Eintracht Frankfurt Kurzzeitige Behinderungen im Straßenverkehr

Die Polizei wünscht allen ein schönes und friedliches Fußballfest und den Nicht- Fußballfans ein schönes Wochenende!

Mir wünscht sie kein schönes Wochenende, die Polizei Halle. Immerhin ist nicht damit zu rechnen, dass bei meinem samstäglichen Einkauf “im Zuge der polizeilichen Maßnahmen auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kommen” könnte. Glück gehabt.

Schlagworte: ,

406 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Halle? Trinkhalle?

  2. moin stefan, was bleibt ist die hoffnung. darauf, dass es morgen (oder spielen wir übermorgen?) trotz aller gerüchte ruhig bleibt in halle, darauf, dass die eintracht demnäxt sportlich die kurve kriegt und schlussendlich darauf, dass das niveau im blog wieder besser wird. alles nicht so wahrscheinlich? wir werden sehen.

  3. Für das Niveau im Blog sind wir selbst verantwortlich – es liegt somit in unserer Hand. Der Rest nicht. Ganz einfach.

  4. Guten Morgen.

    “Auseinandersetzungen zwischen einzelnen unverbesserlichen Randalierern zu verhindern”

    Einzelnen? Hmm.

    Ich hoffe wirklich es bleibt friedlich. Alleine, mir fehlt der Glaube.

  5. nix wird passieren in Halle. Nix. Schon gar nicht eine Pokalsensation.

  6. Guten Morgen.

    Morgen? Ist da was? Halle? In welcher Halle?

  7. ZITAT:

    ” nix wird passieren in Halle. Nix. Schon gar nicht eine Pokalsensation. “

    Jo. Aber ich bin trotzdem froh, wenn die Scheixxe rum ist. Halle. My ass!

  8. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” nix wird passieren in Halle. Nix. Schon gar nicht eine Pokalsensation. “

    Jo. Aber ich bin trotzdem froh, wenn die Scheixxe rum ist. Halle. My ass! “

    ich auch, da das Schwänzchenzeigen von beiden Seiten nervt.

  9. ZITAT:

    ” Guten Morgen.

    Morgen? Ist da was? Halle? In welcher Halle? “

    Trinkhalle. Sammelglotzen.

  10. “Trinkhalle. Sammelglotzen. “

    Schaff ich morgen unmöglich. Grmpf.

  11. ZITAT:

    ” ich auch, da das Schwänzchenzeigen von beiden Seiten nervt. “

    Fast noch mehr nerven die Reaktionen darauf. Bei manchem hat man das Gefühl, er warte nur darauf, dass irgendwas passiert, damit man danach wieder schön gegen die UF abledern, All-Seater und einen SMS-Denunzianten-Service fordern kann.

    Nächstes Jahr will ich wieder nach WHV. Und natürlich vorher im Mai nach Berlin.

  12. *** Eilmeldung ***

    Die Blog-G-Sektion Sued trifft sich aus aktuellem Anlass um den Saisonbeginn und das Pokalspiel nachzubearbeiten und den Abstieg ein letztes Mal zu bedauern.

    Wann? Mittwoch den 03.08.11, ab 19:00 Uhr

    Wo? Eisgrub in Mainz

    Antworten bitte hier oder an die Herren Korken oder UliStein als elektronische Post.

    *** Eilmeldung Ende ***

  13. @Uli(12): Ganz schlecht, mittwochs kann ich nicht.. :-(((

  14. Gibts was neues vom Fussball?

  15. ZITAT:

    ” Gibts was neues vom Fussball? “

    alle lachen. immer. auch in der Kabine.

  16. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gibts was neues vom Fussball? “

    alle lachen. immer. auch in der Kabine. “

    Ich dachte, man geht zum Lachen in den Keller als Eintracht Fan?

  17. @Thorsten: Als Fan schon, aber anscheinend nicht als Spieler..

  18. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gibts was neues vom Fussball? “

    alle lachen. immer. auch in der Kabine. “

    Ich dachte, man geht zum Lachen in den Keller als Eintracht Fan? “

    Das tut nur HB. Ist wahrscheinlich auch kaum auszuhalten, das ständige Gekichere…

  19. Nochmal kurz zu gestern Abend. Da feiert die Stadt ein Vierteljahr den Europapokaleinzug nebst neuem Stadion und dann kommen zum ersten Spiel kümmerliche 15 TSD in die Farce-Arena.

    Bei aller Antopathie zu diesem Verein, dass hätte ich nicht erwartet.

  20. Ein Sack Reis ist umgefallen !

  21. Allemallachen? Is des en neue Kicker?

  22. Wir spielen morgen um 15:30? War alles nur ein böser Traum?

  23. ZITAT:

    ” Allemallachen? Is des en neue Kicker? “

    Ja somalische Nationalmannschaft , ist IV , 162 cm 54 kg

  24. Moin,

    mal ne grundsätzliche Frage: Wie alt ist denn nun der Bamba? Ich lese je nach Zeitung entweder 21 oder 23 Jahre…… Hmmmmmmm….. Oder steht das auch nicht so genau fest? :-D

  25. Morsche

    3.8. ist notiert.

    @ Meenzer Adler

    ich kenne sogar welche, wo ihr Ticket nicht genutzt haben. Dachten alle, das wird eh nur eine lahme Pflichtübung.

    Vielleicht woolten sie aber auch wegen des zu erwartenden Methangeruchs nicht…

    Die kennen sich mit Europa halt nicht aus.

    In Halle wird gar nichts aufregendes passieren. Dazu gab es viel zu viel Vorgeplänkel.

  26. @24 Wolfgangster,

    das kommt darauf an. Bamba ist 21 Yeboahjahre alt, in jeder anderen Zeitrechnung allerdings 23.

  27. ZITAT:

    ” @24 Wolfgangster,

    das kommt darauf an. Bamba ist 21 Yeboahjahre alt, in jeder anderen Zeitrechnung allerdings 23. “

    Habe ich befürchtet. Aber Brasilien ist ja nicht irgend ein Afrikanische Land….. Und ich dachte, dass das heute nicht mehr vorkommt. Lustigerweise ist er in keiner Zeitung 22 Jahre alt… :-D

    Neee, mal im ernst: Wecher Schreiberling aus welcher Zeitung hat denn nun recht?

  28. ZITAT:

    “Wecher Schreiberling aus welcher Zeitung hat denn nun recht? “

    Welche hast Du denn zur Auswahl?

  29. Was schreibt denn die Bild für ein Alter? Erfahrungsgemäß kann man dass dann als Falsch abspeichern.

  30. Andersson ist am 10.01.1988 geboren, also 23 Jahre alt.

  31. ein anderer Stefan

    Mittwoch 3.8. könnte ich nur auf nen schnellen Schoppen in der Geburtsstadt der Sektion Süd :-(

  32. So die Eintracht sucht einen Stoßstürmer. Ist das einer der alle umstößt die sich ihm in den Weg stellen? So einen könnten wir in der Tat gebrauchen irgendwie muß der Ball ja ins Tor!

  33. ZITAT:

    “Nächstes Jahr will ich wieder nach WHV.”

    Uns bleibt noch die zweite Runde…

  34. ZITAT:

    ” Andersson ist am 10.01.1988 geboren, also 23 Jahre alt. “

    Gut, wäre das geklärt, jetzt weiter zur Schreibweise des Namens… ;-)

  35. ZITAT:

    ” Andersson ist am 10.01.1988 geboren, also 23 Jahre alt. “

    Danke :-)

    Die örtliche (Hanauer)Presse (und auch in der ein oder Internet-Meldung stand 21 Jahre). Warum auch immer……

  36. ZITAT:

    ” Was schreibt denn die Bild für ein Alter? Erfahrungsgemäß kann man dass dann als Falsch abspeichern. “

    dito bei der FR, bei denen ist er auch hartnäckig 21.

  37. Lieber AliBamboo,

    “fast noch mehr nerven die Reaktionen darauf. Bei manchem hat man das Gefühl, er warte nur darauf, dass irgendwas passiert, damit man danach wieder schön gegen die UF abledern, All-Seater und einen SMS-Denunzianten-Service fordern kann.”

    Die Reaktion kann aus meiner Sicht nicht mehr nerven. Wir sind uns wohl einig, dass die Vorfälle der Vergangenheit vereinschädlich waren, im Stadion und Umfeld nichts zu suchen haben – ich hatte gegen Kaiserslautern mit einem Freund und Nachwuchs selbst das Vergnügen …

    Ist ja wohl nicht abwegig, hier wirksame Konsequenzen zu fordern – in einer ‘funktionierenden’ Kneipe geht so etwas relativ einfach – benehmen sich einige daneben, werden sie einfach vom Rest vor die Tür gesetzt.

  38. “Nach einer eingehenden Sicherheitsbesprechung am heutigen Freitag hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bekannt gegeben, dass das für Samstag, den 30. Juli 2011 angesetzte Erstrundenauftaktspiel des DFB-Pokals von Eintracht Frankfurt gegen den Regionalligisten aus Halle im Stadion “Am Bildungszentrum” in Halle-Neustadt ausgetragen wird.

    —————————-

    Für viele Fans des Halleschen FC die einmalige Gelegenheit, ein Bildungszentrum aus nächster Nähe zu sehen :-)

  39. Gude Morsche,

    wie ich sehe, wird hier wieder ein normaler Umgangston gepflegt. Die Knalltüten von gestern Abend liegen offenbar noch in den Federn. Gut so.

    Beim Premium-Partner musste ich heute früh folgendes lesen:

    “Da ist das Risiko, dass die beiden neuen Innenverteidiger des Fußball-Zweitligisten, also Anderson und Gordon Schildenfeld, noch gar nicht eingespielt sein können, da wäre aber auch das Risiko, weiter mit einem nicht gelernten Innenverteidiger wie zuletzt Ricardo Clark weiterzumachen.”

    Risiko? Haaaallo! Es geht gegen einen Regionalligisten, der derzeit noch ohne ernsthafte Spielpraxis ist! Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein sollte man da schon an den Tag legen. Bei so was krieg’ isch gleisch widda Plack!

    Beim Weiterlesen musste ich dann aber doch noch mal schmunzeln. Da steht dann nämlich folgendes:

    “Der 23 Jahre alte Brasilianer macht den Eindruck als sei er froh, Gladbach nach nur einem Jahr wieder verlassen zu können. ‘Das ganze Team war letzte Saison schlecht’, sagt er, ‘das ist auch auf mich zurückgefallen.'”

    Das ganze Team war also letzte Saison schlecht. Aha. Und deshalb kommt er jetzt zur Eintracht. Ok. Weil die ja sooo gut waren in der letzten Saison, aber so was von. Oder?

    Mich würde mal interessieren, was der Brüno dem Bamba so erzählt hat.

  40. Stoßstürmer? Der Occean wär’s gewesen…

  41. “Ist ja wohl nicht abwegig, hier wirksame Konsequenzen zu fordern – in einer ‘funktionierenden’ Kneipe geht so etwas relativ einfach – benehmen sich einige daneben, werden sie einfach vom Rest vor die Tür gesetzt.”

    Rausschmeißen ist ja nicht das Problem. Eher, dass die verbohrten Spaßbremsen dann gleich Rede-, Jubel- und Alkoholverbot in der Kneipe fordern würden.

  42. “Rausschmeißen ist ja nicht das Problem. Eher, dass die verbohrten Spaßbremsen dann gleich Rede-, Jubel- und Alkoholverbot in der Kneipe fordern würden. “

    vergebene Liebesmüh, das hier diskuttieren zu wollen (siehe gestern Abend)

  43. ZITAT:

    ” Stoßstürmer? Der Occean wär’s gewesen… “

    Nur war der schon in Fürth, bevor Hübner Sportdirektor war

  44. Morsche,

    irgendwas Neues, nöh.

    Alles schon mal (mind.) gestern abgehandelt.

    Ach, und heute schon Pokal (andere)…so langsam geht der Stress wieder los ;)

    @42+43

    Yep, weil von beiden Seiten nur Klischees ausgetauscht werden; macht müde.

  45. @ 42

    Reden sollen sie, jublen auch – und wegen mir trinken. Das ist nicht meine Welt, muss sie aber auch nicht. Ich sehe da eher noch Probleme mit dem Rauswurf – die anderen Kneipengäste behandeln Fehlverhalten für meinen Geschmack zu oft zu generös.

