Eintracht Frankfurt Sehschwäche

Natürlich kann man nicht alles sehen, auch oder gerade wenn man ein Fußballspiel direkt vom Spielfeldrand aus verfolgt. Deshalb hätte ich gerne zu diesem Satz in diesem BILD-Artikel Aufklärung. Vielleicht von irgendjemanden, der aufmerksamer war als ich selbst. Danke.

“Habib Bellaïd, der gegen Amateure dann und wann schlamperte, hatte die Super-Stars fast immer im Griff. Klasse, wie er nach Amanatidis‘ Fehlpass den frei durchgestarteten Robben noch einfing!”

Häh?

Wie gesagt – kann sein, dass ich das einfach nicht mitbekommen habe. Ich erinnere mich nur noch an eine ähnliche Situation von Bellaïd gegen van Nistelrooy.

Ansonsten geht die Prognose für die Aufstellung am Sonntag vom ahnungslosen Autoren in folgende Richtung

Nikolov

Ochs – Russ – Bellaïd – Spycher

Chris – Inamoto

Steinhöfer – Toski

Liberopoulos – Amanatidis

Kann aber auch alles ganz anders kommen. Funkel deutet ja sowas an. Und jetzt ist das beliebte Spiel “wir setzen den UAI” freigegeben. Danke. Bitte.

Schlagworte:

137 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. 1. Fehlpass kam von Russ

    2. Aufstellung -sehe ich auch so.

    3. Der UAI ist frei, des hat er sich auch verdient. 3 wasn sonst.

  2. “1. Fehlpass kam von Russ”

    Und Robben sieht jetzt aus wie van Nistelrooy?

  3. So ist das, wenn sich Gedächtnis mit Wunschdenken trifft. Das eröffnet den Weg für täglich neue Ausdeutungen. Da kann man sich mächtig was einfangen, nicht nur fälschlicherweise den Robben.

    Aber mal ernst, nicht nur im Käseblatt wiederholen sich alte Geschichten.

    Trainings- und Spiel- Eindrücke passen selten zusammen und da Friedhelm ersteres sehr hoch bewertet

    hat er jetzt ein (Luxus-) Problem.

    Noch ein Wort zu Ama, der ist immer als einzige Spitze, die sich 90 Minuten den Kopf abrennt, zu gebrauchen. Will man aber ein gepflegtes Kombinationsspiel mit wechselnden Spitzen aufziehen, könnte seine dürftige Ballbehandlung ein echtes Hindernis werden.

    UAI=3

  4. Jetzt seid mal nicht päpstlicher als der Papst. Das sind beides Niederländer. Da hat man immer Schwierigkeiten die auseinanderzuhalten. Ist wie bei den Chinesen. Die sehen doch auch alle gleich aus.

    Und der Name ist auch sehr ähnlich, könnte auch ein Druckfehler sein.

    UAI? 0

  5. klare 3.

    Ich finde die Kritik an der Blöd etwas überzogen und kleinlich:

    Fehlpass Ama oder Russ? Hauptsache die richtige Mannschaft.

    Eingefangener Robben oder van Nistelroy?

    Nicht nur die richtige Mannschaft, nein sogar Nationalität stimmt!

    Also ich habe schon von weitaus schlechter recherchierten Artikeln in dieser Postille gehört.

  6. Ok. Sehe ich ein. Schulschung.

  7. Im Berliner Forum steppt der Bär. Millionenstadt eben.

    http://forum.herthabsc.de/view.....php?t=1038

  8. Delling: Steppt der Bär heute an der Konsti?

  9. Und wie . Talentfrei wie immer.

    Man beachte das Ryhtmusgefühl. Geradezu brasilianisch.

    http://de.youtube.com/watch?v=.....re=related

  10. Stefan,

    kannst Du mal die Kollegen fragen, ob die Info in obiger schlecht recherchierender Zeitung stimmt, dass heute lediglich um 15.00 Uhr Training ist? Danke. Bitte.

