Abu Dhabi Diaries III Gefühle

Fotos: Ingo Durstewitz
Fotos: Ingo Durstewitz

Kennt ihr diese Zitterfüßchen? Also nicht vorm Elfer, sondern beim Autofahren. Boah, ich sage es und meine es genau so: Es gibt nichts Schlimmeres als diese Fahrer, die Gas geben, vom Gas gehen, Gas geben, vom Gas gehen, Gas geben…….Ruckeldiezuckel………

Da kriege ich echt so was von einen Vollanfall, fast so, als wenn der Kilchi behauptet, im Fußball ist eh alles nur Zufall…Ohne Worte. Und das Allerschlimmste daran: Diese Vögel merken ja nicht mal, was sie da verbrechen.

Na ja. Weshalb ich das schreibe, ist ja klar. Wie man sich leicht vorstellen kann, sind wir mit so einem Fahrer jetzt nach Al Ain gefahren. Unser Freund Andreas hier unten vor Ort sagte noch, Al Ain? Eine Stunde. Ja klar, wenn man einen Aston Martin fährt und nicht zwischen 75 und 95 Stundenkilometer pendelt und das Ganze noch mit einem nervösen Zucken im rechten Fuß!!!!
Anyway.

Diese Fahrt in die Wüste gestern war extrem nervend und lang. Und sie wird wiederholt. Am Sonntag. Da kommt man vor halb drei wieder nicht in die Falle. Aber, Leute, hey, ist ja auch kein Urlaub, sonst wäre ich ja auch nicht hier, aber das erwähnte ich, glaube ich, schon mal… Und es gibt doch wirklich sehr viel Schlimmeres.

So eine erste Halbzeit wie gegen den HSV etwa.

Irgendwie komisch, diese Eintracht. Stabilität – null. Abwehrverhalten – null. Alles offen und mit einem Pass auszuhebeln. Und immer, wenn man denkt, uiii, jetzt könnte es aber peinlich werden, reißen sie sich zusammen und drehen so ein Spiel (oder fast).

Ich habe das Gefühl, dass das also in der Rückrunde genauso weitergeht wie in der Vorrunde. Ist aber nur so ein Gefühl. Kann auch ganz anders kommen.

Ein komisches Gefühl habe ich auch bei Kadlec und Flum, gerade bei Flum. Ist einfach merkwürdig. Vier Spieler auf der Bank, Kadlec nicht, Flum nicht. Beide hätten zwischendurch mit dem Training mal pausieren müssen, begründete Schaaf.

Hmm. Also bei Flum bin ich mir ziemlich sicher, dass er genau eine Einheit verpasst hat, die letzte vor dem Abflug. Sonst war er immer dabei – und so was von voller Vorfreude und Tatendrang…und in Wiesbaden gegen Wehen übrigens auch richtig gut nach seiner Einwechslung.

Und Kadlec trainiert auch seit Tagen voll mit.

Es ist einfach nur komisch. Flum ist auch nicht gerade erfreut. Zumal, wenn man sieht, was andere auf dieser Position hinbekommen… nicht viel nämlich. Nun denn, wir bleiben dran. Ansonsten: Testspiel ist Testspiel. Also alles ohne Wert und Aussagekraft. Nicht vergessen.

See ya
Ingo

Schlagworte: ,

166 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Entspannt bleiben. Unsere Jungs strengen sich in einem Testkick nicht an, das war bei Wehen auch zu sehen. Die Spiele in der Hinrunde haben gezeigt, dass die Eintracht immer dann gut spielt, wenn sie fighten und nicht aufgeben. Sobald die Konzentration weg ist, reicht die technische Klasse bei den meisten nicht aus, um so ein Spiel runterzuspielen. Kann ich mit leben. Die zu geringe Qualität in der Abwehr ist bekannt und zeigt sich deutlich durch das Fehlen von Carlos. Hier würde ich die mit Abstand grösste Baustelle bei Neuverpflichtungen sehen, wenn sich in HZ2 was verbessern soll. Flum ist mir in der Tat auch mehr als rätselhaft, bei Kadlec und Piazon kann ich es mir jeweils erklären.

    Guten Morgen Frankfurt, wunderschöne Stadt am Al Ain.

  2. Weiss man eigentlich schon, wie der HSV die 3.6 Fantastiliarden für das gewonnene Spiel für Neuverpflichtungen einsetzt? Ist jetzt Messi auch auf der Liste? Solche Fragestellungen erwarte ich mir von aufgeklärtem Journalismus, nicht nur Verhaltensbeschreibungen eines Zuckebeins. Ggf. Parkinson im fortgeschrittenen Zustand.

    Und seid froh dass ihr bei dieser wahnsinnigen Fahrgeschwindigkeit nicht dauernd die Warntöne des Wagens ab irrwitzigen 120km/h hören musstet. DAS raubt dir auf Dauer in den Emiraten den Nerv.

  3. HA! Serviette Genf am 24. Januar im Waldstadion. Das Highlight lass ich mir nicht entgehen, wenn ich doch gerade mal in FfM weile an dem Tag.

    Wird nach gut zwei Jahren mal wieder Zeit für Stadion, da nehm ich alles :D

  4. Danke ID. Same ol’ same ol’.

  5. Ah. Holtby fällt zweieinhalb Monate aus.

  6. Drücken wir dem Stender die Daumen. Hoffentlich nix schlimmes.

  7. ZITAT:
    “….bei Kadlec und Piazon kann ich es mir jeweils erklären.”

    Was bitte kannst Du Dir bei Piazon erklären?

