler fehlen, die werden auch nicht spielen, was wieder eines beweist: Wenn der Trainer unter der Woche Zuversicht äußert ist Skepsis angesagt. Die Vermutungen was die Aufstellung anbelangt gehen in Richtung Franz für Chris, Teber für Schwegler. Ansonsten wie gegen Bochum. Warum auch nicht.

Das Aufwärmprogramm der Mannschaft direkt vor meinen Augen auf der schattigen Seite, plötzlich hinter mir und der Dame meines Herzens, die sich wegen der Sonne und der Hoffnung auf ein Wiedersehen mit HeinzGründel dazu entschlossen hatte mitzukommen ein „Hallo!“, Pia und Beve stehen da, mit neuer Kamera. Knipst ihr, ihr Lieben, ich habe keine Lust, noch habe ich Urlaub.

Drüben, siebzig Meter weiter auf der anderen Seite des Platzes, das einträchtlich in der Sonne stehende Kompetenz-Team: Der Heinz, der DrHammer, der zamusi, der dreifach B, die Jona und wie sie alle heißen. Alle in zweiter Reihe; die Erste überlasst man an solchen Tagen Vati und Mutti nebst Nachwuchs. Ja – der, der da rumsteht ist der Trainer. Nein, das ist nicht der Funkel, die haben jetzt einen Neuen.

Viel Sonne bedeutet viele Kiebitze. Viele Kiebitze bedeuten viel Halbwissen. Sonne war gestern, schon für heute ist Regen angesagt. Ostern geht auch vorbei und der Alltag wird uns wieder haben. Trotzdem haben wir sie genossen, die Tage der Sonne nach den zwei Siegen. Heute kommt dann Leverkusen.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Die Stimmung sehr gut beschrieben.

    Matchday!

    Man sollte nie vorher aufgeben. Nie.

  2. Mal abgesehen davon, dass es heute wohl eher wieder ein „Matschday“ zu werden verspricht, bin ich doch immer noch sehr optimistisch gestimmt, ohne das in irgendeiner Weise mit fußballfachlichen Argumenten untermauern zu können. Will ich diesmal auch gar nicht; Fußball ist schließlich auch Bauch- und Glückssache … ;-)

    Morsche.

  3. Sind wir am Matschday nicht immer zuversichtlich?

  4. Der Karfreitag als Sommer-Event. So ändern sich die Zeiten und natürlich wird auch am Ostersonntag gespielt, selbst wenn Heinz das am Donnerstag noch nicht für möglich hielt.

    Altmodisch wie ich bin, habe ich das traditionelle Gegenprogramm durchgezogen. Kirchgang, kein Fernsehen, kein Internet, kein Fußball, und nur eine E-Mail aus gegebenem Anlass.

    Jetzt bin ich geläutert und Leverkusen kann kommen. Um elf den Buben wecken und dann geht’s los. Aber so was von.

    Obwohl wir ja sowohl auf dem Platz als auch am GD heute nicht unsere beste Elf an den Start bringen können.

    Unser Siegtor in der 85. Minute widme ich schon jetzt unserem Heinz.

  5. Für eine entsprechende SMS wäre ich sehr verbunden. Zumal mein Vorschlag “ Aber den Laptop nehme ich mit“ gelinde gesagt wenig Begeisterung auslöste.

  6. Ich schaue was ich tun kann. Du wirst nicht alleine sein, Heinz.

  7. Danke ihr Lieben:)

  8. ZITAT:

    „Für eine entsprechende SMS wäre ich sehr verbunden. Zumal mein Vorschlag “ Aber den Laptop nehme ich mit“ gelinde gesagt wenig Begeisterung auslöste. „

    Das habe ich befürchtet. :-)

    Mir wurde früher in vergleichbaren Fällen übrigens immer so gegen viertel vor fünf nach dem achten Stück Kuchen urplötzlich schlecht und ich musste mit meinem Medikamentensack, in dem sich rein zufällig ein Kofferradio befand, mal kurz an die frische Luft. Nach einer knappen halben Stunde ging es mir dann besser. Oder auch nicht. :-)

  9. ZITAT:

    “ Ich schaue was ich tun kann. Du wirst nicht alleine sein, Heinz.“

    You’ll never walk alone.

  10. Ein Satz für die Ewigkeit übrigens im besten Sportteil (ever!):

    „Beim 2:1 gegen die Bayern siegte Eintracht mit einer Notelf 2:1.“

    Und wie ging das Spiel aus?

  11. Ich fühle mich gut informiert.

    Die sind halt mit Herz und Verstand bei der Sache. Da könnten sich eure Schmierfinken mal ne Scheibe abschneiden.

  12. ZITAT:

    “ Ein Satz für die Ewigkeit übrigens im besten Sportteil (ever!):

    „Beim 2:1 gegen die Bayern siegte Eintracht mit einer Notelf 2:1.“

    Und wie ging das Spiel aus? „

    Das Spiel endete leistungsgerecht mit einem 2:1-Sieg der Frankfurter Eintracht, hätte aber auch leicht in einer 2:1-Niederlage der Bayern resultieren können. Am Ende stand jedoch lediglich ein 2:1. Danke. Bitte.

  13. Man kann es nicht oft genug erwähnen: Wir haben die Bayern mit 2:1 geschlagen. Wir alle, nicht nur die Notelf. 2:1!

  14. Dann sage ich euch morgen. Wir haben Bayer mit 2:1 geschlagen.

  15. bigfieldmountain

    Morgen zusammen. Ich befürchte das wird ein schei…. Ostern. Bin ungustelig

  16. Zum Thema: Am „Matschday“ immer zuversichtlich ich bin, hat sich auch Jupp Heynckes geäußert:

    „Frankfurt ist Favorit“

    Nur gut, dass wir schnell Gegenmaßnahmen eingeleitet haben. Da bei Leverkusen auch Kießling und Vidal wieder zurück sind, ist alles für einen Überraschungssieg unserer Eintracht angerichtet.

    Es mache Spaß, den Frankfurtern zuzuschauen hat der Leverkusener Trainer vor dem Spiel gesagt. Verkehrte Welt, aber sie gefällt mir.

    Sorgen mache ich mir dann, wenn es soweit ist.

  17. Wir haben 25 Profis mit dem Anspruch der Erstligatauglichkeit im Kader. Sollen die es halt richten. Sorgen macht mir der Ausfall von Heinz.

  18. ZITAT:

    “ Morgen zusammen. Ich befürchte das wird ein schei…. Ostern. Bin ungustelig“

    Topbeitrag für das heutige Streichresultat. :-(

  19. http://www.kicker.de/news/fuss.....sen-9.html

    Beim kicker wird Korkmaz als linker Verteidiger aufgestellt. Auch was neues.

  20. ZITAT:

    “ … Sorgen macht mir der Ausfall von Heinz.“

    Das trifft uns natürlich hart. Zum Glück ist er ja nur für diese eine Partie gesperrt. Da müssen halt alle anderen hier noch ein paar Sätze drauflegen.

  21. Ich würde heute Ochs & Meier auf die Doppelsechs stellen. Heller der auch gestern im Training sehr agil war, würde dafür im rechten OM beginnen.

  22. Dieses Spiel blieb bisher noch nie torlos. Bilanz: 13-4-8, 44:33 Tore.

    Dann tipp ich mal auf ein gepflegtes 0:0 .

  23. ZITAT:

    “ Wir haben 25 Profis mit dem Anspruch der Erstligatauglichkeit im Kader. „

    Das hat ja auch gegen die Bayern geklappt. Die haben wir übrigens 2:1 geschlagen.

  24. Dieses Spiel wird nicht torlos 0:0 ausgehen.

    (Kleine Reminiszenz an die BILD).

  25. ZITAT:

    “ … Dann tipp ich mal auf ein gepflegtes 0:0.“

    Das könnte Dir so passen. :-)

  26. Das sagt der nur so. Im Herzen ist er bei uns.

  27. ZITAT:

    „Ich würde heute Ochs und Meier auf die Doppelsechs stellen. Heller der auch gestern im Training sehr agil war, würde dafür im rechten OM beginnen. „

    Keine schlechte Idee.

