EM 2021 Favoritensiege

Foto: dpa

Dänemarks Nationaltrainer und Mannschaftsarzt berichten am Sonntag über den Gesundheitszustand des kollabierten Mittelfeldstars Christian Eriksen. Die Teams aus England, Österreich und den Niederlanden starten mit Siegen. Für David Alaba & Co. eine Premiere.

Zunehmende Kritik an der Wiederaufnahme des Spiels, aber auch große Erleichterung ob des verbesserten Gesundheitszustands von Christian Eriksen: Auch am Tag nach dem Vorrundenspiel Dänemark gegen Finnland (0:1) war der dramatische Kollaps des dänischen Mittelfeldstars das beherrschende Thema bei der Fußball-EM.

Für England, Österreich und die Niederlande begann das Turnier nach Wunsch mit Siegen. Die Three Lions setzten sich mit 1:0 (0:0) gegen Kroatien durch. Die mit zahlreichen Bundesliga-Spielern antretenden Österreicher gewannen gegen Nordmazedonien 3:1 (1:1). Im letzten Spiel des Tages schlugen die Niederländer die Ukraine mit 3:2 (0:0).

«Es war das Schönste für mich, Christian lächeln zu sehen», sagte der dänische Nationaltrainer Kasper Hjulmand am Sonntag. Eriksen war in der Partie am Samstag in Kopenhagen zusammengebrochen, erlitt einen Herzstillstand und musste wiederbelebt werden. Millionen Menschen an den Bildschirmen, im Stadion und auf dem Rasen bangten um das Leben des 29-Jährigen.

Schon im Laufe des Sonntags konnte der Profi von Inter Mailand vom Krankenhaus aus per Videoanruf mit seinen Teamkollegen und dem Trainer sprechen. «Sein Zustand ist weiter stabil», berichtete Dänemarks Mannschaftsarzt Morten Boese. Alle medizinischen Tests bei Eriksen seien bereits absolviert worden. Und: «Sie waren gut.» Nur zu den genauen Ursachen für den Herzstillstand könne er noch nichts sagen.

Die Dänen werden das Turnier fortsetzen. Die Kritik daran, dass auch ihre Partie gegen Finnland am Samstag nach einer 107 Minuten langen Unterbrechung wieder aufgenommen wurde, wächst aber. Nachdem zunächst nur Fans und Experten den europäischen Fußball-Verband UEFA deshalb attackiert hatten, schlossen sich inzwischen auch immer mehr die dänischen Offiziellen an. «Ich denke ehrlich gesagt nicht, dass wir wieder auf dem Platz hätten sein sollen», sagte etwa Coach Hjulmand.

In London ist derweil auch die englische Nationalmannschaft in die EM gestartet. Die besonders in der Offensive hochkarätig besetzten Three Lions besiegten Vize-Weltmeister Kroatien zum Auftakt der Gruppe D am Sonntag durch ein Tor von Raheem Sterling (57. Minute) mit 1:0. Zum Abschluss des dritten Turniertags schossen Georginio Wijnaldum (52.), Wout Weghorst (59.) und Denzel Dumfries (85.) Oranje in Amsterdam zum knappen Erfolg. Andrej Jarmolenko (75.) und Roman Jaremtschuk (79.) glichen für die Ukraine zwischenzeitlich aus.

Österreich schaffte in Bukarest dank der Treffer von Stefan Lainer (18.), Michael Gregoritsch (78.) und Marko Arnautovic (89.) den ersten Sieg bei einer EM überhaupt. Altstar Goran Pandev (28.) hatte für das zwischenzeitliche 1:1 für den Außenseiter gesorgt. Die Nordmazedonier, die in der WM-Qualifikation Ende März sensationell Deutschland bezwungen hatten, verpassten ihr erstes EM-Erfolgserlebnis knapp.

Auch für das deutsche Team rückt der erste Auftritt beim paneuropäischen Event näher. «Wir müssen eklig sein! Nicht nur lieb, lieb, lieb und schön, schön, schön spielen! Wir müssen Zeichen setzen!», forderte Abwehrspieler Antonio Rüdiger vom FC Chelsea zwei Tage vor dem Kracher gegen Weltmeister Frankreich am Dienstag (21.00 Uhr). Im Teamtraining am Sonntag waren außer dem am Knie verletzten Mönchengladbacher Jonas Hofmann alle deutschen Spieler dabei. (dpa)

Schlagworte:

524 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche,
    schon wieder dieses Fussball
    Hatte ja eigentlich auf das große Sommerinterview gewartet
    #prolilibet

  2. Wieder mal was zur SGE.

    https://maintracht.blog/2021/0.....nd-kamada/

    Bei Nichtgefallen bitte weitergehen.

  3. Exilfrankfurter

    Den ethischen Unterschied zu den bayern erkennt man glasklar,
    Kostic hat Bein`s Rekord eingestellt, anstatt ihn in letzter Minute zu düpieren.

  4. Menschen die auf Bildschirme starren – irgendwie ja ein schönes Bild.

  5. Morsche
    die Gallier sind sich uneins. Das muss man sich zu nutze machen.

  6. Exilfrankfurter

    Und noch was zu den “Persönlichkeiten im Kreis des Vertrauens”, die DUR Stabilitätspakt nennt: vielleicht sollte doch besser nach Grundregeln der Demokratie von unten her ein Mannschaftsrat gebildet werden, das müssten dann ja die gleichen Personen sein….

  7. ZITAT:
    Kostic hat Bein`s Rekord eingestellt, anstatt ihn in letzter Minute zu düpieren.”

    Das mit dem Düpieren erledigt der Sportkamerad Bein schon selbst

  8. Exilfrankfurter

    @Rasender; Ja, nennt man das nicht Mannschaftsrat, oder allgemein außer Mode?

  9. ZITAT:
    “@Rasender; Ja, nennt man das nicht Mannschaftsrat, oder allgemein außer Mode?”

    Am besten einen Elferrat
    Inbesondere, wenn uns Silvi verlassen sollte

  10. Zeb., ich hab schon gelesen, dass Du die EINTRACHTfreie Zeit geniessen möchtest,
    das Thema U-Mannschaften kocht auch wieder hoch, hab ich gelesen.

  11. Wenn es mal langweilig wird im Blog, empfehle ich:

    https://www.ardmediathek.de/vi.....8xMzgwMDE/

    wer es noch nicht gesehen hat …, es lohnt sich! (wer es schon gesehen hat: sorry für den ce)

  12. Plaßmann hat in der FR mein Empfinden auf den Punkt gebracht:

    https://www.fr.de/bilder/2021/.....u-3x6b.jpg

  13. So heute 2. Stich mit Biontech. Morgen Weltmeister vs. Ex-Weltmeister live im Stadion…
    Die Woche kann beginnen.

    Ich hätte ja lieber ein paar Eintracht Heimspiele live gesehen….

    Ansonsten Fußball mit Zuschauern ist selbst am TV schöner als ohne. Wer das Ding gewinnt ist dieses mal für mich zweitrangig. Es ist einfach schön wieder Fans im Stadion zu haben.
    Außerdem hat der Samstag gezeigt das es nun wirklich wichtigeres als Fußball gibt.

    Teile übrigens nicht die Kritik das weitergespielt wurde. Auch wenn es unglaublich schwer für alle war, so wäre eine Fortsetzung am Sonntag 12h nach einer bei vielen Beteiligten schlaflosen Nacht sicher nicht besser gewesen.

  14. ZITAT:
    “So heute 2. Stich mit Biontech. Morgen Weltmeister vs. Ex-Weltmeister live im Stadion…
    Die Woche kann beginnen.”

    Hoffentlich ohne Herzschmerz.
    https://www.forbes.com/sites/b.....ccination/

  15. Eduard Löwen ist wieder frei auf dem Markt… Einige Vollexperten hier wollten den damals doch gerne im Eintracht Trikot sehen…

  16. ZITAT:
    “Hoffentlich ohne Herzschmerz.
    https://www.forbes.com/sites/b.....ccination/

    Hast du den Artikel auch gelesen? 226 Fälle auf knapp neun Millionen Impfungen.

  17. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hoffentlich ohne Herzschmerz.
    https://www.forbes.com/sites/b.....ccination/

    Komm bitte nicht mit Fakten.

    Hast du den Artikel auch gelesen? 226 Fälle auf knapp neun Millionen Impfungen.”

  18. Mein Kommentar wieder mal mitten im Zitat. Menno.

  19. Ich kann kein Englisch und schon gar nicht, wenn es um Zahlen geht.

  20. @21 was dich nicht dran hindert, hier wiederholt zu hetzen.

  21. Ziemlich viele Wiederholungen hier, Sommerloch halt. Da kann ich mich ja getrost noch ein wenig hinlegen.

  22. karsten, am besten ignoriert man den kleinen brownie.

  23. Mal eine Frage an die computeraffineren User dieses Blogs.

    Ich habe mich eben mal mit der covpass App beschäftigt. Wenn ich das recht verstehe, kann ich für Android nur über Google Play die App herunterladen. Dafür müsste ich mich allerdings bei Google Play anmelden, was ich nicht möchte. Es kann ja nicht sein, dass mich das RKI zwingt ein Konto bei Google zu eröffnen.

    Weiß jemand, wo man die App sonst für Android herunterladen kann?

  24. Wen Du ein Android Telefon im Betrieb hast, dann hast Du zwingend ein aktives Google-Konto.

    Für Play brauchst Du wie für alles andere in der Google Welt kein eigenes Konto.

    Wenn der Play-Store ein Zahlungsmittel haben will: einfach überspringen.

  25. Wie betreibst Du dein Handy ohne Google-Konto?

  26. Ich will mal eine Folge bezüglich Schebbes 13 ansprechen, das gibt`s nämlich auch:
    mich stört da eben, dass einige dieser Menschen bei jeder Kritik unterstellen, sie käme, weil sie so aussähen, und mit denen kannst du gar nicht hart debattieren, diese ewig zu kurz gekommenen, was weiß ich, wo verletzt wordenen. Übrigens hab ich neulich was gelesen, da spricht Martin L-King von sich selbst als Neger.
    Absolut kein bock, immer bei mir irgendeine Schuld zu suchen, ich habe noch genug von der Schwierigkeit, als Deutscher mich zum Judentum zu positionieren.
    Jetzt wird`s gleich wieder auf mich einhageln, seid gnädig, ich will ja lernen.

  27. ZITAT:
    “Wie betreibst Du dein Handy ohne Google-Konto?”

    https://www.techbook.de/mobile.....ogle-konto

  28. Ich habe nicht die geringste Ahnung, wie ich die Handys betrieben hatte, war aber nicht angemeldet und habe mich soeben zwar angemeldet aber wie Isar empfahl, über alles drübergehuppt oder abgelehnt.

  29. @ CE. Es geht wohl auch mit der Corona-Warn-App vom RKI und der Luca-App *hüstel*. Ob das dann besser ist… Ansonsten gelbes Impfbuch.

  30. o.fan, ich glaube so hatte ich es gemacht. Vielleicht ist mein Handy, was ja bekanntlich jetzt der Croeagle hat, so doof.

  31. @31: Wenn ich das in einem Beitrag bei swr3 letztens richtig mitgeschnitten habe kann die Corona-Warn-App aber nur eine Impfung und keine Updates speichern.

  32. Ein Smart Phone ohne Apps. Warum nicht? Taugt sicher auch als Türstopper. Nur etwas teuer dafür.

  33. @28

    Schau es Dir doch erst mal an, dann erübrigt sich Dein Beitrag sicher.

  34. ZITAT:
    “Ein Smart Phone ohne Apps. Warum nicht? Taugt sicher auch als Türstopper. Nur etwas teuer dafür.”

    man kann aber definitiv damit hier reinschreiben. und die autokorrektur funzt.

