DFB-Pokal Eine Runde Phrasen

Foto: skr.
Foto: skr.

Zwischenfazit der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde: Es gibt keine eigenen Gesetze mehr. Zumindest nicht im Pokal, Ausnahmen, die sich ein jeder selbst an den Haaren herbei ziehen darf, bestätigen die neue Regel.

Der Standardspruch ist ja dann immer: „Die Anderen haben sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert“. Woher man das nur immer so genau weiß? Ist man doch wohl kaum in der Lage, drei oder vier Spiele simultan zu schauen und die Leistung aller Protagonisten („Die! Anderen!“) einigermaßen fair zu bewerten. Aber egal.

Passt schon. Gewonnen, in Unterzahl, wie, danach fragt ja niemand mehr in ein paar Tagen. Nur das zählt.

Ansonsten gilt für die Kleinen, deren Comeback jetzt vollzogen ist, da es sie offensichtlich wieder gibt: Achtbar aus der Affäre gezogen, anfangs lange Zeit prima mitgehalten, teuer verkauft solange die Kräfte hielten und tapfer Paroli geboten. Respekt für diese Leistung.

Die nächste Runde Phrasen dann in der nächsten Runde.

Schlagworte:

370 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Geht der Löschteufel um?

  2. Moin Moin, ich bin zufrieden. Weitergekommen in Runde 2, viele Chancen erarbeitet. Nur das zählt. Und das Hase & Co noch Schwächen zeigen, beunruhigt mich bisher nicht. Bin gespannt, wer noch kommt.

  3. Ach wie schön, in HH ist immer was los …
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....enes-pack/

  4. Also mit 10 Spielern war die Eintracht gestern deutlich besser gegen die Erndtebrücker. Vielleicht hats auch an der Tatsache gelegen, das Hasebe Nishiya in mehr oder minder Manndeckung genommen hat. Danach hat man vom kleinen Flitzer, der bis zur roten Karte wirklich sehr viel Spaß gegen Abraham/Russ gemacht hat, nicht mehr viel gesehen.

  5. Eingangsbild:
    Dunkle Wolken ziehen über Neubau DFB Academy?

  6. Nach Magdeburg war alles noch viel schlimmer. In 2 bis 3 Spieltage wissen wir mehr, oder halt auch nicht.

  7. Nach der roten Karte wehte kurzfristig ein Hauch von Aue durchs Stadion, aber man hat die Sache ordentlich und ohne größere Verletzungen über die Bühne gebracht. Der vielgescholtene Haller hat eine ordentliche und vor allem mannschaftsdienliche Leistung abgeliefert, so dass mich sein Tor persönlich ganz besonders gefreut hat. Ansonsten war auch dieses Spiel noch ein „Muster ohne Wert“.

  8. Immer noch zufrieden, das werde ich mir von euch Unken nicht kaputt reden lassen. Und um 11 sitzt der Bobic in der Sendung der Frühalkoholiker.

  9. Ziemlich dünnhäutig der Nikowatsch im Interview nach dem Spiel (auf Eintracht TV).
    Er fände es sehr „amüsant“ wenn sich der Eine oder Andere melde und eine schwere Saison prognostiziert.
    „..…Möchte mal die Quote sehen wie der oder diejenigen die immer eine schwere Saison prognostizieren richtig lagen, aber leider gibt es keine Konsequenzen wenn sich einer zu weit aus dem Fenster lehnt,.,..“

  10. Der DFB-Pokal verliert durch diese Zwangs-Professionalisierung einiges ans Reiz: Früher hat Erndtebrück halt in Erndtebrück gekickt. Da kannten die Dorfkicker jeden Maulwurf mit Vornamen und wussten ganz genau, wann und wo der nächste Maulwurfshügel zum Vorschein kommen würde – Vorteil Dorfkicker.

    Und die Dorfkicker kannte auch den weg zum Klo , wussten, wie man die klemmende Kabinentür öffnet, etc.

    All diese Vorteile fallen natürlich weg, wenn man in ein professionelles Stadion umzieht / umziehen muss.

    Und quasi unter Ausschluss der TV-Öffentlichkeit zu kicken, erhöht den Reiz auch nicht unbedingt.

  11. Ich hatte irgendwie den Eindruck, dass der Nico gestern nicht ganz so locker war wie sonst, wirkte etwas angespannter, zumindest bis zum Schlusspfiff. Ansonsten bin ich zufrieden, Gaci macht Hoffnung. Helmut hat ein Tor gemacht, scheint aber nicht der schnellste zu sein. IV und LV haben noch Potential nach oben :-)

  12. @MrBoccia
    Wie isn der Schaub, Louis so? Unsere Landesrundfunkanstalt meldet online Interesse von der Eintracht an dem. Vermute als Fabian-Ersatz

  13. Was ist das denn schon wieder für eine Scheiße?

    Frankfurter in Lebensgefahr

    Gute Besserung!

  14. Das war gestern noch kein Fingerzeig, wie`s weiter geht.
    Ich warte einfach noch die Spiele gegen Freiburg und Wolfsburg ab. Aber dann bin ich im Urteil gnadenlos, entweder als verliebter Narr, oder als Pester, oder irgendwas dazwischen.

  15. @Ali
    Ja, mysteriös (noch) und übel das.

  16. Hab mir gerade nochmal die erste Hz angeschaut und fand die Eintracht bis zum dusseligen Platzverweis richtig gut, nur die Schangsenverwertung ließ zu wünschen übrig.
    Gacinovic ist ne Granate, Timmy, Abraham, Hrady und Hase (bis auf seinen blöden Rückpass der Abraham in die rote Karte Situation brachte) in ordentlicher Frühform, Fernandes war im Vergleich zu den Tests auch verbessert.
    Haller erinnert mich (positiv gemeint) immer mehr an Meier. Bei Kanada gabs viel Licht aber auch einiges an Schatten, da darf man auf die weitere Entwicklung gespannt sein.
    Schwächelnd war eigentlich nur Tawatha aber es gibt ja gottseidank den Jetro. Maggo scheint leider noch nicht wieder im Vollbesitz seiner Kräfte zu sein und Salcedo ist bisher ja ein völlig unbeschriebenes Blatt, da könnte die größte Baustelle sein,

    Wenn deGuzman gut in Tritt kommt und ins Gefuege passt könnt das am Ende selbst ohne Fabian eine ordentliche Saison werden.

  17. Der Bambus (11) – so siehts mal aus. Dorffußball gehört aufs Dorf. Der Kneipenwirt macht den Umsatz seines Lebens, der Bürgermeister ist aus dem Häuschen – so ists doch für alle Beteiligten ein viel größerer Spaß. Auch ohne Presse und Funktionsräume.

  18. ZITAT:
    „@MrBoccia
    Wie isn der Schaub, Louis so? Unsere Landesrundfunkanstalt meldet online Interesse von der Eintracht an dem. Vermute als Fabian-Ersatz“

    Ich verfolge die Liga da unten ja nur so am Rande, Schaub ist net schlecht, aber sogar in der Liga nur Mitläufer.

  19. ZITAT:
    „Was ist das denn schon wieder für eine Scheiße?

    Frankfurter in Lebensgefahr

    Gute Besserung!“

    Den kennst du

  20. ZITAT:
    „@ #13
    https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/eintracht-frankfurt-angelt-nach-rapids-louis-schaub/

    Mein Lieblingskommentar:
    „Diese frankfurter Pifkes, diese Marmeladinger! 😱“

    Marmeldinger. Alle!

  21. Ich habe Zweifel, dass er uns sofort weiterhelfen könnte.

  22. Marmeladinger, Hütteldorfer – das Österreichische ist doch ein Kosmos für sich.

  23. @Mr.Boccia [23]
    Upps.

  24. Perspektivisch könnte er durchaus interessant sein, aber man sollte keinen holen, nur weil Vaddern mal hier ein Tor geschossen hat.

    Selbstverständlich könnte ich mich auch täuschen.

  25. „Der Druck ging weiter, das Tempo blieb hoch, man sollte meinen, die TUS müsse sich neu sortieren und nicht die Eintracht.“

    Das Tempo blieb hoch? Was für ein Spiel hat der Korken denn gesehen?

  26. ZITAT:
    „Der Bambus (11) – so siehts mal aus. Dorffußball gehört aufs Dorf. Der Kneipenwirt macht den Umsatz seines Lebens, der Bürgermeister ist aus dem Häuschen – so ists doch für alle Beteiligten ein viel größerer Spaß. Auch ohne Presse und Funktionsräume.“

    Ich hab das so verstanden dass die Entengruetzner das Spiel selber verlegt haben. Vermutlich wegen den Mehreinnahmen beim Eintritt für den Verein.

  27. schwarzwaldadler

    20

    Bilanz Schaub :

    133 Ligaspiele / 22 Tore / 15 Assists
    4 Spiele CL-Quali / 3 Tore / 1 Assist
    6 Spiele EL-Quali / 6 Tore
    20 EL-Spiele / 7 Tore / 1 Assist

    die Bilanz eines Mitläufers sieht anders aus.

  28. ZITAT:
    „die Bilanz eines Mitläufers sieht anders aus.“

    Da ist was dran.

  29. 28 – achso. Da sind sie selber Schuld, die Marmeladinger.

  30. Schaub jr. stagniert etwas. Vor zwei Jahren hätt ich gesagt, unbedingt holen. War aber auch lang verletzt.

  31. 14; 21: Verdammt, das sind genau solche Situationen, die das Leben eines einzelnen Menschen und seiner Familie von jetzt auf gleich verändern können. Scheixxx. Ich hoffe auf vollständige Genesung.

    http://www.fr.de/rhein-main/kr.....-a-1330737

  32. Wegen Schaub, im zentralen/offensiven Mittelfeld draengeln sich jetzt bei uns aber schon ganz schön viele Spieler, 7 Leute, wenn man Wolf noch mit zählt sogar 8. Da seh ich jetzt eher weniger Bedarf, es sei denn der Spieler wär ne absolute Megagranate mit eingebauter Torgarantie.

  33. ZITAT:
    „ZITAT:
    „die Bilanz eines Mitläufers sieht anders aus.“

    Da ist was dran.“

    http://www.weltfussball.de/spi.....is-schaub/

  34. ZITAT:
    „14; 21: Verdammt, das sind genau solche Situationen, die das Leben eines einzelnen Menschen und seiner Familie von jetzt auf gleich verändern können. Scheixxx. Ich hoffe auf vollständige Genesung.

    http://www.fr.de/rhein-main/kr.....-a-1330737

    Richtig.Und da ist mir auch völlig egal ob ich den kenne, oder nicht.
    Ich wünsche ihm wirklich, dass er vollständig gesund wird.