  11. Zitat:

    “Delling: Steppt der Bär heute an der Konsti?”

    Ja Stefan, aber vorher steppt er um 15.00 Uhr im Stadtwald ;-)

  12. @ekrott

    Fragen kann ich wohl. Erwarte aber so schnell keine Antwort. Schau mal auf die Uhr! ;)

  13. Uhrzeit und fehlender Morgentermin kommen mir komisch vor.

  14. Ich fass es nicht: Da hat der Hanebüchen, unser mittelhessischer Musterathlet, schon wieder daneben gegriffen. Er sollte es mal mit Fußball probieren.

  15. Zitat:

    “Stefan,

    kannst Du mal die Kollegen fragen, ob die Info in obiger schlecht recherchierender Zeitung stimmt, dass heute lediglich um 15.00 Uhr Training ist? Danke. Bitte.”

    Ekrott, auf der Homepeetsch der SGE steht auch 15.00 Uhr.

  16. @Stefan

    Auha, ja natürlich, das sind ja Journalisten. Die brüten vor überquellenden Aschenbechern bis tief in die NAcht über ihren Texten. ;-)

  17. P.S.

    Der Sundermann sieht manchmal morgens aus, als käme er direkt aus dem Living o.ä. Etablissement.

    Fritze braucht angeblich jetzt nicht mehr auf die Pirsch, denn er gehe mit einer Julia, die im Stadion arbeite, glaubt die unmögliche Zeitung zu wissen.

  18. @DrHammer

    Danke, dann scheint es wirklich zu stimmen.

  19. @HeinzGründel [8]

    Unaufgeregt sind die ja wirklich nicht. Da lobe ich mir die hiesige ruhige Gelassenheit, wenn Fritze kein Morgentraining machen lässt und hier die Konsti schon Thema ist und die Stefans Kollegen noch nicht ansprechbar sind, zumindest was einschlägige Termine betrifft.

  20. UAI 1, ich will den wieder im Plus haben.

    Zur Aufstellung hab ich schon noch Fragezeichen:

    1. wie macht sich Galindo im Training, Russ wirkte auch am Mittwoch etwas langsam, auch im Kopf.

    2. gleiche Frage bei AM: der Star der Vorbereitung, wie ist er im Training drauf?

    3. ein 6er (Chris) oder 2 (dann wirkliche eher Ina als Fink)

    4. ein Stürmer oder 2 (dann spielt Libero)

    Mein Wunsch wär’ ein spanisches 4141 mit Steini Fink (AM) Toski Fenin hinter Ama.

    FF jammerte während der Rückrunde (zurecht) dass ihm Zentimeter (= große Spieler) fehlen. Nun, dieses Problem haben wir nicht mehr, im Gegenteil. Aber unser Gegner spielt ohne Friedrich und Simunic, da geht doch was in der Luft.

  21. Ach ja, in der Neuen Westfälischen habe ich heute morgen auch schon ein Bild gesehen von einem Kopfballduell zwischen Metzelder und Fink (so die Unterschrift). Aber wie ähnlich der Fink doch manchmal dem Meier sieht, hab´ ich mit nur gedacht.

    Aber wie oben schon gesagt: Die Mannschaft stimmte ja. Und Metze wurde sogar ohne seinen Bart richtig wiedererkannt! Der Sport-Journalismus ist auf einem gutem Weg in diesem Lande.

  22. Berlin ist kein Gegner auf Augenhöhe der Eintracht, da stehen Mannschaften wie Hannover und Bochum.

    UAI: 3.

  23. @HeinzG

    UAI=0 ???

    Ich sagte gestern schon: 3!

    Eigenes Stadion! Pflichtenheft! Wie soll denn sonst der Rest der Saison erst aussehen? Hart umkämpfte Punkte gegen Hopp und heim?

