Punkt gegen Augsburg Ein Satz mit zwei W

Bild ohne Bezug. Foto: Stefan Krieger.
Bild ohne Bezug. Foto: Stefan Krieger.

Die Rückkehr des Armin Veh ins Waldstadion, die Stätte seines letzten Bundesligatriumphes, sie hätte … nunja, besser durchaus sein können. Oder?

Mehr kann ich zu diesem Spiel nicht sagen. Weil es das erste Heimspiel Abteilung Pflicht seit Jahren ist, welches ich mir nicht angeschaut habe. Und welches ich, wenn ich mir die überwältigende Mehrzahl der Stimmen zum Spiel so durchlese, auch nicht anschauen möchte. Und da mich keiner zwingt folglich auch nicht werde.

Manchmal ist es ganz einfach im Leben. Schönen Sonntag noch.

Schlagworte:

542 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. vicequestore patta

    Morsche,

    Hab es auch nicht gesehen Stefan. Am See gelegen, Radio an. Irgendwann dann Radio aus, weil es so grauslig war. Beerfurther Schoppen naturtrüb der Kelterei Krämer spendete Trost.

    War natürlich froh dann, wie ich das Russ-Tor in der Zusammenfassung gesehen habe…

  2. oWeia, da Werden wir nochmal nachlege müssen.
    Sonst Wird dies ein ziemlicher Rumpelstart Werden.
    Mein Hauptproblem: der Won-Touch-Fussball ist zu schnell für unsere Buben, daher das Fehlpass-FestiWal.
    Bitte eine Sekunde länger halten, Überblick beWahren und dann Weiterspielen.

  3. derjüngsteimblog

    Jetzt wo Inui scheinbar wirklich weg ist, wer spielt jetzt eigentlich auf Links? Geri hat ja (noch) nicht wirklich überzeugt Startelf zu spielen, Luca soll ja eher im Zentrum spielen, Gacinovic kann man gar nicht einschätzen..

  4. Hm, wobei mich Iggy und Chandler doch eher positiv ueberrascht haben. Liegt aber auch daran, dass fast alle Mitspieler gestern nen gebrauchten Tag hatten und das generelle Niveau dementsprechend niedrig war…

    Joel zu bringen war gewagt, da haette es dankbarere Gegner geben koennen. Hatte auf Kadlec gehofft, das mehr an Erfahrung haette sich gegen so nen unangenehmen Gegner auszahlen koennen. Da er ja jetzt mit Lukas auch jemanden hat, mit dem er in seiner Sprache sprechen kann, dachte ich, dass er mehr Selbstvertrauen tanken und zu der Form finden koennte, die er bei seiner Leihe in Prag hatte. Da der FC Midtjylland nach Medienberichten aus DK und CZ ja immernoch Interesse hat und mit dem Berater von Kadlec in Kontakt ist, wird wohl nicht nur Inui sondern auch Kadlec gehen.

    Vielleicht hat man also doch nen „gestanden“ LA an der Angel und Sonny kommt ja hoffentlich auch nochmal (und dann verletzungsfrei) zurueck. Ansonsten verstehe ich nicht ganz, dass Kadlec momentan nicht mal auf LA ran darf, sondern man einen Wechsel zu erzwingen scheint…

  5. Ja, das mit Kadlec ist strange. Hat wohl wieder nicht geklappt.

  6. Gestern nichts mehr geschrieben, war besser so.

    Mit einer Nacht Abstand: Absoluter Grottenkick, da merkte man von der ersten bis zur letzten Minuten, dass die Mannschaft noch einige Spiele unter Wettkampfbedingungen braucht, bis sie sich wieder auf den Veh’schen Fußball eingeschossen hat.

    Hradetzky sehr guter Goalie, müsste meiner Meinung nach nur manchmal bei den Abwürfen bzw. Abschlägen mal ein bisschen Ruhe reinbringen.

    HaseB als RV geht gar nicht, erstens ist er verschenkt und nach dem 0:1 ist er immer mit nach vorne gegangen, wodurch er phasenweise neben Aigner gespielt hat und wir hinten mehr als einmal blank waren.

    Ich fand die Mannschaft nach der Pause verbessert, aber der Wechsel von Chandler für Gerezgiher hat sich mir nicht erschlossen. Warum da nicht Kadlec bringen? Ich verstehe es nicht.

    Ignjovski für HaseB war ok, der ist momentan mMn der beste RV.

    Ich hatte ab der 30. Minute gefordert, der Russ zu erlösen, da sieht man was ich vom Fußball verstehe.

    Ich würde gegen Stuttgart so spielen:

    Hradetzky
    Ignjovski – Zambrano – Abraham – Oczipka
    Hasebe – Reinartz
    Aigner – Kadlec
    Seferovic – Castaignos

    Ach ja, kann es sein, dass Inui nicht im Kader war weil er Montag nach Spanien wechselt?

  7. ZITAT:
    „Ach ja, kann es sein, dass Inui nicht im Kader war weil er Montag nach Spanien wechselt?“

    Schreibt zumindest die Rundschau in der Nachbetrachtung zum Spiel.

  8. ZITAT:
    „Schreibt zumindest die Rundschau in der Nachbetrachtung zum Spiel.“

    Aha

  9. Moin Moin! Ernüchternd, der Morgen danach. Da müssen die Jungs und das Trainerteam aber noch kräftig arbeiten. Immerhin ein Ergebnis, dass über der Leistung stand. Der HSV war da aber gnadenloser.
    Solche Spiele von uns habe ich sonst nur unter Skibbe und dem Fischkopp abgespeichert (der übrigens, auch wenn es anders gestern geschrieben wurde, freiwillig gegangen ist und eine fette Ablöse mitnahm…). Gut, dass AV nach dem letzten Jahr nicht wieder einfach hinschmeißen wird, da müssen sie jetzt durch die Jungs. Und ich glaube, es wird in unserem Kader neben Inui noch was passieren (müssen). Ansonsten danke Ulli und Stefan für den unaufgeregten Einstimmer.

  10. Habe meine Karte verschenkt, nachdem abzusehen war, dass Veh wirklich mit 2 Innenverteidigern im MF spielen lässt und dafür Hasebe auf die rechte Abwehrposition abschiebt (um Chandler einen rein zu drücken? Auf dass dieser sich seine nächsten Länderspieleinsätze überlegt?). Den Spieler, der letzte Saison noch alleine für das MF-Spiel verantwortlich war und dieses noch relativ gut gemacht hat.
    Nachdem er dann verheizt war auf rechts noch schnell ins MF anstatt auszuwechseln (um zu zeigen, dass er dort auch nichts verbessert?).
    Schaaf untersagt Veh-Fußball, Veh will keine langen Bälle sehen, Ballbesitz-Fußball. Weil die Eintracht nicht weiß, für was sie stehen will und das den jeweiligen Trainern überlässt und dann solche gegensätzliche Trainer einstellt, die ihr Ego auf Kosten der Eintracht pflegen.
    Das will ich nicht sehen, habe auch Radio gehört und das war schon grenzwertig.
    Inui, einer der wenigen Kreativen wird abgeschoben. Anders kann ich die niedrige Ablöse nicht interpretieren.
    Ersatz ist nicht vorgesehen, man hat ja Alternativen. Kadlec, der nicht spielen darf, Gerizgeher, der noch lernen muss, Seferovic, der nicht spielen kann (also, wenn man wirklich eine 2stellige Mio.summe hätte erzielen können, was doch eher nur ein Gerücht war, oder eine kleine Angeberei Hübners, dann …), usw.
    Da fällt DUR auch nichts mehr ein.
    Ne Karte für das Köln-Spiel hab ich auch noch. Na ja, mal Stuttgart abwarten. Es war ja erst das 2. Spiel.
    Er dachte, wir wären schon weiter. Und das nachdem man sich nur unterklassige Gegner zum Vorbereiten ausgesucht hat, wie Tokio oder Bremen im Pokal, wo man auch nicht so gut aussah.
    OK, alles bekannt. Menschenfänger. Hahaha.

  11. Ich würde gegen Stuttgart so spielen:
    Hradetzky
    Chandler– Zambrano – Abraham – Oczipka
    – Hasebe – Reinartz
    Aigner – Gerizdingsbums – Kadlec (außer man will ihn loswerden)
    Seferovic
    Gestern hatte Hasebe, Kastanie, Aigner, Severovic keinen guten Tag. Der Einsatz stimmte. Kastanie stand mindestens sechs mal im Abseits. Aigner hat kaum einen Ball zum Mitspieler gebracht. Severovic hätte den langen Ball von Reinartz ablegen müssen. Geridingsbums hat ab und an mal einen schönen Pass gespielt, ist aber noch zu unsicher. Der wird aber.
    Unser Spiel war viel zu langsam und statisch. Die können doch nicht glauben, dass man mit langsamen sich den Ball zuspielen, gegen Augsburg eine Chance hat. Augsurg hatte das Spiel gefühlt zu jeder Minute voll unter Kontrolle. Wir dagegen wirken unrund. Viele Einzelakteure, die Wollen, aber nicht richtig miteinander spielen. Es fehlt der Swing. Wird aber, da bin ich mir sicher.

  12. Du kannst auch mit Gerezgiher vorne links beginnen. Für die 10 ist er noch nicht durchsetzungsstark genug. Just my 2 Cent.

  13. Wenn der Watz es nicht gesehen hat, dann ist es auch nicht passiert

  14. Zwischenmeldung

    Nachbetrachtung der bisherigen Saison am Mittwoch 19:00 beim Tacha (Eat and Art)
    Bitte Handheben wer kommen möchte, damit wir einen entsprchenden Tisch beekommen können.

    Und weiter mit der Nachlese

  15. Bin bei Trainern eigentlich unkritisch. Gestern hat man aber klar gesehen, dass die Mannschaft nicht richtig aufgestellt war, ibs. Hasebe und die Positon LA. Das verunsichert die Spieler. Ergebnis. Ein solider Spieler wie Hasebe funktioniert nicht. Reinartz spielt einen gepflegten Ball. Auch bei ihm hatte ich aber das Gefühl, dass das oft einfach zu langsam ist, was er macht. So mit dem nach hinten fallen lassen, gucken spielen.

  16. BamS | Halil Altintop: „[Carlos] Zambrano hat Narrenfreiheit. Es wundert mich, was er sich alles so unbeschadet erlauben kann.“

    https://twitter.com/BL_Latest

    Zambrano ist sicher keine Waisenkind aber gestern hat er m.E. nichts gemacht, was diese neuerliche Hetze rechtfertigt.

  17. Augsburg war schon immer ein unbequemer Gegner für die Eintracht, die liegen uns nicht – genauso wie Stuttgart übrigens. Das Hase B kein RV ist predige ich schon die ganze Zeit aber AV wußte es besser. Seine Ein-
    wechslungen waren auch nicht in jedem Fall nachvollziebar. Schön das BH schon orakelt hat das niemand
    mehr kommt. Wenn Inui und Kadlec gehen ist doch bestimmt Geld da. Letzte Woche hieß es noch, wenn Inui geht wird Großkopf interessant.Un? Trotz der 9 Mio. für KT ist es der Eintracht nicht gelungen einen Spielmacher
    zu verpflichten oder zumindest einen der Spielmacherqualitäten hat.

  18. ZITAT:
    „Trotz der 9 Mio. für KT ist es der Eintracht nicht gelungen einen Spielmacher
    zu verpflichten oder zumindest einen der Spielmacherqualitäten hat.“

    Wir haben mit Stendera, Gerezgiher und Kittel drei junge Spieler, die in diese Position reinwachsen können. Warum ihnen einen etablierten Spieler vor die Nase setzen?

    Ansonsten stimme ich deinem Post aber zu.

  19. Köln liegt uns auch nicht. Im Prinzip liegt uns gar keiner.

    Guten Morgen Frankfurt.

  20. Der FSV hat uns gelegen..

  21. Frag mich seit einiger Zeit, was mit Aigner los ist? Ob es hier mental Probleme gibt?

  22. Ohne große Analyse des Spiels, sag ich einfach die alte Eintracht-Weisheit: Ohne Alex M. scheint es schwer zu sein, ein Spiel zu gewinnen, oder mal mehr als 1 Tor zu schiessen…

  23. Der Altintop gehört für seine oskarreif Schauspieleinlage nachträglich gesperrt.

  24. ZITAT:
    „Der Altintop gehört für seine oskarreif Schauspieleinlage nachträglich gesperrt.“

    Lies mal den Artikel in der B**D. Unfassbar. Diese armen geschundenen Augsburger.

  25. O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.

  26. Fußball liegt uns einfach nicht.

  27. Ich finde es übrigens unfassbar, dass diese faule S** von Caiuby ohne gelbe Karte davon gekommen ist.

  28. ZITAT:
    „Fußball liegt uns einfach nicht.“

    Jawoll!
    Diese englische Krankheit, Fusslümmelei!!!

  29. ZITAT:
    „O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.“

    Frankfurterinnen?

  30. Den Gerezgiher fand ich jetzt nicht soooo schlecht. Der braucht nur 5 Spiele am Stück. Ernsthaft. Jetzt wirft man einen der jungen Wilden und ist auch wieder nicht recht…

  31. ZITAT:
    „O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.“

    Abraham ist nicht langsam. Quark wird auch durch Wiederholung nicht wahrer.

  32. ZITAT:
    „ZITAT:
    „O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.“

    Frankfurterinnen?“

    Unser Schlippcher verteidische mir schnell!?

  33. Worst case:

    Jetzt stellt euch nur mal vor, wir verlieren tatsächlich gegen die Darmstädter.
    Das müssten wir uns dann jahrzehntelang anhören..
    Am „besten“ noch Heller und/oder der Strohkopp.
    DAS sind unsere Schicksalsspiele!

  34. Morsche,
    bin auch voll bei Dieter, schon das zweite Gegentor im zweiten Spiel bei dem Hasebe auf der ungeliebten RV-Position eine unrühmliche spielentscheidende Rolle spielt, und Hase war in der letzten Saison einer der besten und beständigsten SGE-Spieler.

    Ich hoffe inständig daß Veh Hasebe endlich erlöst und ihn entweder pausieren läßt wenn er Russ unbedingt spielen lassen will oder ihn an Reinartz Seite stellt.

    Sowohl Chandler als auch Iggy haben auf Anhieb als RV mehr überzeugt.

    p.s@Ursula und Uli Stein, freu mich auf Euch, bin dann auf alle Fälle auch vor Ort.

  35. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    der gestrige Kick hat es nicht verdient, durch eine weitere Äusserung meinerseits veredelt zu werden. Ich erwarte aber, dass man mit 100 jähriger Erfahrung auf der Trainerbank die richtigen Schlüsse zieht.

  36. ZITAT:
    „Ja, das mit Kadlec ist strange. Hat wohl wieder nicht geklappt.“

    Das Talent zum Bundesligaspieler hat er auf jeden Fall, nur wohl nicht in Frankfurt. Sollte versuchen in der Liga bleiben, und nicht zum FC Mutdsiland oder Ajax zu gehen.

  37. Das Wetter gestern: GRAUPENSCHAUER

    Schon ernüchternd, wenn ma von EL bzw. CL träumt. ABER……..
    Jetzt hab ich wieder Hoffnung. Es kann nur besser werden. Falls nicht = Nie mehr, nie mehr …..

    Rv = Chandler , das hat der gelernt und kanns. Lass ihn mal.

    LA — ja warum eigtl. nicht mal Kadlec? Oh bitte danke

    Inui: Ist er da, ist er pfui – wird er verkauft, war er hui -ja was denn nun?

  38. Wahnsinn. Diese Schauspielertruppe stellt sich tatsächlich noch hin und versucht Stimmung gegen CZ zu machen. Die sind ja noch viel viel peinlicher als unser Auftritt gestern

  39. Mein Fazit: Augsburg wäre wichtig gewesen.

  40. Das mit der ersten Bundesliga üben wir dann bitte nochmal. Das war gestern nicht mal ein guter Zweitligakick, von beiden Mannschaften.

    >>Sowohl Chandler als auch Iggy haben auf Anhieb als RV mehr überzeugt.
    Sehe ich auch so. Als Chandler kam, hat endlich ein gelernter AV den Job übernommen. Bei aller Beschränktheit von Chandler: Hase als RV ist hoffentlich Geschichte.

    Und Russ, Reinartz, Hase im Mittelfeld ist an spielerischer Armut kaum zu überbieten. Hoffentlich ist Stendera bald wieder fit.

  41. Falls ich es noch nicht erwähnt hab: Waldschmidt fand ich zentral vorn weitaus effizienter als Castaignos.
    Den letztgenannten könnt ich mir als robusten LA (lt TM kann der das) mit festumrissenem Aufgabengebiet gut vorstellen.
    Oder man gibt Gerezgiher weiter das Vertrauen um ihn aufzubauen und nimmt halt Fehler in Kauf.

    Naja, der Boccia hats ja schon geschrieben, die 100jährige Erfahrung auf der Trainerbank weiß das ja eh schon und wird dementsprechend handeln, ich habe vollstes Vertrauen in die Verantwortlichen. ;)

  42. Chandler war ohne Vorbereitung besser als Hasebe als RV. Der VfB wird uns auseinandernehmen. Was icht nicht verstehe sind die Systemwechsel von 4-4-2 auf 4-3-3 in beiden Saisonspielen so far. Das trägt nicht zur Sicherheit/zum Einspielen bei.
    Joel würde ich weiter die Chance geben. Ich glaube der wird einschlagen.

