Auswärtssieg Ein “Absoluter Befreiungsschlag”

Foto: Stefan Puchner/dpa
Foto: Stefan Puchner/dpa

Aufatmen bei Eintracht Frankfurt: Mit dem 2:0 beim FC Augsburg und ein bisschen Glück endet eine Serie von neun Spielen ohne Sieg.

Adi Hütter benötigte zwei Wörter, dann war auch schon alles gesagt. “Absoluter Befreiungsschlag”, stieß der Trainer von Eintracht Frankfurt zu Beginn seiner Ausführungen hervor. Er redete danach selbstverständlich weiter, doch wie groß die Erleichterung bei Hütter und allen anderen Hessen war, das ließ sich auch hinreichend ablesen an den Gesichtern. Dort stand: Erleichterung. Erleichterung über das 2:0 (0:0) beim FC Augsburg, das Hütter und seine Mannschaft deutlich erkennbar von einer schweren, einer bedrückenden Last befreite.

Seit dem 3:1 gegen die TSG Hoffenheim am dritten Spieltag hatte Frankfurt nicht mehr gewonnen. Es folgten neun Spiele ohne Sieg, zwei Niederlagen und sieben Unentschieden. “Wir haben”, beteuerte Hütter, “immer daran geglaubt, dass wir den Bock umstoßen. Es war nicht immer einfach zuletzt, gerade wenn man ein paar Tage vorher einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand gibt.” Er meinte das 3:3 am vorangegangenen Mittwoch gegen Borussia Mönchengladbach, als der Anschlusstreffer und das Ausgleichstor in den Minuten 90 und 90+5 fielen.

Es war daher imponierend anzusehen, wie wenig die Eintracht diese Serie zu belasten schien. Schon zur Halbzeit hätte sie führen können, wenn nicht müssen, ein Pfostenschuss von Erik Durm (37.) war angesichts der Menge an Chancen ein ernüchternder Ertrag. Und so halfen unfreiwillig die ebenfalls mit ihren Chancen wuchernden Augsburger mit: Jeffrey Gouweleeuw schoss seinen Mitspieler Raphael Framberger an – 0:1 (53.). Vorausgegangen war dem Eigentor freilich auch ein schöner Spielzug der Eintracht. Ein weiterer führte zum Treffer von Stefan Ilsanker (87.).

“Es ist wichtig, dass wir das letzte Spiel in diesem Jahr gewonnen haben. Die Serie ist gerissen. Wir können den Anschluss nach oben ein bisschen halten”, betonte der ehemalige Augsburger Martin Hinteregger.

“Mit diesem Sieg geht sportlich gesehen ein gutes Jahr für uns zu Ende”, sagte Hütter, der jedoch einräumte, dass er und seine Mannschaft einen sicheren Kevin Trapp im Tor und einmal auch “Glück” hatten: Als Verteidiger Tuta in der 73. Minute Iago zu Boden riss, wäre ein Elfmeter vertretbar gewesen. Schiedsrichter Daniel Siebert (Berlin) sah es anders. (sid)

Schlagworte: , ,

488 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Hütter uns all die anderen Hessen.
    So geht Inklusion.

  2. Es geht ein sportlich gesehen gutes Jahr zu Ende.

  3. Kurze Werbeunterbrechung:
    https://www.hessenschau.de/tv-.....39828.html
    Guten Morgen an die potentielle Leserschaft.

  4. ZITAT:
    “Es geht ein sportlich gesehen gutes Jahr zu Ende.”

    Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann 11 Siege, 11 Unentschieden und 8 Niederlagen.
    Sind 44 Punkte in 30 Spielen. Hochgerechnet 48 – 50 Punkte für eine Saison. Dazu noch das
    weiterkommen gegen Salzburg und Bremen im Europapokal und Pokal und die Niederlagen gegen
    Basel und Bayern in der nächsten Runde. Das sind die nackten Zahlen 2020.

  5. Exilfrankfurter

    Ist doch ganz ordentlich für so ein Übergangsjahr, und beruhigend für unnerm Baum.
    Stabilisieren sollte die Order bis zum Frühjahr sein,
    und damit mein ich auch die Taten und Äußerungen des Trainers. Auf mehr so gefallene Engel ala DdC könne mer verzichten und wir brauchen sie alle, die so gut heran- und hineinwachsen.

  6. Was ein Mist.
    Stecke fest. Brauch nicht sagen wie ich mich auf die paar Tage zu Hause gefreut hatte.
    ESSZETT: das hohlen wir nach.
    Was.ein.scheiss!

  7. Oh man Erik, das ist ja blöde.

    Ich wünsche Dir dass Du es trotzdem schaffst, ein paar ruhige Stunden oder Tage zu verbringen!

  8. Cheers for heads up Uli.

    Eigentlich bin ein 4ever Optimist. (muss man ja mit der unserer SGE)
    Aber diese Apokalypse In London , in Kombination mit Brexit , fuehlt sich nicht wirklich gut an.
    Ich hatte so etwas in dieser Art noch nicht erlebt.
    Klingt wirklich traurig- aber meine deutsche Sat Schuessel (und das damit verbundene Stueck Heimat) giebt mir ein wenig Normalitaet. Und ja, ich bin spiessig. Haette nie gedacht das 7pm Tagesschau mal ein wichtiges Ritual werden wuerde.

    Ich wuensche euch allen eine gute Zeit , wie Korken sagte, passt auf euch auf!

  9. Alles gute für Dich Erik. Ich finde es im übrigen nicht spießig wenn man auch im Ausland ein wenig alte Heimat haben möchte. Ganz im Gegenteil.

  10. Ohne Dich persönlich zu kennen, Erik, frage ich mich, wie kommt man in London an Nudossi! :-) Oder bleibt es dann halt bei Nutella ;-)

    Wünsche Dir jedenfalls auch alles Gute!

  11. Das könnte der Dauerbrenner der Rückrunde werden: Verlängert Aymen? Forrschbaa, der Junge lag zwei Saisons in Düdo brach. Jetzt machte er vielleicht eine Handvoll guter Spiele und schon gibt’s enorm Spekulatius. Siehe hier Christopher Michel :
    https://www.hessenschau.de/spo.....r-100.html

  12. Rasender Falkenmayer

    Sofort 50 Millionen aufrufen für den Ayman! Engliche Scheichs zahlen jeden Preis.

  13. PRO MÖLDERS, liebe Fotzinnen und Fotzen.

    Bad Vilbel Ende.

  14. Bin aus der Deckung zurück, habe fachlich sachlich das Bundesligawochenende kommentiert und von einer weißen Weihnacht philosophiert. Kann ich haben, sagt sie.
    Was ist gemeint mit “Wenn Du so weiter machst, biste Schnee von gestern” ?

    Und Günther: Auch ich fand Deins Klasse.

  15. Krass, was da mit und in UK gerade abgeht. Halte durch, Erik!

  16. Ein Sieg aus den letzten 10 Spielen und die Welt von Hütter und Eintracht Frankfurt ist wieder gerettet. Kann man sich das Ganze noch schöner reden? Der Serientäter Hütter malt allen einen auf die Backe.

  17. … zumal die neue Variante schon längst auf dem Kontinent angekommen ist.

  18. Rasender Falkenmayer

    Geil. Die ersten Leute haben schon angerufen, um zu fragen wo sie sich gegen Corona impfen lassen können.
    Bei Euch auch?

  19. ZITAT:
    “… zumal die neue Variante schon längst auf dem Kontinent angekommen ist.”

    Wie auch viele der anderen tausenden Mutationen

  20. Aber dass meine englischen Schuhmacher und Schneider wegen Post Brexit Umstellung ihrer Prozesse z.Zt. nicht auf den Kontinent liefern … DAS wird nicht erwähnt.

    Wir werden hier bald alle in Lumpen rumlaufen.

  21. Erste Lieferung für Hessen: 10tsd. Dosen!!! Danke Buffi..
    Das reicht gerade mal für Blog G

  22. Unsere Stürmerin Laura Freigang braucht noch ein paar Stimmen bei der Wahl zum Nationalmannschaftstor des Jahres – hier entlang bitte:

    https://fanclub.dfb.de/fan-clu.....es/frauen/

  23. Traurig für Erik. Die Kombi von Corona plus Hardcore-Brexit ist aber auch happig.

  24. Uber. Ruft nicht gerade Begeisterung hervor. Aber in der Not …
    https://klub.eintracht.de/news.....aft-129899

  25. ZITAT:
    “Uber. Ruft nicht gerade Begeisterung hervor. Aber in der Not …
    https://klub.eintracht.de/news.....aft-129899

    BIs 30. Juni 2021. Halt ein Versuchsballon. Und, mal ganz ehrlich. Warum nicht?

  26. Uber hat mich gerettet in Guimaraes als kein Zug mehr ging..

  27. Der Virologe Christian Drosten geht davon aus, dass die in Großbritannien zirkulierende mutierte Variante des Coronavirus Deutschland bereits erreicht hat. „Ich denke, dass das schon in Deutschland ist“, sagte Drosten am Montagmorgen (21.12.2020) im Deutschlandfunk. „Dieses Virus ist ja jetzt gar nicht so neu. Davon darf man sich jetzt wirklich nicht irgendwie aus der Ruhe bringen lassen.“ Das Virus komme seit Ende September in England vor und sei im Oktober noch überhaupt nicht im Fokus gewesen. „Wir wissen jetzt: Es ist schon in Italien, in Holland, in Belgien, in Dänemark – sogar in Australien. Warum sollte es nicht in Deutschland sein?“

    https://www.fr.de/wissen/coron.....32219.html

  28. ZITAT:
    “Uber hat mich gerettet in Guimaraes als kein Zug mehr ging..”

    Ach ja, und bevor mir hier einer mit den armen Taxifahrern um die Ecke kommt, es gibt durchaus Städte, da ist mir das System mit dem Festpreis bei Uber sehr wichtig. Und die liegen nicht nur an exotischen Plätzen dieser Welt.

  29. Und Dietrich Weise hat einst im Riederwald mit mir als Stobbekiebitz erst geschimpft und kurz drauf einen Trainingsball geschenkt.

    Supertyp, der einen Platz in meinem Eintrachtherzen hat.

  30. Uber: “den Frankfurter Fans zukünftig eine unkomplizierte Option für eine sichere Anfahrt ins Stadion bieten.“
    Ja wie? “sichere Anfahrt”? Saachemal!? Für kein Taxi der Welt möchte ich das kultige Chaos an der Haltestelle “Stadion” missen!
    Bzw.: Hält der Uber auch am Worscht-Stand an der Flughafenstraße?

  31. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Uber hat mich gerettet in Guimaraes als kein Zug mehr ging..”

    Da Taxifahrer weltweit im Weg stehende Spacken ohne Ortskenntnis sind, bin ich ganz klar PRO Uber.
    Wann stellen Taxi-Lobbyisten eigentlich in diesem Zusammenhang endlich diese horrenden Gebühren für Taxilizenzen in Frage … für die es exakt Null Gegenleistung gibt und die unter dem Strich jeder Fahrgast bezahlt?

  32. Ja- hat irgendwie etwas wie die Story von der ‘Kliniker Bruecke’ (ubergabe des Kindes glaub ich) and der Innerdeutschen ;) Grenze zu Boccia Land im Lockdown 1:0. Nur das ich hier leider nur aus der Ferne rubergucken kann.

    Ich sag Bescheid sobald ich care Packete brauch.

    Murmel: Ich klau dir ein paar Schlappen aus den leerstehenden Monsterhuetten in Mayfair/Kensington. Schuhgroesse bitte noch. Was den Style angeht , muesste passen mit Krokoleder und was auch immer sich die Baraber hier so mit eindecken. You gonna be the ‘SPECIAL ONE’ in Frankfurt.

  33. Alles Gute, Erik! Wir sehen uns hoffentlich mal wieder im Frühjahr.

  34. YepZITAT:
    “Alles Gute, Erik! Wir sehen uns hoffentlich mal wieder im Frühjahr.”

    Yep, Gruess mir Fischbach und Kelkm!

  35. Uber?!? Im Ernst? Eine der übelsten Heuschrecken weltweit?“Zusammen wachsen“ mit einem Unternehmen das noch nie in der ganzen Zeit seines Bestehens ein einziges Quartal Gewinn gemacht hat? Das überall auf der Welt dafür sorgt , dass noch mehr mindestens prekäre, oft dazu noch illegale Beschäftigungsverhältnisse entstehen? Das hierzulande jeden Prozess verliert und immer und immer neue Konstruktionen bastelt um irgendwie weiter machen zu können? Und prompt den nächsten Prozess verliert? Dessen ausführende Vertragspartner beständig gegen das geltende Personenbeförderungsrecht verstoßen, was nur nicht geahndet wird, weil das Ordnungsamt mit den Schultern zuckt und sagt, dass sie das wissen aber nicht genug Leute haben um die Verstöße festzustellen und zu sanktionieren? Ein Geschäftsmodell das auf Ausbeutung basiert und bei den aufgerufenen Preisen nicht funktionieren kann? Die nebenbei eine ganze Branche ruinieren? Festpreise? Je nach Uhrzeit und Auslastung, nix Festpreis, nur Momentaufnahme! Festpreis bekommst du im Taxi ja auch fast, jedenfalls mit geeichtem Taxameter und gescheitem Fahrer der den richtigen Weg kennt (ich weiß, das mit dem gescheiten Fahrer klappt da auch nicht immer, aber öfter als bei Uber). Und schöne neue Welt, mit einer App ruckzuck ein Taxi bestellen kann man auch schon lange. Im Ernst also ausgerechnet Uber?!? Das ist ja so als würde man eine langfristige Partnerschaft mit so einem kriminellen Verein wie der Deutschen Bank eingehen oder mit einem Kriegsgewinnler im Vorstand…
    Äh, ach nee, wart mal…

  36. Schnix, du meinst, das hat “Tradition”?

  37. So sieht’s ja fast aus… Man könnte ja mal über eine tolle Partnerschaft mit z. B. Blackrock oder vielleicht auch Dick Cheneys Halliburton nachdenken… Oder eventuell auch, gaaaanz harmlos, mit Primark. Da gibt’s dann schön billige Trikots…
    * kopfschüttel *

  38. Rasender Falkenmayer

    @ 37 Schnix
    deswegen brauchen die ja positive Werbung.