  24. UAI = 3

    OT: Interessantes Marketing in Bielefeld, wie heute Morgen im WDR-Radio gemeldet wurde, hat Arminia Bielefeld jetzt eine eigene Tankstelle, an der Vereinsmitglieder verbilligt tanken und ihr Auto waschen können. Gleichzeitig sei dies ein Fanshop. Ob es dort nur Aramak-Plörre zu kaufen gibt?

  25. UAI = 3

    Frei durchgestartete Robben sind mir im übrigen auch entgangen. Es ist zum Heulen.

  26. Zitat:

    “Ich fass es nicht: Da hat der Hanebüchen, unser mittelhessischer Musterathlet, schon wieder daneben gegriffen. Er sollte es mal mit Fußball probieren.”

    Genau, den könnten wir ja dann ins Tor stellen, wenn der Oka seine Schwächephase bekommt.

    ;-))

    UAI=3, was sonst?

    Wir haben die alte Dame letzte Saison 2x besiegt, mit aussreichender Konzentration sollte das am Sonntag auch wieder gelingen.

    Zur Blöd:

    Immerhin haben sie des Habibche erkannt und ihn nicht mit em Ochs verwechselt, Respekt…

  27. Christine Brinker holt Bronze beim Tontauben erschießen.

    Der Reporter meinte, dass nun auf dem platten Land das ein oder andere Bier aufgemacht wird.

    Also, dann mal Prost… wenn ich nachher angestochen auf der Konsti erscheine, ist dieser Kommentator daran schuld.

  28. Ach, ich hab’ noch ‘was vergessen.

    Die haun mer weg!

    Man merkt, je näher der erste Spieltag rückt, umso euphorischer wird der Anhang…

  29. Christine Brinker holt Bronze beim Tontauben erschießen.

    Wass saachten da de Tierschutzverein?

    UAI klaare 3

    weschhaun, fertisch wern.

  30. Ich war ja auch im Stadion, aber dass da Robben gefangen wurden, konnte ich nicht feststellen. Kann gar nicht so gewesen sein, darauf deuten zahlreiche Indizien

    1. die fehlende Präsenz einer Hundertschaft Greenpeace-Aktivisten in Schlauchbooten

    2. Caio trug keine Handschuhe, was darauf hindeutet, dass es deutlich über 20 Grad war

    3. seit Einführung der Autobahnen, sind Robben in Hessen ausgestorben, da zu viele der kleinen Heuler beim Überqueren der zahlreichen Asphalttrassen zwischen Helgoland und Wildeck auf der Strecke blieben.

    Ansonsten ist’s halt schon zum heulen mit der Bild zum heulen ist aber auch, dass mir nach Konsum des gestrigen Schlackespiels eine erschütternde Erkenntnis auf den Magen Schlug. Amanatidis ist der griechische Kevin Kuranyi!

  31. Ach, wer kann denn jeden Nachwuchsspieler eines dahergelaufenen Provinzteams kennen? Ist doch auch völlig egal. Bei diesem Blatt geht es nicht um Inhalte, nur um einen steten Strom austauschbarer Sensationen. Schlüsselworte sind “Super-Stars … im Griff” und “Klasse”. Mission accomplished. Niemand interessiert die Wahrheit, solange nur jemand laut spricht.

    UAI: DREI! Ordentlich vorbereitet. Zuhause gegen die Zementkonkurrenz. Pflichtsieg. Keine Diskussion.

  32. Sieht schwer danach aus als müsste ich die DREI einloggen. Hach, grausame Demokratie.

  33. “Amanatidis ist der griechische Kevin Kuranyi! “

    NEIN!!!

    Amanatides hat eindeutig die bessere Frisur und Kuranyi dagegen den schöneren Bart.

    Womit wir bei der Kernkompetenz von http://www.Blog-Glamour.de wären.

