Russland 8 Peters schlechte Erfahrungen

Symbolbild: Moskau. Foto: AFP
Symbolbild: Moskau. Foto: AFP

Heute erzähle ich euch die Geschichte von Peter* (*Name von der Redaktion geändert). Peter heißt eigentlich gar nicht Peter, er möchte auch nicht, dass er an dieser Stelle namentlich genannt wird, was nachvollziehbar ist, denn natürlich will er verhindern, dass er sich mit der Veröffentlichung dieser Begebenheit noch Ärger einhandelt.

Dabei ist es eigentlich genau anders herum. Er selbst ist nämlich sehr verärgert, was man verstehen kann.

Bereits vor vielen Monaten hat Peter für die gesamte Weltmeisterschaft ein zentral gelegenes Hotel in Moskau über eine Hotelplattform im Internet gebucht. Er hat dafür pro Nacht weniger als 90 Euro im Schnitt zahlen sollen. Peter war sehr glücklich, hat sogar noch mit dem Hotel telefoniert, weil er sein Fahrrad mit aus Deutschland nehmen wollte und wissen musste, ob es einen Fahrradkeller gibt. Gab es. Alles gut also. Dachte Peter.

Aber dann erhielt er wenige Tage vor seinem Abflug eine Mail. Den Screenshot dieser Mail seht ihr hier. Darin wurde ihm mitgeteilt, die Herberge sei bedauerlicherweise in den Monaten Juni und Juli geschlossen. Er müsse sich was anderes suchen. Peter telefonierte aufgebracht mit der Hotel-Plattform, die ihm konkret aber auch nicht weiterhelfen konnte mit seinem avisierten Hotel.

Immerhin half sie ihm, eine andere Unterkunft zu finden. 1000 Euro teurer, schlechter gelegen, außerdem nicht über die gesamte Zeit buchbar, so dass Peter für zwei Nächte gar nicht weiß, wo er unterkommen soll. Die Hotel-Plattform hat ihm immerhin versprochen, für den Differenzbetrag aufzukommen.

Tatsächlich ist Peters ursprünglich gebuchtes Hotel natürlich keinesfalls über die Monate Juni und Juli geschlossen. Wäre ja auch schön blöd, die Bude. Stattdessen bietet das von Peter gebuchte und angeblich geschlossene Voznesensky Hotel seine Einzelzimmer jetzt ab dem Sonderpreis von 39200 Rubel an. Das sind umgerechnet 560 Euro pro Nacht. So kann das laufen hier in Russland. Hoffe, dass nicht irgendwann an meinem Zimmer jemand anklopft und mich auffordert, noch vor der Nacht meine Sachen zu packen.

Schlagworte:

270 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Willkommen im Kapitalismus.

  2. Mit dem Barkok, hat das wirklich so geteilt?
    Das Traoningslager ist an neuer Arbeitsstelle sicher sinnvoll, unser Trainer hätte ihn sich aber ruhig mal angucken sollen. Ich glaube nicht, dass wir 3 neue, bessere, billigere und deutschere bekommen.

  3. Nett das Hotel. Genau so habe ich Moskau in Erinnerung.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß und bin mal gespannt wie es euch in Sotschi gefällt.

  4. Dieses Russland ist kapitalistischer als Trump-Land.

    Morsche.

  5. In schwarzen Sportklamotten schwitze ich deutlich mehr als in weißen. „Schwarz und WEIß wie Schnee“

  6. http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1528648

    Gestern Nacht waren die Meinungen über das neue Trikot zum Teil sehr viel kritischer.
    Ich selbst ordne grundsätzlich ganz in schwarz eher dem Schiedsrichterwesen zu.
    Nun gut, der Erfolg wird vieles rechtfertigen. So erzielte man innerhalb von drei Jahren eine Verdoppelung der Merchandising-Erlöse auf jetzt zehn Millionen.

    Noch etwas zu gestern Abend.
    Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen. Jetzt bin ich sicher, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.
    Unaufhaltsam.

  7. Morsche, mal ne Frage zum dem Barkok Deal:

    Wie funktioniert das jetzt zeitlich? Erst Leihe. Dann kann Fortuna kaufen und danach kann die Eintracht wiederum zurück kaufen? So richtig verstanden?

  8. ZITAT:
    „… Ich selbst ordne grundsätzlich ganz in schwarz eher dem Schiedsrichterwesen zu. … „

    Schiris sind mittlerweile meist gelb.

    Vermutlich um sich mit dem daraus folgendem ‚Oh, hängt sie auf die gelbe Sau!‘ den chinesischen Markt weiter zu erschließen.

  9. ZITAT:
    „Willkommen im Kapitalismus.“

    Im Sozialismus gäbs gar kein Hotel.

  10. Zur WM: jetzt hat sich jede teilnehmende Mannschaft vorgestellt. 16 Spiele 38 Tore. 3 Unentschieden aber noch kein 0:0. Das häufigste Ergebnis war das 1:0, insgesamt 6x, 4x wurde ein 2:1 erzielt..
    Russland leitete gestern Abend die zweiten Gruppenspiele ein, mit einem überzeugendem 3:1 und liegt mit ihrem 5:0 aus der ersten Runde weit über dem Trend und vor allem weit über den Erwartungen der eigenen Fans, was zu einer überbordenden Euphorie geführt hat. Von so einer guten Stimmung träumt man als Veranstalter und macht Russland natürlich Hoffnung auf mehr, viel mehr.

    1. Russland
    2. Belgien
    3. Kroatien

    Einen guten Eindruck hinterließ auch Portugal und Spanien, während Frankreich und England wenigstens ihr Spiel gewinnen konnten.
    Heute geht es weiter mit Portugal – Marokko, Uruguay – Saudi-Arabien und Iran – Spanien. Der Anfang ist gemacht und für manche ist das Ende auch schon wieder in Sicht (Saudis)

  11. „Schiris sind mittlerweile meist gelb.“

    Schwarze Säue abgelöst von bunten Hunden. Auf jeden Fall China.
    An die schwarzen Schuhe haben sie sich aber noch nicht gewagt.
    So ein schönes Rosa steht ja auch nicht jedem Und falls grün, dann acid.

  12. ZITAT:
    Vermutlich um sich mit dem daraus folgendem ‚Oh, hängt sie auf die gelbe Sau!‘ den chinesischen Markt weiter zu erschließen.“

    Wunderbar. Andererseits macht schwarz ja auch schlank, daher denken wir vermutlich wie stets nur an die dicken Kinder.

  13. ZITAT:
    „Morsche, mal ne Frage zum dem Barkok Deal:

    Wie funktioniert das jetzt zeitlich? Erst Leihe. Dann kann Fortuna kaufen und danach kann die Eintracht wiederum zurück kaufen? So richtig verstanden?“

    Vor allem ist er bei einem Trainer gelandet, der nicht dafür bekannt ist, mit Spielern wie Barkok umgehen zu können.

  14. Warum nicht? Mit Jones oder Streit konnte er es doch.

  15. Rasender Falkenmayer

    Gude
    was besseres als Fritze und eine Aufsteigermannschaft kann Barkok nicht passieren. Düsssel spielt überwiegend mit jungen Spielern, die der alte Mann vorwärts spielen läßt. Dazu Aufstiegseuphorie. Wenn er da mitzieht, kann er den Durchbruch schaffen.

  16. Es kommt nicht aufs Trikot an sondern auf das was drin steckt!

  17. ZITAT:
    „Vor allem ist er bei einem Trainer gelandet, der nicht dafür bekannt ist, mit Spielern wie Barkok umgehen zu können.“

    Mein Vermieter ist harter Düsseldorf-Fan. Und der lobt Funkel dafür, dass er viel mit jungen Spielern gemacht hat in der letzten Jahren. Ich bin nicht so im Thema, das wirklich beurteilen zu können. Glaube aber nicht, dass er mir da was vom Gipskrieg erzählt.

