Eigene Gesetze Zum Sport

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Ein Schuss auf den Mannschaftsbus eines Pokalteilnehmers, ein Spielabbruch wegen eines Feuerzeugwurfes an den Kopf den Unparteiischen — man hört und liest sie überall, die „was hat das denn noch mit Fußball zu tun“-Fraktion.

Antwort: Das hat soviel mit Fußball zu tun, wie Fußball mit dem ganz normalen Leben da draußen zu tun hat. So einfach ist das.

Aber jetzt zurück zum Sport.

Es ist Dienstag, wir warten auf einen Linksaußen. Kann ja nicht Wochen dauern, die richtigen Papiere zu bekommen. Das hat schließlich wirklich nichts mit Fußball zu tun.

Schlagworte:

570 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. …ob da oder nett,der Bruno hat gesagt der Kader is komplett , es sei denn es wäre mal wieder Dienstag. ;)

  2. Ich bestreite, dass das „ganz normale Leute“ sind, die Schiris oder Spieler (gemeint war wohl der Selke) mit Feuerzeugen bewerfen.

    Ich bestreite übrigens aber ja auch, dass es „ganz normale Leute“ sind, die im Amateurbereich einen Schiedsrichter zu Tode prügeln, die (anderer Fall) Spielfelder stürmen und Jagd auf Spieler machen, die auf Mannschaftsbusse schießen und die sich in Städten mit Ladeninventar prügeln.

    Das sind m.E. keine „ganz normalen Leute“.

    Aber das wäre ja nicht die erste Meinung, die ich hier exklusiv habe.

  3. Habe „Leute“ statt „Leben“ gelesen im Eingangsbeitrag… hoppla.
    Ich bleib aber bei meiner Darstellung.

  4. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    Graupovic muss der erste Serbe sein, der in die Bundesliga wechselt, so wie sich das hinzieht. Keinerlei Erfahrungswerte scheinen vorhanden zu sein.

  5. @Meeresbiologe: Stefan schrieb nicht, dass das „ganz normale Leute“ sind, sondern dass das „mit dem ganz normalen Leben da draußen zu tun hat“.

  6. ZITAT:
    „@Meeresbiologe: Stefan schrieb nicht, dass das „ganz normale Leute“ sind, sondern dass das „mit dem ganz normalen Leben da draußen zu tun hat“.“

    Ich schrieb ja auch schon, dass ich versehentlich „Leute“ statt „Leben“ gelesen habe. Meine Schuld.

    Inhaltlich bleibe ich allerdings bei dem was ich in Nr. 2 geschrieben habe. Der letzte Satz macht nur halt keinen Sinn mehr,.

  7. Seit gefühlten Wochen ist jeder Tag ein Dienstag.

    Behörden können manchmal schon hinderlich sein. Arbeitspapiere vorlegen + Dringlichkeitsbegehren des Arbeitgebers = Stempel drauf und ab die Post…

    Apropos was hat das noch mit Fussball zu tun:
    Diese Worte hat mal ein schweizer Kollege zu mir gesagt, nachdem er in Gelsenkirchen Blau gegen Gelb gesehen hatte. Er war erstaunt, wie sich angeblich erwachsene Menschen verhalten können, wenn Fanatismus im Spiel ist. Da sind auch mehr als nur böse Worte geflogen.

    Lustiges, im angeheiterten Zustand anfeuerndes Gegröle hat sehr wohl was mit Fussball zu tun, Wenn jetzt ab und zu ein bischen Feuerwerk gezündelt wird, tja, irgendwie auch.
    Aber das bewusst in Kauf nehmen von schweren Veletztungen anderer Besucher, durch Werfen , Schlägen oder was auch immer ist dann schon ein Vergehen und muss entsprechend verurteilt werden.

    Wo ist denn jetzt schon wieder die Milch hin?

  8. Morsche!

    Muss sich der Drobny dann eigentlich hinter Radetzki und Heinzi einreihen?

  9. Im ganz normalen Leben wird man normalerweise nicht bespuckt oder mit Bierbechern und Feuerzeugen beworfen.

  10. ZITAT:
    „Im ganz normalen Leben wird man normalerweise nicht bespuckt oder mit Bierbechern und Feuerzeugen beworfen.“

    Warum eigentlich nicht?
    Sowas sollte man genauso zur guten Form werden lassen, wie das obligatorische „You Idiot“ unter Firmen e-mails.

  11. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    „Im ganz normalen Leben wird man normalerweise nicht bespuckt oder mit Bierbechern und Feuerzeugen beworfen.“

    Doch. Oder wohnst du in hessisch Lönneberga?

  12. ZITAT:
    „Arbeitspapiere vorlegen + Dringlichkeitsbegehren des Arbeitgebers = Stempel drauf und ab die Post…“

    In der Theorie ja. Praktisch…

  13. Angeblich soll er heute mit trainieren… „(…) wenn letzte versicherungsrechtliche Probleme rechtzeitig gelöst werden können (…)“

    http://www.fnp.de/sport/eintra.....85,1534161

  14. Koan Drobny. :-/

  15. vicequestore patta

    Wie jetzt? Graupovic ist noch nicht da? Ich glaub, es hackt…

    Ansonsten: Als ich früher noch in -burg wohnte, habe ich mir ab und an mal einen Kreisligakick angeschaut. Da habe ich gesehen, wie Schiris nach dem Spiel verfolgt oder sogar verprügelt wurden. Als einmal zwei Mannschaften mit Migrationshintergrund aufeinander trafen (hab das zufällig gesehen, weil ich auf dem Gelände zuvor freizeitmäßig gekickt habe), war während des Spiels ein Bruce-Lee-würdiger Round-house-kick zu bewundern. Es kam nicht mehr zur Herunterstellung des Täters, da alle Spieler aufeinander losgingen. Dabei blieb es nicht. Die etwa 100 anwesenden Zuschauer kopierten das Verhalten der Spieler und verdroschen sich mit ihren Regenschirmen. Neulich, in Frangggen, war ich auf einem Bezirkssportplatz. Der dort spielende Verein warnt Zuschauer vor Aktionen gegen den Schiedsrichter mit einem Aushang und droht im Falle des Falles den Platzverweis durch Vereinsordner an.

    Was ich sagen will: Da, wo man nicht so genau hinschaut, geht es im Fußball noch viel schlimmer zu. Das ist unsere Gesellschaft. Das ganz normale Leben. Vollhonks gibt es überall. Muss man nicht gut finden. Ist aber so. Vor allem im Fußball.

  16. Just for the record: Kompliment an den Sport-Direktor. Den Mercato gut und zeitig abgeschlossen. Barvo Bruno!

  17. Das sind mir manchmal dann doch zu diffuse Trasnfers. Ein 20 jähriger Perspektivspieler also. Wird er eine Perspektive haben? Ist es gar ein Perspektivspieler mit einer völlig offenen Perspektive? Das ist natürlich interessant.

  18. ZITAT:
    „Just for the record: Kompliment an den Sport-Direktor. Den Mercato gut und zeitig abgeschlossen. Barvo Bruno!“

    Wenn er sich jetzt noch einen Medojevic am 31.8. verkneift ….

  19. Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.

  20. vicequestore patta

    Gut zu lesender Artikel von Frank Hellmann. Mal wieder.

  21. ZITAT:
    „Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.“

    Besser hätte man meine Gedanken nicht zusammenfassen können.

  22. Interessantes Bild. Quadratisches Spielfeld. DAS wäre mal ein Alleinstellungsmerkmal in der Liga.
    Ich wäre für 90,01 x 90,00m. Auch wenn wir dann auf Europa verzichten müssten.

  23. ZITAT:
    „Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.“

    Geschickt. Macht sich RB gar unsterblich, wenn sie sich als Verlierer bezeichnen und auf die zweite Runde verzichten?

  24. ZITAT:
    „Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.“

    Das waren auch meine Gedanken, nachdem ich die dpa-Meldung gelesen hatte.
    Wenn es stimmt, wird auch Folgendes bei der Festlegung der Strafe eine Rolle spielen:
    „Laut Rangnick flogen «das ganze Spiel» über Feuerzeuge, Trinkbecher und andere Wurfgegenstände in Richtung der Gäste-Profis sowie der Auswechselspieler beim Warmlaufen. «Es war demnach definitiv nicht nur ein Einzeltäter, dessen Handeln später zu dem für alle Seiten bedauerlichen Spielabbruch führte», meinte Rangnick.“
    Quelle: dpa
    Da hätte die Security dem Stadionsprecher ja auch mal einen frühzeitigen Hinweis geben oder ein paar Kollegen in den Block schicken können etc. etc.

  25. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.“

    die wissen, wie Marketing geht

  26. @2 + 6
    Ja, aber diese und Idioten ähnlicher Bauart begegnen einem trotzdem im echten, normalen Leben andauernd.
    Da fahren sie dann z. B. besoffen Auto, bringen zu friedlichen Demos die Ziegelsteine mit oder demolieren Busse und S-Bahnwaggons ect., die Liste der „schnell mal gemacht mit ggf. schweren Folgen“ ist sehr lang.
    Und da die Masse der Fußballfans ein Spiegel der Gesellschaft ist, aus der sie sich speist, ist auch dort die Gegenwart solcher Hirnis logisch aka normal.
    Dass bei denen im einzelnen Fall was ziemlich falsch tickte, ist ja an den Taten selbst ersichtlich und unbestritten.

    re. Osnabrück
    Noch keine Stimmen, die mutmaßen, dass der Werfer gar kein Osnabrücker war?
    Dann muss es wohl ein im Block/der Fangemeinde Bekannter gewesen sein; in dessen Haut wollte ich nun nicht stecken.
    Dass sich RB nun als großzügiges „Opfer“ generieren kann, missfällt mir fast am meisten an der Sache.
    Inklusive der Demut und dem Bedauern, mit dem man sich dann dem Beschluss beugen und das Urteil der „Spielentscheidung pro RB“ annehmen wird…

  27. ZITAT:
    „Leipzig bietet von sich aus ein Wiederholungsspiel an. Dumm, denn das ist sympathisch. Durchschaubar, denn dazu wird es natürlich nicht kommen.“

    Blöderweise ist es zumindest mir nach dem gestrigen Mist nicht möglich, Leipzig noch unsympatischer zu finden. Egal wie die reagieren.

  28. Morsche
    Der Fußball hat einfach was mit dem wahren Leben zu tun, bzw ist dessen Spiegel. Da gibt es normale und nicht normale Leute. Überall.

  29. ZITAT:
    „Morsche
    Der Fußball hat einfach was mit dem wahren Leben zu tun, bzw ist dessen Spiegel. Da gibt es normale und nicht normale Leute. Überall.“

    So einfach ist das.

  30. ZITAT:
    „Da hätte die Security dem Stadionsprecher ja auch mal einen frühzeitigen Hinweis geben oder ein paar Kollegen in den Block schicken können etc. etc.“

    Bis zu einem gewissen Grad war diese Atmo aber gewollt, schien mir. Hast Du gesehen, wie der Ersatzspieler vom VfL den RB-Spieler vor einer Ecke angepöbelt hat? Da war – so mein Eindruck – Feindschaft in unschöner Manie geschürt worden, jedenfalls toleriert. Von wem auch immer. Hatte bis dahin ja auch funktioniert.
    Die Schwelle zur geistigen Brandstiftung ist fließend. Auch hier im Fußball wie im Leben.

  31. Hradecky wurde vom Kicker mit 2,0 Mio. eingepreist.

  32. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    1,8 zu viel

  33. ZITAT:
    „Transfer des Tages!

    http://www.sport1.de/boulevard.....rother-mit

    Für mich die gesellschaftliche Definition von „ganz unten angekommen“.

  34. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    zu BB? Hat wohl alles in den Bahnhofsvierteln dieser Welt verprasst.

  35. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    Bei „Promi Big Brother“ könnte Odonkor auf den bislang einzigen offiziell bestätigten Teilnehmer treffen: „Sänger“ Menowin Fröhlich

    auf wen?

  36. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Transfer des Tages!

    http://www.sport1.de/boulevard.....rother-mit

    Für mich die gesellschaftliche Definition von „ganz unten angekommen“.“

    Ich bin da ambivalent. Zwar kann ich persönlich mit Big Brother nichts anfangen, gestehe aber selbst einem im Grunde genommen ex-Leichtathleten zu, tun zu können was er möchte. Egal wie dämlich das Establishment das findet.

    Genau thats nämlich Rockundroll.

  37. ZITAT:
    „1,8 zu viel“

    +1

  38. Kein Link aus Bunte oder Gala? Albert, Du lässt nach. ;)

  39. Wer Asylantenheime anzündet und den Menschen den Tod wünscht, für den ist es doch eine Leichtigkeit, ein Feuerzeug auf das Spielfeld zu werfen. Fußball als Spiegelbild der Gesellschaft. Da ist der Schuss auf den Mannschaftsbus noch gar nicht drin. Gewalt- und Gewaltphantasien werden salonfähig, scheint es.

    Ich warte noch immer auf den Aufstand, aber außer Frau Reschke und Herrn Schweiger, vernehme ich nicht viel.

    Wie ich neulich mal schrieb: die Dummheit findet immer einen Weg. Viel schlimmer aber: die ist dauernd schwanger.

  40. Odonkor ..
    Cooler Gig
    Volle Kost und Logie plus x € und Werbung in eigener Sache (Kann aber auch nach hinten losgehen-falls er zB spuckt und Bierbecher rumschmeisst)

    Den Barden kenn ich net

  41. „Ich warte noch immer auf den Aufstand, aber außer Frau Reschke und Herrn Schweiger, vernehme ich nicht viel.“
    Vielleicht hast du recht. Eine Frage sei mir trotzdem erlaubt: Ist das der gleiche Till Schweiger, der populisitisch gegen Kinderschänder hetzte und bei Bundeswehrkampagnen am Kundus mitwirkte?

  42. Ich kenne nur den Barden.

  43. ZITAT:
    „Ich kenne nur den Barden.“

    Ist das nicht DSDS-STAR?

  44. Das mit dem Feuerzeug hätte auch so in Frankfurt passieren können… ganz ohne Brandstiftung der Spieler. Schade für Osnabrück. Trotzdem halte ich nichts davon die Clubs für die Vergehen einzelner Zuschauer zu bestrafen. Das Spiel gehört ab der 71. Minute fortgesetzt und Osnabrück darf im Pokal mal ohne Fans ran. Alles andere öffnet Tür und Tor für Missbrauch. Es würden auch nur halb so viele Böller und Pyros gezündet wenn das nicht diese feine Medienpräsenz zur Folge hätte…

  45. „… Ist das der gleiche Till Schweiger, der populisitisch gegen Kinderschänder hetzte und bei Bundeswehrkampagnen am Kundus mitwirkte?“

    Genau DAS beschäftigt mich auch. Wenn der Mann seine Pläne am End durchzieht, muss ich doch tatsächlich meine verheerende Meinung über ihn überdenken. Was mir ja eigentlich stinkt.

  46. @47

    Der Lerneffekt ist aber größer, wenn das Spiel eben nicht fortgesetzt bzw. wiederholt wird. Traurig, ist aber so.

  47. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    Lerneffekt? *Gelächter*

  48. ZITAT:
    „Lerneffekt? *Gelächter*“

    Nunja, Pyro ist ja auch merklich zurückgegangen als die Daumenschrauben immer stärker angezogen wurden….

  49. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Lerneffekt? *Gelächter*“

    Nunja, Pyro ist ja auch merklich zurückgegangen als die Daumenschrauben immer stärker angezogen wurden….“

    Wirklich? Das Fernsehen versucht die Bilder zu vermeiden, so mein Eindruck.

  50. @ 49, 50 + 51

    Die „Wahrheit“ liegt wohl in der Mitte. Schärfere Eingangskontrollen tragen vielleicht auch zum Pyro-und Böller-Rückgang bei.

  51. Wo soll denn das angebotene Wiederholungsspiel stattfinden? Wurde dazu was gesagt?

  52. ZITAT:
    „Das Fernsehen versucht die Bilder zu vermeiden, so mein Eindruck.“

    Das wollte ich auch gerade schreiben. Mir scheint eher dass der mediale Druck nachgelassen hat.

  53. Das ist auch mein Eindruck, Albert
    Es raucht immer noch überall, aber die Kamera schwengt nicht mehr drauf und die Kommentatoren versuchen es nicht mehr mit abgelutschten Sprüche zu kommentiere. Obs weniger geworden ist, wage ich zu bezweifeln.

  54. ZITAT:
    „Das ist auch mein Eindruck, Albert
    Es raucht immer noch überall, aber die Kamera schwengt nicht mehr drauf und die Kommentatoren versuchen es nicht mehr mit abgelutschten Sprüche zu kommentiere. Obs weniger geworden ist, wage ich zu bezweifeln.“

    +1
    In Jena dampfte es während des ganzen Spiels. In beiden Blocks.

  55. The Big Grabowski

    Was war das eigentlich für ein Killer Feuerzeug das einen gestandenen Mann umwirft? Oli Kahn wurde in Freiburg von einem Golfball getroffen, hat geblutet wie ein Schwein und sich mit 2 Stichen nähen lassen um dann weiter zu spielen. Sind wohl andere Zeiten geworden…

  56. ZITAT:
    „@ 49, 50 + 51

    Die „Wahrheit“ liegt wohl in der Mitte. Schärfere Eingangskontrollen tragen vielleicht auch zum Pyro-und Böller-Rückgang bei.“

    Ehrlich gesagt bringen Eingangskontrollen bei Pyro und Böller rein gar nichts. Das Zeug kommt über ganz andere Wege rein.

  57. ZITAT:
    „Wirklich? Das Fernsehen versucht die Bilder zu vermeiden, so mein Eindruck.“

    Das ist jedenfalls bei Live-Berichterstattung technisch kaum machbar, meine Meinung. Die Rauchschwaden ziehen ja oft durchs gesamte Stadion. Oder gibt es „Rauchfilter“ in den Kameras?

