Heimspiel Eintracht will nachlegen

Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa
Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa

Mit einem Sieg im Rhein-Main-Derby gegen den FSV Mainz 05 will Eintracht Frankfurt die kleine Erfolgsserie von drei Spielen ohne Niederlage ausbauen und sich endgültig vom Thema Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga verabschieden.

Gelingt den Hessen im Heimspiel am heutigen Samstag (15.30 Uhr) der erhoffte Erfolg gegen den Tabellen-15., könnten sie mit dann 38 Punkten sogar noch einmal auf die Europa-League-Plätze schielen.

Trainer Adi Hütter, in dessen Amtszeit die Eintracht bisher noch keinen Sieg gegen die Rheinhessen landen konnte, stehen bis auf die verletzten Gonçalo Paciência und Gelson Fernandes alle Profis zur Verfügung. (dpa)

Schlagworte:

415 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. @Ergänzungsspieler, die verdammten fünf Mark Stücke drücken am Hintern, aber für solche Peanuts stehe ich doch nicht auf!

  2. Natürlich kommt weder dieser Franzose noch der von gestern, aber fein, dass man sich eventuell und womöglich wieder für solche Leute interessiert.

  3. ZITAT:
    “Natürlich kommt weder dieser Franzose noch der von gestern, aber fein, dass man sich eventuell und womöglich wieder für solche Leute interessiert.”

    Ja, mir gefallen diese Gerüchte auch besser als sowas wie “Eintracht an Ermin Bicakcic interessiert”. :-)

  4. Doppelspitze…

  5. … besser gesagt: Trapp, Ilse, Dost, Kostic, Hinti, Kamada, Rode, Toure, Hase Kohr, Silva.

  6. und Harvertz gg Bayern nur auf der Bank…. da kann man ja schon davon ausgehen, das er nach München geht.

  7. Abraham wird wohl geschont?

  8. SG EINTRACHT Frankfurt, SG Eintracht Frankfurt, SG Eintracht Frankfurt. Was würde ich das jetzt gerne im Stadion brüllen… das Gefühl fehlt mir schon sehr..

  9. Fängt nicht gut an für die Hessen

  10. Rheinhessen Kacktag.

  11. Wenn das heute mal nicht wieder typisch Diva „versemmelt“ wird…

  12. Ilsanker statt Abraham
    Dost statt Gacinovic.

  13. ZITAT:
    “Aha. Der Dicke wird namentlich erwähnt, der Freundliche aber nicht. Notiert!” (aus dem Vorblog)

    Ich habe es verbessert, Herr Boccia

    https://maintracht.blog/2020/0.....il_id=3603

  14. ZITAT:
    “Ilsanker statt Abraham
    Dost statt Gacinovic.”

    liest sich als wollte man auf Standarts setzen.

  15. ZITAT:
    “Ich habe es verbessert, Herr Boccia
    https://maintracht.blog/2020/0.....il_id=3603

    Kuvert liegt bereit.

  16. Warum hockt Vadder auf der Bank?
    Weil Ilse unbedingt spielen muss?

  17. ZITAT:
    “Warum hockt Vadder auf der Bank?
    Weil Ilse unbedingt spielen muss?”

    Ja. Steht im Vertrag, muss immer von Anfang an spielen.

  18. Na, die haben ja auch wieder ganz schön viel Stürmer da aufgestellt,
    die uns schon mal schreckten…..

  19. Die stehen schon zwei Minuten vor halb vier bereit.

  20. ZITAT:
    “Ilsanker statt Abraham
    Dost statt Gacinovic.”

    Gerade heute hätte Gaci eins gemacht. Naja, dann halt in der 2.HZ.

  21. Den Kostic kann er heute ruhig mal durchspielen lassen, der ist ja am Mittwoch gesperrt…

  22. Wieder nix für DdC und Timmy…Vielleicht dann gegen die Bayern…

  23. DÜdo führt, da brennt den Mainzern direkt der Kittel

  24. Man merkt die Schwimmbäder haben wieder geöffnet.

  25. Aufwachen, bitte.

  26. Wie schön, dass man eine Düsseldorfer Führung wieder entspannt betrachten kann.

  27. Timmy hätte den gemacht.

  28. Hübner raus!

  29. Kann es sein, dass Kostic momentan dauergenervt ist?

  30. Parole “Ballkontrolle”, bis der Brych abpfeift

  31. ZITAT:
    “Timmy hätte den gemacht.”

    Mit de Mütz’ hätt isch den gemacht. Mit de Mütz!

  32. Der Sky-Fuzzi hat aber nicht gerade die Mainzer als Lauterer bezeichnet, oder?

  33. ZITAT:
    “Der Sky-Fuzzi hat aber nicht gerade die Mainzer als Lauterer bezeichnet, oder?”

    Doch doch

  34. Wie gegen Bremen. Die sind noch nicht auf dem Platz.

  35. Mhhhh. Ein wenig müde da hinten.

  36. ZITAT:
    “Kohr gefällt bislang.”

    Ja, dachte ich auch gerade.

  37. Orakel von Offenbach

    Bissl wild grad alles.

  38. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kohr gefällt bislang.”

    Ja, dachte ich auch gerade.”

    +2

  39. Der Brych ist echt ne Pfeife…

  40. Eieiei. Sehr bremeresk. Wenn aber am Ende das Gleiche rauskommt, soll es so sein.

  41. Hier. Warum komme ich dafür überhaupt rein vom Gartenbewässerungsprojekt, das ich natürlich an genau den drei Tagen in diesem Jahr mit Regen durchführe? Gräben habe ich ausgehoben. Gräben. Der Garten sieht aus wie Passchendale 1917. Entspricht ca. 1500x Rasenmähen. Punkt 1530h scheint natürlich die Sonne.

    Und das Ding hier geht wie immer nullnull aus. Maximal einseins.

  42. Weckt mich, wenn ein Tor fällt.

  43. Fortuna macht mir Sorgen, da sind es nur noch 5 bei Niderlage.

  44. Daswar knapp, Hinti.

  45. ZITAT:
    “Fortuna macht mir Sorgen, da sind es nur noch 5 bei Niderlage.”

    Guck dir mal das Restprogramm von denen an. Die sind Bremens große Hoffnung.

  46. Zumindest Versuche eines Aufbauspiels

  47. Abwehr der SGE scheint mir unsicher.

  48. Was ist mit denen??? Manomann. Immer das Gleiche…

  49. Wir geben denen da hinten etwas zuviel Platz und Zeit. Als druff.

  50. Bisschen viel Ballbesitz für die annern

  51. Hinten sind wir überall und nirgends.

  52. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Bisschen viel Ballbesitz für die annern”

    42%

  53. Silva typischer Goalgetter. Man sieht ihn nicht.

  54. Hier Nairobi, keine Fakten bitte. ;)

  55. Hinteregger soll mal hinten bleiben…

  56. Das war aber gerade eine Benni Köhler Gedächtnisflanke vom Hinteregger.

  57. ZITAT:
    “Hinteregger soll mal hinten bleiben…”

    Die sollen mal ein Tor schießen.

  58. Orakel von Offenbach

    Wusste gar nicht wie beschissen das Licht ins Stadion fällt – so für die Television mein ich.

  59. Schön geschnickst von Touré

  60. Trainingsspielchen…

  61. Kamada mit verbessertem Zweikampfverhalten.

  62. Trapp hat Puls.

  63. Das mit Dost und Silva vorne klappt null bisher.

  64. Meine Bayern souverän.

  65. Warum Ilsanker den Kopf einzieht…

  66. Nicht unverdient.

  67. Penner. Das geht einem so auf den Sack.

  68. Irgendwie tun wir uns auswärts leichter tun, daheim fehlt der Lärm und sogar der Dauersingsang

  69. Ilse steht falsch.
    Und ein geordnetes Spiel sieht anders aus.

  70. Hochverdient.

    Warum stellt man eigentlich Dost auf, wenn man gar keine Idee hat, wie man seine Stärken zur Entfaltung bringen kann?

  71. Gebettelt und erhört worden!
    Ilsanker ganz stark und Dost überragend!
    Wechsel haben sich ausgezahlt!

  72. Da konnte man ja die Uhr nach stellen, drum gebettelt.

  73. Schööön vor der Pause noch einen gefangen.
    Wie war das mit den Standards ? Ich dachte das sollte unser Trumpf heute sein.

  74. Toures Spiel ist heute gaaanz leicht verbesserungswürdig.

  75. Die spielen alle schlecht.

  76. Ist das jetzt die bessere Halbzeit?

  77. 0:1 noch schmeichelhaft. Gegen Mainz. Wie stand es so schön in den Gazetten heute? Die Leichtigkeit ist wieder da??? Ich verstehe das alles nicht.

