Eintracht Frankfurt Wie versprochen: BLOG-G goes Pressekonferenz

Friedhelm plaudert
Foto (c) 2007 BLOG-G.de: Links – Carsten Knoop (Leitung Presseabteilung), rechts – Friedhelm Funkel (Leitung alles)

Zunächst sei gesagt: Der Autor erschien erst fünf Minuten vor offiziellem Beginn der Pressekonferenz im dafür vorgesehenen Raum im Waldstadion. Das hat fatale Folgen. Die Kuchenplatte ist nämlich schon zum größten Teil leer gefegt. Ich habe es aber doch noch irgendwie geschafft, mir eine Mandarinenschnitte zu ergattern. Lässig kauend begab ich mich auf einen Stuhl in Reihe zwei. Und erntete einen bösen Blick von Herrn Knoop. Entschuldigung.

Etwa zwanzig Journalisten waren im Raum, man kennt sich. Lockere Atmosphäre, eine Einleitung des Pressesprechers, der darauf hinweist, dass das Spiel ausverkauft sei und die Anreise mit Bus und Bahn dringend empfohlen wird. Dann werden Fragen gestellt.

So. Und ich habe alles mitgeschrieben. Völlig vergeblich, wie ich sehe. Denn das, was die Eintracht auf ihrer Webseite mit

Vielen Dank für das Gespräch und alles Gute für Samstag!

untertitelt, ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Fragen aus dem Journalistenkreis und den Antworten von Friedhelm Funkel. So funktioniert das also. Gut zu wissen.

Ich kann also nichts mehr berichten. Ausser, dass Friedhelm zum scherzen neigt, wenn ihm danach ist.

Frage: “Wissen sie schon, wie die Abwehr stehen wird?”
Antwort : “Ja, aber ich sage es Ihnen nicht. Zuerst erfahren das die Spieler.”
Frage: “Sie konnten noch nicht mit allen reden, weil Kyrgiakos ja noch nicht hier ist?”
Antwort: “Nein. Es gibt nämlich Telefon.”

So ist er, der Friedhelm.

Auf Grund seiner Aussagen und der Eindrücke stellt sich die Mannschaft wahrscheinlich von selbst. Meine Prognose:

Pröll
Mahdavikia – Vasoski – Kyrgiakos – Spycher
Inamoto – Fink
Streit – Meier – Köhler (?)
Takahara

Für Köhler vielleicht auch Weissenberger. Das war dem Übungsleiter nicht zu entlocken. Der Autor bleibt skeptisch und sieht für den Unaufgeregtheits-Indikator bestenfalls eine Eins, Tendenz zur Null. Sorry.

Und als Trost, weil die Info so dünn ist, ein Filmchen vom Training. Meine Damen und Herren … stellen Sie Ihre Fragen.

Schlagworte: , ,

95 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Weissenberger spielt. Trainingseindruck.

  2. Und die Leistung Köhlers gegen Bremen. Wobei FF heute zugab, dass gegen Bremen keiner wirklich gut war.

  3. Mit sowas würde ich auch gerne Geld verdienen. Bisschen laufen, bisschen kicken. Anstrengend ist aber was anderes.

    Den Tontechniker hattest du aber daheim gelassen, oder?

  4. Ich war Einzelkämpfer. Sorry. Ich habe nur mein eigenes, bescheidenes Equipment. Das nächste mal unterlege ich’s mit Diskomusik.

  5. Hm…das versteckte Mikro an Funkels Trainingsanzug war defekt. Das Rauschen ist sein Grummeln im Bart.

    “Am Samstag lasse ich mit 2 echten Stürmern spielen. Die Fischköppe hauen wir sowas von weg.”

    Deshalb auch keine Antwort auf die Abwehrfrage. Wir spielen ohne am Samstag :D

  6. Das Rauschen sind Flugzeuge über dem Trainingsgelände. Auch dafür … SORRY.

  7. boah! Der schaut Dich aber echt verdammt böse an……..das nexte mal ein bissi früher da sein!

  8. Och menno. Habe mich schon gefreut, dass wir am Samstag mit 2 echten Stürmern spielen und den HSV auf sein neugestaltetes Wiesenareal neben dem Stadion schicken :(

  9. Und welche Stürmer würdest Du stellen, Flippie?

  10. @8

    Der schaut nur so böse, weil er das Mandarinenkuchenstück haben wollte :D

  11. so wie der ausschaut, hat der den Rest des Kuchens doch alleine gefuttert…………….

