Vertragsverlängerung Hütters Vertrag verlängert

Foto: Arne Dedert/dpa
Foto: Arne Dedert/dpa

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt plant langfristig mit Trainer Adi Hütter. Wie die Hessen am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitteilten, wurde der im Juni 2021 auslaufende Vertrag mit dem 50-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Hütter hatte den Posten im Juli 2018 übernommen und die Eintracht gleich in seiner ersten Saison ins Halbfinale der Europa League geführt.

“Es ist ein sehr schöner Tag für die Eintracht. Wir sind endlich zu der Einigung gekommen, von der ich schon lange überzeugt war”, sagte Sportvorstand Fredi Bobic: “Wir sind der klaren Überzeugung, dass das genau der richtige Schritt ist. Wir arbeiten vertrauensvoll zusammen und haben schon viele schwierige Situationen zusammen überstanden.”

Hütter selbst zeigte sich “sehr stolz” über die Vertragsverlängerung beim Traditionsverein. “Es waren viele Punkte dafür ausschlaggebend.”, sagte der Österreicher: “Das Allerwichtigste war, dass ich in diesem Verein stets das volle Vertrauen gespürt habe. Es wurde nie Druck aufgebaut, stattdessen sind wir gemeinsam durch das zwischenzeitlich tiefe Tal gegangen.”

Der von den Young Boys Bern verpflichtete Hütter trat nach dem DFB-Pokalsieg der Eintracht die Nachfolge von Niko Kovac an. Mit einem Punkteschnitt von 1,62 ist er statistisch der beste SGE-Coach des neuen Jahrtausends. (sid)

Schlagworte: ,

234 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Erster.
    Kann ich mit leben, weil der Trainer sich weiter entwickeln wird.

  2. Rasender Falkenmayer

    Krisenerprobt. Das zählt.

  3. Adi Hütter freut sich auf weitere Jahre als Chefcoach: “In den vergangenen zwei Jahren haben wir hier gemeinsam viel erreicht. Ich bin unglaublich gerne hier in dieser wunderbaren Stadt Frankfurt bei der Eintracht und wir möchten die positive Entwicklung weiter vorantreiben. Besonders in der vergangenen Saison, als es nicht immer rund lief, habe ich das volle Vertrauen gespürt. Das ist für mich sehr wichtig. Ebenso wie die Möglichkeit, weiterhin in einem sehr gut harmonierendem Trainerteam zu arbeiten. Wir freuen uns auf die weitere Zeit und vor allem darauf, in unserem tollen Stadion wieder vor unserem fantastischen Publikum spielen zu dürfen.“
    Skyline und Abbel bleiben unerwähnt. Ich bin skeptisch.

  4. ZITAT:
    “Servus Österreich”

    Auch hier nochmal meine allerherzlichsten Glückwünsche zu deinem runden Wiegenfeste! Du siehst übrigens gar nicht fünf Jahre jünger aus als Charly Sheen… *duckundwech*

  5. ZITAT:
    “Servus Österreich”

    Servus Geburtstagsösi: Alles Gute.

  6. Charly Sheen? Du meinst Kirk Douglas ?

  7. Du meinst Luis Trenker?

  8. Ehrlich gesagt würde es mich wundern, wenn Adi wirklich bis Sommer 2023 unser Trainer bliebe. Aber schaumerma.

  9. gut gemacht, Adi und Fredi.

  10. ZITAT:
    “Flüssiger als flüssig.”

    Der Vertragsabschluss?
    Die Vertragslänge?
    Die Eintracht?
    Das Leben?
    Dein Leben?

  11. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Flüssiger als flüssig.”

    Läuft also.

  12. ZITAT:
    “Flüssiger als flüssig.”

    Schnubbe?

  13. Na, dann wolle mer den sehr schönen Tag nicht schlechtreden, auf dass es werde…..
    Jetzt erstemal die Erinnerungen an die Cevennen hochholen.

  14. Es sind weiterhin 5 Auswechslungen möglich. Die zulässigen Rückennummern wurden auf 49 erweitert.

    https://www.dfl.de/de/aktuelle.....verankert/

  15. ZITAT:
    “Die U19 erhält Zuwachs…”

    Vetternwirtschaft…

  16. 4.000 Zuschauer im Olympiastadion, wenn die Eintracht gastiert. Immerhin ein symbolischer Akt, der sich in dieser riesigen Schüssel allerdings noch bescheidener ausnimmt als ohnehin schon:
    https://www.rbb24.de/sport/bei.....hauer.html
    Da könnte man auch im Jahn-Sportpark spielen und Tickets kostenlos an Bedürftige, Menschen mit einer Behinderung oder an Kinder verteilen, wenn ihr mich fragt.

  17. Hübsche Idee @W-A, dürfte sich aber mit dem Hygienekonzept beißen.

  18. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die U19 erhält Zuwachs…”

    Vetternwirtschaft…”

    Jetzt können die es ja machen. Hütters Vertragsverlängerung war eine Machtdemonstration…und alle haben sie Verstanden. Erst jagd Bobic Kovac und den Prince vom hof. Dann Alex Meier…der fast als Obdachloser geändet wäre und sich nur ganz knapp rechtzeitig an das ganze Geld erinnert hat was er hier verdiente. Das komplette Drama, inclusive heroischem Sturm auf die Geschäftsstelle, wird ja auch totgeschwiegen. Naja…Geschichte wird ja von den Siegern geschrieben. Und zu guter letzt die gezielte Vernichting des immer mächtiger werdenden Gacinovic, mittels Predator Drohne.

