Nächster schwerer Gegner Wissenswertes zur Perle

Bällebad mit Fußballgott. Foto: Stefan Krieger.
Bällebad mit Fußballgott. Eine Installation im Fanshop. Foto: Stefan Krieger.

Das Spiel, welches natürlich erst morgen stattfinden wird, Gemach, steht unter dem Motto: Schießbude gegen Gurkensturm. Da gibt es also für beide Parteien die Möglichkeit, sich ein wenig Profil zu verschaffen. Oben angreifen, festbeißen, Bock umstoßen – you name it.

In Frankfurt gab es in der Bundesliga-Geschichte bereits 16 Unentschieden zwischen der Eintracht und dem HSV, das bedeutet Vereinsrekord für die Hessen. In den letzten zehn Partien der Traditionalisten, von denen einer sogar noch niemals abgestiegen ist, trafen jeweils beide Teams ins Netz. Frankfurt gewann davon nur zwei. Hamburg ging in keinem der letzten neun Duelle mit einer Führung in die Pause und holte aus den letzten fünf nur zwei Punkte. Ohne Torerfolg in einem Heimspiel gegen die Hanseaten blieben die Hessen zum letzten Mal am 13. April 1991, als ein 0:6 ihren Trainer Jörg Berger Amt, aber nicht Würde kostete.

Die Frankfurter, die keins der letzten fünf Heimspiele verloren, treffen mit der löchrigsten Abwehr auf den harmlosesten Angriff der Liga. In den letzten acht Runden siegten sie nur beim 1:0 gegen Schalke am 14. Februar. Stefan Aigner erzielte drei ihrer letzten fünf Treffer. Der HSV holte sieben Punkte aus den letzten vier Partien, in denen er drei Mal das 1:0 schoss. Beide Teams Teams kassierten in den letzten fünf Minuten die Liga-Höchstzahl von sechs Gegentoren.

Das Hinrundenspiel endete, wir erinnern uns, 2:1 für die Eintracht – das war eine der guten 46 Minuten des Lucas Piazon in dieser Saison.

Schlagworte:

376 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Der Herr Krieger ist wieder aus dem Bett gefallen… Danke für den frühen Service.

  2. Ach übrigens: das nächste Heimspiel ist ja das 100. Heimspiel, Juniläum… Zum Sieg gegen HSV-Joe, habt ihr Euch was einfallen lassen?:-)) der geneigte Schauer aus HH würde sich über einen “Dreier” der Herrren DUR, KRI und KIL freuen.

  3. Echt? Juniläum?

  4. ZITAT:
    “Echt? Juniläum?”

    Wenn Euer Zähler oben stimmt…

  5. So zum Letzten und wichtigsten: http://www.fr-online.de/eintra.....tem,0.html

    “Alex Meier, Fußballgott, Alex Meier, Fußballgott “

  6. Danke für die Datenbasis.

    Mein Tipp steht jetzt: 6:0 durch Tore von Aigner, Aigner, Aigner, Meier, Meier, Piazon in den Minuten 86 bis 91.

    Rache für Jörg Berger!

  7. Wissenswertes zu Dr.Kunter: Mein erstes alleine besuchte Abendspiel war ein 0:2 eben jene Perle, vor 55.000 Zuschauern am 17. August 1977. Felix Magath und Georg Volkert trafen damals für die Hanseaten, bei den damals bestimmt in den nächsten Jahren auch mal Deutscher Meister werdenden Adlerträgern. Die Partie konnte gut von einem Baum überm dem G-Block verfolgt werden, auf dem ebenfalls ein Anhänger der Offenbacher Filigrantechniker sowie zwei Herren aus dem serbokroatischen Staatengebilde Platz fanden. Ihre fundierten Kommentare, die mir noch gut im Ohr sind, erinnern an so manches was hier zu lesen ist. Selbstverständlich hatte ich auch am 13. April 91 das Vergnügen, der knappen Heimschlappe von 0:6 beiwohnen zu dürfen. Erfahrungen, die mich im Kampf der Zeit gestählt haben und so gehe ich für morgen felsenfest von einem haushohen 1-0 Heimerfolg aus.

  8. Sehr gut, Dr. Kunter.

  9. @7
    Solche Beiträge sind es, weshalb ich diesem Blog die Treue halte. (neben den Eingangsbeiträgen und der Diskussionskultur)

  10. nominelle spitze

    Danke an die beiden Autoren für den Meier-Artikel. Spricht mir, zu großen Teilen, aus der Seele.

  11. Hässliches 1:1, nach 0:1 durch 11er vdV.

  12. Ach ja: “…Jetzt stehen richtungsweisende Wochen bevor…”

  13. ZITAT:
    “Hässliches 1:1, nach 0:1 durch 11er vdV.”

    Ich denke nicht, dass die uns den Gefallen tun werden vdV kicken zu lassen.

  14. Der Verflossene von Sylvie hat aber – laut Joe Z. – “schon eine Reaktion gezeigt”. Man verzeichnet sogar einen “Aufwärtstrend”, sagt auch der Joe.
    (Quelle: irgendwo bei FNPonline…)

    Vielleicht tun sie uns den Gefallen ja doch.

  15. … vielleicht ists am Ende aber auch gar kein Gefallen. man kennt das ja. Aufbaugegner usw.

  16. vicequestore patta

    Morsche,

    Das DFB-Pokalfinale 1974 war doch auch gegen den HSV, nicht wahr? Das war das erste Eintrachtspiel, dass ich gesehen habe. Und? Was hab ich jetzt davon? Nichts als Verdruss.

    Obwohl: Die Stimmung wird ja erst Morgen wieder versaut, da kann man heute noch evident gut gelaunt sein…

  17. ZITAT:
    “Hässliches 1:1, nach 0:1 durch 11er vdV.”

    Ausgleich durch AM14FG, natürlich.

  18. Volksfront von Judäa

    Mojnsen, wenn der Pralija im Tor steht trifft der AMFG14 bestimmt auch wieder.

    https://www.youtube.com/watch?.....qr06JuJcGg

  19. Schließe mich dem Artikel der Lügenpresse an!
    Gegen Hamburg wird gewonnen. Ohne Stürmer, ohne Abwehr, ohne System!
    Aber selbstverständlich mit mir verliebten Närrin und dem Fußballgott, welcher es dem Trainer nebst Bruno wieder mal zeigen wird!

  20. Visionen? Augenarzt nötig?

    “+++ Bruchhagen schielt auf Platz sieben +++”

  21. ZITAT:
    “@7
    Solche Beiträge sind es, weshalb ich diesem Blog die Treue halte. (neben den Eingangsbeiträgen und der Diskussionskultur)”

    Oh ja… Wir Eintrachtsfans schwelgen lieber in der Vergangenheit und nicht in der ungewissen oder vielleicht doch festzementierten Zukunft:-))

  22. ZITAT:
    “… Das DFB-Pokalfinale 1974 war doch auch gegen den HSV, nicht wahr? …”

    Jupp. Hat Grabi neben dem Pokal noch ‘ne Kiste Campari beschert.

  23. Ich schreibe heute nix in diesen Blog, denn “Schweigen ist Platin”. Hab ich mal irgendwo gelesen, weiß nur nicht mehr wo ! Kann nicht so ein wichtiges Medium gewesen sein…

    PS: NEIN zur BILD !

  24. Ich fühle mich so seltsam schwerelos, ja fast gänzlich ohne Halt seit unser VV verlauten lassen liess daß sein Blick nach oben geht zu den Europäischen Rängen (in denen gestern mal wieder die Mär von de stärksten Liga der Welt entzaubert wurde).
    Hoffentlich haben sich unsere Spieler nicht allzusehr erschreckt ob soviel plötzlicher Ambitioniertheit.

    Ach und der Tipp zum Spiel; Ich hab nicht die geringste Ahnung, noch nicht mal ein vages Gefühl dafür was unsere Wundertüten morgen auf den Rasen bringen könnten,

    Auf alle Fälle wäre es hilreich wenn man die in Mainz im 3,Gang verklemmte Gangschaltung wieder locker kriegen und es schaffen würde mal wieder schnell und viel in normalen Bundesligaparametern das Feld rauf und runter zu rennen.

  25. ZITAT:
    “Visionen? Augenarzt nötig?

    “+++ Bruchhagen schielt auf Platz sieben +++””

    Der Herri, da überkommt ihn wohl die Euphorie ! Ein wahres Feierbiest, der will doch nur wieder in Bordeaux Flaschenweise Wein saufen !!!

  26. Wichtig sind Ausrufezeichen !!!

  27. *Oh ja… Wir Eintrachtsfans schwelgen lieber in der Vergangenheit und nicht in der ungewissen oder vielleicht doch festzementierten Zukunft:-))”

    Was so nicht immer stimmt, denn mit dem avisierten 1-0 gegen den Gerontosaurus aus dem Norden beginnt eine recht überraschende Siegesserie. Nach dem Scheitern in der CL-Quali wird Thomas Schaaf entlassen und Christoph Daum zu seinem zweiten Engagement begrüßt. Der Rest der Geschichte wird dann in meinem Wohnzimmer zu sehen sein.

  28. http://www.fr-online.de/eintra.....tem,1.html

    ” Er fremdelt mit allem, mit dem neuen Trainer und dem neuen System.”

    System?

  29. Eimer Kleister, Deutscher Meister !!!

  30. ZITAT:
    “!!!”

    !!! ??

  31. ZITAT:
    “Wichtig sind Ausrufezeichen !!!”

    Tut gut nach Auszeit gleich wieder so ein herzlicher Empfang. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  32. “Tut gut nach Auszeit gleich wieder so ein herzlicher Empfang.”

    Und ich meinte nicht mal Dich !!!

  33. Ziele für morgen: Baum schneiden, Hecke schneiden, dem Rasen die erste Frühjahrsdüngung verpassen und abends auf der Couch liegen.
    An mir solls also nicht liegen, wenn konzeptlose Systemlosigkeit schiefgeht.

