DFB-Pokal Wegen Umzug vorläufig außer Betrieb

Herr Aigner. Jubel grenzenlos. Foto: Stefan Krieger.

Herr Aigner. Jubel grenzenlos. Foto: Stefan Krieger.

Die Frankfurter Rundschau zieht auf die nördliche Mainseite um. Deshalb müssen Sie, werter Leser, im Moment auf den üblichen kostenfreien full-coverage-Service verzichten. Wir bitten um Nachsicht und versuchen nach Kräften, das Versäumte nachzuholen. Außerdem ist ein ZwoNull gegen einen mittelprächtigen Zweitligisten kein Grund in Euphorie zu verfallen.

Danke.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Es dauert wohl noch ein paar Monate, bis ich den Liebreiz des Baseler Platzes nicht mehr täglich ertragen darf. Ich schau jetzt erstmal der FR zu und hol mir Anregungen, dann „dürfen“ wir uns wohl auch räumlich neu orientieren.

    Alles Gute!

  2. ich dachte schon es geht um eintracht.de. viel spaß beim packen, see you at galluswarte.

  3. Umzug? Heißt das, die FR verlässt das Depot am Südbahnhof komplett?

    Schade.

  4. alles gute zum umzug nach kamerun!

    schad daß die hertha von den kartoffeln (aka restereampe f) rausgeschmissen wurde.

    ich hatte nach dem berlinspiel (aka wer weiß wozu es gut war) den traum daß der verein des herzens die in ihrem eigenen haus im pokalendspiel zum weinen bringt.

    a pro pos tränen: jetzt vernasche mer erst mal das zweite vom fink vollgeweinte fischbrötchen. auf dem salzigen fisch schmeckt mer das ja gottseidank nicht.

    und auch schad daß man net das bedröbbelte gesicht von heintje dazu goutieren darf.

    dreifachbelastung? quark, dreifachfreude olé

    heimsieg!

  5. Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch.

  6. das ist sehr wohl ein grund für euphorie…wer sich in den letzten jahren ein bisschen mit der eintracht beschäftigt hat weiss doch das gerade spiele gegen 2 ligisten im pokal oder vermeintlich leichte spiele öfter mal in die hose gegangen sind.

    von daher finde ich schon das man euphorisch sein kann…vorallem wenn es jetzt noch zum fck geht;-)

  7. +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

    Biete zwei Karten für das Spiel bei APOEL Nikosia. Natürlich Gästebereich.

    23 Oiro pro Stück.

    +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

  8. ZITAT:

    “ +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

    Biete zwei Karten für das Spiel bei APOEL Nikosia. Natürlich Gästebereich.

    23 Oiro pro Stück.

    +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++ „

    Incl. Flug und Hotel?

  9. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

    Biete zwei Karten für das Spiel bei APOEL Nikosia. Natürlich Gästebereich.

    23 Oiro pro Stück.

    +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++ „

    Incl. Flug und Hotel? „

    Schwimm´ rüber!

  10. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

    Biete zwei Karten für das Spiel bei APOEL Nikosia. Natürlich Gästebereich.

    23 Oiro pro Stück.

    +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++ „

    Incl. Flug und Hotel? „

    Sonst wäre es ja die totale Abzocke, wenn das net drin wäre !!!

  11. ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da.

  12. in den 23 Euros müssen aber auch noch 2 Kästen Bier enthalten sein.

  13. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    schau mal ins Damenklo

  14. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    schau mal ins Damenklo „

    Von da aus schreibe ich grade.

  15. Arbeiten ja eh nur Bärtige da…

  16. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    schau mal ins Damenklo „

    Von da aus schreibe ich grade. „

    immerhin habt ihr ähnliche Interessen

  17. Bin gespannt wen Sissi uns zieht, verlange ein Heimspiel.

  18. Sissi zieht uns auswärts gegen bayern ohe free tv

  19. Ohne Free TV muss das heissen

  20. Weiter Tanzen auf drei Hochzeiten = Euphorie!

    Muss mich nur noch entscheiden, welche Braut ich am Ende vernasche.

  21. Die Murmel hat doch schon gelost, es geht nach Augsburg

  22. Damenklo, Damenklo…

    War das nicht dieses merkwürdige Lied von Helge Schneider?

  23. ZITAT:

    “ Die Murmel hat doch schon gelost, es geht nach Augsburg „

    +1

  24. ZITAT:

    “ Weiter Tanzen auf drei Hochzeiten = Euphorie!

    Muss mich nur noch entscheiden, welche Braut ich am Ende vernasche. „

    Alle. Immer.

    Gefällt mir, wie die Jungs das durchziehen. Gegen die Rothosen – vielleicht wieder mit Okapi, Rosi oder AM14 – einen Sieg einfahren.

  25. Augschburg habe ich Dienstag in Münster gesehen, aktuell sind die gut drauf !

  26. Moin, hat zufälligerweise jemand ne Karte für das Hamburg Spiel über?

    Einfach mal ne Mail an boothffm at gmail.com :)

  27. Hannover hat ja ein Hammerprogramm, die müssen gleich 2x am Wochenende ran:

    Dortmund erwartet Freiburg, der FC Bayern muss gegen Hannover ran und Leverkusen empfängt Hannover.

    Kwelle: http://www.kicker.de/news/fuss.....rwijk.html

  28. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Weiter Tanzen auf drei Hochzeiten = Euphorie!

    Muss mich nur noch entscheiden, welche Braut ich am Ende vernasche. „

    Alle. Immer. „

    Um es am Ende einer langen Saison des Vernaschens mit drei erstklassigen Rassehasen binnen kurzer Zeit aufzunehmen, dafür fehlen mir wirklich Standfestigkeit und Penunzen :)

    Und: ja, wirklich beeindruckend, dass sich bei unseren Jungs so etwas wie Abgezocktheit einstellt. Gefällt mir!

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    Bestätigt. 4. OG.

  30. @28

    In deiner Kwelle steht Bayern gegen Radkappen.

  31. ZITAT:

    “ +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++

    Biete zwei Karten für das Spiel bei APOEL Nikosia. Natürlich Gästebereich.

    23 Oiro pro Stück.

    +++ANGEBOT+++ANGEBOT+++ „

    Anfahrt mit RMV ist da mit dabei, oder?

  32. Der Lakic macht mir Sorgen. Hat der immer noch Rücken? Sah zumindest so aus…

  33. @Eingangsbeitrag: Für mich als über 90 Minuten anwesenden Spielbeobachter war das souveräne Verwalten der frühen Führung und die Demütigung des Gegners nicht etwa durch ein hektisch erschwitztes 6: 0, sondern durch die souveräne Körpersprache im „Hamburg-ist-wichtig“-Modus durchaus überzeugend.

    Was hätten wir früher bei so einem Spiel gezittert. Ich war gestern tiefenentspannt. Euphorie, Baby!

    P.S.: Das mit dem Umzug ist schade. Die feindliche Übernahme reckt ihr ihr widerwärtiges Haupt.

  34. Uiuiuiii…die FR nennt den SingSang aus der Kurve eintönig. Da wird es heute wieder hageln im Forum.

  35. ZITAT:

    “ Uiuiuiii…die FR nennt den SingSang aus der Kurve eintönig. Da wird es heute wieder hageln im Forum. „

    zumal es gleich zwei Beleidigungen in einem Satz sind.

  36. ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Ich folgere: du bist beim Verfassungsschutz.

    Sportjournalist von Verfassungsschutz beobachtet

  37. ZITAT:

    “ Der Lakic macht mir Sorgen. Hat der immer noch Rücken? Sah zumindest so aus… „

    Beim Torabschluss agierte er mindetsens unglücklich. Allerdings habe ich dann in der Zusammenfassung einige Szenen gesehen, in denen er den Ball äußerst geschickt weitergeleitet hat. Immerhin.

  38. ZITAT:

    “ Uiuiuiii…die FR nennt den SingSang aus der Kurve eintönig. Da wird es heute wieder hageln im Forum. „

    Spätestens wenn die den Fernseher drüben einschalten, geht da sowieso nix mehr.

  39. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Ich folgere: du bist beim Verfassungsschutz.

    Sportjournalist von Verfassungsschutz beobachtet

    Richtig. Und zwar im Ramen des „Bock-zum-Gärtner“ Konzeptes. Hat unser Team in NY im Brainstorming erarbeitet.

  40. @Mark

    dann haben sie es gerade wohl verbessert :)

  41. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Ich folgere: du bist beim Verfassungsschutz.

    Sportjournalist von Verfassungsschutz beobachtet

    Richtig. Und zwar im Ramen des „Bock-zum-Gärtner“ Konzeptes. Hat unser Team in NY im Brainstorming erarbeitet. „

    Prima. Hat auch im Finanzbereich sehr gut funktioniert. Weiter so!

  42. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    Bestätigt. 4. OG. „

    Gute Güte. Ich im 3. Wie komme ich aus der Nummer raus?

  43. Plusline AG – unglaublich !

  44. Für dich, Stefan. Als Inspiration.

    Und solltet ihr in Folge des Umzugs eben nur *ein einziges Mal* einen aufgeräumten Schreibtisch haben.

    45 coole und atemberaubende Office-Arbeitsplätze.

  45. ZITAT:

    “ Plusline AG – unglaublich ! „

    Wolle Internetz kaufe?

  46. Mainzer Landstrasse 199 – na ja der deutsche Fachverlag ist auch da in der Kante.

    Empfehlung: Pizzeria 7bello (ist in Fußnähe und Pizza kostet regelmäßig fumf Euro – und schmeckt top!)

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Egal wo Ihr hinzieht: ICH bin schon da. Ätsch. „

    Mainzer 199. Und du bist nicht da. „

    Bestätigt. 4. OG. „

    Gute Güte. Ich im 3. Wie komme ich aus der Nummer raus? „

    Gehe jetzt zum Gallus Kiox und hole Taback und Schantre ein. Treffen im Raucherbereich (Innenhof) in exakt 11 Minuten.

  48. Herrschaften, bin nur 1 S-Bahn-Station entfernt. Werde euch aber verschonen mit Anwesenheit.

  49. ZITAT:

    „Empfehlung: Pizzeria 7bello (ist in Fußnähe und Pizza kostet regelmäßig fumf Euro – und schmeckt top!) „

    bestätigt.

  50. ZITAT:

    “ Heut schaffen die nix mehr „

    Heute?

  51. in der ML199 sitzt ja ne ganze Menge. Der Kärber ist sicher bei der MLP-Drückerkolonne.

  52. Nur noch drei Spiele bis zum Pokalfinale in Berlin. Bis auf Dortmund, Leverkusen, Bayern und ggf. Schalke sollten alle möglichen Gegner zu schlagen sein.

  53. ZITAT:

    “ in der ML199 sitzt ja ne ganze Menge. Der Kärber ist sicher bei der MLP-Drückerkolonne. „

    Die sind ausgezogen. Lustigerweise ins Colosseo, also den ehemaligen FR-Standort neben Herris Wohnturm.

  54. ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag: Für mich als über 90 Minuten anwesenden Spielbeobachter war das souveräne Verwalten der frühen Führung und die Demütigung des Gegners nicht etwa durch ein hektisch erschwitztes 6: 0, sondern durch die souveräne Körpersprache im „Hamburg-ist-wichtig“-Modus durchaus überzeugend.. „

    Fand ich auch. Gefühlte 80% Ballbesitz im Ausruhmodus.

    Lanic übrigens wesentlich präsenter als Flum, der sich meines Erachtens bei Ballbesitz der IV stets gut versteckte und auch sonst wenig konstruktiv war. Hatte den Eindruck, dass DJ ebenfalls der Meinung war, er sei ein Unsicherheitsfaktor und gegen Ende ganz klar nicht mehr LV sondern 6 spielte. Halbzeit 2 zeigte übrigens auch klar, warum immer ein Schwegler oder Rode auf dem Platz stehen sollte.

    Schön übrigens, dass es doch möglich zu sein scheint, Idrissou und Occean gleichzeitig spielen zu lassen. Also nicht, dass ich sie wiederhaben will aber naja.

  55. ZITAT:

    “ Nur noch drei Spiele bis zum Pokalfinale in Berlin. Bis auf Dortmund, Leverkusen, Bayern und ggf. Schalke sollten alle möglichen Gegner zu schlagen sein. „

    Mit Verlaub: Auch die können wir durchaus schlagen. Wird ja nicht immer der Gagelmann pfeifen.

  56. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur noch drei Spiele bis zum Pokalfinale in Berlin. Bis auf Dortmund, Leverkusen, Bayern und ggf. Schalke sollten alle möglichen Gegner zu schlagen sein. „

    Mit Verlaub: Auch die können wir durchaus schlagen. Wird ja nicht immer der Gagelmann pfeifen. „

    oder Winkmann. Brych. Drees. Weiner. Sippel. Mayer. Berg. Perl. Eschweiler.

  57. Ja, können wir. Aber da bin ich ausnahmsweise mal Boccia. Ich schlängel mich auch gerne gegen unattraktive Underdogs bis ins Finale.

  58. ZITAT:

    “ Ja, können wir. Aber da bin ich ausnahmsweise mal Boccia. Ich schlängel mich auch gerne gegen unattraktive Underdogs bis ins Finale. „

    Lese hier schon: Habe Ticket gegen Sandhausen abzugeben. Wegen Kälte.

  59. Ist eigentlich bekannt was der Marco Russ Verletzungmäßig hatte gestern?

  60. ZITAT:

    “ Ja, können wir. Aber da bin ich ausnahmsweise mal Boccia. Ich schlängel mich auch gerne gegen unattraktive Underdogs bis ins Finale. „

    Heimspiel gegen Sandhausen wäre ein Traumlos.

  61. Zum Klassenbuch: Mir kommt der Lakic (Ganz okay) im Vergleich zum Kadlec (So lala) zu gut weg. Ich sehe das genau andersrum.

  62. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur noch drei Spiele bis zum Pokalfinale in Berlin. Bis auf Dortmund, Leverkusen, Bayern und ggf. Schalke sollten alle möglichen Gegner zu schlagen sein. „

    Mit Verlaub: Auch die können wir durchaus schlagen. Wird ja nicht immer der Gagelmann pfeifen. „

    Klar, machbar ist theoretisch alles – nur, Dortmund oder Bayern auswärts müsste jetzt nicht unbedingt sein…wenn gegen die was gehen soll, dann eher schon eher daheim.

    Wenn Wunschkonzert wäre: Heimspiel gegen Klautern oder Effzeh, in Saarbrücken oder gegen Union hätte auch was.

  63. By the way: Bendtner traf gestern im Elfmeterschießen gegen West Bromwich. Bei Regen! Er hat ein wenig was auf den Rippen, okay, gleicht das aber durch perfektes Stellungsspiel wieder aus.

  64. @Alexa – Der Lakic muss doch aufgebaut werden, nachdem er gestern das ganz leere Tor nicht fand …

    Während man Inuis zweites Tor (das nicht anerkannt wurde) als selbstverschuldetes Missgeschick der Eintracht (Kadlec muss da zurück laufen) ansehen kann, so bin ich doch der Meinung das zweite nicht anerkannte Tor (von Kadlec) war absolut regelkonform da das Foul nicht vom Stürmer sondern wenn überhaupt vom Verteidiger ausging.

    Ansonsten war die Katze halt auch im Schongang unterwegs.

    Lakic hatte noch einen schönen Kopfball den (leider) der Bochumer Torwart um den Pfosten lenkte. Summa sumarum hatte er viel Pech, machte aber dennoch Dampf und spielte ein paar kluge Pässe – war schon o.k.

    Egal wer von beiden jetzt besser eingestuft wurde, die eigentliche Erkenntnis des gestrigen Abends für mich ist, dass Joselu definitiv die Nummer 3 ist – denn was Lakic gezeigt hat, war deutlich ansprechender als die letzten Auftritte von Joselu.

    Vielleicht sollten wir demnächst auch mal einen altgedienten Stürmer (so wie Schalke gestern Asa) aus dem Hut zaubern – wie wäre es mit Schädel-Harry!?

  65. Lakic hätte den einen Abpraller ruhig reinmachen können. Ansonsten waren seine Aktionen auch, na ja, eher unglücklich. Zusätzliches Selbstvertrauen dürfte der Auftritt gestern leider nicht gebracht haben. Aber immhin war er fit.

    Das 3:0 von Kadlec hätte zählen müssen. Das war ganz klar ein Foul des Vertreidigers, der sich bei Kadlec einhakt und fallen läßt, um Kadlec ebenfalls zu Fall zu bringen. Der fällt aber nicht, sondern macht das Tor. Und bekommt Freistoss gegen sich gepfiffen.

    Für die nächste Runde wünsche ich mir selbstveständlich ein Heimspiel, von mir aus auch gegen Köln oder Lautern. Auswärts bei denen wird’s knackig. Ein Auswärtsspiel bei Union Berlin hätte was. Da wäre man praktisch unter Freunden. Und wir fahren diese Saison im Pokal eben 2x nach Berlin.

  66. ZITAT:

    „Ich schlängel mich auch gerne gegen unattraktive Underdogs bis ins Finale. „

    Das steht außer jedem Zweifel. Wäre mir auch am liebsten.

  67. schnittschenfresser

    Ja, der Lucky war ziemlich unlucky gestern.

    Abörr was war gästärn loss mit die Rüss? Mon Dieu! So ain Diva!!

  68. ZITAT:

    “ Ja, können wir. Aber da bin ich ausnahmsweise mal Boccia. Ich schlängel mich auch gerne gegen unattraktive Underdogs bis ins Finale. „

    Gegen einen Heimsieg über die Bayern im Viertelfinale hätte ich überhaupt nichts.

  69. ideal wäre jetzt wir Heimspiel gg. Sandhausen/Ingolstadt, Bayern/Dortmund/Leverkusen/Schalke spielen in irgendwelcher Kombination gegeneinander.

  70. Lakic?

    Kam rein um vorne noch einbisserl für Bewegung zu sorgen (was er gut tat), und damit auch mit helfen, dass die Null hinten weiter stand.

    Ohne ihn wäre es zum Ende der 2. HZ noch etwas gemütlicher geworden.

    Nix Rücken, wohl aber Pech im Abschluß (was nicht jedesmal sein alleiniges Verschulden war).

    Und mit ohne Rode, einem Flum und später Lanig im Team geht dann halt auch vergleichsweise weniger offensiv.

    Re. Eintöniger Singsang: nur das Kind beim Namen genannt.

    Bis zum ersten Tor durchaus, im 31I machte mich diese Endlosschleife zwischendurch beinahe schläfrig.

    Danach war aber nicht nur die Eintracht wieder -da-.

  71. @ Stefan

    Bitte den Glas-Adler (gut verpackt) nicht vergessen !

    Vielleicht taucht ja auch der Kicker in irgendeinem Schrank wieder auf?

    Viel Spaß beim Umzug (brr, igitt!)

  72. Sie haben Post

    Eintracht TV heute 18:00 für eine handvoll €

  73. Wen ernennen wir denn zum offiziellen Eintracht TV Tester? Vielleicht ein Anwalt, die haben am meisten Zeit und Geld? CE, geh doch mal ein Zimmer weiter und reaktiviere einen.

  74. ZITAT:

    “ Ja, der Lucky war ziemlich unlucky gestern.

    Abörr was war gästärn loss mit die Rüss? Mon Dieu! So ain Diva!! „

    Der Russ braucht immer ein bisschen Druck, sonst kommt bei ihm der Schlendrian nach 2-3 guten Spielen durch. Der Maggo ändert sich auch nicht mehr. Dachte eigentlich der hätte aus Wolfsburger Zeiten gelernt wie schnell man hinten dran ist.

  75. Geht hier doch um die Eintracht, oder? Nagut!

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....24537.html

  76. @78 – wie schrieb gestern einer so richtig – Maggo ist ganz vorne bei Standards und ganz hinten (auch bei Standards) unbedingt eine Verstärkung. Allerdings wird es äusserst überschaubar, wenn es um seine eigentliche Position im Mittelfeld geht.

    Ihm fehlen halt sowohl die technischen Mittel als auch die Ideen, mit dem Ball am Fuß irgendetwas kreatives einzuleiten. Die Ballverluste sind dann ärglich – weil allesamt selbstverschuldet. Und seine Schüsse aus der Distanz sind noch ärgerlicher.

    Sehe ihn daher nur als Notlösung auf der VI – wenn Schwegler wieder fit ist, sollte er sich wieder hinten in die Abwehr einreihen.

  77. Ich sah Russ gestern nicht schlechter als gegen Stuttgart.

    Ballverluste inklusive.

    Und im Moment auf alle Fälle lieber im Mittelfeld als in der IV.

    Kann es ein, dass die Herren ihn stellenweise mit Barnetta verwechselten?

    Geht ja alles so schnell heutzutage ;)

  78. Ui, der Bert schickt seine HSV-Profis erst man zum Psychologen.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....82623.html

    Stellt euch euren Ängsten. Ab Samstag wirds noch viel schlimmer.

  79. @Ronny B.

    wen meinst du denn mit Katze in der 68?

  80. ZITAT:

    “ Ui, der Bert schickt seine HSV-Profis erst man zum Psychologen.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....82623.html

    Stellt euch euren Ängsten. Ab Samstag wirds noch viel schlimmer. „

    ZITAT aus o.a. Link:

    „Bei den Fragen werden neben Themenkomplexen wie Anerkennung und Status auch persönliche Fragen zum Sexualverhalten gestellt.“

    Letzteres hat weder etwas mit dem Arbeitgeber, noch mit dem Aufgabenkomplex eines Fußball-Spielers zu tun. Was soll das?

  81. Also der VK verbreitet vergleichsweise beim Eindringen in den Strafraum soviel „Schrecken“ als wenn ein Meßdiener die Stammkneipe der Hells Angels betritt. Schade, ein bißchen mehr Durchstzungsvermögen sprich Robustheit täte ihm gut.

