Urlaub Wenn man so gar nichts vermisst

Alle zwei Tage mal zehn Minuten Internet … das schickt. Die gute Nachricht: Elvis lebt wirklich. Die Schlechte: Es gibt ihn gleich im Dutzend hier. Nicht im Dutzend, und das ist der Delling des Tages, scheint es neue Spieler fuer die Eintracht zu geben. Naja. Wenn man in der Wueste steht erscheint einem sowas unfassbar unwichtig. Bis die Tage, Kinder. Sauber bleiben.

Schlagworte:

391 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Viel Spaß noch!

    What happens in Vegas stays in Vegas. :)

  2. Morgen.

    10 Minuten. Watz, hast du schon alles Geld am einarmigen Banditen verprasst?

  3. Gude Stefan, grüss mir den Colorado und den Grand Canyon und denk dran, dass du dir den zum Sonnenaufgang (mit Kamera natürlich) anschaust. Spätestens dann hast du wirklich alles vergessen und bist wieder im Oberhaus angekommen;)

  4. Schwegler Kapitän? Der ist noch da?

  5. ZITAT:

    “ Schwegler Kapitän? Der ist noch da? „

    Vielleicht will man ihn so überzeugen zu bleiben.

  6. “ Schwegler Kapitän? Der ist noch da? „

    Irgendwer muss es ja machen. Chris wars doch auch. Und konnte der spielen, hmm?

  7. ZITAT:

    “ “ Schwegler Kapitän? Der ist noch da? „

    Irgendwer muss es ja machen. Chris wars doch auch. Und konnte der spielen, hmm? „

    gute Idee. Wir machen immer einen zum Kapitän, der hier nicht spielt – so ists net dramatisch, falls sich unser Kapitän verletzt.

  8. „Wir machen immer einen zum Kapitän, der hier nicht spielt“

    Ich schlage vor:

    1) MrBoccia

    2) HeinzGründel

    Weitere Wahlvorschläge?

  9. immer der mit der grössten Klappe. Somit kanns eh nur eine einstimmige Wahl geben. Gelle, Heinzi?? ;-))

  10. Ich mach´s. Frauenfußball ist gerade en vogue und politisch korrekt.

  11. Es gibt (noch) keine gemischte Mannschaft.

  12. Naja, zumindest das Stadion soll ja gestern wieder eine gute Figur gemacht haben….

    Btw: political correctness……kommt Wolf nun? Oder ist er schon da? Und wer ist Mr. Plan B??

    Und wenn Wolf kommt, bringt er vielleicht gleich die Kapitänsbinde mit?

  13. Chris kommt zurück und wird natürlich Kapitän.

  14. Wenn alle südkoreanischen Schiedsrichtewr so pfeifen wie die Dame gestern dann geht Wolf sowieso nach Südkorea.

  15. ZITAT:

    “ Btw: political correctness……kommt Wolf nun? Oder ist er schon da? Und wer ist Mr. Plan B??

    Und wenn Wolf kommt, bringt er vielleicht gleich die Kapitänsbinde mit? „

    Und ich stelle mir die gleiche Frage, ob er in Bremen den Borowka macht.

  16. @korken

    Kleingeist.

  17. „Kleingeist.“

    Quertreiber. Wenn schon. ;-)

  18. ZITAT:

    “ Wenn alle südkoreanischen Schiedsrichtewr so pfeifen wie die Dame gestern dann geht Wolf sowieso nach Südkorea. „

    Der Wolf im Karpfenteich.

  19. Morsche

    Das gefällt den beiden (Bild). Die sehen aus wie richtig gute Freunde.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  20. ZITAT:

    “ Ich mach´s. Frauenfußball ist gerade en vogue und politisch korrekt. „

    pro „ß“!!

    Kapitäne können auch eine Saison lang auf der Bank sitzen, meine ich mal so, Hauptsache die Kohle stimmt.

  21. Die Binde für eine Frau? Warum nicht.

  22. “ Die Binde für eine Frau? Warum nicht. „

    *prust*

  23. ZITAT:

    “ Die Binde für eine Frau? Warum nicht. „

    RF ein Frauenversteher, ich glaub`s net.

  24. Moinsen,

    das Gekicke gestern im Waldstadion hat mich sehr an unsere Tasmanen erinnert. Vielleicht ist der Rasen verflucht. Frau Neid sollte mal mit unserem Schorschi sprechen, wie man mit Langhölzern den Spielaufbau vorbereiten kann, dann können die nächsten tretetenden Gegner nicht mehr so oft hinlangen.

    Aber egal, eine Runde weiter und die Männer haben sich bei Turnieren auch immer erst im Laufe des Turniers gesteigert und selten schön gespielt.

  25. Schwegi als Chapitän? Leistung gut, Leitung ausreichend? Wir werden sehen.

    Sein Rumgeeiere habe ich ihm verziehen. Das wurde auch hochsterilisiert. Trotzdem mache ich mir Sorgen, ob er innerlich voll motivert ist, immerhin läuft sein Vertrag nächsten Sommer (ersatzlos) aus.

  26. ZITAT:

    “ Schwegi als Chapitän? Leistung gut, Leitung ausreichend? Wir werden sehen.

    Sein Rumgeeiere habe ich ihm verziehen. Das wurde auch hochsterilisiert. Trotzdem mache ich mir Sorgen, ob er innerlich voll motivert ist, immerhin läuft sein Vertrag nächsten Sommer (ersatzlos) aus. „

    Ei die Ernennung zum Capitano sind doch schon die ersten Verhandlungen zur Vertragsverlängerung…

  27. Bei der Überschrift habe ich doch mal drauf geklickt…

    http://www.sportschau.de/sp/fi.....30_nia.jsp

  28. Schwegler wird die ersten Partien überzeugen und wenn man dann am 31.08. nach 6 Spieltagen die Tabellenspitze inne hat, steht einem Verkauf doch nichts mehr im Wege;))

  29. ZITAT:

    “ Ich mach´s. Frauenfußball ist gerade en vogue und politisch korrekt. „

    Nee, will ich net ! Keine Frauen in unseren Stadion, zumindest nicht auf dem Platz. Wohin das führt hat man gestern ja gesehen.

  30. Frauenfussballdissen ist dermaßen 2011, das geht gar nicht.

  31. Ama soll es machen und im Gegenzug auf sein Gehalt verzichten. Wäre ihm zuzutrauen.

  32. Die Schiedsrichterinnen: unterirdisch

    Die Deutschen: ratlos

    Die Nigerianerinnen: gefährlich (nur für die Gegenspielerinnen, nicht für das Tor)

    Keine Werbeveranstaltung für den Frauenfußball gestern. Immerhin hat das Stadion eine gute Figur abgegeben…

  33. Oh schön. ich glaube ich muss den Garten heute nicht wässern.

  34. ZITAT:

    “ Oh schön. ich glaube ich muss den Garten heute nicht wässern. „

    Wohl nicht, kannst Du aber vielleicht als Freibad nutzen.

  35. Bringst Du mir eine Eintrachtente vobei? ;-)

  36. in der Werrerrrrau isses noch trocken

  37. Übrigens:

    Ab heute sind wir zweite Liga, aber sowas von.

    (In der Rückrunde waren wir aber höchstens Oberliga)

  38. Da stoppelte sich einer verzweifelt ’ne Dortmunder (!) „Skyline“ zusammen und lässt sich sowas auch noch stümperhaft auf die Wade ritzen. Igitt. Kloppo weiß das zu „würdigen“ und er weiß natürlich auch, wo die beste Skyline ever wirklich ist, gelle!

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  39. Mal was anderes: Wann wird eigentlich die Randale-CL ausgelost? Ich hoffe ja auf Vancouver als Gruppengegner.

  40. Hmm, mein iDingens meldet gerade, dass die Eintracht Karim Matmour verpflichtet hat …

  41. Matmour, also kein Albert

  42. ZITAT:

    “ Hmm, mein iDingens meldet gerade, dass die Eintracht Karim Matmour verpflichtet hat … „

    bestimmt ein Scherz des Watzes

  43. Tja, meiner auch. Scheint wohl zu stimmen……

  44. Matmour hat ein ganz starkes Bundesligaspiel gemacht: Im Nov. 2009 beim Gladbacher Auswärtssieg in Frankfurt. Da hat Scouting doch wieder funktioniert…

  45. Tetspiel Gladbach – Führt 1:2, Torschütze zum 1:0 für Führt, der Ex-Offenbacher Ocean. Das wäre natürlich zusätzlich ärgerlich wenn ein Offenbacher der SGE die erste Niederlage der neuen Saison zufügt.

  46. Matmour? Na ja, für die 2.Liga ganz OK. Das wars dann aber auch.

  47. Kein schlechter, aber für mich eher so ein Zidan Typ. Hoffentlich stabil genug in der Leistung.

  48. Ahr, nein, fürchterlich. Ich habe es hier auch schon geschrieben. Den will ich nicht.

  49. Puh. Das zieht mich gerade echt runter.

  50. 1-Jahres-Vertrag, Matmour kann zweite Liga. Ich bin nicht unzufrieden.

  51. Wenn schon die Resterampe vom Niederrhein, dann doch besser Brouwers, der spielt nämlich IV…..

  52. Hätte den Anderson gleich mitbringen können…..

    Gut, war nur noch Reserve in Gladbach. Scheint damit nicht zufrieden gewesen zu sein.

    Manchmal muss man einen Schritt zurückgehen, um nach vorne zu kommen.

  53. ZITAT:

    http://www.youtube.com/watch?v.....BOGGfsYeVc

    Frauenfußball ist wie Handkäs mit Schokoladensauce – geil

  54. Gladbacher feiern es als Transfer des Jahres…

  55. Das ist die Strafe, für alle, die Streit nicht haben wollten.

    Matmour. Meine Fresse…

  56. Mit Jung auf rechts, warum nicht? Der Typ ist schnell auf den Beinen und schlechter als Ochs ist er auch nicht.

  57. Der Veh hat schon komische Vorstellungen. Erst Djakpa, nun Matmour. Hautsache schnell.

  58. ob der Matmour so oft spielen wird. In den Testspielen sollen doch Rode oder Caio rechts vorne gespielt haben oder ?

  59. Och Leute, jetzt warten wir doch erstmal ab. Es kann ja durchaus sein, dass unser Trainer ein Konzept hat für das er die Spieler haben will…

  60. …darf man mit recht mal fragen, wen die Kritiker lieber gesehen hätten. Immer unter der Voraussetzung, dass bekannt ist, wo die Eintracht ab 15.07. spielt.

    Wenn nicht, kann ich gerne nachhelfen….

    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

  61. Gebt Matmour eine Chance. Schlechter als Ox in der Rückrunde kann er auch nicht sein. Und das Ox weggegangen ist, wir ja allgemein als Verlust für die Eintrach dargestellt….

  62. Batmour

    Nun gut, ich vergesse immer mal wieder, dass wir in der 2.Liga spielen, für die sollte Matmour eigentlich ein absoluter Top-Spieler sein. Und in einem Jahr schauen wir weiter. Ich bin zufrieden.

  63. ZITAT:

    “ Och Leute, jetzt warten wir doch erstmal ab. Es kann ja durchaus sein, dass unser Trainer ein Konzept hat für das er die Spieler haben will… „

    Nö, die versammelte Motz- und Stänkergemeinde akzeptiert hier keinen. Alles weit unterhalb unserer spielerischen oder charakterlichen Ansprüche.

    Und Trainer und Sportdirektoren haben prinzipiell alle weniger Ahnung als wir.

  64. cardoso, Du sprichst mir aus dem Herzen…

  65. Danke cardoso.

    Tasmanen raus. Fordern viele. Und neue sind auch nix. Wir spielen einfach mal ganz ohne Spieler. Kostet nix. Praktisch, oder?

  66. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Och Leute, jetzt warten wir doch erstmal ab. Es kann ja durchaus sein, dass unser Trainer ein Konzept hat für das er die Spieler haben will… „

    Nö, die versammelte Motz- und Stänkergemeinde akzeptiert hier keinen. Alles weit unterhalb unserer spielerischen oder charakterlichen Ansprüche.

    Und Trainer und Sportdirektoren haben prinzipiell alle weniger Ahnung als wir. „

    So ein Unfug. Selbst Streit hätten viele mittlerweile akzeptiert.

    Matmour ist offensiv genauso harmlos wie Altintop. Möglicherweise ist er schnell, das weiß ich aber nicht.

    Dann hätten wir aber auch Heller auf RM behalten können.

    Transferflop.Darauf lege ich mich jetzt schon fest.

    Bei Altintop lag ich mit derselben Befürchtung schon richtig, als die ersten Gerüchte darüber aufkamen.

    Wenigstens wird er billig gewesen sein. Gladbacher Ladenhüter. Hoffentlich reicht’s trotzdem noch für einen gescheiten IV…

  67. Für die 2. Liga ist er echt ok. Und ab Januar dürfte bei normalem Verlauf ja auch wieder Kittel als Alternative dazukommen.

