Windischgarsten 16 Punkte

Foto: dpa
Foto: dpa

Vergangene Woche noch Tallinn, diese nun Windischgarsten. Die Eintracht ist reichlich unterwegs dieser Tags, stets verfolgt von uns Schreiberlingen. Hier also die neuesten Neuigkeiten aus Oberösterreich.

01. Der Seppl ist da
02. Der Trapper nicht
03. Der Hinti auch nicht
04. Der Hinti könnte es aber bald sein
05. Ante pausiert und versteckt sich im Hotel, hat Rücken
06. Also angeblich ist er zumindest noch da – zu sehen bekommen wir ihn nicht. Denn: Hotel = Sperrzone
07. Wohlgemerkt nur für nervige Journalisten, nette Fans dürfen rein
08. Auch nervige Journalisten haben Rücken (zu lang im Auto rumgebraust)
09. Interessiert an dieser Stelle aber nicht, Texte werden trotzdem geschrieben, sind ja keine Ante’s, diese Journalisten
10. Adi lässt seine Jungs ganz schön schuften, viele intensive, knackige Spielformen stehen an
11. Es regnet viel
12. Ach was: Gestern Abend hat‘s gekübelt, aus gefühlt Tausenden von Eimern. Heute soll’s auch wieder nass werden
13. Über Windischgarsten fliegen ständig Hubschrauber, landen irgendwo in der Nähe
14. Der Prince ist bisher leider noch nicht aus dem Heli gestiegen
15. Sonnt sich lieber in Bella Italia statt in Rainy Austria
16. Irgendwie ja auch logisch

Bis Morgen

Schlagworte:

240 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. NairobiAdler in HH

    Manischer Montag?

  2. Falls an dem Gerücht mit dem Esser was dran sein sollte, das ist ein guter Tormann. Dann könnte mE auch die Hängepartie mit dem Kevin abgehakt werden.

  3. Schöner Eingangsbeitrag? Danke?

  4. Esser würde ich eher vermuten, wenn Rönnow geht.

  5. Esser. Ribery. Es wird immer schlimmer.

  6. Wo bleibt das Penisgesicht? Dann wären wir den Kärber los.

  7. Hatte Esser mal im Kicker-Team, von daher ein bisschen im Focus. Da fand ich den gut.

  8. Ich kenne jemanden, für den wäre der Frooonk der Königstransfer vom Fredi.

  9. Wir brauchen keinen Esser wenn wir Rönnow haben

  10. Ribéry? Ich geh schon mal Goldbarren kaufen….

  11. Sehe gerade im kicker, die doofen Bayern kauen noch immer am Sane rum. Das wird ein Spaß.

  12. „kauen noch immer am Sane“
    Jogi 2018: der Saaahne isch noch nicht so weid.
    Jogi 2019: der Saneee bringt unsch auf ein anderesch Level.
    Geht doch! ;-)

  13. Exilfrankfurter

    Ei der Froonk, das wär ja echt die Krönung der Geschmackls.
    Eher befürchten tu ich ja, dass die Liason mit dem Seppl ein abruptes Ende nehmen könnte. Von Verletzung zu Verletzung wird der nicht gesunder….

  14. Sehr, sehr ekelhafter Gedanke, diese widerliche Hackfresse Franck im Trikot der SGE!
    Ohne mich.

  15. „Isch küsse den Adler mon ami!“
    Albtraum aus bitte! :-)))

  16. Mal ohne Flachs, was spräche eigentlich gegen den Froonk außer Sympathiewert 0, fortgeschrittenes Alter und überzogene Gehaltsforderung?
    Oft ist doch zu hören, dass es im Fußball an kernigen Typen mangelt, die mal so richtig anecken.

  17. Exilfrankfurter

    Und wenn da was dran ist, Angebot für Kamada, dann setzt das den Adi ganz schön unter Druck, so oder so…
    Ach, das ist ein grauer Start in die Woche, mir fällt nur Unke ein.

  18. Den Ribery will ich keinesfalls.
    Hoffentlich eine „Bild-„Ente.

  19. ZITAT:
    „Sehr, sehr ekelhafter Gedanke, diese widerliche Hackfresse Franck im Trikot der SGE!
    Ohne mich.“

    Obwohl, wenn wir dann vielleicht CL..
    #duck und wech

  20. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „Mal ohne Flachs, was spräche eigentlich gegen den Froonk außer Sympathiewert 0, fortgeschrittenes Alter und

    überzogene Gehaltsforderung?
    Oft ist doch zu hören, dass es im Fußball an kernigen Typen mangelt, die mal so richtig anecken.“

    Anecken schön und und gut, aber doch bitte nicht bei uns, sondern bei den doofen anderen. Wir ecken uns hier doch genug an.

  21. nie und nimmer. gottseidank. merci.

  22. Was die Transfers betrifft, so werde ich doch auch langsam ungeduldig.
    Haben Bobic und Hübner wirklich einen griffigen Plan?
    Zumindest im Moment sieht es wenig danach aus.

  23. Der RIbery kann schon was am Ball das sollte man anerkennen.
    Aber der ist nicht vermittelbar im Gesamtkonzept des Vereins. Das geht nicht zusammen.

  24. ZITAT:
    „Mal ohne Flachs, was spräche eigentlich gegen den Froonk außer Sympathiewert 0, fortgeschrittenes Alter und überzogene Gehaltsforderung?“

    Du sagst es ja selber. Fast nichts.

  25. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    schöne Nebelkerze mit dem Franck.

  26. Guten Morgen!
    Ha, die „Sau“ Ribery. Wundert mich, dass das so lange dauerte…….

    ZITAT:
    „…..Eher befürchten tu ich ja, dass die Liason mit dem Seppl ein abruptes Ende nehmen könnte. Von Verletzung zu Verletzung wird der nicht gesunder….“

    Kein Orthopäde der Welt würde darauf wetten, dass er seinen Vertrag erfüllen kann. Aber auf was kann man schon wetten, heutzutage?

  27. „…was spräche eigentlich gegen den Froonk außer Sympathiewert 0, fortgeschrittenes Alter und überzogene Gehaltsforderung?…“

    „Mal abgesehen von der Medizin, den sanitären Einrichtungen, dem Schulwesen, Wein, der öffentlichen Ordnung, der Bewässerung, Straßen, der Wasseraufbereitung und der allgemeinen Krankenkassen, was, frage ich euch, haben die Römer je für uns getan?“

  28. ZITAT:
    „Morsche
    schöne Nebelkerze mit dem Franck.“

    Drahtiger Mittdreissiger mit Gesichtsschmiss bei „Baguette Jeannette“ in Bernem gesichtet!

