Eintracht Frankfurt Phrasendrescherei

Hamburger SV gegen Eintracht Frankfurt: Eine Partie, die dem geneigten Sportreporterjournalisten gestern jede Menge Möglichkeiten gab, die genormten Standard-Sportreporterjournalistensprechblasen abzusondern. Und man kann sagen, dass die Chance genutzt wurde. Von „ein Spiel, das keinen Sieger verdient hatte“ bis zum immer wieder gerne genommenen „da wäre durchaus mehr drin gewesen“ war alles dabei, was das Sportreporterjournalistensprechblasen-Lexikon hergab. Wobei das „da wäre durchaus mehr drin gewesen“ selbstverständlich für beide Mannschaften galt.

Auch der Fan von Eintracht wusste sich der Standards zu bedienen. „Vor dem Spiel wäre ich mit einem Punkt durchaus zufrieden gewesen, aber jetzt?“. Richtig. Es wäre mehr drin gewesen. Mehr, wenn Patrick Ochs bereits in der zweiten Minute die sehenswerte Vorlage von Alexander Meier besser unter Kontrolle gebracht hätte. Mehr, wenn Meiers Schuss nach gut einer Stunde Spielzeit nicht noch von der Linie gekratzt worden wäre. Aber auch weniger, wenn die Hamburger eine ihrer zweieinhalb Chancen genutzt hätten.

Am Ende war es doch ein Spiel, das irgendwie keinen Sieger verdient gehabt hatte. Oder halt irgendeinen Sieger. Hamburg vielleicht. Oder auch die Eintracht. Ein Spiel, das man sich nicht mal hätte anschauen müssen. Weder als Anhänger von Frankfurt, noch als einer des HSV. Denn, um das was die Nordlichter (Achtung: Sportreporterjournalistensprechblase!) an diesem Samstag in der Arena mit dem unaussprechlichen Namen zu sehen bekammen, zusammenzufassen: Die einen konnten genauso wenig wie die anderen. Eintracht, weil nur an ganz besonderen Tagen mehr geht, und Hamburg, weil man dann doch zu müde war.

Nehmen wir den Punkt mit und vergessen das Gekicke ganz einfach.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    19 Punkte aus den letzten 10 Spielen. Daran halte ich mich fest, das finde ich ok. Über das Spiel sollte man das Mäntelchen des Schweigens legen. Obwohl – aber nein, Stefan das hast Du ja alles schon gesagt: Ein Punkt ist ok, hätte mehr aber auch weniger sein können, etc., etc.

  2. Oder halt auch mehr. Vor der Partie hatte ich vier Punkte aus den nächsten drei Spielen gefordert. Drei fehlen noch.

  3. Nee, ich hab kei Dauerkard

  4. interessante forderung…

  5. Die Dauerkarte verarbeite ich ein anderes Mal.

  6. Ach , stell dir einfach vor Du wärst Kölner. Dann gehts wieder.

    Und außerdem ist Stuttgard nächste Woche müde

  7. ZITAT:

    “ Vor der Partie hatte ich vier Punkte aus den nächsten drei Spielen gefordert. „

    Du könntest deine Forderung auch prolongieren. Vier Punkte aus den nächsten drei Spielen halte ich für sehr realistisch: Null gegen den VfB, einen gegen Schlacke und drei gegen Hanoi. ;-)

  8. Ich bin ja zufrieden in meiner Unzufriedenheit.

  9. ZITAT:

    „Null gegen den VfB“

    Abwarten. Auch deren Serie reißt mal.

  10. Deren Serie riß schon anfangs der Saison befürchte ich.

  11. Wir sind übrigens 6.

    Und wenn Lev heute gewinnt bleiben das auch-

  12. Ich bin auch nicht Unzufrieden in meiner Unzufriedenheit. Es wäre halt nur mehr drin gewesen. Mit dem Punkt wäre ich vor der Partie zufrieden gewesen. Aber jetzt ist halt nach der Partie. Was wiederum vor der Partie ist.

  13. Und wenn die Truppe weiter so Punkte holt wie bisher in dieser Saison stehen nach meinen komplizierten statistischen Berechnungen am Ende 52 Punkte auf der Habenseite…

  14. Um es gleich zu sagen: Mit einem Punkt in Stuttgart könnte ich leben.

  15. ZITAT:

    “ Um es gleich zu sagen: Mit einem Punkt in Stuttgart könnte ich leben. „

    Ich will drei : )

  16. ZITAT:

    “ Um es gleich zu sagen: Mit einem Punkt in Stuttgart könnte ich leben. „

    Und in einer Woche, an gleichem Ort ärgerst Du dich wieder.

  17. Äh 17 bezog sich auf 14. Obwohl, passt natürlich auch auf 16… ;)

  18. ZITAT:

    „Und in einer Woche, an gleichem Ort ärgerst Du dich wieder.“

    Warum sollte er sich über einen Auswärtssieg ärgern? ;-)

  19. Igitt. Hier schneit es schon wieder. Ich kann keinen Schnee mehr sehen.

  20. ZITAT:

    “ Igitt. Hier schneit es schon wieder. Ich kann keinen Schnee mehr sehen. „

    In ein paar Jahren wirst du wahrscheinlich mit Wehmut an diesen tollen Winter mit viel Schnee zurückdenken.

  21. Jetzt mal langsam. Nur weil Stuttgart es den Jecken ordentlich besorgt hat darf man im Ländle nicht mit einem Punkt zufrieden sein. Die stehen hinter uns. Die MÜSSEN geschlagen werden.

  22. ZITAT:

    “ Wir sind übrigens 6.

    Und wenn Lev heute gewinnt bleiben das auch- „

    Hilft uns aber nicht solange Werder und nicht BVB / HSV hinter uns sind. Ist wie Platz 4 in Vancouver. Trotzdem hübsch.

  23. Aha! Wenn wir die aber nicht schlagen und nur einen Punkt holen wäre man sicher zufrieden in Frankfurt.

  24. ZITAT:

    “ Aha! Wenn wir die aber nicht schlagen und nur einen Punkt holen wäre man sicher zufrieden in Frankfurt. „

    Nein, sollten wir wieder nur mit einen mickrigen Punkt nach Hause kommen, fordere ich den Kopf des Trainers.

