Verloren Ausgerechnet

Der Tanz ist vorbei. Foto: Stefan Krieger.
Der Tanz ist vorbei. Foto: Stefan Krieger.

Eintracht Frankfurt verliert das Bundesligaspiel bei der TSG Hoffenheim, ein paar Plätze in der Tabelle, aber keinesfalls die gute Laune. Weil man sich teuer verkauft hat und sowieso irgendwie so recht eh keiner dran geglaubt hatte. Alles wie erwartet mit der Truppe.

Es ändert sich ja nichts: Nach vorne geht bei der Eintracht in dieser Rückrunde so gut wie nichts, was aber nicht größer stört, denn das Finale ist erreicht und die Klasse gehalten. Wird aber auf Dauer, was natürlich auch jeder weiß, unabhängig von verletzten Defensivspielern und Mittelfeldstrategen nichts bringen, irgendwann muss das Runde halt ins Eckige. In der Liga gibt’s weder Verlängerung noch Elfmeterschießen.

Gegen Hoffenheim traf übrigens ausgerechnet (!) der Sohn des Frankfurter Sportdirektors, genau wie gegen Gladbach den letzten Elfmeter ausgerechnet (!) der ehemalige Gladbacher Hrgota traf. Sachen gibt’s, die gibt’s halt. Wie die derzeitige Platzierung der Eintracht. Elfter. Man ist geneigt, ausgerechnet (!) zu schreiben.

Mal gucken wer im Spiel gegen Wolfsburg für die Werksmannschaft trifft. Vielleicht Gomez? Ausgerechnet (!) der ehemalige Eintracht-Fan. Wäre solch ein Hammer, das. Wenn auch irgendwie zu erwarten.

Schlagworte:

255 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Vicequestore Patta

    Morsche,

    Ausgerechnet (!) als Stilmittel = nicht schlecht (!). Wird hier seine Wiedergänger finden.

    Naja, Wolfsburg. Haben gerade den Arsch von den gar nicht überragenden Bauern versohlt bekommen. Reisen wieder mit 30 Fans an. Gomez von der Rolle. Da könnte was gehen…

    Leider habe ich ja den gestrigen DoPa nicht verfolgt. Mit Wolfsburg-„Fan“ Daniel Theis. Hat er da erklärt, wie man Wolfsburg-Fan werden kann?

  2. Könnte doch auch ausgerechnet! Russ treffen, der alte Wolfsburger!

  3. Bei demjenigen, bei dem das Glas halbvoll ist, trifft Russ für die Eintracht, bei dem mit dem halbleeren Glas trifft Gomez für Golfsburg.

  4. Mein Glas ist, passend zum Eingangsbild, randvoll… hicks

  5. Super Comeback von Stendera, wie ich finde. Sollte nochmal deutlich erwähnt werden. Lindert die Mittelfeldschmerzen enorm.

  6. Elfter? Soso.

  7. Rheinland Adler

    Fast nen Punkt geholt mit dem allerletzten Aufgebot. Egal, Schwanz drüber, wir fahren nach Berlin. Schönen 1. Mai allen hier.

    Guten Morgen Frankfurt.

  8. Wenn Gacinovic wieder vorne mit Fabian und Rebic rumwirbelt, weil Stendera auf der Sechs spielt, haben wir auch wieder mehr Power da vorne. Hoffe ich.

  9. ZITAT:
    „Lindert die Mittelfeldschmerzen enorm.“

    Von ihm verspreche ich mir viel. Mal sehen wie er sich präsentiert wenn er eine komplette Vorbereitung mit Nikowatsch hinter sich hat.

  10. concordia-eagle

    ZITAT:
    „Egal, Schwanz drüber, wir fahren nach Berlin.“

    Manchmal ist die Autokorrektur schon amüsant.

  11. Die Truppe ist gut für Europa. Die im Sommer zusammengestellt wird erst recht.
    Gut, dass zwischendrin 15 Minuten gegen den FCA gereicht haben, sonst wäre es gestern das zwölfte in Folge gewesen in dem man „eigentlich ganz gut gespielt hat nur nach vorne ging halt wenig“.
    Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen sind doch möglich.

  12. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Egal, Schwanz drüber, wir fahren nach Berlin.“

    Manchmal ist die Autokorrektur schon amüsant.“

    Sicher, dass man im Rheinland nicht so sagt?

  13. trotzdem war die Niederlage absehbar und auch verdient. Wenn mer nicht einmal zeigt, dass mer sich auch zutraut, zu gewinnen, wird der Gegner halt immer mutiger!
    Und wieder das gleiche rumgealbere wie in gladbach in der 45. min..Wissen die denn nicht, dass a der gegnerischen Eckpfahne auf Zeit gespielt wird?
    nix für Ungut, allen einen schönen 1. Mai !

  14. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Egal, Schwanz drüber, wir fahren nach Berlin.“

    Manchmal ist die Autokorrektur schon amüsant.“

    Sicher, dass man im Rheinland nicht so sagt?“

    Ja! Aber es machte meinen Tag!

  15. Stellt Euch mal vor, Stender würde sich die Athletik und Agilität von Fabian (den ich gestern übrigens wieder mal saustark fand) aneignen…. Happy days!

  16. Ich fand Stende sehr agil. Für sein Spiel braucht er auch keinen Sixpack. Solange er auf der Sechs als Antreiber und Abräumer agiert kann er von mir aus etwas mehr auf den Rippen haben.

  17. Zumal Ruuuuß auch wie ein Pummel aussieht. Würde das nicht überbewerten.

  18. Und der Chandler erst. Mit so einem riesen Hintern zu spielen geht eigentlich gar nicht. Und der Wolf – so ein Lauch, der hat nicht mal Bizeps, Hradecky sieht aus wie ein Hochspringer. Was ne Truppe.

  19. So wie Russ aussieht, hat er ewig Krafttraining gemacht, was jetzt nicht unbedingt seine Beweglichkeit fördert.
    Der Schnellste war er ja auch noch nie.

  20. ZITAT:
    „So wie Russ aussieht, hat er ewig Krafttraining gemacht, was jetzt nicht unbedingt seine Beweglichkeit fördert.
    Der Schnellste war er ja auch noch nie.“

    Deswegen sagt so ein Sky-Sprecher ja auch Ruuuuuß.

  21. Ich weiß ich bin mit der Frage etwas spät, es interessiert mich aber trotzdem noch:
    Wurde irgendwo im Free-TV eine Zusammenfassung unseres Pokalspiels gezeigt?

  22. Russ ist dafür, was er seinem Körper im vergangenen Jahr zumuten musste, schon wieder auf einem erstaunlich hohen Level.

  23. Soll jetzt die gute Stimmung nicht trüben. Aber wir haben in den letzten 5 Monaten auswärts ganze 3 Tore erzielt.Jeweils eines in Augsburg, S04 und BVB. Selbst in Würzburg 0:1 verloren (Die sind übrigens jetzt 14 Spiele ohne Sieg). Im Pokal war es Gott sei Dank etwas besser. Auch gestern war absehbar, dass wir kein Tor schiessen. Wo war eigentlich Tawatha? Der trifft doch sogar ab und an mal?

  24. So, ich leg mich fest: 3 Siege noch in der Liga und das Finale entscheidet Rode mit dem 13 Elfmeter für Dortmund; ausgerechnet.

