Aufsichtsrat Angst vor dem exogenen Schock

Foto: Sven Simon/Imago
Foto: Sven Simon/Imago

Eintracht Frankfurts Aufsichtsratsvorsitzender Philip Holzer hat sich dafür ausgesprochen, die Bundesliga-Stadien mit geimpften und genesenen Personen wieder komplett zu füllen.

«Die Sehnsucht nach einem vollen Stadion, nach dieser unglaublichen Stimmung und diesem besonderen Gefühl ist das, was uns alle antreibt», sagte der 55-Jährige im Interview des «Kicker» (Montag). Deshalb müssten für die Impfungen möglichst viele Anreize gesetzt und Angebote geschaffen werden. «Das tun wir», sagte der frühere Investmentbanker.

Auf die Frage, wie schwer die Hypothek von 45 Millionen Euro Verlust durch Corona in der Saison 2020/21 wiege, antwortete Holzer: «Wäre uns das vor vier Jahren passiert, als zehn Millionen Euro Liquidität fehlten, wäre es sehr schwierig gewesen, und es hätte für uns mit unseren Ansprüchen vorbei sein können. Da hätten wir die Lizenz nicht bekommen.» Das habe man diesmal auch durch eine Eigenkapitalmaßnahme abfedern können. «Aber bei einem zweiten exogenen Schock ginge das nicht noch mal so gut», fürchtet Holzer.

Holzer sagte, er habe das Gefühl, dass «Paris, Manchester City und Chelsea alles zusammenkaufen» und «dass das Financial Fairplay relativ weit interpretiert wird. Diese Klubs haben große externe Geldgeber und nutzen die coronabedingte Schwäche vieler Traditionsvereine gerade aus.» Deshalb hofft Holzer, dass das «Financial Fairplay durchgesetzt wird. Das Scheitern der Super League stimmt mich aber insgesamt sehr hoffnungsvoll für den Fußball. Ich hätte nicht geglaubt, dass sich in so kurzer Zeit viele große Klubs vom Druck der Anhänger und der ganzen Fußball-Familie beeindrucken lassen und ihre Pläne zurückziehen.» (dpa)

Schlagworte: , ,

458 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. NairobiAdler in HH

    Erster.

  2. Morsche, Hopfen und Malz, Gott erhalt`s,
    richtig Malz, nicht Younes, das beruhigt.

  3. Gemoije,
    als noch kei Kadd, wollen doch wieder viele DK ins Stadion, ohne UF nehm ich an.

  4. Wär doch schön wenn de Younes noch in der Woch seinen Spind räumt.
    Hilft bestimmt.
    In so ein weltoffenes Land wollt ich schon immer mal, Frauen haben’s da besonders gut.

  5. Die UF sollen sich mal nicht so wichtig nehmen. Können gerne weiter denken, Frankfurt sei auf sie angewiesen – wir anderen gehen einfach zum Fußball und freuen uns darüber. Hoffentlich bleiben sie dem Spiel noch lange fern.

  6. Die Skyline von All-Schababb soll ja auch sehr schön sein;)

  7. Wenn wir uns im Nachhinein fragen, warum Napoli den Amin zu diesen Konditionen und bei dessen zweifellos vorhandenen fußballerischen Begabungen geradezu verschenkt hat, kommen wir zwangsläufig zu dem Ergebnis, dass er auch dort dem Binnenklima eher abträglich war!
    Ohne Zweifel war es über einige Wochen herausragend, wie die Eintracht mit dem Amin performed hat, obwohl er konditionell eher dem Prince nahestand. Er hat damals, so kurz vor Weihnachten und bis zum Spiel in Dortmund den Unterschied gemacht, die Mannschaft ganz entscheidend nach vorne gebracht.
    Dass er aber wohl mit einigem weit über das Ziel hinausgeschossen sein muss, sieht man aber auch daran, dass die komplette sportlicher Leitung der Eintracht gewechselt hat, Amin Younes aber weiter im Abseits steht.
    Wer will schon einen Giftzwerg im Garten, schade ….

  8. fg-sge
    Bist Du Dir sicher, dass der Dauersingsang am Samstag ausfällt? :-)

  9. Oh, tschuldischung, vergesse:

    Gude Morsche!

  10. Ich finde ja Ausgrenzung in jeder Richtung ziemlich beschränkt. Das bin aber nur ich.

  11. ZITAT:
    “fg-sge
    Bist Du Dir sicher, dass der Dauersingsang am Samstag ausfällt? :-)”

    Nö, reine Vermutung, mir aber auch egal:-)

  12. ZITAT:
    “Ich finde ja Ausgrenzung in jeder Richtung ziemlich beschränkt.”

    Die UF grenzt sich doch selber aus.
    War jetzt bei den drei Spielen mit Zuschauereinschränkung und ich habe sie nicht wirklich vermisst. Besonders das Geplärre aus den Boxen.

  13. Morsche, ich freue mich einfach Samstag wieder ins Stadion zu kommen. Und selbstverständlich werde ich mit dem Schebbe und vielen Anderen, schmerzlich Vermissten, am Museum einen Schobbe trinken. Den Rest werden wir sehen. Mit dem Younes seinem Wechsel kann ich gut leben. Nur mein Kostic…

  14. @13: Eben ligt an den reslihen Zuschauern Stimmung zu erzeugen. Das wir dschon gehen. ImEuropacup hat ja auch jeder mitgemacht. Freu mich ebenso wieder ienige Pppnasen zu sehen…

    P.S. Gibt gerade weitere Zusagen.

  15. Das wird sich noch rausstellen mit dem Schobbe, Vatmier. Ob nämlich das Museum verkaufen und du davor trinken darfst. Ich fürchte, das wird eine unerträgliche Angelegenheit am Samstag. Und da bin ich noch nicht beim Spiel.

  16. Muss man noch hoffen, dass die Inzidenz keinen Strich durch die Rechnung macht?

  17. Ach meine Liebe ß, wie du weißt bin ich hoffnungslos optimistisch. Bussi.

  18. Zum Glück für mich bist du das.

  19. Morsche, na dann ist ja alles prima paletti wenn man sich so einig ist wie prima Eintracht ohne Younes und ohne Ultras ist.
    Ich denke schon dass zu jedem Konflikt zumeist 2 gehören, aber da ihr genauso wenig wisst wie ich begrab ich jetzt für mich das Thema Younes, werde es aber wohl eher nicht schaffen mich der allgemeinen Zufriedenheit über den Abgang von Younes anzuschliessen der die ganze Eintrachtmannschaft der letzten Saison auf so einzigartige Weise auf ein gehobeneres sportliches Level gebracht hat, dass das Zuschauen nach der frustrierenden Remisorgie der Mittelmässigkeit endlich wieder Spass gemacht hat. Aber sei´s drum, scheint leider vergossene Milch zu sein. Danke jedenfalls für die geilen Spiele und eines der spektakulärsten Orkabschusstore der Eintrachtgeschichte.

    Tja, und wo ich schon so schön beim gegen den Strom schwimmen bin: auch wenns einem nicht immer gefällt, die Ultras haben, trotz oder gerade wegen ihrer Kontroversität mit ihrer manchmal übers Ziel schiessenden jugendlich-wilden Begeisterung und ihrem grossem gesellschaftlichen Engagement genau dasselbe grundsätzliche Recht darauf zur Eintrachtfamilie zu gehören wie jeder andere Fan auch – o.k., Nazis und Rassisten mal ausgenommen. Und ohne sie fehlt etwas, meine Meinung.

    .

  20. Nochmal hier:

    Seinen Hafen gefunden…Muaaaahhh. Was für ein Schwätzer. Sehr komische Geschichten passieren da beim Verein unserer Herzen. Vielleicht doch nicht alles so dufte beim Klima, wie uns die Spieler in den Interviews gerne glauben machen.

  21. Es sagt ja doch auch niemand, dass die Ultras nicht mehr „zur Familie“ gehören würden. Wenn wir schon bei der Familie sind – die benehmen sich halt wie die Gäste, die von sich selbst denken, es sei nichts los ohne sie; hätten gerne eine Extrawurst; sehen sich als Mittelpunkt der Party etc. pp. und die dann ganz überrascht (und beleidigt) sind, wenn auch ohne sie alles bestens ist. Kann aber jede „Familie“ problemlos aushalten. Bleibt auch mehr am Buffet übrig.

  22. Wenn jemand mit 28 lieber in Saudi-Arabien kicken (und leben) will – soll er machen. Sein gutes Recht, so wie ich mir das Recht rausnehme daraus Rückschlüsse auf seine generelle Motivation zu ziehen.
    Wir werden es sportlich überleben, bekommen noch 4 Millionen und haben Ruhe in der Sache – gibt schlimmeres.

  23. Ich find ja auch, dass wir allein aufgrund unserer Informationslage jetzt nicht so Anti-Younes bashen sollten. ich kann mir vorstellen, dass Gesamtlage, System, Laufanforderung für ihn keine rosige Zeiten versprechenden Aussichten bedeuten, was ihn ebbe lieber das Weite suchen läßt. Das Recht hat er, und die Ablösesumme wird natürlich dem Umstand entsprechen, dass uns bei Pochen auf Vertrag ein unlustiger Star ja gar nix brächte.

  24. meienr Meinung nach hat er nur einen Verein in Deutschland gesucht mit Denke das er dann zur EM kommt wenn er vor Ort in der Liga spielt, der Vereine war ihm egal, denke das er schon plante danach wieder abzuhauen egal bei welchem Verein er unterkommen würde.

  25. letzten Satz bezoeht sich auf die letzte Saison

  26. @Laie Vielleicht wollte er aber auch ganz einfach nicht noch ein weiteres Jahr deutlich weniger verdienen als mindesten 5, 6 andere Mitspieler und hat halt jetzt nach dem offensichtlichen Scheitern der Verhandlungen gesichtswahrend das erste bessere finanzielle Angebot angenommen – ich nehme z.B. auch nicht an dass Marko Marin aus tiefer Überzeugung von dem Land bei den Saudis kickt.
    Aber seis drum, ich spekuliere ja eben nur, genauso wie du, und wollte zum Ausdruck gebracht wie sehr ich SPORTLICH diesen Abgang bedauere und will nur klarmachen dass ich glaube mir kein moralisches Urteil über ihn ohne genaueres Hintergrundwissen anmassen zu können, nur um meinen Seelenfrieden mit seinem Abgang machen zu können.

  27. Ist der eigentlich als Sechser zu gebrauchen?
    Hundertmal gesehen, aber hab mir nie gemerkt wie er spielt
    https://www.kicker.de/castro-z.....rtikel.amp

  28. @26 da fehlt ein “haben”, sorry.

  29. @Exili [23]
    Ich sehe das auch so, dass er sein körperliches Vermögen realistisch einschätzt und damit weiß, dass er sich hier nicht mehr so einbringen kann, wie er es von sich erwartet und die Fans von ihm. Das Einkommen mag da ebenfalls eine Rolle spielen.

  30. Doch, Tscha. Ich erlaube mir ein moralisches Urteil über Leute, die freiwillig in Saudi Arabien leben und deren Geld annehmen wollen. Und zwar ein sehr, sehr eindeutiges Urteil.

  31. Vielleicht ist ja auch Younes und/oder die Eintracht der Meinung das es körperlich einfach nicht mehr reicht für eine Saison auf ordentlichem Bundesliganiveau. Und da nimmt man halt einen gut dotierten längeren Vertrag in einer AH-Ligaan bzw. das was als Ablöse eben hängen bleibt.

  32. Eine Frage an die Kartenkäufer:
    Wenn ich den soeben gezahlten Preis mal 17 rechne, liege ich weit über meinem eigentlichen DK-Preis.
    Bei euch auch der Fall? Hieß es nicht, 1/17 pro Spiel?

  33. @21 Liebe Frau Moll, na klar sind die manchmal anmassend und rotzlöffelig, ich gebe aber zu bedenken dass man genau das aber manchmal braucht um Veränderungen voranzutreiben, ohne die Rotzlöffeligkeiten der 68er z.B. würden unsere Kinder in der Schule wahrscheinlich immer noch Ohrfeigen kriegen und von den heutigen Frauenrechten und individuellen Freiheiten wären wir wohl auch ein gutes Stück weiter entfernt.
    Und, um die Analogie zu ziehen, ohne die (nicht-rechten) Ultras wären wohl in vielen Stadien die Faschos weitaus lauter und präsenter als gerade und die Proteste gegen die zur Genüge diskutierten Schattenseiten des modernen Fussballs sehr viel leiser.

  34. “Vielleicht wollte er aber auch ganz einfach nicht noch ein weiteres Jahr deutlich weniger verdienen als mindesten 5, 6 andere Mitspieler …. will nur klarmachen dass ich glaube mir kein moralisches Urteil über ihn ohne genaueres Hintergrundwissen anmassen zu können, nur um meinen Seelenfrieden mit seinem Abgang machen zu können.”

    Völlig in Ordnung mehr Geld verdienen zu wollen, hatte ich in der Vergangenheit auch schon geschrieben und denke ich weiterhin. Kann er gerne machen, kein Thema.
    Moralisches Urteil?
    Ja, ich gebe zu, aus moralischer Sicht würde ich selbst in Saudi-Arabien nicht wohnen und leben wollen, schon gar nicht wenn ich andere, ebenfalls lukrative Angebote habe.
    Aber mir geht es tatsächlich eher um seine sportlichen Ambitionen, aus diesem Schritt würde ich tatsächlich rauslesen, dass er sportlich wenige Ambitionen hat. Und mir würde der Verdacht kommen es ist mit seinem Ehrgeiz dann doch nicht so weit.
    Kein Problem, ich selbst bin beruflich auch nicht extrem ehrgeizig, ich spiele aber auch nicht in der höchsten Liga. Noch einmal, soll er machen – kein Thema. Ich brauche es auch nicht um einen Seelenfrieden herzustellen, ich habe mit seinem Abgang keine großen Probleme. Hätte mir gewünscht er ist bei uns erfolgreicher, wünsche ich mir ehrlich gesagt bei jedem Spieler. War er in der Gesamtsicht nicht, deshalb wäre es für mich OK so. Da geht es nicht um “der Spieler geht, deshalb muss ich ihn jetzt schlecht machen, um den Verlust besser zu ertragen”.

  35. ZITAT:
    “Doch, Tscha. Ich erlaube mir ein moralisches Urteil über Leute, die freiwillig in Saudi Arabien leben und deren Geld annehmen wollen. Und zwar ein sehr, sehr eindeutiges Urteil.”