    Wenn es definitiv ist, dass Chris nicht spielt.

    Bei der FNP heißt es noch, dass Skibbe hofft, Chris auch ohne Training einsetzen zu können. „Bei ihm ist keine Folgeverletzung zu erwarten“.

    Zitat: „Der Brasilianer dürfte dann Schweglers Position vor der Abwehr einnehmen. Maik Franz erhält seine Chance dafür in der Innenverteidigung.“

    Schon überholt?

    FAZ über Chris: „Für einen Einsatz .. reicht es wohl nicht, außer es kommt über Nacht zu einer Art Wunderheilung.“

    FR-online: „Eher nein“, sagte Skibbe zu den Einsatzchancen des Brasilianers, der Gesundheitszustand habe sich verschlechtert.

    Bei „Fuchs“ Skibbe weiß man ja vor dem Spiel nie so recht.

  28. ZITAT:

    “ Das sagt der nur so. Im Herzen ist er bei uns. „

    Ich weiß doch. Schnüff.

  29. ZITAT:

    “ Dieses Spiel wird nicht torlos 0:0 ausgehen.

    (Kleine Reminiszenz an die BILD). „

    Das Spiel endete 0:0 . Torschütze war der kurz zuvor eingewechselte Fenin .

    Auch eine Option.

  30. Ich bin nervös….. Mein Sohn geht als Glücksbringer wieder mit, seine Bilanz diese Saison, 4 mal bei der Eintracht, 4 Siege. Der Haken ist: er ist VFB Stuttgart Fan und sieht uns als Konkurrenten. Ein echt hartes Brot für mich. Soll ich ihn Daheim lassen?

  31. Ich bin entsetzt und persönlich beleidigt – da oben, im Eingangsbeitrag, firmiere ich bloss unter „… und wie sie alle heißen“. Da reist man extra 750 km fürs Training und den Matchday an, um unter „…und wie sie alle heißen“ geführt zu werden. Das prangere ich an, aufs Entschiedendste.

    Heinz, mach was.

  32. Kaffee im Museum?

    Stefan, who the fack is „Adlerschoppe“ ? ;)

  33. “ Soll ich ihn Daheim lassen? „

    Nicht nur das. Er sollte sich gleich auch eine neue Bleibe suchen.

    Erzieherisch, scheint bei dir wohl alles schief gelaufen zu sein ; )

  34. ZITAT:

    “ “ Soll ich ihn Daheim lassen? „

    Nicht nur das. Er sollte sich gleich auch eine neue Bleibe suchen.

    Erzieherisch, scheint bei dir wohl alles schief gelaufen zu sein ; ) „

    Ich weiss, ich habe versagt……

  35. @Haldun

    Der Bub muß mit. Da gibts gar keine andere Antwort. Und für eine Umkehr ist es nie zu spät:)

  36. Er kommt mit, darf aber nicht für Leverkusen jubeln, muss sein Korkmaz Trikot überziehen (was er immer freiwillig trägt) und versprechen, dass es keine dummen Sprüche geben wird, sollte…… aber das wird es nicht geben. Dafür verspreche ich, dass ich nicht „laut mitjubeln“ werde, wenn das die Führung der Gladbacher in Stuttgart eingeblendet wird :-)

  37. Falls jemand noch eine Grusskarte für Ostern braucht…

    http://img20.imageshack.us/img.....7rv0wa.jpg

  38. Morsche!

    Heute gehen die Uhren tatsächlich anders: Dreckiger 2:1-Sieg.

  39. An Ostern passieren ja bisweilen unglaubliche Dinge. Nichts ist unmöglich. Gespannt warten wir auf das Ergebnis.

  40. ZITAT:

    “ An Ostern passieren ja bisweilen unglaubliche Dinge. Nichts ist unmöglich. Gespannt warten wir auf das Ergebnis. „

    Ich bewundere deinen Optimismus, vielleicht schaffst du es ja nachher mir ein bissi davon abzugeben:-)

  41. MATCHDAY!! Um 8 war ich im Lebensmittelverkaufsladen, und das Auto ist auch durch die Waschstrasse bewegt worden. Da kann das heute nur gut ausgehen.

  42. „Da kann das heute nur gut ausgehen.“

    Der RASEN, du musst noch Rasen mähen !!!

  43. Auto waschen ist gleich-, fast höherwertig

  44. ZITAT:

    “ Falls jemand noch eine Grusskarte für Ostern braucht…

    Ich bin gerührt. Er denkt immer nur an uns.

    Obwohl er selbst kurz vor der Deportierung in die Diaspora steht …

    Und bis zuletzt die verzweifelten Bitten, siehe @ 33:

    Heinz, mach was.

  45. hihihihi

    „Ich dachte immer ich bin schnell, da die Österreicher hinter mir hergelaufen sind. Aber wenn Franck Ribery mit dem Ball davonzieht und ich hinterher, schaut es aus, als würde ich mit einem Bein laufen.“

  46. ZITAT:

    “ Auto waschen ist gleich-, fast höherwertig „

    Aber nur wenn du es auf der Straße vor deinem Reihenhaus eigenhändig mit einem Poliertuch zum Strahlen gebracht hast und noch die Gass`gekehrt hat!

    Ich würds lieber doch noch mir Rasen mähen versuchen.

  47. ZITAT:

    „Aber nur wenn du es auf der Straße vor deinem Reihenhaus eigenhändig mit einem Poliertuch zum Strahlen gebracht hast!“

    also, die Behandlung, die ich sonst meinem Schrein zukommen lasse?

  48. Mein Teber macht heute das Spiel seines Lebens. 3:1. Gladbach ist wichtig.

  49. ZITAT:

    “ … Ich bewundere deinen Optimismus, vielleicht schaffst du es ja nachher mir ein bissi davon abzugeben:-)“

    Gerne doch. Du musst nur daran glauben. :-)

  50. Wenn wir die ersten 90 Minuten torlos überstehen ist was drin!

  51. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … Ich bewundere deinen Optimismus, vielleicht schaffst du es ja nachher mir ein bissi davon abzugeben:-)“

    Gerne doch. Du musst nur daran glauben. :-) „

    Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe.

    Die Liebe aber ist das Grösste.

    1. Korinther 13,1-13

    Ok, mir bleibt dann ja noch die Liebe zu meinem Verein und die wird niemals untergehen:-)

  52. @53 Pp,

    hast Du heute Babbelwasser getrunken? Muss ich mir Ohrstöpsel mitnehmen? ;-)

  53. ZITAT:

    „mir bleibt dann ja noch die Liebe zu meinem Verein und die wird niemals untergehen:-) „

    klingt wie eine Textzeile aus dem „südlichen Stern“. ;-))

  54. ZITAT:

    “ @53 Pp,

    hast Du heute Babbelwasser getrunken? Muss ich mir Ohrstöpsel mitnehmen? ;-) „

    Du musst nur das Getippsel meines Handys ertragen:-)

  55. Arrrgh, Gnade!

  56. „MATCHDAY!!“

    Jawoll, jawoll!

    Hibbelischkeit!

    Inner guten Stunde beginnt die Anreise per Mittelhessen-Express. Worredau sen. und jun.II machen sich auf den Weg.

    Auf ein gutes Spiel! Auf dass wir den einen oder die andere vor Ort treffen mögen!

    EINTRACHT!!!

  57. ZITAT:

    “ @53 Pp,

    hast Du heute Babbelwasser getrunken? Muss ich mir Ohrstöpsel mitnehmen? ;-) „

    Wolltest du nicht zuhause bleiben? Hat doch beim letzten Heimspiel gut geklappt

  58. WECHEIERN!

    pUAI = +6, UAI = EINS

  59. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @53 Pp,

    hast Du heute Babbelwasser getrunken? Muss ich mir Ohrstöpsel mitnehmen? ;-) „

    Wolltest du nicht zuhause bleiben? Hat doch beim letzten Heimspiel gut geklappt „

    Nö, dann würd ja dem C-E was fehlen, das tu ich dem nicht an.