  46. Hr Online

    +++ Nikolov hütet Eintracht-Tor +++

    Oka Nikolov erhält im Pokalspiel am Samstag (15.30 Uhr) beim Halleschen FC eine Bewährungschance im Eintracht-Tor. “Das hat er sich mehr als verdient”, sagte Trainer Armin Veh. Das Urgestein (37) vertritt damit Thomas Kessler, der in der Liga den Vorzug vor Nikolov erhalten hatte. Für den gesperrten Pirmin Schwegler, der im vergangenen Dezember beim Pokal-Aus in Aachen die Rote Karte gesehen, soll Neuzugang Matthias Lehmann die Kapitänsbinde tragen.

  47. gebührenfinanziert – der Oka kommt ins Tor:

    +++ Nikolov hütet Eintracht-Tor +++

    Oka Nikolov erhält im Pokalspiel am Samstag (15.30 Uhr) beim Halleschen FC eine Bewährungschance im Eintracht-Tor. “Das hat er sich mehr als verdient”, sagte Trainer Armin Veh. Das Urgestein (37) vertritt damit Thomas Kessler, der in der Liga den Vorzug vor Nikolov erhalten hatte. Für den gesperrten Pirmin Schwegler, der im vergangenen Dezember beim Pokal-Aus in Aachen die Rote Karte gesehen, soll Neuzugang Matthias Lehmann die Kapitänsbinde tragen.

  48. Ziemlich lahn das heute alles. Keine Spielerverpflichtung, keine Skandale, keine Trainerdiskussion. Dafür wieder ein Spiel an einem Samstag um 15.30 Uhr. Auch wenn es nur Freundschaftsspielcharakter hat. Halle ist ne Pflichtaufgabe. Mit oder ohne Busfahrer.

  49. @ 40 und gestrigem Plaque:

    Wurden hier schon die e i g e n e n Gesetze des Pokals thematisiert. Auch wenn es kein Bundesligist ist, gegen den wir morgen ran müssen, ein R i s i k o sich zu blamieren gibts gerade im Pokal immer. Und morgen riecht es für mich danach (schnupper, schnupper).

    Auf gehts auf die Niveauleiter ;-)

  50. aha, so eine ist die liebe Polterpetra also:

    “Im Schlafzimmer ist das Repertoire der Petra eher begrenzt. Das liegt daran, dass sie sexuell nicht sonderlich neugierig oder phantasievoll, sondern gehemmt ist.”

    http://www.bild.de/unterhaltun......bild.html

  51. Und da haben wir es wieder: Oka im Tor, Benni (Ihr werdet sehen) und Meier im Mittelfeld – wie gehabt. Irgendwie tut diese Verlässlichkeit gut :-)

  52. Auch wenn das nur ein Testspiel ist: Diese “Verlässlichkeit” geht mir auf die Nüsse. Ist es denn wirklich so schwer echte Verstärkungen zu finden?

  53. ZITAT:

    ” *** Eilmeldung ***

    Die Blog-G-Sektion Sued trifft sich aus aktuellem Anlass um den Saisonbeginn und das Pokalspiel nachzubearbeiten und den Abstieg ein letztes Mal zu bedauern.

    Wann? Mittwoch den 03.08.11, ab 19:00 Uhr

    Wo? Eisgrub in Mainz

    Antworten bitte hier oder an die Herren Korken oder UliStein als elektronische Post.

    *** Eilmeldung Ende *** “

    da gibt es keinen Äbbelwein. Und wenn ihr welchen bestellt bekommt ihr den freundlichen Hinweis “Musste auf die anere Rheinseite gehn”.

  54. da fordert einer Regeländerungen, da die Spieler immer fitter werden, der Platz somit immer weniger und sich entscheidende Szenen bald nur noch auf Standardsituationen reduzieren könnten.

    http://www.20min.ch/sport/fuss.....1;24690782

  55. “da gibt es keinen Äbbelwein. Und wenn ihr welchen bestellt bekommt ihr den freundlichen Hinweis “Musste auf die anere Rheinseite gehn”.

    Die brauen aber gutes Bier.

  56. Oka & die Korsettstangen? Nach mittlerweile neun Neuverpflichtungen?

    Das ist alles so armselig.

  57. ZITAT:

    ” “da gibt es keinen Äbbelwein. Und wenn ihr welchen bestellt bekommt ihr den freundlichen Hinweis “Musste auf die anere Rheinseite gehn”.

    Die brauen aber gutes Bier. “

    Ihr wollt doch nur randalieren….Alle ins Eisgrub, ob mit oder ohne Einladung!

  58. Echte Verstärkungen zu finden, Stefan, das habe ich bei EF noch nie verstanden, weshalb sich dieser Verein dabei so schwer tut. Aber wie schon so oft thematisiert scheint dieses an den alt bekannten und hierfür verantwortlichen Nasen zu liegen, den man einfach nicht mit einer Entbindung von ihren Aufgabenfeldern weh tun will. Und die Moderne ist bei EF wohl auch noch net so ganz angekommen (professionelles vernetztes Scouting, Spielerdatenbanken etc.). Aber warten wir es ab: Vielleicht sind wir ja gerade mit BH und AV ohne es zu wissen Zeitzeugen einer neuen Ära bei EF. Dieses werde wir erst in ein zwei Jahren rückblickend wissen. Dann kann natürlich auch schon alles zu spät sein, wer weiß das jetzt schon.

  59. Für Dich, Stefan:

    http://slug.ch/buttons/slug_06......gif

    Dontpanic

    wir sind ja auch nicht zum Trinken, Jubeln oder Schreien in der Kneipe.

  60. Immerhin werden mit Lehmann, Djakpa, Flash, Bembel, Jimmy und Matmour mehr als die Hälfte der Spieler neu sein.

    Gegen den Köhlerbenny hilft nix. Der kommt immer wieder.

  61. ZITAT:

    ” da fordert einer Regeländerungen, da die Spieler immer fitter werden, der Platz somit immer weniger und sich entscheidende Szenen bald nur noch auf Standardsituationen reduzieren könnten.

    http://www.20min.ch/sport/fuss.....1;24690782

    Page non trouvée!

  62. Irgendwie ist dieses schei* Pokalspiel eine verdammt eklige Pflicht geworden.

  63. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” da fordert einer Regeländerungen, da die Spieler immer fitter werden, der Platz somit immer weniger und sich entscheidende Szenen bald nur noch auf Standardsituationen reduzieren könnten.

    http://www.20min.ch/sport/fuss.....1;24690782

    Page non trouvée! “

    seltsam. Dann einfach auf http://www.20min.ch/sport/fuss.....ball/ und dann runterscrollen auf “Abseits bald nur noch …”.Vielleicht klappts dann.

  64. @de Frank

    Die Einleitung ist korrekt.

    Aber ich brauche keine zwei Jahre, um die Leistungen von BH zu beurteilen. Da brauche ich mir nur die Neuverpflichtungen anzusehen.

  65. @RF

    Ebend! Sind schonmal 6 von 9 Neuen.Und zwei IVer müßen ja eh draußen bleiben,da wir da ja 4 Neue von haben.

    Bleibt nur der Kessler,der halt am Samstag mal auf der Bank hockt.

  66. “Testspiel” in Halle? Ich glaub’, es hackt!

    Das ist mindestens genauso blöd, wie das routiniert-gebetsmühlenartige Wir-nehmen-jeden-Gegner-ernst-Gefasel.

    Ein Pflichtspiel im Pokal – nicht mehr, nicht weniger.

    Einfach nicht um die Klasse des Gegners scheren.

    Hallescher FC – Eintracht Frankfurt.

    Fertig.

  67. ZITAT:

    “Gegen den Köhlerbenny hilft nix. Der kommt immer wieder. “

    wenn uns den keiner abkauft, spielt der noch in 20 Jahren

  68. Oka wieder im Tor? So kann man sich auch selbst wieder eine Torhüterdiskussion ins Haus holen…

  69. darf man noch ein ama-interview verlinken?

    oder wurde es schon verlinkt? egal, wenn der boccia niveauhebende bild-links setzt, darf man ein 11-freunde-interview auch mal doppelt verlinken:

    http://www.11freunde.de/bundes....._lautstark

  70. @ Don Alfredo

    Da gebe ich Dir recht: ein Knaller war net darunter. Bislang hat er wohl weitestgehend nur die ihm zur Verfügung stehenden Seilschaften genutzt. Ich hoffe aber, dass er erkennt, dass das auf die Dauer net ausreicht. Zugestehen muss man ihm aber mM nach, dass er wohl eigentlich auch die 2. Liga Saison für den MSV geplant hat und bei EF ins neue kalte Wasser geworfen wurde. Sein Pulver war da vielleicht schon weitestgehend verschossen, oder aber wenigstens nass geworden ;-) Deswegen meine ich aber auch, dass man seine Arbeit erst dann wirklich fair beurteilen kann, wenn er eine längere Vorbereitungszeit zur Kaderzusammenstellung für sich in Anspruch nehmen durfte.

  71. ZITAT:

    ” Oka wieder im Tor? So kann man sich auch selbst wieder eine Torhüterdiskussion ins Haus holen… “

    Die haben wir hier schon vorher geführt. Aus gutem Grund.

    Regeln: “Abseits bald nur noch, wenn der Schiri pfeift?”

  72. Herbert von Karajan

    ZITAT:

    “Ist es denn wirklich so schwer echte Verstärkungen zu finden?”

    Denke schon, denn sonst wären die sicherlich schon da. Frei nach Max (nicht Ralf) Weber: “(Transfer-)Politik ist die Kunst des Möglichen”…

    Bisher hat Hübner m.E. einen guten Job gemacht, die Lücken, die durch die Abgänge entstanden sind, mit möglichst geringem wirtschaftlichem Aufwand zu schließen. Erstligastammspieler sind sicher nicht die primäre Zielgruppe für seine Verpflichtungen, aber es sind doch ein paar Leute dabei, die wirklich Potenzial haben.

  73. ZITAT:

    ” Oka wieder im Tor? So kann man sich auch selbst wieder eine Torhüterdiskussion ins Haus holen… “

    Ist nix Neues, dass manche im Pokal die Nr. 2 spielen lassen. Gegen Braunschweig steht wieder Kessler im Tor, wetten?

  74. über fehlende Abstimmung jammern und dann ohne Not den Fussballrentner ins Tor stellen. Versteh ich nicht so ganz.

  75. Finde ich gut mit Oka. Der Kessler hat ja genug Spielpraxis gesammelt mit seiner neuen Abwehr, war ja deutlich zu sehen.

    Oh my dear!

  76. Wir haben zwei Spieltage rum und noch 32 vor uns. Grade bei den jungen Nachverpflichtungen kann es ja durchaus sein, dass sie erst im Laufe der Hinrunde richtig durchstarten.

    Ein Thomas Müller hat ins seiner Durchbruchssaison 09/10 auch die ersten Spiele nur auf der Bank gesessen und wurde dann immer mal eingewechselt – und ist trotzdem dann irgendwann unersetzlich gewesen…

  77. Mainz läßt im Europokal auch seinen zweiten Keeper mit dem seltsamen Namen ran.

  78. @74

    Wenn Oka gut hält und mit der Abwehr harmoniert bleibt er drin. Bin ich mir sicher.

    Weil ganz ohne Not und nur aus Höflichkeit die Nr.2 reinzustellen im Pokal wird zwar gerne gemacht – da steht die Abwehr dann aber gewöhnlicherweise schon und nicht wie bei uns…

  79. ZITAT:

    … aber es sind doch ein paar Leute dabei, die wirklich Potenzial haben. “

    Wer?

    Kessler? (Strafraumspezialist)

    Gordon? (hüftsteif und Zeitlupe)

    Hoffer? (dazu fällt mir gar nichts ein)

    Bell? (Noch nicht gespielt)

    Bamba? (Noch nicht gespielt)

    Matmour? (Könnte gehen)

    Korkmaz? (schneller als der Ball)

  80. @75: Sehe ich auch so.

  81. Oka mit seiner Bierruhe hinter einer (mal wieder) nicht eingespielten IV, warum denn nicht?

    Kessler hat jetzt schon zweimal –auch wegen- seinen Vorderleuten nicht gerade toll ausgesehen; dann erspart man ihm vielleicht gerne ein 3. Mal.

    Vermutlich auch ein Tor durch einen Viertligisten; ramponiertes standing von Anfang an (ohne große eigene Schuld) muß ja nicht sein.

