DFB-Pokal Eigenes Gesetz

Eintracht-Fans protestieren gegen die Kollektivstrafe. Foto: dpa.
Eintracht-Fans protestieren gegen die Kollektivstrafe. Foto: dpa.

Nun ist es also soweit. Pokalsspiel vor nur 6000 Zuschauern. Danke allen Beteiligten. Und das bei einem solch attraktiven Gegner wie den Schanzern. Es wird sein wie im Theater, sagt Niko Kovac. Und was der Trainer sagt, hat Gewicht in Frankfurt.

Gespielt wird natürlich trotzdem. Und kräftig rotiert, damit diese unmenschliche Doppelbelastung nicht voll durchschlägt. Weil es am Freitag ja schon wieder weiter geht, in Gladbach. Da ganz sicher vor voller Hütte.

Freuen wir uns also auf ein gespenstisch stilles Spiel, bei dem es keine Richtmikrofone braucht, um die Äußerungen der Trainer zu verstehen. Die nächste Runde zu erreichen wäre übrigens auch ganz hübsch.

Ist eigentlich irgendeiner der hier Kommentierenden vor Ort? Vielleicht sieht man sich ja.

Schlagworte: ,

714 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Nicht vor Ort wegen massiver Unlust

  2. Wir haben einen Lauf und das Umfeld keine Lust. Typisch.

  3. 5 Grad. Regen. 2.Runde. Ingolstadt. Also bitte.

  4. Schade. Wir hätten jeden Pöbler gebraucht.

  5. Okay, übernehm‘ ich.

  6. Ach, und die wollten 45 Euro von mir für ein Ticket. Musste ich dankend ablehnen.

  7. ZITAT:
    „Hier.“

    Simmer schon 2

  8. „Jetzt das Ziel auszugeben, wir wollen international spielen, das ist nicht unser Ding. Wir bleiben ganz, ganz fest auf dem Boden“, sagte der 66-jährige.

    Ah, ja. Letzte Saison war das dann wohl der Zwillingsbruder, was?

    Steubing: „Das würde Europa bedeuten“

    Dieser gute Saisonstart könnte sich für uns echt noch als Pyrrhussieg herausstellen, der das Aufräumen nach der Veh-Saison verhindert hat.

  9. Wäre ja gerne vor Ort, aber darf nicht. DK Block 36. Okay, auf anderem Wege Karten zu bekommen, habe ich nicht versucht.

  10. Klingt gut. Pokal-Fight. Optimale Wetter Bedingungen. 80er-Jahr Atmosphäre.
    Ist mir aber von Berlin aus zu weit.
    Sry.

  11. ZITAT:
    „Wäre ja gerne vor Ort, aber darf nicht. DK Block 36. Okay, auf anderem Wege Karten zu bekommen, habe ich nicht versucht.“

    … dabei hättest Du doch meine haben können. SkyCouch statt Heimspiel. Gab es glaube ich das letzte Mal, da hieß das noch Arena, also Sky, nicht das Heimspiel.

  12. Moin moin, in der Hauptstadt regnet es auch seit Stunden.
    Zuschauer im Waldstadion hin oder her, das sollte ein Zwei zu Null geben. Wenigstens.

  13. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wäre ja gerne vor Ort, aber darf nicht. DK Block 36. Okay, auf anderem Wege Karten zu bekommen, habe ich nicht versucht.“

    … dabei hättest Du doch meine haben können. SkyCouch statt Heimspiel. Gab es glaube ich das letzte Mal, da hieß das noch Arena, also Sky, nicht das Heimspiel.“

    Grmpf. Das kommt davon, wenn man sich nicht bemüht :)
    Aber gut, ich erinnere mich noch an ein UEFA-Cup-Spiel gegen Lodz, da waren auch gerade mal 10.000 Zuschauer vor Ort. Wenn das Ergebnis dasselbe wäre, hätte ich nix dagegen…

  14. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    „Dieser gute Saisonstart könnte sich für uns echt noch als Pyrrhussieg herausstellen, der das Aufräumen nach der Veh-Saison verhindert hat.“

    Dass jemand, der damals neu im Amt war, im vergangenen Jahr etwas dazu gelernt hat, schließt du völlig aus? Besonders, wo sich seine „Fachberatung“ geändert hat? Nun ja, du lernst ja auch nix dazu.

  15. Ach so. Mein Tipp.
    Nach den guten Spielen vs. München und Hamburg, denke ich, wird die Diva, turnusgemäß, wieder mal ihr anderes Gesicht zeigen und im Laissez-faire-Style kampf- und lustlos untergehen.
    1:3

  16. Hab eine Karte aber noch keine Ahnung ob ich heute hinfahre

  17. vicequestore patta

    Morsche,

    heute erlebt mein nagelneues überdimensioniertes TV Set seine Eintracht-Feuertaufe.

    Hab mir das Ding eigentlich auch nur gekauft. damit ich beim Fußball die Spieler besser erkennen kann….

  18. Keine Karte und keine Lust, mir eine zu besorgen. Reicht ja auch, wenn ich die Jungs im Frühsommer in Berlin sehe..

  19. ZITAT:
    „Hab mir das Ding eigentlich auch nur gekauft. damit ich beim Fußball die Spieler besser erkennen kann….“

    Gibt bei der Eintracht ja auch viele neue Jungs zu erkennen!

  20. ZITAT:
    „Moin moin, in der Hauptstadt regnet es auch seit Stunden.“

    Auch die Heimat des Rekordmeisters meldet Regen und 12 Grad.

  21. ZITAT:
    „… Hauptstadt … Heimat des Rekordmeisters …“

    Schlimme lokale Schicksale hier im Blog.

  22. Ich hätte echt Bock auf Stadion. Meno…

  23. ZITAT:
    „Keine Karte und keine Lust, mir eine zu besorgen. Reicht ja auch, wenn ich die Jungs im Frühsommer in Berlin sehe..“

    Dann sind wir ja zusammen, mit User Schwalbe, schon drei Berliner hier ..
    ;-)

  24. Auch Hamburg verweigert die Anreise.

  25. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hab mir das Ding eigentlich auch nur gekauft. damit ich beim Fußball die Spieler besser erkennen kann….“

    Einfach den Sessel näher an die Glotze stellen hätte nicht gereicht?

  26. Selbstverständlich werde auch ich heute im Waldstadion weilen, denn „massive Unlust“, selbst wenn ich sie angesichts der eher unangenehmen Rahmenbedingungen unterschwellig durchaus verspüre, hat mich in den letzten 43 Jahren noch nie von einem Stadionbesuch abgehalten, wenn mein Zeitplan diesen irgendwie zuließ.
    Noch immer habe ich Bock auf meine Eintracht; ich kann aber jeden verstehen, der heute ausgesperrt ist und sich nicht den Arsch und was weiß ich noch alles aufreißt, um auf anderem Wege an Karten zu gelangen.

    Was das heutige Spiel angeht, erwarte ich eine konzentrierte Leistung, die am Ende des Abends für einen verdienten unspektakulären Arbeitssieg sorgt.

  27. Ehre der Gruppe Stadionverbot.

  28. @8

    Ich bringe noch einen Pöbler mit, wir pöbeln schon zu viert!

  29. Morsche
    Ob Niko Kowac oft ins Theater geht?

  30. Kovac.

  31. ZITAT:
    „Selbstverständlich werde auch ich heute im Waldstadion weilen, denn „massive Unlust“, selbst wenn ich sie angesichts der eher unangenehmen Rahmenbedingungen unterschwellig durchaus verspüre, hat mich in den letzten 43 Jahren noch nie von einem Stadionbesuch abgehalten, wenn mein Zeitplan diesen irgendwie zuließ.“

    Löblich. Egal, wie die Umstände sind, man geht hin.

  32. Bin ausgesperrt und hab mich auch nicht bemüht. Möglich wäre es bestimmt gewesen. Anbetracht derJahreszeit und dem Wochentag hab ich mich für Glotze entschieden. Bei dem Wetter eine gute Entscheidung
    Und wenn weh tut, darf man sofort ins warme Bett wechseln, ohne noch frustriert die einstündige Heimreise mir dem RMV anzutreten. Alles richtig gemacht.

  33. Habe mein dauerkartenbedingtes Vorkaufsrecht an jemanden abgetreten, der mit großer Freude in den Wald gehen wird.

    Das finde ich super von mir.

  34. ZITAT:
    „Kovac.“

    Korrigiere nie einen Anwalt. das könnte teuer werden… ;)

  35. ZITAT:
    „Habe mein dauerkartenbedingtes Vorkaufsrecht an jemanden abgetreten, der mit großer Freude in den Wald gehen wird.“

    ich habe dich gemeldet.
    Zutrittsberechtigt sind ausschl. die Inhaber der Dauerkarten. Eine Weitergabe der Tickets an Dritte ist nicht gestattet.

  36. Die Ordnungspolizei ist unterwegs.

  37. ZITAT:
    „ZITAT:

    Löblich. Egal, wie die Umstände sind, man geht hin.“

    Sich mit langjährigen guten Freunden treffen, gemeinsam das eine oder andere Bierchen trinken und die Eintracht beim Einzug in die gar nicht mal so unwichtige nächste Pokalrunde unterstützen. Ich denke, es gibt Schlimmeres. Da sind mir Pisswetter und leere Ränge grad mal egal.

  38. Vielleicht könnte man die Schanzer als zusätzliche Schwächung in die Kabinen mit der verseuchten Lüftung einquartieren. Nur so als Tipp.

  39. ZITAT:
    „Sich mit langjährigen guten Freunden treffen, gemeinsam das eine oder andere Bierchen trinken und die Eintracht beim Einzug in die gar nicht mal so unwichtige nächste Pokalrunde unterstützen. Ich denke, es gibt Schlimmeres. Da sind mir Pisswetter und leere Ränge grad mal egal.“

    sag ich doch. Löblich.

  40. ZITAT:
    „Vielleicht könnte man die Schanzer als zusätzliche Schwächung in die Kabinen mit der verseuchten Lüftung einquartieren. Nur so als Tipp.“

    Quasi vergasen?
    Mal so als Tipp.
    Die Deutschen haben mit sowas, doch schon genug schlechte Erfahrung.
    Lass es einfach.

  41. ZITAT:
    „Die Ordnungspolizei ist unterwegs.“

    Drüben wird von einer Moderateuse zur Anreise mit Pokalkarte, Liga-Dauerkarte und Personalausweis aufgefordert.

  42. Das reduziert die Zuschauerzahl nochmals. Danke, Merkel.

  43. ZITAT:
    „Drüben wird von einer Moderateuse zur Anreise mit Pokalkarte, Liga-Dauerkarte und Personalausweis aufgefordert.“

    Nimm auch noch 2 Bürgen mit.

  44. Ich kann jeden verstehen, der bei diesem Wetter kein Bock auf dieses Spiel hat. Ich weiß ja jetzt noch nicht einmal, ob ich Bock hab mir das im Fernsehen anzugucken.

  45. In Zeiten in denen (auch) echte Fans von Spielen rechtlich ausgeschlossen werden, und in denen alle 3 Tage ein Spiel stattfindet, um auch jeden denkbaren Termin zur TV-Optimierung zu nutzen, möglicherweise mal ein sehr gutes Zeichen.

  46. ZITAT:
    „Das reduziert die Zuschauerzahl nochmals. …“

    Besonders geil: Das Mitführen der Liga-Dauerkarte wird nirgends gefordert oder auch nur erwähnt und entspringt alleine der vorauseilend buckelnden Haltung dieser Dame.

  47. ZITAT:
    „Besonders geil: Das Mitführen der Liga-Dauerkarte wird nirgends gefordert oder auch nur erwähnt und entspringt alleine der vorauseilend buckelnden Haltung dieser Dame.“

    Uns allen ein erfolgreiches Spiel!

  48. Ist die Murmel schon hinter schwedischen Gardinen?

  49. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Keine Karte und keine Lust, mir eine zu besorgen. Reicht ja auch, wenn ich die Jungs im Frühsommer in Berlin sehe..“
    Dann sind wir ja zusammen, mit User Schwalbe, schon drei Berliner hier ..
    ;-)“

    Nein, ich bin kein Berliner. Ich wollte damit auf das Endspiel im nächsten Jahr anspielen.. ;-)

  50. ZITAT:
    „ich bin kein Berliner.“

    Der Satz könnte Geschichte machen.

  51. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Ordnungspolizei ist unterwegs.“

    Drüben wird von einer Moderateuse zur Anreise mit Pokalkarte, Liga-Dauerkarte und Personalausweis aufgefordert.“

    Genau deshalb bin ich auch nicht vor Ort. Pöbel halt am TV.
    Hat am Freitag ja auch gereicht.

  52. Wer bringt heute Abend eigentlich das Event-Feuerwerk mit?

  53. …vor Ort. Der Nostalgie wegen. .
    ..und weil ich auch in Magdeburg war. Ich freu mich.

  54. Laut FR wird der RMV heute Abend sein Angebot dem ausbleibenden Andrang anpassen.

    Warum machen die das nie andersherum?

  55. Das wird kein Spaziergang! Habe leider ein ungutes Gefühl. Und mit der Unterstützung von den Rängen wirds ja wohl auch nicht so toll sein.

  56. ZITAT:
    „Laut FR wird der RMV heute Abend sein Angebot dem ausbleibenden Andrang anpassen.

    Warum machen die das nie andersherum?“

    Die haben es einfach nicht nötig

  57. Nur 6.000 Zuschauer? Das ist ja wie einst gegen Bayer Uerdingen oder den FC Homburg. Das hätte schon was.

  58. ZITAT:
    „Habe leider ein ungutes Gefühl.“

    Ich würde mir mehr Sorgen machen, wenn Du ein gutes Gefühl hättest. ;)

  59. Da, deswegen will ich da heute nicht hin. Das hat mich zutiefst geprägt damals. Dauerregen, keine Zuschauer, mit Grottenkick noch wohlwollend umschrieben.
    http://www.fussballdaten.de/df.....-duisburg/

  60. ZITAT:
    „Nur 6.000 Zuschauer? Das ist ja wie einst gegen Bayer Uerdingen oder den FC Homburg. Das hätte schon was.“

    Aber nur echt auf einem unüberdachten Stehplatz im K-Block (glaub´ ich) mit direktem Zugang zum rückwärtigen Kiosk.

  61. @62: Natürlich.

  62. ZITAT:
    „Da, deswegen will ich da heute nicht hin. Das hat mich zutiefst geprägt damals. Dauerregen, keine Zuschauer, mit Grottenkick noch wohlwollend umschrieben.
    http://www.fussballdaten.de/df.....-duisburg/

    da war ich auch…

  63. „Und was der Trainer sagt, hat Gewicht in Frankfurt.“ Not a fan then?

  64. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Da, deswegen will ich da heute nicht hin. Das hat mich zutiefst geprägt damals. Dauerregen, keine Zuschauer, mit Grottenkick noch wohlwollend umschrieben.
    http://www.fussballdaten.de/df.....-duisburg/

    da war ich auch…“

    Ich auch. Und dass Norbert Meier Trainer bei den Zebras war, hatte ich bis eben nicht auf dem Schirm.
    Jetzt ist der Tag gelaufen.

  65. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Keine Karte und keine Lust, mir eine zu besorgen. Reicht ja auch, wenn ich die Jungs im Frühsommer in Berlin sehe..“
    Dann sind wir ja zusammen, mit User Schwalbe, schon drei Berliner hier ..
    ;-)“

    Nein, ich bin kein Berliner. Ich wollte damit auf das Endspiel im nächsten Jahr anspielen.. ;-)“

    Nix für ungut!
    :-)
    Dann macht auch der Frühsommertermin Sinn, da das Hertha vs SGE Spiel ja schon im Februar stattfindet.

