Erscheinungen Wunder

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Seit Jahrzehnten pilgert man nun zur Eintracht, und man denkt, man habe schon alles erlebt. Weit gefehlt. Gestern wurde ich Zeuge eines Vorfalls, den man sicher nicht jeden Tag im wundervollen Frankfurter Stadtwald zu sehen bekommt, und der mich wirklich fasziniert hat.

Das Dach (doch, das gibt es wirklich) wurde ausgefahren.

Und dann, als der Lappen in voller Pracht über dem Rasen hing, begaben sich ein paar emsige Arbeiter auf den Stoff, um das den Eintracht-Fans größtenteils nur aus Erzählungen bekannte Konstrukt zu inspizieren.

Und ich so, ganz für mich selbst, in mich gekehrt, sinnierend, gebannt, am Ende euphorisiert: Wenn es das Dach wirklich gibt, dann ist es nicht ganz unmöglich, am Samstag im Toppspiel der Bundesliga gegen Gladbach ein Tor zu erzielen.

Bielefeld gibt es ja schließlich auch, sagt man.

Schlagworte:

135 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Eintracht Frankfurt wird siegen

  2. Fast hätte ich dir geglaubt. Bis Du von Bielefeld angefangen hast.

  3. ZITAT:
    „Wenn es das Dach wirklich gibt, dann ist es nicht ganz unmöglich, am Samstag im Toppspiel der Bundesliga gegen Gladbach ein Tor zu erzielen.“

    Aber bitte nicht so eins wie im letzten Testspiel.

  4. beim Pokalspiel gegen Bilafeld standen an dem Eintrachtfanstand bei dem von der Wintersporthalle herkomment 5 Blaugewandete ältere Fans, ich srach sie mutig an „wo kommt Ihr denn Her “ die fröhliche Antwort “ wir sind aus Mainaschaff “ auf die Bilafeld verschwörung angesrochen wurden sie ganz komisch nuchelten gar was von „ALM“ klar Ostwestfalen und Alm
    Allerdings habe ich einen Freund aus dem Raum Wesel (das gibt es wirklich) der behauptet eine verheiratete Schwester in Bilafeld zu haben und schwört auch schon mal da gewesen zu sein hahaha wers glaubt sollte es wieder erwarten doch stimmen, könnten wir am Samstagabend nicht nur Tore schießen sondern gar SIEGEN

  5. Viel spannender: wurde eine Dachschaden gefunden?

  6. ZITAT:
    „Viel spannender: wurde eine Dachschaden gefunden?“

    Von unten schlecht zu beurteilen. Es fiel aber keiner auf den Rasen.

  7. „Es fiel aber keiner auf den Rasen“

    Na ja, wenn schon keine Tore, dann wäre wenigstens mal irgendetwas gefallen.

  8. Ich fiel doch. Vom Glauben ab.

  9. Du musst mal öfters zu Konzerten oder anderen Veranstaltungen in den Wald pilgern. Da ist das Dach zumeist geschlossen

  10. Ich gehe nicht an Orte, an denen sich viele Menschen aufhalten. Nicht freiwillig.

  11. Here are the results of the austrian jury

    Heinz Lindner: Befriedigend
    Gleich zu Beginn hatte der ÖFB-Goalie Glück, dass Teemu Pukki das Tor nicht traf. Ansonsten wurde Lindner wenig gefordert, war aber auch nicht untätig. Er war aufmerksam und als Anspielstation stets parat. Allerdings landete ein missglückter Abschlag auch einmal direkt beim Gegner. Der Schuss beim Ausgleichstreffer war nicht unbedingt eine Granate, der Ball sprang dem abtauchenden Lindner aber unglücklich über den Handschuh.

