#Heimspiel 04.04.15: #SGEH96

Das Dach am Mittwoch. Foto: Stefan Krieger.
Das Dach am Mittwoch. Foto: Stefan Krieger.

Alles ist gut. Im Laufe der letzten Woche wurde das Dach im wunderschönen Waldstadion zu Frankfurt nach dem harten Winter auf Funktionstüchtigkeit überprüft. Ergebnis. Alles in Butter. Ein #Aufatmen geht durch die fantastische Metropole am Main.

Was natürlich nicht heißt, dass das Dach heute, trotz Dauerregens, auch geschlossen wird. I wo. Aber damit haben wir uns in den letzten Jahren ja bereits arrangiert. Müssen wir ja auch.

Genau wie mit dem Besuch des Oliver Pocher an selber Stätte. Und dem Spektakel, was nach dem Anstoß auf dem Rasen geboten werden wird.

NOCH VOR REAL MADRID, HERRSCHAFTEN!

Hashtags: #sgegoeseurope #spektakelimstadtwald #uebergluecklich

Schlagworte:

386 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wer ist denn der neue, bei der PK?
    Ist ja jetzt mehr Doppelpass denn PK. Aber nicht unbedingt schlecht! :)

  2. ZITAT:
    „Wer ist denn der neue, bei der PK?)“

    Damit solche Fragen gar nicht erst aufkommen, sagt er das gleich zu Beginn der Plauderrunde.

  3. und dem Gründel sing ich den Sweet Silver Song of the Lark, wenn er nochmal nachts meinen Nick so laut reinkommentiert.

  4. Mehr Spektakel als Real Madrid. Genial, dieser neue Pressesprecher.

    Hätte auch bei Opel anfangen können.

    Genialer Einstieg dort mit der Aussage:

    „Wir verkaufen mehr Autos als Ferrari“.

    https://www.youtube.com/watch?.....lI6xSBFSJw

  5. ZITAT:
    „Mehr Spektakel als Real Madrid. Genial, dieser neue Pressesprecher.

    Tja, so kann man Abwehrschwäche auch verkaufen…aber heute will ich nicht meckern, ist ja Heimspiel! :)
    Freuen wir uns über jede Werteung in der wir europäsch mitspielen können.
    Frohen Spieltag!

  6. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer ist denn der neue, bei der PK?)“

    Damit solche Fragen gar nicht erst aufkommen, sagt er das gleich zu Beginn der Plauderrunde.“

    Ja. Den Namen. Ich will alles wissen!

  7. vicequestore patta

    Morsche,

    wünsche uns allen ein erfolgreiches Heimspiel, dass ich mir leider nicht in Echtzeit reinpfeifen kann, weil verhindert. Na, vielleicht geht ja wenigstens Radio….

    Ich halte den Tayfun Korkut ja für einen sympathischen Menschen und fähigen Trainer. Wenn alles klappt, wird er Morgen freigestellt und dann könnte der Bruno ja mal…..

  8. ZITAT:
    „Ja. Den Namen. Ich will alles wissen!“

    Ich weiß nicht genau, ob er es ist, aber auch er ist gut.

    Kommt von der FIFA.

    https://www.youtube.com/watch?.....t8hUBkds6Q

  9. Moin, so früh schon die erste Enttäuschung. Keine Mietminderung wegen defektem Dach möglich ergo keine Neuverpflichtungen im Sommer. Zement allüberall.

  10. ZITAT:
    „und dem Gründel sing ich den Sweet Silver Song of the Lark, wenn er nochmal nachts meinen Nick so laut reinkommentiert.“

    Plus 1! Bin fast aus dem Bett gefallen vor Schreck.

  11. vicequestore patta

    @8, Schädel: Sehr schön, der Torsten-Sträter-Link.

    In der roten Rundschau knallhartes Statement von BH, man wolle den FG nicht abgeben. Ist leider Bild +. Ich denke mal, das ist auf Hölzenbeins 15-Millionen-Aussage gemünzt.

  12. Ich mach mir ernsthaft Gedanken um eure Schlafgewohnheiten und euren Biorhythmus……das kann man nicht mehr mit dem Wort senile Bettflucht beschönigen. Oder geht ihr tatsächlich alle schon 20.00 Uhr ins Bett. Dann wundert es natirlich nicht das ihr um 3.00 Uhr hellwach durch die dunklen Zimmer schlurft.

  13. Vollmond Petra. Vollmond.

  14. Mann muss ja öfters mal raus des Nächtens. Prostata und so. Der moderne Alte hat da das Wischfon auf dem Klo parat und schaut kurz mal rein. So geht Neuzeit!

  15. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Moin Moin von der Ostsee (kalt aber schee sonnig),
    an der Bar gestern mit Hanoifans gesprochen, die optimistisch Flagge zeigen und – Obacht – an 3 Punkte glauben. Nach Sprüchen wie „Ihr steht besser da als ihr spielt“, „wenn nicht gegen Euch gewinnen/Tore schießen, gegen wen dann?“ Oder: „der Schaaf kriegt das auch bei Euch nicht hin, Gegentore zu verhindern…“ bin ich defensiv gestimmt. So wie gegen Paderborn damals, also ein gutes Zeichen… So der Hund ruft und danach schauen wir uns mal den Jästedt an… Am Anfang dachte ich schon, das wird dem TS zu viel

  16. ZITAT:
    „Ich mach mir ernsthaft Gedanken um eure Schlafgewohnheiten und euren Biorhythmus……das kann man nicht mehr mit dem Wort senile Bettflucht beschönigen. Oder geht ihr tatsächlich alle schon 20.00 Uhr ins Bett. Dann wundert es natirlich nicht das ihr um 3.00 Uhr hellwach durch die dunklen Zimmer schlurft.“

    Das habe ich auch gedacht Petra, für mich ist ja jetzt noch Nacht.

  17. Ich mach mir ernsthaft Gedanken über den Pressesprecher.

  18. Mediendirektor.

  19. ZITAT:
    „Mann muss ja öfters mal raus des Nächtens. Prostata und so. Der moderne Alte hat da das Wischfon auf dem Klo parat und schaut kurz mal rein. So geht Neuzeit!“

    Gnihihi, ich stell mir gerade den Kollegen Gründel vor, wie er mit verwuschelten Haaren, natürlich nur mit einer Pyjamahose bekleidet aus dem Bett aufsteht, am Trampolin vorbei auf die Toilette geht und halb schlafend halb wach seinen Senf dazu gibt.

  20. ZITAT:
    „Mediendirektor.“

    Schulschung..

  21. Wolle Kaffeeservice kaufen?

  22. In Ginnheim haben wir noch keine Toiletten. Wenns pressiert muss der Nachtopf reichen. Derzeit ist es einfach noch zu kalt um durch den hohen Schnee barfuß bis zum Misthaufen zu humpeln.

  23. ZITAT:
    „Wolle Kaffeeservice kaufen?“

    :-))

  24. OT: dieses Neo Magazin Royal kann man sich echt anschauen. Bei dem Wetter, haben wir sonst noch was vor?

  25. “Ich mach mir ernsthaft Gedanken um eure Schlafgewohnheiten und euren Biorhythmus.”

    Also ich habe eine App mit meiner selektiven Wahrnehmung programmiert, die zu jeder beliebigen Zeit werthaltige Kommentare in dieses Internet schreibt. Bei SPON etwa dürften rund 75% der Beiträge von mir sein. Guten Morgen by the Way und ja: Kaffee nehm ich.

