Fernsehabend That’s Entertainment

Foto: skr
Foto: skr

Herrschaften, auch wenn in diesem Wettbewerb, diesem DFB-Pokal, die herrliche Eintracht aus Frankfurt aus unerfindlichen Gründen (Scheiß-DFB! Fußballmafia Regionalliga!) nicht mehr beteiligt ist, muss ich nach Studium der Spiele am gestrigen Abend sagen…

… ich habe mich bestens unterhalten gefühlt.

HSV – Nürnberg: Schauerlich. Nürnberg hat während der gesamten Spielzeit (von mir selbst sicher zu 40% gesehen!) keine einzige wirklich Torchance gehabt. Gegen so eine Mannschaft muss man erst mal nicht gewinnen. Wie das nicht geht, zeigte der HSV. Verdienter Sieger.

Heidenheim – Leverkusen: Schauerlich (von mir selbst sicher zu 50 % gesehen). Leverkusen in HZ 1 klar besser, macht den Sack nicht zu um dann in der zweiten Spielhälfte völlig die Contenance bzw die Kontrolle zu verlieren. Was sich irgendwann auch auf deren Trainer auswirkt, der bei Rückstand in der Nachspielzeit geschickt auswechselt, um noch ein paar wichtige Sekunden für den Gegner zu schinden. Muss man auch erst mal drauf kommen.

Duisburg – Paderborn: Schauerlich. Nichts gesehen. Bevor ich mir Duisburg – Paderborn auch nur in Schnipseln ansehe, muss schon die Hölle gefrieren. Oder aber…

Dortmund – Bremen: … jemand wie Claudio Pizarro in Duisburg oder Paderborn anheuern, am besten zusammen mit Alex Meier, und alles würde gut. Nettes Spiel. Leider gewinnt am Ende einer der unsympathischsten Fußballlehrer im Business. Aber so geht das halt.

Heute geht es mit dem Zuschauermagneten Rasenballsport Leipzig gegen VfL Wolfsburg weiter, auch da freu ich mich drauf. Die restlichen drei Partien dienen als schmückendes Beiwerk.

Toll, dieser Pokal. Bitte in Zukunft wieder mit der Mannschaft aus dem Herzen Europas.

Schlagworte:

261 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bitte, heute ist auch der Fritze dabei. Der macht Berlin.

  2. Launig beschrieben.

  3. Yep. Dank *polier* in die die EL-Quali.

  4. Oh weh, die FAZ-Einzelkritik:
    Notoperation Rohde, bevor’s wieder aus Spielgründen auf dem Rasen geschieht!
    Mit der scharfen, scharfen Scher‘ wird ein ‚h‘ exzidiert!

    Und sonst?
    Professore Zwang Nick is burning out for reasons of stress,,,
    hopefully yours

    Lady Diva of Eintracht Frankfurt

  5. Was will mir die 4 sagen?

  6. ganz einfach, flrn, lies oben die Einzelkritik,
    und da wollte ich sagen, daß es womöglich besser sein könnte,
    hier im thread digital zu operieren,
    als schon wieder analog im Operationssaal…

  7. ZITAT:
    „Was will mir die 4 sagen?“

    Würde ich auch gerne mal wissen. Nicht lesbar.

  8. Gehen Sie weiter. Es gibt nichts zu sehen.

  9. Ich bin zu bleed für die 4

  10. ZITAT:
    „Ich bin zu bleed für die 4“

    Eher zu nüchtern

  11. Ein weiterer Tag wird scheints am Abend verständnislos an mir vorbeigezogen zu sein.

  12. ZITAT:
    „Ich bin zu bleed für die 4“

    Umgekehrt.
    Der Morgenmops meuchelt die Buchstaben.

  13. Morsche
    Diese Bremer (gegen die wir nur unentschieden gespielt haben) haben der europäischen Spitzenmannschaft BVB (gegen die wir ein Unentschieden erreicht haben) aber ganz schön Paroli geboten.
    Das gestrige Spiel relativiert unsere letzten zwei Spiele nach oben, qualitätsmäßig.

  14. Ich kann in der FR diesmal das Klassenbuch zum Dortmund-Spiel nicht finden…
    Kann mir jemand hier bitte den Link senden ? Vielen Dank !

  15. Ich meinte ja nur, let it unbleed:
    …wir brauchen keinen Richard Wagner from Leeptzsch,
    wir haben einen Stru Stru Struwwelpeter…:
    „Denn der Schneider mit der Scher
    kommt sonst ganz geschwind daher,
    und die Daumen schneidet er
    ab als ob Papier es wär'“

  16. ZITAT:
    „Das gestrige Spiel relativiert unsere letzten zwei Spiele nach oben, qualitätsmäßig.“

    Ich vertrete ja die steile These, dass die gestrige Partie mit unseren letzten zwei Spielen überhaupt nix zu tun hatte.

    Vielleicht von der Tatsache abgesehen, dass die Dortmunder relativ müde noch wirkten und zudem einige angeschlagene bzw kranke Spieler ersetzen mussten.

  17. fehlt wiedermal was: ‚,‘ nach ab, letzte Zeile,
    sonst geht ja auch noch der rhythmische flow verloren.

    Es will mer fehlerfrei, einfach nix in de thread ennei.

  18. und Goethe wiegt ja wohl auch den Leibniz from Leeptzsch auf:
    „Was ist das Schwerste von allem?
    Was dich das Leichteste dünkt,
    mit den Augen zu sehen, was dir vor Augen liegt.“

  19. ZITAT:
    „Ich vertrete ja die steile These, dass die gestrige Partie mit unseren letzten zwei Spielen überhaupt nix zu tun hatte.“

    Wahnsinn, oder? Sehe ich genauso.

