Matchday Andersrum ist umgekehrt

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Wenn ihr das lest, sind wir schon in der Luft. Es geht zurück, wir fahren ein bisschen vor der Mannschaft. Das Spiel gegen St. Petersburg am Samstag um 15 Uhr (MEZ) können sie auch allein gewinnen.

Was hat das Trainingslager gebracht, ist die große Frage. Es war wie immer das tollste, beste, schönste. So gut sei die Mannschaft noch nie vorbereitet gewesen, es war auch noch nie so anstrengend. Man kennt das ja. Die Beurteilung ist immer nicht ganz leicht, echte Verlierer des Trainingslagers gab es kaum. Vielleicht der Neue, Andersson Ordonez, der sich schnell das Knie verdrehte und nicht trainieren konnte. Oder Szabolcs Huszti, dem die Achillessehne schmerzte, und der deswegen eine Woche nicht in der Lage war, mit der Mannschaft zu üben.

Andererseits: Vielleicht hat er es am cleversten angestellt. Die anstrengende Trainingsarbeit hat er sich geschenkt. Am Dienstag im kalten Frankfurt ist er wieder dabei und am Samstag in Leipzig spielt er. Es gibt für ihn ja keinen seriösen Ersatz. Wer sollte seine Position einnehmen? Im defensiven Mittelfeld ist die Eintracht dünn besetzt, sofern Kovac nicht den Hase aus der Dreierkette ziehen will. Und das wird er nicht.

Wer ist noch ein Verlierer? Vielleicht Marco Russ, bei dem jeder gesehen hat, wie weit er noch weg ist von der Mannschaft. Er ist aber auch ein Gewinner. Wer vor einem halben Jahr an Krebs erkrankt war und jetzt wieder Fußball spielt, ist allemal ein Glückskind.

Alle übrigen haben mehr (Rebic, Oczipka, Fabian, Meier) oder weniger (Seferovic) ihre Leistungen bestätigt, abgefallen ist keiner. Und am Ende des Tages werden – trotz aller Beteuerungen, alle fingen bei Null an – doch wieder die gleichen 13, 14 Mann spielen. So wie immer. Hier die Aufstellung für Rasenball: Hradecky – Chandler, Vallejo, Hasebe, Abraham, Oczipka – Mascarell, Huszti – Fabian, Gacinonvic (Rebic) – Hrgota (Meier).

Und wenn die Recken nach den ersten vier Spieltagen nur einen Punkt auf dem Konto haben, wird keiner mehr von dem ach so tollen Trainingslager in Abu Dhabi sprechen. Andersrum gilt aber das selbe, nur umgekehrt.

So ist Fußball.

Schlagworte:

328 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Auswärtsheimsieg!

    Guten Morgen.
    Wir werden alle vernichtend schlagen, merkt euch das.
    Und mein Dank für ein erneut trostloses graues Bild, das passt!

  2. “Glückskind” Marco Russ? Hmm…

    Die Einschaltquoten des Telekom Cups werden gegen 0 gehen, wenn parallel die Diva ihren Auftritt gegen St. Petersburg hat. Das hat man bei Sat1 wohl nicht bedacht..

  3. Morsche!
    Wo wird Spiel gezeigt im Fernseh?

  4. Wer suchet der findet.

    Guten Morgen Frankfurt.

  5. @KIL
    Es waren übrigens bereits 19 Spieler im Einsatz, diese Saison!
    Wenn man dann noch schaut wer alles dauerverletzt war, wie Russ, Bamba, Ständer, Flum und Medojewic …
    Dann noch die zwei Ersatztorwächter rausrechnet.
    Ist es eigentlich keine schlechte Quote der zum Einsatz kommenden Kicker.
    Aber klar, hat sich ja nix verändert …
    Weiterhin, schönen Urlaub!

  6. Was ist eigentlich mit Beyreuter, Ostrowski und Takahashi, die hier, http://www.kicker.de/news/fuss.....kader.html
    als Teil des Kaders der Ersten Mannschaft aufgeführt sind?
    Waren die mit in der arabischen Wüste?

  7. schwimmbad öffnet um neun, oder?

  8. ZITAT:
    “Wer suchet der findet.

    Guten Morgen Frankfurt.”

    ZITAT:
    “schwimmbad öffnet um neun, oder?”

    Einer witziger als der andere …
    Habt ihr nix anderes zu tun als den Blog hier zuzuspamen?
    Trollt euch!

  9. ZITAT:
    “Was ist eigentlich mit Beyreuter, Ostrowski und Takahashi, die hier, http://www.kicker.de/news/fuss.....kader.html
    als Teil des Kaders der Ersten Mannschaft aufgeführt sind?
    Waren die mit in der arabischen Wüste?”

    Da hatte der Mainhattener gestern was zu geschrieben.

    @Watz: Hafencity Hamburg im Eingangsdingensbild?

  10. Speicherstadt.
    Alles grau seit HB dort verweilt.

  11. “Einer witziger als der andere …
    Habt ihr nix anderes zu tun als den Blog hier zuzuspamen?
    Trollt euch!”

    Kleiner Tipp: du sprichst hier nicht für andere, du hast anderen hier keine Anweisungen zu geben. Zumindest nicht mal so in den Raum. Wenn du jemanden konkret meinst, sprich ihn an. Ansonsten könnte es sein, dass du mal wieder eine Pause bekommst.

  12. Ja, Speicherstadt.

    Die drei Stunden Dschungel sind wohl nicht schadlos an mir vorbeigegangen.

  13. Speicherstadt, Honey.

  14. ZITAT:
    “Einer witziger als der andere …
    Habt ihr nix anderes zu tun als den Blog hier zuzuspamen?
    Trollt euch!”

    Kleiner Tipp: du sprichst hier nicht für andere, du hast anderen hier keine Anweisungen zu geben. Zumindest nicht mal so in den Raum. Wenn du jemanden konkret meinst, sprich ihn an. Ansonsten könnte es sein, dass du mal wieder eine Pause bekommst.”
    Schlecht geschlafen, Krieger?
    Hab ich doch!
    Konkret angesprochen waren Rheinland Adler und karsten
    die mit inhaltslosen Posts mich direkt ansprachen.
    Also?
    Warum verwarnst Du nicht die?
    “Trollt euch” an diese gerichtet, war natürlich keine Anweisung, eher ein Wunsch …

  15. Ist der Vielschreiber wieder unterwegs? Ich leg mich wieder hin.

  16. Was ist eigentlich mit dem Blum?
    Er war doch mit Im Trainingslager, oder? Hat er voll mittrainiert? Ist er denn bereits eine Option für unser Offensivfeuerwerk?

  17. Danke Herr Kilchenstein für die 10 Tage Berichterstattung.

  18. Ich mag ja auch Zuckerschnute, Honigmund oder einfach nur Schnullerle.

    Es muss ja nicht immer diese Englisch sein. Finde ich. Schnullerle.

  19. Wie kann man sich denn am Matchday verpissen? Unfassbar diese Schmierfinken.
    Trotzdem Danke für die Berichte aus dem Trainingslager. Fühle mich gut vorbereitet.

  20. ZITAT:
    “Zuckerschnute, Honigmund”

    Anfang und Ende des Verdaungstraktes stellen genügend deutsche Begriffe für die passende Ansprache in den entscheidenden Phasen menschlicher Beziehungen zur Verfügung.

  21. Zitat: “Einer witziger als der andere“.

    Das war kein Witz, mehr ein dezenter Hinweis. Im TV wirds nicht gesendet, Streams zu posten ist hier nicht erlaubt. Um 14 Uhr gibts Chemnitz gegen Schalke im MDR, die Bayern, Gladbach und M1 ab 14:45 Uhr in SAT 1, Leicester – Chelsea über Stream am Nachmittag und Barca sowie Atletico auf la ola. Noch Fragen Mr. Superhonk?

  22. Ich stelle mir gerade ein honkbefreites Blog vor. Was haben wir dann ? Ein Lehrerzimmer ?

  23. ZITAT:
    “Wann Dschungelcamp, ey?”

    Honey versus Flori, ab 21.15 Uhr!

  24. ZITAT:
    “Zitat: “Einer witziger als der andere“.

    Das war kein Witz, mehr ein dezenter Hinweis. Im TV wirds nicht gesendet, Streams zu posten ist hier nicht erlaubt. Um 14 Uhr gibts Chemnitz gegen Schalke im MDR, die Bayern, Gladbach und M1 ab 14:45 Uhr in SAT 1, Leicester – Chelsea über Stream am Nachmittag und Barca sowie Atletico auf la ola. Noch Fragen Mr. Superhonk?”

