Urlaub Kurze Meldung zum Stand der Dinge

Natürlich ist auch hier alles im Fluss. Der Amerikaner an sich hat, man möge mir verzeihen, ein Rad. Ab. In der Area 51 sind natürlich Aliens gelandet, wo auch sonst. Niemals kämen Außerirdische auf die Idee, zum Beispiel in der Taiga oder in der Mongolei die Erde zu beglücken. Es muss in der Wüste von Nevada sein. Weil’s da so kuschelig ist. Und sonst so? Los Angeles ist ein Monstrum, in Malibu allerdings lässt es sich aushalten. Die Immobilienpreise sind hier einigermaßen im Keller, also durchaus eine Alternative zum Hintertaunus. Oder als Zweitwohnsitz. Mal schauen. Morgen guck ich mir ein wenig Bel Air und Beverly Hills an. Aber kaufen werde ich dort nichts. Der Nachbarschaft in der Gegend ist ja nicht zu trauen.

Ach, und bevor ich raus in den lauen kalifornischen Abend gehe, wollte ich euch noch den hier mitgeben. Nicht dass es heißt der Kerl würde sich überhaupt nicht mehr mit der Eintracht befassen.

Schlagworte:

324 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Die Ente sieht durstig aus.

  2. Natürlich sieht die durstig aus. Da ist es arg trocken.

  3. Stefan , jetzt weißt Du woher die Bezeichnung staubiger Bruder kommt.

    Der sucht händeringend Arbeit.

    http://www.fnp.de/fnp/sport/ue.....63.de.html

  4. In L.A. lohnt nur eines. Den Mullholland Drive lang fahren. Mehr Taunus geht nicht.

  5. Stefan, um fremde Welten zu sehen fährst Du auch nach Nevada, nicht in die Taiga oder Mongolei. Warum sollte es der Außerirdische anders machen?

    Mir langt München.

  6. Geiles Photo:-). Des mops ich mir fürs Fratzenbuch.

  7. Super-Symbol-Foto: Die Eintracht-Ente am Abgrund.

  8. Nein, die Eintracht ohne Grenzen. Das ist die Botschaft.

    Im übrigen meldet die FAZ, dass dieser Gordon Geckovitsch am Fretiag für die Eintracht auflaufen wird, zusammen mit Maco Russ.

  9. ZITAT:

    ” Super-Symbol-Foto: Die Eintracht-Ente am Abgrund. “

    Dafür zählt sich Stefan bei den 27 Meilen Naturschönheiten mit oder wie soll man das Bildchen verstehen ?

  10. 27 Meilen? Und damit geben die an?

    Ich sag nur Oldenburg!

  11. Das soll eine Ente sein? Vom Umfang her eher eine fette Gans!

  12. Guten Morgen und hallo Schwitzwatz und Trockenente.

    Schön das es dir gutgeht da drüben überm Teich.

    “Im übrigen meldet die FAZ, dass dieser Gordon Geckovitsch am Fretiag für die Eintracht auflaufen wird, zusammen mit Maco Russ. “

    Dann bin ich ja mal gespannt.

  13. ZITAT:

    ” Nein, die Eintracht ohne Grenzen. Das ist die Botschaft. “

    Für die Botschaft muss er aber nicht übern großen Teich fliegen. Dafür haben wir doch auch die Petra, die grenzenlose.

    ZITAT:

    ” Im übrigen meldet die FAZ, dass dieser Gordon Geckovitsch am Fretiag für die Eintracht auflaufen wird, zusammen mit Maco Russ. “

    Auch nicht überraschend. Eher wie erwartet. Es ist eben tatsächlich alles im Fluss. Kommen und gehen. Hello and goodbye.

  14. Tach auch. Tolles Bild, Stefan. Kann ich das in großer Auflösung haben? Bitte, bitte, bitte… Dann kann ich es als Bildschirmhintergrund nehmen.

    Andreas Hinkel? Her mit ihm!

  15. ich beneide dich, stefan, und wünsche dir noch ganz viel spaß im land der unbegrenzten möglichkeiten.

  16. So ist das Leben. Das Leben des Russ’ und des Schildbürgers kreuzen sich kurz für zwei-drei Wochen zusammen in der IV, teilen ihre Sorgen, rasseln mit den Köpfen aneinander, schreien sich an. Dann zieht der eine schon wieder weiter. Vorbei, verweht, nie wieder.

    http://www.youtube.com/watch?v.....ZdL_zDdAfk

  17. “http://www.fnp.de/fnp/sport/ueberregional/die-unendliche-geschichte_rmn01.c.9038759.de.html “

    Die Ama-Fronten sind verhärtet, war ja irgendwie klar – wenn 2 Sturköpp aufeinander prallen. Wo ist der notLike-Knopf dafür? Bleibt nach wie vor nur zu hoffen das solche “Nebenkriegsschauplätze” nicht zuviel Unruhe reinbringen, und zwar auf allen Ebenen.

  18. Sehr schön Stefan, heute sogar Text mit Umlaut. Hast du die Ascii-Codes gefunden?;) Viel Spass noch im sonnigen Californien.

  19. ZITAT:

    “… Bleibt nach wie vor nur zu hoffen das solche “Nebenkriegsschauplätze” nicht zuviel Unruhe reinbringen, und zwar auf allen Ebenen. “

    Naja. Immerhin haben diese dazu geführt, das der Trainer fast “unbehelligt und ungestört” sowas wie Vorbereitung machen konnte. Auch das tgl. Hoffen und Warten auf Neuzugänge hat ja gehörig vom Trainingsalltag abgelenkt. Zumindest mich; und ich denke damit bin ich nicht allein.

  20. Free Ama!

  21. So wie die Sache mit Amanatidis angepackt wurde, bleibt jetzt nicht mehr viel: Auszahlen oder abwarten, wer den längeren Atem hat. Und wenn Amanatidis sich keine großen Hoffnungen auf einen vernünftig dotierten Vertrag bei einem anderen Verein macht, wird er diesen längeren Atem haben. Mit Sturheit hat das nur wenig zu tun, glaube ich. Und ich würde es an seiner Stelle nicht anders machen.

  22. Morsche

    “Old Wabble Stadium”

    Wie weit ist Halle wohl von Radebeul weg?

  23. Die Vereins-Panorama-Ente macht gute Laune am frühen Morgen, echt schönes Bildchen.

  24. Ach ja. Viele Grüße und noch einen schönen Urlaub an Steve Warrior.

    Ente gut alles gut.

  25. ZITAT:

    ” Sehr schön Stefan, heute sogar Text mit Umlaut. Hast du die Ascii-Codes gefunden?;) Viel Spass noch im sonnigen Californien. “

    Hier ist auch sonnig. Und Limeshain ist auch ein Moloch.

  26. @22

    Alles sehr ungeschickt. Aber auch das hat seine Wurzeln in der letzten. Wenn nicht noch früher..

  27. St. Barbara ist auch nett und in den Universalstudios solltet Ihr auch mal vorbeischauen. Weiter einen schönen Urlaub.

    Ich bin noch immer im raus.raus.raus Modus. Rein.rein.rein wird völlig überbewertet.

  28. ZITAT:

    ” Alles sehr ungeschickt. Aber auch das hat seine Wurzeln in der letzten. Wenn nicht noch früher.. “

    Ungeschickt. Und teuer. Wie vor zehn Jahren:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12654128

  29. Jack Nicholson und Cher als Nachbarn. Foschtbar…

  30. Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst!

  31. Natürlich einen Adlergruß nach Malibu. Neeee: nicht an Thomas Gottschalk.

  32. Was e Bild!

    Was en Ausblick!

    Was fier Horizonte sisch da ufftun!

    Da kann der Adler kreisen.

    Ich bin jetzt absolut positiv gestimmt.

  33. ZITAT:

    ” Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst! “

    Gordon! Gordon Shumway!

  34. @ 31. uwebeinvompilz

    Der Aufsichtsrat besteht eh überwiegend aus Reptiloiden. David Icke ermittelt bereits.

  35. ZITAT:

    ” Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst! “

    Body Snatchers! Das ist die Erklärung! “Sie kamen von einer sterbenden Welt …”:

    http://www.moviepilot.de/movie.....en/trailer

  36. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst! “

    Gordon! Gordon Shumway!

    OT: “Ha ha! Ich lach mich tot!!!” :-))

  37. Grüße in die Staaten, Stefan, und überhaupt: Wo hast Du denn die “ü”`s herbekommen…?

  38. ah, the watz is living. Alles wird gut und Ama hat die richtige Einstellung, warum soll er seinem Arbeitgeber was schenken. Mich hat´s schon gewundert, dass er solange mit dem Training ausgesetzt hat.

  39. @29

    An den Andermatt kann ich mich so überhaupt nicht erinnern. Den habe ich komplett aus meinem Gedächnis verdrängt…..

  40. ZITAT:

    ” @29

    An den Andermatt kann ich mich so überhaupt nicht erinnern. Den habe ich komplett aus meinem Gedächnis verdrängt….. “

    Ich muss immer an den denken, wenn ich in der Drogerie vor dem Regal mit Haargel stehe. Ohne Scheiss.

  41. Immer wenn ich Rolltreppe fahre muß ich an Timo Zahnleiter denken. Ohne Scheiss.

  42. Grüße, das Bild ist schon sehr lässig. Viel Spaß weiterhin!

  43. Ma was anners.. Ich starte mal eine kleine nicht repräsentative Blog-G Umfrage.

    Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?

    Also, ich glaube dran. Trotz der Unpäßlichkeiten hinten..

  44. Mal ne Frage an die Gemeinde: wer von Euch nimmt die Ente noch mit in den Urlaub? Wie positiv verrückt muss man da eigentlich sein?!

  45. @44: Ich! Noch.

  46. ZITAT:

    ” Ma was anners.. Ich starte mal eine kleine nicht repräsentative Blog-G Umfrage.

    Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?

