Bundesliga BVB mit fünf sieglosen Spielen am Main

Foto: FR
Foto: FR

Im eigenen Stadion läuft es für Dortmund glänzend. Aber auswärts tut sich der Meisterschaftskandidat schwer. Und Sonntag wartet die Aufgabe bei Angstgegner Frankfurt.

Nach den Gala-Auftritten gegen Bayer Leverkusen und den FC Barcelona will Borussia Dortmund seine Festspiel-Tage fortsetzen. Nächster Gegner am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) ist allerdings Eintracht Frankfurt, bei dem der letzte BVB-Erfolg in der Fußball-Bundesliga zuletzt vor sechs Jahren gelang. Drei Niederlagen und zwei Remis – mehr gab es seitdem in der Commerzbank-Arena nicht zu holen. Darum warnte BVB-Sportdirektor Michael Zorc: «Frankfurt ist ein richtiger Härtetest für uns.»

Zumal die Borussia bislang nur im eigenen Stadion glänzt. Auf den Plätzen der Gegner es noch nicht rund, drei Punkte nach den Gastspielen bei den Aufsteigern 1. FC Köln (3:1) und Union Berlin (1:3) sind für einen Meisterschaftskandidaten zu wenig. «Wir müssen Lösungen finden, um auswärts konstant unser Potenzial abzurufen. Ich sehe es als den nächsten Entwicklungsschritt an», sagte Zorc. Selbstvertrauen könne die Nullnummer in der Champions League gegen Messi & Co. geben. «Wir müssen die positiven Dinge mitnehmen. Sechs, sieben Chancen gegen Barça sind gut», sagte BVB-Trainer Lucien Favre.

Für Frankfurt ging dagegen unter der Woche der Europapokal-Auftakt gründlich schief – 0:3 gegen Arsenal London. Aber Eintracht-Coach Adi Hütte betonte: «Eines muss ich klarstellen: Dass wir trotz allem ein sehr ordentliches Spiel gemacht haben. Ich bin trotz allem noch beruhigt. Ich habe das Vertrauen und die Vernunft zu sagen, wir haben viele neue Spieler und man darf eins nicht vergessen: Wir haben Spieler zu ersetzen, die letztes Jahr viele Tore gemacht haben.»

Damit erinnerte Hütter an das Sturmtrio Luka Jovic, Sébastien Haller und Ante Rebic, das den Verein verlassen hat. Ihre Nachfolger Bas Dost, André Silva und Goncalo Paciencia haben nicht nur mit dem Maßstab von 57 Pflichtspiel-Toren zu kämpfen, sondern am Sonntag auch mit einem ganz starken Mats Hummels.

Personell fehlt dem BVB im dritten Liga-Auswärtsspiel der Saison weiterhin Außenverteidiger Nico Schulz (Fußverletzung) und der erkrankte Ersatzkeeper Marwin Hitz. Bei der Eintracht kommt ein Einsatz von Sebastian Rode (Knieprellung) gegen seinen Ex-Club noch zu früh. (dpa)

Schlagworte:

353 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Jetz hab ich mich mühsam durch die Tastatur gekämpft und schon ist Schluss
    .
    @256 „Und wenn morgen die Welt untergeht, werde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“
    Wir dürfen nicht klein beigeben, nur weil eine unsympathische Mannschaft Erfolg hat (siehe Bayern).

  2. Da ist es ja, das As, wenngleich morgen……
    Ante Rebic !

  3. So ne Raumaufteilung mit Laufwegen kriegste halt nicht mit jedem Jahr Neuaufbau-

  4. Soweit kommts noch, dass ich mein Fußball-Interesse vom Konstrukt abhängig mache, pffft.
    Mir geht der FCBäh mit seinen Allmachtsfantasien seit bald Jahrzehnten auf den Keks, dann kamen die Werksclubs hinzu und nun sinds halt die Plastik-Kicker in Leibzsch und Sinsheim. So what.
    Plastik-Müll ist doch ein weltweites Problem; halt auch im Fußball. Und das nicht nur beim Kunstrasen.

  5. Ich behaupte jetzt mal, dass die Dosen in dieser Saison ein Titelkandidat sind. Guter Torwart, sichere Abwehr, gute AV, schnelle Stürmer. Noch dazu können die Eckball und Freistoß. Denke, die geben gegen die untere Tabellenhälfte nicht viele Punkte ab. Sieht alles recht souverän aus. Wie sie am 1. Spieltag Union auseinandergenommen haben war beeindruckend.

  6. Sehr schön Nidda, so isses.

  7. ZITAT:
    “Soweit kommts noch, dass ich mein Fußball-Interesse vom Konstrukt abhängig mache, pffft.
    Mir geht der FCBäh mit seinen Allmachtsfantasien seit bald Jahrzehnten auf den Keks, dann kamen die Werksclubs hinzu und nun sinds halt die Plastik-Kicker in Leibzsch und Sinsheim. “

    Ob das Geld von einer Person, von einem Konzern oder von einem Trikotsponsor kommt, ist mir ziemlich egal. Entscheidend für die Sympathiepunkte sind die handelnden Personen.

  8. ZITAT:
    “Ich behaupte jetzt mal, dass die Dosen in dieser Saison ein Titelkandidat sind. Guter Torwart, sichere Abwehr, gute AV, schnelle Stürmer. Noch dazu können die Eckball und Freistoß. Denke, die geben gegen die untere Tabellenhälfte nicht viele Punkte ab. Sieht alles recht souverän aus. Wie sie am 1. Spieltag Union auseinandergenommen haben war beeindruckend.”

    Und dann noch der unsymathische Fuchs auf der Trainerbank.

  9. Koan Ante. Was erlaube Giampaolo.

  10. Man muss den Markranstädtern schon zugestehen, dass sie die Milliarden, die sie vom Didi schon zu Oberligazeiten hinten rein geblasen bekamen, gut genutzt haben. Das ändert nichts daran, dass der Weg, den sie gegangen sind, von der Missachtung sämtlicher Regeln geprägt ist. Da wurde getrickst und getäuscht, um sich durchzulavieren. Abgesehen davon, dass das gar kein Verein ist.

  11. So ist es @Merseburger

  12. “Ob das Geld von einer Person, von einem Konzern oder von einem Trikotsponsor kommt, ist mir ziemlich egal.”

    Der Vergleich ist absurd. Unser Trikotsponsor trägt vielleicht 5 % zu unserem Etat bei. Alles andere muss aus dem “originären” Geschäft (Zuschauer-Einnahmen, TV-Gelder, “Merchandising” usw.) erarbeitet werden.

    In Markranstädt war das Verhältnis lange nahe 100 %. Inzwischen ist es sicher weniger geworden, aber immer noch wesentlich mehr als bei uns, was da zugeschossen wird.

  13. ZITAT:
    “”Ob das Geld von einer Person, von einem Konzern oder von einem Trikotsponsor kommt, ist mir ziemlich egal.”

    Der Vergleich ist absurd. Unser Trikotsponsor trägt vielleicht 5 % zu unserem Etat bei. Alles andere muss aus dem “originären” Geschäft (Zuschauer-Einnahmen, TV-Gelder, “Merchandising” usw.) erarbeitet werden.

    In Markranstädt war das Verhältnis lange nahe 100 %. Inzwischen ist es sicher weniger geworden, aber immer noch wesentlich mehr als bei uns, was da zugeschossen wird.”

    Wer denkt denn an Eintracht Frankfurt, wenn von Plastikclubs die Rede ist?

  14. wer denkt an die Eintracht, wenn Milan gegen Inter im San Sirto spielt? ich!

  15. San Siro natürlich. lieber scholli.

  16. Ante läuft sich warm

  17. 34 min warm gemacht, jetzt darf Antew in der 82. min. beim stand von 0:2. gude morsche Frankfurt.

  18. w zu verschenken, ihr nasen.

  19. Ante spielt Frankfurter pressing: gelbe karte

  20. das war mein wort zum sonntag. gute N8

  21. Da hat sich der Ante ja eine schöne Gurkentruppe ausgesucht

  22. In zwei Jahren kommt Ante wieder, hoffe dass wir bis dahin Kostic halten können und Jovelic sich entwickelt. Dann ICT es wieder.

  23. Den Ante holen wir in der Winterpause zurück, dann kann er im Halbfinalrückspiel und im Finale in Danzig den Italienern zeigen, zu was er in der Lage gewesen wäre …

  24. ZITAT:
    “Plastik-Müll ist doch ein weltweites Problem; halt auch im Fußball. Und das nicht nur beim Kunstrasen.”

    Großartig :-)

  25. Den Ante sehe ich über kurz oder lang auch wieder hier. Habe selten erlebt, daß ein Spieler, der “eigentlich zu gut für uns” (das allgemeine Vernehmen) hier dermaßen einschlägt und immer wieder völlig euphorische, irrationale Bewunderung hervorruft. Der sucht noch nach seinem Platz und will natürlich so viel wie möglich mitnehmen und ausprobieren um dann zu merken, daß hier das Beste ist. Ob der mit dem Silva funktioniert?