    Danke, aber schade das des Spiel nett gezeigt werde dud

  25. ZITAT:
    “Ich stelle mir gerade ein honkbefreites Blog vor. Was haben wir dann ? Ein Lehrerzimmer ?”

    Ein leeres Zimmer!
    Hier gibt’s doch fast nur Honks …

  26. 24 – vielen Dank.

    Callmund habe ich erkannt – aber wer war Hässler?

  27. ZITAT:
    “Was ist eigentlich mit Beyreuter, Ostrowski und Takahashi, die hier, http://www.kicker.de/news/fuss.....kader.html
    als Teil des Kaders der Ersten Mannschaft aufgeführt sind?
    Waren die mit in der arabischen Wüste?”

    Ostrowski und Takahashi wurden dier Woche für die U19 verpflichtet.

    http://www.eintracht.de/news/a.....u19-58206/

  28. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zuckerschnute, Honigmund”

    Anfang und Ende des Verdaungstraktes stellen genügend deutsche Begriffe für die passende Ansprache in den entscheidenden Phasen menschlicher Beziehungen zur Verfügung.”

    Das sind doch ‘Lippenbekenntnisse’.

  29. angeblich gibts die SGE heute bei youtube. Vielleicht ist der Stream ja so gut wie gestern beim Handball…

  30. ZITAT:
    “Was ist eigentlich mit dem Blum?
    Er war doch mit Im Trainingslager, oder? Hat er voll mittrainiert? Ist er denn bereits eine Option für unser Offensivfeuerwerk?”

    Meine Vermutung zu dem geheimnisvollen und mit dem Wüstenlager zusammenhanglosen kriegerischen Bild zum Eingangsbeitrag ist, dass Blum mit der Frau am Händchen da abgelichtet ist.

  31. Oh, Blog wurde annektiert. Jetzt fehlen noch ein paar hochfrequente Links und Zitate und der Morgen ist perfekt. Wir gewinnen übrigens unser nächstes Auswärtsspiel um Punkte.

  32. ZITAT:
    “Zitat: “Das war kein Witz, mehr ein dezenter Hinweis. Im TV wirds nicht gesendet, Streams zu posten ist hier nicht erlaubt. Um 14 Uhr gibts Chemnitz gegen Schalke im MDR, die Bayern, Gladbach und M1 ab 14:45 Uhr in SAT 1, Leicester – Chelsea über Stream am Nachmittag und Barca sowie Atletico auf la ola. Noch Fragen Mr. Superhonk?”

    http://tv-sport.de/index.php/t.....ive-im-tv/

  33. ZITAT:
    “Oh, Blog wurde annektiert. Jetzt fehlen noch ein paar hochfrequente Links und Zitate und der Morgen ist perfekt. Wir gewinnen übrigens unser nächstes Auswärtsspiel um Punkte.”

    Zitat – Urheber unbekannt:
    “Hör’ stets auf dein Herz…
    Es sei denn, dein Kumpel sagt, du brauchst Bier! Dann hör’ auf deinen Kumpel!

  34. ZITAT:
    “… Danke für die Berichte aus dem Trainingslager. …”

    Yep. Happy landing in der sturmerprobten Heimat. Und Sand hat’s hier zum Streuen. Aufs Pflaster, bei Glätte.
    Im Fußball-Getriebe hat es nix zu suchen, daher bitte nicht mitschleppen.

  35. Pardon, falls das schon erörtert wurde, aber überträgt denn IRGENDWER das Testspiel?

  36. Wahnsinn, dass das schon fast neun Jahre her ist. Mit dem Ümit.
    Waren auch hoffnungsvolle Zeiten, damals. Vor dem ersten Mittelfußbruch…

  37. “Vor dem ersten Mittelfußbruch…”

    Also ne knappe Woche.

  38. ZITAT:
    “”Vor dem ersten Mittelfußbruch…”

    Also ne knappe Woche.”

    Aber die hatte es in sich!

  39. Vollkommen Übertrainiert und Beratungsresistent der Mann.

    Das Talent ist hier vollends verschenkt.

  40. Sidney Sam – warum kam der damals nicht zu uns? Zu teuer, iirc?

  41. Dr. Seeger hatte den Daumen gesenkt.

  42. ZITAT:
    “Sidney Sam – warum kam der damals nicht zu uns? Zu teuer, iirc?”

    Taugt nix

  43. Freunde,
    Viel Spass, das Spieö wird hier übertragen:
    http://fc-zenit.ru/tv/now/

  44. Danke

    Aus der Perspektive sieht echt wie Kreisklasse aus

  45. ZITAT:
    “Danke

    Aus der Perspektive sieht echt wie Kreisklasse aus”

    Hinter dem Tor beginnt die Wüste. Tolle Perspektive, dazu noch der Wind. Danke, Zenit TV!

  46. ZITAT:
    “Danke

    Aus der Perspektive sieht echt wie Kreisklasse aus”

    Stabiler als der DKB-Stream von der Handball WM.

  47. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Danke

    Aus der Perspektive sieht echt wie Kreisklasse aus”

    Stabiler als der DKB-Stream von der Handball WM.”

    Und das trotz 500000 Zuschauer:-)

  48. Mein Lieblingstweet bisher

    ? Spielstand 0:0 nach 27 Minuten ✅ Die Sonne geht gerade unter, aber nicht unsere #SGE ? #FCZSGE #SGEAbudhabi

    https://twitter.com/eintracht/.....2703498241

    #workhard

  49. Was mich wundert:
    Der Lindner kommt sogar in Testspielen nicht zum Einsatz!!
    Que pasa? Herr Gödde bitte übersetzen..

  50. AMFG hat glaube ich schwere Beine.

  51. Fabian heute schwach , wie Flasche leer

  52. Ich empfehle Eintracht Frankfurt unbedingt einen Emoticon Berater….

  53. HZ Chemnitz – Schlacke 2 – 0

  54. Chandler mit der Rübe gegen einen Russen. Kann man machen, tut aber weh.

  55. ZITAT:
    “Ich empfehle Eintracht Frankfurt unbedingt einen Emoticon Berater….”

    Für den Anfang wäre ja schon jemand ganz nett, der sich die Schuhe zubinden.

    #workhard

  56. wer ist der Eintracht Spieler mit Nr 26?

  57. Kann hier jemand russisch? Wäre ja mal interessant zu wissen, was da gerade am Telefon besprochen wird.

    #listenhard

  58. Zurück zum Spocht: Was ist das denn für ein Platz? Wirkt irgendwie schmuddelig und unaufgeräumt und das Flutlicht zieht ja nun auch nicht unbedingt die Wurst vom Brot.

  59. Volksfront von Judäa

    ich verstehe euch nicht. Insider?

  60. Habe mal paar Minuten reingeschaut. Wie immer 80 Prozent Ballbesitz. Aber gab es auch mal ne Schangse?

  61. Wenn nicht alles kommentiert würde, hätten die Trolle weniger zu beißen. Und meine “Arbeit” wäre einfacher.

  62. Äh, für die Eintracht natürlich….

  63. ZITAT:
    “ich verstehe euch nicht. Insider?”

    Nicht unbedingt. Zeitlich erklärbar.
    http://www.spiegel.de/kultur/l.....30008.html
    respektive dieses ZITAT
    “… Eines der Bücher, die Ulfkotte nach seinem Ausscheiden aus dem Journalismus geschrieben hat, handelt davon, wie man den nächsten Weltkrieg überlebt. Der Umbau des Wohnhauses zur Festung ist offenbar eine Voraussetzung. …”
    aus dem dort erwähnten Porträt erklärt eine mögliche Denk- und Arbeitsrichtung.

    Mit hätte allerdings “einfach mal die Klappe halten” auch ausgereicht. Es kam anders.

  64. Seufz. “Einfach mal die Klappe halten”. qed

  65. Und die {68] von Stefan versuche ich dann künftig hoffentlich ins Hirnkastel einbauen zu können. Habs zu spät gelesen, sorry.

  66. ZITAT:
    “Wenn nicht alles kommentiert würde, hätten die Trolle weniger zu beißen. Und meine “Arbeit” wäre einfacher.”

    Unterschreib.

  67. Sehe ich das richtig? Sie stellen jetzt Sefe ins Schaufenster?

  68. Volksfront von Judäa

    ZITAT:“Mit hätte allerdings “einfach mal die Klappe halten” auch ausgereicht. Es kam anders.”

    Trotzdem Danke. Ich halte dann jetzt besser auch die Klappe. #besilent

  69. ZITAT:
    “Sehe ich das richtig? Sie stellen jetzt Sefe ins Schaufenster?”

    Zumindest spielt er auf der besser beleuchteten Seite.