  78. Zur Halbzeit Gaci für Dost und Abraham für Ilsanker.

  79. Dann halt austrudeln. Wir sind doch seit Mittwoch wieder die Größten.

  80. NairobiAdler in HH

    Jetzt da man keine lächerliche Panik mehr haben darf, darf man wenigstens lächerliche Kritik an der Spielweise üben?

  81. Lustlos, lasch, launig, langweilig – die ganze Saison schon. Und immer diese wirren Personalentscheidungen samt andauernder Kackhalbzeiten; ich mag den Hütter nicht mehr haben. Was treibt dieser Mann da?

  82. Die Leichtigkeit war doch da, Mainz hatte es ganz leicht, das Tor zu schießen.

  83. Beruhigt euch, wir sind doch gerettet.
    Ab jetzt ist Austrudeln angesagt.

  84. Verdiente Führung für Lautern;)
    Das ist heute wieder wie meistens in dieser Saison, ziemlich belanglos

  85. Wir könnten vielleicht ja sogar. Aber wir wollen halt nicht.

  86. Enttäuschende Leistung in allen Mannschaftsteilen. Kann nur besser werden. Wenn nicht???

  87. Vllt. spielen wir in der 2. Halbzeit mit 11 …

  88. Sehr erholsames Spiel.
    Zumndest dann, wenn man Mitte der Halbzeit eingenickt ist.

  89. Man schont sich für Mittwoch…

  90. ZITAT:
    “Beruhigt euch, wir sind doch gerettet.
    Ab jetzt ist Austrudeln angesagt.”

    Austrudeln? Können wir nicht, sowas geht daneben.

  91. Wie kann man Ilsanker immer wieder bringen? Meine Fresse…..

  92. So als Tipp für Halbzeit 2:
    Einfach mal bisschen nerven.

  93. Schonen für München, der große Plan…..

  94. Düsseldorf siegt gg 10 Mann, Werder siegt gg Wölfe und dann in Paderborn, von wegen austrudeln.

  95. Dost spielt, weil er es verdient hat lt. Hütter!!! Sonst sage ich nichts, sonst werde ich ausfallend.

  96. Haben wiedermal gehoert, dass sie nichtmehr absteigen koennen… also ist austrudeln in der Liga angesagt. Wen genau ueberrascht das denn nun?
    Ausserdem ist der Pokal doch eh wichtiger…

  97. Wir blicken nach oben. Haha.

  98. und glaubt hier wirklich jemand gegen diese Bayern ne Chance zu haben……

  99. Ilsanker und ich, dass wird nix mehr.
    Bobbes rein, Touré nach innen, oder Evan rein und Hinti rechts neben Hase B.
    Mijat für Dodt.

  100. wie gesagt und auf dem Rückweg zur S-Bahn schüttet es dann so richtig

  101. ZITAT:
    “Ilsanker und ich, dass wird nix mehr.
    Bobbes rein, Touré nach innen, oder Evan rein und Hinti rechts neben Hase B.
    Mijat für Dodt.”

    mit!

  102. Silva und Dost sind recht langsam unterwegs. Da fehlt einfach die Grundschnelligkeit. Aber egal, man bekommt bestimmt noch ein paar mundgerechte Vorlagen von Kostic..

  103. Wir blicken immer nach oben.

    Nur von da fallen Geschenke herunter.

  104. ZITAT:
    “Ilsanker und ich, dass wird nix mehr..”

    +1
    ganz unabhängig von den Leistungen übrigens

  105. Vielleicht noch Sow für Rode…

  106. ZITAT:
    “und glaubt hier wirklich jemand gegen diese Bayern ne Chance zu haben……”

    Nee.

  107. ZITAT:
    “Vielleicht noch Sow für Rode…”

    Ach Gott.

  108. Gaci für Dost. DC für Touré. Mein Vorschlag.

  109. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ilsanker und ich, dass wird nix mehr..”

    +1
    ganz unabhängig von den Leistungen übrigens”

    mit!

  110. Ich würde Dost bei Rückstand daheim übrigens drauf lassen – es muss sich was HINTER der Doppelspitze ändern…

  111. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Vielleicht noch Sow für Rode…”

    Ach Gott.”

    Gefällt Dir etwas an Rode?

  112. ZITAT:
    “ZITAT:
    Ach Gott.
    Gefällt Dir etwas an Rode?”

  113. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    Ach Gott.
    Gefällt Dir etwas an Rode?”

    Sow gefällt mir sicher auch nicht.

  114. Die sollen mal zusehen, Ordnung in ihr Spiel zubekommen.

  115. Reutershahn mit dem Schnellhefter hat was uriges.

  116. ZITAT:
    “Die sollen mal zusehen, Ordnung in ihr Spiel zubekommen.”

    Leichte Kritik an Adi: die Ordnung gibt der Trainer vor. Matchplan nicht erkennbar oder wird er nicht umgesetzt von den Spielern?

  117. Verdiente Führung für Lautern;)
    Das ist heute wieder wie meistens in dieser Saison, ziemlich belanglosZITAT:
    “und glaubt hier wirklich jemand gegen diese Bayern ne Chance zu haben……”

    Ein Chance hat man immer. Aber die ist halt etwa 0,1 μm gross, wenn überhaupt.

  118. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    Ach Gott.
    Gefällt Dir etwas an Rode?”

    Sow gefällt mir sicher auch nicht.”

    Mir bisher auch nicht. Aber mit Auswechslung Rode, gegen wen auch immer, kannst Du nichts falsch machen. Übrigens konnte Trapp am Tor nichts machen, lächerlich hoch 3

  119. Ich befürchte, es liegt an der Einstellung und nicht an der Aufstellung. Die Mannschaft schafft es einfach nicht, mal 4-5 Spiele am Stück konzentriert zu bleiben. Das geht 2-3 Spiel gut und dann kommt wieder so ein Komplettaussetzer. Oder eben mehrere davon.

  120. GACI FUSSBALLGOTT

  121. ZITAT:
    “Gaci für Dost. DC für Touré. Mein Vorschlag.”

    Er hat mich erhört. Timmy statt Tourè auch gut.

  122. ZITAT:
    “Ich würde Dost bei Rückstand daheim übrigens drauf lassen – es muss sich was HINTER der Doppelspitze ändern…”

    Und dafür braucht man Spieler, die das tun.
    Vielleicht hätten wir einen 12.Spieler bringen sollen,

  123. Das mit Dost ist schon eine richtige Erfolgsgeschichte.

  124. Merkwürdige Entscheidung. Gelb, aber kein Elfer.

  125. Das Foul war vor dem Eckstoß.

  126. ZITAT:
    “Das Foul war vor dem Eckstoß.”

    vor dem Pfiff!

  127. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das Foul war vor dem Eckstoß.”

    vor dem Pfiff!”

    Glaube ich nicht, aber der VAR hat’s wohl so gesehen bzw. gehört.

  128. Beim holländischen Stream werden Gesänge eingespielt. Hüstel. Die passen genauso wenig zum Spielgeschehen wie in Realität.

  129. ZITAT:
    “Das mit Dost ist schon eine richtige Erfolgsgeschichte.”

    Absolut. Königstransfer.

  130. Gefühlt verlieren wir gegen Mainz eh immer, daher ist das heute vollkommen folgerichtig

  131. ZITAT:
    “Gefühlt verlieren wir gegen Mainz eh immer, daher ist das heute vollkommen folgerichtig”

    Ein Punkt zumindest?

  132. Auch wenn es gerade Abseits war – solche Angriffe wie der von Mainz gerade, sind bei uns inzwischen eine sehr sehr seltene Erscheinung.
    Dass Ilsanker quasi aufhört zu spielen macht mich trotz Abseits fassungslos…

  133. Begleitschutz

  134. Zwei, drei Tore würden unserem Spiel gut tun.

  135. NairobiAdler in HH

    Bei Fox auch. Macht es deutlich erträglicher. Und ein Unterschied zu live support erkenne ich ehrlich gesagt nicht

  136. Im Moment haben wir das Spiel unter Kontrolle und bringen das Ergebnis bestimmt über die Zeit.

  137. glücklicherweise ist Öztunali nicht so gut wie sein Opa

  138. Sieht aus als wären wir einer weniger

  139. ZITAT:
    “Im Moment haben wir das Spiel unter Kontrolle und bringen das Ergebnis bestimmt über die Zeit.”

    Welches Spiel siehst du?