    Irgendwer schrub, so meine ich zumindest, schon mal davon, was denn erst wäre, wenn die Businessgiganten wie z..B. Nestlé, Amazon, Microsoft, Samsung, name it den Fußball nicht mehr nur als Sponsoringobjekt, sondern als Geschäftsmodell wahrnehmen. Dann ist Leibzsch der nette Nachbar von nebenan.

    P.S.: Ich versuche ja, wenn schon, dann mit Eintracht – oder wenigstens Fußballbezug zu schreiben. Daß ich hier selten schreibe, liegt daran, daß ich weder vom Einen noch vom Anderen genug weiß. Und wenn doch, haben den Gedanken schon wieder drei Schnellere gepostet.
    Aber dieses Mitbloggergedisse, auch zu nur Lesen, ist nicht wirklich amüsant. Man muß nicht jedesmal darauf aufmerksam machen, wenn ein Kommentar nicht die Meinung Aller getroffen hat. Schon gar nicht in der teilweisen Wortwahl. Gerade gestern war das auf einem Niveau, …….da kannste auch die Kommentarleisten von gmx, web, t-online oder weiß der Geier anklicken. Hingegen fand ich es echt ganz cool, wie sich die Diskussion dann selbst geregelt hat (auch bei der Politikdebatte vor ein paar Tagen).

  26. Tippspiel vergessen, 75 Plätze abwärts, na Mahlzeit.
    Quali, Buli, alles gucken, kommentieren, Trainingsbeobachtung, Aufstellungen, Mercato und auch noch die aktuellen Meldungen. Wie macht Ihr das nur?

  27. Über die Pokalfinals gibt es dann auch folgenden Bezug:

    https://youtu.be/67BNxdf6b5Q

  28. SCHEISS BVB WECHHAUN!!!

  29. ZITAT:
    “SCHEISS BVB WECHHAUN!!!”

    MIT!
    Und Matchday! ihr Arschkrampen ;)

    Ausserdem finde ich dass wir die Wartezeit auf die Rückkehr des einzigen echten Büffels auch gut und gerne dazu nutzen könnten dass wir die Silvie dabei unterstützen wirklich der wahre Nachfolger von Ronaldo zu werden, das Potential dazu hat er nämlich überreichlich (ist sogar ein noch besserer Teamplayer als CR7).
    Wäre nämlich nicht nur für Alle eine klare win-win Situation, wenn er seinen Torinstinkt wieder fände könnten wir sogar mal wieder den BVB schlagen. Meine Meinung.
    Alles ist möglich.

  30. Die Silvie! Wie geil, wir haben nicht di Maria, wir haben die Silvie! Hah!

  31. Mer habbe de Silva! Hah!

  32. Morsche Matchday, heut abend gilt`s,
    Let`s go EINTRACHT, let`s go !

  33. Gude Morsche,
    Matchday! Heute Abend sind wir punktgleich mit dem Mayas!

    Mal ne andere Frage: Weiß jemand wieviele von den Businessseat-Hools von der Blocksperre betroffen sind? Wird sicher nicht einfach da die DK-Besitzer anderweitig zu platzieren.

  34. Ähhemm, de Diva habbe mer doch, woll?
    Okay, derzeit im Patchwork-Gewand. Über Mode und Geschmack läßt sich streiten…
    Aber täusche ich mich? Darunter blitzt doch ein blütenweißer Schlüpfer hervor? Hhmmhhh lecker!
    Allez Eintracht, allez hopp! Gewandhausorchester. Ich halluziniere doch nicht!

  35. ZITAT:
    “Weiß jemand wieviele von den Businessseat-Hools von der Blocksperre betroffen sind?”

    Es gibt 2200 Business Seats.

  36. Gude Morsche,
    wie schön, endlich wieder mal ein morgendlicher Morchler. Das kann nur einen Heimsief bedeuten.
    OT: ist zwar auch heute morgen noch eine Gurkentruppe, aber den Theo Hernandez soll der Ante dann im Winter gleich mitbringen

  37. ZITAT:
    “Den Ante holen wir in der Winterpause zurück, dann kann er im Halbfinalrückspiel und im Finale in Danzig …”

    Er könnte schon ab dem 1/4-Final-Rückspiel spielen, vorausgesetzt er schmollt nicht, oder Hütter möchte das bis dahin super eingespieltes Team nicht verändern.

  38. @O.T.: alle drei eingewechselten sähe ich gern

  39. bezieht sich auf die 38.
    gude morsche

  40. Da hat Du natürlich recht Bibton. Paquetta ist auch kein schlechter Kicker.

  41. ich hab offen gesagt angst vor heute abend.

  42. ZITAT:
    “ich hab offen gesagt angst vor heute abend.”

    Remember this:
    https://www.dfb.de/datencenter.....nd-1120002

    Leider habe ich keine Zusammenfassung mit bewegten Bildern auf die Schnelle gefunden. Aber ich will damit auch nur sagen, gegen Dortmund haben wir eigentlich immer gut ausgesehen.

  43. @44: musst du nicht haben. gegen den BVB immer gut gespielt, wenn auch mal unglücklich oder verdient verloren. (meine BVB-kumpels sagen auch heute: “wir bringen die punkte mit”). wird ein tolles spiel, und wir behalten einen oder drei im wald.

  44. ZITAT:
    “hoffe dass wir bis dahin Kostic halten können”
    Die Wahrscheinlichkeit liegt bei ca. 0.000000000000000000000000000000012%
    Ich wäre froh, wenn er nicht schon im Winter geht.

  45. Im Fussball ist alles möglich. Rote Karte für BVB, Elfmeter für SGE.

    P.s.: Habe eben einem Hundeführer im BVB-Jäckchen eine Ansage gemacht: „Wir haun euch heute wech!“. Er meinte nur: „Hä“.

  46. 45: an das spiel kann ich mich noch lebhaft erinnern. trotz guter ergebnisse gegen den bvb zuletzt – das spiel gegen barca war schon überragend. wenn sie das nochmal auf den platz bekommen, wird es hart.

  47. ZITAT:
    “das spiel gegen barca war schon überragend. wenn sie das nochmal auf den platz bekommen, wird es hart.”

    Natürlich wird es hart. Auch übrigens aus dem Grund, weil uns keiner mehr unterschätzen wird. Ich glaube aber wirklich, dass in der Mannschaft genug Qualität steckt um mitzuhalten.

  48. Bombensichere 4er Kette. Davor Delaney, Witsel, Reus, Sancho, Alcacer und Brandt oder Hazard.
    Aufm Papier schaasenlos.
    Aber grau ist alle Theorie, wat zählt is aufm Platz.

  49. Ob DER Adi die Qualität aus der Mannschaft auf den Platz zaubern kann ??

  50. Zitat:” Ich wäre froh, wenn er nicht schon im Winter geht.”

    Was solls Bobic ist bestimmt vorbereitet…….

  51. Bobic ist bei der Spielersuche zumindest besser vorbereitet als der Präsident des e.V. bei der Suche eines Leiters für das Nachwuchszentrums. Ich bin da voll auf der Linie der Ultras. Und diesen gebührt Dank dafür, dass sie gezeigt haben, um was für einen, ja, widerlichen Trittbrettfahrer es sich bei Möller handelt, der noch 2017 herausposaunt, dass ihn nichts mit der Eintracht verbindet und zwei Jahre später von einer Entwicklung profitieren will, die andere beeirkt haben. Dass er außerdem keinerlei nennenswerte Erfahrung im Nachwuchsbereich hat, muss man gar nicht erst erwähnen. Dass man eine solche Personalie überhaupt erwägt, ist mir komplett unverständlich. Das ist nur noch mit der Idee vergleichbar, Matthäus als Trainer zu uns zu holen, und ich hoffe sehr, dass es den Fans auch diesmal gelingt, das zu verhindern.

  52. @54: Danke. Das sehe ich genauso. Hoffentlich bleiben wir von dem Lutscher verschont.

  53. ZITAT:
    “Zitat:” Ich wäre froh, wenn er nicht schon im Winter geht.”

    Was solls Bobic ist bestimmt vorbereitet…….”

    Er hat zumindest schon mal gesagt, dass die Suche eines Nachfolgers für Kostic praktisch jetzt schon begonnen habe.

