Auswärtsspiel Eintracht im Abstiegskampf

Foto: Uwe Anspach/dpa
Foto: Uwe Anspach/dpa

Nach sechs Spielen ohne Sieg in der Fußball-Bundesliga hofft Eintracht Frankfurt am (heutigen) Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf ein Erfolgserlebnis beim VfL Wolfsburg.

Die Niedersachsen haben allerdings unter der Woche beim 4:1 in Leverkusen geglänzt. Bei einer weiteren Niederlage würde die Eintracht noch tiefer in den Abstiegskampf rutschen, derzeit hat sie nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz mit Fortuna Düsseldorf.

In Wolfsburg kommt es auch zum Duell der beiden einzigen österreichischen Cheftrainer in der Bundesliga zwischen Oliver Glasner und Frankfurts Adi Hütter. «Wir müssen trotz allem weiter ruhig bleiben, Souveränität ausstrahlen und an uns glauben», sagte Hütter angesichts der prekären Lage seines Teams, das zuletzt beim 3:3 gegen den SC Freiburg zwei Punkte verschenkte. (dpa)

Schlagworte:

351 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Zweiter, aber der erste mit einem kraftvollen Auswärtssieg-Wumms!

  2. Morsche,
    heut gibts kein Pardon, mit Corega und dem lustigen Hasen zum Auswärtsglück:
    https://youtu.be/fkXVV0oblzQ
    #frankfurtbleibtlustig

  3. ZITAT:
    „Wie kann ein Trainer die Eintracht-Fangemeinde so spalten?“

    Schlag mal nach unter Funkel, Friedhelm. Oder Daum, Christoph. Oder Imitat, Trainer.”

    Der anschwellende (Hornochsen)Bocksgesang des “Funkel raus!” im Backstage wurde von mir gern mit herzerfrischenden “Friedhelm!” Rufen erwidert😀
    #schönezeiten

  4. Sorry, muss natürlich Kohrega heißen

  5. Eben. Außer Pokallsieger- / Aufstiegs- / unerwartet UEFA-Pokal-erreicht-Trainer* wird oder wurde jeder von einigen in Frage gestellt.

    * – Schonfrist allerdings nur wenige Spieltage.

  6. Ihr, die ihr hier eintrachtet, lasst alle Hoffnung fahren…

    “…Der ehemalige Frankfurter Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen ist fest davon überzeugt, dass die Eintracht in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird…. “

  7. “Ihr, die ihr hier eintrachtet”

    = bemitleidenswerte Bewohner des Gartenzwerg-Paradies “EINTRACHT”

  8. 8 – oder verwechselt der Heribert inzwischen die Eintracht mit dem HSV?

    Wurde nachgefragt?

  9. Jeder brauch seinen Uwe…

  10. O.T. Corona/Leer:
    ein erfahrener journalist und langjähriger kollege auf Facebook:
    “Der Corona-Gastwirt hatte sich die Lizenz erschlichen
    Die Geschichte vom ostfriesischen Corona-Ausbruch machte Schlagzeilen, die Geschichte dahinter leider nicht.
    Bernhard Fokken, lange Jahre Chefredakteur der Ostfriesen-Zeitung und später Mitarbeiter des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministers Garrelt Duin, deckt auf, dass die Gaststätte gar nicht hätte eröffnet werden dürfen, weil der Pächter erst im Dezember letzten Jahres nach dreieinhalbjähriger Haft wegen Betrügereien entlassen wurde. Mit dieser Vorstrafe darf er keine Gaststätte führen. Daher hatte er sich die Erlaubnis erschlichen.
    Nett sind auch ein paar andere Details. Der Besitzer ist ein Arzt, in dessen Praxis dann viele der betroffenen Corona-Abstriche vorgenommen wurden. Alles hängt mit allem zusammen…
    Bemerkenswert auch: Der NDR verpflichtet sich gegenüber dem Anwalt des Gastwirtes, darüber nicht zu berichten.”

  11. 12 – natürlich ist der Gastwirt ein Arsch keine Frage.

    Ich würde mich aber mehr auf die dämlichen Ärsche konzentrieren, die in seine dämliche Kneipe gerannt sind. Das sind nämlich keine Opfer …

    Das gleiche gildet übrigens für Bild Abonnenten und Käufer.

  12. Ilsanker wird heute garantiert nicht auflaufen! Adi ist lernfähig!

  13. ZITAT:
    “12 – natürlich ist der Gastwirt ein Arsch keine Frage.

    Ich würde mich aber mehr auf die dämlichen Ärsche konzentrieren, die in seine dämliche Kneipe gerannt sind. Das sind nämlich keine Opfer …

    Das gleiche gildet übrigens für Bild Abonnenten und Käufer.”

    Du hast manchmal leider recht.

  14. @14

    Das mit der Blöd ist nicht ganz neu!

    Ansonsten klar +1

  15. Der ehemalige Frankfurter Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen ist fest davon überzeugt, dass die Eintracht in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird. Die Mannschaft habe viel Qualität, jeder Zweifel an Trainer Adi Hütter sei unangebracht, die Transferpolitik glänzend gelungen, sagte Bruchhagen am Sportschau-Mikrofon. “Die Eintracht hat erstklassige Kompetenz auf dem Trainerposten und erstklassige Kompetenz im Management.” Einen Vergleich mit der Rückrunde der Schande 2011 verbietet sich der 71 Jahre alte Fußball-Rentner. “Ich mache mir überhaupt keine Sorgen. Bei der Eintracht ist alles in bester Ordnung.”

    Für voll habe ich ihn schon längst nicht mehr genommen. Langsam glaube ich, der Mann ist ein Fall für die psychosomatische Medizin.