  12. Was guckt dich denn der Herr Knoop so bös an, Stefan? Als hochrangiger Umfeldfuntionär müsste gerade die PR dir mit großer Umsicht begegnen. Zählt der Herr Knoop etwa zur uneleganten und ganz alten PR-Schule und versucht bei ungewohnten Interessenten erst mal den doofen Trick mit dem bösen Blick. Tsstss – das hat aber keine Zukunft.

  13. Der Kuchen. Es war sicher der Kuchen.

  14. Taka “das Knie” Hara und den Galm. Einfach mal reinschmeißen.

    Wenn er es nicht packt, ok. Dann wissen wir es und er auch. Aber ohne Versuch wird keiner schlauer.

    Ob Galm im Sturm spielt oder Weißenberger/Köhler auf links, sollte kein großer Unterschied sein.

  15. Kann ich nicht beurteilen. Die einen kenne ich (Köhler, Weissenberger) den anderen nicht.

  16. Wäre ja mal schön den kennenzulernen. Samstag, 15.30 Uhr, Waldstadion wäre doch eine gute Möglichkeit.

    Aber FF wird mir den Gefallen sowieso nicht tun. Er lässt ja schon mit 3 Stürmern spielen…:(

  17. Keine weiteren Fragen? Dann beende ich die Pressekonferenz und wünsche einen schönen Abend.

  18. Köhler? Wenn FF nicht langsam kapiert, des das ´n Schönwetter-Kicker iss, dann empfehle ich ihm eine Nichtraucher-Jacke (mit Reissverschluß hinten).

    Herrlich, wie er uns (the mystic Umfeld) immerwieder am Riechkolben herumführt. Denn sobald ein Spieltag bevortsteht, herrscht Stürmernot (mer ham ja kei, gell) und die FF-Tschundetaktik ist die einzige Alternative.

    Hach was freu ich mich auf das näxte Match (Groddekigg) mit der wohl defensivsten 4231 Taktik seit Menschengedenken.

    HURRAAAAAA…

  19. Und das bei beiden Mannschaften. Nur haben die einen vdV.

  20. Abwarten ob der spielt. Sicher ist das noch nicht.

  21. Sicher ist noch gar nichts. Außer das Ama, Ochs und Heller nicht spielen. Noch ist nicht Samstag.

  22. Spielt Galindo?

  23. Mich würde ja interessieren was FF macht, wenn sich bis Samstag noch Köhler, Meier und Taka verletzen.

  24. @stefan: der vdV kriegt vom FF 10 Leibwächter gestellt unn feddisch iss des nullnull. Es sei denn er wird gelegt unn ´s gibt Freistoss gesche uns…isch derff ned dran denge, sonst iss des wocheend gelaufe.

    Gott sei Dank bin ich Optimist unn deshalb haun mer die einfach wech…wie waas isch nedd.

  25. @ Stefan

    Wie geht es Albert Streit?

    Wird in der Winterpause nachgebessert (Stichwort: neuer Trainer) oder soll noch ein neuer Stürmer kommen?

    Hast Du das zufällig auch gefragt, Stefan?

  26. traber von daglfing

    @24 albert,iss das ein neues waschpulver ? (spült das gut ?)

  27. traber von daglfing

    galindo, galiiindo… spült so sanft, spült so weich…

  28. Galindo wird wohl nicht spielen, warum auch? Ali scherzt und übt Freistösse. Ich konnte doch nichts fragen, Albert, ich war AM KAUEN! ;)

  29. Und ist er wieder integriert, unterhält er sich mit seinen Mitspielern, ist er der heimliche Chef auf dem Platz, kümmert er sich um die jungen und alten, begabten und unbegabten Fußballer…?

  30. Stefan, wo war hairy Bird-Brockhagel?

  31. traber von daglfing

    hab meinen xprtntipp jetzt schon sechsmal korrigiert und werds vermutlich noch 5mal machen (vgl feinschliff -das aktuell eingetragene 1:3 ist mir momentan doch zu hrzls..)

  32. @Albert: Er ist voll integriert und kümmert sich um … den Ball.
    @Andy: Onkel Dagobert habe ich nicht gesehen, sorry.

  33. traber von daglfing

    @ 30 muttu hause essn – dann auch chef nix beese guck!