    Ist ja ok, esszett. Wie gut dass Eintracht Frankfurt noch nie etwas mit Arabischem Geld zu tun hatte.

  36. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “…. das Thema Younes, werde es aber wohl eher nicht schaffen mich der allgemeinen Zufriedenheit über den Abgang von Younes anzuschliessen der die ganze Eintrachtmannschaft der letzten Saison auf so einzigartige Weise auf ein gehobeneres sportliches Level gebracht hat, dass das Zuschauen nach der frustrierenden Remisorgie der Mittelmässigkeit endlich wieder Spass gemacht hat. …..”

    Ich dachte, das war der Sow.

  37. ZITAT:
    “……….ich nehme z.B. auch nicht an dass Marko Marin aus tiefer Überzeugung von dem Land bei den Saudis kickt..”

    Och Gott, die Armen, müssen aus finanziellen Gründen in Saudi Arabien kicken. Es ist ja wirklich nett von Dir immer das Gute zu unterstellen. Das ist mit Verlaub allerdings albern.

    Der Marin besitzt X Sportwagen. Sein Haus hier im Ort hat er dieses Jahr verhökert. Der müsste überhaupt nirgendwo mehr kicken, wenn er halbwegs normal leben würde.

  38. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@Exili [23]
    Ich sehe das auch so, dass er sein körperliches Vermögen realistisch einschätzt und damit weiß, dass er sich hier nicht mehr so einbringen kann, wie er es von sich erwartet und die Fans von ihm. Das Einkommen mag da ebenfalls eine Rolle spielen.”

    Das denke ich auch. Deswegen Vollzitat. Ist auch im Grunde nicht ehrenrührig. Sein erster Überschwang war halt etwas übertrieben. Gibt schlimmeres.

  39. Rasender Falkenmayer

    Und wir haben sogar etwas Kohle gutgemacht, oder?

  40. @34 bei dem Punkt sportlicher Ehrgeiz geb ich dir absolut Recht.

    Und p.s. ich find das selbstverständlich auch absolut Shice was Arabische Frauen so erdulden müssen.
    Ich muss auch gerade jetzt ganz besonders mit grossem Grauen und tiefstem Mitleid an die armen Afghanischen Frauen denken die sich in den vergangenen Jahren der korrupten Demokratie mit Riesenmut und unter grössten Gefahren so manche für uns selbstverständliche Freiheiten wie z.B. als Frauen organisiert Sport treiben zu können, erkämpft haben und jetzt wahrscheinlich wieder unter die Burkas zurückgepeitscht werden.
    Das ist ein beschissenes echtes Drama.

    Aber zurück zum Sport (allerdings – für mich – jetzt nicht mehr zu Younes, nu hab ich genug ;))

  41. Ich halte das für eine Mär, dass wir den Aufschwung in der letzten Saison (nur) Younes zu verdanken haben, sondern würde den Umstand eher in der Tatsache begründet sehen, dass Kostic wieder zu alter Form gefunden hatte und die Mannschaft im Gesamten das System Silva verinnerlicht hatte.
    Younes hatte sicherlich seinen Anteil, aber Dortmund (nach seiner Auswechslung) und Wolfsburg haben wir auch ohne ihn geschlagen.

  42. ZITAT:
    “Doch, Tscha. Ich erlaube mir ein moralisches Urteil über Leute, die freiwillig in Saudi Arabien leben und deren Geld annehmen wollen. Und zwar ein sehr, sehr eindeutiges Urteil.”

    Uneingeschränkte Zustimmung.

  43. Kenne einen Profspieler ganz gut, der war auch so ein Kicknomade. Angefangen in Brasilien hat es ihn in aĺle Himmelsrichtungen verschlagen.

    Er sagte mir mal, am besten hat er in irgendeinem Emirat verdient aber nach 2 Jahren konnte er einfach nicht mehr gemeinsam mit irgendwelchen Chefs aus einer großen Schüssel mit den Händen essen.

  44. Der Windbeutel hat geliefert. Jetzt ist die Hertha dran.
    https://www.kicker.de/windhors.....22/artikel

  45. ZITAT:
    “Ich sehe das auch so, dass er sein körperliches Vermögen realistisch einschätzt und damit weiß, dass er sich hier nicht mehr so einbringen kann, wie er es von sich erwartet und die Fans von ihm. Das Einkommen mag da ebenfalls eine Rolle spielen.”

    Ich schrieb ja neulich schon mal, dass er, wenn er jetzt zu den Scheichs geht, vermutlich vor seiner “weichen Leiste” kapituliert.

  46. Morsche,
    zu Amin, vielleicht sollte man einfach mal den Ball flach halten.
    Nach meiner Erinnerung war vor vier Monaten weit überwiegende Meinung, dass der Adi den Super-Danny nach Mainz und den reflektierten und mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg halten Amin aus der Kabine gemobbt hat.
    Denke, bei DdC könnte man spätestens jetzt auch die Leihe aus sportlichen Gründen nachvollziehen, bei Amin wissen wir intern eigentlich nach wie vor nix.
    Weiß nicht, ob gestern jemand das Heimspiel ertragen hat. Ist vielleicht in diesen aufgeregten und schnelllebigen Zeiten so, wo ehemalige Zentralorgan-Redakteure nun wohl als Mental-Coach unterwegs sind und die Eintracht küchenpsychologisch analysieren, Bübchen-Berater ihren umfassenden Transferbusinesserfahrungsschatz mit den gespannten Publikum teilen oder das durstische Doppelleben des Herrn H. von der Redaktion dankbar aufgegriffen wird, um dann in Belanglosigkeiten zu enden.
    Ehrlich, da erfreue ich doch lieber den Tscha und den CE mit meiner Herri-Obsession ;-)

  47. ZITAT:
    “…….
    Ehrlich, da erfreue ich doch lieber den Tscha und den CE mit meiner Herri-Obsession ;-)”

    Aber hallo, lieber Zebulon, hau rein! ;)

  48. Rasender Falkenmayer

    Ich kann besser hoch und weit als Flachpass. Da kann ich meine Taktik nicht einfach so umstellen.

  49. ZITAT:
    “Ich kann besser hoch und weit als Flachpass. Da kann ich meine Taktik nicht einfach so umstellen.”

    Alternativ könntest du dich mit diesen Fähigkeiten auch mal in der Leichtathletik versuchen.

  50. ZITAT:
    “Eine Frage an die Kartenkäufer:
    Wenn ich den soeben gezahlten Preis mal 17 rechne, liege ich weit über meinem eigentlichen DK-Preis.
    Bei euch auch der Fall? Hieß es nicht, 1/17 pro Spiel?”

    Nur wenn du “Vollzahler” als Preisstufe ausgewählt hast. Da gab es aber auch die Möglichkeit DK, EFC-Mitglied, SGE-Mitglied etc. auszuwählen und dann wurde nur 1/17 deines DK Preis berechnet.

  51. Ach und gerade wurde drüben verkündet das alle DK’ler, die sich auf ein Ticket beworben haben, auch eine Zusage erhalten haben sollten.

  52. ZITAT:
    “Ach und gerade wurde drüben verkündet das alle DK’ler, die sich auf ein Ticket beworben haben, auch eine Zusage erhalten haben sollten.”

    Ich kenne einen, der für seine zwei Karten noch keine Zusage hat. Stand jetzt.

  53. @52: Uli “sollten”…. Dann bitte beim Zuschauerservice melden…. Scheint wieder blendend zu funktionieren.

  54. @53: Habs weitergegeben. Bedankt.

  55. @50
    Hm ok. Hätte gedacht, das ist klar, wenn ich dem erhaltenen Link folge…
    Danke!

  56. ZITAT:
    “Vinicius

    Häh, ich verstehe ich nur Schrotflinte

  57. Kann es sein, des der letzte Saison 9 Ligaspiele und ein (1) Tor gemacht hod?
    Gesamte Spielzeit 300 Minuten?

  58. ZITAT:

    Weiß nicht, ob gestern jemand das Heimspiel ertragen hat. Ist vielleicht in diesen aufgeregten und schnelllebigen Zeiten so, wo ehemalige Zentralorgan-Redakteure nun wohl als Mental-Coach unterwegs sind und die Eintracht küchenpsychologisch analysieren, Bübchen-Berater ihren umfassenden Transferbusinesserfahrungsschatz mit den gespannten Publikum teilen oder das durstische Doppelleben des Herrn H. von der Redaktion dankbar aufgegriffen wird, um dann in Belanglosigkeiten zu enden.”

    Rumms, schön geschrieben … Meinereiner im 19. Monat Kurzarbeit (Veranstaltungsbranche). Das in dieser Zeit einer noch mehr Gehalt will, als Wertschätzung ? Ekelhaft. Alle Wappenküsser, Hafenfinder und die ganze perverse Premier League in die Wüste und die dort wohnende Vergessenheit …

  59. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Vinicius
    https://abola.pt/nnh/2021-08-1.....ius/901331

    Kommt nicht an Seferovic vorbei?

  60. ZITAT:
    “Kommt nicht an Seferovic vorbei?”

    Er war vorletzte Saison der beste Stürmer, wurde dann an Tottenham verliehen mit dem Ziel ihn teuer zu verkaufen, was wohl wegen Trainerwechsel nicht funktioniert hat. Und jetzt soll er halt abgegeben werden.

  61. Wenn mer all die Namen und Summen liest, die da im Raume stehen,
    keine leichte Entscheidung für (warum eigentlich Klößchen, hab ich verpasst) Kröschi.

  62. Wie, kein Sörloth? Ich bin entsetzt…

  63. ZITAT:
    “Gefällt, der Carlos“
    Wollen wir mal hoffen, dass die sportliche Figur nicht in der Abneigung gegen englische Speisepläne begründet war
    Bei Benfica scheint es ja eher caiotesk ausgesehen zu haben:
    https://youtu.be/pBy4K9GtFzY

  64. Sorgts bitte dafür dass vielleicht nicht die nächstgelegene Tankstelle sein bevorzugtes Einkaufsparadies wird.
    Dann wird des schon.

  65. Erst Saudi Arabien, jetzt Seferovic. Ihr wollt mich doch nur fertig machen.

  66. Apropos Benfica, Stürmer und essen, lustige Details über Vinicus’ noch-Sturmkonkurrenten:

    -Yaremchuk’s Wife: “He eats 13 times a day and it is never enough for him. He likes to watch national geographic shows at night and documentaries about space and black holes. It’s a pain to take him anywhere.”

    https://www.reddit.com/r/socce.....a_day_and/

  67. Rasender Falkenmayer

    Immerhin ist er in der Premier League sitzen geblieben. Das ist schon besser als in Portugal.

  68. Die Amis fliegen mit einer Maschine 640 Menschen aus Afghanistan aus, wir sieben.

  69. Der Bub ist auch beim Mendes. Da gibt es wieder diverse Nebenabsprachen in Bezug auf Karriereentwicklung.

  70. ZITAT:
    “-Yaremchuk’s Wife: “He eats 13 times a day and it is never enough for him. He likes to watch national geographic shows at night and documentaries about space and black holes. It’s a pain to take him anywhere./”

    Ichch chaise nichcht Yaremchuk.

  71. ZITAT:
    “Die Amis fliegen mit einer Maschine 640 Menschen aus Afghanistan aus, wir sieben.”

    Heute war das Aufnahmekontingent für Sachsen dran.

  72. younes zu den Taliban. Der Bart paßt ja aber sonst…….

  73. Unsere kommen nach Usbekistan, da könnense hinlaufen.

  74. ZITAT:
    “Die Amis fliegen mit einer Maschine 640 Menschen aus Afghanistan aus, wir sieben.”

    Vermutlich muss die Mitnahme jedes einzelnen Flüchtlings von Herrn Seehofer persönlich genehmigt werden.

  75. + Vicinus, Thuram
    – Younes etc.

    Könnt klappen. Dazu noch nen Tuta-Ilse-Ersatz und wir wären wirklich gut aufgestellt.

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Amis fliegen mit einer Maschine 640 Menschen aus Afghanistan aus, wir sieben.”

    Vermutlich muss die Mitnahme jedes einzelnen Flüchtlings von Herrn Seehofer persönlich genehmigt werden.”

    Ohne Impfung oder PCR-Test geht halt nix, was derzeit in Kabul wohl nicht so einfach zu organisieren ist….-)

  77. ZITAT:
    “@53: Habs weitergegeben. Bedankt.”

    Hat geklappt.

  78. ZITAT:
    “younes zu den Taliban. Der Bart paßt ja aber sonst…….”

    Ich hoffe, dass das nur Ignoranz ist und nichts schlimmeres.

  79. ZITAT:
    “Eintracht Frankfurt hat seine Profis am Dienstag zum Training in den Kraftraum gebeten. Die Finger von den Gewichten ließen Innenverteidiger Martin Hinteregger und Ersatzkeeper Jens Grahl, die angeschlagen fehlten. Mit dabei war hingegen Amin Younes, der laut übereinstimmenden Medienberichten kurz vor einem Wechsel nach Saudi Arabien steht.”
    https://www.hessenschau.de/spo.....f1c11ec22c

  80. Rasender Falkenmayer

    Ich erwarte, dass da zum Transferende noch ein paar heisse Nummern laufen. Viele Vereine müssen Spieler von der Lohnliste kriegen und die Preise werden in den Keller sausen. Wohl dem, der dann schon verkauft und seinen Schnitt gemacht hat.

  81. Maximilian Eggestein wechselt nach Freiburg. Jetzt wird das Tafelsilber verkauft…

  82. Holtby! Lewis Harry Holtby! Wie konnten wir uns den entgehen lassen?

  83. Stadion, Samstag:
    Darf mir morgen ab 10.00 Uhr Karte bestelle, hab “gewonne”.
    Frage:
    Wenn ich meinen Impfnachweis nur auf der Corona App habe, entstehen mir vor Ort Nachteile/Wartezeiten?
    Wenig Bock auf die Tequila App.

  84. ZITAT:
    “Maximilian Eggestein wechselt nach Freiburg. Jetzt wird das Tafelsilber verkauft…”

    In der Not frist der Teufel Fliegen. Das Problem für Werder ist, dass denen selbst die Fliegen so langsam aber sicher ausgehen…..-

  85. @86 nein, nur vorzeigen – meine Sohn musste nicht mal das

  86. Heute nur 34 Grad in Kroatien

    Ich prangere das an!