  58. ZITAT:
    „Was war das eigentlich für ein Killer Feuerzeug das einen gestandenen Mann umwirft? Oli Kahn wurde in Freiburg von einem Golfball getroffen, hat geblutet wie ein Schwein und sich mit 2 Stichen nähen lassen um dann weiter zu spielen. Sind wohl andere Zeiten geworden…“

    Hast du so ein Ding mal voll an die Birne bekommen? Scheinbar ja, so würdest du so nicht argumentieren.

  59. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wirklich? Das Fernsehen versucht die Bilder zu vermeiden, so mein Eindruck.“

    Das ist jedenfalls bei Live-Berichterstattung technisch kaum machbar, meine Meinung. Die Rauchschwaden ziehen ja oft durchs gesamte Stadion. Oder gibt es „Rauchfilter“ in den Kameras?“

    Na klar kann man das noch wahrnehme. Hab ich auch bei dem ein oder anderem Spiel am Wochenende so gesehen. Wird aber nicht mehr kommentiert und die Kamera hält nicht mehr bewußt drauf. Das meinte ich damit

  60. Schweiger! Ja, mir stinkt auch, dass ich da eine vorgefasste Meinung revidieren muss. Was will man machen?! Das Leben ist voller Überraschungen!

  61. Ich hör gerade, Ralf Rangnick bietet jetzt auch den Weltfrieden an.

  62. 10 Uhr längst durch. So langsam glaube ich nicht mehr an Drobny.

  63. Der ungläübige Thomas..

  64. ZITAT:
    „Sind wohl andere Zeiten geworden…“

    Manche Leute sabbeln einen Mist..

  65. Was TS angeht, das einzige, was ich zum Thema Kinderschänder mitbekommen hatte, war, dass er sich moderat echauffierte, wie billig Edathy und Konsorten wegkommen. Kann ich als Vater völlig nachvollziehen.

  66. ZITAT:
    „“… Ist das der gleiche Till Schweiger, der populisitisch gegen Kinderschänder hetzte und bei Bundeswehrkampagnen am Kundus mitwirkte?“

    Genau DAS beschäftigt mich auch. Wenn der Mann seine Pläne am End durchzieht, muss ich doch tatsächlich meine verheerende Meinung über ihn überdenken. Was mir ja eigentlich stinkt.“

    Der Mensch macht mit den zu erwartenden Flüchtlingen ein Heidengeld. Da sind bei den kolportierten 600 Insassen locker 5 Mio pro Jahr drin. Und da sind die exklusiv hergestellten Arbeiten in den Werkstätten und Nähereien noch nicht mit drin.

    So irre selbstlos macht ders nicht.

    Mal ganz abgesehen davon, dass Gewalt nicht salonfähig wird (!), sondern es schon lange ist (!). Man muss sie halt nur unter der richtigen Flagge begehen. DGB, solid, Jusos bieten sich da an…

  67. Bin mal gespannt ob Mijat Gacinovic heute mittrainiert

  68. ZITAT:
    „Mal ganz abgesehen davon, dass Gewalt nicht salonfähig wird (!), sondern es schon lange ist (!). Man muss sie halt nur unter der richtigen Flagge begehen. DGB, solid, Jusos bieten sich da an…“

    Eine etwas einseitige Auswahl, zurückhaltend formuliert. Man könnte bspw. auch formulieren, dass sich die Salonfähigkeit von Gewalt am Besten anhand rechtsextremer „Übergriffe“ im Osten Deutschlands beschreiben lässt. Ob man das übergeht, kritisch sieht oder gar strikt ablehnt, liegt natürlich im Auge des Betrachters.

  69. ZITAT:

    Der Mensch macht mit den zu erwartenden Flüchtlingen ein Heidengeld. Da sind bei den kolportierten 600 Insassen locker 5 Mio pro Jahr drin. Und da sind die exklusiv hergestellten Arbeiten in den Werkstätten und Nähereien noch nicht mit drin.

    So irre selbstlos macht ders nicht.

    Ich halte das für ziemlich böswillig, im Voraus zu behaupten der mache das aus wirtschaftlichen Erwägungen und um einen etwaigen Überschuss zu behalten. Lässt mehr über dich vermuten als über ihn.
    Der letzte Satz verwandelt die Vermutung dann in Gewissheit.

  70. Meiner Meinung nach ist ein Ende des Spiels unvermeidbar, wenn es kein Spiel mehr ist. Egal, ob der Schiri hätte weitermachen können. Wenn feste Gegenstände geworfen werden, endet der Fußball. So kann man nicht spielen; gar nicht.

    Dabei ist mir klar, dass öfters mal irgend ein Zeug durch die Gegend fliegt und es manchmal bis oft schlicht Glück ist, dass keiner getroffen wird. Da passiert dann sanktionamäßig meist gar nix. Die Spiele mit (Zufalls-)treffer werden also gegenüber anderen ungleich härter bestraft. Das mag man für ungerecht halten, ist es aber nicht. Der einzelne Wurf wird nicht weniger schlimm, weil ein anderer nicht verfolgt wird.

    Zur Gemütslage von Leuten, die überhaupt feste Sachen auf andere schmeissen und, dass ein von der Tribüne herunter fliegendes Feuerzeug ein beachtliches Wurfgeschoß ist, ist hier alles gesagt. Allerdings nicht von jedem; wer also noch mal will, der möge noch mal.

  71. Die DGB und Verdi-Gewalt, die zuletzt im KIta-Streik unglaubliche Ausmaße annahm. Dazu wilde Jusos (Jusos-Horden!), die durch unsere Städte ziehen und alle und alles vermöbeln….

    Hahaha. Made my day.

  72. „Mal ganz abgesehen davon, dass Gewalt nicht salonfähig wird (!), sondern es schon lange ist (!). Man muss sie halt nur unter der richtigen Flagge begehen. DGB, solid, Jusos bieten sich da an…“

    Vielleicht solltest Du lieber bei T-Online weiter posten.

  73. Wo üben denn DGB und Jusos Gewalt aus?
    Und, DA, schrob es schon, wo steht denn der Gewinn vom Herrn Schweiger?

    Ich finde es nicht grundsätzlich verwerflich, dem Staat Immobilien zu vermieten, wenn der Flüchtlinge unterbringen will.

    Und ich finde,wir sollten hier die Politik ein Nebengeräusch bleiben lassen. Derart wirre Verschwörungstheorien bestärken mich darin.

  74. Zu gestern: bin bei RF – wenn, wie Rangnick behaupt, schon während des ganzen Spiels Wurfgegenstände flogen, geht das mit dem Abbruch leider in Ordnung, unter solchen Umständen kann man schlicht nicht Fussball spielen. Mein Eindruck war daß Osnabrücks Trainer und Spieler die Atmosphäre auch noch ordentlich anheizten, was vor dem Hintergrund des (vorgeblichen) Dauerregens von Wurfgeschossen auch nicht so wirklich glücklich war;
    zum großzügig angebotenen Wiederholungsspiel von RB hat Stefan in der #19 alles gesagt.

    Ich fand übrigens die 2.Hz von Gladbach ziemlich beeindruckend, unserem (jedenfalls bisher gesehenem) Aufbauspiel in Punkto Schnelligkeit und Präzision leider gefühlt Lichtjahre voraus.

    Ich hoffe die Unseren steigern sich noch gewaltig.

  75. Das wir mal an Kruse gebaggert haben war mir neu..

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....43849.html

  76. ZITAT:
    „Und ich finde,wir sollten hier die Politik ein Nebengeräusch bleiben lassen. Derart wirre Verschwörungstheorien bestärken mich darin.“

    Schwierige Gratwanderung. Wenn der Focus die Leipziger als „Hassklub“ tituliert, gar im Fettdruck in der Überschrift, so wie hier,
    http://www.focus.de/sport/fuss.....72089.html
    so ist dies doch auch Politik, oder?

  77. ZITAT:
    „Das wir mal an Kruse gebaggert haben war mir neu..

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....43849.html

    Und Lewandowski. Finde ich immer wieder gut „an dem waren wir auch dran“.
    Was soll das genau heissen? Hat man da mal ein Fax hingeschickt? War der Spieler wirklich in Gesprächen?

  78. ZITAT:
    „Das wir mal an Kruse gebaggert haben war mir neu..

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....43849.html

    Ja doch das war als er von Freiburg nach Gladbach ging. Wobei gebaggert ist vlt. schon zu viel gesagt. Er hatte da ja eine AK von 2,5 Mio. und als die im Winter (12/13?) bekannt wurde, hatte der AR bis dato ein Gesamt-Volumen von 2,5 Mio. an Ablösen genehmigt, von daher hat man sich laut Hübner dann aus den Gesprächen zurückgezogen. Später hat der AR ja dann das Budget erhöht, aber zu spät, dann war Kruse mit Gladbach schon klar. Aber immerhin haben wir ja dafür Jan Rosenthal bekommen ;)

  79. ZITAT:
    „Ich fand übrigens die 2.Hz von Gladbach ziemlich beeindruckend, unserem (jedenfalls bisher gesehenem) Aufbauspiel in Punkto Schnelligkeit und Präzision leider gefühlt Lichtjahre voraus.
    Ich hoffe die Unseren steigern sich noch gewaltig.“

    Da magst Du recht haben. Vergessen darf man aber nicht, dass das, was Du bei Gladbach oft sehen kannst, das Ergebnis jahrelanger und vor allem planmäßiger Arbeit ist. Wobei natürlich auch eine etwas bessere finanzielle Grundausstattung eine Rolle spielt.

  80. ZITAT:
    „Das wir mal an Kruse gebaggert haben war mir neu..

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....43849.html

    Hier steht auch etwas dazu, (Achtung, Springerpresselink – konnte leider im Mutterschiff nix hierzu finden):
    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    @82 WA, die Argumentation hört sich schon ein wenig witzig an, ich wette unsere Verantwortlichen würden auch behaupten daß Sie beständig arbeiten und das wahrscheinlich sogar planmässig.

  81. Gewalt gegen Asylbewerberheime oder Asylbewerber selber lehne ich selbstverständlich auch ab. Das kann wohl nicht ernsthaft in Frage stehen.

    Der Gewinn von Herrn Schweiger rechnet sich im Übrigen ganz einfach durch den Jahressatz, den Flüchtlingsheimbetreiber pro angebotenem Platz vom Steuerzahler erhält.

    Und das ist auch keine böswillige Unterstellung. Alle Flüchtlingsheimbetreiber kassieren diesen Jahressatz. Warum also nicht auch Herr Schweiger?

    Sollte Herr Schweiger tatsächlich darauf verzichten, dann beuge ich natürlich mein Haupt und leiste Abbitte. Ich glaub nur noch nicht dran.

    Die Jusos, solid und Verdi / DGB waren und sind an teils gewalttätigen Demonstrationen beteiligt. Ich darf mal erinnern an die Ausschreitungen bei der „Demo“ gegen die EZB-Eröffnung im März. Diese Ausschreitungen mögen in praktischer Hinsicht von der „Antifa“ ausgegangen sein, aber warum sollte ich das nicht alles in einen Topf werfen dürfen? Immerhin sind bei Pegida (und Ablegern) für ziemlich jeden hier ja auch ausschließlich dumpfe Nazibacken oder Menschenverachter unterwegs.

    Aber ist ja auch wurst.

    Dann nehmt halt die Gewalt gegen Rettungswagenbesatzungen, Feuerwehr oder Polizei bei deren Einsätzen oder was auch immer.

    Ich meinte lediglich, dass Gewalt sich ihren festen Platz in der heutigen Gesellschaft nicht erst suchen muss. Die ist (von verschiedenen Seiten gegen verschiedene Seiten) bereits etabliert und salonfähig.

  82. „…Aber ist ja auch wurst.“..

    Wohl eher verwurstet…

  83. „Der Gewinn von Herrn Schweiger rechnet sich im Übrigen ganz einfach durch den Jahressatz, den Flüchtlingsheimbetreiber pro angebotenem Platz vom Steuerzahler erhält.“

    Das sind allenfalls seine Einnahmen, aber nicht der Gewinn.

  84. ZITAT:
    „“Der Gewinn von Herrn Schweiger rechnet sich im Übrigen ganz einfach durch den Jahressatz, den Flüchtlingsheimbetreiber pro angebotenem Platz vom Steuerzahler erhält.“

    Das sind allenfalls seine Einnahmen, aber nicht der Gewinn.“

    Nicht mit Fakten verwirren

  85. Gestern Abend hatten wir ja eine anregende Diskussion zum Thema „Kompression des Individualismus“ geführt. Daieser Mosaikstein hier, der gehört für mich auch dazu:
    http://www.faz.net/aktuell/wis.....44436.html
    Bei Kindern finde ich die vielfältigen Einschränkungen ihrer Freiheit, wie gestern schon angesprochen, besonders traurig, da sie der „Norm“ nicht entfliehen können. Und was ist das für eine Gesellschaft, die speziell den „Jugendpsychiatern“ etc. ein immer größer werdendes Klientel verschafft?

  86. „… aber warum sollte ich das nicht alles in einen Topf werfen dürfen? Immerhin sind bei Pegida (und Ablegern) für ziemlich jeden hier ja auch ausschließlich dumpfe Nazibacken oder Menschenverachter unterwegs.“

    Also für mich kann ich das bejahen. Aber wie kannst Du behaupten, dass das „für ziemlich jeden hier“ gilt? Ich kann mich nicht erinnern, dass Pegida hier überhaupt jemals Thema war.

    Ich sagte ja bereits, Du solltest lieber bei T-Online weiter posten. Da passen Deine Kommentare besser hin.

  87. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Der Gewinn von Herrn Schweiger rechnet sich im Übrigen ganz einfach durch den Jahressatz, den Flüchtlingsheimbetreiber pro angebotenem Platz vom Steuerzahler erhält.“

    Das sind allenfalls seine Einnahmen, aber nicht der Gewinn.“

    Nicht mit Fakten verwirren“

    Ein paar Hintergründe zur Flüchtlingsindustrie finden sich hier:
    http://www.faz.net/aktuell/wir.....39026.html

  88. ZITAT:
    „Schwierige Gratwanderung. …“

    Immer.

  89. Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

  90. @ 89:
    Wenn ich hier rausgeworfen werde, dann wohl von Stefan.

    @ 88 / 89:

    Die Rommel-Kaserne wird vollrenoviert an das Konsortium um Herrn Schweiger übergeben. Verpflegung muss er nicht stellen, die wird aus dem AsybLG getragen. Gleiches gilt für ein „Taschengeld“

    Gut, wenn was kaputt oder marode wird, dann muss das der Wohnheimbetreiber zahlen. Selbst dazu gibt es aber noch Zuschüsse. Defekte, die durch Bewohner verursacht werden, trägt regelmäßig sogar komplett die Sozialbehörde (aka der Nettosteuerzahler).

    Aber stimmt, ja. Einnahmen ungleich Gewinn.

  91. Ich fasse zusammen: Der Schweiger nutzt meine Steuergelder für sein Asylanten-Grand Hotel, wo er im Wellness-Bereich sitzt und Geld scheffelt, richtig?

  92. @ 93 Meeresbiologe

    Was hat meine #88 damit zu tun?

  93. ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Ähnlichkeiten mit Piazon sind nur rein zufällig.

  94. ZITAT:
    „@ 93 Meeresbiologe

    Was hat meine #88 damit zu tun?“

    Ja, sorry… die 88 ist irrtümlich da drin. Bestimmt unterbewusst (bevors wer anders sagt)…

    —-

    Thema ist für mich auch eher durch jetzt. Gehört hier nicht her und ist ziemlich fruchtlos.

  95. ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: Der Schweiger nutzt meine Steuergelder für sein Asylanten-Grand Hotel, wo er im Wellness-Bereich sitzt und Geld scheffelt, richtig?“

    Guter Mann.

  96. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Ähnlichkeiten mit Piazon sind nur rein zufällig.“

    Klar, hatte ich auch kurz drüber nachgedacht, weil Schaaf ihn doch recht häufig gebracht hat.

    Letztendlich bin ich mir aber ziemlich sicher, dass es nur daran lag, dass Schaaf bei Piazon ein besonderes Talent sah, was er ja auch mehrfach öffentlich geäußert hatte.

  97. Da hat jemand Rommel gesagt!!!

  98. Dann geht’s zu den Schlachtfeldstätten
    Um im Geiste mitzutreten
    Mitzuschießen, mitzustechen –
    Sich für wochentags zu rächen
    Um im Chor Worte zu röhren
    Die beim Gottesdienst nur stören
    Schinkenspeckgesichter lachen
    Treuherzig, weil Knochen krachen …

    Franz-Joseph Degenhardt, Sonntags in der kleinen Stadt

  99. @Meeresbiologe: Ich hoffe, es liegt an mir und ich habe Dich nicht richtig verstanden. Sollte dem nicht so sein, rate ich Dir, bei Meeresgetier zu bleiben. Von der Veröffentlichung Deiner Ansicht zu menschengesellschaftlichen Zusammenhängen rate ich Dir in dem Falle ab. Egal ob hier oder woanders.

  100. ZITAT:
    „Da hat jemand Rommel gesagt!!!“

    Igitt.

  101. Hab jetzt nicht alles gelesen. Aber Schweiger nehme ich erst ernst, wenn er bei Big Brother mitmacht.

  102. ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Wie wahrscheinlich ist denn, dass das stimmt? Vor allem das mit der Erhöhung bei wenigen Einsätzen? Und selbst dann wissen wir ja nicht, ob die Gebühr (bestimmt nicht das Gehalt) dann nicht von „symbolisch“ auf „realistisch“ steigt.

    Trotzdem ist ein 19 jähriger mit Perspektive nicht das richtige Konzept für eine verunsicherte und demoralisierte Truppe. Die hätten eher einen Reinartz gebraucht.

  103. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Ähnlichkeiten mit Piazon sind nur rein zufällig.“

    Naja Piazon hat 22 Spiele gemacht. Von daher ist die Klausel schon mal nix weltbewegendes.

  104. Vielleicht ist das ja eine gängige Strafe für Jungtalente, die nicht so tun wie sie sollen: 1 Jahr Bundesligamittelmaß.

  105. @ 102:

    Da ich nicht wissen kann, wie Du mich verstanden hast, kann ich Dir da im Moment nicht helfen.

