Europa Europa ist noch nicht zu Ende

Foto: FR
Foto: FR

Ante Rebic holte sich eine innige Umarmung von Trainer Adi Hütter ab, nach einem chaotischen und aufwühlenden Duell auf dem Weg in die Gruppenphase der Europa League hatten sich beide wieder lieb: Eintracht Frankfurt gewann trotz eines umstrittenen Platzverweises für Stürmer Rebic das Play-off-Rückspiel gegen Racing Straßburg mit 3:0 (1:0) – und ist damit endgültig startklar für weitere Abenteuer auf internationaler Bühne.

Eintracht Frankfurt hat mit Leidenschaft und Willen das Ticket für die Gruppenphase der Europa League gelöst und darf wie im Vorjahr mit weiteren internationalen Festspieltagen planen. Der hessische Fußball-Bundesligist gewann am Donnerstagabend das Playoff-Rückspiel gegen den französischen Ligapokal-Gewinner Racing Straßburg nach einem emotionalen und physischen Kraftakt und korrigierte damit das 0:1 aus Hinspiel. «Wir haben wieder eine fantastische Europacup-Nacht erlebt. Kompliment an die Mannschaft, was sie heute wieder geleistet hat. Ich bin happy», sagte Eintracht-Trainer Adi Hütter.

Vor 47 000 Zuschauern in der ausverkauften Frankfurter Arena leitete Stefan Mitrovic (26. Minute) mit einem Eigentor den verdienten Frankfurter Sieg ein. Filip Kostic (60.) und Danny da Costa (66.) sorgten in der turbulenten Partie dafür, dass sich die Eintracht am Freitag in Monaco als dritte deutsche Mannschaft neben Borussia Mönchengladbach und dem VfL Wolfsburg im Lostopf befindet. In einem hitzigen Spiel sahen der Frankfurter Ante Rebic kurz vor und Straßburgs Dimitri Lienard wenige Minuten nach der Pause jeweils die Rote Karte.

«Die Emotionen heute waren Wahnsinn. Es war eine unglaubliche Willensleistung der Mannschaft», befand Sportvorstand Fredi Bobic. «Nun freuen wir uns, den deutschen Fußball wieder international vertreten zu können.» Emotional aufgewühlt war auch Eintracht-Kapitän Kevin Trapp. «Wir haben ein unfassbares Spiel gezeigt, mit Aggressivität und Leidenschaft», sagte der Keeper. «Wir wollten zeigen, dass wir zu Hause unschlagbar sind.»

Hütter hatte sein Team nach der 1:2-Niederlage in Leipzig auf vier Positionen verändert. Martin Hinteregger, da Costa, Almamy Touré und der zuletzt lustlose Rebic rückten neu in die Mannschaft, die mit mindestens zwei Toren Unterschied gegen den französischen Liga-Pokalsieger gewinnen musste. Sportvorstand Fredi Bobic hatte sich in dieser Woche den wechselwilligen kroatischen Nationalspieler Rebic noch einmal zur Brust genommen. «Ich bin sicher, dass er alles raushaut. Er wird heute alles für die Mannschaft geben», sagte Bobic vor dem Anpfiff dem TV-Sender Nitro.

Die Eintracht begann erwartet schwungvoll und setzte den Gegner mächtig unter Druck. Vorn wurde Rebic unterstützt von Goncalo Paciencia, der auch die erste Chance besaß. Doch sein Kopfball (19.) verfehlte das Ziel klar. Zwar setzte sich die Eintracht fest, doch vor dem Tor fehlte zunächst die Zielstrebigkeit. Bis in der 26. Minute doch die ersehnte Führung fiel. Ausgerechnet der zuletzt gescholtene, aber sehr aktive Rebic bereitete das Tor mit einer scharfen Hereingabe vor, die Mitrovic ins eigene Tor lenkte.

Foto: FR

Foto: FR

Doch damit konnten sich die Hessen nicht zufriedengeben, sie drängten vehement auf das zweite Tor. Fast wäre dies Paciencia noch vor der Pause gelungen, doch Racing-Torhüter Matz Sels (38.) parierte seinen Kopfball-Aufsetzer stark. Von den Gästen war offensiv fast nichts zu sehen, aber die Partie wurde zusehens härter und aggressiver. Gleichwohl war Rot für Rebic kurz vor dem Halbzeitpfiff eine zu harte Entscheidung des israelischen Schiedsrichters Orel Grinfeld. Dafür hatte zuvor Pacienca Glück, dass er nach einem Ellenbogeneinsatz gegen Alexander Djiku nicht vom Platz musste.

Sogar in der Halbzeit ging es noch turbulent zu, als Kostic und Straßburgs Keeper Sels aneinander gerieten. «Jetzt wird es richtig schwer mit einem Mann weniger», ahnte Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner. Allerdings blieben die Frankfurter nicht lange in Unterzahl, weil sich Lienard zehn Minuten nach Wiederanpfiff zu einer Tätlichkeit gegen Dominik Kohr hinreißen ließ und ebenfalls vom Platz musste. Kurz drauf gelang Kostic mit seinem Traum-Freistoß unter die Latte das 2:0 – und ebnete den Weg in die Europa-League-Gruppenphase. Da Costa machte nur sechs Minuten später mit dem 3:0 alles klar, auch wenn Trapp noch einige Mal eingreifen musste. (dpa/sid)

588 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. What a match.
    Ich bin immer noch fick und fertig.

    Morsche Europa!

  2. https://www.fr.de/eintracht-fr.....57269.html

    Fr Redaktion. Im Abschnitt „Tunulte im Kabinengabg“ ist der erste Absatz doppelt, aber dafür fehlt ein anderer.

    Danke für den schönen Artikel

  3. Heute Nacht 2 Stunden geschlafen. Bin noch wie im Rausch. Gigantischer Abend. Epochale Stimmung. Für einen Moment taten mir die Franzosen leid….

  4. Aber nur für einen ganz kleinen Moment….

  5. Es ist doch fast ein Hohn, dass bei all dem Geschacher um gigantische Ablösen ein Kamada zufällig vorm Verhökern hängenbleibt.

  6. „Danke für den schönen Artikel“

    Dem schließe ich mich an.

    „… ist der erste Absatz doppelt, aber dafür fehlt ein anderer.“

    Leider ist es der entscheidende und ich freue mich, ihn hoffentlich noch lesen zu dürfen.

    Auf jeden Fall haben wir unseren Standpunkt klar gemacht: Zum UEFA-Cup geht es nur über uns.

  7. Ich glaube nicht, dass das Zufall ist.

  8. Gleich mal die „Die Rückkehr des Pokals, Teil II“ vorbestellen.

  9. Guten Morgen, Meine Europahelden.

    Witzig. Der zufällige Kamada.

  10. Diva Capricieuse

    Guten Morgen Europa!

  11. Es gibt Sex weitere Europa Highlights

  12. Euroooopacup…. in diesem Jahr….. Wahnsinnsspiel!

  13. Bei aller Begeisterung sollte aber nicht vergessen werden, dass mit unglaublichem Einsatz ein doch recht biederer Konkurrent eliminiert wurde. Das kostet Körner, und wir sind wieder so da wie im letzten Jahr.
    eigentlich sollten doch mal mehr spielerische Lösungen angestrebt werden.

  14. Morsche,
    der VAS hätte gestern etwas Stress aus dem Spiel nehmen können.
    Und Ante wäre nicht gesperrt…

  15. ZITAT:
    „eigentlich sollten doch mal mehr spielerische Lösungen angestrebt werden.“

    ich empfehle das studium von da costas treffer.

  16. ZITAT:
    „ZITAT:
    „eigentlich sollten doch mal mehr spielerische Lösungen angestrebt werden.“

    ich empfehle das studium von da costas treffer.“

    Ic würde sagen da gab es eine Menge gegen diesen ruppigen Gegner ich nur – Kamada

  17. @ Exilfrankfurter

    Wie man es macht es ist immer falsch.. gelle ?

  18. … und im Endspiel in Danzig dann gegen Gladbach …

    Déjà-vu

  19. Nochmal Danke an Mainz. Und das war schwer klasse gestern Abend. Ich freue mich.

  20. „diesen ruppigen Gegner“

    Respekt vor jedem Gegner, der es wagt mit Körperlichkeit gegen Hinti, Rode, Kohr, Fernandes, Rebic, Kostic anzutreten.

  21. Hammer Spiel, gut gemacht magische SGE!
    (Natürlich gegen die Tuna nach legen)

  22. NairobiAdler in HH

    Die Eintracht hat geliefert, Tool auch. Die neue Scheibe lässt sich im ersten morgendlichen Halbdurchlauf gut an :)

  23. ZITAT:
    „https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-spektakel-nach-europa-zr-12957269.html

    Fr Redaktion. Im Abschnitt „Tunulte im Kabinengabg“ ist der erste Absatz doppelt, aber dafür fehlt ein anderer.

    Danke für den schönen Artikel“

    Ja und nach zweimaliger Verbesserung ist der Artikel wohl nun richtig. Qualitätsjournalismus halt :-)

    Spass beiseite, etwas mehr Sorgfalt schadet nie, auch wenn es spät ist.

  24. ZITAT:
    „… und im Endspiel in Danzig dann gegen Gladbach …

    Déjà-vu“

    Geile Idee gilt es intensiv weiterzuverfolgen

  25. Au Backe, das Spiel war auf des Messers Schneide. Ich will nicht wissen was passiert wäre, wäre der gegnerische Kopfball Anfang der zweiten Hälfte nach mehrmaligen direkt vorausgegangenen offensichtlichen Fehlentscheidungen in Trapps Kasten eingeschlagen. Da hätte ich keinem im weiten Rund übel genommen wenn er den schwarzen Mann gejagt hätte.

    So ist es ein perfekter Freitag. Ein sonniges Wochenende voller alkoholischer Getränke vor der Tür, die SGE bekommt ihre EL-Gruppe zugelost und in den kommenden Tagen gibt es sicher noch den ein oder vielleicht auch anderen interessanten Neuzugang.

    Hätte schlechter ausgehen können. Genießt den Tag!

  26. ZITAT:
    „Die Eintracht hat geliefert, Tool auch. Die neue Scheibe lässt sich im ersten morgendlichen Halbdurchlauf gut an :)“

    Ein neues Tool Album hielt ich bis vor kurzem so unwahrscheinlich wie ein Titelgewinn von Eintracht Frankfurt…

  27. ZITAT:
    „. Da hätte ich keinem im weiten Rund übel genommen wenn er den schwarzen Mann gejagt hätte.“

    Geht’s noch?
    Auch wenn das Schiedsrichtergespann ganz offensichtlich mit der Spielleitung zeitweise völlig überfordert war und die UEFA da wohl mit dieser Einteilung falsch lag, ist es noch Fußball.
    Der Mann hat Fehler gemacht keine Frage, aber so ist das nun mal im Sport.

  28. ZITAT:
    „Au Backe, das Spiel war auf des Messers Schneide. Ich will nicht wissen was passiert wäre, wäre der gegnerische Kopfball Anfang der zweiten Hälfte nach mehrmaligen direkt vorausgegangenen offensichtlichen Fehlentscheidungen in Trapps Kasten eingeschlagen. Da hätte ich keinem im weiten Rund übel genommen wenn er den schwarzen Mann gejagt hätte.“

    Völlig unnötiger Kommentar.

  29. Schön zu sehen, wie das Selbstvertrauen von Kamada in dem Maße wächst, wie das Vertrauen der anderen Spieler in ihn. Nach Hasebe der nächste Japaner, der Hütter dazu bringt, seiner Spielidee neue Impulse zu verschaffen.
    #Japanesearecrazy

  30. ZITAT:
    „Bei aller Begeisterung sollte aber nicht vergessen werden, dass mit unglaublichem Einsatz ein doch recht biederer Konkurrent eliminiert wurde. Das kostet Körner, und wir sind wieder so da wie im letzten Jahr.
    eigentlich sollten doch mal mehr spielerische Lösungen angestrebt werden.“

    Welches Spiel hast Du so gesehen ? Und einfach mal nur freuen ? Geht nicht, oder ?
    Und da er hier die letzte Tage runtergeschrieben wurde: Trapp ist ein großer Gewinn für uns. Sind immer Scheiß spiele. Er bohrt sich das ganze Spiel über in der Nase und muss dann für zwei-drei Situation die Spannung hochhalten. Ich find ihn super !
    Wenn jetzt noch Sow die Erwartungen erfüllt und der die Das Dost trifft , geht was….

  31. ZITAT:
    „Hätte schlechter ausgehen können. Genießt den Tag!“

    Nein. Danke!

  32. ZITAT:
    „https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-spektakel-nach-europa-zr-12957269.html

    Fr Redaktion. Im Abschnitt „Tunulte im Kabinengabg“ ist der erste Absatz doppelt, aber dafür fehlt ein anderer.

    Danke für den schönen Artikel“

    …und der erste Auftritt ist auch erst am 19.09. und nicht wie im Artikel erwähnt am 12.09.

  33. Daichi wie ein Slalomläufer, der die Stangen nur kraft Bewegung des Oberkörpers umkurvt. Da käme auch bei Harry Valerien grosse Freude auf.

  34. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    So bieder war der Gegner auch wieder nicht und extrem kampfstark. Zumal die Ausgangssituation ihnen zugute kam; sie konnten hinten dicht stehen und kontern. Letztlich ist ein 3:0 ja auch nicht knapp. Daher sehr zufridde in der Rückschau und dankbar für den Unterhaltungswert.
    Vor allem hatte ich wieder das Gefühl, dass da ein Haufen Gewinnenwoller aufgelaufen sind, vom überbezahlten Torwächter über die Tretertruppe im Mittefeld bis zu den Sturmdiven hat sich jeder von seiner besten Seite gezeigt. Was nicht heißt, dass es keine Schwächen bei einzelnen gab, das sind ja keine Messis, aber die Mannschaft hat als Konstruktion klasse funktioniert.
    @Kamada: Das muss weiter unsere Linie sein, nicht nur gestandene Spieler für 10 Millionen verpflichten, sondern eben auch junge Talente aufwerten. Ein gewisses Extra können wir noch lange nicht kaufen, das müssen wir weiterhin selbst anbauen.

  35. ….und wer jetzt nörgelt. Letzte Saison zu dem Zeitpunkt waren wir gg. Ulm ausgeschieden, hatten in Freiburg mit etwas Glück gewonnen und gegen Bremen verloren…. und die Journallie hat uns gefühlt in Liga 2 geschrieben wohlgemerkt inkl. Jovic und Haller.

  36. 31
    Stimmt. Wenn Trapp immer so konzentriert bei der Sache wäre und so gut halten würde wie gestern, gäbe es die negativen Kommentare nicht. Gestern war er ein toller Rückhalt.

  37. ich habe die baguettes gar nicht als bieder empfunden. die habe eigentlich ganz gut den ball laufen lassen, haben ein paar mächtige kanten in der defensive und recht flotte stürmer. trotzdem haben wir kaum chancen zugelassen. kann natürlich sein, dass ich das völlig falsch sehe.

  38. 35: sehe ich absolut genauso. die ersten aktionen von Ante Rebic haben gezeigt, wo’s lang gehen soll. tolle mannschaftsleistung. ein kampfspiel der sonderklasse.

  39. @36 Außerdem war Hütter schon entlassen und Neururer in seinem Opel Manta auf dem Weg zu uns.