  20. Weil: Pokal, Gesetze. Eigene.

  21. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das gestrige Spiel relativiert unsere letzten zwei Spiele nach oben, qualitätsmäßig.“

    Ich vertrete ja die steile These, dass die gestrige Partie mit unseren letzten zwei Spielen überhaupt nix zu tun hatte.“

    Eben. Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.

  22. Mosche.
    Die fraa war gestern schon aufm Weg ins Bett, als sie von meinem pizzarro Schrei aufgeschreckt wurde. Dem gönn ichs mal so richtig und die Fische haben sich während der 120 Minuten meine Gunst in diesem Match erspielt. Einziger wehrmutstropfen bleibt leider der nach wie vor grotesk unsympathische kohfeldt. Daher dürfen die am Wochenende auch gerne wieder verlieren, egal gegen wen.

  23. Ich goenne den Dosen heute die vollen 120. Wer danach weiterkommt ist mir Schnuppe!

  24. Ach ja und Harnik ist natürlich auch immer noch ne Wurst.

  25. ZITAT:
    „Toll, dieser Pokal. Bitte in Zukunft wieder mit der Mannschaft aus dem Herzen Europas.“
    Was für ein Pokal, da würde der Pokalsieger doch mitspielen, wenn es dieses Jahr einen Pokalwettbewerb geben würde, vor allem einer, der 2 mal hintereinander im Finale war.

    Somit ist der Eingangsbeitrag als Fakenews zu werten

  26. Morsche!
    Man muss Kohlfeld nicht mögen, gleichwohl zolle ich ihm Respekt, was er aus der Truppe rausholt und wie er sie einstellt.

    Top Moral, viel Herzblut im gesamten Team und im Gegensatz zu Favre hatte er ein glückliches Händchen mit seinem Wechseln.

    Fairer Weise muss man sagen, dass sich hinten raus schon das Fehlen der beiden ersten Torhüter beim BVB bemerkbar gemacht hatte.

    So und jetzt freue ich mich auf heute Abend und wünsche den Leipzigern gegen die Wölfe ein mindestens ebenso spannendes und aufregendes Spiel wie das Dortmunder Spiel gestern.

  27. Und ich wünsche mir einen Sieg der Hertha.

  28. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    „Weil: Pokal, Gesetze. Eigene.“

    Ich schätze auch den FC Bayern als etwas stärker ein als den 1.FC Heidenheim. Leverkusen scheint demnach als Indikator untauglich.

  29. Was ist denn an dem Kohlfeldt spezifisch doof?

  30. Leberkusen wird eine Riesenwundertüte sein unter Bosz. Ab ca. November dann neues Programm.

  31. Bild schreibt, dass Rangnick nicht versteht, warum keine Fans kommen. Das ist genau sein Problem, dass er Fußballfans nicht versteht, weil er selbst keiner ist.

  32. ZITAT:
    „Was ist denn an dem Kohlfeldt spezifisch doof?“

    Die Art wie er versucht den Schiedsrichter permanent zu manipulieren. Muss man nicht mögen.

  33. Fabian und Allan weg? Ist dann der Kader noch breit genug?

  34. Kohfeldt hatte nach dem tollen triumph seiner Mannschaft gestern als allererstes auf der Agenda, nochmal das nicht gegebene handspiel anzusprechen (wobei es durchaus berechtigt ist, diese Entscheidung zu kritisieren). Insgesamt ist mir das einfach jedes Mal zu viel Taschengetuchel von ihm. Man fühlt sich immer benachteiligt und es sind immer die anderen schuld. Von seiner 120 minütigen schiribearbeitung mal ganz abgesehen.

  35. Der Koh(l)feldt ist so der Typ Klassenstreber, ständig dabei, den Lehrer (Schiri) zu manipulieren und die abschreibenden oder sich im Unterricht unterhaltenden Mitschüler (Gegner) zu verpetzen.

  36. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was ist denn an dem Kohlfeldt spezifisch doof?“

    Die Art wie er versucht den Schiedsrichter permanent zu manipulieren. Muss man nicht mögen.“

    Gemeint ist wohl der vierte Offizielle, oder? Falls nein, haben wir bei unseren Kickern genug, die gerne mit dem SR diskutieren, um ihn zu beeinflussen. Manche versuchen das gar, während das Spiel (wieder) läuft. Sind die jetzt auch alle „spezifisch doof“?

  37. O.K., verstehe ich, danke. Werde ich mal drauf achten.
    Ist ja noch jung und kann noch lernen, der Gute.

  38. Quelle zu Fabs und Allan?

  39. Ich hatte bei Alan ohnehin das Gefühlt, dass man ihn überhaupt nur deshalb ausgeliehen hatte, weil sich Klopp dafür stark gemacht hatte und er eben günstig zu haben war – so oder so …er hinterlässt keine Spuren in Frankfurt

  40. Nicht, dass mich Alan von den Socken gerissen hätte, aber ich wundere mich doch ein wenig, dass man eine sicher nicht so teure Option, die zumindest als Bundeligabackup taugte, für das nicht gerade dick besetzte offensive Mittelfeld einfach ziehen läßt. Verletzungsmisere sollte uns besser nicht passieren. Ansonsten werden wir sein Fehlen nicht bemerken.

    Fabs
    https://www.transfermarkt.de/-.....ews/329368
    bisher nur Gerücht

  41. Riederwälder Eck

    „Herrschaften, auch wenn in diesem Wettbewerb, diesem DFB-Pokal, die herrliche Eintracht aus Frankfurt aus unerfindlichen Gründen (Scheiß-DFB! Fußballmafia Regionalliga!) nicht mehr beteiligt ist…(….)“

    Unerfindliche Gründe? Danke Merkel, sag ich da nur…

  42. Warum steht denn hier ein Bericht über den tragischen sch…Reus hier drinne ?
    Ich fand den DdC den viel tragischeren Chancenvergeber !

