Heimsieg “Das hat Spaß gemacht”

Foto: Uwe Anspach/dpa
Foto: Uwe Anspach/dpa

Mit Mut und Offensivdrang schiebt sich Frankfurt am bisherigen Tabellenführer Hoffenheim vorbei. Das Offensivtrio Kamada, Silva und Dost belohnt sich für großen Aufwand. Obwohl Kramaric schon wieder trifft, kann die TSG den furiosen Bayern-Auftritt nicht bestätigen.

Frankfurt/Main (dpa) – Matchwinner Bas Dost stemmte die Hände in die Hüfte und pustete kräftig durch. Mit einem Tor und einer Vorlage hatte der 1,96 Meter große Sturmturm beim 2:1 (0:1) von Eintracht Frankfurt maßgeblich dazu beigetragen, Tabellenführer TSG 1899 Hoffenheim von der Spitze zu stürzen. «Er hat sich seinen Applaus verdient. Er ist jetzt für mich in einer ganz anderen Verfassung als vergangene Saison», lobte Trainer Adi Hütter. «Das hat Spaß gemacht.» Mit sieben Zählern aus drei Spielen durften sich die Frankfurter knapp drei Stunden über den Spitzenplatz in der Fußball-Bundesliga freuen. Die Top-Position übernahm am Abend RB Leipzig durch den 4:0-Erfolg gegen den FC Schalke 04.

Im Pressekonferenz-Raum hatte Hütter vorher die «Momentaufnahme» der Tabelle genossen, die dort traditionell an der Wand hängt. Nach zahlreichen Nachfragen zur starken Leistung seines Teams fragte der Österreicher verwundert: «Gibt es Hoffenheimer Journalisten auch?»

Den diesmal bieder auftretenden Kraichgauern reichte das sechste Saisontor von Andrej Kramaric (18. Minute) nicht, weil Daichi Kamada (55.) und Dost (71.) die umkämpfte Partie vor 8000 Zuschauern verdientermaßen drehten. Beim Team von Trainer Sebastian Hoeneß erinnerte am Samstag wenig an das glorreiche 4:1 gegen Rekordmeister FC Bayern sechs Tage zuvor. «Wir waren zu passiv, wir waren mit Ball zu fehlerhaft», monierte Hoeneß.

Dost hingegen ist derzeit der Garant der Hessen. Der Niederländer war an sieben der vergangenen neun Tore beteiligt und verzeichnete in allen vier Pflichtspielen dieser Saison mindestens einen Scorerpunkt. Er könne nächstes Mal «noch ein Tor mehr machen, dann müssen wir nicht so zittern», witzelte Steven Zuber. Der ehemalige Hoffenheimer schob schnell hinterher: «Er hat wirklich sehr gut gearbeitet. Es ist nicht so einfach für einen Stürmer, wenn man so viel arbeiten muss.»

Schon vor dem Anpfiff hatte die Eintracht ihren coronabedingt weit auseinander sitzenden Fans im Stadion die erste positive Botschaft übermittelt: Der frühere Nationalspieler Amin Younes kommt leihweise bis 2022 und wird das Repertoire der Eintracht-Offensive nach der Länderspielpause erweitern. Am Samstag ersetzte noch Zuber den verletzten Filip Kostic. Sieht man die Eintracht-Möglichkeiten mit Dost, Kamada, Kostic, Zuber und André Silva, dürfte es der vielseitig einsetzbare Younes durchaus schwer haben, sich zeitnah in die erste Eintracht-Elf zu spielen.

Die TSG fand trotz Tabellenführung nie richtig ins Spiel, auch vom Bayern-Besieger-Schwung war nichts mehr zu sehen. «In der zweiten Halbzeit wollten wir anders rauskommen, aber der Gegner hat eine Dynamik und Wucht entwickelt. Wir sind leider wieder hier als Verlierer vom Platz gegangen», resümierte Sportchef Alexander Rosen bei Sky.

Ein Tor der Marke Extraklasse von Kramaric und eine starke Leistung von Torhüter Oliver Baumann reichten diesmal nicht für Zählbares. «Wir sind natürlich nicht happy mit der Niederlage, weil wir sie als sehr unnötig betrachten», erklärte Hoeneß. Es war die fünfte Liga-Niederlage in Serie gegen die Hessen. (Von Patrick Reichardt, dpa)

Schlagworte: ,

350 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche! Konnte das Spiel besuchsbedingt leider nicht sehen, freue mich aber bolle über die offenbar wieder gute kämpferische Leistung, den Sieg und vor allen Dingen den sehr geglückten Saisonstart. Schönen Tag.

  2. Morsche,
    Big Fun. Lets play the Bas Dooster:
    https://youtu.be/Gr-zG-IXDyo

  3. Beim so lala Silva hat er aber nicht richtig hingeschaut. Der wühlt inzwischen richtig viel, selbst in Seitenlage auf dem Boden liegend. Beim so lala Hinti von mir aus, weil er in der ersten Hälfte jegliches Zielwasser vermissen ließ. Ansonsten Geschmacksache, ob der ein oder andere gut dabei oder ganz ok war.

  4. Dann will ich auch mal den gestrigen Tag mit Musik würdigen:

    Hohes Durchschnittsalter der Mitspieler, gutes Zusammenspiel, haben sichtlich Spaß miteinander,
    ab Min. 3:37 geht’s ab…

    https://www.youtube.com/watch?.....pZxwe4SXY8

  5. Spaß!
    tztz Wohin wir wieder mal gekommen sind…

  6. @7
    Macht auch Spaß!

  7. Beeindruckend fand ich, wie wir nach der Führung auf das 3:1 gegangen sind. Das hat mich an das 1. Hütter-Jahr erinnert. Voll press mit 5, 6 Mann in des Gegners Hälfte, das Risiko eines Konters in Kauf nehmend, auf die Entscheidung drängen. Herrlich.
    Wenn wir es demnächst noch schaffen, nicht mehr so oft mit 0:1 zurückzuliegen, wird es einfacher.

  8. Auch der Text passt. Der Titel “Indiscipline” darf gerne als unkonventionell, nicht mehr so ausrechenbar verstanden werden:

    I do remember one thing.
    It took hours and hours but..
    by the time I was done with it,
    I was so involved, I didn’t know what to think.
    I carried it around with me for days and days..
    playing little games
    like not looking at it for a whole day
    and then.. looking at it.
    to see if I still liked it.
    I did.

    I repeat myself when under stress.
    I repeat myself when under stress.
    I repeat myself when under stress.
    I repeat myself when under stress.
    I repeat..
    The more I look at it,
    the more I like it.
    I do think it’s good.
    The fact is..
    no matter how closely I study it,
    no matter how I take it apart,
    no matter how I break it down,
    It remains consistant.
    I wish you were here to see it.

    I like it.

  9. ZITAT:
    “Wenn wir es demnächst noch schaffen, nicht mehr so oft mit 0:1 zurückzuliegen, wird es einfacher.”

    Ach komm, das war doch nur in zwei von drei Spielen… ;)

  10. Mehr Lyrik! Morchler, bitte.

  11. Gude Morsche,
    was ich an meinem DAZN-Abo echt schätze: Ich kann mir diese geilen Spiele zumindest in Ausschnitte immer wieder anschauen, wann ich will und wo ich will! :-)
    Genug der Schleichwerbung.
    Geschlossen starke Mannschaftsleistung! Selbst die Auswechslungen waren passend und haben dem eigenen Spielfluss nicht geschadet!
    Der Kader ist wohl doch nicht so schlecht, wie es noch nach dem Bielefeld schien. Wo die Reise dieses Jahr hingehen könnte, sehen wir wohl erst in ein paar Wochen. Das Zwischenergebnis ist aber schon mal nicht so schlecht. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage: Mit dem Abstieg haben wir dieses Jahr nichts zu tun.

  12. Nach so einem Sieg fühlt sich ein erster Urlaubstag auf einer Insel mit strahlendem Sonnenschein noch viel besser an

  13. *kein Beitrag meinerseits – einfach nur breites Lächeln*

  14. ZITAT:
    “Beim so lala Silva hat er aber nicht richtig hingeschaut. […]”

    Danke, Zebulon. Für mein Empfinden kam Silva in dieser Bewertung auch zu schlecht weg. Und über den flapsigen Jargon des Herrn Kilchenstein kann man sicher auch geteilter Meinung sein.

    In diesem Kontext eine ernst gemeinte Frage an die Vollexperten hier: Stand Toure beim vermeintlichen 3:1 nicht im Abseits? Oder habe ich das nur falsch gesehen / falsch verstanden?

  15. Selbstverständlich grätscht Silva in Toures Schuss – schließlich muss er in Sekundenbruchteilen entscheiden und das Schüsschen war auf keinen Fall klärungssicher.

  16. Kamada ist wirklich ein Glücksfall…auch Toure.
    und weder Dost noch Ilse2 oder Zuber können was dafür, dass sie schon so alt sind.
    Ich hätte aber Hoppel stärker eingeschätzt, dass sie nicht dagegen powern konnten….

  17. JETZT ein Janis Joplin Feature auf Deutschlandfunk …

  18. Heute kein Haar in der Suppe ?

    Auch posten ist Ergebnissport.

  19. ZITAT:
    “Heute kein Haar in der Suppe ?.”

    Weiterhin eine sehr gute Halbzeit und eine zum Vergessen. Was am Ende viel Kraftaufwand bedeutet, die schlechte Halbzeit mit der guten noch zu drehen. Im Stürm könnte es eng werden, falls Dost oder Silva mal ausfallen. Und einen RA hätte ich weiterhin gerne noch.

    Sind Häärchen, keine Haare.

  20. @7: puuuh, so früh am morgen schon so harte Crimson-Kost.
    Dann bleib ich doch lieber bei harmonischeren Klängen:
    https://youtu.be/lrsW–Sh.....7YE

  21. Guten Morgen zusammen,

    als meist stiller Leser muss ich doch mal was los werden.

    Amin Younes ist für mich der typische Bobic Transfer, siehe Kistic und Konsorten.

    Und da geistert bei mir, also ohne Quelle und als Gedankenspiel, die ganze Transferperiode ein Name rum.

    Yunus Malli

    Der würde gut in die oben genannte Kategorie passen und wäre in seiner Mainzer-Form die Bereicherung im Mittelfeld.

    Bei Union habe ich nicht allzu viel von ihm gesehen… Vermutlich ist er aber gehaltsmäsig durch Wolfsburg “versaut”.

