Heimspiel Eintracht ächzt im Herbst-Marathon

Foto: Uwe Anspach/dpa
Foto: Uwe Anspach/dpa

Nach dem Pokal ist vor Bayern München: Das harte Programm gestattet den Profis von Eintracht Frankfurt keine Zeit zum Durchatmen. Trainer Adi Hütter muss in Personalfragen Fingerspitzengefühl beweisen.

Adi Hütter ließ keine Zweifel aufkommen. Der Branchenprimus aus dem Süden mag derzeit seine Souveränität vermissen lassen, jedoch: „Bayern München war immer am gefährlichsten, wenn man das Gefühl hatte, dass sie angeschlagen sind. Wir wissen, was auf uns zukommt. Sie gehen als Favorit ins Spiel, wir wollen mit unseren Mitteln Paroli bieten“, sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt vor dem Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky und ZDF).

Zumal die Eintracht derzeit selbst mit Problemen zu kämpfen hat. Das harte Herbstprogramm mit Spielen im Drei-Tages-Rhythmus hinterlässt im Kader der Hessen allmählich seine Spuren. Sechs Partien in 18 Tagen stehen für die Eintracht auf dem Programm.

Im Pokalspiel beim FC St. Pauli (2:1) fehlte Dauerläufer Filip Kostic, Fanliebling Martin Hinteregger musste zur Halbzeit raus. Zumindest der Einsatz des Österreichers scheint nicht in Gefahr zu sein, hinter Kostic stehen noch kleine Fragezeichen. „Dass es in dieser Phase leichte Schläge auf die Knochen gibt, ist, denke ich, normal“, sagte Hütter.

Die Hoffnungen der Eintracht-Fans ruhen in der Offensive ohnehin vor allem auf Torjäger Bas Dost. Auf St. Pauli traf der rechtzeitig wieder genesene Niederländer doppelt. „Die 80 Minuten hat er gut absolviert, die zwei Tore haben ihm Selbstvertrauen gegeben“, sagte Hütter über den Neuzugang. Einen Startelfeinsatz gegen die Bayern konnte – oder wollte – Hütter aber noch nicht garantieren.

Spielerisch erhofft sich der 49-Jährige gegen die Münchner einen „mutigen“ Auftritt nach vorne, aber vor allem eine stabile Defensive. Großen Respekt hat er vor Torjäger Robert Lewandowski, der bislang an jedem der ersten neun Spieltage traf. „Dass er eine besondere Rolle einnimmt, beweist er seit Jahren“, sagte Hütter. „Wenn es so sein sollte, dass er sein obligatorisches Tor macht, aber wir gewinnen, dann soll er es machen“, ergänzte er mit einem Augenzwinkern.

In Hamburg hatte der Coach vor allem nach dem Seitenwechsel einiges zu beanstanden. „In der zweiten Halbzeit hat mir überhaupt nicht mehr gefallen, wie wir mit dem Ballbesitz umgegangen sind“, sagte Hütter.

Mit dem Schlusspfiff war das jedoch abgehakt, es zählten nur noch die Regeneration und ein neuer Fokus mit Blick auf die anstehende Aufgabe. „Das sind die schönsten Spiele, dafür sind wir Profis geworden“, sagte Erik Durm. Der Ex-Münchner Sebastian Rode betonte, dass die Stimmung der heißblütigen Eintracht-Fans „Euphorie entfachen“ und die Müdigkeit vertreiben werde.

Frankfurt ist mit elf Punkten die bislang beste Heimmannschaft der Liga – und daran soll auch das Gastspiel der Bayern-Stars nichts ändern. „Zu Hause sind wir richtig stark“, meinte Dost: „Auf geht’s!“ (sid)

Schlagworte:

887 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Gude Morsche!
    Heimsief!

  2. Man gewinnt nur gegen die Bayern, wenn man überhaupt nicht damit rechnet, wenn es einfach von vornherein vollkommen aussichtslos ist, dann passiert es.

    Also annern mal.

  3. ZITAT:
    „Also annern mal.“

    Unke.

  4. Und nach so nem unerwarteten Heimsieg gegen die Bayern steigt man außerdem auch gern mal ab.

  5. “Eintracht ächzt im Herbst-Marathon“

    Eine Überschrift wie Donnerhall!

  6. Also ich rechne überhaupt nicht damit, dass wir gewinnen, sondern halte es einfach von vornherein für vollkommen aussichtslos.
    Und die 4 habe ich gar nicht erst gelesen!

  7. Ich befürchte wir schlagen nachher die Bauern und werden die Saison mit der Meisterschale beenden.

    Abgestiegen wird erst nächste Saison wenn die Mannschaft Top ist und die Unken schweigen… ;0)

  8. Morsche un Matchday, ihr unkigen Arschkrampen, hab euch lieb!
    Ich wünsche unserer Mannschaft der Herzen einen Sahnetag, Lewandowski mehrere unbehandelte eingewachsene Zehennägel, dem Gnabry dass er seinen hirnrissigen Espressolöffel verlegt hat und vor Allem all diesen fetten Bauernfans vom Land die seltsamerweise immer an diesem einen Spieltag wie aus dem Nichts auf Eintrachtdauerkartenplätzen auftauchen eine richtig deprimierte Heimreise.
    Alles ist möglich, heyho let´s go, SGE, nur Punkte zählen.
    Heimsieg!

  9. Köstlich, Tscha!

    Und jetzt noch der Korken Charly zu den Bauern:

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....86207.html

  10. Bitte, nur die aufstellen, die wirklich fit sind. Um zu gewinnen muss schon alles stimmen, Laufbereitschaft, Passsicherheit und einen Schiedsrichter, der auf die fallsüchtigen Lewa und Müller nicht reinfällt. Einen Sieg nehme ich als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk, der Mannschaft täte dies natürlich aus tausend Gründen enorm gut.

  11. Ei Gude Morsche es wie immer wenn ma meine tut wir mache des ,
    HM dann gehts schief
    Wenn mer net meine tut wird’s was mit nem Siech heut
    Also isch mein es wird nix

  12. Günther Schmolz

    Immerhin sind tabellarisch grade da, wo wir herkommen. Da gefällts mir nicht. Wir sind doch mehr der niedrig einstellige Typ.

  13. Günther Schmolz

    Die Eintracht schrob mir elektrisch, die An- und Rückreise zur demnächstigen AdiMeistertrainerArena wird kompliziert und dauert wegen Bautätigkeiten. Das hat uns doch der Hoeneß eingebrockt bestimmt.

  14. Der Schiedsrichter macht mir derzeit keine Sorgen. Der hat uns schon gegen den BVB gepfiffen und ist mir da nicht negativ aufgefallen.

  15. freut euch, ich leide. muss meinen DK-platz (31er) in in die ticketbörse stellen. passiert um punkt 12. wer das plastikding vorher in WI abholen will (und zurückbringen muss), der melde sich gleich unter engelhardtätaeminustextepunktde
    auf geht’s. wir rechnen mit nix und nehmen jeden punkt.

  16. Schlüsselspiel. Mit drei Punkten sind wir dick im Geschäft. Bei einer Niederlage vorerst im gesicherten Tabellenniemandsland.

  17. ZITAT:
    „Man gewinnt nur gegen die Bayern, wenn man überhaupt nicht damit rechnet, wenn es einfach von vornherein vollkommen aussichtslos ist, dann passiert es.

    Also annern mal.“

    Danke schusch. Genau so schließt sich der Kreis. Bayer ist scheißig drauf und entsprechend bissig. Da haben wir keine Chance. Das wird nichts … was wiederum bedeutet …

  18. Die Überschrift ist doch völliger Quatsch. Wo wird denn geächzt? Wenn ich es richtig verstanden habe, sind doch alle soweit wieder fit. Kostic im Training dabei, Silva evtl. wieder im Kader. Im Artikel dann auch nur ein kleiner Absatz zu 2 angeschlagenen Spielern.

  19. Morsche.
    Nachher wird wieder gepfiffen was das Zeug hält, sobald und solange die Bauern den Ball haben.
    Und gejubelt, wenn wir ihn haben.
    Gehörschutz ist seit dem Hörsturz nach dem RaBa-Montagsspiel immer dabei.
    Umd am Ende sind wir alle heiser und glücklich.
    Heimsief!

  20. Hier … wenn ich von Dir lese, Dr. Duc – die Schmier am Stadion scheint zu beginnen, sich für Mopeds zu interessieren. Ich musste beim letzten Heimspiel dem Mopedbullen schwören, Spiegel und Auspuff umgehend zu richten … jaja.

    Zumindest heute, fahre ich mit dem vorschriftsmäßigen Zweitgefährt in den Wald.

  21. ZITAT:
    „Die Überschrift ist doch völliger Quatsch. Wo wird denn geächzt? Wenn ich es richtig verstanden habe, sind doch alle soweit wieder fit. Kostic im Training dabei, Silva evtl. wieder im Kader. Im Artikel dann auch nur ein kleiner Absatz zu 2 angeschlagenen Spielern.“

    Hier geht’s doch nur darum, im Verbund die Bayern auf Leichtsinn und Arroganz zu bürsten, dass die denken, wir müssen heute mit der B-Truppe ran, weil alle angeditscht sind.

  22. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man gewinnt nur gegen die Bayern, wenn man überhaupt nicht damit rechnet, wenn es einfach von vornherein vollkommen aussichtslos ist, dann passiert es.

    Also annern mal.“

    Danke schusch. Genau so schließt sich der Kreis. Bayer ist scheißig drauf und entsprechend bissig. Da haben wir keine Chance. Das wird nichts … was wiederum bedeutet …“

    Was aber wiederum bedeutet…. Aber dann bedeutet das ja..

  23. Hier @Franck, wollt schon scrollen. Bin aber heute milde gestimmt und spreche keine Verwarnung aus, weil ja die liebe Angela Namenstag hat.

  24. ZITAT:
    „Wo wird denn geächzt?“

    Hier im Blog.

  25. @Zebi
    Wir sollten das nochmal ausführlich besprechen, bei ein oder zwei Tässchen, am besten wieder beim Tscha…
    Wie wär’s? War doch schön das letzte Mal ^^

  26. ZITAT:
    „@Zebi
    Wir sollten das nochmal ausführlich besprechen, bei ein oder zwei Tässchen, am besten wieder beim Tscha…
    Wie wär’s? War doch schön das letzte Mal ^^“

    Hatten wir nicht so lose gesagt in der Länderspielpause nach dem 10. Spieltag weil: Da wissen wir, wo es hingeht …

    Das wäre dann ….

  27. Ich stehe zur Verfügung

  28. Äh
    Ich auch!

  29. Donnerstag wär ja grandios, aber hat der Tscha Nitro?

  30. #15: karte ist weg!

  31. Wo bleibt denn der CE?

  32. Guter Tag für eine Trainerentlassung heute.

  33. Trainerentlassung ? Was hat der Adi gemacht :))

  34. Ergänzungspieler, danke für den Tip.
    Aber ich war ehrlicherweise schon lange nicht mehr mit dem Motorrad da.
    Obendrein ist die Duc einer BMW gewichen, und da ist alles in Ordnung…
    Die 03-10 Fahrer sind ja jetzt weg, da lässt auch das Interesse der Schmier wieder nach.

  35. Übrigens sind zwei Karten für 9L im Ticketportal zu erwerben…

  36. Wird schwer heute den Tabellenplatz 11 zu verhindern.

  37. ZITAT:
    „Wird schwer heute den Tabellenplatz 11 zu verhindern.“

    So weit können die Orks doch gar nicht durchgereicht werden, oder was meinst Du?

  38. Wäre auch eine Ironie des Schicksals, wenn sich Heute für Niko Kovac der Kreis ausgerechnet in seinem Geliebten Frankfurt der Kreis schließen würde nach dem die Bayern so auftreten wie Bochum und mit 3:0 die Heimreise antreten.

  39. Das wird ein Gemetzel heute. Mit dem schlechteren Ausgang für uns. Und das ganze Land kann zugucken. EFCHosenscheißer

  40. ZITAT:
    „Wo bleibt denn der CE?“

    Der ist mit den Hunden durch den Regen getrappst und muss jetzt einkaufen.

    #unterjochteMänner

  41. Immerhin wäre mit einer Niederlage der Klassenerhalt gesichert.

  42. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wo bleibt denn der CE?“

    Der ist mit den Hunden durch den Regen getrappst und muss jetzt einkaufen.

    #unterjochteMänner“

    #metoo again!

  43. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wird schwer heute den Tabellenplatz 11 zu verhindern.“

    So weit können die Orks doch gar nicht durchgereicht werden, oder was meinst Du?“

    Ich fürchte Hertha überholt uns :-(

  44. In den 70ern und den 80ern wurden die Bayern hier im Wald grundsätzlich weggefiedelt ohne jemals abgestiegen zu sein! Also ….

    Breitners Paul wollte die Punkte damals gerne mit der Post schicken und sich die Demütigung ersparen … jaja …

  45. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wird schwer heute den Tabellenplatz 11 zu verhindern.“

    So weit können die Orks doch gar nicht durchgereicht werden, oder was meinst Du?“

    Ich fürchte Hertha überholt uns :-(„

    Wie kann Hertha für ein Spiel 6 Punkte bekommen?

  46. @46 Bis dieser blöde Augenthaler aus gefühlt 500m von der Mittellinie den Uli nass gemacht hat. Ich kotze heute noch….

  47. ZITAT:
    „Das wird ein Gemetzel heute. Mit dem schlechteren Ausgang für uns. Und das ganze Land kann zugucken. EFCHosenscheißer“

    Bleib daheim an der Schneeschaufel

  48. Da könnt ich auch noch mitkotzen, war damals HT zentral, als wär`s gestern….

  49. Ohje, das Debakel heute auch noch live im ZDF. Welcher von den ÖR-Bayern-Groupies schreit uns da denn heute an…

  50. Uli-Arm. Dafür sehen wir heute mehr als einmal den Neuer-Arm

  51. Jovic:

    „€ 22,335 milhões na sequência da venda ao Eintracht e posteriormente ao Real Madrid (SAD manteve 30 por cento aquando da venda aos alemães).“

    Benfica hat insgesamt 22,335 Mios beim Verkauf an die Eintracht und dann an Madrid bekommen, da 30% der Ablöse. Was haben wir nochmal an Benfica bezahlt? Dann kann man mal ausrechnen, was wir bekommen haben.

    https://abola.pt/Clubes/Notici.....813051/40/

  52. ZITAT:
    „Ohja, das Debakel der Bazis heute auch noch live im ZDF….“

    Mal etwas verbessert….

  53. Hier war`s trocken für die Hunderunde, und die Muschelnsehen klasse aus !

  54. Uiii, es geht aufwärts. Laut liveticker macht die U19 aus einem 0:2 in den letzten Minuten noch ein 2:2 bei den ruhmreichen Schnatterern. Da erspar ich mir vorerst die eigentlich schon für die Halbzeitpause vorgesehene Eingabe eines ZDF-Spezials zur Situation im NLZ.

  55. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wird schwer heute den Tabellenplatz 11 zu verhindern.“

    So weit können die Orks doch gar nicht durchgereicht werden, oder was meinst Du?“

    Ich fürchte Hertha überholt uns :-(„

    Wie kann Hertha für ein Spiel 6 Punkte bekommen?“

    Ok ;-)

  56. Schusch, so wie Du schreibst, ist deren Geld von uns doch schon dabei;
    insgesamt bei beiden Verkäufen… (?) Das Wörtchen ..und..`!

  57. Den Jovic haben wir ja dann doch gekauft, deswegen konnten wir ihn ja weiterverkaufen.

  58. ZITAT:
    „Welche/r Vollexpertin/e will zum Peterle?
    https://www.eintracht-frankfur.....tin-GF.pdf

    Ich scheitere am souveränen Beherrschens des gesamten MS-Officepaketes.

  59. Ich fürchte Hertha überholt uns :-(„

    Wie kann Hertha für ein Spiel 6 Punkte bekommen?“

    Beim Fussball muss man grundsätzlich mit allem rechnen!

  60. Mit den Lilien wird auch nix…

  61. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das wird ein Gemetzel heute. Mit dem schlechteren Ausgang für uns. Und das ganze Land kann zugucken. EFCHosenscheißer“

    Bleib daheim an der Schneeschaufel“

    Eben. War gerade auf der Toilette und bin Vater eines gesunden 10-Pfünders geworden. ICH scheiße mir jedenfalls nicht in die Hosen.

  62. ZITAT:
    „Mit den Lilien wird auch nix…“

    Hragota schießt die Lilien ab.

  63. System Hasebe ohne Hasebe? Interessant.

  64. https://twitter.com/Eintracht/.....39776?s=20
    Rönnow, NDicka, Fernandes, Sow, Dost, Kostic, Hinteregger, Rode, Abraham, daCosta, Paciencia

  65. Bank: Wiedwald, Falette, Gacinovic, Kamada, Hasebe, Chandler, Durm, Kohr, Silva

  66. Warum sitzt heute der Hasebe auf der Bank weiß das jemand ?

  67. ZITAT:
    „Zu langsam“

    Und zu klein beim Kopfball gegen Lewandowski.

  68. ZITAT:
    „Warum sitzt heute der Hasebe auf der Bank weiß das jemand ?“

    Ich vermute mal, Adi will Hinti gegen Lewa stellen. Da LIV und RIV immer wieder außen helfen müssen, weil Kostic und Danny vorne rumturnen, wird unser „Libero“ öfter gegen deren MS stehen.

  69. Perle sah den Sky Behrenbeck (den sie so „liebt“) vor unserem Stadion und wollte unmittelbar dahin, um ihn hernach zu fragen, wie er ohne Zähne moderieren will.

    Aber sie hat heute Abend andere Probleme.

  70. ZITAT:
    „Zu langsam“

    und darum anschließend am rumlamentieren.

  71. @73
    Eine echte Perle ;-)

  72. Hrgota schießt die Lilien ab??!

  73. Heute erstmals mit 4er Kette im 4-4-2

  74. ZITAT:
    „Heute erstmals mit 4er Kette im 4-4-2“

    Nein.

  75. ZITAT:
    „Hrgota schießt die Lilien ab??!“

    Ja, wie peinlich .