  70. So geht Marketing. Sauber.

  71. Das Spiel ist auch eher so… naja. Was man erkennen kann jedenfalls.

  72. Volksfront von Judäa

    Wenn die lange Busfahrt nicht gewesen wäre…

  73. Muster ohne Wert. Schätze ich mal.

  74. Ein Fußballfest war das.

  75. Ungeschlagen zurück. Ich bin zufrieden.

  76. Man bemüht sich um die Deutsch – Russische Freundschaft. Das erklärt den russischen Botschafter vor paar Tagen. Unsere Eintracht und die Diplomatie!

  77. Mir hat der Max ganz gut gefallen. Aymen kann was, übertreibt aber mit dem Schnörkel. Der Hase sehr souverän. Aber nach vorne ist das nüscht gewesen…

    Tim

  78. ZITAT:
    “Das Spiel ist auch eher so… naja. Was man erkennen kann jedenfalls.”

    wir sind doch selber schuld, uns so nen Testkick von der Russenseite zu streamen.

  79. Natürlich sind wir selbst schuld. Das weiß ich spätestens seit Hoeneß.

  80. ZITAT:
    “Natürlich sind wir selbst schuld. Das weiß ich spätestens seit Hoeneß.”

    Bin mir keiner Schuld oder sonst etwas bewusst – also eher so Bewusstlos.
    Isch kann nix defür, isch wars net – Euer Ähren.

  81. War Hrgota heute unpässlich?

  82. Der Nachrichtenzweitverwerter hat einen Sieg der Eintracht gesehen:
    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=100

  83. Tausche i gegen o.

  84. ZITAT:
    “War Hrgota heute unpässlich?”

    wurde wohl geschont wie auch Vallejo. Hrgota und Huszti haben zuletzt nur Lauftraining gemacht

  85. Ich bin wirklich eingeschlafen vor dem Stream. Danke, Zenit TV.

  86. Verstehe jetzt die Abreise der Journalisten. Man ahnte es wohl schon…

  87. ZITAT:
    “Der Nachrichtenzweitverwerter hat einen Sieg der Eintracht gesehen:
    http://www.hr-text.hr-online.d.....p?page=100

    Ein Link in den Videotext. ilike. ;)

  88. Einen “Achtungserfolg” hat das Zentralorgan verkündet
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker

  89. ordentliches spiel von Draxler (Rennes – PSG), jetzt sogar das 0:1 gemacht, sehr schönes tor. und Kevin T. darf diesmal auch (mit)jubeln. Di Maria sitzt auf der bank.

  90. TrainingslagerWumms!

  91. Die Winterpause nähert sich dem Ende, nachdem der Winter angefangen hat.
    Darauf “Vier Pfosten für ein Ballelujah”
    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.3328920
    Teils ernst, teils unterhaltsam, jedenfalls lesbar.

  92. 3 Fäuste für 1 Hallejulia.

  93. Feierabend?

  94. ZITAT:
    “Feierabend?”

    Vorschlafen für’s Dschungelcamp. Alle nicht mehr so jung hier.

  95. Jetzt habe ich mir doch mal via transfermarkt.de das Spielerprofil von Sidney Sam angeschaut, nachdem er (zur geplatzten Verpflichtung bei uns) von meinem Schirm “verschwunden” war … wenn ich mir das Profil ansehe,
    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102
    wohl nicht nur von meinem Schirm. Schon irre dieser Eintrag “10 Mio €” aus 2014/15…
    Folglich passt er perfekt in das Beute-Schema der Lilien, wo er ja nun gefeiert wird. Man wird sehen, ob das klappt. Aber selbst wenn es klappen sollte, ist mir unsere Medi-Abteilung mit einem großen STOP-Schild vor einer Verpflichtung lieber, als ein möglicherweise kleinlautes “Oh öhm” hinterher.

  96. wir werden trotz aller gegenteiligen erwartungen selbst den grippalen infekten trotzen und punkten – auch in gegners land.meine meinung.

  97. ach- und ein krankheitsgehandicaptes remis gegen zenith russland ist mal nicht der schlechteste säsongauftakt!

  98. 38,5. Weisse Bescheid.

    Guten Morgen Frankfurt.

  99. Moin
    Frankfurt nur auf Platz 9 bei den beliebtesten Klubs Deurschlands. Ich hätte ein besseres Ergebnis erhofft, 2 plätze hinter Leipzig. Was bild halt repräsentativ so erhebt.

  100. Da könnt man mal richtig gemütlich ausschlafen, aber nein, um halb acht glockenhellwach….

  101. ZITAT:
    “Da könnt man mal richtig gemütlich ausschlafen, aber nein, um halb acht glockenhellwach….”

    Halb Acht? Ja und? Einmal, nur ein einziges Mal bis halber Achte und es käme dem Titel gleich.

  102. Ich hätte es wissen müssen….völlig falscher Blog für mein unbedarftes und naivers Sonntag Morgens Sätzchen.
    Die greisen Herren hier sind,nach ihrem vierten nächtlichen Toilettengang, selbstverständlich schon einmal mit ihrem Dackel um den Block und standen eine halbe Stunde vor Öffnung des Sonntagsbäckers schon vor deren Tür.

  103. Alles richtig, nur ohne Dackel.

  104. Erst mal den Bürgersteig von Schnee befreit, dann den Nachbarn rausgeklingelt, der das noch nicht getan hat. Dann Bäcker.

  105. ZITAT:
    “Erst mal den Bürgersteig von Schnee befreit, dann den Nachbarn rausgeklingelt, der das noch nicht getan hat. Dann Bäcker.”

    Vorbildlich !

  106. Kandidiert die Erika nicht mehr oder warum hat sie ihrem Herzen jetzt die Luft abgelassen?

  107. Nicht sehr oft aber manchmal dann doch, nur von bestimmten Leuten, klicke ich auch mal einen Link an. Lohnt sich dann sogar.

  108. Der letzte Absatz

    lol

  109. Links sind machbar, Nachbar!
    (Alter Sponti-Spruch)

  110. ZITAT:
    “Kandidiert die Erika nicht mehr oder warum hat sie ihrem Herzen jetzt die Luft abgelassen?”

    dann wäre es doch sinnvoll wenn die Claudia jetzt in die CDU eintritt. Ideologisch passt es ja.

    Was anneres.

    Die Lobeshymne in der Sonntags-FAZ ist schon heftig.. Keinerlei Anzeichen von Lässigkeit…..Alle machen mit.. Naja bis auf die Lupara svizzera, aber die ist eh bald weg.

  111. ZITAT:
    “dann wäre es doch sinnvoll wenn die Claudia jetzt in die CDU eintritt. Ideologisch passt es ja.”

    Man müsste einen Verband der politisch Heimatvertriebenen gründen.

    Und die Laune rund um die Eintracht ist mir auch zu gut.

  112. ” Lupara svizzera ” , einfach köstlich.

  113. ZITAT:
    “Ich bleibe in der Jungen Union.”

    Als Alterspräsident?

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bleibe in der Jungen Union.”

    Als Alterspräsident?”

    Die halten mich inzwischen für irgendeinen Altkanzler und ich bekomme zwei Stück Kuchen.

  115. Für 2 Stücke Kuchen geh ich mit.

  116. ZITAT:
    “Ich bleibe in der Jungen Union.”

    du und der Rode. Hab dank

  117. Beachtlich, wie es R2G in Berlin schafft die Koalition wegen eines Stasi Mannes mit Alzheimer nach sechs Wochen zu zerlegen.
    Schappoh.

  118. Zurück zum Spocht: Duljevic? Linksaußen? Wäre ein Knipser nicht wichtiger?

  119. Wobei ein alzheimernder Bau Saatssekretär trefflich zu Berlin passt.

    (hier folgt jetzt ausdrücklich KEIN “Flughafen? Welcher Flughafen” Scherz)

  120. ZITAT:
    “… Die Lobeshymne in der Sonntags-FAZ ist schon heftig.. Keinerlei Anzeichen von Lässigkeit…..Alle machen mit.. …”

    Das konnte man auch gestern beim Testkick auch schön sehen: Da wurde selbst bei einem Einwurf keine Sekunde vertändelt, Abschläge sofort ausgeführt, etc.

    Macht Spaß!

  121. R2G = Rot Rot Grün – jetzt habe ichs kapiert.
    Sehr schön. Wäre doch die Menschheit bei allem so kreativ wie bei albernen Abkürzungen.

    Wünsche mir aus diesem Grund eine 4er Koalition aus Rot Rot und irgendwelchen zwei Demokraten.
    #R2D2

  122. Fußball in Kina.

    DAS hört sich nach echter Überzeugung an: “… Wie nachhaltig der Fußball in den nächsten zehn, zwanzig Jahren ist und wie es sich weiterentwickelt, das kann ich nicht einschätzen. …”

    http://www.zeit.de/sport/2017-.....on.link.sf

  123. Uli H. und sein Lieblingsprojekt mit den höher gehängten Körben:
    http://www.sueddeutsche.de/mue.....-1.3333436
    Mateschitz zahlt. Da hat sich das “Anwanzen” doch gelohnt.

