Eintracht Frankfurt Alles nachvollziehbar

Inzwischen ist der Alltag bei Eintracht Frankfurt eingekehrt. Geschäft wie immer. Den gefürchteten Test zur Leistungsdiagnostik haben die Beteiligten mal besser, mal schlechter überstanden. Durch den “Laktattest” gefallen ist dabei niemand, auch wenn die Presse dies behauptet. Man kann nämlich durch keinen Laktattest fallen. Die Blutentnahme nach einem Belastungstest dient der Ermittlung der individuellen anaeroben Schwelle eines Sportlers. Ermittelt wird die Belastungsintensität, bei der Laktatbildung und -abbau gerade noch im Gleichgewicht stehen. Dies ist für jeden Getesteten individuell verschieden. Einen Trainingserfolg kann man erst feststellen, wenn nach einiger Zeit des Übens eine zweite Messung durchgeführt wird. Und wirklich sinnvoll ist das Ganze sowieso nur, wenn jeder der Beteiligten einen individuellen Trainingsplan bekommt. Das dürfte bei einer Fußballmannschaft eher selten der Fall sein – auch wenn an einen Mittelfeldspieler im Bereich Ausdauer ganz andere Anforderungen gestellt werden als an einen Stürmer, ein Innenverteidiger seine Fitness anders trainieren sollte als ein Torwart. Beim Fußball aber wird im Rudel gehechelt. Trotz aller Analysten. Ist halt mal so.

Genauso wie es halt einmal so ist, dass einem Absteiger noch der ein oder andere Spieler weggeholt wird. So sind die Gesetze des Marktes. Eintracht Frankfurt hat dies durch die Verpflichtung von Kessler und Lehmann vorgemacht. Und man kann davon ausgehen, dass so mancher Erstligist sich auch noch von Heriberts Resterampe bedienen wird. Und wenn genug geboten wird, wird man sich verhandlungswillig zeigen, trotz aller gegenteiligen Beteuerungen der Vergangenheit.

Was an sich auch kein Thema ist. Denn wie sagte Sportdirektor Hübner noch vor ein paar Tagen? “Wir haben die Korsettstangen. Wir haben mit Kessler einen sehr guten Torwart geholt. Wir haben mit Russ einen guten Innenverteidiger.” Wenn Russ jetzt also bei Wolfsburg im Gespräch ist, und die Eintracht tatsächlich einen Verkauf erwägen sollte, wäre es ganz gut, wenn man bereits mindestens gleichwertigen Ersatz hätte. Auf und neben dem Platz. Aber auch da beruhigt Hübner: “Wenn wir einen Spieler abgeben und für das Geld, das man als Ablöse bekommt, dann vielleicht sogar drei gute Neue verpflichten kann und qualitativ sogar besser wird, wäre das meiner Meinung nach nachvollziehbar.”

Die Frage ist nur, warum diese guten drei Neuen, die die Qualität verbessern, ausgerechnet in die Zweite Liga gehen sollten. Aber vielleicht wird uns dies auch noch im Laufe der Woche erklärt.

370 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. bewundernswert

    – so klare Gedanken schon am Morgen.

    Bin gerade aufgewacht und muss wie jeden Morgen erstmal die zweite Liga realisieren…

  2. Morsche!

    Wenn man tatsächlich Russ verkaufen sollte und dafür drei neue IVer holt ist dass meines Erachtens erstmal eine quantitative Vebesserung.Ob es auch eine qualitative Verbesserung ist,wird man sehen.

    Ich bin ohnehin dafür Vasi nochmal einen leistungsbezogenen

    Vertrag anzubieten.

  3. Wie sagte Heinz gestern so schön: Wir sind ein Fussballverein und keine Bank.

    Bei dem ganzen Transfergeplänkel werden die Handgelder vergessen. Wenn Russ für 3 Mio. nach Wolfsburg wechselt, kann man nicht drei Spieler für je 1 Mio. Ablöse holen. Denn man zahlt noch die Ablösesumme. Und warum ausgerechnet ein Spieler, der als Korstettstange bezeichnet wird, verhökert werden soll, erschliesst sich mir nicht. Wo man sowieso schon einen IV zu wenig in den eigenen Reihen hat.

    Aber all das werde ich als gemeiner Fan nicht verstehen müssen. Ich werde nur damit leben müssen, wenn die Mannschaft nicht das liefert, was ich erhoffe. Und irgendwann, Herrschaften, werde ich dann keine Lust mehr auf die Eintracht haben. Denn von Aufbruchsstimmung ist bei mir keine Spur. Aber all das interessiert außer mir wahrscheinlich niemanden.

  4. Wenn ein einstiger Hoffnungsträger, dessen Leistungs- und Selbstvertrauenskurve seit Jahren stagniert, freiwillig zu VW und Magath (Vorbild Albert und …)wechseln will,

    gibt`s gar nix zu überlegen, mehr Asche wird`s für so einen nie geben. Was unsere Kaderschmieder dann damit machen…???

    Und für den Spieler kann es auch durchaus sein, dass: mancher braucht eben irgendwann einen Neuanfang woanners.

    Keine Steine in den Weg legen!

  5. “Keine Steine in den Weg legen!”

    Prima. Wer ist Ersatz?

  6. @5

    Ganz genau!

    Wäre Russ weg hätten wir aktuell noch Bellaid und Dudda und… Feierabend! Mit so´ner Innenverteidigung kann man keinen Blumentopf gewinnen.

  7. Was unsere Kaderschmieder dann damit machen…???

    Kauft griechische Staatsanleihen.. Malaka.

  8. ZITAT:

    ” aus dem print-kicker

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12638184

    “Berater von Gekas geht davon aus dass dieser in Frankfurt bleibt.”

    Prima. “Korsettstangen” verhökern, den Integrationsunwilligen halten. Das schafft Bindung an den Verein.

  9. @Stefan

    guter und verständlicher Eingangsbeitrag. Endlich mal nicht mehr so pessimistisch, lach :)))!!

  10. Seit es in der Führungsmannschaft einen Verantwortlichen mehr hat (BH), scheint alles noch kopfloser zu sein.

    Mit so ner Kicker-Rumpftruppe den sofortigen Wieder-aufstieg anzuvisieren, wirkt – mit Verlaub – etwas GAGA !!

    Aber wir haben ja noch Zeit …..

  11. wer ist Ersatz?, was Kaderschmieder damit machen?

    Wir werdens erfahren, schon bald;

    Hübner eilt doch der Ruf des guten Einkäufers voraus!

    Schlimmer als Forderungen nach abgehalfterten Legionären wie zuletzt gehts nimmer!

    DIESE Manschaft war am Ende ihres Manschaftsweges!

    Wenn Einzelne das für sich auch so sehen, läßt`s sich net ändern.

    Aber den Neuen im Triumvirat müssen wir die Chance geben

  12. Irgendwie fehlt mir seit einiger Zeit das Vertrauen in unser bekanntes “die Verantwortlichen werden das schon machen”. Warum nur?

  13. ZITAT:

    ” Aber all das werde ich als gemeiner Fan nicht verstehen müssen. Ich werde nur damit leben müssen, wenn die Mannschaft nicht das liefert, was ich erhoffe. Und irgendwann, Herrschaften, werde ich dann keine Lust mehr auf die Eintracht haben. Denn von Aufbruchsstimmung ist bei mir keine Spur. Aber all das interessiert außer mir wahrscheinlich niemanden. “

    Das würde ich nicht sagen. Ich habe in den letzten Tagen niemanden getroffen, der die Gesamtsituation der Eintracht positiv oder gar optimistisch betrachtet hat. Jedenfalls niemanden mit klarem Verstand. Und von denen haben sich die meisten schon jetzt innerlich von der kommenden Saison verabschiedet.

  14. Pessimismus? Ja, nach dieser Rückrunde gibt es auch nicht viel, über das sich auf eine gute 2.Liga-Saison schließen ließe.

    Ich setze da voll auf die antizylische Krisenbewältigung. Einfach hoffen und glauben, dass den Jungs der Abstieg auch nicht recht war, sie etwas gerade biegen wollen.

    Die Verantwortlichen müssen schauen, dass sie Optimismus ausstrahlen und sich der auf Spieler und Fans überträgt.

    Btw: kann mir jemand was zu unseren Neuzugängen 3,4,5,……sagen? Ich habe nirgendwo Info gefunden. Oder sind sie noch gar nicht da?

  15. Dass Abstieg Arsch ist, war doch den meisten der hier Teilnehmenden als Aussage durchaus schon länger bekannt. Insofern bin ich einigermaßen überrascht, wie verwundert einige darüber sind, dass dem nun wirklich so ist.

    Ein Abstieg ist IMMER eine Katastrophe, und die Mär von der phoenixgleichen Selbstreinigung darf wohl auch weiterhin getrost im Reich der frommen Fabel verbleiben.

  16. “Oder sind sie noch gar nicht da?”

    Richtig

  17. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” aus dem print-kicker

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12638184

    “Berater von Gekas geht davon aus dass dieser in Frankfurt bleibt.”

    Prima. “Korsettstangen” verhökern, den Integrationsunwilligen halten. Das schafft Bindung an den Verein. “

    Daran hatte ich nie einen Zweifel. KEINER verpflichtet diesen Mannschaftszertrümmerer. KEINER!

    Wir müssen schnellsten Skibbe in Ruhm und Ehre bringen aber was sage ich, KEINER….

  18. Als Verfechter der Nicht-Alle-Rausrausraus-Theorie bin ich klar gegen einen Verkauf von Russ. Jeder Neue braucht eine gewisse Zeit der Integration, wenn wir hier Tabula Rasa machen, können wir uns den direkten Wiederaufstieg abschminken.

    Ich hoffe aber immer noch, dass jemand bis morgen das Milliönchen für Gekas zusammenkratzt. Wenn wir nun alle zusammenlegen würden und ihn dann den Bochumern schenken…

  19. @16: das sehe ich ganz genauso!

  20. ZITAT:

    ” “Oder sind sie noch gar nicht da?”

    Richtig “

    Nein? Doch! Ohh!!!!

    Oder um im Blog-Slang zu bleiben: Neuzugänge werden überbewertet, schein mir.

  21. Guten Morgen.

    Bockmist. Die Realität ist zurück hier im Blog.

  22. ZITAT:

    ” Die Realität ist zurück hier im Blog. “

    Guten Tag. Wieso zurück?

  23. Nachdem uns HB jahrelang die erste Liga erklärt hat, erklärt uns BH nun die zweite. Irgendwie finde ich das beruhigend. Und es macht mich froh.

    @9

    DAS wiederum empfinde ich als äußerst beunruhigend.

  24. “Guten Tag. Wieso zurück?

    Bei den 17 netten Exkursen hab ich einfach alles ausgeblendet und mich durch die kleinen Reiseführer blenden lassen.

  25. ZITAT:

    ” Guten Morgen.

    Bockmist. Die Realität ist zurück hier im Blog. “

    Realität? Der Grossteil ist urlaubsreif und sollte mal seine Tränen trocknen.

  26. Interessant ist das alles hier. Gegen einen Verkauf. Soso.

    Und ihr würdet Russ also ernsthaft erklären, dass er sich Abwanderungsgedanken, Millionen Euros und ausnahmsweise mal tatsächliche sportliche Perspektive in den Hintern stecken kann, weil wir nicht nur vertragstreu sind, sondern auf die Erfüllung dieser beiderseitigen Willenserklärung bestehen?

    Und darauf hoffen, dass ausgerechnet dann, wenn der Spieler einen Riesenkarriereschritt machen kann und dieser vom Verein blockiert wird, der Spieler zur Höchstleistung aufläuft?

    Grundgütiger, es geht doch gar nicht um das aktive Verkaufen seitens der Eintracht. Das klappt doch schon seit Jahren nicht, obwohl wir den allerbesten Markthersteller der Liga als Dozenten haben.

  27. Ich bin so lustig und so froh wie der Mops im Paleteau.

  28. In allen vier Ecken nur Arschkrampen stecken.

  29. ZITAT:

    “Der Grossteil ist urlaubsreif”

    Dort lieber 100 Russen als einen Mainzer im Hotel.

  30. So viel Lyrik am frühen Morgen…

    Vielleicht hat BH den Markt für Russ ja auch erst hergestellt, dadurch daß es gesagt hat, er sei Korsettstange und unverkäuflich? so gesehen wäre die Bemerkung nur Klappern und dem Geschäft zugehörig.

  31. Aus dem Urlaub zurück. Hat sich ja doch so manches getan in der Kaderplanung.

    Russ vielleicht zu VW? Wäre schade. Aber wenn man sich dann dafür ein Talent wie Bell holt und ihm noch einen erfahrenen IV zur Seite stellt, hätt ich grundsätzlich nichts dagegen.

    Im Urlaub hab ich schon nen kleinen Freudensprung gemacht, als ich von der Verpflichtung von Lehmann gehört hab. Den mocht ich schon immer, egal für welchen Verein er gespielt hat. Und Kessler zu holen war auch die richtige Konsequenz aus den Torhüterleistungen der vergangenen Saison.

    Bruno macht doch seine Sache bisher gar net so schlecht…

  32. ZITAT:

    ” Die Frage ist nur, warum diese guten drei Neuen, die die Qualität verbessern, ausgerechnet in die Zweite Liga gehen sollten. Aber vielleicht wird uns dies auch noch im Laufe der Woche erklärt. “

    Die andere Frage wäre, warum der potentielle aufnehmende Verein dann nicht einfach diese ominösen drei Spieler holt.