  34. !! (Schulschung, vergessen.)

  35. Morsche
    ich muss zugeben, dass ich mit diesen Statistiken etwas fremdele. Was sagen die uns?

  36. ZITAT:
    “Morsche
    ich muss zugeben, dass ich mit diesen Statistiken etwas fremdele. Was sagen die uns?”

    Nichts. Außer, dass sie die Vergangenheit aufarbeiten.

  37. Guten Morgen liebe Vatmier. Schön, daß du wieder hier bist *AUSRUFEZEICHEN*

    Und Dr. Kunter in gewohnt bestechender Frühform. Wenn die Eintracht auch nur halb so souverän das Spiel morgen bestreiten täte, könnte sich der HSV auf eine heftige Klatsche freuen.

    Gerontosaurus ist jetzt schhon das Wort der Woche, ganz grossartig.

  38. Richtungsweisende Wochen, soso.
    In der Hinrunde gab es gegen die 4 Gegner einen Sieg gegen den HSV (glücklich), einen Sieg gegen Köln (etwas glücklich), eine Niederlage gegen die Spätzles (total dämlich) und eine Niederlage gegen Ostwestfalen II (dämlich).
    Und jetzt erwarten wir (das Umfeld) 10 – 12 Punkte.
    Aha.
    Es würde mich extrem freuen, wir hätten uns nach den 4 Spielen festgebissen, festgesetzt, die Chance beim Schopf gegriffen usw.
    Allein, mir fehlt der Glaube.
    Doch trotz dessen, die Hoffnung stirbt zuletzt!
    Wechhaun!!!

  39. Die Statistiken sagen uns … ach, was weiß ich.

    In jedem Fall ist das morgige Heimspiel wieder eine tolle Gelegenheit, einem, auf wackeligen Beinen stehenden Konkurrenten ein wenig Stabilität und Selbstbewusstsein zu verschaffen. Mich würde es jedenfalls nicht wundern, wenn man diese Schangse eiskalt nutzt. Bin gespannt …

  40. Ich möchte an dieser Stelle vor allem meine Oma Grüßen. Und natürlich auch Gott.

  41. ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/alex-meier-das-raetsel-alex-meier,1473446,29985934,item,1.html

    ” Er fremdelt mit allem, mit dem neuen Trainer und dem neuen System.”

    Damit steht er nicht allein.

  42. Morsche!

    Wie soll das eigentlich bei der Winter-WM ablaufen?
    Werden die Fußballliegen im Sommer durchspielen, damit man Anfang Oktober in eine 4 monatige Winterpause gehen kann?

    Kompensationszahlungen an die Vereine – wie von Hr. Rummenigge angeregt – werden von der FIFA wohl eher nicht kommen.

  43. Der Stefan Aigner macht immer einen sympathischen Eindruck und schießt auch noch Tore. Vielleicht gegen Hsv zwei? Und gleich noch zwei von AM dazu, damit diese Kommentare über Meier mal aufhören. Kann man ja nicht mehr lesen.

  44. Der Aigner-Stefan ist ja schon irgendwie ein sehr netter Typ. Meine Meinung.

  45. Die 42 war ja schon immer die Antwort auf einfach alles.

  46. @korken
    Klingt nach Konzept-Garten und Sanssouci 2.0

    Die Print-FAZ von heute morgen hat sich mit der Statistik der Flutlichtspiele am Abend beschäftigt, wie gut die Punkteausbeute da in dieser Saison war und sieht es als gutes Zeichen. Die nächsten 4 Spiele sind richtungsweisend, und beantworten die Frage ob man an der EL dranbleibt.
    Ja, kann man so sehen wenn man die Tabelle betrachtet, natürlich.

  47. Ja, kann man so sehen wenn man die Tabelle betrachtet, natürlich.

    Man kann auch schauen und sich überlegen, wo man für den Fall der Fälle ein Periskop herbekommt.

  48. Kaleun Schaaf und seine Leichtmatrosen auf großer Tauchfahrt :-)
    Ne korken, ich finde die Einschätzung der FAZ zu den EL-Plätzen ja auch etwas seltsam. Alleine den Punkteabstand zur EL zu betrachten und die Entwicklung/Leistung der bisherigen Saison so auszublenden….

  49. Grüß Gott fyhob.
    Meine Oma ist leider schon tod.

  50. Prima Artikel heute in der FR. Da muss ich Euch das gar nicht selbst erklären. Lesen bildet!

  51. ZITAT:
    “Die 42 war ja schon immer die Antwort auf einfach alles.”

    Wie mans nimmt. Ich habe meine Oma ja schon mehrfach aus bekannten Gründen feilgeboten, die Nachfrage war ob des geforderten Preises ja eher gering. Vielleicht sollte ich jetzt doch mal versuchen euer Seelenheil im Tausch für eine Meisterschaft einzufordern. Indes.. warum sollte Luzifer für etwas bezahlen was ihm, gemessen an seinen zeitlichen Dimensionen, morgen sowieso in die Hände fällt und das auch noch umsonst.

    Apropos umsonst, ich hoffe inständig das die Bemühungen der heimischen Rastellis morgen nicht gänzlich vergebens sind.
    Darauf zu hoffen ,das wir ansonsten eben das Shice Paderborn schlagen ( man wird ja demütig) erscheint mir trügerisch.

  52. ZITAT:
    “Morsche!

    Wie soll das eigentlich bei der Winter-WM ablaufen?
    Werden die Fußballliegen im Sommer durchspielen, damit man Anfang Oktober in eine 4 monatige Winterpause gehen kann?

    Kompensationszahlungen an die Vereine – wie von Hr. Rummenigge angeregt – werden von der FIFA wohl eher nicht kommen.”

    Deswegen freue ich mich doch wie ein Kleinkind. Es braucht mindestens zwei grandiose Saisons von Marz bis Oktober (OHNE Sommerpause!) – und zwar die beiden vor und nach der WM.
    ALLE werden bei völlig begeistert sein. Endlich Fußball bei ordentlichem Wetter und es wird genau so dauerhaft installiert. JA.

  53. Es wird aber eine Sommerpause geben. Die ist halt nur kürzer als bisher, Kärber. Mach dir nix vor.

  54. Die Entwicklung wird länger so gehen. Man wird schon bald anfangen müssen, den Plan sukzessive anzupassen, immer um ein paar Wochen, um dann den Platz geschaffen zu haben.

    Und ja, mal mehr als 5-6 Heimspiele im Jahr, in denen man nicht friert im Stadion wären echt ne Idee….

    Kompensationszahlungen wird es aber geben, Valcke kannst du nicht ernst nehmen. Das ist gepokere. Die Kataris kaufen doch eh alles….

    Kleine Leseempfehlung zur Verlegung:
    https://krautreporter.de/444&#.....-im-advent

  55. ZITAT:
    “Es wird aber eine Sommerpause geben. Die ist halt nur kürzer als bisher, Kärber. Mach dir nix vor.”

    Verdammte Axt, ja für wen denn Sommerpause? Das kommt mir so vor, als machte der italienische Eissalon im August bei großartigem Kaiserwetter einfach mal 4 Wochen zu, weil … ja weil … warum eigentlich?

  56. Weil die Leut in England im Urlaub sind. Deshalb.

  57. ….und die nächsten Welt- bzw. Europameisterschaften ja dann im Sommer stattfinden müssen/ werden, daher wird das Rad eh wieder zurückgedreht….

  58. ZITAT:
    “Visionen? Augenarzt nötig?

    “+++ Bruchhagen schielt auf Platz sieben +++””

    = Absturz!

  59. ZITAT:
    “Weil die Leut in England im Urlaub sind. Deshalb.”

    Yo – das war in den 60ern / 70ern so. Heuer hats permanenten Urlaub. Zwei Wochen im Sommer / eine Woche um Ostern / 10 Tage im Winter / eine hübsche Stästereise im Herbst.

    Die Aussauge mit dem Sommerurlaub ist wirklich unfassbar lederhut und gildet seit den 90er nicht mehr.

  60. Die gildet. Für Lehrergatten.

  61. ZITAT:
    “Die gildet. Für Lehrergatten.”

    +1. Die vielen Ausrufezeichen in meinem Kopf lasse ich jetzt mal weg.

  62. Und Kindsväter halt auch.

  63. ZITAT:
    “….und die nächsten Welt- bzw. Europameisterschaften ja dann im Sommer stattfinden müssen/ werden, daher wird das Rad eh wieder zurückgedreht….”

    Da würde ich ja so weit gehen und erstmal ein Jugendteam schicken. Die echte Mannschaft kommt dann erst zum Halbfinale.

    Im Ernst .. ich will ja nur dauerhaft den Dez / Jan / Feb bundesligafrei. Gut dann gibts halt in den Sommer EM- / WM-Jahren einen Sack voller englischer Wochen.

    UND – abschaffen dieser verblödeten WM- / EM-Qualifikationen. Wer die Vorrunde einer EM / WM übersteht ist automatisch für das nächste Turnier qualifiziert. Punkt! Dann müsste man deutlich weniger Termine für beleidigend alberne Kasperletheater-Veranstaltungen gegen Amateure verballern.

  64. Der Mensch will die Gelddruckmaschine abschaffen. Träumer.

  65. Is schon ganz gut so wie es is. Was soll man denn sonst bei monatelangem kack Wetter anstellen.

  66. ZITAT:
    “Und Kindsväter halt auch.”

    Yo – als Kindsvater alter Schule fahre ich gerne mal 2 Wochen in irgendwelchen Ferien weg. Das kostet dann max EIN Heimspiel.

    Dafür bleibe ich (und eine nennenswerte Anzahl meiner Dauerkartenkollegen) bei 3-4 Spielen pro Saison wegen Eiseskälte zu Hause.
    Das wird bei Tageskartenkunden noch um einiges gravierender sein.