  43. ZITAT:
    „ZITAT:
    „O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.“

    Abraham ist nicht langsam. Quark wird auch durch Wiederholung nicht wahrer.“

    Vor dem 0:1 hat ihm Caiuby jedenfalls zwei Meter hinter sich gelassen.

  44. Ich habe gestern enorm viele lange Bälle gesehen. Das sah auch nicht anders aus als unter Schaaf. Mag ja sein, dass es noch nicht so eingespielt ist. Das Augsburg so spielt, war abzusehen. Gegen tief stehende angehend mit langen Bällen und durch die Mitte zu operieren finde ich doch arg fragwürdig. Ich wäre ja gerne mal dabei, wenn der Trainer die Mannschaft einstellt. Chandler hat dann gezeigt wie es geht. Warum der Rest nicht so konsequent bis zur Grundlinie ist frage ich mich schon.

  45. ZITAT:
    „Zwischenmeldung

    Nachbetrachtung der bisherigen Saison am Mittwoch 19:00 beim Tacha (Eat and Art)
    Bitte Handheben wer kommen möchte, damit wir einen entsprchenden Tisch beekommen können.

    Und weiter mit der Nachlese“

    Gute Idee! Schöne Sache, bin leider im Urlaub (Baustellenflucht). Wünsche allen Beteiligten wieder viel Spaß.

    Zurück zum Spocht.

  46. Die Zeit in der Abwehrspieler so schnell wie Stürmer sind, liegt noch vor uns. MM

  47. ZITAT:
    „Joel würde ich weiter die Chance geben. Ich glaube der wird einschlagen.“

    Technisch bringt er alles mit, aber das war schon arg körperlos. Er braucht jedenfalls noch Zeit, Waldschmidt erscheint mir da viel weiter zu sein.

  48. Inui Wechsel perfekt lesen meine müden Augen?

  49. vicequestore patta

    Mal wieder keine Zeit, den Babbelpass zu gucken. Ist das irgendwie zum späteren Nachvollziehen hinterlegt? Mediathek? Oder You Tube?

  50. ich habe gestern schon gesagt, das unsere Spieler einfach zu langsam sind auf der sechs. Zudem kann ich von keinem einen ordentlichen Spiewlaufbau erwarten, da keiner dieser Spieler Ideen hat. Und in der Abwehr sind wir
    ebenfalls in der Situation das keiner der Innenverteidiger einen vernünftigen Spielaufbau kann.

    Zu Zambrano ich habe sofort bei der Sky Übertragung gesagt, glatt rot mit einen Riesenanlauf kommt er und und tritt dem Augsburger mit einer Bewegng wie bei einem Schuss in den Körper, bei der ersten Situation hat er Altintop den Ellenbogen in den Kiefer geschlagen………

  51. Eines der schlechtesten Heimspiele in den letzten 10 Jahren….
    Und Russ erzählt dann so nen Dünnschiss.

  52. Habs vor 2 Monaten schonmal geschrieben. Gab es wirklich keinen anderen Trainer wie AV?

  53. Nur bevor es sich festsetzt, Chandler ist KEIN gelernter RV. Bis zu seinem Wechsel nach Nürnberg hat er RM/RA gespielt. Dort wurde er dann irgendwann zum RV umgeschult.

  54. ZITAT:
    „Nachbetrachtung der bisherigen Saison am Mittwoch 19:00 beim Tacha (Eat and Art)
    Bitte Handheben wer kommen möchte“

    Bin auch dabei

  55. Das Zambrano Genöle find ich nervig. Wie oft ist der vom Platz geflogen letzte Saison? Der lässt sich wenigstens nicht so leicht den Schneid abkaufen!
    (Meine Meinung)

  56. ZITAT:
    „Nur bevor es sich festsetzt, Chandler ist KEIN gelernter RV. Bis zu seinem Wechsel nach Nürnberg hat er RM/RA gespielt. Dort wurde er dann irgendwann zum RV umgeschult.“

    Aha, na dann ist ja alles Bestens und wir schulen Hasebe weiterhin auch um oder was willst du damit sagen?

  57. ZITAT:
    „Nur bevor es sich festsetzt, Chandler ist KEIN gelernter RV. Bis zu seinem Wechsel nach Nürnberg hat er RM/RA gespielt. Dort wurde er dann irgendwann zum RV umgeschult.“

    Hab deinen Einwurf auch nicht verstanden, Chandler hat in der Jugend mal RM gespielt, seit 2010 nach der `Umschulung´ spielt er sowohl in der Liga als auch international konstant als Verteidiger.

  58. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nur bevor es sich festsetzt, Chandler ist KEIN gelernter RV. Bis zu seinem Wechsel nach Nürnberg hat er RM/RA gespielt. Dort wurde er dann irgendwann zum RV umgeschult.“

    Aha, na dann ist ja alles Bestens und wir schulen Hasebe weiterhin auch um oder was willst du damit sagen?“

    Ich will das sagen, was ich gesagt habe. Chandler ist kein gelernter RV, wie von 2 Usern geschrieben.

    Aber natürlich hat er ganz erheblich mehr Erfahrung auf der Position und gerade ich hatte ja auch schon während der Vorbereitung geschrieben, man solle Chandler nicht abschreiben und ich mir vorstellen könne, dass er zu einem soliden RV werden könne.

    Aber gelernter RV ist er nunmal nicht. Das wollte ich lediglich richtigstellen. Schullischung.

  59. Design dein Phrasenschwein! Now!

  60. Was wir diese Saison erleben werden, ist halt Folge der „neuen Philosophie“ (FR): mittelfristig Talente aufbauen und das heißt in Kauf nehmen, dass sie einem kurzfristig nicht weiterhelfen. Je nach Entwicklung der Talente ist dabei zwischen Abstiegskampf und Euroleague alles drin. Dass Veh diese Philosophie mitträgt, ist mE ein deutliches Indiz dafür, dass er künftig eine Führungsaufgabe bei EF wahrnehmen wird. Denn sonst ginge ihm die mittelfristige Perspektive am Boppes vorbei und er hätte schon längst nach Verstärkungen geschrien.

  61. 60: Ok, verstanden;)

  62. ZITAT:
    „Habe meine Karte verschenkt, nachdem abzusehen war, dass Veh wirklich mit 2 Innenverteidigern im MF spielen lässt (…)“

    Ja ne, Reinartz ist gelernter Sechser, der auch IV kann. Bei Russ ist’s annersrum, das stimmt.

  63. Hat Kadlec immer noch nicht kapiert, dass er nicht mitspielen darf? Oder will er es nicht begreifen? Dann spielt der Veh lieber mit 10 Mann, statt ihn zu bringen. Mann oh Mann.

  64. Den Kadlec hat Veh jetzt schon zum 2. Mal versaut. Gibt ihm einfach keine Chance bzw. Spielpraxis. Der Zug ist WIEDER abgefahren. Kadlec Selbstvertrauen duerfte gg. Null gehen. Finde ich absolut miserabel.

  65. Resumen: Zurück auf den Boden der Tatsachen.

    Alles wie gehabt. Man weiss nie * NIE* wo man dran ist mit der Mannschaft.
    Hat jemand irgendwo eine Statistik der Fehlpässe gesehen?

  66. „Resumen: Zurück auf den Boden der Tatsachen.

    Alles wie gehabt. Man weiss nie * NIE* wo man dran ist mit der Mannschaft.
    Hat jemand irgendwo eine Statistik der Fehlpässe gesehen?“
    Mach es Dir doch einfach. Wieviel Paesse kamen ueberhaupt an den eigenen Mann? Gefühlt 30 %..

  67. Lege mich fest. Veh wird im Oktober gehen. Am liebsten würde ich sehen, dass er heute boch seinen Hut nimmt.

  68. An einem Dienstag. Ganz sicher an einem Dienstag. Einem Dienstag im Oktober.

  69. Im Westerwald scheint man tatsächlich schneller am Rad zu drehen als im Rest der bekannten Galaxie.

  70. ZITAT:
    „Resumen: Zurück auf den Boden der Tatsachen.

    Alles wie gehabt. Man weiss nie * NIE* wo man dran ist mit der Mannschaft.
    Hat jemand irgendwo eine Statistik der Fehlpässe gesehen?“

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rg-91.html

    75% Passquote ist gar nicht mal schlecht aber entscheidend sind natürlich die Stellen an denen die Fehlpässe passieren.

  71. Kann mir jemand erklären, wie man als Bundesligateam nach Vorbereitung und passablem Auswärtsspiel so etwas abliefern kann?
    Zumal wenn die meisten der Akteure seit Jahren zusammen spielen.
    Das am Anfang nicht alles rund läuft o.k., aber das gestern verstehe ich echt nicht.

  72. ZITAT:
    „Resumen: Zurück auf den Boden der Tatsachen.

    Alles wie gehabt. Man weiss nie * NIE* wo man dran ist mit der Mannschaft.
    Hat jemand irgendwo eine Statistik der Fehlpässe gesehen?“

    lt Kicker: 397 gespielte Pässe, 297 angekommen, 100 Fehlpässe, Passquote 75%; das ist nicht so doll, aber interessanterweise hatten – zumindest lt. dem Zentralorgan, die Augsburger eine noch schlechtere Passquote.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....rg-91.html

  73. Wir liegen doch nicht hinter dem HSV, oder?

  74. Ach was solls. Besser Sport machen als gucken. Ich geh raus in die Sonne.Ein herrlicher Tag heute.

  75. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Im Westerwald scheint man tatsächlich schneller am Rad zu drehen als im Rest der bekannten Galaxie.“

    muss man. Auch im Westerwald lebt sichs mit Strom angenehmer.

  76. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Im Westerwald scheint man tatsächlich schneller am Rad zu drehen als im Rest der bekannten Galaxie.“

    muss man. Auch im Westerwald lebt sichs mit Strom angenehmer.“

    der war gut

  77. ZITAT:
    „Aber gelernter RV ist er nunmal nicht. Das wollte ich lediglich richtigstellen.“

    Ich dache immer, wenn man umgeschult wird, hat man was gelernt ;)

  78. Ich habe das mal durchgerechnet, Albert und Boccia werden mit ganz oben stehen am Montag im Kickermanager interaktivster Art.

    Habe selbst den Gladbach Versagern eine 2, Schangse eingeräumt und hoffe auf Wiedergutmachung gegen M1. Wenn das schief geht dann wars das mit der Top 50, da Heintz und Süle (locker 14 Punkte zusammen) dafür auf der Bank, weia. Nennt mich den Armin des Managerspiels.

    Und den Westerwaldjoni lasst doch jetzt mal in Frieden, der ist halt mit Herzblut dabei.

  79. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Ich habe das mal durchgerechnet, Albert und Boccia werden mit ganz oben stehen am Montag im Kickermanager interaktivster Art.“

    das würde ich zumindest für mich ausschliessen.

  80. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe das mal durchgerechnet, Albert und Boccia werden mit ganz oben stehen am Montag im Kickermanager interaktivster Art.“

    das würde ich zumindest für mich ausschliessen.“

    Ich habe ja noch ein kleines bisschen Luft nach oben, insofern hoffe ich auf Platz 79 zu klettern.

  81. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe das mal durchgerechnet, Albert und Boccia werden mit ganz oben stehen am Montag im Kickermanager interaktivster Art.“

    das würde ich zumindest für mich ausschliessen.“

    Ich habe ja noch ein kleines bisschen Luft nach oben, insofern hoffe ich auf Platz 79 zu klettern.“

    Streber!

  82. Wenn AM 14 im Oktober wieder fit sein sollte werden wir einen goldenen Oktober erleben. Von dieser Aussicht
    zehre ich. es wäre sonst zu traurig.

  83. ZITAT:
    „Wenn AM 14 im Oktober wieder fit sein sollte werden wir einen goldenen Oktober erleben. Von dieser Aussicht
    zehre ich. es wäre sonst zu traurig.“

    Tja, wenn es dann nicht noch diesen November geben würde…

  84. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe ja noch ein kleines bisschen Luft nach oben, insofern hoffe ich auf Platz 79 zu klettern.“

    Streber!“

    Und das ist nur der Anfang. Bis zur Winterpause strebe ich Platz 75 an. So, das habt Ihr davon.

  85. Geiles Tor von St. Pauli.

  86. ZITAT:
    „Geiles Tor von St. Pauli.“

    Alle Tore gg. die Bullen sind geil.

  87. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe ja noch ein kleines bisschen Luft nach oben, insofern hoffe ich auf Platz 79 zu klettern.“

    Streber!“

    Und das ist nur der Anfang. Bis zur Winterpause strebe ich Platz 75 an. So, das habt Ihr davon.“

    Jetzt werd mal nicht übermütig. Du weißt, die Rangliste ist zementiert, also immer schön langsam.

  88. Vielleicht sollten wir noch diesen Terodde kaufen.
    Stürmer kann man immer brauchen.

  89. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „O-Ton Caiuby (so in etwa zumindest): ¨Wir wussten, dass die Frankfurter (Innen)Verteidigung langsam ist.¨

    Mein Hals ist bisher nicht dünner geworden.“

    Abraham ist nicht langsam. Quark wird auch durch Wiederholung nicht wahrer.“

    Vor dem 0:1 hat ihm Caiuby jedenfalls zwei Meter hinter sich gelassen.“

    Naja, wenn Caiuby den Ball in seine Laufrichtung bekommt, und Abraham erst in Schwung kommen muss, dann sieht das so doof aus. Der Fehler ist mal wieder vorher passiert und nicht als es schon zu spät war.

  90. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Geiles Tor von St. Pauli.“

    Alle Tore gg. die Bullen sind geil.“

    Marketing gegen Marketing, un?

  91. ZITAT:
    „Vielleicht sollten wir noch diesen Terodde kaufen.
    Stürmer kann man immer brauchen.“

    Das ist völlig unmöglich, da der in meinem 2. Ligateam punktet.

  92. „Ich habe das mal durchgerechnet, Albert und Boccia werden mit ganz oben stehen am Montag im Kickermanager interaktivster Art.“

    Wie soll das möglich sein? Ich habe Caiuby doch nicht aufgestellt :-(

  93. ZITAT:
    „WM. 100 m. Bolt. ESP“

    Der ist schon ein cooler Hund.

  94. Kann dieser Chinese LangLang bitte mal aufhören zu klimpern?

  95. also Kurz.kurz

  96. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Geiles Tor von St. Pauli.“

    Alle Tore gg. die Bullen sind geil.“

    Marketing gegen Marketing, un?“

    Nee sorry, das ist zu einfach. Dann ist wob gegen sge auch marketing gegen marketing.

  97. ZITAT:
    „Dann ist wob gegen sge auch marketing gegen marketing.“

    Klar. Grundsätzlich ist heute viel mehr Business bei allen. Aber gerade St. Pauli geht mir massiv auf den Sack mit dem Underdog-Image welches schön gepflegt wird. Gleichzeitig legen sie sich mit schönster Regelmäßigkeit mit Großunternehmen wie Coca-Cola und Telekom ins Bett.

    Von dieser lächerlichen Arie mit dem RB Leipzig-Logo mal abgesehen.

  98. „Zu Zambrano ich habe sofort bei der Sky Übertragung gesagt, glatt rot mit einen Riesenanlauf kommt er und und tritt dem Augsburger mit einer Bewegng wie bei einem Schuss in den Körper, bei der ersten Situation hat er Altintop den Ellenbogen in den Kiefer geschlagen………“.
    Bei Altintop bin ich mir nicht so sicher, dass so auf den Bildern nett do dramatisch aus, das glaube ich, dass der Altintoparsch eher Zeit schinden wollte, stand ja noch 1:0. Beim der Trittaktion habe ich mich für das Verhalten von CZ geschämt. Das war absolut unsportlich.

  99. kleine Ablöse für Inui? Was kann man sich da vorstellen? 100000 Euro? Ich verstehe nicht,warum der Vertrag
    verlängert wurde.

  100. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dann ist wob gegen sge auch marketing gegen marketing.“

    Klar. Grundsätzlich ist heute viel mehr Business bei allen. Aber gerade St. Pauli geht mir massiv auf den Sack mit dem Underdog-Image welches schön gepflegt wird. Gleichzeitig legen sie sich mit schönster Regelmäßigkeit mit Großunternehmen wie Coca-Cola und Telekom ins Bett.

    Von dieser lächerlichen Arie mit dem RB Leipzig-Logo mal abgesehen.“

    Da sind wir uns auch wiederum einig. Allerdings machen die das schon geschickt und mit ‚eigenen‘ Ressourcen. Muss man natürlich nicht gut finden.

  101. Reifs schleimscheißerische Unterwürfigkeit gegenüber Großvereinen (heute: BVB) ist so wahnsinnig nervig und ermüdend.

    In der Sache hat er heute zufällig Recht, aber wie kann es einem Menschen so viel Freude bereiten, sich in der Überlegenheit des Favoriten so zu suhlen und sie quasi wie eine Monstranz vor sich her zu tragen? Und dann diese furchtbare Gönnerhaftigkeit gegenüber dem Underdog („das ist ja alles ganz nett, aber..“). Mann…

    Geschlagen wird dies nur durch Reifs Unterwürfigkeit gegenüber ausländischen Großvereinen bei Spielen gegen deutsche Nicht-ganz-so-Großvereine. Jeder Spanier ist automatisch ein Gott.