  43. Man sieht es deutlich, ohne dem letztjährigen Pokalsieger ist dieser Wettbewerb nichts wert.
    Am Ende schummelt sich der HSV noch ins Finale.
    Mir graut es.

  44. ZITAT:
    „Der Koh(l)feldt ist so der Typ Klassenstreber, ständig dabei, den Lehrer (Schiri) zu manipulieren und die abschreibenden oder sich im Unterricht unterhaltenden Mitschüler (Gegner) zu verpetzen.“

    Das tun andere auch, das allein macht den Koh nicht feldt.

  45. Clarissa Böckl ist die neue Geschäftsführerin der Sportpark GmbH, mit der die Eintracht demnächst über einen Betreibervertrag für das Waldstadion verhandeln wird.
    Hier wird sie vorgestellt:

    https://www.fr.de/frankfurt/hu.....37233.html

  46. ZITAT:
    „Warum steht denn hier ein Bericht über den tragischen sch…Reus hier drinne ?
    Ich fand den DdC den viel tragischeren Chancenvergeber !“

    „Hier“ im Sinne von „irgendwo anders, ich bin aber zu faul, einen Link dahin zu setzen“, richtig?

  47. „Hier“ bedeutet die Sportteilseite, die mit „EINTRACHT“ geöffnet wird, is doch logisch, odder ?

  48. Sicher, logisch.

  49. Ich bin ja zugegeben bissi doof, was den Umgang mit diesen Medien angeht, aber ich finde partout den link von der Eintracht-Seite zu blog-G nicht.
    Außerdem gebe ich mir immer Mühe, höflich zu bleiben, deshalb Bitte um Hilfe….

  50. Kommentieren | Zitieren

    . pipistrella

    Ich das nicht da wo Knoethe jetzt spielt ?

  51. Unterhaltsames Interview mit Pal Dardei:
    https://www.berliner-zeitung.d.....1;31986534

  52. Woran ist Fabian eigentlich letztendlich gescheitert?

    Kicken kann er ja wohl. Er gehört wohl auch zu den besseren Technikern im Kader.
    Läuft und presst möglicher Weise nicht so viel wie Gaci oder de Guzmann, ohne Frage.
    Als Stehgeiger oder Schönspieler würde ich ihn gleichwohl auch nicht bezeichnen.
    Ist für mich auch kein Caio2.0
    Er kämpft schon mehr und robuster als Hrgotta zum Beispiel.
    In der Vergangenheit hatte er zudem auch schon wichtige Spiele für die Eintracht entschieden.

    Ich hätte ihm gewünscht, dass er in der Bundesliga oder zumindest in Europa bleibt, das Zeug dazu hat er.

    Fare Well, Marco Fabian!

  53. ZITAT:
    „Ich bin ja zugegeben bissi doof, was den Umgang mit diesen Medien angeht, aber ich finde partout den link von der Eintracht-Seite zu blog-G nicht..“

    Von welcher Eintracht-Seite? Und warum sucht du den Link zu einer Seite, die du ganz offensichtlich auch ohne diesen in den Weiten des Netzes findest?

  54. Manche Zahlen, die so rund um den HSV kolportiert werden, sind einfach nur unfassbar.

    https://www.transfermarkt.de/-.....ews/329381

  55. ZITAT:
    „Woran ist Fabian eigentlich letztendlich gescheitert?“

    In erster Linie daran, dass er kein Teamplayer ist.

  56. ZITAT:
    „B*ld [Kixker ebenfalls] schreibt, dass Rangnick nicht versteht, warum keine Fans kommen. Das ist genau sein Problem, dass er Fußballfans nicht versteht, weil er selbst keiner ist.“

    Word! (und deswegen Vollzitat)

    Ich hatte mich bei der Aussage auch … mmh … „amüsiert“.

  57. ZITAT:
    „In erster Linie daran, dass er kein Teamplayer ist.“
    Munkelt man das oder gibt es dafür konkrete Hinweise?

  58. Warum Marco Fabian so gar keine Chance mehr bekam, werden wir wohl nie erfahren.
    Vom fußballerischen Vermögen hätte es sicher gereicht, sich in dem momentanen Kader
    zumindest einige Minuten Spielzeit zu erarbeiten. Sei’s drum, war nicht und wir wissen alle wie
    immer nichts.

    Schade Marco, alles erdenklich Gute! Ich habe Dich gerne kicken gesehen!

  59. wenn Trapp fest verpflichtet wird, muss sich Rönnow aber ganz schön verarscht fühlen und wird wohl weg gehen wollen

  60. Ich glaube, die Eintracht wird sich Trapp nur leisten können, wenn große Teile unserer Büffel-Herde erfolgreich an den Mann gebracht worden sind. Ob sich Rönnow dann „verarscht“ fühlt, oder nicht – wird bestimmt das letzte sein, worauf die Verantwortlichen bei dieser Entscheidung Rücksicht nehmen werden.

  61. @san, Nachtrag zu ##33, 59
    Die RB-Besucher wollen „keine Konsumenten“ sein und „brennen“ für ihren „Verein“.
    https://rblive.de/2019/02/06/r.....-rangnick/
    Ich verstehe es einfach nicht. Wenn man Leistungssportfreund ist und guten Fußball sehen will, kann man ja zu reichen Mannschaften gehen, um deren hochbezahlte Klassekicker performen zu sehen. Aber wie entsteht emotionale Nähe zu so einem Konstrukt? Reden die sich das selber ein, um Minderwertigkeitsgefühle gegen echte Vereinsfans zu überwinden? Ham die sonst nix?