  35. ZITAT:
    „“Was für ein Spiel hat der Korken denn gesehen?“

    Musst Du ihn fragen. ;)

  36. Hui, der Rettig macht eine unglückliche Figur.

  37. „es gibt ein Vereinsleben in Leipzig“. Der Müller kommt auch selten raus.

  38. ZITAT:
    „Ich habe Zweifel, dass er uns sofort weiterhelfen könnte.“

    Mit dem sofort weiterhelfen ist das immer so eine Sache. Da spielen viele Faktoren eine Rolle.
    Ich glaube auf jeden Fall, dass er mittelfristig mehr als ein Fabian-Ersatz sein könnte.

  39. Bobic ist ein ganz schöner Schwallhannes, ja ?

    #ja
    #ja

  40. ZITAT:
    „Bobic ist ein ganz schöner Schwallhannes, ja ?

    #ja
    #ja“

    siehe Titel des Eingangsbeitrages, der war wohl bewusst gewählt…

  41. Gott ist der Rettig dusselig, wenn man 50 +1 verteidigt verteidigt man doch nur die Privilegien derer fuer die diese Regel eh schon ausser Kraft gesetzt ist, absurd das.

  42. Beve war gestern auch vor Ort, im Gegensatz zu einer Frau H. Fischer:
    http://www.beveswelt.de/?p=121.....74

  43. Eintracht ohne Ende und dieser Gesang weg. Das ist der DoPa ?

  44. ZITAT:
    „Mit dem sofort weiterhelfen ist das immer so eine Sache. Da spielen viele Faktoren eine Rolle.
    Ich glaube auf jeden Fall, dass er mittelfristig mehr als ein Fabian-Ersatz sein könnte.“

    Mit dem Glauben ist es ja auch immer so eine Sache. Der eine glaubt dieses, der andere jenes. Auf jeden Fall sagt man ihm nach, er könne Berge versetzen. Habe es ausprobiert, bei mir hat’s nicht geklappt, befinden sich nach wie vor Berge von Arbeit auf dem Schreibtisch. Und Sophie Marceau hat auch einen anderen geheiratet. Was will man machen?

  45. Es kommt mir so vor, als müsste man, bevor man im Gutscheinsender auftritt , erstmal den Styling-Check der dussligen Blondinen-Tussis durchlaufen die da den Social-Media Scheiss präsentieren um für Mattscheibenfähig befunden zu werden. Jeder der mit Mitte 50 noch ohne Haargel und rissige, ausgewaschene Röhrenjeans durch die Gegend läuft, wird erstmal mit dem Outfittery XXL-Paket versorgt, damit wieder frisch und jugendlich aussieht und auch als alter Silberrücken problemlos mit Schanine in jede Disco kommt.

  46. 47 – oder er kündet den Rockundroll und spricht offen aus, mindestens die Brausenutten und Wob rauszuwerfen. Die andere Möglichkeit, Chancengleichheit herzustellen.

    Nicht, dass ein Hauch auf Hoffnung darauf bestünde aber es ist das logische Gegenszenario für weg mit 50+1.

  47. Immerhin ein wesentlich besserer Start in die Saison als letztes Jahr in Magdeburg. Damals schrieb ich: „Peinlicher Auftritt. Auf und neben dem Platz.“

  48. Übrigens, Schaub hat in den ersten drei Ligaspielen zwei Tore geschossen und eins vorbereitet. Nicht so verkehrt.

  49. ZITAT:
    „Nicht, dass ein Hauch auf Hoffnung darauf bestünde aber es ist das logische Gegenszenario für weg mit 50+1.“

    Welche Gerechtigkeit soll denn der Wegfall von 50+1 bringen? Denn empirischen Gegenbeweis kann man leichten Blickes erkennen, richtet man diesen auf Ligen mit größerer Freizügigkeit dahingehend. Kein potenter Scheich möchte den AS Rom oder Sampdoria Genua kaufen, kein russischer Oligarch hat Interesse an Girondins Bordeaux oder AS St. Etienne – und das gleich aus mehreren Gründen.

  50. was sind das eigentlich für Leute die sagen : JA, ich ziehe mir heute ein Bundesliga-Trikot an und verbringe den Sonntag-Vormittag im Kempinski Airport Hotel in München und sehe mir eine Dauerwerbesendung mit Marcel Reif Live an ?

  51. ZITAT:
    „Was ist das denn schon wieder für eine Scheiße?

    Frankfurter in Lebensgefahr

    Gute Besserung!“

    Richtig, gute Besserung.
    Wurde er möglicherweise von einem Frankfurter weggeboxt.

  52. Wenn bei diesem Werbesender mit Sportunterbrechung heute NICHT die Bayern Thema sein sollten, dann liegt das vermutlich daran, dass der Wontorra jetzt Sonntags eine Gegenveranstaltung durchführt und dort dieser Typ zu Gast war , der früher der Meinung war, Kriminelle hätten beim Fußball nichts verloren.

    Übrigens geht man heute in den Club und nicht in die Disco. :-p

    Zum Spiel mag ich nix sagen.

  53. „Eintracht wird in dieser Woche noch einen IV verpflichten“
    Quelle: Print-BamS

  54. 52
    der Social-Media Scheiss nervt gewaltig.
    Ich frage mich immer, wie die Sender für diese Werbung für die Social-Media Unternehmen vergütet werden. Die werden das ja nicht umsonst bringen, denke ich mal.

  55. Was ist eigentlich mit dem Pokal passiert? Da gibts nichtmal mehr den Ansatz einer Überraschung.

  56. Liegt an dem Scheiß-Modus. Gesetzte Mannschaften und so…

  57. Mit dem HSV sollte dahingehend doch was gehen.

  58. Bonn und Osnabrück werden das schon geraderücken.

  59. Schad, Osnabrück machts wie wir gestern.

  60. Also Unterzahl. Wenn die auch so wie wir gestern gewinnen, das wär super.

  61. Bonn legt vor und in Osnabrück bereitet man sich zu zehnt auf ein 3:0 Erfolgserlebnis vor.

  62. Dass Schaub der Sohn vom Schaub ist, ist hoffentlich bekannt.

    Schön sentimental wärs ja.

  63. Läuft, Oskar drückt.

  64. Check24-Doppelpass. Ergo-Halbzeitanalyse. Und dann heulen die Anstalten rum, dass der Fußball doch so kommerzialisiert ist.

  65. Übrigens besteht diese Halbzeitanalyse aus einem 3 minütigen Einblenden der Ergebnisse plus paar Spielszenen, der Rest der Halbzeit besteht aus Werbung.

  66. 3 min. Analyse, 12 min. Anneliese.

    Da freut sich die Familienplanung.

  67. Pah – Halbzeitpause. Kurzer Ausbruch „die könne all nix“ oder wahlweise „EUROPA“, Toilettengang, Frischbierlogistig.

    Was brauchts da ne Analyse?

  68. Oskar drückt zum 2.

  69. Immer wieder nett, dieser längste Running Gag der Liga: 2 Tore Rückstand für den HSV.

  70. Ein Artikel zum Thema Sponsoring und soziale Netzwerke im Fußball.

    http://www.sueddeutsche.de/wir.....-1.3624977

  71. Sie tun es. Tatsächlich.

  72. Oskar drückt wie verrückt !

  73. Osnabrück schon 3?

  74. Hamburg bewirbt sich wieder als ganzjährige Slapsticknummer.

  75. Ich bin HSV!

  76. Und du steigst nicht ab!

  77. Hoffentlich ist Herri Trainerstabil und erklärt den Hamburgern, dass sie zufrieden sein sollen.

  78. Ich mache mir Sorgen um Uwe Seeler

  79. ZITAT:
    „Ich bin HSV!“

    Hast du das Interview mit dem Psycho in der Mopo gelesen?

  80. Der hr meldet gerade, dass der bei dem Vorfall in Siegen verletzte Eintracht-Fan inzwischen außer Lebensgefahr sei.

  81. Hoffentlich hat sich die Drückerkolonne nicht allzu sehr in Sicherheit wiegen lassen…

  82. ZITAT:
    „Der hr meldet gerade, dass der bei dem Vorfall in Siegen verletzte Eintracht-Fan inzwischen außer Lebensgefahr sei.“

    Danke.

    Wünsche vollständiges Genesen!

  83. ZITAT:
    „Der hr meldet gerade, dass der bei dem Vorfall in Siegen verletzte Eintracht-Fan inzwischen außer Lebensgefahr sei.“

    Sehr schön!

  84. Der HSV hat ein Tor geschossen. Das prangere ich an. So geht das nicht.

  85. Mein HSV! Ich hoffe inständig, er enttäuscht mich nicht.

  86. Schade.

    Bonn hat alles gegeben.

  87. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Heribert darf wieder shoppen gehen, die Flut hebt alle Boote.

  88. ZITAT:
    „Der hr meldet gerade, dass der bei dem Vorfall in Siegen verletzte Eintracht-Fan inzwischen außer Lebensgefahr sei.“

    Hat die Rundschau seit zwei Stunden, aber das nur am Rande.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1330871

  89. Im höheren Alter sollte man sich ja auf 1 Sache konzentrieren, also weg mit dieser Doppelbelastung #hsv

  90. ZITAT:
    „Hast du das Interview mit dem Psycho in der Mopo gelesen?“

    Jep. Ist wohl was dran.

  91. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Der HSV ruht sich aus und wir haben die brutale Doppelbelastung 😡

  92. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Ähh…ja

  93. ZITAT:
    „Ähh…ja“

    hihi

  94. Hach wie schee, hat sich ja doch einer erfolgreich zum Pokaldepp gemacht und fast wären die Radkappen auch mit dabei gewesen, schade….
    Und ich hätte sehr gerne den mopo-Interviewlink, bidde bidde, darf ich?

  95. ZITAT:
    „Marmeladinger, Hütteldorfer – das Österreichische ist doch ein Kosmos für sich.“

    Nö eigentlich nicht. Ein Bornheimer kommt auch bei uns aus Bornheim

  96. ZITAT:
    „Hach wie schee, hat sich ja doch einer erfolgreich zum Pokaldepp gemacht und fast wären die Radkappen auch mit dabei gewesen, schade….
    Und ich hätte sehr gerne den mopo-Interviewlink, bidde bidde, darf ich?“

    Wissen ist anders, aber ich schätze mal, dass das gemeint war
    http://www.mopo.de/sport/hsv/p.....g-28155348

  97. @Arschgeleckt [106]
    „Bornheim“, wo muss ich das im Atlas suchen?