  40. Immer noch wie auf Speed. Heute morgen hält ein Motorradfahrer neben mir und sagt durch´s offene Fenster: „Glückwunsch, ihr habt ne tolle Truppe“. Und das in Hamburg.

    Der Trapper auf´m Zaun und mit Tränchen in den Augen, Hinti mit Urgewalt, dieser unfassbar geile Kicker Kostic, die Freude aller nach den Toren, der glückliche Adi, eine unfassbare Stimmung…und wir reden von einem Play off Spiel.

    Ist wirklich eine Freude, Eintracht-Fan zu sein.

  41. 37: Volle Zustimmung. Gestern einmal gut rausgekommen, als es brenzlig wurde und einen tückischen Ball zur Ecke geklärt, statt wie häufiger letzte Saison nach vorn geklatscht. So ist Trapp sein Geld wert. Vielleicht sollte seine Freundin immer ins Stadion kommen?

  42. Es war einfach nur ein geiler Abend im Stadtwald. Ein brodelnder Hexenkessel, insbesondere nach der Roten Karte für Ante. Und dieser Befreiungsschrei beim 2-0 und 3-0, einfach nur Gänsehaut. Ein gefühltes Halbfinale.Großes Kino.
    Erwähnen möchte ich noch den Lattenknaller von Kostic: Ich weiß nicht, ob ich jemals zuvor so ein Geschoss gesehen habe seit Dr. Hammer.
    Überhaupt Kostic: welch Wille, welch Leidenschaft, welch Dynamik. Die beste und wichtigste Verpflichtung seit Jahren.

  43. @44
    ich habe Dr. Hammer nicht erleben dürfen, aber dieser Aluknaller… den hab ich immer noch vor Augen. Für mich fast die überragende Szene, einfach weil sie dieses urgewaltige fühlen ließ, es mit aller Macht erzwingen zu wollen!

  44. Ich konnte ja -wie erwähnt- das Spiel leider nicht sehen.
    Wie war denn der Ludovic bei den Franzosen? Hat der Leistung gezeigt oder war das nix?
    Würde mich interessieren, weil ich mal schrieb, der könnte was für die SGE sein.

  45. Racing war eine spielstarke harte Nuss! Das war eine Willens- und Energieleistung 1. Grades.

  46. Bleibt Ante jetzt eigentlich…

  47. Was für ein Abend …Gänsehaut…. EL Quali ? Egal, bei der SGE in Europa ist jedes Spiel Finale

    Marktwertanpassung
    Kostic 120 mio + Austauschspieler

  48. @49

    Unverkäuflich!!!!

  49. Rasender Falkenmayer

    Ante bleibt. Und es kommt noch eine Überraschung, ein Letzte-Minute-Schnapp.

  50. Der Brasilianer…?

  51. ZITAT:
    „Bleibt Ante jetzt eigentlich…“

    das wissen wir wohl erst am Montag Abend oder noch später

  52. ZITAT:
    „Racing war eine spielstarke harte Nuss! Das war eine Willens- und Energieleistung 1. Grades.“

    Wie bitte?? Die waren kämpferisch sicherlich auf Augenhöhe, aber sonst war das eine grauenhafte Stümpertruppe. Die haben 3 mal in 180 Minuten gefährlich auf unser Tor geschossen….

  53. Hmm.
    Das neue Europa-Trikot finde ich etwas langweilig geraten. Heisst das, dass wir das geile neue Heim-Trikot nicht in Europa tragen werden?

  54. ZITAT:
    „Bleibt Ante jetzt eigentlich…“

    Das müsstest Du Ante’s Friseur fragen! Der weiss das. Brauchst Du Adresse?

  55. ZITAT:
    „Bleibt Ante jetzt eigentlich…“

    Mir ist immer noch unverständlich, wie die UEFA zu so einem brisanten Spiel einen derart unsicheren Schiri schickt.
    Und zum „Ante“: nein, es war keine rote Karte, ABER: man muss da auch nicht so hingehen. Hat nix mit „Signal zeigen“ oder so zu tun. Das ist unnötig. Die Auslegungs-linie des Schiris war da schon klar…

  56. Da jetzt alle zu uns kommen wollen, müssen wir lernen, auch mal „nein“ sagen zu können.

  57. ZITAT:
    „Da jetzt alle zu uns kommen wollen, müssen wir lernen, auch mal „nein“ sagen zu können.“

    Was ich noch schlimmer finde ist, dass keiner mehr gehen will. Es wird gerüchtet, man will sich durchbeissen …

  58. Mit was für einer Sperre muss Ante jetzt eigentlich rechnen?
    Und … gilt die auch für die CL oder nur für die EL???

  59. Die Einzelkritik der Spieler zeigt diesmal, dass es nicht nur 4 Kategorien gibt.

    Allerdings ist die Unterteilung innerhalb der Kategorien etwas unübersichtlich geraten.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....57533.html

  60. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bleibt Ante jetzt eigentlich…“

    Mir ist immer noch unverständlich, wie die UEFA zu so einem brisanten Spiel einen derart unsicheren Schiri schickt.
    Und zum „Ante“: nein, es war keine rote Karte, ABER: man muss da auch nicht so hingehen. Hat nix mit „Signal zeigen“ oder so zu tun. Das ist unnötig. Die Auslegungs-linie des Schiris war da schon klar…“

    Ich will schon das ein Stürmer zum Ball geht, auch wenn’s eng werden könnte. Dass dem Torwart, nachdem er den Ball sicher hat und 1 Meter von Ante weg ist, einfällt, dass er schwer verletzt ist und rumkugelt, ist eine völlig andere Sache.
    Und eine Auslegungslinie des Schiris war das ganze Spiel durch nicht zu erahnen, warum und wie sollte sich Ante darüber im Lauf einer erriechbaren Torchance Gedanken machen?

  61. Piefke, ich würde die 25 auch nehmen (und noch zwei, drei andere), aber er war nicht so stark wie in Strasbourg. vor einer woche schrub ich ja sinngemäß: Haller, auf sder falschen seite, im blauen trikot, mit der nummer 25.

  62. 61: apropos einzelkritik. das werbevideo „zu Kostic“ = echt ärgerlich. und es war offenbar nur ne rumpfmannschaft aufm platz. seltsam.

  63. Von den Straßburgern würde ich nur der Torwart engagieren, allerdings nicht für die Eintracht sondern für das Schauspiel …

  64. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „es war offenbar nur ne rumpfmannschaft aufm platz. seltsam.“

    hast du das klassenbuch gelesen? es sind alle spieler erwähnt. die formatierung ist im bobbes. jemand hat sein html nicht geübt.

  65. ZITAT:
    „ZITAT:

    Ich will schon das ein Stürmer zum Ball geht, auch wenn’s eng werden könnte. Dass dem Torwart, nachdem er den Ball sicher hat und 1 Meter von Ante weg ist, einfällt, dass er schwer verletzt ist und rumkugelt, ist eine völlig andere Sache

    Ich sehs weiterhin anders, aber egal. Aber auch unser Kohr hat sich nach dem Griff ins Gesicht gebärdet, als ob man ihn vom Hals abwärts amputiert hätte…

  66. Also da wird der ein oder andere HSV Fan gestern auch mit geschaut haben. Das muss sich ganz schoen scheisse anfuehlen :)

    Duracell Kostic fuer mich auch die Verpflichtung des Jahrzehnts! Weil er vorallem die Mannschaft mitreisst .

    Un-be-fu**cking-lievable

  67. „61: apropos einzelkritik. das werbevideo „zu Kostic“ = echt ärgerlich.“

    Welches Video?

  68. ZITAT:
    „Piefke, ich würde die 25 auch nehmen (und noch zwei, drei andere), aber er war nicht so stark wie in Strasbourg. vor einer woche schrub ich ja sinngemäß: Haller, auf sder falschen seite, im blauen trikot, mit der nummer 25.“

    Danke dafür.

  69. @67

    Wie Adi sagte, zweimal gelb hätte es auch getan …
    Wenn Ante da nicht nachgeht, wird ihm fehlende Motivation vorgeworfen …

  70. ZITAT:
    „31
    Stimmt. Wenn Trapp immer so konzentriert bei der Sache wäre und so gut halten würde wie gestern, gäbe es die negativen Kommentare nicht. Gestern war er ein toller Rückhalt.“

    Trapp ist einfach ein sicherer Rückhalt, er macht kaum Fehler, hat ein gutes Timing wann er raus läuft und wann nicht, hat den Strafraum bei Ecken im Griff, usw. Das alles war bei Lukas immer problematisch und man hat die Luft angehalten. Trapp ist halt kein spektakulärer Flieger und auf der Linie nicht so stark, aber der Rest ist top, wer das nicht sieht hat halt einfach nicht so den Plan.

  71. Der französische Torwart hat dasselbe gemacht wie Kohr, geschauspielert, um aus einer Mücke einen Elefanten zumachen, mit dem Ziel den schwachen Schiedsrichter zu einem Platzverweis zu provozieren. Da geben sich beide Mannschaften nix.
    Was die Verantwortlichen und Spieler sagten, finde ich vollkommen richtig, da war ein Haufen Emotionalität drin in diesem Spiel, danach gibt man sich wieder die Hand, und es sollte gut sein.
    Genau das würde ich mir auch für uns Zuschauer und hier im Internet wünschen, sich virtuell die Hand zu geben und zu deeskalieren.
    Ich möchte, dass sich Fans gegnerischer Mannschaften hier in Frankfurt, im Herzen Europas, sicher fühlen können (am besten noch gemeinsam ein Bier zusammen trinken, wie Tallin). Dieses ewiggestrige Fanfeindschaftsgesabbel diesmal KSC), dem dann leider oft und zumeist auch Taten folgen, das passt doch nicht.

  72. @67
    Das war unschön aber wichtig, der Zweck heiligt die Mittel.
    In der HZ wurde angesprochen auch zu provozieren.
    Man hat sich dem Gegner angepasst.
    Erfolgreich!
    Den ganze Zirkus sieht man zum Glück selten bei uns.

  73. ZITAT:
    „Mit was für einer Sperre muss Ante jetzt eigentlich rechnen?
    Und … gilt die auch für die CL oder nur für die EL???“

    Gilt für alle UEFA Vereinswettbewerbe.

  74. ZITAT:
    „@67
    Das war unschön aber wichtig, der Zweck heiligt die Mittel.
    In der HZ wurde angesprochen auch zu provozieren.
    Man hat sich dem Gegner angepasst.
    Erfolgreich!
    Den ganze Zirkus sieht man zum Glück selten bei uns.“

    Ok, aber man darf ja bei allem unbedingten Fansein auch mal bei einzelnen Aktionen kritisch der eigenen Mannschaft gegenüber sein, oder ? Mir geht zum Beispiel das dauer-lamentieren vom Hase voll aufn Sack.

  75. ZITAT:
    „@36 Außerdem war Hütter schon entlassen und Neururer in seinem Opel Manta auf dem Weg zu uns.“

    Du hast aber natürlich schon damals gewusst, dass wir ins europäische Halbfinale einziehen und ne große Saison spielen, oder?

  76. schauspielerei hin oder her:
    rebic hat nichts gemacht wofür man rot geben kannn, der straßburger sehr wohl. natürlich machen da beide mehr draus, aber kohr bekommt gezielt ins gesicht gepackt – das tut schon weh. der straßburger keeper hat sich ja irgendwas gehalten und ist ja auch sonst nicht gerade als toller sportsmann (spielverzögerung) aufgefallen.

  77. Grund für das Chaos auf’m Platz war ausschließlich der völlig überforderte Schiri. Mit der roten Karte für Rebic hat diese Pfeife das Spiel quasi angezündet und von da an brannte es licherloh.

    Was für ein Spiel! Bin immer noch völlig durch.

  78. Ich verstehe nicht, warum man für so ein Spiel, das erwartbar ruppig würde, einen Schiedsrichter aus einer viertklassigen Amateurliga einsetzt.

  79. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Und zum „Ante“: nein, es war keine rote Karte, ABER: man muss da auch nicht so hingehen. …“

    In so einem Spiel. in dem er offen aufgefordert ist, Einsatz zu zeigen, das Beim im Lauf nach einem freien Ball auszustrecken – das muss er. Auch wenn es hart aussieht und ist.

  80. @69: naja, das übliche. unter dem namen „primus Filip Kostic“ erwarte ich als alter mann, wenn schon platz gehalten wird, ein foto und kein Allianz-video …. mittlerweile ersetzt durch Nissan bzw. Fatburner. nochmal naja.
    ist schon klar, wird hier ja regelmäßig thematisiert, das nervende.

  81. Ab 13:00 Uhr Auslosung Gruppenphase.

    Ick freu mir !

  82. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „, wer das nicht sieht hat halt einfach nicht so den Plan.“

    Yeah. Diskussionskultur.
    (Zwinkerlächelgesichtssymbol).

  83. Dass man sich auf die Schulter klopft für die erfolgreichen Provokationen find ich persönlich aber nicht so prall.

    Schon klar, machen alle und wurde immer schon so gemacht, aber muss man das – siehe Kohr – öffentlich so sagen und als Cleverness darstellen?

    Erinner mich, wie man letzte Saison nach dem einen CL-Spiel Kovac kritisert hat, für seine eingeräumte Anweisung ne Verletzung vorzutäuschen um Zeit von der Uhr zu nehmen…

  84. ZITAT:
    „man muss da auch nicht so hingehen. „

    Doch. Muss man. Das Bein ist nicht voll gestreckt und er trifft ihn eh nur leicht. Ich hätte auch eine Gelbe nur zähneknirschend akzeptiert aber rot ist einfach nur absurd.

  85. Kommt da noch wer oder war’s das?

    „Trotz der starken Leistung ist ein Wechsel des eigenwilligen Kroaten nicht vom Tisch. Das Transferfenster ist bis einschließlich 2. September offen. „Wir wünschen uns alle, dass er hier bleibt. Er hat gezeigt, wie wichtig und wertvoll er sein kann. Er ist ein besonderer Spieler“, sagte Hütter. Ähnlich sieht es Bobic. „Er würde uns sehr guttun, aber bis Montag ist nichts sicher.“ Was passiert, wenn Rebic doch noch geht? „Das Team ist komplett“, sagte Marketing-Vorstand Axel Hellmann. Weitere Zugänge sind trotz der sicheren Millionen aus dem Einzug in die Europa League demnach nicht mehr geplant.“

    https://www.faz.net/aktuell/sp.....02-p2.html

  86. Brigadier-Lethbridge-Stewart

    Herrje.

    Der Gegner hat so gespielt, und wir haben ihn mit eigenen Waffen geschlagen. Langt der Franzose da nicht hin, passiert bei dem auch nichts…es wird nicht jedes Spiel so sein…

  87. @88: ich denke, offeniv sollte man noch was machen – unabhängig von rebic.

  88. Also ich muss sagen das ich das Spiel bis zu zweiten roten Karte als ziemlich dreckig, und alles andere als schön empfand. Da haben sich beide teams nichts genommen. Und ich hätte das gekloppe nicht pfeiffen wollen. Als Hasebe nach ,Rebics Platzverweis, eine gefühlte halbe Stunde auf den Schiedsrichter einmeckert habe ich ihn schon mit gelb-rot auf dem Weg in die Kabine gesehen. Bei aller berechtigter Kritik am Schiri, aber der hatte es gestern mit 22 Ramosen, Rami, Ramos’….(ihr wisst schon, die Mehrzahl von „Arschloch das bei Real Madrit spielt“) zu tun. Und mit Feuerzeugen ,oder was da sonst neben den Bechern geflogen ist, nach dem Gegner zu schmeißen, auch wenn es sich um Franzosen handelt, ist eine Aktion zum fremdschämen.

