Internes Nur mal am Rande

Symbolbild Dortmund. Foto: Stefan Krieger.
Symbolbild Dortmund. Foto: Stefan Krieger.

Irgendwann schließt die Kommentarfunktion unter jedem Beitrag in diesem Blog hier automatisch. Zeitgesteuert. Ich müsste nachschauen, wann das ist, worauf ich aber keine Lust habe. Damit hier weiter kommentiert werden kann, habe ich mal schnell, trotz ärztlich bestätigter Arbeitsunfähigkeit, einen neuen Beitrag hier rein geschrieben.

Das Problem: Ich bin zumindest soweit wieder hergestellt, dass ich einigermaßen konzentriert hier mitlesen kann. Und ich habe mich dazu entschlossen, in dieser Zeit der Langeweile hier mal wieder ein wenig gnadenloser durchzugreifen. Und gegebenenfalls völlig wahllos, ohne es zu begründen, Kommentare zu löschen.

Das ist übrigens keine Warnung, es ist ein ankündigender Hinweis.

Habe die Ehre.

Schlagworte:

427 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Hinweis mit Dank zur Kenntnis genommen.

  2. Hej, wo sind denn meine 4 vorherigen Kommentare?

    Schön, dass es Dir wieder etwas besser geht Stefan.

  3. Das, was Heinz Gründel da eben in dem Kommentar direkt über meinem geschrieben hat, unterstütze ich vorbehaltlos!

  4. ZITAT:
    “Das, was Heinz Gründel da eben in dem Kommentar direkt über meinem geschrieben hat, unterstütze ich vorbehaltlos!”

    Hihi

  5. Was schreibt denn der Gründel so?

  6. Es fängt schon wieder an mich zu nerven.

  7. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Weiterhin gute Besserung, Stefan,

    und Entspannheit.

    Wenn jetzt z.B. so eine gewisse Uneinigkeit zwischen mir und eh …jemandem unterwegs…besteht. Dann ist das doch nicht schlimm. Einfach ignorieren. Tirili.”

    That’s the spirit.

    Allerdings vermute ich, dass den ehrenwerten Herrn Krieger was ganz anderes nervt als eine von vielen Meinungsverschiedenheiten, bei der die Beteiligten noch kilometerweit vom Tatbestand der Beleidigung entfernt waren.

  8. Ha, endlich kriegt der Wendt mal eine rein.

    http://www.spiegel.de/panorama.....22781.html

  9. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Ha, endlich kriegt der Wendt mal eine rein.

    http://www.spiegel.de/panorama.....22781.html

    +1

  10. Wollte mal was zum eigentlichen Thema beitragen.
    Was sich derzeit um die Eintracht abspielt, hätte ich vor einem halben Jahr für völlig ausgeschlossen gehalten. Die Mannschaft hat sich bei der Konkurrenz mittlerweile ganz großen Respekt verschafft und wird auch dem Herrn Tuchel gehörig zu denken geben. Aber selbst für den Fall, dass die Gelben hier was mitnehmen, bleibt es eine geile Saison.
    Danke Niko.

  11. da wird die weihnachtsgans vielleicht ein wenig früh gegessen. die saison ist noch lang.

  12. ZITAT:
    “Ha, endlich kriegt der Wendt mal eine rein.

    http://www.spiegel.de/panorama.....22781.html

    Das war aber auch mal al-ler-höchs-te Zeit !
    Wird aber leider immer noch nichts ändern, so lange Meldungen über sein mE bösartiges Gewäsch betitelt werden mit “Polizei: … “. Noch schlimmer wird sein unausgewogenes wutschnaubendes verbales Draufhauen (oft unter Ignoranz der Fakten) auf Staat und Justiz vor allem durch den Applaus, den er bisher dafür leider erheischt. Ätzend.

  13. Die Bayern schwimmen ganz schön in Rostov…

    Jetzt mache ich mir auch langsam um sie Sorgen.