  98. @108 danke.

  99. ZITAT:
    „176cm…
    kein kommentar.“

    Komm, komm, der gefährliche Japaner in SI gestern soll bei lediglich 166 liegen.

  100. HSV – das sehe ich ja jetzt erst. WITZIG.

    10 gewinnt

  101. Der Uwe war schlau – der saß in Norderstedt.

  102. Eintrittsgeld damit moralisch unbedenklich angelegt.

  103. An dem Gebabbel des Psycho über den HSV könnte was dran sein, wenn André Hahn kurz nach dieser Pleite fabuliert:
    „Wir müssen gemeinsam am Samstag das erste Ligaspiel rocken, dann ist das Pokalspiel wieder vergessen.“
    https://twitter.com/sportschau/status/896770456333819908
    Das fällt dem HSV mutmaßlich erst dann wieder auf, wenn die Frage nach dem nächsten Pokalspiel kommt. Also Mitte 2018.

  104. Respekt, beachtliche Frühform des HSV…

  105. 30 min und Stuttgart bei Cottbus 2:0 hinten.

  106. ZITAT:
    „An dem Gebabbel des Psycho über den HSV könnte was dran sein, …“

    Ich halte das Gebabbel nicht für überzeugend, gerade im Hinblick auf den HSV. Oder ist dieser in den letzten Jahren durch zu bescheidene Ziele aufgefallen ? Wir wissen doch alle, wie Bruchhagen tickt.

  107. Gude,
    trotz Suchen finde ich keinen Eintrag darüber, dass der Frankfurter Bub heute geholfen hat, den HSV rauszuschmeissen. Gude Sache, Furkan Zorba.

  108. Also den Sohn vom Fred würde ich schon gerne bei der Eintracht sehen!
    Da bin ich doch ein wenig sentimental! Der Name Schaub auf der Anzeigetafel …. *träum*

  109. Kann man eigentlich nachlesen, was für eine Tabelle man getippt het?

  110. ZITAT:
    „Kann man eigentlich nachlesen, was für eine Tabelle man getippt het?“

    http://www.blog-g.de/tradition.....ent-832603

  111. An was es dem HSV in den letzten Jahren gebrach, war Kompetenz. Ohne die hilft im Fussball alle Kommunikation nicht.

    Ich wüßte gerne,wie viele Spiele der Mann aus der MoPo in den letzten Jahren verfolgt hat.

  112. #10, Tscha

    ZITAT:
    „Ziemlich dünnhäutig der Nikowatsch im Interview nach dem Spiel (auf Eintracht TV).
    Er fände es sehr „amüsant“ wenn sich der Eine oder Andere melde und eine schwere Saison prognostiziert.
    „..…Möchte mal die Quote sehen wie der oder diejenigen die immer eine schwere Saison prognostizieren richtig lagen, aber leider gibt es keine Konsequenzen wenn sich einer zu weit aus dem Fenster lehnt,.,..““

    äh – hat nicht auch er selbst und hellmann und was was ich wer noch alles selbst eine schwere saison prognostiziert? mein ja nur…

  113. Geiler Service, Sonntags kurz vor acht.

  114. Jede Saison ist schwer. Immer. Sonst wäre es witzlos.

  115. Sch… Daimler gleicht aus …

  116. “ äh – hat nicht auch er selbst und hellmann und was was ich wer noch alles selbst eine schwere saison prognostiziert?“

    Quod licet iovi non licet bovi,

  117. @124 Karsten, also in diesem Interview hat Kovac sich beim Thema Saisonprognose verhalten positiv gestimmt gezeigt und erleichtert weil andere Bundesligisten im Pokal auch keine überzeugenden Leistungen zeigten.

    Aber ist eh alles Gebabbel, wenns danach ging wär Oczipka ja auch noch Spieler bei uns.
    Wir wissen ja, wichtig ist eh nur auffem Platz.

  118. HSV und Augsburg steigen ab, Stuttgart in der Rele.

    So wird es kommen oder auch nicht.

  119. Erzgebirge Aue liegen hessische Mannschaften scheinbar nur, wenn sie „höherklassig“ sind.

  120. Oder zuhause.

  121. ZITAT:
    „HSV und Augsburg steigen ab, Stuttgart in der Rele.

    So wird es kommen oder auch nicht.“

    HSV und Augsburg habe ich auch. MZ05 inder Relegation.

  122. Sind ja alles Momentaufnahmen.

    Die Saison wird wohl schon noch die eine oder andere positive wie negative Überraschung bereithalten.

    Nun, wir werden wieder kein Meister, steigen jedoch auch nicht ab.

    Gewagt, ich weiß, aber da lege ich mich fest.

  123. Nächste Runde nach Wiesbaden dann bitte.

  124. Elfmeterschießen.

    Man bietet heute das komplette Pokal-Programm auf.

  125. Die Saison wird pille palle einfach.
    Mit spielerisch leichtfüßigem, technisch überlegenem Fußball in die Championsleague spazieren.

    So wird es kommen.

  126. ZITAT:
    „@124 Karsten, also in diesem Interview hat Kovac sich beim Thema Saisonprognose verhalten positiv gestimmt gezeigt und erleichtert weil andere Bundesligisten im Pokal auch keine überzeugenden Leistungen zeigten.“

    mag sein. kein grund auf die zu meckern, die bedenken hatten. besonders wenn man selbst bis vor ein paar wochen noch einer davon war. auf die schnelle gefunden

    Allenthalben wird der Eintracht eine komplizierte Saison in Aussicht gestellt, der 45-Jährige schließt sich den Bedenkenträgern an. „Das ist kein Alibi oder Schutz. Wir wissen, was uns erwartet. Es wird schwer werden.“ Es steht fürwahr zu befürchten.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1306647

    mit etwas geduld finden sich da noch mehr zitate – von ihm und seinen kollegen.

  127. Elfer schon in der ersten Runde. Gegen einen unterklassigen Gegner. Pah!

  128. OT:

    Empfehle Martin Schulz die Abschluss-Kundgebung der SPD zum Bundestagswahlkampf ins Volksparkstadion zu verlegen, wegen des Synergieeffekts.

  129. Mist. Der Brustring bleibt im Pokal.

  130. Elfer, meine Güte…

  131. Ziegenbein verschießt für Cottbus.

    In der Tragik steckt immer ein Funken Komik.

  132. Wem es hier zu ruhig ist, dem empfehle ich „matz ab“ , Trainerentlassung, vernichtende Kritik an den Neuzugängen und an HB. Könnte alles auch bei „uns“ sein und dann den Luca als hoffnungschimmer im Sturm.

  133. Da laufen die Stuttgarter Spieler alle zum Zieler, weil der die zwei Elfer so grandios rausgeguckt hat.

  134. So, wir hatten unseren Spaß.

    Morgen Daumendrücken für BFC Stasi und die Kogge nur wg. „Pokalüberraschung“ fällt aus.

  135. Trapp und Draxler bei PSG (gegen meine EA Guingamp) nicht aufm Platz. Bei Draxler wird schon über Wechsel spekuliert.

  136. Könnten wir uns den Trapp nicht einfach auf die Tribüne setzen?
    Hübsch ist er ja, der Bengel.

  137. schwarzwaldadler

    Caiooooo

  138. schwarzwaldadler

    warum wird ein Ergebnisticker gelöscht

  139. @ Superhonk (59)
    Aus der Beschreibung des unbekannten Tatverdächtigen
    25 – 30 Jahre alt, 1.75 – 1.85 Meter groß, muskulöse Figur, hellblonde, kurze Haare, schwarzes T-Shirt
    folgt diese Annahme nicht unbedingt zwangsläufig.
    Andererseits spricht allein schon die Anzahl der anwesenden ‚üblichen Verdächtigen‘ mMn nicht gegen eine Wahrscheinlichkeit von größer als fifty-fifty. Am zielführendsten erschiene mir „Tatort“-geschultem kriminalistischen Laien eine Ermittlung über das Ausschlussprinzip (bin natürlich auch völlig ahnungslos, wie viele Einwohner Entenbrück hat)… :)

  140. ZITAT:
    „warum wird ein Ergebnisticker gelöscht“

    Weil der Link auf eine Seite voller Wettanbieter geführt hat. Ganz einfach.

  141. schwarzwaldadler

    das ist ein normaler Liveticker, der Beste den es zur Zeit gibt.

    Die nächste Frage, sind Wettanbieter verboten??????

  142. ZITAT:
    „Könnten wir uns den Trapp nicht einfach auf die Tribüne setzen?
    Hübsch ist er ja, der Bengel.“

    Was bringt er uns dann auf der Tribüne? Markenbotschafter sollte er werden.

  143. schwarzwaldadler

    es war nicht meine Absicht Wetten zu verbreiten, sondern den Caio Treffer zu übermitteln.

    Aber ohne den Link kannst das Ding löschen denn das Caio macht ja so keine Sinn.

  144. Ich gebe echt schon über Gebühr Cashgeld für einen ganzen Sack voller Laster aus. Bitte jetzt nicht auch noch Spielsucht.

  145. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Könnten wir uns den Trapp nicht einfach auf die Tribüne setzen?
    Hübsch ist er ja, der Bengel.“

    Was bringt er uns dann auf der Tribüne? Markenbotschafter sollte er werden.“

    Yo. Einverstanden. Markenbotschafter – aber Finger weg von der Tribüne.

  146. Markenbotschafter wird doch schon der Meier dachte ich.

  147. ZITAT:
    „es war nicht meine Absicht Wetten zu verbreiten, sondern den Caio Treffer zu übermitteln.

    Aber ohne den Link kannst das Ding löschen denn das Caio macht ja so keine Sinn.“

    Der arme Kerl soll jetzt echt alles von Dir löschen, was keinen Sinn ergibt? Wow.
    Als nächstes kann er dann bei mir weitermachen. Ätsch.

  148. ZITAT:
    „Als nächstes kann er dann bei mir weitermachen. Ätsch.“

    Das unterstütze ich

  149. ZITAT:
    „Markenbotschafter wird doch schon der Meier dachte ich.“

    Ne regionale Weltmarke kann nicht genug Botschafter haben. Trottel.