  35. ZITAT:
    “ZITAT:
    “man kann aber definitiv damit hier reinschreiben. und die autokorrektur funzt.”

    Und sogar telefonieren konnte ich damit aber jetzt habe ich ja die ganze Welt zur Verfügung, nur wozu weiß ich noch nicht.

  36. Etwas Saure-Gurken-Zeit-Mercato bei der Eintracjt gefällig?
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....02433.html
    Kostic bleibt!

  37. Wir haben noch ein ganz anderes Problem. Da wir ja unsere zwei BionTech-Spritzen auf Lanzarote bekommen haben (danke, danke, danke!), ist das Impfdokument natürlich in spanischer Sprache verfasst. Ist ja grundsätzlich nicht schlimm, gilt auch hier. Nur leider kann nicht jeder Wirt, jeder Friseur, jeder Zahnarzt diese Fremdsprache. Ich rufe also beim Gesundheitsamt MKK an und frage nach Rat. Ein sehr freundlicher Mitarbeiter ist durchaus verständnisvoll und würde auch gerne helfen, weiß aber nicht, wie. Die nicht ganz ernst gemeinte Empfehlung: Suchen Sie einen Zahnarzt, der Spanisch spricht. Vielen Dank auch!

    Bei der Hausärztin wurde ich schon im Vorzimmer telefonisch abgewiesen, sie könnten da gar nix machen. Jeder Übertrag in einen deutschen Impfpass sei ja Dokumentenfälschung. Ist natürlich Quatsch, ich muss das Problem der Ärztin beim nächsten Untersuchungstermin persönlich vortragen. Da die auch impfen und entsprechend unter Zeitdruck stehen, will ich aber jetzt nicht mit sowas kommen.

    Vielleicht hilft der seit heute mögliche digitale Impfnachweis durch die Apotheke weiter. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  38. Wenn dies das einzige Dokument ist, sollte da der Chargenaufkleber des Impfstoffs drauf sein sowie Daten, Unterschriften und Stempel.

    Für den digitalen Ausweis sollte das kein Problem sein. Übertrag kannst Du mit großer Sicherheit vergessen. Ich habe auch mehrere Impfpässe, die nie zusammengeführt wurden (und jetzt das lustige Problem, daß der Impfpass voll ist. Randvoll).

    Mit der Auffrischimpfung hat sich Problem eh erledigt.

  39. Der Hauptimpfpass ist voll. Darf man da Seiten einkleben? Weiß natürlich auch keiner, da keiner zuständig ist.

  40. “Etwas Saure-Gurken-Zeit-Mercato bei der Eintracjt gefällig?”

    Die Durstewitzische Poesie verwirrt mich etwas.
    @EF: weiss nicht, was da hochkocht. Aus Erfahrung würd ich aber sagen, dass nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird.
    Und OT: am besten bleibt man als Schuster bei seinen Leisten, d,h. mach macht den Schweiger oder noch besser, man reitet davon

  41. ZITAT:
    “Wenn dies das einzige Dokument ist, sollte da der Chargenaufkleber des Impfstoffs drauf sein sowie Daten, Unterschriften und Stempel.

    Für den digitalen Ausweis sollte das kein Problem sein. Übertrag kannst Du mit großer Sicherheit vergessen. Ich habe auch mehrere Impfpässe, die nie zusammengeführt wurden (und jetzt das lustige Problem, daß der Impfpass voll ist. Randvoll).

    Mit der Auffrischimpfung hat sich Problem eh erledigt.”

    Danke. Ja, dieser spanische Impfnachweis enthält alle erforderlichen Daten. Deshalb bin ich recht zuversichtlich, dass wir in der Apotheke das digitale Zertifikat bekommen. Aber man hat ja schon Pferde kotzen sehen. Besonders vor der Apotheke ;)

  42. ZITAT:
    “@31: Wenn ich das in einem Beitrag bei swr3 letztens richtig mitgeschnitten habe kann die Corona-Warn-App aber nur eine Impfung und keine Updates speichern.”

    Ich meine die Corona-Warn-App soll selber ein Update bekommen.

  43. Moni, die Autokorrektur vom ce sein handy hätt bestimmt korrekt übersetzt.,
    notfalls Beglaubigung vom Einwohnermeldeamt.

  44. Technikexkurs: Habe jetzt den BBC IPlayer als App auf der Streaming Box.

    Bildqualität damit jetzt ungefähr SD. Enttäuschend. Na, vielleicht bricht auch da bei Fußball die Bandbreite bedarfsgerecht ein.

  45. @Moni: Das Datum und der Impfstoff dürfte doch unabhängig von der Sprache erkennbar sein.

  46. Eine weitere Möglichkeit mit ohne App. “…Sollten geimpfte Personen keine der beiden Apps nutzen wollen, können sie auch den ausgedruckten PDF-Nachweis (mit QR-Code) als Covid-19-Zertifikat mit sich führen. …” Das zählt natürlich auch als digitales PDF auf dem Smartphone.

  47. “Aber man hat ja schon Pferde kotzen sehen. Besonders vor der Apotheke ;)”

    Also ich hab’ noch nie ein Pferd kotzen sehen. Schon gar nicht vor der Apotheke ….. :-)

  48. ZITAT:
    “@Moni: Das Datum und der Impfstoff dürfte doch unabhängig von der Sprache erkennbar sein.”

    Ja, isso. Das Drumherum ist halt in Spanisch. Aber ich jammere auf hohem Niveau. Hauptsache geimpft.

  49. Schade für Bochum, auf Zujli hab ich mich gefreut, geht der nach Dubai….

  50. Ich warte auf die briefliche Zertifikate des Impfzentrums und gehe absichtlich nicht in die Apotheke. Die kriegen 18 Euro vom Steuerzahler, um in einer Minute die Daten aus dem Impfpass zu „digitalisieren“. 18 Euro. Das kann man sich gar nicht vorstellen. Schon damals bei den Masken haben die Säcke so/zu viel abgezogen. Aber die CDU-Spacken machen es ja möglich.

    Stellt euch nur vor, wie toll es wäre, hätten die Arbeitnehmer eine ebensolche Lobby…

  51. ZITAT:
    “Der Fluch.”

    die tartan army ohne waffen in die schlacht geschickt.

  52. Das könnte jetzt auch leicht 2:0 stehen statt 0:2.

  53. Dem Zwischenstand nach zu urteilen, fehlt da CE MacLeod

  54. War das der Brausebomber?

  55. @EF: Meinst den Pillenbomber oder CE MacLeod?

  56. OT:
    Damit Ihr mal seht, womit Juriosten sich herumschlagen müssen:
    Die Frikadelle im Arbeitsrecht
    https://111583.seu2.cleverreac.....d722009bb0

  57. Eine Frikadelle und ein Brötchen bitte.

  58. Dann halt eine Frikadelle und noch ein Brötchen bitte.

  59. Dann halt Pillenbomber, sportschau klärt mich auf, wieder keine tippkick-Punkte.

  60. ZITAT:
    Die Frikadelle im Arbeitsrecht..”

    Um was geht es da?
    Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen des Diversity-Rats im Frikadellenpuff?

  61. ZITAT:
    “Mit der Auffrischimpfung hat sich Problem eh erledigt.”

    Und ich musste bei dieser Textzeile noch einmal genauer hinschauen, denn mit Auffri-Schimpfung konnte ich erst nichts anfangen.

  62. ZITAT:
    “Der Hauptimpfpass ist voll. Darf man da Seiten einkleben? Weiß natürlich auch keiner, da keiner zuständig ist.”

    Tippe auf nein. Eine Ex-ex-ex-Freundin hatte mal aus ihrem alten Reisepass Stempel ausgeschnitten und in den neuen geklebt, weil sie die so schööööön fand, und wurde daraufhin auf Urkundenfälschung angesprochen. Sie hat sich dann ganz schnell abermals einen neuen Reisepass in blanko besorgt, weil auch keine Seiten rausgeschnitten werden durften.

  63. “Eine Ex-ex-ex-Freundin hatte mal aus ihrem alten Reisepass Stempel ausgeschnitten und in den neuen geklebt…”

    solchen menschen schreibt der volksmund ja gemeinhin außerordentliche fähigkeiten auf anderen gebieten zu.

  64. ZITAT:
    “Wieder mal was zur SGE.
    https://maintracht.blog/2021/0.....nd-kamada/
    Bei Nichtgefallen bitte weitergehen.”

    Delta Assists.
    Smart, Key, Through Passed
    Deep Completions.

    Das ist also die moderne Version von “Geht’s raus, spielt’s Fuß­ball!”. Hihi.

  65. “Der Hauptimpfpass ist voll. Darf man da Seiten einkleben? Weiß natürlich auch keiner, da keiner zuständig ist.”

    Wo genau liegt das Problem?
    Also was hindert Dich daran die Corona-Impfungen in einen neuen einkleben zu lassen?
    Sorry für die naive Frage, ganz bestimmt gibt es eine total komplizierte Problematik, aber ich komme partout nicht darauf.

  66. ZITAT:
    “Der Hauptimpfpass ist voll. Darf man da Seiten einkleben?”

    Ich habe noch meinen alten Bundeswehrimpfpass von vor 50 Jahren. Das ist ausgeklappt so ein ewig langes Ding (steht aber bei mir nicht viel drin). Da hat der Hausarzt das AstraZeneca-Bapperl eingeklebt und seinen Stempel reingedrückt.

    Ich hatte zwischenzeitlich mal eine anlassbezogene Tetanusimpfung. Da hat der Hausarzt mir so ein einzelnes Einlegeblatt gegeben, weil ich den Impfpass nicht dabei hatte. Geht auch.

  67. CE, hast du mit deinen Hunden auch teilgenommen?
    https://www.faz.net/aktuell/ge.....88531.html

  68. Ich würde mal vermuten, dass in so mancher Amateursportart früher wahre Künstler am Werk waren

  69. ZITAT:
    “CE, hast du mit deinen Hunden auch teilgenommen?

    Das vermute ich eher weniger, könnte mir aber vorstellen, wer über so was im Alternativorgan berichtet

  70. Naja, es wäre schon schön, nur EINEN Impfpass zu haben und nicht dann demnächst 4 (Hauptexemplar, BW, noch einer mit Tetanus, neuer), bzw. bei jeder neuen Impfung ein zusätzliches loses Blatt. Diese Zettelwirtschaft ist allertiefstes 20. Jahrhundert.

  71. Ich habe bei der ersten Impfung auch ein Einlegeblatt bekommen. Mir wurde aber gesagt, ich MUSS mir einen Imofpass bis zur zweiten Imfpung besorgen. Wahrscheinlich droht mir sonst noch ein Einlegeblatt.

  72. @82
    Alles digital zentral gespeichert, in Zukunft. In Deiner Clud-Patientenakte.

  73. Das Spahnatorium arbeitet wahrscheinlich schon am mehrjährigen Projekt Schuhkarton. Da kann man natürlich nicht jeden zulassen, da müssen Spezialisten ran. Und Consultants.

  74. Noch hat Polen nicht verloren.

  75. @Isar: Dann lass’ Dir halt einen neuen Impfpass geben, wenn der alte voll ist. Wo ist das Problem?

  76. Finde gerade zufälligerweise Hinweise, dass der Elb-Dino älter als angenommen ist.
    Kamen die HSV-Fans schon damals so weit rum und hinterließen ihre Graffiti?
    https://vitiworks.blogspot.com.....eatre.html

    Und wie man dem Text entnehmen kann, gingen die Veranstaltungen nicht immer gut für die Akteure aus:
    https://en.wikipedia.org/wiki/.....phitheatre

  77. “@Isar: Dann lass’ Dir halt einen neuen Impfpass geben, wenn der alte voll ist. Wo ist das Problem?”

