Heimspiel Negativserie stoppen

Uwe Anspach/dpa

Nach fünf Bundesligaspielen ohne Sieg hintereinander will Eintracht Frankfurt am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Köln in die Erfolgsspur zurückkehren.

Allerdings müssen die Hessen auf Torwart Frederik Rönnow verzichten, der sich ebenso wie Lucas Torró in der Partie bei Schalke 04 verletzt hat. Beide fallen lange aus.

Für den Dänen Rönnow wird Felix Wiedwald zwischen den Pfosten stehen. Nach einer Sperre von zwei Spielen kehrt Dominik Kohr wieder zurück. Auch der vom Schalker Torwart Alexander Nübel böse gefoulte Mihat Gacinovic soll im Kader stehen. (dpa)

Schlagworte:

573 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Melde mich einsatzbereit fürs Spiel heute abend. Hab mir den Tag so voll gepackt, dass er schnell rumgeht und ich nicht so viel nachdenken kann. Oder hier lesen.

  2. Ach so: Guten Morgen und bis später.

  3. Mihat oder mijat?

  4. ZITAT:
    “Mihat oder mijat?”

    Therefore myhat goes up.

  5. ZITAT:
    “Mihat oder mijat?”

    That goes you nothing on!

  6. Zwei 6-Punktespiele hintereinander. Macht 12 Punkte in einer Woche. Krass.

  7. Bitte kein Desaster a la Werder, mentale Erschöpfung hin oder her.

  8. Auswärtssiegwumms?

  9. Viel Dooo(r)scht heute

  10. @10: Menno, mental erschöpft? Die @8 war gemeint.

  11. Gehe noch mal ein Stündchen ins Beet. Schlowe.

  12. Hütter konstatierte gestern eine gewisse mentale Müdigkeit bei seinen Spielern.

    Man fragt sich ja, wie Dortmund, Leipzig oder Bayern mit diesem Thema umgehen…

  13. Hütter baut schonmal vor….

  14. Gestern in der ARD:
    https://www.ardmediathek.de/da.....TZhMmY4YQ/

    Die Zukunft der Bundesliga
    Interessantes Thema, interessante Runde und gewisse Einblicke in das “Geschäft” Bundesliga.
    Der einzische der mich immer widder uffreescht is dieser Draxler von der Blöd :(

  15. ZITAT:
    “Gehe noch mal ein Stündchen ins Beet. Schlowe.”

    Dito

  16. 15. vergisst, dass wir 6 Spiele mehr haben, die statt Trainingsspielen in die Vorbereitung integriert werden konnten. Woanders wird da halt gar net dumm rumgeschwätzt, sondern gearbeitet.

  17. ZITAT:
    “Man fragt sich ja, wie Dortmund, Leipzig oder Bayern mit diesem Thema umgehen…”

    Also wenn das echt ne Frage auf die du keine Antwort hast, dann wundert mich nicht warum Du so frustrierte Beiträge verfasst.

  18. Worredau, ich würde den Watz mal um Übermittlung deiner Mailadresse bitten, ist recht? Wg. Kartenübergabe?

  19. Übrigens sehen wir in Paderborn traditionell immer schlecht aus. Da dürfte am Sonntag maximal ein Punkt drin sein. Für Köln und Paderborn gilt, wenn wir Frankfurt nicht schlagen, wen denn sonst….

  20. ZITAT:
    “(…) traditionell (…)”

    Muhahahahahaha

  21. Was gibts denn da zu lachen? Natürlich waren es nicht viele Spiele in Paderborn, aber Du hast dort halt nichts geholt. Dort wurde sogar mal 4:2 verloren.

  22. ZITAT:
    “Was gibts denn da zu lachen? Natürlich waren es nicht viele Spiele in Paderborn, aber Du hast dort halt nichts geholt. Dort wurde sogar mal 4:2 verloren.”

    Andere Zeiten, andere Mannschaften, andere Trainer, anderes Management. Das sind die Karten längst neu gemischt.

  23. In Paderborn war das erste Spiel von Caio für unsere Eintracht, damals noch im alten Stadion. Solche legendären Ereignisse bleiben natürlich unvergessen.

  24. ZITAT:
    “Was gibts denn da zu lachen?”

    Eine Statistik mit einer Fallzahl von zwei? Was es da zu lachen gibt fragst Du?

  25. Natürlich geht eine Statistik mit zwei Zahlen.
    Ein Fuß in Eiswasser, den anderen in kochendes Wasser. Im Durchschnitt hast du mollig warme Füße.

  26. ZITAT:
    “Eine Statistik mit einer Fallzahl von zwei? Was es da zu lachen gibt fragst Du?”

    ähnlich sinnvoll wie eine statistik zur laufleistung von sow.

  27. etwas mehr konzentration, bitte!
    heute geht es um alles oder nichts, mindestens.
    gude allerseits.

  28. 6 Punkte aus den letzten beiden Spiele, dazu den Bruda, und wir gehen völlig entspannt in die Weihnachtspause.

  29. ZITAT:
    “6 Punkte aus den letzten beiden Spiele, dazu den Bruda, und wir gehen völlig entspannt in die Weihnachtspause.”

    Glaub ich nicht. Wir beide vielleicht, aber alle werden trotzdem nicht entspannt sein.

  30. Sonntag wird man sehen, wie die auswärtsstärkste Mannschaft aller Zeiten in Paderborn auftritt.

  31. Hütter traf Ante Rebic “rein zufällig” in einem Lokal. Na so ein Zufall. Ich glaube nicht an Zufälle…..

  32. ZITAT:
    “Wir beide vielleicht, aber alle werden trotzdem nicht entspannt sein.”

    Dann sollen sie sich halt die Weihnachtstage versauen mit ihren trüben Gedanken.

  33. Wer verpfeift uns denn heute?

  34. Dieter, bleib dran, du bist da was Grossem auf der Spur.

  35. ZITAT:
    “Wer verpfeift uns denn heute?”

    Ich kann Dir nur sagen wer uns verblogt.

  36. ZITAT:
    “Dieter, bleib dran, du bist da was Grossem auf der Spur.”

    Matula ermittelt nicht mehr in Frankfurt.

  37. @ 38

    Dieter, bleib dran, du bist da was Grossem auf der Spur.

    Ja wenn du meinst es scheont sich da tatsächlich ungeheures anzubahnen. Werde dich informieren sobald ich
    mehr weiß…….

  38. Dieter Matula. Weitermachen.

  39. Rasender Falkenmayer

    Gude
    bereit, Boccia? Ich bringe irre gute Laune und einen unerschütterlichen Optimismus mit. Heute Abend werde ich unsere wackeren Kämpen nur Loben und Preisen.

  40. ZITAT:
    “bereit, Boccia?”

    Bin schon beim Wach. Wo bleibste denn?

  41. Ich sag schon mal, ein 3er ist Pflicht gegen die Geißbock Schänder!
    Adi soll die Aufstellen die Brennen, Hard Kohr z.Bsp.
    Müde Spieler bitte auf die Tribüne.
    P.S.: Absolul Verständlich das einige überspielt sind, es sind aber genug andere da.

  42. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Bin schon beim Wach. Wo bleibste denn?”
    Bin auch schon wach.

  43. ZITAT:
    “P.S.: Absolul Verständlich das einige überspielt sind, es sind aber genug andere da.”

    Ich stehe nicht zur Verfügung.

  44. ZITAT:
    “Hütter traf Ante Rebic “rein zufällig” in einem Lokal. Na so ein Zufall. Ich glaube nicht an Zufälle…..”

    Stephan Reich über Fische und Teller. In Mailand und Frankfurt.
    https://www.hessenschau.de/spo.....r-100.html

  45. Hihi, der Hinti hat Bergdoktor geguggt und macht jetzt den Helikopterschein, um später Rettungspilot zu werden. Weiterhin lernt er Harmonika zu spielen. Will auf der Hütttn mal die Gescht unterhalten.
    https://www.derstandard.de/sto.....elkaempfer

  46. Wenn ich neue Leute kennenlerne, frage ich sie immer nach Tipps. Die sagen alle: “Taunus.” Ja, genau, ein Berg mit 900 Metern. So toll ist es da nicht.

    Ach, Hinti. BARVO!!!

  47. Kärntner Bua eben.

  48. Ich tät deem Hinti ja eher bestimmt Örtlichkeiten im Rheingau empfehlen.

  49. @Nidda [48]
    Der Artikel ist unüberrsehbar pro Ante und unübersehbar herzerwärmend für die jetzt so geplagte Fanseele.

  50. Auf diesem Taunus ist es eigentlich ganz nett. Wenn man sich denn an bestimmten Tagen die Nase und Ohren zu hält. Und voll getankt hat, damit einem in der Blechkarawane nicht der Sprit ausgeht bei der Gipfelbefahrung.

  51. Da gibt es ja nich Hexen, da im Taunus.

  52. @ #49
    Den Hinti müsste man mal bestimmten jungen Mensch vorstellen, die tolle Träume haben, was ihre Zukunft angeht, die aber realiter 0,0 praktisch dafür tun. Man sollte aber schon dabei bedenken, dass der Berufsfußballspieler einen gewissen monetären Startvorteil hat.

  53. ZITAT:
    “Dieter Matula. Weitermachen.”

    Ich liebe dieses Blog ?

  54. @22/esszett
    Voll okay.

  55. Ei Gude, wie?

    Heute stoßen wir den Hennes um! … und zwar sowas von!
    Heimsieg, egal wie! Gerne auch höher!

  56. Möge der Geist von Ante durchs Stadion und die Bälle ins Tor fegen!
    (Bin mir nicht ganz sicher, ob das einwandfrei funktionierendes Deutsch ist, aber mir gefiel es halt.)

  57. Die Botschaft ist auf jeden Fall gut.

  58. Ich würde mich ja eher noch etwas Absichern und die Geister von Jovic und Haller noch dazu rufen.

  59. Und dieser Gisbock, der wo da umgestoßen werden soll, der hat schon gelegen, ich warne. Da hoff ich ,dass der Hinti das von Haus aus gelernt hat, unser Kärntner bua kann vielleicht übersetzen.

  60. Ich würde das Spiel heute Abend gerne sehen. Streamen oder so. Sky Ticket hat sein Bezahlmodell geändert und ist mir gelinde gesagt zu teuer. Gibt es eine Alternative?

  61. Bei Oddset war das Eintracht Spiel heute nicht tippbar.Wurde von dieser neuen Stelle die Überprüft aus dem Wettschein genommen.

  62. Soll man das glauben oder nicht, ber es stand so auf dem Bildschirm, der Annahmestelle.

  63. ZITAT:
    “+AM14FG
    ;)”

    Danke für die Vorlage, scheint nicht zu laufen da unten:

    https://video.eurosport.de/fus.....ideo.shtml

  64. Rasender Falkenmayer

    CE? Zur Ablenkung von der unerträglichen Spannung habe ich diesen Bericht über unsere italienischen Brudas sehr gerne gelesen
    https://www.11freunde.de/node/.....ket-newtab

  65. ZITAT:
    Wenn ich neue Leute kennenlerne, frage ich sie immer nach Tipps. Die sagen alle: “Taunus.” Ja, genau, ein Berg mit 900 Metern. So toll ist es da nicht.

    Ach, Hinti. BARVO!!!”

    Obacht! Der Vogel, der in der Luft leben muss, sollte sich den Adler nicht zum Feind machen. (alte nepalesische Bauernweißheit)

  66. ZITAT:
    “CE? Zur Ablenkung von der unerträglichen Spannung habe ich diesen Bericht über unsere italienischen Brudas sehr gerne gelesen
    https://www.11freunde.de/node/.....ket-newtab

    Kommt mir Vieles bekannt vor.
    Apropos “Spannung”, trinke ein Konterbier oder einen Angstabbel. ;-)

  67. Kinners, der Matulla heißt Josef. Der Dieter ist der Günther Strack. Aber sei’s drum, es waren ja immer zwei. Also braucht der Dieter Matulla noch einen Josef Renz. Da der CE bestimmt mal wieder nicht zur Verfügung steht, der Falke noch schläft, wenn der Dieter observiert und der Dieter wohl schläft, wenn der WA aktiv wird, fällt mir spontan nur die Reaktivierung vom Gründel, der ist doch auch Jurist?
    @Matulla: nur der guten Ordnung halber, hier mal unauffällig unter die Kunden mischen:
    https://www.instagram.com/boki.....lon/?hl=de

  68. Kleiner Hinweis: hier werden auch in Zukunft keine Links auf illegale Streaming-Dienste stehen bleiben. Wer einen Stream sucht, wird sicher an anderer Stelle fündig. Danke für das Verständnis.