  26. Ich habe so eine App nicht Was man auch an meinen Beiträgen sieht. ;)

  27. Ich habe so eine. Aber die ist ziemlich buggy.

  28. kein brötchenorakel ? #überunglücklich

  29. Ich glaube ja, einige hier sind nur eine App.

  30. PK… der Heini geht mir schon nach 30 Sekunden auffn Sack!

  31. Gibt es auch eine Trainerapp?

  32. Dieser neue Mediendirektor ist bestimmt ganz toll im Organisieren. Aufstellung vorab twittern? Re-vo-lu-tio-när! Da muss er noch viel stärker den Fokus drauf legen. Gibt sicher viel zu tun – hinter den Kulissen! Die PK können ja dann die Annern wieder machen. OK?

    #EFC Ichwillmeinenmiefzurück

  33. Eifon? Neumodisch Ferz. Der Wertkonservative benutzt Androiden.

  34. Apps + senile Bettflucht? Da leg ich mich nochmal hin.

  35. ZITAT:
    „Gefunden!

    http://bestekinderapps.de/die-.....pad-iphone

    Das ist aber kein Apparatschik 3.0, ein Upgrade ließe sich jedoch arrangieren. Läuft dann sicherlich noch nicht rund, aber ich weiß woran es liegt.

  36. Was iss’n ’ne App?

  37. c‘ est moi

  38. Morsche, Matchday!

    Wer zu früh aufwacht hat entweder zu viel oder zu wenig getrunken…

    Ansonsten hoffe ich i n s t ä n d i g daß die letzte Gelegenheit, diese Saison als die der legendären brüderlichen Aufbauhilfe der mühseligen und beladenen Kellerkinder in die Annalen eingehen zu lassen, mal ungenutzt bleibt.

    Um das Deja Vu des Stuttgarter Trottelalarms nicht mehr erleben zu müssen wäre mir sogar ein errumpeltes Remis recht.

    Wie hat unser Fussballgott gemeint? Nach einem 1:0 einfach auch mal dicht machen und die Bälle rausballern! Also die Herren, gehts raus und spielts Fussball!

  39. Ich werde heute unser 6:0 live vorort verfolgen, und als Bonus vorher noch den Fickzwerch von der Leine bepöbeln
    #Tequilafrühstück

  40. Wer hat denn das shice Wetter bestellt?
    War eben nur kurz auf dem Markt einkaufen und musste mit Schrecken feststellen das weder Frisur ( jetzt Wischmob) noch Schuhe ( durchgenässt) Stadion tauglich sind:-(

  41. Scheisswetter? Besser als Madrid und Barcelona. Spektakel, Baby.

  42. Bitte die Schalensitze in Block 43 trockenwischen. Bedankt.

  43. ZITAT:
    „Scheisswetter? Besser als Madrid und Barcelona. Spektakel, Baby.“

    Ah ja…deswegen gehts ja auch heite 5:3 aus. Oder wars 3:5? Egal, Hauptsache Spektakel

  44. Ich brauche kein Brötchenorakel, ich hatte gerade am Düsseldorfer Hauptbahnhof beim Einsteigen in den ICE nach Frankfurt ein Vis-a-vis mit Bruchhagen. Ich ändere meinen Tipp auf ein tiefenentspanntes Nullnull, denke ich.

  45. „ist die Vorstellerei eigentlich vorbei oder muss ich wieder abtauchen?“

    Ich heiße Erwin Lottomann und meine Tochter eröffnet mit dem Papst eine Herrenbutike in Offenbach.

  46. Ich freu mich aufs Spiel.

  47. Ah. Kraft tanken in der Heimat. Gut.

  48. ZITAT:
    „Ich freu mich aufs Spiel.“

    Warum?

  49. ZITAT:
    „Warum?“

    Es ist ein Heimspiel.

  50. Ich sag nur.. AUSGERECHNET Joselu.

  51. Der hat Grippe.

  52. ZITAT:
    „Ich sag nur.. AUSGERECHNET Joselu.“

    erzielt das Eigentor…

  53. Ich habe gestern fürs Archiv den Spielbericht zu einem 5:1-Heimsieg gegen Hannover geschrieben, Heinz. Ich bin optimistisch.

  54. Der Zieler ist ja auch so ein Fliegenfänger. 5:0. Als druff. ;)

    https://m.youtube.com/watch?v=.....uf6ZUDRzPk

  55. Der Zieler ist ja auch so ein Fliegenfänger. 5:0. Als druff. ;)

    https://m.youtube.com/watch?v=.....uf6ZUDRzPk

  56. Regnet es in FfM?
    50 km nördlich ist es noch trocken.

  57. ZITAT:
    „Regnet es in FfM?
    50 km nördlich ist es noch trocken.“

    Stell dich auf Schlammschlacht ein. Und ausserdem noch auf gefühlte Minusgrade:-(

  58. ZITAT:
    „Bitte die Schalensitze in Block 43 trockenwischen. Bedankt.“

    Bring Küchenrolle mit und fang bei meinem an. Bedankt!

  59. Na das liegt unseren ja wenn nicht so heiß ist.

  60. Versuche gerade, mein heutiges Ticket in die Ticketbörse einzustellen. Da erscheint die Meldung: „Bitte melden Sie sich bei der Servicehotline.“ Die 0800 – 743-1899 (SGE-1899) meldet „außerhalb der Servicezeiten“. Na super.

  61. Geh einfach hin auch wenns weh tut.

  62. ZITAT:
    „Versuche gerade, mein heutiges Ticket in die Ticketbörse einzustellen. Da erscheint die Meldung: „Bitte melden Sie sich bei der Servicehotline.“ Die 0800 – 743-1899 (SGE-1899) meldet „außerhalb der Servicezeiten“. Na super.“

    3,5h vor dem Spiel ist ja auch mutig. Verkaufe es doch einfach vorm Stadion.

  63. Ich glaub das war Schnee eben.

  64. Eigentlcih wollte ich gehen, aber körperliches Unwohlseit gepaart mit dem unsäglichen Regenwetter seit dem Morgen hat den Ausschlag für eine parallel stattfindende Familienfeier im Warmen gegeben.

  65. Oder oder oder – ich dachte das mit diesem unerträglichen Pocher sei ein Aprilscherz. Ist es? Ist es nicht? Indeed.

  66. Hier kommt die Sonne raus. Was ist los da unten?

  67. Schönstes Sonnenwetter hier. Ich bin noch auf der Suche nach einem hippen Ostereier-Such-Event, so zwischen 15:30 und 17:15. Möglichst mit verkleidetem Hasen und einer riesigen Traube von kreischenden Kleinkindern. Die eine Hälfte vor Entzücken, die andere Hälfte vor Angst. Dabei ein Meute hysterischer Mütter, die den Nachwuchs drängt möglichst viele kostenlosen Eier zu sammeln, damit die Anderen leer ausgehen. Das wäre jedenfalls nicht so masochistisch, wie ein Spiel gegen H96 anzusehen. Hat einer einen Tipp?

  68. Murmel, treffen wir uns einfach vor der Waldtribüne und benehmen uns richtig schlecht. Dann sofort wieder heim, wegen schlechtem Wetter.

  69. ß – so machen wir das. Dann ein paar Flaschen Veuve am Kiox.