  34. UAI=3

    Und kein Gegentor

  35. Liebe Bild,

    für den Sonntag wird noch Konfetti gebraucht. Da die heutige Ausgabe, zumindest der normal überragende Sportteil, also mal wieder daneben ging, bitte komplett in den Schredder und am Spieltag den Ultras übergeben. Möglichst sorgfälltig zerkleinern, denn hier ist man kleinkariert und akribisch.

    Danke. Bitte.

  36. Die haun wir weg!

    Hertha? Wir sind härter!

  37. Zitat:

    “Sieht schwer danach aus als müsste ich die DREI einloggen. Hach, grausame Demokratie.”

    Vox Populi…:)

  38. Von mir gibt es auch eine glatte Drei für den UAI.

  39. Stefan, was wäre den deine Präferenz für den UAI?

  40. Reicht dir ein Unentschieden um unaufgeregt zu bleiben oder willst du den UAI im positiven Bereich sehen, um träumen zu können?

  41. “EINS”

    Umstellung auf Totowertung?

  42. Ich halte mich streng an die Regeln. Wieso Umstellung? Das hat Tradition! Klick.

  43. Falls es jetzt nicht schon eingeloggt ist (hab etwas gebraucht, um bis hier runter alles zu lesen), ich will die 1.

  44. Ich hab schon das kalte Grausen bekommen als Du das Wort Demokratie in den Mund genommen hast! Wo kämen wir ohne unseren Blogtator denn hin. Klar ich erwarte 3, aber wenn der UAI auf 2 steht weil wir 3 Punkte erringen, Stefan aber 1 erwartet, ist doch alles unaufgeregt.

    Zufridde.

  45. 3 DREI Wechhauen.

    Gegen den Nutellabart ist unser Ama aber ein arger Filegrantechniker – der steigert sich unter Wettkampfdruck

    Tankstelle – möchte die grandiose Bielefelder Idee an dieser Stelle ausdrücklich würdigen. Boten Tanken schon in der Vergangenheit alles was mir die Zivilisation zu bieten hat – und das Tag und Nacht – würden SGE Artikel sie zu einem waren Paradies machen. Schlage die Schnell Tanke am Ende der Kennedyallee vor.

  46. Ich habe mir gerade vorgestellt, was ich empfände bei einem Unentschieden und komme dazu, dass ich immer noch unaufgeregt wäre; ich rudere also zurück und sage UAI = 1. Es ist ja schließlich der Unaufgeregtheitsindikator.

  47. Eins ist Pflicht, also UAI geeignet.

    Hertha ist nicht Pfullendorf.

    Ach ja, immer das gleiche mit dem latent größenwahnsinnigen Umfeld. Der ewige Kampf gegen die Euphorie…

    Natürlich werde ich spätestens Sonntagmittag in selbiges Horn stoßen und ein schmetterndes “die haun mer wech” von mir geben. ;)

  48. “Schlage die Schnell Tanke am Ende der Kennedyallee vor.”

    Wie weit hat es ER denn bis dort?

  49. Mark, bis spätestens morgen mittag kocht das auf DREI hoch – ganz sicher.

    Hertha war schon immer Fallobst am Saisonanfang (befördere meine punktuelle Beobachtung der letzten Saison mal flux zum Fakt!) und fehlen denen doch auch Olympioniken.

    Wir hingegen haben eine ordentliche Frühform und sind vor allem EINGESPIELT.

    Alles andere als ein Heimsieg würde mich bitter entäuschen – und das schon am Donnerstach

  50. @51 hätte ER seine Wohung in Niederad nicht leichtfertig verwohnt wärens nur wenige Minuten

  51. Das Niveau ist ja heute ziemlich BILD-mäßig hier: Wechhauen, Nicht-Wechhauen…wer weiß das schon.

  52. Hihi, die Jungs von der Bild hatten es aber auch schwer, es standen ja keine Namen auf den Real-Trikots. Wie auch immer Habib ist fein raus. Dokumentiert nachweisbar hat er Robben (Bild war dabei) und van Nistelroy (51.000++ waren dabei) eingefangen und noch ein Abstaubertor gemacht, prima Einstand. Hoffen wir mal, dass er nicht sein Pulver verschossen hat.