  69. ZITAT:
    “Kleiner Hinweis: hier werden auch in Zukunft keine Links auf illegale Streaming-Dienste stehen bleiben. Wer einen Stream sucht, wird sicher an anderer Stelle fündig. Danke für das Verständnis.”

    Fasziniert mich immer wieder aufs Neue – es benötigt ca. 3 Sekunden, sowas mittels Suchmaschine zu finden. Aber dann schreibt man lieber hier einen Beitrag und muss warten, ob sich a) einer erbarmt oder b) sich einer schneller erbarmt als der Beitrag gelöscht wird.

  70. Das Internet ist für uns alle Neuland. *ssfg*

  71. ZITAT:
    “Da der CE bestimmt mal wieder nicht zur Verfügung steht, der Falke noch schläft, wenn der Dieter observiert und der Dieter wohl schläft, wenn der WA aktiv wird, fällt mir spontan nur die Reaktivierung vom Gründel, der ist doch auch Jurist?”

    Muss ja ein geiles Zeug sein, an dem Du so nippst…

  72. ZITAT:
    “Muss ja ein geiles Zeug sein, an dem Du so nippst…”

    Moonshining wird immer beliebter.

  73. Sollten wir heute zum 11ten Mal (in dieser Hinrunde) mit 0:1 in Rückstand geraten, kann man das Spiel getrost abhaken bzw. der Schiri kann direkt abpfeifen.

  74. Wenn ich des hier alls les, sollte ich jetzt tatsächlich nicht da rausgehen. Ich könnt ja dort sterben.

  75. ZITAT:
    “Wenn ich des hier alls les, sollte ich jetzt tatsächlich nicht da rausgehen. Ich könnt ja dort sterben.”

    Keine Sorge, die schlimmsten Jammerer von hier findest nicht am Stadion

  76. ZITAT:
    Muss ja ein geiles Zeug sein, an dem Du so nippst…”

    Yep, eigentlich genau das richtige Zeug für Dich, macht locker: Kurkuma-Ingwer-Shot

    @Attila: ich hoffe ja, dass Du an EL-Spieltagen nicht die ganze Zeit die Bux anhast.

  77. “Moonshining wird immer beliebter.”

    Schwarzmalen auch.

  78. ZITAT:
    “Das Internet ist für uns alle Neuland. *ssfg*”

    Was für ein Internet?

  79. Zebulon, fand die Aussage mit dem Flohsamen gestern schon ziemlich daneben. Mein Kommentar dazu wurde interessanterweise gelöscht… Aber es gibt ein Sprichwort: Hochmut kommt vor dem Fall”. Gilt auch für die anderen notorisch optimistischen Blogger.

  80. @Alles klar Attila, Sorry von meiner Seite.

  81. Sollte Fernandes von Anfang an mitspielen, fall ich wirklich vom Glauben ab. Legendär war der Rückpass in der Nachspielzeit gg. Guimaraes. Von der Mittellinie spielt der den Ball in aller Gemütsruhe zurück. Habe auch schon einiges im Stadion miterlebt, aber das war für mich eine der dümmsten Szenen ever. Auf dem Platz wusste keiner, auch Fernandes nicht, wie es in Lüttich steht… aber für mich ist seit letztem Donnerstag klar, dass es diese Saison nicht mehr ins Stadion geht. Die gesamte Leistung in der 2. Halbzeit, (nicht nur die Slapstickaktion von Fernandes) war Arbeitsverweigerung. Eine absolute Frechheit gegenüber den Zuschauern. Man bezahlt richtig gutes Geld für eine beschämende Leistung. Ich habe fertig.

  82. Rasender Falkenmayer

    Mein Optimismus ist klein Hochmut sondern eiskalt berechnete Selbstprovokation.

  83. Ok, Zebulon. Angenommen. Ich möchte nochmal schreiben, dass ich von dem Guimaraes-Spiel tatsächlich heute noch extrem angefressen bin. Keine Ahnung warum. Ich war eigentlich im Herbst sehr glücklich und zufrieden, dass ich für alle 3 Heimspiele eine Karte hatte. Aber das Spiel gegen die Portugiesen nahezu kampflos zu verlieren, hat mich irgendwie traumatisiert…P.S. bin einer, der ziemlich schlecht verlieren kann. Vielleicht liegt es auch daran

  84. RF, hat Du das Guimaraes Spiel komplett gesehen? Wenn ja, was hast Du davon gehalten?

  85. “Man bezahlt richtig gutes Geld für eine beschämende Leistung.”

    Das war ein groteskes Schauspiel, trotzdem oder besser gerade deswegen, habe ich mich sehr gut unterhalten gefühlt. Und als Höhepunkt noch ein Happyend.

  86. “Mein Optimismus ist klein Hochmut sondern eiskalt berechnete Selbstprovokation.”

    Ein klein wenig Hochmut darf man sich als Divajünger durchaus bewahren und Enttäuschung bei einem selbst provozieren, weil man natürlich beim Blick auf die Tabelle zuallererst berechnet auf welchem Platz man nach einem Sieg stehen würde (=> 11. … soviel dazu).
    Ansonsten muss ich gestehen: Ein wenig angespannt ich bin.

  87. ZITAT:
    “Auf dem Platz wusste keiner, auch Fernandes nicht, wie es in Lüttich steht.”

    Natürlich nicht. Hat ja auch nur das ganze Stadion wie bei einem Tor gejubelt und Europacup in diesem Jahr angestimmt. Da war völlig unklar was in Lüttich passiert ist.

  88. Hochmut? Mit grosskotziger Arroganz fahre ich in den Wald, es ist nur die Höhe des Sieges offen.

  89. @89
    Mein Sitzplatz hatte schmale 15 Euro gekostet. Ich finde ja, dafür bekam man kurzweilige Unterhaltung.

  90. Mein Hochmut ist auch klein.

  91. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “RF, hat Du das Guimaraes Spiel komplett gesehen? Wenn ja, was hast Du davon gehalten?”

    Es gab zahlreiche Ansätze für Verbesserungen zu erkennen.

  92. Hier, RF, ich habe vor, die heute 90 Minuten lang zu beschimpfen. Komm dir dann nicht mit irgendwelchen Relativierungen oder eventuellen Ansätzen.

  93. ZITAT:
    “Hochmut? Mit grosskotziger Arroganz fahre ich in den Wald, es ist nur die Höhe des Sieges offen.”

    Wenn wir gewinnen wollen, sollten wir mindestens 3 Tore schießen

  94. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Hier, RF, ich habe vor, die heute 90 Minuten lang zu beschimpfen. Komm dir dann nicht mit irgendwelchen Relativierungen oder eventuellen Ansätzen.”

    Dann sing`ich halt
    Oléee Olééééé Oleeééééée´´e

  95. Die Kölner beenden Zusammenarbeit mit China.

    https://www.zeit.de/sport/2019.....bundesliga

  96. Volker, das stimmt nicht. Da Costa wusste es beispielsweise nach dem Spiel nicht. Desweiteren hat nur die Westkurve etwas angestimmt, so richtig Bescheid wussten nicht viele. Viele um mich rum waren nach dem 2:3 regelrecht geschockt und konnten es nicht begreifen, dass man das Spiel kampf und bereitschaftslos abgibt.

  97. Mein Mitgefühl hat der Rasende bereits jetzt.

  98. ZITAT:
    “”Moonshining wird immer beliebter.”

    Schwarzmalen auch.”

    https://m.youtube.com/watch?v=.....wCUlPNlQuA

  99. ZITAT:
    “Mein Mitgefühl hat der Rasende bereits jetzt.”

    Obacht!

  100. So für nebenbei:
    Fallen Sherrock am Samstag um ca. 22:00 gegen Mensur Suljovic

    https://www.fr.de/sport/fallon.....53335.html

  101. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Mein Mitgefühl hat der Rasende bereits jetzt.”

    Der schimpft mit Schmäh. Das hat Charme. Und Ahnung hat er eh keine.

  102. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Gegen Köln war ich das erste mal im Waldstadion. Glorreicher Sieg. Das kann man in 37 Jahren nicht verlernt haben.

  103. Der ist noch so jung, der Attila. Was will er erst werden, wenn er wie wir alt und böse ist?

  104. ZITAT:
    ” Was will er erst werden, wenn er wie wir alt und böse ist?”

    Vollexperte.

  105. Ich wette, die Schimpf-Wumms ist mit Anpfiff vergessen…..adelante SGE !!

  106. Sow auf der Bank? Das glaub ich erst, wenn ich’s seh.

    https://twitter.com/Eintracht/.....0380571649

  107. ZITAT:
    “Sow auf der Bank? Das glaub ich erst, wenn ich’s seh.

    https://twitter.com/Eintracht/.....0380571649

    Same here.
    Ansonsten wie erwartet. Daumendrücken schad nix.

  108. ZITAT:
    “Sow auf der Bank? Das glaub ich erst, wenn ich’s seh.

    https://twitter.com/Eintracht/.....0380571649

    Wir werden ihn vermissen.

  109. Ohne Sow kann uns nur Wiedwald vor dem Sieg bewahren.

  110. Ich kann nicht meckern über die Aufstellung. MrBoccia fällt bestimmt was ein.

  111. interessante Aufstellung!

  112. Was hat Hütter nur geg. den Dicken ?

  113. Auf einmal macht Adi alles was wir wollen,
    der knickt doch nicht ein……

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Was will er erst werden, wenn er wie wir alt und böse ist?”

    Vollexperte.”

    Sehr schöne Antwort!

  115. ZITAT:
    “Auf einmal macht Adi alles was wir wollen,
    der knickt doch nicht ein……”

    Ist Adi vlt. doch lernfähig? Ich denke,Stefan hat den Dschibbi aus der Mannschaft geschrieben, weil die FR sonst den Adi rausgeschrieben hätte.

  116. Die Hertha wie damals der VFB unter Korkut.

  117. und Liverpool schwimmt gegen die Mexikaner…..

  118. Mal so ein richtig schönes 4:0 zur Pause. Ich brauche was fürs Gemüt. Mainz hat es in Bremen vorgemacht wie es geht.

  119. Dieser Sky-Moderator Veltman ist ein unerträglicher Schwätzer, der hält nicht eine Sekunde die Fresse und babbelt 90 % zwanghaft unnötigen Mist, Wahnsinn

  120. So ein paar Tore wären zur Abwechslung mal wieder ganz nett und eine Grundvoraussetzung zu gewinnen.
    Heute sind wir endgültig an der Kreuzung “links abbiegen zur Krise” und “rechts abbiegen ins graue Mittelfeld” angekommen, wissta Bescheid.
    Heimsieg or bust.
    i

  121. Die Pillen sind genauso doof wie die Eintracht.
    Nein, wenn sie verlieren, doofer.

  122. So, gleich wirds spannend… Darts WC

  123. ZITAT:
    “So, gleich wirds spannend… Darts WC”</
    Heut mit Choreo?

  124. Was passiert auf dem WC?

    :-))

  125. Jetzt schließt die alte Dame auch noch auf.

  126. ZITAT:
    “Was passiert auf dem WC?

    :-))”

    Wie immer, genau zielen sonst ist einer angepisst.
    Aus irgendeinem grund mag mein Arbeitgeber nicht, wenn man einen VPN im Firmennetz laufen laesst um sport zu schauen… also das frei verfuegbare DAZN.

  127. Echt, die Aufstellung ist wie erwartet mit Hasebe wieder in der Dreierkette (und nicht im Mittelfeld) und N’Dicka auf der Bank? Für mich nicht.

  128. Sow und Fernandes nicht in der Startelf ist doch schon ein Sprung über Adis Schatten.

  129. Hinti daneben – Alle raus! ;-)

  130. Bissi genauer zielen und dann klappt so ein Eckball auch mal wieder.

  131. Kann so’n Kackball nicht gleich mal reingehen ?

  132. So wird das gemacht.

  133. Unser neuer Büffel

  134. Schöner Spielbeginn, so kann es weiter gehen!

  135. Was wären wir ohne ihn …

  136. Hinti kann Stürmer.

  137. Ohne Sow ist mir da zu viel Tempo drin.

  138. Ganz anderes Auftreten als in den letzten Spielen. Was hat Hütter denn da im Zauberkessel angerührt?

  139. “Feldjäger” in der Werbe-Anzeige. Nehme an, Google meint Hinti, so wie der übers Feld jagt. Auch recht.