  25. In Frankfurt ist man nie zufrieden, der Meckermodus ist eingeimpft.

    Es heißt doch auch: Nicht gemeckert ist genug gelobt.

    ;-))

  26. Ach, wie unaufgeregt dieser Morgen ist.

    Da freu‘ ich mich doch heute schon auf das 6-Punkte Spiel gegen den VfB.

  27. sandkastenstürmer

    Sind wir doch mal ehrlich, der aktuelle Tabellenplatz und unser gestriges Gekicke passen nit. Aber keiner will den Tabellenplatz missen.

    Blödes Gefühl.

    Ich vermiss Europa, wo wir eigentlich hin gehören…grins

  28. Ich bin zufridde.

    Genial wieder einmal HB im TV Bericht vom ZDF Sportstudio. Sinngemäß „Wir wissen alle nichts aber der Fan weiß das sehr wohl einzuschätzen“.

  29. @29:

    einzuschätzen = einzuordnen

  30. Nächste Woche gewinnen wir auswärts 5:1. Definitiv!

  31. @Stefan: 1:1 – ich bin auch zufrieden. Auch wenn es gegen einen HSV im Schongang war. Nächste Woche holen wir dann den Dreier gegen den noch von Barca verstrahlten VfBäh.

  32. Bei den Maultaschenfressern haben wir sowieso noch eine Rechnung offen! Es gilt ein 0:3 aus der Hinrunde zu rächen! Read my lips!

  33. so habe mir gerade mal ne Karte für Hannover besorgt, hilft ja nichts, man muss nach vorne schauen und nach dem 1 Punkt in Stuttgart und dem Heimsieg gegen Schalke geht es ja schliesslich weiter mit der Saison

  34. Im übrigen fühl ich mich um den van Nistenroy beschissen.

  35. Alles in allem ist es erstaunlich, mit welchen Leistungen man auf Platz sechs der Bundesliga stehen kann.

  36. Alles in allem ist es erstaunlich, mit welchen Leistungen man auf Platz vier der Bundesliga stehen kann.

  37. Achim aus Bergen

    bin nicht unzufrieden, habe leise und still gehofft. Jetzt muss eben Stuttgart dran glauben. Und ich glaub da auch dran.

  38. Wir glauben alle. Von Woche zu Woche und dann wieder von vorne. Am Ende wäre immer mehr drin gewesen.

  39. ZITAT:

    “ Wir glauben alle. Von Woche zu Woche und dann wieder von vorne. Am Ende wäre immer mehr drin gewesen. „

    Hallelujah!

  40. Irgenwann muß der Fisch halt ins Netz.

  41. Und nur darum geht es. Gibt es schon eine Passmatrix zum gestrigen Spiel?

  42. Wäre schön wenn der Fisch ab nächster Woche ins Netz gehen würde, leider ist in DK alles gefroren :(

  43. Teber war gut im Spiel ohne Ball.

    Aber ich möchte nicht vorgreifen, die Matrix kommt ja noch.

  44. Es hilft immer, ein wenig die Sorgen der anderen im Auge zu haben

    http://www.express.de/sport/fu.....index.html

  45. Buhuhuhuhu. Die armen, sympathischen Kölner. Buhuhuhu. Der einzige Trost ist diese knallharte Analyse:

    „Lukas Podolski zeigte Verständnis: ‚Wer so hoch verliert, braucht sich nicht zu beschweren.'“

  46. Wenn er raus kommt, muß er ihn haben. Da lege ich mich fest.

  47. Nur kommt Oka halt nicht raus.

  48. Bochum sehr stark. Wieder mal!

  49. „FC-Gurken durch den Cacau gezogen“

    Das ist die bestmögliche Überschrift ever. Sensation.

  50. ZITAT:

    “ Nur kommt Oka halt nicht raus. „

    dann muß er ihn auch nicht haben. So einfach ist das. Die eindimensionale Torwächtermatrix halt.

  51. Die Überschrift bekommt nicht jeder hin. Ich überlege mir schon mal was für nächste Woche

    „Stuttgart Gross-artig“

    „Grosses Chaos in Stuttgart“

    „Kack-Au!“ (Cacau verletzt vom Platz)

  52. Bochum still und heimlich zur Mannschaft der Stunde erkoren.

  53. „“Kack-Au!” (Cacau verletzt vom Platz)“

    gefällt mir sehr gut. Ein Darmverschluß könnte dieser ohnehin schon abatrig guten Überschrift noch zusätzliche Doppelbödigkeit verleihen.

  54. Gut. Den Spielbericht habe ich schon mal geschrieben. Muss dann ur noch das Ergebnis und die Aufstellungen sowie die Zuschauerzahlen einfügen. Die Aufstellung der Eintracht habe ich schon.

  55. Kindergeburtstag hat nicht nur Vorteile.

    „Papa, ich hab gebrochen“ ist gegen 1:45 nicht das, was man hören möchte. Weiß doch jeder, es heißt „Mama, ich habe gebrochen“.

    Egal – nachts kann man wenigstens in Ruhe putzen.

  56. “Papa, ich hab gebrochen” ist aber nur ein Problem, wenn die Mutter nicht in Reichweite ist, oder?

  57. ZITAT:

    “ “Papa, ich hab gebrochen” ist aber nur ein Problem, wenn die Mutter nicht in Reichweite ist, oder? „

    Um sie des nächtens herbeizutelefonieren fehlt mir ganz klar das Selbstbewustsein.

  58. Wir Männer sind da auch manchmal nicht egoistisch genug. Das ist unser gutes Herz.

  59. ZITAT:

    “ Um sie des nächtens herbeizutelefonieren fehlt mir ganz klar das Selbstbewustsein. „

    Verständlich. ;-)

  60. Aber gerade dann braucht ein Kind seine Mutter.

    Jung spielt.

  61. Und hier die Aufstellung gegen Stuttgart

    Nikolov

    Jung – Franz – Russ – Spycher

    Chris – Schwegler

    Ochs – Meier – Köhler

    Altintop

    Mit dieser Truppe hätten wir übrigens in Hamburg gewonnen.