  33. Durchgefallen oder nicht: Caio und Gekas ganz klar mit ausgeprägter Laktattestintoleranz. Plädiere für MinusL-Training für die Armen.

  34. “Die andere Frage wäre, warum der potentielle aufnehmende Verein dann nicht einfach diese ominösen drei Spieler holt.”

    Weil in der BL nur Blinde agieren.

  35. Nicht überall. Es gibt auch Kopflose.

  36. Natürlich. Seit unserem Abstieg ist die Kompetenz im Unterhaus.

  37. Schwegler im Tausch mit Bell? Gerne, wenn Mainz noch ein paar Mios oben druff legt.

  38. Endlich!

    Kampf gegen die Tristesse!

    http://www.facebook.com/media/.....1162554425

    http://www.fnp.de/fnp/region/l.....76.de.html

    Zumindest im Graffiti in der 1. Liga!

  39. Prima. So laßt uns ein paar Fähnchen basteln.

  40. ZITAT:

    ” Vielleicht hat BH den Markt für Russ ja auch erst hergestellt, dadurch daß es gesagt hat, er sei Korsettstange und unverkäuflich? so gesehen wäre die Bemerkung nur Klappern und dem Geschäft zugehörig. “

    Etwas mehr Respekt für die Arbeitsweise von Herrn Magath bitte. Glaubst du echt, der schlägt die Zeitung auf und denkt “Ahh, eine formschöne Korsettstange, da schlage ich doch mal behende zu”?

    Denke, dass Russ’ Qualitäten Fußballkennern schon länger bekannt sein dürften.

  41. Ich bin so glücklich, froh und heiter

    wie der Mops am Blitzableiter.

    (Hoffentlich gibts kein Gewitter …)

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die Frage ist nur, warum diese guten drei Neuen, die die Qualität verbessern, ausgerechnet in die Zweite Liga gehen sollten. Aber vielleicht wird uns dies auch noch im Laufe der Woche erklärt. “

    Die andere Frage wäre, warum der potentielle aufnehmende Verein dann nicht einfach diese ominösen drei Spieler holt. “

    Und die weitere Frage:

    Warum eine Korsettstange wie Russ freiwillig und hoch motiviert in der 2. Liga spielen sollte…

    Manch einer wird sagen: Na, wenn er keine Lust hat, sitzt er halt auf der Tribuene und kann dort auf einen Verein warten, der ihn nach Vertragsende abloesefrei nimmt.

    In einer solchen Position ist die Eintracht leider nicht, sich dies leisten zu koennen – weder sportlich noch finanziell.

  43. Na dann … brauchen wir ja überhaupt keine Verträge mehr zu machen. Ich bastele Fähnchen.

  44. “Ich bastele Fähnchen.

    Hiermit fordere ich ein Angebot über ein Fähnchen an.

  45. ZITAT:

    ” Irgendwie fehlt mir seit einiger Zeit das Vertrauen in unser bekanntes “die Verantwortlichen werden das schon machen”. Warum nur? “

    Weil es die gleichen Verantwortlichen sind, die einen Abstieg für unmöglich gehalten haben und die bislang keinen schlagkräftigen Kader zusammenbekommen ? Von einem echten, verschworenen Team, welches für den Aufstieg benötigt wird, gehe ich eh nicht mehr aus. Solange wir solche Profidarsteller wie Gekas und Caio im Kader haben, kann ich mir nur schwer vorstellen, wie ein Aufstieg funktionieren soll. Der Ümit muss sich doch recht merkwürdig vorkommen. Da kommt er topfit aus dem Unterhaus und trifft auf solche Luschen…

  46. Sollte Russ unbedingt weg wollen und VW bietet eine ordentliche Ablöse (so viel wie Ochs ist er allemal wert), dann macht es keinen Sinn Ihn auf biegen und brechen zu halten. Natürlich muss dann umgehend gleichwertiger Ersatz her.

    Bell und Sami sind im Gespräch, mir fallen noch Madlung und Wolf als Kandidaten ein. Wenn man es schafft, für Russ den Bell zu holen + einen weiteren der Kandidaten, dann wäre es durchaus ein akzeptables Geschäft.

    Nur so langsam sollte man mal in die puschen kommen!

    Mich wundert schon seit langem, warum nicht viel mehr Positionsspezifisch trainiert wird. Klar muss man auch als Mannschaft agieren und trainieren, aber nach meinem Eindruck bekommt ausser dem Torwart niemand ein geziehltes Poisitonstraining (ausser es bietet sich mal zufällig während einer Übung an).

  47. Danke, Michael Skibbe. Mein Gott geht mir das alles auf den Nerv. Russ soll gehen. 3 Mio ist der eh nicht wert. Absteiger. Wer der Ersatz sein soll? Woher soll ich das wissen. Entweder der Hübner bringt halt jetzt mal ein paar ordentliche Kicker hier her oder er soll wieder gehen. Unaufgeregt und Kinder der Bundesliga und so kann auch HB.

  48. ZITAT:

    ” Prima. So laßt uns ein paar Fähnchen basteln. “

    …und eine Bauchtanzgruppe aus abgehalfterten übertrainierten Fussballprofis gründen, aus der Fussball-Ag ausgliedern und zum Pausentee auftretenlassen.

    Buchbar auch für Jubiläumsfeiern und Sommerfeste im KGV.

    Powered by Berufsgenossenschaft.

  49. “Und die weitere Frage:

    Warum eine Korsettstange wie Russ freiwillig und hoch motiviert in der 2. Liga spielen sollte…”

    Jeder der Vertrag für Liga 2 hat, sollte sich auch prinzipiell vorstellen können, da zu spielen.

    Und sowas wie Grundstück gekauft, eben grad geheiratet und andere softe Faktoren dürften ja auch noch eine Rolle spielen. Baut der keine Villa?

  50. ZITAT:

    “Da kommt er topfit aus dem Unterhaus und trifft auf solche Luschen… “

    Ich hoffe mal, dass der neue Konditionstrainer sein Kerngeschäft versteht.

  51. Lasst den Russ doch gehen. In der Innenverteidigung kann man auch Schwegler, Clark, Rode stellen, dazu hat man Dudda und Kraus…. Geld nehmen und ab auf das Festgeldkonto!!

  52. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “Bruno macht doch seine Sache bisher gar net so schlecht… “

    Sehe ich auch so, aber das wissen einige hier aber inzwischen besser. Ein ungewohntes Maß an Unsachlichkeit bricht sich in der allgemeinen Ungeduld bahn. Wenn BH bis zum Saisonstart keine aufstiegsfähige Mannschaft auf den Platz bekommen ist noch genug Zeit zum abrotzen aber eine Arbeit zu beurteilen bevor sie getan ist, ist mäßig fair. Aber wenn es einigen hier nicht schnell genug geht oder der Sportdirektor nicht den Empfehlungen einiger hier entspricht, die offenbar den allerbesten Marktüberblick haben, ist er ein “Oberpenner” eine “Marionette Bruchhagens” “Dummschwätzer” etc.. Einerseits sollen alle Tasmanen raus, steht aber der Verkauf eines dieser Tasmanen zur Debatte, ist gerade dieser unentbehrlich, zumindest für die zu erwartende Ablöse keineswegs gleichwertig zu ersetzen.

    Leute, tut euch mal die Ruhe ins Gesicht, wartet ab, wen Bruno noch aus dem Hut zaubert und wenn sich dies in der Saison als schlecht/nicht ausreichend darstellt bin ich gern beim Lästern dabei, aber BH wird ja noch nicht mal die Chance gegeben es zu vergeigen.

  53. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Vielleicht hat BH den Markt für Russ ja auch erst hergestellt, dadurch daß es gesagt hat, er sei Korsettstange und unverkäuflich? so gesehen wäre die Bemerkung nur Klappern und dem Geschäft zugehörig. “

    Etwas mehr Respekt für die Arbeitsweise von Herrn Magath bitte. Glaubst du echt, der schlägt die Zeitung auf und denkt “Ahh, eine formschöne Korsettstange, da schlage ich doch mal behende zu”?

    Denke, dass Russ’ Qualitäten Fußballkennern schon länger bekannt sein dürften. “

    Russ ist Tasmane, Magath fischt im Schleppnetz. Ich sag nur Ali Karimi. Die Top-Spieler, die er an Land zieht gehen über den Chance-Level bei der bloßen Anzahl der Transfers nicht hinaus.

  54. Ich habe volles Vertrauen in unsere Verantwortlichen.

  55. Du hast den Glauben wiedergefunden, Stefan. Der Pfingstgeist ist in Dich eingekehrt. Gut so!

  56. ZITAT:

    ” Ich habe volles Vertrauen in unsere Verantwortlichen. “

    Amen!

  57. ZITAT:

    ” Lasst den Russ doch gehen. In der Innenverteidigung kann man auch Schwegler, Clark, Rode stellen, dazu hat man Dudda und Kraus…. Geld nehmen und ab auf das Festgeldkonto!! “

    Kraus ist aber in Fürth.

  58. Und über Spiele diskutieren wir erst, wenn die vorbei sind. Und überhaupt… vor dem Ende einer Saison erübrigt sowieso jeder Kommentar.

  59. viele EHEC-Tote werden nicht mehr ganz gesund

  60. ” Geld nehmen und ab auf das Festgeldkonto!! “

    Kraus ist aber in Fürth. “

    Egal, einen Kraus backe ich mir!

  61. für Russ geistern 4 Mios Ablöse durch die Internetsituation. Wir werden reich. Spielerarm, aber reich.

  62. Es wäre doch viel gewonnen wenn dieser ganz ausgeschlafene Mensch sich nicht laufend widersprechen würde.

    Mal soll der Kader bis zum Trainingaufstakt stehen, mal will man sich nicht treiben lassen. Mal will man nicht ausbluten, mal verbessern wir uns – nach einem Angebot das man nicht ablehnen kann- qualitativ durch drei Neuzugänge die einen Abgang ersetzen sollen.

    Mal bekommen Spieler eine Abmahnung, mal urteilt man über sie, ohne überhaupt mit ihnen geredet zu haben.

  63. Ist es eigentlich denkbar dass BH den Fromlowitz Deal noch an der Wedau in Gang gebracht hat, er deshalb für uns tabu war und wir mit nem Absteiger Vorlieb nehmen müssen?

  64. ZITAT:

    ” Russ ist Tasmane, Magath fischt im Schleppnetz. Ich sag nur Ali Karimi. Die Top-Spieler, die er an Land zieht gehen über den Chance-Level bei der bloßen Anzahl der Transfers nicht hinaus. “

    Dir ist aber schon klar, dass der Absteiger und somit wohl Oberversager Arne Friedrich danach eine ganz passable WM gespielt hat, oder?

  65. Ich finde Russ ja fußballerisch verschenkt als IV, genau wie Rode. Clark hingegen kann ich mir da ganz gut vorstellen.

  66. 4 Mio für Russ sind doch ok.

    Ich bin ja eh eher der konservative Typ.

    So 30-40 Mio auf dem Konto lassen mich ruhiger schlafen, selbst wenn es das Konto der Eintracht ist und nicht meins.

    Die Eintracht könnte dann ins große Bankgeschäft einsteigen und in 2-3 Jahren, schwuppdiwupp “to big to fail”.

    Dann holen wir Messi und Ronaldo und kacken dem DFB und der DFL auf den Kopp.

    Masterplan!!111!!

  67. ZITAT:

    Dann holen wir Messi und Ronaldo und kacken dem DFB und der DFL auf den Kopp. “

    Ich will ja deinen Masterplan nicht zerstören (die Idee ist hervorragend), aber für 40 Mille kriegste Messi eher nicht.

  68. Messi ist zu klein und Ronaldo zu gegelt

  69. ZITAT:

    ” Die Eintracht könnte dann ins große Bankgeschäft einsteigen und in 2-3 Jahren, schwuppdiwupp “to big to fail”.

    Dann holen wir Messi und Ronaldo und kacken dem DFB und der DFL auf den Kopp. “

    Jawollja! Und zwar mit Jo Ackermann als VV!

  70. ZITAT:

    ” 4 Mio für Russ sind doch ok.

    Ich bin ja eh eher der konservative Typ.

    So 30-40 Mio auf dem Konto lassen mich ruhiger schlafen, selbst wenn es das Konto der Eintracht ist und nicht meins.”

    Mal ersnthaft. 4 Mio für Russ sind doch OK wenn dafür

    entsprechender Ersatz geholt wird.

    Bell + Madlung oder Wolf. Gerne noch Sami als Ergänzung dazu. Damit wäre ich zufrieden.

    Natürlich macht so ein Deal nur Sinn, wenn man vorab auch den entsprechenden Ersatz sicher hat. Alles andere wäre Harakiri. Leider teile ich da eure Befürchtungen,

    dass man erstmal das Geld nimmt und sich nacher wundert, dass kein gleichwertiger Ersatz da ist.

  71. Rasender Falkenmayer

    Russ hat seinen Wert als Fußballprofi. Wenn der geboten wird, oder ein bissi mehr, ist er weg. Hat doch auch keinen Sinn jemanden mit Vertragsgewalt zu halten. Kommen und gehen ist doch immer.

    Das einzige, was sich bei uns geändert hat, ist, dass jemand anderes die neuen Spieler aussucht. Da das in den letzten Jahren unser größtes Manko war und der Herr Hübner es zuletzt in Düsburg gans passabel machte, hoffe ich da jetzt auf eine entscheidende Verbesserung.