    Weil im Neuen absolut nichts drin stehen wird außer Covid. Keine Pocken, Masern, Diphterie, Polio, Tetanus etc. Keine Blutgruppe. Angaben, von denen man einige alle paar Jahre wieder braucht. Kein Gelbfieber, Typhus, Hepatitis, die man immer wieder braucht, wenn man sie braucht. Ich bin auch evtl. schonmal umgezogen in einem halben Jahrhundert und habe Ärzte gewechselt, da gibt es nicht den einen Arzt, der alles in seinen Unterlagen hat, die er nach 10 Jahren eh vernichtet.

    Weil ich keine rund um die Uhr besetzte Registratur habe, die mir für den richtigen Moment das richtige Dokument raus sucht und dann wieder ablegt. Und ich deshalb keine Lust habe, eine Dokumentensammlung selbst zu pflegen, wo im 21. Jhd Lösungen existieren sollten.

  78. Wenn Du die Bestätigungen über alte Impfungen ausnahmsweise mal brauchst, dann nimmst Du halt den alten Ausweis zusätzlich mit.

    Also ich erkenne das Problem nicht wirklich. Ich habe das Problem natürlich auch selbst nicht, weil mein 50 Jahre alter Impfpass annähernd jungfräulich ist.

  79. FFP2 Schutzmasken wirken anscheinend nur bei medizinischen Personal oder reine Willkür des RKI.
    Strengere Vorgaben des RKI.

    3.1. Definition enger Kontaktpersonen

    Kontaktpersonen zu einem bestätigten COVID-19-Fall werden bei Vorliegen mindestens einer der folgenden Situationen als enge Kontaktpersonen (mit erhöhtem Infektionsrisiko) definiert:

    1. Enger Kontakt (<1,5 m, Nahfeld) länger als 10 Minuten ohne adäquaten Schutz# (adäquater Schutz = Fall und Kontaktperson tragen durchgehend und korrekt MNS [Mund-Nasen-Schutz] oder FFP2-Maske).

    2.Gespräch mit dem Fall (Face-to-face-Kontakt, 10 Minuten, auch wenn durchgehend und korrekt MNS (Mund-Nasen-Schutz) oder FFP2-Maske getragen wurde.

    Abzugrenzen ist von den aufgeführten Situationen (1., 2. und 3.) das Tragen von FFP2-Masken im Gesundheitswesen/durch geschultes medizinisches Personal (als persönliche Schutzausrüstung/Arbeitsschutz [z.B. mit FIT-Test überprüft] im Rahmen der Patientenversorgung) 

    Der Fall 3 ist an einer Wetterauer Schule eingetreten und alle Schüler müssen in Quarantäne. Medizinisches Personal, egal ob geimpft oder nicht hat oft täglich über Stunden Kontakt zu Corona Positiven und eine Quarantäne ist nicht indiziert. Das ist für mich Willkür . Mich würde einfach mal einen Meinung eines Juristen interressieren und musste mal meinen Frust loswerden.

  80. Gummiband um die Impfpässe, den Pack irgendwo in den Schrank gefeuert, fertig. Wenn man als Weltreisender dann unbedingt die Pockenschutzimpfung vorzeigen muss, wo auch immer, dann hat man alles zur Hand. Dankt mir nicht!

  81. Argh der 3. Fall fehlt ausgerechnet

    Gleichzeitiger Aufenthalt von Kontaktperson und Fall im selben Raum mit wahrscheinlich hoher Konzentration infektiöser Aerosole unabhängig vom Abstand für > 10 Minuten, auch wenn durchgehend und korrekt MNS (Mund-Nasen-Schutz) oder FFP2-Maske getragen wurde.

  82. Ich habe eine eingeheftete Ergänzung des Impfpasses seit 2015. Hierin wurde auch die COV2 Impfung registriert.
    Kein Problem für das Mainzer Impfzentrum.

  83. Stell Dir vor, Du hast drei Führerscheinklassen im Leben gemacht, zu unterschiedlichen Zeitpunkten und hast für jeden einen neuen Führerschein bekommen, in dem die anderen Klassen nicht drinstehen. Nimmst Du halt nur den mit, den Du jeweils brauchst. Oder hast eine neue Adresse und bekommst einen zweiten Reisepass, weil im zweiten nur die neue Adresse steht und sonst nichts. Alles kein Problem, nimmst Du halt beide mit in den Urlaub. Und die drei Führerscheine, man weiß ja nie. Das wäre geisteskrank, aber beim Impfpass wäre das in Ordnung?

    Die Leute machen echt alles mit. Besser alles lassen, wie es ist. Mit weniger CO2 und so.

  84. Mental seids ihr olle älter als ich körperlich.

  85. Da mach mer mal

  86. Nen Schalke Wumms

  87. Typischer Seferovic.

  88. Zusammengefasst möchte Isaradler also nicht noch einen Impfpass, sondern einen.

  89. Ich hat ja gedacht, des erledigt alles dieser Chip

  90. Ich habe noch meinen alten grauen Lappen. 1967 erstellt. Für Klasse 4 (Moped bis 50 ccm). 1969 erweitert auf Klasse 3 (PKW und LKW bis 7,5 t). Auf dem Foto sehe ich aus wie 12.

    Da steht heute noch meine Schwanheimer Adresse drin, wo ich bis vor 53 Jahren gewohnt habe. Das war noch nie ein Problem. Name, Geburtsdatum und -ort steht ja drin. Um das zu verifizieren, hat man noch den Personalausweis dabei.

  91. Polen auch wieder eine Bank.

  92. ZITAT:
    “Gummiband um die Impfpässe, den Pack irgendwo in den Schrank gefeuert, fertig.”

    Same here. Und ich danke dir nicht. ;)

  93. ZITAT:
    “Ich hat ja gedacht, des erledigt alles dieser Chip”

    Der Attila hat auch gedacht die Eintracht wird Meister.

  94. Ich oute mich: Ich habe nur einen Impfpass und einen Führerschein. Tut mir wahnsinnig leid.

  95. Schon bei der Erweiterung auf Klasse 3 1969 habe ich nicht mehr in Schwanheim gewohnt, sondern in der Nord-West-Stadt. Die Adressänderung wurde schon damals im Führerscheinn nicht vermerkt.

    Immerhin habe ich den alten Lappen noch. Beweist, dass man ihn mir nie abgenommen hat. War zumindest früher gelegentlich auch viel Glück dabei …..

  96. Und alle Informationen in EINEM Dokument? Schon vor über 50 Jahren?

  97. ZITAT:
    “Immerhin habe ich den alten Lappen noch. (…)”

    Tja, meiner wurde auf GranCanaria geklaut. Samt Perso und EC-Karten im Portemonnaie. 3 Stunden vor Rückflug. Sorgte für Bewegung, nicht nur Nachahmung geeignet.
    Wäre der Impfpass drin gewesen, wäre der halt auch weg. Blöd.

  98. Diese bedauerlichen Einzelschicksale ….

  99. Morgen von 21 Uhr und 22:45 Uhr könnte man mal wieder auf der A5 den 8 Zylinder laufen lassen. :-)

  100. ZITAT:
    Der Attila hat auch gedacht die Eintracht wird Meister.”

    Bis zum flächendeckenden Chip tippe ich mal so acht Jahre:
    https://www.techbook.de/easyli.....-implantat
    Meister wär ich dann schon ganz gern etwas früher

  101. ZITAT:
    “Und alle Informationen in EINEM Dokument? Schon vor über 50 Jahren?”

    Siehe #107. Der Führerschein galt zunächst nur für Kleinkrafträder, die Erweiterung auf PKW wurde dann auf der Rückseite vermerkt. Damit fahre ich heute noch rum.

    Zugegeben, ich musste den Lappen selten vorzeigen. Das letzte Mal ist aber noch gar nicht mal soo lange her. Das war auf der B8 kurz vor Altenkirchen, wo ich gg. Ende meiner beruflichen Tätigkeit gelegentlich aktiv war. Da hammse mich geblitzt und angehalten. Führerschein vorgelegt, kein Problem. Ich musste noch nicht einmal etwas bezahlen. Die Geschwindigkeitsüberschreitung war wohl, wenn überhaupt, minimal. Zumal ich wusste, wo die stehen, und die vorher gesehen habe. Die waren gerade noch am Aufbauen.

  102. doof ist halt: egal ob perso, führerschein, geldkarte, reisepass… wenn davon was abhanden kommt, kriegt man das vollständig neu ausgestellt. wird bei einem impfpass für einen ü50-jährigen mit “normaler” impfquote und mehreren ärzten im leben, die teilweise längt beim herren weilen, schon viel schwieriger bis unmöglich.

  103. ZITAT:
    “Morgen von 21 Uhr und 22:45 Uhr könnte man mal wieder auf der A5 den 8 Zylinder laufen lassen. :-)”

    Nach sonstigen PS-starken Autokorsos sieht es ja nun nicht gerade aus

  104. Autokorso affine Fangruppen hatten bis jetzt bei dieser Euro noch nicht so viel zu jubeln. Ob das so bleibt?

  105. @Schebbe: Für ein Rennen stehe ich nicht zur Verfügung :-).

  106. ZITAT:
    “Zu Arnautovics “Auftritt” gestern:
    https://www.n-tv.de/sport/fuss.....18282.html

    Wenn man dann noch bedenkt, dass „Arnaut“, von türkisch „Arnavutlar“ nichts anderes bedeutet als „Albaner“, Arnautovic damit „Sohn eines Albaners“, so dass man davon ausgehen muss, dass Arnautovics serbische Vorfahren wohl von Albanern abstammten, dann wird sein Verhalten erst richtig absurd.

  107. Ich hob sogar noch einen V10. Entgegen der Verkäuferexpertise vereint der leider die Nachteile vom 8 und 12 Zylinder.
    Ganz so schlecht wie der Jaguar vom Netzer isser natürlich nicht.

  108. So jetzt schau ich mir eine Halbzeit den Lewandowski an.
    Dann Ruhe. Morgen geht’s früh zum Golf.

  109. Pah!
    Ich bleibe bei meinem wundervollen, charakterstarken, treuen 2-Zylinder-2-Ventiler-Boxer-Bike! Bis dass der Tod uns scheidet.

  110. @DPhil [123]
    Ja wirklich, das macht den ja total
    crazy.

  111. schweden ohne zlatan ist wie eintracht frankfurt ohne djibril sow – da fehlt der glamour

  112. Spanien bislang so unwiderstehlich wie Deutschland 2018. Die da – wie immer unter Löw – versuchten wie Spanien 2008 zu sein.

  113. Huch, kein Ibrahimovic. Die EM ist echt langweilig…

  114. i.e. Zeitlupentikitaka ohne jeden Zug zum Tor.

  115. ZITAT:
    “Passverhältnis 200:24”

    Impfpass?

  116. Jogi im Tunnel und Trapper nur an drei.

    https://www.t-online.de/sport/.....spiel.html

  117. Geronnene Langeweile. Da geht was für Schweden.

  118. Ich wär fast eingeschlafen….

  119. ZITAT:
    “Ich wär fast eingeschlafen….”

    Mit.

  120. “Ich wär fast eingeschlafen….”

    Noch ermüdender als die Türken und Kroaten?
    Kann gar net sein

  121. Schneckerl ist auch nicht zufrieden.

  122. Mit dem Angriff von Kroos wird alles in Ordnung kommen

  123. ZITAT:
    “Jogi im Tunnel und Trapper nur an drei.

    https://www.t-online.de/sport/.....spiel.html

    Toll der popler kostet mich eine Lokalrunde, so werden wir den trapper nie los….

  124. War das ein Gekas? Das war ein Gekas. Den muß der Schwede nur von sich abprallen lassen und es passiert etwas Gefährliches. Immerhin hat er sich nichts gebrochen.