    Alles nur um den Weg frei zu haben für Adi Schlangenzunge und seinem Traum von einer Mannschaft aus mitdreißiger Bergbewohnern die ohne Spielidee knapp den Klassenerhalt schafft.

    The best is yet to come…

  19. ZITAT:
    “Sehr nett, Eugen.”

    Danke. Wenn du möchtest bullshitte ich nen Gastbeitrag für Maintracht zusammen. Thema: Warum die Eintracht Presseabteilung schlimmer ist als Nordkorea. Vom ersten Sichtschutz bis zur ersatzlosen Streichung der Rotweinfestspiele.

    100€..

  20. Die FR-Tipptabelle heute mit dem FC.
    Die Kölner bemühen sich weiterhin sehr, Schalke Konkurrenz zu machen.

    “Schnittpunkte heißt das Schulbuch, in dem Realschüler der neunten Klassen in Nordrhein-Westfalen Mathe lernen sollen. Eine Textaufgabe darin lautet: „In welchen Fällen wird ein unmögliches Ergebnis erzielt?“ Drei Antwortvariationen geben die Autoren, und die dritte heißt allen Ernstes: „Der 1.FC Köln gewinnt.“”

    https://www.fr.de/sport/fussba.....36165.html

  21. Im “… deutlich siebenstelligen Bereich …” werden sich DFB und DFL an Studien um Durchführbarkeit und Auswirkungen von Publikumsveranstaltungen beteiligen.
    https://www.kicker.de/783486/a.....ert#twfeed

  22. ZITAT:
    “Hübsche Idee @W-A, dürfte sich aber mit dem Hygienekonzept beißen.”

    An- und Abreise sind mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln möglich, S-Bahn, zwei U-Bahnlinien, Tram und Bus. Das können viele andere Stadien nicht bieten.
    Außerdem gibt es im Pankower Jahn-Sportpark 24.000 Sitzplätze, was für 4.000 Zuschauer auch bei großzügigem Abstand reichen sollte.
    Sanitäreinrichtungen und Kabinentrakte wurden 2015 generalüberholt, für’s CL-Finale der Frauen.
    Probleme beim Hygienekonzept glauben da vielleicht in erster Linie solche Experten zu erkennen, die noch nicht vor Ort waren…..-

    Ob die Bude ansonsten ligatauglich ist, weiß ich allerdings auch nicht. Das ist mir aber auch wurscht, da der Vorschlag Jahn-Sportpark sowieso nicht ernst gemeint war.

  23. Der Jahn-Sportpark hätte alledings für die Kicker den Vorteil, dass sie sich beim Berliner Frisörmeister Paulick vorher noch die Haare schön machen lassen könnten.

  24. Trainer verlängert, drei Monate später gefeuert. So war das früher.

    Muss ja nicht immer wie früher sein.

  25. Ich freue mich das EF seit ewigen Zeiten mal wieder einen Nationalspieler hat.Da fühlt man sich ja fast 50 Jahre jünger. Ich gönne es Kevin Trapp wirklich. Zumal mit Spanien ein Gegner wartet der wirklich kicken kann..

  26. ZITAT:
    “Ich freue mich das EF seit ewigen Zeiten mal wieder einen Nationalspieler hat.”

    Da fehlen ein Komma, ein “s” und das Wort “deutschen”. Und das alles in einem Satz……..-

  27. @Westend [27]

    Ja, das war zumindest früher in der Liga teilweise Usus. Zum Örtchen hier gehört ein Hoteö, direkt an der Autobahn gelegen. Da man von da in 10 Min. am Waldstadion ist, logierten oft Gastmannschaften im “Hotel Europa”. Der Traditionschoiffeur hier jetzt im Ruhestand – gerät in Verzückung, wenn er memoriert, welche Buli-Granden er alles in der guten alten Zeit im Friseursessel hatte. Die Spieler organisierten irgendwie einen Fahrdienst vom Hotel zum Haarschneider.

  28. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich freue mich das EF seit ewigen Zeiten mal wieder einen Nationalspieler hat.”

    Da fehlen ein Komma, ein “s” und das Wort “deutschen”. Und das alles in einem Satz……..-“

    Gut das jemand ordnend eingreift. 🙏 Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben.

  29. ZITAT:
    “… Das ist mir aber auch wurscht, da der Vorschlag Jahn-Sportpark sowieso nicht ernst gemeint war.”

    Hat das in diesen Tagen noch irgendeinen Hauch von Relevanz? #crazytimes

  30. Da wünschen wir dem Kevin ja viel Glück mit seiner Abwehr,
    zumal auch noch ein Frankfurter zentral….

  31. Zuber und Sow von Beginn an.

  32. Zuber und Sow in der Startformation.

  33. War ein Beitrag für den geheimen scroll-blog?

  34. ZITAT:
    “War ein Beitrag für den geheimen scroll-blog?”

    Mein. Die Illuminaten haben dem Blog gekapert.