  70. Die letzten Tropfen sind im Anflug, dann reißt es auf und es wird trocken bleiben. Rund ums Waldstadion ists allerdings recht matschig wie immer halt. Der Wind hält sich in Grenzen aber durch den Zustrom polarer Meeresluft ist es recht frisch auch nach dem Spiel noch. Gefühlte 5, 6 Grad mehr wirds nicht. Mütze, Schal, Sitzkissen und los gehts.

  71. ZITAT:
    „Ich glaub das war Schnee eben.“

    Du bist noch zu hause?

  72. des wird heite nix

  73. MwA, also dieser Medienheimer (ok, ich gestehe, den habe ich gleich von Anfang in etwa so gefressen, wie gewisse Andere hier den Schaaf), der sagt ja interessante Dinge, so wie in der zweiten Frage:
    „Zuerst einmal ist es wichtig zu sagen, dass ich niemandem den Job wegnehme.“,
    um dann in der nächsten Frage festzustellen:
    „Ich werde die Pressekonferenzen leiten“

    Also, er nimmt niemandem den Job weg, wohl aber den Inhalt desselben. Zumindest die feinen Unterschiede beherrscht er, der nette Herr.

    (http://www.hr-online.de/websit.....t_54995083)

  74. neuer Mediendirektor? Aha. Ein neuer RV wäre mir lieber.

  75. ZITAT:
    „neuer Mediendirektor? Aha. Ein neuer RV wäre mir lieber.“

    Da hätte mer sicher mehr dadevon.

  76. Beitrag über Altmännerphantasien und die Ruth gelöscht

  77. Ich lese da nur, dass sich der Verein noch besser bei Facebook und Twitter präsentieren will. #überglücklich

  78. Meine Fresse!
    Letzte Woche noch rumgenöle von wegen „Mief von 100 Jahren“ bei der Eintracht.
    Jetzt ändert sich in der ach so superwichtigen PK ein bisschen was und schon geht das rumgeheule los.
    Es ist nicht zu fassen.

  79. ZITAT:
    Beitrag über Altmännerphantasien und die Ruth gelöscht

    Menno!

  80. ZITAT:
    „Meine Fresse!
    Letzte Woche noch rumgenöle von wegen „Mief von 100 Jahren“ bei der Eintracht.
    Jetzt ändert sich in der ach so superwichtigen PK ein bisschen was und schon geht das rumgeheule los.
    Es ist nicht zu fassen.“

    Schau. Es ist doch ganz einfach. Meier sagt uns, dass wir 21 Punkte haben liegen lassen. Der Kasper sagt uns das wir auf der Unterhaltungdtabelle vor Real liegen.. Und der Trainer sagt uns das wir uns halt dran gewöhnen sollten. Ei Jo..

  81. ich wil den joselu heulen seh´n, das wär schön…

  82. ZITAT:
    „Meier sagt uns, dass wir 21 Punkte haben liegen lassen.“

    Ich hatte es so gelesen, dass die FR das Meier gesagt hat. :-)

  83. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meier sagt uns, dass wir 21 Punkte haben liegen lassen.“

    Ich hatte es so gelesen, dass die FR das Meier gesagt hat. :-)“

    Ich auch, aber das wäre keine gute Polemik.

  84. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meier sagt uns, dass wir 21 Punkte haben liegen lassen.“

    Ich hatte es so gelesen, dass die FR das Meier gesagt hat. :-)“

    Kleinigkeiten

  85. When the legend becomes fact, print the legend.

  86. Nidda-Adler mobil

    Jetzt wirds kitschig. Beim Vorbeifahren am Stadion kommt die Sonne raus …

  87. ZITAT:
    „Meine Fresse!
    Letzte Woche noch rumgenöle von wegen „Mief von 100 Jahren“ bei der Eintracht.
    Jetzt ändert sich in der ach so superwichtigen PK ein bisschen was und schon geht das rumgeheule los.
    Es ist nicht zu fassen.“

    EINSPRUCH !
    Das Genöle über den Mief stammt von mir, ebenso wie das gestrige Geschwätz darüber, dass die veränderte Mediensituation auch Chancen beinhalten könnte. Bitte nicht alle über einen Kamm scheren, bloss weil ich wieder meine, irgendwas vor mich hin schwadronieren zu müssen ;)

  88. ZITAT:
    „Jetzt ändert sich in der ach so superwichtigen PK ein bisschen was und schon geht das rumgeheule los.“

    Wann wird denn hier nicht geheult? Oder fällt „Trainer raus!“ unter sachliche Kritik?

    Im übrigen darf sich gerne was an der PK ändern. Den Typ find ich aber voll peinlich und wenn ich mich für meinen Lieblingsverein fremdschäme, nehme ich mir das Recht heraus, das zu kritisieren.

    Manch Anderes ist auch nicht zu fassen, wie etwa eine argumentationslose Pauschalschelte auf vermeintliches Pauschalgeheule.

  89. Beim Meckern ist es auch wichtig eine gewisse Stringenz aufrecht zu erhalten, so viel Zeit muss sein.

    *EFCLookingforDieter*

  90. Übrigens @Watz: die Anmerkung, dass etwas gelöscht wurde, erscheint bei mir nur auf dem PC kursiv. Auf der Talette hingegen ganz normal (Androide mit Chrome).

  91. ZITAT:
    „*EFCLookingforDieter*“

    Schick mir doch bitte den Mitgliedsantrag.

  92. ZITAT:
    „Übrigens @Watz: die Anmerkung, dass etwas gelöscht wurde, erscheint bei mir nur auf dem PC kursiv. Auf der Talette hingegen ganz normal (Androide mit Chrome).“

    zur Info – der Watz hat nichts gelöscht, ich habe bloss Selbstzensur geübt ;-))

  93. So und bevor wieder jemand wegen der Schlafgewohnheiten in Sorge ist: ab 15.30 gibt’s ausreichend Gelegenheit dazu.

  94. lasst uns alle gemeinsam Hannover kräftig in den Arm zwicken

  95. was ist jetzt mit der tollen aufstellung 75 min vorher auf twitter, hat die schon einer gesehen

  96. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Oder fällt „Trainer raus!“ unter sachliche Kritik?“

    Bei Schaaf schon.

  97. Der hat doch was erzählt, dass die Aufstellung 75 min vorher bekannt gegeben wird, was ist denn jetzt?

  98. Trapp
    Chandler, Zambrano, Madlung, Oczipka
    Hasebe, Kittel
    Aigner, Inui
    Meier, Seferovic

  99. So, der Rasen ist umgepflügt. Mit einer 16PS Bodenfräsmaschine.
    Ich erwarte selbiges von den Eintracht Kickern!

  100. Wieviele Eier die uns heute wohl ins Nest legen? Brüller!

    Moment, ich hab noch mehr…

  101. was haben stendera?

  102. Altmännerphantasien hin oder her… Was macht die Ruth nun eigentlich?
    Oder will sie den gleichen Weg wie Katja Kraus einschlagen?
    Um den Delling nämlich unterzubringen, eben jene Katja Kraus war unter der Woche beim Lanz (01.04.). Interessantes Gespräch. Die Entlassung von Hotte Ehrmanntraut war damals ungerechtfertigt.

    Oh, Kittel darf mal wieder.