  76. Ohne Kamada, wer soll da die Stürmer bedienen? Meine Hoffnung hält sich in Grenzen.

  77. ZITAT:
    „Welche/r Vollexpertin/e will zum Peterle?
    https://www.eintracht-frankfur.....tin-GF.pdf

    prosports GmbH ist eher nicht Peterle und warum wird nur nach männlich, deutsch, weiss gesucht?

  78. Hinti gegen Lewandowski dann wohl. Finde ich gut.

  79. Die Eintracht Frankfurt ProSports GmbH wurde am 23. Juni 2006 als 100%ige Tochtergesellschaft von Eintracht Frankfurt e.V. gegründet. Die Gesellschaft hat ein weltweites uneingeschränktes Nutzungsrecht am Namen, an der Marke, an den Kurzbezeichnungen, Emblemen und Prädikaten von „Eintracht Frankfurt“. Zu Ihren primären Aufgaben gehört die Durchführung von Vermarktungs-, Verwaltungs-, Veranstaltungs- und Dienstleistungsgeschäften, vorwiegend für Eintracht Frankfurt e.V., sowie die PR- und Öffentlichkeitsarbeit für den Gesamtverein.

  80. Was auch immer das da war was gerade im ZDF lief….selbst sechs tore von Lewa können sich nicht so weh tun wie die letzten zehn minuten von dieser Scheiße.

  81. Wo soll man gucken ?
    Pokalfinale kam in der ARD, odder ?

  82. ZITAT:
    „Wo soll man gucken ?
    Pokalfinale kam in der ARD, odder ?“

    Liveticker am besten. Dann musst du das Elend nicht mitangucken. :-)

  83. Ach, schon wieder die Bayern im TV von meinen Fernsehsteuern, das will doch keiner sehen.

  84. Tölpelhaft. Warum nur Gelb? Rot und Elfer wg. Blödheit!

  85. Letzter Mann: rot

  86. NairobiAdler im Millerntor-Stadion

    Na toll

  87. NairobiAdler in HH

    Oh rot. Schön

  88. Entscheidung OK finde ich.

  89. Chancenlos dieses Bayern.

  90. Vielleicht besser Rot als Elfer.

  91. ZITAT:
    „Vielleicht besser Rot als Elfer.“

    Vielleicht packen sie aber jetzt erst recht ihr mia san mia aus.

  92. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Vielleicht besser Rot als Elfer.“

    Vielleicht packen sie aber jetzt erst recht ihr mia san mia aus.“

    Eher spielen die jetzt erst recht gegen Nikovac

  93. Hinti Klasse bisher.

  94. Klingeling !!!

  95. NairobiAdler in HH

    Bye bye Buyern

  96. KOSTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIC!!!!!!!!!

  97. FILIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIP!!!!

  98. Kostiiiiiiiiiiiitsch!!!

  99. Jetzt war Rot definitiv besser.

  100. Und noch im Sitzen der Neuerarm!

  101. Vollkommen verdient, sauber.

  102. NairobiAdler in HH

    Erster Buli-Sieg seit Juvel möglich?

  103. Kovac ausgerechnet nach einer Niederlage gegen die Eintracht raus?

  104. Die Bayern sind auch zu zehnt saugefährlich. Ich warne.

  105. Wir helfen ihm, daß er seine Abfindung kriegt. Hoffentlich.

  106. DingDong !!!

  107. SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

  108. NairobiAdler in HH

    Törchen

  109. UUUUUUUUUUUUSCHAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!!!!!!!!!!!!!!

  110. Wieviele Hackentricks waren das?

  111. Die geile Sau !!!

  112. So kann’s gehen, wie geil!!!

  113. Krass wir uns durch eine BAYERNabwehr durchkombinieren

  114. Als ob wir einer mehr auf dem Platz wären.

  115. Muhahaha, entspanntestes Bayernspiel ever. Die sind durch, aber sowas von.

  116. Das Geschnicke Bast-Paciencia-Rode vor dem Tor. Schöner Fußball :)

  117. Unsere schlechte Halbzeit kommt noch, oder?

  118. Sehr schön gespielt! Warum nicht immer so.

  119. Abseits! Läuft für uns!

  120. Neuer immer mit Ärmchen hoch,nervt total

  121. Bedenkliche Abwehrleistung. Sehr bedenklich.

  122. Dieses Arschloch!

  123. Och, das muss nun nicht so unbedingt sein :(

  124. NairobiAdler in HH

    Fuck. Unnötig.

  125. Die Abwehr ist nach wie vor Schrott.

  126. Kagge, ausgerechnet der…

  127. So darf der nie durchgehen. MIST…

  128. Offensichtlich spielen die nicht gegen ihren Trainer

  129. Angeschlagener Boxer…

  130. Hoffentlich kommen wir ohne weiteren Schaden in die Pause.

  131. Rode kommt mir sehr schlafmützig vor in letzter Zeit

  132. Wir geben das Mittelfeld zu schnell preis.

  133. ZITAT:
    „Offensichtlich spielen die nicht gegen ihren Trainer“

    Zumindest nicht alle

  134. ZITAT:
    „Zumindest nicht alle“

    Lewa spielt sowieso immer nur für sich.

  135. Stimmt, Seppl öfters mal einen Schritt zu spät

  136. NairobiAdler in HH

    Leipzig – Mainz 5-0

  137. ZITAT:
    „Stimmt, Seppl öfters mal einen Schritt zu spät“

    Und schaut zu wie Paciencia vergeblich versucht, gegen 3 Bayern den Ball zu behaupten.

  138. Der Pausentee wär JETZT recht.

  139. also für diese Kapitänsbinde von uns braucht man echt HDTV

  140. Zweites Mal 2:0-Führung und das gibt wieder keine Sicherheit.

  141. Ok, bleibt dann doch spannend. Das dritte Tor muss her. Kamada rein?

  142. Schlampig die letzten 15 Minuten. Hütter MUSS jetzt eine aggressive ansprache halten

  143. Schade, aber bayern lassen sich halt nicht hinhalten,
    Hütter wird nicht wechseln oder spät…

  144. wir kriegen auch noch rot, dann gewinnt bayern, ist doch immer so bei denen,

  145. ZITAT:
    „Wieviele Hackentricks waren das?“

    3

  146. ZITAT:
    „Rode kommt mir sehr schlafmützig vor in letzter Zeit“

    Ja. Pennt ab und zu, erobert aber auch immer wieder gute Bälle.

  147. ZITAT:
    „Schade, aber bayern lassen sich halt nicht hinhalten,
    Hütter wird nicht wechseln oder spät…“

    Hase irgendwann für Rode?

  148. ZITAT:
    „also für diese Kapitänsbinde von uns braucht man echt HDTV“

    Da kommen keine guten Assoziationen auf.

  149. Mei drobbe. Ich bin zu alt für den scheiss.

  150. ZITAT:
    „Wir geben das Mittelfeld zu schnell preis.“

    Da ist der Schlüssel zum Sieg. Wir müssen trotz Unterzahl mehr im MF investieren. Die laufen zu oft nur hinterher. Denke mal, dass bei Bayern bald Goretzka für Thiago oder Couthino kommt.

  151. Ich fand Rode in der ersten Halbzeit klar stärker als in den letzten Spielen.

  152. ZITAT:
    „Ich fand Rode in der ersten Halbzeit klar stärker als in den letzten Spielen.“

    Stimmt! Fehlt aber noch a bissi was.

  153. Finde sowohl den Spielkommentar und vor allem die Vor/Halbzeit Kommentare im ZDF sehr ärgerlich. Sind die eigentlich Zwangsgeldbezahlt oder direkt bei den Bayern angestellt?

  154. ZITAT:
    „Mei drobbe. Ich bin zu alt für den scheiss.“

    Same. Irgendwann tut es einen Schlag.

  155. “ Für immer Waldstadion “ finde ich wirklich cool.

  156. Scheiss aufs Training. Beruhigungsbier. Jetzt.

  157. klingt wie ne binsenweisheit, aber man muss jetzt versuchen die situationen zu vermeiden, in denen es scheissegal ist wie viele bayern auf dem platz sind. das geht wohl nur mit dem 3-1.
    denke eher, dass kohr irgendwann für rode kommt.

    …und dann kommt natürlich auch irgendwann noch chandler für kostic. hüstel…

  158. GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHH

  159. Geiiiiiiiiiiiil

  160. NairobiAdler in HH

    Das Baaaaaaaaaaaast

  161. DingDoingBadong!!!

  162. VADDEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEER!!!!!!!!!!!!!!

  163. ZITAT:
    „Finde sowohl den Spielkommentar und vor allem die Vor/Halbzeit Kommentare im ZDF sehr ärgerlich. Sind die eigentlich Zwangsgeldbezahlt oder direkt bei den Bayern angestellt?“

    Werden wohl direkt von Wurst-Uli und Rolex-Kalle bezahlt.

  164. JaAaaaaaaaaaaa!!!!!

  165. Ich kann nicht mehr.

  166. Dem Da Kostic muss man halt genau erklären, wo er hinflanken soll, dann funzt das,

  167. Da isses wiieeder, Cäptn….!

  168. Dost war wieder der Schlüssel.

  169. Was macht der Vadder da vorne? Egal

  170. Vadder Fussballgott.

  171. Ab 5:1 könnte ich mich vielleicht etwas entspannen.

  172. 3-1 gegen Bayern finde ich angemessen.

  173. Abpfeifen
    Reicht

    :-))

  174. Und jetzt müsste die Kurve lauthals „Nico Kovac – Nico Kovac…“ skandieren

  175. Sagte der Kommentator gerade, Vater Abraham ?

  176. ZITAT:
    „Sagte der Kommentator gerade, Vater Abraham ?“

    Jepp!

  177. ZITAT:
    „Und jetzt müsste die Kurve lauthals „Nico Kovac – Nico Kovac…“ skandieren“

    🤣 Zutrauen würd ichs ihnen.

  178. Ein Hoffnungsschimmer das die Bauern noch mitspielen….toller Kommentar

  179. Ecke, der Blinde…

  180. Ming Troppe…

  181. Warum wechselt Adi nicht? Warum wartet er noch?

  182. Glanzleistung vom Vadder, die drölfzigste

  183. Abraham spielt heute die Sterne vom Himmel!

  184. Die Spinnen doch…sich zu Hause auskontern lassen.

  185. Unsere Ballverluste im Mittelfeld tun weh.

  186. Sow gefällt mir sehr gut heute

  187. Spektakulär ist es aber

  188. Tor     

  189. ZITAT:
    „Sow gefällt mir sehr gut heute“

    Mit!

  190. HINTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

  191. I werd narrisch

  192. HINTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  193. Meine Güte, dass ich das noch …. #schnief

  194. Ich fass es nicht! 4:1!

  195. Jabbadabbaduuuuuuuuuuu!!!!!

  196. NairobiAdler in HH

    Bayerndämmerung

  197. Das entwickelt gerade eine unglaubliche Dynamik, nein?

  198. Wer braucht Stürmer? Wir haben Hinti und Abraham.

  199. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Das entwickelt gerade eine unglaubliche Dynamik, nein?“

    Gnihihi

  200. The Hoeneß is not amused

  201. So wird man Deutscher Meister.

  202. Ist Neuer verletzt? Der Arm geht gar nicht mehr hoch in Hz. 2
    Schweres Handicap.

  203. wenn wie hier oft erwähnt der vadder über seinen zenith heraus ist, dann habe ich den nicht erlebt… mseine heutige leistung reicht mir jedenfalls so gerade…

  204. Stürmertor fehlt noch

  205. ZITAT:
    „Hach, wie früher…“

    Ich erinnere mich noch an die Zeiten als die regelmäßig hochkant aus dem Waldstadion geschossen wurden.

  206. NairobiAdler in HH

    Jetzt was fürs Torverhältnis tun

  207. ZITAT:
    „Ist Neuer verletzt? Der Arm geht gar nicht mehr hoch in Hz. 2
    Schweres Handicap.“

    Weil er net mehr weiß wo oben und unten ist

  208. Wenn ich so Arrogant wie die Bauern wär,
    würde ich sagen, wir tun heute was für unser Torverhältnis.

  209. 1 noch für Platz 5

  210. ZITAT:
    „Ist Neuer verletzt? Der Arm geht gar nicht mehr hoch in Hz. 2
    Schweres Handicap.“

    Muahahaha

  211. Ironie des Schicksals: heute kann der Nikowatsch nix dafür aber es könnte sein Sargnagel sein.

    Bei uns ist jetzt leider besetzt.

  212. Mein Wirt schreit gerade:

    „zweistellig, die Wixer“

  213. Jetzt noch die Bonbonwerfer zweistellig und der Dom Perignon kann sein letztes Gebet sprechen.

  214. Jetzt Platz 6 . Supiii

  215. ZITAT:
    „Mein Wirt schreit gerade:

    „zweistellig, die Wixer““

    Gib ordentlich Trinkgeld bitte!

  216. @231
    Sauber, hihi.

  217. 7:0 für die Dosen.

  218. Neuer leider wieder fast in alter Form.

  219. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „7:0 für die Dosen.“

    Und das seit 20 Minuten

  220. Flach spielen, hoch gewinnen.

  221. Bayern wechseln entgültig die Ergebnisbegrenzung ein. Die Art und Weise des Spiels wird ihm den Job kosten.

  222. Gaci kommt. Das wird sein Durchbruch

  223. seit ihr so sicher das die Bayern da nichts mehr machen, also ich nicht.

  224. Gaci ? Ist das Neuertor schon leer ?

  225. Lauf, Forrest, lauf!

  226. Wir brauchen noch ein Tor um Freiburg zu überholen.

  227. ZITAT:
    „seit ihr so sicher das die Bayern da nichts mehr machen, also ich nicht.“

    Sicher. Das war‘s (auch für Kovac).

  228. Heynckes hat schon das Telefon ausgeschaltet.

  229. Gonzo spielt zu viele Bälle in den Rücken seiner Mitspieler, finde ich.

  230. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „seit ihr so sicher das die Bayern da nichts mehr machen, also ich nicht.“

    Ja. Das find ist gewonnen. Deal with it

  231. ZITAT:
    „Heynckes hat schon das Telefon ausgeschaltet.“

    Das kann jetzt ganz schnell gehen

  232. SchmutzigerHarald

    Pomadig austrudeln gegen Bayern hat was.

  233. NairobiAdler in HH

    Hoeness‘ Fresse in HD macht mich glücklich

  234. Frustrierte Bauern, das könnte ich jeden Tag sehen.

  235. Dauereinstellung von Hoeness und Rummenigge würde ich dem Spiel jetzt fast vorziehen.

  236. @254
    Vielleicht sind die ja schon geflüchtet ?

  237. ZITAT:
    „Hoeness‘ Fresse in HD macht mich glücklich“

    Sowas als Bildschirmhintergrund . . .

  238. ZITAT:
    „Frustrierte Bauern, das könnte ich jeden Tag sehen.“

    I like

  239. Übrigens: Prost Nairobi!

  240. Offensiv einwechseln: In ya face!

  241. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Übrigens: Prost Nairobi!“

    Cheers. But why?

  242. Die SGE sammelt mal wieder bundesweit reichlich Sympathiepunkte!
    In Kölle oder in Hannover wird möglicherweise bald eine Trainerstelle frei. Kovac ist ja Ehrenmann, so einer sackt nicht noch 20 Monate Gehalt ein, Stand jetzt.
    Obwohl, es sind die Bayern …
    Wenn Hütter Rode schont und Gacinovic bringt, sieht selbst er das Spiel nun ganz sicher gelaufen.
    Einer geht noch rein ?

  243. ZITAT:
    „Cheers. But why?“

    Wegen der Tradition!

  244. Wir schalten mal einen Gang gegen runter, gegen die Bauern.
    Hätte ich auch nie für möglich gehalten.

  245. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Cheers. But why?“

    Wegen der Tradition!“

    Akzeptiert :)

  246. ZITAT:
    „Wegen der Tradition!“

    War ich damals noch als Isarpreiss unterwegs? *grübel*

  247. Micky Mouse gewinnt!

  248. Tor       

  249. Das waren die Entlassungsunterlagen.

  250. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wegen der Tradition!“

    War ich damals noch als Isarpreiss unterwegs? *grübel*“

    Also Zuprosten tut mit meistens der Supernovember. Aber ich vermute, das ist weder Diva noch Isarpreiss

    Einfach mal die Bayern abschiessen :D

    Shalalalalalaaaaa

  251. TRÄUMSCHE!!!!!

  252. OH, WIE IST DAS SCHÖN, OH, WIE IST DAS SCHÖN….

    *tirili* *sing*

  253. Wie ein heißes Messer durch die Butter.

  254. Früher war die Eintracht im Waldstadion mal der Dauerangstgegner der Bayern, damals, als ich noch jung war…
    (desischdesnocherlebbedaff♥️)

  255. Hihihihi und alles live und in Farbe in ’schland auf dem TV.

  256. NairobiAdler in HH

    A propos Supernovember. Dieser könnte einer werden.

  257. ZITAT:
    „Also Zuprosten tut mit meistens der Supernovember. Aber ich vermute, das ist weder Diva noch Isarpreiss“

    So schnell gerät man in Vergessenheit in diesem schnelllebigen Fußballgeschäft

    *schnief*

  258. Ich wäre ja jetzt schon noch für Demütigen.

  259. Ich werde diesen Tag nie vergessen.

  260. Habe ich vorhin abpfeifen geschrieben?
    War ein Fehler. So ist es viel besser!!!

    :-))

  261. Der Arm kam zwar wieder, aber recht halbherzig. So wird das nichts.

  262. Beim letzten 4:1 im seligen Waldstadion war ich noch jung und knackig… högschd erbaut ich bin.
    Aber das ist nicht mehr meine Eintracht ;)

  263. Freudentränen in den Augen

  264. Rummenigge wischt sich die Tränen aus den Augen

  265. Anstelle der Bauern hätte ich am Anfang lieber den Elfmeter genommen – im Nachhinein.

  266. Wo ist Dieter, die Oberunke?

  267. Ende aus, Micky Maus.

  268. Erinnere mich an mein erstes Spiel im Waldstadion 6:0 legendäre direkt verwandelte Ecke.

  269. Das Telefon explodiert schon 10 Minuten vor Abpfiff. Vergessene und Verschwundene gratulieren. Könnte man sich dran gewühnen.