  67. ZITAT:
    “Die gildet. Für Lehrergatten.”
    Richtig, insbesondere der Lehrerberuf ist davon gekennzeichnet nur 2 Wochen im Sommer Urlaub machen zu können.
    Und die FR ist die Heimstätte der New Economy.

  68. ZITAT:
    “Der Mensch will die Gelddruckmaschine abschaffen. Träumer.”

    Die EM / WM Quali – Gelddruckmaschine? Das glaube ich nicht. Wegen einem Ramschprodukt gefährden die ihre Premium Marke. Beispiel: CR7 bei der WM 2014. Habe ich mich drauf gefreut. War aber ein Schatten seiner selbst. Überspielt. Ein Grund dafür: X sinnlose Kicks seiner N11 gegen Ramschtruppen.

  69. ZITAT:
    “Is schon ganz gut so wie es is. Was soll man denn sonst bei monatelangem kack Wetter anstellen.”

    Der australische Fußball hätte in dieser Zeit einiges zu bieten….-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/A.....-League

  70. “Beispiel: CR7 bei der WM 2014. “

    Redest Du von der WM da wo der Gründel Weltmeister wurde?

  71. ZITAT:
    “Visionen? Augenarzt nötig?

    “+++ Bruchhagen schielt auf Platz sieben +++””

    Herri hatte doch schon früher Visionen. Wo das endete wissen wir ja alle.

    https://www.youtube.com/watch?.....E#t=22m33s

  72. ZITAT:
    “Is schon ganz gut so wie es is. Was soll man denn sonst bei monatelangem kack Wetter anstellen.”

    Es ist total beschissen und ich habe mich schon als 8-jähriger E-jugendlicher aufgeregt. Im Winter draußen zu kicken ist das dümmste, was man machen kann Noch dümmer ist es, bei Idealbedingungen den Spielbetrieb einzustellen.

  73. …aber gut – ich kämpfe seit Jahren dafür auch Fasching und Sylvester in den Sommer zu verlegen.

  74. ZITAT:
    “Der australische Fußball hätte in dieser Zeit einiges zu bieten….-)
    http://de.wikipedia.org/wiki/A.....-League

    Jo weiß ich, kenne ich aus dem Pay-TV. Durchaus unterhaltenswert. Die Anreise zu einem Stadionbesuch ist nur leider etwas mühselig.

  75. ZITAT:
    “”Beispiel: CR7 bei der WM 2014. “

    Redest Du von der WM da wo der Gründel Weltmeister wurde?”

    Das war doch eher 54, oder?

  76. @ 74
    Genau so siehts aus. In diesem Jahr ist von Mai bis August Pause und dafür sitze ich morgen wieder in der Kälte und im Dunkeln.

  77. Wenn Fußball jetzt noch bausschließlich bei gutem Wetter gespielt wird, steht der Restkommerzialisierung nichts mehr im Wege. Ich sage ja zu Schlamm und Kälte, das hält die Sonnenscheinkunden im Zaum.

  78. Was’n los Lehrergespielin – ich höre nichts mehr.

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die gildet. Für Lehrergatten.”
    Richtig, insbesondere der Lehrerberuf ist davon gekennzeichnet nur 2 Wochen im Sommer Urlaub machen zu können.
    Und die FR ist die Heimstätte der New Economy.”

    Wieso zwei Wochen? Ich habe ein Anrecht auf gottverdammte sechs Wochen Sommerfrische!

  80. “Das war doch eher 54, oder?”

    Made my Day.

  81. Kannste haben – Min 3 Heimspiele bei Kaiserwetter und die Gurke kann in der Zeit die Bude sommerfrisch feudeln. Man.

  82. @65

    Der DFB macht unterm Strich pro Länderspiel 5 Mio. Euro Gewinn. Erklär mir mal, warum die ein Interesse daran haben sollten, die lukrativen (Qaulifikations)-Länderspiele abzuschaffen?!

  83. ZITAT:
    “@65

    Der DFB macht unterm Strich pro Länderspiel 5 Mio. Euro Gewinn. Erklär mir mal, warum die ein Interesse daran haben sollten, die lukrativen (Qaulifikations)-Länderspiele abzuschaffen?!”

    Sinnlos. Er hat Schaum vorm Mund.

  84. ZITAT:
    “Wenn Fußball jetzt noch bausschließlich bei gutem Wetter gespielt wird, steht der Restkommerzialisierung nichts mehr im Wege. Ich sage ja zu Schlamm und Kälte, das hält die Sonnenscheinkunden im Zaum.”

    Wer fressen die unheiligen Nachteile der Kommerzialisierung; ein möglicher Vorteil wird MIR aber vorenthalten. Und das nur wegen der scheiß Lehrer. Echt jetzt.

  85. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der australische Fußball hätte in dieser Zeit einiges zu bieten….-)
    http://de.wikipedia.org/wiki/A.....-League

    Jo weiß ich, kenne ich aus dem Pay-TV. Durchaus unterhaltenswert. Die Anreise zu einem Stadionbesuch ist nur leider etwas mühselig.”

    Ein komfortabler Zweitwohnsitz könnte Abhilfe schaffen:

    http://de.luxuryestate.com/aus.....tralien

  86. ZITAT:
    “Ich sage ja zu Schlamm und Kälte, das hält die Sonnenscheinkunden im Zaum.”

    ich gehe davon aus, dass du morgen nciht im Stadion sein wirst

  87. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@65

    Der DFB macht unterm Strich pro Länderspiel 5 Mio. Euro Gewinn. Erklär mir mal, warum die ein Interesse daran haben sollten, die lukrativen (Qaulifikations)-Länderspiele abzuschaffen?!”

    Sinnlos. Er hat Schaum vorm Mund.”

    Das ist endlich. Hat der DFB nicht eher Probleme die Tickets für diese Spiele zu verkaufen? Auch gehen die TV Quoten zurück, oder? Die Akzeptanz solcher sportlich wertloser Spiele scheint ja schon allmählich in den Sinkflug zu gehen.
    Hoffentlich werden die bald Ihr Werbeflächen- / Zeiten nicht mehr los und dann kommt Bewegung rein.

    Schade. Ein weitsichtiger Unternehmer würde schon bei sich abzeichnender Konsolidierung eines seiner Produkte etwas unternehmen.

  88. Vollklimatisierte Stadien mit Sitzheizung könnten für die Frierhippen eine akzeptable Lösung sein.

  89. weia…. Ich sach mal so: Die -13° damals gegen Wolfsburg. Das war bissl extrem, jo.
    Aber ich bitte euch: Im Sommer hab ich viel bessere Ideen was ich draußen machen kann, als mit tausend anderen in einer Suppe im Stadion zu sein, nur um festzustellen, dass die Transpiration des Nebenmannes derart ausgeprägt ist, dass die Dusche morgens auch nicht mehr reicht. Da hab ich bessere Alternativen was ich an schönen Sommertagen machen kann als zum Fußball zu gehen. Aber gut, so hat jeder seine Vorlieben.

  90. “Das ist endlich. Hat der DFB nicht eher Probleme die Tickets für diese Spiele zu verkaufen? Auch gehen die TV Quoten zurück, oder?”

    Wieviele Tickets die verkaufen ist völlig egal. Zur Not werden sie verschenkt. Und die ÖR haben erst im November die Verträge mit dem DFB bis 2018 verlängert.

    RTL hat mit viel Geld die Quali-Spiele bis einschl. 2018 gekauft.

    Ich sehe da nichts, was zurückgeht. Kärber.

  91. Herr Watz, was bedeutet eigentlich die Bildunterschrift Stefan Aigner ist zum Stammspieler. Foto: Stefan Krieger in eurem Aigner-Artikel?

  92. ZITAT:
    “Herr Watz, was bedeutet eigentlich die Bildunterschrift Stefan Aigner ist zum Stammspieler. Foto: Stefan Krieger in eurem Aigner-Artikel?”

    Das bedeutet, dass da was vergessen wurde.

  93. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “@65

    Der DFB macht unterm Strich pro Länderspiel 5 Mio. Euro Gewinn. Erklär mir mal, warum die ein Interesse daran haben sollten, die lukrativen (Qaulifikations)-Länderspiele abzuschaffen?!”

    Sinnlos. Er hat Schaum vorm Mund.”

    Das ist endlich. Hat der DFB nicht eher Probleme die Tickets für diese Spiele zu verkaufen? Auch gehen die TV Quoten zurück, oder? Die Akzeptanz solcher sportlich wertloser Spiele scheint ja schon allmählich in den Sinkflug zu gehen.
    Hoffentlich werden die bald Ihr Werbeflächen- / Zeiten nicht mehr los und dann kommt Bewegung rein.

    Schade. Ein weitsichtiger Unternehmer würde schon bei sich abzeichnender Konsolidierung eines seiner Produkte etwas unternehmen.”

    Ich glaube nicht, dass sich sportlich wertlose Spiele im Sommer besser vermarkten lassen als im Winter. Warum soll das so sein, wo doch im Sommer das Angebot konkurrierender Freizeitangebote viel größer ist?

  94. ZITAT:
    “…Schade. Ein weitsichtiger Unternehmer würde schon bei sich abzeichnender Konsolidierung eines seiner Produkte etwas unternehmen.”

    Kann einem als Monopolist so was nicht egal sein?

  95. @ Krieger
    Richtig, und dann noch 2 Wochen im Herbst, drei im Winter und drei um Ostern plus ein paar bewegliche Tage um Pfingsten und Himmelfahrt.
    So mach ichs auch. Die Knochenmühle hält ja sonst keiner aus.