  62. ZITAT:
    „ZITAT:
    „In erster Linie daran, dass er kein Teamplayer ist.“
    Munkelt man das oder gibt es dafür konkrete Hinweise?“

    Ich meine auf dem Platz. Das Zusammenspiel mit den Kollegen ließ doch immer zu Wünschen übrig.
    Meistens hat er aus jeder Lage aufs Tor geschossen, egal ob da einer besser stand.

  63. Wer Duisburg vs. Paderborn nicht zu schätzen weiß, hat den Fußball nie geliebt.

    …und ich bin immer noch Pokalsieger! ;o)

  64. Läuft Fabian denn die 30m unter 4sec.?

  65. ZITAT:
    „Läuft Fabian denn die 30m unter 4sec.?“

    Kommt drauf an was man ihm vor die Nase hält.

  66. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Läuft Fabian denn die 30m unter 4sec.?“

    Kommt drauf an was man ihm vor die Nase hält.“

    Man hört der aktuelle Trainer findet das nicht so supi, der Niko war da nicht so empfindlich.

  67. ZITAT:
    „Läuft Fabian denn die 30m unter 4sec.?“

    Fällt mir grad wieder ein das Ante am Samstag Hakimi den Sprintrekord der bisherigen Saison abgenommen hat, mit 36.06 km/h oder so. Der Junge ist schon geil.

  68. ZITAT:
    „Man hört der aktuelle Trainer findet das nicht so supi, der Niko war da nicht so empfindlich.“

    Liest sich hier aber anders.

    ZITAT:
    „Trainer Hütter, der eine hohe Meinung von Fabián hat, hat ihn dann zurückgeholt in den Kader.“

    https://www.wiesbadener-kurier.....Uf-8nE6LLk

  69. ZITAT:
    „Liest sich hier aber anders.“

    Ja, Adi Hütter ist ein höflicher Mensch.

  70. „Scheuer lehnt Fahrprüfungen für Senioren kategorisch ab.“

    Da haben ja sicher einige hier im Blog noch mal richtig Glück gehabt …

  71. Mal so als Frage in den Raum:
    Ist es jetzt noch wichtig, über Gründe zu spekulieren, die mit dem Abschied von Marco Fabian alle Beteiligten noch höchstens peripher tangieren? Zum Nachtreten gibts auch keine Gründe, oder?

  72. ZITAT:
    „Ja, Adi Hütter ist ein höflicher Mensch.“

    Der aus Höflichkeit eine Platz auf der Bank blockiert obwohl er den Spieler nicht mag? Gelächter.

  73. Feiern organisieren im Rotlichtmilieu, kämen vielleicht auch als Grund in Frage…

  74. @De Schebbe – die Frage kam ja von mir…

    Remember: letzte Saison wurde der verletze Fabian (noch mit Vollbart) ins Stadion gezerrt und präsentiert, weil man unbedingt über seinen Heilungsverlauf (Rücken) informieren wollte (super wichtiger Spieler für die Mannschaft und so).

    Die Wertschätzung für Fabian hat sich in den letzten 12 Monaten schon gedreht. Das man zum Abschied gewisse Dinge nochmal hinterfragt, hat m. E. n,. nichts mit nachtreten zu tun.

  75. ZITAT:
    „Das man zum Abschied gewisse Dinge nochmal hinterfragt, hat m. E. n,. nichts mit nachtreten zu tun.“

    Das sehe ich auch so.

  76. Weine KEINEM EINZIGEN Spieler(mehr) eine Träne nach. Ausser natürlich Alex Meier Fussballgott…

  77. Wenn man behauptet, er habe egoistisch gespielt oder Partys im Rotlichtmilieu arrangiert klingt das schon ein bisschen nach Nachtreten.

  78. ZITAT:
    „Feiern organisieren im Rotlichtmilieu, kämen vielleicht auch als Grund in Frage…“

    Ich dachte, da war Carlos Z. der Vorreiter, oder?

  79. ZITAT:
    „Wenn man behauptet, er habe egoistisch gespielt oder Partys im Rotlichtmilieu arrangiert klingt das schon ein bisschen nach Nachtreten.“

    Meine #80 bezog sich nur auf die Konversation zwischen Ronny B. + De Schebbe. Die #78 vom Morchler fällt für mich in die Kategorie „Sie wissen nichts“.

  80. Der Fußballgott saß heute vor mir in Flieger nach Hamburg. Da wusste ich das heute nichts passieren wird!

  81. Lieber Watz, wenn ich morgens fr. online lese, dann klick ich irgendwann auf das menufeld eintracht, und dann will ich halt was über eintracht lesen und wesche mir russ, aber net über reus.
    Und wenn ich dann früher blog-g, in neuem tab öffnen geklickt habe, dann hatte ich den aktuellen stand.
    Jetzt kann es mir passieren, dass ich in einen thread komme, der schon längst geschlossen.
    Fazit: früher war alles besser !!!
    Aber auch egal, nur baku zählt !
    Immer noch: – POKALSIEGER -!

  82. ZITAT:
    „Jetzt kann es mir passieren, dass ich in einen thread komme, der schon längst geschlossen.

    Beim Öffnen von blog-g.de ist das wohl ausgeschlossen.

  83. Freut sich denn heute keiner auf die Bayern ?

  84. So hart das auch klingen mag: ich kann mich nicht um jeden kümmern.

  85. Sind der Morchler und dieser zurecht ins Exil geschickte nicht die Frühschicht? Machen die heut Überstunden? Ist jetzt nicht langsam der schwarzwaldadler dran?

  86. ZITAT:
    „So hart das auch klingen mag: ich kann mich nicht um jeden kümmern.“

    Ignorier mich ruhig. Ich komm` zurecht.