    Also, ich glaube dran. Trotz der Unpäßlichkeiten hinten.. “

    Ich auch !

  47. “Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?

    Also, ich glaube dran. Trotz der Unpäßlichkeiten hinten..

    Ich auch. Im Moment hab ich Mut (und keinen zur Verzweiflung).

  48. @44

    Kommt drauf an, ob die Kuschelgruppe innerhalb der Mannschaft endlich wieder Fußball spielt…

  49. Ganz schön viel Glaube hier. Simmer in de Käsch oder was? :-)

  50. ZITAT:

    ” So wie die Sache mit Amanatidis angepackt wurde, bleibt jetzt nicht mehr viel: Auszahlen oder abwarten, wer den längeren Atem hat. Und wenn Amanatidis sich keine großen Hoffnungen auf einen vernünftig dotierten Vertrag bei einem anderen Verein macht, wird er diesen längeren Atem haben. Mit Sturheit hat das nur wenig zu tun, glaube ich. Und ich würde es an seiner Stelle nicht anders machen. “

    So ist es!

  51. @ 44 @ 45

    Aufstieg sofort, mit dem Zaubermittelfeld und unseren Torkanonen. Vielleicht kann der Veh den Tasmanen wirklich das Kicken beibringen. Hinten wird irgendwas gehen, für einen Russ drei Flash-Gordons oder Hells Bells. Das wird schon, es muss einfach.

    Ente habe ich keine, ich nehme immer nur das Eintracht Badehandtuch mit, auch in Liga 2, da muss man eben durch.

  52. Warum hat man Ama eigentlich nicht für 0 Euro Ablöse nach Augsburg oder den FSV transferiert? Oder will ihn selbst umsonst niemand? So miserabel kann er doch gar nicht sein!

    Äusserst schlecht gemanaged, diese Geschichte. Würde gerne wissen, was die wahren Hintergründe sind. Da Hübner (mein ursprünglicher Hauptverdächtiger) ja erst nach der lächerlichen Abmahnung kam, die Geschichte auch nicht Bruchhagens Handschrift trägt, scheint der Druck aus dem AR zu kommen.

  53. Klar steigen wir auf, was eine Frage.

    Kritisch wird nicht der Saisonstart, sondern so die Spieltage um 21-24. Crunchtime.

  54. Ich glaube auch an den sofortigen Wiederaufstieg. Bruchhagen hat uns jahrelang die Zementtheorie erklärt, jetzt möchte ich davon auch endlich mal profitieren…

  55. ZITAT:

    ” Warum hat man Ama eigentlich nicht für 0 Euro Ablöse nach Augsburg oder den FSV transferiert? Oder will ihn selbst umsonst niemand? So miserabel kann er doch gar nicht sein!”

    Wieso sollte er zu einem anderen Verein wechseln, der nur ein Viertel seines derzeitigen Salärs zahlt.

  56. ZITAT:”Wieso sollte er zu einem anderen Verein wechseln, der nur ein Viertel seines derzeitigen Salärs zahlt. “

    Um zu zeigen, dass er noch was kann. Er will ja seine Karriere wohl noch über 2012 hinaus weiterführen. Ein ganzes Jahr als Paria im Niemandsland wird es ihm extrem schwierig machen, überhaupt noch einen Verein zu finden.

  57. @58. neeko:

    Weil die Eintracht einen Teil des bisherigen Gehaltes weiterzahlen könnte?

  58. ZITAT:

    ” Ente habe ich keine, ich nehme immer nur das Eintracht Badehandtuch mit, auch in Liga 2, da muss man eben durch. “

    Mit selbigem um den Kinderwagen drapiert am Titisee beim Waldspaziergang von einem Karlsruher Eintrachtfan angesprochen worden. Schee.

  59. Schon klar. Das ist ja sicherlich auch genau das, was man die letzten Wochen erfolglos versucht hat: Abfindung + Hilfe bei der Vermittlung an einen anderen Verein.

  60. @55

    Ich habe da eine Theorie.

    Ama ist Opfer seines guten Verhältnisses zu Bruchhagen geworden. Die Enteierung Skibbes hat sich als Phyrussieg herausgestellt. Nach dem Abstieg kam dann die Nacht der langen Messer, die HB wohl nur mit knapper Not” überlebt” hat. Der Preis für den Einjahresvertrag und einen halbwegs würdigen Abgang ist die Personalie Ama.

    Bevor Fragen kommen. Ich habe keine Kwelle und auch keinen Beweis. Alles Gründelsche Hirngespinste.

  61. ZITAT:

    ” Alles Gründelsche Hirngespinste. “

    Die klingen aber sehr plausibel. Anwälte halt. ;-)

  62. Ich glaube nicht an einen sofortigen Wiederaufstieg. Aber nur, weil ich auch sonst nicht sehr gläubisch bin. Ich nehme wie es kommt, so wie ich auch diese 2.Liga nehme wie sie ist. Dennoch gehe ich davon aus, dass die Eintracht am Ende der nächsten Saison einen Platz zwischen 1. und dem Ersten belegen wird.

  63. Ama sollte sich jetzt wieder Knie nehmen, dann hätte er einen sauberen Abgang.

  64. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Alles Gründelsche Hirngespinste. “

    Die klingen aber sehr plausibel. Anwälte halt. ;-) “

    Dahinter steckt immer ein kluger Kopf ;-)

  65. ZITAT:

    ” Morsche

    “Old Wabble Stadium”

    Wie weit ist Halle wohl von Radebeul weg? “

    Oh, da kennt aber jemand seinen Karl May ;)

    Auch Morsche,

    ausgemacht attraktives Enten-Model vor endgeiler background, oder umgekehrt :)

    Das mit Ama tut mir -keine Floskel- richtig weh.

    Weil ich bei bestimmten Spielern mir erlaube mal ganz unreflektiert sehr sentimental zu werden.

    Und weil es meinem Verein finanziell und dessen Ansehen schadet. Nur Verlierer bei der Sache.

    Nüchtern und allgemein betracht:

    freiwillig auf das letzte Mio.-Gehalt, das man im Leben bekommen wird, verzichten?

    Ok, wer so was hirn-rissiges unbedingt will, solls selbst tun…aber nicht von einem anderen erwarten.

    @63

    Damit bist du längst nicht allein.

    U. a. auch der Spieler mit dem HB am besten kann / dessen (einziger) direkter Draht zum Team.

    Bauernopfer will ich jetzt nicht sagen; aber vor dem Feldherr fallen halt die Generäle.

  66. “Dahinter steckt immer ein kluger Kopf ;-) “

    Der Gründel war noch nie blöd. Höchstens etwas beäpplert. Die beschriebene Theorie ist mehr als schlüssig.

  67. @44 Heinz,

    klar steische wir uff.

    IV ist mir worscht, der Gegner kommt eh net aus der eigenen Hälfte.

  68. ZITAT:

    “Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?”

    Ich hoffe, aber mir fehlt der Glaube.

  69. @71

    In den See, in den See…

  70. “Ich hoffe, aber mir fehlt der Glaube.”

    Hat hier jemand Jehova gesagt? :-)

  71. Die Gauchos wieder nur Remis. Ist auch verdammt schwierig, da ein Team zu formen. Schwierigster Trainer-Job der Welt.

  72. ZITAT: ” @55 Ich habe da eine Theorie. Ama ist Opfer seines guten Verhältnisses zu Bruchhagen geworden. Die Enteierung Skibbes hat sich als Phyrussieg herausgestellt. Nach dem Abstieg kam dann die Nacht der langen Messer, die HB wohl nur mit knapper Not” überlebt” hat. Der Preis für den Einjahresvertrag und einen halbwegs würdigen Abgang ist die Personalie Ama.

    Bevor Fragen kommen. Ich habe keine Kwelle und auch keinen Beweis. Alles Gründelsche Hirngespinste. “

    Klingt plausibel. Und erklärt nebenbei auch Bruchhagens Stimmung zwischen Zerknirschung und Beissreflex.

  73. Ich hoffe auf einen direkten Wiederaufstieg, das hat aber mit Glauben nichts zu tun.

    Kritisch werden die Spieltage 1-34 und ggf. die Relegation, danach werden mehr wissen.

    Sehr plausible Theorie von HeinzGründelic.

    Den Umgang mit Amanatides finde ich beschämend und unwürdig. Ich kann als Arbeitgeber nicht von meinen Vertragspartner verlangen, dass ein gültiger Vertrag einseitig zu Lasten des Angestellten aufgelöst wird und dann noch beleidigt tun, wenn dieser nicht zustimmt.

    Das Ganze wird auch zu einem Imageproblem für die Eintracht werden; ich kann mir vorstellen, dass Spieler es sich zweimal überlegen werden, bei der Eintracht zu spielen, wenn sie sehen, wie diese mit verdienten Spielern umgeht. Seriösität sieht anders aus.

  74. @44

    Glauben, neh.

    Geglaubt habe ich letzte Saison schon mehr als klug war.

    Ich gehe fest davon auf, und erwarte dass dies auch dementsprechend eintritt.

    Ob als Triumpfmarsch oder am letzten Tag irgendwie reingestochert, ich nehm´da alles.

    Am Ende fragt eh keiner mehr nach den *Noten* ;)

  75. Ich kann mit Begriffen wie “unwürdig” nichts anfangen.

    Und ein schlimmere Seifenoper als das, was Ama die Rückrunde abgezogen hat, ist es in meinen Augen auch nicht.

  76. ZITAT:

    ” Super-Symbol-Foto: Die Eintracht-Ente am Abgrund. “

    Nein, bei genauer Betrachtung sieht man doch, dass die gerade ist auferstanden aus Ruinen, dem tiefen Tal entstiegen und wieder voll auf der Höhe der Zeit.

  77. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Super-Symbol-Foto: Die Eintracht-Ente am Abgrund. “

    Nein, bei genauer Betrachtung sieht man doch, dass die gerade ist auferstanden aus Ruinen, dem tiefen Tal entstiegen und wieder voll auf der Höhe der Zeit. “

    Sie wird ihre Schwingen ausbreiten und sich über alle Täler erheben, um der Sonne entgegenzustreben, die Adler-Ente.