  8. Gebührenfinanziert:

    “…Am Freitagmorgen nahm der 19-Jährige im Frankfurter Trainingslager in Abu Dhabi bereits ohne Probleme wieder am Auslaufen teil.”

  9. ZITAT:
    “Vier Spieler auf der Bank, Kadlec nicht, Flum nicht. Beide hätten zwischendurch mit dem Training mal pausieren müssen, begründete Schaaf.”

    Diese Begründung ist nachvollziehbar. Mit einem solchen Trainingsrückstand ist es doch noch gar nicht möglich, dass sich diese Spieler in die so hervorragend funktionierenden Laufwege richtig einfügen können. Ein Testspiel gegen den HSV ist doch ganz klar nicht der richtige Anlass, um diese Defizite anzugehen.

  10. „Muster ohne Wert“. Kann man gar nicht oft genug sagen.

  11. Schön wie sich Ingi aufregen kann. Pro Aufreschervideo aus der Wüste und natürlich Pro Flumi e.V.

  12. ZITAT:
    “ZITAT:
    “….bei Kadlec und Piazon kann ich es mir jeweils erklären.”

    Was bitte kannst Du Dir bei Piazon erklären?”

    Es kann einfach nur an einem merkwürdigen Leihvertrag mit Chelsea liegen, eine Erklärung gibt es für mich nicht.

  13. Herry hat es immer noch nicht verstanden. Schon merkwürdig, weiß es doch außer ihm eigentlich jeder.

    http://www.fr-online.de/eintra.....tem,0.html

  14. ZITAT:
    “Herry hat es immer noch nicht verstanden. Schon merkwürdig, weiß es doch außer ihm eigentlich jeder.

    http://www.fr-online.de/eintra.....tem,0.html

    „Ich hatte keinen Argwohn.“

  15. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hatte keinen Argwohn.“”

    Pappnase.

  16. Steht doch da.

  17. Wer das hätte ahnen können? Wir haben es geahnt. Das es irre war ohne neuen Verteidiger in die Rückrunde zu starten stand hier schwarz auf weiß.

    Btw, Scheherazade ist ja gut getroffen. Kann man nicht von allen sagen. Aber manchmal sind Bilder ja sehr treffend

  18. Btw….irgendwo neue Innenverteidiger in dee Wüste gesichtet?

    Ich hab volles vertrauen. Wie immer natürlich

  19. ZITAT:
    “Steht doch da.”

    ?

    Ich meinte doch Herry.

  20. “Ich meinte doch Herry.”

    Und ich Dummerle bezog das auf mich.

  21. Ich warne. Herri hatte damals im Winter auch volles Vertrauen in Mannschaft und Trainer. So wie jetzt auch.

    Ob er dann wieder die volle Verantwortung auf sich nimmt?
    Und dann nochmal seinen Vertrag verlängert?

  22. http://m.fnp.de/sport/eintrach.....85,1217861

    Ok. Bin wieder etwas beruhigter. Hier warnt Herri. Dann kann ja nix passieren
    Besonders gefällt mir der Satz in dem Skibbe und Schaaf verglichen werden. Soso….

  23. OT
    Geschichte wiederholt sich auch hier:

    Spedition: Wir kommen morgen zwischen 10-16 Uhr vorbei und liefern.
    Ich: Können Sie vorher anrufen?

    Spedition. Ja, klar. Wir haben ja die Festnetznummer.
    Ich: Ich muss gegen 16 Uhr kurz aus dem Haus. Können Sie bitte lieber auf dem Handy anrufen? Nur für den Fall der Fälle.

    Spedition: Ja, klar. Wir rufen dann ne halbe Stunde vorher an.

    11 Uhr. Nichts passiert.
    12 Uhr. Nichts passiert.
    13 Uhr. Nichts passiert.
    14 Uhr. Nichts passiert.
    15 Uhr. Nicht passiert.
    15.30 Uhr. Nicht passiert. Anrufversuch bei der Spedition. Niemand nimmt ab.
    15.55 Uhr. Nicht passiert. Ich verlasse das Haus und nehme das Handy mit.
    16.55 Uhr. Rückkehr. Anruf um 16.34 Uhr auf dem AB (Festnetz). Wortlaut: “Hallo, hier ist die Spedition. ich will liefern.”

    Keine Rückrufnummer. Kein Name. Keine Angabe, ob er in ner halben Stunde kommt oder gerade vor der Tür steht.

    gegen 17.00 Uhr. Die halbe Stunde seit Anruf ist rum. Nicht passiert. Anrufversuch bei der Spedition. Niemand nimmt ab.

  24. ” Anruf um 16.34 Uhr auf dem AB (Festnetz).”

    Tja. AB ist halt sowas von 2014. Da macht man eine Rufumleitung aufs Handy als urbaner, moderner Mensch.

  25. +s an den richtigen Stellen

  26. Als Flum hätte ich nen Hals und würde um die sofortige Freigabe bitten.

    Aber ich bin nicht Flum und ein paar tausend Kilometer weg von dem ganzen.

  27. ZITAT:
    “Keine Rückrufnummer. Kein Name. Keine Angabe, ob er in ner halben Stunde kommt oder gerade vor der Tür steht.”

    Bei solch anspruchsvollen Kunden muss unsere Volkswirtschaft doch vor die Hunde gehen!

  28. ZITAT:
    “Tja. ABB ist halt sowas von 2014.”

    Ich habs mal korrigiert.