    Wie denkt Ihr über Ihn?

  22. Ach Mist… Einmal was geschrieben und dann wird aus Kostic Kistic, danke liebe Autikorrektur 😐

  23. zu jung

  24. Mosche! Was für ein herrlicher Sonntag Morgen.

  25. Morsche, Froide!.
    Sollte die Mär dass die 3.Saisons von Adi immer die besten seien tatsächlich Substanz haben verkuende ich hiermit gerne noch.einmal dass in diesem Fall schon ein bescheidenes, sonniges Plätzchen in der Liga der Champignons sehr viel zur Vermehrung meines Fanlebensglücks beitrüge.

    P.s.: Ich nähme dabei natürlich auch so einen Deutschmeistertitel billigend in Kauf.

    Übrigens ist mir gerade beim Schauen der Unnerhosenligaspielzusammenfassungen aufgefallen dass man das Diekmeiertor für Sandhausen gegen Pauli als Eigentor gewertet hat weil ein Verteidiger die Flugbahn des Balles etwas abgefälscht hatte. Sollte das neue Regelpolitik sein wäre es nur gerecht wenn das Hoppsche 1:0 gleichfalls als Eigentor Abraham gewertet würde, der hat nämlich auch – was im Stadion wohl nicht so leicht erkennbar war – den Ball per Kopf abgefälscht und so den Trapper ein bisschen blöd aussehen lassen.

  26. Momentan sogar blauer Himmel und Sonnenschein in und um Weimar.

  27. @24: zu klein.

  28. Habe erst eben die Meenzer und die Schalker gesehen.

    Regelkundefrage:
    Müssen bei deren Spiel gegeneinander zwingend Punkte vergeben werden.

    Die tasmanisieren ja im ganz großen Stil.

  29. “Wie denkt Ihr über Ihn?”

    Wollte ja erst schreiben, dass auch der hessische Bub sein wirtschaftliches Glück in Wolfsburg gefunden hat. Gut, Vertrag läuft nächste Saison aus, hatte bei Union Einsatzzeiten, Bewertung im Zentralorgan aber sehr bescheiden. Wird auch schon 29 und Schwimmbadkicker sind jetzt doch schon einige dabei. Weiss nicht, ob man ihn hier auf Kurs bringen kann und tippe eher auf Türkei.

  30. @28
    Ich würde gerne einen Tisch bestellen.15.Mai 17 Uhr 25, zwecks Meisterschaftsfeier. Ach was, ich blocke jetzt einfach mal das gesamte Etablissement. Man will das historische Ereignis ja nicht alleine begehen. Bedingung, keine Masken, keine Schlächtschwätzer, das ertrage ich an diesem Tage nicht. . Besorge doch mal so ein Wagenladungen von deinem wunderbaren Cava.

  31. Zebulon, danke für die Antwort…

    Letztes Jahr hätte er vermutlich mehr Sinn gemacht und jünger wird er auch nicht.

    Mal schauen, was sich bis morgen Abend noch so ergibt…

    Also öffnet die Fenster im Badezimmer und füllt das Papier im Fax nach!

  32. 33 – auch fein. Ich bringe Gesellschaftsspiele mit.

  33. “Sollte das neue Regelpolitik sein wäre es nur gerecht wenn das Hoppsche 1:0 gleichfalls als Eigentor Abraham gewertet würde, der hat nämlich auch – was im Stadion wohl nicht so leicht erkennbar war – den Ball per Kopf abgefälscht und so den Trapper ein bisschen blöd aussehen lassen.”

    Wurde eigentlich schon mal die Frage gestellt, warum der Abraham sich da wegduckt?

  34. auf DAZN sah es so aus, als sei der ball gleich zweimal (also von zwei spielern) abgefälscht worden …., deshalb dann auch unerreichbar für trapp

  35. “Wurde eigentlich schon mal die Frage gestellt, warum der Abraham sich da wegduckt?”

    Nein.

    Wurde eigentlich schon mal die Frage gestellt, warum der Trapp da fast fünf Meter vor dem Tor steht?

  36. ZITAT:
    “Weiterhin eine sehr gute Halbzeit und eine zum Vergessen.”

    Also ich fand die ersten Halbzeit nicht zum Vergessen. Die ersten 15 Minuten und die letzten 10 Minuten waren zumindest mal in Ordnung, zu Spielanfang für mich sogar richtig gut. Natürlich wurde die zweite Halbzeit nochmal eine Schippe draufgelegt. Das werte ich als sehr positives Zeichen, Hoffenheim hatte sichtlich Probleme das Tempo mitzugehen und kam erst gegen Ende wieder etwas auf. Es fällt schon auf, dass die Mannschaft wiedermal fit und in der Lage ist jedes Tempo mitzugehen. Auch die spielerischen Fortschritte werden sichtbar, gestern war das sehr direkt, schnell und Passsicher. Vielleicht hat Hütter ja doch was drauf?

  37. nochmal zum gegentor. gerade zum x-ten mal angeschaut: dass der Hoppel überhaupt abschließen kann, ist natürlich ein “abwehrfehler” (viele adler im 16er), aber der schuss selbst von Hase, dann vom Vadder jeweils eine etage höher abgelenkt. Trapp steht nur drei meter vorm tor; nur auf der linie stehend hätte er den ball abwehren können.

  38. Ja, Volker, vielleicht hat Hütter ja doch was drauf. Die Mannschaft wirkt zumindest fit und motiviert – beides schon mal nicht die schlechtesten Voraussetzungen. Mal abwarten.

    Unsere nächsten Gegner heißen Köln, Bayern, Bremen und Stuttgart. Nicht unlösbar und vielleicht tatsächlich die Chance, sich da oben festzubeißen. Für wie viel es dann tatsächlich reicht, dürfte sich eher gegen Leverkusen, Dortmund, Leipzig, Gladbach entscheiden.

    Ich freue mich jedenfalls, derart entspannt in die Länderspielpause gehen zu können.

  39. @33 bestätigt – bei der Schlechtschwätzerbedingung sind wir voll dabei, bei den Masken eine Frage:
    Würdest du für die Eintrachtfanmaske bei den zu erwartenden Rudelbildungen eine Ausnahme machen?
    Ich frage für einen hochbetagten asthmatischen SGE Fan ;)

    Ansonsten: freie Cava-Lokalrunde des Schankwirts und Zusammenfassung der meisterschaftsentscheidenden Spiel in Endlosschleife auf Grossleinwand.

  40. @Tscha

    Genehmigt 🥂

  41. 42 – wenns nicht klapp, sind Typen wie Du schuld, die “festbeißen” / “festzubeißen” verwenden.

  42. … es heißt doch “fest zubeißen” oder?

  43. Meisterfeier der Herzen.

  44. Ich habe mal den Termin bei mir geblockt

  45. @43: reservier schon mal einen qm für mich.

  46. Noch kurz zur “Zuber-Diskussion”: Vielleicht sollte man den Vergleich gar nicht aufmachen und es soll kein Mijat-Bashing sein, aber Sie sind nunmal getauscht worden. Doch: mir kommt es trotz “Luft nach oben” schon so vor als hätten wir da zumindest keinen schlechteren Deal gemacht als Hoffenheim. Ich finde Zubers Aktionen zumeist ziemlich klar und sinnvoll und sein Passspiel mehr als ordentlich. Wir haben nicht allzu viele Spieler im Kader, die solche Diagonalbälle spielen können und auch das Kurzpass-Spiel hat er ganz gut drauf.

  47. ZITAT:
    “Meisterfeier der Herzen.”

    Festtagsredner: Dieter

  48. Festtagsredner: Dieter

    und der SWA

  49. Kommt jetzt eigentlich noch einer, oder brauchen wir gar keinen mehr, wo wir jetzt eh auf Meisterschaftskurs sind?

  50. Schwarze Klamotten und weiße Turnschuhe, unmöglich,
    Basti lebt wohl auch von Werbeeinnahmen…..

  51. ZITAT:
    “Noch kurz zur “Zuber-Diskussion”: Vielleicht sollte man den Vergleich gar nicht aufmachen und es soll kein Mijat-Bashing sein, aber Sie sind nunmal getauscht worden. Doch: mir kommt es trotz “Luft nach oben” schon so vor als hätten wir da zumindest keinen schlechteren Deal gemacht als Hoffenheim. Ich finde Zubers Aktionen zumeist ziemlich klar und sinnvoll und sein Passspiel mehr als ordentlich. Wir haben nicht allzu viele Spieler im Kader, die solche Diagonalbälle spielen können und auch das Kurzpass-Spiel hat er ganz gut drauf.”

    Rechtgeb. Er scheint immer einen Plan zu haben und spielt klare Bälle. Da unterscheidet er sich doch beträchtlich von Gaci.

  52. ZITAT:
    Festtagsredner: Dieter

    und der SWA”

    Okay! Dann die volle Kapelle: + Attila

  53. Meistefeier beim Tscha – geilomat!
    Aber dann seht mal zu da unne, dass ihr die Repro-Rate im Griff habt bis dann. Sonst knallt der Laschet mir ‘n Reiseverbot vor’n Latz.

  54. Der Blog ist heute unerträglich. Alle nur sich und gegenseitig am Eier schaukeln. Sogar Zuber wird gelobt. Was kommt heute noch? Rückkehr vom Watz?

  55. @50 KB:
    In HZ I hab ich den Zuber net gesehn, in HZ II hat er richtig gut gespielt.
    Und er ist hinten auch vertreten.

    Das abgefälschte Gegentor genau in den Knick war natürlich ein klarer TW Fehler.
    Trapp die Gurk, der Renault hät den mit de Kapp gefange.
    Ironie off

  56. ZITAT:
    “@43: reservier schon mal einen qm für mich.”

    Draußen am Baum, mit ein paar Metern Seil ;-)

  57. ZITAT:
    Okay! Dann die volle Kapelle: + Attila”

    Nö. Das sollte einer machen, der beiden Vereinen eng verbunden ist und sowohl die passende Festrede halten als auch tröstende Worte spenden kann. Und die musikalische Begleitung bring er auch mit:
    https://youtu.be/IlwzaDQGRV4

  58. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@43: reservier schon mal einen qm für mich.”