  72. @69 Boccia,

    dann halt Pat und Patachon oder Dick und Doof oder wen auch immer. Hauptsache ich werde bespaßt und wir kacken …..

  73. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Ich will ja deinen Masterplan nicht zerstören (die Idee ist hervorragend), aber für 40 Mille kriegste Messi eher nicht. “

    Bis wir 40000000 haben, ist Messi auch nicht mehr so viel wert.

  74. Russ auch weg? Gut, dass adäquate Ersatzleute Schlange stehen um bei der Eintracht zu spielen…

    *klugsch–ß*: Es heißt Analytiker. Analysten findet man allenfalls an der Börse (und selbst da ist es Denglish).

  75. Es hat doch wirklich niemand ahnen können, dass wir absteigen. Und dieses schreckliche Zeitfenster in der 2.Liga erst…

  76. Ich vertraue. Reisende soll man nicht aufhalten. Es ist ein Kommen und Gehen. Am Ende wird abgerechnet.

  77. ZITAT:

    ” @69 Boccia,

    dann halt Pat und Patachon oder Dick und Doof oder wen auch immer. Hauptsache ich werde bespaßt und wir kacken ….. “

    Heinz und Watz passt auch in deine Aufzählung.

  78. Den Ersatz muß man erst mal finden. Und wenn man eine Abwehr komplett auseinandernimmt, dann sollte man die neue schnellstmöglichst zusammenhaben. Die Findungsphase auf den Saisonauftakt oder den 32.August zu legen, halte ich gelinde gesagt für gewagt. Schalke hat das in der letzten Saison zu spüren bekommen.

  79. Franz + Vasoski + Chris + Russ weg. Und noch kein Neuer da. In 2 Tagen gehts ins Trainingslager. Ich orte Spielermangel in der IV, bin aber vollkommen unaufgeregt.

  80. @76

    Rischtisch! Das kam ja auch völlig überraschend. War halt ‘nen Betriebsunfall. Aber dafür steigt man ja direkt wieder auf.

    Ich glaub’ des aber nach wie vor net und jeden Tach ‘n bissi weniger.

  81. Noch ist Russ ja nicht weg. Ich vertraue da den Verantwortlichen.

  82. ZITAT:

    “Ich vertraue da den Verantwortlichen. “

    daher bin ich auch vollkommen unaufgeregt

  83. Moin

    Kessler kommt von Köln, also kein Absteiger.

    Russ bloß nicht verkaufen, wir hätten dann in der IV gerade mal ein BuLi-Spiel Erfahrung aufzubieten, auch wenn Bell und der Kongolese kommen.

    Peszko und Hoffer sollen auch mal fix gemacht werden. Langsam wirds Zeit.

  84. “Kessler kommt von Köln, also kein Absteiger.”

    Ach, natürlich! Ich Dummerle.

  85. ZITAT FNP:

    „Graffiti haben allgemein keinen guten Ruf – häufig zu Recht, teils aber auch zu Unrecht…“

    Sätze – wie in Stein gemeisselt.

  86. Nochmal was generelles zu Russ.

    Es würde mich nicht wundern, wenn demnächst auch Vahid Hashemian mit dem VfL in Verbindung gebracht wird.

    Magath + VW-Millionen + Sommerloch = hochexplosive Mischung

  87. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Russ ist Tasmane, Magath fischt im Schleppnetz. Ich sag nur Ali Karimi. Die Top-Spieler, die er an Land zieht gehen über den Chance-Level bei der bloßen Anzahl der Transfers nicht hinaus. “

    Dir ist aber schon klar, dass der Absteiger und somit wohl Oberversager Arne Friedrich danach eine ganz passable WM gespielt hat, oder? “

    Franz war auch ein Guter, die Reden war aber von Russ und Magath.

  88. Und außerdem kann man ja immer noch Vasoski holen, der ist vertragslos und will bestimmt nicht mal Handgeld. Der zählt dann auch als Neuzugang. Drei Fliegen mit einer Klappe. Dafür.

  89. “Ursprünglich wollte der polnische Nationalspieler am heutigen Dienstag bekannt geben, ob er in Köln bleibt oder nicht. Doch auch gestern fiel keine Entscheidung. Finke kämpft bis zuletzt um den erst im Januar für knapp 500 000 Euro Ablöse aus Posen zum FC gekommenen Flügelspieler. Peszko, der bis zum 15. Juni für 800 000 Euro aus seinem bis 2014 laufenden Vertrag aussteigen kann, liegen angeblich drei andere Angebote vor. Eines davon von Eintracht Frankfurt – das aber niedriger dotiert sein soll als das des 1. FC Köln.”

    aus dem kicker.

    WTF??

  90. Die Ergänzungsmurmel sagte es schon vor einigen Tagen und ich zitiere: “Ich kann den ganzen Fick nicht mehr hören!”

    Hübner wechselt jeden Tag seine Meinung. Halten, verkaufen, neu kaufen. Und dabei werden wir nur getrieben, statt selbst mal was zu machen. Überraschdende Spielerverpflichtungen? Verstärkungen? Fehlanzeige! Stattdessen wird das Tafelsilber nun auch noch zu Geld gemacht.

    Mir geht das alles dermaßen auf den Sack.

  91. Mein Gott, es ist doch noch ein ganzer Tag Zeit. Der Hübner wird den Kölnern schon noch den Gekas für Peszko andrehen.

    Und dann wird er für Russ irgendeinen Russen verpflichten.

    Oder auch nicht. Wir müssen alle sterben.

  92. Diesen Peszko-Transfer versteht doch keiner. Wieso wechselt der Kerl jetzt nochmal von 1.Liga zur 2.Liga? Ich dachte, weil er erheblich mehr verdient. Wird wohl nix draus.

    Vielleicht einfach nur eine Herzensangelegenheit.

  93. Richtig. Wir müssen alle sterben. Und abgerechnet wird am Schluss. Vorher lohnt sich gar nicht drüber zu reden.

  94. passendes Wetter draussen

  95. ZITAT:

    ” passendes Wetter draussen “

    Oh ja.

  96. ZITAT:

    ” passendes Wetter draussen “

    wieso scheint in Frankfurt die Sonne ?

    Alle raus selbst die Fans alle raus…. will tanzen

  97. Ach ja, Verträge (auch) für die 2. Liga:

    -bin bei Abstieg nicht ablösefrei (Hand/Transfergeld für mich+Berater?)

    -bin nach Abstieg –auch wenn ich nicht unbeteiligt dran war- immer noch in Lohn

    -habe die Sicherheit eines bestehenden Vertrages und 2x die Möglichkeit auch wieder zu gehen; falls mich aber keiner haben will: siehe Sicherheit.

    Hätte ich –rein aus ab-und versicherungstechnischen Gründen- auch abgeschlossen, selbst wenn ich so gar keinen Bock aufs Unterhaus hätte.

    Und meinem abgebenden Verein (schnell noch mal aufs Trikot küss´) tu´ich auch noch einen großen Dienst und bring´ihm Geld; also what´s not to like.

  98. ZITAT:

    ” Diesen Peszko-Transfer versteht doch keiner. Wieso wechselt der Kerl jetzt nochmal von 1.Liga zur 2.Liga? Ich dachte, weil er erheblich mehr verdient. Wird wohl nix draus.

    Vielleicht einfach nur eine Herzensangelegenheit. “

    Der hatte bestimmt vom Polen-Paule schon viel über das tolle Umfeld, die Skyline und den Abbelwoi gehört.

  99. Ich will ja keinem der beiden Spieler zu nahe treten: aber ob Ochs und Russ tatsächlich die Klasse haben mit

    dem VFL die Ziele zu erreichen die Felix vorschweben?

    Ich habe da so meine Zweifel! Wir haben es ja gesehen in wieviel Spielen waren beide Top?

    Und dann wieder eine dieser typischen Aussagen von Ochs: er wäre auch zum VFL gewechsel wenn er in die 2.Liga abgesteigen wäre. So nach der Devise: Hauptsache weg von der Eintracht!

  100. @HeinzGründel [79]

    Wieso “Findungsphase”? In der Schule reicht doch auch ein “Kennenlerntag” ?

  101. @100

    Ich doch jetzt auch egal. Ochs ist weg und das ist auch gut so. Ob der bei VW auf den Arsch fällt oder zum Leistungsträger avanciert, kann uns doch wurscht sein.

    Russ ist aber noch da. Ihn abzugeben wäre a.m.M.n. ein Fehler. Aber wenn der partout weg will, um mit seinem Kumpel bei Magath gegen Medizinbälle zu treten, wird man ihn kaum halten können.

  102. Die Abwehr ist doch schon lange Sorgenkind, wenn Chris nicht mit vollem Einsatz für Ordnung sorgt.

    Dafür hat unser heißgeliebter FF Franz geholt, der letzte sinnvoll gute Einkauf;

    aber:zum Foddjaache getrieben.

    Jetzt in Liga II sollten auch Neuverpflichtungen in absehbarer Zeit so einspielbar sein, dass WA machbar bleibt. Ansonsten nicht 1.liga reif

    Ich freue mich auf ein NEUES TEAM

  103. Also ihr denkt das eher nicht. Verstehe.

  104. Ich weiß ja auch nicht warum hier alle davon ausgehen, das talentierte Erstligaspieler wie Peszko zum Zweitligisten Eintracht kommen sollten, das ist doch grade für junge Spieler immer ein Karriereknick. Wer gibt denn freiwillig auf, was er bereits erreicht hat. Außer wenn die Eintracht so höhe Löhne zahlen würde, dass…

    Aber da ist ja immer noch Herri davor.

    Irgendwie kommt das ganze einfach nicht in Schwung bei der Eintracht, man könnte das Gefühl bekommen, dass da so einiges nicht in die gewünschte Richtung läuft in der neuen Liga.

  105. schleppend. Sehr schleppend. BH soll mal in die Gänge kommen, es wäre doch sehr wünschenswert, wenn eventuelle Neue schon ins Trainingslager mitfahren würden.

  106. Aber das Geld! Das Geld! Da kann Omma Harsewinkel eine Menge Kommunalobligationen von kaufen.

  107. Also Reisende soll man nicht aufhalten.

  108. Ich hab’s ! Es ist längst alles eingetütet aber es bereitet den beiden HB und BH allergrößte Genugtuung täglich hilfloser werdende Kommentare weichgekochter Arschkrampen in Blogs und Foren zu lesen. So wie jetzt auch diesen wieder.

    Die Handyphase haben die längst hinter sich. Die sitzen beide vor ihrem Netportal und machen gngngnhhihihi…

  109. Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not.

  110. “wir müssen alle in allen belangen besser werden.”

  111. ZITAT:

    ” Ich hab’s ! Es ist längst alles eingetütet aber es bereitet den beiden HB und BH allergrößte Genugtuung täglich hilfloser werdende Kommentare weichgekochter Arschkrampen in Blogs und Foren zu lesen. So wie jetzt auch diesen wieder.

    Die Handyphase haben die längst hinter sich. Die sitzen beide vor ihrem Netportal und machen gngngnhhihihi… “

    vermutlich schreiben die hier sogar mit und feuern die Jammer-Stimmung noch an.

  112. “vermutlich schreiben die hier sogar mit und feuern die Jammer-Stimmung noch an.”

    Damit wir anschließend um so dankbarer sind.

  113. Ich fürchte vor allem, dass die jungen “einheimischen” Talente, die für die 2. Liga in Frage kommen inzwischen schon so ziemlich alle unter Vertrag stehen, ich glaube die meisten Zweitligisten trainieren ab dieser Woche wieder für den Saisonstart. Das heißt man muß jetzt im Ausland nach jungen Perspektivspielern suchen und da wird mir bei unseren “Scoutingleistungen” der letzten Jahre echt Angst und Bange.

  114. “darf ich auch kursiv schreiben hier?”

    Test. Ha.

  115. ähm. Nein. Danke für nix, Watzmann.

  116. Hier wird nicht nach der Handyphase geangelt sondern nach der Mondphase.

    Die Mondphase wird von vielen Sportdirektoren als wichtiger Faktor für Fangerfolg bzw. Misserfolg angesehen. Die Meinungen gehen dabei sehr weit auseinander. Während zum Beispiel einige bei Vollmond gar nicht erst rausgehen, bevorzugen andere das Licht des Mondes zum Beispiel beim Verteidigerangeln in der Nacht. Jedoch erhellt der Mond nicht jede Nacht, durch die komplizierte Bahn welche der Mond zurücklegt ist nicht jeder Vollmond gleichzusetzen mit einer hellen Nacht. Also gibts derzeit auch nichts erhellendes. Erst am 17.06 ist wieder Vollmond. Vorher tut sich nichts. Bis dahin könnt ihr höchstens den Mond anbellen.

    Im übrigen ist auch bald Sonnenwende. Dann werden die Tage endlich wieder kürzer. Das Gute daran ist, dass sie im Dezember wieder länger werden und wenn sie dann wieder kürzer werden sind wir wieder aufgestiegen. Schön, nicht wahr.

  117. “Dagegen steht der Abschied von Slawomir Peszko kurz bevor. Der Pole favorisiert einen Wechsel nach Frankfurt. “Ich würde mich freuen, wenn er bleibt. Aber ich habe wenig Hoffnung”, sagte Peszkos Berater der ‘Bild’.”