  82. „Letzteres hat weder etwas mit dem Arbeitgeber, noch mit dem Aufgabenkomplex eines Fußball-Spielers zu tun. Was soll das?“

    Diese heißen Sabia-Schuhe von Rafa. Da darf schon mal Fragen stellen, finde ich.

  83. Sex ist doch allen Übels Wurzel.

  84. ZITAT:

    “ Ich sah Russ gestern nicht schlechter als gegen Stuttgart.

    Ballverluste inklusive.

    Und im Moment auf alle Fälle lieber im Mittelfeld als in der IV. „

    Sehe ich auch so. IV liegt ihm nicht mehr so.

  85. Da habe ich mir eine Anleihe bei Herrn Ballhorn genommen – der Vaclav Kadlec regelmäßig als „Katze“ tituliert.

    @Lupa: ich war in Stuttgart und habe mich auch dort über die Russ`schen Ballverluste geärgert. Aber es ist wohl eine Frage der Erwartungshaltung. Wenn man statt einem technisch versierten Spielmacher (Schwegler) einen reinen – na ja sagen wir mal wohlwollend – Defensiv-Allrounder auf die VI bekommt, dann tun einem bei manchen Ballverlusten halt die Augen weh. Zugegeben frühere VIer wie Inamoto oder Fink waren auch keine Ballvirtousen.

    Und Barnetta – ja komisch, er hatte auch einige unnötige Ballverluste gestern, da er den Ball in einigen Szenen zu lange hielt statt abzuspielen. Das ist verschmerzbar, wenn es vor dem gegnerischen 16er passiert (z. B. weil er den Abschluß sucht) – aber kann gefährlich werden, wenn es im Mittelfeld passiert (zum Glück konnten die Bochumer mit diesen Geschenken gestern wenig anfangen)

  86. Manchmal frag ich mich, was ihr von Russ erwartet. Dass er kein Schwegler ist, wissen wir ja alle. Er ist halt der Typ rustikaler Sechser. Dieser tut uns meiner Meinung nach aber auch gut.

    Im Spielaufbau bräuchte er mehr Unterstützung von Rode, anders als mit Schwegler müsste er sich mehr ins Passspiel einschalten.

  87. Meine neuer Liebling aus Österreich: Köllerer!

    „Auch Nadals spanischer Landsmann, der derzeitige Weltranglisten-Vierte David Ferrer, wird von Köllerer schwer beschuldigt: „Als ich einmal gegen ihn gespielt habe, hat er zehn Minuten vor Spielbeginn eine geraucht. Dann rennt der im 3. Satz wie aufgezogen, und ich krieche schon am Zahnfleisch daher. Heuer wurde Cilic erwischt und Troicki hat einen Dopingtest verweigert – warum wohl?““ (tennisnet)

    http://www.tennisnet.com/deuts.....er/5193842

  88. ZITAT:

    “ Also der VK verbreitet vergleichsweise beim Eindringen in den Strafraum soviel „Schrecken“ als wenn ein Meßdiener die Stammkneipe der Hells Angels betritt. Schade, ein bißchen mehr Durchstzungsvermögen sprich Robustheit täte ihm gut. „

    Keine Ahnung, wen Du meinst. Den Watzlaff jedenfalls nicht.

  89. @Dieter(85): Das seh ich aber komplett anders..

  90. @DA: Zwei Dumme, ein Gedanke.. ;-)

  91. Watschlaff gestern ein Tor, einmal Pfosten, womöglich noch ein Tor wenn Inui nicht so eigensinnig gewesen wäre. Klar, da kann man schon mal vorsorglich Angst haben.

  92. Wenn man sich die Saison mal so anschaut ist das alles doch mehr als nur OK:

    – 2 knappe Niederlagen gegen die 2 großen der Liga (kann passieren)

    – 1 Niederlage gg Berlin (dumm gelaufen)

    – 1 Punkt in Stuttgart (war ja nicht immer so)

    – und alles andere souverän weggehauen (= 7 Siege bei nur einem Gegentor)

    – Sturm (=Kadlec) schießt wieder Tore!

    – Und dabei zwei wichtige Stammspieler länger verletzt und ein dreckiges Auftaktprogramm!

    Hätt ich mit Kusshand vor der Saison so unterschrieben….

  93. ZITAT:

    “ @ 93 Nämlich? „

    Er ist ungeheuer schnell, geht immer den ballführenden Verteidiger bzw. Torwart an und zwingt diese zu Fehlern (gestern mindestens dreimal passiert, dass der Ball von den Pottlern panisch ins Aus gebolzt wurde). Er ist kopfballstark und geschickt im Zweikampf z.B. vor seinem Tor, das zu Unrecht abgepfiffen wurde.

    Jedenfalls ist er deutlich besser als alles, was bei uns in den letzten 18 Jahren im Sturm rumgefallen ist.

  94. @98 – na Tony war vielleicht noch etwas stärker … ;-)

  95. ZITAT:

    “ @98 – na Tony war vielleicht noch etwas stärker … ;-) „

    Deshalb hat Holger ja auch 15 JAhre gesagt und nicht 20 ;)

  96. @99/100: Ich hab auf jeden Fall gemeint, der beste Stürmer nach Tony Yeboah ;-)

  97. ZITAT:

    „… und geschickt im Zweikampf z.B. vor seinem Tor, das zu Unrecht abgepfiffen wurde.“

    Ich möchte dem Holger zwingend beipflichten.

    Alleine auf’s Tor zulaufende Eintrachtstürmer. Seit Jahren werden wir da mit unvermittelt einsetzendem Muffensausen, selbst bei der einst leidenschaftslosen Natter, konfrontiert.

    Und jetzt haben wir diesen Jungspund, der staubtrocken und humorlos einschweißt.

    Wüsste also nicht, was es da zu meckern gibt.

  98. Notorische Nörgler!

  99. schnittschenfresser

    @98: Bin da 100%ig bei Dir. Auffallend war, wie wenig Bälle der in der 1HZ gekriegt hat. Der Inui hat gern mit dem Aigner gespielt und umgekehrt, bloß mit dem Watzlaff wollt keiner spielen. 2HZ wurds dann besser, und dann war er gefährlich und hat auch ein reguläres Tor gemacht, welches aberkannt wurde. Ziemlich gefährlicher Meßdiener, der….

  100. @102

    Ich war auch sehr überrascht als er da das vermeintliche 3:0 reinschweisst. Sowas sind wir wahrlich nicht gewohnt.

    Und klar, natürlich kann Kadlec sich verbessern. Aber wer allen Ernstes behauptet, er hätte den heutigen Stand (Leistung/Spielweise/Quote) nicht bei Transferabschluss blind unterschrieben, dem ist nicht mehr zu helfen….

  101. ZITAT:

    “ By the way: Bendtner traf gestern im Elfmeterschießen gegen West Bromwich. Bei Regen! Er hat ein wenig was auf den Rippen, okay, gleicht das aber durch perfektes Stellungsspiel wieder aus. „

    den würde ich immer noch gerne bei uns sehen.

    wenn wir weiter so millionen scheffeln können wir demnächst auch mal unvernünftig shoppen gehen ;-)

  102. @89

    Naja Ronny, mir reicht halt, dass er sowohl mit dem Kopf als auch neuerdings dem Fuß Tore machen kann, mittlerweile auch -Mittelfeld- kann, und -wenn er selbst kein Tor macht- *zumindest* eins mit einleitet wie gestern das 1:0.

    Keine schlechte Ausbeute fürs Geld.

  103. Ich hätte ja lieber, daß in der Stunde des Erfolges von Vereinsoffiziellen die wirklich regelmäßig skandalöse Pfeiferei mal thematisiert wird. Nach einem Sieg lässt sich darüber glaubwürdiger grollen.

    Gebe zu, hier mittlerweile veritablen Verschwörungstheorien anzuhängen.

    Und da muss ich gar net damit anfangen, daß die ohnehin leidlich überschaubare Anzahl von Elfern FÜR uns in den letzten Jahren nur gepfiffen wurde, wenn sie eh keine Relevanz für den Spielausgang hatte (sprich: nach klarem Rückstand oder klarer Führung) derweil GEGEN uns die Pfeife im Mund von chronischer Ausatmerei befallen war.

    Lasse mir gerne vorwerfen, daß meine Eintrachtbrille hierbei heftig beschlagen ist.

    Aber vielleicht empfinden andere ja ebenso.

  104. Na, habt Ihr Bestandskunden auch schon alle Anmelde-Szenarien für das Single Sign On durchgespielt?

  105. Durchaus angenehm so ein paar Minuten mit der Murmel im Innenhof

  106. Off Topic

    Ich vermute mal, dass mit Start von Eintracht-TV, es künftig keine kostenlosen Videos der Pressekonferenzen von Stefan bzw. Der FR, gibt!?!?

  107. Der HSV am Sa. ist wichtig. Alle reden von Glanz und Erfolg, aber wir sind 13. mit sieben Punkten. Acht Punkte weg von der Schämpiens- Lieg. Ein Dreier ist Pflicht.

  108. ZITAT:

    “ Off Topic

    Ich vermute mal, dass mit Start von Eintracht-TV, es künftig keine kostenlosen Videos der Pressekonferenzen von Stefan bzw. Der FR, gibt!?!? „

    Warum? Soll ich dafür kassieren?

  109. lass dich in Bonis bezahlen, die Murmel liefert täglich

  110. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Off Topic

    Ich vermute mal, dass mit Start von Eintracht-TV, es künftig keine kostenlosen Videos der Pressekonferenzen von Stefan bzw. Der FR, gibt!?!? „

    Warum? Soll ich dafür kassieren? „

    Nee, natürlich nicht! Könnte mir aber vorstellen, dass dies nicht gewünscht ist bzw. Untersagt wird. Die wollen doch schließlich damit Geld verdienen.

  111. ZITAT:

    “ Ich hätte ja lieber, daß in der Stunde des Erfolges von Vereinsoffiziellen die wirklich regelmäßig skandalöse Pfeiferei mal thematisiert wird. Nach einem Sieg lässt sich darüber glaubwürdiger grollen.

    Gebe zu, hier mittlerweile veritablen Verschwörungstheorien anzuhängen.

    Und da muss ich gar net damit anfangen, daß die ohnehin leidlich überschaubare Anzahl von Elfern FÜR uns in den letzten Jahren nur gepfiffen wurde, wenn sie eh keine Relevanz für den Spielausgang hatte (sprich: nach klarem Rückstand oder klarer Führung) derweil GEGEN uns die Pfeife im Mund von chronischer Ausatmerei befallen war.

    Lasse mir gerne vorwerfen, daß meine Eintrachtbrille hierbei heftig beschlagen ist.

    Aber vielleicht empfinden andere ja ebenso. „

    Ich hatte ja neulich schon mal in die Runde geworfen, wer sich an den letzten FÜR uns zu Unrecht erfolgten Pfiff erinnern kann.

  112. ZITAT:

    Nee, natürlich nicht! Könnte mir aber vorstellen, dass dies nicht gewünscht ist bzw. Untersagt wird. Die wollen doch schließlich damit Geld verdienen. „

    Das ist eine PRESSEkonferenz. Wenn die das verbieten, wird niemand hingehen, der Fragen stellt. Glaube nicht, dass die Eintracht so drauf ist.

  113. ZITAT:

    Ich hatte ja neulich schon mal in die Runde geworfen, wer sich an den letzten FÜR uns zu Unrecht erfolgten Pfiff erinnern kann. „

    Letztes Kadlec-Tor. War Abseits (Vorlage Aigner). Pfiff aber zum Anstoß. Grobes Unrecht.

  114. ZITAT:

    “ Foul von Kadlec, sagt der ARD Mann.

    http://www.dailymotion.com/vid.....t?start=15

    Der hatte eh einen Dubben. Wenn ich nicht dagewesen wäre, hätte ich nach dem Bericht gedacht,die hätten uns an die Wand gespielt. Das möglicherweise Abseitstor haben sie gleich ganz weggelassen. Schlimmer als das ZDF.

  115. Das kann man übrigens auch gebührenfinanziert und ganz offiziell erlaubt gucken.

    http://www.ardmediathek.de/das.....d=17296128

  116. ZITAT:

    “ Der HSV am Sa. ist wichtig. Alle reden von Glanz und Erfolg, aber wir sind 13. mit sieben Punkten. Acht Punkte weg von der Schämpiens- Lieg. Ein Dreier ist Pflicht. „

    Von Cl redet doch höchstens der HSV nach dem glorreichen Sieg im Pokal und dem zweiten Heilsbringer aus den Niederlanden.

  117. @ARD Zusammenfassung
    Das lag daran dass Eintracht Hasser Beckmann den Ü-Wagentyp zusammengefaltet hat

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich hatte ja neulich schon mal in die Runde geworfen, wer sich an den letzten FÜR uns zu Unrecht erfolgten Pfiff erinnern kann. „

    Letztes Kadlec-Tor. War Abseits (Vorlage Aigner). Pfiff aber zum Anstoß. Grobes Unrecht. „

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich hatte ja neulich schon mal in die Runde geworfen, wer sich an den letzten FÜR uns zu Unrecht erfolgten Pfiff erinnern kann. „

    Letztes Kadlec-Tor. War Abseits (Vorlage Aigner). Pfiff aber zum Anstoß. Grobes Unrecht. „

    Das war ein englischer Schiri. Das gildet nicht.

  119. Ich muss leider zugeben, dass Kadlec einen Tick besser als Bendtner zu sein scheint. Scheinbar wurde der wirklich vorher beobachtet. Also nicht nur im Internet.

    Das konnte ich ja nicht ahnen….

  120. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich hatte ja neulich schon mal in die Runde geworfen, wer sich an den letzten FÜR uns zu Unrecht erfolgten Pfiff erinnern kann. „

    Letztes Kadlec-Tor. War Abseits (Vorlage Aigner). Pfiff aber zum Anstoß. Grobes Unrecht. „

    Das gildet nicht. Das war kein Schiri aus dem Mafiaverband. Marriner war wohl nicht entsprechend gepolt.

  121. ok. hätte vorher mal aktualisieren sollen.

  122. @Lupa – ich bin unbedingt froh dass er da ist, weil er ein Spieler ist, der 100% für die Eintracht gibt.

    Aber offen gestanden würde er in meiner höchstpersönlichen Top-Adler Elf 2013/14 leider nur auf der Bank sitzen:

    Trapp

    Jung – Zambrano – Anderson – Oczipka

    Schwegler – Rode

    Aigner – Meier – Inui

    Kadlec

  123. Angeblich gibt es bei den PKs nicht mal Schnittchen. Sähe der Eintracht ähnlich, etwas zu veranstalten bei dem keiner kommen mag.

  124. ZITAT:

    “ Angeblich gibt es bei den PKs nicht mal Schnittchen. Sähe der Eintracht ähnlich, etwas zu veranstalten bei dem keiner kommen mag. „

    Haltstopp! Es gibt nicht IMMER Schnittchen. Meist schon.

  125. ZITAT:

    “ Der HSV am Sa. ist wichtig. Alle reden von Glanz und Erfolg, aber wir sind 13. mit sieben Punkten. Acht Punkte weg von der Schämpiens- Lieg. Ein Dreier ist Pflicht. „

    Leider spiegel das Tabellenbild die augenblicklicken Erfolge (nur 1 Niederlage aus den letzten 8 Spielen, 6 Siege, 5x zu null gespielt, 4 Gegentore) nicht wider. Da wäre ein Dreier gegen den HSV hilfreich und fast tatsächlich schon Pflicht.

  126. Im Zweifel für den Stürmer. Wenns mal passiert soll’s ein Treppenwitz sein ?

  127. Also wie dieser Kommentator die Fehlentscheidung des Schiris selbstherrlich und ahnungsfrei (auch möglich: missgünstig) als „völlig korrekt“ umdeutet, ist echt ärgerlich. Das „Kadlec-Foul“ war sowas von umgekehrt, umgekehrter geht gar nicht.

  128. mwa – Darmstadt 98 hat gestern das Spielfeld rechts und links um 2 Meter verkleinert – was wohl regelkonform sei…?

    Sah aus wie ein langezogener Schlauch.

    Gibt es da keine Spielfeld Vorgaben vom DFB?

  129. ZITAT:

    “ mwa – Darmstadt 98 hat gestern das Spielfeld rechts und links um 2 Meter verkleinert – was wohl regelkonform sei…?

    Sah aus wie ein langezogener Schlauch.

    Gibt es da keine Spielfeld Vorgaben vom DFB? „

    Doch. Breite zwischen 45 und 90 m

    Länge zwischen 90 und 120m.

    Bei internationalen Spielen 68 x 105

  130. ZITAT:

    “ Also wie dieser Kommentator die Fehlentscheidung des Schiris selbstherrlich und ahnungsfrei (auch möglich: missgünstig) als „völlig korrekt“ umdeutet, ist echt ärgerlich. Das „Kadlec-Foul“ war sowas von umgekehrt, umgekehrter geht gar nicht. „

    glatt rot !! für den Abwehrspieler! wegen Verhinderung einer klaren Torschangse, war letzter Mann.

  131. Beckmann ist Eintrachthasser?

    Sehr schön! Das untermauert meine nicht mehr steigerbare Abneigung gegen diesen unerträglichen Labersack!

  132. ZITAT:

    “ Leider spiegel das Tabellenbild die augenblicklicken Erfolge (nur 1 Niederlage aus den letzten 8 Spielen, 6 Siege, 5x zu null gespielt, 4 Gegentore) nicht wider. Da wäre ein Dreier gegen den HSV hilfreich und fast tatsächlich schon Pflicht. „

    Wenn ich mir für das Wochenende etwas wünschen dürfte, wären das Niederlagen für Wolfsburg, Bremen und Stuttgart, Unentschieden zwischen FCA-BMG, HOF-S04, Hertha-M05 und natürlich einen Sieg für uns. Danach sähe die Tabelle aus unserer Sicht schon deutlich rosiger aus.

    Aber Fußball ist ja bekanntlich kein … ach, den Rest spare ich mir.

  133. Gestern Abend soll Kadlec am Trikot gezupft haben. Konnte ich weder im Ruckelstream noch im Bericht erkennen. Aber zum Glück gibt es da ja noch den Reporter, der einen entsprechend aufklärt. Hätte ich ads Spiel nicht gesehen, wäre ich nach dem Bericht auch davon ausgegangen, dass wir bis auf die Minute 24 und 25 rein gar nichts zustande gebracht hätten.

    Aber so bin ich sehr zufrieden. Ganz souverän runtergespielt.

    Jetzt ist Hamburg wichtig! Hoffentlich gibt es da keinen Trainerwechselschub. Klappt ja nicht immer mit nem neuen Trainer.

  134. „glatt rot !! für den Abwehrspieler! wegen Verhinderung einer klaren Torschangse, war letzter Mann.“

    verhinderung? der hat das ding doch gemacht.

    vorteil, tor, anstoß. feddisch.

  135. ZITAT:

    “ @Lupa – ich bin unbedingt froh dass er da ist, weil er ein Spieler ist, der 100% für die Eintracht gibt.

    Aber offen gestanden würde er in meiner höchstpersönlichen Top-Adler Elf 2013/14 leider nur auf der Bank sitzen:

    Trapp

    Jung – Zambrano – Anderson – Oczipka

    Schwegler – Rode

    Aigner – Meier – Inui

    Kadlec „

    Mir fällt hier nur auf das bis auf Kadlec alle Spieler bereits letztes Jahr regelmäßig (immer?) genau so gebracht wurden. Ich bleib dabei Barnetta statt Inui und Russ statt Schwegler!

  136. mal was anderes: bin ich der einzige, der gestern bei zimmermann KEINEN elfmeter gesehen hat?

  137. Danke CE 136 – das lässt dann doch deutlichen Spielraum für kreative Maßnahme wie die der Lilien gestern…

    @Nikkl – Barnetta und Inui haben ihre individuellen Stärken, gestern war Inui sicherlich der stärkere von den beiden, aber ich konzediere, dass auch Barnetta unbedingt ein Guter ist, den man auf der Position bringen kann.

    Aber Russ statt einem (gesunden) Schwegler? Was kann ein Marco Russ, was ein Schwegler nicht besser kann???

  138. ZITAT:

    “ mal was anderes: bin ich der einzige, der gestern bei zimmermann KEINEN elfmeter gesehen hat? „

    nein, den kann man durchaus geben

  139. schnittschenfresser

    @120: Der Idiot, der das kommentiert hat, sollte mal ein wenig reflektieren.

    Okay, das Spiel der Eintracht sah ein wenig behäbig aus (nicht nur wegen Russ), aber normal muss man das mit 4 oder 5 oder 6 Toren gewinnen. Ich war jedenfalls gestern Abend nicht nervös, Aber wie dieser Fernseh-Affe die Bochumer schön redet, das hat ja mit der Realität mal garnix zu tun.

  140. ZITAT:

    “ mal was anderes: bin ich der einzige, der gestern bei zimmermann KEINEN elfmeter gesehen hat? „

    Nach der 12. Zeitlupe, ja vielleciht. Auf dem Platz hätte wir den alle gepfiffen.

  141. Ich kam ja erst nach 14 Minuten in den Block, aber als die Bochumer die (für mich) erste Torchance hatten, stand da oben eine 82 auf dem Würfel.

  142. Wie schnell sich die Zeiten ändern.

    So wie Russ im Moment spielt, ist Schwegler erst einmal meilenwert entfernt von der Mannschaft und der nächste, der jetzt nicht mehr unantastbar ist, ist Meier. Den wird Veh erst wieder topfit bringen.

    Barnetta überzeugt im Zentrum wirklich deutlich mehr als am Flügel und versteht es spielerisch deutlich mehr Impuls als Meier zu geben. Dessen überragender Abschluss scheint mir auch wegen Kadlec nicht mehr so wertvoll zu sein. Auch Aigner macht nahezu jeden Chance rein. Für mich könnte die Lösung sein, vorne zwischen Barnetta, Meier und Kadlec zu rotieren, wobei Alex jeweils für die beiden anderen einrücken kann.