    Draußen am Baum, mit ein paar Metern Seil ;-)”

    #troubadix-style

  59. Zuber loben? Wenn das neue Mittel der Wahl Halbfeldflanken von links sind, könnte Willems auch wieder ein Plätzchen finden. ;)

  60. Es mag durch meine Abneigungsbrille gefärbt sein, aber ich hab beim Superzuber auch 2 fast identische Situationen gesehen, wo er sich gut freiläuft, perfekt in den Strafraum kommt, am Verteidiger vorbei sprintet und dann eigentlich kurz abstoppen müsste um den Verteidiger aussteigen zu lassen und sich den Ball auf den rechten Fuß legen könnte um völlig unbedrängt in den 5er spielen zu können, aber stattdessen weiter hinter dem Gegner bleibt und aus vollem Lauf die Flanke mit links spielt, die dann jeweils nichts einbrachte, was mich zu der Frage führte, ob der den Rechten Fuß nur zum Stehen hat ?
    Ansonsten durchaus ein gutes Spiel von ihm, aber auf Kostic fehlt da noch einiges.

  61. ZITAT:
    “Zuber loben? Wenn das neue Mittel der Wahl Halbfeldflanken von links sind, könnte Willems auch wieder ein Plätzchen finden. ;)”

    Ich weiß nicht ob das ein Witz ist? Ich empfehle nochmal die entstehung des 1:1 anzuschauen. In der zweiten Halbzeit hat er mehrmals flach und genau auf Dost gepasst worauf der dann die Möglichkeit hatte weiter raus auf Toure oder auf Kamada abzulegen. Das hat mir gut gefallen, weil es unserem Spiel ganz andere Optionen gegeben hat als immer nur die Linie runner und flanken. Nicht falsch verstehen, Kostic kann das überragend, die Mischung macht es halt.

  62. “Hard stuff #61”

    Na gut, dann bringt er halt die Mädcher mit. Passendes Meisteroutfit natürlich inbegriffen:
    https://youtu.be/MEBfDdM2gwo
    Und zur Belohnung backt der Veranstalter einen Apfelkuchen

  63. Man of the Match für mich übrigens ganz klar Bas Dost.
    Das war schon toll, wie der sich reingeworfen hat und mittlerweile auch ausserhalb des Strafraums zu finden ist. Mir hat vor allen Dingen auch gefallen, dass er anspielbar war und die Bälle auch weiterverarbeitet hat, so wirds viellciht doch noch was als Wandspieler und Haller-Ersatz.

  64. @69: dem kann ich zustimmen. Haltungsnotenabzug beim Gegentor, wo er zunächst schön nachsetzt, um dann mit Daichi Spalier zu bilden. Toure kam ihm aber schon sehr nahe. Kein Vergleich zu der sonst so statischen Spielweise auf der rechten Seite.

  65. Zuber: Es gab auch eine sehr gute und genaue Spielverlagerung auf Touré in der ersten Halbzeit, der damit eigentlich dann auch alle Optionen hatte. Auch in Bedrängnis findet er oft gute Lösungen. Klar, der hat auch noch ordentlich Luft nach oben, aber ich sehe seine Stärken schon deutlich als Bereicherung.

  66. @67
    War durchaus als Witz gedacht. Gestern, insbesondere in der 2. Hz., war Zuber sehr ordentlich und im gesamten Spiel in den Defensivzweikämpfen nicht so naiv wie in Berlin. Remember “innen aufpassen. Immer innen, immer innen.”
    Aber gerade das 1-1 war doch so ein Halbfeldflugball auf Dost. Auch wenn der in der Situazion richtig war, weil die Defensive der Hoffenheimer da Raum hinter sich angeboten hat.

  67. @Tscha. 2 Plätze in der bis dahin neu erstandenen Championslounge.

    Dann mit Stobbe, derweil sich die Missgunst in die blauweiße Bettwäsche heult.

  68. Wo seht ihr denn Younes im Augenblick. Ich habe ein richtig gutes Gefühl bei ihm, gerade gegen tief stehende Mannschaften könnte er uns richtig helfen mit seiner Dribbelstärke. Ich bin gespannt wie Hütter ihn einbaut.

  69. @74: bin sehr optimistisch, halte viel von ihm (bei allen einschränkungen/unsicherheiten, die wir gestern und vorgestern schon debattiert haben)

  70. Bei Younes – herzlichst willkommen übrigens – bin ich zunächst an unhaltbaren Mafia-Gerüchten interessiert.

  71. Nach vorne bin ich obbdimistisch, in der Defensivarbeit wird er vielleicht noch ein wenig zulegen müssen.

  72. ZITAT:
    “Bei Younes – herzlichst willkommen übrigens – bin ich zunächst an unhaltbaren Mafia-Gerüchten interessiert.”

    Frag doch mal bei deinen Gallus-Kumpels rum

  73. Mir kommt das unsauber recherchiert vor.
    Kann doch nur die Camorra sein.

  74. N‘Drangheta, weiß ich aus todsicherer Quelle.

  75. Cosa Nostra i.V.m. P2.
    OT: Fottgejacht

  76. @@74

    Das wird die Stell schraube für Kamada…. Wie einst Bein für Gründel. Der kann schnicken

  77. Kommt noch wer?

  78. Scheisse, jetzt wird auch der alte Sack euphorisch. Ich reise ab.

  79. ZITAT:
    “Nach vorne bin ich obbdimistisch, in der Defensivarbeit wird er vielleicht noch ein wenig zulegen müssen.”

    Also wie bei Almamy.

  80. “Also wie bei Almamy.”

    Yep, aber irgendwie annerster

  81. ZITAT: ” Ich bin gespannt wie Hütter ihn einbaut.”
    Das bin ich auch, mit 3 Stürmern wird er nicht anfangen, also wohl dann nur, wenn Not herrscht.
    Das könnte zu Lasten von Einsatzchancen von Ache und Barkok sein.

  82. Och, uns Brane hat ja mal wieder getroffen.

  83. Bei Sky bringen sie ja neuerdings während des Spiels so alberne “Matchfacts”. Dieses relativ große Kästchen wird dann endlos lange eingeblendet und behindert die Sicht aufs Spielgeschehen. Findet Ihr das auch ätzend?

  84. Wenn man so ließt, wer da bei den Knappen noch so als Abgang gerüchtet wird, dürfte ein Abstieg das kleinste Übel sein. Andernorts ist man währenddessen im Kaufrausch. Ob der Fredi hierzu schon mit dem Brazzo wegen dem Cavar gesprochen hat? Immerhin hat der ja bereits in München gespielt. Wobei, wünsche dem Cavar eigentlich einen passenden Verein.

  85. @7

    So würden The Mars Volta klingen, wären sie in einem Film Noir gefangen. Sehr schön.

  86. Und wie ätzend.

  87. Die Uschis sollen net absteigen, ich will die 9 Mio fürn Gonzo.

  88. “Andernorts ist man währenddessen im Kaufrausch.”

    Du denkst aber jetzt nicht an Frankfurt?

  89. Klares und schönes Interview da mit Younes. Ich bin sicher, das wird sich als klasse Coup von Fredi herausstellen. Und das Ganze für Umme…

  90. ZITAT:
    “Klares und schönes Interview da mit Younes…”

    dafür ist der promotionkanal der eintracht schließlich da.

  91. @90: Sehr ätzend.

  92. „ Du denkst aber jetzt nicht an Frankfurt?“

    Brazzo in Frankfurt? Hab ich was verpasst, FSV? Oder meinst Du, dass er vor unserem Kader rumstreunt

  93. Ich wundere mich seit jeher, welche Effekte man sich von Werbe-Einblendungen z. B. während eines Formel-1-Rennens erhofft. Jeder echte Fan muss doch eher einen Widerwillen gegen das beworbene Produkt entwickeln. Und matchfacts? pfff…

  94. Ich persönlich träume seit langem davon, dass von Werbung genervte Menschen das beworbene Produkt einfach nicht kaufen. Der Spuk wäre schnell vorbei.

  95. ZITAT:
    “Ich persönlich träume seit langem davon, dass von Werbung genervte Menschen das beworbene Produkt einfach nicht kaufen. Der Spuk wäre schnell vorbei.”

    So wie kein Fußball Fan RedBull trinken sollte? Schöner Traum

  96. ZITAT:
    “„ Du denkst aber jetzt nicht an Frankfurt?“

    Brazzo in Frankfurt? Hab ich was verpasst, FSV? Oder meinst Du, dass er vor unserem Kader rumstreunt”

    Ah ja, Münchner Brazzo @ Co. ist gemeint
    .

  97. Nur noch Dritter. Hütter raus!

  98. naja, Flick hat seine drei verstärkungen bekommen.

  99. ZITAT:
    “Nur noch Dritter. Hütter raus!”

    Dank Radkappen Versagern😡

  100. Bäh, drink doch keine rote Bullenplörre. Mein Umfeld hab ich diesbezüglich auch im Griff. Mehr kann man nicht tun.

  101. “Vorstand Fredi Bobic lobt Younes als „Superjungen“, der „auf unheimlich viel Geld verzichtet“ habe, nur um bei der Eintracht zu spielen.”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....60279.html

  102. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nur noch Dritter. Hütter raus!”

    Dank Radkappen Versagern😡”

    Und gleich hängen uns die Bauern direkt am Heck. Wir sollten uns jetzt richtig breit machen, Ferrari-Style.

  103. Die Frauen sind nach einem 4:0 Sieg in Meppen auch weiterhin Dritter.

  104. ZITAT:
    “Nur noch Dritter. Hütter raus!”

    Heute Abend kann uns aber jetzt keiner mehr überholen, oder?

  105. @90; das machen sie nur, damit die Zuschauer sich ärgern, merke:
    Schlechte Emotionen sind besser als keine Emotionen.

  106. Witzig.

    “Berlins Coach Labbadia zeigte sich vor der Partie bei “Sky” frustriert. So sei man auf dem Transfermarkt “gescheitert”, da die Preise, egal ob Ablösesummen oder Gehälter, durchweg zu hoch gewesen seien.”
    (Kicker-Ticker)

  107. ZITAT:
    “Witzig.

    “Berlins Coach Labbadia zeigte sich vor der Partie bei “Sky” frustriert. So sei man auf dem Transfermarkt “gescheitert”, da die Preise, egal ob Ablösesummen oder Gehälter, durchweg zu hoch gewesen seien.”
    (Kicker-Ticker)”

    Geld wohl schon verbraten.

  108. Und Windhorst so:
    “Was!? Was hat dieser Labbadia gesagt!? Ich sei eine ganz kleine Nummer und mit meinen Peanuts komme man ja auch nicht weit!!!???”