  87. Vinicius. Klares Zeichen an unsere jungen Stürmer, sollte es so kommen. Ich hätte Ache geschmissen…

  88. fg-sge

    Zettel langt völlisch, Corona-App aaach …

  89. Hier diskutiert man, ob es angebracht ist, zu einem Übungsleiter, der in Ungnade gefallen ist, Adolf zu sagen – political correctness und so.
    Und dann werden zu Menschen, die in Afghanistan um ihr nacktes Überleben kämpfen in dieser Art und Weise geschmacklose, dumme, menschenverachtende Witze gemacht. Ist schon erbärmlich!

  90. Rasender Falkenmayer

    Noch ein Beitrag zum Rummel in Afghanistan? Absurde Welt.
    https://www.insider.com/taliba.....V0iVZEd3b0

  91. ZITAT:
    “+ Vicinus, Thuram
    – Younes etc.

    Könnt klappen. Dazu noch nen Tuta-Ilse-Ersatz und wir wären wirklich gut aufgestellt.”

    Thuramwechsel soll doch – von wegen zu teuer – vom Tisch sein.

  92. ZITAT:
    “Vinicius. Klares Zeichen an unsere jungen Stürmer, sollte es so kommen. Ich hätte Ache geschmissen…”

    Tja, der ist halt nur gut genug für Stefan Kuntz und die U21…
    An Ragnars Stelle würd ich wechseln oder mich wenigstens verleihen lassen.

  93. ZITAT:
    “fg-sge

    Zettel langt völlisch, Corona-App aaach …”

    Thx Schebbe

  94. Na also! Geht doch!

  95. Thx, Schnicks!

    (Ich war bei seinem Abschiedsspiel in Leverkusen, war ein toller Kicker).

  96. ZITAT:
    “Na also! Geht doch!”

    🎯

  97. Nicht umsonst hatten die Brasilianer 2002 im Finale am meisten Angst vor ihm. Der hatte echt alles…

  98. Rasender Falkenmayer

    Nachdem wir Jovelic abgegeben haben, Gonzo keine Rolle spielt und Borre kein richtiger Stoßstürmer zu sein scheint, fände ich es auch fahrlässig nur mit Ache auf der Position in die Saison zu gehen. Der war ja schiließlich auch schon mal verletzt. Als einer von zwei Kandidaten wird er seine Einsätze kreigen, wenn er sich empfiehlt.

  99. Sein Tor VOR dem legendären vom Jan-Aage (war genauso wichtig) war auch ein Klasse-Ding.

    *In Erinnerung schwelg*

    Sorry, zurück zur Realität.

  100. ZITAT:
    “Hier diskutiert man, ob es angebracht ist, zu einem Übungsleiter, der in Ungnade gefallen ist, Adolf zu sagen – political correctness und so.
    Und dann werden zu Menschen, die in Afghanistan um ihr nacktes Überleben kämpfen in dieser Art und Weise geschmacklose, dumme, menschenverachtende Witze gemacht. Ist schon erbärmlich!”

    Meinst Du mein Posting in 77? Ich wollte keine Witze über die Flüchtlinge machen, sondern mein Unverständnis äußern, über die unbewegliche, kleinliche Art und Weise, wie die deutsche Politik mit der Situation umgeht. Und auf diese mehr oder weniger versteckten Warnungen, die auf 2015 hinweisen. Damals hat Merkels mutiges Vorgehen mir imponiert, heute scheint jedes Mittel angebracht zu sein, die Einreise von Menschen in Not zu unterbinden.

  101. Alder Adler, das geilste Tor an sich war das von Marco Gebhard, erst mit der Hacke über sich und Gegner, dann losgerast und eingeschweißt.

  102. ZITAT:
    “Hier diskutiert man, ob es angebracht ist, zu einem Übungsleiter, der in Ungnade gefallen ist, Adolf zu sagen – political correctness und so.
    Und dann werden zu Menschen, die in Afghanistan um ihr nacktes Überleben kämpfen in dieser Art und Weise geschmacklose, dumme, menschenverachtende Witze gemacht. Ist schon erbärmlich!”

    Mit etwas mehr Leseverständnis hätte sich dir relativ leicht erschließen können, dass sich meine #79 nicht auf die Menschen in Afghanistan, sondern auf das hiesige Regierungshandeln bezog, quasi analog zu monis #108. Zumindest der Vorwurf der Dummheit fällt damit auf dich zurück.

  103. ZITAT:
    “Alder Adler, das geilste Tor an sich war das von Marco Gebhard, erst mit der Hacke über sich und Gegner, dann losgerast und eingeschweißt.”

    Das stimmt (Video gesehen). Da war ich aber grade Bier holen … oder das Gegenteil, habe keine rechte Erinnerung mehr.

  104. https://www.transfermarkt.de/o.....ews/391180
    Simon Falete wechselt in die Türkei. Warum haben wir ihn an H96 eschenkt?

  105. Zuber-Berater: «Steven wird die Eintracht verlassen.»

    https://www.blick.ch/sport/fus.....31802.html

  106. Verständlich

  107. „Simon Falete wechselt in die Türkei. Warum haben wir ihn an H96 eschenkt?“

    Um ihn von der Gehaltsliste zu bekommen. Wir hätten ihn auch weiter durchschleppen können, aber dann wäre er jetzt auch ablösefrei gewechselt, da sein ursprünglicher Vertrag bei uns bis 2021 lief.

  108. Muss an der Zeitumstellung liegen.

  109. @117; Aber doch hoffentlich auch Leihe. Was wird eigentlich von !8/19jährigen erwartet, dass die gleich internationales Format haben? MOK war ja auch wieder in der Elf des Tages vom Marktführer, wahrscheinlich auch zu langsam.

  110. ZITAT:
    “Zuber-Berater: «Steven wird die Eintracht verlassen.»
    (Link s.o.)

    Als Zuber gegen Gacinovic getauscht wurde (*schnüff*), schlug in meiner Zwitscher-Blase ein Dorfverein-Depp auf, der zuvor monatelang (!) nichts anderes postete als “Zuber raus”. Wäre schon sehr angenehm, etwas ähnliches hier vermeiden zu können.
    Sollte Zuber nun ein Verein finden, der zu ihm passt, wünsche ich ihm alles Gute. Dass er was kann, hat er bei der EM beweisen dürfen. Bei uns passts halt nicht.
    P.S.: Wasn nu mit Gaci zurück? *duckundwech*

  111. Übrigens: Großartiges Bild da oben, selbst mit Vereinsbrille.

  112. Vielleicht wird der Wechsel ja rückgängig gemacht, Gaci könnte doch ins Profil passen.

  113. ZITAT:
    “Übrigens: Großartiges Bild da oben, selbst mit Vereinsbrille.”

    +1.

  114. ZITAT:
    “MOK war ja auch wieder in der Elf des Tages vom Marktführer, wahrscheinlich auch zu langsam.”

    Vor allem hat der einen starken linken Fuß wie auch N’Dicka und Hinteregger.

  115. https://www.kicker.de/younes-u.....84/artikel

    Ende des Artikel: nicht das erste Mal ein schaler Beigeschmack…

  116. @ZITAT:
    “Übrigens: Großartiges Bild da oben, selbst mit Vereinsbrille.”
    Der muss irgendwas haben, was nicht dopingmässig gelistet ist.

  117. @125; Durstewitz hat jetzt auch seinen Unmut dazu geäußert, recht heftig unter Bezug auf das Interview mit der FR.

  118. ZITAT:
    “Zuber-Berater: «Steven wird die Eintracht verlassen.»

    https://www.blick.ch/sport/fus.....31802.html

    Es gibt doch noch erfreuliche Nachrichten..

  119. ZITAT:
    “Es gibt doch noch erfreuliche Nachrichten..”

    Das würde ich für den Zuber der letzten Saison unterschreiben, nicht aber für den, den ich bei den letzten Spielen der Nati gesehen habe.

  120. Rasender Falkenmayer

    Dem Zuber alles Gute. Hat sich gut geführt hier.

  121. ZITAT:
    “@125; Durstewitz hat jetzt auch seinen Unmut dazu geäußert, recht heftig unter Bezug auf das Interview mit der FR.”

    @127: Danke für den Tip ! Puh, da wurde wohl viel Porzellan zerschlagen. Weis man denn, was sich da in Dortmund in der Kabine ereignet hat ?
    Scheint aber doch eher ein Stinkstiefel zu sein…

  122. Westend- Adler -> apropos Leseverständnis – hatte ich mich auf Deinen Post #79 direkt bezogen?
    Es gab zu dem Thema einige unangebrachte Meinungsäußerungen, auf die ich mich bezog.

    Ich finde es allerdings bezeichnend, dass Du Dich mal wieder zum Mittelpunkt des Universums machst und Dir den Schuh alleine anziehst.
    Getretene Hunde bellen …. ;-)

    Ansonsten: Sack Reis (Du erinnerst Dich?)

  123. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Es gibt doch noch erfreuliche Nachrichten..”

    Das würde ich für den Zuber der letzten Saison unterschreiben, nicht aber für den, den ich bei den letzten Spielen der Nati gesehen habe.”

    Du meinst sein eigentliches Leisungsvermögen hat er bei der EM gezeigt ?

  124. ZITAT:
    “Westend- Adler -> apropos Leseverständnis – hatte ich mich auf Deinen Post #79 direkt bezogen?
    Es gab zu dem Thema einige unangebrachte Meinungsäußerungen, auf die ich mich bezog.

    Stell doch einfach klar, auf welche Beiträge du dich beziehst. Das sollte doch auch für dich zu leisten sein, oder?
    Den Rest deines Beitrages in der #132 kann man getrost so stehen lassen; der spricht nämlich für sich.

  125. Die Radkappen versuchen ihr Glück in der zweiten Instanz:
    https://www.kicker.de/wolfsbur.....87/artikel

  126. fg-sge

    Ich werde meine Mitarbeiterin wieder instruieren, einige Posts auszusortieren und in den dafür vorgesehenen Ordner zu verschieben! War in den letzten Wochen nicht nötig. ;-)

  127. ZITAT:
    “Stimmung”

    Abteilung: Was ich nicht vermisst habe…😕

  128. Freu mich schon sehr auf den Supercup!

  129. So als Gast ist des ganz interessant dass sich von ca. 15 Schreibern den ganzen Tag abwechselnd 2 vors Schienbein treten und etwa 3 mal täglich die Gesinnungs Polizei vorbei schaut.

  130. Westend-Adler, du beziehst dich ja in deiner #110 auf die #108 von moni. Weißt du denn auch, was in der #108 besser gemacht wurde, als in der #110?

  131. Mei, den Supercup hätt ich fast vergessen. Da könnts amol gscheitn Fusball schaun.

  132. ZITAT:
    “Du meinst sein eigentliches Leisungsvermögen hat er bei der EM gezeigt ?”

    Jepp. Er hat gezeigt, was möglich gewesen wäre.

  133. ZITAT:
    “Abteilung: Was ich nicht vermisst habe…”

    Same here.

  134. Steven Zuber wünsch ich, dass er bei einem Verein landet, der ein System spielt, in dem er seine Stärken voll einbringen kann.
    Feiner Kerl, hatte das Pech, dass Filip auf seiner Position gesetzt war …

  135. ZITAT:
    “Westend-Adler, du beziehst dich ja in deiner #110 auf die #108 von moni. Weißt du denn auch, was in der #108 besser gemacht wurde, als in der #110?”

    Falls du meinen solltest, dass die #108 mehr Erklärung beinhaltet, kann ich dir darauf antworten, dass mir die Erklärung in einem wichtigen Teil nicht gefällt. Ich denke nämlich ausdrücklich nicht, dass es der Bundesregierung aktuell darum geht, jedes Mittel einzusetzen, um die Einreise von Menschen in Not zu unterbinden.

  136. @146
    Moni hat es besser gemacht, weil sie erstmal nachgefragt hat, ob sie gemeint war, wovon Du, inspiriert durch Eure bisherige Geschichte, einfach mal ausgegangen bist.

  137. “Die Radkappen versuchen ihr Glück in der zweiten Instanz:”

    Glaube kaum, dass das von Erfolg gekrönt sein wird.

  138. die 108 erklärt ohne zu beleidigen – und jetzt könnt ihr euch bitte ein zimmer nehmen.

  139. ZITAT:
    “@146
    Moni hat es besser gemacht, weil sie erstmal nachgefragt hat, ob sie gemeint war, wovon Du, inspiriert durch Eure bisherige Geschichte, einfach mal ausgegangen bist.”

    In der #93 wird nicht nach den verschiedenen Witzen differenziert. Das lässt eigentlich nur den Rückschluss zu, dass mit seiner äußerst derben Bewertung alle Witze gemeint waren.
    Außerdem hatte De-Schebbe ja zwischenzeitlich Zeit genug, klarzustellen, ob er alle oder nur einzelne Witze mit seiner #93 angesprochen hatte. Scheint ihm aber nicht so wichtig zu sein. Oder er ist noch mit der Instruierung seiner Mitarbeiterin beschäftigt (#137)….-)

  140. Dass Urlaub entspannter macht, scheint sich wohl doch als eher überholtes Gerücht zu erweisen. Schade.

  141. Ihr Leute, jetzt macht mal Frieden. Ich als Auslöser der Debatte (s. # 71), habe die wenigen Beiträge, die daraufhin kamen (es waren genau drei), keineswegs als schlimm, auch nicht als Witze und schon gar nicht als menschenverachtend empfunden.

  142. ZITAT:
    “Ihr Leute, jetzt macht mal Frieden.”

    Hallo? Geh Kuschelrock.

  143. „Zimmer nehmen“ nur mim SWA dabei!

  144. ZITAT:
    “„Zimmer nehmen“ nur mim SWA dabei!”

    Der war gut.

  145. Nagelsmann mit mutig-offensiver Formation gegen den BVB (“Angriff ist die beste Verteidigung”).
    Rose mit seinem Lieblingssystem 4-Raute-2 und Moukoko an der Seite von Haaland insgesamt etwas defensiver ausgerichtet als die Bayern (“Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste”).
    Rose geht wohl nicht zu Unrecht davon aus, dass die Bayern schon in der ersten Halbzeit viel unternehmen werden, um die neu formierte BVB-Abwehr zu knacken. Wird schwär für den BVB, wenn die Bayern den BVB nicht so oft zum Kontern einladen wie wir das gemacht hatten.

  146. Eher unwahrscheinlich, dass ein zuletzt länger Abwesender währenddessen an einem Grundlagen-Seminar “Sympathisch werden” teilgenommen hat.