    Für mich ein klares Zeichen, dass beim Stamm ohne Gekas geplant wird.

    4-4-2:

    ———–Schwegler——–

    Rode—————–Lehmann

    ————Meier————

    —–Fenin—–Hoffer——–

    4-3-3:

    –Rode—-Schwegler—-Lehmann

    Matmour—-Hoffer——Korkmaz

  68. Ich beiße in die Tischkante. Himmel, sind das in der Summe Grottentransfers. Zwei Mitabsteiger, einer vom Fast-Absteiger, ein Dauerreservist und ein Joker. Hat echt gute Lösungen im Kopf, der Hübner. Oh man.

  69. Vom deutschen Leichtatheleten-Duo zum algerischen Leichtathleten. Das stört mich dabei, ums gleich mal konkret zu sagen.

  70. ZITAT:

    “ Für die 2. Liga ist er echt ok.“

    eben. Für die 2.Liga passts. Alles weitere wird sich zeigen.

  71. Zitat Dombrowski (76):

    „So ein Unfug. Selbst Streit hätten viele mittlerweile akzeptiert.“

    … was meiner Meinung nach vor allem etwas über den emotionalen Zustand einiger Kommentatoren hier aussagt als über die tatsächliche Qualität des Spielers, den Zustand des Eintracht-Kaders oder die Strategie der Verantwortlichen.

    Für ein Jahr Unterhaus kann ich mit Matmour leben.

  72. @ 44

    da brauch´man kein Meister oder Profifußball-spielender Vereinsanhänger zu sein für.

    Ich habe schon schlimmeres in unserem Stadion auf Jungen-Rücken und Männer-Bäuchen gesehen ;)

    Pirmin mit Binde?

    Hm, okay.

    Aber wenns (mal) nicht gut läuft, wie niedrig ist die (ganz normale) Frustgrenze eines (Führungs)spielers, der genau weiß, dass er eh in die BuLi wechslen wird oder kann; völlig unabhängig davon ob wir nun aufsteigen oder nicht.

    Dass er was kann, hat er ja bewiesen.

    Dass er dies aber unter widrigen Umständen und ohne Bestbesetzung neben ihm plötzlich garnicht mehr konnte, auch.

    *Unke aus*

    P.S. Matmour?

    Bin gespannt wie der sich in der 2. Liga schlagen wird; zur Wiederholung für die Instinkt-Motzer: Zweite Liga ;)

  73. Da ich tatsächlich keine Ahnung von der Qualität der bisher verpflichteten Spieler habe, kann ich eigentlich nur was zum Gesamtwerk des Bruno Hübner sagen. Nachdem jahrelang Spieler mit gutdotierten Rentenverträgen langsam aber stetig zu Tasmanen mutierten, finde ich die Transfergestaltung bisher absolut gelungen. Leihgeschäfte oder Verträge für ein Jahr mit Option auf Verlängerung/ Kauf. Besser geht’s doch eigentlich nicht. Falls sie nichts taugen, weg, und falls sie was taugen und wir aufsteigen und damit finanziell wieder besser gestellt sein werden, hat man die Finger drauf. Lehmann war nicht sehr teuer und hat sich schon bei anderen Vereinen als Erstligaspieler bewiesen, da kann man auch mal einen längerfristigen Vertrag abschließen.

  74. Jo, für die 2. Liga ist er okay. Aber so richtig was bringen, wird er nicht.

    Das 4-4-2 mit Raute sieht momentan wesentlich stärker aus als der 4-3-3.

  75. also wenn der Matmour auch nur eine Flanke in den Strafraum bringt, ist er schon 100% gefährlicher als der Affe der sich nun von Diego tragen lässt.

  76. ZITAT:

    “ also wenn der Matmour auch nur eine Flanke in den Strafraum bringt, ist er schon 100% gefährlicher als der Affe der sich nun von Diego tragen lässt. „

    Bösartig aber treffend.

  77. ZITAT:

    “ also wenn der Matmour auch nur eine Flanke in den Strafraum bringt, ist er schon 100% gefährlicher als der Affe der sich nun von Diego tragen lässt. „

    Sag ich doch. ;-)

  78. Leute.

    Wir SIND in der zweiten Liga. Da ist das ein überdurchschnittlicher Spieler. Der überdies nur eine taktische und personelle Alternative zum voraussichtlich in der Raute RM spielenden Rode ist. Mit Einjahresvertrag zum Testen und Zweijahresoption, falls er gut ist.

    Schnell, aber trifft nicht. Ein Ochsersatz eben.

    Was allerdings festzustellen ist, ist ein Trend zu relativ arrivierten Spielern. Überraschungen mit Risiko-Chancen-Faktor und Vertrauen auf das Scouting sieht anders aus. Das kann natürlich daran liegen, dass es kein Scoutingnetzwerk gibt.

  79. Hoffentlich bleibt Hübner bei der Aufsteigsfeier nüchtern, sonst gibt er dem noch zwei weitere Jahre.

  80. ZITAT:

    “ also wenn der Matmour auch nur eine Flanke in den Strafraum bringt, ist er schon 100% gefährlicher als der Affe der sich nun von Diego tragen lässt. „

    :-))

  81. ZITAT:

    „Schnell, aber trifft nicht. Ein Ochsersatz eben.“

    2.Liga, 79 Spiele, 10 Tore, 14 Assists. Net so schlecht.

  82. „kategnon“ — Και αγνοείστε.

  83. Was macht eigentlich Mehdi Mahdavikia, der iranische Sprintkönig? Der könnte doch auch vorne rechts, oder..?

  84. Die Gladbacher verabschieden ihn recht freundlich.

    http://forum.borussia.de/viewt.....start=6640

    @83 SuperEAGLE

    zu meiner eigenen großen Überraschung präferiere ich im Moment auch das 4-4-2, was aber darn liegen könnte, dass ich das aktuelle Leistungsvermögen unserer Außenstürmer im 4-3-3 nicht recht einschätzen kann.

  85. Wunschkandidat

    „Mit der Verpflichtung von Karim Matmour haben wir die vakante rechte offensive Position entsprechend den Wünschen von Armin Veh optimal besetzt“

    Daß da keiner auf die Idee kommen möge, das dem Großen Vorsitzenden anzuhängen.

  86. ZITAT:

    “ Daß da keiner auf die Idee kommen möge, das dem Großen Vorsitzenden anzuhängen. „

    An dem hängt schon genug.

  87. „An dem hängt schon genug. „

    Aber nicht das jetzt einer sagt der gehört gehängt.

  88. ZITAT:

    „‚kategnon‘ — Και αγνοείστε.“

    … was grammatikalisch vermutlich völliger Quatsch ist. Was ich sagen wollte: „… und auf Dich wird keiner hören“

  89. @ 82. cardoso

    ei laik!

  90. ich bin überzeugt, daß im transferfall mehr als die hälfte des kaders des fc barcelonas den charakter- und spielstärkencheck des blog-g nicht bestehen würde.

  91. C-E

    Jo, genau das ist das Problem. Ich habe lieber Meier und Fenin auf dem Feld als Korkmaz und Matmour. Die beiden sind echte Wundertüten.

    Der Matmour sieht noch nicht mal auf utube gut aus.

  92. „Meier“

    „Wundertüten“

    Was an Meier ist jetzt nicht Wundertüte? Er reißt ein Spiel oder er taucht gänzlich ab, und zwar schon immer von heute auf morgen. Suche Erklärung des Unterschieds.

  93. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Daß da keiner auf die Idee kommen möge, das dem Großen Vorsitzenden anzuhängen. „

    An dem hängt schon genug. „

    Vielleicht auch nur ne kleine Spitze gegen AV… Wegen der PK…

  94. ZITAT:

    “ Ich habe lieber Meier und Fenin auf dem Feld als Korkmaz und Matmour. „

    Genau. Da wissen wir, was wir nicht erwarten können.

    *Kopfschüttelmodus geht nicht mehr off*

  95. ZITAT:

    “ C-E

    Jo, genau das ist das Problem. Ich habe lieber Meier und Fenin auf dem Feld als Korkmaz und Matmour. Die beiden sind echte Wundertüten.

    Der Matmour sieht noch nicht mal auf utube gut aus. „

    Wenn Meier auch nur 10 cm kleiner wäre, würde man ihn Monate lang nicht auf dem Platz sehen… Meier ist Tasmane!

  96. HB: „Mit der Verpflichtung von Karim Matmour haben wir die vakante rechte offensive Position entsprechend den Wünschen von Armin Veh optimal besetzt“ (eintracht.de)

    Soso.

    Angebliche Wunschmannschaft hatten wir letztes Jahr auch. „Optimal“ ist dann doch wieder anders. Für die Sprachkleider darf ruhig auch mal eine neue Kollektion bestellt werden.

  97. Letztlich, so Jarolim, sei es für alle Beteiligten ein „schlechtes Jahr“ gewesen: „Wir haben in der ganzen Zeit nicht gewusst, was eigentlich unsere taktische Ausrichtung ist. Bei Huub Stevens sollte möglichst hinten die Null stehen, bei Martin Jol und Bruna Labbadia lautete die Vorgabe, offensiv zu spielen. Bei Veh wurde nicht klar, was er eigentlich von uns erwartete“, kritisierte Jarolim und fügte hinzu: „Wenn ein Trainer kommt und recht schnell offen über den Verein schimpft, dann stimmt etwas nicht. Die Unruhe im Umfeld wurde auch in der Kabine ständig thematisiert. Ich hätte mir gewünscht, dass das nicht als Ausrede gebraucht worden wäre.“

    http://www.welt.de/print/die_w.....t-Veh.html

    ______________

    Jaro ist nicht gerade der Nachtreter oder trainerabsäger sondern eher Weichei – das dazu

  98. Ach, und Korkmaz hat euch mehr überzeugt? Und den Matmour, den können wir auch so gut einschätzen? Der ist in der 1. Liga gescheitert.

  99. “… und auf Dich wird keiner hören”

    Grunderkenntnis meines Lebens.

  100. „Ach, und Korkmaz hat euch mehr überzeugt? Und den Matmour, den können wir auch so gut einschätzen? „

    Nein. Das hab ich so nicht gesagt. Ich sage aber: diejenigen die wir haben haben meistens alles andere als überzeugt und waren alles andere als konstant.

  101. Aber ich weiß zumindestens, dass sie es können (Meier). Wenn der seinen Kopf frei bekommt, ist das ein guter Spieler für EF. Passsicher und mit Offensiv-Drang.

    Bei Matmour und Korkmaz weiß ich nicht, ob sie überhaupt die notwendige Qualität haben.

  102. ZITAT:

    “ …Bei Matmour und Korkmaz weiß ich nicht, ob sie überhaupt die notwendige Qualität haben. „

    vielleicht wissen es aber andere.

  103. Leute, vertragt Euch. Letztlich ist es doch völlig egal, wer diesmal versagt.

  104. Sodele, rechts vorne Haken dran, lang genug hat es ja gedauert.

    jetzt will ich auch pronto den Pietro-Luigi unter die notariell beglaubigte, von Jungfrauen in Vollmondnacht kalligraphisch erstellte, italienische Übersetzung des Hoffer-Vertrags haben.

    Und einen IV-Zugang, der die Jungs hier so richtig auf die Palme bringt und sie sich reinbeissen können… beim Frauen-Fußball bashing hört atm ja eh keiner zu ;)

    @113

    Das musst *du* auch nicht wissen; und erfahren werden wir es eh alle gemeinsam.

    Wobei die Qualitätsbeweise Meiers mittlerweile auch arg Staub ansetzen.

    Das tut mir (persönlich) noch mehr Magenschmerzen bereiten…zu wissen, was einer kann, aber das Gegenteil zu sehen bekommen.

  105. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Bei Matmour und Korkmaz weiß ich nicht, ob sie überhaupt die notwendige Qualität haben. „

    vielleicht wissen es aber andere. „

    Unsere Socuting Abteilung…. guter Witz ;-)

  106. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Bei Matmour und Korkmaz weiß ich nicht, ob sie überhaupt die notwendige Qualität haben. „

    vielleicht wissen es aber andere. „

    Unsere Socuting Abteilung…. guter Witz ;-) „

    Seit wann scoutet man einen Bundesliga-Spieler?

    Oder verstehe ich hier den versteckten Kalauer hier nicht? ;)

  107. wir streiten doch gar nicht.

    es ist doch so, dass für spieler das umfeld sehr wichtig ist. mitspieler, trainer, system, privates etc. nur weil ein spieler bei einem verein zeitweise auf der bank saß oder mit einem verein abgestiegen ist, sagt doch nicht umbedingt etwas über seine spielerischen möglichkeiten aus. man sollte halt erst mal ein paar spiele abwarten, bevor kritiken kommen.