  102. Ich bin Spanier, doch kein Gott.

  103. Freuen sie sich auf Marcel Reif.

  104. Die einzig positive Nachricht über EF vom Wochenende, das mit Inui.

  105. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dann ist wob gegen sge auch marketing gegen marketing.“

    Klar. Grundsätzlich ist heute viel mehr Business bei allen. Aber gerade St. Pauli geht mir massiv auf den Sack mit dem Underdog-Image welches schön gepflegt wird. Gleichzeitig legen sie sich mit schönster Regelmäßigkeit mit Großunternehmen wie Coca-Cola und Telekom ins Bett.

    Von dieser lächerlichen Arie mit dem RB Leipzig-Logo mal abgesehen.“

    Hast du Ahnung von Pauli? Scheinbar nicht.

  106. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Unsere U19 jat ja auch einen Spitzenstart hingelegt:'(

    Das lässt ja hoffen.

  107. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ah, eine St.Pauli-Dosen-Diskussion. St.Pauli, diese scheinheilige Kommerzscheisse, ist der letzte Dreck. Bis die Dosen kamen. Daher danke ich St.Pauli für den heutigen Sieg. Ab jetzt können sie gerne wieder alles verlieren.

  108. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Unsere U19 jat ja auch einen Spitzenstart hingelegt.“

    man war in Führung, mehr als die vom genialen Meistertrainer Angeleiteten hinbekommen haben.

  109. St. Pauli ist worin scheinheilig? Dass es einer der ganz wenigen Vereine dieser Pegida-Republik ist, der eine antifaschistischen Fankultur hat und man/frau nach Spielen auch mal gemeinsam auf Demonstrationen zur Unterstützung von Flüchtlingen geht? Das ist also scheinheilig? Peinlich.

    http://www.bild.de/regional/ha......bild.html

  110. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Unsere U19 jat ja auch einen Spitzenstart hingelegt.“

    man war in Führung, mehr als die vom genialen Meistertrainer Angeleiteten hinbekommen haben.“

    Und dann nach Führung verloren. Da ist mir aber ein 1:1 ohne Führung zehnmal lieber

  111. Albert, ich habe mit keinem Wort etwas gegen die Fans gesagt. Meine Meinung bezog sich ausschließlich auf das agieren der Vereinsoberen.

  112. ZITAT:
    „Die einzig positive Nachricht über EF vom Wochenende, das mit Inui.“

    was ist daran positiv?

  113. ZITAT:
    „Albert, ich habe mit keinem Wort etwas gegen die Fans gesagt. Meine Meinung bezog sich ausschließlich auf das agieren der Vereinsoberen.“

    Okay, dann habe ich mal wieder überreagiert. Sorry!

    Pauli-Fanshops gehen mir auch auf den Sack by the way….

  114. Zwar die anderen Wiener, aber: Führung gegen RB Salzburg wird goutiert.

  115. ZITAT:
    „Pauli-Fanshops gehen mir auch auf den Sack by the way….“

    Aber Hauptsache mich erst mal angemault, das haben wir gerne… ;)

  116. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Albert als alter Salonbolschewist schnappt halt leicht atemlos über, wenn er meint, einer kritisiert irgendeinen linken Strassendemonstrierer.

    Albert, fürs Stammbuch – jegliche Kritik an St.Pauli bezieht sich rein auf deren Pseudo-Rebellenimage, das den Unbedarften meinen lässt, sie hätten sich dem Kommerz verweigert.

  117. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Pauli-Fanshops gehen mir auch auf den Sack by the way….“

    Aber Hauptsache mich erst mal angemault, das haben wir gerne… ;)“

    Hätten wir gestern gewonnen, wäre das nie geschehen. Du kamst mir gerade gelegen :-)

  118. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    warum schalte ich diesen unerträglichen Reif eigentlich nicht ab?

  119. „Albert, fürs Stammbuch – jegliche Kritik an St.Pauli bezieht sich rein auf deren Pseudo-Rebellenimage, das den Unbedarften meinen lässt, sie hätten sich dem Kommerz verweigert.“

    Okay, das ist ein Argument, was ich verstehen kann und es sogar teile.

  120. ZITAT:
    „Aber Hauptsache mich erst mal angemault, das haben wir gerne… ;)“

    Au ja, Uli-Stein-Bashing, da simmer dabei… ;-)

    Und übrigens, das einzig Beruhigende des Eintracht-Spiels ist, dass wir anscheinend doch einen Keeper verpflichtet haben, der den guten Kevin einigermassen adäquat ersetzen kann. Der Rest bleibt spannend..

  121. Das mit Inui ist hochinteressant. Heut vor 1 Woche noch gesetzt bei Veh und Stammspieler. Vor längerer Zeit Vertrag verlaengert. Und jetzt knall auf fall irgendwo nach Spanien verkauft.

  122. Und den Westerwaldjoni lasst doch jetzt mal in Frieden, der ist halt mit Herzblut dabei.“

    Danke Rheinland Adler

  123. ZITAT:
    „Das mit Inui ist hochinteressant. Heut vor 1 Woche noch gesetzt bei Veh und Stammspieler. Vor längerer Zeit Vertrag verlaengert. Und jetzt knall auf fall irgendwo nach Spanien verkauft.“

    Du bist ja immer noch auf 180?! Ich finde, sie haben gelernt, sich schneller zu trennen. Nicht schnell genug für meinen Teil. Aber Inui wird sich nicht mehr aufraffen. Und wenn wir unsere Jugend fördern wollen, dann auf LA.

  124. 90.+1

    Aubameyang trifft doch noch! Yeah.

  125. Irgendwie scheinen mir alle nicht bei der Sache. Oczipka redet vom Studieren, Reinartz von Gehaltsobergrenzen, ist mir alles zu viel Geträume, zu viel Gedenke, Aigner scheint mit dem Kopf auch woanders zu sein.
    Hoffe ich täusche mich, aber irgendwas fehlt, die Bissigkeit, der Glaube. Wenn der stellvertretende Kapitän nach solch einem Gekicke sagt, dass sie es „vielleicht zu sehr wollten“ gestern, ich weiß nicht..
    AUFWACHEN JETZT!

    Köln zählt

  126. ZITAT:
    „IKöln zählt“

    Stuttgart zählt schon, da sollten sie möglichst nicht mit leeren Händen zurückkommen.

  127. Ich hab ja nichts gesehen. Für mich ist das Ergebnis völlig in Ordnung.

  128. ZITAT:
    „ZITAT:
    „IKöln zählt“

    Stuttgart zählt schon, da sollten sie möglichst nicht mit leeren Händen zurückkommen.“

    Gut spielen in Stuttgart, vielleicht einen Punkt holen, Köln IRGENDWIE schlagen und dann Schwung aufnehmen. Und bitte bitte bitte nicht in Hamburg verlieren. Hier oben feiern sie den, durch den Platzverweis zustande gekommenen Sieg schon wieder wie die Meisterschaft. „Total verdient“ war die Meinung. Dass Stuttgart bis zum Platzverweis klar überlegen war und normalerweise 3-4:1 gewonnen hätte: „Nein, niemals, wir waren so stark“

  129. ZITAT:
    „Hier oben feiern sie den, durch den Platzverweis zustande gekommenen Sieg schon wieder wie die Meisterschaft. „

    Hoffentlich.

    Je höher die Euphorie, um so tiefer der Fall.

  130. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ich hoffe auf moralisch angekratzte Stuttgarter
    Zweimal gut spielen und mit leeren Händen dazustehen muss man erst mal weg stecken
    Die stehen jetzt unter Druck vorm eigenem Publikum.

  131. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Im ubrigen fand ich die unsrigen gestern etwas lustlos. Warum man in der zweiten Hälfte sich nicht mehr zusammen gerissen hat und den Turbo gezündet hat versteh ich bis heute nicht. Augsburg wirkte müder und nicht mehr so kompakt wie in der ersten Hälfte. Dasan immer wieder durch unnötige Ballverluste deren Konter zugelassen hatte, war unverständlich

  132. Von diesen GD-Treffs muss ich im Übrigen dringendst abraten. Lockmittel sind irgendwelche Kickexpertisen oder Kärnten-Ales, zuweilen wird Sterneküche in Aussicht gestellt, Bussis allenthalben, der Parkplatzpreis ist absonderlich horrend ( vor allem, wemmer net wegen dem Spiel vorbei kommt (hehe), der Stobbe wird über Gebühr mehr als von mir gefeiert und am Ende des Tages war der Boni das authentische Highlight. Dieses schwer greifbare Kammerspiel tue ich mir mittlerweile nur noch einmal in ca 2 Jahren an. Die handelnden Personen sind von unvorstellbarer Niedertracht geprägt. Kein Vergleich zur hiesigen Schaumteppichatmosphäre.

  133. @136

    Lass dir doch das alles mal von Willi und Joni erklären

  134. @ Ursula.
    Genau Mittwoch geht bei mir nicht. Trauerfall, Beerdigung, Familie, Saarland.

  135. Der Rotpuller von Austria wie gestern der Stuttgarter:

    69.gelb,
    72.gelbrot.

    Und die Salzburger gleichen postwendend aus.

  136. Wenn Favre zur Halbzeit nicht endlich Dahoud bringt und Stindl nach vorne rückt, macht der sich langsam lächerlich.

  137. Gladbach. *kicher*

  138. Gladbach kommt nicht in die Saison bislang.

  139. 70% Ballbesitzschei**e und klassisch ausgekontert.

    Gladbach tut sich schwer mit der neuen Abwehrreihe.

  140. Gladbach spielt wie wir! Nur wird es dort die individuelle Klasse irgendwann richten. Obwohl auf der TW Position sind wir eindeutig besser besetzt! Und über den Sturm kann man auch noch mal reden..

  141. Hat jemand den Stindl?

  142. ZITAT:
    „Wenn Favre zur Halbzeit nicht endlich Dahoud bringt und Stindl nach vorne rückt, macht der sich langsam lächerlich.“

    Guter Plan! Hrgota für Hazard außerdem.

  143. ZITAT:
    „Hat jemand den Stindl?“

    Hör auf :-)

  144. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn Favre zur Halbzeit nicht endlich Dahoud bringt und Stindl nach vorne rückt, macht der sich langsam lächerlich.“

    Guter Plan! Hrgota für Hazard außerdem.“

    Ganz bestimmt nicht. Hrgota ist nicht bundesligatauglich.
    Dahoud für Hazard muss der Wechsel heißen.

  145. Dahoud hab ich auf der bank, aber Schulz und Trarore hatten ihre faire Schangse heute. Ok für morgen höchstens 30 Punkte, wenn überhaupt.

  146. Trotz 7 (!) -minütigem Nachspielbonus ist Salzburg in Überzahl nicht über ein Heimspielremis hinausgekommen.

    Immerhin.

  147. vicequestore patta

    Also, den Nerv muss man mal haben, Hrgota als nicht bundesligatauglich zu bezeichnen….ja, gut, wenn das Deine Meinung ist :-)
    Na, heute ist es hier nicht lustig. Nicht einmal angestrengt lustig wie oft. Nicht einmal unfreiwillig komisch außer Fragen in Bezug auf ein japanisches Mannschaftsmitglied. Passiert also nichts, da leg ich mich doch gleich wieder hin. Wird Zeit, dass der Watz wieder kommt….

  148. ZITAT:
    „Also, den Nerv muss man mal haben, Hrgota als nicht bundesligatauglich zu bezeichnen….“
    Das sehen viele Gladbach Fans genauso.

  149. Dämliche Gladbacher.

  150. ZITAT:
    „Pro Kabaddi.“

    Live aus Mumbai!

  151. ZITAT:
    „Dämliche Gladbacher.“

    So gesehen sind wir (momentan) -fast- auf Augenhöhe mit denen ;-).

  152. Was soll das sein? Hunger Games?

  153. Wenn ich mir einen Mainzer für uns aussuchen könnte, würde ich Brosinski nehmen.
    Der ist ein wirklich guter RV.

  154. ZITAT:
    „Was soll das sein? Hunger Games?“

    Ja, so Tribute von Panem-mäßig

  155. 6 Punkte im Tippspiel …Versager.

  156. Jetzt gleich AV bei Sky 90.

  157. ZITAT:
    „70% Ballbesitzschei**e und klassisch ausgekontert.“ie S

    Ball(-besitz-)Schieberei macht schläfrig, die Spieler und die Zuschauer.

  158. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    hier der aktuelle Stand nach Spieltag 2 im munteren blog-g-Tabellenraten (NEU – jetzt auch mit lustiger Platzierungsangabe):

    http://www.directupload.net/fi.....aa_pdf.htm

  159. Punktgleich mit CE. Ganz ok für den Anfang…

  160. Respektabler 41. Platz. Ich bin zufrieden.

  161. 20.9. Marathonmann in Wiesbaden, 19,75 inkl. RMV
    http://www.adticket.de/MARATHO.....gkick.html

  162. OT:

    Der Balotelli muss ja wirklich ein liebenswerter Zeitgenosse sein. Liverpool will ihn angeblich ablösefrei ziehen lassen und sogar noch 70% seines Gehalts übernehmen… Da muss der Schmerz ganz schön groß sein…

  163. Hallo Albert,
    Wir haben keinen Pegida Staat und ich fände es besser die Leute würden statt wie in Hamburg und Berlin, wo man dann nichts auf die Reihe bekommt, nicht für Flüchtlinge demonstrieren sondern anpacken. Wie hier in der grössten Aufnahmeeinrichtung Deutschlands in Gießen und anderswo auf dem Land.
    Refugees welcome gibt kein Dach und mach auch nicht satt.

  164. ZITAT:
    „OT:

    Der Balotelli muss ja wirklich ein liebenswerter Zeitgenosse sein. Liverpool will ihn angeblich ablösefrei ziehen lassen und sogar noch 70% seines Gehalts übernehmen… Da muss der Schmerz ganz schön groß sein…“

    Sofort verpflichten. Dann hätten wir schön Lametta hier.

  165. Ui, 6. im Tippspiel, noch nie dagewesen.

    Guten Abend Frannkfurt.

  166. Ich verkaufe ein n.

  167. ZITAT:
    „OT:

    Der Balotelli muss ja wirklich ein liebenswerter Zeitgenosse sein. Liverpool will ihn angeblich ablösefrei ziehen lassen und sogar noch 70% seines Gehalts übernehmen… Da muss der Schmerz ganz schön groß sein…“

    Ist doch der, welcher nach einem Sonntagsschuß einen bedingt bühnenreifen Chippendale hingelegte?
    Seither hat zwar manches Gemüt (auch hier) ein feuchtes Höschen, aber erstens wurde damit nur einer Finalschmach gegen Spanien den Richtigen der Weg geebnet, und zweitens kam danach auch net mehr sonderlich viel.

  168. Die Halbflanke von Reinartz zum Gegner hat bis zum heutigen Tag so ziemlich alles in den Schatten gestellt. Gehe jetzt 30 Jahre zur Eintracht. So eine Szene hab ich wissentlich noch nie gesehen. Für mich DER Blackout Aller Zeiten. Sorry. Hab mich immer noch nicht beruhigt.

  169. Es soll schon Torhüter gegeben haben, die sich beim Abwurf den Ball ins Tor geworfen haben.

  170. ZITAT:
    „Es soll schon Torhüter gegeben haben, die sich beim Abwurf den Ball ins Tor geworfen haben.“
    Hast recht. War das nicht Jürgen Pahl? Auch nicht viel besser.

  171. Mensch Joni, hätte ich gewusst, dass die Erwähnung der Reinartz Flanke dich Tage kostet hätte ichs gelassen.
    Trink mal was. Hilft vielleicht.

  172. Mit solchen Szenen erst kommt man in den Bundesliga Jahrhundertrückblick.
    Mit dem Titel wirds ja nichts bei uns.
    Vielleicht sollten wir doch Lindner spielen lassen.

  173. Ach war nicht drin. Nur ne Flanke unbedrängt in den eigenen 16er kloppen reicht nicht.

  174. ZITAT:
    „Mit solchen Szenen erst kommt man in den Bundesliga Jahrhundertrückblick.

    aber nur wenn Foto- und Filmlinge nicht dem Schlaf des Gerechten frönen. In dieser Hinsicht hat der Pahl damals noch Glück gehabt.

  175. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es soll schon Torhüter gegeben haben, die sich beim Abwurf den Ball ins Tor geworfen haben.“
    Hast recht. War das nicht Jürgen Pahl? Auch nicht viel besser.“

    So sieht also Herzblut aus… Uefa Pokalsieger… Mach mal weiter so

  176. ZITAT:
    „Mensch Joni, hätte ich gewusst, dass die Erwähnung der Reinartz Flanke dich Tage kostet hätte ichs gelassen.
    Trink mal was. Hilft vielleicht.“

    Soviel kann ich gar nicht trinken, wie ich geladen bin. Ob der jetzt drin war oder nicht, ist mir auch voellig egal.

  177. Beruhig dich, gegen Stuttgart auf ein Neues.

  178. „Es soll schon Torhüter gegeben haben, die sich beim Abwurf den Ball ins Tor geworfen haben.“
    Hast recht. War das nicht Jürgen Pahl? Auch nicht viel besser.“
    So sieht also Herzblut aus… Uefa Pokalsieger… Mach mal weiter so“
    Reinartz kriegt im Jahr 3 Millionen Euro. Pahl hat damals vielleicht 3.000 D Mark im Monat bekommen.

  179. ZITAT:
    „hier der aktuelle Stand nach Spieltag 2 im munteren blog-g-Tabellenraten (NEU – jetzt auch mit lustiger Platzierungsangabe):

    http://www.directupload.net/fi.....aa_pdf.htm

    Boccia, du ziehst das ja durch, toll, klasse. Und dann noch Platz 8, würde ich für die unseren auch gern sehen…

  180. Im Übrigen reg ich mich gar nicht so sehr auf. Ich wusste ja schon vor 2 Monaten, was kommt. Aber dass diese eigentlich doch relativ gut eingespielte Truppe so abgrundtief schlecht spielt, haette selbst ich nicht erwartet.