  29. Rasender Falkenmayer

    Seppl selbst sagt in einem Interview, dass er „hofft“ den Vertrag erfüllen zu können…

  30. Merci, Nidda-Adler, für den Link heute Nacht.
    Der nachdenkliche Stefan Reinartz: „Wie viele 18-Jährige müssen ihren Lebenslauf aufs Spiel setzen, damit einer mal den Weg von Luka Jovic geht?“
    Die Antwort dürfte klar sein, sehr viele. Und natürlich wird der Erfolg des einen wieder eine Menge motivieren es zu versuchen. Und klar, es gibt schlimmere Schicksale auf der Welt, achtzehn ist ja richtig alt, ich kenne diese Argumente und sie sind ja nicht falsch. Nichts wird sich ändern.
    Aber immerhin gibt es ab und an noch so Stimmen wie Reinartz, irgendwie tröstlich.

  31. Ein Sturm mit Ribery, Ballotelli und Prince hätte was. Zumindest einen hohen Unterhaltungswert außerhalb des Platzes…

  32. ZITAT:
    „Ein Sturm mit Ribery, Ballotelli und Prince hätte was. Zumindest einen hohen Unterhaltungswert außerhalb des Platzes…“

    unsere arme Abwehr, die drei blieben doch vorne stehen…

  33. FR-Journalisten haben nicht nur Rücken, sondern sich auch die Apostrophitis zugezogen.

  34. Keine Ahnung ob das fake ist, aber trotzdem lustig.

    Hinteregger auf Dorffest in Bad Häring

    https://www.youtube.com/watch?.....O7QN0Spa70

  35. Ich gehe jetzt mal dry age Steaks vergolden

  36. Ne aber so’n vergoldeter Handkäs hätte schon was….

  37. Ribery in jedem Fall auch ein guter Esser.

  38. Was muss man sich eigentlich in der Bild Redaktion durch die Nase ziehen, wenn man Ribery ernsthaft mit Frankfurt in Verbindung bringt? Sein letztes Gehalt bei den Bayern lag bei ca. 15Mos. pro Monat und nicht im Jahr…

  39. Der Franzos? Holt den Schürrle zurück!

  40. Quatsch, pro Jahr natürlich.

  41. ZITAT:
    „… Sein letztes Gehalt bei den Bayern lag bei ca. 15Mos. pro Monat und nicht im Jahr…“

    Am Tag!

  42. Ribery. Es wird immer absurder mit diesen Gerüchten.

    Wie man auf so einen Mist kommt, das muss man mir mal wirklich erklären.

  43. ZITAT:
    „… Am Tag!“

    Verdient hätte er es ja… ;-)

  44. Ribery bitte nur im Paket mit Maradona und 3 Jahres Vertrag!

  45. 44: Künstliche Intelligenz frisst Hirn.

  46. Mit so was macht man nicht mal Scherze. Einfach nur ekelhaft.

  47. Mit 16 Punkten steigt man übrigens ab, Herr Schmitt.

    Trotzdem vielen Dank.

  48. Mal hypothetisch – würden wir den Psychopathen in Froschgestalt ertragen für:

    – Championsleague Teilnahme
    – den DFB Pokal Sieg
    – den UEFA Cup Sieg
    – Championsleague Sieg
    – die Meisterschaft

  49. Andi Möller haben 2003 auf einmal auch wieder fast alle zugejubelt…

  50. ZITAT:
    „Mal hypothetisch – würden wir den Psychopathen in Froschgestalt ertragen für:
    – Championsleague Teilnahme
    – den DFB Pokal Sieg
    – den UEFA Cup Sieg
    – Championsleague Sieg
    – die Meisterschaft“

    Nein

  51. Geil – Kickers gegen Ulm heute auf dem Knallersender Sport 1… 20:15 Uhr

  52. Typen wie der Kärber stehen unserem sportlichen Erfolg im Weg.

  53. Da es ja mittlerweile ganz egal ist, wer das SGE Trikot für ein Jahr überzieht – zählt nur noch der nüchterne Erfolg und möglichst viele Spiele in Europa.

    Langfristig Planen kann man heutzutage offenkundig nicht mehr, also bastelt man Sommer für Sommer einen neuen Kader, der sich dann nach einem Jahr auch schon wieder auflöst. Ob KPB, Ribery oder andere Legionäre vorübergehend anheuern, stört mit Blick auf die kurze Verweildauer dann auch nicht wirklich…

  54. ZITAT:
    „sicher?“

    Beim Sieg in Gladbach zB fast der ganze Gästeblock… ist mir ungut in Erinnerung geblieben

  55. Ich glaube, mich da bei Möller an anderes zu erinnern.

  56. ZITAT:
    „Mal hypothetisch – würden wir den Psychopathen in Froschgestalt ertragen für:

    – Championsleague Teilnahme
    – den DFB Pokal Sieg
    – den UEFA Cup Sieg
    – Championsleague Sieg
    – die Meisterschaft“

    Nicht mal dafür.

  57. geht mir ähnlich, schusch.

    Zumal der fast schon bedauernswerte Kerl abartig über seinen Zenit war.

  58. Sag ja nicht, dass da durchweg und das ganze Jahr über Jubel herrschte über Möller…
    Zeitweise und bei sehr vielen (vielleicht nicht bei der Blog-Avantgarde) aber definitiv, das Fan-typische Kurzzeitgedächtnis, der große Name, 1-2 anständige Spiele – mehr wurdens ja nicht – langten dazu erstmal.
    Und so würde es bei Ribery doch auch laufen – Maik Franz war auch der größte Drecksack bis er unser Drecksack wurde, wie Krieger mal meinte.

  59. 63 – so richtig vehement kann ich ja leider nicht widersprechen. Stimmt schon.

    Allerdings habe ich mir gerade Penisgesicht mit der Meisterschale auf dem Römerbalkon vorgestellt … ne – eher nicht. Der Typ ist einfach zu ekelhaft.

  60. ZITAT:
    „Andi Möller haben 2003 auf einmal auch wieder fast alle zugejubelt…“

    Wie bitte?

  61. ZITAT:
    „Ribery bitte nur im Paket mit Maradona“

    Und dem Kugelblitz!

  62. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Wie man auf so einen Mist kommt, das muss man mir mal wirklich erklären.“

    Medienberaterberater

  63. Da hätte der BobicFredi sicher seine helle Froide an diesen Transfergerüchten! Wenn er Zeit für sowas hätte.
    Mich gemeinen Fan beruhigt nur die Existenz der türkischen Süperlig bei derartigem Schmarrn in der Verlosung. Und dass die Gerüchte so haltlos sind, dass ich fast schon an ein diskretes Arbeiten des handelnden Personals glauben muss.

  64. Hier, Rasender – habe in meinem Spam eine eMail mit Deinem bürgerlichen Namen als Absender. Bist Du jetzt im Penispumpenbusiness? Kann ich das Ding aufmachen oder wird mein Rechner dann von Viren geflutet?

  65. Einen abgetakelter Bayern-Star für die Eintracht?
    Haller nicht halten können, aber für diesen die Kohle raushauen,
    nein, das wäre zu demütigend.

  66. @65

    http://www.eintracht-archiv.de.....st.html#sb

    „Für “Heintje“ ist nach 86 Minuten Schluss. Kaum zu glauben, aber er geht unter Beifallsbekundungen und „Andy Möller“-Rufen vom Platz“

    Und das waren keine 10 Leute!