    Und wenn man Inui alle fünf Spiele zeigen will, dass er sich weiter anstrengen soll, rückt Barnetta nach links.

    Das ganze passt so richtig gut.

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mal was anderes: bin ich der einzige, der gestern bei zimmermann KEINEN elfmeter gesehen hat? „

    Nach der 12. Zeitlupe, ja vielleciht. Auf dem Platz hätte wir den alle gepfiffen. „

    Aber auch hier war die Kommentierung der ARD überragend peinlich.

    Wie die sich geweigert haben, einzusehen, dass sie sich geirrt haben, war dermaßen ärgerlich. Der Scholl ist für mich nur noch ein Ärgnernis. Da ist ja der Kahn ein Intellektueller.

  144. @149. Es ist gut – dass die Eintracht endlich mal wieder Alternativen hat, die – wenn sie gefordert sind – auch die erste Elf gut vertreten können.

    Zur Offensive: Ich würde auch Rosi und Lakic – situativ – immer mal wieder bringen.

    Insgesamt muss man sagen, dass der Kader dieses Saison sich wirklich sehen lassen kann.

  145. ZITAT:

    “ @149. Es ist gut – dass die Eintracht endlich mal wieder Alternativen hat, die – wenn sie gefordert sind – auch die erste Elf gut vertreten können.

    Zur Offensive: Ich würde auch Rosi und Lakic – situativ – immer mal wieder bringen.

    Insgesamt muss man sagen, dass der Kader dieses Saison sich wirklich sehen lassen kann. „

    Wir haben nur Luxusprobleme… ich würd ma gern wissen was im HSV-Block im moment so abgeht ;-)

    uns gehts gut!!

    Europaaabogaaalllll

  146. Wie lange issen jetzt eigentlich noch wegen Unfug geschlossen ?

  147. Lohnt sich das neue Boris Becker-Buch? Klingt ja schon spannend.

  148. ZITAT:

    “ sozialistisches Auftreten

    http://www.eintracht.de/meine_...../11198304/

    Sehr gut. Gleich mal Kadd vom Neeko kaufen, dann zum Container am Samstag und ich kann so tun als wäre ich da gewesen

  149. FR-Klassenbuch zu Kadlec:

    “ Schloss direkt nach Widderanpfiff überhastet ab, schoss ans Außennetz. „

    Wenn’s vom Ballhorn wäre, würde ich an Absicht glauben.

  150. ich muss mich einem meine Vorredner anschliessen, die Bewertungen für Lakic und Kadlec wurden beim Druck wohl vertauscht.

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mwa – Darmstadt 98 hat gestern das Spielfeld rechts und links um 2 Meter verkleinert – was wohl regelkonform sei…?

    Sah aus wie ein langezogener Schlauch.

    Gibt es da keine Spielfeld Vorgaben vom DFB? „

    Doch. Breite zwischen 45 und 90 m

    Länge zwischen 90 und 120m.

    Bei internationalen Spielen 68 x 105 „

    Das ist ja allerliebst. Schlage für den Stadionnebau 90 x 90m vor. Da verlieren alle anderen immer die Orientierung – von wegen vorne / hinten / links / rechts. Heimsiege Heimsiege Heimsiege.

    Und eine zeitgeistliche soziale Komponente hats auch: Die sozial Schwachen sind genau so nache am Zentrum der Gesellschaft wie diese imperialistischen Ausbeuter.

  152. Gerade mal wieder drüben reingelesen. Auch dort hat man der Feingeisterei den Zahn gezogen.

  153. ZITAT:

    “ Also der VK verbreitet vergleichsweise beim Eindringen in den Strafraum soviel „Schrecken“ als wenn ein Meßdiener die Stammkneipe der Hells Angels betritt. Schade, ein bißchen mehr Durchstzungsvermögen sprich Robustheit täte ihm gut. „

    Gestern beim Eindringen in den Strarfraum. Abwehrspieler vor sich, ausgetanzt mit Übersteiger und batch die Kugel an den Pfosten genagelt. Ich weiß nicht, was für Spiele Du da anschaust, die Eintracht kann es nicht sein.

  154. ZITAT:

    “ „glatt rot !! für den Abwehrspieler! wegen Verhinderung einer klaren Torschangse, war letzter Mann.“

    verhinderung? der hat das ding doch gemacht.

    vorteil, tor, anstoß. feddisch. „

    Blödsinn.

    tor, rot IV, 11m, nochmal tor, anstoß, feddisch

  155. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also der VK verbreitet vergleichsweise beim Eindringen in den Strafraum soviel „Schrecken“ als wenn ein Meßdiener die Stammkneipe der Hells Angels betritt. Schade, ein bißchen mehr Durchstzungsvermögen sprich Robustheit täte ihm gut. „

    Gestern beim Eindringen in den Strarfraum. Abwehrspieler vor sich, ausgetanzt mit Übersteiger und batch die Kugel an den Pfosten genagelt. Ich weiß nicht, was für Spiele Du da anschaust, die Eintracht kann es nicht sein. „

    Wo er „überhastet“ ans Außennetz schießt war die Durchsetzung auch extrem schwach ^^

  156. @Dieter das ist so durschaubar und billig was du da treibst… wenn du irl auch so bist kann man wohl nichts machen, wenn nicht lass es doch bitter hier auch sein. dazke!

  157. Die gemeine Bloglinie.

    Wann hört das nur endlich auf?

  158. ZITAT:

    “ Die gemeine Bloglinie.

    Wann hört das nur endlich auf? „

    Nach Bendtners erstem Harick für uns.

  159. Ihr seiT doch alle schon voll.

  160. Sind da irgendwelche Umzugsäppler im Umlauf?

  161. schnittschenfresser

    Ich geb mir alle Mühe, Neeko

  162. ZITAT:

    “ Beckmann ist Eintrachthasser?

    Sehr schön! Das untermauert meine nicht mehr steigerbare Abneigung gegen diesen unerträglichen Labersack! „

    ehemaliger Kabelträger, der alles bumst, was nicht bei 1 auf dem Baum ist

  163. „ehemaliger Kabelträger, der alles bumst, was nicht bei 1 auf dem Baum ist“

    Aha! Warst du auch mal Kabelträger?

  164. Ich bin ja großer Beckmann-Fan. Wird leider sehr unterschätzt, der Gute.

  165. ZITAT:

    “ Ich bin ja großer Beckmann-Fan. Wird leider sehr unterschätzt, der Gute. „

    Du warst scheinbar schnell aufm Baum.

  166. Außerdem: Promiskuität ist kein Verbrechen, liebe Sportsfreunde.

  167. ZITAT:

    “ „ehemaliger Kabelträger, der alles bumst, was nicht bei 1 auf dem Baum ist“

    Aha! Warst du auch mal Kabelträger? „

    Eher „alles“.

  168. Thorsten Kinhöfer. Schon verloren.

  169. Habt ihr eigentlich auch alle dieses fette Dauergrinsen im Gesicht, wenn ihr an die Eintracht denkt?

    Meine Kollegin hat mich die Tage schon gefragt, ob ich im Lotto gewonnen hätte. Kaum Grundaggressivität, kein Genervtsein, keine zynischen Kommentare und Gemeinheiten mehr..

    Hab ihr allerdings zu verstehen gegeben, dass sie sich bloss nicht zu früh freuen soll. Die dumme Sau.. ;-)))

  170. ZITAT:

    “ Thorsten Kinhöfer. Schon verloren. „

    Letztes Spiel, der Eintracht das er gepfiffen hat:

    Saisonauftakt gegen Leverkusen letztes Jahr.

    Na das kann ja was werden….

  171. Hält die Eintracht sich auch Sklaven? Oder ist das eine spezielle Katarische Verhaltensweise?

  172. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Thorsten Kinhöfer. Schon verloren. „

    Letztes Spiel, der Eintracht das er gepfiffen hat:

    Saisonauftakt gegen Leverkusen letztes Jahr.

    Na das kann ja was werden…. „

    Schiedsrichter:

    Thorsten Kinhöfer (Herne) Note 5

    vertraute bei zwei schwerwiegenden Fehlentscheidungen zweimal auf seine Assistenten, pfiff in der 23. Minute ein Tor von Aigner zurück, weil Rode angeblich hinter der Auslinie einen Pass geschlagen hatte, verzichtete in der 38. Minute auf den Elfmeterpfiff, als Leno Meier im Strafraum zu Fall brachte.

  173. Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was?

  174. ZITAT:

    “ Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was? „

    Albert, ich finds süss, dass ausgerechnet du von Fixierung redest. Wie gehts denn Kajo und der Schnalle vom vdV?

  175. ZITAT:

    “ Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was? „

    Der Eintracht nicht. Denen, die sich sonst darüber beklagen, dass immer die anderen (alle) über alles vorab! jammern und weinen, offensichtlich schon.

    Ich finde das geht in Ordnung.

  176. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was? „

    Albert, ich finds süss, dass ausgerechnet du von Fixierung redest. Wie gehts denn Kajo und der Schnalle vom vdV? „

    Ja ja, der Schiri hat’s wieder verpfiffen.

  177. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was? „

    Der Eintracht nicht. Denen, die sich sonst darüber beklagen, dass immer die anderen (alle) über alles vorab! jammern und weinen, offensichtlich schon.

    Ich finde das geht in Ordnung. „

    Ausgerechnet (sic!) die, die anderen Träneneimer empfehlen, heulen über Schiedsrichter. So treffen wir uns schließlich alle am Träneneimer wieder. Das hat was.

  178. Eben Mail mit Werbung für Eintracht TV bekommen. Zum Angebot wird auch gehören, Spiele in voller Länge nach Abpfiff gugge zu können. Das allein ist schon ein Abo-Grund. Schöne Spiele nochmal zu sehen. Oder ein Spiel, das man nicht live sehen konnte. In den Zusammenfassungen geht doch zu viel unter. Z.B. Bremen dieses Jahr, in WOB letztes, da war in der FR zu lesen, wie überlegen die Eintracht war, dass der Ball minutenlang in den eigenen Reihen zirkulierte, ohne dass der Gegner rankommen konnte usw. – und in den Zusammenfassungen sieht man stattdessen immer nur in endloser Wiederholung die fünf Halbchancen, die die annern hatten. Nur verloren gegangene Spiele werde ich nie nachträglich (nochmal) ansehen. Das halte ich nicht aus. Ich ertrage es noch nicht einmal, die Sportschau zu gucken, wenn ich weiß, dass die Eintracht verloren hat.

  179. Watzlein! Hast du es dir schön gemacht im neuen Büro? Alle FengShuiRegeln befolgt?

  180. ZITAT:

    “ Watzlein! Hast du es dir schön gemacht im neuen Büro? Alle FengShuiRegeln befolgt? „

    Natürlich nicht. Aber die Gegend hat Charme. Ein toller Penny, jede Menge indische Pizzas, das Kiosk an der Galluswarte.

    Gut, die Damen vermissen Allnatura, aber das gleicht die Murmel durch ihren Charme locker aus.

  181. ZITAT:

    “ … das Kiosk an der Galluswarte. „

    Da ich dort täglich vorbeifahre, hupe ich mal. Kannst dann gerne zurück prosten.

  182. „Gut, die Damen vermissen Allnatura, aber das gleicht die Murmel durch ihren Charme locker aus.“

    Dessen bin ich mir sicher.

  183. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wie man sich so auf Schiedsrichter fixieren kann, bleibt mir rätselhaft.

    Oder bringt das was? „

    Albert, ich finds süss, dass ausgerechnet du von Fixierung redest. Wie gehts denn Kajo und der Schnalle vom vdV? „

    Ja ja, der Schiri hat’s wieder verpfiffen. „

    wir haben das Spiel sogar gewonnen Trotzdem. Hast vermutlich nicht mitbekommen vor lauter Klatschpresse auswendig lernen.

  184. geil. donnerstags jetzt warm up an der galluswarte. mit binding export!

  185. „wir haben das Spiel sogar gewonnen Trotzdem. Hast vermutlich nicht mitbekommen vor lauter Klatschpresse auswendig lernen.“

    Das kann echt sein.

  186. Für DJ Ergänzungsspieler:

    „Marin verrät: „Eintracht Frankfurt wollte mich“

    Das wäre ein echter Hammer-Transfer gewesen: Marko Marin wäre um ein Haar bei Eintracht Frankfurt gelandet.

    Der Ex-Nationalspieler, der im Sommer auf Leihbasis von Chelsea zum spanischen Erstligisten FC Sevilla gewechselt ist, sagt im Interview mit SPORT BILD: „Frankfurt hatte angefragt. Das hätte ich auch gemacht. Ich bin seit meinem sechsten Lebensjahr Eintracht-Fan, liebe die Stadt Frankfurt, in der ich groß geworden bin. Aber einige Gründe haben dagegengesprochen, auf die ich nicht näher eingehen möchte.“

    http://sportbild.bild.de/SPORT.....-mich.html

  187. ZITAT:

    “ geil. donnerstags jetzt warm up an der galluswarte. mit binding export! „

    Gibt’s kein Bier dort?

  188. „Das hätte ich auch gemacht. Ich bin seit meinem sechsten Lebensjahr Eintracht-Fan, liebe die Stadt Frankfurt, in der ich groß geworden bin.“

    Alles gelogen, der is nie groß geworden.

  189. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ geil. donnerstags jetzt warm up an der galluswarte. mit binding export! „

    Gibt’s kein Bier dort? „

    an den lokalen wasserhäusche trinkt mer des so.

  190. Aber Binding und dann auch noch Export?

  191. Eine epochale 200

  192. mwa:

    Das neue FgV hat ja ein goldiges Titelbild.

    Europäisch unterwegs, eine picke-packe volle Kranich-Gangway, und jemand -ich vermute Djakpa- verpasst dem Lionti ein paar Hasenöhrchen

    Eins weiter vorne, und es wäre der große VV gewesen.

    *easily amused momentan*

  193. Im HSV-Blog (Matz ab) plant man mit einem Sieg bei uns am „Sonnabend“ und will dann darauf aufbauen. Pffff…

  194. „Sonnabend“ gibts einen auf den hanseatischen Sack.

  195. ZITAT:

    “ Frankfurt hatte angefragt. Das hätte ich auch gemacht. Ich bin seit meinem sechsten Lebensjahr Eintracht-Fan, liebe die Stadt Frankfurt, in der ich groß geworden bin. Aber einige Gründe haben dagegengesprochen, auf die ich nicht näher eingehen möchte.“

    Einige Gründe = das Gehalt, das Gehalt und … das Gehalt.

    Wahrscheinlicher ist aber, dass er hier einmal zu oft „Fickzwerch“ gelesen und damit der Blog-G erneut einen epochalen Transfer versaut hat.

  196. „Wahrscheinlicher ist aber, dass er hier einmal zu oft “Fickzwerch” gelesen und damit der Blog-G erneut einen epochalen Transfer versaut hat.“

    Da Marin sehr netzaffin ist, glaube ich, dass das stimmt.

  197. Mir gefällt aber, dass Hübner überhaupt an so etwas denkt.

    Bruchhagen wäre gar nicht erst auf die Idee geommen, da anzufragen. Bruno sagt halt: Fragen kost nix.

    Schade, kicken kann er ja und in unser System hätte er auch gepasst….

  198. Der Boulevard ist auch nicht mehr das, was er einmal gewesen sein soll. Eben im HR Takas hübsche Frau Nana (nein, keine griechische Sängerin) und seinen kleinen Sohn im Eintracht-Trikot gesehen. Süüüß.

  199. Für meinen Geschmack hat Marin das Hinfallen zu sehr kultiviert.

  200. Da ist uns ja einer (MM) erspart geblieben, wobei „erspart“ genau passt.

  201. ZITAT:

    “ Eine epochale 200 „

    Wahrhaftig!

  202. Ah, wer weiterliest erkennt „epochal“ als neues Blogmodewort… Eileik!

  203. Ob die Eintracht jetzt noch eine Chance hat. HSV Spieler zum Idioten Test.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....d%3D211339

  204. ZITAT:

    “ Ob die Eintracht jetzt noch eine Chance hat. HSV Spieler zum Idioten Test.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....d%3D211339

    Ob er sich damit beliebt macht, der Holländer?

  205. Und sieht man schon was bei Eintracht TV?

  206. Klose fällt länger aus für die Nati, ebenso Gomez. Also, wenn der Bundesjogi jetzt immer noch den Kießling ignoriert, dann ist er bei mir untendurch. Das hat er dann davon…

  207. ZITAT:

    “ Und sieht man schon was bei Eintracht TV? „

    Ich hab‘ auf der Eintracht Homepage nur Infos gefunden, aber nix, wo man sich online anmelden kann.

  208. “ Ich hab‘ auf der Eintracht Homepage nur Infos gefunden, aber nix, wo man sich online anmelden kann. „

    Doch hier

    https://login.eintracht.de/log.....in.php

  209. Tickets kaufen geht auch noch net

  210. So, heute ist das Päckchen eingetroffen mit meinem neuen, flaschengrünen Geripptes-Trikot. Schön isses. Und gut, dass ich auf die Frau gehört habe, die trotz meines lautstarken Protests darauf bestanden hat, dass ich es in 4XL bestelle, weil es fällt doch ganz schön klein aus.

  211. Ach ja, ich hatte vergessen, mich zur Wahl zu äußern… Danke!

    http://blogs.faz.net/stuetzen/.....anke-3947/

  212. Soll man jetzt wirklich die Kohle raushauen für Online TV? Besser als Social Radio immerhin aber bin noch unentschieden

  213. ZITAT:

    “ Soll man jetzt wirklich die Kohle raushauen für Online TV? Besser als Social Radio immerhin aber bin noch unentschieden „

    Scheint mir nicht sehr teuer. Und dann muss ich nicht immer bei fadesten Interviews im ASS gegen den Schlaf kämpfen, bis ich eine Zusammenfassung meines Lieblingsvereins sehen kann – der ja immerhin nicht mehr so oft im „Restblock“ landet… Die Meinung der Anderen hier würde mich aber auch sehr interessieren!

  214. ZITAT:

    „Die Meinung der Anderen hier würde mich aber auch sehr interessieren! „

    Keine Ahnung was es bei dem Preis zu zögern gibt. Logisch machen.

  215. ZITAT:

    “ Ach ja, ich hatte vergessen, mich zur Wahl zu äußern… Danke!

    http://blogs.faz.net/stuetzen/.....anke-3947/

    Ein großer Text…

    ….nur ohne Ironiewarnhinweise.

  216. Danke Chrisp,

    ich hab’s versucht, aber aufgegeben, nachdem mir immer wieder bescheinigt wird, dass meine E-Mail Adresse und das Passwort nicht übereinstimmen.

  217. Habe mich eben bei Eintracht TV angemeldet so ganz blick ich da noch nicht durch.

    Gibts da alle Spiele der Eintracht zu sehen und vor allem was kostet das?

    Vielleicht hilft jemand einem alten Mann dabei das zu verstehen.

    Die haben von keinen Kosten gesprochen oder hätte ich da noch was anderes anklicken müssen. Ein Bestätigung meiner Anmedlung habe ich erhalten.

  218. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Watzlein! Hast du es dir schön gemacht im neuen Büro? Alle FengShuiRegeln befolgt? „

    Natürlich nicht. Aber die Gegend hat Charme. Ein toller Penny, jede Menge indische Pizzas, das Kiosk an der Galluswarte.

    Gut, die Damen vermissen Allnatura, aber das gleicht die Murmel durch ihren Charme locker aus. „

    Die italienische Eröffnung zeigt Wirkung. Das hört man gerne.

  219. Drüben berichten noch einige über Problemchen und Kinderkrankheiten. Ich werde daher noch ein, zwei Tage warten, aber zu dem Preis werde ich da auch testen.

  220. ZITAT:
    “ „Wahrscheinlicher ist aber, dass er hier einmal zu oft “Fickzwerch” gelesen und damit der Blog-G erneut einen epochalen Transfer versaut hat.“

    Da Marin sehr netzaffin ist, glaube ich, dass das stimmt. „

    Dann soll also mein tristes Dasein doch nicht umsonst gewesen sein. Das hört man gerne.

  221. Ist gebucht

  222. ZITAT:
    “ Drüben berichten noch einige über Problemchen und Kinderkrankheiten. Ich werde daher noch ein, zwei Tage warten, aber zu dem Preis werde ich da auch testen. „

    +1

  223. Eintracht TV mit ALG II-Rabatt ist dann ohne laufende Bilder oder wie?

  224. ZITAT:
    “ So, heute ist das Päckchen eingetroffen mit meinem neuen, flaschengrünen Geripptes-Trikot. Schön isses. Und gut, dass ich auf die Frau gehört habe, die trotz meines lautstarken Protests darauf bestanden hat, dass ich es in 4XL bestelle, weil es fällt doch ganz schön klein aus. „

    Ätsch. Mir passt 2XL. Das hört man gerne.

  225. Ja wie hoch ist denn der Preis? Hab ich was übersehen?

  226. Ich finde es jedenfalls gut, dass der Betreiber des Angebots mit der Zeit geht.

    (3) Browser: Microsoft Internet Explorer 6 oder höher bzw. Mozilla Firefox 1.1. oder höher.

  227. ZITAT:

    “ Ja wie hoch ist denn der Preis? Hab ich was übersehen? „

    18.99, habe ich in Erinnerung.

    So alt wie Hoffenheim.

  228. Ha, noch besser.

    (2) Betriebssystem: Microsoft Windows 2000 oder XP.

    Verdammt, ich habe Win7. Oh manno.

  229. „4.2. Die Inanspruchnahme der kostenpflichtigen Dienste von „EintrachtTV“ setzt eine Internetverbindung des Kunden sowie das Vorhandensein bestimmter Hard- und Softwarekomponenten voraus, für die allein der Kunde verantwortlich zeichnet.