  108. ZITAT:

    “ Da ich tatsächlich keine Ahnung von der Qualität der bisher verpflichteten Spieler habe, kann ich eigentlich nur was zum Gesamtwerk des Bruno Hübner sagen. Nachdem jahrelang Spieler mit gutdotierten Rentenverträgen langsam aber stetig zu Tasmanen mutierten, finde ich die Transfergestaltung bisher absolut gelungen. Leihgeschäfte oder Verträge für ein Jahr mit Option auf Verlängerung/ Kauf. Besser geht’s doch eigentlich nicht. Falls sie nichts taugen, weg, und falls sie was taugen und wir aufsteigen und damit finanziell wieder besser gestellt sein werden, hat man die Finger drauf. Lehmann war nicht sehr teuer und hat sich schon bei anderen Vereinen als Erstligaspieler bewiesen, da kann man auch mal einen längerfristigen Vertrag abschließen. „

    Das allerdings sehe ich auch so. WIE die neuen Transfers gelaufen sind, ist eher positiv zu beurteilen.

    Aber, mal ganz unter uns: Glaubt denn irgendwer, Matmour hätte auf der Liste von irgendwem außer Bruchhagen ganz oben gestanden?

    Der war billig zu haben. DAS war der Grund. Und er kam von einem Bundesligisten. Bruchhagen pur.

    WENN sich Veh/Hübner durchsetzen wollen mit ihrer Forderung nach IV, dann müssen Sie in einen anderen Sauergespritzten beißen und einen Billig-RM akzeptieren.

    Fauler Kompromiss.

    Russ bleibt – oder die IV wird entsprechend verstärkt und dafür gibt es sonst niemanden mehr für die Offensive, der Geld kostet, sprich Resterampe. Wenigstens nur mit 1-Jahresvertrag.

  109. Übrigens war Matmour letzte Woche verletzt, hat Nase. Besser als Knie oder Rücken…..

  110. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Schnell, aber trifft nicht. Ein Ochsersatz eben.“

    2.Liga, 79 Spiele, 10 Tore, 14 Assists. Net so schlecht. „

    Ein Tor in 8 Spielen, dazu alle fünfeinhalb Spiele eine Vorlage.

    Ja, ein echter Kracher.

  111. Matmour war bei Freiburg in der 2. Liga einer der absoluten Leistungsträger. Top Mann. Für die Zweite Liga. Mehr net. Aber für mehr hatter ja auch (erstmal) net Vertrag.

    Thumbs up, Bruno!

  112. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Schnell, aber trifft nicht. Ein Ochsersatz eben.“

    2.Liga, 79 Spiele, 10 Tore, 14 Assists. Net so schlecht. „

    Ein Tor in 8 Spielen, dazu alle fünfeinhalb Spiele eine Vorlage.

    Ja, ein echter Kracher. „

    Wir sollten ihn nur jedes achte Spiel einsetzen.

    Im Ernst, das musst du schon über Minuten berechnen. Schließlich werden auch 2-Minuten-Auftritte als Spiel gewertet.

  113. ZITAT:

    „Ein Tor in 8 Spielen, dazu alle fünfeinhalb Spiele eine Vorlage.

    Ja, ein echter Kracher. „

    Welcher Spieler hielte denn Deinen Ansprüchen überhaupt stand?

  114. ZITAT:

    http://forum.borussia.de/viewt.....0#p2703777

    „Ich sehe das eher so, das Karim nur ein Jahr zweite Liga spielen möchte und daher auch nur einen Jahresvertrag unterschrieben hat. Und Frankfurts Aufstiegsambitionen sind meiner Meinung nach, nach den bisherigen Spielertransfers, eher Wunschdenken !!!!

    Sportlich höchst verständlich das

    a) er wechseln möchte

    b) wir ihn abgeben

    Menschlich schade. Fand ihn immer sehr freundlich und nett !!!“

  115. Also Lehmann, Kessler und Bell find ich super. Ganz große Transfers. Von Djakpa habe ich mich überzeugen lassen. Hoffer passt schon, nur Matmour hat es bei mir schwer.

  116. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Schnell, aber trifft nicht. Ein Ochsersatz eben.“

    2.Liga, 79 Spiele, 10 Tore, 14 Assists. Net so schlecht. „

    Ein Tor in 8 Spielen, dazu alle fünfeinhalb Spiele eine Vorlage.

    Ja, ein echter Kracher. „

    Wir sollten ihn nur jedes achte Spiel einsetzen.

    Im Ernst, das musst du schon über Minuten berechnen. Schließlich werden auch 2-Minuten-Auftritte als Spiel gewertet. „

    Aber natürlich:

    5396 Minuten 2. Liga gespielt = 88,17% aller möglichen Minuten in 2 Jahren. Das sollte ausreichen, um Statistiken basteln zu können.

    Immerhin sagt das was über die Verletzungsunanfälligkeit aus.

    Minuten pro Tor: 540 = alle 6 Spiele ein Tor.

    Altintop brachte es mit seinen Toren in Lautern auf 339 Minuten pro Tor. Beide übrigens „Offensiv-Allrounder“. Ohne die Lauternsaison: 484 Minuten /Tor

    Ich muss mich verbessern: Matmour ist noch schlechter als Altintop. Donnerwetter!

  117. Da in der Aufstellung oben Rode als rechts außen aufgeführt wird und das auch noch in einigen Kommentaren auch angenommen wird, wollte ich mal fragen, ob mir jemand den Sinn dahinter erklären kann?

    Nur weil er schnell ist? Oder weil in der 2. Liga wegen Favoritenrolle nicht mehr mit Doppel-6 gespielt wird?

    Ich fand den eigentlich im defensiven Mittelfeld gut, sowohl in der Verteidigung als auch in der Spieleröffnung.

    Ich finde das irgendwie immer seltsam die Spieler dann noch umzuschulen oder einfach umzusetzen, wenn es auch anders gehen würde (siehe Köhler oder Meier als 6er oder Schwegler/Rode in der IV).

  118. Also immerhin von 8 auf 6. Wären in einer Saison knapp 6 Tore. Könnte ich voll mit leben, wenn nochmal die gleiche Anzahl Vorlagen hinzukommt.

  119. @129

    Jeder verdient erst mal eine Chance. Auch du kannst definitiv nicht vorher wissen, ob Matmour hier vielleicht doch was bringt. Solche Vorverurteilungen sind dämlich! Du darfst nicht vergessen, dass die Mannschaft (ohne Neuzugänge) die erbärmlichste Rückrunde ever für die Eintracht abgeliefert hat. Da kannst du mit Neuzugängen gar nicht so viel falsch machen. Da ist fast jeder aus der ersten Liga besser!

  120. @129

    Wieviel Tore hatte noch mal Ochs gemacht, den er ja eigentlich ersetzen soll?

  121. @127 + 129

    Zum Fohlen-Forum wurde schon oben verlinkt.

    In dem thread stehen auch Aussagen die nicht deiner persönlichen Einschätzung nah´sind.

    Allgemein gültiger Aussagewert gleich null; gilt ebenso für selbstgebastelte Statistiken ;)

    Bevor ich den Bub in unserer Mannschaft nicht ein paar mal hab´spielen sehen, ist dieses vorab-unbedingt-das-Schwert-über-einem-brechen-wollen nichts als Rechthaberei und Lust am Miesmachen was einem selbst nicht in den Kram passt.

  122. Mit der Verpflichtung von Matmour haben wir die vakante rechte offensive Position entsprechend den Wünschen von Trainer Armin Veh optimal besetzt“, sagte Vorstandschef Heribert Bruchhagen. Ich wußte es immer HB hat keine Ahnung und dann diese Selbstbeweihräucherung – ätzend!

  123. ZITAT:

    “ @129

    Wieviel Tore hatte noch mal Ochs gemacht, den er ja eigentlich ersetzen soll? „

    2!! Holla. Und 3 Assists. Und gefühlte 2 Mrd. Flanken hinter das Tor.

  124. Können wir irgendwann mal mit diesem Tasmanen Mist aufhören? Was soll das jetzt noch bringen? Gebt Ihnen einfach eine Chance und wenn Ihr das nicht wollt, dann sucht Euch doch bitte eine andere Plattform zum weiter pöbeln !

  125. ZITAT:

    “ Mit der Verpflichtung von Matmour haben wir die vakante rechte offensive Position entsprechend den Wünschen von Trainer Armin Veh optimal besetzt“, sagte Vorstandschef Heribert Bruchhagen. Ich wußte es immer HB hat keine Ahnung und dann diese Selbstbeweihräucherung – ätzend! „

    ja ja

  126. herzlich willkommen matmour! Viel Erfolg bei uns!

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @129

    Wieviel Tore hatte noch mal Ochs gemacht, den er ja eigentlich ersetzen soll? „

    2!! Holla. Und 3 Assists. Und gefühlte 2 Mrd. Flanken hinter das Tor. „

    Also, bringt er 3x mehr als PO und hat wahrscheinlich 3x weniger gekostet. Was ist schlecht an dem Transfer?

  128. @ 133

    Jeder Neuzugang aus der ersten Liga ist besser?

    Nur weil einer in der letzten Saison in der ersten Bundesliga sogar GESPIELT und nicht nur auf der Bank gesessen hat, macht ihn das noch lange nicht zum sofortigen Wiederaufsteiger.

    Beispiele sollten sich in unserem 10/11 Kader reichlich finden lassen.

    Wenn ich mich recht erinnere ist Gladbach (mit Matmour nur auf der Bank) nur knapp unserem Schicksal entronnen.

    Also würde ich ihn mal ganz grob in die Kategorie unserer Bankdrücker einordnen. Er hatte halt Glück, dass in seiner Mannschaft noch Dante gekickt und ein richtiger Trainer rechtzeitig trainiert hat.

    Aber, was soll’s, ihr habt ja alle sicher recht.

    Karim ist supi. Ganz bestimmt.

  129. ZITAT:

    “ Können wir irgendwann mal mit diesem Tasmanen Mist aufhören? Was soll das jetzt noch bringen? Gebt Ihnen einfach eine Chance und wenn Ihr das nicht wollt, dann sucht Euch doch bitte eine andere Plattform zum weiter pöbeln ! „

    Welche denn? Nirgends isses so schön wie hier.

  130. ZITAT:

    „Aber, was soll’s, ihr habt ja alle sicher recht.

    Nochmal: wer fände vor Deinen Augen denn Gnade als Neuverpflichtung?

  131. Fast korrekt Dombrowski. Hier haben (ja) alle IMMER AUSSCHLIESSLICH sicher recht.

    Auch von mir: Herzlich willkommen und viel Erfolg, Karim.

  132. @142

    Aber Gladbach ist eben nicht abgestiegen ;-)

    Der kleine, aber feine unterschied.

    Ist ja jetzt auch egal. Liga zwooo ruft.

  133. War das jetzt Plan B oder schon Plan C?

  134. Kurz OT: wieso gibt’s bei der FrauenWm eigentlich keine Vuvuzelas? Können die nicht blasen, die Zuschauenden?

  135. ZITAT:

    “ @129

    Wieviel Tore hatte noch mal Ochs gemacht, den er ja eigentlich ersetzen soll? „

    Ochs hatte was jahrelang recht ordentlich gespielt, bevor er vom Trainerdarsteller umfunktioniert wurde?

    Ochs war – insgesamt – auf RM fehlbesetzt. Da ist Matmour – insgesamt – sicher besser. Das wäre aber fast jeder, der offensiv auf rechts spielt.

    Das sollte also kein ausschlaggebendes Kriterium sein.

    Aber wie gesagt: Ihr habt sicher alle recht.

    Und ich auch.

  136. wasn gejammere. ich hätte keinen bock zur eintracht zu kommen, würde ich das hier ernst nehmen. matmour als ochs ersatz? ich denke da haben wir sicher 2,5 mio transferüberschuss erwirtschaftet und uns sportlich verbessert. und das nach abstieg. und die intervieuws sind wir auch los. sauber. ich freu mich.

  137. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Aber, was soll’s, ihr habt ja alle sicher recht.

    Nochmal: wer fände vor Deinen Augen denn Gnade als Neuverpflichtung? „

    siehe http://www.blog-g.de/wenn-man-.....ent-444778

    Einer, der es nicht mal in die Stammelf einer Mannschaft gepackt hat, die nur hauchdünn unserem Schicksal entgangen ist, stellt für mich keine Verstärkung dar, sondern Bestenfalls eine Verpflichtung, damit diese Position überhaupt besetzt ist.

    Um deine Frage zu beantworten: Jeder Stammspieler einer vergleichbaren Mannschaft im In- und Ausland oder ein Ersatzspieler einer besseren Mannschaft, in der er aber nicht zum Zug kommt, wegen noch stärkerer Konkurrenz.

  138. Ja, ja, die schnellen Aussen… Wir hatten ja alle gesehen, wie weit (und schnell) wir mit dem Teheraner Leichtathletik-Stadtmeister gekommen sind.