  78. Chris übt Flanken….. Aha….

  79. L.A.? Getty Center und dann sofort raus. Santa Barbara links liegen lassen und gleich nach San Luis Obispo. Oder Sideways.

  80. ““Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?”

    HIIIIEEEER! Ich! Meisterpotenzial!!!

  81. Das Ama mit seinem Verhalten Unruhe in Verein und Mannschaft bringt ist ihm offensichtlich egal. Ihm wurde mitgeteilt das sein erscheinen beim Training unerwünscht ist – trotzdem beharrt er darauf. Was soll

    das? Er pocht auf proffessionelles Training wohlwissend das er bei den Profis der Eintracht nie mehr

    spielen wird. Sollte er in der Regionalliga zum Einsatz kommen besteht auch dort die “Gefahr” einer Verletzung. Ich habed mich jedenfalls maßlos über Ama geärgert! Er

    überzieht mal wieder gewaltig!

  82. Vorsicht Mädels, meiner ist 27 Meilen lang !

    ;)

  83. Ich teile die Einschätzung des geschätzten HG zu Ama nicht. HB wird nicht müde zu betonen, dass er der starke Mann ist (notfalls muß er jetzt halt “Überzeugungsarbeit leisten”). Die Kröte, die er schlucken musste, war imo Hübner. Daher wird dieser vom großen VV jetzt auch an der kurzen Leine geführt. Ansonsten scheint der (ehem.) AR ja auch die Arbeit von HB weiter zu schätzen, wie u.a. der Amoklauf in der Redaktionsstube zeigt.

    Zwischen Ama und HB scheint das Tischtuch aus anderen Gründen zerschnitten. Ich persönlich glaube, dass er die teils öffentlichen Aussagen (Stichwort Ausmisten) auch intern und noch stärker vertreten hat. Dies könnte HB als persönlichen Angriff verbucht haben. Und da ist er dünnhäutig der Ostwestfale. Sein Lieblingsschüler greift ihn an…. Dazu noch der Millionenvertrag für die 2. Liga und ein 3. Trainer am Stück der erkennt, dass Ama nicht profitauglich ist! Dieses Gemisch war es imo, das explodierte.

    Aber auch hier gilt: Ohne Quelle, einfach der blanke Napoli-Unsinn – so wie gestern schon, als ich zwischen den Zeilen den Russ-Verkauf nach dem St. Pauli las ;)))

  84. @ Heinz

    “Ma was anners.. Ich starte mal eine kleine nicht repräsentative Blog-G Umfrage.

    Wer glaubt an den direkten Wiederaufstieg?”

    Ich oute mich als Skeptiker. Der sympathische Veh ist als Trainer überbewertet. Uns fehlt das Siegergen(ital). Alle werden gegen uns extragut spielen. Relegationsplatz vielleicht. Könnte klappen, wird aber knapp und spannend.

  85. Nur dubiose Filme heute, Mullholland Drive and Sideways.

    Sowie, Stefan goes to Hollywood – Canyon.

    Ist sonst noch was los ? So IV oder ähnlich .

  86. Ich neige auch eher der Gründel-Theorie zu. Am aktuellen (öffentlich bekannten) Ama-Verhalten gibt es imho nix auszusetzen. Die Befürchtungen von Mark teile ich auch.

    Was hat ein Spieler davon, einen langfristigen Vertrag bei der Eintracht zu unterschreiben ? Bleibt er gesund und fit, kann er jedes Jahr eine Aufbesserung raushandeln, verletzt er sich oder fällt in eine Formkrise, wird er ohnehin rausgemobbt. Das ist das, was bei anderen Spielern hängenbleiben wird.

    Hätte man das ganze Thema nicht so hoch gehängt, wäre vielleicht ein einigermaßen sauberer Abgang zu einem anderen Verein drin gewesen.

  87. @85 Dieter: Er hat einen Vertrag. Mehr braucht er nicht um sich Training einzufordern. Das hat nix mit Unruhe stiften primär zu tun sondern das ist sein Recht aus dem Vertrag.

  88. Zu Ama:

    Das ist zunächst mal HBs Problem, zumindest habe ich irgendwo gelesen, dass Hübner meinte, da sei er nicht zuständig. Anscheinend hat Ama den Bogen überspannt, sonst wäre diese Reaktion, die ja ein voraussehbares wirtschaftliches Desaster ist, nicht nachvollziehbar. Irgendetwas hat da das Tischtuch zerschnitten, was genau es ist wissen nnur die Beteiligten. Und die haben völlig konträre subjektive Wahrnehmungen.

    Denkbar ist auch, dass er sich bei der Mannschaft unmöglich gemacht hat und ausgeschlossen wird, um da keine Unruhe mehr zu verbreiten. Dagegen spricht, dass von der Vorjahresmannschaft so viele gar nicht mehr da sind. Schwegler dürfte mit ihm nicht zurechtkommen, auch die anderen “Ruhigen” wie Meier könnten mit ihm Schwierigkeiten haben. Kollegial waren seine Äußerungen nicht gerade.

    Mir tut es auch weh. Aber ich habe auch schon erlebt, dass sich “meinungstarke” Menschen mal verrant haben, vor allem, wenn sie persönlich in einer schwierigen Situation waren, die sie Dinge sehr subjektiv sehen ließ. So scheint es mir hier.

    Jetzt also mit Anwälten. Na ja: wenn Menschen überwiegend in der Lage wären, selbst auch in schwierigen Lagen gut zu kommunizieren, wären diese Aasgeier ja längst alle verhungert.

    Meine Lösungsprognose: Es kommt zu einer Auflösung mit Abfindung, sobal Ama einen neuen Verein gefunden hat. Die Ablösung gleicht dann seinen Gehaltsverlust aus. Das kann eine Hängepartie bis 31.8. werden.

    Shit happens.

  89. ZITAT:

    ” @85 Dieter: Er hat einen Vertrag. Mehr braucht er nicht um sich Training einzufordern. Das hat nix mit Unruhe stiften primär zu tun sondern das ist sein Recht aus dem Vertrag. “

    Im Zweifel sogar seine Pflicht, um keine Abmahnung zu riskieren.

  90. ZITAT:

    ” wird der ´echte´ neue heute schon vorgestellt? weiß da jemand was drüber?

    http://www.ligablogger.de/eint.....d-kapitan/

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ieren.html

    Erinnert etwas an Karel Rada.

  91. Ich vermute mal, dass der Herr Krieger eine beträchtliche Anzahl herausragender Fotos und eine erkleckliche Menge fotografischer Meisterwerke auf seinen Datenträgern sammelt.

    Und ich wünschte mir, er würde uns nicht allzuviele davon vorenthalten…

    PS: Wohnt in Malibu nicht Charlie Harper???

  92. @87: ich finde, deine Theorie passt nicht zum Auftreten Bruchhagens. Er wirkt ganz offensichtlich nicht mehr wie der starke Mann. Und warum sagt er öffentlich, die Geschichte mit Ama tue ihm furchtbar Leid, aber er könne nichts dazu sagen? Wenn es so wäre, wie du denkst, würde Bruchhagen doch einfach sagen: Ama hat keine Leistung, dafür aber Unruhe in die Mannschaft gebracht und sich illoyal gegenüber Trainer und Mannschaft verhalten. Tut er aber nicht!

    Ausserdem: warum soll Bruchhagen die Auflösungsverhandlungen führen, wenn er mit Ama gebrochen hat, und nicht Hübner? Finde Heinz’ Theorie weitaus plausibler…

  93. ZITAT:

    ” PS: Wohnt in Malibu nicht Charlie Harper??? “

    Bis vor kurzem…

  94. @ 91 inncentmaniac

    Arbeitsvertrag hin und her- das er für Unruhe sorgt ist Fakt. Ein Unruheherd war er schon als er noch nicht vom Spielbetrieb suspendiert war. Schließlich hat er nicht umsonst Abmahnungen erhalten. Aber sein verletzter Stolz

    begründet jetzt sein Verhalten! Das Recht auf proffessonelles Training ist doch kalter Kaffee und nur ein billiger Vorwand!

  95. @87

    re. Russ-Verkauf: da brauchte es (auch gestern) kein zwischen-den-Zeilen-lesen für; dafür ist die Intention (vor/nach welchem Spiel ist völlig egal) schon längst zu klar.

    re. Ama…es hat halt jeder so seine Theorie.

    Fakt ist, egal welche stimmen sollte oder nicht; gut sieht das alles nicht aus.

  96. “Daher wird dieser vom großen VV jetzt auch an der kurzen Leine geführt. “

    Napoli – woran machst Du dass fest, das mit der Leine – nicht die Leine.

  97. Isser das, unser neuer IV, da oben auf dem Bild?

  98. Herrje, welche Leistung!

    7. Juli. Jürgen Grabowski hat Geburtstag.

    7. Juli 1974: Die Käsemänner geschlagen.

    7. Juli 2011: Warten auf den kroatischen Ballwegschießer, der sich in der Ösi-Liga bewährt hat.

    Ach ja, sicher steigen wir auf.

  99. Das Recht auf Training ist bei einem Fußballprofi kein Unsinn. Wenn er irgendwo hintransferiert werden soll, muss er zumindest fit bleiben. Dass er das fordert und auf seine Vertragssituation pocht ist nachvollziehbar. Zur zeit Stänkert er ja auch nicht. Ich sehe hier ein Geplänkel, wie ich es bei vielen Arbeitsrechtsstreiten erlebe. Nur etwas öffentlicher.

  100. Was ist sehr seltsam an dem Ama Ding finde ist, dass doch neben der Stänkerei auch seine drohende oder vermutet vorhandene Knieinvalidität Grund für die angestrebte Vertragsauflösung ist.