  16. @swa
    Haste schon den neuen Spiegel gesehen? Drosten… Drosten… Drosten…

  17. Wie gehts denn heute aus? 3-0 Wolfsburg?

  18. ich hab 0:10 getippt.

  19. @21
    In WOB sollte der Bas noch wissen, wo das Tor steht! Hoffentlich findet er das für die Eintracht richtige …

  20. ZITAT:
    “ich hab 0:10 getippt.”

    So schlecht sehe ich die Hertha aber nicht.

  21. Ich bin ja tippmäßig voll am Abkacken, ändere aber auf Herri`s Sachverstand hin:
    AUSWÄRTSSIEG EINTRACHT
    Auf Jetzt, es Gilt !!

  22. Ich hoffe aber, dass er Kamada auf die Bank setzt,
    der Junge muss ja völlig fertig gewesen sein, und wir brauchen ihn nächste Woche!

  23. Herr Wüstling, ich soll Dich fragen, ob Du auch mal abends alleine um den Block ziehen darfst!
    Wir haben ein Unterstützungsprojekt im Norden Frankfurts ins Auge gefasst …

  24. Ich wäre heute auch mit einem Punkt zufrieden. Dafür sollte Hütter Touré herausnehmen und Chandler spielen lassen. Evtl. auch nur mit einem Stürmer und Kamada als hängender Spitze wie in der 2. Halbzeit bei Arsenal?

  25. Ich bin von Toure genauso überzeugt wie von N`Dicka, genauso wie von Vadder/Hinti.
    Nur das ganze Konstrukt, ich will schon ewig Bobbes wieder auf rechts hinten,
    davor könnte man immer noch DdC auf rechts außen stellen, aber nie wieder in der Abwehr !

  26. Schebbe. Echt gerne. Sie hat hier ein Schlappmaul in der Eintrachtkneipe und nutzt mich als Puffer. Wo soll ich hin ?

  27. Aufstellung gegen Wolfsburg
    Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – Chandler, Gacinovic, Kohr, Rode, Kostic – Kamada, Silva

    Bank: Rönnow, Touré, N’Dicka, da Costa, Torró, Fernandes, de Guzmán, Sow, Dost

  28. Aufstellung gefällt, auf gehts, Wunder gibt es immer wieder..

  29. Keine Ilse, Ösi-Connection, pfff😉

  30. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “@14

    Das mit der Blöd ist nicht ganz neu!

    Ansonsten klar +1″

    Kein Widerspruch. Allerdings hielt ich es wegen der frischen Bild Hinrichtungskanpagne für erwähnenswert.

  31. @29

    Meld Dich: De_Schebbe@gmx.net dann koordinieren wir ….

  32. Wahnsinn! Meine Wunschaufstellung. Das kann also gar nicht klappen.

  33. So, jetzt tipp ich nochmal die Pokalsiegermannschaft rein, und guck, da spielt neben dem inzwischen alternden Hase defensiv ein Mascarell, damals nicht fest zu realisieren, aber später, trotz aller Kohle, nie versucht worden, zu ersetzen. Stattdessen wird von Rode alles,vorne und hinten erwartet.
    1 Lukáš Hrádecký
    13 Carlos Salcedo gelb 7′
    15 Jetro Willems gelb 45′
    19 David Abraham
    24 Danny da Costa
    6 Jonathan de Guzmán 74′
    17 Kevin-Prince Boateng
    20 Makoto Hasebe gelb 45′
    39 Mascarell
    4 Ante Rebić gelb 84′ 89′
    27 Marius Wolf“

  34. Vergossene Milch, was soll das?

  35. Für Mascarell spielt defensiv heute Kohr. Zusammen mit Rode könnte das ganz gut klappen.

  36. ZITAT:
    “Vergossene Milch, was soll das?”

    Ranzig werden.

  37. Hoffentlich gerät man nicht schon wieder nach 35 Sekunden in Rückstand. DAS GILT FÜR DIE ERSTE UND DIE ZWEITE HALBZEIT!!!!!!!!!!!!!

  38. Eigentlich hatte ich nicht die geringste Lust, das Gekicke heut zu gucken. Der Frust nach den letzten Spielen war einfach zu groß. Nachdem ich jetzt die Aufstellung gesehen habe, kommt unvernünftigerweise Hoffnung auf und ich hocke dann wohl doch wieder vor der Glotze.
    Bitte, bitte nicht wieder eine Enttäuschung.

  39. Ich habe von den Geisterspielen mir bislang nichts angeguckt und werde das wohl auch erstmal weiter so halten.

  40. Wahrscheinlich wird das leere Stadion den Radkappen zusagen, da sie es wohl gewohnt sind ohne Zuschauerunterstützung zu spielen.

  41. ZITAT:
    “Zweiter, aber der erste mit einem kraftvollen Auswärtssieg-Wumms!”

    Von den letzten 18 Bundesligaspielen wurden ganze 3 Spiele gewonnen, 3 in Worten DREI. In Worten DREI….

  42. Komisch. Tatsächlich wieder Vorfreude. Bis zum ersten Gegentor…

  43. sgevolker; Kohr, das hatte ich vor der Saison auch so eingeplant, aber dann wollte er 8er, kein 6er.
    Schade, warum heute nicht das Obst ? Ich hätte ihn so gerne 60min anlaufen sehen.