  139. kachaberzchadadse

    Ich denke man kann auch nicht die Leistung und Statistik bei einem Verein 1:1 auf den nächsten hochrechnen. Jeder Spieler funktioniert in einem anderen Umfeld, in einer anderen Mannschaft, bei einem anderen Trainer anders. Das ewige „der war da nur auf der Bank“ „der kommt auch von einem Absteiger“ „die Quote ist aber auch nicht besonders“ hilft das wenig weiter. Offenbar hat Matmour Qualitäten von denen sich unsere sportliche Führung erhofft, dass sie in der zu erwartenden Konstellation gut zum Tragen kommen können. Das Spieler die woanders nicht berauschend waren, bei einem neuen Verein zünden können hat uns M1 ja eindrucksvoll bewiesen.

    Warde, Gucke, Motze, un nit annerster rum.

  140. ZITAT:…

    Aber wie gesagt: Ihr habt sicher alle recht.

    Und ich auch. „

    Und genau deswegen sind wir ja alle hier :-) So soll es sein :-)

  141. wir sind die Besten und Grössten und Teuersten – unter den 15 Spielern, nach dubiosem tm-MW gereiht, sind 11 der Eintracht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....rb_L2.html

  142. ZITAT:

    “ wir sind die Besten und Grössten und Teuersten – unter den 15 Spielern, nach dubiosem tm-MW gereiht, sind 11 der Eintracht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....rb_L2.html

    Caio fällt ein bisschen ab… :-)

  143. ZITAT:

    „… oder ein Ersatzspieler einer besseren Mannschaft, in der er aber nicht zum Zug kommt, wegen noch stärkerer Konkurrenz. „

    trifft auf Matmour zu. Gladbach ist besser da nicht abgestiegen und Bundesligist.

  144. ZITAT:

    “ Fast korrekt Dombrowski. Hier haben (ja) alle IMMER AUSSCHLIESSLICH sicher recht.

    Auch von mir: Herzlich willkommen und viel Erfolg, Karim. „

    Gut. Wenn ALLE IMMER recht haben – obwohl einige dieses Recht exklusiv gepachtet zu haben scheinen – dann habe ich ja auch recht!

    PS: ich hätte lieber den üblen tadschikischen Treter hier gesehen als den lieben netten, aber sehr erfolglosen Karim.

    Aber sobald er das Trikot anhat, werde ich ihn trotzdem unterstützen. So!

  145. ZITAT:

    “ ich hätte lieber den üblen tadschikischen Treter hier gesehen als den lieben netten, aber sehr erfolglosen Karim. „

    Aha. Und was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun?

  146. ZITAT:

    „Warde, Gucke, Motze, un nit annerster rum.“

    Nacher motzen können viele. Ich kann es auch vorher!

  147. MWGA:

    Kennt jemand von euch jemanden, der sich mit großvolumigen Vergasermotoren auskennt?

  148. Es ist vergleichsweise einfach, vorher alles shice zu finden. Da hat man im Nachinein sicher auch den ein oder anderen Treffer dabei.

  149. kachaberzchadadse

    großvolumige Versagermotoren standen in der Rückrunde am Trainingsgelände der Eintracht.

  150. ist wolf schon da? und was ist mit hoffer? seit dem die camorristi festgenommen wurden, läuft in neapel wohl gar nichts mehr. wenn wolf zu werder geht, kann der hier ja kommen.

  151. @163

    Der Panico ist klasse. Kann ich nur empfehlen. Übrigens auch großer Eintracht Fan.

  152. lt. http://www.rp-online.de/nieder.....-1.1319745 kommt Matmour für 500T + erfolgsabhängige Nachzahlungen

  153. ZITAT:

    “ wir sind die Besten und Grössten und Teuersten – unter den 15 Spielern, nach dubiosem tm-MW gereiht, sind 11 der Eintracht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....rb_L2.html

    Zambrano, Yahia und Kruse holen, dann haben wir die Top 10

  154. ZITAT:

    “ sehe gerade: mit wolf ist wohl essig.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....estre.html

    Papastathopoulos; Himmel, da braucht man ein starkes Kreuz fürs beflockte Trikot.

    Und einen Stadionsprecher mit geschmeidiger Zunge.

  155. ZITAT:

    “ Der soll gut sein:

    http://www.werkstattcheck.de/C.....14251.html

    klingt mehr so nach einem Spezialist für Fiat Topolino…

    da werde ich mal vorbeigucken…

  156. Nee, unter anderem Experte für alte Alfas. Und so kam ich drauf, von wegen großvolumige Vergasermotoren…

  157. ZITAT:

    „Um deine Frage zu beantworten: Jeder Stammspieler einer vergleichbaren Mannschaft im In- und Ausland oder ein Ersatzspieler einer besseren Mannschaft, in der er aber nicht zum Zug kommt, wegen noch stärkerer Konkurrenz. „

    Und das trifft auf Matmour nicht zu?

  158. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der soll gut sein:

    http://www.werkstattcheck.de/C.....14251.html

    klingt mehr so nach einem Spezialist für Fiat Topolino…

    da werde ich mal vorbeigucken… „

    http://www.sickel.go1a.de/

    Der Chef fährt u.a. einen alten Camaro, ist aber auf´m Land.

  159. Where the fuck ist Gambach?

  160. “ Where the fuck ist Gambach? „

    Schonmal was von Google-Maps gehört? Das gehört quaasi zu Münzenberg und ist nahe Butzbach.

  161. Kaderauffrischung durch nicht ganz so schlechte Spieler, die Luftveränderung suchen.

    Auch dieser Neuzugang ist o.k.

  162. ZITAT:

    “ Where the fuck ist Gambach? „

    bekannt aus den täglichen Staumeldungen, dort treffen sich A45 und A5.

  163. ZITAT:

    “ Es ist vergleichsweise einfach, vorher alles shice zu finden. Da hat man im Nachinein sicher auch den ein oder anderen Treffer dabei. „

    Im Moment isses aun nicht besonders schwer, im Nachhinein etliches Shice zu finden…

    ;-)

    Diese Kanadaländer sollen sich mal lieber einen brasilianischen Techniker im besten Alter als ein ergrautes deutsches Rauhbein holen. Für Ihre Spielkultur. Wir hätten da einen, der auch nicht mehr kostet als Frings….

    @ ZITAT:

    “ wir sind die Besten und Grössten und Teuersten – unter den 15 Spielern, nach dubiosem tm-MW gereiht, sind 11 der Eintracht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....rb_L2.html

    Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum.

  164. Weiß net, was manche hier erwarten, was für Neuverpflichtungen die Eintracht aus dem Hut zaubern sollen.

    Ja, ich hab auch gehofft, Robben wechselt zu uns. Aber die Skyline hat ihm wohl einfach net gut genug gefallen…

    Matmour ist ein grundsolider Spieler mit Erst- und Zweitligaerfahrung. Schnell ist er auch und passt somit absolut ins Veh’sche Konzept. Schlechter als Ochs flankt er bestimmt auch net. Und ne halbe Mio ist keine zu hohe Ablösesumme. Passt doch.

    Wenn im Winter Sonny wieder fit ist, wird er denk ich mal stark angreifen und jedem potentiellen RM bei uns sowieso ordentlich Konkurrenz bieten.

    Einen gestandenen Erstligaspieler, den einige hier erwarten, kriegen wir halt net. Schon gar net zu dem Preis. Und warum?

    ACHTUNG SPOILER!!

    Weil wir ein ZWEIT-Ligist sind.

    Sollte in manchen Köpfen mal langsam ankommen…

  165. ZITAT:

    “ Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum. „

    Wo drum?

  166. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum. „

    Wo drum? „

    Um den Fenin.

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Es ist vergleichsweise einfach, vorher alles shice zu finden. Da hat man im Nachinein sicher auch den ein oder anderen Treffer dabei. „

    Im Moment isses aun nicht besonders schwer, im Nachhinein etliches Shice zu finden…

    ;-)

    Diese Kanadaländer sollen sich mal lieber einen brasilianischen Techniker im besten Alter als ein ergrautes deutsches Rauhbein holen. Für Ihre Spielkultur. Wir hätten da einen, der auch nicht mehr kostet als Frings….

    @ ZITAT:

    “ wir sind die Besten und Grössten und Teuersten – unter den 15 Spielern, nach dubiosem tm-MW gereiht, sind 11 der Eintracht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....rb_L2.html

    Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum. „

    Aha! Und der angegbene Marktwert für Gekas ist um mindestens 1.500.000,01 zu hoch. Das ist ausnahmsweise wirklich mal Fakt!

  168. @ 181. Gulaschsupp

    Morsche auch.

    Kann der denn auch nach hinne ? Und is der technisch etwas versiert und behält ’nen ruhigen Kopf ? Die unausprechliche Liga hin oder her – mittelprächtige Spieler ham mer genug.

    Ich hab bei dem Matmour irgendwie im Kopf, dass er sich gerne verhaspelt auf dem Platz, weil ihm die Ruhe am Ball fehlt. So ala Fenin, Halil, Heller.

  169. Ein Innenverteidiger wär besser gewesen

  170. Fenin ist ein Rohdiamant, ein Talent. Der kommt bestimmt nochmal ganz groß raus…..

    Man weiss nur nicht so genau, in welcher Sportart…..

  171. ZITAT:

    “ @ 181. Gulaschsupp

    Ich hab bei dem Matmour irgendwie im Kopf, dass er sich gerne verhaspelt auf dem Platz, weil ihm die Ruhe am Ball fehlt. So ala Fenin, Halil, Heller. „

    Ja, Fenin und Heller auf Aussen waren so ähnlich….allerdings möchte ich hier nochmal eine Lanze für Fenin und Altintop brechen. Sie sind und waren Mittelstürmer! Eine Position, die Fenin (einmal?), Altintop überhaupt nicht spielen durfte. Der hat zwischenzeitlich LV oder DM gespielt.

    Kann zwar verstehen, dass gerade Altintop DAS Synonym für den Abstieg ist, aber ab und an mal die Kirche/Moschee im Dorf lassen…..

  172. @ 189. Mr.Seltsam

    Stimmt natürlich. Beide wurden auf ungewohnten Positionen eingesetzt.

    Trotzdem gingen mir die Fehlpässe oder das „in den Gegner rennen“ gehörig auf die Socken. Kann man auch mit Verunsicherung begründen. However, ich möchts nicht mehr mit den Beiden versuchen. Aber Fenin wird wohl bleiben. Halil hat ja am Schluss weniger Fehlpässe gehabt. Aber nur weil er Sicherheitspässe nach hinten oder max. quer gespielt hat. Null Raumgewinn – und das selbst im Konter. Ich mags einfach nimmer mehr sehen.

    Hoffe das Matmout da mehr mitbringt – habe da wirklich keine Meinung zu und deshalb hab ich mal nachgefragt.

  173. ZITAT:

    “ Fenin ist ein Rohdiamant, ein Talent. Der kommt bestimmt nochmal ganz groß raus…..

    An der Theke wächst der regelmäßig über sich hinaus.

  174. Matmour steht in bester Ochs-Heller-Mahadavikia Tradition: Leichtathlet mit Ruhepuls von 180, der ab 20 Meter vor des Gegners Tor auf 280 hochschießt.

    Aber weil wir Zweitligist sind, muss man sich mit jedem Hampelmann der bei einem Erstligisten unter Vertrag steht/stand, zufrieden geben. Komisch nur, dass die stets als Blaupause für unseren 2.Liga-Werdegang bemühte Hertha aus Berlin seinerzeit bspw. einen Peter Niemeyer (Bremen) geholt hat. Wir verpflichten demgegenüber die hässlichen Zwillinge der Dauerreservisten. Sorry, ich warte nach wie vor auf diesen einen Funken Aufbruchsstimmung in Frankfurt. Stattdessen tut mir jede EF-Aktion derzeit mehr weh, als der Abstieg selbst.

  175. #192 leidet unter akuten Unterzuckerung.

    Niemeyer war ein klasse Transfer, aber die haben wir mit Bell und Lehmann doch auch.

    Zudem hat man Schwegler, Rode, Jung und Kittel gehalten, was ich sehr positiv finde.

  176. Kein Wunder, dass bei Euch schlechte Laune herrscht, das liegt an der falschen Auswahl des Trainingslagerortes. RWO macht ab heute vor, wie’s geht:

    http://www.rwo-online.de/medie.....?news=5314

  177. Also ich kann mir das schon ganz gut vorstellen:

    Kessler

    Jung – Bell – Russ – Djakpa

    Schwegler – Caio/Meier – Rode

    Matmour – Gekas – Korkmaz

  178. @Dombrowski

    W.Schulz , Tel.069-45 50 70 , FFM , Buchwaldstr.

    Dort stand neulich zur Rep. ein 4.2 van den Plass , zur

    Rep. , ist ja wohl ein großer alter Motor .