    Ausserdem hat mich Tom überzeugt, heut geht was:-)

  60. „MATCHDAY!! Um 8 war ich im Lebensmittelverkaufsladen, und das Auto ist auch durch die Waschstrasse bewegt worden.“

    Da gibt’s offensichtlich keine Schranken.

  61. ZITAT:

    „Ok, mir bleibt dann ja noch die Liebe zu meinem Verein und die wird niemals untergehen:-)“

    Theologisch sitze ich jetzt in der Klemme. :-)

  62. Günter’s jetzt!

  63. ZITAT:

    “ Und sonst: „Mr. Bruchhagen: Tear down this gate!“ „

    Ganz groß!

  64. Es regnet. Und von Westen droht noch mehr Ungemach.

  65. ZITAT:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....sen-9.html

    Beim kicker wird Korkmaz als linker Verteidiger aufgestellt. Auch was neues. „

    Köhler oder Korkmatz:

    Hauptsache Schweizer!

  66. „Und von Westen droht noch mehr Ungemach.“

    Leverkusen ?

  67. ZITAT:

    Es mache Spaß, den Frankfurtern zuzuschauen hat der Leverkusener Trainer vor dem Spiel gesagt. Verkehrte Welt, aber sie gefällt mir.

    Ja, schaise!

    Unter dem Unrasierten hat das Zuschauen zwar selten Spass gemacht, aber man hat wenigstens noch gegen die „Werkself! Werkself! Werkself!“ gewonnen!

    Ihr werdet das alle noch bereuen daß ihr ihn vom Hof gejagt habt…

  68. Von Westen nichts Gutes. Ich sag’s euch. Ich habe gewarnt.

  69. Diese Kieslings und Vidals waren doch eher länger malad, oder? Die werden schon keine Bäume ausreißen.

    Ochs / Meier als doppel 6 (8) und Heller bzw. Korkmaz davor – Jung / el Presidente dahinter tönt doch ganz gut.

    Regenwahrscheinlichkeit gem wetter.com bei 75-85% – werde wohl trotzdem die Krad Saison eröffnen.

  70. BV meldet Sonnenschein

  71. Dürfen die eigentlich am Feiertage am End gar keinen Handel im Fanshop treiben? Wäre es ein Kniff einfach ein Schild mit „Reisebedarf“ rauszuhöngen?

    Wieso eigentlich „der Insassen“ (plural) – Du hast doch einen sportiven 2-sitzer? Oder gildet der Fahrer höchstselbst dann auch als Insasse?

    Mal sehen, was mir sonst noch für dämliche Fragen einfallen. Jetzt erstmal beim Aldi.

  72. ZITAT:

    “ BV meldet Sonnenschein „

    WAAAAS – wo denn das. Oder redest don von BV / Steiermark.

  73. „Oder gildet der Fahrer höchstselbst dann auch als Insasse?“

    Natürlich. Er sitzt ja.

  74. ZITAT:

    “ „Oder gildet der Fahrer höchstselbst dann auch als Insasse?“

    Natürlich. Er sitzt ja. „

    Wunderbar. Es klärt sich alles. Nach und nach.

  75. „Jetzt erstmal beim Aldi.“

    Super Idee am Match-Ostersamstag um High-Noon. Du wirst einsam dort sein.

  76. So. Ich geh Handtuch auslegen. Viel Spaß, Kinder.

  77. Aldi gehe ich mit.

  78. ZITAT:

    “ Aldi gehe ich mit. „

    Wenn ihr jetzt zum Aldi geht dann fällt das Spiel für euch flach.

    Da draussen ist mal wieder Endzeitstimmung, Noteinkäufe für mindestens 30 Feiertage:-(

  79. @81 das kann ich bestätigen, Bäckerei, Supermarkt um die Ecke, Apotheke … boooaahhhh, wie ich hasse und noch was: ausser mir können die wenigsten Autofahren…. da können wir heute nur gewinnen, egal wer spielt, ich lege mich fest.

  80. Alles muss raus!

    Und SIE wollen alles, einfach alles. Dienstag geht es dann weiter.

  81. Aldi ging zügig. Schlüsselsatz: „Sie könne ach zu Kasse 4 komme“, wichtig jetzt:

    – nicht zögern

    – die Laufwege der Gegner mit dem Körper zustellen

    – das Spielgeräte zügig nach vorne treiben

    – sicher vollstrecken

    JAAAAA!

    Ferner meldet BV Massenheim den Ausfall zweier überflüssiger Ampelanlagen – und schon fliest der Verkehr.

  82. „Aldi ging zügig. Schlüsselsatz: “Sie könne ach zu Kasse 4 komme”, wichtig jetzt:

    – nicht zögern

    – die Laufwege der Gegner mit dem Körper zustellen

    – das Spielgeräte zügig nach vorne treiben

    – sicher vollstrecken

    JAAAAA!“

    An diesem Punkt entscheidet sich Bundesligatauglichkeit. Ganz groß, Ergänzungsspieler. Wer da zögert, nicht durchzieht, hat einfach verloren.

  83. Ich glaube, das war es jetzt. Selbst wenn sie wollten, was sollten sie am Dientag noch verkaufen? Das war wie ein biblischer Heuschreckenschwarm aus Blech. Das Ende.

  84. Wolfsburg meldet: der unplanmäßige Halt des ICE in die Hauptstadt ist beendet. Verspätung as usual. Grrr.

  85. Heute seit ihr fast alle etwas nehmen der Spur(gaga)?. dann doch lieber die Lady und unsere Mannschaft :-)

  86. Chris spielt also doch?

  87. So, gerade noch rechtzeitig vom Ostereinkauf zurück. War was?

  88. Ohne drei, mit Franz und Teber

  89. War es das jetzt? Dem Tod von der Schippe gesprungen? Oder kommt das frühe Gegentor doch noch?

  90. Es war ein echter Oka, von wegen große Klasse.

  91. Ich bin überrascht, dass es bei der Aufstellung keine Überraschung gibt.

  92. Mainz hat sich bereits reduziert :-D

  93. Sind wir jetzt naiv oder souverän?

  94. Starke Vorstellung bisher!

  95. ZITAT:

    “ Sind wir jetzt naiv oder souverän? „

    Frag nochmal in 81 Minuten…

  96. Butterfingers macht es mal wieder spannend heute.

  97. Lauf Forest, lauf.

    Ümit, man.

  98. Kein Tor in den ersten 15min.:)

  99. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ stream? „

    http://atdhe.net/16548/watch-e.....leverkusen

    Will net…

  100. Okamineh…

  101. Okas körperliche Präsenz: nicht in Worte zu fassen.

  102. Kann sich bitte jemand darum kömmern, daß Altintop nicht verlängert?!

  103. ZITAT:

    “ Kann sich bitte jemand darum kömmern, daß Altintop nicht verlängert?! „

    Das Problem ist, dass da kein anderer Stürmer auf dem Platz ist, der dann bis zur Linie läuft

  104. Altintop für die Hasen

  105. „Lähmendes Entsetzen in der Veltins-Arena…“ : 0:2

  106. Torbär!

  107. Zweieinhalb Mann laufen sekundenlang frei aufs Tor zu und er (mal wieder an der Außenlinie) schießt aus Angst, schlecht zu flanken an Ende aus unmöglichem Winkel selbst.

    1:0. Danke.

  108. „“Lähmendes Entsetzen in der Veltins-Arena…” : 0:2“

    Doppelschlag!

  109. Blitztabelle sieht hübsch aus

  110. „Sind wir naiv oder souverän?“

    Souverän. Eindeutig Souverän. Egal wie es ausgeht, Die Eintracht spielt wie eine Spitzenmannschaft….

  111. Russ mit einem lupenreinen Ramelow (stehenbleiben, Körperteil ausfahren und hoffen, daß der Gegner hängenbleibt). Tja.