  125. Tölpelhaft. Schon wieder.

  126. Jetzt heisst es ganz stark zu sein.
    Eintracht-Star vor dem Absprung zu Hütter:
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....96873.html

  127. Gibts am Niederrhrin auch Präsidentensuiten Nutten und Koks?

  128. Bild 7 wird Sie überraschen.

  129. Ich glaube nicht, dass Jovic bei Glasner große Chancen hätte.

  130. ZITAT:
    “Jetzt heisst es ganz stark zu sein.
    Eintracht-Star vor dem Absprung zu Hütter:
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....96873.html

    Wenn ich schon Sascha Mehr lese wird mir übel, die aufreißerischen Überschriften und geklauten Infos gehen mir tierisch auf den Keks…

    Ich könnt mich uffresche…..

    Aber egal hab andere Sorgen vorhin ist mir CE‘s Handy runter gefallen Bildschirm kaputt fuck!

  131. “Ich könnt mich uffresche…”

    Bin mir noch nicht so ganz im klaren, wer oder was es ist.
    Hier wäre ich allerdings freudig erregt.
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....14710.html
    Da muss man aber schon ganz genau hingucken/lesen

  132. Mal was anderes:

    Jedes Mal wenn ich irgendwo lese oder höre dass uns Gladbach 7,5 Millionen für Hütter bezahlt hat, bekomme ich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert 😂😂

    Gehts euch auch so?

  133. Glatte 0 Punkte heute im Tippspiel

    Läuft bei mir …

  134. 900+ Pässe Spanien. Beide Teams ca. 85km Laufleistung.

  135. ZITAT:
    “Ich habe noch meinen alten grauen Lappen. 1967 erstellt. Für Klasse 4 (Moped bis 50 ccm). 1969 erweitert auf Klasse 3 (PKW und LKW bis 7,5 t). Auf dem Foto sehe ich aus wie 12.

    Da steht heute noch meine Schwanheimer Adresse drin, wo ich bis vor 53 Jahren gewohnt habe. Das war noch nie ein Problem. Name, Geburtsdatum und -ort steht ja drin. Um das zu verifizieren, hat man noch den Personalausweis dabei.”

    Mopped bis 50kmH ist Klasse 5, die bis KmH 85 waren Klasse 4. CCM 50 waren in der Tat in beiden Fällen bis 50.

    ich habe meine Kreidler Florett RS geliebt! Geilstes Mopped aller Zeiten und die lief Tacho 105, echte 95 schätze ich. Wollte mir meine Schwester zum 60. für 2 Wochen schenken, hat der Verleiher, der Volleimer sie vorher zerlegt Unfassbar, jetzt habe ich ein Puzzle von meiner Kreidler ;(

  136. Die Tat ist hoffentlich verjährt.

  137. Kackkick. Na, 3 Punkte ertippt.

  138. Die Strafe für antiquierten Fußball.

  139. Re: Link in [152]
    ZITAT:
    “War der Transfer ein Fehler?”

    Kurze Antwort: Ja.
    Können wir nicht einfach zurücktauschen? Der Dorfverein nimmt seinen Zuber wieder zurück und Kilchi krittelt weiter am “zarten Geschöpf” rum. Jedenfalls ist Gaci beim Dorfverein falsch. Und sichtbar nicht glücklich. Man möge ihn erlösen.

  140. Gegen die AH der Schweden kann man schon mal nur unentschieden spielen
    Finde es aber unfair, dass die noch über 90 Minuten auf Großfeld ran müssen

  141. 162: isch schrub doch, genau lesen:
    “Eintracht Frankfurt: Ex-Spieler bei neuem Verein nur Mitläufer – Rückholaktion geplant?”

  142. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber egal hab andere Sorgen vorhin ist mir CE‘s Handy runter gefallen Bildschirm kaputt fuck!”

    Das kostet Dich Milliarden. Klage ist in Arbeit. Aber ich sehe schon, Du schreibst wieder korrekt. Wahrscheinlich hast Du jetzt wieder GoogleAps zur Verfügung.

  143. „Und sichtbar nicht glücklich.“

    Also wie bei uns zum Schluss. Ich halte ihn lieber in guter Erinnerung, uns würde er sowieso nicht weiterhelfen.

  144. ZITAT:
    “162: isch schrub doch, genau lesen:
    “Eintracht Frankfurt: Ex-Spieler bei neuem Verein nur Mitläufer – Rückholaktion geplant?””

    Ja.
    Und was passt da nun nicht zu meiner [162]? Außer dem Tempo, weil sich das zieht?

  145. @Nidda, bei uns ist es der Wunsch und von mir aus können wir das auch planen.
    Ich denke aber nicht, dass in dem zitierten Satz auf uns beide Bezug genommen wird
    Oder bist Du noch in anderer Mission unterwegs?

  146. ZITAT:
    “”Ich könnt mich uffresche…”

    Bin mir noch nicht so ganz im klaren, wer oder was es ist.
    Hier wäre ich allerdings freudig erregt.
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....eibel.html
    Da muss man aber schon ganz genau hingucken/lesen”

    Ab dem Wort “Sascha” war schon Schluss bei mir.
    Sowas gehört sich nicht verlinkt.
    Wer S.M.-Links verbreitet, wird mit Bembel net unter Achter bestraft!

  147. smr geht in der Tat gar nicht. Unglaublich, wie man es schafft, durch totale Inkompetenz in kürzester Zeit jede journalistische Qualität zu zerschiessen.

  148. ZITAT:
    “…Oder bist Du noch in anderer Mission unterwegs?”

    Hä? Da mach dir mal keinen Kopp: Einmal Adler, immer Adler.

  149. @171: Nidda, immer schön locker bleiben, das glaub ich Dir gerne und bin mir auch sicher.
    Gemeint war vielmehr, ob Deine Mission aktiver Bestandteil einer Rückholaktion sein könnte

  150. @Zebulon
    Knuffige Vorstellung. Nö, ich sehe nur, dass sich ein inzwischen Ex-Spieler von uns bei dem (von mir sehr unbeliebten) Neu-Verein mehr als unwohl fühlt. Dass sich das falsch anfühlt, falsch aussieht. Passt nicht.
    Würde er sich dort wohlfühlen, würde ich ihm alles Glück der Welt wünschen.

  151. Hach unser Mijat 🥰🥰

    Fottgejacht…..

  152. Eintracht-Famillje halt ;-)

  153. “Mopped bis 50kmH ist Klasse 5, die bis KmH 85 waren Klasse 4. CCM 50 waren in der Tat in beiden Fällen bis 50.”

    C-E: Als ich den Führerschein machte, war das wie folgt: Klasse 5 war für KKR bis 50 ccm, Geschwindigkeitsbeschränkung auf 40 kmh. Du brauchtest keine Prüfung zu machen und hast auch keinen grauen Lappen gekriegt. Die Moppeds, die Du damit fahren durftest (wie z.B. die legendäre NSU Quickly), hatten kein Steuerkennzeichen, sondern nur ein Versicherungskennzeichen (wie man es heute noch bei diesen E-Rollern sieht).

    Klasse 4 war für KKR bis 50 ccm ohne Geschwindigkeitsbeschränkung. Ich musste eine theoretische Fahrprüfung machen, die mit derjenigen für Klasse 3 (PKW) identisch war. Dafür habe ich dann (mit 16) den grauen Lappen gekriegt, der zwei Jahre später – natürlich erst nach bestandener Fahrprüfung – auf Klasse 3 erweitert wurde, und den ich heute noch habe.

  154. Bundestrainer Joachim Löw gab am Montag bekannt, auf Bernd Leno vom FC Arsenal als Nummer zwei hinter Kapitän Manuel Neuer zu setzen.

    Keine Überraschung. Wie gesagt, ich sehe die Nominierung Trapps, besonders nach dieser Saisonlaistung, nur aus dem berechtigten Schuldgefühl begründet. Mit neuem Trainer Hansi Flick wird sich der Trapper wohl auf Nichtberücksichtigung einstellen müssen.

  155. Morsche.
    Genau wie beim Merseburger ist‘s bei mir auch.
    Und später kam noch der bei der BW gemachte 2er für die LKWs dazu.

  156. Dr.Duc und wenn der Lappen mal wegen Don Promillo weg war, kam noch der Säuferbalken rein, habe ich mir sagen lassen! :-)

  157. Morsche, da habt ihr ja ne ganze Menge wegzuschmeißen, wesche Energieboykott.

  158. Merseburger, hast recht, so war es.

  159. “Und später kam noch der bei der BW gemachte 2er für die LKWs dazu.”

    Dazu habe ich auch noch eine kleine Anekdote: Nachdem ich bei der Sanitätsprüfung durchgefallen war – übrigens die einzige Prüfung in meinem Leben, die ich nicht bestanden habe -, sollte ich eigentlich den LKW-Führerschein machen. Ich war schon beim Arzt zur Kfz-Tauglichkeitsprüfung und beim Fotografen wg. des Fotos.

    Dann hammse mich gefragt, ob ich den Führerschein jetzt machen will oder nicht, woraufhin ich sagte, dass es mir egal wäre. Also landete ich in der Nachschubbuchführung. War – im nachhinein betrachtet – gar nicht so schlecht.

    Vielleicht hätte ich mich mehr bemüht, wenn ich den PKW-Führerschein nicht schon gehabt hätte…..

  160. ZITAT:
    “Merseburger, hast recht, so war es.”

    In meiner Erinnerung nicht ganz, Führerscheinklasse 5 war für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge. Klasse 4 für KKR bis einschl. 49,9 ccm ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Für KKR bis 49,9 ccm mit Geschwindigkeitsbegrenzung brauchte man nur ein Versicherungskennzeichen (Mofakennzeichen), jedes Jahr ein neues. Vor 1965 Geborene brauchen noch heute keinen Führerschein zum Führen eines solchen Fahrzeugs. Das hat den Vorteil, dass man immer noch seinen Roller fahren kann, auch wenn man seinen Führerschein Klasse 3, bzw. 4 verloren hat.

  161. @o.fan: “Führerscheinklasse 5 war für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge. “

    Ja, auch. Ansonsten stimmt das, was Du schreibst, ja mit meiner #176 überein.

    Noch zur #183: Privat hat mir der Führerschein Klasse 3 für Fahrzeuge bis zu 7,5, t zul. Gesamtgewicht völlig ausgereicht. Wenn in der Bekanntschaft jemand umgezogen ist, habe ich die 7,5-Tonner auch immer mal gerne gefahren. Erinnere mich an den Umzug von Bekannten mit ziemlich viel Geraffel. Mit dem Mercedes 808 (gewaltige 80 PS!) im zweiten Gang mit 20 kmh die B8 von Königstein Richtung Eselsheck hoch.

  162. o.fan, ja Mofa war frei und Klasse 4 für die Kleinkrafträder ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Aber dann gab es auch noch das Moped, bis 49,9 ccm und bis 40 kmH und die waren meiner Erinnerung nach führerscheinpflichtig, nämlich Klasse 5

  163. Eine Kreidler Florett, wie sie der C-E in seiner #158 beschrieben hat, wollte ich damals übrigens auch gerne fahren. Deswegen habe ich den Führerschein Klasse 4 überhaupt vor dem PKW-Schein gemacht. Leider haben mir das dann aber die Eltern verboten…..

  164. Ja C-E. Genau so war’s. Wobei der Erwerb der Lizenz Klasse 5 ja nur eines Antrags bedurfte, also keiner Prüfung.

  165. @185/6
    OK, ich geb’s, ich verfüge nur über gefährliches Halbwissen. Ich hatte mich vor Jahren nur gewundert, dass mein Kumpel, der nie einen Führerschein besaß, auf einmal mit einem Roller vorgefahren war. Dabei kam heraus, dass vor 1965 Geborene diesen auch nicht brauchen.

  166. “ich verfüge nur über gefährliches Halbwissen”

    Wieso? Alles, was Du in der #184 geschrieben hast, war doch richtig.

