Auswärtsspiel Man verliert den Überblick

Foto: Sven Simon/Imago
Foto: Sven Simon/Imago

Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat nach den gescheiterten Plänen einer Super League davor gewarnt, die Spirale im internationalen Fußball zu überdrehen.

«Für mich ist es nicht mehr sinnvoll und auch nicht realistisch, dass man immer noch etwas Neues und Zusätzliches machen möchte», kritisierte der 51 Jahre alte Österreicher am Donnerstag. «Da verliert man irgendwann mal den Überblick.»

Nach Ansicht Hütters ist es schon jetzt schwierig, alle Wettbewerbe intensiv zu verfolgen. «Conference League, Europa League, Champions League, Super League, Nations League, Europameisterschaft, Weltmeisterschaft – selbst wir, die in diesem Sport tätig sind, tun uns schon relativ schwer damit. Was sollen erst die Menschen denken, die den Fußball nur oberflächlich verfolgen. Da kennt sich ja irgendwann kein Mensch mehr aus», sagte der Trainer des hessischen Fußball-Bundesligisten.

Zudem müsse man solche Expansionspläne auch menschlich einordnen. «Wir vergessen immer die Spieler, die das spielen müssen. Man muss die Spieler schützen, die teilweise 60 Spiele pro Jahr absolvieren. Und das nicht nur in einem Jahr, sondern über Jahre hinweg. Die können gar nicht dauerhaft die Leistung bringen», betonte Hütter.

Heute tritt Adi Hütter mit seiner Mannschaft zum Topspiel in Leverkusen an. Hütter dürfte einige Änderungen gegenüber dem Sieg gegen Augsburg vornehmen. Makoto Hasebe ersetzt voraussichtlich den gesperrten Rode, Amin Younes könnte für Luka Jovic in die Elf kommen. Hinter dem Einsatz von Daichi Kamada steht ein Fragezeichen. (sid)

Schlagworte: ,

728 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche, Matchday.
    Serien-Serienbrecher-Champions Leaguequalifikations
    AUSWÄRTSSIEG!

  2. Philadelphia Eagle

    Zeit, die nächste Serie zu brechen

  3. Möge das Spielglück mit den unsrigen sein. Adi bau Dir heute den Sockel für Dein Denkmal.

  4. Kann net schloofe..wird doch net der Mattschday sein..
    EINTRACHT!!!

  5. Guten Morgen Blog,
    heute wirds spannend. Freue mich schon auf die Spiele. Allen einen schönen Tag.

  6. So ist das ebbe, eine Serie muss man brechen, die andere aufrechterhalten bzw. starten, wenn schon der Serientrainer net mehr duchblickt…..
    Flieg Adler, flieg……zum Auswärtssieg !

  7. Morsche.
    Ich glaube Wolfsburg gewinnt gegen Dortmund.
    Und wir verlieren nicht gegen Bayer.
    Das wäre sehr nett.

  8. Dortmund verliert, wir spielen unentschieden, würde ich sofort unterschreiben.

  9. LEV kann heute gern den Überblick verlieren.

  10. NairobiAdler in HH

    Armin Younes und Daichi Kamda. Ist recht, sid

  11. ZITAT:
    “Armin Younes und Daichi Kamda. Ist recht, sid”

    Du meinst, das Fragezeichen steht zu r üecht hinter diesen Namen?

  12. Muss zwischen Nairobi und HH runnergefallen sein,
    bei mir sind die Buchstaben korrekt angekommen.
    Ist aber auch egal, Hauptsache der Ball fällt ins Richtige.

  13. Gemoije,
    wenn ich so in mich gehe, fänds ich sehr gut wenn VW gewinnt, besser für mei Nerve. (Obwohl ich grundsätzlich gegen Plastik bin, aber Hemd/Hose…)
    Und wir sollten net verlieren.

  14. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Muss zwischen Nairobi und HH runnergefallen sein,
    bei mir sind die Buchstaben korrekt angekommen.”

    Tatsächlich, jetzt ist’s korrigiert.

  15. ZITAT:
    “Muss zwischen Nairobi und HH runnergefallen sein,
    bei mir sind die Buchstaben korrekt angekommen.”

    Ha! Sie haben es geändert. Der sid liest hier also aufmerksam mit.

  16. Gerade der knapp 22 Jahre alte Brasilianer hat zuletzt gewisse Makel nicht verbergen können, gegen den FC Augsburg gewann er als Verteidiger lediglich 30 Prozent seiner Zweikämpfe, in Gladbach zählte er zu den Schwächeren.

    Er (Kilchenstein) hat tatsächlich wieder einen gefunden, an dem er sich abarbeiten kann. In Gladbach hat Ilsanker für Unruhe in der Abwehr gesorgt. Ich bin jedenfalls sehr froh über Tuta und er ist mir keinesfalls als schwach bzw. schwächer aufgefallen. Er macht den auf dem Feld als unverzichtbar angesehenen Abraham vergesslich.

  17. ZITAT:
    “Er (Kilchenstein) hat tatsächlich wieder einen gefunden, an dem er sich abarbeiten kann. In Gladbach hat Ilsanker für Unruhe in der Abwehr gesorgt. Ich bin jedenfalls sehr froh über Tuta und er ist mir keinesfalls als schwach bzw. schwächer aufgefallen. Er macht den auf dem Feld als unverzichtbar angesehenen Abraham vergesslich.”

    Das mit Kilchenstein scheint so. Zumal N’Dicka als sein Pendant auf links exakt die gleiche Zweikampfquote hat.

  18. “er ist mir keinesfalls als schwach bzw. schwächer aufgefallen.”

    Gleichwohl: Nur “knapp 22 Jahre” alt!
    Ob das ein Makel sein kann?

  19. Nach Inuiiiii, Daichiiii ein neuer Skalp an KILLchensteins Gürtel?!

  20. Den schönsten Skalp auch noch vergessen:
    Gaciiiiii!!!

  21. Was für eine blöde Überschrift an einem Spieltag.

  22. ZITAT:
    “Den schönsten Skalp auch noch vergessen:
    Gaciiiiii!!!”

    :-)

  23. Der Adi hätte gerne ein Zeichen gegen das moderne Fußballbusiness setzen können und dazu beitragen, dass seine Jungs nicht von Wettbewerb zu Wettbewerb hetzen müssen, indem er eben nicht der Pinunse hinterherhechelt. Irgendwoher muss sein fettes Salär ja kommen. Den Cashflow hält man eben nur im Laufen mit einem Wettbewerbsvolumen bis zur Kotzgrenze.

  24. Morsche,
    @16: das sind die leicht zu durchschauenden Rundumschläge aus dem friedlichen Esel gegen die Burg Dingelstein.

    OT: ich will den ja eigentlich net als SV und die Trennung war nun auch nicht von größter Harmonie geprägt, aber der Miro hat mit und unter dem einen Herzstück von Fussball-Albanien gekickt. Und im Sommer hätte er auch Fussball-Lehrer, wobei ich ja denke, dass er den Jogi beim Hans-Dieter machen wird

    Und für heut #prolockupourbox

  25. Was ist los bei euch da droben? Sind Marc Uth und Heike Makatsch noch auf der Flucht?

  26. Gude Morsche,
    Matchday! Auswärtssieg, zur Not aaach dreggisch! Nemm isch!
    Dann iss mer aach Radkappen gegen Mayas egal wie enn Handkees!

  27. Vergesst mir beim KIL den Durm nicht.
    Und zu Lügenhütter, prangert die Missstände im Fußball an, die Geldvermehrungsmaschine die ihn bei dem Wechsel mit Geld zuscheißt? Kann man mal machen.

  28. Das Problem ist ja nicht, das Geld zu bekommen, sondern den Überblick zu verlieren.

  29. ZITAT:
    “Er macht den auf dem Feld als unverzichtbar angesehenen Abraham vergesslich.”

    Was der Tuta nicht alles kann ;-)
    Nichtsdestotrotz halte ich ihn für unglaublich talentiert und finde ihn sehr ruhig und abgeklärt.

  30. Nachdem Bild, das Vorstand und AR unserer geliebten Eintracht gerade abgeben, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich den Adi nicht ansatzweise verstehen kann. Was man so aus „gut unterrichteten Kreisen“ so hört, ist nicht zu euphorisch, um das mal vorsichtig zu beschreiben.
    Aber lassen wir uns überraschen uns aller Vorsitzender, der Präsident, gibt sich ja heute, zu später Stunde im ASS die Ehre! Mal schauen …. ;-)

  31. Gut unterrichtete Kreise? Wer ist das, bittach schön?

  32. Klassenhässlichste.

  33. Auswärtssief

  34. Mir ist der KIL eigentlich recht sympathisch, muss ich zugeben…

    Der DUR auch einigermaßen aber nicht so sehr….

    Volltreffer habe ich immer gemocht….

  35. ZITAT:
    “Aber lassen wir uns überraschen uns aller Vorsitzender, der Präsident, gibt sich ja heute, zu später Stunde im ASS die Ehre! Mal schauen …. ;-)”

    Haben die dort Notpritschen oder muss der Peter auf geheimen Pfade zurück nach Frankfurt schleichen?

  36. ZITAT:
    “Nachdem Bild, das Vorstand und AR unserer geliebten Eintracht gerade abgeben, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich den Adi nicht ansatzweise verstehen kann.”

    Ach die geben ein Bild ab? Und ich dachte immer, die Bild sei für Bilder verantwortlich.

  37. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber lassen wir uns überraschen uns aller Vorsitzender, der Präsident, gibt sich ja heute, zu später Stunde im ASS die Ehre! Mal schauen …. ;-)”

    Haben die dort Notpritschen oder muss der Peter auf geheimen Pfade zurück nach Frankfurt schleichen?”

    Exzellente Frage… ASS Auftritt verheißt ohnehin nichts gutes

  38. Der Adolf 100kmh zu schnell..

    Ist mir auch schon passiert, sollte es aber nicht…

  39. ZITAT:
    “Volltreffer habe ich immer gemocht….”

    Mein Lieblingsvolltreffer (etwas außerhalb der Reihe, ok), aber kurz und schmerzhaft, wie wir das so mögen:
    https://m.youtube.com/watch?v=.....bzrUFkQBf8

  40. Ten Hag, Schröder, Tare und links Mister X? Könnt der Huub sein
    https://youtu.be/1DO-Ddqbqgs

  41. Hier Zeb, deine Google-Ergebnisse taugen nix. Das ist nicht Adolf, sondern Ralf Hütter, im Kraftwerk da!

  42. «Für mich ist es nicht mehr sinnvoll und auch nicht realistisch, dass man immer noch etwas Neues und Zusätzliches machen möchte»

    Yo, hab ich mir auch gedacht als der Adi unbedingt zu Gladbach wollte,obwohl er hier eine intakte Mannschaft, eine extrem gute Ausgangslage für die nächste Saison und ein gehöriges Wort bei der kaderplanung zum mitreden gehabt hätte. Aber manche Leute wollen einfach immer mehr. Praktisch dass es da diese raffgierige Uefa gibt, auf die man zeigen kann.

  43. «selbst wir, die in diesem Sport tätig sind, tun uns schon relativ schwer damit. Was sollen erst die Menschen denken, die den Fußball nur oberflächlich verfolgen. Da kennt sich ja irgendwann kein Mensch mehr aus»

    Stimmt, zum Beispiel wer gerade wo Trainer ist. Meine nur oberflächlich interessierte Freundin hat die Hütter zu BMG Meldung ziemlich verwirrt zurück gelassen, hatte sie doch gerade erst verstanden, dass Kovac die SGE für die Bayern sitzen ließ. Als ich ihr dann was von Monaco erzählt habe hat sie mich nur verwirrt angeschaut.

  44. Ich bin Team Hütter und lese gerne KIL.

  45. @43: Worre, das stimmt wohl, aber immerhin kam bei meiner Recherche mit A und A net der Annere.
    Aber wie schön, Du bist schon hellwach. So muss das nachher auch bei Dolfis Jungs sein.

  46. Ich bin Team Champions League und lese gerne, wie KIL über Eintracht-Siege schreibt.

  47. ZITAT:
    “Klassenhässlichste.”

    Mitgift Handkäs un Äbbelwoi. Fürchterlich.

  48. Felix Zwayer (SR), Rafael Foltyn (SR-A. 1), Christof Günsch (SR-A. 2), Sven Jablonski (4. Offizieller), Christian Dingert (VA), Marcel Pelgrim (VA-A)

    https://www.bundesliga.com/de/.....pieltag-42

  49. Super. Das letzte Spiel, dass wir unter der Leitung von Zweier gewonnen haben war am 24.11.2018 mit 3:1 in Augsburg.

  50. Und ich dachte, das letzte Spiel, das wir unter der Leitung von Zwayer gewonnen haben, wäre das Pokalfinale 2018 gewesen :-)

  51. Ich hatte auch die Vermutung. Aber falsch. ;)

  52. Beim Dingert haben wir noch einen gut aus der Pokal-Niederlege gegen LEV (Abseits zum 2:1 übersehen)

  53. @31 Schebbe
    „Nachdem Bild, das Vorstand und AR unserer geliebten Eintracht gerade abgeben, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich den Adi nicht ansatzweise verstehen kann. Was man so aus „gut unterrichteten Kreisen“ so hört, ist nicht zu euphorisch, um das mal vorsichtig zu beschreiben.“

    Könntest Du das gehörte konkretisieren? Da wäre ich doch glatt mal neugierig.

  54. Ich will die Bibi…….

    Nein will ich nicht !

  55. Also Fischer Im ASS, Zwayer als Mann mit der Pfeife und Negativserie vom Adi gegen die Pillen in Pillenhausen!

    Glaubt noch einer außer mir an einen Auswärtssieg?

    Guinness, es scheint noch Zeit ins Land zu gehen ….

  56. Die Bibi iss doch schonn unner de Haub, odder?

  57. Ich kämpfe seid 3 Tagen mit mir aber ich kann nicht anders :
    Ich drücke offiziell Wolfsburg die Daumen!

    Ich hoffe inständig dass sie gewinnen, dann ist die CLwirklich nah dran und unser Spiel in LEV nur eine Zugabe egal wie es ausgeht…

    PS 3:1 für uns

  58. Ob der FC Bayern wohl in Mainz gewinnt?

  59. ZITAT:
    “@31 Schebbe
    „Nachdem Bild, das Vorstand und AR unserer geliebten Eintracht gerade abgeben, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich den Adi nicht ansatzweise verstehen kann. Was man so aus „gut unterrichteten Kreisen“ so hört, ist nicht zu euphorisch, um das mal vorsichtig zu beschreiben.“

    Könntest Du das gehörte konkretisieren? Da wäre ich doch glatt mal neugierig.”

    Die Dauer der Sportvorstandsfindungsphase kann doch nur als Belegt dessen gewertet werden, mit welch’ Sorgfalt der AR aus der schier überbordenden Menge an Bewerbern den richtigen für die Eintracht auswählt.

  60. ZITAT:
    “Guinness, es scheint noch Zeit ins Land zu gehen ….”

    Konkret zum niederknien.

  61. Aufstellung:

    ———— Trapp————
    — Tuta—Hinti—NDicka-
    Durm-Hase-Sow-Kostic
    —-Kamada—-Younes—
    ————Silva————

    Da hat man noch genug auf der Bank zum nachlegen. Irgendwann muss es ja mal wieder in Leverkusen klappen.
    Auswärtssieg.