  124. ZITAT:
    “Uli H. und sein Lieblingsprojekt mit den höher gehängten Körben.”

    Und ich dachte immer, dass das hier ein Fussballblog zur Eintracht sei.

  125. @Rasender Falke
    DIe Karriere geht ja ab im Sauseschritt beim Walldorfer Bub: Hoppenheim-Nati-FCB- (und nächstes Jahr auf die Insel).
    http://www.express.de/sport/fu.....m-25539970

  126. ZITAT:
    “Ist das traurig? Ich denke: Ja.

    http://www.90min.de/de/posts/4....._aid=36591

    Er muss alles machen , er ist pleite.

  127. Vierte Liga Österreich? Da ist der Dschungel noch die elegantere Alternative.

  128. Richtig. Den könnte man doch sehr schön als Sky meinetwegen Unterhaus Experten buchen. Das noch ein paar Jahre und es schickt für eine 2-ZI Eigentumswohnung …

  129. “Siehste Bub, des bassiert mit de Leut die in de Schul nit rischtisch uffpasse tun!
    Willste aach emol so ende?”

  130. Besser als ins Dschungelcamp.

  131. ZITAT:
    “Besser als ins Dschungelcamp.”

    Warum? Icke schlägt sich hervorragend!

  132. Zumal: Was kann man denn in der vierten so Ösi-Liga verdienen? Viel mehr als Kost und Logis wird da ja kaum rumkommen, oder?

  133. 149 – vgl. die feinen Herren Millionäre beim FV Bad Vilbel (6. Liga).

  134. ZITAT:
    “Wünsche mir aus diesem Grund eine 4er Koalition aus Rot Rot und irgendwelchen zwei Demokraten.
    #R2D2”

    Wenn’s den werten Herrn Murmel net schon gäbe, müsste den wer erfinden. Und wenn’s der Heinz wäre.

  135. Guten Morgen.
    Bin noch zutiefst im Winterschlaf mit allem was Fußball angeht (und soll nächstes Wochenende schon wieder wach sein? Ganz mieses Witzchen).
    Aber durch die Eingangsbeiträge der letzten Woche las ich mich jetzt doch mal durch, und möchte mich für diesen launigen und schönen Update-Service sehr bedanken.
    Plus, wenigstens etwas Wetter, das man als solches anerkennen kann, egal wie fiktiv :)

  136. ZITAT:
    “Zumal: Was kann man denn in der vierten so Ösi-Liga verdienen? Viel mehr als Kost und Logis wird da ja kaum rumkommen, oder?”

    Zuverdienstgrenzen bei der Rente sind eh knapp gesteckt..
    Hauptsache, die Tage werden einem nicht mehr so lang.

  137. um 17 Uhr kriegt Liverpool auf den Sack.

  138. ZITAT:
    “um 17 Uhr kriegt Liverpool auf den Sack.”

    Ich kann’s net gucke, weil mei Fraa mich schon wieder vor opulente Büffets schleift, ich armer.

  139. Stream von der Handball WM ist heute top und das Ergenis zur Halbzeit mit 17:6 auch ganz ok!

  140. DerAusDenBusinessSeats

    ZITAT:
    “um 17 Uhr kriegt Liverpool auf den Sack.”

    Schön. Erkenne ich da einen ManUnited Sympathisant?

  141. Das ist kein Sympathisant. Das ist ein Die Hauptsach Dagegen.

  142. Fundamentalopposition – wie ein großer weiser Mann schon vor Jahren richtig bemerkte.

  143. 35:14 sattes Endergebnis und ein ruckelfreier Stream!

  144. ZITAT:
    “Fundamentalopposition – wie ein großer weiser Mann schon vor Jahren richtig bemerkte.”

    Wo hast Du das denn geschrieben?

  145. @161, UliStein: Er schrien weise, nicht weiß.

  146. ZITAT:
    “Das ist kein Sympathisant. Das ist ein Die Hauptsach Dagegen.”

    Ein Oppositionist, quasi

  147. ZITAT:
    “um 17 Uhr kriegt Liverpool auf den Sack.”

    im Moment bekommt eher der Pep einen ab… 0:4 in Everton.

  148. ZITAT:
    “Er schrien weise, nicht weiß.”

    Jetzt, wo Du es sagst… ;)

  149. Everton… ich sags ja.. alles richtig gemacht.. „Read my lips.. Everton.

  150. Schnauze.

  151. ZITAT:
    “35:14 sattes Endergebnis und ein ruckelfreier Stream!”

    21 Tore Differenz. DAS ist WettKampf. So stelle ich mir einen Wettstreit der Weltbesten vor.
    Vorgeschmack auf die lustige Amateur-WM?

  152. ZITAT:
    “Schnauze.”

    hihi

  153. Schaut Servus TV und lasst alle Hoffnung fahren. Gesendet im Auftrag von Stefan K

  154. MAU – LIV schnelles Rasenschach.

  155. rueckpassfestival

  156. Ein paar Katzenfotos könnten diesem Blog jetzt nicht schaden.

  157. ZITAT:
    “Ein paar Katzenfotos könnten diesem Blog jetzt nicht schaden.”

    http://img01.lachschon.de/imag.....dies_1.jpg

  158. Souveräner Schiri .

  159. 2 von 2 Sky Gaststätten künden mir, das Manchester – Liverpool nicht in ihrem Sky Paket enthalten wäre.
    So werden gesetzestreue Bürger zum illegalen Stream gezwungen!

    (und ich auch)

  160. Die Tommies werden nicht mehr bei sky gezeigt. Das bekommt der Kunde natürlich vor der Saison nicht mitgeteilt. Die Preiserhöhung gab es trotzdem

  161. …. naja – mit oder ohne englische Liga würde ich die nicht abonnieren. Mich ziehts in Gaststätten.

  162. ZITAT:
    “Die Tommies werden nicht mehr bei sky gezeigt. Das bekommt der Kunde natürlich vor der Saison nicht mitgeteilt. Die Preiserhöhung gab es trotzdem”

    Ja @Uwe, das stinkt mir auch gewaltig. Die erhöhen jedes Jahr die Preise mit fadenscheinigen Begründungen, die jedes Jahr gleich lauten (Formbrief). Dabei nehmen die Leistungen kontinuierlich ab. Und umgekehrt proportional bzw. progressiv nimmt die Werbung zu.

    Und demnächst dürfen sie wahrscheinlich noch nicht einmal mehr alle BL-Spiele senden. Dann müssen wir wahrscheinlich noch mehr zahlen und uns noch einen zusätzlichen Decoder kaufen.

    Irgendwann reißt mein Geduldsfaden. Aber es wird mir schwerfallen, auf die Live-Übertragungen zu verzichten.

  163. ZITAT:
    “… Mich ziehts in Gaststätten.”

    Mit oder ohne englische Liga!

  164. Um was geht es denn heute Abend im Tatort?

  165. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Tommies werden nicht mehr bei sky gezeigt. Das bekommt der Kunde natürlich vor der Saison nicht mitgeteilt. Die Preiserhöhung gab es trotzdem”

    Ja @Uwe, das stinkt mir auch gewaltig. Die erhöhen jedes Jahr die Preise mit fadenscheinigen Begründungen, die jedes Jahr gleich lauten (Formbrief). Dabei nehmen die Leistungen kontinuierlich ab. Und umgekehrt proportional bzw. progressiv nimmt die Werbung zu.

    Und demnächst dürfen sie wahrscheinlich noch nicht einmal mehr alle BL-Spiele senden. Dann müssen wir wahrscheinlich noch mehr zahlen und uns noch einen zusätzlichen Decoder kaufen.

    Irgendwann reißt mein Geduldsfaden. Aber es wird mir schwerfallen, auf die Live-Übertragungen zu verzichten.”

    Dito, lange mach ich das auch noch nicht mehr mit.

  166. Die Wacht am Rhein.
    Geflüchtete.

  167. ZITAT:
    “Um was geht es denn heute Abend im Tatort?”

    Um die böse Klatsche, die Liverpool heute einstecken musste.

  168. RB Leipzig scheint für nächsten Samstag vorbereitet zu sein:
    http://mobil.fr-online.de/cms/.....FitMl.html

  169. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Um was geht es denn heute Abend im Tatort?”

    Um die böse Klatsche, die Liverpool heute einstecken musste.”

    Das muss ich sehen

  170. ZITAT:
    “RB Leipzig scheint für nächsten Samstag vorbereitet zu sein:
    http://mobil.fr-online.de/cms/.....FitMl.html

    “… Sein Debüt feierte nach einer Stunde auch der 18 Jahre alte Franzose Dayot Upamecano. Er war von RB Salzburg verpflichtet worden.”