  270. ZITAT:
    „Ich wäre ja jetzt schon noch für Demütigen.“

    Wieder eine Chance verpasst. Ich prangere das an.

  271. Gnadenpfiff vom Schiri. Nett.
    *LiegtLauthalsLachendQuerAufferCouch*

  272. Hat Attila wohl Häufchen gemacht

  273. Ooooh wie ist das schöööööön!!!

    Da ich in München arbeite steht somit die Oberbekleidung für Montag fest. :0)

  274. ZITAT:
    „Das Telefon explodiert schon 10 Minuten vor Abpfiff. Vergessene und Verschwundene gratulieren. Könnte man sich dran gewühnen.“

    Hier glüht Whats App. Der Kovac sollte besser in Frankfurt Asyl beantragen.

  275. So, das war dann also der letzte Arbeitstag für Schwarz und Kovac.

  276. ZITAT:
    „Da ich in München arbeite steht somit die Oberbekleidung für Montag fest. :0)“

    Und ich Depp habe Montag Urlaub. Am Dienstag noch verhöhnen funktioniert nicht :(

  277. Ein bisschen mehr fürs Torverhältnis hätte man gegen so einen Gegner aber schon noch machen können.

  278. Bayern-Dusel: Schiri lässt nicht nachspielen.

  279. Doppelprost an alle!

  280. Attila hat kein Häufchen gemacht, sondern einen Riesenhaufen.

  281. @299
    Doch,doch,doch.:)

  282. Was fällt den Freiburgern ein???

  283. Oh wie ist das schön……

  284. E D E , ick gloob ma figgt enaa !

  285. Eintracht ächzt sich so durch den Herbst.

  286. ZITAT:
    „Erinnere mich an mein erstes Spiel im Waldstadion 6:0 legendäre direkt verwandelte Ecke.“

    Nickel ?

  287. Die Adlerflagge hängt über Nordschwabing. Ich nehme Demutsbekundungen entgegen.

  288. ZITAT:
    „Die Adlerflagge hängt über Nordschwabing. Ich nehme Demutsbekundungen entgegen.“

    haha :)

  289. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Erinnere mich an mein erstes Spiel im Waldstadion 6:0 legendäre direkt verwandelte Ecke.“

    Nickel ?“

    Jupp

  290. Sorgt Lisa M. jetzt für Kovacs Rausschmiss?

  291. SGE auf dem Weg zum Meister der Herzen …

  292. ZITAT:
    „Die Adlerflagge hängt über Nordschwabing. Ich nehme Demutsbekundungen entgegen.“

    Den Trauerflor hatten sie vorsorglich schon mitgebracht.

  293. Tiefe Trauer beim moderierenden ZDF-Personal. So haben sie sich das nicht vorgestellt.

  294. Die Gesichter der Bayernbosse auf der Tribüne: unbezahlbar!

  295. Erstaunlich, wie realitätsnah diese Simulationsspiele sind.

    Wann kommt denn das echte match?

  296. Bernd Nickel, hat an allen vier Eckpunkten, einen Ball direkt verwandelt.
    So im Laufe der Zeit.

  297. … Klatsche. Und das öffentlich-rechtlichen. Bundesweit. So etwas gab’s noch nicht. Ich bin geflasht.

  298. ZITAT:
    „Sorgt Lisa M. jetzt für Kovacs Rausschmiss?“

    Wieso, die Hackfresse hat doch gespielt …

  299. Ich möchte mich entschuldigen das ich nicht mal mit einem Punkt gerechnet habe und dann sowas. Wie immer Ahnung keine.

  300. ZITAT:
    „Bernd Nickel, hat an allen vier Eckpunkten, einen Ball direkt verwandelt.
    So im Laufe der Zeit.“

    Nicht zu vergessen, das Tor des Jahres gegen die Unaussprechlichen

  301. Oh Eintracht Frankfurt, schalalala, oh Eintracht Frankfurt schalalala, oh Eintracht Frankfurt……

  302. ZITAT:
    „Wieso, die Hackfresse hat doch gespielt …“

    und zwar schlecht..

  303. @323
    Ja genau.
    Der Bernd,hach…
    Damals, ja damals waren die 20 Jahre ohne Sieg bei uns.
    Wird mal wider Zeit für so eine Serie.

  304. Kovac im ZDF leicht gereizt… :D

  305. NairobiAdler in HH

    Kovac dünnhäutig im ZDF-Interview

  306. „Kovac ist Bayern-Trainer: Stand jetzt.“

    (Quelle: https://twitter.com/fums_magaz.....9430942723)

  307. Nico Kovac angefressen. Klar. Kein Wunder.

  308. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wieso, die Hackfresse hat doch gespielt ..
    und zwar schlecht..“

    Und wurde ausgewechselt.

  309. Ja, das wars wohl für Kovac…das spürte man im Interview

  310. Ja, das kann ich aber verstehen.
    Soll er sagen, ja ich werde gefeuert ?
    Solche Interviews sind überflüssig.

  311. Unsäglich, dieses ZDF. Als hätten die Bayern sich selber geschlagen.
    Wir waren halt einfach besser.

  312. ZITAT:
    „Nicht zu vergessen, das Tor des Jahres gegen die Unaussprechlichen“

    Nur Platz 2 beim TdJ hinter Ulrik le Fevre.

  313. Generell gewinnt jeder nur gegen die Bauern wenn sie schlecht sind. Nie weil der Gegner besser war.

  314. @336
    Beim ZDF ist man doch verpflichtet, Fan des FSV zu sein :)

  315. ZITAT:
    „Unsäglich, dieses ZDF. Als hätten die Bayern sich selber geschlagen.
    Wir waren halt einfach besser.“

    Wen diese Bayern-Tussi moderiert, ist das kein Wunder.
    Ich konnte die noch nie leiden.
    Weshalb ich auch jahrelang das akt. Sportstudio nicht geguckt habe.

  316. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hoeness‘ Fresse in HD macht mich glücklich“

    Sowas als Bildschirmhintergrund . . .“

    Hihi

  317. Ach der Kovac fremdelt doch auch mit diesen dämlichen Bayern…zurecht.

  318. Und nu ? Wie gehen wir damit um ?

    Also ich find’s geil !!!

  319. ZITAT:
    „… Klatsche. Und das öffentlich-rechtlichen. Bundesweit. So etwas gab’s noch nicht. Ich bin geflasht.“

    und Übertragung in 200 Ländern. Eintracht Frankfurt international..

  320. Also Leute, jetzt kommt mal wieder runter.
    Das ist ja alles ganz schön und gut, aber man sollte doch damit normal umgehen können.
    Nur weil wir jetzt mal….
    ACH SCHEI?E….EIIIIIIIIIIINTRRAAAAACHT!

  321. Alles DIVA….auch ohne Pyro und den ganzen Scheiß….
    Immer wieeeder SGE, oh unsere EINTRACHT ole, ole…..

  322. Hier läuten sie sogar die Kirchenglocken… angemessen.

  323. Bahnhofsviertel eskaliert grad…. NEVER COME DOWN!!! Adler fliegen soweit die Flügel tragen. Krasse Nummer, ich mein, wenn man bed… ähm, ach ne, schei.. druff!

    AAAAAEINTREACHT FRANKFURT!!!

  324. MEGAMEGAMEGA T I R I L I !!!
    unfuckingbelievable.

  325. ZITAT:
    „Alles DIVA….auch ohne Pyro und den ganzen Scheiß….
    Immer wieeeder SGE, oh unsere EINTRACHT ole, ole…..“

    Keine Pyros nötig wenn Don Ulis Fettkopf sowieso heller leuchtet…

  326. Was trinkt man denn jetzt? 5 Herrengedecke und einen Kaffee?

  327. Lass den Kaffee weg, Isar.

  328. Bedenket, wo wir herkommen.

  329. Ich setze mir mal einen Negroni, der Rest ergibt sich.

  330. Beim Italiener geht gleich ne ordentliche Pulle Roter raus.

  331. Interessante Grafik zu den Spielstatistiken zwischen #SGEFCB (original Quelle unbekannt)

  332. ZITAT:
    „Ich setze mir mal einen Negroni, der Rest ergibt sich.“

    Mit welchen Wermut? Noilly Prat?

  333. ich meine, derr Schalben-Timo verdient doch nicht sooo schlecht, da könnte man doch mal einen Logopäden zu Rate ziehn, oder?

  334. ZITAT:
    „Bedenket, wo wir herkommen.“

    Nach dem uralten Gesetz der Diva-Serie müssten wir nächste Woche die Punkte bei RW Oberhausen lassen.

  335. Tja, 2xPetersen, Freiburg fliegt auch ganz gut. Wird’n interessantes Spiel nächste Woche.

  336. Frankfurt deklassiert die Bayern
    5:1! Eintracht demütigt die Bayern
    ….
    Solche Headlines kann ich öfter lesen wollen.

  337. Ich war auch beim legendären 6:0 in den 70igern im Stadion. Heute fühlt es sich genau so an :))))))))!

  338. Mit welchen Wermut? Noilly Prat?“

    Antica Formula von Carpano, Tanqueray Flor de Sevilla, Campari. Keep em coming.

  339. @356
    Gebrauchen könnte er ihn :)

  340. Meine Fresse war das geil

  341. Bernd Nickel Gedächtisspiel.

  342. ZITAT:
    „Heynckes hat schon das Telefon ausgeschaltet.“

    *AUSGESTÖPSELT*

  343. ZITAT:
    Mit welchen Wermut? Noilly Prat?“

    Antica Formula von Carpano, Tanqueray Flor de Sevilla, Campari. Keep em coming.“

    Klingt interessant, weil mir komplett unbekannt; wobei: diesen Tanqueray hattest du hier mal empfohlen.

    Hatte selbst erwähnten Noilly Prat (Gold) für entsprechenden Cocktail geordert, trinke den aber fast lieber pur.
    Ansonsten auch mal mit Dubonnet.

  344. Ein 3:1 hätte auch gereicht, wenn mir jemand dafür ein 2:0 in Lüttich angeboten hätte…..

  345. ZITAT:
    „Ach der Kovac fremdelt doch auch mit diesen dämlichen Bayern…zurecht.“

    Und die haben…. für den sogar was bezahlt!

  346. Ich musste heute mehrfach an das 4:1 gegen Bayern unter Charly Körbel – seitdem konnte ich mich, wenn überhaupt, nur an Zittersiege in der Liga erinnern.

  347. ZITAT:
    „Frankfurt deklassiert die Bayern
    5:1! Eintracht demütigt die Bayern
    ….
    Solche Headlines kann ich öfter lesen wollen.“

    ZDF: „Frankfurt nimmt FCB auseinander“
    Dass ich das noch erleben durfte. :-))

  348. Die #1 war Richtungsweisend! Dankt mir nicht!

  349. Ich glaube übrigens in Mainz sind sie ganz froh über die Nachbarschaftshilfe.

  350. ZITAT:
    „Ein 3:1 hätte auch gereicht, wenn mir jemand dafür ein 2:0 in Lüttich angeboten hätte…..“

    Wie verstrahlt muss man eigentlich sein um nach einem 5:1 gegen den FCBäh so etwas zu posten?

  351. Man muss die Feste feiern wie sie fallen. Ich wäre heute gerne in Frankfurt. War Wahnsinn

  352. Entschuldischung, ich glaub, ich muss mich verlaufen haben. Dachte, ich hätte hier jüngst einen Knodder-Blog gesehen. Sind wir denn schon abgestiegen?

  353. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein 3:1 hätte auch gereicht, wenn mir jemand dafür ein 2:0 in Lüttich angeboten hätte…..“

    Wie verstrahlt muss man eigentlich sein um nach einem 5:1 gegen den FCBäh so etwas zu posten?“

    Der Dieter braucht das, ein Misanthrop von echtem Schrot und Korn halt….

  354. Dauergrinser. Vadder, Hinti, Gonzo. Was geile Typen wir da haben. Und Da Silva wieder da. Was für ein großer Tag.

  355. „Der Dieter braucht das, ein Misanthrop von echtem Schrot und Korn halt…“
    Naja, ein Misanthrop isser nicht. Pessimist schon eher.

  356. Haller vs. Willems heute übrigens 2:3.

    Ich wünsche den ehemaligen Büffeln alles Gute, aber tja: Sie verpassen hier was.

  357. ZITAT:
    „Ich war auch beim legendären 6:0 in den 70igern im Stadion. Heute fühlt es sich genau so an :))))))))!“

    Ich habe es damals in der Badewanne erleben dürfen. Damals gab es Berichte im Radio erst ab 16:00 h zu hören.
    Gerd Böttcher bzw. Heinz Eilts waren damals die Reporter.

  358. ZITAT:
    „“Der Dieter braucht das, ein Misanthrop von echtem Schrot und Korn halt…“
    Naja, ein Misanthrop isser nicht. Pessimist schon eher.“

    Depp ! Sorry !
    Der Dieter hat schon in vielen Dingen Recht !

  359. Ist das Ergebnis eigentlich schon amtlich? Oder haben die Bayern eine Neuauszählung der Stimmen … ah Tore verlangt?

  360. ZITAT:
    „Ist das Ergebnis eigentlich schon amtlich? Oder haben die Bayern eine Neuauszählung der Stimmen … ah Tore verlangt?“

    Wegen eines Formfehlers wird der Einspruch abgelehnt: Der Neuer-Arm war nicht völlig gestreckt.

  361. Oh, der Loddar hat Niko schon entlassen……

  362. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich war auch beim legendären 6:0 in den 70igern im Stadion. Heute fühlt es sich genau so an :))))))))!“

    Damals war ich auch im Stadion. Zu dieser Zeit war ich mit meinem Vater bei jedem Heimspiel. Und öfters auch mal auswärts.

  363. ZITAT:
    „Der Dieter hat schon in vielen Dingen Recht !“

    Welchen?

  364. BTW: Neuer-Arm. Den konnte Rönnow (berechtigt) beim Abseitstor doch ganz gut, oder?!

  365. Kein Mimimi heute hier? Ist was passiert?

  366. ZITAT:
    „Kein Mimimi heute hier? Ist was passiert?“

    Es war nicht alles gut… das wird aber morgen erst geschrieben.

  367. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Die #1 war Richtungsweisend! Dankt mir nicht!“

    Doch! Danke, Schebbe

  368. NairobiAdler in HH

    ich trinke übrigens G&T mit The Botanist und Fever-Tree

  369. ZITAT:
    „Interessante Grafik zu den Spielstatistiken zwischen #SGEFCB (original Quelle unbekannt)“

    Man erwartet doch, dass wenigstens die Anzahl der Tore stimmt.

  370. ZITAT:
    „Oh, der Loddar hat Niko schon entlassen……“

    …und steht quasi ante portas …

  371. ZITAT:
    „ich trinke übrigens G&T mit The Botanist und Fever-Tree“

    Portugiesischer Weißherbst. Die neue Eintracht trotzt dem November.

  372. NairobiAdler in HH

    Pyro-Eskalation in Berlin?

  373. das scheinen mir auch rechte Assis zu sein da bei Hertha BSE

  374. Die greifen ein, in die Randalemeisterschaft….

  375. NairobiAdler in HH

    Bayern die Lederhosen zünftig ausgezogen WUMMS

  376. „So spielt eine Klasse-Mannschaft“
    Sportschau zum 2:0 :)

  377. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Dieter hat schon in vielen Dingen Recht !“

    Welchen?“

    Das würd mich auch interessieren.

  378. Donnerstag beim Tscha? War das ernst gemeint?

  379. ZITAT:
    „ZITAT:

    ….Gerd Böttcher bzw. Heinz Eilts waren damals die Reporter.“

    Hans-Joachim Böttcher. War mein Sportlehrer.

  380. Wo ist eigentlich gerade das Problem mit Dieter?
    Dieter hat eigentlich gerade nur gesagt, dass ihm heute ein 3:1 gereicht hätte, wenn man ihm dafür ein 2:0 in Lüttich geboten hätte.

    Passt doch …

  381. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:

    ….Gerd Böttcher bzw. Heinz Eilts waren damals die Reporter.“

    Hans-Joachim Böttcher. War mein Sportlehrer.“

    War auch die Zeit von Jürgen-Dieter Rehahn, oder?!

  382. ZITAT:
    „Wo ist eigentlich gerade das Problem mit Dieter?
    Dieter hat eigentlich gerade nur gesagt, dass ihm heute ein 3:1 gereicht hätte, wenn man ihm dafür ein 2:0 in Lüttich geboten hätte.

    Passt doch …“

    Ne passt nicht. Vor Lüttich muss man sich nicht einnässen, erst recht nicht nach dem heute getankten Selbstvertrauen. Die schlagen wir so oder so, egal wie hoch wir heute gewonnen haben.

  383. Volker, nimm was für Deinen Blutdruck ….

  384. ZITAT:
    „Volker, nimm was für Deinen Blutdruck ….“

    Er hat doch Recht.

  385. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Dieter hat schon in vielen Dingen Recht !“

    Welchen?“

    Das würd mich auch interessieren.“

    Aber ehrlich

  386. NairobiAdler in HH

    EISERN!

  387. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Dieter hat schon in vielen Dingen Recht !“

    Welchen?“

    Heute noch an Morgen denken. Die Weisheit des Alters. Und jetzt kriegt Euch mal wieder ein, Ihr Flegel:
    Heute Sieg, später noch mal.

    Bedenket: Im Erfolg macht man die größten Fehler.

  388. ZITAT:
    „Volker, nimm was für Deinen Blutdruck ….“

    Ich bin echt entspannt. Besser könnte es nicht gehen.

  389. ZITAT:
    „Donnerstag beim Tscha? War das ernst gemeint?“

    Donnerstag könnte vielleicht etwas knapp werden. Fänd es aber schon schön, wenn es dieses Jahr trotz Vorweihnachtsstress nochmals klappen würde. Ein/e Organisator/in wäre da nicht schlecht, Office-Kenntnisse sind hierfür auch nicht erforderlich.