    Sowas habe ich ja noch nie miterlebt. Muaaahhh.

  118. Moppes Petz.

  119. Entweder der Hübner kann was oder er kann nix. Eins von beiden. Noch weiß man es nicht genau.

  120. Nicht schön. Ich fühl mich wohl im Unterhaus. Da gehöre ich hin.

  121. Wer die Zweite nicht ehrt ist die Schale nicht wert.

  122. ZITAT:

    ” Entweder der Hübner kann was oder er kann nix. Eins von beiden. Noch weiß man es nicht genau. “

    so schauts aus, Mittelmaß ist er auf alle Fälle nicht.

  123. Darüber sollten wir aber erst am Ende der Saison sprechen. Noch ist es zu früh.

  124. in 2 Tagen kann man das erste Mal urteilen.

  125. Am Ende gehts so aus: Kaufen oder Verkaufen – du wirst beides bereuen.

  126. morgen ist mondfinsternis.

  127. “morgen ist mondfinsternis.”

    Erst mal abwarten.

  128. In Duisburg und Wehen war er auf jeden Fall nicht “nix”.

    Und die namen Peszko und Bell haben auch mich optimistisch stimmen lassen.

    Nun gerät es etwas in Stocken.

  129. ZITAT:

    ” Nicht schön. Ich fühl mich wohl im Unterhaus. Da gehöre ich hin. “

    Ich bin immer noch nicht angekommen. Und werde im ersten Spiel auch noch ausgesperrt. Geschieht mir recht.

  130. es stockt nicht, es geht nur schleppend

  131. Hübner kann nur soviel tun, wie der Verein zulässt. Der ist doch die ärmste Sau in Omma Harsewinkels Sparstrumpfverein.

  132. +++brechende Neuigkeiten+++

    Die Mannschaft trainiert wieder am Stadion. Soeben brandheiß vom Rundfunk gemeldet.

  133. Ja. Gerade Bell haben wir sicher alle intensiv beobachtet in letzter Zeit. Also ich kann von mir behaupten, dass ich ein absoluter Analyst in Sachen Bell bin.

  134. ZITAT:

    ” Ja. Gerade Bell haben wir sicher alle intensiv beobachtet in letzter Zeit. Also ich kann von mir behaupten, dass ich ein absoluter Analyst in Sachen Bell bin. “

    Wenn dir ein Video-Schnipsel gegen Litauen reicht, dann müsstest du dich auch davon überzeugen lassen, dass Bell ein großes Talent ist.

  135. Aha! Heute ist schwül. Und morgen Mondfinsternis. Und wer durch den Laktattest fällt, fällt eigentlich durch ein nicht vorhandenes Loch. Melancholie ist ein Dreck dagegen.

  136. Ein Riesentalent ist der. Ich habe alle Spieler aller Profiligen permanent in der Analyse.

  137. Herrschaften, damit ist man gerüstet für den WM-Sommer

    http://blogs.hr-online.de/fifa.....%E2%80%9C/

  138. Ich re-katapultiere mal *kurz* ;)

    Also, Ama, Vasi, Ochs, Fährmann, Franz, Altintop und Heller *weg*; Caio spielt keine Rolle mehr; andere können durchaus noch folgen, ok.

    Auch solche, die man unbedingt halten will, aber nicht kann, da es keinen Sinn machen würde.

    Ich persönlich habe zumindest keinen Bock auf und auch kein Vertrauen in die Leistung eines Spielers der im Kader steht, nicht weil er bleiben wollte, sondern ausschliesslich weil man ihn nicht weg ließ.

    Das Mindeste und zugleich Höchste der Gefühle (um mal positiv zu bleiben) was man von solch einem Frustschieber erwarten kann, ist vertragserfüllender Dienst nach Vorschrift; einbisserl dünn, das.

    Von den Rückkehrern kann ich allenthalben Korkmaz ernst nehmen, ansonsten haben wir bis dato 2 Neuzugängen gegenüber der obige, sich noch erweiternden Aufstellung, und doch schon ebbes wenig Zeit zum Nachbessern.

    Ich habe keine Lust mich (schon wieder) mit einem möglichen Weltuntergang zu beschäftigen, und auch keine Angst vor einem möglicherweise verdaddelten Saisonstart (its not how you start a tournament, but how you end it); egal wie schlecht das beim Umfeld ankäme.

    Aber das sich-in-Geduld-üben ist ein Credo, welches im durchschnittlichen SGE-Fan momentan die verschiedensten, aber allesamt heftigen Allergie-Schübe erzeugt.

    Vertrauen schafft, bzw. wieder aufbaut man nicht dadurch, dass man es einfach mal so einfordert.

    Kessler und Lehmann gefallen mir -von bisherigen Interviews bei uns abgeleitet- sehr gut; passiert mir selten, dass ich nach sowenig Beurteilungsmöglichkeit gleich so sehr von jemanden eingenommen bin; und rein sportlich gesehen bin ich bei den beiden auch guter Hoffnung.

    Als erster Arbeitsnachweis war das nicht das Schlechteste, was unser SD da machte; aber es war halt nur ein erster, dem noch viele folgen müssen.

    Und im Moment schaut es einbisserl so aus, als würde er sich nach noch mehr Arbeit umschauen, obwohl er eh schon (zu) viel auf der Agenda hat.

    Meanwhile -wir- uns zurück lehnen und Tee trinken sollen (der hoffentlich kein Aufguß von letzter Saison sein wird).

    Schwer das ist.

  139. ZITAT:

    ” Ein Riesentalent ist der. Ich habe alle Spieler aller Profiligen permanent in der Analyse. “

    Aber wissen, wer gar nichts kann, tust du schon, oder?

    So Lehmann-Maierhofer-style? Das klappt doch auch.

  140. Natürlich. Weil ich, wie gesagt, ständig alle auf dem Radar habe.

  141. Obwohl ich mich grade frage, wo ich gesagt habe, dass Lehmann “nichts kann”.?

    Ich schau mal eben in der Datenbank nach.

  142. Lehmann kann nichts. Und jetzt stehts im Internet und ist somit Fakt.

  143. Nun gut. Warte weiter auf Dante.

    Ich freu mich währenddessen auf Bell.

  144. Wir könnten ja ans GD fahren Boccia. Was meinst?

  145. ZITAT:

    ” “morgen ist mondfinsternis.”

    Erst mal abwarten. “

    :-))

  146. bei dem Wetter? Nö. Und womöglich verpassen wir ja was. Nein, man muss vor Ort sein, wenn die Transfervollzugsmeldungen nur so reinströmen.

  147. Sehr schön ,jetzt hagelt es hier auch noch. Ich geh ins Bett.

  148. +++ Ochs: “Wäre auch in die 2. Liga gewechselt” +++

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    hr – Gebühren für gute Tickermeldungen?

  149. Hatte am WE wenig Zeit, was issen mit dem Jimmy?

  150. Der Anicic hat am Hessentag eine tadellose Leistung abgeliefert.

  151. Ich hab bei der Qualitätsseite von Conrad nach einigen Chinagranaten zum Basteln gesucht. Jetzt mobben mich die Produkte bei fr-aktuell laufend an. Ist dieser Mist Dein Werk Stefan?

  152. “Ist dieser Mist Dein Werk Stefan?”

    Nein. Das ist das Werk von Cookies.

  153. ZITAT:

    ” Sehr schön ,jetzt hagelt es hier auch noch. Ich geh ins Bett. “

    Was?

    Wo?

    Hoffentlich kommt der Rotz nicht noch nach Kronberg.

    Mei Kersche!

    Ansonsten: Hessentag in Orschel; kleiner aber beständiger Nebenprogrammpunkt = “Des Pendlers Albtraum”

  154. ZITAT:

    ” Ich hab bei der Qualitätsseite von Conrad nach einigen Chinagranaten zum Basteln gesucht. Jetzt mobben mich die Produkte bei fr-aktuell laufend an. Ist dieser Mist Dein Werk Stefan? “

    http://www.sueddeutsche.de/dig.....t-1.393583

  155. danke und wer erlaubt die cookies auf seiner Seite oder ist das der Automat?

  156. ZITAT:

    ” danke und wer erlaubt die cookies auf seiner Seite oder ist das der Automat? “

    wer erlaubt? Du.

  157. ZITAT:

    ” danke und wer erlaubt die cookies auf seiner Seite oder ist das der Automat? “

    Du bist derjenige, der die Cookies auf seinem Rechner erlaubt.

  158. Dein Browser erlaubt das, noergler. Aber wieso bastelst du Chinagranaten? Ist das schon Vorbereitung auf die neue Krawallsaison?

  159. sorry, aber die passen so “nett” auf die fr-seite und tauchen eigentlich nur da auf.

  160. Da muß der Staat einschreiten. Man muß endlich vor sich selbst geschützt werden. Und wer könnte das besser?

  161. “Chinagranate” war als Synonym für mangelnde Qualität gedacht, nicht für Krawall. Für richtigen Krawall fehlen mir die Nerven. Das geht bei mir nur anonym verbal.

  162. ZITAT:

    ” danke und wer erlaubt die cookies auf seiner Seite oder ist das der Automat? “

    Cache (deines Browsers) leeren/die Cookies dort löschen lassen, die hartnäckigeren tracking-Teile per Virenschutz suchen lassen.

    Browsereinstellung so anpassen, dass keine Cookies (auch von Zweit-oder Drittanbietern) zugelassen werden.

    Diese Änderungen mußt du selbst vornehmen.

  163. Und wieder einmal passt die Überschrift zu nahezu allen Themen des Tages.

    Chapeau, Stefan. :)

  164. “+++ Testspielgegner gesucht +++”

    Ach du Schreck. Noch ned emal das funktioniert.

  165. Und so wird die Eintracht im Osten gehandelt:

    “Als gestern Abend in der ARD-Sportschau die 1. Hauptrunde des diesjährigen DFB-Pokalwettbewerbs ausgelost wurde, zeigte sich die Glücksgöttin Fortuna gnädig mit unserem HFC.”

  166. wie? was?

    Neuer Chinakracher ala Chen Yang im Anmarsch?

  167. @169,170. Auch das ist alles in der Tat nachvollziehbar;)

  168. Wie lange trainieren den unsere Tasmanen heute?

    Ist es eine oder sind es dann doch zwei Stunden?

    oder gibts Trainingsfrei wegen Wäldchestag?

  169. ZITAT:

    ” zeigte sich die Glücksgöttin Fortuna gnädig mit unserem HFC.”

    Solche Vereine wollen doch alle die Bayern. Vor dem Hintergrund muss den Satz verstehen.

  170. Apropos Testspielgegner…

    gibt’s wieder nen glamourösen Saisonauftakt?

    Nach Chelsea und Real wär doch jetzt mal ein italienisches Team dran.

    Ich denke mal, gegen Turin könnten wir doch antreten. Ein Duell der Traditionsvereine, zweier ganz großer des eruopäischen Fußballs…

    Wir müssen dann halt beim FC Turin anfragen, ob die sich während der Vorbereitung auf die neue Serie B Saison dafür Zeit nehmen können.

    Das wird ein Fußballfest!!!

  171. Aber wir sind doch die Bayern (des Unterhauses)!

  172. @166, 168: Das hilft aber nicht gegen Google-Analytics.

    Dazu müssen folgende Seiten geblockt werden:

    http://www.eintracht.de/meine_.....=1#f172132

  173. ZITAT:

    ” Nun gut. Warte weiter auf Dante.

    Ich freu mich währenddessen auf Bell. “

    Ja, Bell wäre in der Tat klasse, weil er schon ne Saison 2. Liga gespielt hat und das sehr ordentlich. Talent wird ihm nicht von mir, sondern von Menschen bescheinigt, die sich damit auskennen. Z.B. die Verantwortlichen bei Mainz 05!

    Wer gestandene Spieler haben will kriegt in unserer Situation Zweitligaspieler – oder Absteiger. Wer es aber mit jungen, gerade noch nicht durchgebrochenen Spielern wie Bell probiert, der könnte da auch mal einen erstligatauglichen Spieler dabei haben.

    Grund zum freuen hat man aber natürlich nur, wenn es einem gelang, einen ebenso jungen wie erfahrenen Kracher an Land zu ziehen, der übermorgen für Jogi spielt. Für umme am Besten.

  174. mich würde auch brennend interessieren wo die 3 gute neue herholen wollen und das für die zweite liga… auf die transferpolitik bin ich noch gespannt

  175. @175:Sampdoria Genua wär ganz passend. Auch so ein hart gelandeter Ikarus.

  176. Vielleicht sollte ich mich doch nicht mehr bei transsexuelle Schmetterlinge.com rumtreiben

  177. @177

    Yep, merci vielmals, und längst gemacht (eifiger heise.de – Mitleser;)

    Mir gings oben nur darum, erst mal die Normalo-Kekse Teile vom Rechner zu bekommen.

    Und so langsam muß ich mir doch mal ergooglen, wer dieser Bell ist.

    Der Name sagt mir -fußballerisch gesehen- überhaupt nichts.

  178. Ist eigentlich der glasklar bevorstehende Anschlag auf das Eröffnungsspiel der Frauen-WM hier schon thematisiert worden:

    http://www.buergeranwalt.com/0.....6.2011.pdf (Seite 3 ganz oben)

  179. ZITAT:

    ” @175:Sampdoria Genua wär ganz passend. Auch so ein hart gelandeter Ikarus. “

    Da könnte doch der Pfubf mal anfragen. Btw, hat der in Bayern kein Internet? Man hört gar nix?