  147. Diese Younes-Geschichte ist schon heftig:

    der in der letzten Saison im Spiel in Dortmund einen handfesten Zoff mit dem Trainer hatte, sich daraufhin weigerte, weiterzuspielen und von zwei stinksauren Führungsspielern zur Räson gerufen werden musste.

    Also man kann ja den Trainer gerne kritisieren oder etwas gegen seine Spielweise haben. In seinem Unwillen dann allerdings offen mit Arbeitsverweigerung zu drohen (und das in der Halbzeitpause) hat schon ein deutliches Geschmäckle. Das geht gar nicht.

    Und dann mit 28 Jahren seine sportliche Karriere, die ja immerhin nah am EM-Teilnehmer war, durch einen Wechsel nach Saudi-Arabien quasi zu beenden, spricht irgendwie auch Bände. Nee nee, da bin ich um jeden Tag froh, den Younes nicht mehr mit der Mannschaft weilt. 10 Millionen Ablöse hin oder her.

  148. Very strange, dieser Younes. Habe mir den im Kicker verlinken Artikel zu seinem Wechsel durchgelesen. Darin heißt es, er habe sich Flöhe ins Ohr setzen lassen, sei von den falschen Menschen beraten worden und habe daraus gelernt.
    https://www.kicker.de/younes_i.....59/artikel

    Hm. Echt?

  149. (“Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste”) find ich ja schon bissl interessant bei ner Aufstellung mit Mo als Sechser, zwei unter 20 jährigen Achtern von denen einer eigentlich Zehner ist, und Reus hinter zwei Spitzen von denen eine nichtmal 18 ist :D

  150. ZITAT:
    “Dass Urlaub entspannter macht, scheint sich wohl doch als eher überholtes Gerücht zu erweisen.”

    Wir kennen die genauen Umstände nicht.

  151. Vinicius ist dann der nächste an dem sich Berater und Ex-Verein fett fressen wollen.

    Große Zukunftspläne, über diese Saison hinaus, würde ich mit dem nicht schließen. Egal wie die Saison für ihn laufen wird. Es sei denn man will ewig den cuck spielen in diesem Geschäft.

  152. Und noch ne interessante Aussage, ich glaub bei unseren letzten Stürmern haben wir uns vor allem fest gefressen nein? Wär’s schöner die wären geblieben? Klar. Aber bevor wir uns einen mässig talentierten Holzfuss ans Bein binden nehme ich lieber wieder auf Zeit einen Haller, Jovic, Rebic, Silva die uns nach vorne schießen und dann noch gut Kohle bringen. Auch wenn’s immer wieder weh tut.

    Younes tut aktuell sehr weh.

  153. *fett gefressen, nicht fest natürlich

  154. ZITAT:
    “Ihr Leute, jetzt macht mal Frieden. Ich als Auslöser der Debatte (s. # 71), habe die wenigen Beiträge, die daraufhin kamen (es waren genau drei), keineswegs als schlimm, auch nicht als Witze und schon gar nicht als menschenverachtend empfunden.”

    Da gebe ich Dir mal gerne voll und ganz recht. Oftmals ist es hier wichtiger wer was schreibt, als was geschrieben wurde.

  155. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dass Urlaub entspannter macht, scheint sich wohl doch als eher überholtes Gerücht zu erweisen.”

    Wir kennen die genauen Umstände nicht.”

    Wichtiges und richtiges Argument, stimmt.

  156. Hoffe, die haben die Quoten im Kopf. Otto auch noch weg? Riesentalent, wie ich finde. Alles seeeeehr komisch. Meine Meinung.

  157. Bayern spielen aber viel besser und taktisch besser als zuletzt unter Flick das hat Klasse die Bayern werden alles weghauen macht Spass zuzuschauen, der BVB wurde hochgejubelt, aber wir waren einfach grottemschlecht.

  158. Den Bayern zuschauen soll Spaß machen ?
    Niemals.

  159. Sehe ich ähnlich. Kann man sich gut anschauen. Hoffe, dass ich das bei unseren bald auch wieder sagen kann. Ich muss an das Super Cup Finale von uns denken und an das Erstrundenmatch im Pokal damals unter Hütter. Wurde ja dann später auch noch recht nett… Kopf hoch!!!

  160. Gutes Spiel der Bayern. Macht Spaß zuzusehen.

  161. unstrittig dass die Bayern und auch der BVB mehr individuelle Klasse haben als unsere – wenn man dann aber noch nicht mal versucht das mit dem basic Element unbedingtem Einsatzwillen auszugleichen wie so einige wichtige Spieler am Samstag gibts halt ne Klatsche.

  162. Der Haaland ist Wettbewerbsverzerrung.
    Der dreht das noch.

  163. Kaiser Franz Glückwunsch zum ersten Titel.

  164. @175 Remo, möchtest du vielleicht noch Blümchen streuen und Konfetti werfen?

  165. ZITAT:
    “Den Bayern zuschauen soll Spaß machen ?
    Niemals.”

    +1

  166. ZITAT:
    “@175 Remo, möchtest du vielleicht noch Blümchen streuen und Konfetti werfen?”

    Bei den Bauern nur Blumen wo die Töpfe noch dran sind.

  167. Gut. Guck ich halt dem BVB bei der Aufholjagd zu. Nach Rückstand durchstarten bin ich eher gewohnt.

  168. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@175 Remo, möchtest du vielleicht noch Blümchen streuen und Konfetti werfen?”

    Bei den Bauern nur Blumen wo die Töpfe noch dran sind.”

    :) so ists recht!

  169. Der BVB macht gerade gg. die Bayern das, was wir am Samstag gg. den BVB gemacht haben.

  170. NairobiAdler in HH

    Bayern soll ruhig weiter gewinnen und mit Langeweile ihr eigenes Produkt weiter beschädigen.

    Nicht, dass noch Spannung aufkommt *brrr*

  171. Ich mag beide Mannschaften nicht. Und die K. . .rs auch nicht.

  172. Hey SWA,merkste schon dass du aus deiner Rolle gefallen bist gell? Kein Bayernhass und akkurate Rechtschreibung? Bisschen mehr Konzentration bitte.

  173. Wurde eigentlich schon die kackbraune Joppe vom kleinen P*sser thematisiert?

  174. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Hey SWA,merkste schon dass du aus deiner Rolle gefallen bist gell? Kein Bayernhass und akkurate Rechtschreibung? Bisschen mehr Konzentration bitte.”

    ich finde das ist in character, wenn er halt mal ruhepuls hat

  175. Hey SWA,merkste schon[,] dass du aus deiner Rolle gefallen bist[,] gell? Kein Bayernhass und akkurate Rechtschreibung? Bisschen mehr Konzentration bitte.

    Künstliche Intelligenz. Selbstlernendes System.

  176. MünchenAdler in S (Salzburg)

    So. Alles wieder a bisserl eingeordnet.
    Den BvB, seine Gegner und den FC Bayern.
    Schlafts guad.

  177. Wir haben den Haaland versaut! Der dachte nach dem Kick gegen uns, dass es immer so leicht werden wird, Tore vorzubereiten oder selbst zu schießen! Pustekuchen! Das geht nur gegen die Diva (manchmal) so leicht!

  178. Immer wieder schön wenn das Stadion bei Bayern Sowgerehrungen leer ist….

    Das haben sie sich echt verdient.

  179. Höre gerade aus DO, dass Haaland noch zu Real wechselt. Dann wäre es doppelt bitter, dass/wie er gegen uns gespielt hat…

  180. ZITAT:
    “Hey SWA,merkste schon dass du aus deiner Rolle gefallen bist gell? Kein Bayernhass und akkurate Rechtschreibung? Bisschen mehr Konzentration bitte.”

    Vielleicht hat das auch der konfrontationstherapeutische Ansatz der annern beiden mit dem Zimmer bewirkt

  181. ZITAT:
    “Höre gerade aus DO, dass Haaland noch zu Real wechselt. Dann wäre es doppelt bitter, dass/wie er gegen uns gespielt hat…”

    Wahrscheinlich hat er die Zusage vor unserem Spiel erhalten und hat daher so freudig aufgedreht …

  182. ZITAT:
    “Vielleicht hat das auch der konfrontationstherapeutische Ansatz der annern beiden mit dem Zimmer bewirkt”

    Das war sicherlich so ein exogener Schock, von dem man zuletzt so viel liest.

  183. ZITAT:
    Wahrscheinlich hat er die Zusage vor unserem Spiel erhalten und hat daher so freudig aufgedreht …”

    …da muss er erstmal am Luka-ku vorbei

  184. Dann samma ja scho wieder Meister.

  185. ZITAT:
    Das war sicherlich so ein exogener Schock, von dem man zuletzt so viel liest.”

    Good cop bad cop-Dilemma

  186. Diese unstoppable Dortmunder, die diese Saison quasi alle schlagen werden, haben im ersten Härtetest schon mal nicht gewonnen.

  187. In echt jetzt?

  188. Bin für einen AY-Abschieds-Wumms!

  189. Getreu dem Motto ….

  190. … Geld ist nicht die Welt! Wumms!

  191. Das Ergebnis kommt für mich nicht überraschend: die Dortmunder haben sich gegen die SGE verausgabt
    und waren heute platt…..

  192. Der war gut Dieter :)

  193. OT: Interessant: Während das prowestliche Afghanistan Todesängste leidet mahnt der Herr Laschet zum Thema: “Es darf kein zweites 2015 geben!” Hmmm….
    Da würd ich mir jetzt ein Wunder wünschen, dass z.B. eine gute Fee kommt und mit dem Herrn Laschet einen Körpertauschzauber vollzieht: mit einem Afghanischen Übersetzer für die Bundeswehr beispielweise oder noch besser, vielleicht mit einer Afghanischen Fussballspielerin…
    Das wär was, oder? Just sayin…
    .

  194. ZITAT:
    “OT: Interessant: Während das prowestliche Afghanistan Todesängste leidet mahnt der Herr Laschet zum Thema: “Es darf kein zweites 2015 geben!” Hmmm….
    .”

    Auf sowas bezog sich meine 108.

  195. Gemoije,
    Augschburg is wichtig.

    Suppencup hätte se bei mir im Hof spiele könne, ich hätt noch net mal es Fenster uffgemacht:-)

  196. Zwo Cent. Kader.

    https://maintracht.blog/2021/0.....was-dreht/

    Bei Nichtgefallen bitte gerne weitergehen.

  197. “Augschburg is wichtig.”

    Zum Glück spielen wir nicht gg. Köln. Habe nämlich heute nacht geträumt, dass wir auch das nächste Spiel verlieren – 0:2 zuhause gg. Köln …..

  198. Morsche Freunde, (…hin- und herlaufen, dann bist Du dabei….), frei nach Lenzi.
    Aber richtig, Zweikämpfe suchen und gewinnen wollen, das ist schon die Crux.

  199. Ham mer ja Glück gehabt, Merse :-)

  200. Morsche allerseits!
    Gerade kommt eine Eilmeldung der DFL: Eintracht-Spiele gegen Augsburg und Köln getauscht….

  201. ZITAT:
    “Da würd ich mir jetzt ein Wunder wünschen, dass z.B. eine gute Fee kommt und mit dem Herrn Laschet einen Körpertauschzauber vollzieht: mit einem Afghanischen Übersetzer für die Bundeswehr beispielweise oder noch besser, vielleicht mit einer Afghanischen Fussballspielerin…
    Das wär was, oder? Just sayin…
    .”

    Wie kann so jemand, gerade in dieser extrem kritischen Situation in vielen Bereichen, der Kanzlerkandidat der größten Partei sein? Da kann man ja links oder rechts sein, egal – schon eine Lame Duck vor der Wahl. Eine Luftpumpe im Amt kann sich doch keiner wünschen. Ich komme da gar nicht mehr mit. Er wird als Retter der SPD in die Geschichte eingehen.

  202. ZITAT:
    “Morsche allerseits!
    Gerade kommt eine Eilmeldung der DFL: Eintracht-Spiele gegen Augsburg und Köln getauscht….”

    Morsche,
    Einlass nur mit Stempel

  203. Es ist aber schon noch so, dass wir noch eine Regierung mit Kanzlerin, Außenminister u.ä. haben, nicht? Wären die nicht längst in der Pflicht und sollten adressiert werden? Absurd, den Ministerpräsidenten eines Bundeslandes zu attackieren.

  204. “Gerade kommt eine Eilmeldung der DFL: Eintracht-Spiele gegen Augsburg und Köln getauscht….”

    Ach deshalb….. ;-(

  205. Prinzip 2015 weltweit einf0hren!
    In jedem Land, für alle Länder!

  206. „Absurd, den Ministerpräsidenten eines Bundeslandes zu attackieren.“

    Nein. Wer mit AfD-Sprüchen um Wählerstimmen buhlt, gehört attackiert.

  207. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Rose sagt, Haaland bleibt,
    https://www.n-tv.de/sport/der_.....49217.html

  208. ZITAT:
    “Es ist aber schon noch so, dass wir noch eine Regierung mit Kanzlerin, Außenminister u.ä. haben, nicht? Wären die nicht längst in der Pflicht und sollten adressiert werden? Absurd, den Ministerpräsidenten eines Bundeslandes zu attackieren.”

    Erstens ist das der Kanzlerkandidat der Union, zweitens war er nun mal der jenige, der das gesagt. Dafür muss man ihn kritisieren.

  209. Wie schon an anderer Stelle gesagt:

    Wer, wie Armin Laschet, keine Unterstützer der Bundeswehr aus Afghanistan in Deutschland aufnehmen will, weil er angeblich vor Ort helfen will, was ja jetzt fast 20 Jahre hervorragend funktioniert hat, ist wahlweise dumm, skrupellos oder gewissenlos. Aber auf jeden Fall unwählbar.

  210. Aha. Also geht es um moralische Empörung. Das wird den Menschen vor Ort sicher sehr helfen.

  211. Es ist schon auffällig wie viel Schelte Laschet bekommt und wie wenig Merkel + Maas.
    Wir reden hier von der Chefin des Ganzen, gefeierte Weltpolitikerin und vom Außenminister, der die Einschätzung der eigenen Leute vor Ort (!) ignoriert hat. Aber hey, da zeigt es sich halt wieder einmal, die Leute werden nicht nach der wahren Verantwortung fragen, nicht hinterfragen wer eigentlich an der Situation schuld ist.
    Es geht um einzelne Aussagen von Laschet, dazu noch schön aus dem Zusammenhang gerissen, und schon dreht sich das Empörungs-Karussell eifrig. Merkel und Maas können ihr Glück doch kaum fassen, so billig davon zu kommen.