  103. Bänkchen:

    Felix Wiedwald (30)
    Bamba Anderson (23)
    Slobodan Medojevic (25)
    Aleksandar Ignjovski (27)
    Marc Stendera (21)
    Lucas Piazon (19)
    Nelson Valdez (11)

  104. Schere im Kopf und neuer Mediendirektor: passt…

  105. Der MT2 will sich Kittels ausgewiesene Defensivqualitäten zu Nutze machen. Ein Fuchs.

  106. ZITAT:
    „So, der Rasen ist umgepflügt. Mit einer 16PS Bodenfräsmaschine.
    Ich erwarte selbiges von den Eintracht Kickern!“

    Ich hatte mal einen Kollegen, der war hessischer Meister im Leistungspflügen (ja, das gibt’s). Soll ich da mal vermitteln?

  107. ach, CE, Kittel spielt bestimmt keinen 6-er als wie Stendera.

  108. ZITAT:
    „Der MT2 will sich Kittels ausgewiesene Defensivqualitäten zu Nutze machen. Ein Fuchs.“

    Ich glaub‘, ich ändere besser mal meinen Tipp…

  109. AM14 hat ja gesagt, sie könnten nur als druff. Das Kontrollierte läge ihnen halt nicht. Da ist das nur konsequent. Der Schaaf hört halt auf seinen Fußballgott.

  110. Stream anyone please?

  111. Klappern auf der Gass statt Pfeifen im Wald.

    Ich glaub mal dran.

    3:0

  112. Wurde der Oliver schon pochiert?

  113. wir verabschieden uns von Johannes Flum

    *BlümchenÜberreich*

  114. Die Zeit vor dem Anpfiff mag ich: Ich bin hellwach und kann doch träumen.

  115. Pocher kneift.
    Dach offen.
    Alleletzte aber auch alletzte Chance auf …

  116. Nach den ersten 10 Minuten hat uns die Realität.

  117. ZITAT:
    „ZITAT:
    „So, der Rasen ist umgepflügt. Mit einer 16PS Bodenfräsmaschine.
    Ich erwarte selbiges von den Eintracht Kickern!“

    Ich hatte mal einen Kollegen, der war hessischer Meister im Leistungspflügen (ja, das gibt’s). Soll ich da mal vermitteln?“

    THX :-)
    Jetzt steht eher die Walze an; so wenig ich weiß.
    So, rechtzeitig zur klassischen Radiokonferenz fertig.

  118. Der Marco hat nen Minidildo im Ohr, so ein Verkel :-)

    Wir gewinnen dat heute. FG sei Dank. Auf in den Block.

    EINTRACHT !

  119. Oh Herr. Hannover seit 10 Spielen ohne Sieg, und als ob das nicht schon genug wäre, die schlechteste Mannschaft 2015. Kann ja heiter werden.

  120. Grandiose Stimmung, fürwahr. Der Polizeichor kommt klar und deutlich über die Lautsprecher.

  121. Unser Babbler meint: Wir können heute einen Schritt nach vorne machen.

    Dann mal lieber nichts erwarten.

  122. Aytekin.
    Das wird nix

  123. Ya Konan Comeback.

    Als ob es nicht eh schon klar war.

  124. das Tippspiel zeigt eindrucksvoll, wer hier am wenigsten Ahnung hat

  125. ein anderer Stefan

    „Kind muss weg“ — mal ein Gästebanner, dem man 100% zustimmen kann.

  126. Leverkusen hat eröffnet

  127. Am Wichtigsten scheint mir, dass der Bruno alles daran setzt, mit dem Mike Feigenspan von den Kasseler Löwen einen Vorvertrag abzuschließen, sonst ist wieder ein Hessebub weg.
    Welch ein Antritt, da kann der Kadlec gerne wo der pfeffer wächst bleiben.
    Der Bub könnt ja gern noch ein Jahr in der Oberliga bleiben, wo wir uns sowas net leisten können.

  128. Jedesmal der gleiche Müll.

  129. Ah, das gewohnte Bild… ich dachte schon…

  130. Es ist nicht das gewohnte Bild. Schaaf hat es geschafft, es noch zu verschlimmbessern. Wir sind nur noch im Spiel, weil der Gegner seine Chancen wieder mal nicht macht.

  131. Hannover schlägt bisher alle Einladungen aus.

  132. Ein ganz normales Spiel, der Gegner hat 3 dicke Torchancen, wir keine. Nach 15 Minuten sind wir sanft eingeschlafen.

  133. 42% gewonne Zweikämpfe daheim. Chapeau.

  134. Starker Freistoß von Meier.

  135. Hat jemand ’nen Stream? Die Bildqualität in Sky ist zwar gut, das Spiel aber nicht.

  136. ZITAT:
    „Es ist nicht das gewohnte Bild. Schaaf hat es geschafft, es noch zu verschlimmbessern. Wir sind nur noch im Spiel, weil der Gegner seine Chancen wieder mal nicht macht.“

    Ich meine, das hätten wir schon gehabt, diese Saison. Hatten wir nicht?

  137. Katastrophe. Langsam wirkt die Vollnarkose.

  138. Hannover hat die besseren Chancen und wir keine? Erwarte folgerichtig ein 1:0 zur HZ durch den Buckel.

  139. Kittel spielt … Ähm… Unglücklich?

  140. Die Zwei zeigen hier und heute, wie schwach Buli 1 aktuell ist.

  141. Die Clowns bekommen den Ball nicht über die Mittellinie, weil sie ihn mit der Schrotflinte sofort abgeben, stehen also im Grunde noch in der Defensivformation … und werden trotzdem ausgekontert.

    So planlos geht im Grunde gar nicht.

  142. Die schlechteste Rückrundenmannschaft mit einem guten Spiel. Das muss man auch mal anerkennen.

  143. Unser Supergoalie hat aber auch schon mindestens 5 Bälle direkt zum Gegner gepöhlt.

  144. MUHAHAHAHAHA

    Insult to injury!

  145. Alex II.

  146. Und dann ist da noch die Hoffnung, dass, wenn mal wieder gar nichts geht, plötzlich Meier …

    Und dann trifft Madlung? Ja, dann trifft Madlung.

  147. Nicht so laut bitte, ich schlafe noch.

  148. Schaafs Geheimwaffe und Meier der Täuscher.

  149. Solange er nicht in der Nähe unseres Tors rumfällt…

  150. Nen halbwegs brauchbaren Stream? Hat einer nen halbwegs brauchbaren Stream, bitte?

  151. Schöner Freistoß von halb rechts 20m und Madlung yeaaah

  152. Na toll, gab ja nun genug Szenen, wo der Stream gerne hätte hängen dürfen…

  153. Oh nein, nicht schon wieder die 1:0 Führung. Das können wir nicht.

  154. Ist doch alles nicht zu erklären. Es sei denn mit Wetten, die viel Geld bringen.

  155. na wer sagts zuerst…

  156. nur noch 2 Punkte bis nach Platz 5

  157. ZITAT:
    „Nen halbwegs brauchbaren Stream? Hat einer nen halbwegs brauchbaren Stream, bitte?“

    http://link.ltv.su/278199/de

  158. @ 161

    http://live.drakulastream.eu/p.....41001.html

    Der läuft einigermaßen. Bin dankbar für einen besseren Tipp.