    Der macht alle Karren.

  179. Matmour .. Matmour? Da war doch was. 2007 geisterte sein Name schon mal durchs Dorf, nach seiner Nicht-Verpflichtung schoss er in der Zweitliga-Saison 2007/2008 (unter Robin Dutt) für Freiburg 5 Tore und legte 5 auf. Im Pokal netzte er auch noch ein.

    2008 wechselte er dann für 2.5 Mios nach Gladbach.

    Eine gute Wahl.

    Meine einzige Sorge: Montagabendspiele mit Korkmaz links und Matmour rechts könnten Fledermausnächte werden.

  180. #193 wird überrascht sein, wie gut es meinen Blutwerten geht.

    Bell packt es aller Voraussicht nach nicht mal in die Startformation (bestenfalls dank Personalmangel) und Lehmann kommt vom (noch schlechteren) Mitabsteiger. Ob Rode, Jung und Schwegler gehalten werden, wird sich noch zeigen. Bei Russ war das ja auch glasklar. Wie so vieles in den vergangenen Wochen glasklar war. Und auch wenn es Spekulation ist, aber ich will gar nicht wissen, wie schnell Kittel weg gewesen wäre, wenn sein Knie nicht matsch wäre.

    Natürlich ist nicht alles schlecht, aber ich lasse mir Fliegenschiss nunmal nicht gern als haute cuisine verkaufen. Oder Notlösungen als optimale Lösungen.

  181. Ich bin da eher für:

    Kessler

    Jung Bell Russ Djakpa

    Schwegler

    Rode. Lehmann

    Meier

    Fenin. Hoffer

  182. „An der Theke wächst der regelmäßig über sich hinaus. „

    Solche Kommentare finde ich ich ziemlich… unangebracht.

  183. ZITAT:

    “ Ich bin da eher für:

    Kessler

    Jung Bell Russ Djakpa

    Schwegler

    Rode.Lehmann

    Meier

    Fenin.Hoffer „

    Yep

    Wie schon geschieben: Matmour ist eine taktische und personelle Alternative, nicht zwingend ein Leistungsträger. Und dafür ziemlich gut. Wir müssen unser Geld ja auch für die IV zusammenhalten.

  184. ganz ganz blöde GD-Zeiten

  185. Einer von 22.500 „Deppen“.

    Und langsam aber sicher freue ich mich auf die Mannschaft. Kessler, Bell, Lehmann, Djakpa, Hoffer, Matmour sind vielversprechende Neuzugänge, Korkmaz kommt zurück, wenn jetzt noch „hinten dicht“ verpflichtet wird, bin ich zuversichtlich.

  186. Boah die Anstosszeiten sind ja lecker…

  187. ZITAT:

    “ Nee, unter anderem Experte für alte Alfas. Und so kam ich drauf, von wegen großvolumige Vergasermotoren… „

    Alfas mit großvolumigen Vergasermotoren?

    Ich dachte eher so an mindestens 5 l Hubraum …

  188. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der soll gut sein:

    http://www.werkstattcheck.de/C.....14251.html

    klingt mehr so nach einem Spezialist für Fiat Topolino…

    da werde ich mal vorbeigucken… „

    http://www.sickel.go1a.de/

    Der Chef fährt u.a. einen alten Camaro, ist aber auf´m Land. „

    alter Camaro, das klingt doch schon eher nach großvolumigem Vergasermotor…

    aber es müsste doch auch jemanden in Frankfurt geben, der mehr als 4 Töpfe ordentlich zum Scheppern bringt…

  189. O.K. Mein Einstieg:

    Mo 15.08. 20:15 Eintracht Frankfurt : Fortuna Düsseldorf

    Sucht jemand einen Sitznachbar, kann seine eh vorhandene Karte nicht nutzen oder will mir schon lange mal eine reinhauen?

  190. aber es müsste doch auch jemanden in Frankfurt geben, der mehr als 4 Töpfe ordentlich zum Scheppern bringt…

    siehe Nr. 196 , du musse gugge

  191. ZITAT:

    “ Matmour steht in bester Ochs-Heller-Mahadavikia Tradition: Leichtathlet mit Ruhepuls von 180, der ab 20 Meter vor des Gegners Tor auf 280 hochschießt.

    Aber weil wir Zweitligist sind, muss man sich mit jedem Hampelmann der bei einem Erstligisten unter Vertrag steht/stand, zufrieden geben. Komisch nur, dass die stets als Blaupause für unseren 2.Liga-Werdegang bemühte Hertha aus Berlin seinerzeit bspw. einen Peter Niemeyer (Bremen) geholt hat. Wir verpflichten demgegenüber die hässlichen Zwillinge der Dauerreservisten. Sorry, ich warte nach wie vor auf diesen einen Funken Aufbruchsstimmung in Frankfurt. Stattdessen tut mir jede EF-Aktion derzeit mehr weh, als der Abstieg selbst. „

    Oh, ich habe meine Sicht der Dinge doch nicht so exklusiv…

  192. @ großvolumiger Vergasermotor…

    Kenne mich selbst 0 aus, aber der hier macht alle möglichen Oldtimer. Hat alten Jaguar E-Type. Schrauberladen.

  193. ZITAT:

    “ O.K. Mein Einstieg:

    Mo 15.08. 20:15 Eintracht Frankfurt : Fortuna Düsseldorf

    Sucht jemand einen Sitznachbar, kann seine eh vorhandene Karte nicht nutzen oder will mir schon lange mal eine reinhauen? „

    vermutlich kannst eine neben mir haben. Falls Interesse besteht, frage ich mal nach. Preislich wirds sicherlich im Rahmen bleiben, Block 29E. Bonus: Heinz in Sicht und Rufweite.

  194. ZITAT:

    “ @ großvolumiger Vergasermotor…

    Kenne mich selbst 0 aus, aber der hier macht alle möglichen Oldtimer. Hat alten Jaguar E-Type. Schrauberladen. „

    Klar: Link vergessen

    http://www.pointoo.de/poi/Treb.....71242.html

  195. So. 21.8.11 um 13.30 Uhr

    FSV Frankfurt – Eintracht Frankfurt

  196. ZITAT:

    „Natürlich ist nicht alles schlecht, aber ich lasse mir Fliegenschiss nunmal nicht gern als haute cuisine verkaufen. Oder Notlösungen als optimale Lösungen. „

    hihi, wird ja immer besser :o)

  197. MrBoccia

    Heinz in Wurfweite?

    Das wäre total schau.

    Hast meine Emailleadresse?

  198. nein, schwätz mich drüben an, da klären wir die Sache.

  199. ZITAT:

    “ nein, schwätz mich drüben an, da klären wir die Sache. „

    ich bin drüben nicht sehr aktiv und kenne mich d nicht aus. ich probier’s aber mal

  200. ZITAT:

    “ aber es müsste doch auch jemanden in Frankfurt geben, der mehr als 4 Töpfe ordentlich zum Scheppern bringt…

    siehe Nr. 196 , du musse gugge „

    jo, bedankt

  201. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ nein, schwätz mich drüben an, da klären wir die Sache. „

    ich bin drüben nicht sehr aktiv und kenne mich d nicht aus. ich probier’s aber mal „

    musst net, ist ja noch genug Zeit. Habe meinen Nebensitzer schon kontakiert, ob er das Ticket braucht.

  202. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ großvolumiger Vergasermotor…

    Kenne mich selbst 0 aus, aber der hier macht alle möglichen Oldtimer. Hat alten Jaguar E-Type. Schrauberladen. „

    Klar: Link vergessen

    http://www.pointoo.de/poi/Treb.....71242.html

    E-Type…fast so geil wie ein Mercedes W198…

    wer 12 Zylinder zu laufen bringt, schafft das auch mit 8…bedankt!

  203. Der Karim hat doch zumindest mal nen schönen Namen, und multikulti ist er auch, dass er zwischenzeitlich bei den scheiß-niederrheinern gelandet war – dafür kann er wahrscheinlich nix, vielleicht blüht er ja bei uns richtig auf

    und das des dem Veh sein Lieblingsverein zu sein scheint…

    Druck auf die ersten 11 ist auf jeden Fall gut.

  204. Karin Matmour, yeah! Also doch ne gemischte Mannschaft. Wer sagt’s denn.

    Ich persönlich bin natürlich schwerst enttäuscht, dass es nicht Samir Nasri geworden ist…

  205. Auf die Frage, was Matmour so kann:

    Er ist schnell, er kann gut vorbereiten. Er kann dafür keinen Torabschluss und dribbelt sich gern mal fest. Allerdings war er in Liga 2 immer ein Spitzenmann, hab ihn beim SC Freiburg auch ein paar mal live gesehen.

    Warum saß er bei Gladbach nur auf der Bank? Weil einer der talentiertesten deutschen RAs dort spielt, nämlich Marco Reus. Is halt schwer, an so einem vorbeizukommen.

  206. ZITAT:

    “ Warum saß er bei Gladbach nur auf der Bank? Weil einer der talentiertesten deutschen RAs dort spielt, nämlich Marco Reus. Is halt schwer, an so einem vorbeizukommen. „

    Ein sehr gutes Argument.

  207. Auch wenn ich wieder Hunger bekomme bei einem Blick auf deinen Nick. ;-)

  208. @225: Absolut richtig. Aber wenn gemeckert werden will, dann will gemeckert werden. Was zählen da schon Argumente? :)

    Denke aber auch, dass Matmour im 4-3-3 genau der flotte, passgenaue Mann ist, den wir brauchen. Und beweisen will er sich auch noch, was nicht von Nachteil ist und allemal besser als irgendeine allzu satte Type – die wir eh nie kriegen, weil sie nur Liga 1 will.

  209. Ich fahr ja einen mit hubraumschwachem Versager-Motor.

  210. „irgendeine allzu satte Type“

    Nein: E-Type!

  211. Matmour. Eine weitere folgerichtige Verpflichtung. Veh holt sich die Spieler, die er für sein System braucht.

  212. Finde ich aber nur folgerichtig, Kid.

  213. ZITAT:

    “ Finde ich aber nur folgerichtig, Kid. „

    Äh, ja. Ich auch. Hatte ich das nicht geschrieben? :-)

  214. Ups. Wer lesen kann… Hust, hust…

  215. folgerichtig *schnipps*

  216. ZITAT:

    “ Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum. „

    je Bein?

  217. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn einer allerdings für Fenin je 2 Mios zahlt, mache ich ihm ’ne Schleife drum. „

    je Bein? „

    Je Bein eine Schleife. Klar.

  218. Subbä. Des erste Heimspiel wo ich hin darf ist Montags. Zwei Urlaubstage dafür? Scheißdreck. Drecksliga. Drecks DSF. Drecksabsteiger. Dreck.

  219. Denk dran Schusch – am 15. Aug ist Feiertag bei UNS.

    Allerheiligen oder so ein Quatsch.

  220. 15. August: assumptio Beatae Mariae Virginis. In Bayern Feiertag hier

    https://www.statistik.bayern.d...../00141.php

  221. Taugen die Katholen doch zu was. Trotzdem. Drecks Liga.

  222. It´s a fireday in North-Rhine-West-Falia, too! Even in East-West-Falia!

  223. Der ewige Elvis zieht mich doch recht in seinen Bann.

  224. Richterin Barbara Salesch hört auf!

    Dann ist endlich wieder Raum für das Königlich-Bayrische Amtsgericht!

    Oder den alten Richter!

  225. The last to hire, the first to fire.

    Yep.

  226. hehehe die Engländerinnen können auch nix

  227. Der Stefan wird sich so freuen: Wenn er wieder kommt ist alles gut.

  228. Über das Königlich-bayerische Amtsgericht haben Murmel, Isar und ich gestern ein längeres Gespräch geführt.

  229. ZITAT:

    “ Über das Königlich-bayerische Amtsgericht haben Murmel, Isar und ich gestern ein längeres Gespräch geführt. „

    Bei drei Duzend Halben.

  230. ZITAT:

    “ It´s a fireday in North-Rhine-West-Falia, too! Even in East-West-Falia! „

    echt?

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Über das Königlich-bayerische Amtsgericht haben Murmel, Isar und ich gestern ein längeres Gespräch geführt. „

    Bei drei Duzend Halben. „

    Vorm Schnaps.

  232. Allerheiligen einer der Lieblings-Feiertage von Bruchhagen. Ein sogenannter stiller Feiertag. Das heißt, dass an diesem Tag keine Tanzveranstaltungen durchgeführt werden dürfen.

    Reißt euch also am Riemen, wenn die Eintracht gewinnen sollte.

  233. Ich würde Heribert mal einen schönen Reformationstag wünschen!

  234. Sehe gerade, der Murmelspieler hat doch die Begrifflichkeiten dorschenanner gebracht. Allerheiligen kommt doch erst gegen Ende der Hinrunde oder so.

