Spieltag Eintracht – TSG

Symbolbild: imago.
Symbolbild: imago.

So, jetzt ist die Sache also unter Dach und Fach. Niko Kovac bleibt der Eintracht erst mal erhalten, Daumen hoch, den Rest sehen wir dann, wenn er mal vier, fünf Spiele am Stück verlieren sollte. Wenn. Denn in der Euphorie werden die Fehler gemacht, in der Niederlage zeigt sich die Stärke. Oder so halt.

Ist ja auch egal erst mal.

Denn so ganz nebenbei findet heute auch noch das Spitzenspiel des Spieltags statt, ich erwähnte es bereits an anderer Stelle. Fünf gegen vier, Kovac gegen Nagelsmann, Meier gegen Wagner (nicht Ruth), 1899 gegen 1899.

Wo schaut ihr das Spiel? Wie ist euer Tipp? Wie heiß seid ihr? Und, die entscheidende Frage für den Stadiongänger: Langes Beinkleid unter dem langen Beinkleid oder eher noch nicht?

Es ist nicht leicht.

Schlagworte:

410 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Langes Beinkleid? Bin doch kein Kärber.

  2. Wenn das heute klappen sollte… dann träume ich ab sofort!

  3. 4:3 und ich bin kalt. Liegt vielleicht an diesem Taunus, wo es mich grad zu unchristlicher Zeit hinverschlagen getan hat.

  4. Die Spannung vor dem Match ist schon voll da. Tippe 2:2. Hauptsache nicht verlieren. Werde mit Eintrachtmütze vorm TV sitzen und hoffen und bangen, dass es für einen Heimsieg reicht. Das wäre dann allerdings kaum mehr zu glauben.
    Wünsche allen einen schönen Tag!

  5. Krempellook ohne Socken, Ihr Pussies.

  6. #goodmorning
    #smellslikeleicester
    #diebildhatszuerstgewusst

  7. Lang Unnerhos. Heimsieg!

  8. Derby gegen popanzverein: Auch wenn dem gemeinen Eintrachtfan das Auftauchen den ewigen Vereinen Waldhof(VfR) oder Lokomotive(VfB) wesentlich angenehmer wäre, an der Basis sind`s immer noch die gleichen Fußballans, denen wir begegnen außer den Ungeliebten, aber die sollten sich ja eh auf einem Extremsportplatz treffen.
    Obwohl zu hoppelheim schon Einiges in Einem hochkochen könnte.
    Aber als Fernsehzuschauer wird man es wohl mehr mit Spitzenspielbla-bla und Trainerlobhudelei zu tun bekommen

  9. Zuhause
    Wird nen lockeres 3:0

    Wir haben bisher gegen Darmstadt, Freiburg, Sandhausen und den FSV verloren, in die Reihe passt Hoffenheim einfach nicht.

    Kann natürlich auch son langweiliges 0:0 werden. Langweilig hatten wir in letzter Zeit eh zu wenig…

  10. Ich warne, Hoffenheim hat uns schon mal im Herbst eine üble Nase gedreht. Damals auch in einer Saison, die für die Eintracht gut begonnen hatte, es war der 13. Spieltag:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-3209.html

    Ich wäre mit einem schmutzigen 1:0 Sieg sehr zufrieden.

  11. Nicht, dass ich dieses Eingngasdingens gelesen hätte, zitieren möchte ich es dennoch:

    ZITAT:
    „Denn in der Euphorie werden die Fehler gemacht …“

    Wir hatten’s gestern Abend ja noch von den 60igern – die spielten CL, machten den nächsten Schritt und haben ’nen Scheich…

    Wenn ich so überlege, wie am Riederwald finanziert wurde / wird, ist das mal ordentlich Wasser im Wein.

    Ansonsten: Beinkleid natürlich Flipflops, Ihr Uschis!

    HEIMSIEF!

  12. Morsche
    Mir ist bang. Ich kann nicht glauben, dass unsere tapferen Streiter, aus den letzten Winkeln der Welt zusammengerufen und in zugigen Katakomben hausend, es mit der rundumversorgten Hochglanztruppe des kraichgauer Softwaregiganten aufnehmen können wird.

  13. WIR KOMMEN IN FRIEDEN!
    Muhahaha!

  14. HEIMSIEF!!!

  15. ZITAT:
    „Morsche
    Mir ist bang. Ich kann nicht glauben, dass unsere tapferen Streiter, aus den letzten Winkeln der Welt zusammengerufen und in zugigen Katakomben hausend, es mit der rundumversorgten Hochglanztruppe des kraichgauer Softwaregiganten aufnehmen können wird.“

    Versenkbarer Schwimmbadboden!!1!

  16. 2:1 für die SGE.
    Kovac wird die richtige Taktik finden, die Spieler sie umsetzen. Das Siegtor durch einen Joker!

  17. Verliebte Narren!

  18. Hinterher will’s wieder keiner gewesen sein.

  19. ZITAT:
    „Krempellook ohne Socken, Ihr Pussies.“

    Flanking ist meines Wissens der Fachterminus.

  20. Hier, hat einer eine Idee, wie man Unity Media erreichen kann? War gestern in Summe so 1,5 Stunden in der Warteschleife. Gibts da ne geheime Geheimnummer? Oder finde ich irgendwo einen echten Menschen, den ich mit meiner Beschwerde (höflich vorgebracht) beglücken kann (sitzt da nicht ab und an einer im Zeil-Saturn rum)?

  21. Aha, Co Trainer unter Tuchel war der Herr Nagelsmann also mal, deswegen ist er mir auch so ’sympathisch‘, der Herr Musterschüler.
    Und noch nicht verloren hat er? Da ists ja dann allerhöchste Zeit dass er mal gekovatscht wird.
    Ich habe diesen Traum dass ausgerechnet unsere kleine Billigtruppe die beiden aktuell erfolgreichsten Sugardaddyplastikvereine schlagen wird –
    und das muss sie auch eh wenns mit der Pilzliga was werden soll.
    Also, auf gehts zum Kotzbrockenduell No.1
    Heimsieg, SGE, HEIMSIEF!

  22. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Krempellook ohne Socken, Ihr Pussies.“

    Flanking ist meines Wissens der Fachterminus.“

    Fantastisch, hab´ Dank.. Da kann ich heute Abend beim Bratwurst-Walter wieder mit Wissen prahlen.

  23. Hochwasser hieß das bei uns.

  24. ZITAT:
    „Hochwasser hieß das bei uns.“

    Das war aber keine Absicht. Das ist der Unterschied.

  25. Danke! Damit kann ich prahlen heute Abend.

  26. @Boccia: Ich glaube bei Conrad sind die, aber wohl eher nur so werbemässig.

  27. Wenn man den Gegner schon nicht leiden kann, so muss man ihn doch wenigstens ernst nehmen. Sonst wird das nichts. (Nix anderes hat der allseits beliebte Herr Tuchel in seiner schon legendären Wutrede gesagt, aber in inakzeptabler Form. Deswegen sag ich ja jetzt hier und ganz Freundlich zu denen, die um die Uhrzeit noch träumen.)

  28. ZITAT:
    „@Boccia: Ich glaube bei Conrad sind die, aber wohl eher nur so werbemässig.“

    das würde ja schon reichen, ich brauche ja nur wen, der Kontakt aufnehmen kann.

  29. ZITAT:
    „Hochwasser hieß das bei uns.“

    wir hatten ja nichts. Weihnachten war man schon froh wenn man den Arsch voll bekam, damit man überhaupt was bekommen hat.

  30. http://xn--allestrungen-9ib.de.....nity-media

    hier Boccia, schau mal drauf. In Frankfurt gibt es Störungen.
    Ansonsten tust du mir wirklich leid. Ich habe seit einem Jahr Unity Media für Telefon und Internet. 1.5 Stunden in der Warteschleife ist noch gar nichts. Saftladen. Habe den Vertrag gekündigt. Muss die leider noch ein ganzes Jahr ertragen, weil ich aus dem Vertrag nicht rauskomme. Bleib dran!

    Ansonsten…..Heimsieg heute

  31. @Boccia 20. Das Online-Kundencenter https://app.unitymedia.de/kund.....encenter funktioniert normalerweise recht gut, wenn man eine Beschwerde loswerden oder eine Störung melden möchte.

    Ich hab´s aber gerade mal getestet, das ist irgendwie „down“. :-D

  32. Ähnlich wie bei O2 – der bekommst nur die Ansage vom Band und wirst nach spätestens 2 Minuten automatisch aus der Leitung rausgeschmissen … ach ja, online geht grad auch nix, Deine Rechnungen sind auf Grund technischer Störungen zur Zeit nicht verfügbar.
    Zumindest der Lastschrifteinzug funktioniert noch, wenigstens etwas…

    Hoffe heute Abend auf ein intensives Spiel und einen Eintracht-Sieg nach großem Kampf!

  33. Schön launig geschriebener Artikel Stefan

    http://www.fr-online.de/eintra.....99752.html

  34. Hallo Leute, hab mal ne Frage:

    Kann heute Abend das Spiel nicht live sehen, könnte es aber nebenbei im Radio verfolgen. Gibt es einen Radiosender, der das ganze Spiel live bringt?

  35. ZITAT:
    „Gibt es einen Radiosender, der das ganze Spiel live bringt?“

    Gilt auch Internetradio?
    http://www.sport1.fm/

  36. unnerhos ist nicht mehr angesagt.

    https://www.spreadshirt.de/wae.....9387952951!!!g!131500822111!&ef_id=WCwQnwAAAdXfc3PA:20161209083949:s

  37. „Was bist du denn für ein Spinner? Du glaubst wohl, du hast den Fußball erfunden. Halt doch mal die Schnauze!“
    Kwelle: Roger
    Zu: Julian

  38. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gibt es einen Radiosender, der das ganze Spiel live bringt?“

    Gilt auch Internetradio?
    http://www.sport1.fm/

    Hey, danke Stefan, das gilt auch! Prima, dann bin ich beruhigt.

  39. Weihnachtsfeier ist heute!

    Also schau ich auf dem mobilen Endgerät mit diesem Himmeldingens……

  40. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@Boccia: Ich glaube bei Conrad sind die, aber wohl eher nur so werbemässig.“

    das würde ja schon reichen, ich brauche ja nur wen, der Kontakt aufnehmen kann.“

    Berger Str.157
    Leipziger Str. 44

    Guten Morgen, verliebte Närinnen und Narrhalesen!