  62. Hätte, hätte, Fahrradkette. Hilft uns leider auch nicht mehr…

  63. Also ist alles, was noch zwischen uns und Europa steht … ich wage es nicht zu sagen …

  64. Es wäre halt mehr drin gewesen. Übrigens: In Stuttgart verlieren wir mit dieser Aufstellung. Man sollte das aber nicht GROSS an die Glocke hängen.

  65. Auf Grund der Niederlage in Stuttgart und der Gelbsperre von Ochs kommt dann gegen Schalke Teber wieder ins Team. Soll ich die Aufstellung schon mal posten?

  66. Nicht? Ok. Dann geh ich jetzt zum FSV.

  67. Alles zementiert. Mal hochrechnen: Wann ist Teber wegen der 15. endlich wieder gesperrt?

  68. Behaupte jetzt einfach mal, daß sich T-Bär und Caio im MF zu einer genialen ganzheitlichen binären Matrix ergänzten.

    Auch rein äußerlich ein überdenkenswerter Kniff.

  69. sandkastenstürmer

    J.C. Müller von der FR im DSF Doppelpass.

  70. Caios Zweikampfbiß und Tebers spielerische Brillianz. Genial.

  71. ZITAT:

    “ J.C. Müller von der FR im DSF Doppelpass. „

    „Die Kölner Innenverteidigung ist das Beste was die Bundesliga zu bieten hat“ so Müller eben. Glaubt der eigentlich was er sagt oder steckt hinter dem Schwachsinn Methode??

  72. oh mann….JayCeM, das war nix!

  73. Ich bin zufrieden rundum.

  74. ZITAT:

    “ Ich bin zufrieden rundum. „

    gude!

  75. Oh der Herr Müller im Doppelpass.

    Gude Zamusi ;)

  76. Zufriedenheit? Freude!

  77. ZITAT:

    “ Hihi „

    Dieser Kommentar passt auch hierher:

    http://www.faz.net/s/RubBC20E7.....ntent.html

  78. moin. auch sehr schön ausm express:

    soldo: „Wir haben versucht, ein bisschen mitzukicken.“

    das ist mal kein phrase. das ist mal ne einstellung.

    gehts raus und versuchts mitzuspuin.

  79. ZITAT:

    “ moin. auch sehr schön ausm express:

    soldo: „Wir haben versucht, ein bisschen mitzukicken.“

    das ist mal kein phrase. das ist mal ne einstellung.

    gehts raus und versuchts mitzuspuin. „

    so ne Ansage hat unser Trainer immer gemacht, wenns gegen Tabellenführer ging. Sowas ham wir immer zweistellig verloren :)

  80. ds ist ja mal interessant…

    „Wir waren beim Chef de Mission. Sie hat sich entschuldigt“, sagte Ralph Schneider, der Sportdirektor des Deutschen Curling-Verbandes (DCV):

    „Auch bei Maria Riesch, über Facebook. Damit ist die Sache für uns erledigt.“

    http://www.sport1.de/de/olympi.....05643.html

    da wird das Web 2.0 gelebt, nix mit Anruf oder persönlichen Treffen. Via FACEBOOK! Meine Herren!

  81. Morsche. Ich bin zufridde – GOLD für Österreich im Bergabfahren.

  82. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hihi „

    Dieser Kommentar passt auch hierher:

    http://www.faz.net/s/RubBC20E7.....ntent.html

    Sh.. happens Herr Gekas, hätten Sie sich mal besser informiert.

  83. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ “Papa, ich hab gebrochen” ist aber nur ein Problem, wenn die Mutter nicht in Reichweite ist, oder? „

    Um sie des nächtens herbeizutelefonieren fehlt mir ganz klar das Selbstbewustsein. „

    hmm, wenn Du ihm auch Äppler gibst, kein Wunder

  84. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    Herr Gekas kann ja dann im Sommer zu uns wechseln, wenn er nicht in Liga 2 spielen will.

  85. ZITAT:

    “ Morsche

    Herr Gekas kann ja dann im Sommer zu uns wechseln, wenn er nicht in Liga 2 spielen will. „

    glaub nicht, das in der U23 n Platz für den ist.

  86. Da sich MrBoccia ja immer so vehement für Fritze Furunkel einsetzt, wenn ich nachtrete, erwarte ich einen Leserbrief an die Nachtreter der F.A.Z.

  87. Hoffentlich gewinnt Hertha heute. Ich gönne es Friedhelm.

  88. Rasender Falkenmayer

    Funkel war ein guter Trainer, dem wir viel zu verdanken haben.

    @“glaub nicht, das in der U23 n Platz für den ist.“

    :-))

    bei den AH…

  89. ZITAT:

    “ Da sich MrBoccia ja immer so vehement für Fritze Furunkel einsetzt, wenn ich nachtrete, erwarte ich einen Leserbrief an die Nachtreter der F.A.Z. „

    solltest den Psychiater aufsuchen und mit ihm über deine Fixierung auf mich und deine tiefgehende Abneigung gegen Funkel reden. Vielleicht kann er dir helfen.

  90. … tebär mit wunderschönem flügelwechsel auf ochs….

  91. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da sich MrBoccia ja immer so vehement für Fritze Furunkel einsetzt, wenn ich nachtrete, erwarte ich einen Leserbrief an die Nachtreter der F.A.Z. „

    solltest den Psychiater aufsuchen und mit ihm über deine Fixierung auf mich und deine tiefgehende Abneigung gegen Funkel reden. Vielleicht kann er dir helfen. „

    *grins*

  92. … von links sprintet bönnnie in den sechzehner….

  93. … bönnie hebt ab und verwertet ochss flanke per flugkopfball…

    bönnnieee!

  94. … ihr seid doch abstaubären.

  95. korken sogar Sonntags. Muss der Kerl denn nie zur Omma auf nen Kaffee?

  96. Alles gut, Herrschaften? Ich will nicht über Phrasen sinnieren. Egal wie – Pünktchen geholt – ich habe zufrieden.

  97. ZITAT:

    “ korken sogar Sonntags. Muss der Kerl denn nie zur Omma auf nen Kaffee? „

    Gestern war der Kerl ja bei Mama aufm Geburtstag. Musste da Form aufbauen, konservieren und für heute sparen.