  12. Vernichtend.

  13. Ahnungsloser Schmierfink. Keiner sah besser aus als der Heinzi in seinem Kanarienvogeldress.

  14. Das steht da aber nicht.

  15. Man muss zwischen den Zeilen lesen

  16. Ein Wunder!

  17. Wir ein Dach, bzw. dieses spezielle Dach wirklich „ausgefahren“?

    Der Milchmann fährt die Milch aus. Bestenfalls wird noch eine Markise ausgefahren aber doch kein Dach,

  18. Ich will gar nicht wissen was du so alles ausfährst. Und da ist der Steiß noch die angenehmere Vorstellung.

  19. Wenigstens hast Du nicht „einfährst“ geschrieben. Ich bin weg von dem Zeuch.

  20. Was meint Ihr: Wird unsere Nation auch ohne DVBT weiterexistieren können?

    Ich fange auf alle Fälle schon heute an zu hamstern.

  21. Was meint Ihr: Wird unsere Nation auch ohne DVBT weiterexistieren können?

    Ich fange auf alle Fälle schon heute an zu hamstern.

  22. Und direkt am Morgen ein Hattrick, Ihr Trottel.

  23. Jesses.

  24. Geh mal das Dach ausfahren – wie sich das schon anhört.

  25. Nicht schlechter als „einen fahren lassen“. Meine Meinung.

  26. Schon mal darüber nachgedacht, warum Menschen die eigenen Fürze gerne riechen, nicht jedoch das eigene Erbrochene?

    Das könnten die feinen Herren Schmierfinken in der Pressekonferenz mal fragen- Aber statt dessen: Hofberichterstattung und Protzvillen!!!!!

  27. Ich geh‘ mich jetzt mal rasch putzen, dann muss ich los zum Tauben füttern.

  28. ZITAT:
    „Ich will gar nicht wissen was du so alles ausfährst. Und da ist der Steiß noch die angenehmere Vorstellung.“

    Grüne Wiese weiße Schafe. Grüne Wiese weiße Schafe. Verdammtes Kopfkino.

  29. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    „https://www.youtube.com/watch?v=4g8J1JY_0S0“

    Ach Du Scheisse, dürfen die alle Wählen? In der Schlucht oder gar bei uns?

  30. Morsche.
    Stefan, im Artikel über den „Finger“ ist ein Fehler.
    Er hat mir 1 Tor geschossen…
    Das wollte ich mal eben ausfahren.

  31. Harry, fahr schon mal das Dach aus.

  32. Na dann schauen wir mal, was uns bei der nächsten Ausfahrt erwartet.

  33. Sossenheim.

  34. Mwa: Kann man so tragen, oder?
    https://pbs.twimg.com/media/C8......jpg:large
    #kernkompetenz

  35. ZITAT:
    „#kernkompetenz“

    Frag Albert. #berlinerchic

  36. „Mwa: Kann man so tragen, oder?“

    Bin mal kurz einkaufen.

  37. ZITAT:
    „Sossenheim.“

    das ist dann aber schon der „Last Exit“

    Poth ist jetzt auch schon fast 13 Jahre tot…

    Meine Güte!

  38. ZITAT:
    „Sossenheim.“

    .. das kennen jetzt aber nur die älteren unter uns :-)

  39. Hier gibt es doch nur Ältere. Außer bei den Damen.

  40. Hochform am frühen Morgen im Blog?
    Ich warne.

  41. Ich habe „Sossenheim“ sofort verstanden – so ein Mist!

  42. ZITAT:
    „Mwa: Kann man so tragen, oder?
    https://pbs.twimg.com/media/C8......jpg:large
    #kernkompetenz“

    Das eingestrickte Halstuch ist das beste, was ich diese Saison gesehen habe.

  43. ZITAT:
    „Das eingestrickte Halstuch ist das beste, was ich diese Saison gesehen habe.“

    Das Bielefeld-Spiel schon vergessen?

  44. „Bin mal kurz einkaufen“

    So, hab mir jetzt erstmal eins von diesen begehbaren Gehirnen gekauft. Die langen ja ganz schön zu.

  45. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das eingestrickte Halstuch ist das beste, was ich diese Saison gesehen habe.“

    Das Bielefeld-Spiel schon vergessen?“

    Siege hake ich schnell ab.

  46. Hier eine Alternative

    http://www.fnp.de/lokales/fran.....75,2550643

    Man muss nicht mehr in die Arena …

  47. ZITAT:
    „Ich warne.“

    Wir liegen dann auch alle um acht im Bett. Versprochen.