  109. Wer passt die Gehaltsklasse an die Leistungsklasse an?

  110. ZITAT:
    “Die Uschis sollen net absteigen, ich will die 9 Mio fürn Gonzo.”

    (Disclaimer: wer keinen Bock auf Sichtweisen zur S04-Situation hat, soll scrollen)

    Meine Schlackekumpels sind schon seit mehreren Jahren sehr bekümmert. Das hat insofern was zu sagen, weil die relativ nah dran sind am Schalker Geschehen und trotzdem in der Lage sind, in Diskussionen die Vereinsbrille auch mal wegzulassen. Zusammengefasst geht es um folgende Punkte:
    Die hatten zum Beispiel bereits große fachliche Zweifel an den Verpflichtungen von Heidel und Weinzierl, die ja zudem auch noch sehr kostspielig waren. Außerdem soll der aktuelle Kader der Schalker noch immer unter den gravierenden (und teuren) Fehlentscheidungen aus dieser Zeit leiden. (Das ist übrigens ein Punkt, der bei denen und anderen Schalkern “tief sitzen” muss, weil ich mir das alle paar Monate wieder neu anhören darf)
    Hinzukommt, dass die Schlackekumpels alle neuen Trainer seit di Matteo sehr kritisch gesehen hatten. Tedesco ausgenommen, da waren sie der Meinung, dass das zumindest fachlich was werden könne. Die sind aber der Meinung, dass die sehr unterschiedlichen Trainertypen, die Schalke nach der Zeit von Jens Keller verpflichtet hatte, deutlich die Konzeptlosigkeit der Sportvorstände belegen würde. Das würde auch der Kader widerspiegeln, der zwar einiges an Qualität enthalte, aber letztlich doch “zusammengestückelt” sei. Viel mehr als der Klassenerhalt sei “jetzt” kaum noch drin.
    Wobei es “jetzt” etwas besser aussehen würde, wenn man Wagner Ende letzter Saison entlassen und mit einem neuen Coach in die Vorbereitung gegangen wäre. Das wäre zwingend gewesen, weil Wagner auf Schalke taktisch keine Lösungen anbieten konnte, als es monatelang nicht mehr lief, und er zudem in der Torwartproblematik eine äußerst unglückliche Figur abgegeben haben soll (noch unglücklicher als Schubert selbst). Das hätte in der Rückrunde beides in der Mannschaft für viel Verunsicherung gesorgt; nirgendwo sei ei eine klare Linie auch mal bei Gegenwind durchgehalten worden.
    Bei “Notnagel” Baum sind sie auch sehr skeptisch, weil der persönlich als schwierig gelte und in der Mannschaft schon vom Typ her voraussichtlich keine große Resonanz erfahren würde. Zudem sei bei Baum völlig unklar, für welchen Fußball der stehe und ob der Baum mit dem Kader überhaupt was anfangen könnte.
    Die Schlackekumpels schätzen das insgesamt so ein, dass es unter Baum vielleicht mal für ein paar Spiele ein Strohfeuer geben kann, er den Winter auf Schalke aber wohl eher nicht “überleben” wird (Schangse 50:50).
    Außerdem wird deutlich kritisiert, dass seit rund fünf Jahren immer weniger Nachwuchsfußballer aus der Knappenschmiede den Sprung ins Profiteam schaffen. Zwischen den betroffenen Bereichen soll es in den letzten Jahren auch häufig persönlich gefärbte Auseinandersetzungen gegeben haben.

    Die meinen auch, dass das, was bei Schalke über Jahre hinweg an Fehlentscheidungen getroffen und eingerissen worden sei, nur schwer zu reparieren sei. Und das “Technokraten” wie Knäbel und Reschke dafür auch nicht die richtigen Leute seien.

    Das sind schon eine Menge Baustellen, und über die Finanzen wollen die Schlackekumpels schon seit Monaten nicht mehr reden……-.

  111. Ich sag mal der Höhepunkt der Bayernkrise kommt erst noch. Ich tippe mal auf den 24.10.2020…….

  112. Mal nicht vorschnell urteilen. Noch halten sie das 0:0…..

  113. Jetzt entscheidet der VAR schon auf Müller-Tor = Abseits und Zack: trifft Lewandowski.
    So rappelt sich alles wieder wie gehabt.

  114. Und gehen jetzt sogar in Führung! Unfassbar!

  115. W-A: Und was sagt Kumpel Clemens T.?
    ;)

  116. ManU bekommt derweil ordentlich den Hintern versohlt.

  117. @127
    “Ich glaub’, mein Schwein pfeift.”

  118. Das sind nur 10 Spiele bis zur Winterpause, düstere Aussichten für Baum….

  119. ZITAT:
    “@127
    “Ich glaub’, mein Schwein pfeift.””

    Der war gut.

  120. OT:

    Dem armen Donald bleibt auch nichts erspart…

    https://www.spiegel.de/netzwel.....70162f9d63

  121. Gegen die traditionsreichen Fernwäldler kann man zu Hause schon mal verlieren. Vor dem Spieltag immerhin Tabellenletzter. Aber zwei rote Karten? Da sollte der hiesige Blog-Fan mal in seiner Kernkompetenz für die nötige Disziplin sorgen.

  122. Wie jetzt, keine Reklamierarm?

  123. Es wird nun immer deutlicher, wie Flick den FCB abgewirtschaftet hat.
    Wir sollten uns an anderen Teams orientieren.

  124. Uiuiui, da ist dem DoPa heute aber Reichweite entgangen….

  125. Cunha dürfte eigentlich gar nicht spielen heute …

  126. NairobiAdler in HH

    Unterhaltsam

  127. Dreier von und durch Lewa Ronaldoffski, Wahnsinn….

  128. Eskaliert Perle schon?

  129. Da wäre dann noch mehr zu sagen.

  130. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Dreier von und durch Lewa Ronaldoffski, Wahnsinn….”

    Nope

  131. Hat der Neuer heute eigentlich auch einen Ball gehalten ?h

  132. NairobiAdler in HH

    Wie dumm ist denn bitte dieser mittelstädt?

  133. Was genau ging mir duchvden Kopp als ich dieses Jahr Lewandowski nicht in meine Kicker Elf gestellt habe? Der hat heut mehr Punkte als meine elf Graupen zusammen.

  134. Fußballmafia DFB

  135. ZITAT:
    “Wie dumm ist denn bitte dieser mittelstädt?”

    Lese mal die Kommentare der Hertha Fans im Spiel gegen uns.
    Da hatten sie ihn schon nicht besonders lieb.

  136. Der Bayern-Dusel halt. Hertha bleiben die Komplimente….

  137. Würde ja gerne mal in der Haut von diesem Lewandowski stecken. Bei Gehaltsverhandlungen beispielsweise.

  138. NairobiAdler in HH

    Wie kommt ein Fußballprofi zu so einer Aktion? Verstehe ich nicht.

  139. Das Spiel Hertha gegen Lewandowski fand einen eindeutigen Sieger.

  140. ZITAT:
    “Wie kommt ein Fußballprofi zu so einer Aktion? Verstehe ich nicht.”

    Da bist du nicht alleine.

  141. Kicker meldet Costa zurück zu Bayern,

  142. Ich bin ja froh, keine Hertha-Fanin daheim zu haben

  143. Bayern hat den Abstiegskampf angenommen.

  144. Haben Bruno oder Fredi eigentlich im Rahmen vom Younes-Transfer schon ihr obligatorisches “Das war’s, wir sind durch und holen keinen mehr” vermeldet oder darf man morgen noch gespannt F5 drücken?

  145. Man hat immerhin eine chöne Chow geliefert.

  146. ZITAT:
    “darf man morgen noch gespannt F5 drücken?”

    Ich würd’ an deiner Stelle lieber entspannt eine f6 rauchen.

  147. Alles muss man selber machen…. Müssen wir wieder den Hansi abschießen in 3 Wochen.

  148. So richtig unverwundbar scheinen die Bayern zumindest nicht zu sein.

  149. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Kicker meldet Costa zurück zu Bayern,”

    wen interessiert das?

  150. Ok. Ihr wollt’s ja wissen. Das Wort “Schiebung” wird rumgekrakeelt. Wird ein netter Abend heute.

  151. ZITAT:
    “Das Wort “Schiebung” wird rumgekrakeelt.”

    Natürlich war’s ‘ne kreuzdämliche Aktion vom Herthaner im Strafraum. Aber Hand auf’s Herz: Was wäre hier abgegangen, wenn die SGE heute in München so verloren hätte?

    Etwas pünktlicher abgepfiffen und gut wär’s gewesen….

  152. ZITAT:
    “Wird ein netter Abend heute.”

    Obacht. Auch der TV-Tatort kommt gerade aus Berlin.

  153. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    “Kicker meldet Costa zurück zu Bayern,”

    Aha, will DannyDa nicht mehr zu den 04-Verlierern ?
    ;)

  154. “30JahreDeutscheEinheit” nervt in der Bildschirmecke…..

  155. https://www.kicker.de/farce-in.....44/artikel

    Die Serie A macht sich lächerlich.

  156. Danke für die 122 !

  157. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Ok. Ihr wollt’s ja wissen. Das Wort “Schiebung” wird rumgekrakeelt. Wird ein netter Abend heute.”

    Dabei wäre “Ziehung” viel passender, denn geschoben hat der Mittelstädt ja eher nicht

  158. England scheint dieses Jahr auch spannender zu werden,
    Aston Villa führt nach 75 min gegen Liverpool mit 7:2

  159. Mr. Klopp is not amused

  160. Mimimimimi, keine Freikarten mehr und dann der Franz. Loddar & Co sind auch not amused:
    https://m.faz.net/aktuell/spor.....85290.html
    Vielleicht sollten wir ein Spendenkonto einrichten

  161. Marco Hagemann (DAZN) mit deutlichem Kommentar zur Ansetzung Juve gg Neapel
    https://twitter.com/DAZN_DE/st.....80485?s=20

    Recht hat er.

  162. 174

    noch schlimmer ist die 3:0 Wertung. Aber hiermit wird auch ein wenig klarer wo das Versagen anderer Länder bei Corona liegt im Gegensatz zu Deutschland.

  163. ZITAT:
    “174

    noch schlimmer ist die 3:0 Wertung. Aber hiermit wird auch ein wenig klarer wo das Versagen anderer Länder bei Corona liegt im Gegensatz zu Deutschland.”