  35. Dem Mertesacker kann man echt zuhören.

  36. Ja, stimmt. Eine Wohltat den Kahn, weder hören, noch sehen zu müssen.

  37. Und das mir der Ramos keinen verletzt, trau ich dem zu.

  38. Fußball ohne Zuschauer ist eine völlig andere Sportart. Und nicht meine.

  39. Ach, League of Nations, das hat doch noch nie funktioniert.

  40. 3 bis 4 Kilo weniger beim Zuber wären vielleicht nicht schlecht

  41. ZITAT:
    “Krisenerprobt. Das zählt.”

    ZITAT:
    “3 bis 4 Kilo weniger beim Zuber wären vielleicht nicht schlecht”

    Zuber, Sow und die Schrotflinte in der schweizer. Nationalelf von Beginn an….kann man machen.

  42. ZITAT:
    “ZITAT:
    Ob die Bude ansonsten ligatauglich ist, weiß ich allerdings auch nicht. Das ist mir aber auch wurscht, da der Vorschlag Jahn-Sportpark sowieso nicht ernst gemeint war.”

    Dein Verweis in diesem Zusammenhang auf “Bedürftige” und “Menschen mit einer Behinderung” war aber eher so semi-witzig. Auch wenn es nicht ganz ernst gemeint war.

  43. Ohne Trapp, würden wir jetzt schon zurückliegen.

  44. Trapp.Echt stark.
    Freut mich.

  45. Kurzfazit nach 45 Minuten: Sow hat mir bisher besser gefallen als bei uns. Mag auch daran liegen, dass er in der Nati spielstärkere Mitspieler als bei uns hat. Zuber, puuuh, der Arbeitstag dürfte beendet sein. Zumindest heut schwerfällig und noch langsamer als Stender d.Ä. Die Schrotflinte ganz gut und mit einem schönen Törchen.

  46. Ich finde Süle, hat in der Nationalelf nicht zu suchen.
    Schwaches Spiel bisher, genau so wie Can und Draxler.
    Die Spanier sind für mich die besseren Fußballer.

  47. Trapp besonders stark “am Ball vorbeigeschossen”.

  48. ZITAT:
    “https://twitter.com/MaderSid/status/1301575631411515392?s=20
    Ist das aktuell?”

    Offensichtlich ja. Aber bei 11Freunde hammses immerhin auch nicht kapiert – wenigstens in guter Gesellschaft.
    https://twitter.com/11Freunde_.....77570?s=20

  49. “Die Spanier sind für mich die besseren Fußballer.”

    Abgesehen davon, dass sie wesentlich mehr laufen als unsere.

  50. Das war schön gemacht, keine Frage.

  51. Hier Boccia. Alles Gute und ein ewiges Leben in Fohsinn und Sünde.

    ISCH BIN EIN KÄRBER.

  52. Eine klare Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit.
    Von den unseren.
    Auch von mir :)

  53. Fußballmafia UEFA…

  54. So kann man nicht spielen, Jogi. Das geht zumeist schief. So auch heute. Gönne ich dem Jogi.

  55. Am Ende hammse ja quasi drum gebettelt. Die haben die Spanier ja im Spielaufbau überhaupt nicht mehr gestört.

  56. @64

    Das kann der Löw wie kein zweiter.

  57. ZITAT:
    “Am Ende hammse ja quasi drum gebettelt. Die haben die Spanier ja im Spielaufbau überhaupt nicht mehr gestört.”

    Und nach vorne gar nichts mehr gemacht. Selbst bei möglichen Kontern ist keiner mehr mitgegangen.

  58. ZITAT:
    “@64

    Das kann der Löw wie kein zweiter.”

    Doch, der Armin (MT) kann das genauso gut.

  59. Ein bisschen ärgerlich, aber leistungsgerecht.. Sofern man angesicht des Trainingszustands von Leistung reden kann. Am Trapp lags jedenfalls nicht nicht.
    Deutschland hat ne ziemlich gute Generation vorne. Werner, Sané, Gnabry, und aus dem Rückraum Havertz. Das kann sich schon sehen lassen. Das sieht schon ganz gut aus.

  60. @69

    Ach der :)

  61. “Wettbewerbsverzerrung”?
    Ja, diese Meinung kann man so teilen. Meinetwegen auch als Kommentar kommentieren. Oder doch als Meinung?
    https://twitter.com/tagestheme.....61961?s=20
    Jedenfalls stimmts. Meiner Meinung nach.

  62. Unser Kevin hat sich wahrscheinlich besonders geärgert, dass er in der zweiten Minute der Nachnachspielzeit noch so ein blödes Gegentor fängt.

  63. @73

    Und das zu Recht.

  64. Boah, tolles Freistoßtor von dem Ungarn.

  65. ZITAT:
    “… dass er in der zweiten Minute der Nachnachspielzeit….”

    War eher in der zweiten Minute nach der vierminütigen Nachspielzeit…

  66. Deswegen schrieb ich ja auch “Nachnachspielzeit”.

  67. Ich dachte es wäre ein Schreibfehler… ;-)

  68. Klar. “Nachnachspielzeit” war ja auch eine Wortschöpfung.

  69. Der Lanz ist ein ahnungsloser Idiot.

  70. ZITAT:
    “Der Lanz ist ein ahnungsloser Idiot.”

    Ich befürchte.dass er das nicht ist. Aber was er dann ist, darf man hier (glaube ich) nicht schreiben.

    Es kommen jedenfalls die Silben los, loch, arsch, es und gewissen vor …

  71. ZITAT:
    “Der Lanz ist ein ahnungsloser Idiot.”

    Leider nein. Das ist Absicht, Methode und Konzept in Reinkultur, egal bei welchem Thema.