  29. “…Es gibt nichts Schlimmeres als diese Fahrer, die Gas geben, vom Gas gehen, Gas geben, vom Gas gehen, Gas geben…….Ruckeldiezuckel………”

    Passende Einleitung, da kann man nahtlos zum Auf und Ab bei der Leistung auf dem Platz überleiten.
    1.Hz vs. 2.Hz, Hinrunde zur Vorrunde. Hätte oftmals auch gepasst mit dem Gas geben und vom Gas gehen, wir kennen es kaum anders bei der Eintracht.
    Ist eigentlich der Grund für die aufgerissene Klappe auf dem ersten Bild bekannt?
    Gähnattacke, Scheherazade hinter der Kamera entdeckt?

    “Die Eintracht gibt Rätsel auf” – schöne Zusammenfassung der Situation durch Durstewitz.

  30. Freundschaftsspiel hin, Freundschaftsspiel her: die Abwehr ist löchrig wie ein Schweizer Käse! Solange das mit AM 14 und Haris funktioniert läßt sich das kaschieren aber wehe……..

  31. ZITAT:

    Hinrunde zur Vorrunde.”

    Ja da waren schon ganz heftige Schwankungen. Ähnlich wie in der 1 HZ zu den ersten 45. Minuten

  32. ZITAT:
    “ZITAT:

    Hinrunde zur Vorrunde.”

    Ich habe die ersten 30 Minuten gesehen, da hätten die Hamburger auch 5 Tore machen können. Unglaublich wie offen Chandler und Oczipka spielen. Schön, dass sie sich immer wieder in die Angriffe einschalten, sollen sie auch, aber erste und wichtigste Aufgabe sollte sein “ihre Seite abzudecken”…… unglaublich.

  33. ZITAT:
    “Ähnlich wie in der 1 HZ zu den ersten 45. Minuten”

    Du bist aber auch pingelig heute morgen!

  34. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ähnlich wie in der 1 HZ zu den ersten 45. Minuten”

    Du bist aber auch pingelig heute morgen!”

    Momentanes Berufsrisiko

  35. Gude
    die Nichtberücksichtigung von Flum und das Festbeissen an Piazon untergraben mein Vertrauen in Schaaf wie Bisamratten ein Fußufer, auf dem mein Häuschen steht. Wenn die Flut kommt, werde ich allem, was mir aufgebaut schien, beim Absaufen zusehen können.

  36. So so ein neuer kommt, Position und Name geheim. (laut FNP)
    Da sind “wir optimistisch” dass das klappt. Ich tippe auf einen DM, da haben wir noch keinen…

  37. Morsche,

    erstaunlich auch, wie oft die Eintracht gestern von ihrem Recht auf Auswechslungen Gebrauch gemacht hat.
    Für 30 Minuten hätten sicherlich sowohl Flum als auch Kadlec Luft gehabt.

    Neben den bereits angesprochenen Punkten hat mich überrascht, wie hilflos die Eintracht teilweise den Ballstaffetten der Hamburger zugeschaut hatte. Keine Chance an den Ball zu kommen.

    Wenn dann mal der Ball da war, dann ging er auch umgehend wieder verloren. Lag das alles nur an der fehlenden Motivation im ersten Testspiel nach der Pause?

    Hamburg scheint in jedem Fall schon weiter zu sein, die machten (gerade in der ersten Hz) einen ziemlich kompletten Eindruck.

  38. ZITAT:
    “So so ein neuer kommt, Position und Name geheim. (laut FNP)
    Da sind “wir optimistisch” dass das klappt. Ich tippe auf einen DM, da haben wir noch keinen…”

    Doch, haben wir. Aber Qualität haben wir zu wenig. Wenn ein guter Sechser käme, würde ich den mit dem Schubkarren zum Training fahren.

  39. Bin sehr erleichtert, dass sich bei dem Trainingsspielchen gestern keiner wirklich verletzt hat.
    Als mir gestern getextet wurde, dass Trapp kurz raus musste, weil ihm ein HSVler an den Kopf getreten hätte, und Stendera mit *irgendwas am Knöchel/Sprungelenk“ garnicht mehr weiterspielen konnte, wurde mir ganz blümerant.
    Der Spielstand und Weise des Auftritts waren mir dabei so was von egal.

    Warum Flum nicht zu Zug kommt, konnte mir bisher weder ich mir selbst, noch sonst jemand erklären.
    Was Medo kann (oder auch nicht) ist doch nun bekannt; auch dass Hasebe mind. 1 Spiel fehlt, man aber unbedingt in Freiburg einen guten Start hinlegen will.
    Da muss das -geschulte Auge-, und das auch noch ausschliesslichst intern, entschieden mehr/anderes sehen als Otto Normal-Experte.
    Ich würde es ja gerne reine Neugierde nennen, Unverständnis trifft es mittlerweile aber eher bei mir.

    Im Moment würde ich mich als Freiburger über einen Startgegner wie uns sehr freuen.
    (aber vielleicht sollen sie das ja auch; a la die Ente und das was sie am Ende macht)

  40. Ich bin immer noch der Meinung, dass Flum ein guter Sechser ist.

    Im Frühjahr hatte der sich echt gefangen.

    Glaube aber mittlerweile dass das Bärchen Pia 2.0 ist – er wird immer wieder spielen dürfen und jeder fragt sich warum.