  44. Jay Jay Kamada! Millionen betrogener Dieselfahrer drücken dir heute die Daumen! Auf geht’s

  45. Ach, das müsste doch jetzt nicht sein.

  46. Wenn Eintracht spielt sind wir dabei. Auch wenn es zur Zeit nicht gerade lustig ist. Auf geht’s Adler.

  47. Die Fischköpp bekommen heut eine fette Blutspende von S04.

  48. Wenn’s bei Trapp gleich klingelt ist es leider nicht der Postbote.

  49. Boah. KohrPass vom Feinsten.

  50. Von Backenzahn zu Backenzahn fährt hier jetzt eine Eisenbahn. Hat Gacinovic ne Zahnspange und falls ja, steht das in Zusammenhang mit irgendeiner Verletzung/einem Foul?

  51. Spieltage an denen ich Schalke die Daumen drücken soll, sind mir höchst zuwider.

  52. LA Hinti lässt sich verschlafen den Ball tief in der gegnerischen Hälfte wegnehmen, die Schadensbegrenzung reiner Slapstick, ein Ball danach kommt noch halbwegs an, der nächste schon wieder weg. Körperspannung wie im Freibad. The Long Goodbye.

  53. Treterhaufen

  54. Wieder so ne Mittelfeldschlamperei

  55. Das machen sie bisher deutlich besser als mit Sow und Ilse. Muss man klar sagen.

  56. NairobiAdler in HH

    Griffig bisher, aber noch nicht viel Zug zu Tor

  57. Sieht noch ganz stabil aus. Und giftig sind sie auch.

  58. Wirkt zumindest konkurrenzfähig. Die null muss jetzt mal stehen!

  59. Nach vorne geht wenig bis nix…

  60. Man darfs einfach nicht laut schreiben….

  61. NairobiAdler in HH

    Hier wollte doch einer Trapp in der 11 des Tages sehen. So könnte das klappen

  62. Kamada mit Gacinovic-Abspiel

  63. Immer einen Schritt zu spät. Immer nur hinten dran, Trapp mit absoluter Glanztat, rettet ganz stark.

  64. Silvaaaaaaaaaaaa

  65. Jo do schau her.

  66. Der Bock wackelt?

  67. NairobiAdler in HH

    Boooooooom

  68. Apfeiffen. Jetzt.

  69. Könnte Mut machen

  70. Törchen…

  71. Steiermark ist Destinationspartner des Gastgebers, entnehme ich gerade der Bandenwerbung.

    Das ist ja schön.

  72. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Apfeiffen. Jetzt.”

    Mir gefällt die Ambiguität

  73. Sow droht noch auf der Bank.

  74. Wann sind wir das letzte Mal in Führung gegangen? Kann mich gar nicht mehr erinnern.

  75. Wir haben ne geilere Silvi als damals Rafael van der Vaart!

  76. @ 86
    Gegen Augsburg

  77. Unsere rechte Seite ist leider auch mit Chandler sperrangelweit offen…

  78. Meine guckt jetzt daheim ihren Big City Club derweil hier in der Eintrachtkneipe Weibsvolk einläuft, gestylte bis in die Haarspitzen, wahrscheinlich mindestens 2 Stunden Badaufenthalt. Derweil der Gefährte in Bermudas, Socken , Sandalen und verwaschenem Trikot dabei ist. Sehr viele Damen verstehen immer noch nicht, was die Kerle einen shice interessiert.

    Tor für Frankfurt.

  79. Bei dem, was Wolfsburg heute vergibt, könnte es echt was werden.

  80. Wenn Schalke drei Punkte weniger hätte, würden die absteigen.

  81. Jetzt erst einmal die Führung in die Pause bringen!

  82. Schalke hat die Saison beendet. So Teams wie Bremen gewinnen dann da, leider bin ich mir bei der SGE da unsicherer…

  83. ZITAT:
    “Schalke hat die Saison beendet. So Teams wie Bremen gewinnen dann da, leider bin ich mir bei der SGE da unsicherer…”

    +1

  84. NairobiAdler in HH

    Warum stehen unsere da rum wie Slalomstangen?

  85. So muss sich Freiburg am Dienstag gefühlt haben.

  86. NairobiAdler in HH

    Muss man machen

  87. mannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmann

  88. Dieser Gacinovic ist vor dem Tor absolut ein rohrkrepierer. Das gibts doch nicht

  89. Kevin wie man ihn braucht.

  90. NairobiAdler in HH

    Trapp jetzt schon Kandidat für 11dT

  91. Unsere Abwehr bleibt der bekannte Hühnerhaufen. Wolfsburg vergibt ein ums andere Mal.

  92. ZITAT:
    “Schalke hat die Saison beendet. So Teams wie Bremen gewinnen dann da, leider bin ich mir bei der SGE da unsicherer…”

    Der Pleiteklub verschenkt halt zu wenig Lambos an Verwandte !

  93. Mainz hinten

  94. Sauber Mit Führung in die HZ

  95. Für Mainz wirds immer präkärer

  96. Erstmal Puh.

  97. Man stelle sich vor, heute ein Sieg, am Mittwoch dann noch einer in Bremen, dann kannst den Rest der Bundesliga austrudeln lassen und wieder Pokalsieger werden.

  98. Vom Ergebnis her bin ich zufrieden.

  99. Ich will uns am Saisonende vor Schalke sehen…

  100. Gefällt, Männerfussball !

  101. ZITAT:
    “Für Mainz wirds immer präkärer”

    Die spielen aber durchaus stark. Sehr glückliche Führung für die Hoppels, ähnlich, wie bei uns.

  102. Schalke chancenlos gegen Bremen…sind sowas von schlecht.

  103. Das ist so ein typisches Spiel, in dem die Mannschaft gewinnt, die mehr Tore schießt.

  104. Jo und der Boll ist rund.

  105. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Das könnten heute Großpunkte werden, wenn wir das durchhalten. Und Mainz könnte es noch erwischen.