  54. Auf Dauer wirds aber auch schwierig und nervig wenn der geradeaus laufende immer raus gekauft wird. Auch wenn ich weiß das es inzwischen die Markt üblichen Mechanismen sind, es nervt.

  55. ZITAT:
    “Hoffentlich bleiben wir von dem Lutscher verschont.”

    Richtig. Ist halt so eine typische eV-Posse. Wie? Der Job wird frei? Da gugg ich doch mal in mein Adressbüchlein.

  56. @39

    Stimmt, in der EL gibt es ja eine Runde mehr ….

  57. Erwarte heute Abend, nichts.
    Wünsche/hoffe 4 Punkte bis Freitag Abend.
    Reihenfolge beliebig.

  58. ZITAT:
    “Was eine Hymne. ;)

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....22487.html

    Trapper ist zu sehr Patrizier. Unser echter “Volkstribun” ist der Hinti! ;-)

  59. 39/59; glaub ich nicht, kann mir vorstellen, dass die 5 Spiele erst beginnen zu zählen,
    wenn sein Arbeitgeber überhaupt qualifiziert ist/ teilnimmt.

  60. Koan Möller.
    Wobei der vorm Lazio Spiel in Rom wirklich nett war. Ihn zufällig in der Altstadt getroffen.

  61. Apropos Heintje im NLZ:

    Der Andi würde sicher den schwarzen Abt mitbringen, welch großartige Unterstützung!

  62. Der kann dem Nachwuchs jedenfalls zeigen wie man schutzschwalbt!

  63. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was eine Hymne. ;)

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....22487.html

    Trapper spricht auch eher die Damen an, denke ich.

    Trapper ist zu sehr Patrizier. Unser echter “Volkstribun” ist der Hinti! ;-)”

  64. ZITAT:
    “39/59; glaub ich nicht, kann mir vorstellen, dass die 5 Spiele erst beginnen zu zählen,
    wenn sein Arbeitgeber überhaupt qualifiziert ist/ teilnimmt.”

    Bringt mich ins Grübeln. Weil: Ante Rebic ist “nur” verliehen. Wer ist denn dann Arbeitgeber?

  65. Wiederhole meine Frage: Wer ist Sascha Mehr ?
    “Sascha Mehr arbeitet als Online-Redakteur in der Zentralredaktion Mitte in Frankfurt.”
    Wie er Adi als Freund der Rotation hinstellt, erschließt sich mir nicht.
    Dieser online-Aufbau des Sportteils gefällt mir nicht !

  66. ” kann mir vorstellen, dass die 5 Spiele erst beginnen zu zählen, wenn sein Arbeitgeber überhaupt qualifiziert ist/ teilnimmt.”

    Das ist mit Sicherheit so.

  67. Trapper 2
    “das Essen der brasilianischen Köchin nimmt er tiefgefroren nach Frankfurt mit”

    Ei hallo?! Die Feijoada kann mei Fraa + die anner zahlreiche Brazil Mischpoke am Main, frisch zubereiten! KEVIN!!!?

  68. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ob das Geld von einer Person, von einem Konzern oder von einem Trikotsponsor kommt, ist mir ziemlich egal. Entscheidend für die Sympathiepunkte sind die handelnden Personen.”

    Die wichtigsten Personen bei einem Verein sind am Ende die vielen Mitglieder. Anders als bei Konstrukten. Und selbst die Pfälzer als solche – zum Beispiel – konnte ich nie so verabscheuen, wie autoritäre Strukturen.

  69. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Bobic ist bei der Spielersuche zumindest besser vorbereitet als der Präsident des e.V. bei der Suche eines Leiters für das Nachwuchszentrums….”

    Bestimmt den echt der Fischer? Ich hoffe doch, dass der Sportvorstand da ein entscheidendes Wort spricht.
    Ich weiß, dass das NLZ formal beim e.V. ist, aber inhaltlich muss doch der Profisportbereich auch die Hand auf der Nachwuchsförderung haben. Oder betreibt man die echt nur noch pro forma, weil es einfacher ist, Talente von auswärts zu scouten?

  70. Morsche, Matchday.
    Aussenseiter- und Favoritenrolle sind ja ziemlich klar verteilt heute und bei der Offensivqualität der verdammten Lüdenscheider Zecken und unserer momentan noch unvollendeten Findungsphase wäre es jetzt nicht sonderlich überraschend wenn es heute leider auch mal im falschen Kasten klingelt. Wäre da schon extrem hilfreich wenn unserer Silvi überraschenderweise schon heute seine ersten Bundesligatore gelängen – wahlweise dürfen natürlich auch gerne die anderen aus unserem Team mal treffen – und das am Allerbesten wenigstens einmal mehr als die Gelben, sonst wirds heute sähr sähr schwär mit einem Punktgewinn.
    However, am Besten wir bleiben locker und die Unseren kämpfen, beissen und siegen
    .
    Nur die SGE!

  71. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bringt mich ins Grübeln. Weil: Ante Rebic ist “nur” verliehen. Wer ist denn dann Arbeitgeber?”

    Eine nicht ernstgemeinte Frage, wie ich vermute.

  72. Rasender Falkenmayer

    Ich möchte festhalten, dass “Silvi” nicht von mir stammt.

  73. RF, Frage selbst beantwortet. Allein der Name Nachwuchsförderung ist (schon länger) der blanke Hohn. Vielleicht brauch der Möller ja Kohle, so ein Pöstchen bringt bestimmt paar Euro (kleiner Scherz am Rande).

  74. Das ist ne gute Frage, Rasender…. Zumindest diese gedachte Verzahnung zwischen AG und e.V., woran, wie ich verstanden hab, gearbeitet wird, könnten die schweigenden Geheimnismonster (man verzeihe mir) ja mal öffentlich machen.
    Dieser Pezza…. arbeitet für die Jugendabteilung, aber ist der vom e.V. eingestellt ?

  75. P.S., ich halte mich beim bashing jeder Art lieber zurück, remember: den Fredi wollte hier anfangs auch keiner haben.

  76. Rasender Falkenmayer

    Ich will den Möller auch gar nicht bashen. Aber die Reaktion dieses großen Teils der Fanszene hätte man vorhersehen können. Wo doch der Präsi mit den Ultras kann. Ich wüßte wirklich gerne, wie es zu der Idee kam.

  77. Rasender Falkenmayer

    Es gibt durchaus Gründe, für den Nachwuchs geringstmöglichen Aufwand zu betreiben. Wenn alle BuLi-Vereine ständg haufenweise voll bundesligataugliche Spieler ausbilden würden, entstünde auf dem Arbeitsmarkt ein völliges Überangebot. Zusammen mit den ausländischen jungen Spielern, auf die man qua Finanzkraft zugreifen kann, besteht dieses Überangebot wahrscheinlich schon und um die wirklichen Spitzentalente ist ein mörderischer Geldwettberweb entbrannt. Ohne Garantie, dass die auch durchbrechen und nicht doch ein junger Typ aus Novice Sad besser trifft als der U21-Stürmer. Daher kann es, sinvoll sein, sich auf anderswo ausgebildete Talente zu fokussieren. Darf man nicht so laut sagen, vermutlich.

  78. @80

    Dann nennen wir uns nicht mehr Ausbildungs- sondern Weiterbildungsverein?
    Aber dann wäre auch der Scheich mit großem Ölfeld gut …..

  79. Die Bazis haben ein Nachwuchszentrum gebaut, das ist größer als unser Gelände.
    Hoppenheim, Red Pull und VW haben so etwas schon, Schalke baut gerade eines.
    Unser NWZ ist da im Vergleich eine Blockhütte mit Plumpsklo gegen eine Suite im Hilton
    Die können mehr in den Nachwuchs stecken, als wir in all den Jahren für die 1.Mannschaft konnten.
    Diese “Vereine” saugen mit viel Geld und modernster Ausstattung Nachwuchsspieler auf und grasen alles ab.
    Da kann unser e.V. auch mithilfe der AG nicht mal im Ansatz mithalten.

  80. ZITAT:
    “P.S., ich halte mich beim bashing jeder Art lieber zurück, remember: den Fredi wollte hier anfangs auch keiner haben.”

    Ich finde das löblich, wenn Du dich beim bashing zurückhälst. Aber der Vergleich mit dem Fredi hinkt dennoch, denn der hatte keine Vergangenheit bei der SGE und auch seine Fähigkeiten beim VfB schon unter Beweis gestellt. Beides Punkte, die mMn gegen Heintje sprechen.