  18. Ergänzungsspieler

    Für Barkok ist der frühe Zeitpunkt der Klarheit gut. Kein ewiges hin und her – er kann in Ruhe die komplette Vorbereitung mitmachen.
    Der Mann wird durchstarten und wir bekommen ein veredeltes Juwel zurück.

    Schwarz macht macht schlank:
    https://www.youtube.com/watch?.....W91ZI40Uqs

    (eher biedere Musike / geiler Text)

  19. Na toll das OXC Auswärtstrikot haben die uns untergejubelt….

  20. Ich glaub der Funkel tut einem Spieler ganz gut, der als Ergänzungsspieler beim Pokalfinale bzw. den Feierlichkeiten danach mit Handy und Go Pro meint in der ersten Reihe rumhampeln zu müssen als wäre er der entscheidende Spieler gewesen….

  21. Das kurz aufflackernde Meier-Thema wurde von Düsseldorfer Seite mit dem Hinweis auf ihr Konzept (Gib‘ der Jugend eine Chance) auch schnell wieder beendet.

  22. Kann sich bitte mal jemand um Boris Becker kümmern? Zeitnah! Danke.

  23. ZITAT:
    „Kann sich bitte mal jemand um Boris Becker kümmern? Zeitnah! Danke.“

    Zu spät. Außerdem hat der Boris beim FC Ruhmreich lange Jahre im Aufsichtsrat und im Wirtschaftsbeirat gesessen. Sollen die sich doch seiner annehmen, Leute mit einschlägiger Erfahrung gibt es doch da genug.

  24. Jetzt muss nur noch Stendera verleiht werden.

    ?

  25. ZITAT:
    „Kann sich bitte mal jemand um Boris Becker kümmern? Zeitnah! Danke.“

    Wessen Honorar kann sich der noch leisten?

    Pro Bono is nich

  26. Ach herrje, herrje – das Peterle möchte also nicht namentlich genannt werden, ebenso wenig wie er nicht das Hotel benennen möchte, das ihm ach so übel mitgespielt hat. Ja sicher ist sicher – man weiß ja nie, die Rache des Iwans kann schrecklich sein. Man könnte ihn tot oder lebendig in Piroschki stopfen oder ihn in billigstem Wodka ersäufen – ihn für die nächsten 500 Jahre nach Guantanamo verschleppen oder gar, und das wäre das Schlimmste, die deutsche Mannschaft seinetwegen aus dem Turnier verbannen.

  27. @26
    Könntest Du Dir ansatzweise vorstellen, das Du nervst?

  28. Ergänzungsspieler

    Der gute Peter hat schlichtweg keine Lust, dass sein Name genannt wird. Das muss der gute Mensch nicht begründen – auch wenn das einer Gesellschaft ohne Intimsphäre kaum zu vermitteln ist.

  29. Wenn ich den heutigen Boris Becker in den Medien erlebe, muss ich immer an das Gespräch im Aktuellen Sportstudio denken, das Richard von Weizsäcker mit führte. RvW äußerte damals sinngemäß die Hoffung, dass ihm der Ruhm nicht zu Kopf steigen möge und Boris Becker der bleiben möge, der er ist. Vergeblich gehofft.

  30. ZITAT:
    „Der gute Peter hat schlichtweg keine Lust, …“

    Das Hotel hätte er doch benennen können, oder nicht? Nur zur Warnung für andere deutsche Schnäppchenjäger, die ansonsten ggf. ebenso hilflos durch Moskau irren.

  31. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „… Boris Becker der bleiben möge, der er ist. Vergeblich gehofft.“
    Vielleicht war er aber auch schon immer so, nur damals wußte man es noch nicht und es fiel auch nicht so schnell auf, weil er mehr und besser Tennis spielte als schwatzte.
    Mer waaß es net.

  32. Rasender Falkenmayer

    Wenn Peter hiesse, hätte ich auch Angst, wegen meines Vornamens verfolgt zu werden.

  33. Noch ’ne Hoffnung
    ZITAT:
    „… Barkok wird deutlich mehr Zielstrebigkeit und Wettkampfhärte an den Tag legen müssen, um in Düsseldorf durchzustarten. Potenzial ist zweifelsohne vorhanden, doch der verspielte Mittelfeldmann wird einen deutlichen Schritt nach vorne machen und mehr Seriosität in sein Spiel bringen müssen.“
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1528707

    „verspielt“ triffts mMn ganz gut. Manch einer wird halt spät(er) erwachsen, mancher nie (s. [29])
    Viel Glück @Aymen. Jetzt liegts an Dir. Mach‘ was draus.

  34. ZITAT:
    „Ich glaub der Funkel tut einem Spieler ganz gut, der als Ergänzungsspieler beim Pokalfinale bzw. den Feierlichkeiten danach mit Handy und Go Pro meint in der ersten Reihe rumhampeln zu müssen als wäre er der entscheidende Spieler gewesen….“

    Boah Leute, der ist zwanzig. Hier sollten sich einige mal überlegen, was sie so in dem Alter für einen Scheiss gebaut haben.

  35. ZITAT:
    Das Hotel hätte er doch benennen können, oder nicht? Nur zur Warnung für andere deutsche Schnäppchenjäger, die ansonsten ggf. ebenso hilflos durch Moskau irren.“

    Dem aufmerksamen Leser des Startbeitrages (also nicht mir) ist ggf der Screenshot aufgefallen, in dem der Hotelname sogar RECHT PROMINENT zu sehen sein könnte.

  36. Unfug. Alles gefälscht.

  37. ZITAT:
    „Dem aufmerksamen Leser (…)“

    Finde den Fehler.

  38. Rasender Falkenmayer

    mwa: Ginczek (o.s.ä.) geht freiwillig zu VW. Was müssen die bezahlen, als Aufschlag zu den sonstigen üpiggen Fußballersalärs, um so einen Spieler in ihren Fußballimbus zu locken?

  39. ZITAT:

    Dem aufmerksamen Leser des Startbeitrages (also nicht mir) ist ggf der Screenshot aufgefallen, in dem der Hotelname sogar RECHT PROMINENT zu sehen sein könnte.“

    Nur das dieses Hotel, dessen Eingangsbereich auch bildlich dargestellt ist, sich in Jekaterinburg befindet.

  40. ZITAT:
    „Unfug. Alles gefälscht.“

    Sieht mir auch danach aus.

  41. Rasender Falkenmayer

    noch was anners: Das sind also die Jungs, die unsere neuen Trikots mit ihrer Schau präsentierten:
    https://www.youtube.com/watch?.....v0Fx3t7NUA
    Hihi. „… soll irgendwie bedrohlich wirken.“
    Immerhin geben sie alles.

  42. ZITAT:
    „Nur das dieses Hotel, dessen Eingangsbereich auch bildlich dargestellt ist, sich in Jekaterinburg befindet.“

    Nur dass es in dem Video um ein ganz anderes Hotel geht. Was fast jeder begreifen dürfte, der sich das Video anschaut.

  43. Rasender Falkenmayer

    Nochmal Trikot. Bei Ansicht dieses Präsentationsvideos frage ich mich, was die etwas undeutlichen Pflanzenbilder, z.B. nach 25 Sekunden, für einen Bezug zu unserem neuen Trikto haben.
    https://www.facebook.com/eintr.....936858543/
    Feinster Frankfurter Stoff. Ach so.

  44. ZITAT:
    „Ach herrje, herrje – das Peterle möchte also nicht namentlich genannt werde …“

    Ich bin mir absolut sicher, dass Ete Petete in Deinem Pass steht.

  45. ZITAT:
    „Ich glaub der Funkel tut einem Spieler ganz gut, der als Ergänzungsspieler beim Pokalfinale bzw. den Feierlichkeiten danach mit Handy und Go Pro meint in der ersten Reihe rumhampeln zu müssen als wäre er der entscheidende Spieler gewesen….“

    Der war böse — aber auch sehr treffend, was die Beobachtung des Spielers angeht.