  41. Ich habe schon mal meine Angora Unterwäsche rausgelegt.
    Ansonsten 3:0, der Wagner macht heute keinen Stich.

  42. Ach welcher Stürmer wurde schon angekündigt mit grossen Lauf diese Saison und unsere IV haben die gnadelos aus dem Spiel genommen.

    EFC SORGLOS

  43. Mit Unity Media reden…. *lächel*

    Und als nächstes will der Boccia dann ’ner Frau das Abseits erklären.

  44. Ich sende bei Kundenzorn ja gerne eingeschriebene Briefe an den Vorstand und den Aufsichtsrat von Unternehmen. Das beruhigt mich. Ist einen Versuch wert.

  45. Hat Zement-Heri jetzt eigentlich angeheuert beim Harmlosen SV?

  46. @45: Bringt aber bei solchen Saftläden nix. Ich bin ein großer Freund von Mahnbescheiden. Damit kann man in solche Grießbreistrukturen durchaus Bewegung rein bringen.

  47. „Postfaktisch“ hat’s geschafft. Gönn dir hart.

  48. ZITAT:
    „“Postfaktisch“ hat’s geschafft. Gönn dir hart.“

    Vong Wort des Jahres her? Das ist mal 1 Ansage!

  49. ZITAT:
    „Leipziger Str. 44!“

    Haaaaaaaaaa! Da schlage ich auf. Danke. Falls es den Saftladen noch gibt.

  50. Falling down. Ein ganz normaler Tag für Boccia.

  51. Lang Unnerhos und Schal und so
    Block 29M
    HEIMSIEF !!!!

  52. Morsche.
    Lang Unnerhoos und digge Sogge.
    Block 1.

    Der Nagelsmann kam bei seinem Auftritt im Spocht-Studio sympathisch rüber, wird ihm trotzdem nichts nutzen.
    Wer schon gegen so viele Schwergewichte in der Liga bestanden hat, der glaubt auch an einen Sief gegen die NOCH ungeschlagenen Hoppelmänner.

    Auf jetzt, Eintracht!

  53. ZITAT:
    „Hier, hat einer eine Idee, wie man Unity Media erreichen kann? War gestern in Summe so 1,5 Stunden in der Warteschleife. Gibts da ne geheime Geheimnummer? Oder finde ich irgendwo einen echten Menschen, den ich mit meiner Beschwerde (höflich vorgebracht) beglücken kann (sitzt da nicht ab und an einer im Zeil-Saturn rum)?“

    Nix höflich. Bitte wie immer. Für mich gleich mit.

  54. ZITAT:
    „Falling down. Ein ganz normaler Tag für Boccia.“

    Du meinst man sollte ab jetzt zur Sicherheit das Radio anlassen?

  55. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Falling down. Ein ganz normaler Tag für Boccia.“

    Du meinst man sollte ab jetzt zur Sicherheit das Radio anlassen?“

    Meine Unterstützung hat er.

  56. Fundstück bei eBay Kleinanzeigen (auf der Suche nach einer Kamera)

    …“Ich habe die Kamera im vergangenen Februar von meiner damaligen Freundin geschenkt bekommen. Freundin und somit leider auch Rechnung des Fotogeschäfts sind nicht mehr verfügbar.“

    Ich erwäge einen Mitleidskauf.

  57. ZITAT:
    „Krempellook ohne Socken, Ihr Pussies.“

    XTC, Stehplatz, freier Oberkörper, Stolz auf 35 kg Übergewicht – Erotik pur!

  58. Handgestrickte Socken in den Stiefeln, Leggins unter der Jeans und dicke irischer Wolle unterm Parka.
    Mit Sitzkissen und der Hoffnung, dass sich der post-Match-Abholservice in Kelsterbach nicht wieder verspätet /der RMV nicht wieder einen seiner Männerschnupfen hat.
    Ansonsten, diesig, Flutlicht und zwei starken Team.
    Da hibbel´ ich mich nun den ganzen Werktag noch drauf hin.

    Unity Media-Probleme? Dann wünsche ich guten Nerven und einen sehr langen Atem.
    Wochenlang Terz wegen einem Vertrag, der gar keiner war, einen halben Ordner völlig unnötigem Schriftverkehr und stundenlang bald ein Dutzend Hotline-Jobber genervt. Erst als der Anwalt bei Fuß stand, bewegte sich dort was.

  59. Verdammt, die Fraa hat da wen erreicht. Muss somit nimmer los. Und nu?

  60. ZITAT:
    „Krempellook ohne Socken, Ihr Pussies.“

    … und einen Schal bis nach Oslo

  61. ZITAT:
    „Verdammt, die Fraa hat da wen erreicht. Muss somit nimmer los. Und nu?“

    Wäre sowieso sinnfrei gewesen. Diese Läden gehören irgendeinem Franchise-Nehmer, der nur Verträge verkaufen will. Bei Problemen ist der nicht zuständig……..

    Glückwunsch!
    Für die Frau, latürnich.

  62. ZITAT:
    „Fundstück bei eBay Kleinanzeigen (auf der Suche nach einer Kamera)
    …“Ich habe die Kamera im vergangenen Februar von meiner damaligen Freundin geschenkt bekommen. Freundin und somit leider auch Rechnung des Fotogeschäfts sind nicht mehr verfügbar.“
    Ich erwäge einen Mitleidskauf.“

    Hihi. Normalerweise sind ja „Freundin und Kamera [hier auch eine beliebiges Wertobjekt einsetzen] nicht mehr verfügbar“ üblich…

  63. Die Frau vom Boccia zu beglückwünschen … hat schon was.

  64. ZITAT:
    „Verdammt, die Fraa hat da wen erreicht. Muss somit nimmer los. Und nu?“

    Mach‘ Dir halt Gedanken, wie Du Dein Problem löst.

    Und wie Du die drei jetzt unverlangt neu hinzu gebuchten Entertainment-Pakete wieder los wirst.

  65. ZITAT:
    „Verdammt, die Fraa hat da wen erreicht. Muss somit nimmer los. Und nu?“

    Hat die nur jemand erreicht oder auch jemanden der das Problem löst?

  66. @58 mitleidserregende Hehler bleiben trotzdem Hehler

  67. ZITAT:
    „Die Frau vom Boccia zu beglückwünschen … hat schon was.“

    Ich hatte das so verstanden, dass dem Boccia zu seiner Frau gratuliert wird.

  68. Ich auch. Kann ja gar nicht umgedreht sein.

  69. Westend-Adler unterwegs

    OT:
    Issur Danielovitch Demsky feiert heute seinen 100. Geburtstag. Er, der Sohn eines Lumpensammlers, der im New York des letzten frühen Jahrhunderts fast verhungert wäre. „Ich konnte nur nach oben“ soll er mal über seine Karriere gesagt haben. Keiner dürfte so oft gestorben sein wie er; nur auf der Leinwand natürlich, die Älteren erinnern sich sicher. Ganz sicher. Oder?

    Hinweis: der Beitrag kam mit freundlicher Unterstützung des Berliner Tagesspiegels zustande.

  70. Langes Bein- und Oberkörperkleid! Damit ich aber hier am Schreibtisch nicht den Hitzetod sterbe, wird das alles erst auf der Toilette der Kleinmarkthalle während des Vorglühens angezogen! Sitzkissen zu Hause vergessen – verdammte Axt!

  71. Zum Eingangsbeitrag, den ich im Vorbeigehen gesehen habe:
    „Wo schaut ihr das Spiel? Wie ist euer Tipp? Wie heiß seid ihr? Und, die entscheidende Frage für den Stadiongänger: Langes Beinkleid unter dem langen Beinkleid oder eher noch nicht?“

    1. Im Stadion
    2. Alle Voraussetzungen sprechen für ein Unentschieden. Ich freue mich auf den Sieg
    3. Total heiß
    4. Eher noch nicht

    Ebenso freue ich mich über die Vertragsverlängerung von Kovac (ich weiß, war gestern schon Thema.).
    Nicht nur wegen der Gewissheit für längere Zeit einen guten Trainerstab zu haben, sondern weil das jetzt eine Situation bei der Eintracht ist, die auch für gute und mehrfach umworbene Spieler die Eintracht attraktiver macht

  72. Würde gern mal wissen ob es Nachlässigkeit ist dass Blanco-Lopez der meines Wissens einzige Spieler ist ohne Bild und Information. Oder hat das irgendwelche speziellen Gründe?
    http://spieledb.eintracht.de/s.....anco-lopez

  73. Toulouse-Adler in Brüssel

    Hahaha. Die Schlagzeile des Tages:

    „Hoffenheim-Mäzen Hopp verteidigt RB Leipzig“

    http://www.fr-online.de/1̵.....00138.html

  74. ZITAT:
    „Die Schlagzeile des Tages:…“

    Morgige Schlagzeile:
    „Offensichtlich verwirrter Österreicher randaliert in Mobilfunkladen“.

  75. Dicke Socken müssen reichen.
    Das doppelte lange Beinkleid eher nicht, bleibt als Reserve im Köcher, falls es einmal wirklich kalt wird. Dann aber selbstredend in Kombination mit einem kecken Stirnband!

  76. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Frau vom Boccia zu beglückwünschen … hat schon was.“

    Ich hatte das so verstanden, dass dem Boccia zu seiner Frau gratuliert wird.“

    Isso!

  77. ZITAT:
    „Dann aber selbstredend in Kombination mit einem kecken Stirnband!“

    Aber bitte in rosa.

  78. @75

    Wie oft ist eigentlich der Dosen-Ösi im Leipziger Stadion?

    Dem Dietmar nehme ich sogar irgendwie ab, dass er dieses Produkt primär aus Heimatverbundenheit sponsert.

    Beim Didi steckt eben nur knallhartes monetäres Kalkül dahinter.

  79. 30 sec. und 50 sec.

    https://www.youtube.com/watch?.....dvPOuXmeLQ

    Der Junge ist heute reif für die Startelf……… aber nicht nur wegen diesen Aktionen.