  25. ZITAT:
    „So, ich leg mich fest: 3 Siege noch in der Liga und das Finale entscheidet Rode mit dem 13 Elfmeter für Dortmund; ausgerechnet.“

    Jep. Schießt halbhoch; kein Wunder, dass Hradecky den hält.

  26. Jede Minute, die ich heute nacht wach war, habe ich mich noch tierisch über die Niderlage in der 90. Minute geärgert. So kriegt man keinen guten Schlaf. Ich glaube übrigens echt an die Möglichkeit neun Punkte aus drei Spielen. Mit den Radkappen geht’s los.

  27. Achtung, Freunde des Radsports: Rund um den Henninger Turm geht los. Auf dem besten Regionalsender weltweit.

  28. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    „Auf dem besten Regionalsender weltweit.“

    Mit Jürgen Emig?!!

  29. ZITAT:
    „Jede Minute, die ich heute nacht wach war, habe ich mich noch tierisch über die Niderlage in der 90. Minute geärgert. So kriegt man keinen guten Schlaf. Ich glaube übrigens echt an die Möglichkeit neun Punkte aus drei Spielen. Mit den Radkappen geht’s los.“

    50 Punkte werden für Platz 7 noch nicht mal mehr reichen….

  30. Ganz klar Austrudeln als Weihnachtsgeschenk 2016. Kann man mal machen. Aber ohne zweiten Anzug eigentlich auch so zu erwarten. Weiter nach oben geht es nur noch mit zwei A-Mannschaften. Die haben wir nicht. Schade.

  31. ZITAT:
    „Ganz klar Austrudeln als Weihnachtsgeschenk 2016.“

    Wie kommst Du eigentlich darauf, dass die Mannschaft die Saison austrudeln lassen würde? Sie waren gestern gegen einen ziemlich sicheren CL-Teilnehmer drauf und dran, einen Punkt mitzunehmen. Als erstes Team 2017 übrigens. Mit unglücklichem Ausgang. Ok. Aber austrudeln? Never.

  32. Dass man jetzt, 3 Spieltage vorm Saisonende, nach dem wilden Auf der gloriosen Hinrunde und dem Ab der dramatischen Negativserie des freien Falls der Rueckrunde, (ausgerechnet!) auf dem 11. Platz steht hat irgendwie etwas Zermürbendes, leicht Surreales, Heribertiges, wie das wilde Gezappel einer Fliege die in einem Glas gefangen ist..
    Murmeltiertag. Da tröstet auch nicht die Lektüre von Matz ab.

    Schön dass es wenigstens noch das Pokalspiel gibt.

  33. Das Spiel so kurz vor Schluss zu verlieren ist bitter. Aber natürlich keinesfalls ein Grund, sich die gute Laune ob des Pokalfinaleinzugs verderben zu lassen. Realistisch betrachtet wäre gestern bei unseren Personalsorgen ein Sieg schon eine mittlere Sensation und ein Unentschieden ein Erfolg gewesen. Ein 0:0 war drin, mehr nicht, und der Punkt wäre verdient gewesen nach einer sehr ordentlichen, so nicht zu erwartenden Leistung vom „Rest des Kaders“. Wer da irgendwas von ‚Austrudeln‘ quakt, hat schlichtweg keine Ahnung. Die TSG ist diese Saison nun mal ein sehr starkes Kaliber, deutlich stärker als Gladbach

  34. Wäre es nicht an der Zeit für ein

    „Wir sind Letzter der Rückrundentabelle! Letzter !!! Platz 18, wenn das denn keiner versteht.
    Schlechter ist schier nicht möglich. Aber ok, ich lerne, alles kein Problem.“

    , also jetzt, wo es tatsächlich so ist?

  35. @Tscha [33]
    Schön, dass es wenigstens noch solche Vergleiche („wildes Gezappel einer Fliege im Glas“) gibt.

  36. ZITAT:
    „50 Punkte werden für Platz 7 noch nicht mal mehr reichen….“

    Ich hab es eben mal durchgerechnet. 50 Punkte können sogar für Platz fünf reichen. Ohne irgendwelche Kopfstände. Ist halt nur die Frage, ob wir noch 50 Punkte zusammen bekommen.

  37. Ich lege mich mal fest: Der nette, freundliche, liebenswerte David Abraham wird uns sehr fehlen gegen VW.

  38. Herri ist weg, wir sind neu aufgestellt, machen alles anders und geheim und sind keinen Schritt voran gekommen. Nicht mal beim Fernsehgeld und in der Liga eh nicht.
    Was so ein Pokalfinale nicht alles zukleistert.

  39. ZITAT:
    „Herri ist weg, wir sind neu aufgestellt, machen alles anders und geheim und sind keinen Schritt voran gekommen. Nicht mal beim Fernsehgeld und in der Liga eh nicht.
    Was so ein Pokalfinale nicht alles zukleistert.“

    Ohne das von Herry hinterlassene 5 Millionenloch, hätten wir wohl im Winter nachgelegt. Denn gesucht hatte ja unsere sportliche Leiitung, nur war nahezu nichts für uns finanzierbar.

    Herrys segensreiches Wirken hat nun mal unmittelbare Auswirkungen auf die laufende Saison.

    Da finde ich dann Pokalfinale und irgendwas zwischen 8 und 11 etwas besser als Rele plus 5 Millionenloch.

  40. „Herri ist weg, wir sind neu aufgestellt, machen alles anders und geheim und sind keinen Schritt voran gekommen. Nicht mal beim Fernsehgeld und in der Liga eh nicht.“

    Jaja, is shice, dass wir schon wieder Relegation spielen müssen.

  41. ZITAT:
    „Herri ist weg, wir sind neu aufgestellt, machen alles anders und geheim und sind keinen Schritt voran gekommen. Nicht mal beim Fernsehgeld und in der Liga eh nicht.
    Was so ein Pokalfinale nicht alles zukleistert.“

    Also das ist blödsinn. Erstens kann man nicht erwarten, dass man innerhalb von 12 Monaten jahrelanges nichtstun wegmacht und zweitens sind wir im Augenblick mindestens fünf Plätze nach oben geklettert.

  42. Wie hat denn der Herri allein es geschafft ein 5 Mio. Loch zu hinterlassen?
    Oder sind da außer ihm immer noch die selben Kräfte am Werk?
    Die im Winter lieber keinen Vorgriff machen wollten. Obwohl lt. Bobic Spieler auf dem Markt waren die uns weitergebracht hätten.

  43. Gibt’s nicht fürs Erreichen des Pokalfinales die 5 Millionen zum Schliessen des Loches?

  44. ZITAT:
    „Da finde ich dann Pokalfinale und irgendwas zwischen 8 und 11 etwas besser als Rele plus 5 Millionenloch.“

    Stimmt. Mehr gibt es mMn zur #39 nicht zu sagen.

  45. Am Ende der Schlacht werden die Toten gezählt – oder: lasst uns – vor einer schlußendlichen Bewertung – erst mal abwarten, wo wir „am Ende des Tages“ stehen – bis jetzt ist zu konstatieren, dass mit begrenzten finanziellen Mitteln auf jeden Fall eine deutliche tabellarische Verbesserung gegenüber 15/16 verzeichnet wird

  46. Alles fein. Wir sind ja im Pokalfinale. Liga läuft auch. Rückrundenletzter. Drei Siege aus 14 Spielen. Das ist so schlecht nicht. Noch sind wir ja 11..