  87. ZITAT:
    „Ist jetzt nicht langsam der schwarzwaldadler dran?“

    Früher war mehr Lametta. Ich sage nur Traber von Daglfing.

  88. Ich verweigere dieses Traditionsduell und schaue Sky Sport 5HD.

  89. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist jetzt nicht langsam der schwarzwaldadler dran?“

    Früher war mehr Lametta. Ich sage nur Traber von Daglfing.“

    Der war gut, also der Traber.

  90. Tor für Leipzig!

  91. Die können sich schnell auf das Spiel am Wochenende konzentrieren.

  92. ZITAT:
    „Tor für Leipzig!“

    Fan-Aufstand abgeblasen.

  93. Oh, Rudi Assauer gestorben.
    Soll gerne in Frieden ruhen.

  94. Darf er. War schon ein Typ.

  95. Ich hoffe auf Hertha.

  96. ich empfehle Pokal Hinspiel im spanischen Pokal um 21.00 Uhr

    Barcelona-Real

  97. Ich gestatte jedem, hier zu schreiben, was er kann. Fussballerisch kommt für mich aber beim Schwarzwaldelch weit mehr Ahnung rüber als beim Meuchler.

  98. Barcelona – Real ist wie jedes Jahr Sissi gucken. Abgesehen davon, dass es in den nächsten Wochen gefühlt noch zehnmal zu der Partie kommt.

  99. Über den Meier könnt man mal einen Artikel schreiben.

  100. ZITAT:
    „Darf er. War schon ein Typ.“

    Auf jeden Fall.

  101. Äh.. Also als unbedarfter User der Babyboomer Generation: früher konnt ich doch ganz easy von der FR Eintracht page auf Blog G klicke – jetzt nimmer, sondern nur über blog-g.de?! Seh ich das richtig?

  102. Die Radkappen kriegen aber im Vorwärtsgang bisher gar nichts auf die Reihe.

  103. ZITAT:
    „Die Radkappen kriegen aber im Vorwärtsgang bisher gar nichts auf die Reihe.“

    Die roten Bullen haben nicht umsonst so wenig Gegentore in der Liga kassiert. Da kann man wirklich was lernen.

  104. Gibt es am Samstag in Leipzig eigentlich normalen Fansupport oder boykottieren die Ultras das Spiel?

  105. ZITAT:
    „Gibt es am Samstag in Leipzig eigentlich normalen Fansupport oder boykottieren die Ultras das Spiel?“

    meine natürlich unsere Ultras, weil RB Leipzig-Ultras …. hahahahaha

  106. 110,Babyboomer: Ei der Blog-G Link wird noch im Backlog liegen nach der Umstellung. Der Link wird vermutlich irgendwann wieder erscheinen. Neues geht nie vollständig live, das ist doch heuer normal.

  107. Rip Rudi Assauer.

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Darf er. War schon ein Typ.“

    Auf jeden Fall.“

    Nicht, dass ich ihn sonderlich gemocht habe, aber Typ.

  109. ZITAT:
    „Barcelona – Real ist wie jedes Jahr Sissi gucken. Abgesehen davon, dass es in den nächsten Wochen gefühlt noch zehnmal zu der Partie kommt.“

    da kommt aber in Sachen Fussball Kunst in jedem Duell mehr raus als in so manchem Bundesligaspiel.
    Und Messi würde ich am liebsten jeden Tag live sehen, alleine das sechste Tor am letze Woche gegen Sevilla ist ein Augenschmaus.

  110. Okay Horst, harren wir der Dinge. Ist ja eigentlich Piep egal..

  111. ZITAT:
    „Der aus Höflichkeit eine Platz auf der Bank blockiert obwohl er den Spieler nicht mag? Gelächter.“

    Wann saß der denn zuletzt auf der Bank?

  112. Immerhin hat der Schichtwechsel jetzt doch geklappt.

  113. Das Schöne an RB:WOB ist: Einer scheidet heute aus.

  114. Die roten Bullen haben nicht umsonst so wenig Gegentore in der Liga kassiert. Da kann man wirklich was lernen.“

    Bei WOB kommt aber auch praktisch kein Pass beim Mitspieler an.

  115. Anyway: Ich wünsche Marco Fabian alles Gute und viel Erfolg.
    Und schöne Grüße an (den Co-Trainer von Philadelphia Union) Oka Nikolov.

  116. Ich hätte gehofft, dass die doofen Wölfe den Ausgleich schaffen, damit es Verlängerung gibt.
    Aber danach sieht es absolut nicht aus. Die kommen ja nicht mal in die Nähe des Dosentores.

  117. Ich sach ma Glück auf, Rudi.

  118. @Ronny B. #79

    Marco Fabian hat der Eintracht in einer schwierigen Phase weitergeholfen und ich finde es schade, dass er nie mehr in der Lage war, sein Potential abzurufen oder zu zeigen, warum auch immer. Nachdem sein Abschied nun offensichtlich feststeht und er nicht im entferntesten in den letzten Monaten den Stinkstiefel gegeben hat, wünsche ich ihm nur das allerbeste. Man Patenkind in Puerto Aventuras ist immer noch stolz wie Bolle auf sein Eintracht-Trikot mit der 10 und Marco’s Name drauf ;-)

    Ich wollte Dir kein Nachtreten unterstellen. Das haben ja andere übernommen, doch wie gesagt, wir wissen alle nichts dazu.

  119. Traumatherapie – Live im Ersten

  120. Warum treffen denn jetzt die dappischen Augsburger?

  121. ZITAT:
    „Ich sach ma Glück auf, Rudi.“

    Leider erwischt von einer der miesesten Krankheiten die es gibt.

  122. verdammt, ich will die Verlängerung in Leipzig!!!