  14. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “da wird die weihnachtsgans vielleicht ein wenig früh gegessen. die saison ist noch lang.”

    Stimmt. Aber jetzt schon davon sprechen zu dürfen, dass wir nach menschlichem Ermessen nichts mit dem Abstieg zu tun haben werden, hätte ich vor sechs Monaten auch nicht zu denken gewagt. Bin äußerst zufrieden, auch wenn noch Durststrecken kommen werden.

  15. ZITAT:
    “Die Bayern schwimmen ganz schön in Rostov…
    Jetzt mache ich mir auch langsam um sie Sorgen.”

    Sie wehren sich immerhin.

  16. Keine Bange: Ab Freitag ist Hoeneß wieder im Amt. Der gibt dann den Knecht Ruprecht und schwingt die Rute.

  17. ich bin halt immer noch skibbe-traumatisiert. dem wurde auch gedankt. ratio hilft da nicht.

  18. Der Wendt ist genau so ne Lachnummer wie sie die Polizei mittlerweile für bestimmte kriminelle oder gewaltbereite Gruppierungen ist. Wie die stetig ansteigenden Übergriffe auf Polizeibeamte zeigen. Da ist auch e bissi was verrutscht in diesem unserem Lande..
    Da wünscht sich schon mancher “Bulle” (zu Recht) make the police great again;-)

  19. Ich gehe mal davon aus, dass der FCBäh sich diesen Ausflug etwas anders vorgestellt hatte.

  20. Die Bühne für die Rückkehr der Uli H. Ist aufgebaut.

  21. “Bayenr Munich being iced in Russia”

  22. Wie lange gucken Rummenigge & Co noch zu?

  23. ZITAT:
    “Ich gehe mal davon aus, dass der FCBäh sich diesen Ausflug etwas anders vorgestellt hatte.”

    Wichtig ist Samstag, sagte doch der Kalle.

  24. In Rostow kann man verlieren.

  25. Wenn du was werden willst, musst du die Bayern schlagen heuer.

  26. Vicequestore Patta

    Schlechte Tagesform Stefan,

    ab davon: Habe mir das Spiel nochmal reingezogen. Wie die Journaille einen an der Nase führt, sieht man am Herrgott. Der war in der Kritik der Vierbuchstabenzeitung quasi ein Totalausfall. Hätte keine Torgefahr verbreitet. Ich habe einen schönen Distanzschuss in der 7. und einen unhaltbaren, den Gebreselasieh von der Linie kratzt in der 65. notiert. Da gehst Du während des Spiels aufs Klo und dann kannste glauben, was in der Zeitung verzapft wird. Eintracht war in der ersten HZ gleichwertig und in der zweiten HZ deutlich überlegen.

  27. Bei mir ist es wenigstens nur Tagesform.

  28. ZITAT:
    “In Rostow kann man verlieren.”

    Das war doch Rostock, nicht Rostow?

  29. Kann man schon Wetten abschließen gegen Ancelotti?

  30. ZITAT:
    “Kann man schon Wetten abschließen gegen Ancelotti?”

    Ich hoffe, der bekommt die Kurve.

    Mir behagt das nämlich gar nicht, dass die ein Trainerproblem haben.

  31. Hoeneß macht das zur Chefsache. Keine Sorge.

  32. Die Bauern haben November … hihi

  33. Stimmt. Mir behagt das auch nicht. Aber ich glaube auch nicht, dass die Kovacs was für eine Startruppe sind.

  34. ZITAT:
    “Hoeneß macht das zur Chefsache. Keine Sorge.”

    Der holt den Franz zurück. Der hatte es ja auch schwer in den letzten Jahren. Dann simmer ihm wieder dankbar, für alles was er für Deutschland gemacht hat.

  35. Herr Köster von den 11Freunden äußert sich zu Leipzig
    http://mobil.n-tv.de/sport/fus.....55191.html

  36. ZITAT:
    “Stimmt. Mir behagt das auch nicht. Aber ich glaube auch nicht, dass die Kovacs was für eine Startruppe sind.”

