Eintracht Frankfurt 1.FC Union Berlin – Eintracht Frankfurt

Es ist soweit. Das erste Pflichtspiel der Saison 2007 / 2008. In der Alten Försterei gastiert der hessische Bundesligist heute um 14.30 Uhr beim Regionalligisten Union Berlin. Die ganz dicken Pokalüberraschungen blieben in den bisherigen Partien der ersten Pokalrunde aus. Das St. Pauli mal wieder einen Bundesligisten schlug überrascht genauso wenig wie das Scheitern der Cottbuser bei Rot-Weiss Essen. Aus Frankfurter Sicht ist zu hoffen, dass aus Berlin keine wirklich dicke Sensation zu vermelden sein wird.

Mein Bitte an BLOG-G-Leser, die sich das Spiel vor Ort nicht entgehen lassen: Macht Bilder und Notizen, schickt uns alles was einigermaßen brauchbar ist zu. Mal schauen, ob sich etwas für unsere heimelige kleine Internetpräsenz draus machen lässt. Für die anderen gilt: Ohr ans Radio bzw. Browser auf den Liveticker.

Friedhelm, lass’ die Adler frei. Auf ein Neues.

Schlagworte:

121 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Moin Stefan,
    die dicke Sensation wird der haushohe Sieg der SGE ohne ein einziges Gegentor. (nicht unbedingt wahrscheinlich, aber man werd ja noch träume derfe)

  2. alles wie immer. panik und siegesgewissheit begleiten mich in die alte försterei.

    zur feier des tages ziehe mal mein blindewald trikot an.

  3. nicht immer alles kleinreden, war doch die devise der letzten wochen oder nicht?

    union 0 – 4 sge

    deutlicher sieg mit deutlichem spielgenuss.

    onkel moe sagt ja zu klarenm siegen!^^

  4. @2. NichtsLutz
    “blindewald trikot”
    Was ist das denn? Trägst du das im Dunkeln im Wald(stadion)??

  5. Der Köhler Benjamin hatte gestern Geburtstag. Vielleicht ist er als Berliner heute der Joker. Nein im Ernst, Gratulation nachträglich zu seinem Festtag. Ein Sprung nach oben würde ihm und uns gut tun.

  6. … und im Doppelpass gibt’s gerade die Höchststrafe. Wonti, Loddar Maddäus, Udo Lattek und Rudi Assauer in einer Sendung. Mei Nerve.

  7. @stefan 6: da kann nedd viel bei rauskommen, der Eine stinkt schon, der Andere kann kei deutsch unn Rudi iss blau.

    Haupsach mer gewinne heut.

  8. @6 Stefan
    Der Tag ist viel zu schön, um sich so etwas reinzuziehen!

  9. Ich bin auch schon fast weg. Die Kreisklasse ruft! Aber Rudi A. ist schon groß: “Ein Spieler hat zu spielen und die Schnauze zu halten!”. Und das im Jahr 2007. Unglaublich.

  10. sgeforeverone ulrich

    Das RWE gegen Cottbus erfolgreich war ist für mich eine dicke Überraschung.Klarer Erfolg für Cottbus war meine Einschätzung.Zahlreiche Leistungsträger bei RWE verliesen die Mannschaft.!!!
    Für das Spiel gegen Union Berlin hoffe ich nur auf keine weiteren Ausfälle aufgrund von Verletzungen.
    Wenn die SGE dort nicht gewinnt,dann hat sie es auch nicht verdient weiterzukommen!!!…

  11. Cottbus hat die entscheidenden Spieler verloren und ist für mich Abstiegskandidat Nummer 1.

  12. sgeforeverone ulrich

    Fehlen nur noch die anderen beiden Kandidaten…

  13. Schade eigentlich, dass in ganz Fussballdeutschland mit Spannung erwartete Spiele laufen, der geneigte Fan jedoch fernsehtechnisch gesehen ausser über spätere Kurzzusammenfassungen aussen vor bleibt.

    Man kann nur hoffen, dass bei den nächsten Vertagsverhandlungen für den DFB-Pokal die öffentlich-rechtlichen Sender keinen Zuschlag erhalten.
    Ich bin gerne bereit, ein entsprechendes Paket zu abonnieren, um auch mal Pokalspiele live zu verfolgen.
    Nur den FCB am Montag abends live zu zeigen finde ich ziemlich wenig, zumal die TV-Kameras in vielen Stadien das ganuze Wochenende über für die Kurzberichterstattungen ja ohnehin laufen.

    So vertröste ich mich auf den Ticker, der nicht durch unser aller GEZ-Gebühr finanziert wird.