  150. Markenbotschafter… früher hieß das Klinkenputzer.

  151. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Als nächstes kann er dann bei mir weitermachen. Ätsch.“

    Das unterstütze ich“

    Aus Karben weht wieder ein abartig widerlicher Gestank rüber. Pump mal wieder die Sickergrube aus.

  152. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Markenbotschafter wird doch schon der Meier dachte ich.“

    Ne regionale Weltmarke kann nicht genug Botschafter haben. Trottel.“

    Der „Trottel“ gehört gelöscht!!!!! Kann der Blog-Wart nicht mal so richtig löschen hier???

  153. Touristinenstöckchenwettlauf jetzt.

  154. Der löscht grad meinen alten Kram.

  155. Markenbotschafter? In welchem Jahrhundert lebt ihr? Der wird Instagram-Influencer!

  156. Aaaaaah! ABB’s Favoritin mal wieder im Farb-TV.
    Pretty, pretty, pretty girl… #rollingstones

  157. ZITAT:
    „Aaaaaah! ABB’s Favoritin mal wieder im Farb-TV.
    Pretty, pretty, pretty girl… #rollingstones“

    Der mit dem Faible für Diskuswerferinnen und osteuropäische Kugelstoßer_innen ist die Murmel.

  158. SkySport 2 – Zverev 6:3 Federer im 1.

  159. „Der mit dem Faible für Diskuswerferinnen und osteuropäische Kugelstoßer_innen ist die Murmel.“

    Das glaube ich gerne, doch schrieb ich zum Zeitpunkt der Siegerehrung (geschaut hab‘ ich diese auf *hüstel Eurosport, natürlich) für diese Dame:

    http://www.focus.de/sport/vide.....49254.html

    und bezog mich auf einen Dialog von vorgestern so gegen neun Uhr (p.m.):

    – „Ich häng dir gern ein Poster von der Siegerin Semenya in dein Zimmer. Ein Traum von Frau. Die hast du dir redlich verdient.“

    – „Klasse . ich freu mich! …

  160. …wohingegen ich mir eben auf Tele 5 Grace Kelly über den Dächern von Nizza angesehen habe. Tja.

  161. ZITAT:
    „SkySport 2 – Zverev 6:3 Federer im 1.“

    Und durch. Wow. Einfach wow.

  162. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Was is jetzt mitm Caio? Hat der wieder ne Tanke leergekauft da in Haifa?

  163. Und auch bei Sportlerinnen bitte klassisch: Die Kratochvílová hat Spritzen mit Vitamin B12 bekommen. 800 Meter in 1:53,28!
    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS39aAPKw-Nv85Ez6S4BMt0cfW_6lvpIiI4EG8WBuuNdL91XiQ

  164. „Caiooooo“

    „Was is jetzt mitm Caio? Hat der wieder ne Tanke leergekauft da in Haifa?“

    Caio…?

    https://www.youtube.com/watch?v=imPSpcAzxI4

  165. „Und auch bei Sportlerinnen bitte klassisch: Die Kratochvílová hat Spritzen mit Vitamin B12 bekommen. 800 Meter in 1:53,28!

    Nun ja, so einen Körperbau findet man bei böhmischen Bäuerinnen gar nicht so selten, „Mannweiber“ nennt diese der Kenner. Die gab’s immer schon, lange vor der Ära des Anabolika-Dopings, ich vermute da in der Tat eine gewisse Anomalie im Hormonhaushalt. Das gepaart mit den seit Emil Zatopek ausgefeilten Methoden des tschechischen Trainings erklärt mir ihre Rekorde hinreichen.
    Davon abgesehen wurde die Jarmila meines Wissen nicht ein einziges Mal positiv getestet.

  166. Ach, ach, wie interessant, dass die biologischen Anomalien sich immer der jeweils aktuellen Dopingpraxis anpassen. Aber die Anomalien der 80-er dürften für den Sport wohl mit die nützlichsten gewesen sein: http://www.taz.de/!465169/

  167. Oder auch hier: http://www.slate.com/articles/.....kable.html
    (Danke Wikipedia im übrigen)

  168. Ganz interessant:
    BR
    „Transfer-Wahnsinn
    Fußball vor zukunftsweisender Entscheidung“
    http://www.br.de/themen/sport/.....g-100.html

  169. Montags Ruhetag.

  170. Das muss man dem HSV ja lassen da ist immer was los und nicht so langweilig wie bei uns.

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....more-25593

  171. Die nennen Herri „Bruchpilot“. Pfui.

  172. Morsche!

    Hr. Kovac reagiert wohl etwas dünnhäutig ob pessimistischer Saisonprognosen der schreibenden Zunft.

    Offen gestanden kann ich auch nach dem ersten Pflichtspiel nicht sagen, ob die Eintracht tatsächlich „weiter“ ist als vor einem Jahr oder nicht.
    Ein Verteidiger steht ante portas – der tut auch Not. Befremdlich ist, dass man neben dem Abgang vbn Vallejo jetzt auch Hector in einem Atemzug mit anführt (beide Abgänge wurden bis heute nicht kompensiert).
    Also der Hector wäre ja grundsätzlich schon gerne geblieben – es war ja eine bewusste Entscheidung der Eintracht, ihn nicht fest zu verpflichten.

  173. Wenn Ordonez weiterhin kein ernsthafter Kandidat für die Liga ist, sollte man sich bemühen, ihn entweder zu verleihen oder zu verkaufen. Die Lücke in der IV ist ohnehin altbekannt. Daher ärgert es mich etwas, dass sie nicht schon längst geschlossen wurde.

  174. Für was macht man eigentlich Vorbereitungsspiele, wenn dann vollkommen indisponierte Leute kicken und die „Gewinner der Vorbereitung“ draußen sitzen? Oder lief das für Kovac noch unter „Vorbereitung“ und wir machen erst am kommenden Samstag ernst? Oder ist der als Trainer doch nicht so gut?

  175. Ja, das ist die Frage, nicht? Denke ich auch häufiger, vor allem nach Berlin.

  176. @ Ordonnez: allerdings. Saß nicht mal auf der Bank.

  177. Uiuiui. Hahn in Hamburg schon gefloppt…

  178. ZITAT:
    „Saß nicht mal auf der Bank.“

    Da war aber gar kein IV dabei. Vielleicht ging Kovac davon aus, keinen zu benötigen…

  179. ZITAT:
    „Uiuiui. Hahn in Hamburg schon gefloppt…“

    Ausgerechnet an seinem Geburtstag.

    Am Samstag: HSV – Augsburg

  180. schwarzwaldadler

    177

    da war ein Link dran zum Livescore vom Spiel von Haifa, wo Caio gerade ein Tor erzielt hat, aber da der Link auch
    wie jeder Ergebnisticker, Wettanbieter unterstützt hat Stefan den Link raus genommen.

  181. ZITAT:
    „Für was macht man eigentlich Vorbereitungsspiele, wenn dann vollkommen indisponierte Leute kicken und die „Gewinner der Vorbereitung“ draußen sitzen? Oder lief das für Kovac noch unter „Vorbereitung“ und wir machen erst am kommenden Samstag ernst? Oder ist der als Trainer doch nicht so gut?“

    Die Aufstellung war doch eigentlich – ausser vielleicht Kamada statt Besuschkow und Hrgota statt Jovic – auch so erwartbar? Dass Kovač deGuzman noch für die Liga schonen und Tawatha gegen einen 4.Ligisten die Chance zum Tore machen geben wollte find ich nachvollziehbar.
    Und dass er Russ‘ Erfahrung dann doch den Vorzug vor Knothe – nach dessen eher nervösen Auftritten in den letzten beiden Testspielen – gab, eigentlich auch, den Jungspieler zu bringen wäre natürlich mutiger gewesen, aber in Anbetracht der Roten lag diesbezüglich Kovac ja auch eher richtig.

    Oder meintest du jetzt Andere?

  182. @194
    Nee, genau die meine ich. So ungefähr. Bei der Torgefahr die Hrgota und Haller ausstrahlen und zumal man ohne ZOM spielt hätte Jovic alleine auch durchaus Sinn gemacht. Im Übrigen, wenn ich schon im Testmodus bin, Knothe und Russ hätten reichen müssen gegen einen Viertligisten, sonst brauche ich denen auch keine Verträge geben.

  183. „… und Tawatha gegen einen 4.Ligisten die Chance zum Tore machen geben wollte …“

    Ich denke, er sollte eher an seinem Abwehrvermögen üben. In der Offensive geht’s ja noch.

  184. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „@194
    Nee, genau die meine ich. So ungefähr. Bei der Torgefahr die Hrgota und Haller ausstrahlen und zumal man ohne ZOM spielt hätte Jovic alleine auch durchaus Sinn gemacht. Im Übrigen, wenn ich schon im Testmodus bin, Knothe und Russ hätten reichen müssen gegen einen Viertligisten, sonst brauche ich denen auch keine Verträge geben.“

    Meine Güte, was ein Unsinn. Muss ich nicht erläutern, oder?

  185. Nee, „Unsinn“ reicht völlig als Argument.

  186. @195 jo, bei Hrgota wundere ich mich auch, der Trainer hat scheints echt einen Narren an ihm gefressen.
    Hat Kovač vielleicht eine Tochter? :)

  187. Pokalsiegwumms

  188. ZITAT:
    „“… und Tawatha gegen einen 4.Ligisten die Chance zum Tore machen geben wollte …“

    Ich denke, er sollte eher an seinem Abwehrvermögen üben. In der Offensive geht’s ja noch.“

    Ich nehme ja an, dass ihn Kovač genau deshalb gebracht hat, zum Üben mit überschaubarem Risiko.

  189. Am End braucht vor allem die Innenverteidugung ein wenig Rhythmus. Und Russ ist der wahrscheinlichste Back-uo. Davon abgesehen wird die Torgefahr der Herren Haller und Hrgota ganz sicher kommen.

    PS.: Ich bin jetzt mit der Post durch. Bestätige den Eingang der Dauerkarte. Wann findet die rituelle Verbrennung statt?

  190. ZITAT:
    „Nee, „Unsinn“ reicht völlig als Argument.“

    Unsinn

  191. ZITAT:
    „Ziegenbein verschießt für Cottbus.“

    Tut mir leid für ihn. Netter Kerl! Auch so ein Talent , dass es nicht gepackt hat…

  192. Hier ist doch bisweilen Versicherungsvolk unterwegs im Blog der Unterversicherten.
    Habe gerade ein paar kuriose Mails mit meinem ‚Betreuer‘ ausgetauscht.