    Immerhin waren die Nationaltrainer.

    Zum Glück stehen wir auf Platz 7 und nicht irgendwo auf 3 oder 4 im unmittelbaren Fokus.

    Längfristig sehe ich die Kovacs allerdings an der Säbener Straße. Das dürfte auch passen.

  37. Ich hoffe nicht. Das würde mir stinken.

  38. Der letzte Trainer, der meines Wissens von der Eintracht zu Bayern ging, war G. Lorant. Ein Guter. Hat mir damals auch maßlos gestunken.

  39. ZITAT:
    “Langfristig sehe ich die Kovacs allerdings an der Säbener Straße. Das dürfte auch passen.”

    Da wollen sie sicher auch hin. Dafür müssen sie aber erst mal zwei, drei Jahre Erfolg haben meiner Meinung nach. Die Bayern sind da noch von Klinsmann gewarnt. Das passiert denen so schnell nicht wieder. Und außerdem holen die sich erst mal Klopp.

  40. @Blochin11
    Nochmal: ich mag es nicht, wenn man versucht, hier unter anderem Nick zu schreiben.

  41. “Und außerdem holen die sich erst mal Klopp.”

    Klopp macht das Theater da nicht mit, glaube ich. Außerdem wir er Meister in Liverpool und spielt dann dort perspektivisch auf CL-Gewinn…Hat also zu tun.

  42. Ich habe ja ein großes Herz für Verliebte und Euphoriesierte, ABB. Aber ich denke Du kannst beruhigt sein.
    Außerhalb Frankfurts sieht man Kovac sicher etwas realistischer.

  43. Wer käme denn in Frage, für die Bayern?

    Zum Winter werden sie nicht wechseln. Ancelottis CL-Nimbus wird bis zum Ausscheiden (oder Titel….) halten. Und die Kovacs sind noch zu frisch. Eine gute Saison kann auch ein Neuruhrer. Nicht, dass ich nicht von ihrer Arbeit begistert wäre und ihnen nicht langfristig einen Spitzenclub zutraute.

  44. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Langfristig sehe ich die Kovacs allerdings an der Säbener Straße. Das dürfte auch passen.”

    Da wollen sie sicher auch hin. Dafür müssen sie aber erst mal zwei, drei Jahre Erfolg haben meiner Meinung nach. Die Bayern sind da noch von Klinsmann gewarnt. Das passiert denen so schnell nicht wieder. Und außerdem holen die sich erst mal Klopp.”

    Wenn der mit deinen Roten Meister der PL wird, glaube ich nicht das der sich das an tut

  45. Raudi Kloppo bei den Bayern? Fachlich natürlich, menschlich mit Fragezeichen.

  46. Keine Ahnung, was der FCBäh künftig treibt.
    Aber was unsere Kicker derzeit treiben … gucksdu
    https://twitter.com/Eintracht/.....9204795403

  47. Die Kovacs sind 9 Monate hier und auch ich bin begeistert. Nach dieser Zeit hatten Skibbe und der Blender ähnliche Reputation. Abwarten.
    Aber den Moment genießen.

  48. ZITAT:
    “Die Kovacs sind 9 Monate hier und auch ich bin begeistert. Nach dieser Zeit hatten Skibbe und der Blender ähnliche Reputation. Abwarten.
    Aber den Moment genießen.”

    Yep, der Watz hat da recht. Mdestens 2-3 erfolgreiche Jahre sind Grundvoraussetzung um von den Größeren überhaupt in Erwägung gezogen zu werde. Eher 4-5 Jahre.

  49. Karsten hat schon in der #19 Skibbe gesagt.

  50. In einem Jahr dann unser letztes CL-Heimspiel und der Versuch noch in die EL zu kommen, in der Liga unteres Mittelfeld…

    Wollt ihr das wirklich?