  390. Das war einer der legendärischen Dinger, von denen immer erzählt werden wird. Bin heiser, selig und liebe euch alle.

  391. @415
    Dann ist es ja gut! Brems den Dieter nicht in seiner heutigen Euphorie!
    Die äußert sich bei Dieter nicht so wie bei Dir. Heute ist er sicher extrem zufrieden!

    ;-)

  392. Stimme ist komplett weg, ich pfeife stimmlich auf dem letzten Loch!
    Diese Truppe wird uns hoffentlich noch viel Freude machen! War das heute geil im Waldstadion.

  393. ZITAT:
    „Das wird ein Gemetzel heute. Mit dem schlechteren Ausgang für uns. Und das ganze Land kann zugucken. EFCHosenscheißer“

    Hihi nochmal im Vimollzitat .

  394. @418
    Sehr schön :)

  395. ZITAT:
    „Bin heiser, selig und liebe euch alle.“

    Shit. ;)

    Ich habe übrigens 4:1 getippt. Und hätte bei dem Ergebnis 230 Euronen für 10 bekommen. Warum hab ich nicht 5:1 für 440 Euro getippt, ich Depp?

  396. Übrigens. Das letzte Mal 1:5 hat Bayern gegen Wolfsburg gespielt. 2009. Die wurden dann Meister. ;)

  397. Ob DJ Munich auch Trauermarsch kann?

  398. NairobiAdler in HH

    MMMh, Aytekin nach dem Spiel im Sky-Interview. Ist das üblich? solange schau ich normal nicht.

  399. Hinti gegen Lewandowski war eine taktische Meisterleistung von Hütter. Trotz Tor. Geiler Trainer.

  400. Dass die Hertha uns um 6 Punkte abhängt, war für heute wohl ein Lauer…
    Oh wie ist das schön, oh wie ist das schön,
    so was ham mer lange nicht gesehn, so schön, so schön !
    Und morsche müssen unsere „Augsburger Freunde“ den Knappen
    noch was abknappsen……

  401. „Trotz Tor. Geiler Trainer.“

    Hinti hat sich ja revanchiert. Und Hütter meinte ja vorher, er gönne Lewa ein Tor, wenn wir dafür gewinnen.

  402. Wenn der Lewa mal nach England oder sonst wohin geht, ist Bayern im Arsch. Mit oder ohne Kovac.

  403. „Trotz Tor.“

    War leider ein zucker Törchen vom Münchner Egospieler.

  404. And still the two cents from the duo infernale:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....88948.html

  405. Das sind alle Egoisten. Der Kovac kommt mir vor wie der Heynckes als der zu uns kam. Zh viel Disziplin.

    Die Bauern brauchen so nen älteren, der sie einfach spielen lässt. Steppi zb :)

  406. Ist der Nico eigentlich noch mit zurück nach München geflogen?…..

    Ich frage füe nen kroatischen Freund.

  407. Die Medien beginnen schon über den Nachfolger zu spekulieren.

  408. Ich bin für weiter ächzen und wenn es denn sein muss bis in den Mai.

  409. Morgen kein öffentliches Training es wird Platz gebraucht in der Säbener Str. für die Rundfunk- und Fernsehanstalten, sowie für die schreibenden Reporter.

  410. Ui, das hätte ich mir ja nie träumen lassen,
    Katastrophentourismus bei den buyern!!

    https://miasanrot.de/2019-anal.....-fcbayern/

  411. Standardtore en masse. Habe die etwas geübt?

  412. Ich hab mir jetzt schon zum 3.Mal das 2:0 im rerun angeschaut – ej, das war ein Kunstwerk für die Ewigkeit – eines der schönsten Kombinationsfussballtore der Eintracht ever – barcaesk geradezu. Wow, bin so was von voll geflasht.

  413. ZITAT:
    „Ist der Nico eigentlich noch mit zurück nach München geflogen?…..

    Ich frage füe nen kroatischen Freund.“

    Der kroatische Freund ist nicht zufällig der Fahrer von Erik ten Hag?

  414. ZITAT:
    „Ui, das hätte ich mir ja nie träumen lassen,
    Katastrophentourismus bei den buyern!!

    https://miasanrot.de/2019-anal.....-fcbayern/

    Witzig. Die loben an uns DInge, die ich bei uns eigentlich vermisse. Wie so oft scheint es: Wenn ich über andere rede, meine ich mich eigentlich selbst:

    „Die Spieler wissen ohne den Kopf hochzunehmen, wo ihre Kollegen schon ungefähr stehen. Das sind die Früchte von Positionsspiel, Strafraumbesetzung und Automatismen.“

  415. Alles war super heute … und dann das. …

    „Am frühen Samstagabend (02.11.) warteten ca. 40-50 „Fußballanhänger“ um 19.20 Uhr auf das Eintreffen einer Regionalbahn aus Aschaffenburg, in welcher sich ca. 150 Fußballfans des SV Darmstadt 98 auf der Rückreise von dem Auswärtsspiel in Fürth befanden. Nach ersten Erkenntnissen wurde die einfahrende Regionalbahn sofort durch die wartende Personengruppe, offensichtlich Anhänger von Eintracht Frankfurt, mit Gegenständen attackiert und aussteigende Personen körperlich angegriffen. Die Angriffe konnten unter anderem von einem in der Bahn mitreisenden Beamten der Bundespolizei beobachtet werden. Die Angreifer flüchteten anschließend noch vor Eintreffen der Polizei in Richtung Grube Messel. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen, in welche auch ein Polizeihubschrauber der Landespolizei eingesetzt worden waren, erbrachten erste Erkenntnisse zu möglichen Fluchtfahrzeugen. Ermittlungen diesbezüglich werden durch die Bundespolizei aufgenommen, die aufgrund des Tatortes Bahnhof sachlich zuständig sind. Die Regionalbahn konnte ihre Fahrt um 20.52 Uhr fortsetzen. Durch die Angriffe sind der Polizei aktuell sieben verletzte Personen bekanntgeworden, welche zum Teil durch Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Neben zahlreichen Polizeistreifen des Polizeipräsidiums Südhessen und Einsatzkräften der Bundespolizei waren vor Ort 1 OLRD, 1 L-NA, 1 NAW, 5 RTW sowie die Feuerwehr Messel im Einsatz.“

    https://www.presseportal.de/bl.....oKWywT6bVU

  416. Es hängt sich halt ein Deppenkreis an jeden Verein dran, siehe auch das Berliner Derby heute…

  417. Ja, trotzdem schlecht für uns,falls es wieder Deppen waren,
    die sich für Fans der Eintracht ausgeben.
    Es wird sich wohl nie etwas ändern.

  418. ZITAT:
    „Ja, trotzdem schlecht für uns,falls es wieder Deppen waren,
    die sich für Fans der Eintracht ausgeben.
    Es wird sich wohl nie etwas ändern.“

    Natürlich wird sich das kaum ändern. Ein gewisser Prozentsatz ist nun mal straffällig. Das hat auch nichts mit Fußball zu tun. Es sind statistisch im Durchschnitt 30 Jährige, die auffällig sind. Übrigens kamen überwiegend 30 jährige Männer im Flüchtlingsstrom nach Deutschland und nicht überraschend waren da viele straffällig. Eine Frage des Alters und des Geschlechts.

    Insofern nichts besonderes.

  419. Da ärgere ich mich, dass ich unmittelbar nach Schlusspfiff zum fuffzigsten Geburtstag muss … und werde begrüßt mit „Sing Halleluja“. Nuja, gibt schlimmeres ;-) Nachlesen und nachgucken.
    Wie sagt Tscha immer so schön: Tirili !

  420. Herzlichen Glückwunsch zum 50.ten Nidda Adler :)

  421. @448
    Zitat:
    „ Übrigens kamen überwiegend 30 jährige Männer im Flüchtlingsstrom nach Deutschland und nicht überraschend waren da viele straffällig. Eine Frage des Alters und des Geschlechts.“

    Gibt es da auch Quellen, mit denen Du das mit dem Flüchtlingsstrom und den 30 jährigen straffälligen Männern im Flüchtlingsstrom belegen kannst oder sind das alternative Fakten?

  422. Zum Glück hab ich keine Ahnung. Was für ein Spiel.

  423. Dieser Querpass von diesem einen da. Der war doch unvorteilhaft. Mensch Adi. So kommen wir doch nicht weiter.

  424. Holt Euch noch ein Kaltgetränk. Wie wollt Ihr mich jemals einholen?

  425. 5:1
    Man kann bei den Ergebnis behaupten, dass der Sieg verdient war. 18 Chancen kreiert! Die Mannschaft hat heute richtig gut gearbeitet. Das 2:0 war Extraklasse! Was ham wir die Woch über geschimpft, Leverkusen nur Zufall etc.
    Ich hoffe schwer, dass dies auch wieder eine Initialzündung war, wie letztes Saison der Sieg in Marseille und die glorreichen Spiele in der Euroligue

  426. Dieses Spiel schafft es auf jeden Fall weit nach oben zu den besten Spielen.

  427. Was mir auffällt, Fernandes deutlich verbessert in letzter Zeit. Keine Gelbe nach 5 Minuten. Wichtiger Mann! Vadder Man of the Match! Man darf hier niemand abschreiben!

  428. ZITAT:
    „Was mir auffällt, Fernandes deutlich verbessert in letzter Zeit. Keine Gelbe nach 5 Minuten. Wichtiger Mann! Vadder Man of the Match! Man darf hier niemand abschreiben!“

    Bei Fernandez liegt es meiner Meinung nach auch daran, dass er jetzt mehr Unterstützung hat mit Rode und Sow. Er muss einfach nicht mehr so viel ausbügeln.

  429. 5:1. Irgendwie ein legendärisches Ergebnis.
    Liebe Grüße btw an Jan-Aage F.

  430. ZITAT:
    „Zum Glück hab ich keine Ahnung. Was für ein Spiel.“

    Wir genießen es einfach nur. War schln mit dir heute. Heiser ich bin.

  431. NairobiAdler in HH

    Tirili

  432. ZITAT:
    „Holt Euch noch ein Kaltgetränk. Wie wollt Ihr mich jemals einholen?“

    Ich hab ungefähr seit halb drei Kaltgetränke vor mir stehen. Es hört heute eibfach bicht auf. Und ich fühle mich immer noch 5:1 beseelt.

  433. Ich glaub zur Feier des Tages heute Weißwurstfrühstück und Doppelpass….
    Das könnte ein lustig werden.

    Prost!

  434. In die Flagge gehüllt morgen auf den Marienplatz?

    Sinnlos. Hier interessiert man sich nicht mal bei Meisterschaft für Fußball.

  435. Gerade in Görlitz. Prompt an der Hotelbar einen Eintracht-Fan getroffen.

  436. Fürchterlich. Im Erfolg hat man nur Freunde.

  437. Katastrophe vermieden und Mindestanspruch erfüllt. *slow clapping*

  438. Ab ins Beet! Hab heut 1/2 Zahn verloren beim Gummibärchen kauen. Denkwürdig. Hoffentlich werd ZDF das mal nicht vergessen. Sollte drin sein

  439. Ich natürlich, was macht das scheiß 2. hier blos? Auch hier gab’s Kaltes :)

  440. Der Blick auf die Tabelle lügt nicht, ein Pünktchen im letzten 6-Punktespiel…..

  441. Dieter ist ei Idiot..

  442. Done,you Cunts?

  443. ZITAT:
    „Dieter ist ei Idiot..“

    Und Teil dieses sagenhaften Triumphes..
    😀

  444. und das zu zeiten von milliardenschweren verkäufen von wm konzessionen an totalitäre Golfstaatenregierungen.
    not so bad at all…

  445. tschulschung, die ekstase….

  446. Keine Tschuldschung nötig, nur das Feiern der Diva, hoffentlich feiert sie sich selbst nicht zu stark :
    Lüddisch ist wichtisch!

  447. Wir haben das Spiel in Ägypten mit 15 Bayernkunden geschaut. Der erste hat sich beim 4:1 verpisst. Großartiger Abend, Dankeschön, SGE.

  448. „Letter of content“ zum künftigen Stadionvertrag:

    https://www.faz.net/aktuell/rh.....64663.html

  449. Ah, english!
    Diva beschädigt Bayern-Nimbus irreparabel:
    Humpty Dumpty sat on a wall
    Humpty Dumpty had a great fall
    all the King’s horses and all the King’s men
    cannot put Humpty together again…

  450. 439: Danke für den interessanten Link aus der Feder eines Bayern-Fans. Dass ich das mal über die SGE lesen darf, Klasse!

    „( …) Doch Fußball ist ein Mannschaftssport und Bayerns Probleme sind weit mehr als die Summer ihrer schwach spielenden Einzelspieler. Man muss sich nur die Tore der Eintracht anschauen: Fast alle Tore erzielten die Hessen über Flanken und das nicht zufällig. Die Spieler wissen ohne den Kopf hochzunehmen, wo ihre Kollegen schon ungefähr stehen. Das sind die Früchte von Positionsspiel, Strafraumbesetzung und Automatismen. Diese antrainierten Automatismen führen dazu, dass Bas Dost vor dem 1:3 umringt von Bayern-Spielern überhaupt in der Lage ist, den Ball noch präzise weiterzuspielen und es führt auch dazu, dass Da Costa noch genug Raum hat von Davies nicht abgeblockt zu werden.
    Das ist deshalb bezeichnend, weil es auf der Gegenseite im Bayern-Spiel gar keine Automatismen mehr gibt. Alles ist nur noch Individualismus. (…)
    https://miasanrot.de/2019-anal.....-fcbayern/

  451. ZITAT:
    „Alles war super heute … und dann das. …
    https://www.presseportal.de/bl.....oKWywT6bVU

    Da fehlen einem echt die Worte. Jüngst war doch aller Orten von der Eintracht-DNA die Rede. Sowas kann damit ja wohl nicht gemeint sein. Gab/Gibt es denn von der organisierten Fanszene hierzu auch mal eine Stellungnahme?
    Ansonsten schliesse ich mich einem Beitrag aus dem Zecken-Forum an: 5 x Reklamierarm – Danke Eintracht. Hab zwar damit geliebäugelt, heute vormittag mal ausnahmsweise die Glotze anzumachen. Aber das schenke ich mir doch lieber und freu mich stattdessen tierisch weiter. Und dem Ergänzungsspieler ruf ich zu, mach vor dem Spiel ruhig weiter den Attila.

  452. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „“Letter of content“ zum künftigen Stadionvertrag:

    https://www.faz.net/aktuell/rh.....64663.html

    Vielleicht wäre „5:1-Arena“ ein würdiger Name.

  453. Der Blog scheint kaputt, es meckert niemand.

  454. @488

    Wird auch in der Presse zu lesen sein:

    https://www.fnp.de/rhein-main-.....89008.html

    Ich frage mich, wieviel kriminelle Energie nötig ist, um darauf zu kommen, dass eine größere Gruppe Lilienfans ausgerechnet in dem Zug sitzen, der am Bahnhof Grube Messel hält? Denn selbst der Rückzug war gut geplant.
    Eine gewisse Logistik ist da sicher nötig.

    Auf Erklärungen der organisierten Fanszene bin ich nicht gespannt. Arrogante Überheblichkeit muß ich nicht mehr haben, da bin ich beim U.S. mittlerweile.

  455. Boccia! Bussi.

  456. ZITAT:
    „Katastrophe vermieden und Mindestanspruch erfüllt. *slow clapping*“

    Man hätte tatsächlich eine Tainingseinheit mit Nickels Bernd haben sollen, um dann dem Nationaltorwächter eine Ecke direkt reinzumachen.
    PS: Scherz.
    PPS: Totale Verspannungen vom Dauer-Grinsegesicht, Kerle, Kerle, was macht mer hier mit uff sei alte Taache…

  457. heute kann man endlich mal wieder Bayern.TV äh Doppelpass gucken

  458. @491. Das ist diese jugendliche Subkultur, ein bisschen Unsinn machen….

  459. Ich bin heute mal so richtig gut drauf
    https://www.youtube.com/watch?.....SS4j6zUJgQ

  460. vielleicht findet sich jemand, der dem ehemaligen schweissfuss mal den unterscheid zwischen ultra und hool erklärt. auch wenn er es wahrscheinlich nicht kapiert.

  461. ZITAT:
    „@491. Das ist diese jugendliche Subkultur, ein bisschen Unsinn machen….“

    Schön auch gestern im Berliner Derby. Mit Raketen auf andere schiessen. Gab‘s bei uns ja auch noch nicht.

  462. Mer sach ich net.

  463. ZITAT:
    „vielleicht findet sich jemand, der dem ehemaligen schweissfuss mal den unterscheid zwischen ultra und hool erklärt. auch wenn er es wahrscheinlich nicht kapiert.“

    Der Unterschied besteht aber auch nur auf dem Papier in der Praxis scheint er mir fließend zu sein. Jedenfalls schaffen es die Ultras nicht sich von den Hool zu distanzieren. Da muss man nur mal schauen aus welchen Bereich die möchtergern Halbstarken kamen die gegen Straßburg rüber gerannt sind.

  464. Uli Köhler vor der Säbener Strasse bei Sky. Weltklasse!

    Frühstücksfernsehen

  465. Danke Capi62 für das verknüpfen von einem Angriff offensichtlich verhaltensgestörter Eintrachtanhänger auf Insassen eines Zuges, mit dem Thema kriminelle Flüchtlinge(@448). Das hast du wirklich mal sagen gedurft. Und das braucht Deutschland auch unbedingt. Ich werd jetzt auf jeden Fall doppelt hingucken was die Brüder betrifft… (Ironie aus)

    Folgende Informationen, die auch in dem von dir nachgereichten Link stehen, möchte ich kurz nachreichen:

    „Ausländische Täter erscheinen allerdings auch deshalb häufiger in der Statistik, weil sie laut einer Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften eher angezeigt werden als Deutsche. Je fremder ein Täter wirkt, desto größer ist die Bereitschaft des Opfers, ihn der Polizei zu melden.“

    „Schaut man allein auf die Zahlen für anerkannte Flüchtlinge, wird deutlich, dass sie im Jahr 2017 gesetzestreuer waren als Deutsche. Ein anerkannter Flüchtling begeht also statistisch gesehen weniger Straftaten als ein Deutscher.“

    https://www.zeit.de/news/2019-…..-99-316592

  466. Morsche allerseits! Ich habe selig geschlafen und geträumt, dass SGE 5:1 gegen Bayern gewonnen hat Träume gibt’s…. :)))))))

  467. @504 Eugen: hättest Du diesen Unsinn nicht wieder hochgeholt wäre er heute un Tiefen dieses Blogs verschwunden.