  140. Voll ins Gemächt, Aua…

  141. Könnten wir hinten vielleicht mal weniger von diesem “überall und nirgends” spielen? Wäre das möglich, bei einer 1:0-Führung zu Hause gegen den Tabellen-17.? Ja?

  142. Was macht der Dost da??? Verliert den Ball und bleibt einfach stehen? Gefällt mir nicht. Wiederholt sich.

  143. Das wirkt nicht mehr sehr souverän.

  144. Schade, ich hätt es ihm so gegönnt.

  145. Unverständlich, wieso das Spiel aus der Hand gegeben wird

  146. Aber schwimmen schon wieder.

  147. ZITAT:
    “Aber schwimmen schon wieder.”

    Naja, das ist schon etwas übertrieben.

  148. Gonzo ist einfach zu langsam, oder ?

  149. ZITAT:
    “Gonzo ist einfach zu langsam, oder ?”

    Rebic ist schneller.

  150. Sow auf der Bank bisher sehr unauffällig

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber schwimmen schon wieder.”

    Naja, das ist schon etwas übertrieben.”

    Jo.
    Und die Ausflüge von Hinti in den gegnerischen Strafraum dürften ein Teil der Begründung sein, warum Hasebe wieder in die 3er-Abwehr beordert wurde, statt davor.

  152. ZITAT:
    “Gonzo ist einfach zu langsam, oder ?”

    Ungenauer Pass von Kamada. Wäre ein tödlicher von Bein gewesen.

  153. Zack.
    Geduld wird belohnt. #Paciencia

  154. Aber Kopfball kann er gut :)

  155. Sollte Sicherheit geben

  156. Geil so kann’s weiter gehen

  157. Touré verliert momentan zu häufig den Ball in sensiblen Gegenden…

  158. ZITAT:
    “Geil so kann’s weiter gehen”

    Yes, Sir!

  159. Wir können Ecken. Endlich wieder.

  160. @168
    Stimmt natürlich :)

  161. Unser Dschibbi ist wieder da. :-)

  162. Sow, endlich …

  163. Das war leider doch ein Wirkungstreffer bei Rode, Gute Besserung!

  164. 20 Mio. im Mittelfeld, jetzt geht’s lohos

  165. Talent hat er ja, der Touré. Aber doch ganz schöne Böcke immer wieder. Leider.

  166. ZITAT:
    “Touré verliert momentan zu häufig den Ball in sensiblen Gegenden…”

    Ja, leichtsinnig.

  167. Kurzes Update : Deutscher Nico Kurz ist nach 3-0 Saetzen weiter. #WorldCupOfDarts

  168. Zwei weitere Tore hätten wir schon noch gebraucht um Sow zu überstehen.

  169. Sow, find ich gar nicht lustig…

  170. @187
    3 zu 1 Sätze. Sorry:)

  171. Sow im Spiel bisher sehr unauffällig

  172. Wenn Kamada sein Visier richten würde, wäre das Spiel schon durch.

  173. Der Timmy macht das ganz gut, finde ich.

  174. Heute sind alle in Bewegung, Dost tut der Mannschaft gut.

  175. Der macht seinen Job gut, der Wiedwald.

  176. ZITAT:
    “Der Timmy macht das ganz gut, finde ich.”

    Ja, deutliche Aufwärtstendenz.

  177. Die haben Platz ohne Ende vor unserem Tor, das gibts doch net

  178. Können wir nicht irgendeinen Touristen ins Tor stellen ?

  179. War der schon wieder abgefälscht ?

  180. War es dann mit der Sicherheit ….

  181. Seit 45 Spielen nicht mehr zu null gespielt. Heute war es ein Schuss aus ca. 78 Metern Entfernung .

  182. ZITAT:
    “War der schon wieder abgefälscht ?”

    Ja.

  183. ZITAT:
    “War der schon wieder abgefälscht ?”

    Toure wars. Unabsichtlich, aber ja.

  184. Ich will, dass der Sow wieder geht.

  185. Nur: Wo war unser defensives Mittelfeld? Der Querpass erreicht Hector quasi an der Mitellinie. Der marschiert dann noch 20m und zieht dann ab.

  186. ZITAT:
    “Können wir nicht irgendeinen Touristen ins Tor stellen ?”

    Du stellst dich zur Verfügung?

    Mann, was ein dämlicher Kommentar. Der Ball war von Toure abgefälscht, da konnte Wiewald kaum was machen.

  187. Und schon flattern wieder die Nerven.
    Jetzt bite schnell fas 3:1.
    Was ist eigentlich mit Dost? Spielt der mit?

  188. Der Sow sollte Schiedsrichter werden. Immer in der Nähe vom Ball ohne einzugreifen.

  189. ZITAT:
    “Das war leider doch ein Wirkungstreffer bei Rode, Gute Besserung!”

    Tut mir leid, wenn man so hirnlos spielt holt man sich seine Verletzungshistorie.

  190. Spielglück haben wir im Moment nicht. Da müssen wir halt durch.

  191. Wir kriegen auch heute den Laden hinten nicht stabil. Meist.

  192. Wir sind dermaßen anfällig für Tore.
    Das musst du wahrscheinlich schon drei schießen, um zu gewinnen.

  193. Nicht meist ich meinte Mist.

  194. ZITAT:
    “Können wir nicht irgendeinen Touristen ins Tor stellen ?”

    Was soll der Torwart da machen wenn der Ball so blöd abgefälscht wird? Da muss einer aus dem ZM stehen und den Schuss verhindern. Man merkt deutlich, dass sich zur Zeit einiges zu viel im Kopf abspielt. Viele leichte Fehler die Köln erst ins Spiel bringen.

  195. ZITAT:
    “Nicht meist ich meinte Mist.”

    Meist war auch richtig.

  196. Köln ist eigentlich sehr bieder.
    Aber die Eintracht muss cleverer spielen.

  197. @207, etc
    So langsam geht einem dieses Sow-Gebashe massiv auf die Senkel. Isses bald mal gut?

  198. ZITAT:
    “@207, etc
    So langsam geht einem dieses Sow-Gebashe massiv auf die Senkel. Isses bald mal gut?”

    Solange det genauso spielt, eher nicht.

  199. Köln sauschwach. Sow macht jetzt das 3:1 und gut is…

  200. ZITAT:
    “Köln sauschwach. Sow macht jetzt das 3:1 und gut is…”

    Angekoepft nach ner Ecke?

  201. ZITAT:
    “Köln sauschwach. Sow macht jetzt das 3:1 und gut is…”

    Sow mache mers.

  202. Keine Sau kümmert sich um den Kölner Torschützen.
    Kein Eintrachtler weit und breit. Das darf es so nicht geben.

  203. Ist schon große Klasse wie hier die eigenen Spieler niedergemacht werden. Zum Glück ist es im Stadion anders.

  204. Dieser Vollpiefke geht mir sowas von auf den Sack! Typischer Sesselfurzer!

  205. Weißenoher Klosterbräu. 6 Grad kühl. Hilft.

  206. Da schimpfe ich jahrelang über unsere blöden Standards, die zu nix und wieder nix führten … jetzt plötzlich klappt das prima (Stichwort: Training?) und trotzdem wirken die Adler flügellahm, obwohl ständig über die Flügel gespielt wird. Die Souveränität im Spiel bleibt in dieser Saison wohl ein Wunschtraum.
    Jedenfalls sieht das heute – alles in allem – besser aus als zuletzt.
    Und Rode bekommt sicherlich ein Suspensorium vom Weihnachtsmann. Gute Besserung @Seppel.

  207. Mit Rode hätte Hector diese Freiheit sicher nicht gehabt.

  208. Jetzt kommt unsere gute Halbzeit.

  209. Wer hat den Ball eigentlich in der Vorwärtsbewegung verdaddelt?

  210. diaspora – hanauer im exil

    ZITAT:
    “Kurzes Update : Deutscher Nico Kurz ist nach 3-0 Saetzen weiter. #WorldCupOfDarts”

    ZITAT:
    “Kurzes Update : Deutscher Nico Kurz ist nach 3-0 Saetzen weiter. #WorldCupOfDarts”

    hanauer bub halt und super cooooool am tv-micro und vor der dartscheibe.

  211. Ne, nicht noch einer der sich verletzt:(

  212. Toure heute irgendwie fahrig und unkonzentriert.

  213. ZITAT:
    “Toure heute irgendwie fahrig und unkonzentriert.”

    Nach dem Bolzen, den er in Schlacke gemacht hat, ist das verständlich

  214. Schalke steht mit diesem Antifussball tatsächlich auf Rang 3. Das hatten sie unter Tedesco ja schon mal.

  215. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Toure heute irgendwie fahrig und unkonzentriert.”

    Nach dem Bolzen, den er in Schlacke gemacht hat, ist das verständlich”

    + der abgefälschte Ball zum Gegentreffer.
    Wozu er nix kann.

  216. ZITAT:
    “Ist schon große Klasse wie hier die eigenen Spieler niedergemacht werden. Zum Glück ist es im Stadion anders.”

    Dieses Internet hält. In jeder Lebenslage das gleiche Phänomen.
    Ich mache es andersrum: Kostic und Hinteregger ganz stark.

  217. Vorne leider nach wie vor ohne erkennbares Konzept.

  218. Die Abwehr steht gut. Das DM könnte etwas aufmerksamer sein.

  219. NDicka für Gonzo???

  220. 4er Kette jetzt.

  221. Paciencia raus / NDicka rein = Hinti hat Auslauf-Genehmigung. Meine Interpretation.

  222. Ab der 60. Minute auf Halten spielen? Ich bin gespannt.

  223. Adi macht die Schotten dicht.

  224. Letztendlich wird die Lücke zwischen Abwehr und DM geschlossen

  225. Komisches Signal. Gegen Köln.

  226. wenn er damit die Abwehr dicht kriegt, bin ich zufrieden.

  227. Der Trainer wird schon wissen, was er macht.
    Hoffentlich geht das gut.

  228. ZITAT:
    “Komisches Signal. Gegen Köln.”

    Fehlt nur noch Gelson für Dost.

  229. Feiner Zweitligakick hier gerade.

  230. Verluste in der Vorwärtsbewegung, unser grosses Problem

  231. Also Dost überzeugt mich heute nicht. Mal sehen, ob der Silva nochmal begnadigt wird.

  232. Entschuldigt bitte. Aber dieser Typ ist ne Riesenpfeife. Mein Gott Sow. Peinlich.

  233. Da hätte Dost mehr draus machen müssen.

  234. Wir müssen ein drittes schießen. Wenn kurz vor Schluss die Müdigkeit kommt, wird’s eng.

  235. es ist nicht mehr aushaltbar was die kicken, das wird nichts.

  236. Die spielen mit dem Feuer da ist mir nach vorne deutlich zu wenig

  237. Dost wirkt ein bisschen altherrenmäßig.

  238. ZITAT:
    “Entschuldigt bitte. Aber dieser Typ ist ne Riesenpfeife. Mein Gott Sow. Peinlich.”

    Quatsch. Der ist einfach überragend.

  239. Wenn das mal gut geht. Wir haben gegen schwache Kölner das Spiel gänzlich aus der Hand gegeben und stehen hinter alles andere als sicher. Nach vorne geht mal wieder so gut wie gar nichts und wir können froh sein, dass uns die Standards bislang den Arsch gerettet haben.

    Ich mein: Schlafen die alle? Wollen die nicht? Können die nicht? Wissen die nicht, wie?

  240. Ist Zimbo im Training?

  241. Keine Entlastung mehr. KACKE.
    Ja, toll….

  242. MISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMISTMIST

  243. Mit Ansage

  244. Verdammte Axt!

  245. Sie haben drum gebettelt!

  246. War zu erwarten.

  247. Trotteltruppe. Hütter geh heim. Und nimm einige mit bitte.

  248. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Entschuldigt bitte. Aber dieser Typ ist ne Riesenpfeife. Mein Gott Sow. Peinlich.”

    Quatsch. Der ist einfach überragend.”

    Seid doch einfach mal gluecklich damit, dass wir erst dieses Jahr zu geld kamen. Sonst wuerde auch noch ein Mbabu mit 2stelligem Millionen Preissschild die gleichen Wellen schlagen wie aktuell in Wolfsburg.

  249. Bisschen sprachlos.

  250. Einen Vorsprung über die Zeit retten können wir einfach nicht.

  251. Fehlendes Glück oder Unvermögen bei Kamada?

  252. Das war sowieso eine elfmeterreife Aktion von Hinteregger, oder? (Aktion zur Ecke)

    Und mit Wiedwald habe ich keine Sicherheit bei Ecken etc. (Situationen wie eben)

  253. Mit schriftlicher Ansage in vierfacher Ausfertigung. Das gibt es echt nicht. Das ist NULL Struktur im Spiel der Eintracht. GAR NICHTS MEHR. Hoch und weit auf Dost, der damit irgendwas anfangen soll.