    Hierbei handelt es sich insbesondere um:

    (…)

    (2) Betriebssystem: Microsoft Windows 2000 oder XP.

    …“

    Schade, habe ich seit vielen Jahren nicht mehr.

  230. ZITAT:

    “ „4.2. Die Inanspruchnahme der kostenpflichtigen Dienste von „EintrachtTV“ setzt eine Internetverbindung des Kunden sowie das Vorhandensein bestimmter Hard- und Softwarekomponenten voraus, für die allein der Kunde verantwortlich zeichnet.

    Hierbei handelt es sich insbesondere um:

    (…)

    (2) Betriebssystem: Microsoft Windows 2000 oder XP.

    …“

    Schade, habe ich seit vielen Jahren nicht mehr. „

    :-)

  231. mmh, naja.

    Zusammenfassung vom Spiel gestern, Spielstandsanzeige in weiß/rosa.

    Süß.

  232. Dieter, 18,99 € ist richtig, aber net im Monat , keine Panik.:-) Für, meine ich, 2 Jahre !

  233. Ich hab Windows 7 gehts dann nicht. Kann doch nicht wahr sein. Ich habe alte Spiele CD die nur unter XP oder

    Windows 2000 laufen konnte dies aber über Eigenschaften/Kompatibiliät entsprechend einstellen, d.h. suggerieren ich hätte XP.

  234. EintrachtTV? Es funktioniert, macht Spaß und kostet nicht viel. Ich genieße es schon jetzt.

  235. Ruhig Blut. Läuft trotzdem unter 8.

    Wie allerdings Anhänger alternativer Lebensentwürfe klarkommen sollen, ist unklar.

  236. Also in der 7:01 min langen Zusammenfassung muss man sagen unsere Chancenverwertung in HZ 2 muss gegen die blauen Fische besser werden.

    Kadlec spitzer Winkel, Fehlentscheidung 1, Fehlentscheidung 2 (Mega),Inui spielt nicht ab, Lakic Kopfball, Lanig an die Latte, Kadlec Pfosten, Lakic leeres Tor war nicht dabei.

  237. ZITAT:

    “ Dieter, 18,99 € ist richtig, aber net im Monat , keine Panik.:-) Für, meine ich, 2 Jahre ! „

    Wirklich?

  238. Ich hab auch 8 und läuft Butter mit LAN in Laptop

  239. Ohne Kreditkarte geht allerdings nichts.

    Natürlich akzeptieren die Hinterwäldler wieder kein Diners‘ Club.

  240. ZITAT:

    “ Ruhig Blut. Läuft trotzdem unter 8.

    Wie allerdings Anhänger alternativer Lebensentwürfe klarkommen sollen, ist unklar. „

    Die ketten sich vermutlich zur Sicherheit schon vor dem nächsten Store an.

  241. Unglaublich eigentlich.

    Es sei denn, ich haue gleich ein Cross-Selling für die Vereinskreditkarte mit rein. Aber nein…

  242. Dieter, keine Sorge. War ein Späßchen.

    Die re-live Spiele werden vom Team neu kommentiert, also kein Sky-Kommentar.

  243. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Dieter, 18,99 € ist richtig, aber net im Monat , keine Panik.:-) Für, meine ich, 2 Jahre ! „

    Wirklich? „

    Denk ich schon Albääär, steht in dem Hellmann Interview. Hab keine Lust per Wischtel. nach zu sehn.

  244. Plattform-Mainstreaming ist das. Jetzt zeigt die graue Maus es aber mal allen.

  245. So Jungs holts euch als Diskussionsgrundlage (Bloglinie)

  246. Und was ist mit den Apfel-Menschen? Dürfen die auch?

  247. Gibt es auch Hotelgutscheine zu gewinnen?

  248. Aus der E-Mail von der Presseabteilung / Eintracht Frankfurt AG

    „Endlich ist es soweit: Ab dem heutigen Donnerstag, 26. September 2013, um 18 Uhr, ist EintrachtTV online. Umfangreiche Informationen, alle Neuigkeiten, Hintergründe und natürlich Spiele der Eintracht stehen dem Fan auf dieser Online-Plattform zur Verfügung. Die Abonnenten können für nur 18,99 Euro (Einmaliger Preis mit Vertragslaufzeit bis zum 30.06.2015) direkt und hautnah in die Welt der Eintracht eintauchen.“

  249. Aus der Presseinfo


    Die Abonnenten können für nur 18,99 Euro (Einmaliger Preis mit Vertragslaufzeit bis zum 30.06.2015) direkt und hautnah in die Welt der Eintracht eintauchen. Eine Zahlung ist derzeit zunächst nur mit Kreditkarte möglich. Eine zusätzliche Zahlungsform (Sofortüberweisung) wird in Kürze hinzukommen.

    An der Verfügbarkeit von EintrachtTV auf mobilen Endgeräten wird derzeit mit Hochdruck gearbeitet und nach Fertigstellung der entsprechenden Applikationen wird dazu eine eigene Presseinformation folgen.“

  250. Das Spiel in Berlin ist aber nicht im Archiv auffindbar. Nur als Zusammenfassung. Verstehe nicht wieso.

    ;-)

  251. Sieht man mal, wie lange das Ding schon in Planung ist. Oder HB hat mal schnell Frollein Lüttkestratkötter aus der Registratur gepollt, was sie für einen Rechner hat und das dann in specs schreiben lassen. Muß reichen.

  252. ZITAT:

    “ Und was ist mit den Apfel-Menschen? Dürfen die auch? „

    Auf Berliner kann keine Rücksicht genommen werden.

  253. Höhepunkt bislang „Interview mit Fraa Rauscher“ (ohne Datum)

    Allgemein recht wirr. Ein Haufen nicht datierter Videos.

  254. Und gleich wieder rausgeflogen. Bei Neuanmeldung kommt die Stammdatenverwaltung. Oh je…

  255. @ Holz (143)

    “ mal was anderes: bin ich der einzige, der gestern bei zimmermann KEINEN elfmeter gesehen hat? „

    Nein, habe ich auch so gesehen, unberechtigter Elfer.

    Zimmermann spielt klar den Ball, bringt den Stürmer nicht einmal zu Fall, denn der wartet auf den Kontakt und lässt sich fallen.

    Man braucht sich nur mal vorstellen, ein Verteidiger hätte in der Situation getackelt und so wie Zimmermann den Ball getroffen. Kaum jemand unter den neutralen Zuschauern würde dann einen Elfer fordern.

  256. Sponsoren-Termin: Krombacher lädt auf ein Schiff. Krombacher schickt seinen VV, die Eintracht auch, Heribert hält eine Rede, das hätte dem Heinz gefallen, und Bakalorz und Stendera sind da. Und Borchers und Preuß. Und ich habe jetzt eine Flasche Bier mit meinem Foto drauf, auf dem ich ausschau, als wäre es heut nicht meine erste Flasche.

    Es gibt Dinge, die sind unbezahlbar.

  257. Huch. Dalli-Dalli ist wieder da.

  258. So. Eintracht-TV done. (Was macht mer eischentlich ohne credit-card?)

    Works.

    Noch net weider durschgeguggt, was mer für 18,99 Oiro krischt. (Erfahrungsbericht folgt.)

    Btw: Als ich mich vor sowohl roundabound einem Jahr für’s Forum anmelden wollte, hat’s nicht gefunzt.

    Selbes Ergebnis vor roundabout einem halben Jahr.

    Sollten die drüben inzwischen wirklich jemanden gefunden haben, der sich damit auskennt, damit das Ganze funzt???

    Himmel, mein Welt-Bild der SGE (internetz-mäßig) wackelt … weia …

    Naja, so lange die Profi-Abteilung nicht wackelt, soll’s mer Recht sein.

  259. Also spätestens das Re-Live macht doch die 18,99€ bis zum Ende der nächsten Saison zu einem echten no-brainer…

  260. ZITAT:

    “ (Erfahrungsbericht folgt.) „

    Och nöö du, lassmal…

  261. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ (Erfahrungsbericht folgt.) „

    Och nöö du, lassmal… „

    Bitch ;-)

  262. Und der link zum gefeatureten Europaartikel führt in die ewigen Wartungsarbeiten statt in den shop. Ach, Eintracht…

  263. ZITAT:
    “ Und der link zum gefeatureten Europaartikel führt in die ewigen Wartungsarbeiten statt in den shop. Ach, Eintracht… „

    Grmpfff!

  264. ZITAT:

    “ Also spätestens das Re-Live macht doch die 18,99€ bis zum Ende der nächsten Saison zu einem echten no-brainer… „

    Verstehe.

  265. “ ZITAT:

    “ (Erfahrungsbericht folgt.) „

    Och nöö du, lassmal… „

    Naja, passt aber, is‘ kein Erfahrungsbericht, nur das „rülps“ Übliche:

    „Online-Shop wegen Wartungsarbeiten offline!

    Aufgrund von Wartungsarbeiten ist der Online-Shop nicht erreichbar.

    Wir bitten alle Eintrachtfans um Verständnis!“

    ZITAT:

    “ Der Boulevard ist auch nicht mehr das, was er einmal gewesen sein soll. Eben im HR Takas hübsche Frau Nana (nein, keine griechische Sängerin) und seinen kleinen Sohn im Eintracht-Trikot gesehen. Süüüß. „

    @ Ekrot.

    Tja. Online-Shop down. Taka muss ja auch nicht online …

    Same procedure as last year? Same procedure als every year, James …

    How could I aspect … Ich Troll, ich … grmmpff.

  266. Software wird doch immer nah am Kunden (!) Optimiert, bzw. Funktionsfähig gemacht.

    Rev. 1.02 abwarten.

  267. ZITAT:

    “ Eintracht-TV done. (Was macht mer eischentlich ohne credit-card?)“

    Wie so oft bei der Eintracht. Ich zucke mit den Schultern.

  268. ZITAT:

    “ Ruhig Blut. Läuft trotzdem unter 8.

    Wie allerdings Anhänger alternativer Lebensentwürfe klarkommen sollen, ist unklar. „

    Läuft das als Flash-Stream? Dann sollte es ja auch unter Linux laufen.

    Hat das schon jemand ausprobiert?

  269. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Eintracht-TV done. (Was macht mer eischentlich ohne credit-card?)“

    Wie so oft bei der Eintracht. Ich zucke mit den Schultern. „

    @ san

    Und wann mer mit de credit-card in der Baustell‘ landet, macht‘ mer was?

    Mit den Schultern zucken.

    Trotzdem finde ich es eine Riesen-Sauerei, dass es ohne c-c – nicht mal in die Baustelle – nicht funzt.!!!

  270. ZITAT:

    “ Software wird doch immer nah am Kunden (!) Optimiert, bzw. Funktionsfähig gemacht.

    Rev. 1.02 abwarten. „

    Bin ich da Versuchs-Tier à la Microsoft oder was?

    I HATE IT !!!

  271. Adobe Flash Player required.

    Noch nicht Apfel-fähig.

  272. “ Do, 26.09.2013

    Auslaufen Profis“

    … proudly presented by Pampers.

  273. Hertha-Klatsche ist online, übrigends.

    Muss sagen daß ich bis jetzt äußerst angenehm überrascht bin von diesem auch von mir vorab vielbelächelten Eintracht-TV !

    Hoffe der nächste UEFA-Cup Ticketkauf gestaltet sich nicht mehr so katastrophal wie bislang.

    Allerdings gehört dem Kommentator des U19-Spiels für sein „Achtzehnneunundneunzig Hoffenheim“ aufs Maul!

  274. ZITAT:

    “ “ Do, 26.09.2013

    Auslaufen Profis“

    … proudly presented by Pampers. „

    Klebebündchen, die können gar nicht auslaufen!

  275. ZITAT:

    „@ san

    Und wann mer mit de credit-card in der Baustell‘ landet, macht‘ mer was?

    Mit den Schultern zucken.

    Trotzdem finde ich es eine Riesen-Sauerei, dass es ohne c-c – nicht mal in die Baustelle – nicht funzt.!!!“

    „Das Leben ist eine Baustelle“.

    Meine persönliche Baustelle, aka energetische Sanierung, habe ich ja seit ca. 4 Monaten, aber genau kann ich deine Anmerkung trotzdem nicht nachvollziehen — Baustelle = Ticketshop? Da habe ich virtuell ebenfalls schon abgewunken.

    Eintracht TV soll ja demnächst auch mittels Direktüberweisung (Achtung, altes Neusprech) „funzen“.

  276. ZITAT:

    “ Adobe Flash Player required.

    Noch nicht Apfel-fähig. „

    Muahahaha.

    HTML5 ist ja auch so neu und so unvorhergesehen gekommen.

    Das Ganze erinnert mich, aus der Ferne gesehen, an die Scouting Abteilung mit den Kicker Jahresheften.

  277. ZITAT:

    “ Läuft das als Flash-Stream? Dann sollte es ja auch unter Linux laufen.

    Hat das schon jemand ausprobiert? „

    FLV 360p

    Linux hab ich net…

  278. @ san # 289

    “Das Leben ist eine Baustelle”.

    Kann ich mehr als nachvollziehen. (Baustellen-erprobt)

    Aber warum es EF nicht schafft, ohne Vorkasse und c-c-cash seinen Online-Shop in den Griff zu kriegen, erschließt sich mir in diesem Leben vermutlich nicht mehr. Sorry.

    Von der von Dir angesprochenen Direkt-Überweisung blubbert EF seit mehr als 3 Jahren …

  279. ZITAT:

    “ Nochemal: TEST

    Nice. Very nice.

    (Und vermutlich mit mehr Erfolg als ich ;-))

  280. ZITAT:

    “ So. Eintracht-TV done. (Was macht mer eischentlich ohne credit-card?)

    Works.

    Noch net weider durschgeguggt, was mer für 18,99 Oiro krischt. (Erfahrungsbericht folgt.)

    Btw: Als ich mich vor sowohl roundabound einem Jahr für’s Forum anmelden wollte, hat’s nicht gefunzt.

    Selbes Ergebnis vor roundabout einem halben Jahr.

    Sollten die drüben inzwischen wirklich jemanden gefunden haben, der sich damit auskennt, damit das Ganze funzt???

    Himmel, mein Welt-Bild der SGE (internetz-mäßig) wackelt … weia …

    Naja, so lange die Profi-Abteilung nicht wackelt, soll’s mer Recht sein. „

    Und auf einmal fühl ich mich Holger M sehr verbunden. Roundabout jedenfalls.

  281. Ollie ist da ganz bei HolgerM, will er sagen.

  282. Da: Aigner gibt scharf herein und…

  283. Wenn auch knapp an den Nullern:

    @ Ollie # 297:

    Schankedön. Schittebön.

    Mach’s besser. Oder versuch’s wenigstens. Roundabout. Motzen ist einfacher. Grins.

    Gute Nacht allerseits.

  284. ZITAT:
    “ Pflömm „

    Pflömm ist das neue Pardauz.

  285. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pflömm „

    Pflömm ist das neue Pardauz. „

    Sehr schön. Kingt auch irgendwie käpferischer.

  286. ZITAT:

    “ (…) seit mehr als 3 Jahren … „

    Zeitnah also, zeitnah (so roundabout und ganz epochal).

  287. ZITAT:

    “ Wenn auch knapp an den Nullern:

    @ Ollie # 297:

    Schankedön. Schittebön.

    Mach’s besser. Oder versuch’s wenigstens. Roundabout. Motzen ist einfacher. Grins.

    Gute Nacht allerseits. „

    Nichts für ungut, aber dein Kauderwelsch ist teilweise einfach schwer zu lesen. Da das dein „signature move“ zu sein scheint… Wer bin ich, da zu motzen….

  288. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pflömm „

    Pflömm ist das neue Pardauz. „

    Quasi ein epochales Pardauz…

  289. Berlin! Berlin! Wir fahren nach … ähhh?

    Kleiner Umweg, sorry. Die Bahn.

  290. Pflömm ist dem Murmel sein Grmpfff.

  291. Also ich kann mich durchaus in die Gefühlswelt von Ollie und HolgerM hineinversetzen.

  292. ZITAT:

    “ Also ich kann mich durchaus in die Gefühlswelt von Ollie und HolgerM hineinversetzen. „

    Ich weiß nicht, Merse. Eigentlich sind sie mir viel zu moderat unterwegs.

  293. Schankedön…. Ok kennt man ja nun, aber ….Schittebön..

  294. ZITAT:

    http://www.youtube.com/watch?v.....IAJFCxAP_Y

    Ich verneige mein Haupt in tiefer Erfurcht!

  295. ZITAT:

    “ Schankedön…. Ok kennt man ja nun, aber ….Schittebön.. „

    Seh‘ ich kein’n Unterschied.

  296. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Die Meinung der Anderen hier würde mich aber auch sehr interessieren! „

    Keine Ahnung was es bei dem Preis zu zögern gibt. Logisch machen. „

    Schien so attraktiv, dass ich dachte, ich hätte vielleicht was übersehen.

  297. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also ich kann mich durchaus in die Gefühlswelt von Ollie und HolgerM hineinversetzen. „

    Ich weiß nicht, Merse. Eigentlich sind sie mir viel zu moderat unterwegs. „

    ich versteh‘ überhaupt nicht, was ihr habt. Kann doch niemand was für Euer zwanghaftes Alleslesenmüssen. Überspringen. Fertig. Mit ein wenig Übung klappt das eigentlich ganz gut.

  298. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also ich kann mich durchaus in die Gefühlswelt von Ollie und HolgerM hineinversetzen. „

    Ich weiß nicht, Merse. Eigentlich sind sie mir viel zu moderat unterwegs. „

    ich versteh‘ überhaupt nicht, was ihr habt. Kann doch niemand was für Euer zwanghaftes Alleslesenmüssen. Überspringen. Fertig. Mit ein wenig Übung klappt das eigentlich ganz gut. „

    Ihr lest die Beiträge hier? Muss ich auchmal probieren.

  299. ZITAT:

    „Ihr lest die Beiträge hier? Muss ich auchmal probieren. „

    Ich schwimme gegen den Strom und lese nur den Eingangsbeitrag.

  300. „Überspringen. Fertig. Mit ein wenig Übung klappt das eigentlich ganz gut.“

    Meine wenigen Momente reinen Glücks jeden Tag. Den Namen gesehen und nicht einen einzigen Buchstaben gelesen zu haben. Traumhaft. Ein richtiger kleiner Endorphinschub. Aber ich lese schnell. Sehr, sehr schnell und generell über Namen hinweg die normalerweise keinen Informationsgehalt haben. Ich parse Sprachmuster schneller als ich denken kann. Und dann stecke ich wieder und wieder nach wenigen Wörtern in einem sinnfreien Sprachmorast und beginne automatisch den Satz von vorne, bevor ich kognitiv verarbeitet habe, wo ich da wieder gelandet bin und dann merke ich es und springe sofort weiter, aber es ist zu spät. Der Schaden ist da. Appetitlosigkeit, Trübsinn und Aggression die sofortige Folge.

  301. ZITAT:

    “ Wenn auch knapp an den Nullern:

    @ Ollie # 297:

    Schankedön. Schittebön.

    Mach’s besser. Oder versuch’s wenigstens. Roundabout. Motzen ist einfacher. Grins.

    Gute Nacht allerseits. „

    Ollie, ich soufflier dir mal: http://www.youtube.com/watch?v.....4d8PHDG4yE

  302. Obacht Isar! Denk dran, was mit dem Typen in der Schachnovelle passiert ist.

  303. Überspringen. Weghören. Alles möglich, einen (!) Hessi James zu ignorieren erfordert allerdings högschde Disziplin. Ist nicht jedem gegeben. Mir jedenfalls nicht.

  304. Fußball ist wie Schach – nur ohne Würfel

  305. ZITAT:

    “ Fußball ist wie Schach – nur ohne Würfel „

    Ebenau!

  306. In der Universität lernt man auch: Querlesen.

  307. ZITAT:

    “ In der Universität lernt man auch: Querlesen. „

    Nur nicht Querdenken.

  308. Die Angst bloggt halt mit.

  309. ZITAT:

    “ Die Angst bloggt halt mit. „

    OK! Der war mal ehrlich gut. Langsam aber nachhaltig zündend. Darauf noch nen Roten und dann (Achtung!) Bubu machen…

  310. Liberale, die querdenken?

    Bubu!

  311. Meterdicke Hornhaut auf dem Selbstbild. Und der was zu sagen hat redet nicht mehr. Ein Fiasko.

  312. Blöde Frage, aber: Gibt es irgendeinen anderen europäischen Profi-Verein, dessen Vereinshymne von einem Polizeichor von einem Klavier begleitet gesungen wird?

    Mein Blog ist nicht das einzige, das diesen Song als den besten der Bundesliga wählte. Die Frage ist aber: Gibt es das auch noch woanders?

  313. moinsen, sooo jetzt nochmal ganz blöd gefragt:(zu meiner schande ich hab mir au net die letzten 100 kommentare durchgelesen[weil ich grad erst heim gekommen bin und ins bett will]),aber (und jetzt kommts):

    wo, wann und wie kann ich mich für dieses eintracht tv [was ja augenscheinlich heut hoch gefahren is] anmelden un was viel wichtiger is, geht der spass auch ohne kreditkarte([weil hammer keine])

    tschuldigung für keine GRO?kleinschreibung aber mein shift is verloren gegangen,,,

    danke scho mal

  314. Steht weiter oben und Kreditkarte ist atm erforderlich.

  315. ZITAT:

    “ Blöde Frage, aber: Gibt es irgendeinen anderen europäischen Profi-Verein, dessen Vereinshymne von einem Polizeichor von einem Klavier begleitet gesungen wird?