    Nach einer Woche Training mit der neuer IV sieht es dann gegen Braunschweig anders aus.

  82. @ 80

    So schlimm sehe ich es noch nicht.

    Kessler? (Strafraumspezialist)

    Hoffer? (dazu fällt mir gar nichts ein)

    Yep

    Gordon? habe das Gefühl, der wird noch

    Bell? (Noch nicht gespielt)

    Bamba? (Noch nicht gespielt)

    Beide jung und in der Vergangenheit hochgelobt. Sollte unser Beuteschema sein.

    Matmour? (Könnte gehen)

    Korkmaz? (schneller als der Ball)

    Mit dem hatte Hübner nichts am Hut

    noch:

    Lehmann? Bisher enttäuschend.

    Djakpa? Licht und Schatten

  83. Wurde schon einen Sammelglotztermin vereinbart?

  84. “Pokal-Krimi im gefährlichsten Stadion Deutschlands”

    http://bazonline.ch/sport/fuss.....y/15115092

  85. @HG

    Du hast wischdische Mehl

  86. ..Wer in der Nähe des Stadions in Eintracht-Fanmontour, aber ohne Eintrittskarte gesichtet wird, muss mit der Verhaftung rechnen…

    Ich glaub die spinnen!!!

  87. ZITAT:

    ” “Pokal-Krimi im gefährlichsten Stadion Deutschlands”

    http://bazonline.ch/sport/fuss.....y/15115092

    Zum hunderttausendsten Mal die ewig gleich Scheisse. Gibts eigentlich auch noch ein anderes Thema..

  88. Da mal was zum schmunzeln:

    Mit Teenies im DFB-Pokal – Eimsbüttel droht Rekordpleite

    http://www.n-tv.de/sport/fussb.....31746.html

  89. Herbert von Karajan

    ZITAT:

    “Wer?

    Kessler? (Strafraumspezialist)

    Gordon? (hüftsteif und Zeitlupe)

    Hoffer? (dazu fällt mir gar nichts ein)

    Bell? (Noch nicht gespielt)

    Bamba? (Noch nicht gespielt)

    Matmour? (Könnte gehen)

    Korkmaz? (schneller als der Ball)”

    Kessler hatte in der letzten Saison ziemlich gute Kicker-Noten, obwohl St. Pauli abgestiegen ist. Verpflichtung wurde – auch hier im Blog – vielfach begrüßt.

    Gordon ist in Österreich Meister geworden. BH kennt ihn schon länger und wird schon wissen, was er kann und was nicht.

    Hoffer hat angeblich schöne Pobacken.

    Andersson war einer der besten Zweitligaverteidiger, konnte sich in Gladbach gegen Dante, Brouwers und Stranzl aber nicht durchsetzen. Hat auf jeden Fall Potenzial.

    Matmour war 2010 WM-Teilnehmer für Algerien und hat in den ersten beiden Spielen keinen schlechten Eindruck hinterlassen.

    Bell kenne ich nicht, und Korkmaz ist keine Neuverpflichtung von BH, sondern nach Ende des Leihgeschäfts wieder zurückgekehrt.

  90. ZITAT:

    ” “Pokal-Krimi im gefährlichsten Stadion Deutschlands”

    http://bazonline.ch/sport/fuss.....y/15115092

    Linke Spalte:

    “Korrektur-Hinweis

    Melden Sie uns sachliche oder formale Fehler”

    Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

  91. @Herbert

    da ist mir die Antwort vom RF doch viel lieber.

    Deine klingt mir zu devot.

  92. Gibt es eigentlich devote Ultra-Gruppierungen?

  93. Herbert von Karajan

    ZITAT:

    ” @Herbert

    da ist mir die Antwort vom RF doch viel lieber.

    Deine klingt mir zu devot. “

    Hat nix mit devot zu tun, ganz im Gegenteil: Das ist mein persönlicher Reflex, immer gegen die Mehrheitsmeinung zu opponieren… ;-)

  94. ZITAT:

    ” Gibt es eigentlich devote Ultra-Gruppierungen? “

    FSV Ultra oder die WH Köln

  95. Herbert von Karajan

    ZITAT:

    ” Gibt es eigentlich devote Ultra-Gruppierungen? “

    Wer weiß schon so genau, was die im Schlafzimmer alles treiben…

  96. Oka im Tor. Nach Zwei Spielen eine Auszeit für Kessler. Vertrauensbildende Maßnahmen sehen anders aus – also für Kessler mein ich.

  97. Übrigens, der FSV hat seine erste Ausschreitung. Beim Spiel in Bochum hat ein Ultra-cooler FSV-Fan, direkt nach Ende des Spiels im Gästeblock Pyrotechnik angezündet. Weil der Block so “überfüllt” war, konnte er gleich fest genommen werden und erhielt Stadionverbot (glaube deutschlandweit). Super der Bubb, Oder?

  98. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    ” Übrigens, der FSV hat seine erste Ausschreitung. Beim Spiel in Bochum hat ein Ultra-cooler FSV-Fan, direkt nach Ende des Spiels im Gästeblock Pyrotechnik angezündet. Weil der Block so “überfüllt” war, konnte er gleich fest genommen werden und erhielt Stadionverbot (glaube deutschlandweit). Super der Bubb, Oder? “

    Musste der andere Fan dann alleine nach Hause fahren?

  99. Das mit Oka wird wieder medial hochsterilisiert.

  100. Offside

    Der gestrige Besuch der Cogesicht-Arena war beruhigend. Die könne nix! Keine Konkurrenz rein architektonisch gesehen. Irgendwie ein gepimpter, überdimensionierter Bruchwegkasten auf’m Acker – sehr steril, geradezu kastriert. Mein Hochlicht, die Kleber auf den großen Glasflächen in jeder Ecke: http://tinyurl.com/3gq65dw

    Den IV mit der drei von Medias würde ich nehmen.

  101. Fast, es wurde dann doch noch ein Bus voll. aber wenn die regulären SGE-Fans so weiter machen mit dem Boykott in Halle ca. 260, dann unterbieten sie die FSV Fans in Emden ca. 200.

  102. ich find deren arena ganz schnuckelig. 4 gerade tribünen. fertig. und die höhe der seitenbanden hat auch jemand im zaum gehalten.

  103. Ich werde für alle die daheim beim FSV zuschauen ev. in Ausschnitten, eine Einzel-Cereo hochhalten. Die wird witzig. Es hat was mit Sparta zu tun, mehr kann ich aber nicht verraten.

    So, dann machts mal gut!! bis spätestens so. 21.8.11 um 13.30 Uhr.

  104. ZITAT:

    ” ich find deren arena ganz schnuckelig. 4 gerade tribünen. fertig. und die höhe der seitenbanden hat auch jemand im zaum gehalten. “

    Vor allen Dingen gehört es denen bald. Wird, soweit ich

    weiß, mit der Miete abgestottert.

  105. ZITAT:

    ” ich find deren arena ganz schnuckelig. 4 gerade tribünen. fertig. und die höhe der seitenbanden hat auch jemand im zaum gehalten. “

    Modell “England” wird leider nur noch bestellt. In 5 Jahren ist 1. Liga und 2. Liga damit zugepflastert.

  106. Bei einer Besichtigung fand ich die neue Mitgesichtsspielstätte der Mainzer ganz eindrucksvoll. Reichlich Steher, man scheint sich Mühe gemacht zu haben, auch für die Fans zu bauen. Aber der Praxistest ist natürlich entscheidend. Ich habe inzwischen gehört, die Akkustik sei nicht gut und durch die optisch offenen Ecken verliere sich die Hexenkesselatmo.

    Aber es gehört ihnen. Auch wenn nicht so viele reingehen wie bei uns.

  107. ZITAT:

    ” Aber es gehört ihnen. Auch wenn nicht so viele reingehen wie bei uns. “

    Fans, Zuschauer.

    Klar, ne?

  108. The eternal Oka is back! Eigentlich ergibt diese Entscheidung nur Sinn, wenn es sich um einen Wachwechsel handelt. Denn damit nimmt Veh Kessler und der neuen IV die Gelegenheit, sich in einem Pflichtspiel weiter einzuspielen und unter Wettkampfbedingungen die Abstimmung zu verbessern.

  109. ZITAT:

    “Aber es gehört ihnen.”

    biste dir da sicher?

  110. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Aber es gehört ihnen.”

    biste dir da sicher? “

    Bauherr und Eigentümerin des Neubauprojektes ist die stadteigene Grundstücksverwaltungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH (GVG). Geschäftsführer der GVG ist in Personalunion der Wirtschaftsdezernent der Stadt Mainz, Beigeordneter Franz Ringhoffer. Projektleiter und Generalbevollmächtigter für die Planung und den Bau der Coface Arena ist der Prokurist der GVG, Ferdinand Graffé.

    Ausschnitt abgekupfert bei: http://de.wikipedia.org/wiki/C.....face_Arena

  111. Also, ich für mein Teil finde es sehr beruhigend, daß Oka morgen im Tor steht.

    Und ich gehe mal davon aus, daß Stadt und Land diesen Hochsicherheits-Aufwand nicht noch einmal betreiben müssen und der nächste Polizei-Hubschrauber im DFB-Einsatz über der heimischen Arena kreisen wird…

  112. Eigentlich ergibt ein Wachwechsel im Tor nach den bisherigen Eindrücken Sinn.

    Boccia – ist natürlich finanziert, weiß ich. Aber ich schau gelegentlich mal ins Grundbuch und bin sicher, da ist ein 05er-Ableger eingetragen.

  113. 110

    Veh will ihn einfach nur mal sehen, sehen, ob er hinten mehr Ordnung reinbekommt. Ich gehe aber noch davon aus, dass Kessler weiterhin die 1 ist.

    Ob man sich da morgen einspielen kann, halte ich für fraglich. Ist dann halt doch 1. Runde Pokal.

  114. ZITAT:

    ” Ausschnitt abgekupfert bei: http://de.wikipedia.org/wiki/C.....face_Arena

    Oh. Hatte ich anders gehört.

  115. “4 gerade tribünen. fertig.” Ja, aber, wie soll ich sagen, die Dimensionen stimmen nicht so recht – zu groß für einen schnuckeligen Fußballkasten, zu sehr auf modern um schick zu sein und die Haupttribüne passt so gar nicht ins einfache Bild der anderen Geraden. Sehr bemüht und doch zu steil gegangen. Viele im Publikum haben arg gefremdelt. Bei voller Hütte mit Stehplätzen könnte das aber schon Spaß machen.

    “und die höhe der seitenbanden hat auch jemand im zaum gehalten. “

    Auch angenehm sind die Zäune auf Hüfthöhe zwischen den (Steh-)Blöcken. Keine Käfige. Aber sie haben jetzt auch ne Plastekarte – allerdings von der Spaßkasse.

    Laut einem Fan ist 05 mit 8 Mille beteiligt, die angeblich schon abbezahlt sind.

  116. ZITAT:

    ” Ich habe inzwischen gehört, die Akkustik sei nicht gut und durch die optisch offenen Ecken verliere sich die Hexenkesselatmo. “

    Gab’s die jemals schon in Mainz? Also von den Heimfans meine ich. Und nein, geschunkel zählt nicht.

  117. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ausschnitt abgekupfert bei: http://de.wikipedia.org/wiki/C.....face_Arena

    Oh. Hatte ich anders gehört. “

    ich auch, daher war ich verwundert ob deiner Sicherheit

  118. Interview: Vereine legen zuwenig Wert auf Dialog

    http://www.sportschau.de/sp/fu.....l_fans.jsp

  119. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habe inzwischen gehört, die Akkustik sei nicht gut und durch die optisch offenen Ecken verliere sich die Hexenkesselatmo. “

    Gab’s die jemals schon in Mainz? Also von den Heimfans meine ich. Und nein, geschunkel zählt nicht. “

    Da war immer Stimmung drin, wie bei Großmutter Sonntags Nachmittag nach dem Schnaps. So verkrampft heiter.

  120. Ja, ja. Ich weiß. Scheissstimmung in Mainz. Allerdings spielen die erste Liga.

  121. ZITAT:

    ” Ja, ja. Ich weiß. Scheissstimmung in Mainz. Allerdings spielen die erste Liga. “

    Nicht nur das.

  122. Muss der Gründel heute mal was arbeiten?

  123. ZITAT:

    ” Ja, ja. Ich weiß. Scheissstimmung in Mainz.”