  62. Tuta hat mein vollstes Vertrauen. Wer Vader Abraham vergesslich machen kann, sollte dies auch mit den Pillen können.

  63. ZITAT:
    “Ob der FC Bayern wohl in Mainz gewinnt?”
    scheißegal, wie der widerliche Großkotz-Drecksverein wo auch immer spielt …

  64. ZITAT:
    “Aufstellung:

    ———— Trapp————
    — Tuta—Hinti—NDicka-
    Durm-Hase-Sow-Kostic
    —-Kamada—-Younes—
    ————Silva————

    Da hat man noch genug auf der Bank zum nachlegen. Irgendwann muss es ja mal wieder in Leverkusen klappen.
    Auswärtssieg.”

    Ich hoffe dass kamada und younes beide fit sind…
    Waren ja beide angeschlagen die letzten Tage/Wochen…..

    Ich habe Angst dass sie uns beide ausfallen könnten….

    Wäre aber wiederum die Chance für aymen mal wieder von Anfang an zu spielen..

    Aber der Adolf bringt dann wahrscheinlicher Zuber 😂😂

  65. Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.

  66. ZITAT:
    “Tuta hat mein vollstes Vertrauen. Wer Vader Abraham vergesslich machen kann, sollte dies auch mit den Pillen können.”

    Tuta sehe ich langfristig bei einem top 10 Verein in Europa und in der brasilianischen Nationalmannschaft…

    Eine Ballbehandlung zim mit der Zunge schnalzen hat der Bursche…

    Ja manchmal verliert er den einen oder anderen Zweikampf oder steht falsch, aber was solls das kommt alles mit der Erfahrung bzw. Durch mehr Spiele….

  67. ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nein. Das geht mir genauso.

  68. ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nein, bist nicht nur du.

  69. ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Kannst du ja finden wie du möchtest mein lieber Uli, ich finde es ok und richtig.
    Bin aber auch nur ich, und Babel wie ich will und was ich will…

    Ich finde manche Sachen auch dämlich aber so what, ich gehe dann einfach weiter, weil es mich nicht interessiert…

  70. Und wenn der Adolf nur noch Adi genannt werden möchte muss er halt in die Kirche und sich umtaufen lassen, und danach zur zuständigen Landeshauptmannschaft oder Rathaus (wer auch immer das macht in AT) und sich den Namen im Pass korrigieren lassen…

  71. Vor allem das Bild, das der Lügenhütter zuletzt abgab, ist erbärmlich,
    zusammen mit einem langjährigen VV der Marie wegen den Vertrag zu brechen….
    da kann kein Gremium gegenanstinken !

  72. ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nein, ich auch.

  73. @73: Hütter hat keinen Vertrag gebrochen.

  74. @ 74
    Geht mir auch so – aber man kann net alle “Lustigen” einfangen!

  75. Wer oben auf dem Kirchturm steht, sollte schon das ein oder andere Lüftchen vertragen können. Fußballsprache ist Brachial, Sellerie, wie der Franzos’ gern sagt.

  76. in Namensfindung (A.G.)

    Da kann ja nix mehr gut gehen heute. Fischer im ASS und der Glückliche Felix an der Pfeife. Alles andere als ein 5:0 für die Pillen wär ne Sensation. Ich setz gleich mal nen 10er auf Sieg Pillen. Wenn’s dann nicht so kommt Ärger ich mich wenigstens nicht übers verlorene Geld..

  77. Heute brechen wir den Leverkusen-Fluch. Die können nix.

  78. @77
    Ich glaube, dass Herr Hütter hier nicht mitliest! Deshalb dürfte es ihm egal sein, was hier geschrieben wird. Es wohl eher so manchen Blog-Leser auf den Keks – meinereiner eingeschlossen!

  79. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nein, bist nicht nur du.”

    +1

  80. Auf geht’s magische SGE

  81. @de Frank

    Mir gehen auch so manchen Dingen auf den Keks, die ich hier da so hören muss. Aber die Lebenserfahrung sagt mir dann, mein Gott, läuft sich aus. Denk an deine Hypertonie.

  82. In Namnesfindung A.G.

    😂😂

  83. Manche, brachial, manche, brachial, manche, brachial – So – reicht.

    Konzentration auf Bayer. Auswärtssieg! 2:3 wäre nett.

  84. Mir wär’s lieber wir spielten um 15:30 und könnten vorlegen.

  85. Sie hat eben Derby gesagt, Hilfe!!!
    Ich meine die Esther bei SKY, es ging um das Spiel gegen die M1er…

  86. Ach, und ja, mich nervt die Vornamen-Nennung bei unserem Übungsleiter auch.
    Wenn der Adi gerne Adi genannt werden möchte, sollte man das respektieren!

  87. ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nee, da bin ich der selben Meinung. Ganz billig !

  88. Ei, man nennt doch nicht jeden beim Vornamen, bin doch net im Trump-land.

  89. Schebbe, alles klar…;-)

  90. Schade Fortuna, voll den Wind aus den Segeln verloren….

  91. Der Zwayer macht das schon! Immerhin ist er seit dem Pokalfinale unser Ehrenmitglied :)!

  92. Hütter: zunächst einmal Leverkusen ist eine absolute Topmannschaft.Wie werden versuchen es besser als in MG zu machen…….

  93. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nee, da bin ich der selben Meinung. Ganz billig !”

    Sehe ich auch so. Weiß auch nicht was das soll?

  94. Topfmannschaft muss es heißen. Topfmannschaft. Deckel druff und jut.

  95. Mich würde es überraschen wenn der BVB heute nicht gewinnt. Von daher am Besten selbst was holen.

  96. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich finde ja die penetrante Nutzung des Taufnamens unseres derzeitigen Trainers eigentlich nur noch dämlich. Bin aber nur ich.”

    Nee, da bin ich der selben Meinung. Ganz billig !”

    Sehe ich auch so. Weiß auch nicht was das soll?”

    +1

  97. @96
    Der Arzt kann auch kochen?! Chapeau! Nur net zu viel Druck im Topf aufbauen! Ist ungesund! Deshalb immer schön geschmeidig bleiben, falls man das druff hat!

  98. ZITAT:
    “Topfmannschaft muss es heißen. Topfmannschaft. Deckel druff und jut.”

    Topfspielauswärtssieg-Wumms.

  99. Jup, die Niedrigtemperaturmethode ist das Geheimnis eines zarten und bekömmlichen Bratens. Wenn man’ drum hat.

  100. Du traust Dich ja was…..
    ich setz auch auf den BVB, deshalb wird jeder Punkt wichtig !

  101. War ja klar …;-)

  102. Druff, mein Jott – bitte im Auswechslung.

  103. Früher mochte ich ihn da konnte ich die verniedlichte Form nutzen und ihn Adi nennen.

    Jetzt mag ich ihn nicht mehr und nenne ihn beim richtigen Namen Adolf is halt so.

    Hatte mal eine Freundin Sabine und solange wir zusammen waren nannte ich sie Bienchen.

    Als sie Schluss war nannte ich sie nur Sabine is halt so….

    Wie schon erwähnt ich Babbel/schreib so wie mir der Schnabel gewachsen ist und wie ich es in dem Moment meine…

    Ich versuche niemanden persönlich, rassistisch und sexistisch zu beleidigen.

    Aber sonst immer volle Wahrheit immer gerade aus, auch wenn manches manchem nicht gefällt aber is halt so….

  104. Die Konferenz braucht man sich heute auch nicht geben, nur drecksspiele..

    Einzelspiel Wolfsburg- Dortmund wegen Eigeninteresse lädt ja geradezu ein…

  105. So, gerade noch einmal hier reingeschaut, bevor nach dem Spiel hier wieder für 48 Stunden, diejenigen die Beiträge bestimmen, die zu Adi Adolf oder Lügenhütter sagen. Und sowieso kein gutes Haar an der Mannschaft lassen.

    Man liest sich dann Montag wieder.

    Freue mich wenns anders kommt.

    Und btw:*polier*

  106. Oh. Hard-Kohr heute in M1 nur auf der Bank.
    ???

  107. Nicht grad fernsehfreundlich, die Trikots….

  108. Narrhallamarsch.

  109. Gnihihi M1 1

  110. Die 05er brauchen die Punkte nötiger als die Bayern.

  111. Gehts schon los?

  112. Kaiserle, wasn los?

  113. @116

    Nein,nein,lass Dir Zeit :)

  114. Tja. Wie befürchtet.

  115. Borussia Haarland führt.
    Schlage vor, wir setzen das Gerücht in die Welt, dass wir in mit den CL-Trilliarden verpflichten werden.

  116. Geschenktes Tor. Danke.

  117. Mann haben die Bayern ein Schwein.

  118. Wolfsburg und wir verkacken das noch.

  119. ZITAT:
    “Wolfsburg und wir verkacken das noch.”

    Beide werden es nicht verkacken. Wir sollte schauen das wir vor Wolfsburg landen.

  120. Ich finde, Ihr übertreibt da mit der Verurteilung der Nennung von Adis vollständigem Vornamen.

    Mir gefällt es auch nicht und ich werde es selbst auch nicht tun. Aber wir hatten hier schon schlimmere jokes with names als die Nennung des vollständigen Vornamens.

  121. Auch wenn es mir nicht gefällt, der BVB bisher besser als WOB.

  122. So. Ich behalte mir vor, frustbedingt während Liveübertragungen zu posten. Perle schmollt und droht ihrem Herzensclub mit Liebesentzug. So weit bin ich mit MEINEM noch lange nicht. Wenngleich mir manches befremdlich erscheint. Daß Peterle dies heute Abend in Wohlgefallen auflöst, wage ich zu bezweifeln. Es sei denn, die Mannschaft kaschiert einiges durch einen Überraschungserfolg. Was dann aber auch nur vorübergehende, trügerische Ruhe brächte.

    Die aktuellen Zwischenstände euphorisieren zumindest niemanden in unserem Haushalt.

  123. Ergänzend zu meiner #126: Vielleicht bin ich da auch familienmäßig abgestumpft. Mein älterer Bruder (gest. 2000) wurde von meinen Eltern (1948!) Gustav-Adolf genannt. In der Familie und Verwandtschaft war sein Rufname Adolf, nach einem im Krieg gefallenen Bruder unseres Vaters.

    In seiner Berufsschulzeit kamen seine Freunde auf die Idee, ihn bei seinem zweiten Vornamen, Gustav, anzusprechen. Danach hat sich in der Bekanntschaft und jüngeren Verwandtschaft mehr und mehr der Name Gustav durchgesetzt. Bei den Älteren hieß er bis zu seinem Tod Adolf.

  124. Narrhallamarsch. Hochverdient!

  125. “Daß Peterle dies heute Abend in Wohlgefallen auflöst, wage ich zu bezweifeln.”

    Das wäre doch mal sensationell, wenn Peterle heute den neuen Sportdirektor bekanntgäbe.

  126. Gruss aus Mainz an den BCC.

  127. Mann sieht der Neuer heute schlecht aus. Nationaltorwart!

  128. Vielleicht gar nicht so schlecht für den nächsten Speiltag wenn Mainz nicht mehr so viel Druck hat und Leipzig in Dortmund nochmal was versucht. Irgendwie muss ich es mir ja schönreden.

  129. Die Mainzer sind dem BCC mittlerweile meilenweit enteilt…

    Der BCC muss sich eher an den Ziegen und arminia orientieren vielleicht auch noch an dem sympathischen Bremern…

  130. Der Neuer hat heute auch nicht seinen besten Tag. Der sah irgendwie bei allen Gegentoren und Aluminiumtreffern nicht so wirklich gut aus.

  131. Brazzo, was ist los ?

  132. Bei den Bayern scheint etwas die Luft raus. Der Abstand zu Leipzsch ist aber zu groß, als das sich die Dosen wohl noch groß anstrengen werden.

  133. @Merse

    Es geht darum das jemand ausdrücklich darum gebeten hat nicht mit dem Vornamen angesprochen zu werden, damit er nicht mit dem größten Massenmörder der Geschichte in Verbindung gebracht zu werden. Zumal in Verbindung mit seinem Nachnamen. Ich finde das sollte man respektieren, egal wie sehr man vom handeln von Hütter enttäuscht ist. Ich finde auch, dass wir das gar nicht notwendig haben.

  134. Vielleicht sind auch die Bayern durch das Theater um Flick abgelenkt.

    Meister werden sie sowieso. Wenn nicht heute, dann nächste Woche.

  135. Also M1 wird nächsten Spieltag kein Spaziergang, ich warne schon mal.
    Besser wäre es, heute bei den Pillen zu gewinnen…

  136. ZITAT:
    “Vielleicht gar nicht so schlecht für den nächsten Speiltag wenn Mainz nicht mehr so viel Druck hat ….”

    Zu früh. Die werden, so sie heute 3 Pkt. holen, gegen uns den Klassenerhalt eintüten wollen.

  137. “Es geht darum das jemand ausdrücklich darum gebeten hat nicht mit dem Vornamen angesprochen zu werden”

    Ja, Volker. Ich schrieb ja, dass ich es auch nicht gut finde. Obwohl wir ja hier nicht ihn ansprechen. Ich glaube auch nicht, dass er hier mitliest.

    Hast Du auch meine #129 gelesen?

  138. So schön wie es ist, die Bayern verlieren zu sehen, aber ein Sieg der Meenzer gefällt mir gar nicht, macht unnötig ‘ne breite Brust.

  139. ZITAT:
    “So schön wie es ist, die Bayern verlieren zu sehen, aber ein Sieg der Meenzer gefällt mir gar nicht, macht unnötig ‘ne breite Brust.”

    So breit wie unsere Brust nach Siegen gegen Bayern ?

  140. Wenn die Eintracht ihre Hausaufgaben und Auswärtsaufgaben erledigt, ist alles gut. Nicht so sehr auf die andern schauen. Sagt der Adi auch immer.

  141. ZITAT:
    “Wenn die Eintracht ihre Hausaufgaben und Auswärtsaufgaben erledigt, ist alles gut. Nicht so sehr auf die andern schauen. Sagt der Adi auch immer.”

    Der sagt auch, dass er in Frankfurt bleibt.

  142. Noch hat M1 nicht gewonnen. Die Bayern werden sicher nach der Pause kommen und mindestens einen Punkt
    holen. Schade das BVB wohl in Woplfsburg gewinnt. Aber Wolfsburg hat zu Hause so seine Probleme. Wenn
    man in die CL will dann muß man gegen M1 gewinnen.

  143. Sonst stolpert er jeden scheiss Ball irgendwie rein der weghorst aber die klarsten Dinger versiebt er….

  144. Ich hatte zwei Onkels mit dem Vornamen. Beide vor der Zeit vor dem annern geboren, der eine im Krieg gefallen. Für unser heutiges Empfinden hatten die damals schon etwas seltsame Vornamen, das werden Ben, Noah, Finn oder Leon vermutlich auch über den ein oder anderen der Unsrigen denken. Ich hab eigentlich zwei Vornamen, mit meinem Rufnamen war ich früher auch nicht immer so ganz zufrieden. Letzteres dürfte aber ziemlich sicher und noch viel gravierender für den nach dem nach dem Krieg geborenen Adi gelten. Sein Wunsch für mich absolut verständlich
    Im übrigen kenne ich den Wechsel vom Vor- auf den Nachnamen hauptsächlich aus dem Berufsleben. Und ich finde es dann schon etwas albern, wenn aus dem bei bestimmten Personen in Ungnade gefallen ehemaligen guten Buddie dann plötzlich Herr XYZ wird.

  145. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn die Eintracht ihre Hausaufgaben und Auswärtsaufgaben erledigt, ist alles gut. Nicht so sehr auf die andern schauen. Sagt der Adi auch immer.”

    Der sagt auch, dass er in Frankfurt bleibt.”

    Aber nur vorübergehend. Vielleicht hat er ja trotzdem manchmal Recht.