  72. @83
    Ich glaube, ich kann Dir Folgen:)

    Ich schaue jetzt Dr.House, der ist auch ein A….
    Hat aber Ahnung.

  73. @84

    Du hast ja Recht.
    Und ich rege mich trotzdem auf.

    Außerdem sollte heute Bolton aus USA zugeschaltet werden.
    Nur deswegen, hatte ich nicht gleich nach dem Kick umgeschaltet.
    Aber der schläft wohl schon, besser so.

  74. Morsche, sehr guter Kevin, Gegentor schad für ihn, aber ….die Trainergeneration halt.
    Und also diesen Silvère Ganvoula anstatt des Superfitten, ewig Angeschlagenen,
    des tät isch präferieren.

  75. Morsche!

    Der Ausgleich gestern tut mir für Kevin leid.

    Der Druck der Spanier am Ende war groß, aber Jogi hat ja auch alles dafür getan, dass es vorne keine Anspielstation für Konter mehr gibt.

    Der vierte Verteidiger war das völlig falsche Signal. Die Mannschaft muss umstellen und bekommt die Botschaft vermittelt, das spielen wir jetzt über die Zeit.

    Havertz statt Ginter (für Sané) hätte noch eine Anspielstation in der Offensive gebracht, der die Bälle halten und mit Dampf nach vorne spielen kann.

    Unsere Außenverteidiger haben auf mich jetzt nicht wirklich großen Eindruck gemacht. Auch wenn es die Bayern Fans nicht hören wollen, für mich ist Kimmich immer noch der besste RV, den Deutschland zur Zeit hat. Ihn auf Grund seiner Spielintelligenz auf die 6 zu ziehen ist zwar nachvollziehbar. Aber gute 6er haben wir im Zweifelsfall mehr als gute RV.

    Jogi – bei all seinen Verdiensten, die ihm keiner mehr nimmt – würde ich lieber als ZDF-Moderator (oder sonstwo) zukünftig sehen, statt auf der Trainerbank unserer N11. Es kommen ja auch keine neuen Ideen oder Spielphilosophien von ihm. (alter Wein / neue Schläuche…).

    Die Ära Jogi ist für mich mit Schweini, Özil und Poldi zu Ende gegangen und wird jetzt nur noch künstlich am Leben gehalten.

  76. Morsche,
    ist der Korken der KIL?
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....chComments
    Bei Nichtgefallen bitte weitergehen

  77. @90; der Kommentar enthält aber Einiges was gefällt, v.a. der letzte Absatz…..

  78. also der KIL-Kommentar natürlich!

  79. ZITAT:
    “Wettbewerbsverzerrung”?
    Ja, diese Meinung kann man so teilen. Meinetwegen auch als Kommentar kommentieren. Oder doch als Meinung?
    https://twitter.com/tagestheme.....61961?s=20
    Jedenfalls stimmts. Meiner Meinung nach.”

    Auch Söder hält Zuschauer beim Fußball für problematisch. Kann man so sehen. Dann kommt er aber noch mit dem Thema Wettbewerbsverzerrung. In „seinem“ München gibt es einen Verein, der jährlich um die 200 Mio.€ einstreicht, das xfache anderer Vereine. Der 60 – 70 Mio.€ für Sane ausgibt, während fast der gesamte Rest der Liga überlegen muss, wie sie ihr Geld ausgeben kann. Diese Wettbewerbsverzerrung wurde von ihm noch nie thematisiert.

    Die Liga hat ein Konzept für die sog. Geisterspiele vorgelegt und es hat funktioniert. Trotz gegenteiliger Meinungen, die Horrorszenarien von tausenden Fans vor den Stadien an die Wand malten.

    Die Liga hat mit Ihrem Vorschlag, eine sehr begrenzte Zahl von Zuschauern einzulassen, einen Vertrauensvorschuss verdient. Wenn das mit Einem nichts zu tun hat, ist es eine Wettbewerbsverzerrung!

  80. ZITAT:
    “Ein bisschen ärgerlich, aber leistungsgerecht.. Sofern man angesicht des Trainingszustands von Leistung reden kann. Am Trapp lags jedenfalls nicht nicht.
    Deutschland hat ne ziemlich gute Generation vorne. Werner, Sané, Gnabry, und aus dem Rückraum Havertz. Das kann sich schon sehen lassen. Das sieht schon ganz gut aus.”

    Das sind aber Momentan alles Schönwetterspieler.
    Mit denen gewinnst du gegen die Gauchos mal kein WM Finale.

  81. “Eintracht verlängert mit Hüttel”, meldet ntv-text.

  82. Zitat:
    “Das sind aber Momentan alles Schönwetterspieler.”
    Darum kaufen wir die auch net, unserer Multi-Kulti-Truppe fehlt aber auch der Antreiber!

  83. ZITAT:
    “Darum kaufen wir die auch net, unserer Multi-Kulti-Truppe fehlt aber auch der Antreiber!”

    Rode, Kohr, Trapp, Abraham, vielleicht noch Hasebe.

  84. Ich habe gestern Doppelkopf gespielt. War lohnender als Jogis Frisur (sitzt) anzugucken.

  85. …… gefangen!

  86. @95: zuverlässige kwelle?