  34. Deshalb robbd der Fritz solche Kalauer.

    Iss die Katz nedd im Haus, danze die Mäus uff de Disch. Immer des Gleiche…

  35. Apropos “xprtntipp”: Den Unaufgeregtheits-Indikator setz ich auf “1”. Ist das ok? Ein Punkt zuhause ist Pflicht. Auch wenn ich selbst nicht dran glaube.

  36. traber von daglfing

    @onkel orakel
    sitz hier schon im zigeunerkostüm rum und schlag die zeit tot (vgl.35)

  37. traber von daglfing

    @37 hab von 2:2 auf 2:1 und heute auf 1:3 korrigiert und werd bis samstag wohl wieder dem pflichtoptimismus verfallen. bin ja selbst ein verfechter der ansicht, dass es zuhause keine null als soll geben kann ! egal was komme !

  38. @ Traber 38
    Das machen viele Menschen in der BRD…

    @ Stefan
    Danke für diese Exkursion und für das Festhalten deiner Eindrücke! Operation “Mandarinenschnitte” war erfolgreich! Das sollte wiederholt werden!

  39. Auf 3 (DREI, THREE, TRES, TROIS, wasweissich).

    1, wer wird den wohl des Trainers Wunsch-Resultat im Vorfeld anerkennen.

    Für alle Pessimisten: WIR HAM HEIMSPIEL!!!

  40. Ich weiß. Wir hatten letzte Saison jede Menge HEIMSPIEL, Andy. Hihi

  41. traber von daglfing

    @stefan, aber junge, dann iss doch bitte vorher was ! Mutti macht gaaanz tollen apfelkuchen … sonst guckt der wieder so bees unn will dich nausschmeisse unn dann iss die ganze spionasch fer de katz….

  42. @Albert
    Würde ich wiederholen. Bin mir nur nicht ganz sicher, ob meinem Chef nicht irgendwann meine Abwesenheit vom Arbeitsplatz auffällt…

  43. @traber: Das nächste mal bin ich früher im Saal. Diesmal haben die alten Hasen mich noch verarscht. Das passiert mir nicht nochmal.

  44. traber von daglfing

    @ 45 srrgtt, brrvv!

  45. traber von daglfing

    würde vorschlagen aus ÜL wird ÜLA (vgl. Untertitel Foto)

  46. @stefan: Warum dann nen “Indikator”?

    Ich erwarte nen Sieg, einen Sieg!

    Jaaa Friedhelm, einen verdammten SIEG, keine defensives Gegurke, keine blöden Ausreden.

    Lieber 6:2 verlieren und offensiv gespielt, wie 1:0 verloren in nem Gurkenspiel oder ein 1:0 rausmauern in nem Groddekick.

    (Katten-Andy gibt FF noch zwo Spieltage Zeit um das schwachsinnige 4231 zu ändern, ansonsten wird wieder scharf geschossen (verbal)!)

  47. Ich bin eigentlich auch der Meinung das Ding muss auf drei. Heimspiel, noch gesperrte Spieler beim HSV, volle Bude. Und es ist ja eine Art Pflichtenheft für den Trainer.

    Drei? Wirklich?

  48. traber von daglfing

    @44 aber stefan, wenn das keine arbeit ist – recherche vor ort ! Ihm werden die tränen in den augen stehen, endlich ein nachwuchstalent, das noch die alte schule von der pikke aufwarts durchzieht und nicht bloß irgendwo abschreibt oder googelt. Er wird dir zu weihnachten die bezüge erhöhen und dich mit seiner tochter bekanntmachen !

  49. Boulevardfragen muss ich leider auch noch stellen. Gibt es eine Bar mit alkoholischen Getränken während der PK? Wo rauchen die Journalisten? Wie hört sich das Raunen der Jounalisten nach der PK an? Schneiden sich die konkurrierenden Medienvertreter oder tauschen sie sich aus. Gibt es Diskussionen nach der PK? Das Klischee sagt ja, dass alle Journalisten bestens miteinander befreundet sind – wie in der Politik (hihi)?

  50. traber von daglfing

    @50 kmprmss 2 ?

  51. DREEEEEEIIIIIIIIIII!!!!!!!!!!!

    Ansonsten sollte sich FF ne dicke Winterjacke anziehen…der Herbst kann stürmisch werden.

  52. @ Traber (44)

    Sehe ich auch so. Das ist doch Arbeit für die FR, Stefan?

  53. @51: Seine Tochter ist mir eindeutig zu jung!

    @Albert:
    “Gibt es eine Bar mit alkoholischen Getränken während der PK?”
    Nein.