  66. Im Januar 2015 waren beim Freundschaftsspiel gegen Servette Genf 1500 Leute im Stadion. Gut…es war kein Pflichtspiel, aber es geht halt noch eine Nummer kleiner wie heute.

  67. ZITAT:
    „Im Januar 2015 waren beim Freundschaftsspiel gegen Servette Genf 1500 Leute im Stadion. Gut…es war kein Pflichtspiel, aber es geht halt noch eine Nummer kleiner wie heute.“

    da war ich auch – da war es sooo kalt…

  68. ZITAT:
    „Nur 6.000 Zuschauer? Das ist ja wie einst gegen Bayer Uerdingen oder den FC Homburg. Das hätte schon was.“

    Selbst Bayer Leverkusen hat seinerzeit kaum mehr Zuschauer angelockt…

  69. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Drüben wird von einer Moderateuse zur Anreise mit Pokalkarte, Liga-Dauerkarte und Personalausweis aufgefordert.“

    Nimm auch noch 2 Bürgen mit.“

    Und ein Führungszeugnis nicht zu vergessen, nicht älter als 14 Tage…

  70. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Da, deswegen will ich da heute nicht hin. Das hat mich zutiefst geprägt damals. Dauerregen, keine Zuschauer, mit Grottenkick noch wohlwollend umschrieben.
    http://www.fussballdaten.de/df.....-duisburg/

    da war ich auch…“

    Ich auch. Und dass Norbert Meier Trainer bei den Zebras war, hatte ich bis eben nicht auf dem Schirm.
    Jetzt ist der Tag gelaufen.“

    1:0 Markus Kreuz??? Den Namen habe ich noch nie gehört. das macht mir Angst…

  71. ZITAT:
    „1:0 Markus Kreuz??? Den Namen habe ich noch nie gehört. das macht mir Angst…“

    Ich kann mich an den nur allzugut erinnern. Das macht mir noch viel mehr Angst..

  72. „1:0 Markus Kreuz??? Den Namen habe ich noch nie gehört. das macht mir Angst…“

    Mir ging es so mit Geri Cipi.

  73. ZITAT:
    „“Mir ging es so mit Geri Cipi.“

    also bitte, eine Teil vom „Herz der albanischen Nationalmannschahft“. Den MUSS man kennen.

  74. Boccia, ist die Aufregung über den Baumgärnter in der Ostmark auch so groß, wie unter den unsrigen Wannabe-Linksintellektuellen?

  75. Verschenke zwei Punkte aus der 78.

  76. 6000 Zuschauer, also wie früher….und da war doch alles besser, hört man so. Oder etwa doch nicht?

    Nachklapp zum Streich:
    Klar, der hat n Dubbe, und „Fasselt von Richtmikros“. OK, da kann man sich drüber echauffieren, auch wenn eigentlich klar ist was er meinte mit den Mikros. Also wenn man ihn verstehen will.
    Ansonsten stellt sich mir ein wenig die Frage was eigentlich gewünscht ist.
    Stinklangweilige Pressekonferenzen findet man doof, wenn ein Trainer Klartext redet hat er einen Dubbe. Was nun?
    Keine Kontroversen, braves Einerlei und bloß keine Kritik an der Berichterstattung?

  77. Ich vermute, du meinst den Herrn Baumgartner. Der läuft da unten im Berich „Skurriles“. Sonst nix. Ausser dass man ihm mehr Sauerstoff gewunschen hätte.

  78. ZITAT:
    “ Dame.“

    Jetzt musste ich doch mal kurz schmunzeln.

  79. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Im Januar 2015 waren beim Freundschaftsspiel gegen Servette Genf 1500 Leute im Stadion. Gut…es war kein Pflichtspiel, aber es geht halt noch eine Nummer kleiner wie heute.“

    da war ich auch – da war es sooo kalt…“

    Da war selbst ich :)

  80. „Stinklangweilige Pressekonferenzen findet man doof, wenn ein Trainer Klartext redet hat er einen Dubbe. Was nun?
    Keine Kontroversen, braves Einerlei und bloß keine Kritik an der Berichterstattung?“

    Ich mag die PKs mit dem Streich. Vielleicht WEIL er einen Dubbe hat. Wo ist das Problem?

  81. Wohl auch unter „skurriles“ einzuordnen – Taunus / Sponsoring im Bereich des Sportgeschäfts / Steuerhinterziehung.
    http://www.fnp.de/lokales/hoch.....06,2284340
    Schon merkwürdig, dieses Taunus-Volk. Das Ordnungsamt einschalten, damit die Kläffer nicht im Kochtopf landen, aber Achselzucken über Hochleistungsrechner für ein Mini-Hotel. Tststs.

  82. Gibt es den Neus über die Recherche der Trainer-Schelte (Trainingssituation Stadion)?
    Das wollte FR doch in einem indikativ journalistisch aufbereiteten Artikel dem gewöhnlichen Fan darlegen… Vergessen? Nicht weitergekommen?
    Die FNP hat jetzt einfach mal den Bobic gefragt… ;-)

  83. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Ich hab ein leichtes Kratzen im Hals. Da bleibe ich lieber im Bett, bevor ich im Todeskampf mit einer Männergrippe stehe.

  84. Die Jungs sind konzentrierter, wenn nur wenige Fans meinen, anfeuern zu müssen

  85. ZITAT:
    „Dann sind wir ja zusammen, mit User Schwalbe, schon drei Berliner hier ..
    ;-)“

    Mindestens 4. Ich wohn da bloß nicht…

  86. Der Streich hat doch Recht. Vor allem sein Schlusssatz, frei wiedergegeben, wenn das so weitergeht, halten sich bald alle nur noch immer die Hand vor den Mund sobald eine Kamera läuft. Aber das ist dann ganz sicher politisch korrekt.

  87. ZITAT:
    „Der Streich hat doch Recht. Vor allem sein Schlusssatz, frei wiedergegeben, wenn das so weitergeht, halten sich bald alle nur noch immer die Hand vor den Mund sobald eine Kamera läuft. Aber das ist dann ganz sicher politisch korrekt.“

    Außerdem gibt es ja ein altes, hessisches Sprichwort:
    „Fresse da vonne“…
    Will man uns das auch verbieten? Ist es schon wieder soweit? Wohin soll das führen?

  88. War das mit der Hand vor’m Mund nicht schon bei der WM so?

  89. Was seid ihr denn für Spinner? Haltet doch einfach mal die Schnauze…

  90. Streich ist ein guter …

  91. Ihr solltet mal am Wochenende zu Jugendspielen gehen und da den Papas zuhören :-)

  92. Papas haben auch n Dubbe.

  93. Tageskarten für heute hätte unser EFC-Präsi (für uns EFC-DKler) besorgen müssen, das hätte er aber nur für einen sehr kleinen Teil der Mitglieder tun können, also liess man es ganz sein.
    Pokal-Fight, mal ganz aufs Wesentliche und Wichtigste reduziert, unfreiweilliger-weise.
    Nichts, was einem am Weiterkommen hindern kann.

    Der Herr Streich geht mir als Trainer einer gegnerischen Mannschaft ja regelmässig schwer auf den Geist, aber als Type an sich wächst mir immer mehr an Herz.

  94. Gerade das ungefiltertete Rumprollen macht doch den Fußball so attraktiv. Das sind doch die Emotionen, die wir auf Sky und sport1 sehen wollen. Toll ist doch, dass daraus dann wieder ganz spannende Debatten (u.a. auf Sky und sport1) resultieren.

  95. Was bist Du denn für ein Spinner? Halt doch einfach mal die Schnauze!

    Liebevoller Versuch der Kontaktaufnahme beim Fußballspiel mit hohem Missverständnispotential.

  96. Dann ist heute nur der wirklich harte wetter- und widrigkeitstrotzende Kern der Fans im Stadion, keine Eventies, kein Pyromanen, keine Dauersingsänger – Romantik pur.

  97. Erfrischendes von der Linie war doch schon immer toll:

    https://youtu.be/H27VFxjd2og

  98. ZITAT:
    „Rumms“

    Was bist Du den für n Spinner?

  99. Warum schießt Altintop Freistoß?
    Magath, der Erfinder des artikelfreien Satzes?

  100. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rumms“

    Was bist Du den für n Spinner?“

    Denkt wahrscheinlich er hätte den Fußball erfunden.

  101. ZITAT:
    „Ihr solltet mal am Wochenende zu Jugendspielen gehen und da den Papas zuhören :-)“

    Na ja. Die sind ja Zuschauer…

  102. spielt Meier heute :P

  103. ZITAT:
    „Warum schießt Altintop Freistoß?
    Magath, der Erfinder des artikelfreien Satzes?“

    Artikel werden generell überschätzt.

  104. Mal ernsthaft – Ich dürfte gemäß DK-Platz nicht hin. Ein Fanclub-Kumpel hat mir seine Karte aber abgetreten. Darf ich nu, oder darf ich nicht?

  105. ZITAT:
    „Denkt wahrscheinlich er hätte den Fußball erfunden.“

    Mindestens

  106. ZITAT:
    „Mal ernsthaft – Ich dürfte gemäß DK-Platz nicht hin. Ein Fanclub-Kumpel hat mir seine Karte aber abgetreten. Darf ich nu, oder darf ich nicht?“

    Zitat:
    Zutrittsberechtigt sind ausschl. die Inhaber der Dauerkarten. Eine Weitergabe der Tickets an Dritte ist nicht gestattet.

    Man darf aber auch nicht bei rot über die Ampel, besser: die Straße. Oder auf den Bürgersteig spucken.

  107. Falschparker schon alle notiert?

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rumms“

    Was bist Du den für n Spinner?“

    Denkt wahrscheinlich er hätte den Fußball erfunden.“

    Wir werden ihm seine Arroganz schon noch abgewöhnen …

  109. ZITAT:
    „Falschparker schon alle notiert?“

    Habe soeben das Gebiet Ginnheim abgegrast. Läuft bei mir.

  110. Obacht, in Ginnheim gibts einen grimmigen Bezirks-Sheriff, der dort das Falschparkernotieren zur Chefsache gemacht hat. Der mag nicht, wenn da ein Auswärtiger in seinem Revier wildert.

  111. Als Reichsbürger kannste Ticket und Perso selbst machen. Denkt mal drüber nach.

  112. Ah, deshalb waren dort keine Falschparker anzutreffen. Danke für die Info.

  113. @118: Grandios! Werde jetzt bis zur Abreise gen Stadion Reichsbürgervideos schauen, um gegebenenfalls die richtige Tonlage zur treffen.

  114. Volksfront von Judäa

    Das mit: Nur DK-Inhaber ist eine Auflage oder die Idee der SGE? Ich wäre sonst gerne hin. Bei meinem Besuch des Ticketing habe ich aufmunternd positive Botschaften empfangen.

    http://www.eintracht.de/ticket.....eimspiele/

  115. Ich bin eine Person in Selbstverwaltung nach der Haager Landkriegsordung! SIE HABEN MICH GAR NICHTS ZU FRAGEN!!

  116. ZITAT:
    „Ich bin eine Person .. „

    Da war ich lachend raus.

  117. DU BÜTTEL BIST DOCH NUR EIN ANGESTELLTER DER BRD-GMBH!! *kreisch*

  118. Das stimmt natürlich

  119. Nicht vergessen, den Polizeidarsteller auf seine Phantasieuniform anzusprechen

  120. Mein Liebling ist ja der selbstgewählte Reichskanzler der Exilregierung und Prinz von Hannover ab Minute 5.

    http://www.spiegel.de/sptv/spi.....18066.html

  121. Geht doch schon mit der DFB-Satzung los:

    Präambel
    Am 28. Januar 1900 haben 86 Fußballvereine in Deutschland den Deutschen Fußball-Bund gegründet.

    Damals gab es aber nur das Deutsche Reich, welches noch immer fort besteht und keine DEUTSCHLAND-FIRMA!! *kreisch* *stimmeüberschlag* LÜGENPRESSE!!

  122. Alle Marionetten der Amerikaner.

  123. Hihi ob’s heute nen Schwarzmarkt gibt?

  124. Jetzt muss ich doch echt mal Reichsbürger googeln.. Unglaublich, wieviel militante Sekten es inzwischen in Deutschland gibt..

  125. Manchmal glaube ich Weiterstadt liegt hinter dem Mond.

  126. ZITAT:
    „Ist die Murmel schon hinter schwedischen Gardinen?“

    Einen Anruf hatte ich ja frei, da habe ich dem Kärber angerufen und wüst beschimpft.
    So geht Knast.

  127. Vielleicht sollten die Herren Schmierfinken lieber was vom Pokalhype erzählen, von siegesgloria die wir bei den Cup-Finales hatten, anstatt von Minuskulisse etc,
    Let`s go EINTRACHT, let`s go !!!

  128. Der Pokal hat seine eigene Gesetze.

  129. ZITAT:
    „Manchmal glaube ich Weiterstadt liegt hinter dem Mond.“

    Welcher Mond? Lüge.

  130. ZITAT:
    „spielt Meier heute :P“

    Das ist noch nicht raus, aber dass er trifft gilt als wahrscheinlich.

  131. Ich hab so das Gefühl, die FR tut noch im nächsten Jahrzehnt über ihr verkorkstes Verhältnis zum ehemaligen VV lamentieren, anstatt der Jugend positive Anreize zu geben.
    Das ist keine Hilfe zur Kritikfähigkeit !

  132. Das tut sie.

  133. Der ach so kritische blog-Watz läßt meine post`s tatsächlich zu – ich glaub es net, danke Stefan

  134. das heisst „tut zulassen“

  135. Puuuh, von den Absonderungen dieser Reichsbürger-Irren kriegt man ja Kopfschmerzen, dabei ist man hier doch eigentlich an wirres Gefasel gewöhnt.. ;-)

  136. Jetzt stelle man sich vor, da träfe sich ein Reichsbürger, ein Hohlerdler, ein Flacherdler, ein Chemtrailer und Xavier Naidoo zum Gespräch.

  137. Tuten tut die Trompete pflegte mein Deutschlehrer immer zu sagen.

  138. ZITAT:
    „Jetzt stelle man sich vor, da träfe sich ein Reichsbürger, ein Hohlerdler, ein Flacherdler, ein Chemtrailer und Xavier Naidoo zum Gespräch.“

    und, damits lustiger wird, nehmen wir noch einen Impfgegner und einen MMS-Anwender dazu.

  139. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt stelle man sich vor, da träfe sich ein Reichsbürger, ein Hohlerdler, ein Flacherdler, ein Chemtrailer und Xavier Naidoo zum Gespräch.“

    und, damits lustiger wird, nehmen wir noch einen Impfgegner und einen MMS-Anwender dazu.“

    Moderiert wird das Gespräch von Volker Hirth.