    Innerbetriebliche Versetzung.

  171. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwann reißt mein Geduldsfaden. Aber es wird mir schwerfallen, auf die Live-Übertragungen zu verzichten.”

    Ich hatte ungefähr von 92 bis ca. 2005 oder 06 Premiere. Dann habe ich dem Saftladen gekündigt. Bin dann wieder auf das gute alte radio umgestiegen, das war wie eine Befreiung. beim Radiohören kann man nämlich machen, was immer man will und ist nicht mehr gebunden. Versuch es mal ein Wochenende, dan kannst Du ganz beruhigt kündigen.

  172. ZITAT:
    “RB Leipzig scheint für nächsten Samstag vorbereitet zu sein:
    http://mobil.fr-online.de/cms/.....FitMl.html

    Nun ja, nach Forsberg scheint auch Keita auszufallen. Das muss kein Nachteil sein.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....probe.html

  173. Schweigen im Walde. Der Tatort scheint die Aufmerksamkeit zu fesseln.

  174. ZITAT:
    “Schweigen im Walde. Der Tatort scheint die Aufmerksamkeit zu fesseln.”

    Geht so, läuft bei mir eher unter ferner Liefen.

  175. „Schweigen im Walde. Der Tatort scheint die Aufmerksamkeit zu fesseln.“

    Überspitzt, aber so ganz falsch nicht.
    Wenn man alle Seiten betrachtet.

  176. ZITAT:
    “Schweigen im Walde. Der Tatort scheint die Aufmerksamkeit zu fesseln.”

    Och nö, net so unbedingt. Nur, nach dem “Knüppel zwischen die Füße” mittags [140]

    ZITAT:
    “Und ich dachte immer, dass das hier ein Fussballblog zur Eintracht sei.”

    wollte ich nicht beim Denken stören.
    ;)

  177. EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL!

    Jetzt in der Dschungel-Edition!

  178. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwann reißt mein Geduldsfaden. Aber es wird mir schwerfallen, auf die Live-Übertragungen zu verzichten.”

    Ich hatte ungefähr von 92 bis ca. 2005 oder 06 Premiere. Dann habe ich dem Saftladen gekündigt. Bin dann wieder auf das gute alte radio umgestiegen, das war wie eine Befreiung. beim Radiohören kann man nämlich machen, was immer man will und ist nicht mehr gebunden. Versuch es mal ein Wochenende, dan kannst Du ganz beruhigt kündigen.”

    Recht hast Du ! Befreiend. Gut manche werden es Old-Style nennen. So what !

  179. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schweigen im Walde. Der Tatort scheint die Aufmerksamkeit zu fesseln.”

    Och nö, net so unbedingt. Nur, nach dem “Knüppel zwischen die Füße” mittags [140]

    ZITAT:
    “Und ich dachte immer, dass das hier ein Fussballblog zur Eintracht sei.”

    wollte ich nicht beim Denken stören.
    ;)”

    Sei kein Mimöschen.

    Ich erfahre auch immer gerne etwas von anderen Vereinen. Selbst wenn ich den Artikel schon kannte. ;))

  180. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwann reißt mein Geduldsfaden. Aber es wird mir schwerfallen, auf die Live-Übertragungen zu verzichten.”

    Ich hatte ungefähr von 92 bis ca. 2005 oder 06 Premiere. Dann habe ich dem Saftladen gekündigt. Bin dann wieder auf das gute alte radio umgestiegen, das war wie eine Befreiung. beim Radiohören kann man nämlich machen, was immer man will und ist nicht mehr gebunden. Versuch es mal ein Wochenende, dan kannst Du ganz beruhigt kündigen.”

    Recht hast Du ! Befreiend. Gut manche werden es Old-Style nennen. So what !”

    Ich nenne es free Old Style.

  181. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL!

    Jetzt in der Dschungel-Edition!”

    Auch wenn die Tschina-Lischa aus dem Landkreis OF kommt.

  182. ZITAT:
    “Auch wenn die Tschina-Lischa aus dem Landkreis OF kommt.”

    Gina-Wild-Schule.

  183. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:

    Recht hast Du ! Befreiend. Gut manche werden es Old-Style nennen. So what !”

    Ich nenne es free Old Style.”

    Free !

    https://www.youtube.com/watch?.....RD_gIoVOmY

  184. ZITAT:
    “Sei kein Mimöschen.”

    Ich?? Hihi.

  185. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Ich erfahre auch immer gerne etwas von anderen Vereinen.”<

    Die beeindruckende Serie von Real hat heute Abend ihr Ende gefunden.
    In Sevilla, nach Führung von Real. Aber dann traf Ramos, kurz vor Schluss, mit einem wuchtigen Kopfball, allerdings ins eigene Tor, ausgerechnet in Sevilla, bei seinem früheren Verein. Und weil ein Unglück selten allein kommt, fiel dann in der Nachspielzeit noch das Siegtor für Sevilla. Und da sah Navas nicht gut aus, der Schuss aus ca 25 Metern schien durchaus haltbar.
    40 Pflichtspiele ohne Niederlage. Vorbei.

    Gute Nacht allerseits.

  186. Die beeindruckende Serie von RedBull hat heute Abend ihr Ende gefunden.

    HUCH!? … ach, ein Traum…

  187. gibt es denn keine Transfergeruechte?

  188. Rode bleibt.

  189. ZITAT:
    “Rode bleibt.”

    Hast du das von dem weißen alten Mann?

  190. Exilfrankfurter

    na da wird ja die Hölle abgegangen sein, International ist Andalucia auf Madrider Seite, aber national !!!

  191. Interessantes Interview in der FAZ mit Hellmann:
    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....67-p3.html

    und der Kommentar im Mutterschiff ist auch eine Lesung wert:
    http://www.fr-online.de/sport/.....84614.html

  192. (Meenzer-)Adler

    Invalide zu verpflichten war doch auch mal eine Kernkompetenz der Eintracht, auch das scheint mit Herri zum HSV gewechselt zu sein.

  193. Morsche!

    Habe mir gestern mal unseren nächsten Gegner im Testspiel angesehen (4:0) – man muss konstatieren, die Dosen sind schon ziemlich gut drauf.

    Wird ein heißer Ritt am Samstag Abend – trotz frostiger Temperaturen.

    (was war das eigentlich für ein Fassnachtslied, das in der Leipziger-Kurve in Endlos-Schleifen-Modus geplärrt wurde…?)

  194. Hoch auf dem Bullenwagen, sitz ich bei Rasenball vorn …

  195. 213
    Wie lange hatte der Blender denn einen Vertrag bei uns, bzw. wie lange zahlt die Eintracht noch?

  196. ZITAT:
    “213
    Wie lange hatte der Blender denn einen Vertrag bei uns, bzw. wie lange zahlt die Eintracht noch?”

    Ende dieser Saison.

  197. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Gutes Interview vom Hellmann. Immerhin.
    Wann kommt jetzt der zentrale Mittelfeldspieler, an dem wir baggern? KIL weist ja auch darauf hin, dass wir da dünn besetzt sind.

  198. ZITAT:
    “Morsche
    Gutes Interview vom Hellmann. Immerhin.
    Wann kommt jetzt der zentrale Mittelfeldspieler, an dem wir baggern? KIL weist ja auch darauf hin, dass wir da dünn besetzt sind.”

    http://bnm.ba/de/blog/transfer.....frankfurt/

  199. ZITAT:
    “Rode bleibt.”

    Aber Meier darf gehen, zwar nur wenn er will, aber immerhin. Oder ist das eine Ente vom HR. Das wäre dann ja Fake-News, die es zu melden gilt.

  200. Hellmann Interview, oben FAZ:
    “Sie haben großen Druck gegenüber der Stadt gemacht, woanders würden Bundesligaklubs besser unterstützt, die Eintracht würde stiefmütterlich behandelt?

    Spätestens am 30. Juni 2020 endet unser Mietvertrag über die Nutzung der Räume im Stadion, und spätestens am 1. Juli 2020 wird ein neuer Stadionnutzungsvertrag gültig werden. Und davor muss klar sein, welche Räume, generell welche Bedingungen es für uns auf dem Stadiongelände gibt. Wenn man dann noch das baurechtliche Verfahren mitrechnet, dann brauchen wir jetzt eine Entscheidung, damit der Bau im Herbst 2019 fertiggestellt sein kann.”

    Hier müsste eigentlich folgendes gefragt werden:
    Falls die Stadt am 1. Juli 2020 nicht bereit ist der EF AG, bessere Konditionen einzuräumen, bei der derzeit, weit überteuerten Stadion Miete entgegenzukommen. Macht es dann überhaupt Sinn, sich mit einem 30 Mio. Projekt, dort an diesem Standort fest zu binden und damit in eine, denkbar schlechte, Verhandlungsposition sich zu begeben?