  112. Bei Russ läuft es schon länger nicht in der Defensive…

    Halil macht heute noch ein !!

  113. Hinten sind wir schon in den Osterferien, das wird nicht gut gehen.

  114. Ich fürchte Fiesling macht den Unterschied! Leider…

  115. SCHEISSENDRECK!!!

  116. Ist schon wieder angepfiffen? Huch.

  117. Frohe Ostern.

  118. Wie kann man in Überzahl nur solche Chancen zulassen?

  119. ich sags ja: Fiesling macht den Unterschied. Die Abwehr

    machts denen aber auch leicht!

  120. da geht mer einmal raus en Kaffee holen und dann stehts 1:2 (Kopf schüttel)

  121. Fenin für Teber. Immer gut.

  122. Mann mehr hilft uns heute nicht, da unsere Helden müde sind.

  123. Heißt natürlich, das Meier jetzt als alleiniger 6er verschenkt ist.

  124. Tja uns fehlt eben nach wie vor der Goalgetter. Alte Rede. Es fehlt aber auch Schwegler und vor allen Chris. Vorne sieht das alles gar nicht mal so übel aus. Aber die Abwehr..phew….

  125. 2:2 Dem Albert sein Caio, wer sonst?

  126. CAAAAAAAIOOOOOOO!!!

    (wer sonst?)

  127. 40 Meter. Was e funt.

  128. sach blos de CAIO wieder?!

  129. Caio, Cajajajao, Caio, Caio Caio

  130. Kalifornien-Adler

    Tor des Jahres!

  131. CAAAAAAIOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!

    Was ne Bombe!

  132. Mein Caio!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Jeden Euro wert. Ich liebe ihn und sein Lächeln.

    Boah was ne Fackel.

  133. Unglaubliches Tor von IHM!

  134. Eieiei, de Caio als wieder!

  135. Der Dahlmann bei Liga Total hat ja fast einen Orgasmus gekriegt bei dem Tor …

  136. Und Franz macht die Eisprinzessin in der IV. Ich kann nicht hinsehen.

  137. Wo springt der Oka nur wieder rum? Glück gehabt.

  138. Diese Mannschaft ist mittlerweile wirklich gut.

  139. Dreckscheiß. Kein Abseits!!! Schon wieder.

  140. Armer Altintop, jetzt macht er schon seine Bude und was pfeift die Pfeife? Lächerlich!

  141. Oka gegen Köhler, der kann den ned leide.

  142. Forrest Gump kommt.

  143. Die Lerkusener sind aber auch giftig. Die kämpfen, wie die Sau gehen agressiv in jeden Zweikampf.

  144. Oka geht mir heute auf den Geist!

  145. Butterfingers. Unfassbar. Unverantwortbar.

  146. Butterfingers.

  147. Man dieser mazedonische Tiefflieger.

  148. Seltsames Spiel. Trantütig. Unkonzentriert. Nicht auszudenken, was da eigentlich drin ist zur Zeit.

    (Forrest kommt wohl doch nicht)

  149. Butter. Fingers. Ich kann nicht mehr hinsehen.

  150. Jetzt kommt Speedy Gonzales

  151. Jetzt doch: Heller für Ochs.

    Run, Forrest, run!

  152. Was für ein sensationelles Fussballspiel.

  153. Franz unglaublich Torrrrrrrrr!

  154. Unglaublich. Zirkus Krone. Schampus für alle. Festspiele.

  155. Unglaublich! Fallrückzieher Franz 3:2!

  156. Juwelsche für Big Ü.

  157. MMMMMMMMMMMmmmmmmmmaaaaaaaaaaaaiikk FUSSBALLGOTT!!!!!!!!!!

  158. Ich kann nicht mehr.

  159. Kalifornien-Adler

    Wahnsinn!

  160. Was ein Spiel! Gleich zwei Tore des Monats. Wahnsinn! Unfassbar. Was für eine Mannschaft.

  161. isch werd verrückt!!!

  162. Hehehe. Hehe!

  163. Und ich seh nichts. Ich werde noch blöde hier

  164. alter alter alter!!!!!

  165. Geil!!

    Ich hoere zwar nur 90elf heute aber richtig Geil!!

  166. Fahr zur Hölle, Osram.

  167. Ich bin auch nur per 90elf „online“. Es wird echt Zeit, dass man die Spiele im Netz sehen kann. Gibt’s doch gar nicht :( Alle sehen die Tore des Monats, ich muss sie mir nur vorstellen?!

  168. 3 Wahnsinnsspiele hintereinander…Traumhaft!

  169. shalalalala

    auf atdhe war der stream scheisse, aber der sound ging, ohne kommentar, nur stadion. voll geil geil geil

  170. Ich bin völlig fertig, was für ein Spiel.

    Leute, was ist das für eine Mannschaft mittlerweile. Ohne Schwegler, ohne Chris, ohne Spycher. Was diese Mannschaft leistet, unglaublich.

  171. Hammer. Was e Lauf. Bayern geputzt, historischer Sieg in Bochum, Leverkusen geputzt. Wann haben wir zum letzten Mal dreimal hintereinander gewonnen? Und gar gegen zwei der Top-Drei?

    EUROBBABOGGAAAL!!!

  172. Das.ist.unglaublich!

    …und das ist Fakt!

  173. Wahnsinn. Unglaubliches Spiel. Einfach Eintracht.

    Danke für die Revanche für das 4:0 an meinem Geburtstag!

  174. Wann haben wir zuletzt drei Spiele in Folge gewonnen? Wie geil ist das denn?

  175. @190 kann man doch :-)

    Was Skibbe in 10 Monaten aus der Eintracht gemacht ist sagenhaft! Leverkusen war heute richtig stark, giftig, eben wie ein Meisterschaftskandidat. Tja aber die Eintracht ist derzeit extreeeeeem schwer zu schlagen…

  176. ich liebe euch!

    SCHWARZ WEI? WIE SCHNEEEEEE DAS IST DIE SGEEEE

  177. Ich bin nur glücklich. was für eine Mannschaft haben wir da nur. Sie ist einfach nur geil.

  178. ZITAT:

    “ Ich bin nur glücklich. was für eine Mannschaft haben wir da nur. Sie ist einfach nur geil. „

    Da ist einer, der hat sie geweckt.

  179. Oh, da habe ich sogar noch zufällig die 200 gemacht.

  180. Ist das der falsche Zeitpunkt, meine Lieblingsdiskussion wiederzubeleben, daß in dem Graupenkader mehr steckt als knapper Nichtabstieg?!?

  181. ZITAT:

    “ @190 kann man doch :-)

    Was Skibbe in 10 Monaten aus der Eintracht gemacht ist sagenhaft! Leverkusen war heute richtig stark, giftig, eben wie ein Meisterschaftskandidat. Tja aber die Eintracht ist derzeit extreeeeeem schwer zu schlagen… „

    Noch fünfmal so auftreten und es wird sehr sehr schwer uns zu schlagen !!! Total stark !!

  182. Wechselt der Wahnsinnige auch noch Heller für Ochs.

  183. Großartigst! Und das nach dem vermeintlichen Abseitstor von Altintop. Danach nochmal so zurückzukommen ist ganz großer Sport.

    „Der wo zuletzt lacht: Eintracht!“ (sagte mal ein Kumpel aus Kindertagen)

  184. @ 198: Nur wie, Rolandist? :)

  185. Ede, ick gloob ma figgt eener !!!!!!

  186. Was für ein Traumtor von Caio.

  187. @206: Das finde ich nur konsequent. Mittlerweile auch gar nicht mehr sooooo das Risiko.

  188. ZITAT:

    “ Wechselt der Wahnsinnige auch noch Heller für Ochs. „

    Hätte ich schon früher gemacht, Ochs heute einer der nicht so guten.

  189. Die Diva ist wieder da!

  190. wie geil wir sind wie geil wir sind!