  140. ich hoff (e) doch, auch bei dieser Minuskulisse tun eunige Erstraucher ihre ewige Liebe finden

  141. Heute wäre ja die Chance für alle selbsternannten Trainer sich Gehör zu verschaffen bei der Mannschaft.

  142. Ihr hinter dem angeblichen Mond lebenden glaubt tatsächlich, die Reichbürger wären abgedreht?

    Phantomzeit-Theoretiker. DAS sind wundervolle Freaks.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Erfundenes_Mittelalter
    „… Heribert Illig nimmt an, dass die bei der Kalenderreform durch Papst Gregor XIII. im Jahr 1582 vorgenommene Berichtigung des julianischen Kalenders (mittlere Jahreslänge = 365,25 Tage) von zehn Tagen um drei Tage zu kurz ausgefallen sei. Die tatsächliche Jahreslänge beträgt ca. 365,2422 Tage. Die Gesamtabweichung seit Einführung des julianischen Kalenders im Jahr 46 v. Chr. hätte sich bis 1582 auf insgesamt 12,70 Tage (0,0078 Tage × 1628) summiert. Aufgrund der Tatsache, dass 1582 diese drei Tage nicht korrigiert werden mussten, leitete Illig die fehlenden drei Jahrhunderte ab, die er in der Ausgabe Zeitensprünge, Heft 3/1993, auf genau 297 Jahre berechnete und den in Frage kommenden Zeitraum auf September 614 bis August 911 eingrenzte. …“

  143. Das Blog heute nachmittag wieder in toller Frühform. Das lässt auf heute abend hoffen.

    https://www.youtube.com/watch?v=HCivKAin818

  144. Und zu allem Überfluss ist heute Weltnudeltag

  145. ZITAT:
    „Und zu allem Überfluss ist heute Weltnudeltag“

    Jetzt wird’s schlüpfrig

  146. Sagt der Reichsbürger eigentlich Reichsnudel?

  147. ZITAT:
    „Jetzt wird’s schlüpfrig“

    Kernkompetenz

  148. Bis heute Abend! Ich geh jetzt meine Reichsflugscheibe (Haunebu) auftanken, dreh noch eine kleine Runde um den Aldebaran und lande dann pünktlich zum Anstoß direkt im Mittelkreis.

  149. Heute sollte man nur mit Aluhut in den blog

  150. 152

    Ist doch Ihr Metier

  151. Vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, eine Religionsgemeinschaft zu gründen und in seiner eigenen Welt vor sich hinzuleben.
    Jemand ne zündende Idee für einen Namen und/oder die dazu passende Ideologie?

  152. Im Taunus kommt die Sonne raus. Am Ende regnet’s gar nicht am Abend. Das wär ja doof.

  153. ZITAT:
    „Im Taunus kommt die Sonne raus. Am Ende regnet’s gar nicht am Abend. Das wär ja doof.“

    Mach´ halt den Regentanz. Ist das in diesen Bergdörfern nicht eh gang und gäbe?

  154. Taunus? Sonne? Wo?

    Hinnertaunus vielleicht ….

  155. ZITAT:
    „Vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, eine Religionsgemeinschaft zu gründen und in seiner eigenen Welt vor sich hinzuleben.
    Jemand ne zündende Idee für einen Namen und/oder die dazu passende Ideologie?“

    Eintracht Frankfurt

  156. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt stelle man sich vor, da träfe sich ein Reichsbürger, ein Hohlerdler, ein Flacherdler, ein Chemtrailer und Xavier Naidoo zum Gespräch.“

    und, damits lustiger wird, nehmen wir noch einen Impfgegner und einen MMS-Anwender dazu.“

    Moderiert wird das Gespräch von Volker Hirth.“

    Stattfinden muss das ganze aber in Bielefeld bitte schön!!!

  157. Weis jemant welcher sender den pokal Über tragen tut? Die wo auch Eintracht Zeigen?

  158. @Cardoso: Nicht schlecht.. ;-)))

  159. ZITAT:
    „Sky.“

    um genau zu sein Sport5 – Danke Unitymedia ohne HD :-(

  160. ZITAT:
    „um genau zu sein Sport5 – Danke Unitymedia ohne HD :-(„

    och nö.

    Gibts noch Tickets?

  161. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sky.“

    um genau zu sein Sport5 – Danke Unitymedia ohne HD :-(„

    Nicht ganz richtig. Pokal läuft nicht bei Sky-Bundesliga, wo es tatsächlich nur 4 HD Kanäle gibt. Pokal läuft bei Sky-Sport, da spendiert UM 5 HD-Kanäle.

  162. Ich habe SkySport5HD?

  163. ZITAT:
    „Vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, eine Religionsgemeinschaft zu gründen und in seiner eigenen Welt vor sich hinzuleben.
    Jemand ne zündende Idee für einen Namen und/oder die dazu passende Ideologie?“

    Da heute meine Kundschaft Thema ist, könnte ich bei nem Schnitzel vom Haase Peter weiterhelfen. :-)
    P.S.: 18. 12. geht klar.

  164. ZITAT:
    „Ich habe SkySport5HD?“

    Danke, Merkel!

  165. ZITAT:
    „VJemand ne zündende Idee für einen Namen und/oder die dazu passende Ideologie?“

    Irgendwas mit Feuer und LSD. Dazu Musik.

  166. Oder siehe hier die gesamte Kabelübersicht von Sky
    http://www.sky.de/static/img/a.....rsicht.pdf

  167. Ich werde das, sobald daheim, prüfen und kundtun.

  168. Flacherdler, Reptiloide … lange fand ich Verschwörungstheorien ja extrem lustig, aber es gibt inzwischen einfach zu viele Spinner, die ihr jeweiliges Zeugs ernst nehmen und dabei gefährlich sind. Dabei ist das Geschwurbel im Kern und leider auch in der Performance immer das selbe. Inzwischen ist das saulangweilig.

    Obwohl manchmal…
    https://twitter.com/littlewisehen/status/789401597625315328

  169. Ich bin begeistert

  170. Das ist die Agentur, die auch hier in meinem Auftrag schreibt.

  171. ZITAT:
    „Gnihihi
    https://twitter.com/radiodresden/status/790543221843714048

    Bei Horrorclown muss ich irgendwie immer an Leni Riefenstahl in ihren späteren Jahren denken.

  172. ZITAT:
    Da heute meine Kundschaft Thema ist, könnte ich bei nem Schnitzel vom Haase Peter weiterhelfen. :-)
    P.S.: 18. 12. geht klar.“

    gibt’s bei mir auch heute :)
    Zwiebelschnitzel modifiziert mit Kochkäs @ home

  173. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sky.“

    um genau zu sein Sport5 – Danke Unitymedia ohne HD :-(„

    Nicht ganz richtig. Pokal läuft nicht bei Sky-Bundesliga, wo es tatsächlich nur 4 HD Kanäle gibt. Pokal läuft bei Sky-Sport, da spendiert UM 5 HD-Kanäle.“

    ups, Danke – dann ist der Abend ja gerettet . scharf sehen und hoch siegen !!!

  174. ZITAT:
    „Gnihihi
    https://twitter.com/radiodresden/status/790543221843714048

    Warum essen Menschenfresser keine Clowns?
    Weil die – Achtung! – komisch schmecken!

  175. Ich würde sagen, der Anteil von Horrorclowns an der Zonenbevölkerung liegt bei nahezu 100%.

  176. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ich würde sagen, der Anteil von Horrorclowns an der Zonenbevölkerung liegt bei nahezu 100%.“

    Du meinst die Bevölkerung in der bayerisch-österreichischen Zone?

  177. ZITAT:
    „Welt.de: Niko Kovac „Gott gab uns die Zunge, um miteinander zu reden“

    „Stillstand ist Rückstand.“ Freudscher Lapsus oder tiefe Fußballphilosophie?

  178. ZITAT:
    „Ich würde sagen, der Anteil von Horrorclowns an der Zonenbevölkerung liegt bei nahezu 100%.“

    Gibt’s in Hessen auch irgendeine „Zonenbevölkerung“?
    http://www.presseportal.de/bla.....63/3464478

  179. ZITAT:
    „Ich habe SkySport5HD?“

    Ich habe SkySport5HD!

  180. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe SkySport5HD?“

    Ich habe SkySport5HD!“

    Dagegen gibt’s was von Ratiopharm, glaube ich.

  181. Als Eintracht-Fan bin ich natürlich Diskordier und lebe streng nach den Geboten des Pentabarf.

  182. Kann man diesen *räusper* Herrn nicht auch mal für ein paar Wochen sperren, egal ob aus-, ein- oder wegsperren? Der richtet mE mehr Schaden an als ein rumpöbelnder BuLi-Trainer und tobt sich auch immer wieder am Fußball ab (das Ruhrpott-Derby am WE lässt vorab schonmal grüßen)
    http://www.sueddeutsche.de/pan......3220051-2

  183. Kein Problem Watz. Nicht mit dem Richtmikro und nicht mit den Pressekonferenzen, es ist mir einfach nur aufgefallen, ich kann Streich gut verstehen. Und keine Ahnung wer da wen zur Langweile erzogen hat. Spieler/Trainer die Medien, oder die Medien die Akteure – vermutlich gegenseitig.
    Irgendwie ist es jedoch aberwitzig von DFB/DFL/Vereinen, sie wollen immer mehr Jazz, „content“ und Stories – aber alles kontrolliert und bitte nicht zuviel Kante + Persönlichkeit. Ich beneide euch Schreiberlinge nicht wirklich.
    Wir sind ja nicht weit weg voneinander und bevorzugen vermutlich beide eher Typen a la Streich denn Bierhoff.

  184. ZITAT:
    „Papas haben auch n Dubbe.“

    Er liest nur auf meine Anregung, welche heute unterbleibt, mal hier rein

  185. Ehrlich gesagt fand ich den Ausraster vom Streich authentisch und ehrlich. Mir ist dieses Land in oftmals zu “ politisch korrekt „. Und ab und an ist es auch mal angebracht frei von der Seele zu babbeln, auch wenn dann wenig intellektuell klingt. Mir rutscht auch ab und an mal was raus…Na und? Solange ich mich auch für ungerechtfertigte Dinge oder auch mal grobe Wortwahl entschuldigen kann finde ich das extrem menschlich.

  186. War ja klar, wenns rustikal wird, taucht der linksversiffte Taubenvergifter auf.

  187. Irgendwie fehlt mir die „Bild-Hamburg“. Printausgabe von gestern in der Teeküche platziert. Hat die Firma vitalisiert.

  188. Herr Gründel denkt bestimmt gern zurück an unser erstmaliges Kennenlernen vor vielen, vielen Jahren und an meine bezaubernden unverschämten Worte ihm gegenüber. Muss ich leider heute noch darüber lachen. Sein Gesicht. ..unbezahlbar.
    Ich hab mich übrigens tatsächlich dafür entschuldigt. Und dann war es der Beginn einer wunderbaren Freundschaft….☺
    So geht das!

  189. oje, Lotte wird beschissen

  190. Ich habe noch nie verstanden, wofür der 4. Offizielle gut sein sein. Ahndet er doch vermehrt gegen ihn selbst gerichtete Delikte.
    Das erinnert mich an Streife laufen Beim Bund. Hauptaufgabe war aufzupassen, dass einem das G3 nicht geklaut wird plus darauf zu achten, dass der Streifenkollege nicht ausrastet.

    Forderung 1: Weg mit dem 4. Offiziellen.

    Die richten massiv Mikros in den emotional brenzlichsten Punkt des Universum und wundern sich, dass Unflat gesprochen wird.
    Genau so kann ich mich im Puff über Nutten aufregen.

    Forderung 2. Weg mit den Mikros.

  191. Dieses Internetz ist witzisch. FR-Artikel (dpa) über die „schnellste Maus in Mexiko“) führt zum Absturz des Günstig-Tablets und – schwupps – nach Neustart isser wech, der Artikel. Was tut man nicht alles im Warte-Modus ;)

  192. ZITAT:
    „Herr Gründel denkt bestimmt gern zurück an unser erstmaliges Kennenlernen vor vielen, vielen Jahren und an meine bezaubernden unverschämten Worte ihm gegenüber. Muss ich leider heute noch darüber lachen. Sein Gesicht. ..unbezahlbar.
    Ich hab mich übrigens tatsächlich dafür entschuldigt. Und dann war es der Beginn einer wunderbaren Freundschaft….☺
    So geht das!“

    Das stimmt. Ich bin ja in Wirklichkeit gar nicht so wie Du dachtest…. Ich bin noch viel schlimmer.

  193. @203.

    Mit dir wäre ich echt gerne mal Streife gelaufen… Da hätte der Warschauer Pakt 5 Jahre früher kapituliert.

  194. hihi, unser Bambus verzweifelt bei twitter an der Bahn/RMV

  195. Warschauer Verträge, übrigens.
    Warschauer „Pakt“ war ein BRD-Kampfbegriff.

  196. Sandhausen macht richtig Spass zuzuschauen.

  197. ZITAT:
    „Warschauer Verträge, übrigens.
    Warschauer „Pakt“ war ein BRD-Kampfbegriff.“

    BRD war ein Ostzonaler Kampfbegriff.. Im übrigen lade ich gerade mein gut geöltes G3 durch. Ich geb immer zwei Schüsse ab. Einen Warnschuß und einen gezielten..
    In welcher Reihenfolge ist ja später nicht feststellbar.

  198. Genauer
    Warschauer Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitigen Beistand

  199. ZITAT:
    „@203.

    Mit dir wäre ich echt gerne mal Streife gelaufen… Da hätte der Warschauer Pakt 5 Jahre früher kapituliert.“

    Oh ja. Du wärst mir um einiges lieber gewesen als der, der hinter mir Streife lief und ich hör’s dauernd klicken. Auf nachfrage eröffnete er mir, er spielte am Anzug der geladenen (und gesicherten) Knarre. Ich fand das ja durchaus OK, habe ihn halt vorne laufen lassen.

  200. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warschauer Verträge, übrigens.
    Warschauer „Pakt“ war ein BRD-Kampfbegriff.“

    BRD war ein Ostzonaler Kampfbegriff.. Im übrigen lade ich gerade mein gut geöltes G3 durch. Ich geb immer zwei Schüsse ab. Einen Warnschuß und einen gezielten..
    In welcher Reihenfolge ist ja später nicht feststellbar.“

    Der imperial-reaktionäre Reflex scheint noch ganz gut bei Dir zu funktionieren …
    Respekt
    ;-)

  201. Meine Sandhäuser wieder…

  202. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@203.

    Mit dir wäre ich echt gerne mal Streife gelaufen… Da hätte der Warschauer Pakt 5 Jahre früher kapituliert.“

    Oh ja. Du wärst mir um einiges lieber gewesen als der, der hinter mir Streife lief und ich hör’s dauernd klicken. Auf nachfrage eröffnete er mir, er spielte am Anzug der geladenen (und gesicherten) Knarre. Ich fand das ja durchaus OK, habe ihn halt vorne laufen lassen.“

    Mir hätte schön einen gezwitschert…… Mein Hochlicht war übrigens wie mein russlandeutscher Kumpel Paul Borth aus Kasachstan , bei einer Übung, mit dem MG mehrere Schüsse Übungsmunition auf den klar identifizierbaren Standortpfarrer der sich auf seiner Solex näherte, abgegeben hat.. Hosianna ..da war was los..
    Egal.. Zurück zum Sport..

  203. Wenn Sportfreunde Lotte jetzt gegen das trainer-gesperrte Bayern-Kreuz das zweite Tor erzielt, ist das dann ein ‚doppeltes Lottchen‘ ?

  204. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warschauer Verträge, übrigens.
    Warschauer „Pakt“ war ein BRD-Kampfbegriff.“

    BRD war ein Ostzonaler Kampfbegriff.. Im übrigen lade ich gerade mein gut geöltes G3 durch. Ich geb immer zwei Schüsse ab. Einen Warnschuß und einen gezielten..
    In welcher Reihenfolge ist ja später nicht feststellbar.“

    Der imperial-reaktionäre Reflex scheint noch ganz gut bei Dir zu funktionieren …
    Respekt
    ;-)“

    Bin ein eiskalter Krieger… etwas was dem anderen Krieger wahrscheinlich abgeht. :-)

  205. ZITAT:

    Das stimmt. Ich bin ja in Wirklichkeit gar nicht so wie Du dachtest…. Ich bin noch viel schlimmer.“

    Schlimmer geht immer. Aber für eine Erstbegegnung war es eigentlich nicht zu toppen. Und normalerweise bin ich auch zurückhalten in der Wortwahl gegenüber fast fremden Menschen. Wieder mal ein Beweis dafür, dass der erste Eindruck der richtige ist:-)

  206. Aufstellung:

    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic

  207. Bank: Lindner, Barkok, Medojevic, Oczipka, Chandler, Fabián, Hrgota

  208. Die Startaufstellung:
    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic #SGEFCI
    Kwelle: Gezwitscher

  209. Die Startaufstellung:
    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic

  210. ZITAT:
    „Aufstellung:

    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic“

    Und AMFG14 hat Po.