    Ich habe auch schon mal von diesem Uber gehört. Die armen Taxifahrer!

    Aber: “unkompliziert”. Dass ich nicht lache. Dafür muss man doch bestimmt wieder so ein Internetzt bedienen, wenn man da mitfahren will.

    California! Uber alles!

  39. Rasender Falkenmayer

    Ernsthaft jetzt? Wir haben die Deutsche als Sponsor. Und Ihr macht Euch Gedanken wegen Moral?

  40. Sagt der Schnix doch.

  41. Wo steckt eigentlich der Adler aus’m Westend jetzt?
    ;)

  42. Rasender, wie schon am Ende meiner 37 angemerkt: Mit der Deutschen und Herrn Orenstein im Vorstand braucht man sich über Moral sicher keine Gedanken mehr zu machen. Wer’s vergessen hat: Ein Link zu dem Geschäftsgebaren des Herrn Orenstein:
    https://www.anstageslicht.de/t.....usa-nutzt/

  43. Im Zuge der Zuschauerrückkehr hatten ja einige Bedenken, dass es zu verstärkter Kontrolle und Überwachung in den Stadien kommen könnte. Nun, scheint als wären diese Bedenken nicht unbegründet:

    https://netzpolitik.org/2020/a.....llstadion/

    Ich wünsche mir, dass sich Eintracht Frankfurt eindeutig gegen eine solche Überwachung in den Stadien positioniert.

  44. Und ja: Moral im Profifußball… Aber auch da gibt’s doch erhebliche Schattierungen. Und auch wenn man medienwirksam die eigene dunkle Vergangenheit aufarbeitet, durchaus glaubhaft, und sich so schön, auch glaubhaft gegen Rechts positioniert, scheint man bei den Geldquellen nicht so genau hinzuschauen…

  45. Markus, die murmelnde Ergänzung, in gewohnt guter Form :-)

  46. Wenn ich mir angucke, wie die Briten auf den jüngsten Lockdown reagiert haben
    https://www.spiegel.de/politik.....5D#ref=rss
    könnte man diese neue “Partnerschaft” unter einem etwas milderen Licht betrachten. “Guimaraes” ist da ein gutes Stichwort, akute Finanznot ein anderes.
    Wären wir hier am Arsch der Welt ohne ÖPNV, bitte, wenns denn sein muss.
    Ändert nix dran, dass Schnix Recht hat.

  47. Diese Petitessen bügelt unser Präsident doch wieder aus.

  48. ZITAT:
    “… oder mit einem Kriegsgewinnler im Vorstand… “

    Darf ich fragen, auf wen Du anspielst?

  49. Und fg-sge: Ich erfreue mich ja auch immer an Murmels pointierten Kommentaren, und bin durchaus öfter seiner Meinung, hier allerdings liegt er völlig daneben…
    Eine Antwort warum genau würde allerdings den Rahmen dieses Fußball-Blogs sprengen, dazu müsste ich doch etwas weiter ausholen, zu weit. Aber bei Interesse gerne bei anderer Gelegenheit…

  50. ABB: Hab ich doch gesagt: Herrn Orenstein.

  51. Wie nennen wir die Verfilmung der 45? Froynde des Adlers (GmbH)? Für eine Hand voll Dollar?

  52. ZITAT:
    “ABB: Hab ich doch gesagt: Herrn Orenstein.”

    Der ist allerdings Aufsichtsrat.

  53. @schnix
    Ich meinte nur die heutige 14.

    In der Uber Sache gebe ich dir grundsätzlich recht, ohne näher auf dieses Thema eingehen zu wollen.

  54. @ schnix 37

    +1.

  55. @55 ABB: Da hast Du selbstverständlich recht, das war unsauber von mir, sorry!

  56. schnix … ob Uber Profit macht oder nicht ist mir zunächst mal egal. Wenn es so weiter geht und sie kein Investorencash mehr auftreiben, werden sie halt verschwinden.
    Ich weiß nicht, was das Unternehmensziel von BlackRock ist – wahrscheinlich irgendwas mit Steueroptimierung. Meiner Wahrnehmung nach ist der Zweck von Uber, mich durch die Gegend zu kutschieren.

    Genau das frage ich öfters nach und es funktioniert tadellos. Im Gegensatz zu orientierungslosen Taxifahrern waren die Fahrer bisher absolut OK, die Fahrzeuge sowieso. Und ja: Die Fahrer sind neben der funktionierenden App (inkl. Festpreis) der Hauptgrund, warum ich Uber bevorzuge. Das Trinkgeld gibts natürlich weiterhin in Cashgeld.
    Im Dunstkreis meiner jungen Kollegen sind einige als Uber Fahrer unterwegs – zumindest bei denen ist die Tätigkeit als Uber Fahrer ergänzend zu diversen anderen offiziellen und semi-offiziellen Jobs. Manche von denen machen es länger, andere nur kurz.
    Ist deren Job mehr oder weniger prekär als der von Taxlern? Wenn Uber seine Fahrer über die Maßen scheiße behandelt, werden sie keine mehr finden … schätze ich.

    Und was soll denn bitteschön der Scheißdreck mit Standards in der Personenbeförderung? Der Fahrer hat einen Führerschein, das Fahrzeug ist versichert, hat TÜV und Endepeng. Auch da sind die Standards bei Taxis niedriger – denen musste ich schon oft genug erklären, in welche Richtung Bad Vilbel liegt. Sorry aber niedriger gehts nicht.

  57. Die Standards bei der Personenbeförderung sind noch schlechter als die bei der Eintracht!

  58. ZITAT:
    “…… denen musste ich schon oft genug erklären, in welche Richtung Bad Vilbel liegt. Sorry aber niedriger gehts nicht.”

    Jetzt mach ich mich mal so richtig beliebt.

    KEINER muss wissen, wo Bad Vilbel liegt.

  59. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… Der Fahrer hat einen Führerschein, das Fahrzeug ist versichert, hat TÜV und Endepeng. ….”

    Wer gewerblich Leute befördern will, braucht einen Personenbeförderungsschein. Das ist der Standard.

  60. Murmel, wie gesagt, das ist ein größeres Thema und gehört ja eigentlich nicht hier her, deshalb nur kurz: Der Geschäftszweck von Uber ist keineswegs, dich von A nach B zu bringen, das betonen sie auch immer wieder, sie seien nur der Vermittler als Anbieter der App. Was oft so nicht stimmt. Deren Geschäftszweck ist das Sammeln von Daten. Durch die Fahrdaten wollen sie in das Geschäft mit autonomen Fahren mit den Autoherstellern. Daneben werden alle möglichen Daten über die App über die Handys sowohl der Fahrer als auch Kunden abgegriffen und verkauft. Personenbeförderung ist nur ein Vehikel dafür. Und natürlich hat das Taxigewerbe in punkto ihrer originären Dienstleistungen viele Fehler gemacht, wenn man weiß, was für ein heterogenes Konstrukt das w, auch nicht ganz verwunderlich. Trotzdem kann man natürlich nicht alle Fahrer über einen Kamm scheren, aber es gibt immer noch reichlich Taxifahrer, die sich bestens auskennen und eine super Dienstleistung bringen. Ich weiß, das hat in den letzten Jahren echt nachgelassen, aber auch das hat Gründe. Und ob ein Uber-Fahrzeug auch immer für Personenbeförderung zugelassen und versichert ist, wage ich stark zu bezweifeln. Ebenso ob du als Insasse versichert bist, wenn was passiert. Und natürlich gibt’s überall nette und fähige Leute und Vollpfosten. Und Vollzeit leben kann man von einem Uber-Job sicher nicht.
    Und wenn man das wieder darf, können wir uns gerne mal bei einem Kaltgetränk weiter darüber austauschen, sonst führt das hier zu weit, wie gesagt.

  61. Wie sieht eine professionelle Trainersuche aus? Ein Lehrstück am Beispiel von S04:
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.5153902

  62. ZITAT:
    “Wie sieht eine professionelle Trainersuche aus? Ein Lehrstück am Beispiel von S04:
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.5153902

    Mein Lieblingssatz: “Ebenfalls keine Rolle spielen Lucien Favre (war in Dortmund) sowie Robin Dutt (einfach so).”

    Einfach so.

  63. Die lesen hier mit…

  64. “So soll Raúl, derzeit Coach bei Real Madrid II, seine Schalker Vergangenheit peinlich sein….”

    Richtig so. Wär mir auch peinlich.

  65. Wobei die Vergangenheit gar noch erträglicher ist als die Gegenwart.

  66. Bin grad mit dem Uber aus Schweden zurück. Der Fahrer hatte ein wunderbares Mienenspiel (für einen Geringqualifizierten)….hätte fast in meinen Seidenschal geweint vor Rührung.

    Frohe Weihnachten und guten Rutsch euch allen…vielleicht liest man sich nochmal wenn ich wieder über Wahnsinn lachen kann. Peace…

  67. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… Deren Geschäftszweck ist das Sammeln von Daten. …”

    Ähnlich wie Tesla…

  68. ZITAT:
    “Ähnlich wie Tesla…”

    Huch. Tesla baut Autos um das Fahrverhalten ihrer Kunden aufzuzeichnen? Deshalb keine Tesla für OF, MTK, GG und SWA!

  69. ZITAT:
    “Wobei die Vergangenheit gar noch erträglicher ist als die Gegenwart.”

    Entweder bist Du zu jung, oder das Erinnerungsvermögen lässt nach.

  70. Wenn man in einem am Tag zuvor bestellten Taxi von Niedernhausen zu einer Arztpraxis nach Wiesbaden befördert wird, zur eigenen Überraschung noch zwei weitere Fahrgäste im Fahrzeug sitzen, man dann zuerst rausgelassen wird (obwohl es aus logistischen Gründen günstiger wäre, zunächst die beiden anderen abzusetzen), und einem dann der volle Fahrpreis von 30 € berechnet wird.

    Oder wenn man von Niedernhausen zu einer Operation ins NWK nach Frankfurt gebracht werden will (Termin 11 Uhr), zu diesem Zweck einen Tag vorher ein Taxi für 10 Uhr bestellt, das Taxi genau pünktlich angefahren kommt, aber dann durchstartet, weil ein anderer Fahrgast drin sitzt, man noch eine halbe Stunde wartet und trotz mehrfacher telefonischer Nachfragen niemand kommt, und man dann in der Not um halb 11 Uhr selbst losfährt.

    Dann vergeht einem das Mitleid mit Taxiunternehmern.

  71. Rasender Falkenmayer

    So ein Tesla zeichnet jedenfalls nicht nur Dein Fahrverhalten minutiös auf, sondern filmt ständig seine ganze Umgebung. So hat der Elon herausgefunden, wie schön es bei uns ist und will sich deswegen gleich eine Hütte in Deutschland bauen.
    Meine Informationslage jedennfalls. https://www.tagesschau.de/inve.....z-101.html

  72. Merseburger: Selbstverständlich. Aber warum zeigst du diese schwarzen Schafe nicht einfach beim zuständigen Ordnungsamt an? Bestimmt kann auch jeder ne tolle Geschichte erzählen, von schiefgegangenen Taxifahrten. Wie gesagt, Deppen gibt’s überall. Und negative Sachen werden ca. 25mal weiter erzählt, die vielen Normalen halt gar nicht oder maximal die richtig Guten 3mal…

  73. #76: Nein. Man kann nicht alle über einen Kamm scheren. Ich wollte damit auch keineswegs ein Plädoyer für Uber abgeben. Die kenne ich auch gar nicht. Da gibt’s bestimmt auch schwarze Schafe.

    Aber einfach mal so eine am Tag zuvor bestellte Taxifahrt von Niedernhausen nach Frankfurt sausen zu lassen, muss mer sich schon leisten können.

  74. ZITAT:
    “Wobei die Vergangenheit gar noch erträglicher ist als die Gegenwart.”
    Entweder bist Du zu jung, oder das Erinnerungsvermögen lässt nach.”

    Hihi, hast ja so recht. Ich hatte jetzt spontan die Raul-Zeit vor meinem inneren Auge.

  75. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Der Fahrer hat einen Führerschein, das Fahrzeug ist versichert, hat TÜV und Endepeng. ….”

    Wer gewerblich Leute befördern will, braucht einen Personenbeförderungsschein. Das ist der Standard.”

    Echt – ich dachte diesen Personenbeförderungsschein brauchts unabhängig von Gewerbe ab 10 Personen. Davon abgesehen reicht mir persönlich ein Führerschein.

  76. Hier schmix – wer sammelt heuer eigentlich keine Daten?

    Aber egal – freue mich sehr auf eine ausführliche persönliche Erörterung. Ich persönlich werde dann schwankend in mein Uber purzeln … Du in Dein Taxi und schon schließt sich der Kreis.

  77. 75 – wenn Tesla die Straßenblage von nem BMW M-Paket hinbekommt, denke ich darüber nach.

  78. ZITAT:
    “JAWOHL Straßenblage !!!”

    Das schreibt sich mit “p” !