  46. Nachtrag: aber vielleicht mistverstehe ich das Ganze auch und das Videofilmen ist die heutige Arbeit des Wasser- oder Bälleträgers. Dann nehme ich natürlich alles zurück.

  47. ZITAT:
    „Nur dass es in dem Video um ein ganz anderes Hotel geht. Was fast jeder begreifen dürfte, der sich das Video anschaut.“

    O.K., das Video habe ich mir selbstverständlich nicht angeschaut, aus der räumlichen Nähe zum Artikel schloss ich vorschnell.

    Aber der Wahrheitsgehalt dieser Geschichte ist für mich auch nebensächlich. Allerdings, sollte ich ihn bewerten, wäre mir das Abbild einer SMS ohne Absenderinfo nicht Beleg genug. :)

  48. Eventuell liegt das Bild auch in einem anderen Format vor. Aber richtig: Nie was glauben, was man nicht selbst erzählt hat.

  49. „Nur dass es in dem Video um ein ganz anderes Hotel geht. Was fast jeder begreifen dürfte, der sich das Video anschaut.“

    Natopropaganda!!!

  50. Früher waren weniger Korinthenkacker.

  51. ZITAT:
    „Früher waren weniger Korinthenkacker.“

    Ist doch schön, dass Du nicht mehr so alleine bist. ;)

  52. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Früher waren weniger Korinthenkacker.“

    Ist doch schön, dass Du nicht mehr so alleine bist. ;)“

    Manche vertragen das aber nicht, wenn sie ihr Alleinstellungsmerkmal verlieren….-)

  53. Ergänzungsspieler

    Riecht nen Furz im Dunkeln, find‘ aber den Lichtschalter nicht.

  54. ZITAT:
    „Eventuell liegt das Bild auch in einem anderen Format vor. Aber richtig: Nie was glauben, was man nicht selbst erzählt hat.“

    Ach, weißt du, ich halte die Geschichte durchaus für möglich. Gerade kleine billige Hotels in Russland behalten sich im Kleingedruckten gerne ein Rücktrittsrecht vor, im Gegenzug räume diese aber auch oft ein kostenloses Rücktrittsrecht für den Gast ein.

    Amüsant fand ich eigentlich die Einleitung, in der der lieber Peter aus Furcht doch lieber anonym bleiben möchte, und das Geklage darüber, wo er bloß für zwei Tage unterkommen soll.

    Ansonsten gilt natürlich – Obacht und immer auch das Kleingedruckte lesen.

  55. … der Bierhoff hat echt ein Pokalfinaltrauma. Bei jeder PK wird es erwähnt !

  56. Jens Lehmann ist seinen Job als Assistenztrainer bei Arsenal los.
    http://www.reviersport.de/3741.....senal.html
    Mit seiner Erfahrung und seinen Kontakten könnte der sich vielleicht auch bei uns nützlich machen. Mit Fredi hat er ja auch schon zusammen gekickt.
    Anders als auf dem Platz ist Lehmann privat übrigens sehr umgänglich, unkompliziert und im Gespräch auch unterhaltsam. Vor ca. 20 Jahren hab ich mit Lehmann an einem sonnigen Sonntag Vormittag auf Schloss Elmau eine knappe Stunde zusammen gefrühstückt und geplaudert. Der hatte gute Laune, weil er tags zuvor bei den Bayern erfolgreich war (mit BVB oder Schlacke, ist mir entfallen). Bisweilen etwas schräge und ein wenig altmodische Ansichten, aber durchaus reflektiert und durchdacht. So als Typ hat der auf mich einen positiven Eindruck gemacht.

  57. @55: Du schaust dir PKs mit Bierhoff an? Du gehst wirklich dahin, wo es ganz doll wehtut. ;)

    Ansonsten @51/52, ich hab euch auch lieb. ;)

  58. @54 Du bist echt genial.
    1. Glaube es oder eben nicht.
    2. Aktuell kannst du ein Zimmer zu den erwähnten Konditionen in eben jenem Hotel buchen.
    3. Freunden vor Ort ist es ähnlich ergangen. Sie hatten aber über einen Reiseanbieter gebucht, der ein Ersatzhotel zur Verfügung gestellt hat. Zwar eine Kategorie höher aber eben auch weiter vom Zentrum entfernt.
    4. Es will halt nicht jeder mir Klarnamen erwähnt werden. Das kann ich durchaus verstehen. Da achte ich selbst auch darauf. Du wirst über mich auch nix im Netz finden, wenn du diesen bei einer Suchmaschine eingibst.

  59. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „… der Bierhoff hat echt ein Pokalfinaltrauma. Bei jeder PK wird es erwähnt !“

    Echt jetzt. Was hat den Power Point gesagt?

  60. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… der Bierhoff hat echt ein Pokalfinaltrauma. Bei jeder PK wird es erwähnt !“

    Echt jetzt. Was hat den Power Point gesagt?“

    .. das man da ähnliches gesehen hat, wie im Spiel BRD – Speedy Gonzales

  61. „Peter“ ist natürlich der Deckname für Svetlana und JCM hat ihr großzügig angeboten, sein Hotelzimmer für die fraglichen beiden Nächte mit ihr zu teilen. Ihre einzige Bedingung : keine Selfies bitte. Muss man euch denn alles erklären ?

  62. ZITAT:
    „.. das man da ähnliches gesehen hat, wie im Spiel BRD – Speedy Gonzales“

    Und das fällt ihnen nach drei Tagen auf? Respekt.

  63. @62 Hihi!
    Mann was haben wir den DFB und die Bayern durch unseren Pokalsieg gef….!

  64. Davon ab : Die Eintracht macht bisher einen vernünftigen Mercato. Mit Wiedwald hat man genau den richtigen Mann geholt um den Dänen ein bissl zu fordern, aber nicht zu überfordern, zudem auch noch Stallgeruch und kostengünstig zu haben. Barkok verleihen ist auch absolut richtig und ein bisschen Feinschliff unter Funkel wird ihn voranbringen, allerdings würden mich da noch etwas die Details interessieren (finanzielle Modalitäten der KO/RKO) dei wir wahrscheinlich erst nach und nach erfahren werden, bevor ich unser Management in den Himmel lobe.
    Auch Müller ist ein solider Transfer für überschaubares Geld.
    Alles in Allem ein guter Start in den Mercato und ich bin mir ziemlich sicher : da kommt noch was. Nach der WM könnten übrigens bei einigen deutschen Nationalspielern die Preise fallen. Dann einfach mal frech 5 Mios für Hummels bieten zBsp.

  65. @64

    Was willste denn mit der Schnecke…..

  66. Kenne ich bestens von der Eclipse 2017. Zum normalen Preis gebucht, der zu Eventzeiten Riesenschnäppchen ist. Irgendwann wachen die Trottel auf und merken, daß sie da ja eigentlich einen Riesenreibach machen können, canceln unter irgendeinem Vorwand und bieten die Absteige zum optimistischen Marktpreis an. Bittere Beschwerde an die Plattform, die erstatten und (im Falle des Markführers) bieten an, 50% der Zeche der Ersatzunterkunft nachträglich gegen Vorlage der Rechnung zu übernehmen. Sehr unangenehm, aber wenn es rechts und links zu der Zeit bei Buchung schon das x-fache kostet, dann kann es sein, daß einen das Glück auch mal nachträglich verlässt.

  67. ZITAT:
    „Dann einfach mal frech 5 Mios für Hummels bieten zBsp.“

    Ich will kein moralisierendes Fallobst

  68. ZITAT:
    „@64

    Was willste denn mit der Schnecke…..“

    Naja, dann kann er zumindest von Ante nicht mehr überlaufen werden…

  69. Kaufen wenn die Marktwerte im Keller sind.
    Antizyklisch ist das Stichwort.

  70. ZITAT:
    “ Dann einfach mal frech 5 Mios für Hummels bieten zBsp.“

    Wozu, der ist noch langsamer als Marco Russ.