  140. ZITAT:
    “Bei Fox auch. Macht es deutlich erträglicher. Und ein Unterschied zu live support erkenne ich ehrlich gesagt nicht”

    davor haben die Ultras ja eben Angst

  141. Silva enttäuscht mich heute total. Noch gar keine gelungene Aktion.

  142. Ilsi als hüftsteif zu bezeichnen wäre noch geschmeichelt.

  143. Wenigstens macht Kohr heute wieder ein ordentliches Spiel. Man klammert sich ja an jeden Fetzen.

  144. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei Fox auch. Macht es deutlich erträglicher. Und ein Unterschied zu live support erkenne ich ehrlich gesagt nicht”

    davor haben die Ultras ja eben Angst”

    Was für ein dummer Kommentar. Denk nochmal nach. Und dann merkst du hoffentlich wie dumm das war.

  145. Ilsanker brauch ich nicht mehr auf dem Platz!

  146. Könnte mal langsam der Ausgleich fallen…

  147. Das ist dann halt wieder der Hütter’sche Scheissfussball. Nach vorne ungefährlich, hinten mäßig und sobald wir dann mit Macht alles nach vorne rennen lassen, stehen wir hinten offen wir ein Scheunentor.

  148. ZITAT:
    “Könnte mal langsam der Ausgleich fallen…”

    Wenn man mal aufs Tor schießen würde…

  149. ZITAT:
    “Silva enttäuscht mich heute total. Noch gar keine gelungene Aktion.”

    Der Ballverlust gerade an der Mittellinie hat mich in der Tat an meine eigene Freibadkarriere erinnert.
    Wenn er dann in der 90. zum 2:1 netzt, hat er aber ein großartiges Spiel gemacht.

  150. eher fällt das 0:2

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im Moment haben wir das Spiel unter Kontrolle und bringen das Ergebnis bestimmt über die Zeit.”

    Welches Spiel siehst du?”

    Das der M1er

  152. Kein Wille bei der Eintracht zu spüren.

  153. Rode spielt somit diese Saison nur noch einmal in Berlin.

  154. Wenigstens ist auf Hoppenstedt verlass…

  155. Irgendwie gelingt da heute so rein gar nix

  156. Boah, sind wir schlecht.

  157. ZITAT:
    “Irgendwie gelingt da heute so rein gar nix”

    MZer sind insgesamt bissiger.

  158. ZITAT:
    “Irgendwie gelingt da heute so rein gar nix”

    Und das ist noch freundlich formuliert

  159. Wenigstens nerven sollte man doch können

  160. ZITAT:
    “Wenigstens nerven sollte man doch können”

    Mich nerven sie momentan.

  161. Kundé ist ein ganz schönes Kraftpaket. Schlau vom Beierlorzer, den auf Gaci anzusetzen.

  162. Kategorie Schrottspiel. Wie die übrigen 85%. Und ich war doch tatsächlich optimistisch, ich Depp.

  163. Schon wieder Dusel. Selbst der Ausgleich wäre schmeichelhaft.

  164. Du hast Abraham und Ndicka auf der Bank, aber dieser Ilsanker spielt durch. Warum? Wehen der 2 Tore in Bremen? Oder weils halt doch die Spezi-Politik vom Adi ist?

  165. Gut bedient mit dem 0:1. Debakel wäre verdient.

  166. Warum kommt nicht endlich Sow, soviel schlechter……

  167. Wenigstens das Zentimetermaß mag uns.

  168. Leider gar keine Spielidee zu erkennen.

  169. Der VAR ist unser bester Mann…

  170. und immer wieder schön scharf in die Schnittstelle. Irgendwann isses dann mal kein Abseits.

  171. Wenn es auch 2x Abseits war. Wann hält dieser Torwart mal was?

  172. Der nächste Konter sitzt

  173. Die können daheim nur mit Publikum. Gut, dass die nächsten 2 Spiele wieder auswärts sind.

  174. DeGuzman für Kamada.

  175. Mainz schon fast 2km mehr gelaufen…

  176. Das Wort “Powerplay” erhält heute eine völlig neue Bedeutung.

  177. Guzman für die Standards?

  178. ZITAT:
    “Du hast Abraham und Ndicka auf der Bank, aber dieser Ilsanker spielt durch. Warum? Wehen der 2 Tore in Bremen? Oder weils halt doch die Spezi-Politik vom Adi ist?”

    Der Ndicka wird vom Adi, dem grossen Jugendförderer, grad so richtig “entwickelt” auf der Bank.

  179. “Schnittspiel” ?

  180. Die kannste alle in der Pfeife rauchen. Von Silva bis Hinti. Meine Fresse.

  181. ZITAT:
    “”Schnittspiel” ?”

    Nein, Scheißspiel.

  182. “Ein akademischer Elfer“ – man lernt nie aus.

  183. So Schnittstellenpässe gibt es gar nicht mehr bei uns oder ganz schlampig gespielt. Aber meistens wird nur noch halbhoch rumgelöffelt – was soll das denn?

  184. alles Taktik, die wollen die Bayern in Sicherheit wiegen, und zack

  185. ZITAT:
    “”Schnittspiel” ?”

    Jo. Für den Trainer vielleicht.

  186. Fehlpass Orgie.

  187. Das muß an diesem Mammutprogramm liegen.

  188. … und die naiven Bayern verschießen heute schon ihr Pulver.

  189. Gaci auch überragend bisher.

  190. Die können noch 5 Stunden spielen und schießen kein Tor …

  191. ZITAT:
    “S…Aber meistens wird nur noch halbhoch rumgelöffelt – was soll das denn?”

    Flach spielen, hoch gewinnen…

  192. ZITAT:
    “Die können noch 5 Stunden spielen und schießen kein Tor …”

    Das ist einfach nur schlecht, grottenschlecht.

  193. Lächerlich …,

  194. Absteiger.

    Liegt nicht an uns, wenn wir es nicht werden.

  195. Bobic, Hütter, Mannschaft, alle raus. Raus, raus, raus!

  196. Solang der liebling spielen darf…

  197. Doch noch ein Tor.

  198. Verdient.
    Eintracht einfach nur schlecht und ohne jeglichen Willen.

  199. Danke. Adi, für ein weiteres planloses Spiel diese Saison. Null Offensivaktion bislang in der 2. Hälfte. Null Spielidee mal wieder. Null. Null. Null.

  200. NairobiAdler in HH

    So unfassbar schlecht.

    Ich bleibe bei Hütter raus. Wie seit Anfang Dezember

  201. Illsanker macht mich krank.

  202. Was ne scheiße…

  203. Gaci wie er leibt und lebt.

  204. Orakel von Offenbach

    Was für elendige Pfeifen!

  205. Warum darf Ilse eigentlich durchspielen?
    Adis Liebling hält.

  206. Was macht momentan der Coach so? Ist er zufrieden etwa?

  207. ZITAT:
    “Danke. Adi, für ein weiteres planloses Spiel diese Saison. Null Offensivaktion bislang in der 2. Hälfte. Null Spielidee mal wieder. Null. Null. Null.”

    Ist leider so.

  208. Nur noch acht.

  209. Ilsanker hat seine beiden Tore wieder wettgemacht.

  210. Düsseldorf gleicht aus. Wenn die noch gewinnen, dann wird es noch mal eng nach unten.

  211. ZITAT:
    “Was macht momentan der Coach so? Ist er zufrieden etwa?”

    Der schielt nach oben, der Lauch.

  212. ZITAT:
    “Gaci auch überragend bisher.”

    Für mich der lächerlichste Spieler überhaupt. Der zehrt immer noch vom 3:1 gegen Bayern…

  213. ZITAT:
    “Was macht momentan der Coach so? Ist er zufrieden etwa?”

    Der Vorsprung zu den Abstiegsplaetzen wurde gehalten. Der ist voll im Soll. Ilsanker muss weiter spielen, nur 2 seiner 10 vollboecke haben ein tor verursacht, also 80% erfolgsquote.

  214. Ilsanker heute zweimal unglücklich

  215. Hatten wir eigentlich ne Torchance in diesem Spiel ? Also ne echte ?

  216. Lange Bälle auf Kostic. Mehr fällt ihnen nicht ein. Grausam.

  217. Die Mainzer wollen es mehr, und sie können es auch mehr. Zumindest heute.

  218. ZITAT:
    “Hatten wir eigentlich ne Torchance in diesem Spiel ? Also ne echte ?”

    Nein.

  219. ZITAT:
    “Die Mainzer wollen es mehr, und sie können es auch mehr. Zumindest heute.”

    Mainz viel engagierter.

  220. ZITAT:
    “Hatten wir eigentlich ne Torchance in diesem Spiel ? Also ne echte ?”

    Wir waren ein paar Mal in Strafraumnähe. Das muss reichen.