  191. Wer redet von Platz 6. Nur noch 4 zu 5. Ich werd näääärich.

  192. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin nur glücklich. was für eine Mannschaft haben wir da nur. Sie ist einfach nur geil. „

    Da ist einer, der hat sie geweckt. „

    Bayern, BVB, Werden und Bayer geschlagen da kann man auch gegen Hoffenheim und Wolfsburg gewinnen.

    Mensch, am liebsten würde ich noch nachtreten gegen … aber irgendwann muss auch mal gut sein, wobei es wird ja immer noch gegen Jupp gewettert und das ist schon viel länger her.

  193. Jetzt noch einen Knipser und nächstes Jahr wird unser Jahr.

  194. @schweissfuss

    Hätte ich Marcel auch gegönnt, aber war Skibby-Skibby-Yeah doch zu riskant.

  195. ZITAT:

    “ Ist das der falsche Zeitpunkt, meine Lieblingsdiskussion wiederzubeleben, daß in dem Graupenkader mehr steckt als knapper Nichtabstieg?!? „

    Im Fußball kann man aus „Magermilch“ halt doch manchmal auch „Fettkäse“ machen. :-))

  196. Ich sage nur eins , Skippe und seine nimmermüde Kampftruppe .

    Ein Wunder ist es nicht , sondern der unerschütterliche

    Glaube an sich selbst. Alle wissen was sie wollen

    und das ist gut so. EUROPA wir kommen.

  197. 217

    Heinz

    Wenn diese Mannschaft unter Skippe diese Einstellung zum Fussball im nächsten Jahr beibehält, dann ja dann wird es ein tolles Jahr.

  198. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin nur glücklich. was für eine Mannschaft haben wir da nur. Sie ist einfach nur geil. „

    Da ist einer, der hat sie geweckt. „

    Bayern, BVB, Werden und Bayer geschlagen da kann man auch gegen Hoffenheim und Wolfsburg gewinnen.

    Mensch, am liebsten würde ich noch nachtreten gegen … aber irgendwann muss auch mal gut sein, wobei es wird ja immer noch gegen Jupp gewettert und das ist schon viel länger her. „

    Siehste geht doch, oller Motzkopp:))))

  199. apropos nachtreten, ich glaub „der untergang“ geb ich mir, das dritte mal in folge entspannt fussball schauen hat was :-)

  200. Naja ein Weg uns zu schlagen geht über den Schiri. Langsam nerven die nicht gegebenen Tore. So blind kann man doch nicht sein. Tut mir leider für den Altintop der heute, im Gegensatz zu seinen Bruder, ein gutes Spiel gemacht hat.

    Leider haben auch die Schwoaben gewonnen und die Hamburger haben morgen auch „nur“ Hanoi vor der Flinte. Ist noch ein weiter Weg bis in den Eurobbabogal.

  201. 34 Meter Torentfernung!!!!!

  202. Gibt es irgendwo schon ein Stream mit den Toren????

  203. ZITAT:

    “ 34 Meter Torentfernung!!!!! „

    http://tinyurl.com/vierungdrei.....ssigmeter

    gefühlte 68m ;)

  204. Bitte wann haben wir zuletzt 3x hintereinander gewonnen? Liga 2?

  205. Was für ein Tor. Man ohhhhhhhhh mannnnnnnnnn.

  206. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 34 Meter Torentfernung!!!!! „

    http://tinyurl.com/vierungdrei.....ssigmeter

    gefühlte 68m ;) „

    Danke:))

  207. ZITAT:

    “ Jetzt noch einen Knipser und nächstes Jahr wird unser Jahr. „

    Du sagst es! Altintop ist es nicht. Vielleicht will der Trainer ihn eskalieren. ;-)

  208. Wenn man sich auch noch die alten Videos ansieht. Ist auch scheeeeeen.

    Danke Sprinkbock

  209. eigentlich 4:2 (Herr Stefan übernehmen Sie)

  210. Mach dem Schuss dreht er schon ab. Als wüsste er schon das der Ball reingeht

  211. Sauerei!

    Das ist nicht mehr Meine Eintracht!

    Der Isegrimm hätte verucht das 1:2 zu halten, oder zumindest das 2:2 über die Zeit zu retten!

    Das prangere ich an!

  212. @Verlagspostbote

    „Das ist nicht mehr meine Eintracht.“ :-))

  213. Der Fallrückzieher vom Eisen-Franz war zwar nicht so brasilianisch-elegant wie der von Preußi, aber sowas von präzise. Der ging dem Adler doch genau durch die Hosenträger – oder ?

  214. das ist m e i n Caio und dem Becker seiner

  215. Übrigens: wir feiern heute den Nichtabstieg!

  216. http://livetv.ru/de/showvideo/.....28168/

    Das Tor von Mike. Was besseres habe ich leider noch nicht gefunden

  217. Verworfene Geschäftsideen:

    #238 – Eine Retrozonensportartikelmarke „Naik“

  218. Zu-hause.

    Zu-frieden.

    Zu-versichtlich.

    Schön wars. Danke, bitte.

  219. @Isaradler

    Einfach nur geil: Nichtabstieg, Siege gegen die da oben,

    offensive Spielkunst, ein Wachmacher macht Langschläfer und Abgemeldete munter, 1.000 Kiebitze – jetzt muss nur noch die Schranke weg !!!

    (Bin gespannt, was aus Bellaid und Steinhöfer wird, wenn sie wieder da sind!?)

  220. Hachja..schade um das schlechte Torverhältniss…

  221. Zitat

    (Bin gespannt, was aus Bellaid und Steinhöfer wird, wenn sie wieder da sind!?)

    Bellaid scheint besser geworden zu sein.

  222. ZITAT:

    http://livetv.ru/de/showvideo/.....28168/

    Das Tor von Mike. Was besseres habe ich leider noch nicht gefunden „

    DaZke Bigfieldmountain!

    Ich bin ja sowas von zufridde :-))

  223. bei den glubberern hat mike frantz übrigens auch getroffen, ein teufelskerl…

  224. 248

    Unser Teufelskerl kann sogar bei zwei Mannschaften gleichzeitig spielen

  225. Für alle Zeit, Sportgemeinde Eintracht!

  226. ZITAT:

    “ 248

    Unser Teufelskerl kann sogar bei zwei Mannschaften gleichzeitig spielen „

    da guckt der nicht anders bei aus.

  227. ZITAT:

    “ FREE SGE!!! „

    :-))

  228. Unglaublich – zwei historische Heimhochlichter in Folge. Und schon wieder verdient. Noch nicht mal die schlecht geklauten Tore vom Schiri interessieren.

    Fröhliche Auferstehung allerseits.

  229. ZITAT:

    “ Unglaublich – zwei historische Heimhochlichter in Folge. Und schon wieder verdient. Noch nicht mal die schlecht geklauten Tore vom Schiri interessieren.

    Fröhliche Auferstehung allerseits. „

    Du Dreggsagg!! Meldet der Kerl mir doch in der 2 Minute Rote Karte für Maik Franz:))))

  230. „Fröhliche Auferstehung allerseits. „

    Ich stoße jetzt mit mir selbst an und feier mal den Klassenerhalt. Letzte Woche durfte ich ja noch nicht. :)

  231. Wir dürfen blos nicht versehentlich Bremen überholen – dann reicht nämlich Platz 6 nicht mehr zur ÜFA Europa Lieg Kapp Dings.

  232. Da bin ich wieder. Und ich bleib‘ auch noch ’n Weilchen.

  233. Könnt ihr euch noch an 92 erinnern. Bestimmt. Das war das schlimmste was ich mit der SGE erleben musste. Und heute?? Ich habe einfach noch mal Hoffnung, das wir es schaffen können, in den nächsten 2 Jahren, ohne viel Geld. Sondern mit Leidenschaft und unbedingten Willen zu kämpfen

  234. „Könnt ihr euch noch an 92 erinnern.“

    Nö, was soll da gewesen sein?