    Meine Einschätzung geht dahin, dass die 3:0-Wertung keinen Bestand haben wird. An der zweiten Aussage ist sicher was dran.

  164. ZITAT:
    “Mr. Klopp is not amused”

    Nun ja 2:7 beim Aufsteiger…..
    Da wären wir mehr als not amused….

    …und Italien?? Sagt mal geht’s noch? Das hat 1. mit Fairplay und Achtung des Gegner nichts zu tun.
    Wenn schon der Verband zu doof dafür ist, dann muss ich mich als Verein Juventus solidarisch zeigen und das Spiel absagen.

  165. …und zeigt 2. das mal gar nichts aus den Fehlern vom Frühjahr gelernt wurde.

  166. Exilfrankfurter

    Bayern-Besieger-Besieger oder Bayernbesieger-Besieger ?

  167. ZITAT:
    “Bayern-Besieger-Besieger oder Bayernbesieger-Besieger ?”

    Alles geregelt:
    “Zusammengesetzte Substantive sind durch Bindestrich zu trennen.
    Quelle: Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung – BITV 2.0)
    http://www.gesetze-im-internet.....age_2.html

  168. Wenn man natürlich nach diesen ganzen Maßgaben hier mal durchforsten würde…

  169. Exilfrankfurter

    Danke, sehr informative Erklärung, aber es ist schon Mist,
    vor uns bayern, hinter uns bayern….

  170. Mein Gott bin ich euphorisch.

    https://maintracht.blog/2020/1.....l-erlaubt/

    Wer schlechte Laune behalten möchte, gerne weitergehen.

  171. @175

    Ich habe am Samstag vor dem Spiel die von dir angerufene Polizei vermisst, die mich am Betreten des Stadiongeländes hindern sollte. In Italien wäre das sicherlich nicht passiert.

  172. ZITAT:
    “Wiedwald ab nach Holland”

    Tot ziens!

  173. Who’s next?

    Falette? Durm? da Costa? Jetro?

  174. ZITAT:
    “Wiedwald ab nach Holland”

    Hier der Link.

    https://www.transfermarkt.de/w.....ews/372128

    gez. EFC Lehrertaschenträger

  175. Wie sieht das denn im Moment aus?

    Trapp/Schubert
    Abraham/Tuta – Hase – Hinti/Ndicka
    Toure/Chandler – Kostic/Zuber
    Rode/Sow – Ilse/Kohr
    Kamada/Barkok
    Dost/Ache – Silva/Younes

    + ddC, Durm, Hrustic, Falette, Willems. Younes mal in die Offensive mit einbezogen und deswegen bei Silva als ST Backup aufgeführt. Ist doch ganz ordentlich… auch wenn ich mich nachwievor über einen Stürmer freuen würde, weil mir die Dost/Silva ohne nachgewiesen bulitauglichen Backup etwas wenig ist. Auch ohne diese Dreifachbelastung…

  176. Durm als zusätzlicher Treuebonus nach Schalke wäre doch eine Lösung.

  177. Ein weiterer offensiver Spieler, der richtig Tempo mitbringt, wäre mein Wunsch. Dann ist der Kader mehr als ordentlich. Aktuell fehlt Schnelligkeit – ich denke, das konnte man besonders in der 1. Halbzeit gegen Hoffenheim ganz gut sehen.

  178. Wenn wir schon wünsch dir was spielen, dann hätte ich gerne folgendes für die Kaderperfektionierung:
    – einen LV, der auch vernünftig 4er-Kette spielen kann (oder ist das Willems?)
    – den Wunder-ZM/DM der statt Ilsanker das Konstrukt festigt und mehr mit Ball anfangen kann
    – einen Stürmer auf ähnlichem Niveau wie Silva/Dost mit guter Schnelligkeit.

    Schade, dass das Leben kein Wunschkonzert ist…

  179. 195: Ja, aber ein weiterer Tempospieler ist ja jetzt nicht ganz unrealistisch…

  180. Im Zentralorgan wird die Omar zur Hertha gerüchtet. Bei tm sind die Schalkefans darob stinkig, denn der sei der Einzige gewesen, der versucht habe, sich gegen die Niederlagen zu stemmen.

  181. Könnte sich mit der Guendouzi-Leihe erledigen…

  182. ZITAT:
    “Wenn wir schon wünsch dir was spielen, dann hätte ich gerne folgendes für die Kaderperfektionierung:
    – einen LV, der auch vernünftig 4er-Kette spielen kann (oder ist das Willems?)
    – den Wunder-ZM/DM der statt Ilsanker das Konstrukt festigt und mehr mit Ball anfangen kann
    – einen Stürmer auf ähnlichem Niveau wie Silva/Dost mit guter Schnelligkeit.”

    – haben wir derzeit mit Willems und Falette zwei im Kader
    – Ilsanker hat gerade in den letzten zwei Spielen nachgewiesen, dass er eine Verstärkung sein kann
    – Du gibst die Millionen? Ich meine, schau Dir mal an, wie lange die Bauern gesucht haben nach einem Backup für Lewa

  183. Rasender Falkenmayer

    Gude
    ich habe vällig den Überblick verloren. Mal gespannt, wer nächste Woche wo aufläuft.

  184. @199
    Übersetzt: du stimmst mir also zu ;) in etwa so was steht alles in meinem Beitrag (außer, dass Falette mMn kein tauglicher LV ist…).

  185. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… auch wenn ich mich nachwievor über einen Stürmer freuen würde, weil mir die Dost/Silva ohne nachgewiesen bulitauglichen Backup etwas wenig ist….”
    Dann hätten wir auch Paciencia behalten können.
    Ich glaube eher, dass unsere taktische Option sein soll, mit nur einem Mittelstürmer und mit 3 offensiven MF-Spielern dahinter (Younes / Kamada / Kostic) zu spielen.

  186. ZITAT:
    “Ich glaube eher, dass unsere taktische Option sein soll, mit nur einem Mittelstürmer und mit 3 offensiven MF-Spielern dahinter (Younes / Kamada / Kostic) zu spielen.”

    Das vielversprechende ist doch derzeit, dass mit dem neuen Personal durchaus diverse Kombinationen drin sind. Man könnte auch 4-1-3-2 oder 4-2-3-1 oder 4-3-3 oder oder oder spielen.

  187. Mal im Ernst:
    Ich glaube nicht, dass wir heute noch Bedeutendes einkaufen und sehe auch keinen übermäßigen Bedarf, gerade im Sturm.
    In der letzten Saison haben Systeme mit nur einem Stürmer fast durchweg besser funktioniert.
    Im Moment funktioniert es mit Silva und Dost zum ersten Mal richtig gut. Wenn da einer mal ausfällt, haben wir doch einige Optionen im Kader. Kamada hat zum Ende der letzten Saison vor allem als hängende Spitze immer besser funktioniert. ist da die erste Wahl und ich würde ihn gerne hin und wieder auf der Position sehen.
    Und dann soll Ache ja auch Spielpraxis bekommen. Mit Younes und Hrustic sind nun weitere Spieler vorhanden, die bei Umstellungen auf Systeme mit einem Stürmer Sinn ergeben dürften.
    Was will ich nun mit einem weiteren Backup, bei dem ich beten muss, dass der niemals spielen muss ?
    Eine Rückkehr von Joveljic wäre im Moment ja sicher auch zu früh und wird keiner wollen.
    Ob heute noch etwas mit DdC passiert ist für mich heute das einzig Interessante. Den sollte man ohne Ersatz auf keinen Fall abgeben, auch wenn ihm das nicht passt.

  188. Hatte die 202 und 203 noch nicht gelesen, aber doppelt genäht hält besser.

  189. ZITAT:
    “Ob heute noch etwas mit DdC passiert ist für mich heute das einzig Interessante. Den sollte man ohne Ersatz auf keinen Fall abgeben, auch wenn ihm das nicht passt.”

    Der Ersatz von Danny heißt Toure. Und der Backup zum Ersatz von Danny ist Timothy.

  190. Könnte es sein, dass hier (leider) eine Tür für Danny zugeht?

    https://twitter.com/Sky_Dirk/s.....7106711553

  191. ZITAT:
    “Könnte es sein, dass hier (leider) eine Tür für Danny zugeht?

    https://twitter.com/Sky_Dirk/s.....7106711553

    Mit einem U20-Talent in den Abstiegskampf zu gehen, ist jedenfalls mutig, wenn es denn so kommt.

  192. Nachtrag: Er ist laut TM.de an Barnsley ausgeliehen.

  193. ZITAT:
    “…
    – den Wunder-ZM/DM der statt Ilsanker das Konstrukt festigt und mehr mit Ball anfangen kann…”

    Marko Grujic soll immer noch verliehen werden.

  194. Die neueste Strategie im Abstiegskampf scheint zu sein die letzten Spieler mit spielerischen Potential abzugeben.
    Man muss sich so langsam doch ernsthaft fragen, wie die die Klasse halten sollen.
    Paciencia klopft hier in einem Jahr wieder an die Tür, fürchte ich.

  195. Der Kicker Elf des Tages Sturm besteht übrigens aus Lewandowski, Haaland und einem gewissen Dost.

  196. Allmählich glaube ich, daß diese Saison der Abstiegskampf genauso langweilig wird wie sonst das Meisterrennen.

  197. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…
    – den Wunder-ZM/DM der statt Ilsanker das Konstrukt festigt und mehr mit Ball anfangen kann…”

    Marko Grujic soll immer noch verliehen werden.”

    Das Zentralorgan meint, Grujic zu Werder sei fix.

  198. Sowas z.B.?
    Trapp/Schubert
    Toure/Chandler – Abraham/Tuta – Hinti/Ndicka – Willems/Durm
    Rode/Sow – Ilse/Kohr
    Hrustic/DdC – Kamada/Barkok – Kostic/Younes
    Silva/Dost
    Dabei ich aber nach wievor die Frage nach RA nicht gänzlich geklärt… wenn Hrustic eher ZM und Younes eher LA ist…

    Oder sowas:
    Trapp/Schubert
    Abraham/Tuta – Hase – Hinti/Ndicka
    Toure/Chandler – Kostic/Zuber
    Rode/Sow – Ilse/Kohr
    Kamada/Barkok – Younes/Hrustic
    Silva/Dost

  199. Morsche,
    1. Eintracht Frankfurt
    .
    .
    .
    .
    18. Schalke 04 zg

  200. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “…
    – Das Zentralorgan meint, Grujic zu Werder sei fix.”