  98. Wir-verlieren-in-Stuttgart-nicht! Fakt!

  99. ZITAT:

    “ … ihr seid doch abstaubären. „

    aber nicht wirklich erfolgreich,

    kehre daher zu meiner Kernkompetenz „Kerzen und Tischpyro“ zurück

  100. Weiß eigentlich jemand hier, wann das Heimspiel gegen Hertha terminiert wird?

  101. „Tischpyro“

    Das gibt dann aber ein Geisterspiel ohne Zwischennetzzugang, alternativ ein 8er-Bembel Strafe. :)

  102. ZITAT:

    “ Weiß eigentlich jemand hier, wann das Heimspiel gegen Hertha terminiert wird? „

    Nein. Aber ich erzittere jetzt schon bei dem Gedanken an gewisse Blogeinträge hier.

  103. Keine Angst, ß. Im Zweifel hilft da doch dann auch immer das Löwenzahn-Motto: Abschalten.

  104. Nen 8er Bembel auf Jan Christian Müller;)

  105. Bevor es vergessen wird: wieviel muss ein Sportreporterjournalist eigentlich zu sich nehmen, um „geneigt“ zu sein?

  106. Der Anwalt von dem Amarell ist wirklich eine Null.

  107. @113. Die wird es nur bei einem Sieg geben.

  108. Rasender Falkenmayer

    „Der Anwalt von dem Amarell ist wirklich eine Null.“

    Oder der Amarell ist ein Katastrophenmandant

  109. was ist eigentlich ein 8-er Bembel? Ein Bembel mit 8 Gläsern? Oder mit 8 Litern? Oder mit 8 verfaulten vergorenen Äpfeln drinnen? Man verzeihe mir meine Unwissenheit, aber in meinem Kulturkreis pflegt man solch dubiose Riten nicht.

  110. apropos Trikot, unsere Farbkombo gestern – tres chic, hat mir sehr gut gefallen.

  111. Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter.

  112. Ein Bembel dessen Inhalt für 8 Gerippte reicht

  113. 8 Schoppen Du Ahnungsloser

  114. @ Mr Boccia

    Du solltest dich einfach mal Donnerstags blicken lassen, dann wirst du in die hessischen Geheimnisse eingeführt:-)

  115. ZITAT:

    “ Weiß eigentlich jemand hier, wann das Heimspiel gegen Hertha terminiert wird? „

    Keine Ahnung – aber gehe davon aus: Es wird DEIN Feiertag sein.

  116. ZITAT:

    “ @ Mr Boccia

    Du solltest dich einfach mal Donnerstags blicken lassen, dann wirst du in die hessischen Geheimnisse eingeführt:-) „

    Ich glaub das will der gar nicht. Der Kulturbanause ;-)

  117. ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    Naja. In den richtigen Lokalitäten fassen die Gerippten 0,3 l. Also…

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ Mr Boccia

    Du solltest dich einfach mal Donnerstags blicken lassen, dann wirst du in die hessischen Geheimnisse eingeführt:-) „

    Ich glaub das will der gar nicht.“

    *heftiges Nicken*

  119. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    2.4 Liter

    Viertellitergläser sind Beschiss. Ein Schoppen hat 0,3

  120. ZITAT:

    “ *heftiges Nicken* „

    Kulturbanause!!!!

  121. ZITAT:

    „*heftiges Nicken* „

    Banause, sag ich doch!

  122. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ apropos Trikot, unsere Farbkombo gestern – tres chic, hat mir sehr gut gefallen. „

    FarbkombO???

    http://www.youtube.com/watch?v.....rtCR_vpOJE

  123. Warum erklären wir diesem Torfkopp überhaupt was..

  124. ZITAT:

    “ Morsche. Ich bin zufridde – GOLD für Österreich im Bergabfahren. „

    Smells like Wettskandal.

  125. ZITAT:

    “ Warum erklären wir diesem Torfkopp überhaupt was.. „

    Eine berechtigte Frage, denn er hätte dies durchaus bei google herausfinden können.

  126. ZITAT:

    “ Warum erklären wir diesem Torfkopp überhaupt was.. „

    Auf Krawall gebürstet, hä? :)

    Ich lernte auch gerade den Unterschied zwischen 8er-Bembel und 8er-Bembel. Tja.

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Warum erklären wir diesem Torfkopp überhaupt was.. „

    Eine berechtigte Frage, denn er hätte dies durchaus bei google herausfinden können. „

    aber mit meiner Frage habe ich content generiert

  128. aha.

    „Das 0,25 Liter-Glas wird denn auch folgerichtig als „Beschisserglas“ bezeichnet, da es weniger Apfelwein zu meist gleichem Preis mit sich bringt.“

  129. Ich habe gestern die Einträge nochmal nachgelesen. Bin über den Eintrag von Isaradler gestolpert: Saison 93/94 hatten wir,nach der 3Punkte Regel, gerade mal einen Punkt mehr. Unglaublich. Die aktuelle Mannschaft mit der

    Stein/Bein/Yeboah/Toppmöller-Mannschaft zu vergleichen wäre mir im Traum nicht eingefallen, aber nur einen Punkt weniger… Jetzt will ich mehr. Die Chance ist da. Teber gesperrt, Jung kommt rein und Caio nach 65 Minuten.

    Wir werden ähnlich spielen wie in Dortmund. Europa wir kommen. 94 hat es am Ende auch ,mit viel Glück am letzten Spieltag,für Europa gereicht. Ja, ein Punkt in Hamburg ist ok, aber jetzt kommt der Dreier in Stuttgart.

    Es fehlt nur ein Dreier dann schweben wir auf Wolke 7 und keiner holt uns mehr darunter. Bruchhagen, dein Zement bröselt…

  130. „*heftiges Nicken* „

    Der mag uns einfach net.

  131. schluchti, du willst dich nach all den jahren doch nicht etwa integrieren?

  132. ZITAT:

    “ aha.

    „Das 0,25 Liter-Glas wird denn auch folgerichtig als „Beschisserglas“ bezeichnet, da es weniger Apfelwein zu meist gleichem Preis mit sich bringt.“ „

    Jetzt hast du es geschnallt, Bravo!

    0.33 l. alles andere ist Beschiss!