  211. #AMFG steht heute wegen einer Zerrung im Gesäßmuskel nicht im Kader.
    meldet die Eintracht

  212. ZITAT:
    „Aufstellung:

    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic“

    SEHR SCHÖN. Wir schenken den Unfug ab.

    Isch bin kein Berliner.

  213. Regäsel! Entweder die Schmierfinken haben uns verarscht im Volltreffer oder der Nikovac will die beiden Herrschaften vorführen

  214. Regäsel, Tawatha.
    Die große Rotation also.

  215. Oh, B-elf ohne Heim-Meier. Man hat also kein Interesse an der 3. Runde. Ist ja auch übel, diese Doppelbelastung.

  216. Mutig. Innovativ. Überraschend.
    Oder so …

  217. Das nenn ich mal ne ordentliche Rotation. Hoffentlich ist das nicht zu viel des guten.

  218. Gegen Mönchengladbach spielt dann auch einer der Zeugwarte und Robert Kovac.

  219. Wir sind also im Arsch.. prima.

  220. Der Joachim macht den Pep….Nur das unsre Bank möglicherweise nicht der von Peperoni entspricht. Na gut, schauen wir mal

  221. Wer ist denn Barkok?

  222. ZITAT:

    .. Im übrigen lade ich gerade mein gut geöltes G3 durch. Ich geb immer zwei Schüsse ab. Einen Warnschuß und einen gezielten..
    In welcher Reihenfolge ist ja später nicht feststellbar.“

    Bin ein eiskalter Krieger… etwas was dem anderen Krieger wahrscheinlich abgeht. :-)“

    Klingt gut! Und zeitgemäß…
    Kommt bestimmt prima an, bei Bewegungen wie …
    die Reichsbürger.
    ;-)

  223. ZITAT:
    „Wer ist denn Barkok?“

    Neu-Profi. Eigene Anzucht.

  224. Diese Aufstellung hat ihre eigenen Gesetze

  225. Der Fussballgott hat sich beim auf der Bank sitzen den Hintern gezerrt?

    Skandal, ist ja wie wenn sich Gomez im Strafraum wundliegt.

  226. Regäsel und Tawatha, ich weiß ja nicht…..

  227. ZITAT:
    „Wer ist denn Barkok?“

    Er hier…
    http://www.kicker.de/news/fuss.....rtrag.html

  228. ZITAT:
    „Aufstellung:
    Hradecky – Regäsel, Abraham, Vallejo, Tawatha, Mascarell, Hasebe, Gacinovic, Tarashaj, Huszti, Seferovic“

    Wir werden Ingolstadt mit unserer B-Elf der eiskalten Krieger demütigen.
    Die Schönspieler aus dem HSV und Bayern-Kick, werden anti-Diva-mäßig, rausrotiert.

  229. derjüngsteimblog

    Ich muss ja sagen Kovac überrascht immer wieder. Wenn das gut geht -> Trainergott . Sieht aber ziemlich leichtsinnig aus, vor allem bei den Außenverteidigern.. Fabian draußen zu lassen hmm aber gut ich lasse mich gerne überraschen..

  230. ZITAT:
    „Gegen Mönchengladbach spielt dann auch einer der Zeugwarte und Robert Kovac.“

    Lionti in den Sturm!

  231. Hammer, die Aufstellung!
    Ansonsten bin ich ganz bei der #247

  232. Man neigt ja als Fußballfan zu Prophezeizungen und meint es im Vorfeld immer besser zu wissen. Ich liege damit meistens so falsch, dass ich es diesmal einfach lasse. Auf geht’s!

  233. Bei Freiburg scheint das mit der B-Elf schief zu gehen…

  234. Gar nicht dumm von Kovac.

  235. Puhh…neeee Schiri. Den kannst du nicht geben.

  236. Skandal Elfer in Freiburg.
    Lotte nur noch zu zehnt.

  237. Dieser 11er im Schwarzwald ist bitte was außer einer Fehlentscheidung?

  238. ZITAT:
    „Skandal Elfer in Freiburg.
    Lotte nur noch zu zehnt.“

    Sandhausen wird so beschissen…

  239. haha, AM14FG darf nicht spielen und ist deswegen jetzt butthurt

    (An inappropriately strong negative emotional response from a perceived personal insult.)

  240. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    „Dieser 11er im Schwarzwald ist bitte was außer einer Fehlentscheidung?“

    Der Schiri hatte Schiss vorm Streich,

  241. Jetzt bin ich ein wenig traurig nicht hingefahren zu sein.
    Zur Halbzeit kommt Kilchenstein?

  242. Sogar Freiburg hat Geld, um den Schiri zu bezahlen

  243. So eine Aufstellung kannst du dir normalerweise nicht erlauben wenn du eine Runde weiterkommen willst. Sollten wir das Spiel wirklich gewinnen, und auch noch souverän, fall ich vom Glauben ab den mir die Eintracht mühevoll eingeimpft hat.

  244. Das in Freiburg war jetzt wirklich einer der lächerlichsten Elfer ever.

  245. ZITAT:
    „Das in Freiburg war jetzt wirklich einer der lächerlichsten Elfer ever.“

    So blind kann kein Schiri sein.

  246. Die Aufstellung passt schon. Stamm-IV, 2 neue Aussen, im DM Bewährtes, vorne alles Nationalspieler. Also, fast.

    Fabian darf sich für Gladbach erholen, Meier schmollt vermutlich. Ich hätte ja auch noch den Heinz gebracht.

  247. Frechdachse in der Startaufstellung.
    Für die Million fürs Weiterkommen hätte er die Lüftung desinfizieren können.
    Was bitte soll der Scheiß?

  248. Sorry aber die Aufstellung ist doch ein Scherz.

    Dann muss der Trainer aber auch nicht rumtönen, wie wichtig ihm der Pokal sei.

  249. ZITAT:
    „Die Aufstellung passt schon. Stamm-IV, 2 neue Aussen, im DM Bewährtes, vorne alles Nationalspieler. Also, fast.

    Fabian darf sich für Gladbach erholen, Meier schmollt vermutlich. Ich hätte ja auch noch den Heinz gebracht.“

    +1

  250. ZITAT:
    „Sorry aber die Aufstellung ist doch ein Scherz.“

    Was genau daran?

  251. Hätte man dem Meier in Hamburg bloß ein Rentnerkissen gegeben.

  252. ZITAT:
    „Sorry aber die Aufstellung ist doch ein Scherz.

    Dann muss der Trainer aber auch nicht rumtönen, wie wichtig ihm der Pokal sei.“

    Niko Kovac, der ZOCKER…

  253. Geil, Dresden dieses miese Drecksnest ist ausgeschieden.

  254. Ich finds gut, jeder darf mal ran.
    Genau das hab ich unter Veh etc. so vermisst.
    Bei nur 2 Tagen Pause hätte man noch mehr Belastungssteuerung machen können.
    Mein VERTRAUEN in die Kovac-Jungs ist momentan einfach grenzenlos!

  255. Mir gefällt die Aufstellung. Sollten wir denn verlieren, ist Kowatsch natürlich der grösste Trottel von hier bis Oxxenbach und ich habs schon vorher gewusst, dass das nix werden kann.

  256. hier geht der Punk ab!
    was für eine scharfe Atmosphäre!

  257. Kittel auf der Bank und ich im Stadion. Und Kovac schickt für das Opernpublikum Zweitbesetzungen auf die Bühne.

  258. @ZITAT 259
    „Jetzt bin ich ein wenig traurig nicht hingefahren zu sein.
    Zur Halbzeit kommt Kilchenstein?“

    Nein Peppi Durstewitz der Kilchi kommt als Meier ersatz erst in der 80 zigsten, aber im Ernst wenn das klappt Respekt, wo bei ich mich trotzdem Frage ob das nottwendig ist. Sind wir wirklich schon so weit gegen einen Bundesligisten eine empfundene B- Elf aufzustellen? Das empfinde ich zumindest in der Außendarstellung grenzwertig.

  259. ZITAT:
    „Mein VERTRAUEN in die Kovac-Jungs ist momentan einfach grenzenlos!“

    Verrückt, aber so geht’s mir auch.

  260. Das ist nicht mutig, das ist geradezu kamikazesk – Kovac redet nicht nur von der qualitativ dichten Breite des Kader, er lebt sie…

  261. Offensichtlich Stadionsturm!
    Das wars dann mit dem Pokal

  262. Ich will diese Hanna, die sich mir in 800 Metern Entfernung offensichtlich hingeben will. nicht nackt sehen.

  263. Das muss man sich mal vorstellen – hier wird beklagt, dass die Herren Chandler und Otschikpa geschont werden. Vor Monaten hätten hier alle laut geklatscht, bei solch einer Entscheidung.

  264. Opernpublikum hat sich erledigt

  265. Heute hätte sogar Waldschmidt gespielt!

  266. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Das muss man sich mal vorstellen – hier wird beklagt, dass die Herren Chandler und Otschikpa geschont werden. Vor Monaten hätten hier alle laut geklatscht, bei solch einer Entscheidung.“

    Alle?

  267. Gründel scheint den Watz im Innenraum erspäht zu haben …

  268. ZITAT:
    „Opernpublikum hat sich erledigt“

    Nicht wirklich, oder?

  269. Das Aussperren hat ja super geklappt

  270. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das muss man sich mal vorstellen – hier wird beklagt, dass die Herren Chandler und Otschikpa geschont werden. Vor Monaten hätten hier alle laut geklatscht, bei solch einer Entscheidung.“

    Alle?“

    Alle. Immer.

  271. Wusste Kovac vorher und schenkt sportlich ab.

  272. ZITAT:
    „Gründel scheint den Watz im Innenraum erspäht zu haben …“

    Das passt, zu beiden…

  273. ZITAT:
    „Offensichtlich Stadionsturm!
    Das wars dann mit dem Pokal“

    Das ist hoffentlich ein Scherz?

  274. Sieht jetzt aber nicht so wild aus.

  275. ZITAT:
    „Lotte.“

    Respekt.

  276. ZITAT:
    „Sieht jetzt aber nicht so wild aus.“

    Ob das wild aussieht oder nicht, spielt keinerlei Rolle. Wenn das war ist was ich hier man so hört, wissen wir doch alle was das dann heißt

  277. Das wäre dem Armin seine Aufstellung gegen die Bayern gewesen – ähem, das sind ja Bayern! Also Demütigung des Gegners.

  278. ZITAT:
    „Lotte.“

    Dann kann der Schmitt ja jetzt den Atalan mal fragen ob er glaubt den Fussball erfunden zu haben, der Spinner!

  279. SchmutzigerHarald

    Sieht so aus als wurden ein paar Gästekarten nach Frankfurt verkauft.

  280. Wie sind die da rein gekommen?

  281. Stream Bitte
    Danke im voraus

  282. ZITAT:
    „Wie sind die da rein gekommen?“

    Durch den Eingang!

  283. „zumindest ein lautes Geisterspiel“ (SkySport5Live)

  284. Gute 10 Minuten, finde ich. Mit aktiven -itsches…

  285. Auch Ingo solidarisch mit einem „Gegen Kollektivstrafen“ Banner

  286. Endlich wieder Stimmung in der Bude. Auf Spielbezogenheit ist geschissen.

  287. ZITAT:
    „Gute 10 Minuten, finde ich. Mit aktiven -itsches…“

    Jep.

  288. Tawatha auf Kreisliga Level.

  289. ZITAT:
    „Tawatha auf Kreisliga Level.“

    Ich glaube mittlerweile blochin ist ein post-sowjetischer Bot, gruss an Gospodin Putin.

  290. Westend-Adler unterwegs

    Freiburg raus.

  291. Sandhausen. Gerechtigkeit.

  292. Jesus, Jesus immer wieder …

  293. Was der Jesus abliefert ist super

  294. ZITAT:
    „LOTTE!!!!“

    Geil!

  295. Westend-Adler unterwegs

    60 weiter. Lotte auch!

  296. Ich glaub in Lotte brennt ein Bus

  297. zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

  298. Verstehe Ingolstadts Taktik nicht. Flanken auf diesen kleinen Irokesen.

  299. Jetzt haben wir gerade das Mittelfeld verloren gegeben, scheint mir. Unsere IV sind wieder mal stark. AM14FG fehlt mir mit seinen Toren

  300. Könnte man dann bitte (nach angebrachten Glückwünschen an Lotte und Sandhausen, 60er naja) jetzt den unsrigen mitteilen, dass es um Fußballspielen geht und nicht nur um kicken gegen das Spielgerät? Wenn’s geht, noch vor HZ2?

  301. Tawatha ist der schlechteste auf m Feld.
    Und über außen geht gar nix.

  302. Ist halt auch schwer gegen eine 6-4-0-Aufstellung

  303. Westend-Adler unterwegs

    Wie man einen Konter spielt? Frag die Fohlenelf. Da müssen wir sowas von aufpassen, am Freitag.

  304. Gegen eng stehende Ingolstädter passen wir zu schlampig.

  305. ZITAT:
    „Tawatha ist der schlechteste auf m Feld.
    Und über außen geht gar nix.“

    Der Schiri ist schlechter

  306. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ist halt auch schwer gegen eine 6-4-0-Aufstellung“

    Die Bayern müssen sowas jede Woche knacken, oder ein 5-5-0.

  307. Ingolstälter Fallobst

  308. Gefällt mir nicht was die da kicken

  309. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist halt auch schwer gegen eine 6-4-0-Aufstellung“

    Die Bayern müssen sowas jede Woche knacken, oder ein 5-5-0.“

    ist mir gepflegt scheissegal, was die müssen.

  310. Beckip (Licher 1854)

    Na Lotte was machen wir nu, wo gehn wir nu hin…

  311. Riesen Kicker dieser Tawatha. Was für eine Perle die man da an Land gezogen hat. Allein die Laufwege sind schon ein Genuss. Bei dem einen Kopfball(versuch) wär ich fast von der Couch gefallen.

  312. Sie versuchen es gegen tief stehende Ingolstädter schnell zu machen. Ist auch die einzige Option. Klappt nur nicht, weil entweder die Pässe zu schlampig gespielt werden, oder falsche Entscheidungen getrtoffen werden. Harte Nuss.

  313. Jemand hat „Hintermann“ gerufen, ich habs gehört.

  314. ZITAT:
    „Tawatha ist der schlechteste auf m Feld.
    Und über außen geht gar nix.“

    Der wird schon noch irgendwann gut werden, aber heute ist der falsche Zeitpunkt um ihm Spielpraxis zu verschaffen. Gehe davon aus, dass Kovic dass schnell korrigiert.
    Fabian auch bitte schnell rein

    Nennt man das schon In-Game-Coaching?

  315. ZITAT:
    „Riesen Kicker dieser Tawatha. Was für eine Perle die man da an Land gezogen hat. Allein die Laufwege sind schon ein Genuss. Bei dem einen Kopfball(versuch) wär ich fast von der Couch gefallen.“

    Der braucht einfach mal 4-5 Spiele am Stück…. Bei Eintracht II

  316. Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.

  317. ZITAT:
    „Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.“

    Bin mal gespannt ob der DFB sich das gefallen lässt.

  318. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist halt auch schwer gegen eine 6-4-0-Aufstellung“

    Die Bayern müssen sowas jede Woche knacken, oder ein 5-5-0.“

    ist mir gepflegt scheissegal, was die müssen.“

    Wir müssen, du Walddepp….-)

    Und über ein 6-4-0 jammern gehört sich als CL-Anwärter nicht, weißte Bescheid.