  81. Der digitalste Bundesligist ever hat also seine Ticketbörse komplett umgestellt und verlangt nun eine achtstellige EF-Nummer zum Ticketverkauf. Auf der Dauerkarte findet sich allerdings nur eine sechsstellige Nummer. Folglich erkennt das System die Reservierung nicht.

    Gran-di-os.

  82. Oder kann ich gar kein Ticket mehr verkaufen, da ich “nur” Dauerkarteninhaber und kein Mitglied bin.? Und es neuerdings nur noch Mitgliedern erlaubt ist, Tickets zu verkaufen?

    Hätte die Eintracht eine solche Änderung nicht zB per Mail an die Dauerkarteninhaber bzw. die registrierten Benutzer der Ticketbörse kommunizieren müssen?

  83. @83
    Sehr gut! Ich verstehe auch nicht was Bobic damit zu tun haben soll.

  84. @84: vielleicht musst Du das vorangestellten EF mit eingeben?

  85. Sicher hat das nix mit Fredi zu tun, was der allerdings beim VfB unter Beweis gestellt hat ?
    Die Eintracht-Vergangenheit spricht meines Erachtens für Möller, und dass er mal gesagt hat, er hätte nichts mit SGE bah. Dass jetzt so viele gegen ihn schreien, zeigt Polarisierung, nicht unbedingt schlecht. Über die Qualifizierung wissen wir zu wenig und weitere Punkte wie Lobby, Kontakte….. . Es geht ja nicht nur unbedingt ums Sportliche, da ist wohl Pezzaoli (richtig?) vor.
    Ich kann das entspannt abwarten, obwohl ich negativ auch den schwarzen Abt im Hinnerkopp hab.
    der Zustand ohne U21/U23 oder was auch immer nervt entschieden mehr.

  86. ZITAT:
    “@84: vielleicht musst Du das vorangestellten EF mit eingeben?”

    Nachdem alle Versuche gescheitert waren, die EF-Nummer irgendwie achtstellig zu machen (zB EF voranstellen, “00” voranstellen, “00” hinten anfügen etc.), habe ich die FI-Nummer ohne Bindestrich eingegeben und das System hat die sechsstellige EF-Nummer akzeptiert.

    Gute Güte. Euch allen viel Spass im Stadion heute. Bei mir klappt es leider nicht.

  87. Schade, Jim Knopf.

  88. Genau, so langsam geht`s los Richtung Spiel,
    auf dass es nicht kalte Nacht wird, wenn`s Flutlicht angeht.
    Viel Spaß, schreit lauter als Donnerstag: EINTRACHT !!

  89. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bringt mich ins Grübeln. Weil: Ante Rebic ist “nur” verliehen. Wer ist denn dann Arbeitgeber?”

    Eine nicht ernstgemeinte Frage, wie ich vermute.”

    Ja.

  90. Helmut gewinnt.
    Aber von Fankultur ist in England nix übergeblieben.
    Irgendwie steril, wie im Krankenhaus.

  91. Unser schnell im Kreis rumfahrender SGE-Fan Vettel gewinnt auch mal wieder.

  92. Fernandes, Durm und Tourè für Vadder, Danny und Kamada

  93. bis auf Gelson gefällt die aufstellung, wahrscheinlich Gelson und Kohr defensiv und Sow vorne, vielleicht gut so, kann er befreiter spielen und beim fehlpass brennts nicht gleich

  94. Helmut gewinnt.
    Aber von Fankultur ist in England nix übergeblieben.
    Irgendwie steril, wie im Krankenhaus.”

    Das der gewechselt ist, ärgert mich heute immer noch grenzenlos….

  95. Ja Attila, geht mir auch so.

  96. eure mimimi mit Fankultur hat aber langsam nen Bart.

  97. Der Adi liest doch hier mit, die Aufstellung kommt mir doch bekannt vor :)

  98. Bartträger sind attraktiver.

  99. ich wüsste wirklich gerne mal was ndicke verbrochen hat. gibt’s da irgendwelche erkenntnisse aus dem training oder liegt es wirklich nur am linken fuß?

  100. Fernandes oder Kohr, wer hat eher gelb?

    ich tippe auf Fernandes … 11.min

  101. ZITAT:
    “Fernandes, Durm und Tourè für Vadder, Danny und Kamada”

    Wenigstens Nidda-A hätte mal nen Link setzen können, so musste ich selbst gucken, ob Paciencia spielt.
    War zwar klar, aber …

  102. Kamada draußen und dann im Mf drei Antikicker. Bin froh, dass ich mir das nicht angucken muss.

  103. ZITAT:
    “Wenigstens Nidda-A hätte mal nen Link setzen können …”

    Tschullischung ;-)

  104. mein Thuram… ich habe immer an ihn geglaubt.

  105. ZITAT:
    “Kamada draußen und dann im Mf drei Antikicker. Bin froh, dass ich mir das nicht angucken muss.”

    genau, weil die 54.000 im Stadion und die am TV gezwungen werden Eintracht Fussball zu gucken ;-)

  106. das gibt wie in China negativ Punkte, dann musst Du bei der nächste Perso Verlängerung doppelt so lange warten

  107. ZITAT:
    “Kamada draußen und dann im Mf drei Antikicker. Bin froh, dass ich mir das nicht angucken muss.”

    sow hat zwei unglückliche auftritte hinter sich, aber den würde ich keinesfalls als antikicker bezeichnen. auch kohr hat wesentlich mehr spielerische momente als gelson – auch wenn es mit ihm natürlich nicht das hochamt des technisch ansprechenden fussballs ist…

  108. “Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.

  109. ZITAT:
    “”Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.”

    Stimmt, der fehlt, auch ohne Wettrennen.

  110. schon schade, dass der fredi nicht mit marcus thuram vorbereitet war…

  111. Gerade Sow als Antikicker zu bezeichnen, ist schon großes Kino. Es steht aber jedem hier frei, sich im Training anzubieten.

  112. Teilweise Umsetzung gewährfreier Blogempfehlungen.

  113. Hüter hat sich ganz schön stark gemacht für Sow. Gefällt mir, er war bestimmt auch die treibende Kraft hinter dem Transfer. Wird schon.

  114. ZITAT:
    “Kamada draußen und dann im Mf drei Antikicker. Bin froh, dass ich mir das nicht angucken muss.”

    Man hat die letzten Tage hier also nichts verpasst…

  115. Wer Sow als Antikicker bezeichnet, offenbart mehr, als ihm lieb sein kann…

  116. unglaublich, wieviele Eintrachtmitglieder ihre Tickets an Mayas verkauft haben …

  117. Gestern werden die Flanken von DdC kritisiert, dann Adi bringt Durm und dann ist es auch nicht recht….

  118. ZITAT:
    “Wer Sow als Antikicker bezeichnet, offenbart mehr, als ihm lieb sein kann…”

    Auch Kohr hat schon mehr gelungene offensivaktionen gezeigt als ich erwartet hatte. Soooo ein Holzfuß ist er garnicht. Nur was das Kartensammeln angeht sind die Prophezeiungen voll erfüllt worden.

  119. 121: das sieht man im Ticketshop leider nicht und man hat auch keinen Einfluss drauf

  120. Soviele Gelbe sind das nicht ik anderen Blöcken

  121. 123: Fand Kohr auch gut bisher, gegen Augsburg die Vorlage war technisch 1a

  122. 126: hat auch gegen arsenal ein paar prima pässe gespielt. der eine wurde leider nicht mit einem tor veredelt.

  123. Ich bin erleichtert, das man endlich die Probleme auf unserer rechten Seite erkannt hat. Mal sehen wie die Neuen das machen…

  124. … und ich wäre froh, wenn das Büffelherden Gelaber bald mal aufhört. Vergangenheit, ein für alle mal…

  125. Rechte Seite ok., aber Kamada raus, genauso hab ich Hütter erwartet…..

  126. ZITAT:
    “Rechte Seite ok., aber Kamada raus, genauso hab ich Hütter erwartet…..”

    Man wollte halt mal Sow mehrere Spiele am Stück geben, damit er nach der Verletzung Spielpraxis bekommt.

  127. Tolle Ecken schon wieder.

  128. ecken wurden wohl immer noch nicht trainiert…

  129. Ich wäre ja schon fast zufrieden, wenn die Abwehr nicht einmal mehr wie ein luftgehäkelter Kuschelschal daherkommt.

  130. ZITAT:
    “Wer Sow als Antikicker bezeichnet, offenbart mehr, als ihm lieb sein kann…”

    Der Spruch der Woche, gefällt.

  131. das wird eine grausame Saison.

  132. zu einfach… armer trapp

  133. Bütter das.

  134. Diese Mannschaft ist einfach voller Fehler. Macht kein Spass mehr

  135. Es nimmt seinen Lauf. Das wird dann wohl eine Saison, in der Hütters Bilanz in der R0ckrunde dann tatsächlich besser ist als in der Hinrunde.