    Deinen Rat zur Meinungsäu0ßerung nehme ich natürlich zur Kenntnis.

  106. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Wie wahrscheinlich ist denn, dass das stimmt? Vor allem das mit der Erhöhung bei wenigen Einsätzen? Und selbst dann wissen wir ja nicht, ob die Gebühr (bestimmt nicht das Gehalt) dann nicht von „symbolisch“ auf „realistisch“ steigt.

    Trotzdem ist ein 19 jähriger mit Perspektive nicht das richtige Konzept für eine verunsicherte und demoralisierte Truppe. Die hätten eher einen Reinartz gebraucht.“

    Wie witzig, wenn man diesen dann wegen des Vertrages spielen lassen muss, wenn der längst erkannt hat, dass Abstiegskampf in dieser Mannschaft keinen Spaß macht.

  107. @106

    Kommt halt drauf an. Hätte Julian Green die Klausel gehabt, hätte das dem HSV letztes Jahr noch weniger geholfen.
    Aber man kann ihn ja immer in der 90. einwechseln wenn man eh schon deutlich hintenliegt. …

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gute Güte muss es beim HSV scheiße aussehen.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-barcelona

    Wie wahrscheinlich ist denn, dass das stimmt? Vor allem das mit der Erhöhung bei wenigen Einsätzen? Und selbst dann wissen wir ja nicht, ob die Gebühr (bestimmt nicht das Gehalt) dann nicht von „symbolisch“ auf „realistisch“ steigt.

    Trotzdem ist ein 19 jähriger mit Perspektive nicht das richtige Konzept für eine verunsicherte und demoralisierte Truppe. Die hätten eher einen Reinartz gebraucht.“

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie wahrscheinlich ist denn, dass das stimmt? Vor allem das mit der Erhöhung bei wenigen Einsätzen? Und selbst dann wissen wir ja nicht, ob die Gebühr (bestimmt nicht das Gehalt) dann nicht von „symbolisch“ auf „realistisch“ steigt.

    Trotzdem ist ein 19 jähriger mit Perspektive nicht das richtige Konzept für eine verunsicherte und demoralisierte Truppe. Die hätten eher einen Reinartz gebraucht.“

    Wie witzig, wenn man diesen dann wegen des Vertrages spielen lassen muss, wenn der längst erkannt hat, dass Abstiegskampf in dieser Mannschaft keinen Spaß macht.“

    Wohl sehr wahrscheinlich. Die genauen Zahlen sind auch bekannt. 600.000 Leihgebühr, das Gehalt von dem Jungen beträgt 2,4 Mio. Davon muss der HSV nur 800.000 übernehmen. Kommt er auf 20 Einsätze oder weniger muss der HSV das volle Gehalt übernehmen.

    Das jedenfalls sollen die Vorstellungen von Barca sein.

  109. Oh sorry, da hatte ich wohl versehentlich doppelt zitiert. Keine Absicht.

  110. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: Der Schweiger nutzt meine Steuergelder für sein Asylanten-Grand Hotel, wo er im Wellness-Bereich sitzt und Geld scheffelt, richtig?“

    Guter Mann.“

    Ich fasse zusammen:
    Bad Vilbel sagt NEIN zu Schweigers PROTZvilla!

  111. HSV auf spanisch = heimlicher Strafvollzug

  112. Die Alte Liebe – bzw. der Beve und ich suchen noch immer einen ortsansässigen Wolfsburg Fan, der im Rahmen unserer SasisoneröffnungsGALA auf der Showbühne einige Fragen beantworten möchte.

    Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.

    Es winken: Ruhm / Ehre / Kaltgetränke

    Kennt jemanden einen passenden Kandidaten?

  113. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich fasse zusammen: Der Schweiger nutzt meine Steuergelder für sein Asylanten-Grand Hotel, wo er im Wellness-Bereich sitzt und Geld scheffelt, richtig?“

    Guter Mann.“

    Ich fasse zusammen:
    Bad Vilbel sagt NEIN zu Schweigers PROTZvilla!“

    Berlin gefällt es!

    PS: Die Antifa bekommt ja auch Geld für Demoteilnahmen. Wußtet ihr das? Ich habe es eben der Frauke gefaxt…

    http://www.taz.de/!5020381/

  114. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ruft doch mal den Ochs an

  115. ZITAT:
    „Die Alte Liebe – bzw. der Beve und ich suchen noch immer einen ortsansässigen Wolfsburg Fan, der im Rahmen unserer SasisoneröffnungsGALA auf der Showbühne einige Fragen beantworten möchte.

    Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.

    Es winken: Ruhm / Ehre / Kaltgetränke

    Kennt jemanden einen passenden Kandidaten?“

    Ich werde mir das ganz sicher nicht entgehen lassen. Leider befürchte ich das ihr auf eurer Showbühne euch selbst und natürlich euer ehrenwertes Publikum alleine bespaßen dürft. In ganz Frankfurt wird man ein so seltenes Exemplar nicht finden.

  116. ZITAT:
    „Berlin gefällt es!“

    Schweiger könnte mal ein Wohnprojekt für Schwaben in Berlin aufziehen.

  117. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Berlin gefällt es!“

    Schweiger könnte mal ein Wohnprojekt für Schwaben in Berlin aufziehen.“

    :-)

  118. ZITAT:
    „… In ganz Frankfurt wird man ein so seltenes Exemplar nicht finden.“

    Drüben gab’s doch mal einen.

    Ansonsten vielleicht mal beim freundlichen VW-Händler durch klingeln. Oder bei den Golf-Freunden Erlensee oder so.

  119. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Alte Liebe – bzw. der Beve und ich suchen noch immer einen ortsansässigen Wolfsburg Fan, der im Rahmen unserer SasisoneröffnungsGALA auf der Showbühne einige Fragen beantworten möchte.

    Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.

    Es winken: Ruhm / Ehre / Kaltgetränke

    Kennt jemanden einen passenden Kandidaten?“

    Ich werde mir das ganz sicher nicht entgehen lassen. Leider befürchte ich das ihr auf eurer Showbühne euch selbst und natürlich euer ehrenwertes Publikum alleine bespaßen dürft. In ganz Frankfurt wird man ein so seltenes Exemplar nicht finden.“

    gegen entsprechende Entlohnung (in Form von schenkelwarmem Pilsbier) verkleide ich mich und mache einen auf Wober

  120. Recht öder Dienstag heute
    Kein Drobny weit und breit. Und auch sonst passiert einfach…nix

  121. ZITAT:
    „Die Alte Liebe – bzw. der Beve und ich suchen noch immer einen ortsansässigen Wolfsburg Fan, der im Rahmen unserer SasisoneröffnungsGALA auf der Showbühne einige Fragen beantworten möchte.

    Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.

    Es winken: Ruhm / Ehre / Kaltgetränke

    Kennt jemanden einen passenden Kandidaten?“

    Das ist doch was für den LORD!

  122. Gut zu wissen wo ich am Samstag nicht gucken werde.

  123. ZITAT:
    „Gut zu wissen wo ich am Samstag nicht gucken werde.“

    Am Samstag guckt mit dir garantiert niemand:-)

  124. Umso besser

  125. ZITAT:
    „Gut zu wissen wo ich am Samstag nicht gucken werde.“

    Samstag ist Eröffnung des Bad Vilbeler Markts mit großem Festumzug.

  126. Samstag könnte man entspannt Bundesliga gucken.

  127. Ich schaue nur den HSV.

  128. ZITAT:
    „Samstag könnte man entspannt Bundesliga gucken.“

    Ich hasse es wenn alles andere schon gespielt haben und man selbst Sonntags nachlegen muss

  129. HSV. Das kommt am Freitag. Denke auch, das reicht fürs Wochenende.

  130. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Samstag könnte man entspannt Bundesliga gucken.“

    Ich hasse es wenn alles andere schon gespielt haben und man selbst Sonntags nachlegen muss“

    Du bist doch in geselliger Runde.. Was gibts da zu hassen?

  131. zitat:
    „Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.“

    Prima, direkt vor dem Kick gegen die VW-Milliardäre wird ein freundschaftlicher und ganz und gar unemotionaler Plausch unter Fans veranstaltet, seid ihr sicher daß das eine gute Idee ist?

  132. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Samstag könnte man entspannt Bundesliga gucken.“

    Ich hasse es wenn alles andere schon gespielt haben und man selbst Sonntags nachlegen muss“

    Du bist doch in geselliger Runde.. Was gibts da zu hassen?“

    Versteh ich icht…..

  133. Schad, ich glaub da bleib ich der AL am Sonntag auch lieber fern, ich reesch mich ja schon ohne gegnerische Fans vor der Nas´ ohne Ende uff wenn die Unseren kicken.

  134. Ich rege mich ja schon über die eigenen Fans auf. Das ist nichts für meine Nerven.

  135. ZITAT:
    „Ich rege mich ja schon über die eigenen Fans auf. Das ist nichts für meine Nerven.“
    leider gut

  136. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „Schad, ich glaub da bleib ich der AL am Sonntag auch lieber fern, ich reesch mich ja schon ohne gegnerische Fans vor der Nas´ ohne Ende uff wenn die Unseren kicken.“

    Es wird sich keiner finden Tscha. Höchstens ein verkleideter, stadtbekannter Österreicher. Den darfst du gern beschimpfen:-)

  137. ZITAT:
    „ruft doch mal den Ochs an“

    Sehr gut!!!

  138. Man fragt sich immer wie Vitesse mit soviel Chealsea Leihspielern überhaupt die Klasse hält ;-)
    http://www.transfermarkt.de/vi.....on_id/2015

  139. Piazon kickt derweil bei Chelseas U21.

  140. ZITAT:
    „Die Alte Liebe – bzw. der Beve und ich suchen noch immer einen ortsansässigen Wolfsburg Fan, der im Rahmen unserer SasisoneröffnungsGALA auf der Showbühne einige Fragen beantworten möchte.

    Es geht wirklich nicht darum, diesen Sportsfreund öffentlich zu kreuzigen oder vorzuführen sondern um ein rein sachliches Geplänkel.

    Es winken: Ruhm / Ehre / Kaltgetränke

    Kennt jemanden einen passenden Kandidaten?“

    Am Kiosk an der Strassenbahnhaltestelle ist doch vor ein paar Jahren immer einer mit WOB Trikot rumgeflitzt……so gut wie jedes Heimspiel. Vielleicht kennt den ja jemand oder kann durch bekannte die dort immer verweilen was herstellen

  141. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schad, ich glaub da bleib ich der AL am Sonntag auch lieber fern, ich reesch mich ja schon ohne gegnerische Fans vor der Nas´ ohne Ende uff wenn die Unseren kicken.“

    Es wird sich keiner finden Tscha. Höchstens ein verkleideter, stadtbekannter Österreicher. Den darfst du gern beschimpfen:-)“

    hmm, so je ein vollreifer Paradeiser als Beigabe zu jedem Pro-Radkappenspruch und zum gesponserten Bier hätte natürlich was, ich denk dann doch noch mal über mein Erscheinen nach ;)

    Ich würde übrigens einen schnellen Wechsel von de Bruyne zu Man City noch vorm Wochenende ausdrücklich begrüssen.
    http://www.sport1.de/fussball/.....ester-city

  142. „@ 89:
    Wenn ich hier rausgeworfen werde, dann wohl von Stefan. „

    Wer hat von „rauswerfen“ gesprochen?

  143. ZITAT:
    „“@ 89:
    Wenn ich hier rausgeworfen werde, dann wohl von Stefan. „

    Wer hat von „rauswerfen“ gesprochen?“

    Ist doch gut jetzt.

  144. Unser Tobi.

  145. Oder Ihr haltet den Fanclubbus mit vorgehaltener Waffe an und präsentiert die kompletten7 Auswärtsfahrer dann als Beute. So was ist heute fast schon üblich.

  146. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gut zu wissen wo ich am Samstag nicht gucken werde.“

    Samstag ist Eröffnung des Bad Vilbeler Markts mit großem Festumzug.“

    Pflichtprogramm für den geneigten Blogteilnehmer:

    Freitag, 21. August
    14:30 Uhr
    Festhalle Hausmann: Seniorennachmittag mit buntem Musik- und Unterhaltungsprogramm mit den Vilbeler Musikanten und dem Heddemer Dreigestirn (veranstaltet von der Stadt Bad Vilbel)

  147. ZITAT:
    „Ich rege mich ja schon über die eigenen Fans auf. Das ist nichts für meine Nerven.“

    Naja – außer dem Kärber wird sich höchstens ein besinnungslos betrunkener Vagabund in ein Wob Leiberl pressen und auf die Bühne zerren lassen. Dann lassen wir das eben und verlosen doch den 400 PS Alfa.

  148. ZITAT:
    „Murmel, da scheint es einen Tobi im Rhein-Main-Gebiet zu geben.
    https://www.vfl-wolfsburg.de/f.....tid%5D=978

    Du wirst lachen – da war ich auch, werde mich aber weder da registrieren noch irgendwelche eMails an die schicken.

  149. Tom Hanks hatte in diesem Film einen Volleyball namens Wilson als Gesprächspartner. Ergo könnte man ja auch einen Plastikfussball nehmen den man Tobi nennt.

  150. ZITAT:
    „Piazon kickt derweil bei Chelseas U21.“

    Ich glaube, der hat verkackt. Bei Vertragsende 2017 nach Hause.

  151. ZITAT:
    „Ich rege mich ja schon über die eigenen Fans auf. Das ist nichts für meine Nerven.“

    Haben deine eigenen Fans denn schon den Stefan-Krieger-Fan-Club gegründet, oder ist das bislang eher informell?

  152. Aus der Bundesligaprognose von SPON:

    „Und Zugang Max Kruse dürfte durch die Attraktionen der Autostadt regelmäßig abgelenkt sein.“

    Gelächter

  153. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Piazon kickt derweil bei Chelseas U21.“

    Ich glaube, der hat verkackt. Bei Vertragsende 2017 nach Hause.“

    http://www.insideworldfootball.....F6b24iXQ==
    sieht er glaube ich nicht ganz so,,,, da ist sie wieder die verzehrte Wahrnehmung,

    …Lucas said: „To go now back to Chelsea, sincerely, is a waste of time. It is nothing I look forward to….To be able to play a few minutes every second week, is something that does not make me feel very well. I rather play every weeek, as it has been so far, for example with Eintracht. …

  154. ZITAT:
    „Tom Hanks hatte in diesem Film einen Volleyball namens Wilson als Gesprächspartner. Ergo könnte man ja auch einen Plastikfussball nehmen den man Tobi nennt.“

    Ein Radkappe namens Tobi könnte man auch nehmen.

  155. Hatten wir das schon? Die Geschichte des gemeinen Erdlochs mitten (sic!) in Köln? Ich will es euch nicht vorenthalten…

    http://www.ksta.de/innenstadt/.....40886.html

  156. Kein gescheiter Linksaussen mehr gekommen. Hasebe aus dem Mittelfeld zum rechten Verteidiger gemacht bzw. geopfert für diese Position. Dazu noch Trapp verkauft. Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?

  157. Davon abgesehen, wird Veh auch dieses Mal mit hoechstens 15 Spielern auskommen. Die anderen 5 bis 7 Spieler sitzen konstant auf der Ersatzbank oder Tribüne .

  158. ZITAT:
    „Kein gescheiter Linksaussen mehr gekommen. Hasebe aus dem Mittelfeld zum rechten Verteidiger gemacht bzw. geopfert für diese Position. Dazu noch Trapp verkauft. Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    RV.

  159. ZITAT:
    „Kein gescheiter Linksaussen mehr gekommen. Hasebe aus dem Mittelfeld zum rechten Verteidiger gemacht bzw. geopfert für diese Position. Dazu noch Trapp verkauft. Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Auf RV (Hasebe > Bobbes), IV (Abraham), DM (Reinartz), ST (Kastanie) und Trainer. Ist doch schon mal was… (vermutlich) Rückschritte im Tor und 2-3 (Graupovic, Joel, Dschannlugga) Fragezeichen auf LA. Ist doch schon mal ein Fortschritt…

  160. ZITAT:
    „Davon abgesehen, wird Veh auch dieses Mal mit hoechstens 15 Spielern auskommen. Die anderen 5 bis 7 Spieler sitzen konstant auf der Ersatzbank oder Tribüne .“

    Wie viel hat Schaaf benötigt? Eigentlich nur Piazon, oder?

  161. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Nirgends. Wir werden alle sterben. Der eine früher (leider), der andere später (leider). Oder zum Glück.

    Nächstes Thema.

  162. Ist Schweiger jetzt ins Big Brother Haus oder nicht? Ich blicke da nicht mehr durch.

  163. ich freu mich auf den finnen, den holländer, den gaucho und den ex-pillendreher. echt mal.

  164. schweiger vermietet das big-brother haus und kassiert fett vom staat die rundfunkgebühren, weil essen und taschengeld zahlt ja auch eh rtl2.

  165. Big Brother ist doch Dschungel für Arme.

  166. @rf
    erst mal gucken, was der pfeilschnelle odonkor aus dem container macht
    #abwarten

  167. „Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Nirgends. Wir werden alle sterben. Der eine früher (leider), der andere später (leider). Oder zum Glück.

    Nächstes Thema.
    Alles wie gehabt. Dummer Kommentar von Dir. Kannst ja wirklich keinerlei kritik vertragen. Dass in diesem blog Armin Veh nur positiv gesehen wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Er hat doch vor einem Jahr hier in den Sack gehauen und keine Perspektive gesehen. Und jetzt soll auf einmal alles super sein.?!

  168. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Nirgends. Wir werden alle sterben. Der eine früher (leider), der andere später (leider). Oder zum Glück.

    Nächstes Thema.
    Alles wie gehabt. Dummer Kommentar von Dir. Kannst ja wirklich keinerlei kritik vertragen. Dass in diesem blog Armin Veh nur positiv gesehen wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Er hat doch vor einem Jahr hier in den Sack gehauen und keine Perspektive gesehen. Und jetzt soll auf einmal alles super sein.?!“

    gib dich nicht auf – lern lesen.