    Echt. Das kann doch nicht wahr sein. Ist wie Guimares reloaded. Was für Penner.

  254. Desolat, würde ich sagen, da kann man nix mehr schönreden …

  255. Ich kapiere nicht, was der Hütter da macht.
    Gegen Köln, defensiv wechseln ?
    Das vollkommen falsche Signal.

  256. Nicht aufs Dach. Unters Tordach bitte @Kamada.
    Könnte/sollte man insgesamt bitte vielleicht da etwas höher stehen? Pressing verlernt?
    Angst!

  257. Das hat auch nix mit “fehlendem Spielglück” zu tun… leider!

  258. Es brennt in unserer Hütte!

  259. Wo ist der Trainer? Kann er noch die Mannschaft erreichen?

  260. so spielt ein Absteiger !!!!

  261. Zur Erinnerung: Wir spielen zuhause gegen Köln.

  262. Fertig….. Völlig fertig.
    Mir ist das kaum erklärbar. 30 Spiele hin oder her.

  263. ZITAT:
    “Trotteltruppe. Hütter geh heim. Und nimm einige mit bitte.”

    Ja, schade das er die von Bobic fein zusammengestellte Truppe nicht in den Griff bekommt…soviel potenzial…

    Solltest du Ironie finden Behalt sie…du wirst sie brauchen.

  264. ich bin entspannt

  265. Er muss jetzt den zweiten Stürmer bringen!

  266. In 8 Auswärtsspielen hat Köln bisher 6 Tore erzielt. Muaaaahhhh.

  267. Verunsicherung total…

  268. Dost ist defensiv Irgendwie effektiver als vorne.

  269. Ehrlich gesagt wäre ich jetzt über den Punkt ganz zufrieden.

  270. Die sind komplett von der Rolle. Nach einer frühen und souveränen Führung im Heimspiel gegen den 17.

    Ich mein, besser könnte es doch gar nicht laufen. Und dann das.

  271. ZITAT:
    “Ehrlich gesagt wäre ich jetzt über den Punkt ganz zufrieden.”

    Ich nicht.

  272. diaspora – hanauer im exil

    schlimmer auftritt.

  273. Seit Rode draußen ist . . .

  274. DAS GIBT ES DOCH NICHT!!!!

  275. diaspora – hanauer im exil

    bingo.

  276. Sag ich doch.

  277. ZITAT:
    “Ehrlich gesagt wäre ich jetzt über den Punkt ganz zufrieden.”

    Ich auch.

  278. diaspora – hanauer im exil

    todessehnsucht.

  279. Die Verunsicherung, fing glaube ich, mit der
    Verletzung von Rode an.
    Und, jetzt ist der Arsch ab…
    Wahnsinn, das weiss ja keiner mehr, was er machen soll.
    Hühnerhaufen ist geordneter.

  280. Sow in dieser Situation aber echt unterirdisch.

  281. Das ist wirklich das Spiel eines Absteigers.

  282. ich bin immer noch entspannt

  283. ZITAT:
    “Ehrlich gesagt wäre ich jetzt über den Punkt ganz zufrieden.”

    Ich jetzt auch.

  284. Ich gehe jetzt mal gepflegt kotzen.

  285. Adi Hütter du kannst gehen.

  286. SchmutzigerHarald

    Erbärmlich. Sorry Adi, aber das hat was von skibbe oder Veh2.

  287. Willkommen im Abstiegsk(r)ampf.

  288. Wir sind mit Abstand die schlechteste Mannschaft in der Liga. Will nur keiner wahrhaben. Und das schon seit Ende der Rückrunde.

  289. Wie schon gesagt, wir hätten schon ein 4-0 gebraucht, bevor wir Sow bringen.

  290. Mein lieber Scholli, jetzt geht es dahin – hoffe, die haben ein funktiinierendes Krisenmanagement

  291. Sorry, Leute. Hütter muss raus. Die Tendenz ist erschreckend. Seit Bayern geht rein gar nichts mehr und Hütter bekommt das einfach nicht in den Griff. Selbst die 2:0-Führung heute brachte keine Entspannung. Und das ist dann ein deutlicher Fingerzeig, dass etwas Grundsätzliches nicht stimmt.

    Egal, gegen wen. Aktuell verlieren wir einfach jedes Spiel.

  292. Sow klärt nicht richtig und Chandler schläft. Und Wiedwald hat seinen Laden nicht im Griff. Danke Merkel.

  293. Der Wechsel macht mehr Sinn als der vorhin.

  294. Freu mich schon auf das Spiel gegen Paderborn. Gegen die spielen wir nächste Saison schließlich wieder.

  295. Genau, der Trainer…nehmen wir die Spieler ruhig aus der Verantwortung…die haben damit nix zu tun. ;-)

  296. da gibt man fast je 10 Mio. für zwei Mittelfeldspieler aus und bekommt null.

  297. Kampf? Wo denn?

  298. Jetzt sind wir im Abstiegskampf angekommen.

  299. Kohr statt Sow. Wieder falsch.

  300. Merry christmas. Ich hab Puls, mir geht’s nicht gut.

  301. Und jetzt bringt er den Stürmer, den er vorhin hätte bringen sollen.
    Sorry Adi, du hast keine Ahnung.

  302. Sow hatte die Wiederauswechslung mehr als verdient.

  303. wir werden zwei mal vom Energiedrink richtig versohlt werden.

  304. Das gibt ‘ne spannende Rückrunde….

  305. Tabelle der letzten 6 Spieltage:
    https://www.transfermarkt.de/1.....on_id/2019

    Christof Daum steht bereit!

  306. Qualitätsfrage für mich. Nicht Hütter, nicht Struktur, nicht Müdigkeit. Fehlende Qualität.

  307. Die Frage nach guter und schlechter Halbzeit stellt sich heute nicht.
    Aber wie man diese komplett verunsicherte Truppe wieder in die Spur bringen kann, sollte irgendwer zur Rückrunde möglichst überzeugend beantworten können.
    Durch was kriegt irgendwer Selbstvertrauen in diese Fragmente einer Mannschaft? Schwierig.

  308. Wird eng mit 40 Punkten.

  309. Hinti in Paderborn nicht dabei.

  310. Haben wir jetzt auch in den Augen der Schönredner fertig, ja?

  311. 5. Gelbe für den besten Frankfurter. Das wird ein Spaß in Paderborn.

  312. ZITAT:
    “Hinti in Paderborn nicht dabei.”

    sauber!

  313. Damit fehlt der Einzige, der Tore erzielen kann.

  314. Wie gehts Niko und Ante ?

  315. Ich freu mich schon auf Morgen, wenn wir uns wieder darüber unterhalten, dass wir ja im Pokal und der Euroleague überwintern

  316. Alles bestens. Man bedenke, wo wir herkommen.

  317. Man sollte halt einen Plan haben, wie man so ein Spiel gewinnen will. Eckballtore alleine reichen da halt nicht.

  318. Nach ‘ner 2:0 Führung zuhause. Gegen Köln.

    Herrje, welche Leistung!

  319. Eigentlich war ich mir ziemlich sicher, eine größere Katastrophe als STAR WARS IX müsste ich mir heute nicht ansehen. Eigentlich.

  320. Ich geh jetzt meine Pflegerin beschimpfen

  321. ZITAT:
    “Nach ‘ner 2:0 Führung zuhause. Gegen Köln.

    Herrje, welche Leistung!”

    Ein wirklich gelungenes 0:4

  322. Völlig verunsicherte Truppe ohne jegliches Konzept, ohne Struktur.

    Ich denke, Adi hat fertig.

  323. Deckel.
    War klar.
    Mit Ansage.
    Peinlich.

  324. Unglaublich.

  325. Da geht nix, garnix und noch weniger. Das stimmt nullkommanullnix. Die Saison ist in der Tonne. Egal was, es muss was passieren.

  326. Ooooooh scheiße jetzt wird’s wohl doch noch ungemütlich

  327. ZITAT:
    “Wie gehts Niko und Ante ?”

    Hey, habe gehört die kommen beide, damit Ante funktioniert.

    Merkwürdig, oder gut?

  328. Und ich Idiot tippe für die Eintracht. Wie schon gegen Wolfsburg. Wider besseres Wissen. Das war jetzt definitiv das letzte Mal.

  329. ZITAT:
    “Ist schon große Klasse wie hier die eigenen Spieler niedergemacht werden. Zum Glück ist es im Stadion anders.”

    Hier im Blog ist Stimmung so bisschen gemischt.

  330. Hasebe in der Form seines Lebens…

  331. Erinnert mich an dieses denkwürdige 0:6 gegen den HSV. Anschließend Trainerwechsel.

  332. Geil. Tolle Truppe. Wo seid ihr ganzen Schönbabbler? Absteiger.

  333. k nach dem Verlauf weiss ich warum es eine Oddset Warnung gab.

  334. wie gut, dass ich so entspannt bin.

  335. Wenn sich nix tut, sind wir in der nächsten Saison in Liga zwei.

  336. Block meinte ich.

  337. Deja vu. Wie damals beim ersten Abstieg.
    Mir ist richtig schlecht vor Angst.
    Was soll das noch werden ?

  338. Das liegt ja nur an der Überbelastung. Die tun mir so leid.

  339. Ein Spiel bekommt der Hütter bestimmt noch, aber wenn er das auch verliert …

  340. Nicht mal richtig auspfeifen können wir die Truppe. Bis auf Kostic und Hinteregger will doch da gar keiner richtig.

  341. Bremen und wir – die aktuellen Krisenclubs der Liga

  342. Ok ich nehme alles zurück:
    Ab sofort Panikmodus, Abstiegskampf

  343. Ich wünsche dir ein gesegnetes Fest, lieber Tim.

  344. ZITAT:
    “Nicht mal richtig auspfeifen können wir die Truppe. Bis auf Kostic und Hinteregger will doch da gar keiner richtig.”

    Ich befürchte, sie können auch nicht.

  345. Willkommen im Abstiegskampf!

    @ Ergänzungsspieler: Gut, dass Du im Stadion warst :(.

  346. und die besten Fans zeigen wieder ihr wahres Gesicht

  347. Hütter vor dem Spiel: Wir schauen nur nach oben. Ja ne, is klar…

  348. Was genau spricht jetzt eigentlich von für Hütter?

    Aus den letzten 7 Ligaspielen (seit Bayern) 0S, 1U, 6N, dabei 4:12 Tore. Und das gegen die Teams wie Mainz, Hertha, Köln, die vorher selbst kaum was auf die Reihe bekommen haben.

    Dann lieber jetzt die Notbremse ziehen und dem neuen Trainer die Winterpause geben als dann im Februar zu wechseln, wenn Hütter weitere 4-5 Spiele vergeigt hat.

  349. ZITAT:
    “Ein Spiel bekommt der Hütter bestimmt noch, aber wenn er das auch verliert …”

    … wird man sich in die “Pause” retten. Da wird dann “gut trainiert”. Nach 3-4 weiterhin schlechten Spielen gibt es dann den Panikwechsel.

    BTW: schlechte Stimmung im Blog vs. ach so gute im Stadion — Pfeifkonzert. Zu recht.

  350. Im Gunde muss Hütter gehen. Mann kann nur noch 2-3 Spieler holen, die die Quali so anheben,dass es reicht. Das würde es dann aber auch mit einem anderen Trainer.

  351. Gratulation an Köln. Mag ich net. Die haben aber völlig verdient gewonnen. Über alles andere erst mal schlafen.

  352. Jetzt glaube mir aber bitte keiner, dass Ante Rebic unsere Probleme lösen würde. Bitte nicht.
    Unsere Offensive hat in HZ2 nicht stattgefunden. Dann ist es kein Wunder, dass man sich in einer Halbzeit drei Tore fängt. Das vierte zähle ich schon gar nicht mehr. Sehr traurig für die Jungs. Es fehlt der Kopf der Mannschaft. Dost ein einziges Alibi. Nul Torgefahr. Auweia.

  353. Der Wiedwald tut mir leid.

  354. Ein weiterer Tiefpunkt. Auflösung in allen Mannschaftsteilen. Da geht Null Komma Null. Keine Ordnung, keine Struktur. Hüter? Ich glaube nicht das da noch viel geht.