  235. Der Kreis, Leute ist es einfach der Kreis, vor dem 35er.

    Als Howie sein “ alles wird gut „schmetterte, da war de (Leber) Käs gegesse.

  236. „Nö, was soll da gewesen sein? „

    Alesia!

  237. Korken

    Wer oder was ist Alesia? Kenne nur Rostock

  238. ZITAT:

    “ Korken

    Wer oder was ist Alesia? Kenne nur Rostock „

    http://de.wikipedia.org/wiki/S....._um_Alesia

    Alesia ist für die Gallier (siehe u. A. Asterix) das, was für uns Rostock ist. Es hat nie stattgefunden und ist ein verdrängtes Trauma.

  239. Sähe dem Kinderschreck ähnlich, mir mein Tippergebnis zu versauen. Egal, bin auf CL-Kurs. Über den Titel rede ich nicht.

  240. ZITAT:

    “ Sähe dem Kinderschreck ähnlich, mir mein Tippergebnis zu versauen. Egal, bin auf CL-Kurs. Über den Titel rede ich nicht. „

    Könnte die drei Punkte gut gebrauchen – bin beim Tippspiel in einer Ergebniskrise.

  241. Danke für die Impressionen, Stefan. Kann man ja nicht oft genug sagen.

  242. Danke für die Info du Südstaatler ;-) Aber verdrängen werde ich es nie können.

  243. Südstaatler erscheint am Freitag zum Sammelglotzen in FFM. Word!

  244. ein anderer Stefan

    Jaaa! Mehr Fotos!

    Ich bin am Ende. Das machen meine Nerven nicht mehr mit. Geil Geil geil!

    Das Salz in der Suppe: Die Caio, Caio Gröhler fangen wieder an. Genau die gleichen versoffenen Köppe wie damals. Versaut mir die schöne Mannschaftsleistung.

    Und wenn ein Fan von Bayer(!!!) Leverkusen eine Fahne „Gegen den modernen Fußball“ schwenkt… Hihi.

  245. ZITAT:

    Das Salz in der Suppe: Die Caio, Caio Gröhler fangen wieder an. Genau die gleichen versoffenen Köppe wie damals. Versaut mir die schöne Mannschaftsleistung.

    Das Tor war aber eine EINZELLEISTUNG!

  246. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Das Tor war aber eine EINZELLEISTUNG! „

    Und?

  247. Wieso führt Hertha 2:0 wieso wieso wieso, DER soll absteigen!

  248. ZITAT:

    “ Südstaatler erscheint am Freitag zum Sammelglotzen in FFM. Word! „

    Ahhhh – oekomenisches Sammelglotzen. Das ich das noch erleben darf.

  249. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Das Tor war aber eine EINZELLEISTUNG! „

    Und? „

    Da darf man schon mal ausdauernd den Namen rufen.

  250. Eintracht jetzt in Sportschau!

  251. Mehr Fotos ist ein Problem. Habe leider meine Speicherkarten im Stadion vergessen. Fotos gibt’s dann erst morgen Abend. ;)

  252. ein anderer Stefan

    Nachtrag: Nen Elfer zu versenken ist auch ne Einzelleistung, und die gleichen Leute brüllen vorher „Oh nein, jetzt tritt auch noch das Arschloch an“.

  253. ZITAT:

    “ Südstaatler erscheint am Freitag zum Sammelglotzen in FFM. Word! „

    Wann und wo? Bitte um Info. Möchte mal die Nordlichter kennen lernen.

  254. „Wann und wo? Bitte um Info. Möchte mal die Nordlichter kennen lernen. „

    Ich vermute das wird zu gegebener Zeit hier schon noch stehen. ;)

  255. Was wurde hier nach dem Schalkes-Spiel auf unser Team eingehauen…. Europapokal??: „Zum Schießen“ schrieb ein gewisser Dieter!!!

    Die Welt ist schön und sie ist mit den Optimisten;)))

  256. Völler ist übrigens nach dem Spiel völlig uffgeregt zum Schiri.

    Ich freue mich schon auf das Interview.

  257. wie geil, was guck der Adler nach dem Caio Tor dämlich.

    CAIO

  258. CAIOOOOOOOO!

    Was war denn das für eim Tor!

  259. ZITAT:

    “ Völler ist übrigens nach dem Spiel völlig uffgeregt zum Schiri.

    Ich freue mich schon auf das Interview. „

    Der Offenbacher Prolet soll lieber sich lieber mal fragen, ob die Mannscahaft richtig zusammen gestellt ist. Diesem Vidal gehört doch beim Einlaufen die Gelbe Karte und der überschätzte Finne kann sich auch nur mit Fouls helfen!

  260. Eben – heute ist Caio Gröhltag. Punkt!

  261. Ich habe immer an Kajo geglaubt – auch in schlechten Zeiten.

  262. Napoli – wirklich erstaunlich. Lev hatte heute irrsinnig viele Fouls nötig. Und die Rote war im TV ja mal sowas von rot.

  263. C A I O!!!

    Schnelltens verlängern, der Mann ist bald 40 Mios wert, hehe

  264. ZITAT:

    “ Ich habe immer an Kajo geglaubt – auch in schlechten Zeiten. „

    Ich auch. IMMER – ich konnte es nur nicht so zeigen.

  265. Einen Caio muß man sich leisten können und das kann nur eine funktionierende Mannschaft. Um mich rum wollten mal wieder alle seine Auswechslung, aber Napolis Vorhersage („eine entscheidende Szene hat er…“) bestätigte sich…

  266. Dono rulez

  267. Caio Wumms

  268. Jeep, war das geil heute.

    Wecken ist alles und irgend jemand hat das beherrscht, wenngleich ich noch nicht weiß wer?

  269. Rechnet mal durch, wieviele Spiele er uns schon allein gewonnen bzw. erst in sie zurückgebracht hat. Das schaffen andere ein ganzes Leben lang nicht.

  270. ZITAT:

    “ Was wurde hier nach dem Schalkes-Spiel auf unser Team eingehauen…. Europapokal??: „Zum Schießen“ schrieb ein gewisser Dieter!!!

    Die Welt ist schön und sie ist mit den Optimisten;))) „

    So isses. Die Gladbacher tun mir jetzt schon leid….

  271. Lass mal, mir tut niemand leid, wir hauen jetzt alles weg und DAS ist gerecht!

  272. @PP

    Wie war die Stimmung am GD?

  273. Natürlich gut, kannst du dir doch vorstellen.

    Was für ein Spiel….

  274. Kaiser Franz:))

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

    ZITAT:

    “ Natürlich gut, kannst du dir doch vorstellen.

    Was für ein Spiel…. „

    Und als nochemal nachsalzen:))

  275. ZITAT:

    “ Lass mal, mir tut niemand leid, wir hauen jetzt alles weg und DAS ist gerecht! „

    Ich hoffe mit dir.

  276. Wenngleich vorher ein gewisser Unglaube herrschte, aber antürlich nur bei mir….ich lass mich gern überzeugen!

    Alles wird gut!!!!

  277. Jetzt ein kleines Freundschaftsspiel gegen den FC Burnley zwischendurch und dann Gladbach wechhauen…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-1343.html

  278. @ 303 HeinzGründel

    Zitat: Was wurde hier nach dem Schalkes-Spiel auf unser Team eingehauen…. Europapokal??: “Zum Schießen” schrieb ein gewisser Dieter!!!

    Meinst du mich, Heinz? Noch sind wir da nicht. Im übrigen könnt ihr euch mal bei mir bedanken, daß ich

    immer gegen die Eintracht getippt habe! Die haben nämlich dann immer gewonnen! Soll ich so weitermachen?!

    Jedenfalls wird das nächste Heimspiel gegen den

    wortkargen aus Berlin ne ganz heiße Kiste! Die sind

    wesentlich stärker als der Tabellenplatz aussagt –

    vor allem auswärts.

  279. Isch liebe eusch alleee……. einfach nur den Moment geniessen, aber, wie gesagt, wir werden uns daran gewöhnen.

  280. wie war der 103. Purzeltag, Gründelsche? Gabs Schwarzwälder Kirsch und Liquerchen satt?