  169. @f-k
    meinst du, der geht noch steil?
    ;-)

  170. Kritik am Boccia ist aber auch einfach unsachlich

  171. ZITAT:
    „Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Nirgends. Wir werden alle sterben. Der eine früher (leider), der andere später (leider). Oder zum Glück.

    Nächstes Thema.
    Alles wie gehabt. Dummer Kommentar von Dir. Kannst ja wirklich keinerlei kritik vertragen. Dass in diesem blog Armin Veh nur positiv gesehen wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Er hat doch vor einem Jahr hier in den Sack gehauen und keine Perspektive gesehen. Und jetzt soll auf einmal alles super sein.?!“

    Dass wir uns nicht verstärkt haben sollen mag zwar sachlich sein, ist aber fachlich falsch. Wenn man dir das sagt, hetzt du gegen Veh. Wie soll man dich ernst nehmen?

  172. LA steht für Los Angeles, oder?

  173. ZITAT:
    „LA steht für Los Angeles, oder?“

    Könnte auch ein französischer Artikel sein. Sind aber aus der Mode, Artikel.

  174. Ich frage, wo bitte haben wir uns verstärkt, und bekomme als Antwort , dass wir alle frueher oder später sterben werden.Soll man das noch ernst nehmen? Ihr habt doch fast alle einen an der Waffel.

  175. ZITAT:
    „Ich frage, wo bitte haben wir uns verstärkt, und bekomme als Antwort , dass wir alle frueher oder später sterben werden.Soll man das noch ernst nehmen? Ihr habt doch fast alle einen an der Waffel.“

    Du hast eine Antwort bekommen. Sie lautete „nirgends“. Also sei zufrieden.

  176. Ich bekomme eigentlich jedes Jahr erzählt das wir uns verstärken. Seit ca. 40 Jahren. Aufgrund dieses permanenten kontinuierlichen Verbesserungungsprozzes – der Japaner (er ist natürlich klein) nennt dies übrigens Kaizen – müsste die Eintracht eigentlich schon mehrfach Meister geworden sein. Indes, sie ist es nicht. Was läuft falsch? Also nur bei mir, selbstverständlich

  177. Die anderen haben sich auch immer verstärkt, Heinz. Nur sagt dir das halt keiner.

  178. ZITAT:
    „Du hast eine Antwort bekommen. Sie lautete „nirgends“. Also sei zufrieden.“

    Wahlweise könnte man auch die 164 lesen.

  179. ZITAT:
    „Die anderen haben sich auch immer verstärkt, Heinz. Nur sagt dir das halt keiner.“

    Ich hoer ja eh nicht zu.

  180. Leider gut.

  181. Seien wir ehrlich. Wir haben eine ordentliche Mannschaft am Ende dieses Sommers. Sehe aber die Trapp-Millionen nirgends wirklich investiert. Es ist doch so: Bekommt man 9,5 Mio überwiesen, sagt die Bank sofort, dass der Dispo um diesen Betrag erhöht wird. Das ist meine Erfahrung. Also wären das knapp 20 Mio, die man ausgeben könnte. Oder liege ich da falsch?

  182. Ich höre nicht zu. Sorry.

  183. „Oder liege ich da falsch?“

    Ja ;-)

  184. Ist doch eh alles egal. Hauptsache man ist manchmal immer gut zu Frauen, dann kann man sogar US-Präsident werden.

  185. Notiz an alle, die zuhören können: Wie ich gerade sehe, ist das Tippspiel bereits aktiviert.

  186. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ehrlich gesagt warte ich ja immer noch auf Zlatan. Sollte der nicht kommen im Tausch gegen Trapp?

  187. ZITAT:
    „“Oder liege ich da falsch?“

    Ja ;-)“

    Hey, bei meiner Bank war das so. Da kam einmal richtig Geld, danach wurde ich so gigantisch upgegradet, dass ich heute noch darunter leide.

  188. ZITAT:
    „Ehrlich gesagt warte ich ja immer noch auf Zlatan. Sollte der nicht kommen im Tausch gegen Trapp?“

    Zu alt.

  189. ZITAT:
    „Wo bitte schön haben wir uns verstärkt?“

    Nirgends. Wir werden alle sterben. Der eine früher (leider), der andere später (leider). Oder zum Glück.

    Nächstes Thema.
    Alles wie gehabt. Dummer Kommentar von Dir. Kannst ja wirklich keinerlei kritik vertragen. Dass in diesem blog Armin Veh nur positiv gesehen wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Er hat doch vor einem Jahr hier in den Sack gehauen und keine Perspektive gesehen. Und jetzt soll auf einmal alles super sein.?!“

    Die Welt wird immer runder – Westerwaldwutbürger wirft Kärber Veh-Jügertum vor.

  190. Die Maria ist auch nicht zu uns gekommen. Vom Lord ganz zu schweigen….

    Danke, Bruno.

  191. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Die Welt wird immer runder – Westerwaldwutbürger wirft Kärber Veh-Jügertum vor.“

    skurril, gelle?

  192. Ich hab dann erstmal Westerwaldwutwürger gelesen. Ups.

  193. Das Eintracht-Kinderbuch ist wirklich putzig. Das ist denen eine wirklich schöne Sache gelungen.

  194. Lese gerade im kicker, dass es ab dieser Saison dieses Hawk.Eye Ding hat. Das ist nicht mehr mein Fußball.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....stadt.html

  195. Und weiter gehts mit der heiteren Presseschau.

    Der Kühlschrank war sein größter Gegner
    http://www.zeit.de/sport/2015-.....tglienicke

    Veh würde den hinbekommen.

  196. …sehe gerade – sichere 200 dank Hawk-Eye.

  197. ZITAT:
    „Die Maria ist auch nicht zu uns gekommen. Vom Lord ganz zu schweigen….

    Danke, Bruno.“

    Ich warte auf Zlatan!

    Da kommst du mit solchen Luschen…..

  198. O, heute Abend ein Spiel für Ästheten, sensible Geschöpfe, Liebhaber des technisch sauberen Sports – also für Cruyffianer, ergo: nichts für dieses Blog.

  199. ZITAT:
    „Ich frage, wo bitte haben wir uns verstärkt, und bekomme als Antwort , dass wir alle frueher oder später sterben werden.Soll man das noch ernst nehmen? „

    Wieso nicht ? Stimmt doch.

  200. ZITAT:
    „O, heute Abend ein Spiel für Ästheten, sensible Geschöpfe, Liebhaber des technisch sauberen Sports – also für Cruyffianer, ergo: nichts für dieses Blog.“

    Stimmt – ich kicke mit meiner High-End Truppe in Ginnheim. Danke für den Reminder, Albert.

  201. Reminder habe ich echt lange nicht mehr verwendet. Es ging mir aber immer noch smooth übers Keyboard.

  202. ZITAT:
    „Ich höre nicht zu. Sorry.“

    Immerhin.. Ein Idsteiner der mitdenkt. Es gibt noch Hoffnung für die Menschheit

  203. kann mir mal jemand sagen warum die Poaklrunde nicht ausgelost werden soll. Da sagt man Osnabrück oder Leipzig,bei der Losung.

  204. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ach komm Gründel. In Wahrheit bist du doch ein verkappter Taunusler:-)

  205. Hawk-Eye.. wie erbärmlich… Eagle-Eye.. das wärs gewesen. wir entscheiden ob oder ob nicht.. Aber ach.. .Oh Schmerzensreiche …Auf mich hört ja niemand.. Warum nur ?

  206. Ich höre nicht zu, sorry.

  207. ZITAT:
    „Ach komm Gründel. In Wahrheit bist du doch ein verkappter Taunusler:-)“

    Niemals. Auch als Flüchtling… aus der kalten Heimat ….gibt es Grenzen.

  208. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ach komm Gründel. In Wahrheit bist du doch ein verkappter Taunusler:-)“

    Niemals. Auch als Flüchtling… aus der kalten Heimat ….gibt es Grenzen.“

    Jaja…ich weiß. ..ich weiß. Gut das dir ja eh keiner zuhört:-)

  209. ZITAT:
    „kann mir mal jemand sagen warum die Poaklrunde nicht ausgelost werden soll. Da sagt man Osnabrück oder Leipzig,bei der Losung.“

    Das verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.

  210. ZITAT:
    „kann mir mal jemand sagen warum die Poaklrunde nicht ausgelost werden soll. Da sagt man Osnabrück oder Leipzig,bei der Losung.“

    Amateurklub/Profiklub, Lostopf und so.

  211. Das Problem ist doch einfach zu lösen. Das Spiel,Sieger aus der Partie Osnabrück gegen RB Leipzig, wird in der nächsten Runde- so oder so- mit 2:0 für Eintracht Frankfurt gewertet.

  212. ZITAT:
    „kann mir mal jemand sagen warum die Poaklrunde nicht ausgelost werden soll. Da sagt man Osnabrück oder Leipzig,bei der Losung.“

    Ich hab da zuerst Polkarunde gelesen, gut was?

    Hier ein Link wo die Thematik erörtert wird Willi.

    http://www.sport1.de/fussball/.....-der-kippe

  213. Der Gründel hat manchmal seine wachen Momente. Brillant. Heribert soll mal einen Eilantrag formulieren. Ich bin dafür.

  214. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Ah…der Neue ist jetzt endgültig da und wird morgen früh endlich mit der Mannschaft trainieren. Dann sind sie jetzt wohl endgültig vollzählig

  215. Ach … der Simon Rolfes ist aber mal ein mir sympatischer Experte.

  216. „Amateurklub/Profiklub, Lostopf und so.“

    Gibt es denn bei der Auslosung der zweiten Runde noch zwei Töpfe? Ich dachte, das wäre nur in der ersten Hauptrunde der Fall.

  217. ZITAT:
    „Ach … der Simon Rolfes ist aber mal ein mir sympatischer Experte.“

    So kann man auch mit kleinen Sachen, Beamtenkindern Freude machen.

  218. ZITAT:
    „“Amateurklub/Profiklub, Lostopf und so.“

    Gibt es denn bei der Auslosung der zweiten Runde noch zwei Töpfe? Ich dachte, das wäre nur in der ersten Hauptrunde der Fall.“

    Ja. Da noch. Dann nicht mehr.

  219. ZITAT:
    „Das Eintracht-Kinderbuch ist wirklich putzig. Das ist denen eine wirklich schöne Sache gelungen.“

    Schön.

    Dumm nur, dass es ausserhalb von Frankfurt nicht zu haben war. Nicht in den Buchläden, lt. Internethandel unbestimmte Lieferzeit (trotz Vorbestellung bei Amazon bereits im März!!). Lt. Verlagsseite ist die Erstauflage bereits vergriffen, auf den Nachdruck muß man warten.

    Schön.

  220. Beamtenkind gefällt mir. Beamtenkindgattin hat aber auch was.

    Ich als Beamtenkindgattin achte ganz besonders auf Sauberkeit im WC.

  221. Das wird ja allerliebst. Die Pechmarie vom Niederrhein und die idalienisch Vierzimmerwohnung.

  222. „Ja. Da noch. Dann nicht mehr.“

    Okay. Dann müssen sie wirklich die Entscheidung abwarten. Obwohl ich da keine Zweifel habe, wie die ausfallen wird.

  223. Was muß der Bruchhagen, dieser Raffzahn ;-),von dem Erstdruck (vermutlich 500 Exemplare) auch gleich 10 Stück an sich reißen – denkt denn niemand an die Kinder?

  224. Micheil Saakaschwili ist leider nicht mehr Präsenident Georgiens. Der fehlt mir bei der Folklore.

  225. ZITAT:
    „Beamtenkind gefällt mir. Beamtenkindgattin hat aber auch was.

    Ich als Beamtenkindgattin achte ganz besonders auf Sauberkeit im WC.“

    Ich nicht

  226. Scheiß drauf.

  227. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Beamtenkind gefällt mir. Beamtenkindgattin hat aber auch was.

    Ich als Beamtenkindgattin achte ganz besonders auf Sauberkeit im WC.“

    Ich nicht“

    Du bist ja auch Anwaltsgattingattin – die haben ihre Qualitäten eher im Society Bereich.

  228. Bei Barca hat es eingeschlagen.

  229. 1:1 Messi Feistoßfestival.

  230. Okay, kann so weiter gehen.

  231. Messi. Immer wieder Messi. Warum macht das keiner nach. Von Unseren.

  232. Die Torhüter stehen in letzter Zeit viel zu sehr in der einen Ecke, man muss ein wenig mehr mittig stehen dann knn man die auch halten.

  233. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das Eintracht-Kinderbuch ist wirklich putzig. Das ist denen eine wirklich schöne Sache gelungen.“

    Schön.

    Dumm nur, dass es ausserhalb von Frankfurt nicht zu haben war. Nicht in den Buchläden, lt. Internethandel unbestimmte Lieferzeit (trotz Vorbestellung bei Amazon bereits im März!!). Lt. Verlagsseite ist die Erstauflage bereits vergriffen, auf den Nachdruck muß man warten.

    Schön.“

    Hubeldubel hatte da noch so ein kleines Türmchen von. Dafür ist halt überall das Auswärtstrikot ausverkauft.

  234. M E S S I.

  235. Quergestreift. Pfft.

  236. OK, Abseits. Aber der Spielzug war purer Porno.

  237. ZITAT:
    „Hubeldubel hatte da noch so ein kleines Türmchen von. Dafür ist halt überall das Auswärtstrikot ausverkauft.“

    Nächstgelegene Filiale Erfurt: kein Exemplar vorrätig. Per Internet Hugendubel: derzeit nicht verfügbar.

    Bin zwar Fördermitglied Eintracht-Museum, aber mehr aus altruistischen Gründen. Die Möglichkeit, bei einer Buchvorstellung mehr als 300km entfernt zugegen sein zu müssen, um möglicherweise ein Exemplar ergattern´zu können, habe ich leider verworfen. Bekommt meine Nichte am Freitag zum Geburtstag halt einen Zettel mit der Aufschrift „bestellt“.

  238. Frage wegen des Abseits eben schaue mit Vater und Onkel beide sagen kein Abseits, Abewhr sei überspielt Ball nach vorne gespielt und nicht quer damit kein Abseits, alte Fussballregel was sagt ihr?????

  239. ich sage ja auch Abseits ……

  240. Boah – Regelkunde.

    Muss der Ball nicht nach hinten gespielt werden, der Passempfänger also hinter dem Ball stehen?

  241. ZITAT:
    „Boah – Regelkunde.

    Muss der Ball nicht nach hinten gespielt werden, der Passempfänger also hinter dem Ball stehen?“

    Also damits KEIN Abseits ist …

  242. Ihr schaut echt das spanische Derby?

    Da gibts doch gar keinen für meine Managermannschaft zu scouten.

  243. ZITAT:
    „Frage wegen des Abseits eben schaue mit Vater und Onkel beide sagen kein Abseits, Abewhr sei überspielt Ball nach vorne gespielt und nicht quer damit kein Abseits, alte Fussballregel was sagt ihr?????“

    Ich Sage Prost! Krombacher 3/6.

    Abseits wenn Schiri trällert. Unsachlich aber trotzdem richtig.

  244. ZITAT:
    „Ihr schaut echt das spanische Derby?

    Da gibts doch gar keinen für meine Managermannschaft zu scouten.“

    Ich spiel halt in iner anderen Liga:-)

  245. ZITAT:
    „Ihr schaut echt das spanische Derby?

    Da gibts doch gar keinen für meine Managermannschaft zu scouten.“

    Hier ist was für uns CE:
    http://www.zeit.de/zeit-magazi.....st.link.sf

  246. Sevilla braucht Innenverteidiger.

    Carlos spricht Spanisch. Ich sags ja nur.

  247. Chöne Chow.

  248. Das lass ich mal besser unkommentiert:
    „Bundesliga Latest ‏@BL_Latest · 1 Std.Vor 1 Stunde
    kicker | Dieter #Hecking über Diego #Benaglio: „Ich [gehe] davon aus, dass das mit Frankfurt sehr wahrscheinlich nichts wird.“ #WOB #WOBSGE

  249. ZITAT:
    „Sevilla braucht Innenverteidiger.

    Carlos spricht Spanisch. Ich sags ja nur.“

    Sevilla ist arm wie ne Kirchenmaus,
    deren teuerster Tranfer war glaub ich 15mios für Álvaro Negredo.

    Unter 20mios für Carlos, wird nicht Richtung Fernsprecher geblinzelt

  250. Unser Messi heißt auch dieses Jahr: Waldschmidt.

    Dankt mir nicht.

  251. Barca spielt mit langen Bällen.

  252. ZITAT:
    „Barca spielt mit langen Bällen.“

    Barca spielt in erster Linie mal alleine.

  253. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Barca spielt mit langen Bällen.“

    Barca spielt in erster Linie mal alleine.“

    Siehste

  254. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Barca spielt mit langen Bällen.“

    Barca spielt in erster Linie mal alleine.“

    Siehste“

    Beeindruckend.

  255. Plöpp Krombacher 4/6.

  256. Ich spiele auch gerne alleine.. Nein. Das ist keine Steilvorlage.

  257. Chabernack !

  258. Lese gerade im Kicker-Sonderheft zum FC Augsburg: „Die Dreifachbelastung brachte schon viele kleine Klubs an ihr Limit. Oder nach unten.“ Zu den kleinen Klubs zählen wir natürlich nicht.

  259. ZITAT:
    „Lese gerade im Kicker-Sonderheft zum FC Augsburg: „Die Dreifachbelastung brachte schon viele kleine Klubs an ihr Limit. Oder nach unten.“ Zu den kleinen Klubs zählen wir natürlich nicht.“

    Doch, nur der Boccia will das nicht wahrhaben, Exclusiv natürlich.

  260. Hm? Die Eintracht scheint ihren Marketingmöglichkeiten noch nicht zu trauen. Wie wäre es mit mehr Mut bei der Auflage?

  261. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Exclusiv natürlich.“

    gibt einige, die dir hier das schon erklärt haben. Hast aber vermutlich überhört.

  262. ZITAT:
    „Hm? Die Eintracht scheint ihren Marketingmöglichkeiten noch nicht zu trauen. Wie wäre es mit mehr Mut bei der Auflage?“

    Ahnungslos wie ich bin vermute ich, das reget der Verlag, oder?