  468. Eben. Können wir uns heute vielleicht ein einziges Mal auf Fußball konzentrieren? Ein einziges Mal, bittebitte.

  469. Oder Kosmetiktipps? Wie schminken mit diesem breiten Grinsen, das einfach nicht weggeht?

  470. Peter Neururer wurde in München gesehen!

  471. Vorfreude auf Bayern-Dopa-TV.

    Liebe Bayern-Fans, ihr müßt jetzt ganz tapfer sein:

    Ihr habt keine Alternative für Kovac parat. Hoeneß hat sich verspekuliert.

    Sein letztes Jahr mit koan Titel.

    Tirili !

  472. So erst mal die 90 Min von gestern nochmal genießen

    Dann Dopa….

    Lebbe ist schön.

  473. ZITAT:
    „Vorfreude auf Bayern-Dopa-TV.
    Liebe Bayern-Fans, ihr müßt jetzt ganz tapfer sein:
    Ihr habt keine Alternative für Kovac parat. Hoeneß hat sich verspekuliert.
    Sein letztes Jahr mit koan Titel.
    Tirili !“

    unabhängig von der genüßlichen schadenfreude, die auch mich befällt: abschreiben würde ich die bayern nicht. vor jahresfrist waren die schon mal so weit. am ende gabs dann trotzdem titel.

  474. Schafstall.
    Roggensack.
    Biskup.

  475. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Schafstall.
    Roggensack.
    Biskup.“

    Fünfstück!

  476. ein anderer Stefan

    Diese Kombination zum 2.0. Wie Dost und Paciencia sich nach vergebenen Chancen gegenseitig pushen statt abzuwinken. Wie Abraham vor der Kurve jubelt. So viele tolle Momentaufnahmen in einem schönen Gesamtkunstwerk <3

  477. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schafstall.
    Roggensack.
    Biskup.“

    Fünfstück!“

    Rapolder

  478. Stimmt. Es sind nur zwei Trainer auf dem Markt, die Bayern sofort helfen könnten.

    Rapolder und Mourinho.

  479. Der Uli kümmert sich doch immer um verdiente Ehemalige.

    Gebt dem Loddar eine Chance!

    Zusammen mit Salihamidcic ein Stallgeruch, der bis nach Hamburg weht!

  480. An meine tiefen Lachfalten lasse ich nur Wasser und CD, da ist aber eh nichts mehr zu machen, jetzt schon gar nicht mehr :-)
    Man muss sich nach 10 Spieltagen der ungeschminkten Wahrheit stellen, die hören da unten mit den geilen Spielen einfach nicht auf.

  481. Ob der Mourinho jetzt zu den Bayern will?

  482. Also wenn jetzt der neue Notvorstand der Bauern deren zweite Mannschaft abmeldet, damit die dann für die ganzen rausgeworfenen nächste Woche bei den Zecken spielt, könnten dann nicht wir mit einer U23 an deren Stelle treten? #ausserkovackönntihrallegehen

  483. @506

    Hast ja recht…sorry. Andererseits…du weist schon.

  484. ZITAT:
    „Man gewinnt nur gegen die Bayern, wenn man überhaupt nicht damit rechnet, wenn es einfach von vornherein vollkommen aussichtslos ist, dann passiert es.

    Also annern mal.“

    Oder auch nicht.

    ZITAT:
    „Man gewinnt nur gegen die Bayern, wenn man überhaupt nicht damit rechnet, wenn es einfach von vornherein vollkommen aussichtslos ist, dann passiert es.

    Also annern mal.“

  485. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schafstall.
    Roggensack.
    Biskup.“

    Fünfstück!“

    Rapolder“

    Zu spät:
    https://www.der-postillon.com/.....n.html?m=1

  486. ZITAT:
    „ZITAT:

    Rapolder“

    Dessen politischer Kompass scheint übrigens völlig im Eimer zu sein – siehe Facebook.

  487. Kann mir jemand eigentlich mal erklären warum Adi gestern die Eier hatte gegen Bayern den fast unantastbaren Hase-B nicht aufzustellen?

    Und wie kommt es, dass sich die Mannschaft gegen St. Pauli durchquält und dann andererseits so eine Kombi wie zum 2:0 herausspielt? War das nur der Tatsache „1 Spieler mehr“ geschuldet?!

  488. So, jetzt Bayern TV auf Sport 1…

  489. „Ist Kovac noch der richtige Trainer ?“, ist doch mal eine überraschende und originelle Frage im Doppelpass.

  490. ZITAT:
    „Kann mir jemand eigentlich mal erklären warum Adi gestern die Eier hatte gegen Bayern den fast unantastbaren Hase-B nicht aufzustellen?

    Und wie kommt es, dass sich die Mannschaft gegen St. Pauli durchquält und dann andererseits so eine Kombi wie zum 2:0 herausspielt? War das nur der Tatsache „1 Spieler mehr“ geschuldet?!“

    Hinti ist körperlich robuster und die bessere Wahl gegen Lewandoswki. Das hat Adi erkannt.

  491. Qualitätsjournalusmus, jetzt, hihi.

  492. Uli Köhler:

    Bei aller Wertschätzung für die Eintracht, aber so gut wr sie gestern auch nicht.Man sah ja bei den Lewa Chancen das was gegangen wäre.

    Andere Bayern Mannschaften haben auch zu zehnt gewonnen.

  493. @494

    Apropos Nickels Bernd. Seit dem damaligen 6:0 am 21.11.1975, da war ich 17, also seit 44 Jahren hat es keinen höheren Heimsieg in einem Bundesliga-Punktspiel gegen den rumreichen FC Bayern gegeben. Es ist also wahrlich historisch, was gestern ganz Frankfurt – sei es im Stadion oder live im Fernsehen – miterleben durfte. Der bisherige Höhepunkt einer jetzt schon dreijährigen geradezu unglaublichen Erfolgsgeschichte.
    Auch wenn der Pokalsieg im Mai 2018 emotional nicht zu toppen ist, da kam selbst die Begeisterung des gestrigen Tages nicht mit … : Das war damals – wie alle Siege gegen Bayern seit dem 4:1 aus dem Jahr 1995 – ein „Lucky Punch“ in einem Spiel David gegen Goliath gegen einen im Grunde schier übermächtigen Gegner.
    Aber gestern war es so, dass der „große“ FC Bayern mit dem 5:1 am Ende sogar noch gut bedient war.
    Im Mai 2018 haben die Münchner den unantastbaren Nymbus der zumindest nationalen Unantastbarkeit verloren und im Grunde bis heute nicht wiedergewonnen. Seitdem muckt die Liga immer wieder gegen sie auf. Aber so demontiert worden sind sie bislang nie. Gestern ist es passiert. Das wird die Liga nicht vergessen.
    Das Monument wankt und wurde in seinen Grundfesten erschüttert. Von einer Eintracht, die sich noch einmal auf ein neues Level gehoben hat.
    Das war auch gestern noch ein hartes Stück Arbeit, aber da spielte nicht mehr David gegen Goliath, sondern ein mehr als ernst zu nehmender Gegner. Gegen den es selbst ein Spitzenteam extrem schwer hat, wenn man nur noch zu zehnt ist. Und von dem noch einiges zu erwarten ist, zumindest solange Adi Hütter, einer, vielleicht DER Baumeister des Erfolges, hier Trainer ist. Was hoffentlich noch sehr lange der Fall sein wird …

  494. ZITAT:
    „Man muss sich nach 10 Spieltagen der ungeschminkten Wahrheit stellen, die hören da unten mit den geilen Spielen einfach nicht auf.“

    Es ist erschütternd…

  495. @535

    Das ist ja das tolle daran. Die letzten 20 Jahre bist du raus zu den Bayernspielen und hast gedacht: „Wir haben ja eh keine Chance!“ (auch noch 2018 in Berlin). Gestern bin zumindest ich raus und hab mir gedacht „Da geht heute was die hauen wir weg!“
    …..und dann hauen wir die weg. Aber sowas von….
    Das ist einfach sensationell.

  496. @535 Tom: Du hast so Recht.

  497. Doppelpass bislang wie erwartet Eintracht-frei.

  498. ZITAT:
    „Doppelpass bislang wie erwartet Eintracht-frei.“

    Heute gibt’s nur Bayern. Und Kovac.

  499. Da gewinnt man 5:Lewandowski gegen die Bayern und hier im Blog ächzen wir noch im Herbstmarathon??? Irgendwie lustig.

  500. Ja ist schade das die Fr nicht mehr so richtig Bock hat

  501. Morsche und Tiri.. ach was, shice auf tirili: dööp dööp dööp da di dööp dööp dööp di da di dööp!!!
    Bas, wir brauchen mehr Bas!
    Ernsthaft, wie der Bas Boss als hängende Spitze gestern vorne wieder mit ordnenden und raumöffnenden Pässen Offensivgefahr initiiert hat fand ich wieder mal höchst beeindruckend, boah was kann der kicken, der lustige Bas. Der Superpass auf Gonzo der letztlich zur spielentscheidenden roten Karte führte kam auch von ihm, so much more than a Knipser.
    Und total positiv überrascht war ich dass die Silvi wieder da war und wie. Ich war, ehrlich gesagt, nämlich ziemlich skeptisch diesbezüglich.
    Und prima natürlich auch dass man gestern gesehen hat wie unsere Abwehr auch ohne Hase mit bestehendem Personal recht gut aussehen kann.
    Und mein letzter Punkt: Danny wird allmählich zum König der perfekten bodennahen Bananenflanken.

  502. Was meldet man ganz aktuell von der Säbener Straße? ;-)

  503. ZITAT:
    „Ja ist schade das die Fr nicht mehr so richtig Bock hat“

    Wenn man nicht alles selber macht….Vielleicht hau ich nach Lüttich wieder einen raus…
    Gestern waren keine geordneten Gedanken möglich.

  504. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Doppelpass bislang wie erwartet Eintracht-frei.“

    Heute gibt’s nur Bayern. Und Kovac.“

    Jetzt das Spiel. Da wird’s schwer die Eintracht rauszuhalten…

  505. ZITAT:
    „Jetzt das Spiel. Da wird’s schwer die Eintracht rauszuhalten…“

    Die schaffen das.

  506. Doch doch, das geht. Die fehlende Defensive der Bayern war schuld, an allen Toren.

  507. Er hat Frankfurt gesagt.

  508. Was mach der Dummschwätzer Stammtisch Laune heute, herrlich!!! 😄

  509. Geil, der Lewandowski, wenn dIe davon 10 hätten…

  510. Applaus im Dopa – als das Bayerntor gezeigt wird.

  511. ZITAT:
    „Was mach der Dummschwätzer Stammtisch Laune heute, herrlich!!! 😄“

    Ja, grinsend in den Sonntag. Die Laberrunde ratlos wie die Bayern gestern.

  512. Macht Freude sich in der Bauern Kunden Verzweiflung zu suhlen :-) bis Ende der Woche werde ich wohl keinen der Spacken zu sehen bekommen. Das können die perfekt.

  513. Steffen Freund ist SGE-Sympathisant – das wird auch bei den EL-Spielen immer offensichtlich, wenn die SGE eine Torchance hat.

  514. Gleich wollen sie die Eintracht loben. Geht dann aber um Thiago.

  515. … und Coutinho

  516. Hihi, Coutinho schwach weils kalt wird in Deutschland

  517. Steffen Freunds leiser Einwand dass man aber wenigstens beim 2:0 schon mal anerkennen sollte dass das recht stark herausgespielt war wurde von der Runde sofort erfolgreich niedergebügelt, aber wisst ihr was, i couldn´t care less. Tralali tralala..
    Aber damit ihr nicht komplett abhebt hier etwas Wasser in den Wein: unser 6:0 ´75 war leider nicht die höchste Orkniederlage in der Liga, die gab es ein Jahr später, da hat Schalke mit dem legendären Klaus Fischer die Bazis in München 7:0 zerlegt. Tja.

  518. Und klar, die Frankfurter Stärke Standards. Kennt man ja seit Jahren…. hihihihihi : 1

  519. Jetzt will man also doch noch ein bisschen über die Eintracht reden…

  520. Kreisch, ein Erdbeben, die Eintracht wird gelobt, und das im Dopa!

  521. Oh Mann, babbeln die alle ein bla-bla !

  522. Der Reklamierarm wird thematisiert, prachtvoll

  523. Hihi, selbst der Dopa entdeckt den Neuer-Arm!

  524. ZITAT:
    „Oh Mann, babbeln die alle ein bla-bla !“

    Deswegen habe ich jetzt abgeschaltet.
    In der ersten Stunde war doch der Tenor: Nicht die Eintracht war gut, sondern Bayrrn schlecht. Nicht die Eintracht hat das Spiel gewonnen, sondern Bayern hat es verloren….

  525. ZITAT:
    „Der Reklamierarm wird thematisiert, prachtvoll“

    man hat Angst, dass er sich eine Zerrung zu zieht.

  526. Horeni sagts mal: übrigens unsportlich Neuers Reklamier-Arm!

  527. ZITAT:
    „Steffen Freunds leiser Einwand dass man aber wenigstens beim 2:0 schon mal anerkennen sollte dass das recht stark herausgespielt war wurde von der Runde sofort erfolgreich niedergebügelt, aber wisst ihr was, i couldn´t care less. Tralali tralala..
    Aber damit ihr nicht komplett abhebt hier etwas Wasser in den Wein: unser 6:0 ´75 war leider nicht die höchste Orkniederlage in der Liga, die gab es ein Jahr später, da hat Schalke mit dem legendären Klaus Fischer die Bazis in München 7:0 zerlegt. Tja.“

    Das gestern war ja auch erst das Hinspiel…

  528. stendera der ältere bekommt einen neuen trainer.

  529. Der nette Herr Slomka wieder mit viel Tagesfreizeit.

  530. ZITAT:
    „stendera der ältere bekommt einen neuen trainer.“

    davon wird er auch nicht besser

  531. Was meint ihr, was hier los ist?

    Selbstverständlich liegt es immer am Trainer. Und wenn nicht, dann am Schiri, Vollmond oder sonstigen kosmischen Kräften. Die Fähigkeit zur Einsicht, dass gegen einen halbwegs ordentlich spielenden Bundesligisten keine Mannschaft der Welt mit zehn Mann eine realistische Chance hat, ist dem gemeinen Bayernfan nun einmal nicht gegeben. Man muss das verstehen.

    Ich werde jetzt raus gehen und ihnen allen milde verständnisvoll zulächeln. Sie sind unschuldige Opfer einer hessischen Verschwörung, die ihnen den unfähigsten Trainer aller Zeiten untergejubelt hat.

  532. Ach Scheissfuss, geh doch woanders pesten.

  533. ZITAT:
    „Niko #Kovac bleibt nach dem 1:5-Debakel in Frankfurt weiterhin Trainer des #FCBayern – und wird die Mannschaft damit auch gegen #Piräus und den #BVB coachen. Intern wird derzeit (noch) keine Trainer-Diskussion geführt, die zu einem Rauswurf führen könnte. #SGEFCB“
    Manuel Bonke auf Twitter. Samt „Echo“
    https://twitter.com/mano_bonke.....3571404806

    Eijo, soll mir recht sein. Ich grins dann mal weiter.
    Btw: Vertragsverlängerung für Adi H.? Sicherheitshalber.
    Alleine schon für die (vor dem Spiel mehr als gewagt eingeschätzte) Herausnahme von Hase B.
    Richtige Entscheidung. Goldrichtig.

  534. Nico darf noch bleiben!!!
    Vorerst;-)

  535. ZITAT:
    „Nico darf noch bleiben!!!“

    Sag‘ ich doch.

    Er hat seine Mission ja auch noch nicht erfüllt.

  536. Falls die Bayern mal NICHT Meister werden sollten, werden nachher im Dopa die 34 Gründe dafür ausführlichst diskutiert.

  537. Der BLÖD Typ?! Respekt!
    Vereine sind verantwortlich für „ihre“ Chaoten!!!

  538. Reif macht Präsi Fischer nieder, jetzt geht’s ab! 😃

  539. Der Reif ist heute auf der populistischen Schiene unterwegs.

  540. Auch gut: Hertha schmeißt mit Pyro um sich, Marcel Reif spricht über Frankfurt…

  541. Wird mehr über die böse Frankfurter Fanszene geredet als über die Leistung gestern. Wegen Pyro in Berlin.

    Tiefpunkt. Reif ist bekloppt.

  542. Aber Reifs Scheibenwischergeste die Ultras betreffend war doch lustig, von wegen „die wollten den Andy Möller verhindern“.

  543. ZITAT:
    „Auch gut: Hertha schmeißt mit Pyro um sich, Marcel Reif spricht über Frankfurt…“

    Muss er ja. Die haben gestern die Bayern deklassiert, das ist eigentlich unzulässig.

  544. @584

    Wäre doch eine Katastrophe wenn der amtierende Randalemeister in dieser Rubrik keine Erwähnung fände!

  545. ZITAT:
    „Muss er ja. Die haben gestern die Bayern deklassiert, das ist eigentlich unzulässig.“

    Art. 1 GG und so.

  546. 587: Zudem muss noch dringend mit der „beste Fans der Liga“-Mär aufgeräumt werden, die dieser Nachwuchstrainer kürzlich in die Welt gesetzt hat.

  547. Was der Reif heute von sich gibt ist abenteuerlich
    Frankfurt Fans dürfen in Europa nicht mehr zu Auswärtsspielen oder in Frankfurt müssen Sie die Fans fragen ob AM das NLZ leiten darf
    Der babbelt nur oberflächlichen blödsinn und ja er ist populistisch unterwegs

  548. Reif hat vollkommen Recht. Man muss endlich mal auf den Tisch hauen und sagen das e so nciht weiter geht.
    Als erstes würde ich die unsegliche Chorero verbieten und dann den Block sperren.