  106. Wir brauchen ein zweites, eins werden die WOBer auf jeden Fall machen.

  107. Oh, 3 x 0:1, ob unsers das ist, was hält, hoffe mer`s !

  108. ZITAT:
    “Das könnten heute Großpunkte werden, wenn wir das durchhalten.”

    Lass es einfach die bessere 2. Halbzeit sein.

  109. Halbzeit: schmeichelhaftes 1:0

    positiv: Einsatz stimmt, Trapp heute überragend, Rode, Kohr, Hinti, Hase und Vadder im Abstiegskampfmodus

    negativ: nach vorne wieder viel zu unsauber, Silva hängt alleine in der Luft, hinten brennt es lichterloh, zu wenig Entlastung, zu wenig Druck auf Wolfsburg, wenn es schnell geht, läuft die SGE der Musik hinterher (vor allem bei Verlagerungen), Chandler muss gesagt bekommen, dass wieder 5er-Kette gespielt wird

  110. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Die Fußballbgeisterung ist im 05-Land eh nicht mehr so groß.

  111. Werde den heutigen Fußballtag nicht weiter verfolgen.
    Somit ist HZ-Ergebnis = Endergebnis.
    Alles ist gut.

  112. Schalke mit 27% Ballbesitz lt. Sky und unterirdisch schlecht. Was ist denn dort passiert?

  113. Weiter EINTRACHT! Weiter!

  114. Was ist besser ?
    Ein Chandler, der die Seite offen lässt oder ein Toure, der richtig steht ?

  115. ZITAT:
    “Schalke mit 27% Ballbesitz lt. Sky und unterirdisch schlecht. Was ist denn dort passiert?”

    Mascarell fehlt. :-)

  116. ZITAT:
    “Was ist besser ?
    Ein Chandler, der die Seite offen lässt oder ein Toure, der richtig steht ?”

    Ein Chandler, der auf Silva flankt und der dann einköpft.

  117. Beim letzten Auswärtssieg der Eintracht hot doch der Hölzenbein noch gspuilt.

  118. So geht das nicht lange gut.

  119. NairobiAdler in HH

    Wenn ich diesen Witzbold lese, wünsche ich mir den SWA her. Oder den Joni. Alles. Nur nicht diese bemühte, unnötige Scheisse

  120. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Bei S04 läuft es so grundsätzlich falsch, dass ich versucht bin, an Karma zu glauben. Tierquäler und Oligarchen bringen kein Glück.

  121. ZITAT:
    “Bei S04 läuft es so grundsätzlich falsch, dass ich versucht bin, an Karma zu glauben. Tierquäler und Oligarchen bringen kein Glück.”

    Die brauchen halt jetzt zwei Schalker Jungs:
    https://www.weltfussball.de/te.....en/1983/2/

  122. NairobiAdler in HH

    Mal ne allgemeine Frage. Ich schaue bei Fox Sports. Dort werden Fangesänge eingespielt. Ist das bei Sky auch so?

    Ich vermute ja nicht. Aber ich muss sagen. Ich merke keinen Unterschied zu echten Fangesängen. Das ist gut gemacht.

  123. Wer hat mich gerufene?

  124. Wo hat denn der Silva seinen Turboknopf versteckt?

  125. Kostic ist fertig… wer kann es ihm verdenken…

  126. na toll

  127. Unsere haben den Ball gar nicht mehr; und wenn wir ihn mal haben, wissen wir nullkommanull was damit anzufangen. Und schon hat VW die Kugel wieder.
    Das wird ganz ganz haarig; 1 Gegentor und wir holen nix, fürchte ich

  128. NairobiAdler in HH

    Fuck

  129. Trapp, so was kann man auch mal halten.

  130. Gruß nach Hamburg.

  131. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Was macht der Silva im eigenen Strafraum? Ab nach vorne.

  132. Zu passiv in der zweiten Hälfte.

  133. Jetzt wird sich zeigen, wir stabil und gut wir wirklich sind.

  134. Nur, weil sie zurückgesteckt haben….

  135. ZITAT:
    “Zu passiv in der zweiten Hälfte.”

    Schon in der ersten Hälfte. Nach vorne geht gar nix.

  136. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Gruß nach Hamburg.”

    Gruß? Nicht Servus? At least stay in Character, Depp

  137. Trapp muss den einfach halten. Das gibts doch nicht. Mann Mann Mann.

  138. Unser Passspiel ist zu oft katastrophal.

  139. ZITAT:
    “Arnold.”

    Solche Freistöße sieht man bei uns net.

  140. Wir geben denen zu viele Freistösse rund um den Strafraum

  141. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Jetzt noch mal aufwachen bitte.

  142. ZITAT:
    “Trapp muss den einfach halten. Das gibts doch nicht. Mann Mann Mann.”

    Nö, den Kopfball hätte man aber verhindern können

  143. ZITAT:
    “Wir geben denen zu viele Freistösse rund um den Strafraum”

    Sow für Gaci. Gaci heute recht unauffällig.

  144. Auch den Punkt dürfte man noch mit Kusshand nehmen.

  145. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir geben denen zu viele Freistösse rund um den Strafraum”

    Sow für Gaci. Gaci heute recht unauffällig.”

    Aus Prinzip nicht. Lieber wieder Guzi für Gaci

  146. ich bin optimistisch, dass Düsseldorf heute Abend nicht gewinnt

  147. An sich ist unser Spiel enttäuschend: Weiterhin sehr bemüht, am Ende in allen Belangen etwas zu wenig.

  148. Guzman für Gaci. Ja.

  149. Bei diesen Plastik Scheiß Klubs sind schon paar ordentliche Fußballer dabei.
    Immer schwäär und zu tiefst unsympathisch.