  41. @RF

    sehe ich ganz genauso. Wie kann man man einen ‘ehemaligen’ Leistungstraeger (zumindest fuer kurze Zeit) so runtermachen. Flum ist doch ein ordentlicher Kicker. Was ist denn da vorgefallen? Giebts denn verlaessliche Beobachtungen ob der Trainingsleistung von diversen Kiebitzen? Wuerd mich mal interessieren.

    OT
    Haerter als der Zahn der Bisamratte ist nur die Morgenla….

  42. Äh – Flum hat als Sechser funktioniert, wenn noch einer mit ihm defensiv gearbeitet hat. Meist war Flum auch eher der “zweite Sechser” (Achter). Ich habe meine Bedenken, dass er im jetzigen System alleine da so toll dastehen würde. Deshalb bin ich auch absolut dafür, noch einen wirklich guten Sechser zu holen – oder halt das System anzupassen. Stendera ist nämlich nicht der “Achter”, der in der Defensive Hasebe / Flum / Medo helfen könnte.

  43. ZITAT:
    “Bin sehr erleichtert, dass sich bei dem Trainingsspielchen gestern keiner wirklich verletzt hat.”

    Bis auf Holtby halt.

  44. ZITAT:
    “So so ein neuer kommt, Position und Name geheim. (laut FNP)
    Da sind “wir optimistisch” dass das klappt. Ich tippe auf einen DM, da haben wir noch keinen…”

    Da Flum ja per se nicht spielt, Medo es nicht bringt und Lanig ein Backup ist, derzeit nur Hasebe. Und der hat Samuraipflichten und sonst gerne mal Knie. Ein starker DM-Spieler steht auf meienr Liste ganz oben.

  45. Masse statt Klasse

  46. Guter Punkt, Stefan.
    Hab kurz nicht bedacht, dass Veh ja immer die Doppel6 hatte, wenn Flum auf der 6 gespielt hat. Oder eben auf der 8 in der Rumpelraute.

    Wie stehen wir denn zu Russ als alleinigem Sechser? Defensive sollte nicht das Problem sein, nur reicht es für die Offensive? Ab und an hat er ja mal einen Lichtblick, was Passstärke angeht. Meist aber mehr Schatten.

  47. Da Schaaf in der Rückrunde hinten sicherer stehen will, wäre es durchaus vorstellbar, dass er das System noch einmal umstellt.

    Sofern er zurück zur Doppel-6 geht – wäre für Flum oder auch Russ wieder ein Platz im DM zu vergeben.

    Wenn tatsächlich noch ein weiterer 6er verpflichtet wird, der zudem noch bezahlbar ist, dann läuft das wohl eher auf Iggy 2.0 heraus…

  48. @ Stefan, #44
    Richtig ist, dass Flum in unserem zuletzt gespielten System nicht der ideale 6er ist. Aber dass er ganz aussen vor ist, verstehe ich – ebenso wie Du, wenn ich es richtig erinnere – trotzdem nicht. Einzige Erklärung wäre, dass ein Abgang bevorsteht.

  49. ZITAT:
    “@34: Momentan?”

    Ja nächste Woche muss ich nicht mehr so klugschei….. Da kann ich mich wieder auf das wesentliche Konzentrieren.

  50. Flum & Kadlec

    Vielelicht dürfen sie sich nicht verletzten, weil man beide abgeben (möchte) will oder die Option offen halten, abzugeben.

  51. Ich teile Stefans Aussage, Flum ist ein Achter. Als alleinigen Abräumer sehe ich ihn auch nicht.

    Gleichwohl lässt das gestrige Spiel einige Fragezeichen bei mir zurück. Unabhängig von den bekannten Punkten Medo und dem Mädchen habe ich mich ja notgedrungen im Rahmen meines Sportabi mit Trainingslehre auseinandersetzen dürfen.

    Ich hatte seinerzeit gelernt, dass man in der Trainings-Aufbauphase die Spieler nach Möglichkeit nicht 90 Minuten durchspielen lassen soll, weil die Muskulatur müde ist und deshalb das Verletzungsrisiko steigen würde. Wenn ich mir die anderen Testspiele anschaue, einschließlich des HSV, wird das allerorten auch weitgehend so gehalten.

    Warum also lässt unser MT2 9 Spieler 90 Minuten durchspielen und haut damit zugleich noch 10 anderen Spielern vor den Kopf?

  52. Möglicherweise hat er kein Sport-Abi?

  53. ZITAT:
    “Da Schaaf in der Rückrunde hinten sicherer stehen will, wäre es durchaus vorstellbar, dass er das System noch einmal umstellt.

    Sofern er zurück zur Doppel-6 geht – wäre für Flum oder auch Russ wieder ein Platz im DM zu vergeben.

    Wenn tatsächlich noch ein weiterer 6er verpflichtet wird, der zudem noch bezahlbar ist, dann läuft das wohl eher auf Iggy 2.0 heraus…”

    Russ wäre mE absolut erste Wahl, Hasebe zu ersetzen. Unglücklicherweise fehlt er dann in der IV. Mada ist sicher als Abräumer brauchbar aber wenn wir hoch stehen, ist er ein bissi langsam. Und Kinsombi darf ja nicht mal in einem Testkick ran.

  54. ZITAT:
    “Möglicherweise hat er kein Sport-Abi?”

    Das wird’s sein. Schaaf raus!