  180. Der FSV meldet sich:

    FSV-Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen gab schon die Marschroute für die neue Runde vor: “Die Saison wird kein Spaziergang für uns. Klarer Meisterschaftsfavorit der 2. Liga ist Eintracht Frankfurt.”

    Ich werde Meister.

  181. Aus der FR

    “Wenn ein Mann den Blick für die sportliche Qualität hat, wird er erkennen, dass Frauenfußball im Allgemeinen viel attraktiver als Männerfußball ist. Weil Frauen Fußball spielen, während bei den Männern mittlerweile einfach zu viele kampfbetonte Situationen da sind, weswegen ich mir kaum noch Männerfußball ansehe. Das WM-Endspiel 2010 verlief ja fast schon kriminell, das war fast schon Körperverletzung, was Nigel de Jong gemacht hat, als er mit gestrecktem Bein losgesprungen ist. Und mich stören auch die linken Touren, die vielen Unehrlichkeiten, die Schwalben und die Schauspielereien. So etwas sehen sie im Frauenfußball so gut wie gar nicht”

    Und genau deswegen guck ichs nicht.

  182. Gott oh Gott. Das Blatt wieder krampfhaft bemüht politisch korrekt zu sein.

  183. Dir fehlt halt der Blick für die sportliche Qualität, Heinz;)

  184. ZITAT:

    ” Aus der FR

    “Wenn ein Mann den Blick für die sportliche Qualität hat, wird er erkennen, dass Frauenfußball im Allgemeinen viel attraktiver als Männerfußball ist.”

    mir scheint, der hat noch nie ein Eselrennen gesehen und springt nur auf den “WM ist, also muss ich das ganz supa-dupa-dolle finden” Zug auf.

  185. ZITAT:

    ” Dir fehlt halt der Blick für die sportliche Qualität, Heinz;) “

    Nen.. ich erzähl jetzt nix von Trikottausch. Ihr schätzt mich da total falsch ein

  186. Zitat: “Bin gerade aufgewacht und muss wie jeden Morgen erstmal die zweite Liga realisieren…”

    Strange mir div. Internetportale und Sportmedien Eintracht Frankfurt immer noch als Erstligisten verkaufen, realisiere ich mal gar nix und plane weiter für Liga 1 !

  187. ZITAT:

    ” Gott oh Gott. Das Blatt wieder krampfhaft bemüht politisch korrekt zu sein. “

    Du bist überhaupt nicht loyal gegenüber deinem Arbeitgeber. Schlimm.

  188. Ich bin grenzenlos loyal. Aber nicht ohne Meinung.

  189. ZITAT:

    ” Ich bin grenzenlos loyal. Aber nicht ohne Meinung. “

    Ja, und das ist auch gut so. Ich hätte mich zu einem Smiley als Scherzkennzeichnung durchringen sollen.

  190. Sind schon Neuzugänge da? Oder telefoniert Hübner erst noch weiter eifrig unsere Korsettstangen weg?

  191. Dank hr wissen wir, dass Djappa inzwischen zu alt ist und ein ganz Großer geworden wäre, wenn Veh ihn früher entdeckt hätte…..

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41781315

    Gebührenfinanzierte Grüsse

  192. @ 185. Stefan was ich so gut finde an dem Bericht vom FSV, das keiner den Laktattest abgebrochen hat.

  193. Leogang. Da könnte ich eigentlich mal hinfahren und nach dem Rechten sehen. Die Gefahr, ausfällig zu werden ist mir aber ein wenig zu groß.

  194. Und dank dem gebührenfinanzierten Qualitätsjournalismus des HR wissen wir nun auch, wer die ersten Testspielgegner sind. Nämlich:

    • der slowakische Erstligist FK Senica

    sowie

    • der rumänische Traditionsverein Steaua Bukarest.

    DAS sind doch mal echte Kracher! Ich sag’s euch, das werden richtige Hammerspiele.

    Ach … ich hasse es, Zweitligist zu sein. :-(

  195. @ 200. z-heimer

    I´m lovin it.

  196. vaffanculo schusch

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @175:Sampdoria Genua wär ganz passend. Auch so ein hart gelandeter Ikarus. “

    Da könnte doch der Pfubf mal anfragen. Btw, hat der in Bayern kein Internet? Man hört gar nix? “

    batsch!

  197. Bruna hat sich wohl zum Laktat-Test geäußert:

    “laktat test? foda se !!!!! o que interessa isso?

    jornal, midia do c…….!!!”

  198. @200

    Weshalb?

    Diese Mannschaften werden von der Spielweise doch sehr den zu erwartenden 2.Liga-Gegnern entsprechen.

    Experiment am vergleichbaren Studienobjekt, sozusagen.

    Das mit den *Krachern* kann sich die Truppe dann sehr gerne für die Punkte-Spiele aufheben.

  199. ZITAT:

    ” Bruna hat sich wohl zum Laktat-Test geäußert:

    “laktat test? foda se !!!!! o que interessa isso?

    jornal, midia do c…….!!!” “

    Tja, wenn die Mutti schon so darüber denkt, dann wird Mutti ihr Männlein wohl artig folgen und ebenfalls so darüber denken!

  200. @205

    Weshalb? Weil diese Testspiele in der Regel sowieso wenig aussagekräftig sind. Und dann wäre es doch schön, wenn es wenigstens gegen einen großen, glamourösen Gegner geht, der ein wenig Glanz in die triste Hütte bringt.

    Aber so bleibt es halt eher düster …

  201. Testspiele. Naja, dafür reichen ja 12 Profis.

    Übrigens will Veh “nach 5 Wochen soweit sein, dass wir unsere Spiele gewinnen können” (FAZ). So wie man das als Bayern halt so macht.

  202. Und wer ist schon da?

    Langsam sollten wir vom RausRausRaus zum ReinReinRein kommen.

  203. “Wir sind der FC Bayern der 2. Liga.”

    BH, zit. nach:

    http://www.faz.net/artikel/C30.....38824.html

    Es gibt Sätze, die man niemals hätte aussprechen sollen.

    Ich halte es für fahrlässig, nur wegen des nominellen Wertes bzw. der Gehaltsliste des Spielerkaders solche Sprüche zu klopfen. In der 2. Liga werden die Karten vollkommen neu gemischt.

  204. “Wer aber denkt, dass ich deswegen nicht mehr alles für die Eintracht gegeben habe, liegt total daneben. Auf dem Platz beschäftigt man sich nicht mit Verträgen oder anderen Vereinen.”

    Kann der nicht einfach endlich vielleicht mal die Klappe halten, der ehemalige Schauspielerdarstellerkapitän?

  205. Rasender Falkenmayer

    Wir können Russ ja gegen Helmes tauschen, wenn Gekas geht. Weil Diego ja kaum zweitligatauglich sein dürfte. Vielleicht ein Ein-Jahres-Leih-Tauschvertrag.

  206. Steaua Bukarest haben wir 95 aus dem UEFA-Pokal rausgekegelt. Ich war elf Jahre und die Eintracht noch ein Titan auf der europä. Fussballbuhne. Ich möchte nich wieder elf sein…aber verdammt…EUROPAPOKAL!!

  207. Rasender Falkenmayer

    Bisher Halil, Maik, Ochs, Fährman gegen Lehmann und Kessler. Das finde ich o.k. bisher. Von den Abgängen hätte man keinen halten wollen UND können. Alles andere wird begackert, wenn es gelegt ist. Dafür sollte bis zum Trainingslager Zeit gegeben werden.

  208. @211

    “Kann der nicht einfach endlich vielleicht mal die Klappe halten, der ehemalige Schauspielerdarstellerkapitän? “

    Schlechtes Gewissen lässt viele -nachher- umso eher reden desso mehr sie vorher am falschen Zeitpunkt geschwiegen haben.

    Wobei, Schweigen ist da nun ziemlich relativ ;)

  209. Man muß auf dem Foto im faz-Artikel ganz schön ranzoomen um schemenhafter Lichtgestalten gewahr zu werden. ;-

  210. ZITAT:

    ” Man muß auf dem Foto im faz-Artikel ganz schön ranzoomen um schemenhafter Lichtgestalten gewahr zu werden. ;- “

    du wirst sogar von den Tasmanen verdeckt

  211. Rasender Falkenmayer

    Selbst wenn man alles für den alten Verein geben WILL, ist nicht gesagt, dassd as gelingt, wenn man unterbewußt schon weg ist. Aber solcher Feinheiten Freund ist Ochs natürlich nicht.

    Trotzdem finde ich es unangemessen, ihn zu bashen. Er hat gehandelt, wie ein normaler Fußballprofi. Bei den Zuständen in unserem Verein hätte mancher sein Maul meilenweit aufgerissen, um herauszuposaunen, was alles Shice ist.

    Hat ja auch einer.

  212. ZITAT:

    ” Wir können Russ ja gegen Helmes tauschen, wenn Gekas geht. … “

    geht aber nicht.

    http://www.fussballtransfers.c.....lten_20660

  213. Um den Trainer beneidet die SGE die komplette 2. Liga, er will die Mannschaft in 5 Wochen hinkriegen, dass auch Spiele gewonnen werden. Frage gegen wen????

  214. traber von daglfing

    @ 213

    Zitat

    ” Ich war elf Jahre und die Eintracht noch ein Titan auf der europä. Fussballbuhne.”

    Bist Du dir da ganz sicher, dass das so war ?

    Ich bin nämlich schon alt und etwas vergesslich …

  215. Rasender Falkenmayer

    “„‚Fanis‘ fühlt sich grundsätzlich wohl hier…”

    heißt: keiner war bereit 1 Mio + mehr Gehalt auf den Tisch zu legen. Mir recht, der macht seine 15 Buden. Der Trainer ist halt gefordert, denen noch was anderes beizubringen, als nur den Ball zum Gekas zu schieben.

  216. “„‚Fanis‘ fühlt sich grundsätzlich wohl hier…”

    Das glaube ich gerne.

  217. Rasender Falkenmayer

    Baumjohann soll von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden (B-ON). Den finde ich schon lange gut.

  218. ZITAT:

    ” Baumjohann soll von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden (B-ON). Den finde ich schon lange gut. “

    Ein drittklassiger Erstligaspieler, aber fürs Unterhaus bestimmt ganz gut geeignet. Plädiere daher auf einen 1-Jahres-Vertrag mit Verlängerungsoption bei Nicht-Aufstieg.

  219. Rasender Falkenmayer

    Der braucht nur mal ein paar Stücke im Spiel.

  220. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Baumjohann soll von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden (B-ON). Den finde ich schon lange gut. “

    Ein drittklassiger Erstligaspieler, aber fürs Unterhaus bestimmt ganz gut geeignet. Plädiere daher auf einen 1-Jahres-Vertrag mit Verlängerungsoption bei Nicht-Aufstieg. “

    Wenn der drittklassig ist ist der rest der mannschaft viertklassig. wenn wir den bekommen wär mir auf einmal wieder unaufgeregt zumute.

  221. ZITAT:

    Ein drittklassiger Erstligaspieler, aber fürs Unterhaus bestimmt ganz gut geeignet. Plädiere daher auf einen 1-Jahres-Vertrag mit Verlängerungsoption bei Nicht-Aufstieg. “

    Immerhin Schampinjonslig gespielt , wie fast alle bei uns.

  222. HotteHolSchonMalDasPferd

    Bernd Nickel Interview bei Spon:http://www.spiegel.de/sport/fu.....94,00.html

    Lief wohl schon damals nicht so rund in der Scouting-Abteilung…

    Nickel: Wir spielten gegen Tottenham Hotspur und Feyenoord Rotterdam. Meine Schusskraft half mir, ein paar Tore zu erzielen. Der Juniorentrainer sagte, dass er mich haben wolle. Ich kam zurück nach Eisemroth und erzählte jedem stolz, dass ich zur Eintracht wechseln würde. Und dann hörte ich wochenlang nichts mehr.

    Frage: Kriegten die Frankfurter kalte Füße?

    Nickel: Nein, das Problem war, dass der Jugendcoach unmittelbar nach diesem Turnier den Club verließ. Er war der Einzige, der meine Telefonnummer und Adresse hatte.

    Frage: Warum fragten Sie nicht nach?

    Nickel: Dazu war ich viel zu schüchtern. Also rief nach drei Wochen mein Onkel an und fragte, was los sei. Er bekam gleich den damaligen Geschäftsführer Jürgen Gerhardt an den Hörer. Der sagte: “Gott sei Dank, dass Sie sich melden, wir suchen den Herrn Nickel schon ewig, wir hatten keine Kontaktdaten.”

  223. Baumjohann konnte sich unter keinem Trainer bei Schalke wirklich durchsetzen. Er hat ja ganz schöne Ansätze in der Spieleröffnung, aber meist hat er zu lange den Kopf unten, rennt blind in Abwehrspieler hinein ohne rechtzeitig die Anspielstationen zu suchen, arbeitet Nullkommagarnix nach hinten und weist meiner Meinung nach einen großen Mangel an Spielintelligenz auf.

    Schämpijonslieg hin, Schämpijonslieg her… eine dauerhafte Verstärkung wäre der für mich nicht. Schon gar nicht, wenn man das Gehalt betrachtet, das er wahrscheinlich verlangt.

  224. hr-Text: ” setzt der Coach kurzfristig auf die avisierten Verstärkungen “

    Oh. Oh, oh, oh.