    Egal. Tanzt nicht.

  235. Allerheiligen, 1.November, ihr Ungläubigen, möge euch Sein Zorn am Donnerbalken treffen

  236. ZITAT:

    “ Ich würde Heribert mal einen schönen Reformationstag wünschen! „

    Leitsätze an Türen zu nageln ist so 1517.

    Heriberts Thesen sind doch schon längst in Granit gemeißelt und mit Zement ausgegossen.

    Allerheiligen, der Tag ist mir aus meinen Einzelhandelskarriere noch in Erinnerung.

    Horden Südstaatler fallen in Hessen ein, um uns beim Arbeiten zu beobachten und ihre Deutschkenntnisse beim Einkauf exotischer Güter auszuprobieren.

    So, und jetzt wird es wohl höchste Zeit dem Besten aller Ehemänner die neuen Anstoß/Ehefrau-Abholzeiten danach näher zu bringen; der wird sich freuen *hüstel*

  237. Karim Matmour:

    „Eintracht Frankfurt besitzt die Option auf eine zweijährige Vertragsverlängerung“

    Ähm. Jaja. Aber war da eben nicht erst was…?

  238. …die die Eintracht gut gebrauchen kann, weil sie noch Transfererlöse in Höhe von mehr als fünf Millionen Euro erzielen muss.

    hier haben sie ihre erlöse; die pappnasen.

    http://www.transfermarkt.de/de.....45671.html

    3.500.000 € ich glaub ich spinne. marktwert hin oder her. bruchhagen und pröckl sollen doch jeden abend mit weinkrämpfen ins bett gehen.

  239. Die allgemeine Lage hat sich total entspannt.

    „“Wir haben jetzt Anfang Juli, die Transferzeit dauert noch acht Wochen. Wenn Sie die genaue Anzahl der großen Transfers beobachten, merken Sie: Da ist noch gar nichts passiert auf der Welt. Deswegen sollten wir nicht hektisch werden“, sagte […]“

  240. Wann läuft die wie vielte Frist für Wolf ab?

  241. ZITAT:

    “ Wann läuft die wie vielte Frist für Wolf ab? „

    Laut Mutterschiff ist die Eintracht ausgestiegen.

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

  242. 1,8 Hektar, auf denen man jetzt Mariä Himmelfahrt nicht mehr feiert, hihi.

    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=121

  243. Mir doch egal welcher Scheinheilige da gen Himmel gefahren sein soll oder welchem jungfräulichen jungen Biest zu dieser Stunde ein vortrefflich Oblatenrezept glückte…ich werde heidnischen Wettspielen beiwohnen.

    Zurück nach Babylon.

  244. ich wunder mich ja, warum unsere Talentspäher nicht mal auf den Mann von Hessen Kassel, gleicher Name wie der von jetzt VW geguckt haben, ich habe Fernsehausschnitte von bester Qualität gesehen, – und das wär doch mal nen Knaller gewesen.

    Trotz alledem und ganz besonders: viel Glück, Karim.

  245. Ich warne vor Paderborn.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....rborn.html

    Danke Platz 2 ist das Maximum für uns.

  246. Pffft who the f… is Paderborn, Fürth oder Bochum? Mia san mia! Wir sind schließlich der FCB vom Unterhaus – den Titel haben wir schon einmal sicher.

  247. Hört doch mal mir diesem bajuwarischen Munddreck auf. Ekelhaft.

  248. Neeko hast du die hessische Übersetzung auf Lager?

  249. Au weia, hier iss der Noergelfaktor momentan schlimmer als im offiziellen Forum – rekordverdaechtig.

    Ich find es geil, dass man die Handschrift des Trainers erkennen kann und denke wir werden die Liga rocken. Gerade Fenin wird hoffentlich endlich mal da eingesetzt, wo er seine Staerken hat und nicht auf Aussen verheizt.

    Freue mich auf den Saisonstart und hoffe drauf, dass wir den Noerglern bald ihre dummen unrealistischen und unsachlichen Kommentare um die Ohren hauen koennen.

    Iss klar, Verantwortliche und Spieler haben es nicht drauf – denke die Chancen stehen gut, dass sie uns eines Besseren belehren.

  250. Wos wuist?

  251. ZITAT:

    “ Wos wuist? „

    Schnauze !

  252. ZITAT:

    “ Neeko hast du die hessische Übersetzung auf Lager? „

    Mer sinn mer.

  253. Goschn!

  254. Okay: Mer sinn mer. Weißbier ist Jauche nur Äppler für uns – wir sind alle Frankfoorter Jungs!

    Besser?

  255. Die Bazis scheinen echt eine Gabe für schnellste Assimilation zu haben. Oder steht der Dir zugeteilte USK-Beamte direkt hinter Dir ?

  256. ZITAT:

    “ Okay: Mer sinn mer. Weißbier ist Jauche nur Äppler für uns – wir sind alle Frankfoorter Jungs!

    Besser? „

    1A :)

    Für dem Fall der Fälle hilft

    http://www.iwwersedser.de

  257. Bass uff, Neeko. Wir waren gestern in guten Absturz-Punk-Kneipen. Könnte man sich wohlfühlen, wenn da nicht ständig so blaue Aufkleber auf Klo wären. Keine roten, blaue Aufkleber.

    Demnächst geh ich wirklich an diesen Container, sach aber nur „Aufkleber, zwei Kilo“ und dann werde ich mir es dort unten wohnlich einrichten.

  258. Wir kommen aufm Hinweg vorbei :)

  259. Ihr Leut, ihr Leut, ihr ahnt gar ned, was hier mittlerweil abgeht.

    http://www.westfalen-blatt.de/.....ade5313834

  260. Geil, da fliegt Paderborn aus der Liga, weil gedopt. Ein Hindernis weniger auf dem Weg zum Ruhm.

  261. Was sind das eigentlich für Leute, die in Maik Franzens FB-Profil „Söldner“ hinkritzeln?

  262. ZITAT:

    “ Was sind das eigentlich für Leute, die in Maik Franzens FB-Profil „Söldner“ hinkritzeln? „

    Kenn ich net, so Leut. Kann dazu nix sagen. Bin auf Fratzebuch ja auch nur mit Charly, Uli und Ansgar befreundet.

  263. LIVE! von der Fürstenhochzeit! in Monaco [sic!]:

    http://www.ustream.tv/jeanmich.....eljarre

  264. Dicke Laser-Show.

    Netter Mix aus Kraftwerk und LCD.

  265. Okay, jetzt wars doch zeimlich leer und alt.

  266. Autobahn…

    ;)

  267. Jetzt wirds aber Schlager.

  268. Solange Kraftwerk noch aktuelle Musik ist, bin ich nicht tot.

  269. Warum zappe ich beim „Audi-Star-Talk“ nicht einfach weiter?

    Warum höre ich mir das Marketinggespräch mit Dietmar Hopp an?

    Weshalb habe ich bei den „Hopp du *****sohn“-Gesängen bisher geschwiegen?

  270. Ach und ja zur Eintracht:

    Ich würde so eine Aussage gerne mal wieder im Zusammenhang mit meinem Verein des Herzens lesen:

    „U-19-Nationalspieler Matthias Zimmermann (..) hatte sich schon vor Wochen für Gladbach entschieden und Offerten aus Stuttgart, Hoffenheim, Kaiserslautern und Augsburg abgelehnt. Zimmermanns Begründung: „Max Eberl hat mich schon seit drei, vier Jahren beobachtet.“ Und der Gladbacher Sportdirektor bemühte sich auch eifrig wie erfolgreich um U-20-Spielmacher Lukas Rupp (20).“

    Something is rotten in the state of Denmark.

  271. da scheint jemand was gelernt zu haben. respekt.

    http://www.11freunde.de/interv.....701?page=1

  272. „Paderborn, ja stimmt, die haben aber eine gute halbe Stunde erst gegen zehn, dann gegen neun Kölner gespielt, weil zwei verletzt raus mussten und der neue Kölner Trainer vorher schon alle Spieler eingesetzt hatte.“

    Bericht von Ingo Durstewitz

  273. Rasender Falkenmayer

    I want to wake up in a blog that never sleeps.

  274. Na dann halt Matmour, ne Wüdertüte. Ich hab´ schob gute Spiele von ihm gesehen aber auch schon reichlich nicht ganz so glückliche Partien. Wenn ich mich recht entsinne, bleibt der gerne auch mal vorne stehen, statt nach hinten zu arbeiten. Da wird Jung viel Freude haben. Naja, für die 2. Liga sollte es reichen.

    Bin mal gespannt, ob der Trainer ihn auf die Spur bringt.

    Zumindest haben sie es mit den Vertragslaufzeiten kapiert.

    Jeder verdient seine Chance aber ich bin skeptisch.

  275. Kommt Hoffers Erwin noch oder muss ich mich nun wieder ins Hobby-Scouting stürzen?

  276. Rasender Falkenmayer

    Der ist doch schon da. Nur die Post braucht länger.

  277. Die Post fährt keinen Ferrari.

  278. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    “ da scheint jemand was gelernt zu haben. respekt.

    http://www.11freunde.de/interv.....701?page=1

    Ja, Respekt. Dass man es mit einem Kuhfladen anstelle eines Gerhirns so weit geschafft hat. Berlin war vor dem Krieg übrigens auch ne Weltstadt mit Luxusrestaurants und allem Prunk und Protz, fragt mal Hermann Meyer (http://de.wikiquote.org/wiki/H.....%C3%B6ring)

  279. Welch unseriöses Gebahren des Italieners.

  280. Kate Moss iss unner der Haube. Mist.

  281. ZITAT:

    “ Kate Moss iss unner der Haube. Mist. „

    Ferrari – unner der Haube – Kate Moss. Das geht als Delling durch.

  282. ZITAT:

    „Das geht als Delling durch. „

    Einverstanden :)

  283. Kann der HG eigentlich Unterlassungsklage?

    http://www.goal.com/de/news/82.....r-verklagt

    Ansonsten schreibe ich hier einstweilen nur, dass Matmour der beste Einkauf der letzten 40 Jahre ist und vor dem Tor abgezockter als Jimmy Natter;)))

  284. Wolf kommt nicht! Was ist mit Plan B ?

    Über die bisherigen Verpflichtungen möchte ich nur sagen:na ja keine tollen Granaten dabei. Wenn die Eintracht den Aufstieg schaffen will dann müssen sich wohl doch die „Alten“ kräftig ins Zeug legen sonst

    wirds im ersten Jahr nix!

  285. ZITAT:

    “ Welch unseriöses Gebahren des Italieners. „

    nach den verhaftungen ist wahrscheinlich keiner mehr da zum unterschreiben. ;)

  286. Klasse, wir sind auch dabei:

    http://www.11freunde.de/intern.....nal/140699

    Die „Diva vom Rhein“, wer sonst.

  287. ZITAT:

    “ Klasse, wir sind auch dabei:

    http://www.11freunde.de/intern.....nal/140699

    Die „Diva vom Rhein“, wer sonst. „

    Kutte und Schmetterligskrawatte. Da können lilane Anzüge einpacken.

  288. Worüber man so stolpert, wenn man eigentlich nach einem vernünftigen YB Bern-stream sucht…

    http://www.laola1.tv/de/de/fus.....54542.html

    Avec apologies, falls das hier schon mal gebracht wurde.

    Mir wars neu, ganz abgesehen davon, dass der Akzent allein schon Urlaubsgefühle bei mir weckt; goldig.

    Kuranyi oder Moss; will keiner mehr was von wissen.

    Obwohl vom Belichtungsgrad her würden die beiden auch gut zueinander passen ;)

  289. Kann das sein, dass die in WOB grad ein bisschen durchdrehen?

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  290. Blamage gegen Bern?

    Wann gehts los? und seh ich Wuschu wieder?

  291. ZITAT:

    “ Kann das sein, dass die in WOB grad ein bisschen durchdrehen?

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Kommt drauf an, ob er diesmal 50 oder 100 Mio. ausgeben darf. Magaths Shopping tour beginnt ja grade erst.

  292. In Bern, da hat mal ein gewisser Nickel gespielt. Suuuuper Fußballer. In Frankfurt foddgejaacht.

  293. ZITAT:

    “ @316: Error 404 „

    Strange; bei mir gehts.

    Vielleicht ist da besser:

    http://www.laola1.tv/de/de/fus.....54542.html

    …ansonsten einfach unter dem Bundesliga-Abschnitt der Site nachsehen, dort sind atm gleich 2 Video-Interviews mit Hoffer eingestellt.

  294. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....25340.html

    Gotter Gott, 46…nicht mal ein Jahr älter als ich.

    Daumen drück´und Gute Besserung!

    re. VW

    Wer kann, der kauft halt dort ein wo und auf was er gerade Bock hat.

    Sehr gerne auch bei dem Verein, der tabellarisch den gleichen Dreck wie man selbst am Stecken hatte letzte Saison, und nun die selbe Treppe wieder nach oben nehmen will.