  87. ZITAT:
    “@95: zuverlässige kwelle?”

    Der Meister himself:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....36044.html

  88. @97; Nee, alle schön und gut, 2 davon gerade noch, aber der Richtige halt……

  89. Und @98; die Frisur verhindert jeden Blick !!!

  90. Rasender Falkenmayer

    Hui. Hier kommt der Trapper schlecht weg,
    https://www.t-online.de/sport/.....nzten.html

  91. ZITAT:
    “ZITAT:
    Das sind aber Momentan alles Schönwetterspieler.
    Mit denen gewinnst du gegen die Gauchos mal kein WM Finale.”

    Hat man von den 2014ern auch lange behauptet.

  92. Na ja, einen Bock hatte Trapp während des Spiels zu verantworten (und den hat er ja wieder ausgebügelt). Das Gegentor kann man ihm aber eher nicht anlasten.

    Die kurzen Zuspiele (bei hohem Druck der Gegner) war wohl eine Ansage von Jogi, Langholz ist in der N11 nicht gern gesehen. Ist oft gut gegangen, so aber häufig ein wenig “stressig” aus. Und ja, da war auch ein Fehlpass dabei.

    Allerdings auch Can und Draxler haben ein paar schlampige Pässe nach hinten geschnickt, insofern wirkte das ganze Kurzpass-Spiel am eigenen 16er nicht immer souverän.

  93. Die Abseitsregel sollte man schon kennen, obwohl ich zugeben muss, das ich auch ins Überlegen kam.

    https://www.kicker.de/783507/a.....egel_nicht

  94. Auch ohne Vereinsbrille fand ich Trapps Auftritt gut. Den einen Fehlpass kann man verzeihen. Und das Gegentor hält auch ein Neuer nicht.

  95. Im Kicker bekommt Trapp auch eine 2,5. Mit die beste Note…

    https://www.kicker.de/783514/s.....nd_spanien

  96. 102: war ein scherz (haha), wegen Hüttel … Hasen… und so.

  97. Nach anfänglichen Unsicherheiten, gut zu sehen bei seinem unmotivierten Rausgehen (den Fehler konnte er mit einer Grätsche zum Glück selbst ausbügeln), hat sich Trapp gut in das Spiel gekämpft und damit gezeigt, dass er sich weiterhin Hoffnungen machen kann, als Nummer Drei zur EM zu fahren.

  98. Mahlzeit.

    Bitte notieren:
    Samstag, 05.09.2020 15:30h Testspiel SGE gg M1
    https://twitter.com/Eintracht/.....30208?s=20

  99. Der Kevin hatte ja auch mit die meisten, wenn nicht die meisten Ballkontakte von allen. Und die Spanier haben – vor allem in der ersten Halbzeit – die Unsrigen bei ihrer Hin- und Herspielerei am eigenen Strafraum immer mächtig unter Druck gesetzt. Das war anscheinend Vorgabe von deren Trainer. Dass da mal ein Pass nicht optimal ankommt, liegt in der Natur der Sache.

    Ich fand, dass gerade im fußballerischen Bereich der Kevin wieder – wie gewohnt – gut mitgespielt hat. Beidfüßig. Auch die Pässe ins Mittelfeld kamen meistens an. Finde die T-Online-Bewertung zu schlecht.

  100. Also wenn der wirklich für eine Million zu haben sein sollte kann man eigentlich nichts falsch machen…

    https://neunzigplus.de/news/le.....der-liste/

  101. MWGA :
    Ruhe in Frieden Birol Ünel.
    Mit 59 Jahren viel zu früh an Krebs gestorben.
    “Gegen die Wand” in dem er als Hauptdarsteller brillierte, ist eine tolle Liebesgeschichte, die mich damals sehr beeindruckt hat und zu den wenigen sehenswerten deutschen Filmen gehört, die ich als echten Klassiker bezeichnen würde. Vielleicht kuck ich ihn mir die Tage nochmal an.
    https://www.youtube.com/watch?.....Gd6RaoYPxo

  102. Ich denke an seine Rolle in Soul Kitchen.

  103. @111: dito. Hab ich ja auch wegen dem Verfasser und nicht dem Inhalt verlinkt :-)

  104. What, kein Adi heut. Stattdessen Flyeralarm-Bundesliga. Ja sin mir den hier am Hang oder was?

  105. ZITAT:
    “Also wenn der wirklich für eine Million zu haben sein sollte kann man eigentlich nichts falsch machen…”

    So wie bei Dadashov. Da konnte man auch nix falsch machen.

  106. ZITAT:
    “So wie bei Dadashov. Da konnte man auch nix falsch machen.”

    Spielt übrigens inzwischen bei Grashoppers Zürich.

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Darum kaufen wir die auch net, unserer Multi-Kulti-Truppe fehlt aber auch der Antreiber!”

    Rode, Kohr, Trapp, Abraham, vielleicht noch Hasebe.”

    Deinen Optimismus würde ich mir wünschen.

  108. Was ist daran optimistisch, Führungsspieler zu benennen?

  109. Es ging net um (teils ehemalige) Führungsspieler, sondern DEN Unterschiedsspieler!

  110. So wie der Nikowatsch den Prince herbeizauberte,
    ein junger Schwegler, oder, oder, oder…..!

  111. @127: Du hast wirklich originelle Vorstellungen.

