Dieter Matz (auf dem Foto links, bei der EM 2008 im Gespräch mit DFB-Pressesprecher Harald Stenger) begleitet seit über 30 Jahren als Redakteur des Hamburger Abendblattes den HSV. Dort betreibt er auch ein überaus erfolgreiches Blog, "Matz ab". Als ich von der Verpflichtung von Armin Veh als neuer Eintracht-Trainer erfuhr fiel mir sofort Matz ein. Wer, wenn nicht er, könnte ein wenig mehr zu Armin Veh erzählen? Einen Anruf und ein paar Fragen später war klar: Von Matz bekommt man nicht mal auf die Schnelle ein paar Antworten. Also einigten wir uns darauf, dass Dieter mir ein "paar Sätze" zu Armin Veh schreibt. Aus ein paar Sätzen wurde dann ein paar mehr. Was mich sehr freut, und wofür ich dem Kollegen von Herzen danken möchte. Eine sehr persönliche Sicht eines erfahrenen Journalisten. Aber vielleicht gerade aus diesem Grunde nicht ganz uninteressant für einige, die sich nur aus der Ferne bereits ein Urteil über Veh gebildet haben. Hier also "Dieter Matz über Armin Veh" - viel Spaß damit." />
Dieter Matz (auf dem Foto links, bei der EM 2008 im Gespräch mit DFB-Pressesprecher Harald Stenger) begleitet seit über 30 Jahren als Redakteur des Hamburger Abendblattes den HSV. Dort betreibt er auch ein überaus erfolgreiches Blog, "Matz ab". Als ich von der Verpflichtung von Armin Veh als neuer Eintracht-Trainer erfuhr fiel mir sofort Matz ein. Wer, wenn nicht er, könnte ein wenig mehr zu Armin Veh erzählen? Einen Anruf und ein paar Fragen später war klar: Von Matz bekommt man nicht mal auf die Schnelle ein paar Antworten. Also einigten wir uns darauf, dass Dieter mir ein "paar Sätze" zu Armin Veh schreibt. Aus ein paar Sätzen wurde dann ein paar mehr. Was mich sehr freut, und wofür ich dem Kollegen von Herzen danken möchte. Eine sehr persönliche Sicht eines erfahrenen Journalisten. Aber vielleicht gerade aus diesem Grunde nicht ganz uninteressant für einige, die sich nur aus der Ferne bereits ein Urteil über Veh gebildet haben. Hier also "Dieter Matz über Armin Veh" - viel Spaß damit." />

Posts Tagged ‘ Matz ’

Matz über Veh

Dieter Matz (links) mit DFB-Pressechef Harald Stenger bei der EM 2008. Foto: Jan-Christian Müller
Dieter Matz (auf dem Foto links, bei der EM 2008 im Gespräch mit DFB-Pressesprecher Harald Stenger) begleitet seit über 30 Jahren als Redakteur des Hamburger Abendblattes den HSV. Dort betreibt er auch ein überaus erfolgreiches Blog, „Matz ab„. Als ich von der Verpflichtung von Armin Veh als neuer Eintracht-Trainer erfuhr fiel mir sofort Matz ein. Wer, wenn nicht er, könnte ein wenig mehr zu Armin Veh erzählen? Einen Anruf und ein paar Fragen später war klar: Von Matz bekommt man nicht mal auf die Schnelle ein paar Antworten. Also einigten wir uns darauf, dass Dieter mir ein „paar Sätze“ zu Armin Veh schreibt. Aus ein paar Sätzen wurde dann ein paar mehr. Was mich sehr freut, und wofür ich dem Kollegen von Herzen danken möchte. Eine sehr persönliche Sicht eines erfahrenen Journalisten. Aber vielleicht gerade aus diesem Grunde nicht ganz uninteressant für einige, die sich nur aus der Ferne bereits ein Urteil über Veh gebildet haben.

Hier also „Dieter Matz über Armin Veh“ – viel Spaß damit.