    Ich hatte den Eindruck das es gestern schon zeitweilen etwas persönlich zwischen den beiden Mannschaften und auch den Trainern war. Die Aussagen von Trapp nach dem Spiel oder Adi bei der PK (sinngemäß: der Gegner hat hat auf Zeit gespielt und er freut sich das wir sie dafür abgestraft haben) sprechen doch Bände. Mal abgesehn davon das es auch unüblich ist sich im Kabienengang an die Gurgel gehen zu wollen.

  89. @88 Stand jetzt. Aber wenn Rebic weg wäre, wäre das Team ja nicht mehr komplett. Die Frage ist allerdings, ob man dann noch sinnvoll reagieren kann.

  90. ZITAT:
    „@88: ich denke, offeniv sollte man noch was machen – unabhängig von rebic.“

    Und ich denke, ein rechtsfüßiger Innenverteidiger tut Not.

    #immerwiederdieselbeLeier

  91. Das populistische Geschwätz gegen den Videobeweis sollte so langsam mal aufhören.
    Spiele wie gestern zeigen wie viel besser wir mit diesem dran sind.

  92. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Was die Verantwortlichen und Spieler sagten, finde ich vollkommen richtig, da war ein Haufen Emotionalität drin in diesem Spiel, danach gibt man sich wieder die Hand, und es sollte gut sein.
    Genau das würde ich mir auch für uns Zuschauer und hier im Internet wünschen, sich virtuell die Hand zu geben und zu deeskalieren.“

    +1
    Ist denn irgendwas passiert, nach dem Spiel?

    Hase braucht das mit dem Lamentieren. Ich fand das auch lange blöd, habe mich aber damit angefunden. Der ist 35 und Zenkaratephilosoph. Muss selber wissen, was er braucht und tu. Meines Wissens hat er dafür noch nie rot gesehen, oder?

  93. @91
    Und, aufregen kann man sich ja, aber wie da nach der roten Karte hinter dem Tor und im unteren Block 40 rumgesprungen wurde, fand ich auch zum fremdschämen… „Drogen, Hass und Kampfsport“ halt… Hoffe wirklich sehr, die sind nur im Stadion so.

  94. @83 bibton
    Bin selbst drauf gekommen, dass Du nur die Anzeige (bei Dir in Form eines Videos) meinen kannst.
    Ich hab‘ das schon voll ausgeblendet und vor der Umstellung fand ich die Texte sogar weniger gut lesbar, da Anzeigen damals ab und zu den Text überdeckt hatten. Mich wundert, dass noch keiner gemeckert hat, dass der Werbebanner nach dem letzten Kommentar inzwischen mindestens doppelt so groß ist.

  95. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „@88: ich denke, offeniv sollte man noch was machen – unabhängig von rebic.“
    Und ich denke, ein rechtsfüßiger Innenverteidiger tut Not.“

    Beides. Zack.

  96. Meine Randnotizen, mit etwas Abstand:

    Hoch emotionales Spiel mit einem klar verdienten Sieger, große Freude über das überaus wichtige Erreichen der Gruppenphase. Kostic für mich der Mann des Spiels, mit Abstand.

    Der größte Fehler des schwachen Schiris war, Pacienca nicht vom Platz zu stellen. Nach dem fälligen Platzverweis hätte sich dann jeder Kicker sehr genau überlegt, ob er nicht die Handbremse etwas anziehen will. Wenn solche Tätlichkeiten hingegen nicht geahndet werden, ist die Versuchung groß, die dreckige Spielweise fortzusetzen. Genau das hat Rebic beim sehr harten Einsteigen gegen den Torwart (gestrecktes Bein, durchgezogen, mit Verletzungsrisiko) dann auch gemacht. Die rote Karte war, nur auf die Situation bezogen, zwar etwas überzogen und von der Schauspieleinlage des Keepers beeinflusst. Das ändert aber nichts daran, dass es in der ersten Halbzeit vor allem die Eintracht war, die die Grenzen des Erlaubten ausgetestet hatte. Und das kann halt bei einem schwachen Schiedsrichter schnell zu einem Spiel mit dem Feuer ausarten. Das Gelson dann in so einer Situation gefühlt keine zwei Minuten braucht, um sich eine gänzlich überflüssige Gelbe einzufangen, halte ich auch nicht für sonderlich professionell. Braucht er dann anschließend mal ein taktisches Foul, geht er runter und schwächt die Mannschaft.

    Im Übrigen war ich bis weit in die zweite HZ hinein schon etwas frustriert, dass gegen diese spielerisch und taktisch erkennbar stark limitierte Truppe von unserer Seite nicht doch ein paar Torchancen mehr herausgespielt werden konnten. Statt dessen war unsere rechte Abwehrseite diverse Male offen wie ein Scheunentor und die Franzmänner waren einfach nur zu schlecht, diese eklatante Schwäche in was Zählbares umzuwandeln. Da liegt also noch einiges an Arbeit vor dem Adi und der Truppe.

  97. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „…r muss man das – siehe Kohr – öffentlich so sagen und als Cleverness darstellen?…“

    Besser, als das Offensichtliche zu leugnen, bzw, wie man so sagt, in ein freundliches Sprachkleid zu hüllen.

  98. @93

    Und damit dürfte die Toure-Diskussion offiziell eröffnet sein.

    Meine Stimme hat er. Ich finde ihn gut. Und für mich war seine Aufstellung gestern keine Überraschung.

  99. ZITAT:
    <Bei aller berechtigter Kritik am Schiri, aber der hatte es gestern mit 22 Ramosen, Rami, Ramos'….(ihr wisst schon, die Mehrzahl von "Arschloch das bei Real Madrit spielt") zu tun. "
    @91 / EP: wieder sehr schön geschrieben. 22 Ramosen mein Favorit für heute LOL

    Auch bezüglioch des fremdschämens voll bei Dir. Verweise da auf einen super Ansatz vom Hernn Huth
    https://www.11freunde.de/artik.....m-fussball

    Es beginnt auch für mich deutlich niedrigschwelliger als Rassismus. Z.b. beim ganzen Erbfeind Dummgebabbel… und jajaja, alles nur witzischkeit …

  100. @99 WA: das Bein war weder gestreckt, noch hat der voll durchgezogen.

  101. Der Schiri hat halt keine 5 Slomo-Zeitlupen. In realer Geschwindigkeit sieht das schon sehr nach gestrecktem Bein mit offener Sohle aus. Das Rebic kurz vorher noch zurückzieht und den Ball trifft ist kaum zu erkenn. Und das der Torwart dann den sterbenden Schwan gibt, geschenkt. An für sich hätte er einfach früher ein paar gelbe Karten geben müssen, dann wäre ihm das Spiel stellenweise auch nicht entglitten.

    P.s. Das Spiel gibt es noch frei auf Eintracht TV zum nachschauen.

  102. Langsam komme ich wieder zu mir…mein Gott war das gestern Geil…mehr mag ich gar nicht sagen…beste/schlechteste Spieler…es war wieder ein Team auf dem Platz. Und wie Gelson die letzten Minuten mit Tanzschritten und wackelnden Hüften über den Platz ist war alleine das Eintrittsgeld wert…;-)
    Jetzt: Beste und schlechteste Auslosung…was geht…

    Meine Lieblingsgruppe:
    Sporting Lissabon
    Espaniol Barcelona
    Glasgow Rangers

    Meine Angstgruppe:
    Lazio Rom
    Feyenoord Rotterdam
    CFR Cluj

    Alles mit Variationen…Arsenal, ManU, Sevilla, Porto, Saint Etienne…alles großartige Orte zum Vereisen…Spannung steigt.

  103. Morsche, immer noch voll geflasht ;), danke Adi.

    Was für ne grandiose Willens- und Energieleistung von ALLEN (und das auch noch ohne unsere beiden vermutlich wichtigsten Neuzugänge) Ist ja fast ungerecht irgendjemand rauszuheben, das habt ihr ja auch schon mit dem einen oder andere Spielern gemacht, aber ich fands besonders schön für Ihn dass der Seppl nach seiner Verletzung wieder so was von dynamisch unser Mittelfeld beackert.

    Und auch wenns schon Thema war, Kamada beim Kicken zuzuschauen macht einfach nur grossen Spass, wenn der Mann auch noch anfängt in der Liga zu treffen wird aus ihm noch ein Kagawa 2.0 zu seinen allerbesten Zeiten.
    Könnte mir vorstellen und hoffe das das Spiel genauso ein kickstart in die neue Saison wird wie das umgebogene Spiel in Marseille letztes Jahr. Pünktlich zur neuen Saison wieder frisch (wieder)verliebt.

    Hoffentlich kann Ante sich doch noch zum Bleiben durchringen, mit ihm an Bord ist die Mannschaft komplett und eine echte Waffe, ein very last minute Abgang würde es sehr sehr schwer für Fredi und Bruno machen darauf noch angemessen zu reagieren.

  104. thomasson hätte eigentlich auch mit gelb-rot runter gemusst…

    es bringt ja jetzt nichts mehr. rebic wäre nur zu wünschen, dass er ein geringes strafmaß bekommt. eine aufhebung der sperre ist wohl eher utopisch.

  105. Wunschgruppe:
    ZSKA
    Partizan
    Rangers

    Worst case:
    Porto
    Basaksehir
    Wolfsberg

  106. „Internationaaahle Härtä“, wie der Firlefranz zu sagen pflegte.

  107. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ An für sich hätte er einfach früher ein paar gelbe Karten geben müssen, dann wäre ihm das Spiel stellenweise auch nicht entglitten.“
    Yep. War aber von Anfang an schwer zu erkennen, ob er jetzt eher großzügig oder eher kleinlich pfeiffen wollte.

  108. ZITAT:
    „@93

    Und damit dürfte die Toure-Diskussion offiziell eröffnet sein.

    Meine Stimme hat er. Ich finde ihn gut. Und für mich war seine Aufstellung gestern keine Überraschung.“

    Warst du im Stadion gestern ? Der hatte so einige Wackler, wirkt auf mich immer unsicher, streut gerne Fehlpässe ein und ist sehr langsam. Es gab gestern einen Spurt an der Außenseite vor meinen Augen, da hat ihm der Franzose auf 20 Meter 2.3 abgenommen. Erinnerte mich an Gordon Schildendfeldt oder André Köhler !
    Bin da ganz bei Uli Stein. Am meisten brennt es noch in der (rechten) Innenverteidigung. Insbesondere nach der Verletzung von Russ, denn Abraham ist ja auch oft nicht einsatzfähig. Und N´Dicka Linksfuß und noch nicht so sicher wie zu Beginn der letzten Saison.

  109. Mannomann, was regt ihr euch auf, nur weil ich auch ein paar andere Aspekte einstreue. ich war genauso begeistert wie ihr und kann diese überragende Leistung genauso feiern. Mit spielerisch verbinde ich halt nicht einen überragenden Spielzug oder einen technisch super Kamada. Aber ich habe eben auch 5 Minuten vor ultimo noch gehofft, dass denen nicht zufällig noch einer reingeht.

  110. ZITAT:
    „ZITAT:
    „.“
    Und ich denke, ein rechtsfüßiger Innenverteidiger tut Not.“
    .“

    Da Hinteregger auch rechts spielen kann, ist die Frage auch: Ist Toure besser als Ndicka?

  111. „Es beginnt auch für mich deutlich niedrigschwelliger als Rassismus. Z.b. beim ganzen Erbfeind Dummgebabbel… und jajaja, alles nur witzischkeit …“

    Du weist doch, witzischkeit kennt keine Grenzen. Bin aber bei dir was das angeht. Bin aber auch froh das die Diskussion vorübergehend ausgesetzt ist. Konsens wird hier eh nicht erreicht oder gewünscht(von allen, immer). Was dabei rauskommt ist das sich einzelne missverstanden oder bedrängt fühlen, die Frnten sich verhärten usw.

    Aprpos Huth. Schon so eine Art Proto-Hinti.

  112. 101: überrascht war ich schon, aber auch ich sage: meine stimme hat er. würde ihn in der bewertung des gestrigen abends nie richtung „minus-seite“ schieben. hatte zwar zwei drei „böcke“ drin, die hatte aber fast jeder. gerade in den letzten zehn minuten, als mancher sehr sehr einfache ball verschludert, fehlgepasst usw, wurde. aber wer wollte nach solch einem spiel auf sowas besonderen wert legen?

  113. Rasender Falkenmayer

    Wenn Abe nicht fit ist oder geistig gerade nicht in der Lage, würde ich lieber Hinti als rechten IV und den Dicken als linken sehen, als Touré, Obwohl der sich langsam bessert und am ball durchaus Potential hat, habe ich Zweifel, dass er seine Aussetzer abstellen kann, wenn er einfach mal den Ball zum Gegner bringt oder durch Stellungsfehler Räume aufmacht.

  114. ZITAT:
    „Und damit dürfte die Toure-Diskussion offiziell eröffnet sein.

    Meine Stimme hat er. Ich finde ihn gut. Und für mich war seine Aufstellung gestern keine Überraschung.“

    Das wollte ich gar nicht aussagen. Ich fand ihn gestern auch deutlich besser als zuletzt. Nur wenn er sich verletzt hätte, hätte entweder Durm oder Chandler IV spielen müssen oder Du wechselst N’Dicka ein und ziehst Hinteregger nach rechts. Das kann es gegen starke Mannschaften auch nicht sein, finde ich. Und ob man für eine lange Saison dauerhaft seriös Mit Abraham planen kann, da habe ich so meine Zweifel.

  115. Hätte der halbblinde Schiri ihn nicht vom Platz gestellt, hätte Ante die Strasbourger, nur mit den Antiletten mit denen er zur Kurvenfeier geschlappt ist, im Alleingang aus dem Stadion geschossen.
    :))
    Lieber Ante, bitte bleib doch noch ein Weilchen und mach deine unnachahmlichen Antesachen bei uns.

  116. ZITAT:
    „Das populistische Geschwätz gegen den Videobeweis sollte so langsam mal aufhören.
    Spiele wie gestern zeigen wie viel besser wir mit diesem dran sind.“

    Mit Videobeweise hätte Pati rot gesehen, und Rebic/Lienard vermutlich nicht. Wir wären denke ich nicht besser dran gewesen.

  117. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und damit dürfte die Toure-Diskussion offiziell eröffnet sein.

    Meine Stimme hat er. Ich finde ihn gut. Und für mich war seine Aufstellung gestern keine Überraschung.“

    Das wollte ich gar nicht aussagen. Ich fand ihn gestern auch deutlich besser als zuletzt. Nur wenn er sich verletzt hätte, hätte entweder Durm oder Chandler IV spielen müssen oder Du wechselst N’Dicka ein und ziehst Hinteregger nach rechts. Das kann es gegen starke Mannschaften auch nicht sein, finde ich. Und ob man für eine lange Saison dauerhaft seriös Mit Abraham planen kann, da habe ich so meine Zweifel.“

    Wurde denn Falette schon abgegeben?

  118. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@93

    Und damit dürfte die Toure-Diskussion offiziell eröffnet sein.