  146. Das sieht aus, als wüssten die Wolfsburger scon, dass der Glasner zu uns wechselt.

  147. Der nette Herr Kohfeldt guckt schon wieder so böse. ;-)

  148. Und ich, ärgere mich immer noch, über unsere
    Niederlage in Bremen…

  149. Der Klofeldt wird bald frei. Für uns??

  150. ZITAT:
    “Der Klofeldt wird bald frei. Für uns??”

    Niemals nicht!!!

  151. chance auf ein unentschieden bei wob steigen

  152. ZITAT:
    “ZITAT: “Der Klofeldt wird bald frei. Für uns??”

    Dann greife ich zum Äussersten und werde Bremen-Fan.

  153. Also wenn VW jetzt nicht wenigstens 1 Pkt. holt, dann…

  154. ZITAT:
    “Also wenn VW jetzt nicht wenigstens 1 Pkt. holt, dann…”

    dann verlieren sie entweder oder sie gewinnen noch. :-)

  155. Also ein Remis wäre mir fast am liebsten.

  156. Scheiss Dortmund. Die können nur über Haarland kontern, mehr nicht.

  157. Ich gehe Rosen schneiden

  158. Wolfsburg desaströs.

  159. ok, wir müssen also besser sein als Wob, doofmund wird noch 3.

  160. Der BVB schafft in Unterzahl das 0:2.
    Mist.

  161. Ach ne……

  162. Wie wär’s wenn wir dreimal Unentschieden spielen und gegen Schalke gewinnen. Müsste doch auch reichen.

  163. Dann wohl Glasner fix.

  164. ZITAT:
    “Scheiss Dortmund. Die können nur über Haarland kontern, mehr nicht.”

    Tja, wir haben wohl den Wolfis den Zahn gezogen.

  165. Herr Klofeldt, jetzt freundlich lächeln bitte.

  166. Brooks spielt eine Sche.. heute. Beide Tore gehen auf seine Kappe!

  167. Mein erster VW neigte bei längeren Strecken auch zur Überhitzung. Da waren Zwangspäuschen angesagt.
    Gut, hätten die Radkappen ja nach diesem Spieltag machen können, aber nööö … :(

  168. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Scheiss Dortmund. Die können nur über Haarland kontern, mehr nicht.”

    Tja, wir haben wohl den Wolfis den Zahn gezogen.”

    Dafür haben sie aber 3:0 in Stuttgart gewonnen. Ich denke man muss davon ausgehen, dass die noch 6 Punkte holen.

  169. ich freu mich, wenn der Haaland in Spanien spielt.

  170. ZITAT:
    “”Hast Du auch meine #129 gelesen?”

    Ja, habe ich. Ich weiß aber nicht was das mit Hütter zu tun hat. Der ist ja bei dem Thema eindeutig.

  171. Das Spiel der WOB bei der Eintracht hat sie offensichtlich ganz schön geschlaucht.

  172. Union, Leipzig, Mainz. Ich glaube nicht so recht das Wolfsburg da nicht noch was holt. Zumal zwei Heimspiele. Ich denke auch Dortmund wird sich keine blöße mehr geben. Wir benötigen wohl 3 Siege. Das ist aber auch machbar. Wird sehr knapp werden.

  173. Ein Sieg heute in Leverkusen wäre Gold wert.

  174. Vielleicht können wir Platz Fünf gegen Leverkusen verteidigen.

  175. Mei, wern mer halt zu Haus gegen Gladbach Meister. Das wird eine Feier. Da fahr ich mal hin.

  176. Klofeldt zu uns war natürlich der blanke Hohn. Aber Teresic halte ich für nicht so schlecht!

  177. Was soll`s, da muss unser Trainer an seinem Serienruf arbeiten !

  178. Das Ergebnis von den Bienen hält bei uns die Konzetration hoch! Gut so!

    Und schön für die Mainzer – freue mich für sie!

  179. Anscheinend kann ja jeder die Bayern schlagen…

  180. ZITAT:
    “Vielleicht können wir Platz Fünf gegen Leverkusen verteidigen.”

    Dieter bist du es?

  181. Nachher ein Dreier und wir stehen super da!
    Auf jetzt, Eintracht!!!

  182. Nutzt nichts. Müssen wir heute Abend gewinnen. Visier hoch und überrennen.

  183. Heute Abend ist Crunsh-Time!

  184. Und Glückwunsch Mainz. Ich drücke fest die Daumen für den Klassenerhalt.

  185. ZITAT:
    “Ich drücke fest die Daumen für den Klassenerhalt.”

    Die sind durch.

  186. Dürfen schließlich auch noch gegen den Big Shitty Club nachholen.

  187. JG526Pflichtspiele

    RAUS HIER KAISER FRANZ!

  188. Hm.

    Trapp, Ilse, Hinit, NDicka, Durm, Hase, Sow, Kostic, Barkok, Kamada, Silva

    Ich weiß nicht.

  189. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich drücke fest die Daumen für den Klassenerhalt.”

    Die sind durch.”

    Hatte ich nicht gesacht, die berappeln sich noch? #Rechthabenwollenkommentar

  190. Respekt was Mainz da in der Rückrunde spielt. Die kommen sicher zur Unzeit. Svensson scheint was zu können.

  191. Adi-Hütter-Luxus, für seinen alten und neuen Club gleichzeitig arbeiten….

  192. Ilse statt Tuta und Barkok? Ob das gutgehen? Zweifel.

  193. Kein Younes, kein Jovic ???

  194. Ilse statt Tuta kann man machen, in einer englischen Woche gerade. Barkok für Younes bzw. Jovic? Mutig.

    PS: Arme ß

  195. Nidda-Adler auf den Spuren des Adlers aus’m Westend, hihi…

  196. ZITAT:
    “Hm.

    Trapp, Ilse, Hinit, NDicka, Durm, Hase, Sow, Kostic, Barkok, Kamada, Silva

    Ich weiß nicht.”

    Younes scheint wirklich angeschlagen und anscheinend nur paar Minuten zu können, aberwitzigen Aymen auf der 10 ist auch ok…

  197. “Hm.
    Trapp, Ilse, Hinit, NDicka, Durm, Hase, Sow, Kostic, Barkok, Kamada, Silva
    Ich weiß nicht.”

    Kein Tuta, kein Younes. Kein Jovic war zu erwarten.
    Hm.

  198. Bank: Schubert, Hrustic, Jovic, Zuber, Chandler, Willems, Younes, Tuta, Brugger.
    Ich schließ mich da dem Volker an:
    Ich weiß nicht …

  199. Stimmt die Aufstellung ? Experimentiert Hütter wieder das hatten wir schon mal in Leverkusen und das ging böse aus

  200. Der Hütter will uns jetzt fertigmachen.
    Wir verpatzen das Finale, danach gehen alle Spieler.
    Im Folgejahr steigen wir ab und dann wird man sehen, ob man ohne Trainer und Manager in der zweiten Liga bestehen kann.

  201. Gute, mutige Aufstellung. Auch richtig, Tuta mal ne Pause zu gönnen! Bin optimistisch, was nix heißen muss …

  202. ZITAT:
    “Stimmt die Aufstellung ?”

    Ne, wir machen witzchen.

  203. ZITAT:
    “Wir verpatzen das Finale, danach gehen alle Spieler. Im Folgejahr steigen wir ab und dann wird man sehen, ob man ohne Trainer und Manager in der zweiten Liga bestehen kann.”

    Du musst Dieter sein.

  204. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stimmt die Aufstellung ?”

    Ne, wir machen witzchen.”

    Schade

  205. Mainz hat übrigens ein interessantes Restprogramm.

  206. Hasebe für Rode war klar.
    Ilsanker für Tuta finde ich seltsam. Ilsanker ist LInksfuss und wackelte zuletzt auch schon.
    Durm für Chandler ist wohl situationsbedingt.
    Und Barkok ist ne Wundertüte, die zuletzt vor Ewigkeiten wirklich überzeugte.

    Mal abwarten. Bin auch nicht gerade begeistert.

  207. Das wird ein barkok tag. Er mal leicht defensiver ran und dann die kackbratzen fottjache

  208. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stimmt die Aufstellung ?”

    Ne, wir machen witzchen.”
    Hihi Der Hinit ist ein Neuer

    Schade”

  209. Jovic kann ja immer noch kommen

  210. ZITATe
    “Stimmt die Aufstellung ?”

    “Ne, wir machen witzchen.”

    Notfalls halt wieder 2 verschiedene Halbzeiten, ächz.
    Ich bin weder bei den “Hosianna”- noch bei den “Kreuziget-ihn”-Rufern, aber anstrengend sind die Aufstellungen von Adi Hütter (fast) immer.
    Und ja, die bisherige Saison hat gezeigt, dass er seinen Job versteht. Muss ja nicht heißen, dass ich seine jeweiligen Startformationen verstehen muss.
    Is halt so.

  211. ZITAT:
    “Ilsanker ist LInksfuss (…)”

    Nein

  212. Ah, richtig. Ilsanker ist Rechtsfuss. Na dann soll er mit HInti zusammen hinten alles wegputzen.

  213. Ein Unentschieden, dass ein wenig im Torverhältnis aufholt, würd´ ich heut nehmen.

  214. ZITAT:
    “Ein Unentschieden, dass ein wenig im Torverhältnis aufholt, würd´ ich heut nehmen.”

    Am bestens eines mit 3 Toren vorsprung.

  215. ZITAT:
    “Gute, mutige Aufstellung. Auch richtig, Tuta mal ne Pause zu gönnen! Bin optimistisch, was nix heißen muss …”

    Was ist bei Ilsanker mutig? Andererseits ist es so hirnrissig, dass es fast schon wieder mutig ist.

  216. ZITAT:
    “Das wird ein barkok tag. Er mal leicht defensiver ran und dann die kackbratzen fottjache”

    Barkok hat lange nicht mehr überzeugend gespielt.

  217. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ilsanker ist LInksfuss (…)”

    Nein”

    Er spielt mit rechts so, als wäre er Linksfuss?

  218. Tuta war zuletzt sehr unsicher (was normal bei seiner noch jungen Karriere ist) – von daher passt es mit Ilse schon! Ein wenig mehr Alter kann net schaden!

  219. Ilsanker spielt mit rechts so, als wäre er Linksfuss?”

    Hihi.

  220. Ich bin aufgeregt. Und das nur wegen Dortmund. Hätte so ein entspannter Abend werden können.

  221. ZITAT:
    “Was ist bei Ilsanker mutig? Andererseits ist es so hirnrissig, dass es fast schon wieder mutig ist.”

    Käse. Er ist gegen Gladbach mit untergegangen, hat aber vorher gegen Leipzig und Dortmund richtig stark gespielt und gegen Wolfsburg mit Abstrichen überzeugt.

  222. Solange er nicht wieder wie ein Handballer agiert…

  223. Tuta jetzt zurückzustufen, gegen Ilse, gibt Knacks für die Restsaison….

  224. Vielleicht köpft uns der Ilse ja zum Sieg.

  225. ZITAT:
    “Tuta jetzt zurückzustufen, gegen Ilse, gibt Knacks für die Restsaison….”

    Glaub ich nicht.

  226. @ 188

    Wie bitte?

  227. ZITAT:
    “Ich bin aufgeregt. Und das nur wegen Dortmund. Hätte so ein entspannter Abend werden können.”

    Da ich Dritter werden will, ist das Ergebnis heute Nachmittag schon ok.

  228. Wenn ich wüsste, dass wir gleich gewinnen, hätte ich dem Ergebnis auch etwas abgewinnen können.
    Aber auch wenn Leverkusen im Moment immer noch nicht wieder angsteinflößend ist, dürfte das noch ein weiter Weg sein.

  229. Find die Aufstellung eigentlich ganz gut.
    Hinten will er mehr Erfahrung bringen und vorne hat sich Barkok die Chance verdient.
    Jovic kannste immer noch bringen.

  230. Wir müssen heute nicht schön spielen, sondern kämpfen und gewinnen. Tuta ist völlig o. K., heute für ihn mal Ilse neben Hinti spielen zu lassen, auch völlig o. K. Barkok langt auch gerne mal hin. Wir wollen Leverkusen heute offensichtlich weh tun.

  231. @235
    That´s the spirit! Aber ich will diese Saison Zweiter werden!

  232. Augsburg will auch mal wieder den Trainer entlassen.

  233. Barkok und Kamada gegen die 2 Holzfüße Dragovic und Johnny Tah. Das kann schon klappen, auch wenn LEV noch den starken Tapsoba hat.

  234. C-E, nur Dritter?
    Bei einem Sieg nachher haben wir Chancen auf Platz 2, die Dosen müssen noch gegen den BVB und WoB spielen.
    Und haben als erstes Ziel sicher den Pokal…

  235. In Bremen hofft man dagegen immer noch, dass jemand den Kohfeldt kaufen will.

  236. ZITAT:
    “Tuta jetzt zurückzustufen, gegen Ilse, gibt Knacks für die Restsaison….”

    Einem jungen Spieler in einer englischen Woche eine Pause zu gönnen ist total normal.

  237. Nachdem der Nachmittagsschock verdaut ist, ist die Stimmung im Block, am Block, am Küchenblock ausgezeichnet. Die Suppe werden wird denen schon versalzt bekommen.

  238. 2:3, werden mir erlauben, euch später auf meine prognostischen Fähigkeiten hinzuweisen.

  239. Hmmm. Hoffe, Aymen straft alle Kritiker Lügen. Ich wünsche ich ein Traumspiel. Aufstellung wird wohl so aussehen, dass Hase auf der 6 spielt, Hinti hinne in der Mitte und Ilse für Tuta. Sonst macht das ja wenig Sinn…

  240. 3:1 auswärtssief

  241. Normalerweise würde ich ja glauben, dass eine Mannschaft, bei der Kamada spielt, unschlagbar ist, wenn da nicht sein Finger wäre.

  242. Im Übrigen gibt’s Spargel an Schweinefilet in Sauce Vin.

  243. Eure gute Laune tut gut, ich fühle mich unkig wie lange nicht.
    Und jetzt auch noch Loddar…..

  244. Loddar tippt 2:1 für uns.

  245. Loddar will halt nächste Saison eine CL Mannschaft trainieren ;-)

  246. ZITAT:
    “Loddar tippt 2:1 für uns.”

    Scheiße.

  247. @250
    Also Koch – hört sich gut an!

  248. ZITAT:
    “Im Übrigen gibt’s Spargel an Schweinefilet in Sauce Vin.”

    Bei mir morgen, allerdings mit Kalbsschnitzel. Dazu Sauvignon von St.Valentin.

  249. Bei mir mit Rumpsteak, aber Sauce Vin ?

  250. ZITAT:
    “2:3, werden mir erlauben, euch später auf meine prognostischen Fähigkeiten hinzuweisen.”

    Mein Tipp. ;)

  251. Warun Barkok statt Jounes?

  252. Dragovic statt Bender.
    Wie schade …

  253. ZITAT:
    “Warun Barkok statt Jounes?”

    Weil Younes vermutlich noch nicht wieder bei 100% ist.

  254. ZITAT:
    “Warun Barkok statt Jounes?”

    Bissi malad und daher nur für Kurzauftritte vorgesehen.

  255. Ich sehe Zwayer. Vlt. bringt das Glück.

  256. ZITAT:
    “Sekunden, NA. ;)”

    Bruchteile ;-)

  257. Kostic gg Tah gibt Hoffnung.

  258. Barkok nimmt Hoffnung

  259. Die Mainzer hatten nach der Vorrunde 7 Punkte. Jetzt – nach 13 Spielen der Rückrunde – haben sie 34. Dabei haben sie sich im Heimspiel gg. den FCA noch selbst geschlagen (Lapsus vom Torwart zum 0:1). Wahnsinn.

  260. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Im Übrigen gibt’s Spargel an Schweinefilet in Sauce Vin.”