  159. Heute sind sie alle Bärchen.

  160. Die streams unter fromhot.com sind ganz ordentlich.

  161. Zambrano gut bislang

  162. Ma Konan weiß wie man Zambrano ärgert

  163. Danke an alle… hatte bislang nur so eine Art Standbild, dass sich alle 30sek aktualisierte.

  164. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Moin Moin von der Ostsee (kalt aber schee sonnig),
    an der Bar gestern mit Hanoifans gesprochen, die optimistisch Flagge zeigen und – Obacht – an 3 Punkte glauben. Nach Sprüchen wie „Ihr steht besser da als ihr spielt“, „wenn nicht gegen Euch gewinnen/Tore schießen, wann dann?“

    Mann Mann Mann, … Passt alles zum Spielbeginn, wir haben fast alles verlernt, außer Tore köpfen. Der (Heim-) Trend ist unser Freund

  165. ZITAT:
    „Danke an alle… hatte bislang nur so eine Art Standbild, dass sich alle 30sek aktualisierte.“

    Sah allerdings auch ohne Stream nicht viel besser aus.

  166. Sehr gut vorbereitet von Kittel.

  167. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Hase B mit osterreifer Leistung bisher

  168. Das kann so nicht mehr lange gut gehen. Und das liegt nicht daran, dass wir in Führung sind. das war ja vorher schon nichts.

  169. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    ZITAT:
    „Ball gewonnen. Ball weg.“

    Bin dann mal gespannt, als was uns das nachher verkauft wird

  170. Das war Foul an Chandler

  171. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ball gewonnen. Ball weg.“

    Bin dann mal gespannt, als was uns das nachher verkauft wird“

    Wir müssen das akzeptieren.

  172. Ach herrlich:
    Lachs mit Pellkartoffeln und dem Rest der grüü Soß !
    Nur den Nachtisch hab ich gestern schon schnabuliert, wenn das kein Fehlef war.

  173. läuft für Hamburg und Stuttgart

  174. Ente A nur am schnattern. Ununterbrochen. Kein Wunder, daß der keine Luft hat, Gegenspielern hinterherzukommen.

  175. Was bleibt ist Hoffnung, Hannover ist Abschluss schwach.

  176. Kittel noch einer der Besseren

  177. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ball gewonnen. Ball weg.“

    Bin dann mal gespannt, als was uns das nachher verkauft wird“

    Wir müssen das akzeptieren.“

    Wir dürfen nicht immer nur das Schlechte sehen… Jestädt und TS machen das schon,und inszenieren das als Event, glaube ich

  178. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Minute 43 entscheidet gerade den Abstiegskrampf

  179. Aytekin gefällt mir nicht.

  180. Jetzt die HZ-PK. Can’t wait.

  181. Bis auf unsere Führung hat unser Spiel nichts Positives. Aber gut. Die Führung ist das, was zählt.

  182. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Der Bruno gleich am Mikro,… Hören wir wieder etwas von „Kröten schlucken“?

  183. Nur keine Fehler machen, weg mit dem Ball: Die Angst spielt mit.

  184. ZITAT:
    „Hannover klar besser.“

    Das ist das einzige, das mir Hoffnung macht.

  185. Jede Wette. Einer sieht ein gutes Spiel.

    EIn einziger.

  186. Ein ziemlich furchtbares Gekicke unserer Herren.

    Ocipka ist in meinen Augen sehr unsicher, und bei Chandler hab ich auch immer Befürchtungen. Trapp könnte mal einen langen Abstoß an den Mann bringen. Sturm unsichtbar. Kittel der einzige Lichtblick

  187. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    ZITAT:
    „Jede Wette. Einer sieht ein gutes Spiel.

    EIn einziger.“

    +1

  188. Nit unner Druck setze lasse.

  189. ZITAT:
    „Nit unner Druck setze lasse.“

    Und noch ein paar Hausaufgaben machen.

  190. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Die Esther und der Kevin waren schon ein schönes Paar… Und Bruno hat sich (heute) im Griff, der 2. Schritt ist zu machen, aus der Position der Stärke. Welcher PR-Berater ist denn bei den Worthülsen am Werk?

  191. Keine Baustellen weit und breit.

  192. Das Weltmeisterwetter 54 setzt ein

  193. Ich kann beim besten Willen keine Baustelle entdecken,

  194. Hier in Paderborn ist blauer Himmel übrigens. Den ganzen Tag schon.

  195. Wer den Ball nicht hat, kann ihn auch nicht verlieren.

  196. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Heftig, nur knapp jeder 2.Ball kam an den eigenen Mann. Da passen Wetter und Fußball zusammen …

  197. Für den Umbruch ist das doch ein klasse Spiel.

  198. Sefe macht manche Chance durch Eigensinn kaputt

  199. Am 27. Spieltag kicken die Unsrigen miteinander, als wäre es der erste.

  200. Inui & Schrei:nicht Jugendfrei

  201. Seferrovic ist ähnlich übermotiviert und verkrampft wie vor seinem Tor gegen Stuttgart. Leider.

  202. Toll Inui

  203. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Hanoi mag uns heute
    Aiges!!!!! Sefe!!!!!!!!!!!!!!

  204. Danke Hannover, gerade wollte ich monieren kein Bock aufs 2:0.

  205. Kann mir eigentlich jemand sagen weshalb bei diesem Schietwetter das Dach nicht geschlossen wird? Wann überhaupt?

  206. Das Ergebnis spricht für uns. Hannover macht das Spiel und wir die Tore.

  207. Mann, sind die shice.
    Die gewinnen ja.

  208. soll mir recht sein, mir Grottenleistung zum Sieg und zu Platz 7. EL, wir kommen. Danke, Thommy.

  209. Kann mir eigentlich jemand sagen weshalb bei diesem Schietwetter das Dach nicht geschlossen wird? Wann überhaupt?

    Schützt gegen die Sonne

  210. Die Abwehr ist nicht erstligareif. Meine Meinung.

  211. Alter Frankfurter

    Platz 7

  212. Fehlen nur noch zwei Tore von Meier und alles ist gut.

  213. Ich hätte bei diesem Wetter auch keine Lust mit offenem Cabrio rumzufahren

  214. Unserm Meier ist es zu kalt.

  215. Alter Frankfurter

    HSV schon wieder kein Tor!

  216. Um die Spannung hochzuhalten jetzt nur noch ein wenig situationsunabhägiger Dauergesachrrrrr…..

  217. Inui raus, Kittel auf links, Flum neben Hasebe rein und den Vorsprung sicher? Wobei Hannover nun auch nicht unbedingt den Eindruck macht, als könnten die nachlegen.

  218. ZITAT:
    „Inui raus, Kittel auf links, Flum neben Hasebe rein und den Vorsprung sicher? Wobei Hannover nun auch nicht unbedingt den Eindruck macht, als könnten die nachlegen.“

    Flum nicht im Kader.

  219. Hannover wankt, ein schlauer Heimtrainer bringt jetzt zwei neue Leute und stellt leicht um.

  220. Stendera für Inui

  221. Prib raus. Es wird gefährlich.

  222. Ah, Flum wohl mit Trainingsrückstand. Tssss.

  223. Guten Morgen

  224. Ist unser Trainer im Stadion?

  225. Fußballsachverständiger

    Jetzt geht’s loo-hoos!

  226. Oh Trapp, das war nix unser Freund mal Welt- und mal Kreisklasse.

  227. Trauen wir Medojevic das zu?

    Anschlusstreffer nach kollektivem Tiefschlaf. Mal schauen, ob wir nun einbrechen.

  228. Beachtiliches Timing mit dem Wechsel wieder.

  229. Ah, Stendera kommt als zweiter Sechser rein. Klar.

  230. Strnder für Inui, stellen wir auf 442 um ?

  231. Der Eckball kam in den Fünfer. Dürfte Trapp dann gerne auch mal haben.

  232. wir fangen noch eins…

  233. Hannover mit Dauerpressing. Wer ist nochmal die Heimmannschaft?

  234. Fußballsachverständiger

    Keine Baustellen?