  55. Zur DM Position: Zerstörer haben wir wie Sand am mehr. Iggi, Medo, Russ. Andere wie Lanig, zu langsam, viel zu langsam. Hasebe nicht da. Flum, auch wenn er nen Tick offensiver ist, ist mmn mit Hasebe der spielstärkste zentrale Mittelfeldspieler den wir haben und wieso der ich nicht probieren darf, ist einfach nur schleierhaft. Denn was gestern die anderen Kandidaten im DM/ZM gezeigt haben ist einfach nur schlecht, speziell 2.HZ als einige Male Lanig oder Medo rauschoben ((zudem taktisch(ich weiß können wir eh nicht) ultra schlecht wenn sich die 4er Kette gut 20-30m weiter hinten befndet)).
    Wenn da ein neuer 6er kommen soll dann muss da auch mindestens einer auf der Position abgegeben werden. Das größte Problem auf der Position ist, dass da Russ,Medo,Iggi sowas von überfordert sind wenn der Ball ins Spiel kommt.
    Und hinten dachte ich die IVs die wir haben reichen, aber ohne Zambrano geht da wirklich nichts, wenn man bedenkt gegen wen da gestern gespielt wurde. Da waren in der ganzen Hinrunde maximal 2oder3 gute Spiele von jeweiligen dabei, wenn überhaupt. Anderson? Russ? Madlung? Spieleröffnung? Schlimmer als in der Kreisklasse und dann müssen wir uns als Verein auch noch bemühen dass da der ein oder andere bei uns bleibt?!? (Trapp/Zambrano hier augenommen) Zudem frage ich mich was es sich eigentlich mit dem Kinsombi auf ich hat, ist der wirklich nicht gut genug?! So jetzt ist aber Schluss…

    Das bezieht ich nur auf die IVs und DMs. Den Rest spar ich mir, ist besser für meine Nerven…

    So das musste mal raus…

  56. Lese gerade der Renato Augusto will zurück in die Bundesliga, das wäre doch einer. Wobei der ist auch mehr auf dieser ominösen 8 zu Hause oder?

  57. ZITAT:
    “Lese gerade der Renato Augusto will zurück in die Bundesliga, das wäre doch einer. Wobei der ist auch mehr auf dieser ominösen 8 zu Hause oder?”

    Ich habe der als Zehner in Erinnerung. Meine das hätte er bei Leverkusen gespielt.

  58. DM brauchen wir nicht ein 4 4 2 wäre gut. Wie unter Alex Schwarz

  59. Alex Sxhwarz wtf.?

  60. Guter Secher! Gerne für kleines Geld. Bitte am bei Brüno am Wischtelefon melden. Danke. Bitte.

  61. Ich bin beruhigt. Die Jungs sind heute ne geile Achterbahn gefahren. ..und überhaupt ist alles geil im Trainingslager. Na dann

  62. ZITAT:
    “Ich bin beruhigt. Die Jungs sind heute ne geile Achterbahn gefahren. ..und überhaupt ist alles geil im Trainingslager. Na dann”

    Viel zu wenig Blut, Schweiß, Tränen! Genau meine Meinung! Die würde ich mit Medizinbällen durch die Emirate jagen, die Weicheier!
    Das sind Jugendliche.

  63. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin beruhigt. Die Jungs sind heute ne geile Achterbahn gefahren. ..und überhaupt ist alles geil im Trainingslager. Na dann”

    Viel zu wenig Blut, Schweiß, Tränen! Genau meine Meinung! Die würde ich mit Medizinbällen durch die Emirate jagen, die Weicheier!
    Das sind Jugendliche.”

    Felix bist du es?

  64. Sieht eher aus wie ‘ne Geisterbahn.

  65. Da hat TS vorher bestimmt sein Taktik erklärt, von der Achterbahn sehen die bestimmt nicht so aus.

  66. Ist das eine Teambuilding-Maßnahme?

  67. Das ist lustig.

  68. Wenn das bei Medojevic so ist, wie der Wiesbadener Kurier schreibt (“Der Sechser erzählte am Freitag erstmals, dass ihn bereits seit dem Köln-Spiel die rechte Achillessehne plagt. ‘Ich habe die ersten zehn bis 15 Minuten immer Schmerzen. Nehme sogar manchmal Tabletten’, so Medojevic.”), warum muss er dann immer wieder spielen? In der Regel stellt Schaaf doch anscheinend keine Spieler auf, die nicht topfit sind oder die die eine Trainingseinheit verpasst haben.

  69. @kunibert
    Lügenpresse. Muss man den alles immer erklären?

  70. Die Spieler sagt hundertprozentig das er spielen kann. Indes ist es sogar einem medizinischem Laien wie mir klar, dass der Mann über kurz oder lang genau wegen dieses Zipperleins ausfallen wird.

  71. ZITAT:
    “@kunibert
    Lügenpresse. Muss man den alles immer erklären?”

    Schuldigung. Ich kann mich immer noch nicht daran gewöhnen, dass man heutzutage weder den Journalisten noch den Politikern noch den Anwälten noch den Pfarrern noch den Oberstudienräten glauben darf.