    Vor ein paar Tagen hatte ich ein Angebot meiner Krankenversicherung erhalten: wenn ich jetzt einen höheren Beitrag zahle, bekomme ich im Alter eine Beitragsermäßigung.

    Ok, dachte ich, mal durchrechnen. Und nach einem Blick in die Glaskugel stelle ich fest, dass ich bis zum Alter von 82 draufzahlen werde (wenn ich den Zinseffekt berücksichtige wird es noch ungünstiger) – danach rechnet es sich dann allmählich.

    Habe dem Vertreter meine Berechnung zukommen lassen, der ließ sich das von den Mathematikern in der Zentrale nachrechnen – die Antwort kam postwendend. Man fasst es nicht: man stimmt mir tatsächlich zu, dass dieses Angebot von etwas geringer Attraktivität für mich sein könnte. Werden die jetzt plötzlich alle ehrlich?

  193. ZITAT:
    „Das muss man dem HSV ja lassen da ist immer was los und nicht so langweilig wie bei uns.

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....more-25593

    Der ist noch besser :-)
    Hat zwar nicht soviele Leser und Kommentatoren aber erfrischend ehrlich….

  194. ZITAT:
    „Das muss man dem HSV ja lassen da ist immer was los und nicht so langweilig wie bei uns.

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....more-25593

    Der ist noch besser :-)
    Hat zwar nicht soviele Leser und Kommentatoren aber erfrischend ehrlich….

    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....very-year/

  195. Mir scheint, man ist mit Herrn Bruchlandung unzufrieden.

  196. Schaedelharry63

    ZITAT:
    “ Man fasst es nicht: man stimmt mir tatsächlich zu, dass dieses Angebot von etwas geringer Attraktivität für mich sein könnte. Werden die jetzt plötzlich alle ehrlich?“

    Aber sicher.

    Und momentan stricken sie an einem neuen Angebot, dass man keinesfalls ablehnen kann.

    (hier dramatische Musik hinzudenken)

    Irgendwas mit abgespeckter Basisversorgung (Heftpflaster und Mobilat frei, dazu halbjährlich vorgeschriebener Check beim vom Abdecker zum Vertrauensarzt umgeschulten „persönlichen Betreuer“ der „Firma“) zum Schnapptarif ab Eintritt Rentenalter.

  197. schwarzwaldadler

    der HSV schlägt am 1 Spieltag den FCA und alles ist wieder ruhig.

    Was war denn hier los, als wir in Aue verlogen, am Ende ging es nach Europa.

  198. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ziegenbein verschießt für Cottbus.“

    Tut mir leid für ihn. Netter Kerl! Auch so ein Talent , dass es nicht gepackt hat…“

    War vor Jahren mal Teil der namenstechnisch geilen Kombi Ziegenbein – Ledgerwood bei 1860.

  199. @Schaedelharry63

    Ich gebe zu: das war ganz fies von mir, einfach das nächste Vierteljahrhundert hochzurechnen und die Versicherung mit dem Ergebnis auch noch zu konfrontieren – (fast) ohne sarkastischem Unterton.
    Vielleicht hätte das die Generation iPhone ohne passende App nicht so schnell auf die Wege gebracht.

  200. Ex-NairobiAdler bald in HH

    ZITAT:

    Vielleicht hätte das die Generation iPhone ohne passende App nicht so schnell auf die Wege gebracht.“

    Ah pauschales Generationenbashing. Dafür lacht die Generation iPhone über die Generation Enkeltrick

  201. @Sachsenhäuser
    Also wenn du älter als 82 werden willst, solltest du dir für den Anfang mal einen neuen Verein suchen.

  202. Dabei dachte ich, dass ich den Neu-Sachsenhäuser Gründel noch bei der Meisterfeier in den Justitia-Brunnen hüpfen sehe.

  203. Willems soll noch „aufgepäppelt“ werden, war also evtl noch nicht topfit. Knothe ist ein U19-Spieler. „Gewinner der Vorbereitung kann auch heissen, dass vorher einer in der hinteren Reihe stand und jetzt eine echte Alternative für den Kader ist (Besuchskow). Dass genau die drei eingesetzten Stürmer auf der Liste standen, war abzusehen, die Reihenfolge war offen. Pokal ist kein Übung.
    Finde die #194 auch Unsinn.

  204. Schaedelharry63

    Ich fürchte, das Brunnenwasser müssen wir bis auf weiteres wohldosiert mit dem Zerstäuber – bitte nicht so dick! – auftragen.

  205. Schaedelharry63

    Jetzt kapiere ich auch den running gag vom wohlriechenden Heinz.

  206. ZITAT:
    „..
    Finde die #194 auch Unsinn.“

    Was genau findste denn an meiner 194 so unsinnig?

  207. ZITAT:
    „ZITAT:
    „..
    Finde die #194 auch Unsinn.“

    Was genau findste denn an meiner 194 so unsinnig?“

    Sorry: Die 195.

  208. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „..
    Finde die #194 auch Unsinn.“

    Was genau findste denn an meiner 194 so unsinnig?“

    Sorry: Die 195.“

    Fielmann? ;)

  209. @217: hast du das Statement vom HSV Psychoonkel nicht gelesen? – Wenn wir den Heinz nicht in den Brunnen stecken wollen, werden die Spieler es auch nicht für nötig finden, dafür einen Anlass zu geben.
    Wer nicht fordert, kann auch nicht fördern.

  210. OT.
    Ein Wunder, ein Wunder!
    Die DHL hat es tatsächlich geschafft , schon nach 5 Tagen mein Paket anzuliefern!
    Weine vor Glück…

  211. @Sachsenhäuser: Was hast Du denn genau erwartet?

    Ist jetzt nicht nach dem Motto ‚Was guckst Du?‘ gemeint; würde mich wirklich interessieren.

  212. Na endlich hat der Mainzer seine bestellte Freundin bekommen. Jetzt noch Luft rein und wir haben hier mal Ruh‘. Für 3 Minuten.

  213. „„Ich muss das machen“, sagte Abraham, …“

    Der Meinung bin ich nicht.
    Hradecky war noch da, 80 Minuten noch zu spielen.
    Dazu fehlt er mindestens ein, wahrscheinlich zwei Pokalspiele.

  214. Mist, da issn Loch drin :(

  215. Ist das nicht der Grund, warum man so etwas bestellt?

  216. @226 – ja, der Spieler wäre zwar 1 – 2 Meter vor ihm gewesen, ob er aber (Abrahams Atem im Nacken) tatsächlich so cool gewesen wäre und Hradi auch noch ausgespielt und dann eingenetzt hätte, würde ich max. als 50-50 Wahrscheinlichkeit einschätzen.

    Und ja – Zeit wäre genug gewesen, ein 0:1 gegegen dann noch tiefer stehende Erntebrücker noch umzubiegen.

    Eigentlich sollte so ein Libero ja hinter den 2 Verteidigern stehen, um genau solche Aktionen abzufangen … Hasebe war aber aufgerückt und hatte dann einen zu lässigen Pass auf den letzten Mann (Abraham) gespielt – dumm gelaufen

  217. ZITAT:
    „“„Ich muss das machen“, sagte Abraham, …“
    Der Meinung bin ich nicht.
    Hradecky war noch da, 80 Minuten noch zu spielen.
    Dazu fehlt er mindestens ein, wahrscheinlich zwei Pokalspiele.“

    +1 Zumal er da einfach kompromissloser in den Zweikampf gehen muss, dann passiert gar nix.
    Das war ziemlich dilettantisch vom Herrn Abraham. Den Rückpass von Hasebe habe ich jetzt gar nicht so
    als „Fehler“ wahrgenommen.

  218. ZITAT:
    „@Sachsenhäuser: Was hast Du denn genau erwartet?

    Ist jetzt nicht nach dem Motto ‚Was guckst Du?‘ gemeint; würde mich wirklich interessieren.“

    Nun, ich hatte in meiner Anfrage konkret auf meine persönlichen Umstände hingewiesen und dies mit meiner Berechnung untermauert. Von der Zentrale kam zunächst trotzdem der Hinweis, ich solle doch alle sonstigen Vergünstigungen (Zuschüsse, Steuerersparnis) ´gegenrechnen, dann wäre der BEP viel früher erreicht. Der Vermittler hat aber erkannt und zugegeben, dass er mit dem Angebot Jahre, eher Jahrzehnte zu spät dran ist.

  219. Schaedelharry63

    @222

    Hast mich überzeugt – wir werden alle baden gehen !

  220. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „- wir werden alle baden gehen !“

    Die guten Leute spielen nicht, die Schlechten werden auch nicht konsequent reingeworfen. Ja, wo soll das sonst
    hinführen?

  221. Übrigens hat die Freundin des bei der feigen Attacke in Siegen schwer verletzten Eintracht-Fans mitgeteilt, er habe die Intensiv verlassen können und sei auf die Wachstation verlegt worden.

    Lasst uns alle weiter ganz fest die Daumen drücken.

  222. ZITAT:
    „Übrigens hat die Freundin des bei der feigen Attacke in Siegen schwer verletzten Eintracht-Fans mitgeteilt, er habe die Intensiv verlassen können und sei auf die Wachstation verlegt worden.

    Lasst uns alle weiter ganz fest die Daumen drücken.“

    unbedingt!

  223. ZITAT:
    „ZITAT:
    „….
    Lasst uns alle weiter ganz fest die Daumen drücken.“

    unbedingt!“

    Auch aus dem Hause Tscha ein paar gedrückte Daumen und beste Genesungswuensche!

  224. Zwei Pokalspiele Sperre für den Abwehrchef. Natürlich nur Pokal, entgegen der Aussage eines Experten hier.

  225. Gut dass ich manchen Experten überlese.

  226. Zwei Spiele find‘ ich eigentlich viel für das harmlose Foul. Sind ja dann insgesamt fast drei Spiele (einschl. der gut 70 Minuten gg. Entenquakenbrück).

    Aber ich weiß schon: So streng sind nun mal die Bräuche.

  227. Wie lange dauert es eigentlich gemeinhin, bis man nach einer Mandel-OP wieder ins Training einsteigen kann? Und wie lange hat es bei Danny Blum gedauert?