  150. Das ist nach vorne zu wenig

  151. Vertrödelt. Schlapp?

  152. Das ist doch kein Gelb.

  153. Wieder so ein trister Nachmittag…
    Vadder gut.

  154. Bin froh das de Vadder wieder dabei ist.

  155. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Wir sollten de FG als Offensivcoach verpflichten.

  156. Ich war auch mal in Hamburg. Bin dort natürlich Deutscher Meister geworden.

  157. Gacinovic und Kamada ; das wird in 100 Jahren nichts mehr mit den beiden.

  158. Warum wechselt den der Heini nicht?

  159. NairobiAdler in HH

    Ein strunzdummer unforced error von Hinti und es ist nur VWs Unfähigkeit zu verdanken, dass es nicht klingelt

  160. Das ist fussballerisch so erbärmlich. Rode, Hinteregger, Kohr – grobschlächtig, ungenau, unegal.

  161. Mijat Chancentrod Gacinovic.Leider.

  162. ZITAT:
    “Das ist doch kein Gelb.”

    Meinst Du das für Rode? Das war wg. des Ballwegschießens. Eigene Blödheit.

  163. ZITAT:
    “Guzman für Gaci. Ja.”

    OK. Einverstanden

  164. Dieser Gacinovic

  165. Die können nicht über 3 m vernünftig abspielen.

  166. Frisches Blut. Tut das gut?

  167. ZITAT:
    “Dieser Gacinovic”

    Wirklich schade, dass der einfach nicht den Durchbruch schafft.

  168. @187

    Ich meinte die für Gaci.

  169. Warum wechselt Hütter nicht? Worauf warten?

  170. Dost, Torro, Fernandes. OMG

  171. So, jetzt bitte irgendein Stochertor von Dost und abpfeifen.

  172. So schlecht ist das doch gar net.

  173. jetzt kommen die Zauberfüßchen

  174. ZITAT:
    “@187

    Ich meinte die für Gaci.”

    Ach so. Da war ich nicht auf der Höhe.

  175. Chandler machte insgesamt gut, finde ich.

  176. Zu lässig das Geömmel im Mittelfeld

  177. @199

    Ja,kenne ich :)

  178. ZITAT:
    “@199

    Ja,kenne ich :)”

    Zu viel mit Blog-G beschäftigt…..

  179. Vader auch sehr stabil hinten. Na also Dschobbi für Gaci.

  180. Schießt uns Sow ins Glück?

  181. Sow, jetzt gewinnen wir das noch

  182. SAUBER! ABPFEIFEN! JETZT!

  183. KAMADA !!

  184. Vorlage vom Opa, den ich nie mehr sehen wollte.

  185. Daichi !!!!!!

  186. Schön gehallert von Dost

  187. Kamada. Das gibts doch nicht. Der war seit 10 Minuten physisch tot.

  188. Ohhhh wie coooool

  189. Abpfeifen, Fieber kriegen, Platzsturm, irgendwas!

  190. NairobiAdler in HH

    DASAAIIIIICCCHHHHIIIIIIIIIII!!!!!!!

  191. Yeah, die Punkte sind dringen benötigt…

  192. Kamadaaaaaaaaaaaaaaaaaa

  193. Stark von Kostic

  194. Schönes Tor, ihr Unken:-)

  195. Yes!!!! Gott ist ein Zufall und ihm sei dank!

  196. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Abpfeifen, Fieber kriegen, Platzsturm, irgendwas!”

    Positiver Coronatest¿

  197. Törchen….

  198. Wolfsburg nach dem Ausgleich zu zahm geworden.

  199. Abpfiff. Sofort. Bitte.

  200. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Und ich wollte schon was despektierliches über Bigfoot schreiben.

  201. Kann Kamada noch Torschützenkönig werden?… Jedes Spiel ein Treffer.

  202. Und ich hab hier an der Ostsee
    Nur so ein kack Stream.
    Nicht gesehen..
    ..

  203. 4 Minuten, Schwachköppe!

  204. Mam muss aber echt mal ne Lanze brechen für diese eingespielten Fangesänge.
    Dachte erst, das ist doch lächerlich, dadurch wird n Geisterspiel auch nicht guckbarer, aber doch, wird es tatsächlich.

  205. 4 Minuten. Absurd!

  206. ZITAT:
    “4 Minuten. Absurd!”

    Etwadübertrieben.

  207. Pferd, Hochsprung, langt.

  208. Dankbar eingefädelt

  209. Stierkampf oder was?

  210. Hätte ich nicht zu träumen gewagt. Endlich wieder mal ein Sieg. Extrem wichtig vor dem Nachholspiel in Bremen. Wg. der Nerven.

  211. Ich freue mich

  212. Dafür gelb-rot? Naja, naja. Naja.
    Puuuuh. Das war wichtig. Zufridde.

  213. Puh.
    Vadder weiß es.

  214. Wichtiger 3er, Mittwoch nachlegen!

  215. Torro hat sich geopfert, zwei gute und richtige Fouls. Daumen hoch!

  216. Aha, so geht also dieses “Sieg”. Wunderbar.

  217. BÄMM! Auswärtssieg. Wichtig.

  218. Sauber …90+5

  219. 32 Ligaspiele seit der Coronapause absolviert und es waren ganze 6 Heimsiege dabei. Der Heimvorteil scheint passé. Auf geht’s nach Bremne.

  220. NairobiAdler in HH

    Kriege ich ein dickes, fettes FICKT EUCH SCHALKE?