  201. ZITAT:
    “Rode bleibt.”

    Honey auch!

  202. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “http://bnm.ba/de/blog/transfer-haris-duljevic-im-fokus-von-eintracht-frankfurt/”

    Ein Linksaussen?? Dann wollen sie von Rebic, Tarashaj (so?) und Blum wohl welche nicht behalten. Kovac sagte ja, dass von einigen mehr kommen müsse.

  203. Volksfront von Judäa

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche
    Gutes Interview vom Hellmann. Immerhin.
    Wann kommt jetzt der zentrale Mittelfeldspieler, an dem wir baggern? KIL weist ja auch darauf hin, dass wir da dünn besetzt sind.”

    Der muss erst noch für eine Millisekunde nach Nikosia transferiert werden, damit irgendein Klan noch 7-stellig absahnt.

  204. Süle “ist in Frankfurt geboren und bei der Eintracht ausgebildet worden und ging unter anderem auch deshalb, weil die Hessen keinen Fahrservice zum Wohnort in Mörfelden organisiert bekamen.” (FR)

    Koan Fahrservice!

  205. So – Hansi Flick wirft hin, was ist denn beim DFB los?

  206. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “So – Hansi Flick wirft hin, was ist denn beim DFB los?”

    Kein Fahrservice?

  207. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So – Hansi Flick wirft hin, was ist denn beim DFB los?”

    Kein Fahrservice?”

    Hrubesch übernimmt. Plötzlich geht das auf einmal mit dem Fahrservice. Sehr seltsam.

  208. Das sind so Feinheiten, die man sich leisten können muß.

    Persönlicher Schofför statt gesponsorter RMV-Karte im Jugendbereich.

  209. ZITAT:
    “Das sind so Feinheiten, die man sich leisten können muß.

    Persönlicher Schofför statt gesponsorter RMV-Karte im Jugendbereich.”

    Das geht alles mit dem Fahhrad und der Spieler bleibt fit. #teammalente

  210. #workhard #hotte

  211. ZITAT:
    “#workhard #hotte”

    hihi

  212. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Koan Fahrservice!”

    Was soll der Shice auch? Von Mörfelden fährt die S-Bahn in 20 Minuten nach Frankfurt. Früher Regionalbahn, ging aber auch. So bin ich auch in die Schule gekomme, als ich U17 und U19 war. Ist das ür die jungen Herren Profis in spe nicht fein genug?

    Seit wann gibt es eigentlich die S-Bahn nach Mö-Wa? Weiß das wer?

  213. @FR-Kommentar zu Niklas Süle
    Der Text endet mit “Die TSG fährt nun die Ernte ein, die Eintracht Frankfurt gesät hat.”
    Mitte 2009 wechselt Süle als 14jähriger in die Darmstädter Jugend, Anfang 2010 dann zur Jugend von Hoffenheim. Er spielt scheinbar in der dortigen Jugend, dann U17, dann U19.
    Nach 2,5 Jahren bei Hoffenheimer Jugendmannschaften kommt er in die zweite Mannschaft.
    Seit 2,5 Jahren gehört er zur ersten Mannschaft. (Alles laut transfermarkt.de)

    Der Spieler hat vor 7,5 Jahren die Eintracht verlassen. Natürlich wurden hier viele Grundlagen gelegt, aber scheinbar hatte man dann weniger Interesse. Oder glaubte nicht an den Spieler. Oder der Spieler hat zuviel verlangt. Keine Ahnung.
    Ob sich der Fall für die übliche Hoffenheim/Leipzig-Schelte eignet? Säen allein ist nicht die gesamte Arbeit, um einen Spieler 8 Jahre später für € 12 Mio. zu verkaufen. Niklas Süle hätte auch von Eintracht Frankfurt nach München verkauft werden können? Theoretisch ja, praktisch nein – auch weil man als Eintracht Frankfurt eben u.a. nicht das Image hat, welches dafür nötig ist. Niemand zahlt uns diese Summen für einen solchen Spieler, da lege ich mich fest.
    Dieses Erscheinungsbild wird aus meiner Sicht derzeit aber langsam geändert, immerhin.

  214. S 7 gibt es seit 2002.

  215. Suchen die Bauern nicht immer noch einen Sammer-Nachfolger?

    Guten Morgen, Frankfurt!

  216. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Macht es dann überhaupt Sinn, sich mit einem 30 Mio. Projekt, dort an diesem Standort fest zu binden und damit in eine, denkbar schlechte, Verhandlungsposition sich zu begeben?”

    Denkbar schlechte Verhandlungsposition?
    Was will die Stadt mit dem Gelände alternativ anfangen, wenn sich die Eintracht dort breit gemacht hat und eine andere Nutzung praktisch ausgeschlossen ist?

  217. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Koan Fahrservice!”
    “Was soll der Shice auch? “

    “Zu klein”, “kein Fahrservice”, “nicht genug Aufmerksamkeit” – irgendeine Ausrede muss man ja bringen.
    Kann ja keiner zugeben, dass der Papa gerade groß abgesahnt hat.

  218. suele war zu klein

  219. Funkel wollte den nicht.

  220. Also Haudegen Hrubesch und und der empfindsame Löw klingt nicht gerade nach einem harmonischen Dream-Team

  221. Süle, ein Mann wie ein Baum. Ich finde ihn etwas hüftsteif, sehe wie Messi dreimal an ihm vorbeikurvt und jedes Mal ein Tor schießt. Endergebnis: Barca-Bayern 4-0, März 2018.

  222. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Also Haudegen Hrubesch und und der empfindsame Löw klingt nicht gerade nach einem harmonischen Dream-Team”

    Kennen sich allerdings schon länger, gäbe es da Konflikt, würde die Konstellation kaum geschaffen.

  223. Fottgejaacht.

  224. ZITAT:
    “Fottgejaacht.”

    dazu passt

    Meier nicht mehr unverkaeuflich….. finde ich nicht so gut

  225. Schrecklich, die jungen Kerle wollen und müssen alles vor den Arsch getragen bekommen. Können sie sich selbigen eigentlich abputzen?
    Nur eines steht fest, Schuld haben sie nicht, dass fängt leider schon in der frühkindlichen Erziehung an.

    Fahrdienst, zum Heulen und gleichzeitig zum Kotzen.

  226. ZITAT:
    “Also Haudegen Hrubesch und und der empfindsame Löw klingt nicht gerade nach einem harmonischen Dream-Team”

    Was ist mit Löw los?
    Der schöne Hansi geht?
    Kopfballungeheuer kommt?
    Gar nicht sein Typ!
    Paradigmenwechsel?
    Wie soll es mit der Corporate ID weitergehen?
    Löw und Hrubesch, Seit an Seit, am der Seitenlinie im Seidenhemd?

  227. Genau, hart wie Osthafen Schrott und stark wie Gref Völsings Rindswurst müssen die junge Leut sein.

  228. ZITAT:
    “Genau, hart wie Osthafen Schrott und stark wie Gref Völsings Rindswurst müssen die junge Leut sein.”

    Und flink wie die Trambahn

  229. @Rasender Falke
    Der Süle ging doch von der Eintracht nicht direkt nach Hoppenheim, sondern wurde kurzzeitig in Darmstadt bei den Lilien geparkt!?
    http://www.transfermarkt.de/ni.....ler/166601

  230. @Stefan Krieger: Ging man in “Journalistenkreisen” wirklich davon aus, dass die Trennung von Veh kostenneutral verlaufen sei oder haben die Kollegen der FAZ sich da der Frage wegen einfach mal unwissend gestellt?

  231. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@Rasender Falke
    Der Süle ging doch von der Eintracht nicht direkt nach Hoppenheim, sondern wurde kurzzeitig in Darmstadt bei den Lilien geparkt!?
    http://www.transfermarkt.de/ni.....ler/166601

    Ah, mal was Neues. Schnarch……

  232. @ Otto Bufonto ,bist Du doch erreichbar.

    Es hieß doch immer, “Otto Bufonto gibt keine Interviews”

  233. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@Rasender Falke
    Der Süle ging doch von der Eintracht nicht direkt nach Hoppenheim, sondern wurde kurzzeitig in Darmstadt bei den Lilien geparkt!?”

    Unbestritten. Der ÖPNV von Mörfelden nach Darmstadt ist allerdings sauschlecht. Dafür ist es viel kürzer zu fahren. Kann man Im Prinzip mit dem Fahrrad machen.
    Bezweife immer noch, dass es an dem Fahrdienst lag und wenn wäre das bekloppt.

  234. Busbremser (SDB)

    ZITAT:
    “Meier (nicht mehr unverkaeuflich….. ) finde ich nicht so gut”

    Also Heinz!