  80. Ich bin heilfroh, dass ich mit Unitymedia nichts (mehr) zu tun habe.

    Ich will hier mal eine Lanze für die Telekom brechen: Es schimpfen ja viele Leute auf die. Ich gehöre nicht zu denen. Ich bin mein Lebtag Telekom-Kunde (früher schon bei der Post). Ich hatte mit denen noch nie ein Problem. Im Gegenteil: Als ich mich letztes Jahr während eines Krankenhausaufenthaltes immer wieder mit einem ungeeigneten Kennwort über einen „Hotspot“ in WLAN eingeloggt hatte, mit der Folge, dass mir 9 Cents pro Minute für eine Leistung berechnet wurden, die eigentlich in meinem Vertrag enthalten ist, haben sie mir die zusätzlichen Kosten (mehr als 300 €) anstandslos erstattet.

    Mit Unitymedia dagegen lag ich in der vergleichsweise kurzen Zeit unserer Geschäftsverbindung praktisch ununterbrochen im Clinch und habe – wie Lupa – jede Menge Schriftverkehr in meinem „Archiv“.

  81. Dem Dorf droht das Balkan Gen auszufallen.

    http://www.ligainsider.de/andr.....er-166138/

  82. Wer nach dem McLaren-Report noch irgendwas an Sport nach Russland vergibt, der ist… ups. Moment.

  83. @82: Pro Telekom!

    Auch wenn man so den ausschweifenden Lebensstil manches Mitbloggers bezahlt, so macht der Service das um Längen wett.

  84. @ 84: Blöd nur das die Russen im Fußball nix reissen…

  85. Ach ja und Hoopelheim. 4:0 wie anno 2012 nach Uffstieg.
    Kurz und schmerzlos weghauen das Traditionsdorf!

  86. ZITAT:
    „Wer nach dem McLaren-Report noch irgendwas an Sport nach Russland vergibt, der ist… ups. Moment.“

    No jokes with names.. aber da geht wohl einiges den Bach runter.

  87. @82 Wie das halt bei jedem anders sein kann.
    Die Telekom hat mir damals hoch und heilig etwas versprochen, was technisch von Anfang an nie möglich war wie ich später rausfand. UM hat mir kurz darauf einfach das geliefert was ich bestellt habe, so wie das von einem Dienstleister auch erwartet werden kann.
    Insofern halte ich (mittlerweile) nicht viel irgendeinen dieser Telekommunikationsunternehmen als gut oder schlecht zu bezeichnen. Jeder muss seine eigenen Erfahrung mit denen machen. Nur weil es bei dem einen reibungslos klappte, heißt es nicht, dass es beim nächsten genauso funktioniert.

    ————————
    Aber wo wir schon beim Thema Reklamationen sind:
    Stefan, so als Info, ich habe grade ne Feedback-Mail zu eurer FR-Zeitung (iOS) geschickt. Die heutige Ausgabe endet mit dem Magazin auf Seite 20/21. Ich wittere Betrug !!111!!11!1!elf

  88. „Stefan, so als Info, ich habe grade ne Feedback-Mail zu eurer FR-Zeitung (iOS) geschickt. Die heutige Ausgabe endet mit dem Magazin auf Seite 20/21. Ich wittere Betrug !!111!!11!1!elf“

    Die IT ist informiert und arbeitet mit Hochdruck an der Beseitigung des Problems. Seit ca. sieben Stunden übrigens.

  89. Ah okay, alles gut.

  90. ZITAT:
    „@ 84: Blöd nur das die Russen im Fußball nix reissen…“

    Es könnten sich Leute bestätigt fühlen, die sagen, Doping im Fußball bringe nichts.

  91. So langsam drehen die alle echt am rad – nur noch Bekloppte $gierige Nichtsnutze:
    http://www.faz.net/aktuell/spo.....66799.html

  92. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@ 84: Blöd nur das die Russen im Fußball nix reissen…“

    Es könnten sich Leute bestätigt fühlen, die sagen, Doping im Fußball bringe nichts.“

    …oder die Russen zu blöd sind das beim Fußball richtig einzusetzen….
    (Fuentes und Spanien von 2008 – 2012)…..

  93. ZITAT:
    „So langsam drehen die alle echt am rad – nur noch Bekloppte $gierige Nichtsnutze:
    http://www.faz.net/aktuell/spo.....66799.html

    Die WM’s ab 2026 kann man sich in der Vorrunde dann eh nicht mehr anschauen mit den zur Wahl stehenden Formate….

  94. GD-Info – Selbstversorgung

  95. Weitere Reformvorschläge:
    – alle 15 min eine Unterbrechung zur Regeneration der Spieler und für Sponsoring im TV
    – Die Elfmeter Spielzeit heisst dann Raffle Ball Time mit Brausesponsor

  96. Dass sich Heri so etwas antut. Könnte doch gemütlich seine Töchter ein bisschen (!!) coachen, golfen, dampfplaudern bei Sky und anderswo. Tse, tse, tse…
    http://www.mopo.de/sport/hsv/h.....2;25249206

  97. Solche Leute können doch nicht anders. Seit bald 30 Jahren irgendwo Manager. Immer wichtig. Immer einer der Entscheider der Liga. Ist doch klar, dass der nicht in Ruhestand kann?!

    Außerdem finde ich das durchaus spannend ….

  98. ZITAT:
    „#goodmorning
    #smellslikeleicester
    #diebildhatszuerstgewusst“

    #nervöswieharry
    #sgeforever
    #hinterherbembelbar

  99. Naja, die steigen eh nicht ab. Kann er sich noch in die Vita schreiben den HSV gerettet zu haben.
    Nächster Trainer dort wird dann nochmal Armin V..

  100. ZITAT:
    „GD-Info – Selbstversorgung“

    Dann also nur der harte Kern:-)

  101. ZITAT:
    „Dass sich Heri so etwas antut. Könnte doch gemütlich seine Töchter ein bisschen (!!) coachen, golfen, dampfplaudern bei Sky und anderswo. Tse, tse, tse…
    http://www.mopo.de/sport/hsv/h.....2;25249206

    Das Foto ist großartig. Alles was man über dieses junge Glück wissen muss.

  102. Was der alles mit Kühnes Kohle so anstellen könnte…

  103. ZITAT:
    „Dass sich Heri so etwas antut. Könnte doch gemütlich seine Töchter ein bisschen (!!) coachen, golfen, dampfplaudern bei Sky und anderswo. Tse, tse, tse…
    http://www.mopo.de/sport/hsv/h.....2;25249206

    Aber typisch HSV….. alles öffentlich und endlos lang. Die lernen nichts dazu.

  104. Mach et Heribert!

  105. ZITAT:
    „Dem Dietmar nehme ich sogar irgendwie ab, dass er dieses Produkt primär aus Heimatverbundenheit sponsert“

    Ist „Der Kraichgau soll sich noch hundert Jahre an seinen größten Sohn erinnern“ auch Heimatverbundenheit?

  106. Nein, das ist Narzissmus.

  107. Der Herr Kühne ist das abschreckende Beispiel für die Folgen von zu viel Grimmigkeit im Leben.

  108. Watz, schau mal, wie Heise mit dem LG Hamburg-Urteil umgeht:

    Warum heise online derzeit keine Links zum LG Hamburg setzt

    Ich finde, die FR sollte auch dringend mal über den Sachverhalt berichten. Am besten mit Link.

  109. Habe leider keine Zeit heise.de auf Urheberrechtsverletzungen zu überprüfen. Muss den Link in der 110 deshalb entfernen. Sorry.

  110. Frag doch einfach bei Heise an.

  111. Freitags kurz vor vier mach ich bis zum Spiel mal gar nix mehr.

  112. Guude,

    ich bräuchte einen Tipp für einen guten Glühweinstand auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Gerne auch mit Wegbeschreibung ab Hauptwache.

    Bedankt

  113. Huch, wie die Zeit vergeht.

  114. Die Sportwelt ist fassungslos, anbetracht des neuen Dopingsbericht …
    Komisch, ich nicht.
    Das macht mich fassungslos

  115. Also wenn wir aus den letzten drei Spielen vor Weihnachten noch 9 Punkte holen wäre das ganz gut. Dann hätte man nämlich 34. Von 48 möglichen. Das wäre zur Winterpause ganz o.k..

  116. ZITAT:
    „“Postfaktisch“ hat’s geschafft. Gönn dir hart.“

    Die da unten haben auch eins:
    „Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung“

  117. Der Plan, dass Heribert in HH den Armin holt ist ganz gut finde ich. Dann wäre er bei uns von der Payroll und wir wären reich.
    Geil.

  118. ZITAT:
    „Guude,

    ich bräuchte einen Tipp für einen guten Glühweinstand auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Gerne auch mit Wegbeschreibung ab Hauptwache.

    Bedankt“

    Direkt an der Hauptwache „Rosa Weihnachtsmarkt“.

    Dort gibt es auf Höhe des Café Barcelona einen Stand mit „Feuerzangenbowle“ … direkt aus einem grossen Kessel. Sieht gut aus und schmeckt gut.

  119. 14 Punkte liegen gelassen bis Weihnachten. Mannmannmann. Naja, mehr war mit dem Trainerneuling wohl nicht drin.

  120. Wer kommt denn nun heute abend?
    Und ab wann?

  121. Herri mach et!

  122. ZITAT:
    „Wer kommt denn nun heute abend?
    Und ab wann?“

    Ich leider nicht.

  123. ZITAT:
    „Wer kommt denn nun heute abend?
    Und ab wann?“

    So gg 18:30

  124. So gegen 19:10.
    Da ich hier immer von den Segnungen des ÖVPN lese probiere ich da heut mal aus. Anderthalb Stunden für 60 KM scheint mir selbst für die machbar.
    So, Anzugwechsel, Dosenbier besorgen und los zum Bahnhof.

  125. Weihnachtsfeier. Dress Code black tie.
    Werde aber das wundervolle weisse Auswärtsleiberl der letzten Saison über das Smoking Hemd zwängen.

  126. 2:0 Flutlichtsieg.
    Heiß, auch wenn der Name „Hoffenheim“ emotional eher einen Gähner auslöst.
    Lange Hose, Oberkörperfrei….oder so.

  127. huch, haben wir gerade einen neuen Innenverteidiger eingetütet ?

    http://www.transfermarkt.de/be.....ews/257805

  128. ZITAT:
    „huch, haben wir gerade einen neuen Innenverteidiger eingetütet ?

    http://www.transfermarkt.de/be.....ews/257805

    Scheint zumindest schon im Einkaufswagen zu liegen.

  129. Ich hätte noch eine Idee für Herrn Infantino: Warum eigentlich kein Publikumsjoker? Die Fans jeder Mannschaft können durch Gebrüll je einen Spieler aus- und einwechseln. Das würde bestimmt für Stimmung im Stadion sorgen.