  133. ZITAT:

    “ schluchti, du willst dich nach all den jahren doch nicht etwa integrieren? „

    im Lebbe net, aber ab und an interessiert man sich halt für die Riten der Eingeborenen.

  134. ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    Als Traditionalist möchte ich künden, das ein Geribbbtes an sich 0.3l faßt.

    Womit sich das Volumen des 8ers auf 2.4l erhöt. Ätsch.

  135. Ich hans ja verstanden. 8er ist nicht 8er. Alles Verbrecher.

  136. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    Als Traditionalist möchte ich künden, das ein Geribbbtes an sich 0.3l faßt.

    Womit sich das Volumen des 8ers auf 2.4l erhöt. Ätsch. „

    Man, was komm ich wieder zügig aus der Abwehr heute.

  137. warum ist sowas wichtiges wie ein Bembel nicht genormt?

  138. @korken 123 + 146 etc

    ein 8er bembel hat übrigens auch keinen korken…

    :-)

    vielleicht daher die unwissenheit um frankfurter masse?

  139. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    Als Traditionalist möchte ich künden, das ein Geribbbtes an sich 0.3l faßt.

    Womit sich das Volumen des 8ers auf 2.4l erhöt. Ätsch. „

    Selbst der Schluchti hat es schon vor ner halben Stunde kapiert:-)

    Sonntage sind stinklangweilg….gähn….

    Man, was komm ich wieder zügig aus der Abwehr heute. „

  140. Munteres Spielchen am Hang.

    1:1

  141. der fsv macht den ausgleich.

    der blogwart bringt denen wohl glück.

  142. Und zitieren kann ich auch nicht!

    Kann mich nicht mal jemand bespaßen, es gibt ja noch nicht mal Curling im TV…..noch meht gähn….

  143. Rasender Falkenmayer

    @146

    siehe 131

    ZITAT

    „0.33 l. alles andere ist Beschiss!“

    0,33 ist voll Ami. 0,3 ist korrekt (metrisches System). Da bin ich streng.

  144. @ 146:

    danke für diese klarstellung.

    0,25 er gerippte zu 0,3 er verhält sich wie hopfenheim zu eintracht frankfurt.

  145. Rasender Falkenmayer

    -> curling

    Frau Schöpp hat sich bei Facebook entschuldigt.

  146. was eh Dorcheinander, da bleib ich lieber beim Gebrauten

  147. ZITAT:

    “ was eh Dorcheinander, da bleib ich lieber beim Gebrauten „

    „also bierbrauen, das können sie ja…“

  148. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ was eh Dorcheinander, da bleib ich lieber beim Gebrauten „

    „also bierbrauen, das können sie ja…“ „

    YEAH, in 2 Wochen bin ich unne, bei einem 40-er, direkt neben der Brauerei. Holla!!!!

  149. ZITAT:

    “ -> curling

    Frau Schöpp hat sich bei Facebook entschuldigt. „

    siehe 85 ;-) dachte aber das findet mehr Anklnag in der Web 2.0 Curling Gemeinde hier….

    ich such mir echt bald n andren Blog. Reden nur über Fussball hier…

  150. ZITAT:

    “ was eh Dorcheinander, da bleib ich lieber beim Gebrauten „

    Musst du nicht Red Bull Trinken?:-)

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ was eh Dorcheinander, da bleib ich lieber beim Gebrauten „

    „also bierbrauen, das können sie ja…“ „

    YEAH, in 2 Wochen bin ich unne, bei einem 40-er, direkt neben der Brauerei. Holla!!!! „

    bring was mit. bitte. danke.

  152. ich bringe einen mächtigen Rausch mit, sonst nix.

  153. Rasender Falkenmayer

    @162

    ach so, ÜBER Facebook, nicht BEI Facebook.

    ;-)

  154. Wer fliegt denn auch während Olympia über den halben Erdball zurück nach Hause, um dann wieder hinzufliegen? Vom Jetlag mal ganz zu schweigen.

    Denen gehörts net anders wenn die so doof sind.

  155. ZITAT:

    “ ich bringe einen mächtigen Rausch mit, sonst nix. „

    oarsch.

  156. ZITAT:

    “ Wer fliegt denn auch während Olympia über den halben Erdball zurück nach Hause, um dann wieder hinzufliegen? Vom Jetlag mal ganz zu schweigen.

    Denen gehörts net anders wenn die so doof sind. „

    Ostzonale halt. Ruckzuck gerät man da unter Republikfluchtverdacht.

  157. @ zamusi

    Frag lieber nicht was “ …den Regeln des österreichischen Lebensmittelbuches (Codex Alimentarius Austriacus, Codexkapitel B 13) gebraut…“ heißt?

    http://www.schleppe.at/content.....index.html

    Prost!

  158. also schmecken tuts ja schon. das muss man denen lassen.

    auch wenns schwerfällt.

  159. Sonntags hätten wir gewonnen.

  160. Das war bestimmt deutsches Bier was in österreich nur abgefüllt wurde

  161. ZITAT:

    “ Das war bestimmt deutsches Bier was in österreich nur abgefüllt wurde „

    wäre ne erklärung. ;)

  162. Guten Morgen,

    ich wieder live aus der östlichsten Eintracht-Enklave.

    Also prinzipiell muss ich ja zum gestrigen Spiel sagen, das ich den mehr als gefährlichen Weg (Dynamo Dresden spielte gegen RW Erfurt…ich wäre von ein paar „K-Block“ Besuchern auf meinem Weg zur Sky-Kneipe meines Vertrauens beinahe fälschlicher Weise als Erfurt-Anhänger eingestuft worden ‚guckt mal da, ein Rot-Weisser‘ und hätte dann wahrscheinlich schlimm auf die Nieren bekommen; Ging aber nochmal gut, einer bemerkte: ’ne, der ist Frankfurt-Fan‘ und ich bemerkte:‘ und die spielen in einer anderen Liga‘ worauf hin schon wieder Schniefen und Schnaufen der kurzhaarträger zu vernehmen war, ich aber auch schon in meiner Bahn zur Kneipe – Glück gehabt)..gar nicht auf mich hätte nehmen müssen. Da haben sich zwei Mannschaften neutralisiert (wieder dieses, vom Blogwart bereits angesprochene, Journalistendeutsch) und natürlich hätte nur die Eintracht gewinnen dürfen. Ich vermisste irgendwie die obligatorische „Meier-Chance“ kurz vor Schluss, aber die hat wahrscheinlich Selim Teber kaputt gemacht.