    Wenn man also der Meinung ist, den Mann u.a. wegen Berugsunfähigkeit abfinden zu müssen, müsste man doch zu exakt 100% wissen, dass er niemals zustimmen wird – weil er ja wegen Knies nirgendwo einen neuen Vertrag bekommt.

  101. Mer sacht’s uns net, drum munkele mer ja.

  102. Also Ama aus dem Wunsch zu trainieren einen Strick zu drehen halte ich für unnötig. Das ist sein Recht und seine Pflicht.

  103. ZITAT:

    ” “Daher wird dieser vom großen VV jetzt auch an der kurzen Leine geführt. “

    Napoli – woran machst Du dass fest, das mit der Leine – nicht die Leine. “

    An den öffentlichen Äußerungen wie bsp. im FR-Interview:

    “Der VV hat immer die letzte Entscheidung.”

    “Wenn Bruno einen Spieler will, den ich nicht für geeignet halte, gebe ich meine Einschätzung ab…”

    sinngemäß: wenn BH/AV einen Spieler wollen”….dann unterschreibe ich den Vertrag, wenn die Zahlen stimmen”

    Er wird nicht müde die Machtverhältnisse zu erklären und dies öffentlich. Halte ich für einen fragwürdigen Führungsstil und wird daher als “kurze Leine” bezeichnet.

  104. achja – Grüße an Geschwister Krieger.

    Viel Spaß. Haste irgendein monströses Muscle-Car?

    Oder – wo wir gerade bei Filmen sind: Reist man nicht von Vegas nach LA atemlos mit einem geklauten Porsche und schießt zwischendurch einen Officer ab?

  105. Wer die Machtverhältnisse erklären muss, ist schon lange kein starker Mann mehr.

  106. Ich sag nix mehr zu Ama hab mich schon genug geärgert!

  107. auch ich zu Ama:

    Egal, ob sich der GV durch seinen Lieblingsschüler persönlich angegriffen fühlte oder der AR aus welchen Gründen auch immer Druck ausübte, Ama zu entsorgen – es ist unglaublich unprofessionell, amateur- und lachhaft, was in der Führung der EFAG abgeht.

    Ama hat einen viel zu hoch dotierten Vertrag bekommen – für einen als Bundesligastürmer nur äußerst durchschnittlichen Stürmer.

    Schuld daran haben: Vorstand und der Abnickerrat.

    Wenn die sich die labilen Sensibelchen in der Mannschaft durch einen Störenfried Ama gestört fühlen, gibt es tausende andere Möglichkeiten, dieses Problem “intern” zu lösen.

    Derlei Sorgen gibt es in jeder Firma, nirgendwo gibt es nur Harmonie unter den Mitarbeitern. Da ist (wieder mal) die Führungsqualität gefragt.

    Gerade der Umgang mit solchen Problemen wie mit Amanatidis zeichnen die Qualität eines Managements aus.

    Hier zeigt sich, ob der Kapitän nur bei schönem Wetter segeln kann oder ob er auch bei schwerer See den Überblick, die Ruhe und die Orientierung bewahrt und den Kahn auf Kurs hält.

    Vorstands- und Aufsichsratsversager –> RAUS!

    PS: Der hilflose Umgang mit den “Problemfans”, ist nur ein weiteres Feld des Versagens dieser “Führung”.

  108. 108 – hatte genau dieses beiden Zitate im Kopfe:

    “wenn BH/AV einen Spieler wollen”….dann unterschreibe ich den Vertrag, wenn die Zahlen stimmen”

    “Wenn Bruno einen Spieler will, den ich nicht für geeignet halte, gebe ich meine Einschätzung ab…”

    Schlüsselworte

    “…wenn die Zahlen stimmen.” – er überwacht das Budget. Buchhalterjob.

    “Gebe ich meine Einschätzung ab – nicht “lege mein Veto ein”. Meine Einschätzung gebe ich auch ständig ab: Rausrausraus.

    Spricht für mich eher nach langer Leine.

  109. Morsche auch.

    Ama Kiste ist verfahren.

    Trotzdem laßt ihn trainieren. Wie will denn sonst der mögliche neue Verein den gebeutelten Körper einschätzen ? Nur wenn er richtig trainiert und durchgehalten hat, schaut man ihn sich doch genauer an. Ansonsten ists ‘ne reine Wundertüte. Der muß fit sein für eine Weitergabe.

    Halt bei den Amateuren, wobei ich nicht weiß, ob das als vertragsmäßiges “professionelles Training” durchgeht.

  110. 117 – frage mich ob das jämmerliche Rumgeeiere bei den Profis als professionelles Training durchgeht.

    Befürchte eine Klagewelle. Hat Caio einen Anwalt?

  111. wenn bruno mit dem verkauf von russ noch ein bischen wartet, hat sich das thema wahrscheinlich eh erledigt.

    http://www.fussballtransfers.c.....song_21289

  112. Der Kid hat mir drüwwe in der Klappergas den kroatischen IV dergestalt schöngeschrieben, dass ick mir jetzt total freue. Tatsächlich.

  113. ZITAT:

    ” wenn bruno mit dem verkauf von russ noch ein bischen wartet, hat sich das thema wahrscheinlich eh erledigt.

    http://www.fussballtransfers.c.....song_21289

    Ich glaube IV-technisch ist der Markt eng. Denk mal an Bremen.

  114. Achja – zur Gründelschen Glaubensfrage.

    Ich glaube mal gar nix – ich WEISS, dass wir direkt aufsteigen.

  115. ZITAT:

    ” 117 – frage mich ob das jämmerliche Rumgeeiere bei den Profis als professionelles Training durchgeht.

    Befürchte eine Klagewelle. Hat Caio einen Anwalt? “

    Schon wieder jämmerlich ? Jibbet irgendwo Trainingskrümel ?

    Unser Caio. Endlich mal sehr dosiert im Urlaub über die Strenge geschlagen (obs an dem kurzen Ulaub lag?) um nicht zu viele Kilos rumzuschleppen und dann nur sonen Luschentraining ? Aber Hallo. Die Eintracht hat ‘nen Problem …

  116. @44: Zur Umfrage

    Auch ich glaube (und hoffe) auf den direkten Wiederaufstieg.

  117. ZITAT:

    ” Durch die Wüste nur im Cabrio

    http://americanmoviefan.files......-vegas.jpg

    oh, ein 71′ Cadillac Fleetwood Eldorado Convertible?

    damit lässt sich’s bestimmt stilecht durch Californien cruisen.

    Das erinnert mich an meinen eigenen 10-miles-per-gallon-Wärmeerzeuger, der dringend einen Spezialisten benötigt…

  118. ZITAT:

    ” Achja – zur Gründelschen Glaubensfrage.

    Ich glaube mal gar nix – ich WEISS, dass wir direkt aufsteigen. “

    Pfeifen im Walde ?

  119. 125 – sachmal, ist die Klassik Stadt in Fechenheim nicht voller Spezialisten für Klassiker?

    Da wird sicherlich auch einer für fette US-Autos dabai sein.

    http://www.klassikstadt.com/

  120. ZITAT:

    ” Halt bei den Amateuren, wobei ich nicht weiß, ob das als vertragsmäßiges “professionelles Training” durchgeht. “

    Auch die Amateure haben ein professionelles Training.

    Wenn die Führung wirklich der Meinung ist, dass Ama aufgrund einer Knieverletzung nicht mehr spielen kann, gäbe es die Möglichkeit, ihn auf Sportinvalidität zu testen und auszumustern. Dann wären die Krankenkasse und die BG zuständig und die AG wäre finanziell aus der Sache weitgehend raus. Dieser Weg wurde nicht beschritten. Das zeigt mir, dass die Gründe nur vorgeschoben sind und einfach ein unliebsamer Spieler billig “entsorgt” werden soll.

  121. ZITAT:

    ” Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst! “

    Unwahrscheinlich. Diese Aliens sollen ganz manierliche Kicker sein http://online-fremdfigurenkata.....d_028a.jpg Und sogar anständige Schiris haben http://polpix.sueddeutsche.com...../image.jpg

    Egal. Ich kenn jedenfalls Forumler, die hätten den GC schon von oben bis unten mit Adlerbäbbern bepflastert. Die Ente ist trotzdem nett. Viel Spaß noch da driwwe. Berkeley ist übrigens auch recht hübsch. Und Big Sur einen Abstecher wert.

  122. So Mittag ist fertig. Geht jemand auf die Konste ?

  123. So eine “Sportinvalidität” ist Einschäzungssache. Erinnert Caio: Angeblich Knieinvalid, aber bei uns einsetzbar. Auch wenn Knie ud Knorpel medizinisch ausgeheilt sind, also nichts objektiv feststellbar, kann das immer noch so nachwirken, dass keine Höchstleistungen mehr möglich sind. Aber das ist dann keine medizinisch lösbare Frage.

  124. Zitat:

    ” Apropos Area 51: Ich bin immer noch der Meinung, dass Aliens unsere Mannschaft in der Winterpause gekidnappt und mit Doppelgänger ersetzt haben. Psst! “

    Unwahrscheinlich. Diese Aliens sollen ganz manierliche Kicker sein http://online-fremdfigurenkata.....d_028a.jpg Und sogar anständige Schiris haben http://www.viva-la-liga.de/wp-.....llina1.jpg (der sollte funktionieren)

    Egal. Ich kenn jedenfalls Forumler, die hätten den GC schon von oben bis unten mit Adlerbäbbern bepflastert. Die Ente ist trotzdem nett. Viel Spaß noch da driwwe. Berkeley ist übrigens auch recht hübsch. Und Big Sur einen Abstecher wert. “

  125. ZITAT:

    ” Ich glaube IV-technisch ist der Markt eng. Denk mal an Bremen. “

    das stimmt. aber wolfsburg hat halt andere finanzielle möglichkeiten und die kaderplanung sollte, laut magath, möglichst früh abgeschlossen sein.