  67. ZITAT:
    „Hier, Rasender – habe in meinem Spam eine eMail mit Deinem bürgerlichen Namen als Absender. Bist Du jetzt im Penispumpenbusiness?“

    Kernkompetenz

  68. Wer Ribery zujubeln würde, möge bitte uff die anner Mainseite schwimmen. Es gibt im Bundesligabusiness wenige, die grössere Arschlöcher sind als dieser Jungmädchenbeiwohner.

  69. Möller hat 3x für uns gespielt und wurde während dieser Zeiten auch schon mal bejubelt. Von mir wie von Euch allen. Wenn man Ribéry mit jemanden in Bezug zur Eintracht vergleichen möchte, dann mit Matthäus.

  70. Also wenn Ribery uns die Schale holen würde – ich hätte nix dagegen. Steh ich halt allein aufm Römer.

  71. So ein unser Torschütze mit der Nummer xx „Frooooonnkk Riberrrriiii“ hätte doch was:-)

  72. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Andi Möller haben 2003 auf einmal auch wieder fast alle zugejubelt…“

    Andy war ein mestens höflich, sah gepflegt aus und ist Frankfurter Bub.

  73. Alleine, dass der Name hier so oft genannt wird, ist eine Zumutung.

  74. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Hier, Rasender – habe in meinem Spam eine eMail mit Deinem bürgerlichen Namen als Absender. Bist Du jetzt im Penispumpenbusiness? Kann ich das Ding aufmachen oder wird mein Rechner dann von Viren geflutet?“

    Ich bitte um Löschung und Meldung irgendwohin. Danke
    jahu oder geemix?

  75. Ich kann und will das net glauben, ich glaub auch nicht, dass das passiert.

    Ich krakeel erst rum, wenn das Penisgesicht wirklich da ist. Dann aber wirklich.

  76. OK, wenn ihr die sinnlose Riberyshice den ganzen Tag duchziehen wollt:
    Der Typ hat jedenfalls Eier aus Stahl. Je lauter die Kinderfixxer Rufe, umso mehr drehte er auf und hat die Eintracht im Hinspiel der abgelaufenen Saison im Alleingang erledigt. Im Rückspiel dann ein weltklasse Tor.

  77. ZITAT:
    „Also wenn Ribery uns die Schale holen würde – ich hätte nix dagegen. Steh ich halt allein aufm Römer.“

    Da sind wir zu zweit.

  78. Der CE verwundert mich – gäbs einen Mäzen isser weg, gäbs den Kinderficker jubelt er ihm zu.

  79. ZITAT:
    „Alleine, dass der Name hier so oft genannt wird, ist eine Zumutung.“

    +1

  80. Der Haken für den CE ist, wir bräuchten den Mäzen um ihn zu bezahlen.

  81. ZITAT:
    „Der CE verwundert mich – gäbs einen Mäzen isser weg, gäbs den Kinderficker jubelt er ihm zu.“

    Im Alter kann schon mal was durcheinander geraten….-)

  82. Das mit Ribéry glaub‘ ich genauso wenig wie das mit Prince.

  83. Balotelli, Boateng und Ribery. Ne richtig schöne assitruppe. Die Bild Zeitung würde eine 15 Mann starke sonderdelegation nach Frankfurt schicken um Tag und Nacht berichten zu können und wir könnten mit den höchsten Eintrittspreisen der Liga (Zirkus Zuschlag) mit Pauken und Trompeten Richtung Abstieg fahren.

  84. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Da es ja mittlerweile ganz egal ist, wer das SGE Trikot für ein Jahr überzieht – zählt nur noch der nüchterne Erfolg und möglichst viele Spiele in Europa….“

    Finde ich übertrieben. Beim ersten Pflichtspiel stand genau ein Neuzugang auf dem Platz. das ist eine gewisse Kontinuität. Als Startelfkandidaten mit längerer Mannschaftszugehörigkeit fallen mir Hase, Abe und Gaci ein und dC, Flip, Torro sehen nicht so aus, als wollten sie schnell weiter. An Fernandes und Guzman konnte man sich gewöhnen, selbst der Rebic ist immer noch da. Rode, Chandler sind von hier.
    Mir scheint eine gewisse Kontinuität durchaus angestrebt. Neben dem Entwickeln und vVerwerten von Überraketen baut man an einer stabilen BuLi-Mannschaft. Damit kann ich mich identifizieren.

  85. Ribery?
    Nehmt dieses Zitat hier:
    „Nach Informationen der Frankfurter Rundschau ist an dem Transfer nichts dran. Die Eintracht dementierte ein Interesse am Franzosen.“
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....09775.html
    Wissta Bescheid jetzt.

  86. Bobic würde so etwas niemals zulassen, habt doch Vertrauen.

  87. ZITAT:
    „Bobic würde so etwas niemals zulassen, habt doch Vertrauen.“

    Es schwindet, das Vertrauen.

  88. Rasender Falkenmayer

    Das schöne an dem Ribberygerücht war (ist?), dass man es überallhin bretitreten konnte, ohne sich wirklich fürchten zu müssen.

  89. „… Ich bitte um Löschung und Meldung irgendwohin. Danke
    jahu oder geemix?“

    santafeplanet dot com

  90. ZITAT:
    „Bobic würde so etwas niemals zulassen, habt doch Vertrauen.“

    Ich habe ihn neulich übers Wasser gehen sehen, dabei schwebte ein gülden schimmernder Ring über seinem Haupt.

  91. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bobic würde so etwas niemals zulassen, habt doch Vertrauen.“

    Es schwindet, das Vertrauen.“

    Ich glaube die sind jetzt wirklich auf der Suche nach einem Ersatz für Jovic.

  92. „gäbs einen Mäzen isser weg“

    CE wird uns wohl noch eine Weile erhalten bleiben.

    https://www.kicker.de/754324/a.....ag-zurueck

  93. Naja, bis September haben sie noch Zeit…

  94. Ihr Ungläubigen, ich bin erschüttert!

  95. Diva Capricieuse

    „München (DPA) — Eintracht Frankfurt hat nach eigenen Angaben kein Interesse an einem Engagement von Franck Ribéry. Wie Jan Strasheim, Leiter Medien und Kommunikation, am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, beschäftige sich die Eintracht «nicht mit einer Verpflichtung von Franck Ribéry». „

  96. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der CE verwundert mich – gäbs einen Mäzen isser weg, gäbs den Kinderficker jubelt er ihm zu.“

    Im Alter kann schon mal was durcheinander geraten….-)“

    Kein Mensch hat etwas gegen einen Mäzen. Zumindest ich nicht. Aber wenn einer die Anteile der AG übernehmen würde, ist es eben nicht mehr meine Eintracht, da ich ja als Fan des e.V. sozialisiert wurde, nicht als Fan des Scheich XY.

    Spieler hingegen wechseln, solange ich denken kann und Ribery wäre da nicht der erste Kotzbrocken, der für die Eintracht aufgelaufen wäre/ist.