    Überhaupt, Selim Teber – ein einziges Ergerniss für mich an diesem Nachmittag. Mit Haaren, ohne Haare…egal da kommt viel Murks zusammen. Ich hab ihn selbst nie soooo schlecht gesehen wie er hier oft vom ein oder anderen dargestellt wurde, aber gestern….also, das war nix. Die Pässe die er spielt kommen ja schon irgendwie an, aber das irgendwie ist eben das Problem. Die Eintracht hatte ein, zwei gute Möglichkeiten den Ball schnell nach vorn zu spielen und als das Leder dann bei Teber war, konnte man fast drauf wetten das der nächste Pass mind. so ungenau sein würde, dass der angespielte Mitspieler nur schwerlich an den Ball kommen würde.

    Die Zwangspause (10 Gelbe) ist bitter nötig, das Spiel mit Jung/Caio gefiel mir da deutlich besser. Weiterhin in blendender Form: Benny Köhler. Bravo!

    Was ist denn nun eigentlich mit dem neuen Ami, dessen Name mir gerade nicht einfallen will!?!? Option für Teber????

    Grüsse vom „Rudolf Harbig Stadion um die Ecke“

  163. Rasender Falkenmayer

    Sobald Clark Kent sich umgezogen hat, wird er den TBär ersetzen. Hoffentlich. Oder irgend ein anderer soll gefälligst zum Superhelden werden.

  164. das war ja eine großartige Lehrstunde in Demagogie vorhin auf DSF!

  165. Der kann wieder heimfahren. Der ist noch nicht einmal ein Fehleinkauf. Das ist ein Nulleinkauf.

  166. der Heinz ist aber heute sehr ungustelig. Freu dich doch des Daseins und des Wochenendes, koch was, trink was, schaufel Schnee.

  167. 2:1 Gjasula (68., Kopfball, Gallego)

    holla

  168. das wären 3p auf Hansa. Sehr gut, gibt nur wenige Vereine denen ich den Untergang wünsche. Hansa steht auf der Liste ganz weit oben.

  169. ZITAT:

    “ das wären 3p auf Hansa. Sehr gut, gibt nur wenige Vereine denen ich den Untergang wünsche. Hansa steht auf der Liste ganz weit oben. „

    Hansa soll in die 5. Liga. Mindestens…

  170. ups, schon wieder nachgetreten.

  171. Rasender Falkenmayer

    wovon redet ihr? Curling?

  172. Vielleicht bringt der Blogwart ja auch ein Bild mit vom hier allseits beliebten Herrn auf der KSC-Bank, jedenfalls bevor er sich auf die Tribüne begeben musste.

  173. Na wenigstens hat der Chef noch ein paar Tore gesehen. Da isser dann nicht so unleidlich

  174. Der Herr ist mit Sicherheit gut gefönt, Sachsehäuser:)

  175. Bessermenschen gegen die Zecken aus der Reichshauptstadt. Können die nicht beide absteigen?

  176. Nein, für Freiburg ist kein Platz auf den Abstiegsrängen. Da müssen Köln, Hanoi und Germania drauf.

  177. Die auch. Alle raus!

  178. Womit wir mal wieder an dem Punkt sind, dass es im Moment nicht genug Qualifiaktionsplätze für Liga Zwei gibt.

  179. ou, Hertha führt.

  180. bitte mal beim Thema bleiben:

    Wintersport!

    http://is.gd/8RIBU

  181. Hertha 2:0…wird wohl nix mit Gagges für die U23

  182. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ ou, Hertha führt. „

    Wen? Wohin?

  183. Traumszenario: Berlin rettet sich sportlich nach Relegation gegen Fortuna, erhält jedoch keine Lizenz wg. x Mio. unerlaubter Neuschulden durch Nachkäufe in Winter. Chaos. Der 17. Köln fordert neue Relegationsspiele für sich ein … und kommt damit nicht durch. Fortuna steigt trotzdem auf. The End.

  184. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ou, Hertha führt. „

    Wen? Wohin? „

    Die Freiburger. Näher an die erste Kellerstufe.

  185. Rasender Falkenmayer

    Zweinull

    Hertha soll drinne bleiben. Wegen „FastFoward“ Funkel und weil die Huptstadt schon einen Erstligavertreter haben sollte, wenn schon der ganze Osten Fußballniemandsland bleibt. Warum packt es kein einziger Club aus den nicht mehr ganz so neuen Bundesländern? Die können doch auch Kanzlerin?

  186. „Warum packt es kein einziger Club aus den nicht mehr ganz so neuen Bundesländern?“

    Dresden war damals nicht systemrelevant, Rostock wird für seine Vergangenheit bestraft, Cottbus ist jetzt erst mal für drei Jahre Zweitligist. Alles zementiert.

  187. ZITAT:

    “ Zweinull

    Hertha soll drinne bleiben. Wegen „FastFoward“ Funkel und weil die Huptstadt schon einen Erstligavertreter haben sollte, wenn schon der ganze Osten Fußballniemandsland bleibt. Warum packt es kein einziger Club aus den nicht mehr ganz so neuen Bundesländern? Die können doch auch Kanzlerin? „

    na, im Frauenfussball gehts ja auch.

  188. Zonenfußball ist unerträglichstes Grobhandwerk. Von den Nebenerscheinungen ganz zu schweigen. Berlin liegt der Zone. Die sollen sich mal schön in Nachbarschaftsduellen in niederen Ligen aufreiben. Und das ist auch gut so.

  189. für die Freunde der gepflegten Prügelei, Plattfuss sorgt seit geraumer Zeit schon für Ordnung auf Kabel Eins.

  190. *polierpolier*

  191. 3:0 Hertha, so so, Funkel läßt mauern… Ich freue mich für ihn!

  192. 3:0 Hertha, ich mag nicht mehr…

  193. Jetzt rollt die Hertha das Feld von hinten auf.

    Funkel zeigts mal wieder allen.