  79. 82,83′ sehr schön :)

  80. Ubers Langfristziel ist eine möglichst weltmonopolnahe Marktposition für die individuelle Personenbeförderung (und verwandte Dienste) zu haben, wenn dafür autonomes Fahren zugelassen wird und man keine Fahrer mehr braucht. Jaja, das geht Hand in Hand mit den Herstellern. Es ist daher entscheidend, daß die ganze Welt die App bereits auf dem Telefon und hervorragende Erfahrungen mit dem Unternehmen gemacht hat. Und weil sie auf einem guten Weg dorthin sind, interessiert keinen Investor oberhalb Sparbuch-Level, daß da baW nur Geld verbrannt wird.

    Wo Ihr aber wielange Sudoku auf Euren Funkgurken spielt und wem Ihr wann sextet, interessiert die in Sachen Monetarisierung nicht. Nimmt man halt mit, um ein wenig Cashgeld zu generieren.

  81. Mache ich mich verdächtig , weil ich noch immer offline sexte? Hoffentlich.

  82. Nur, wenn Dein Fotolabor, das die Bilder entwickelt, unzuverlässig ist.

  83. Arbeite weiterhin mit den grundguten Jungens von Schlecker.

  84. Bilder entwickeln? Hmmm, ok, lege ja auch noch Platten auf, also voll im Trend!?

  85. Wie geil … höre mal wieder hr-info.

    “…die Impfbereitschaft in Italien ist höher als in Deutschland. 8 von 10 möchten sich Impfen lassen. Die meisten davon aber erst in ein paar Monaten …”

    Welche wundervoll italienische Antwort.

  86. Bessere Strassenblage für alle wäre natürlich auch mal was. Da geht der Trend aber eher in Richtung Schloßstraße, fürchte ich…

  87. Bei dem Gebrauchtexperten wird es hingegen wohl nicht mehr so lange dauern:
    https://www.n-tv.de/sport/fuss.....49246.html
    Wahrscheinlich im Duo mit dem Željko

  88. Andere Gerüchte rund um die Arena besagen, Heidel kommt als Sportvorstand, Schroeder darf den Bruno geben und Lichte wird durch Buvac ersetzt.

  89. ZITAT:
    “Ja- hat irgendwie etwas wie die Story von der ‘Kliniker Bruecke’ (ubergabe des Kindes glaub ich) and der Innerdeutschen ;) Grenze zu Boccia Land im Lockdown 1:0. Nur das ich hier leider nur aus der Ferne rubergucken kann.

    Ich sag Bescheid sobald ich care Packete brauch.

    Murmel: Ich klau dir ein paar Schlappen aus den leerstehenden Monsterhuetten in Mayfair/Kensington. Schuhgroesse bitte noch. Was den Style angeht , muesste passen mit Krokoleder und was auch immer sich die Baraber hier so mit eindecken. You gonna be the ‘SPECIAL ONE’ in Frankfurt.”

    Moin Erik, ja, das war unsere Tochter damals im Lockdown. Wünsche Dir alles Gute. Pakete kommen auf Wunsch ;)

  90. @94: würde sagen, dreiviertel CE. Und ansonsten, was macht eigentlich der Strutz?

  91. @Zebu
    hat (s)eine Vereingeschichte geschrieben. Ist Schriftsteller…
    https://www.amazon.de/Unfassba.....efox-de-21

  92. @Ekrot, bedankt. Die neue Föhnwelle wird ihm aber zu Berge stehen, wenn sich Younes und Barkok wunderschön durchkombinieren…

  93. Hihi, Thumbs up.

  94. ZITAT:
    “die individuelle Personenbeförderung (und verwandte Dienste) […] autonomes Fahren […]”
    …programmed by fellas with compassion and vision!

    At this point in time that it’s clear
    The future looks bright
    On that train all graphite and glitter
    Undersea by rail
    Ninety minutes from new york to paris
    Well by seventy-six we’ll be A. O. K.

    What a beautiful world this will be
    What a glorious time to be free

    Get your ticket to that wheel in space
    While there’s time
    The fix is in
    You’ll be a witness to that game of chance in the sky
    You know we’ve got to win
    Here at home we’ll play in the city
    Powered by the sun
    Perfect weather for a streamlined world
    There’ll be spandex jackets one for everyone

    What a beautiful world this will be
    What a glorious time to be free

    On that train all graphite and glitter
    Undersea by rail
    Ninety minutes from new york to paris
    (more leisure for artists everywhere)
    A just machine to make big decisions
    Programmed by fellas with compassion and vision
    We’ll be clean when their work is done
    We’ll be eternally free yes and eternally young

    What a beautiful world this will be
    What a glorious time to be free

    Fantastisches Ding von dem Herrn Fagen in 1982. Musikalisch ungemein passend umgesetzt und ein wundervolles Platten-cover gratis, ihr Banausen!

  95. Nie mehr Ärger mit Menschen! Einfach paradiesisch, die Vorstellung.

  96. Und wir alle in Spandex-Jacken! Das Paradies!

  97. Wie am Samstag, beste Chancen versemmelt. Wer ist denn hier eigentlich der dafür verantwortlich Blog-Adi?

  98. Die #100 ist ein Volltreffer, Mann.

  99. Bitte uff hessisch….!

  100. Hier zählen nur Tore und keine verklärten Erinnerungen. Ausserdem viel zu lang, da brauch ich ja ne Übersetzungsmaschine. Im übrigen sieht der Fagen aus wie damals der DJ im Cookys, dessen Namen ich vergessen hab. Da war ich kein großer Fan von, ebenso als er dann später in der Clubnight auflegte,

  101. ZITAT:
    “Bitte uff hessisch….!”

    Ausschnittweiser Versuch vom echten Menschen:
    Hier dahaam wer´n mer in de Stadt spiele
    Aagetriwwe von de Sonn´
    Perfektes Weddää fier e stromlinieförmisch Welt
    Mir wer´n Spandex-Jacke fier jeden habbe

  102. *Zustimm*

  103. Un jetz? Simmer Riskogrupp zwo odder drei

  104. Echt scheee…..

  105. Heute Journal:

    Dr. Martin Stürmer, Virologe bei der Uni Frankfurt. ” Untertext:” Bei Offenbach”

    Ich zahle keine Gebühren mehr.

  106. @ 106

    Heinz, of all names, wenn mich die Erinnerung nicht trügt.

  107. @112: Yep, Danke, jetzt fällt mir auch der Nachname wieder ein: Felber

  108. Hier Erik – Kroko geht immer. Passend zur vollgold Rolex. Dankend.

  109. ZITAT:
    “Kroko geht immer” – ob Dandy oder Dundee!

  110. ZITAT:
    “@112: Yep, Danke, jetzt fällt mir auch der Nachname wieder ein: Felber”

    UI zu spät.

  111. @100
    Coole Idee die Platte zieh ich morgen aus dem Regal und hör sie mal wieder

  112. Seine Frau DJ Via legt in der Brotfabrik auf. “Ü 50 Party”

  113. Vira, natürlich

  114. ZITAT:
    “MWA: richtige Headline falscher Club. ;)

    https://neunzigplus.de/news/ab.....1608587819

    Hihi

  115. @Erik,ohja Mann, !f.ck 2020!, so viele nicht gesehene Freunde, nicht gemachte Reisen und nicht gefeierte Partys, Grüße auch von uns, keep it up, wir hier können ja auch nix anderes machen als uns mit ein paar sixpacks daheim vergraben, kleine blöde Weihnachtsfilme gucken, zu viel essen und Freunden die der Virus erwischt hat die Daumen für leichte Verläufe zu drücken. (Im Laden ist nur take away, Notprogramm – shut down allenthalben :.(()
    Hoffentlich sehen wir 2021 ein paar mehr Siege (auf allen Ebenen) Bleib munter!

  116. ZITAT:
    “OT: Was für eine Bankrotterklärung.

    https://www.kicker.de/labbadia.....32/artikel

    Mein Mitleid mit dem BSC Windbeutel hält sich naturgemäß in Grenzen, v.a das ständige Knistern zwischen Klub und dem Investoren-Windei lese ich mit Genugtuung – 1860 läßt grüßen

  117. Ein Online-Medium meldet derweil, dass Madrid das Jovic-Kapitel jetzt beenden und den Jungen verkaufen wolle. Interessent: die Hwrtha-Wurst.

  118. die Hertha-Wurst. Milan sei auch im Gespräch.

  119. Wer es in Berlin schafft, schafft es überall.

  120. “Die Schwächsten zuerst schützen.”
    Spahn will Schalker Spieler noch 2020 impfen.

    (geklaut vom Postillion)

  121. ZITAT:
    “Ein Online-Medium meldet derweil, dass Madrid das Jovic-Kapitel jetzt beenden und den Jungen verkaufen wolle. Interessent: die Hwrtha-Wurst.”

    Entweder Real verzichtet auf massiv Kohle oder der Windhorst haut mal so eben 50 Millionen raus. Beides ist verrückt.

  122. Rasender Falkenmayer

    Ist das ein Klischee, dass eine Woche vor Weihnachten die persönlichen Dramen hochkochen, oder schlagen die bei anderen Anwälten nicht auf?

  123. Wie groß ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit, dass ein junger Spieler mit der Geschichte des Jovic nicht als one-hit-wonder in der Versenkung der Fußballhistorie verschwindet?

  124. Gude Morsche!

    Uber?

    Ingrid äh Indeed!

    Echt Premium! *kotzsmiley*

  125. Rasender Falkenmayer

    Bei Hertha sieht man auch, wie viel schwerer es ist, etwas Kreatives aufzubauen, als eine Schwankung zu stabilisieren. Etwas ähnlich wie bei uns.
    Vielleicht sollte man bei diesem Aufbau eines spielerischen Systems kleinere Schritte machen. Also erst mal weiterspielen, wie es bisher geklappt hat, und sei es auch weniger schön, und dann nach und nach Einzelheiten zu verbessern, als sich ein neues System auszudenken.

  126. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Wie groß ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit, dass ein junger Spieler mit der Geschichte des Jovic nicht als one-hit-wonder in der Versenkung der Fußballhistorie verschwindet?”

    Eins zu viele.

  127. ZITAT:
    “Seine Frau DJ Via legt in der Brotfabrik auf. “Ü 50 Party””

    Hm, die Familie kenn ich, aber nen Heinz Felber nicht. Fake News?

    Ab davon ist Hertha neben dem FC Schalke das einzige, was mir gerade gute Laune macht. Wobei, Mainz ist auch ganz schön.

  128. @132: Der war ja für uns eine Rakete, aber was Real geritten soviel Kohle für Jovic hinzulegen erschließt sich mir immer noch nicht.

  129. Ich denke Real ist ne Nr. zu groß für den Bub.
    Das er ein richtig guter Stürmer hat jeder hier gesehen.
    Das Angebot annehmen musste er auch.
    Das war wohl alles zuviel für ihn, dann kamen die Ferz.

  130. Unter einem großväterlich entspannten Funkel könnte der noch nachreifen.

  131. ZITAT:
    “Unter einem großväterlich entspannten Funkel könnte der noch nachreifen.”

    … also ab nach Schalke mit dem Bub.

  132. Hertha?
    ZITAT:
    “Last Windhorst, I gave you my club
    But the very next day
    It fell into the Spree”

    geklaut bei Stillbauer/Ballhorn https://twitter.com/stillbauer.....38758?s=20

    “Wir haben in der ersten Halbzeit gesehen, wie man es nicht machen sollte. Das haben wir sehr gut gezeigt. …”
    Bruno Labbadia lt. FR-print 22.12.2020 S. 19 unter “Lachnummer Berlin” (sid/FR)

  133. Der Veh gehört schleunigst nach Berlin. Der weiß ja auch wie man es nicht macht….

  134. “… was Real geritten soviel Kohle für Jovic hinzulegen erschließt sich mir immer noch nicht.”

    Kann uns egal sein.

  135. ZITAT:
    “Wobei, Mainz ist auch ganz schön.”

    *Update*

    Laut AZ hat Mainz die PK zum Pokalspiel abgesagt um mehr Zeit zu haben mit Heidel zu verhandeln. Er wolle, dass Schroeder bleibt. Offen ist, ob Heidel direkt einen neuen Chefcoach mitbringt. Auszug aus AZ Plus.

  136. M1er Unterhaltungskünstler sind auch gut beschäftigt.
    ZITAT:
    “Knappe zwei Sätze umfasst die Mitteilung der Mainzer: “Die für den heutigen Dienstagmittag angesetzte sportliche Pressekonferenz vor unserem Pokalspiel gegen den VfL Bochum entfällt kurzfristig. Die Vereinsführung des 1. FSV Mainz 05 wird sich hierzu im Verlauf des Tages erklären.”
    https://www.kicker.de/mainz-bl.....kel#twfeed

  137. Och Uli …

  138. Schulschung.

    Die M105er können so froh sein, dass es dieses Jahr keine Büttenreden gibt.

  139. @136: Yep, den Ehegatten würde ich auch anders verirren

  140. ZITAT:
    “”… was Real geritten soviel Kohle für Jovic hinzulegen erschließt sich mir immer noch nicht.”

    Kann uns egal sein.”

    Das stimmt.

  141. Real wird uns wohl nicht mehr freundschaftlich verbunden sein,
    die Mascarell-Rache war bitter.!

  142. @ 150 That’s business.

    They wanted him, they got him.

    …und bei der Verletzungshistorie von Mascarell ist es eigentich nur für Schalke ein Horror.

    …uns fällt höchstens der Gonzo am Ende der Saison auf die Füße.

  143. ZITAT:
    “Real wird uns wohl nicht mehr freundschaftlich verbunden sein,
    die Mascarell-Rache war bitter.!”

    Hä?

  144. Nehme den Schalker Abstieg in Kauf und bin bereit, Extrakohle dafür zu spenden, dem Gonzo hier kommende Saison persönlich zu seiner Wechselentscheidung zu gratulieren.