  212. Bekocht euer Gesellschafter jetzt die Fremdenlegion?

  213. ZITAT:
    “Aha. Also geht es um moralische Empörung. Das wird den Menschen vor Ort sicher sehr helfen.”

    Also darf ich das Gerede von Herrn Laschet nicht kritisieren, weil es den Menschen in Afghanistan nicht hilft?
    Sehe ich anders.
    Merkel ist so gut wie weg und Maas wird zurecht ebenso scharf kritisiert, von verschiedenen Seiten.

  214. Eigentlich die Stunde der VölkerrechtlerIn um zu glänzen.

  215. ZITAT:
    Wir reden hier von der Chefin des Ganzen

    Genau so sehe ich es auch. Wenn etwas gut läuft, ist sie die gefeierte Kanzlerin. Im anderen Fall findet sich schon ein Dummer, eine Dümmere dem/der die Schuld in die Schuhe geschoben werden kann.

    Medien halt.

  216. In dem Zusammenhang sind die Worte des Bundespräsidenten zu loben, der wenigstens die Gesamtteilhabe und Schuld an der ganzen Chose zugibt und selbige in Frage stellt.
    Nutzt jetzt zwar auch nichts mehr,
    Übernahme der Verantwortung sollte aber humanitäre Wege öffnen.

  217. Klar, Haltungsnoten sind wichtig. Wie stets.

  218. Die Schuldfrage ist doch im Moment eher zweitrangig.
    In und um Kabul und am Flughafen sind zig Tausend Menschen, die schlicht berechtigte Angst um ihr Leben haben oder auch einfach ein Leben in Freiheit (das für uns hier selbstverständlich ist) leben möchten.
    Wer das zweifelhafte Vergnügen hatte, das Afghanistan der Taliban während deren letzter Regentschaft kennenzulernen, der kann erahnen, wie verzweifelt diese Menschen sind.
    Diese Pappnasen in Berlin (und da mache ich keinerlei Unterschiede) sollen sich parteiübergreifend darum kümmern, so schnell wie möglich und so effizient wie möglich, diese Menschen aus den Händen des sich etablierenden Systems zu befreien, genauso wie alle anderen, an der Aktion Afghanistan beteiligten Staaten.
    Ob Laschet, Baerbock, Scholz oder wer auch immer die größte …. ist, das ist mir eigentlich Jacke wie Hose, mein Kreuzchen bekommt eh keiner von denen ….
    Die Verantwortung

  219. Esszett, Du benotest hier Haltung.
    Andere haben sie.

  220. Wo hab ich nur mein Popcorn verstaut?

  221. Nicht nötig, US, habe leider keine Zeit für (wahrscheinlich fruchtlose) Diskussionen.
    Manches kann ich einfach nicht unkommentiert stehen lassen, sorry.

  222. Nur mal so. Geht halt nix über beste Kontakte.
    Das „Handelsblatt“ berichtet heute Morgen in kühler Diktion von einer strategischen Ungeheuerlichkeit:
    Neben der größten unangetasteten Kupfermine der Welt hat sich China in Afghanistan auch das größte Ölfeld gesichert. Hinzu kommen rund eine Million metrische Tonnen an Seltenen Erden sowie Uran, die in der Provinz Helmand vermutet werden. “
    Die Ausbeutung der Rohstofflager sei möglich, weil Peking beste Kontakte zu den Taliban pflege.
    Neben Kupfer und Öl verfügt das Land über weitere Bodenschätze wie Gold, Kohle und Lithium:
    Die US-Geologiebehörde vermutet, dass in Afghanistans Böden etwa so viel Lithium lagert wie in Bolivien, dem bisherigen Hauptland für die Ausbeutung des wichtigen Metalls. “

     

     

  223. boah, ne was für eine absurde Diskussion. sorry. Als der Vietnamkrieg verloren wurde, rächten sich die Ho Chi Minh Kämpfer furchtbar an den Verbündeten der Amerikaner. Die Boat People, Kap Anamur waren die Folge, da engagierte sich interessanter Weise die konservative Familie um den niedersächsischen MP Ernst Albrecht für die Aufnahme von vietnamesischen Flüchtlingen. Ein Latschet, auch konservativer Politiker, redet da heute halt anders.
    Die ganze Doppelzüngigkeit des Westens, ein Rumsfeld hatte ja kein Interesse an einem Frieden, sondern fackelte dann noch den Irak ab, dann hat sich dieser ganze scheiß Krieg bis nach Syrien verselbständigt.
    Man kann nur hoffen, dass der Afghanistan Experte Reinhard Erös Recht hat mit seiner eher optimistischen Sichtweise. https://www.focus.de/panorama/.....15709.html
    und das beste für all diejenigen Zehntausend bis Millionen hoffen, die sich für die ja doch vorhandenen guten Werte eingesetzt haben, und dabei mit westlichen Ländern zutun hatten, denen jetzt in dieser schändlichen Situation, die Tür vor der Nase zugeschlagen ist.

  224. ZITAT:
    “Zwo Cent. Kader.

    https://maintracht.blog/2021/0.....was-dreht/

    Bei Nichtgefallen bitte gerne weitergehen.”

    Die Einschätzung teile ich im wesentlichen.
    Die größte Baustelle sehe ich auf der 6er-Position. Da brauchen wir einen Typ wie den Hase, nur jünger und schneller. Freiburg hat sich den Eggestein von Werder geschnappt. Das ist zwar auch eher ein 8er, hat dort aber auch häufiger den 6er gegeben und hätte meines Erachtens sehr gut zur Eintracht gepasst, vergossene Milch.
    Die Innenverteidigung ist mE ausreichend besetzt. Neben Tuta, Hinti, NDicka und Ilse sehe ich da auch noch den Hase.
    Und vorne wäre natürlich ein gestandener Knipser wünschenswert. Nur so einen auf den letzten Drücker noch zu bekommen, dürfte sehr schwierig sein. Vinicius (bei Benfica in der Rangfolge hinter unseren ex Schrotflinte und Waldschmidt) ist mir da doch zu sehr Wundertüte.

  225. ZITAT:
    “… Nur so einen auf den letzten Drücker noch zu bekommen, dürfte sehr schwierig sein. ….”

    Eigentlich sollte jedem klar sein, dass eine Verpflichtung nicht erst anfängt, wenn wir Vollexperte hier im Blog darüber diskutieren. Da dürften schon mehrere Monate Verhandlungen stattgefunden haben..

  226. … und zu Afghanistan nur soviel von mir, hinterher ist man immer schlauer und mit Schuldzuweisungen schnell bei der Hand.

  227. Rasender Falkenmayer

    Wenn wir genügend afghanische Kinder aufnehmen und in DFB-Eliteschulen aufziehen, werden wir vielleicht irgendwann auch wieder Weltmeister.

  228. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… und zu Afghanistan nur soviel von mir, hinterher ist man immer schlauer und mit Schuldzuweisungen schnell bei der Hand.”

    sehr wahr
    und das gilt auch für andere Themen

  229. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… und zu Afghanistan nur soviel von mir, hinterher ist man immer schlauer und mit Schuldzuweisungen schnell bei der Hand.”

    sehr wahr
    und das gilt auch für andere Themen”

    Genau so sehe ich das auch.

  230. Niemand hat Laschet Schuld zugewiesen. Es wurden lediglich seine Aussagen kritisiert, was man durchaus tun kann, ohne gleichzeitig auf alle anderen in die Situation verwickelten Personen eingehen zu müssen.

  231. Was haben wir denn davon zu halten?
    ZITAT:
    “Huge news! Gonçalo #Paciência is set to leave Frankfurt – #Werder Bremen is interested. Talks about a one-year loan with an obligation to buy the #sge centre-forward if #Bremen will be promoted to the #Bundesliga after this season, sources say.”
    https://twitter.com/Transfers2.....51968?s=20

    Ist da was dran oder (nur) mercato-Geblubber?

  232. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” Vinicius (bei Benfica in der Rangfolge hinter unseren ex Schrotflinte und Waldschmidt) ist mir da doch zu sehr Wundertüte.”

    Dachte ich auch erst. Aber die müssen wohl verkaufen (Quelle: Uli Stein). Und für die anderen zahlt wahrscheinlich keiner was. Den wird man schon gecastet haben.

  233. @Ostendler
    Das de Schines richtig shice is, is mir schon lang klar.
    Passt ins Bild, so is aber auch de Russ un de Ami. Bei dene kennt mans schon länger.
    Geld regiert die Welt.

  234. ZITAT:
    “@Ostendler
    Das de Schines richtig shice is, is mir schon lang klar.
    Passt ins Bild, so is aber auch de Russ un de Ami. Bei dene kennt mans schon länger.
    Geld regiert die Welt.”

    So schauts aus, auch bei den Bauern, Sh.ce-BvB, Real, PSG, City und anderen Süperlig-Aspiranten.
    Herri hats vorhergesagt;)

  235. Rasender Falkenmayer

    @245
    Strange quelle. transfers24.ru. Könnte aber passen.
    Gonzo kommt mir hier und in den Foren zu schlecht weg. Wenn der in das Spielsystem passt, ist der kein schlechter Stürmer und hat bei uns auch schon bundesligatauglich gespielt. Und sympathisch finde ich ihn eh. Hat nie Stress gemacht.
    Bräuchte halt mal ein paar Spiele am Stück.

  236. Rasender Falkenmayer

    Gonzo kommt mir hier und in anderen Foren zu schlecht weg. Der ist kein schlechter Stürmer. Bei uns hat er schon bundesligatauglich gespielt. Er muss halt ins System passen, was bei uns zuletzt nicht so war.
    Bräuchte halt ein paar Spiele am Stück …

  237. ZITAT:
    “Ist da was dran oder (nur) mercato-Geblubber?”

    Also Sinn machen würde es absolut. Wie man hört steht Gonzo ganz oben auf der Liste der Spieler, die gehen können. Daher wird die Eintracht ihm keine Steine in Form einer hohen Leihgebühr in den Weg legen. Inhaltlich würde es auch passen, da sein Vertrag noch bis 2023 geht.

  238. Touré wieder im Training und Rode wird wieder untersucht.

    https://twitter.com/CMoffiziel.....1472960523

  239. ZITAT:
    “… Bei uns hat er schon bundesligatauglich gespielt. …”

    Das ist jetzt aber auch schon ein ganze Weile her …

  240. ZITAT:
    “Niemand hat Laschet Schuld zugewiesen. Es wurden lediglich seine Aussagen kritisiert, was man durchaus tun kann, ohne gleichzeitig auf alle anderen in die Situation verwickelten Personen eingehen zu müssen.”

    +1.
    Wobei ja noch hinzukommt, dass es sich bei den unterschiedlichen Personen ja auch noch um unterschiedliche Gegenstände der Kritik handelt.

  241. @249 RF
    Bin was Gonzo betrifft, bei dir.
    Er wird aber trotzdem wahrscheinlich gehen (müssen).

  242. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Er wird aber trotzdem wahrscheinlich gehen (müssen).”
    Von der Qualität her ist das auch richtig.

  243. https://www.ligainsider.de/ste.....in-307549/

    Der Link enthält zwar keine neue Info.

    Nur so viel zum Zuberli. Ich war bass erstaunt über seine starken Auftritte bei der EM. Bei der Eintracht hatte er leider kaum eine Chance, sich so zu beweisen.
    Umso wichtiger wird es mE jetzt sein, dass der Filip unbedingt gehalten werden muss.

  244. ZITAT:
    “(“Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste”) find ich ja schon bissl interessant bei ner Aufstellung mit Mo als Sechser, zwei unter 20 jährigen Achtern von denen einer eigentlich Zehner ist, und Reus hinter zwei Spitzen von denen eine nichtmal 18 ist :D”

    @ lupfer 160
    Da ist schon was dran.
    Wie im letzten Teil meiner #156 anklingt war ich allerdings davon ausgegangen, dass die beiden Achter ihre Rolle etwas defensiver interpretieren und insbesondere die Außenverteidiger mehr unterstützen würden. Davon war jedoch speziell in HZ1 so gut wie nichts zu sehen. Da wäre es schon interessant mal zu erfahren, wie Rose die Aufgaben seiner beiden Achter vor dem Spiel definiert hatte.

    Was Moukoko anbelangt ist klar, dass der altersbedingt noch einiges dazulernen und sich auch noch etwas mehr Entschlossenheit und Härte aneignen muss. Aber wie Rose schon sagte, man muss die jungen Kicker auch mal in wichtigen Spielen spielen lassen, wenn sie sich entwickeln sollen.
    Sein Einsatz (statt dem angeschlagenen Hazard) führte allerdings dazu, dass er mit Haaland quasi eine Doppelspitze bildete. Das war aber kontraproduktiv insoweit, wie bei Dortmund beide Flügel weitgehend verwaist blieben und sich dadurch sehr viele Anspielversuche in einem dicht besetzten Zentrum ergaben. Da ist dann aber der Raum sehr eng, was zu einer hohen Quote an Fehlpässen oder an schwer zu verarbeitenden Anspielen führt. Das war für die Bayern relativ leicht zu verteidigen, zumal Haaland und Moukoko auch noch Abstimmungsprobleme miteinander hatten, zum Beispiel bei den Laufwegen und den Abspielmomenten, teils auch beim Pressing.

    Die zweite Folge dieser auf die Mitte konzentrierten Spielweise des BVB war, dass die Ballverluste des BVB den Bayern in der ersten Halbzeit eine Vielzahl an Kontermöglichkeiten eröffnet hatten, was leicht zu einer schnellen Vorentscheidung hätte führen können.

    Die Abwehrleistung der Bayern sollte deshalb, auch im Vergleich zum Gladbach-Spiel, nicht so hoch bewertet werden, da der BVB gestern von der Spielanlage her wie auch personell nur sehr wenig für das Spiel über die Flügel unternommen hatte. Die Gladbacher waren da gegen die Bayern zumindest in der Anfangs- und Schlussphase viel gefährlicher.

    Das gestrige Spiel hat für mich auch bestätigt, dass viele junge Kicker auf dem Platz das Thema “taktische Reife” beim BVB weiterhin als Baustelle erscheinen lassen (Stichwort “Schulhoffußball”). Es muss einen auf dem Platz geben, der nach dem dritten oder vierten Abspielfehler und der zweiten frühen Großchance des Gegners sagt, dass jetzt zeitweilig mal das Tempo rausgenommen und das Spiel beruhigt wird. Es ist speziell gegen die Bayern nicht so schlau, mit dem immer gleichen Rezept durch die Mitte den Gegner eine ganze Halbzeit lang zum Nutzen weiter Räume in der eigenen Spielhälfte einzuladen.
    Dann muss man eine Zeit lang auch mal auf den Ball verzichten, sich etwas zurückziehen, selbst auf Abspielfehler oder sonstige Kontermöglichkeiten lauern und vorübergehend auch mal verstärkt mit langen Bällen operieren. Jedenfalls eine Spitzenmannschaft muss eine solche Variabilität während des Spiels bei Bedarf hinbekommen. Und da sehe ich beim BVB noch einige Reserven.