    Bei mir morgen, allerdings mit Kalbsschnitzel. Dazu Sauvignon von St.Valentin.”

    Uijuijui, könne mer uns gar nicht leiste.

    P.S. Der Uli kennt sich aus!

  261. Bitte bei meinen Posts zu berücksichtigen, dass ich schon vier Halbe intus habe. Aber ich lass mich nicht hängen und sauf als weiter..

  262. Auf geht’s Burschen!

  263. Barkok schlampig.

  264. Ayman ist und bleibt ein Risiko. Hoffe geht es gut.

  265. schlechter Pass von Hasebe und Trapp lässt mal wieder nach vorne prallen. Ob ers nochmal lernt ?

  266. ZITAT:
    “schlechter Pass von Hasebe und Trapp lässt mal wieder nach vorne prallen. Ob ers nochmal lernt ?”

    Parade gesehen???

  267. Kannermachender Silva.

  268. Wie kann der da vorbeischießen……

  269. Muss er machen

  270. Hübscher Spielzug. Bitte demnächst ohne Hoppelball.

  271. Das wäre es eigentlich schon gewesen. Barkok, Trapp tztztz

  272. Das hätte meine Nerven etwas beruhigt…

  273. Hase im Mittelfeld sorgt nicht für beruhigung.

  274. Sind die bescheuert?

  275. Meine Güte, wir betteln wieder um das 0:1

  276. ZITAT:
    “Parade gesehen???”

    Ja, die Zweite zumindest.
    Und nicht gleich wieder traurig werden. Der Kevin ist trotzdem super. Trotzdem lässt er immer wieder die Bälle zentral Richtung Elferpunkt prallen.

  277. Wach werden wäre jetzt gut

  278. ZITAT:
    “Bitte bei meinen Posts zu berücksichtigen, dass ich schon vier Halbe intus habe. Aber ich lass mich nicht hängen und sauf als weiter..”

    Stark! Wir BRAUCHEN Mentalitätssäufer!

  279. ZITAT:
    “Hase im Mittelfeld sorgt nicht für beruhigung.”

    Wird schon noch.

  280. Leverkusen hat auch Fans…

  281. ZITAT:
    “Leverkusen hat auch Fans…”

    Ob das Leverkusener sind?

  282. ZITAT:
    “Leverkusen hat auch Fans…”

    Scheinen alle da zu sein.

  283. Ich hör nur Sirenen…

  284. Spielen Ilse und Hinti so ne Art Doppellibero?

  285. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    “Ich hör nur Sirenen…”

    Da werden die Offenbacher Freunde wieder in die Geschlossene gebracht.

  286. Rechtschaffen planloses Gekicke. Sie dürften gerne zumindest mal den angemessenen Willen zeigen.

  287. Wolle 0-0 ?

  288. @297

    Jetzt schon ? :)

  289. Tapsobär auf Eigentor. Das ist der Weg.

  290. Kusen stellt uns jedenfalls schonmal gut zu

  291. Da hört man ja echt ununterbrochen Martinshörner. Was ist da los?

  292. ZITAT:
    “Wolle 0-0 ?”

    Zufridde.

  293. Silva braucht seinen Jovic.

  294. Sie machen ein bissi wenig nach vorne, mein ich.

  295. ZITAT:
    “Da hört man ja echt ununterbrochen Martinshörner. Was ist da los?”

    Seit 10 min x-fach Nachfragen auf Twitter. Nur halt keine Antwort. Bisher.

  296. ZITAT:
    “Da hört man ja echt ununterbrochen Martinshörner. Was ist da los?”

    Wüsste ich auch gerne

  297. Der Pfosten war nicht besetzt, Glück gehabt.

  298. Will einen neuen Trainer der immer mit 2 Sitzen spielt. Nach vorne etwas dünn.

  299. Das ist aber bisher sehr übersichtlich

  300. Also falls unser System “hinten sicher und dann schnell nach vorne auf Silva” sein sollte, funktioniert das überhaupt nicht.

  301. Ilsanker ganz großes Kino- Kanada eher schwach- Durm antizipiert

  302. Hasebe heute ungewohnt unkonzentriert. Auch ein Grund warum es im Spielaufbau hakt.

  303. Kaum Anspielmöglichkeiten…

  304. SchmutzigerHarald

    Bei dem dauergeheule kann man sich halt auch schlecht konzentrieren.

  305. ZITAT:
    “Kaum Anspielmöglichkeiten…”

    Jep. Das macht Lev schon ziemlich gut.

  306. Ilsanker im Aufbau ist so eine Zumutung.

  307. Kann mal einer diesem Bailey den Schneid abkaufen??

  308. NairobiAdler in HH

    Mei drobbe

  309. Jetzt, wo es ruhig ist, könnten wir ja mal Alarm machen. Hohoho.

  310. Könnte schon locker 3:1 für Leverkusen stehen. So richtig läuft das nicht bei uns. Die sind überall und nirgends. Meist eher nirgends.

  311. Immerhin steht´s noch nicht 1-6.

  312. Das war doch Elfer.
    Der Verteidiger von Lev zieht doch den Fuss hoch oder ?

  313. ZITAT:
    “Sie machen ein bissi wenig nach vorne, mein ich.”

    Darauf warten die ja, dass wir aufmachen.

  314. ZITAT:
    “Das war doch Elfer.
    Der Verteidiger von Lev zieht doch den Fuss hoch oder ?”

    Seh ich auch so, verglichen mit dem Reuss Elfer neulich sogar grobes Foul ;-)

  315. Ilsanker in der Abwehr hat die effektivitaet einer Ankermine. Wenn du sie triffst tuts nen boesen schlag, aber allgemein sehr unbeweglich.

  316. ZITAT:
    “Ilsanker im Aufbau ist so eine Zumutung.”

    Aber defensiv, wie gewohnt, stabil und gut. Nix neues.

  317. Ilsanker heute ganz großes Kino- er antizipiert und belebt

  318. Also der Barkok hat keinen guten Tag.

  319. „Sie machen ein bissi wenig nach vorne, mein ich.“

    Immerhin hatten wir auch zwei gute Chancen.

  320. Spielt eigentlich noch jemand auf der rechten Seite außer Durm? Barkok treibt sich sonstwo rum.

  321. Noch nie ein Spiel gesehen wo mehrfach 4 Angreifer auf 3 von uns zulaufen. Und das zigmal

  322. ZITAT:
    “Also der Barkok hat keinen guten Tag.”

    Rechtgeb. Hoffentlich macht er gleich ne Bude.

  323. NairobiAdler in HH

    Setze meine Hoffnung dahinein, dass das dir schlechte Halbzeit ist

  324. Stehen einige ziemlich neben den Schuhen…

  325. Finde, wir beißen uns rein.

  326. Jetzt bloß nicht vor der Pause noch’n Gegentor.

  327. Jetzt Duldungsstarre oder was?

  328. Absolut schwache Halbzeit

  329. Ich kann mit diesem Spiel bei unserer Mannschaft bisher nix anfangen. Nicht Fisch, nicht Fleisch, nix Plan, nix Ü-Ei … das ist Gekicke.
    Gut, die Dauer-Martinshorn-Hintergrundbeschallung ist weg. Fein, danke.
    In HZ2 vielleicht mal mit irgendeiner Idee auftreten wäre nett.

  330. Sie haben vorn zuviel Raum die Pillen. Younes fehlt als Verbindungsglied zw. MF und Spitzen.

  331. Brennen tut es leider eher in unserem Strafraum.

  332. Können die endlich mal aufwachen? Es geht um die Champions League.

  333. Leverkussen hatte ca. 10 Torabschlüsse in dieser Halbzeit. Eine echt katastrophale Defensivleistung von uns. Wir können von Glück sagen, dass wir noch nicht zurückliegen. Nach vorne geht immerhin ein bißchen was.

    Wär schln, wenn der Adi jetzt in der Halbzeit mal coachen würde. Geht es so weiter. nimmt das kein gutes Ende.

  334. Mit sowas hat man in der CL nix zu suchen.

  335. Wieso dürfen die 3 Mal auf Tor schießen?

  336. Sach mal, Hütter ist nicht schuld. Gutes Spiel.

  337. Puh da muss sich etwas ändern barkok gegen younes

  338. Younes für Barkok. So leid es mir tut.

  339. Glückliches Unentschieden für uns.
    Würde ich nehmen.

  340. mit 0:0 in die HZ find ich in Ordnung.
    Wenns so ausgeht kann ich auch mit leben.
    in der zweiten HZ werden sich aber Räume ergeben auf beiden Seiten und wir können mit Jovic und Younes noch ordentlich nachlegen.

  341. Ich hoffe, dass das die schlechte Hz war.
    Barkok raus, Younes rein.
    Bisher zu wenig von Kostic und Kamada. Kein Anspiel auf Silva.
    Es kann auch Jovic rein, der bindet auch 1,2 Verteidiger.
    So war das bisher nix.

  342. Mal zur Einordnung, wir spielen heut nicht gegen Kickers 16

  343. Die unsrigen wirken irgendwie gehemmt und phlegmatisch.

  344. Erste Hz. habbe mer uns geschont! Jetzt geht die Lutzi ab!

  345. Barkok sehe ich gut. Hase im Bemühen schnell zu spielen mit drei gefährlichen Ballverlusten. Ich sehe uns nicht schlecht. Weitermachen. Wird schon. Trapp stark.

  346. ZITAT:
    “Mal zur Einordnung, wir spielen heut nicht gegen Kickers 16”

    Aber Weltklasse sind die Pillen heute keineswegs.

  347. Barkok und Kamada zusammen leider wie erwartet problematisch, beide sind eher Spieler mit geilen Momenten, aber keine Ballmagneten wie Younes. Hoffe es reicht bei ihm schon für mindestens ab der 60ten.

    Ansonsten sind die Leverkusener halt leider scheiße schnell, technisch stark und sehr gut eingestellt von Wolf. Wird ne schwierige Kiste.

  348. Zur Info
    Geklaut bei Twitter:
    “Zu eurer Info: Wenn man bei Twitter ein bisschen recherchiert … Ein Anwohner der BayArena schreibt hier, dass sich offenbar 300 Bayer-Ultras versammelt haben und sich nicht an die Regeln halten. Deshalb so viel Polizei! #B04SGE”
    https://twitter.com/Brandy1012.....13666?s=20

    Mir ist zwar neu, dass die Pillen 300 Ultras haben, aber heutzutage weiß ja keiner was nie nirgendwo.

  349. Der Loddar meint, die Leberkusener hätten heute ein dolles “Bassspiel”.

  350. younes oder jovic für Barkok, der ist da vorne der schlechteste, da muss im Sommer gekauft werden. Der ist unser Niveau von früher.

  351. Trapp bester Frankfurter. Barkok vertändelt zu viele einfache Bälle. Spätestens in der 60. Younes bringen.

  352. “Aber Weltklasse sind die Pillen heute keineswegs.”

    Mittelständler halt

  353. Jemand muß Hütter wecken.

  354. Kamada spielt bisher überragend. Leverkusen ist kein Fallobst. Wir brauchen heute einen Standard und dann Ilse oder Hinti. Jetzt geht aber erst mal der Abnutzungskampf weiter. Bisher hat Leverkusen keinen Fehler gemacht, der uns einen entscheidenden Vorteil gebracht hätte.

  355. Mit den Sirenen klang das so, als wenn ganz Leverkusen brennt.

  356. Ich sehe ein durchaus gutes Spiel. Beide sind fit für Europa. Guter Mann- Ilsanker

  357. Das Unentschieden würden wir offensichtlich alle gern nehmen, wenn sie jetzt nicht mit mehr Willen und Tempo wieder rauskommen, ….dann wird das aber nichts.

  358. Trapp, der Hexer.

  359. ZITAT:
    “younes oder jovic für Barkok, der ist da vorne der schlechteste, da muss im Sommer gekauft werden. Der ist unser Niveau von früher.”

    Wir haben momentan mit Younes und Kamada zwei sehr geile Zehner, dazu mit Barkok und demnächst Zalazar sehr gute Talente. Wenn irgendwer in der Liga ganz bestimmt im Sommer KEINEN Zehner kaufen muss, dann sind wir das.

  360. ZITAT:
    “Erste Hz. habbe mer uns geschont! Jetzt geht die Lutzi ab!”

    So wird’s kommen.

  361. Das steht auf des Messers Schneide. Einen Punkt, so scheint mir nach dem Dortmund-Sieg, würden unsere nehmen. Doof, das wir nicht zeitgleich gespielt haben, fürchte ich.

  362. Schwierig das heute einzuschätzen. Ergebnis passt soweit, aber spielerisch ist das ganz schwach.

  363. Verstehe nicht, wie Barkok Bälle verliert/verschenkt. Er hätte doch die Technik. Vielleicht nervös?

  364. Heute gehts nichts um Spielerische, heute zählt einzig zu punkten.

  365. 376: younes ist nur geliehen und Barkok eines dieser ewigen Eintracht talente, da ist wieder viel wunschdenken.

  366. “Jemand muß Hütter wecken.” Der war gut, jetzt muss der HZ-Tee wirken.

  367. ZITAT:
    “Jemand muß Hütter wecken.”

    Younes für Barkok und gut.

  368. Ich finde Leverkusen ähnlich überdreht wie in den letzten Spielen. Viel Dampf, viel Geschwindigkeit, überschaubares Zusammenspiel. Wir müssten etwas ruhiger an die Sache rangehen und nicht jeden Ball gleich herschenken. Außerdem müssen wir in der Abwehr konzentrierter stehen. Da tun sich zu viele Lücken auf.

  369. ZITAT:
    “Verstehe nicht, wie Barkok Bälle verliert/verschenkt. Er hätte doch die Technik. Vielleicht nervös?”

    Im Gegensatz zu Hase hat er nie den Kopf oben.

  370. Hab das gefühl sie schalten langsam. Das geht nur riskant nach vorne und der ball ist meistens weg. Mein rat: jovic und younes für barkok. Spielen wir halt mit 12

  371. ZITAT:
    “Hab das gefühl sie schalten langsam. Das geht nur riskant nach vorne und der ball ist meistens weg. Mein rat: jovic und younes für barkok. Spielen wir halt mit 12”

    Einverstanden.

  372. “Paar Dutzend Ultras beider Lager”, spricht Sky.

  373. Schade. Nächste dicke Chance für uns.

  374. ZITAT:
    “Schade. Nächste dicke Chance für uns.”

    Da waren die gequetschten Finger aber wohl nicht dran schuld.

  375. Boah ey. Was traurige Ecken vom Filip.

  376. Vor der 70.min. wird er wohl nicht wechseln.

  377. Beide ziemlich schwach. Da gibt’s dann vielleicht einen Lucky Punch.

  378. Würde mir auch mal den Hrustic wünschen.

  379. Haben wir ein Schwein..

  380. Die Abschläge von Trapp sind eine Katastrophe! Kommen immer zum Gegner

  381. Inzwischen ist das 0:0 schmeichelhaft.

  382. Herrgott, was die Pillen an Chancen versemmeln, da MÜSSEN wir gewinnen.

  383. Und Yves kommt nicht mal in die Nähe des Balls…

  384. Ilsis Einwurf erreicht nicht einmal das Feld. Groß. Ganz groß.

  385. Ilsanker wirft den Einwurf ins Aus.

  386. Mir deucht, man scheint erwachen zu wollen.

  387. Die Ecken von Barkok kommen jedenfalls besser als die vom Filip

  388. ZITAT:
    “GAH!”

    TAH heißt er der Yves.

  389. ZITAT:
    “376: younes ist nur geliehen und Barkok eines dieser ewigen Eintracht talente, da ist wieder viel wunschdenken.”