  126. Man Leute. Liegts daran, dass ich mich nach der schlimmen Rückrunde über alles freue oder macht der Bruno tatsächlich einen sehr guten Job – oder gehen die Hormone mit mir durch:

    Ich bin abartig euphorisch, scheiße auf das schwere (GELÄCHTER) Auftaktprogramm. Die anderen lächerlichen Rumpelfürther und Dreckskommunisten haben ein schweres Auftakprogramm. So siehts doch mal aus.

    Wechhauen, aufsteigen, fertig.

  127. apropos da, ist der Hoffer jetzt eigentlich fix?

  128. ZITAT:

    ” So Mittag ist fertig. Geht jemand auf die Konste ? “

    Du Arsch hast mich bald am Hacken. Wenn wir Fürth und Pauli gedehmütigt haben wird meine Euphorie unerträglich sein.

    Habe meine Vertragsauflösung in München dem Volke gekündet und bin jetzt als lahme Ente unterwegs. Sehr schön.

  129. Die Grafftiti an der Unterführung zwischen GD und Waldstadion sind fantastisch.

  130. ZITAT:

    ” apropos da, ist der Hoffer jetzt eigentlich fix? “

    Logo – und der Springinsfeld auch. Was meinste warum ich hier so rumnerve.

  131. Ah, die verlorene Sau kehrt zurück.

  132. Gute Laune wohin man schaut, bis die ersten Knorpel, Mittelfüße, Muskelfasern und Kreuzbänder entgegen geflogen kommen.

    Jedes Jahr das gleiche.

  133. Fix Schildenfeld:

    In Frankfurt trifft Schildenfeld übrigens auf einen alten Bekannten. Sportdirektor Bruno Hübner lotste ihn 2008 zum MSV Duisburg, wo er sich aber nicht durchsetzen konnte.

    http://sport10.at/home/fussbal.....-Frankfurt

  134. ZITAT:

    ” So Mittag ist fertig. Geht jemand auf die Konste ? “

    Wenn Du mich so fragst, warum nicht. Bis gleich.

  135. 141 – mir egal. Dann wird halt wie immer nur eine Nacht getanzt.

  136. ZITAT:

    Logo – und der Springinsfeld auch. Was meinste warum ich hier so rumnerve. “

    Na also, wenns läuft dann läufts!

  137. ZITAT:

    “Habe meine Vertragsauflösung in München dem Volke gekündet und bin jetzt als lahme Ente unterwegs. Sehr schön. “

    Ohne Scheiss jetzt ?

  138. ZITAT:

    ” Ah, die verlorene Sau kehrt zurück. “

    jaja – halte Dir die 11-Uhr Termine frei. Jeden Tag. Cognacempfang lautet das Stichwort.

  139. 146 – ja werde 13 Monate hier gewesen sein. Die wöchentliche Pendelei mit entsprechenden Engpässen durch Kind / Eintracht / Freundin / Rockundroll sind mir zu hart.

  140. Ich bin zwar noch nie selbst Auto gefahren (und werde es auch nie tun können), bin aber begeisterte Beifahrerin.

    Mein absolutes Wunschvehikel in USA-Land wäre wohl dieses hier:

    1967 Chevrelot Impala, gerne auch als vier-türiger Sedan (normal sind nur 2 an dem Model)

    http://i48.tinypic.com/29cos9u......jpg

    Für Insider, yep, das Auto der Winchesters aus Supernatural ;)

  141. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ah, die verlorene Sau kehrt zurück. “

    jaja – halte Dir die 11-Uhr Termine frei. Jeden Tag. Cognacempfang lautet das Stichwort. “

    Bestellung ist auch schon fix

    http://www.krefeld.de/c1257478.....penelement

  142. Ich bin aber auch ein Plappermäulchen heute.

  143. Düschadeng – geiles Zeug. Für den kostenbewusten Genießer.

  144. Ja. Sonst bist du wirklich schweigsam. ( meckerndes lachen)

  145. 153 – halts Maul wennde mit mir redest.

    Gehe jetzt einholen.

  146. ZITAT:

    ” 125 – sachmal, ist die Klassik Stadt in Fechenheim nicht voller Spezialisten für Klassiker?

    Da wird sicherlich auch einer für fette US-Autos dabai sein.

    http://www.klassikstadt.com/

    Naja, die Klientel ist dort eine andere.

    Mit einem BMW 507 oder Mercedes W198, eventuell noch mit einer 63’Corvette und entsprechend gefüllter Geldbörse wäre ich da wahrscheinlich sehr willkommen.

    Aber über die anderen Hubraummonster rümpfen die dort nichtmal die Nase…

  147. ZITAT:

    ” 146 – ja werde 13 Monate hier gewesen sein. Die wöchentliche Pendelei mit entsprechenden Engpässen durch Kind / Eintracht / Freundin / Rockundroll sind mir zu hart. “

    Schlecht für monaco-schusch, gut für die Lautsprecher der hiesigen alternativen Musikbars.

  148. “Anschließend besitzt Eintracht Frankfurt eine Kaufoption”, sagte ein Clubsprecher.

    Ein Clubsprecher. Wieviele habe mer den von dene?

  149. Als halbwegs normal denkender Fan könnte man ja meinen, dass mit dem Schildenfeld-Transfer personell nun das Gröbste ausgestanden wäre. Nicht so in Frankfurt. Dort kauft man einen für Geld ein, dass man nicht hat, verkauft einen für Geld das man dringend braucht um wiederum einen für Geld zu kaufen, dass man dringend brauchte, nicht hatte, kurz hatte und dann nicht mehr hat.

  150. Herrje, welche Leistung!

    Stimmt. Naturaltausch wäre übersichtlicher.

  151. 161 – 3 für Russ sicher ggf. mehr. Der Neue IV tönt sehr gut und kostet eine.

    Mir gefällts.

    Das mag jetzt sehr ketzerisch klingen – aber andere hätten gewartet bis die Bank den Zahlungseingang aus Wob urkundlich bestätigt hätte und hätte danach Ersatz geholt. Ggf. zu spät.

  152. Mal gespannt, wann sich Bruchhagen erstmals zum Umgang mit italienischen Sportwagen äußert.

  153. ZITAT:

    ” 161 – 3 für Russ sicher ggf. mehr. Der Neue IV tönt sehr gut und kostet eine.

    Mir gefällts.

    Das mag jetzt sehr ketzerisch klingen – aber andere hätten gewartet bis die Bank den Zahlungseingang aus Wob urkundlich bestätigt hätte und hätte danach Ersatz geholt. Ggf. zu spät. “

    Fakt ist, dass der Ösi aus Kroatien kein Ersatz für Russ sein soll. Also ist das Suchen nach einen neuen IV noch nicht vorbei… Wenn denn Russ gehen sollte.

  154. ZITAT:

    ” Mal gespannt, wann sich Bruchhagen erstmals zum Umgang mit italienischen Sportwagen äußert. “

    wieso? fährt hb jetzt auch einen? ;)

  155. ZITAT:

    ” Mal gespannt, wann sich Bruchhagen erstmals zum Umgang mit italienischen Sportwagen äußert. “

    Bin mal gespannt, wie lannge das olle Nokia von HB noch hält.

  156. ZITAT:

    ” für die ungläubigen von euch.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Ok, ich glaube wieder;)

  157. Neuere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Blitzeinschläge in den Körper zur Anreicherung anaboler Steroide führen können:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....27282.html

  158. Übrigens.

    Koan Ergänzungspieler.

    Wir werden Dich nie in unserem Trikot akzeptieren.

  159. Ein Kroate über Schildenfeld:

    “Er mag sich zwar stabilisiert und seine gesundheitlichen Probleme in den Griff bekommen haben, aber er bleibt einfach grauenhaft unbegabt. Was er uns damals an Punkten/Spielen gekostet hat, ging absout nicht mehr klar und die Leute haben Luftspruenge gemacht, als Besikats mit diesem Mega-Angebot voller Doofheit um die Ecke kam, nachdem Dino Drpić sich mal wieder von seiner besten Seite praesentiert hatte. Er ist ein ruhiger Kerl, wird sich in Frankfurt auch gut einleben, aber fuer hoehere Aufgaben in den grossen Ligen Europas absolut unbrauchbar. Ich persoenlich bekomme bei jeder Kadernominierung Angst, wenn ich seinen Namen lesen muss. Fuer die 2. Liga wird es wohl noch reichen, aber alles was darueber kommen wird, kann man vergessen.”

  160. ZITAT:

    ” Ein Kroate über Schildenfeld:

    “Er mag sich zwar stabilisiert und seine gesundheitlichen Probleme in den Griff bekommen haben, aber er bleibt einfach grauenhaft unbegabt. Was er uns damals an Punkten/Spielen gekostet hat, ging absout nicht mehr klar und die Leute haben Luftspruenge gemacht, als Besikats mit diesem Mega-Angebot voller Doofheit um die Ecke kam, nachdem Dino Drpić sich mal wieder von seiner besten Seite praesentiert hatte. Er ist ein ruhiger Kerl, wird sich in Frankfurt auch gut einleben, aber fuer hoehere Aufgaben in den grossen Ligen Europas absolut unbrauchbar. Ich persoenlich bekomme bei jeder Kadernominierung Angst, wenn ich seinen Namen lesen muss. Fuer die 2. Liga wird es wohl noch reichen, aber alles was darueber kommen wird, kann man vergessen.” “

    Naja, wenn der Rest der Kroaten (ca. 4,5 mio.)andere Meinung sind, ist das doch OK :-D

  161. “Mir wird grade wieder schwindelig..”

    Irgendwie sind die in unserem Vereins- bzw. AG-Marketing ziemlich blöde. Das Trikot was die meisten potthässlich finden fürs Mannschaftsfoto auswählen. Eimer. Mit Loch. Die sind.

  162. und alex meier zählt wohl nicht – bzw. wird namentlich garnicht erwähnt

  163. ZITAT:

    ” Mir wird grade wieder schwindelig..

    http://www.eintracht.de/media/.....wnload.pdf

    Mir auch … Meier unterschlagen.