  145. Mir wäre es lieber gewesen, Jovic und Haller wären sofort eingeschlagen. Das hätte auch unseren Ruf eines Ausbildungsvereins, bzw. eines Lieferanten erstklassiger Stürmer gemehrt, was uns beim Weiterverkauf Silvas u.a. entgegenkommen würde.

  146. Mir wäre es lieber gewesen die aufnehmenden Vereine hätten die Ablösen schon bezahlt.

  147. Zitat: “Hä?”
    Ich meine mich zu erinnern, dass auch hier die Mehrheit eher traurig war, die 4Mille von Real nehmen zu müssen, da wir armen Kirchenmäuse uns den hier erarbeiteten Verkaufsaufschlag für Mascarell nicht leisten konnten(immerhin auch ein Pokalheld). Die Verletzungshistorie nahmen wir dann als Trostpreis zum Ruhigbleiben, verdient haben sie also einen finanziellen Reinfall allemal, die Vielgeldler.
    Sportlich, persönlich und perspektivisch bin ich natürlich bei@o.fan.

  148. @ 153

    Absolut. Das wird eventuell ein 2. Lautern.

  149. Ui, das Thema hatten wir ja länger nicht mehr
    ZITAT:
    “Red Bull Salzburg hat über Dopingfälle zweier Kader-Spieler informiert. Bei einer von der UEFA durchgeführten Dopingkontrolle hätten die beiden Spieler Sekou Koita und Mohamed Camara eine positive A-Probe abgegeben, teilte der Club am Dienstag mit. …”
    https://www.salzburg24.at/spor.....t-97346290

  150. Taxis und Hertha im Eintrachtblog. Ihr habt’s echt druff, einem den Tag zu versauen.

    Als nächstes Thema schlage ich “Komodowarane” vor.
    Wäre verwundert, wenn es hier auch dazu keine Bescheidwisser gäbe.

  151. ZITAT:
    “Als nächstes Thema schlage ich “Komodowarane” vor.
    Wäre verwundert, wenn es hier auch dazu keine Bescheidwisser gäbe.”

    Der Heinz hat da sicher ein lecker Rezept für

  152. ZITAT:
    “Der Heinz hat da sicher ein lecker Rezept für”

    Und im Zweifel fragt den Westend-Adler.

  153. Der Komodowaran (Komodo-Waran) oder Komododrache (Varanus komodoensis) ist eine Echse aus der Gattung der Warane (Varanus), deren Verbreitungsgebiet auf einige der Kleinen Sundainseln von Indonesien beschränkt ist. Mit einer Körperlänge von maximal drei Metern und einem Gewicht von über 70 kg ist er der größte rezente Vertreter der Schuppenkriechtiere.

  154. Die stinken aus dem Hals, die Viecher!
    Wie die Pest!

  155. Ich hatte mal einen. So richtig gut hat er nicht gehorcht.

  156. ok. Ich hisse die weiße Flagge. Zurück zur Hertha. Kann für mich eh nimmer schlimmer kommen.

  157. Rasender Falkenmayer

    Hertha stammt ebenfalls von einer kleinen Insel.

  158. Ist glaube ich ein bisschen teuer für uns, der Waran. Hat zwar nur noch anderthalb Jahre Vertrag, aber der wird bei Real nicht unter 10 Mio. im Jahr verdienen.

  159. ZITAT:
    “Die stinken aus dem Hals, die Viecher!
    Wie die Pest!”

    Ich glaube allzu oft schnupperst du dem net am / im Hals.
    Wenn der en Hals kriegt…

  160. Da empfehle ich mal “Die letzten ihrer Art” von Douglas Adams, falls nicht sowieso bereits bekannt.
    Schönes Kapitel über Komodowarane.

  161. “Die letzten ihrer Art”

    Wäre ein schöner Titel für ein Buch über die Blogo-Warane hier gewesen.

  162. ZITAT:
    “Die letzten ihrer Art”

    Wäre ein schöner Titel für ein Buch über die Blogo-Warane hier gewesen.”

    :-)

  163. Ist aber wirklich viel zu scrollen heute, wo bleibt der Schnee?

  164. The very good read.

    Was passiert im Kopf eines Fußballers? Allerhand. Zumindest während eines Spiels.

    https://www.theguardian.com/fo.....develop-it

  165. Morsche,
    vermute, der Herr duppfig.o hat, wer will es ihm verdenken, die letzten Tage ein wenig viel von der Puppenkiste geträumt und bringt da nun was durcheinander. Entweder meint er eigentlich Frau Mahlzahn oder aber das Urmeli. Dieser traurig singende See-Elefant.

  166. ZITAT:
    “MoDieser traurig singende See-Elefant.”

    Der Heinz?

  167. Kein Torro bei Osasuna, dafür ein Torres, wer weiß da was?

  168. Torro seit mehreren Spielen nicht im Kader. Warum, keine Ahnung

  169. “… Dieser traurig singende See-Elefant.”

    Habe übrigens internationalen Kollegen (meist UK oder US) anhand dieses traurigen Seeelefnaten (eee) (“Ich weiß nicht, was soll es bedeuten …”) versucht, die Deutsche Mentalität zu verdeutlichen.
    Bei den Yankees wird jedes, wirklich jedes Kind min 1x durch die abartig reizüberflutete kunterbunte Disney World geschliffen … während jedes Deutsche Kind mehrmals mit dem wundervoll melancholischen Seeelefenaten einsam vor dem Fernseher seinem Schicksal überlassen wird. Herrlich.

  170. @Zebulon; Danke, wo siehst du denn sowas wie Kader?

  171. DU RIESENWARAN!!!
    #angeblich größtmögliche Schmähung in Thailand

  172. Nach meinen Informationen von einem Mainz Insider ist der Rauswurf von Trainer und Manager entschieden.

    Teseaco wird Coach und Heidel wieder Manager.

  173. Tedesco sorry Schreibfehler

  174. Wir warten auf die positive B-Probe durch den W-A.

  175. ZITAT:
    “@Zebulon; Danke, wo siehst du denn sowas wie Kader?”

    Bin zwar nicht Zebulon, aber bei transfermarkt.de gibt es detaillierte Leistungsdaten als Rubrik.

  176. @EF: z.B. Zentralorgan oder TM

  177. Gerüchtehalber soll es jetzt/bald/gleich eine PK von M1NullFünf geben. Wer suchen mag, sollte fündig werden.

  178. danke, danke….

  179. @173 Schusch
    Vielen Dank für den Link! Sehr aufschlussreicht! War mir bislang gar net bewusst, dass da nur Intelligenzbestien auf dem Platz herumfallen.
    Am besten hat mir u.a. folgender Satz gefallen:
    “The visual system at the back of the brain – the occipital lobe – takes in the information and feeds it to the amygdala and limbic system – our emotional centres. Then we decide without conscious thought, ‘Do I pass the ball, or do I hold because the picture has changed, and it now feels unsafe?’
    Auf gut Deutsch: “Pass isch jetzt des Bällche oder pass isch es net? Ei, man waas es net!”

  180. Wie, kein mercato? Was erlaube Fredi, mir habbe doch sonst nix:
    https://profis.eintracht.de/ne.....-129930-de

  181. ZITAT:

    Auf gut Deutsch: “Pass isch jetzt des Bällche oder pass isch es net? Ei, man waas es net!””

    Eben doch! Wenn mans iwwerhaupt erstmal kann (testet man heutzutage im Supermarkt: Räumliches Denken, Antizipation und Entschlussfähigkeit) und dann trainiert hat, dass man sich eine solche Frage einfach nicht mehr stellt, sondern das richtige macht. Weils mans kann. Das kommt nicht von ungefähr.

    Steht ja alls da drin.

  182. ZITAT:
    “Nach meinen Informationen von einem Mainz Insider ist der Rauswurf von Trainer und Manager entschieden.

    Teseaco wird Coach und Heidel wieder Manager.”

    Dein Insider beruft sich sicherlich auf das Intenetz.

  183. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    ” … während jedes Deutsche Kind mehrmals mit dem wundervoll melancholischen Seeelefenaten einsam vor dem Fernseher seinem Schicksal überlassen wird. Herrlich.”

    Ich kannte diesen Seelefanten nicht. Hab das mal gegoogelt und rausgefunden, wer den erfunden hat: Max Kruse
    https://de.wikipedia.org/wiki/.....us_dem_Eis

  184. ZITAT:
    “Ich kannte diesen Seelefanten nicht. Hab das mal gegoogelt und rausgefunden, wer den erfunden hat: Max Kruse.”

    Ist halt ein Unterschieds-Spieler ;-)

    https://www.zeit.de/sport/2020.....rs-fischer

  185. @191 Schusch
    Du spielst im Supermarkt Fußball? Probiere ich gleich morgen mal aus – mit Maske erkennt mich ja zum Glück keiner :-) Kleiner Scherz!

    Aber dennoch: Very interesseting artickle!

  186. ZITAT:
    “Habe übrigens internationalen Kollegen (meist UK oder US) anhand dieses traurigen Seeelefnaten (eee) (“Ich weiß nicht, was soll es bedeuten …”) versucht, die Deutsche Mentalität zu verdeutlichen.
    Bei den Yankees wird jedes, wirklich jedes Kind min 1x durch die abartig reizüberflutete kunterbunte Disney World geschliffen … während jedes Deutsche Kind mehrmals mit dem wundervoll melancholischen Seeelefenaten einsam vor dem Fernseher seinem Schicksal überlassen wird. Herrlich.”

    Darüber wer davon dauerhaft mehr einen schaden davonträgt lässt sich durchaus streiten. Öff, Öff.

  187. Tabasco also neuer Trainer in Mainz. Warum net, bringt wenigstens etwas Feuer rein.

  188. Wieso lassen die Deppen nicht den Herrgott ran

  189. Rhein in Flammen, bis…

  190. Amygdalaaaaaaa!!!!!

  191. Schalke kann noch gewinnen.
    Na sowas.

  192. “Mijat GacinovicGacinvic hält Hrgota fest.”
    Gelb!

  193. Geil, de Brane erzielt Gleichstand im Elfmeterschießen.

  194. Freut mich sehr für Fürth. Schrub ich neulich ja schon, dass da gute Arbeit geleistet wird.

  195. ZITAT:
    “Schalke kann noch gewinnen.
    Na sowas.”

    War immerhin der Tagesschau eine Erwähnung wert.
    Mutmaßlich als “so seltenes Ereignis” wie blaues Polarlicht über Gelsenkirchen.

  196. Bislang Fürth, Schalke, RB Leipzig und Köln eine Runde weiter. Dazu Darmstadt, Paderborn, Gladbach und Dortmund auf Kurs. Sollten wir es auch in die nächste Runde schaffen, wären da einige machbare Gegner dabei. *träum*

  197. ZITAT:
    “wären da einige machbare Gegner dabei. *träum*”

    Wenn’s Paderborn wird, ist aber ausgeträumt.

  198. ZITAT:
    “Freut mich sehr für Fürth. Schrub ich neulich ja schon, dass da gute Arbeit geleistet wird.”

    Ja, den Edgar Prib hätten wir holen müssen.

  199. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schalke kann noch gewinnen.
    Na sowas.”

    War immerhin der Tagesschau eine Erwähnung wert.
    Mutmaßlich als “so seltenes Ereignis” wie blaues Polarlicht über Gelsenkirchen.”

    Wobei, in Ulm, ist nicht einfach, Hut ab.

  200. Der hat doch da gerade was von Ulm und dem amtierenden Pokalsieger Frankfurt gesabbelt. Was kann der gemeint haben???

  201. ZITAT:
    “Was kann der gemeint haben???”

    Der hat sich sicher nur versprochen.

  202. Philadelphia Eagle

    Hier eine Zusammenfassung von unserem Wolfsberger Dejan

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be

  203. ZITAT:
    “Bislang Fürth, Schalke, RB Leipzig und Köln eine Runde weiter. Dazu Darmstadt, Paderborn, Gladbach und Dortmund auf Kurs. Sollten wir es auch in die nächste Runde schaffen, wären da einige machbare Gegner dabei. *träum*”

    Sehr witzig. Wenn wir gegen die Pillen weiter kommen, kriegen wir eh die Bayern.

  204. ZITAT:
    “Der hat doch da gerade was von Ulm und dem amtierenden Pokalsieger Frankfurt gesabbelt. Was kann der gemeint haben???”

    Wieso, wir sind doch für immer Pokalsieger 2018, also amtierend. Der hat halt nur die Jahreszahl vergessen zu sagen.

  205. Macht sich doch als Knipser, der Dejan, nur die Elfmeter etwas holprig.

  206. Gemoije, ich fand die 11er Lotterie gestern in Sinsheim kurzweilig, dass passende End e gabs auch, nice.
    Wobei ich den Sebastian trotz der Bürde seines Nachnahmens noch angenehm finde.
    Mal sehen wie lange er da noch wursteln (Wortspiel) darf.

  207. Morsche,
    hier Isar, falls ich heut im Adventskalender gewinn, leg schon mal Deine Maße bereit, tret ich dann an Dich ab. Da freust Dich doch bestimmt. Und morsche dann vermutlich die getragene Turnschuh und die kurz Hos aus Dubai kann der Schebbe ham. Inklusive einem Christ-Vintage-Shearling vom Meister.

  208. ZITAT:
    “Gemoije”

    Hier, fg-sge: “Deine Sprache verrät dich.” (Bibel, Matthäus 26, 73)
    ;)

  209. @Worredau
    Die Insider erkenen an deinem Nick, dass die Feuerwehr immer mit rarü rara kam. :-)
    Von meinem Elternhaus keine 100m entfernt steht das vom Horst Spengler, hatte ich dir mal berichtet.

    Lebe aktuell aber auch in Westfalen, ohne Ost :-)

  210. ZITAT:
    “Horst Spengler”

    Nur hier im Blog dürften die meisten eine Ahnung haben wer das überhaupt ist.