  96. So sieht’s aus. Ich mach ja sogar noch viel mehr frei, wie jeder weiß. Permanet hab ich frei. Sowas von.

  97. @89

    Quoten sind glaub ich stabil. Das mit den Werbeflächen dauert leider noch, denn letzten Endes ist die Reichweite immer noch unfassbar hoch. Tickets ist ne gewisse Entwickluing da, ja, aber auf derart unfassbar hohem Niveau dass mit einer kleinen Stellschraube (etwas günstiger oder vlt. nicht jedes zweite Länderspiel in Nürnberg abhalten) sofort wieder gegengesteuert wird….

    Aber: “Weitsichtiger Unternehmer” und einen Sportverband bringst du in einem Satz unter? Natürlich müsste man viel früher eingreifen, aber das macht doch keiner. So lange es läuft, wird nicht hinterfragt. Die über 70jährigen älteren Herren der Verbände doch sowieso nicht.

    Aber lies dir mal meinen Link aus der 56 durch, dann kann man nur hoffen, dass es bald alles abnimmt…

  98. ZITAT:
    “@ Krieger
    Richtig, und dann noch 2 Wochen im Herbst, drei im Winter und drei um Ostern plus ein paar bewegliche Tage um Pfingsten und Himmelfahrt.
    So mach ichs auch. Die Knochenmühle hält ja sonst keiner aus.”

    Leistungsträger unter sich. Weiter so, Deutschland.. ;-)

  99. Kriegersche – der tendenziell schleppenderer Ticketverkauf ist ein Indiz für die schwindende Akzeptanz. Zugegebenrmaßen ohne nennenswerten finanzielle Konsequenz. Sollten aber parallel die TV Quoten zurück gehen, wird RTL weniger / keinen Profit Profit mehr machen oder garn Verluste einfahren. Das wird dann ab 2018 Einfluss auf den Wert des Produktes WM / EM Quali haben. Oder?

    Westendadler – “…Ich glaube nicht, dass sich sportlich wertlose Spiele im Sommer besser vermarkten lassen als im Winter. …” – deswegen ist meine Visionen ja, diese abzuschaffen bzw. die Zahl deutlich zu reduzieren und mehr Potenzial in sportlich relevante und damit langfristig profitable Events zu schaufeln.

    Ich – “Kann einem als Monopolist so was nicht egal sein?” – man mag ein Monopol auf den Fußball haben. Jetzt hat man aber Fußball zu einem Show-Event gemacht; und in diesem Bereich gibt es Wettbewerb.

  100. +++ Tippen nicht vergessen! +++

  101. JimmyH (99) – sollten die scheiß Quoten stabil bleiben, wird sich logischerweise nichts ändern.Ja.

    Und ja, ich habe Schaum vorm Mund. Mein Kind wird heute vier Stunden lang den Hof kehren müssen. Die Welt ist gerecht.

  102. vicequestore patta

    Aigner. The man. Körpersprache. Mimik.

    Da gibt es so ein paar andere Würstl in der Mannschaft, die könnten sich ne Scheibe abschneiden bei dem.

    Ansonsten umtreibt mich gerade die Frage: Wieso soll man den Dreck mit der FIFA-Fußballweltmeisterschaft in Katarrh eigentlich mitmachen? Gibt es nicht auch andere Sportarten mit mehreren Weltverbänden? Boxen etwa?

    Da gehst Du hin, sammelst England, Italien, Spanien, Frankreich, Brasilien, Argentinien und meinethalben die USA ein und sagst: Lasst uns einen neuen Verband gründen. Eine eigene Weltmeisterschaft durchführen. Andere Verbände dürften sich wegen der Teilnahme am Turnier bewerben. Schlagendes Argument: Die Verbände, deren Mannschaften das meiste Medieninteresse erzeugen, werden auch entsprechend an den Erlösen beteiligt. Bei der Alternativ-FIFA verbleibt nur so viel Geld, wie für den Verwaltungsaufwand erforderlich. Straffe Führung der Alternativ-FIFA (natürlich “transparent” *hihi*) durch einen Verwaltungsrat der schon genannten Verbände.

    Wie alt sähe denn Blatters Korruptions-FIFA aus und wer würde sich die Scheiß Wüsten-WM reinziehen? Mit Weltmeister Azerbeijan. Oder Nauru….

  103. Lehrer gehn eh nicht ins Stadion. Und wenn haben sie keine Ahnung.

  104. “Kriegersche – der tendenziell schleppenderer Ticketverkauf ist ein Indiz für die schwindende Akzeptanz.”

    Kann sein – hab jetzt frei frei bis April.

  105. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich sage ja zu Schlamm und Kälte, das hält die Sonnenscheinkunden im Zaum.”

    ich gehe davon aus, dass du morgen nciht im Stadion sein wirst”

    brrr

  106. ZITAT:
    “Schade. Ein weitsichtiger Unternehmer würde schon bei sich abzeichnender Konsolidierung eines seiner Produkte etwas unternehmen.”

    Nope.
    “Ride the trend to the end” heißt die Devise. Also auch in der Verfallphase noch jeden Penning rausquetschen.

  107. Ganz kurz gegoogelt:

    Testspiel Argentinien nach der WM: 10,44 Mio. Zuschauer
    Länderspiele bei RTL in 2014: 10,88, 10,64 und dann 11,07 Mio.

    Abwärtstrend? Schwindendes Interesse? Mitnichten.

  108. Pro Murmel.

    Und unsere Kölnfahrt können wir beruhigt in die Tonne kloppen.

    http://www.wetter.com/wetter_a.....=DE0002989

    Ich werde nächste Saison JEDES Spiel unterhalb von 10 Grad nicht mehr besuchen. Mach mich doch net mehr zum Aff.

    Und dex Lehrex ist der natürliche Feind des Notars.

  109. ZITAT:
    “Und ja, ich habe Schaum vorm Mund. “

    Jammerschade, daß wir diesen Ausbruch nicht live erleben konnten. Hätte sich gelohnt.. ;-)

  110. Boah, erst die 100 abgeräumt und jetzt die 111. Läuft.. ;-)

  111. “Ich werde nächste Saison JEDES Spiel unterhalb von 10 Grad nicht mehr besuchen. Mach mich doch net mehr zum Aff.”

    Kackspiele bei Kackwetter haben Tradition. Dein moderner Fußball kann mich mal.

  112. Ich gehe sowieso nur selektiv ins Stadion und zwar vorwiegend bei Scheisswetter, einfach um meinem romantischen Anspruch Genüge zu tun.

  113. Fussball ist Freiluft-Sport

  114. ZITAT:
    “Ganz kurz gegoogelt:

    Testspiel Argentinien nach der WM: 10,44 Mio. Zuschauer
    Länderspiele bei RTL in 2014: 10,88, 10,64 und dann 11,07 Mio.

    Abwärtstrend? Schwindendes Interesse? Mitnichten.”

    Gut – hatte gemeint, etwas anderes aufgeschnappt zu haben. Wenn der Trend mir vor den Koffert scheißt, muss ich wohl damit leben.
    Den Link in Deiner 56 habe ich gelesen. Das ist kein Kapitalismus sondern Feudalismus, Ihr Bauern.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:

    In den letzten zehn Partien der Traditionalisten (…) trafen jeweils beide Teams ins Netz. Frankfurt gewann davon nur zwei. Hamburg (…)holte aus den letzten fünf [Duellen] nur zwei Punkte.

    In meinen Augen ist mit einer dieser Statistiken die Vergangenheit unzureichend aufgearbeitet. Ich meine, wenn Hamburg in den vergangenen fünf Duellen zwei Punkte geholt hat, spricht das stark für drei Frankfurter Siege. ;-) Oder die Fqußballmafia hat uns beschissen! Ich denke aber eher, dass der Watz in dieser sehr geschätzten kostenlosen Bespaßung auch noch Suchspiele versteckt. Wunderbar!!!

  116. Da war bei dir der Wunsch Vater des Gedankens. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn die Quoten einfach mal zurückgehen, das Rad überdreht wird. Grade was die Länderspiele betrifft. Allein, das wird nicht passieren.

    Wenn ich dann sehe dass Ende März, wenn das Wetter besser wird und vor allem die Liga langsam wirklich spannend, weil Entscheidungen anstehen, wieder 10 Tage Pause sind für ein Testspiel gegen Australien und ein Qualispiel in Georgien….

    Im Sommer sind dann ein Testspiel gegen die USA und Quali in Gibraltar zweineinhalb Wochen (!) nach dem letzten Ligaspiel….

  117. ZITAT:
    “Ich werde nächste Saison JEDES Spiel unterhalb von 10 Grad nicht mehr besuchen. Mach mich doch net mehr zum Aff.”

    Kackspiele bei Kackwetter haben Tradition. Dein moderner Fußball kann mich mal.”

    Ich diskutiere nicht mit England-Urlaubern,

  118. ZITAT:
    ” diskutiere nicht mit England-Urlaubern,”

    Das ist auch besser so. Steigt Bremen heuer eigentlich wieder ab?

  119. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schade. Ein weitsichtiger Unternehmer würde schon bei sich abzeichnender Konsolidierung eines seiner Produkte etwas unternehmen.”

    Nope.
    “Ride the trend to the end” heißt die Devise. Also auch in der Verfallphase noch jeden Penning rausquetschen.”

    Blöderweise wird es tatsächlich so gemacht. Kenne ich von meinen US-Arbeitgebern. Schön, wenn man einige Wochen später im Intranet liest, dass Leute aus dem Senior Management ihre Shares vergoldet haben und zu einem anderen Laden gewechselt sind.

  120. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” diskutiere nicht mit England-Urlaubern,”

    Das ist auch besser so. Steigt Bremen heuer eigentlich wieder ab?”

    Wohl nicht. DIE haben nämlich ihr Imitat entlassen.

  121. Hab mal in Neuseeland gelebt. Klappt wunderbar , ausser dass Mutter bei 30 Grad Weihnachtsgans und Rotkraut machte und Karel Gott auflegte.