  221. Die mannschaftsdienliche Spielweise Silvas ist beeindruckend heute.

  222. Mainz hat auch in den letzten Spielen immer wieder ganz ansehnlich gespielt. Frankfurt erbauert sich momentan irgendwie die Punkte, spielt aber meistens alles andere als schön oder überzeugend. Ich denke, das genau ist auch genau der Kritikpunkt der meisten hier an Hütter.

  223. Lasst doch den Adi in Ruhe. Macht alles was in seiner Macht steht….

  224. Der derzeitige Spielstand ist aus Frankfurter Sicht schmeichelhaft.

  225. Nach München brauchen die gar nicht zu fahren.

  226. Ilsanker Doppelschlag jetzt!!!

  227. so damit trudelt dann die saison auf platz 12-15 aus

  228. ZITAT:
    “Lasst doch den Adi in Ruhe. Macht alles was in seiner Macht steht….”

    Viel Macht hat er aber nicht.

  229. Wären fast an Schalke vorbei gezogen. Nicht schlecht.

  230. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Lasst doch den Adi in Ruhe. Macht alles was in seiner Macht steht….”

    Das bezweifle ich nicht mal. Und das ist das Problem.

  231. Wir landen hiermit einen Doppelschlag gegen Bremen.

  232. Chandler ist tatsächlich noch schlechter als Toure.

  233. Erste Torchance in der 89. min. Respekt.

  234. ZITAT:
    “so damit trudelt dann die saison auf platz 12-15 aus”

    Damit könnt’ ich leben.

  235. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Erste Torchance in der 89. min. Respekt.”

    Kosten hatte schon zweimal knapp daneben gezielt, soviel Fairness muss sein. Hütter trotzdem raus

  236. ZITAT:
    “so damit trudelt dann die saison auf platz 12-15 aus”

    Ob 9 oder 15 ist doch wurscht, Hauptsache net 16,17,18

  237. ZITAT:
    “Chandler ist tatsächlich noch schlechter als Toure.”

    Auch das stimmt.

  238. Wenn ich sehe, wir einfach Mainz seine Tore schießen kann und wie schwer sich die Eintracht tut, kriege ich die Krätze.

  239. ich bin entspannt

  240. Unglaublich schlecht

  241. ZITAT:
    “ZITAT:
    “so damit trudelt dann die saison auf platz 12-15 aus”

    Ob 9 oder 15 ist doch wurscht, Hauptsache net 16,17,18″

    Stimmt, TV-Gelder können wir momentan überhaupt nicht gebrauchen…

  242. Nach vorne kommt kein Ball an.

  243. Man muss das auch erst mal schaffen, nach einem Sieg, der als Brustlöser gefeiert wird, mit einer derartigen spielerischen Armut und Ideenlosigkeit aufzutreten.

  244. NairobiAdler in HH

    Was Jim sagt

  245. Das Passspiel der Eintracht ist unter aller Sau.

  246. Schon erschreckend. Die guten, überzeugenden Spiele diese Saison kann man an einer Hand abzählen…. Trotz Mammutprogramm.

  247. Sepp Herberger Taktik. Schön eingelullt, die Bayern tun mir jetzt schon leid.

  248. Im Prinzip alles wie beim “Umschwung” nach der Winterpause…

  249. ZITAT:
    “Hütter trotzdem raus”
    Viele Argumente dagegen gibt es nicht mehr.
    Aber das alleine wird uns mit diesem Team und vermutlich ohne Kostic nicht viel besser machen, ohne eher noch ungefährlicher.

  250. Man wollte (Hütter) sich nach vorne orientieren man kann dabei leicht den Überblick verlieren……

  251. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gaci auch überragend bisher.”

    Für mich der lächerlichste Spieler überhaupt. Der zehrt immer noch vom 3:1 gegen Bayern…”

    Du machst dich grade zum lächerlichsten Blog G’ler.. ;-)

  252. sie wollten die Woche vergolden mit 9 Punkten. War wohl nis

  253. ZITAT:
    “Hütter trotzdem raus”
    Viele Argumente dagegen gibt es nicht mehr.
    Aber das alleine wird uns mit diesem Team und vermutlich ohne Kostic nicht viel besser machen, ohne eher noch ungefährlicher.

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “so damit trudelt dann die saison auf platz 12-15 aus”

    Ob 9 oder 15 ist doch wurscht, Hauptsache net 16,17,18″

    Stimmt, TV-Gelder können wir momentan überhaupt nicht gebrauchen…”
    Wenn man es so desolat einsetzt wie dieses Jahr ist es besser keins zu haben, also 15.

  254. 2 mal gegen die shice Mainzer verloren und dazu noch hochverdient ….

  255. War heute ein Spiel ?

  256. Nächste Saison bitte ohne Adi.
    Bobic soll sich was einfallen lassen.

  257. Hansi Flick beide Hände an Schale.

  258. Sorry für Langzitat, Tablet+Firefox

  259. sowas passiert doch seit Jahren, wenn nach oben geschielt wird, egal von welchem Trainer, es folgten immer Spiel, als würden alle schielen…..

  260. ZITAT:
    “Das Passspiel der Eintracht ist unter aller Sau.”

    Das Bas-Spiel auch.

  261. ach, Herr Rode ist nicht ausgeruht genug.

  262. Ist der Positivlauf schon wieder vorbei? Eigentlich sollten die ähnlich lang laufen wie die Negativläufe.

  263. So wie heute kann man kein BuLi Spiel gewinnen.

  264. Nimm das, Kohfeldt !

  265. Man könnte eine Nachricht annden FCBschicken, “sind im Stau bei Schnee stecken geblieben”, dann muss man sich die 6-? Tore da nicht abholen.

  266. Mainz, vorher mit den meisten Gegentoren aller Auswärtsmannschaften (35 in 14 Spielen = 2,5) sowie fast 2 Gegentoren pro Rückrundenspiel (23 in 12 Spielen) gerät in Frankfurt nicht einmal in Gefahr, hinten ein Tor zu fangen. Das ist schon deutlich.

  267. ZITAT:
    “Man könnte eine Nachricht annden FCBschicken, “sind im Stau bei Schnee stecken geblieben”, dann muss man sich die 6-? Tore da nicht abholen.”

    Wenn Ilse wieder hinten spielt, gibt’s tatsächlich 6 Stück.

  268. Ich muss mit einem Mittelfeld Kohr und Rode ( spielerische Armut), mit Ilsanker, Dost und Gaci leben. Was mich in den Wahnsinn treibt ist dieser Nationaltorwart. Bei uns sitzt der bessere Torwart auf der Bank. Aber er hat ja in Paris (auf der Bank) an seiner Ausstrahlung gearbeitet. 55 Gegentore, mit denen er nichts zu tun hat. Aber vor dem Mikrofon gereift. Dazu Rode, der im Training bei Bayern sich so viel von den Stars abschauen konnte.

    Aber alles steht für mich die Überschrift: wenn dieser Trainer nicht sofort fliegt……..

  269. ZITAT:
    “sowas passiert doch seit Jahren, wenn nach oben geschielt wird, egal von welchem Trainer, es folgten immer Spiel, als würden alle schielen…..”

    Ja, kommt mir auch so vor.

  270. The army is ill.

  271. weiter mit dem adi. unbedingt. weil bremen wegtun kann er. heute morgen war europa ja noch ein thema hier.

  272. Entspannt Euch!! War hatl heute nix!

  273. Zum Glück hat es Düsseldorf verkackt in Überzahl.

  274. Europa ein Thema. Bei mir nicht. Bin schon zu lange Eintracht-Fan.

  275. Warum genau saß der Vadder auf der Bank ? Warum durfte wieder einer der Hütter Spezies ran ? War kein Schnittspiel, war ein shitspiel. Vercoacht vom Adi…

  276. ZITAT:
    “So wie heute kann man kein BuLi Spiel gewinnen.”

    Richtig. Einstellungssache. Wenn sie nicht an ihre Leistungsgrenze gehen haben wir gegen jede Mannschaft große Probleme. Heute hat nicht einer überzeugt. Kein Hase, kein Hinti, keiner.

    Matchplan – sofern einer da war? – nicht erkennbar. Das muss Adi auf seine Kappe nehmen.

  277. ZITAT:
    “Warum genau saß der Vadder auf der Bank ? Warum durfte wieder einer der Hütter Spezies ran ? War kein Schnittspiel, war ein shitspiel. Vercoacht vom Adi…”

    bestätigt meine These: mit Vadder sind wir hinten stabiler.

  278. Gut dabei:
    Kein Eintrag.
    So la la:
    Kein Eintrag.
    Schwächelnd:
    Kein Eintrag.
    Unterirdisch:
    Alle.

  279. ZITAT:
    “ach, Herr Rode ist nicht ausgeruht genug.”

    Den Spielern fehlt doch in der Nachbetrachtung jeglicher Sinn für die Realität. Wenn ich so eine Leistung wie Rode abgeliefert hätte, wäre ich vor kein Mikro gegangen.