  211. Kurt Klühspiess, Dr Jürgen Gerlach. Helden des Sportkalenders

  212. Weltmeister-Kapitän.
    Und später Lehrer an “meiner” ehemaligen Schule.

  213. En Blog mit Linnesser.

  214. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit. Zur Stärkung ein Schluck Supermannwasser!
    https://i.redd.it/gprihlghiexz......jpg

  215. Nix Linnes, Lützelinne.

  216. Zähln die nett dezu?

  217. @218

    Zebulon, vielen Dank dass Du an mich denkst!
    Da das Trikot von Türchen 18 tailliert ist, steht da auch schon Dein Name drauf, passt mir ja leider nicht.

  218. Mir zu Linnes, bestimmt net :-)

  219. ZITAT:
    “The very good read.

    Was passiert im Kopf eines Fußballers? Allerhand. Zumindest während eines Spiels.

    https://www.theguardian.com/fo.....develop-it

    Schusch, bedankt.
    Jetzt weiss ich auch wieso ich nicht ueber die Kreisklasse A hinaus kam :)
    Meine Probleme bei der Ballannahme hatten sowieso auschliesslich mit dem Schuwerk zu tun, nix annerm.

  220. Maintracht Weihnacht.

    https://maintracht.blog/2020/1.....nachten-2/

    Immer gern weitergehen bei Desinteresse

  221. @228: Danke Schebbe, sehr nett von Dir. Hatte das aber eigentlich extra ausgelassen, um Deine dortigen Chancen zu erhöhen. Übrigens genau wie bei Türchen 21, damit der Herr Ergänzungsspieler dann im feinen Zwirn beim Einlauf mitmachen kann. So Hand in Hand mit unserem Jokergott.

  222. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.dvhn.nl/sport/Bast.....%3Famp%3D1

    Öhm …
    Sei ihm ja gegönnt, aber fehlt dann da vorne nicht wer? Oder holen die tatsächlich Jovic zurück? OderOderOder.

  223. Blödsinn. Chandler kann auch Mittelstürmer und Rechtsaussen spielen. In der größten Not Hinti vorne rein.

  224. Bas Dost, der größte Irrtum des Fredi B. Hat einiges an Kohle verschlungen….

  225. ZITAT:
    “Oder holen die tatsächlich Jovic zurück?”

    Wenn da was dran ist hätten sie Kohle um eventuell Jovic zu leihen. Schon möglich.

  226. ZITAT:
    “Chandler kann auch Mittelstürmer und Rechtsaussen spielen. In der größten Not Hinti vorne rein.”

    Boah Du hast ja noch weniger Plan als bisher schon zu vermuten war.

    ZITAT:
    “Bas Dost, der größte Irrtum des Fredi B. Hat einiges an Kohle verschlungen….”

    Stimmt. Ein Stürmer, der in 43 Pflichtspielen 15 Tore selber macht und 5 weitere vorbereitet, ist ein Irrtum. Ich hätte dann gern noch drei, vier solcher Irrtümer.

  227. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.dvhn.nl/sport/Bast.....%3Famp%3D1

    Wenn wir dafür jemand anderen für den Sturm holen, der vielleicht noch ein Tick schneller auf den Beinen ist, dann böte ein Abgang von Dost im Winter die Möglichkeit, eine Fehleinschätzung aus dem Sommer 2019 doch noch in dieser Saison zu korrigieren.

  228. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Oder holen die tatsächlich Jovic zurück?”

    Wenn da was dran ist hätten sie Kohle um eventuell Jovic zu leihen. Schon möglich.”

    Die Leihe vielleicht aber wer zahlt das Gehalt das dürfte nicht zu realisieren sein

  229. ZITAT:
    “Wenn da was dran ist hätten sie Kohle um eventuell Jovic zu leihen. Schon möglich.”

    Gibt’s für so viel Kohle nicht was zukunftsträchtigeres, gerne auch etwas heller in der Birne?

  230. Chandler hat seine Karriere als Stürmer begonnen, so Falsch ist die Aussage in dem Punkt nicht.
    Er wird nur definitiv kein geplanter Ersatz sein.

    Entweder man holt wirklich Dejan zurück, oder es kommt ein Neuer, hoffentlich mit etwas mehr spielerischen Mitteln als Dost.

  231. ZITAT:
    “Chandler hat seine Karriere als Stürmer begonnen, so Falsch ist die Aussage in dem Punkt nicht.”

    Wann hast Du ihn das letzte Mal spielen sehen? Ich mag Timmy, aber ihn ernsthaft als Stürmer in Erwägung zu ziehen zeugt von absoluter Ahnungslosigkeit. Er ist leider seit seiner letzten schweren Verletzung nicht mehr wirklich in Tritt gekommen und scheint mir auch deutlich Tempo verloren zu haben.

  232. Bin ja leicht belustigt, wenn ich den Kommentar von Fredi über Barkok lese:
    “Er ist auf einem guten Weg, muss den aber gezielt weitergehen und darf nicht abheben.”
    Ist das seine Erkenntnis aus dem Jahr als Manager des Jahres?

  233. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Chandler hat seine Karriere als Stürmer begonnen, so Falsch ist die Aussage in dem Punkt nicht.”

    Wann hast Du ihn das letzte Mal spielen sehen? Ich mag Timmy, aber ihn ernsthaft als Stürmer in Erwägung zu ziehen zeugt von absoluter Ahnungslosigkeit. Er ist leider seit seiner letzten schweren Verletzung nicht mehr wirklich in Tritt gekommen und scheint mir auch deutlich Tempo verloren zu haben.”

    Es ging nur um die Aussage, dass Er es KANN, da Er es schon gespielt hat. Das war Alles.
    Als Alternative habe Ich Ihn nie angesehen, was mein folgender Text zeigen sollte. Wenn überhaupt auf RM/RA eine Möglichkeit, aber definitiv nicht mehr im Zentrum, da gehe Ich ganz d’accord.

  234. Rasender Falkenmayer

    Das mit Timmy als Stürmer war doch ein Scherz. Reingefallen, Uli.

  235. Au weia, ein C-E. Sorry

  236. ZITAT:
    “Mir zu Linnes, bestimmt net :-)”

    Kleinlinnes rules!!!

  237. Was macht eigentlich Stroh-Engel?

  238. Dost abgeben und dafür einen schnellen Stürmer holen. Das hätte was.

  239. Ergänzungsspieler

    Ganz komisch. Faktisch war Dost meist absolut OK – wenn er denn einsatzbereit war – trotzdem kann und konnte ich nie so recht was mit ihm anfangen.

  240. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Heller!”

    Ibisevic

  241. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heller!”

    Ibisevic”

    Als Mentor für Jovelic … dankt mir nicht.

  242. ZITAT:
    “Das mit Timmy als Stürmer war doch ein Scherz. Reingefallen, Uli.”

    Genau so isses, Uli Stein. Dasselbe gilt für “Hinti vorne rein”. Aber mal ernsthaft, ist man auf den Abgang von Dost vorbereitet? Ich sage NEIN. Siehe Abgang der Büffelherde. Jetzt ist verkürzte Winterpause. Dazu kommt, dass es im Winter nahezu unmöglich sein wird, gute Spieler/Stürmer zu bekommen. Das war zumindest in den letzten 20 Jahren so. Hat sich auch dieses Jahr nicht geändert. Am Ende wirds der Mölders…gnihihi

  243. ZITAT:
    “Aber mal ernsthaft, ist man auf den Abgang von Dost vorbereitet? Ich sage NEIN.”

    Du weißt das also? Genauso wie letztes Jahr, als Du gesagt hast, dass das mit Silva nichts mehr wird?

  244. Falls Euch gerade langweilige ist – unserer Stürmerin Laurau Freigang benötigt noch immer ein paar Stimmen zum Nationalmannschaftstor des Jahres:

    https://fanclub.dfb.de/fan-clu.....es/frauen/

  245. @262
    Sie hat schon aufgeholt seit Deinem letzten Aufruf. Weiter so.

  246. Für Laura hat Freigang gestimmt, wenns den ABB freut immer :-)

    Falls der Bas geht, find ich das sch…!
    Aber, wer net will, der hat schon.

  247. ZITAT:
    “Jetzt auch auf deutsch
    https://www.transfermarkt.de/-.....ews/376612

    Danke, habe nämlich Niederländisch in der Schule oft geschwänzt.

  248. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heller!”

    Ibisevic”

    Zu langsam

  249. ZITAT:
    “https://www.faz.net/aktuell/sport/rhein-main-sport/eintracht-frankfurt/frauenfussball-kim-kulig-ist-trainerin-bei-eintracht-frankfurt-17115089.html

    Nachfolge für den Adi….”

    Hääh, “…optisch ein bisschen an Pipi Langstrumpf erinnernd…” ??? Die Kim sieht doch kul aus.

  250. ZITAT:
    “Hängt am Weihnachtsbaum”

    Alle Jahre immer wieder gut :)

  251. ZITAT:
    “… Ist das seine Erkenntnis aus dem Jahr als Manager des Jahres?”

    Mir ist klar, dass das anders gemeint war, aber allen Ernstes:
    Bobic hatte eine schlagkräftige Truppe zusammengeliehen und Europa gestürmt. Weil wir a) wenig Kohle hatten und b) dahin wollten und die Kohle in den Kauf der Truppe investieren wollten. Hat ja teilweise geklappt.
    Und wenn Bobic exakt dies wiederholen will? Dost verkaufen und schneller/besser/größer leihen will, um doch wieder Europa im Blick zu behalten, um im hoffentlich halbwegs-überschaubaren Nach-Corona-Sommer auf shopping-tour zu gehen. Für ausgeschlossen halte ich das nicht; gewagt, ja, wäre es.

  252. Boahh

    Leute, hab gerade erfahren das ich wohl mit einem PCR Test mit dem Auto ueber den Kanal nach Frankreich komme. Mann waer das geil. Zur Not stell ich meine Karre in den Vogesen ab und latsch ueber die gruene Grenze. Drueckt mir bitte die Daumen.

  253. ToiToiToi @Erik

  254. Daumen drück

  255. ZITAT:
    “mit dem Auto ueber den Kanal nach Frankreich”

    Dover soll ja von tausenden LKW verstopft sein. Und dahin machen sich jetzt noch weitere tausende von diesem Flugplatz auf den Weg. Dort gibt es nämlich Tests, im Gegensatz zu Dover.

  256. ZITAT:
    “Au weia, ein C-E. Sorry”

    Naja. Ich glaube, du warst der erste, der den obligatorischen Terminus “fottgejaacht” bemüht hat.

  257. Rasender Falkenmayer

    Man könnte diesen Zirkzee von den Bayern ausleihen.

  258. Dost.Das ist doch dieser Zweimeterschrank, welcher im Luftduell in memorial of AMFG14 schulterzuckend das Genick einzieht. Hin und wieder den Schlappen im glücklichen Moment, wie einst Gekas, im Weg hatte. Bei all jenen hielt sich mein Abschiedsschmerz stets in Grenzen. Da gabs und gibts ganz andere, die sich für den Laden aber wirklich den Bobbes aufreißen.

  259. Wir sollten für Dost Patienca zurück holen.

  260. duppfig, Dost hat hier richtig Asche bekommen sprich einen Haufen Geld in den Arsch gesteckt bekommen. War ihm wahrscheinlich nicht genug. Lese gerade, dass er mit Brügge lieber international spielen möchte. Klassischer Typ Söldner. Da könnte ich im Strahl kotzen, im großen Strahl!!!

  261. ZITAT:
    “Boahh

    Leute, hab gerade erfahren das ich wohl mit einem PCR Test mit dem Auto ueber den Kanal nach Frankreich komme. Mann waer das geil. Zur Not stell ich meine Karre in den Vogesen ab und latsch ueber die gruene Grenze. Drueckt mir bitte die Daumen.”

    Es ist beschämend. Mir sind ein fuckin’ Europa. Ob Brexit oder nicht. Ich hoffe, wir werden nie eine ernsthafte Bedrohung überstehen müssen. Ich befürchte, nach wenigen Minuten schießt jeder auf jeden.

  262. Mensch Erik, du schaffst das. Alles Gute. Euch Allen wünsche ich das Beste Fest, welches dieses Jahr möglich ist.

  263. ZITAT:
    “duppfig, Dost hat hier richtig Asche bekommen sprich einen Haufen Geld in den Arsch gesteckt bekommen. War ihm wahrscheinlich nicht genug. Lese gerade, dass er mit Brügge lieber international spielen möchte. Klassischer Typ Söldner. Da könnte ich im Strahl kotzen, im großen Strahl!!!”

    gehts noch eine Nummer größer?

  264. ZITAT:
    “ZITAT:
    “gehts noch eine Nummer größer?”

    Vor allem ist es schlicht nicht richtig. 2008 wechselte er zu Almelo, 2010 zu Heerenveen, 2012 zu Wolfsburg, 2016 nach Lissabon und 2019 zur Eintracht. Das ist in fast 13 Jahren Profi nun wirklich nicht besonders viel.

  265. 283 – noch nicht mal gescheit Söldner kann der Herr Millionario.

  266. OT: hat hier aktuell noch jemand Probleme, wegen vermeintlichem adblocker die spannenden Artikel von dur/kil und Co. im Mutterschiff nicht lesen zu können?