    Meine Stimme hat er. Ich finde ihn gut. Und für mich war seine Aufstellung gestern keine Überraschung.“

    Warst du im Stadion gestern ? Der hatte so einige Wackler, wirkt auf mich immer unsicher, streut gerne Fehlpässe ein und ist sehr langsam. Es gab gestern einen Spurt an der Außenseite vor meinen Augen, da hat ihm der Franzose auf 20 Meter 2.3 abgenommen. Erinnerte mich an Gordon Schildendfeldt oder André Köhler !“

    Dann hast Du einen anderen Touré gesehen. Ja, einmal ist ihm ein Elsässer entwischt,. das hat aber Hasebe, der richtig stand, ausgebügelt.
    Ansonsten nicht mehr und nicht weniger Fehlpässe als Hinti oder Hase B, mit gutem Stellungs- und Kopfballspiel. Das sah für mich stark aus, der Mann ist eine Alternative.

  119. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Mannomann, was regt ihr euch auf, nur weil ich auch ein paar andere Aspekte einstreue….“
    Wer regt sich denn auf?

  120. ZITAT:
    „ZITAT:
    „>

    Mit Videobeweise hätte Pati rot gesehen, und Rebic/Lienard vermutlich nicht. Wir wären denke ich nicht besser dran gewesen.“

    Ein Schlag gegen den Oberkörper ist rot und ein Griff ins Gesicht eher nicht? Halte ich für diskussionswürdig.

  121. @Steffen

    „Am meisten brennt es noch in der (rechten) Innenverteidigung. Insbesondere nach der Verletzung von Russ,“

    Ok. Ab diesem Satz bin ich dann ausgestiegen. Das du Russ als besseren Ersatz für Abraham siehst als den „sehr langsamen“ Toure…also das muss ich erstmal sacken lassen.

  122. ZITAT:
    „… Es gab gestern einen Spurt an der Außenseite vor meinen Augen, da hat ihm der Franzose auf 20 Meter 2.3 abgenommen. Erinnerte mich an Gordon Schildendfeldt oder André Köhler !…“

    So langsam empfand ich Toure nicht. Ich glaube, der Franzose auf Links war/ist eher sehr schnell.

  123. Zitat:
    „Dann hast Du einen anderen Touré gesehen. Ja, einmal ist ihm ein Elsässer entwischt,. das hat aber Hasebe, der richtig stand, ausgebügelt.
    Ansonsten nicht mehr und nicht weniger Fehlpässe als Hinti oder Hase B, mit gutem Stellungs- und Kopfballspiel. Das sah für mich stark aus, der Mann ist eine Alternative.“
    Jason, +1

  124. Ach, und bevor ichs vergesse – der überbezahlte Schönling im Tor hat gestern ausgezeichnet gespielt und gehalten. BARVO!!!!

  125. Vergesst mir Falette nicht…das wäre gestern die perfekte Besetzung für den IV gewesen…ich hoffe mal das er wieder mal eine Chance bekommt.

  126. ZITAT:
    „Wurde denn Falette schon abgegeben?“

    Der ist auch Linksfuss.

  127. ZITAT:
    „Ach, und bevor ichs vergesse – der überbezahlte Schönling im Tor hat gestern ausgezeichnet gespielt und gehalten. BARVO!!!!“

    hatte zuvor sicherlich auch eine Extraansprache von Adi erhalten

  128. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wurde denn Falette schon abgegeben?“

    Der ist auch Linksfuss.“

    schon klar, aber Hinti kann auch rechts und die Kombi Hinti/Falette hatten wir auch schon.

  129. Den Videobeweis habe ich gestern nicht vermisst, ganz im Gegenteil – ich habe es genossen wieder Fußball zu sehen. Mit Fehlern, mit Emotionen…ohne dieses darauf warten ob sich der Kölner Keller meldet. Fußball halt…so wie er sein muss…

  130. ZITAT:
    „Den Videobeweis habe ich gestern nicht vermisst, ..“

    Den Videobeweis aus den Katakomben schon.

  131. @Bonno

    „oder Du wechselst N’Dicka ein und ziehst Hinteregger nach rechts.“

    Viele meinen das das unsere stärkste Innenverteidigung war letzte Saison. Und solange Falette da ist, würde ich nichts mehr unternehmen. Man muss auch gewährleisten das Dicki und Toure auf ihre Einsätze kommen wenn es weniger Verletzungen gibt als man befürchtet, oder die Gruppenphase nicht übersteht.

    Was mich wundert ist das keiner über einen technisch starken Backup für Hasebe spricht. Seine Position halte ich für die anspruchsvollste da hinten…und ihn für den besten Spieler. Falls der malad ist könnte es eher zu Problemen kommen. Denn bei aller Liebe, aber auf der Position kann Hinti nicht alle Situationen mit einer Grätsche lösen.

  132. Toure ist halt technisch stärker als Falette. Die 2-3 Offensivaktionen gestern am gegnerischen Sechzehner, waren schon nicht schlecht.

  133. ZITAT:
    „schon klar, aber Hinti kann auch rechts und die Kombi Hinti/Falette hatten wir auch schon.“

    Mit ‚diese Kombi hatten wir auch schon‘ planst Du aber keine Saison. Und Russ war auch schon vor seiner Verletzung maximal ein Notnagel, da deutlich zu langsam. Da ist Toure schon besser. Aber es geht mir halt um einen dauerhaften Backup wenn Abraham (wie gerade Ende letzter Saison) mal wieder (länger) ausfällt. Und wer dann spielt, Toure oder der Backup, ist dann wohl formabhängig.

  134. ZITAT:
    „…so wie er sein muss…“

    So lange man gewinnt…

  135. Gibt es irgendwo einen Livestream von der Auslosung? ‚ichhättdannmalZeit

  136. Über Toure diskutieren, wenn man einen Fernandes und einen Gaci in der Mannschaft hat? Da ist eher Diskussionsbedarf…

  137. „….ich habe es genossen wieder Fußball zu sehen. Mit Fehlern, mit Emotionen…ohne dieses darauf warten ob sich der Kölner Keller meldet. Fußball halt…so wie er sein muss…“

    So sieht es mal aus!

  138. Wenn er den auch noch gemacht hätte, könnten wir ihn übers Wochenende auch noch für 50 Mill.+ irgendwo unterbringen

  139. ZITAT:
    „Wenn er den auch noch gemacht hätte, könnten wir ihn übers Wochenende auch noch für 50 Mill.+ irgendwo unterbringen“

    Huch, sorry, nicht zitiert: Kostic und sein Lattenknaller sind gemeint…

  140. ZITAT:
    „Da ist eher Diskussionsbedarf…“

    Wenn Du meine Beiträge aufmerksam gelesen hast bzw. gelesen hättest, wäre Dir aufgefallen, dass ich positionsbezogen und nicht personenbezogen diskutiere.

  141. @Eugen
    So habe ich das nicht gesagt. Also Nochmals: Wir sind generell hinten rechts dünn besetzt nach der Verletzung von Russ und der Verletzungsanfälligkeit von Abraham. Touré kann man vielleicht bei einzelnen Spielen „werfe“, er ist mir aber als Dauerlösung zu unkonzentriert und unstet in seinen Leistungen. Jetzt klar, was ich meine ?
    Das Russ nicht schneller ist als Touré ist mir auch klar.

  142. ZITAT:
    „Wenn er den auch noch gemacht hätte, könnten wir ihn übers Wochenende auch noch für 50 Mill.+ irgendwo unterbringen“

    Das könnten wir wohl auch so, hört man.

  143. ZITAT:
    „Gibt es irgendwo einen Livestream von der Auslosung? ‚ichhättdannmalZeit“

    müsste es auf der uefa-homepage geben. die cl-auslosung wurde gstern zudem sky sport news hd übertragen.

  144. @Erwin ohne VAS hast Du halt diese elendige Schauspielerei, die kein Mensch braucht.
    Mit VAS hätte ich dem Torwart gestern eine gelbe Karte für seine beeindruckende Show gegeben

  145. ZITAT:
    „ZITAT:
    „schon klar, aber Hinti kann auch rechts und die Kombi Hinti/Falette hatten wir auch schon.“

    Mit ‚diese Kombi hatten wir auch schon‘ planst Du aber keine Saison. Und Russ war auch schon vor seiner Verletzung maximal ein Notnagel, da deutlich zu langsam. Da ist Toure schon besser. Aber es geht mir halt um einen dauerhaften Backup wenn Abraham (wie gerade Ende letzter Saison) mal wieder (länger) ausfällt. Und wer dann spielt, Toure oder der Backup, ist dann wohl formabhängig.“

    Klar wäre das keine Stammkombi, aber diverse Backup-varianten haben wir schon.

  146. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn er den auch noch gemacht hätte, könnten wir ihn übers Wochenende auch noch für 50 Mill.+ irgendwo unterbringen“

    Huch, sorry, nicht zitiert: Kostic und sein Lattenknaller sind gemeint…“

    Mit Verlaub, in der Form von gestern ist Kostic wesentlich mehr wert. Den darf man aktuell nicht verkaufen.

  147. ZITAT:
    „Über Toure diskutieren, wenn man einen Fernandes und einen Gaci in der Mannschaft hat? Da ist eher Diskussionsbedarf…“

    Beides Spieler die in bestimmten Situationen eine Daseinsberichtigung haben. Beides Spieler die das auch schon gezeigt haben. Beides Spieler die ich mittelfristig nicht in der Startaufstellung sehe. Beides Spieler für die wir schon besseren Ersatz haben (Kamada, Sow, Rode, Kohr). Keine Ahnung warum man diskutieren wollen sollte. Willst du jetzt beide vor die Tür setzten?

  148. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Über Toure diskutieren, wenn man einen Fernandes und einen Gaci in der Mannschaft hat? Da ist eher Diskussionsbedarf…“

    Die aber beide in der letzten EL-Saison durchaus wertvoll waren und gerade zu Ersatzspielern herabgestuft wurden. Die Mannschaft wurde also genau auf diesen Positionen verstärkt (Kohr, Sow, Kamada). Auf RV wurde dagegen trotz nicht immer fittem Abe und Zweifeln an Touré nichts gemacht. Darüber kann man schon diskutieren.
    Ich denke, Touré hat Potential zu einem guten BuLi-Spieler, aber eben auch gefährliche Wackler. Ob er das hinkriegt, müssen die Verantwortlichen letztlich entscheiden.Vielleicht muss er einfach ab und an mal spielen.

    Hinti kann nicht nur grätschen, sondern auch gut stehen und spielen. Im Kopfball ist er sogar besser
    als Hase. Habe ich gestern wieder einmal so gesehen. Der ist der Haseersatz und spätere Nachfolger.

    Ich glaube auch, dass Kamada noch mal ordentlich zulegen kann, wenn er eine Saison gegen starke Spieler macht. Der hat ein paar mal noch zu lange nach Lösungen gesucht, die er sonst gefunden hat. Da geht mit mehr Praxis auch noch mehr.

  149. Schrub ich gestern schon, deren rechte Angriffsseite mit Lala wurde wohl besonders gefährlich eingeschätzt, deshalb musste Hinti links ran und der Rest ergab sich.

  150. Rasender Falkenmayer

    Teil-CE.

  151. ZITAT:
    „…müsste es auf der uefa-homepage geben. die cl-auslosung wurde gstern zudem sky sport news hd übertragen.“

    Ich glaube eurosport überträgt auch live im Free-TV.

  152. die frage ist ja auch, wer seinen platz im el-kader räumen muss, wenn sow, dost, evtl. falette und ggf. noch ein weiterer transfer gemeldet werden…

  153. ZITAT:
    „Ich glaube eurosport überträgt auch live im Free-TV.“

    Dann gugg ich mal da. #EslebedasHomeoffice

  154. ZITAT:
    „die frage ist ja auch, wer seinen platz im el-kader räumen muss, wenn sow, dost, evtl. falette und ggf. noch ein weiterer transfer gemeldet werden…“

    Luxusprobleme…herrlich…

  155. Alles, nur nicht die Wolves aus Topf 3! Ich will nicht gegen Jesus spielen …

  156. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Über Toure diskutieren, wenn man einen Fernandes und einen Gaci in der Mannschaft hat? Da ist eher Diskussionsbedarf…“

    Beides Spieler die in bestimmten Situationen eine Daseinsberichtigung haben. Beides Spieler die das auch schon gezeigt haben. Beides Spieler die ich mittelfristig nicht in der Startaufstellung sehe. Beides Spieler für die wir schon besseren Ersatz haben (Kamada, Sow, Rode, Kohr). Keine Ahnung warum man diskutieren wollen sollte. Willst du jetzt beide vor die Tür setzten?“

    Nein, nicht vor die Tür setzen. Wir diskutieren hier über einen Toure, der durchaus Leistung gebracht hat und zwar mehr als die beiden anderen genannten. Gerade bei Gaci gab es haarsträuberende Fehler als bei Toure…

  157. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich glaube eurosport überträgt auch live im Free-TV.“

    Dann gugg ich mal da. #EslebedasHomeoffice“

    ja, Sky überträgt lieber die PK vom Uli – ist ja auch wichtiger als die popelige EL

  158. ZITAT:
    „Gibt es irgendwo einen Livestream von der Auslosung? ‚ichhättdannmalZeit“

    Eurosoport

  159. im TV

  160. Spannung

  161. “ Gerade bei Gaci gab es haarsträuberende Fehler als bei Toure…“

    Das stimmt. Aber in einem Bereich, wo nicht gleich Gegentore drohen.
    Außerdem verstehe ich nicht, was das eine mit dem anderen zu tun hat, warum also Gacinovic genannt wird, wenn wir über möglichen Bedarf in der Abwehr und Pro und Contra Touré diskutieren.

  162. Stream auf der uefa Seite

  163. @Bonno

    Ah..ok. Sorry, sorry, sorry. Das hab ich aber ordentlich missverstanden. Ja…nee..hast recht. Wenn man unbedingt diskutieren müsste, es würden sich andere Ansatzpunkte anbieten.

  164. Ein schönes recap der Saison mit viel SGE

  165. ZITAT:
    „Wir diskutieren hier über einen Toure, der durchaus Leistung gebracht hat und zwar mehr als die beiden anderen genannten.“

    Eigentlich diskutierst nur du noch.

  166. Hazard Player of the Season vor Luka und Giroud

  167. Buncol…jesses!

  168. Was habt ihr denn immer mit dem Linksfuß?
    Ich hatte laut Trainer sogar 2 linke Füße und habe gespielt:)!

    So: jetzt warten auf die Gruppe

  169. ZITAT:
    „Buncol…jesses!“

    Spricht gut deutsch und ist Pate für das Endspiel in Danzig, hat halt für die Pillendreher gespielt

  170. Stream kaputt

  171. Wow wie blamabel, ahh geht wieder

  172. Kicker schreibt um 12:59 im Liveticker: „Im FFM herrschte beim Rückspiel gegen Saint-Etienne (3:0) am Donnerstag schon wieder eine unglaubliche Euphorie“.
    Da hammers doch, des war garnett Strassburg :-))
    Um 13:1o wurde es korrigiert …
    https://video.eurosport.de/fus.....ideo.shtml

  173. Aber mal ehrlich Fernandes, ich mag ihn sehr als Typ, kann das doch nicht ernst meinen in jedem Spiel nach 5Min Gelb zu erhalten?

  174. Ich denke auch, dass mit einem soliden rechten Innenverteidiger nachgelegt werden sollte. Toure hat mich bislang noch nicht überzeugt und Abraham ist älter und verletzungsanfälliger geworden.
    Und wenn der Hase mal ausfällt, kann der Hinti den Libero geben. Für den ist mit Ndicka und Falette ja ordentlicher Ersatz vorhanden.