  319. vicequestore patta

    So ne Art B-Elf bespielt einen Gegner, der wie erwartet gar nicht mitspielen will.
    Scheiße find ich vom Kommentator, dass ich mir unter die Nase reiben lassen muss, dass „Anthony Jung 7 Jahre für Eintracht Frankfurt“ am Ball war und dass Matthew Leckie „zwei Jahre lang beim FSV Frankfurt erfolgreich“ Fußball gespielt hat. Gut, dass es HB, AV und die Scouting-Abteilung hier nicht mehr gibt, nicht zu reden von Skibbe und dem MT2.
    Kovac muss Qualität einwechseln, sonst geht das nicht gut aus.
    Die Körpersprache in der Offensive gefällt mir nicht.
    Jesus Vallejo: Weltklasse.

  320. Huch der HSV ist wieder da. CL Kurs …

  321. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.“

    Bin mal gespannt ob der DFB sich das gefallen lässt.“

    Jetzt gehoerts Ihnen so, und nicht anders.

    Als normaler Fan, der gerne ins Stadion geht ,wuerde ich mir so langsam verarscht vorkommen, wenn ich zu Hause sitzen muss. waehrend die Verursacher solcher Kollektivstrafen, gegen eben diese, beim Spiel schauen protestieren.

  322. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.“

    Bin mal gespannt ob der DFB sich das gefallen lässt.“

    Ich befürchte, eher nein. Machtspielchen. Ich bin eher gespannt, wie er drauf reagiert. Also eher ungut.

  323. Zu den Streams: Die hat mir mein Minensucher rausgeschmissen.

  324. ZITAT:
    „Huch der HSV ist wieder da. CL Kurs …“

    Aber nur der Wood trifft

  325. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.“

    Bin mal gespannt ob der DFB sich das gefallen lässt.“

    Zumindest wird im TV erwähnt. Vielleicht wird von den Schnarchnasen nicht registriert.
    Ich naiven Pflaumen glaub ja noch an sowas

  326. Westend-Adler unterwegs

    Die Pillen fangen sich in Überzahl einen Konter eines Drittligisten zum Ausgleich, als der in der Verlängerung eigentlich schon platt war; reife taktische Leistung, gratuliere. Wo war da eigentlich der Schmidt?

  327. ZITAT:
    „Zu den Streams: Die hat mir mein Minensucher rausgeschmissen.“

    Kaspersky meckert bei mir nicht, sonst hätte ich meinen Link nicht gepostet.

  328. Der Hellmann wird dem DFB schon einiges erklären müssen

  329. Was macht denn Ingolstadt da? Frei vor unserem Tor…

    Gelächter.

  330. Hab ich da gerade regäsel „spacko ey“ Richtung LR sagen hören? Mein Stream ist ohne Kommentar

  331. Das Heft des Handelns …

  332. ZITAT:
    „Der Hellmann wird dem DFB schon einiges erklären müssen“

    Sie dürfen sogar ihren Banner aufhängen. Unglaublich !

  333. Schlechtes Spiel

  334. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat der Herr Stein sein Megafon dabei. Hört man ziemlich deutlich.“

    Bin mal gespannt ob der DFB sich das gefallen lässt.“

    Ich befürchte, eher nein. Machtspielchen. Ich bin eher gespannt, wie er drauf reagiert. Also eher ungut.“

    Pesonalisierte Heimtickets mit Kontrollpflicht.

  335. Wann kommt Kilchenstein in die Partie?

  336. Eben war der Watz zu sehen.

  337. verstehe ich nicht ws ihr sagt, es ist dochdoch nur der Blog gesperrt und nicht diejenigen die drinn sind, habe niergendwo gelsen und wäre auch gegen unser Gesetz wenn ich als betroffener mir nicht ne Karte in einem anderen Blog holen dürfte.

  338. Bald werden Fabian und Chandler oder Okapi kommen. Sonst wird das nix.

  339. ZITAT:
    „Schlechtes Spiel“

    Auf und neben dem Platz.

  340. ZITAT:
    „Eben war der Watz zu sehen.“

    Beim Warmlaufen.

  341. Das, was ich da sehe, gefällt mir nicht. Ganz und gar nicht.
    War klar, dass das eine zähe Kiste wird/ist. Aber dieser Ex-RTL-Babbler machts nicht unbedingt genießbarer.
    Ich scheine inzwischen verwöhnt zu sein, aber das ist derart laaangatmig und uninspiriert, wie in zwischenzeitlich aus Gründen vergessenen Darbietungen mit teils anderem Personal, vor allem neben dem Geläuf.

  342. Als Erstes muss er den Gacinovic raus nehmen

  343. @ 370

    Ja klar.

  344. kapier’s endlich: es gab keine karten aus anderen blöcken im verkauf (keinerlei tagesverkauf!!, außer gästen). und du als nicht-ausgesperrter dk-besitzer durftest deine (ggf erworbene) pokal-karte NICHT weiterveräußern/-schenken.

  345. Wenn Gaci nicht langsam mal auf die Bremse tritt…

  346. Schwups, da ist es wieder, das Ingolstädter Syndrom.

  347. Moritz Hartmann kommt.

    Der trifft.

  348. Gott oh gott…blochin 11 ist sogar noch ein naivers Pflänzchen als ich. Kanns mal einer dem Bub erklären?

  349. Bitte nicht!

  350. 381 war gemeint.

  351. Richtiger Wechsel.

  352. ZITAT:
    „Als Erstes muss er den Gacinovic raus nehmen“

    Kovac liest hier mit. Gude!

  353. ZITAT:
    „Gott oh gott…blochin 11 ist sogar noch ein naivers Pflänzchen als ich. Kanns mal einer dem Bub erklären?“

    Können ja. Wollen nein.

  354. ZITAT:
    „Gott oh gott…blochin 11 ist sogar noch ein naivers Pflänzchen als ich. Kanns mal einer dem Bub erklären?“

    Block schreibt man mit ck

  355. Will der den nett ma runner nemme?
    Ich flipp gleich aus!

  356. Messerscharfe Flanken. Hi Hi.

  357. Was hat der Königstransfer noch gleich gekostet?

  358. ZITAT:
    „kapier’s endlich: es gab keine karten aus anderen blöcken im verkauf (keinerlei tagesverkauf!!, außer gästen). und du als nicht-ausgesperrter dk-besitzer durftest deine (ggf erworbene) pokal-karte NICHT weiterveräußern/-schenken.“

    Egal wie die Regeln sind, der Verein hat den Bock zum Gärtner gemacht.

  359. Westend-Adler unterwegs

    Überall mäßiges Niveau.

  360. bitte um Erklärung es ist doch keine Personensperre sonden eine Blogsperre

  361. Ist. Das. Grausam.

  362. Endlich.
    Aber der einzige totale Fehlkauf.
    Für die 1,5 Mio. hätte auch Djakpa bleiben können.

  363. Ein gerechtes 0:0

  364. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ein gerechtes 0:0“

    Eine würdige 400.

  365. Ein Punkt im Pokal. Ist doch o.k.

  366. ZITAT:
    „bitte um Erklärung es ist doch keine Personensperre sonden eine Blogsperre“

    Erstens wäre es eine Blocksperre und keine Blogsperre. Und zweitens…Was glaubst du wohl warum ich hier rum schmieren und nicht im Stadion bin, Herr Blochin? Jetzt bitte Hirn einschalten. Warum sind da wohl so wahnsinnig viele Zuschauer?

  367. Petra, der Versuch ehrt Dich. Zu gut für diese Welt.

  368. Manchen sollte man Blogsperre geben

  369. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gott oh gott…blochin 11 ist sogar noch ein naivers Pflänzchen als ich. Kanns mal einer dem Bub erklären?“

    Block schreibt man mit ck“

    Blockin, ok, gemerkt

  370. Huch. Ein Torschuss!

  371. Das muss doch Blocksperre heissen!?

  372. Man sieht: egal wer auf dem Platz steht, das Spiel machen ist nicht ihre Sache.

  373. Kinners, morgen um 5 klingeltöne mein Wecker. So ein Tor für uns wäre schön.

  374. Warum sind da Ultras auf meinem Platz? Ich habe meine Karte nicht weiter gegeben. Und wenn ich das so sehe in dem Block, bin ich auch froh das ich zu Hause geblieben bin.

  375. Ob Kovav irgendwann kapiert, dass Huszti, Omar und Hase B zusammen nicht funktionieren?

  376. Sing „Eintracht Frankfurt wird siegen…Scheiß DFB!“

  377. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gott oh gott…blochin 11 ist sogar noch ein naivers Pflänzchen als ich. Kanns mal einer dem Bub erklären?“

    Block schreibt man mit ck“

    Blockin, ok, gemerkt“

    Blogout11 passt noch besser:-)

  378. In dem Blog?

    MwA: der Ballfestmacher dürfte jetzt dann auch mal rausrotieren. Danke. Bitte.

  379. Blogsperre. Lachhaft. Hubschraubereinsatz!

  380. Aber endlich doch mal ein tribünenbezogener Kick.

  381. Ist. Das. Grottig.

  382. Übel. man hat das wohl als Testspiel verkauft.

  383. Irgendein Teufelchen in mir wartet nur auf einen Kullerball, der dem Hradi hinter die Linie plumpst.
    „Ist. Das. Grausam.“ Yep.
    Huch, sKittelsche … vor 6,3 T (incl. per-Ordre-Ausgesperrter? )

  384. Ergo bibamus. Prost Nairobi!

  385. 403

    wer hindert dich die Karten die es gibt zu erwerben ??????

  386. Westend-Adler unterwegs

    Mal sehen, was Sonny jetzt so macht. Hab kein gutes Gefühl. Das wär so eine Story…..

  387. Junkers. ..Ich guck gerade Konferenz. Die anderen Spiele haben noch schlechteres Niveau. Unglaublich schlechter Spieltag

  388. ZITAT:
    „Ergo bibamus. Prost Nairobi!“

    Prost. Ich kann gar nicht soviel saufen, wei I speim mog.

  389. ZITAT:
    „403

    wer hindert dich die Karten die es gibt zu erwerben ??????“

    Du muss doch ein Fake sein!
    So viel Dummheit auf einmal kann es gar nicht geben.

  390. Fehlpassfestival…

  391. Es wird minütlich schlimmer

  392. Gerade erst eingeblendet. Das sieht ja furchtbar aus.. Wie in der Abstiegssäson. Warum spielt eigentlich Meier nicht? Verletzt? Geschont? Will nicht alle posts lesen.

  393. Der Zuseher wird wohl mit einem Nachschlag……belohnt.

  394. Junkers…krass…Ich hab Kinners geschrieben. ..blödes neues smarthphone

  395. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „403

    wer hindert dich die Karten die es gibt zu erwerben ??????“

    Lass gut sein. Nicht alles im Leben muss zum 29. Mal diskutiert werden. Vielen Dank.

  396. Fehlpassfestival Deluxe

  397. ZITAT:
    „Du muss doch ein Fake sein!“

    Bot. Wissen wir doch schon …

  398. Da schlechteste Spiel des Abends nach Würzburg gegen 1860.,

  399. Was bin ich froh, nicht die verlangten 45 Euro investiert zu haben.

  400. Hoffentlich retten sie sich in die Verlängerung !

  401. whaaaaaaat?

  402. Einschätzung des Users upandaway, der dem Training wohl häufiger bewohnt und mit seinen Bewertungen oft ziemlich gut liegt, zu Tawatha.

    „Wenn er aber einigermaßen das auf den Rasen bringen kann, was er im Training andeutet, dann können wir uns auf einen Typ ähnlich Vallejo freuen.
    Tawatha ist sauschnell, leichtfüßig und hochbeweglich, dabei trotz seiner Jugend ziemlich abgeklärt. Er findet in engen Situationen erstaunliche Lösungen und spielt gute Vorwärtspässe.

    Mag sein, daß Kovac auch Oczipka „verbessert“ hat, ich denke aber, daß mehr noch Oczipka sieht und spürt, daß er angesichts dieser Konkurrenz besser mal dauerhaft 100 Prozent abruft.“

    http://community.eintracht.de/.....nbeitraege

    Also bitte etwas Geduld mit dem Jungen!

  403. Arsch Osmers will nen Audi und den Blödmarkt Gutschein.

  404. Ampelkarte Fabian. Brauchts wie ein Loch im Kopp.
    Ist mir übel :(

  405. ZITAT:
    „Gerade erst eingeblendet. Das sieht ja furchtbar aus.. Wie in der Abstiegssäson. Warum spielt eigentlich Meier nicht? Verletzt? Geschont? Will nicht alle posts lesen.“

    Meier mit Gesäßmuskelzerrung nicht im Kader.

  406. Waldschmidt!

  407. In Unterzahl sind wiir ja gar nicht so schlecht.

  408. ZITAT:
    „403

    wer hindert dich die Karten die es gibt zu erwerben ??????“

    Warst du jemals schon mal im Stadion? TV Analyst und 24 Stunden Gucker…Aber leider nicht in der Realität. ( nicht im Leben hab ich mir verkniffen…Aus Gründen )

  409. Taktische Ausrichtung Ingolstadt ist sogar 1 – 6 – 4 – 0 – 1

  410. Ei liwwer heut so ein Gegurk als am Freidaach gesche Gladbach…

  411. Lotte war auch nur zu zehnt damals!

  412. B-Elf, ein Mann weniger. Wir werden Sie demütigen. Ganz sicher.

    Irgendwann.

    Vielleicht nicht mehr in diesem Spiel.

  413. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Junkers. ..Ich guck gerade Konferenz. Die anderen Spiele haben noch schlechteres Niveau. Unglaublich schlechter Spieltag“

    Noch zwei, drei Gläser Riesling, dann wird das schon…-)

  414. Blöd, jetzt fehlt uns Fabian im Achtefinale gg. Bielefeld

  415. Verlängerung? Ich muss mir das länger antun? Oh Gott

  416. ich bin keine Fake oder sonstwas dann erklärt mir doch mal die Strafe:

    Ich habe sie verstanden das der Block gesperrt bleiben muss. Das ist doch unabhänging von den Besuchern.
    Wenn ich heute eine karte erwege auf einer VVK Stzelle dann fragen die mich doch nciht ob ich eine Dauerkarte im gesperrten Block habe.

    Und ich denke DK Besucher, haben nur ein Vorkaufsreicht und die Karten gehen dann in den freien Verkauf…..

  417. Blochin, ist das jetzt wirklich wichtig? Und wenn du es unbedingt jetzt bestätigt haben musst, dass du es eben nicht verstanden hast, dann schau dir das Urteil an oder lies den entsprechenden Artikel bei FR online

  418. ZITAT:
    „ich bin keine Fake oder sonstwas dann erklärt mir doch mal die Strafe:

    Ich habe sie verstanden das der Block gesperrt bleiben muss. Das ist doch unabhänging von den Besuchern.
    Wenn ich heute eine karte erwege auf einer VVK Stzelle dann fragen die mich doch nciht ob ich eine Dauerkarte im gesperrten Block habe.
    Und ich denke DK Besucher, haben nur ein Vorkaufsreicht und die Karten gehen dann in den freien Verkauf…..“

    Nein, die DK Kaufrechtkarten dürfen nicht weitergegeben werden.

    Das interessiert mich allerdngs nur am Rande aber erneut vercovact zu werden ärgert mich.

  419. ZITAT:
    „Ich habe sie verstanden das der Block gesperrt bleiben muss. Das ist doch unabhänging von den Besuchern. Wenn ich heute eine karte erwege auf einer VVK Stzelle dann fragen die mich doch nciht ob ich eine Dauerkarte im gesperrten Block habe. Und ich denke DK Besucher, haben nur ein Vorkaufsreicht und die Karten gehen dann in den freien Verkauf…..“

    lies und lerne
    http://www.eintracht.de/dfb-po.....kal/

  420. ZITAT:
    „Hoffentlich retten sie sich in die Verlängerung !“

    Unn dann?