  263. ZITAT:
    „Hm? Die Eintracht scheint ihren Marketingmöglichkeiten noch nicht zu trauen. Wie wäre es mit mehr Mut bei der Auflage?“

    Ich glaube, da ist die Eintracht überhaupt nicht involviert. Im Fanshop jedenfalls nicht enthalten, das Buch. Also imVersandt.

  264. Da war eher der Societäts-Verlag zu vorsichtig bei der Höhe der Erstauflage. Die waren wohl alle von der Nachfrage überrascht, einschließlich Autor und Zeichner.

  265. Ergänzend CE’d.

  266. prügelnde Juso-Brigaden haben bei der EZB-Blockade Feuerwehrautos angegriffen………ok jetzt hab ich hier wirklich alles gelesen.

  267. ZITAT:
    „Plöpp Krombacher 4/6.“

    Prost, das halbe Dutzend kriegste noch voll ;)

  268. Coke wird also Ko-Keh gesprochen. Analog dann: „Have a break, have a Kitekat.“ Und schon sind wir beim Katzenfutter.

  269. ZITAT:
    „Coke wird also Ko-Keh gesprochen. Analog dann: „Have a break, have a Kitekat.“ Und schon sind wir beim Katzenfutter.“

    Co cain ist richtig.
    https://www.youtube.com/watch?.....YS732zyYfU

  270. Die Wahrheit ist immer traurig.

  271. Weiß Albert C. schon davon?

  272. Man sollte es ihm schonend beibringen.

  273. Man sollte es ihm schonend beibringen.

  274. Das denke ich auch – vielleicht ihm ein Funken Hoffnung lassen. Das alles nur ein Ablenkungsmanöver vor der großen Hochzeit sein kann…

  275. Ah, der deutsche Unternehmer schläft nicht.

    Guten Morgen Frankfurt.

  276. Zieht sich.

    Ich bau mein Managerteam nochmal um.

  277. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    hier, Albert, der holländische Gartenzwerg und seine Schnalle haben ihre PR-gesteuerte „Beziehung“ per Aufhebungsvertrag zum 31.07. gegen Barabfindung aufgelöst. Vertragsgemäss wird aber noch eine Home-Story erscheinen, danach muss 6 Monate Stillschweigen bewahrt werden, bevor beide mittels dramatischer Enthüllungsstory, die nicht an intimen Details sparen wird, nochmals an die Tränendrüsen (und Spendenbereitschaft) der treuen Leserschaft appellieren werden.

  278. vicequestore patta

    Boulevard!

    Guten Morgen Frankfurt

  279. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    vertritt dieser Schickhardt eigentlich jeden Fussballverein in Deutschland? Gibts unter den 2 Mrd. Anwälten keinen, der das auch noch könnte? Wozu braucht man denn die dann alle? Zum posten im blog?

  280. Ah. Schwester Boccia heute im Streitmodus unterwegs. Falscher Fuß beim Aufstehen oder war der Kaffee schlecht?

  281. Volksfront von Judäa

    Notare, das ist die wirklich harte Prüfung für die normalen Bürger…..

  282. ZITAT:
    „Notare, das ist die wirklich harte Prüfung für die normalen Bürger…..“

    Boah. Erinner mich nicht dran. Ein Termin diese Woche und einer nächste Woche. Lieber zweimal Wurzelbehandlung.

  283. ZITAT:
    „vertritt dieser Schickhardt eigentlich jeden Fussballverein in Deutschland? Gibts unter den 2 Mrd. Anwälten keinen, der das auch noch könnte? Wozu braucht man denn die dann alle? Zum posten im blog?“

    @ 288 Mr. Boccia
    Die Zahl der Profikicker, die bspw. beim Aushandeln der Verträge anwaltliche Beratung in Anspruch nehmen (vor allem bei Auslandsbezug stellen sich insbesondere steuerliche und (sozial-) versicherungsrechtliche Themen), ist recht hoch. Beim Wechsel von Firminio nach Liverpool waren gleich mehrere Kanzleien involviert.
    Guckst Du hier:
    http://www.juve.de/nachrichten.....to-firmino
    Von daher kann keine Rede davon sein, dass die Anwälte nur zum posten im Blog G gebraucht werden. Man muss nur wissen, was sich hinter den Kulissen abspielt….-)

    Oder auch im Gerichtssaal. Denn die steuerliche Beratung kann auch schon mal suboptimal ausfallen. Kommt die unerwartete Rechnung vom Finanzamt, gibt es Streit. Da sind dann natürlich auch wieder Anwälte dabei. Guckst Du bspw. hier:
    http://www.faz.net/aktuell/spo.....06571.html

    Anwälte überall, immer, nur nicht immer gleich gut, wie hier im Blog auch….-

  284. vicequestore patta

    Mmmh, gerade den Artikel in der FR gelesen. Wieso setzt der MT 1 eigentlich weiter die ostasiatische Harmlosigkeit im LM? Ich tät da mal nen Jungen werfen, z.B. den Gerri. Sehr interessant auch die Frage: Russ im DM (hätte Flum lieber), Russ in der IV, oder Klein-Auheim auf der Bank? Kann es gar nicht erwarten, diese Elf mal gegen einen echten Gegner spielen zu sehen. Setze meine Hoffnungen vor allem auf Reinartz. Bei den Goalies ist es mir eigentlich egal, wen er bringt (ja, Boccia!). Die sind sicher beide keine Trapps, aber besser als der Ullreich (hab mich erschrocken, wie schlecht der neulich für die Orks gekickt hat)

  285. Steuern und Fußball?

    Ein klein wenig aktueller darf es dann schon sein:

    http://www.lto.de/recht/hinter.....re-steuer/

    Mein Beitrag zum Anwalts- und (Steuer-) Berater-blog.

  286. Hier ein wenig ausführlicher:

    das FIFA-Reglement beißt sich mit dem Umsatzsteuergesetz:

    http://www.rechtslupe.de/steue.....zug-367449

  287. ZITAT:
    „Steuern und Fußball?

    Ein klein wenig aktueller darf es dann schon sein:

    http://www.lto.de/recht/hinter.....re-steuer/

    Mein Beitrag zum Anwalts- und (Steuer-) Berater-blog.“

    Interessante Lektüre, vielen Dank.

  288. ZITAT:
    „Notare, das ist die wirklich harte Prüfung für die normalen Bürger…..“

    Oft mit ihnen beruflich zu tun zu haben, härtet da ungemein ab.
    Plus, man hat beinahe immer das Mitgefühl der jeweiligen Partner auf seiner Seite, wenn mal wieder alles nur darauf wartet, bis ihro Amtlichkeit in die Puschen kommt.

  289. Morsche
    Tip zum Notarbesuch: Vom Inhalt nicht stören lassen. Die Vereinbarung steht, den Entwurf hat man seit 2 Wochen geprüft, Fragen gibt es keine mehr, der Mann im teuren Anzug muss das jetzt vorlesen, das ist Vorschrift. Richte Deine Aufmerksamkeit auf den hervorragenden Kaffee, bestelle gerne Tee, wenn Du magst. Betrachte die Bilder an der Wand und denke an lustige Geschichten darüber, welche Ehefrau oder Geliebte des Notars die ausgesucht haben könnte. Würdige die bequemen Sitzmöbel und die angenehme Kühle des historischen Altbaus, indem Du etwas vor Dich hin döst. Hoppla, schon ist die Zeit verflogen und Du mußt Deinen Namen malen. Kein Problem (hoffentlich). Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um dem Notar die dringlichen Probleme Deiner Frau unter die Nase zu halten, damit Du Ihr, wenn Du heim kommst, diese Erkenntnisse mit der stolzen Bemerkung übermitteln kannst, Du hättest mal eben Deinen Notar dazu befragt. Da freut sie sich und kocht Dir eine Suppe.

  290. War einer von euch gestern beim Training? Oder anders gefragt, hat man schon gehört, wie sich der neue Torwart anstellt?

  291. ZITAT:
    „War einer von euch gestern beim Training? Oder anders gefragt, hat man schon gehört, wie sich der neue Torwart anstellt?“

    Ist Drobny gestern doch noch gekommen?

  292. ZITAT:
    „Das lass ich mal besser unkommentiert:
    „Bundesliga Latest ‏@BL_Latest · 1 Std.Vor 1 Stunde
    kicker | Dieter #Hecking über Diego #Benaglio: „Ich [gehe] davon aus, dass das mit Frankfurt sehr wahrscheinlich nichts wird.“ #WOB #WOBSGE

    Wir haben ja auch einen Torwächter, inzwischen.

  293. ZITAT:
    „Oder anders gefragt, hat man schon gehört, wie sich der neue Torwart anstellt?“

    Guggst Du hier.

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f13271239

  294. Meldung aus dem südlichen Exil:
    Die Stuttgarter Zeitung tippt die Eintracht auf Platz 7 – den VfB auf 8.

  295. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    es ist volkommen egal, wie der neuer Torwächter sich anstellt. Wunschverpflichtung des MT1.2, 2 Mios Kosten. Selbstverständlich wird der am Sonntag spielen. Egal, ob er was taugt oder nicht.

  296. ZITAT:
    „es ist volkommen egal, wie der neuer Torwächter sich anstellt. Wunschverpflichtung des MT1.2, 2 Mios Kosten. Selbstverständlich wird der am Sonntag spielen. Egal, ob er was taugt oder nicht.“

    Bekanntlich ist das ja so, dass die Wunschverpflichtungen vom MT1.2 des öfteren nur ein paar Monate regelmäßig spielen und dann ein Dasein als Bankdrücker oder Tribünengast führen. Zummack kann also guter Dinge sein, seine Chance wird bald kommen.

  297. Danke, Uli(303)

  298. ZITAT:
    „Meldung aus dem südlichen Exil:
    Die Stuttgarter Zeitung tippt die Eintracht auf Platz 7 – den VfB auf 8.“

    Ich könnte mal wieder Spätzle machen.

  299. https://twitter.com/Eintracht_.....7721741312

    Ab ins Fitnessstudio, oder alternativ in die WG vom Stendera..

  300. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meldung aus dem südlichen Exil:
    Die Stuttgarter Zeitung tippt die Eintracht auf Platz 7 – den VfB auf 8.“

    Ich könnte mal wieder Spätzle machen.“

    Lieber Späßle.

    Da haben alle was von.

  301. Beim Kadlec waren die Hoffnungen groß und wir wurden enttäuscht.
    Vielleicht ist es diesmal anders herum.

  302. ZITAT:
    „https://twitter.com/Eintracht_News/status/631371137721741312

    Ab ins Fitnessstudio, oder alternativ in die WG vom Stendera..“

    Stendera könnte den Graupovic ja mal bekochen. Ein passendes Rezept ist schnell gefunden:
    http://eatsmarter.de/rezepte/s.....eisfleisch
    Das sollte auch die Zustimmung des Ernährungsberaters finden können.

  303. ZITAT:

    Stendera könnte den Graupovic ja mal bekochen. „

    Erstmal die Ofenfrische in rauen Mengen, dann Fett in Muskeln umwandeln. Nur so geht’s

  304. Ich glaube ja… die machen das absichtlich. Anders ist eigentlich nicht mehr zu erklären..

    http://www.mopo.de/hsv/peinlic.....46386.html

  305. Da reicht auch kein Slimfit Trikot mehr.
    Aber Schriris pfeifen ja für die „Kleinen“.

  306. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    gegen den wirkt ja Inui wie ein japanischer Sumoringer

  307. ZITAT:
    „Ich glaube ja… die machen das absichtlich. Anders ist eigentlich nicht mehr zu erklären..

    http://www.mopo.de/hsv/peinlic.....46386.html

    Grrrrhihihiiiiii…

  308. ZITAT:
    „Ich glaube ja… die machen das absichtlich. Anders ist eigentlich nicht mehr zu erklären..

    http://www.mopo.de/hsv/peinlic.....46386.html

    Natürlich war das Absicht. Sie haben keine geeignete Choreo der eigenen Fans gefunden, wo ein „Erstklassig“-Banner hochgehalten wurde.

    Früher nicht für nötig erachtet, heute ist die Scham vor der immensen Duseligkeit davor.

  309. Hatten sich die Bochumer nicht mal die „Unabsteigbaren“ betitelt?

    Das Shirt des HSV gibt mir neue Hoffnung….

  310. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    meine Güte, dann ist halt eine falsche Choreo druff. 95% der Leute juckt das Schilderhochgehalte eh nicht, die anderen haben das vergessen sobald sie das Schildchen nimmer hochalten müssen. Und die, die es interessiert, sind eine vernachlässigbare Grösse.

  311. vicequestore patta

    @298, RF: Eine sehr schöne Studie
    @312, Halmakenreuter: Guck Dir nur die Statistik vom Watschlaff an. Schade, dass man es immer wieder sagen muss: Der ist bundesligatauglich. Ist halt offenbar kein freundlicher Zeitgenosse. Möglicherweise mal angeeckt? Aber 100 mal torgefährlicher als der Taka.

  312. vicequestore patta

    Ich bin auch eher für Späßle als für Spätzle

  313. Was würden wir bloß ohne den HSV machen? Das Leben wäre so trist. DAZKE HSV

  314. ZITAT:
    „@298, RF: Eine sehr schöne Studie
    @312, Halmakenreuter: Guck Dir nur die Statistik vom Watschlaff an. Schade, dass man es immer wieder sagen muss: Der ist bundesligatauglich. Ist halt offenbar kein freundlicher Zeitgenosse. Möglicherweise mal angeeckt? Aber 100 mal torgefährlicher als der Taka.“

    Kenne die Statistiken, deshalb wollten ihn die Dänen (und sonst niemand) ja auch. Bin trotzdem enttäuscht (bis jetzt)

  315. Das mit den Abwürfen gefällt mir, muss aber mit den entsprechenden Vorderleuten eingespielt sein. Hatte der Trapper zu selten gemacht. Neuer macht das prima.

  316. #326
    @UliStein [303]

  317. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    mir sind die Abwürfe des Tormannes scheiss egal, der soll die Bälle halten.

  318. ZITAT:
    „@298, RF: Eine sehr schöne Studie
    @312, Halmakenreuter: Guck Dir nur die Statistik vom Watschlaff an. Schade, dass man es immer wieder sagen muss: Der ist bundesligatauglich. Ist halt offenbar kein freundlicher Zeitgenosse. Möglicherweise mal angeeckt? Aber 100 mal torgefährlicher als der Taka.“

    Mit.

  319. Graupovic bekommt 4 (VIER) – Jahresvertrag. Die spinnen doch komplett. Naja. Die Tribüne hat ja genug Platz.

  320. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    Graupovic bekommt 2 (ZWEI) – Jahresvertrag. Die spinnen doch komplett. Naja. Dann geht er halt in 2 Jahren für umme.

  321. Sitzt dann der graupowic neben medo, Iggy, Kinsombi, Kadlec usw. auf der wunderschönen haupttribuehne und lassen sichs gutgehen.

  322. ZITAT:
    „Beim Kadlec waren die Hoffnungen groß und wir wurden enttäuscht.
    Vielleicht ist es diesmal anders herum.“

    Du meinst, die Entäuschung ist groß und wir werden hoffen?

  323. ZITAT:
    „Ich bin auch eher für Späßle als für Spätzle“

    Ich hätt‘ gern Maultaschen

  324. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    ZITAT:
    „Sitzt dann der graupowic neben medo, Iggy, Kinsombi, Kadlec usw. auf der wunderschönen haupttribuehne und lassen sichs gutgehen.“

    neidisch?

  325. Hoffentlich ist diese Gaci nicht so tätowiert, sonst kann ich ihn vom Vaci nicht unterscheiden.

  326. ZITAT:
    „Sitzt dann der graupowic neben medo, Iggy, Kinsombi, Kadlec usw. auf der wunderschönen haupttribuehne und lassen sichs gutgehen.“

    Damit wäre auch das Gewichtsproblem gelöst. ARAMAK Feeding.

  327. „ZITAT:
    „Sitzt dann der graupowic neben medo, Iggy, Kinsombi, Kadlec usw. auf der wunderschönen haupttribuehne und lassen sichs gutgehen.“

    neidisch?“

    Etwas schon.

  328. ZITAT:
    „Graupovic bekommt 4 (VIER) – Jahresvertrag. Die spinnen doch komplett. Naja. Die Tribüne hat ja genug Platz.“

    Wieviele Millisekunden hast Du darauf verwandt, zu überlegen, was sich die Verantwortlichen dabei so gedacht haben könnten? Ich mein so Richtung „pro und contra“. Mann o Mann.

  329. Können der Heinz oder der Lukas sowas auch?
    http://www.rp-online.de/sport/.....-1.5306646

  330. „Graupovic bekommt 4 (VIER) – Jahresvertrag. Die spinnen doch komplett. Naja. Die Tribüne hat ja genug Platz.“

    Wieviele Millisekunden hast Du darauf verwandt, zu überlegen, was sich die Verantwortlichen dabei so
    gedacht haben könnten? Ich mein so Richtung „pro und contra“. Mann o Mann.“
    Investition für die Zukunft! So blöd bin ich auch nicht.

  331. Was haben sich die Verantwortlichen denn bei unseren unzähligen o.g. Ladenhütern gedacht?

  332. Ich habe gerade festgestellt, dass Tippen am Anfang der Saison, ohne eine konkrete Einschätzung zu haben, zwar möglich aber sinnlos ist.

  333. ZITAT:
    „Was haben sich die Verantwortlichen denn bei unseren unzähligen o.g. Ladenhütern gedacht?“

    Dass sie besser einschlagen würden, als sie es dann taten?

  334. ZITAT:
    „Sitzt dann der graupowic neben medo, Iggy, Kinsombi, Kadlec usw. auf der wunderschönen haupttribuehne und lassen sichs gutgehen.“

    Wenn der Inui wieder abschwächelt, Stender Knie hat, einer der Stürmer kaputtgetreten wird und Aiges mal malad ist, werden wir froh sein, Backups für Gerezigher und Waldschmitt zu haben.