  267. Fürchterlich, dieses Geplärr von diesem attila.

  268. Wie es aussieht, droht Buffon der Scheiterhaufen. Blasphemie – oh man, wir entwickeln uns zurück.

    https://www.kicker.de/blasphem.....88/artikel

  269. ZITAT:
    “OT: hat hier aktuell noch jemand Probleme, wegen vermeintlichem adblocker die spannenden Artikel von dur/kil und Co. im Mutterschiff nicht lesen zu können?”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....50804.html
    ZITAT:
    “… Dost und Brügge sollen also einig sein – das deckt sich mit FR-Informationen. Eintracht Frankfurt gibt sich aber zugeknöpft. …”
    Ohne Probleme lesbar.
    Für Probleme fürs Team bin ich nicht zuständig. (gut so)

  270. @283: CE, Fakten sind verschwendete Liebesmüh für diesen Vogel. Wenn man ihm sagt, der Spieler, den er wieder diffamiert, hat Leistung gebracht, dann war er halt zu teuer.

  271. @288: Danke NA. Dann liegt es wohl an meiner falschen Adjustierung des Blockers bzw. dem Browser

  272. Veranstaltungstip für 19.00 Uhr:
    https://fans.eintracht.de/news.....ome-129929
    ….online auf der Facebook-Seite der Fanabteilung und des Museums.

  273. ZITAT:
    “Wie es aussieht, droht Buffon der Scheiterhaufen. Blasphemie – oh man, wir entwickeln uns zurück.

    https://www.kicker.de/blasphem.....88/artikel

    Der handelsübliche Italiener verwendet “Porco Dio!” so zirka 100x am Tag. Fußballer haben aber Vorbildfunktion., gelle?

  274. “blasphemische Äußerungen gegenüber Mitspieler Manolo Portanova”

    Portanova, meine Güte.
    Ich dachte, er hätte was gegen Maradona gesagt.

  275. Mein ehemaliger Arbeitskollege Lucio nutzte gerne die schlitzohrige Variante “Porco mio”.

  276. Jaja. Christenpack halt.

    Schauen uns gerade das wundervoll vor sich hinplätschernde Greenleaf auf Netflix an. Jetzt wissen wir endlich, wie es in Gottesstaaten wie den USA oder dem Iran zugeht.

  277. Nochmal kurz zu Silva. Bobic hatte überhaupt keine andere Wahl. Er musste nach dem Abgang (wenige Stunden vor Transferschluss) vom Bruda, diesen Spieler nehmen. Ich rechne es dem AC Mailand übrigens hoch an, dass man uns keine Fluppe angedreht hat. Hätte durchaus auch passieren können. Bobic hatte hierdrauf nur noch ganz wenig Einfluss. Silva hat in seiner 1. Saison auch nicht unbedingt eingeschlagen. In dieser Runde ist er für mich dagegen der Spieler, der als einziger konstant seine Leistung abruft bzw. bringt. Er ist immer anspielbar, bringt das körperliche mit, technisch stark und auch äußerst torgefährlich. Das war es aber auch schon an positiven Aspekten in der Eintrachtmannschaft. Allen anderen Eintrachtspielern fehlt es einfach an Konstanz. Auch Barkok muss noch ganz viel an sich arbeiten. 3,5 gute Spiele reichen nicht. Im Zirkus könnte er allerdings schon auftreten. Über Dost schreib ich nix mehr. Sonst platzt mir vor Weihnachten wirklich noch mein Sack.

  278. Ganz schön ruhig hier, dafür, dass wir nur noch einen Stürmer haben. Bin ja nicht wirklich unglücklich über den Abgang von Dost, wie oben schon jemand schrub: So richtig warm wird man nicht mit ihm. Aber was dann? Und DDC nach Schlacke? Was für ein Abstieg, wenn sich das bewahrheiten sollte. Aber wohl besser für alle Beteiligten.

  279. …………… Da war er in einem miserablen Zustand, kam physisch nie auf einen guten Stand,

    Und da gibt man 7 Mio. aus?

  280. ZITAT:
    “…………… Da war er in einem miserablen Zustand, kam physisch nie auf einen guten Stand,

    Und da gibt man 7 Mio. aus?”

  281. ZITAT:
    “Ganz schön ruhig hier, dafür, dass wir nur noch einen Stürmer haben. Bin ja nicht wirklich unglücklich über den Abgang von Dost, wie oben schon jemand schrub: So richtig warm wird man nicht mit ihm. Aber was dann? Und DDC nach Schlacke? Was für ein Abstieg, wenn sich das bewahrheiten sollte. Aber wohl besser für alle Beteiligten.”

    Tim, man überlegt halt, wie man das alles noch schön schreiben könnte.

  282. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber mal ernsthaft, ist man auf den Abgang von Dost vorbereitet? Ich sage NEIN.”

    Du weißt das also? Genauso wie letztes Jahr, als Du gesagt hast, dass das mit Silva nichts mehr wird?”

    Fredi Bobic ist immer auf Eventualitäten vorbereitet. Hat immer einen Plan B ! > Büffelherde.

    Den Wunschspieler Bast Dost hatte er natürlich schon ewig auf dem Schirm. Deswegen hat er dem Torjäger dem Vernehmen nach auch einen gut dotierten und fürs Alter auch einen langfristigen Kontrakt gegeben.
    Dann hat man den Bast aber erst einmal ein halbes Jahr aufpäppeln müssen, damit er er physisch konkurrenzfähig wurde.
    Der Fredi wird den Bast nach Brügge , mit einer Kaufpflicht verleihen, sofern Brügge sich für die Pilzliga qualifiziert. Win win aqm Ende des Tages !

  283. Wir verlieren einen Stürmer, der Tore schießen kann, und es ist noch kein Ersatz in Sicht. Wenn man damit zufrieden ist, weil man den Dost irgendwie net mag, vom mir aus. Ich bins im Moment so nicht.

  284. Schreib erstmal den Namen richtig.

  285. ZITAT:
    “Schreib erstmal den Namen richtig.”

    Wenn Holzbowski den Namen (Bas !) richtig schreibt, ändert sich was genau an seiner Aussage?

  286. ZITAT:
    “Wir verlieren einen Stürmer, der Tore schießen kann, und es ist noch kein Ersatz in Sicht. Wenn man damit zufrieden ist, weil man den Dost irgendwie net mag, vom mir aus. Ich bins im Moment so nicht.”

    Ich sehe es eher als ein positives Zeichen, dass man sich im Sturm passender aufstellen möchte und sich eventuell auch eine Gelegenheit ergeben haben könnte. Bei aller Kritik, die auch ich gerne an Bobic richte, halte ich ihn nicht für so blöd, dass er mit Silva und Ache alleine in eine Rückrunde mit vollgepacktem Spielplan geht.
    Ob diese Gelegenheit dann Jovic, Laborde, Joveljic oder sonst wie heisst, das wird dann spannend.

  287. der VfB spielt ein flottes Bällchen

  288. ZITAT:
    “Schreib erstmal den Namen richtig.”

    Darf man sich auch einmal vertippen ?

  289. ZITAT:
    “Wir verlieren einen Stürmer, der Tore schießen kann, und es ist noch kein Ersatz in Sicht. Wenn man damit zufrieden ist, weil man den Dost irgendwie net mag, vom mir aus. Ich bins im Moment so nicht.”

    Es rächen sich mittlerweile einige Personalien, die Bobic falsch eingeschätzt hat. Meiner Meinung nach, sollte man u.a.verpflichtete Spieler nicht regelmäßig zu anderen Vereinen ausleihen. Nur weil es einmal bei Kamada geklappt hat, heisst das nicht so viel.

  290. Ach herrjeh, morgen ist ja schon wieder Weihnachten. Da is das Jahr schon wieder rum.

  291. ZITAT:
    “Darf man sich auch einmal vertippen ?”

    Einmal ja.

  292. Das Dost nicht so ganz zufrieden ist mit seinen Einsatzzeiten und vielleicht gerne wechseln würde ist die eine Seite. Das man ihn ohne Ersatz gehen lässt kann ich mir aber nicht vorstellen. Wenn aber ein (vielleicht sogar besser passender) Ersatz kommt, noch dazu mit Potential … gerne doch.

  293. 308 complainovic, Du siehst den Abgang also positiv? Weisst ja scheinbar mehr wie alle anderen…

  294. @311: wie gut, dass deine Meinung keinen Verantwortlichen interessiert. Sonst hätten wir jetzt keinen Tuta als Ersatz für Abraham und keinen Barkok als offensive Alternative.

  295. ZITAT:
    “Das Dost nicht so ganz zufrieden ist mit seinen Einsatzzeiten und vielleicht gerne wechseln würde ist die eine Seite. Das man ihn ohne Ersatz gehen lässt kann ich mir aber nicht vorstellen. Wenn aber ein (vielleicht sogar besser passender) Ersatz kommt, noch dazu mit Potential … gerne doch.”

    Natürlich ist man vorbereitet. Haller und Jovic kommen wieder zurück.

  296. @Attila
    Ich schreib hier manchmal gscheites Zeuchs, manchmal Blödsinn, jedenfalls bin ich ein friedliebender Mensch mit massivem Hang zur Kickertruppe von Eintracht Frankfurt (samt Verein als Background. Aus Gründen).

    Warum allerdings du meinst, hier rumturnen zu müssen, um alle und alles bei Eintracht Frankfurt der absoluten Unfähigkeit bezichtigen zu müssen, erschließt sich mir nicht so recht. Anfangs zu deinen Gunsten unter einem gewissen quasi anerzogenen “Welpenschutz” stehend, verkniff ich mir, diese Frage zu stellen. Auch als vermehrt Falschbehauptungen von dir hier aufschlugen und – welch Überraschung – widerlegt wurden, war das Echo überschaubar.
    Nun: Alles hat ein Ende.

    Mit deinem Kommentar [297] samt
    ZITAT:
    “… Allen anderen Eintrachtspielern fehlt es einfach an Konstanz. Auch Barkok muss noch ganz viel an sich arbeiten. 3,5 gute Spiele reichen nicht. Im Zirkus könnte er allerdings schon auftreten. Über Dost schreib ich nix mehr. Sonst platzt mir vor Weihnachten wirklich noch mein Sack.”

    hast du dich mMn endgültig von jeglicher ernstzunehmenden Konversation hier verabschiedet. Blubber weiter meinetwegen, aber ohne mich.
    Sack hin, Sack her.
    Für mich heißts damit kommentarmäßig schlicht: Tschö mit Ö.

  297. ZITAT:
    “Ach herrjeh, morgen ist ja schon wieder Weihnachten. Da is das Jahr schon wieder rum.”

    Ich warte damit bis Silvester.

  298. ZITAT:
    “@311: wie gut, dass deine Meinung keinen Verantwortlichen interessiert. Sonst hätten wir jetzt keinen Tuta als Ersatz für Abraham und keinen Barkok als offensive Alternative.”

    Bei Jovelic und Zalazar scheint es auch nicht ganz so verkehrt zu laufen.

  299. ZITAT:
    “Sack hin, Sack her.”

    Made my day.

  300. Was ist daran falsch, wenn ich schreibe, dass es ausser Silva, kein Spieler geschafft hat, eine Konstanz in sein Spiel zu bringen. Abraham hab ich hierbei vergessen noch zu nennen. Licht und Schatten haben sich bei den allermeisten Spielern abgewechselt. Daher steht man nunmal auf Platz 9. Sehe in meiner Aussage nichts verwerfliches. Was mich nach wie vor ärgert, dass Dost meint er wäre der Größte.

  301. Bei den Spielern mit Potential denen man Zeit geben will hats eine ganz gute Trefferquote. Bei denen die direkt weiterhelfen sollen eher nicht.

  302. ZITAT:
    “Was mich nach wie vor ärgert, dass Dost meint er wäre der Größte.”

    Unfassbar, was Du für einen Müll schreibst.

  303. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Darf man sich auch einmal vertippen ?”

    Einmal ja.”

    Demnächst werde ich Dir mal Deine “Vertipper, ” und Rechtschreibfehler , von Grammatik ganz zu schweigen vorhalten ? Bei Nichtgefallen dann halt nicht mehr weitergehen..

    Außerdem hast Du meinen Post überhaupt nicht kapiert ! Ich habe den Bas nicht schlechtgeredet, sondern auf Deinen Überguru Fredi reflektiert. Okay, da hast Du halt ein Defizit an Durchblick.

  304. Bei Jovelic und Zalazar scheint es auch nicht ganz so verkehrt zu laufen.”

    Wäre halt nicht schlecht, wenn Sie bei der Eintracht ihr Können zeigen würden. Was bringt es der Eintracht, wenn sie in Österreich bzw. St.Pauli spielen?

  305. ZITAT:
    “Demnächst werde ich Dir mal Deine “Vertipper, ” und Rechtschreibfehler , von Grammatik ganz zu schweigen vorhalten ? Bei Nichtgefallen dann halt nicht mehr weitergehen.”

    Gern

  306. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was mich nach wie vor ärgert, dass Dost meint er wäre der Größte.”

    Unfassbar, was Du für einen Müll schreibst.”

    Nicht unsachlich werden!

  307. Zu Weihnachten haben blanke Nerven Ho-ho-ho-chkonjunktur.

  308. ZITAT:
    “Nicht unsachlich werden!”

    Zeig mich einfach wegen Wahrsagerei an.

    Dost hat sich selbstkritisch wie kaum ein anderer Spieler geäußert. Man müsste halt nur mal lesen anstatt nur irgendwelche Behauptungen in die Welt zu furzen.

  309. Jaja, früher war ja alles anders … oder ? ODER ???
    https://11freunde.de/artikel/i.....ttansicht=
    Erschendwer motzt halt immer.

  310. Guden Abend allerseits,
    was ist dann hier los, stehts schon 4:0 für die Pillen?
    @Attila, warum sollte sich Dost nicht als der Größte sehen? Er ist der Größte, Fakt.
    Ansonsten hier der ein oder andere vielleicht ein wenig innehalten, ein lang anhaltendes Ommmmmh soll ganz hilfreich sein.