  421. Schnaps hilft.

  422. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Junkers. ..Ich guck gerade Konferenz. Die anderen Spiele haben noch schlechteres Niveau. Unglaublich schlechter Spieltag“

    Noch zwei, drei Gläser Riesling, dann wird das schon…-)“

    Ich trink aber gerade Bier :-)

  423. ZITAT:
    „Gerade erst eingeblendet. Das sieht ja furchtbar aus.. Wie in der Abstiegssäson. Warum spielt eigentlich Meier nicht? Verletzt? Geschont? Will nicht alle posts lesen.“

    Hat wohl ne Muskelzerrung am Bobbes

  424. ZITAT:
    „Blochin, ist das jetzt wirklich wichtig? Und wenn du es unbedingt jetzt bestätigt haben musst, dass du es eben nicht verstanden hast, dann schau dir das Urteil an oder lies den entsprechenden Artikel bei FR online“

    Ansonsten hilft auch http://www.duden.de, um sich verständlicher auszudrücken. Es mag ja manch kluger Gedanke sich in dem Geschriebenen verstecken, aber nach dem dritten Versuch des Lesens gebe ich wegen der Syxntax auf.

  425. Antwortet immer schön.
    Ich bin raus. Gute Nacht.
    Das ist hier heute noch dämlicher als das Spiel.

  426. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Junkers. ..Ich guck gerade Konferenz. Die anderen Spiele haben noch schlechteres Niveau. Unglaublich schlechter Spieltag“

    Noch zwei, drei Gläser Riesling, dann wird das schon…-)“

    Ich trink aber gerade Bier :-)“

    Dann trink halt schneller…-)

  427. Gute Nacht Jon Boy.

  428. Aus dem Geisterspiel wird ein Gruselkick. Selten gefiel mir ein Sky-Kommentar so gut.

    Was macht der Frisuren-Kasper Reck-Esel eigentlich beruflich?

  429. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Du muss doch ein Fake sein!“

    Bot. Wissen wir doch schon …“

    Der Antagonist zum Blogwartbot

  430. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gerade erst eingeblendet. Das sieht ja furchtbar aus.. Wie in der Abstiegssäson. Warum spielt eigentlich Meier nicht? Verletzt? Geschont? Will nicht alle posts lesen.“

    Hat wohl ne Muskelzerrung am Bobbes“

    Danke für die Info, Superhonk.

  431. Tor in der 118. Minute

  432. Vielen Dank, das wusst ich so nicht

    Und ich bins schon lange in Deutschland aber als Russe habe ich keien Probleme beim reden, aber beim schreiben der deutschen Sprache, daher bitte nicht darüber lästern. auch Danke:

  433. Blochin. …Ich könnte dir ne gute Therapeutin empfehlen.Die macht das beruflich. Da würde dir geholfen. Und das sogar bei Eintracht Fragen. Und das meine ich ernsthaft.

  434. Echt gut wie der Vhandler den Ball holt und unfassbar schlecht eiewenig Unterstützung er dann bekommt

  435. Muss man die Zuschauer denn so quälen? Das geht echt zu weit.

  436. ZITAT:
    „Aus dem Geisterspiel wird ein Gruselkick. Selten gefiel mir ein Sky-Kommentar so gut.

    Was macht der Frisuren-Kasper Reck-Esel eigentlich beruflich?“

    Den AMFG14 positionsgetreu ersetzen, zumindest frisurentechnisch #NichtOhneZopf

  437. ZITAT:
    „Ich bin raus. Gute Nacht. Das ist hier heute noch dämlicher als das Spiel.“

    Wichtige Info. Sonst hätte man es am Ende gar nicht bemerkt.

  438. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich bin raus. Gute Nacht. Das ist hier heute noch dämlicher als das Spiel.“

    Wichtige Info. Sonst hätte man es am Ende gar nicht bemerkt.“

    Welcher der beiden Teile?

  439. ZITAT:
    „Tor in der 118. Minute“

    Aber der spielt doch heute net.

  440. Ist. Das. Eine. Grütze.

  441. 630.000 Oiro.
    Nur mal so nebenbei bemerkt.
    Kommt mir heute vor wie Schmerzensgeld.

  442. ZITAT:
    „Welcher der beiden Teile?“

    Der erste.

  443. Ich bin wie eine randlose Brille

  444. ZITAT:
    „ich bin keine Fake oder sonstwas dann erklärt mir doch mal die Strafe:

    Ich habe sie verstanden das der Block gesperrt bleiben muss. Das ist doch unabhänging von den Besuchern.
    Wenn ich heute eine karte erwege auf einer VVK Stzelle dann fragen die mich doch nciht ob ich eine Dauerkarte im gesperrten Block habe.

    Und ich denke DK Besucher, haben nur ein Vorkaufsreicht und die Karten gehen dann in den freien Verkauf…..“

    Sie können es Dir nicht beantworten, weil sie es selbst nicht wissen …
    Die Äppeldeppen.

    „Zudem, so urteilte der DFB, wird auch das Heimspiel im Pokal am 25. Oktober gegen den FC Ingolstadt nicht mit voller Besetzung auf den Rängen stattfinden. In diesem Zweitrundenspiel darf die Eintracht nur Tickets an Sitzplatzdauerkarteninhaber auf der Haupt, Gegen- und Osttribüne verkaufen – Ingolstädter Fans dürfen natürlich ebenfalls ins Stadion. Die gesamte Heimkurve, die Nordwesttribüne, muss leer bleiben. Die Hessen gehen von etwa 14 000 Tickets aus, die sie verkaufen dürfen. Zudem muss die Eintracht dem FC Ingolstadt für den entstehenden Einnahmeverlust entschädigen, im DFB-Pokal werden die Einnahmen ja zwischen Heim- und Gastverein geteilt. Über die genaue Summe müssen sich die Eintracht und der FC Ingolstadt einigen, sollte das nicht gelingen, wird der DFB die Höhe der Zahlung festlegen. Eine Zuschauerzahl von etwa 25 000 wäre für diese Partie wohl realistisch.“
    Quelle FR

  445. »»unter der armutsgrenze««

  446. Scheiß aufm Pokal. Wir konzentrieren uns auf die CL-Quali.

  447. Noch schlimmer als der Kick ist die Schiedsrichter“leistung“. Wo haben die diese Pfeifen ausgegraben?

  448. Der Abend hat Kraft gekostet…. wie wahr

  449. Ich glaub das Spiel steht sogar nach dem Elferschiessen noch 0:0

  450. Das ist irgendwie wie Tour de France Schauen. Da passiert auch nie was (außer auf den Bergetappen). Hat was meditatives, so wie Yoga oder Walgesang.

  451. ZITAT:
    „Noch schlimmer als der Kick ist die Schiedsrichter“leistung“. Wo haben die diese Pfeifen ausgegraben?“

    Die Schiedsrichterleistung entschuldigt aber die Leistung der Kicker keineswegs, da sind wir uns einig, oder?

  452. Was steht auf dem Banner das prominent von den Ultras geschwenkt wird?

  453. ZITAT:
    „Das interessiert mich allerdngs nur am Rande aber erneut vercovact zu werden ärgert mich.“

    Also die Wortschöpfung „vercovact“ liegt aber auch nur ganz knapp über dem Niveau des Spiels.

  454. Der Schiri ist wirklich unterirdisch.

  455. ZITAT:
    „Ich glaub das Spiel steht sogar nach dem Elferschiessen noch 0:0“

    Hihi

  456. Oh je.
    Rezept anyone?
    Das sieht ja fürchterlich aus.
    Die 15 Minuten der Verlängerung…

  457. Fast so schlecht wie das gekicke.

  458. Boah! Otsche….

  459. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also die Wortschöpfung „vercovact“ liegt aber auch nur ganz knapp über dem Niveau des Spiels.“

    ich bemühe mich.

  460. Vallejo und Abraham über dem Strich – Seferovic nur bei Fehlpässen auffällig….

    Wecker stellen – gute Idee.

  461. ZITAT:
    „Ich glaub das Spiel steht sogar nach dem Elferschiessen noch 0:0“

    Erster Grinser nach Anpfiff ;)

  462. Der Watz wird auch bedient sein, so oft wie der die Seiten wechseln muss heut‘. Ist ja auch nicht mehr der jüngste

  463. Ich wäre nicht überrascht, wenn das heute eine „ausgerechnet Kittel“ Geschichte wird.

  464. Ich wäre nicht überrascht, wenn das heute eine „ausgerechnet Kittel“ Geschichte wird.

  465. Sky aus. Ich kann nimmer zuschauen.

  466. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also die Wortschöpfung „vercovact“ liegt aber auch nur ganz knapp über dem Niveau des Spiels.“

    ich bemühe mich.“

    Das kannst du besser.

  467. Seferovic wird verschießen

  468. ZITAT:
    „Also die Wortschöpfung „vercovact“ liegt aber auch nur ganz knapp über dem Niveau des Spiels.“

    Danke!

  469. Ganz fussballdeutschland schaut sich jetzt gerade diesen Offenbarungseid an… und der Kines

  470. Trotz aller Euphorie stelle ich fest: „wir können noch richtigen Bullshit spielen.“ Laaaangsam, seit Minute 15 erkenne ich kein Konzept mehr, bisher 3. Rungde und somit 600T€ hergeschenkt

  471. Jetzt will ich auch mal… Leckie mio.

  472. Taktisch diszipliniert ins Elfmeterschießen

  473. Gut das IN unfassbar schlecht ist. Das war Sefe gegen Bremen äquivalent

  474. Gute Stimmung bei unseren Ultras, keine Realos im Stadion, auf dem Rasen nicht der Rede wert, Bühne frei.

  475. Sonny. Schieß bitte nachher keinen Elfer.

    Ich könnte weder einen Treffer noch einen Fehlschuß von Dir gut finden.

  476. ZITAT:
    „Leckie mio.“

    Ein echter Schenkelklopfer… Prost!

  477. Was für eine Chance. …

  478. ZITAT:
    „J Leckie mio.“

    Fast mit dem Leckie Punch

  479. ZITAT:
    „Jetzt will ich auch mal… Leckie mio.“

    Leckie punch *kicher*

  480. Schwalbe kann er, kicken nicht.

  481. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also die Wortschöpfung „vercovact“ liegt aber auch nur ganz knapp über dem Niveau des Spiels.“

    Danke!“

    Ich weiß, dass hier einige Kovac kurz vor der Gottheiligsprechung sehen. Ich bin davon eben nicht so überzeugt. ist ja nun wirklich nicht das erste Spiel in dem wir mit der Kombo Huszti, Mascarell und Hasebe nicht so wirklich durchstarten.

    Meine Meinung.

  482. Mann, was soll ich dazu sagen? Selbst, wenn ihm mal ein richtig geiler Kopfball gelingt, trifft er nicht.

  483. ZITAT:
    „ZITAT:
    „J Leckie mio.“

    Fast mit dem Leckie Punch“

    Ey! :D

  484. @526

    Es ging mir einzig um das Wort. Das finde ich einfach daneben.

  485. Man versucht, sich mit Befreiungsschlägen ins 11er-Schießen zu retten.

  486. Boah, gut das ich heute ausgesperrt wurde. Was für ein Spiel. Und dann noch die Heimfahrt. Danke DFB.

  487. Astreiner Pokalfinale. Herrlich

  488. Pokalfight, natürlich

  489. ZITAT:
    „Astreiner Pokalfinale. Herrlich“

    What?

  490. ZITAT:
    „@526

    Es ging mir einzig um das Wort. Das finde ich einfach daneben.“

    Einverstanden.

  491. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Astreiner Pokalfinale. Herrlich“

    What?“

    Fight. Pokalfight

  492. ZITAT:
    „Achso“

    Bezog sich auf den Pokalfight.

  493. Dieser Levels spielt auch mit 57 Jahren noch BL. Unglaublich.

  494. Mit 95% kommt man nicht weiter
    Die Bank hat halt nicht die Qualität

  495. Ich kucke gerne Elfmeterschießen, das ist nie langweilig. Magdeburg reloaded, ich freu‘ mich drauf. Und Radi ist der bessere Torwächter.

  496. ZITAT:


    Ich weiß, dass hier einige Kovac kurz vor der Gottheiligsprechung sehen. Ich bin davon eben nicht so überzeugt. …“

    Soweit aus dem Vatikan zu vernehmen ist, steht eine Heiligsprechung eines Deutschkroaten derzeit nicht auf der Tagesordnung. Es fehlen die Wunder.

  497. Ich hätte dann jetzt genug.

  498. ZITAT:
    „Mit 95% kommt man nicht weiter
    Die Bank hat halt nicht die Qualität“

    Noch simmer nicht raus

  499. Da war sie, die 118te Minute.
    Beinahe….

  500. Ogottogottogott

  501. Meine scheiß…Was ist das denn?

  502. ZITAT:
    „Mit 95% kommt man nicht weiter
    Die Bank hat halt nicht die Qualität“

    Es reicht immerhin zu einem Unentschieden gegen Ingolstadt. INGOLSTADT!

  503. Ok, Spiel gegen Bayern OHNE Ultras gut, Spiel gegen Ingolstadt NUR mit Ultras schlecht.

    D.h. ULTRAS RAUS

  504. ZITAT:
    „Ich kucke gerne Elfmeterschießen, das ist nie langweilig. Magdeburg reloaded, ich freu‘ mich drauf. Und Radi ist der bessere Torwächter.“

    Die Schützen sind entscheidend.

  505. ZITAT:
    „Seferovic wird verschießen“

    Befürchte ich auch.

  506. Elfmeterschießen.
    Kraft sparen für Gladbach.
    Hat ja gut geklappt…

    Trotzdem, auf jetzt!!!

  507. Immerhin zu null. Schon wieder.

  508. Spidertime

  509. Warum eigentlich unter der Woche Anpfiff 20.45h. Das ist doch vorsätzlich Stadionbesuchabhaltung.

  510. Pokal klappt nur unter Funkel.

  511. Kack. Sky hat mich gerade rausgeschmissen….arghghhhhh

  512. ZITAT:
    „Seferovic wird verschießen“

    Unter anderen.

  513. Vielleicht wäre es mit der ersten Elf mit Blick auf Freitag kräfteschonender gewesen.

  514. Bloggesperrte für immer bei uns.

  515. Wir werden Pokalsieger ohne ein Spiel gewonnen zu haben

  516. „Möge die Nacht mit Ihnen sein“ Bedankt @tagesthemen
    Macht diesem dargebotenen Drama ein Ende, bitte.
    Verdient hätts mE keiner. Lucky erschendwas.

  517. Fast wie Portugal

  518. Elferschießen live im virtuellen Block verfolgen, o Mann…

  519. Geht mir auch so.

  520. Jetzt geht’s wieder. ..

  521. Ich sehe es auf Sky live vor dem leeren Blog.

  522. Der Sieger ist logischer Gegner von Lotte.

  523. „…..Ich weiß, dass hier einige Kovac kurz vor der Gottheiligsprechung sehen. Ich bin davon eben nicht so überzeugt. ist ja nun wirklich nicht das erste Spiel in dem wir mit der Kombo Huszti, Mascarell und Hasebe nicht so wirklich durchstarten.
    Meine Meinung…“

    Realistisch, Kovac fängt nämlich an Realitäten zu verweigern.