  72. glaube niemandem, Kunibert, nur uns

  73. Anwälte sind Ehrenmänner

  74. Neulich zum Beispiel. Da lag ein Mandant auf dem Sterbebett liegt auf dem Sterbebett. Er wollte sein Vermögen mit ins Grab nehmen. In seiner letzten Stunde ließ er seinen Arzt, seinen Anwalt und einen Pfarrer zu sich rufen. Jedem übergab er 50.000 Euro und lässt sich versprechen, dass bei der Beerdigung alle drei das Geld in sein Grab legen. Bei der Beerdigung traten nacheinander der Pfarrer, der Arzt und der Anwalt an das Grab und warfen einen Briefumschlag hinein. Auf dem Nachhauseweg brach der Pfarrer in Tränen aus: “Ich habe gesündigt. Ich muss gestehen, dass ich nur 40.000 Euro in den Umschlag gesteckt habe. 10.000 Euro habe ich für einen neuen Altar in unserer alten Kirche genommen.” Darauf sagte der Arzt: “Ich muss zugeben, dass ich sogar nur 30.000 Euro ins Grab geworfen habe. Unsere Klinik braucht dringend neue Geräte, dafür habe ich 20.000 Euro abgezweigt.” Der Anwalt erwiderte “Meine Herren, ich bin erschüttert! Selbstverständlich habe ich dem Verstorbenen über die volle Summe einen Scheck ins Grab gelegt.”
    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen

  75. ZITAT:
    “Anwälte sind Ehrenmänner”

    Glauben Sie niemals einem Anwalt.
    gez. Ihr Anwalt
    (um geflissentliche Beachtung der beiliegenden Honorarnote wird gebeten)

    Etwa so?

  76. When people do not respect us we are sharply offended; yet deep down in his private heart no man much respects himself. (M.Twain)

    Und jetzt mal zu den Gründen, warum das so ist … *Blitzeinschlag*

  77. Stimme von ganz oben:

    “Scheiße, daneben … “

  78. der Buckel durfte nicht mit auf die Achterbahn

  79. ZITAT:
    “der Buckel durfte nicht mit auf die Achterbahn”

    Der hat sich dann auch gleich beim Veranstalter beschwert.

    http://fs2.directupload.net/im.....u5w3ci.jpg

  80. ZITAT:
    “Sie scheinen doch Spaß zu haben …
    http://instagram.com/p/x6yvs1N....._Vu/

    Ah. Du überwachst deinen Sohn bei Instragram. Kenne ich. ;)

  81. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sie scheinen doch Spaß zu haben …
    http://instagram.com/p/x6yvs1N....._Vu/

    Ah. Du überwachst deinen Sohn bei Instragram. Kenne ich. ;)”

    Nur weil se die gleiche Frisur haben

  82. Schönes Zambrano Interview in der Rundschau. Klingt so, als sei der sympathisch.
    Wird schwer.

  83. ZITAT:
    “Schönes Zambrano Interview in der Rundschau. Klingt so, als sei der sympathisch.
    Wird schwer.”

    Kundenservice. Der Link
    http://www.fr-online.de/eintra.....89632.html

  84. Der geht. Lust auf ne Wette?

  85. Danke, Stefan, ich war zu faul.

  86. Ich bin doch kein Hasardör.

  87. Was steht denn in dem Interview? Kann den Link nicht via Maus öffnen, weil ich vom vielen Twittern Schmerzen im Handgelenk bekommen habe.

  88. ZITAT:
    “Was steht denn in dem Interview? Kann den Link nicht via Maus öffnen, weil ich vom vielen Twittern Schmerzen im Handgelenk bekommen habe.”

    Da steht: Frankfurt super, aber andere Städte haben auch schöne Töchter.

  89. Gibts keinen Zweitligisten den wir einfach überbieten ? Ingolstadt oder Leipzig? Irgendwo wird doch noch so ein Verteidiger rumlatschen. Verteidiger sind doch sowieso Antifußballer. Das kann doch nicht so schwer sein?

  90. Mit schönspielern steigt man würdevoller ab.

  91. Ich las gerade Fünfjahresvertrag.

    Das letzte Mal, dass ich mich an diesen Begriff erinnern kann, war als man im Waldstadion die Vertragsverlängerung mit Herrn Möller bekanntgab. Wie lange blieb der damals eigentlich dann?

  92. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was steht denn in dem Interview? Kann den Link nicht via Maus öffnen, weil ich vom vielen Twittern Schmerzen im Handgelenk bekommen habe.”

    Da steht: Frankfurt super, aber andere Städte haben auch schöne Töchter.”

    Hmm, ich lese da: Frankfurt super, abere andere Städte haben reichere Töchter.

  93. …und dass er eine große Familie zu versorgen hat. Also das kann ich verstehen, da zählt jede einzelne Million!

  94. ZITAT:
    “Der geht. Lust auf ne Wette?”

    Sicher, Geld wird eine Rolle spielen. Aber mindestens genauso wichtig erscheint mir eine sportliche Perspektive für den Peruaner zu sein. Der Verteidiger will, dass die SGE diesbezüglich angreift. Ob er aber hier deswegen Gehaltsforderungen zu limitieren bereit ist (4,5 Mio von Dynamo? Die Oligarchkis sollten Steuern zahlen, Kiew hats nötig) im Hinblick der Angebote anderer Vereine?

    Ausserdem hat Kiew keine Skyline.

    Ich bin gespannt, wie er sich entscheidet. Wenn die Perspektive, wie so oft, kleingeredet wird, hat er jedenfalls eine gute Ausrede.

  95. In Peru gilt reich als schön.

  96. Man steigt ab weil die Minderbegabten nicht mal ihre einfachsten Aufgaben erfüllen. Auf kreative Künstler eintreten ist ja nun wirklich nicht schwer.Aber nein.. Nicht mal das können die.

  97. ZITAT:
    “In Peru gilt reich als schön.”

    In Peru wird viel gegessen. Lese ich da

  98. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In Peru gilt reich als schön.”