  122. ZITAT:
    “Blöderweise wird es tatsächlich so gemacht. Kenne ich von meinen US-Arbeitgebern. Schön, wenn man einige Wochen später im Intranet liest, dass Leute aus dem Senior Management ihre Shares vergoldet haben und zu einem anderen Laden gewechselt sind.”

    Na ja, wer als Arbeitgeber Verträge schließt, die das auch für den Fall ermöglichen, dass der jeweilige Manager in den Jahren zuvor nichts oder nur wenig geleistet hatte, ist selber schuld. Hat der Manager die von ihm erwartete Leistung gebracht, soll er auch ordentlich (mit-) verdienen können.

  123. Nur am Rande: Ich finde die ewig lange Sommerpause natürlich auch Käse. Ich kann aber der Murmel nicht öffentlich beipflichten. Ich bin sicher, dass sieht man ein.

  124. Gladbach ist auch nicht weiter gekommen als wir letztes Jahr. Das übermächtig scheinende Gladbach.

  125. Der Kicker macht mir Angst…

    Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Inui, Piazon – Meier

  126. ZITAT:
    “Der Kicker macht mir Angst…

    Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Inui, Piazon – Meier”

    Was genau macht dir da Angst?

  127. ZITAT:
    “Der Kicker macht mir Angst…

    Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Inui, Piazon – Meier”

    Ich bleib dann doch lieber zu Haus. Den HSV mit Wattebällchen zu bekämpfen würde mir dann doch eher weniger gefallen.

  128. Naja. Nimm Inui raus, setze Kittel ein und du wirst wahrscheinlich die Aufstellung haben. Eventuell Madlung statt Anderson.

  129. “Was genau macht dir da Angst?”

    Wahrscheinlich: Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Inui, Piazon – Meier

    Späßßle.

  130. “..Aigner, Inui, Piazon..”

    Zu klein gegen einen Gerontosaurus.

    Gut, mit einem Tunnelfestival könnten wir’s evtl. packen…

  131. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was genau macht dir da Angst?”

    Inui UND Piazon geht gar nicht.

  132. ZITAT:
    “Der Kicker macht mir Angst…

    Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Inui, Piazon – Meier”

    Was hast Du erwartet? Das ist genau die Aufstellung, die sich jetzt “anbietet”. ICH würde ja endlich mal Flum eine Chance geben – aber wer bin ich schon.

  133. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was genau macht dir da Angst?”

    “Inui UND Piazon geht gar nicht.”

    Mit.
    Hadde mer schon. Arrgh.

  134. Sollte das in Klammern nicht Tore/Vorlagen heißen?
    “In der zurückliegenden Runde kam er verletzungsbedingt „nur“ auf 28 Spiele (vier Spiele/sieben Vorlagen)”

  135. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was genau macht dir da Angst?”

    Inui UND Piazon geht gar nicht.”

    Danke.

  136. Was macht den Stendera in der Startelf? Ein Witz.

  137. wichtig ist doch bloss, auf Westermann aufzupassen

  138. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    ” diskutiere nicht mit England-Urlaubern,”

    Das ist auch besser so. Steigt Bremen heuer eigentlich wieder ab?”

    Wohl nicht. DIE haben nämlich ihr Imitat entlassen.”

    Immerhin ist Bremen mit Schaaf 13 Jahre lang nicht abgestiegen. Da hat der neue in Bremen noch einen langen Weg vor sich.

  139. Mein Vorschlag:

    Trapp – Chandler, Russ, Anderson, Oczipka – Hasebe, Stenedera (vorgezogen), Flum – Aigner, Meier, Inui

    Aber wer bin ich schon.

  140. Ah! Die möglichen Aufstellungen. Zeit für eine ausgedehnte Mittagspause.

  141. Aufstellung egal, Hauptsach der Meier spielt net

  142. liest sich irgendwie wie die Annonce “suche Mann mit Pferdeschwanz. Frisur egal.”

  143. OT:
    “Beim Lastschrifteinzug für den Monat Februar 2015 von Unitymedia wurde durch einen Verarbeitungsfehler bei einigen Kunden eventuell eine falsche Kommentarzeile im Verwendungszweck eingetragen. Dadurch kann es sein, dass der im Abbuchungstext angezeigte Name, die Rechnungsnummer und/oder die Mandats-Referenznummer* nicht mit den tatsächlichen Kundendaten übereinstimmen.
    Hierfür möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen.”

    Wenn Unternehmen an ihrer Software rumdoktorn.

  144. Nachtrag: Tatsächlich, lieber Boccia, sind es aber meine zu zahlreichen anderen Aktivitäten in zu geringer Freizeit, die mich öfter fernhalten, als das Wetter.

  145. Aufstellung wird überbewertet. Denn, um es mal zu sagen: Kicken können die alle.

  146. ZITAT:
    “Nachtrag: Tatsächlich, lieber Boccia, sind es aber meine zu zahlreichen anderen Aktivitäten in zu geringer Freizeit, die mich öfter fernhalten, als das Wetter.”

    selbstverständlich

  147. ZITAT:
    “der geneigte Schauer aus HH würde sich über einen “Dreier” der Herrren DUR, KRI und KIL freuen.”

    Gegenvorschlag auf Ffm:
    Matz, KRI und KIL

  148. @21
    Kabbes, da machen alle ! immer ! überall ! ; außer den vielen natürlich, die dies überhaupt nicht tun.

    Wenn ich wüsste oder –so-ein-Gefühl hätte wie es morgen Abend ausgehen könnte, würde ich grad´ mal im Taunus bleiben.
    So nehme ich seit langer Zeit mal wieder den Gatten mit ins Stadion.
    Der ist zwar so garnicht am Fußball interessiert, aber ein guter Begleiter, da mit ihm die Eintracht noch nie verlor.

    Den Sommer durchspielen ?
    Hätte ich nichts dagegen.
    Ob, und wenn ja weshalb das besser oder schlechter fürs Geschäft ist, interessiert mich egozentrischerweise da wenig.
    Aber bei -länger hell + wärmer- ist die lange Pilgerfahrt hin- und zurück wesentlich angenehmer.
    Ne dreiviertel Stunde im Wald eingepfercht ´rumstehen, bevor einen die helfenden Freunde endlich zur S-Bahnstation weiter gehen lassen, ist zwar auch im warmen Regen sehr ätzend, aber immer noch erträglicher als bei Minus-Temparaturen.

    Aiges! (das Ausrufezeichen hat er sich ganz alleins verdient)

  149. Der Lord! jetzt gegen Inter.

  150. Wolfsburg gegen Inter Mailand. Kann man sich mal angucken.

  151. ZITAT:
    “Wolfsburg gegen Inter Mailand. Kann man sich mal angucken.”

    Auf geht’s Poldi.

  152. Poldi ist nicht für die EL gemeldet.

  153. Interessant zum Thema Merchandising:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    20.000 verkaufte Trikots nach 36.000 verkauften im Vorjahr.
    Beruhigend zu sehen, dass es wohl für viele doch noch ein Preislimit gibt…

  154. ZITAT:
    “Interessant zum Thema Merchandising:
    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html
    20.000 verkaufte Trikots nach 36.000 verkauften im Vorjahr.
    Beruhigend zu sehen, dass es wohl für viele doch noch ein Preislimit gibt…”

    Ich denke, dass letzte Saison die EL auch einiges gebracht hat.

  155. Everton FC – Dynamo Kiew
    Dnjepr Dnjepropetrowsk – Ajax Amsterdam
    Zenit St. Petersburg – FC Turin
    VfL Wolfsburg – Inter Mailand
    FC Villarreal – FC Sevilla
    SSC Neapel – Dynamo Moskau
    FC Brügge – Besiktas Istanbul
    AC Florenz – AS Rom

    Eintracht nicht dabei – Laaaaangweiiiiiilich!!!

  156. ZITAT:
    “Interessant zum Thema Merchandising:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    20.000 verkaufte Trikots nach 36.000 verkauften im Vorjahr.
    Beruhigend zu sehen, dass es wohl für viele doch noch ein Preislimit gibt…”

    Das schon, aber im Gegensatz zum letzten Jahr gabs die Nike Trikots schon seit November recht günstig (ca.50€) bei anderen Anbietern….

  157. Ja Stefan, stimmt, und wenn ich so drüber nachdenke, dass beim Abverkauf sicher auch noch ein paar zuschlagen, dann relativiert sich die Zahl dann auch wieder etwas….

    Aber das mit der UVP ist halt peinlich, dass so etwas passiert….

  158. @161

    Das interessiert aber sicher einen Großteil der Trikotkäufer nicht, der schaut im Fanshop und vlt. noch bei Karstadt oder Intersport und nicht beim nem ihm unbekannten Onlinehandler mit Gutscheincode…

  159. Wann erzählt der Trainer eigentlich dass sie die Woche gut trainiert haben, die Enttäuschung von Samstag wegstecken, eine Reaktion zeigen wollen, auch für die Fans, Flutlichspiele immer Spaß machen, dass er noch keine Entscheidung getroffen habe wer Haris ersetzt und dass sein kann dass Nelson im Kader steht, er das aber noch nicht entschieden habe?

  160. @ 163: Selbst dran schuld. Ich habe für die letzten 4 Trikots nie mehr als 50€ bezahlt.
    Beim Krombacher Jako sogar nur 27,95 inkl. Flock…..

  161. Khedira würde sich bestimmt noch besser verkaufen

  162. ZITAT:
    “@ 163: Selbst dran schuld. Ich habe für die letzten 4 Trikots nie mehr als 50€ bezahlt.
    Beim Krombacher Jako sogar nur 27,95 inkl. Flock…..”

    Bei dem Namen ist der Rabatt natürlich inbegriffen

  163. ZITAT:
    “@ 163: Selbst dran schuld. Ich habe für die letzten 4 Trikots nie mehr als 50€ bezahlt.
    Beim Krombacher Jako sogar nur 27,95 inkl. Flock…..”