  181. ZITAT:
    „Es soll schon Torhüter gegeben haben, die sich beim Abwurf den Ball ins Tor geworfen haben.“
    Hast recht. War das nicht Jürgen Pahl? Auch nicht viel besser.“
    So sieht also Herzblut aus… Uefa Pokalsieger… Mach mal weiter so“
    Reinartz kriegt im Jahr 3 Millionen Euro. Pahl hat damals vielleicht 3.000 D Mark im Monat bekommen.“

    Ein brillantes Argument von kompletter Ahnungslosigkeit unterfüttert. Ich sag jetzt mal .. Ich wünsche dir heute eine Gute Nacht..

  182. Joni ist als Meister der nachträglichen Warnung bekannt, und wäre es allein nach ihm gegangen, hätte wohl auch der bethlehemitische Kindermord nicht stattgefunden.

  183. Bei Sky90 leider nur die typischen Armin Veh Geschichten unterfüttert mit Hundebildern..

    Aktueller Bezug? Fehlanzeige. Doch! Carlos Zambrano ist eigentlich ganz lieb..und war es auch gestern

  184. Wobei er ja in Sachen Altintop und der Schauspielerei vollkommen recht hatte. Das war ja wirklich unsäglich. Ich hoffe nur, dass seine eigenen Spieler dass auch künftig beherzigen.

  185. and the green green grass of Mainz

  186. and the green green grass of Mainz

  187. Da freut man sich über einen viel gelobten Speisentempel endlich mal wieder im verpönten eigenen Stadtteil und muß beim ersten Testessen Pilzbefall attestieren. Trüffel auf dem Filet.

  188. ZITAT:
    „Wobei er ja in Sachen Altintop und der Schauspielerei vollkommen recht hatte. Das war ja wirklich unsäglich. Ich hoffe nur, dass seine eigenen Spieler dass auch künftig beherzigen.“

    Ja, das Leiden des Altintop war natürlich zum fremdschämen, völlig übertrieben. Trotzdem kommt Zambrano wieder mit Ellenbogen in Kinnhöhe rangerauscht und trifft ihn auch, das hat Veh jedoch auch nach der 5. Zeitlupe nicht wahrhaben wollen. ABER, wie gesagt, da kann man als Altintop entweder gleich wieder aufstehen (vielleicht mit leichten Schmerzen) oder eben richtig deppert aussehen und sich behandeln lassen wie ein Klitschko Gegner nach der 10. Runde

  189. Ließen sich hoffentlich mit Rotem runterspülen?

  190. Zambrano hatte auch nach dem „Ballwegschlagen“ noch drei – vier Mal die Hand im Gesicht des Gegenspielers.

  191. Bahn plant Zugverbot für Hooligans:

    mobil.fr-online.de/cms/sport/fussball-fans-bahn-plant-zugverbot-fuer-hooligans,4232698,31537638,view,asFitMl.html

  192. Ein brillantes Argument von kompletter Ahnungslosigkeit unterfüttert. Ich sag jetzt mal .. Ich wünsche dir heute eine Gute Nacht..“
    Vielen lieben Dank für das Kompliment. Wünsche Dir auch eine gute Nacht.

  193. ZITAT: „Trotzdem kommt Zambrano wieder mit Ellenbogen in Kinnhöhe rangerauscht und trifft ihn auch, das hat Veh jedoch auch nach der 5. Zeitlupe nicht wahrhaben wollen.“

    In der Szene mit Altintop? Nee. Das stimmt einfach nicht. Der Zambrano war hinter dem Altintop und griff ihm von hinten an die Schultern. Und schob ihn ein bisschen. Foul ja, aber mehr auch nicht. Das hat Loddar vorhin bei Sky sehr richtig beschrieben. Da musste ich ihm ausnahmsweise mal recht geben.

  194. ZITAT:
    „ZITAT: „…Das hat Loddar vorhin bei Sky sehr richtig beschrieben. Da musste ich ihm ausnahmsweise mal recht geben.“

    Wenn Veh nicht daneben gesessen hätte, hätte ein Loddar was ganz anderes erzählt…

  195. Wieso? Was hätte er denn sonst erzählen sollen? Er hat die Szene so beschrieben, wie sie war.

  196. ZITAT:
    „Wenn Veh nicht daneben gesessen hätte, hätte ein Loddar was ganz anderes erzählt…“

    Warum sollte er?

  197. Gibts schon ein Angebot für unseren neuen Keeper ?
    Ich könnte mir gut vorstellen, ein Handlesmomopol für diese zu errichten, indem wir damit beginnen sämtliche Nationaltorhüter von drittklassigen Ländern aufzukaufen. Den Österreicher kauft zwar keiner, aber der ist wertvoll, damit wir immer einen in der Hinterhand haben.

  198. Für Gladbach könnte das wirklich eine schwierige Saison werden. Klar könnten die nächste Woche in Bremen auch punkten aber selbst wenn, die CL-Wochen stehen ja erst noch bevor. Und was deren Spieler als Highlight ansehen dürften, erscheint mir klar.

    Wenn ich im Moment darauf wetten müsste, wer von den „big six“ diese Saison schwächelt würde ich auf Gladbach tippen.

    Schlecht für meine Managermannschaft aber gut fürs real life.

  199. Die Diskussion um Carlos ist ja nicht neu. Bisher fand ich sie aber immer sehr scheinheilig. Besonders die Herren von Sky und Sport1 ließen sich gerne zu negativen Äußerungen hinreißen. Sobald aber Veh oder Bruchhagen im Studio waren, waren alle angeblichen Tätlichkeiten nur noch normale harte Zweikämpfe. Wahrscheinlich habe ich mit meiner Aussage Matthäus unrecht getan, da ich Sky90 gar nicht gesehen habe. Mea culpa.

  200. Mich momentan mit Gladbacher Problemen zu beschäftigen nachdem ich die unsrigen sah?
    Leid tut mir der arme Carlos, der mir lange Zeit gefiel. Immer wieder schlägt der Gegner mit seinem Gesicht an Carlos Ellenbogen oder in seine Hand.

  201. ZITAT:
    „Mich momentan mit Gladbacher Problemen zu beschäftigen nachdem ich die unsrigen sah?
    Leid tut mir der arme Carlos, der mir lange Zeit gefiel. Immer wieder schlägt der Gegner mit seinem Gesicht an Carlos Ellenbogen oder in seine Hand.“

    Ich suche den Schwächler der big six. Dass wir dessen Position einnehmen werden, steht für mich außer Frage.

    Ein schwaches Spiel wird mich da nicht umstimmen. Kommt vor und war ein Punkt besser als letzte Saison.

  202. Dein Wort in Gottes Ohr!

  203. Ich erwarte trotz des derzeitigen Gladbacher Desasters eine ziemliche Kluft zwischen Platz sechs und sieben.
    Theoretisch traue ich da Augsburg am meisten zu einzufallen, aber da wird man sehen müssen, wie sie die Doppelbelastung wegstecken.
    Und mich interessiert Gladbach schon, weil sie zwei Spieler haben, deren Werdegang ich mit großem Interesse verfolge.
    Und da bringt mich Favre gerade weit mehr auf die Palme als unser amüsanter Plauderer.
    Und da habe ich auch heute trotz Managerspiel den Mainzern die Daumen gedrückt, damit Vafre (ab jetzt mit V wie in Versager) die verdiente Strafe für seine Unfähigkeit bekommt.
    Nach meiner neuesten Theorie kann er Stindl nicht als Zehner einsetzen, weil er da potentiell den Stammplatz seines Lieblings Raffael bedroht, den er auch heute nicht ausgewechselt hat.
    Habe vorhin ein wenig im Gladbach Forum gelesen. Da ist was los.

  204. ZITAT:
    „Habe vorhin ein wenig im Gladbach Forum gelesen. Da ist was los.“

    Zu recht, die hätten jetzt die Punkte sammeln müssen, die sie während der CL lassen müssen. Da waren wir uns ja schon vorher einig, dass 6 und Stindl eine Verschwendung ist.

    Augsburg ist für mich sicher keiner der big six, das sind Bayern, Dortmund, Wolfsburg, Gladbach, Schalke und Bayer.

    Und den Platz von Gladbach würde ich gerne einnehmen, fürs erstemal. Danach greifen wir an.

  205. Missverständis !
    Für mich gehört Augsburg natürlich auch nicht zu den Big Six, sondern ich meinte, dass ich ihnen ohne die Doppelbelaszung noch am ehesten zutrauen würde, diese zu sprengen.
    Erwarte aber einen ziemlichen Abstand zwischen sechs und sieben.
    Platz Sieben bei gunstigem Ausgang des DFB Pokals ist die Option für fast alle anderen.

  206. Was hat der Franzose dir ins Essen gemacht?

  207. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Habe vorhin ein wenig im Gladbach Forum gelesen. Da ist was los.“

    Zu recht, die hätten jetzt die Punkte sammeln müssen, die sie während der CL lassen müssen. Da waren wir uns ja schon vorher einig, dass 6 und Stindl eine Verschwendung ist.

    Augsburg ist für mich sicher keiner der big six, das sind Bayern, Dortmund, Wolfsburg, Gladbach, Schalke und Bayer.

    Und den Platz von Gladbach würde ich gerne einnehmen, fürs erstemal. Danach greifen wir an.“

    Lass Wolfsburg mal DeBruyne abgeben müssen und CL Belastung haben. Da ist es auch schnell mit der Herrlichkeit vorbei.

  208. ZITAT:

    Erwarte aber einen ziemlichen Abstand zwischen sechs und sieben.
    Platz Sieben bei gunstigem Ausgang des DFB Pokals ist die Option für fast alle anderen.“

    Und genau den Abstand hatte ich auch erwartet, glaube aber nach Gladbachs Fehlstart und der bevorstehenden CL Spielen nicht mehr an deren Einzug in die Top 6.

    Und da müssen wir bereit sein. Ich weiß wohl auch, dass wir kacke gespielt haben aber ich will die Saison Platz 6.

    Ferddisch.

  209. ZITAT:
    „Lass Wolfsburg mal DeBruyne abgeben müssen und CL Belastung haben. Da ist es auch schnell mit der Herrlichkeit vorbei.“

    Überredet, nehme jetzt Platz 5.

  210. Will ich auch.

  211. Nach zwei Spieltagen ein kurzes Zwischenfazit: Hradecky, Abraham und Reinartz für unsere Eintracht echte Toptransfers. Castaignos hat Potential, aber wohl eher ein klassischer 9er und bekommt noch zuviele Fouls gegen sich. LA und RV nicht verbessert und dies sind unsere grössten Baustellen. Hasebe als RV unmerklich besser als Iggy oder Chandler gehört uff die 8 und Russ gehört da nicht hin. Unser Capitano soll wegen mir Interviews geben und am 6ten Spieltag für Carlos spielen. Vadder Abraham bügelt mit seinem Tempo den einen Fehler hoffentlich aus und der coole Finne macht den Rest und einen Assist. Die Jugend gefällt,Seferovic hat wieder bessere Tage und am Dinuistag gibts nochmal junge Spekulatius..

  212. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Lass Wolfsburg mal DeBruyne abgeben müssen und CL Belastung haben. Da ist es auch schnell mit der Herrlichkeit vorbei.“

    Überredet, nehme jetzt Platz 5.“

    Jetzt babbeln wir uns noch die Schalker schlecht und dann ist die CL nah :-)

  213. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt babbeln wir uns noch die Schalker schlecht und dann ist die CL nah :-)“

    Klingt nach einem guten Plan.

  214. … wenn ich dann aber diesen unbändigen Siegeswillen der Hamburger sehe und die unglaubliche Aufstiegseuphorie der Darmstädter, die uns beide schon abgehängt haben.

  215. Sky schenkt mir ein Gratis-Profi-Trikot. Ich habe mich nach dem letzten Heimspiel fast entschieden. Entweder es wird der Russ oder der Lukas. Einer von den beiden. Oder der Luc. Oder Aiges.

    Vielleicht eignete sich das erste Heimspiel auch nicht übermäßig zur Entscheidung. Lief ja auch nicht übermäßig viel zusammen, leider.

    Gibts eigentlich auch ein Veh-Trikot? Der gefiel mir heute im DoPa nämlich ganz gut eigentlich. Hm.

  216. Da guckt mer hier nochmal rein und wird mit befremdlichen Begriffen wie “Big Six“ konfrontiert.

    Wann wird begriffen, daß deutscher Profifußball aus Schwellenvereinen zuzüglich Bayern München besteht ?

    Von den Erstgenannten sollten alle potenziell Zweiter werden wollen..

  217. VfB : SGE
    SGE : 1. FC SvD
    HSV : SGE
    505 : SGE
    SGE: HBSC

    15 möglich

    5 realistisch, wenn man Glück hat 6/7

    0 wenn es ganz dumm läuft und der Armin so schnell wie wieder da war, wieder weg sein wird.

    Mit einer aufgebogenen Büroklammer bastelt man sich einen Punktometer und berechnet das Ganze

  218. so schnell wie er wieder da war… lätürnlich

  219. Rheinland Adler

    ZITAT:
    „VfB : SGE
    SGE : 1. FC SvD
    HSV : SGE
    505 : SGE
    SGE: HBSC

    15 möglich

    5 realistisch, wenn man Glück hat 6/7″

    Mit etwas Herzblut 8.

    Guten Morgen Frankfurt.

  220. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    „… wenn ich dann aber diesen unbändigen Siegeswillen der Hamburger sehe und die unglaubliche Aufstiegseuphorie der Darmstädter, die uns beide schon abgehängt haben.“

    Bei einem günstigen Saisonverlauf ist Darmstadt eventuell noch einzuholen. Hamburg ist natürlich weg.

  221. Exilfrankfurter

    +1 für HRady aber -3 für AV, nur eine Momentaufnahme.
    Warum ist die Navigation in die und in der FR-Internetz eigentlich so lahm und:
    bei den Hessenschauern ruckt`s ?
    Ich begann gerade, mich für eine android-app zu interessieren, aber das lasse mer dann lieber.

  222. Häschen B in der Leistungsgrube gefällt mir. Also die Formulierung, nicht der Zustand. Vielleicht isser ja einfach traurig ob des Abgangs seines Landsmanns…

  223. Volksfront von Judäa

    Inui, ob der eine leise Ahnung hat, was er da tut. Spanische Provinz. Ein Kaff kleiner als Kelkheim. Der ist da 100% der einzige Japaner, es sei denn sie gönnen sich einen Übersetzer für ihn. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass der wirklich so dämlich ist …. wenn ja, rechtfertigt das wieder implizit seinen Verkauf für eine Hand voll Taschengeld.

  224. SD Eibar hat bisher nur 39 Spieler im Kader.
    Mit seinem körperlichen, schnörlkellosen Spiel, eiskalter Chancenverwertung, gepaart mit enomer Schussgefahr und der brillanten Passgenauigkeit wird Innui bestimmt seine Spieleinsätze haben ;)
    Genau der richtige Spieler bei einem Liga-Underdog.

  225. Auf jeden Fall wurde zum Glück wieder beim Torwart das Geld gut angelegt.

  226. Ich sage das mal ganz ehrlich, mir ist das herzlich egal. Der hat mich so oft an den Rand des Wahnsinns gebracht, ich wünsche ihm alles Gute. Woanders. Geh mit Gott, aber geh.

  227. Die bei der Eintracht IT sind clever. Da steht noch immer:

    „Das Forum steht ab der kommenden Woche wieder zur Verfügung.“

    Jetzt haben sie wieder mindestens eine Woche Zeit.

  228. 500k Euro sind zwar nicht viel, aber trotzdem alles richtig gemacht, indem man die Option gezogen hat.

  229. So zwei Wochen Urlaub rum. Keine Minute gesehen, aber:
    Pokalkantersieg, einen Fastpunkt bei einem Titelaspiranten und einen Punkt gegen den Oberangstgegner.

    Geht doch. Ihr müsst auch mal was positiv sehen, auch wenns schwerfällt.

  230. So siehts ais. TEURO 500 für einen Spieler, den man nicht mehr zu brauchen glaubt sind TEURO 500 unter par.

  231. ZITAT:
    „Die bei der Eintracht IT sind clever. Da steht noch immer:

    „Das Forum steht ab der kommenden Woche wieder zur Verfügung.“

    Jetzt haben sie wieder mindestens eine Woche Zeit.“

    Ein Yummerbild

  232. ZITAT:
    „Ich sage das mal ganz ehrlich, mir ist das herzlich egal. Der hat mich so oft an den Rand des Wahnsinns gebracht, ich wünsche ihm alles Gute. Woanders. Geh mit Gott, aber geh.“

    Am Rande des Wahnsinns? Kleine Untertreibung oder?

  233. Wenn schon, dann schon ein Bild des Yummers.

  234. ZITAT:
    „Kleine Untertreibung oder?“

    Warum bist Du nicht in den Flitterwochen?

  235. Morsche
    Vielleicht mag Inui die Großstadt gar nicht und kann in der Ruhe der Provinz aufblühen.

  236. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kleine Untertreibung oder?“

    Warum bist Du nicht in den Flitterwochen?“

    Heut zu Tage heiratet man über mehrere Wochen. Mensch bist du alt .

  237. ZITAT:
    „Mensch bist du alt .“

    Nein. Ich komme aus der Stadt. Mehrtägig sind nur Bauernhochzeiten.