  281. Jupp Heynckes war ja in der PK nach dem Spiel arg daneben(bzw. Enttäuscht)… Er sollte sich das Spiel nochmal ansehen.

    Der Sieg war sowas von verdient. Das (Abseits)Tor von Altintop hat er wohl gar nicht registriert.

  282. ZITAT:

    “ wie war der 103. Purzeltag, Gründelsche? Gabs Schwarzwälder Kirsch und Liquerchen satt? „

    Ärger ihn bitte nicht:-)

    War schon so schlimm genug…..und das noch bei einem Sieg!

  283. Vielleicht wird es noch etwas mit dem Caio. Die Mannschaft wirkt in der Tat gefestigt und das Spiel gegen Bayern scheint eine eine unbekannte Stärke in der Mannschaft geweckt zuhaben.

    Man sieht es den Spielern wirklich an, dass sie voller Vertrauen in die eigene Stärke und in ihr Leistungsvermögen sind. Das war heute ein hervorragender Sieg. Leverkusen war richtig stark. Die haben aggressiv und giftig gespielt. Man hat ihnen richtig angesehen, dass sie den Bock mit aller Gewalt umstoßen wollten. Selbst zu zehnt waren die Kusen aus Lever noch verdammt stark und haben gespielt wie ein Meisterschaftskanidat und das Spiel war ja im Großen und Ganzen sehr ausgeglichen und beide Teams hätten gewinnen können.

    Desto größer ist mein Stolz auf diese Eintracht, die das Spiel gewonnen hat und vielleicht das etwas stärkere Team an diesem Samstag. Eine tolle Leistung spielerisch vielleicht nicht die beste in der Saison, da hat mir persönlich Bochum, Dortmund, Bremen und Bayern etwas besser gefallen, aber das Gesamtbild, aus Spielerischem, Glaube, Einsatzwillen und Selbstvertrauen hat gestimmt. Überzeugend!

    9 Punkte aus 3 Spielen in 3 Spielen im Rückstand gewesen, in drei Spielen das Spiel gedreht, das sind Spitzenwerte und trotzdem behaupte ich die Eintracht spielt am absoluten Limit im Moment und ich finde das richtig klasse.

  284. …und Ümit scheint mir endgültig angekommen.

  285. ZITAT:

    “ Wenngleich vorher ein gewisser Unglaube herrschte, aber antürlich nur bei mir….ich lass mich gern überzeugen!

    Alles wird gut!!!! „

    Zur Umkehr ist es nie zu spät. :-)

  286. ZITAT:

    “ wie war der 103. Purzeltag, Gründelsche? Gabs Schwarzwälder Kirsch und Liquerchen satt? „

    Bis zum Verlust der Muttersprache…Vergeßt die Amigos. Es gibt eine Steigerung..

    http://www.popalpin.de/

    U N V O R S T E L L B A R

    Ich saß übrigens neben Geerdi und Helmut. Wer immer das sein mag.

    Umso dankbarer bin ich allen Damen und Herren die mich mit Infos und lieben Worten versorgt haben

  287. „Umso dankbarer bin ich allen Damen und Herren die mich mit Infos und lieben Worten versorgt haben „

    Gerne geschehen.

  288. ********** GENSKANDAL AM MAIN **********

    Nicht genehmigte Versuche mit Genveränderungen

    an Menschen werden aus Frankfurt am Main gemeldet.

    Einer ganzen Fußballmannschaft wurde

    das Sieger-Gen eingeimpft. Von vereinzelten Abstossungs-

    reaktionen abgesehen haben die Spieler die Behandlung

    offensichtlich gut vertragen.

    Dringend tatverdächtig ist ein gewisser Michael S.,

    der sich womöglich noch in der Nähe von Frankfurt

    aufhielt.

  289. In der Tat scheint Ümit langsam angekommen zu sein. Ich wage zu behaupten, er wäre es schon längst, wenn er nicht andauernd diese verfluchten Verletzungen hätte.

    Bei Ümit habe ich das Gefühl, dass er Ab und An etwas ruhiger am Ball sein, mal das Köpfchen heben und den Mitspieler sehen müsse, aber sein Einsatz und Kampf ist schon ganz großes Kino, der gibt ja keinen Ball verloren und rennt und marschiert für zwei und die Ruhe kommt sicherlich noch, durch gelungene Aktionen oder durch das längst überfällige Tor.

    Wird spannenden gegen Gladbach Spycher dürfte wohl zurückkehren, Köhler hat Ansprüche auf seinen Stammplatz und dann noch Ümit auf der linken Seite, da will ich nicht in der Haut des Trainers stecken.

    Genauso in der Innenverteidigung, wenn Chris gegen die Fohlen wieder fit ist. Auch wenn mir die Abwehr heute nicht ganz so gut gefallen hat, ist es schwer Russ oder Franz rauszunehmen, da man gegen so eine spielstarke Mannschaft, wie Lev, immer etwas wackelt.

    Hm zum Glück heiß ich nicht Skibbe und kann diese Dinge interessiert aus der Ferne betrachten. Ich wüsste wirklich nicht, was ich machen sollte.

    Ach ja ich wage zu prophezeien, dass das Projekt Clark Geschichte ist.

  290. @322

    schöne Luxusprobleme.

  291. Aber irgendwie spielen wir zu schnell. Ich mag ja eher so Ballgeschiebe hinten rum.

  292. @322

    Es ist derzeit fast egal wer von den 18er Kader spielt, aber genau das hat uns in der Vergangenheit gefehlt….

    Es werden alle 18 die Woche im Training alles geben und die 11, die in Gladbach auflaufen wissen genau, dass sie bei schlechter Leistung raus sind aus der Mannschaft.

  293. ein anderer Stefan

    Die IV Frage stellt sich frühestens die Woche drauf, Franz hat die 10. gelbe abgeholt.

  294. @ 326

    Passt doch, Chris für Franz und

    Schwegler für Teber….

    Spycher: booahhh, schwer zu sagen wegen Ümit und Köhler……

    Gladbach ist wichtig Leute.

  295. Ah Fuck,

    das habe ich total vergessen, klar stimmt. Im Forum wurden damit ja auch noch Scherze damit getrieben. mea culpa.

    Ich war gedanklich dabei auszurechnen, ob wir noch Meister werden können und bin zu einem Ja gekommen. Das nächste Mal, werde ich etwas genauer nachdenken.

  296. Wann planen wir die neue Saison ?

    Eigentlich kann die Mannschaft bleiben wie sie ist, nötig ist allenfalls eine Verstärkung in die Breite, um Verletzungen besser abfedern zu können.

    Als da wären: Ein torgefährlicher Stürmer, ein Linksverteidiger (vor allen Dingen perspektivisch, Spycher wird nicht jünger), ein spielstarker Mittelfeldspieler.

    Spannend wird die Frage, welche Spieler abzugeben sind:

    Nach den Leistungen der vergangenen Wochen ist vielleicht auch die ein oder andere Ablöse zu erzielen. Ich habe allerdings zur Zeit noch nicht jemand bestimmtes im Sinn.

  297. @325 Haldun

    Ja sicher, momentan herrscht Wettbewerb pur in der Mannschaft zumal etwas zu erreichen ist. Wobei Platz 6 nur über die Punkte zu machen ist.

    Für die neue Saison:

    Hoffentlich finden wir einen Knipser.

  298. Gladbach

    Hertha

    Mainz

    man wären noch mal 9 Punkte schön.

    Mit Gladbach ist noch eine Rechnung offen

    Dem Hertha Coach muss gezeigt werden, wie gut seine Mittelmaßmannschaft spielt, wenn ein TRAINER das sagen hat

    Und bei Mainz, weil Mainz eben Mainz ist.