  228. Dieses Spiel „Wie lange dauert das denn“ kann branchenübergreifend gestellt werden (bei einer Mandel-OP hab‘ ich keine Ahnung), genauso so wenig wie bei der Deutschen Bahn und deren Baustellen. Aber die Bahnstrecke zwischen Rastatt und Baden-Baden betrifft wohl auch die Strecke nach Freiburg. Und damit auch unseren Liga-Auftakt am Sonntag, oder liege ich damit falsch?
    http://www.fr.de/latestnews/ba.....-a-1331301

  229. schwarzwaldadler

    237

    hihi

  230. ZITAT:
    „Hier gibt’s Experten?“

    Definitiv.
    http://www.blog-g.de/tus-eintr.....ent-834989

  231. Auch Genies können irren.

  232. Vermutlich aus dem Kontext gerissen, zudem falsch interpretiert und weiters total missverstanden

  233. ZITAT:
    „Hier gibt’s Experten?“
    Vollexperten!

  234. schwarzwaldadler

    da ja ich gemeint bin:

    ich sehe immer alles gleich negativ, und rechen immer und überall mit dem schlimmsten, dann kannst du auch nie von einer Situation überrascht werden.

    Und das mit der Sperre auch in der Liga, war in diesem Fall nun mal das Negativste.

  235. ZITAT:
    „Und das mit der Sperre auch in der Liga, war in diesem Fall nun mal das Negativste.“

    Nein. Ein Atomkrieg wäre auch möglich gewesen.

  236. ZITAT:
    „da ja ich gemeint bin:

    ich sehe immer alles gleich negativ, und rechen immer und überall mit dem schlimmsten, dann kannst du auch nie von einer Situation überrascht werden.

    Und das mit der Sperre auch in der Liga, war in diesem Fall nun mal das Negativste.“

    Das nennt man im allgemeine Fake News. Das Negativste ( als das von dir gemeinte) ist ja nun mal völlig unmöglich.
    Du solltest wirklich deine Worte besser wählen und ab und an besser gar nicht in die Tasten hauen. Es bekommt dir nicht gut.
    Das mein ich ernsthaft und ohne Häme. In deinem Interesse.
    Deine Leichtathletik Offenbarungen waren völlig daneben. Da hattest du richtig Glück, dass ich in dem Moment nicht neben dir stand. Und wahrscheinlich nicht nur ich.

  237. Und täglich grüßt der Kuckuck…

  238. 250 +1hochunendlich

  239. @240 find ich auch krass im Pokalwettbewerb. Das wird uns wehtun, Abrahams Fehlen in 2 Spielen. Naja, hoffentlich packen wir es trotzdem ins Viertelfinale. Da ist er dann wieder dabei.

  240. Otzsche in königsblau. Gewöhnungsbedürftig.

  241. Jetzt hab ich tatsächlich nachgeschaut, wer denn dieser Experte ist, hätts mir aber denken können.

  242. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    „Du solltest wirklich deine Worte besser wählen und ab und an besser gar nicht in die Tasten hauen.“

    Textbaustein.. Wohl vorher an den Trumpel getwittert?

  243. schwarzwaldadler

    250

    ich bin echt davon ausgegangen das es in beiden Wettbewerben zählt. Das ist keine Fake News, sondern war in diesem Moment meine Überzeugung.

    Wie man sieht, wird in anderen Ländern sogar eine gelb-rote Karte in eine 5 Spiele Sperre umgewandelt, siehe Ronaldo gestern.

    Was die Leicht. WM angeht, so bin ich kein Fan des olympischen Gedanke, sondern die ersten drei Plätze geben Edelmetall, alles andere ist Blech und……, aber halt meine Meinung.

  244. „sondern war in diesem Moment meine Überzeugung“.

    Yep. Keine Ahnung von nix aber dann mit Brechdurchfall das Blog zuscheißen.

  245. ZITAT:
    „Wie man sieht, wird in anderen Ländern sogar eine gelb-rote Karte in eine 5 Spiele Sperre umgewandelt, siehe Ronaldo gestern.“

    tätlicher Angriff gg. den Schiri, das bringt einem gleich paar Spiele ein, unabhängig von der Gelb-Roten

  246. „Wie man sieht, wird in anderen Ländern sogar eine gelb-rote Karte in eine 5 Spiele Sperre umgewandelt, siehe Ronaldo gestern.“

    Sag mal, du hast echte Probleme einen recht einfachen Sachverhalt zu verstehen, kann das sein? Die Karte wurde natürlich nicht umgewandelt. Die Sperre gabs, weil er den Schiri gestoßen hat. Gelb gab’s für Trikot ausziehen, die zweite Gelb (Gelb/Rot) für eine Schwalbe.

  247. schwarzwaldadler

    nein habe ich nicht, da ich im Gegensatz zu dir ( so vermute ich) das Spiel live gesehen habe.

  248. Ok. Sinnlos. Die Karte wurde umgewandelt. Gute Güte.

  249. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Sonderbericht vom Schiedsrichter. Fertig aus.

    Und schon hat man halt 5 Spiele. Ist doch einfach.

  250. schwarzwaldadler

    in Spanien wäre auch der Ribery zu Recht 5 Spiele gesperrt worden.

  251. Ja, er hat ein Problem, Stefan
    Und zwar genau damit. Schachverhalt passt nicht in die eigene kleine Meinungswelt vom Swa.

  252. ZITAT:
    „in Spanien wäre auch der Ribery zu Recht 5 Spiele gesperrt worden.“

    kannst du lesen?
    http://www.faz.net/aktuell/spo.....50596.html

  253. Sinnlos. Zwecklos. Unergiebig.
    Immer wieder.

  254. Hoffnungslos….

  255. Die Spezies der Realitätsleugner wurde gestern in SpOn ganz gut beschrieben:
    http://www.spiegel.de/wissensc.....62461.html

  256. Weißt du was das Allerschlimmste ist, swa?
    Deine so genannte Meinung, die du hier immer als Fakt verkaufen möchtest, dein rumgewinde beim Verteidigen der selben, dein infantiler Trotz dabei, der alles noch absurder macht, löst bei mir das Gefühl von absoluten Mitleid aus. Gemischt mit dem peinlichen Gefühl, den zu schonen,den ich niemals auf Augenhöhe ansehen könnte.

    Das ist in meinen Augen das beschämend und traurigste was man jemand vermeintlich erwachsenen Menschen gegenüber fühlen kann. Wenn du mich wenigstens wütend und sauer mit deinem Verhalten machen würdest. Dann könnte ich mich dementsprechend mit dir auseinandersetzen.
    So zucke ich nur mit den Achseln und gucke zu wie du dich hier absolut lächerlich machst und ich empfinde blankes Mitleid für dich.
    Ich nehm dich nicht für ernst und das ist wirklich auf der Skala der Abstrafung eine glatte 10.
    So leid es mir tut, aber das auch noch aus dem Mund einer Vertreterin des weiblichen Geschlechts zu hören, sollte dich zum nachdenken bringen. Wenn du das überhaupt kannst, woran ich leider auch zweifele
    Schade, schade…per se bist du bestimmt kein schlechter oder böser Mensch.

  257. Es kann ja ahnungslose Volltrottel geben, ist ja nichts schlimmes.

    Ich möchte halt nicht von ihnen belästigt werden.

  258. schwarzwaldadler

    warum nimmst du mich nicht Ernst weil ich eine andere Meinung habe das ist der Grund.

  259. schwarzwaldadler

    Nochmals ich habe spontan gesagt der wird auch in der Liga gesperrt, das zum ersten— das hat sich zum Glück als falsch raus gestellt, was ist verwerflich daran, seinen ersten Gedankengang zu schreiben, ich habe ja auch danach dies nicht mehr behauptet.

    Ich habe Stefan Krieger recht gegeben, das die Sperre wegen des SR Angriffes kam, evtl habt ihr das nicht gelesen, danach habe ich nur angefügt, dann hätte der Ribery auch gesperrt gehört.

    Zudem habe ich meine Meinung zu Platzierungen bei Wettbewerben nochmals dargelegt, es ist meine, ihr findet sie halt falsch, ist für mich auch ok.

    Mehr habe ich heute nicht gemacht, den Roman habt ihr gemacht.

    Und abschließend wenn man nur auf die Fresse bekommt, muss man sich wehren.

  260. Weil mehrmals erwiesener Weise Deine Meinung ein Haufen Scheiße ist, Du aber null Einsicht zeigts, noch nicht Mal interessiert bist, etwas zu lernen, und hier mit Deiner Scheiße einfach das Blog zumüllst.

    Mag man solche Leute? Wahrscheinlich ist das hier Dein letztes Asyl, weil Du wonders schon lang eine gebatscht bekommen hast für Dein penetrant impertinentes Auftreten.

  261. schwarzwaldadler

    271

    wenn du mich mal las Arbeitnehmervertreter oder in der Flüchtlingshilfe sehen würdest ohne zu wissen das ich es bin, wärst du überrascht.

    Aber ohne Emotionen kannst du beides nicht ausfüllen, die habe ich halt und sehr oft ist gerade dort keine Zeit die Emotionen zu überdenken, ich entscheide immer emotional, Ratio kommt dann erst, weil sonst die Entscheidungen gefallen sind.

  262. concordia eagle

    Och Leute,

    j

  263. concordia eagle

    ZITAT:
    „Och Leute,

    j“

  264. ZITAT:
    „271

    wenn du mich mal las Arbeitnehmervertreter oder in der Flüchtlingshilfe sehen würdest ohne zu wissen das ich es bin, wärst du überrascht.

    Aber ohne Emotionen kannst du beides nicht ausfüllen, die habe ich halt und sehr oft ist gerade dort keine Zeit die Emotionen zu überdenken, ich entscheide immer emotional, Ratio kommt dann erst, weil sonst die Entscheidungen gefallen sind.“

    Jetzt bin ich erst recht überzeugt. Wir schaffen das.

  265. concordia eagle

    Ich geb uff. Komme ständig auf die Sendetaste aber der tägliche Uffriss um swa nervt. Mich zumindest.

  266. ZITAT:
    “ (…) Aber ohne Emotionen kannst du beides nicht ausfüllen, die habe ich halt und sehr oft ist gerade dort keine Zeit die Emotionen zu überdenken, ich entscheide immer emotional, Ratio kommt dann erst, weil sonst die Entscheidungen gefallen sind.“

    @ Swa – dieser Blog ist ja immer auch eine Ansammlung ergrauter Therapeuten, aber wir meinen es wirklich gut:

    Was du schreibst, geht meistens schief, jedenfalls im wirklichen Leben, im Berufsleben. Sagt Dir ein ständig aufs Neue Erprobter.