  235. OT
    Ein neues Ajax-Talent, someone to watch! #justinkluivert

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be

  236. Rasender Falkenmayer

    Justin…

  237. @Rasender Falke [252]
    dto.

  238. ZITAT:
    “Justin…”

    Ok, sorry…You can call him “Honey”

  239. @WA,

    https://rblive.de/2017/01/11/t.....-absprung/

    war das nicht genau das, was Du kürzlich prophezeit hattest?

  240. @Süle-Diskussion: Bin da bei Laie(235), der Bub ist mit 14 zu Darmstadt gewechselt, also deutet alles darauf hin, dass er es damals bei uns nicht gepackt hat. Kommt bestimmt öfter vor in diesem Alter und wird auch in Zukunft immer wieder passieren.
    Danach hat er offensichtlich doch noch die Kurve bekommen, schön für ihn und seine Zuhälter, aber deswegen braucht man den potentiell verpassten Transfererlösen nicht hinterher zu heulen.
    In Zukunft wird eh alles besser werden..

  241. ZITAT:
    “Also Haudegen Hrubesch und und der empfindsame Löw klingt nicht gerade nach einem harmonischen Dream-Team”

    DAS stellt das Siegerkonzept “androgyner Partnerlook” vor äußerst sruppige Herausforderungen.

  242. ZITAT:
    “@WA,

    https://rblive.de/2017/01/11/t.....-absprung/

    war das nicht genau das, was Du kürzlich prophezeit hattest?”

    Tja. Es gibt sicher viele Faktoren. Aber wenn man die jungen Kerle schon mit Geld “zuscheisst” nur damit sie bei meinem Club in der Jugend spielen, sie aus ihrem Umfeld reisst, braucht man sich nicht zu wundern wenn die hohl drehen und die “Persönlichkeitsentwicklung” auf der Strecke bleibt.

  243. Herrlich: Ajax TV und das erste was mir auffällt ist die Werbung oben links:
    Molecaten, Camping und Vacantieparken

  244. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “@WA,

    https://rblive.de/2017/01/11/t.....-absprung/

    war das nicht genau das, was Du kürzlich prophezeit hattest?”

    Kein Witz: ich erinnere mich nicht und in Bezug auf die konkret Genannten kann ich das sicher ausschließen.

    Allgemein lässt sich aber nach meiner Wahrnehmung “im Schnitt” schon feststellen, dass die Durchlässigkeit aus dem eigenen Nachwuchs um so mehr abnimmt, je höher die Ansprüche für das Profiteam sind.

  245. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kein Witz: ich erinnere mich nicht und in Bezug auf die konkret Genannten kann ich das sicher ausschließen.
    Allgemein lässt sich aber nach meiner Wahrnehmung “im Schnitt” schon feststellen, dass die Durchlässigkeit aus dem eigenen Nachwuchs um so mehr abnimmt, je höher die Ansprüche für das Profiteam sind.”

    Dann war es ein anderer User, der -im Zusammenhang mit der Jugendabwerbung von Rasenball- sinngemäß schrieb, dass er hier keine Befürchtungen hege, weil das viele Geld in Kombination mit den extrem stengen Benimmregeln bei den Rasenballern sicher zu Schwierigkeiten führen würde.

    Und daran fühlte ich mich bei der Veröffentlichung erinnert.

  246. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “@WA,

    https://rblive.de/2017/01/11/t.....-absprung/

    war das nicht genau das, was Du kürzlich prophezeit hattest?”

    Tja. Es gibt sicher viele Faktoren. Aber wenn man die jungen Kerle schon mit Geld “zuscheisst” nur damit sie bei meinem Club in der Jugend spielen, sie aus ihrem Umfeld reisst, braucht man sich nicht zu wundern wenn die hohl drehen und die “Persönlichkeitsentwicklung” auf der Strecke bleibt.”

    Ich denke nicht, dass die Persönlichkeitsentwicklung generell mehr Fortschritte macht, wenn ein hoch talentierter 14-jähriger zwei Jahre länger bei seinem Heimatverein spielt, anstatt recht früh zu einem Bundesligisten zu wechseln. Bildung, Ausbildung, Wettkampfhärte, neues soziales Integrieren, Verzicht üben lernen etc. sind Aspekte, die im Heimatverein oft nicht im gleichen Maße geboten oder verlangt werden.
    Es lässt sich wohl nur anhand des Einzelfalles beurteilen, welche Entscheidung für den jeweiligen Buben die beste Entwicklung ermöglicht.
    Und da es ohnehin nur die wenigsten Jungs in den Profibereich schaffen, kann ich es auch keinem verübeln, der schon als Jugendlicher für seinen Wechsel ein sattes Handgeld kassiert. Schafft er den Durchbruch nicht, hat er mit dem Handgeld wenigstens schon sein Studium oder eine andere Ausbildung finanziell abgesichert oder kann sogar noch andere Familienmitglieder unterstützen.
    Gibt Schlimmeres.

  247. ZITAT:
    “@Stefan Krieger: Ging man in “Journalistenkreisen” wirklich davon aus, dass die Trennung von Veh kostenneutral verlaufen sei oder haben die Kollegen der FAZ sich da der Frage wegen einfach mal unwissend gestellt?”

    Eindeutiger gehts doch nicht:
    Frage: “Wir dachten, die Trennung von Trainer Armin Veh wäre kostenneutral verlaufen. Oder etwa nicht?
    Antwort: “Dazu möchte ich nichts sagen.”

    (aus dem FAZ Inteview)

  248. Keine Ahnung, was mit “kostenneutral” gemeint ist. Kann ich nichts dazu sagen.

  249. Wichtige Info für den Eingangsbeitrag am Samstag! “Es ist die 904. Paarung der Bundesliga-Geschichte.”

    https://mobile.twitter.com/Ein.....424064?p=p

  250. Toulouse-Adler in Brüssel

    @274

    Wie soll das gehen? Eine Saison hat doch schon 9*34 Spiele.
    Meinen die, die 904 Paarung der Bundesligageschichte mit Beteiligung der Eintracht?

  251. Das hätte ich verschwitzt.

  252. ZITAT:
    “@274

    Wie soll das gehen? Eine Saison hat doch schon 9*34 Spiele.
    Meinen die, die 904 Paarung der Bundesligageschichte mit Beteiligung der Eintracht?”</i

    Nein, dieses Spiel gabs noch nicht in der Bundesliga und das ist jetzt quasi die 904. Bundesligapremiere einer Paarung….

  253. Toulouse-Adler in Brüssel

    @277

    Ah haha, danke. So macht das natürlich Sinn!

  254. mitten aufm Rasen.. Pfui

  255. ZITAT:
    “Keine Ahnung, was mit “kostenneutral” gemeint ist. Kann ich nichts dazu sagen.”

    Kostenneutral kann auch bedeuten: Vertrag wird bis zum Ende pekunär bedient, aber kein Cent Abfindung (HB!)

    Aber ich weiß natürlich nichts, wie alle hier.

  256. ZITAT:
    “mitten aufm Rasen.. Pfui”

    Endlich verstehe ich “Rasenballsport”.

    Mit Bällen.

  257. Rasender Falkenmayer

    Lawn-Ball-Sports
    würde der Brite wohl doch eher nicht sagen.

  258. Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf

  259. ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Bei mir auch! Fast zeitgleich! Das ist ein Zeichen!

  260. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Bei mir auch! Fast zeitgleich! Das ist ein Zeichen!”

    Dann seid Ihr bestimmt Nachbarn!

  261. ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Mitglieder-Schnäppsche-Polo!

    Gibt’s ein Pony dazu?

  262. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Bei mir auch! Fast zeitgleich! Das ist ein Zeichen!”

    Dann seid Ihr bestimmt Nachbarn!”

    Gelbe Karte!

  263. Günstig weggekommen, der HSV. 2x Pokal-Pyro samt Spielverzögerung = 45 T€.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....t-hsv.html

  264. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Mitglieder-Schnäppsche-Polo!

    Gibt’s ein Pony dazu?”

    Kein Pony, dafür den Schriftzug “Mitglied”. Will ich nicht!

  265. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Mitglieder-Schnäppsche-Polo!

    Gibt’s ein Pony dazu?”

    Kein Pony, dafür den Schriftzug “Mitglied”. Will ich nicht!”

    Immerhin wird auch an die älteren MitgliederInnen gedacht.

    https://shop.eintracht.de/prod.....30crmviaq6

  266. “Immerhin wird auch an die älteren MitgliederInnen gedacht.”

    Gnihi, dachte ich auch erst. Nö, das Teil hat zwei kleine eingenähte Fältchen an der Schulternaht. Weiß der Himmel, warum.
    Egal, recht gute Qualität (auch nach dem Waschen!), akzeptabler Preis = passt.