  112. Schwegler war “Unterschiedsspieler” ??
    Öhhmmm….

  113. Der blick gibt die Noten ja annersderum, man denkt, sie hätten hoch gewonnen….

  114. Rasender Falkenmayer

    Wenn wir eines haben, sind es “Antreiber”.

  115. ZITAT:
    “Schwegler war “Unterschiedsspieler” ??
    Öhhmmm….”

    So kann Erinnerung verklären.

  116. Hatten wir das eigentlich schon durchgenommen?

    https://www.express.de/sport/f.....n-37279618

    Da verstehe einer die Weibsleit – der Nagelsheimer auf Platz 2 !? Vielleicht wg. dem Namen?
    *duckundwech*

  117. ZITAT:
    “OT:

    So geht gute Satire

    https://www.faz.net/aktuell/fe.....37755.html

    Schon ganz krass, was dieser Vogel ablässt. Beachte die Zitate mit “Militärgericht” und “Wand”.

  118. Philadelphia Eagle

    R.I.P. Uli Stein (der Cartoonist)
    https://www.ulistein.de/notizb.....uch.html

  119. In der [136] steht zwar inhaltlich das gleiche, aber die [138] ist mehr so die Methode Holzhammer für Überflug-Leser. Oder Weiterscroller. ;-)

  120. ZITAT:
    “R.I.P. Uli Stein (der Cartoonist)
    https://www.ulistein.de/notizb.....uch.html

    Das ist in der Tat traurig.

  121. ZITAT:
    “Was ist daran optimistisch, Führungsspieler zu benennen?”

    Ich habe von Führungsspielern eine andere Vorstellung als Rode, Kohr und Trapp. Boateng war einer, Haller war einer usw. Mittelmaß ist keine Führung. Nur mit dem Mund geht es nicht.

  122. Haller war nie Führungsspieler. Und Boateng hat fast die komplette Hinrunde gebraucht, um seine konditionellen Rückstände aufzuarbeiten. Der war in der Regel nach 60 Minuten platt. Der hat daher übrigens immer mit Worten geführt. Das gehört beim Fußball halt dazu.

  123. @128,133; und Du musst wirklich zu allem Deinen Scheiß dazutun.
    Schade, Havertz wird mir in der Liga fehlen,
    und das ist nun wirklich ein Unterschiedsspieler, oder auch nicht?

  124. @143: wenn ich anderer Meinung bin kommentiere ich. Das ist Sinn eines Blogs. Und wenn es dich stört, es steht dir immer frei, dir eine andere Eiche für die Pflege deines Borstenkleids zu suchen.

  125. Gerade gehört, wohl schon Ende August, R.I.P. Peter Rübenach. Feiner Bernemer Libero.
    Gelesen hatte ich dazu bei den lokalen Schreiberlingen bisher nichts.

  126. @143 Wenn dich Antworten auf dein Geblubber stören, mach doch deinen eigenen Blog:
    Schreib dir abends Zettelchen, leg sie unters Kopfkissen, da hast du morgens was zu lesen.
    Und keiner widerspricht.

  127. “Gelesen hatte ich dazu bei den lokalen Schreiberlingen bisher nichts.”

    In der FR war eine Todesanzeige.

  128. ZITAT:
    “”Gelesen hatte ich dazu bei den lokalen Schreiberlingen bisher nichts.”

    In der FR war eine Todesanzeige.”

    +FR und FAZ
    https://trauer-rheinmain.de/tr.....-frankfurt

  129. @142: Prince war “trotzdem” ein führungsspieler, Haller selbstverständlich nicht (obwohl in der betreffenden mannschaft der wichtigste spieler). Gelson war auch ein leader (wenn auch lange – besonders in diesem blog – “unbemerkt”). Hasebe/Trapp kommen dem in der aktuellen mannschaft am nächsten. meine meinung.

  130. Wenn ich gewußt hätte, was aus meinem, am frühen Morgen lax dahingeschriebenen, “Antreiber”(96) so an dummer Streiterei entstehen könnte……., hätte ich klarer definiert, sorry….

  131. ZITAT:
    “@142: Prince war “trotzdem” ein führungsspieler, Haller selbstverständlich nicht (obwohl in der betreffenden mannschaft der wichtigste spieler). Gelson war auch ein leader (wenn auch lange – besonders in diesem blog – “unbemerkt”). Hasebe/Trapp kommen dem in der aktuellen mannschaft am nächsten. meine meinung.”

    Ich erinnere mich, dass nach einem Tor Haller mit seiner ruhigen Art die Spieler in den Arm genommen hat, egal wer das Tor erzielte. Vlt. wird die Bedeutung von Haller unterschätzt. Bei mir wäre er nicht gegangen!! Wobei ich immer noch gerne wüsste, weshalb er eigentlich weg wollte. West Ham war sicher nicht das was er sich vorstellte. Es musste kurz vor Transferschluss halt schnell gehen.

  132. ZITAT:
    “Bei mir wäre er nicht gegangen!!”

    Bei dir wäre er gar nicht erst gekommen.

  133. Ilsanker und Hinteregger in der Startelf gegen Norwegen.

  134. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei mir wäre er nicht gegangen!!”

    Bei dir wäre er gar nicht erst gekommen.”

    Der war nicht schlecht.

  135. ZITAT:
    “Ilsanker und Hinteregger in der Startelf gegen Norwegen.”

    Wenn das mal gutgeht…..-)

  136. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ilsanker und Hinteregger in der Startelf gegen Norwegen.”