    “Wo rauchen die Journalisten?”
    Vor dem Stadion

    “Wie hört sich das Raunen der Jounalisten nach der PK an?”
    Wie ein leises… Gähnen.

    “Schneiden sich die konkurrierenden Medienvertreter oder tauschen sie sich aus.”
    Letzteres. Die kennen sich seit Jahrzehnten.

    “Gibt es Diskussionen nach der PK?”
    Ja. In die Richtung “… war spät gestern …”

    “Das Klischee sagt ja, dass alle Journalisten bestens miteinander befreundet sind – wie in der Politik (hihi)?
    Für den Spochtjournalismus kann ich das Klischee bestätigen.

  54. @55
    Nein. Das waren ein paar abgefeierte Überstunden.

  55. Überstunden, tsss. Ich dachte des machste freiwillig, nur für uns (die Nächte um die Ohren schlagen).

    Ansonsten Michael fragen, der iss doch im hrmmhrrm.

  56. Natürlich mache ich das freiwillig. Die Überstunden entstehen nicht durchs BLOG. Das abfeiern kommt dem BLOG zugute. Fair enough.

  57. traber von daglfing

    @56 soso, du kennst sie schon, weiss ER das auch schon ?

  58. @ Stefan
    Uh, merci! Dachte ich’s mir doch. Ich übertrage deine Antworten in meine private Shell-Studie “Zur Situation des Sportjournalismus in der BRD”

  59. Logo DREI! Die haun wir wech!

  60. @Albert
    Sehr gerne (Zur Zeit meine Lieblingsphrase)

    @Traber
    Er weiß das. Er hat sie mir vorgestellt.

  61. Die DREIIIIIIII ist eingetragen.

  62. Jawoll Stefan, alles andere wäre ein Traumpass für FFs Ausreden, wenns denn anders kommt.
    Man bedenke: Der Indikator spiegelt die Erwartung des Umfeldes wieder und passt sich nicht FFs Wunschvorstellungen an, oder?

  63. wenn das klappt … wenn das was wird dieses jahr mit schämbiens-lieg… dann sollten wir den blog umbenennen:

    fritze-funkel-seine-tochter-ihr-blog

    onkel moe sagt doch schon seit zwei wochen 2 – 0 für die sge. glorreiche tore von der sushi-fraktion.

    alles fritze oder was?

  64. Richtig. Wir sind das Umfeld. Ha!

  65. @58: Nimm bitte die Null, ich weiß es… siehe Tippspiel, danach ist man auch nicht mehr so aufgeregt.

  66. Als Pflicht für ein Heimspiel gegen den HSV die Null? Hm.

  67. So ist es. Wo sollen denn die Punkte herkommen? Die 0 steht – leider….

  68. Manchmal bin ich einfach nur müde… ;)

  69. Oh, war zu spät….

  70. traber von daglfing

    @62 albert, nich brd – D !
    d – wie in gaaalinndo (spült so weich, spült so sanft….)
    Lavendel, Oleander……(überall weiches d !)

  71. wer hier die null fordert, hat entweder angst oder fußballsachverstand. wo sind wir denn hier? das ist hier ein sge-fan-blog und keine kicker-redakteur-grill-party-wo-auch-hans-maier-spricht.

    eigentlich wollte ich das alles fett schreiben, aber dann wars mir doch zu laut.

    die drei muss stehen. im ffstis hauen wa die elbelutscher weg…

  72. traber von daglfing

    @67 nkl rkl,
    du weisst schon wie lang ich hier schon mit meinem frisch weichgespülten kleidchen schon rumsitz, ja ?

    @ all
    die drei steht, weil wir zu null spülen, basta!

  73. @albert: Nochmal und von mir aus noch 1000mal, 3, weil ich glaube, dass nicht 43.218 SGE-Anhänger am SA ins Stadion gehen, um die Eintracht verlieren zu sehen, oder?
    Komprende, wie der Hesse sagt oder unterliegt der Blog-G Indikator irgendwelchen Gesetzmäßigkeiten…GG…BGB…VOB…DIN…

  74. traber von daglfing

    wir sind hier in der sge selbsthilfe therapie und brauchen die drei, damit im falle der null unsere existenzberechtigung nicht in frage gestellt werden kann !!!