    Inkl. Flock? Bei deinem Nick? ;)

  164. Viel Wert sind die Besucher ja nicht..

    http://urlm.de/www.blog-g.de

  165. 20% der Besucher aus Kanada? Hmm, wessen Arbeitgeber hat denn da seine Server stehen? :)

  166. ZITAT:
    “Viel Wert sind die Besucher ja nicht..

    http://urlm.de/www.blog-g.de

    0,04 Cent!

  167. ZITAT:
    “0,04 Cent!”

    Und jetzt stell dir vor Du müsstest von einem Hoffenheim-Blog leben.

  168. Nicht nur Ich weiß , das der Leherinnengatte ab Montag wieder ganztägig in der Rhein/Main Therme anzutreffen ist.

    Lehrerstreiks ab Montags bundesweit. Und der Rest vom ÖD hängt sich gleich hinten dran.. Ich veröffentliche das mal hier. Hier wird es um die Uhrzeit wenigstens noch gelesen, die dienstlich genutzten Computer sind ja schon seit gestern Mittag ausgeschaltet

  169. Eigentlich nehme ich 0,05 Cent pro Kommentar. Bei 20 Kommentaren pro Tag macht das einen Teller Erbsensuppe, den ich hier verdienen kann. Danke, HB!

  170. Ist das jedesmal 4 Cent wert, wenn ich die Seite neu anklicke oder aktualisiere oder bin ich als Gelegenheitsbesucher insgesamt für den Blog 4 Cent wert, oder ist das ein Monatsmittelwert aller Besucher oder was ganz anderes?
    Dass sich in diesem Internetz nie irgend einer mal klar ausdrücken kann…

  171. ZITAT:
    “Eigentlich nehme ich 0,05 Cent pro Kommentar.”

    Sprengt natürlich das Gehaltsgefüge und stört das Klima nachhaltig.

  172. Was mir gut gefällt, ist dass “thomas berthold” das drittwichtigste Schlagwort dieses Blogs zu sein scheint. Klare Signal für die Fachkompetenz.

  173. Berhold hatte auch die erste Trainingseinheit unter Daum für den HR kommentieren dürfen – man merkte gleich, der Junge hat nichts verlernt…

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eigentlich nehme ich 0,05 Cent pro Kommentar.”

    Sprengt natürlich das Gehaltsgefüge und stört das Klima nachhaltig.”

    Steht das DR eigentlich für Dieter? Das wollte ich schon immer mal wissen.

  175. ZITAT:
    “Was mir gut gefällt, ist dass “thomas berthold” das drittwichtigste Schlagwort dieses Blogs zu sein scheint. Klare Signal für die Fachkompetenz.”

    :-)

    Ich kann mir Berthold in jeder Funktion bei uns vorstellen!

  176. Irgendwie kann ich die Begriffe Berthold und Fachkompetenz nicht wirklich zusammenbringen.

  177. ZITAT:
    “Wieso 20% aus Kanada?”

    Das ist der Olivier Occean-Fanclub!

  178. Mach et Lucas!

  179. Bei mir sind € 0,04 ganze 4 Cent und nicht noch mal Promille davon. Aber ich kann ja qua Ausbildung schon nihct rechnen.

  180. ZITAT:
    “Bei mir sind € 0,04 ganze 4 Cent und nicht noch mal Promille davon.”

    Klugscheißer. ;)

  181. Das die 0,04 Cent aus Berlin kamen wundert mich jetzt nicht wirklich.

  182. ZITAT:
    “…aber gut – ich kämpfe seit Jahren dafür auch Fasching und Sylvester in den Sommer zu verlegen.”

    Da feiert man in Brasilien, du Dickwurz!

  183. ZITAT:
    “Viel Wert sind die Besucher ja nicht..

    http://urlm.de/www.blog-g.de

    Schlagwort “Tach”. Ich weiß sogar, wem ich das zu verdanken habe. Die Zahlen stimmen übrigens nicht.

  184. ZITAT:
    “Schlagwort “Tach”. Ich weiß sogar, wem ich das zu verdanken habe. Die Zahlen stimmen übrigens nicht.”

    Oh. Und der Serverstandort und der Hoster auch nicht.

  185. Diesem Internet kann man aber auch gar nix mehr glauben.

  186. Das mit dem Baseler Platz ist bestimmt auch gelogen.

  187. Nach D dürfte UK kommen :)

  188. Die 4 Cent sind übertrieben? Dachte ich mir.

  189. ZITAT:
    “Nach D dürfte UK kommen :)”

    Nö, entweder Bayern, Österreich oder Berlin.
    Aber sonst: https://www.youtube.com/watch?.....7HlOOxGozE

  190. So. Da bestätigt der BlatterSepp nochmals, 2022 World Cup Final take place no later than 18.12.
    Mit Vorbereitung dürfte daher Mitte Oktober spätestens der letzte Pflicht-Spieltag sein. Sollen halt die UEFA und die Ligen zusehen wie sie damit klar kommen.

  191. ZITAT:
    “So. Da bestätigt der BlatterSepp nochmals, 2022 World Cup Final take place no later than 18.12.
    Mit Vorbereitung dürfte daher Mitte Oktober spätestens der letzte Pflicht-Spieltag sein. Sollen halt die UEFA und die Ligen zusehen wie sie damit klar kommen.”

    Hat das auch Auswirkungen auf die zweite Liga? Ich meine, wer weiß denn schon, wo wir 2022 spielen…

  192. Lustig: Wenn es darum ginge, benachteiligt wirkenden Ländern zu ermöglichen, auch mal eine WM zu haben, fände ich, dass die arroganten Europäer ruhig mal ihren Spielplan flexibler gestalten können. Da es aber nicht zugunsten liebenswerter begeisterter Fußballentwicklungskinder geht, sondern für die diktatorischen Sklavenhalter, halte ich die Verzerrung des Spielplanes für ein Verbrechen an den Idealen des Sports.

  193. ZITAT:
    “Hat das auch Auswirkungen auf die zweite Liga? Ich meine, wer weiß denn schon, wo wir 2022 spielen…”

    Unke.
    Ich denke mal, dass sich das bis runter zur Regionalliga auswirkt. Ist aber nur Vermutung meinerseits. Ich glaube nicht, dass der DFB nun anfängt und alles von Bundesliga bis zur Kreisklasse verschieben will.

    Andererseits, die Idee kommt mir grad: Die UEFA nimmt ja z.B. auch keine Rücksicht auf Asien- und Afrika-Cup. Spielen wir ein Drittel der Saison eben ohne Nationalspieler weiter. Wird halt nur die FIFA nicht mitmachen.

  194. Bin gespannt wieviele die Kölner den Bayern heute einschenken

  195. Bin gespannt wieviele die Kölner den Bayern heute einschenken

  196. Heinz du Teufelskerl!

  197. ZITAT:
    “Bin gespannt wieviele die Kölner den Bayern heute einschenken”

    Ungefähr 0

  198. Stöger glaubt an die Sensation.

  199. ZITAT:
    “Bin gespannt wieviele die Kölner den Bayern heute einschenken”

    Ungefähr 0

  200. ZITAT:
    “Stöger glaubt an die Sensation.”

    Ich glaube auch, dass die Bayern gewinnen.

  201. ZITAT:
    “Bin gespannt wieviele die Kölner den Bayern heute einschenken”

    2-3 Dinger machen die Kölner auswärts immer.

  202. Aha, jetzt weiß ich, wie das mit den Doppelposts funktioniert.

  203. Ich habe 4 Cent auf Köln gesetzt.

  204. ZITAT:
    “Ich habe 4 Cent auf Köln gesetzt.”

    Brüller!

  205. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe 4 Cent auf Köln gesetzt.”

    Brüller!”

    Ein klarer 5 Cent-Kommentar!

  206. Übrigens. Alles ist wieder gut, alle haben sich wieder lieb…

    http://www.sport1.de/fussball/.....af-zurueck

  207. Super. Das freut mich.

  208. Mein Blick geht klar nach oben.

  209. Ich tendiere heute schon zu wechhaun

  210. Ich glaube ich krieg ein gutes Gefühl.

  211. Nur gut, dass ich weder Flash noch Safari installiert habe. So bleibt mir wenigstens die PK erspart.

  212. Schade.

  213. Flutlichtkönige! Yeahh … jetzt bin auch ich zuversichtlich!

  214. Hat jemand schon die Zinnbauer-PK gesehen? Nein?

    Gut so.

  215. ZITAT:
    “Flutlichtkönige! Yeahh … jetzt bin auch ich zuversichtlich!”

    Amtierender Flutlichtpokalsieger ist aber leider O&%$&$%§bach.

  216. Erst mal kommt gleich Bornheim dem Oberhaus ein Stück näher.

  217. @RF 199
    Stimmt, wir denken in Europa immer der Nabel der Welt zu sein, nicht nur beim Fußball (Wo es ja fast noch begründet wäre). Bis 2022 dürfte sich da noch einiges tun, uns stehen noch einige Lektionen a la “So wichtig ist Europa in der Welt nicht mehr” an.
    Es ging nie um “liebenswerter begeisterter Fußballentwicklungsländer” auch nicht bei den USA oder Japan/Korea, sondern immer um die Kohle. Märkte erschließen, Wahlstimmen sichern.
    Bei “Verbrechen an den Idealen des Sports” musste ich bei Dir dann doch schmunzeln, ich schätze Deinen feinen Sinn für Ironie sehr :-)

    Rolex-Kalle und Konsorten halten schön die Klappe bei allen Themen und auch jetzt maulen sie nur weil es darum geht noch ein paar Mio. mehr beim Blatter zu holen, was auch funktionieren wird.
    Die “Randerscheinungen” jucken keinen, und auch bei uns im Fanvolk ist die Aufregung über den Termin größer, als es Missstände im Land je auslösen könnten. Ist halt so, leider.