    Was denkst Du, wie oft ich in meinem Job den Dummbabblern und Taugenichtsen, die besser als ich gehaltstechnisch verdienen und nicht nur Null-Leistung bringen, sondern auch noch dem Unternehmen schaden, eine aufs Maul hauen wollte? Und ich wäre dazu imstande, und zwar aus vollem Herzen, ohne allzu große Gewissensbisse. Jeden gottverdammten Arbeistags, wenn diese Eumel an mir grinsend vorbeitändeln, während ich die Kohlen aus dem Feuer…, ach lassen wir das.

    Aber, aber: folgte ich meiner Emotion und nicht meiner Ratio, verlöre ich meinen Job.

    Die Reihenfolge „Emotion – Ratio“ solltest Du noch einmal überdenken. Jedenfalls fürs Berufsleben. Fürs Private ist es meistens auch so, leider.

  267. ZITAT:
    „“Gelb gab’s für Trikot ausziehen, die zweite Gelb (Gelb/Rot) für eine Schwalbe.“

    War halt keine Schwalbe sondern eher Elfmeter.
    Ist aber keine Entschuldigung dafür den Schiri zu schubsen, obwohl ich ihn als Fußballer auch verstehen kann.
    Nochmal zum Verständnis: darf er nicht machen das schubsen…

  268. mensch leute. eure reflexe sind eins-a. man kann drauf wetten, dass einer drauf anspringt, der nächste diesen bestätigt, der übernächste einen derberen ton anschlägt, swa wie üblich zurückballert und damit ne neue baustelle eröffnet, die antwort darauf ist dann bisweilen unverschämt und zotig oder unangenehm therapeutisch.
    und das geht dann die ganze saison so. könnt Ihr nicht einfach meinungen oder von mir aus auch dummbeutelei mal stehen lassen und ignorieren? wäre spitze.

  269. C-e ist zurück!

  270. Was hat denn der Effe da in der ARD zu suchen?

  271. schwarzwaldadler

    271

    So leid es mir tut, aber das auch noch aus dem Mund einer Vertreterin des weiblichen Geschlechts zu hören,

    wieso sollte ich die Meinung einer Frau nicht akzeptieren oder darüber diskutieren, also zu der Spezi, die eine Meinung einer Frau nicht akzeptieren gehöre ich nicht.

  272. Vielleicht sollte sich auch der Betreiber mal überlegen was für ein Blog das hier sein soll.
    Tägliche Psychotherapie für einen Irren oder Fußball, vornehmlich Eintracht Frankfurt.

  273. Rheinland Adler

    Der Trainerposten in Aue ist vakant.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....etsch.html

  274. Hey, c-e! Der Boccia braucht dringend Deinen Tabellentipp! Hat sonst Angst, er wird letzter.

  275. ZITAT:
    „Was hat denn der Effe da in der ARD zu suchen?“

    Sucht den Nachfolger von Scholli und wechselt sich selbst ein. Soll ja gutbezahlt sein, der Job, munkelte der Boulevard.

  276. War ja zu erwarten.

  277. Was für Idioten.

  278. Muss das Zeuch weg bis Silvester oder was? Deppen.

  279. ZITAT:
    „271

    So leid es mir tut, aber das auch noch aus dem Mund einer Vertreterin des weiblichen Geschlechts zu hören,

    wieso sollte ich die Meinung einer Frau nicht akzeptieren oder darüber diskutieren, also zu der Spezi, die eine Meinung einer Frau nicht akzeptieren gehöre ich nicht.“

    Na seht ihr, so schlimm isser doch gar nicht, der tut nix, der will doch nur spielen.

  280. ZITAT:
    „Na seht ihr, so schlimm isser doch gar nicht, der tut nix, der will doch nur spielen.“

    Empfehle Computer-Schach.

  281. Weil vorhin nach Danny Blum gefragt wurde
    https://twitter.com/Eintracht/status/897115285668450306
    Nächste Woche wieder normales Training.

  282. schwarzwaldadler

    soll es nicht der Hitzelsperger werden, der Effe hat den doch schon mal ersetzt.

  283. irgendwann sind die Stehplätze weg

  284. ZITAT:
    „Hey, c-e! Der Boccia braucht dringend Deinen Tabellentipp! Hat sonst Angst, er wird letzter.“

    Blödsinn,auf dem letzten Platz habe ich schon den Kärber eingetragen

  285. Schaedelharry63

    ZITAT:
    „irgendwann sind die Stehplätze weg“

    Dann-sollen-Sie-halt-Kuchen-essen-wumms

  286. schwarzwaldadler

    ja leider, aber warum wird das auch immer wieder gemacht. Die Leute, die mit Recht, sich für die Stehplätze stark machen, sind aber genau die, welche diesen Unsinn dann betreiben.

  287. @DocSnyder
    Der Watz wird nicht alles für uns gerade rücken können, er löscht die gröbsten Dinger – wie weit Hirnis hier Raum bekommen, liegt doch an der Bloggemeinde selbst.

  288. Wenn ich mal auf unserer kicker-Managerrunde aufmerksam machen dürfte – aktuell sinds erst 54 Mitmacher. Da geht noch mehr, Herrschaften. Komm herbei, spiel mit und besiege den CE. Dem Sieger bringt der Watz ein Ständchen dar. In Latzhos.

  289. schwarzwaldadler

    Uli Hoeness hat gestern in Sky bei Wonti gesagt, man brauche keinen Scheich aus Katar und eben lese ich das…., finde ich sehr widersprüchlich.

    Kurz vor Beginn der Bundesliga-Saison hat auch Branchenprimus FC Bayern München einen Sponsor für die Ärmel der Spielertrikots vorgestellt. Der deutsche Fußball-Rekordmeister wird dort für den Hamad International Airport in der katarischen Hauptstadt Doha werben. Der Flughafen ist bereits seit Januar 2016 ein sogenannter Platin Partner der Münchner.

    Die inzwischen neun Platin-Partner des FC Bayern zahlen Schätzungen zufolge zwischen fünf und sieben Millionen Euro jährlich

  290. Gegen Dummheit ist halt kein Kraut gewachsen.

  291. Och, da verlässt wieder mal einiges die Hand

  292. Randale und Bambule bei der Hansa

  293. cool ist ja auch, dass alle nur dumm zuschauen.

  294. ZITAT:
    „Gegen Dummheit ist halt kein Kraut gewachsen.“

    Das sind Kriminelle, das ist berechnend und mit vollen Absicht, von Dummheit kann keine Rede sein.

  295. Mein Vorschlag, Pokalausschluss von beiden und Freilos für einen potentiellen Gegner.

  296. schwarzwaldadler

    von welcher Seite kommen die Böller und Co

  297. Die stecken ihre eigene Hütte an?!

  298. Und die Polizei guckt zu, wie da ein paar Leute die Tribüne anzünden.

  299. ZITAT:
    „cool ist ja auch, dass alle nur dumm zuschauen.“

    Das ist noch absurder als die strunzdoofe Böllerei.

  300. Deeskalationstaktik?

  301. ZITAT:
    „Ein Atomkrieg wäre auch möglich gewesen.“

    Let’s ask Donald.

  302. Ist doch ganz einfach – noch 1 Böller, Spielabbruch, beide raus ausm Pokal und nächstes Jahr gar net erst dabei.

  303. „Ist doch ganz einfach – noch 1 Böller, Spielabbruch, beide raus ausm Pokal und nächstes Jahr gar net erst dabei.“

    Wäre logisch, wird aber niemals passieren – aus Gründen.

  304. nicht auch noch diese Type.

  305. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Grete Weiser

  306. Dieses Berlin ist voll mit Sympathieträgern – Weiser, Ibischewitsch, Preetz, Albert, …

  307. Ich lese hier im Blog und gucke Hansa/Hertha.
    Ich weiß nur nicht, wo das Niveau niedriger ist, bei den „Fans“ oder im Schwarzwald.

  308. ZITAT:
    „Ich lese hier im Blog und gucke Hansa/Hertha.
    Ich weiß nur nicht, wo das Niveau niedriger ist, bei den „Fans“ oder im Schwarzwald.“

    Mit Verlaub, dieses Nichtwissen adelt dich nicht.

  309. Ich habe gerade im Forum gelesen das es laut Gerüchten die Eintracht einen Innenverteidiger aus Metz für 4 bis 5 mio. verpflichtet hat. Ein gewisser Simon Falette.
    Hier das Gerücht oder ist vielleicht fakt ?
    http://community.eintracht.de/.....nen/128491

  310. Hat der Delling mit seinem Gebabbel jetzt wirklich auf Hamburg (=G20) angespielt? Was soll das denn?

  311. ZITAT:
    „Ich habe Stefan Krieger recht gegeben, das die Sperre wegen des SR Angriffes kam, evtl habt ihr das nicht gelesen, danach habe ich nur angefügt, dann hätte der Ribery auch gesperrt gehört.“

    Wo hast du das gemacht? Blöd schwätzen ist ja okay, aber offensichtlich lügen ist ne andere Nummer. Also, wo?

  312. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe Stefan Krieger recht gegeben, das die Sperre wegen des SR Angriffes kam, evtl habt ihr das nicht gelesen, danach habe ich nur angefügt, dann hätte der Ribery auch gesperrt gehört.“

    Wo hast du das gemacht? Blöd schwätzen ist ja okay, aber offensichtlich lügen ist ne andere Nummer. Also, wo?“

    Der Hirnteufel hat vor einiger Zeit gemeint, dass der swa um diese Zeit schon schläft, weil der swa nach eigener Darstellung morgens früh raus muss. Von daher könnte es dauern mit der Antwort…….

  313. Wird sowieso schwer eine Antwort zu finden, die nicht nur in seinem Universum zählt.

  314. ZITAT:
    „Hat der Delling mit seinem Gebabbel jetzt wirklich auf Hamburg (=G20) angespielt? Was soll das denn?“

    Weil mich genau solche Fragen einen Kehricht interessieren, hab ich die Kiste längst abgeschaltet. Und jetzt das. Ich glaub, ich geh jetzt was trinken. Gute Nacht.

  315. ZITAT:
    „Wird sowieso schwer eine Antwort zu finden, die nicht nur in seinem Universum zählt.“

    Stimmt, nahezu unmöglich.