    “Eintracht Frankfurt zieht wohl bereits im kommenden Sommer die Kaufoption für Amin Younes. Laut “Sky” soll die Ablösesumme bei zwei bis drei Millionen Euro liegen. Amin Younes besitzt bei Eintracht Frankfurt einen Leihvertrag bis Sommer 2022″

    Egal wie du persönlich Barkok siehst, haben wir immernoch ein Überangebot an Zehnern, eine Position die wenn es sie überhaupt noch gibt sehr selten mit zwei Spielern auf dem Feld ausgeführt wird, was der nächste Trainer da plant weiß eh noch keiner.
    Deswegen bleib ich dabei, “wir müssen im Sommer einen Ersatz für Barkok kaufen” ist Quatsch hoch zehn.

  390. ZITAT:
    “Die Ecken von Barkok kommen jedenfalls besser als die vom Filip”

    Jo. Schön mit Schnitt.

  391. Wo kann man Schadenersatz wegen Körperverletzung beantragen ?

  392. Das ist wie MGL mit viel Glück.

  393. Im Gegensatz zu den letzten zwei Auftritten in Leverkusen bin ich mit dem Spielstand nach 60 Min. diesmal einigermaßen zufrieden. Ich hätte trotzdem gerne 3 Punkte. Im Moment sieht es nicht danach aus.

  394. Aymen zwischen Genie und Wahnsinn.

  395. Sie spielen unheimlich schlecht hinten raus und vorn planlos.

  396. ZITAT:
    “Das ist wie MGL mit viel Glück.”

    Hab ich auch schon gedacht.

  397. SchmutzigerHarald

    Bisschen Kovac ohne Büffel das Ganze.

  398. ZITAT:
    “Bisschen Kovac ohne Büffel das Ganze.”

    Ist auch kein Pressing zu erkennen.

  399. Keien Anstalten zum Wechseln.

  400. Ob es wohl irgendeine Passage im Vertragswerk mit Hütter gibt, die Ein-/Aus-Wechsel von Spielern zu gewissen Zeiten eines Spiels verbieten oder unter Strafe stellen? Oder wenigstens irgendwas mit einem Hauch von Idee vermittelt?
    Derzeit schwere Kost für meinen Geschmack.

  401. Trapper, der Hexer.

  402. Was ein blödes Ding.

  403. Nächste Saison bitte mit Torwart.

  404. So blind….

  405. Danke Trapp.

  406. Exemplarisch, wie sich Kamada da zu fein ist, einzugreifen.

  407. Toll. Klasse Adi du Depp. Schön lange zugekuckt.

  408. War doch abzusehen. Und ist am Ende auch verdient bislang.

  409. Es war abzusehen. L

  410. ZITAT:
    “Exemplarisch, wie sich Kamada da zu fein ist, einzugreifen.”

    Das auch

  411. Jetzt hat sich auch das mit dem Glück erledigt.

  412. Tja, Kevin. Weltklassetorhüter halten halt immer weltklasse und nicht bloß manchmal …

    kollektiver Tiefschlaf bislang. Warum nur?

  413. Vercoachet

  414. ZITAT:
    “Toll. Klasse Adi du Depp. Schön lange zugekuckt.”

    Und das auch. Ich bin bedient. So ein lustloser Auftritt bei so einer Chance.

  415. Danke, Adi. Wieder kein Wechsel.

  416. SchmutzigerHarald

    Ich glaube ein Impuls von außen hätte das womöglich verhindert.

  417. Das ham se sich verdient, also Unsere !

  418. Wechseln mannnnnn!!!

  419. Die Eintracht spielt Mist heute.

  420. Hütter raus !

  421. Bestimmt kommt gleich der 3-fach Wechsel

  422. Man hat Hütter geweckt.

    Whatever.

  423. Was hat Younes bloß verbrochen. Das gibt es doch alles nicht.

  424. ZITAT:
    “Bestimmt kommt gleich der 3-fach Wechsel”

    Vielleicht in 10 Minuten.

  425. Hütter, es wird Zeit.

  426. ZITAT:
    “Bestimmt kommt gleich der 3-fach Wechsel”

    Wahnsinn er macht das wirklich

  427. Haufenweise haben die Pillen beste Chancen liegen gelassen und dann fangen wir uns den dämlichsten Ball von allen.

  428. Ist das schlecht….

  429. Guter 5. Platz am Ende des Tages. Leute, seid mal vernünftig. Champions League bleibt ein Wunschtraum. Irgendwie alles nur noch zum Heulen….

  430. Drei neue für 17 min. Das wird noch ein 3:1

  431. Alle raus aber sofort. Das wird nix mehr. Da lege ich mich fest. Wir so spielt und coacht hat in d CL nichts zu suchen.

  432. Jetzt, nachdem wir endlich hinten liegen, wechselt er dreifach.

  433. Der kleine Wirtz macht sie alle nass.

  434. Furchtbare Leistung. Spielerisch und keine 2. Bälle

  435. So was von Whatever.

    Lasst den Voralberger Kasper da. Da kann er nach MGL laufen. Setzt den Busfahrer auf die Bank. Ich mache es gerne am Telefon. Das bekomme ich auch noch hin.

  436. Falsch aufgestellt, falsch eingestellt. Kennen wir ja. Und dann ein an Dummhiet nicht zu überbietendes Gegentor.

  437. Ich gehöre nicht zu den Adi-Bashern. Aber seine Wechsel-Praxis ist manchmal wirklich schwer nachzuvollziehen.

  438. Schade, wie man diese Chance herschenkt. Man kann verlieren, aber so mut- und lustlos ist das dann auch verdient.

  439. Hütters Wechsel sind schon immer Dadaismus.

  440. Mit so einer Leistung, gewinnen wir nicht mehr viel.

  441. SchmutzigerHarald

    Ungeachtet der Hütterschen Arbeitsverweigerung will ich jetzt die Reaktion aufs Gegentor sehen, an die ich mich diese Saison gewöhnt hab.

  442. Wir sollten Kohfeldt für die letzten Spiele holen.

  443. In den letzten 4 Jahren 3x die Champions verspielt….wie der HSV die Bundesliga.

  444. Leverkusen ist nicht Augsburg. Mainz auch nicht.

  445. Völlig von der Rolle

  446. Serie in Leverkusen kann Hütter…

  447. Stellt ihn frei, jagt ihn fort

  448. NairobiAdler in HH

    Aus aus aus

  449. Hütter raus !!!

  450. Der Torwartdarsteller hatte wieder keine Chance.

  451. Kostic gegen Tha …da hatte er in keinem Spiel eine Chance.

    Und ansonsten war das vercoacht vom Hütter. Falsche Aufstellung von Anfang an.

  452. Wenn Silva geht, will ich den Alario als Ersatz

  453. Das ist nicht vercoacht. Das ist Dreck. Von vorne bis hinten. Kein Plan. Keine Idee, wie man sich mit genau diesem Gegner heute verhalten soll. Wie die Omma, die im Tibetanischen Restaurant die Speisekarte in die Hand gedrückt bekommt und keiner spricht Deutsch. Alles weg. Kein Plan. Kein Wille. Nichts.

  454. Von mir aus kann Hütter die Stadt mit Höchstgeschwindigkeit gen Westen verlassen. Noch hat er den Lappen ja.

  455. Mit diesem Trainer können wir die CL vergessen.

  456. Wasauchimmer der Plan war – spätestens zur Halbzeit war zu sehen, dass er nicht funktioniert. Da MUSS reagiert werden. Tut er aber nicht, der Adi. Der versucht dann, zu retten was zu retten ist, wenn es zu spät ist.

    Leverkusen. In der Form. Da MUSS man was holen. Echt jetzt.

  457. Das war es. CL wieder verspielt.

  458. Das muss ein Fluch sein. Ein elendiger Fluch.

  459. Wäre doch gelacht, wenn wir uns nicht noch eine Klatsche einfangen. Erarbeitet haben wir sie uns.

  460. Spürbar war heute die Angst etwas zu verlieren

  461. Sollte der Meister sich einige Fragen gefalle lassen

  462. Vorne rennen wir mit jedem Ball so lange durch die gGegend bis sicher ein Leverkusener da ist um ihn zu übernehmen und hinten eine Schläfrigkeit die ansteckt…keiner in Normalform…keiner…

  463. Keine Chance außer die von Silva. Kein Torschuss. Kostic zugestellt. Über rechts kommt nix. Er bringt Tuta. Wahnsinn.

  464. hütter freistellen.sofort.

  465. Die Eintracht spielt Mist. Ich wiederhole mich.
    Und die Startformation war auch Käse.

    In dieser Form hat die Eintracht in der CL nix verloren. Das ist leider jämmerlich.
    Und die Pillen spielen nicht gerade die Sterne vom Himmel.

  466. Jetzt bringt er Tuta, das ist ja ein Witz,
    Hütter raus !

  467. NairobiAdler in HH

    Dolfi raus

  468. Ich sehe auch Platz 5 noch nicht als gesichert an. Ich traue uns durchaus zu auch noch alles zu verlieren.

  469. Gegen fucking Bayer. DIE Versager der Rückrunde schlechthin.

  470. Leverkusen ist ein besser als unsere Mannschaft.
    Aber das war trotzdem viel zuwenig von uns.
    Und Trapp macht einfach zu viele, leichte Fehler.

  471. CL ade. Ob sich Herr Trapp nachher wieder über die pösen Medien beklagt? Ganz klar, die hätten die Hütter-implodierte Truppe einfach mehr feiern müssen.

  472. Die könnten 15 Punkte Vorsprung kurz vor Schluss haben. Sie würden es verspielen. Die würden es schaffen, 100%ig.

  473. Wir haben 20 Spiele lang immer Tore geschossen,
    Seit dem Hütterwechsel ist das alles weg,
    Augsburg war auch nicht gut,
    Die Flamme ist komplett erloschen, sieht das keiner da oben ?

  474. ZITAT:
    “Wasauchimmer der Plan war – spätestens zur Halbzeit war zu sehen, dass er nicht funktioniert. Da MUSS reagiert werden. Tut er aber nicht, der Adi. Der versucht dann, zu retten was zu retten ist, wenn es zu spät ist.

    Leverkusen. In der Form. Da MUSS man was holen. Echt jetzt.”

    Widerspruch. Die beherrschen uns von Anfang an. Haben uns voll im Griff.´,v.a. defensiv

  475. Hat er wirklich die beste Mannschaft aufgestell?

  476. Nichts passiert. Wir sind noch vorne.

  477. Wenn die gegen M1 einen solchen Auftritt hinlegen, verlieren sie auch.
    Da passt nichts mehr.

  478. Aus eigener Erfahrung: So habe ich auch für meine Arbeitgeber gearbeitet, wenn die der Meinung waren, ich müsse bis zum letzten Tag antanzen. Ich hatte auch das gleiche Interesse an deren Zukunft.

  479. 505

    wenn der BVB in die CL kommt und im Finale RB hat, dann ist auch Platz 6 EL.

  480. Wie kann man nur so schwach in ein Spiel reingehen? Das was Gladbach reloaded. Von der ersten Minute an keinen Plan als den, irgendwie die 90 Minuten zu überstehen. Was natürlich irgendwann schiefgehen wird.

  481. So leicht werfe ich die Flinte nicht ins Korn.

  482. NairobiAdler in HH

    Mainz, Schalke und Freiburg schlagen. Ist doch eigentlich kein Hexenwerk. Übrigens, wenn wir davon ausgehen, dass Dortmund alles gewinnt, hätte auch ein Punkt hier keinen Unterschied gemacht.

    Torverhältnis sei dank.

  483. Das kann alles nicht wahr sein

  484. Wir haben noch ein hochmotiviertes Mainz und ein Schalke als Gegner, dass nichts zu verlieren hat. Da ist noch alles drin, von platz 3 bis platz 6

  485. Bleibt eigentlich reutershahn?

  486. Haltet nicht für verrückt, ich glaube immer noch an den Turnarount

  487. SchmutzigerHarald

    Will jetzt immer noch jemand den hütter weiter machen lassen?

    Aufstellung kacke, Wechsel kacke, Euphorie selbst getötet…

    Es war so offensichtlich was nach der Ankündigung passiert

  488. Gladbach hat in der Rückrunde nichts gerissen ebenso wie Leverkusen. Und wir treten da wie Angstgasen auf. Betteln um ein Niederlage.

  489. ZITAT:
    “505

    wenn der BVB in die CL kommt und im Finale RB hat, dann ist auch Platz 6 EL.”

    Ich habe nicht geschrieben, dass wir nicht in die EL kommen.

  490. ZITAT:
    “Bleibt eigentlich reutershahn?”

    Nein

  491. Geht nur noch um die Ablösesumme.

  492. Hütter raus !
    Sofort !

  493. In so nem Spiel so phlegmatisch, ohne Worte.
    Dieser Trainer hat coaching gar nix, 0 emotions, woher auch…

  494. SchmutzigerHarald

    Das Augsburgspiel war übrigens nicht besser

  495. Zuber auf Silva. Mal was Neues.

  496. NairobiAdler in HH

    Too little, too late

  497. Schön blöd

  498. Jo sieht scheiße aus gerade, aber wenn man hier so liest, muss man danach in Xanax baden.

  499. Wer braucht schon ein Torverhältnis?

  500. Das war wieder coaching wie in der Hinrunde. Warten bis wir ein Tor kassieren und dann planlos massenauswechslung

  501. Unter drei machen sie es nicht in LEV.

  502. Ein Scheissdreck das alles.

  503. NairobiAdler in HH

    Peinlich

  504. Jagt ihn fort

  505. NairobiAdler in HH

    Und trapp unterwegs in die falsche Ecke

    ;)

  506. Falls hier jemand denkt das wir den Hütter entlassen, vergesst es. Das wird nicht passieren. Alles mit dem Arsch eingerissen.

  507. Auch in dieser Höhe völlig verdient.

  508. Muss er machen der Zuber.

  509. Ich würde Hütter jetzt auch freistellen. Das wird nix mehr.

  510. Mit dem Gemurmel wär die Champions League auch schnell wieder vorbei.

  511. NairobiAdler in HH

    Hey, hatten wir nicht 7 Punkte Polster, damit wir ubd genau das erlauben können? Zwei Niederlagen gegen die beiden stärksten Teams des Restprogramms?

  512. Mutlos, trostlos !
    Wieso Barkok 75 Minuten ….. ?

  513. Bin für Österreicher Verbot in der Stadt,

  514. ZITAT:
    “Falls hier jemand denkt das wir den Hütter entlassen, vergesst es. Das wird nicht passieren. Alles mit dem Arsch eingerissen.”

    Halte ich auch für extrem unwahrschenlich.

  515. Die doofen Pillen waren besser.

    Punkt.

  516. 3x Gewinnen, definitiv machbar.
    Und:
    Hütter raus!

  517. Holt sofort Matthäus

  518. 3schwache Spiele hintereinander. Für mich wieder eine Serie. Irgendwie bin ich froh daß er geht, der Hütter.

  519. ZITAT:
    “Falls hier jemand denkt das wir den Hütter entlassen, vergesst es. Das wird nicht passieren. Alles mit dem Arsch eingerissen.”

    Yep.

  520. Schlecht, ganz schlecht von unserer Mannschaft.
    Und vom Trainer auch.
    Aber drei Spieltage vor Schluss, den Trainer werfen ?
    Ich denke, das bringt nichts.
    Nochmal zusammenreissen, die letzten drei Spiele.

  521. Natürlich schleppen wir den Kasper durch. Es gibt noch viele Punkte zu verlieren. Aber nicht, daß wir in Verruf geraten, Trainern das Vertrauen zu entziehen. Umhimmelswillen. Und wer sollte überhaupt die Entscheidung treffen? Der Ausgecheckte?