    Zitat:

    “… UAI = 1. Es ist ja schließlich der Unaufgeregtheitsindikator.”

    So sieht’s aus. Wäre ich aufgeregt, würde ich -1 setzen. ‘bin ich aber nicht, also UAI=+1. An die UAI=3-Fraktion: Seid ihr wirklich alle so total entspannt ? ;)

  53. @55 NEIN, ich bin nicht entspannt – schließlich ist in 3 Tagen FUSSBALL.

    Was hab’ ich mich auf den Stress gefreut.

  54. “schließlich ist in 3 Tagen FUSSBALL”

    Richtig erkannt! Fußball fängt morgen an, FUSSBALL in drei Tagen.

  55. Ich bin total entspannt. Warum auch nicht? Am Sonntag haben wir das erste von 34 Spielen.

    Höchstwahrscheinlich werden wir gewinnen. Die Vorbereitung lief gut. Die Mannschaft ist ordentlich verstärkt worden. Berlin hat eine völlig unharmonisch zusammengestellte Truppe. Was soll da passieren ?

    Der einzige der was reißen kann ist Pantelic, dann müssen wir halt vorne zwei machen.

    Und wenn wir wider erwarten verlieren sollten, dann geht die Welt auch nicht unter.

    Warum leiht man Caio eigentlich nicht an den FSV aus? Das würde schöne Schlagzeilen geben, das angespannte Verhältnis zwischen beiden Vereinen wäre schlagartig besser, der Bub bekäme Spielpraxis und vielleicht auch mal ein Erfolgserlebnis. Zudem wäre der Sportverein auch nicht darauf angewiesen Freikarten zu verteilen. Und bei Heimspielen bekäme man auch spontan noch Tickets, da die Caio- Jünger jetzt Montags zum Fußball gehen. Klassische Win-Win Situation,oder?

    Ich glaube manchmal bin ich genial.

  56. Win-Win?

    1) Der Spochtverein könnte kaum sein Gehalt zahlen.

    2) In der zweiten Liga sind Tugenden gefragt, deren Nachweis er bislang eben schuldig geblieben ist. Deshalb spielt er ja auch nicht bei uns.

  57. Das Gehalt müßte natürlich die Eintracht übernehmen. man ist schließlich gegenüber dem Hausherrn im Obligo.

    Na und hinsichtlich der Tugenden vertrau ich auf Tomas Oral. der kriegt den hin.

    Pass uff, wenn der Reisig hier mitliest. steht das am Montag in der Prawda

  58. @57 – das Ding morgen läuft bei mir unter Event

  59. Dann sind da morgen 50000 ohne Stimmung?

  60. Tugenden? ER soll einfach Einsatz zeigen, gut spielen und Tore schießen; achja, die Frisur ist noch verbesserungsfähig. Mehr erwarte ich nicht. ;-)

  61. Stefan, möchtest du dich zu 43. nicht äußern?

  62. Ich hatte versucht mich im ersten Satz von 45 zu äußern. Also noch mal ausführlicher: Ich halte mich an die Regeln. Also das in den UAI, was ICH dem Team ins Pflichtenheft für diese Partie schreiben würde.

  63. Die Frage war aber nicht was du schreiben würdest, sondern warum.

  64. Du antwortest schon fast wie FF, warst du auf zu vielen PKs?

  65. Bauchentscheidung. Geht’s raus und spielt Fußball. Ich kann sowas nicht begründen. Wen interessiert schon ein warum? Unaufgeregt ich niemals bin.

  66. @62 Raoul – das südpreußische Eventpublikum leugnet ja noch nicht einmal ihre Stimmungsneutralität

  67. “Unaufgeregt ich niemals bin.”

    Ja, Meister Joghurt, möge der Saft mit dir sein.

  68. traber von daglfing

    Ich bin so frei – fette DREI !