  355. Knackpunkt der Wechsel von Rode
    Und dann die Umstellung auf viererkette

  356. Boah war das peinlich.

  357. Der Bock steht felsenfest.

  358. ZITAT:
    “Knackpunkt der Wechsel von Rode
    Und dann die Umstellung auf viererkette”

    Bei mir kam das so an das Hasebe ins Mittelfeld gegangen ist.

  359. ZITAT:
    “Was genau spricht jetzt eigentlich von für Hütter?

    Aus den letzten 7 Ligaspielen (seit Bayern) 0S, 1U, 6N, dabei 4:12 Tore. Und das gegen die Teams wie Mainz, Hertha, Köln, die vorher selbst kaum was auf die Reihe bekommen haben.

    Dann lieber jetzt die Notbremse ziehen und dem neuen Trainer die Winterpause geben als dann im Februar zu wechseln, wenn Hütter weitere 4-5 Spiele vergeigt hat.”

    Mit.

  360. Null Selbstreflexion bei Kohr. Da stimmt außer beim Mannschaftsabend aber auch nix mehr.

  361. Winterpause ist ideal für Trainerwechsel

  362. WENN es gegen Paderborn 3 Pkt gäbe, wären es saisonübergreifend 48 Pkt in 34 Spielen.
    Mit der Mannschaft von letztem Jahr plus dem Budget von dieser Saison ist das mehr als enttäuschend.
    Und weder spielerisch noch taktisch irgendeine Entwicklung zu sehen.

  363. Lasst uns Paderborn abwarten. Wenn das allerdings auch vergeigt wird, uiuiui. Die Mannschaft ist total verunsichert und bei den ganzen englischen Wochen hat Hütter keine Chance groß was zu ändern. Verflixte Saison. Mainz lacht sich ins Fäustchen, denn die haben uns die Euroleague mit Quali beschert. Ich denke schon, dass dies ein Grund ist.

  364. Ist der Kovac noch frei?

  365. Mit der Umstellung auf 4 Kette und dem Versuch hinten dicht zu machen hat Hüter sich doch selbst verraten. Wenn dann von Anfang an.

  366. Na unter Kovac war auch nicht alles gold…

  367. Nächstes Jahr Meister. Das war der Plan. Aber doch nicht in der zweiten Liga.

  368. So ein Quatsch wenn hier Hütter raus geschrieben

  369. Ja ja die vielen Spiele in der schon abgelaufenen Saison, vor allen Dingen die gegen Vaduz, die haben massig viele Körner gekostet dass spürt man erst jetzt so richtig.

  370. Kohrs Interview, sagt alles.
    Ich gratuliere Köln.
    Na klar.

  371. Alles Schwarzmaler, Leute wie Atilla, karsten oder Jim Knopf. Blinde Nestbeschmutzer, die sich am Misserfolg laben. Unwissende Gestalten, die man als Blog-Altvorderer von der Kanzel abbügeln muss, da sie doch Säulengeilige infrage stellen. Es ist so traurig. Immer sind es die, die die Mängel früh erkennen und benennen, die in die F**** kriegen.
    Wir erleben seit Wochen quasi 2011 reloaded. Wussten manche, hören wollten es wenige.

  372. ZITAT:
    “Null Selbstreflexion bei Kohr. Da stimmt außer beim Mannschaftsabend aber auch nix mehr.”

    Dieses Mini-Interview direkt nach Schlusspfiff war ein weiteres Ärgernis.

  373. Eben das Interview mit Ecki Heuser und dem Felix auf Sky.

    Was ist der Ecki Heuser für eine widerliche Ratte ! Sorry das musste mal raus !

  374. ZITAT:
    “Ist der Kovac noch frei?”

    Mal im Ernst. Wenn der zurückkommen würde, müsste man die Gelegenheit auf jeden Fall nutzen,
    Und Ante dazu. Absteigen tun wir mit den beiden auf keinen Fall. Und Sow entlassen wir direkt mit Hütter (Vorisicht: ein ganz klein wenig Ironie).

  375. Die Verunsicherung von Adi zeigt sich m.E. an den konfusen Wechseln. Stürmer raus, Verteidiger rein um einen Punkt gegen den Tabellen 17. zu sichern.
    Der N`Dicka wusste gar nicht richtig, wo er hingehört.

  376. Das Dilemma ist doch, das die Gegner deutlich spüren, dass wir hoch verunsichert sind und mit zunehmender Spieldauer die Orientierung verlieren, es reicht dann dranzubleiben, Fehler zu provozieren und uns vom Tor wegzuhalten…

  377. Kein Sow Bashing, aber schaut euch mal die letzten drei Gegentore an. Da sieht er nicht so vorteilhaft aus.

  378. Der Vergleich mit Stuttgart drängt sich immer deutlicher auf.

  379. ZITAT:
    “Die Verunsicherung von Adi zeigt sich m.E. an den konfusen Wechseln. Stürmer raus, Verteidiger rein um einen Punkt gegen den Tabellen 17. zu sichern.
    Der N`Dicka wusste gar nicht richtig, wo er hingehört.”

    So isses !

  380. ZITAT:
    “Der Vergleich mit Stuttgart drängt sich immer deutlicher auf.”

    Oder Köln…

  381. Warn die auch mal 7. und wollten oben mitspielen?

  382. ZITAT:
    “Kein Sow Bashing, aber schaut euch mal die letzten drei Gegentore an. Da sieht er nicht so vorteilhaft aus.”

    Pfui ! Du Widerling !

  383. Verkackt haben es alle.
    Hinti nehme ich mal aus.

  384. ZITAT:
    “Eben das Interview mit Ecki Heuser und dem Felix auf Sky.

    Was ist der Ecki Heuser für eine widerliche Ratte ! Sorry das musste mal raus !”

    Wiedwlad hätte ihm eine in die Fresse hauen sollen.

  385. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eben das Interview mit Ecki Heuser und dem Felix auf Sky.

    Was ist der Ecki Heuser für eine widerliche Ratte ! Sorry das musste mal raus !”

    Wiedwlad hätte ihm eine in die Fresse hauen sollen.”

    RICHTIG !

  386. Mit den Großen mitpinkeln. Weiter auf allen Ebenen wachsen. Internationale Kontakte. Das ist der Plan. Blöd nur, wenn in Liga 2 das ausgebaute Stadion nur zur Hälfte gefüllt ist.

    Leute, aufwachen!!! Da ist was ganz gewaltig faul. Da stimmt nix mehr im Spiel. Null.

    Vielleicht hätten sich Bobic und Co mal auf das Wesentliche konzentrieren sollen.

  387. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Dreck.
    Uli mir ist saukalt. Ich maCh los.

  388. Ich habe keine Idee, wie das gut ausgehen soll. Ich sehe auch nix, was irgend wie Hoffnung gibt oder Mut macht.

  389. Schlechter als 14. Können wir nicht stehen am Sonntag. Da kann man Paderborn ruhig zum Leben erwecken.

  390. ZITAT:
    “Dieser Vollpiefke geht mir sowas von auf den Sack! Typischer Sesselfurzer!”

    Mit Sesselfurzer hast Du inzwischen recht.
    Hat aber mal Fußball gespielt, ist aber schon ein paar Tage her.
    Und war auch mal Jugendtrainer.

  391. Daheim ist heut schwer.

  392. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Knackpunkt der Wechsel von Rode
    Und dann die Umstellung auf viererkette”

    Bei mir kam das so an das Hasebe ins Mittelfeld gegangen ist.”

    Der ist doch selbst schuld. So sinnlos,,irgendwo im Mittelfeld in den Gegner reinzustiefeln, grenzt schon an Dummheit. Leider kann er es nicht anders.

  393. Hütter hat sich heute genau so verzockt, wie Bobic mit seinen Einkäufen.
    Paderborn freut sich schon auf die Eintracht, die ohne Hinti keinen Spieler in Normalform aufbieten kann.
    Wird sehr zäh und hässlich am Sonntag

  394. Hütter kannnnnn nichts !
    Letztes Jahr hat er uns die Champions league gekostet ……
    Dann haben uns die Stürmer verlassen ,
    Und nun sehen wir was er kann
    Nichts …..
    Letztes Jahr hätte jeder trainieren können ……
    Hab so ein Zorn ………
    Wir führen zuhause 2:0 und der Hütter ….. wechselt so ein Mist

  395. Da bekommt das ja Tingeln in der Winterpause für “indeed” in die USA einen ganz neuen Sinn…

  396. Mich würde ja mal interessieren, was die sich vor der Saison gedacht haben, wie das Team spielen soll, wer welche Rolle dabei spielen soll, wie die den Verlust der drei kompensieren wollten.

  397. Paderborn freut sich schon auf die Eintracht, die ohne Hinti keinen Spieler in Normalform aufbieten kann.
    Wird sehr zäh und hässlich am Sonntag”

    So kommt es leider.

  398. ZITAT:
    “Mit den Großen mitpinkeln. Weiter auf allen Ebenen wachsen. Internationale Kontakte. Das ist der Plan. Blöd nur, wenn in Liga 2 das ausgebaute Stadion nur zur Hälfte gefüllt ist.

    Leute, aufwachen!!! Da ist was ganz gewaltig faul. Da stimmt nix mehr im Spiel. Null.

    Vielleicht hätten sich Bobic und Co mal auf das Wesentliche konzentrieren sollen.”

    Agree

  399. @422: Entschuldigung das ist doch Quatsch. Rode ist nur gut wenn er so spielt und sich so reinhaut, würde der probieren das umzustellen würde er nur 3.Liga kicken.

  400. Wo liegt eigentlich Paderborn?

  401. ZITAT:
    “Wird sehr zäh und hässlich am Sonntag”

    Stand jetzt wird das ein ganz stressfreier Auftritt.

  402. Die wenigen Kämpfer in der Truppe tun mir leid. Engagement ohne Ende und rundum Mitspieler, der locker rumtraben. Kostic muss sich doch verarscht Vorkommen bei Mitspielern wie Kamada, Sow oder Paciencia.

  403. ZITAT:
    “Wo liegt eigentlich Paderborn?”

    Am Ende vor uns.

  404. An die Fachleute: laut Ticker ist Paciencia nach der Auswechslung mit Eisbeuteln behandelt worden. Das war also aller Voraussicht nach eine Vorsichtsmaßnahme.

    In dem Fall kann man dann eben auf defensiv umstellen. Und die Idee Hasebe nach vorne zu ziehen und Hinteregger auf seiner Position zu stellen fand ich kreativ.

    Und der Wunsch nach Kovac: da muss ich lächeln, bei dem Gedanken an Vehs Rückkehr.
    Hütter halte ich insgesamt für besser ausgebildet. Aber in fünf Spielen werden “die Gesetze der BL” eintreten.

  405. Vermutlich

  406. Haller, Jovic, Rebic, Kovac. Holen wir sie zurück.

  407. Stand jetzt wird das ein ganz stressfreier Auftritt.”

    Nein. Leider liegen da meine Nerven wieder blannk.
    Auch wenn es nichts nützt.

  408. Und die letzten Spiele nur noch gegen sichere Punktelieferanten verloren, die selber eigentlich total verunsichert gewesen sein sollten. Es fehlt mir an Vorstellungskraft, wie wir wieder in die richtige Spur kommen können.

  409. Leider wird man im Winter kaum ordentliche Spieler bekommen…

  410. ZITAT:
    “An die Fachleute: laut Ticker ist Paciencia nach der Auswechslung mit Eisbeuteln behandelt worden. Das war also aller Voraussicht nach eine Vorsichtsmaßnahme.

    In dem Fall kann man dann eben auf defensiv umstellen. Und die Idee Hasebe nach vorne zu ziehen und Hinteregger auf seiner Position zu stellen fand ich kreativ.

    Und der Wunsch nach Kovac: da muss ich lächeln, bei dem Gedanken an Vehs Rückkehr.
    Hütter halte ich insgesamt für besser ausgebildet. Aber in fünf Spielen werden “die Gesetze der BL” eintreten.”

    Was nutzt die beste Ausbildung, wenn kein Konzept zu erkennen ist? Nicht mal ansatzweise, oder siehst du das anders?

  411. Was soll sich den innerhalb von vier Tagen ändern – wir gehen mit 18 Punkten in die Winterpausen und dann hoffe ich auf keine kopflosen Panikkäufe.

  412. @433
    Ja, das sehe ich ganz genauso.
    Du kannst Kohr mit nennen.
    Der hat beim dreizwei auch nur zugeschaut.

  413. wenn eine Mannschaft zweimal zu hause, also gegen die Portugiesen und heute einen Vorsprung so verspielt, dann ist die Mannschaft nicht intakt und es stimmt was nicht.