  14. @13. biber1964: Es bleibt nur die Hoffnung, dass die EU den öffentlich rechtlichen irgendwann den Stecker ziehen…

  15. 0:1 Meier (17.min)

  16. Da isses doch! 0:1 Meier! 17. Minute!

  17. Da haben wir dann wohl unseren neuen Mittelstürmer….

  18. und HR Info schweigt noch immer… so habe ich mir das n icht vorgestellt, also doch weiterhin 3 Live-Ticker vergleichen.

  19. Der sport1 Ticker ist ja wohl für den A…..

  20. @13/14 kann ich nur bestätigen, TV/ÖR-Armutsland Deutschland. Wer oder was auch immer da entscheidet, das ist ein komplettes Armutszeugnis … Was ist eigentlich mit dem HR ? Darf der net oder will der net ? Oder gehts erst, wenn das PayGEZTV des ÖR erhöht wird ?
    Während ich das schreibe hat unser neuer Knipser Meier zugeschlagen ! 0:1, die haun wir wech !

  21. Der ARD-Ticker ist zwar schnell, über die Spiele erfährt man aber nichts, nur über fallende Tore. :-(

  22. sch… 1:1

  23. Streit lupft den Ball geschickt an den zweiten Pfosten. Dort lauert Alexander Meier und drischt den Ball in die Maschen des Berliner Tores.

  24. 1:1 Patschinski

    SCHEISSE!!!

  25. der eintracht.de Ticker ist noch der Beste.

    bezügl. hr: kleine Programmänderung und die Bilder der Tv-Kamera eingespielt, aus Kostengründen von mir aus auch ohne Kommentator – und alle daheimgebliebenen wären glücklich.

    Aber nein, ganz Fussballdeutschland verbringt den Tag am Liveticker. Erinnert mich an die 70-er und 80-er Jahre, als wir die Buli live auch nur im Stadium oder bei hr1 am Radio verfolgen konnten. Aber wir haben inzwischen 2007!

  26. Sportal sagt dazu: Der Ausgleich lag in der Luft und nun ist er Gewissheit! Nico PATSCHINSKI bringt den Ball nach Flanke von rechts im Gehäuse unter – Streit taucht unter dem Zuspiel durch.

  27. ich fasse es nicht, nix iss mit wechhauen, es geht wieder los, bibber …. hr-info ist ja wohl ein witz …

  28. Meeeeiiiirrr!!!!! 1:2

  29. Ich hab 1:4 getippt, vielleicht wird das noch was.

  30. Der Jung geht ja ab wie die Wildsau…jawollja

  31. 37. Minute (1:2)
    Streit mit einem Zuckerpass…
    …in den Strafraum auf der rechten Seite auf Mahdavikia, der hat genau das richtige Auge, sieht, dass in der Mitte Meier mitgekommen ist, legt also quer rüber auf Meier, der schiebt aus 11 Metern ein. Der Ball war für ihn mit dem linken Fuß nicht ganz so leicht zu nehmen. Also auch hier haben alle wieder Alles richtig gemacht

  32. der gute mann…wozu noch stürmer suchen?

  33. Union Berlin – EINTRACHT FRANKFURT 1:2 (37.)

  34. Ich hab 3:1 getippt, das MUSS doch gehen

  35. Haut doch diesen Patschinski endlich mal weg

  36. bei hr1-online gibts immermal live-mitschnitte.

  37. @katten-andy (38):
    Danke, dann werde ich die zweite Hälfte mal zu HR1 wechseln. Weniger als bei hr-info kann ja kaum kommen.

  38. Sorry, nicht nur HRinfo ist einWitz. Deren Programmvorschau ist einfach falsch.

  39. klassische ÖR-Arroganz, kein einzige Info, ob und warum sich das Programm geändert hat, halt Monopol, genau wie beim RMV … ;-(

  40. HR1 iss der Powersender, die Mucke iss bei denen mw auch besser als bei hr3.

    Mehdi macht laut sport1 ein Riesenspiel, alles wird gut.

  41. Der MSV tut sich schwer gg. Babelsberg, ebenso der HSV bei Holzbein Kiel.

  42. Nürnberg geht ab, die führen schon 5:0

  43. Noch kein Mitschnitt bei HR1 in der zweiten Hälfte. Ohne den Eintracht-Ticker säße man ziemlich auf dem Trockenen…

  44. Kölle bangt beim zweiten Anzug der Fischköpp.

  45. Ich sehe gerade, dass Union auch nen Ticker hat. Mal sehen was der so kann.

  46. Bei HR-Info ist der Moderator wohl zur Mittagspause. Wollten einblenden, da war der Kerl nicht da *grrrr*

  47. Und auch noch Live bei HR1.

  48. Tooooor, Meier.

  49. gut für meier, aber bei den anderen klappts wohl noch nicht so gut

  50. 1:3 Meier (58.)