  235. ich hätte gerne einen Sieg, will mich nicht österlich uffreschen

  236. Die Gegner wissen doch inzwischen genau, dass wir nach Gegentoren die Flatter kriegen.

  237. Trapps Abschläge sind für den (Oster) Hasen.

  238. Dass der Ausgleich fällt, steht außer Frage. Ich hoffe nur, er fällt in der Nachspielzeit, dass wir das Unentschieden halten.

  239. Isch bin gaaaaanz ruuuuisch, gaaanz ruuuhisch. Schallallallala

  240. Trapp zu weit vorm Tor

  241. Nicht nur die Abschläge.

  242. Luschen. Clowns, Volltrottel,Deppen, Blödels….

  243. Is‘ unser Trainer im Stadion?

  244. Guter Zeitpunkt für den Ya Konan Doppelschlag

  245. Ich weiß schon, warum ich kein Bock aufs Stadion mehr habe.

  246. Da reichen auch drei Tore Vorsprung nicht.

  247. Unsere Mannschaft ist tot. Ganz einfach tot. Schaaf MUSS weg. Warum sieht das denn keiner?

  248. Fußballsachverständiger

    #uebergluecklichesspektakel

  249. Und wieder ein Wechsel zum perfekten Zeitpunkt.

  250. ich bin sehr dankbar, keine Bewegtbilder sehen zu müssen

  251. Merken die Spieler eigentlich selbst, wie lächerlich sie sind?

  252. Timmy nimmt beim Einwurf Zeit von der Uhr. Das hat schon alles Hand & Fuß.

  253. Das war mir viel zu nass heute, alles richtig gemacht.

  254. Sack Ei wäre dann jetzt wohl dran aus gg. Anlaß.

  255. Weitersingen. Weiterhüpfen. Weitertrommeln. Weiterplärren. Weiterfeiern. PipiLangstrumpf. Jetzt.

  256. könnte es sein, dass Herr Schaaf keinerlei Ahnung hat, wann und wie er von aussen ins Spiel eingreifen muss?

  257. kein Feuer, keine Leidenschaft, kein Wille, keine Idee, kein Plan, kein …

  258. Ondrööhrsn. Noch so ein Kandidat.

  259. ZITAT:
    „Unsere Mannschaft ist tot. Ganz einfach tot. Schaaf MUSS weg. Warum sieht das denn keiner?“

    Das ist keine Mannschaft und war nie eine.
    Als Russ vom Schritt nach vorne fabulierte, war klar H96 wird nicht ernst genommen.

  260. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Ich sag nix, nur: Schaaf raus! Ich kann/ will nicht mehr

  261. Gegen das größte Versagerteam des Jahres 2015 kommen wir auf 36% Ballbesitz. In einem Heimspiel.

  262. Fußballsachverständiger

    Keine Baustellen und aus einer Position der Stärke heraus.

    Zufridde.

    Ich drück Hannover die Daumen.

  263. Das Mädchen? Ist doch gar kein Tor gefallen?!

  264. Da fehlt es grundlegend an der Giftigkeit und am Willen. Wer auch immer dafür verantwortlich ist.

  265. Schaaf raus!

  266. Bruno.Ulli.Kemel-HH

    Gut für TS, dass der Aytekin als Sündenbock alles tut

  267. Pfui. Schaaf raus. Ganz emotionslos.

  268. Osterhasen…

  269. Die Mannschaft hat einfach keine Lust auf den Reisestress in der Euroliga.

  270. man muss auch mal mit einem Unentschieden zufrieden sein.

    #überglücklich

  271. Na also. Die intime Kenntnis unserer Eintracht und insbesondere des TI 2 hat mich zumindest kurzfristig auf Platz 1 im Tippspiel katapultiert.

  272. ZITAT:
    „Die Mannschaft hat einfach keine Lust auf den Reisestress in der Euroliga.“

    Wieso? Sind doch nur 2 Punkte auf Rang 7. Wir sind ganz nah dran.

  273. Der Auftritt heute war ein schlechter Witz. Weniger gelaufen, weniger Ballbesitz, die schlechtere Mannschaft. Daheim gegen die größten Graupen. 27 Spiele rum und kein Plan von Schaaf zu erkennen.

    Das ist alles so lächerlich.

  274. Erneutes, Real übertreffendes Spektakel, und ein (!) buckellos erstrittener Punkt.
    Verliebte Narren haben jeden Grund in Entspannungshaltung zu verharren.

  275. Unerträglich. Un. Er. Träglich.

  276. Wie ich diesen YaKonan unsympathisch finde… kann ich gar nicht beschreiben.
    Und leider – was mir besonders weh tut – verliere ich so langsam auch den Glauben an unseren Trainer.

    Wäre heute nicht noch Fastenzeit, ich tät mich besaufen.

  277. Schaaf vermisste in seiner Mannschaft in der 2. Halbzeit die Ruhe. Dabei schluderten die doch 90 Minuten wie Schlaftabletten über das Feld. Der 2:0-Vorsprung hätte „durchgebracht werden müssen“.

  278. schaaf ist untragbar!

  279. raus raus raus raus

  280. ZITAT:
    „Der Auftritt heute war ein schlechter Witz. Weniger gelaufen, weniger Ballbesitz, die schlechtere Mannschaft. Daheim gegen die größten Graupen. 27 Spiele rum und kein Plan von Schaaf zu erkennen.

    Das ist alles so lächerlich.“

    Das siehst du falsch. Schaaf mach einen prima Job. Platz 8 ist einfach klasse und ein Unentschieden gegen diese Spitzentruppe war eine taktische Meisterleistung.

  281. Es gibt nichts mehr zu sagen und zu schreiben. Das ganze ist eine Farce. Das war in den ganzen 90 Minuten nie souverän oder überzeugend. Hannover! war 90 Minuten besser. Schaaf labert irgendeinen scheiss. Die Spieler hoffen das jedes körperliche einsteigen abgepfiffen wird anstatt dagegenzuhalten oder zu spielen. Das ist richtig mies und habe ich in der Form sehr sehr lange nicht mehr gesehen.

  282. Die Ruhe vermisst. Ist klar.

  283. Gegentore Nr. 47 und 48 in der Schlussviertelstunde. Aber wir haben ja glücklicherweise kein konditionelles Problem. Und schon gar kein mentales. Nicht wahr?

  284. Würd ja was schreiben, wegen Katharsis und so, aber eigentlich ists mir ja wurscht inzwischen. Also auch von mir ein #überglücklich + #schaafmachtdaschon #langholz4ever

  285. Meilensteinmonitoring Bundesligatabelle.

    Noch Fragen ? Argumente ?

  286. Trudel-Truppe

  287. 1. Die erschreckende Zweikampfschwäche bei hohen Bällen wurde heute noch offensichtlicher.
    2. Man merkt, dass die Mannschaft funktioniert, wenn sie Kurzpassspiel kombiniert. Stattdessen nur Langhölzer nach vorne.
    3. Chandler ist ein Ärgernis.
    4. Keinerlei Defensivlinien in der Rückwärtsbewegung. Jeder geht mal hin, wenn er meint.
    5. Trapp ist kilometerweit von der Nationalmannschaft entfernt.
    6. Last but not least ist selbst am Fernseher zu spüren, dass Schaaf die Mannschaft nicht dirigiert und motiviert, sondern nur auf dem aktuellen Platz steht, weil die Spieler individuelle Klasse haben.