    Im Übrigen ist das ja eh Unsinn, Ribery wurde ja längst deutlich dementiert.

  97. ZITAT:
    „Es schwindet, das Vertrauen.“

    Das entscheide ich nicht vor Ende der Transferperiode.

  98. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „santafeplanet dot com“
    Davon ich nie auch nur ansatzweise gehört.
    Fott damit und sorry.

  99. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Das entscheide ich nicht vor Ende der Transferperiode.“
    Ich werde sogar warten, wie die neue Mannschaft spielt.

  100. Rasender Falkenmayer

    Wallah! Keine Ribbe.

  101. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das entscheide ich nicht vor Ende der Transferperiode.“
    Ich werde sogar warten, wie die neue Mannschaft spielt.“

    Und wenn sie die ersten Spiele verkacken, warten wir bis zur Winterpause.
    Diesen Kredit haben Sie sich erarbeitet, letztes Jahr auch schlecht gestartet, immer alles schlechtreden, vollexperten usw. usf.

  102. Voila, kein Ribery, nur Kalbsrippchen für Barbecue. Passt besser zu uns.

  103. Ist die Hinti-Dorffest-Aufnahme gut für uns?

  104. @110

    Was gibt’s zu sehen?

    .

  105. Rasender Falkenmayer

    @ 108
    ehrlich gesagt: Bis zur Winterpause zu warten, schaffe ich nicht. Wenn die Kacke spielen, reg`ich mich auf.

  106. @112: Wer nicht??

  107. Aktuell haben wir noch keinen Ersatz für Jovic, Hinteregger, Trapp. Plus beinen Backup für zB Abraham.

    Dafür ist das Konto ob der vielen Steuern, Gelder für Berater-Berater usw. fett im Minus.

  108. Dann muss man auch nix zu sagen.

  109. Rasender Falkenmayer

    @114
    Und für Haller.
    Dafür haben wir zwei neue im zentralen Mittelfeld, wo es letztes Jahr extrem haperte.

  110. Einen Nachfolger für Jovic haben wir doch schon,joveljic. Auch wenn er ihn in dieser Saison nicht 1zu1 ersetzen kann. Wird er die Rolle einnehmen, die vor der Saison auch für Jovic angedacht war. Der macht das schon und wird sich früher oder später hier durchsetzen. Da bin ich entspannt.
    Ansonsten darf aber gerne noch ein gestandener Stürmer, ein Torwart, ein starker innenverteidiger und wenns geht auch noch ein kreativer spielmacher kommen.

  111. Mal abgesehen davon, dass man langsam auch mal anfangen darf, Spieler wie willems, stendera, Müller, de Guzman evtl auch Fernandes zu verkaufen.

  112. Rasender Falkenmayer

    Ihr sagt, dieser Esser taugt was?

    So sehr ich Trapp schätze: Es gibt ähnlich gute Torwächter. Wenn die so viel billiger sind, dass ich mir davon noch einen Jovelic oder Ndicka dazuleisten kann, sollte man das Geld dafür verwenden.

  113. Gibt’s diesen cavar eigentlich noch? War ja auch ne ganz wichtige Nummer.

  114. ZITAT:
    “ und wenns geht auch noch ein kreativer spielmacher kommen.“

    Um im Schädelharrymodus zu bleiben:

    Kamada mal abwarten?

  115. Rasender Falkenmayer

    Fernandes will man mit Sicherheit nicht abgeben.

  116. ZITAT:
    „ZITAT:
    „santafeplanet dot com“
    Davon ich nie auch nur ansatzweise gehört.
    Fott damit und sorry.“

    Zu spät. Sammelklage ist raus. Gerichtsstand Los Angeles.

  117. ZITAT:
    „Gibt’s diesen cavar eigentlich noch? War ja auch ne ganz wichtige Nummer.“

    Ja, den gibt’s noch und ich verwechsle ihn ständig mit Cetin.

  118. Wo darf ich die 118/119 unterschreiben?

  119. So langsam könnte wirklich mal einer kommen den man nicht sowieso auf der Liste hat (Trapp, Hinti) und der uns weiterbringt.

  120. Rasender Falkenmayer

    Das weiß man halt erst hinterher, wer einen weitergebracht hat.

  121. Bobic kauft bekanntlich gerne spät ein, wenn die Preise fallen, insofern gehe ich davon aus, dass die meisten Verpflichtungen nach dem ersten Spieltag erfolgen werden

  122. ZITAT:
    „Aktuell haben wir noch keinen Ersatz …..Plus Backup für zB Abraham.

    Wo wir grad dabei sind, da nehmen wir einfach den Yanni. Der hat doch bestimmt noch Vertrag.

  123. Julian Franzke vom Zentralorgan ausm Trainingslager über „Sportsgeist“
    https://www.kicker.de/754371/a.....smtwkicker

    Glückwunsch an die Neu-Papas und Glückwunsch zum Timing: 🍼 Zugänge mit Hand und Fuß, die gute Laune machen. Dauert halt noch ebbes 😉

  124. ZITAT:
    „Bobic kauft bekanntlich gerne spät ein, wenn die Preise fallen, insofern gehe ich davon aus, dass die meisten Verpflichtungen nach dem ersten Spieltag erfolgen werden“

    Zwangsläufig, denn für Trapp, Hinti + einem Sturmknaller (20 Mio o.ä.) fehlt ein bisschen Geld. Es wird immer geschrieben, dass die Eintracht 100 Mio eingenommen hat, was ja allen mathematisch Quatsch ist. Außerdem kamen Sow, Jovelic und Kohr ja auch nicht für umsonst. Daher muss Bobic etwas sparsam sein.

  125. ZITAT:
    „Mal abgesehen davon, dass man langsam auch mal anfangen darf, Spieler wie willems, stendera, Müller, de Guzman evtl auch Fernandes zu verkaufen.“

    Ich gehe mal davon aus das nur Stendera, Müller und Willems bei den genannte abgegeben werden sollen und Willems auch nur wenn der Preis stimmt.

  126. https://www.kicker.de/1-bundes.....or/2018-19
    Trapp 2,82
    Esser 2,83
    Esser ist halt weniger Lametta.

  127. @ 132:

    Das Geld ist wohl schon da, nur soll es halt auch sinnvoll eingesetzt werden.
    Glaube kaum das es davon abhängt ob wir noch einen Spieler verkaufen bevor ein Neuer kommt.

    By the way was ist eigentlich mit dem? Die Bayern wollen doch den Fliegenfänger von den Asseln?

  128. ZITAT:
    „ZITAT:
    “ und wenns geht auch noch ein kreativer spielmacher kommen.“

    Um im Schädelharrymodus zu bleiben:

    Kamada mal abwarten?“

    Jep, kama.

  129. der Esser war doch auch schon bei den Lilien ganz ordentlich. als Ersatz für Rönnow fänd ich okay – auch um mit Ihm Wiedy zu tauschen

  130. ZITAT:
    „Um im Schädelharrymodus zu bleiben:

    Kamada mal abwarten?“

    Auch wieder wahr CE.