  280. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So wie heute kann man kein BuLi Spiel gewinnen.”

    Richtig. Einstellungssache. Wenn sie nicht an ihre Leistungsgrenze gehen haben wir gegen jede Mannschaft große Probleme. Heute hat nicht einer überzeugt. Kein Hase, kein Hinti, keiner.

    Matchplan – sofern einer da war? – nicht erkennbar. Das muss Adi auf seine Kappe nehmen.”

    Der Matchplan war: ist ja nur Mainz.

  281. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gaci auch überragend bisher.”

    Für mich der lächerlichste Spieler überhaupt. Der zehrt immer noch vom 3:1 gegen Bayern…”

    Du machst dich grade zum lächerlichsten Blog G’ler.. ;-)”

    Nein. Gaci ist ein wertvoller Spieler, most valuable player – schon seit 4 Jahren. Das ist kein BL-Niveau. Sorry, das ist leider so.

  282. @Tscha

    Mit dem 13.06. hast Du recht. Wird mir jetzt auch klar und das brauchen wir beide nicht an dem Tag.

  283. Namedropping …?

  284. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gaci auch überragend bisher.”

    Für mich der lächerlichste Spieler überhaupt. Der zehrt immer noch vom 3:1 gegen Bayern…”

    Du machst dich grade zum lächerlichsten Blog G’ler.. ;-)”

    Hab Konferenz gesehen, dabei einen Ballverlust von Gacinovic. Der hat sich bewegt wie Tante Hilde beim Nachmittagskaffee….

  285. Das Problem ist doch, dass man so erbauerte Punkte wie gegen Wolfsburg und Bemen, bei denen man ja auch nicht über 90 Minuten dominanten und guten Fussball gespielt hat, als tolle Erfolge mit “Kompliment an die Mannschaft” verkauft bekommt und die reihenweise stattfindenden Minusleistung immer nur einzeln betrachtet werden und als quasi Ausrutscher verkauft werden. Die gesamte Entwicklung ist einfach nur peinlich und ärgerlich – es reicht ja sich zu fragen, wann man das letzte Mal so Spielzüge wie Mainz heute mehrfach abgeliefert hat von unserer Truppe gesehen hat.

  286. ZITAT:
    “Ich muss mit einem Mittelfeld Kohr und Rode ( spielerische Armut), mit Ilsanker, Dost und Gaci leben. Was mich in den Wahnsinn treibt ist dieser Nationaltorwart. Bei uns sitzt der bessere Torwart auf der Bank. Aber er hat ja in Paris (auf der Bank) an seiner Ausstrahlung gearbeitet. 55 Gegentore, mit denen er nichts zu tun hat. Aber vor dem Mikrofon gereift. Dazu Rode, der im Training bei Bayern sich so viel von den Stars abschauen konnte.

    Aber alles steht für mich die Überschrift: wenn dieser Trainer nicht sofort fliegt……..”

    Jetzt hat es mich doch gepackt und meinen Senf dazu formuliert:
    Höchste Übereinstimmung, besonders zu unserem Torhüterdarsteller

  287. Man wähnt sich abstiegsgerettet, jeder hat das (aussichtslose?) Highlight Pokalhalbfinale im Kopf, da kommt genau sowas bei raus.

  288. Die Bremer müssen sich schon selber retten, wäre der Sieg nicht gewesen….
    Ab der 20.Minute spielten nur noch die Mainzer, das war ganz, ganz dünne.
    Trainerdiskussion, eine Woche unterbrochen, das reicht einfach nicht !

  289. Hä ? Was wollt Ihr denn vom Trapp ? Verstehe ich nicht. Zweimal katastrophale Abwehr von Ilse. Wenns letztens ein Ketchup-Prinzip Spiel war, welches Prinzig denn heute ?

  290. ZITAT:
    “Das Problem ist doch, dass man so erbauerte Punkte wie gegen Wolfsburg und Bemen, bei denen man ja auch nicht über 90 Minuten dominanten und guten Fussball gespielt hat, als tolle Erfolge mit “Kompliment an die Mannschaft” verkauft bekommt und die reihenweise stattfindenden Minusleistung immer nur einzeln betrachtet werden und als quasi Ausrutscher verkauft werden. Die gesamte Entwicklung ist einfach nur peinlich und ärgerlich – es reicht ja sich zu fragen, wann man das letzte Mal so Spielzüge wie Mainz heute mehrfach abgeliefert hat von unserer Truppe gesehen hat.”

    Da ist was dran. Aber natürlich haut man gern auf die einzelnen Spieler drauf, wenn es mannschaftlich nicht läuft.
    Sie wollten heute alle nicht so recht. Die Laufleistung der MZer, die nach 60 min schon 2,5 km mehr gelaufen, sagt einiges aus. Die wollten, waren bissig, unsere eben nicht. Alle, und somit jeder Einzelne.

  291. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Das Problem ist doch, dass man so erbauerte Punkte wie gegen Wolfsburg und Bemen, bei denen man ja auch nicht über 90 Minuten dominanten und guten Fussball gespielt hat, als tolle Erfolge mit “Kompliment an die Mannschaft” verkauft bekommt und die reihenweise stattfindenden Minusleistung immer nur einzeln betrachtet werden und als quasi Ausrutscher verkauft werden. Die gesamte Entwicklung ist einfach nur peinlich und ärgerlich – es reicht ja sich zu fragen, wann man das letzte Mal so Spielzüge wie Mainz heute mehrfach abgeliefert hat von unserer Truppe gesehen hat.”

    Naja, gegen Bremen gab es davon einige, und nicht nur bei den Toren. Gerade hier wurde ein Video verlinkt mit dem Hinweis, dass da schöne Spielzüge dabei waren, auch in der ersten HZ. Die werden halt ausgeblendet, während drei schöne Spielzüge von Mainz in den Vordergrund gestellt werden.
    Ich bin gegen Hütter, aber es geht mir ach auf den Sack, wenn nach Niederlagen immer alles positive ausgeblendet wird.

  292. …Markus Weinzierl,
    Tayfun Korkut,
    Ante Covic,
    Sandro Schwarz,
    Martin Schmidt… Kinder der Bundesliga.

  293. Wir spielen seit Ostern letzten Jahres ein Schrott zusammen, dass es eine Qual ist zuzusehen. Und das hat der Trainer zu verantworten. Den hätte man im Winter freistellen müssen.

  294. 289 und 307: Ich glaube, dass es am Ende nicht an Trapp liegt, aber ob es am Ende sinnvoll war, so viel Geld zu bezahlen und ja offenbar auch so viel Konzentration auf diesen Transfer zu verwenden während andere Transfers eher sparsam ausgefallen sind, kann man sicher diskutieren. Ich war auch verwundert, dass Rönnow und Diskussion wieder weichen musste als Trapp wieder ansatzweise fit war, aber das Leistungsprinzip gibt es bei der SGE unter Hütter leider nur selten.
    Man muss allerdings auch fairerweise sagen, dass Trapp gegen Wolfsburg sehr gut war.

  295. Vielleicht gibt der Hansi Flick mal dem ein oder anderen Bayernligakicker eine Schahse. Sonst wirds ganz böse. Vor aller Augen.

  296. Und was ich noch sagen wollte: auch wenn er symphatisch rüberkommt, aber ich kann mich in jüngerer Zeit an keinen SGE Spieler erinnern, der das Wort “Fremdkörper” mehr mit Leben gefüllt hätte, wie das Obst…

  297. 313: Ok, war womöglich etwas zu überzogen dargestellt. Dennoch würde ich sagen, dass die Negativbeispiele überwiegen.

  298. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gaci auch überragend bisher.”

    Für mich der lächerlichste Spieler überhaupt. Der zehrt immer noch vom 3:1 gegen Bayern…”

    Du machst dich grade zum lächerlichsten Blog G’ler.. ;-)”

    Hab Konferenz gesehen, dabei einen Ballverlust von Gacinovic. Der hat sich bewegt wie Tante Hilde beim Nachmittagskaffee….”

    Mittwochnacht werden sie wieder zu unseren Helden!!! 😀

  299. ZITAT:
    “Hä ? Was wollt Ihr denn vom Trapp ? Verstehe ich nicht. Zweimal katastrophale Abwehr von Ilse. Wenns letztens ein Ketchup-Prinzip Spiel war, welches Prinzig denn heute ?”