  71. Kann mir auch ganz gut vorstellen, dass Wiedwald die Pokal- und EL-Spiele bekommt, während Ronny als Nummer Eins in der Liga spielt.

  72. @71 Das kannste machen wenn beide 1 Jahr da sind. Am Anfang muß Rönnow soviel spielen wie möglich um sich an alles zu gewöhnen.

    Genau darum ist der Wiedwaldtransfer genau richtig. Der weiß was ihn erwartet und der Moppes kennt ihn aus dem FF.

  73. OT

    Die EM 2024 findet in Deutschland statt.

    …allerdings nur die für die Handballer.

  74. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Kann mir auch ganz gut vorstellen, dass Wiedwald die Pokal- und EL-Spiele bekommt, während Ronny als Nummer Eins in der Liga spielt.“

    Vielleicht haben wir am End‘ versehentlich eine Nr. 1 verpflichtet,

  75. OT:
    Der Bereifung habe ich bislang wohl zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, wenn ich das hier lese:
    https://www.bundesrat.de/Share.....e&v=1
    Andererseits muss manchmal auch ein Blick in die Testergebnisse des ADAC-Blättchens oder anderer vergleichbarer Postillen als Basis für die Kaufentscheidung reichen, oder?
    Man kann ja nicht aus allem eine Wissenschaft machen.

  76. @Isar [66]
    Plattform ist schon nicht schlecht, noch besser ist ein deutscher (!) Vermieter mit einem deutschen Mietvertrag über ein Ferienhaus in AM14FG-Urlaubsland.
    9 Stunden vor Abflug mit 8 Personen, davon 2 mit notwendigem Visum, hieß es „Huch, Wasserschaden“ im gebuchten Objekt. Schrotthütte für die 1. Nacht angeboten, danach Abhilfe-Zusage. Besagte Schrotthütte sollte Dauer-Domizil werden lt. Vermieter, vor-Ort-Nachfage beim „Wasserschaden“: zweieinhalbfacher Mietpreisausruf (an russische Mieter) erklärt vieles. Netter Versuch vom Vermieter, ging halt schief. Für ihn.
    Nachfolgende „leichte Nötigung“ führte zu einer pompösen Ersatzvilla samt Hausmädchen, Fotos vom Rolls und 4 Harleys in der Garage und einem tollen Urlaub.
    Manchmal hat man Glück, manchmal nicht.

  77. @74
    So was in der Richtung ist mir auch schon durch den Kopf geschossen.
    Ob es überhaupt eine schon festgelegte Nr.1.
    Oder lässt man das Rennen erstmal offen?

  78. Mal verliert man mal gewinnen die anderen.

  79. Ergänzungsspieler

    78 – das wird zunächst schon mal so eingetaktet sein.

    Sicherlich hat der Däne einen imaginären Nr. 1 Bonus. Den muss er aber auch ab Tag eins der Vorbereitung bestätigen.

  80. ZITAT:
    „Mal verliert man mal gewinnen die anderen.“

    Der Hessen-Bub bei Marokko tut mir leid. Kopp hoch @Bouhaddouz. Selbst gegen CR7 & Co.

  81. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Törle.

  82. Der ist schon echt ein Phänomen.

  83. Unglaublich, der Typ.

  84. ZITAT:
    „Unglaublich, der Typ.“

    GOAT

  85. Rasender Falkenmayer

    Rekorde in Sicht.

  86. Ei ja so isser halt.

  87. Wobei Marokko nicht schlecht ist.

  88. … selten so viel SGE in der 11Freunde gewesen ! Schöner Bericht über Berlin inklusive.

  89. Dankbarer Gegner wie Tunesien ect. schön mit spielen und Tore macht der Gegner.

  90. „Der Hessen-Bub bei Marokko tut mir leid. Kopp hoch @Bouhaddouz.“

    Jugend FC Dietzenbach, SpVgg 03 Neu-Isenburg, FSV Frankfurt

    2009/10 FSV 2 Meister d. Hessenliga, 23 Tore in 20 Spielen

    2013/14 Bayer Lev 2 Regionalliga West, Torschützenkönig mit 24 Treffern

    ( Wikipedia). Ich weiß zwar net, warum. Aber sobald ich dem Spiel zuschaue, will Ronaldo schon wieder ein Tor machen. Das geht doch net. Los Marokko, mach was. Sollen doch mal Mustapha Hadji einwechseln.

  91. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Treffend.

    https://www.11freunde.de/artik.....che-denken

    siehe auch: Aufmarsch der Untoten

    Sehr geil! Danke für Beide!

  92. Gegner von Leipzig ist entweder Liepaja/Lettland oder der Häcken BK aus Göteborg, die in der Runde zuvor aufeinader treffen. Häcken ist alles andere als ein Aufbaugegner.

  93. Bedankt für die Links.

    ZITAT:
    „… Aber die untoten Alten wussten schon immer, wie dieser DFB tickt: falsch. …“
    (aus dem SZ-Link in [93])

    Jetzt bin ich in der Bredouille. Wer oder was ist man/frau, wenn man diesem „falsch“ zustimmt …
    *grübel*

  94. Ronaldo wie ich weiland auf der Bertramswiese.. Ok, ganz so hoch könnte ich nicht schießen, aber da fühlt man sich schon seelenverwandt.

  95. Zum Barkok verleihen nur ein bisschen unken, im Erfolg werden die meisten Fehler gemacht: Erstmal geht’s neu los und Ziel 40 Punkte. Dazu 3 Wettbewerbe. Da wäre genug Möglichkeit, selbst zu erziehen.
    Wir Grosskopfeten….

  96. ZITAT:
    „Ronaldo wie ich weiland auf der Bertramswiese.. Ok, ganz so hoch könnte ich nicht schießen, aber da fühlt man sich schon seelenverwandt.“

    Jetzt weiß ich, weshalb sein Spielstil mir so bekannt vorkommt!

  97. Kleine Krise bei CR7, schon eine Stunde kein Tor mehr.

  98. Chancen haben und nicht nutzen rächt sich irgendwann :(

  99. Rasender Falkenmayer

    Es beflügelt anscheinend, nichts mehr zu verlieren zu haben.

  100. Darf man sich heute ab 21:00 Uhr in der Karbener/Vilberer-Gegend auf eine Beschallung aus voll aufgedrehten Lautsprechern freuen?

    https://www.hr2.de/literatur/h.....l-198.html

  101. Nur mit einem Spieler Weltmeister zu werden scheint mir genauso unrealistisch, als wenn man nur mit Rebic die Bayern im Pokalfinale bezwingen wollte.

  102. Blöde aber zutreffende Binse: Wer kein Tor schießt …

  103. Vier Tore. Viermal Ronaldo. Nuff said.

  104. ZITAT:
    „Vier Tore. Viermal Ronaldo. Nuff said.“

    Dann muss der Manager des Jahres endlich mal zeigen was er kann, oder der Hübner soll ihm das Ohr blutig telefonieren. Her mit dem Kerl, von mir aus halt erst mal zwei Jahre aufLeihbasis.

  105. Marokko interessiert mich ja ungefähr so viel wie Augsburg oder Osnabrück. Gleichwohl hätte ich Ihnen den Ausgleich sehr gegönnt. Schade, und Hut ab für diese Leistung.

  106. ZITAT:
    „https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html

    Bobic Manager des Jahres“

    Dabei hat er doch bei so vielen „jeden Kredit verspielt“.

  107. Ich bin Pokalsieger. Das Zählt.

  108. OT
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eboah.html

    Hätte ich alleine schon wegen dem Namen geholt.

  109. ZITAT:
    „Ich bin Pokalsieger. …“

    Das 2jährige Lockenköpfchen hier auch und bei ihr ist es der „… de-de-de-Poal und wir werden dedscher Meischter“
    Tschullischung, ich schmeiß mich hier grad weg vor Lachen ?