  164. 165 – stimmt, aber denkst Du nicht auch, dass die drohenden Russ-Millionen die Verhandlungen mit den Grazern beeinflust hat?

  165. ZITAT:

    ” Übrigens.

    Koan Ergänzungspieler.

    Wir werden Dich nie in unserem Trikot akzeptieren. “

    jaja – und niemand hat vor eine Mauer zu bauen. Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort.

  166. ZITAT:

    ” Mir wird grade wieder schwindelig..

    http://www.eintracht.de/media/.....wnload.pdf

    Spielen die roten im Bild auch mit?

    PS: Ein Bekannter aus Österreich schrieb soeben, dass “die Abwehr ohne Schildi kein Bollwerk, sondern wie Schweizer Käse” sei.

  167. Schwegler wirkt ein bisschen …ähhh übergewichtig . Jedenfalls im Gesicht :-D

  168. ZITAT:

    ” Mir wird grade wieder schwindelig..

    http://www.eintracht.de/media/.....wnload.pdf

    Und sie haben es doch gemacht, ohje.

    Irgendwie scheinen sich die Kreise ganz individuell bei jedem anders zu bewegen.

  169. “Ich bin abartig euphorisch, scheiße auf das schwere (GELÄCHTER) Auftaktprogramm. “

    Das liegt einfach nur an den momentanen Temperaturen, Weichei. Sobald es unter 10° wird, gehste doch eh wieder nicht ins Stadion. Ich hoffe, wir haben für dich keine Ablöse zahlen müssen.

  170. Das wird die Gegner aber ganz schön verwirren, die werden allein durch die Trikots schwindelig gespielt.

    Hoffentlich sieht man diese Kreisel von weitem nicht.

    Der Köhlerbenny mit krassem Bart. Der denkt wohl, so was braucht man als Linksverteidiger.

    Hätte man Schlingelvic nicht schnell einfotoshoppen können?

    OT: Ein Traumfahrzeug habe ich natürklich auch

    http://upload.wikimedia.org/wi....._manta.jpg

  171. ZITAT:

    ” Übrigens.

    Koan Ergänzungspieler.

    Wir werden Dich nie in unserem Trikot akzeptieren. “

    Du bist für die Scheißstimmung verantwortlich.

  172. 182 – na und. Bis dahin liegen wir uneinholbar vorne.

  173. Good job, Bruno! Es ähnelte ein wenig einem Jonglieren mit 5 Bällen, aber letztlich ist ja alles gut gegangen. In der Tat lief das alles anders als bei HB in den letzten Jahren, teils aber wohl auch der besonderen Situation geschuldet. Wie auch immer: Respekt!

  174. Den Schildovic und den Ferrarista klar gemacht.

    Ich bin verhalten optimistisch!

  175. ZITAT:

    “PS: Ein Bekannter aus Österreich schrieb soeben, dass “die Abwehr ohne Schildi kein Bollwerk, sondern wie Schweizer Käse” sei. “

    Ja aber wer auf Österreicher hört kann auch nicht mehr ganz beisammen sein

  176. Hm, Korkmaz war auch DER linke Flügelspieler in Österreich…..

    Am liebsten wäre mir ja, er würde dermaßen einschlagen, dass die Eintracht ihn in 2 Jahren für 10 Mio an einen Premier League Club verkauft….

    …die Erfahrung sagt mir, dass das was Neues wäre.

  177. Was wurde über Steinhöfer geschwärmt – und was war?

    Aber ich will und kann keinen mies machen den ich nicht hab spielen sehen!

    Jetzt braucht AV aber immer noch einen – bzw. 2 wenn

    Russ geht.

  178. @ mannschafftsfoddo

    Anfang:

    http://www.youtube.com/watch?v.....ature=fvwp

    Ende:

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Ähnlichkeiten mit handelnden und bloggenden Personen sind rein zufällig.

  179. ZITAT:

    ” @71

    In den See, in den See… “

    Ich kann übern See laufen, ich weiß wo die Steine sind.

  180. Oh Gott. Wasn Foto. Sowas hängt man sich doch höchstens… Nein, ich sags nicht.

  181. http://www.eintracht.de/media/.....wnload.pdf

    Oh. Hat man schon reagiert?

    Not Found

    The requested URL /media/saison/team1112/teamfoto201112-gross-download.pdf was not found on this server.

  182. ZITAT:

    ” Oh Gott. Wasn Foto. Sowas hängt man sich doch höchstens… Nein, ich sags nicht. “

    Nein, noch nicht mal dahin!

  183. @190

    Gut war er, bei Kaiserslautern, in deren Aufstiegsjahr.

    Und hat uns vorher ein paar Male richtig den Bobbes gerettet, wenn ich mich recht erinnere.

    Ich freu´mich richtig; vor allem und auch auf das, was Hübner noch so auf der Pfanne hat.

    Der Mann kann multi-tasking aka variabel managen; mag ich.

  184. ZITAT:

    http://www.eintracht.de/media/.....wnload.pdf

    Oh. Hat man schon reagiert?

    Not Found

    The requested URL /media/saison/team1112/teamfoto201112-gross-download.pdf was not found on this server. “

    Ich hab’s gespeichert, warte 10 Jahre und verkaufe es bei ebay für 10 mio. Dann gebe ich selbstlos der Eintracht 9 mio. ab. und wir können endlich Lincoln kaufen :-D

  185. Steinhöfer war schon o.k.und ausserdem kein Ösi. Fußstapfen eines Österreichers haben wir hier ja schon, aber die sind natürlich riesengroß.

    http://3.bp.blogspot.com/_DRwv.....0+AK+s.JPG

  186. Das neue Trikot verursacht bei mir… Vielleicht sollte ich einfach weniger Kaffee trinken.

  187. ZITAT:

    ” D.U.R.S.T “

    bestätigt.

  188. @ 202 RF

    ZITAT:

    ” Steinhöfer war schon o.k.und ausserdem kein Ösi.”

    So werden die besten urban legends zerstört.

    Mit schnöden Fakten!

    ” Fußstapfen eines Österreichers haben wir hier ja schon, aber die sind natürlich riesengroß.

    http://3.bp.blogspot.com/_DRwv.....0+AK+s.JPG

    Oh ja…wer meinen Stiefvater, dem jedes einzelne Wort persönlich viel Geld kostet, mal auf Stunden zum Reden bringen will, der brauch´nur den Namen zu erwähnen.

  189. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” D.U.R.S.T “

    bestätigt. “

    Also nicht dass das jetzt jemand so interpretiert, dass der Herr auch erscheint.

  190. Wo ist denn dieses “Durst”?

    @ 205. Lupadigitus

    Pezzey war einer meiner allerallerersten Eintrachtheroen. Das Problem war, ihn von den Plätzen im alten Waldstadion aus von meinem Lieblingshaupthelden und Nicknamensgeber zu unterscheiden. Frisurtechnisch.

  191. Albert C. Unterhaus

    Caio César Alves dos Santos sieht gut aus auf dem Mannschaftsfoto.

  192. “Wo ist denn dieses “Durst”?”

    Des is da wos billisch Abbel in großen Kanistern gibt. Kann variieren, es schleicht sich oft durch verschiedene Gegenden und ist dennoch manchmal zu festen Zeiten an festen Orten aufzufinden.

  193. ” Nich billisch. Legger. “

    Ach geh fort.

  194. Aber der Össi Meister fehlt uffm Bild.

  195. ZITAT:

    ” @190

    Gut war er, bei Kaiserslautern, in deren Aufstiegsjahr.

    Und hat uns vorher ein paar Male richtig den Bobbes gerettet, wenn ich mich recht erinnere.

    Ich freu´mich richtig; vor allem und auch auf das, was Hübner noch so auf der Pfanne hat.

    Der Mann kann multi-tasking aka variabel managen; mag ich. “

    Agreed.

    Halte Hübner für einen Malocher. Mal schauen ob er auch ein gutes Händchen hat. Der muß ja ständig zwischen unseren Bedürfnissen, den Marktforderungen und unseren finanziellen Möglichkeiten rumtanzen.

  196. Guten Morgen, Welt. Heute was passiert?

  197. ZITAT:

    ” Guten Morgen, Welt. Heute was passiert? “

    Hoffer da. Gordon da. Mannschaft letztes Jahr durch Marsianer ausgetauscht. Durst. Feddisch.

  198. Du siehst großartig aus, Watzi.

  199. ZITAT:

    ” Guten Morgen, Welt. Heute was passiert? “

    Wir sind der Meinung wir steigen auf. Außerdem ist halb Österreich bei uns.

  200. Wie? Hoffer-Transfer perfekt? Schon? Das geht ja ratzfatz.

  201. “Wie? Hoffer-Transfer perfekt? Schon? Das geht ja ratzfatz.”

    Die Spaghettis haben wohl faxen gefaxt. Toll, gell?

  202. Ich sehe fantastisch aus. Natürlich. Und ich bin froh, dass wir halb Österreich bei uns kicken haben. Halb Österreich … das dürfte so viel sein wie hier zwei Häuserblöcke.

  203. Ja, man hat gut verhandelt. Einfach die Forderung der Jodler komplett akzeptiert und schon flutscht es.

  204. Ich finde übrigens nicht das Du fantastisch aussiehst. Wahrscheinlich war fanatisch gemeint.

  205. Ach und: Russ… noch da….

  206. ZITAT:

    ” Ja, man hat gut verhandelt. Einfach die Forderung der Jodler komplett akzeptiert und schon flutscht es. “

    Das ist mal ne Taktik! Haben wir plötzlich Geld? Oder geht’s auf pump?

  207. Laut den Schreiberlingen Cash….

  208. Cash? Ja hols der Geier! Da bin ich aber froh dass es uns so gut geht.

  209. “Cash? Ja hols der Geier! Da bin ich aber froh dass es uns so gut geht. “

    Der Russ ist ja auch weg. Auch wenn er noch nicht weiß ob morgen oder zum 31. August.