  48. Ich finde das nun nicht schlecht

    Zitat aus Link

    +++Heißt das, die Frankfurter sind sentimental?

    Stadler: Ich würde sagen: Wer sich in einer Krise befindet, ist stärker empfänglich für Voodoo, für Magie. Und viele Lebenskrisen haben nun mal mit Liebe zu tun. Aber natürlich dreht sich nicht alles um Liebe. Viele Menschen wollen zum Beispiel Erfolg, Macht – beruflich, privat – oder Geld, Arbeit, Recht. Auch dafür gibt es Zauber.+++

    Das wäre und hätte doch was, und ist auch recht günstig zu haben…

  49. Mit Schwegler und Rhode wäre das natürlich so eine Sache

    +++Was würde es kosten, eine Ex-Freundin zurückzuholen?

    Stadler: So ab 390 Euro. Aber wir machen erstmal eine kostenlose Analyse. Warum ist der- oder diejenige gegangen? Was für Probleme hat es gegeben? Sollte die Ex-Partnerin mittlerweile einen neuen Freund haben, wird es aufwendiger – dann müssen wir ja zusätzlich eine Trennung machen. Und dann kommt es natürlich darauf an, welches Ritual die Leute sich wünschen.+++

    Nun ja… könnte klappen

  50. ABER ich warne auch:

    +++Letzte Frage: Welche Anfragen lehnen Sie ab?

    Stadler: Es gibt regelmäßig Männer, die eine Penisvergrößerung wollen. Vergessen Sie’s. Das geht nicht. Auch nicht mit Voodoo.+++

    Da ham mer den Salat…

  51. Wie hieß das bei Monty Python? Spamalot? Passt.

  52. „Poth ist jetzt auch schon fast 13 Jahre tot…
    Meine Güte“

    Und den „Kutscherhof“ gibt’s jetzt auch schon seit 20 Jahren nicht mehr…

  53. ZITAT:
    „Wie hieß das bei Monty Python? Spamalot? Passt.“

    Das ist ernsthafte Wissenschaft… und ist nicht in den lächerlichen Raum zu ziehen JA?!

    Die Überschrift heißt „WUNDER“ gibts immer wieder, heute oder morgen werden sie geschehn !

  54. Um nochmal auf den Beitrag in Nr. 5 zurückzukommen. Nach dem Lesen der Kommentare hier, kann es sich ja zwangsläuftig nur um eine rhetorische Frage gehandelt haben..

  55. Apropos begehbare Gehirne:

    Wer hat eigentlich für das Gehirn des treuen Charly gevotet? Hat mich schon etwas überrascht …..

  56. Vicequestore Patta

    #57: Da hast Du recht.

    „Letzte Frage: Welche Anfragen lehnen Sie ab?
    Stadler: Es gibt regelmäßig Männer, die eine Penisvergrößerung wollen. Vergessen Sie’s. Das geht nicht. Auch nicht mit Voodoo.“ = Das war das letzte Erhellende, was ich hier gelesen habe und auch das war nur verlinkt.

    Da haut der Hellmann vorgestern in der Blöd einen raus wg. Stadion und was les ich hier? NIX! N I icks. NIX, was auch nur einigermaßen ernsthaft mit dem Thema zu tun hat. Dabei ist dieser Blog doch voll von Besserwissern und Zahlenrumdrehern.

    Ich google dann mal weiter wegen der Penisverlängerung….ist spannender…

  57. ZITAT:
    „Da haut der Hellmann vorgestern in der Blöd einen raus wg. Stadion und was les ich hier? NIX! N I icks. NIX, was auch nur einigermaßen ernsthaft mit dem Thema zu tun hat. Dabei ist dieser Blog doch voll von Besserwissern und Zahlenrumdrehern.“

    liegt vielleicht daran, dass das vorgestern und gestern schon thema war.