    Immer wieder gut: http://www.youtube.com/watch?v.....cmRAj1EU78

  124. Ich bin für die scheiß Stimmung verantwortlich.

  125. Achso, danke, das hatte ich nicht so pauschal verstanden.

  126. ZITAT:

    ” Achso, danke, das hatte ich nicht so pauschal verstanden. “

    Ich hab’s überhaupt nicht verstanden.

  127. Hartplatzgrätsche

    @82, Lupadigitus: Sehe ich nicht so, dass Kessler die Gegentore auch wegen seiner Vorderleute bekommen hat, sondern vor allem wegen seiner fehlenden Antizipation. Der taumelt da durch den Strafraum, mein Gott. Auch gegen Pauli hat er den Schildenfeld wieder von hinten ohne Not umgefaustet, auch wenn das diesmal gottlob nicht zu einem Gegentreffer führte. Ich schäme mich für diese Aussage, weil ich den Oka wegen seiner nicht vorhandenen Strafraumbeherrschung nicht mag, aber mit Oka im Tor wären wenigstens 2 der 3 Gegentore nicht gefallen, nämlich weil der auf der Linie klebt und da seine Qualitäten hat.

  128. Hartplatzgrätsche

    Im übrigen fordere ich. Mairhofer. Oder wie der heißt.

  129. Ich fordere auch Maierhofer! Für Mainz! Damit wir auch nach unserem Aufstieg nächstes Jahr weiterhin in unterschiedlichen Ligen spielen!

  130. Oka hat die beste Fußabwehr im ganzen Universum.

  131. ZITAT:

    ” Im übrigen fordere ich. Mairhofer. Oder wie der heißt. “

    Ein langsamer und hüftsteifer Ösi im Kader reicht dir wohl nicht?

  132. Die Ausreden der deutschen Schwimmer….

    …erinnern mich an unsere Tasmanen.

  133. ZITAT:

    ” Im übrigen fordere ich. Mairhofer. Oder wie der heißt. “

    Als Stosstorwächter?

  134. ” Ja, ja. Ich weiß. Scheissstimmung in Mainz. Allerdings spielen die erste Liga. “

    Och, die Stimmmung war für das Umfeld gar nicht so schlecht. Und selbst die Gegengerade Unterrang stand durchgehend, so wie sie es vom Bruchweg gewohnt sind.

    Aber lassen wir das und zurück ins Unterhaus! Wo wir fröhlich sind und wo es nie niemals nicht krampfige Stimmung geben wird.

    @Halle. Ich freu mich auf Meier vorne und Köhler links. Echt jetzt, weil die können ganz schön gut kicken. Für mich der Grund ihrer steten Wiederkehr in die Aufstellung. Probleme sehe ich in anderen Mannschaftsteilen bzw. im Zusammenspiel dieser.

  135. Die Fortuna muss nach Kassel, sehe ich erst jetzt. Das ist bitter. Seht triste Stadt.

  136. Kassel ist wirklich furchtbar. Besonders wenn _keine_ documenta ist.

  137. Ich denke mal, dass wir ohne Schwegler in Halle nur Außenseiter sind.

    Hoffe auf ein schmutziges Tor.

  138. “Hoffe auf ein schmutziges Tor. “

    Kopfballtor! Vom Benny.

  139. “Kassel ist wirklich furchtbar. Besonders wenn _keine_ documenta ist.”

    Eben! Da heißt es: Hinfahren, Hessen Kassel nass machen und schnell wieder zurück.

    So könnte man das auch mit Halle machen by the way

  140. ZITAT:

    ” Eben! Da heißt es: Hinfahren, Hessen Kassel nass machen und schnell wieder zurück.

    So könnte man das auch mit Halle machen by the way “

    Raffinierter Plan, Albert.. ;-)

  141. ihr seid alle viel zu euphorisch. Ich muss warnen, vor dem Hallenser im speziellen und dem Ossi im Allgemeinen. Und überhaupt.

  142. Hat Halle letztes Jahr nicht die 1. Runde überstanden?

    *duckundweg*

  143. ZITAT:

    ” ihr seid alle viel zu euphorisch. Ich muss warnen, vor dem Hallenser im speziellen und dem Ossi im Allgemeinen. Und überhaupt. “

    und vor dem naturdubbe musst du auch warnen

  144. @142: Kopfballtore macht der Benny nur auf Flanke vom Ochsi und der ist bekanntermassi in Wolfi.

  145. ZITAT:

    ” @142: Kopfballtore macht der Benny nur auf Flanke vom Ochsi und der ist bekanntermassi in Wolfi. “

    Flanke von Ochs und dann ein Tor… muss aber noch in der E-Jugend gewesen sein, ich habe keine gute Flanke vom Hundesitter gesehen

  146. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ihr seid alle viel zu euphorisch. Ich muss warnen, vor dem Hallenser im speziellen und dem Ossi im Allgemeinen. Und überhaupt. “

    und vor dem naturdubbe musst du auch warnen “

    vor wem?

  147. @149: Das ist doch nur, weil Caio nicht genug Spiele am Stück hatte.

  148. Ich finde, ohne Schwegler — oder “Schwegi”, wie er manchmal liebevoll genannt wird — sind wir nichts. Das Risiko, ohne ihn in Halle zu verlieren, ja vielleicht sogar sang- und klanglos unterzugehen, ist m.E.n. viel zu groß.

    Wir sollten deshalb besser das Spiel absagen und eine Niederlage am grünen Tisch akzeptieren. So lässt sich wenigstens verhindern, dass dieses momentan noch so fragile und sensible Mannschaftsgefüge zerbricht und unsere Herzchen gleich wieder einen psychischen Knacks bekommen.

  149. @SuperEagle(147): Du willst uns doch nicht ernsthaft mit Union Berlin vergleichen? Die sind so schlecht, die gewinnen noch nicht mal beim FSV.. ;-)

  150. Hartplatzgrätsche

    @144: Hat was für sich, die Argumentation!

    Im Ernst: Der Spieler ist technisch limitiert, vereint aber zwei eigentlich unvereinbare Eigenschaften miteinander. Nämlich erhebliche Körpergröße und erhebliche Laufbereitschaft. Der beschäftigt ne Abwehr wirklich 90 Minuten. Und so schaffte es neben ihm der Hoffer, in Ösi-Land Torschützenkönig zu werden.

    Kurzum, ich mag den.

    Ist das wirklich so, dass Morgen in Halle-Innenstadt eine größere Hooligan-Schlacht droht? Inwieweit kann dies auf Eintracht Frankfurt zurückfallen? Ich verstehe diese Scheixx-Ultra-Fußballwelt irdendwie nicht…

  151. Hartplatzgrätsche

    Wer Fehler findet, kann sie -wie immer- behalten

  152. ZITAT:

    ” @144: Hat was für sich, die Argumentation!

    Im Ernst: Der Spieler ist technisch limitiert, vereint aber zwei eigentlich unvereinbare Eigenschaften miteinander. Nämlich erhebliche Körpergröße und erhebliche Laufbereitschaft. Der beschäftigt ne Abwehr wirklich 90 Minuten. Und so schaffte es neben ihm der Hoffer, in Ösi-Land Torschützenkönig zu werden.

    Kurzum, ich mag den.”

    das einzig gute an Maierhofer ist, dass er gut mit Hoffer harmoniert. Falls der doch kommt, dann nur die beiden zusammen aufstellen – oder keinen.

  153. ZITAT:

    ” Oka & die Korsettstangen? Nach mittlerweile neun Neuverpflichtungen?

    Das ist alles so armselig. “

    Dieses lesend wird mir gewahr, dass 10.000 Meilen Entfernung und 5 Wochen Abstinenz einem Adlerliebhaber lediglich truegerische Linderung zu verschaffen in der Lage sind.

    So gesehen war es weniger Urlaub denn Freigang.

    Jetzt gilt es, den Flieger zu besteigen und sich mannhaft den Realitaeten zu stellen.

  154. ZITAT:

    ” Ist das wirklich so, dass Morgen in Halle-Innenstadt eine größere Hooligan-Schlacht droht? Inwieweit kann dies auf Eintracht Frankfurt zurückfallen? Ich verstehe diese Scheixx-Ultra-Fußballwelt irdendwie nicht… “

    Puuuh, hoffentlich ist dieses Scheiss-Wochenende bald rum..

  155. ZITAT:

    ” das einzig gute an Maierhofer ist, dass er gut mit Hoffer harmoniert. “

    Taten Hoffer und Korkamaz früher auch.

  156. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” das einzig gute an Maierhofer ist, dass er gut mit Hoffer harmoniert. “

    Taten Hoffer und Korkamaz früher auch. “

    taten sie. Aber man lässt sie ja nicht.

  157. Okay, aber das war in der österreichischen Liga. Inzwischen haben sie aber richtige Fussballer als Gegenspieler..

  158. Bushallestelle. Der Regen und meine

    Schuhe harmonieren jedenfalls nicht.

  159. In Sachsenhausen ist grad Weltuntergang.

  160. Ich lege mich wieder hin.

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @142: Kopfballtore macht der Benny nur auf Flanke vom Ochsi und der ist bekanntermassi in Wolfi. “

    Flanke von Ochs und dann ein Tor… muss aber noch in der E-Jugend gewesen sein, ich habe keine gute Flanke vom Hundesitter gesehen “

    Ochs Flanken kommen im allgemeinen auf Achselhöhe. Deshalb kann Benny sie ja so gut als Kopfball verwerten.

  162. wetter.com sagt: Kein Regen in Halle.

    Im Osten isses halt doch am schönsten…

  163. Jetzt weiss ich endlich, was mich an dem Ama-11-Freunde-Interview stört: “Ich bin etwas lautstark.” ist mir für einen stolzen Griechen doch zu viel der Selbstkritik.

    Wenn er von sich behaupten könnte “Ich bin etwas laufstark.”, dann hätt’s mit ihm und dem AV auch geklappt.

  164. ZITAT:

    ” Ich lege mich wieder hin. “

    Ich steh erst gar nicht auf.

  165. Hier hält es noch, obs fürs Rasenmähen noch reicht, darf aber bezweifelt werden.

  166. ZITAT:

    ” Jetzt gilt es, den Flieger zu besteigen und sich mannhaft den Realitaeten zu stellen. “

    Guhte Raiise

  167. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @142: Kopfballtore macht der Benny nur auf Flanke vom Ochsi und der ist bekanntermassi in Wolfi. “

    Flanke von Ochs und dann ein Tor… muss aber noch in der E-Jugend gewesen sein, ich habe keine gute Flanke vom Hundesitter gesehen “

    Ochs Flanken kommen im allgemeinen auf Achselhöhe. Deshalb kann Benny sie ja so gut als Kopfball verwerten. “

    100% agree!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  168. Zum Mainzer Stadion:

    Ich habe mal versucht für einen Gastbeitrag hier an die Finanzierungs-, Miet-, Eigentums- und sonstigen Konditionen der drei Stadien in Frankfurt, Offenbach und Mainz heran zu kommen, um diese zu vergleichen.

    Ich weiß mittlerweile zwar, wo das Lindbergh-Baby ist und wer Kennedy ermordet hat, aber so richtig viele Infos zu den Fragestellungen hab’ ich nicht gefunden bzw. erhalten. Informationsfreiheit und so.

    Es scheint im Falle des Mainzer Stadion allerdings so zu sein, dass der Verein sich am Neubau beteiligt hat (aus dem Kopf: ca. 30%) und eine Pacht zahlt, dafür aber das Stadion wie ein Eigentümer betreibt, d.h. alle Einnahmen kassiert und bestimmt, was vor Ort geschieht. Nachdem das Stadion vollständig abbezahlt sein wird, hat Mainz wohl eine Optionen dieses zu kaufen. Dabei werden die bis zu diesem Zeitpunkt geleisteten Pachtzahlungen als Erhöhung des Eigentumsanteils angesehen, sprich die müssen nur noch ein paar Prozent erwerben.

    Die Oxxen decken übrigens alleine durch die Zahlungen der Sparda für die Namensrechte die Mietkosten des Müllbergs.

    Wir sind hier in der erweiterten Region wohl der einzige Verein, der so richtig gekniffen ist.

  169. @174 Eins darf bei diesem Vergleich allerdings nicht vergessen werden: Die Eintracht war zum Zeitpunkt des Stadionbaus nicht in der Lage, sich in irgendeiner Weise

    am Stadion zu beteiligen. Wäre die WM nicht gewesen, würde die Eintracht heute noch im alten Waldstadion kicken.