  110. in italienischen Medien wird weiterhin bei Rebic Weiterverkauf von 50 Prozent der Ablöse an AC Florenz geschreiben

  111. 0 : 2 = 0

  112. Du meinst 0 x 50% = 0

  113. Freddy Mercury hat das 1:0 geschossen.

  114. Das wird dem Scheich nicht gefallen.

  115. Überhaupt: Rostock am Don.

  116. Das geht bei den Saudis glatt als Landesverrat durch.

  117. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „OT
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eboah.html
    Hätte ich alleine schon wegen dem Namen geholt.“

    Da hast Du sogar eine gewisse Auswahl
    https://www.transfermarkt.de/s.....0&y=0

  118. http://www.sueddeutsche.de/spo......4022850-2

    habs jetzt erst gelesen – besonders amüsant : Zitat… „…Alsdann kramte er, beobachtet von den weit aufgerissenen Augen des Trainergespensts Christoph Daum, in seiner Max-Merkel-Gedächtnisfibel nach der „Wohlfühloase DFB“

    mich hat’s geschüttelt ob diesem blanken Unsinns, den Basler absondern durfte und in der Tat fragte ich mich, ob unser alter KurzFachlehrer Daum jetzt aus Madamme Tusseauds Kabinett entsprungen sei… Gestern dann Waldi Hartmann bei dem Südtiroler Selbstdarsteller auch nicht besser – man darf um die Uhrzeit einfach nicht mehr Fernsehen…

  119. ZITAT:
    „Gleich mal bestrafen.“

    Die Sippe wird vermutlich gerade gesteinigt.

  120. @112

    Sofort Filmen und für die Nachwelt festhalten.
    Kann es mir vorstellen….

  121. Die ganzen Experten das ist wie „Public Viewing“.
    Einfach nur zum Fremdschämen. Ich schau nur noch die Spiele. Keine Vor-, keine Nachbetrachtung. Einfach nur gruselig.

  122. Rasender Falkenmayer

    Ihr schaut (alle immer) tatsächlich Fernsehsprechschaus mit Fußballbezug? Ich finde ja schon die zu richtigen Themen unerträglich. Aber Doppelpass in ernstgemeint muss doch unerträglich sein.

  123. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ Keine Vor-, keine Nachbetrachtung. Einfach nur gruselig.“
    Doppelolli oder Hitz&Co kann ich gut aushalten, Stani auch.
    Aber das Gelaber…

  124. Da ist er.

    http://www.fr.de/videos/sts160.....6,9189

    Einmal kann man auch schön grinsen. Beinah … Volltreffer.

  125. Schaut jemand auf Sky? Ich war bereit, ein paar Kröten für den neuen Receiver zu zahlen, aber sie wollten mir meine Rabatte wegnehmen. Aus Dank gleich mal gekündigt, war eh fällig.

  126. Das Transparent „ASADO Y VINO“ sagt mir allerdings zu.

  127. ZITAT:
    „… selten so viel SGE in der 11Freunde gewesen ! Schöner Bericht über Berlin inklusive.“

    UCOF Fan-Aktion des Jahres. Dafür mach ich es zwar nicht, als Beifang wird es gerne genommen. Frankfurt hat was.

  128. Da wird ein Palaver um das Trikot gemacht und dann ist das nicht irgendwo zu sehen außer für Kohlen.

  129. ZITAT:
    „Da ist er.

    http://www.fr.de/videos/sts160.....6,9189

    Einmal kann man auch schön grinsen. Beinah … Volltreffer.“

    Gegönnt. Immerhin hatten sie zuvor den Armin Veh rausgeschrieben.

  130. mwga:

    VIVA wird zum Jahresende eingestellt.

  131. ZITAT:
    „mwga:

    VIVA wird zum Jahresende eingestellt.“

    Obligatorische Frage: Das gabs noch?

  132. ZITAT:
    „Das gabs noch?“

    Du nimmst mir das Wort aus dem Mund.

  133. Geiz ist geil, oder auch nicht. Die #129 war jetzt gefühlt der 198. Beitrag im letzten Jahr über die Kündigung eines Sky-Abos. So gesehen scheint das ein recht bedeutsamer Vorgang zu sein…..-)

  134. ZITAT:
    „Die #129 war jetzt gefühlt der 198. Beitrag im letzten Jahr über die Kündigung eines Sky-Abos.“

    Man wundert sich immer, dass die überhaupt noch Kunden haben sollen.

  135. Wenn man sich vorstellt was Cavani und Suarez für Marktwerte haben, dann kann man sich in Anbetracht der dargebotenen Vorstellungen über die Mondpreise nur wundern. Jetzt muss man sich noch durch die Spanier durchquälen, dann reichts aber auch. Morgen guck ich nix.

  136. Spiele mit Beteiligung der Urus waren schon immer ein Krampf. Das gilt seitdem ich Fußball schaue. Also schon sehr, sehr lange. Früher haben sie wenigstens noch gescheit rumgeknüppelt.

  137. Marktwerte? Leno, 25 Millionen. Spätestens da war mir klar, dass es sich um rein virtuelle Werte handelt.

  138. Ich weiß gar nicht, was ihr habt.
    Die Spannung steigt doch gerade ins Unermessliche.

  139. Hatten wir das schon?

    Laut einem Bericht der „SportBild“ hat der englische Spitzenverein Tottenham Hotspurs Interesse am Kroaten angemeldet.

  140. Was der Scheich wohl jetzt mit den von ihm auserwählten Spielern „als Strafe“ anstellt? Nein, ich will’s garnicht wissen. Macht die FIFA ja auch so.

  141. Özil nimmt Sprachunterricht. Will Körpersprache verbessern.
    Gut so.

  142. Spiele mit den Urus hatten immer ordentlich Haare auf dem Kopf und Schlag bei den Ladies.

  143. ZITAT:
    „Hatten wir das schon?
    Laut einem Bericht der „SportBild“ hat der englische Spitzenverein Tottenham Hotspurs Interesse am Kroaten angemeldet.

    Dann ist er weg.

  144. Redigiert:
    ZITAT:
    „Spieler mit bei den Urus hatten immer ordentlich Haare auf dem Kopf und Schlag bei den Ladies.“

  145. ZITAT:
    „Hatten wir das schon?

    Laut einem Bericht der „SportBild“ hat der englische Spitzenverein Tottenham Hotspurs Interesse am Kroaten angemeldet.

    Dass ihn Draxler sr. nicht auf der Autobahn nach Schalke sieht, beunruhigt mich ja etwas.

  146. ZITAT:
    „Dann ist er weg.“

    Und wir reich

  147. ZITAT:
    „Und wir reich“

    Kommt drauf an wie sehr er da hin will. Wenn er bockt, was bei ihm ja durchaus vorkommen soll, werden wir nicht mal besonders reich.

  148. Mainz, Düsseldorf und Nürnberg sollten wir hinter uns lassen können.

  149. Geld schießt keine Tore vom Girokonto aus.

  150. Mainz, Düsseldorf und Nürnberg sollten wir hinter uns lassen können

    Hab‘ nix gegen deren CL-Teilnahme

  151. Ich habe gerade gelesen, dass wir eine Miilion für Hrgota bekommen.
    Das ist ein Witz, oder ?

  152. ZITAT:
    „Geld schießt keine Tore vom Girokonto aus.“

    Damit kauft der Adi 10 Österreicher

  153. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Oh ja, Arnautovic!

  154. @156

    Die sind aber als Weltmeisterbesieger jetzt unbezahlbar…..

  155. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Geld schießt keine Tore vom Girokonto aus.“

    Damit kauft der Adi 10 Österreicher“

    Von der Admira? Und was mim Rest?