  123. Von zwei Drecksmannschaften die beschissenste weiter.

  124. ZITAT:
    „verdammt, ich will die Verlängerung in Leipzig!!!“

    Dazu war WOB heute viel zu schlecht.

  125. Favorit sind die Bayern für mich nicht so richtig in dem Spiel.

  126. ZITAT:
    „Favorit sind die Bayern für mich nicht so richtig in dem Spiel.“

    Die spielen ja auch im Berliner Olympiastadion.

  127. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich sach ma Glück auf, Rudi.“

    Leider erwischt von einer der miesesten Krankheiten die es gibt.“

    Das stimmt. Aber nach der Erkrankung haben ihm viele ehemalige Weggefährten die Treue gehalten und ihn oft besucht. Das Emotionale konnte der Rudi noch relativ lange wahrnehmen. Wenigstens etwas.

  128. Glück auf Rudi. Gut gesprochen Clemens!!!

  129. genauso kann sich ja auch Joachim Deckarm auf seine Weggefährten verlassen.

    Mit kommen immer die Tränen wenn ich sehe, wie liebevoll sich der Heiner Brandt um ihn kümmert, davor ziehe ich meinen Hut.

  130. eingeschaltet, Goretzka kriegt Gelb für Schwalbe und direkt das Tor für Hertha.
    Könnt ja doch ein netter Abend werden.

  131. Der FCB bekommt in Berlin keine Elfer mehr

  132. aber mal richtig beschissen worden, die Bajucken, ist Wurst-Ulli schon im Sauerstoffzelt???

  133. Der Bayern Bonus bröckelt und wenn Uli und Kalle erstmal in Rente sind geht es richtig bergab, als ob Kahn / Lahm das weiter auf dem Niveau halten können…

  134. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Platz 7 wird immer unattraktiver

  135. Das geht ja wies Brezelbacken.

  136. Ede dreh dir mal um ick globe mir f…t eener

  137. Gleich klingelts wieder für Rot

  138. ARD Kommentator eine Frechheit

  139. Hertha richtig bissig in den Zweikämpfen grad, find ich gut.

  140. @151
    Was sagt denn der Bartels so ?

  141. Irgendwie schön den Ulreich in diesem Stadion im Tor zu sehen..
    ;-)

  142. ZITAT:
    „Der FCB bekommt in Berlin keine Elfer mehr“

    Den letztjährig nicht-gegebenen 11er für den FCBäh heute im Kino besichtigt. Samt Applaus des zahlreichen Publikums in der Spätnachmittags-Vorstellung. Und der Boykott zur Siegerehrung fehlt im Film. Schade.
    Jetzt habe ich viel Popcorn und reduzierte Taschentücher :)
    Für meine Popcorn-Reduzierung dürfte jetzt bitte Hertha sorgen: Wir haben gezeigt, wie’s geht. Macht mal!

  143. Barkok übrigens in der Startelf auf Schalke.

  144. Die Hertha braucht einen Sprinta für den Bruda.

  145. @154: was die Bauern für eine unglaubliche Supertruppe sind.

  146. Diese Bayern wollen aber auch wirklich in jeder Aktion in der sie den Ball verlieren einen Elfmeter, oder ?
    Was für eine Scheisstruppe.

  147. @155
    Ernsthaft ?
    Der spinnt doch.

  148. Und Thiago stirbt gerade auf dem Platz….

  149. ZITAT:
    „Und Thiago stirbt gerade auf dem Platz….“

    In seinem Leiden war er wenigstens noch in der Lage Zeichen zum Schiedsrichter zu machen, ehe er wieder in Schmerzenskrämpfen versank.

  150. ZITAT:
    „Diese Bayern wollen aber auch wirklich in jeder Aktion in der sie den Ball verlieren einen Elfmeter, oder ?
    Was für eine Scheisstruppe.“

    Oder wenigstens den Video-Beweis. Oder eine Gelbe für den Gegner. Oder sonstwas.
    Nur: Was ist daran neu?

  151. Und der ARD schwätzer muss natürlich gleich die wackeren handballer und ihre nehmerqualitäten preisen.. au Mann! Im Gegensatz zu thiago würde er jetzt noch liegen

  152. Nidda,
    natürlich ist das nicht neu, aber dass die das so kackdreist in wirklich jeder Situation durchziehen, wie du ja schon aufzählst, ist doch immer wieder schockierend. Vor allem wenn man bedenkt, wie oft die damit auch durchkommen.

  153. … und in der zweiten HZ werden sie ihren Konzessionselfer auch kriegen, darum in jeder Situation dieses Spektakel…

  154. @Complainovic:
    Vielleicht erklärt das eine das andere.
    Und dabei habe ich noch nicht mal den inzwischen vielzitierten „Neuer-Arm“ erwähnt.
    Will heißen: Wer ständig lamentiert, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass er erhört wird. Je mehr, um so öfter.
    Eigentlich ganz simpel.

  155. Jetzt bleibt doch mal aufm Teppich: im Vergleich zu diesem Hohlfeld sind die Bauern doch faire Sportskameraden ;-)

  156. Dann muss ich lernen, ordentlich zu lamentieren.

  157. Ah und schon wird wieder Signature-mässisch im Töpfchen gerührt. Dann kann ich ja abschalten.

  158. Ich hätte hier Popcorn abzugeben …

  159. Die Hertha lässt sich ganz schön hängen in unserem Wohnzimmer.

  160. Schon wieder kein Elfer? Beschiss!!!😂

  161. Ich gucke Schalke gegen DDorf. Also wenn ich da die roten Feuerchen auf dem Rang sehe, hat das m. E. Nic mit Stimmung zu tun. Die ist gerade nicht so dolle.
    Das ist wohl nur die Freude am Zündeln.