    Ich habe heute meine Hoffnung auf einen Schritt nach vorne in dieser und auch in der nächsten Saison begraben. Platz 11-15 mit Schaaf und Bruchhagen. Bitte einsteigen.

    Fcuk….

  288. Wie seht ihr das: Wenn zur Auswärtskrise eine Heimschwäche hinzu kommt, ist das dann nur noch schlecht?

  289. Die Saison ist durch. Ich schau nur noch auf Paderborn, Stuttgart und den HSV in der Hoffnnung, sie holen nur noch max. 9 Punkte.

  290. Die Spielzeit 14/15 ist gelaufen, da kommt nix mehr.

    Morgen gibt’s Lammkeule.

    Meine persönliche Saisonabschlußfeier.

  291. Wie vom Messias bereits gesagt. „Das Positive ist doch, dass wir heute einen 2-0 Vorsprung rausgespielt haben“

    Ich kuendige.

  292. Worredau:
    Nein, das ist nicht schlecht. Das ist bloß Umbruch.

  293. ZITAT:
    „Wie seht ihr das: Wenn zur Auswärtskrise eine Heimschwäche hinzu kommt, ist das dann nur noch schlecht?“

    Nein. Dann vermisst man nur die Ruhe. Alles in Ordnung. Bitte gehen sie weiter, es gibt hier bis Saisonende nichts mehr zu sehen.

  294. Stückwerk. Zufall. Gekrotze.

  295. Es lohnt nicht mehr zu schreiben

  296. ZITAT:
    „Es lohnt nicht mehr zu schreiben“

    dem ist nichts mehr zuzufügen………..

  297. Dilletantischer Abwehrhühnerhaufen, Trapp auf Kreisliga-Niveau, läuferisch ausser Kittel eine Frechheit, über das spielerische brauch man eh nicht reden…

    Ja, gereizt…

  298. Mannschaftsgefüge. Abstimmung. Laufwege. Ballverteilung. Ballannahme. Ballbehauptung.

  299. Bittte, bitte ! Immerhin waren wir in der 1.HZ die führende Mannschaft.

  300. Die Eintracht reißt gerade mit dem Hintern ein, was in den Jahren zuvor mühsam aufgebaut wurde.
    Und wenn ich an die nächste Saison denke, bin ich beunruhigt. Dann nämlich sind die letzten Reste der Veh’schen Spielkultur (Kurzpassspiel) aufgebraucht.

  301. Die Sonne scheint, wir sind im Felde unbesiegt und die Jungs haben gelernt: Bei einem 2 Torrückstand darf man weiterkämpfen.

    Ernsthaft, wie H96 weiter gekämpft hat, undenkbar bei uns. Wie gepflegte Spielkultur oder bis zum Saisonende kämpfen.
    Aber die zweite Garnitur hat ihre Chance genutzt, doch ja.

  302. Allen Schandschnuten zur Mäßigung appelierend:

    So ist Fußball.
    Das war Pech.

    Oder ?

  303. Die personifizierte Ambitionslosigkeit. Alles Gute Jungs.

  304. Morgen guck‘ ich leidenschaftlich vorgetragenen Mannschaftssport. Bölle allez! Ohne PipiLangstrumpfGehüpfe. „Atmendes Stadion“. Ei laik.

  305. Mal wieder ein 4 Tore-Spektakel, so wird’s vom neuen Medienguru in den Annalen verzeichnet werden.

    Bin mal gespannt, ob die wirklichen Baustellen mal angegangen werden.

    Die nächste Saison wird haarig. Schaaf bleibt, die Notlösung von HB in der Hoffnung, beim Abgang einen Erstligisten zu hinterlassen. Nicht dass er da noch vom Stuhl fällt.

  306. ZITAT:
    „Allen Schandschnuten zur Mäßigung appelierend:

    So ist Fußball.
    Das war Pech.

    Oder ?“

    Jep, Pech für Hannover. Jede andere Gurkentruppe hätte uns noch einen eingeschenkt und gewonnen.

  307. Ein Wunder das man mit dieser Mannschaft nicht unter dem Strich steht. Hannover in allen Belangen unterlegen.

  308. Ich verstehe nicht, wie man Woche für Woche den gleichen Mist zusammenkicken lassen kann und danach jeweils steif und fest behauptet, man sei auf dem richtigen Weg und drehe bereits an den passenden Stellschrauben.

  309. ZITAT:
    „Ich verstehe nicht, wie man Woche für Woche den gleichen Mist zusammenkicken lassen kann und danach jeweils steif und fest behauptet, man sei auf dem richtigen Weg und drehe bereits an den passenden Stellschrauben.“

    +1
    Sehr gefährlich. Wie heißt es so schön? Man darf Fehler begehen. Doch begeht man den gleichen Fehler zweimal und erkennt ihn nicht, ist man dumm.

  310. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich verstehe nicht, wie man Woche für Woche den gleichen Mist zusammenkicken lassen kann und danach jeweils steif und fest behauptet, man sei auf dem richtigen Weg und drehe bereits an den passenden Stellschrauben.“

    +1
    Sehr gefährlich. Wie heißt es so schön? Man darf Fehler begehen. Doch begeht man den gleichen Fehler zweimal und erkennt ihn nicht, ist man dumm.“

    Wie oft ist der sakai heute Inui im Rücken davongelaufen – fünfmal, sechsmal

  311. Ich konstatiere, die Schaaf Fans werden langsam weniger.

  312. ZITAT:
    „Ich konstatiere, die Schaaf Fans werden langsam weniger.“

    Eintracht Frankfurt ist vertragstreudoof.

  313. 1:0 geführt und nicht verloren. Ich bin zufrieden.

  314. Korkut steht hannover für die Spielweise in der Kritik, meinetwegen können die Trainer gerne getauscht werden.

  315. Konnte die 2. Hz nicht sehen. Gehe wohl recht in der Annahme, dass die noch grottiger als die 1. war!?

  316. 96 hat aber auch mit allen bandagen gekämpft, daß die sky geschmiert haben die esther als kommentatorin nach frankfurt zu schicken um den kevin aus der ruhe zu bringen war schon ein perfider plan!

  317. Innerlich würde ich als Spieer so einem Trainer den Stinkefinger zeigen, wenn er das nächste Mal zur „Taktikbesprechung“ bittet.

  318. ZITAT:
    „Die Sonne scheint,“

    Das wäre doch mal ne Option bis Saison-… aehm Schaaf- ende…

  319. Schaaf raus? Alle raus!

  320. ZITAT:
    „Schaaf raus? Alle raus!“

    Mit!

  321. Da kannst du auch einen Sack Reis an die Linie stellen. Mit dem Edding ein Gesicht aufgemalt und ein Tonbandgerät mit den besten Floskeln mit hineingelegt. Fertig ist der Meistertrainer. Helau!

  322. Gibts was aus der Abteilung „Neusprech“?

  323. Ernsthaft, zur Pause hätt ich am liebsten Alle! ausser der IV gewechselt (einschließlich Trainer und einschließlich des engagierten, aber stark rotgefährdeten, halben Lichtblick Kittel).
    Mann was ist der Trapp zum Fliegenfänger mutiert, AV defensiv slapstick, offensiv schwach, MF einfach nicht existent weil Hase schwächelte und vorne hat der Fussballgott (und ich meine nicht AM) beim Standard geholfen, es war ein Trauerspiel.
    Die 2. HZ knüpfte nahtlos an, das Tor war noch ein unverdientes Geschenk des Himmels.