  131. ZITAT:
    „Fernandes will man mit Sicherheit nicht abgeben.“

    Warum eigentlich nicht? Braucht man denn unbedingt drölfzig abräumer im defensiven Mittelfeld? Wenn man kohr für besser hält, rode gekauft hat und torro noch im Kader hat, wäre da wenig Platz für Gelson,nicht?
    Und für Guzman wird wohl auch keiner die Schatulle öffnen, plus Kamada und sow hat man dann 7 Spieler für 2 Positionen und da sind so Leute wie cetin, cavar, stendera 1 und 2 noch gar nicht eingerechnet.

  132. Tawatha ist ja auch noch da, seh ich gerade. Da gehört mal ordentlich durchgekärchert in dem Kader.

  133. Der Gelson ist ziemlich gut fürs Binnenklima und denn will man wohl über seinen Vertrag hinaus halten, vielleicht nicht unbedingt als Spieler. Er genießt großes Ansehen innerhalb der Mannschaft und Mannschaftsgeist ist so eine Sache, die ich bei uns nicht als unwichtig einschätzen würde.

  134. “ Wenn man kohr für besser hält, rode gekauft hat und torro noch im Kader hat, wäre da wenig Platz für Gelson,nicht?“

    Der Vertrag von Fernandes wurde erst im Dezember verlängert. Zwar nur um ein Jahr, aber wahrscheinlich nicht, um ihn besser verkaufen zu können.
    Kann Kohr überhaupt die 6 spielen? Bei Rode habe ich Zweifel, ist doch eher ein Achter.
    Es gibt 3 Positionen im Mittelfeld:
    6: Torro, Fernandes
    8: Rode, Kohr
    „10“: Gaci, Guzi, Sow
    Finde ich jetzt nicht unbedingt überbesetzt, eher spielerisch noch zu limitiert.

  135. ZITAT:
    „Der Gelson ist ziemlich gut fürs Binnenklima und denn will man wohl über seinen Vertrag hinaus halten, vielleicht nicht unbedingt als Spieler. Er genießt großes Ansehen innerhalb der Mannschaft und Mannschaftsgeist ist so eine Sache, die ich bei uns nicht als unwichtig einschätzen würde.“

    Darüberhinaus haben wir mit Gelson du Torro nur 2 6er, der Rest sind 8er, wobei evtl. Kohr auch einen 6er spielen kann. Und da ich mir durchaus vorstellen kann, dass wir öfter mal mit einem 6er und 2 8ern spielen brauchen wir bei der (hoffentlich) Vielzahl von Spielen auch ein paar Mann.

    z.B.

    A:

    ————–Torro————

    Rode—————Sow

    B:

    ————-Gelson————

    DeGuzman——–Kohr

    Spielen wir ständig mit einem 10er, also mit Gaci oder Kamada, hätten wir allerdings schon ein Überangebot, anderenfalls nicht und man sollte ja auch mal mit einem Wechsel die ganze Statik des Spiels ändern können.

  136. ok. o.fan war schneller.

  137. Das einzig ungeplante unerfreuliche Ereignis ist bisher die Verletzung Sows.

    Alles andere läuft …

  138. man kann’s offenbr nicht oft genug sagen: Gelson ist DER mann des trainers aufm platz (unabhängig von der kapitänsbinde); er muss deshalb nicht immer 90min spielen, aber verkaufen? niemals.

  139. Sorry, ce, habe extra noch gewartet, weil ich mir schon dachte, dass das ein Thema für Dich ist.
    Eine kleine Abweichung gäbe es aber. Kamada würde bei mir eher als hängende Spitze eingesetzt.

  140. ZITAT:
    „ok. o.fan war schneller.“

    Wie unerwartet

  141. „Sorry, ce, habe extra noch gewartet,“ krönt das Ganze.

  142. Rasender Falkenmayer

    Wer soll den Fernandes denn kaufen? Ausserdem hört man, dass er für das Team sehr wichtig sei. Siehe auch die oben verlinkte Quelle. Der versprüht Stabilität und Optimismus und kann Taktik. Das hilft Trainern.
    Ich sehe ihn leistungsmäßig derzeit als Backup für Torro auf der 6. Auf der 8 Rode und Kohr oder Sow, von denen 2 spielen würden. Einer ist eh immer verletzt, so wie Rode und Kohr spielen. Als deren Ersatz stehen dann derzeit Gaci, Kamada und Guzman parat.
    Das ist noch lange kein überbesetztes Mittelfeld. Vielmehr ist da noch Raum für einen Zugang im oberen Leistungsbereich, damit wir 5 Spieler auf (unserem) höchsten Niveau für die drei Plätze im ZM haben. Einer ist verletzt und einer wird taktisch eingewechselt.

  143. hinsichtlich der Doppel-Dreifach-Belastung ist es schon gut, dass da so viele Optionen im MV sind, falls Verletzungen etc. kommen

    In der Rückrunde hat der Willems doch auch im Mitteldfeld immer wieder gespielt (oder täusche ich mich)— gefühlt 10x zu oft
    irgendwie jedes mal, wenns brenzlig wurde, kam Willems und … na ja,,, man hats ja gesehen

  144. MV? ähh MF latürnlich

  145. Diese „Durchkärchern“ durch den überbreiten Kader hört sich gut. Es gibt da nur das klitzekleine Problem, dass die Jungens alle einen Vertrag haben und mit dem Klammerbeutel gepudert wären, jetzt für kleines Geld nach sonst wo zu gehen. Das können sie immer noch, wenn der Vertrag zu Ende ist. Die Eintracht müsste dann schon einen Deal mit dem abnehmenden Verein treffen und einen Teil des Gehaltes mit übernehmen. Das bedeutet aber, dass derjenige, der in sonst wo anfängt, das Gehaltsgefüge des betreffenden Vereins sprengt. Was bekanntlich keine teambildende Maßnahme ist. – Mit anderen Worten: wenn die nicht wollen, dann passiert auch nichts.

  146. Rasender Falkenmayer

    Sosnt könnte man ja auch den Stender behalten. Der bräuchte vielleicht nur mal ein paar Spiele am Stück, um der nächste Uwe Bein zu werden.

  147. Das fängt ja schon an wie bei denen mit dem besten Sportteil. Da braucht man für einen solchen Artikel auch mindestens zwei Schreiberlinge.

    https://www.wiesbadener-tagbla....._qilYf2wsg

  148. Stender ist leider nicht der Schnellste. Trotz aller Hoffnung Jugndnationalmannschaften und echt tollem Passspiel- übersicht etc

    Uwe Bein würde heutzutage bei keinem Buliverein aufgestellt werden mit dem Spielansatz von dazumal

    Das Spiel hat sich verändert. Tut mir ja leid für den Bub

  149. ZITAT:
    „Es gibt 3 Positionen im Mittelfeld:
    6: Torro, Fernandes
    8: Rode, Kohr
    „10“: Gaci, Guzi, Sow
    Finde ich jetzt nicht unbedingt überbesetzt, eher spielerisch noch zu limitiert.“

    Daher ja die Frage nach Kamada oder einem anderen spielerisch starken Mittelfeldspieler. Man hat nun aber rode und kohr gekauft, die das eben nur bedingt repräsentieren.