  221. Ede, ick gloob ma figgt eena!

  222. Jetzt darf man hoffentlich wieder optimistisch sein, dass wir nicht mehr ganz unten reinrutschen.

  223. Man, war das wichtig!!!!!

  224. So kann man nach Bremen.

  225. Kicker-Ticker titelt: “Frankfurt eiskalt”. Dass ich das noch einmal lesen durfte.

  226. Wir brauchen die Punkte dringender als Wolfsburg. Finde ich zumindest.

  227. Wob gewinnt 4:1 in Lev und verliert dann gegen die Eintracht. Hätt ich nie mit gerechnet.

  228. Ergänzungsspieler

    Heute: Ergebnissport.

    Leckmichfett, was bin ich erleichtert.

  229. Man sollte in Bremen wenigstens Unentschieden spielen.

  230. Das war ein wichtiger und vor allem dreckiger Sieg. Kämpferisch stimmt es, aber spielerisch ist das leider oft unterirdisch. Mittwoch müssen sie irgendwie gewinnen, dann ist die Sache so gut wie durch. Für Kamada freut es mich. Noch kurz zu Torro: ärgerlich, aber m.M.n. im Dienste der Mannschaft und für den Sieg.

  231. Mit 4 Punkten aus den nächsten beiden Spielen könnte es reichen.

  232. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Mit 4 Punkten aus den nächsten beiden Spielen könnte es reichen.”

    Ich fordere 18 Punkte aus den nächsten 6 Spielen. Bin da ganz bescheiden

  233. FICKT EUCH SCHALKE… Hätte ruhig ein Tor sein dürfen.

  234. bitte im Nachholspiel nachlegen

  235. @267

    Genau :)

  236. Schalke zur Zeit die absolute Gurkentruppe.

  237. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Wir haben noch Bremen, Mainz und Paderborn. Schalke wir kommen.

  238. Das war heute ne ganz schwere Kost, vor allem spielerisch. Wobei Wolfsburg auch gewonht wie immer ein scheiss Gegner ist. Ansonsten freut es mich für Dost. Was einige hier gegen die eigenen Spieler loslassen ist echt traurig. Klassenerhalt, um mehr geht es nicht mehr, ich denke das schaffen wir.

  239. ZITAT:
    “Das war ein wichtiger und vor allem dreckiger Sieg. Kämpferisch stimmt es, aber spielerisch ist das leider oft unterirdisch. Mittwoch müssen sie irgendwie gewinnen, dann ist die Sache so gut wie durch. Für Kamada freut es mich. Noch kurz zu Torro: ärgerlich, aber m.M.n. im Dienste der Mannschaft und für den Sieg.”

    Zwei taktische Fouls, die wirklich sinnvoll und dringend waren, gut geopfert.
    Mann des Spiels aber Vadder. Der hat heute echt nichts anbrennen lassen.

  240. Premiere für mich: Meine Eintracht und meine Würzburger Kickers gewinnen beide an einem Spieltag. So kann es weitergehen. Pfingsten kann kommen.
    Zu unserem Spiel. Bei diesem Sieg sollte man sich mit Kritik zurückhalten. Zumal das wohl den Klassenerhalt bedeutet. Für die Zukunft: Wo die Hasen!! Im Pfeffer liegen konnte man sehen.

  241. Scheiß Schalke, nicht mal 1 Tor…pfui !

  242. Leider scheint Schalke durch zu sein…in mehrerlei Hinsicht.

  243. Man sollte den Schalker Zwangsabstieg beschließen.

  244. “Noch kurz zu Torro: ärgerlich, aber m.M.n. im Dienste der Mannschaft und für den Sieg.”

    M.E. war Gelb-Rot überzogen. Der ist dem aus Versehen auf den Fuß getreten. Aber egal. Hauptsache gewonnen.

  245. Gute Aufstellung vom viel kritisierten Adi, gute Einstellung der Mannschaft. Die könnens doch. Blieben nur noch diese extremen Schwankungen zu erklären. Wahrscheinlich zuviel Diva in der DNA. Aber jetzt erstmal n Schobbe …

  246. ZITAT:
    “Gute Aufstellung vom viel kritisierten Adi, gute Einstellung der Mannschaft. Die könnens doch. Blieben nur noch diese extremen Schwankungen zu erklären. Wahrscheinlich zuviel Diva in der DNA. Aber jetzt erstmal n Schobbe …”

    👍👍👍

  247. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gute Aufstellung vom viel kritisierten Adi, gute Einstellung der Mannschaft. Die könnens doch. Blieben nur noch diese extremen Schwankungen zu erklären. Wahrscheinlich zuviel Diva in der DNA. Aber jetzt erstmal n Schobbe …”

    👍👍👍”

    100 % gibts Schobbe

  248. War das wichtig heute!

  249. Schön das die SGE noch siegen kann, jetzt noch 4 Punkte gegen Bremen und M1, dann wird’s was.
    In Bremen gewinnen wäre schon geil.

  250. Das war sooo wichtig. Die Gelb-rote für Torro hätte allerdings nicht sein müssen.

    Heute haben wir aus Albernheit diese Tonspur mit den Fangesängen zugeschaltet. Ist natürlich bekloppt, aber seltsamerweise lässt es einen vergessen, dass da ein Geisterspiel stattfindet.

  251. Wie scheee des is.
    Und auch wenn es erst kürzlich hier lief, darauf ein wenig Liedgut:
    https://youtu.be/QtGFxMNT90o

  252. Jetzt kommen zwei echte Endspiele wo der Gegner enorm unter Druck steht. Optimistisch stimmt mich, dass die Mannschaft sehr wohl weiß um was es geht. Aber spielerisch war das natürlich mehr als schwach. Da muss nächste Saison echt der Hebel angesetzt werden.