  225. Besitzen wir eigentlich funktionsfähige Faxgeräte?

    Baumjohann? Machen! Sofort. Ich will nicht träumen, aber dazu Peszko…. olala.

  226. ZITAT:

    ” hr-Text: ” setzt der Coach kurzfristig auf die avisierten Verstärkungen “

    Oh. Oh, oh, oh. “

    huiiiiiiii, ich werde schon ganz uffgeregt

  227. Baumjohann mit Mangel an Spielintellugenz?

    Herrje, was ist dann mit Meier, Ochs, Heller, Fenin, Gekas, Köhler….

  228. @230

    Beruhigend, dass sich bis heute offenbar nicht viel geändert hat.

  229. Ich bin sauer, eigentlich mehr als sauer.

    Die Story mit Ama passt mir gar nicht!

  230. Rasender Falkenmayer

    Einen, der sich bei S06 durchgesetzt hat, also dort Stammspieler ist, können wir uns natürlich auch ganz einfach kaufen. Wir ham’s ja. Also doch den Jurado. Von mir aus.

  231. Konnte nicht ganz folgen. Aber wenn ich richtig verstanden habe, geht’s um Baumjohann, der “von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden soll”. Reicht das für allgemeine Unruhe?

  232. Absurd, dass wohl wieder ein Tag ins Land zieht und nichts passiert. Aber zügiges Handeln gilt ja gleich als Aktionismus. Und das macht man nicht. In Frankfurt. Alle anderen Clubs haben mehr als 12 Spieler – aber die wollen ja auch nicht aufsteigen.

  233. ZITAT:

    ” hr-Text: ” setzt der Coach kurzfristig auf die avisierten Verstärkungen “

    Oh. Oh, oh, oh. “

    Frage mich auch, was diese Hektik soll.

  234. Oder Höwedes und wenn nicht den Papa.

    Zambrano oder Matip wären schon eins zu hoch für uns.

  235. Mit Baumjohann, Peszko, Schwegler, Lehmann, Rode hätten wir ein klar besseres Mittelfeld als zuletzt in der ersten Liga. Das hätte was von treiben lassen. Illusorisch.

  236. ZITAT:

    ” Konnte nicht ganz folgen. Aber wenn ich richtig verstanden habe, geht’s um Baumjohann, der “von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden soll”. Reicht das für allgemeine Unruhe? “

    Reicht für Schnappatmung.

  237. ZITAT:

    ” Besitzen wir eigentlich funktionsfähige Faxgeräte? … “

    Bei Eintracht Frankfurt arbeitet man noch mit einem Fernschreiber. Modernste Kommunikationstechnologie mittels Fernkopie (Telefax) hält erst am 1. September Einzug in die Geschäftsstelle. Bis dahin ist nämlich damit zu rechnen, dass die Preise für die sogenannte Faxgeräte noch erheblich sinken werden und man dann ein Schnäppchen ergattern kann.

  238. ZITAT:

    ” Konnte nicht ganz folgen. Aber wenn ich richtig verstanden habe, geht’s um Baumjohann, der “von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden soll”. Reicht das für allgemeine Unruhe? “

    Neja, das ende der saison abwarten oder jeden namen der irgendwo fällt heftigst diskutieren, mehr optionen ham wir ja nicht zurzeit – gibt keine mitte mehr, die 11ter zeiten sind vorbei!

  239. Kaufe ein “n”

  240. ZITAT:

    ” Kaufe ein “n” “

    Aber bitte nichts übereilen!

  241. ach wozu die Aufregung, Bruno hat die Lösungen alle im Kopf. Zur Not muss doch der Albert kommen und Verteidiger brauchen wir eh keine, weil sich alle Gegner hinten reinstellen, die ham doch Angst vor Bayern. Gestern beim Hessentag habe gesehen wie sich der Charly warmgelaufen hat, der könnte Liga 2 auch noch spielen.

  242. Das ehemalige Eintracht-Jugendspieler Yanik Stark, kommt von Darmstadt 98 an den Hang.

    http://fsv-frankfurt.de/cms/in.....a999c12745

  243. Jede vorbeiziehende Stunde schränkt den Kandidatenkreis weiter ein. Denn da sie ja alle mit ins Trainingslager kommen sollen, die Zeit aber eng wird, müssen sie in Reichweite, 2-Std-Radius, eines Flughafens leben, der Österreich anfliegt.

  244. Es ist ja auch naheliegend dass noch mehr Spieler als Gekas und Peszko den 15.6. im Vertrag stehen haben.

    Wobei es ja im Fall Gekas beispielsweise wohl so ist, dass er bis zum 15.6. für 1 Mio (?) gehen kann. Das bedeutet doch im Grunde nur, dass danach der Preis frei verhandelbar ist, und nicht, wie manche annehmen könnten, dass wir ihn dann unbedingt behalten müssten.

  245. OT: Kann man eigentlich heutzutage als junger Mensch eine Handwerkerkarriere beginnen, wenn man nicht völlig verblödet ist, oder wird man dann gleich abgelehnt?

  246. Ich schaue mir das ganze hier schon eine weile an und ich habe zwei offene Fragen:

    1. Was macht ihr eigentlich so den ganzen Tag? Arbeiten?

    2. Seit ihr hier nur zum streiten?

    Tut mir Leid, wenn ich hier einiges falsch verstehe, aber ständig fallen hier Beleidigungen und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit nur mit Streitigkeiten und Eintracht Frankfurt zu verschwenden.

    Denkt an eure Familien und an die Menschen die ihr liebt, denn diese leben nicht in dieser Scheinwelt!

  247. Sehe ich ähnlich Middelhesse.

    Wer es nicht rechtzeitig zum gemeinsamen Abflug schafft, bekommt von HB allerhöchstens ne Busfahrkarte nach Österreich spendiert. Also auf geht’s, ich werd schon ganz hibbelig vor lauter Warten auf unsere Neuzugänge!

  248. vaffanculo schusch

    Ich hätte gerne auch ein Leben. Vielleicht finde ich das ja in München.

  249. @254

    Der Watz ist vertraglich verpflichtet hier zu sein, der Rest ist eigentlich auf der Suche nach Pornos. Arschkrampe!

  250. ZITAT:

    ” Ich schaue mir das ganze hier schon eine weile an und ich habe zwei offene Fragen:

    1. Was macht ihr eigentlich so den ganzen Tag? Arbeiten?

    2. Seit ihr hier nur zum streiten?

    Tut mir Leid, wenn ich hier einiges falsch verstehe, aber ständig fallen hier Beleidigungen und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit nur mit Streitigkeiten und Eintracht Frankfurt zu verschwenden.

    Denkt an eure Familien und an die Menschen die ihr liebt, denn diese leben nicht in dieser Scheinwelt! “

    und man denke auch an afrika! und die kinder! und die umwelt!

  251. Scheinwelt? Wo liegt die? Wie kommt man da hin? Ich will auch eine Scheinwelt!

  252. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Kaufe ein “n” “

    Aber bitte nichts übereilen! “

    Hast recht. Ich warte besser noch. In ei paar Woche dürften die Preise gesuken sein. Dan bekomme ich drei “n” zum Preis von eiem. Blöd ur, dass mir die Diger lagsam ausgehe. Naja, bis dahi muss ich sie ebe etwas ratioiere ud mit de paar auskomme, die ich och habe …

  253. @ 254. 26

    Mir geht es schlecht.

    Bitte ruf mich an: 069 40 80 17-0

  254. @ 254. 26 [Dienstag, 14.06.11 16:52h ]

    Rehstreichler ?

  255. “… aber ständig fallen hier Beleidigungen und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit nur mit Streitigkeiten und Eintracht Frankfurt zu verschwenden.“

    Sehe ich ein. Die Eintracht könnten wir uns wirklich sparen.

  256. ZITAT:

    ” Das ehemalige Eintracht-Jugendspieler Yanik Stark, kommt von Darmstadt 98 an den Hang.

    http://fsv-frankfurt.de/cms/in.....a999c12745

    Auf den FSV werde ich langsam neidisch, da kommt jeden Tag ein neuer, junger und talentierter Spieler. Yannick Stark war der beste Darmstädter in der abgelaufenen Meistersaison, hab ihn ein paar Mal gesehen, hätte ich mir auch gut am Riederwald vorstellen können. Die Bornheimer können mit einer kompletten Mannschaft heute ins Training starten. Und wir?

  257. ZITAT:

    ” Die Bornheimer können mit einer kompletten Mannschaft heute ins Training starten. Und wir? “

    Lassen uns nicht treiben, haben trotzdem die besseren Spieler und fideln die in den Punktspielen 2 x ordentlich ab.

    Mein Gott, es ist sicher nicht alles bestens, aber nur weil die Bornheimer jetzt einen von uns(!) aussortierten Jungensspieler verpflichtet haben, sollten wir nicht gleich sämtliche Arroganz hier ablegen.

    Die fideln wir zweimal ab. Punkt.

  258. ZITAT:

    ” Jungensspieler”

    Jugendspieler, junger Jugendspieler, Jungenspieler

    sucht Euch was aus :)

  259. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Konnte nicht ganz folgen. Aber wenn ich richtig verstanden habe, geht’s um Baumjohann, der “von S06 angeblich weiterhin abgegeben werden soll”. Reicht das für allgemeine Unruhe? “

    Steht im Internet, dass er zu uns soll. Das reicht ja wohl.

  260. ZITAT:

    ” “… aber ständig fallen hier Beleidigungen und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit nur mit Streitigkeiten und Eintracht Frankfurt zu verschwenden.“

    Sehe ich ein. Die Eintracht könnten wir uns wirklich sparen. “

    Ebend. Gerade hier macht das alles ja keinen Sinn.

  261. ZITAT:

    Mein Gott, es ist sicher nicht alles bestens, aber nur weil die Bornheimer jetzt einen von uns(!) aussortierten Jungensspieler verpflichtet haben, sollten wir nicht gleich sämtliche Arroganz hier ablegen.”

    Zu dem Thema “aussortierte Jugendspieler” bei der Eintracht sage ich liebe nichts mehr, da schwillt der Kamm.

  262. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jungensspieler”

    Jugendspieler, junger Jugendspieler, Jungenspieler

    sucht Euch was aus :) “

    Jungenspieler ? Äußerst interpretierbar.

  263. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Mein Gott, es ist sicher nicht alles bestens, aber nur weil die Bornheimer jetzt einen von uns(!) aussortierten Jungensspieler verpflichtet haben, sollten wir nicht gleich sämtliche Arroganz hier ablegen.”

    Zu dem Thema “aussortierte Jugendspieler” bei der Eintracht sage ich liebe nichts mehr, da schwillt der Kamm. “

    und ich will gar net wisse wie der jetzt feixed …

  264. Ich hab den auch einige Male gesehen. Ich dachte immer nur, was ein Glück, dass bei uns anders gekickt wird.

    Also das war halt vor ein paar Wochen.

  265. Letzten Samstag stand ich mit meinem Wachturm vor dem Kaufhof und ein Hund hat mich bepinkelt. Scheißvieh. Das ganze linke Hosenbein war naß und ich habe gestunken wie ein Berber. Keiner will sich ändern und Gutes tun. Auch ihr nicht.

  266. Ach, das warst du dkdone? Sorry, das näxte Mal schick ich meinen Hund zur 26.

  267. at 274

    also den Hund sollte man essen, als Strafe :-)

    Klimaschutz mal anders

    Esst mehr Dackel!

    http://www.ftd.de/lifestyle/ou.....63745.html

  268. “Ich schaue mir das ganze hier schon eine weile an […] und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit[…]”

    Sic.

  269. ZITAT:

    ” Aus der FR

    “Wenn ein Mann den Blick für die sportliche Qualität hat, wird er erkennen, dass Frauenfußball im Allgemeinen viel attraktiver als Männerfußball ist. Weil Frauen Fußball spielen, während bei den Männern mittlerweile einfach zu viele kampfbetonte Situationen da sind, weswegen ich mir kaum noch Männerfußball ansehe. Das WM-Endspiel 2010 verlief ja fast schon kriminell, das war fast schon Körperverletzung, was Nigel de Jong gemacht hat, als er mit gestrecktem Bein losgesprungen ist. Und mich stören auch die linken Touren, die vielen Unehrlichkeiten, die Schwalben und die Schauspielereien. So etwas sehen sie im Frauenfußball so gut wie gar nicht”

    Und genau deswegen guck ichs nicht. “

    Wenn das so ist, kann ich Sie ja vielleicht doch noch für Frauenfussball begeistern, Herr Gründel:

    http://youtu.be/UvEobeNfGcc

  270. und gleich mal den hr hinnerher

    Nach Informationen von hr-online arbeitet der 50-Jährige hinter den Kulissen an der ganz großen Lösung: Neben den gehandelten Slawomir Peszko (1.FC Köln) und Stefan Bell (Mainz 05) ist Ex-Nationalspieler Patrick Helmes vom VfL Wolfsburg im Gespräch. Der Stürmer könnte im Tausch mit Innenverteidiger Marco Russ kommen.

  271. ZITAT:

    ” es geht los – Spielerverpflichtung!!

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34752/

    Typisch. Wieder ein paar Minuten nach Redaktionsschluss für die D-Ausgabe.