  130. ZITAT:
    „huch, haben wir gerade einen neuen Innenverteidiger eingetütet ?

    http://www.transfermarkt.de/be.....ews/257805

    Aha, der Herr liest nicht nach.

    http://www.blog-g.de/wissenswe.....offenheim/

  131. Langsam Zeit (endlich!) sich in die Stadionsklamotten zu schälen, und diese den Kollegen und der Rezeption hier im Geschäft noch kurz vorzuführen.
    Bin dann mal weg, den nächsten Heimsieg festmachen!

  132. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „huch, haben wir gerade einen neuen Innenverteidiger eingetütet ?

    http://www.transfermarkt.de/be.....ews/257805

    Erstens: das hatten wir gestern schon.
    Zweitens: Selbst der Herr Durstewitz hat das schon mitbekommen und publiziert.

    So, weißte Bescheid, Du Langweiler…..-)

  133. @CE
    hast mich erwischt ;-)
    hatte ich auch, aus Angst vor einem Dutt als Frage formuliert.

    Aber ich finds gut, günstiger, junger Spieler auf einer Position auf der wir sowohl schon diese Saison noch einen brauchen könnten, als auch unter dem Aspekt, dass der Junge sich ein halbes Jahr an Europa gewöhnen könnte bis nächstes Jahr der Jesus fott is.

  134. Bleibt trotz dieser Enthüllungen die nächste Fußball-WM in Russland? Wenn ja, wäre das eine Bankrotterklärung des Sports und der Verantwortlichen dafür.

  135. Westend-Adler unterwegs

    Nun ja, der CE, der war schneller. Ich war grad zwischendurch noch mit der Assistentin zugange. Letztere offenbar bereits gedanklich im Wald.

  136. ZITAT:
    „Bleibt trotz dieser Enthüllungen die nächste Fußball-WM in Russland? Wenn ja, wäre das eine Bankrotterklärung des Sports und der Verantwortlichen dafür.“

    Und du glaubst, das juckt diese „Verantwortlichen“? Träumerle ;)

  137. ZITAT:
    „Nun ja, der CE, der war schneller……..“

    ok, ok. Ich ziehe den Kommentar demütig zurück und bitte den Watz, den TM-Link durch einen KIL-Link zu ersetzen.

    mer kommt ja garnemmer mit heutzutage
    #dieneueEintracht

  138. Wenn es die Verantwortlichen nicht juckt, dann sollte es die nationalen Sportverbände jucken.
    Oder geht es auch hier nur noch um den schnöden Mammon?

  139. Die WM ist gekauft und bezahlt wie gesehen. Da gibt es keine Rücknahme mehr.

  140. Sonderzug zum Spiel ist toll. Endlich mal normale Leute.
    Und gefühlt ne halbe Kiste Bier pro Person an Bord.

  141. ZITAT:
    „Sonderzug zum Spiel ist toll. Endlich mal normale Leute.
    Und gefühlt ne halbe Kiste Bier pro Person an Bord.“

    Klingt gut.

  142. Geht schon mal super los. S-bahn steht vorm Tunnel. Strecke blockiert. Kotz

  143. Nachtrag…hier gibts natürlich kein Bier:-(

  144. ZITAT:
    „Sonderzug zum Spiel ist toll. Endlich mal normale Leute.
    Und gefühlt ne halbe Kiste Bier pro Person an Bord.“

    Wetterau-Express? Da gäbe es dann auch noch Raucherabteile.

  145. Meine S5 stand auch gerade fast 15 Min.in Roedelheim fest, Folgeverspaetung die Zigte diese Woche.

  146. neuer KSC Caoch setzt auf Kinsombi.

  147. Lockere Anreise. Warte am GD auf den Sieg.

  148. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Lockere Anreise. Warte am GD auf den Sieg.“

    Bist du mit dem Campingwagen oder einem Wohnmobil angereist? Das kann schließlich dauern bis zum nächsten Sieg….-)

  149. Hi, weiss jemand einen STream im Internet, leider kein Sky und auch kein Bock auf Kneipe heute…….

  150. Ich hoffe halt, dass Kovac nicht schon das ganze Potential unserer Jungs abgerufen hat, während bei Hopp noch Entwicklung drin ist.
    Mann, bin ich unkig heute.

  151. Seferovic hat gut trainiert.

    Hradecky – Abraham , Hasebe , Vallejo – Chandler , Mascarell , Huszti , Oczipka – Fabian , Seferovic – Meier

  152. ZITAT:
    „Hi, weiss jemand einen STream im Internet, leider kein Sky und auch kein Bock auf Kneipe heute…….“

    fallen streaming-links nicht unter die Netiquette? So ganz allgemein gesagt, gibt es jedoch Möglichkeiten unter http://www.stadium-live.biz/

  153. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Seferovic macht heute 2 Tore.

  154. Der FG wird den jungen Hoppern ein blaues Wunder bescheren.

  155. Ich würde ihm das gönnen.

  156. Wagner und Polanski? Also bitte. 3:0 müsste drinn sein.

  157. Matchday!

    Ich habe ein gute Gefühl!

  158. Hui, Doppel-Dusel. Erst Sefe, dann Fabian. Man sollte den Schiri nicht zu sehr reizen.

  159. Der Kommentator ist auch zu blöd, in der 3.Zeitlupe zu sehen, dass Fabian ausrutscht.

  160. ZITAT:
    „Hui, Doppel-Dusel. Erst Sefe, dann Fabian. Man sollte den Schiri nicht zu sehr reizen.“

    Parteiischer Heimschiedsrichter. I like.

  161. Toulouse-Adler in Brüssel

    Und Merk auch.

  162. ausrutscht……. das war ROT

  163. Der arme Zandro wird ganz böse gereizt.

  164. Das kann er besser.

  165. Mein Meier. Der näxte siz

  166. „Tradition zum Anfassen“. Steht auf unseren Schoppegläsern, Herr Wagner, net auf unseren Spieler-Trikots. Was der da schubst und schiebt ist schlimmer als im Schlussverkauf, allerdings noch nicht gelb-würdig. Noch nicht.

  167. Sieht nach hartem Brett aus.

  168. Toulouse-Adler in Brüssel

    Meier kann den machen. Vallejo wirkt nicht ganz sicher. Hoffe ist schnell.

  169. Marathon-Meier hilft hinten und macht vorne Druck

  170. Sind die eigentlich bescheuert?

  171. Der Wagner geht einfach nur auf den Mann und der Kommentator labert das schön. Zeit für Stadionton.

  172. Zuviel Gemotze

  173. Hoffentlich sind die Physios und Medizinmänner gut druff. Was ne Hackerei …

  174. Die Einschätzungen des sky-Reporters sind unmöglich.

  175. ZITAT:
    „Die Einschätzungen des sky-Reporters sind unmöglich.“

    Plus Eins11!

  176. ZITAT:
    „Die Einschätzungen des sky-Reporters sind unmöglich.“

    Die des Schiris auch.

  177. O weia,Vadder…

  178. Es wird Zeit für Beruhigung, ein Tor muss her.

  179. ZITAT:
    „Völlig bescheuert? Alle?“

    Immer!

  180. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Einschätzungen des sky-Reporters sind unmöglich.“

    Die des Schiris auch.“

    Mieser Schiri. Klare rote Karte für Abraham gerade.

  181. Toulouse-Adler in Brüssel

    Ja der Kommentator will unbedingt das Spiel in einer bestimmten Interpretation lesen. Und verrent sich damit.

  182. Warum darf der Schiri nach dem peinlichen Autritt von letzter Woche gleich am Freitag Abend schon wieder ran?

  183. Ok, das war halt rot.

  184. Glasklare rote Karte war das und mindestens 4 Spiele Sperre für Abraham. Über den Schiri brauchen wir uns wirklich nicht beschweren.

  185. Richtig. Das wäre glatt Rot gewesen. Warum sind unsere heute so heißspornig?

  186. Der Sky-Sprecher wird doch von Hopp gesponsert

  187. Gacinovic fehlt an allen Ecken und Enden.

    Feuer frei

  188. Vermutlich wollen sie als Platzhirsch dem Gegner den Spaß am Spiel nehmen. OK, bei mir klappt’s bisher. Unschön, sehr unschön.
    Und Fabian ist vorhin in den Keeper reingerutscht, aber nicht ausgerutscht. Auch wenn der das so erfolgreich verkauft hatte.

  189. 2 mal Rot hätten wir kiregen können zwei mal müssen.

  190. sorry drei hätten, zwei müssen meinte ich

  191. der eine heißt Dingert der andere SR Dankert zu 188

  192. Keine Ahnung, wo ihr da alle rote Karten seht, aber bitteschön.

  193. ZITAT:
    „der eine heißt Dingert der andere SR Dankert zu 188“

    +1

  194. 198

    Fabian tritt gegen Baumann, Mascarell zweimal schon und der Ellenbogenschlag von Abrham-

  195. Kovac hat den Regler im Championship Manager bei Aggressivität einen zu weit nach rechts geschoben

  196. Abraham wird für diese Aktion sicherlich nachträglich bestraft werden. Er hatte nach dem Freiburg ja schon Glück das er verschont wurde.

  197. Der Halbzeitpfiff wird unseren frisch gewonnenen Spielfluss dummerweise unterbrechen.

  198. ZITAT:
    „Abraham wird für diese Aktion sicherlich nachträglich bestraft werden. Er hatte nach dem Freiburg ja schon Glück das er verschont wurde.“

    Nö. Schiri hats gesehen, hat entschieden (wie auch immer) = Tatsachenentscheidung.

  199. Fabian tritt nicht, er rutscht weg und in Baumann rein. Foul und gut ist. Mascarellwird von Wagner umgerannt undnkriegtbden Ellenbogen in die Fresse. Klar, dass das rot ist… Und ein grobes Foul von Mascarell, das gelb verdient hätte. Aber nee, 4 Rote… Is klar…

  200. Jetzt in die „Tipico-Halbzeit-Analyse“. Bestehend aus 12 Minuten Werbung.

  201. ZITAT:
    „Jetzt in die „Tipico-Halbzeit-Analyse“. Bestehend aus 12 Minuten Werbung.“

    Can’t wait.

  202. Toulouse-Adler in Brüssel

    Mann. Ich will gewinnen.