  238. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    die kicker-Noten von Spieltag 2:

    http://community.kicker.de/com.....940275.php

  239. ZITAT:
    „Nein. Ich komme aus der Stadt. Mehrtägig sind nur Bauernhochzeiten.“

    Made my day..

  240. ZITAT:
    „Nein. Ich komme aus der Stadt. Mehrtägig sind nur Bauernhochzeiten.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....retzenheim

    Ortsbezirk. Ortsbeirat. Stadt? Hmm.

  241. ZITAT:
    „Ortsbezirk. Ortsbeirat. Stadt? Hmm.“

    Wer hat eigentlich deinen Wasserkopf zum plätschern eingeladen? ;)

  242. Morsche.
    Bei mir ist das Glas immer halb voll.
    OK, im Stadion am Samstag in HZ 2 nicht mehr so ganz…
    Egal, ich dachte mir beim Blick auf die ersten 5 Spiel-Paarungen der Saison, das da 10 Punkte drin sind.
    Die man auch holen sollte, wenn man in die Nähe der internationalen Musik kommen möchte.
    Jetzt ist 1 Punkt eingetütet und noch 9 zu verteilen.
    Schaum mehr mal, Spätzle sind wichtig.

  243. Ui, heute morgen werden aber schon harte Bandagen ausgepackt.. ;-)

  244. ZITAT:
    “ Aber gerade St. Pauli geht mir massiv auf den Sack mit dem Underdog-Image welches schön gepflegt wird. Gleichzeitig legen sie sich mit schönster Regelmäßigkeit mit Großunternehmen wie Coca-Cola und Telekom ins Bett..“

    Ich komm ja nach dem Urlaub noch immer nicht mit und habe derzeit eh nix beizutragen. Diesen Beitrag von Geschwister Stein möchte ich aber mal ausdrücklich gelobt haben.

  245. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Ui, heute morgen werden aber schon harte Bandagen ausgepackt.. ;-)“

    wart mal ab, wenn wir erst anfangen, über Veh zu schreiben

  246. ZITAT:
    „die kicker-Noten von Spieltag 2:

    http://community.kicker.de/com.....940275.php

    Radetzki in der Elf des Tages.
    Darüber kann man sich an solch einem tristen Montag doch einfach mal freuen.

  247. Stendera ist durch seine seine gute Spielübersicht und Passqualität als Mittelfeldregisseur momentan nicht zu ersetzten.

    Zutrauen würde ich die Rolle im 4231 System unsrem Gazza (Gacinovic)

  248. ZITAT:
    „ZITAT:
    „die kicker-Noten von Spieltag 2:

    http://community.kicker.de/com.....940275.php

    Radetzki in der Elf des Tages.
    Darüber kann man sich an solch einem tristen Montag doch einfach mal freuen.“

    Und noch einer, der von Fachleuten ganz anders bewertet wird als von euch jammernden Vollexperten
    https://twitter.com/optafranz/.....8456211456

  249. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mensch bist du alt .“

    Nein. Ich komme aus der Stadt. Mehrtägig sind nur Bauernhochzeiten.“

    Hahaha!

  250. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    mäßigen Sie sich, Herr Krieger, sonst gibts heute keinen frittierten Marsriegel zum Frühstück

  251. Zu spät.

  252. Im Revolverblatt ist unser Rady auch in der Mannschaft des Tages.

  253. Dieser Baumann also, der den Ball beim 1-1 an Müllers Knie abklatschen lässt… Stabile Wahl

  254. ZITAT:
    „Zutrauen würde ich die Rolle im 4231 System unsrem Gazza (Gacinovic)“

    Findest Du das nicht ein bisschen voreilig? Der hat noch nicht eine Minute gespielt, und soll schon etwas können, was Veh momentan augenscheinlich nicht einmal so gestandenen Spielern wie Hasebe oder Flum zutraut?

  255. 23.08.1975
    Eintracht – Bayer 05 Uerdingen 3:1
    Ein glorreicher Sieg unserer SGE gestern vor 40 Jahren.
    Es war mein erster Besuch im Waldstadion im jugendlichen Alter von 17 Jahren.

    Bin ich jetzt alt? (keine ehrlichen Antworten bitte, danke)

  256. 17 Punkte beim Kicker. 17! Ich kotze.

  257. 49.

    Mission „Feld von hinten aufrollen“ erfolgreich gestartet.

  258. Aber auch hier punktgleich mit CE. ;)

  259. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    41. Leider mti Ujah 14 Punkte vergeben.

  260. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Gute Güte. Der Albert ist Tagessieger.

  261. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kleine Untertreibung oder?“

    Warum bist Du nicht in den Flitterwochen?“

    Am Freitag war nur die Pflicht die Kür gibt es im September.

    Achso ja und das mit dem Urlaub bekommen ist halt auch noch so en ding

  262. ZITAT:
    „Gute Güte. Der Albert ist Tagessieger.“

    Der besorgts uns mit dem Lord und wir müssen auf die Winterpause warten.
    Mit 45 zum zweiten Mal akzeptabel aber steigerungsfähig.
    Wenn ich vor der Pause noch einmal eine komplette Abwehr hätte, wäre ich schon zufrieden.

  263. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Wenn ich vor der Pause noch einmal eine komplette Abwehr hätte, wäre ich schon zufrieden.“

    Ujah stett Sefe und ich wäre souverän Erster. Ziehe meine Konsequenzen, der sitzt draussen gegen die Schwaben.

  264. „Bin ich jetzt alt? „

    Mein erstes Heimspiel im Waldstadion jährt sich demnächst zum 51. Mal!
    (SGE – Köln 1:4)

  265. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zutrauen würde ich die Rolle im 4231 System unsrem Gazza (Gacinovic)“

    Findest Du das nicht ein bisschen voreilig? Der hat noch nicht eine Minute gespielt, und soll schon etwas können, was Veh momentan augenscheinlich nicht einmal so gestandenen Spielern wie Hasebe oder Flum zutraut?“

    Du hast recht, da Gazza noch nicht gespielt hat kann man nicht seine tatsächliche Leistungsfähigkeit bestimmen.
    Jedoch,wie hier gestern schön herausgearbeitet wurde Haupt und Nebenpositionen von Spielern Hasebe und Russ, beziehe ich mich auf die „Hauptposition“ von Gazza im offensiven Mittelfeld.

    ——Cooler Finne
    Chandler—Carlos—Abraham—-Oczipka
    ——–Reinartz—–Russ
    Aigner—–Gazza——–Gerre
    ————-Sefe

    Hoffe auf Genesung von Stender

  266. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich sage das mal ganz ehrlich, mir ist das herzlich egal. Der hat mich so oft an den Rand des Wahnsinns gebracht, ich wünsche ihm alles Gute. Woanders. Geh mit Gott, aber geh.“

    Am Rande des Wahnsinns? Kleine Untertreibung oder?“

    Nö, ein grottenschlechter Kicker, der vielleicht unterdurchschnittlichen Zweitliga-Abwehrspielern Mühe breitete, den aber an jeder halbwegs ambitionierte Verteidiger in Liga 2 und sowieso in der Bundesliga problemlos wegwischt wie eine lästige Fliege.

    Und dazu noch dieses lächerliche Kullerbällchen beim Abschluss, der noch nicht mal im Damenfussball als „Schuss“ durchginge.

    Inui war immer bundesligauntauglich. Nach drei Jahren hat man das auch endlich erkannt. Großartig.

  267. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn ich vor der Pause noch einmal eine komplette Abwehr hätte, wäre ich schon zufrieden.“

    Ujah stett Sefe und ich wäre souverän Erster. Ziehe meine Konsequenzen, der sitzt draussen gegen die Schwaben.“

    Gegen Stuttgart Stürmer draußen lassen ?
    Bei mir spielt Sefe zum ersten Mal.

  268. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Gegen Stuttgart Stürmer draußen lassen ?“

    Nein, nur Sefe. Bringe Waldschmidt.

  269. Mein erstes Heimspiel war auch das erste Heimspiel von Charly Körbel SGE – Bayern München 2:1

  270. Hätte mal Waldschmitt statt DiSanto bringen sollen.
    Trotzdem 49. Vorm CE UND vorm Boccia.

  271. ZITAT:
    „Vorm CE UND vorm Boccia.“

    Streber. ;)

  272. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.

  273. Hätte ja Lust beim nächsten Mal einfach mal Dahoud aufzustellen, aber vermutlich regt mich dann der Trainerdepp noch mehr auf.
    Stindl übrigens deutlich zu gut bewertet, der Assist hats gemacht. Kickertypisch hat das mindestens eine ganze Note gebracht.

  274. ZITAT:
    „Mein erstes Heimspiel war auch das erste Heimspiel von Charly Körbel SGE – Bayern München 2:1“

    es war am 14. Oktober 1972

  275. Wo man gerade beim Thema „Elf des Tages“ war … Heller in der selbigen beim Kicker:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

    Forttgejaacht hamse den … forttgejaacht!

  276. ZITAT:
    „als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.“

    Wobei die defensiven Schwächen, die Funkel anmahnte, nicht das größte Problem bei Inui waren.
    Da hat der sich ziemlich gut angepasst und in der Rückwärtsbewegung finde ich ihn ziemlich stabil.
    Man könnte aber diskutieren, ob das nicht zu stark zu Lasten seiner offensiven Qualitäten ging.

  277. Der schlechte Auftakt könnte noch mal zum Nachlegen beim Personal führen – jetzt wo Inui weg ist.

  278. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    *polier*

  279. ZITAT:
    „Wo man gerade beim Thema „Elf des Tages“ war … Heller in der selbigen beim Kicker:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

    Forttgejaacht hamse den … forttgejaacht!“

    Ich habe so das Gefühl der Kicker steht auf den Heller. Keine Ahnung warum. Habe das Spiel nur teilweise gesehen und konnte nichts nennenswertes sehen

  280. Der Kicker jagt gerne Trends nach, vielleicht ist auch eine Heller Story im Hauptheft, dann werden die Spieler immer zu gut bewertet und kommen beinahe automatisch in die Elf des Tages.

  281. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „die kicker-Noten von Spieltag 2:

    http://community.kicker.de/com.....940275.php

    Radetzki in der Elf des Tages.
    Darüber kann man sich an solch einem tristen Montag doch einfach mal freuen.“

    Und noch einer, der von Fachleuten ganz anders bewertet wird als von euch jammernden Vollexperten
    https://twitter.com/optafranz/.....8456211456

    Russ ! Ist ja schon ein Ding, dass der die Bude noch gemacht hat. Ich hatte den Eindruck der pumpt schon ordentlich nach 60 Minuten…. aber was hat der in der 11 des Tages verloren?

  282. ZITAT:
    „als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.“

    Allerdings: Niemand konnte ihn nachhaltig verdrängen, ist ja nicht so dass er immer gespielt hat, obwohl bessere auf der Bank saßen.

  283. 28.01.1978, 15:30, Eintracht Frankfurt – Hertha BSC · 0:5

  284. ZITAT:
    „als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.“

    vermutlich nicht mal 500T

    „Außerdem partizipiert der VfL an einem möglichen Weiterverkauf.“

    http://www.reviersport.de/1989.....ndelt.html

  285. ZITAT:
    „Hätte mal Waldschmitt statt DiSanto bringen sollen.
    Trotzdem 49. Vorm CE UND vorm Boccia.“

    Gemach, gemach. Wenn ich mich weiterhin jeden Spieltag um 7 Plätze verbessere, bin ich am 14. Spieltag oben ;))

  286. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wo man gerade beim Thema „Elf des Tages“ war … Heller in der selbigen beim Kicker:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

    Forttgejaacht hamse den … forttgejaacht!“

    Ich habe so das Gefühl der Kicker steht auf den Heller. Keine Ahnung warum. Habe das Spiel nur teilweise gesehen und konnte nichts nennenswertes sehen“

    Naja, da es die Elf des 1.Spieltages ist, könnte es vlt. an den zwei Toren liegen, die er erzielt hat ;)

  287. Das Zentralorgan geht heute noch davon aus, dass man ein Stadiondach zum Regenschutz hat:
    http://www.kicker.de/news/vide.....-sich.html

    Narren…

  288. ZITAT:
    „ZITAT:
    „als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.“

    vermutlich nicht mal 500T

    „Außerdem partizipiert der VfL an einem möglichen Weiterverkauf.“

    http://www.reviersport.de/1989.....ndelt.html

    Aber sicher nicht, wenn wir ihn unter Einkaufspreis veräußern. Wäre zumindest ungewöhnlich.

  289. ZITAT:
    „Ich habe so das Gefühl der Kicker steht auf den Heller. Keine Ahnung warum. Habe das Spiel nur teilweise gesehen und konnte nichts nennenswertes sehen“

    Naja, da es die Elf des 1.Spieltages ist, könnte es vlt. an den zwei Toren liegen, die er erzielt hat ;)“

    Ok, sticht! Warum postet man so einen alten schei*?

  290. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „“Außerdem partizipiert der VfL an einem möglichen Weiterverkauf.“
    http://www.reviersport.de/1989.....ndelt.html

    Aber sicher nicht, wenn wir ihn unter Einkaufspreis veräußern. Wäre zumindest ungewöhnlich.“

    hier gibt es nichts, was es nicht gibt.

  291. Guten morgen zusammen. Alles wieder gut. Einen Punkt gg. Europacupteilnehmer geholt. Was will man mehr. Wenn ueberhaupt, gibts nur eventuell noch Nachholbedarf in Sachen Eckball treten. (das aktuelle Niveau beschränkt sich auf unteres kreisliga format). Ansonsten alles klasse.

  292. Wenigstens beim Interactive 18.
    Boccia kannst du im Spiel Namen ändern?

  293. Nach der Lektüre diverser Zeitungsschnipsel und der Beiträge hier:

    Hradecky
    Chandler Zambrano Abraham Oczipka
    Russ Reinartz
    Aigner Stendera Seferovic
    Castaignos

    Und Waldschmidt und Ignjovski (!) als Waffe von der Bank. Hasebe braucht mal ne Pause, außer er ist zu wichtig als mentaler Halt für die Anderen, dann lieber Reinartz raus, weil Russ wirklich „Herz“ hat, wie Veh meinte.

    Was mir noch auffällt … noch nie musste ich so viele Nachnamen der SGE vor’m korrekten Schreiben googlen

  294. Für mich eine absolute Höchstleistung, wie Veh diese ihm gänzlich unbekannte Mannschaft in 8 Wochen zu einem solchen Spitzenteam geformt hat. Da passt einfach alles. Spielwitz, Abstimmung der Laufwege, fast keine Fehlpässe, Herausarbeiten von Tirchancen am Fließband, das Spiel ueber die Aussen, System funktioniert wie im Schlaf usw.

  295. Nicht daß ich gegen einen Verkauf von Inui in seiner jetzigen Verfassung wär, aber das Hinterhergetrete gegen Ihn find ich echt unterirdisch, möchte Euch zu seinem Abschied nochmal in in Erinnerung bringen daß der Spieler einen nicht kleinen Anteil am direkten Wiederaufstieg und am Einzug in die Euroleague in der darauffolgenden Saison hatte.
    Gemault hat er nicht und sich hängengelassen hat er auch nie.
    Wünsche ihm viel Glück in Spanien.

  296. ZITAT:
    „Nicht daß ich gegen einen Verkauf von Inui in seiner jetzigen Verfassung wär, aber das Hinterhergetrete gegen Ihn find ich echt unterirdisch, möchte Euch zu seinem Abschied nochmal in in Erinnerung bringen daß der Spieler einen nicht kleinen Anteil am direkten Wiederaufstieg und am Einzug in die Euroleague in der darauffolgenden Saison hatte.
    Gemault hat er nicht und sich hängengelassen hat er auch nie.
    Wünsche ihm viel Glück in Spanien.“

    Ich bin ja grundsätzlich bei Dir. Inuis Anteil am Wiederaufstieg halte ich allerdings für überschaubar.

  297. Joni du nimmst jetzt sofort wieder deine Medizin!

  298. Meine Damen und Herren,
    dürfte ich ihre Aufmerksamkeit vielleicht kurz auf ein kleines Start-Up-Projekt meiner Freunde in den Bergen lenken ?
    Wenn sie diese neumodischen Smartphones schon immer total cool fanden, aber es aufgrund ihres Naturburschen-Images im Freundeskreis verheimlichen mussten, kommt jetzt die Lösung für sie : Wireless Charging auf Naturholz mit integriertem Butlerservice für sie. Neugierig ? Dann unterstützen sie diese kreativen Menschen auf https://www.kickstarter.com/pr.....s-charging und seien sie einer von denen, die in 5 Jahren sagen können : Ich war ja einer der ersten ders hatte. Wenn das jetzt zuviel Propaganda war, dann kann der Watz das gerne löschen, auch wenn ich ihm dann dringend raten würde : Waiqify your Soul :)

  299. ZITAT:
    „28.01.1978, 15:30, Eintracht Frankfurt – Hertha BSC · 0:5“

    Beileid, schlechter Auftakt..

    Mein erstes Spiel: Eintracht – Schalke 07.06.1975 2:1 Erster Torschütze der Eintracht live gesehen: Klaus Beverungen.
    An dieser Stelle einen herzlichen Gruß an Beve vom Eintracht-Museum… ;-)

  300. @309

    Einspruch, c-e. Er ist in beiden Spielen gegen uns ohne Scorerpunkt geblieben ;-)

  301. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Wenigstens beim Interactive 18.
    Boccia kannst du im Spiel Namen ändern?“

    nein. Du kannst das aber selber, weiss aber nimmer wie. Letztes Jahr wusste ich es noch, hatte es auch kundgetan.Vielleicht kann sich jemand erinnern.