  414. Adi Hütter ist ein toller Trainer, genau der richtige für Eintracht Frankfurt, und an Sow werden wir noch viel Freude haben.

  415. ZITAT:
    “@422: Entschuldigung das ist doch Quatsch. Rode ist nur gut wenn er so spielt und sich so reinhaut, würde der probieren das umzustellen würde er nur 3.Liga kicken.”

    Wie oft ist er, seit er bei uns ist, nach Zweikämpfen verletzt ausgewechselt worden? So bringt er der Mannschaft auch nichts.

  416. Ich habe wirklich nichts gegen eine Saison der Neuorientierung mit gedämpfter Erwartungshaltung.

    Aber das geht zu weit.

  417. ZITAT:
    “Leider wird man im Winter kaum ordentliche Spieler bekommen…”

    Vielleicht aber einen Trainer, der Stabilität bringt.

  418. ZITAT:
    Stand jetzt wird das ein ganz stressfreier Auftritt.”

    Nein. Leider liegen da meine Nerven wieder blannk.
    Auch wenn es nichts nützt.”

    Für Paderborn meinte ich.

  419. ZITAT:
    “ZITAT:
    Stand jetzt wird das ein ganz stressfreier Auftritt.”

    Nein. Leider liegen da meine Nerven wieder blannk.
    Auch wenn es nichts nützt.”

    Für Paderborn meinte ich.”

    Ja, wahrscheinlich.

  420. Es gibt genau einen positiven Aspekt: Dass der Absturz im ersten Drittel der Saison begann. Noch haben die Säulenheiligen die Chance aus diesem Fakt jetzt sofort, vor/mit Weihnachten Schlüsse zu ziehen. Besser als erst im März. Aber es sind halt leider die handelnden Personen, die es sind.

    Wo ist eigentlich Peter Fischer, der Dampfplauderer? Oder der Hübsche? Oder jmd. mit Hinterteil in der Hose? Hütter sollte jedenfalls dringend rausfliegen, gerne Kovac oder von mir aus Horst Ehrmanntraut zurück. Klar ist doch: Ohne “Mitnahmeeffekt” der Büffel ist Hütter nur ein winziges Lichtlein.

    Und spielerpersonell müssen wir ja glaube ich nicht mehr reden OB man was nachkauft sondern nur in welchem Umfang zwischen 3 und 5 Leuten. Winterramsch hin oder her. Dass es mit unseren nicht reicht, gegen Keinen, ist bewiesen worden.

  421. ZITAT:
    “An die Fachleute: laut Ticker ist Paciencia nach der Auswechslung mit Eisbeuteln behandelt worden. Das war also aller Voraussicht nach eine Vorsichtsmaßnahme.”

    Das kann schon sein, dennoch war mir in dem Moment klar, dass das nix werden kann wenn du in unserer derzeitigen Situation bei nem knappen 2:1 in der 65. Stürmer für IV wechselst. Er hätte ja auch silva bringen können, von joveljic träum ich ja gar nicht mehr.

  422. Vorsicht in Paderborn: Hoyzer pfeift. Brych.ist VAR.

  423. ZITAT:
    “Vorsicht in Paderborn: Hoyzer pfeift. Brych.ist VAR.”

    Wurscht wer pfeift. Die verlieren da auch.
    Leider.
    Und das stinkt mir.

  424. @452
    Genau das hätte Adi machen sollen.
    Um dann, als alles zu spät war, dann doch Silva zu bringen.

  425. @Middelhesse:
    Ich meine, dass das Personal reicht, wenn es denn richtig eingesetzt und eingestellt wird. Vielleicht 1-2 Spieler in der Winterpause noch holen, wenn sie denn passen und sinnvoll erscheinen. Paniktransfers bringen und nicht weiter.

  426. Das Team ist tot, weil die Mannschsft falsch zusammengestellt wurde. Wir sind spielerisch eine totale Armut. Bei 2:0 Führung gegen ein biederes Köln muss man das spielerisch lösen können. Aber die Spieler wurden nicht verpflichtet. Nur kämpfen und rennen geht auf Dauer nicht. Die Kaderplanung ist total verfehlt, und das hat auch mit dem Trainer zu tun, der diese Typen wollte. Wir haben technisch ein unterdurchschnittliches Team

  427. @450. Fischer? Das fragst Du nicht echt?

  428. ZITAT.
    “… von joveljic träum ich ja gar nicht mehr.”
    Der saß nicht mal auf der Bank.

  429. Hoffnungslos. Die Mannschaft funktioniert nicht im Ansatz. Und dafür friere ich mir auf dem Krad jämmerlich die Pupe ab.

    Tschüss Adolf.

  430. Außer Ante zurückholen würde ich auch keinen kaufen. Das Personal muss für den Klassenerhalt reichen und auf viel mehr brauchen wir nun wirklich nicht mehr hoffen.. Einen Trainer, der einen besseren Blick für die Strömungen innerhalb der Mannschaft hat als Hütter derzeit wünsche ich mir inzwischen aber dringend.

  431. ZITAT:
    “Was nutzt die beste Ausbildung, wenn kein Konzept zu erkennen ist? Nicht mal ansatzweise, oder siehst du das anders?”

    Nein.
    Gegenfrage: was nutzt das Gejammer nach Kovac?

  432. ZITAT:
    “ZITAT:
    “An die Fachleute: laut Ticker ist Paciencia nach der Auswechslung mit Eisbeuteln behandelt worden. Das war also aller Voraussicht nach eine Vorsichtsmaßnahme.”

    Das kann schon sein, dennoch war mir in dem Moment klar, dass das nix werden kann wenn du in unserer derzeitigen Situation bei nem knappen 2:1 in der 65. Stürmer für IV wechselst. Er hätte ja auch silva bringen können, von joveljic träum ich ja gar nicht mehr.”

    Eben. Was für ein verhängnisvolles Zeichen an die Mannschaft und die Fans im Stadion.

  433. Ante wär’ gut. Niko auch. Beide auf Bewährung und danach sehen wir weiter. Stand jetzt.

  434. @461
    Das ist vielleicht das wichtigste.
    Aber Handeln muss man.
    So lassen geht nicht.
    Dann wird es dunkel.

  435. Die spielen kein Pressing. Die spielen kein Ballbesitz – die ballern lediglich grobe Richtung vorne. Das ist in Summe gar nix.

  436. ZITAT:
    “Wo liegt eigentlich Paderborn?”

    Direkt am Eingangstor zur zweiten Liga.

  437. ZITAT:
    “Hoffnungslos. Die Mannschaft funktioniert nicht im Ansatz. Und dafür friere ich mir auf dem Krad jämmerlich die Pupe ab.

    Tschüss Adolf.”

    Danke. Der erste Lacher des Abends. Wenn es nicht so bitter wäre. Adi hat fertig. Und von Bobic und Co hören wir nix mehr. Sind wahrscheinlich schon in den USA, Winterpause vorbereiten. Ganz wichtig, für die Außendarstellung von Eintracht International Frankfurt.

  438. Das Spiel von Huetter vercoached… bei 2:1, das geht ganz klar auf ihn

  439. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was nutzt die beste Ausbildung, wenn kein Konzept zu erkennen ist? Nicht mal ansatzweise, oder siehst du das anders?”

    Nein.
    Gegenfrage: was nutzt das Gejammer nach Kovac?”

    Gejammer würde ich nicht sagen. Wer tut das denn? Aber es geht um Stabilisierung. Das könnte Nico. Wird er aber nicht machen.

  440. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “An die Fachleute: laut Ticker ist Paciencia nach der Auswechslung mit Eisbeuteln behandelt worden. Das war also aller Voraussicht nach eine Vorsichtsmaßnahme.”

    Das kann schon sein, dennoch war mir in dem Moment klar, dass das nix werden kann wenn du in unserer derzeitigen Situation bei nem knappen 2:1 in der 65. Stürmer für IV wechselst. Er hätte ja auch silva bringen können, von joveljic träum ich ja gar nicht mehr.”

    Eben. Was für ein verhängnisvolles Zeichen an die Mannschaft und die Fans im Stadion.”

    Für mich nicht. Wenn es eine funktionierende Abwehr gibt dann finde ich das passender als das Harakiri bei den vorherigen Niederlagen.
    Aber im Moment kommt einige Scheiße zusammen; und es gibt eben keine funktionierende Abwehr. Das liegt einerseits an dem Ausfall von zwei guten Torleuten und natürlich auch am Training (inkl. fehlender Möglichkeiten) / Trainerteam.
    Ich sehe das Ganze eben etwas komplexer; ohne den Trainer / das Trainerteam aus der Kritik herausnehmen zu wollen. Seine / Ihre Aufgabe ist es eben in so komplexen Situationen das richtige zu machen.

    Muss ins Beet.

  441. Kovac? Wegen mir Funkel.
    Oder meinetwegen Veh, Skibbe oder Fans.

  442. ZITAT:
    “ZITAT.
    “… von joveljic träum ich ja gar nicht mehr.”
    Der saß nicht mal auf der Bank.”

    Der 3. Stürmer im Kader war heute Silva. Da würde Joveljic zusätzlich auf der Bank auch verwundern.

  443. Sprachlos. Aber trotzdem von mir so erwartet. Schrieb es heute Nachmittag schonmal. Allerdings hätte ich nicht für möglich gehalten, dass man in nahezu allen Mannschaftsteilen hoffnungslos unterlegen ist. Etwas mehr Gegenwehr hätte man durchaus erwarten können. Aber ok, wir haben ja auch 175 Spiele in diesem Jahr gemacht.

  444. Schaaf, denkt keiner an Schaaf

  445. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich sehe das Ganze eben etwas komplexer; ohne den Trainer / das Trainerteam aus der Kritik herausnehmen zu wollen. .”

    Du siehst das ganz richtig san.

  446. Eintracht Frankfurt gegen Köln ohne Sow: zwei zu null. Eintracht Frankfurt gegen Köln mit Sow: Zwei zu vier.

  447. ZITAT:
    “Eintracht Frankfurt gegen Köln ohne Sow: zwei zu null. Eintracht Frankfurt gegen Köln mit Sow: Zwei zu vier.”

    Falsch. Nullzuvier.

  448. Vielleicht wollte Hütter heute auch im Rückblick auf das Spiel gegen Guimaraes für Stabilität sorgen, weil er schon wusste wie unsicher das Team zur Zeit ist. Das hat leider überhaupt nicht funktioniert aber ich kann es nachvollziehen. Wenn es nach vorne nicht läuft, muss man wenigstens hinten sicher stehen, das hat übrigens der gute Herr Kovac nie anders gemacht. Leider klappt zur Zeit aber auch eben gar nichts, außer Ecken.

  449. Offenbarungseid, das war.

  450. @471

    IMHO gibt es keine funktionierende Abwehr. Der Vadder ist auf Wochen gesperrt. Warum bringt der Adi den Vadder gegen die Portugiesen ? Statt Almami die Möglichkeit zu geben sich für die restlichen Spiele in der Liga einzuspielen !

  451. Es war schon in den Spielen bei Union, St. Pauli und Gujmaraes zu sehen: Die Mannschaft ist so instabil, dass sie selbst bei eigener Führung vollkommen ins Schwimmen gerät. Und ich habe schon nach dem Spiel gegen St.Pauli gesagt, dass wir gegen stärkere Gegner und zu diesen zählen praktisch sämtliche Bundesligamannschaften, so verlieren werden. Ich bleibe daher dabei: Hütter ist Zorniger 2.0. Auch der war in unterklassigen Ligen erfolgreich, aber für die erste Bundesliga hat es nicht gereicht.

  452. ein SpielertTyp wie Grifo und es würde anders aussehen

  453. ZITAT:
    “Vielleicht wollte Hütter heute auch im Rückblick auf das Spiel gegen Guimaraes für Stabilität sorgen, weil er schon wusste wie unsicher das Team zur Zeit ist. Das hat leider überhaupt nicht funktioniert aber ich kann es nachvollziehen. Wenn es nach vorne nicht läuft, muss man wenigstens hinten sicher stehen, das hat übrigens der gute Herr Kovac nie anders gemacht. Leider klappt zur Zeit aber auch eben gar nichts, außer Ecken.”

    Wenn dann von Anfang an defensiver. So hat er sich doch selbst verraten. Panik.

  454. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eintracht Frankfurt gegen Köln ohne Sow: zwei zu null. Eintracht Frankfurt gegen Köln mit Sow: Zwei zu vier.”

    Falsch. Nullzuvier.”

    Stimmt. Sorry. Der Alkohol.