  295. Ist einer der drei neuen Innenverteidigern „schon“ da?

  296. Aufstellung:

    Kessler – Jung, Clark, Russ, Djakpa – Rode, Schwegler, Lehmann – Meier, Hoffer, Caio

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f11764552

  297. Rasender Falkenmayer

    Wie sieht das denn dann taktisch aus?

  298. @327

    Ja,Clark! :-)

  299. traber von daglfing

    Apropos IV – was macht eigentlich SUAFY ?

  300. Man kann auch übertreiben: „[…]das hochkarätige Freundschaftsspiel der Eintracht beim schweizer Hauptstadtclub Young Boys Bern“

  301. ZITAT:

    “ Man kann auch übertreiben: „[…]das hochkarätige Freundschaftsspiel der Eintracht beim schweizer Hauptstadtclub Young Boys Bern“ „

    ??

    Kinners, könnt´ihr bitte mal per Link kenntlich machen, woher die jeweilige Textpassage kommt?

    Merci vielmals.

    Nicht jeder klickt sich jedes Mal erst wieder durch alle aktuellen Arikel im Forum/hat alle Tagezeitungen zuhause.

    Ich hab´jetzt jedenfalls -ohne Herumsuchen zu müssen- keine Ahnung, wer da nun übertreiben soll… die EF selbst, irgendein Schmierfink oder nur jemandes Nachbar in seinem Blog.

  302. ZITAT:

    “ Bitte:

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/34920/

    Bedankt.

    Hoch-offizielles Sprachkleid also; kein Wunder ;)

    Hat YBB (genauso wie Steau) nicht letzte Saison auch mal europäisch mitgespielt?

    Schon was anderes als z.B.irgendein Hessenligist, darüber darf man dann als Zweitligist schon mal stolz sein.

  303. Albert C. Unterhaus

    Diese Startelf und natürlich ein 4-3-3 – ist es doch, oder?! – ist genau nach meinem Geschmack:

    Kessler – Jung, Clark, Russ, Djakpa – Rode, Schwegler, Lehmann – Meier, Hoffer, Caio.

  304. Albert C. Unterhaus

    „Kessler – Jung, Clark, Russ, Djakpa – Rode, Schwegler, Lehmann – Meier, Hoffer, Caio.“

    Und Matmour als Back-Up. Bin ich sehr zufrieden mit.

  305. @333:

    Ei tschuldigung, ich hab halt mal den Guttenberg gemacht. Ist ja aber net so, dass mer hier im hochoffiziösen Seriös-Seminar sitzen würden.

  306. Rasender Falkenmayer

    Wer spielt denn da links im MF??

  307. ZITAT:

    “ @333:

    Ei tschuldigung, ich hab halt mal den Guttenberg gemacht. Ist ja aber net so, dass mer hier im hochoffiziösen Seriös-Seminar sitzen würden. „

    Null problemo :)

    Nur wenn man nicht weiß, wers gesagt hat / den ganzen Text selbst nachlesen kann, ist es sehr schwer sich eine eigene Meinung darüber zu machen.

  308. Daß dieser Korkmaz immer noch fröhlich in die Kamera tröten darf, wie ganz doll gerne er jetzt bei der Eintracht (ein toller Verein!) durchstarten will und ganz bestimmt wird, das nervt schon ein bissel. Feixend sitzt er da wie ein ganz Großer. Referiert selbstbewußt über Rollenverteilungen, gesteht dem Trainer aber selbstverständlich völlig freie Hand bei der Aufstellung zu.

    Fast könnte man meinen, es gäbe ihn gar nicht, jenen Korkmaz, dem ich nur unter Zögern dauerhaft gutklassige Drittligafähigkeiten zumesse, jenen Korkmaz, der für einen aberwitzigen Mondpreis vor vier Jahren geholt wurde und mehr als jeder andere für das völlig verkorkste Transfer- und Scoutingwesen der sagenwirmal SGE steht. Diesen Korkmaz, der jetzt nur deswegen da ist, weil er eben DA ist.

    Wenn man den doofen Caio abschreibt, ja, Herrschaftszeiten, wie kann man dann auf einen setzen, der allein vom Grundtalent zwei bis zehn Klassen tiefer anzusiedeln ist? Weil er gut Laktat kann?

    Und an diesem EM-Mythos ist auch fast kein Wort wahr. Zwei Niederlagen, ein Unentschieden, ein einziges Törchen. Er hat ein bißchen gewirbelt in einer absoluten Graupentruppe, die sich eigentlich nie für dieses Turnier qualifiziert hätte. Er ist schon damals blind in die Gegner reingerannt, die Zuschauer haben halt seinen Namen gebrüllt, weil sie einfach wie alle dieses Wirbeln so toll finden. Dieses verrückte Wuseln. So als würde man zehn Leuten zuschauen, die versuchen eine Konservenbüchse mit bloßen Händen zu öffnen und sich nur blutige Finger holen mit immer verzweifelterem, grimmigerem, hungrigerem Blick. Und dann kommt ein Elfter daher und fängt an mit der Büchse zu jonglieren.

    „JAAA! DAA! ER VERSUCHT ES WENIGSTENS!!!“

    …will den hier nicht mehr sehen. Er steht für all das, was Eintracht Frankfurt in die zweite Liga befördert hat. Gemütlich, putzig, überbezahlt, wunschlos glücklich, verletzt, planlos im Felde, aber grundsätzlich schon gerne mal irgendwie prinzipiell zu Höchstleistung bereit. Bald.

    Nee, danke. Lieber ein hungriges Offenbacher Asi-Kid, das als Kind in Kickers-Bettwäsche geschlafen hat. Damit komme ich klar.

  309. ZITAT:

    “ 1:2 „

    1x Caio 1x Meier, kommt einem die Tage irgendwie bekannt vor ;)

  310. ist bern überhaupt schon im training?

  311. ZITAT:

    “ ist bern überhaupt schon im training? „

    Sie sind zumindest in der Vorbereitung.

    http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....67.de.html

  312. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ist bern überhaupt schon im training? „

    Sie sind zumindest in der Vorbereitung.

    http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....67.de.html

    Am Donnerstag, 7. Juli 2011, fällt mit dem Saisonstart-Event der Startschuss in die neue Saison 2011/12. http://www.bscyb.ch/content.as.....x?navi=238

  313. un feddich. 3:1 in Bern,saubere Sache!

  314. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    “ Daß dieser Korkmaz immer noch fröhlich in die Kamera tröten darf, wie ganz doll gerne er jetzt bei der Eintracht (ein toller Verein!) durchstarten will und ganz bestimmt wird, das nervt schon ein bissel. Feixend sitzt er da wie ein ganz Großer. Referiert selbstbewußt über Rollenverteilungen, gesteht dem Trainer aber selbstverständlich völlig freie Hand bei der Aufstellung zu.

    Fast könnte man meinen, es gäbe ihn gar nicht, jenen Korkmaz, dem ich nur unter Zögern dauerhaft gutklassige Drittligafähigkeiten zumesse, jenen Korkmaz, der für einen aberwitzigen Mondpreis vor vier Jahren geholt wurde und mehr als jeder andere für das völlig verkorkste Transfer- und Scoutingwesen der sagenwirmal SGE steht. Diesen Korkmaz, der jetzt nur deswegen da ist, weil er eben DA ist.

    Wenn man den doofen Caio abschreibt, ja, Herrschaftszeiten, wie kann man dann auf einen setzen, der allein vom Grundtalent zwei bis zehn Klassen tiefer anzusiedeln ist? Weil er gut Laktat kann?

    Und an diesem EM-Mythos ist auch fast kein Wort wahr. Zwei Niederlagen, ein Unentschieden, ein einziges Törchen. Er hat ein bißchen gewirbelt in einer absoluten Graupentruppe, die sich eigentlich nie für dieses Turnier qualifiziert hätte. Er ist schon damals blind in die Gegner reingerannt, die Zuschauer haben halt seinen Namen gebrüllt, weil sie einfach wie alle dieses Wirbeln so toll finden. Dieses verrückte Wuseln. So als würde man zehn Leuten zuschauen, die versuchen eine Konservenbüchse mit bloßen Händen zu öffnen und sich nur blutige Finger holen mit immer verzweifelterem, grimmigerem, hungrigerem Blick. Und dann kommt ein Elfter daher und fängt an mit der Büchse zu jonglieren.

    „JAAA! DAA! ER VERSUCHT ES WENIGSTENS!!!“

    …will den hier nicht mehr sehen. Er steht für all das, was Eintracht Frankfurt in die zweite Liga befördert hat. Gemütlich, putzig, überbezahlt, wunschlos glücklich, verletzt, planlos im Felde, aber grundsätzlich schon gerne mal irgendwie prinzipiell zu Höchstleistung bereit. Bald.

    Nee, danke. Lieber ein hungriges Offenbacher Asi-Kid, das als Kind in Kickers-Bettwäsche geschlafen hat. Damit komme ich klar. „

    Hart!

    Aber gerecht.

  315. @354: Wasn das für ne Quelle?

  316. ZITAT:

    “ @354: Wasn das für ne Quelle? „

    344 ;)

  317. Seit dem Antalya Cup verspür ich so ein grummeln bei siegen in Vorbereitung…

  318. Wenn man den Kommentaren auf Twitter glauben kann, zeigen sich wieder einige „Fans“ von ihrer besten Seite. Manche lernen es nie!

  319. YB – SGE 1 : 3, kurzer Spielbericht eines Augenzeugen.

    Zuerst ein paar Takte zum Gegner. Young Boys Bern, in der Schweiz bekannt als YB – gesprochen I-B –, ist einer der Schweizer Traditionsclubs (11 mal Meister und 6 mal Pokalsieger). Die letzten grossen Erfolge sind allerdings schon eine Weile her. In der jüngeren Vergangenheit hat sich YB als Nummer 3 der Schweiz etabliert und auch auf der europäischen Bühne durchaus ansprechende Leistungen gezeigt. Das neue Stadion hat die Finanzkraft des Vereins erheblich verstärkt und mit Ilja Kaenzig als CEO (vorher Leverkusen und Hannover) und Christian Gross als Trainer (letzte Stationen Stuttgart und Basel) hat man sich grosse Ziele gesetzt. Zurzeit steckt die Mannschaft – wie auch die SGE – mitten in der Saisonvorbereitung. Dennoch war das Spiel über weite Strecken lebhaft und abwechselungsreich. Die Eintracht hatte ein spielerisches Übergewicht, die YB-Spieler waren im Durchschnitt grösser und physisch stärker (das ist bereits die Handschrift von Christian Gross). Das Spiel fand übrigens in Köniz, einem Berner Vorort statt, 2900 Zuschauer.

    Bis zur 60. Minute spielte die SGE in folgender Aufstellung: Kessler, Jung, Clark (als IV), Russ, Djakba, Rode, Schwegler, Lehmann, Caio, Hoffer, Meier. Ob 4:3:3 oder Raute gespielt wurde, hat sich mir als Laie nicht erschlossen. Nach der Einwechselung von Gekas und Fenin für Caio und Hoffer war ein klares 4:4:2 ersichtlich. Danach kamen noch Titsch-Rivero für Djakba, Korkmaz für Rode, Bell für Schwegler und gegen Ende noch Hien für Meier.

    Torraumszen und Torchancen blieben zunächst auf beiden Seiten Mangelware. So vielen die beiden Tore zum 1 : 1 Zwischenstand durch Elfmeter, bei der Eintracht durch Caio nach Foul an Hoffer in der 42. Minute. Nach der Pause glich YB ebenfalls durch Elfmeter aus. Ersterer war ganz klar, die Berechtigung des zweiten konnte ich aus meiner Position nicht beurteilen. In der Schlussviertelstunde traf die Eintracht noch zweimal aus dem Spiel heraus, zunächst Alex Meier nach einigem hin und her im YB Strafraum und dann Martin Fenin nach feiner Vorarbeit von Gekas.

    Insgesamt war die SGE dem robusten Gegner spielerisch überlegen, und Sieg geht in Ordnung. Überragender Mann auf dem Platz und Dreh- und Angelpunkt des Eintrachtspiels war Pirmin Schwegler. Viel lief auch über Caio, der zudem mit guten Freistössen und einem souveränden Elfmetertreffer glänzte. Überrascht hat mich Clark als IV. Er war zweikampfstark und ballsicher. Klar unter (meinen) Erwartungen blieb Lehmann.

    Noch ein Nachsatz: Selbst bei einem Vorbereitungsspiel muss man sich für die paar mitgereisten Eintracht-Fans schämen.

  320. Aus fünfunddreißig Metern die amerikanische Torfrau mit einem flachen, Innenristschieber zu überlisten versuchen? Warum eigentlich nicht?

  321. Albert C. Unterhaus

    „Klar unter (meinen) Erwartungen blieb Lehmann.“

    Kann der etwa nix?