  51. ZITAT:
    “Karsten hat schon in der #19 Skibbe gesagt.”

    Da war ich nicht hier.

  52. ZITAT:
    “Da wollen sie sicher auch hin. Dafür müssen sie aber erst mal zwei, drei Jahre Erfolg haben meiner Meinung nach. Die Bayern sind da noch von Klinsmann gewarnt. Das passiert denen so schnell nicht wieder. Und außerdem holen die sich erst mal Klopp.”

    Sicher? Gerade nach der sich ankündigenden Ancelotti-Pleite dürften verblühte Meriten keine Rolle mehr spielen.

    An Klopp glaube ich nicht.

  53. irgendwie auch eine Saison der bescheuerten Trikots… (grad City…)

  54. Skibbe wollte auch den Staub wegblasen, hatte auch einen kurzen Effekt.

    Kovac ist anders. Von dem kann ich mir nicht vorstellen, dass er mit Fahne zu spät zu seinem eigenen Training kommt. Zumindest nicht in den nächsten Jahren.

    Natürlich wollen die Brüder auch irgendwann bei den Bayern antreten. Klar. Aber sie wissen auch, dass es vielleicht im Moment zu früh dafür ist. Ein gewisses Standing braucht es ja auch, um Bayern-Trainier zu sein, Klassenerhalt mit der Eintracht, danach eine passable Saison ist vielleicht noch nicht gut genug.

  55. ZITAT:
    “irgendwie auch eine Saison der bescheuerten Trikots… (grad City…)”

    Reminds me on….

    http://www.trikot.cc/wp-conten.....bochum.jpg

  56. ZITAT:
    “In einem Jahr dann unser letztes CL-Heimspiel und der Versuch noch in die EL zu kommen, in der Liga unteres Mittelfeld…

    Wollt ihr das wirklich?”

    Könnte ich mit Leben.

  57. “Könnte ich mit Leben.”

    Ich auch!

  58. Das ist aber noch kein typischer Pep-Style, den City da spielt.

  59. ZITAT:
    “”Könnte ich mit Leben.”

    Ich auch!”

    Why not?
    Unteres Mittelfeld bin ich eh’ gewohnt und nach einer Traumreise muss man ja auch wieder heim.
    Aber: Man hat dann was zum schwärmen und träumen wirklich erlebt. Und nicht nur geträumt.

  60. Noch nicht so berauschend das Spiel…

    Gibt es später wieder eine Fußballrunde bei Markus Lanz? Can’t wait.

  61. Ich will mit der Eintracht Meister werden. Basta!
    59 war ich noch Quark im Latscha.

  62. So möglich wie in 2017 Meister zu werden war es seit Klautern nicht mehr. Wer machts? Rasenballsport oder die glorreiche Eintracht?

  63. Albert, Kevin Kurany heute beim Lanz zusammen mit Philipp Köster.

    Ein Hochlicht der TV Unterhaltung.

  64. die dunklen machen das gut.

  65. ZITAT:
    “Noch nicht so berauschend das Spiel….”

    Geht so.

  66. sag ich doch.

  67. ZITAT:
    “Albert, Kevin Kurany heute beim Lanz zusammen mit Philipp Köster.

    Ein Hochlicht der TV Unterhaltung.”

    Yes! Ich spule das Spiel sofort vor!

  68. Hat sonst noch jemand diese Carmenthin Werbung angeklickt:
    -Blähungen
    -Krämpfe
    -Völlegefühl
    ?

  69. ZITAT:
    “So möglich wie in 2017 Meister zu werden war es seit Klautern nicht mehr. Wer machts? Rasenballsport oder die glorreiche Eintracht?”