  136. Fankultur schiesst keine Tore

    Fankultur bringt keine Topspieler

  137. ZITAT:
    “zu einfach… armer trapp”

    Na ja. Erst reagiert er gut. Aber dann faustet er dem völlig frei stehenden Dortmunder direkt vor die Füße.

  138. diese 3er-/5er-kette klappt offenbar nicht mehr – egal mit welchem personal…

  139. ZITAT:
    “Na ja. Erst reagiert er gut. Aber dann faustet er dem völlig frei stehenden Dortmunder direkt vor die Füße.”

    Ac, Du lieber Gott…

  140. ZITAT:
    “Na ja. Erst reagiert er gut. Aber dann faustet er dem völlig frei stehenden Dortmunder direkt vor die Füße.”

    Ach, Du lieber Gott…

  141. also trapp trifft jawohl bei diesem ding überhaupt keine schuld…

  142. es fehlt einfach ein IV der einen Spielaufbau kann und das muss einfach eine sportliche Leitung sehen.

  143. ZITAT:
    “diese 3er-/5er-kette klappt offenbar nicht mehr – egal mit welchem personal…”

    Das wir der Adi nach dem Spiel heute auch realisieren …

  144. ZITAT:
    “Fankultur schiesst keine Tore

    Fankultur bringt keine Topspieler”

    Sofort den Support einstellen…dann gehts vielleicht. Leipzig machts vor!

  145. Tja, so ein langsamer Mats Hummels ist halt nicht an jeder Ecke zu haben.

  146. 149: ndicka hätte ja eine ordentliche eröffnung. (vor allem im vergleich zum rest)

  147. Ich auch nicht…

  148. Bisschen harmlos sind wir halt inzwischen schon. Wenn wir den Ball haben wird er von Hasebe gemächlich nach vorn getragen. Dynamik fehlt.

  149. So mutlos die Truppe das ist sehr leer und ohne Zusammenhalt

  150. ich will Gacinovic!

  151. 150: vor allem bringt es nichts sich daran zu berauschen wie gut hasebe mit seinen 35 jahren noch spielt und “dass der da einfach zu wichtig ist”, wenn rund um ihn herum nur noch mist passiert. abgesehen davon ist er ja diese saison bislang auch nicht gerade fehlerfrei.

  152. noch 3 so spiele und wir sehen wieder die negativ seite der fankultur, radalemeister und so

  153. Kostic heute defensiv schwach. Wie oft der Hinteregger schon auf außen gehen musste, geht auf keine Kuhhaut

  154. Aktuell nur Hoffenheim (4) und Köln (3) mit weniger erzielten Toren als wir (5).

  155. 2/3 der Zweikämpfe verloren. Fehlpässe ohne Ende

  156. viel schlimmer: null bewegung im spiel.

  157. Das sieht federleicht aus beim BVB – wir finden keinerlei Mittel, um deren Spielfluss zu stoppen

  158. Ich wiederhol mich mal: seit dem Relegationsspiel ging es nur nach oben. Mit zum Teil auch einigem Glück. ICh hab uns nie in der CL gesehen, fände es aber schön, wenn man der Mannschaft und den handelnden weiterhin Zeit gibt. Eine Delle muste mal kommen…

  159. Jeder Angriffsversuch endet mit einem Fehlpass.
    Wir könnten auch ohne Stürmer spielen, die bekommen eh keine Bälle.

  160. In den letzten Spielen der Rückrunde fehlte Haller, jetzt fehlt Rode. Sichtbar.
    Wenn Adi einen Plan hat(te), haben die Kicker ihn entweder nicht verstanden oder er lässt sich nicht umsetzen. Von irgendeiner Idee, wie unser Aufbauspiel aussehen, sehe ich nämlich nix. Viel zuviel Zufall dabei.

  161. @166 Endlich mal keine Unke. Die scheinen heute tief zu fliegen.

  162. ZITAT:
    “noch 3 so spiele und wir sehen wieder die negativ seite der fankultur, radalemeister und so”

    Blabla. Wir lange ist das jetzt her?

  163. Nach 33 Minuten erste (hust)Torchance

  164. Sow ist (noch) nicht so weit. Für mich bis jetzt ein Totalausfall.

  165. Sow ist komplett Fehl am Platz

  166. Unsere schauspielern heute mehr als nötig.

  167. Game changer: hummels provozieren bis die rote kommt

  168. Finds eigentlich ok bis jetzt.
    Unser aller Lieblingskostic hat bei der Entstehung des Gegentors halt keinen Bock auf Defensivarbeit gehabt, ansonsten sieht das hinten gar nicht so schlecht aus bisher, auch Touré macht das ordentlich wie ich finde. Was die Offensive angeht ist das allerdings noch viel zu harmlos. Sow ist mir zu unauffällig, Durm ist offensiv nur halb zu gebrauchen und Silva und Paciencia hängen mir zu sehr im Nirgendwo herum. Trotzdem, mit nem Unentschieden bin ich heute zufrieden und dafür brauchts, Stand jetzt, nur eine gelungene Aktion da vorne. Wir spielen hier ja auch gegen eine sehr offensivstarke Mannschaft und soooo bang ist mir da hinten nicht.

  169. ZITAT:
    “Unsere schauspielern heute mehr als nötig.”

    Yep-nicht symphatisch, dachte schon das wäre eine Balkan Spezialität :-)

  170. Hakimi macht mir allerdings etwas Sorge

  171. 2 ecken, 2 freistösse – alles stumpf und dumm verballert. wenn man es spielerisch nicht schafft, sollte man über solche situationen kommen können…

  172. Sow versteckt sich. Von Pressing nix zu sehen, läuft auch oft ins Leere wegen der BVB-Ballsicherheit. Die Majas haben das MF fest im Griff. Null Chance.

  173. Gelson machts ganz gut finde ich.

  174. Der Kostic ist mir im Moment zu viel in der Firma „lustlos“.

  175. Also – ich vermute mal, Hoch gewinnen wir das heute wohl nicht :-(

  176. Hat in der Runde einer eine Idee wie wir zu Torchancen kommen wollen

  177. Mal abgesehen davon, ob die Unsrigen nun gut oder schlecht sind, spielt Dortmund dummerweise auch bockstark. Und jetzt, wo wir ihnen nicht mehr ganz so die Räume geben, sieht es auch nicht mehr ganz so aussichtslos aus wie zu Beginn.

  178. ZITAT:
    “Gelson machts ganz gut finde ich.”

    Was genau ? Ich bekomme Angst, wenn er den Ball kriegt…

  179. HUUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  180. Geiles Ding!

  181. Gar nicht so schlecht.

  182. Well done. So hatte ich mir das vorgestellt.

  183. Ei, die Silvieee !

  184. Endlich mal richtig gut gespielt und es geht doch!

  185. SchmutzigerHarald

    Aus dem Silva wird mal was!

  186. Meine Silvie…

  187. Silva -Knipser in Jovic-Manier.

  188. NairobiAdler in Jerusalem

    De Silvaaaaaaaaaaaa

  189. Na ihr armen Geister hier im Block

  190. Ok erste wirklich gelungene Aktion
    Gutes Durchsetzungsvermögen von Touré

  191. Aber von wem kam der Pass ? Vom vielgescholtenen Sow !!!

  192. Hütter bringt den Sow nur um nicht einzugestehen was er der Eintracht da angedreht hat……

    Eine gegnerische Mannschaft braucht nur 1 Tor gegen die Eintracht vorzulegen und schon hat die Eintracht verloren.
    Grund: die Eintracht hat keine Stürmer die einnetzen….

  193. wenn touré das so wollte – respekt.
    silva hat es sich verdient! guter abschluss, den setzen andere durchaus auch mal in den 4. stock.

  194. Jaja, man muss auch warten können.

  195. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gelson machts ganz gut finde ich.”

    Was genau ? Ich bekomme Angst, wenn er den Ball kriegt…”

    Läuft einige Bälle ab im MF. Defensiv wie immer top. Spielaufbau Null. Klar.

  196. Die Vorbereitung von Durm und Touré.
    Nicht zu vergessen.

  197. NairobiAdler in Jerusalem

    ZITAT:
    “Hütter bringt den Sow nur um nicht einzugestehen was er der Eintracht da angedreht hat……

    Eine gegnerische Mannschaft braucht nur 1 Tor gegen die Eintracht vorzulegen und schon hat die Eintracht verloren.
    Grund: die Eintracht hat keine Stürmer die einnetzen….”