  455. ZITAT:
    “Gratulation an Köln. Mag ich net. Die haben aber völlig verdient gewonnen. Über alles andere erst mal schlafen.”

    Trifft.ZITAT:
    “Der Wiedwald tut mir leid.”

    Das auch.

  456. Das einzig Gute ist, dass man noch genügend Zeit hat, entsprechend zu korrigieren. Wird für Hütter allerdings zu einer absoluten Herkulesaufgabe.

  457. Riederwälder Eck

    Ein einziger Spielertyp als Rezept für einen Turnaround bringt gar nichts, weil es in allen Mannschaftsteilen nicht stimmt. Ich sehe es wie hier auch schon jemand schrub: Die Mannschaft passt nicht zusammen.

  458. ZITAT:
    “Ein einziger Spielertyp als Rezept für einen Turnaround bringt gar nichts, weil es in allen Mannschaftsteilen nicht stimmt. Ich sehe es wie hier auch schon jemand schrub: Die Mannschaft passt nicht zusammen.”

    die Stürmer hängen in der Luft weil kein Passgeber da ist, zudem würde so ein mann ein Spiel beruhigen den Rythmus bestimmen usw.

  459. ZITAT:
    “Schaaf, denkt keiner an Schaaf”

    Doch, seit Tag 1, aber Platz 9 zum Saisonende wäre mir sehr Recht.

  460. ZITAT:
    “Das einzig Gute ist, dass man noch genügend Zeit hat, entsprechend zu korrigieren. Wird für Hütter allerdings zu einer absoluten Herkulesaufgabe.”

    Hoffentlich behälst Du Recht !

  461. ZITAT:
    “Willkommen im Abstiegskampf!

    @ Ergänzungsspieler: Gut, dass Du im Stadion warst :(.”

    Dieses Jahr nicht mehr. Versprochen.

  462. Machen wir es kurz:

    Raus, raus, raus!

  463. Wir können uns ja alle an Heiligabend noch mal den Pokalsieg ansehen und Johann Wolfgang von zitieren:

    “Werd ich zum Augenblicke sagen:
    Verweile doch! du bist so schön!
    Dann magst du mich in Fesseln schlagen,
    Dann will ich gern zugrunde gehn!”

  464. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Willkommen im Abstiegskampf!

    @ Ergänzungsspieler: Gut, dass Du im Stadion warst :(.”

    Dieses Jahr nicht mehr. Versprochen.”

    ok. dann gehe ich dieses Jahr auch nicht mehr.

  465. Ich mein, hallo!, wir haben eine Mannschaft verloren, die von GISDOL angeleitet wird. Markus Gisdol, my Ass!

  466. Ich muß das Thema wieder beleben: Das war nur ein weiterer Offenbarungseid in einer ununterbrochenen Reihe identischer Offenbarungseide. Zeitgleich ist heute ein Franchise gestorben, das passiert nicht jeden Tag.

  467. Autschn, boah was sind die Jungs (bis auf 2,3 Ausnahmen) labil, man spürt nach so kleinen Rückschlägen wie beim ersten Gegentor sofort die panische Angst vor eigenen weiteren Fehlern.

    Und leider besteht unser Mittelfeld aus Rode – und zwar ausschliesslich aus Rode. Casus Knaxus, da brauchen wir (ausser Ante o.Ä. für vorn) minimum noch einen ZMF-Kicker seines spielerischen Formats, sonst geht in der Rückrunde das Licht aus..
    Hase konnte das mal, aber seit dem Unfall mit dem Trapper muss er wohl doch seinem Alter Tribut zahlen, leider..

    Ansonsten bin ich bei san.,
    Abstiegskampf ist Shice.

  468. Man kann desweiteren auch ohne Kampf absteigen.

    Machen wir ja auch nicht zum ersten Mal.

  469. Für mich hängt der Verfall wirklich ganz stark mit Sow zusammen. Der hat mit seiner Passiviät und fehlendem Aufbauspiel (schreckliche ankommende Rückpässe im nahezu jeder Spielsituation) ganz stark zur Lähmung der Mannschaft beigetragen. Und in seinem Spiel sind auch überhaupt keine Ansätze zu erkennen, was da einmal besser laufen soll. Die Bundesliga scheint einfach eine ganze Nummer zu groß zu sein. Wenn du auf so einer wichtigen Position ein derart falsches Puzzleteil platziert hast,kann das schon einen großen Einfluss haben. Und das ist Hütters Spieler, den er offensichtlich unbedingt durchziehen will.
    Wenn er hier endlich aufwacht, gebe ich ihm noch eine Chance. Die alten Männer in der Verteidung sind das natürlich noch das nächste wichtige Problem, vor allem da hier die Alternativen rarer gesät sind.

  470. Armutszeugnis.

  471. Leute, Leute,

    Wieder schlechtes Spiel, die Mannschaft am Schluss auseinander gefallen. Das sieht man zuhause genauso wie im Stadion und hier zwischen richtigen und falschen Fans aufzuteilen ist genau übel wie das öffentliche hinrichten der Mannschaft, des Trainers oder einzelner Spieler. Obwohl ich sow auch nicht so umwerfend gut fand…

    Das ist ja wie im Internet hier.
    Keinerlei impulskontrolle mehr.

    Und nun geht’s gegen den Abstieg.
    War jetzt nicht völlig auszuschließen dass es mal kriseln würde. Ich finde den Trainer weiterhin einen der besten den wir seit Jahrzehnten hatten. Aber auch für einen guten kannst mal Scheisse laufen. Die Frage ist ob er mit der Mannschaft die Kurve kriegt.

    Und ja, da gelten leider dann die “Gesetze der Bundesliga”
    Nach der Winterpause muss es besser werden.
    5 Spiele zum drehen….
    Wäre Schad um Hütter.

  472. Max Meyer aus London leihen!

  473. 100 millionen so in den sand zu setzen ist aber auch schon mal ne leistung. sollte man anerkennen.

  474. ZITAT:
    “Max Meyer aus London leihen!”

    genauso sehe ich das auch

  475. Jetzt müssen wir nur noch gg. Paderborn verlieren. Und dann in die Weihnachtspause. Tolle Aussichten.

  476. “Ich finde den Trainer weiterhin einen der besten den wir seit Jahrzehnten hatten.”

    interessiert mich wirklich: warum?

  477. ZITAT:
    “Max Meyer aus London leihen!”

    Könnte eine Idee sein wenn man überlegt wie Kamada heute untergegangen ist und Gacinovic immer noch nicht funktioniert.

  478. Was wiilst Du nach dem Frust der letzten Wochen mit dieser Mannschaft jetzt trainieren? Da rührt doch jedes Wort nur die Scheisse wieder auf und alles verkrampft noch mehr. Freigeben, bis der Bus nach Paderborn abfährt.

  479. ZITAT:
    “Vielleicht wollte Hütter heute auch im Rückblick auf das Spiel gegen Guimaraes für Stabilität sorgen, weil er schon wusste wie unsicher das Team zur Zeit ist. Das hat leider überhaupt nicht funktioniert aber ich kann es nachvollziehen. Wenn es nach vorne nicht läuft, muss man wenigstens hinten sicher stehen, das hat übrigens der gute Herr Kovac nie anders gemacht. Leider klappt zur Zeit aber auch eben gar nichts, außer Ecken.”

    Da muss Hütter sich fragen lassen warum er es seit sechs Spielen nicht schafft die Abwehr zu stabilisieren. Kovac konnte nur Defensive , bei Hütter sieht man leider weder offensiv noch defensiv ein Konzept.

  480. Da braucht und kann ma nix schönreden. Hier müssen in der Tat alle Alarmglocken angehen, dass waren heute Auflösungserscheinungen und leider auch ein Trainer dem nichts mehr einfällt und der dann auch noch Fehler begeht. So darf es jedenfalls nicht weitergehen. Ich bin ratlos, aber es gibt ja zum Glück genug Experten hier die sicher wissen was jetzt zu tun ist.

  481. Der Kräfteverschleiss ist immer mehr spürbar.
    Und ohne Rode, haben wir niemanden der die Mannschaft führt.
    Ganz bezeichnend war das dreizwei.
    Hinti musste Sow auffordern zum Ballführenden zu gehen. Ich glaube zumindest, das es Hinti war.
    Gegangen ist er dann auch.
    Und Kohr hat dann Begleitschutz zum dritten gegeben.
    Das zeigt mir, das da keiner weiss, wie er sich auf dem Platz verhalten muss.
    Und dafür ist auch der Trainer verantwortlich.
    Eine ganz schwierige Lage.
    Ich hab Angst um unsere Eintracht.

  482. Eigentlich ist es doch egal, ob wir, wie meistens, früh in Rückstand geraten, oder aber in Führung gehen. Verlieren tun wir eh.

  483. Hütter hat fertig. Seit Wolfsburg geht nix mehr.Und wenn man genau hingeschaut hat schon viel länger. Kein Konzept, keine Idee wie ein Tor erzielt werden soll. Das wird nix mehr. Wenn nicht jetzt die Reißleine gezogen wird, geht’s bergab. Neuer Trainer, neue Spieler, egal aber ein weiter so kann es nach heute Abend nicht mehr geben

  484. Erste Maßnahme – diesen scheiß Werbetrip in die USA absagen und die gewonnenen Tage dazu nutzen, den Spielern Defensive beizubringen. Tagelang. Bis sie kotzen.

  485. Silva hat für mich den Vogel abgeschossen. Kurz vor Schluss über 3m den Ball nicht zu Chandler gebracht. Sinnbildlich für vieles.

  486. ZITAT:
    “Zeitgleich ist heute ein Franchise gestorben, das passiert nicht jeden Tag.”

    Demnach war Star War IX schlecht= Die Krititken ließen sich doch ganz gut an.

  487. Es sind schon Trainer nach weniger Niederlagen gegangen worden. Nicht das ich mir das wünsche, denn ich sehe nicht Hütter als Hauptverantwortlichen sondern Fredi Bobic mit seinen z.T. Fehleinkäufgen. Die Qualität der Mannschaft zeigt seine Handschrift. Das beste wäre für die Eintracht gewese Mainz hätte das Spiel gegen Hoffenheim verloren dann wäre der Mannschaft der Leidensweg erspart geblieben.Hütter muß sich allerdings
    sagen lassen, das er mit veränderter Mannschaft das selbe Spielsysten spielen läßt obwohl er die Mannschaft
    dazu nicht mehr hat.

  488. Zweite Maßnahme – massiv ins Mittelfeld investieren. Sow und Kohr sind teure Mitläufer und Gefahrenherde (leider für die eigenen Abwehr), müssen sofort verkauft werden, Rode muss in Gold aufgewogen werden.

  489. Dritte Maßnahme – der Sturm. Man kann nicht von einem Sturm reden, wenn der Abwehrspieler Hinteregger (fast) der erfolgreichste Torschütze ist. Ante zurück, Silva zurück, wieder das letzte Jahr so zwingende Pressing zurück. Und falls Dost nicht mehr kann, dann ab in die Rente.

  490. Ich schrieb es damals schon, Hoffenheim wollte den 7. Platz nicht haben.

  491. Vierte Maßnahme – offiziell verkünden, dass das Saisonziel “Nichtabstieg” lautet. Sonst nichts mehr. Scheiss auf Euroleage oder “Wir schauen nach oben”. Wer da nicht mitzieht, darf sich auf die Tribüne hocken.

  492. Fünfte Maßnahme – manche hier sollten ihre Erregung nutzen und mal in den Puff gehen, um mal Druck abzubauen.

  493. Jaja, alles richtig Freunde.
    Aber, sehen die Verantwortlichen das auch so die Fans ?
    Nach dem Interview mit Hütter, muss ich sagen, bei dem ist der Ernst der
    Lage nicht angekommen.
    Zumindest nach aussen, nicht.
    Ab er gut, was soll er auch sagen…

  494. “Dieses Europa” darf/soll nicht die Ausrede dafür sein, dass es an vielen, vielen anderen Ecken und Enden bei uns nicht stimmt.

  495. 521: Dost war heute mehr als ernüchternd – in dieser Form hilft er in der 1. Bundesliga überhaupt nicht weiter. Joveljic muss verliehen werden, wenn er hier nicht spielen darf. Man braucht demnach mind. noch einen weiteren Stürmer im Winter – aber wen? Wer verkauft einen guten Stürmer in der Winterpause?

  496. Sechste Maßnahme – ich schaue mir dieses Jahr kein Spiel dieser Versager mehr an. Und gut, dass es 5 Wochen bis zum nächsten Heimspiel sind, da kann man sich in aller Ruhe anschauen, was passiert und was man macht. Und dann entscheiden, ob man sich für die den Arsch abfrieren will.