    Begründung ? Was erlaube !

  69. 3 … was sonst?!

  70. UAI 3

    Wenn nicht sogar ne 4. ;-)

  71. UAI ist kein Wunschkonzert. Andererseits Hertha ohne Nationalspieler, die erste Elf am Dienstag echt hübsch anzusehen, und heute ist doch Löhr nochmal zu Besuch. Auf gehts. 3.

  72. “Andererseits Hertha ohne Nationalspieler >>>Friedrich

  73. Die vielen 3er hier zusammenaddiert ergibt ne klare 1, was Stefan?

    Die haue mer wech!

  74. Ich kapituliere. DREI eingeloggt.

  75. traber von daglfing

    Hertha spielt heute abend 20.45 erst noch in Ljubliana UEFA-Kwalli, da sollten unsere Jungs am Sonntag etwas frischer sein.

    Und überhaupt – man startet mit drei Punkten in eine Saison! Basta.

  76. Dr. Duc [27]

    :-))

  77. btw

    Ali, nein, nicht der Chemical-Ali, der Böse, unser Ali, saß gegen die zweitklassigen Madrilenen nicht mal auf der Bank! Ist er verletzt oder können die den nur net leide?

  78. traber von daglfing

    @ ekrott

    sooo zweitklassig waren die gestern aber auch wieder nicht. Ich meine und hoffe S06 packt das nicht bei Atletico.

  79. Ibrischens werd de Friedrich am Sonndaach nett spiehle.

    Guggstu

    http://tinyurl.com/68dmc9

  80. Ein Sieg für die Demokratie! Das muss gefeiert werden! Blühende Landschaften so weit das Auge reicht!

  81. @traber [83]

    ähh…”zweitrangig”. Ich hoffe mit Dir!

  82. Friedrich verletzt? Spricht eher für die Hertha…

  83. Depp der Woche ist für mich übrigens Grafitsch von WOB, der sich mit einer Tätlichkeit in einem Freundschaftsspiel wohl eine Ligasperre eingehandelt hat.

  84. Stimmt. Und auf sowas fährt Quälix mal gar nicht ab.

  85. Dann kauft er halt nen annern

  86. http://www.calli.tv/play.php?v.....id=778097

    Löw wird brudaaaahl unner Drugg gesetzt was positives über die Eintracht zu sagen. Beim Thema Russ und N11 wirds ihm sichtlich unangenehm.

  87. Stefan hat den UAI auf 3 gesetzt, eine weitere Abstimmung erübrigt sich somit.

  88. Und Du meinst das wird eher gelesen als mein hochwertiger Kommentar in Nummer 78, Mark? ;)

  89. Wann issen eischentlisch Pablik Drinking hoit?

  90. Zitat:

    “Und Du meinst das wird eher gelesen als mein hochwertiger Kommentar in Nummer 78, Mark? ;)”

    Die Antwort darauf hast du doch mit der heutigen Überschrift direkt ausgegeben.

  91. Wieso will hier eigentlich keiner den Galindo in der Startelf sehn. Für mich ist Bellaid und Galindo eigentlich das Abwehrzentrum.

  92. Von (nicht) wollen kann keine Rede sein, eintrachtsnob. Das da oben ist meine Prognose.

  93. traber von daglfing

    wir werden vermutlich nahezu alle Spieler in dieser Saison mal in der Startelf sehen, dafür sorgen schon Karten, Formschwäche und vermutlich – rein statistisch – auch Verletzungen.

  94. Mal nicht so aufgeregt mit dem Indikator! So viel indiziert der im Moment ja noch gar nicht. Die eigentliche Aussage (und damit die eigentliche (Un-)Aufgeregtheit) kommt doch erst durch den SOLL-IST-Vergleich zustande. IST ist aber derzeit noch nicht, sondern WIRD noch. Das wird schon!

  95. traber von daglfing

    @ eintrachtsnob

    wie war denn das Menu am Dienstag in der Loosche ?