  167. Halbwissen -> Kernkompetenz! 🤓

  168. Morsche,
    U-Boot- oder Parabelflugführerschein anyone?
    Außerdem sollte das hier noch mal diskutiert werden:
    https://m.tagesspiegel.de/berl.....ogle.de%2F
    (Disclaimer: nach Diktat zum altersgerechten Vormittagsnickerchen)

  169. ZITAT:

    Außerdem sollte das hier noch mal diskutiert werden:
    https://m.tagesspiegel.de/berl.....ogle.de%2F
    (Disclaimer: nach Diktat zum altersgerechten Vormittagsnickerchen)”

    Bin für pauschalisierte Altersgrenze von 65 für das Erlöschen der Fahrerlaubnis. Kein erhöhter Verwaltungsaufwand. 65 – und das Ding ist weg. Quasi wie bei Schiedsrichtern. ;)

  170. Entlastet Umwelt, Verkehr und Infrastruktur und den Stress mit Opa auf dem Highway – haben wir quasi alle was davon.

  171. ZITAT:
    “Also ich mag ja den Cristiano und seine statements …”

    Absolut.

  172. ZITAT:
    “Also ich mag ja den Cristiano und seine statements:
    https://m.youtube.com/watch?v=.....drmAWACSfk

    Das ist allerdings ziemlich cool.

  173. Die Infrastruktur unserer Gesellschaft würde zusammenbrechen, wenn Oma uns Opa die Enkel nicht mehr herumkutschieren könnten. Dafür sind ein paar Dellen auf Supermarktparkplätzen ein geringer Preis.

  174. Also ich bin bei Jimmy, und Fahrerlaubnis mit 17Jahren ist ein Witz.
    Sowieso nur noch beruflich +xkm Sonderbudget.
    Ausgenommen alle Fuhrunternehmer, komplett schließen.
    Bahnrückverstaatlichung und alles auf die Schiene.

  175. Wäre sicher nicht falsch, einen genauen Blick auf autofahrende Greise zu haben und evtl. in gewissen Abständen eine Fahrprüfung anzuordnen. Aber prinzipiell entziehen? Mit 65? Ist natürlich ein Witz.

    Aber im Ernst, das wäre bei der inzwischen vorhandenen Infrastruktur besonders in ländlichen Regionen für viele Menschen eine Katastrophe. Kein Laden weit und breit, Busse fahren selten oder gar nicht mehr, regelmäßige Nutzung von Taxis für die meisten unbezahlbar.

    Aber war ja nur ein Witz, gelle?!

  176. ZITAT:
    “Die Infrastruktur unserer Gesellschaft würde zusammenbrechen, wenn Oma uns Opa die Enkel nicht mehr herumkutschieren könnten. Dafür sind ein paar Dellen auf Supermarktparkplätzen ein geringer Preis.”

    Och, in Bus und Bahn wird sich schon noch ein Plätzchen für die lieben Kleinen und lieben Alten finden.

  177. Reine Spaßfahrten, besonders auf diesen stinkenden und dröhnenden Motorkrafträdern, sollten natürlich verboten werden. Jedenfalls für diese Berufsjugendlichen über 30. Hätten alle was davon. Weniger Krach, weniger Gestank, mehr Sicherheit auf den Straßen. Und für’s Klima wäre es sowieso besser.

    War ein Witz, klar ;)

  178. ZITAT:
    “Aber war ja nur ein Witz, gelle?!”

    Sagen wir mal so, bierernst war es jetzt nicht gemeint. Dass es aber die Nachweispflicht zur Befähigung ein Fahrzeug noch führen zu können in Deutschland noch nicht gibt, ist leider ein trauriger Witz. Liegt wohl am Greisenquotient im Bundestag. :D

  179. ZITAT:
    Och, in Bus und Bahn wird sich schon noch ein Plätzchen für die lieben Kleinen und lieben Alten finden.”

    Zweispänner oder McCormick sollte Obba schon noch hinbekommen
    Natürlich nur mit rauchendem Stumpen

  180. ZITAT:
    “Reine Spaßfahrten, besonders auf diesen stinkenden und dröhnenden Motorkrafträdern, sollten natürlich verboten werden. …”

    Isses doch. Zumindest ist’s ne Ordnungswidrigkeit. Ahndet bloß keiner – wie auch?

  181. ZITAT:
    “Zweispänner oder McCormick sollte Obba schon noch hinbekommen
    Natürlich nur mit rauchendem Stumpen”

    Aber immer schön die danebengegangenen Äppel von der Straße räumen. Ordnung muss sein.

  182. @194
    Ich habe heute Vormittag an einem Getränkemarkt in der Wetterau zwei rüstige Pensionäre in Bitburger Deutschland Trikots vor ihren tonnenschweren SUVs gesichtet. Nehmt ihnen bitte nicht ihre letzte Würde.
    Auch Altersreichtum muss sichtbar bleiben :-)

  183. Die Renten ist zu hoch. Ein Rolllator mit Lastenvorrichtung tut’s auch.

  184. Wie viele Verkehrstote durch Greise gibt es denn so im Jahr?

  185. Guter Artikel über Stärken und Anforderungen an den Djibby im hs portal.
    Dieser Stephan Reich gefällt mir echt immer mehr.

  186. ZITAT:
    “Wie viele Verkehrstote durch Greise gibt es denn so im Jahr?”

    Keine Ahnung. Lt. Statista gab es im Jahr 2019 ca. 50.000 Verkehrsunfälle mit beteiligten Personen in der Altersgruppe 65+ Und damit knapp 13.000 weniger als in der darin erfolgreichsten Gruppe der 45-45-jährigen. Wenn jetzt noch jemand herausfindet, wie groß der Anteil der jeweiligen Gruppen an der Gesamtzahl der Verkehrsteilnehmer ist, haben wir sie, die Alten. :D

  187. 45-55 natürlich.Ach das Alter, meine Güte.

  188. Das ist ja wirklich geil. Hoch interessant. Greenkeeper wär auch für den Loddar nix. Zu hoch für ihn.

    https://www.theguardian.com/fo.....ball-pitch

  189. ZITAT:
    “Bahnrückverstaatlichung und alles auf die Schiene.”

    Als der Staat die Bundesbahn noch als Sondervermögen betrieb, war das eine Veranstaltung zum Davonlaufen und im Vergleich dazu leben wir als Bahnkunden doch heute im Schlaraffenland. Da gibt es ausnahmsweise auch keine zwei Meinungen.

    Und der Ausbau der Infrastruktur, der allein dafür erforderlich wäre, um auch nur 10% des aktuellen überregionalen oder gar des transnationalen Güterverkehrs zusätzlich auf die Schiene zu bekommen, ist in einem dicht besiedelten und von jahrzehntelanger Industriepolitik ohnehin schon gebeutelten Land eine extrem anspruchsvolle und äußerst kostspielige Aufgabe.
    Dies, zumal die äußerst bescheidene Pandemiepolitik der Bundesregierung ziemliche tiefe Löcher in den Bundeshaushalt gerissen hat und der Bahnsektor nicht die einzige Branche ist, die einen Investitionsstau vor sich herschiebt.

  190. @212:
    https://www.bmvi.de/SharedDocs.....cationFile
    Die Auswertung überlasse ich aber unserem Experten @Falke, der neben arbeitsrechtlichen Fragen zu Bulleten bestimmt auch die anwaltschaftliche Vertretung von Blechschäden im Leistungskatalog hat, oder ?

  191. Natürlich mache ich auch Blechschäden. Aber 2020 gab es bei mir gerade einen einzigen. Dafür mit E-Auto. Sehr fortschrittlich!

    @Jimmy: Die gefahrenen Kilometer müßte man auch berücksichtigen. Das sind bei den 40-45jährigen meist mehr.
    Ich weiß auch nicht wieso, aber der verkehrsunsichere Alte gehört nicht zu den Bedrohungsszenarien, die mir irgendwie präsent und Teil meiner Lebensrisikoeinschätzung sind.

  192. “„Pitch of the Year“-Award”

    Mmmmh, ein CE ist die @217 ja eigentlich net. Aber was ist es dann?
    https://www.dfl.de/de/aktuelle.....tein-kiel/

  193. Wie auch immer, Falke. Unstreitig wird wohl sein, dass man mit Fahrtauglichkeitsuntersuchungen einen Risikofaktor erheblich minimieren könnte.

  194. Im übrigen nochmal ganz herzlichen Dank BoJo
    Was früher wunderbar funktioniert hat, hängt nun beim Zoll

  195. Dem kleinen Jimmy ist langweilig und möchte im Bällebad abgeholt werden?

  196. ZITAT:
    “Wie auch immer, Falke. Unstreitig wird wohl sein, dass man mit Fahrtauglichkeitsuntersuchungen einen Risikofaktor erheblich minimieren könnte.”

    Schau dir die Versicherungsprämien für Fahranfänger an. Weisste Bescheid, wo die Risiken lauern. Das Leben kann so einfach sein….-

  197. Für die Altersgruppe der durchschnittlichen Blog-G Teilnehmer sollte man ergänzend noch die Führerscheine Kl. 4
    erwähnen, die vor 1954 erworben wurden. Damit durfte man Traktor (Bulldog) und PKW bis 250ccm (Goggo, Loyd) fahren. Als diese Hersteller vom Markt verschwanden, gab es lange Zeit noch einen Markt für downgegradete japanische Kleinwagen (500er Honda, Susuki). Ich glaube, denen hat man 2 Töpfe abgeklemmt oder das Zylinder-Volumen reduziert. Damit durften diejenigen, die sich vor einer Führerscheinprüfung fürchteten noch Jahrzehnte rumfahren.

  198. „Aber was ist es dann?“

    Schlamperei.

  199. ZITAT:
    “Das ist ja wirklich geil. Hoch interessant. Greenkeeper wär auch für den Loddar nix. Zu hoch für ihn.

    https://www.theguardian.com/fo.....ball-pitch

    That is so mean, it goes always against the Lothar!
    ;))

  200. ZITAT:
    Schlamperei.”

    Das würde ich jetzt aber nicht sagen wollen
    Eher Augen auf beim Greenkeeping ;-)

  201. ZITAT:
    “Wäre sicher nicht falsch, einen genauen Blick auf autofahrende Greise zu haben und evtl. in gewissen Abständen eine Fahrprüfung anzuordnen. Aber prinzipiell entziehen? Mit 65? Ist natürlich ein Witz.

    Aber im Ernst, das wäre bei der inzwischen vorhandenen Infrastruktur besonders in ländlichen Regionen für viele Menschen eine Katastrophe. Kein Laden weit und breit, Busse fahren selten oder gar nicht mehr, regelmäßige Nutzung von Taxis für die meisten unbezahlbar.

    Aber war ja nur ein Witz, gelle?!”

    Das Lachen vergeht spätestens dann, wenn massenhaft gedrosselte Hilfskrankenfahrstühle die Landstraßen mit 25 km/h bereichern. Bin zwar erst 58 geworden, suche aber schon nach passendem Stinkefingeraufkleber für meinen künftigen Rentner-Racer.

  202. ZITAT:
    ” Schau dir die Versicherungsprämien für Fahranfänger an. Weisste Bescheid, wo die Risiken lauern. Das Leben kann so einfach sein….-“

    Über die Unfallursachen sagt das natürlich nichts. Einschränkung der Tauglichkeit aus gesundheitlichen Gründen ist in der Gruppe der Fahranfänger selbstredend weitaus geringer. Die Hauptursache ist wohl Geschwindigkeitsüberschreitung. Nicht umsonst hat der Gesetzgeber den Führerschein auf Probe eingeführt.