  58. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sossenheim.“

    .. das kennen jetzt aber nur die älteren unter uns :-)“

  59. ZITAT:
    „Nach dem Lesen der Kommentare hier, kann es sich ja zwangsläuftig nur um eine rhetorische Frage gehandelt haben..“

    Einiger Kommentare bitte. Was Dr. Kunter und ich ablassen, ist selbstverständlich qualitativ hochwertig… ;)

  60. „Einiger Kommentare bitte. Was Dr. Kunter und ich ablassen, ist selbstverständlich qualitativ hochwertig“

    Uneingeschränkte Zustimmung, lieber und geschätzter UliStein. So und jetzt google ich mal nach Peniskürzungen.

  61. ZITAT:
    „ABER ich warne auch:

    +++Letzte Frage: Welche Anfragen lehnen Sie ab?

    Stadler: Es gibt regelmäßig Männer, die eine Penisvergrößerung wollen. Vergessen Sie’s. Das geht nicht. Auch nicht mit Voodoo.+++
    .“

    Was ein Quacksalber. Die Penisvergrößerung gibt es auf der Hanauer, bei Porsche.

  62. Ich stehe ja auf diesen Voodoo-Kram von den durchgeknallten Freaks, die die Leiche am Holz anbeten.

  63. Voodoo als Dienstleistung für Geld? Was für ein Frevel. Die Loas werde ihn strafen.

  64. ZITAT:
    „Ich stehe ja auf diesen Voodoo-Kram von den durchgeknallten Freaks, die die Leiche am Holz anbeten.“

    Du kannst ja mal eine Blog-g Busfahrt nach Lourdes organisieren, so als Reiseleiter…Da könnten dann einige Herrschaften ihre Wehwechen behandeln.

  65. Ich finde das „Voodoo“ gar nicht schlecht, da muss man sich nicht als im Walde oder Parkplätzen prügeln wollen tun.

    Man kann es auch mit der Hool-Naddel machen…

    @64

    –>Was ein Quacksalber. Die Penisvergrößerung gibt es auf der Hanauer, bei Porsche.“

    Du hast nichts verstanden… gar nichts.

    Wozu gibt es denn den DOPA und die „Presse“ im allgemeinen?! Akkreditierung, Kameras, Unfehlbare Sabbler die mit dem Geschehen auf dem saftigen Grün, mit den jungen Schenkeln, gar nichts zu tun haben wollen. Der Bundes Joghurt heißt Johannes… BRÜH im LICHTE !

    Man gut, dass es Dächer gibt.

  66. http://www.kicker.de/news/fuss.....sball.html

    Kicker wertet aus bei welchem Team Netto am meisten Fussball gespielt wird. FCB vor BMG.

    Gegen den HSV gab es bei uns 127 Unterbrechungen.

  67. 59: Dein Geschrei war umsonst. Das wurde bereits Bullshit-Beitrag kurz und trocken abgehandelt:
    http://www.blog-g.de/bullshit/.....ent-806004

  68. Als wäre es nicht schon schwer genug in Köln.

  69. Vicequestore Patta

    #60, Karsten: Ich meine ja gestern, Karsten! Und vorgestern auch.
    Und das war bemerkenswert wenig, lieber sge-Horst!

    Ich habe hier schon ganz andere Debatten gelesen. Ihr hoffentlich auch.

  70. In der Tat wird das Thema Eintracht Frankfurt heute ziemlich ausgespart – vermutlich weil es nix zu berichten gibt und die Trainingszäune zudem wieder dicht sind…

    Dann werfe ich mal was in die Luft:

    1. Gaci macht seinem Unmut über seine Rolle im DM Luft – droht hier Ärger mit Ansage?
    2. Der Fußballgott fällt länger aus – war es das für diese Saison?
    3. Blum hat die Kränk – kommt der begnadigte Seferovic früher zurück auf den Platz als gedacht?