  96. 103

    Guggstu im Archiv unter Leckerbissen.

  97. @ eintrachtsnob

    Und noch wichtiger:

    Welches Menü ist für Sonntag vorgesehen?

  98. traber von daglfing

    @104 rudi

    nicht WAS es gab, sonder WIE’s gemundet hat …

  99. @99: Ist Galindo nicht relativ spät in die Vorbereitung eingestiegen ? Evtl. isser noch nicht so weit, soll ja vorkommen. Ansonsten wüsste ich auch nicht, warum er nicht spielen sollte.

  100. Menu am Dienstag: Wurst in der Unterführung war OK, nix dolles.

    Frage mich nur, ob die 10l Senf- und Ketchupeimer ab Werk leer ausgeliefert werden oder warum sonst immer gadema der Boden bedeckt ist.

    Schätze, genaus das wollte der Traber wissen.

  101. Ketchupeimer werden nicht leer geliefert, für mein Steakbrötchen (war ganz OK) hat’s gut gereicht

  102. @sgeghost [107]

    Bei aller Wertschätzung gegenüber Galindo: Wenn Russ gut in Form ist und Habib das hält, was er verspricht, wird es Galindo schwer haben. Einfach deshalb, weil er “nach vorne” wenig bis nichts bringt.

  103. … nur ne meinungsäußerung, oder wird das nach festlegung nicht mehr geduldet ?! ;)

  104. Das Schöne ist derzeitig, dass es auf den meisten Positionen gute Alternativen gibt. Derzeit sehe ich das Kader als insgesamt ziemlich hochwertig an und auch der Teamgeist scheint zu stimmen, wenn man mal von fallengelassenen Leibchen absieht. (andererseits fand ich die Dinger schon immer wenig kleidsam)

  105. @Rudi Umfällt [97]

    :-))

  106. Die 3 steht, was in meinem Sinne ist.

    Viel besser würde ich mich allerdings fühlen hätte es vorab eine Saisoneinschätzung von JOCKEL gegeben….aber vielleicht kommt das dann später!

    Kommt das ??

  107. Jockel! Den muss der bringen, der Blogwart. ;)

  108. Bei Jockel kann ich mir keine Formkrise vorstellen.

    Der MUSS den bringen, der gehört UNBEDINGT in die Startaufstellung von Blog-G.

  109. Klare Ansage: UAI = 3

    Sportliche Grüße!

    Blue

  110. traber von daglfing

    Mal wieder alles olümbisch unnerwegs, bzw. babblig drinking ?

  111. Breaking News:

    Erstmals eine Frau für die Herren-Fußball-Nationalmannschaft nominiert.

  112. @Stefan: Bei allergrösster Wertschätzung für Russ: Defensiv ist imho Galindo stärker. D.h. bei einer defensiveren Taktik müsste eigentlich Galindo spielen (Das ausgerechnet ich das schreibe, tse …)

    Hmm, andererseits haben wir bei deiner prognostizierten Aufstellung einen recht spielschwachen Inamoto im defensiven Mittelfeld, somit passt Russ besser dazu. Schon schlüssig dein Prognose, in der Tat.

    Der Konkurrenzkampf ist grösser geworden, da kann sich aktuell keiner sicher sein. Natürlich würde ich auch Russ gerne sehen, kein Frage. ‘bin gespannt mit welcher Taktik, welche Leute spielen. Wie auch immer wird es variabler, gut so. Schon interessant, welche Alternativen mittlerweile zur Verfügung stehen und das auf fast jeder Position.

  113. @119

    Ob es das Bundestrikot auch in rosa gibt?

  114. traber von daglfing

    @121+119

    ja klar, sogar mit Rüschen und passenden Sandälchen…

  115. traber von daglfing

    ein Schminkspiegelchen ist auch noch im dazu passenden rosa Täschchen!