    Verzeiht die Störung.

  47. ZITAT:
    „Alles fein. Wir sind ja im Pokalfinale. Liga läuft auch. Rückrundenletzter. Drei Siege aus 14 Spielen. Das ist so schlecht nicht. Noch sind wir ja 11..

    Verzeiht die Störung.“

    Es sind sogar nur 3 Siege aus 15 Spielen in diesem Kalenderjahr. Leipzig noch mitgerechnet. Ganz dramatisch liest sich die Punkteausbeute: 12 von möglichen 45 Punkten geholt.

  48. Es bleibt dabei. Auf die Eintracht bezogen für mich die kurioseste Saison aller Zeiten. Noch bekloppter wie unter Skibbe.

  49. Die „immer noch selben Kräfte am Werk“ – Alle raus !!!

  50. auf 0:0 spielen hat wieder nicht geklappt, wie letztes Jahr in Bremen.Ich hätte mir gewünscht dass Hrgota früher für Seferovic kommt, oder Max für Barkok.

    Vlt sollte der Trainer mal Russ oder Hector als Stürmer bringen

  51. ZITAT:
    „Gibt’s nicht fürs Erreichen des Pokalfinales die 5 Millionen zum Schliessen des Loches?“

    Die schließen wir doch locker mit den 20 Mios für die Fischerwiederwahl und den 10 Mios aus den Hellmannschen Optionsscheinausgaben.

  52. Genussscheine – Steubo.

  53. Wo sind die 20 versprochenen Millionen?

  54. Ich weiß. Falsche Baustelle. Aber in diesem Snookerfinale verbeißen sich gerade zwei Ausnahmekönner ineinder. Das kann die ganze Nacht gehen.
    Zurück zur Eintracht.

  55. Ich muss gestehen, die Herren Selby und Higgins spielen ganz groß auf, obwohl ich eigentlich ein großer Ronny O“Sullivan-Fan bin.

  56. Neeneenee, der ein oder andere kann ja ruhig miese Laune ob der Rückrunde der Unsrigen haben.
    Geht bei mir nicht. Seit letztem Dienstag schwebe ich geradezu gut gelaunt Richtung Pokalfinale.

  57. Mal eine Frage. Wenn wir den Pott holen in Berlin, wann wär denn dann der Empfang am Römer? Direkt am Sonntag? Wir planen gerade die Rückfahrt und das will man dann ja nicht verpassen…

  58. ZITAT:
    „Mal eine Frage. Wenn wir den Pott holen in Berlin, wann wär denn dann der Empfang am Römer? Direkt am Sonntag? Wir planen gerade die Rückfahrt und das will man dann ja nicht verpassen…“

    Das steht wohl noch nicht fest, nur dass er am Sonntag stattfinden soll. Planung noch in Vorbereitung.

    http://www.fr.de/frankfurt/ein.....-a-1267540

  59. ZITAT:
    „Neeneenee, der ein oder andere kann ja ruhig miese Laune ob der Rückrunde der Unsrigen haben.
    Geht bei mir nicht. Seit letztem Dienstag schwebe ich geradezu gut gelaunt Richtung Pokalfinale.“

    Es will doch keiner die gute Laune verderben. Trotzdem ist es schwer zu verdauen, dass wir seit Januar so überhaupt nichts mehr in der Buli reissen
    . Beim Endspiel in Berlin dabei zu sein, ist natürlich megageil. Das überwiegt die Bundesliga. Um ein Vielfaches sogar. Insbesondere wenn man im gesicherten Mittelfeld platziert ist.

  60. RESTPROGRAMM

    5. HERTHA 46

    Leipzig (H)
    Darmstadt (A)
    Leverkusen (H)

    6. BREMEN 45

    Köln (A)
    Hoffenheim (H)
    Dortmund (A)

    7. FREIBURG 44

    Schalke (H)
    Ingolstadt (H)
    Bayern (A)

    8. KÖLN 42

    Bremen (H)
    Leverkusen (A)
    Mainz (H)

    9. BMG 42

    Augsburg (H)
    Wolfsburg (A)
    Darmstadt (H)

    10. S06 41

    Freiburg (A)
    HSV (H)
    Ingolstadt (A)

  61. Emre Can gerade mit einem überragenden Fallrückzieher-Tor – Frakfurter Schule, würde ich sagen

  62. ZITAT:
    „Emre Can gerade mit einem überragenden Fallrückzieher-Tor – Frakfurter Schule, würde ich sagen“

    Mindestens.

  63. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Emre Can gerade mit einem überragenden Fallrückzieher-Tor – Frakfurter Schule, würde ich sagen“

    Mindestens.“

    Urteilt selbst
    https://twitter.com/EuropeGoal.....9203699712

  64. @61
    Da keiner von denen mehr gegen uns antreten darf, kann uns auch keiner von denen mehr Punkte nehmen.
    Liegt also ganz bei uns selbst ;)

  65. War am Wochenende anderweitig beschäftigt.
    Wer steht denn als Spieler noch zur Verfügung?

  66. Ich nicht, sorry. Keine Zeit.

  67. @67 – die Mannschaft stellt sich doch quasi von selbst auf …

    Hradecky
    Varela – Hector – Russ – Otsche – Tawatha
    Chandler – Stendera
    Rebic Fabian
    Seferovic

  68. Sollte Tawatha weiter geschont werden, könnte Kovac im Heimspiel auf eine 4er Abwehrkette umstellen und einen weiteren offensiven Spieler (z. B. Blum) von Anfang an bringen.

  69. Morsche
    Mit Stürmer hätten wir mindestens einen Punkt geholt.

  70. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Emre Can gerade mit einem überragenden Fallrückzieher-Tor – Frakfurter Schule, würde ich sagen“

    Mindestens.“

    Urteilt selbst
    https://twitter.com/EuropeGoal.....9203699712

    Das ist garantiert nicht Frankfurter Schule! Mit der Innenseite gelöffelt, das ist Frankfurter Schule.

  71. Ja – Barkok war ein großes Missverständnis. Mit Rebic oder Blum an der Seite hätte Seferovic sicherlich mehr Unterstützung gehabt und hätte sich nicht als Alleinunterhalter so aufgerieben

  72. Iich muss wohl krankhaft erfolgssuechtig sein: ich aerscher mich immer noch.
    Und dieser junge Hübner – da ist doch auch mal die Mutter gefragt, da wuenscht man sich auch schon mal von ernsteren pädagogischen Massnahmen zu hören, Ohren lang ziehen oder 2 Wochen Hausarrest z.b., aber statt dessen muss man davon lesen dass der Vater dem respektlosen Gör‘ auch noch zum Torerfolg gratulierte, ach, das hätts früher, als Fussballspieler noch keine Strumpfhosen trugen und ihre Hosen noch wirklich kurz waren, nicht gegeben.
    Ich erwarte jetzt dringendst Satisfaktion gegen diesen anderen Werksklub, den Verein für Luschenautos Wolfsburg.