  71. Zur weiteren Einstimmung mal meine Aufstellung für Samstag Abend:

    Hrgotta
    Rebic – Fabian – Barkok
    Mascarell – Gacinovic
    Otsche – Vallejo – Abraham – Chandler
    Hradecky

  72. —>2. Der Fußballgott fällt länger aus – war es das für diese Saison?“

    Der hat Mentalität

  73. Was hat Blum und was ist mit Attila? Etwas weniger kryptische Beiträge wären sicher erhellend.

  74. Beim dienstäglichen Vormittagstraining fehlte u. a. D. Blum wegen Magen-Darm (Quelle: hessenschau)

  75. Attila lebt noch, ihr schönfärber.

  76. Attila scheint ein häufiger Adlername zu sein.

  77. Es ist wirklich unglaublich einfach Fake-News zu generieren. Hier nicht mal absichtlich. Wäre mit einem Klick zu überprüfen gewesen. Mich wundert ehrlich gesagt nichts mehr. Manche haben es nicht besser verdient, sorry.

  78. Die Namen Norbert Lawitschka und Achim Häfner ähneln einander zu arg.

  79. +++ Hector hofft auf Verbleib in Frankfurt ++

    +http://hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html

  80. ZITAT:
    „+++ Hector hofft auf Verbleib in Frankfurt ++

    +http://hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html“

    Gott bewahre.

  81. „+++ Hector hofft auf Verbleib in Frankfurt +++ZITAT:

    Das wäre für ihn der Jackpot.

  82. Wer möchte denn auch schon freiwillig nach England zurück, jetzt wo der Brexit beginnt…

  83. Hübscher Bengel isser auf jeden Fall.

  84. @79
    Blum war wegen Magen-Darm einige Tage nicht im Training

  85. ZITAT:
    „Wer möchte denn auch schon freiwillig nach England zurück, jetzt wo der Brexit beginnt…“

    Wohlmöglich lehnen die sogar den €uro ab und wollen das ₤Pfund wieder einführen, Gott bewahre!!!

  86. ZITAT:
    „ZITAT:
    „+++ Hector hofft auf Verbleib in Frankfurt ++

    +http://hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-frankfurt–darmstadt-98,bundesliga-ticker-100.html“

    Gott bewahre.“

    Hector ist keine Gurke, zu der er hier oft gemacht wird.
    ME sollte man ihn behalten, erst recht wenn man Jesus nicht halten kann.

  87. „Wer möchte denn auch schon freiwillig nach England zurück, jetzt wo der Brexit beginnt…“

    Er könnt‘ sich ja nochmal nach Schottland leihen lassen… ;)

  88. ZITAT:
    „…Er könnt‘ sich ja nochmal nach Schottland leihen lassen… ;)“

    Stimmt, was William Wallace nicht erreicht hat, könnte der Brexit schaffen… ;-)

  89. ZITAT:

    Hector ist keine Gurke, zu der er hier oft gemacht wird.
    ME sollte man ihn behalten, erst recht wenn man Jesus nicht halten kann.“

    Also wirklich….

    Wir sollten mindestens jemanden von der Qualität eines Boateng holen. Wir standen immerhin kurze Zeit auf Rang drei. Da wäre alles andere ein Rückschritt.

    Und mit dem Herribertschen „wir haben kein Geld“ Demutsgefasel braucht mir keiner kommen. Alles ist möglich wenn man es sich ganz ganz dolle wünscht.

  90. Langholz von Hector auf Seve…

  91. Uops, was Außennetz…

  92. Seferovic trifft einfach nicht mehr.

  93. HectorWumms
    So sollte die 100 eigentlich aussehen.

  94. Zu schnell getippt, aber trotzdem versenkt.

  95. Der Pass war aber auch zu ungenau. Trotzdem würde ich Hector gerne noch ein weiteres Jahr beobachten, manch einer entwickelt sich. Hatte nicht mal kid vor Urzeiten hier mal was über Yeboahs erstes Jahr bei der SGE geschrieben? Ein läppisches Tor, ein Jahr später ging er ab wie Schmidts Katze…

  96. Oha, welch ein Gestocher im Strafraum.

  97. Meine Aufstellung fürs Wochenende:

    Hrgota
    Rebic Chandler

    Fabian
    Mascarell

    Otsche Jesus Varela
    Russ Abraham
    Hradecky

    Wenn Blum fit ist spielt er die Chandler Position und dieser rückt nach hinten.
    Russ und Chandler eventuell Position tauschen. Aber Russ sollte spielen, er gibt wenigstens nen richtigen Kapitän ab…das brauchen wir.