  175. @171, hihi, der war gut, :-))

  176. wow… lipp-sync mal ganz anders interpretiert, der lausige stream

  177. Das Wolfsburg im Topf 1 ist, kann ich immer noch nicht glauben….

  178. Cashley!!!

  179. Pot 2, jetzt kommts

  180. jetzt wird es spannend

  181. Hey, ich wollte Basel.

  182. NairobiAdler in HH

    ARSENAL!!!!

  183. Arsenal

  184. sorry, habe die 2 vergessen

  185. Arsenal Eintracht

  186. ZITAT:
    „Sehr geil“

    Für wen ?

  187. Geil!!!!!

    Heimspiel fuer mich :)

    Arsenal ich komme- kann ich hinlaufen.

  188. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sehr geil“

    Für wen ?“

    Für Fans.

  189. Paciencia feiert gerade

  190. Die Kommentatoren sind ein Gruppe verrutscht?

  191. eurosport-kommentatoren sagen immer noch SGE-Porfto und Gladbach-Arsenal; die haben keinen fernseher, oder?

  192. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ARSENAL!!!“

    Kein CE, da ich ein „!“ mehr hab.

    Shit das gibt stress mit der bucklisch Verwandtschaft

  193. Sehrsehrsehrgeil!

  194. Laut App Gruppe E = Porto

  195. Doch nicht Arsenal? Porto !

  196. Die schwerste Gruppe jetzt schon

  197. Eskaliert der Stefan?

  198. Oh Eurosport, sooohhh unfähig.

  199. auf kicker.de steht Porto
    https://www.kicker.de/europa-l...../auslosung
    was machen die da

  200. NairobiAdler in HH

    @202 und 203. Die App erzählt Mumpitz

  201. Die App überzeugt nicht

  202. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „auf kicker.de steht Porto
    https://www.kicker.de/europa-l...../auslosung
    was machen die da“

    bei mir nicht

  203. Und jetzt geändert in F = Arsenal, echt gut diese UEFA App zur Europe League …

  204. NairobiAdler in HH

    Sevilla bekommt ne leichte Gruppe

  205. Gruppe F

    Arsenal
    Eintracht

  206. NairobiAdler in HH

    Hammergruppe

  207. NairobiAdler in HH

    Espanyol

  208. Espanyol geile Trips

  209. auf Kicker jetzt auch geändert, Arsenal statt Porto in Gruppe F

  210. Was wird hierfür ein Scheiss erzählt…

  211. Etwas kompliziert das Ganze :)

  212. Lüttich

  213. NairobiAdler in HH

    Boccia, nix Lüttich. Espanyol

  214. Und jetzt will ich noch Wolfsberg

  215. machbare gruppe, egal wer als vierter gezogen wird.

  216. ZITAT:
    „Boccia, nix Lüttich. Espanyol“

    Nein.

  217. ZITAT:
    „Etwas kompliziert das Ganze :)“

    Für einige hier offenbar schon. ;-)

  218. Düdeldingens noch

  219. Leck mich fett- Darauf hab ich jetzt verfickte 25 jahre auf der Insel gewartet. Kanns immer noch nicht glauben!

  220. Disconnect hihi was ein Desaster

  221. Longi, kommste rueber?

  222. Abwarten und lesen hilft.

  223. RANGERS! Ich will…..

  224. London, Lüttich, läuft: jetzt fehlt noch Linz :)

  225. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Boccia, nix Lüttich. Espanyol“

    Nein.“

    ah, ok – Espanyol mit Sevilla gebunden oder so?

  226. ZITAT:
    „London, Lüttich, läuft: jetzt fehlt noch Linz :)“

    Lugano wär hübsch

  227. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Abwarten und lesen hilft.“

    Is ja gut…

  228. Arsenal, die hätten wir im Endspiel…

  229. Sevilla lacht sich tot….

  230. Was für Namen!
    Back to the 80’s

  231. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Leck mich fett- Darauf hab ich jetzt verfickte 25 jahre auf der Insel gewartet. Kanns immer noch nicht glauben!“

    erik, besorgste mir n ticket?

  232. Sevilla spielt mit der B-Elf und wird Gruppensieger

  233. Sevilla hat doch mal ne chillige Gruppe. Das wäre was für uns geewesen….

  234. ZITAT:
    „Longi, kommste rueber?“

    Wenn Du zwei Karten hast? ;)

  235. Gruppe G: der hammer

  236. Gruppe G ist geil…

  237. Verdammt, LASK in D, also können wir Wolfsberg nicht mehr bekommen

  238. Das Prinzip der Auslosung habe ich nicht verstanden, aber muss ich ja nicht.

  239. Jetzt bitte Bratislava

  240. Victoria SC, portugal

  241. Setubal. Nach Portugal. Auch Machbar.

  242. NairobiAdler in HH

    Vitoria

  243. Arsenal
    Eintracht
    Lüttich
    Vitoria

  244. Vitoria SC

  245. Schöne Reisen, machbare Gruppe

  246. NairobiAdler in HH

    Also weiterkommen muss das Minimalziel sein

  247. Arsenal
    Standard Lüttich
    Vitoria Setubal

    1 Kracher, 2 machbare Spiele, Aufstieg durchaus möglich

  248. Erneut keine leichte Gruppe.

  249. Erwarte eine Durchmarschverkündigung.

  250. Tja Kinners Lissabon, London und Lüttich……..

    Das wird lustig.

  251. O.k…wenig Begeisterung aber eine Machbare Gruppe…auf in die K.o.-Runde!

  252. Schöne Gruppe. Platz 2 sollte mindestens drin sein.

  253. Arsenal
    Lüttich
    Guimeres

    Ist das Geil!

  254. Gruppensieg, klare Sache :-)

  255. Was großes, was nahes und was warmes schön!

  256. Rasender Falkenmayer

    Arsenal, Lüttich und „Vittoria Setubal“. Ist jetzt fix, oder?
    Sehr gutes Los. Ein Superspiel und faire Chancen, weiterzukommen.

  257. ZITAT:
    „Erwarte eine Durchmarschverkündigung.“

    sehr schön :-)
    Der Fredi wird schon einen raushaun…

  258. ZITAT:
    „Was wird hierfür ein Scheiss erzählt…“

    Ich schätze deine gute Kinderstube.

  259. Und vor allem Arsenal noch zeigen, was Sie im Finale erwartet hätte

  260. ZITAT:
    „Das Prinzip der Auslosung habe ich nicht verstanden, aber muss ich ja nicht.“

    Der Computer checkt bestimmte Inkonsistenzen. Außerdem wirds noch fernsehfreundlich gerechnet, deshalb gibt es die beiden Körbe:

    Warum bilden manche Klubs eine Paarung?
    Wenn Verbände zwei oder mehr Vertreter stellen, werden Klubs als Paarung zusammengefasst, damit sie zum Vorteil der TV-Zuschauer zu verschiedenen Anstoßzeiten spielen (18.55 und 21:00 Uhr MEZ).
    ( https://de.uefa.com/uefaeuropa.....d=2001150/ )

  261. schöne gruppe.

    was auch wichtig ist: wenig reisestrapazen fürs team

  262. Vitoria Guimeres, nicht Setubal

  263. ZITAT:
    „Arsenal
    Lüttich
    Guimeres

    Ist das Geil!“

    Äh nein SC Vitoria Setubal (Vorort von Lissabon: Stadion mit 18.000 Plätzen), Lüttich (Drecksstadion mit 28.000 Plätzen) und Arsenal( Emirates mit 60.000 Plätzen).

  264. Naja, wäre zwar langweiliger, aber auch deutlich spannender gegangen (schon wieder London, schon wieder Portugal)…

  265. ZITAT:
    „Vitoria Guimeres, nicht Setubal“

    Dann nehm ich alles zurück der Kickerticker ist ein Dreck!

  266. 272: richtig, 273: falsch;
    Guimares hat gestern abend 1:0 gewnnen

  267. Kicker schreibt im ticker: „Selbst die UEFA Beteiligten auf der Bühne kommen mit dem Auslosungsprocedere durcheinander und wissen mitunter nicht, welches team wo hinkommt“. Mei nerffe

  268. Rasender Falkenmayer

    Wir sollten denen schnell noch diesen Özil wegkaufen.

  269. was HIER steht zählt!

  270. Aha, nur Özil, Auba, Lacacette und ein paar windische Portugiesen und Belchier, die haue mir weg nie nix, die Opfahs!

  271. Guimares ist auch schöner da gehen 30.000 rein. Da können wir mit 10.000 einfallen…

  272. Aber zumindest kein Ostblock am Rande von Europa…

  273. ZITAT:
    „Wir sollten denen schnell noch diesen Özil wegkaufen.“

    Bei uns kommt der aber an Kamada nicht vorbei.

  274. Gruppe A

    Sevilla

    APOEL

    Qarabag

    Dudelange
    Gruppe B

    Dyn. Kiew

    Kopenhagen

    Malmö FF

    FC Lugano
    Gruppe C

    Basel

    Krasnodar

    Getafe

    Trabzon
    Gruppe D

    Sporting

    Eindhoven

    Trondheim

    LASK
    Gruppe E

    Lazio

    Celtic

    Rennes

    CFR Cluj
    Gruppe F

    Arsenal

    Frankfurt

    S. Lüttich

    Vitoria Setubal
    Gruppe G

    FC Porto

    YB Bern

    Feyenoord

    Rangers
    Gruppe H

    ZSKA Moskau

    Rasgrad

    Espanyol

    Ferencvaros
    Gruppe I

    Wolfsburg

    KAA Gent

    St. Etienne

    Oleksandrija
    Gruppe J

    Roma

    Gladbach

    Basaksehir

    Wolfsberg
    Gruppe K

    Besiktas

    Sp. Braga

    Wolverhampton

    Bratislava
    Gruppe L

    ManUnited

    Astana

    Partizan

    AZ

  275. Geht so.

    Ins Emirates muss ich nicht, das ist schnarch und ich war im Highbury, Lüttich ist Tagesfahrt. Guimaraes interessiert mich.

    Man kann weiterkommen. Das ist gut.

  276. Wie kommt ihr Trottel jetzt auf Guimares?

  277. Warum schreibt die Kicker App denn nun IMMER noch Vitoria Setubal?

    Was machen die da eigentlich hauptberuflich … sorry, bin enttäuscht.

  278. ZITAT:
    „Aber zumindest kein Ostblock am Rande von Europa…“

    Naja Lüttich wird jetzt auch nicht lustig. Das ist 1. ein Drecksloch als Stadion und die Fans von denen sind auch gewöhnungsberdürdtig. In Lüttich bitte am 27.11. spielen, da bin ich nicht in Europa….

  279. Rasender Falkenmayer

    Laut kicker und FR immer noch Setubal.
    ???

  280. Das kann doch eigentlich nicht sein, dass heutzutage so was so lange unklar bleibt, oder?

  281. Es kann nur Guimardings sein.

  282. @Erik

    Falsch, da Vitória Guimaraes und nicht Setubal

  283. ZITAT:
    „Laut kicker und FR immer noch Setubal.
    ???“

    Die haben gar nicht mitgestielt.

    Guimares stimmt schon.

  284. Was denn jetzt für ein Vitoria?

  285. ZITAT:
    „https://www.kicker.de/europa-league-auslosung201920-27-8-2019/auslosung“

    Ja geil und im Ticker unten wird richtigerweise von Vitoria Guimares geschrieben…..

  286. Das ist ausgesprochen peinlich für Kicker und co….

  287. Ham die Unterricht bei der Bahn genommen ?

  288. Man sieht da mal wieder sehr schön, wer bei wem abschreibt.

  289. ZITAT:
    „Wir sollten denen schnell noch diesen Özil wegkaufen.“

    Den bieten sie uns nach dem Spiel im Austausch für Kamada an

  290. klar Guimarães ist richtig, das ist ein wunderbares Städtchen mit einer schönen Altstadt, von Porto fährt bequem ein Zug dahin

  291. ZITAT:
    „Was denn jetzt für ein Vitoria?“

    Guimares…… das ist im Hinterland von Porto.
    Wunderschöne Stadt mit 30.000 Mann EM2004 Stadion. Das ist eine Reise wert.

  292. ZITAT:
    „Wie kommt ihr Trottel jetzt auf Guimares?“

    Da die gestern gegen Steaua Bukarest gespielt haben.

  293. Setubal war i. D. Letzten Saison, 13 in Portugal.
    Auch nicht im Pokalendspiel.

  294. Ok, Vitoria SC ist das aus Guimares. Da haben die im Fernsehe Blödsinn erzählt und ich habs kritiklos übernommen. Selber Trottel.

  295. Rasender Falkenmayer

    Ist ja nicht so weit auseinander und unser Kader ist breit. Man fliegt nach Portugal und schickt einen Bus voll Spieler nach Süden und einen nach Norden. Bis zur Halbzeit ist auch der andere Bus am Spielort und man kann dann noch wechseln.

  296. Das nächste Mal überträgt Blog-G TV bitte live vom Ort ;)

  297. Wann genau stehen die Spieltage fest? Wer wo wann?

  298. @307
    Jawoll, gute Idee :)

  299. Philadelphia Eagle

    Naja, nun also das verpasste Baku-Finale nachholen – nur diesmal in 2 Spielen.
    Wenns gut ausgeht, können wir uns EL-Sieger der Herzen nennen und nochmal so richtig ärgern.
    Wenns nicht gut ausgeht, ist noch blöder.

  300. in Guimarães, dieses Hostal kann ich empfehlen, 5 Minuten zum Stadion
    https://myhostel-guimaraes.web.....node.pt/

    und unbedingt empfehlenswert, hier kann man köstlich und günstig essen: Cantinho Dos Sabores

  301. Hm…

    Guiamares Partnerstadt von Kaiserslautern. Die Pälzer Portugals?

  302. Guimaraes natürlich

  303. ZITAT:
    „Wann genau stehen die Spieltage fest? Wer wo wann?“

    Das handeln die Vereinsvertreter gerade vor Ort aus, steht in zwei h oder so fest

  304. es ist Guim.

  305. Guiamares ist so schlecht nicht. Hat in den letzten Jahren mehr EL Erfahrung gesammelt als wir…. Ich warne schon mal vorsichtshalber.

  306. ZITAT:
    „Wann genau stehen die Spieltage fest? Wer wo wann?“

    Letztes Jahr was relativ zeitnahh und da wurde ja noch verhandelt bzw. gelost, wegen dem Geisterspiel in Marseilles.

    Sollte um 16-17h soweit sein.

  307. Wir haben die zweit- oder drittstärkste Gruppe erwischt.
    Leicht wird etwas anderes.

  308. So wie Hütter eben auf die Frage nach möglichen Zugängen reagiert hat, könnte noch etwas in der Pipeline sein…

  309. Gruppe G ist der Hammer.

  310. Zuletzt mit Marseille und Rom war’s nominell auch nicht leichter.

  311. ZITAT:
    „Wir haben die zweit- oder drittstärkste Gruppe erwischt.
    Leicht wird etwas anderes.“

    Ja aber dafür auch interessant. sorry aber gegen so Fallobst wie Vaduz und Flora will ich jetzt auch nicht spielen….