  218. Hmmm, also beim Artikel zum Fußballgott hätte ich mal ne Frage, was ist denn da die Schlussfolgerung? Und haben die beiden Schmierfinken da ne Ahnung was der Fußballgott meint, wenn er sagt, dass er weiß warum Hübner ihn so oft kritisiert? Irgendwie finde ich den Schluss dieses Artikels dieses Mal leider unbefriedigend. Fast so, als wolle man es sich mit niemandem verscherzen…

  219. Hmmm, also beim Artikel zum Fußballgott hätte ich mal ne Frage, was ist denn da die Schlussfolgerung? Und haben die beiden Schmierfinken da ne Ahnung was der Fußballgott meint, wenn er sagt, dass er weiß warum Hübner ihn so oft kritisiert? Irgendwie finde ich den Schluss dieses Artikels dieses Mal leider unbefriedigend. Fast so, als wolle man es sich mit niemandem verscherzen…

  220. @272: Das war auch mein Gedanke. Weshalb meint AMFG schießt BH gegen ihn? Leider scheint das die FR auch net zu wissen.

  221. Mal was anderes:

    Das Kleid ist blau & schwarz!

  222. Bin der Zeit voraus – bezog mich natürlich auf 227 :-)

    Übrigens, der ist auch gut:
    http://www.fr-online.de/eintra.....90990.html
    wenn ein Flutlicht angeht. Das ist ein besonderer Rahmen, der einen zusätzlich wach hält», meinte Schaaf. (dpa)
    Ja schlafen die ohne Flutlicht ein, oder was. Das würde natürlich so einiges erklären – Nachteulenmannschaft!

  223. Bin der Zeit voraus – bezog mich natürlich auf 227 :-)

    Übrigens, der ist auch gut:
    http://www.fr-online.de/eintra.....90990.html
    wenn ein Flutlicht angeht. Das ist ein besonderer Rahmen, der einen zusätzlich wach hält», meinte Schaaf. (dpa)
    Ja schlafen die ohne Flutlicht ein, oder was. Das würde natürlich so einiges erklären – Nachteulenmannschaft!

  224. Ob mit oder ohne Licht, wir gewinnen das. Hmm, reimt sich gar nicht.

    Just my 4 Cent.

  225. Ein Text, nicht nur für den Hauptstadtbewohner, über ein unvergleichliches “Symbol für das Scheitern und die Vergeblichkeit menschlichen Tuns” – denn wofür sonst steht dieses Blog?
    http://www.welt.de/satire/arti.....rerbe.html

  226. vicequestore patta

    Ob ich mir dann doch dieses blaue *Gelächter* Eintracht-Trikot anschaffe?

    Wann gibt es das denn billiger?

  227. Gleich SchwarzBlau! Unterhaus! Can’t wait.

  228. ZITAT:
    “Ob ich mir dann doch dieses blaue *Gelächter* Eintracht-Trikot anschaffe?

    Wann gibt es das denn billiger?”

    Morgen! Schnäppchen!

  229. ZITAT:
    “R.I.P. Spock”

    :-(

    Zuletzt noch im VW-Sport bewundert und dann an den Lord gedacht.

  230. ZITAT:
    “R.I.P. Spock”

    Das Fandom war länger schon drauf vorbereitet, aber es ist dennoch ein ganz heftiger Schlag.
    Meine allererste Liebe; sehr passend, dass ich es in einem Blog über eine andere sehr große Liebe als erstes erfahre.

  231. R.I.P. Mr. Nimoy
    Die meiner Meinung nach passende Musik: https://www.youtube.com/watch?.....cFeWzB34J8

  232. Die FSV-Abwehr erinnert mich an ne andere Frankfurter Mannschaft.

  233. Balitsch passt auch in unseren Kader. Würde neben den Flums nicht auffallen.

  234. Jesses FSV

  235. ZITAT:
    “Die FSV-Abwehr erinnert mich an ne andere Frankfurter Mannschaft.”

    Rot-Weiss Frankfurt?

  236. Babyblau Frankfurt.

  237. vicequestore patta

    Spock hats erwischt? Scheiße *Ausrufezeichen*

  238. Rasender Falkenmayer

    Da gibt’s im Sommer ‘nen Brasilianer und ‘nen Russen. Um die Sache rund zu machen.
    http://www.fr-online.de/wirtsc.....94032.html

  239. Läuft bei Büskens.

  240. ZITAT:
    “Läuft bei Büskens.”

    Wahnsinn, was so ein Trainerwechsel alles bewirken kann. Der kennt seine Jungs noch wie mir scheint.

  241. Schönes Tor der Bochumer. Muss ja mal gesagt werden.

  242. Läuft bei Benno.

  243. Läuft toll beim FSV!!!

  244. “Mit diesem Plädoyer für das Finale am 18. Dezember – dem Nationalfeiertag in Qatar – kommt Blatter auch der englischen Premier League als größtem Kritiker entgegen, die dann an ihrem traditionellen Spieltag am 26. Dezember festhalten könnte.” (Faz)

    Wobei englische Spieler ja am 18 Dezember schon ca. 4 Wochen zu Hause sein werden. Muss man sich keine Sorgen machen…

  245. Die Engländer werden klug genug sein, die Endrunde erst gar nicht erreichen.

  246. ZITAT:
    “Die Engländer werden klug genug sein, die Endrunde erst gar nicht erreichen.”

    Das ist natürlich noch konsequenter.

  247. Warum sich Neururer über jeden Sieg Bochums freuen kann….

    http://www.derwesten.de/sport/.....76670.html

  248. vicequestore patta

    Ist ein guter Mann, der Runjaic. Aber dem Bruno Hübner und mir hört ja keiner zu….

  249. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Engländer werden klug genug sein, die Endrunde erst gar nicht erreichen.”

    Das ist natürlich noch konsequenter.”

    Die wirklich Klugen werden schon nicht an der Qualifikation teilnehmen. Nach Entschuldigungsgründen wird jetzt schon fieberhaft gesucht.

  250. den Kosta habe ich hier schon gewollt, da seid ihr alle noch mit der Trommel um das Jahrsendgewächs gerannt

  251. Der Celozzi, das wäre doch mal einer für unsere Abwehr.

  252. ZITAT:
    “den Kosta habe ich hier schon gewollt, da seid ihr alle noch mit der Trommel um das Jahrsendgewächs gerannt”

    Stimmt, den wolltest du wirklich immer. Aber so richtig überzeugend finde ich ihn jetzt nicht bei Lautern….

  253. ZITAT:
    “Babyblau Frankfurt.”

    Taubenblau ?

    http://www.shop.klebe-portal.d...../794_0.jpg

  254. ZITAT:
    “Ist ein guter Mann, der Runjaic. Aber dem Bruno Hübner und mir hört ja keiner zu….”

    Könnte sich ändern, wenn sich der Inhalt der statements ändert….

  255. Ursula will mehr Panzer. Also geplant waren 75% der benötigten Mittel, jetzt 100% der benötigten Mittel.Hee?!?!

  256. Jetzt kommt Rosi!

  257. ZITAT:
    “ZITAT:
    “den Kosta habe ich hier schon gewollt, da seid ihr alle noch mit der Trommel um das Jahrsendgewächs gerannt”

    Stimmt, den wolltest du wirklich immer. Aber so richtig überzeugend finde ich ihn jetzt nicht bei Lautern….”

    Lautern. Albert. Ich bitte dich. Lautern.

  258. Guck ich zu, schießt Bochum Tore.
    Geh ich raus, schießt der FSV ein Tor.
    Komm ich wieder, macht Bochum wieder eins.

    Sorry, heute bin ich wohl Schuld.

  259. Wirklich eine prompte Antwort vom VfL!

  260. Klandt hat schon mal besser gehalten

  261. Moment, ich geh kurz raus.

  262. “Jetzt kommt Rosi!”
    Zitat Kicker: “Der Ex-Freiburger Rosenthal kommt für den ausgepumpten Gondorf.”ZITAT:

  263. eagleoli, bleib am besten ganz draußen.

  264. Dein Rausgehen klappt sehr gut!!!

  265. “Lautern. Albert. Ich bitte dich. Lautern.”

    Eben. Ich sach ma. Das ist diese Saison wahrscheinlich die letzte Chance für Lautern noch einmal 1-Liga-Luft zu schnuppern. Sonst wird da auch mal der Geldhahn gedrosselt.

  266. Ich frage mich gerade wie wohl 2022 falls es den Blog hier noch gibt nach zwei deutschen Meisterschaften die Blogger drauf sein werden.
    Die Entwicklung der Persönlichkeit wird im Alter ja nicht besser. Schlimme Angewohnheiten und Ansichten verstärken sich.
    Die Marie ist aber auch gut.

  267. Turbulente Schlussphase in Bochum. In Überzahl geht vielleicht noch was für Bornheim.

  268. Kann mir jemand sagen, ob Chandler morgen spielt ?

  269. Die Marie ist ne Marille.

  270. Der Rosi. Sachen gibts

  271. Rosi trifft auch

  272. Hattrrick. Jetzt!

  273. Die Sonne scheint. Rosie machts.

  274. Ich sag nix.

  275. Klasse Lilien !!! Respekt!!

  276. Der FSV schafft den Ausgleich und Darmstadt in der Verlängerung das Siegtor – läuft gut!

  277. Ist Darmstadt die neue Nr. 1 in Hessen?

  278. Den Rosenthal sollten wir holen.

  279. ZITAT:
    “Ich sag nix.”

    Nee, schreibst ja auch genug ;-)

  280. Das waren jetzt aber Hessenschlussminuten. Sehr geil.

  281. Sensationell, was Darmstadt dieses Saison spielt. Die wollen sich wirklich oben festsetzen.

  282. Ist das gegen Darmstadt dann ein Derby?

  283. ZITAT:
    “Das waren jetzt aber Hessenschlussminuten. Sehr geil.”

    Macht Laune.