  170. “Ein Risiko ist es so oder so: Entweder wegen des neuen Mannes oder weil wir keinen gelernten Innenverteidiger haben.“

    Veh, FAZ

    http://www.faz.net/artikel/C30.....75372.html

    Verstehe ich es richtig, dass es in unserem Kader exakt 2 gelernte IV stehen?

  171. Örgh. Öffentliche LECK THAT Exhumierung heute im hiesigen Olympiastadion. Schon jetzt campiert ein sagenwirmal Volk vor den Eingängen, da kommen einem schon Zweifel an der allgemeinen Existenz freien Willens. Konsequenterweise hat man dort eine vollwertige Miniaturkirmes aufgebaut. Wozu diese jedoch auch eine Geisterbahn benötigt, beschäftigt mich jetzt nicht wenig.

  172. “Wir sind hier in der erweiterten Region wohl der einzige Verein, der so richtig gekniffen ist.”

    Gekniffen ist das falsche Wort, oder? Wieviel Kapital hat EF denn beigetragen zum Bau der Arena?

  173. ZITAT:

    ” @174 Eins darf bei diesem Vergleich allerdings nicht vergessen werden: Die Eintracht war zum Zeitpunkt des Stadionbaus nicht in der Lage, sich in irgendeiner Weise

    am Stadion zu beteiligen. Wäre die WM nicht gewesen, würde die Eintracht heute noch im alten Waldstadion kicken. “

    Genau darauf wollte ich hinaus, danke, LD!

  174. ZITAT:

    ” “Ein Risiko ist es so oder so: Entweder wegen des neuen Mannes oder weil wir keinen gelernten Innenverteidiger haben.“

    Veh, FAZ

    http://www.faz.net/artikel/C30.....75372.html

    Verstehe ich es richtig, dass es in unserem Kader exakt 2 gelernte IV stehen? “

    Nee, wir haben jetzt Gordon, Bamba, Bell, Dudda und Hien, wobei Letzterer zumindest auch die 6 spielt, die gelernte IV sind.

    Aber bei Bell besteht lt. Hübner noch ein Trainingsrückstand nach Verletzung von ca. 14 Tagen und Dudda und Hien sind wohl noch nicht soweit und trainieren ja auch nur mit, deren Verträge gelten dementsprechend auch erst ab 2012.

    Bellaid ist verletzt und mit ihm scheint nicht geplant zu werden, weshalb ich ihn zur Zeit außen vor lasse.

  175. ZITAT:

    ” Gekniffen ist das falsche Wort, oder? Wieviel Kapital hat EF denn beigetragen zum Bau der Arena? “

    Ich hab’ mir natürlich auch die Miet- bzw. Tilgungszahlungen für vergleichbare Stadien angeschaut und kann Dir versichern: Wir sind gekiffen, aber so richtig. Alleine die Tatsache, dass wir keinerlei Einnahmen aus dem Verkauf der Namensrechte und aus der sonstigen Nutzung des Stadions erhalten, macht, je nach Betrachtung, einen ordentlichen einstelligen bzw. niedrigen zweistelligen Millionenbetrag pro Jahr aus.

    Und ja, wir waren damals in keiner guten Position.

    Allerdings steht in Leipzig auch ein WM-Stadion und die Hertha zahlt nichtmal 10% Prozent unseres Mietzinses. Wir sind gekniffen – aber richtig und auf Jahre hinaus.

    Das aller ärgerlichste ist, dass die Gewinne aus dem Stadion nicht an die Stadt, sondern an die beiden privaten Betreiber fließen.

    Alles Dreck!

  176. Könnten wir nicht an den Bruchweg umziehen? oder den Bornheimer Hang erobern? Reicht doch für Liga 2, oder?

  177. ZITAT:

    ” Könnten wir nicht an den Bruchweg umziehen? oder den Bornheimer Hang erobern? Reicht doch für Liga 2, oder? “

    Nee aber eine Überlegung ein eigenes Stadio zu bauen wäre schon sinnvoll. Teurer als die Miete jetzt kann es auch nicht werden. Wie Alibamboo schon erklärte verdienen wir auch nix an den Namensrechten und von den Logen bekommen wir auch nur 50% wenn ich es richtig im Kopf habe.

  178. Völlig ausgeschlossen. Dazu bräuchte es mutige Planer, kühle Rechner und dem Verein zuverlässig verbundene Geldgeber aus der Wirtschaft.

  179. @183 Die Frage wäre dann, was für ein Stadion können wir uns leisten (Größenordnung Mainz ??) und was ist dann zu verdienen ? Alternativoptionen zu diskutieren macht allerdings Sinn, und sei es nur um sie bei etwaigen Mietvertragsverhandlungen ins Spiel zu bringen.

  180. Korken hatte schon darauf hingewiesen.

    Dass folgende ist entscheidend :

    Mainz 05 zahlt an jährlicher Pacht 2,3 Mio. bei Zugehörigkeit in der 2. Liga und 3,3 Mio. Euro in der Bundesliga. Darüber hinaus bringt der Verein Eigenkapital in Höhe von 7,5 Millionen Euro ein. Dieser Betrag bleibt dem Verein erhalten und wird, sofern er im Verlaufe der Nutzungsdauer durch Abschreibung erwirtschaftet ist, dem Verein wieder zurückgezahlt.

  181. Also wenn ich die Miete von ca. 8 Mio fürs jetztige Stadion + Namensrechte keine Ahnung wie viel die CoBa zahlt + Mehreinnahmen VIP Bereich zusammenrechne kann ich schon ein nettes 40000 – 50000 Mann Stadion bauen, mal ganz abgesehen davon das man den Schwachsinn mit dem Dach eh nicht braucht.

  182. “Das aller ärgerlichste ist, dass die Gewinne aus dem Stadion nicht an die Stadt, sondern an die beiden privaten Betreiber fließen.

    Alles Dreck!

    Na ja …..

    Stadion Frankfurt Management GmbH

    Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit

    2008: 244.709,66

    2009: 315.749,15

    ist jetzt auch nicht so der Hit …. ein “Geisterspiel” weniger bringt mehr

  183. ZITAT:

    ” @183 Die Frage wäre dann, was für ein Stadion können wir uns leisten (Größenordnung Mainz ??) und was ist dann zu verdienen ? Alternativoptionen zu diskutieren macht allerdings Sinn, und sei es nur um sie bei etwaigen Mietvertragsverhandlungen ins Spiel zu bringen. “

    Meiner Meinung nach hätte man das schon längst ins Spiel bringen können/sollen. Ich weiß, es gibt bestehende Mietverträge, allerdings ist der Mieter Eintracht auch in einer herausgehobenen Position, weil sich ohne ihn das Stadion nicht rechnet. Aber wir sind

    ja vertragstreu (meistens).

  184. Ihr zarten Pflänzchen. Als ob HB das nicht knallhart durchkalkuliert hätte. Ja gut, klar, nach 15 Jahren hätte die Hütte uns gehören können. Aber wer zahlt dann in zehn Jahren den neuen Fassadenanstrich und wer leistet sich den Gärtner für die Grünanlagen? Wir! Nene, dafür soll mal schön die Stadt bluten, das muß uns eine noch knapp einstellige Millionenmiete wert sein.

  185. ZITAT:

    ” @174 Eins darf bei diesem Vergleich allerdings nicht vergessen werden: Die Eintracht war zum Zeitpunkt des Stadionbaus nicht in der Lage, sich in irgendeiner Weise

    am Stadion zu beteiligen. Wäre die WM nicht gewesen, würde die Eintracht heute noch im alten Waldstadion kicken. “

    Und wäre 40 Millionen reicher.

  186. Wichtig für morgen:

    Wer in Halle lebt und geboren ist wird Hallenser genannt, wer zugezogen ist wird als Hallunke bezeichnet!

  187. ZITAT:

    ” Ihr zarten Pflänzchen. Als ob HB das nicht knallhart durchkalkuliert hätte. Ja gut, klar, nach 15 Jahren hätte die Hütte uns gehören können. Aber wer zahlt dann in zehn Jahren den neuen Fassadenanstrich und wer leistet sich den Gärtner für die Grünanlagen? Wir! Nene, dafür soll mal schön die Stadt bluten, das muß uns eine noch knapp einstellige Millionenmiete wert sein. “

    Ist da auch HB schuld dran ? Wahrscheinlich hat er auch die Pleite der Eintracht Ende der 90er Jahre schon ferngesteuert, nur um dann in den 2000er Jahren den Verein vollständig zu Grunde zu richten.

  188. Lautern zahlt 3,2 Mio hab ich die Tage gelesen. Ist schon ne Frechheit. Ich würde neu bauen und Ende. Miete geht nach draussen, Gelder fürs Stadion bauen bleiben im Unternehmen.

  189. Die Stadt als Besitzer mittels der Sportpark Stadion Frankfurt etc. GmbH macht zumindest bilanztechnisch jedes Jahr Verluste mit dem Stadion.

  190. Was ihm ja auch gelingt.

    Wie oft ist er öffentlich in Erscheinung getreten mit Lösungsvorschlägen, die schlimmste Stadionmietsituation in diesem Land zu lösen?

    K-Town erpresst die Stadt nach Belieben, Dortmund hat höchstverschuldet die Hütte zurückgekauft und die Bilanz damit saniert und Eintracht Frankfurt ist vertragstreu.

  191. Halle hat geringfügig mehr Einwohner als Maiz und die gleichen Stadtfarben. Kann man also leicht verwechseln.

  192. @197 Ich weiss nicht, wie und was er mit wem verhandelt hat. Ich bin lediglich dafür, den Leuten nur die Fehler vorzuwerfen, die sie tatsächlich gemacht haben. Und die gibt es ja auch bei HB.

  193. Halle muss sich auf uns einstellen. Also die Mannschaft jetzt, nicht (nur) die Bevölkerung. Sagt Herr Veh.

  194. Reinstellen wird es eher treffen. Hinten nämlich.

  195. “Ich weiss nicht, wie und was er mit wem verhandelt hat.”

    Ich auch nicht. Und ob überhaupt. Daß hier aber nur über öffentlich ausgeübten Druck sich etwas bewegen kann, sollte klar sein. Und da kam bisher Nullkommanichts. Nicht einmal öffentliche Zweifel. Immer nur nüchterne Feststellungen des Ist-Zustands. Klar, man hängt historisch derart tief im öffentlich alimentierten Filz, daß man sich nicht undankbar zeigen möchte, aber kaufen können wir uns für die Nibelungentreue nichts. Im Gegenteil.

  196. ZITAT:

    ” “Ich weiss nicht, wie und was er mit wem verhandelt hat.”

    Ich auch nicht. Und ob überhaupt. Daß hier aber nur über öffentlich ausgeübten Druck sich etwas bewegen kann, sollte klar sein. Und da kam bisher Nullkommanichts. Nicht einmal öffentliche Zweifel. “

    So schaut es aus.

  197. @202

    Äußerungen wie “Wir stoßen an unsere Grenzen, zumal wir eine Stadionmiete von 8,5 Millionen Euro zahlen.” in Zeitungsinterviews interpretiere ich durchaus als Versuch, öffentlichen Druck aufzubauen. Das kann aber nur funktionieren, wenn sich die öffentliche Wahrnehmung ändert. Die öffentliche Wahrnehmung unter nicht-Fussballfans in Frankfurt ist etwa folgende:

    * Die Stadt hat der Eintracht mehr als 1x den Arsch gerettet

    * Die Stadt hat der Eintracht ein schönes Stadion hingestellt, ohne dass sich der Verein daran beteiligt hat, und das in Zeiten, wo Bäder Theater etc. geschlossen werden.

    Man kann das bedauern, aber die Bedeutung der Eintracht für die Stadt ist mit den Verhältnissen in Gelsenkirchen oder Dortmund nicht zu vergleichen.

  198. Auch von der Bandenwerbung geht ein relativ grosser Teil nicht an die Eintracht, obwohl ohne die Eintracht-Spiele in der Arena die Bandenwerbung nicht zu verkaufen wäre. Es stimmt wohl leider, dass die Eintracht in einem Moment der Schwäche unter Druck gesetzt wurde und einem sehr schlechten Vertrag für dei Nutzung der Arena zustimmen musste. Und es wäre m. E. an der Zeit Korrekturen anzubringen. Vielleicht ist die Gelegenheit gar nicht so schlecht, da die Eintracht in Liga 2 ohnehin deutlch weniger zu zahlen hat. Ausserdem ist der VV jetzt von Sportdirektor-Aufgaben entlastet und könnte sich um solche Fragen kümmern.