  267. @Westend-Adler [270]
    Einer der ausgestoßenen Leipziger Buben, Renat Dadashov, wurde übrigens von der Eintracht “geholt”. Galt nach der Einschätzung in diesem Portrait vor einem Jahr noch “als größtes Leipziger Talent”. Jugendnationalspieler. Rüdesheimer. Den haben sie bei RB “vermurkst”. Kraaz war über den Weggang, der parallel zu dem der Itter-Zwillinge nach WOB ablief, extrem verärgert.
    http://sportbild.bild.de/fussb.....sport.html

  268. Beachte den zeitlichen ABstand der Sport-Bild Lobeshymne (5.2016) “Leipzigs Torgarant der Zukunft” bis zur Aussortierung jetzt. In dieser kurzen Zeit soll sich ein junger Mensch ein Stück seines großen Zukunftstraumes zerstört haben?? Wenn, dann aus Gründen.

  269. ZITAT:
    “Wenn, dann aus Gründen.”

    Und dann ‘Fehlverhalten in sozialen Medien’. Man zeige mir einen Siebzehnjährigen, der sich in diesen Medien noch nicht fehlverhalten hat.

  270. Auch die Siebzigjährigen, wie man hier leider täglich feststellen muss!

  271. Für Interessenten, morgen ab 18:20 Uhr, Paderborn – BVB auf Sky Sport News, frei empfangbar.

  272. Und von den Siebzigjährigen sind die Widder die Schlimmsten!

  273. ZITAT:
    “Fuck … oder so.”

    Das kann man mit Duschardeng nicht mehr erklären.

  274. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der frische Eintracht Newsletter ist eben eingetroffen !!!eins11elf”

    Bei mir auch! Fast zeitgleich! Das ist ein Zeichen!”

    “Die Digitalisierung bei Eintracht Frankfurt schreitet weiter voran. …”
    http://www.eintracht.de/news/a.....um=Twitter
    Wenn das mal gutgeht.

  275. Westend-Adler unterwegs

    @ ekrot 292 / 293

    Interessanter Hintergrund. Aber vermutlich nur 20% von dem, was insgesamt zu berücksichtigen ist, bei allen Beteiligten. Die Aussage, da sei ein junger Mensch “vermurkst” worden, enthält aber eine eindeutige Schuldzuweisung. Konkrete Grundlage?

    Immerhin ist es ja für den Buben in seinem ersten Leipziger Jahr noch sehr gut gelaufen.

  276. ZITAT:
    “… Es gibt keinen richtigen Fußball im falschen.”
    http://www.beveswelt.de/?p=118.....65

    Die Wahrheit kann weh tun. Hier tut sie weh. Leider.

  277. ZITAT:
    “Und von den Siebzigjährigen sind die Widder die Schlimmsten!”

    Sternzeichenunabhängig: Wer, außer 17-jährigen Rotzlöffeln könnte sich mit diesem sozialen Mediengedöns auskennen?

  278. @307 Ebenso tief traurig !

  279. „Die Digitalisierung bei Eintracht Frankfurt schreitet weiter voran.“

    Sind Fake-News nicht neuerdings par ordre du Maas verboten?

  280. @ 307

    Ganz starker Text.

    Ähnliche Gedankengänge wurden ja hie und da auch in diesem blog offenbart.

    Als jemand, der diese latente Entwicklung längst achselzuckend hinnehmend, diesem lediglich ab und an mit larmoyanten Sarkasmus begegnet (bestenfalls auf Stadler-und-Waldorf-Niveau), kann ich den Beve voll und ganz verstehen. Herzblut ist endlich.
    (…)
    Vielleicht ist es besser, das Ganze mit etwas Abstand zu begleiten. Aber weiter begleiten.

  281. “… Vielleicht ist es besser, das Ganze mit etwas Abstand zu begleiten. …”

    Wenn du weißt, wie das funktioniert (also nicht nur als ‘guter Vorsatz fürs Neue Jahr’), gib bitte Bescheid ;(

  282. Wem die Durchkommerzialisierung nicht passt, soll doch einfach aktiv statt passiv Sport treiben. Waldlauf machen anstatt über Waldlaufeinheiten Posten wäre eine Alternative. Für mich ist Beve mimimi.

  283. ZITAT:
    “Sind Fake-News nicht neuerdings par ordre du Maas verboten?”

    Dumas Teambuilding Roman könnten sich unsere Kicker mal durchlesen

  284. Man könnte zwischendurch mal ein gutes Buch lesen.

    Entschleunigen. Seinen ganz persönlichen Kommerzverzicht üben.

    Mit Gleichgesinnten spazieren gehen Samstag nachmittags. Mit dem Transistor im Rucksack.

    Zur Sportschau dann gemeinsam inne Kneipe einkehren und mit der dort getankten Bedeutungsschwere hier per Smartfonkommentar das Ganze sacken lassen.

  285. ZITAT:
    “Wem die Durchkommerzialisierung nicht passt, soll doch einfach aktiv statt passiv Sport treiben. Waldlauf machen anstatt über Waldlaufeinheiten Posten wäre eine Alternative. Für mich ist Beve mimimi.”

    Obs einem passt oder nicht ist doch Rille für die Entwicklung.

    Es geht um den persönlichen Umgang damit. Don Quichote oder Sancho Pansa sein ist die Frage; die Windmühlen sind eh’ da.

  286. Kann hier jemand mal die Stimmung heben?

  287. ZITAT:
    “Wem die Durchkommerzialisierung nicht passt, soll doch einfach aktiv statt passiv Sport treiben. Waldlauf machen anstatt über Waldlaufeinheiten Posten wäre eine Alternative. Für mich ist Beve mimimi.”

    Wem Atomstrom nicht passt, der kann ja aufm Ergometer seinen eigenen Saft produzieren.

    Ich ziehe ja die Möglichkeit in Betracht, in Beves Text wehleidige Ansätze finden zu können – erkenne aber keinerlei Zusammenhang mit Dir vorschwebenden Alternativaktivitäten. Im Gegenteil. Genau so gut könnte man sagen, er könne sich lieber eine Presskopfstulle schmieren. Oder wie Du einfach mal kräftig heiße Luft in dieses Internet blasen.

  288. Schaut mal Arte jetzt. Passt zum Thema und ist witzig.

    Idiocracy

  289. ZITAT:
    ” einfach aktiv statt passiv Sport treiben”

    Ach, geht das nur alternativ? Bzw., wer beides gemacht hat, ist jetzt gekniffen, weil ihm die Alternative fehlt?
    Hm.

    ZITAT:
    “Für mich ist Beve mimimi.”

    Für mich ist Beve traurig, ärgerlich, zerknirscht…
    Und sowas ist völlig in Ordnung, wenn man den Verlust von Dingen erlebt, die ein emotionsgeladenes Stück des eigenen Lebens darstellen.

    Romantik?
    Ja was denn sonst!?

  290. Ach die Murmel hat dem Pärsching schon eine verpasst. Gut, dann muss ich ja nicht mehr.

  291. Ich heule nicht.

  292. ZITAT:
    “Ach die Murmel hat dem Pärsching schon eine verpasst. Gut, dann muss ich ja nicht mehr.”

    Das machen doch üblicherweise Hoffenheimer?

  293. ZITAT:
    “Ich heule nicht.”

    Ich auch nicht. Und Beve vermutlich auch nicht, so habe ich seinen Text nicht interpretiert.
    Es ist schlicht so, dass er den Finger in eine Wunde legt, die hier auch zum Teil schon als solche wahrgenommen wurde. Und der Versuch, damit – ganz persönlich – umzugehen. Weil halt nicht alles in zB 140 Zeichen passt. Und auch nicht in diesen oder einen anderen Blog.

  294. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich heule nicht.”

    Ich auch nicht. Und Beve vermutlich auch nicht, so habe ich seinen Text nicht interpretiert.
    Es ist schlicht so, dass er den Finger in eine Wunde legt, die hier auch zum Teil schon als solche wahrgenommen wurde. Und der Versuch, damit – ganz persönlich – umzugehen. Weil halt nicht alles in zB 140 Zeichen passt. Und auch nicht in diesen oder einen anderen Blog.”

    + 1
    Danke.

  295. ZITAT:
    “Ach die Murmel hat dem Pärsching schon eine verpasst. Gut, dann muss ich ja nicht mehr.”

    Böser alter Mann.

  296. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ach die Murmel hat dem Pärsching schon eine verpasst. Gut, dann muss ich ja nicht mehr.”

    Das machen doch üblicherweise Hoffenheimer?”

    An dieser unausgewetzten Scharte knabbere ich in der Tat noch. Touche (wie bitte geht accent aigu auf dem Wixfon?).