    Und da netzt er der Stürmer. Nach Balgereien von Sow, wenn ich das richtig gesehen habe.

    Du vollexperte

  198. Fußball ist Ergebnissport.

  199. NairobiAdler in Jerusalem

    Vorlage war von sow, nicht Ballgewinn

  200. ZITAT:
    “Die Vorbereitung von Durm und Touré.
    Nicht zu vergessen.”

    Sow.

  201. 206: vor allem dauert jede ballverarbeitung gefühlt eine minute.

  202. 187 statt 206

  203. Hey Dieter, glaube du warst beim Tor aufm Klo. Herr Silva hat eingenetzt, nun wird sich nicht eingenässt. Tataaa

  204. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Vorbereitung von Durm und Touré.
    Nicht zu vergessen.”
    Sow.”

    Stimmt Sow war der mit dem letzten Pass.

  205. ZITAT:
    “Aber von wem kam der Pass ? Vom vielgescholtenen Sow !!!”

    ja, und ?
    wenn der vorher die ganze Halbzeit scheisse spielt, macht das ein guter Pass ja nicht besser.
    Ich freu mich eher für Touré , der mMn. heute ein durchgängig solides Spiel macht, völlig unabhängig von einem guten Pass.

  206. Durm finde ich auch ok.

  207. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber von wem kam der Pass ? Vom vielgescholtenen Sow !!!”

    ja, und ?
    wenn der vorher die ganze Halbzeit scheisse spielt, macht das ein guter Pass ja nicht besser.
    Ich freu mich eher für Touré , der mMn. heute ein durchgängig solides Spiel macht, völlig unabhängig von einem guten Pass.”

    Toure machts ordentlich. Ja. Aber auch weil Durm mehr defensiv macht als Kostic. Unsere rechte Defensivseite ist OK. Die linke macht mir Kummer.

  208. Beim nochmaligen Angucken……der Kevin hätt den zweiten zur Ecke fausten können,
    so what……aber mit einer Faust ist nicht richtig zu klären….

  209. ich finde ja Durm besser als DdC, zur Zeit. Defensiv stabiler, besser am Ball, aber halt nicht diese Power.

  210. Am erstaunlichsten finde ich die arrogante Passivität der Dortmunder. Eine echte Klasse Mannschaft hätte den Sack schon zugemacht, die Schachstellenauf unserer Seite lagen klar offen…

  211. ZITAT:
    “Toure machts ordentlich. Ja. Aber auch weil Durm mehr defensiv macht als Kostic. Unsere rechte Defensivseite ist OK. Die linke macht mir Kummer.”

    Stimmt. Durm ist defensiv eine große Entlastung, dafür bringt er sich offensiv nicht so ein wie DDC. Einen Tod müssen wir wohl sterben.

  212. ZITAT:
    “ich finde ja Durm besser als DdC, zur Zeit. Defensiv stabiler, besser am Ball, aber halt nicht diese Power.”

    Stimmt alles. Ja. Power nach vorne.

  213. “Unsere rechte Defensivseite ist OK.”

    Aber bei dem Gegentor war da weit und breit keiner,. Da stand der Hazard völlig frei. Und – ich wiederhole mich – der Kevin faustet dem sehenden Auges direkt vor die Füße.

  214. SchmutzigerHarald

    Hui. Visier auf einmal offen

  215. Sow spielt immer noch Verstecken.

  216. Unsere gewinnen an Selbstsicherheit. Einige schöne Spielzüge schon dabei. Weiter so!

  217. Schwache Vorstellung von Dortmund.

  218. ZITAT:
    “Schwache Vorstellung von Dortmund.”

    Die Eintracht wird stärker.

  219. @230
    Die spielen aber auch nicht gegen irgendwen :)

  220. Silva ist schon ein feiner Fußballer. Verglichen mit Rebic.

  221. Hummels humpelt.

  222. Dortmunds Schwachstelle, Hummels, raus.

  223. Diese Kreuzerei ist auch so eine unsägliche Unart des modernen Fußballs. Einfach nur lächerlich.

  224. NairobiAdler in Jerusalem

    Fuck fuck fuck

  225. und sechs Mann gucken zu, Maaaaaaannn

  226. Muss man da wieder soo fausten?

  227. Frage: Wieso wehrt Trapp so einen Ball immer nach vorne ab, auch beim ersten Tor, wieso nicht zur Seite ins aus?

  228. Das war jetzt beeindruckend…passiv…

  229. ein gutes pferd springt nur so hoch wie es muss.

  230. ZITAT:
    “Muss man da wieder soo fausten?”

    Ja!

  231. ZITAT:
    “Frage: Wieso wehrt Trapp so einen Ball immer nach vorne ab, auch beim ersten Tor, wieso nicht zur Seite ins aus?”

    Ich befürchte weil er es nicht kann…mit 28 lernst du da auch nicht mehr um.

  232. ZITAT:
    “Muss man da wieder soo fausten?”

    Ich halt’ mich jetzt da raus.

  233. Das war kein Freistoss, lächerlich,der Schiedsrichter sieht
    Das nur aus den Augenwinkeln.
    Und das falsch.

  234. NairobiAdler in Jerusalem

    Kamadas Abschlüsse sind leider harmlos

  235. ZITAT:
    “Frage: Wieso wehrt Trapp so einen Ball immer nach vorne ab, auch beim ersten Tor, wieso nicht zur Seite ins aus?”

    Seid Ihr eigentlich alle besoffen?
    Beim ersten Tor faustet er ihn zur Seite – wird gemeckert.
    Jetzt faustet er ihn nach vorne, wo drei eigene Leute stehen – wird gemeckert.

  236. Die ganze linke Seite der Mauer 4-5 Mann bleibt stehen und glotzen nur hinterher, Deppen.

  237. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Muss man da wieder soo fausten?”

    Ja!”

    Neuer hätte den festgehalten, ter Stegen mit dem Fuß geklärt, Hradecky einen Schritt nach links und reingelassen.

  238. yo, warum sich da keiner für Sancho zuständig fühlt ist mir auch nicht so ganz erklärlich.
    Jetzt aber vorwärts, ein Unentschieden haben sie sich auf jeden Fall verdient heut.

  239. NairobiAdler in Jerusalem

    Kostic heute leider nicht gut

  240. ZITAT:
    “Kostic heute leider nicht gut”

    Ich denke mir oft: warum nicht mal flach in den Rückraum statt dieser Flanken bzw. halbherzige Schüsse.

  241. durm einer der besten heute – alle aktionen von dem haben hand und fuß.

  242. Meckern = Blog-Kernkompetenz

    EintrachtFM heute mit Henni Nachtsheim: macht Spaß zuzuhören!

  243. NairobiAdler in Jerusalem

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kostic heute leider nicht gut”

    Ich denke mir oft: warum nicht mal flach in den Rückraum statt dieser Flanken bzw. halbherzige Schüsse.”

    Er trifft heute immer die falsche Entscheidung

  244. Sehr gut, dass du hier mitliest, Adi.

  245. Das dritte Mal in Folge mit schlechter Laune am nächsten Tag auf die Arbeit

  246. Touré gefällt.

  247. ich möchte Durm/Toure gerne öfter sehen

  248. Der Rasen ist auch eher ein schlecht verlegter Teppich

  249. Gelson noch ohne gelb

  250. ZITAT:
    “Gelson noch ohne gelb”

    Bin auch erstaunt.

  251. NairobiAdler in Jerusalem

    Eintracht hat auf jedenfalls das Messer zwischen den Zähnen jetzt

  252. Sorry aber ich habe nicht das Gefühl das wir noch ein Tor schießen

  253. Wenn Kamada doch mal…

  254. NairobiAdler in Jerusalem

    Kamada… langsam wird’s ärgerlich

  255. ZITAT:
    “Kamada… langsam wird’s ärgerlich”

    jep

  256. GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHH

  257. Ok, man kann’s auch einfach erzwingen…

  258. Erzwungenes Eigentor.

  259. Und er kann es doch :)
    Auch wenn mit Unterstützung.

  260. NairobiAdler in Jerusalem

    Na endlich. Kamada!!!!

  261. Reingewollt das Ding!!!

  262. Abpfiff bitte!

  263. ZITAT:
    “Kamada… langsam wird’s ärgerlich”

    Hihi

  264. Abpfeifen…

  265. Zeit für Bas

  266. ZITAT:
    “durm einer der besten heute – alle aktionen von dem haben hand und fuß.”

    Absolut !