    Btw. Seine Schadenfreiheitsrabatte kann man auch verlieren, wenn man über einen Zeitraum von mehr als 10 Jahren kein Fahrzeug versichert gehabt hat. Egal, ob man ein Fahrzeug führte, oder eben nicht. Die Feinheiten beachten die Versicherungen nämlich nicht. Man pauschalisiert halt, anhand der statistischen Schadenshöhen und Blechschäden wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen sind eben teurer als Parkplatzschäden oder Auffahrschäden, wenn Opa mit 30 über die Landstraße gurkt.

    So, ich gehe mal ins Bällebad, bis Opi mich mit dem Rolllator abholt. :D

  203. ZITAT:
    “massenhaft gedrosselte Hilfskrankenfahrstühle die Landstraßen mit 25 km/h bereichern.”

    Ich freu mich drauf.

  204. Hab neben dem Studium mal kurz bei der AWO gejobbt.
    Eine Aufgabe war es, einen 93-jährigen Herren einmal die Woche zum Rewe und zurück zu bringen, worüber dieser immer etwas grummelig war. Seine Tochter traue ihm das nicht mehr zu, und nach langem Kampf habe er sich nun gefügt, einfach um seine Ruhe zu haben, aber Quatsch sei das schon, er sei doch noch fit.

    Irgendwann erzählte mir die Tochter dann das schlagende Argument, mit dem sie ihn letzten Endes dazu bewegen konnte, sich chauffieren zu lassen : es war ein Brief der Polizei.
    Der gute Mann hatte auf der Nibelungenallee mehrere parkende Fahrzeuge gestreift, sei dann am Mittelstreifen an einem Geländer zum Stehen gekommen, habe sein Auto dann einfach dort stehen gelassen und sei nach Hause gelaufen.

    Von da an fiel es mir zunehmend schwerer in seine Meckertiraden über die bevormundende Tochter einzustimmen.

  205. @ 230

    damit geht das Einkaufen tatsächlich schneller:

    https://www.youtube.com/watch?.....n7pS9VtY5w

    und auch die Jugend wäre beeindruckt:

    https://www.youtube.com/watch?.....0KvMTFxyvw

  206. Die shopping-mall-Szene widme ich den Blues-Brother-Granddads.

  207. Complainovic, es ist mir völlig klar, dass ab einem gewissen Alter die Fahrtüchtigkeit überprüft werden müsste. Das der Familie zu überlassen, ist fahrlässig. Wir waren selbst in dieser äußerst schwierigen Situation, als wir merkten, dass mein Vater eigentlich nicht mehr selbst fahren sollte. Er tat das zwar nur noch für notwendige Einkäufe ein paar Kilometer bis zum nächsten Supermarkt, aber trotzdem. Mir war klar, dass diese Einkaufsfahrten dann ich mit meinen Eltern machen musste. Ich war damals noch in einem sehr stressigen und zeitaufwendigen Job tätig.
    Gerade als meine Schwester und ich beschlossen, ihn bezüglich der Führerscheinrückgabe unter Druck zu setzen, machte er es freiwillig. Gottseidank. Einen Unfall hatte er als alter Mann nie.

  208. The New Oldsmobiles are in early this year.

  209. Ich krieg hier seit einiger Zeit viel mehr Infos, als ich eigentlich haben will. Aber das bin sicher nur ich.

  210. @WA
    Doch, zur Bahn gibt’s zwei Meinungen
    Trauer darüber, wie die Bahn kaputt gespart wurde https://www.swr.de/swr2/wissen.....n-100.html
    Und natürlich, heute gibt es wieder Pläne, die Hoffnung machen https://www.swr.de/swr2/wissen.....l-100.html

  211. @Westend-Adler bezgl. Bahn etc.
    Ich wollte nicht unhöflich sein, aber eine Antwort ohne im Ee. dann doch ermüdenden Phrasenaustausch wollte ich uns dann nicht antun.
    Ich finde die Privatisierung dieser und anderer Betriebszweige halt nach wie vor grundfalsch und nur der sch. Alibimittelsstandsgesellschaft geschuldet.
    Ohne Autobauer soll`s halt nicht sein, und so juckelt jedes 2te Mineralwasser 1000km.

  212. Nö. Spleens seien jedem gegönnt. Lebe sie ja auch e bissi aus. Dosierte Wortmenge und Dauer scheint jedoch Übungssache.

  213. “Damit durfte man Traktor (Bulldog) und PKW bis 250ccm (Goggo, Loyd) fahren”
    und
    “Damit durften diejenigen, die sich vor einer Führerscheinprüfung fürchteten noch Jahrzehnte rumfahren”

    Ja, stimmt. Daran kann ich mich auch noch gut erinnern :-)

  214. @ß natürlich.

  215. Möchtet ihr wissen, dass die DFB-Frauen in DFB-Männertrikots jetzt gleich in der unaussprechlichen Stadt in der Nachbarschaft gg Chile spielt? Nein? Na dann net.

  216. Geht’s da um was oder ist das nur ein Testspiel?

  217. Goretzka, Musiala und Hofmann sind die 3 Feldspieler, die heute nicht im Kader sind, Quelle Sky.

  218. ZITAT:
    “Geht’s da um was oder ist das nur ein Testspiel?”

    Test.

  219. Also als seit ein paar Wochen im achten Lebensjahrzehnt Befindlicher mache ich mir da schon Gedanken über die Fahrtüchtigkeit im Alter. Ich sage immer, solange ich noch Auto fahren kann und der Appetit da ist, ist alles in Ordnung.

    Ich fahre jetzt seit 50 Jahren, insgesamt etwa 1,7 Millionen km, und habe noch nie meine Haftpflicht- oder Vollkaskoversicherung in Anspruch genommen. Ich hoffe, dass das so bleibt, und man mir nicht irgendwann aus gegebenem Anlass den Führerschein entziehen muss…..

    Ich sage allerdings auch immer, dass Leute, die im Alter bescheuert fahren, auch schon früher keine begnadeten Autofahrer waren. Ich kenne Beispiele…..

  220. Testspiele haben mich noch nie interessiert.

  221. @ hanradler, vielen Dank, sehr interessant, da bin ich wieder was am Lernen.

  222. Die TV-Doku “Schwarze Adler” ist seit heute in der ZDF-Mediathek
    https://www.zdf.de/sport/zdf-s.....u-100.html

  223. Wer 50 Jahre Volkasko bezahlt, hat sich einen kleinen Unfall verdient.

  224. ZITAT:
    “Wer 50 Jahre Volkasko bezahlt, hat sich einen kleinen Unfall verdient.”

    Nee. Früher, Mit Ente und R5, hatte ich noch keine Vollkasko. Später dann schon. Sagen wir: 40 Jahre.

    Ich habe mir früher aber auch tatsächlich etwa alle drei bis vier Jahre ein Neufahrzeug gekauft. Was ich hier kürzlich schon mal schrieb: Ich gönn’ mir ja sonst nichts.

    Ich bin aber auch früher beruflich viel gefahren. In den 90er Jahren teilweise um die 60 Tkm im Jahr. Da hatte ich sogar mal ein paar Jahre lang einen Zweitwagen mit Spaßfaktor. Einen R5 GTX. Ein flottes Fahrzeug. Und: Der hatte schon damals ZV mit Fernbedienung. (Renault-Patent: PLIP). Heute alltäglich, damals spektakulär.

  225. Top Briefzustellerin da, auf gutem Rasen.

  226. Selbst Hans Moleman hat den Führerschein zurück bekommen.

  227. hat herr hütter seinen wieder?

  228. ZITAT:
    “hat herr hütter seinen wieder?”

    Ich vermute, genauso wenig wie duppfig.o seinen Punkt wieder hat.
    Oder ist das hier neuerdings sein mexikanischer Kusseng?

  229. Den Punkt hat seine Perle gemacht und der ist seitdem weg.

  230. Meine Güte, wo kloppen die denn da druff, die OxxebäscherInnen?

  231. Wie immer in Oxxenbach: Die fußballerische Qualität bleibt überschaubar! ;-)

  232. Ganz am Ende schwenken die mal für kurzen Moment auf die Trommelkombo, schwaches Bild.

  233. Helena Costa live im ZDF

  234. Und kein Andre Silva in der Startformation.

  235. Marco Rossi. Das waren noch Zeiten. 2 Liga, kein Dach, 100 Meter weg.

  236. ZITAT:
    “Helena Costa live im ZDF”

    Sehr nett.
    Aber wo ist der ehemalige Co der Ungarn?

  237. Huch, Süle heut im roten Trikot?
    Und bei ihrem Sturmtank hab ich zunächst an ihn hier gedacht:
    https://www.sge4ever.de/philip.....ntergrund/
    Und kann mir mal einer sagen, auf welchem Planeten unserer Milchstraße das Spiel stattfindet?
    Ansonsten werd ich doch eher schnell als langsam wieder müd.

  238. Das haben sie davon, nur den zweiten Sturm spielen zu lassen.

  239. Mit Silva würden die schon 2:0 führen.
    Zum Glück weiss das nur der Blog
    Und wird wohl auch so bleiben, weil der Petkovic scheinbar auch bei denen auf der Bank hockt.

  240. Wer, bitte schön ist Petkovic?

  241. Petkovic, Andrea. Aus Darmstadt. Hat heute wieder mal verloren.

  242. Machen das sehr gut die Magyaren, Fliegen Silva bringt gar nix.

  243. Das nächste 0:0 deutet sich an. Nach Spanien – Schweden.

  244. Der Herr Rossi sollt jetzt mal das Glück suchen und den Turbo zuünden
    Double-D bitte sofort

  245. Ha. Von wegen 0:0.

  246. Okay. War abseits.

  247. Huch. Silva. Also der unsrige.

  248. Also doch kein 0.0.

  249. Yves hat mitgewirkt.

  250. Na ja, Kacktor…

  251. Traniger Auftritt von den Portugesern. Duseltor.

  252. Silviiii, sensationell getäuscht

  253. Kaum ist unser Mann am Platz…

  254. ZITAT:
    “Kaum ist unser Mann am Platz…”

    +1

  255. Der Willi hats versaut…:)

  256. Und ich habe auch noch einen Impftermin geschossen. Das gute Stöffsche. EUROBBABOGGAAAL!!!

  257. Mist. Mein Tipop zerschossen.

  258. Tipop ist auch nicht schlecht :-)

    Sollte natürlich Tipp heißen. Aber das habt Ihr Euch sicher schon gedacht. Ihr seid doch auf Draht!

  259. Tja Herr Rossi, hättste mal Detari und Dombi eingewechselt

  260. So, dem Jogi den Saft abgedreht, geht doch,
    Hoffentlich kriegen sie so auf die Eier…

  261. Five la France.

  262. Während dessen ist Ingo obbdimissdisch:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....chComments
    Jetzt müssen wir nur noch diese Kleinigkeiten in den Griff kriegen. Die da wären:
    “Auf diesem Niveau, auf dem die Luft entsprechend dünn wird, entscheiden Kleinigkeiten, auf allen Ebenen: Verletzungen, Sperren, Formtiefs, Wechselgedanken, Fitness, spielerische Klasse, mentale Stärke.”
    Nichts leichter als das

  263. Ohne defensiven 6er gegen den Weltmeister, kann gar nicht verstehen, warum Jogi immer Arroganz unterstellt wird. Querpass-Toni neben dem verkappten 10er Gündogan ohne Absicherung dahinter. Hat das eigentlich jemals funktioniert?

  264. Mmmh, etwas seltsam finde ich ja schon, dass Theo Hernandez wohl noch kein Länderspiel absolviert hat.

  265. Ich kenne die Aufstellung nicht aber haben wir einen 6er ausser Kimmich und wenn der ausser 6 spielt haben wir einen RV?

  266. Ausser=auf der

  267. Carlos del Zero Grande an der Pfeife. Na, wenn das mal gut geht.

  268. oh – bei greenpeace ist die regie zurückhaltend. sehr gut.

  269. Klosterberg und Holstenpils können überall spielen.

    Ich kann sie auch nicht auseinander halten.