    Da Grujic eindeutig ein ZM und kein DM ist, brauchen wir den auch nicht, da haben wir ja schon Rode, Kohr und Sow.

  201. Ich glaube eh nicht, dass noch Zugänge kommen. Eher verlassen uns noch Spieler.

  202. Ich denke Eure Wünsche könnt ihr Euch abschminken, wenn da nicht noch total verrückte Sachen passieren. Der Kader steht, er ist aus diversen Gründen sogar besser als letzte Saison und angesichts der Unsicherheiten durch Corona ist es auch vernünftig jetzt nicht auf Teufel komm raus Geld rauszuschmeissen. Ich bin jedenfalls zufrieden mit dem Kader und was Bobic & Co diese Transferperiode zusammengestellt haben.

  203. Früher war mehr Taxifahrer… ;)

  204. Ich orakel mal, dass noch eine Leihe kommt.

  205. Laut Sky ist Jović fix. Jetzt werde ich leicht euphorisch.

  206. Ist ne Fake Seite. Sorry. FR, könnt ihr das löschen.

  207. Was für Arschlöcher

  208. ZITAT:
    “Was für Arschlöcher”

    Stimmt aber ehrlich, wen hätte er aktuell verdrängen sollen? Und als Backup ist er dann doch zu teuer.

  209. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “…
    – Das Zentralorgan meint, Grujic zu Werder sei fix.”

    Da Grujic eindeutig ein ZM und kein DM ist, brauchen wir den auch nicht, da haben wir ja schon Rode, Kohr und Sow.”

    Das Thema Sow halte ich für erledigt. Würde mich wundern, wenn er noch eine Rolle spielt. Wenn Grujic ausgeliehen werden kann, sollte Bobic Gas geben. Bei der Alternative Werder und SGE müsste Grujic wohl nicht lange überlegen.

  210. solange Kostic bleibt, bleibe ich gelassen.

  211. Ich wäre schon zufrieden, wenn Grujic nicht zu Werder geht.

  212. ZITAT:”Marko Grujic……”
    Ich kann`s net mehr hören, den zu kaufen, wenn möglich, jederzeit, aber nix leihen!!!

  213. Grujic wird überbewertet. Brauche ich weder als Leihe noch als Kauf.

  214. ZITAT:
    “Grujic wird überbewertet. Brauche ich weder als Leihe noch als Kauf.”

    Zustimm!

  215. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Grujic wird überbewertet. Brauche ich weder als Leihe noch als Kauf.”

    Zustimm!”

    +2

  216. ce, wo würdest Du noch was am Kader machen?

  217. Wie sich Einschätzungen nach zwei sehr überzeugenden Spielen doch ändern können. Bas Dost, den keiner mehr mit der Schubkarre wegtransportieren will, Zuber und Ilsanker, wo nicht wenige User große Vorbehalte bekundet hatten, aktuell mit sehr ordentlichen Leistungen und Toure auf einmal der so sehr vermisste RA.
    Was ich damit sagen will, im Laufe einer Saison hat jeder Spieler mal Durchhänger, entscheidend ist eine gute Mannschaftsleistung, in der man auch den einen oder anderen schwächelnden Spieler gut auffangen kann.
    Deshalb halte ich mich auch sehr zurück mit vorschnellen Urteilen über unsere Spieler. Auch ein Sow, der bislang wenig überzeugt hat, kann durchaus noch die Kurve bekommen und warum sollte der Danny (so er denn bleibt) nicht auch wieder an seine Stärken von vor 2 Jahren anknüpfen können.

  218. Jetzt bin ich wirklich mal gespannt, was wir von Hrustic und Younes zu sehen bekommen.

  219. Auch ein Grujic würde das Team nicht auf höheres Niveau heben.

    In der Tat ist es lustig, dass nach dem dürftigen Pokalspiel und dem mageren Punkt gegen Bielefeld fast alle Spieler kritisiert und samt Trainer vom Hof gejagt gehörten. Und jetzt?

  220. Das wird sich wieder ändern. Leider…

  221. Quelle: leidvolle Erfahrungen mit der Mannschaft und dem Blog

  222. Schöner Kommentar von Stephan Reich zu den beiden ulfkirstenhaften Toren der Eintracht (Keiner von Kirstens 181 Treffern sei je als Tor des Monats gewürdigt worden, so St.R.):

    https://www.hessenschau.de/spo.....t-100.html

  223. Ich möcht denen, die Grujic überbewertet sehen, gerne zustimmen, allein der 6er sollte nicht mit einem 31jährigen besetzt sein….

  224. Kommen,eigentlich bin ich mit dem Kader zufrieden. Allerdings ist mir mit Ilsanker als einzigem 6er etwas unwohl.

  225. Kommen sollte Jim Knopf heissen.

  226. Also, wenn der Hinti da nicht als Notnagel mitgerutscht wäre,
    hätts doch ganz gut ausgesehen, Daichi, große Freude…

  227. ZITAT:
    “Kommen,eigentlich bin ich mit dem Kader zufrieden. Allerdings ist mir mit Ilsanker als einzigem 6er etwas unwohl.”

    Wenns mal eng würd’ könnte man ja notrochieren: den Hasen auf die 6, Hinti auf die “Hasenlibero”postion und N’Dicka auf IV.

  228. Die Problematik auf der DM – Position habe ich so bisher nicht gesehen. Wenn einem Ilsanker und Hasebe auf dieser Position zu wenig, bzw. zu alt sind, dann hätte man bestimmt was bei Fein oder Arne Meier machen können.

  229. Dass Ksmada nach 3 Spieltagen unser lautstärkster Spieler ist, hätte ich jetzt auch nicht gedacht.
    Nur bei der durchschnittlichen Laufleistung (km/90min.) wird er noch von Zuber und Touré übertroffen.

    https://www.kicker.de/bundesli...../2020-21/3

  230. Jetzt mal Bezahlfernsehen hin oder her. Der Stephan Reich hat drüben einen Kommentar verfasst, der mir während der Lesedauer ein sehr freudiges Lächel auf das Antlitz gezaubert hat. Wenn Du das liest Stephan: SAUBER. Link: siehe 243.
    PS: Die 27 Zöller sind bestellt, aber pro Nase nur einer. Ich darf ja auch nur eine Frau haben.

  231. Es wird die Zeit kommen, in der wir uns aller wieder sehnlich einen schnellen, gelernten RA wünschen. Auch wenn wir natürlich mit Hrustic und Younes da jetzt mehr Optionen haben – ein gelernter RA fehlt aber nach wie vor.

  232. @243, sehr schön der Text.

    – Obwohl ich nicht finde dass die Silvi beim assist “wild nach Allem trat was nach Ball aussah” sondern im Liegen virtuos den Ball mit der Sohle aus der Treterzone beförderte und Bas das Ding gezielt aufgelegt hat, der Mann kommt schliesslich nicht aus Riesa sondern aus Portugal.

    Und wenn er demnächst nicht ‘nur’ einen assist sondern auch noch ein Tor im Sitzen macht hat er glasklar dem Holz den Rang als bester Sitzfussballer ever abgelaufen ;)

  233. Etwas Abwechslung vom Deadline-Day gewünscht?
    Großartiger Text über Tony Yeboah: Leseempfehlung.

  234. @252
    Ein gelernter RA, den wir dann auf RM umschulen, wie auf der linken Seite mit Kostic.
    Etwas umständlich, wie ich finde.

  235. @251
    ZITAT:
    “PS: Die 27 Zöller sind bestellt, aber pro Nase nur einer. Ich darf ja auch nur eine Frau haben.”

    Hattest du bei der Frage nicht von “Buchhaltung” gesprochen? Ich fürchte, dass du da früher oder später nicht mehr am 2. vorbeikommen wirst…

  236. Vielleicht macht seine Frau ja die Buchhaltung… ;)

  237. ZITAT:
    “@252
    Ein gelernter RA, den wir dann auf RM umschulen, wie auf der linken Seite mit Kostic.
    Etwas umständlich, wie ich finde.”

    RM, RA, RAV – wir können es nennen wie wir wollen, ich meinte damit primär einen Spieler, der die rechte Seite ähnlich bespielen kann wie Kostic die linke. Touré hat mir gegen Hoffenheim ganz gut gefallen, aber ich fürchte einfach, dass er a) noch Zeit braucht, um konstant weiterzuhelfen und b) nicht gegen alle Gegner der passende Spielertyp ist. Ein bisschen mehr Variabilität und Durchschlagskraft auf der Seite wäre m.E.n. wünschenswert.

  238. Hrustic kann auch rechts spielen. Wer weiß, was Hütter noch so einfällt. Der Kader hat an Variabilität gewonnen.

  239. Da endlich.. Da ist es…
    Das Toupet in der Suppe. Gott sei Dank.

  240. ZITAT:
    “Da endlich.. Da ist es…
    Das Toupet in der Suppe. Gott sei Dank.”

    Wo?

  241. Nach der Niederlage in Köln nennt hier jeder den Adi wieder Adolf.

  242. ZITAT:
    “Da endlich.. Da ist es…
    Das Toupet in der Suppe. Gott sei Dank.”

    Einer muss sich ja konsequent den Spieler für die rechte Außenbahn weiter wünschen…

  243. OT
    Ist ja eigentlich traurig das weder Haller noch Jovic spielen. Das hat sich zumindest Haller sicherlich ganz anders vorgestellt (bei Jovic war’s ja eh klar). Ich schau immer mal wieder was unsere Helden von damals so machen, im Moment jedenfalls nicht viel…

  244. Feiner Zug vom Simon, wahrscheinlich auf 3,50€ verzichtet, aber wieder aufm Platz.

  245. ZITAT:
    “OT
    Ist ja eigentlich traurig das weder Haller noch Jovic spielen. Das hat sich zumindest Haller sicherlich ganz anders vorgestellt (bei Jovic war’s ja eh klar). Ich schau immer mal wieder was unsere Helden von damals so machen, im Moment jedenfalls nicht viel…”

    Na ja, Jovic war immerhin in 2 von 4 Spielen in der Startelf

  246. ZITAT:
    ” – ein gelernter RA fehlt aber nach wie vor.”

    Was bin ich müde.

  247. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” – ein gelernter RA fehlt aber nach wie vor.”

    Was bin ich müde.”
    Ich weiß, besserwissen macht furchtbar müde.

  248. ZITAT:
    “Was bin ich müde.”

    Geh schloofe.