  210. Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld..

    Die goldene Stimme aus Ginnheim.

  211. Eine Korsettstange verkauft? Schau an, schau an.

  212. Da sind wohl schon die 3 oder 4 oder 100 mio. für Russ schon eingerechnet….

  213. ZITAT:

    ” Eine Korsettstange verkauft? Schau an, schau an. “

    Gugg, da: http://www.hr-online.de/websit.....t_41988351

  214. Sollen wir dem Watz erzählen, dass wir inzwischen Caio für 15 Mio nach Katar verkauft haben?

  215. Ah, sehr schön. Russ gibt bis morgen oder übermorgen 100 Prozent. Das mache ich dann auch mal. Frühstück bei “Fatburger”.

  216. hr? Die finden auch Frauenfussball spannend…..

  217. “Frühstück bei “Fatburger”. “

    Prost Mahlzeit. Pass auf dich auf, Watz. Nicht das zu heimzus dann nicht mehr in den Fliegersessel passt und drüben bleiben musst.

  218. ZITAT:

    ” Nicht das zu heimzus dann nicht mehr in den Fliegersessel passt und drüben bleiben musst. “

    Ähm, Korken, ich find es komisch, dass gerade Du diese Warnung aussprichst…

  219. Hm, ich sehs schon. er lechzt nach Infos. Ein ausgebrannter, alter Mann, mit dem Gesicht einer nassen Mumie. Stöhnend, keuchend, zuckend, nach Luft schnappend, abgerackert wie ein Höhlenforscher, der nach tagelangen Entbehrungen einen Notausgang gefunden hat. Komm gut heim. Ohne uns issses doch auch net schee.

  220. ZITAT:

    ” Das wird die Gegner aber ganz schön verwirren, die werden allein durch die Trikots schwindelig gespielt.

    Hoffentlich sieht man diese Kreisel von weitem nicht.

    Der Köhlerbenny mit krassem Bart. Der denkt wohl, so was braucht man als Linksverteidiger.

    Hätte man Schlingelvic nicht schnell einfotoshoppen können?

    OT: Ein Traumfahrzeug habe ich natürklich auch

    http://upload.wikimedia.org/wi....._manta.jpg

    B Manta. Kunstbanause.

    Wenn schon Oppel, dann A Manta oder GT.

    Auch schön, de uffgebumpte Kadett: http://tinyurl.com/68ssmps

    Oder DAS Überauto aus Rüsselsheim schlechthin: Der Diplomat mit 327 Kubikzoll-V8 http://tinyurl.com/6zu5cph

    Auffällig: Die Glanzlichter von Opel und der Eintracht liegen schon ein paar Tage zurück…

    Schildenfeld? Bezweifle, dass der ein gleichwertiger Ersatz für Russ ist.

    Weitersuchen!

  221. Der Blogwart das dergliche Ding, der soll mal schön Fettburger essen.

    Er hat noch die Schangse meine Lieblingsfigur zu erreichen: Dünne Beinchen, arschlos, monströser Bauch, dünne Ärmchen, schmale Schulterchen.

    Gibts selten, sieht aber geil aus. Besonders in kurzen Hosen.

  222. Stefan, du guggst dir doch auch gerne Autos an, die im Kreis fahren…

    Hast du nicht ein besonders gelungenes Stück amerikanischer Automobilbaukunst ablichten können?

  223. Nachdem ich gestern ziemlich enttäuscht über die (Nicht-)Absage des Freundschaftsspiels gegen die Lilien war, kann man wenigstens froh sein dass es bei den Transferaktivitäten doch irgendwie vorangeht. War schon klasse, dass man auf der Eintrachthomepage einfach nix zu der Absage gefunden hat. Musste man schon bei den 98ern schauen. Is auf jeden Fall fein etwas einfach abzusagen ohne weitere Begründung. Mal wieder für nix drüber nachgedacht, in dem Moment als man das Freundschaftsspiel vereinbart hat.

    Unsere Randalemeister gehen mir echt immer mehr auf den Zeiger.

    Kein Freundschaftsspiel um die Ecke für mich!

    Kein Heimspiel gegen Pauli für mich!

    Danke für nix! Und koan Neuer aunomma!

  224. Albert C. Unterhaus

    @ Stefan

    Wahrscheinlich der beste L.A.-Highway-Film der New Hollywood-Ära: ‘Targets’ by Peter Bogdanovic. A must see movie!

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  225. Kenne ich, Albert. Habe ic zur Einstimmung geschaut, genau wie ich “Fear and Loathing in Las Vegas” noch mal gelesen habe.

  226. Hier nochmal die Mannschaft mit Einzelbildern…

    http://www.fnp.de/fnp/interakt...../index.php

  227. Albert C. Unterhaus

    ZITAT:

    ” Kenne ich, Albert. Habe ic zur Einstimmung geschaut, genau wie ich “Fear and Loathing in Las Vegas” noch mal gelesen habe. “

    Wow, perfekte Vorbereitung! Sehr gut.

    Have fun, hon!

  228. ZITAT:

    ” Ich vermisse den Heinz. “

    Der meint wahrscheinlich den Ketchup. Ich lass mich nicht produzieren.

  229. ZITAT:

    ” Hier nochmal die Mannschaft mit Einzelbildern…

    http://www.fnp.de/fnp/interakt...../index.php

    Ich will ja nix sagen. Aber das sieht aus wie mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet und nicht unbedingt zum Vorteil derjenigen die dort abgelichtet worden sind.:))

  230. ZITAT:

    ” Stefan, du guggst dir doch auch gerne Autos an, die im Kreis fahren…

    Hast du nicht ein besonders gelungenes Stück amerikanischer Automobilbaukunst ablichten können? “

    In der Tat schaue ich mir hier alles eher an als dass ich mit der Kamera vorm Bauch rumrenne. Auch sind amerikanische Autos nicht wirklich so mein Ding. Einen habe ich aber abgelichtet, der mir schon immer ganz gut gefiel.

  231. Albert C. Unterhaus

    Viele unserer Spieler scheinen mir zu klein zu sein; sind also nicht bundesligatauglich.

    Darum spielen wir ja jetzt im Unterhaus.

    Yeah!

  232. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich vermisse den Heinz. “

    Der meint wahrscheinlich den Ketchup. Ich lass mich nicht produzieren. “

    Wen denn sonst?

  233. Shelley Cobra. Net schlecht

  234. Albert C. Unterhaus

    “Einen habe ich aber abgelichtet, der mir schon immer ganz gut gefiel.”

    Ist das Don King am Steuer?

  235. 249 – das Scheißding hat ja noch nicht mal ein Dach

  236. @248

    …ich wollte es nicht schreiben, aber das stimmt :-)

    Bei einigen Bildern muss man schon gut vorbereitet sein, um nicht zu sehr zu erschrecken… Vor allen bei den Menschen mit den roten Oberbekleidung….

  237. Die sehen in echt so aus! ;-)

  238. ZITAT:

    ” 249 – das Scheißding hat ja noch nicht mal ein Dach “

    Du doch auch nicht, Drecksbayer!

  239. Kulinarisches Highlight der Westküstenstaaten ist der In-&-Out-Burger. Den muss man unbedingt probieren! Ohne ist der Urlaub im Westen nicht komplett.

  240. ZITAT:

    ” Kulinarisches Highlight der Westküstenstaaten ist der In-&-Out-Burger. Den muss man unbedingt probieren! Ohne ist der Urlaub im Westen nicht komplett. “

    Bereits erledigt. ;)

  241. Albert C. Unterhaus

    Fragt irgendjemand nach Til Schweiger in LA? Der hat ja da lange gewohnt…

  242. Eigentlich ist die Cobra ein englisches Auto von AC Cars Ltd.

    Auch wenn das Design von Carroll Shelby und der Motor von Ford stammen.

    So gesehen, kein Wunder, dass dir dieses Autochen gefällt.

    Aber absolut untauglich für deutsche Straßen in verkehrsberuhigten Wohngebieten.

  243. Meiner Meinung nach ist Til Schweiger der nächste Gouverneur Californiens. Fakt.

  244. Targets! Boris Karloff! Albert (242), dank dir fühle ich mich jetzt nicht mehr so alt.

  245. Wenn ich mir die Bilderstrecke anschaue, freue ich mich, dass wir uns mit Prölli versöhnt haben und er jetzt offensichtlich Co-Trainer bei uns ist.

  246. Albert C. Unterhaus

    “Meiner Meinung nach ist Til Schweiger der nächste Gouverneur Californiens. Fakt.”

    Das wäre fantastisch, ich hatte eher auf die Antwort “Til Schweiger, who?” gewartet.

  247. ZITAT:

    ” Aber absolut untauglich für deutsche Straßen in verkehrsberuhigten Wohngebieten. “

    Gerade da kommt er mit seinem Sound besonders gut zur Geltung.

  248. ZITAT:

    ” Hier nochmal die Mannschaft mit Einzelbildern…

    http://www.fnp.de/fnp/interakt...../index.php

    Boah. Wieviel mehr hätte denn ein wenigstens halbtalentierter Fotograf kosten dürfen, wenn sich eine millionenschwere AG einmal im Jahr ablichten läßt? Lags an fünfzig Euro? Na, dann…

  249. Albert C. Unterhaus

    “Boah. Wieviel mehr hätte denn ein wenigstens halbtalentierter Fotograf kosten dürfen, wenn sich eine millionenschwere AG einmal im Jahr ablichten läßt? Lags an fünfzig Euro? Na, dann…”

    :-)

  250. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hier nochmal die Mannschaft mit Einzelbildern…

    http://www.fnp.de/fnp/interakt...../index.php

    Wennm man ganz schnell durchklickt wie Daumenkino: das ist lustig.