  156. ZITAT:
    „Von der Admira? Und was mim Rest?“

    Damit kaufen wir den WSC und machen ihn wieder gross

  157. Die zehn Österreicher sollten wir mit der Hrgota Millionen bezahlen können.

  158. Weltmeisterbesieger darf ja fast jeder inzwischen.

  159. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Geld schießt keine Tore vom Girokonto aus.“

    Damit kauft der Adi 10 Österreicher“

    Die Admira? Und was passiert mit dem Rest vom Göd?

  160. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Geld schießt keine Tore vom Girokonto aus.“

    Damit kauft der Adi 10 Österreicher“

    Die Admira? Und was passiert mit dem Rest vom Göd?

  161. ZITAT:
    „Ich habe gerade gelesen, dass wir eine Miilion für Hrgota bekommen.
    Das ist ein Witz, oder ?“

    Der ist doch mindestens das zehnfache wert, Frechheit!

  162. Zumindest wird auf die kroatischen Nationalspieler seitens des FSB gut aufgepasst:
    ZITAT:
    „… So fiel die pragmatische Entscheidung: 30 Kroaten auf Fahrrädern, wie sollen wir die denn alle im Auge behalten? Komm, wir geben ihnen zwei Fahrräder, das muss reichen. …“
    Diese und andere Ungewöhnlichkeiten sind dort nachzulesen (empfehlenswert mMn):
    Kwelle: http://kscheib.de/russball-fol.....ich-kenne/

  163. Das war gerade eben die top-moderne Bundesbahn mit ihrer top-enhanced digital traveller’s experience.

  164. ZITAT:
    „Der ist doch mindestens das zehnfache wert, Frechheit!“

    Ich weiß nicht, was Du nimmst, aber ich will auch davon.

  165. Wenn der 10 Mio. wert wäre, dann der Kroate 500 Mio. …..

  166. Zumindest sollten wir jetzt auch Hannover hinter uns lassen können.

  167. ZITAT:
    „Wenn der 10 Mio. wert wäre, dann der Kroate 500 Mio. …..“

    Der Kroate hat eindrucksvoll gezeigt, dass er ein guter Konterstürmer ist. Das hilft den zahlungskräftigen Topclubs aber nicht sehr viel, weil deren Gegner meist hinten drin stehen. Die brauchen Stürmer, die es auf engem Raum auch im 1:1 können. Und da hat der Ante noch viel Luft nach oben.

  168. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn der 10 Mio. wert wäre, dann der Kroate 500 Mio. …..“

    Der Kroate hat eindrucksvoll gezeigt, dass er ein guter Konterstürmer ist. Das hilft den zahlungskräftigen Topclubs aber nicht sehr viel, weil deren Gegner meist hinten drin stehen. Die brauchen Stürmer, die es auf engem Raum auch im 1:1 können. Und da hat der Ante noch viel Luft nach oben.“

    Das interessiert die zahlungskräftigen Topclubs nach Weltmeisterschaften meist nicht. Da bricht der Kaufrausch aus. Und deshalb werden wir wahrscheinlich nie wieder so viel Geld für Rebic aufrufen können.
    Das wird die Entscheidung gegen einen Verkauf so schwer machen.

  169. ZITAT:
    “ Die brauchen Stürmer, die es auf engem Raum auch im 1:1 können. Und da hat der Ante noch viel Luft nach oben.“

    Da wird es wahrscheinlich immer bessere Kicker geben, technisch ist der Ante doch etwas limitiert. Meines Erachtens ist der Junge auch nicht mehr als 30 Mio. wert. Und dafür können wir, wenn nur 50% – 1,80 Mio bei uns hängen bleiben, den Kerl wahrlich nicht verkaufen. Für die paar Kröten kriegen wir wohl keinen adäquaten Ersatz.

  170. @171 Kann er aber auch besser als 90% in der Buli. International werden wie es hoffentlich sehen wie er da zurecht kommt.
    Rebic sehe ich auch eher als Linksaußen.
    In Sturmzentrum sind wir mit Haller und Jovic aber auch sehr gut aufgestellt.

  171. ZITAT:
    „Treffend.

    https://www.11freunde.de/artik.....che-denken

    Nö.
    Loddar hat dieses eine mal nicht unrecht.
    Der Özil singt nicht mit wegen seiner türkischen Wurzeln, da hat er ein Problem. Das ist so grotesk, schon lächerlich. Als deutscher (!) Nationalspieler. Wenn alle mitsingen und er sich sowas rausnimmt gehört er selbst raus. Ich vermute, selbst die einfache Frage: „bist du Deutscher?“ kann er nicht beantworten. Nicht das Nichtsingen entlarvt ihn sondern seine Begründung.
    Italien hat doch einen Spieler mit deutscher Mutter, der genauso inbrünstig die Hymne gemeinsam mit Buffon schmettert, weil er Italiener ist!!!
    Merkst was? ;-)

  172. Stand jetzt gehe ich eine Wette ein, dass der Kroate nach der WM weg ist. Und das WIR nicht mehr als 15 Millionen für ihn bekommen.

  173. Es ist egal, was WIR wollen. Wenn ein Verein dem Kroaten 8 Millionen pro Jahr bietet, ist er weg. So läuft das Geschäft.

  174. Son of a VIC..

  175. Dann geht’s im halt wie dem Sefe, er hatte genau einen Klub, wo er funktionierte.

    Wenn das fűr die Rente langt, na von mir aus.

  176. ZITAT:
    „Stand jetzt gehe ich eine Wette ein, dass der Kroate nach der WM weg ist. Und das WIR nicht mehr als 15 Millionen für ihn bekommen.“

    Wieviele start ups aus dem SportTech- oder FinTech-Bereich kann man denn dafür kaufen? Weiß einer, ob es für die neue Heuschreckenfunktion der Eintracht schon einen businessplan gibt? Und wer entscheidet das eigentlich, ob Kohle in eine Unternehmensbeteiligung oder in das schwarze Ballett gesteckt wird?

  177. Warum verdient Florenz bei Rebic eigentlich mit? Sein Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen, wären wir nicht gekommen. Florenz hat 2 Jahre lang händeringend einen festen Abnehmer gesucht. Die haben letzten Sommer von Anfang an klar gemacht dass sie nicht mit ihm planen und ihn sogar aussortiert.
    Das muss ich alles nicht verstehen.
    Und Bobic und Eintracht Frankfurt scheinen für solche undurchsichtigen Deals geeignete Geschäftspartner zu sein (Rebic, Gacinovic, Jovic).

  178. „Nö.
    Loddar hat dieses eine mal nicht unrecht.
    Der Özil singt nicht mit wegen seiner türkischen Wurzeln, da hat er ein Problem. Das ist so grotesk, schon lächerlich. Als deutscher (!) Nationalspieler. Wenn alle mitsingen und er sich sowas rausnimmt gehört er selbst raus. Ich vermute, selbst die einfache Frage: „bist du Deutscher?“ kann er nicht beantworten.“

    Drauf geschissen. Wir leben in einem freien Land und wenn er kein Bock drauf hat die bekackte Hymne zu singen, dann lässt er es halt. Und wer nicht komplett emphatielos ist oder hinterm Mond lebt kann es Migranten Kindern, vor allem denen den man es ansieht, kaum vorwerfen wenn sie auf die Frage „bist du deutscher?“ nicht im Bruchteil einer Sekunde ein von aneinanderklatschenden Hacken unterstütztes „JA“ raushauen. Auch wenn viele es leugnen, es gibt einen weit verbreiteten latenten Rassismus in diesem Land und das nicht erst seit Gauland, Seehofer und der verfi..te Lindner das Thema für sich entdeckt haben.

  179. Woher kommt das Gerücht mit Tottenham?
    Weder bei Sport-Blöd, noch beim Kicker oder dem hr ist davon was zu lesen.