  203. der SR hat ein Foul von Wagner gesehen und wenn er bei der Befragung sagt er hätte den Schlag von Abraham nicht gesehen dann kann die DFL Anklage erheben.

  204. ZITAT:
    <12
    14

  205. ZITAT:
    „Fabian tritt nicht, er rutscht weg und in Baumann rein. Foul und gut ist. Mascarellwird von Wagner umgerannt undnkriegtbden Ellenbogen in die Fresse. Klar, dass das rot ist… Und ein grobes Foul von Mascarell, das gelb verdient hätte. Aber nee, 4 Rote… Is klar…“

    Yep.

  206. Die Eintracht spielt schlecht und macht zu viele Fouls. Kovac muss eingreifen und beruhigen. Huszti ist schwach und Jesus auch nicht in Normalform. Alle müssen sich steigern.

  207. ZITAT:
    „198

    Fabian tritt gegen Baumann, Mascarell zweimal schon und der Ellenbogenschlag von Abrham-„

    Halt mal den Ball flach, da war kein Tritt.

  208. Experten-Meinung Hamnn: klarer Elfer am Vadder ….

  209. Meier hätte rot sehen müssen, so siehts doch aus!

  210. ZITAT:
    „der SR hat ein Foul von Wagner gesehen und wenn er bei der Befragung sagt er hätte den Schlag von Abraham nicht gesehen dann kann die DFL Anklage erheben.“

    Das ist es was Du Dir wünschst, nicht wahr.

  211. nein natürlich wünsche ich mir das nicht, aber so wird es kommen.

  212. Schon komisch, dass Didi Hamann das so sah wie Isarpreiss [205].
    Witzig allerdings, dass Markus Merk dem Hamann dann Recht gab.
    Ja watt denn nu?

  213. ZITAT:
    „Meier hätte rot sehen müssen, so siehts doch aus!“

    Klar.

  214. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    „der SR hat ein Foul von Wagner gesehen und wenn er bei der Befragung sagt er hätte den Schlag von Abraham nicht gesehen dann kann die DFL Anklage erheben.“

    Jetzt komm mal runner. Dass das normalerweise rot gibt ist hier jedem klar aber du scheinst dir ja Platzverweise von Eintrachtspielern geradezu zu wünschen.

  215. Eigentlich dürften ja jetzt – außer Hradi – nur noch max. sechs Frankfurter auflaufen. Wenn man hier so die Kommentare liest.

  216. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meier hätte rot sehen müssen, so siehts doch aus!“

    Klar.“

    Unbedingt und Radi auch.

  217. Rot für den Schiri!

  218. Westend-Adler unterwegs

    Zur Strategie der Eintracht, sich vor allem in HZ1 – unter anderem – mit Hilfe von realativ vielen Fouls in erster Linie um die Störung des gegnerischen Spielflusses zu kümmern, schrub ich hier kürzlich schon. Das heutige Spiel läuft ähnlich ab.

    Und das hätte bei einem aufmerksameren oder pingeligeren Schiri heute auch schon böse enden können.

    Clever ist das Eingehen solcher unnötiger Risiken definitiv nicht.

  219. ich sitze hier Zell im Schwarwald mit lauter Fans anderer Vereine, ein Bayern Fan, ein VFBler und zwei Gladbacher und ich als Eintracht Fan und alle vier sagen, das Abraham und Mascarell rot hätten sehen müssen. Und wenn du Pech hast geht Fabian auch.

  220. ZITAT:
    „Dass das normalerweise rot gibt ist hier jedem klar aber du scheinst dir ja Platzverweise von Eintrachtspielern geradezu zu wünschen.“

    Vielleicht heißt Schwarzwaldadler im normalen Leben schwarzer Hopp.

  221. Toulouse-Adler in Brüssel

    Im Ernst. Was macht der Abraham da? Das ist schon hart.

  222. Kovac-Plan beim Rasenschach: Bauernopfer um Hoffenheim ins verderben zu locken. Dann 1:0 und gut iss.

  223. War abe auf 180 wegen der Situation im 11er?

  224. ZITAT:
    „War abe auf 180 wegen der Situation im 11er?“

    Ich meine Wagner langt auch drei vier mal richtig hin und es passiert nix. Dann kann einem schon mal der Kamm schwellen. Aber: es war eine rote Karte.

  225. Sandro Wagner schon jetzt der moralische Sieger in diesem Spiel.
    O Mann…

  226. Ach, und das war jetzt gelb-würdig? Aha.
    Eiwei, Herr Dingert. Nächstes Wochenende haste frei. So, wie Dankert an diesem Wochenende. Beides aus Gründen.

  227. Gelb ist, wenn der Schiri´s zeigt.

  228. Weihnachtlich ist da nix, auf beiden Seiten..

  229. Callmund und Llambii auf Sky am Sonntag. LOL.

    So ein Dreckssender. Unglaublich.

  230. ZITAT:
    „ZITAT:
    „War abe auf 180 wegen der Situation im 11er?“

    Ich meine Wagner langt auch drei vier mal richtig hin und es passiert nix. Dann kann einem schon mal der Kamm schwellen. Aber: es war eine rote Karte.“

    Klar rot. Will nix entschuldigen. Nur erklären

  231. Die blöderen Fouls machen wir.

  232. Fußball an der Schmerzgrenze ?

    Schmerzfront trifft’s besser.

  233. Guter Wechsel.

  234. also ich reg mich ja auch immer über irgendwelche reinrasierten Sterne in den haaren u, aber die risur von Mark Uth sieht doch genauso scheisse aus

  235. Nächste Bewährungsprobe für Rebic. Nenn ich mal bei diesem Spiel und diesem Spielstand „mutig“.

  236. Hubi das stimmt.

  237. mir fehlen ein paar Buchstaben

  238. Wo ist das ein Foul?

  239. Man Meier!

  240. Meier schießt gerne seine Törchen.

  241. Oh Meier
    Von 3 Möglichkeiten die Schlechteste gewählt

  242. Man Meier

  243. Trotz allem: mir gefallen Einsatzwillen und die Leidenschaft, mit der die Mannschaft spielt. Denken wir kurz ein Jahr zurück

  244. Hoffenheim ist mürbe

  245. Irgendwie waren die Standards der unsrigen auch schon mal zielführender .

  246. Da darf der Wagner auch gerne gelb sehen. Die brauchen sich nicht zu beschweren.

  247. so das war jetzt auch ein Schlag ins Gesicht von Chanlder eines Hoffenheimers. Also Schlag an Chandler.

  248. Tante Rebe gefällt

  249. Der darf auch gerne rot sehen.

  250. Über die erste Halbzeit das Mäntelchen der Barmherzigkeit.
    Un jetzt des Ding da enei.

  251. Rebid klare Belebung. Barkok now. Sasa!

  252. Rebic gefällt bislang – giftig in den Zweikämpfen und gut am Ball

  253. ZITAT:
    „Rebid klare Belebung. Barkok now. Sasa!“

    Grüß dich Nairobi

  254. Bei Abraham ist es eine Tätlichkeit, die eine lebenslängliche Sperre zur Folge haben muss, während Wagner sich losreißt. Klar. Okay, sorry, ich übertreibe etwas.

  255. Zeit, dass Meier mal eins reinschlenzt

  256. ZITAT:
    „Bei Abraham ist es eine Tätlichkeit, die eine lebenslängliche Sperre zur Folge haben muss, während Wagner sich losreißt. Klar. Okay, sorry, ich übertreibe etwas.“

    Nein nein. Das siehst du absolut richtig.

  257. Hasebe wieder ganz groß heute

  258. Toulouse-Adler in Brüssel

    Die Zeit rennt uns davon.

  259. Rebic gefällt mir.

  260. Hoffenheim doch keine Übermannschaft von Nagelsmanns Gnaden?

  261. ZITAT:
    „Zeit, dass Meier mal eins reinschlenzt“

    Inzwischen ist mir egal wer. Diese Partie nervt.

  262. SchmutzigerHarald

    Barkok und Hrogta rein. Ich will drei Punkte.

  263. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rebid klare Belebung. Barkok now. Sasa!“

    Grüß dich Nairobi“

    Defensiv stehen wir sowas von gut. Wie mein Würgreflex gegen mehr Bier

  264. ZITAT:
    „Hasebe wieder ganz groß heute“

    Ja, exzellent

  265. ZITAT:
    „Die Zeit rennt uns davon.“

    Mir völlig egal, in welcher Minute das einzige Tor fällt.
    Hauptsache, auf der richtigen Seite vom Platz.

  266. Der Schiri hat sie doch nicht mehr alle.

  267. Die miese Vorstellung der Kicker wird nur noch vom Schiri übertroffen.

  268. Muss ich das verstehen? Nein? OK.

  269. ZITAT:
    „Der Schiri hat sie doch nicht mehr alle.“

    +1

  270. ZITAT:
    „Der Schiri hat sie doch nicht mehr alle.“

    Nebst Assi!

  271. Eigene Dummheit
    Rudelbildung und dann über den ganzen Platz rennen und sich glatt Rot einfangen

  272. ich geh mich betrinken

  273. AUSRASTEN JETZT!!!

  274. Mehr verpfeifen kann man ein Spiel nicht.

  275. diese abge****** Sch*** langt mir

  276. Und jetzt der ruhige, ausgeglichene Schwegler.

  277. Otsche an der Geschichte die Schuld geben ist auch 1001

  278. Jetzt Jokertor vorbereiten Hector wirds nicht machen

  279. ZITAT:
    „Mehr verpfeifen kann man ein Spiel nicht.“

    Ok, ich hatte Unrecht. Er setzt noch einen drauf.

  280. Könnte man nicht bitte vorzeitig abpfeifen? Würde a) zur „Leistung“ des Schiris passen und b) im Sinne des Fußballs sein, weil „Spiel“ ist das keines. Leider. Jeder nen Dubbe (aka Punkt) und Schluss.

  281. Elfmeter nicht gepfiffen, dann noch eine rote Karte, die keine war.

  282. Am besten würde er pünktlich abpfeifen. Aber ich befürchte noch 5 Minuten Nachspielzeit.

  283. ZITAT:
    „Elfmeter nicht gepfiffen, dann noch eine rote Karte, die keine war.“

    Und keine rote Karte die eine war. Nicht vergessen

  284. Okay. Nur 3 Minuten.

  285. ZITAT:
    „Und keine rote Karte die eine war. Nicht vergessen“

    Zwei!