    Ich sehe in kohr auch keinen 8er oder wie auch immer man das nennen mag, da denke ich eben eher an Sow. Ein 10er trifft auch ab und zu, oder gibt einen assist, was statistisch gesehen nicht Sows Stärke zu sein scheint. Natürlich kann man den kohr neben rode in die Mitte stellen, dann muß man aber auch damit leben, dass er Offensiv wenig impact leistet. Ich glaube ich habe da einfach eine andere Begriffsdefinition als ihr, ein 6er ist für mich ein defensiv starker Mittelfeldarbeiter, der Bälle abläuft, sicher steht und Zweikämpfe gewinnt, bei einem 8er erwarte ich Pass Qualität und eine Schnittstelle zwischen defensive und offensive, da sehe ich zbsp eben Sow, kohr aber genau so wenig wie Fernandes. Ein 10er ist meiner Meinung nach halt ein Spielmacher, der Angriffe aufzieht und auch selber abschließt. Keine Ahnung ob das alles so falsch ist, aber irgendwie komm ich beim gleichen Schluss raus wie du, o.fan. Nämlich, dass man viel vom gleichen hat im Mittelfeld.

  150. Also lange hat man gesagt, am Besten wäre, man hätte beides: schnelle Renner und Leute mit Übersicht, langem Pass und vor allem Ruhe am Ball. Die Renner brauchen schließlich auch mal Pause.
    Nun war es schon immer so, neuer Trainer kommt mit alten Spielern nicht immer so gut aus, will anderen Kader. Da gilt es sinnvoll zu vermitteln, was oft nicht klappt. Dann muss man da halt durch und muss es sich auch mal was kosten lassen.
    Nur der neue Trainer ist meistens auch irgendwann der alte, die Berater und Vermittler freut`s, Kader werden durcheinandergewirbelt und Wechselgebühren fällig….

  151. ZITAT:
    „Diese „Durchkärchern“ durch den überbreiten Kader hört sich gut. Es gibt da nur das klitzekleine Problem, dass die Jungens alle einen Vertrag haben und mit dem Klammerbeutel gepudert wären, jetzt für kleines Geld nach sonst wo zu gehen.“

    Die Frage ist dann ja, wie andere Vereine das eigentlich schaffen Spieler zu verkaufen, die sie nicht mehr benötigen. Der bvb dieses Jahr zum Beispiel mit rode, schürrle und Phillip.
    Wenn man Spieler nur dann verkaufen könnte, wenn sie sich mit dem Wechsel verbessern, würden ja nur noch topspieler der jeweiligen Vereine überhaupt wechseln.

  152. Bale werden sie in Madrid ja auch nicht los.

  153. @ 159 die Frage ist berechtigt. Ich befürchte, dass wir unseren „guten Jungens“ Verträge gegeben haben, die sie woanders nie erhalten hätten. Bei rein leistungsbezogenen Verträgen wäre die Lust in Frankfurt zu bleiben trotz der Skyline wahrscheinlich deutlich geringer. Oder weiß jemand eine andere Erklärung?

  154. „Nämlich, dass man viel vom gleichen hat im Mittelfeld.“

    Was bei mir letztendlich zum Schluß führt, dass Hütter nicht soviel Wert auf spielerischen Glanz legt, sondern es geht um Balleroberung, möglichst schon in der Hälfte des Gegners, um dann mit 2, 3 Pässen zum Torabschluß zu kommen (wie gehabt also, nur noch besser).

  155. Rasender Falkenmayer

    So richtig leicht los werden die Majas ihre Bankdrücker aber auch nicht. Und die haben noch mehr davon. Und bei anderen Vereinen sieht es auch nicht viel besser aus, mein Eindruck.
    Für die Spieler, die häufig einen zumindest gefühlten Schritt zurück machen müssen, scheint das nicht leicht zu sein.

  156. Rasender Falkenmayer

    Der Prinz angeblich mit Tendenz nach Florenz
    https://www.transfermarkt.de/f.....ews/341880

  157. „Hintergrund ist die Auslosung der Serie A-Spielpläne in Mailand,“ (tm.de, @164)

    Was wird denn da gelost? Man muss sich doch auch an CL, EL oder Städten mit mehreren Vereinen orientieren, damit es nicht zu Überschneidungen kommen kann.

  158. Ok, ich hab’s kapiert.

  159. für mich ist der Kauf von Rode genauso Geldverschwendung wie die Vertragsverlängerungen mit Russ, Zimmermann und Fernandes
    für Rodes Mittelfeld Position haben wir schon Kohr und Sow geholt

  160. 167: Das ist, höflich formuliert, eine äusserst exklusive Meinung.

  161. frau prince will in italien bleiben. nix eintracht.

  162. ZITAT:
    „frau prince will in italien bleiben. nix eintracht.“

    Wäre ich nicht besonders traurig

  163. Überzeugen wir lieber die Trapper-Gattin.

  164. ZITAT:
    „für mich ist der Kauf von Rode genauso Geldverschwendung wie die Vertragsverlängerungen mit Russ, Zimmermann und Fernandes
    für Rodes Mittelfeld Position haben wir schon Kohr und Sow geholt“

    Was für ein Blödsinn. Überhaupt diese Fälle zu vergleichen. Jede Wette, Seppl wird wieder so wichtig werden wie in der Vorsaison.

  165. Zur ganzen Absurdität von dem Zinnober hier: Die Gazzetta, die vorgestern schon den Prince zur Fiorentina gerüchtet hat, sieht jetzt aber auch den Ribery dort mit dem seltsamen Twist, dass der Ribery ja schon so gut wie bei der Eintracht wäre (Quelle BLÖD), aber die Fiorentina ja da mithalten könne.

    Calciomercato vollkommen irre.

  166. Und DiMarzio hängt auch wieder mit drinne, der Kamada gestern schon in Genua gesichtet hatte.

  167. ZITAT:
    „“Hintergrund ist die Auslosung der Serie A-Spielpläne in Mailand,“ (tm.de, @164)

    Was wird denn da gelost? Man muss sich doch auch an CL, EL oder Städten mit mehreren Vereinen orientieren, damit es nicht zu Überschneidungen kommen kann.“

    Bei der juengeren Geschichte der Seria-A sollte man mit Auslosungen und Wetten doch eher vorsichtiger umgehen…

    Wann zahlen wir endlich die 15k im Jahr um wieder an richtige Spieler zu kommen?

  168. Der Vogel hat sechs Wochen Arbeitszeit im Jahr, vier im Sommer, zwei im Winter.

    Schaut ja gar nicht mal so schlecht aus, der Job.

    Mach ich auch.