    Also mein Zettel hat der mehr Vereinsnamen in der Verlosung. Aber ‘möglich’ scheint da in dieser Saison einiges.
    Hängt mE massiv davon ab, mit wievielen und welchen Verletzten die Vereine aus der Winterpause kommen. Und wie breit die Kader dann aufgestellt sind, dies dann aufzufangen in der hoffentlich dort aufgefrischten Form. Und da sehe ich bei den unsrigen sehr wohl einiges als ‘möglich’ an.

  70. Die Hoppels schauen gerade genüßlich, wie Gladbach wirklich alle vorhandenen Kräfte einsetzt.

  71. Träumen darf man ja. Aber alles oberhalb Platz 6 halte ich für Wunschdenken. Und dieser Rang wäre schon optimal.

  72. Optimal ist definiert. Optimal ist Platz 1 ;)
    Aber natürlich hast Du Recht.

  73. Ich warte auf die Sondersendung “Die Bayern in der Krise”. Welcher Sender bringt es zuerst ?

  74. Mal kurz OT on:
    zwischendurch nochmal zu 1860:
    Daniel Bierofka (der derzeit – wieder mal – als Trainer agiert) hat keine A-Linzenz, darf also nicht als Trainer einer BuLi-Mannschaft agieren.
    Könnte mir gut vorstellen, dass das ausreicht, um entsprechende Nachfragen von Liga und Verband zu provozieren. Weil: Das steht exakt so in den Regularien. Wie andere Regeln (50+1 bspw.) dann vor Ort gehandhabt werden, ist den Regularien-Hütern schnurz.
    Ein nachweisbarer Regularien-Verstoß bei Lizenzen hingegen nicht.
    OT off.

  75. Auch Kaiser waren ohne gültige Lizenz aktiv.

  76. ZITAT:
    “Auch Kaiser waren ohne gültige Lizenz aktiv.”

    Aber er hatte einen an der Seite, der eine Lizenz hatte. Aus Sicht des DFB damit ok. Papierform halt,

  77. Gibt es den bei den 60ern nicht?

  78. ZITAT:
    “Gibt es den bei den 60ern nicht?”

    Öhm, also ich weiß da niemanden. Lass’ ich aber – auf Nachweis – gerne anders belehren.

  79. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Gibt es den bei den 60ern nicht?”

    Soll Ismaik doch schnell noch einen kaufen.

  80. Denis Bushuev hat eine A-Lizenz.

  81. Ok. Jetzt zu zehnt. Ich denke, ich ändere meinen Tipp auf Sieg für die Hoppels.

  82. ZITAT:
    “Denis Bushuev hat eine A-Lizenz.”

    Joa aber ein dermaßen eindeutig vorgeschobener Strohmann?

  83. Kevin erzählt wie es war nach Deutschland zu kommen und bei hoffenheim zu spielen

  84. Papierform genügt.

  85. ZITAT:
    “Hoeneß macht das zur Chefsache. Keine Sorge.”

    Aber Rummenigge übt schonmal in vorauseilendem Gehorsam und pfeift Boateng “back to earth”:
    http://www.sky.de/programm-ent.....wkz=WXFNL1

  86. ZITAT:
    “Papierform genügt.”

    Yep.

  87. Der pep hat nir gefehlt

  88. ZITAT:
    “Ich will mit der Eintracht Meister werden. Basta!
    59 war ich noch Quark im Latscha.”

    Latscha. Großartiger Post. Ganz so jung kannst du aber auch nicht mehr sein.

  89. Hab ich mir auch gedacht. ;-))

  90. C-e ändert seinen tip

  91. Wird neu gehoppelt?

  92. ZITAT:
    “C-e ändert seinen tip”

    Nun ja, Hopp spielt ja gar net so doll, powert aber ohne Ende. Und das muss Gladbach nach dem heutigen Spiel erst mal wiederholen. Und Traore ist auch wichtig für die.

  93. 1860 zeigt nur, das auch ein finanz-potenter Scheich noch keinen Sommer nicht macht, wenn es den nicht der richtige ist.
    Man muss halt schon schauen mit wem man sich da ins Bett legt, und nicht nur auf die Höhe des Schecks.
    Allenfalls gutes Anschauungs- und Lernmaterial für jene, die auch gerne wollten so sie denn dürften.