  335. ZITAT:
    „Ich habe gerade festgestellt, dass Tippen am Anfang der Saison, ohne eine konkrete Einschätzung zu haben, zwar möglich aber sinnlos ist.“

    Ich habe schon die halbe Vorrunde getippt. Dieses mal keine Null-Runden, habe ich mir vorgenommen. Zumindest der Bayernsieg steht ja.

  336. ZITAT:
    „Dass sie besser einschlagen würden, als sie es dann taten?“

    CE, Du bist doch auch schon ein erfahrener Blogger, warum fütterst Du den Troll? Er schreibt doch eh seinen Stuss, egal mit wie vielen Argumenten man es versucht.

  337. Den Bayernsieg habe ich auch eingeplant. Ich erwarte nach dem Spiel ein Grillfest historischen Ausmaßes für die mitgereisten Fans der Rothosen.

  338. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe schon die halbe Vorrunde getippt. Dieses mal keine Null-Runden, habe ich mir vorgenommen. Zumindest der Bayernsieg steht ja.“

    Du tippst so weit voraus? Du weißt doch noch gar nicht, welche Mannschaft sich wie entwickelt?

    Also das würde ich mir nicht zutrauen.

  339. vicequestore patta

    @ Johnny vom Westerwald: Lass doch den Balkanesen erstmal vorspielen, Vielleicht wird ja was draus…
    @336, RF: Ja, spielt ja jetzt Halb-Südosteuropa bei uns. Das muss dem Boccia runnergehe wie Öl. Is ja fast wie bei dem zuhause…

  340. ZITAT:
    „ZITAT:
    „CE, Du bist doch auch schon ein erfahrener Blogger, warum fütterst Du den Troll? Er schreibt doch eh seinen Stuss, egal mit wie vielen Argumenten man es versucht.“

    Ich find Joni manchmal ganz erfrischend.

  341. ZITAT:
    „Graupovic bekommt 4 (VIER) – Jahresvertrag. Die spinnen doch komplett. Naja. Die Tribüne hat ja genug Platz.“

    Wieviele Millisekunden hast Du darauf verwandt, zu überlegen, was sich die Verantwortlichen dabei so
    gedacht haben könnten? Ich mein so Richtung „pro und contra“. Mann o Mann.“
    Investition für die Zukunft! So blöd bin ich auch nicht.“

    Geht doch, immerhin schon mal ein Ansatz.
    Dann noch die #331 (Boccia) dazunehmen und nochmal ein paar Millisekunden nachdenken. Beispielsweise über die Relation von Ablösesumme und Vertragsdauer, oder darüber, dass der Vertrag womöglich auch erfolgsabhängig ausgestaltet ist (Gehaltshöhe in Abhängigkeit von der Zahl der Einsätze etc.). Und vielleicht auch in Erwägung ziehen, dass ein U20-Weltmeister auch von anderen Vereinen langfristige Verträge angeboten bekommen haben könnte. Etc. etc.
    Was ein schlechter oder ein guter Vertrag ist, das hängt von vielen Facetten und Faktoren ab. Die sind aber ganz sicher unseren Verantwortlichen sämtlich unbekannt. Weil, die spinnen doch komplett. Alle. Immer.

  342. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Ja, spielt ja jetzt Halb-Südosteuropa bei uns. Das muss dem Boccia runnergehe wie Öl. Is ja fast wie bei dem zuhause…“

    guter Gedanke. Vielleicht sollte ich meine Heinz-Fixierung überdenken und den k.und.k Gedanken in den Vordergrund stellen

  343. Frage zur Tipprunde – ich nehme da an zwei „Runden“ teil -kann ich nicht gleichzeitig für beide Runden tippen? Im Moment muß ich jeden Spieltag zwei mal eingeben – natürlich ni mit den gleichen Ergebnissen.

  344. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Frage zur Tipprunde – ich nehme da an zwei „Runden“ teil -kann ich nicht gleichzeitig für beide Runden tippen?“

    nein, da gibts keinen internen Übertrag

  345. ZITAT:
    „Du tippst so weit voraus? Du weißt doch noch gar nicht, welche Mannschaft sich wie entwickelt?

    Also das würde ich mir nicht zutrauen.“

    Ich vergesse an einem von 4 Spieltagen das Tippen, macht fast 9 Tage mit Null Punkten. Rein durch Raten bekomme ich von 9 Spielen 3 richtig, etwas Tendenz (z.B. Eintracht und Bayern gewinnen immer) kann man durchaus schon vorhersehen. Diese Punkte sind bei normalem Verlauf weg, die muß ich durch Expertise an den anderen Tagen erst mal aufholen, was mir nie gelingt.
    Und wenn ich daran danke, kann ich ja jederzeit aktuell „umtippen“.

    Herrmann bei MG nur auf der Bank? Fliegt aus dem Managerteam.

  346. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „War einer von euch gestern beim Training? Oder anders gefragt, hat man schon gehört, wie sich der neue Torwart anstellt?“

    Ich geh morgen um 11.00 Uhr mal hin. Muss mir unbedingt den Finnen angucken:-)
    Jemand und Zeit?

  347. ZITAT:
    „Ich geh morgen um 11.00 Uhr mal hin. Muss mir unbedingt den Finnen angucken:-)
    Jemand und Zeit?“

    Lust schon, Zeit leider nicht. Immer diese Scheiß-Arbeiterei..

  348. ZITAT:
    „Frage zur Tipprunde – ich nehme da an zwei „Runden“ teil -kann ich nicht gleichzeitig für beide Runden tippen? Im Moment muß ich jeden Spieltag zwei mal eingeben – natürlich ni mit den gleichen Ergebnissen.“

    Bei Kicktipp?
    Guck mal unter deinem Profil -> Tipps übernehmen

  349. Und wo wir schonmal bei Veranstaltungstips sind:
    http://www.eintracht-frankfurt.....quo688.php

  350. @361

    Danke!

  351. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich geh morgen um 11.00 Uhr mal hin. Muss mir unbedingt den Finnen angucken:-)
    Jemand und Zeit?“

    Lust schon, Zeit leider nicht. Immer diese Scheiß-Arbeiterei..“

    Lustfeindlich wie ich bin, hab ich nach dem „jemand“ dieses Wort einfach mal unterschlagen:-)

  352. Kann dem Westerwälder nicht mal jemand erklären, wie das mit dem Zitieren geht? Da wird man ja ganz wirr …

  353. ZITAT:
    „Lustfeindlich wie ich bin, hab ich nach dem „jemand“ dieses Wort einfach mal unterschlagen:-)“

    Man versteht sich auch ohne Worte.. ;-)

  354. ZITAT:
    „Kann dem Westerwälder nicht mal jemand erklären, wie das mit dem Zitieren geht? Da wird man ja ganz wirr …“

    Irgendwas „erklären“ ist so ne Sache bei dem. Egal was.

  355. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kann dem Westerwälder nicht mal jemand erklären, wie das mit dem Zitieren geht? Da wird man ja ganz wirr …“

    Irgendwas „erklären“ ist so ne Sache bei dem. Egal was.“

    Immerhin habe ich das heute mal versucht (#393, # 353). Mal sehen, ob was hängenbleibt. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  356. ZITAT:
    „ruft doch mal den Ochs an“

    und sag ihm ,: “ Jung, wärste besser mal daheim beblieben“

    Blöd, …………… dass der Sevillianer den Ball so kurz vor Schluss nicht reindrückt ;-(

  357. Bin ja mal gespannt, ob der risikoscheue Herr Favre seine Bubi-Abwehr auch beim BVB ranlässt.
    http://www.derwesten.de/sport/.....76490.html

    In der Tendenz würde ich ja dem Luca oder mehr noch dem Joel auch den Vorzug gegenüber Inui geben. Auf der Bank entwickeln sich die jungen Kicker nicht so gut.

  358. In #368 richtig 339 statt 393.

  359. Da hab ich ja mal wieder richtig Schwung in den Blog reingebracht. Hihihihihi

  360. Man merkt es deutlich
    Hier ist es seit 40 Minuten so richtig schwungvoll. Ich habe gerade Pause und will unterhalten werden.
    Laaaaangweilig…

  361. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was haben sich die Verantwortlichen denn bei unseren unzähligen o.g. Ladenhütern gedacht?“

    Dass sie besser einschlagen würden, als sie es dann taten?“

    Ne, die haben gedacht
    „…lass uns mal für viel Geld ordentlich Hüftsteife mit langfristigen Verträgen verpflichten. Die hocken dann zwar eh nur auf der Tribüne rum aber im Westerwald sitzt so ein nervender Wütbürger. Irgendwann trift den der Schlag und wir haben endlich Ruhe.“

  362. ZITAT:
    „…Bei Kicktipp?
    Guck mal unter deinem Profil -> Tipps übernehmen“

    Super. Danke. Empfand ich auch immer als sehr lästig.

  363. Was auch nervt, wenn sich einer nach dem anderen bemüßigt fühlt, dem Westerwald-Johnny verbal aufs Maul zu hauen.
    Schon klar, gibt einem ein gutes Gefühl aus der Gruppe heraus einen Einzelnen immer wieder wegzutreten, passt aber andererseits überhaupt nicht zum sonst hier üblichen Anti-Gewalt- und Toleranzgeschwurbel.

  364. Genau, Gewaltphantasien bitte zu Hause bei Frau und Kind ausleben.Das wollen wir hier nicht sehen.

  365. Leute, wer braucht noch was für die lange Saison?

    Treffe gleich Dr. Fuentes auf eine Apfelschorle.

  366. ZITAT:
    „Ich habe gerade festgestellt, dass Tippen am Anfang der Saison, ohne eine konkrete Einschätzung zu haben, zwar möglich aber sinnlos ist.“

    Konkrete Einschätzung ist nicht nötig, die Ergebnisse stehen bereits fest:
    http://www.der-postillon.com/2.....sliga.html

  367. Ihr wollt nichts? Da wird nicht reichen.

  368. Seit der #373 vom Johnny from the westerforest ist hier sämtlicher Schwung dahin.

  369. Ich nehme ein Rahmschnitzel mit Kroketten, Albert.

  370. ZITAT:
    „Ihr wollt nichts? Da wird nicht reichen.“

    Hab schon einen Termin Dottore Ferrari….

  371. ZITAT:
    „Was auch nervt, wenn sich einer nach dem anderen bemüßigt fühlt, dem Westerwald-Johnny verbal aufs Maul zu hauen.“

    Och weißte Holger, ich brauche da keine Gruppe. Und so wie er sich hier geriert hat und teilweise auch andere runtergeputzt hat hab ich überhaupt kein schlechtes Gewissen.

  372. ZITAT:
    „Ich nehme ein Rahmschnitzel mit Kroketten, Albert.“

    Ah, gute Entscheidung. Das bitte immer spätestsens zwei Tage vor dem Spieltag absetzen, höre ich gerade.

  373. Kann ich den kleinen Beislagensalat, den die Murmel übrig läßt?

  374. ZITAT:
    „Kann ich den kleinen Beislagensalat, den die Murmel übrig läßt?“

    :-)
    Mit dieser, deiner Bescheidenheit schließen wir dich alle in unsere Herzen! Auch hier gilt leider: Ein Tag vor dem Spiel absetzen, weil ansonsten nachweisbar.

  375. Ist eigentlich de Bruyne schon in ManCity?

  376. Also ich war mal eben bei dem sogenannten Training da draußen im Walde. Dieser Mijat Gacinovic braucht mal vier, fünf Schnitzel. Am Stück.

  377. ZITAT:
    „Also ich war mal eben bei dem sogenannten Training da draußen im Walde. Dieser Mijat Gacinovic braucht mal vier, fünf Schnitzel. Am Stück.“

    Hihi

  378. Wie macht der slowakische Finne sich so?

  379. ZITAT:
    „Also ich war mal eben bei dem sogenannten Training da draußen im Walde. Dieser Mijat Gacinovic braucht mal vier, fünf Schnitzel. Am Stück.“

    Vielleicht wollten sie einen, neben dem Inui breit wirkt?

  380. Der Graupendraht die Schnitzel, der Stendera die Beilagensalate.

    So viel Spaß kann Ernährungswissenschaft machen.

  381. ZITAT:
    „Also ich war mal eben bei dem sogenannten Training da draußen im Walde. Dieser Mijat Gacinovic braucht mal vier, fünf Schnitzel. Am Stück.“

    Mal abgesehen davon, dass er hungrig aussieht… taugt er was?

  382. @392

    Was ist mit dem Torhüter? Kann der einen Ball auch fangen ?

  383. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was auch nervt, wenn sich einer nach dem anderen bemüßigt fühlt, dem Westerwald-Johnny verbal aufs Maul zu hauen.“

    Och weißte Holger, ich brauche da keine Gruppe. Und so wie er sich hier geriert hat und teilweise auch andere runtergeputzt hat hab ich überhaupt kein schlechtes Gewissen.“

    Das ist extrem lustig, wenn man bedenkt, was Du mir am 10.7. um 14:59 schriebst

  384. ZITAT:
    „@392

    Was ist mit dem Torhüter? Kann der einen Ball auch fangen ?“

    Oder hat er so zarte, schwache Ärmchen wie ich?

  385. ZITAT:
    „Das ist extrem lustig, wenn man bedenkt, was Du mir am 10.7. um 14:59 schriebst“

    Könnte man so sehen.

  386. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was auch nervt, wenn sich einer nach dem anderen bemüßigt fühlt, dem Westerwald-Johnny verbal aufs Maul zu hauen.“

    Och weißte Holger, ich brauche da keine Gruppe. Und so wie er sich hier geriert hat und teilweise auch andere runtergeputzt hat hab ich überhaupt kein schlechtes Gewissen.“

    Das ist extrem lustig, wenn man bedenkt, was Du mir am 10.7. um 14:59 schriebst“

    Ja, was denn?

  387. Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?

  388. ZITAT:
    „Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?“

    Am Tag, als Conny Kramer starb?

  389. ZITAT:
    „Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?“

    Wenns ein Dienstag war, wurde da bestimmt Drobny präsentiert.

  390. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?“

    dann schau halt nach

  391. Ne – ich bin Rahmschnitzelfressender passiver Konsument.

  392. ZITAT:
    „Ne – ich bin Rahmschnitzelfressender passiver Konsument.“

    Agil werde ich erst, wenns was zu beanstanden gibt.

  393. Moment, mal. Am 10.7. war der LORD auf einem Konzert, sehe ich gerade…Dazu gibt es auch einen dänischen Twitter-Comment. Allerdings nicht um 14.59 Uhr, sondern um 3.50 am.

    https://twitter.com/bendtnerb5.....2659676160

  394. Wen habe ich denn hier runter geputzt?

  395. So habe nachgesehen. Ist aber fad.

  396. ZITAT:
    „Wen habe ich denn hier runter geputzt?“

    Irgendwer hat Dich runtergeputzt. Du merkst aber wirklich gar nichts, Kreteng.

  397. MrBoccia (k.u.k. Hofgrantler)

    ZITAT:
    „So habe nachgesehen. Ist aber fad.“

    dann beanstande das doch

  398. ZITAT:
    „Bin ja mal gespannt, ob der risikoscheue Herr Favre seine Bubi-Abwehr auch beim BVB ranlässt.
    http://www.derwesten.de/sport/.....76490.html

    In der Tendenz würde ich ja dem Luca oder mehr noch dem Joel auch den Vorzug gegenüber Inui geben. Auf der Bank entwickeln sich die jungen Kicker nicht so gut.“

    http://www.derwesten.de/sport/.....30586.html

    Die Prognose: Einen trifft’s immer unerwartet. Frankfurt entgeht als 15. aber dem Abstieg.

    „Frankfurt hinkt den eigenen Ansprüchen diesmal hinterher | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
    http://www.derwesten.de/sport/.....x871845841

  399. mwa: wie ist denn so die Blogmeinung zu Bungert und Clemens beim Managerspiel?
    Bitte nicht alle auf einmal.

  400. Ich glaube, ich tu´s.

  401. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?“

    dann schau halt nach“

    Da einer offensichtlich schon nachgeschaut hat und bloß zu fein ist, es uns grade mal zu sagen und erwartet, dass wir jetzt auch herumsuchen, in diesem furchtbaren Internetz, erspare ich mir die Mühe. Irgendwer wird es schon verlinken, wenn es irgendwie interessant ist.

  402. ZITAT:
    „ZITAT:
    „So habe nachgesehen. Ist aber fad.“

    dann beanstande das doch“

    Wenn ich jetzt noch anfange Fadidität zu beanstanden, explodiert mein kochender Blutdruck und ich lande in einem Pfälzer Mittelgebirge,

  403. Der Herr Krieger möchte seine Eindrücke vom heutigen Training bestimmt dem morgigen Eingangsbeitrag vorbehalten. Gibt ja auch sonst kein aktuelles Thema.
    Am Freitag schreibt er dann was dazu, welchen Eindruck die polterpetra so beim Training hinterlassen hat und ob der Armin sie verpflichten will. Die polterpetra soll ja ablösefrei sein.

  404. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was geschah denn nun am 10.7. um 14.59 Uhr?“

    dann schau halt nach“

    Da einer offensichtlich schon nachgeschaut hat und bloß zu fein ist, es uns grade mal zu sagen und erwartet, dass wir jetzt auch herumsuchen, in diesem furchtbaren Internetz, erspare ich mir die Mühe. Irgendwer wird es schon verlinken, wenn es irgendwie interessant ist.“

    Ich gehe auch mal davon aus, dass es komplett uninteressant ist.

  405. ZITAT:
    „Ich gehe auch mal davon aus, dass es komplett uninteressant ist.“

    Es ging um dich. ;)

  406. vicequestore patta

    Ich hätte auch gerne ein Rahmschnitzel mit Kroketten. Dazu eine frränngggische Domina (gemeint ist der Wein) Das tät jetzt gerade so reingehen.
    Wegen Aggro ist mir der Johnny bis jetzt nicht so aufgefallen. Und weil ich früher ungehobelt war und manchmal immer noch reichlich ungehobelt bin, hätte ich es insgesamt doch ein bissl friedlicher. Das muss ja nicht heißen, dass es hier dann unlustiger oder unspannender zugeht. Meine Meinung!