  312. 🎙️ #Hütter:
    „Die Eindrücke von gestern waren großartig. So wie wir das Spiel angegangen sind, so wie die Fans uns unterstützt haben…so eine Darbietung sucht ihresgleichen. Wir sind absolut verdient weitergekommen.“
    ––––––
    #SGEuropa

  313. 🎙️ #Hütter:
    „Dass David Abraham gestern nicht dabei war, war eine Vorsichtsmaßnahme. Wir schauen uns morgen noch einmal an, wie es ihm geht. Er könnte für Sonntag eine Alternative sein, aber das müssen wir noch abwarten.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  314. 🎙️ #Hütter:
    „Djibril Sow könnte für Sonntag eine Alternative sein. Wir werden morgen entscheiden, ob er schon dabei ist. Aber möglich ist es. Ebenso wie bei Bas Dost.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  315. 🎙️ #Hütter:
    „Wir müssen uns jetzt so schnell wie möglich wieder auf die Bundesliga konzentrieren. Es wird ein ganz wichtiges Spiel am Sonntag. Wir müssen die Kräfte mobilisieren und zusehen, dass wir schnell wieder bei 100 Prozent sind.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  316. 🎙️ #Hütter:
    „Wir nehmen die positiven Emotionen aus dem gestrigen Spiel total mit. Wir wollen die Woche unbedingt mit einem Sieg versüßen. Aber es wird nicht einfach, Düsseldorf hat nicht zuletzt in Bremen gezeigt, dass sie auswärts stark sein können.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  317. 🎙️ #Hütter:
    „Bas Dost war sehr beeindruckt von dem, was hier gestern los war. Er freut sich total, sich hier nun auch auf dem Platz einzubringen. Man muss aber schauen, wie weit er körperlich ist und ob es für Sonntag reicht.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  318. 🎙️ #Hütter:
    „Mit einem Sieg gegen Düsseldorf wäre das ein richtig guter Saisonstart für uns. Wir hätten die Gruppenphase der Europa League gepackt, wären im Pokal eine Runde weiter und hätten auch in der Liga ordentlich gepunktet.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  319. Lüttich ist mit 4 Siegen aus 5 Spielen derzeit Tabellenführer in Belgien.

  320. 🎙️ #Hütter:
    „Daichi Kamada hat eine tolle Entwicklung genommen. Er macht große Fortschritte auf dem Platz und persönlich. Er ist ein feiner Fußballer, das hat er gestern bewiesen. Und wie er sich trotz mancher körperlicher Differenzen reinhängt, ist toll.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95

  321. ein anderer Stefan

    ZITAT:
    „So wie Hütter eben auf die Frage nach möglichen Zugängen reagiert hat, könnte noch etwas in der Pipeline sein…“

    Natürlich werden bis zur letzten Minute die Telefone glühen. Korkmaz kenn ich nicht und der Kader ist komplett!

  322. ZITAT:
    „Lüttich ist mit 4 Siegen aus 5 Spielen derzeit Tabellenführer in Belgien.“

    Schön für uns, dass sie sich auf die Meisterschaft konzentrieren.

  323. ZITAT:
    „So wie Hütter eben auf die Frage nach möglichen Zugängen reagiert hat, könnte noch etwas in der Pipeline sein…“

    Davon ist auszugehen

  324. Kamada hat bisher so gut gespielt, dass ich wenig Zweifel habe, dass er weiterhin zum Stamm gehören wird, egal wer jetzt zurück oder neu ins Team drängt.
    Da müssen andere weichen.

  325. ZITAT:
    „ZITAT:
    „So wie Hütter eben auf die Frage nach möglichen Zugängen reagiert hat, könnte noch etwas in der Pipeline sein…“

    Davon ist auszugehen“

    Da ja durch das Erreichen der Gruppenrunde einerseits mehr Spiele stattfinden und dafür auch ein paar Millionen zusätzlich in die Kassen fliessen ist das mehr als wahrscheinlich.

  326. Standard führt aktuell in Belgien.

  327. ZITAT:
    „🎙️ #Hütter:
    „Daichi Kamada hat eine tolle Entwicklung genommen. Er macht große Fortschritte auf dem Platz und persönlich. Er ist ein feiner Fußballer, das hat er gestern bewiesen. Und wie er sich trotz mancher körperlicher Differenzen reinhängt, ist toll.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95″

    körperliche differenzen!

  328. Die EL-Gruppe hat CL-Niveau.

  329. ZITAT:
    „ZITAT:
    „🎙️ #Hütter:
    „körperliche differenzen!“

    dachte ich auch eben. Klingt nach „anders begabt“ oder so… ;-)

  330. ZITAT:
    „Die EL-Gruppe hat CL-Niveau.“

    Vor allem im Gegensatz zur Leipzig-Gruppe !

  331. Rasender Falkenmayer

    Gemeint waren Defizite. Könnt Ihr kein Fußballfremdwortkreol oder was?

  332. ZITAT:
    „ZITAT:
    „So wie Hütter eben auf die Frage nach möglichen Zugängen reagiert hat, könnte noch etwas in der Pipeline sein…“

    Davon ist auszugehen“

    Hauptsache, das Fax in der Geschäftsstelle hat genug Papier.

  333. Rasender Falkenmayer

    Kamada ist da, wo Gaci immer hin sollte oder bewegt sich zumindest deutlich dahin. Hat entsprechend auch dessen Platz im Kader übernommen. Wenn aus dem Pool von Rode, Kohr, Sow und ihm drei Spieler auf dem Platz stehen, wird er bei der offensiveren Variante berücksichtigt werden. Alternativ kann er zusätzlich zu den anderen hinter Dost hängen, wenn das taktisch angesagt ist.

    Vielleicht war Gaci deswegen bissi traurig, zuletzt.

    Der sollte doch auch Lüttich kennen.

  334. ZITAT:
    „Standard führt aktuell in Belgien.“

    Hat Kamada nicht in Belgien gekickt, der kennt den Laden dann doch. Durchmarsch!

  335. ZITAT:
    „🎙️ #Hütter:
    „Bas Dost war sehr beeindruckt von dem, was hier gestern los war. Er freut sich total, sich hier nun auch auf dem Platz einzubringen. Man muss aber schauen, wie weit er körperlich ist und ob es für Sonntag reicht.“
    ––––––
    #SGE #SGEF95″

    BD Einwechseln und lasst ihn 5 Buden machen

  336. Rasender Falkenmayer

    Durch Belgien durchmarschieren? Vorsicht! Historischer Bezug.

  337. ZITAT:
    „Durch Belgien durchmarschieren? Vorsicht! Historischer Bezug.“</i

    in Deutschland wird wirklich alles auf die Goldwaage gelegt-

  338. Mein Tipp für Sonntag:

    Trapp
    Toure – Hasebe – Hinteregger
    Rode – Kohr
    Da Costa – Kamada – Kostic
    Dost – Rebic

    Und wenn Sow fit ist, könnte ich mir vorstellen, dass Hütter entweder auf Viererkette umstellt oder nur mit einem Stürmer spielt.

  339. Der Auslosungsmodus samt Verwirrung erinnert mich an das hier (0:10 bis 1:10):

    https://www.youtube.com/watch?.....9_e6XIprSA

  340. Kann der Kohr denn spielen am Sonntag ?
    Der hat sich gestern schließlich schwer verletzt.

  341. ZITAT:
    „Durch Belgien durchmarschieren? Vorsicht! Historischer Bezug.“

    Am besten noch diesen Schlieffen verpflichten.

  342. ZITAT:
    „Verweise da auf einen super Ansatz vom Hernn Huth
    https://www.11freunde.de/artik.....m-fussball

    Danke!

    ZITAT:
    „P.s. Das Spiel gibt es noch frei auf Eintracht TV zum nachschauen.“

    Ebenso: danke!

  343. ZITAT:
    „Am besten noch diesen Schlieffen verpflichten.“

    Der neue Videoanalyst? ;)

  344. DerAusDenBusinessSeats

    Schon auffällig, dass Ante beim Video der Auslosung (Twitter) als einziger nicht das neue EL-Trikot anhat…

  345. Was denn für ein EL-Trikot?

  346. DerAusDenBusinessSeats

    ZITAT:
    „Was denn für ein EL-Trikot?“

    Hier das Video: https://twitter.com/eintracht/.....24288?s=21

    Hier das Trikot:
    https://www.eintracht.de/news/.....kot-75208/

  347. ZITAT:
    „Schon auffällig, dass Ante beim Video der Auslosung (Twitter) als einziger nicht das neue EL-Trikot anhat…“

    Das bekommt er erst wenn die Sperre abgesessen ist.

    Erhöht die Spannung auf den ersten Einsatz in der Gruppenphase.

  348. Nicht mitgekriegt.. danke.

  349. Hier das Video: https://twitter.com/eintracht/.....24288?s=21

    schon interessant das Ante zwischen zweien sitzt die seine Sprache sprechen… der braucht echt Binnenklima

  350. ZITAT:
    „Kann der Kohr denn spielen am Sonntag ?
    Der hat sich gestern schließlich schwer verletzt.“

    Du meinst `ne Zerrung vom rumwälzen ?
    Kohric

  351. Arsenal Hospitality ist deutlich teurer als Chelsea …

  352. ZITAT:
    „Hier das Video: https://twitter.com/eintracht/.....24288?s=21

    schon interessant das Ante zwischen zweien sitzt die seine Sprache sprechen… der braucht echt Binnenklima“

    Die alte und die neue Viererbande waren/sind doch auf fast jedem Foto zusammen.

  353. ZITAT:
    „schon interessant das Ante zwischen zweien sitzt die seine Sprache sprechen… der braucht echt Binnenklima“

    Kenn ich von mir. Wenn ich extern ein Projekt mache und dort Kollegen aus dem deutschsprachigen Raum habe, bin ich auch oft mit denen zusammen.

  354. @368
    Ist eigentlich logisch, hatte es aber nicht so auf dem Schirm. Hoffentlich bleibt er.

  355. Rasender Falkenmayer

    Ante sah selbst mit dem DfB-Pokal im Arm noch grimmig aus. Auf dem Video lächelt er sogar ein wenig. Alles gut.

  356. Also ich finde das neue Trikot schick. Nur mit der Typo von der Beflockung fremdel ich. Aber ganz massiv.

  357. Am Sonntag darf gerne rotiert werden, die Euro-Fighter brauchen Zeit zum Verschnaufen…

    Gerne mit Sow, Dost, Durm, Torro und Abraham (wenn er fit ist)

  358. Außer Guimares kommt für mich nix in Frage.

    Lüttich fahr‘ ich nicht und bei unserem Gastspiel in London bin ich selbst weit weg…. Naja dann eben in der Ko Phase wieder.

  359. 2. Oktober, 17h ?

  360. Rasender Falkenmayer

    mwa: 45 Euro maximal auswärts in der EL.Klingt doch gut, oder?
    https://www.faszination-fankur.....7iQRVfy_aM

  361. ZITAT:
    „https://www.eintracht.de/news/artikel/uefa-europa-league-die-gegner-stehen-fest-75211/

    die Termine.“

    Merci.

  362. @377 Mehr als die 45€…..hat es außer die teure Kategorie auf der Geraden in Mailand letzte Saison nie gekostet.

  363. Gleich als erstes Heimspiel gegen Arsenal, dann als dritter Gegner….
    das nächste Heimspiel gegen Lüttich……suboptimal, denk ich mal…..

  364. Und das heißt ohne Ante ins Arsenal Heimspiel

  365. das Spiel in Portugal ist Mittwoch.

  366. und wohl 18.00 Ur unserer Zeit.

  367. DerAusDenBusinessSeats

    ZITAT:
    „Und das heißt ohne Ante ins Arsenal Heimspiel“

    Wohl nicht nur das Heimspiel, wenn man 1 und 1 zusammenzählt…

  368. Ante ist dann die Überraschung im Rückspiel und auswärts wertvoller.
    Aber erstmal gilt noch Daumendrücken, dass er sich von den Ices net losreisst.

  369. Aber Sperre, wegen rohen Spiels, mehr als 2 Termine ?

  370. rebic ist sicher für mindestens zwei spiele gesperrt. unsicher ist, für welchen verein.

  371. Warten wir doch erst einmal die Strafe der Uefa ab, bevor hier wieder in Hysterie verfallen wird. …

    … und der Danny möchte jetzt auch dem Leno Bernd einen einschenken. … Soll er mal machen. #blutgeleckt

  372. Ich erwarte einen Zweikampf um Platz 2 zwischen der Eintracht und Standard Lüttich. Die sind Tabellenführer
    der belgischen Liga. Vitora erwarte ich abgeschlagen. Arsenal ist Favorit. Falls Ante geht aber bitte mal ganz
    schnell noch einen Stürmer besorgen – aber auch so kann ein zusätzlicher Stürmer nicht schaden denn Ante
    würde 2-3 Spiele gesperrt fehlen.

  373. Mist. Ich habe genau eine Woche Urlaub gebucht bis Dezember.

    Dann eben kein Heimspiel gegen Arsenal.

  374. ZITAT:
    „rebic ist sicher für mindestens zwei spiele gesperrt. unsicher ist, für welchen verein.“

    Der Verein ist egal, gesperrt wär er für jeden Verein.

  375. Klar, Arsenal ist der Topfavorit der Gruppe. Ich kann mir aber durchaus vorstellen das sie gut durchrotieren werden. Da hat die League ganz klar Vorrang.
    Letzte Saison Gruppenphase haben sie eigentlich nur am Anfang in Bestbesetzung gespielt, das hiesse aber natuerlich auch das sie gegen uns das Ding auch ordentlich Ernst nehmen werden.

    Hab mal mit ein paar Arsenal Jungs hier gesprochen, und die haben schon einigermassen Respekt vor der Eintracht, freuen sich aber auf die gute Gruppe (so ist der Tenor hier).

  376. „Klar, Arsenal ist der Topfavorit der Gruppe. Ich kann mir aber durchaus vorstellen das sie gut durchrotieren werden. Da hat die League ganz klar Vorrang.“

    das ist nur dann ein vorteil für den gegner, wenn keine qualität im kader ist. arsenal ist mit dem „die liga hat vorrang“ ins finale gekommen. wie die andere mannschaft, der die liga wichtiger war.

  377. Beim Lilienspiel üben sich die Spieler im Rasenrollen und die Zuschauer brüllen „Schieber“.
    Woher kenne ich das bloß ?

  378. „Rebic bleibt an Bord“

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....59862.html

    („wenn in den nächsten zwei Tagen nicht noch etwas total verrücktes geschieht“)

  379. betr.
    https://www.fr.de/eintracht-fr…..59862.html

    man beachte die absätze vier und fünf. entweder sehr gut informiert über interne gespräche („gute gespräche“) oder treffend fabuliert.

  380. Bei Nürnberg hat eben ein Nürnberger mitgespielt. Sachen gibt’s. Dabei ist das gar kein Nürnberger. Wista Bescheid jetzt.

  381. Seppl nach links auf Daichi…

  382. Daichi scharf nach innen auf Danny…

  383. Das war der Paciencia.

  384. DREIZUNULLWUMMS

  385. Du machst deinem Namen alle Ehre…
    *seufz*

  386. Gewonnen haben wir trotzdem.

  387. Das war aber wirklich Paciencia, der zuvor den Ball von Rode bekommen hat.

  388. Faktenfetischist ;)

  389. Ich dachte allerdings, dass ich die 399 produziere. Sorry.

  390. Schön, dass es euch gut geht….

  391. Enno, ich sage nur Lüttich: Europäischer Hauptumschlageplatz für gestohlene LKW.

  392. „Unser Trainer hat gesagt, wir sollen provozieren und sehen, was geht. Das hat einfach mit Cleverness zu tun“, sagte Kohr mit Blick auf die Halbzeit-Anweisungen von Trainer Adi Hütter.

    sowas gefällt mir nicht

  393. So was gehört zum Spiel.

  394. Zu Kohr lege ich mich jetzt schon abschließend fest: Einer der defensiven Mittelfeldspieler, die je für uns gespielt haben.