  267. Arbeitspunkt. Verdient.

  268. Damit kann ich leben, es geht wieder aufwärts.

  269. Vollkommen i.O.
    Das war keine schlechte Leistung heute.

  270. Bin zufrieden, die Mentalitätsbiester haben wieder zugeschlagen.

  271. Gutes Spiel, wichtig für die Moral und das Selbstvertrauen.

  272. Sehr gut. Das bringt was fürs Selbstvertrauen, so ein Spiel. Auch wenn im Detail einiges haperte.

  273. Zufridde! Könnten wir dann den Selbstentleibungsmodus wieder verlassen, bitte.

  274. Viel Kampf und Wille bringen 1 Punkt

  275. Die zwei Punkte im Tippspiel geb ich gerne ab, die vom Fritze ärgern.
    Denke, wir können zufrieden sein.

  276. Was ist den das für ein alter Mann da bei Sky90 :)

  277. Oh, der widerliche arrogante Rummenigge Jr.

  278. ZITAT:
    “ZITAT:
    “durm einer der besten heute – alle aktionen von dem haben hand und fuß.”
    Absolut !”

    Aber Kostic muss sich wieder steigern.

  279. ZITAT:
    “Oh, der widerliche arrogante Rummenigge Jr.”

    Boah, ey der is j noch ekliger als der alte, wobei das eigentlich gar nicht möglich ist ….

  280. ZITAT:
    “Meckern = Blog-Kernkompetenz

    EintrachtFM heute mit Henni Nachtsheim: macht Spaß zuzuhören!”

    Dito. Und dann noch das Weltkulturerbe in der 203. Sehr unterhaltsam die beiden Abendspiele

  281. @298
    Doch, das steigert dieser Arsch ganz locker :)

  282. Das freut den Vollexperten, dass seine Abwehrformation heute ganz gut aussah !

  283. ZITAT:
    “Zufridde! Könnten wir dann den Selbstentleibungsmodus wieder verlassen, bitte.”

    Hihi, “Selbstentleibungsmodus” kommt in meine Kladde “Worte des Monats”.

  284. ZITAT:
    “Das freut den Vollexperten, dass seine Abwehrformation heute ganz gut aussah !”

    ja, und Adi sollte über seinen Schatten springen und auch Ndicka mal eine Chance geben.

  285. bissi angefressen, der Reus …

  286. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das freut den Vollexperten, dass seine Abwehrformation heute ganz gut aussah !”

    ja, und Adi sollte über seinen Schatten springen und auch Ndicka mal eine Chance geben.”

    Absolut..+1

  287. ZITAT:
    ja, und Adi sollte über seinen Schatten springen und auch Ndicka mal eine Chance geben.”

    Abwehr der Zukunft einspielen lassen. Toure Hinti Ndicka

  288. Ja, da habt ihr Recht.

  289. Ok Hinti gegen Hase ist ein Verlust an Spielaufbau. Dafür sind Toure und Ndicka eine Klasse besser in der Beziehung als Hinti und Vadder.

  290. Zufridde.
    Auch wenn ich durch Verpflastern der beiden Nachbarjungs fast die komplette HZ2 verpasst habe.
    Punkt gg den selbsterklärten Meisterschaftsanwärter. Tief durchatmen, sah in HZ1 nicht unbedingt danach aus.

  291. 2 Tage weniger Vorbereitung und hintenraus noch so zugelegt. Schon ordentlich.

    Kostic wähnte sich halt mal im HSV-Trikot.
    Das gibt sich wieder.

  292. Ein Erfolg in Berlin gäbe auch wieder eine ordentliche Portion Selbstvertrauen.

  293. ZITAT:
    “Ein Erfolg in Berlin gäbe auch wieder eine ordentliche Portion Selbstvertrauen.”

    Da müssen in der Tat 3 Punkte her. Ab und zu muss man auch mal gewinnen.

  294. Das Foul Touré vor dem 1:2 habe ich gar nicht gesehen. Meine Augen waren beim Ball an der Außenlinie.

  295. Den Freistoß habe ich auch bis jetzt noch nicht begriffen. Da wird an der Seitenauslinie der Ball ins Aus geespielt. Und plötzlich gibt es Freistoß aus 18 m zentral vor dem Tor.

  296. Voll durchgeschwitzt. Aber he, das Remis fühlt sich wie Sieg an, echt.
    Nach der Energieleistung mit Negativerlebnis vom Donnerstag, Respekt.
    Tirilichen

  297. Die Beine von Jessica

    “Den Freistoß habe ich auch bis jetzt noch nicht begriffen”

    Der Stürmer kreuzt offensiv in Toure’ rein, der ihn nicht sieht – der TV-Kommentar “Geschickt gemacht” bedeutet: “Betrug auf hohem Niveau”

  298. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.”

    Stimmt, der fehlt, auch ohne Wettrennen.”

    Tja, ich sprach vorhin mit ihm. Der hat auch keinen Bock mehr.

  299. ZITAT:
    “”Den Freistoß habe ich auch bis jetzt noch nicht begriffen”

    Der Stürmer kreuzt offensiv in Toure’ rein, der ihn nicht sieht – der TV-Kommentar “Geschickt gemacht” bedeutet: “Betrug auf hohem Niveau””

    Das war auch meine Wahrnehmung, das war von Alcacer eiskalt geplant und aktiv herbeigeführt, ein ganz fieser Bauerntrick mit hoher Schauspielkunst und grossem Geschick.

  300. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.”

    Stimmt, der fehlt, auch ohne Wettrennen.”

    Tja, ich sprach vorhin mit ihm. Der hat auch keinen Bock mehr.”

    Schade, der oft für frische Widstößchen hier gesorgt. :-((

  301. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.”

    Stimmt, der fehlt, auch ohne Wettrennen.”

    Tja, ich sprach vorhin mit ihm. Der hat auch keinen Bock mehr.”

    Schade, der hat oft für frische Widstößchen hier gesorgt. :-((

  302. Kann mal bitte einer die Überschrift ändern.
    Der Scheiß BVB ist jetzt 6 Spiele sieglos am Main.

  303. So zum Spiel.

    Der Toure mal ganz fein im Spiel nach vorne und hinten auch nicht schlechter als der Vadder zuletzt. Durm insgesamt besser als Da Costa. …vielleicht nicht der schnellste aber Flanken und Spielübersicht besser. Die beiden sollten sich abwechseln.
    Da Sivla… da haben wir ja was ganz feines bekommen. Holla werden wir noch Spaß mit dem haben.

    Ansonsten gerechtes Unentschieden. Dortmund mit der reiferen Spielanlage, wir mit viel Willen und Einsatz.

  304. So, zurück aus dem Wald und guten Mutes!
    Gelson, Touré und Durm haben der Mannschaft gut getan, starke Leistung von den Jungs!
    Sow hat gezeigt, wie wichtig er werden kann, kein Vergleich zu Donnerstag, gute Vorbereitung zum 1:1, sehr stark im Aufbau. Wir werden unsere Freude an ihm haben. Silva ist ein geiler Kicker! Wenn der mal mit seinen Nebenleuten eingespielt ist. Filip gelingt im Moment nicht alles. Das frustriert ihn, aber immer noch der Unterschiedspieler, mit unheimlich viel Power.
    Starke Mannschaftsleistung, nach Donnerstag so nicht zu erwarten gewesen.
    Tolles Spiel der Eintracht, macht Lust auf mehr!

  305. ZITATe:

    “”Tschullischung ;-)”

    Boccia fehlt, normalerweise gibt es ja ein Wettrennen.”

    Stimmt, der fehlt, auch ohne Wettrennen.”

    Tja, ich sprach vorhin mit ihm. Der hat auch keinen Bock mehr.”

    Nein, ich bin mir nicht zu schade (oder vielleicht auch nicht zu blöde) um zu fragen: Warum?
    Sorry @UliStein, dass ich von dir eine Antwort erhoffe, ohne Boccia gezwitschert selbst zu fragen:
    Ich habe aus negativer Erfahrung eine gewaltige Aversion gegen digitale Übertragung persönlichen Inhalts von einer Seite zu einer komplett anderen; vielleicht erinnerst du dich.
    Wenn du keine Antwort hast (oder nicht antworten möchtest) ists auch ok. Dann ists halt so.

  306. Heute nicht mehr, Nidda. Morgen.

  307. ZITAT:
    “Heute nicht mehr, Nidda. Morgen.”

    OK. Danke.

  308. “Tja, ich sprach vorhin mit ihm. Der hat auch keinen Bock mehr.”

    Warum denn nur? Den Boccia schätzte ich relativ robust ein..