  75. ich vermute mal seit 20:14 bis 20:18 … aber ich hab heute rücken…

  76. Ich will einfach ein paar Tränchen weniger weinen diese Saison, werter katten-andy! You know, what I mean?

  77. Indeed. Wie wollen wir denn im rein theoretischen Ernstfall nach dem Spiel jammern, wenn wir eh nichts erwartet haben? Wobei man schon realistisch bleiben sollte, zweistellig hauen wir die nicht weg.

    Aber Stefan hat schon recht, je näher der Anpfiff rückt, desto höher der Haumerwech-Konsens.

  78. @albert:(SGE)-Boys don’t cry, dear Albert. We’ll fight to win, everytime. Komme was da wolle…ausser Osram.

  79. während in villa hamburg noch gejammert wird, wird in frankfurtbacho schon gefeiert…

    ich geh schlafen und träum von bröndbyesken drei thurk-toren …. gute nacht

  80. traber von daglfing

    Unser ÜLA holt am Sa den Herrn Glm in den Kader zwecks Anerkennung und mangels anderer Alternativen. Ama hat Rippe, Taka hat Knie und Mischis Frisur sitzt nach 62 Minuten nicht mehr perfekt. Ergo : Glm ! Und der Junge hat nen Lauf und den kennt keiner und der reisst uns deswegen das Ding raus und muss nach dem Spiel sofort ins Spochtstudio nach M1.
    Alles wird gut !

    @ nkl rkl,
    komm mir du bloß nachhause…

  81. “Aber wir werden gegen den HSV nicht wie gegen Rostock Hurra-Fußball spielen, …” FF

    Rostock war Hurra-Fußball???? schon erstaunlich…

    Nach dem Interview (siehe SGE-Seite) wird das ein gaaanz spannender Kick am Samstag. Oh je…

    Sotos komm und hilf!!

    Gute Nacht und träumt weiter ;)

  82. DREEEEEIII. Ich werde seit meiner pdlsk-nkl-rkl-erscheinung aus der 82. von gestern NIE mehr einen anderen Tipp abgeben als der onkel. Wir sinn ja net zum Schbass im Waldstadion!

  83. traber von daglfing

    gnadenlos 3:0 wechhaun die fischköpp, sollen heimschwimmen !

  84. @till [86]

    “Nach dem Interview (siehe SGE-Seite) wird das ein gaaanz spannender Kick am Samstag. Oh je…”

    Das ist kein Interview. das ist ein Protokoll der Pressekonferenz.

  85. Bin mal gespannt, ob sich die beiden Mannschaften an der Mittellinie
    mal begegnen werden.
    Wenn es nach FF geht koennte man sonst das Spiel auch schon mal am Tresen ausmachen.
    Nach einem 0-0 muessen wir spaeter bestimmt noch grosse Lobhudeleien ertragen.

    Schafft es FF auch noch unseren motivierten exhsvlern den Zahn zu ziehen und
    die Unaufgeregtheit in ihre Kopefe zu haemmern…

  86. Nach allen Eindrücken der Woche. Mit einem 0:0 könnte ich leben. Mehr geht nicht.

  87. Ich vermisse Russ in der vermeintlichen Aufstellung.

    Vom Dauer-LdW auf die Bank? Was’n hartes Los.

    Ich hoffe immer noch, dass er spielt und sich so wacker schlägt wie gegen Hertha, Arminia und HRO.

  88. Also ich steh zu meiner eins. Hab den letzten Grottenkick in Bremen verfolgt, wenn die so draufgewesen wären wie die Hamburger derzeit hätte das auch ein Debakel werden können.

  89. @Tassiedevil

    Ich beschreibe da oben ja auch nicht meine Wunschelf. Ich versuche zu prophezeien, wie der ÜL aufstellen wird.

  90. @92 tassie deifel
    für mich ist Russ auch der einzige gesetzte IV. Soto ist spielerisch viel zu schwach und immer fürn Bock gut und Vasi hat das Pech, dass Russ zu gut war die esten Saisonspiele. pro Russ und Soto.

    wenn der Trochowski so spielt wie in der N11, dann seh ich dem Spiel wohlgesonnen entgegen. Wenn er aber wieder so nen Sonndachs-Schuss abliefert wie beim letzten Kick, dann seh ich schwazze Kazze, aber ganz viele davon.

    na ja 17.15 wissen wir morgen so viel mehr und alles hier is schwarz weiß wie Schnee (von gestern).

    außerdem hab ich das neue Trikodd mit Babba 07 original SGE Druck hinne druff, wenn das mal kein Ohmen in den Ohren ist.