  245. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Er wird aber trotzdem wahrscheinlich gehen (müssen).”
    Von der Qualität her ist das auch richtig.”

    Wenn man einen Besseren findet und bezahlen kann.

  246. ZITAT:
    “Wenn man einen Besseren findet und bezahlen kann.”

    Er ist Stand jetzt schon bestenfalls MS #3 hinter Borre und Ache.
    Oder #5 hinter Lindström, Hauge, Borre und Ache.

  247. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Freiburg hat sich den Eggestein von Werder geschnappt. Das ist zwar auch eher ein 8er, hat dort aber auch häufiger den 6er gegeben und hätte meines Erachtens sehr gut zur Eintracht gepasst, vergossene Milch.”

    Vorab, ich kann zu Eggestein nicht viel sagen aber als bekennender Katastrophen-Tourist bin ich in den verschiedensten Bremer Foren unterwegs. Und alle, wirklich ohne von mir gelesene Ausnahme, halten die Werderfans Eggestein auf der 6 für einen Totalausfall. Das könne er überhaupt nicht und es ist denen unverständlich, ihn da einzusetzen. Auf wirklich offensiverer Position zwischen 8 und 10, da sehen sie seine Stärke.

    Ale 6er nach deren Meinung völlig daneben.

  248. WA, auf die Idee müsst ich erst mal kommen, die Zecken zu analysieren.
    Langeweile, virtuelle Rotweine Rund vorbei? :-)

  249. Ich warne schon mal vor.
    Stand jetz kommt da auch eine Berlinerin am Samstag in’s Waldstadion.

  250. ZITAT:
    “Stand jetz kommt da auch eine Berlinerin am Samstag in’s Waldstadion.”

    Wir sehen uns vorm Museum, duppfigo ohne Punkt.

  251. ZITAT:
    “WA, auf die Idee müsst ich erst mal kommen, die Zecken zu analysieren.
    Langeweile, virtuelle Rotweine Rund vorbei? :-)”

    Die meiste Zeit geht sowieso für das Schauen des Spiels drauf, der Rest kostet dann halt noch ein paar Minuten extra. Das lohnt insoweit, wie man sich selbst quasi nochmal vergewissert, was man gesehen hat. Man sieht ja nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Gehirn, vereinfacht gesagt.

    Langeweile könnte vorhanden sein, wenn ich mich in den Foren der Fischköppe rumtreiben würde (261). Soweit ist es allerdings Gott sei Dank bei mir noch lange nicht, obwohl die mitternächtliche Runde erst nach den Ferien wieder starten wird …..-

  252. Ohne Gaci geht gar nix !

  253. Ohne Moos nix los.

  254. Hey US, tut mir leid, dass Du es bist, aber diese ständigen Links ohne Inhaltsangabe nerven.

  255. @ZITAT: Ohne Moos nix los
    Vor einem Jahr hatten wir den Pacient(Gonzo) bei 10 Millionen,
    so schlecht kann er ja nicht geworden sein.
    Es gefällt mir überhaupt nicht….
    wie O.G. mit dem Tafelsilber umgeht.

  256. Tafelsilber?
    Eher die Resterampe

  257. Tafelsilber? Naja, da würden mir eher andere Spieler einfallen…

  258. ZITAT:
    “Hey US, tut mir leid, dass Du es bist, aber diese ständigen Links ohne Inhaltsangabe nerven.”

    Tumbes gekeife gegen O.G. nervt noch mehr.

  259. Du Blödkopp, die Jungs haben in Vorbereitungsspielen durchaus akzeptable Leistungen für ihr Alter gezeigt, kannst Du Dir wenigstens alleine die Schuhe zubinden,….

  260. Impfaktion der Eintracht:

    https://fans.eintracht.de/news.....urg-134909

    @Exilfrankfurter: Die Eintracht führt im Rahmen des Heimspiels eine Impfaktion mit Johnson&Johnson durch. Du musst auch nicht die Schuhe ausziehen. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Allgemeinheit.

  261. @276:
    Die Impfaktion hilft aber bestenfalls gegen Corona, gegen andere Probleme leider nicht.

  262. Wenn Benfica den Waldschmidt verkauft, dann werden sie wohl den Vinicius behalten. Die brauchen ja auch Tore.

  263. PSV bietet übrigens auch für den Waldschmidt.

  264. Das Mutterschiff (Ingo D.) mit Zuber-Fast-News, Bremern mit Interesse bei klammer Kasse, quietschfidelem Younes, abgespeckten TV-Geldern und verflixt vielen Fragezeichen.
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1629296141

  265. Benfica -> Tore -> Schrotflinte

  266. Rasender Falkenmayer

    Der Dursti hat Hintergrundinfos.

  267. Wer ist der def. Mf der in Kürze präsentiert wird?????

  268. ZITAT:
    “Wenn Benfica den Waldschmidt verkauft, dann werden sie wohl den Vinicius behalten. Die brauchen ja auch Tore.”

    Also so dolle liest sich die Vita vom Vinicius auch nicht, an der Schrotflinte kommt er auch nicht vorbei, wozu dann die Kohle verschleudern?
    Dann lieber erstmal auf die eigene Jugend/Ache setzen und auf jemand Besseren forschen.

  269. ZITAT:
    “Wer ist der def. Mf der in Kürze präsentiert wird?????”

    Mit nem r könnt es eigentlich nur der sein:
    https://www.transfermarkt.de/j.....saison=ges
    Allerdings Vertrag bis 2024
    Denk, es wird ein Franzos,

  270. # 285

    Och, ich habe schon schlechtere Bewerbungsvideos gesehen …

    https://www.youtube.com/watch?.....jpmqp6cfzQ

  271. ZITAT:
    “# 285

    Och, ich habe schon schlechtere Bewerbungsvideos gesehen …

    https://www.youtube.com/watch?.....jpmqp6cfzQ

    Der ist trotz Kante nicht langsam

  272. ZITAT:
    “Das Mutterschiff (Ingo D.) mit Zuber-Fast-News, Bremern mit Interesse bei klammer Kasse, quietschfidelem Younes, abgespeckten TV-Geldern und verflixt vielen Fragezeichen.
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1629296141

    “Die Eintracht etwa hat in der TV-Tabelle einen Platz gut gemacht und liegt auf Rang sechs. Das ist das beste Ergebnis aller Zeiten, doch sie wird nicht, wie zuletzt, knapp 80 Millionen Euro einstreichen, sondern deutlich weniger – weit mehr als zehn Millionen Euro.”

    Ich kapier diesen Satz nicht wirklich, kann mir wer helfen?

  273. Okay moment ich glaub ich hab’s jetzt, regulär würden wir mehr bekommen als 80m weil verbessert im Ranking, aber da weniger gezahlt wird, bekommen wir nicht “mal” die bisherigen 80m, sondern mindestens 10m weniger?

  274. @Franck:

    Vinicius hatte nicht die Gelegenheit, der Schrotflinte seinen Platz streitig zu machen, also nicht in der letzten Saison. Er kam an Harry Kane nicht vorbei. Das ist selbstverständlich ein Makel.

  275. Dann nehmen wir doch einfach diesen Harry Kane …

  276. ZITAT:
    “Dann nehmen wir doch einfach diesen Harry Kane …”

    Zu klein …:)

  277. Einen Kane-Backup kann man sich schon mal ansehen. Und wenn Manga, Costa und Krösche sich entscheiden, ihn zu holen, freue ich mich drauf.

  278. Dieser Harry Kane, ist der Weltmeister?
    Oder wenigstens Europameister?

  279. Gegen PSV spielt er grad nicht. Der Luca aber auch nicht.

  280. Vinicius ist heute im Kader

  281. ZITAT:
    “Vinicius ist heute im Kader”

    Waldschmidt auch. Wohl wegen der Verletzung von Seferovic.

    https://www.kicker.de/sl-benfi.....ufstellung

  282. ZITAT:
    “Gegen PSV spielt er grad nicht. Der Luca aber auch nicht.”

    Schrotflinte auch net
    Und bevor Kane unser Schicksal wird
    Nemmer lieber den
    Hinti und Flinti-Wumms

  283. ZITAT:
    “Jepp”

    Bedankt!

  284. Schrotflinte grad kaputt.

  285. der Weigl das wäre einer ….

  286. ZITAT:
    “# 285

    Och, ich habe schon schlechtere Bewerbungsvideos gesehen …

    https://www.youtube.com/watch?.....jpmqp6cfzQ

    Video gefällt!
    Und okay, der Kane war sein Schicksal…

  287. wir haben hier Corona und wie dirskutieren in den Nachrichten über Afghansitan unglaublich was interssiert mich null warum sind die Menschen dieses Landes nicht genauso bei Corona vorne dran als bei berichten über ein land da keine Sau interessiert was da passiert.

  288. Die Welt im Schwarzwald scheint klein. Sehr klein.

  289. Ich bin mir grade unsicher ob da nicht jemand nen Schlaganfall hat, das ist selbst für swa Verhältnisse extrem abstrus.

    SWA, tippe fdfsdfdsfsdds in den chat wenn du Hilfe brauchst!

  290. SWA wollte nur testen wer noch wach ist.

  291. fdfsdfdsh .. Mist, vertippt! Nochmal fdsdfs … Moment, wie war das noch gleich? Ah jetzt hab ich´s fdfsdfdsfdsfs … bin aus dem Takt gekommen! So wird das nix! Lupfer, hättest Du net einfach was leichteres vorschlagen können, wie z.B. abcdeg argh, selbst das kriegt man net fehlerfrei hin. Also schlage für das nächste Mal einfach vor S.O.S = Schwarzwald Ohne Sinn (Verstand war da noch eh nie einer da)!

    GN8

  292. Könnte es eigentlich sein, dass SWA und der Bajuckenkaiser ein und dieselbe Person sind …? Der Güllegehalt in den jeweiligen Beiträgen ist jedenfalls signifikant hoch ….

  293. Wie wärs mit B.O.S.? Bayern Ohne Skrupel? Nein, nicht der FCBäh, sondern der Seehofer-/Söder-Freistaat.
    Es wird gesammelt. Und gespeichert.
    https://www.kicker.de/geheime-.....kel#twfeed
    Reizend. Wirklich reizend.

  294. De Frank, alles gut! Ich hab jetzt fdfsdfdsfsdds, abcdeg argh und S.O.S als google-alert eingerichtet, du kannst beruhigt schlafen :D

  295. Der blackforesteagle ist niemals in des Kaisers drecksneuen Kleidern…. Dafür weis er Zuviel Einzelheiten und blog Insider Sachen….

    Daher kann es nur ein alter Schreiber von hier sein der sich verabschiedet hat und so nun doch irgendwie teilnimmt aber keine Eier hat offiziell zurückzukommen…

    Letztens ist ihm auch was zu Caio und Tankstelle rausgerutscht…..

  296. They’re savages here, one and all. Leave ’em to go back to slaughterin’ babes, and playin’ stickball with each other’s heads, and pissin’ on their neighbors.

  297. @312 Irgendwas mit könnt gar nich so viel essen wie ich da kotzen möchte. Kann bitte mal irgendwer diese ganze FCB-CSU kacke auseinandernehmen, das ist so überfällig

  298. ZITAT:
    “They’re savages here, one and all. Leave ’em to go back to slaughterin’ babes, and playin’ stickball with each other’s heads, and pissin’ on their neighbors.”

    The man who would be king?

    Passt leider gut…

  299. @lupfer [316]
    Da ich selten auf politischer Ebene an sowas wie ‘Singularität’ glaube, stellt sich mir eher die Frage: Wer noch? Nach dem kicker-Bericht ist das derzeit (noch) ein bayerisches Problem. Auch da gibts interessierte Journalisten und auch einige fähige Menschen auf politischer Ebene.
    Nur: Wer noch? Welche Bundesländer treiben den selben Unfug? Mir würden da einige einfallen. Und an sowas wie “Einzelfall” glaubt vielleicht noch ein Gartenzwerg. Vielleicht.

  300. Nidda, da magst du recht haben, aber diese ganze Steuber/Hoeneß/Franzl Geschichte ist einfach noch mal ne ganz andere Liga als der Rest. Aber das ist ja auch der mir-schmiern-mir Anspruch vielleicht

  301. Mir geht halt diese Dreistigkeit “Ich mach das so, weil ichs kann” mehr als auf den Geist. Erst recht, wenns weiß/blau daherkommt.

  302. G’schichtn ausm Landsberg Garten

  303. Gemoije,
    falls wirklich heut / morgen ein Neuer käm, der spielt eh net Samstag. Es sei denn Hurikane himself kommt:-)
    Es muss natürlich das Selbstverständnis von Eintracht Frankfurt sein gegen Augsburg zu gewinnen.
    Wird Zeit zu liefern SGE…

  304. Morsche,
    grad beim branchenführer gelesen, dass der Lugga Richtung VW unterwegs sei,
    keine guten Aussichten für die Verhandlungen mit Benfika.

  305. Bei dem ein oder andern hier wär sicher die Individualprognose auch nicht so rosig.
    Aber ihr habts ja die Grünen an der Regierung, da seids ihr sicher.

  306. ZITAT:
    “Morsche,
    grad beim branchenführer gelesen, dass der Lugga Richtung VW unterwegs sei,
    keine guten Aussichten für die Verhandlungen mit Benfika.”

    Wurde hier gestern nur in vielen Beiträgen seit der 267 diskutiert, aber ist ok.

  307. ZITAT:
    “Morsche,
    grad beim branchenführer gelesen, dass der Lugga Richtung VW unterwegs sei,
    keine guten Aussichten für die Verhandlungen mit Benfika.”

    Der angedachten Stürmer saß bei Benfica in der QL Quali 90 Min. auf der Bank. Muss nichts heißen, macht mich jedoch nicht euphorisch.

  308. ZITAT:
    “… macht mich jedoch nicht euphorisch.”

    Cristiano Ronaldo wird medial gerade mit unterschiedlichen Spitzenvereinen in Europa in Verbindung gebracht… Ist nur eine Frage der Zeit, bis auch die Eintracht genannt wird.