    Geht doch!!!!!!!

  51. M E I E R !!!!!! Kopfballungeheuer. Liebling der Woche ;)))))

  52. Das war doch mal gutes Timing bei HR1! Als wär’ ma live dabei!

    Und ich sage: Mehdi macht auch noch eins!

  53. Und wieder mal per Kopf. Was haben die in der Vorbereitung mit dem Meier angestellt?

  54. Wieso ist Ama immer vom Ball überrascht….

  55. Würd’s dem Meier ja gönnen, dass er auch in der BuLi mal so aufspielen kann.

    Wie gesagt, ich würd’s ihm gönnen. Ob’s jetzt an ner schwachen Union-Mannschaft liegt oder ob die Eintracht so gut ist, muss man halt noch sehen.

  56. So schwach scheint Union den verschiedenen Tickern zufolge nicht zu sein.

  57. naja, wundert es denn dass der Union-Ticker von einem zwei-Klassen-Unterschied nichts sehen möchte? Das kann ja nun alles heißen.

  58. @hubi: die Optiker trumpfen im Derby ja auch groß auf.

  59. Wann gibt’s denn die ersten Bilder zu sehen? Weiß das wer?

  60. 17:10 im Zwoten.

  61. Andy, so isses 0:3 und aus :-)

  62. Noch 20 Minuten, der Meier hat ja jetzt in der 17., 37., und 57. getroffen, da wärs in 7 Minuten wieder soweit…

  63. Berlin hat auch nen Streit?

  64. Sieht so aus, bei uns geht der Albert jetzt und Köhler kommt.

  65. In drei Minuten isses wieder soweit (17., 37., 57., 77->??)

  66. Die Eintracht schwimmt…macht endlich den Sack zu…auf gehts Alex.

  67. vielleicht erst wieder 87.

  68. Letzte Viertelstunde und man liest im Ticker wieder sowas: “die Eintracht hält kaum den Ball…”

  69. Ah ne, ich seh grad, hab ja 3:1 für die Eintracht getippt, da passiert wohl nix mehr…

  70. dann eben 85.

  71. 1:4 Amanatidis (86.)

  72. 1:4… Soviel zu meinem Tipp, naja auch recht.

  73. Sack ist zu, puhhh …

  74. Und um ein Haar schon wieder Meier.

  75. eine Minute zu früh, aber nicht zu spät. :-))))))

  76. Jetzt glänzt er auch noch als Vorbereiter.

  77. Taka darf nochmal

  78. Und Thurk. Wechselt Funkel etwa noch die Taktik in Richtung Offensive?

  79. als die letze minute im 4-4-2

  80. Das Spiel ist aus.

  81. Köln muss in die verlängerung

  82. erste runde in berlin geschafft! und jetzt so weiter bis die SGE wieder in berlin aufspielt…noch zu hause die hertha wechhaun und die saison läuft ;-)

  83. geht doch… vierzueins ist doch ein vorzeigbares ergebnis.
    (wer jetzt denkt “aber gegen eine zwei klassen tiefer spielenden gegener… blablabla” ist doof^^)

  84. Meier ist ganz klar der neue Liebling der Woche, oder?

  85. @ 31
    so muss das sein!

  86. Na bitte. Kein euphorisierender Sieg, aber die Klippe ist erfolgreicht umschifft!
    Nächste Woche erfolgt der zweite Streich in der
    “Berliner Woche”.

    Wechhaun…

  87. @93
    Genau! Ich weiss zwar nicht, wie dieser Titel vergeben wird, aber heute gibt es keinen Zweifel; Meier ist Liebling der Woche.
    :-)))

  88. @93: jep, Knipser-Meier für Liebling der Woche ! ;-)

  89. Kölle liegt 3:2 n.V hinten, heiße Zeiten für Daum, wenns so bleibt.

  90. und Kölle spielt jetzt in Unterzahl!
    Da hat den Trainer wohl seine Nase bei der Zusammenstellung der Mannschaft im Stich gelassen.

  91. 4:2, unn Tschüss.

  92. NadW darf noch nicht mal im Boggal ran bei Schalski, oooch.

  93. @ 101

    NadW wird in Schlacke 06 ebenso oft antreten wie bei uns letzte Saison. Vielleicht holt ihn ja dann der Däumling nach Kölle? Die scheinen ja “Verstärkung” zu brauchen. Alaf…

  94. UNGLAUBLICH, da ist DFB-Pokal Wochenende und der Öffentlich Rechtliche Schundfunk bringt irgendwas über Doping im Radsport?!