  270. Allons, enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé. (Für alle deepl Fans.)

  271. Ist der Schiri besoffen ?

  272. Bela R. und Sandra W.
    Uns bleibt nichts erspart.

  273. Weckt mal einer den Havertz…

  274. Bin wieder ORF. Hier gehe ich nicht mehr weg.

  275. Wie frei lassen die den Pogba da im Strafraum zum Kopfball kommen?

  276. Aktive Zweikampfvermeidung, Nur so kann man keinen verlieren.

  277. ZITAT:
    “Weckt mal einer den Havertz…”

    sehr ärgerlich der auftritt bislang

  278. Ein Nullnull ist evtl. drin. Wie die so in 100 Jahren ein Tor schießen wollen, ist mir schleierhaft.

  279. Yves Hummels.

  280. Yves Hummels

  281. Nix gegen Gastfreundschaft, aber das hätt jetzt nicht sein müssen @Hummels

  282. sauber in den winkel. kann man nix sagen. den muss man erst mal machen.

  283. Der Hummels, pah…Blinder…

  284. Der Hummels, pah…Blinder…

  285. Jetzt weiß ich auch, wofür die den Hummels wieder zurückgeholt haben.

  286. Doppelt hält besser :)

  287. ZITAT:
    “Ich kenne die Aufstellung nicht aber haben wir einen 6er ausser Kimmich und wenn der ausser 6 spielt haben wir einen RV?”

    Can wäre ne Option gewesen.

  288. Spitzen-Freistoß-Trick.

  289. Typisches Löw-Rumgegorg und keine Abwehr

  290. Ohne schwarze Buxen wird das nichts mehr.

  291. Wir sind bemüht

  292. ja klar der Hummels war Schuld lächerlich ansonsten trifft der Franzose der dahinter steht…..

  293. Super-Freistöße. Echt. Einmal blind in die Mauer, einmal in die zweite Etage. Kann man das eigentlich nicht trainieren?

  294. Das wäre Ecke gewesen, hat Kimmich Recht.

  295. hat echt jemand gedacht das es mit diesem Trainer nochmal besser wird der hat doch jegliche Annäherung an neue Systeme und Spielweisen seit Jahren verpasst.

  296. Ohne Stürmer auf dem Platz isses halt auch schwierig ein Tor zu schießen.

  297. @331

    So ist es.
    Und die Pässe in die Spitze, kommen erst gar nicht an.

  298. Millionen Kurzpässe hintenrum ohne Raumgewinn, konsequente Zweikampfverweigerung, kein Stürmer auf dem Platz. Danke, Löw.

  299. “Und die Pässe in die Spitze, kommen erst gar nicht an.”

    Eben. Da hilft auch kein Stürmer.

  300. Das ewige Ziel, Spanien zu werden, scheint aber dieses Jahr aufzugehen. Nur halt nicht so erfolgreich.

  301. Hektische Betriebsamkeit ist nun nicht mit Effizienz gleichzusetzen.

  302. Bin zwischendurch eingenickt, aber ich meine, Lloris hat nach keinen Schuss aufs Tor bekommen.

  303. Ab wann wird denn Havertz mitspielen?

  304. Ich empfehle die arte Mediathek. Egal was.

  305. ZITAT:
    “Ab wann wird denn Havertz mitspielen?”

    Der ist eher ein Mann fürs Finale.

  306. @338

    Den hätte ich schon lange raus genommen.
    Aber nicht der Dickschädel…

  307. Klassenunterschied

  308. Jogi Raus !

  309. “Keine Präzision im Offensivspiel”. Da muss ich dem Bela mal Recht geben.

  310. Bei jeder Möglichkeit zum schnellen Umschalten das Tempo rausnehmen, damit sich die gegnerische Abwehr sortieren kann, um dann gemütlich um deren Strafraum herumzuquerpassen. Joga Bonito.

  311. Nicht schlecht wie die Franzosen zaubern und schnell umschalten können.

  312. Am Trainer hat es nicht gelegen. Auch nicht an den Spielern.

  313. Gosens kann gut Rückpass

  314. Zu langsam, zu ideenlos

  315. ZITAT:
    “Bei jeder Möglichkeit zum schnellen Umschalten das Tempo rausnehmen, damit sich die gegnerische Abwehr sortieren kann, um dann gemütlich um deren Strafraum herumzuquerpassen. Joga Bonito.”

    Absolut präzise beschrieben. Unser Yogi Problem seit einiger Zeit..nicht mehr bloß Monate

  316. ZITAT:
    “Gosens kann gut Rückpass”

    Otsche in Hz. 2?

  317. Mission Klatsche vermeiden.

  318. Aah, heutejournal. Endlich.

  319. Bin ja genügsam. Aber wenn ich in der multimedialen Welt gelangweilt werde kommt leichtes Unbehagen auf.
    Den ganzen Tag schon.

  320. Isar,es liegt liegt am Wetter, am schlechten Rasen und
    den vielen Zuschauern.

  321. ZITAT:
    “Zu langsam, zu ideenlos”

    Und zu viele Fehlpässe vorne.

  322. Die Franzosen warten ab und verhalten sich wie ein Springpferd, das nicht höher springt als es muss.
    Und wenn wir ein Tor schießen sollten, legen die halt nach.

  323. Philadelphia Eagle

    Da fehlt ein Younes-Fuddler

  324. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zu langsam, zu ideenlos”

    Und zu viele Fehlpässe vorne.”
    Dabei ist die franz. Abwehr schon anfällig, meine Meinung

  325. Danke Herr Grindel…

  326. ZITAT:
    “Da fehlt ein Younes-Fuddler”

    Oder ein Rebic-Kopp-runner-unn-druff.

  327. Da fehlt fast alles…
    Wir sind eine Klasse schlechter.

  328. Der Rüdiger sieht ja echt furchterregend aus.

  329. Dieser Pogba Pass war natürlich Klasse.

    Und Rüdiger…muss das sein?

  330. Der Trainer hat ihnen gesagt, sie sollen bissig sein. Rüdiger ist folgsam.

  331. ZITAT:
    “Der Trainer hat ihnen gesagt, sie sollen bissig sein. Rüdiger ist folgsam.”

    :-)

  332. Die individuelle Qualität is da.

    Aber keiner weiß, was er mit dem Matchplan von 2014 anfangen soll.

  333. Jeder Pass vorhersehbar.

  334. Hummels hat besser getroffen.

  335. Besser werden die Chancen heute nicht mehr.

  336. “Die individuelle Qualität is da.”

    Bei wem?

  337. Bei allen. Das sind gute Kicker. Ohne Plan & Motivation.

  338. was ich nie verstehe: wenn ein verteidiger so hingeht wie der torwart eben, gibt es elfmeter.

  339. Gosens macht den Schumacher.

  340. Gesunde internationale Härte

  341. Brutalo Foul, Verletzung des Gegners billigend in Kauf genommen. Kopf Treffer und auf mit dem Kopf ungebremst auf den Boden geknallt… sollte nicht weiterspielen müssen.

  342. ZITAT:
    “Bei allen. Das sind gute Kicker. Ohne Plan & Motivation.”

    Sehe ich auch so. Die können prima kicken, aber es fehlt ein Plan.

  343. Der Plan ist, es halt irgendwie schon hinzubekommen. Irgendwie halt. Sieht auch aus, als ob die Mannschaft da 2-3 Pläne gleichzeitig auf dem Platz versucht.

  344. Bisschen wie bei uns des Öfteren: Bemüht aber ungenau und zaghaft.

  345. Das wollte ich auch gerade schreiben :)

  346. ZITAT:
    “Bisschen wie bei uns des Öfteren: Bemüht aber ungenau und zaghaft.”

    Ich hab mich nicht getraut, das zu schreiben ;-)

  347. Dieser 10er von den Blauen, wär das einer für uns?

  348. ZITAT:
    “geiles tor.”

    Sehr geil!

  349. havertz darf jetzt seit 67 minuten genau nichts tun – muss man auch erst mal packen.

  350. ZITAT:
    “ZITAT:
    “geiles tor.”

    Sehr geil!”

    Ja. Und unsere stehen hinten wie die Slalomstangen rum und gucken zu. Reines Glück, dass das knapp abseits war.

    Das mögen individuell alles gute Spieler sein. Klar. Nur heute sieht man davon wenig.

  351. Leroy Saaaahne.

    Der blasierte Odonkor.

  352. Und der Timo. Totale Offensive.

  353. Die spielen mit Kopf an. Keine Intuition.

  354. Havertz wieder geschlafen..mei. vermutlich macht er am Ende noch das 1:1

  355. Die Blauen gucken sich das noch ‘ne Weile an, und dann machen die den Sack zu.

  356. Yves Can kommt.

  357. Es isch, ffffffffff, ebenau …

  358. Löw kratzt sich am Sack…

  359. Havertz kann sich warm machen für die Bank.

  360. Havertz raus. Der muß nicht einmal duschen.

  361. ZITAT:
    “Löw kratzt sich am Sack…”

    besser als popeln

  362. Da vorne drin fehlt doch Gomez

  363. wow – auf 50 metern 30 abgenommen

  364. Bruno-Pezzy – Gedächtnis-Grätsche *anerkennend nick*

  365. Mbappe nimmt hummels auf 15 Metern 10 ab. Wahnsinn.

  366. Wow…das ist Geschwindigkeit

  367. Nimmt dem Hummels auf 20 Metern 20 Meter ab…

  368. Kein offensives Mittelfeld, kein Mittelstürmer.
    Franzosen können sich von ein paar kleinen Zwischenspurts abgesehen für den nächsten Kick ausruhen.

  369. Den Werner, würde ich jetzt wieder auswechseln.

  370. Ich bin langsam, aber ich sehe die Hinrichtung in högschder Streamqualität.

  371. “jetzt müsste es schnell gehen” – hahahaha

  372. Zwei Mal darf er noch

  373. So richtig echte Torchancen bekommen wir trotz aller Bemühungen nicht. Das ist alles so “jaja, könnte was werden” und dann ist es vorbei.

  374. Da wird aber jeder Hauch von Konterchance vergurkt oder vorsätzlich ausgebremst.

  375. Wir sind mit dem 0:1 gut bedient.

  376. Kimmich mit vielen entschlossenen Rückwärtsprints. Das wird schwer gegen Ungarn.

  377. Gegen Ungarn werden die mehr gefordert.

    Die Franzosen.

  378. ZITAT:
    “Wir sind mit dem 0:1 gut bedient.”

    Ja

  379. ZITAT:
    “”jetzt müsste es schnell gehen” – hahahaha”

    Da musste ich auch lachen.
    Seit 2016 müsste es schnell gehen.

  380. Da läuft aber auch keiner in den Raum. Gucken, warten bis der Ball kommt. Querpass, Rückpass, eins, zwei, drei.

  381. So wird’s gemacht.

  382. aus die maus. joachim löw raus!

  383. Ach, Leroy. Der ist ja auch dabei mittlerweile.

  384. Wieder Glück.

  385. Verdient hätten es die Franzosen, dass wenigstens noch 1 eigenes Tor zählt.

  386. Deutscher Güterzug gegen französischen TGV.

  387. Meinen Tip werden sie mir doch nicht versauen?

  388. Signalwirkung. Wenn man die im EM Spiel gegen Frankreich braucht bei 0:1 ist es eh zu spät.

  389. Super-Freistoß.

  390. Alles sehr tolle Spieler. Natürlich nur individuell.

  391. Super-Ecke. Erinnert mich an unsere.

  392. Ecke von querpasstoni, kannste auchn Butterbrot hinterher werfen.

  393. So kannst Du das Spiel eigentlich nur aufziehen, wenn Du 2:0 vorne liegst.

  394. Frankreich spielt Fussball, Deutschland arbeitet Fussball.

  395. Korrigiere: Deutschland arbeitet.

  396. Tja. Die Mannschaft. Behäbig, ohne Esprit, ohne Feuer. Die Kackmannschaft. Bekommt ihre Grenzen aufgezeigt. Querspielen, wenn’s nach vorne pressiert. So wird das nix, ihr Spacken.