    Ich reihe ich gern in die Trapp-Kritiker ein. Ein insgesamt durchschnittlicher Torwart mit überdurchschnittlicher Ausstrahlung, unterdurchschnittlich bei Spieleröffnung bzw. umschalten, wenn er den Ball hat. Gefühlt hält er den Ball eine halbe Stunde. Da genießt er seine Ausstrahlung. An den Gegentoren heute kann er kaum was machen. Das zweite hätte der Hradi gehalten, obwohl der Hradi heute auch nicht so toll war. Die heutigen Tore gehen auf Ilses Kappe. Einverstanden.

  300. ZITAT:
    “Hä ? Was wollt Ihr denn vom Trapp ? Verstehe ich nicht. Zweimal katastrophale Abwehr von Ilse. Wenns letztens ein Ketchup-Prinzip Spiel war, welches Prinzig denn heute ?”

    Siehst Du nicht, dass er nur das hält, was jeder andere auch halten würden? Schau seine Reaktion(sschnelligkeit?) beim 1. Gegentor an. Er kippt schon vorher nach hinten ein. 3x laufen Mainzer auf ihn zu, jedesmal verliert er den Zweikampf, wie schon gegen Freiburg mit Höhler. Das ist ein durchschnittlicher Torwart, nicht mehr und nicht weniger. Rönnow hat gezeigt, dass er Superreflexe hat, auch im 1 gegen 1 stark ist. Hat halt keine Ausstrahlung.

  301. wir setzen die Aussenbahn des Gegners nicht unter druck mangels Spieler die das können, da diese nicht spielen /Chandler/von Anfang an meine ich. Und dadurch enstehen Szenen, das die Spieler des Gegners alleine auf Trapp laufen….

    Und das wir keinen Spielmacher haben mittlerweile geschenkt, das dauernd zu sagen.

  302. Gibt es irgendwie Meldung, warum Abraham nicht gespielt hat?
    Habe ich was verpasst?

  303. Dost mit überragenden 18 Ballkontakten….

  304. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hä ? Was wollt Ihr denn vom Trapp ? Verstehe ich nicht. Zweimal katastrophale Abwehr von Ilse. Wenns letztens ein Ketchup-Prinzip Spiel war, welches Prinzig denn heute ?”

    Siehst Du nicht, dass er nur das hält, was jeder andere auch halten würden? Schau seine Reaktion(sschnelligkeit?) beim 1. Gegentor an. Er kippt schon vorher nach hinten ein. 3x laufen Mainzer auf ihn zu, jedesmal verliert er den Zweikampf, wie schon gegen Freiburg mit Höhler. Das ist ein durchschnittlicher Torwart, nicht mehr und nicht weniger. Rönnow hat gezeigt, dass er Superreflexe hat, auch im 1 gegen 1 stark ist. Hat halt keine Ausstrahlung.”

    Mag ja alles vielleicht sein, aber er ist nicht der Grund für falsche Aufstellungen, Aushebelung des Leitungsprinzips, miserable Passquoten, Kicker wie Kohr, die außer foul-spielen nix auf die Kette bekommen, die laufende real-satire Gaici …, null Ideen im Mittelfeld… Er gibte ein prima Projektionsfläche her, der schöne Kevin, aber – ich wiederhole mich – er ist nicht der Hauptgrund für den Rumpel-Fußball. Und by the way: wo soll er hin eröffnen, wenn die Söldner Standfußball spielen ?

  305. Ja ja der Addi
    Hat denen bestimmt gesagt, das die heute so ein Scheissdreck spielen

  306. ZITAT:
    “Und dadurch enstehen Szenen, das die Spieler des Gegners alleine auf Trapp laufen….”

    Weil wir keinen Druck auf Aßen aufbauen entstehen Szenen, in denen die in der Mitte allein auf Trapp zulaufen? Hmmm…

  307. Klar, Trapp kann man kritisieren. Nachdem man sich die 8,9,10+ Vorderleute und die Witzfigur an der Seitenlinie vorgenommen hat.

  308. Man sollte sich eher mit unseren Außenbahnen befassen. Die haben mit ihren schlampigen Pässen und halbhohen Halbfeldflanken heute die Doppelspitze komplett verpuffen lassen. Dost-Kritik schön und gut, aber für ihn und Silva wäre es sicher auch mal schön, das ein oder andere saubere Anspiel im Strafraum zu bekommen.

  309. https://www.hessenschau.de/ges.....t-100.html

    von Abstand keine Spur, da brauch sich niemand wundern wenn daraus ein neuer Hot Spot entsteht.

  310. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und dadurch enstehen Szenen, das die Spieler des Gegners alleine auf Trapp laufen….”

    Weil wir keinen Druck auf Aßen aufbauen entstehen Szenen, in denen die in der Mitte allein auf Trapp zulaufen? Hmmm…”

    ich meine damit, das der gegnerische Flügel Überzahl erstellt und damit die Zeit hat durch schnelles Passspiel seine Stürmer so einzusetzen das diese alleine vor Trapp auftauchen.

  311. Zitat: @ 321

    Ich reihe mich gern in die Trapp-Kritiker ein. Ein insgesamt durchschnittlicher Torwart mit überdurchschnittlicher Ausstrahlung, unterdurchschnittlich bei Spieleröffnung bzw. umschalten, wenn er den Ball hat. Gefühlt hält er den Ball eine halbe Stunde. Da genießt er seine Ausstrahlung.

    Sehr gut beobachtet. Was macht eigentlich Rönnow?

  312. Ok, klingt nachvollziehbar. Danke für die Erklärung.

  313. Für manche müssen die letzten 10 Tage der pure pure Horror gewesen sein.

  314. ZITAT:
    “https://www.hessenschau.de/gesellschaft/ueber-10000-hessen-schweigen-gegen-rassismus-und-polizeigewalt,demos-rassismus-polizeigewalt-100.html

    von Abstand keine Spur, da brauch sich niemand wundern wenn daraus ein neuer Hot Spot entsteht.”

    Bis auf 1, 2 Ausnahmen alle mit Mundschutz, dazu kalter Wind und Wolkenbrüche. Und ich bin echt Corona Schisser – aber das war mir wichtig.

  315. 337

    sorry das wichtigste ist Abstand.

  316. ZITAT:
    “337

    sorry das wichtigste ist Abstand.”

    Ok

  317. ich finde interessant das dieses USA Thema jetzt so aufmerksam behandelt wird weil Trump dort Präsident ist.
    Das ganze ist doch in der Geschichte der USA nichts Neues, aber früher wurde darum nicht so ein Theater gemacht, das irritiert mich. Nicht falsch verstehe die Sache ist schrecklich, mir geht es nur darum, das jetzt soviel ….
    gemacht wird und das liegt nur an Trump, wäre ein anderer Präsident und es wäre passiert, wäre die Reaktionen nicht so wie jetzt.

  318. Chancenlos gegen die Schießbude der Liga. Lächerlich.

  319. 339

    Mundschutz ist schon das wichtigste und an der frischen Luft, sollte ja eigentlich nix passieren.

  320. ZITAT:
    “Nicht falsch verstehe die Sache ist schrecklich, mir geht es nur darum, das jetzt soviel ….
    gemacht wird und das liegt nur an Trump, wäre ein anderer Präsident und es wäre passiert, wäre die Reaktionen nicht so wie jetzt.”

    Du hast aber schon mitbekommen, dass #therealdonald die Konflikte anheizt? Um seine weißen rechten Wähler zu erfreuen? Das hast Du doch verstanden, oder?

  321. “gemacht wird und das liegt nur an Trump, wäre ein anderer Präsident und es wäre passiert, wäre die Reaktionen nicht so wie jetzt”

    welcher andere hätte denn eine solche meisterleistung hinbekommen, deiner meinung nach? da war ja selbst reagan ein könner. aber sei ruhig weiter der meinung, er ist ein präsident des kleinen mannes, dein donald.

  322. 326
    Das Eine schließt das Andere nicht aus.

  323. “wäre ein anderer Präsident und es wäre passiert, wäre die Reaktionen nicht so wie jetzt.”

    Was nicht so wie jetzt wäre, wenn ein anderer Präsident wäre, sind vor allem die Reaktionen des Präsidenten.

  324. ZITAT:
    “Du hast aber schon mitbekommen, dass #therealdonald die Konflikte anheizt? Um seine weißen rechten Wähler zu erfreuen? Das hast Du doch verstanden, oder?”

    hat er nicht, jede wette.

  325. ich glaube der SWA meint gegen Putin und Xi geht hier keiner auf die Strassen, wegen Uiguren etc. denn vom Prinzip ist es ja das gleiche. Egal gegen welche Minderheit sich die Mehrheit richtet.

  326. achso- der klassische whataboutism also. dagegen kann man nicht ankommen – und somit aus der diskussion raus.

  327. Na jetzt läuft ja ein besseres Spielchen, Mannschaften mit Trainer eben.

  328. 343

    ganz ehrlich interessiert mich das ganze recht wenig, sol lange wir Corona haben.