  272. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” und gleich mal den hr hinnerher

    Nach Informationen von hr-online arbeitet der 50-Jährige hinter den Kulissen an der ganz großen Lösung: Neben den gehandelten Slawomir Peszko (1.FC Köln) und Stefan Bell (Mainz 05) ist Ex-Nationalspieler Patrick Helmes vom VfL Wolfsburg im Gespräch. Der Stürmer könnte im Tausch mit Innenverteidiger Marco Russ kommen. “

    Das habe ich vorhin schon freihändig erfunden. Und der HR schribt es ab. Und alle lesen es und Hübner und Magath denken dann, das sei eh schon fix und unterschreiben ohne viel Nachdenken.

    Dankt mir nicht. Die Zeit für die Eintracht ist kostbare Lebenszeit.

  273. ZITAT:

    ” Helmes? Sagt mir nichts. “

    ist mir klar, der spielt 1.Liga. Du Zweitligist.

  274. Rasender Falkenmayer

    @ 258. lupfer

    Wieso fragst Du, was wir tagsüber machen, wenn Du es hier nachlesen kannst??

  275. Könnte man Caio Wolfsburg nicht einfach

    schenken? Von mir aus auch als add-on

    für einen Spielertausch Russ/Helmes?

  276. Ich habe mal in meiner Datenbank nachgeschaut, in der ich alle Profispieler weltweit analytisch erfasse. Und jetzt haltet euch fest: der Helmes ist gar kein Innenverteidiger. Das ist ein Ding, wa?

  277. Rasender Falkenmayer

    Na und? Köhler war auch mal Stürmer.

  278. ZITAT:

    ” Na und? Köhler war auch mal Stürmer. “

    Muss ich nachschauen, Sekunde.

  279. ZITAT:

    ” @ 258. lupfer

    Wieso fragst Du, was wir tagsüber machen, wenn Du es hier nachlesen kannst?? “

    war ich nicht. ich hab nur agreed und gemeint man sollte auch mal an die kinder denken.

    hat die eintracht den bei dem kessler noch nicht mal ne kaufoption im vertrag? machen wir jetzt hier doch einen auf ausbildungsverein für annere?

  280. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Na und? Köhler war auch mal Stürmer. “

    Muss ich nachschauen, Sekunde. “

    Habe nachgeschaut. Auch Köhler steht nicht als IV in der Datenbank. Sorry.

  281. Helmes. Der stinkfaule, ultimative Shooter, der eigentlich ein Weltstar sein müsste. Wo sollte der sonst spielen? Her damit! HB noch mit drauflegen.

  282. Rasender Falkenmayer

    @ 287 (288)

    Ausserdem tauschen wir dann parallel Gekas gegen Friedrich.

    @ 290 lupfer

    sorry, Verwechslung :-)

  283. Rasender Falkenmayer

    Köhlers Marktwert liegt lt TM.de bei 2,5 Mios. Wie sind denn bisher so die Angebote?

    Das mit dem Einspielen und em Zeitdruck wird überbewertet. Die Mannschaft findet sich eh erst im Laufe der Saison. Das ist bei jedem Umbruch so.

  284. Die Eintracht anno 2011 ist doch eine Monthy Python Nummer, oder?

  285. Herbe Niederlage für den Rasenden Falken

    “ICH BLEIBE AUF JEDEN FALL AUF SCHALKE!!! ich habe alles abgeblockt und will nichts von anderen vereinen wissen.fuer mich zaehlt nur der #S04”

    Vom Twitter – Account des Herrn Baumjohann

  286. ZITAT:

    ” @ 287 (288)

    Ausserdem tauschen wir dann parallel Gekas gegen Friedrich.

    @ 290 lupfer

    sorry, Verwechslung :-) “

    kein problem und bin dafür. ach, bei aller ernücherung, wenn man so ein bisschen träumt, da könnte man schon ne mannschaft zusammenbasteln..

  287. Der FCB der 1. Liga ist ja auch ohne IV von Titel zu Titel geeilt dieses Jahr. Das können wir schon lange.

  288. ZITAT:

    ” Herbe Niederlage für den Rasenden Falken

    “ICH BLEIBE AUF JEDEN FALL AUF SCHALKE!!! ich habe alles abgeblockt und will nichts von anderen vereinen wissen.fuer mich zaehlt nur der #S04”

    Vom Twitter – Account des Herrn Baumjohann “

    glaub net alles, was im Internetz geschrieben steht

  289. ZITAT:

    ” Die Eintracht anno 2011 ist doch eine Monthy Python Nummer, oder? “

    eher same old als completely different, bisher zumindest

  290. ZITAT:

    ” Ich habe mal in meiner Datenbank nachgeschaut, in der ich alle Profispieler weltweit analytisch erfasse. Und jetzt haltet euch fest: der Helmes ist gar kein Innenverteidiger. Das ist ein Ding, wa? “

    Keine Angst, den schulen wir auf einen 6er um. Der Kauf eines Offensiven kommt bei uns ja nicht in Frage! Schliesslich waren defensiv letzte Saison 8 Vereine schlechter als wir, offensiv aber keiner (gemessen an den geschossenen und erhaltenen Toren). Und jetzt wird dafür gesorgt, dass das so bleibt.

  291. ZITAT:” Ich schaue mir das ganze hier schon eine weile an und … und ich finde das äußerst blöd seine kostbare Lebenszeit nur mit Streitigkeiten und Eintracht Frankfurt zu verschwenden.”

    Eben musste ich an den Anglerwitz denken: die einzige Sache, die bescheuerter ist als zu Angeln, ist anderen beim Angeln zuzusehen.

  292. Rasender Falkenmayer

    @ 296

    !Ӥ$%&/(= Sch***e

    Aber der hr hat mir geglaubt.

    ;-)

    (Es müßte korrekt heissen: “Für mich zahlt nur der #S04”)

  293. Also … wenn weder dieser Helmes, noch der Köhler IVs sind, könnte man dann nicht wenigstens diese Elizabeth Lambert holen? Dass sie ordentlich hinlangen kann, hat sie ja schon hinreichend bewiesen. Und attraktiver als der Franz ist sie auch.

  294. Wir brauchen ja gar keine IV. Stimmt wohl.

  295. ZITAT:

    ” Die Eintracht anno 2011 ist doch eine Monthy Python Nummer, oder? “

    I’d like to have an argument…

  296. Rasender Falkenmayer

    Ich will diesen Breno, wenn Russ weggeht. Ein Riesentalent. Und sieht fast so knuffig aus wie Caio.

  297. Rasender Falkenmayer

    Josiel da Rocha

    lt. Druckbild Ffm angeblich Kandidat.

    Für Eure Schnappatmung.

    ZITAT:

    ” I’d like to have an argument… “

    Du hättest gerne Streit?

  298. Ich würde nie mit dem Kleinen aus Nilkheim irgendetwas tauschen, keine Haferflockenbilder, keine Ehefrauen und schon gar keine Spieler. Der ist doch durch und durch abgewixt und macht Dir dann eine lange Nase. Nööö.

  299. @308

    Etwa der hier?

    http://www.transfermarkt.de/de.....54477.html

    Zitat: “Mit 20 Treffern Torschützenkönig in Brasilien 2007”

    Super. So einen haben wir schon. Der war auch mal Torschützenkönig. In Deutschland. Bundesliga. 2007.

  300. Herrschaftszeiten, Rasender Falke!

    Vorhin im Zug während ich am Umsteigen war, ein IPadler zum Kicker-Leser vor ihm: “Was will denn die Eintracht mit dem Baumjohann?”

    …und ich mußte bis jetzt warten, bis ich mir hier erscrollen konnte,um was es da ging…

    Kerle! ;)

  301. Rasender Falkenmayer

    Net schlecht Lupadingens, was?

    :-)))

    Das mit Josiel war (auch)nur ins Blaue hinein fabuliert. Bzw da gab es vor Jahren mal ein Gerücht zu. Also wenn der auch beim hr auftaucht, schreiben die hier definitiv ab.

  302. Köhler, Marktwert 2,5 Mio? Steht der so in der Bilanz? Das wäre Bilanzfälschung! Wo sind die Richter?

  303. Tja, Stefan, während sich die Eintracht mit Neuverpflichtungen schwer tut, habe ich den großartigen Heinz Kamke für ein Gastspiel in der Klappergass gewinnen können. Was er über Armin Veh zu sagen hat, erfährst du hier:

    http://kid-klappergass.blogspo.....ichte.html

  304. Zum Glück ist die Helmes-Sache unrealistisch.

    Wenn der kommt und Gekas bleibt, dann glaub ich an den Abstieg.

  305. ZITAT:

    ” Zum Glück ist die Helmes-Sache unrealistisch.

    Wenn der kommt und Gekas bleibt, dann glaub ich an den Abstieg. “

    Rang 7.

    Allerdings ist das gefühlt gleichbedeutend. Und das Schlimmste: irgendwie weiß man schon, dass man diese Entwicklung genauso macht- und fassungslos verfolgen wird, wie die vergangene Saison.

  306. Helmfried, Baumkuchen und eine in die Jahre gekommene brasilianische Zaubermaus?

    Prima. Dachte schon, es passiert gar nix mehr. Mir ist mittlerweile egal, wer kommt, Hauptsache es kommt wer.

  307. ZITAT:

    ” Tja, Stefan, während sich die Eintracht mit Neuverpflichtungen schwer tut, habe ich den großartigen Heinz Kamke für ein Gastspiel in der Klappergass gewinnen können. Was er über Armin Veh zu sagen hat, erfährst du hier:

    http://kid-klappergass.blogspo.....ichte.html

    Hab’s gelesen, Kid. Danke. Kommentieren klappt mal wieder nicht. :(

  308. ZITAT:

    ” I’d like to have an argument… “

    Du hättest gerne Streit? “

    Man merkt, Du bist ein echter Python-Fan…

  309. ZITAT:

    ” Kommentieren klappt mal wieder nicht. :( “

    Hab ich befürchtet.

  310. Stefan, wenn du mir den Kommentar per Mail schickst, setze ich ihn für dich rein. Das ist ein Service, was? :-)

  311. Komisch. Bei mir klappts mit dem kommentieren bei dir Kid.

  312. Bei mir auch. Manchmal. Manchmal verschwindet das Geschriebene. Ich versuchs morgen nochmal von der Dose aus.

  313. Du solltest es vielleicht mit einem Computer versuchen, Stefan. ;-)

  314. ZITAT:

    ” Du solltest es vielleicht mit einem Computer versuchen, Stefan. ;-) “

    *prust*

  315. Mein C64 ist leider verschrottet.

  316. ZITAT:

    ” Mein C64 ist leider verschrottet. “

    Soll ich mal auf dem Dachboden schauen?

  317. Das eigentliche Problem bei der Zusammenstellung des neuen Kaders ist doch die seit Jahren unterirdische Arbeit der sogenannten “Scouting Abteilung”, mit BH 1 dem Weltmeister als Leiter. Warum hat er eigentlich alle 17 Heimspiele der letzten Saison auf der Tribüne gesessen? Wen sieht er sich da an? Welche Kontakte hat der eigentlich, sonderlich kommunikativ ist er ja nicht, seine mangelden Fremdsprachenkentnisse werden sicherlich durch Ralf Weber kongenial ergänzt ! Angeblich hat er ja auch HB bei der Zusammenstellung des Kaders beraten, ich möchte nicht zum 5 mal K.Kraus erwähnen oder Chandler, da kann man schon sehr nachdenklich werden. Vielleicht sollten wir gleich die Stelle sparen und diese an “den schwarzen Abt” und seinen Partner Griechen Paule übergeben.

  318. @328 Der schwarze Abt hatte ja schonmal einen ähnlichen Posten inne – mit (soweit ich mich erinnere) gutem Ergebnis.

    Der Mann ist ein guter Scout – kein Zweifel. Aber er ist auch ein guter Geschäftsmann – in seinem eigenen Interesse.

  319. @Hobday and all, damit es ein für alle mal klar ist:

    http://www.welt.de/print-welt/.....enigs.html

    Zitat aus dem Artikel:

    1.

    “Bernd Hölzenbein, Weltmeister von 1974, steht nach dem Yeboah-Prozess vor dem Ruin – 400.000 Mark Anwaltskosten”

    2.

    “Peter Fischer will Bernd Hölzenbein die Hand reichen. “So viele Weltmeister haben wir nicht in unserem Verein. Es ist ganz wichtig, dass wir jemandem helfen, der so sehr für die Eintracht lebt und denkt.” Pathetische Worte, denen Taten folgen sollen. Schon in der kommenden Woche wollen Fischer und Vizepräsident Klaus Lötzbeier Hölzenbein treffen, “für ihn hätten wir bestimmt den einen oder anderen Job frei.”

    Die aus dem Zusammenhang gerissenen Zitat darf sich jeder selbst zurecht biegen, nach Lektüre des Artikels, ich für meinen Teil habe mir ein Bild gemacht.

  320. Das ganze war 2001, wichtig zu erwähnen.

  321. ZITAT:

    “400.000 Mark Anwaltskosten”

    der Heinz. Net schlecht.

  322. Wichtig noch:

    “Eintracht-Präsident Fischer: “Wäre er beim Arzt oder auf irgendeinem Trainingsplatz gewesen, hätte ein anderer aus dem fünfköpfigen Vorstand unterschrieben. Ich halte es für spektakulär, dass er nun büßen muss, bloß weil er an diesem Tag zufällig da war”

    Die Eintracht hat also eine gewisse Mitschuld.

  323. ZITAT:

    ” @328 Der schwarze Abt hatte ja schonmal einen ähnlichen Posten inne – mit (soweit ich mich erinnere) gutem Ergebnis.