  302. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenigstens beim Interactive 18.
    Boccia kannst du im Spiel Namen ändern?“

    nein. Du kannst das aber selber, weiss aber nimmer wie. Letztes Jahr wusste ich es noch, hatte es auch kundgetan.Vielleicht kann sich jemand erinnern.“

    Ich Zweifel dem kicker einen Brief schreiben. Der Postweg ist ja weiterhin deren bevorzugtes Kommunkationsmittel in der Online Community…

  303. ZITAT:
    „ZITAT:
    „als ob uns einst der Friedhelm nicht vor dem Inui gewarnt hätte. Aber nein, man wollte ja nicht hören, holt ihn für 1,5 Mios und ist jetzt froh, noch 500T zu bekommen. Dazwwischen lagen vorwiegend Ärger und Kullerball.“

    Wobei die defensiven Schwächen, die Funkel anmahnte, nicht das größte Problem bei Inui waren.
    Da hat der sich ziemlich gut angepasst und in der Rückwärtsbewegung finde ich ihn ziemlich stabil.
    Man könnte aber diskutieren, ob das nicht zu stark zu Lasten seiner offensiven Qualitäten ging.“

    So sieht es aus. Inui hat in seiner Anfangszeit bei der Eintracht durchaus auch positive offensive Akzente gesetzt.
    In dieser Zeit spielte die Eintracht den vogelwilden Fußball unter Veh. Fast jedes Spiel hätte 6-6 ausgehen können.
    Das kam Inui entgegen. Mit der Einbindung in die Rückwärtsbewegung bzw. Defensive wurde er dann immer unsichtbarer und seine Offensiv-Aktionen tendierten gegen Null.

  304. ZITAT:
    „@309

    Einspruch, c-e. Er ist in beiden Spielen gegen uns ohne Scorerpunkt geblieben ;-)“

    ;))

  305. „Joni du nimmst jetzt sofort wieder deine Medizin!

    Hab ich schon. Schreib doch nur Gutes. Auch wieder falsch?

  306. Wundert ein wenig daß keiner Waldschmidt in die Startelf schreiben will, ich fand den bei jedem seiner Buli Einsätze richtig gut.
    Pro Luca!

  307. Oh mein Inui
    bist verloren gegangen
    tief im weiten Raum

  308. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@309

    Einspruch, c-e. Er ist in beiden Spielen gegen uns ohne Scorerpunkt geblieben ;-)“

    ;))“
    Was kümmern einen großen Geist schon so vernachlässigbare geschichtliche Details *hüstel*
    Zieh mich mal mit einem `mangelhaft´ mit einem Espresso zurück und hoffe wacher zu werden.

  309. ZITAT:
    „Hab ich schon. Schreib doch nur Gutes. Auch wieder falsch?“

    Ein ganz klein wenig dick aufgetragen. Aber du bist auf einem sehr, sehr guten Weg. Weiter so, du schaffst es..

  310. ZITAT:
    „Der schlechte Auftakt könnte noch mal zum Nachlegen beim Personal führen – jetzt wo Inui weg ist.“

    Du träumst!

  311. Zitat: „Alles wieder gut.“
    Nein, ist es nicht und wird es auch so schnell nicht werden.

    goodbye huipfui inui

    Heller, der Forest Gump des hessischen Fussballs… bei 11Freunde steht was über den

  312. ZITAT:
    „——Cooler Finne
    Chandler—Carlos—Abraham—-Oczipka
    ——–Reinartz—–Russ Flum
    Aigner—–Gazza——–Gerre Waldschmidt
    ————-Sefe“

    Ich hab es mal optimiert. ;)

  313. Ich sag‘ lieber nicht, wann ich mein erstes Eintracht-Spiel gesehen habe…

  314. ZITAT:
    „Ich sag‘ lieber nicht, wann ich mein erstes Eintracht-Spiel gesehen habe…“

    Du bist deutscher Meister und damit sakrosankt.

  315. @Egon loy
    Bist du Mittwoch beim Tscha wieder mit dabei?

  316. ZITAT:
    „“Bin ich jetzt alt? „

    Mein erstes Heimspiel im Waldstadion jährt sich demnächst zum 51. Mal!
    (SGE – Köln 1:4)“

    Hallo Merseburger, das hattest du schon mal erwähnt und ich habe dann festgestellt, dass der Bericht zum Spiel hier noch fehlt:
    http://www.eintracht-archiv.de.....-17st.html

    Doch demnächst – sobald Frank Gotta Zeit findet, ihn online zu stellen – findest du den Bericht dort. :-)

    Wer zu seinem ersten Spiel – oder aus anderen Gründen besonders wichtigen Spiel – im Archiv (unter Spielzeiten) keinen Bericht findet,
    http://www.eintracht-archiv.de...../
    kann sich hier gerne melden. Ich sehe dann, was sich machen lässt.

  317. Warum sollte Flum besser sein als Russ? Ich erinnere mich, das der auch ganz gerne Bälle verstolperte. Russ bringt die von Isaradler zurecht geforderte Willenskraft ein, zumindest.

  318. eines fällt im Zusammenhang mit Inui und Kadlec extrem auf, beide -haben,hatten hat – Probleme mit der deutschen Sprache bzw. zu kommunizieren.

  319. Eine Frage an Stefan: Darf man noch vorsichtig an eine Fortsetzung der Videos hoffen oder wurde die Videoproduktion eingestellt?

  320. @EgonLoy man sieht es dir jedenfalls nicht an, in vita siehst du jedenfalls 10 Jahre jünger aus, als ich so manchen Schreiber hier schätzen würde

  321. ZITAT:
    „Eine Frage an Stefan: Darf man noch vorsichtig an eine Fortsetzung der Videos hoffen oder wurde die Videoproduktion eingestellt?“

    Zwei der drei Protogonisten sind in Urlaub. Und der Dritte hasst Selfies.

  322. ZITAT:
    „ZITAT:
    „——Cooler Finne
    Chandler—Carlos—Abraham—-Oczipka
    ——–Reinartz—–Russ Flum
    Aigner—–Gazza——–Gerre Waldschmidt
    ————-Sefe“

    Ich hab es mal optimiert. ;)“

    Da sind wir ja einer Meinung

  323. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Eine Frage an Stefan: Darf man noch vorsichtig an eine Fortsetzung der Videos hoffen oder wurde die Videoproduktion eingestellt?“

    Zwei der drei Protogonisten sind in Urlaub. Und der Dritte hasst Selfies.“

    Könntest westerwaldjoni verpflichten.

  324. Pro Volltreffer-Sommerrunde mit Joni, Boccia und Basaltkopp!

  325. ZITAT:
    „Könntest westerwaldjoni verpflichten.“

    Schlecht. Da ich einer von denen bin, der urlaubt.

  326. ZITAT:
    „Pro Volltreffer-Sommerrunde mit Joni, Boccia und Basaltkopp!“

    Live aus BV mit ABB hinter der Kamera.

  327. ZITAT:
    „@EgonLoy man sieht es dir jedenfalls nicht an, in vita siehst du jedenfalls 10 Jahre jünger aus, als ich so manchen Schreiber hier schätzen würde“

    Voooorsicht!

  328. ZITAT:
    „Schlecht. Da ich einer von denen bin, der urlaubt.“

    Ich könnte nachher mal beim Ingo zuhause vorbeifahren und wir machen biertrinkend ein kurzes Handyvideo. Aber andererseits, bei genauerer Überlegung, eine gewisse Bildqualität wäre schon gut.

  329. Kadlec hat auf jeden Fall ziemlich gekotzt als das Trikot mit der 24 hochgehalten wurde. Mal schauen wie lange das noch gut geht…

  330. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „mit ABB hinter der Kamera.“

    könnte sehr verwackelt werden

  331. ZITAT:
    „Für mich eine absolute Höchstleistung, wie Veh diese ihm gänzlich unbekannte Mannschaft in 8 Wochen zu einem solchen Spitzenteam geformt hat. Da passt einfach alles. Spielwitz, Abstimmung der Laufwege, fast keine Fehlpässe, Herausarbeiten von Tirchancen am Fließband, das Spiel ueber die Aussen, System funktioniert wie im Schlaf usw.“

    Du hast die gefährlichen Standards vergessen….

  332. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Könntest westerwaldjoni verpflichten.“

    Schlecht. Da ich einer von denen bin, der urlaubt.“

    Quatsch! Ein Blog-Watz ist immer im Dienst / hat immer im Dienst zu sein; außerdem habt ihr doch sicherlich einen Praktikanten in der Redaktion, der aushelfen kann.

  333. …und die tollen Flanken!

  334. Kicker sehe ich ja jetzt erst…. jetzt reicht’s, Reinartz, Aigner & Sefe raus, Volland, Gentner und Risse rein. Die SGEler bleiben erstmal auf der Bank. Damit ist gleichzeitig die gute Leistung gegen Sturgart garantiert…

  335. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    selbstverständlich ist aktuell unter Veh alles besser als es jemals unter dem Schaaf war.

  336. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@EgonLoy man sieht es dir jedenfalls nicht an, in vita siehst du jedenfalls 10 Jahre jünger aus, als ich so manchen Schreiber hier schätzen würde“

    Voooorsicht!“

    hahaha, keine Ahnung warum ausgerechnet DU dich jetzt angesprochen fühlst CE. Wir Männer haben doch den Vorteil im Alter attraktiver zu werden, während die Damenwelt Zeit ihres Lebens mit zahlreichen Cremes und Wässerchen der ewigen Jugend nachrennen muss. Aber welche Frau sehnt sich denn nach einem milchbubigen Grünschnabel ? Zerfurchte Gesichter und die Narben und Falten des Lebens stehen beim schönen Geschlecht doch hoch im Kurs dachte ich immer ? Wenn Clooney seine graumelierten Schläfen präsentiert, geht jedenfalls ein kollektives Raunen durch die Weiblichkeit, auch in meiner Generation. Mädels korrigiert mich bitte, falls ich da falsch liege, aber ich baue auf eine Zukunft als Filou und alternder Playboy ;)

  337. @349
    Sieh lieber zu, dass du einen Haufen Kohle ranschaffst.

  338. @omplainovic, das war nur vorausschauend, bevor der Boccia wieder seine Giftpfeile loslässt.

  339. ZITAT:
    „…, aber ich baue auf eine Zukunft als Filou und alternder Playboy ;)“

    Wie im Sport ist auch hier harte Arbeit, was leicht aussehen soll.

  340. (MT1) 1: 4 (MT2)

  341. Mit Kohle ist man auch als Dicker gefragt.

  342. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „@EgonLoy man sieht es dir jedenfalls nicht an, in vita siehst du jedenfalls 10 Jahre jünger aus, als ich so ………e, aber ich baue auf eine Zukunft als Filou und alternder Playboy ;)“

    Filou bist du oder halt nicht. Nix mit Planung ;)

  343. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der schlechte Auftakt könnte noch mal zum Nachlegen beim Personal führen – jetzt wo Inui weg ist.“

    Du träumst!“

    Wenn die den Watschlaff jetzt auch noch rausekeln, dann kommt aber schon noch einer, oder?

  344. ZITAT:
    „(MT1) 1: 4 (MT2)“

    Schwachsinn.

    Beide 1 Punkt und 2:3 Tore.

  345. ZITAT:
    „(MT1) 1: 4 (MT2)“

    1:1 wäre irgendwie fairer.

  346. „…Zuschriften bitte mit Foto und Kopie des letzten Kontoauszuges. Ab € 1 Millionen Guthaben kein Foto erforderlich.“

    Auszug aus einer meiner Meinung nach sehr gelungenen Kontaktanzeige.

  347. ZITAT:
    „@Egon loy
    Bist du Mittwoch beim Tscha wieder mit dabei?“

    @Ursula: Siehe dazu Post #139

  348. ZITAT:
    „Auszug aus einer meiner Meinung nach sehr gelungenen Kontaktanzeige.“

    Hat sie dir denn Erfolg gebracht?

  349. Sehe gerade, dass Inui gar kein Spanisch zu lernen braucht.
    Baskisch ist aber auch nicht einfacher.

  350. ZITAT:
    „ZITAT:
    „(MT1) 1: 4 (MT2)“

    1:1 wäre irgendwie fairer.“

    Also bei mir sind Freiburg (3) und Wolfsburg (1) gleich 4 Punkte

  351. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „(MT1) 1: 4 (MT2)“

    1:1 wäre irgendwie fairer.“

    Also bei mir sind Freiburg (3) und Wolfsburg (1) gleich 4 Punkte“

    Und bei mir ist dies ein sehr merkwürdiger Vergleich

  352. ZITAT:
    „Baskisch ist aber auch nicht einfacher.“

    Hori guztia oso erraz

  353. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „(MT1) 1: 4 (MT2)“

    1:1 wäre irgendwie fairer.“

    Also bei mir sind Freiburg (3) und Wolfsburg (1) gleich 4 Punkte“

    Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich.
    Das macht doch überhaupt keinen Sinn, einen Saisonstart unabhängig vom Gegner zu vergleichen.

  354. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Baskisch ist aber auch nicht einfacher.“

    Hori guztia oso erraz“

    Ziur zaude?

  355. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@Egon loy
    Bist du Mittwoch beim Tscha wieder mit dabei?“

    @Ursula: Siehe dazu Post #139″

    Oh, entschuldige, dass tut mir sehr leid.
    Dann ein anderes mal wieder.

  356. „ZITAT:
    Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich.
    Das macht doch überhaupt keinen Sinn, einen Saisonstart unabhängig vom Gegner zu vergleichen.“

    Das ist sowieso Schwachsinn. Andere Gegner. Andere eigene Mannschaft. Anderes Wetter. Andere Verpfflegung.

    Völlig überflüssig, solche Gegenüberstellungen.

  357. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Fakt (sic!) – Trainer Veh ist schlechter gestartet als Trainer Schaaf.

  358. Fakt: und?

  359. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    erwarte massives Trainerrausschreiben seitens der Journaille.

  360. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Baskisch ist aber auch nicht einfacher.“

    Hori guztia oso erraz“

    Ziur zaude?“

    Angeber

  361. ZITAT:
    „Fakt: und?“

    Lass dem Boccia doch seinen Spaß. Wenn es besser läuft geriert er sich dann wieder als alter, unzufriedener Grantler.

  362. Hier einmal die Punktestatistik von Veh in den letzten Jahren :

    2011/12 : 68 Punkte
    2012/13 : 51 Punkte
    2013/14 : 36 Punkte
    2014/15 : 9 Punkte
    2015/16 : 1 Punkt

    Merkt ihr was ?

  363. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ich stelle bloss fest, dass der Start unter dem schlechten Trainer noch schlechter als unter dem noch Schlechteren war.

  364. @Ursula:
    Ist das hier das offizielle Anmeldeformular für Mittwoch?

  365. Ich lasse ihm jeden Spaß der Welt. Ich werde halt nur nie kapieren, was diese völlig willkürlichen Gegenüberstellungen sollen. Man muss einen Trainer doch an dem messen, was er aktuell aus seiner Mannschaft macht. Nicht an dem, was ein anderer ein Jahr zuvor aus einer anderen gemacht hat.

  366. ZITAT:
    „eines fällt im Zusammenhang mit Inui und Kadlec extrem auf, beide -haben,hatten hat – Probleme mit der deutschen Sprache bzw. zu kommunizieren.“

    Denke so schlimm ist das bei Kadlec nicht mehr, allerdings scheint er ziemlich empfindlich zu sein. Ist vielleicht dann ein bischen der Aussenseiter im Team und dann sinkt das Selbstvertrauen. Deshalb kann er hier wohl nicht die Leistungen zeigen, die er bei Sparta und auch in den paar Minuten der EM gezeigt hatte. Hoffe da wie gesagt ein bischen auf nen positiven Effekt durch Lukas Hradecky, aber wenn Kadlec nicht wenigstens ne Chance sieht ab und an zu spielen und sogar hinter den Youngsters ist, dann kann ich mir kaum vorstellen, dass er bleibt.

    Da sind wir wieder bei der Diskussion, ob man den Fussballmillionaeren den Hintern pampern sollte, oder ob sie sich alleine durchschlagen sollten… und meine Meinung ist da eher, dass wir uns als EF es uns nicht leisten koennen, dass Investments wie Kadlec oder damals Caio floppen. Momentan ist mir ein bischen viel friss oder stirb, vielleicht wuerde es gut tun, wenn „problematische“ Spieler noch besser betreut wuerden.
    Aber mir ist schon klar, dass das jetzt wieder ne kontroverse Diskussion wird und Caios Leistung in der Schweizer Liga natuerlich nur bedingt vergleichbar war, weil es da nur Hobbykicker gibt und man ausserdem fuer die Kohle erwarten kann, dass die Jungs auch mental Vollprofis sind und keine „normalen“ Menschen. Tja, Feuer frei :)

  367. ZITAT:
    „Merkt ihr was ?“

    Arbeitest Du in der Marktforschung?

  368. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Man muss einen Trainer doch an dem messen, was er aktuell aus seiner Mannschaft macht..“

    würden wir Veh an dem messen, was er aktuell aus der Mannschaft macht, dann müssten wir uns dringend einen neuen Trainer suchen. Sei froh, bis an dein Lebensende, dass du dir diesen samstäglichen Kick nicht angesehen hast.