    Die sind völlg unfähig…..

  95. Na prima, keine Bilder von der Eintracht im ZDF…

  96. Jetzt gibts das noch nich mal in der Zusammenfassung?! Wen interessiert denn Duisburg gegen Babelsberg????

    Ganz schwach ZDF!

  97. Diese halb Beamten gehören alle auf den Mond geschossen

  98. Ruhig. Noch haben wir Delling und das Erste. Ruhig, Männer. Unaufgeregt bleiben.

  99. Bei Delling aber bestimmt langer Vorbericht über die Bayern morgen…

  100. Beim ZDF sind doch nur Mainzer, da kann man keine vernünftige Berichterstattung über Frankfurt erwarten.

  101. Na also. Kommt, die Eintracht.

  102. @Mark am Sonntag
    Glückwunsch für den richtigen Tip, Junge! Tja, wenn der Meier Platz hat…

  103. @111
    Danke, aber meine anderen Tipps (die aber eigentlich völlig nebensächlich sind) waren nicht so doll. ;-(

  104. Gut die SGE hat 4:1 gewonnen! Aber: ich habe auch eine klare Chance für Union gleich nach der Pause und einen Pfostenschuß gesehen! Wenn die reingegangen wären……

    Insgesamt ein Pflichtsieg gegen einen Drittklässler!
    Und Meyer schießt nicht immer 3 Tore! Wer schießt sie dann? Ich glaube nicht daß Taka noch mal einen solchen
    Lauf hat. Verdammt! Es muß noch ein Stürmer her!

  105. @ Stefan

    Ging ja schnell mit LdW Rückennummer 14

    Hat er sich aber auch verdient!

  106. @ 113

    Taka hat nur in den letzten Minuten gespielt.

    Taka wurde Torschützenkönig im Asien-Cup (eigentlich keine schlechte Empfehlung, oder?). Wieso sollte der nicht wieder 10+ Buden machen?

    Dennoch gebe ich dir recht: Stürmer bei! Wird auch z. Zt. gesucht, bin ich mir sehr sicher.

  107. Nächste Woche wird die Torwartentscheidung bekanntgegeben. Hält irgendjemand eine Überraschung für möglich ?

  108. Ordne den Sieg als unaufgeregten Appetithappen auf mehr ein. Schön herausgespielte Tore, die man auch gegen einen Drittligisten, oder vielleicht gerade gegen einen Drittligisten erst mal schießen muss. Das Ergebnis schmeichelt wohl ein bisschen, aber immerhin: eiskalt im Abschluss. Das war nicht immer so.

    Der Meiersche Stammplatz ist wohl aufgrund der Leistung (auch in den Freundschaftsspielen) für die Vorrunde fast sicher. Wer soll dann für Takahara weichen, wenn wir 4-4-2 spielen?

    Die Abwehr wackelt noch recht bedenklich, v.a. innen, Russ muss das Ding erwischen. Die Defensivschwäche vom Albertsche ist ja auch nicht neu.

    Ein zusätzlicher – wirklich gutklassiger – Stürmer, und nur so einen will man offensichtlich, bringt zwar das Gefüge, d.h. die Stammplätze als Sturmspitzen, etwas durcheinander, wäre aber als Alternative, um den Konkurrenzkampf zu schüren, nicht nur für evtl. Ausfälle auf jeden Fall angebracht. Das müsste auch den Verantwortlichen klar sein.

  109. “Zwischen-Glückwunsch” an Oskar für den Wahnsinns-Experten-Tipp, offensichtlich nur der der bisher 31 Begegnungen falsch. Unglaublich.

    Stefan,
    die Mannschaftsaufstellungs-Vorhersage hat ja (un) erwarteter weise auch gepasst. Was soll uns das sagen? Wird Friedhelm allmählich zugänglicher? Hat die Personalnot nichts anderes zugelassen oder bist du FF mental noch näher gekommen?

  110. Fredi, da Du offensichtlich die Spielberichte studiert hast, ich habe kein Wort zu Inamoto gefunden. Es ist gerade so, als wäre er gar nicht auf dem Platz gestanden. Na ja, vielleicht stammt das alles aus der Feder ein und derselben Agentur. Vielleicht können die ‚Berliner’ etwas dazu sagen. es wollten ja einige vor Ort gewesen sein :-)

  111. @119. hubi: einfach bei fr-aktuell.de im klassenbuch gucken:

    Junichi Inamoto: Fiel nicht nur durch seine leuchtend gelben Schuhe auf, sondern auch durch spritziges Zweikampfverhalten. Allerdings bisweilen fehlerhaft im Spielaufbau. Immer anspielbar, immer präsent.