  73. Beim oft geforderten Blum scheint aber auch die Rakete nicht so recht zu zünden. Da geht doch nix, irgendwie.

  74. Nach Poldis Abschiedsspiel meinte Blum, er würde sich so ein Tor auch zutrauen. Leider ist es bei Worten geblieben.

  75. @Remo – die sonstigen Alternativen für die Offensive sind überschaubar, auf der Bank war am Sonntag nur noch Tarashaj …

  76. ZITAT:
    „Iich muss wohl krankhaft erfolgssuechtig sein: ich aerscher mich immer noch.“

    Das ist frankfurter Leidkultur.

  77. Was war denn mit Rebic? Hatte der Erschöpfung?

  78. ZITAT:
    „Was war denn mit Rebic? Hatte der Erschöpfung?“

    Die hatten alle Schonung für das Endspiel in Berlin!

  79. Westend-Adler unterwegs

    Die Freiburger überweisen laut Kicker online 4 Mios an den BVB. Für den Jungspund Stenzel. Da musste ich doch ein wenig staunen, was die so locker machen können in der badischen Provinz.

  80. Die „badische Provinz“ soll ja auch vermeintliche Konkurrenz um den „intensiv beobachteten“ IV Bednarek sein. Für aufgerufene 3 Mio Oiro, nicht Sloty.
    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

  81. Westend-Adler unterwegs

    Vielleicht haben die Freiburger schon einen Kicker für viel Kohle verkauft, ohne dass es bislang publik geworden ist.

  82. ZITAT:
    „Morsche
    Mit Stürmer hätten wir mindestens einen Punkt geholt.“

    So sieht’s mal aus. Nuff said!

  83. B. Hübner wollten wir seinerzeit nicht, da er der Sohn vom Bruno ist…. Dann verpflichten wir lieber noch 3 Leihspieler. Das der ne Granate ist, sieht nun wirklich JEDER.

  84. Ob sich Hübner jr. in Frankfurt genauso wie in Hoffenheim entwickelt hätte, ist natürlich hypothetisch.

  85. Ach, wollten *wir* den nicht? Nicht dass *der* lieber nach Hoppelheim wollte… Wäre ja auch unvorstellbar…

  86. ZITAT:
    „Wäre ja auch unvorstellbar…“

    Diese Diskussion kommt doch alle paar Monate. Ich finde das wirklich lustig, dass einige hier immer wieder gern ignorieren, dass die Familie Hübner entschieden hat, dass die Söhne nicht wieder in Vereinen spielen werden, bei denen Ihr Vater eine leitende Funktion hat. Fällt es so schwer, das zu akzeptieren, Attila?

  87. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wäre ja auch unvorstellbar…“

    Diese Diskussion kommt doch alle paar Monate. Ich finde das wirklich lustig, dass einige hier immer wieder gern ignorieren, dass die Familie Hübner entschieden hat, dass die Söhne nicht wieder in Vereinen spielen werden, bei denen Ihr Vater eine leitende Funktion hat. Fällt es so schwer, das zu akzeptieren, Attila?“

    Ja. Fällt mir schwer. Habs aber jetzt begriffen. Sorry.

  88. Mal abgesehen davon, dass er in hoffenheim vermutlich besser verdient und mit größerer Wahrscheinlichkeit international spielen kann. Aber klar, das wäre dem Bub ja alles egal, riefe die große Eintracht an…

    *kopfschüttel*

  89. Für Eintracht Frankfurt zu spielen ist dennoch die größte Ehre, die einem Fußballer zuteil werden kann.

  90. ZITAT:
    „Mal abgesehen davon, dass er in hoffenheim vermutlich besser verdient und mit größerer Wahrscheinlichkeit international spielen kann. Aber klar, das wäre dem Bub ja alles egal, riefe die große Eintracht an…

    *kopfschüttel*“

    Woher hat Hübner denn letztes Jahr gewusst, dass Hoffenheim dieses Jahr International spielt? Die sind doch auch nur knapp dem Abstieg entgangen.

  91. ZITAT:
    „Für Eintracht Frankfurt zu spielen ist dennoch die größte Ehre, die einem Fußballer zuteil werden kann.“

    So sieht’s doch mal aus. Am Ende entscheiden immer noch wir, wen wir als zu klein befinden.

  92. Eure Kommentare sind mal wieder äußerst bissig und ironisch. Teilweise auch einfach nur dumm. Vernünftig und sachlich bleiben ist nicht grade eure Stärke.

  93. Vernunft und Sachlichkeit werden allgemein überbewertet. Vor allem im Spocht.

    Ehrlose Hunde, diese Kicker. Ausser unsren.

  94. ZITAT:
    „Eure Kommentare sind mal wieder äußerst bissig und ironisch. Teilweise auch einfach nur dumm.“

    Ich erinnere dich demnächst mal an diese Aussage, wenn Du mal wieder übers Ziel hinausschießt.

  95. Ach übrigens: Wer noch einmal die Wolfsburger vor ihrem hochverdienten Abstieg im Waldstadion sehen will (mit Mario Gomez!!), es wären immer noch 3 Karten. Haupttribüne, Block 11K, Reihe 1. 35 Euronen pro Stück abzugeben.

  96. Diesmal könnte es den HSV tatsächlich erwischen, denn ich weiß, gegen welche Mannschaft sowohl Wolfsburg als auch Mainz neben ihren Siegen gegen den HSV totsicher noch je einen Dreier einfahren.

  97. Den Hern Gomez gibt es dann nach VWs Abstieg alle 2 Wochen im Waldstadion

  98. Holt ihr euch auch das Vitamalz-Sondertrikot für schlappe 85 Ocken?

  99. Ich zitiere

    „Krombacher gibt in einer einmaligen Aktion das Eintracht Trikot für ihre Marke Vitamalz frei
    Im nächsten Bundesligaspiel am kommenden Samstag (15.30 Uhr) läuft die Frankfurter Eintracht mit einem Vitamalz Sondertrikot gegen den VfL Wolfsburg auf. Haupt- und Trikotsponsor Krombacher verzichtet für dieses Spiel auf den eigenen Markenschriftzug zugunsten des Vitamalz Logos. Im vergangenen September hat die Krombacher Brauerei die Vitamalz-Markenrechte übernommen und möchte mit der Trikotaktion und weiteren aufmerksamkeitsstarken Maßnahmen die traditionelle Marke Vitamalz wieder fest als Sportmarke verankern.

    VITAMALZ und Eintracht Frankfurt – Gemeinsam für die gute Sache
    Flankiert wird der einmalige Auftritt, neben Samplings und Promotion-Aktionen im Stadion, durch eine Charity-Aktion: Für jedes limitierte Sondertrikot, das zwischen dem 02.05 und 14.05.2017 online oder im Fanshop in der Commerzbank-Arena verkauft wird, fließt eine gemeinsame Spende an eine gemeinnützige Einrichtung in der Region.

    Die Trikots sind ab 02.05. im Onlineshop vorbestellbar und werden ab spätestens 05.05. versendet. Im Fanshop Commerzbank-Arena werden die Trikots ab Donnerstag den 04.05. erhältlich sein. Das Trikot wird es in Erwachsenen- (S bis XXL) und Kindergrößen (M bis XL) geben und kostet 84,95€ für Erwachsene und 69,95€ für Kinder.“

  100. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    „Bitte was?“

    http://www.eintracht.de/news/a.....urg-59884/

    Auch wenn ich Trikots gerne sammele, nein danke…

  101. Vitamalz Sondertrikot? Für den Aufbau Ost, weil der Soli nicht ausreicht?

  102. Ah, hab es gelesen.
    Vitamalz: das sieht dann so aus, als würde man die Zähne feste zusammen beißen, dabei sind die festgeklebt.