  199. Richtig, Lajos. Frag mal bei zum Beispiel bei FSV-Fans nach. Da gilt auch nach wie vor das Mimimi, dass die böse Eintracht das Stadion hingestellt bekommen hätte.

  200. Na dann kann die FR ja mal anfangen was zu schreiben ;-) um mit den öffentlichen Druck anzufangen

  201. Dann bauen wir halt zusammen mit dem FSV ein Stadion und machen es wie der FCBäh mit 60 München

  202. “Äußerungen wie “Wir stoßen an unsere Grenzen, zumal wir eine Stadionmiete von 8,5 Millionen Euro zahlen.” in Zeitungsinterviews interpretiere ich durchaus als Versuch, öffentlichen Druck aufzubauen.”

    Richtig. Druck auf das Umfeld, dem Mund zu halten und die zementierten Verhältnisse zu akzeptieren.

  203. Das ist doch Unfug. Die Eintracht hat kein Stadion gebraucht, die Stadt hat eins gebraucht sonst hätte am DFB-Sitz kein WM-Spiel stattfinden können.

    Die Eintracht kann auch nichts dafür dass die Stadt ein idiotisch teures Stadion gebaut hat obwohl man für die Hälfte auch eins bekommen hätte, ohne Schmuckdach, aber evtl. mit adäquaten Toilettenanlagen.

  204. ZITAT:

    ” Richtig, Lajos. Frag mal bei zum Beispiel bei FSV-Fans nach. Da gilt auch nach wie vor das Mimimi, dass die böse Eintracht das Stadion hingestellt bekommen hätte. “

    Die ärgern sich eher darüber, dass die Stadt ihnen ein völlig überteuertes “Provisorium” hingestellt hat, dass immer noch nicht zweitligatauglich ist.

  205. Es macht ja auch der Stadt niemand wirklich einen Vorwurf, L_D(#204). Aber wenn sich die Eintracht in der mißlichen Lage sieht, hohe Mieten zu bezahlen, sollte man sehen, was daran geändert werden kann. Ich verstehe nichts von Immobilienwirtschaft und kann daher die Möglichkeiten nicht bewerten. Aber zumindest eine Planungsgruppe, irgend eine Bemühung, ein derart bejammertes Ärgernis abzustellen, das darf man sich schon wünschen.

    Wobei ich hier nicht die sportliche Leitung in der Pflicht sehe. Zumindest bis Ende letzter Saison war das nicht hauptsächlich HBs Aufgabe. Ich sehe da eher den AR in der Pflicht, etwas anzustossen.

    Ich bin sicher, mit der Stadt könnte man verhandeln. Aber dazu bräuchte man jemanden, der Verbundenheit zur Eintracht, Einsatzbereitschaft, gute Kontakte zu Wirtschaft und Stadt hat und nicht im Schußfeld des Tagegeschäfts steht. So jemand fehlt uns eh wie auf dem Platz ein Spielmacher.

    I.Ü. siehe #184

  206. ZITAT:

    ” “Das aller ärgerlichste ist, dass die Gewinne aus dem Stadion nicht an die Stadt, sondern an die beiden privaten Betreiber fließen.

    Alles Dreck!

    Na ja …..

    Stadion Frankfurt Management GmbH

    Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit

    2008: 244.709,66

    2009: 315.749,15

    ist jetzt auch nicht so der Hit …. ein “Geisterspiel” weniger bringt mehr “

    Ich sage ja, dass bei der Stadt nichts ankommt. Die Gewinne fließen in die Taschen von (aus dem Kopf) HSG und SportFive.

  207. ZITAT:

    ” “Äußerungen wie “Wir stoßen an unsere Grenzen, zumal wir eine Stadionmiete von 8,5 Millionen Euro zahlen.” in Zeitungsinterviews interpretiere ich durchaus als Versuch, öffentlichen Druck aufzubauen.”

    Richtig. Druck auf das Umfeld, dem Mund zu halten und die zementierten Verhältnisse zu akzeptieren. “

    Falsch. Zunächst mal der Hinweis auf _einen_ von mehreren Gründen warum die Verhältnisse so sind, wie sie sind. Und es muss der Legendenbildung entgegengewirkt werden. Wenn in der Stadt das Bewusstsein angekommen ist, dass die Eintracht gegenüber anderen Vereinen sogar benachteiligt wird, kann sich politisch etwas ändern. Am Ende entscheidet die Politik.

  208. Da platzt mir der Hals. Die Stadt hätte dem FSV mal schön sagen sollen, leckt uns, spielt im Waldstadion, die Eintracht spielt auch nicht am Riederwald. Aber der Reisig hat sich das nicht bieten lassen. DA kann sich HB mal ne Scheibe abschneiden.

  209. Verschwörungstheorie:

    Wie wir alle wissen, werden wir ständig belogen ;). Vielleicht sind die Meldungen, die Eintracht gehe finanziell am Krückstock, ja nur Teil des Masterplans, die Konditionen mit der Stadt neu auszuhandeln. Denn wenn eine Pleite der Eintracht droht, lässt sich ein Zugeständnis an die Eintracht politisch viel besser verkaufen.

    Nochmal: Nicht alle Wähler in Frankfurt sind Eintracht-Fans. Nicht alle Eintracht-Fans sind Wähler in Frankfurt (ich auch nicht, Isaradler auch nicht ;) )

  210. ist denn für morgen ein Sammelglotzen avisiert? Ich habe die Befürchtung, dass man den Kick nicht nüchtern aushalten wird, daher würde ich ein Kommen überlegen.

  211. Falls jemand Fragen zu Bamba hat – in der Klappergass werden sie alle beantwortet.

    http://kid-klappergass.blogspo.....spiel.html

  212. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    ” Im übrigen fordere ich. Mairhofer. Oder wie der heißt. “

    Meir-Hoffer hamwer doch schon.

    Einer von der Sorte reicht mir!

  213. Der Mensch wird niemals fliegen können, denn er hat keine Flügel. So, Natur, denk mal darüber nach und verändere Dein Bewußtsein. Wir sitzen derweil hier am Feuer.

  214. Das ist nicht Ama. Das bin ich.

  215. ZITAT:

    ” huch, Ama unter neuem Namen bei Rostock?”

    Kommt hin. War ja nie ein einfacher Typ.

    http://www.transfermarkt.de/de.....8740.html#

  216. ZITAT:

    ” Das ist nicht Ama. Das bin ich. “

    Mit dem Bart hätten sie dich nie aus den US&A raus gelassen. Nie.

  217. Bin ja schon wieder zehn Tage hier.

  218. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    ” Der Mensch wird niemals fliegen können, denn er hat keine Flügel. So, Natur, denk mal darüber nach und verändere Dein Bewußtsein. Wir sitzen derweil hier am Feuer. “

    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Physik ist es unmöglich, unter diesen Voraussetzungen zu fliegen.

    Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.

  219. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Das ist nicht Ama. Das bin ich. “

    Mit dem Bart hätten sie dich nie aus den USA raus gelassen. Nie. “

    Vor allem hätten sie ihn damit gar nicht erst rein gelassen. Never.

  220. ZITAT:

    “Ich bin sicher, mit der Stadt könnte man verhandeln. Aber dazu bräuchte man jemanden, der Verbundenheit zur Eintracht, Einsatzbereitschaft, gute Kontakte zu Wirtschaft und Stadt hat und nicht im Schußfeld des Tagegeschäfts steht. So jemand fehlt uns eh wie auf dem Platz ein Spielmacher. “

    Unser AR-Vositzender Bender?

    Passt Du wunderbar auf die Beschreibung.

  221. ZITAT:

    Passt Du wunderbar auf die Beschreibung. “

    Du – doch

  222. Bin kurz eingenickt.

    War das Spiel in Halle schon?

  223. ZITAT:

    ” Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Physik ist es unmöglich, unter diesen Voraussetzungen zu fliegen.

    Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach. “

    Das entscheidende Detail ist aber, dass die Hummel immerhin Flügel hat, wenn auch, im Verhältnis zur Körpermasse, zu kleine.

  224. ZITAT:

    ” ist denn für morgen ein Sammelglotzen avisiert? Ich habe die Befürchtung, dass man den Kick nicht nüchtern aushalten wird, daher würde ich ein Kommen überlegen. “

    Negativ, aber frag mal BBB, irgendwie war der Australier in Vilbel letzte Woche Sa Nacht im Gespräch, allerdings war da mein Wahrnehmungssinn schon ein wenig – Du weisst schon ;-)

  225. Zum Glück für die Hummel sind die Gesetze der Physik, die man im Flugzeugbau zur Berechnung verwendet, andere als die in ihrer Größenordnung relevanten…

  226. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ist denn für morgen ein Sammelglotzen avisiert? Ich habe die Befürchtung, dass man den Kick nicht nüchtern aushalten wird, daher würde ich ein Kommen überlegen. “

    Negativ, aber frag mal BBB, irgendwie war der Australier in Vilbel letzte Woche Sa Nacht im Gespräch, allerdings war da mein Wahrnehmungssinn schon ein wenig – Du weisst schon ;-) “

    schon erledigt, er hat sich mir aufgedrängt. Wollen wohl einen Fachmann dabei haben. ;-))

  227. ZITAT:

    “Unser AR-Vositzender Bender?

    Passt doch wunderbar auf die Beschreibung. “

    lies:

    EINSATZBEREITSCHAFT

    :-)

    Mal ehrlich: von Herrn Benders Arbeit habe ich seit seinem Amtsantritt als einzige Entscheidung mitbekommen, dass HB nach dem Abstieg einen BH bekam. Ich erinnere mich an seine Aussage, man müsse”ein wenig schneller rennen” als andere. Nach meinem Eindruck sitzt er lieber auf seiner eigenen Wichtigkeit als zu rennen: nämlich von Pontius zu Penatus, um etwas für die Eintracht klar zu machen. Kann ja sein, dass ich mich irre, aber haben wir in seiner zeit irgend einen nennenswerten Sponsor an Land gezogen oder überhaupt irgend eine Entwicklung des Geschäftsbertriebes zu verzeichnen (die Entwicklungen im Sportbetrieb lassen wir hier mal unerwähnt…)?

    Nur am Rande: das mit der Hummel ist eine Wandersage.

  228. Blöd, eigentlich wollte ich da gucken. Aber bei so Arschkrampen …

  229. setz dich halt woanners hin

  230. Nachtrag zu #253, Bender im Oktober 2010

    “…ein Thesenpapier, das an diesem Freitag zur Aussprache gestellt wird und einen Überblick verschaffen soll, was andernorts bei den Einnahmen im Merchandising oder der Vermarktung von Logen eingenommen wird – und was sich daraus aus Frankfurter Sicht lernen lässt…”

    http://www.faz.net/artikel/C30.....14374.html

    Und? Haben wir was gelernt?

  231. Bisschen schleppend hier heute nachmittag, sind schon alle beim CSD?

  232. Ernstaft e bled Fraach. Gugge? Sammelglotz?

  233. ZITAT:

    ” Ernstaft e bled Fraach. Gugge? Sammelglotz? “

    bisher nix, bissi schad’. könnt selbst net fest zusage, würd aber versuche zu komme

  234. es gibt Rudelbildung in Vilbel

  235. ZITAT:

    ” Ernstaft e bled Fraach. Gugge? Sammelglotz? “

    mail

  236. Klinsmäääään. Der wird den Amis Beine machen.

  237. Bäd Vilbel, Tennessee.

  238. ZITAT:

    ” Bäd Vilbel, Tennessee. “

    14 Tage die baltische See bereist und Bäd Town Tennessee ist das erste, wo isch les.

    Sehr aufrecht.

  239. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Bäd Vilbel, Tennessee. “

    14 Tage die baltische See bereist und Bäd Town Tennessee ist das erste, wo isch les.

    Sehr aufrecht. “

    Es ist wieder, da. Gott stehe uns bei.

  240. endlich wieder gepflegte Bepöbelung

  241. Das wird nix helfen. Habe reichlich Text gesammelt – wehe dem, derwo als erstes in meinen Redeschwall geräht.

  242. Hartplatzgrätsche

    Da wünsche ich mal viel Spaß. Werde das Spiel im pfälzischen Exil hoffentlich per Zwischennetz verfolgen können. Natürlich unter anderen exilanten Eintrachtfans. Janz alleene macht och keen Spaass.