  249. Falette hätte unter Hütter kaum noch ne Minute gekriegt,
    was besseres findet er “überall”….
    Alles Gude !

  250. ZITAT:
    “Dass Ksmada nach 3 Spieltagen unser lautstärkster Spieler ist, hätte ich jetzt auch nicht gedacht.
    Nur bei der durchschnittlichen Laufleistung (km/90min.) wird er noch von Zuber und Touré übertroffen.

    https://www.kicker.de/bundesli...../2020-21/3

    Ja, ich bin auch überrascht. Auch seine Zweiksmpfwerte sind gut, gleichzeitig hat er von den 15 Scorerpunkten, die er sich für die Saison vorgenommen hat, nach drei Spielen bereits drei, stark.

  251. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “…,eigentlich bin ich mit dem Kader zufrieden….”
    Weil wir grad 2 mal gewonnen haben.

  252. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…,eigentlich bin ich mit dem Kader zufrieden….”
    Weil wir grad 2 mal gewonnen haben.”

    Nö, wie was auf dem Papier dasteht und wie dann die Mannschaft performed sind ja 2 Paar Stiefel.

    Aber ich finde die doch recht teuren (Gehalt) Abgänge gut verkraftbar und wir haben endlich einen “Wusler”, etwas was uns seit Jahren gefehlt hat. Dazu macht Tuta auf mich einen bombastischen Eindruck.

    Aber ich bleibe dabei, ein zweiter 6er wäre gut gewesen, Hase traue ich das bei aller Liebe nicht mehr zu, schon gar nicht über evtl. mehrere Spiele.

  253. ZITAT:Na ja, Jovic war immerhin in 2 von 4 Spielen in der Startelf”

    Cheers Boccia, das hab ich gar nicht mitbekommen, dachte er sei komplett aussen vor. Ich verfolge relativ eng West Ham durch meine Hammers ‘mates’…

  254. Bin da beim c-e, aber vielleicht überlegt der Kohr sich`s ja noch….

  255. ZITAT:
    “Aber ich bleibe dabei, ein zweiter 6er wäre gut gewesen, Hase traue ich das bei aller Liebe nicht mehr zu, schon gar nicht über evtl. mehrere Spiele.”

    Sind ja noch 45 Minuten. Ohne Verlängerung. ;)

  256. Ich finds uebrigens klasse wie sich Toure macht. Strotzt vor Selbstvertrauen- hat keine Angst Fehler zu machen.
    Weiter so, haett ich ned gedacht! Das wird nochmal n Guuder!!

  257. RA…Klopp will noch Shaqiri abgeben…

  258. Natürlich haben wir seit dem Sieg gg Hoffenheim die beste Mannschaft der Bundesliga, die ohne Qualitätsverlust auf allen Positionen vier mal durchwechseln kann und taktisch alle Optionen bietet, die man sich nur ausdenken kann. Das versteht sich doch von selbst. Und Durm haben wir ja auch noch.

  259. “Dazu macht Tuta auf mich einen bombastischen Eindruck.”

    Die Situation ist ähnlich wie beim Start Ndicka. Die Mannschaft ist in einem Flooo und die beiden Defensiven fügen sich da prima ein. Der Dicke agiert ja häufig auf gutem Level, bei Tuta muss man noch abwarten; man kann aber meiner bescheidenen Meinung nach optimistisch sein.

  260. ZITAT:
    “Klopp will noch Shaqiri abgeben…”

    Wo siehst Du den Unterschied zu Younes?

  261. Shaqiri hat einen linken Fuß…

  262. ZITAT:
    „Klopp will noch Shaqiri abgeben…“

    Wo siehst Du den Unterschied zu Younes?

    Auf der Gehaltsabrechnung, an der Titelsammlung, am Marktwert, an der Zahl internationaler Spiele, such dir was aus.
    Ach, und noch was: Shaqiri ist ein echter Rechtsaußen.

  263. 285: Top – leider macht’s auch der erstgenannte Unterschied direkt unrealistisch, aber den würde ich auch mit Kusshand nehmen.

  264. Noch zehn Minuten, bis der ersehnte Spielmacher kommt.

  265. Fräulein Meier, schalten sie doch mal bitte das Faxgerät ein.

  266. Sorry, we are closed.

  267. Hatten wir hier in den letzten 10 Jahren schon mal den Hinweis, dass das Faxgerät eingeschaltet werden sollte, möglichst auch noch rechtzeitig und betriebsbereit?
    (Papier nachfüllen, Stecker in die Steckdose, fehlt noch was?)

  268. ZITAT:
    “(Papier nachfüllen, Stecker in die Steckdose, fehlt noch was?)”

    Hinweis: Fax funktioniert i.d.R. nicht via WLAN

  269. Gut, dann muss man das WLAN-Kabel schonmal nicht checken…

  270. Philadelphia Eagle

    So und jetzt muessen erst noch die Pressemitteilungen ausformuliert werden fuer die zahlreichen Transfers, die um 17:59 getatigt wurden.
    Also, weiter warten…

  271. Wie es aussieht, kommt wohl kein RA mehr – und somit auch kein zweiter Hochkaräter von der Ersatzbank eines Spitzenclubs. Dieser Kluivert, der just nach Leipzig verliehen wurde, wäre so einer aus meinem gewünschten Beuteschema. Einer wie Vallejo, den man erst mal ausleiht, weil er eigentlich zu gut für uns ist, und der dann bei uns durchstartet. Tja, bleibt wohl Wunschdenken.

  272. ZITAT:
    “Hatten wir hier in den letzten 10 Jahren schon mal den Hinweis, dass das Faxgerät eingeschaltet werden sollte, möglichst auch noch rechtzeitig und betriebsbereit?
    (Papier nachfüllen, Stecker in die Steckdose, fehlt noch was?)”

    Toner!

  273. ZITAT:
    “ZITAT:

    (Papier nachfüllen, Stecker in die Steckdose, fehlt noch was?)”

    Toner!”

    Hatte man da nicht so Thermopapier, in die was reingebrannt wurde?

  274. ZITAT:
    “… fehlt noch was?)”

    Die Gegenstelle die das Ding füttert…

  275. Philadelphia Eagle

    Jetzt voller Fokus auf die Vereinslosen (z.B. Goetze, Cavani, Mandzukic)

    https://www.transfermarkt.de/s.....osespieler

  276. Ich bin zufridde. Genug Möglichkeiten für Adi zum Experimentieren.

  277. Das gibts ja dann nirgendwo mehr zu kaufen. Nein, so kann man dann keinen Millionentransfer kurz vor Schluss abwickeln. Kommt keiner mehr.

  278. ZITAT:
    “Jetzt voller Fokus auf die Vereinslosen (z.B. Goetze, Cavani, Mandzukic)

    https://www.transfermarkt.de/s.....osespieler

    Gleich alle drei?

  279. Die Vertragslosen können doch jederzeit nachverpflichtet werden, odder?

  280. Ich vermisse Lincoln.
    Warum hat das wieder nicht geklappt?

  281. Lincoln, ist der nicht zur Hertha?

  282. Götze wird vermutlich der ewige Single des Transfermarktes. Die Vereine, die er will, wollen ihn nicht; die Vereine, die ihn wollen, will er nicht. Am Ende landet er dann bei irgendeinem Oligarchen-Clup in Russland und beendet seine Karriere nach einem Jahr vorzeitig…

  283. Bremen scheint den Rashica-Verkauf versemmelt zu haben.

    Diese Nordklubs sorgen doch immer für Unterhaltung.

  284. Also Götze würde ich ja nehmen, aber der muss noch ein bisschen schmoren und kapieren, dass die CL-clubs sich nicht mehr um ihn reißen. Wenn er dann soweit ist, dass er realisiert hat, dass Geld nicht alles ist im Leben, dann kann er hier auf die 8 gestellt werden und seinen zweiten Frühling als stehgeigender Regisseur mit überragendem passspiel und ordentlich internationaler Erfahrung erleben. Gib dir nen Ruck Majo!

  285. ZITAT:
    ” – ein gelernter RA fehlt aber nach wie vor.”

    So viele Rechtsanwälte wie hier im Blog unterwegs sind – da sehe ich eher einen deutlichen Überhang.

  286. ZITAT:
    “Also Götze würde ich ja nehmen, aber der muss noch ein bisschen schmoren und kapieren, dass die CL-clubs sich nicht mehr um ihn reißen. Wenn er dann soweit ist, dass er realisiert hat, dass Geld nicht alles ist im Leben, dann kann er hier auf die 8 gestellt werden und seinen zweiten Frühling als stehgeigender Regisseur mit überragendem passspiel und ordentlich internationaler Erfahrung erleben. Gib dir nen Ruck Majo!”

    zu klein

  287. Geplatzt. Also der Rashica-Wechsel zu den Pillen.
    https://www.kicker.de/rashicas.....kel#twfeed

  288. Ich zitiere:
    “Die Mannschaft ist in einem Flooo …”
    https://www.youtube.com/watch?.....uESFB8_6OU

  289. ‘Nach der Niederlage in Köln nennt hier jeder den Adi wieder Adolf.”
    Das Posting ist bereits fertig. Ohne Niederlage in Köln wäre der Sieg gg Hoffenheim nichts wert. So wollen es das Gesetz und die einträchlichen Gebräuche. Seit Urzeiten.

  290. Dieses Mal ist das anders. Weil wir ja in Adis 3. Jahr Meister werden.

  291. ZITAT:
    “Die Vertragslosen können doch jederzeit nachverpflichtet werden, odder?”

    Ja

  292. Man könnte auch nach knapp 20 Jahren mal wieder in München gewinnen.

  293. Ebbe….!
    Und nach der Länderspielpause, DA geht`s ab…wer/was ist Kölle….?

  294. Wenn man so sieht was Bremen und Schalke in der Transferphase so veranstaltet haben, dann bin ich echt froh das wir inzwischen sehr solide unterwegs sind. Silva gekauft, Hütter verlängert, Kamada verlängert, Younes, Hrustic, Zuber und Ache geholt. Die Leihen von Jovelic und Zalazar scheinen zu funktionieren und mit Tuta hat man scheinbar auch vieles richtig gemacht. Dost in die Spur gebracht, Mannschaft ist eingespielt und selbst Kostic ist noch da. Dazu einige Abgänge die für uns und die Spieler Sinn machen. Es gab jedenfalls schon schlimmere Transferphasen.