    Und es ist schon ein Psychoritual geworden, nach einem Gegentor ist es nur eine Frage der Zeit daß auch ein Zweites und Drittes fällt (heute nur wegen knappem Abseits nicht gegeben.
    Es ist ein Trauerspiel – aber jetzt kaommen ja gottseidank nur noch die starken Teams, da drehe´mer richtig auf!
    Aber Bruno weiß ja schon woran es liegt, ich bin auf die neuen Granaten gespannt.
    #Überglückliches Austrudeln, voll bedient

  324. ZITAT:
    „Ich konstatiere, die Schaaf Fans werden langsam weniger.“

    Es gab Schaaf Fans?!

    Ich gestehe übrigens: ‚bin schuld am Ausgleich. Via Autoradio stand es gerade 2:0 da dachte ich ich könnte noch mal in die Kneipe und das Ende ansehen (Erfolgsfan)…
    Aber immerhin: nach dem Gegentor mehr als 5 Minuten die Kiste sauber gehalten. Ist doch ein Fortschritt! Immer das Positive sehen. #überglücklich

  325. 37% Ballbesitz. Daheim. Gegen Hannover. Nur, weil die Ruhe fehlte.

  326. ZITAT:
    „Es gab Schaaf Fans?“

    Ja.Jeder,der nicht die alleinige Schuld beim Trainer sieht und ständig seinen Rauswurf fordert, ein solcher.

    Ich werde jedoch weiter für mein Recht kämpfen, auch andere Ursachen zu vermuten.

    #EFC Kampfdermccarthyära

  327. Der Stindl ist nicht schlecht, wie ich finde.

  328. Schlaudraff hat auch noch ein gutes Gefühl im Fuß.

  329. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es gab Schaaf Fans?“

    Ja.Jeder,der nicht die alleinige Schuld beim Trainer sieht und ständig seinen Rauswurf fordert, ein solcher.

    Ich werde jedoch weiter für mein Recht kämpfen, auch andere Ursachen zu vermuten.

    #EFC Kampfdermccarthyära“

    Ich war zu Beginn neutral bis positiv gegenüber dem Trainer eingestellt. Vergangenheitsform.
    Allerdings sehe ich ebenfalls die Möglichkeit weiterer Ursachen.

  330. ZITAT:
    „37% Ballbesitz. Daheim. Gegen Hannover. Nur, weil die Ruhe fehlte.“

    so ist es… jawohl und wegen fehlender ruhe ist auch die laufbereitschaft permanent weniger als beim gegner…

  331. Seht doch mal das Positive: Gegen einen (trotz seiner Tabellenposition) gut aufgelegten Gegner an einem fuer uns von Beginn an gebrauchten Tag nicht verloren (der glueckliche zweitorevorsprung sollte nicht darueber hinweg taeuschen, dass das ein gebrauchter Tag war).

    Und: Einen Konkurrenten auf Abstand gehalten.

    …weiss auch grade nicht, warum ich schon wieder so positiv bin…

  332. ZITAT:
    „Allerdings sehe ich ebenfalls die Möglichkeit weiterer Ursachen.“

    Ja, die sehe ich leider auch. Mir geht’s nur leider in meinem bescheidenen Denkgefängnis, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass das das einzige Problem ist.

  333. All doors in flight now…

  334. Das schöne ist ja, dass man nach dem Anschlusstreffer wusste, dass wir min noch einen bekommen. So gesehen konnte man das Unentschieden gelassen zur Kenntnis nehmen.

  335. Wieder zuhause und sprachlos. Vorher Zwerg abgeliefert. Der Zwerg kann jetzt fluchen. Danke @SGE :(

  336. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Allerdings sehe ich ebenfalls die Möglichkeit weiterer Ursachen.“

    Ja, die sehe ich leider auch. Mir geht’s nur leider in meinem bescheidenen Denkgefängnis, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass das das einzige Problem ist.“

    Es sollte doch unstreitig sein, dass es noch weitere Probleme gibt. Aber ich für mich verorte das größte Problem beim TI 2

  337. ZITAT:
    „Der Stindl ist nicht schlecht, wie ich finde.“

    Der geht nach Gladbach für 3 Mio. Guter Deal. Glückwunsch MGL! Wir stürzen nächste Saison mächtig ab. Alle gucken tatenlos zu.

  338. ZITAT:
    „Seht doch mal das Positive: Gegen einen (trotz seiner Tabellenposition) gut aufgelegten Gegner an einem fuer uns von Beginn an gebrauchten Tag nicht verloren (der glueckliche zweitorevorsprung sollte nicht darueber hinweg taeuschen, dass das ein gebrauchter Tag war).

    Und: Einen Konkurrenten auf Abstand gehalten.

    …weiss auch grade nicht, warum ich schon wieder so positiv bin…“

    Haschkekse machen halt überglücklich….

  339. Die Bauern führen zur Halbzeit. Wir halten also Dortmund hinter uns. #überglücklich

  340. #nochmehrruhebitte!

  341. In der Sportschau wird die tolle Moral der Hannoveraner gelobt. Haben die denn vergessen, gegen wen sie spielten?

  342. Vielleicht bringen wir das nächste Spiel nach Hause, wenn wir 3:0 führen würden. Möglich wär’s.

  343. 96 war insgesamt alles andere als ein Abstiegsaspirant, fand ich. Kompliment wie gut die angesichts der Situation aufgespielt haben.
    Hach was fühlt es sich doch gut an die Mutter Theresa der Liga zu sein. Wie glücklich der Korkut geguckt hat, Froide.

  344. ZITAT:
    „In der Sportschau wird die tolle Moral der Hannoveraner gelobt. Haben die denn vergessen, gegen wen sie spielten?“
    Das war doch nach dem Stuttgart-Spiel genauso. Und? Beim VfB war der Erfolg auch nicht nachhaltig.

  345. Immerhin steigen die Chancen, dass Stuttgart und /oder der HSV absteigen…

    Morgen mal den Paddelbirnen die Daumen drücken.

  346. Ich habe mal einen erklärenden Beitrag geschrieben. Wenn Sie kurz umziehen möchten?
    http://www.blog-g.de/erneut-sp.....stadtwald/

  347. Geben ist seliger als nehmen!
    Den Sanftmütigen gehört der Himmel!
    Nicht vergessen das rechte Bäckchen hinzuhalten!

    Die Eintracht ist gelebte Kritik am menschenverachtendem Leistungsprinzip
    des Raubtierfussballs.

  348. So,wieder zu Hause.
    Hier alles in Ordnung nehme ich an?
    Hat jemand den Trikotpaten meines Sohnes AM14FG gesehen?

  349. Jeder hat so seine Meinung und die sollte auch akzeptiert werden. Mir kommt Oczipka einfach (im Vergleich mit anderen Spielern) hier zu gut weg. Heute wieder vor dem Ausgleich unzulänglich, wie auch mehrmals in der 1. Halbzeit. Er ist weder schnell, noch reaktionsschnell, noch als Zweikämpfer eine Macht. Die m.E. überschau-bare Offensivstärke wiegt die Defensivschwächen bei weitem nicht auf. Wie man sich als Trainer das Woche für Woche anschaut, ohne Mal etwas zu ändern ist mir ein Rätsel.

  350. Was für ein Dreck.