    In Peru wird viel gegessen. Lese ich da”

    Guten Appetit

    http://de.wikipedia.org/wiki/C.....hactao.jpg

  99. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “In Peru gilt reich als schön.”

    In Peru wird viel gegessen. Lese ich da”

    Guten Appetit

    http://de.wikipedia.org/wiki/C.....hactao.jpg

    Abgesehen von diesem “Grünen” sieht das ziemlich lecker aus. Meerschwein?

  100. Heri und Bert kommt mal aus dem Käfig.. Heinzi hat was für euch……..

  101. Sieht frittiert aus. Ich nehme an das “Grüne” wird irgendetwas Erbsen oder Bohnartiges sein. Frittiertes Meerschwein; erklärt das Übergewicht.

  102. Meerschwein – Saubohnen = Meerbohnen?

  103. Ausser knusprisch Haut is da ja net viel dran…

    ..nach eigenen Angaben trotzdem mehr als 3 Kilo zugelegt, der Herr Verteidiger!

  104. Nachbar außer Haus. Ersma eine qualmen auf dem Balkon bevors Post vom Anwalt gibt.

    Guten Abend Frankfurt.

  105. RA, das hat man nun von Brandenburg

    http://youtu.be/uellmynA34U

  106. Ich bekenne mich als Spreewald-Fan zu Brandenburg

  107. ZITAT:
    “der Buckel durfte nicht mit auf die Achterbahn”

    Ich melds der wib.

    Mittlerweile ist mir Hr. Schaaf ein wenig suspekt, mit 14 Mann im Trainingslager ein Testspiel bestreiten ist shice und nicht erklärbar, da kann bzw. sollten die Jungs zusammen hocken, ist schließlich noch eine lange Rückrunde, bin wahrscheinlich zu naiv das zu raffen, die Erklärung möchte ich gerne mal hören oder lesen.

    Bin aber generell ohne Argwohn.

  108. ZITAT:
    “RA, das hat man nun von Brandenburg

    http://youtu.be/uellmynA34U

    Kannste doch nicht bringen bei den ganzen Berlin-Hassern hier…

  109. Noch ein paar Gefühle übrig?
    Argentinien 1978:
    http://www1.wdr.de/fernsehen/i.....de100.html

  110. ZITAT:
    “#ibes”

    ?

    Schon zum zweiten mal heute redest Du für mich in Rätseln.

    @Kroni, ich vestehe den Mann auch nicht wirklich. Meine Schuld vermutlich.

  111. #ibes ist der Hashtag von ‘Ich bin ein Star – holt mich hier raus’.

  112. Rot/grün Alarm

  113. ZITAT:
    “Rot/grün Alarm”

    Hat was von der jungen Claudia Roth.

  114. ZITAT:
    “#ibes ist der Hashtag von ‘Ich bin ein Star – holt mich hier raus’.”

    Dschungelcamp und Twitter?

    I am to old for such a shice.

    Ach Murmel, habe mir heute eine Triumph Sport Tiger bestellt. Ging auf der Probefahrt echt fett. Mit Sportauspuff und extra kleinen Blinker und Spiegeln. Würde Dir auch gefallen.

  115. ZITAT:
    “Dschungelcamp und Twitter?

    I am to old for such a shice. …”

    Maren Gilzer.

  116. Dumm stellen schafft Freizeit. Ich hab ne neue Lieblingsblondine.

  117. 128 – sauber CE. Auswärtsfahrt nach Sinsheim ist ja schon durch diese Saison. Werden aber mit Sicherheit eine schöne Tour mache.
    Heimspiel über Taunus und Rhön oder so.

  118. Bender-Interview: Finanzierungsmodelle, Stadionvertrag, e.V., HB und andere Nebensächlichkeiten.

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....72589.html

  119. Boah, Schusch, nerv’ doch jetzt nicht.

    #IBES

  120. Moin Durst – sehr schöne Tirade auf den Rumpelfahrer. Es gibt dann noch die Redebremser. Das sind die, die sich beim sprechen zu einem hindrehen und gleichzeitig wahrscheinlich aufgrund einer motorischen Fehlfunktion den Fuß vom Gas nehmen.

    Furchtbar furchtbar furchtbar.

    Flum geht heim ins Reich nach Freiburg. Jede Wette. Und natürlich ist Zambrano nach der Saison weg.
    “Wenn mein Berater kommt, setzen wir uns zusammen. Und wenn beide Seiten sich einigen, dann wäre ich glücklich. Ich würde am liebsten bleiben.”
    Kann daran übrigens nichts nettes entdecken. Das ist pures Business. Hübsch verpackt.

  121. ZITAT:
    “Boah, Schusch, nerv’ doch jetzt nicht.

    #IBES”

    Du bist ein scheiß Bingo-Betrüger. Ich bin stolz auf Dich.

  122. Walter ist so unsere Zielgruppe.

  123. Ich bin ein Star, lasst mich da rein!

  124. Na Walter halt. Noch schlimmer als Helmut Berger letztes Jahr.

  125. Habe ich ein neues Gesetz verpasst, dass Freitag ab 22 Uhr Talk-Shows auf sämtlichen dritten Programmen befiehlt?

  126. Ich möchte jetzt schon jemand von 1&1 hauen. Vorzugsweise diesen Marcel Davis.

  127. Geh auf den Balkon.

  128. ZITAT:
    “Walter ist so unsere Zielgruppe.”

    Deine. Du hast sicherlich vor RTL mitgefiebert wenn er zusammen mit seinem kongenialen Partnerschaft Harry die Massen in seinen Bann zog…

  129. Ich beginne zu begreifen. Diese Dschungelscheiße begreife ich nicht im Ansatz. Durch und durch uninteressant.
    Absolute Zeitverschwendung – und das ich als jemand, der sich nächtelang vor Vergnügen jauchzend Astro-TV, 1-2-3-TV und Teleshopping ansieht.