  497. Jetzt brennt der Busch.

  498. Wenn diese Saison etwas ging, dann ging es nur mit 1. einem enormen Aufwand und 2. dazu noch Glück. Es war seit langem klar, dass dies keine tragfähige Grundlage ist, denn 1. führt enormer Aufwand irgendwann zu ebenso enormem Kräfteverschleiss und 2. ist das Glück nun einmal unbeständig.
    Kann mir irgendjemand sagen, woher er die Hoffnung nimmt, dass es unter Hütter besser werden soll, wenn doch offensichtlich ist, dass die gegenwärtige Situation die logische Folge davon ist, wie Hütter seit Beginn der Saison spielen lässt?

  499. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Ich muß das Thema wieder beleben: Das war nur ein weiterer Offenbarungseid in einer ununterbrochenen Reihe identischer Offenbarungseide. Zeitgleich ist heute ein Franchise gestorben, das passiert nicht jeden Tag.”

    Magst du mich erhellen was so schlecht war an dem Film? Ich war ganz gut unterhalten. Jedenfalls besser als bei den anderen beiden Filmen von Disney. Allerdings hab ich auch abgeschaltet als ich zwischendurch aufs ergebnis geschaut habe…

  500. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zeitgleich ist heute ein Franchise gestorben, das passiert nicht jeden Tag.”

    Demnach war Star War IX schlecht= Die Krititken ließen sich doch ganz gut an.”

    Die letzten wasweißich wie vielen Star Wars / Star Wars Spin offs waren nichtiger Unfug. Werde aber selbstredend begeistert in den nächsten rennen … und in den nächsten.
    Ist fast wie Fußball.

  501. “Kann mir irgendjemand sagen, woher er die Hoffnung nimmt, dass es unter Hütter besser werden soll, wenn doch offensichtlich ist, dass die gegenwärtige Situation die logische Folge davon ist, wie Hütter seit Beginn der Saison spielen lässt?!

    Ich nicht……

  502. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zeitgleich ist heute ein Franchise gestorben, das passiert nicht jeden Tag.”

    Demnach war Star War IX schlecht= Die Krititken ließen sich doch ganz gut an.”

    Die letzten wasweißich wie vielen Star Wars / Star Wars Spin offs waren nichtiger Unfug. Werde aber selbstredend begeistert in den nächsten rennen … und in den nächsten.
    Ist fast wie Fußball.”

    So ist es!

  503. NairobiAdler in HH

    Und im Übrigen muss Hütter raus. Der hat ja offensichtlich fertig. 2011 darf sich nicht wiederholen.

  504. Köln Fans haben übrigens die Haupttribüne unterwandert… ein bitterer Beigeschmack zu diesem bitteren Spiel.

  505. NairobiAdler in HH

    Im Rückblick kann er es ohne Ausnahmesturm und Spielglück nicht. Das ist bitter, aber eben naheliegend.

  506. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Vielleicht wollte Hütter heute auch im Rückblick auf das Spiel gegen Guimaraes für Stabilität sorgen, weil er schon wusste wie unsicher das Team zur Zeit ist. Das hat leider überhaupt nicht funktioniert aber ich kann es nachvollziehen. Wenn es nach vorne nicht läuft, muss man wenigstens hinten sicher stehen, das hat übrigens der gute Herr Kovac nie anders gemacht. Leider klappt zur Zeit aber auch eben gar nichts, außer Ecken.”

    Da muss Hütter sich fragen lassen warum er es seit sechs Spielen nicht schafft die Abwehr zu stabilisieren. Kovac konnte nur Defensive , bei Hütter sieht man leider weder offensiv noch defensiv ein Konzept.”

  507. Die ersten 30 Minuten dachte ich, daß sei der am schlechtesten montierte Film in meinem Leben, in dem ich zehntausende Filme gesehen haben muß. Jede Szene mindestens 20% zu kurz. Atemloses Abhaken von Plot ohne jede Textur. Dann wurde mir klar: das ist Absicht. Da ist keine überhaupt keine Handlung, kein Sinn, keine logische/physikalische Kontinuität. Wenn die Zuschauer Zeit hätten, darüber nachzudenken, was man ihnen gerade präsentiert hat, dann würden sie schon nach wenigen Minuten fluchtartig das Kino verlassen.

    Ich lade jeden Zuschauer ein, wenn das Desaster zuhause verfügbar sein wird, nach jeder Szene zu stoppen und kurz darüber zu diskutieren, was da inhaltlich gerade passiert ist und ob es in sich bzw. dem direkten bzw. indirekten Handlungskontext irgendeinen Sinn ergibt. Nach 10 Minuten dürften auch die dümmsten Zuschauer nur noch hysterisch lachen. Allein daß das bekannte Haupttransportmittel zweimal völlig zerstört wurde und beim zweiten Mal nicht einmal die vorausgehende Bruchlandung wichtig genug war, überhaupt gezeigt zu werden(!), das Ding aber nach jeweils 5 Minuten wieder wie fabrikneu im Einsatz war, ist eigene Abhandlungen darüber wert, für wie dämlich man ein Publikum im Jahre 2019 hält. Wer jetzt gerade und ums Verrecken warum beliebigerweise tot oder lebendig ist, unterbietet sogar späte HEROES Seasons in Sachen Scheißegal, Hauptsache, es knallt. Uswusf. ad nauseam.

    Das beste, was man von der letzten Triologie erwarten durfte (und es wurde bislang geliefert). war biedere Nostalgia.

    Ich war auf Enttäuschung vorbereitet. Wenn man mich für dumm verkaufen will, werde ich allerdings tollwütig.

    Womit wir wieder beim Fußball wären.

  508. Oh Mann. Ich hatte offensichtlich Glück, dass ich heute Weihnachtsfeier hatte und daher weder Fußball schauen noch ins Kino gehen konnte.

  509. 539

    Ist das jetzt Star Wars oder Eintracht Frankfurt? Klingt ziemlich nach Beidem.

  510. Die Leute rennen aus Gewohnheit hin und reden sich ein, es sei toll. Kein Unterschied.

  511. @Isaradler
    Nachdem du jetzt die Eintracht seziert hast – wie war Star Wars?

  512. Auflösungserscheinungen. Lustlos. Nur noch Geld kassiert.

    Aber die Musik war gut.

  513. ZITAT:
    “539

    Ist das jetzt Star Wars oder Eintracht Frankfurt? Klingt ziemlich nach Beidem.”

    +1
    Und das “tollwütig” kann ich durchaus nachvollziehen:
    Klappe halten, Rechner zu, morsche geht’s weiter. Irgendwie.

  514. Das Publikum pfiff. Kann nicht so toll gewesen sein.

  515. John Williams ist ja auch erst 87. Großes Talent, von dem wird man noch hören.

  516. Ich neige dazu Boccia bei vielem Recht zu geben. Und ich denke auch man wird an einigen Schrauben drehen. Ob das auch das TL in den USA ist wage ich zu bezweifeln. Und um Adi zu feuern braucht es glaube ich mindestens noch eine krachende Niederlage gegen Paderborn.

  517. ZITAT:
    “Das Publikum pfiff. Kann nicht so toll gewesen sein.”

    Bei Star Wars?

  518. Totenstille. Nicht mal die Fanboys haben noch applaudiert.

  519. Kann dieser John Williams Mittelfeld ?

  520. Das ist jetzt schon eine Krisensituation, die Mannschaft wirkt extrem verunsichert. Es ist auch kein Spieler da, der die Mannschaft in dieser schwierigen Situation führen kann. Der Hase kann es nicht mehr und auch der Goalgetter Hinti ist dazu mE nicht in der Lage. Und ob immer die richtigen Impulse von der Bank kommen, darf aktuell bezweifelt werden.
    Hertha und Mainz sind im Aufwind, Köln hat bis auf 4 Punkte aufgeholt und Werder wird sich ganz sicher auch noch berappeln. Deshalb wäre ein Sieg in Paderborn elementar wichtig, um nicht vollends in die gefährliche Zone abzurutschen. Nur ist dieser Gegner, obwohl er nur 9 Punkte hat, unangenehm zu bespielen.
    Hoffen wir mal.

  521. ZITAT:
    “@Isaradler
    Nachdem du jetzt die Eintracht seziert hast – wie war Star Wars?”

    Der war excellent!

  522. John Williams kann alles. Nur fehlt im die Grundschnelligkeit. Perfect fit also.

  523. Diese Filmtrilogie, in der ein serbischer Fußballspieler dreimal absteigt, obwohl er ein recht passabler Spieler ist, soll ja auch sehr gut sein. Aber irgendwie auch tragisch.

  524. Was für ein Bruch, als Sow für Rode kam. Rode, der 15 Minuten nur bei maximal 80% war, wohlgemerkt. Und welch ein Signal an die Mannschaft, wenn man beim 2:1 zuhause gegen den vorletzten der Liga für einen Stürmer einen Innenverteidiger bringt um auf Halten zu spielen. Nur zwei von vielen Gründen für dieses Desaster.

  525. Es kommen auch wieder bessere Tage.

  526. Der Ante sollte sich gut überlegen, ob er zu dieser Trümmertruppe (zurück) wechseln sollte.

  527. ZITAT:
    “. Nur zwei von vielen Gründen für dieses Desaster.”

    Ach Watz, jetzt gehn wir am besten alle mal in die Falle. Und vielleicht kommt es dann ja zu einem sanften Träumchen über einen souveränden Dreier in Paderborn.

  528. Nach dem nächsten Spiel wissen wir mehr.

  529. Ein Punkt von 18 möglichen aus den letzten sechs Spielen. Das ist wirklich deprimierend.

    In fast 60 Jahren Eintracht-Fan-Dasein hat es ja selten so viel Spaß gemacht wie in den letzten Jahren. Aber aktuell hält sich der Spaß wieder mal in Grenzen.

  530. Seit der Möller hier ist, geht alles den Bach runner…

  531. Wir sind in Gefahr alles zu verspielen. Mal schauen was Bobic macht…

  532. ZITAT:

    Die letzten wasweißich wie vielen Star Wars / Star Wars Spin offs waren nichtiger Unfug”

    *hust* Mandalorian *hust*
    Ist wirklich klasse, und das sage ich, der null mit dem Star Wars Universe zu tun hatte.
    So wie das ganze Disney Plus konstrukt, wirklich die $8 im Monat wert.

  533. ZITAT:
    “Seit der Möller hier ist, geht alles den Bach runner…”

    Wieso das? Hat er den Hütter und den Fredi etwa falsch beraten?

  534. ZITAT:
    “Seit der Möller hier ist, geht alles den Bach runner…”

    Quatsch, seit die am 7.11. in Luettich ohne Support spielen mussten geigen die nur noch um… das hat die komplett rausgebracht…

  535. ZITAT:
    “Was für ein Bruch, als Sow für Rode kam. Rode, der 15 Minuten nur bei maximal 80% war, wohlgemerkt. Und welch ein Signal an die Mannschaft, wenn man beim 2:1 zuhause gegen den vorletzten der Liga für einen Stürmer einen Innenverteidiger bringt um auf Halten zu spielen. Nur zwei von vielen Gründen für dieses Desaster.”

    Jep. Bei den Auswechslungen ahnte ich schon, das dies schief geht.
    Nach dem 2:2 habe ich es gewußt und ausgeschaltet.

  536. ZITAT:
    “Seit der Möller hier ist, geht alles den Bach runner…”

    richtig….und ist da nicht auch ein neuer Busfahrer?….

  537. Völlig auseinander gebrochen. Damit hatte ich nicht gerechnet.

  538. Selbst nach 1x drüber Schlafen bleibt nur Kopfschütteln und Ratlosigkeit.

  539. Wie wäre es mit Bruno L.aus DA

  540. Das war wie das erste Testspiel nach einem harten Trainingslager. Der Trainer wollte sehen wer den Willen hat, den inneren Schweinehund zu überwinden. Kostic und Hinti haben den Test bestanden. Der Rest war leider zu kaputt. Die Automatismen können ja noch nicht stimmen. Die Laufwege müssen ja noch abgestimmt werden. Deswegen hat man für das nächste Testspiel einen leichteren Gegner genommen. Bin da völlig entspannt. Freue mich schon auf das schöne Stadion auf dem Finkeparkplatz. Man wird nach diesem letzten Test die richtigen Schlüsse ziehen und dann die Mannschaft verstärken. Habe gehört, der Rebic wäre ein Guter.