    Herr Fischer ist doch der dies alles unterstützt, statt gmeinsam mit Herrn Hellmann mal Grenzen zu setzen.

  549. Populismus funzt nur, wenn es empfängliche Dumpfbacken dafür gibt.

  550. Das mit den Dumpfbacken ist ja nun erwiesen.

  551. wer sonst hockt mittags vorm Fern und schaut DoPa? :-)

  552. Hahaha geiler Sonntag:
    Gleich analysiert Dampfplauderer O T(h)on
    die legendärische Niederlage im Waldstadion!

  553. ZITAT:
    „wer sonst hockt mittags vorm Fern und schaut DoPa? :-)“

    Heute – aber nur heute – Pflichtveranstaltung für jeden EINTRACHT Fan! ;-)

  554. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit

    Hinti kann Spielaufbau.
    Ändere meine Ansicht.

  555. Es ist nun mal so : wer sich nicht benhmen kann bekommt Stubenarrest. Habe ich selbst einmal in meiner Jugend erfahren müssen. Und diese Flegel sind ja keine Ersttäter.

  556. Denkstubenarrest.

  557. Flegel. Ich fasse es nicht.

    Einige scheinen Erfolg nur auszuhalten, wenn sie sich sofort wieder auf etwas negatives stürzen können.

  558. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Steffen Freund ist SGE-Sympathisant – das wird auch bei den EL-Spielen immer offensichtlich, wenn die SGE eine Torchance hat.“

    Man konnte ihm letztes Jahr dabei zuhören, das zu werden, fand ich ganz sympathisch.

  559. Ich nehme Flegel zurück und ersetze durch Gentleman. Das U.S sich zu Wort meldet war ja zu erwarten.

  560. ZITAT:
    „Flegel. Ich fasse es nicht.

    Einige scheinen Erfolg nur auszuhalten, wenn sie sich sofort wieder auf etwas negatives stürzen können.“

    Was ist an Flegel so schlimm? Schönes altes Wort was noch viel zu harmlos ist in dem Fall.

  561. Kovac darf vorerst vollenden, habe ich nach dem Ausnüchterungspaziergang erfahren.

    Seht gut. Danach dann bitte Mourinho. Wir brauchen mehr Lametta in München.

  562. Und ansonsten freue ich mich natürlich weiter wie Bolle über die Leistung meiner Mannschaft.

  563. ZITAT:
    „Schönes altes Wort was noch viel zu harmlos ist in dem Fall.“

    Eben. Die Flegel aus der letzten Bank. Die mit dem Hausarrest. Deshalb hab ich es nicht gefasst.

  564. ZITAT:
    „Einige scheinen Erfolg nur auszuhalten, wenn sie sich sofort wieder auf etwas negatives stürzen können.“

    Das war sicher keine „Kurzschlussreaktion“ sondern eine vorher geplante Aktion. Wer kümmert sich denn darum, wann die Fans aus einer anderen Liga welche Heimwege nehmen? Mich kotzt das an. Wundere mich nicht, warum die „Lilien“ uns „Adler“ beschimpfen. Meist geht der ganze Rotz doch von Frankfurt aus. Ich hab mein Schwerpunkt in Darmstadt, Schule, Arbeit, Freunde und Bekannte. Da kann man sich nur schämen… Hoffentlich werden die Arschgeigen gefunden. Ewiges Stadionverbot wäre ne gute Maßnahme seitens des Vereins. Zusätzlich zur normalen Gerichtsbarkeit – aber da passiert ja eh nix.

    off topic – in Spanien gehen sie auf die Straße, weil ein minderjähriges Mädchen vergewaltigt wurde, es aber betäubt war – die Strafe war dann für sexuellen Misbrauch – 5 der Gruppenvergewaltiger bekamen 10-12 Jahre. Da geht man in Spanien auf die Straße!!! – in D-Land sind die Strafen für Vergewaltigung nicht so hoch – das bekommt man hierzulande ja nicht mal wegen Totschlags… Für ein Typ, der ein Mädchen im Suff mit knapp 3 Promille tot fuhr, mit anschließender Fahrerflucht gibts hier !!! 5.000 Euro Strafe – wegen Vollrausch. Thats it.

  565. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Kovac darf vorerst vollenden, habe ich nach dem Ausnüchterungspaziergang erfahren.“

    Die haben noch das gleiche Problem wie damals, als sie ihn holten: Ihnen fällt sonst keiner ein.

  566. @611
    Slomka hätte wieder Zeit, oder Doll, wenn Mourinho nicht will!

  567. Die Eintracht liefert einen weiteres episches Spiel. Berlin hat ein historisches Stadtderby. Und hernach diskutieren wir im Schlafzimmer nur über Fankulturkacke. Das ist elend.

  568. lasst uns doch einfach feststellen, dass es nix mit irgendeiner FANkultur zu tun hat. dann kann sowas immer unter O.T. laufen … wie vieles andere auch …

  569. Rasender Falkenmayer

    Falls Ihr Euch gerne mal am Elend anderer delektiert, die es vermeintlich verdient haben:
    https://www.transfermarkt.de/n.....or_8283684
    Da wird der große Bogen gespannt.
    „Rummenigge … lame duck …. hat nichts zu melden. Salihamidzic … …. Marionette von Hoeneß…. in Selbstverliebtheit kaum zu übertreffen… Steuersache …. Scheich … extrem unfähigen Trainer…. Lachnummer.
    …..alle gehen….“

  570. die Rechtschreibfehler sieht man erst nach dem Absenden. Kennt das wer ?

    EINTRACHT FRANKFURD !

  571. ZITAT:
    „Ewiges Stadionverbot wäre ne gute Maßnahme seitens des Vereins. Zusätzlich zur normalen Gerichtsbarkeit – aber da passiert ja eh nix.“

    Wenn das nicht schon Stadionverbotler sind.

    Statement a la AfD vom Verein fänd ich gut. Und Aufnahmesperre als Mitglied. Seitens Verein und Fanorganisationen.

  572. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „@611
    Slomka hätte wieder Zeit, oder Doll, wenn Mourinho nicht will!“

    Zidane wäre dioch großes Kino.

  573. ZITAT:
    „@611
    Slomka hätte wieder Zeit, oder Doll, wenn Mourinho nicht will!“

    Denke, die brauch jetzt ein Urgestein. Empfehle Auge im Gespann mit Klimawiszys:
    https://youtu.be/XZSDjyCfz78

  574. ZITAT:
    „die Rechtschreibfehler sieht man erst nach dem Absenden. Kennt das wer ?
    EINTRACHT FRANKFURD !“

    Rechtsschreifehler? Kenn ich nich, niemahls.

  575. ZITAT:
    „lasst uns doch einfach feststellen, dass es nix mit irgendeiner FANkultur zu tun hat. dann kann sowas immer unter O.T. laufen … wie vieles andere auch …“

    Das hat irgendwo schon was mit FUSSBALL-Fankultur zu tun (wobei das Wort Kultur vielleicht nicht ganz passt…), auch wenn es nur wenige sind . Zumindest gibt es das nicht beim Rugby oder einer anderen Sportart, Insofern gebe ich Reif recht.

  576. Der Aigner hat auch nicht mehr alle Tassen im Schrank.

  577. Rugby hab ich letzte Woche geschaut. Faszinierend – so viel Körpereinsatz und überwiegend sehr fair. Auch der Schiedsrichter total unaufgeregt. (England – Neuseeland) Schauspielerei gibts da nicht – liegt evtl. aber auch daran, dass da keine Südländer mitgespielt haben (Italien, Argentinien, Brasilien etc.) Die Schauspielerei in den Stadien kamen doch erst durch entsprechenden Anschauungsunterricht.

  578. Boah lässt die Polizei die Täter ausfindig machen und anklagen.

    Da kann weder Eintracht Frankfurt noch die Kurve was dafür, wenn solche Hohlbratzen sowas durchziehen.

  579. @624

    Doch doch Italien war bei der Rugby WM auch dabei…..nur einfach zu schlecht.

  580. dem coyoten geht aber gerade mal ganz gehörig der stammtisch durch. schade, dass hier niemand mehr dazwischenfährt.

  581. „Hohlbratzen“ der anderen Sorte
    Und Applaus für die Alm und ~100 Fans:
    https://www.spiegel.de/sport/f.....94626.html
    (Disclaimer: Wenns doch dauerhaft nur so einfach wäre …)

  582. Ich weiß nicht, kann mir nicht vorstellen, dass das So Absicht vom Aiges war……

  583. ZITAT:
    „Der Aigner hat auch nicht mehr alle Tassen im Schrank.“

    Das sieht der Herr Dahlmann seltsamerweise aber anners.

  584. Nach dem perfekten Spiel bin ich gestern adäquat gegen die Wand geballert und musste eben noch hektisch im Internet nachsehen, ob das perfekte Spiel tatsächlich stattgefunden hat. Kann man nach dem Ding eigentlich noch ins Stadion gehen? Was solle jetzt noch kommen?

    Atemberaubend. Ich wiederhole: Das perfekte Spiel.

  585. In der Zeitlupe sah das aus, als würde er in der Luft gezielt zutreten. Das kann natürlich täuschen, aber das war bestimmt der Grund, warum der Schiedsrichter nach Ansicht der Bilder Rot gab,
    Bin mal auf die Strafe gespannt.

  586. Und ja … ich schau auch mit großer Freude Rugby. Aber Fußball ist mit abartigem Abstand das Beste, was es gibt. Und darüber kreist der Adler.

  587. @629
    Ich schon :)

  588. Rasender Falkenmayer

    Im Beschweren liegt der Deutsche ganz vorne. Lögischerweise gibt es bei diesem Raufball keine Beschwerden, weil die Deutschen nicht mitmachen.

  589. ZITAT:
    „schade, dass hier niemand mehr dazwischenfährt.“

    Ach weißt Du, wenn man das tut kommen garantiert andere und hauen auf denjenigen ein. Das hab ich in den letzten Wochen und Monaten hier ein bisschen zu oft erlebt.

  590. 635 – darf ich das Stöckchen behalten?

  591. Der HSV, so mag ich ihn :)

  592. Arminia Bielefeld Tabellenführer Unnerhos.

  593. ZITAT:
    „635 – darf ich das Stöckchen behalten?“

    Such dir dein eigenes.

  594. Nach Ansicht des Spieles Wehen – Hamburg kann ich sagen, dass so eine rote Karte gar kein Nachteil zu sein scheint.

  595. Jetzt können die Jungen auch wieder voller Hoffnung in den Wald gehen….
    Da hat doch keiner mehr dran geglaubt.
    Früher war das ja immer freudig realistisch, mit dem Lederhosenausziehen !
    So geil, so geil !!

  596. Superknipser Modeste scheint in Köln keine große Rolle mehr zu spielen.

  597. Gerade DoPa geschaut, welche Dummpratzen ziehen sich das denn jede Woche rein. Ogottogott.

  598. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „635 – darf ich das Stöckchen behalten?“

    Guter Junge.

  599. Wenn jetzt noch Schalke und die Ziegenfreunde verlieren, war es der perfekte Spieltag.

  600. @644
    Ja, das war es.
    Obwohl, ich kann mich ab dem Ende der 80er auch an Niederlagen erinnern.
    Das schlimmste war das 50 Meter Tor im Pokal, vom Augenthaler.
    Ich schrei noch, Uli geh ins Tor. Zack,drin.
    Und dann haut mir mein Kumpel neben mir, noch eine an den Kopp.
    Die alte Bayernkröte:(

  601. Ich würde den Bayern ja solche Marketingtrainer gönnen wir Thorsten Fink oder Markus Weinzierl.

  602. Rasender Falkenmayer

    Mein Fatalismus vor Spielen gegen die Bayern wurde vor anderthalb Jahren erst mal pulverisiert.
    Oder: gerebict.

  603. ZITAT:
    „Wenn jetzt noch Schalke und die Ziegenfreunde verlieren, war es der perfekte Spieltag.“

    Schalke ist klar, aber bei den beiden anderen ist doch wurst wer gewinnt.

  604. Auch schön:

    Am 14 Spieltag der 3. Liga feiert Karl-Heinz Jena den ersten Dreier gegen….Rostock!

  605. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schalke ist klar, aber bei den beiden anderen ist doch wurst wer gewinnt.“

    Nö, dem Fritze gönne ich auf jeden Fall den Klassenerhalt. Außerdem ist Köln vom theoretischen potential eher ein Gegner für die Eintracht.

  606. Theoretisches Potential? Du kennst Sachen, CE…

  607. Bruda, schlag den Ball lang

    „Theoretisches potenzial“? Ächzen wir weg.

  608. Bruda, schlag den Ball lang

    t

  609. ZITAT:
    „Rugby hab ich letzte Woche geschaut. Faszinierend – so viel Körpereinsatz und überwiegend sehr fair. Auch der Schiedsrichter total unaufgeregt. (England – Neuseeland) Schauspielerei gibts da nicht – liegt evtl. aber auch daran, dass da keine Südländer mitgespielt haben (Italien, Argentinien, Brasilien etc.) Die Schauspielerei in den Stadien kamen doch erst durch entsprechenden Anschauungsunterricht.“

    „That`s no soccer, is that clear“ sagte einer der bekanntesten Schiris mal zu einem Spieler, der sich beschwert hat, beschweren gibt es beim Rugby nicht. Auch der Var und der Umgang der Schiris mit diesem auf dem Platz, mit Einspielern fürs Publikum ist was, wo der Fussball lernen könnte, aber die meinen ja sie wissen alles besser.
    BTW spielten Argentinien, Chile und Italien bei der WM, aber natürlich benehmen die sich wie alle andern Nationen auch,
    liegt eben am Sport.

    Winston Churchill: „Soccer is a gentleman’s game played by hooligans, and rugby is a hooligans‘ game played by gentlemen.“

  610. Die Vitrine muss auch mal wieder geputzt werden.

  611. Zement-Herri wieder Sky Experte. Mir bleibt auch nichts erspart.

  612. ZITAT:
    Statement a la AfD vom Verein fänd ich gut. Und Aufnahmesperre als Mitglied. Seitens Verein und Fanorganisationen.“

    Herr Fischer wird und kann doch nix gegen seine Stammwähler sagen.

  613. @658

    Wenn unsere „Hooligans“ das doch nur mal beherzigen würden.
    Eine Runde Rugby am Samstagvormittag und der ganze Ki dergeburtstag war erledigt.

  614. Mit das Beste beim Rugby fand ich, dass man als Zuschauer die Kommunikation zwischen Schiri, Spieler und VAR mitbekommen hat.

    Musst neulich grinsen bei der Vorstellung, der Schiri im Fussball beordert den Kapitän zu sich und sagt ihm. Deine Nummer 5 macht gerade mächtig Ärger und spielt unfair, bitte weise Ihn darauf hin, sonst kann er bei der nächsten Aktion duschen gehen und das ganze dann für alle hörbar im Stadion und zu Hause!

    Und mit einzelnen Spielern wird gar nicht gesprochen, nur mit dem Kapitän.

  615. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Winston Churchill: „Soccer is a gentleman’s game played by hooligans, and rugby is a hooligans‘ game played by gentlemen.““

    https://saintsandheathens.word.....gentlemen/
    :-)

  616. „Außerdem ist Köln vom theoretischen potential eher ein Gegner für die Eintracht“

    Ich muss die letzten drei Jahre geträumt haben.

  617. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „…. ist Köln vom theoretischen potential eher ein Gegner für die Eintracht.“
    Aber auch ein stärkerer Verbündeter gegen invasive Kapitelkonstrukte.

  618. ZITAT:
    „Ich muss die letzten drei Jahre geträumt haben.“

    Da steht doch theoretisch… ;)

  619. Dieser Düsseldorfer November-Nebel nervt. Da nutzt auch HD nix mehr.
    Stimmt schon, wie neulich hier wer schrub: In den alten Fußball-Schüsseln war der Qualm schnell abgezogen, in den neuen „Arenen“ hält er sich hartnäckig.

  620. @658 Ich danke für die weiteren Ausführungen. Natürlich wollte ich nicht alles übern Kamm scheren, ich mag die Italiener wirklich gerne, war mit einer Argentinierin liiert, meine Wahrnehmung im Fußball ist halt Maradonnas göttliche Hand, die ständigen Flugeinlagen eines Neymar usw. MICH stört das ganze Geschauspielere extrem; „er hat den Elfmeter geschickt rausgeholt“ usw. Da war ich letzte Woche extrem überrascht. Rugby = Gentlemensport. Aber das kriegt man wohl nicht in den Fußball hinein. Da werden halt die Schiris gejagt, statt respektiert. Kapiert halt keiner, dass es ohne Schiri nicht funktioniert.

  621. Die haben doch (noch) den Armin als Sportdirektor. Da kann uns nix passieren.

  622. ZITAT:
    „Die haben doch (noch) den Armin als Sportdirektor. Da kann uns nix passieren.“

    Aber nur bis Saisonende.

  623. Dann sind die wieder in der Unnerhos.

  624. Köln, ein schlafender Riese? Mmh..

  625. ZITAT:
    „Dann sind die wieder in der Unnerhos.“

    Soll mir recht sein. ich fürchte aber, dass Paderborn und Union oder Augsburg absteigen.

  626. Paderborn sicher. Alles Weitere halte ich für offen.

  627. Ich hab vielmehr Angst vor einer historischen Wiederholung des Trainertauschs mit Bauern Munich..
    ;-)

  628. ZITAT:
    „Ich hab vielmehr Angst vor einer historischen Wiederholung des Trainertauschs mit Bauern Munich..
    ;-)“

    Nee. Die brauchen einen großen Namen.

  629. ZITAT:
    „Paderborn sicher. Alles Weitere halte ich für offen.“

    Köln in der heutigen Form halte ich für stark gefährdet.