  103. Danke @all.

    Wobei – was hat Vitamalz mit Aufbau Ost zu tun? Nur mal so interessehalber?

  104. @107: keine Ahnung; Sondertrikot hört sich an wie Sonderbriefmarke, das Plus für einen guten Zweck. Der Osten kann es gebrauchen (bevor sich die AfD bewaffnet).
    Würde mich trotzdem mal interessieren, was für EF bei diesem Merchandising abfällt. – Der Verkauf von Krombacher im Stadion mit der dazugehörigen Wurst geht doch auch völlig an den Einnahmen von EF vorbei, oder?

  105. Habe mal eine Frage an Stefan. Wie schaffst Du es, immer und immer wieder nüchtern sachlich und ohne jegliche Regung zu bleiben. Bist Du vielleicht in Wirklichkeit ein Nachrichtensprecher ?

  106. ZITAT:
    „Würde mich trotzdem mal interessieren, was für EF bei diesem Merchandising abfällt.“

    Teil den Gesamtbetrag für das Sponsoring von Krombacher durch 34. Dann hast Du die Zahl.

  107. Florida Boy würde ich allenfalls noch kaufen als Sondertrikot.

  108. Kraftmalz war leckerer.
    Und bunte Kringel auf schwarz / weiss gestreift ist wirklich sehr schick !
    Tetrapack / Faber Gedenkdesign.

  109. ZITAT:
    „Habe mal eine Frage an Stefan. Wie schaffst Du es, immer und immer wieder nüchtern sachlich und ohne jegliche Regung zu bleiben. Bist Du vielleicht in Wirklichkeit ein Nachrichtensprecher ?“

    Ich habe Familie.

  110. Vicequestore Patta

    Hatten wir das hier schon:

    http://www.sport1.de/fussball/.....en-abstieg

    will nicht so viel über den Zweitligaabstieg sprechen, der Penner. Tuts dann aber doch….hihi

  111. Wieso fährt man dieses Sondertrikot Dings nicht im letzten Heimspiel gegen RaBa Leipzig?
    Wäre das nicht effektiver?

  112. Vitamalz gegen Red Bull? Hmmm.

  113. „Vitamalz gegen Red Bull? Hmmm.“

    Stellvertreterkrieg?

  114. „Gegen den modernen Fußball“ vs. Commercial Entertainment Corporate Enterprises

  115. ZITAT:
    „Holt ihr euch auch das Vitamalz-Sondertrikot für schlappe 85 Ocken?“

    Ich hol mir die Trikots nur noch im Ausverkauf! *Geiz ist geil!*

    (Wobei bei einem reinen weißen Pokaltrikot mit Aufdruck der Paarung und bei Sieg würd ich vielleicht auch das so kaufen…..)….

  116. ZITAT:
    „Den Hern Gomez gibt es dann nach VWs Abstieg alle 2 Wochen im Waldstadion“

    …dann müssen wir noch dem Bobbes und dem Rebic das richtige Flanken bei bringen und es läuft….. ;o)

  117. Dieses Vitamalz Sondertrikot sollte der Eintracht jetzt gerade aber nicht so in den Kram passen. Man will doch die -meiner Meinung nach sehr hässlich gewordenen- Berlin TShirts loswerden und das Finaltrikot an den Mann bringen. Schlechter Zeitpunkt finde ich.

  118. ZITAT:
    „Dieses Vitamalz Sondertrikot sollte der Eintracht jetzt gerade aber nicht so in den Kram passen. Man will doch die -meiner Meinung nach sehr hässlich gewordenen- Berlin TShirts loswerden und das Finaltrikot an den Mann bringen. Schlechter Zeitpunkt finde ich.“

    Ach, der wahre Fan kauft alles.

  119. Das Motto des wahren Fans ist: Just pay! Jedenfalls wird damit im Stadion dieses komische Plastikgeld beworben..

  120. Apropos Merchandising, gibt es das oben abgebildete Fahrzeug auch im Fanshop? Wenn nicht – eine absolute Lücke im Sortiment.

  121. Beim HSV herrscht ja die nackte Panik. Erst Trainingslager, jetzt Suspendierungen bzw. Trainingsgruppe 2… Was folgt als nächstes? Hat der Herri da die Fäden noch in der Hand?

  122. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Beim HSV herrscht ja die nackte Panik. Erst Trainingslager, jetzt Suspendierungen bzw. Trainingsgruppe 2… Was folgt als nächstes? Hat der Herri da die Fäden noch in der Hand?“

    Viele Optionen hat ein Trainer kurz vor Saisonende nicht, um nochmal ein Zeichen zu setzen. Vermute zudem, dass diese Maßnahme nur wegen der Aussenwirkung getroffen wurde. Sportlich haben die Ausgemusterten wohl schon länger keine Rolle mehr gespielt.

  123. HSV vs. 96 wär doch ein schönes Relegationsspiel. Jammerschade, dass WOB und die Clowns noch gegen uns spielen. Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..

  124. ZITAT:
    „HSV vs. 96 wär doch ein schönes Relegationsspiel. Jammerschade, dass WOB und die Clowns noch gegen uns spielen. Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..“

    Verstehe ich jetzt nicht. Für wen sind es 3 sichere Punkte?

  125. ZITAT:
    „Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..“

    Blödes Pessimistenvolk.

  126. War Gisdol das auch damals beim Hopp mit Trainingsgruppe 2?

  127. ZITAT:
    „War Gisdol das auch damals beim Hopp mit Trainingsgruppe 2?“

    Ich glaube ja.

  128. „…Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..“

    HolgerM!!! AUS! Pfui!
    Du schwarzsehende Defätisten-Unke.
    Ich will am Ende der Saison einen einstelligen Tabellenplatz („Die halbe Liga hinter uns gelassen“) und ne positive Tordifferenz („Mindestens 4 Tore in 3 Spielen, wer hätte es gedacht“) – überbracht durch ein vierbeiniges Pony („Wollte ich schon immer haben und es muss ja auch etwas einfaches dabei sein“).

  129. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „War Gisdol das auch damals beim Hopp mit Trainingsgruppe 2?“

    Ich glaube ja.“

    Stimmt. Allerdings war das damals schon zu Saisonbeginn, was der Sache eine besondere Note verliehen hatte.

  130. ZITAT:
    „Trditionelles Austrudeln.“

    Gab es unter Schaaf aber nicht…

  131. ZITAT:
    „Gab es unter Schaaf aber nicht…“

    Auch das erste Jahr Bundeliga mit Veh war davon nicht geprägt. Das ist so eine Weisheit wie ‚wir verlieren immer im November‘ oder ‚wir sind immer der perfekte Aufbauhelfer für den Tabellenletzten‘.

  132. ZITAT:
    <i…überbracht durch ein vierbeiniges Pony…"

    Gibt es noch andere? Dreibeinige? Zweibeinige?