    Mein Blog ist nicht das einzige, das diesen Song als den besten der Bundesliga wählte. Die Frage ist aber: Gibt es das auch noch woanders? „

    Nö, die meisten anderen Hymnen sind der übliche bestellte Mist …. Bremen und der HSV sind da ganz weit vorne. Das Lied und der Text sind einfach ein wenig amateurhaft, so 50.-Jahre-Stil. Deswegen ist das Lied bei der Eintracht ja auch so ehrlich. Dagegen sind unehrlich die Ultras und Co., die das Lied singen, obwohl sie bekanntlich alle Polizisten hassen (vgl. „A.C.A.B.“).

  316. Das größte Verbrechen ist wenig überraschend Hoffenheim. Die Rhein-Neckar Helden präsentieren:

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    Unser Stolz, unser Verein, unsre Heimat unsre Liebe Hoffenheim

    Der Kraichgau tobt und wir sind mittendrin und stimmen alle ein…

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    In der Rhein-Neckar-Arena sind wir daheim

    Mit den besten Fans im Rücken, da heizen wir euch ein…

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    nur damit es jeder weiß!

    Ganz ganz bitter….

  317. super Hoffe. Schankedön. Ich leg mich wieder hin. Mit ner Flasche Hochprozentigem.

  318. ZITAT:
    “ super Hoffe. Schankedön. Ich leg mich wieder hin. Mit ner Flasche Hochprozentigem. „

    Mit.

  319. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ super Hoffe. Schankedön. Ich leg mich wieder hin. Mit ner Flasche Hochprozentigem. „

    Mit. „

    „Was wollen wir trinken, sieben Tage lang…?!“

  320. es sollten Blogsperren verteilt werden. Hier ist der Gesetzgeber gefordert.

  321. “ Das größte Verbrechen ist wenig überraschend Hoffenheim. „

    Ein fast ebenso großes Verbrechen ist es, sowas morgens fünf nach halb acht in voller Länge im blog-g zu posten.

    Blogsperre – jetzt !!!

  322. Achtung: In den Beiträgen #335 und #336 steht Unfug.

  323. Ich denke oft an Baunatal.

  324. Seid doch nicht so empfindlich….:)

  325. Der Artikel von Durste zu Stefan Aigner ist richtig gut. Aigner ist klasse.

  326. Ich liebe dich

    Ich träum von dir

    In meinen Träumen

    Bist du ChampionsLeagueSieger

    Doch wenn ich aufwach

    Fällt’s mir wieder ein:

    Spielst woanders

    EuropaLeague

  327. ZITAT:

    “ Fettes Schwegler-Interview von den Schmierfinken

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    sehr interessant, dazke

  328. Der Rheingau -Taunuskreis verbittet sich jetwede Form von blau weisser Häresie von Akolythen des Plastiks

  329. ZITAT:

    “ Der Artikel von Durste zu Stefan Aigner ist richtig gut. Aigner ist klasse. „

    Verdienter Lobgesang. Ein klasse Spieler.

  330. Nochmal der Hinweis auf die heutige Trauerfeier für Kurt E. Schmidt:

    12:00 Uhr, Hauptfriedhof

  331. drüben hat einer die aktuellen Schiris mitsamt ihrer Bilanz bei Eintracht-Spielen zusammengestellt. Kaum zu glauben, aber der Weiner ist vorne. Und der Kinhöfer mag uns wohl nicht allzu sehr.

    Michael Weiner (Ottenstein/NI) 20 – 9 – 8

    Dr. Felix Brych (München) 12 – 6 – 7

    Manuel Gräfe (Berlin) 7 – 7 – 4

    Dr. Jochen Drees (Münster/RP) 7 – 3 – 4

    Günter Perl (Pullach/BY) 6 – 6 – 4

    Christian Dingert (Lebecksmühle/BW) 2 – 1 – 1

    Markus Schmidt (Stuttgart) 7 – 3 – 6

    Wolfgang Stark (Ergolding/BY) 16 – 7 – 15

    Florian Meyer (Burgdorf/NI) 11 – 11 – 11

    Daniel Siebert (Berlin) 1 – 0 – 1

    Bastian Dankert (Rostock) 0 – 2 – 0

    Robert Hartmann (Wangen/BY) 0 – 1 – 0

    Knut Kircher (Rottenburg/BW) 6 – 6 – 7

    Felix Zwayer (Berlin) 3 – 2 – 4

    Deniz Aytekin (Oberasbach/BY) 3 – 1 – 4

    Markus Wingenbach (Mainz) 0 – 1 – 1

    Guido Winkmann (Kerken/NW) 2 – 1 – 6

    Peter Sippel (München) 6 – 4 – 9

    Peter Gagelmann (Bremen) 9 – 2 – 15

    Thorsten Kinhöfer (Herne/NW) 6 – 9 – 13

    Marko Fritz (Korb/BW) 1 – 0 – 3

  332. kachaberzchadadse

    @ 336 Hat bei dieser famosen Lyrik der Kraichgauer Dichterfürst Alexander-Hans Gusovius seine Hand im Spiel gehabt?

  333. ZITAT:

    “ @ 336 Hat bei dieser famosen Lyrik der Kraichgauer Dichterfürst Alexander-Hans Gusovius seine Hand im Spiel gehabt? „

    Naheliegend wärs…:)

  334. @354

    Gut, dann möchte ich ab sofort nur noch den Weiner, meinetwegen im Wechsel mit Brych.

  335. Hopp-Hymne und Gusovius. Vielleicht will ein Oxxe noch was beitragen?

  336. Schwegler: „wir sind ein Riesenhaufen“

    Da wäre ich als Mitspieler sauer, so bezeichnet zu werden.

  337. @354: da ich keine Lust auf Parallel – Universen habe: was bedeuten die Zahlen hinter dem Namen?

    Siege – Unentschiede – Niederlagen, nehme ich an?

    Was hat die Tatsache, dass in Spielen mit Herrn Kinhöfer 13 Niederlagen folgten, damit zu tun, dass Herr Kinhöfer die Eintracht nicht mag? Ein Schiedsrichter kann sich noch so Mühe geben: wenn die Mannschaft schlecht spielt, verliert sie halt.

    Hat jemand auch die Statistik von Alfons Berg aus Konz? Und bitte noch aufgesplittet nach: vor dem Albtraum und nach dem Albtraum. Bedankt!

  338. ZITAT:

    “ Das größte Verbrechen ist wenig überraschend Hoffenheim. Die Rhein-Neckar Helden präsentieren:

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    Unser Stolz, unser Verein, unsre Heimat unsre Liebe Hoffenheim

    Der Kraichgau tobt und wir sind mittendrin und stimmen alle ein…

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    In der Rhein-Neckar-Arena sind wir daheim

    Mit den besten Fans im Rücken, da heizen wir euch ein…

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    (Eins – und – acht – und – neun – und – neun)

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim

    Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG

    Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß

    18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

    nur damit es jeder weiß!

    Ganz ganz bitter…. „

    Das ist doch ein Fall für die Sitte!!!

  339. ZITAT:

    „Hat jemand auch die Statistik von Alfons Berg aus Konz?“

    3-4-3

    Und selbstverständlich sagt das alles nichts über die Mannschaftsleistung aus, ist einfach nur eine Aufzählung, aus der der gemeine Wutbürger zehren kann.

  340. ZITAT:

    „Das ist doch ein Fall für die Sitte!!! „

    danke für das Vollzitat.

  341. und zur Info für die GD-Besucher – Eigenversorgung heissts morgen, der Cheffe kränkelt.

  342. Schöne Interviews. Danke. Feine Jungs, auch die Schmierfinken.

    Den Hoffe Kram lese ich schon gar nicht, die können singen was sie wollen.

    Eintracht TV funktioniert.

  343. Das Schwegler-Interview gefällt.

  344. Bad News aus Quatar/Katar: Sengende Hitze, kaum Wasser, Arbeiter werden wie Sklaven gehalten – bei den Vorbereitungen zur Fußball-WM 2022 herrschen unmenschliche Bedingungen

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1781635

    Die WM-Vergabe selbst hatte schon wahnsinnige Züge, jetzt zeigt sich der worst-case auch in anderer Hinsicht. Da hilft nur noch: So schnell wie möglich zurück auf Los und das Turnier dem wirklich geeignetsten Kandidaten geben.

  345. Zum HSV: Vorsicht! BvM spielt gerne im 4-4-3 System. Also bitte genau nachzählen, vor Spielbeginn.

  346. morsche,

    daß der aiges mal in einem eigenen artikel abgefeiert wird freut mich ungemein und war echt überfällig, danke an die fr dafür.

    in jeder beziehung ein sportliches vorbild für die mannschaft & für mich jetzt schon ehren-eintrachtler auf lebenszeit.

    btw hat jemand ein foto davon wie er nach dem bochumspiel attila krault?

    fand ich einen sehr schönen moment, der eintracht-löwe und der adler.

    so, wahnsinn, morgen ist schon wieder matchday und der holländer pustet den waterkantpflaumen gerade bestimmt mächtig die hosen auf.

    da aber, wie der gute matz in seinem blog ja schon mehrfach ganz richtig schrub. das aktuelle hsv-problem nicht nur pech und falsche einstellung ist sondern auch eins von mangelnder qualität sollt man denen mit einem aggressivem und schnellem offensivem start ins spiel ganz schnell die neue mentalluft wieder ablassen können, denk ich.

    die einzige wirkliche gefahr bei denen droht von diesem neuen türkischen kunstschützen, der zwar nur ein mittelmässiger feldspieler ist aber eine fliege aus 50 meter zwischen die augen trifft.

    also bloss keine freistösse provozieren, sonst ist mir nicht bang vor samstag.

    ps:so und falls nochmal jemand über die plastik-hymne kotzen möchte wärs sehr schön wenn er das täte ohne den scheiss nochmal voll zu zitieren.

  347. Boccia, wenn ich drüben einen Beitrag verfassen will, soll ich mich immer wieder neu anmelden. Das tue ich auch, schreiben meinen Beitrag, drücke auf Vorschau und dann soll ich mich neue anmelden, etc.

    Mecker‘ bitte mal für mich.

  348. ZITAT:

    “ Boccia, wenn ich drüben einen Beitrag verfassen will, soll ich mich immer wieder neu anmelden. Das tue ich auch, schreiben meinen Beitrag, drücke auf Vorschau und dann soll ich mich neue anmelden, etc.

    Mecker‘ bitte mal für mich. „

    Dito.

  349. ZITAT:

    “ Boccia, wenn ich drüben einen Beitrag verfassen will, soll ich mich immer wieder neu anmelden. Das tue ich auch, schreiben meinen Beitrag, drücke auf Vorschau und dann soll ich mich neue anmelden, etc.

    Mecker‘ bitte mal für mich. „

    bei mir klappt das alles. Vermutlich will man dich nicht mehr.

  350. ups, habe ab jetzt auch das Problem. Da wurde wohl wieder was verbessert.

  351. mir scheint, da funktioniert das Abmelden oder das Merken der Anmeldung nach dem Zufallsprinzip.

  352. Ich kann mich da gar nicht mehr anmelden. Da erscheint:“Login nicht möglich“

  353. die wollen uns alle loswerden.

  354. Offensichtlich.

  355. Naja, da registrieren sich wohl gerade mehr als 2 gleichzeitig für Eintracht TV. Das wird schon wieder.

  356. ZITAT:

    “ Naja, da registrieren sich wohl gerade mehr als 2 gleichzeitig für Eintracht TV. Das wird schon wieder. „

    Das sollte doch nichts mit den normalen Bestandskunden zu tun haben.

  357. Ohne TV Paket darf da jetzt keiner mehr schreiben. :-)

  358. ZITAT:

    “ Naja, da registrieren sich wohl gerade mehr als 2 gleichzeitig für Eintracht TV. Das wird schon wieder. „

    könnt jemand nochmal netterweise den link zum anmelden für eintracht tv posten, find den net.

    merci

  359. ZITAT:

    “ Bad News aus Quatar/Katar: Sengende Hitze, kaum Wasser, Arbeiter werden wie Sklaven gehalten – bei den Vorbereitungen zur Fußball-WM 2022 herrschen unmenschliche Bedingungen

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1781635

    Die WM-Vergabe selbst hatte schon wahnsinnige Züge, jetzt zeigt sich der worst-case auch in anderer Hinsicht. Da hilft nur noch: So schnell wie möglich zurück auf Los und das Turnier dem wirklich geeignetsten Kandidaten geben. „

    surprise surprise

    meinst du da geht es sonst im land beim bauen von diversen hochhäusern anders zu?

  360. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Naja, da registrieren sich wohl gerade mehr als 2 gleichzeitig für Eintracht TV. Das wird schon wieder. „

    könnt jemand nochmal netterweise den link zum anmelden für eintracht tv posten, find den net.

    merci „

    http://tv.eintracht.de/

    und dann rechts oben auf anmelden

  361. Keine Ahnung, was Ihr habt… hier ist Einloggen und Abspielen ohne Probleme möglich.

    Allerdings hängen die Videos dem Ton ab und an hinterher.

  362. ZITAT:

    “ Keine Ahnung, was Ihr habt… hier ist Einloggen und Abspielen ohne Probleme möglich.

    Allerdings hängen die Videos dem Ton ab und an hinterher. „

    wer redet denn von den Videos? Es geht ums Forum.

  363. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Keine Ahnung, was Ihr habt… hier ist Einloggen und Abspielen ohne Probleme möglich.

    Allerdings hängen die Videos dem Ton ab und an hinterher. „

    wer redet denn von den Videos? Es geht ums Forum. „

    Es sagt doch er hat keine Ahnung.

  364. Sehe gerade, es ging gar nicht ums TV sondern ums Forum. Sorry, ich leg mich wieder hin…

  365. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Keine Ahnung, was Ihr habt… hier ist Einloggen und Abspielen ohne Probleme möglich.

    Allerdings hängen die Videos dem Ton ab und an hinterher. „

    wer redet denn von den Videos? Es geht ums Forum. „

    Es sagt doch er hat kein Ahnung. „

    bestätigt.

  366. Wird wohl die Euphorie sein.

  367. Forum kann ich auch. Ich war früher nicht im Forum angemeldet. Vorhin über Eintracht TV neu angemeldet.

    Es wird schon so sein, dass die Euch nicht mehr wollen. ;-)

  368. Leute, ihr habt den Sinn vom Single-Sign-On nicht verstanden: Da kann immer nur einer gleichzeitig sich anmelden.

  369. ZITAT:

    “ Es wird schon so sein, dass die Euch nicht mehr wollen. ;-) „

    dann kommen halt alle zum Watz. Gude, hyundai!!

  370. Boccia, wenn der Cheffe immer noch kränkelt……. hast Du zufällig irgendwelche Wetten gegen Miggmugg verloren?

    :D

  371. Hatte es diese Woche nicht relativ optimistische Aussagen der Medien hinsichtlich der Rückkehr des

    Trios gegeben? AM sagte sogar er gehe kein Risiko mehr ein klingt so ein ganz bißchen danach als

    wenn er mal gedrängt worden war trotz Verletzung zu spielen – oder?

  372. ZITAT:

    “ Hatte es diese Woche nicht relativ optimistische Aussagen der Medien hinsichtlich der Rückkehr des

    Trios gegeben? AM sagte sogar er gehe kein Risiko mehr ein klingt so ein ganz bißchen danach als

    wenn er mal gedrängt worden war trotz Verletzung zu spielen – oder? „

    risiko kann man auch aus eigenem antrieb eingehen…

  373. ZITAT:

    “ Boccia, wenn der Cheffe immer noch kränkelt……. hast Du zufällig irgendwelche Wetten gegen Miggmugg verloren?

    :D „

    es gibt kein Villacher. Gegen VW dann. Musst also zum Wach Getränk ausfassen, wie wir alle.

  374. ZITAT:

    “ surprise surprise

    meinst du da geht es sonst im land beim bauen von diversen hochhäusern anders zu? „

    Am Ende ist das nichtmal eine Demokratie. Aber Frauen- und Schwulenrechte haben die doch hoffentlich bestimmt, oder?

  375. Bei mir geht’s. Ätsch.

  376. In den Firmen, da wo ihr arbeitet, wie oft kann man es sich da erlauben, offensichtlich ungestetete bzw schlecht bis gar nicht funktionierende Software live auf die Kunden loszulassen? Das ist schon geil bei der Eintracht.

    DA

  377. ZITAT:

    “ In den Firmen, da wo ihr arbeitet, wie oft kann man es sich da erlauben, offensichtlich ungestetete bzw schlecht bis gar nicht funktionierende Software live auf die Kunden loszulassen? Das ist schon geil bei der Eintracht.

    DA „

    wundert mich immer wieder, was sich der Dienstleister da erlauben kann. Die scheinen was in der Hand zu haben.

  378. Wenn ihr wüßsset was im Online / E-Commerce so alles auf die Kunden losgelassen wird.

    Und das nicht von irgendwelchen Klitschen, sondern von Marktführern…

  379. Testen ist ein Zeichen von Schwäche.

  380. Möchte noch jemand noch einmal das TSG-Gedudele in Gänze zitieren?

    Übelst, aber noch schlimmer ist deren Tor-Musik.

    Ein Lied, das zeitlich in meine Jugend, örtlich in Nähe Flughafen und thematisch mal garnichts mit Plastik-Massenbespaßungl zu tun hat, dermassen missbraucht; das schüttelt es mich jedesmal.

    Merci vielmals für die beiden Interviews (Aigner und Schwegler); ich freu´mal mehr, so Leute bei der Eintracht zu wissen. (sind jetzt nicht nur die Spieler gemeint).

    Premiere am Samstag: ich nehme meinen kleinen Bruder(gut über 2 Meter groß aber halt 13 Jahre jünger) zum 1. Mal mit zu der Eintracht/in ein Fußball-Stadion. (ein Mann in meinem Umfeld, der dies freiwillig – was sage ich – sogar mit Vorfreude tut, endlich!)

    Und ich bin aufgeregt, als würde ich meinen eigenen Sohn das erste Mal dabei haben. Vom Wach über Museum bis Waldtribüne, er bekommt das volle Programm *can´t wait*.

  381. Tippen nicht vergessen!

  382. Bei Firmen, die die Entwicklung von Software für zwofuffzich die Stunde nach Absurdistan auslagern ist das Standard. Wobei mittlerweile oft auch in DE die Stundensätze im Keller sind.. Kosten sind wichtig, Qualität wird behauptet, das muss reichen. Hiesige kleine Klitschen sind sogar meist besser, wie die mit den großen Namen…

  383. ZITAT:

    “ Tippen nicht vergessen! „

    Psst. Viele der Top 10 haben noch nicht getippt.

  384. ZITAT:

    „wundert mich immer wieder, was sich der Dienstleister da erlauben kann. Die scheinen was in der Hand zu haben. „

    die Spatzen pfeiffen es von den Dächern…

  385. Ascheberscher_Bub

    — WERBUNG — WERBUNG — WERBUNG — WERBUNG — WERBUNG — WERBUNG —

    4 Tickets Block 39M für morgen abzugeben – Stückpreis 35€

    Bei Interesse bitte e-mail an ascheberscher@gmx.eu

  386. @Lupa jaja, die Bots und der Bezug zur Gegenwart, kaum erträglich

  387. ZITAT:

    “ Ich kann mich da gar nicht mehr anmelden. Da erscheint:“Login nicht möglich“ „

    hast du dich beim tv schon angemeldet und ein anderes Kennwort als im Forum? Dann versuch im Forum mal das ausm tv.

  388. kachaberzchadadse

    @406 Das mit deren Tor-Musik ist ja geradezu der Aberwitz. Ausgerechnet dieser unsägliche Großkapitalisten-Plastik-Drecks-Club sucht sich als Tor-Hymne ein Kampflied einer holländischen Kommunistenkapelle. Ich bezweifle, dass auch nur ein einziger Kraichgauer in dem Lied mal über die erste Strophe hinausgekommen ist. Wenn’s nicht mehr ums trinken geht, is‘ ja auch nicht mehr so witzig, gelle.

  389. Boccia, wie bist Du denn drüben wieder reingekommen?

    Nur über Dein TV-Konto?

    Ich habe sogar einen 2. Nick angelegt und kann auch mit dem nicht rein.

    Ratlos ich bin.

  390. ich musste beim tv ein neues Passwort vergeben und damit konnte ich mich dann damit im Forum einloggen.

  391. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich kann mich da gar nicht mehr anmelden. Da erscheint:“Login nicht möglich“ „

    hast du dich beim tv schon angemeldet und ein anderes Kennwort als im Forum? Dann versuch im Forum mal das ausm tv. „

    Nee, ich habe mich noch nicht beim TV angemeldet.

  392. ZITAT:

    “ ich musste beim tv ein neues Passwort vergeben und damit konnte ich mich dann damit im Forum einloggen. „

    Es kann ja nicht sein, dass ich mich zwangsweise beim TV anmelde muss. Außerdem ist auch mein altes Passwort schon 8stellig.

  393. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich kann mich da gar nicht mehr anmelden. Da erscheint:“Login nicht möglich“ „

    hast du dich beim tv schon angemeldet und ein anderes Kennwort als im Forum? Dann versuch im Forum mal das ausm tv. „

    Nee, ich habe mich noch nicht beim TV angemeldet. „

    mach das mal (inkl. der Datenänderung) und dann versuchs nochmal im Forum.

  394. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich kann mich da gar nicht mehr anmelden. Da erscheint:“Login nicht möglich“ „

    hast du dich beim tv schon angemeldet und ein anderes Kennwort als im Forum? Dann versuch im Forum mal das ausm tv. „

    Nee, ich habe mich noch nicht beim TV angemeldet. „

    mach das mal (inkl. der Datenänderung) und dann versuchs nochmal im Forum. „

    Ich habe doch gerade noch einen Zweitnick angemeldet, also ganz frische Daten und komme mit dem auch nicht rein.

    naja, dann lasse ichs halt.

  395. dann ists offensichtlich, man will dich nimmer

  396. ZITAT:

    “ dann ists offensichtlich, man will dich nimmer „

    Immerhin nachvollziehbar.