  524. Hat der Watz ne orangene Kappe auf?

  525. Beckhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaam

  526. Fuck Elfmeterschiessen
    Ich hasse das

  527. Und der Schwiegervatter hat es beim Anlauf gesagt,,,

  528. Uuuuuaaaaaaaaaaaaaah!

  529. Böse der Omar

  530. Argggggggghhhhhh…sky schon wieder abgehackt. ..Ich sterbe

  531. Beckhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaam

  532. Das erinnert mich an die Bayern.

  533. Sehr schwere Geburt

  534. Souverän. lol

  535. Souveräner Kick. Gut, die 120 Minuten vorher hätte man sich sparen können.

  536. Beckip (Licher 1854)

    niGOTTwatsch!

  537. 4:1 standesgemäß!

  538. Lotte kann kommen!

  539. Danke an alle Beteiligten.

  540. Jetzt geht diese brudaale Doppelbelastung doch weiter.

  541. Endlich safe from Harm (I was lookin‘ back to see if you were lookin‘ back at me to see me lookin‘ back at you)

  542. Nicht höher als sie muss

  543. Und Seferovic hat wieder im Elfmeterschießen getroffen 😀

  544. Souverän. Bravo

  545. Arroganz wird bestraft!
    EEEEIIINNNDDDRRAACCHHDD

  546. Ich habe nicht gesehen 👹

  547. Alles richtig gemacht.

  548. Gebt uns Lotte!

  549. ZITAT:
    „Nicht höher als sie muss“

    Vong springem her gesehen, lol

  550. ZITAT:
    „Argggggggghhhhhh…sky schon wieder abgehackt. ..Ich sterbe“

    Mein gehackter Stream läuft einwandfrei, immer, und auf Wunsch mit Stadionton ohne Skyschwätzer.

  551. Taktische Meisterleistung. Wer soll Eintracht stoppen?

  552. Kollektivstrafe heute. Aber in jeglicher Hinsicht.

  553. so jetzt die Frage, nachdem ihr mir ja erklärt habt das sie Sperre umgangen wurde, aknn man dann damit rechnen ausgeschlossen zu werden?????

  554. Tolles Spiel. Leckerbissen. Verdient weiter.

  555. Meine Fresse. Was für ein Scheisskick mit glücklichen Ende.

  556. 4:1 in Unterzahl gegen einen Bundesligisten. Gebt mir die scheiß Bayern!

  557. Elferschiessen können die Jungs also auch.
    Sehr schön und Gute Nacht.

  558. ZITAT:
    „so jetzt die Frage, nachdem ihr mir ja erklärt habt das sie Sperre umgangen wurde, aknn man dann damit rechnen ausgeschlossen zu werden?????“

    Aus dem Block oder Blog ?

  559. Ist der Fabian jetzt eigentlch gegen Gladbach gesperrt oder im nächsten Pokalspiel?

  560. Eine Runde weiter.
    Im Frühjahr im Berlin fragt keiner mehr wie…
    Aber was ich heute von Gladbach gesehen habe, bereitet mir Sorgen…
    Hoffentlich gibt’s da keine Klatsche.

  561. ZITAT:
    „Ist der Fabian jetzt eigentlch gegen Gladbach gesperrt oder im nächsten Pokalspiel?“

    Im nächsten Pokalspiel isser gesperrt. Gegen die Fohlen könnte er spielen, wenn er darf.

  562. Mein erster CE ;-)

  563. 120 Minuten müde gespielt, dann eiskalt weggeschossen. :-)

  564. ZITAT:
    „Ist der Fabian jetzt eigentlch gegen Gladbach gesperrt oder im nächsten Pokalspiel?“

    haha

  565. Für den Masochisten – jetzt sportschau

  566. ZITAT:
    „Eine Runde weiter.
    Im Frühjahr im Berlin fragt keiner mehr wie…
    Aber was ich heute von Gladbach gesehen habe, bereitet mir Sorgen…
    Hoffentlich gibt’s da keine Klatsche.“

    Gibt’s nicht – die haben gegen einen 2.Ligisten gespielt, darf man nicht überbewerten…

  567. Elfmeterschiessen in Unterzahl wohlgemerkt!

  568. Blochin, achte bitte auf deine Orthografie. Das ist in Deutschland ganz wichtig, weil die Regeln quasi Gesetzescharakter haben, selbst bei denen, die sie selbst nicht kennen. :D

  569. ZITAT:
    „Für den Masochisten – jetzt sportschau“

    Oder für beruflich verhinderte Fans.

  570. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist der Fabian jetzt eigentlch gegen Gladbach gesperrt oder im nächsten Pokalspiel?“

    haha“

    Du erklärst mir bedtimmt was daran lustig ist.

  571. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Eine Runde weiter.
    Im Frühjahr im Berlin fragt keiner mehr wie…
    Aber was ich heute von Gladbach gesehen habe, bereitet mir Sorgen…
    Hoffentlich gibt’s da keine Klatsche.“

    Gibt’s nicht – die haben gegen einen 2.Ligisten gespielt, darf man nicht überbewerten…“

    Heute haben auch zwei Zweitligisten gespielt.

  572. So ne Frage müsste ich sonst meiner Freundin beantworten. Er ist im Pokal gesperrt. Hab gedacht dass wäre ne Anspielung auf dämliche Fragen anderer User.

  573. dreggisch.dreggisch.dreggisch.
    Spiel.Schiri.Sieg.
    Die Gladbacher sind gewarnt.
    Wichtige Spieler hat Nikowatsch „geschont“ :D

  574. ZITAT:
    „Eine Runde weiter. Im Frühjahr im Berlin fragt keiner mehr wie….“

    Stimmt. Als wir Uefa-Cup-Sieger wurden, hat auch keiner mehr gefragt, wie wir die 2. Runde überstanden haben.

  575. und jetzt bitte die Lüftung reinigen ^^

  576. ZITAT:
    „so jetzt die Frage, nachdem ihr mir ja erklärt habt das sie Sperre umgangen wurde, aknn man dann damit rechnen ausgeschlossen zu werden?????“

    Da es das meines Wissens noch nicht gab (lasse mich aber gerne korrigieren), weiß das keiner.
    Außer dem DFB. Wenn er sich damit befassen will. Was er aber nicht muss.

  577. ZITAT:
    „so jetzt die Frage, nachdem ihr mir ja erklärt habt das sie Sperre umgangen wurde, aknn man dann damit rechnen ausgeschlossen zu werden?????“

    Ich/wir oder wer auch immer hoffen nicht. Möglich ist aber aber alles. Wer weiß schon was dieser undurchsichtige DFB sich demnächst ausdenkt

  578. Westend-Adler unterwegs

    Heute ist ziemlich viel von dem weggebrochen, was die Eintracht in den letzten Spielen ausgezeichnet hatte. Hoffentlich findet die Mannschaft am Freitag ihre Form wieder. BMG hat sich heute nicht anstrengen müssen, hoffentlich ist das am Freitag ganz anders.

  579. Sandhausen,Bielefeld, 60er, Lotte, HSV…

    Wer hat Angst vor der Auslosung ?

  580. Noch 3 Elfmeterschießen bis Berlin.

  581. Wir haben doch heute rotiert, denk ich mal. Am Freitag steht hoffentlich die Topelf wieder auf dem Platz. Da erwarte ich mir mehr Sicherheit. Wohlgemerkt, ich fand das mit der Rotation heute scheiße
    Aber wenn der Kovac damit Erfolg hat, neige ich demütig mein freches Haupt.

  582. ZITAT:
    „Heute ist ziemlich viel von dem weggebrochen, was die Eintracht in den letzten Spielen ausgezeichnet hatte. Hoffentlich findet die Mannschaft am Freitag ihre Form wieder. BMG hat sich heute nicht anstrengen müssen, hoffentlich ist das am Freitag ganz anders.“

    Genau, interessant, wie über unsere ständigen „Nicht-so-gut-Leistungen“ nonchalant hinweggegangen wird.

    Heute war es allerdings m.E. zu großen Teilen der Aufstellung geschuldet. Und ob sich jetzt Omar, Hase, Vallejo oder Mascarell so wirklich geschont haben?

  583. ZITAT:
    „Heute ist ziemlich viel von dem weggebrochen, was die Eintracht in den letzten Spielen ausgezeichnet hatte. Hoffentlich findet die Mannschaft am Freitag ihre Form wieder. BMG hat sich heute nicht anstrengen müssen, hoffentlich ist das am Freitag ganz anders.“

    Unsinn. Es zählt nur das Weiterkommen und das ist getan. Alles gut. Nacht

  584. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Eine Runde weiter. Im Frühjahr im Berlin fragt keiner mehr wie….“

    Stimmt. Als wir Uefa-Cup-Sieger wurden, hat auch keiner mehr gefragt, wie wir die 2. Runde überstanden haben.“

    Sitzkopfball? Wenn ja, da war ich … WAR das toll !

  585. es kommt net wirklich darauf an, OB sie sich geschont haben sondern ob sie der Meinung SIND, sie haben sich geschont.
    That ´s the spirit!
    Letztens haben wir solche Spiele verloren…
    Heute holen wir in solchen Spiele die Siege…
    Merkt ihr was?

  586. ZITAT:
    „Sandhausen,Bielefeld, 60er, Lotte, HSV…

    Wer hat Angst vor der Auslosung ?“

    Boccia und ich wollen Lotte!

  587. Boaahh … das war heute so ein Spiel, bei dem ich mir die Frage stellen kann, was, zum Henker, mag ich eigentlich an diesem Sport? Fußball zum Abgewöhnen. Gruselig.

    Aber immerhin … mit einem glücklichen Ende für uns. :-)

  588. Rotation?

    Bis auf den ehemaligen Gladbacher waren alle Spieler aus Hamburg früher oder später auf dem Platz.
    Wenn 2-3 Positionen das Team zur B-Elf werden lässt, dann haben wir keine A-Elf.

  589. #642

    Anderseits ist es aber auch kaum zu erwarten, dass die Eintracht im Hurrastil durch Liga und Pokal marschiert. Dafür fehlt ihr für mein Dafürhalten die Klassen, obgleich selbst Real Madrid regelmäßig ein schwächeres Spiel einstreut.

  590. Von den 15 000 Dauerkarteninhabern der Haupt-, Gegen- und Osttribüne nutzten gerade einmal gut 6000 ihr vom DFB eingeräumtes Vorkaufsrecht. Das bedeutet doch das auch andere die karte nutzen können, ist von Hanus und Kilchi der Text.

  591. ich will auch Lotte, Boccia und Polterpetra.

  592. Naja. … Was ist besser? Gut gespielt und verloren, oder scheiß gespielt und gewonnen? Ehrliche Antwort bitte?

  593. Manche Elfmeterschießen laufen gar nicht so lotteriemäßig ab, wie immer behauptet wird. Heute sah das nach Einflußnahme durch den späteren Sieger aus.

  594. Nächste Pokalrunde? Ich will die Bayern.
    Die liegen uns.

  595. ZITAT:
    „#642
    Anderseits ist es aber auch kaum zu erwarten, dass die Eintracht im Hurrastil durch Liga und Pokal marschiert. Dafür fehlt ihr für mein Dafürhalten die Klassen, obgleich selbst Real Madrid regelmäßig ein schwächeres Spiel einstreut.“

    Das erwartet auch keiner aber vergleiche mal die Aufstellungen, wenn wir wirklich schwach waren.

  596. ohne zu zögern antworte ich auf eine weibliche Frage: Gewonnen!

  597. Eindeutig ein Nullnull der besseren Sorte. Genau so gewinnt man den Scheiß.

    Meine Karte habe ich an einen stadtbekanntes Junge Union Mitglied verkauft. Habe ihm gleich meinen Ausweis mit der Anweisung mitgegeben, bei der Kontrolle einfach doof zu gucken.

    Mir gefällt das; Rechtsstaatswidrig genau die bestraft, die dann doch alle da waren.

  598. Mit der B 11 In Unterzahl gegen die mächtigen Ingos gesiegt, was will man mehr? (Ausser ein gutes Spiel mit ein paar Torchancen vielleicht, hüstel)
    Was ein Glück daß die Ingos noch schlechter waren als unsere Rotationself und viel zu viel Respekt hatten.
    Egal, Pokalsieg, dreggisch, Schweigemantel drüber, abbuzze, weiter gehts!
    TIRILI!

  599. ZITAT:
    „Naja. … Was ist besser? Gut gespielt und verloren, oder scheiß gespielt und gewonnen? Ehrliche Antwort bitte?“

    In der Regel zweites. Gut gespielt und unentschieden ist aber auch manchmal gut. Siehe Bayernspiel.

  600. ZITAT:
    „Naja. … Was ist besser? Gut gespielt und verloren, oder scheiß gespielt und gewonnen? Ehrliche Antwort bitte?“

    Zumindest im Pokal ist die Antwort IMMER klar. ;-)

    Zumal wir uns ja auch nicht dafür schämen müssen, dass wir jetzt einer besseren Mannschaft den Platz in der nächsten Runde geklaut hätten.

  601. ich weiß zwar noch net, ob und wie ich schlafen kann, aber ich versuch es jetzt einfach mal.
    Gn8

  602. Manche Frauenfragen können, Wunder über Wunder, auch ganz einfach zu beantworten sein.

  603. Erzielte mit Stobbe gerade Einigung darüber, daß wir nie an uns gezweifelt haben.

  604. #655

    Ehrlich gesagt, ich teile dein Skeptizismus sogar. Aber psst.

    Irgendwann wird der Tag kommen, an dem er sich Bewahrheitet. Dann werden selbst die blauäugigen Niko-Jünger einsehen müssen, dass der Gute eben nicht über Wasser gehen und ohne zu beflecken Kinder zeugen kann.

    Mir soll der Glaube ans Genie aber recht sein, bekanntlich kann er Berge versetzen. Und die Party wird eben gefeiert, solange die Musik spielt.

  605. Die an mich gerne gerichtete Frauenfrage beantworte ich begeistert mit JA.

    „Nimmst Du noch den Müll mit runter?“

    AUSWÄRTSSIEG!

  606. Hmmm dienstags 120 Minuten vor einem Freitagspiel ist nicht so der Hammer…aber froh, dass wir weiter sind.

  607. Huch, der HaEssVau mit 4 Toren. In 1 Spiel. Und das vierte nach 10 Sek. Spielzeit von Gian-Luca Waldschmidt. (Nur gut, dass sKittelsche heut‘ net …)
    Also wenn’s das dann war mit absolutem Grottenkick bis … sagen wir Weihnachten, … dann haben wir es wenigstens hinter uns. Verlieren kann ja, wenn’s denn unbedingt sein muss, ok, aber doch bitte nicht so zuhause darstellen. Boah schlimm.
    Was draus wird, teilt uns dann der DFB mit. Und das ärgert mich noch mehr, als dieses ‚Pokalspiel‘ (eigene Gesetze) heute. Könnte sowas wie ein neues DFB-Gesetz werden, wenn’s ganz blöd läuft :(

  608. Vor dem Spiel ein Aufreger:
    Fünfzehn Minuten vor Anpfiff strömen 500 Eintracht-Ultras, regulär mit Karten ausgestattet, auf die Gegentribüne und umgehen das Stadionverbot. Wegen der Randale einiger Frankfurt-Fans im Spiel der 1. Runde bei Magdeburg wurden nach einem Urteil des DFB-Sportgerichts nur 15 000 Tickets zum Verkauf angeboten. Ihr eigener Block wurde sogar ganz gesperrt.