  180. ZITAT:
    „Warum verdient Florenz bei Rebic eigentlich mit? Sein Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen, wären wir nicht gekommen.“

    Man wird über Fredi sich viel sagen können, aber dass er so blöd ist und einen vertragslosen Spieler ausleiht und dazu noch dem abgebenden einen fetten Weiterverkaufsbonus einräumt, halte ich für ausgeschlossen. Solch dicke Bäume zum Gegenlaufen gibt’s gar nicht.

  181. Och Eugen du kapierst halt garnix..
    Der Mesut kann von mir aus singen „Deutschland verrecke damit wir leben können

  182. ZITAT:
    „Woher kommt das Gerücht mit Tottenham?

    Hier stehts auch, Schätzeken.

    https://www.si.com/soccer/2018.....ooks-depth

  183. Ein geiler Punk Song übrigens. Nur soll ers mit der Nationalmannschaft lassen. Gibt paar Kicker, die kapieren wo sie da spielen..

  184. ZITAT:
    „Och Eugen du kapierst halt garnix..
    Der Mesut kann von mir aus singen „Deutschland verrecke damit wir leben können“

    Komm klär mich auf. Was habe ich nicht kapiert?

  185. Gerüchteportale. Immer verlässlich.

    Ich dachte eigentlich, dass wir das durchhaben. seufz.

  186. Komisch: ich habe null Bock auf eine Singdiskussion.

  187. Bei zweimal Pokalfinale hab ich auch nicht mitgesungen. Ich komm auf eine Quote von 50:50. Was kann man daraus ableiten?

  188. Der Witz ist doch, es geht garnet ums singen..?

  189. Der Witz ist: es gibt keinen Witz.

  190. Ich singe immer nur bei Hotel California mit.

  191. ZITAT:
    „Der Witz ist doch, es geht garnet ums singen..“

    Stimmt. Es geht um dumme Aussagen ehemaliger Kicker, die es nicht verkraftet haben, jetzt keine Rolle mehr zu spielen.

  192. Wo man singt, da lass dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder.

  193. Ach Gott, der Mann ist Geschäftsmann. Mit der Mannschaft liegt sein Marktwert und sein Gehalt halt deutlich höher.

  194. ZITAT:
    „… Und Bobic und Eintracht Frankfurt scheinen für solche undurchsichtigen Deals geeignete Geschäftspartner zu sein (Rebic, Gacinovic, Jovic).“

    *hüstel* Wie kommst du darauf resp. auf was basiert deinen Eindruck? Hoffe doch mal nicht, dass es das -ic im Namen ist. (?)
    Kann es nicht (fast) einfach sein, dass mutmaßlich sehr vieles an Vertragswerk mit Haken, Ösen, Undurchsichtigkeiten, Rückwirkungs- und sonstigen Klauseln inzwischen komplett versaut ist? „Friss oder stirb“ dürfte wohl eine der häufigsten Nebenwirkungen bei Zu- und Abgang eines Profi-Kickers sein.

    Lehnt man hingegen dieses Konglomerat an Beteiligungen, Verpflichtungen, personalisiertem Merchandising uam. komplett ab, wird der Rahmen klein und der „Markt“ übersichtlich.

  195. ZITAT:
    „Ich singe immer nur bei Hotel California mit.“

    Sind ja auch die Adler.

  196. Oups, Nuller versaubeutelt. :(

  197. ZITAT:
    „Lehnt man hingegen dieses Konglomerat an Beteiligungen, Verpflichtungen, personalisiertem Merchandising uam. komplett ab, wird der Rahmen klein und der „Markt“ übersichtlich.“

    Tja, so ist das wohl.

  198. ZITAT:
    „Die ganzen Experten das ist wie „Public Viewing“.
    Einfach nur zum Fremdschämen. Ich schau nur noch die Spiele. Keine Vor-, keine Nachbetrachtung. Einfach nur gruselig.“

    komisch, bei mir genau umgekehrt…

  199. @Ete: Was meinst du im Klartext. Hätte sich der Vertrag automatisch in Florenz verlängert auch wenn er auf der Tribüne sitzt?
    Und selbst wenn er noch ganz sauber 2 Jahre Vertrag gehabt hätte, ist eine solche (hohe) prozentuale Beteiligung am Weiterverkauf, für einen aussortierten Spieler, sehr ungewöhnlich.

  200. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Witz ist doch, es geht garnet ums singen..“

    Stimmt. Es geht um dumme Aussagen ehemaliger Kicker, die es nicht verkraftet haben, jetzt keine Rolle mehr zu spielen.“

    Trotzdem muss dass der Praktikant geschrieben haben:“Stattdessen wurde offenbar, dass vielen Fans Nationalspieler mit Migrationshintergrund immer noch höchst suspekt sind – zumal dann, wenn sie sich erdreisten, ihre familiären Ursprünge und Prägungen nicht zu verleugnen.“
    Wie kann man sowas ableiten? Das ist doch Stuss, der Gauland und seine Freunde haben da ein Problem mit, klar. Aber „viele“ Fans? Das ist doch „linksgrüne“ Propaganda.
    Naja wie auch immer, ich will gegen Schweden Rüdiger für Hummels!

  201. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich singe immer nur bei Hotel California mit.“

    Sind ja auch die Adler.“

    I was thinking too my self, this could be heaven or this could be hell!

  202. Wenn die Spanier treffen, verstummen dann die Tröten?

  203. ZITAT:
    „Naja wie auch immer, ich will gegen Schweden Rüdiger für Hummels!“

    Nix. Süle und Hummels.

  204. @Nidda-Adler

    Okay. Dann sollte man das mit dem „Spieler teuer weiterverkaufen“ generell vergessen. Und man sollte aufhören zu jammern wenn andere Vereine mal 25 Mio einnehmen. Wir wissen ja, es kommt nur die Hälfte davon an. ;)

  205. ZITAT:
    „@Ete: Was meinst du im Klartext. „

    Soweit ich mich erinnere, gab es wohl eine Option zur Vertragsverlängerung für Florenz, man wird sie gezogen haben. Da die Eintracht nun ihrerseits letztes Jahr nicht die Kaufoption zu vereinbarten Konditionen ziehen wollte oder konnte, musste man wohl Zugeständnisse machen und so haben wir eben die Weiterverkaufsklausel geschluckt. Wahrscheinlich hat man seinerzeit weder bei der Eintracht noch bei Florenz mit der Performance Antes gerechnet. Aber wer hat das schon?

  206. „Aber „viele“ Fans? Das ist doch „linksgrüne“ Propaganda.“

    Kommt halt drauf an wie man „viele“ definiert. Wie groß ist denn der Anteil an Menschen mit zumindest rassistischen Tendenzen in der Gesamtbevölkerung? Wer wählt denn aus welchen Gründen AfD? Wer wählt sie dazu noch aus welchen gründen nicht? Und werden diese Leute tendenziell eher mehr oder weniger?

  207. You can check out any time you like
    but you can never leave.

  208. „Nix. Süle und Hummels.“

    Erst im Supercup wieder;-)

  209. @Nummer 7 [210]
    Nö, sollte und muss man nicht.
    Man sollte und muss versuchen, möglichst flott in eine Position (wirtschaftlich / finanziell / sportlich) zu kommen, in der man an einem längeren Hebel sitzt und solche „Nebenabsprachen“ in Zusatzklauseln mit geeigneten Mitteln schlicht wegwischen kann.

  210. Da hat der Stefan Kuntz aber mal so richtig gelogen.
    Scheiß Experten !

  211. 212 das mag sein. Aber auf die Fans bezogen, seh ich es absolut nicht so negativ.
    Rassisten gibt’s leider immer, überall..

  212. Süle ist im Gegensatz zu Özil ein astreiner Deutscher oder singt der auch nicht?
    Ist Helene nicht für’s singen da?
    Warum schwarze Trikot’s und wann wird es endlich wieder Sommer?

    Fragen über Fragen.

    und Ist schon WM in Russland?