  329. ZITAT:
    “Na jetzt läuft ja ein besseres Spielchen, Mannschaften mit Trainer eben.”

    nein, wir sehen jetzt ein börsennotiertes Unternehmen gegen das Spielzeug eines Immobilien-Investors, mehr Professionalität und mehr Geld!

  330. 347

    doch habe ich aber wie gesagt das ganze ist nicht mein Thema, ich habe andere Dinge die mir wichtiger sindl

  331. “doch habe ich aber wie gesagt das ganze ist nicht mein Thema, ich habe andere Dinge die mir wichtiger sindl”

    Ach ja? Und weshalb fängst Du dann hier mit dem Thema an?

  332. der gemeine Dortmund Fan ist glaube ich im Moment nicht so angetan von Favre oder hat das wieder gedreht?

  333. ZITAT:
    “ganz ehrlich interessiert mich das ganze recht wenig, sol lange wir Corona haben.”

    Und warum fängst Du dann so eine dumme Diskussion an?

  334. Kein einziger Schuß aufs Tor sagt alles, da ist die Aufstellung/ der Trainer scheiß egal.
    Die Buwe hatte wenig Bock, früher hieß das Diva.
    P.S.: Was wird ganz Bremen nen Hals auf uns haben :-)

  335. ZITAT:
    “339

    Mundschutz ist schon das wichtigste und an der frischen Luft, sollte ja eigentlich nix passieren.”

    Schwarzwald, obschon Du manchmal ein ulkiger Vogel bist sind Deine auf Fußball bezogenen Kommentare meist fundiert oder zumindest nachvollziehbar.
    Mir persönlich platzt inzwischen bei diesen permanenten erhobenen Zeigefinger Corona Mahnungen der Sack. Das komplette Internet ist schon voll davon, im TV geht es um kaum etwas anderes, ebenso in Radio und Print. Selbst ein Ignorant alter Schule wie hat inzwischen mitbekommen, dass da wohl irgendein Virus unterwegs ist.

    Ich bitte Dich, lass es endlich. Danke.

  336. ZITAT:
    “Chancenlos gegen die Schießbude der Liga. Lächerlich.”

    Vor allem machtlos

  337. und wieder mal ideenlos.

  338. Ich habe in den letzten Wochen keinen Beitrag gehabt, dem ich so gern zugestimmt habe wie der 358.

  339. Wir können heilfroh sein, dass wir aus den beiden Auswärtsspielen innerhalb von vier Tagen unverhofft sechs Punkte geholt haben.

  340. Die Wechsel zur Halbzeit waren diesmal eben zu spät. Ein Heimspiel darfst du so nicht abgeben, da muss der Trainer halt nach ner halben Stunde reinfunken. Dabei war doch vorhersehbar, dass Mainz um Sieg kämpfen wird, erst mal in Rückstand hat diese Mannschaft nichts zuzusetzen.

  341. also mir helfen die Podcasts von Kekule und Drosten immer beim einschlafen, diese ruhigen professoralen Vorträge. Das erinnert mich an meinen Statistik Prof 10min in der Vorlesung, ZACK schon zu Ende.

  342. “Chancenlos gegen die Schießbude der Liga. Lächerlich.”
    Vor allem machtlos”

    Eher willenlos meiner Meinung nach.

  343. “Das war eine verdiente Niederlage. Mainz war besser in den Zweikämpfen, hat es geschafft dem Gegner wehzutun. Wir sprechen von einer sehr, sehr unangenehmen Niederlage und sind sehr enttäuscht.”

    Ein Statement, genauso blutleer wie der, der es gab: Trainer Hütter.

  344. Wie ein durstiger Vampir.

  345. 358

    es würde jedem Bürger mal gut tun sich mal 2 Wochen ausführlich mit Corona zu beschäftigen. Damit meine ich mit nichts anderem sonst.

  346. Was solls, der Dämpfer kam zur richtigen Zeit… damit man nicht so überheblich in das Pokalspiel gegen die Bauern geht.

  347. ZITAT:
    “Ich habe in den letzten Wochen keinen Beitrag gehabt, dem ich so gern zugestimmt habe wie der 358.”

    Aus Prinzip nicht

  348. ZITAT:
    “https://rblive.de/vereinspolitik/neuer-jahresabschluss-red-bull-erlaesst-rb-leipzig-100-millionen-euro-schulden-13099”

    Zitat daraus: „Unsere Darlehen kommen nicht von der Sparkasse Leipzig, sondern zu marktüblichen Konditionen von Red Bull”, hatte Mintzlaff erst im Januar gesagt. „Das Geld wurde uns nicht geschenkt, das sind Darlehen, die getilgt werden müssen.”

    Das war doch sonnenklar, dass diese “Schulden” keine echten Schulden sind.

    Und (Zitat) “Der 40-jährige Hopp betonte, dass es keine Schenkung durch den Geldgeber sei. „Die Frage, ob eine Schenkung vorliegt, ist klar zu verneinen. Dann würde auch Schenkungssteuer anfallen, was nicht der Fall ist.”

    Auch das verwundert nicht. Habe immer bezweifelt, dass diese sog. “Schulden” steuerlich als solche anerkannt wurden.

    Entbehrt ja auch nicht einer gewissen Komik, dass deren Finanzchef Hopp heißt….

  349. ZITAT:

    Entbehrt ja auch nicht einer gewissen Komik, dass deren Finanzchef Hopp heißt….”

    Ja, ist aber keiner der Hopp Junioren.

  350. ZITAT:
    “Was solls, der Dämpfer kam zur richtigen Zeit… damit man nicht so überheblich in das Pokalspiel gegen die Bauern geht.”

    Haha, ja. Bei der Quote 1:13 sollte man ins Risiko gehen.

  351. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “ich glaube der SWA meint gegen Putin und Xi geht hier keiner auf die Strassen, wegen Uiguren etc. denn vom Prinzip ist es ja das gleiche. Egal gegen welche Minderheit sich die Mehrheit richtet.”

    Wenn man keine unterschiedlichen Ansprüche an den Präsidenten der USA, Russlands und Chinas hat, dann gute Nacht Westen… also eigentlich grundsätzlich gute Nacht Westen, aber so besonders

  352. Dass die Dose dem Rasenball 100 Mios schenkt, juckt das bei der DFL jemanden?

  353. So sehr wie wenn Windhorst noch 150 in die Hertha buttert.

  354. Bei uns hot jo immer der Uli des Geld besorgt.

  355. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was solls, der Dämpfer kam zur richtigen Zeit… damit man nicht so überheblich in das Pokalspiel gegen die Bauern geht.”

    Haha, ja. Bei der Quote 1:13 sollte man ins Risiko gehen.”

    Das riecht doch meilenweit nach Wettbetrug, schön die Pleitenserie wieder aufgreifen, Quote steigt, Fredi geht all in mit den Restmios aus den Sommertranfers, wir fiedeln locker die Bayern weg und lächeln dann nur milde über die Windhorsts und Metschitzer dieser Welt.

  356. Mateschitzer, natürlich.

  357. Aaahhh… Der Labbadia-Effekt auch schon verpufft.

  358. Kommt nächstes Wochenende sicher zurück.

  359. ZITAT:
    “Hä ? Was wollt Ihr denn vom Trapp ? Verstehe ich nicht. Zweimal katastrophale Abwehr von Ilse. Wenns letztens ein Ketchup-Prinzip Spiel war, welches Prinzig denn heute ?”

    Ketchup Flasche leer.

  360. Haben wir überhaupt schon mal gegen mainz gewonnen?

  361. Beim “Spiel ohne Grenzen”?

  362. ZITAT:
    “Haben wir überhaupt schon mal gegen mainz gewonnen?”

    2016 haben sie uns gewinnen lassen, und eine Woche später den VfB in Stuttgart geschlagen. Dadurch haben sie uns damals den Relegationsplatz – und damit den Klassenerhalt – gerettet.

  363. 17/18 3:0

  364. Ok. Par Stunden gehabt zum runterkommen. Jetzt mal der Versuch eines sachlichen Beitrags:

    Ich fan die erste Halbzeit Phasenweise annehmbar. Das war es dann mit den positiven Dingen.

    Ilsanker: Was zum Geier. Selten einen “Führungsspieler” mit so einer Fehlerquote gesehen. Wie er das 0:1 nicht verhindert war schon echt nicht schön anzusehen. Aber wie er bei dem einen Abseitstor locker flockig austrabt….da wäre mir fast die Kinnlade direkt abgefallen. Meine Fresse.