    Kernschmelze. In Zeitlupe Und niemand handelt. Denn Hektik sieht schlecht aus.

  522. Heute wäre Zuber die bessere Alternative gewesen anstelle von Kostic!

  523. Der ASS Fluch bleibt

  524. ZITAT:
    “Holt sofort Matthäus”

    Eher einen Kasten Wasser!

  525. ZITAT:
    “Falls hier jemand denkt das wir den Hütter entlassen, vergesst es. Das wird nicht passieren. Alles mit dem Arsch eingerissen.”

    So sieht’s zunächst einmal aus. Mit der dämlichen Moderation seines Wechsels hat er den Flow wohl völlig ausgebremst.

    Aber … noch ist Polen nicht verloren!

  526. Wen ? MATTHÄUS ?
    Das ist nicht Lustig.

  527. “hätte auch ein Punkt hier keinen Unterschied gemacht. “

    Doch. Mit einem Punkt heute hätten wir Platz 5 praktisch sicher gehabt.

  528. Wir bekommen 7,5 Millionen für den Mann.
    Danke Max.

  529. Was ist denn jetzt eigentlich mit dem Scheiss Sportvorstand ? Ende Mai dann ?
    Es braucht auch mal jemanden, der nach so nem Spiel mal ne Ansage macht und Bobic wird das nicht sein.

  530. ZITAT:
    “Hey, hatten wir nicht 7 Punkte Polster, damit wir ubd genau das erlauben können? Zwei Niederlagen gegen die beiden stärksten Teams des Restprogramms?”

    Ich befürche die stärkste Mannschaft des Restprogramms kommt am nächsten Spieltag.

  531. Hütter wollte das Spiel nicht gewinnen.
    Er wollte es nicht verlieren.

    Katastrophale Leistung in Gladbach.
    Gegen Augsburg auch schwach und nur dank des Standards auf der Siegerstraße.
    In Leverkusen wieder kein Biss, kein Esprit. Und keine Reaktion zur Halbzeit. Man holt sich halt die NIederlage ab.

  532. Nächste Saison Euroleague ist eine Katastrophe. Es sind keinerlei Grundlagen da. Das wird eine ganz ganz knifflige Angelegenheit. Wer alles geht, wer alles kommt, steht noch in den Sternen. Wird EXTREM schwierig für den neuen Trainer.

  533. ZITAT:
    “Hey, hatten wir nicht 7 Punkte Polster, damit wir ubd genau das erlauben können? Zwei Niederlagen gegen die beiden stärksten Teams des Restprogramms?”

    Naja, im Prinzip schon, aber Mainz sollte man nicht unterschätzen. Die haben einen Lauf und keinen Grund, Geschenke zu machen.und in der Form von heute reißen wir da gar nix.

  534. Auch ein Unentschieden hätte an der Ausgangslage nicht so viel geändert. Wenn wir CL spielen wollen, müssen wir wohl alle drei Spiele gewinnen. Hilft nix. Mainz ist wichtig und die haben gerade die Bayern besiegt. Heißt das nicht, dass Mainz dann das nächste Spiel verliert…

  535. RAUSRAUSRAUS.

    Aus Prinzip. Wir werden nichts holen, nichts, aber immerhin diese Genugtuung liegt in unser eigenen Hand.

  536. Prima jetzt noch am Ende des Tages. Die wollen uns doch verkackeiern.

  537. Was labert der Lothar nur für eine Scheisse…..
    Mir wird schlecht…

  538. ZITAT:
    “Was ist denn jetzt eigentlich mit dem Scheiss Sportvorstand ? Ende Mai dann ?
    Es braucht auch mal jemanden, der nach so nem Spiel mal ne Ansage macht und Bobic wird das nicht sein.”

    Apropos Sportvorstand. Jetzt hilft nur noch Aspirin. Igli Tare hat dazu einmal ein passende Geschichte rausgehauen.

  539. Leverkusen war heute einfach besser. Das Spiel war ausgeglichen. Das erste Tor war Torwarfehler. Beim zweiten verliert Younes des Ball im 16 und wir fangen uns einen Konter. Leverkusen hat halt solche Fehler heute nicht gemacht. Eigentlich haben die hinten gar keinen Fehler gemacht, der uns einmal eine Chance eröffnet hat.
    Klar wäre es schön gewesen, vier Spieltage vor Schluss auf CL Kurs zu stehen. Noch haben wir gar nichts verkackt, sonder zwei Auswärstspiele in Gladbach und Leverkusen verloren. Da tun wir uns immer schwer.

    Drei Spiele. Wir haben alles noch selbst in der Hand.

  540. Der Loddar überzeugt mich- bei Skype und erst recht aufm Platz. Guter Mann!!!!!!!!!

  541. Wir lassen uns nicht aus dem Konzept(Cup?) bringen!

  542. die sind durch. mainz in aktueller form stärker als leverkusen, machen wir uns nichts vor. was damals die niederlage in chelsea war, war diesmal der wechsel des herrn hütter. ganz leise in sich zusammengefallen, diese chance kommt so schnell nicht wieder. stecker gezogen, realität ist wieder da. und am ende der saison der scherbenhaufen nebst neuaufbau mal wieder.

  543. Wie funktioniert eigentlich diese Conference League ?

  544. Ganz toll. Die komplette Hilflosigkeit auf Führungsebene. Kein Macher, nur lame ducks. Bobic und Hütter gehören sofort freigestellt. Hübner soll das übernehmen.

  545. ZITAT:
    “Drei Spiele. Wir haben alles noch selbst in der Hand.”

    Das stimmt zwar, aber mti so einem Auftritt wie heute wird man nichtmal eines davon gewinnen.

  546. Mit der Leistung von heute, wird es sogar noch gegen Schalke schwer. Ich bin enttäuscht wie schon lange nicht mehr. Es hätte in dem unfassbar tristen Dasein in diesem Leben, ja auch mal einen Lichtblick geben können….

  547. Es geht nicht nur um den einen Punkt heute. Es geht darum, dass die Mannschaft seit drei Spielen sehr wenig auf die Reihe bekommt. Das kann man sich selbstverständlich nach jedem schwachen Spiel einzeln schönreden und darauf setzen, dass man jetzt den Scheiss-BVB (Fischer, damals) schon noch schlagen werden.

    Oder man erkennt halt an, dass einiges im Argen liegt, seitdem Adi Adieu gesagt hat.

  548. Hütter wollte das Spiel nicht gewinnen.
    Er wollte es nicht verlieren.

    Stimmt. Angsthasenfussball von Anfang an. Ja, der Kasper wird bis zum Schluss bleiben. Und die Eintracht wird fröhlich Sechster.

  549. Die ging in etwa so: Während einer Phase, in der es nicht so lief, fragte ihn einmal ein Mitspieler, wie er das nur immer macht, wie er gerade dann alles aus sich rausholen kann. Er drückte ihm ein paar Pillen und die Hand und sage, damit kannst du schneller rennen. Dieser Spieler lief wie irre die Außenlinie hoch und runter. Nach dem Spiel sagte er klasse, hat geholfen. Woraufhin Tare erwiderte, fein, dann gib mir mal meine Aspirin zurück.

  550. Hier gibt es gar keine Diskussion. Hütter ist verantwortlich für die Situation und er hat keinerlei Antworten um die spielerische Talfahrt zu beenden. RAUS, jetzt sofort! Setzt den Busfahrer auf die Bank.

  551. Holt Tah

  552. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Drei Spiele. Wir haben alles noch selbst in der Hand.”

    Das stimmt zwar, aber mti so einem Auftritt wie heute wird man nichtmal eines davon gewinnen.”

    Nicht mal Schalke wird uns was schenken.

  553. Barkok war doch ein Totalausfall, tut mir leid. Weshalb Hütter da 75 Minuten zuschaut? Und dann wieder Chandler, mein Gott. Den Hütter brauch ich nicht, schon seit dem letzten Spiel in Lev. Zu Trapp ist meine Meinung bekannt.

  554. Warum muss ich den Bobic noch ins Interview nach so einem Spiel lassen unerträglich was da gemacht wird

  555. Eintracht Frankfurt ist vertragstreu.

  556. Desillusioniert

  557. Alles so negativ hier. Wahnsinn. Mensch- wir sind 4.- das hätte keiner gedacht.

  558. Wir können das trotzdem noch packen.
    Meine Hoffnung stirbt zuletzt.
    Eintracht !

  559. ZITAT:
    “Alles so negativ hier. Wahnsinn. Mensch- wir sind 4.- das hätte keiner gedacht.”

    Normal. Heute Deppen, morgen Helden und retour.

  560. ZITAT:
    “Wir können das trotzdem noch packen.
    Meine Hoffnung stirbt zuletzt.”

    Aber sie stirbt.

  561. Habe gerade gesehen, dass wir erst Sonntag gegen Mainz spielen. Da sind wir dann vermutlich schon auf den 5. Platz abgerutscht, wenn der BVB am Samstag gewinnt. Wird schwierig…

  562. ZITAT:
    “Barkok war doch ein Totalausfall, tut mir leid. Weshalb Hütter da 75 Minuten zuschaut?

    Barkok kann in die Unnerhos. Für die Buli reichts nicht.

  563. blöde auch am 08.05 speilt der BVB gegen Leipzig da muss Dortmund gewinnen und Leipzig nicht und wird die B Elf bringen, da mann Do drauf am Vatertag wohl sich wieder in Berlin gegenübersteht.

    Zudem werden dann die beiden Spiele der beiden als BVB in Mainz und RB gegen Wölfe vom 33. Spieltag am So stattfinden.

  564. meine im Pokalfinale am Vatertag.

  565. Vor dem 34. Spieltag, ca. 1724h zählt der Vektor, nicht die Position.

  566. Es bleibt das Gefühl, dass die Fans die CL unbedingt wollen. Sehr sogar. Spieler und Verantwortliche sehen es wesentlich lockerer. Nach dem Motto: ist doch nur Fussball…

  567. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alles so negativ hier. Wahnsinn. Mensch- wir sind 4.- das hätte keiner gedacht.”

    “Normal. Heute Deppen, morgen Helden und retour.”

    Hübscher Nuller. Ungewohnt, aber gut. Passt irgendwie.

    Ja, klar kann die SGE gegen B04 verlieren. Auch in der Saison 2020/2021. Auf einem CL-Platz in der Liga platziert. Ja, kann trotzdem passieren.

    ABER NICHT SO !!!

  568. “Hütter wollte das Spiel nicht gewinnen. Er wollte es nicht verlieren.”
    So ist das Reingehen ins Spiel ja verständlich. Aber dass nach der HZ so gar kein Spirit reinkommt, zu Fehlern zwingen, nix.
    Und nach dem 1:2, da dürfen die doch gar nicht mehr den Ball kriegen, aber wir lassen einen laufen, bis er schießt. Gut, dass 2 Wochen Pause sind, da könnt man den Hütter mal ne Woche nach Hause schicken. Entlassen geht nicht, dann gibt`s wahrscheinlich keinen Grund mehr, zu kassieren.

  569. Barkok. Leute. Regionalmaskottchen. Alle 15 Spiele mal was für Youtube, ansonsten einer weniger.

  570. ZITAT:

    Zudem werden dann die beiden Spiele der beiden als BVB in Mainz und RB gegen Wölfe vom 33. Spieltag am So stattfinden.”

    Halte ich für ein Gerücht. Am 33. und 34. Spieltag ist alles am Samstag.

  571. Man muss Hütter ja nicht entlassen. Freistellen bis Saisonende. So lange hat er noch Vertrag.
    Wird aber nicht passieren.

  572. @611
    Pokalendspiel ist Donnerstagabend. Wenn RB und Dortmund daran teilnehmen sind die Spiele Sonntags. Wie bei uns gegen Mainz 2019.

  573. Allen Ernstes. Wenn sich die Mannschaft nochmal zusammenreisst. Gegen Hütter. Dann geht noch was.

    MUHAHAHAHAHA.

  574. ZITAT:
    “Ja, klar kann die SGE gegen B04 verlieren. Auch in der Saison 2020/2021. Auf einem CL-Platz in der Liga platziert. Ja, kann trotzdem passieren.

    ABER NICHT SO !!!”

    Ja! Und nun? Mund abputzen und weiter. Was auch sonst?

  575. Hütter ist jetzt eine lahme Ente. Klar.
    Aber losgetreten hat der Bobic den ganzen Scheißdreck.

  576. Adi und Aufstellung hin oder her, Kil hat mir Typen versprochen. Die habe ich die letzten drei Spiele nicht gesehen. Statt CL-fokussierter Tunnelblick ist das eher Schwiegersohn-Dackelblick.
    Ich dachte, die Jungs sind weiter, lass mich in den letzten drei Spielen aber sehr gerne vom Gegenteil überzeugen

  577. Das soll der Hütter schön zuende bringen. So oder so. Wird dann in seiner Vita stehen. So oder so.

  578. SchmutzigerHarald

    Hütters Vita ist mir scheißegal, ich will CL in Frankfurt.

  579. Dem Herrn Hütter ist anscheinend nicht klar, dass ein Scheitern auch einen Schatten auf ihn wirft. Er würde als Verlierer gehen, im Gegensatz zu Kovac.

  580. ZITAT:
    “Das soll der Hütter schön zuende bringen. So oder so. Wird dann in seiner Vita stehen. So oder so.”

    Der Hütter demontiert sein Image gerade selbst. Wird ihm nicht gerade nutzen auf seinem zukünftigen Arbeitsplatz.

  581. Heute hatte ich das Gefühl, dass auch der ein oder andere Spieler im Kopf nicht frei ist bzw. bereits im Gedanken bei einem anderen Verein. Würde mich nicht (mehr) wundern, wenn deswegen einige Körner fehlen. Gebe Piefke nicht ganz Unrecht. Bobic hat den Mist losgetreten.

  582. Und gespannt bin ich, ob unsere “Wirsindaufallesvorbereitet”-Verantwortlichen bald mal in die Puschen kommen in Sachen Sportvorstand und Trainer. Obwohl. Wird nicht leichter werden nach den letzten Auftritten.

  583. Das ist alles so unfassbar vorhersagbar. Wie beim HSV.

  584. ZITAT:
    “Und gespannt bin ich, ob unsere “Wirsindaufallesvorbereitet”-Verantwortlichen bald mal in die Puschen kommen in Sachen Sportvorstand und Trainer. Obwohl. Wird nicht leichter werden nach den letzten Auftritten.”

    Ich gehe davon aus, dass wir mit einem neuen Sportvorstand handelseinig sind.

  585. ZITAT:
    “Das ist alles so unfassbar vorhersagbar. Wie beim HSV.”

    In einer solchen Phase brauchst du Spieler, die eine solche Situation schon einmal erfolgreich gemeistert haben. Sind einfach Gold wert.

  586. Wäre gut.
    Aber wer ist es ?

  587. Gott sei Dank hat Hütter sein ” Ich bleibe” nicht ganz ernst gemeint. Coachen ist nicht sein Tascherl.

  588. Schon erstaunlich, wie gut hier einige hinterher wissen, was schief gelaufen ist. Wäre schön, wenn vorher (nach Bekanntwerden der Aufstellung) die Alternativen aufgezeigt würden. Wenn hier allerdings jemand unwidersprochen dagegen wettern kann, dass Kostic gegen Tha (die Rechtschreibung ist geschenkt) spielt, dann hat man sehr schnell einen Eindruck vom Sachverstand, der mittlerweile hier herrscht. Schade, dass viele, von denen man gerne gelesen hat, hier nicht mehr schreiben. Die hasserfüllten Spinner, die schon Kovac bis zum Spielbeginn 2018 in Berlin auf das Übelste beschimpften, sind aber noch da. Immerhin.
    Vercoacht in mehreren Sprachvarianten ist das Lieblingswort von Leuten geworden, die es früher in der B-Klasse nicht mal auf die Bank geschafft haben.