    Prost Nairobi!

  286. Kovac wird da Barkok nicht verheizen, zuviel Wutspieler auf dem Platz

  287. Fußball war das nicht.

  288. Kein Schönheitspreis.

  289. ZITAT:
    „der ruhige, ausgeglichene Schwegler.“
    *ähem*

  290. Wie hart Wagner da schwalbte und die Karte gibts dann für Rebic, da verliert dieser Sky-Kasper natürlich kein Wort drüber, geschenkt. Aber dieser Schiri sollte erst mal ein paar Wochen in sich gehen.
    Hoffenheim ist und bleibt ein Kackverein.

  291. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    „Fußball war das nicht.“

    Das schlimme ist ja dass wir immer mal wieder 5 Minuten richtig gut gespielt haben. Dann gings jedes mal wieder wegen irgend ner Kleinigkeit den Bach runter

  292. Mit dem Punkt kann ich gut leben.
    Aber nächste Woche bitte wieder mehr Fussball bitte. So ein Drecksspiel tu ich mir nicht nochmal an. Danke.

  293. Scheiße, 2mal hintereinander unentschieden. Und die Hoffenheimer immer noch ungeschlagen. Pfff.

  294. ZITAT:
    „ZITAT:
    „der ruhige, ausgeglichene Schwegler.“
    *ähem*“

    Schöner Kommentar auf dem Nuller. Ernst gemeint.
    Weil das Foul an AM14FG durch eben diesem kam.

  295. So geht Fußball nicht.

  296. Der Kommentator bleibt sich treu. Nagelsmann meckert beim Schiri. Kovac mit ner Replik und der faselt was von „Nagelsmann bleibt da ruhiger und nimmt sich etwas raus“. Ja klar, nachdem er kräftig gezündelt hat, der Kaschperlkopf. Gibt ja wenige, denen der Nikowatsch nicht freundlich die Hand gibt.

  297. Jedenfalls nicht die Hosen voll gehabt gegen die unschlagbaren Softwarekicker

  298. Der Schlechteste auf dem Platz war der Schiri.

  299. Also, jedenfalls in der Pannenstatistik haben wir uns jetzt doch klar nach vorne absetzen können?

  300. ZITAT:
    „Der Schlechteste auf dem Platz war der Schiri.“

    Korrekt.

  301. Unser Meier scheint nicht mehr viel mit zu kriegen, die Schiri sind heutzutage kleinlich, meint er.

  302. SchmutzigerHarald

    Ich glaub wenigstens der Schwarzwälder dürfte jetzt zufrieden sein.

  303. Sandra Wagner ich heul gleich, die fiesen Frankfurter….

  304. Der Wagner ist einfach ein Arsch.

  305. ZITAT:
    „Der Schlechteste auf dem Platz war der Schiri.“

    Oh ja.

  306. Meier im Spiel und danach im Interview. Unverwechselbar.

    Irgendwas zwischen verschämter Coolness und abgebrühter Schlafmützigkeit.

    Aus dem werde ich nie schlau.
    Mag ihn.

  307. SchmutzigerHarald

    Ekelhaft.

  308. F*** off Zandrolein.

  309. ZITAT:
    „Unser Meier scheint nicht mehr viel mit zu kriegen, die Schiri sind heutzutage kleinlich, meint er.“

    hihi, ich hab auch gedacht, der hat jetzt den falschen Textbaustein gezogen.

  310. Der Nagelskasper hat seine SAP-Schwuchteln als spielerisch besser gesehen … mus man nicht verstehen

  311. Man sollte die Todesstrafe wieder einführen.

  312. Von welchem Spiel spricht der Nagelxxxx ?

  313. Ich würd ja sooo gerne wissen was herr kovac dem herrn nagelsmann gesagt hat, beim pulk nach dem spiel…! Lippenleser, anywhere?

  314. Dem Nagelsmann kann ich gar nicht folgen. Der schwätzt so schnell ohne Luft zu holen. Schlimm.

  315. ZITAT:
    „Unser Meier scheint nicht mehr viel mit zu kriegen, die Schiri sind heutzutage kleinlich, meint er.“

    Ich finde die Aussage vollkommen richtig.

  316. zufreiden bin ich nicht, da es diese Karte nicht gerecht war, aber ich bin als Fan objektiv und dann muss man sagen, das es auch mehr rote hätten sein können.

  317. Mal unabhängig vom Grotten-Schiri:

    Ich bin verdammt stolz auf unsere Mannschaft.

  318. ZITAT:
    „Dem Nagelsmann kann ich gar nicht folgen. Der schwätzt so schnell ohne Luft zu holen. Schlimm.“

    Brauchste nicht mitkriegen. Nur Müll. Die bösen Frankfurter und seine ach so zurückhaltenden haushoch überlegenen tollen Jungs.

  319. @Schwarzwald
    Zum Schluss 7 gegen 7?

  320. Die haben nicht eine einzige Torchance herausgespielt, sieht man von der dritten Minute ab, diese kleine Rotzlöffel spricht von klarer Dominanz und 3-4 guten Mäglichketien, das Spiel vorzeitig zu entscheiden, der hat sie doch nicht mehr alle ..

  321. ZITAT:
    „Man sollte die Todesstrafe wieder einführen.“

    Nö.

  322. Jeder sieht das was er sehen will.

  323. Aber egal wie, der Schlag vom Vadder war schon Sch…..e.

  324. Beide Mannschaften haben bewußt mit den Nickligkeiten den Spielfluß unterbrochen. Wenn beide Mannschaften zu diesem Stilmittel greifen, kommt dann halt so ein Spiel heraus. Ich halte unseren Jungs sehr zu gute, dass sie in der zweiten Halbzeit wirklich das Tor machen wollten. Hoffenheim aber weiter sehr destruktiv war. Die wollten in erster Linie nicht verlieren, wir dagegen schon gewinnen. Rebic finde ich ist ein Hammerfußballer. Wie der manchmal den Ball stiehlt oder sich auf engsten Raum drehen kann. Der ist als Jocker top. Seferovic statt Gaci war heute sicher die bessere Wahl.
    Bin mit dem Punkt zufrieden.

  325. Ob man zum Rückspiel die Kinder wohl mitnehmen kann?

  326. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man sollte die Todesstrafe wieder einführen.“

    Nö.“

    Okay. Ich meinte ja nur vorübergehend. Für den Mordversuch von Abraham an Wagner…..

    Schuldigung. Ich übertreibe. Hab‘ ich ja vorhin schon zugegeben.

  327. ZITAT:
    „Ob man zum Rückspiel die Kinder wohl mitnehmen kann?“

    Due könntest ernsthafte Probleme mit dem Jugendamt wegen Kindeswohlgefährdung bekommen, lass es !

  328. Hab ich das richtig verstanden ?
    Der Schiri sagt zu Nagelsmann im Scherz, dass er ihn zur Pause hätte auswechseln müssen ?
    Das ist ja schon fast entlarvend.
    Das wir heute sehr aggressiv gespielt haben, keine Frage. Das Wir Glück hatten, dass Abraham nicht runter geht, auch richtig. Aber wie jetzt die ganze Zeit so getan wird, als hätten die Hoffenheimer und insbesondere Wagner nicht genauso draufgehauen und provoziert ist schon frech.

  329. ZITAT:
    „insbesondere Wagner nicht genauso draufgehauen und provoziert“

    Ich habe ihn ganz deutlich sehen können, wie er sich immer wieder schützend, schlichtend und beruhigend inszeniert hat.

  330. ZITAT:
    „Das wir heute sehr aggressiv gespielt haben, keine Frage. Das Wir Glück hatten, dass Abraham nicht runter geht, auch richtig. Aber wie jetzt die ganze Zeit so getan wird, als hätten die Hoffenheimer und insbesondere Wagner nicht genauso draufgehauen und provoziert ist schon frech.“

    Das liegt an den Sky-Kommentatoren, die mit ihren Einschätzungen immer die Meinungen vorgeben.

  331. diaspora hanauer im exil

    ich kann auch fifa-schiedsrichter. jetzt will ich es auch aufm platz. blind bin ich schon und farben kann ich auch nicht unterscheiden. und zum herrn nagelsmann, da hilft auch nicht gillette, der bart wird mit dem handtuch weggerubbelt.

  332. So. Wieviele Spiele wird denn der Chandler jetzt gesperrt? Und wer ersetzt ihn? Schade, dass wir weder Augsburg noch Hoffenheim besiegen konnten.

  333. Bin zufrieden. So aus der Sicht eines Stadionzuschauer.das war immer aufs Messers Scheide.

  334. sicher ist Wagner ein Provokant, jedoch muss man sich dann nicht trotzdem unter Kontrolle haben….

    Und wie schon mal gesagt Fabian kann man rot geben, er tritt den Baumann, Mascarell in der Szene wo er unten in die Beine tritt auch und Abraham selbstredent rot.

    Deshalb muss man mit dem Punkt zufriede sein, Rebic brachte etwas unruhe ins Spiel der Hoffenheimer, aber machte auch oft den Schnörkel zu viel anstatt abzuspielen und dadurch gab es unnötige Ballverluste

    Auch wenn es hier niemand hören möchte, Abraham wird gesperr.

  335. ZITAT:
    „Ob man zum Rückspiel die Kinder wohl mitnehmen kann?“

    Zwingend. Ich zumindest. Wir brauchen nämlich die 3 Punkte.

  336. 345 denke die 5er Kette wird aufgelöst Hasebe geht mal wieder auf die Position, andere haben wir wohl nicht und Gacinovic spielt dann wieder von Anfang an.

  337. ZITAT:
    „sicher ist Wagner ein Provokant, jedoch muss man sich dann nicht trotzdem unter Kontrolle haben….

    Und wie schon mal gesagt Fabian kann man rot geben, er tritt den Baumann, Mascarell in der Szene wo er unten in die Beine tritt auch und Abraham selbstredent rot.

    Deshalb muss man mit dem Punkt zufriede sein, Rebic brachte etwas unruhe ins Spiel der Hoffenheimer, aber machte auch oft den Schnörkel zu viel anstatt abzuspielen und dadurch gab es unnötige Ballverluste

    Auch wenn es hier niemand hören möchte, Abraham wird gesperr.“

    Sach mal, so ganz dicht bist du nicht.