  369. ZITAT:
    „Hier einmal die Punktestatistik von Veh in den letzten Jahren :

    2011/12 : 68 Punkte
    2012/13 : 51 Punkte
    2013/14 : 36 Punkte
    2014/15 : 9 Punkte
    2015/16 : 1 Punkt

    Merkt ihr was ?“

    Ja. Punktausbeute in Liga 2 mit Liga 1 vergleichen, zudem zwei unterschiedliche Vereine und am Ende zwei Spieltage mit der kompletten Saison verglichen. Völliger Unfug.

  370. ZITAT:
    „Sei froh, bis an dein Lebensende, dass du dir diesen samstäglichen Kick nicht angesehen hast.“

    Ein tröstendes „Ich kann Dich verstehen“ von meiner Tochter war schon bitter.

  371. ZITAT:
    „würden wir Veh an dem messen, was er aktuell aus der Mannschaft macht, dann müssten wir uns dringend einen neuen Trainer suchen. Sei froh, bis an dein Lebensende, dass du dir diesen samstäglichen Kick nicht angesehen hast.“

    Sagte ich schon, dass ich kein Freund einer erneuten Verpflichtung von Veh war und bin?

  372. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „würden wir Veh an dem messen, was er aktuell aus der Mannschaft macht, dann müssten wir uns dringend einen neuen Trainer suchen. Sei froh, bis an dein Lebensende, dass du dir diesen samstäglichen Kick nicht angesehen hast.“

    Sagte ich schon, dass ich kein Freund einer erneuten Verpflichtung von Veh war und bin?“

    das ehrt dich, hat aber mit meinem Beitrag rein gar nix zu tun.

  373. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    „selbstverständlich ist aktuell unter Veh alles besser als es jemals unter dem Schaaf war.“

    Aber hallo, Schaaf hatte zu dem Zeitpunkt bereits 2 P. völlig unbedrängt liegengelassen. Unter Veh guckst Du Umbruch und das Unüberbrückbare an – und sie lächeln zurück.

  374. Richtig. Aber mehr kann ich dazu nicht sagen. Hab halt noch kein Spiel gesehen.

  375. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Hab halt noch kein Spiel gesehen.“

    ab und an gibts Momente, da beneide ich dich. Das eben ist einer.

  376. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ich weiß auch nicht was sie einigen von euch heute in den Morgenkaffee getan haben, aber selten so einen Blödsinn wie in den letzten paar Stunden hier gelesen. Vielleicht ist ja heute „Tag des Quatsch“ und ich habs verpasst.

  377. Find das auch Schwachsinn mit dem Vergleich.
    Wenn die Jungs mal ein paar Minuten das gespielt haben, was sie sollten, dann gab es ganz gute Ansaetze. Also mehr laufen und sich anbieten und nur hohe Baelle, wenn wir dadurch ne Chance kreiren und endlich ausnutzen, dass Lukas in der Lage ist das Spiel schnell zu machen.

    Bin zwar gefrustet ob der Leistung am WE, aber das kann schon noch was werden. Ein paar Spiele (insb. mit Stendera) sollten wir noch abwarten, bevor wir wieder abk…

    Und man kann zB auch das was mit Schaaf gelaufen ist scheisse finden, ohne Schaaf – Fan oder Veh – Gegner zu sein. Dazu muss man nur von Schwarz-Weiss auf Grauton umstellen, denn meisst liegt die Wahrheit eben irgendwo in der Mitte….

  378. ZITAT:
    „Gute Güte. Der Albert ist Tagessieger.“

    YEAH, zeigt euren Freunden, Kindern und Enkelkindern diese Aufstellung. Da kann man viel lernen.

    Ich danke ausdrücklich dem LORD.

  379. ZITAT:
    „@Egon loy
    Bist du Mittwoch beim Tscha wieder mit dabei?“

    Mittwoch ist der einzige Tag in dieser Woche, wo ich nicht kann. Trauerfall, Großfamilie, Saarland. Danke der Nachfrage.

  380. ZITAT:
    „I Vielleicht ist ja heute „Tag des Quatsch“ und ich habs verpasst.“
    Ich dachte, hier ist immer „Tag des Quatschs“.

  381. ZITAT:
    „Sagte ich schon, dass ich kein Freund einer erneuten Verpflichtung von Veh war und bin?“

    ja ……….aber, aber……….ich dachte mit Veh wäre doch der Spass und das Lachen wieder an den Main zurückgekehrt ?

    ;)

  382. Btw. Izzy im kicker momentan Feldspieler mit dem besten Notenschnitt :)

  383. ZITAT:
    „Ich lasse ihm jeden Spaß der Welt. Ich werde halt nur nie kapieren, was diese völlig willkürlichen Gegenüberstellungen sollen. Man muss einen Trainer doch an dem messen, was er aktuell aus seiner Mannschaft macht. Nicht an dem, was ein anderer ein Jahr zuvor aus einer anderen gemacht hat.“

    Ganz ohne Vergleichswerte ist aber jede Evaluierung schwierig.

  384. „Hallo Merseburger, das hattest du schon mal erwähnt und ich habe dann festgestellt, dass der Bericht zum Spiel hier noch fehlt:
    http://www.eintracht-archiv.de…..-17st.html“

    Stimmt:-)

    Man beachte die Zuschauerzahl damals: 27000 gegen den amtierenden Meister!

  385. „Ganz ohne Vergleichswerte ist aber jede Evaluierung schwierig.“

    Und deshalb bastelt man sich Phantasiedaten? Na gut. Wenn’s schön macht.

  386. ZITAT:
    „@Ursula:
    Ist das hier das offizielle Anmeldeformular für Mittwoch?“

    ;-) Platz ist gebongt.

  387. Complainovic – Du bist ein ebenso liebenswerter wie durchtriebener Schmeichler. Deswegen gebe ich Dir auch gerne das nächste Mal ein paar Drinks aus. ;-)

  388. @rolf
    Wir hätten sie nie, nie auf den Sportplatz mitnehmen dürfen. Also auf den falschen. Das holt uns jetzt unbarmherzig ein.

  389. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Und deshalb bastelt man sich Phantasiedaten?“

    was ist an „die ersten 2 Spieler der Saison im Vergleich“ denn Phantasie?

  390. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    -r

  391. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und deshalb bastelt man sich Phantasiedaten?“

    was ist an „die ersten 2 Spieler der Saison im Vergleich“ denn Phantasie?“

    Das ist genauso Phanatsie, wie meine Tomaten mit den Fischen zu vergleichen. Nur weil beide im Garten wachsen.

    Bis auf dass es die gleiche Sportart und die ersten zwei Spiele zweier völlig willkürlicher Spielzeiten einer Mannschaft mit dem gleichen Vereinsnamen sind. Und die Spiele im Monat August stattfanden.

    Wem das genügt… Prima.

  392. ZITAT:
    „Complainovic – Du bist ein ebenso liebenswerter wie durchtriebener Schmeichler. Deswegen gebe ich Dir auch gerne das nächste Mal ein paar Drinks aus. ;-)“

    yeah !
    Mädels haltet euch den Egon warm, der hat Geld und ist spendabel ;)

  393. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Complainovic – Du bist ein ebenso liebenswerter wie durchtriebener Schmeichler. Deswegen gebe ich Dir auch gerne das nächste Mal ein paar Drinks aus. ;-)“

    yeah !
    Mädels haltet euch den Egon warm, der hat Geld und ist spendabel ;)“

    Das klingt gut.

  394. Hm Stefan, das ist doch das schoene an Statistik.
    Boccia hat statistisch gesehen Recht mit seiner Aussage, wenn man eben alle anderen Faktoren ausser Acht laesst. Schoenes Beispiel, wie man ne Statistik einsetzen kann und warum man bei auf Statistiken basierenden Argumentationen in allen Lebensbereichen besser nochmal genauer hinschaut.

  395. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ich lege wert auf die Feststellung, dass ich die Ansicht des Watzes nicht im Ansatz teile

  396. Nochmal: logisch stimmt die Statistik – besser: die Daten des (sinnlosen) Vergleichs. Aber was soll sie (mir) sagen? Außer, dass Fische keine Tomaten sind, wozu ich keine Statistik brauche.

  397. ZITAT:
    „@rolf
    Wir hätten sie nie, nie auf den Sportplatz mitnehmen dürfen. Also auf den falschen. Das holt uns jetzt unbarmherzig ein.“

    Ach Quatsch, ihr habt einfach nicht den Willen und die Power, die verkorksten Verhältnisse zurecht zu rücken. Schwarze Pädagogik rules.. ;-)

  398. Yes, Holzdeppe im 3. Versuch über 5,90m

  399. Das ist doch keine „Statistik“. Das ist vollkommen erratisch durcheingenadergeworfenes Zahlengeschiebe mit wahrsagerisch deduktivem Interpretationsversuch….

  400. ZITAT:
    „ich lege wert auf die Feststellung, dass ich die Ansicht des Watzes nicht im Ansatz teile“

    …sondern nur im Inhalt.

  401. ZITAT:
    „Yes, Holzdeppe im 3. Versuch über 5,90m“

    Wahnsinn, der Typ!

  402. ZITAT:
    „Hm Stefan, das ist doch das schoene an Statistik.
    Boccia hat statistisch gesehen Recht mit seiner Aussage, wenn man eben alle anderen Faktoren ausser Acht laesst. Schoenes Beispiel, wie man ne Statistik einsetzen kann und warum man bei auf Statistiken basierenden Argumentationen in allen Lebensbereichen besser nochmal genauer hinschaut.“

    Natürlich.. steck mal den linken Fuß in einen Eimer mit Eiswasser . Sodann wiederholst den Vorgang, mit der Maßgabe, das Du den rechten Fuß nunmehr in einen Eimer mit kochendem Wasser steckst.. Irgendein Geistesriese wird dir dann bestimmt erklären ,,,das du angenehm warme Füße hast.. also so rein statistisch betrachtet.

  403. Holzdeppe wird gefeiert, wenn er Titel holt. Nicht vorher.

  404. So gesehen kannst Du jedwede Vergleiche mit Daten der Vergangenheit in jedem beliebigen Business vergessen. Schließlich dreht sich die Welt jede Sekunde ein Stückchen weiter.

    Letztes Jahr haben wir zum selben Zeitpunkt doppelt so viele Autos / Zeitungen / Tiefkühlpizza verkauft. Und immer wird sich jemand finden lassen, der das schlechtere Ergebnis relativiert. Es wird sich aber auch immer jemand finden lassen, der den anderen zammescheißt.

    Letzte Saison Wob (A) / Augsburg (H) = 1 Punkt
    Heuer = 1 Punkt

    Wir dürfen uns darauf einigen, dass wir nach gigantischen 2 Spieltagen eher auf der Stelle treten. Auch dürfen wir uns darauf einigen, dass sich durch Veganer / gesundheitsbewuste Menschen Tiefkühlpizza nicht mehr so gut verkaufen lässt. Pech gehabt.

  405. ZITAT:
    „Holzdeppe wird gefeiert, wenn er Titel holt. Nicht vorher.“

    Was ist denn mit dir los heute? In Frankfurt gibt es traditionell keine Titel.

  406. Der Kanadier ist aber auch ganz süß. Sieht aus wie der jugen Andy Murray.

  407. Peking ist nicht Frankfurt. Statistisch gesehen.

  408. Der Barber sieht ja aus wie Prinz Harry. Sehr sympathisch. Bin für den.

  409. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    Holzdeppe. Künstlername?

  410. Kevin de Bruyne als Stabhochspringer. ;Mwa

  411. Allerdings kommt mir der Spruch „jetzt sind wir alle Holzdeppe“ nicht wirklich leicht über die Lippen… ;)

  412. ZITAT:
    „Der Kanadier ist aber auch ganz süß. Sieht aus wie der jugen Andy Murray.“

    Lekker.

  413. Empirisch gesehen sind beides böhmische Dörfer für mich.

  414. Mann´, 5 Beiträge dazwischen. Ich fahr wieder in Urlaub…

  415. Watrum springt der Deppe unter der Latte durch?

  416. Rostkopf.. das sind diese englischen Gene.. Da kann er nix für

  417. Schad, schöner letzter Versuch.

  418. ZITAT:
    „Kevin de Bruyne als Stabhochspringer. ;Mwa“

    hihi

  419. Mein Lieblingsleichtathlet bleibt aber Wolf Dieter Poschmann.

  420. Poschmann spricht von den „genetischen Vorteilen“. Dafür liebe ich Streams.

  421. ZITAT:
    „Poschmann spricht von den „genetischen Vorteilen““

    Der Afrikaner, nicht?

  422. ZITAT:
    „Fische wachsen im Garten?“

    Ja.

  423. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Poschmann spricht von den „genetischen Vorteilen““

    Der Afrikaner, nicht?“

    Der Schwarzafrikaner. An sich.

  424. ZITAT:
    „ZITAT:

    Natürlich.. steck mal den linken Fuß in einen Eimer mit Eiswasser . Sodann wiederholst den Vorgang, mit der Maßgabe, das Du den rechten Fuß nunmehr in einen Eimer mit kochendem Wasser steckst.. Irgendein Geistesriese wird dir dann bestimmt erklären ,,,das du angenehm warme Füße hast.. also so rein statistisch betrachtet.“

    Jup, beim Klimawandel wurde das gerne angewandt. Gibt ja zunehmend mehr Wetterextreme, wenn man aber per Statistik nur die Mittelwerte betrachtet hat, dann sah das nicht so dramatisch aus. Aber ich glaub heutzutage koennen selbst die von Interessengruppen bestgeschmiertesten Wissenschafler den Klimawandel nicht mehr leugnen. Das Problem ist, dass Statistiken eben immer im Zusammenhang gesehen werden muessen, aber zu Argumentationszwecken gerne aus dem Kontext gerissen werden, um irgendetwas zu belegen.

  425. ZITAT:
    „Der Schwarzafrikaner. An sich.“

    Ei, die fange doch auch Antilope mit der bloßen Hand, oder?

  426. Die Gene gewinnen.

  427. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Schwarzafrikaner. An sich.“

    Ei, die fange doch auch Antilope mit der bloßen Hand, oder?“

    jep, und dann grillen sie sie, im Wohnzimmer, überm Feuer.

  428. Das Problem: Selbst wenn man belastbare Daten hätte, wäre die „Auswertung“ immer noch eine von der vorgefassten Meinung diktierte subjektive Einschätzung. Also kann ich genau so gut die ersten beiden Spiekle heranziehen, wie irgend etwas anderes. Das Ergebnis ist immer das selbe, dass man es nämlich besser weiß als die anderen.

  429. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    eines muss man eurem Zwangsfernsehen lassen – man wird interessant weitergebildet. Japaner sehen alle gleich aus, der Schwarze hat genetischen Vorteil.

  430. Warum wollte der Herr Krieger nochmal unbedingt den Veh zurück?

  431. ZITAT:
    „eines muss man eurem Zwangsfernsehen lassen – man wird interessant weitergebildet. Japaner sehen alle gleich aus, der Schwarze hat genetischen Vorteil.“

    Und die Bleichgesichter rennen alle nur hinter her.

  432. @441

    Ganz meine Meinung, auch und gerade in diesem Zusammenhang. Ich würde sogar noch weiter gehen.. Der Wechsel vom eisigen Schaaf zum menschlich warmen Veh hat den Klimawandel bei EF noch mal befeuert.. Was da wohl rauskommt…
    FJS .. Gott hab ihn selig .. hat das mal sehr treffend auf den Punkt gebracht. “ Nachts ( phonetisch noachts) ist es kälter als draußen“

  433. ZITAT:
    „Die Gene gewinnen.“

    Ausnahme Holzmichl

  434. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Gene gewinnen.“

    Ausnahme Holzmichl“

    Weil er unter der Latte durchspringt. Hallo? Warum sagt ihm das keiner.

  435. ZITAT:
    „Hier einmal die Punktestatistik von Veh in den letzten Jahren :

    2011/12 : 68 Punkte
    2012/13 : 51 Punkte
    2013/14 : 36 Punkte
    2014/15 :

    9 Punkte
    2015/16 :

    1 Punkt

    Merkt ihr was ?“

    Du willst nicht ernst genommen werden?

  436. Und der Veh kommt an den Marterpfahl.

  437. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@rolf
    Wir hätten sie nie, nie auf den Sportplatz mitnehmen dürfen. Also auf den falschen. Das holt uns jetzt unbarmherzig ein.“

    Ach Quatsch, ihr habt einfach nicht den Willen und die Power, die verkorksten Verhältnisse zurecht zu rücken. Schwarze Pädagogik rules.. ;-)“

    Zumindest der Torhüter hat ihrem fachlich-kritischen Blick standgehalten. ;-)

  438. ZITAT:
    „So gesehen kannst Du jedwede Vergleiche mit Daten der Vergangenheit in jedem beliebigen Business vergessen“

    Na ja, ganz so einfach ist das ja nicht. Das Hauptproblem eines Zwei-Spiele-Vergleichs ist, dass die Datenbasis so winzig ist, dass Faktoren wie die von Stefan genannten (andere Gegner, andere Mannschaft) einen viel zu großen Einfluss gewinnen gegenüber dem Faktor, um den es eigentlich gehen soll (Punkte mit Schaaf vs. Punkte mit Veh). Bei nur zwei Beobachtungen ist es statistisch praktisch unmöglich, zufällige Streuungen und tatsächliche Unterschiede voneinander zu trennen. Die Faustregel, erst einmal den zehnten Spieltag abzuwarten, ist auch aus statistischer Sicht eine sehr gute Regel.