    ALSO STIMMT DOCH DAS JEDER REIN KONNTE DER EINE KARTE KAUFTE:

  609. ZITAT:
    „Blochin, achte bitte auf deine Orthografie. Das ist in Deutschland ganz wichtig, weil die Regeln quasi Gesetzescharakter haben, selbst bei denen, die sie selbst nicht kennen. :D“

    Ich frag mich, wer schlimmer ist. Ich hab jedes Wort verstanden, das blochin geschrieben hat, und finde den Umgang von euch mit ihm hier einfach nur unterirdisch. Und wenn man keine Argumente mehr hat, kommt man bei nem Ausländer, der zwar nicht informiert ist, aber trotz eurer Unfreundlichkeit höflich bleibt, mit Orthografie. Ist klar.
    Hier können sich einige mal an die eigene Nase fassen – nicht nur der Prinzipienreiter. Manchmal kotzt ihr mich echt an.

  610. ZITAT:
    „Vor dem Spiel ein Aufreger:
    Fünfzehn Minuten vor Anpfiff strömen 500 Eintracht-Ultras, regulär mit Karten ausgestattet, auf die Gegentribüne und umgehen das Stadionverbot. Wegen der Randale einiger Frankfurt-Fans im Spiel der 1. Runde bei Magdeburg wurden nach einem Urteil des DFB-Sportgerichts nur 15 000 Tickets zum Verkauf angeboten. Ihr eigener Block wurde sogar ganz gesperrt.

    ALSO STIMMT DOCH DAS JEDER REIN KONNTE DER EINE KARTE KAUFTE:“

    Wir wäre es mit einer Quellenangabe?

  611. Dann die sind Ingos schuld. Die haben unter Umgehung der DFB Strafe ihr Kontingent an die Taliban der Fußballfans verkauft.

  612. ZITAT (korr.)
    „Wie wäre es mit einer Quellenangabe?“
    http://www.bild.de/sport/fussb.....um=twitter

  613. ZITAT:
    „Blochin, achte bitte auf deine Orthografie. Das ist in Deutschland ganz wichtig, weil die Regeln quasi Gesetzescharakter haben, selbst bei denen, die sie selbst nicht kennen. :D“

    Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass ich mehrere inzestöse Jahrhunderte nachweisbarer Germanischer Abstammung bin und diese verflixte Rechtschreibung trotzdem nicht hinbekomme.
    Ich schiebe es auf mehrere Deutschlehrer, diewo mich nicht mochten.

  614. 669 Danke

    aber ich würde das ganze gerne aufgeklärt haben, denn so klar ist es wohl doch nicht.

    Stefan Krieger, wenn du hier liest, kannst du die Sache DFB Sperre mal aufklören, Danke vorab.

  615. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Blochin, achte bitte auf deine Orthografie. Das ist in Deutschland ganz wichtig, weil die Regeln quasi Gesetzescharakter haben, selbst bei denen, die sie selbst nicht kennen. :D“

    Ich frag mich, wer schlimmer ist. Ich hab jedes Wort verstanden, das blochin geschrieben hat, und finde den Umgang von euch mit ihm hier einfach nur unterirdisch. Und wenn man keine Argumente mehr hat, kommt man bei nem Ausländer, der zwar nicht informiert ist, aber trotz eurer Unfreundlichkeit höflich bleibt, mit Orthografie. Ist klar.
    Hier können sich einige mal an die eigene Nase fassen – nicht nur der Prinzipienreiter. Manchmal kotzt ihr mich echt an.“

    Muso ich das verstehen?
    Bis gerade vorhin war mir bei blochin kein nicht muttersprachlicher Hintergrund nicht klar. Warum auch?

  616. Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.

  617. Wer eine Karte vorzeigen könnte wurde reingelassen. Dauerkarte oder gar ID wurden nicht verlangt.
    Ca. 30 Min. Vor dem Spiel war der Parkplatz am GD voll von konspirativen kleinen Gruppen.
    Schon der Spruch des Stadionsprechers als die Stimmungskanonen aus der Westkurve dieses Mal den Unterrang der Gegentribüne stürmten ließ Raum zur Interpretation. Überraschung oder Verärgerung klingen anders.

  618. ZITAT:

    Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass ich mehrere inzestöse Jahrhunderte nachweisbarer Germanischer Abstammung bin und diese verflixte Rechtschreibung trotzdem nicht hinbekomme.
    Ich schiebe es auf mehrere Deutschlehrer, diewo mich nicht mochten.“

    Wenn dir das dermaßen am Poppes vorbei geht, vermute ich einmal, dass die in­zes­tu­öse Reinrassigkeit irgendwo ein Leck hat. Würde mich nicht wundern, wenn sich ein Spaghettifresser eingeschlichen hat. Schon allein wegen der Frostempfindlichkeit.

  619. ZITAT:
    „Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.“

    Ja und? Er hat von mir akribisch und geduldig und mit dem hier herrschendem Humor alles beantwortet bekommen was er wissen wollte. Wo ist das Problem?

  620. Die historischen Italo – Germanischen Verbindungen sind dergestalt intensiv, dass ich ein freudiges“Du bist einer von uns“ ausrufen kann. Ätsch.

  621. ZITAT:
    „Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.“

    Der Gedanke dass das ganze eine Vorgeschichte hat ist dir nicht gekommen? Nein? Lieber noch ein paar bescheuerte Unterstellungen mit hineinpacken. Das ist nichtmal Halbwissen mit dem du dich hier einmischst.

  622. Der Abend hat mit San Miguel und leckerem Hirschgulasch so gut angefangen ….
    Ich hätte wohl Dessert und Cognac bestellen sollen und meine Karte verschenken sollen …. ;-)

  623. ZITAT:
    „ZITAT:
    Ja und? Er hat von mir akribisch und geduldig und mit dem hier herrschendem Humor alles beantwortet bekommen was er wissen wollte. Wo ist das Problem?“

    Hast du nicht z.B. einen Therapeuten empfohlen, oder war’s jemand anderes?
    Wer nicht verstehen will, der tut’s auch nicht. Und ich geh jetzt in’s Bett.

  624. Heißt ja auch: Von der Ätsch bis an die Mämel sind wir alles große …. oder so ähnlich.

    Buonanotte.

  625. Armseliges Spiel und armselige Kulisse. Was NK zu dieser Uffstellung verleitet hat vermag ich nicht nach zu vollziehen. Ein Schuss Überheblichkeit war wohl auch im Spiel nach dem Motto: gegen die reichts auch
    mit der Truppe!

  626. Ja klar hab ich das. Bißchen Eigenwerbung schadet hier nicht, , bei all diesen Anwälten hier im Blog. Warum ist das das ein Problem?

  627. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.“

    Ja und? Er hat von mir akribisch und geduldig und mit dem hier herrschendem Humor alles beantwortet bekommen was er wissen wollte. Wo ist das Problem?“

    Es gibt kein Problem, solange noch ein kühles Blondes im Kühlschrank auf seine Bestimmung wartet.

    Ansonsten wiederhole ich mich ausnahmsweise (ungerne): es gibt Dinge im Leben, die muss man / frau nicht zum 29. Mal diskutieren.

  628. ZITAT:
    „ZITAT:

    Der Gedanke dass das ganze eine Vorgeschichte hat ist dir nicht gekommen? Nein? Lieber noch ein paar bescheuerte Unterstellungen mit hineinpacken. Das ist nichtmal Halbwissen mit dem du dich hier einmischst.“

    Ich lese hier seit Jahren mit, auch wenn ich vielleicht erst 10 mal was gepostet habe. Und das Wort „einmischen“ sagt eigentlich schon alles.
    Und Stefan würde jetzt fragen: Wo genau bitte habe ich Unterstellungen hineingepackt?
    Und wenn du das mit der Herkunft meintest: Das habe ich lediglich wegen der Orthografie geschrieben. Die Unterstellung hast du bloß hineingelesen.

  629. ZITAT:
    „Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.“

    Yep. Nachvollziehbar und verständlich.
    Warum man allerdings in einem laufenden Spiel eine unbequeme, schwer-verständliche, aber (auch) hier x-fach lang und breit diskutierte und – soweit verständlich – aber nachvollziehbar (und schwer umsetzbare) DFB-Strafe wieder und wieder und wieder erklärt bekommen haben will, hat mit nicht-muttersprachlich nichts zu tun, sorry.
    Aber ganz vielleicht mit dem, was man liest und daraus als Erkenntnis entnehmen will und für allein-seligmachende „Wahrheit“ mitnehmen will. Und die Blog-Gemeinde damit möglicherweise in den letzten Tagen ‚bekehren‘ will. Was zugegebenermaßen leicht nervt.

  630. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mir geht’s um den Umgang, nicht um die Herkunft.
    Da bin ich ganz bei Kovac.“

    Ja und? Er hat von mir akribisch und geduldig und mit dem hier herrschendem Humor alles beantwortet bekommen was er wissen wollte. Wo ist das Problem?“

    Es gibt kein Problem, solange noch ein kühles Blondes im Kühlschrank auf seine Bestimmung wartet.

    Ansonsten wiederhole ich mich ausnahmsweise (ungerne): es gibt Dinge im Leben, die muss man / frau nicht zum 29. Mal diskutieren.“

    Therapeuten schon….Das Klientel sollte dir bekannt sein:-)
    Ansonsten hast du natürlich recht. Ganz unanwältlich halt ich jetzt einfach mein mau…meinen Mund. Oder die Schnauze. Frei nach Roger S.

  631. Westend-Adler unterwegs

    @689 NA

    Da ist natürlich was dran. Andererseits, der Boccia(sinngemäß): muss ich zu jeder Wurst meinen Senf dazugeben und antworten? Während eines Eintrachtspiels? Man darf auch mal die Ohren auf Durchzug stellen und ignorieren.

    Polterpetra war sehr wohlmeinend, Blochin hat das aber nicht interessiert. Das ist sein Problem.

  632. @W-A [691]
    Ja. Zu beiden Absätzen. Vollumfänglich.
    Anm.: Auch wenn’s schwerfällt *seufz*

  633. Die Eintracht mag 11m Schießen ? ! Launische Diva ?
    Ich bin ziemlich neidisch, wie gut bei Euch Protest funktioniert !
    Mal nur 6000 im Volkspark – das wär mal ein Zeichen!!
    Die Eintracht hatte Beiersdorfer FAST weggeschossen, und jetzt ein 4:0…
    mit Doppel-Cattenacchio gegen 3. Liga Mittelklasse – hat geklappt.
    Haha – wir seh’n uns in Berlin J

  634. Der sascha-:)
    Ja spannend das ihr weiter gekommen seid. Der HSV ist ein Dino, ein Verein mit Tradition, das freut mich wirklich. Trotzdem seid ihr fällig diesjahr. Schade. Leipzig, Hopp und die Werksvereinen drängen nach und nach die unsrigen weg. Ihr Diesjahr. Nürnberg, Lautern Stuttgart haben jetzt schon keine Luft mehr. Und was mit uns passiert steht noch in den Sternen. Wo und wann die Luft ausgeht ist noch in unserer Hand. …hoffe ich

  635. ZITAT:
    „Sorry, aber die Aufstellung ist doch ein Scherz..“
    Wäre schön, wenn sie einer gewesen wäre. Obwohl – verschaukelt komme ich mir schon vor. Passiert mir aber so schnell nicht mehr. Ich bleibe zukünftig wieder zu Hause.

  636. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sorry, aber die Aufstellung ist doch ein Scherz..“
    Wäre schön, wenn sie einer gewesen wäre. Obwohl – verschaukelt komme ich mir schon vor. Passiert mir aber so schnell nicht mehr. Ich bleibe zukünftig wieder zu Hause.“

    Du warst vor Ort, Kid?

  637. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Die Eintracht mag 11m Schießen ? ! Launische Diva ?
    Ich bin ziemlich neidisch, wie gut bei Euch Protest funktioniert !
    Mal nur 6000 im Volkspark – das wär mal ein Zeichen!!
    Die Eintracht hatte Beiersdorfer FAST weggeschossen, und jetzt ein 4:0…
    mit Doppel-Cattenacchio gegen 3. Liga Mittelklasse – hat geklappt.
    Haha – wir seh’n uns in Berlin J“

    Totgesagte leben länger. Ein Wiedersehen in Berlin wäre nicht schlecht.

    Und nur mal so und speziell an den Suppenkasper Uwe Seeler (90 Minuten marschieren und so): der HSV ist in den bisherigen Spielen der Liga insgesamt mehr gelaufen als die Eintracht, hat mehr Sprints absolviert und eine ähnliche Zweikampfquote. Rennen und Kämpfen allein bringt’s also nicht. „Gras fressen“ ist die Philosophie der Absteiger.

    Und wenn der Uwe jetzt schon nach Neuverplichtungen für den Winter ruft, dann treibt ihn wohl die nackte Angst, die ein schlechter Ratgeber ist.

    Den Uwe und den Herrn Beiersdorfer sollte man mal fragen, für welche Spielidee denn der Kader des HSV taugen und stehen soll. Für mich ist diese Frage seit einer halben Ewigkeit unbeantwort. Bin mal gespannt, was Gisdol mit diesem Kader bewerkstelligen kann.

  638. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sorry, aber die Aufstellung ist doch ein Scherz..“
    Wäre schön, wenn sie einer gewesen wäre. Obwohl – verschaukelt komme ich mir schon vor. Passiert mir aber so schnell nicht mehr. Ich bleibe zukünftig wieder zu Hause.“

    Du warst vor Ort, Kid?“

    Ja, war er. Hat er hier auch so angekündigt. Aber Lesen wird ja bekanntlich überbewertet….-)

  639. Westend-Adler unterwegs

    Wumms.

  640. Westend-Adler unterwegs

    Nochmal: Wumms

  641. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Nochmal: Wumms“

    Ha, geschafft. Gute Nacht allerseits.

  642. ZITAT:
    „Nochmal: Wumms“

    Ich funde das immer faszinierend, wenn noch andere Männer zwei Anläufe brauchen. :-))))

  643. ZITAT:
    „ZITAT:

    Und nur mal so und speziell an den Suppenkasper Uwe Seeler .“
    ————
    Sach ma nix gegen unser Maskottchen ! Er ist quasi der personifizierte Dino. Der darf alles und macht sich Tag und Nacht Sorgen um den HSV.
    Inhalte sind dabei äußerst nebensächlich. Vielleicht kann der HSV erst absteigen, wenn Uwe mal gestorben ist.

  644. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:

    Und nur mal so und speziell an den Suppenkasper Uwe Seeler .“
    ————
    Sach ma nix gegen unser Maskottchen ! Er ist quasi der personifizierte Dino. Der darf alles und macht sich Tag und Nacht Sorgen um den HSV.
    Inhalte sind dabei äußerst nebensächlich. Vielleicht kann der HSV erst absteigen, wenn Uwe mal gestorben ist.“

    Unsere haben schon ein gefühltes halbes dutzend Abstiege überlebt. Wenn es danach geht wird dein Uwe locker ein Methusalem. Und ich würde es Ihm auch gönnen :-)

  645. ohne ingo ist alles heribert. #justsaying

  646. Uwe seeler ist die letzte Bastion ZITAT:
    ok, von mir aus – gegen den halleschen fc will man das aber auch meinen
    aber ich sach ma:
    gut gezockt, niggo kowatsch!
    yessss

  647. aeintracht frankfurt! outernational!

    p.p.ps
    sorry wenn ich den boggalsieg zu hart feiern sollte……

  648. ah. wir haben gewonnen. Ich bin in der Halbzeit in die Heia. Das war wohl die richtige Entscheidung. Heute hat der Heiligenschein von Kovac die ersten Kratzer bekommen. Das war nichts anderes als das was Veh gegen Bayern gemacht hat. Eine Missachtung des Wettbewerbs und des Publikums.

  649. ZITAT:
    „Ich bin in der Halbzeit in die Heia.“

    Alles richtig gemacht.

    Das Aufregenste an dieser Runde ist die Auslosung heute abend.

  650. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich bin in der Halbzeit in die Heia.“

    Alles richtig gemacht.

    Das Aufregenste an dieser Runde ist die Auslosung heute abend.“

    LOTTE !