  130. ZITAT:
    “Ich beginne zu begreifen. Diese Dschungelscheiße begreife ich nicht im Ansatz. Durch und durch uninteressant.
    Absolute Zeitverschwendung – und das ich als jemand, der sich nächtelang vor Vergnügen jauchzend Astro-TV, 1-2-3-TV und Teleshopping ansieht.”

    Also doch Walters Zielgruppe.

  131. ZITAT:
    “Geh auf den Balkon.”

    Ich rauche weiterhin im Kinderzimmer. Uns stört der Rauch in den Wohnräumen.

  132. ZITAT:
    “Geh auf den Balkon.”

    Gründel, ce, kommt einer mit?

  133. Mit mir wäre Dschungelcamp nicht abgestiegen.

  134. “Also doch Walters Zielgruppe.”

    Jetzt habe ich den tatsächlich per Suchmaschine ermittelt. Mein Fazit: Ab 60 sollte keiner mehr im TV gezeigt werden. Pro Altersmobbing.

  135. Ihr guckt den Scheiß? Echt jetzt?

  136. ZITAT:
    “Ihr guckt den Scheiß? Echt jetzt?”

    Das ist so “zieht sich”.

  137. Das Titellied “7 Zwerge” irgendeiner DDR Produktion ist vom Vater vom Dings … vom Wolfgang Tiefensee komponiert.
    Ich bleibe bei rbb

  138. Für die Werbepause. Großartiger Rock und Roll mit einer feinen Mädchenstimme als Bonus:

    https://www.youtube.com/watch?.....jf7M#t=157

  139. ZITAT:
    “Walter: https://pbs.twimg.com/media/B7.....AAcKNG.jpg

    Zuviel Brust im Fernsehen.

  140. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Geh auf den Balkon.”

    Gründel, ce, kommt einer mit?”

    Ich kann kaum noch folgen, folge aber natürlich der Murmel und rauche auch im Kinderzimmer.

    Murmel, wenn ich das Megateil habe und es dieses Jahr, entgegen aller Erwartungen doch mal warm werden sollte, machen wir mal ne Tour, oder?

    Ich werde Kreise um Dich fahren.

  141. CE – logo. Und wenns eine drei Stunden Schleife vor einem netten Heimspiel ist …

  142. ZITAT:
    “CE – logo. Und wenns eine drei Stunden Schleife vor einem netten Heimspiel ist …”

    Klingt gut. Köln auswärts den Rhein entlang, wäre vieleicht auch diskusionswürdig.

  143. Köln. Erstes März Wochenende. Da werden die älteren Herren aber spätestens auf dem schattigen Rückweg etwas frieren.

    Wichtig ist, dass bis dahin mein Projekt Akrapovic Krawallauspuff abgeschlossen wurde.

  144. ZITAT:
    “Köln. Erstes März Wochenende. Da werden die älteren Herren aber spätestens auf dem schattigen Rückweg etwas frieren.

    Wichtig ist, dass bis dahin mein Projekt Akrapovic Krawallauspuff abgeschlossen wurde.”

    Kann auch 20 Grad Plus haben. Schlage Zwischenstopp in Breeitscheid vor, dann sind es nur noch 60 km. Schaun wir mal, wie das Wetter ist.

  145. Ich sach Dir was CE – ich freu mich wie ein Kind auf den ersten Sonnenstrahl. Warum nicht eine nette Fahrt nach Kölle?

  146. ZITAT:
    “Ich sach Dir was CE – ich freu mich wie ein Kind auf den ersten Sonnenstrahl. Warum nicht eine nette Fahrt nach Kölle?”

    Meine Murmel!

  147. So CE – das kurze Gespräch mit Dir kostet mich dann wohl € 700 (Akrapovic Krawalltüten gebraucht). Wenn alles passt bestelle ich die morgen…

  148. ZITAT:
    “So CE – das kurze Gespräch mit Dir kostet mich dann wohl € 700 (Akrapovic Krawalltüten gebraucht). Wenn alles passt bestelle ich die morgen…”

    Also mein neuer Sportauspuff, bringt Gläser zum Springen. Kein V8 Sound sondern ein richtig gemeines Pfeifen.

    Du wirst es lieben, samt den unsichtbaren Blinkern und den rudimentären Spiegeln.

    Aber wie sagtest Du zu recht: “Gefahr Herr Hauptwachtmeister droht wirklich nicht von hinten.”

    Drübbe im Wolfsburgthread diskutieren seitenlang Gutmenschen, wie blöd es ist. unangeschnallt, zu fahren. Toll, alles Menschen, die mit 20 immer! alles! richtig gemacht haben.

    Tun mir irgndwie leid aber rauchen darf man ja selbst auf dem eigenen Balkon nicht mehr.

    Es wäre mir eine Ehre, mit Dir irgendein verschissenes Auswärtsspiel moppedmäßig zu besuchen.

    Da wird was gehen.

  149. Kann es eigentlich sein, dass ein Gutmensch ein guter Mensch ist? Oder schließt sich das gegenseitig aus?