  322. Albert C. Unterhaus

    „Kann der etwa nix?“

    Sollte es so sein, dann will ich früh in den Chor derer einsteigen, die das schon immer gewusst haben.

  323. Sach ich doch, Pirmin unbezahlbar.

  324. Ich hatte es kurz nach dem Abstieg schon geschrieben und will es hier nochmal untermauern: Caio wird in der 2. Liga überragend agieren! Diese These stützt sich rein auf mein Gefühl gepaart mit ein paar Beispielen wie Federico, Lottner etc.

  325. „Noch ein Nachsatz: Selbst bei einem Vorbereitungsspiel muss man sich für die paar mitgereisten Eintracht-Fans schämen.“

    Erschreckend und das bei einem Freundschaftsspiel.

  326. #364

    Feulner, Freis, Friend, das hat Caio auch drin.

  327. Ich kann nur für die Eintracht hoffen das Caio nicht wieder in den alten Tott zurückfällt und sein letztes Jahr ordentlich absolviert. Würde mich freuen. aber wir haben das ja schon so oft bei ihm nach ein paar guten Spielen gehofft!

  328. ZITAT:

    “ „Noch ein Nachsatz: Selbst bei einem Vorbereitungsspiel muss man sich für die paar mitgereisten Eintracht-Fans schämen.“

    Erschreckend und das bei einem Freundschaftsspiel. „

    Was ist denn da los?

    Dabei frag‘ ich mich grad, was die Verantwortlichen geritten haben mag, HFC-Eintracht im ollen Greifzu-Stadion anpfeifen zu lassen… eigentlich wollte ich da ja gern hin, zumal von Leipzig aus quasi Katzensprung, aber naja… HFC-Fans sind ja auch nicht so ganz ohne, und die Kollegen Diablos von Chemie sind garantiert auch mit dabei. Überleg‘ ich mir nochmal.

  329. Vielen Dank, WilliTell!

  330. „Nach der Partie gehen die Frankfurter auf dem benachbarten Schulhausplatz auf die Berner Fans los, es kommt zu Ausschreitungen, Steine und Fäuste fliegen.“

    http://www.blick.ch/sport/fuss.....ubs-175510

    sind die deppen eigentlich stolz auf den titel ´randaleweltmeister´?

  331. Rasender Falkenmayer

    @344. WehmFeeling (zu Korkmaz)

    Ich hoffe, er straft Dich doch noch Lügen. Aber die Hoffnung stirbt auch zuletzt.

    Caio als Zweitligagott – habe ich bisher zwar nicht geglaubt, lasse mich aber gerne überraschen.

  332. Rasender Falkenmayer

    @ Fanrandale

    Peinlich. Falls hier Berner reinlesen: Das ist mir sehr unangenehm.

  333. ZITAT:

    “ „Noch ein Nachsatz: Selbst bei einem Vorbereitungsspiel muss man sich für die paar mitgereisten Eintracht-Fans schämen.“

    Erschreckend und das bei einem Freundschaftsspiel. „

    Das sind keine Eintracht-Fans. Sorry, mit solchen Aktionen haben sich sich aus meiner Sicht disqualifiziert. Das sind !!Idioten!! mit Eintracht-Fanartikel vermummt. Warum haben die sich nur unseren Club ausgesucht?

  334. @WilliTell

    Danke. Klasse.

  335. Diesen Abschaum bezeichne ich nicht als Eintracht-Fans.

    Caio durfte auch bei Funkel vorwiegend gegen Cottbus oder beim KSC ran – insofern…. warum nicht der König des Unterhauses??

  336. ZITAT:

    “ Sach ich doch, Pirmin unbezahlbar. „

    Im nächsten Sommer nicht mehr. :-)

  337. WilliTell, danke auch von mir. Clark ballsicher – das überrascht mich dann doch.

  338. Malt der Schiri bei der Copa america gerade wirklich mit Rasierschaum Linien für den Abstand der Freistoßmauer auf den Rasen oder halluziniere ich nur vor mich hin?

  339. Er trüge das Fläschchen in einem Etui am Hosenbund vor sich hin, höre ich mich jetzt dem Moderator in den Mund legen.

  340. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sach ich doch, Pirmin unbezahlbar. „

    Im nächsten Sommer nicht mehr. :-) „

    Deshalb wird ja zum 31.08. verkauft!

  341. Den Augenzeugenbericht eines Kollegen von mir möchte ich euch nicht vorenthalten; liest sich doch ein wenig anders als die bisher präsentierten im Eintracht-Forum:

    „In der ersten halben Stunde war ordentlich was los. Allerdings nur auf der Tribüne, wo die mitgereisten Eintracht Fans für Stimmung sorgten mit Gesang und Pyrotechnik. Gemäss dem offiziellen Spielbericht soll angeblich YB zu Beginn mehr vom Spiel gehabt haben. Aus meiner Sicht war aber die Eintracht mehr am Ball, auch wenn nichts wirklich gefährliches zustande gebracht wurde. Aufgefallen ist mir nur, wie schlecht YB spielte, ich schiebe das aber mal auf die vielen neuen Spieler sowie die halbe Stammelf, welche entweder verletzt ist oder aus anderen Gründen fehlte (z. B. U21-EM Teilnehmer). Vielleicht waren sie aber auch nicht mehr spritzig genug, da sie am Freitag Abend noch zwei Spiele gegen Biel (Challenge League = Zweithöchste Profiliga) und Thun (Super League = Höchste Profiliga). Letztere nehmen dieses Jahr auch an der Europa League teil. Auf jeden Fall hat uns das Spiel der Heimmannschaft gar nicht gefallen, was auch in einigen Witzen mündete.

    Eigentlich war das ganze Spiel in der ersten Halbzeit mehr oder weniger als Mittelfeldgeplänkel anzuschauen. Erst in der 42. Minute gelang es dem Österreicher Hoffer in den Strafraum durchzubrechen, wo er dann vom Neuzugang Veskovac zu Fall gebracht wurde. Der reguläre Elfmeter wurde souverän durch Caio verwertet, obwohl er relativ mittig auf das Tor gegeben wurde. Das war dann auch der Halbzeitstand.

    Die Ballsicherheit von YB war auch in der zweiten Halbzeit nicht viel besser und weit entfernt von der letztjährigen Saison. Trotzdem konnte sich YB ein paar Chancen erarbeiten. Aber alles flog am hervorragenden Kessler vorbei oder wurde von diesem sehr gut gehalten. In der 67. Minute konnte sich dann Degen auf links durchsetzen und in den Strafraum eindringen. Eigentlich wäre der Ball schon zu weit vorgesetzt gewesen und ein Foul hätte es nicht mehr gebraucht. Aber eine Mischung aus Tackling und Schauspielkunst bedeute den zweiten Elfmeter des Spiels. Der aus meinen Augen unangebrachte Strafstoss wurde durch einen weiteren Neuzugang Silberbauer zum zwischenzeitlichen 1:1 versenkt. Anschliessend kam YB besser ins Spiel aber Kessler liess keinen weiteren Gegentreffer zu. Im Gegenteil, durch fährlässige Ballverluste im Mittelfeld wurde YB zweimal kurz nacheinander ausgekontert und die Eintracht kam zu einem nie gefährdeten 1:3 Erfolg.

    Gut gefallen haben mir bei Eintracht Kessler, Caio und Hoffer. Von Gekas und Schwegler sah man gar nichts. Laut Matchblatt waren die anscheinend aber doch auf dem Platz :D Der Rest ist nicht wirklich aufgefallen. Mittelfeld relativ gut, der Angriff (bis auf die zwei Kontertore) nicht wirklich zwingend und die Verteidigung einigermassen sattelfest. Beeindruckt hat mich die Ballsicherheit, da habe ich in letzter Zeit schon anderes von BuLi Mannschaften gesehen. Ob das an Veh und seiner Auffassung von Fussball liegt, kann ich aber nicht beurteilen. Alles in allem war es leider ein typisches Freundschaftsspiel, welches kaum Rückschlüsse auf die kommende Meisterschaft gibt.

    Danach folgte noch die „dritte Halbzeit“, wo sich Idioten aus beiden Lagern bereit machten um sich zu kloppen. Ein Mini Aufgebot von Polizei konnte beide Parteien ohne Komplikationen trennen und aus dem Stadiönchen weisen. Was danach ausserhalb des Stadions abging, darüber weiss ich nichts genaues. Allerdings muss man betreffend allfälliger Schlägereien auch zugeben, dass es mehr als ersichtlich war, dass sich die beiden „Fan“ Gruppen wohl sicher schon vorgängig über ein „Treffen“ geeinigt haben.“

  342. ZITAT:

    “ „Nach der Partie gehen die Frankfurter auf dem benachbarten Schulhausplatz auf die Berner Fans los, es kommt zu Ausschreitungen, Steine und Fäuste fliegen.“

    http://www.blick.ch/sport/fuss.....ubs-175510

    sind die deppen eigentlich stolz auf den titel ´randaleweltmeister´? „

    Ist eigentlich irgendwas unternommen worden gegen diese im TV deutlich erkennbaren „Fans“ die uns das halbleere Stadion gg Pauli eingebracht haben, ich habe bislang nichts dergleichen gehört? Und wenn: warum nicht?

    Mir reicht es jetzt endgültig, wenn es selbst bei einem Testspiel zu solchen Szenen kommt, diese Idioten bei uns müssen restlos aussortiert werden!

  343. Ja Olli, 9jährige dürfen nicht ins Stadion gegen Pauli, der Pöbel schon…

  344. Ja. Es ist was unternommen worden. Allerdings würden sich viele User wundern was so unternommen worden ist. Es geht nämlich genau in die andere Richtung. Schon merkwürdig welche Fangruppierung gegen Pauli auf die Ostkurve darf.

  345. ZITAT:

    “ Ja Olli, 9jährige dürfen nicht ins Stadion gegen Pauli, der Pöbel schon… „

    Ich versteh das nicht, sind unsere Verantwortliche schon vor dem Mob eingeknickt, ist es ihnen scheißegal, oder was? Das kann für die Eintracht ganz böse nach hinten losgehen.

  346. ZITAT:

    “ Ja. Es ist was unternommen worden. Allerdings würden sich viele User wundern was so unternommen worden ist. Es geht nämlich genau in die andere Richtung. Schon merkwürdig welche Fangruppierung gegen Pauli auf die Ostkurve darf. „

    Ich weiß was unternommen wurde und es ist eine riesen Frechheit.

  347. @ Napoli

    Ich nehme dies hat Gründe. Man schafft sich hier eine Clique von Unterstützern. Eine Art “ Pressure Group“ nach italienischen Vorbild .Mal sehen wie es ausgeht. Besen Besen… usw.

    Ich vermute man versucht sich wechelseitig zu instrumentalisieren. Der Ausgang ist ungewiss.

  348. ZITAT:

    “ Malt der Schiri bei der Copa america gerade wirklich mit Rasierschaum Linien für den Abstand der Freistoßmauer auf den Rasen oder halluziniere ich nur vor mich hin? „

    http://www.allesaussersport.de.....spruhdose/

  349. ZITAT:

    “ @ Napoli

    Ich nehme dies hat Gründe. Man schafft sich hier eine Clique von Unterstützern. Eine Art “ Pressure Group“ nach italienischen Vorbild .Mal sehen wie es ausgeht. Besen Besen… usw.

    Ich vermute man versucht sich wechelseitig zu instrumentalisieren. Der Ausgang ist ungewiss. „

    Ja der Zauberlehrling….. Gutes Beispiel und trifft es genaus.

  350. Nach dem wieder Mal „rühmlichen“ Auftritt einiger Idioten, verkleidet mit schwarz-roten Trikots kann ich mich auch nur wiederholt wundern….

    Eines kapier ich überhaupt nicht: warum hat die Vereinsführung dem MOB wieder Kartenkontingente verkauft ?

    Ich finde, das wäre mal ne Stellungnahme des Pressesprechers wert, oder ?!

  351. @381

    Ich glaube, Dein Kollege hatte seinen Focus hauptsächlich auf YB gerichtet, während ich (siehe 359) in erster Linie die Spieler der Eintracht beobachtete. Wenn er von Gekas nichts gesehen hat, ist dies einerseits verständlich, denn dieser wurde erst eine Viertelstunde vor Spielende eingewechselt. Andererseits hat Gekas die Vorarbeit zum dritten Eintracht-Tor durch Fenin geleistet. Das hätte man sehen können. Schwegler hatte nach meiner Beobachtung (gefühlt) die meisten Ballkontakte bei der Eintracht bis er nach 78 Minuten Bell Platz machte. Und er stellte meist auch etwas Vernünftiges mit dem Ball an. Mit den übrigen Beobachtungen Deines Kollegen bin ich weitgehend d’accord. Besonders was die „Idioten“ anbelangt.