    Natürlich wird es nicht so kommen…ich würds trotzdem so machen.

    Gaci braucht mal ne Pause…das ewige festgerenne geht mir auf die Eier…er und aymen sind mMn auch noch nicht so weit ne Mannschaft aus der Krise zu führen…sind aber beide gut um Schwung rein zu bringen wenn der Rest mal wieder einpennt.

  98. Uops, muss meine 106 korrigieren. War nur ein Tor im Europapokal, in der Liga hat Yeboah 8x im ersten Jahr getroffen. Danke Eintracht-Archiv!

    http://www.eintracht-archiv.de.....eboah.html

  99. ZITAT:
    „Der Pass war aber auch zu ungenau. Trotzdem würde ich Hector gerne noch ein weiteres Jahr beobachten, manch einer entwickelt sich. Hatte nicht mal kid vor Urzeiten hier mal was über Yeboahs erstes Jahr bei der SGE geschrieben? Ein läppisches Tor, ein Jahr später ging er ab wie Schmidts Katze…“

    Na ja – ein wenig mehr als ein Tor war es schon:
    http://eintracht-archiv.de/yeb.....oah.html
    Und sein erstes BuLi-Tor hat auch nicht sehr lange auf sich warten lassen:
    http://eintracht-archiv.de/199.....-11st.html

  100. Sieht ganz anders aus als ich es editiert hatte….halbe Stunde meines Lebens verschenkt.. :(

  101. Manch Verein wäre glücklich, hätte er einen Allrounder wie Chandler. Jedenfalls im Fantasy Team kann er scheinbar alles.

  102. Danke Sachsenhäuser! ;-)

  103. 112

    In nem system wo man früh presst sind ante und Chandler als aggressive dauerläufer für die eine oder andere Balleroberung gut…und weniger nach vorne als zuletzt ist wohl kaum möglich

  104. Huch…Fehler entdeckt.

    Russ tauscht natürlich mit Chandler sondern mit Jesus…

  105. *Nicht

    Bekomms heut nicht mehr auf die Reihe…leg mich wieder hin…ciao

  106. Ach Menno. Da kann man mal im Hotel Sky nutzen und was läuft? Eintracht gegen den HSV.

  107. Bleib dran. Gegen Ende wird’s ein tolles Spiel.

  108. ZITAT:
    „Bleib dran. Gegen Ende wird’s ein tolles Spiel.“

    Yep

    Auszug aus OFFIZIELLEN LINK

    +++http://www.berlin.de/special/jobs-und-ausbildung/stellenangebote/index.php/de/detail/10000-1152039603-S+++

    +++ Russisch – Rollenspieler /innen für NATO Übungen gesucht

    1. Hintergrund

    Gesucht werden Statisten für Rollenspiele bei Trainingseinsätzen der U.S. Army. Durch die Statisten wird die Zivilbevölkerung in Krisengebieten dargestellt. Dadurch wird ein realitätsnahes Übungsszenario für die Soldaten und somit eine optimale Vorbereitung für deren Auslandsmissionen erreicht.

    Wir suchen insbesondere Mitarbeiter mit Deutsch- und Englischkenntnissen.

    2. Zeitablauf und Anreise

    Die Einsätze finden durchgehend (inkl. Wochenende) auf dem Truppenübungsgelände Hohenfels (zwischen Nürnberg und Regensburg) statt. Die durchgehende Teilnahme an jeweils einem vollständigen Einsatz ist dringend notwendig. Die endgültigen Termine werden den Teilnehmern ca. 4 Wochen im Voraus mitgeteilt.
    Die Anreise erfolgt per Bus am Abend jeweils vor dem ersten Einsatztag, die Abreise abends am letzten Einsatztag (beides kostenlos). Die genauen Abfahrtszeiten und – orte der Busse werden den Teilnehmern schriftlich mitgeteilt.
    Jeweils an den ersten beiden Einsatztagen findet eine Einführungs- und Schulungsveranstaltung für die Teilnehmer statt.“

    also die NWK kann dahin… :D

  109. Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen.