  397. War eigentlich immer so bei uns.
    Eine Generation, mindestens zwischen den Titeln.
    Ausser den 90ern.

  398. Die spielen doch gegen den Trainer …

  399. Von dem angeblich strotzenden Selbstbewusstsein aus den Vorberichten ist nicht viel auf dem Platz.

  400. Der Sané soll ja hochveranlagt sein. Nur, wo?

  401. komm, jogi, hol nen popel raus.

  402. Hansi sitzt doch schon bereit. Vielleicht könnte er jetzt schon…?

  403. Das Blöde ist ja, dass uns keiner mehr ernst nimmt.

  404. Der einzige der schnell spielt ist Neuer

  405. Wie die Altherren im Park.

  406. Schwach, alle schwach.
    Jogi Raus!

  407. Das Tempo nach vorn ist echt irre.
    Von Neuer jedenfalls, der hätte die Bude jetzt fast gemacht.

  408. Schluss mal jetzt

  409. Knappe Arbeitsniederlage.

  410. Die größten Graupengenerationen wurden Europameister und mehrfach Vizeweltmeister.

    Was da seit einigen Jahren von einer Spielerqualität, von der generationenlang nur zu träumen war, auf den Platz gebracht wird, ist einfach nur noch eine Frechheit.

  411. Wie erwartet war Frankreich einfach eine Nummer zu groß. Die DFB-Elf ist keine Weltklasse mehr.

  412. Zwei Spiele darf er noch. Bin froh wenn er weg ist (Merkel-Syndrom)

  413. Mir graut es jetzt schon, vor unserer
    nächsten Niederlage.

  414. Von dieser vermeintlichen individuellen Qualität habe ich heute nicht viel gesehen. Genau genommen nichts.

  415. Endlich Schluss!

  416. Habe die Berichterstattung nicht verfolgt. Hat Löw eigentlich gebrannt? Am Ende mehr als je zuvor?

  417. Wir sind eine Turniermannschaft.

  418. @458

    Das täuscht, die werden nur so gut bezahlt.

  419. Timmy Müller, der Spassvogel der “Die Mannschaft”

  420. Durch die Hölle gehen.
    Jetzt verstehe ich.

  421. Keine Mannschaft, eine Truppe.

  422. ZITAT:
    “Isch halt au blöd glaufe.”

    Die unsrigen ja. Die Franzosen sind geflitzt. Problem erkannt.

  423. ZITAT:
    “Habe die Berichterstattung nicht verfolgt. Hat Löw eigentlich gebrannt? Am Ende mehr als je zuvor?”

    Der Angriff Kroos ist nicht erfolgt

  424. Der Umbruch soll also nach Jogi kommen.
    Klar….

    Und der Sane hat immer noch gute Laune.
    Das sagt alles.

  425. 3:8 gegen Ungarn
    0:1 gegen die DDR

    to be continued

  426. Wenn ihr das wolltet, Respekt! Hat geklappt.

  427. Herr Kroos war im falschen Spiel

  428. Immerhin wurde nicht interbalkanesisch rassistisch beleidigt.

  429. Der Jogi vergeigt es mit Ansage. Der ist echt lernresistent wie ein …

  430. zugegeben. Blöd.

  431. Nicht nach vorne schauen, nach vorne spielen!

  432. Volland als Linksaussen war die “Glanzleistung” von Löw

  433. Die Arroganz von Toni Kroos ist unerträglich. Ich will diesen Vogel echt nicht mehr sehen. Bei der WM war auch nach jedem Spiel der Meinung, dass alles super war.

  434. Natürlich steht der Löw nicht selbst auf dem Platz. Aber der ist doch mit seiner Körpersprache auf der Bank, bei Interviews und überhaupt die personifizierte Resignation und Antriebslosigkeit. Und das seit Jahren.

    Oft taucht der wochenlang ab. Dann lässt er sich ausnahmsweise mal in Freiburg blicken. Dann ist er wieder wochenlang von der Bildfläche verschwunden.

    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass der Bundestrainer zwei bis drei Millionen im Jahr verdient. Leicht verdientes Geld. Warum soll der zurücktreten?

    Der hätte längst entlassen gehört.

  435. ZITAT:
    “Immerhin wurde nicht interbalkanesisch rassistisch beleidigt.”

    Eine antielsässische Entgleisung wäre ne Option gewesen…

  436. Kroos sieht Deutschland chancengleich mit Frankreich und deutet die Niederlage als unglücklich (“in 9 von 10 Fällen wird der Ball geklärt”). Die Abseitstore beunruhigen ihn nicht, weil es ja Abseits war.

    Selbstkritik sieht anders aus. Wenn die ihre Lehren nicht aus dem Spiel ziehen, dann kann das wie 2018 enden.

  437. Querspielen ist KEIN Anrennen!
    Alter, das ist doch kein Fussball!
    Und der Toni findet sie haben ein gutes Spiel gemacht. Jou. So geht Selbstkritik bei satten Millionären!

  438. Der deutsche Fußball ist sowas von fertig. Seit mindestens 4 Jahren geht gar nichts mehr. Die mit Abstand schwächste Mannschaft bei diesem Turnier. Alles sowas von mit Ansage.

  439. Diese Generation von Nationalspielern, kann es nicht besser.
    Sie halten sich für besser, als sie sind.
    Und der Kroos weiss das auch.
    Er wird das vor der Kamera nie zugeben.

  440. Christoph Kramer hat eine biedere französische Mannschaft gesehen, ah ja

  441. Die Interviews: Lächerliches Geschwurbel. Wahrheitsverweigerung.

  442. ZITAT:
    “Christoph Kramer hat eine biedere französische Mannschaft gesehen, ah ja”

    Naja, ging eher drum, dass die nicht ansatzweise gefordert waren. Die konnten recht bieder ihren 16er freihalten.

  443. @489

    Seit der Gehirnerschütterung im Endspiel damals, hat
    er ja auch Gedächtnisverlust.

  444. Der Vollexpertenblog hat laut Tippspiel mit überwältigender Mehrheit auf einen französischen Sieg getippt.
    Chapeau!

  445. ZITAT:
    “Seit der Gehirnerschütterung im Endspiel damals, hat
    er ja auch Gedächtnisverlust.”

    Gratulation zum blödesten Kommentar des Jahres.

  446. Ich bin grundsätzlich kein Freund von “Trainer-Raus”-Rufen. Aber der Löw gehört seit Jahren raus. Und ich verstehe nicht, dass man den da immer noch rumstümpern lässt.

  447. Sane, Havertz, in den teuersten Truppen des Planeten mit zu anderthalb Titeln gespült worden. Zweifellos hochtalentiert. Und zeigen hier ein blasiertes Desinteresse, das Seinesgleichen sucht. Da fällt einem nichts mehr ein.

  448. @494

    Danke.

  449. ZITAT:
    “Ich bin grundsätzlich kein Freund von “Trainer-Raus”-Rufen. Aber der Löw gehört seit Jahren raus. Und ich verstehe nicht, dass man den da immer noch rumstümpern lässt.”

    wer sollte das in diesem desaströsen verband denn anleiern? der kantinenmann?

  450. Zum wievielten Mal erklärt der Jogi mir mir jetzt, dass es am Ende nuuuuur an der Durchschlagskraft gefehlt hat? Das ist so wie wenn die CDU mir erklärt, was sie alles für dringende Probleme angehen wollen, nachdem sie seit 20 Jahren durchregieren.

  451. Ich hab mir eben mal das Tor angeschaut! Sehr schön! Warum hat Hummels eigentlich net im Sturm gespielt?

  452. Super-SGE-Wumms

  453. Und sorry, Zeb!

  454. ZITAT:
    “Ich hab mir eben mal das Tor angeschaut! Sehr schön! Warum hat Hummels eigentlich net im Sturm gespielt?”

    Weil er dort genauso schlecht trifft, wie Du

  455. ALLE RAUS.
    Bierhoff, Jogi und der verkackte Kroos zuerst.

  456. ZITAT:
    “Und sorry, Zeb!”

    Sorry zurück ;-)

  457. Zum Glück bin ich kein Fan von Real
    Kroos und Modric zusammen dürfte mittlerweile ganz harte Kost sein

  458. @503
    Gut parliert :-)

  459. ZITAT:
    “Ich hab mir eben mal das Tor angeschaut! Sehr schön! Warum hat Hummels eigentlich net im Sturm gespielt?”

    Wobei die Frage zu stellen ist, wer da auf rechts gespielt hat
    Sowas bekommen ja noch nicht mal unsere dortigen Spezialisten, inklusive dem Rückkehrer, hin

  460. Ehrlich gesagt freue ich mich, wenn Frankreich und Portugal weiterkommen. Deutschland ist so, wie soll man sagen, hüftsteif, vielleicht!

  461. Wenn die sich im ZDF noch weiter reinsteigern, haben wir am noch hochverdient gewonnen.

  462. Heut hätte es einen Dorsch gebraucht
    Und den, den der Glasi schon fottgejacht hat

  463. Aber mal losgelöst von eben.
    Hab ja bisher net viel von der EM gesehen
    Aber das Niveau kommt mir insgesamt recht lausig vor.

  464. JCM sieht einen verdienten Sieg von Frankreich;
    https://www.fr.de/sport/fussba.....05308.html

  465. Die beste Szene heute war doch, wie der Hummels den Ball unhaltbar für Neuer in den Winkel nagelt.

  466. Der Breyer hat angeblich “viel Positives” gesehen. Ich weiß nicht, unter was für Halluzinationen der leidet.

  467. Mittlerweile hat Deutschland sogar größere Probleme in der Zweitklassigkeit
    mitzuhalten. Wahnsinn, was man sich da heute auf dem Platz zurecht gestümpert hat. Imo Erner ist für mich der König unter den ganzen Nullen. Der hätte selbst in Steinbach Haiger keinen Stammplatz.

  468. @516

    Ja, so ist es.
    Ewald Lienen hat es eben auch gut zusammengefasst.
    Die Kritik geht vor allem an Löw, völlig berechtigt.

  469. ZITAT:
    “JCM sieht einen verdienten Sieg von Frankreich;
    https://www.fr.de/sport/fussba.....05308.html

    Yep. Passt.

  470. ZITAT:
    “Sane, Havertz, in den teuersten Truppen des Planeten mit zu anderthalb Titeln gespült worden. Zweifellos hochtalentiert. Und zeigen hier ein blasiertes Desinteresse, das Seinesgleichen sucht. Da fällt einem nichts mehr ein.”

    jHavertz war gut. Das Problem ist der Rest da vorne. Ich-war-mal-bei-Arsenal-Gnabry, Humordeuter-Müller, Ich-bin-schnell-Werner, Ich-war-mal-bei-City-Sane.

    Wir haben seit ewig weder richtige Stürmer noch richtige Flügelspieler.

  471. @ 487

    Wie gut das es die Eintracht gibt! Wär ja sonst nicht auszuhalten…..

  472. “sogar größere Probleme in der Zweitklassigkeit”

    Wirst du nie haben Unkila! Im Dommgeschwätz bist du unerreichbare Champignonsenslieg..;-)))

  473. Man sollte die Kirch im Dorf lassen: fand jetzt nicht, dass uns die Franzmänner gnadenlos überlegen waren. Eine gehörige Portion eigene “Dummheit” war schon da, inklusive Goalgetter dicke Hummel. Die Partien gegen Portugal und Ungarn werden uns zeigen wo es langgeht. Titel?

  474. ZITAT:
    “Havertz war gut.

    echt jetzt? ganz ohne ironie?