  243. Ist die Luft wieder rein?

  244. der lauert bestimmt im Hintergrund, um sein Angesammeltes loszuwerden. Wir sollten uns die nächsten Stunden ruhig verhalten.

  245. ZITAT:

    ” Ist die Luft wieder rein? “

    Logo, Fellfresse.

  246. Ich bin ja eigentlich gar nicht da. Zwecklos.

  247. Alle nach Bad Vilbel. Auch ohne Karte.

  248. Zwei Dinge fallen nach hastiger Reschersche nach 14 Tagen Weltnetzabstinenz auf:

    – Wiedergeburt des Oka

    – Wiedergeburt des Köhlerbenni

  249. ZITAT:

    ” Zwei Dinge fallen nach hastiger Reschersche nach 14 Tagen Weltnetzabstinenz auf:

    – Wiedergeburt des Oka

    – Wiedergeburt des Köhlerbenni “

    Noch hält er sich zurück. Noch.

  250. ZITAT:

    ” Alle nach Bad Vilbel. Auch ohne Karte. “

    Findet der ewig junge Pokalschlager in Bad Vilbel statt oder was drängt die Gemeinde in die Perle der Wetterau?

  251. Treffpunkt Turnhalle Bad Vilbel zum Sammelglotzen?

    Trampe mal los. Bis später!

  252. Geil – Besuch aus der Zone. Bring Jeanshosen mit.

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Alle nach Bad Vilbel. Auch ohne Karte. “

    Findet der ewig junge Pokalschlager in Bad Vilbel statt oder was drängt die Gemeinde in die Perle der Wetterau? “

    Sammelglotzen in Vilbel. Sonntag früh um neun. (Das wird ihn verwirren)

  254. “Sammelglotzen in Vilbel. Sonntag früh um neun. (Das wird ihn verwirren)”

    Du lernst – es reicht nämlich nicht, mich nicht einzuladen. Man muss mich zusätzlich per Alternativveranstaltung wegmobben.

  255. Wer hier im Blog liest braucht bei weitem keine Daily Soap :-)

  256. Meldung des Tages: Odonkor trainiert bei den Rangers.

    Haben die keine Scouting-Abteilung?

  257. ” Sammelglotzen in Vilbel. Sonntag früh um neun. (Das wird ihn verwirren) “

    Im ernst. Ich habe eine Mail bekommen. Einladung zum Sammelglotzen. Ich wüsste ja, wo. Weiß ich natürlich nicht.

  258. “Sonntag früh um neun. “

    Doppelpass-Sammelglotzen? HB erklärt die knappe Schlappe in Halle live im DSF?

  259. ZITAT: @204

    “Man kann das bedauern, aber die Bedeutung der Eintracht für die Stadt ist mit den Verhältnissen in Gelsenkirchen oder Dortmund nicht zu vergleichen. “

    Wie meinsten jetzt das?

    Wahrscheinlich nicht so wie ich. Die Eintracht hat für Frankfurt eine unschätzbare Bedeutung. Abgesehen von den gezahlten Stadionmieten: Die Resonanz in der Region ist enorm, wenn man sich überlegt, dass selbst für die 2.Liga-Saison mehr als 20.000 Dauerkarten verkauft werden. (Ich kann mich noch an 1.Liga-Zeiten erinnern, in denen man froh war, wenn zu einem Spiel überhaupt 20.000 kamen).

    Eintracht hat Frankfurt aber – ungelogen – auch international bekannt gemacht. Ich denke da z.B. daran, dass Eintracht (man korrigiere mich):

    – die erste deutsche Mannschaft in einem Europapokal-Endspiel (gg. Real Madrid) war

    – den ersten ausländischen Torschützenkönig (Jörn Andersen)sowie

    – den ersten afrikanischen Mannschaftskapitän und Torschützenkönig (Yeboah) der Bundesliga hatte

    – außerdem meine ich auch den ersten chinesischen BL-Kicker (Chen Yang) und den ersten (?) Koreaner (mit Tscha-Bumm).

    Natürlich ist das alles schon eine Weile her. Aber vielleicht gibt es ja mal eine Fortsetzung der Erfolgsgeschichte….

    Übrigens ist Eintracht ja bekanntlich nicht nur ein Fußballverein, sondern werden dort auch alle weiteren gängigen (Breiten-)Sportarten – z.T. auch mit Spitzenleistungen (s.Leichtathletik) – betrieben.

    Nix gegen den FSV, dem ich die Daumen drücke. Aber da kommt in den nächsten Jahrhunderten kein anderer Verein aus der Region hin.

    Das war das Wort zum Samstag!

  260. ZITAT:

    ” Kweuke, one to watch!

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ajevo.html

    Alter Hut, bei uns versagen alle. Wir können kaufen wen wir wollen.

    Warum meint Ihr eigentlich das sich unsere letzten 3 Trainer (und somit alle seit Funkel) über fehlende Professionalität beschweren.

  261. “Nix gegen den FSV, dem ich die Daumen drücke. Aber da kommt in den nächsten Jahrhunderten kein anderer Verein aus der Region hin.”

    Gewagte These.

  262. @270.

    Was wir alles mal hatten!!! Und was haben wir jetzt???

    Wir haben ein Stadion, dass der Stadt gehört und einen Hauptsponsor dessen Großaktionäre Stadt Frankfurt und Land Hessen sind.

  263. “Warum meint Ihr eigentlich das sich unsere letzten 3 Trainer (und somit alle seit Funkel) über fehlende Professionalität beschweren.”

    Weil das leichter ist als eigene Fehler einzugestehen. Und gerade bei Skibbe würde ich sagen: erst mal vor der eigenen Türe kehren.

  264. ZITAT:

    ” Weil das leichter ist als eigene Fehler einzugestehen. Und gerade bei Skibbe würde ich sagen: erst mal vor der eigenen Türe kehren. “

    Das kann man hinterher natürlich sagen, aber Skibbe hat sich schon zu einer Zeit beschwert, da war bei den Fans alles eitel Sonnenschein, aber wahrscheinlich hat er nur für den Fall auch eingetretenen des Versagens vorgebaut.

  265. Aber mal ganz ehrlich: Ein Bundesliga Klub, wo Jugend und Profis soweit von einander räumlich getrennt sind und dann mit Verein und AG noch unterschiedliche Zuständigkeiten haben finde ich nicht zeitgemäß.

  266. Eintracht Frankfurt könnte nicht mal ein Flohtreffen auf einem Hund arrangieren.

  267. 60er schon mal souverän in Minute 1 zurückliegend.

  268. “60er schon mal souverän in Minute 1 zurückliegend.”

    Ein Scheich kriegt Plack.

  269. Die Wob Abwehr mit Ochs und Russ schwimmt gegen RB Leipzig, I likeg

  270. warum nur??? leben und leben lassen… thats it

  271. TOOOOOOR Leipzig, schön!

  272. Yes!

    RB, ole!

  273. Traditionsclub RB Leipzig gegen Traditionsclub VWL Wolfsburg 1:0

    geil wenn soviel Geschichte gegeneinander spielt

  274. ZITAT:

    ” Traditionsclub RB Leipzig gegen Traditionsclub VWL Wolfsburg 1:0

    geil wenn soviel Geschichte gegeneinander spielt “

    Tja, unflexible Traditionsclubs steigen eben ab.

  275. ps, Lauth und Auer, die hättn wir mal holen sollen. Das wär nach vorne gegangen.

  276. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Traditionsclub RB Leipzig gegen Traditionsclub VWL Wolfsburg 1:0

    geil wenn soviel Geschichte gegeneinander spielt “

    Tja, unflexible Traditionsclubs steigen eben ab. “

    ich glaub ja dass ein Abstieg Voraussetzung ist um Traditionsclub zu werden. :-)

  277. Lacht nur. Das ist die Zukunft. Es werden immer mehr. Langsam, aber beständig.

  278. ZITAT:

    ” “Nix gegen den FSV, dem ich die Daumen drücke. Aber da kommt in den nächsten Jahrhunderten kein anderer Verein aus der Region hin.”

    Gewagte These. “

    zumindest nicht in diesem Jahrhundert….

  279. Sauber, unsere Grossmaul Verteidiger bekommen es dicke!!!!!!

  280. ZITAT:

    ” Eintracht Frankfurt könnte nicht mal ein Flohtreffen auf einem Hund arrangieren. “

    wo hasten den her?

  281. gibt es eigentlich ein 14 tägiges Rückgaberecht für Verteidiger!!

  282. ZITAT:

    ” Lacht nur. Das ist die Zukunft. Es werden immer mehr. Langsam, aber beständig. “

    Davon kann man ausgehen. Aber vielleicht haben wir auch bald Scheich Mansour in den Business-Seats sitzen, der dann einen Pastore springen lässt.

  283. Jetzt muss man aber auch sagen: ich kenne 8 Spieler von RB Leipzig.

  284. ZITAT:

    ” Sauber, unsere Grossmaul Verteidiger bekommen es dicke!!!!!! “

    Die müssen sich doch erst einspielen!

  285. Bei dem Kweuke-Spiel ging doch nicht alles mit rechten Dingen zu. Laut Kicker fiel das 5:0 vor dem 4:0!

  286. guter Auftakt. Könnte ein schönes Wochenende werden.

  287. @270. Klugscheißer:

    Die Bild-Seuche greift immer mehr um sich. Hat die Eintracht keine Artikel mehr verdient?

  288. Und das wars mit unserem Späßchen.

    Drecks Wehen.

  289. ach ist doch scheisse….

  290. Laut Kicker

    Dieser war schneller als Russ und schnürt aus fünf Metern seinen Doppelpack.

    So fit hat in der Felix noch nicht gemacht

  291. Elfmeter-Festival.

  292. Und am Ende wird es nur eine Sensation am Wochenende geben.

  293. @300: Also nix für ungut. Aber für grammatikalische Puristen und Perfektionisten ist dieser Blog hier m.E. nicht unbedingt das optimale Betätigungsfeld (eher für Klugscheißer, wobei man sich als solcher oft zurückhalten muss….).

  294. ZITAT:

    ” Und am Ende wird es nur eine Sensation am Wochenende geben. “

    Du Unke!

  295. Ich meinte natürlich nicht uns.

  296. Er muss immer wieder Rückschläge einstecken, aber wenn er gesund wäre, er nur zehnmal auf dem Platz stünde und wir alle zehn Spiele gewinnen würden, hätten wir 30 Punkte. Das sind 40 Prozent der Punkte, die man zum Aufstieg braucht.

    So einfach ist das.

  297. “Wenn es richtig gut läuft und man noch ein Live-Spiel hat, kann man zwischen acht und neun Millionen erzielen”, erklärte Sportdirektor Bruno Hübner einen idealen Verlauf einer “Pokal-Saison”. “Das ist über 50 Prozent unseres Etats – ich denke damit ist alles gesagt.”

    Der Mann milchmädchenrechnet mir entschieden zu viel. 9 Mios sind der Pokalsieg.

  298. @308. Klugscheißer:

    Bei deinem Nick musst du dir so etwas schon sagen lassen…

  299. und ich so “yeah”

    und diesen Stürmer kaufen, kann nicht die Welt kosten.

  300. Geil, 3-2.

    Frahn!

    Was machen Ochs?

    Nix.

  301. Das Auto ist Kaputt – Dose 3 Auto 2

  302. hihi. die 3.

    Und Ochs steht neben dran und denkt sich: WTF :)

  303. In der Wob-Kabine geht es jetzt zur Sache :-)

  304. Der Pacult guckt als würden die 6:0 hinten liegen.

  305. Macht Magath in der Halbzeit jetzt ein Straftraining mit Medizinbällen?

  306. Die Häme ist unangebracht und verfrüht. Am Ende kackt die Ente.

  307. ZITAT:

    ” Bei deinem Nick musst du dir so etwas schon sagen lassen… “

    Der Name ist Programm! Ich stehe wenigstens dazu!

  308. “Die Häme ist unangebracht “

    I know. Gegen meine neue Unterhaus-Mentalität kann ich aber nichts machen.

  309. Was mir Angst macht…. wie gut der Regionalligist kickt. So Fußball spielt halt. Sowas kennt man ja gar nicht mehr.

  310. Ochs und Russ landen da wo Jones, Streit und Fink schon sind.

    Toll wenn man gezeigt bekommt, wie alles schlechte vereint haben.

  311. Also das 3-2 entstand aus einem wunderschönen Spielzug.

    Bin auch beeindruckt.