  395. ZITAT:
    „betr.
    https://www.fr.de/eintracht-fr…..59862.html

    man beachte die absätze vier und fünf. entweder sehr gut informiert über interne gespräche („gute gespräche“) oder treffend fabuliert.“

    Beim braven Nachlesen findet sich beim Anklicken des o.g. Links dieses da:
    https://www.fr.de/eintracht-fr
    Gefällt wiederum mir nicht.

    Neugierig, wie ich bin: Ging’s darum?
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....59862.html

  396. Da lehnst du dich aber jetzt weit aus dem Fenster.

  397. besten, schlechtesten, offenherzigsten, plapperndsten ….?

  398. sehr schon Kackbach ohne Punkte

  399. ZITAT:
    „besten, schlechtesten, offenherzigsten, plapperndsten ….?“

    den defensivsten

  400. „besten, schlechtesten, offenherzigsten, plapperndsten ….?“

    Exakt das, was ich geschrieben habe.

  401. okääääiiiii

  402. Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und sage, dass Kohr einer der Spieler ist, die je für uns gespielt haben.

  403. ZITAT:
    „Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und sage, dass Kohr einer der Spieler ist, die je für uns gespielt haben.“

    Dann ist die Ablöse ja gerechtfertigt.
    ;-))

  404. übertreib mal nicht, mein lieber

  405. Genau so werde ich ihn in Erinnerung behalten.

  406. Die Theo-Filme muss ich mir unbedingt mal wieder anschauen.

  407. Gromberg & Goldini ist eine Schissfirma.

  408. War ganz gut das zweite Saisonspiel in Leipzig zu haben.
    Die Niederlage konnte man wirklich verschmerzen.

  409. Mann, Mann, Mann Leute. Was ein gequirlter Sch…. den ihr schreibt!
    Vielleicht sollte FR-Redaktion einfach mal über eine Abkühl-Pause nachdenken!

  410. ZITAT:
    „War ganz gut das zweite Saisonspiel in Leipzig zu haben.
    Die Niederlage konnte man wirklich verschmerzen.“

    Den Gladdies dürfte die mögliche Heimspiel-Pleite (derzeit 0:2) eher die Laune verhageln. Nuja.

  411. @426: Du darfst das Niveau gerne anheben, dann müsstest du aber andere Beiträge schreiben (können).

  412. Also, wenn sie jetzt noch jemanden holen, dürfte es ruhig ein Talent sein, wie Dorsch bspw.. Dass es in der 2.Liga keine entwicklungsfähigen Spieler gibt, glaube ich einfach nicht.
    Um noch einmal was zu Kohr zu sagen, sein Preis rechtfertigt sich einfach durch die vorhandene Erfahrung, auf die Wert gelegt wurde, leistungsmaessig…..

  413. @428
    Dito

  414. Die mögen diese Torfolge, die Leipziger.

  415. Huch. Der Embolo.

  416. Huch. Der Werner.

  417. Leichtathlet in Gladbach

  418. Imo Erner trifft wie er will, seit er weiß, dass er nicht zu den Bayern muss.

  419. @430: Ich bemühe mich.
    Im übrigen gibt es natürlich keine „verschmerzbaren Niederlagen“, unabhängig vom Saisonzeitpunkt, da gebe ich dir ja Recht, wenn du das gemeint hattest.

  420. Huch: MIST.
    Das Konstrukt. Ob nun unter Rangnick, oder Nagelsmann.

  421. @429
    Für mich ist Kohr schon jetzt ein Typ wie Rode. Der haut sich rein und gibt alles für die Mannschaft. Ein Kämpfer, technisch ohne feine Klinge, aber trotzdem wichtig.

  422. Ein Kohr in Topform spielte nicht bei der Eintracht.

  423. Nur noch 4cm bis Danzig…

  424. Dann bin ich ja mal auf den Sow gespannt, den erwarte ich eigentlich wie Rode, box to box.
    Dieser Werner, vom bayernwahn befreit…

  425. Standard: Freistoß.
    Im Waldstadion.
    Für die Heimmannschaft – für Eintracht Frankfurt.
    Und dann das
    https://twitter.com/basti_red/.....36162?s=20

    … Immer noch begeistert.

  426. Da sollte sich der bruda Beispiel nehmen

  427. Das war legendärisch oder ?

  428. Für mich? Ja.

  429. Unglaublich ist auch die positive Resonanz von Nicht-Eintracht-Fans. Angenehm.

  430. Ob für andere: Weiß ich nicht, kann ich nicht beurteilen.
    Aber Eintracht Frankfurt und Standards war in den letzten Jahren eher nicht so … zielführend.
    Aber dieser Freistoß war eine Blaupause, wie aus Standards ein zählbarer Vorteil für die ausführende Mannschaft erzielt werden kann, gerade auch hier zuhause in einem solchen Spiel … *schnief*

  431. Kohr ist ein klares Update zu Gelson, den man trotzdem auch schmeißen kann.

    Und Kohr wird noch besser, wenn er die Laufwege mehr verinnerlicht hat.

    Kohr, Rode, Sow und Kamada ist sooo schlecht nicht im Mittelfeld.

  432. @449
    Ich denke, das stimmt so.

  433. ZITAT:
    „@449
    Ich denke, das stimmt so.“

    @Beintracht, weißt Du, was das Geile daran ist? Die B-Lösung mit Gelson, DeGuzman und Gaci hat und bis ins Halbfinale der EL gebracht.

    Klar im Sturm könnten wir ein Downgrade haben aber das bleibt noch abzuwarten und das MF ist m.E. klar gestärkt. Viel schwächer sind wir wohl nicht geworden, breiter ist der Kader in jedem Fall aufgestellt, schaun wir mal, wie die Saison wird.

  434. Spannend. Wenn nicht wir: wer sonst? 😉

  435. Aber all die 8er, ein Typ wie der eigentlich erhoffte Grujic ist nicht dabei und Dost für Haller, ok., aber statt Kruse Kamara, da muss noch was wachsen.

  436. ZITAT:
    „Enno, ich sage nur Lüttich: Europäischer Hauptumschlageplatz für gestohlene LKW.“

    Das hört sich stark nach Theo an

  437. ZITAT:
    „Aber all die 8er, ein Typ wie der eigentlich erhoffte Grujic ist nicht dabei und Dost für Haller, ok., aber statt Kruse Kamara, da muss noch was wachsen.“

    Warte mal Sow ab, der ist stärker als Grujic, (Rode übrigens auch) als Fan von Xamax Neuchatel habe ich mich schon seit den 70ern für die Schweizer Liga interessiert und das auch nach Xamax Insolvenz beibehalten. Ich habe Sow mehrfach gesehen und der Typ war bei YB eine Granate. Natürlich weiß ich nicht, ob er es hier umsetzen kann aber wenn er es schafft ist er doppelt so gut, wie Grujic für das halbe bis drittel Geld.

  438. @453 bei Kamada hab ich das Gefühl, der wird mit jedem Spiel besser .

  439. Dann brauchen wir ja wirklich keine Bange haben, gut N8.

  440. Also ich bin ja dafür, dass wir mal langsam wieder über den Meistertitel nachdenken sollten.

  441. ZITAT Stefan Studer:
    „@453 bei Kamada hab ich das Gefühl, der wird mit jedem Spiel besser .“

    Ich bei Touré auch.

  442. @458
    Darüber nachdenken, kann auf keinen Fall schaden :)

  443. Na dann, hoffen wir auf eine weiterhin erfolgreiche Saison.
    Vielleicht wird sie ja ähnlich erfolgreich , wie die letzte.

  444. Rebic bĺeibt…..es wird eine geile Saison!

  445. Mit Bast und Sow, Kamada und Rebic. Da kommt noch was dickes.

  446. ZITAT:
    „Rebic bĺeibt…..es wird eine geile Saison!“

    OhneSeifenspender . Danke an die Fraktion , die gestern noch an mir gezweifelt hatte😜

  447. Europas beste Mannschaft…
    S G E

  448. Moin.

    Ich habe mir gerade nochmal die zweite Halbzeit des letzten Spiels auf Eintracht.TV angesehen. Am Freitag Abend. So weit so traurig. Irgendwann kam dann das 3:0 und ich habe da eine Handbewegeung von Armin Reutershahn wahrgenommen. Ganz kurz. Dann ist mir was eingefallen was Irgendwer aus dem Trainerteam nach dem Spiel was gesagt hat. „Wir haben Danny gesagt das er auf den ersten Pfosten gehen soll und nicht am zweiten warten“…sinngemäß.

    Ich habe in den letzten Wochen öfter mal ein par kritische Kommentare zum Trainer gelesen. Vercoacht hieß da mal. Mann könne nicht erkennen wie die Mannschaft ein Tor erzielen solle. Er wirke unsouverän oder so. Oder bekäme das mit der Rotation nicht hin. Das kann man alles so sehen, an manchem ist vielleicht was dran. Vielleicht. An manchem.

    Aber Adi macht etwas was ich bei seinen mindestens drei Vorgängern wenig, garnicht beobachtet habe. Er passt sich an und findet Lösungen. Während und zwischen den Spielen. War da ein Spiel in dieser Saison in dem wir nicht in der zweiten Halbzeit besser waren als in der ersten? Er wechselt die Formationen, wechselt aus, Spieler bekommen sinnvolle Anweisungen(siehe Absatz eins). Auch sonst hat Hütter hier jetzt zwei mal schon unter Druck gestanden. Das erste mal ganz am Anfang. Er hat seine anfänglichen Vorstellungen aufgegeben und geliefert. Die Mannschft die vorher nur kratzen und beißen konnte ist genau das geworden was uns mit seiner Verpflichtung angekündigt wurde. Gegenpressing. Haben wir bekommen. Spektakel. Haben wir bekommen. Und erfolgreich waren wir auch.

    Und die Situation Um die Abgänge von Luca und Helmut. Als Bonus noch das Theater um Rebic und die Stimmung im Team. Ich bin positiver Dinge das wir entweder auf einem guten Wege sind das in den Griff zu bekommen. Oder das wir bzw. Hütter+Team das eventuell schon haben. Mir scheint das Tuch zwischen Rebic und der Eintracht zumindest nicht zerschnitten. Jedenfalls hat er seine Leistung gebracht was ja auch dann ein gutes Zeichen wäre sollte er noch gehen.

    Spielerisch sieht man auch Vortschritte. Auch ohne Dost vorne drin. Und ja, es war nur Strasbourg. Die musst du auf dem Papier schlagen. Als Frankfurt musstest du letztes Jahr aber theoretisch auch gegen Marseille, Inter, Donetzk(?), Lazio, Benfica und Chelsea verlieren.

    Danit wäre die Heiligsprechung abgeschlossen. Gute Nacht.

  449. #sing; Aante Rebic. klapklap klapklapklapklap!

  450. ZITAT:
    „Also ich bin ja dafür, dass wir mal langsam wieder über den Meistertitel nachdenken sollten.“

    2021 der 3 Jahresplan muß eingehalten werden….

    P.S. …ich bin am Polieren…

  451. Die Sonne geht auf und die Stimmung ist super. Morgen Heimsieg und es ist kaum noch auszuhalten. Die Eintracht ist einfach ein geiler Verein.

  452. Morsche, Eugen, da hast du dir ja mitten in der Nacht eine super Zeit rausgesucht, eine Lanze für den Trainer zu brechen. Das ist gut so, auch wenn ich das Manche, an dem vielleicht was dran ist, stärker bewerte als Du. In meinen Augen gibt es so manchen Bereich, wo unser Alpenadi noch wachsen kann. Noch hat er sein Meisterstück hier nicht abgeliefert.
    Ich will nur an einen Trainer erinnern, den ich von Anfang an forschtbar fand und der hier im blog anfangs wohl gelitten war, der scheidende Assi vom damaligen Bundesdepp, der unter anderem später den Tosun vergrätzte.
    Auf ein Neues EINTRACHT, let`s go !

  453. @469 Das kann nicht sein, das ist nicht meine Eintracht.
    Was machen denn die Seifenspender?

  454. „Wir haben die Eintracht im Sommer gesehn‘, mit dem Ante und dem Filip…!“

    Genießt das letzte warme Wochenende! Danach wieder dicke Klamotten (auf der Tribüne und anderswo).

  455. Die FR plädiert hier via `voraussichtliche Aufstellung` übrigens für
    komplette Rotation der rechten Abwehrseite…….uffgefallen ?

  456. Hinti und Durm rechts,
    Khor statt Fernandes,
    vorne Ante und das Obst,
    dahinter Don Filipo und Daichi,
    Seppl im Zentrum,
    da gibts wohl nix zum Polieren morgen im Wald :)

  457. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Irgendwer aus dem Trainerteam nach dem Spiel was gesagt hat. „Wir haben Danny gesagt das er auf den ersten Pfosten gehen soll und nicht am zweiten warten“…sinngemäß.“

    Eugen, ich erinnere mich an eine ähnliche Aussage von Hütter nach dem Spiel, aber er sagte lediglich, dass
    „es gut war, dass er aufs erste Stangerl geht und nich am zweiten wartet“, jedenfalls in meiner erinnerung.

    Ich stimme dir aber grundsätzlich zu. Ich finde es auch bemerkenswert, dass die Mannschaft oft in der zweiten HZ viel besser auf den Gegner eingestellt ist.

  458. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Khor statt Fernandes,

    und Khan in den Bayern-Vorstand

  459. Diva Capricieuse

    Barvo Eugen. Gehe voll mit.

  460. Ups
    Ich leg mich wieder hin

  461. Its Show-Time

  462. Diva Capricieuse

    ZITAT:
    „und Khan (sic!) in den Bayern-Vorstand“

    Das hat er noch gut hinbekommen der Uli. Eigentlich könnte mir Bayern ja wurscht sein aber die Rummelfliege ist der mit Abstand größte Unsympath von dem ganzen Haufen. Dass der jetzt ausgebremst wird, freut mich wirklich ungemein.

  463. Kahn wird 2022 Rummenigges Nachfolger.
    Ausgebremst?

  464. Auch da gilt: Geht einer, kommen zwei neue, unsympathischere.

  465. Meist sind die Erfolgreichen nicht die Sympathischsten.

  466. Ganz schöne Einschätzung zur Stimmung im Waldstadion aus berufenem Munde, ab minute 7
    https://m.youtube.com/watch?v=.....MBVceKQhYo

  467. Der Friedhelm😍

  468. Ich würde ja noch den Augustine von Leipzig leihen/kaufen

  469. ZITAT:
    „Ich würde ja noch den Augustine von Leipzig leihen/kaufen“

    Der geht wohl nach Monaco.

  470. Warum sollten die auch einen Konkurrenten verstärken?

  471. @NairobiAdler

    Das kann durchaus sein. Man könnte den gesamten Text mit recht als beschissen bis garnicht recherchiert bezeichnen. Ich bin mir inzwischen auch nicht mehr sicher ob besagte Handbewegung von Reutershahn kam oder von einem anderen Herren aus dem Stab.