  589. ZITAT:
    “Wäre gut.
    Aber wer ist es ?”

    Tja, gute Frage, nächste Frage.

  590. Allein der Wolf war offensichtlich 10x engagierter als “Ich bleibe” !
    Die sollen sowohl als SV als auch als Trainer Typen finden, keine “Professionellen”.

  591. Wir haben eh schon mehr erreicht, als wir eigentlich drauf haben.
    In Wirklichkeit ist die Mannschaft nämlich schlecht und hat nur so viel erreicht, weil wir so einen tollen Trainer haben.
    Und wenn der dann geht, ist es auch sein gutes Recht die Mannschaft vorher noch runter zu ziehen, damit es nach ihm auch wirklich wieder bergab geht.

  592. Vier Punkte sollten wir noch irgendwie bis Saisonende zusammen bekommen. Ist halt die Frage, wozu das dann reicht. Unser Torverhältnis ist jetzt schon schlechter als das von Dortmund oder Wolfsburg.

  593. Normalerweise sollte das Team das allein wuppen können in den letzten 3 Spielen. So’n Kevin-Prince fehlt halt, der zum Ende hin noch mal auf dem Platz motivieren kann. Das plätschert so dahin und, ja, vielleicht beschäftigen sich einige schon mit neuen Vereinen. Wenn die Perspektive von oben durch Zögern und Zaudern ausbleibt macht man’s halt wie die bisherigen Väter des Erfolges. Wie der Herr, so’s Gescherr.

  594. Mich würde interessieren, was heute Ilsanker für Vorteile gegenüber Tuta hatte. Denke mal, dass ein 22jähriger weniger Probleme mit drei Spielen in der Woche hat, als ein 30jähriger.

  595. ZITAT:
    “Und gespannt bin ich, ob unsere “Wirsindaufallesvorbereitet”-Verantwortlichen bald mal in die Puschen kommen in Sachen Sportvorstand und Trainer. Obwohl. Wird nicht leichter werden nach den letzten Auftritten.”

    Tja, da darf man mal gespannt sein, welcher Trainer hier zukünftig das Zepter schwingt. Donnerstags Euroleague wird eine enorme Belastung sein. Das haben die vergangenen Saisons gezeigt. Letztes Jahr war man heilfroh nicht international zu spielen. Zumindest nicht EL. Ich bin sowas von desillusioniert. Sowas von….

  596. Ich fand den Barkok übrigens gar net mal so schlecht. Musst halt öfter am Stück spielen, um das Schwungrad zu übernehmen.

  597. Siege gegen Bayern in der Bundesliga haben einfach kein Glück gebracht. Scheinbar lastet auch hier ein Fluch drauf…

  598. Nun gut jetzt kommt der showdown und alles ist noch drin….

    Wie fast gedacht aber anders erhofft wurde in gladbach und Leverkusen verloren, gegen Augsburg gewonnen….

    Jetzt gilt es in den letzten 3 Spielen 7 Punkte zu holen und zu hoffen dass sie reichen….

    9 wären besser

    Auf geht’s Eintracht kämpfen und Siegen!

  599. “Unser Torverhältnis ist jetzt schon schlechter als das von Dortmund oder Wolfsburg.”

    Und auch jetzt schon schlechter als das von LEV.

  600. Die Hoffnung stirbt zuletzt – aber irgendwann krepiert sie auch.

    So, jetzt kuschel ich mich in mein Eintrachtdeckchen und wein´ mich in den Schlaf.
    :!

  601. Und dann auch noch 0 Punkte im Tippspiel. Toll.

  602. Jetzt in dieser Phase würde man viel an Ruhe im Verein gewinnen (zwei Wochen spielfrei), wenn man einen kompetenten Sportvorstand Montag oder Dienstag vorstellen könnte, wenn man einen hätte.
    Ich setze einen 8er im Wagner, dass es leider noch etwas länger dauert. Aber am Rangnick waren wir dran … *hüstel*

  603. Man muss jetzt schnellstmöglich dafür sorgen, dass der Sportvorstand klar gemacht wird. Auch das bringt Unruhe rein. Es muss langsam Klarheit geschaffen werden.

  604. ZITAT:
    “Siege gegen Bayern in der Bundesliga haben einfach kein Glück gebracht. Scheinbar lastet auch hier ein Fluch drauf…”

    Das wäre dann ja prima für uns im Hinblick auf unseren nächsten Gegner.

  605. ZITAT:

    So, jetzt kuschel ich mich in mein Eintrachtdeckchen und wein´ mich in den Schlaf.
    :!”

    😂😂 ich liege auch in meiner Eintracht decke eingekuschelt

  606. ZITAT:
    “Jetzt in dieser Phase würde man viel an Ruhe im Verein gewinnen (zwei Wochen spielfrei), wenn man einen kompetenten Sportvorstand Montag oder Dienstag vorstellen könnte, wenn man einen hätte.
    Ich setze einen 8er im Wagner, dass es leider noch etwas länger dauert. Aber am Rangnick waren wir dran … *hüstel*”

    Wird sich noch bis Ende Mai hinziehen. Man lässt sich sicher nicht unter Druck setzen. Der ein oder andere Spieler dagegen hat seinen neuen Vertrag schon in der Tasche. Würde mich nicht wundern, wenn Hütter da auch aktiv wird…..

  607. Aber zum heulen ist mir noch nicht….

    Wir packen das!

  608. ZITAT:
    “Würde mich nicht wundern, wenn Hütter da auch aktiv wird…..”

    Da wette ich dagegen. Weder kann Gladbach sich die Spieler leisten noch wird Hütter sich die Blöße geben.

  609. ZITAT:
    “ZITAT:

    So, jetzt kuschel ich mich in mein Eintrachtdeckchen und wein´ mich in den Schlaf.
    :!”

    😂😂 ich liege auch in meiner Eintracht decke eingekuschelt”

    Weichei 😜 Ich schärfe derweil mein Messer und poliere den Morgenstern für kommenden Sonntag.

  610. ZITAT:
    “Wir haben eh schon mehr erreicht, als wir eigentlich drauf haben.
    In Wirklichkeit ist die Mannschaft nämlich schlecht und hat nur so viel erreicht, weil wir so einen tollen Trainer haben.
    Und wenn der dann geht, ist es auch sein gutes Recht die Mannschaft vorher noch runter zu ziehen, damit es nach ihm auch wirklich wieder bergab geht.”

    Ja, da ist was Wahres dran. Über unsere Verhältnisse gespielt. Glückliche Siege gg. Bayern, WOB, BVB, Hätten auch nur 2 Punkte sein können, also 7 Punkte weniger. Kostic und Silva, Kamada, Hinti sei Dank. Der Rest sind biedere Mitläufer, durchschnittliche BL-Spieler mit Ausschlägen nach unten und oben. Rode, Ilse, Sow, Durm, Barkok. Die Unentschieden am Anfang der Saison gg. Bielefeld, Bremen und wen weiß ich noch haben schon gezeigt, dass wir absolut an die Leistungsgrenze gehen müssen um Spiele zu gewinnnen. Das hat man dann auch gelegentlich gemacht und gut gespielt. Teilweise Spielglück. Jovic-Euphorie ist auch verflogen nach den ersten Toren. An Silva kommt er nicht vorbei, auf anderer Position ist er fehl am Platz. Adi-Fehler.

    Dass ein Trainer die Mannschaft absichtlich “runterzieht” ist Unsinn, war wohl auch nicht ernst gemeint. Adis späte und teilweise unglücklichen Auswechslungen muss man ihm vorwerfen. Wir stehen immer noch sehr gut da und haben alles in der eigenen Hand. Wenn sie es schaffen wieder an ihre Leistungsgrenze zu gehen sind 7 Punkte drin. Das sollte reichen.

  611. Jimmy, was machst Du am kommenden Sonntag mit Messer und Morgenstern?
    Ausflug nach Oxxenbach?

  612. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jetzt in dieser Phase würde man viel an Ruhe im Verein gewinnen (zwei Wochen spielfrei), wenn man einen kompetenten Sportvorstand Montag oder Dienstag vorstellen könnte, wenn man einen hätte.
    Ich setze einen 8er im Wagner, dass es leider noch etwas länger dauert. Aber am Rangnick waren wir dran … *hüstel*”

    Wird sich noch bis Ende Mai hinziehen. Man lässt sich sicher nicht unter Druck setzen. Der ein oder andere Spieler dagegen hat seinen neuen Vertrag schon in der Tasche. Würde mich nicht wundern, wenn Hütter da auch aktiv wird…..”

    Wen von uns soll sich den gladbach gross leisten können? Die Jungs haben auch in corona Zeiten durch die starke Saison alle einen richtig guten Marktwert…

    Wen ich das schon immer lese….

    Der ist nicht zu real oder City oder Liverpool gegangen sodass sie uns die ganze Mannschaft leer kaufen könnten sondern nur gladbach!

  613. ZITAT:
    “Jimmy, was machst Du am kommenden Sonntag mit Messer und Morgenstern?
    Ausflug nach Oxxenbach?”

    Ach ja, ist noch Samstag. Mein Gott – der Alkohol.

  614. Danke für den CE volker 👋😂

  615. Nächstes Wochenende ist Pokal, Jimmy!

    Düschardeng?

  616. ZITAT:

    Düschardeng?”

    Asbach, muss sparen für die Champions League.

  617. ZITAT:
    “Danke für den CE volker 👋😂”

    2 Minuten. Du hattest eine faire Chance :-)

  618. ZITAT:

    Die sollen sowohl als SV als auch als Trainer Typen finden, keine “Professionellen”.”

    Hütters Aktion, die Mannschaft kurz vor dem Ziel im Stich zu lassen, war alles andere als professionell, sondern dumm in jeder Hinsicht. Die Mannschaft war in einem Flow, der sie von Spiel zu Spiel zu großen Leistungen, vielleicht sogar über ihrem Level getragen hat, und sie lebte von diesem Flow. Den hat Hütter zerstört, und nur er. Und ist auch nicht wiederherstellbar. Hütter hat jede Glaubwürdigkeit bei den Spielern verloren. Er hat immer gepredigt, was für ein einmaliges Ziel die Eintracht erreichen kann (CL). Und dann verzichtet er selbst auf die CL. Vielleicht wird sogar das scheinbare Cleverle Eberl ins Grübeln kommen, was er sich da für einen Trainer an Land gezogen hat. Spätestens nach der ersten NEgativserie.

  619. Was für’n Quatsch. “Man bekdenke, wo wir herkommen”. Wenn ich so kurz vor Saisonende 7 Punkte Vorsprung auf Platz 5 habe, dann setze ich gottverdammt alles dran, diesen Vorsprung auch ins Ziel zu bekommen. Da ollte mich gar nichts, aber auch gar nichts davon abhalten. Der Gedanke an “war ja eh ne Saison über unsere Verhältnisse” ist da einfach nur tödlich. De gibt mir die perfekte Rechtfertigung, warum ich jetzt versagen kann.

    Hütter kann Serien moderieren. Er kann allerdings kaum aktiv Serien starten. Dafür, dass Augsburg ja ein Befreiungsschlag sein sollte, war das heute eine Bankrotterklärung. Das war ein Rückfall in alte Zeiten, in denen Auf- und Einstellung nicht stimmten. Kann passieren, nur muss man dann zur Halbzeit ne Ansage machen und reagieren. Oder dann reagieren, wenn der Gegner in Führung geht, und nicht erst 7 Minuten später. Da sollte man vorbereitet sein und einen Matchplan in der Hand haben, den man nur noch abrufen muss. Schliesslich hat man ja schon 70 Minuten lang das Spiel als verantwortlicher Trainer angesehen.

    Bedenklich ist nicht die Niederlage. Bedenklich ist der Auftritt, der nach Gladbach (war gar nix) und gegen Augsburg (war bis zum Führungstreffer fast gar nix) erneut ernüchternd war.

  620. Unsympath Demirbay hat das m.E. ganz richtig analysiert, sie haben uns mit Aggressivtität, Körperlichkeit und Leidenschaft geknackt – mit den skills, die uns bisher stark gemacht haben, den Schneid abgekauft – dazu kam die bessere spielerische Klasse.
    Tatsächlich fehlt seit Gladbach dieser unbedingte Wille und die letzte mannschaftliche Geschlossenheit im Spiel, gegen Augsburg gings gerade nochmal gut.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir das nochmal abrufen können – die nonverbale Botschaft des Trainers, dem wichtigsten Baustein im Gefüge, ist ja eine völlig andere als der unbedingte Glauben an das grosse Ziel …

  621. Augsburg war nicht Hans Pauli.

    Leider.

  622. ZITAT:
    “Unsympath Demirbay hat das m.E. ganz richtig analysiert, sie haben uns mit Aggressivtität, Körperlichkeit und Leidenschaft geknackt – mit den skills, die uns bisher stark gemacht haben, den Schneid abgekauft – dazu kam die bessere spielerische Klasse.
    Tatsächlich fehlt seit Gladbach dieser unbedingte Wille und die letzte mannschaftliche Geschlossenheit im Spiel, gegen Augsburg gings gerade nochmal gut.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir das nochmal abrufen können – die nonverbale Botschaft des Trainers, dem wichtigsten Baustein im Gefüge, ist ja eine völlig andere als der unbedingte Glauben an das grosse Ziel …”

    Ja.

  623. Hinterher ist man halt immer schlauer.630 1+

  624. 8 Millionen wurden für Hütter rausgehauen. Ich hoffe inständig, dass Gladbach nächste Saison im Mittelfeld rumdümpelt.

  625. Jim, da hast Du zu 100% recht. Das wird nichts mehr. Saison ist durch. Habe noch eine minimale, wirklich absolut minimale Hoffnung, dass es mit Rode wieder besser läuft. Aber der kann die Welt auch nicht mehr retten.

  626. @630 inselino

    Richtig gut.
    Wenn ich nicht meine wunderbare tröstliche Perle hätte, wüsste ich ehrlich auch nicht so genau wohin mit meinem Frust. Anderen bleibt dann eben verbale Diarrhoe. Ich habe dafür Verständnis.

  627. Attila, wieso Du Dich so über den Abgang vom Adolf so aufregst, versteh ich eigentlich nicht! Du wolltest ihn doch eh monatelang rausschmeißen, oder? Jetzt gibt es sogar noch Geld, statt Abfindung zahlen zu müssen …

  628. Nach 45 Minuten könnte man halt auch schon schlauer sein….

  629. “Wir haben das Selbstbewusstsein, dass wir die nächsten Spiele so angehen, dass wir sie gewinnen wollen.”
    Hat Bobic das so gesagt? Nach DEM Auftritt in Leverkusen?

  630. ZITAT:
    “”Wir haben das Selbstbewusstsein, dass wir die nächsten Spiele so angehen, dass wir sie gewinnen wollen.”
    Hat Bobic das so gesagt? Nach DEM Auftritt in Leverkusen?”

    Pfeifen im dunklen Wald.