  284. Rosi und Kadlec…

    Naja, dem HSV geht es auch so. Arslan gestern Matchwinner gegen Liverpool.

  285. ZITAT:
    “Das waren jetzt aber Hessenschlussminuten. Sehr geil.”

    Obacht: traditionell alles Feinde.

  286. ZITAT:
    “Ist das gegen Darmstadt dann ein Derby?”

    Wer das letzte Bundesligaspiel dort erlebt hat, sagt eindeutig ja.

  287. Nachspielzeitwumms.

  288. Respekt für Bornheim.
    So ein Spiel noch zu drehen.
    Und Darmstadt hat jetzt sein Saisonziel schon übertroffen.
    Auf geht’s Eintracht das wird ein hessisches Wochenende.

  289. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das waren jetzt aber Hessenschlussminuten. Sehr geil.”

    Obacht: traditionell alles Feinde.”

    Na ja, es gibt ja auch noch Erzfeinde und Todfeinde, Schattierungen halt.

  290. ZITAT:
    “Respekt für Bornheim.
    So ein Spiel noch zu drehen.
    Und Darmstadt hat jetzt sein Saisonziel schon übertroffen.
    Auf geht’s Eintracht das wird ein hessisches Wochenende.”

    Jetzt bitte nicht die Mannschaft so unter Druck setzen.

  291. ZITAT:
    “Mist, zu langsam!”

    Nein, besser.

  292. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Respekt für Bornheim.
    So ein Spiel noch zu drehen.
    Und Darmstadt hat jetzt sein Saisonziel schon übertroffen.
    Auf geht’s Eintracht das wird ein hessisches Wochenende.”

    Jetzt bitte nicht die Mannschaft so unter Druck setzen.”

    Meinte der Kilchenstein neulich nicht, dass ein wenig mehr Druck nicht schaden würde? Jetzt werdet Euch mal einig.

  293. ZITAT:
    300!

    Eine sehr würdige #301, hatten wir lange nicht mehr.

  294. “Meinte der Kilchenstein neulich nicht, dass ein wenig mehr Druck nicht schaden würde? Jetzt werdet Euch mal einig.”

    Dieser verdammte Druck…

  295. Erst war es blauschwarz. Dann plötzlich weißgold. Jetzt wieder blauschwarz.

    Es reicht!

  296. Wer weißgold sah, sieht auch Woche für Woche ein anderes Spiel als ich. Meine Meinung.

  297. Läuft beim FC.

  298. Viva Colonia

  299. Zum Kotzen. Dann halt doch ZDF.

  300. Danke, eagleoli !

    (Ich mag alle Frankfurter Teams).

  301. Nur eins null. Köln ist dran!!!

  302. Ich glaube an den Stoeger. Die drehen das noch

  303. ZITAT:
    “Und Darmstadt hat jetzt sein Saisonziel schon übertroffen.”

    Ob die jetzt mit über 40 Punkten langsam austrudeln werden…?! ;-)

    Mir ist jetzt auch klar warum die Eintracht keine U23 mehr hat. Das mit der Altersbeschränkung ist ja so eine Sache und man hat ja den südhessischen Nachbarn bei dem man sich für Cha, Oka und Jörg Berger noch bedanken möchte.

  304. Stöger hat ja die Sensation gewittert. Heute höchster Bundesligasieg aller Zeiten?

  305. Den Bazis geht die Luft aus schon fünf Minuten ohne Tor

  306. Aua. Das gibt heut ein Massaker.

  307. Aber keine acht Minuten

  308. Colonia hat die falschen Trikots an

  309. Ja. Heute ist Köln dran.

  310. ZITAT:
    “Aua. Das gibt heut ein Massaker.”

    :-)

  311. ZITAT:
    “Stöger hat ja die Sensation gewittert. Heute höchster Bundesligasieg aller Zeiten?”

    Ein 13:0 ist bei der Kölner Gurkentruppe sicher zu schaffen; zum Wiederaufbau der niedergeschlagenen Mannschaft kommen wir dann am nächsten Wochenende.

  312. So, Genau so gehts morgen dem HSV. Die tun mir leid.

  313. So ein Mist. Und ich hab vergessen zu tippen. :-(

  314. Da werden auch ein paar peanuts für Allofs abfallen:

    http://www.fr-online.de/wirtsc.....94032.html

    Ich mag den Piech ja nicht sonderlich. Aber Konzernlenkung kann er.

  315. Das hätte ich jetzt nicht gedacht dass die Bayern so schnell führen.

  316. Neuer verschafft Köln aus Mitleid eine Torchance

  317. Ich hätte nich gedacht dass die sich so ne lange Auszeit nehmen

  318. ZITAT:
    “So ein Mist. Und ich hab vergessen zu tippen. :-(“

    Ich hab es letztes Wochenende erst am Montag gemerkt.

  319. Wo bleibt Rhode?

  320. Was soll die scheisse. Schon mehr als 15 Minuten kein Tor. Die kotzen mich an, die Bayern.

  321. Dürfen wir da auch noch spielen?

  322. ZITAT:
    “Wo bleibt Rhode?”

    Will Rhode? Robin Rhode? Oder Sebastian Rode?

  323. Gegen diese Bayern isses echt scheissegal wie du taktisch aufstellst. Selbst mit Doppel 6, hat Köln kaum eine Chance in die Zweikämpfe zu kommen im Mittelfeld. Das is alles so ballsicher da kannst du kannst nur hoffen dass sie vom Gas gehen.

  324. Köln dreht das Spiel und wird in der zweiten Hälfte die Bayern gnadenlos wegfiedeln.

  325. Rosi und Katze…
    Fröhliche Hessen überall!

  326. War der “Worcester Body Slam” hier schon Thema?
    https://www.youtube.com/watch?.....50GgF4Eq84

    Falls nein: Sehbefehl!
    Falls ja: Sorry, aber kann man ja auch mehrfach anschauen.

  327. Und wieder weißgold. What the shit?

  328. ZITAT:
    “Und wieder weißgold. What the shit?”

    Weißgold verleiht besondere Kräfte.

  329. Also kurze Info… Essen grandios, habe Polenta dazu gemacht.

    @ Beve du bist doch gedopt.

    @ Rest morgen geht es wieder Richtung Europa.

  330. Die Farbe is egal, das kleid sieht einfach nicht aus, ferddisch.

  331. Sichwort morgen:

    Schiedsrichter:

    Florian Meyer (SR)
    Frank Willenborg (SR-A. 1)
    Christoph Bornhorst (SR-A. 2)
    Frederick Assmuth (4. Offizieller)
    http://www.bundesliga.de/de/li.....ericht.php

    Hätte schlimmer kommen können (sag ich mal so vor dem Topf-Spiel)

  332. Köln spielt tatsächlich gut. Muss man leider anerkennen.

  333. Sichwort? Stichwort.

  334. Der Ujah, das wäre einer für uns, bislang war er mir noch nicht so aufgefallen, aber heute ist er richtig gut.

  335. By the way: Der Daniel Siebert pfeift gut.

  336. Gegen Bayern spielen wir auch wieder gut, nehmt die Brille ab!

  337. So geht Konter.

  338. Jetzt kommt Rhode

  339. Ah, Rode kommt. 15 Minuten. Macht sowas Spaß?

  340. Die Bayern brauchen nur mal kurz etwas aufzudrehen, schon hat der Gegner keine Chance mehr.

  341. ZITAT:
    “Ah, Rode kommt. 15 Minuten. Macht sowas Spaß?”

    Bei dem Minutenlohn? Klar!

  342. So einen wie den Rode den bräuchten wir- einer der das Spiel auch mal beruhigt!

  343. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ah, Rode kommt. 15 Minuten. Macht sowas Spaß?”

    Bei dem Minutenlohn? Klar!”

    Gut, wenn man geldgeil ist, dann stimmt das wohl.

  344. Dann könnte man den Russ auch mal schonen!

  345. Ich habe 4:0 getippt, da hätten die Orks ruhig noch ein Tor schießen können, um mir 3 Punkte zu sichern.

  346. ZITAT:
    “Ich habe 4:0 getippt, da hätten die Orks ruhig noch ein Tor schießen können, um mir 3 Punkte zu sichern.”

    Same here. Vollidioten.

  347. Aus gegebenem Anlass:

    https://www.youtube.com/watch?.....YGzxga031Q

    “Live longer and prosper” R.I.P. Leonard Nimoy

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe 4:0 getippt, da hätten die Orks ruhig noch ein Tor schießen können, um mir 3 Punkte zu sichern.”

    Same here. Vollidioten.”

    Hier auch

  349. vicequestore patta

    @Westend-Adler: Ja danke für den Hinweis.

    @Eintracht Laie: http://www.sport1.de/internati.....m-in-katar

    Da geht noch viel Wasser de Roi runner…

  350. Schaaf-System enthüllt!

    Hase B verrät’s im FNP-Interview
    Kurz gesagt: früh attackieren, offensiv spielen und gemeinsam auf allen Positionen arbeiten.

  351. Taktik wird eh überbewertet

  352. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schlagwort “Tach”. Ich weiß sogar, wem ich das zu verdanken habe. Die Zahlen stimmen übrigens nicht.”

    Oh. Und der Serverstandort und der Hoster auch nicht.”

    Gern geschehen.

  353. Guten Morgen! Wo bleiben die Brötchen?

  354. Aha. Also gleich voll drauf scheint es heute nicht zu geben. Oder solln das hier? Erstmal vorsichtiges abtasten? Brötchen, hallo?

  355. Flutlichtspiel, der Watz schläft erstmal aus.

  356. ZITAT:
    “Guten Morgen! Wo bleiben die Brötchen?”

    Bäcker öffnet um 7:00 Uhr. Brötchen müssen geholt und fotografiert werden. Das dauert ein wenig. Bitte um Vergebung.