  630. Rasender Falkenmayer

    Meine persönliche Fußballerinnerung reicht bis in die 80er zurück. Danach wurde taktische Schauspielerei (ebenso wie Zeitspiel) in der damals international führenen italienischen Liga besonders kultiviert und breitete sich von da aus. Das war allerdinge nie Aggression gegen den Schiri und geschah möglicherweise unter dem Druck zunehmend rabiater Verteidiger. Brasilianer habe ich schon immer als etwas dramatischer in Erinnerung, aber nicht explizit als Schauspieler. Von spanischen, argentinischen oder sonstigen südamerikanischen Mannschaften habe ich kein derartiges Bild.
    Da komme ich nicht auf irgendwie zu definierende „Südländer“.

  631. Hier Zinedine, einen Luka Jovic wechselt man nicht in der 83. ein.

  632. ZITAT:
    „Die brauchen einen großen Namen.“

    Und das ist ihr Problem. Da ist außer Mourinho keiner auf dem Markt. Das wird darauf hinauslaufen, dass sie für ihren ehemaligen Trainer der zweiten Mannschaft eine horrende Ablöse bezahlen werden. *schulterzuck*

  633. Wer ist da gemeint, Uli?

  634. ZITAT:
    „Wer ist da gemeint, Uli?“

    Ten Hag,

  635. Rasender Falkenmayer

    Ten Hag werden sie aber nur zur neuen Saison bekommen. Und diese ist noch lang.

  636. ZITAT:
    „Nee. Die brauchen einen großen Namen.“

    Sach ich doch.

    Loddar.

    Weltbekannt und weitgereist,
    Selbstbewustsein eingepreist:
    So wie einst ihn die jungen Damen
    wird er das Bayern-Bild umrahmen.

  637. Jogi für Bayern.
    Das wär doch was.
    Und auch der N11 wäre geholfen.

  638. Der Niko gewinnt die nächsten beiden Spiele mit den Orks und wenn dann Herbert Hainer übernimmt wird der Rolexkalle stänkern …
    Trotzdem wird Niko, dann mindestens bis zur Winterpause weitermachen dürfen.
    Letztes Jahr um die Zeit war das ähnlich …

  639. Rasender Falkenmayer

    Der Fisch stinkt vom Kopfe her. Bei erfolgreichen Mannschaften wie BVB, MG, RB oder auch uns gibt es eine Führung von der Impulse ausgehen so zumindest der Eindruck. Da werden auf Entscheiderebene Konzepte entwickelt, die die Mannschaft weiterbringen sollen. Beim FCB sitzen Walldorf und Stattler auf der Tribüne und beschweren sich, dass es nicht läuft. Das ist deren Chefetage.

  640. Von mir aus soll es bei den Bayern so weitergehen. Weniger Dominanz täte der Bundesliga gut.

  641. Hainer hatte schon bei Adidas eine gute Führungsriege, auf deren Unterstützung er sicher auch bei Bayern zurückgreifen kann. Das wird den Bayern zumindest im wirtschaftlichen Sektor nicht schaden …

  642. Der Niggo ist doch seit Wochen sowas von angezählt, Weihnachten hat der seinen Jahresurlaub.
    Den Loddar fänd ich köstlich als Trainer bei diesem Scheiß Verein, aber der wird ja net mal Greenkeeper da :-)

  643. @690

    Und Hasan „Fotzi-Bär“ Salihamidcic moderiert das Ganze.

  644. Laut italienischen Sportzeitungen ist Massomiliano Allegri ein Trainerkandidat bei den Bayern.
    War zuletzt Juve Trainer.
    Spricht kein Deutsch und kein Englisch.
    Top für Bayern.
    :-))

  645. „Demontage“
    ZITAT:
    „Ein paar Schritte davon entfernt hatte Niko Kovac gerade den Kampf verloren, nicht wie ein Häufchen Elend auszusehen.“
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....89541.html
    Ingo D. und Thomas K. im Mutterschiff mit einem offenbar kleinem Fitzelchen Mitleid.
    Manchmal habe ich den Eindruck, wer die Eintracht freiwillig (samt schniefendem hiesigen Anhang) verlässt, hats im Irgendwo eher schwer mit Glück und Zufriedenheit.

  646. Haller ist die Ausnahme.

  647. Bruda, schlag den Ball lang

    Vadder erkämpft den Ball, spielt auf Dost

  648. Heimspiel! Scheisse!

  649. Bruda, schlag den Ball lang

    Dost auf Costa auf Vadder

  650. Gegen die Brause Nutten zu Hause im Pokal.

  651. Gegen RaBa…

  652. DfB-Pokal:
    Eintracht-Leipzig

  653. Bruda, schlag den Ball lang

    zu langsam-Mist

  654. Allegro assai.

  655. Ups!
    Mussten es die Brausenutten sein?

  656. Neben Bayern das unangenehmste Los. Hätte mich zB auf ein Spiel in Verl gefreut. Oder daheim gegen Stuttgart. Oder sowas halt.

  657. Geiles Los…weghauen die …löcher vor allem diesen Werner Timo…

  658. In Leipzig wär’s scheißiger.

    Heimnimbus. Das wird gewuppt.

  659. Öha SGE gg das Konstrukt #Pokal
    (Hatte die Auslosung komplett vergessen 🙄)

  660. Innerhalb von zwei Wochen zweimal diese scheisse ansehen.

  661. Haha.. was für Paarungen.

  662. Schmeissen sich alle gegenseitig raus. Wenn wir da weiterkommen haben wir gute Chancen.

  663. ZITAT:
    „Innerhalb von zwei Wochen zweimal diese scheisse wechhaun.“

    So stimmt’s.

  664. ZITAT:
    „Fuck“

    Warum? Chancenlos?

  665. ZITAT:
    „Geiles Los…weghauen die …löcher vor allem diesen Werner Timo…“

    Timo, Nagelsbubi, Sabitzer..
    Da kommt schon was zusammen;-)

  666. 1:0 Big Dost auf Flanke Filip
    2:0 Gonzo auf Flanke Danny
    3:0 Silviie Einzelaktion
    4:0 Daichi Einzelaktion
    5:0 Bruda nach Sowi spiel den Ball lang

  667. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fuck“

    Warum? Chancenlos?“

    Natürlich nicht, so gut müsstest Du mich aber kennen.

    Ich habe schlicht und einfach keinen Bock auf Spiele gegen die. Brauch ich nicht.

  668. Muss man nehmen,wie es kommt.

  669. Julian weint

  670. Was habt ihr denn früher (uff de Gass) mit rumliegenden Dosen gemacht?
    Weggekickt. Eben.
    Manches ändert sich nie.

  671. ZITAT:
    „Julian weint“

    …geht nicht, hat sich die Lider liften lassen …

  672. Ja Volker, die sind schon unsäglich..
    Daher hoffe ich auf weinerliche Dosen Interviews nach Spielende!

  673. Ich erinnere mich noch gut an Nagelsbubis Statement nach Vadders Ellenbogencheck gegen Wagner: „Schlag ins Gesicht eines Menschen!“ Drunter gings nicht, nicht Spielers sondern MENSCHEN. Schön die Emotionen weiter hochköcheln, widerlich..

  674. Otsche mit Handspiel im Strafraum.
    Elfer und 2:1 für die Fugger.

  675. Zum Glück verlieren wir nie gegen Augsburg, wenn man sich oben festbeißen könnte.

  676. Schnell mal nach unserem BL-Restprogramm geschaut. Bis auf die lLiegeräder sind alle hinter uns. Da könnte was gehen.

  677. ich weiß, das bin nur ich, aber ich finde den verächtlich gemeinten begriff „brausenutten“ völlig daneben – verunglimpft er doch alle, die dem ehrbaren beruf der prostitution nachgehen. und ist außerdem ungefähr genauso originell wie „burzeltag“ und „schitteböhn“.

  678. Was hast Du gegen den Burzeltag?

  679. ZITAT:
    „Was hast Du gegen den Burzeltag?“

    nichts – es ist nur so lustig, dass ich immer bauchweh vor lachen bekomme.

  680. Shit. 3:2 Schalke.

  681. Schalke nervt.

  682. ZITAT:
    „Schalke nervt.“

    Aber sowas von

  683. Augsburg nervt.

  684. ZITAT:
    „Augsburg nervt.“

    Zu ungenau. Zu viele Fehlpässe.

  685. Das hätte jetzt wirklich nicht sein müssen.
    Zur Strafe steigt Augsburg ab.

  686. Wir müssen auf uns schauen. Letzte Saison nach Spieltag 10 ebenfalls siebzehn Punkte. Danach ein etwas schwereres Restprogramm. 15 Punkte aus den nächsten sieben Spielen und EL-KO-Runde wäre für mich ein Träumchen, sollte aber machbar sein.

  687. 15 Punkte bedeuten dann 32 Punkte am Ende der Hinrunde. Das wäre sensationell und CL Kurs.
    Und ja, ist tatsächlich drin mit dem Restprogramm.

  688. Ob der Ante heute mal zehn Minuten spielen darf?

  689. Aus für Niggo !

  690. Kachaberzchadadse

    Kovac ist raus

  691. Schade! …..er hätte schon noch finischen können.

  692. Bild meldet aus für Nico Kovac in München.

  693. hoffentlich wollen die jetzt nicht unseren Herrn Hütter

  694. ARD noch nicht.

  695. interessant: alle anderen (sportschau, dsf, sky, kicker ….) tun noch so als ob …

  696. jetzt meldet auch sky, dass Bild meldet ….

  697. das wurde in der Sky 90 Runde durch den BILD Sportchef verkündet, der kurz ans Handy musste.

  698. so eine dynamik hab ich noch nicht erlebt

  699. Also Herri bei Sky 90 ist schon genial. Was der für altbackene Zoten raushaut…
    Weltklasse.
    Da schmunzelt man und genießt den Moment.

  700. Schaut hier keiner Tatort ?

  701. Der Kreis schließt sich für Nico in Frankfurt. Stand jetzt!

  702. ZITAT:
    „Also Herri bei Sky 90 ist schon genial. Was der für altbackene Zoten raushaut…
    Weltklasse.
    Da schmunzelt man und genießt den Moment.“

    Sorry,
    mich ödet der aber so was von an !

  703. Schade,ich hätte es ihm gegönnt, dass er sein Werk vollendet. So muss halt ein anderer die Bayern jetzt in den Abgrund führen.

  704. Bayern bestätigt die Entlassung.

  705. Offiziell, Niko ist raus!

  706. Slomka ist frei für die Bayern :)

  707. Bekommt der Osramjupp jetzt einen Rolator in Vereinsfarben?

  708. Das schöne ist ja, dass die glauben, damit ihre Probleme gelöst zu haben. Es bleibt aber ein viel zu kleiner Kader, schlecht und mit Unwucht zusammengestellt, eine Marionette als Sportdirektor und 2 alte Besserwisser, die nicht erkennen, dass ihre Zeit seit einigen Jahren vorbei ist. Ich glaube, dass es noch richtig übel werden könnte. Schön für uns. Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.

  709. zitat:
    Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.

    +1

  710. Die Dosen verweisen wir im Pokalspiel in die Schranken, das demoralisiert sie.

  711. ZITAT:
    „zitat:
    Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.

    +1″

    Wir überlassen denen den Pokal und sichern uns den Zugriff auf die Schale.
    Diese sympathischen Mittelständler wollen doch langsam und organisch wachsen, heißt es doch? Da machen die sicher mit. Meiserschaft kommt für die zu früh.

  712. ZITAT:
    „Das schöne ist ja, dass die glauben, damit ihre Probleme gelöst zu haben. Es bleibt aber ein viel zu kleiner Kader, schlecht und mit Unwucht zusammengestellt, eine Marionette als Sportdirektor und 2 alte Besserwisser, die nicht erkennen, dass ihre Zeit seit einigen Jahren vorbei ist. Ich glaube, dass es noch richtig übel werden könnte. Schön für uns. Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.“

    Vollzieht, weil jedes Wort treffend ist.

  713. Hütter hat ja bekanntlich einen 3 Jahres Plan, somit wäre ich dieses Jahr mit Platz 2 zufrieden.

  714. Kovac ist raus. Ja, ja, schreibt die Bild.

  715. ZITAT:
    „Das schöne ist ja, dass die glauben, damit ihre Probleme gelöst zu haben. Es bleibt aber ein viel zu kleiner Kader, schlecht und mit Unwucht zusammengestellt, eine Marionette als Sportdirektor und 2 alte Besserwisser, die nicht erkennen, dass ihre Zeit seit einigen Jahren vorbei ist. Ich glaube, dass es noch richtig übel werden könnte. Schön für uns. Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.“

    Was mich ein wenig hibbelig macht ist, dass dies tatsächlich den Tatsachen entspricht incl. letzter Satz. Schöne Zeiten.

  716. ZITAT:
    „Kovac ist raus. Ja, ja, schreibt die Bild.“

    nein, schreibt der FCB

    https://fcbayern.com/de/news/2.....kova%C4%8D

  717. Irgendeine Gefahr das die über Hütter nachdenken?

  718. Eine kluger Beitrag, Boccia.

  719. Don Jupp und der Brazzo. Das wird ein Spass.
    OT: Bruda bereits vor der Pause eingewechselt

  720. ZITAT:
    „Irgendeine Gefahr das die über Hütter nachdenken?“

    Warum sollte Hütter sich verschlechtern?

  721. ZITAT:
    „Irgendeine Gefahr das die über Hütter nachdenken?“

    Schön wäre Rangnick. Es käme zusammen, was zusammengehört.

  722. bin mal gespannt wem sie jetzt den trainer ausspannen.

  723. Hanoi sucht einen Trainer.
    Wäre doch ein schöner Sprung von Bayern in Liga 2.

  724. ZITAT:
    „Hanoi sucht einen Trainer.
    Wäre doch ein schöner Sprung von Bayern in Liga 2.“

    Tausche Rummenigge gegen Kind. Dann lieber Ananasfarmer in der Sahara.

  725. ZITAT:
    Es käme zusammen, was zusammengehört.“

    Christoph Daum?

  726. Da hat die Mannschaft vielleicht doch gegen den Trainer….

    …nicht, dass das 5:1 dann gleich zu Weltherrschaftsträumen verführt ;-)

  727. Auf Lüttich und Freiburg denken. Immer schön von Spiel zu Spiel.

  728. Bei einigen „Sieges-„Kommentaren zu #KovacOut wird mir kotzübel. (Und nein, ich werde die nicht weiter verbreiten.)
    Wi-der-lich!

  729. Ich glaub echt das wir so ein Ding wie Leicester ziehen koennen. Bin da mit Boccia. Now or fucking never, right?

  730. ZITAT:
    „Schaut hier keiner Tatort ?“

    Bei dem Krimi hier?

  731. @Volker: ich glaube auch nicht, dass die Spielidee vom Adi mit den Vorstellungen in der Filterblase von Waldorf und Statler kompatibel ist.

  732. @ 767

    Auf jeden Fall wird es heuer spannend.

    Da dürften einige Mannschaften hoffen.

  733. Blickpunkt sport jetzt :))

  734. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wi-der-lich!“

    Es geht auch anders…

    https://miasanrot.de/fc-bayern.....ert-kovac/

    Stimmt. Löbliche Ausnahme, aber löblich.

  735. So einen netten Bayern Trainer werden wir nur schwerlich wieder erleben („beste Fans der Liga“). Alles Gute Niko!

  736. Um mal einen Wirtschaftsweisen aus dem hohen Norden zu zitieren:

    „Das kost‘ teuer Geld“
    (Meister Röhrich)

    Aber die ham’s ja (noch). Der Herr Wurstfabrikant hinterlässt einen kerngesunden Verein. Eine 1a Adresse. Seriös und so.

  737. Protokoll aus der Süddeutschen:

    „Ein letzter Akt der Freundlichkeit“

    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-0#seite-2

  738. Hmpf…

  739. Nüchtern betrachtet geben die Bayern schon ein erbärmliches Bild ab Das hat letzten Herbst mit dieser unsäglichen Pressekonferenz angefangen und findet mit den 3b Transfers in der Sommerpause und der jetzt gezeigten Leistung die Fortsetzung.

  740. Ergebnisdienst: Milan – Lazio 1:2. Ante wirkt total verunsichert.

  741. ZITAT:
    „Das schöne ist ja, dass die glauben, damit ihre Probleme gelöst zu haben. Es bleibt aber ein viel zu kleiner Kader, schlecht und mit Unwucht zusammengestellt, eine Marionette als Sportdirektor und 2 alte Besserwisser, die nicht erkennen, dass ihre Zeit seit einigen Jahren vorbei ist. Ich glaube, dass es noch richtig übel werden könnte. Schön für uns. Jetzt brauchen wir noch einen Plan, wie wir an den Dosen vorbei kommen (Dortmund hat Favre Gladbach keine Nerven), um Meister zu werden.“

    Ganz genau so sieht es aus.

  742. hatte man den gestern den Eindruck, dass die Bayern gegen den Trainer gespielt haben? Oder war die Eintracht einfach zu sehr im Rausch?

  743. ZITAT:
    „hatte man den gestern den Eindruck, dass die Bayern gegen den Trainer gespielt haben? Oder war die Eintracht einfach zu sehr im Rausch?“

    In der ersten Halbzeit auf keinen Fall. Da waren die zu zehnt gut im Spiel.

  744. @807:

    Ich habe gestern Sachen gesehen von den unsrigen, die habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

    Ergo wir waren schon stark und haben die Verunsicherung der Bayern gnadenlos ausgenutzt.
    Nach dem 4:1 war es dann halt durch. Da wußten alle wer gewinnt.

  745. ZITAT:
    „hatte man den gestern den Eindruck, dass die Bayern gegen den Trainer gespielt haben? Oder war die Eintracht einfach zu sehr im Rausch?“

    Auf gar keinen Fall haben die gegen den Trainer gespielt. Die Eintracht hat sich in einen Rausch gespielt und irgendwann habe die Bayern sich ergeben.

  746. Es klang in manchen Artikeln zur Entlassung von Kovac so, als ob die Bayern jetzt ja wieder Leistung bringen könnten/würden, da das Tischtuch zwischen Kovac und dem Team zerschnitten gewesen sei. Daher fragte ich.

  747. Kovac hatte wohl auch die Nase voll.

  748. So als Interimsspielertrainer hättense doch den Manuel nehmen können.

  749. Wenn man dem Ante in Mailand beim Fußball spielen zuschauen muß, blutet einem schon das Eintrachtherz. Total verunsichert bekommt er kein Bein auf die Erde, kann bei dem was der AC im Moment spielt seine Dynamik und Schnelligkeit nicht ausspielen. Rechtsaußen wie heute ist auch nicht wirklich seine Position.
    Auch heute hat er sich nicht nachhaltig bei seinem Lieblingstrainer empfohlen.