  309. ZITAT:
    “Muss nichts heißen, macht mich jedoch nicht euphorisch.”

    Younes saß bei uns gegen den BVB auch auf der Bank. Wechselwillige Spieler werden nun mal nach Möglichkeit nicht mehr eingesetzt.

  310. ZITAT:
    Wurde hier gestern nur in vielen Beiträgen seit der 267 diskutiert, aber ist ok.”

    Morsche,
    warum musst eigentlich jeden zweiten Beitrag vom EF beziehungs-/appelltechnisch kommentieren?

  311. Dacht ich auch, Uli.
    Souverän is anders.

  312. Gude Morsche,
    Eintracht-DNA am Kiosk!
    Wie freu’ isch misch uff Samstach!
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....29013.html

  313. ZITAT:
    “Eintracht-DNA am Kiosk!
    Wie freu’ isch misch uff Samstach!
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....29013.html

    In dem Artikel ist meines Wissens nach leider ein ärgerlicher sachlicher Fehler. Es ist mitnichten möglich, die eigenen Bankdaten in der App zum bezahlen im Stadion zu hinterlegen. Man muss eine Mastercard vom Partner Deutsche Bank beantragen.

  314. Durstewitz schreibt in der FR so, als ob Younes schon fix wäre. Es ist doch noch gar nix verkündet von der SGE

  315. @335
    Leider korrekt, „Deine Daten werden sicher bei der Deutschen Bank hinterlegt!“
    Wem sonst würde ich meine persönlichen Daten noch nicht anvertrauen? NSA, MAD, to be continued ….

  316. 330/31; Ihr braucht Euch aber keine Sorgen machen, gehöre nicht zu den mimosenhaften, hoffe ich, bzw. die Phase ist längst vorbei, schaffe es auch ehrlich, US für seine PK-Schnipsel zu danken.
    Erste Antwort kann ich ja mal anhängen, wen`s interessiert(ansonsten weitergehen).
    Die vielen Beiträge kannst Du ja wohl an einer Hand abzählen, dass ich die tm… von meinem Gerät nicht öffnen kann,schrub ich. Und schusch`s Beiträge sind mir tatsächlich leider entgangen.

  317. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Eintracht-DNA am Kiosk!
    Wie freu’ isch misch uff Samstach!
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....29013.html

    In dem Artikel ist meines Wissens nach leider ein ärgerlicher sachlicher Fehler. Es ist mitnichten möglich, die eigenen Bankdaten in der App zum bezahlen im Stadion zu hinterlegen. Man muss eine Mastercard vom Partner Deutsche Bank beantragen.”

    Natürlich braucht die digitale MasterCard der DB eine Bankverbindung von Dir, die müssen das Geld irgendwo eintreiben ;) und wenn man die in der App hinterlegt, erhält man in der App ein digitale MC, mit der man auch woanders zahlen könnte.

    Aber laut dieser Seite MainAqila – Faq kann man weiterhin Bar oder mit einer anderen eigenen MasterCard zahlen, aber nur mit MasterCard, insofern ist die MC der DeuBa keine Vorraussetzung um im Stadion was zu trinken

  318. @339: Du hast nicht genau gelesen. Ich sage, man kann eben nicht die eigene Bankverbindung in der App direkt hinterlegen sondern nur über den Umweg einer zusätzlichen Kreditkarte. Und ich habe nur sehr begrenzt Bock, der Deutschen Bank Daten von mir anzuvertrauen.

  319. Die anderen sind auch nicht besser.

    Die Commerzbank schrieb mich an “Sehr geehrte Frau Struß”.

    Ich bin aber Herr Pärsching.

  320. ZITAT:
    “Eintracht-DNA am Kiosk!

    Beim Kolleg wär eigentlich 16:8 angesagt

  321. Es gibt in der Bundesliga
    9 Arenen
    4 Parks
    3 Stadien
    1 Försterei
    In Freiburg steht der Name/Vermarkter noch nicht fest, an drei Spielstätten (Gladbach, Hertha, Union) wird der Stadionname nicht vermarktet.

    https://www.kicker.de/die-stad...../slideshow

  322. Nur bares ist Wahres und wenn das irgendwann nicht mehr geht bekommen sie halt nichts mehr von mir. Kann mich auch an den Ständen draußen schon vorher reichlich sättigen.

  323. Hier noch was für die Michel-Fangemeinde und @Karsten:
    https://youtu.be/tyzhkkUBu8I
    Irgendwie sind die ja immer alle so jung.
    Wenn es so was noch net gibt, wär es vielleicht mal an der Zeit für einen SGE-Podcast des dritten Lebensabschnitts, zumal ja auch das Trio Infernale net mer sendet.

  324. Hessenburger. Brauch’ ich nicht. Ich verlang ja auch nicht, dass es New Yorker Grüne Soß’ gibt.

  325. ZITAT:
    “Ich zahl’ bar.”

    … und des in D-Mark

  326. Wurstpflicht für alle.

  327. Muss man für Essen und Trinken im Stadion zahlen?

  328. Aua Seppl. Gute Besserung.
    Man hätte diesen Zalando nicht fottjache solle.

  329. ZITAT:
    “Man hätte diesen Zalando nicht fottjache solle.”

    Oder den Selim Teber!

  330. @343: Viel wichtiger 3. hinter den Bayern und dem BVB bei den Einnahmen für den Namen… und das obwohl eh jeder Waldstadion sagt.

  331. ja ja ZALAZAR besser er wäre noch bei uns und nicht auf Schalke

  332. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Man hätte diesen Zalando nicht fottjache solle.”

    Oder den Selim Teber!”

    Ich hätte ja gerne den Lexa noch hier, um dem Filip mal Dampf zu machen ..

  333. Die ganzen rodes zalandos djibis dieser WELT sind halt keine richtigen 6er und so einen brauchen wir seid Jahren!
    Meiner Meinung nach…

    Defensiv Stark
    Schnell
    Gute Ballbehandlung
    Torgefährlich
    Gutes Passspiel

  334. Super schade wirklich. Kann man Aufgrund der Info’s irgendwas mutmassen wie lange er fehlt? Also eher Tage, Wochen oder Monate?

  335. Zalazar hat weder in Pauli noch bis jetzt in Schalke auf der Sechs gespielt.

  336. Oh Gott, der Deppenapostroph, sorry!

  337. ZITAT:
    “Super schade wirklich. Kann man Aufgrund der Info’s irgendwas mutmassen wie lange er fehlt? Also eher Tage, Wochen oder Monate?”

    Wenn es nur bei der athroskopie bleibt und der “Schaden” bei dieser behoben wurde gehe ich bln 6-8 Wochen aus…

    Falls noch mehr kaputt ist bzw. war dann warst das für die Vorrunde….

    Hatten wir nicht einen Spezialisten dafür im blog ?

  338. ZITAT:
    “Die ganzen rodes zalandos djibis dieser WELT sind halt keine richtigen 6er und so einen brauchen wir seid Jahren!
    Meiner Meinung nach…

    Defensiv Stark
    Schnell
    Gute Ballbehandlung
    Torgefährlich
    Gutes Passspiel”

    Na, bei diesem simplen Profil müssten die doch wie Sand am Meer verfügbar sein :-)

  339. Ein Beispiel für einen torgefährlichen Sechser fällt mir nicht ein.

  340. ZITAT:
    “Hatten wir nicht einen Spezialisten dafür im blog ?”

    Früher schrieb hier mal der Mark, richtig.

  341. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die ganzen rodes zalandos djibis dieser WELT sind halt keine richtigen 6er und so einen brauchen wir seid Jahren!
    Meiner Meinung nach…

    Defensiv Stark
    Schnell
    Gute Ballbehandlung
    Torgefährlich
    Gutes Passspiel”

    Na, bei diesem simplen Profil müssten die doch wie Sand am Meer verfügbar sein :-)”

    Auf die Torgefährlichkeit könnte ich leicht verzichten, wenn die anderen Eigenschaften in hohem Maße vorhanden wären und hinreichend Spielintelligenz vorhanden wäre.
    Vielleicht mit Ausnahme internationaler Topklubs gibt es kaum eine Mannschaft, die von der Torgefährlichkeit eines 6ers leben würde.

  342. ZITAT:
    “Super schade wirklich. Kann man Aufgrund der Info’s irgendwas mutmassen wie lange er fehlt? Also eher Tage, Wochen oder Monate?”

    Rode selbst geht von mehreren Wochen aus.
    https://twitter.com/Sebastianr.....7616036865

    Etwas genauer eingrenzen kann man die Ausfallzeit womöglich erst nach den ersten Heilungsfortschritten. Alles gute Seppl.

  343. ZITAT:
    “Die ganzen rodes zalandos djibis dieser WELT sind halt keine richtigen 6er und so einen brauchen wir seid Jahren!
    Meiner Meinung nach…

    Defensiv Stark
    Schnell
    Gute Ballbehandlung
    Torgefährlich
    Gutes Passspiel”

    Der Grillitsch von Hoppelheim wäre da ein geeigneter, Vertrag bis 22, ist aber wohl zu teuer und Milan ist bei ihm dran.

  344. Kurz: Hinrunde kann man knicken.

  345. ZITAT:
    “Kurz: Hinrunde kann man knicken.”

    Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass Rode die große Rolle gespielt hätte.

  346. ZITAT:
    “Zalazar hat weder in Pauli noch bis jetzt in Schalke auf der Sechs gespielt.”

    Rode auch nicht.

  347. Rode war ja auch noch nie weg.

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kurz: Hinrunde kann man knicken.”

    “Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass Rode die große Rolle gespielt hätte.”

    D’Accord. Daher war ich auch skeptisch, als Rode zum Kapitän ernannt wurde.
    Jedenfalls schnelle Genesung und erfolgreiche Reha.

  349. Schade fürn Käptn Seppl.

  350. Dem Seppl wünsche ich vor allen Dingen, dass er rechtzeitig den Zeitpunkt erkennt, wo es zur Vermeidung schwerer gesundheitlicher Folgen angezeigt ist, deutlich kürzer zu treten, und dann auch danach handelt.

  351. Huch. Ich muss der 377 vom WA vollumfänglich zustimmen.

  352. Stimme dem WA zu, ohne huch :-)

  353. ZITAT:
    “Huch. Ich muss der 377 vom WA vollumfänglich zustimmen.”

    Ich seh’s genauso. Trotzdem stimme ich dem WA nicht zu, wäre ja noch schöner.

  354. Rode ist immer noch ein guter Bundesligaspieler. Das Problem bei uns ist, dass uns Spieler fehlen, mit denen er sich im ZM gut ergänzt. Schwegler war so einer und Hase zu jüngeren Zeiten auch.
    Bei der Konkurrenz im Kader bin ich sicher, dass Rode für uns eine wichtige Rolle auf dem PLatz spielt / gespielt hätte.

  355. Ich stimme dem WA zu, ohne die 377 gelesen zu haben.

  356. Mir kann übrigens keiner erzählen, die hätten extra für das Stadion eine proprietäre Zahlungslösung gebaut, die ausschließlich eine einzige Karte der Ausgabebank für einen Kooperationspartner verarbeiten kann.

    Das ist zu 99,9% das ganz normale Contactless/Girocard-Verbundsystem, für das man seit Jahren schon etliche Karten in der Tasche oder auf dem Telefon hat. Niemand braucht dafür einen neuen Vertrag, praktisch jede Giro/Credit/Debitkarte hat die Funktion seit Jahren mit drauf.

    Das wird nur meisterhaft von den Betreibern totgeschwiegen in der albernen Hoffnung, daß Tausende jetzt noch eine überflüssige Debitkarte beantragen und am Ende sogar noch außerhalb des Stadions verwenden.

    Sollte das alles tatsächlich proprietär sein, schon jetzt vom mir höhnisches Gelächter.

  357. Gerüchtetransferkarussel
    https://www.fr.de/sport/fussba.....29759.html
    Jetzt nach Saisonstart noch ein Ringtausch mit Haaland und Lewandowski wäre ein neuer Beleg für die völlige Kommerzialisierung.

  358. ZITAT:
    “Gerüchtetransferkarussel
    https://www.fr.de/sport/fussba.....29759.html
    Jetzt nach Saisonstart noch ein Ringtausch mit Haaland und Lewandowski wäre ein neuer Beleg für die völlige Kommerzialisierung.”

    Spekulatius 2024, also bitte.

  359. PK zu #SGEFCA

    „Es gibt natürlich Diskussionen um Spieler. Für mich ist jeder, der mit Herz und Leidenschaft bei der Eintracht ist, herzlich willkommen. Wenn jemand nicht mit Herz und Seele dabei ist, kann er uns das mitteilen.“

    „Wir freuen uns darauf, endlich vor unseren Fans spielen zu können. 25.000 ist eine tolle Zahl. Es ist aber auch ein weinendes Auge dabei, weil nicht die gesamte Fanszene kommen kann. Wir würden uns über einen vollen@DeuBaPark freuen.“

    „Es war eine sehr gute Trainingswoche. Die Jungs haben sehr gut mitgezogen. Sebastian Rode musste leider das Knie arthroskopiert werden. Wir werden alles dafür tun, dass er so bald wie möglich zurückkommt.“

    „Wie ich @Sebastianrode20 kennengelernt habe, wird er bei seinem Ehrgeiz alles dafür geben, schnell zurückzukommen. Aber jetzt eine Prognose abzugeben, wäre nicht seriös.“

    „Ich denke, dass das System keine Spiele gewinnt, sondern was man daraus macht. Im 3-4-1-2 haben wir in Dortmund über weite Strecken nicht umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben.“

    „Mir ist positiv aufgefallen, dass die Spieler auch in der zweiten Halbzeit weiter nach vorne gespielt, Chancen kreiert und sich mit dem zweiten Tor belohnt haben. Auch wenn das Ergebnis natürlich enttäuschend war.“

    „Wir haben im Training versucht, Konsequenz in den Zweikämpfen zu vermitteln und die Basics besser abzurufen. Mir war in der Woche wichtig, trotz allem nicht zu verkrampfen. Wir möchten weiterhin nach vorne, mutig und mit Überzeugung spielen.“

    „Es macht mir genauso viel Spaß, mich mit einem 17-jährigen Fabio Blanco wie mit einem 37-jährigen Makoto Hasebe auseinanderzusetzen.“

    „Ich habe heute nochmal das gestrige Training angeschaut. Als ich die Spieler nach ihrer Wahrnehmung gefragt habe, war deren Selbsteinschätzung schlechter als mein eigener Eindruck von ihnen. Unsere Aufgabe ist, ihnen den Glauben an die eigene Stärke zu vermitteln.“

    „Es war mir deshalb wichtig, den Spielern zu zeigen, wie gut sie in diesem Training waren. Denn für unser Spiel benötigen wir Selbstüberzeugung – unabhängig davon, wie der Start verlaufen ist.“

    *Ende*

  360. Nur eine Karte. Das ist blöd.
    Da es uns nur im Doppelpack gibt, leider keine Anwesenheit am Samstag.

  361. ZITAT:
    “Thx Uli.”

    +1.