  194. ZITAT:

    “ 3:0 Hertha, ich mag nicht mehr… „

    Dann hör einfach auf.Ganz einfach.

  195. tztz…

    und ich habe die Tube mit der Polierpaste zwischenzeitlich verlegt.

  196. … nimm einfach zahnpasta :)

  197. Frage eines Journalisten an van Gaal:

    Glauben sie eigentlich, dass alle Journalisten keine Ahnung von Fußball haben?

    Antwort:

    Ja, die meisten schon.

  198. Na, wird wieder völlig unpassenderweise hinterhergehechelt? Da brauchen aber einige die psychatrische Ambulanz, &c., &c., &c..

  199. Super und Paolo Rink nehmen wir auch noch mit. Beutegermanen allez.

  200. Oh weh ich glaub die haben wir noch daheim – oder waren

    die schon da? Nee ich glaub nicht. Dann wirds ein nettes Spiel…….

  201. und schon sind wir wieder siebter.

    leverkusen buh!

  202. 6. oder 7. … tztztz

    Curling läuft!!!!

  203. In der Winterpause hatte Hertha zehn Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz, jetzt sind es nur noch zwei.

  204. ZITAT:

    “ bumm „

    Ist dem Schrein etwas passiert ?

  205. ne, Kroos hat uns kross auf den 6-ten geschossen

  206. Fällt tatsächlich die Lindenstrasse aus?

  207. ZITAT:

    “ Fällt tatsächlich die Lindenstrasse aus? „

    Die war schon. 17:30.

  208. ZITAT:

    “ Die war schon. 17:30. „

    Frechheit.

    Öffentlich-rechtliche-Fernsehfinken.

  209. ZITAT:

    “ Fällt tatsächlich die Lindenstrasse aus? „

    Yep, es kommt gleich eine Sondersendung “ Eintracht auf ihren Weg nach Europa „.

  210. 6 Uhr aufstehen! Hast dös ghttp://www.faz.net/s/Rub6EDFDDFD85BB4F698A636D24E8226265/Doc~E7A1A3977B9AA46F890BD22F0226956C9~ATpl~Ecommon~Scontent.htmlelesen Ösi..

    So und nun die Meldung des Tages. Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen.

  211. “ Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen.“

    Ähm, Felix hat z. Zt. 13 Punkte Vorsprung.

  212. ZITAT:

    „So und nun die Meldung des Tages. Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen. „

    Völlig zurecht, bei der Serie die wir jetzt noch hinlegen werden. Ich habe meine Website nicht zu Unrecht aufschalten lassen.

  213. Ihr habt keine Ahnung! Und Skibbe auch nicht. Diese Pfeife!

    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=205

  214. ZITAT:

    “ So und nun die Meldung des Tages. Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen. „

    Und ich sehe dich als Konkurrent um den Titel des „sexiest man alive“.

  215. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So und nun die Meldung des Tages. Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen. „

    Und ich sehe dich als Konkurrent um den Titel des „sexiest man alive“. „

    Du bist so gemein:))

    Immerhin kann ich kochen und ich rieche gut. Kann man ja nicht von jedem hier behaupten..

  216. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So und nun die Meldung des Tages. Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen. „

    Und ich sehe dich als Konkurrent um den Titel des „sexiest man alive“. „

    Du bist so gemein:))

    Immerhin kann ich kochen und ich rieche gut. Kann man ja nicht von jedem hier behaupten.. „

    meine stimme hast du.

    ich wähle bei der „spieler des spiels“-wahl von der fr auch immer caio.

    :)

  217. „” Felix Magath sieht die Eintracht als Konkurrent um Platz 3 ihr Luschen.”

    Sind doch nur 10 Punkte. Wie das geht macht uns Funkel doch gerade vor ; )

  218. nur noch 10 punkte hinter schalke…

  219. Kroos wäre einer für Yogi.

  220. Dieses Jahr akzeptiere ich das noch, Felix. Aber auf Sicht ist S04 für mich kein Konkurrent um Platz 3), dazu haben die einfach zu wenig Kohle. Ist alles zementiert! Einzig vor Red Bull Leipzig warne ich;))))

  221. ZITAT:

    “ Kroos wäre einer für Yogi. „

    jeder, der mal eine gute halbzeit abliefert, ist einer für jogi. fast jeder…

    und verdammt seist du, peer mertesacker.

  222. Wir brauchen Bremen vlt. sogar auf Platz 5 wg. des Pokalfinales. BVB oder HSV sind das Ziel

  223. ach so ein rotz .. dachte wir übernachten ein paar tage auf platz 6 .. nun das….grr

  224. ZITAT:

    “ Du bist so gemein:)) „

    Gar nicht wahr. Da, nur für dich:

    http://kid-klappergass.blogspo.....eiben.html

  225. der alte ist auch der neue Bürgermeister in BV, wiedergewählt mit 57,8%

  226. Mir wärs lieber gewesen Schlacke hätte gewonnen. Die kommen in 2 Wochen zur Eintracht und wollen bestimmt nicht schon wieder verlieren!

  227. ZITAT:

    “ der alte ist auch der neue Bürgermeister in BV, wiedergewählt mit 57,8% „

    Kein Wunder, wenn der Gegenkandidat Betschel-Pflügel heißt. :-)

  228. ZITAT:

    “ der alte ist auch der neue Bürgermeister in BV, wiedergewählt mit 57,8% „

    Hoppla, es war also Bürgermeisterkrönung. War ThreeeBBBeee nominiert?

  229. Bremen hätte gewinnen müssen. So wird das nichts.

  230. ZITAT:

    “ der alte ist auch der neue Bürgermeister in BV, wiedergewählt mit 57,8% „

    Da wird sich auch die nächsten zehntausend Jahre nichts dran ändern.

  231. Jungs und Damen!!

    Was meint ihr? Gewinnen wir in Stuttgart. Oder wären wir schon mit einem Punkt zufrieden

  232. ZITAT:

    “ Jungs und Damen!!

    Was meint ihr? Gewinnen wir in Stuttgart. Oder wären wir schon mit einem Punkt zufrieden „

    Platz 3!in Worten Platz Drei!