  397. leere mal deinen Browser-Cache und schmeiss mal die Cookies weg

  398. Ich komme auch nicht mehr rein. Vermutlich alle anderen auch, die (noch) nicht Eintracht TV nutzen.

    Sensationell :-)

  399. ZITAT:

    “ Ich komme auch nicht mehr rein. Vermutlich alle anderen auch, die (noch) nicht Eintracht TV nutzen.

    Sensationell :-) „

    ich nutze es ja auch nicht, habe bloss die Datenänderung gemacht

  400. CE, versuchs noch mal, es scheint sich was getan zu haben

  401. ZITAT:

    “ CE, versuchs noch mal, es scheint sich was getan zu haben „

    Unverändert.

  402. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ CE, versuchs noch mal, es scheint sich was getan zu haben „

    Unverändert. „

    war schön mit dir *winke*

  403. Was ist denn da los, CE?

    Vielleicht kann Dieter helfen?

  404. ich glaube nicht, dass der CE einen Träneneimer braucht

  405. jetzt machen die Asozialen drüben schon Spässe auf des CE’s Kosten. Pfui.

  406. Hm, ich habe mir für das TV einen neuen Nick mit neuem Passwort angelegt, und komme mit beiden ohne Probleme rein.

    Mit dem alten Nick ins Forum, mit dem neuem ins TV…mittlerweile, war gestern abend noch anders, da kam ich plötzlich nur noch mit dem neuen in beides rein.

  407. ZITAT:

    “ jetzt machen die Asozialen drüben schon Spässe auf des CE’s Kosten. Pfui. „

    Den „ollen Wicht“ habe ich notiert.

  408. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jetzt machen die Asozialen drüben schon Spässe auf des CE’s Kosten. Pfui. „

    Den „ollen Wicht“ habe ich notiert. „

    ups. Lesen kann er ja noch.

  409. ZITAT:

    ups. Lesen kann er ja noch. „

    Vorlesehilfe am PC aktiviert. Billiger Trick.

  410. ZITAT:

    “ ZITAT:

    ups. Lesen kann er ja noch. „

    Vorlesehilfe am PC aktiviert. Billiger Trick. „

    und da soll noch einer sagen, die Senioren hätten keinen Zugang zur heutigen Technik

  411. ZITAT:

    und da soll noch einer sagen, die Senioren hätten keinen Zugang zur heutigen Technik „

    Haben sie. Mit einem ähnlichen Kniff erstelle ich meine Bilder.

  412. ZITAT:

    “ ZITAT:

    und da soll noch einer sagen, die Senioren hätten keinen Zugang zur heutigen Technik „

    Haben sie. Mit einem ähnlichen Kniff erstelle ich meine Bilder. „

    aber Watzi, du bist doch in der Blüte deiner Jahre.

  413. ZITAT:

    “ In den Firmen, da wo ihr arbeitet, wie oft kann man es sich da erlauben, offensichtlich ungestetete bzw schlecht bis gar nicht funktionierende Software live auf die Kunden loszulassen? „

    Niemals, nie.

  414. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jetzt machen die Asozialen drüben schon Spässe auf des CE’s Kosten. Pfui. „

    Den „ollen Wicht“ habe ich notiert. „

    Hätte ich auch gemacht. Wicht kommt nämlich von wichtig und der Zusammenhang ist dem Fall völlig deplatziert.

  415. Ist den schon mal irgendwo bekannt gegeben wurden, wie lange man Spiele abrufen kann?

    Also sind die dann mit dem nächsten Spieltag schon wieder raus aus der Datenbank?

  416. ZITAT:

    “ Was zum Thema Eintracht-TV

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Völlig ohne Nebengeräusche den Forsterfehler ausgebügelt. Das finde ich bemerkswert und professionell.

  417. Da fragt man sich: Warum nicht gleich so?

  418. ZITAT:

    “ Ist den schon mal irgendwo bekannt gegeben wurden, wie lange man Spiele abrufen kann?

    Also sind die dann mit dem nächsten Spieltag schon wieder raus aus der Datenbank? „

    7. Wie lange bleiben Spiele im Archiv?: Die Spiele bleiben gewöhnlich eine Spielzeit auf dem Videoportal erhalten. Ganz besondere Highlights werden weiter abrufbar sein.

    http://www.eintracht.de/meine_.....age=6#f228

  419. „Der Zeitaufwand bei Eintracht-TV sei einfach zu hoch, um acht Uhr morgens geht es oft schon los. Da hatte er sich früher als Sportjournalist gerade noch einmal umgedreht.“ (FR)

    A nice one :-)

  420. Wann ist denn PK heute?

  421. ZITAT:

    “ Da fragt man sich: Warum nicht gleich so? „

    na ja, ich da so einiges drüber vernommen. Und falls das so stimmt, kann man der Eintracht an der Forster-Geschichte kaum einen Vorwurf machen.

  422. ZITAT:

    “ „Der Zeitaufwand bei Eintracht-TV sei einfach zu hoch, um acht Uhr morgens geht es oft schon los. Da hatte er sich früher als Sportjournalist gerade noch einmal umgedreht.“ (FR)

    A nice one :-) „

    sieht man ja am Watz, da gibts heute nicht mal einen Eingangsbeitrag, weil der bis 10 geruht hat.

  423. Ihr habts gut bei mir gehts wegen der Karte nicht! Meine Bank hat mir nur eine Karte ohne Prüfziffer ausgestellt. Die akzeptieren aber nur VISA und Diners Club. Und das wegen 18,99 Euro. Habe jetzt meiner

    Bank gemailt soll am Dienstag vorbeikommen wegen einer neuen Karte. Ja so gehen die Banken mit Rentnern um. Kenne aber den Filialleiter ist Eintracht Fan.

  424. Leute, ich sage euch, so ein Umzug ist kein Spaß. Besonders wenn man als Folge der Ortsveränderung jeden Tag den Steiß der Murmel im Aufzug zur Seite schieben muss.

  425. ZITAT:

    “ Leute, ich sage euch, so ein Umzug ist kein Spaß. Besonders wenn man als Folge der Ortsveränderung jeden Tag den Steiß der Murmel im Aufzug zur Seite schieben muss. „

    Sitzt die Murmel jetzt etwa immer auf deinem Schoß und du kommst gar nicht mehr zum Arbeiten?

  426. Wenn der dort säße käme ich zu gar nichts mehr.

  427. da geht man doch gerne zum Schaffen

  428. Ich würde mich an den Betriebsrat wenden.

  429. ZITAT:

    “ Ich würde mich an den Betriebsrat wenden. „

    Keine Chance. Alles schon geprüft. Vor ca. eine Stunde ist er (die Murmel, nicht der Betriebsrat) mit einem kreischenden „auf, wir gehen Döner“ Richtung Mainzer Ldstr. geschwabbelt. Rückkehr offen.

  430. Die Murmel sitzt jetzt bei der FR im Betriebsrat? Wow!

  431. Oh weia, bin gespannt, wie sich das hier mit dem Blog weiterentwickelt. Morgens Cognac-Empfang, mittags fettigen Döner und spätestens um 1500 tägliche Abbel-Missbrauch. Und zwischendurch der nicht endenwollende Redeschwall der Murmel.

    Auf den Watz (und uns!!) kommen ganz, ganz harte Zeiten zu. Wie gut, dass quasi zeitgleich Eintracht-TV startet. ;-)

  432. ZITAT:

    “ Die Murmel sitzt jetzt bei der FR im Betriebsrat? Wow! „

    Nee. Beim Döner. Schrub ich doch.

  433. Das ist nur Scherz, dass die Murmel sich nochmal aus dem Ruhestand ins geruhsame Arbeitsleben zurückgezogen hat?

  434. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich würde mich an den Betriebsrat wenden. „

    Keine Chance. Alles schon geprüft. Vor ca. eine Stunde ist er (die Murmel, nicht der Betriebsrat) mit einem kreischenden „auf, wir gehen Döner“ Richtung Mainzer Ldstr. geschwabbelt. Rückkehr offen. „

    Ich dachte die Murmel ist Privatier…. der geht doch nur zum Spass dort ins Büro.

  435. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich würde mich an den Betriebsrat wenden. „

    Keine Chance. Alles schon geprüft. Vor ca. eine Stunde ist er (die Murmel, nicht der Betriebsrat) mit einem kreischenden „auf, wir gehen Döner“ Richtung Mainzer Ldstr. geschwabbelt. Rückkehr offen. „

    Ich dachte die Murmel ist Privatier…. der geht doch nur zum Spass dort ins Büro. „

    vermutlich sucht er sich aus Langeweile jede Woche einen anderen Laden, in dem die Tassen hochwirft.

  436. So’n Betriebsratjob ist ja schon was feines. Da gratuliere ich der Murmel!

  437. Könnte ihr den Ergänzungstypen bitte im nächsten Volltreffer in den Hintergrund setzen? Er soll nichts sagen dürfen und nur debil in die Kamera grinsen und winken. Bitte, bitte.

  438. Stefan,

    mein Tip – geh grad rüber zu Guido (Cafe Cappucino) und gönn Dir eine italienische Cafe-Pause… dann sieht die Welt schon wieder anders aus.

    btw – Guido hat auch einen respektablen Kickertisch, allerdings mag er es nicht, wenn die Bälle gegen seinen Weinflaschen fliegen…

  439. ZITAT:

    “ Stefan,

    mein Tip – geh grad rüber zu Guido (Cafe Cappucino) und gönn Dir eine italienische Cafe-Pause… dann sieht die Welt schon wieder anders aus.

    btw – Guido hat auch einen respektablen Kickertisch, allerdings mag er es nicht, wenn die Bälle gegen seinen Weinflaschen fliegen… „

    Ich bevorzuge das Bistro „Bierdeckel“. Danke.

  440. Murmel und nichts sagen? Vergiß es.

  441. „Er soll nichts sagen dürfen……“

    Kennst du die Murmel?!

  442. ZITAT:

    “ Nein. „

    Bitte! Neues Konzept: Volltreffer jetzt am Kiosk Galluswarte mit der Murmel

  443. Mein erster CE. Endlich.

  444. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nein. „

    Bitte! Neues Konzept: Volltreffer jetzt am Kiosk Galluswarte mit der Murmel „

    Gab es doch schon.

    „Mario´s Heimspielanalyse“.

  445. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nein. „

    Bitte! Neues Konzept: Volltreffer jetzt am Kiosk Galluswarte mit der Murmel „

    und mit lecker Binding…Export :-)

  446. Bierdeckel kenn ich persönlich gar nicht (obwohl ich auch in der Mainzer schaffe) aber die Bewertung in google hält sich in Grenzen:

    hier ein Stern (1) von einem User der sich als „Kenner“ ausgibt:

    „Bistro? Das ist wohl ein schlechter Witz! Das ist eine billige Bierschenke, in der Alkis ihre Stütze verbraten. Geht gar nicht. Leider kann man nicht Null Sterne geben….“

    Ich gehe aber gleichwohl davon aus, dass man dort zumindest einen ordentlichen Kaffee bekommen kann.

  447. ZITAT:

    Ich gehe aber gleichwohl davon aus, dass man dort zumindest einen ordentlichen Kaffee bekommen kann. „

    Das bezweifle ich stark.

  448. Das hört sich aber eigentlich so an als könnte es der Murmel da gefallen.

  449. Bierdeckel oder Moseleck?

    Quo vadis, Ahlbär.

  450. Ich reserviere schon mal einen Tisch im Bierdeckel im Vorfeld des Maccabi-Spiels.

  451. Stefan – aber da Euch der kleine Kickertisch abhanden gekommen ist, könntet Ihr bei Guido zumindest Euren Redaktions-Kick regelmäßig anberaumen…

  452. ZITAT:

    “ Bierdeckel klingt gut. „

    Hat der Laden auch 24 Stunden auf?

  453. ZITAT:

    “ Mein erster CE. Endlich. „

    Meine herzlichsten Glückwünsche.. ;-)

    @crisp(470): Brilliante Idee, die Murmel als Maskottchen für den Volltreffer zu nehmen. Man könnte dann eventuell noch auf Heinz erweitern. Falls er sich irgendwann wieder reaktivieren lässt.. ;-)

  454. +++VERANSTALTUNGSHINWEIS+++VERANSTALTUNGSHINWEIS+++

    Nach dem Sieg gegen die Muschelschubser darf man hier einkehren und das Tanzbein schwingen

    http://abload.de/thumb/altelie.....248iob.jpg

    AL zu Frankfurt Sachsenhausen

  455. Wir fahren alle nach Bordoooooooooooo – und der OFC fährt nur nach….?

  456. ZITAT:

    “ nochma…

    http://abload.de/image.php?img.....248iob.jpg

    Aus der Reihe: Der Kampf mit dem Internet…

    Bei mir geht’s nicht :-(

  457. ZITAT:

    “ Wir fahren alle nach Bordoooooooooooo –

    Wir spielen internationaaaaaaaal –

  458. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ nochma…

    http://abload.de/image.php?img.....248iob.jpg

    Aus der Reihe: Der Kampf mit dem Internet…

    Bei mir geht’s nicht :-( „

    +1

  459. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir fahren alle nach Bordoooooooooooo –

    Wir spielen internationaaaaaaaal –

    Der OFX spielt nur in Baunataaaaaal

  460. Eine würdige 500 !

  461. Beim Psychotest ham die Kommunisten von Spon ja mal Humor bewiesen

  462. ZITAT:

    “ Beim Psychotest ham die Kommunisten von Spon ja mal Humor bewiesen „

    Nicht so meins. Ich halte es mit Kommentar 1: „Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Vielen Dank Spon. Und weiterhin viel Spaß bei der Bayern München Glorifizierung“

  463. ich bin deprimiert, wir taumeln von erfolg zu erfolg und heinz hat eine schreibblockade.

    ich fordere den gründel zurück an die tastatur und einen psychoheimsieg!

  464. ZITAT:

    “ Soviel zu den Gerüchten ich würde bis zehn schlafen

    http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    Was hast denn für Abenteuer bestehen müssen?

  465. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Soviel zu den Gerüchten ich würde bis zehn schlafen

    http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    Was hast denn für Abenteuer bestehen müssen? „

    mit der Murmel zum Frühcognac

  466. ZITAT:

    “ Soviel zu den Gerüchten ich würde bis zehn schlafen

    http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    Sehr schöner Text! Danke.

    Die alten Postkarten, I like: “ Detlef Franke schreibt aus El Paso, Texas: „Liebe Freunde, tagsüber ist es hier sehr warm und nachts empfindlich kalt. Gegen beides hilft saufen.“Die Karte trägt einen Poststempel aus dem Jahr 1977.“

  467. ZITAT:

    “ Soviel zu den Gerüchten ich würde bis zehn schlafen

    http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    Köstlicher Artikel ! :-))

  468. ZITAT:

    “ Soviel zu den Gerüchten ich würde bis zehn schlafen

    http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    ist da im EG nicht ein Restaurant drin?

  469. ZITAT:

    “ Die neue Redaktionsadresse ist die Mainzer Landstraße 205. „

    ???

  470. http://www.fr-online.de/wir-ue.....61084.html

    übrigens: mal wieder ein großartiger Ballhorn!

  471. „Ein brasilianischer Trainer hat mal gesagt, das System der Zukunft ist 4-6-System, also mit sechs Mittelfeldspielern.“ (Bert v,M.)

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....er-machen/

  472. ZITAT:

    “ „Ein brasilianischer Trainer hat mal gesagt, das System der Zukunft ist 4-6-System, also mit sechs Mittelfeldspielern.“ (Bert v,M.)

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....er-machen/

    Und wo spielt da Bendtner?

  473. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ein brasilianischer Trainer hat mal gesagt, das System der Zukunft ist 4-6-System, also mit sechs Mittelfeldspielern.“ (Bert v,M.)

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....er-machen/

    Und wo spielt da Bendtner? „

    future passed by…

  474. Sehr bewegende Trauerfeier. Sogar die Meister von ´59 waren da. DANKE an alle, die den letzten Gang begleitet. haben. Es war in seinem Sinn!

  475. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Tippen nicht vergessen! „

    Psst. Viele der Top 10 haben noch nicht getippt. „

    Top 12 hat getippt.

  476. kurze aber prägnante gegneranalyse:

    http://www.fraport.de/content/.....in_web.pdf

  477. grmbl funzt net, moooment….

  478. „Möchte noch jemand noch einmal das TSG-Gedudele in Gänze zitieren?

    Übelst, aber noch schlimmer ist deren Tor-Musik.

    Ein Lied, das zeitlich in meine Jugend, örtlich in Nähe Flughafen und thematisch mal garnichts mit Plastik-Massenbespaßungl zu tun hat, dermassen missbraucht; das schüttelt es mich jedesmal.“

    Diese Tormusik steht auf meinem Index der furchtbarsten Stücke der Musikgeschichte. Selbst Schnappi und den Ketschup Song kann ich eher ertragen.

    Bei diesem Hippy Dreck fühle ich mich Abe Simpson sehr nache. Und zwar in der Folge, in der er bei der Sterbehilfe landet und der Arzt ihn fragt, welche Musik er beim letzten sanften Einschlummern hören möchte „Glen Miller“ … „möchten Sie einen Film dazu sehen?“ … „ja, ich möchte sehen, wie Polizisten Hippys verprügeln“.

    Schönes Wochenende. HEIMSIEG!

  479. Wie lang dauerts dann noch TBK?

  480. ZITAT:

    “ grmbl funzt net, moooment…. „

    Haben Sie gedient, Hippy?

  481. PK für die mit noch ohne Zugriff zum Eintracht TV.

    http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

  482. ZITAT:

    “ Wie lang dauerts dann noch TBK? „

    ach druff gesch…, dann klickt halt mal einmal mehr (also auf der verlinkten seite die hsv gegeneranalyse natürlich)

    http://www.fraport.de/content/.....raenk.html

    ps @ frage nach dem dienstgrad? : selbstmurmelnd bin ich bekennender totalverweigerer.

  483. ZITAT:

    “ gefällt mir:

    http://www.11freunde.de/interv.....homophobie

    Ein perfektes Gegenstück zu den essbaren Schnürsenkeln von Barilla.

    Klickbefehl.

  484. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ gefällt mir:

    http://www.11freunde.de/interv.....homophobie

    Ein perfektes Gegenstück zu den essbaren Schnürsenkeln von Barilla.

    Klickbefehl. „

    Schön formuliert.

  485. ZITAT:

    „Nach der miserablen Stimmung in den ersten Heimspielen testet der FC Bayern einen freien Blockzugang in der Fankurve.“

    Kwelle: http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1781738

    Jedem Verein die Fans, die er verdient …

  486. zu # 533

    … oder die „Zweit“-Maskottchen …

    http://www.fr-online.de/eintra.....16456.html

  487. @524

    Scho´recht.

    Als ich das Teil in meiner zarten Jugend kennenlernte, waren keine Hippies weit und breit mehr da, nur jede Menge stramm Linker, und Klingonen in Bierlaune.

  488. ZITAT:

    “ zu # 533

    … oder die „Zweit“-Maskottchen …

    http://www.fr-online.de/eintra.....16456.html

    leider halt überhaupt net lustig diese comics

  489. @ Nairobi # 536

    Und ich dachte schon, ich wäre die einzige, die die comics nicht lustig findet. Aber T-Rex gg. Dino ist mE wenigstens noch Kategorie „so lala“ …

    Deiner Gemütslage vmtl. entsprechend … LG von der Nidda

  490. ZITAT:

    “ @ Nairobi # 536

    Und ich dachte schon, ich wäre die einzige, die die comics nicht lustig findet. Aber T-Rex gg. Dino ist mE wenigstens noch Kategorie „so lala“ …

    Deiner Gemütslage vmtl. entsprechend … LG von der Nidda „

    ist halt sehr simpler humor.

    wir sind übrigens seit montag im back to normal modus. war merkwürdig, im office schüsse und explosionen zu hören, da wir nah am westgate sind. die unaufhörlichen hubschrauber und sirenen mal außen vor gelassen. ah, und mein nachbar ist tot… unfassbar das alles

  491. ZITAT:

    “ PK für die mit noch ohne Zugriff zum Eintracht TV.

    http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

    Heute wirkte der AV irgendwie angefressen.

  492. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ zu # 533

    … oder die „Zweit“-Maskottchen …

    http://www.fr-online.de/eintra.....16456.html

    leider halt überhaupt net lustig diese comics „

    Ich finde sie gut – wie das meiste von Michael Apitz.

  493. ZITAT:

    Jedem Verein die Fans, die er verdient … „

    Ah ja… Du hast vollkommen recht. Indes.. Eine Frage hätte ich. Warum hältst Du nicht einfach die Fresse? Eine wirklich ernst gemeinte Frage. Is nich wegen dir… Ist nur wegen der Eintracht. und dem “ Licht“ das die Fans .. was immer auch darunter zu verstehen ist.. auf den Verein werfen.

    Ich habe selten etwas geistloseres als dein Geschreibsel gesehen. Und ich habe echt vieles gelesen. seit 2005. Ich habe inmer geglaubt Jungs werden neun… Frauen werden älter. Dem ist offensichtlich nicht so .Wie kann eine Frau die offensichtlich schon deutlich älter als 11 Jahre alt ist , einen solchen infantilen Müll schreiben ? Und dies obwohl man ihr mehr als einmal zu verstehen gegeben hat, das diese Schreibe wirklich Brechreiz auslöst? wenn ich wirklich jemand nicht persönlich kennenlernen will dann dich.

    Naja Frau Bratbecker. Machst dir eh nix draus. Hast gewonnen. Shicegal.

    Plus 1 ( danke allen die nichts.. aber auch aber auch gar nichts beizutragen haben) Bauuunnnaaatal( sehr interessant auf einen insolventen Viertligisten einzuprügeln..) und überhaupt Schankedöhn für die gute Zeit hier.