  169. ZITAT:
    „Zur ganzen Absurdität von dem Zinnober hier: Die Gazzetta, die vorgestern schon den Prince zur Fiorentina gerüchtet hat, sieht jetzt aber auch den Ribery dort mit dem seltsamen Twist, dass der Ribery ja schon so gut wie bei der Eintracht wäre (Quelle BLÖD), aber die Fiorentina ja da mithalten könne.

    Calciomercato vollkommen irre.“

    Ergebnis: wir bekommen Ronaldo.

  170. Ronaldo den Älteren, sicher!

  171. Also kein Prince, finde ich schade.

  172. ZITAT:
    „Ergebnis: wir bekommen Ronaldo.“

    Aber den echten. Der ist auch erst 42.

  173. ZITAT:
    „Ronaldo den Älteren, sicher!“

    ÄÄhm. Ja.

  174. Aber auch wirklich den ältesten?

  175. Und Roberto Carlos dazu.

  176. hoffe nur, dass die nicht so sehr auf prince fixiert waren, dass sie keine alternativen haben. jetzt vergessen wir mal den ganzen alten kram und arbeiten an der zukunft, ok?

  177. Holt Hinti Heim.

  178. Hallo Karsten, muss man so einen Sehnenriss wie bei so nicht operieren?

  179. Oder Mark? Wer war noch mal der Medizin Experte?

  180. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „hoffe nur, dass die nicht so sehr auf prince fixiert waren, dass sie keine alternativen haben. jetzt vergessen wir mal den ganzen alten kram und arbeiten an der zukunft, ok?“

    Ich glaube schon, dass die an nichts anderes gedacht haben als an die Prinz-Heimholung. Und jetzt kommen sie nicht mehr in die Pötte, sind ja nur noch vier Wochen. Ze Future is over!

  181. Ribery, Prince, Hinti, Binnenklima ……
    Ihr meint das alles nicht ernst? Ihr habt nur den gleichen schrägen Humor wie ich? Bitte.

  182. Also der Marc (glaube mit C) hat da bestimmt noch mehr Hintergrund.
    Sehnenriss ist ja doch sehr allgemein gehalten. Da geht es schon darum das so eine Sehne knöchern abreißen kann oder im Übergang zum Muskel, Komplett- oder Teilriss. Denke da eine konservative Behandlung und von 2 Monaten die Rede war das dass eher ein Teilriss im besagten Übergang ist da bei einer kompletten Ruptur doch eine OP eher notwendig wäre. Dann werden sozusagen die Enden wieder zusammen genäht bzw. Die Sehne wieder an den Knochen. Aber wie gesagt wir wissen nichts genaues.

  183. Danke Sekundäradler.

  184. ZITAT:
    „für mich ist der Kauf von Rode genauso Geldverschwendung wie die Vertragsverlängerungen mit Russ, Zimmermann und Fernandes
    für Rodes Mittelfeld Position haben wir schon Kohr und Sow geholt“

    Rode in der Form der Rückrunde gehört mit zum Besten was es in der Bundesliga auf dieser Position gibt. Da niemand weiß, wie lange er das abrufen kann bis zur nächsten Verletzung, macht es Sinn Ersatz zu haben. Zumal wir hoffentlich wieder eine lange Saison haben.

  185. Frustsaufen. Soll vorkommen.

  186. Sow läuft wohl schon wieder fleißig runden um den Platz. Der Heilungsprozess scheint gut voranzugehen.

  187. Die A Bola gerüchtet Waldschmidt zu Benfica. Haris und Luca, ein Traumduo.

  188. ZITAT:
    „Oder Mark? Wer war noch mal der Medizin Experte?“

    Der Mark, der kennt sich aus mit Skelett und Muskeln und allem, was sonst noch so dranhängt.

  189. Jetzt wird sogar Malcolm gerüchtet….

  190. Wenn Hannover den Zieler dem Esser vorzieht, wie gut ist dann eigentlich Esser?
    Ist der dann nicht auch eher eine Nummer Zwei?

  191. ZITAT:
    „…Hinti war voll“

    Möchte man denn noch so einen undiszipliniert Säufer in der Mannschaft?

  192. „…Hinti war voll…

    Na und?
    Kommt gelegentlich bei fast jedem mal vor.

  193. Dazu geht man doch auf ein Dorffest. Für nix anners.

  194. Allemal besser alsn Goldsteak in die Fresse geschraubt…

  195. ZITAT:
    „ZITAT:
    „…Hinti war voll“
    Yep.
    Unn?

    „Möchte man denn noch so einen undiszipliniert Säufer in der Mannschaft?“
    Ich verstehe „noch so einen“ in diesem Zusammenhang nicht.

  196. ZITAT:
    „Dazu geht man doch auf ein Dorffest. Für nix anners.“

    Nicht ganz. Früher, als alles besser war, hab ich mich da auch für die holde Weiblichkeit interessiert. Manchmal war ich schon ne Weile weg als das Besäufnis mancher Kumpels zu später Stunde erst so richtig Fahrt aufnahm.

  197. Plädiere für einen eigenen Hinti-Festwagen auf der Bernemer Kerb – Holt den Bub endlich heim!!!

  198. ZITAT:
    „…. Ich verstehe „noch so einen“ in diesem Zusammenhang nicht.“

    Die Frage war an Reuter gerichtet…

  199. … „noch“ in Sinne von „noch länger“.

  200. Jetzt auf Nitro

  201. ZITAT:
    „Wenn Hannover den Zieler dem Esser vorzieht, wie gut ist dann eigentlich Esser?
    Ist der dann nicht auch eher eine Nummer Zwei?“

    wenn benfica den jovic noch nichtmal in der ersten mannschaft spielen lässt, wie gut ist dann eigentlich jovic? :)

    denke auch, dass er als nummer 2 eingeplant ist. und dafür ist er m.m.n. mehr als solide.

  202. [209/210] OK, danke.

  203. „Ich verstehe „noch so einen“ in diesem Zusammenhang nicht.“

    Ich denke mal, dass es an einer ungeschickten Satzstellung liegt. Ich hatte es eher wie folgt verstanden: Möchte man denn so einen undiszipliniert Säufer noch in der Mannschaft? Oder Frank N.?

  204. Okay. Hat sich erledigt…..

  205. Versteht eigentlich irgendwer, woher Köln das Geld hat? Und man komme mir bitte nicht mit Modeste.

  206. ich will es nicht glorifizieren, aber ich verstehe auch nicht, was daran schlimm oder „grob unprofessionell“ sein soll, dass sich ein topfiter und gesunder mitzwanziger mal einen genehmigt. er wird dadurch nicht auf einmal am 14. spieltag nach 70 minuten platter sein oder mehr zweikämpfe verlieren. dass es die fca-fans und verantwortlichen nicht toll finden, verstehe ich. bobic und hütter werden sich das video wohl auch nicht lachend anschauen. aber muss man das überall so breit treten?
    mir ist so ein typ immernoch lieber als diese ganzen glatten bubis, die der profifussball inzwischen so vorbringt.

    der der noch nie bedudelt auf der kerb war, werfe den ersten stein!