  233. Ich bin vorher immer mit einem Punkt zufrieden. Wenn’s gegen Stuttgart geht. Vorher.

  234. Also in Worten drei Punkte. Aber nur Platz 3? Bitte etwas positiver in die Zukunft schauen :-))

  235. ZITAT:

    “ Ich bin vorher immer mit einem Punkt zufrieden. Wenn’s gegen Stuttgart geht. Vorher. „

    Du solltest einfach nicht mehr zum FSV gehen. Weder zu dem in Frankfurt noch zu dem in Mainz.

    Das reißt dich immer so runter.

    Du bist doch gar kein Fußballbeamter.

    Im Grunde deines Herzens. Du mußt es einfach nur mal zulassen

  236. Heinz

    Wie können wir Stefan wieder aufbauen?

  237. Magath soll verarschen, wen er will. Mich nicht.

  238. Stefan geht auch nach Mainz? Na ja, was tut man nicht alles für den Arbeitgeber

  239. „Wie können wir Stefan wieder aufbauen?“

    Um die Wette, so:

    http://de.sevenload.com/videos.....n-aufbauen

  240. ZITAT:

    “ Magath soll verarschen, wen er will. Mich nicht. „

    Er baut vor. Wegen der Niederlage in Frankfurt

  241. Mario Basler ist nicht mehr Trainer beim Fußball- Regionalligisten Eintracht Trier. Der Club stellte den früheren Nationalspieler mit sofortiger Wirkung frei. Das teilte der abstiegsbedrohte Regionalligist nach einer Krisensitzung auf seiner Internetseite mit. Als Grund wurde die anhaltende sportliche Misere genannt. Nachfolger ist Reinhold Breu. Der Nachwuchscoach hatte bisher die U23 von Trier betreut. (dpa)

  242. Magath

    Ich habe das Gefühl er wollte einfach nicht sagen das unser alter Trainer nicht so gut war. Er drugste rum.

  243. Und schon wieder im Curling verloren.

    Wir werden schlechter, schlechter und schlechter.

  244. patrick ochs bei facebook:

    „Mein Statement zum Spiel gegen den HSV: Meiner Meinung nach war es ein gerechtes Unentschieden. Beide Mannschaften hatten nur wenige Chancen. Wir haben die entscheidenden Situationen nicht vernünftig zu Ende gespielt und der HSV ihre nicht genutzt. Nächste Woche geht es gegen den VFB. Dort versuchen wir die 3 Pkt. mit… nach Hause zu nehmen, schliesslich wollen wir uns in der oberen Tabellenhälfte etablieren.“

  245. Ich gehe auch dahin wo’s weh tut.

  246. Jo. Immer Donnerstags

  247. Auch donnerstags. Oder halt samstags. Immer.

  248. ZITAT:

    “ Ich gehe auch dahin wo’s weh tut. „

    z. B. zum Dreschen. Auch wenn´s nur Phrasen sind.

  249. Was höre ich da eben.

    “ Im Lande Hessen, gibts große Schüsseln und nichts zu essen“

    Die Altvorderen wußten doch schon Bescheid:(

  250. P. Ochs:

    „Wir haben die entscheidenden Situationen nicht vernünftig zu Ende gespielt und der HSV ihre nicht genutzt.“

    Könnte man auch sagen „die HSV seine“?

    Alles Mädchen jedenfalls.

  251. „… im moment scheinbar auch eintracht frankfurt…“

    hört sich ja wahnsinnig euphorisch an!

  252. ZITAT:

    “ Was höre ich da eben.

    “ Im Lande Hessen, gibts große Schüsseln und nichts zu essen“

    Die Altvorderen wußten doch schon Bescheid:( „

    Aber das Rhöner Lammkotelett ist schon auf dem Speiseplan aufgenommen. Ach stimmt, keine Kochrezepte;)

  253. Vier Punkte Rückstand auf Platz 3 sind gar nichts. Oder redet Magath gar nicht über das Tipspiel?

  254. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was höre ich da eben.

    “ Im Lande Hessen, gibts große Schüsseln und nichts zu essen“

    Die Altvorderen wußten doch schon Bescheid:( „

    Aber das Rhöner Lammkotelett ist schon auf dem Speiseplan aufgenommen. Ach stimmt, keine Kochrezepte;) „

    War ja klar:)))

  255. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was höre ich da eben.

    “ Im Lande Hessen, gibts große Schüsseln und nichts zu essen“

    Die Altvorderen wußten doch schon Bescheid:( „

    Aber das Rhöner Lammkotelett ist schon auf dem Speiseplan aufgenommen. Ach stimmt, keine Kochrezepte;) „

    War ja klar:))) „

    Meine Gattin meinte eben, „sowas schaust nur Du…“. Konnte ihr nun genüßlich das Gegenteil beweisen, Bruder;)

  256. Gruß an die Gattin:)

  257. Kocht ihr nur. Ich mache mich fit für Europa. :-)

  258. ZITAT:

    “ Kocht ihr nur. Ich mache mich fit für Europa. :-) „

    Ich koche für Europa ;-)

  259. ZITAT:

    “ Ein 8er-Bembel bietet den Inhalt für 8 Geribbte. Ergo: 2 Liter. „

    Ein richtiges Schoppenglas fasst 0,3 Liter.

  260. ZITAT:

    “ Kocht ihr nur. Ich mache mich fit für Europa. :-) „

    Aaah, ich freue mich auch schon wie verrückt auf das Endspiel gegen Real. In Glasgow.

  261. „Aaah, ich freue mich auch schon wie verrückt auf das Endspiel gegen Real. In Glasgow.“

    http://tinyurl.com/yfgfuhn

  262. Digital Native, machst du da auch mit?

    http://pleaserobme.com/

  263. ZITAT:

    “ Ich koche für Europa ;-) „

    Ich mag keine Großküchen. ;-)

  264. „Ich kann keinesfalls bestätigen, dass ich frustriert bin. Im Gegenteil, ich bin zufrieden mit dem Verlauf bei der Eintracht. Man kann nicht alles schlecht machen, was drei Wochen schlecht, aber sonst gut war.“

    (Felix Magath, 2000)

  265. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kocht ihr nur. Ich mache mich fit für Europa. :-) „

    Ich koche für Europa ;-) „

    Dann haben wir ja wirklich was für die Völkerverständigung getan:)