  472. Wird das Gerücht um den Rebic-Wechsel zu Inter Mailand doch nochmal spannend?
    https://onefootball.com/de/new.....1380960255

  473. ZITAT:
    “ Irgendwann kam dann das 3:0 und ich habe da eine Handbewegeung von Armin Reutershahn wahrgenommen. „

    @466: immer gut, Deine Beiträge, aber was war denn jetzt die Handbewegung ?

    Und zum Andi glaube ich, das er ein zweites Gesicht hat und nach innen nicht immer nur der so eloquente und charmante Almöhi ist…
    Und dann noch die Frage ob der Kohric, die alte Tratschtante das unbedingt breittreten mußte mit dem provozieren… fand ich wie glücklicherweise auch einige hier nicht so prickelnd …So und jetzt ab in die Sonne, schönes Wochenende…

  474. Ante bleibt, basta

  475. @ 491

    Mit solchen Gerüchten verdirbst du mir das ganze Wochenende!

  476. ZITAT:
    „@ 491

    Mit solchen Gerüchten verdirbst du mir das ganze Wochenende!“

    Bobic sieht das sicherlich mindestens genauso. Und der kann jetzt nicht mehr so locker in der Sonne liegen.

  477. Warum sollte Ante zu Inter gehen, die reißen doch nix. Und wenn dann in so einem Artikel noch „Rebich“ geschrieben wird, dann können wir uns, glaube ich, beruhigen, Dieter.

  478. @496

    Auch die “seriösen“ italienischen Sportmedien berichten alle von dem Deal. Ich fürchte, das wars dann mit Ante. Das ist für Inter und die Fiorentina ein win-win-Geschäft. Kann mir nicht vorstellen, dass die sich nicht einigen. Und Ante wird die Chance nicht verstreichen lassen, zu einem CL-Club zu gehen.

  479. Der Ante braucht kein Inter, der Ante braucht ne Frau, ein Töchterchen und einen Hund.

  480. ZITAT:
    „Der Ante braucht kein Inter, der Ante braucht ne Frau, ein Töchterchen und einen Hund.“

    Also doch zu den Bauern, Stichwort Weihnachtsfeier.

  481. Wenn der Wechsel von Rebic noch ein Thema wird soll Bobic den Deal so machen das Incardi zu uns kommt

  482. Unwürdige 500. ;-)

  483. ZITAT:
    Also doch zu den Bauern, Stichwort Weihnachtsfeier.“

    Hatte eher an eine gehobene „Stepis Pilsstube“ oder so was in Bockenheim, BE oder so gedacht. Gibts die eigentlich noch?

  484. @BeinSein

    Es war so eine Mischung aus Karate-Chop und Säge. Eine Bewegung die ich machen würde um jemandem den Laufweg anzuzeigen. Nur mehr bestätigend zwischen Reuthershahn und Moppes Petz…glaube ich.

    Wer sich selbst ein Bild machen möchte, klicke hierauf: https://tv.eintracht.de/de/sai.....5633-.html und schaue ab etwa 23:20 und achte auf die beiden Herren in den weißen Shirts.

  485. @ Zebulon

    Steppis Pilstube? Nicht Dein Ernst?

  486. Wenn der Deal mir der Fiorentina und Inter über die Bühne gehen sollte, könnten wir noch als Trostpreis den Prinz rübergeschoben bekommen … :-)

  487. ZITAT:
    …Dann ist mir was eingefallen was Irgendwer aus dem Trainerteam nach dem Spiel was gesagt hat. „Wir haben Danny gesagt das er auf den ersten Pfosten gehen soll und nicht am zweiten…..

    @Eugen: es war der Adi nach dem Spiel bei Nitro. Hier so ab Minute 20:25 nochmals nachzuhören (leider mit Werbung):
    https://www.tvnow.de/shows/uef.....rg-1686106

  488. Ach ja, der Friedhelm!

    polier!

  489. @Schebbe: ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, was für ein Schuppen Steppis PS war. Mir ging es sinngemäß um einen Ort im Herzen von Europas (und nicht bei den Bauern und nicht die dortige Weihnachtsfeier), an dem der heimatverbunde Bruda auch hier das von mir beschriebene Glück finden könnte. Geb ja zu, dass Steppis PS vielleicht ein schlechtes Beispiel war. Bin da aber auch nicht mehr up to date.

  490. Boah, dieses Transfergedöns kann einem ja wirklich schwer auf die …(sucht euch das passende Wort aus)…gehen.
    Ich will jetzt aber dass Ingo recht hat, Ante bleibt, MENNO!

  491. @ Zebulon, ich dachte mir gleich, dass Du da nie warst …

    Steppis Pilsstube war Stepi’s Treff im Hessencenter und das war schon ein spezieller ‚magischer‘ Ort :-)
    Da hätte sich Bruda sicher gut verstanden gefühlt, da hast Du recht und heimatverbunden …
    Ist aber schon gefühlte 100 Jahre nicht mehr.

  492. @Zebulon

    Sauber, danke. Dieser kleine Nuschler da mitten im Satz, da hatte ich beim ersten mal „haben wir besprochen“ gehört. Kann das jetzt im Nachhinein echt nicht entschlüsseln, macht aber in verbindung mit der Reaktion beim Tor, für mich, Sinn.

    Ich will da jetzt auch keine große Nummer draus machen. Finde es nur angenehm das man sehen kann das sich Gedanken gemacht werden die über „gehts raus und spielts Fussball“ hinausgeht.

  493. Rebic nach Udine. Meldet die Gazetta…..

  494. der herrgott, foddgejaachd

  495. @ Schebbe: Danke für die kleine Zeitreise. Wollte halt sagen, dass man den Wunsch der Mutter doch gerne auch hier erfüllen könnte, falls noch aktuell:
    https://www.kosmo.at/rebics-mu.....haft-wird/

  496. ZITAT:
    „der herrgott, foddgejaachd“

    Die zweite Liga sollte sein Revier sein.

  497. ZITAT:
    „ZITAT:
    Also doch zu den Bauern, Stichwort Weihnachtsfeier.“

    Hatte eher an eine gehobene „Stepis Pilsstube“ oder so was in Bockenheim, BE oder so gedacht. Gibts die eigentlich noch?“

    War die nicht im Hessen Center

  498. ZITAT:
    „Kahn wird 2022 Rummenigges Nachfolger.
    Ausgebremst?“

    Lame duck!

  499. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    Also doch zu den Bauern, Stichwort Weihnachtsfeier.“

    Hatte eher an eine gehobene „Stepis Pilsstube“ oder so was in Bockenheim, BE oder so gedacht. Gibts die eigentlich noch?“

    War die nicht im Hessen Center“

    Genau im Hessencentwr war bzw.. auch meine Frage gibts die noch ?

  500. ZITAT:
    „@ Schebbe: Danke für die kleine Zeitreise. Wollte halt sagen, dass man den Wunsch der Mutter doch gerne auch hier erfüllen könnte, falls noch aktuell:
    https://www.kosmo.at/rebics-mu.....haft-wird/

    Klasse Käsblatt dieses Kosmo. Sollte man direkt abonnieren.

  501. Spielermütter: Am End wichtiger als Spielerfrauen.

  502. ZITAT:
    „Der Ante braucht kein Inter, der Ante braucht ne Frau, ein Töchterchen und einen Hund.“

    Sollte doch in Frankfurt möglich sein, auch in dieser Reihenfolge. Wie groß die kroatische community hier ist, wurde ja bei der WM gut sichtbar. Vielleicht zusätzlich zum Gödde eine ansehnliche Deutschlehrerin Mitte 20, gerne mit Hund. Kann der Hauptsponsor ja mal angehen 😉

  503. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    Also doch zu den Bauern, Stichwort Weihnachtsfeier.“

    Hatte eher an eine gehobene „Stepis Pilsstube“ oder so was in Bockenheim, BE oder so gedacht. Gibts die eigentlich noch?“

    War die nicht im Hessen Center“

    Hessen Center. Da hat man auch mal Okocha und Jeboah im Kaufhof treffen können. Gibt es schon ewig nicht mehr.

  504. Wolfsburg nervt.

  505. wo ist der Neuer Arm

  506. Bayern ohne Rebic nichts wert ?

  507. Hainer, Kahn, Salihamidžić. Die Bayern werden bald noch mehr Probleme bekommen.

  508. Die ersten drei Saisonspiele jeweils nach Führung zu verlieren gab es bestimmt noch nicht oft.

  509. Wolfsburg wird das schon gerade rücken

  510. London gebucht. Mit Hartwährung in den Taschen durch die rauchenden Trümmer der Post-Brexit Kapitale streifen, Pints für Pfennige kaufen und dem stumpfsinnigen Teil der indigenen Bevölkerug jovial und schulterklopfend zum historischen Erfolg gratulieren – Unbezahlbar.

  511. ZITAT:
    „London gebucht. Mit Hartwährung in den Taschen durch die rauchenden Trümmer der Post-Brexit Kapitale streifen, Pints für Pfennige kaufen und dem stumpfsinnigen Teil der indigenen Bevölkerug jovial und schulterklopfend zum historischen Erfolg gratulieren – Unbezahlbar.“

    Hochmut kommt vor dem Fall.

  512. ZITAT:
    „London gebucht. …“

    No-Deal-Brexit: Wie die Einreisebestimmungen dann aussehen können – vorausgesetzt, die Flugverbindungen bleiben – vermag ich nicht einzuschätzen. Aus der Ferne sicherlich unterhaltsam.

  513. Das hat der Grujic jetzt davon.

  514. Ha ! Was hab´ich die Kölner vermisst.

  515. es soll ja auch jetzt schon länder geben, die nicht der eu angehören. und trotzdem soll man, so hört man, in die einreisen können. verrückt – ist aber so.

  516. Kölle alaaf.

    Warum gab das kein Rot? Klare Tätlichkeit.

  517. Ich glaub der Stark von der Hertha verträgt die Hitze net.

  518. ZITAT:
    „Hainer, Kahn, Salihamidžić. Die Bayern werden bald noch mehr Probleme bekommen.“

    Denn würde ich streichen Salihamidžić und mir EBERL ersetzen

  519. Welche Gegner hat Westham in der Euroleague eigentlich?

  520. Leider uns Attila. War live dabei. 1976.

  521. Die Herha ist nicht zu stoppen, heute.

  522. @ 540

    Westham hatte sich meines Wissens nicht für die Euro lIga qualifiziert.

  523. ZITAT:
    „Welche Gegner hat Westham in der Euroleague eigentlich?“

    Wieso spiel Westhandel EL ? Die spielen nicht International als 10 er der Premier League

  524. Dieser Eigentor ist echt der Kracher. Aber warum spielt der jetzt bei Schalke?

  525. Attila lacht laut, das höre ich ich bis hier.

  526. ZITAT:
    „Attila lacht laut, das höre ich ich bis hier.“

    So isses. 😂🤣

  527. Bayern total am Arsch.
    Das wird nix mehr. Die werden noch Probleme bekommen …..

  528. @549
    Ja, die sind nicht mehr zu retten, Notschlachten, wenn’s Pferde wären…

  529. Das ist ja nur noch Verzweiflung bei den Bayern.

  530. Wenn’s nicht die Bauern wären, täten sie mir fast leid.

  531. Hoppelheim da in Lev. ohne jegliches Pressing und Gegenpressing erstaunlich erfolgreich.

  532. Tor in Freiburg, und Jogi, was nun ?

  533. ZITAT:
    „Tor in Freiburg, und Jogi, was nun ?“

    juckt den nicht. der hat auch Nationalspieler aus Liga 2 nominiert

  534. und sollte es jucken, kratzt er sich

  535. Das wars wohl für Kovac.

  536. Darf man zu euerm West Ham gemotze anmerken, dass die trotz man city und danach 2 auswaerts zum start, aktuell 4ter sind?

  537. Einige nette Ergebnisse. Morgen nachlegen. Arme Familie Duppfig.o

  538. Oh weia, nur durch bayern bisher 2 Punkte am Spieltag ertippt

  539. ZITAT:
    „Das wars wohl für Kovac.“

    Ja. Zur Strafe wird sein Vertrag verlängert.

  540. Ich habe heute recht ansprechenden Fußball gesehen, morgen Standortbestimmung.
    Die Fritzens schätze ich stärker als Strasbourg ein.

  541. Geil, Union.

  542. Der BVB ist abwehrschwach.

  543. ZITAT:
    „Einige nette Ergebnisse. Morgen nachlegen. Arme Familie Duppfig.o“

    Vorzeitige Abwanderung aus dem Wohnzimmer.
    Nun kollektives Union gucken. Hier haben wir echt beide Spass.

  544. NairobiAdler in HH

    Union on Fire

  545. Was ist denn mit dem BVB los ?

  546. ZITAT:
    „Was ist denn mit dem BVB los ?“

    Das Problem ist das Bassspiel erklärt der Loddar.
    Die sollen ja auch keine Musik machen.

  547. Wir aus dem Osten geh’n immer nach vorn
    Schulter an Schulter für Eisern Union
    Hart sind die Zeiten und hart ist das Team
    Darum siegen wir mit Eisern Union

  548. Morgen winkt der 7.Platz, das wär ein äusserst respektabler Start, eingedenk des Eurostresses.

  549. Nach dem Krieg werden die Toten gezählt…

  550. „Die sollen ja auch keine Musik machen.“

    Nichts gegen gute Mukke!
    https://t.co/0BDoPI0qIA?amp=1

  551. @568 Das Bas Spiel darf gerne zum Problem all unserer zukünftigen Gegner werden….

  552. Hasta la victoria siempre, Eisern….

  553. Wo wir gerade bei feiner Mucke waren.
    Herzlich Willkommen Mr. Bas Man
    https://youtu.be/nZr8iReEqMQ

  554. @568
    Achso, na dann.

  555. ZITAT:
    „Hasta la victoria siempre, Eisern….“

    Zdf geguckt?

  556. ZITAT:
    „HALLER!!!!!“

    Unser Tafelsilber !

  557. Gegen Ende vom Krimi aber Schläfchen eingelegt, lohnt sich’s, Mediathek zu bemühen?

  558. Kamada macht morgen sein erstes Ligator.
    Stand in den Sternen.

  559. Guten Morgen, Matchday!!!

  560. Guten Morgen, jetzt Sherlock, später Heimsieg, mit Torpremiere vom Obst.

  561. Ok, Latte hochlegen: Heute 5-6 Buden und Bäm! wir stehen vor’m BVB souverän auf Platz 6.

  562. Was schreib ich, Platz 5 natürlich, nehm ich auch.

  563. Ich willigte auch demütig mit einem Kamadator unterstützt vom Obst und vom Sow in einen ehrenvollen Platz 7 ein. Meine Meinung. (Einen höheren Sieg nähme ich natürlich auch, – *+nurspass* )
    Matchday und Heimsieg.

  564. …gar net mal so schlecht auch ein paar Leute auf der Bank sitzen zu haben die zurecht auf einen erfolgreichen Einsatz brennen, find ich.
    & danke für das erlösende 3:1, DdC!
    un ausserdem würds mich sehr freuen wenn Adi mal wieder J-LO würfe!
    Und Ante könnt natürlich auch , hat ja nur paarunddreissig Minuten gespielt ;)
    Hauptsache wenigstens 7.!
    Natürliches Habitat: Spitzengruppe!

    Aintracht!
    Matchday Heimsieg, yesss!

  565. Aber was laber ich, Heimsieg, egal wie (jaja, auch beim 3. Mal noch gut und fertig.)

  566. Jetzt erstmal bis heute Abend schön entspannt sein.