  207. Voll aufm Dorffest. Das gehört zum erwachsen werden dazu.

    Ab ins Beet jetzt.

  208. Ist kein Angestellter, da kann man nichts machen.

    Trotzdem nach Verpflichtung gleich ernstes Einzelgespräch mit der Vereinsleitung und tiefes Indiaugenschauen: Hochwertiger Alkohol im anspruchsvollen Rahmen ist kein Problem. Aber billige Plörre bei Kirmestechno und indigener Bevölkerung geht überhaupt nicht!

  209. war bestimmt gar kein alkohol sondern iso-drinks von der österreichischen nationalmannschaft…

  210. Spirituosencoach. Mit Sicherheit noch eine klaffende Lücke im Staff.

  211. Voll austrainiert.

    Think about it.

  212. Also, von diesem Rote-Ochsen-Zeug kam das jedenfalls nicht. Ich finde das gut.

  213. hinteregger – auch so ein ding von gestern. war ok, ist vorbei, der nächste bitte.

  214. ZITAT:
    „Ist kein Angestellter, da kann man nichts machen.

    Trotzdem nach Verpflichtung gleich ernstes Einzelgespräch mit der Vereinsleitung und tiefes Indiaugenschauen: Hochwertiger Alkohol im anspruchsvollen Rahmen ist kein Problem. Aber billige Plörre bei Kirmestechno und indigener Bevölkerung geht überhaupt nicht!“

    All das Zeugs macht einen zum trockenen Workoholic.

  215. Hallo? Er hat ja keine Schnapsbrennerei in der Garage betrieben. Oder gar eine „illegale Teigtascherlfabrik in Wien“.
    https://wien.orf.at/stories/30.....06446/
    Nee, der hat hoffentlich Spaß gehabt. Und am nächsten Tag ’n dicken Kopp gehabt.

  216. Der war doch gar nicht richtig voll.
    Er hat ja noch gestanden und konnte sich artikulieren.

  217. So wie ich las, war Rode der einzige Spieler auf der 120 Jahr Feier, und das, obwohl er damals nicht mal bei uns offiziell unter Vertrag stand. Außerdem ist er scheinbar auch noch mit seiner Heimat in Alsbach-Hähnlein verwurzelt. Die ganze Zeit wird doch zumindest von einigen gewünscht, dass es sowas wie Identifikationsfiguren der SGE gut täten. Ich glaube, das können wir vom Seppl mit Fug und Recht behaupten. Der ist in die Ferne, hat seine Chance gesucht und kommt nun mit einigen Erfahrungen zu uns zurück. Ich denke wirklich, dass er froh ist, wieder „zu Hause“ zu sein.

    UND! im Kicker wurde er unter „internationale Klasse“ geführt. Verstehe nicht, warum er hier von Seiten einiger so negativ gesehen wird.

  218. ZITAT:
    „Hallo? Er hat ja keine Schnapsbrennerei in der Garage betrieben. Oder gar eine „illegale Teigtascherlfabrik in Wien“.
    https://wien.orf.at/stories/30.....06446/

    Illegale Teigtascherl!! Diese Värbräscher ungehörige. Die Teigtascherl-Mafia.

  219. ZITAT:
    „ZITAT:
    Illegale Teigtascherl!! Diese Värbräscher ungehörige. Die Teigtascherl-Mafia.“

    „Wer Teigtascherl nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Zuchthaus nicht unter zwei Jahren bestraft.“

  220. ZITAT:
    „So wie ich las, war Rode der einzige Spieler auf der 120 Jahr Feier, und das, obwohl er damals nicht mal bei uns offiziell unter Vertrag stand. Außerdem ist er scheinbar auch noch mit seiner Heimat in Alsbach-Hähnlein verwurzelt.“

    „Scheinbar“ verwurzelt -> Hat halt ….. – jetzt kommt’s:

    „Anscheinend“ ein gutes Marketing-Team.

    Danke für die Beachtung. Wörter haben Bedeutung.

  221. „Der ist in die Ferne, hat seine Chance gesucht und kommt nun mit einigen Erfahrungen zu uns zurück. Ich denke wirklich, dass er froh ist, wieder „zu Hause“ zu sein. „

    Und ausgesorgt hat er auch. Mehrfach. Ich glaube schon, dass er einen ziemlich leistungsbezogenen Vertrag hat. Und wenn er dauer(nd)-verletzt ist, zahlt eh die Berufsgenossenschaft.

  222. naja, es kennt ihn halt keiner persönlich, wobei die Tochter vom Kumpel mit einem Jugendfußballer von „Hähne“ verbandet ist, vielleicht gibts ja Hintergrund-Infos.

    Zumindest macht er „Charity-Aktionen in der Region – hat ein „Rodic-Trikot“ zu Gunsten Kinderhospitz gestiftet und auch noch weitere Engagements an der Bergstraße. Vielleicht ist`s ein Berater, vielleicht auch sein eigener Mist – besser, als mim Lambo irgendwo den Behinderten die Parkplätze zu klauen und ältere Rentner Gewalt anzutun…

  223. Ob es wohl wieder einen blog-g Kicktipp geben wird? Oder ist das Ding auch durch?

  224. ZITAT:
    „So wie ich las, war Rode der einzige Spieler auf der 120 Jahr Feier, und das, obwohl er damals nicht mal bei uns offiziell unter Vertrag stand.“

    Man muss den anderen allerdings zu Gute halten, dass dies mitten in dr Urlaubszeit war und die Jungs sich den Urlaub wirklich verdient hatten. Ich finde schon, dass es zur Zeit einige gibt bei denen man den Eindruck hat, dass sie gerne hier sind.

  225. ZITAT:
    „Ob es wohl wieder einen blog-g Kicktipp geben wird? Oder ist das Ding auch durch?“

    Wenn du den „Heiteres Tabellen-Raten mit Blog-G“-Kicktipp meinst: Mir deucht, der wird vom mehrjährig zu Recht hochbedankten Ösi auch dieses Jahr mutmaßlich erfolgreich „betreut“.
    Wer ansonsten noch tippt und kickt. … äh jo,

  226. „Wenn du den „Heiteres Tabellen-Raten mit Blog-G“-Kicktipp meinst“

    Nee. Ich meinte Kicktipp.

  227. Kicktipp ist der Tipp, bei dem man an jedem Spieltag die Ergebnisse tippt.

  228. Amiri, Grujic, Kruse, Boateng, Vallejo. Gab jetzt schon ein paar die gut gepasst hätten aber alle nicht kommen. Ich hoffe wirklich Bobic hat sich nicht verschätzt mit seinem Plan B für alle haben und das wir inzwischen so angesehen sind, dass Spieler zu uns wollen, die wir vorher nicht bekommen hätten. Geld müsste eigentlich vorhanden sein um solche Transfers möglich zu machen.

  229. Jetzt sind’s schon 2 Mille, die wir auf den Wiedi draufpacken sollen….