  133. ZITAT:
    „ZITAT:
    <i…überbracht durch ein vierbeiniges Pony…"

    Gibt es noch andere? Dreibeinige? Zweibeinige?“

    Dreibeinige bestimmt.

    Wir spielen gegen den Tabellen 15 und 14 hintereinander. Die sind beide nicht gerade gut drauf zur Zeit.
    Ich erwarte 6 Punkte und dann am letzten Spieltag gegen austrudelnde Leipziger die Europapokalquali.
    Danach dann befreit aufspielen im Pokalendspiel und gegen Dortmund die Überraschung schaffen.
    Warum sollte das nicht so möglich sein?

  134. ZITAT:
    „…Auch das erste Jahr Bundeliga mit Veh war davon nicht geprägt…“

    Ich finde gerade unter Veh.Da war die Zweitliga Saison, das erste Jahr Bundesliga und auch die Euroleage Saison sahen doch sehr nach austrudeln aus.

  135. ZITAT:
    „Warum sollte das nicht so möglich sein?“

    Weil du von Eintracht Frankfurt sprichst.

  136. ZITAT:

    Ich will am Ende der Saison einen einstelligen Tabellenplatz.“

    Im Duodezimal- oder Hexadezimalsystem absolut kein Problem.

  137. ZITAT:
    „HSV vs. 96 wär doch ein schönes Relegationsspiel. Jammerschade, dass WOB und die Clowns noch gegen uns spielen. Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..“

    Wenn ich das richtig deute, hätte der HSV ja dann Platz 16 fast sicher…..oder wie???

  138. ZITAT:
    „… das erste Jahr Bundesliga „

    Do you remember?

    https://www.youtube.com/watch?.....PSGmUYCM_w

  139. ZITAT:
    „… Das ist so eine Weisheit wie ‚wir verlieren immer im November‘ oder ‚wir sind immer der perfekte Aufbauhelfer für den Tabellenletzten‘.“

    Deswegen mag ich sie ja so.

  140. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Das ist so eine Weisheit wie ‚wir verlieren immer im November‘ oder ‚wir sind immer der perfekte Aufbauhelfer für den Tabellenletzten‘.“

    Zu diesen Legenden zählt auch „Wir haben die sichere CL-Quali abgeschenkt, weil man in der Winterpause die Festgeld-Fantastillionen (wahlweise Heris hinterlassene Sammlung mit Apfelkuchen-Rabattmarken) nicht antasten wollte.“

  141. ZITAT:
    „…Do you remember?..“

    Ja, ich kann mich noch daran erinnern, wie knapp das alles war. Und auch an das unsägliche 1:1 gegen Bremen oder das 0:0 gegen Mainz. Sonst wäre auch die CL Quali noch möglich gewesen…

  142. Make VFB Great Again…

  143. „Ja, ich kann mich noch daran erinnern, wie knapp das alles war. Und auch an das unsägliche 1:1 gegen Bremen oder das 0:0 gegen Mainz.“

    Mag ja sein, aber wir sind in den letzten 5 Spielen ungeschlagen geblieben, Willen und Kampfgeist konnte unseren Jungs da keiner absprechen (so ist jedenfalls meine Erinnerung). Deshalb finde ich „Austrudeln“ nicht zutreffend.

  144. Eine „nette“ Überraschung werden sicherlich diejenigen erleben, die gerade bei ebay hunderte von Euro auf Karten für das DFB-Pokalfinale bieten und übersehen, dass es sich um Karten für das Finale der Frauen handelt.

  145. Dem VFB hat das Jahr in der 2. Liga gut getan. Die greifen kommende Saison richtig an. Mercedes macht’s (mitunter) möglich.

  146. ZITAT:
    „… Jammerschade, dass WOB und die Clowns noch gegen uns spielen. Das sind für die sichere 3 Punkte jeweils..“

    Gerade eben ist der Preis Deiner 3 Karten um ca. 80% gefallen. Wer will schon einen Niederlage gegen VW sehen.

  147. ZITAT:
    „Eine „nette“ Überraschung werden sicherlich diejenigen erleben, die gerade bei ebay hunderte von Euro auf Karten für das DFB-Pokalfinale bieten und übersehen, dass es sich um Karten für das Finale der Frauen handelt.“

    Da muss man halt die Suche eingrenzen, dann bekommt man auch billigere Angebote für Eintracht-Pokalendspiel-Tickets – die ersten in der Auswahl sind doch bezahlbar:
    http://www.ebay.de/sch/i.html?.....8;_sacat=0

  148. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… das erste Jahr Bundesliga „

    Do you remember?

    https://www.youtube.com/watch?.....PSGmUYCM_w

    Ja, Uli Stein! Danke für das Einspielen dieses wundervollen Momentes. Möchte zu der Saison damals noch etwas anmerken. Man hat seinerzeit diverse Spieler aus der 2. Liga verpflichtet. Dies war ein risikobehafteter Weg,, der aber dann von Erfolg gekrönt war. Davon ist man leider komplett abgekommen. Der Fokus auf die 2. Liga existiert gar nicht mehr. Warum auch immer.

  149. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warum sollte das nicht so möglich sein?“

    Weil du von Eintracht Frankfurt sprichst.“

    Danke.

  150. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    Möchte zu der Saison damals noch etwas anmerken. Man hat seinerzeit diverse Spieler aus der 2. Liga verpflichtet. Dies war ein risikobehafteter Weg,, der aber dann von Erfolg gekrönt war. Davon ist man leider komplett abgekommen. Der Fokus auf die 2. Liga existiert gar nicht mehr. Warum auch immer.“

    Wolf kam aus Liga2. Die 2.Liga ist inzwischen gespalten, zur Zeit bekommst du von da auch keine guten Spieler mehr für kleines Geld.

  151. Blum kam auch aus Liga zwei.

  152. Rasender Falkenmayer unterwegs

    in echt glaube ich auch nicht,dass Kovac die austrudeln lässt. Dazu ist er zu ehrgeizig.

  153. Besuschkow übrigens auch. Also aus Liga 2.

  154. Mit 50 Punkten bist Du dieses Jahr 7. tippe ich mal.
    9 Punkte gegen die Radkappen, M1 und die Gummibärchendosen sind machbar!

  155. ZITAT:
    „Blum kam auch aus Liga zwei.“

    Das stimmt. Beide (auch Wolf) kommen aus der 2. Liga. Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Danny Blum ist für mich die grösste Enttäuschung in dieser Saison gewesen. Die letzten Spiele hat er es noch nicht mal in den Kader geschafft. Hat wohl seine Gründe.

  156. ZITAT:
    „Der Arme…

    http://www.motorsport-total.co.....50201.html

    Die Natur braucht’s.

  157. Ihr habt alle Recht. Unser Augenmerk liegt auf der 2. Liga. Hab ich komplett falsch gesehen.

  158. Blum war im letzten Spiel im Kader. Sogar auf dem Platz.

  159. Ihr immer mit euren Fakten. Braucht kein Mensch.

  160. ZITAT:
    „Blum war im letzten Spiel im Kader. Sogar auf dem Platz.“

    Auch hier hast Du hundertprozentig Recht. Meine Aussage ist total blödsinnig gewesen.