    Wenn das mal gutgeht…..-)”

    Indeed.

  137. ZITAT:
    “Der war nicht schlecht.”

    Indeed hoch 2. ;)

  138. @ 152

    Wegen der Kohle=Gehalt und weil FB geil auf die Ablöse war.
    FB war ja, wie wir ale wissen, angeblich auf Hallers Abgang vorbereitet.
    Leider aber nur angeblich.

  139. ZITAT:
    “Böser Fredi.”

    Habe ich nicht gesagt !

  140. @159; das glaub ich weniger, aber irgendwas wird gewesen sein, oder halt nicht.

  141. Hinti verletzt ausgewechselt…

  142. Es war schon dunkel als ich heimwärts ging
    da war ein wirtshaus aus dem das licht noch auf den gehsteig schien ….

  143. ZITAT:
    “Hinti verletzt ausgewechselt…”

    ZITAT:
    “Hinti hat einen Schlag auf den linken Knöchel bekommen – alles weitere werden die Untersuchungen ergeben.”
    https://twitter.com/oefb1904/s.....70658?s=20

  144. Blog abgeschaltet?

  145. Alle in Testmatchangststarre.:)
    – aber Ich hoffe mal wirklich auf eine bessere Haltungsnote als beim letzten Mal.

  146. ZITAT:
    “Blog abgeschaltet?”

    Zur Strafe, weil hier gestern keiner dem Herry gratuliert hat. Happy Birthday nachträglich nach OWF.

  147. ZITAT:
    “@143: wenn ich anderer Meinung bin kommentiere ich. Das ist Sinn eines Blogs. Und wenn es dich stört, es steht dir immer frei, dir eine andere Eiche für die Pflege deines Borstenkleids zu suchen.”
    Ich sah den Blog klammheimlich erblühen. War aber der andere, der lustige Uli Stein.

  148. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Blog abgeschaltet?”

    Zur Strafe, weil hier gestern keiner dem Herry gratuliert hat. Happy Birthday nachträglich nach OWF.”

    Am selben Tag wie der Kärber? Das kann kein Zufall sein.

  149. ZITAT:
    “Am selben Tag wie der Kärber? Das kann kein Zufall sein.”

    Grüße nach Öst-Westfalen!

  150. Und das ausgerechnet mit der 175. ;)

  151. OT: Havertz für 80 mio. und fünf jahre.

  152. In meinem Internetz wechselt er hingegen für 100 Mios. ;-)

  153. ZITAT:
    “In meinem Internetz wechselt er hingegen für 100 Mios. ;-)”

    Laut tm.de 80 + 20 Bonus. Stimmt also beides.

  154. M1 hat Covid. Testspiel fällt aus.

    Quelle: Eintracht.de

  155. Scheinbar darf aktuell nicht jeder Aff’ für Trigema Werbung machen…

    https://www.faz.net/aktuell/wi.....38130.html

  156. Amazon und Tesla wollten wohl nicht. Und Notnagel Trigema sagt auch ab.

    Schon 2015 gab es Schwierigkeiten

    https://www.welt.de/sport/fuss.....or-da.html

    Ich würde es ja mal mit denen hier versuchen

    https://www.gerngross.cc/

  157. @185; das scheint ja echt ein scheißverein zu sein, hätte Fredi wissen müssen,
    mit solchen macht mer keine Geschäfte……

  158. ZITAT:
    “M1 hat Covid. Testspiel fällt aus.

    Quelle: Eintracht.de”

    Niko Kovac lt. L’Equipe Covid-19 positiv getestet.

  159. in Frankreich erwischt es jeden zweiten tag ne andere mannschaft

  160. “Es kann eine schlimme Verletzung sein, es kann aber auch weniger schlimm sein”, so der Verteidiger (hr). Was ist denn das für eine Aussage. So kann ich nicht arbeiten…

  161. ZITAT:
    “Am selben Tag wie der Kärber? Das kann kein Zufall sein.”

    Nein. Der Heribert kommt, wie immer in seinem Leben, einen Tag zu spät.

  162. Zum Saisonstart wird er ausfallen, fürcht ich mal, alles Gude Hinti!

  163. ZITAT:
    “Zum Saisonstart wird er ausfallen, fürcht ich mal, alles Gude Hinti!”

    Dann kann Adi auch nicht auf die doofe Idee kommen, Hinti für Hase spielen zu lassen.

  164. Aber N`Dicka könnte sich festbeißen……

  165. ZITAT:
    “Zum Saisonstart wird er ausfallen, fürcht ich mal, alles Gude Hinti!”

    Dito.

    Er ist gut (und vor allem auch beliebt) und wird fehlen – aber mit Hasebe, Abraham, N’Dicka, Tuta und Ilsanker haben wir für 3 Positionen noch 5 gute Leute.

    Ein Ausfall von Silva oder Kostic wöge schwerer, meiner Meinung nach.

