Posts Tagged ‘ Buchkritik ’

Gewissenskonflikt

Es ist bekannt: Ich neige zum Lesen. Hang zum Zweitbuch und so. Optimale Kombination zwischen Fußballinteresse und Leseleidenschaft sind da natürlich immer wieder Bücher über Fußball (siehe auch “Kick des […]



Hinter den Kulissen

[inspic=600,left,fullscreen,thumb] Eigentlich hasse ich Autobiografien. Besonders solche, die in lässigem Erzählstil daherkommen. Normalerweise sind das pseudo-coole Selbstbeweihräucherungen von geldgierigen B-Prominenten.* Steffi Jones erzählt ihr Leben auch sehr umgangssprachlich, oder lässt […]