    (Mein Gott – bin ich schön…;)

  116. @121. Flippie

    “Ob es das Bundestrikot auch in rosa gibt?”

    Einmal zu heiß zusammen mit Eintracht Home gewaschen, das könnte so hinkommen.

  117. Ach, ich komme um diesen Filter einfach nicht herum…

    Also, dann so:

    (http://www.eintracht.de/aktuel.....l/24796/)

    Eintracht Frankfurt und SPORTFIVE bedauern sehr mitteilen zu müssen, dass sich am Dienstagabend während des Freundschaftsspiels gegen Real Madrid, ein tragischer Todesfall ereignet hat.

    Ein 47 Jahre alter Besucher im Block 24 erlitt zu Beginn des Spiels einen Herzinfarkt. Trotz sofortiger und intensiver Wiederbelebungsversuche vor Ort verstarb der Fußballfan später im Krankenhaus.

    Eintracht Frankfurt und SPORTFIVE sprechen den Angehörigen ihr tiefes Mitgefühl aus!

  118. traber von daglfing

    @125 worredau

    Beileid. Unn jetzt ?

  119. Naja, wenn die Nähe dieses Finales der ganz anderen Art wieder mal so richtig bewusst wird, fährt´s mir halt doch in die Glieder.

    Unn jetzt? Nix.

    Tapfer weiterleben.

  120. traber von daglfing

    @127

    Eben. Hilft ja eh nix, da wir unser perönliches Finaldatum in den meisten Fällen eh nicht kennen.

    Vielleicht ist das auch gut so.

    PS. Besser im Fußballstadion umkippen, als …. (just name it..)

  121. Also ich sach’ mal so: Die hauen wir weg und DREI!

  122. @ 120. sgeghost

    “… Wie auch immer wird es variabler, gut so. Schon interessant, welche Alternativen mittlerweile zur Verfügung stehen und das auf fast jeder Position.”

    Und wenn Korki und Benny wieder fit sind drängen die auch in die Startelf. Und Vasi. Und ob sich jemals Caio in die Startelf drängt? Aus eigenem Antrieb? (Sorry, couldn’t resist.;-)) Wie auch immer, dieser Eintracht-Kader ist der beste seit dem Wiederaufstieg. Er lädt zum Träumen ein.

    Eintracht für alle – und alle für die Eintracht!

    Oh man, übermorgen gehts los.

  123. http://www.calli.tv

    Herri & Jogi über die glorreiche Sportgemeinde Eintracht Frankfurt.

  124. So spät am Abend noch Calli TV. Das ist aber hart, untouchable. Lohnt sich das denn?

  125. @ sgehorst, ich mag den Galindo, er spielt einfach supercool und effektiv und reisst halt keine solche Bolzen wie Russ (und auch Soto damals) sie immer wieder eingestreut haben bzw. werden. Konnte mir auch ueber dunkle Kanaele sein Auswaertstrikot gegen die Bayern organisieren und das trag ich jetzt auch stolz in der Loge, damit den CAIO Rufern mal was da oben entgegengesetzt wird…. :-)

    @ traber und Mark:

    Zu Menuelage in der Box: Am Dienstag gab es Tapas als Vorspeise mit verschiedenen Sossen, Gambas, Serranoschinken und alles was da so normalerweise in dem Zusammenhang aufgeboten wird. Daneben Rippchen mit Sauerkraut und Fischspiesse, In der Pause dann Paella und zum Abschluss nach dem Spiel die obligatorischen Frankfurter Wuerstchen.

    Am Sonntag habe ich mich fuer die Berliner Buletten und als Alternative ne Perluhnbrust in Curry, Ananassauce mit Reis entschieden… Daneben die ueblichen Vorspeisenteller, Blechkuchen, Wuerstchen und so..

    Damit werde ich den Auftakt dann mal einlaeuten….

  126. Weihnachtsgeschenk

    [Edit: Link gelöscht, kommerzielle Werbung kostet auch hier Geld]