  295. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Jetzt voller Fokus auf die Vereinslosen (z.B. Goetze, Cavani, Mandzukic)
    https://www.transfermarkt.de/s.....osespieler

    Die Fantasie regt das ja an. Kagawa zum Beispiel.

  296. Meine Phantasie wird glücklicherweise noch von Anderem angeregt.

  297. ZITAT:
    “Ich zitiere:
    “Die Mannschaft ist in einem Flooo …”
    https://www.youtube.com/watch?.....uESFB8_6OU

    Geil !

  298. Bevor es hier im Meer der Euphorie untergeht, au revoir Simon & bonne chance!
    Hab den Falette immer gern gesehen, hat sich immer voll reingehauen und ist auch kein schlechter Fussballer, da hat Hangover nen echten Fang gemacht, denk ich.

    Und auch Tschüss Felix, hoffentlich hast du in Holland mehr Glück als bei uns!

  299. ZITAT:
    “Schöner Kommentar von Stephan Reich zu den beiden ulfkirstenhaften Toren der Eintracht (Keiner von Kirstens 181 Treffern sei je als Tor des Monats gewürdigt worden, so St.R.):

    https://www.hessenschau.de/spo.....t-100.html

    Herrlich, mehr davon!

  300. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Vertragslosen können doch jederzeit nachverpflichtet werden, odder?”

    Ja”

    Das schon, aber wir wollen uns ja nix weggraetschen lassen

  301. ZITAT:
    “Wenn man so sieht was Bremen und Schalke in der Transferphase so veranstaltet haben, dann bin ich echt froh das wir inzwischen sehr solide unterwegs sind. Silva gekauft, Hütter verlängert, Kamada verlängert, Younes, Hrustic, Zuber und Ache geholt. Die Leihen von Jovelic und Zalazar scheinen zu funktionieren und mit Tuta hat man scheinbar auch vieles richtig gemacht. Dost in die Spur gebracht, Mannschaft ist eingespielt und selbst Kostic ist noch da. Dazu einige Abgänge die für uns und die Spieler Sinn machen. Es gab jedenfalls schon schlimmere Transferphasen.”

    Ich finds auch ziemlich okay. Besonnen aus der doch schwierigen Situation einen brauchbaren Kader hingestellt. Die gute Transfers sind die aus dem letzten Jahr. Die haben sich jetzt gefunden.

    Und wer meint, dass wir dringend noch eine Zehner und einen RA brauchen und noch einen DM, verkennt einfach die Situation. Selbst in guten Jahren gäbs die nicht so einfach. Ein Mittelklasseverein ist halt manchmal unbalanciert besetzt. sonst wäre es kein Mittelklasseverein. Man kann nur kaufen für das Geld, was man hat. Und da ist es eine Entscheidung, ob man 25 gleich mittelmäßige Spieler im Kader hat, oder drei, vier Cracks und dann Mut zur Lücke und Hoffnung auf ne Wundertüte. Ich bin fürs zweite.

  302. @327: Volker, so ähnlich würde mein Blog für morgen aussehen. Gibt aber morgen keinen.

  303. ZITAT:
    “Bevor es hier im Meer der Euphorie untergeht, au revoir Simon & bonne chance!
    Hab den Falette immer gern gesehen, hat sich immer voll reingehauen und ist auch kein schlechter Fussballer, da hat Hangover nen echten Fang gemacht, denk ich.”

    +11!11

  304. 324: Es klagt ja niemand wirklich, aber natürlich kann man auch als Mittelklasse-Verein auch Spieler leihen. Sei’s drum, es hat kein Transfer mehr geklappt und dafür wird es auch gute Gründe geben. Hoffen wir mal, dass sich vorne keiner ernsthafter verletzt, sonst könnte es schon phasenweise schwierig werden.
    Insgesamt bin ich angesichts der schwierigen Situation auch mehr als zufrieden mit den Transfers. Dass dem Kader etwas Tempo fehlt, darf man ja aber trotzdem bemerken…

  305. Natürlich darf man das. Liegt dann halt am Trainer, Tempodefizite auf manchen Positionen zu kaschieren.

  306. “Ich vermisse Lincoln.”

    Ausser dir noch mindestens 50% Wahlberechtigte.

  307. Der digitalste Bundesligist begeistert auf jeden Fall schon wieder: Das Ummelden auf die neue Plattform fährt ja wohl gerade voll gegen die Wand. Angemeldet, auch nach einer halben Stunde kommt keine Bestätigungsmail. Sensationell. Nur am Timing müssen sie noch arbeiten für die volle Wirkung, sowas macht man normalerweise 30 Sekunden vor Feierabend vor einem langen Wochenende.

  308. ZITAT:
    “”Ich vermisse Lincoln.”

    Der Abraham ist leicht verletzt.
    :-))

  309. ZITAT:
    “Der digitalste Bundesligist begeistert auf jeden Fall schon wieder: Das Ummelden auf die neue Plattform fährt ja wohl gerade voll gegen die Wand. Angemeldet, auch nach einer halben Stunde kommt keine Bestätigungsmail. Sensationell. Nur am Timing müssen sie noch arbeiten für die volle Wirkung, sowas macht man normalerweise 30 Sekunden vor Feierabend vor einem langen Wochenende.”

    Bastätigungsmails bleiben auch gerne in dem jeweils persönlichen Spam-Filter hängen. Schon geschaut?

  310. Selbstverständlich. Da hängt nichts.

  311. Die werden das mal wieder (tief im 21 Jahrhundert) auf einer 386er-Maschine mit 640KB Speicher aufgesetzt haben. Ist ja nicht so, daß sie ein Geschäftsmodell hätten, bei dem regelmäßig Zehntausende gleichzeitig auf die Seite kämen.

  312. ZITAT:
    “324: Es klagt ja niemand wirklich, aber natürlich kann man auch als Mittelklasse-Verein auch Spieler leihen. Sei’s drum, es hat kein Transfer mehr geklappt und dafür wird es auch gute Gründe geben. Hoffen wir mal, dass sich vorne keiner ernsthafter verletzt, sonst könnte es schon phasenweise schwierig werden.
    Insgesamt bin ich angesichts der schwierigen Situation auch mehr als zufrieden mit den Transfers. Dass dem Kader etwas Tempo fehlt, darf man ja aber trotzdem bemerken…”

    Logo. Es ist auch richtig das der Kader auf ein paar Positionen noch jemanden vetragen könnte. Auf der anderen Seite muss man die halt auch finden/bekommen. Wenn man mal den Sturm nimmt, dann können wir uns bessere Spieler als Dost und Silva schlicht nicht leisten oder nur mit viel Glück und Gelegenheit (Jovic Leihe). Ein brauchbarer Ersatz wie Paciencia will halt irgendwann auch mal spielen. Zumal wir mit Younes und Ache vorne ja Alternativen haben, nur vielleicht nicht auf dem Niveau, wobei ich da bei Younes viel Hoffnung habe. Das gleiche kann man dür viele andere Positionen sagen. Man braucht nicht mit Kamada verlängern, wenn man noch einen Spielmacher holt Oder einen Rechtsaussen holen, wenn man Toure, DaCoata und evtl. Hrustic oder Younes dafür hat. Mein Gefühl sagt mir, der Kader ist gut ausbalanciert, es gibt überall Optionen und Ersatz. Mal sehr guten Eraatz, mal auch ne Wundertüte (Tuta/Abraham zum Beispiel). Zusätzlich kommt für mich noch dazu, dass ich damit rechne, dass einige Vereine noch mehr in Schwierigkeiten geraten je länger Corona noch andauert. Da ist es vielleicht gut im Winter noch einen Schuss in der Partone zu haben. Ich denke wir haben einen Kader, der einen einstelligen Tabellenplatz fast garantiert (großes Verletzungspech ausgenomen). Von Hütter erwarte ich jetzt das man sieht, dass das Gerüst eingespielt ist und es nicht mehr so Phasen wie letzte Saison gibt. Dann sollte das machbar sein und mit etwas Glück schnuppern wir an den Europapkalplätzen.

  313. ZITAT:
    “Der digitalste Bundesligist begeistert auf jeden Fall schon wieder: Das Ummelden auf die neue Plattform fährt ja wohl gerade voll gegen die Wand. Angemeldet, auch nach einer halben Stunde kommt keine Bestätigungsmail. Sensationell. Nur am Timing müssen sie noch arbeiten für die volle Wirkung, sowas macht man normalerweise 30 Sekunden vor Feierabend vor einem langen Wochenende.”

    Das hat mich heute auch viel mehr geärgert als die Transfers.

  314. Leihspieler sind ja auch nicht geborgt. Ein wenig was möchten die auch verdienen und der Verleiher auch.

  315. Forumsanmeldung oder DK-Inhaber? Eintracht-TV? Ich wurde bislang gar nicht zu einer Ummeldung aufgefordert.

  316. Shop/Mitglieder/TV/Forumsaccount. Einladung kam um 1944h.

  317. ZITAT:
    “Forumsanmeldung oder DK-Inhaber? Eintracht-TV? Ich wurde bislang gar nicht zu einer Ummeldung aufgefordert.”

    Alles.

  318. ZITAT:
    “Da hängt nichts.”

    Das behauptet Isaradler allerdings immer. ;)

  319. Bei mir hängt auch nichts. Vulgo: Keine Mail bislang.

  320. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” – ein gelernter RA fehlt aber nach wie vor.”
    So viele Rechtsanwälte wie hier im Blog unterwegs sind – da sehe ich eher einen deutlichen Überhang.”

    Gerade vor ein paar Tagen in einem Story-Blog aufgeschnappt:
    “As useful as a room full of lawyers”

  321. Bin kein Lateiner. Ergo: Vulgo.

  322. ZITAT:
    “Da hängt nichts.”
    Das behauptet Isaradler allerdings immer. ;)”

    Anstößige Inhalte!
    Wo ist hier eigentlich der Melde-Knopf!?

  323. Bin müde. Ergo: Ratio… ääh: Ratzo.

  324. Last-minute-Dreier für die Lilien beim Glubb (2:3). Sauber.

  325. Wichtig ist jetzt zum einen, dass gut trainiert wird.
    Zum anderen sollte auch das Vergnügen nicht zu kurz kommen. Der Integration der Neuen würde vermutlich, speziell in der Coronazeit, ein Maskenball sicher förderlich sein.
    Als special guest star könnte man den Sancho einladen. Der lässt ja offenbar keine Party aus. Wobei, mit Masken scheint er es ja nicht so zu haben……-