  162. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Darf er. War schon ein Typ.“

    Auf jeden Fall.“

    Nicht, dass ich ihn sonderlich gemocht habe, aber Typ.“

    Ne schusch. Gnadenlos fußballverliebt, geile große Klappe, grandioser Selbstdarsteller UND hat ein Stadion gestemmt.
    Den Stumpenrudi mögen wir.
    RIP

  163. Danke Mats, bist ein Schats

  164. Ein richtiger Scherzkeks der Hummels.

  165. Gott ist der Hummels schlecht.

  166. Im Finale tritt der nicht mehr an.

  167. Was für ein Finale ?

  168. ZITAT:
    „Im Finale tritt der nicht mehr an.“

    Im was bitte ? 🤣
    Tschullischung, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

  169. Hat sich die Influencer-Barbie vom Hummels schon scheiden lassen?

  170. ZITAT:
    „Was für ein Finale ?“

    Gegen uns, am letzten Spieltag

  171. ZITAT:
    „Darf er. War schon ein Typ.“

    Auf jeden Fall.“

    Nicht, dass ich ihn sonderlich gemocht habe, aber Typ.“

    Ich sehe manchmal, dass der tscha für die Nachfolge übt. Gestern z. B.: http://www.blog-g.de/14235-2/#.....ent-959503

  172. Oma darf mal für Schalke.

  173. @188
    Aaach sooo. Na denn.

  174. ZITAT:
    „Oma darf mal für Schalke.“

    Hat er das 3-1 gemacht ?

  175. Angeschnittene scharfe Sackflanken auf Hummels und auf seine Querschläger warten – ist doch ganz einfach, Hertha.

  176. Ich behaupte mal, Trapp sehen wir ab Sommer an der Säbener Straße.

  177. Den Tscha mag ich sonderlich gern.

  178. @194
    Das ist überhaupt nicht lustig, kein bisschen.

  179. Ach, Düsseldorf!

    So schlecht wie Schalke ist, war es wohl nie einfacher dort zu gewinnen.

  180. „Sackflanken auf Hummels“

    Zum Glück ist der beim Jogi gesetzt!

  181. ZITAT:
    „@194
    Das ist überhaupt nicht lustig, kein bisschen.“

    Aber sooo ganz unwahrscheinlich nun auch nicht.
    Wer hat wann wo behauptet, dass Spieler-/Trainer-Wechsel lustig sein müssen?

  182. ZITAT:
    „Ich behaupte mal, Trapp sehen wir ab Sommer an der Säbener Straße.“

    Schlägt hier kurz vor halb elf auf, um so Sprüche abzulassen, der ABB…?

  183. Hmm. Aus der #200 hätte man durchaus mehr machen können.
    Kraft und Konzentration lassen doch merklich nach jetzt.

  184. ZITAT:
    „Ich behaupte mal, Trapp sehen wir ab Sommer an der Säbener Straße.“

    Bedenke, dass dem Boten die Backpfeifen gebühren.

  185. Warum sollte er sich da mit Neuer um die Position streiten?
    Dann kann er auch wieder nach Paris zurück.
    Aber den Bayern fehlt eine gute Nummer 2.
    In Liverpool sitzt der beste Keeper der WM nur auf der Bank…..

  186. The Golden Steak checks in !!!

  187. ZITAT:
    „Bedenke, dass dem Boten die Backpfeifen gebühren.“

    Geh und sei frech zu Deiner Gurke.

  188. @199
    Das Trapp zu den Orks gehen könnte?
    Ist purer Populismus.
    Ist mir natürlich vollkommen fremd.
    Oder weiss der Ali mehr?

  189. Riederwälder Eck

    Kann es sein, dass der ARD-Kommentator ein leichter
    Bayern-Fan ist? Das ist ja nicht auszuhalten.

  190. Wann kommt Gacinovic endlich ?

  191. ZITAT:
    „Ich behaupte mal, Trapp sehen wir ab Sommer an der Säbener Straße.“

    Dann kriegt die Kathi nen Nervenzusammenbruch

  192. Morgen ist Weltuntergang, aber nur in Bayern, hab ich gehört.

  193. „… In Liverpool sitzt der beste Keeper der WM nur auf der Bank…..“

    Der Neuerarm ist im Nebenjob Ersatzwächter in Liverpool? Cool.

  194. ZITAT:
    „Wann kommt Gacinovic endlich ?“

    Der war gut.

  195. ZITAT:
    „… Oder weiss der Ali mehr?“

    Ne. Habe nur gerade Ulreich rum irren sehen. Zudem dürfte für Neuer dürfte nach der Saison Schluss sein.

    Nationaltorwart, CL-Erfahrung, UEFA-Cup-Sieger – passt eigentlich in deren Beuteschema.

  196. ZITAT:
    „Kann es sein, dass der ARD-Kommentator ein leichter
    Bayern-Fan ist? Das ist ja nicht auszuhalten.“

    Der Bartels ist wirklich unsäglich. Beim ersten Tor war er so geschockt, das erst mal kein Ton raus bekam, dann nur erzählt wie schlecht die Bayern das doch verteidigt hätten.
    Beim 1:1 „So antwortet eine Klasse-Mannschaft“.
    Ansonsten 90% über die Bazis oder einzelne Bazi-Spieler.
    Unerträglich der Typ.

  197. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Oma darf mal für Schalke.“
    Hat er das 3-1 gemacht ?“

    Nein. Aber dafür, dass er so selten spielt, fand ich ihn nicht schlecht. Sehr zweikampfstark.

  198. Hertha bettelt…

  199. Riederwälder Eck

    @216 So siehts aus….

  200. ZITAT:
    „Hertha bettelt…“

    Barca auch….

  201. 217 – wie hat sich denn unser Barkok gemacht?