  309. Jesses. Hier muss kein Mensch über den ( mir geschätzen) Österreicher reden. Gewöhnt euch mal so eine Scheiße ab.wer hier wann, wie, warum und weshalb schreibt. Das entscheidet schon jeder selber.
    Manchmal ist es hier wirklich wie im Kindergarten.
    ” Tante Inge, ich weiß was und hab was gehört.. ”
    Ihr habt hier mit erwachsenen Menschen zu tun. Und die wissen schon was sie wollen oder nicht.

  310. Zurück zum Spocht.

    ZITAT:
    “… „Das 2:2 tut uns im Moment gut.“… “
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....29636.html

    Aber immerhin haben sie sich belohnt.
    Und dass entweder das Konzept nicht gestimmt oder die Spieler es nicht verstanden haben oder umsetzen konnten [186], hat der Trainer auch prompt zugegeben, was ich wiederum löblich erstaunlich finde:
    ZITAT:
    “… Hinterher gab das der Fußballlehrer auch zu: „Da ist unser taktischer Plan nicht aufgegangen.“…”
    Ich tu mir schwer damit einen SGE-Trainer zu nennen, der so offen und ehrlich benennt, wenn was wie gedacht nicht funktioniert. Chapeau @Adi Hütter. Und er scheint die richtigen Schlüsse zu ziehen.
    Das ist exakt das, was ich von einem guten Trainer erwarte.

  311. Bedankt, Polterpetra!

  312. ZITAT:
    “Hahahaha”

    Was willste jetzt damit sagen?

  313. Ich kann nur den Kopf schütteln über manche Reaktionen.. Auch mir ist der Boccia ein geschätzter Blogger hier.

  314. ZITAT:
    “2 Tage weniger Vorbereitung und hintenraus noch so zugelegt. Schon ordentlich.

    Kostic wähnte sich halt mal im HSV-Trikot.
    Das gibt sich wieder.”

    #310 :-D Nein, sicher nicht. Die Zeit hat er wohl abgehakt und weggeschlossen. Außerdem war er damals noch weit schwächer bzw. hilfloser unter den dortigen Rumpelfüßlern.
    Kein Spieler kann jede Woche immerzu auf 110% sein!

  315. Bobic erklärt, die nicht so optimalen Ergebnisse mit fehlender Eingespieltheit, wie “seit vier Jahren”.
    Dies werde schon immer besser.
    Das kommt nicht so ganz hin, die Eintracht legte in diesen Jahren meist ziemlich gut und flüssig los, baute eher gegen Ende der Saison etwas ab. Kräfteverschleiß.
    Allerdings kann ein armer Verein wie die SGE immer erst im Letzten Moment des Transfer-Fensters noch schnell ein Kader-Finish zusammengesteckt bekommen … ;-)

  316. Sauber Petra(329), mit’m bissi Wut im Bauch, passt aber. Boccia oder wer auch immer, der sich mal aus Gründen nicht meldet, meldet sich, wenn er sich meldet oder auch net. Das ist der Deal hier und überall im Netz. Abstand nehmen ist hin und wieder zwangsläufig nötig, mit schönem Gruß an den lieben Watz.

  317. “Allerdings kann ein armer Verein wie die SGE immer erst im Letzten Moment des Transfer-Fensters noch schnell ein Kader-Finish zusammengesteckt bekommen … ;-)”

    So schaut’s aus. André Silva knipst gegen den BVB. Danke, Bitte!

  318. danke, petra. wenn hier einer was zu sagen hat, finde ich, soll er es selbst hier rein schreiben. wenn er das nicht will, wird es gründe dafür geben, die man respektieren sollte.

    zum spiel: guter ausgang. gut vor allem, dass hütter offensichtlich gewillt ist, aus fehlern konsequenzen zu ziehen. es gibt also alternativen – man muss sich nur trauen sie zu bringen. weniger gut, dass mal wieder fast die komplette 1. halbzeit verschlafen wurde. was ist das nur?

  319. re: Sascha [336]
    Naja, beides stimmt nur bedingt.
    Im Sommer jedes Jahr ein mannschaftlicher Umbruch, dem im Jahr darauf wieder ein Umbruch folgt.
    Als Pokalsieger folgte die fast logische (siehe –> Umbruch) Pleite im Supercup. Samt SSV Ulm im Pokal. Und die halbfinal-erfolgreiche Europa-Reise.
    Und ja, wir hatten unsere “Dellen” in der Erfolgsbilanz jeweils in der Rückrunde. Kräfteverschleiß in den Beinen und im Kopf dürfte die Ursache sein. Daher die Devise: Kaderverbreiterung.
    Derzeit in 3 Wettbewerben (samt EL-Quali-Tour in den Knochen) “tanzen” wir halt nicht durch Europa mit unserem breiten Kader, sondern stellen fest “Huch, uns fehlt da was”. Die Kicker können sich derzeit nicht durch überschießende teils-glücksbedingte Erfolgserlebnisse selbst am Spiel berauschen: Sie müssen sich diese Erfolge erarbeiten. Ganz andere Basis. Ohne bisher selbst kreierte Top-Spieler – kann ja noch kommen.

  320. ZITAT:
    “”Allerdings kann ein armer Verein wie die SGE immer erst im Letzten Moment des Transfer-Fensters noch schnell ein Kader-Finish zusammengesteckt bekommen … ;-)”

    So schaut’s aus. André Silva knipst gegen den BVB. Danke, Bitte!”

    Btw. nach schönem Pass von Sow, der heute offensiver als sonst gespielt hat. Gefällt mir soweit. Dann noch mutig zum geeigneten Zeitpunkt Kamada gebracht. Net schlecht, Adi.

  321. also bitte, hört mir auf mit eingespielt oder nicht. welche mannschaft ist denn das am vierten, fünften spieltag? neuzugänge haben doch alle in etwa gleicher anzahl. wer das früh in den griff kriegt, macht ein paar punkte gut. wer nicht, der halt nicht – oder später. völlig normal soweit.

    übrigens packt es dortmund wieder nicht – jede wette. mentalität und so.

  322. ZITAT:
    “…übrigens packt es dortmund wieder nicht – jede wette. mentalität und so.”

    Auf dass es der vorletzte Punktverlust für den BVB war!

  323. “weniger gut, dass mal wieder fast die komplette 1. halbzeit verschlafen wurde. was ist das nur?”

    Naja, das war immer noch der BVB heut, die in der 1.Hz. Gas gegeben haben mit 2 Tagen mehr Pause. Ich weiß, was du meinst, ist aber alles immer relativ…

  324. @336 Sascha
    Fun facts bezüglich des Themas “unsere Eintracht startet meist flüssig in die Saison”
    Resultat der ersten 7 Pflichtspiele i.d.Saison 17/18: 3 Niederlagen, 3 Siege, 1 Remis
    Und in saison 18/19: 5 Niederlagen, 1 Sieg, 1 Remis.

  325. 342: ich glaube auch, dass red bull am ende mehr bayernverfolger als der bvb ist.

  326. Jep, Fakten, tscha(345). Immer wieder neu erfinden dauert seine Zeit, darf aber nicht allzu viel Punkte kosten, was’n Stress!;) Man bedenke, hmmm, nein, lieber net…

  327. ZITAT:
    “@336 Sascha
    Fun facts bezüglich des Themas “unsere Eintracht startet meist flüssig in die Saison”
    Resultat der ersten 7 Pflichtspiele i.d.Saison 17/18: 3 Niederlagen, 3 Siege, 1 Remis
    Und in saison 18/19: 5 Niederlagen, 1 Sieg, 1 Remis.”

    Pardon. Das ist eine korrekte Widerlegung.
    Mein Eindruck war gefühlt subjektive Erinnerung.
    Das war doch stets erst im weiteren Hinrundenverlauf, also nach dem Einspielen, richtig.
    ich nehm alles zurück und schäme mich!

  328. ZITAT:
    “342: ich glaube auch, dass red bull am ende mehr bayernverfolger als der bvb ist.”

    Ich glaube ja eher Bayetn Verfolger der Dosen….

  329. Den Freistoß hat der Alcazar perfekt rausgeschindet. War für Dortmund die einzige Chance noch ein Tor zu schiessen. Schiri fällt natürlich drauf rein.
    Komm mir keiner mehr mit Bayernbonus….

  330. Gude Morsche!
    Attila, der Schiri war gestern auch nicht der stärkste Mann auf dem Platz, da bin ich bei Dir, aber gestern hat man gesehen, dass wir eine starke Mannschaft haben die, wenn noch besser eingespielt, uns noch viel Freude machen wird! Das ist doch nach Augsburg und Arsenal schon mal ein Licht am Ende Deines Tunnels, oder?

  331. Exilfrankfurter

    Deshalb wäre das Spielergebnis ohne Eigentor auch zuhöchst ungerecht gewesen.

  332. @352

    100 % richtig!