  338. 350 warum sagst du das begründe das doch mal bitte anstatt zu Beleidigen

  339. ZITAT:
    „Sach mal, so ganz dicht bist du nicht.“

    Mir gruselt, weil der C.E. meine Gedanken lesen kann.

  340. Auch wenn es hier niemand hören möchte, Abraham wird gesperr.“

    Nein denn der Schiedsrichter hat die Situation ja gesehen und bewertet. Nur wenn es abseits des Spielgeschehens gewesen wäre und der Schiedsrichter es nicht hätte sehen können kann nachträglich gesperrt werden

  341. ich aknn es Begrüdne was ich sage der SR hat ein Foul von Wagner gesehen aus seiner Sicht konnte er den Schlag von Abraham nicht sehen. Wenn er von der DFL befragt wird ob er diesen Schlag gesehen hat und er nein sagt, dann darf ein Verfahren eröffnet werden. Sollte er jedoch sagen er habe den Schlag gesehen diesen aber nicht für ein Vergehen gehalten, dann nicht.

  342. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Der Schlechteste auf dem Platz war der Schiri.“

    Bei einem besseren Schiri hätten wir schon früh in Unterzahl gespielt und dann ein ganz anderes Spiel gesehen. Punkt.

    Außerdem lenkt der Verweis auf den Schiri doch arg von den vielen Unzulänglichkeiten ab, die wir uns heute geleistet haben.

    Das Zweikampfverhalten war heute weder clever noch effizient, es war sehr destruktiv ausgerichtet. 28 Fouls als Heimmannschaft sind erstens zuviel und bringen zweitens auch eine gewisse spielerische Hilflosigkeit zum Ausdruck.

    Das dies bei Hoppheim nicht wirklich besser war, interessiert mich nicht. Mich interessiert die SGE. Zunächst mal an die eigene Nase fassen und Defizite abstellen. Sonst wird das nichts mit Europa.

    Und noch viel weniger interessiert mich, was Sky-Mods oder Nagelsmänner so verzapfen. Das hat doch für uns Null Relevanz.

  343. ZITAT:
    „ZITAT:
    „insbesondere Wagner nicht genauso draufgehauen und provoziert“

    Ich habe ihn ganz deutlich sehen können, wie er sich immer wieder schützend, schlichtend und beruhigend inszeniert hat.“

    Jep, Schauspieler, mittlerweile von unterirdisch auf schlecht verbessert, bleibt Schauspieler.

    Unterm Stirch schwere Kost heute, aber den Punkt nehm ich und dass die Null steht auch.

  344. Mir deucht, der Westerwald ist gen Süden gewandert. Und im Schwarzwald gelandet? ;)

  345. ZITAT:
    „Mascarell in der Szene wo er unten in die Beine tritt auch und Abraham selbstredent rot.“

    Dass er die nur trifft, weil der Wagner in ihn reinrennt und ihn grob umrammt, blendest du weiterhin gepflegt aus, gelle. War ja in der mehrfachen Wiederholung deutlich zu sehen.

  346. ZITAT:
    „Mir deucht, der Westerwald ist gen Süden gewandert. Und im Schwarzwald gelandet? ;)“

    Gnihihi

  347. ZITAT:
    „Punkt..“

    Mitnichten. Nicht einmal Fragezeichen.

  348. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Schlechteste auf dem Platz war der Schiri.“

    Bei einem besseren Schiri hätten wir schon früh in Unterzahl gespielt und dann ein ganz anderes Spiel gesehen. Punkt.

    Dazu wäre es erst gar nicht gekommen. Ein guter Schiri gibt Fabian gelb in der Szene gegen Baumann, und damit ein Zeichen an alle Herren auf dem Platz. Dann hätten wir anschließend auch mehr Fussball gesehen.

  349. ZITAT:
    „350 warum sagst du das begründe das doch mal bitte anstatt zu Beleidigen“

    Mein Gudesder, noch nie war von Dir zu lesen und dann sonderst du bei dem heutigen Spiel Sondermüll ab.

    Weitere Diskussion ist meinerseits unerwünscht. Und nein, siehe das nicht als Beleidigung an, aber von Schiedsrichterentscheidung scheinst Du noch nicht viel verstanden zu haben. Der Schiri hat den „Zweikampf wahrgenomen und fertig.“

    Und Tschüss.

  350. Meine Güte. Ich bin in der S-bahn und hab nur ein Spiel im Stadion gesehen. Kein drumherum. Kein Interview. Ich kann euch gerade nicht folgen.

  351. 350 lies doch bitte mal die DFL Regeln, er wird befragt ober er in der Situation den Schalg gesehen hat, sollte er verneinen wird Abraham zu einer Stellungnahme aufgefordert.

    Ich bin hier erst seit letzter Woche dabei und habe nicht die Zeit wie viele hier auch wohl auf arbeit zuschreiben da es Arbeitgeber geben soll die private Chats verbieten.

    Ich finde hier wird ein bißchen zu sehr beleidigt, ich habe nur meine Meinung gesagt.

    Ich bin von 1973-1992 bei jedem Spiel gewesen was möglich war und bin dann der Liebe wegen aus FFM weggezogen, diesen Blog habe ich bis vor kurzem nicht gekannt.

    Ich finde deine Verhalten concordia-eagle nicht sehr sozial.

  352. ZITAT:
    „Ich finde deine Verhalten concordia-eagle nicht sehr sozial.“

    Damit kann ich leben.

  353. Mal ganz ab vom Kartenblödsinn –
    Ein dreggisches Spiel, (stets auf des Messers Scheide ;)) ) leider ohne dreggischen Sieg, der aufgrund der etwas zahlreicheren Torchancen in HZ 2 auch ok gegangen wär.

    Europa wird aber auch schwierig wenn die Altvorderen hier so unkig druff sind.

  354. Ich hab’s ja net so mit Prognosen. Bin immer wieder baff erstaunt, wie Exertenmenschen solche mit der Inbrunst der Überzeugung absondern, gleich wie viel 100 mal sie damit schon daneben lagen.

    Heute, angesichts der lauen Fußballwetterlage, war ich kurzzeitig euphorisiert versucht, hier hinein einen magischen Fußballabend zu prophezeien. Mir war einfach danach.

    Der Text war schon eingetippt, doch dann konnte ich nicht auf ‚Senden‘ drücken. Gerade eben weiß ich, warum.

    Ich fahre gut damit, weiterhin die Orakelei den unvermindert den omnipräsenten weichen Brötchen zu überlassen.

  355. Ich hab einen ganz dicken Hals auf den Schauspieler Wagner.
    Der darf gar nicht in der Bundesliga spielen.
    Ansonsten hat sich die Eintracht das Leben selbst schwer gemacht.
    Sehr schade, denn das hatte heute nicht viel mit Fußball zu tun.

  356. Mit welchen Vorstellungen sind beide angetreten und wer kann zufrieden sein?
    Wir wollten gewinnen und die Hopper nicht verlieren, nehme ich an.
    Wenn dem so ist, da hilft auch keine Häme, sind wir nur zweiter Sieger.

  357. ZITAT:

    Ich finde deine Verhalten concordia-eagle nicht sehr sozial.“

    Mir sin hier net sozial, mir sin hier SGE-Fussball, gern auch mal kontrovers.

  358. Vom C.E. beleidigt zu werden, gleicht einem Ritterschlag. Für den bürge ich.

  359. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich finde deine Verhalten concordia-eagle nicht sehr sozial.“

    Damit kann ich leben.“

    Schon klar……-)

    Nachdem sich mein Ärger über die Spielweise unserer Jungs ein wenig gelegt hat, bin ich mit dem Punkt zufrieden. Gute Nacht allerseits.

  360. Jesses. Hier wird ja teilweise das Niveau der Mannschaften und das des Schiris noch unterboten. Nacht.

  361. ZITAT:
    „Jesses. Hier wird ja teilweise das Niveau der Mannschaften und das des Schiris noch unterboten. Nacht.“

    N gut, dann verabschiede ich mich auch in die Nacht.

  362. sorry ich ahbe echt nur gesagt das man sich nciht beschweren hätte können wenn wir drei Platzverweise ausgesprochen bekommen hätten und ich sage Abraham wird gesperrt, den Rest besorgen andere.

  363. Ich meine – Abraham nachträglich sperren? Für eine Szene, die der Schiedsrichter gesehen und bewertet hat? Ernsthaft?

  364. Der Watz hat das 0:0 gemacht. Zeit, sich in die Gemächer zurückzuziehen.

  365. Herr Krieger wie bereits geschrieben wird der SR befragt und wird sagen er hat ein Fpoul von Wagner gesehen, wenn er sagt er habe den Schlag nicht gesehen, hat die DFL die Möglichkeit ein Verfahren einzuleiten.

  366. da er diesen Schlag nicht in seine Beweetung eingenommen hat.

  367. Ok. Da bin ich raus. Das ist mir zu albern.

  368. @Tscha [367]
    Schätzele, du guckst zuviel Böhmermann ;)

    Ja, Recht haste, war was dreggisches, aber – tschullischung – das war kein Spiel, das war underground-kick. Hubi_oldie [370] hat auch Recht: „… Wir wollten gewinnen und die Hopper nicht verlieren …“
    Und eigentlich steht Eintracht Frankfurt mitsamt Trainerteam 16/17 für Fußball spielen.
    Davon sah ich heute fast nix. Außer steckengebliebenen Ansätzen. Schade.
    Wenn aus der heute gezeigten Grütze noch ein Punkt rausspringt ist das das einzige, was bei mir hängenbleibt.
    Der Rest wird bei mir beglitzdingst. Und ja, ich Depp habe mich vorher auf diese Spielansetzung zum jetzigen Zeitpunkt gefreut. Trotz Hopp. Oder wegen Hopp. Egal.
    Radkappen. Nächstes Opfa.

  369. warten wir es ab ich würde mich echt nicht wundern wenn es eine Sperre gäbe aber würde mich Grauen davor ,denn dann müsste Hecor spielen…….

  370. ZITAT:
    „Ok. Da bin ich raus. Das ist mir zu albern.“

    tu quoque meius filius?

  371. 382

    wenn man ständig von einem Spiler wie Wagner provoziert wird und der SR nicht gleich eingreift, dann geht der Spielfluss verloren, dann ist das gante schöne Spiel am Ar….

    Wagner mochte ich noch nie und seit seinem Auftritt im ASS eh nicht mehr.