  161. OT: Auch eine kaputte Uhr zeigt zweimal am Tag die richtige Zeit.

  162. ZITAT:
    „Besuschkow übrigens auch. Also aus Liga 2.“

    Besuschkow kam von Stugartt II . Oder täusche ich mich schon wieder?

  163. ZITAT:
    „OT: Auch eine kaputte Uhr zeigt zweimal am Tag die richtige Zeit.“

    Kommt drauf an. Wenn sie auf 23:55 Uhr steht eher nicht.

  164. „OT: Auch eine kaputte Uhr zeigt zweimal am Tag die richtige Zeit.“
    Kommt drauf an. Wenn sie auf 23:55 Uhr steht eher nicht.“

    Oooch, Mann, Du bist so 80er… ;)
    Aber Du hast Recht, wieder mal. Kannst Du aber gerne haben, auch gerne immer wieder.

  165. ZITAT:
    „ZITAT:
    „OT: Auch eine kaputte Uhr zeigt zweimal am Tag die richtige Zeit.“

    „Kommt drauf an. Wenn sie auf 23:55 Uhr steht eher nicht.“

    Wenn’s die HSV-Uhr sein sollte, geht diese jedenfalls nach.

  166. ZITAT:
    „Wenn’s die HSV-Uhr sein sollte, geht diese jedenfalls nach.“

    Stimmt. Seit Heribert da oben das sagen hat, vergeht die Zeit langsamer. ;)

  167. Apropos 80er:
    Heute vor 36 Jahren gab’s den dritten DFB-Pokalsieg.

    Pahl, Sziedat, Pezzey, Körbel, Neuberger, Lorant, Nickel, Borchers, Nachtweih, Cha, Hölzenbein.

  168. Kann mir bitte mal jemand erklären was es da zu sehen gibt
    https://mobile.twitter.com/Ein.....2697754628

  169. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Kann mir bitte mal jemand erklären was es da zu sehen gibt
    https://mobile.twitter.com/Ein.....2697754628

    Torschusstraining fürs Finale; das war leicht.

  170. Die trudeln nicht aus, aber die verfügbaren Spieler und was die auf den Platz bringen reicht halt nicht. Vor allem nach vorn.
    Andererseits ist Wob schlecht.
    Vielleicht geht ja doch was.

  171. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wäre ja auch unvorstellbar…“

    Diese Diskussion kommt doch alle paar Monate. Ich finde das wirklich lustig, dass einige hier immer wieder gern ignorieren, dass die Familie Hübner entschieden hat, dass die Söhne nicht wieder in Vereinen spielen werden, bei denen Ihr Vater eine leitende Funktion hat. Fällt es so schwer, das zu akzeptieren, Attila?“

    Danke, so isses!

  172. Sefe wird sich am Samstag zerreißen. Für einen neuen Vertrag…

  173. Oh, CL im Free TV. Kann man mal gucken.

  174. Lass es.
    Fragst dich sonst Samstag vor Ort welche Sportart das ist.

  175. ZITAT:
    „Für einen neuen Vertrag…“

    Hat er doch dem Vernehmen nach schon…

  176. Heute will ich schönen Fußball.

    Da scheiße ich am Samstag drauf. Da will einen Sieg!

  177. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Für einen neuen Vertrag…“

    Hat er doch dem Vernehmen nach schon…“

    Ganz ehrlich. Ich denke, dass er der Eintracht noch ein Jahr erhalten bleibt. Man sagt sich nämlich, lieber den wie keinen. Gute Linksfüsser kriegen wir eh niemand anderes. Und so schlecht war er die letzten Spiele auch nicht.

  178. ZITAT:
    „Apropos 80er:
    Heute vor 36 Jahren gab’s den dritten DFB-Pokalsieg.
    Pahl, Sziedat, Pezzey, Körbel, Neuberger, Lorant, Nickel, Borchers, Nachtweih, Cha, Hölzenbein.“

    Been there.

  179. Die Choreo ist von dem gleichen Hersteller, der auch für die Ronaldo-Büste verantwortlich ist?

  180. Ah, das sieht jetzt doch ganz nett aus.

  181. „Been there.“

    Du Glücklicher.

  182. ZITAT:
    „Andererseits ist Wob schlecht.
    Vielleicht geht ja doch was.“

    Gegen Wob gewinnen wir.

  183. Also ich bin für den BVB.

  184. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Für einen neuen Vertrag…“

    Hat er doch dem Vernehmen nach schon…“

    Ganz ehrlich. Ich denke, dass er der Eintracht noch ein Jahr erhalten bleibt. Man sagt sich nämlich, lieber den wie keinen. Gute Linksfüsser kriegen wir eh niemand anderes. Und so schlecht war er die letzten Spiele auch nicht.“

    Sefe – Vertrag – Lissabon – Nix – Eintracht

  185. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Apropos 80er:
    Heute vor 36 Jahren gab’s den dritten DFB-Pokalsieg.
    Pahl, Sziedat, Pezzey, Körbel, Neuberger, Lorant, Nickel, Borchers, Nachtweih, Cha, Hölzenbein.“

    Been there.“

    Me too.

    Verweise gerne nochmal auf meinen Eingangsbeitrag dazu

    http://www.blog-g.de/wir-haben.....eintracht/

    Vielleicht war es ein gutes Omen? Dann mach ich nächste Saison einen zum Pokalfinale 1988.

  186. Wahnsinn was ein Spiel, wenn 22 Spieler den Ball stoppen und verletzungsfrei weiterleiten können.

  187. Schön der Beitrag Nr. 6 damals. So werden wünsche war.

  188. ZITAT:
    „Wahnsinn was ein Spiel, wenn 22 Spieler den Ball stoppen und verletzungsfrei weiterleiten können.“

    Sefe hätte den gemacht.

  189. 101 CL Tore sind ja schon einfach sehr beeindruckend.

  190. „Schön der Beitrag Nr. 6 damals. So werden wünsche war.“

    Schau an, der Superhonk…

  191. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wahnsinn was ein Spiel, wenn 22 Spieler den Ball stoppen und verletzungsfrei weiterleiten können.“

    Sefe hätte den gemacht.“

    Hrgotta auch!

  192. Sefe hätte den gemacht.

  193. Dieser Sport kann soooo schön sein.

  194. Der ein oder andre wird es abstreiten aber gegen die beiden da vorne täten wir uns schwer.

  195. „Me too.“

    Me three.

  196. Dieser… äh … Oblak… das wäre doch einer…

  197. ZITAT:
    „Dieser… äh … Oblak… das wäre doch einer…“

    Ich hoffe Hübner ist vor Ort.

  198. Fußball in Hochgeschwindigkeit. Wahnsinn. Wie auf der PlayStation. Da würden unsre leichte Probleme kriegen. Sag ich mal so…

  199. CR7 echt zum Zunge schnalzen.

  200. Diesen Kroos tät ich auch nehmen…

  201. Ein Wahnsinn. Was ein geiles Spiel.

  202. Da liegen wirklich Lichtjahre zwischen Bundesliga-Mittelmaß und einem Ensemble wie Real. Wahnsinn. Alleine diese Laserpässe. Und immer nach vorn…

  203. Sprachlos über das Gebotene… Spiel ist einfach phänomenal.

  204. Feinkost-Fußball.
    Ein Augenschmaus.

  205. Die haben beide nicht einmal zum Torwart zurück gespielt oder mal hinten rum. Bemerkenswert.
    Da braucht es halt auch Spieler die permanent in Bewegung sind und nicht wie unsere nur vorne auf den Ball warten.