  750. ZITAT:
    „Kovac hatte wohl auch die Nase voll.“

    Das war Daum damals !

    Der Nico wird sich seinen generösen Schritt wohl vergolden lassen haben.

  751. ZITAT:
    „Es klang in manchen Artikeln zur Entlassung von Kovac so, als ob die Bayern jetzt ja wieder Leistung bringen könnten/würden, da das Tischtuch zwischen Kovac und dem Team zerschnitten gewesen sei. Daher fragte ich.“

    Kann ja trotzdem so sein. Aber ne Mannschaft die absichtlich verlieren möchte, erspielt sich nicht zwei gute Chancen in den ersten zehn Minuten und wehrt sich nach dem 0:2 wie die Bayern.

  752. ZITAT:
    „So als Interimsspielertrainer hättense doch den Manuel nehmen können.“

    Vielleicht wird es ja der hier:
    https://www.transfermarkt.de/s.....iner/20940

  753. @812
    Nicht ganz zu Unrecht.

  754. Wenn der Ante dann wieder Lust hat holen wir ihn zurück damit er uns zur Meisterschaft schießt in der Rückrunde.

  755. @815

    Haha, stimmt. Aber im Ernst, Kovac wird jetzt froh sein dieses FCB beendet zu haben.

  756. Die Aussagen vom Dienstag hat der Niko doch gemacht, weil er mMn schon wusste, dass er die Kabine verloren hatte. Thomas Müller z.B. hatte sicher schon die Rückendeckung von Rolexkalle, in dem Konflikt zu seinen Einsatzzeiten. Dass Neuer dieses Interview gestern gibt, war doch sicher darauf zurückzuführen, dass es im Vorfeld schon Gespräche zumindest im Führungszirkel der Mannschaft gegeben hat.
    Für Rummelfliege war Niko doch schon lange Ein Dorn im Auge

    Aber das ist nur Meinung.

  757. An Tagen wie diesen wird einem bewusst, was für ein seriöser Verein wir doch geworden sind.

  758. ZITAT:
    „An Tagen wie diesen wird einem bewusst, was für ein seriöser Verein wir doch geworden sind.“

    Dann hoffen wir mal, dass der Adi nicht schon in der Limousine vom Kovacic sitzt! ;-)

  759. Jupp Heynckes hat am Festnetztelefon abgehoben :)

  760. ZITAT:
    „Kovac hatte wohl auch die Nase voll.“

    ZITAT aus der PK nach dem Spiel:
    „Egal, was ich jetzt sage – es ist eh zu viel oder zu wenig …“
    https://www.youtube.com/watch?.....b9AFWXukgQ
    (bei 8:40)

    Diese Aussage scheint mir (also mMn) recht gut das Gesamt-Dilemma von Kovac darzustellen, unabhängig von diesem einen Spiel. In dem übrigens beide Trainer übereinstimmend das 3:1 als Knackpunkt bezeichnet haben.
    Und nein, ich hatte bis zu diesem 3:1 ebenfalls nicht den Eindruck, dass da eine Mannschaft (so man sie denn noch als solche bezeichnen mag) gegen den Trainer gespielt hat. Ab da war im Waldstadion sowas wie ‚Götterdämmerung‘ ausgerufen ;-)
    Anyway; Wenn die FCBäh-Spitze glaubt, damit das (!) Problem gelöst zu haben, dürfte es eine recht unterhaltsame Saison werden.

  761. Das 3:1 und die glorreiche Rettungstat vom Vadder mit dem Po gegen Lewa im Gegenzug, da war`s dann wie ein Aufatmen

  762. ZITAT:
    „Das 3:1 und die glorreiche Rettungstat vom Vadder mit dem Po gegen Lewa im Gegenzug, da war`s dann wie ein Aufatmen“

    Ich denke auch, dass das den Bauern den Zahn gezogen hat.

  763. Wir haben durch ein überragendes Spiel für die Entlassung eines Bayertrainers gesorgt. Das ist schon großartiges Kino!

  764. Frank N. Furter

    Die Bayern scheinen sich doch schon einig mit Erik ten Hag. Ist nur die Frage ob schon diese Saison oder erst im Sommer.

  765. Wir hatten doch gehofft, dass der Kovac bis zum Spiel gg. uns Trainer bleibt und erst danach entlassen wird. Perfekt gelaufen.

  766. Kommt Nicos Skalp jetzt ins Eintrachtmuseum ?
    Würde sich ja gut neben dem Pokal machen, wenn man den hätte behalten dürfen.

  767. Genau Laie, das ist unfuckingbelivable!!! Die Bayern entlassen den Trainer nach einem Spiel gegen Eintracht Frankfurt, tirili.

  768. Tja Karma is a bitch.
    Was der Nico wohl gedacht hat in den letzten 10 Minuten auf der Bank?

    …aber gut die Dynamik, die bei den Bayern entwickelt werden kann, kennt er ja. Wahrscheinlich hat er nicht mit der Dynamik der Eintracht gerechnet.

    Ich bin ihm für den Pokal dankbar.
    Mitleid wegen dem was die Bayern ihm 1 1/2 Jahre angetan haben, habe ich aber nicht. Das war aufgrund der verkorksten Trainersuche damals absehbar.

    ….ist schon Wahnsinn. Wir haben in den letzten 18 Monaten für die 2 schlimmsten Niederlagen der Bayern gesorgt. Die haben beide ihre Spuren hinterlassen.

  769. Otto Höpfner?
    Gude Morsche, jetzt werden erst einmal ein paar Kunden herzlichst begrüsst. Tirili

  770. ZITAT:
    „Otto Höpfner?
    Gude Morsche, jetzt werden erst einmal ein paar Kunden herzlichst begrüsst. Tirili“

    Mit…give me five….

  771. ZITAT:
    „Genau Laie, das ist unfuckingbelivable!!! Die Bayern entlassen den Trainer nach einem Spiel gegen Eintracht Frankfurt, tirili.“

    Die Eintracht gibt, die Eintracht nimmt.
    Hartes Schicksal für den Niko.

  772. ZITAT:
    „Hartes Schicksal für den Niko.“

    Selbst gewählt.

  773. Denke, im tiefsten Inneren ist er froh, dass der Spuk vorbei ist.

  774. ZITAT:
    „…ist schon Wahnsinn. Wir haben in den letzten 18 Monaten für die 2 schlimmsten Niederlagen der Bayern gesorgt. Die haben beide ihre Spuren hinterlassen.“

    Und nächstes Jahr kicken wir sie aus der CL. :)

  775. Für den Moment kommt Schadenfreude auf, wenn man aber perspektivisch denkt, ist der Kovacrauswurf erstmal eher schlecht für uns. Mir ist es lieber, wenn diese nicht auf volle Leistung laufen, statt überirdisch (uneinholbar) performen.

  776. „Die Eintracht gibt, die Eintracht nimmt…..“

    Sehr schön! Wir kennen sie nur zu gut, diese Diva A. Skese.
    Was das Schicksal angeht, der dynamische Niko wusste um den bajowarischen Determinismus. Mit dem Eintracht-Expressaufzug ging es nach ganz oben und dann haben wir halt wieder die Taste fürs Erdgeschoss gedrückt. Don’t mess with the Liftboy würde ich mal sagen.
    Adler-Paternoster halt, wieso sollte es ihm besser gehen als uns Fans?

  777. ZITAT:
    „Für den Moment kommt Schadenfreude auf, wenn man aber perspektivisch denkt, ist der Kovacrauswurf erstmal eher schlecht für uns. Mir ist es lieber, wenn diese nicht auf volle Leistung laufen, statt überirdisch (uneinholbar) performen.“

    Abwarten. Ich seh hier Kovac nicht als das Hauptproblem der Bayern.
    Die 2 an der Spitze sind das Problem. Und der völlig überforderte Sportdirektor, der in der Summe zwar gut klingende Namen verpflichtet hat, aber im Endeffekt kein “ Team “ aufweisen kann.
    Ohne Neuer und Lewandoski können die momentan einpacken. Und wehe einer von denen fällt aus.

  778. Habt ihr auch alle richtig Spaß am Arbeitsplatz?

  779. Eine Hardcore-Bayernkunding hier in der Etage ist direkt umgekehrt, als sie mich gesehen hat …
    Am Empfang High five.
    Viele stahlende Gesichter.

    Herrlicher Tag heute.

  780. Die Gerüstbauer von der Baustelle hier gegenüber singen“ beste Fans der Liga“ Ausser einem. Der ist offensichtlich Bayern Fan. Ist gerade von seinem Kollegen gefragt worden“ Na , wie war eigentlich dein Wochenende so gewesen“
    Bestes Kino hier😂

  781. Warum sind wir nur siebter in der Tabelle?
    Wer Bayern 5:1 schlägt muss automatisch vorne stehen.

  782. Wir dürfen nicht so klein denken!
    Groß wäre doch, wenn eine Klatsche in Frankfurt den Bayern KEINEN Grund böte, den Trainer zu entlassen!

  783. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Für den Moment kommt Schadenfreude auf, wenn man aber perspektivisch denkt, ist der Kovacrauswurf erstmal eher schlecht für uns. Mir ist es lieber, wenn diese nicht auf volle Leistung laufen, statt überirdisch (uneinholbar) performen.“

    Absolut unterirdische Kaderplanung. Die haben im Moment keinen einzigen gestandenen IV mehr. Notlösungen haben in der Vergangenheit idR funktioniert, aber die Zeiten sind zum Glück vorbei. Mal von Lewandowski als einzigen wirklichen Mittelstürmer abgesehen. Der geht ja irgendwie nie kaputt,

  784. ZITAT:
    „Good Guy Cenk Tosun

    https://www.reddit.com/r/socce.....e_lost_05/

    Ist das das neu Insta? So im retro Forumstyle? Ich dachte das wäre nur was für Bitcoinjünger…..

  785. Morsche
    das Blöde ist, dass die Dosen es machen werden.

  786. ZITAT:
    „Morsche
    das Blöde ist, dass die Dosen es machen werden.“

    Was werden die machen, außer nach dem Pokalspiel bei uns als Verlierer heimfahren ?

  787. Diese Seite hier ist stark veraltet. Beim Blockwatz gab’s sowas nie

  788. Was heißt hier veraltet? Die Eintracht ächzt im Herbst-Marathon. So siehts doch mal aus.

  789. Liverpool lacht sich wegen Coutinho immer noch nen Ast :)

  790. ZITAT:
    „Diese Seite hier ist stark veraltet. Beim Blockwatz gab’s sowas nie“

    vielleicht drehen sie ja nur gerade einen Volltreffer über die Vergeltung auf Frankfurter Art !?

  791. ZITAT:
    „Liverpool lacht sich wegen Coutinho immer noch nen Ast :)“

    Es gab ja mal eine Zeit, da war der Typ eine Waffe. Zumindest habe ich das so in Erinnerung. Was ist passiert?

  792. ZITAT:
    „Die Gerüstbauer von der Baustelle hier gegenüber…“
    Ich hab gegenüber auch Gerüstbauer…wußte gar nicht das wir Kollegen sind…

  793. ZITAT:
    „Was werden die machen, außer nach dem Pokalspiel bei uns als Verlierer heimfahren ?“

    Den Salat werden sie vielleicht im Pokal haben. Aber in der Liga die Schale.

  794. Montag, viertel vor 11 und die Eintracht ächzt immer noch im Herbstmarathon….

  795. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Liverpool lacht sich wegen Coutinho immer noch nen Ast :)“

    Es gab ja mal eine Zeit, da war der Typ eine Waffe. Zumindest habe ich das so in Erinnerung. Was ist passiert?“

    Eigentlich war er nur bei Liverpool eine Waffe, davor bei Inter war ja auch nicht viel.

  796. ZITAT:
    „Montag, viertel vor 11 und die Eintracht ächzt immer noch im Herbstmarathon….“

    Mit einem Gastbeitrag wäre das nicht passiert.

  797. Sehe gerade, dass Liverpool brutto 136 Mios Transferplus mit ihm gemacht hat. Respekt :)

  798. „eintracht-aechzt-im-herbst-marathon“, der Herbst geht noch kalendarisch bis 21.12. oder meteorologisch bis 1.12. !!
    also bitte Geduld !!

    aber vermutlich wird noch die neueste Schlusskonferenz abgewartet und eingepflegt – und dann kommt hier ein 5:1 Artikel rein, der die Augen zum Tränen bringt, oder so

  799. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Liverpool lacht sich wegen Coutinho immer noch nen Ast :)“

    Es gab ja mal eine Zeit, da war der Typ eine Waffe. Zumindest habe ich das so in Erinnerung. Was ist passiert?“

    November in Deutschland…
    Es ist kalt, regnerisch, ungemütlich.
    Das schlägt aufs Gemüt.

  800. Morsche, mit Note 1,5 in der besten 11 des Spieltags im Zentralorgan (mit Hinti und Filip): David Abraham.
    Freut mich besonders für unseren Capitano weil ihn ja hier schon so Einige (und ehrlich gesagt auch meine Wenigkeit) ein wenig mit dem Urteil „übern Zenit“ abgeschrieben hatten.
    Also, mea maxima culpa lieber David und danke für das 3:1 und die beste Verteidigungsarschbombe ever!
    https://www.kicker.de/761714/s....._spieltags

  801. Huch. Levandovski muss doch unters Messer.
    Leisten Op nach dem Dortmund Spiel.
    Soll noch 2 x spielen diese Woche und sich dann in der Länderpause erholen.
    Ob der Plan so aufgeht?

  802. Wenn ich der Preetz wäre, hätte ich schon die Telefonnummer vom Niko!

  803. ZITAT:
    „Morsche, mit Note 1,5 in der besten 11 des Spieltags im Zentralorgan (mit Hinti und Filip): David Abraham.
    Freut mich besonders für unseren Capitano weil ihn ja hier schon so Einige (und ehrlich gesagt auch meine Wenigkeit) ein wenig mit dem Urteil „übern Zenit“ abgeschrieben hatten.
    Also, mea maxima culpa lieber David und danke für das 3:1 und die beste Verteidigungsarschbombe ever!
    https://www.kicker.de/761714/s....._spieltags

    Allein wegen der VAB im Vollzitat +1

  804. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Montag, viertel vor 11 und die Eintracht ächzt immer noch im Herbstmarathon….“

    Mit einem Gastbeitrag wäre das nicht passiert.“

    Wir sollten die Gelegenheit nutzen und schnell die 1000 vollmachen, Herbstmarathon und so…

  805. Lüttich hat verloren gestern; 3:1 in Gent. Sie haben in der Schlussphase einen Feldverweis hinnehmen müssen; der Trainer hatte die Mannschaft massiv verändert im Vergleich zum Hinspiel gegen uns. Ich bin gespannt, welche Wirkung das zeigt am Donnerstag.

  806. Günther Schmolz

    Im Herzen von Europa

  807. Auch schön heute: die Gespräche mit denen, die nicht hin gegangen sind weil die ja eh verlieren. Jaja, dachte ich zwar auch, war aber da um meinem Verein beizustehen.

  808. @876 da kann man schon mal eine alte Binse auspacken, Niederlage hin oder her, das wird ein ganz anderes Spiel gegen uns werden, das wird ein Härtetest, die Belchier hauen garantiert Alles raus was sie draufhaben und das in ihrem engen eigenem Stadion und das komplett ohne Frankfurter Support.
    Was ich übrigens als das eigentlich am meisten Schädigenste und Schlimmste an dem Pyro und Randale Ausschluss empfinde, nicht die eingepreisten Geldstrafen oder die relativ überschaubaren Gefahren wenn das Pyrozeugs in den Händen bleibt, sondern dass unser Team komplett ohne mentale Unterstützung in so ein wichtiges Spiel muss. (Kleiner Nachtrag zur Debatte hier unter der Woche an der ich nicht so recht Bock hatte mich zu beteiligen)

  809. ZITAT:
    „Jaja, dachte ich zwar auch, war aber da um meinem Verein beizustehen.“

    Und Du hast dich in sehr angenehmer Gesellschaft befunden… ;)

  810. ZITAT:
    „….
    Und Du hast dich in sehr angenehmer Gesellschaft befunden… ;)“

    Kann mal jemand das Fenster aufmachen? ;)

  811. Geil, heute morgen von 2 Kollegen Gratulationen entgegengenommen. :)
    Das hat sich anscheinend auch in den englischen Medien rumgesprochen.

    Bin immer total geblitztdings vom Wochenende. Hat nicht Jemand einen schoenen Podcast dazu, irgendwas- SGE oder Katastrophentourismus von der Saeberer?

    Ach uebrigens… hier wird das adjektiv eher so ausgesprochen: ‚unbefuckinglievable‘

  812. Nee zum ersten mal seit Jahren hab ich mir am Samstag gedacht. Da geht heute was. Die haun mehr wech….

    Am besten waren aber einige Whatsapps von Bayernfans „Das gibt ein Gemetzel für euch“ etc..
    Herrlich. Ich habe dann gestern mit einem flockigen „5:1“ geantwortet.

  813. ZITAT:
    „(…) Was ich übrigens als das eigentlich am meisten Schädigenste und Schlimmste an dem Pyro und Randale Ausschluss empfinde, nicht die eingepreisten Geldstrafen oder die relativ überschaubaren Gefahren wenn das Pyrozeugs in den Händen bleibt, sondern dass unser Team komplett ohne mentale Unterstützung in so ein wichtiges Spiel muss. (Kleiner Nachtrag zur Debatte hier unter der Woche an der ich nicht so recht Bock hatte mich zu beteiligen)“

    Vollste Zustimmung, daher Vollzitat.

  814. Und ich Depp hatte nur 4:1 getippt.

  815. ZITAT:

    Ach uebrigens… hier wird das adjektiv eher so ausgesprochen: ‚unbefuckinglievable'“

    Morsche dear expat, wir leben hier in Frankfurt halt in einer Amerikanischen Besatzungszone.