  110. ZITAT:
    „Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen.“

    Gute Reise.

  111. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Kaufen?
    War gestern auch im Waldstadion, aber das „Hoechst“ Replika kostet immer noch 50€..
    ?

  112. Hallo Stefan ,auch wenn es vielleicht nervt, als langjähriger begeisterter Nutzer (und auch Abonnement der Papierversion des „Mutterschiffs“ wenns dann eine Rolle spielt) interessiert mich die neue Strategie mit dem Verweis auf die Eintracht in der FR, heute mit Adler vor kurzem mit so einem Bayern Bub, wenn ich mir dann die Artikel durchlese finde ich aber überhaupt keinen Bezug auf die SGE?

  113. Alex Meier fällt jetzt zum 3. Mal hintereinander in der Rückrunde aus. Ich verstehe nicht, dass man tatsächlich wieder keine Alternative im Sturm hat. Hrgotta ist zwar bemüht, aber es ist für ihn auch nicht einfach. Sollte er auch noch ausfallen, wird’s nochmal richtig eng. Und ausgerechnet jetzt kommt der Mördermonat April mit 7 Spielen in 30 Tagen. Dass Alex uns in keiner Rückrunde mehr helfen kann, ist aber auch mittlerweile wohl kein Zufall mehr. Meine Meinung.

  114. Ruhig Blut Attila, wir haben auch noch die Schrotflinte in der Hinterhand.

    Und mehr als 3 Spieler für eine Position wäre wohl auch übertrieben.

  115. „Alex Meier fällt jetzt zum 3. Mal hintereinander in der Rückrunde aus. Ich verstehe nicht, dass man tatsächlich wieder keine Alternative im Sturm hat. Hrgotta ist zwar bemüht, aber es ist für ihn auch nicht einfach… Dass Alex uns in keiner Rückrunde mehr helfen kann, ist aber auch mittlerweile wohl kein Zufall mehr. Meine Meinung.“

    Man nach Alternativen im Sturm gesucht, bei unserem Festgeldkonto langt es nur zu Rebic und Hrgota.
    Wenn es kein Zufall mehr ist, dass Alex Meier uns in keiner Rückrunde mehr helfen kann – was ist es dann?
    Altersschwäche? Sabotage?

    Ich denke, dass Alex Meier für unsere Eintracht wieder eine echte Alternative wird, wenn er über einen längeren Zeitraum trainiert, körperlich in einem guten Zustand ist und auch mental fit wird.
    Meine Meinung.

  116. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Ruhig Blut Attila, wir haben auch noch die Schrotflinte in der Hinterhand.

    Und mehr als 3 Spieler für eine Position wäre wohl auch übertrieben.“

    Es soll ja auch Spielsysteme ohne Mittelstürmer geben. Geheimtraining ole.

  117. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es soll ja auch Spielsysteme ohne Mittelstürmer geben. Geheimtraining ole.“

    Veraltet. Der Trend geht wieder zur echten 9

  118. ZITAT:
    „Ruhig Blut Attila, wir haben auch noch die Schrotflinte in der Hinterhand.

    Und mehr als 3 Spieler für eine Position wäre wohl auch übertrieben.“

    Danke schön. Jetzt geht’s mir direkt wieder besser.

  119. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Danke schön. Jetzt geht’s mir direkt wieder besser.“

    So solls sein.

  120. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es soll ja auch Spielsysteme ohne Mittelstürmer geben. Geheimtraining ole.“

    Veraltet. Der Trend geht wieder zur echten 9″

    Diesem Trend sind wir lange genug erfolglos hinterher gehechelt. Da darf man dann auch mal Kreativität beweisen.

    Ist jetzt Zeit, was Trinken zu gehen. Gute Nacht allerseits.

  121. Prost.

  122. So verrückt es auch klingt, und wie gut oder schlecht das Vorgefühl auch sein mag – am Ende des Tages sin´ es immer nur 11 gegen 11….
    50/50.

    nurdie
    SGE

  123. …..gibt es immer wieder…..

    Guten Morgen Frankfurt.