    Dass das am am Samstag ein sehr, sehr schlechtes Spiel war, lässt sich nicht wegdiskutieren. Aber ob das daran liegt, dass Veh ein sehr, sehr schlechter Trainer ist, die Eintracht in dieser Saison einen sehr, sehr schlechten Kader hat oder am letzten Spieltag einfach sehr, sehr wenig zusammengepasst hat — das kann man durch eine Betrachtung von zwei Spieltagen schlicht nicht sagen.

  439. ZITAT:
    „Vielleicht ist ja heute „Tag des Quatsch“ und ich habs verpasst.“

    Schau noch mal in den Kalender. Sicher ist sicher.

  440. Der Veh kann nichts und soll gleichzeitig für den Klimawandel zuständig sein?
    Der hätte längst hingeschmissen.

  441. ZITAT:
    „Du willst nicht ernst genommen werden?“

    Bin aber in der ersten Antwort bereits ernst genommen worden.

  442. Wahrscheinlich ist „Afrikaner“ sprachlich nicht korrekt und es muss „Mensch mit genetischem Vorteil“ (MGV) heissen.

  443. Veh ist am zehnten Spieltag noch unser Trainer?
    Wirft der nicht nächste Woche in Sttgrt hin und fährt nach Hause?

  444. Schippers!

    Wow, Silber für die Niederlande! Sehr schön.

  445. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?

  446. „Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder vierte Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit.“

  447. ZITAT:
    „Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?“

    Sieht super aus :-)

  448. Es gibt übrigens Vereine und Mannschaften, die beginnen die Saison am ersten Spieltag und nicht am Zehnten.
    Das ist natürlich ein völlig irres Konzept von Anfang an gewinnen zu wollen, wo doch die ersten neun Spiele gar nicht zählen.

  449. ZITAT:
    „Wahrscheinlich ist „Afrikaner“ sprachlich nicht korrekt und es muss „Mensch mit genetischem Vorteil“ (MGV) heissen.“

    Ich warne, der Ansatz ist ok… allerdings nicht gut durchgegendert.. zum anderen besteht Verwechslungsgefahr mit anderen Institutionen wie z.B.MeenzerGarnevalsVerein etc.

  450. Den Todesstoß gibt ihm Wunschspieler Kadlec, der sich nach dem 4:0 für den VfB selbst einwechselt.

  451. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?“

    Sieht super aus :-)“

    Der kanadische Prinz Harry war lekkerer.

  452. Wenn man an das Eine denkt, kann man nicht gleichzeitig an das Andere denken.
    Interessant wäre es mal eine Formel zu finden, mit der man den volkswirtschaftlichen Schaden ausrechnen könnte, die der Fussball provoziert, wenn er gar nicht gespielt wird. hmm grüpel, grüpel
    Arbeitszeitkosten (Stundensätze verschiedener Berufsgattungen) * durchschnittlicher Zeitverlust wegen an den Fussball denken * Millionen von Menschen = x

  453. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?“

    Sieht super aus :-)“

    Der kanadische Prinz Harry war lekkerer.“

    Such dir doch nen neuen Job da drüben
    http://www.spiegel.de/panorama.....48889.html

  454. Danke Heinz. Mach ich.

  455. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?“

    Sieht super aus :-)“

    Genetisch oder gefärbt?

  456. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was für einem Vorteil hatte denn jetzt diese blonde Holländerin?“

    Sieht super aus :-)“

    Der kanadische Prinz Harry war lekkerer.“

    Okay, da hast du ganz recht, muss ich zugeben.

  457. Heinz, den Klimawandel bei der Eintracht kann man in der Tat nicht leugnen.
    Hatte mir aber erhofft, dass zumindest dieser Klimawandel nen positiven Effekt hat, schaun mer mal.
    Ansonsten bedarf es vielleicht einer kleinen „Zwischeneiszeit“, bis die Jungs begriffen haben :)

  458. Schaaf rein ?

  459. ZITAT:
    „Schaaf rein ?“

    och nööö

  460. @476 Gegen Schaaf rein spricht genau das gleiche, was gegen Veh rein gesprochen hat ;)
    Momentan gehe ich noch davon aus, dass die Mannschaft mit Veh die Kurve bekommt.

  461. @470
    Conwy ist ein wirklich sehenswertes Städtchen, man sollte es aber vermeiden, während der Hauptsaison dort einzufallen wegen der Touristenscharen.

  462. ZITAT:
    „@476 Gegen Schaaf rein spricht genau das gleiche, was gegen Veh rein gesprochen hat ;)
    Momentan gehe ich noch davon aus, dass die Mannschaft mit Veh die Kurve bekommt.“

    Du bist also der Meinung ,die besten Leistungen werden an den Arbeitsplätzen erbracht wo man schon morgens mit Magenschmerzen hingeht und Abends mit Kopfschmerzen nach Hause schleicht. Hmm.. ich weiß nicht.

  463. Ohne Peitsche geht es nicht. Sonst schmeckt kein Zuckerbrot.

  464. Es reicht nicht mal mehr für Platz 11. Aber immerhin ziemlich bekannt im Land…

    https://www.tu-braunschweig.de.....ie2015.pdf

  465. 100 Fehlpässe in EINEM Spiel ? lt hr.online. Da brauch Bayern 3 Spielzeiten für.

  466. Provozier den Willi nicht der ist auf Bewährung.

  467. Sind bestimmt Russ und Hasebe noch nicht mal mit eingerechnet.

  468. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „100 Fehlpässe in EINEM Spiel ? lt hr.online. Da brauch Bayern 3 Spielzeiten für.“

    Bayern hatte gg. Hoffenheim 93 Fehlpässe

  469. ZITAT:
    „100 Fehlpässe in EINEM Spiel ? lt hr.online. Da brauch Bayern 3 Spielzeiten für.“

    Dafür aber auch ein Tor durch den Immerspieler.
    Das schaffen die Bayern nie.

  470. ZITAT:
    „Es reicht nicht mal mehr für Platz 11. Aber immerhin ziemlich bekannt im Land…

    https://www.tu-braunschweig.de.....ie2015.pdf

    sehr interessanter Link, auch wenn die Zeit grad nur zum überfliegen reicht. Vielen Dank !

  471. Dass Eintracht Braunschweig eine stärkere Marke sein soll als Stuttgart (a.a.O) ist wohl der Lokalverbundenheit der Verfasser geschuldet.

  472. Auch so wichtige wie Hase B oder so schöne wie Reinartz?

  473. ZITAT:
    „Du bist also der Meinung ,die besten Leistungen werden an den Arbeitsplätzen erbracht wo man schon morgens mit Magenschmerzen hingeht und Abends mit Kopfschmerzen nach Hause schleicht. Hmm.. ich weiß nicht.“

    Woraus schließt Du, dass ich dieser Meinung bin ?

    Gegen Veh sprach ja vor allem die kurze Pause seit seinem Weggang. Die würde jetzt auch gegen Schaaf sprechen. Im Übrigen gibt es die Kopfschmerzen auch gerne nach zuviel Rotwein. Da weiss ich auch, wovon ich rede ;)

  474. Kannganzschnellgehn

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fische wachsen im Garten?“

    Ja.“

    Steht fast schon so im AT: Denn sie säen Laich und werden Fisch ernsten.

  475. Ich erfahre hier auf Sort1 grade die KühneSchweinerei mit kauf der Namensrechten am Stadion für 14Millionen.

    Schei* HSV

  476. ZITAT:
    „Ich erfahre hier auf Sort1 grade die KühneSchweinerei mit kauf der Namensrechten am Stadion für 14Millionen.“

    Ein Satz für Geschichtbücher die.

  477. ZITAT:
    „Bayern hatte gg. Hoffenheim 93 Fehlpässe“

    Boccia, komm hier nicht mit Fakten. Die zählen nicht. Zumindest nicht im Westerwald.

  478. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich erfahre hier auf Sort1 grade die KühneSchweinerei mit kauf der Namensrechten am Stadion für 14Millionen.“

    Ein Satz für Geschichtbücher die.“

    Die poetische Tiefendimension dieser Worte, dieses einen Satzes hat für mich etwas Hypnotisches, wenn ich das anmerken darf.

  479. Gleich BRISANT!

    Mal sehen, ob wieder nichts über die Eintracht kommt.

  480. ZITAT:
    „Ich erfahre hier auf Sort1 grade die KühneSchweinerei mit kauf der Namensrechten am Stadion für 14Millionen.“
    Und dann kein Link

  481. Irgendwie heute ein seltsamer Tag mit teilweise noch seltsameren Beiträgen. Aber so lange alles friedlich bleibt..

  482. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „Irgendwie heute ein seltsamer Tag mit teilweise noch seltsameren Beiträgen. Aber so lange alles friedlich bleibt..“

    Ah…es geht mir aldo nicht alleine so:-)
    Ein Montag zum wundern

  483. ZITAT:
    „Irgendwie heute ein seltsamer Tag mit teilweise noch seltsameren Beiträgen. Aber so lange alles friedlich bleibt..“

    Gleich geht’s ab, Alter.

  484. ZITAT:
    „Irgendwie heute ein seltsamer Tag mit teilweise noch seltsameren Beiträgen. Aber so lange alles friedlich bleibt..“

    Statistisch gesehen eher sicherlich „normal“. So man nach dem 2.Spieltag irgendwas „normal“ nennen möchte.

  485. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Irgendwie heute ein seltsamer Tag mit teilweise noch seltsameren Beiträgen. Aber so lange alles friedlich bleibt..“

    Gleich geht’s ab, Alter.“
    :-))
    Denkt bitte an die Kinder!

  486. Der VFB ist Samstag heiss wie Frittenfett. Die werdens dem Veh zeigen. Da gibt’s richtig die Huette voll. Es sei denn, JEDER Feldspieler steigert sich um 100 %.. Befürchte eher es wird noch schlechter.

  487. Eintracht Frankfurt spielt seit Jahrzehnten antizyklisch. Immer, wenn man glaubt, es gäbe einen sicheren Sieg, gibt es Schwierigkeiten. Wenn man aber befürchtet, man ist komplett chancenlos, dann gibts eine Überraschung. In diesem Fall eine böse für Stuttgart..

    Alles wird gut, Joni..

  488. Aigner und Stroh-Engel heute im heimspiel

  489. ZITAT:
    „Aigner und Stroh-Engel heute im heimspiel“

    Ich hab ja mal die Kommentare der Schalker Fans gelesen, man sind die angepisst über die Darmstädter…

    http://koenigsblog.net/2015/08...../#comments

  490. ZITAT:
    „Der VFB ist Samstag heiss wie Frittenfett. Die werdens dem Veh zeigen. Da gibt’s richtig die Huette voll. Es sei denn, JEDER Feldspieler steigert sich um 100 %.. Befürchte eher es wird noch schlechter.“

    Irgendwie langweilst du einen auch nur noch.

  491. Inui Abgang noch nicht sicher? Entscheidung morgen. Puuh. Das klingt nach Verbleib.

  492. ZITAT:
    „Inui Abgang noch nicht sicher? Entscheidung morgen. Puuh. Das klingt nach Verbleib.“

    Entscheidungen werden nur Dienstags getroffen

  493. ZITAT:
    „Eintracht Frankfurt spielt seit Jahrzehnten antizyklisch. Immer, wenn man glaubt, es gäbe einen sicheren Sieg, gibt es Schwierigkeiten. „

    Hattest Du an einen sicheren Sieg gegen Augsburg geglaubt?

  494. +++ Inui-Entscheidung am Dienstag +++

    Wann auch sonst…

    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

  495. @UliStein [511]
    Hier wird schön dargelegt, wie die Darmstädter das machten. Bei denen herrscht ja schon länger Kurzpassverbot. Aus Gründen. 11 Freunde weisen aber auch darauf hin, dass nicht mehr lange gut geht und warum.
    http://www.11freunde.de/artike.....cht/page/1

  496. ZITAT:
    „+++ Inui-Entscheidung am Dienstag +++

    Wann auch sonst…

    http://hessenschau.de/sport/fu.....r-100.html

    O., ein neuer Online.Auftritt des HR!

    Bitte nicht mehr auf folgende Seite gehen: http://www.hr-info.de

  497. Inui Wechsel wird platzen. Dafür spielt der Samstag dann von Anfang an.

  498. Hübner versucht noch die Ablöse zu drücken.

  499. ZITAT:
    „@UliStein [511]
    Hier wird schön dargelegt, wie die Darmstädter das machten. Bei denen herrscht ja schon länger Kurzpassverbot. Aus Gründen. 11 Freunde weisen aber auch darauf hin, dass nicht mehr lange gut geht und warum.
    http://www.11freunde.de/artike.....cht/page/1

    Wozu braucht man andere Offensivspieler, wenn man vorne Heller hat ?
    Das haben die 11 Freunde nicht bedacht.

  500. Hatten wir das mit Inui schon? Oder soll ich schnell einen neuen Beitrag zu dieser Sache erstellen?

  501. vicequestore patta

    @509: Das ist auch meine Beobachtung…und meine Hoffnung!

  502. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    am Samstag gibts Steak vom Fritzle

  503. Der Darmstädter Ansatz ist eine probate Vorgehensweise und es gibt auch andere Vereine, Stoke z.B, die das dauerhaft relativ erfolgreich praktizieren. Aber auch da liegt es an der Qualität der Spieler. Bei der Intensität, die die jedes Mal bringen müssen, werden sie müde und irgendwann wachsen die Zweifel. Aber lange Bälle müssen gegen hoch stehende Pressing – Mannschaften nicht verkehrt sein.

  504. Blog-g hat den Inui-Wechsel caioniert.

    Der Spanier liest mit.

  505. ZITAT:
    „Hatten wir das mit Inui schon? Oder soll ich schnell einen neuen Beitrag zu dieser Sache erstellen?“

    Du könntest mal was über diese Großkreutz-Sache bringen.

  506. Wie wäre es mit einem Beitrag, in dem du klar Stellung beziehst, dass man nicht für Veh sein muss, wenn man gegen Schaaf war ?
    Nur so als deine Meinung.

  507. vicequestore patta

    Oder über dem Sidney sein Gleitwirbel

  508. Diese gebrauchten Tagen, an denen unsere Eintracht so gar nichts, aber auch so gar nichts auf die Reihe bringt, sind doch nicht neu. Davon haben wir jede Saison in etwa 3 bis 4. Doof ist nur, dass wir jetzt einen schon am 2. Spieltag erwischten und die Euphorie über die Veh-Rückkehr bei einem Nicht-Sieg in Stuttgart so ganz schnell verflogen sein wird.

    Und etwas bedenklich finde ich, dass ID im Mutterschiff schon die Grundsatzfrage stellt. Nämlich, ob der Kader ausreichend aufgestellt ist. Wo uns doch allenthalben erzählt wurde, dass BH einen grandiosen Job macht und wir keinen Spieler mehr brauchen oder keinen brauchbaren Spieler bezahlen konnten. Trotz der Trapp-Millionen. Planungsmöglichkeit hätte es ja genug gegeben. Der SD darf auch ohne Trainer eine Liste interessanter Spieler erstellen.

  509. vicequestore patta

    @532, JK: Bedenklich fand ich, dass er den Gerri so angezählt hat. Ich habe bislang nicht das komplette Spiel gesehen, aber der Kommentator der Zusammenfassung in Sky hat den anders gesehen, und nicht nur der. Genau genommen waren die doch alle scheiße. Das kann er besser, der Ingo.

  510. ZITAT:
    „Hatten wir das mit Inui schon? Oder soll ich schnell einen neuen Beitrag zu dieser Sache erstellen?“

    Lass uns doch; Ist halt Sommerloch…

  511. Der Watz hat zu dieser ungewöhnlichen Zeit einen neuen Thread ins Internetz eingespeist: http://www.blog-g.de/entscheid.....ent-651934

  512. Sekundäradler (pro Höhn/Berzhahn e.V.)

    Westwood raus!

  513. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich erfahre hier auf Sort1 grade die KühneSchweinerei mit kauf der Namensrechten am Stadion für 14Millionen.“

    Ein Satz für Geschichtbücher die.“

    Schieb dir noch nen frittierten rein, aushilfs Dieter ;-)

  514. ZITAT:
    „Inui Wechsel wird platzen. Dafür spielt der Samstag dann von Anfang an.“

    Du bist ja noch ein schlimmerer Dummschwätzer und Jammerer als der Joghurtmischel aus dem Forum. Und ich dachte schon, dass das nicht mehr zu toppen ist.

  515. Zum Thema „Inui war nie bundesligatauglich“:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....aison.html

    Immerhin Platz 27, mit 14 Scorerpunkten.

  516. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Inui Wechsel wird platzen. Dafür spielt der Samstag dann von Anfang an.“

    Du bist ja noch ein schlimmerer Dummschwätzer und Jammerer als der Joghurtmischel aus dem Forum. Und ich dachte schon, dass das nicht mehr zu toppen ist.“

    Willst Du das gänzlich ausschliessen? Ist doch Vehs Musterschüler!

  517. So – jetzt Kartoffeln gegen Paderborn.

    Eigentlich ein Erstligaklassicker.

  518. ZITAT:
    „So – jetzt Kartoffeln gegen Paderborn.

    Eigentlich ein Erstligaklassicker.“

    Ich will auch dabei sein!

  519. ZITAT:
    „Der VFB ist Samstag heiss wie Frittenfett. Die werdens dem Veh zeigen. Da gibt’s richtig die Huette voll. Es sei denn, JEDER Feldspieler steigert sich um 100 %.. Befürchte eher es wird noch schlechter.“

    Ach was, DIE kriegen die Hütte voll!