  202. ZITAT:
    „217 – wie hat sich denn unser Barkok gemacht?“

    Ist nicht besonders aufgefallen.

  203. Ja Fickscheiße – die doofen Berliner haben wirklich drum gebettelt. Man.

  204. Gegen DREI Verteidiger. Wie dämlich.

  205. ZITAT:
    „217 – wie hat sich denn unser Barkok gemacht?“

    Der hat verloren, dieser Versager.

  206. Ich kenne nur einen, der jetzt wieder helfen kann.

  207. ZITAT:
    „ZITAT:
    „217 – wie hat sich denn unser Barkok gemacht?“

    Ist nicht besonders aufgefallen.“

    Echt? Schade.
    Dankend.

  208. Kovac wird jetzt defensiv wechseln und Hummels rausnehmen.

  209. Ruhig bleiben, noch ist der Mats auf dem Platz.

  210. @215

    Hoffentlich kommt’s nicht so.
    Nicht zu diesem Scheissverein.
    Ausserdem hast du mir unnötig Angst gemacht.
    Ich bin schon etwas Älter…

  211. ZITAT:
    „SKANDAL!
    https://www.adlermode.com/adle.....r-app

    Igitt – alles Rosa!

  212. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Oder weiss der Ali mehr?“

    „Ne. Habe nur gerade Ulreich rum irren sehen. Zudem dürfte für Neuer dürfte nach der Saison Schluss sein.
    „Nationaltorwart, CL-Erfahrung, UEFA-Cup-Sieger – passt eigentlich in deren Beuteschema.“

    Ebent. Eigentlich ganz einfach,
    Und blöderweise nachvollziehbar, sollte die Eintracht in der nächsten Saison nicht international dabei sein. Plus sein Gehalt stemmen können.

  213. Der Rönnow ist aber auch gut.
    Und der Trapp geht nicht zu Wurst-Uli.

  214. Monstertrade:
    Für Falette würden wir doch Hummels, Müller und Neuer bekommen!

  215. ZITAT:
    „Monstertrade:
    Für Falette würden wir doch Hummels, Müller und Neuer bekommen!“

    Die will doch keiner mehr.

  216. T.B.: „Das hätte man ihm gegönnt, bei aller Neutralität.“

  217. ZITAT:
    „T.B.: „Das hätte man ihm gegönnt, bei aller Neutralität.““

    Ich nicht, bei aller Neutralität.

  218. Von mir aus können die Bazis den Pokal gewinnen und ihn vor drei Touristen am Marienplatz hoch halten. Ich geh morgen ins Kino.

  219. Riederwälder Eck

    ZITAT:
    „T.B.: „Das hätte man ihm gegönnt, bei aller Neutralität.““

    Diese Hofberichterstattung geht mir saumäßig auf die Reuse…

  220. Auuf Hummels … machs noch einmal😁

  221. ZITAT:
    „Hat Berlin Zuschauerausschluß?“

    Also so wirklich „Schwung“ und Unterstützung für das kickende Personal ist halt was anderes, als nur Schals hochzuhalten – bei allem Verständnis, in diese Hütte Stimmung reinzubringen.

  222. ZITAT:
    „T.B.: „Das hätte man ihm gegönnt, bei aller Neutralität.““

    Das war das letzte, was mein Farbfernsehgerät kündete – bevor Blitze vom Himmel hernieder gingen und der erzürnte Herr dem babylonischen falschen Zeugnis ein gerechte Ende setzte.

  223. ZITAT:
    „Auuf Hummels … machs noch einmal😁“

    Leider ist der Ball ununterbrchen in der falschen Spielhälfte.
    Das ist es selbst für den coolen Mats nicht zu schaffen.

  224. denkt dran wen die den Pokal holen oder RB geht die Teilnahme an der EL einen Platz hoch.

    Ok war nicht gut, ausgerechnet von mir, der die echt …..

  225. Was der alte Ribery da noch für Alarm macht, beschämend..

  226. Die Wechsel von Dardai sind strange….

  227. Sind das „Bayern“ Rufe oder kann Bartels Bauchbrüllen?

  228. Hames geht statt Hummels.
    Kovac liebt das Risiko.

  229. Ich schau Sport Inside. Auch nur traurige Themen.

  230. Die Hertha war am Ende leider nur noch mitleiderregend.

  231. *seufz*
    Leider wie befürchtet, dieser DFB-Pokal-Tag.

  232. Die 245 ist wirklich erbaulich.

  233. Pokal kann er. Dieser Kovac

  234. ZITAT:
    „Pokal kann er. Dieser Kovac“

    Und wo hat er es gelernt? Dieser Kovac.

  235. Irgendwo meinte ich vorhin von Kovac gehört zu haben:
    „Wir möchten zum dritten Mal ins Finale.“
    Hat mich irgendwie gestört, diese Aussage, auch wenn ich’s nicht mit einem Link belegen kann.
    Wenn damit sein Bruder und er mit diesem „wir“ gemeint waren, ok.

  236. ZITAT:
    „Irgendwo meinte ich vorhin von Kovac gehört zu haben:
    „Wir möchten zum dritten Mal ins Finale.“
    Hat mich irgendwie gestört, diese Aussage, auch wenn ich’s nicht mit einem Link belegen kann.
    Wenn damit sein Bruder und er mit diesem „wir“ gemeint waren, ok.“

    Ich meine mich zu erinnern, und das ist einige sehr gut gemixte Dark and Stormies her, er hätte in dem Zusammenhang „Robbi“ erwähnt – und hätte noch erklärend das Wort „Bruder“ ins Spiel gebracht, wie zum Schutz, dasa man nicht denkt, er meint Robben.

  237. Falls es noch nicht geposter wurde. Danny da Costa am Sa im Sport Studio.

    https://twitter.com/ZDFsport