    Dann stell doch statt dem Typen Hinti, Abraham oder Toure dahin und bring N’Dicka oder mach sonstwas…. Und da wären schon beim Thema:

    Um eines klarzustellen, nein Hütter nicht raus. Noch nicht. Aber jetzt ne Sache die mir wirklich auf den Zeiger geht: Bei allem Verständnis für eine schwierige Saison, aber die Personalpolitik was die Aufstellung betrifft wirft dann doch Fragen auf. Warum der genante Ilsanker zum Beispiel, gemessen an seinen Leistungen, so überproportional viel Spielzeit bekommt. Wo ist eigentlich N’Dicka abgeblieben? Warum wird Gacinovic,der zwischendurch mal richtig gut drauf und für alle erkennbar wertvoll war wieder, auf die Bank gepflanzt? Warum spielt Dost nicht die zweite Halbzeit wo wir richtig hoch stehen und mit Brechstange agieren wollen, sondern Silva dem bis dahin genauso wenig, wenn nicht noch weniger gelungen ist? Warum stellst du, wenn du konter erwartest, nicht Toure in die Dreierkette und bringst Chandler für den beschissenen Ilsanker? Verfickt nochmal….jetzt hab ich wieder an Ilse gedacht und muss diesen Rant abbrechen bevor ich noch koplett austicke…..höjgdsgdesfcnögesvnökjghes”!!1!!1!1!!!11!!

  365. Nicht dass es etwas ändern würde, aber es sei, um der Gerechtigkeit Genüge zu tun, zu den Akten gegeben:
    Die Balleroberung der Mainzer gegen Hasebe vorm 0:2 war ein klares Foul, der Mainzer schaut keine Sekunde zum Ball sondern rennt mit dem einzigen Zweck den Hase abzuräumen gezielt in ihn rein.

  366. Und noch ein Gedanke….

    Also im Prinzip würde ich ja sagen das es Sinn macht wenn der Trainer ordentlich Einfluss auf die zusammenstellung des Kaders hat. Immerhin muss er ja mit den Nulpen arbeiten. Aber wenn die deutschsprachigen Qualitätsspieler Ilsanker, Durm, Kohr(der ging heute einigermaßen) und Sow(kann die angedachte Rolle noch nicht ausfüllen) auf Hütters Kappe gehen, dann will ich das lieber nicht wissen.

  367. ZITAT:
    “Ok….. Jetzt mal der Versuch eines sachlichen Beitrags:…..
    …..höjgdsgdesfcnögesvnökjghes”!!1!!1!1!!!11!!”

    Da bin ich völlig bei Dir! :-)

  368. “Da bin ich völlig bei Dir! :-)”

    Zivilisierter ging es nicht. Am liebsten würde ich noch bis zur 400 weitermachen. Aber ich muss immer an das eine Abseitstor denken wo Ilsa.ö,vaejgöqehweagnöaöghhahhnoeöhejsviohejsvio!!!”!”!!”!”!”!!!””!§

  369. Falette hat übrigens, bevor dann keine Perspektive mehr im Verein hatte, in seinen par Spielen nicht anähernd so viel scheiße gebaut wie….ihr wisst schon wer. Wenn ich mich recht erinnere hat er sogar einmal auf der Kostic Position gespielt. Ich will es nur mal gesagt haben….

  370. *in seiner letzten Saison

  371. Ich fand es u.A. übrigens auch recht seltsam dass Hütter ohne Not die stabilste Abwehrachse Vadder, Hase, Hinti, die endlich die Gegentorflut beendet hat zugunsten von Ilsanker aufgelöst hat.

  372. es gab heute im Verlauf des Tages Meldungen das Abraham verletzt sei.

  373. Dann hat er auf der Bank nix verloren.

  374. Jetztschlagenwirhaltdiescheissbayernimpokalwumms!

  375. Die Diva lebt !

  376. ZITAT:
    “Jetztschlagenwirhaltdiescheissbayernimpokalwumms!”

    Da kann man die C-Elf hinschicken.

  377. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jetztschlagenwirhaltdiescheissbayernimpokalwumms!”

    Da kann man die C-Elf hinschicken.”

    Hauptsache dass Ilse spielt.

  378. das Wort das genannt wurde heißt selbstverständlich angeschlagen war er.

  379. ZITAT:
    “das Wort das genannt wurde heißt selbstverständlich angeschlagen war er.”

    Dann hat er trotzdem nix im Kader verloren.

  380. täusche ich mich oder ist jetzt durch die 5 Wechsel eh alle auf der Bank, heute 8 Feldspieler und ein TW.

  381. “Dann hat er trotzdem nix im Kader verloren.”

    Da ist was dran. Zumal mit Toure und N’Dicka ja noch zwei IVs dabei sind falls Ilse kaputt geht. Was aber auch keine Rolle spielt….WEIL ER EINFACH AUFHÖRT ZU LAUFEN UND DEN NEUERARM MACHT!

    Ich weis nicht was mich mehr ankotzt. Diese Szene, oder die komplette erste Staffel von Star Trek: Picard. Und das ist schon mächtig. Romulanische Spaceelfen und Robo Picard…..oder Ilse bei der Arbeitsverweigerung. Schwierig….

  382. ZITAT:
    “täusche ich mich oder ist jetzt durch die 5 Wechsel eh alle auf der Bank, heute 8 Feldspieler und ein TW.”

    Russ, Durm, siebzehn Torhüter und diverse Jugendspieler….

  383. schwarzwaldadler

    dieses Langholz seit Dost dem Kader angehört ist krässlich.
    Das ist Hütter anzukreiden.

    Das Team ist zudem schon lange ausgelesen von den anderen Coaches, der M05 Achim sagte die Tage öffentlich, wir stehe so hoch das man mit schnellen Spielzügen immer in Überzahl kommt, passte heute genau.

  384. Gude Morsche
    Wir müssen wohl davon ausgehen, dass diese englischen Wochen nicht spurlos an den Spielern vorbeigegangen sind. Nach der langen Pause und dem intensiven Programm machte es offensichtlich doch einen Unterschied, dass die Kollewerfer mehr Zeit zur Regeneration hatten. Wen dem so ist, muß man wohl von Wettbewerbsverzerrung sprechen, da unsere Eintracht als einzige Mannschaft erst vor dem letzten Spieltag eine Pause von sieben Tagen bekommt.
    Trotzdem muss die Frage erlaubt sein, warum nach den beiden erfolgreichen Spielen bei den Radkappen und dem Fisch, das dort erfolgreiche System mit nur einer Spitze aufgegeben wurde. Über die Personalie Ilsanker möchte ich mich hier gar nicht auslassen. Schon gegen Freiburg nicht gerade fehlerfrei, war sein anschließendes Interview zumindest grenzwertig. Zu seinem Auftritt gestern ist schon alles gesagt.
    Hoffen wir mal, dass 35 Punkte reichen …

  385. Tja erwarteter Ausgang gestern. Gut dass ich es mir nicht angetan habe. Es bleibt dabei. Die Entscheidungen bei der Kaderzusammenstellung im letzten Jahr haben enorm viel Geld vernichtet. Man hat jetzt einen überteuerten relativ alten perspektivlosen Kader und die Jovic// Haller Millionen sind weg. Diese überzahlten etablierten Kicker sind auch noch dazu ziemlich kritikresistent. Wie dieser Schaden wieder zu beheben ist , daran wird sich Bobic messen lassen müssen.

  386. wieviele spiele weniger als die eintracht hatten denn die mainzer nach der langen pause?

  387. Der Spitzname Ilse ist eine Verhöhnung Aigners.

  388. Morsche allerseits!
    Die Eintracht hat sich also wieder einmal als Diva gezeigt und sich bei M1 für die letztjährige Teilnahme an der Euroleague-Quali bedankt. Fairer Sportsgeist eben.
    Tatsächlich aber kann die Mannschaft nur mit enormen Kampfgeist und ein wenig Spielglück überhaupt in der Liga mithalten, weil sie spielerisch so schwach ist. Trapp war gestern wahrscheinlich der Mann mit den meisten Ballkontakten auf dem Feld. Sobald Kostic aus dem Spiel genommen wird, ist es vorbei mit der Frankfurter Torgefährlichkeit.
    Und Adi hat sich wieder einmal vercoacht: Dost ist allenfalls als Einwechselspieler bei Rückstand in den letzten Minuten zu gebrauchen.
    Hoffentlich reichen 35 Punkte, damit wir nicht im letzten Spiel gegen aufmüpfige Paderborner zittern müssen.
    Für die neue Saison bedarf es personeller Änderungen beim Trainer und in allen Mannschaftsteilen! Mit einer solch spielerischer Armut darf es nicht weitergehen!!

  389. Es lag gestern nicht daran, ob Abraham oder Ilsanker spielt.