  299. ein anderer Stefan

    @331: Hoppenheim und der amtierende Treppenwitz-Meister dürfen auch gerne geputzt werden…

  300. ZITAT:

    “ @331: Hoppenheim und der amtierende Treppenwitz-Meister dürfen auch gerne geputzt werden… „

    Zu denen habe ich aber nicht so ein „inniges“ Verhältnis wie so den von mir genannten Vereinen.

  301. Fohlen

    Absteiger

    Karnevalsverein

    Hoppenheim

    VW-Elf

    Egal, Hauptsache Platz 6.

  302. @331 Immerhin hat er die Mannschaft ins Mittelmaß geführt, vom Mittelmaß der 2. Liga. Osram hat die Eintrach auch ins Mittelmaß geführt, aber von einer ganz anderen Ausgangslage aus. Ich denke, die meisten Eintrachtfans haben das verstanden.

    Momentan besteht Grund zur Hoffnung, dass Skibbe derjenige ist, der die Mannschaft vom Mittelmaß ins obere Tabellendrittel führt. Dazu muss er noch ein Jahr bleiben, ich wäre gespannt, ob der Blogwart noch dagegen wetten würde. Immerhin ist er näher dran als die meisten von uns.

  303. Der Blogwart lässt sich sicher von Ergebnissen überzeugen;)

    Dagegen Wetten gäb sicher ne hohe Quote!

  304. Wasa Kampsäue! Geilomatisch war das heute!

  305. Skibbe spricht übrigens von unserer Eintracht :)

    Ich finde das klingt gut, verdammt gut.

  306. Geniessen wir den Augenblick, gehe jetzt tanzen und abfeiern, euch allen einen schönen Abend (Nacht).

  307. Ich wette, der Michi hätte neben IHM auch den andren Michi hinbekommen.

    Übrigens: ER war heute auch wieder gut… ich nennen ihn bald bei seinem richtigen Namen… bald hat er es sich verdient. bald!

  308. Immer noch treffen Glückwünsche von Menschen ein, die es gewohnt sind, sonst Trost zu spenden. Ich irritiere mit der Behauptung, das eigentliche Wunder sei Bochum gewesen. Ist das schön, wir haben NICHTS mehr zu verlieren, es wäre schon eine Leistung, den einstelligen Tabellenplatz zu verlieren. Ochs war im Interview geradezu gierig. Da geht noch was und wenn nicht, ist es auch nicht schlimm, wenn wir es diesmal zumindest probiert haben. Das Restprogramm ist geradezu lachhaft. Ich darf gar nicht dran denken. Was für ein Jahr.

    „U N V O R S T E L L B A R“

    Wahren Connaisseuren empfehle ich übrigens das jetzt anstehende Frühlingsfest auf deer Theresienwiese, aka die bessere Wiesn. Keine auswärtigen Kegelklubs beim Komasaufen, Vorkriegspreise, ein Augustinergroßzelt. man kommt und setzt sich einfach an einen Tisch und (jetzt kommts) die Musik ist so unfassbar schlecht, daß sie schon wieder pervers gut ist. Statt Bierzombiekapellen spielen miese kleine Combos, wie man sie von miesen kleinen Hochzeiten hasst. Alles von Karel Gott bis AC/DC. Hossa!

  309. @341 ER konnte ja für den Hype nichts. Ihm und uns würde es ja reichen, er ist ein Baustein in einer funktionierenden Mannschaft, nicht mehr, aber auch nicht weniger.

  310. Ich brauche keinen Grö10az. Sowas wird es eh nie mehr geben. Ein OM, der ab & an Spiele mit überragenden individuellen Fähigkeiten entscheidet, reicht mir. Und wir haben sogar zwei davon.

  311. @344 Einverstanden

    Den Vertrag vom Chefscout sollte man verlängern ;)

  312. Youtube rules.

  313. so schnell geht das: vom blinden Stock (Holz) zum großen Baum.

  314. @347 Man muss die halt nur mal spiele lasse (alle).

  315. Ich bin etwas enttäuscht. Die Experten hatten gestern noch schwarz gesehen. Aber dann wurde mir klar, die meinten nicht die Eintracht, sondern dass sie mit ihren GEZ-Zahlungen in Verzug sind.

    Alles andere ergibt derzeit keinen Sinn.

    @Josef H.

    Der Favorit hat gewonnen.hihi

  316. @348

    Ja genau – alle gleichzeitig spielen lassen – mal beim DFB nen Antrag stellen ;-)

    und alle die net spiele derfe, mag der einfach net.

  317. http://www.youtube.com/watch?v.....F1TWeHVRCE

    ab 4:40 gehts los.

    Teber, wieso Teber? etc….

  318. Ruuuuniiii aka Dr.Duc

    Nie mehr 2. Liga….

    Es ist so geil!

    Ich glaube, ich spinne.

    Unsere Eintracht holt 9 Punkte am Stück.

    Gegen Bayern, in Bochum und gegen Leverkusen.

    Das alles mit richtig gutem Spiel.

    Man hat das Gefühl, es ist egal wer spielt, die Mannschaft funktioniert.

    Danke, Michael Skibbe, ich freue mich schon jetzt auf die nächste Saison.

    Mit gaaaanz viel Glück, vielleicht sogar international…

  319. ein anderer Stefan

    Ohje, das Sportstudio wieder. Wieso sollte man das vermeintliche Abseitstor auch zeigen?

  320. Das ZDF hat das Abseitstor nicht gezeigt, Ich habe Hals.

  321. Kann man nicht mal dafür sorgen, das diese komische Berichterstattung aus Mainz ein Ende hat.

  322. wir gegen Rheinland-Pfalz den Franzosen, dann is Ruhe.

  323. Respekt, so viel Zeit für das Spiel wie für Käthes Gejammere, ohne jedoch im Bild darauf einzugehen, das muß man sich auch erstmal trauen.

  324. diese Eier aus Mainz….“Ausgleichsbewegung“ das sind so richtige Wi**er, ums mal im Mundstuhlspeech von mir zu geben.

  325. Herr Tuchel hat bei mir übrigens schon lange den Kloppo als Trainer-Feindbild No. 1 abgelöst.

    Die Aussage eben bestätigt … Ausgleichbewegung, höhöhö

  326. lachhaft is das lachhat. und bei HerthaKöln bekommt der begriff „überrumpeln“ ne ganz neue Bedeutung….

  327. Klassischer Fall für den Sportjahresrückblick: ein 180sekunden-Zusammenschnitt mit Tuchel-Erklärungen, warum ihnen die verlustpunktfreie Meisterschaft gestohlen wurde. Unübertroffen noch immer die falschen Trikots gegen Werder. Aber er arbeitet daran.

    Ganz armer Wurm, das.

  328. Und der andere Karnevalsverein zeigt auch, dass es ein solcher ist.

  329. Ach der Tuchel. Was kümmert mich son Hampelmann aus RLP.

    Die Wurst soll erst mal sein ersten richtigen Bartwuchs bekommen.

  330. ZITAT:

    “ Zu-hause.

    Zu-frieden.

    Zu-versichtlich.

    Schön wars. Danke, bitte. „

    Mehr gibt es nicht zu sagen ;-) ausser : DANKE !!!

  331. Tja, da hatte ich wohl heute Tickets für die falsche Mannschaftssportart in Frankfurt …

    Was ein Tag, erst die Eintracht mit diesem sensationellen Spiel und dann die Lions, die völlig unmotiviert in den Play-offs gespielt haben.

  332. Fußball.

    In irgendeinem Moment denkt man, man bekommt alles zurück.

  333. Steht auf, wenn ihr Adler seid!

  334. bigfieldmountain

    Bin auf. Euch allen ein schönes Osterfest. Die Eier haben wir ja schön gestern bekommen.

  335. Drei Eier für Bayer.

    Sensationelles Wortspiel:)

  336. Frohe Ostern Euch allen.

    Auferstehung. Neues Leben. Das Alte ist vergangen. Was in der Vergangenheit war, zählt nicht mehr. Die Zukunft ist offen.

    Da sage mal einer, dass hätte uns heute nichts mehr zu sagen. :-)