  316. Und die Volldioten in Rostock spielen der BILD grenzdebil zündelnd in die Karten. Hirn für sieben Cent? Nö.

  317. schwarzwaldadler

    ZITAT:
    „nein habe ich nicht, da ich im Gegensatz zu dir ( so vermute ich) das Spiel live gesehen habe.“

    hier

  318. Und mit dem Satz stimmst du der 260 zu, deiner Meinung nach? Wirklich?

  319. Stefan, ich bewundere deinen Enthusiasmus glaube aber dass so etwas bei SWA ins Leere läuft.

  320. Ich finde der SWA bekommt hier zuviel Aufmerksamkeit.

    Ich muss einfach wieder mehr über Meier schreiben, nach dieser Saison bin ich eh erstmal themenlos.

  321. schwarzwaldadler

    ich kann auch gerne nochmals schreiben, das CR7 deswegen gesperrt worden ist, ganz klar. Frage mich allerdings warum hier der Herr Ribery einfach so davon kommt, das war auch ein Angriff auf die SR, klar jetzt heisst es ich kann keine Spass verstehen.

  322. Halmakenreuther

    Wir haben wohl einen gewissen Simon Falette vom FC Metz verpflichtet, bzw. sind kurz davor.

  323. ZITAT:
    „Stefan, ich bewundere deinen Enthusiasmus glaube aber dass so etwas bei SWA ins Leere läuft.“

    Das ist mir herzlich egal. Im übrigen ist der swa mir wichtiger als irgendwer, der hier alle 3 Monate mal aufkreuzt und der Meinung ist, einen guten Tipp abgeben zu müssen um dann wieder zu verschwinden. Aber nur ein klitzeklein wenig.

  324. ZITAT:
    „ich kann auch gerne nochmals schreiben, das CR7 deswegen gesperrt worden ist, ganz klar.“
    Nochmal? Junge, du lebst echt in einer ganz eigenen Welt. Lass gut sein.

  325. schwarzwaldadler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Stefan, ich bewundere deinen Enthusiasmus glaube aber dass so etwas bei SWA ins Leere läuft.“

    Das ist mir herzlich egal. Im übrigen ist der swa mir wichtiger als irgendwer, der hier alle 3 Monate mal aufkreuzt und der Meinung ist, einen guten Tipp abgeben zu müssen um dann wieder zu verschwinden. Aber nur ein klitzeklein wenig.“

    mal was ein wenig positives, das muss ich verdauen……

  326. Ribéry ist ein Kind.
    Frau Steinhaus hat die Angelegenheit souverän gelöst.

  327. ZITAT:
    „Das ist mir herzlich egal. Im übrigen ist der swa mir wichtiger als irgendwer, der hier alle 3 Monate mal aufkreuzt und der Meinung ist, einen guten Tipp abgeben zu müssen um dann wieder zu verschwinden. Aber nur ein klitzeklein wenig.“

    Noch mal Glück gehabt, mich kann der strenge Herr und Gebieter nicht gemeint haben, schreibe ich doch öfter als alle drei Monate. Meinesgleichen traut sich aber dann doch auch nicht wesentlich öfter, hier zu schreiben, denn der Herr Blogwart und seine Günstlinge hier sind wahre Menschenfreunde und man kann sich ihre Gunst nicht genug verdienen.

  328. ZITAT:
    „Wir haben wohl einen gewissen Simon Falette vom FC Metz verpflichtet, bzw. sind kurz davor.“

    Dienstag.

  329. ZITAT:
    „Ribéry ist ein Kind.
    Frau Steinhaus hat die Angelegenheit souverän gelöst.“

    Ja.
    AAAber …
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1331269
    ZITAT:
    „… Das ist die eine Seite der Medaille. Die andere Seite ist die: Wäre Ribéry auch auf die Idee gekommen, den gleichen Streich einem männlichen Schiedsrichter zu spielen? Ganz bestimmt nicht. …“
    Was macht das nächste „Kind“ im nächsten Spiel?

  330. ZITAT:
    „Und die Volldioten in Rostock spielen der BILD grenzdebil zündelnd in die Karten. Hirn für sieben Cent? Nö.“

    Die ARD nutzt die Chance und kriecht den Rasenballern in den Arsch. Bis zum geht nicht mehr.

  331. schwarzwaldadler

    Chaves-Benfica

    0:1 90+2 Seferovic

  332. Was hat denn Hansa so schlimmes gemacht?

  333. „Was macht das nächste „Kind“ im nächsten Spiel?“

    Das nächste Kind fliegt.

  334. ZITAT:
    „Was macht das nächste „Kind“ im nächsten Spiel?“

    Showbiz ist u.a. auch; Bagatellen zu Elefanten aufzublasen, aus einer harmlosen Petitesse ein „fatales Signal“ zu modellieren.

  335. „… Wäre Ribéry auch auf die Idee gekommen, den gleichen Streich einem männlichen Schiedsrichter zu spielen? Ganz bestimmt nicht. …“

    Deswegen ist er ja ein Kind.
    Frau Steinhaus steht eh unter besonderer Beobachtung. Hätte sie jetzt ihre Situation verbessert, wenn sie ein Faß aufmacht? Ich glaube nicht. Das Gegenteil wäre der Fall gewesen.

  336. Ich bin ganz anderer Meinung. Souverän und mit dem Ausdruck des Bedauerns dem Kind die verdiente Karte präsentieren. Ganz einfach.

  337. ZITAT:
    „Was hat denn Hansa so schlimmes gemacht?“

    Wo warst du 1992?

  338. ZITAT: 349
    „ZITAT:
    „Die ARD nutzt die Chance und kriecht den Rasenballern in den Arsch. Bis zum geht nicht mehr.“

    Auch wenn es nicht populär ist, finde das Gespräch mit Hasenhüttel ganz symphatisch und Ihn sehr authentisch. Der Bommel ist halt ein dummschwätzer aber das allgemein eingeübte Red Bull bashing langweilt. Klar sind die Symbol für viele neuen Entwicklungen im Fußball die ich auch nicht mag, aber die machen es wenigstens professionell und gut. Da finde ich zum Beispiel das was der HSV macht wesentlich schlimmer, und für die Stadt Leipzig und die Region freue ich mich.

  339. Was man Ribery vorwerfen kann, dass er trotz seiner vielen Jahre in Deutschland noch nicht kapiert hat, dass ein unbedeutender Flirt die deutsche Frau brüskiert und sie herabstuft zum bloßen Sexobjekt. Zusätzlich macht er hier den Fehler, dies mit einer von Amts wegen autorisierten Person zu tun, die mit Exekutivaufgaben betraut wurde. Und das geht in Deutschland erst recht nicht.

  340. Das hat meiner Meinung nach nix mit Deutschland zu tun. Sondern mit den Regeln des Sports, mit dem das Kind ganz gut verdient.

  341. ZITAT:
    „Ich bin ganz anderer Meinung. Souverän und mit dem Ausdruck des Bedauerns dem Kind die verdiente Karte präsentieren. Ganz einfach.“

    Ganz ohne Showbizz.

  342. Bei aller Ernsthaftigkeit muss auch ein Spaß erlaubt sein, mehr war dies MMn nicht. Und Bibiana Steinhaus hat die Situation auch äußerst souverän gelöst. Alles bestens damit und die Presse hat auch etwas zum Schreiben wie die Leute zu diskutieren. Ist doch schick.

  343. ZITAT:
    „Wo warst du 1992?“

    Pro Lizenzentzug! Und lebenslanges Betätigungsverbot für alle Verantwortlichen!

  344. ZITAT:
    „Bei aller Ernsthaftigkeit muss auch ein Spaß erlaubt sein, mehr war dies MMn nicht. Und Bibiana Steinhaus hat die Situation auch äußerst souverän gelöst. Alles bestens damit und die Presse hat auch etwas zum Schreiben wie die Leute zu diskutieren. Ist doch schick.“

    Klar, kann er machen, der Fronk. Sollte halt die verdiente Karte dafür bekommen. Lachen können wir ja trotzdem alle.

  345. Sie hätte auch sagen können, dass er den Schuh wieder zubinden soll, sonst …

  346. ZITAT:
    „(…) aber das allgemein eingeübte Red Bull bashing langweilt. Klar sind die Symbol für viele neuen Entwicklungen im Fußball die ich auch nicht mag, aber die machen es wenigstens professionell und gut. Da finde ich zum Beispiel das was der HSV macht wesentlich schlimmer, und für die Stadt Leipzig und die Region freue ich mich.“

    Der Ansicht kann ich sogar etwas abgewinnen. Vor allem dem Vergleich mit dem HSV. Obwohl ich mir nicht sicher bin ob man den Einsatz der Geldmittel vergleichen kann.

    *******************

    PS:
    ZITAT (Stefan):
    “ Im übrigen ist der swa mir wichtiger als irgendwer, der hier alle 3 Monate mal aufkreuzt und der Meinung ist, einen guten Tipp abgeben zu müssen um dann wieder zu verschwinden. Aber nur ein klitzeklein wenig.“

    Manche Meinungen verschwinden allerdings ungeschrieben weil die Auslassungen teils unerträglich sind. Von mehreren Personen. Aber auch die Ansicht kann ich nachvollziehen.

  347. OT.
    Unglaublich faszinierend:
    „Ein schwarzer Pianist entmachtet den Ku Klux Klan“
    http://sz-magazin.sueddeutsche.....-Klux-Klan

  348. Nur der HSV!111!!!!elf
    🌊
    LOL

  349. @AB
    Schon mal auf die Idee gekommen, dass eine Frau die sich nicht „anflirten“ lassen will, dich einfach shice finden könnte? Will ja dein Weltbild nicht zerstören, aber das scheint mir deutlich plausibler als deine „Erklärung“.

  350. ZITAT:
    „OT.
    Unglaublich faszinierend:
    „Ein schwarzer Pianist entmachtet den Ku Klux Klan“
    http://sz-magazin.sueddeutsche.....-Klux-Klan

    Passt sogar zu einigen Diskussionen (weswegen ich hier kommentiere); Zitat aus dem Artikel:
    „(…) [Er] macht immer klar, dass er die Ideologie (…) ablehnt, aber nicht die Menschen (…) »Das Wichtigste, das ich gelernt habe: Wenn du Gegner [hier: andere Menschen] mit anderen Ansichten hast, dann gib ihnen eine Plattform. Erlaube ihnen, ihre Ansichten auszudrücken – egal, wie extrem sie sind.“