  251. at Dombrowski

    http://www.all-metal.de/

    ist ein Bekannter von mir, kommt aus USA, hat mal Schrauber im Ami-Land gelernt und macht jetzt in Ami-Auto-Teilen. Lebt aber auch in der Werrerra. Er hat selbst natürlich eine Ami-Schlitten, mit dem er auf Ausstellungen geht.

  252. ZITAT:

    ” Meiner Meinung nach ist Til Schweiger der nächste Gouverneur Californiens. Fakt. “

    Eher Oberbürgermeister des Ruhrpotts

  253. Peinliche Fotos. Auf den Fotos sehen dich sich gegenseitig ähnlicher als sich selbst in Wirklichkeit.

  254. 271 – ich finde das eine stylistisch beachtliche Gegenbewegung zur unerträglichen künstlichen Eventisierung – oder nennen wir das Kind beim Namen: Nutellarisierung.

    Die netten Jungens von nebenan mit selbst gebastelten Fußball Jerseys und mutiger Demonstration nobler Provinzalität durch Frisuren wie sie nur noch wenige weissrussische Hairstylisten modelieren können.

    Unangebrachte Oberhausambitionen haben nur der freche Cut des Alexander Hien (Bild 6) und die aufgespritzten Lippen unseres zukünftigen Unterhausprinzen.

  255. ZITAT:

    ” 271 – ich finde das eine stylistisch beachtliche Gegenbewegung zur unerträglichen künstlichen Eventisierung – oder nennen wir das Kind beim Namen: Nutellarisierung.

    Die netten Jungens von nebenan mit selbst gebastelten Fußball Jerseys und mutiger Demonstration nobler Provinzalität durch Frisuren wie sie nur noch wenige weissrussische Hairstylisten modelieren können.

    Unangebrachte Oberhausambitionen haben nur der freche Cut des Alexander Hien (Bild 6) und die aufgespritzten Lippen unseres zukünftigen Unterhausprinzen. “

    Hoffentlich bist Du bald wieder hier, dann wird Dir dieser Unsinn ausgetrieben!

  256. Was heißt hier Unsinn. Ihr ewig Gestrigen fordert doch Authentizität statt diesem neumodischen Quatsch.

  257. “alles ausser Frankfurt ist scheisse” vor Benedettos Wohnzimmer kommt gut. Blöd nur, dass der auf Landpartie ist. Der bayrische Feigling. Dafür verwirrte Sicherheitsschweizer.

  258. ZITAT:

    ” Was heißt hier Unsinn. Ihr ewig Gestrigen fordert doch Authentizität statt diesem neumodischen Quatsch. “

    Ich mag ja Charlie Sheen!

  259. Was ist denn mit den Fotos? Ich habe jeden erkannt.

  260. Yo… Tante Käthe als Torwarttrainer…

  261. http://www.sport1.de/de/fussba.....27300.html

    Für die Nachteulen, U-17 WM in Mechiko.

  262. Der Konditionstrainer wirkt gehetzt.

    Filme?

    http://www.youtube.com/watch?v.....px6o4gvmXE

    Die wahren US-Autos heißen Gremlin oder Pinto.

    Bücher: INHERENT VICE, VINELAND (Pynchon natürlich)

    Musik: BULLITT (Schifrin)

    Ansonsten: Amoeba Records am Sunset. Und wenn der nicht reicht, sind noch zwei in Berkeley und Haight-Ashbury. Der Norden ist eh schöner. Und nördlich davon erst.

  263. ZITAT:

    ” at Dombrowski

    http://www.all-metal.de/

    ist ein Bekannter von mir, kommt aus USA, hat mal Schrauber im Ami-Land gelernt und macht jetzt in Ami-Auto-Teilen. Lebt aber auch in der Werrerra. Er hat selbst natürlich eine Ami-Schlitten, mit dem er auf Ausstellungen geht. “

    GROSSARTIG! Ich hatte auch einen Ami bei Wiesbaden gefunden, der bei GM Ingenieur war und jetzt auf Motorbau spezialisiert ist , aber momentan mit seinem Vermieter Stress hat.

    Wölfersheim ist ja nicht sooo aus der Welt…

    Danke!

  264. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....27300.html

    Für die Nachteulen, U-17 WM in Mechiko. “

    Frauen, Kinder … was noch?

  265. Demnächst übertragen sie auch Hundefußball.

  266. Albert C. Unterhaus

    “Demnächst übertragen sie auch Hundefußball.”

    Wie, unsere Spiele live? Geil!

  267. Diese Triggos sinn Scheisse. Gottseidank habbe die Fürzer selbst helle Triggos, da muss ich mich hoffentlich nicht schämen.

  268. Das primaste Buch zu California, wo ich je lesen durfte war “Schon tot” von Denis Johnson. Geiler Stoff. http://www.google.com/search?q.....=firefox-a

    Und ja doch, der In&Out-Burger ist wirklich saulecker und schön minimalistisch :)

  269. “Filme?

    http://www.youtube.com/watch?v.....px6o4gvmXE

    Muhahahah, wunderbar, Isaradler, thx.

  270. “Guten Morgen, Welt.”

    Aha. Das amerikanische Lebensgefühl hat also von ihm noch keinen Besitz ergriffen. Sonst hätte es geheißen “Guten Morgen, Rest.”

    Mit einem Intensivkurs per Abstecher nach Texas sollte das veränderbar sein.

  271. Richtig, Worredau. Die alte Weisheit: Californien ist wunderbar, ich liebe es, but this not America.

  272. Irgendwie iss mir heut so wunderbar zumute, hihi. ‘muss an der Hoffer-Unterschrift liegen, ging ja ratzfatz.

  273. “Lizenzspielerabteilung Rainer Falkenhain” (Nr. 39)

    Hm???

  274. “Co-Trainer Reiner Geye.”

    Jetzt hatt´ ich mich aber erschrocken. Geye, Geye, Reiner Geye, der ist doch längst tot!?

    Geyer heißt der Mann wohl.

  275. Titsch auf *itsch…

  276. …auf Jimmy Hoffer…

  277. …der schupft ihn…

  278. Sauber, 1:0 für Österreich.

  279. Tu felix austria, ich finde die Idee mit dem K.U.K. Block eigentlich nicht schlecht, hat sich schon in der Vergangenheit sehr bewehrt. Von Stany,Stepanovic,Pezzey,Detari bis zum Westerthaler und Weissenberger, die ganzen Stars aus den ehemaligen kukasischen Gebieten in Polen gar nicht eingerechnet.

  280. Und dann noch Kweuke. Aus der Slowakei.

  281. ZITAT:

    ” Und dann noch Kweuke. Aus der Slowakei. “

    Wusste gar nicht das die kuk´is auch in Kamerun waren…:-)))) Fehlen dann auch noch Yeboah und Okocha sehen ja auch katholisch aus.

  282. Als Trainer hätte ich noch Helmut Senekowitsch zu bieten. Das war noch ein echter “itsch”.

    Ein toller Österreicher war übrigens Willy Huberts, der kam sellemals sogar vom AS Rom zu uns…. Bestimmt gibt es hier bei Kid mehr darüber zu lesen

  283. Katholicken, Bolschewicken, Zimtzicken, Kentucky Fried Chicken – egal. Hauptsache für die Eintracht.

  284. ZITAT:

    ” Als Trainer hätte ich noch Helmut Senekowitsch zu bieten. Das war noch ein echter “itsch”.

    Ein toller Österreicher war übrigens Willy Huberts, der kam sellemals sogar vom AS Rom zu uns…. Bestimmt gibt es hier bei Kid mehr darüber zu lesen “

    Huberts habe ich noch gar nicht gekannt, hat wohl in den 70ern gespielt.Beim Trainer fällt mir noch Patek ein den haben wir sogar an die roten Münchner verloren. und als Spieler noch Ernst Künz der war sogar Olympionike.

  285. Der Wilhelm Huberts, intelligent und schillernd, logo iss der beim Kid :)

    http://kid-klappergass.blogspo.....unkel.html

  286. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    ” Peinliche Fotos. Auf den Fotos sehen dich sich gegenseitig ähnlicher als sich selbst in Wirklichkeit. “

    Hmm, die Torwärter-Trikots erinnern mich irgendwie an WC-Reiniger…

  287. Damit Ihr nicht einschläft. was flotteres:

    http://www.youtube.com/watch?v.....iAurBZpYEo

  288. Den mexikanischen Trainer kenne ich noch aus’m Titty Twister.

    Meinen 504 hab ich von ihm gekauft. Geiles Teil!

    http://www.youtube.com/watch?v.....xyTXwoo3uc

  289. Mexico gefällt.

    Bruno?

  290. Boah, geiles Tor. Emre Can.

    Was ist das überhaupt – Viertelfinale?

    Nee, wohl HF.

  291. Googeln, wo der spielt.

    Aha, FC Bayern. Glückwunsch, ihr Trottel.

  292. Tatsächlich Halbfinale. Wir führen 2:1. noch zwanzig Minuten.

    SCHLAAAND!

    Bei einer WM ist Mexico immer mein Underdog-Herzensteam, ich liebe diese Schweinehunde.

    Jetzt wird Can ausgewechselt, es kommt der kleine Bruder von Khedira. Heißt Rani.

    Tor Mexico! Direkt verwandelte Ecke.

  293. 2:2! Es gäbe keine Verlängerung, sondern direkt Elferschießen.

    (Ich schreibe das für die Nachwelt auf)

  294. Na, Bruchi, kuckste auch? Wen würdste kaufen? Ja, nee, Steffen Freund geht nicht.

  295. Noch zwei Minuten + 3bis4. Tolles Spiel.

  296. UAAARRHH!

  297. ICH FASS ES NICHT!!!

    3:2 Mexico, Gomez der fast schon wegen Platzwunde aussem Spiel war macht mit Turban Fallrückziehertor nach Ecke!! 90. Minute!!

  298. Mexico, Mexico, Ra – Ra – Ra!

    Spiel um Platz drei gg. Brasilien, Sonntag abend.

    Kuckich!