  253. Dieser Kack Fussball macht mich fertisch. Daichi und Dost gegen Freiburg Schuld an meinem Bluthochdruck. Heute Siegtor.

  254. Der Herri hats gewusst.

  255. Geschichtsstunde:

    17. April 1971 (28. Spieltag)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
    FC Schalke 04 – Arminia Bielefeld 0:1

    Arminia Bielefeld zahlte 40.000 DM, 2300 DM pro Spieler, an die Schalker Mannschaft.[3] Einzig der Schalker Torwart Dieter Burdenski, der im entscheidenden Trainingslager nicht dabei war, soll nicht informiert gewesen sein.[4] In der 83. Minute traf Bielefeld zum Sieg. Burdenski wechselte, wie schon länger angekündigt, am Ende der Saison zu Bielefeld.

  256. Und Adi, lass den Ilsanker deheim, dann gewinne mer auch in Bremen.

  257. Für meine Nerven wäre es gut gewesen, wenn der Gaci nach dem Zuckerpass von Kostic das 0:2 macht, was er eigentlich machen muß.
    Aber den Gaci kann man wohl vor das leere Tor stellen und er kriegt die Pille auch nicht rein.

  258. ZITAT:
    “Gacinovic und Kamada ; das wird in 100 Jahren nichts mehr mit den beiden.”

    Deshalb liebe ich diesen Blog..

  259. @294
    Gaci. Pokalendspiel!

  260. Menno. War das wichtig.

  261. Lasst mer den Mijat in Ruh!

  262. Gaci ist ein solider Bundesligaspieler. Punkt.
    Und viel wichtiger: ein EINTRACHTler durch und durch!
    # musstemalgesagtwerden

  263. ZITAT:
    “Lasst mer den Mijat in Ruh!”

    Mijatovic sagte der Skydöödel.

  264. Der Mijat ist dem Arnold so herrlich auf den Sack gegangen!
    Aufgabe voll erfüllt!

  265. Mijatovic, genau das wars, so passig, immer wieder: Unser Mijat !
    Das Wochenende ist gerettetet.

  266. Gaci hebt sich sein Tor für Bremen auf.
    Das Siegtor !

  267. “In Bremen gewinnen wäre schon geil.”

    Wenn wir da gewinnen würden, wären wir durch. Allein mir fehlt der Glaube.

  268. Na ja, die Bremer haben Blut geleckt, das wird sauschwer, aber….
    vor allem net verrückt machen lassen und durch die heutigen 3 Punkte geht`s doch.

  269. ZITAT:
    “Das war heute ne ganz schwere Kost, vor allem spielerisch. …..”

    Echt jetzt? Ich mein, die haben gegen Wolfsburg und nicht gegen Heidenheim gespielt.
    Ansonsten, Steine vom Herzen, Dicke, fette BIG POINTS.
    Schöne Grüsse an Herrn Pershing, schön dass es trotz deiner doppelten Gegnerhuldigung nicht gereicht hat.

  270. Vor allem brauchen wir jetzt in Bremen nicht mit schlotternden Knien aufzulaufen. Selbst wenn wir verlieren würden (was ich glaube), blieben wir mit vier Punkten Vorsprung und dem bei Weitem besseren Torverhältnis deutlich im Vorteil. Selbiges gilt für Mainz und Düsseldorf (fünf Punkte Vorsprung).

    .Und dazwischen sind noch Augsburg und Union (wenn die In Gladbach nichts holen).

    Nach diesem Arbeitssiech ist mir nicht mehr gnaz so mulmig wie zuvor.

  271. Wird schwer für Düdo. Die steigen ab bei deren Restprogramm.

  272. Ich bin zufrieden. Letzte Woche hab ich mein erstes Geisterspiel zumindestens die letzten 70 Minuten lang geguckt und es sprang ein Punkt raus.
    Heute habe ich volle 90 Minuten sehen können. Dank eines völlig überraschenden lieben Besuchs mit Tablett. Und schon wurde wir mit 3 Punkte belohnt.
    War ne schöne spontane Idee. Danke noch mal an Eric. Hat sich gelohnt .

  273. Und der Herr Born von Sky sympathisiert mit Eintracht, das ist man eigentlich nicht gewohnt bei diesem Sender, schön.

  274. Also im Fernsehen finden ich geht’s. Das kann man sich anschauen.
    Mir fehlen die Heimspiele im Stadion.

  275. ZITAT:
    “Ich bin zufrieden. Letzte Woche hab ich mein erstes Geisterspiel zumindestens die letzten 70 Minuten lang geguckt und es sprang ein Punkt raus.
    Heute habe ich volle 90 Minuten sehen können. Dank eines völlig überraschenden lieben Besuchs mit Tablett. Und schon wurde wir mit 3 Punkte belohnt.
    War ne schöne spontane Idee. Danke noch mal an Eric. Hat sich gelohnt .”

    Ich hoffe, ihr habt die Abstandsregel eingehalten und Mund/Nasenschutz getragen …:-)

  276. “Halleluja”

    Das reinste Pfingstwunder :-)
    Ich bin zufrieden. Zufrieden und beruhigt.

  277. “…Dank eines völlig überraschenden lieben Besuchs mit Tablett….War ne schöne spontane Idee. Danke noch mal an Eric. Hat sich gelohnt .”

    Sauber, sehr schöne Geschichte.
    Eric und sein Tablett besuchen jetzt noch die beiden anderen Englandfahrerinnen und wir haben 9 Punkte im Sack!