  206. Buah, das war ja schon beim Anschauen richtig anstrengend.

  207. Wir sind des halt net gewöhnt… ;)

  208. Mir ist ein bisschen schwindelig. Ich bin dieses Tempo nicht gewöhnt.

  209. Ob der DFL-Seifert („beste Liga“) das Spiel auch guckt?

  210. Der Wolff-Christoph Fuss ist eine Knalltüte.

  211. Hab ich jetzt (wieder mal) den Blog kaputt gemacht? Hoffentlich ned.

  212. ZITAT:
    „Der Wolff-Christoph Fuss ist eine Knalltüte.“

    Aber besser als jeder GEZ bezahlter.

  213. Nee, Nidda, alles gut. *Ehrfürchtiges Schweigen*

  214. ZITAT:
    „Nee, Nidda, alles gut. *Ehrfürchtiges Schweigen*“

    Puh. Dem schließe ich mich dann mal an. ;)

  215. Westend-Adler unterwegs

    Ich fand das Spiel schon in HZ1 von beiden Teams offensiv nicht so gut. Zu wenig Spielverlagerung, zu wenig gelungenes Spiel in die Tiefe, wenig Kreativität am gegnerischen Strafraum.

    Die hohe Passgeschwindigkeit führte zu selten zu zwingenden Aktionen. In HZ2 bislang kein gelungener Spielzug bis zum Abschluss. Statt dessen nimmt die Treterei zu.

  216. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Wolff-Christoph Fuss ist eine Knalltüte.“

    Aber besser als jeder GEZ bezahlter.“

    Ich liebe Kommentatoren, die gegen ihr Bildmaterial arbeiten.

  217. Noch Fragen?

  218. Ronaldo – eine Klasse für sich!

  219. ZITAT:
    „Ich fand das Spiel schon in HZ1 von beiden Teams offensiv nicht so gut. Zu wenig Spielverlagerung, zu wenig gelungenes Spiel in die Tiefe, wenig Kreativität am gegnerischen Strafraum.

    Die hohe Passgeschwindigkeit führte zu selten zu zwingenden Aktionen. In HZ2 bislang kein gelungener Spielzug bis zum Abschluss. Statt dessen nimmt die Treterei zu.“

    Du schaust welches Spiel?

  220. ZITAT:
    „… Die hohe Passgeschwindigkeit führte zu selten zu zwingenden Aktionen…“

    Da spielen allerdings auch zwei extrem gute Mannschaften gegeneinander, die sich dann eben ein Stück weit neutralisieren.

  221. Warum kompliziert, wenns auch einfach geht. Unglaublich.

  222. ZITAT:
    „Ronaldo – eine Klasse für sich!“

    Ja. Unglaublich. Ich mag ihn trotzdem nicht. Is vermutlich einfach Neid. Blöd. Für mich.

  223. Mit diesem Ronaldo hätten wir gg. Hoppenheim bestimmt gewonnen.

  224. ZITAT:
    „Warum kompliziert, wenns auch einfach geht. Unglaublich.“

    Man muss ihn nicht mögen, aber seine Klasse sollten man anerkennen.

  225. ZITAT:
    „Mit diesem Ronaldo hätten wir gg. Hoppenheim bestimmt gewonnen.“

    Bidt du da sicher?

  226. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Du schaust welches Spiel?“

    Nun ja, Atletico hatte eine Torchance, das wars.

  227. „Ja. Unglaublich. Ich mag ihn trotzdem nicht. Is vermutlich einfach Neid. Blöd. Für mich.“

    Als Fußballer/Sportler mag ich ihn, und auch als Mensch hat er bei mir seit dem EM-Finale Pluspunkte gesammelt.

  228. Zitat:
    „Sefe – Vertrag – Lissabon – Nix – Eintracht „

    ist das offiziell? Also außer einer Sky Meldung?

  229. Morgen arbeiten wir uns dann mit Bonucci, Cantucci (Chiellino) und Dino Zoff oder wie der da hinten drin heißt langsam auf SGE-WOB hin.

  230. Kann den Ronaldo nicht ab – allerdings ist er ein fantastischer Fußballer.
    z.Zt. wohl der beste der Welt.

  231. ZITAT:
    „Kann den Ronaldo nicht ab – allerdings ist er ein fantastischer Fußballer.
    z.Zt. wohl der beste der Welt.“

    Ich kenne natürlich CR7 nicht aber wenn man liest, wie sich ehemalige Mannschaftskameraden über ihn äußern, scheint er auch ein verlässlicher und mit sozialer Kompetenz ausgestatteter Mensch zu sein.

  232. ZITAT:
    „Zitat:
    „Sefe – Vertrag – Lissabon – Nix – Eintracht „

    ist das offiziell? Also außer einer Sky Meldung?“

    Diese Frage steht Ihnen nicht zu.

  233. Westend-Adler unterwegs

    Einer, der sich nicht tätowieren lässt, um Blut spenden zu können, denkt schon mal ein Stück weiter als die meisten seiner Artgenossen. Soziale Kompetenz inklusive.

  234. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zitat:
    „Sefe – Vertrag – Lissabon – Nix – Eintracht „

    ist das offiziell? Also außer einer Sky Meldung?“

    Diese Frage steht Ihnen nicht zu.“

    Du lernst dazu, geht doch…-)

  235. Westend-Adler unterwegs

    So, Zeit, was trinken zu gehen. Gute Nacht.

  236. ZITAT:
    „So, Zeit, was trinken zu gehen. Gute Nacht.“

    Prost.

  237. „Diese Frage steht Ihnen nicht zu.“

    Der war gut, Respekt.

  238. ZITAT:
    „So, Zeit, was trinken zu gehen. Gute Nacht.“

    Das ist doch bei dir das Synonym für“ lmaA…Ich geh jetzt ins Bett “ kein Mensch trinkt nix mehr nach 23.30 Uhr wenn er nicht vorher schon getrunken hat?

  239. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das ist doch bei dir das Synonym für“ lmaA…Ich geh jetzt ins Bett “ kein Mensch trinkt nix mehr nach 23.30 Uhr wenn er nicht vorher schon getrunken hat?“

    WA hat nicht gesagt, dass er nach 23.30h nix mehr trinken will, im Gegenteil.

  240. Hab ich schon kapiert:-)

  241. ZITAT:
    „Hab ich schon kapiert:-)“

    ja, jetzt ;))

  242. ZITAT:
    „Hab ich schon kapiert:-)“

    Aber micht geschrieben. ;)

  243. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hab ich schon kapiert:-)“

    Aber micht geschrieben. ;)“

    So isses, verrate es aber Petra nicht.

  244. Damals vor 36 Jahren:

    Als ich Samstags Morgens um 8:00 Uhr unsere gemeinsame erste Wohnung verliess mit den Worten:
    Schatz ich bin dann heute Abend spät zurück, war die Welt noch in Ordnung. Als ich dann Dienstag Morgen um halb 11 wieder zurück war, waren nur noch meine Sachen in der Wohnung, aber ich war wenigstens Pokalsieger ….