  166. Silva ist ja erst heute Abend am Start… Unk, unk, unk.

  167. … und ich hatte bereits Angst, zu jinxen *g*

  168. ZITAT:
    “Silva ist ja erst heute Abend am Start… Unk, unk, unk.”

    Und auf der anderen Seite Rebic. ;-)

  169. West Ham mit Haller liegt gerade 2:4 in einem Testspiel gegen Bournemouth zurück

  170. Übrigens, auch wenn es keiner bemerkt hat. Kommenden Samstag geht es zu 1860 München. Die haben heute im Elfmeterschießen gegen Würzburg im Bayernpokal gewonnen. Die Löwen werden uns richtig fordern. Bin mal gespannt. Nicht dass es Samstag Abend heisst, man könne sich ganz auf die Bundesliga konzentrieren…

  171. #DerPokalhatseineeigenenGesetzeWumms

  172. bei Natios League im Tor von Aserbaidschan Emil Balayev

  173. Im immer jungen Derby zwischen Molwanien und San Marino spielt der Linksaußen Enrico Karsupke heute nicht.

  174. Omg, und wieder hat unser Scouting gepennt, das Jungrechtsaussentalent Hakuna Mukulele wechselt für 10 Gnus, 1 Kiste Monkey Shoulder Triple Malt und 10.000 Liter Motoröl vom FC Majestic Ougadougou zum Nzoia Sugar FC Bungoma. Tja, blöd, das.

  175. Mir sagt nur “Hakuna Matata” was. Und dann sehe ich ein Warzenschwein vor mir.
    Irritierend, das.

  176. ZITAT:
    “Hakuna Matata”

    Hakuns Matata.
    Spielt der nicht bei M1 05?
    😊

  177. 202: kaufen, zumindest mal sichten.

  178. Mir sagt der Monkey Shoulder was. Lecker das Zeugs. Und auf Lanzarote günstig zu haben.

  179. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Omg, und wieder hat unser Scouting gepennt, das Jungrechtsaussentalent Hakuna Mukulele wechselt für 10 Gnus, 1 Kiste Monkey Shoulder Triple Malt und 10.000 Liter Motoröl vom FC Majestic Ougadougou zum Nzoia Sugar FC Bungoma. Tja, blöd, das.”

    Ah, Bungoma. Schön da in Westkenia

  180. Uffa, Portugal führt schon gegen den Ante mit 3:0 (69.Min.)

  181. ZITAT:
    “Uffa, Portugal führt schon gegen den Ante mit 3:0 (69.Min.)”

    Immerhin ist ‘unser Silva jetzt auf dem Platz. ;)

  182. …und macht in der 94. das 4:1

  183. Aytekin bei Ina Müller. ;)

  184. Also, auch wenn der spannende Testkick heute ausgefallen ist (all the best nach Mainz in diesem Zusammenhang), gabs aus SGE-Sicht dennoch Erfreuliches, denke ich:
    dass Silva direkt nach seiner Einwechslung traf, z.B.
    Und dass Hintis Bänder und Knochen noch heil sind, auch.
    Vielleicht wirds ja doch noch was mit der neuen Säsong.
    smile

  185. Den annern Silva, da den 80mille Silva, den könnten mer doch noch auf RA einbauen.

  186. isch sach emol: Gude Morsche, befor en annern “Erschter” kraischt

  187. Gude Morsche,

    diese NL geht mir ja irgendwie wo vorbei. In Zeiten von Corona mit leeren Stadien ist das natürlich echt ein Kracher. Loch im Kopp brauch ich noch weniger (zugeb)

  188. Morsche auch,
    was diese vielen Individualreisen rund um den Erdball wegen so einer blöden Sache wie NL gerade in Bezug auf Covid 19 bedeuten, werden wir erleben.
    Dass da manche Länder inclusive Europaqualifikation 4x gegeneinander spielen, sagt alles.

  189. Morsche,
    die Mannschaft – so geht praktizierter Umweltschutz
    https://mobile.twitter.com/DFB.....2715381760

  190. Die würden wahrscheinlich auch von Frankfurt nach Mainz fliegen wenn es ginge…

    Mal ehrlich da biste doch mit dem Bus schneller oder?

  191. Dieselbus als Alternative? Oder womöglich im Liegefahrrad nach Bern? Mich freut’s im Moment eher für die Kolleginnen und Kollegen der Eurowings, auch wenn’s nicht unbedingt nötig war.

  192. Der guten Ordnung halber:
    St.-Jakob-Park (Basel)

  193. Bin sogar mal vom Waldstadion nach Schwanheim geflogen, allerdings nur hin …

  194. Der Sponsor VW mit seinen ganzen neuen elektrifizieren Fahrzeugen findet diese Aktion sicher auch sehr gelungen.

  195. 222: mit der begründung kann ich mich auch für die kollegen von Krauss-Maffei freuen; zurück zum wasauchimmer

  196. ZITAT:
    “Bin sogar mal vom Waldstadion nach Schwanheim geflogen, allerdings nur hin …”

    Wie geht noch dieses Lied vom WDR-Kinderchor?

  197. 226: Bedanke mich herzlichst für deine Solidarität.

  198. DFB begründet das man im Bus sich durch das sitzen, eher eine Muskelverletzung holen kann.

  199. Muskelverletzungen holt man sich in erster Linie beim Parabelflug

  200. ZITAT:
    “DFB begründet das man im Bus sich durch das sitzen, eher eine Muskelverletzung holen kann.”

    Bei einer Fahrt über 260 km im modernsten Reisebus? Wen wollen die eigentlich verarschen?

  201. ZITAT:
    “DFB begründet das man im Bus sich durch das sitzen, eher eine Muskelverletzung holen kann.”

    LOL

  202. Ferrari hat aber richtig Pech.