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    ICH: “Wir verlieren einen Stürmer, der Tore schießen kann, und es ist noch kein Ersatz in Sicht. Wenn man damit zufrieden ist, weil man den Dost irgendwie net mag, vom mir aus. Ich bins im Moment so nicht.”

    VOGEL: Es rächen sich mittlerweile einige Personalien, die Bobic falsch eingeschätzt hat. Meiner Meinung nach, sollte man u.a.verpflichtete Spieler nicht regelmäßig zu anderen Vereinen ausleihen. Nur weil es einmal bei Kamada geklappt hat, heisst das nicht so viel.”

    Dummes Zeugs drauf gepostet, was überhaupt nicht mit meiner Einschätzung der augenblicklichen Lage zu tun hat. Dumm, dummes Dünnschissgeschwätz. Geh einfach scheißen und such Dir einen Nick, der nichts mit unserem schönen Wappentier zu tun hat.

    Ansonsten: Fröhliche Weihnachten allerseits!

  312. Fröhliche Hessen üüüüüberalllll

  313. Das Fest der Liebe steht vor der Tür, lasst auch ihr es herein.

  314. schusch, klasse Kommentar von dir. Besten Dank hierfür. Hast du nicht vergessen, mindestens noch zweimal scheiss attila in deinen Kommentar einzubauen?

  315. “Guden Abend allerseits,
    was ist dann hier los, stehts schon 4:0 für die Pillen?
    @Attila, warum sollte sich Dost nicht als der Größte sehen? Er ist der Größte, Fakt.
    Ansonsten hier der ein oder andere vielleicht ein wenig innehalten, ein lang anhaltendes Ommmmmh soll ganz hilfreich sein.”

    Gude Zebulon,
    alles entspannt hier. Kleinere Nickligkeiten sorgen für Kurzweil. Dost ist mit 198cm natürlich der Größte. Da hast Du recht.

  316. Was soll denn das ganze Gelaber? Mölder ist doch schon längst fix.

  317. Aaaaante Rebic

  318. ZITAT:
    “Was soll denn das ganze Gelaber? Mölder ist doch schon längst fix.”

    Schreib’ erstmal seinen Namen richtig. BG.

  319. Desweiteren würde ich schusch mal zur Einnahme von Beruhigungstropfen raten. Das hat mir der gemeine Blog in der Vergangenheit schon empfohlen, und es hat auch geholfen…

  320. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was soll denn das ganze Gelaber? Mölder ist doch schon längst fix.”

    Schreib’ erstmal seinen Namen richtig. BG.”

    Mölders!!

  321. Echt nix los mit den Badenern, warum er mit Grifo ausgerechnet den besten runner gemacht hat?

  322. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Demnächst werde ich Dir mal Deine “Vertipper, ” und Rechtschreibfehler , von Grammatik ganz zu schweigen vorhalten ? Bei Nichtgefallen dann halt nicht mehr weitergehen.”

    Gern”

    Ich schreibe ja wenig hier, (da fehlt mir auch dasTalent zum kryptische Schreiben) lese aber viel.
    Mensch Uli Stein, halt doch ab und zu einfach mal den Rand und spiel Dich nicht dauernd als der Allwissende auf.
    Lass doch dem “Attila” und dem “Dieter” Raum für ihr Ansichten ! Muss Du immer alles rigeros abbügeln ?

    Hier ist Dein Portfolie:

    Ab “Nationalmannschaft” geht’s los !

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....llspieler)

  323. Ich bin doch ruhig. Wegen einem Vogel wie Dich, attitlein, reg ich mich doch nicht auf. Dafür gibt es andere, die können das besser.

  324. Scheppert euch mal paar Andechs Doppelbock in die Rüstung ihr Streithansel.

  325. Wenn selbst Bochum in Mainz nicht verliert wird es wirklich langsam mal Zeit.

  326. Wegen eines Vogels wie dir …
    Donnerwetter was ne Weihnachtsfeier.

  327. Contenance, werte Mitblogger und Innen, Contenance!

    Taunusstein geht in die Verlängerung.

  328. Und SchalkeNullVier will Gross werden. Oder wenigstens verpflichten.
    https://sport.sky.de/fussball/.....1608756735

  329. Ich hab mich ja schon zu Bas positioniert, der hat viele wichtige Tore für uns gemacht, dazu fand ich ihn gerade wegen seiner immer angenehm selbstkritischen und ehrlichen Art supersympatisch, ich wär jedenfalls traurig wenn er ginge und empfände das auch als eine derbe Schwächung und es bräucht schon einen Hochkaräter a la z.B. Jovic leihweise zurück um mich zu versöhnen.

  330. Falls man Dost ohne Ersatz gehen lassen würde, sollte den Verantwortlichen gehörig der Arsch versohlt werden. Ich gehe allerdings davon aus, dass man einen Abgang nur zulassen würde, wenn man tatsächlich vorbereitet wäre und einen passenderen Ersatz in der Hinterhand hätte.

  331. Is das unser Besuschkov da vorne?
    Wann kommt der zurück?

  332. Tanusstein geht ins 11er-Schießen.

  333. *schnief*
    https://twitter.com/DAZN_DE/st.....99812?s=20
    Und ja, er ist “kürzer”, was die Körpergröße anbelangt.
    Und ja, er hatte – so wie’s schien – keinen Bock mehr auf Skyline und Waldstadion.
    Schöner Treffer ists trotzdem.

  334. Mainz 05 mit einem 0:5 (fast) im Elfmeterschiessen.

  335. M1 schwach wie Flasche leer.

  336. ZITAT:
    “Ich hab mich ja schon zu Bas positioniert, der hat viele wichtige Tore für uns gemacht, dazu fand ich ihn gerade wegen seiner immer angenehm selbstkritischen und ehrlichen Art supersympatisch, ich wär jedenfalls traurig wenn er ginge und empfände das auch als eine derbe Schwächung und es bräucht schon einen Hochkaräter a la z.B. Jovic leihweise zurück um mich zu versöhnen.”

    So isses. Da geh ich vollumfängich mit.

    Macht euch ein frohes Festchen!

  337. Danny Blum auch gute Mann. Kann Eintracht helfe wie Zakazsr.

  338. Jovic!!!! Komm einfach heim…

  339. Ich mein…die MÜSSEN doch einen in der Hinterhand haben, wenn sie Bas gehen lassen…

  340. Herrgott noch mal

  341. ZITAT:
    “Falls man Dost ohne Ersatz gehen lassen würde, sollte den Verantwortlichen gehörig der Arsch versohlt werden. Ich gehe allerdings davon aus, dass man einen Abgang nur zulassen würde, wenn man tatsächlich vorbereitet wäre und einen passenderen Ersatz in der Hinterhand hätte.”

    Alles andere wäre wirklich ein Witz.

  342. ZITAT:
    “Ich mein…die MÜSSEN doch einen in der Hinterhand haben, wenn sie Bas gehen lassen…”

    Stimmt

  343. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was soll denn das ganze Gelaber? Mölder ist doch schon längst fix.”

    Schreib’ erstmal seinen Namen richtig. BG.”

    Ehe ich hier irgend etwas richtig schreibe, werden wir Meister. Und Leverkusen.

  344. ZITAT:
    “Herrgott noch mal”

    Der wäre mir jetzt – bei allem Respekt – nicht hochkarätig genug.

  345. Gleich gehts 24ste Türchen auf und dann wird dem hier sein Kindheitstraum erfüllt.
    Peter Fischer proudly presents: Hole mer halt den Bub heim:
    https://11freunde.de/artikel/i.....fan/569531

  346. OT

    Angeblich steht ja eine Einigung im Brexit-Drama kurz bevor….

    Ich würde es ja insbesondere den Remainern gönnen. Und irgendwie mag ich den Inselaffen ja. Hat schließlich den Punk salonfähig gemacht.

    https://www.youtube.com/watch?.....KOo8rd6T7s

  347. ZITAT:
    “Der wäre mir jetzt – bei allem Respekt – nicht hochkarätig genug.”

    Made my day.

  348. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der wäre mir jetzt – bei allem Respekt – nicht hochkarätig genug.”

    Made my day.”

    Elfersiegtorschütze vor 3,5 Jahren im Halbfinale in Gladbach. Treffer vorher durch Tawatha. Ebenfalls in der Startelf Hector, Chandler und Oczipka. Nur um hier mal schnell die Entwicklung aufzuzeigen die wir seitdem genommen haben.

  349. M1 hat inzwischen mein vollstes Mitleid.
    Mehr geht eigentlich nicht.

  350. Geht alles so schnell wann Lewandowski hier?

  351. ZITAT:
    “Geht alles so schnell wann Lewandowski hier?”

    Wir reaktivieren Sandro.

  352. 370 – jeder hier weiß, dass wir mit Hector heuer auf Championsleague Kurs wären.

  353. Warum seit ihr eigentlich noch nicht im Beet. Wartest alle aufs Kalenderche? Is noch zu.

  354. ZITAT:
    “370 – jeder hier weiß, dass wir mit Hector heuer auf Championsleague Kurs wären.”

    Ohne das Tattoo wäre Varela jetzt unser Superstar.

  355. Wie die Zeit vergeht. Übrigens, Tarashajs, noch seine Perle und aktuell vereinslos. Fredi, bitte übernehmen
    https://www.transfermarkt.de/e.....ews/276700 Zeit vergeht

  356. Post von Dost……..

  357. Hohoho!!!
    Menschenskinner, wieso sollte unser Attila plötzlich kein dummes Zeug mehr schreiben?! ;-)

  358. Weiß gar net was Ihr habt, der Bas passt doch sowieso net mehr ins System, und Brechstange, heuer äußerst selten gebraucht, erstmal sparen.
    wir haben ja auch noch kommende Hochkaräter in der U21,
    und dann, Disziplin beim letzten Einkauf, und schöne Weihnachtstage !

  359. Gude Morsche,
    Nach dem ganze Schmonsens vom Attila, fehlte eigentlich nur noch die Ansprache vom Präsidenten! Done!
    Einkauf ist auch erledigt! Da mach ich doch schon mal die Flasche Brunello zum kochen auf!
    Frohes Fest Euch allen und wenn mal wieder eine Käse schreibt, Souveränität bewahren und nicht immer alles kommentieren …. ;-)

  360. ZITAT:
    “Made my day.”

    Um 23:54!

  361. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Made my day.”

    Um 23:54!”

    Ist es zu spät bist Du zu müd.

  362. Rasender Falkenmayer

    Gude Morsche un frohe Weihnacht Ihr Babbsägg!

  363. Schöne Feiertage wünsche ich.
    Und net jeden Internet Rotz von wem auch immer (über) Bewerten.
    Stöckchen….

    P.S.: Wie es Jim Knopf gestern Abend schon schrieb, falls Dost geht muss ein g u t e r Stürmer her.

  364. Rasender Falkenmayer

    Sollte Bas gehen, haben wir mit Silva und Ache zwei Mittelstürmer, wobei Hütter am liebsten mit einem spielt. Position also doppelt besetzt. Wenn überhaupt, brauchen wir einen Innenverteidiger für Abe.

  365. Also wenn beide fit und unkaputtbar wären könnte das vielleichtsogar passen.
    Aber ich gehe fest davon aus das es Ersatz gibt wenn Dost gehen sollte.

  366. Wie geil.

    In Mainz liegt Nosferatu unter’m Baum? Frohes Fescht.

  367. Rasender Falkenmayer

    Ich weiß nicht. Nach dem was Bobic äußerte, wird eher gespart.

    Und wenn die Krise vorbei und alle anderen Pleite sind, rollen wir das Feld von hinten auf.

  368. Ich mag die Stöckchen vom Lehrerkind am liebsten.

  369. ZITAT:
    “Wie geil.

    In Mainz liegt Nosferatu unter’m Baum? Frohes Fescht.”

    Hoppla … jetzt sehen sich schon Mainz und Schalke zum verwechseln ähnlich.

  370. Scholl? Ist das nicht der Dorftrottel der in Düsseldorf Freudentaumel mit Bürgerkrieg verwechselt hat?

    Man man man.

  371. ZITAT:
    “Hoppla … jetzt sehen sich schon Mainz und Schalke zum verwechseln ähnlich.”

    Beides Weltstadt, von Karben aus gesehen.

  372. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ich mag die Stöckchen vom Lehrerkind am liebsten.”

    Das gebe ich gerne zurück, Berufsjugendlicher.
    Das Weihnachtslied mit Boris J. im Titel kennste schon, gell?

  373. Rasender Falkenmayer

    Der Scholl ist so ein sympathischer, lausbubengesichtiger, netter, humorvoller und gutassehender Mann, dass man ihm einfach nachsehen muss, dass er bissi dumm ist.

  374. ZITAT:
    “Also wenn beide fit und unkaputtbar wären könnte das vielleichtsogar passen.
    Aber ich gehe fest davon aus das es Ersatz gibt wenn Dost gehen sollte.”

    Fredi hat bestimmt jemand in petto. Alles andere wäre extrem fahrlässig.

  375. 395 – jaja … um ehrlich zu sein: So originell wie subtil.

  376. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” So originell wie subtil.”
    Aus diesen Gründen nicht verlinkt. Aber weil Du ja britophil bist, erwähnt.
    Ich habe auch nichts weihnachtliches in der Musikkiste…
    https://www.youtube.com/watch?.....RJN1cxeGcQ

  377. Fröhliche Weihnachten. Du bist gefeuert.

  378. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Tuchel mit Tagesfreizeit”

    Trainerkarussel rotiert

  379. Allen Bloggern frohe Weihnachten aus Kulmbach.

  380. Rasender Falkenmayer

    Jetzt ärgern sich die Schalker. Wenn sie das gewußt hätten, dass Tuchel frei wird!

  381. Rasender Falkenmayer

    und die 05er!

  382. …und die Frankfurter?