  372. Der dpa fällt zur Top-Begegnung zum frühen Zeitpunkt auch nicht grad viel ein … verständlich.
    http://www.fr-online.de/newsti.....icker.html
    Das Fachmagazin nennt zutreffend das Dargebotene „Kampf und Krampf“
    http://www.kicker.de/news/fuss.....-tore.html
    und ich wünsche ebenfalls eine gute Nacht.

  373. Schwarzwald Adler?
    Ist das sowas wie ein bot?
    Frage für einen Freund….ähh nee…Für meine Großmutter

  374. ZITAT:
    „@Tscha [367]
    Schätzele, du guckst zuviel Böhmermann ;)….
    .“

    Who the f..k is Böhmermann? hab nur mit Spass Polterpetras 346 geguckt.
    ;)
    Das Spiel war echt Antiwerbung für Bundesligafussball (so im Gegensatz zu Premier League-, Seria A. oder Spanischen Erstliga- Fussball).
    Dieses schon ritualisierte Umfallen der 2 Meter Kanten beim geringsten gegnerischen Körperkontakt wenn die Situation auch nur annähernd ein bisserl prekär ist und der stets pflichtschuldig folgende Schiripfiff gehört mittlererweile schon zum Deutschen Standard und nervt kräftig

  375. @PP: Nur meine Vermutung [357]

  376. ZITAT:
    „warten wir es ab ich würde mich echt nicht wundern wenn es eine Sperre gäbe aber würde mich Grauen davor ,denn dann müsste Hecor spielen…….“

    Die Szene wurde vom Schiri (falsch) bewertet, was verstehst du daran nicht, lol?

  377. Per Saldo ein dem Spielverlauf angemessenes Remis.
    Dieser Wagner ist schon eine verdammt unangenehme Kante.
    Habe mich aber längst abgeregt und freue mich auf 26 Punkte, mit denen im Sommer nach 14 Spielen selbst die größten Optimisten kaum gerechnet haben dürften.

  378. Und ich trauer ein bißchen den vergebenen 2 Punkten hinterher.

  379. Wir waren in der zweiten Halbzeit nach der Rebic Einwechslung präsent. Das Stadion hat gekocht.

    Ich bin stolz auf diese Trümmertruppe:-)

    Auch wenn es nicht zum Dreier gereicht hat. Gruß aus der Klapper 33 im Herzen von Sachsenhausen. Forza SGE.

  380. Bin stolz auf unsere Jungs. Lassen sich niemals den Schneid abkaufen!

  381. Stimmt. Wir waren uns auch einig im Stadion . Mit Rebic und ohne den Schweizer kam richtig Schwung ins Spiel

  382. ZITAT:
    „Und ich trauer ein bißchen den vergebenen 2 Punkten hinterher.“

    geht mir ähnlich, in der 2.HZ hatte das Sugardaddyteam nämlich nicht eine einzige Torchance….
    Tja, hilft nix, abbuzze.
    Hoffentlich haben die Radkappen bis nächste Woche nicht schon einen neuen Trainer – obwohl, bei denen ists im Moment grad eh wurst ;)

    Forza SGE zurück und N8

  383. Heute wurde so gegen alles getreten, nur nicht gegen den Ball. Gefühlt habe ich kein Szene gesehen, wo ein Torwart eingreifen musste. Und Sandy Wagner, ganz ehrlich, den liebt man wenn er im eigenen Team spielt und hasst Ihr wen er beim Gegner sein Programm abspult.

  384. Blöde, wenn nach meinem ‚Gute-Nacht-Wunsch‘ noch der sehr zutreffende Kommentar der FNP auftaucht. Nachspielzeit sozusagen:
    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,2365968

  385. Wenn jetzt wirklich der Abraham gesperrt wird, hak ich die Meisterschaft ab.

  386. Hat der blochin seinen Wohnort in den Schwarzwald verlegt?

  387. Keiner spielt gegen uns gerne. Gefällt mir. :-)

  388. Zurück, und mit dem Punkt gegen die Unbezwingten zu guter Letzt zufrieden.
    Damit, dass ich mich vorher – vom ersten Pfeifen an + mit dem gesamten SGE-Anhang – so am Schiri abkämpfen musste, nicht.

    Egal was nun wie berechtigt war (auf dem Balkon, mit meiner beinahe-Eckfahnen-Sicht schaut einiges ganz anders aus als in der 2. slo-mo am TV-Gerät, erst recht wenn alles um einen herum was von Schiebung brüllt ;).
    Als dann (von dort aus) nicht ansatzweise nachvollziehbar Rot gegen uns gezogen wurde, gab es zum ersten Mal in dieser Saison wieder Becher-Weitwurf, no love dafür

    Das hätte eine richtig rassige Begegnung werden können anstatt dermaßen auseinander gepflückt und immer wieder abgewürgt.
    Ganz abgesehen von dieser lächerlichen, chronischen Fallsucht.

    Anyway, einen enorm bissigen fight geliefert, gegen einen sehr guten, und manchmal -so schien es – gedanklich noch schnelleren Gegner.
    Schade nur, dass aus den vielen Ecken nichts mitgenommen wurde; sehr gut wiederum, dass der Gegner im Vergleich nur so wenige hatte, und generell die Null gehalten wurde.

    Gutes Lehrstück, wie es laufen kann, wenn einem der Gegner in allen eigenen Stärken mindestens Paroli bieten kann.
    Bin gespannt, wer an Chandlers Stelle nun erstmal spielen kann/muss, und trinke mir den einen hart erkämpften Punkt jetzt noch ebbes schöner.
    Nächtle!

  389. Gerade zurück aus’m Wald. 2 Spiele nicht gewonnen, Krise oder was? Nö, wir spielen wieder Fußball! Geil, ich habe mich so danach gesehnt. Und heute war wirklich der Schiri schuld. FAKT!

  390. Ich glaube ernsthaft, dass der Schiri in der ersten Halbzeit sein Kartenset in der Kabine vergessen hat. Und in der zweiten hat er es dann gefunden und in seine Brusttasche gesteckt. Anders lässt mich sein Verhalten in Halbzeit eins und zwei nicht verstehen

  391. Was für eine zweite Halbzeit – geil.

  392. Das wird alles postfaktisch aufgeklärt. Tatsache!

  393. ZITAT:
    „Heute wurde so gegen alles getreten, nur nicht gegen den Ball. Gefühlt habe ich kein Szene gesehen, wo ein Torwart eingreifen musste. … .“

    Mein lieber JackieChan. Ohne tolle Paraden des Herrn Baumann, der immer wieder „ausgerechnet“ gegen uns zur Höchstform aufläuft. wären zumindest zwei, wenn nicht gar drei Treffer fällig gewesen.

  394. Euch Stadiongängern (ich durfte leider arbeiten, konnte aber einiges sehen und habe mir zuhause als wahrscheinlich einziger Mensch auf diesem Planeten die Wiederholung bis zur aktuell 78. (korrigiert auf bus zum Ende) Minute angeschaut) muss ich leider mitteilen, dass sich das Klima gegenüber Eintracht Frankfurt auf Sky komplett gedreht hat. Waren wir vor dem Spiel noch spielstark und verdient dort, wo wir gerade stehen, wurden später Stimmen laut und Statistiken bemüht, dass wir gegen „spielstarke“ Mannschaften wie Dortmund, Bayern, Schalke, Leverkusen … wen soll ich noch aufzählen, Hoffenheim gehört nicht dazu, nur mit unnatürlicher Härte zum Erfolg kommen konnten. Beweis hierfür ist die Anzahl der gelben und roten Karten. Na super. Wer alle Spiele unserer Eintracht gesehen hat, weiß, wie manche dieser Karten zustande kamen. Aber ganz im Ernst, natürlich wurde auch Hoffenheim in diesem Zusammenhang erwähnt als Mannschaft, die spielerische Lösungen anbot, aber wegen brutaler Frankfurter Härte nicht liefern konnte. Die Mannschaft, die es über das gesamte Spiel kaum schaffte, aus dem eigenen Strafraum herauszukommen und durch Hin- und Hergeschiebe und Rückgabe zum Torwart es in der ersten Hälfte auf einen erstaunlichen Ballbesitz von 60 Prozent schaffte, zwischenzeitlich.
    Es war ein Kackspiel von beiden Seiten, und man schenkte sich da wenig. Massiver Einsatz, von uns vielleicht ein bisschen intensiver geführt, linke Fouls und Schwalben von der Gegenseite (mein Lieblingsbeispiel der am Boden liegende Uth, der nach einem gespielten Ball inklusive Rempler zu Boden geht und seinen Kopf permanent gegen den in bedrohlicher Nähe aufgebauten Ocze „stand up and fuck you“ reckt, um einen wie auch immer gearteten Kontakt herzustellen). Mit Erfolg. Also nicht der Kontakt, aber die gelben Karten.
    Über das Bauernopfer Chandler muss man gar nicht reden. Abraham hätte die rote Karte verdient gehabt. Aber vieles andere lief auch unrund und wurde eben nicht geahndet.
    Ein Scheißspiel mit einem Scheißergebnis, aber wie der Rotzlöffel zu der Meinung kommt, in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft gewesen zu sein, erschließt sich mir keineswegs.
    Am Ende stehen 14:4 Torschüsse (geschätzt, in der 85. Minute waren es 12:3) und ein schlechtes Image.

    Danke Merkel!

  395. In einem Kampfspiel mit einem völlig überfordertem Schiri einen Punkt geholt.
    Oder 2 liegen gelassen?
    Ich weiß es wirklich nicht.
    Am Ende (nicht des Tages, sondern des Spieles) ist der Punkt ok, ein Sieg wäre m.E. verdient gewesen.
    So wie ein Unentschieden gegen Leverkusen.
    Irgendwann gleicht es sich halt aus…
    Gute Nacht, schade, dass wir nicht 3. sind…

  396. 15:3 Torschüsse laut Kicker. 11 Ecken. Da muss mehr rauskommen. Aber:
    Zweikampfquote 36% : 64% Zweikampfquote

    Das ist doch eher ein Problem kombiniert mit den vielen Fouls. Irgendwie war da direkt von Anfang an zu viel Hektik und Aggression drin. Eigentlich kann man das nur mit mangelnder Professionalität oder Erfahrenheit erklären. Die spielen zu Hause und lassen sich so provozieren. Oder es war absichtlich um die Hoffenheimer nicht ins Spiel kommen zu lassen. Man weiß es nicht.