  407. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich gehe auch mal davon aus, dass es komplett uninteressant ist.“

    Es ging um dich. ;)“

    Aber ja, jetrzt erinnere mich. Da hat der werte Herr DA mal wieder die Contenance verloren. Business as usual.

  408. Deine Meinung interessiert hier nicht, Dreggsack.

  409. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Morgen werde ich euch mal mit finnischen Neuigkeiten zutexten, bis euch die Ohren klingeln;-)
    Ich such schon mal meinen Lederhut……

  410. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wen habe ich denn hier runter geputzt?“

    http://www.blog-g.de/zum-sport.....ent-647204

    „Ihr habt doch fast alle einen an der Waffel“ ist doch eine komplett passende Zustandsbeschreibung. ;-)

  411. ZITAT:
    „Ich such schon mal meinen Lederhut……“
    So schlimm?

  412. Weißt Du Holger, wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen. ;)

  413. ZITAT:
    „Morgen werde ich euch mal mit finnischen Neuigkeiten zutexten, bis euch die Ohren klingeln;-)“

    Schreib´ einfach, daß er genauso gut wie Kevin ist. Das beruhigt bis zum ersten Spiel. Und falls nicht, können wir dich wenigstens ausgiebig am GD der Ahnunglosigkeit zeihen.

  414. ZITAT:
    „Weißt Du Holger, wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen. ;)“

    Daß ich einen (oder mehrere) an der Waffel hab, ist mir erstens bewusst und zweitens stehe ich dazu.. ;-)

  415. Der Torwächter hat gemacht, was Torwächter halt so machen. Ich kenne mich mit dem Torwächterspiel noch weniger aus als mit dem Feldspielerspiel. Keine Meinung. Doch, halt: Ein, zwei Schnitzel könnte der auch ab. Am Stück.

  416. vicequestore patta

    Ja, Waffel muss auch. Am besten einen an de Waffel! ;D

  417. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Gut. Dann demnächst einmal in der Woche Schnitzeltag bei Eintracht Frankfurt. Inui kann die auch gebrauchen.

    Nur der arme Stendera muss leider draußen bleiben. Er darf sich mit dem Carlos an der Salatbar verabreden.

  418. Mit den dünnen Ärmchen kann der maximal Stripperin werden. Pfeife. Kann nix.

    So einfach ist das.

  419. Watz, schreibst Du was vom Training oder darf ich schreiben, was im UE einer mitteilte?

  420. ZITAT:
    „https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/11873470_10153082388568543_7845339513959699875_n.jpg?oh=4b70875c1e2c44eb28cff40003cd46e2&oe=5683F5D5

    Herrje, der sieht ja aus wie 15…..“

    Ein bisschen wundert man sich ja schon, wenn man sich den Grazilovic so anschaut und den Heinzi, das schüchterne halbe Hemd und dann noch den finnischen Spargeltarzan im Tor, könnte man fast glauben unsere Neuzugänge seien aus Sparsamkeitsgründen nach Kilos eingekauft worden #efc zarte Geschöpfe, die Niedertreter der Liga freuen sich schon drauf junge U20 Serben zum Dessert einzuatmen.

  421. Alle zum Schnitzelinder ob mit oder ohne Speisekarte

  422. @ce
    Schreib ruhig. Ich habe Urlaub.

  423. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Messi war und ist ein Hemd. Und wird garantiert nicht nach Kilos bezahlt:-)

    Gut. Ein Tormann sollte schon eine gewisse körperliche Präsenz haben. Macht einfach mehr her. Das guck ich mir morgen mal genauer an.
    Ansonsten schadet es einem Linksaußen nicht schlank und wendig zu sein.

  424. ZITAT:
    „Alle zum Schnitzelinder ob mit oder ohne Speisekarte“

    Der hat leider wegen Renovierung zu zur Zeit. Auch ohne Speiskarte.

  425. Auf die Größe kommt es nicht an.

  426. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „Alle zum Schnitzelinder ob mit oder ohne Speisekarte“

    Öhmmm…es war jetzt nicht die Rede davon, das du jetzt mit dem Schnitzelessen anfängst:-)

    Es soll da ganz gute kalorienarme vegane Sachen geben….

  427. ZITAT:
    „Watz, schreibst Du was vom Training oder darf ich schreiben, was im UE einer mitteilte?“

    Freue mich schon auf den Bericht.

    Wenn der geschätzte CE jetzt anfängt zu tippen, könnte ich den morgen früh zum Frühstück wahrscheinlich lesen ;-)

  428. ZITAT:
    „@ce
    Schreib ruhig. Ich habe Urlaub.“

    Ok. Dann zur Info:

    Heute standen in der ersten Mannschaft:

    Hasebe, Carlito, Abraham, Otsche, Reinartz, Russ, Ilse, Gian-Luca, Kastannie und Haris

    Die Torhüter blieben jeweils auf einer Seite, auch wenn die Feldspieler die Seite wechselten, also noch keine Entscheidung.

  429. ZITAT:
    „Mit den dünnen Ärmchen kann der maximal Stripperin werden. Pfeife. Kann nix.

    So einfach ist das.“

    Stripperin, Dünne Armchen. Ick war ja eher so der Molly Luft Typ…

  430. ZITAT:
    „Gut. Ein Tormann sollte schon eine gewisse körperliche Präsenz haben. Macht einfach mehr her. Das guck ich mir morgen mal genauer an.“

    Nur gucken, nicht anfassen, gell..

  431. Wiedwald war auch ein Hemd, oder?

  432. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Alle zum Schnitzelinder ob mit oder ohne Speisekarte“

    Öhmmm…es war jetzt nicht die Rede davon, das du jetzt mit dem Schnitzelessen anfängst:-)

    Es soll da ganz gute kalorienarme vegane Sachen geben….“

    Natürlich . Da bin ich ganz bei dir. Insbesondere Tofu wird noch bekömmlicher wenn man ihn vor dem Verzehr durch ein Rahmschnitzel ersetzt.

  433. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gut. Ein Tormann sollte schon eine gewisse körperliche Präsenz haben. Macht einfach mehr her. Das guck ich mir morgen mal genauer an.“

    Nur gucken, nicht anfassen, gell..“

    Jaja…:-)

  434. Der Serbe als solcher ist derart zäh, dass er ruhig etwas kleiner sein kann, ohne gleich kaputt zu gehen.

  435. ZITAT:
    „Inui raus?“

    Sieht so aus aber vielleicht auch nur heute.

  436. ZITAT:
    „Inui raus?“

    Naja wenn ich im Training keine Alternativen probiere, wann dann?!

  437. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „Wiedwald war auch ein Hemd, oder?“

    Also Oka war jetzt auch nicht unbedingt ein Löwe. Eher doch ne geschmeidige Hauskatze

  438. vicequestore patta

    @451, HG: Grandios! Das versuche ich schon die ganze Zeit, meiner im Vegan-Wahn befindlichen Freundin zu erklären. Mal schaun, vielleicht habe ich ja noch Erfolg?

  439. Warum genau muss ein Tormann eigentlich ein Muskelschrank sein? Nur mal ganz blöd gefragt.
    Wegen der Durchsetzungsfähigkeit im Luftkampf, die ohnehin sofort abgegepfiffen werden, wenn der Stürmer nur in Richtung Nähe des Torwächters kommt?

  440. Blutiges Schnitzel mit Soß-Bernees.

    Das hat noch niemandem geschadet.

    Reinharz / Russ tönt eher nach der sichereren Variante, oder?

  441. Fälschlicherweise abgepfiffen wird. Nicht jedoch hier:

    http://www.sport1.de/fussball/.....age_995096

  442. „Warum genau muss ein Tormann eigentlich ein Muskelschrank sein? Nur mal ganz blöd gefragt. …“

    Wegen mir und der anderen Ladys hier im Blog.

  443. ZITAT:
    „Reinharz / Russ tönt eher nach der sichereren Variante, oder?“

    Ja, muss aber gegen de Bruyne nicht zwingend ein Fehler sein.

  444. ZITAT:
    „Also Oka war jetzt auch nicht unbedingt ein Löwe. Eher doch ne geschmeidige Hauskatze“

    Weia..

  445. ZITAT:
    „Fälschlicherweise abgepfiffen wird. Nicht jedoch hier:

    http://www.sport1.de/fussball/.....age_995096

    Fälschlicherweise abgepfiffen mag ja sein, aber abgepfiffen wird trotzdem… in der besagten Szene hätte wohl auch Wiese eher schlecht ausgesehen. Durch mehr Muskelmasse verhinderst da gar nix.

  446. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Reinharz / Russ tönt eher nach der sichereren Variante, oder?“

    Ja, muss aber gegen de Bruyne nicht zwingend ein Fehler sein.“

    Unglaublich Vorstellung… der MT1.2 reagiert mit Aufstellung auf den Gegner und nicht nur der Form, dass er die Besten gegen die Bayern draußen lässt. Sensationell!

  447. ZITAT:
    „Unglaublich Vorstellung… der MT1.2 reagiert mit Aufstellung auf den Gegner und nicht nur der Form, dass er die Besten gegen die Bayern draußen lässt. Sensationell!“

    + in

  448. Ich übernehme den Blog… die 500 mach ich alleine voll.

  449. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Unglaublich Vorstellung… der MT1.2 reagiert mit Aufstellung auf den Gegner und nicht nur der Form, dass er die Besten gegen die Bayern draußen lässt. Sensationell!“

    + in“

    da fehlt noch mehr… ist aber nicht so wichtig, wenn man Selbstgespräche führt!

  450. Euphorische Pamphlete hier reintippen und nach dem Redigieren aus p.c.-Gründen alles verwerfen.

    Kennt das noch wer?

  451. Reinartz / Russ werden Stamm im DM werden und das flache 4-4-2 mehr als eine Alternative.

  452. ZITAT:
    „Warum genau muss ein Tormann eigentlich ein Muskelschrank sein? Nur mal ganz blöd gefragt.
    Wegen der Durchsetzungsfähigkeit im Luftkampf, die ohnehin sofort abgegepfiffen werden, wenn der Stürmer nur in Richtung Nähe des Torwächters kommt?“

    Das ist schwierig zu beantworten
    Erstens mal denke ich das es ein mentaler Vorteil ist, wenn ein Gegner aufs Tor zustürmt und man ihm körperliche Präsenz in Form von Größe und Kraft entgegensetzten kann.
    Zweitens muss der Torwart reaktionsschnell Arme und Beine einsetzten können. Da machen ein paar Zentimeter Länge und ein wenig mehr Power in den Oberarmen, bspw beim wegfausten , schon einen Unterschied aus.
    Drittens mal ist ein Torwart oft lange Zeitphase nur im ruhendem Spiel, muss dann aber blitzschnell zu schnellen Sprints ansetzen können, zb beim schnellen rauslaufen. Da schadet es nicht sprintstarke und sprungkräftige Oberschenkel zu haben auf die man sich verlassen kann. Viertens glaube ich persönlich, dass ein Tormann selbstbewußter auftritt wenn er 95% seiner Gegenspieler überragt und von sich überzeugt ist die Lufthoheit zu haben

  453. Ah…Nachtrag zur meiner 472

    Fünftens, siehe Antwort 462
    Ein nicht zu unterschätzender Punkt beim Verkauf von Fanartikel:-)

  454. Das mit den schmächtigen Torhütern hat ja bei uns eine lange Tradition. Wir hatten ja auch die kleinste Nr. 1 in der Bundesliga ever.

  455. Wenn ich das offizielle FCK-Manschaftsfoto so betrachte, wäre ich mit einem Gery Ehrmann zwischen unseren Pfosten immer noch vergleichsweise beruhigt.

  456. ZITAT:
    „Euphorische Pamphlete hier reintippen und nach dem Redigieren aus p.c.-Gründen alles verwerfen.
    Kennt das noch wer?“

    Logisch. Wenn ich alles gesendet hätte, was schon im Kommentarfeld stand, wäre ich hier schon lange gesperrt worden. Hatte allerdings in den allerwenigsten Fällen mit Euphorie zu tun..

  457. Das Argument mit den Fanartikeln ist natürlich schlüssig. Die Groupies müssen selbstredend bedient werden.

    Der Rest ist schwierig…
    -der mentale Aspekt beim Gegner meinetwegen. Darum in der Regel auch die auffällig farbigen Torwarttrikots. Ist vielleicht Aberglaube, aber man brachte mir mal bei, dass durch die auffälligen Trikots die Blicke der Stürmer auf den Torwächter gezogen werden und diese dann tendenziell in die Richtung schießen… und Größe hat er ja mit 190cm. Das wird durch trainierte Oberarme nicht mehr.
    – macht zu viel Muskelmasse nicht eher träge? Ich glaube, dass für Reaktionsschnelligkeit ausgiebiges Krafttraining und Bodybuilderarme eher unangebracht sind. Länge mit 190cm hat er ja. Da kommt durch mehr Muskulatur auch nix rum. Und das Wegfausten ist zum Großteil eine Technikfrage. Entweder der Ball kommt mit soviel Zug, dass du gar nix machen musst, außer die Faust dahinter zu halten und die Kugel fliegt weit weg oder du kannst das Ding ohnehin fangen.
    – ist viel Muskelmasse gerade bei langen Ruhephasen und dann plötzlichen ruckartigen Bewegungen nicht eher verletzungsgefährdet in Sachen Zerrung/Faserrissen?
    – den Gegenspieler überragen tut man durch Größe und nicht durch dicke Arme, oder? Wächst der mit mehr Krafttraining?

  458. wenn ein torwart schon keine beeindruckende physis hat, sollte er wenigstens eine kantige, zerfurchte visage aufweisen können, die dem heraneilenden stürmer ein ungutes gefühl vermittelt.

  459. Natürlich habe ich den finnischen Slowaken aus Dänemark noch nicht in Natura gesehen. Nach dem 1. Livespiel lasse ich ihm vielleicht auch einen Gutschein in einer weltweiten Vertretenen Burger-Kette zukommen. Aber so sehr den Nachteil in einem drahtigen Torwächter sehe ich noch nicht.

  460. Psychologische Kriegsführung ist das A und O. Wenn man weder über Hackfresse noch Muskelberge verfügt, kann man immer noch bei der Begrüssung der gegnerischen Mannschaft nebenbei einem lebendigen Marder den Kopf abbeißen. (nur so als Beispiel)

  461. Natürlich bringt beim Torwart aufgepumptes Krafttaining gar nix. Aber eine ausgewogenes Krafttraining mit entsprechender Muskelmasse ist unumgänglich. Für die kurzen, schnellen Reaktionen, die ein Torwart im Spiel absolvieren muss, brauchst du eine entsprechende Muskulatur auf die du dich verlassen kannst. Du sollst nicht wie ein Bodybuilder aussehen, aber mit Pavianärmchen kommst du nicht weit
    Beim Krafttraining gilt, die Dosis macht das Gift.
    An der Größe ist bei unserem Finnen leider nichts mehr zu ändern. Ein Manuel Neuer wird der nicht mehr. Muss er halt anders ausgleichen

  462. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Also morgen kann ich euch mehr sagen. Sowohl uber den Bocciaheinz wie auch über den Finnen:-)

  463. Hradecky 1,90
    Neuer 1,93

    Das sind 3cm liebe Petra, ist das dein Ernst?!

  464. Die Beine von Jessica

    ZITAT:“Natürlich bringt beim Torwart aufgepumptes Krafttaining gar nix.“

    Hoffenlich liest Gerry E. das nicht. ;-)
    Wobei der ja zusätzlich! noch eine „kantige, zerfurchte Visage“ vorweisen konnte…

  465. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „Hradecky 1,90
    Neuer 1,93

    Das sind 3cm liebe Petra, ist das dein Ernst?!“

    Guckst du mal bei wiki. Da steht ne andere Zahl:-)

  466. Schickt den Finnen zum SAGA Konzert.

  467. @485

    Aber nur im deutschen Wiki, in allen anderen Sprachen und auf der Eintracht-HP ist er 1,90….

  468. Ausgewogenes Krafttraining, einverstanden. Allerdings gehe ich davon aus, dass man auch in der dänischen Liga nicht zu einem der besten Torwächter gehört, wenn man keine funktionierende Muskulatur vorweisen kann und auch finnischer Nationalfänger wird man vermutlich nicht, wenn man nicht mal ne Kiste Wasser hochheben kann… ein bisschen was wird da schon in den dünnen Ärmchen und Beinchen drinstecken.

    Erschreckender sind die Zweifel an der Größe… ist das wirklich so ein (Torwart-) „Gnom“?

    Okay. man hat weiter diskutiert… lt. wiki 1,87cm. => Nicht optimal, aber noch genug.

    ter Steegen: 1,87cm
    Bürki: 1,87 cm
    Sommer: 1,83 cm
    Weidenfeller: 1,88 cm

    das geht schon mit der Größe,

  469. ZITAT:
    „@485

    Aber nur im deutschen Wiki, in allen anderen Sprachen und auf der Eintracht-HP ist er 1,90….“

    Ich stell mich morgen neben den und mess es ab:-)

  470. Hats das schonmal gegeben? 5 Tage vorm buli start verpflichtet man einen neuen Torwart. Das kann doch nur in die Hose gehen..

  471. Hat das BRD-Wiki unseren serbischen Finnland-Import in Lappland im Winter nachgemessen? Von wegen Hitze dehnt aus und Kälte zieht zusammen …

  472. vicequestore patta

    @488: Bitte nicht Größe mit Länge verwechseln. Napoleon war ein sehr großer Mann. Der konnte aber aufrecht unterm Tisch durchgehen…..

  473. ZITAT:
    „@488: Bitte nicht Größe mit Länge verwechseln. Napoleon war ein sehr großer Mann. Der konnte aber aufrecht unterm Tisch durchgehen…..“

    Bei wem hat denn dieser Napoleon im Tor gespielt? Ich find nix…

  474. ZITAT:
    „….Bei wem hat denn dieser Napoleon im Tor gespielt? Ich find nix…“

    Beim 1.FC Waterloo; und frag nicht , es war ein Desaster.