  383. ZITAT:
    “…und die Frankfurter?”

    Die denken an dem Becher von Vettel.

  384. War nicht der Humor, den Tuchel verstanden hätte.

    Wobei… Tuchel+Humor??? Okay.

  385. Da war Tuchel noch Anfänger. Ich könnte mir vorstellen, heute ginge er souveräner damit um.

  386. ZITAT:
    “Der Scholl ist so ein sympathischer, lausbubengesichtiger, netter, humorvoller und gutassehender Mann, dass man ihm einfach nachsehen muss, dass er bissi dumm ist.”

    Highlight:
    “Hängt die Grünen solange es noch Bäume gibt”
    ;-)

  387. ZITAT:
    “Ich könnte mir vorstellen, heute ginge er souveräner damit um.”

    Anzunehmen.

  388. Wegen mir kann Tuchel die N11 regeln. Meinetwegen aber auch der Scholl oder Silbereisen.

  389. Also ich muss schon sagen das nach all den Entbehrungen von 2020 , das Chaos anderer Klubs schon ein wenig Abwechslung in der Tristesse bieten.
    Hier auf der Insel macht man sich noch nicht einmal die Muehe es zu Uebersetzen:
    ‘Schadenfreude’

  390. ZITAT:
    „Ich könnte mir vorstellen, heute ginge er souveräner damit um.“

    Manche habens aber auch einfach schon im Blut. Wer mir z. B. damals wirklich Respekt abgenötigt hat, das war dieser Pälzer Mark Forster, der uns die Arminia im Pokal zugelost hatte. Ich hab das im TV gesehen – wie der souverän mit diesem “Kackalben”-Versprechen umgegangen ist! Hat selbst den Tweet glaub ich noch vorgelesen… und herzlich mitgelacht.

  391. Tuchel,….brauche mer net !

  392. Ganz schönes Vorglühen allenthalben.

  393. ZITAT:
    “Für Genießer.

    https://www.fr.de/sport/fussba.....50647.html

    Sie ist eine Physikerin, die Kanzlerin ist klüger als wir Bürger. Viel, viel klüger!

    Einfach nur gut.

  394. “Kanzlerin ist klüger als wir”

    Logisch, sich für etwas positionieren ist einfach nur dumm!

  395. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Für Genießer.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....50647.html

    Endlich sagt’s einer.

  396. ZITAT:
    “Mercato
    https://www.fussballtransfers......-rueckkehr

    Ach. Ach was. Sowas aber auch.

  397. Diesmal kommt er ganz bestimmt zurück

  398. Wünsche jedenfalls allen Blog-Gemeindemitgliedern ein möglichst angenehmes Fest.

  399. Hatten wir den schon im Blog thematisiert:
    Böser alter weißer Dahlmann, stolperte über seinen sabbernden Männertraum-Sexismus bezüglich der Karius Freundin Thomalla. Da wars Hirn in die Unnerhos gerutscht..;-)))
    Sie selbst nahms aber sportlich.

  400. Das waren noch Zeiten, als man Klugheit und Weisheit zu unterscheiden wusste.
    Dieser Guardian-Artikel von schusch, das gilt natürlich nicht nur für Fußballer beim Fußball, das läuft in unser aller Köppe lebenslang so. Mehr oder weniger gut halt…

  401. Rasender Falkenmayer

    Damit würde erstmals ein Schuh daraus. Wenn Real ihn im Sommer verkaufen will, muss er vorher spielen, so dass es sich für die lohnen kann. Wir kriegen im Sommer Jovelic zurück, der sich gut macht, müssen also nicht langfristig planen. Am Ende machen wir vielleicht noch ein paar Kröten gut und sind sogar besser aufgestellt.
    Europacup in diesem Jahr!

  402. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Für Genießer.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....50647.html

    Endlich sagt’s einer.”

    HB erkennt man an seine Antworten, immer, sehr bodenständig :-)

  403. ZITAT:
    “Diesmal kommt er ganz bestimmt zurück”

    Was macht dann Silva? Oder lässt Adolf mit zwei Knipsern spielen, denen abwechselnd Kamada, Younes und Barkok die tödlichen Pässe in die Schnittstelle spielen? Ich bin sehr gespannt.

  404. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Für Genießer.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....50647.html

    Mein Heribert, welch schöne Überraschung. vielen lieben Dank.
    Das muss ich noch mehrmals lesen, da schlummern ja einige Perlen drin.
    So würde es vielleicht auch hier dem ein oder anderen gut tun, mal zu lernen, mit einem abnehmenden Mond umzugehen

  405. ZITAT:
    “Hatten wir den schon im Blog thematisiert:
    Böser alter weißer Dahlmann, stolperte über seinen sabbernden Männertraum-Sexismus bezüglich der Karius Freundin Thomalla. Da wars Hirn in die Unnerhos gerutscht..;-)))
    Sie selbst nahms aber sportlich.”

    Ist es nicht schön, dass mancher sich auf dermaßen vielen Ebenen lächerlich disqualifiziert, dass kein weiterer Kommentar notwendig wird?

  406. ZITAT:
    “Für Genießer.

    https://www.fr.de/sport/fussba.....50647.html

    Habe den Schwachkopf gesehen und das Fenster direkt wieder geschlossen. Fröhliche Sonnenwende, Ihr Heiden.

  407. Falls gleich wieder jemand aus Verzweiflung meint, Sängerknaben aus der Musiktruhe zerren zu müssen – hier die aktuelle Playlist zur Immunisierung:
    https://open.spotify.com/playl.....cz_GOKUnZg

    Mele Kalikimaka!

  408. “habe den Schwachkopf gesehen”

    Unser (Groß)Vater des Erfolges!!!

  409. ZITAT:
    “Damit würde erstmals ein Schuh daraus. Wenn Real ihn im Sommer verkaufen will, muss er vorher spielen, so dass es sich für die lohnen kann. Wir kriegen im Sommer Jovelic zurück, der sich gut macht, müssen also nicht langfristig planen. Am Ende machen wir vielleicht noch ein paar Kröten gut und sind sogar besser aufgestellt.
    Europacup in diesem Jahr!”

    Das sehe ich gänzlich anders Falke.

    Jovic hat 1,5 Jahre sehr wenig gespielt und noch weniger getroffen. Das Selbstvertrauen dürfte nicht besonders ausgeprägt sein, die Wettkampfhärte eher auch nicht. Bis er uns helfen kann, dürfte ähnlich viel Zeit vergehen, wie bei Bas oder Silva. Und je nach dem, wie viel wir von seinem Gehalt übernehmen, 2-5 Mio. sind weg und zwar ab 30.6.2021 ohne jeden Gegenwert.

  410. Sehr schön, Isar, Thx!

    BBC 6 Music kann man auch laufen lassen grad…
    https://www.radio-uk.co.uk/bbc.....-6-music

  411. “Habe den Schwachkopf gesehen und das Fenster direkt wieder geschlossen. Fröhliche Sonnenwende, Ihr Heiden.”

    Ich fände es ja ganz toll, wenn ein paar Blog-Granden, z.B. der obige Zitierte, der CE und der Kommerzialrat, zu seinem 75sten den Tönnies, Stutz und Bouffier machen und ihm ein Ständchen, z.B. “Unüberwindlich starker Held” oder ein “Den Herry will ich loben” singen könnten. Hättet ja noch etwas Zeit, um den richtigen Weg und die richtigen Töne zu treffen.

  412. BBC Radio 6 ist immer gut. Fast immer. Eigentlich immer.

  413. It’s beginning to look a lot like cocktails.

  414. Zeb, die Chance, dass ich den rechten Ton treffe liegt ziemlich genau bei 0,0000%

  415. c-e sagt, wie`s wäre, bitte kein Jovic !

  416. Holt den Bub heim!

  417. @439: jetzt bin ich sicher, dass er einschlägt. Wenn er kommt.

  418. Alles, was sich freiwillig bewegt und weiß, wo das Tor steht.

    Ich fahr die abstaubende Schrankwand persönlich durch sämtliche Quarantänesperren in die Tote Stadt.

  419. am 24. ist uns ein deal geboren. heureka.

  420. Ei die Penunze wird schon da bleiben wo sie hin will, alles zementiert !

  421. “will” muss natürlich “soll” heißen…

  422. Lieber Letzter als nackisch….

  423. Liest sich so, als ob auch Ihr net in der Kirche seid.

  424. ZITAT:
    “Alles, was sich freiwillig bewegt und weiß, wo das Tor steht.

    Ich fahr die abstaubende Schrankwand persönlich durch sämtliche Quarantänesperren in die Tote Stadt.”

    :-)

  425. Doch. In der Kirche der Meisterschaft der letzten Tage.
    Frohes Fest an alle!

  426. @duppfig.o
    Die sind in der Küche. Me too.

  427. Weihnachten in Belgien. Alles Gute @BasDost
    https://profis.eintracht.de/ne.....-129946-de

  428. Unter normalen Umständen hätte ich ihn nicht gehen lassen. Entweder muss groß Geld gespart werden (muss wohl) oder es gibt irgendwas neues.

    Stürmer, der trifft, so Leute braucht man sonst.

  429. “Lukratives Gesamtpaket”!

    Nehme ich.

  430. Ich denke, es wird ein beweglicherer Stürmer kommen. Kommen wird ein Ersatz, da bin ich mir sicher.

  431. An alle Insassen hier,
    frohe Weihnachten.

  432. Das ist doch ein Offenbarungseid.

  433. Ei, da tut mir der Adi das erste mal leid, eineinhalb Jahre Aufbautraining, und dann……
    Für Eintracht sinnvolle Entscheidung……und ich kann den Stolperkönig verknusen.
    Barkok – Silva – Kamada, dahinter der Giftzwerg….alles paletti.

  434. Jetzt will ich aber auch Geschenke vom Fredi, wenn das so lukrativ ist

    …Apropos Luka….

    Frohe Weihnachten!

  435. ZITAT:
    “”Lukratives Gesamtpaket”!

    Nehme ich.”

    Über den Ausdruck bin ich auch gestolpert. Da hat die Eintracht wohl einen Großteil der Ablöse wieder bekommen und einen signifikanten Posten im Gehaltsbudget frei. Langt das für Luka?

  436. ZITAT:
    “Ich denke, es wird ein beweglicherer Stürmer kommen. Kommen wird ein Ersatz, da bin ich mir sicher.”

    Günstig und wenn noch ein paar andere lukrative Gesamtpakete finden. Sonst ist halt einfach nur Geld gespart.

  437. Wünsche allen hier schreibenden und lesenden Blogisten frohe Weihnachten

    Aber bitte jetzt kein Türchen mit dem Vedad

  438. Was heißt hier Großteil, wie Fredi den monatelang erhandelt hatte, 30%+, mindestens.

  439. ZITAT:
    “Ich denke, es wird ein beweglicherer Stürmer kommen. Kommen wird ein Ersatz, da bin ich mir sicher.”

    MÖLDERS !!!

  440. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…und die Frankfurter?”

    Die denken an dem Becher von Vettel.”

    Ja US . Man darf sich ja mal vertippen.. Ansich keine Problem , Hintertaunusler !

    Bas Dost:

    Du meinst Dein Guru will möglicherweise mit den gesparten BD-Penunzen den Luka finanzieren ?
    Gehst Du noch in den Kindergarten ?

  441. ZITAT:

    MÖLDERS !!!”

    Korrekt!

  442. Tigges von Dortmund als Ersatz?

    Schöne Weihnachten allerseits!

  443. Oh du Fröhliche. Perle hat mir ein Zwischenzeugnis ausgestellt. Die Resultate unterliegen dem Datenschutz.

  444. Frohe Weihnachten an ALLE!!

  445. ich wünsche auch allen, ein ruhiges und besinnliches und vor allem gesundes Fest !!!!

  446. Wenn wir die einzigen sind die wegen Corona sparen und Spieler verkaufen, dann wer ich auch richtig sauer. Da muss jetzt einer kommen der besser ist.

  447. Schöne Feiertage euch allen und DANKE für den Tip mit BBC 6 – selbst unsere Kids sind begeistert!!!

  448. ZITAT:
    “Wenn wir die einzigen sind die wegen Corona sparen und Spieler verkaufen, dann wer ich auch richtig sauer. Da muss jetzt einer kommen der besser ist.”

    Wird alles gut. Dr. Tigges Hauptstadtreisen.

  449. Gesamtpaket kenn ich von deheim, basst :-)
    Geschmeidige heilige N8.

  450. Könnte/Würde Jovic denn ohne die Balkan-Connection (Rebic & Gacinovic sind weg, nur Kostic ist (noch) da) denn überhaupt funktionieren? Im Übrigen leuchtet die 439 vom ce ein.

  451. Der Bas hat uns ganz schön den Bobbes über Wasser gehalten mit seinen 20 scorerpunkten in den letzten paar Monaten,
    DANKE für all die Tore und fürs Knochenhinhalten. Veel succes in Brussels!
    Merry x-mas ausser eh an Euch.Alle.Immer.Hier. auch an den Herrn Huszti (weiss der Geier warum mir der gerade einfällt, vielleicht wegen den schönen Toren ausgerechnet gegen den BVB und gegen die Orks.)
    Aber vor Allem beste Eintracht Grüsse an den Prince, der weiß natürlich genau warum. Wie auch ihr….
    Peace on earth, let’s all stop the Virus.

  452. @ 485

    Du meinst das nicht im Ernst ……

  453. … hier – falls jemand Facebook kann. Überraschung: Bin voll wie zehn Russen.

    https://www.facebook.com/10000.....853876519/

  454. Philadelphia Eagle

    Euch allen besinnliche Feiertage und eine Rueckrunde, die wie ein Donnerhall einschlaegt.

    https://www.youtube.com/watch?.....e=youtu.be