    Der Mann ist ein guter Scout – kein Zweifel. Aber er ist auch ein guter Geschäftsmann – in seinem eigenen Interesse. “

    gerster war von 1990 bis 1992 in personalunion möller-berater und manager der eintracht. er verhandelte während die eintracht um die meisterschaft spielte mit juventus um einen möller-Wechsel nach turin. ein sichtlich mit anderen dingen beschäftigter möller schwächelte während der endphase und gab seinen wechsel nach turin bekannt – stuttgart wurde meister. daraufhin wurde gerster, dem man interessenverlagerung nachsagte, gekündigt – und von der fifa zur person non grata erklärt.

    später steuerte er mit dem fsv frankfurt als manager und trainer in eine katastrophale zweitliga-saison. anschliessend wusste die andere mainseite von unschönen dingen zu berichten. in mainz erhielt er später vip-raum-verbot. Zitat aus dem SGE BLOGG von “Beverungen” soviel zu KG.

  324. Nachdem ja im Blog-G der Eintracht aus Frankfurt die 17 Mannschaften der 2. Liga den Eintracht-Fans vorgestellt wurden ist es jetzt an der Zeit, die 18. Mannschaft den restlichen Fans aus der 2. Liga vorzustellen. Dieser dreiteilige Bericht bringt uns den selbst ernannten Aufsteiger der kommenden Saison ein bisschen näher.

    http://schwarzblauesbornheim.w.....#more-2932

  325. Nur wenn es einem wirklich schlecht geht, räumt man kräftig auf. Einige, incl. mir, dachten, bei einem Abstieg geht es uns richtig schlecht und dadurch wird kräftig aufgeräumt. Aber, leider geht es uns nicht schlecht genug durch den Abstieg.

    Allerdings muss man den neuen Leuten mal noch 2 Wochen Zeit geben und dann schaun, ob es wenigstens so halbwegs in die richtige Richtung läuft.

  326. @schlappeseppel:

    sehr schön, vor allem der Satz:

    “Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, zog der Verein nicht die nötigen Konsequenzen und behielt die meisten Funktionäre, welche für diese Misswirtschaft von vielen Anhängern verantwortlich gemacht wurden”

    Das kennen wir diese Saison von Bruchhagen, der darf auch weiter sparen obwohl er nicht unerheblichen Teil am Abstieg hat.

  327. @334 Bitte nicht mißverstehen. Ich wollte ja zum Ausdruck bringen, dass KG mehr auf seine eigene Rechnung arbeitet. Ich glaube aber, dass er ein gutes Auge für Talente hat.

    @330 Hölzenbein hatte als Vizepräsident anno 1989/90 ebenfalls ein gutes Näschen. Von daher war die Entscheidung 2001 nicht nur als soziale Wohltat gegenüber BH zu verstehen, sondern durchaus auch mit der Hoffnung verbunden, dass er für die Eintracht was leisten könne.

    Und mal ehrlich: Bei Amtsantritt von Skibbe stand die Eintracht in jeder Beziehung besser da als 2001 (nach dem ersten Jahr Skibbe schien es erst recht so. Was im Sommer 2010 und im darauffolgenden Winter alles schiefgelaufen ist, würde eine Bibliothek füllen. Hauptverantwortlicher in dem Fall nicht unbedingt Hölzenbein)

  328. @335 Liest sich bis dahin gut – bin gespannt auf die Fortsetzung. Wäre Schlabbesebbel nicht hessisch korrekter ?

  329. ZITAT:

    ” Was im Sommer 2010 und im darauffolgenden Winter alles schiefgelaufen ist, würde eine Bibliothek füllen. Hauptverantwortlicher in dem Fall nicht unbedingt Hölzenbein “

    Sicher nicht allein, nur: Nenne mir einen guten Transfer seit dem letzten Aufstieg.

  330. @ 339. Lajos_Detari

    “Schlappeseppel” ist ein Aschaffenburger Bier und schmeckt auch noch gut.

  331. @ schlappeseppel

    Es toll, daß ein Bernemer einem mit solch

    interessanten Details versucht einem die

    Eintracht “etwas näher zu bringen”. Prima.

    Wer ist für im Impressum verantlich?

    Nimm Dir mal ein Beispiel. an einem vergleichbar

    wenig besuchten Blog, wie “Bernem.net”. Den macht

    Axel Beringer, früher Eintrachtler, jetzt konver-

    tierter Erfolgsfan bei euch. Steht aber mit seinem Klar-

    namen zu dem wirren Tun.

    Was mich aber wirklich vom FS interessiert:

    was macht Andreas Koch? Lebt der noch?

  332. @ schlappeseppl

    der erste Absatz sollte so lauten:

    Es toll, daß ein Bernemer mit solch

    interessanten Details versucht, einem die

    Eintracht “etwas näher zu bringen”. Prima.

    Wer ist für das Impressum verantwortlich?

    Sorry, die Aufregung.

  333. Tut mir leid, ich bin nicht aus Bernem, leider nur aus der nähe von Aschaffenburg. Beispiele gibt es hier bei euch übrigens genug. Und ausserdem, warum so viele Unnettigkeiten aus deiner Tastatur?

  334. ZITAT:

    “Sicher nicht allein, nur: Nenne mir einen guten Transfer seit dem letzten Aufstieg. “

    Du wolltest ja nur einen:

    Christoph Spycher

    Der sollte wenigstens unstrittig sein.

    Es gibt noch ein paar mehr:

    Amanatidis, Meier, Takahara, ….

  335. ZITAT:

    ” Sotos? “

    Der fehlt uns aber hat Holz den gescoutet? Oder P.Koutsiolakos Ihn nur angerufen. Wenn man hören will was unsere Griechen (nicht Ama!) so treiben und über die SGE erzählen muss nur mal nach OF an den Markt gehen.

  336. @ 345 seppl

    Da war nichts Unfreundliches, es war eine ganz

    einfache Frage, die man als kundiger FSVler

    einfach beantworten können muß!

    Das war alles.

    Trink weiter. Das ist ein gutes Bier.

  337. ZITAT:

    Was mich aber wirklich vom FS interessiert:

    was macht Andreas Koch? Lebt der noch? “

    Bin ja selber auch zu der Zeit oft am Hang gewesen:

    warum soll der net leben, der kann doch erst so um die Fuffzig sein. Oder meinst du Peter Koch? Der ist Stammgast auf der Südtribüne beim FSV.

  338. Ich meine den “blonden Engel” vom Hang.

    Geboren ca. 1960 im “roten Block”.

    Den kennt der Experte Schlappeseppl gar nicht,

    signifikant.

  339. Herrje, welche Leistung!

    Lieber schlapper Seppl,

    das mit dem Bier stimmt.

    Der Schiedsrichter 1992 hieß nun nicht Berger, sondern Alfons (kotz) Berg (kotz) aus Konz (kotz).

    Bitte ändern oder auch nicht.

    Ansonsten danke.

  340. ZITAT:

    ” Ich meine den “blonden Engel” vom Hang.

    Geboren ca. 1960 im “roten Block”.

    Den kennt der Experte Schlappeseppl gar nicht,

    signifikant. “

    Ich kenn den auch net persönlich, aber spielen hab ich ihn sehen, hat aber meines Wissens nicht so sehr viel Spiele für den FSV gemacht, meiner schwachen Erinnerung nach. Zumindest ist er bei mir nicht so hängengeblieben wie andere Schwarzblaue.

  341. ZITAT:

    ” Tut mir leid, ich bin nicht aus Bernem, leider nur aus der nähe von Aschaffenburg. Beispiele gibt es hier bei euch übrigens genug. Und ausserdem, warum so viele Unnettigkeiten aus deiner Tastatur? “

    Weil Du einfach nur nervst.

  342. @ http://kid-klappergass.blogspo.....ichte.html

    Dass die Eintracht “zuletzt wieder einmal den Eindruck vermittelt hatte, die zwischenzeitliche Kontinuität als langweiligen Fehler im System zu begreifen.”

    Ei, ja…

    ;)

  343. ZITAT:

    ” Ich meine den “blonden Engel” vom Hang.

    Geboren ca. 1960 im “roten Block”.

    Den kennt der Experte Schlappeseppl gar nicht,

    signifikant. “

    Ich fände es respektvoll wenn ihr die Diskussion auf der verlinkten Seite führen würdet. Vielen Dank.

  344. @ 355 Stefan

    Ich führe mit dem keine Diskussion auf

    seiner Seite. Ich wollte nur testen, ob

    der in seinem ureigensten Thema Ahnung

    hat. Das ist alles.

  345. Ich bin ja auch noch ein gaaanz junger Fan. Ach übrigens, Das Impressum für den Bericht übernehme ich. Wer mich kennen lernen möchte, der kann am Sa. den 18.6.11 um 10 Uhr am Hang antanzen. Dort schaue ich mir das Schautraining der FSV-Mannen an. Danach gibt es das offizielle Mannschaftsfoto für die kommende Saison. Dabei habe ich ein paar “Schlappeseppel” für etweige Diskussionen!!

  346. “Ich führe mit dem keine Diskussion auf seiner Seite.”

    Das merke ich.

  347. ZITAT:

    ” Eric Hassli anyone?

    http://www.youtube.com/watch?v.....iX7s04wtXI

    Bitte Vorsicht mit diesen Videos, sonst wird der heute Nacht noch bei HR online als mögliche Verstärkung vorgestellt und Morgen schlagen HB, BH 1 und BH 2 zu…

  348. Mein alter Freund Zchadadse hat mir die neusten Gerüchte aus der GUS übermittelt: Angeblich ist BH kurz vor dem Abschluss mit Yusup Tephisev (19) als Ergänzungsspieler auf der 4, hat in der laufenden Saison immerhin alle Spiele der 2 Mannschaft von Terek Grozny bestritten. Ruud Gulit hält ihn für eins der hoffnungsvollsten Talente im Tschetchenischen Fußball.

    Wer diesen Kommentar unangemessen findet…….

    ” Ich bin ja auch noch ein gaaanz junger Fan. Ach übrigens, Das Impressum für den Bericht übernehme ich. Wer mich kennen lernen möchte, der kann am Sa. den 18.6.11 um 10 Uhr am Hang antanzen. Dort schaue ich mir das Schautraining der FSV-Mannen an. Danach gibt es das offizielle Mannschaftsfoto für die kommende Saison. Dabei habe ich ein paar “Schlappeseppel” für etweige Diskussionen!! “

  349. ZITAT:

    ” Eric Hassli anyone?

    http://www.youtube.com/watch?v.....iX7s04wtXI

    Der Mann hat wahrscheinlich seinen fussballerischen Höhepunkt erlebt.

  350. ZITAT:

    ” Wer mich kennen lernen möchte, der kann am Sa. den 18.6.11 um 10 Uhr am Hang antanzen. Dort schaue ich mir das Schautraining der FSV-Mannen an. Danach gibt es das offizielle Mannschaftsfoto für die kommende Saison. Dabei habe ich ein paar “Schlappeseppel” für etweige Diskussionen!! ” “

    Da Du ein Faible für Stadtteilclubs von rein regionaler Bedeutung zu haben scheinst, wirst Du uns dann vielleicht schon morgen auch auch noch das Sommerfest des anderen “großen” Bornheimer Fussballvereins schmackhaft machen wollen!? Der lokale Konkurrent um die Zuschauergunst der Bernemer, die SG Bornheim feiert ja auch am 18.06. ab 14 Uhr. ;-)

  351. Schuhe – Socken – Gehen. Mich langweilt dieses ‘Konzept’.

  352. Herrje, welche Leistung!

    Das mit dem Einkaufen ist doch gar nicht so schwer – erklärt ein Frankfurter Topmanager unter Punkt 4:

    http://www.youtube.com/watch?v.....e5QZ35L7KY

  353. Scheinwelt ist ja schon fragwürdig genug – sich aber eine durch und durch trostlose zu erschaffen unfassbar dämlich.

  354. Hübner mit Bell einig -jawollja!

  355. ZITAT:

    ” Hübner mit Bell einig -jawollja! “

    da fehlt in der Presse nur aid am Ende… der HR wollte mir um 6 Uhr in den Nachrichten auch Kessler als Neuzugang vorstellen…

  356. Kurze Mitteilung zum FSV:

    ich wohne am Günthersburgpark, fließender Übergang

    Nordend – Bornheim.

    Seit dem Abstieg der Eintracht muß ich mir von

    Bernemern wirres Zeug anhören. Manche fraternisieren

    gar mit den Unaussprechlichen.

    Der Bernemer ist eigentlich harmlos, es gibt aber einen harten Kern von Althools aus den 80zigern.

    Die muß man verbal etwas härter angehen “gleich fängste eine” o. ä., dann beruhigen die sich wieder, + spendieren nach 5 Minuten ein großes Pils. Nette Kerle, die sich entschuldigen: “Ich bin doch Vadder von vier Kinner”.

    Ob jemand Ahnung vom FS hat, bekommt man durch einfache Fragen, die nicht zu googeln sind raus. Z. B. wär war in Zweit-Saison 1994 fürs Grillen der Würstchen zuständig?

    Ich gehe dort nur hin um interessante Mannschaften

    anzuschauen, also nicht den FSV.

  357. Jungs , macht Euch nicht soviele Gedanken um die Spieler,bei dem Schwätzer von Trainer ist eh alles passe.

    Der fängt schon an mit dem Gesabbel wie bei uns in HH.