  631. Leverkusen hat leider das beste Spiel seit langem gemacht, aber das war zu erwarten, diese Entwicklung unter Wolf war zu sehen. Und vom Personal müssten die eh CL spielen, da sind sie uns voraus. Und nein, wir waren auch nicht gut heute, aber den Versuch, Leverkusen nicht ins offene Messer zu rennen verstehe ich. Barkok ist ein Spieler, der auf der Suche nach der Balance in seinen Aktionen ist, zwischen unbeschwerter Leichtigkeit und knallharter Zielstrebigkeit. Das ist schwierig für einen Spieler seiner Disposition. Heute hat das nicht geklappt. Einen Versuch war es gleichwohl wert, da Younes ja offensichtlich nicht komplett fit ist.
    Trapp hat das ganze Spektrum seiner Leistungsfähigkeit gezeigt, erst gut und einmal Weltklasse (die Parade nach dem Abklatschen) gehalten, dann jede Menge schlechte Abschläge, und das erste Tor geht auf seine Kappe, finde ich. Da ist er so nah dran, da kann er, nein muss er noch einen Schritt machen und den fangen. Das zweite war zwar stark gemacht von Alario, aber da war er sehr früh unten, den kann er haben wenn er länger groß bleibt.
    Dann war ja sogar nach dem Klasse-Tor von Silva tatsächlich noch ein Punkt drin, blöd verbaselt…
    Passiert. Ich glaube auch nicht, dass die Mannschaft gerade etwas gehemmt spielt, weil Hütter geht, das ist Blödsinn. Es ist genau so, wie Hinti sagt, die spüren, dass sie etwas zu verlieren haben. Für Mannschaften, die das nicht gewohnt sind, um diese CL zu spielen ist das so. Eine psychologische Unbekümmertheit auf dem Weg dahin lässt einen Spielstil zu, wie ihn die SGE gespielt hat: Als druff! Jetzt aber können sie das fast schon Erreichte verlieren, und dann agiert man verhaltener auf der Suche nach der Balance zwischen weiter nach vorne und das Vorhandene absichern. Da fehlt dann die Selbstverständlichkeit.
    Ich hatte vor den Begegnungen gegen Gladbach, Dortmund, Wolfsburg und eben Leverkusen mit jeweils einem Punkt kalkuliert, also insgesamt vier. Jetzt sind es sechs. Und ich glaube nicht, dass wir alle drei noch kommenden Spiele gewinnen werden. Ich glaube aber auch nicht, dass das notwendig sein wird. Ja, vielleicht verlieren wir sogar gegen Mainz, die haben das Momentum auf ihrer Seite. Vielleicht hilft da aber auch zwei Wochen Pause. Und ich bin nach wie vor sicher, dass auch Dortmund noch verliert. Ganz sicher. Und ne Wolfsburg ist ja schon dabei. Also ruhig bleiben! Alles gut. *nägelkau*

  632. @Methusalix, Doch Logan Professionelle, Karrieristen eben.

  633. Schnix, das kann man so sehen, da geh’ mit.

  634. Es schrieb schon jemand und das zurecht: Wenn man innerlich gekündigt hat, tritt man so auf. Da ist ein Sportprofi nicht anders als ein, sagen wir Industriekaufmann(profi).
    Den Hütter hätte man nach Gladbach, meinetwegen noch vor Gladbach mit anderen Aufgaben betreuen müssen. Irgendwas am Riederwald, Hecken schneiden oder so.
    Dessen “Verrat”, die offenkundige Verkettung wird dem Klub die CL gekostet haben. Das kann nur der Eintracht passieren.

  635. ZITAT:
    “Attila, wieso Du Dich so über den Abgang vom Adolf so aufregst, versteh ich eigentlich nicht! Du wolltest ihn doch eh monatelang rausschmeißen, oder? Jetzt gibt es sogar noch Geld, statt Abfindung zahlen zu müssen …”

    De Schebbe, ich weiss es selber nicht. Die Enttäuschung überwiegt bei mir so sehr, dass ich nicht mehr klar denken kann.

  636. die Effizienz war der Ausschlag in den Spielen vorher so zum Bsp schon gegen Union wo das mit Hütter noch nicht offiziell war, den die Eisernen hatten auch mehr Torschüsse und trotzdem haben wir gewonnen, auffällig finde ich nur das seither aus ist mit dem Kombinationsspiel.

    Mich würde interessieren warum Younes zur Zeit nicht von Anfang an kommt, das war doch der Schlüssel mit ihm und Kamada als Doppel 10.

  637. ZITAT:
    “”Wir haben das Selbstbewusstsein, dass wir die nächsten Spiele so angehen, dass wir sie gewinnen wollen.”
    Hat Bobic das so gesagt? Nach DEM Auftritt in Leverkusen?”

    Gut, was soll er auch sonst sagen? Was er wirklich denkt wird vermutlich was anderes sein.

  638. @674 Schnix
    Sehe ich ähnlich. Viele Spiele, in denen wir gepunktet haben, hätten ja auch ebensogut verloren gehen können. Wir haben schon lange kein Spiel mehr gemacht, in dem wir dem Gegner wirklich überlegen waren. Und das kann man von einer Truppe unserer Güteklasse über mehr als eine Teilstrecke wohl auch nicht erwarten. Der nächste Spieltag wird wohl entscheidend sein. Wieder spielt Dortmund vor uns. Sollten sie diesmal (gegen Leipzig) Punkte liegen lassen oder gar verlieren, dann traue ich uns einen Sieg im gegen Mainz zu. Und mit dem hätten wir dann auch wieder gute Chancen auf die CL. Gewinnt der BVB jedoch gegen RB, dann könnte der Druck zu gewinnen zu groß für unsere Mannschaft werden.

  639. ZITAT:
    “Mich würde interessieren warum Younes zur Zeit nicht von Anfang an kommt, das war doch der Schlüssel mit ihm und Kamada als Doppel 10.”

    Younes ist vermutlich noch angeschlagen. Selbst Hütter würde sonst wohl kaum auf ihn verzichten.

  640. 682

    er hat zu Younes angesprochen gesagt ich kann auch irgendwelche Nationalmannschaftambitionen keine Rücksicht nehmen.

  641. Ich denke, dass im Sommer der größte Umbruch aller Zeiten bevorsteht. Die Teilnahme an der Euroleague erschwert das Ganze um ein Vielfaches. Das hätte verhindert werden können. Aber es hat tatsächlich wieder nicht gereicht.

  642. ZITAT:
    “Und ich bin nach wie vor sicher, dass auch Dortmund noch verliert. Ganz sicher.”

    Daran glaube ich nicht. Da setzte ich derzeit mehr Hoffnungen in Wolfsburg, die werden nur noch 4-6 Punkte holen.

  643. ZITAT:
    “Ich denke, dass im Sommer der größte Umbruch aller Zeiten bevorsteht.”

    Was die Führungsmannschaft betrifft ja. Bei den Spielern muss man abwarten, die haben bis auf Jovic erstmal alle einen Vertrag. Wer da geht wird entsprechend Geld einbringen das diesmal dann auch voll investiert werden kann. Ich kann Deine Enttäuschung voll nachvollziehen, mir geht es ja ähnlich, aber die Eintracht wird ganz sicher auch nächste Saison eine Mannschaft zusammen haben die in der Liga mithalten kann und auch international nicht untergeht. Das wir Silva nicht halten können ist für mich allerdings auch klar.

  644. Ich war heute eigentlich guter Dinge und bin ob der Leistung und dem Ergebnis enttäuscht. Mainz wird sicherlich schwierig, ist aber auch keine Raketenwissenschaft, Schalke ist für die Diva ein Muss und Freiburg kann ähnlich werden wie Mainz. Gerade in der jetzigen Phase wäre Support für die Mannschaft wichtig
    Aber @Middelhesse, Deine Kommentare finde ich echt unsäglich.

  645. @681 DPhil:
    Ich kann mir durchaus auch vorstellen, dass Dortmund uns überholt, wir gegen Mainz verlieren, und die Dortmunder dann im Gefühl des sicheren Sieges den Rest versemmeln. Stabil sind die nicht. Und wir dann doch wieder die Plätze tauschen. Mal sehen. In den letzten Saisonspielen passiert ja immer so allerhand!

  646. Bei allem Ärger darf man nicht vergessen, dass wir zu Hause wine Macht sind. Man muss es halt noch 2x unter Beweis stellen.

  647. Ich schaue gerade endlich Ken Burns’ THE VIETNAM WAR. Da sind die Amerikaner auch bis kurz vor Schluß überzeugt davon, daß sie der Statistik zufolge ohne jeden Zweifel den Krieg gewinnen müssen.

  648. “Wir ham das verdammt gut im Griff.”
    So!

  649. Ganz schön angefressen, der Kevin.

  650. Vor der Saison wäre jeder mit einem Lächeln im Gesicht eingeschlafen bei dem jetzigen Tabellenstand. Und sicher auch mit einem Lächeln wieder aufgewacht. Hinterher ist man somit schlauer – immer – ob und welche Aufstellung heute besser gewesen wäre, müßig darüber zu sprechen. Fakt ist, wir können nur die Zukunft gestalten. Ich hätte damals nach dem stand jetzt wohl Kovac entlassen, was hätte es gebracht? Hätten wir uns über die Liga für Europa qualifiziert, wären wir auch so Pokalsieger geworden? Geschenkt, wir werden es nie erfahren. Hätte ich Hütter nach seiner Bekanntgabe oder auch jetzt nach dem Spiel freigestellt, ich weiß es nicht. Aber bei aller Liebe, am Ende des Tages oder auch stand jetzt, Hütter will sich hier mit dem Maximalen verabschieden, etwas anderes zu denken ist idiotisch. Wir sind Eintracht Frankfurt und leben den Traum noch immer, den vor der Saison wohl keiner ernsthaft geträumt hatte, lasst uns weiter träumen…

  651. Trapp voll angefressen bei der Nachfrage nach dem 1:0. Kein Torwartfehler, sagt er. Was soll er machen? Neuer hätte, vlt. nicht heute, den Ball am Fünfer abgefangen und den Gegenangriff eingeleitet. Er sah unglücklich aus. Der Ball war lange unterwegs.

  652. ZITAT:
    “Ganz schön angefressen, der Kevin.”

    Vor allem total selbstkritisch.

  653. Der Ball war lange in der Luft und wenn Trapp da konsequent hingeht dann kann er ihn auf jeden Fall ins Aus klären. Trotzdem hätte auch Kamada mitgehen müssen.

  654. ZITAT:
    “682

    er hat zu Younes angesprochen gesagt ich kann auch irgendwelche Nationalmannschaftambitionen keine Rücksicht nehmen.”

    Mal ganz ehrlich. Younes hat heute auch nicht überzeugt, im Gegenteil.

  655. Ich vermute, dass der Kevin – wie übrigens auch ich – geglaubt hat, dass der Ball ins Toraus segelt. Dumm gelaufen.

  656. ZITAT: “Mal ganz ehrlich. Younes hat heute auch nicht überzeugt, im Gegenteil.”

    Wie lange hat er denn gespielt?

  657. Das war heute das 1. Endspiel von 4. Und die Mannschaft ist ohne Selbstvertrauen, Biss, Willen, Zweikampfstärke ins Spiel gegangen. Das hätte ein guter Trainer zumindest in der Halbzeit korrigiert!
    Und wenn man dann in Leverkusen verliert, hätte man es wenigstens mit hoch erhobenen Haupt getan.

  658. Der arme Peter bei der blöden Kuh,
    macht doch das Beste draus.

  659. Trapp mag zwar ehrgeizig sein, ein richtiger Ausnahmetorhüter ist er nicht. Dazu patzt er zu regelmäßig. Richtige Top-Torhüter kommen mit Druck zu Recht und bringen eine konstant gute Leistung. Die Betonung liegt dabei auf “konstant” und eben nicht “meistens”. Natürlich muss er vor dem 1:0 rauskommen und den Ball haben. Er hat sich da einfach verschätzt.

  660. Skyline, Banken, Mourinho, Baumgart.
    Eieiei…

  661. Shice, es sieht wirklich genau so aus, wie gedacht ….
    Schicke rote Schuhe, Peter!

  662. ZITAT:
    “Der arme Peter bei der blöden Kuh, macht doch das Beste draus.”

    Plappern kann er ja.

  663. ZITAT:
    “ZITAT: “Mal ganz ehrlich. Younes hat heute auch nicht überzeugt, im Gegenteil.”

    Wie lange hat er denn gespielt?”

    Er hat doch vor dem Spiel gesagt dass ihn immer noch adduktoren Probleme plagen, er kann keine 90 Minuten gehen sonst hätte er 100% gespielt, kamada ist doch auch angeschlagen mit seinen Fingern…

  664. ZITAT:
    “Der arme Peter bei der blöden Kuh”

    Hasst Du verstanden was Peter Fischer da gerade gesagt hat? Scheinbar nicht.

  665. Heute hat gar niemand mit dem Gräfe das Trikot getauscht.

  666. ZITAT:
    “Hasst Du verstanden was Peter Fischer da gerade gesagt hat? Scheinbar nicht.”

    Was hat er denn gesagt?

  667. Da! Da ist der Typ!
    *polier*

  668. Fischer hörte sich nicht so an, als ob da bald mit einem SV zu rechnen ist.

  669. ZITAT:
    “Hasst Du verstanden was Peter Fischer da gerade gesagt hat?”

    Klug gedacht, Volker.

  670. By the way: Peter Fischer heute mit dem besten Frankfurter Auftritt heute. Wenn die Mannschaft nur annähernd mit so einem Feuer gespielt hätte.

  671. Holzer, Orenstein, Fischer!

    Was würde der große J.W. von Goethe sagen?

    Mir wird ganz blümerant! :-)

  672. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hasst Du verstanden was Peter Fischer da gerade gesagt hat? Scheinbar nicht.”

    Was hat er denn gesagt?”

    Ein paar sehr gute Worte zu Werten, Respekt und Umgang miteinander.

  673. ZITAT:
    “Fischer hörte sich nicht so an, als ob da bald mit einem SV zu rechnen ist.”

    Er hat gesagt, die Task Force vom Aufsichtsrat wird es machen. Und der Trainer könne gerne als erster kommen. Oder so ähnlich.

  674. Ich hab zum Mindesten mal verstanden, wer oder was der Hauptausschuss ist: Drei Mann, verantwortlich für die Umsetzung, mit Namen Hölzer, Fischer, Orenstein.

  675. ZITAT:
    “Was würde der große J.W. von Goethe sagen?”

    Ohne auch nur eine Sekunde zu überlegen:
    “Der Worte sind genug gewechselt,
    Laßt mich auch endlich Taten sehn!
    Indes ihr Komplimente drechselt,
    Kann etwas Nützliches geschehn.”

  676. Solange net feststeht, ob wir CL oder EL spielen, wird es schwer werden, einen SV zu finden. Einen Trainer schon eher, sofern es net ein CL-Trainer sein soll!

  677. Hat kein Zielwasser drin…

  678. KMH ist verliebt…:)

  679. Verpflichten, den Brasilianer!

  680. @718

    Worredau, I am impressed!

    Aber
    “Was hilft es viel von Stimmung reden?
    Dem Zaudernden erſcheint ſie nie!”

  681. Goethedau, net schlecht…!

  682. Aber morgen bin ich frei

  683. Es muss doch verdammt noch mal möglich sein gegen die blöden (wenn auch momentan starken) Mainzer, die abgestiegenen Schalker und die Freiburger im tabellarischen Niemandsland zu gewinnen.

    Younes hat jetzt zwei Wochen um sich auszukurieren, dann sollte er wieder bereit für die Startelf sein.

    Für Mainz:

    Trapp
    Tuta-Ilse-Hinti
    Durm-Hase-Sow-Kostic
    Kamada-Younes
    Silva

    Auf Fehler von Dortmund und Wolfsburg können wir uns nicht mehr verlassen, Dortmund wird vermutlich den Rest gewinnen und VW dürfte höchstens 5 Punkte holen, damit wir uns einen Nicht-Sieg leisten könnten.

    Ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

  684. ich werde nie verstehen, wie man einen spieler, der nicht fit ist, in den kader beruft und ihn dann “nur so lange es geht ” bringt. entweder man ist gesund, dann kann man spielen. oder man kuriert sich aus.