  213. Nochmals der Hinweis, dass man sich jetzt auf hr2 vom narrischen Edi Finger anschreien lassen kann.
    Cordoba!

  214. Wer sind denn die Deppen mit den Töten?

  215. Trrrrrrröten. Selbstverständlich.

  216. Offen und ehrlich gesagt ich langweile mich zu Tode. Ich schau mir das nicht länger an.

    Guter Tipp mit Cordoba.

  217. ZITAT:
    „Wer sind denn die Deppen mit den Töten?“

    In Spanien gab und gibt es die in fast jedem Touri-Shop käuflich zu erwerben, auch außerhalb einer WM. Befürchte mal, dass das derzeit in Putins WM-Reich nicht anders ist.
    Neue Definition für Plastikmüll = Vuvuzelas.

  218. Dann macht’s der Iraner eben selbst.

  219. Eine Singdiskussion braucht natürlich kein Mensch, trotzdem kann ich der 183 etwas abgewinnen…

  220. ZITAT:
    „Wer sind denn die Deppen mit den Töten?“

    ich musste mich noch beschimpfen lassen:

    http://www.blog-g.de/zwei-offe.....ent-905318

  221. ZITAT:
    „Wenn die Spanier treffen, verstummen dann die Tröten?“

    Anscheinend nicht.
    Die Akustik hat sich nicht verändert.
    Leider.

  222. Iran, regt euch ab. Is Abseits.

  223. ZITAT:
    „ich musste mich noch beschimpfen lassen:
    http://www.blog-g.de/zwei-offe.....ent-905318

    Ist ja im Prinzip richtig, dich zu beschimpfen. Nur ausgerechnet da hat’s niemand getan.

  224. ZITAT:
    „Iran, regt euch ab. Is Abseits.“

    MIST !

  225. Herr Bartels schreit

  226. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer sind denn die Deppen mit den Töten?“

    ich musste mich noch beschimpfen lassen:

    http://www.blog-g.de/zwei-offe.....ent-905318

    Zu Recht !

  227. Herr Gottlob

  228. ZITAT:
    „Herr Gottlob“

    schreit auch.

  229. Gottlob nicht Herr Bartels hätte gepasst.

  230. Ist das eigentlich gewollt das ein Herr Gottlob den Iran kommentiert?

  231. ZITAT:
    „Ist das eigentlich gewollt das ein Herr Gottlob den Iran kommentiert?“

    Das verstehe ich nicht

  232. Aber man muss schon sagen, dass der Video-Assist bei der WM besser funktioniert als in der letzten BuLi-Saison.
    Gestern zeigte der Schiri unserem Hasen sogar eine Szene auf dem Video-Würfel…

  233. Er meint wohl, dass ein Herr Allah-lob besser passen würde.
    Sehr witzig…

  234. Äh – Allah heißt doch Gott.

  235. Das Tor wäre verdient gewesen. Schön gemacht.

  236. ZITAT:
    „Äh – Allah heißt doch Gott.“

    Du mit deinen Fakten … ;-)

    Nicht nur nebenbei:
    1 Grund, warum die iranische Mannschaft sehr gerne weiterkommen sollte:
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....14114.html

  237. Deswegen ja.

  238. Hut ab vor dem Iran, fussballersich weit besser, als das gehypte Island.

  239. Ich kapiers immer noch nicht. Der Mann heißt Gottlob. Und? Im Iran heißt Gott Allah, in Spanien Dios. Was hat das mit „ist das gewollt“ zu tun?

  240. Ergänzungsspieler

    Verdammt gut aussehende Menschen, diese Perser. Leckmichfett.

  241. Du stehst auf den glutäugigen, Murmel?

  242. Ergänzungsspieler

    Die Iranis können doch kicken. Warum fangen die erst nach dem Nulleins damit an?

  243. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Du stehst auf den glutäugigen, Murmel?“

    Die findet man im Dunkeln sehr viel besser.

  244. Top-WM bislang. Der Fußball ist weit gekommen.

  245. Ein Abendspiel wäre jetzt gut.

  246. @ Stefan

    Nichts. Ist für nicht Klericker etwas schwer zu erklären und gehört hier nicht hin.

  247. Ergänzungsspieler

    Die Spanier ballern wir weg … also wenn wir so weit kommen. Und die.

  248. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Du stehst auf den glutäugigen, Murmel?“

    Die findet man im Dunkeln sehr viel besser.“

    Kommentar zur kürzesten Nacht des Jahres ?

  249. Wer in Vuvuzelas trötet, tötet Wale!

  250. Seit wann jagt Südafrika wieder?

    ….und Färinger und Japaner Tröten nicht…

  251. Ergänzungsspieler

    Die Dementoren des Fußballs.

  252. Wird Ronaldos Hals eigentlich immer dicker oder Kopf immer kleiner?

  253. ZITAT:
    „Seit wann jagt Südafrika wieder?

    ….und Färinger und Japaner Tröten nicht…“

    Plastik!

    (ohne Scheiß)

  254. Die Ur Vuvuzelas sind aber aus Blech….. Nur am Rande.

    ….und meine Vuvuzela aus Südafrika aus Holz….?

  255. Wer trötet tötet.

    …ist ein geiler Spruch für nen Aufkleber.

  256. Und dann war da heute noch die FIFA „disziplinarisch“ unterwegs
    http://www.spiegel.de/sport/fu.....5D#ref=rss

  257. Viertelfinale 2006 in Berlin. Bei wirklich jedem argentinischen Ballkontakt ein liebevolles PUTOOOOOOOO von den Mexikanern hinter mir. Seitdem haben sie einen besonderen Platz in meinem Herzen.

  258. Nicht wirklich. Es war ein weiter Weg in der Kurve von Schwuchteln und Zigeunern bis zu UCOF. Dreimal UCOF. Das war nicht lustig, das war Arbeit.

  259. Besonders i.S.v. zwiespältig. Der Enthusiasmus war bewundernswert (gut, niemand mag Argentinien), aber formal auch recht gruselig.

  260. Hier Nike, dass musste jetzt aber net sein…
    https://twitter.com/hessenscha.....3222472705

  261. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Wenn dies das größte Problem ist…buche ich mal Zimmer in Baku.

  262. Bin leider momentan zu beschäftigt um euch stringent mit kecken Kicker Kommentaren zu unterhalten, aber DIESES und DAS möcht ich dennoch mal gesagt haben: 1. gefallen mir die ersten drei !Mercato! Neu- und Wiederzugänge recht gut,
    (A very warm welcome @ Eintracht Frankfurt, Mr. Rönnow, Herr Müller und Herr Wiedwald!) –

    Ich kann mich 2. obendrein auch noch mit den neuen Trikots sehr gut anfreunden; wo wir doch ab sofort jede Menge internationale Spiele austragen werden find ichs gar nicht schlecht mit Schwarz-Anthrazit und Weiss – Schwarz Trikotfarben zu haben die nicht mit denen Milan´s verwechselbar sind.

    ot: die WM unterhält mich grad fussballerisch-pausenclownig Bestens, wo man doch fast jeden Tag einem unserer SGE-Pokalsieger Jungs die Daumen drücken kann, Gratulation an Hase für den grossen Überraschungssieg, viel Glück an Ante und das ganze Team gegen die Gauchos nachher, und natürlich last but not least: E Viva Mexico!

    Könnt noch viel darüber schreiben wie schade ich es find dass sich mein Brasilianischer Topfavorit mit der ausschliesslichen Fixierung auf die Egomanie des gerade wieder genesenen Neymar seiner kollektiven Unbesiegbarkeitsmagie beraubt. Oder über CR7, den Unvergleichlichen – oder über meine Hoffnung dass am End dann halt mal jemand ganz Anderes als jemals zuvor die WM gewinnt wie z.B. die Rode Duivels aber ich hab ja eigentlich gar keine Zeit, also belass ichs bei einem kräftigem: Allez les lions de la Teranga!