  475. ZITAT:
    „ZITAT:
    „….Bei wem hat denn dieser Napoleon im Tor gespielt? Ich find nix…“

    Beim 1.FC Waterloo; und frag nicht , es war ein Desaster.“

    Ich dachte der wäre nach Russland verkauft worden…

  476. Später bei den St.Helena Whalers

  477. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „….Bei wem hat denn dieser Napoleon im Tor gespielt? Ich find nix…“

    Beim 1.FC Waterloo; und frag nicht , es war ein Desaster.“

    Ich dachte der wäre nach Russland verkauft worden…“

    Das war vor dem FC Waterloo; der Mann ist viel herumgekommen, Vereinstreue hatte er nicht.

  478. MrBoccia (Pro Heinz eV)

    meine kicker-Mannschaft ist fixiert. Hoffe ich. Gibt paar Positionen, derwo ich immer noch schwanke, aber irgendwann muss man sich halt entscheiden. Die Eintracht ist mit 4 Mann vertreten.

  479. Klasse Eingangsbeitrag Stefan!
    Dazke.
    Lese alle.Immer.Viele gefallen.
    Dieser besonders.
    Macht weiter mit Sport.

  480. ZITAT:
    „Pro Tormannrotation“

    Dann spielt der slow. Finne im Pokalfinale.
    Dafür.

  481. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „….Bei wem hat denn dieser Napoleon im Tor gespielt? Ich find nix…“

    Beim 1.FC Waterloo; und frag nicht , es war ein Desaster.“

    Ich dachte der wäre nach Russland verkauft worden…“

    Das war vor dem FC Waterloo; der Mann ist viel herumgekommen, Vereinstreue hatte er nicht.“

    Ach … interessant. Aber seine Karriere hat er doch dann bei dem italienischen Provinzclub Associazione Sportiva Dilettantistica Luigi Martorella auf Elba beendet, oder?

  482. @503
    Nein, seine letzte Station wird richtig in der 496 beschrieben, Elba war vor Waterloo.

  483. MrBoccia, hast du das Moped in der 500 erkannt?

  484. Ich finde Torwächter mit einem gemütlichen Bauch gut. Da fühlt sich der Stürmer gleich ganz heimelig und macht es sich bequem, statt rumzurennen und den Ball zu schiessen.
    Hatten wir früher nämlich auch.

  485. ZITAT:
    „MrBoccia, hast du das Moped in der 500 erkannt?“

    Ich hatte ja erst auf eine BSA getippt.

  486. vicequestore patta

    @504: Schön, gebildete und hinreichend belesene Menschen hier zu treffen. Mir ging es nur darum, den Unterschied zwischen Größe und Länge darzustellen. Ist da irgendwie was falsch dran?

  487. ZITAT:
    „MrBoccia, hast du das Moped in der 500 erkannt?“

    Puch 500

  488. ZITAT:
    „ZITAT:
    „MrBoccia, hast du das Moped in der 500 erkannt?“

    Puch 500″

    Richtich!
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....(Motorrad)

  489. ZITAT:
    „Euphorische Pamphlete hier reintippen und nach dem Redigieren aus p.c.-Gründen alles verwerfen.

    Kennt das noch wer?“

    Handheb

  490. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „MrBoccia, hast du das Moped in der 500 erkannt?“

    Puch 500″

    Richtich!
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....(Motorrad)

    war nicht schwer, ich kann Links lesen

  491. ZITAT:
    ich kann Links lesen“

    Rechts nicht? *Brüller*

  492. ZITAT:
    „https://twitter.com/Eintracht_News/status/631371137721741312

    Ab ins Fitnessstudio, oder alternativ in die WG vom Stendera..“

    Was ist denn das für ein Zwetschgenmännle????

  493. Sieht aus wie Alex Meier in jungen Jahren.

  494. ZITAT:
    „Sieht aus wie Alex Meier in jungen Jahren.“

    Der war größer, ääh … länger

  495. Bevor ich nachlese muss das raus:
    Ist der HSV nicht ne tolle Bereicherung für die Liga.

  496. Na… da kann ja jemand selig lächelnd auf die Insel fahren und die frohe Botschaft verkünden….

    http://www.sueddeutsche.de/dig.....-1.2606555

  497. Danke, Heinz.

  498. Was mir etwas Sorgen macht.. Andorra, Young Boys Bern, Chelsea, Burnsley..usw.. Nur von der Eintracht steht da nichts.. Da können wir also noch länger als 1000 Jahre warten.

  499. SCHOBI n der Startelfbeim Wiener Derby

  500. ZITAT:
    „SCHOBI n der Startelfbeim Wiener Derby“

    bin bereit zum Scouting

  501. ZITAT:
    „Was mir etwas Sorgen macht.. Andorra, Young Boys Bern, Chelsea, Burnsley..usw.. Nur von der Eintracht steht da nichts.. Da können wir also noch länger als 1000 Jahre warten.“

    Macht nix Heinz und ich nehme Dir ungern die Realität aber ich fürchte ab dem 950. Jahr gerechnet ab des heutigen Tages interessiert uns das nur noch marginal. Ich tippe auf Alsheinzer.

  502. Heinz, nimm das alles nicht ernst – da steht, dass Holland Weltmeister wird. Holland. Weltmeister. *gröhl*

    Somit ist auch alles andere frei erfunden und der Eintracht stehen alle Wege offen.

  503. „Heinz, nimm das alles nicht ernst – da steht, dass Holland Weltmeister wird. Holland. Weltmeister. *gröhl*

    Dazu fällt mir folgendes ein: „Verzeih Ihnen, denn Sie wissen nicht wovon sie reden.“

  504. Übrigens cooler Film in Kabel 1.

  505. Tor für Rapid. Der ganze Fanblock geht in Bengalos auf. Keine Reaktion des Reporters. Entweder sind die da unten generell entspannter als der Piefke oder Sky will das medial kleinhalten.

  506. vicequestore patta

    Heißt das jetzt Burnsley oder Bumsley? Bin da immer so verwirrt mit denen welschen Ortsnamen…

  507. Der Schobi. Ein Guter.

  508. Schobi leitet das 3. Tor. von Rapid mit einem Ballverlust ein. Sensationell der Kerl.

  509. und, zack, Schobi mit Ballverlust, der aber die Verteilerkreisler so verwirrt hat, dass umgehend das 0:3 erfolgte. Und wieder brennts. Und noch immer juckts keinen.

  510. Mahlzeit.

    Die Aufregung über unseren neuen angeblich zu dünnen Torwart ist völlig verfrüht. Ich vertraue da völlig dem geschulten Blick vom Moppes und im Zweifel den erprobten Ernährungstipps unseres Cheftrainers. Der Der wird seinen Wunschspieler schon hochpäppeln. Notfalls verstärkt eben der Heinz – also der Echte – noch als neuer Koch das Team. Dann kann nix mehr schiefgehen.

    Gut, bis Wolfsburg könnte es etwas knapp werden, aber Bange machen gilt nicht.

    Gib mir ein Schnitzel, Bossix.

  511. ZITAT:
    „Mahlzeit.

    Die Aufregung über unseren neuen angeblich zu dünnen Torwart ist völlig verfrüht. Ich vertraue da völlig dem geschulten Blick vom Moppes und im Zweifel den erprobten Ernährungstipps unseres Cheftrainers. Der Der wird seinen Wunschspieler schon hochpäppeln. Notfalls verstärkt eben der Heinz – also der Echte – noch als neuer Koch das Team. Dann kann nix mehr schiefgehen.

    Gut, bis Wolfsburg könnte es etwas knapp werden, aber Bange machen gilt nicht.

    Gib mir ein Schnitzel, Bossix.“

    Mein lieber Tom, ich glaube diese Saison sind wir wieder einer Meinung. Destructivus ist weg.

  512. Schobi mit feinem Stangerlpass, aber der anner Grün-Weisse zu deppert.

  513. ZITAT:
    „Mahlzeit.

    Die Aufregung über unseren neuen angeblich zu dünnen Torwart ist völlig verfrüht. Ich vertraue da völlig dem geschulten Blick vom Moppes und im Zweifel den erprobten Ernährungstipps unseres Cheftrainers. Der Der wird seinen Wunschspieler schon hochpäppeln. Notfalls verstärkt eben der Heinz – also der Echte – noch als neuer Koch das Team. Dann kann nix mehr schiefgehen.

    Gut, bis Wolfsburg könnte es etwas knapp werden, aber Bange machen gilt nicht.

    Gib mir ein Schnitzel, Bossix.“

    http://www.mediauser.de/wp-con.....refeld.jpg

  514. ZITAT:
    „Übrigens cooler Film in Kabel 1.“

    Ja stimmt, was ist denn Heute mit Kabel 1 los?

    Im Anschluß gibt es „Desperado“ in der ungekürzten Version. Cool

  515. Was machen die Ostriesen bei Ebbe ?

  516. Der Schobi ist einfach zu gut für die Eintracht. Schade.

    Der Heinzi braucht aber noch Beistand aus der Heimat. Boccia ist weiterhin als Scout gefragt.

    22:45. ARD. Der ein oder andere HerrIn erkennt sich wahrscheinlich wieder.;)

  517. ZITAT:
    @ Mark Die Aufregung über unseren neuen angeblich zu dünnen Torwart ist völlig verfrüht.

    Das sehe ich genauso sonst hätte der „Moppes“ sich längst bei mir (1,91 ca. +150 Kg) gemeldet, ein böses Gesicht inkl. Messernarbe könnte ich auch bieten.

    Im Ernst die Diskussion ist sehr Eintracht/Blog-G typisch, alles neue wird erstmal in Frage gestellt (OK) und dann erstmal negativ eingeschätzt (-OK)….
    Ich freu mich auf beide neue, sollte der Radetz es nicht schaffen machts halt der schöne Heinz….
    Und was soll eigentlich das Balayev bashing, habe bis jetzt nichts negatives von ihm gehört oder gesehen.
    Warum wird er hier als Schaaf Klient benannt ?, kam doch wohl auf empfehlung von Stein…….

  518. @Partyschreck

    Was machen Ostfriesen bei Ebbe? Sie verkaufen an Österreicher Bauland!

  519. Wenn wir jetzt auf der Witzeseite sind, etwas für die anscheinend dominierende Berufsgruppe hier:

    Ein Anwalt und ein Architekt treffen sich beim Fischen in der Karibik. Der Anwalt erzählt: „Ich bin hier, weil mein Haus niederbrannte. Das Feuer zerstörte alles. Aber meine Versicherung bezahlte alles, ja es blieb sogar etwas übrig, so dass ich mir nun diesen Urlaub leisten kann.“ – „Das ist aber ein Zufall,“ sagt darauf der Architekt, „ich bin hier, da eine Überschwemmung mein Büro und all meine Sachen zerstörte. Auch meine Versicherung bezahlte so gut, dass ich mir nun den Urlaub leisten kann.“ Der Anwalt ist nun verwirrt und fragt: „Wie haben sie eine Überschwemmung gemacht?“

  520. Rapid. Konter. Schobi. Kopf hoch. Pass. Tor.

  521. Volksfront von Judäa

    hat er wieder gestangerlt, der Schobi?

    Seit die Verschlüsselung auf Austriasat auf modernen Standard geändert worden ist, ist hier nix mehr mit ORF. Eine Schande… F1, Ski, WM, die haben einfach die besseren Moderatoren. Um Welten besser und viel objektiver…. und HD….. ach geh…..

  522. Volksfront von Judäa

    das fehlt mir so dieses ORF. Kostet das auch ÖSI-GEZ?

  523. Sehr gut, hobday.

  524. 2:5 mittlerweile, fühle mich exzellent unterhalten. Gestern das 5:4, heute auch wieder ein grosser Haufen an Toren. Sonntag gibts auch einen grossen Haufen an Toren.

  525. Grün-Weiss hat heute aber sehr viel Pyrotechnik mitgebracht.

  526. ZITAT:
    Mein lieber Tom, ich glaube diese Saison sind wir wieder einer Meinung. Destructivus ist weg.“

    Vielleicht komme ich im Laufe der Saison bei geeigneter Gelegenheit mal auf das ein oder andere zurück …. :-)

    Aber Du hast Recht und sehr schön:
    Wir sind zum Start der Saison wieder in heiterer Gelassenheit und Vorfreude vereint.
    Möge die Liga beginnen.

    Apropos Gelassenheit: Meine Manager-Teams machen mir noch ein wenig Kopfzerbrechen.
    Der Möglichkeiten sind Süle, ähh, Viele. Latürnich.

  527. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    Meine lieben gelassene Sitznachbarn, ich freu mich auf euch:-)
    Tom, bist du in der Al am Sonntag?

  528. ZITAT:
    „Meine lieben gelassene Sitznachbarn, ich freu mich auf euch:-)
    Tom, bist du in der Al am Sonntag?“

    Bin ich. :-)

  529. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Übrigens cooler Film in Kabel 1.“

    Ja stimmt, was ist denn Heute mit Kabel 1 los?

    Im Anschluß gibt es „Desperado“ in der ungekürzten Version. Cool“

    Alles schon gesehen, beides gut nur et Nicole hat zu viele Falten. Ich stell für die Arbeit morgen auch schon mal meinen Gitarrenkoffer raus.

  530. Nur mal zur Klarstellung: solang er nicht haltbare Bälle aus unserem Netz holen muss, hab ich überhaupt kein Problem mit dem dünnen Mann.

    Mir fiel halt nur die Häufung von zarten Geschöpfen bei unseren Neuverpflichtungen auf, war mir eine Steilvorlage zum polemisieren.

  531. polterpetra ( pro Suomen maalivahti)

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Meine lieben gelassene Sitznachbarn, ich freu mich auf euch:-)
    Tom, bist du in der Al am Sonntag?“

    Bin ich. :-)“

    Schön. Dann sehen wir uns schon vor dem ersten Heimspiel:-)

  532. Stichworte Steilvorlage und Polemik
    Nachdem unsere Auswärtsfahrer bei der ‚Zaunprüfung‘ vom Zentralorgan (im Gegensatz zur Bremer Polizei) (sic!), so angegangen wurden, meldet wiederum das selbe Blatt hierzu … null, nada, niente, nix:

    „Bundesliga Latest ‏@BL_Latest · 1 Std.Vor 1 Stunde
    Laut Polizeiberichten griffen 30 vermummte S04-Fans am Samstag Fans des 1. FC Köln an. 6 Polizisten wurden verletzt.
    sowie
    „Bundesliga Latest ‏@BL_Latest · 1 Std.Vor 1 Stunde
    Die Kölner Fans waren auf dem Rückweg vom Pokalspiel gegen den SV Meppen und wurden mit Schlagstöcken attackiert.“

    Journalistisch klingt das dann zB so:
    http://www.ksta.de/koeln/-sote.....34626.html

    Und wieder mal zeigt sich, ‚ist der Ruf erst ruiniert‘ oder aber – ‚irgendwer spinnt immer‘.
    Nur der angelegte Maßstab, der scheint variabel.
    Ätzend.

  533. Was bitte ist ein Verteilerkreisler?

  534. Zur Vorbereitung auf die Manager-Saison hatte ich mich vorab übrigens schon mal kurz mit der Zweiten Liga beschäftigt.

    Da mir der Petersen mit 1 Mio. € denn doch etwas zu teuer schien, habe ich ihn zwecks Verbreiterung meines Kaders kurzfristig aus Selbigem wieder heraus komplementiert. Das war Stand heute denn doch nun sagen wir … ärgerlich.

    Dafür habe ich aber Marc-Oliver Kaempf im Kader. Das Eintracht-Gewächs kann wegen muskuläre Probleme zur Zeit allerdings nicht spielen und soll über die zweite Mannschaft wieder aufgebaut werden.

    Aber eigentlich ist mein Zweitliga-Kader ja sowieso im Wesentlichen dafür da, um zu schauen, wie es mit den Unsrigen denn in der Fremde so weitergeht. So behalte ich denn neben Kaempf etwa auch die Sportfreunden Zimmermann, Cello oder Titsch-Rivero im Blick, um nur ein paar zu nennen.

    Einen in den Kader zu nehmen, war und ist dabei absolute Ehrensache und dass er überhaupt wieder und noch im Kader von Union Berlin dabei ist, ein großer Grund zur Freude: Benjamin Koehler.

    Und wenn der Benni auch nur einen Punkt beisteuern sollte, wäre das schon das Größte.

    Weiter alles Gute von dieser Stelle!

  535. Wegen des ganzen * Du hast einen an der Waffel dies–Waffel jenes–Waffel-Waffel * habe ich jetzt schon mehrmals wegen meines imaginären Duft frisch gebackener Waffeln bereut, dazumal das Sonderangebot SGE Waffeleisen nicht bestellt zu haben.

    Hmm…….. frisch gebackene Waffeln mit Puderzucker

  536. ZITAT:
    „Was bitte ist ein Verteilerkreisler?“

    Aner aus Favoriten.

  537. ZITAT:
    „Aner aus Favoriten.“

    Ah. Ok. Jetzt weiß ich wieder nix. ;-)

  538. Der Horr-Platz von der Austria liegt am Verteilerkreis der Süd-Ost-Tangente im 10. Bezirk, Favoriten.

  539. ZITAT:
    „Danke.“

    Danke noch einmal für die Erinnerung an den 10 Juli. Ich hoffe der Typ taucht hier nicht mehr auf und hält endlich seine dumme Fresse.

  540. ZITAT:
    „Danke.“

    Danke noch einmal für die Erinnerung an den 10 Juli. Ich hoffe der Typ taucht hier nicht mehr auf und hält endlich seine dumme Fresse.

  541. ZITAT:
    „Was mir etwas Sorgen macht.. Andorra, Young Boys Bern, Chelsea, Burnsley..usw.. Nur von der Eintracht steht da nichts.. Da können wir also noch länger als 1000 Jahre warten.“

    Kann wohl nicht bis zwölf zählen, derr Herr Volksgenosse!

  542. Säsongeröffnung AL: Pro Torwandschiessen und anschließender Diskussion mit einem grünem Ball namens Tobi Wilson Wolfsburg – ich mach mit und hätt im Fall der Fälle gern den 400 PS Alfa, der Ball wär mir auch recht aber am allerliebsten wären mir 1 bis 3 Auswärtspunkte!