  278. Mit nur einem Punkt wäre das Mittwoch-Spiel schon echt im Panikmodus gewesen. So sieht das doch deutlich entspannter aus. Freut mich besonders für Trapp. Großartige Leistung.

  279. ZITAT:

    Ich hoffe, ihr habt die Abstandsregel eingehalten und Mund/Nasenschutz getragen …:-)”

    Selbstverständlich!
    Und nicht im geschlossenem Raum. Wir haben auch nicht gesungen.

  280. Was hab ich diese Gefühl vermisst. 😉

  281. s nachreich.

  282. Auha, die Tuna wird zerlegt.

  283. Düsseldorf und Mainz sind nicht so schlecht Abstiegtipps. Die Bremen werden sich wohl retten.

  284. Dem Restprogramm nach rettet sich Bremen, wir verabschieden uns von Mainz und Düsseldorf. Helau!

  285. ZITAT:
    “Düsseldorf und Mainz sind nicht so schlecht Abstiegtipps. Die Bremen werden sich wohl retten.”

    Na ja, Mainz war heute richtig gut, allerdings mit erheblicher Abschlussschwäche, was den Sieg gekostet hatte.
    Bremen hat heute wie schon gegen Gladbach mit einer durchwachsenen Vorstellung Punkte ergaunert. In Freiburg hätte Bremen auch leicht verlieren können. Eine gute Leistung haben die Fischköppe in den letzten drei Spielen nicht gezeigt, trotzdem viele Punkte geholt.

  286. Ob Bremen sich retten kann, liegt auch an uns. Im Nachholspiel können wir denen ein Bein stellen.
    Hoffentlich.

  287. Bin entspannt. Endlich. 2 Punkte gg Bremen und Mainz und wir sind durch.

  288. ZITAT:

    Schöne Grüsse an Herrn Pershing, schön dass es trotz deiner doppelten Gegnerhuldigung nicht gereicht hat.”

    Gruß zurück. Das war keine Huldigung, sondern meine Angst vor dem feinen Herrn. Nix bassiert, umso besser.

  289. Mit je einem Punkt gg. MZ und Bremen wäre ich auch zufrieden. Hauptsache, die Distanz wahren.

  290. Sie haben es getan! Sie haben es wirklicht getan!
    Frecheit! Die ganzen Tips zerstört. ;)

  291. ZITAT:
    “Der Mijat ist dem Arnold so herrlich auf den Sack gegangen!
    Aufgabe voll erfüllt!”

    Eben. Der Mann ist ein wertvoller Bundesligaspieler, presst ernsthaft und erpresst Bälle. Er verpasst sich weit weniger als früher … OK, an seinen Vollstreckerqualitäten muss er noch arbeit.
    ABER: Sehr wichtig für uns.

  292. Yessssssss. Auswärtssieg!!!! Kamadaaaaaaaaaaa

  293. Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt – zurück.

  294. Das heute war genau so ein dreckiger Sieg, wie man ihn im Abstiegskampf braucht. Positiv ist, dass die Mannschaft aus dem Nichts zwei Tore machen konnte und mit Glück und Verstand hinten nur den Gegentreffer nach dem Standard zugelassen hat.

    Spielerisch dürfte das verständlicherweise aktuell mau sein. Kein Selbstbewußtsein, kein Flow, keine Fans, dazu Abstiegskampf. Jetzt noch nen Punkt in Bremen und drei gegen Mainz und dann sind wir gerettet.

  295. Das Ziel muss sein, Schalke hinter uns zu lassen !

  296. Bremen als schlechteste Heimmannschaft trifft dann also auf Frankfurt als schlechtestes Auswärtsteam. Spannend.

  297. ZITAT:
    “Bremen als schlechteste Heimmannschaft trifft dann also auf Frankfurt als schlechtestes Auswärtsteam. Spannend.”

    Ich denke das spielt aktuell keine Rolle mehr. Ist ja wie ein Neuatart und seitdem gibt es mehr Auswärts als Heimsiege.

  298. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Ein Punkt in Bremen? Ihr Kleinmütigen.

  299. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    ” Er verpasst sich weit weniger als früher … OK, an seinen Vollstreckerqualitäten muss er noch arbeit.”

    Individualtraining mit Alex Meier zwei mal die Woche.

  300. 4 Punkte in den nächsten beiden Spielen?!
    Den 3er gern beim Fisch!

  301. Na gut, den Russer hinter der Abwehrkette hätte ich ja auch begrüsst, aber so ist es ja auch gut gegangen.

  302. Gibt dem gemeinen Fan ein gutes After the Match das feeling. Aber Demut ist angesagt. War doch viel Glück dabei. In Bremen werden wir ohne Dusel mit der Leistung von Wolfsburg untergehen. Es bleibt ein Kampf bis zum Heimspiel gg Paderborn.

  303. Besser so als anders.

    Fürs Tippen sollte ich das Gegenteil von dem tun, was mir meine Expertise einflüstert.

  304. Eine Führung mit zehn Mann ins Ziel gebracht.

  305. ZITAT:
    “4 Punkte in den nächsten beiden Spielen?!
    Den 3er gern beim Fisch!”

    Darauf setze ich auch. Auf geht’s!

  306. Bitte. Gegen die Fischköppe und die Karnevalisten sind sechs Punkte Pflicht.

  307. Den Bremern gönne ich die Rettung. Aber nix am Mittwoch. Die Knolleschmeißer müsse endlich runner.

  308. Auch das noch.

    https://maintracht.blog/2020/0.....cky-punch/

    Wie immer. Kein Interesse? Einfach weitergehen.