  494. @451

    Ich verstehe überhaupt nichts; Insiderwissen?

  495. Der Heinz hat nicht in allen Belangen Recht. Baunataaaaal ist einfach ein sehr schönes Lied und nach Bordeaux fahre ich im übrigen auch;) Esse dort aber sicherlich keinen Coq au Vin, gelle, sondern konzentriere micht auf den Atlantik-Fisch!

  496. @ HeinzGründel # 541

    So.

    Geht’s Dir jetzt besser?

  497. Napoli hat dafür in fast allen Belangen recht. Außer mit dem Fisch.

    Baunatal!

  498. @HeinzGründel Ich mach jetzt einen Wein auf und den trinke ich auf Dich. Danke.

  499. ZITAT:
    “ @HeinzGründel Ich mach jetzt einen Wein auf und den trinke ich auf Dich. Danke. „

    Soviel Wein kann man gar nicht trinken!

  500. „Soviel Wein kann man gar nicht trinken!!

    qed.

  501. ZITAT:

    “ @HeinzGründel Ich mach jetzt einen Wein auf und den trinke ich auf Dich. Danke. „

    Heinz, ich werde dem Wein hier in Lissabon noch ein leckeres Bacalao-Gericht hinzufügen… ;)

  502. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ein brasilianischer Trainer hat mal gesagt, das System der Zukunft ist 4-6-System, also mit sechs Mittelfeldspielern.“ (Bert v,M.)

    http://hsv-blog.abendblatt.de/.....er-machen/

    Und wo spielt da Bendtner? „

    Immerhin wäre für Caio ein ruhiges Pöstchen im Mittelkreis möglich.

  503. ZITAT:

    “ „Soviel Wein kann man gar nicht trinken!!

    qed. „

    Zumindest wenn sich der hier angedeutete Blog-Wechsel bestätigt. Nidda auf Heinz ist vergleichbar mit Baunatal statt Bordeaux

  504. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Jedem Verein die Fans, die er verdient … „

    Ah ja… Du hast vollkommen recht. Indes.. Eine Frage hätte ich. Warum hältst Du nicht einfach die Fresse? Eine wirklich ernst gemeinte Frage. „

    in der Sache hat er sicher nicht unrecht, aber für diesen Schreibstil solltest du dich schämen…

  505. Gründel, mein Schätzchen. Du bist und bleibst eine ehrliche Haut.

    Ich bringe Dir morgen eine leckere Pulle Grasovka ans Gleisdreieck. Schenkelwarm.

  506. ZITAT:

    “ Gründel, mein Schätzchen. Du bist und bleibst eine ehrliche Haut.

    Ich bringe Dir morgen eine leckere Pulle Grasovka ans Gleisdreieck. Schenkelwarm. „

    Du kannst die Pulle ja vorher in der Nidda kühlen.

  507. Nun ja, ich mag jetzt nicht so Beifall spenden. Irgendwie haben wir ja wohl alle eins in die Fresse gekriegt, nicht?

  508. Die Diplomatie hat versagt. Was will man machen? Ist der einzige Weg.

  509. ZITAT:

    “ Nun ja, ich mag jetzt nicht so Beifall spenden. Irgendwie haben wir ja wohl alle eins in die Fresse gekriegt, nicht? „

    Als wenn ich das registrierte.

  510. Nö. .ich fühl mich damit nicht auf die fresse gehauen

  511. ZITAT:

    “ Jedem Verein die Fans, die er verdient … „

    Ah ja… Du hast vollkommen recht. Indes.. Eine Frage hätte ich. Warum hältst Du nicht einfach die Fresse? Eine wirklich ernst gemeinte Frage. „

    in der Sache hat er sicher nicht unrecht, aber für diesen Schreibstil solltest du dich schämen… „

    Sehe ich auch so.

    Da gab es ganz andere Kaliber.

    Erinnert sich noch jemand an:

    ////, SB irgendwas?

    Querlesen und die Eintracht geniessen. Gar nicht so schwer.

  512. Dann mal alles Gute beim Umzug. Wir werden es schon noch überdauern ohne die All-Inkl.-Coverage ;-)

  513. Keep the faith!

  514. SB1 – jipppppppppppppppppppppppppppppppppppppiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    Da kann ich mich noch gut erinnern.

  515. Holger M war ja nun nicht gerade ein Diplomat. Das Problem ist doch ein anderes: Egal ob in diesem blog, bei Skat-Online oder sonstwo wo sich mehrere Nicks treffen, funktioniert immer eines. Ich schreibe irgendein persönliches Schicksal rein und bekomme zigfache Zustimmung. Krankfhaft dieses Mitteilungsbedürfnis, aber jeder der hier schreibt (und sei es, dass man irgendwo essen, trinken, auswärts ist…) , ist von dieser Krankheit nicht weit entfernt.

  516. ZITAT:

    “ Dann mal alles Gute beim Umzug. Wir werden es schon noch überdauern ohne die All-Inkl.-Coverage ;-) „

    Ulf Kuhn, 26

    Entrepreneur und Designer

    Bist Du das? Entrepreneur hat ja Etikette. Ist das iregdwas mit Küche?

  517. Ihr seid doch alle digital isoliert, ihr Krampen.

  518. ZITAT:

    “ SB1 – jipppppppppppppppppppppppppppppppppppppiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    Da kann ich mich noch gut erinnern. „

    SB1. Genau.

    Großartig!

    dada, reeeeeeeloooooaaaaaadeeeeeed!

  519. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dann mal alles Gute beim Umzug. Wir werden es schon noch überdauern ohne die All-Inkl.-Coverage ;-) „

    Ulf Kuhn, 26

    Entrepreneur und Designer

    Bist Du das? Entrepreneur hat ja Etikette. Ist das iregdwas mit Küche? „

    es lebe das generische maskulin

  520. Shice! Da gehen sie hin, meine 4 tipppunkte…

  521. Meine auch….

  522. Also ich finde das Geschreibsel von NA ja auch entsetzlich, obwohl ich es gelegentlich mit wohligem Grusel goutiere. Aber wer bin ich, dass ich darüber zu richten hätte. Jede Wette, dass mein Kram hier auch nicht jedem gefällt. Dennoch habe ich natürlich Verständnis für Heinzens Ausbruch; es hat sicherlich nicht jeder so gute Nerven wie ich, und da die Dame zumindest hier im Blog weitestgehend schmerzfrei agiert, ist sicherlich auch die härtere Gangart im Sinne eines deutlichen Hinweises akzeptabel, wenn man denn der Meinung ist, diesen Mist weniger tolerieren zu können als anderen. Grmpf #*/+-?

  523. Den Einträgen nach Napoli kann ich nicht folgen. Ich habe aber Heinz‘ Eintrag verstanden. Und dem konnte ich insoweit folgen, als auch ich Niddas Schreibstil als bewusst inszenierte Infantilisierung empfinde. Das hat mich schon (milde) gestört, aber ich dachte mir, naja, man muss es ihr nachsehen, sie ist ja eine Frau. Genau. Und diese Nachsicht ist jetzt wieder frauenfeindlich. Die Welt ist kompliziert und immer komplizierter, je später der Abend und zahlreicher die Drinks.

  524. ZITAT:

    “ Shice! Da gehen sie hin, meine 4 tipppunkte… „

    Meine sind noch drin, da müsste Augsburg allerdings ausgleichen.

  525. Ganz im Gegenteil: je zahlreicher die Drinks desto einfacher die Welt.

  526. Prost Egon. Torhüter sollten der Philosophie entsagen.

  527. ZITAT:

    “ Die Diplomatie hat versagt. Was will man machen? Ist der einzige Weg. „

    Ich sehe gerade, ich habe es ja auch mal versucht.

    http://www.blog-g.de/kein-drei.....ent-663379

  528. 575…nimm deine drinks das ist ok.

    Das mit dem “ ist ne Frau“ überdenkst du morgen noch mal, ok?

  529. ZITAT:

    “ Ganz im Gegenteil: je zahlreicher die Drinks desto einfacher die Welt. „

    Bist Du sicher? Dann leg‘ ich schnell nochmal zu.

  530. Da hat man doch in Augsburg noch getroffen. Ein gutes Ergebnis, isn’t it?

  531. @Grauer Adler

    Geht doch! Und bei mir sind es drei Punkte – so schlechtv denn doch nicht.

  532. ZITAT:

    “ Den Einträgen nach Napoli kann ich nicht folgen. Ich habe aber Heinz‘ Eintrag verstanden. Und dem konnte ich insoweit folgen, als auch ich Niddas Schreibstil als bewusst inszenierte Infantilisierung empfinde. Das hat mich schon (milde) gestört, aber ich dachte mir, naja, man muss es ihr nachsehen, sie ist ja eine Frau. Genau. Und diese Nachsicht ist jetzt wieder frauenfeindlich. Die Welt ist kompliziert und immer komplizierter, je später der Abend und zahlreicher die Drinks. „

    +1! Dank auch für die milde ausgleichende Form. Mich nervt’s ja auch aber ich dachte, es gehört zu nem Blog dazu, dass man (Alle! Immer!) das aushält. Kenne mich aber auch nicht aus. Das ist der Einzige, in dem ich mich tummel!

  533. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ganz im Gegenteil: je zahlreicher die Drinks desto einfacher die Welt. „

    Bist Du sicher? Dann leg‘ ich schnell nochmal zu. „

    Sag ich doch:-)

    Und ansonsten war ich echt noch gnädig. ..aber auch nur weil ich dein posting verstanden haben

  534. ZITAT:

    “ 575…nimm deine drinks das ist ok.

    Das mit dem “ ist ne Frau“ überdenkst du morgen noch mal, ok? „

    Mach‘ ich. Aber dieses Habbelibabbbeligutscheli, findest Du das gut? Und würdest Du das einem Mann verzeihen?

  535. ZITAT:
    “ Da hat man doch in Augsburg noch getroffen. Ein gutes Ergebnis, isn’t it? „

    Huch…hier gehts echt auch um Fußball;-)

  536. Heinz. Ignorire den Wahnsinn von Nidda u. Konsorten. So wie wir es auch alle mit Exil machen. Wäre langweilig wenn wir nichtim Winter wieder Rezepte ausgauschen würden. Zum Nachtisch gibts dann Apfelkuchen. Boccia. Jetzt darfst Du mich auch prügeln…

  537. Jetzt wieder 3 und der Oka hat jetzt 4…

  538. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da hat man doch in Augsburg noch getroffen. Ein gutes Ergebnis, isn’t it? „

    Huch…hier gehts echt auch um Fußball;-) „

    Petra, ich schrieb doch extra, dass man (!!!) getroffen hat;))))

  539. 585

    Nein. Geht mir total an die nerven und hab ich aich schon geäußert. ..egal ob mann oder frau. Ich machs auch nocht an was auch immer für einen menschen fest. …es ist einfach tierisch anstrengend ind lästig. Mm

  540. Da wähnt man sich am Siedepunkt und fuchtelt doch wieder nur fruchtlos mit dem Florett herum.

    Allabendlich der begehrliche Trieb, diese Machete zu packen, welche selbst der Tunguska Krakatau bislang weise verschmähte.

    Nun isser vollbracht, der Job eines Charakterkopfes.

  541. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die Diplomatie hat versagt. Was will man machen? Ist der einzige Weg. „

    Ich sehe gerade, ich habe es ja auch mal versucht.

    http://www.blog-g.de/kein-drei.....ent-663379

    Ja, ich erinnere mich. Aber den Satz mit den Katzen hatte ich überlesen. Weltklasse!!!

  542. Also beenden wir es: Danke Heinz!

    Ein guter Blogwart, der Gründel;)

  543. Ich begrüße an dieser Stelle und zu dieser späten Stunde sowie in aller Form den Ausgleich des ehrenwerten FC Augschburrg gegen die Niederrheiner.

  544. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Da hat man doch in Augsburg noch getroffen. Ein gutes Ergebnis, isn’t it? „

    Huch…hier gehts echt auch um Fußball;-) „

    Petra, ich schrieb doch extra, dass man (!!!) getroffen hat;)))) „

    Sehr schön:-D

    Plus irgendwas widerstrebt mir:-)

  545. Fakt: ich kann ja jeder Schwachnase hier verzeihen. Da mag schräges Gedankengut, entgegengesetzte Meinung oder einfach nur der Troll dabei sein, aber Lesefolter kann ich nicht ab. Geht nicht. Da verstehe ich Isar, der hinsichtlich des Überlesens schon vorhin einen sehr geeigneten Text eingestellt hat. Ich möchte Euch nochmal visualisieren, wie dieses Geschreibsel bei mir ankommt: „§$%JAGDJHagdjgrmpfff-Haha-zer78w3zfdfjydl“ und das alles im sichtbaren Bereich über mehrere Zeilen.

    Für mich ist das scheissig. Fertig. Die Person dahinter kenne ich nicht. Mehr Wein.

  546. Na schön. ..sieht so aus als ob wir uns alle einig wären…ein Novum

  547. Meier wieder fit und gleich ne Vorlage…

  548. Grmblfzzz&$##@#$÷€*

  549. Wohl gesprochen, Kuntersche!

  550. Ist mir alles zu verschwubelt

  551. Memento: man kann in makelloser Form gloriösen Unsinn schreiben. Das ist beinahe schon hohe Kunst. Ohne signifikanten eigenen Inhalt Sprache und Verstand zu dauervergewaltigen, das ist Fingernägel über Tafel. Das ist Aggression.

  552. Und wummmmmms

  553. Menno bin ich lahm

  554. ZITAT:

    “ Fakt: ich kann ja jeder Schwachnase hier verzeihen. Da mag schräges Gedankengut, entgegengesetzte Meinung oder einfach nur der Troll dabei sein, aber Lesefolter kann ich nicht ab. Geht nicht. Da verstehe ich Isar, der hinsichtlich des Überlesens schon vorhin einen sehr geeigneten Text eingestellt hat. Ich möchte Euch nochmal visualisieren, wie dieses Geschreibsel bei mir ankommt: „§$%JAGDJHagdjgrmpfff-Haha-zer78w3zfdfjydl“ und das alles im sichtbaren Bereich über mehrere Zeilen.

    Für mich ist das scheissig. Fertig. Die Person dahinter kenne ich nicht. Mehr Wein. „

    Isaradlers Beitrag fand ich auch sehr schön. Mehr Bier in dieser Ecke der Internetsituation.

  555. ZITAT:

    “ Und wummmmmms „

    Buhahaha.

    HSV-Style.

  556. ZITAT:
    “ Memento: man kann in makelloser Form gloriösen Unsinn schreiben. Das ist beinahe schon hohe Kunst. Ohne signifikanten eigenen Inhalt Sprache und Verstand zu dauervergewaltigen, das ist Fingernägel über Tafel. Das ist Aggression. „

    Fingernagel über tafel. …ok das nehm ich mir jetzt vor und du wirst mein erstes opfer sein

  557. Bordeaux. Ich will.

  558. Gänsehaut im Hirn!

  559. Der Gründel ist halt ein Teufelskerl. Er möge sich ein Kaltgetränk nehmen. In Zukunft drohe ich mit ihm wie man weiland mit Lorant drohte.

  560. OHO Wir fahren alle nach Bordeaux, wir spielen international, wir holen den Pokal und Heinz fährt nicht nach Baunataaaaal

  561. Meine Theorie ist ja eine andere: Heinz ist Nidda-Adler, denn so eine Rolle kann man nur spielen. Engagiert wurde er vom Blogwatz, der den Nidda-Heinz-Skandal passend zum Start von Eintracht-TV präsentiert, um die Dollen im blog zu halten. Großes Kino!

  562. ZITAT:

    “ Und wummmmmms „

    Sag mal Petra, wieviel Wein hattest du denn schon heute Abend.. ;-)

  563. So ! Kinder nach Hause gebracht – und schnell Blog angemacht. Und Watz Ratz Fatz, was zu sehen ?

    Stimmung ! Trubel ! Heiterkeit ! Würd fast mitmachen – mal einen kompletten Satz schreiben ?

    So mit allem, mit Abnormalen Bestimmungen des Wortes und Abitruten – wie hieß das noch ?

    Ach egal – Stopp ! Geht weiter.

    Ne, kriegs nicht hin – Sprache zu schwer, geht auch ohne.

    So, weitermachen !

  564. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Und wummmmmms „

    Sag mal Petra, wieviel Wein hattest du denn schon heute Abend.. ;-) „

    Krampe:-)

    Das Wort davor kannste dir denken:-)

  565. Das Wort davor kannste dir denken:-) „

    Nidda-Krampe?

  566. ZITAT:
    “ Das Wort davor kannste dir denken:-) „

    Nidda-Krampe? „

    Der war leider Gut

  567. OK, Heinz Gründel, hast gewonnen.

    Auch wenn mir – bis heute – nicht klar war, dass das hier im Blog ein „Wettbewerb“ – um was auch immer – ist/war/scheint.

    M.E. Mumpitz.

    Du hast mich beschimpft.

    Du wolltest mich verkaufen.

    Du hast mich noch mehr beschimpft.

    Und nu‘ is gut.

    ZITAT: „Eine Frage hätte ich. Warum hältst Du nicht einfach die Fresse? Eine wirklich ernst gemeinte Frage. “

    Reicht. Jedenfalls mir.

    Bin ich halt raus. Und melde mich hiermit ab.

    Ich weiß nach wie vor nicht, warum ich nun explizit Deine Aufmerksamkeit dermaßen negativ erzeugt habe. Ist aber nun auch egal.

    ZITAT: „Wir sind ja nicht im Kindergarten.“

    Pirmin Schwegler in http://www.fr-online.de/eintra.....57336.html

    Sicher?

    Gute Nacht allerseits und tschüss

  568. Das letzte Mal wurde ich in Bordeaux von der BBC über die Chancen der Bravehearts ausgefragt. Dann sollte eigentlich Ende November der HR vor Ort sein: „was gibt ihnen Hoffnung, dass die Lilien trotz der desolaten Abwehr die Partie nach der Halbzeit noch drehen können?“. Während ich irritiert schaue, erfährt der Zuschauer daheim (Live – also 3 Wochen später) in einer Einblendung, dass Kutzop das 1:0 für Bürstadt erzielt hat.

  569. Ich finde ja, dass die Engländer über excellente Umgangsformen verfügen.

    http://m.faz.net/aktuell/gesel.....92967.html

    Aber bei der mobilen F.A.Z. Ist aufgrund eines Software-Problems der Artikel ähnlich gut leserlich wie mancher Blogpost hier.

  570. ZITAT:

    600

    Wär‘ wirklich ’ne würdige 600 gewesen…..

  571. Der Gründel muss sich jetzt Blog-Mobber nennen.

  572. Ihr seid alle genial hier. Ich meine das ernst! Klug, wortwitzig, geistreich. Es ist echt ein Vergnügen, an Eurer Literaturproduktion teilzuhaben. Was bin ich froh, mich hier als Drittligist äußern zu dürfen, ohne, ohne……., ohne,,,,,,,,, ohne??

  573. Die @620 war gut, allerdings hat mir die @557 noch deutlich besser gefallen.. ;-)

    So bisschen wie beim Kindergeburtstag, oder? Die Kleinen fangen an zu nerven, es wird minütlich schlimmer, die Erwachsenen ziehen bereits angestrengt die Augenbrauen hoch, deutliche aber im Ton noch freundliche Ermahnungen werden ignoriert; dann kommt der böse Onkel aus Baunatal, haut kräftig auf den Tisch und staucht die Kleinen zusammen. Die Kinder verschwinden heulend in ihrem Zimmer, während im Wohnzimmer die angespannte Atmosphäre langsam weicht und sich schon wieder an den ersten Kalauern versucht wird..

  574. @ 616
    Zustimmung

  575. Nidda, falls Du noch mitliest. Ich kenne den Menschen dahinter auch nicht. Das Traurige ist, dass ich, ohne Dich zu kennen, glaube, dass Du das Herz auf dem rechten Fleck hast. Was zumindest mich davon abgehalten hat, voll rein zu halten. Aber Du merkst es auch echt nicht, Denn nein, das ist nicht nur der Heinz und es ist, glaube ich, auch nicht persönlich. War mir aber aus Deinen Beiträgen heraus klar, dass Du es so auffassen würdest. Den Herold zu köpfen löst das Problem jedenfalls sicher nicht.

    Schade? Ja! Ging wohl nicht anders. Und jetzt sauf ich mir auch einen, sonst werde ich noch rührselig…

  576. Wurde eigentlich unser Konditionstraining für Halbgötter von unserem Fitnesspabst erörtert?

    http://www.fr-online.de/eintra.....58514.html

    Der Schüssel zu unserem Vollgas-Hurra-Stil dem Morgen die Raute nix entgegen zu setzten hat und 7:0 abgefertigt wird (Hattrick Kadlec)

  577. Sauuuuuuuunataaal!

  578. “ Die Kinder verschwinden heulend in ihrem Zimmer, während im Wohnzimmer die angespannte Atmosphäre langsam weicht und sich schon wieder an den ersten Kalauern versucht wird.“

    Guter Film, hat was.

  579. ZITAT:
    “ Nidda, falls Du noch mitliest. Ich kenne den Menschen dahinter auch nicht. Das Traurige ist, dass ich, ohne Dich zu kennen, glaube, dass Du das Herz auf dem rechten Fleck hast. Was zumindest mich davon abgehalten hat, voll rein zu halten. Aber Du merkst es auch echt nicht, Denn nein, das ist nicht nur der Heinz und es ist, glaube ich, auch nicht persönlich. War mir aber aus Deinen Beiträgen heraus klar, dass Du es so auffassen würdest. Den Herold zu köpfen löst das Problem jedenfalls sicher nicht.

    Schade? Ja! Ging wohl nicht anders. Und jetzt sauf ich mir auch einen, sonst werde ich noch rührselig… „

    Du bist in Griechenland. Kommödie. Tragisch. Skõl

  580. Kritikaster, ich bescheinige Dir hiermit außergewöhnliche soziale Kompetenz. Seriously. Damit keine Missverständnisse aufkommen.