  362. Danke für die Zusammenfassung!

  363. Danke Uli.
    Hat denn keiner gefragt, wer jetzt der neue 6er ist?

  364. “Denn für unser Spiel benötigen wir Selbstüberzeugung “

    Danke Uli!

    Tja, mit der “Selbstüberzeugung” wird das immer schwieriger, wenn wir jetzt nicht endlich mal einen Sieg landen.

  365. Noch massig 2G Tickets zu kaufen. Das wird nix mit 25.000 am Samstag.

  366. ZITAT:
    “Hat denn keiner gefragt, wer jetzt der neue 6er ist?”

    Er sagte, Ilsanker sei da und Hasebe.

  367. ZITAT:
    “Noch massig 2G Tickets zu kaufen.”

    Duppfigo, wäre das nicht was für dich?

  368. Das wird schon ein ganz wichtiges Spiel für Glasner.
    Unbedingte Umsetzung seiner Vorgaben und Erfolg sind wichtig.

  369. Haben also alle gut trainiert. No shit.

  370. ZITAT:
    “Das wird schon ein ganz wichtiges Spiel für Glasner.
    Unbedingte Umsetzung seiner Vorgaben und Erfolg sind wichtig.”

    Da fehlt noch, dass die Spieler jetzt Gras fressen müssen. Mann, Mann, Mann.

  371. Heimspiel-Sieg-Wumms.

  372. Geht doch, ihr Kappen.

  373. @399: Wir steigen ab am Samstag. Ich hab’s im Urin.

  374. ZITAT:
    “Durstewitz schreibt in der FR so, als ob Younes schon fix wäre. Es ist doch noch gar nix verkündet von der SGE”

    Naja, “… Younes habe sich bezüglich eines angestrebten Transfers “klar geäußert – auch mir gegenüber”, sagte Glasner. …”. Viel klarer wird es nur wenn was unterschrieben ist . …

  375. Egal wie mans nennt, da ist schon Druck aufm Kessel.
    Man kann bei den Zecken verlieren, aber die Leistung in HZ 1 und in Mannem war gruselig.
    Samstag muss die SGE liefern.

  376. Des Kellerduell ist keine gmahde Wiesn Burschen.
    Aber ihr schafft des.
    Ich drück euch aus Italien die Daumen.

  377. Ein Sieg gg. Augsburg ist alternativlos.

  378. Siege unserer SGE sin immer alternativlos.

  379. ZITAT:
    “”Denn für unser Spiel benötigen wir Selbstüberzeugung “…, wenn wir jetzt nicht endlich mal einen Sieg landen.”

    Jetzt „endlich“ mal. So am 2. Spieltag, nachdem wir am 1. Spieltag gegen einen der drei Meisterschaftsfavoriten auswärts verloren haben, ja?
    Und jaja, ich weiß. Pokal…

  380. “Selbstüberzeugung” ist auch nur ein anderes Wor für Masturbation, oder?

  381. Gras fressen, ohne Rode….geht des ?

  382. Ich fände es ja angebracht, endlich mal mit 102 Punkten Meister zu werden…

  383. Daher verzichten wir diese Saison.

  384. ZITAT:
    “Gras fressen, ohne Rode….geht des ?”

    Der Hund macht das auch ständig. Bis er kotzt.

  385. ZITAT:
    “Ich fände es ja angebracht, endlich mal mit 102 Punkten Meister zu werden…”

    Aktuell würden mir auch 99 reichen……

  386. Immerhin können wir es noch aus eigener Kraft schaffen.

  387. Mercato. Das wäre mal ein offensiver Rechtsverteidiger. ;)

    https://onefootball.com/de/new.....n-33600955

  388. „Mal reichte es für die Eintracht noch zu einem Remis gegen den FCA, öfter aber kassierte sie auch Niederlagen. Bis Adi Hütter, der Ehemalige, mit seiner Truppe das Schreckgespenst vertrieb und selbst eine kleine Serie startete: Die vergangenen drei Ligaspiele entschied die Eintracht gegen Augsburg für sich. Die Ergebnisse: 5:0, 2:0 und 2:0.“

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....30580.html

  389. Marco Richter spielt nicht mehr bei Augsburg. Die treten also sozusagen ohne Maskottchen an. Spätestens das muss für einen Sieg der Eintracht reichen. Außerdem haben wir doch super trainiert. ;)

  390. ZITAT:
    “Immerhin können wir es noch aus eigener Kraft schaffen.”

    Jep. Rückspiel gegen Dortmund dann Viernull.

  391. Union fefällt International. Schöner Mob inkl. Pyro (das nicht die Hand verlässt). .und bisher saubere Leistung.

  392. ZITAT:
    “Mercato. Das wäre mal ein offensiver Rechtsverteidiger. ;)

    https://onefootball.com/de/new.....n-33600955

    Schlimm, wie dieser “Artikel” vor C&P-Relikten, Kommafehlern und Ellipsen nur so strotzt.

  393. Wobei Ellipse falsch ist. Es fehlen in Sätzen einfach Wörter.

  394. Ach, das Spiel läuft ja auf Sport1. Grad noch den Doppelschlag mitbekommen, 3:0 Union.

  395. Frage für einen Freund:
    Er hat vier Tickets für Samstag, zwei Erwachsene, geimpft/genesen und zwei Kinder mit sechs und elf.
    Ich seh das so, dass er die Kinder nicht mitnehmen kann oder?

  396. ZITAT:
    “Mercato. Das wäre mal ein offensiver Rechtsverteidiger. ;)
    https://onefootball.com/de/new.....n-33600955

    In Berlin war der bockstark. seitdem kam da aber kaum noch was.

  397. Ja, Fußball kann im Stadion Spaß machen. Auch.
    https://www.stern.de/sport/spa.....#038;t.co=

  398. ZITAT:
    “Frage für einen Freund:
    Er hat vier Tickets für Samstag, zwei Erwachsene, geimpft/genesen und zwei Kinder mit sechs und elf.
    Ich seh das so, dass er die Kinder nicht mitnehmen kann oder?”

    Dir kids benötigen einen negativ test.

    War mit meinen gegen st ettiene auch im Stadion….

  399. Gemeinsam Karren aus dem Dreck ziehen am Samstag 💪💪💪💪

  400. Danke croeagle. Steht das vielleicht irgendwo, hab die Homepage durch find aber nix eindeutiges. Die Familie hat gute 100km Anreise, das wär ziemlich blöd wenn es nicht klappt.

  401. ZITAT:
    “Gras fressen, ohne Rode….geht des ?”

    Gras rauchen mit Rode.

  402. Schön entspannt sein….:)

  403. ZITAT:
    “In Berlin war der bockstark. seitdem kam da aber kaum noch was.”

    Glasner bekommt drn hin. Und zusammen mit Hauge könnte das eine bockstarke rechte Seite sein…

  404. https://www.kicker.de/shortlis.....70/artikel

    Drei Chelsea Spieler in der Endauswahl zu Europas Fussballer des Jahres.

  405. wollte Land schreiben

  406. swing23:

    Zitat HP Eintracht: “Wie schon beim Testspiel gegen die AS Saint-Étienne sind dabei bis zu 5000 Zuschauer mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis zugelassen (3G). Weitere 20.000 Zuschauer sind unter der Voraussetzung eines Impf- oder Genesenen-Nachweises gestattet (2G).

    Der Bescheid des Gesundheitsamts steht unter der Bedingung, dass die Sieben-Tage-Inzidenz bis zum 21. August den Schwellenwert von 100 nicht überschreitet.”

    Also können die Kids mit aktuellem negativem Test rein.

  407. @416
    Sammeln wir RV?

  408. ZITAT:
    “@416
    Sammeln wir RV?”

    Erstens kann Lazaro auch RM und RA und außerdem werden sicher noch Spieler gehen die keine Chance auf Spielanteile haben.

  409. Zur heutigen PK:

    Ich fand es erstaunlich mit welcher Offenheit, OG gleich zu Beginn, ohne dazu überhaupt gefragt worden zu sein, sich zum Thema Younes geäußert hat.
    Da herrscht wohl ziemlicher Unmut. ID hat es ja bereits umfänglich beschrieben.

    Mir gefällt, dass OG überhaupt recht offenherzig über Maßnahmen bzw. Analysen berichtet.

  410. ZITAT:
    “Mir gefällt, dass OG überhaupt recht offenherzig über Maßnahmen bzw. Analysen berichtet.”

    Gefällt mir auch! Was mich grade extrem überrascht, sorry wenn das schon thematisiert wurde: Glasner sagt wir haben gegen den BvB 3-4-1-2 gespielt? Das heisst entweder Kamda oder Barkok war nominell kein Zehner, sonder zweite Spitze?
    Auch wenn das da vorne sowieso oft rotiert, find ich das schon sehr interessant, bin fast gewillt mir das Spiel unter dem Gesichtspunkt nochmal anzuschauen.

    ….kann natürlich aber auch sein dass das einfach ein Versprecher war :D

  411. Neues (?) zu Younes: Sport1 berichtet von “mündlichen Absprachen” zwischen Bobic/Hübner und Younes:
    https://www.sport1.de/news/fus.....ntergrunde

  412. Ich sage das jetzt völlig wertfrei, aber das ist das Risiko wenn Du Übereinkünfte mündlich triffst. Wenn der Boss wechselt, hast Du ein Problem.

  413. Dichtung und Wahrheit
    Buch von Johann Wolfgang von Goethe

    Kann ich nur empfehlen, echt lesenswert!

  414. ZITAT:
    “Ich sage das jetzt völlig wertfrei, aber das ist das Risiko wenn Du Übereinkünfte mündlich triffst. Wenn der Boss wechselt, hast Du ein Problem.”

    “Blender, Spaltpilz , Aufrührer schrieb ID.

  415. A verbal agreement isn’t worth the paper it’s written on.

  416. ZITAT:
    “Blender, Spaltpilz , Aufrührer schrieb ID.”

    Blender halte ich für falsch. Ich zog den Vergleich mit SuperMario.

    https://maintracht.blog/2021/0.....asler-2-0/

  417. Ihr könntets den so galant durch die Hintertür verabschieden wie damals den Ben Hatira der euch mit seinem Tor mit gerettet hat.

    Ah, halt, ihr wollts ja noch a Geld.

  418. mit wem der Bobic nicht alles irgendwelche nebulösen mündlichen Abspachen hatte…..
    Ich geh morgen auch auf die Geschäftsstelle und stell mich als den neuen Sportdirektor vor in Nachfolge zu Bruno Hübner. War doch mim Fredi schon läääängst so abgesprochen. Hat er mir sogar die Hand drauf gegeben, ich schwööör.

    Und Younes: bei aller Liebe, es nervt langsam nur noch. Ist doch jetzt seit 3 Wochen klar, dass er weg will, wo er hin will, warum er weg will und wieviel Geld dafür bei der Eintracht hängen bleiben soll. Warum ist das denn immer noch nicht durch? Kann mir nicht vorstellen, dass die Saudis da um jeden Euro feilschen.

  419. Mündliche Übereinkünfte. Die Ehrenmänner*innen erkennt man erst hinterher daran.

  420. Die wollen wahrscheinlich in Naturalien zahlen.

  421. ZITAT:
    “Die wollen wahrscheinlich in Naturalien zahlen.”

    Kein Problem, wir nehmen auch Barrel Öl und Königstöchter.
    Alternativ Bohrungsrechte für die nächsten, sagen wir 10 Jahre, exklusiv.

  422. Spätestens wenn wer mit Tee und Gebäck auftritt, sind die Verhandlungen beendet.

    Uli hat schon Recht
    “Ich sage das jetzt völlig wertfrei, aber das ist das Risiko wenn Du Übereinkünfte mündlich triffst. Wenn der Boss wechselt, hast Du ein Problem.”
    Oder wenn das Führungspersonal neue Partner hat und sich Teil-Amnesie einschleicht.
    Oder die Position beinhaltet das beliebte “Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern”. Dann beruft sich auch das Führungspersonal ebenso gerne mal auf mündliche Absprachen mit wem auch immer, gelle Bobic?
    Oder, oder, oder.
    Rangiert für mich unter “Trennungsschmerz”. Noch ohne Tee und Gebäck.

  423. Kaffee und Apfelkuchen, so geht’s Bissness

  424. In Frankfurt schon. In Saudi-Arabien auch? Na dann, auch gut.

  425. Da sprach der Scheich zum Emir
    Erst zahln wir und dann gehn wir
    Der Emir sprach zum Scheich
    Zahln wir später, gehn wir gleich.

  426. ZITAT:
    “swing23:

    Zitat HP Eintracht: “Wie schon beim Testspiel gegen die AS Saint-Étienne sind dabei bis zu 5000 Zuschauer mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis zugelassen (3G). Weitere 20.000 Zuschauer sind unter der Voraussetzung eines Impf- oder Genesenen-Nachweises gestattet (2G).

    Der Bescheid des Gesundheitsamts steht unter der Bedingung, dass die Sieben-Tage-Inzidenz bis zum 21. August den Schwellenwert von 100 nicht überschreitet.”

    Also können die Kids mit aktuellem negativem Test rein.”

    Und unbedingt Ausweise von allen mitnehmen wird kontrolliert…

    Ohne Ausweis kein Eingang trotz test impfnachweis etc.

  427. @455
    Kommt das nicht darauf an was auf dem Ticket steht? geimpft/genesen/ getestet. Auch für Kinder unter 12?
    War aus der ursprünglichen Frage etwas unklar.

  428. ZITAT:
    “Da sprach der Scheich zum Emir
    Erst zahln wir und dann gehn wir
    Der Emir sprach zum Scheich
    Zahln wir später, gehn wir gleich.”

    Dann sprach der Airun Hairaschid
    und nehmen auch das Tischtuch mit.

  429. Tickets im freien Verkauf (Stufe 3, freier Verkauf) sollen nur 2G sein. Keine Ahnung wie das kontrolliert werden soll.