  312. ZITAT:

    ” Ochs und Russ landen da wo Jones, Streit und Fink schon sind. “

    International. Immerhin.

  313. ZITAT:

    ” “Wenn es richtig gut läuft und man noch ein Live-Spiel hat, kann man zwischen acht und neun Millionen erzielen”, erklärte Sportdirektor Bruno Hübner einen idealen Verlauf einer “Pokal-Saison”. “Das ist über 50 Prozent unseres Etats – ich denke damit ist alles gesagt.”

    Der Mann milchmädchenrechnet mir entschieden zu viel. 9 Mios sind der Pokalsieg. “

    8m gibt es alleine für den Pokalsieg, der Weg dahin ist nicht drinne. Außerdem Hübner sollte wissen, was man bekommt…

  314. ok, nie wieder die Prinzen !

  315. ZITAT:

    ” ok, nie wieder die Prinzen ! “

    Wirfst grad deine Prinzenbettwäsche weg? :D

  316. es erschließt sich mir ja nicht so richtig, wie man sich auf einmal über Tore von RB Leipzig freuen kann.

  317. Naja, also so sehr kann man sich über nen Sieg von RB doch auch net freuen…

    Hat Ochs eigentlich die Woche ein Interview gegeben, oder was is da los mit Wolfsburg?

  318. DFB-Pokal Prämien 2010/2011

    Startprämie: 100.000 €

    Einzug 2. Runde: 250.000 €

    Einzug 3. Runde: 493.000 €

    Viertelfinale:  1.037.500 €

    Halbfinale: 1.75 Mio. €

    Finale: 2 Mio. €

    Sieger 2.5 Mio. €

  319. ZITAT:

    ” es erschließt sich mir ja nicht so richtig, wie man sich auf einmal über Tore von RB Leipzig freuen kann. “

    Mir erschliesst sich nicht, wieso man Ochs und Russ auf eine Stufe mit Jones stellt und ihnen die Pest an den Hals wünscht. Geht mir irgendwie völlig ab. In dem Moment, in dem die den Verein verlassen, sind die mir völlig egal.

  320. “8m gibt es alleine für den Pokalsieg, der Weg dahin ist nicht drinne. Außerdem Hübner sollte wissen, was man bekommt… “

    Unsinn. 8 Mios + etwaiges Liveübertragungsgeld + Zuschauereinnahmen gibt es für die gesamte Veranstaltung. Wenn man sie gewinnt.

    http://www.liga3-online.de/dfb.....v-pramien/

  321. Memo an mich: vertraue niemals sport1.

    Sorry an Isaradler.

    Stefan, die Fernsehgelder sind da schon drinne?

  322. ZITAT:

    ” es erschließt sich mir ja nicht so richtig, wie man sich auf einmal über Tore von RB Leipzig freuen kann. “

    Aber die sind doch so professionell und toll machen so tolle Sommerfeste und überhaupt, warum die doofen Berliner das Testspiel abgesagt haben ist doch total unverständlich…

    :-)

  323. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” es erschließt sich mir ja nicht so richtig, wie man sich auf einmal über Tore von RB Leipzig freuen kann. “

    Mir erschliesst sich nicht, wieso man Ochs und Russ auf eine Stufe mit Jones stellt und ihnen die Pest an den Hals wünscht. Geht mir irgendwie völlig ab. In dem Moment, in dem die den Verein verlassen, sind die mir völlig egal. “

    Es ist der Wunsch Bestätigung zu finden, dass man über die Jahre Recht hatte sie als Grobmotoriker und unterdurchschnittliche Fussballer zu bezeichnen.

  324. Boah, Burkhardt aus Wehen…

    Trifft das leere Tor nicht.

  325. ZITAT:

    Stefan, die Fernsehgelder sind da schon drinne? “

    Nein. Aber die variieren. Trotzdem kommt man auf die 9 Millionen nur, wenn man den Titel holt und drei oder vier live-Spiele hat.

  326. ZITAT:

    ” ok, nie wieder die Prinzen ! “

    Diese Knoedelkombo hat schon immer Brechreiz ausgeloest. Jetzt hat man halt einen salonfaehigen Grund, diesen Dreck zu verhoehnen.

  327. ZITAT:

    ” Und am Ende wird es nur eine Sensation am Wochenende geben. “

    ” Du Unke! “

    ” Ich meinte natürlich nicht uns. “

    Stefan meinte wahrscheinlich am Montag!?

  328. Stefan meinte: eine Sensation in der ersten Runde. Er weiß nicht wer und wann.

  329. Obwohl (bevor Klugscheißer kommen): Montag ist ja nicht mehr Wochenende!

  330. Okay, danke für die Info.

    Titel ist eh unbezahlbar.

  331. Der Frahn. Das wär mal einer. Aber den können wir nicht bezahlen. Ausserdem hat er nie in Österreich oder Griechenland gekickt.

  332. Aber schon seltsam, dass zumindest Ochs wieder sowas wie Fussball spielen kann.

    Ueber Russ’ Stellungsfehler allerdings wird sich der Felix noch oefter graemen duerfen.

    Wir koennen ihm dann ja im Winter mit einem prima IV aushelfen…

  333. Magath wechselt sehr … Unkonventionell.

  334. ZITAT:

    ” es erschließt sich mir ja nicht so richtig, wie man sich auf einmal über Tore von RB Leipzig freuen kann. “

    Weil dann ein Bundesligist raus ist.

  335. Bislang kein Durchmarsch. Wenns morgen auch bei uns so lange eng bleibt, wird sich zeigen wie viel Moral das Team hat. Und wie viel Klasse auch.

  336. Können wir bitte Thiago Rockenbach Da Silva verpflichten?

    Einfach nur, weil der Name so geil ist.

  337. Endlich mal ein gescheiter Grund jemanden zu verpflichten.

  338. Könnte auch Vereinspolitik werden. Mit Afolabi und Bamba hat man sich ja schon in diese Richtung bewegt. Wenn wir schon fußballerisch nicht mehr mithalten können, werden wir halt der beste Karnevalsverein am Main.

  339. Ich dachte, deswegen hätten wir

    Erwin “Jimmy” Hoffer und Bamba Anderson verpflichtet.

  340. Beide Innenverteidiger schwach ! Einen davon kennen wir. GUT, dass DER weg ist.

  341. kauft diesen Fahn! Verdammte Axt.

  342. Ich freu’ mich irgendwie auf Oka.

    Mit dem in der RR wären wir nie….

    Mir ist er noch am liebsten. Daß EF da einen drinsteht hätte, der Punkte b r i n g t , dafür fehlt mir inzwischen völlig die Phantasie. So einen, wo man beim gegnerischen Angriff denkt: Na, los! Komm! VERSUCHS DOCH!

    BOAH! RALLE! RALLÄÄÄÄÄ!!!

  343. Dann bitte noch Junior Olle Olle kaufen. Und als Coup: Wagner Love.

  344. ZITAT:

    ” kauft diesen Fahn! Verdammte Axt. “

    Den kauft der Felix heute noch. Litti nimmt den direkt mit.

  345. Doch. Ein schöner Abend bisher. Und gibt noch ordentlich Nachschlag.

  346. ich freu mich auf die Interviews :)

  347. So! Die Sensation haben wir zum Glück schon hinter uns!

  348. Vettel kann auch Fußball spielen !

  349. da hat der Paddi wieder vergeblich nach oben geschaut

  350. Ok. Schon zwei Sensationen. Irgendwie.

  351. ZITAT:

    ” da hat der Paddi wieder vergeblich nach oben geschaut “

    Hehe. Ja.

  352. Geschichte wiederholt sich doch !!!

  353. Ochs wie ist das schön.

  354. und der Tormann so über den kommenden Pokalgegner :”Das ist mir scheissegal”

    I like

  355. Magath, der Fux, dem sind die VW-Millionen jetzt sicher.

  356. Naja. Egal. Morgen zählt.

  357. Häme frühestens ab Morgen, 1715h.

  358. Hat VW schon das Geld für Ochs und Russ überwiesen? Das

    mir da nicht noch was anbrennt!

    Ach ja RB Leipzig stand in der RLNord einen Platz vor dem Halleschen FC. Da kann morgen eigentlich nichts anbrennen…..

  359. Der Pokal ist schon Geil

    Freu mich aufn reines Endspiel morgen

  360. Kacke schlägt Scheiße. Großartig. Das sind die Geschichten, aus denen Legenden geschnitzt werden.

  361. ZITAT:

    ” Dazu Leipziger Volkszeitung:

    http://nachrichten.lvz-online......99430.html

    Die Kommentare sind schön.

  362. Der Tasmanenvirus dürfte seit heute abend als lokalisiert gelten.

    Gekas war unschuldig!

  363. Morgen kann gerado noch geschruben werden

    wird doch Einer Matschwinner

    pass ma uff

  364. Bei diesem E…. – Dingsbums dachte man auch schnell den Erreger gefunden zu haben.

    Zog sich dann doch noch ein bißchen in die Länge.

  365. Waren es die Sprossen aus Griechenland?

    Kam es aus dem eigenen Garten?

  366. Also n Grieche

    odern Össi ?

    Der Ami wirds äh

    nee n Brasilianer

    vielleicht n Königsteiner

    Oka Odenwald Mazedonien

    Schwarzafrika

    und die ganzen Eigeplaggde

    und oder alles Kollektiv

    Hauptsache Matschwinner

    Tasmanen hör doch uff mit dem Scheiss

    Multi Kulti

    So wie die Stadt ist

    Immer noch schön – obwohl

    früher wars schöner

    SGE

    Als die Alte Oper noch in Ruinen lag

  367. one hundred per cent happy.

  368. Net schlescht – (:

  369. baila bamba

  370. “Auf gehts,Bembel ,schieß ein Tor,schieß ein ……

  371. The Vessel with the Pestle, is the brew with the thru…

  372. Was ich heut gesehn hab

    Guxdu D-Max

    Wirds morgen endlich eine Nagelprobe

    Von wegegen der Pokal hat seine eigenen

    Gesetze

    Iss doch schön

    oder?

  373. Auf die “eigenen Gesetze” dürfen die diesmal keine Rücksicht nehmen.

    das “Umfeld würde…….” und ich auch…

  374. Naja,so schlimm wird es meinerseits wohl doch nicht werden,aber….arrg…………

  375. Pokal ist ein Riesen Geschäft

    und für minderbemittelte Teams

    und fürs Prestisch

    und fürs Konto

    und für uns vor allem

    träum weidder

    ohne Zweifel

    Europapokal?

    Also minderbemittelt

    Wir?

    Es wird schlimm

    Bis in 10 Wochen

    Tschüss

  376. 10 Wochen?

    Eine gute Zeit wünsche ich Dir.

  377. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    ” Go get the cup!!!

    http://www.youtube.com/watch?v.....zM8MgJxcEY

    Heilige Schice, über 50 Jahre is das Ding alt, tausend mal gesehn, und ich sitze hier und bepiss mich vor Lachen.

  378. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    ” The Vessel with the Pestle, is the brew with the thru… “

    Falsch!

    http://www.youtube.com/watch?v.....ytOvlJ0MrY

  379. ZITAT:

    ” Go get the cup!!!

    http://www.youtube.com/watch?v.....zM8MgJxcEY

    what the fuck?…

  380. Theodor W. Unnerhos

    aus der Zeit, die Älteren werden sich noch erinnern, als die Musik noch mit der Hand am Arm gemacht wurde:

    http://www.youtube.com/watch?v.....qashW66D7o

  381. Theodor W. Unnerhos

    ja lebt denn der alte Holzmichel noch?

    http://www.youtube.com/watch?v.....wNrmYRiX_o

  382. ZITAT:

    ” aus der Zeit, die Älteren werden sich noch erinnern, als die Musik noch mit der Hand am Arm gemacht wurde:

    http://www.youtube.com/watch?v.....qashW66D7o

    “This is from the Stadthalle Offenbach Concert that took place 1978”

    soso :)

  383. Theodor W. Unnerhos

    je er lebt noch! 90! Neun-zig! May you stay: forever young!

    http://www.youtube.com/watch?v.....Xe-OD58o9o

  384. ZITAT:

    ” Der Tasmanenvirus dürfte seit heute abend als lokalisiert gelten.

    Gekas war unschuldig! “

    Und dennoch wartet ein langer Prozess, bis man sich von einem Stangenkorsett befreit haben wird.