  581. Fooooooooor he’s a jolly good fellow, for he’s a jolly good fellow…

  582. ZITAT:

    “ Wurde eigentlich unser Konditionstraining für Halbgötter von unserem Fitnesspabst erörtert?

    http://www.fr-online.de/eintra.....58514.html

    Das Schlimme ist, dass das woanders schon seit Jahren gang und gäbe ist.

  583. ZITAT:

    “ Nidda, falls Du noch mitliest. Ich kenne den Menschen dahinter auch nicht. Das Traurige ist, dass ich, ohne Dich zu kennen, glaube, dass Du das Herz auf dem rechten Fleck hast. Was zumindest mich davon abgehalten hat, voll rein zu halten. Aber Du merkst es auch echt nicht, Denn nein, das ist nicht nur der Heinz und es ist, glaube ich, auch nicht persönlich. War mir aber aus Deinen Beiträgen heraus klar, dass Du es so auffassen würdest. Den Herold zu köpfen löst das Problem jedenfalls sicher nicht.

    Schade? Ja! Ging wohl nicht anders. Und jetzt sauf ich mir auch einen, sonst werde ich noch rührselig… „

    mit.

  584. ZITAT:

    “ Fooooooooor he’s a jolly good fellow, for he’s a jolly good fellow… „

    Aber das wäre doch nicht nötig gewesen…

  585. ZITAT:
    “ Kritikaster, ich bescheinige Dir hiermit außergewöhnliche soziale Kompetenz. Seriously. Damit keine Missverständnisse aufkommen. „

    Hat er.

  586. ZITAT:

    „mit. „

    und um noch etwas weiter auszuführen. immerhin hat nidda-adler hier alle mit offenen armen empfangen, das blog – wie ich – nicht als exklusiven tummelplatz weniger platzhirsche verstanden. das gefiel mir

  587. ZITAT:

    “ Du bist in Griechenland. Kommödie. Tragisch. Skõl „

    Die wahre Tragödie: Du liegst im Tippspiel vor mir! Geia mas!

  588. Dann probiere ich es auch noch einmal sachlich.

    Zwei Dinge haben mich an den Beiträgen gestört.

    Zum einen die Tatsache, dass außer diesem Kauderwelsch keine normalen Beiträge dabei waren. Ich glaube, jedem der hier ernsthaft über Fussball mitdiskutiert, verzeiht man dann auch eine ganze Reihe von Blödsinn, aber wenn ich vor dem Lesen schon weiß, dass nicht die geringste Wahrscheinlichkeit besteht, dass ein ernsthafter Beitrag kommt, wirds anstrengend. So ging es zumindest auch mir und zuletzt habe ich kaum noch einen der Beiträge gelesen, denn es wurde immer schlimmer.

    Entweder die Figur war tatsächlich ein Fake oder du hast von einer Karriere als Comedian geträumt und dies hier als Plattform genutzt. Aber sorry, dafür warst du dann einfach zu schlecht. Ich schreibe auch gerne mal Blödsinn, aber doch nicht ununterbrochen. Für ne echte zeitgeistige Stimmungskanone braucht man dann schon etwas Talent.

  589. Vorbericht zu SGE- HSV auf Eintracht TV

  590. Mein Highlight ist der böse Onkel aus Baunatal. Der Waldschrat, der bisher nur Landesliga geguckt hat und letztmals 84 im Auestadion war, als der KSV den Aufstieg knapp verpaßte. Der Onkel aus Baunatal kann heute noch die Wulfs und Freudensteins aufzählen, kennt Uwe Emplinius und Achtung Volker Münn (Vorgänger von Djakpa), er ißt gerne ahle Worscht und trinkt schonmal einen Schnaps. Der Onkel aus Baunatal ist nicht verkehrt! Er wählt zwar SPD wie alle Nordhessen, aber auch das macht nix. Und er mag die Frauen nicht so, der Onkel aus Baunatal, vor allem die geschätzigen, geschwurbelten. Und den OFC, den mag er auch nicht, denn eigentlich beginnt der gemeine Eintracht-Fanclub ja nördlich von Frankfurt, so an der Nidda halt;)

  591. Ohhoo wir fahren alle nach Bordeaux…

  592. ZITAT:

    “ Ohhoo wir fahren alle nach Bordeaux… „

    WIR SPIELEN INTERNATIONAL

  593. Grichiaster alte Unke (smilie)

  594. I solemnly declare this day HeinzGründel-Day.

  595. Genau. Über 100 Einträge nach seiner Intervention.

  596. Der OFC fährt nur nach…..

  597. Warum ist beim Eintracht TV die Choreo Qarabaq eigentlich unter Bundesliga eingeordnet? Oder sollte mich so etwas, wenn man sich die technischen Startschwierigkeiten anschaut, nicht wundern?

  598. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ohhoo wir fahren alle nach Bordeaux… „

    WIR SPIELEN INTERNATIONAL „

    Ein Hoch dem Onkel aus dem Baunataaaal

  599. ZITAT:

    “ Also beenden wir es: Danke Heinz!

    Ein guter Blogwart, der Gründel;) „

    Nein.

    Nur weil hier jemand meint einen Status inne zu haben muss nicht auf diese Art und Weise angefahren werden.

    Da sind schon ganz andere Dinge gelaufen. Und es ist auch niveauvoller argumentiert worden. Aber weil es ja „der Heinz“ ist, ist ja alles OK.

    Das entspricht nicht meinem Gerechtigkeitsempfinden.

    Nix gegen dich, Heinz. Ich bin inhaltlich oft auf deiner Wellenlänge.

    Das geht gegen die Art und gegen das „ach, der darf das“. Und *ich* habe bei „Blogwart“ immer noch kein Ironieempfinden. Aber das ist eine ganz andere und subjektive Sache.

    Einigen Leuten fehlt anscheinend die Sozialisation aus dem Usenet / den Newsgroups um etwas liberaler mit anderen Stilen und Formen umzugehen.

    Und nein: ich stehe nicht auf „Baunatal“ und habe in anderen Bereichen selber einige Verständnisprobleme gehabt.

  600. Nun ist es aber auch mal genug. Während es sich viele monatelang nur gedacht haben, hat sie jetzt einer rüde umgehauen. Okay. Das alleine halte ich für sozial schon nicht sonderlich kompetent. Aber nun über 200 Posts denjenigen zu feiern, der die Beute erlegt hat, und geifernd immer wieder nachzutreten, ist doch eklig.

  601. younggang (382)

    “ Bad News aus Quatar/Katar: Sengende Hitze, kaum Wasser, Arbeiter werden wie Sklaven gehalten – bei den Vorbereitungen zur Fußball-WM 2022 herrschen unmenschliche Bedingungen…“

    surprise surprise

    meinst du da geht es sonst im land beim bauen von diversen hochhäusern anders zu? „

    Darüber hatte ich mir, töricht wie ich bin, bislang nicht den Kopf zerbrochen.

    Da nun aber die Ausmaße der Missstände öffentlich geworden sind, finde ich, dass die ‚Fußballwelt‘, eigentlich die FIFA, hart und konsequent darauf reagieren sollte. Für mich als Fußballfan wäre ein WM-Turnier in Stadien, die auf Kosten von Tausenden Toten errichtet wurden, völlig inakzeptabel.

    Und daher interessiert mich etwas weniger, wie es beim Bauen von diversen Hochhäusern im Scheichtum zugeht.

    Aber okay, solche Banalitäten scheinen hier niemand sonst zu kratzen. Hitze während der WM ist ein Thema, dass die Rede wert ist, tote Menschen beim Aus-dem-Boden-stampfen der benötigten Infrastruktur nicht.

    I’m sure it’s my fault.

  602. @541: Wer kennt das nicht? Seit Tagen, wenn nicht Wochen gar, kocht in einem das Unbehagen über das Weltganze vor sich hin und niemand, aber auch gar keiner, erbietet sich, im Sozialmedium die geeignete Vorlage zu liefern, der Last sich zu entledigen.Je mehr einer die Sache seiner Aggression auf sich selbst gestellt hat, um so vollkommener repräsentiert er das unterdrückende Prinzip der Gesellschaft. In diesem Sinn mehr vielleicht als in jedem anderen gilt der Satz, das Individuellste sei das Allgemeinste.

  603. ZITAT:

    “ Nun ist es aber auch mal genug. Während es sich viele monatelang nur gedacht haben, hat sie jetzt einer rüde umgehauen. Okay. Das alleine halte ich für sozial schon nicht sonderlich kompetent. Aber nun über 200 Posts denjenigen zu feiern, der die Beute erlegt hat, und geifernd immer wieder nachzutreten, ist doch eklig. „

    Oder so.

  604. @657

    Höchstens ein Abend des Zorns und nicht ein ganzer Tag.

  605. Wenn sonst keiner meine 651 beendet: Bauuuuuunataal?

  606. Daß jegliche körperliche Arbeit in den Golfstaaten von sklavenartig gehaltenen, entrechteten Gastarbeitern durchgeführt wird, ist jetzt aber nicht wirklich neu. Dito originelle Ansichten zu Rechten der Frau, freier Meinungsäußerung partizipierenden Herrschaftsformen und anderen Petitessen. Dafür bauen sie teure Prachtbauten (lassen bauen) und werden in den Reisebeilagen abgefeiert, weil das alles sooo toll luxuriös ist.

  607. Was zickt denn hier? Will hier meinen blog-g lesen und das Stammpersonal ist zum Teil zerstritten, oder verstehe ich die Ironie hier mal wieder nicht? Es geht um Fußball am End‘, somit befinden wir uns im 2stelligen IQ-Bereich und keiner der durstigen Juristen hier, muss sich auf den Schlips getreten fühlen oder aufgrund intellektueller Universalverschnarchung (sowas Ähnliches wie der universale Verblendungszusammenhang) herumheulen, weil er der Dreistrahligkeit der semantischen Relation nicht gewachsen ist. Darum geht’s doch hier gar nicht, bei allem Narzißmus. Echt!

  608. ZITAT:

    “ Da nun aber die Ausmaße der Missstände öffentlich geworden sind, finde ich, dass die ‚Fußballwelt‘, eigentlich die FIFA, hart und konsequent darauf reagieren sollte.

    I’m sure it’s my fault. „

    Kein Fehler, „nur“ ein Widerspruch in sich („Fußballwelt“ ist nicht = FIFA, jedenfalls nicht meine).

  609. ZITAT:

    http://bertc.com/subfive/i65/i...../65-11.jpg

    Das ist bitter, erinnert mich an den Mai 92, besiegt.

  610. Teufel auch!

    Die 666 adäquat dem postinhalt entsprechend abgeräumt.

  611. Ich mag ja multikulti aber wenn münchen jedes jahr wieder von shoppenden schwarzen stoffknäueln heimgesucht wird, die die ganze Zeit in ihre schlaufone brüllen, könnt ich auch schon mal die hasskappe aufsetzen. In berlin ist das wenigstens in erdtönen gehalten und es gibt dafür spitzenmässige döner.

  612. Hier ist ein Plan: die Ölprinzen sollen sich WMs und andere Ereignisse kaufen so viel sie wollen und die Ausrichtung bezahlen, aber die finden dann in der Zivilisation statt, zu normaler Zeit. Dafür hängen überall Banner mit schmierig grinsenden Potentaten und der Erinnerung, wer das alles gönnerhaft springen lässt.

  613. Schon nach Mitternacht, aber im Blog der durstigen Juristen brennt noch Licht..

  614. HAMBURG - HAINER

    Ihr seid zerstritten , Ihr werdet verlieren!

  615. Ich möcht keine WM. Einmal Deutscher Meister reicht uns allen immer.

  616. ZITAT:

    “ Ihr seid zerstritten , Ihr werdet verlieren! „

    Wir sind Eintracht, wir verlieren nicht !

  617. ZITAT:

    “ Dafür hängen überall Banner mit schmierig grinsenden Potentaten und der Erinnerung, wer das alles gönnerhaft springen lässt. „

    Hattemer doch gerade.

    Merk-El, die Mutter aller -taten.

  618. ZITAT:
    “ Ihr seid zerstritten , Ihr werdet verlieren! „

    Lustig. ..echt jetzt

  619. HAMBURG - HAINER

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ihr seid zerstritten , Ihr werdet verlieren! „

    Lustig. ..echt jetzt „

    und ich heirate Sabia – 3 Punkte dafür !

  620. ZITAT:

    “ Ihr seid zerstritten , Ihr werdet verlieren! „

    Lieber ein streitendes „wir“ als ein unkommunikatives hanseatisches Neben- und Durcheinander.

    5:0.

    Aber nur, weil nach 30 min. wieder verwaltet wird.

  621. Dass diese Gastarbeiter nach unseren Maßstäben gemessen weitgehend entrechtet sind, ist mir in der Tat nicht wirklich neu, so weltfremd bin ich ja nicht. Dass die „sklavenartig gehalten“ werden, dann doch.

    Ich denke, dass sich die Mehrzahl der Bundesbürger darüber nicht wirklich klar ist.

    Wenn aber auf die Meldungen, dass es bei Bauprojekten für die WM aufgrund der harten, gefährlichen Arbeitsbedingungen schon mehrere hundert Arbeiter gestorben sind, dass es Zwangsarbeit gibt, Löhne zurückhalten, Pässe eingezogen werden, wenn darauf mit Zynismus a la (“ surprise surprise meinst du da geht es sonst im land beim bauen von diversen hochhäusern anders zu? “ – „Am Ende ist das nichtmal eine Demokratie. Aber Frauen- und Schwulenrechte haben die doch hoffentlich bestimmt, oder? „) reagiert wird, dann fehlt mir jegliches Verständnis.

    Darüber, dass man sich auf der Eintracht-HP ein paar Stunden lang nicht einloggen kann, kann man sich ereifern, auch über nicht gegebene Elfer und Abseits-Tore. Aber dafür, dass Menschenleben für einen riesigen Zirkus im Jahr 2022 verheizt weren, hat man nur ein Achselzucken übrig bzw. noch einen blöden Spruch?

    Das ist so armselig, so pervertiert…

  622. Das Kussbild mit dem Matrosen und der Krankenschwester ist übrigens zwar echt, entspringt aber nicht einer Liebesbeziehung, sondern einer sexuellen Belästigung. Quelle: Le Monde vom ??? Le Monde hatte im Sommer eine Serie berühmter Fotos, mit detaillierten Beschreibungen der Hintergründe, unter anderem dieses. Das Bild entstand am Tag der Kapitulation Japans, worauf sich der Herr Matrose besoffen hat, vor lauter Freude, dass er nicht mehr in den Pazifik musste. Im Zuge dieser freudigen Erregung hat er alles Weibliche geschnappt und geküsst, das ihm auf dem Times Square über den Weg lief. Bei der Frau handelte es sich um eine Krankenschwester, die sich wehrte, was aber im Moment des Auslösens durch den Fotografen nicht deutlich wurde. 60 Jahre nach dem Foto lebten beide Hauptdarsteller noch, und eine Zeitung hat beide zusammengebracht. Sie wurden gebeten, die Szene nachzustellen. Das hat die Frau, die dem ex-Matrosen im Prinzip verziehen hatte, dann doch abgelehnt.

  623. Diesem Blog voller Arschlöcher werden wir morgen die Scheiße wieder zurück in den Dickdarm schieben, so dass Sprachlosigkeit eintreten wird, die euch nach der geistigen Erlösung sehnen lassen wird, die ihr heute noch so sträflich verkannt habt.

  624. Fein. Hier kommt’s heute noch sloter dick. Ich bleib noch’n bisschen.

  625. Alster-Raute

    Morgen bist du zu spät dran, da wir euch heute gedemütigt aus dem Stadiom schicken werden.

  626. HAMBURG - HAINER

    Jaaaa,wir werden diesen dekadenten Haufe zerlegen,die Tränen werden bis in die Isar fliesen.

  627. Hier müffelt’s plötzlich nach totem Aal.. Komisch!

  628. ZITAT:

    “ und ich heirate Sabia – 3 Punkte dafür ! „

    klar, dafür schon. Im Spiel nachher gibts NULL Punkte für euch

  629. Die 682 ist groß! Danke Egon. Ein Fehler des Fotomenschen, siehste mal!

    Im übrigen freue ich mich für die Freunde aus Hamburg, dass auch sie einmal montags Gelegenheit bekommen werden, mittendrin zu sein. Requiescat in pace.

  630. ZITAT:

    “ Hier müffelt’s plötzlich nach totem Aal.. Komisch! „

    Ich würde sogar sagen es stinkt barbarisch nach verwestem Dino

  631. Micha (aka HAMBURG HAINER)

    sorry,wollte hier nur mal an das Spiel morgen erinnern.

  632. @ Alster-Raute: Abgesehen von Deiner ungenügenden Rechtschreibung steht dem von Dir vorausgesagten Tränenfluß die Donau-Main-Wasserscheide im Wege. Im Übrigen heulen Frankfurter nicht.

  633. – Nicht nur der Golf ist no-go area. Zumindest für mich. Nicht für Geld. Armerudern bringt da wenig, auch, wenn endlich mal auch sonst Desinteressierte merken, wie es da hinter Hotel-Pool und Duty-Free Shops läuft. Hindert meinen Verein trotzdem nicht, um mal im Bild zu bleiben, zu versuchen, da winters unbedingt hinten hineinklettern zu müssen.

    – ünnützes fotohistorisches Wissen: das hier ist gestellt http://www.lvxphotography.net/.....u_kiss.jpg

  634. Ich bin für den Wohlfahrtsauschuss.

    Saint Juste hat wohl noch Termine frei.

  635. Die Uhr muss ins Eis, meint auch Max Kruse.

  636. @ 666

    „Fußballwelt“ ist nicht = FIFA, jedenfalls nicht meine. „

    Meine auch nicht. Und?

    Soll deshalb keiner reagieren?

    Wg. „I am sure it is my fault“ siehe

    -> http://www.faz.net/aktuell/ges.....92967.html

  637. Hanseatisch ist nicht immer mit Niveau verbunden.

  638. Hoppla, meinte den Hamburg-Hainer. Den niveauvollen Beitrag von Alster-Raute würde ich selbsverständlich niemals kritisieren.

  639. Na, dann geh ich mal steil…

  640. Desweiteren: die Dinosaurier sind bekanntlich nicht ausgestorben, sie haben sich die ganze Zeit nur hinter dem Sofa versteckt.

  641. ZITAT:

    “ Na, dann geh ich mal steil… „

    Oh, Abseits…

  642. @695. Genau. Das war gestellt von Doisneau. Das am Times Square nicht. Aber falsch aufgenommen. (Ich gebe zu, ich habe den Namen des Fotografen vergessen).

  643. Und wieder die runde Zahl verfehlt, ich bin derzeit einfach zu langsam.

  644. So. Da sich ja jetzt jeder außer den Betroffenen zu Wort gemeldet hat (und ich denke, die werden es auch nicht mehr tun), finde ich es ist gut jetzt.

    Danke.

  645. ZITAT:

    “ Alster-Raute

    Morgen bist du zu spät dran, da wir euch heute gedemütigt aus dem Stadiom schicken werden. „

    Nur unsere Uhren gehen richtig.

  646. @684

    Fips Arschmuskel – Philosoph

    http://www.youtube.com/watch?v.....2JU7YIWAqI

  647. ZITAT:

    “ Desweiteren: die Dinosaurier sind bekanntlich nicht ausgestorben, sie haben sich die ganze Zeit nur hinter dem Sofa versteckt. „

    Sorry, ich konnte nicht widerstehen ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....yPraxHBdUU

  648. ZITAT:

    “ So. Da sich ja jetzt jeder außer den Betroffenen zu Wort gemeldet hat (und ich denke, die werden es auch nicht mehr tun), finde ich es ist gut jetzt.

    Danke. „

    Waren das mehrere ?

  649. Micha (aka HAMBURG HAINER)

    ZITAT:

    “ @ Alster-Raute: Abgesehen von Deiner ungenügenden Rechtschreibung steht dem von Dir vorausgesagten Tränenfluß die Donau-Main-Wasserscheide im Wege. Im Übrigen heulen Frankfurter nicht. „

    War ein schlechter Scherz,gut „Micha“ reicht nicht als „Adler – Nick“

  650. Ich geh schlafen. N8

  651. Noch ein Glas? Gerne.

  652. ZITAT:

    “ Noch ein Glas? Gerne. „

    Gehe mit!

  653. Bordeaux. Tanzen.

  654. Ich sags ja nicht gerne, aber: ohoooo wir fahren alle nach Bordeaux…

  655. ach übrigens:

    matchday

    heimsieg!

    & ganz liebe grüße an alle hamburger luftpumpen,

    kommt gut wieder nach haus.

  656. gude kunter und hg, eine frohe nacht euch noch (und an alle anderen natürlich auch)!

  657. an pirmin, sebi, carlos, maggo und nicht zuletzt an armin (und natürlich auch an alle anderen betroffenen):

    daß ihr alle auf kohle verzichtet habt um bei der eintracht vom main mitzumachen

    das is aussergewöhnlich & schee & danke dafür!

    und nicht vergessen:

    braunes pack aus der kurve prügeln

  658. ZITAT:

    “ Nun isser vollbracht, der Job eines Charakterkopfes. „

    …aka Prolet…

  659. nach Bordeaux

  660. Matchday! Hamburch bügeln!!

  661. ZITAT:

    “ Matchday! Hamburch bügeln!! „

    Jungs und die beiden Mädels, seid Ihr jetzt wieder alle nüchtern?

  662. Ich bin immer noch angefressen von Heinzens Wutrede. Wir sind alle gemeint.

    Tankenschön.

  663. Gude Morsche allerseits. Werde gleich mal spülen und mir dann lecker, lecker, was hinter die Kiemen schieben, falls es interessiert. Nein?