    Und schreibt mir um Himmels Willen die Kovac-Brüder hier lange vor Zeit nicht raus.
    Die wissen als erste, dass vor der Ernte die schwere und beharrliche Arbeit liegt, und die ihre hier ist noch lange nicht getan.
    Vergleich mit Skibbe? Höchstens von der aktuellen Punktausbeute her.
    Aber wie die weshalb zustande kam, war/ist bei beiden jeweils eine ganz gegensätzliche Kiste.

  94. “Back to earth” umgesetzt. Anders, als von Rummenigge angemahnt
    https://br24.de/nachrichten/Sp.....uszufallen

  95. Ich würde den Bayern und vor allen Dingen mir the special one wünschen.

    Zumal denen mit alternden und nicht ersetzten Froooncks und Robbens ohnehin nur sperriges Scheißgekicke übrig bleibt.

  96. Jetzt lässt sich erst richtig ermessen, was der Pep aus der Gurkentruppe rausgeholt hat!

  97. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Jetzt lässt sich erst richtig ermessen, was der Pep aus der Gurkentruppe rausgeholt hat!”

    Ja und nein. Vor allem ist der Kader unter Pep zwar gut ausgequetscht, aber nicht richtig weiterentwickelt worden.

  98. ZITAT:
    “Jetzt lässt sich erst richtig ermessen, was der Pep aus der Gurkentruppe rausgeholt hat!”

    Gurkentruppe nach wie vor nicht. Die müssen halt jetzt wieder selber denken, was sie machen, statt jeden Schritt vorgeschrieben zu bekommen. Braucht ne Zeit.

  99. System: “So es denn eines gibt unter Ancelotti… ” Olli Kahn
    Uiui.

  100. Ohne das Gegurke bei den Lilien wäre die Eintracht vor Dortmund und also Damstag Favorit. So ist mir lieber, heimlich anschleichen.

    Arbeitsrechtlich wäre zu klären, ob trotz Monatsbeschwerden selbst auferlegte Nachtarbeit zulässig ist. Oder ist Herr Krieger bloßer Lohnschreiber, der Provision pro gesperrtem Blochin kriegt? Mawaasesnet.

  101. SZ mit einer Eilmeldung:
    “Martin Schulz wechselt nach Berlin.”
    Welche Position spielt der???

  102. Ich weiß nicht, ob das hier schon jemand zitiert hat, aber ich finde den Einstieg von Kilchi einfach großartig, ja gar poetisch. Glückwünsch!

    “Der Held von Bremen trug den Ballsack.”

    Klasse.

  103. ZITAT:
    “Welche Position spielt der???
    Hängende Eckfahne.

  104. Nur so nebenbei: heute war die Trauerfeier einer richtig guten Redaktion…. Es wird kalt in Hessen… http://www.echo-online.de/wirt.....491960.htm

  105. Das Symbolbild oben empfinde ich als 0:0 Unkerei!

  106. Damit wäre ich zufrieden.

  107. Wurde gestern Fußball gespielt?

  108. Es wurde Fussball gespielt. 5-0 ist schon ne Hausnummer. Ich frage mich sowieso, welche Existenzberechtigung neudeutsch Claim die Bornheimer haben. Für mich sind sie höchstens überflüssig, nicht so ein sympathischer Zweitclub wie Fortuna, Union oder 60.

  109. Hat Rainer Wendt schon Panzer gefordert?
    https://twitter.com/hrinfo/sta.....1287547904
    Ach nee, ist ja kein Fußball.

  110. Da treffen sich Fussball-Anhänger aus Frankfurt und Griechenland beim Basketball, um sich auf den tumben Schädel zu hauen. Wie blöd sind die eigentlich?

  111. ZITAT:
    “Da treffen sich Fussball-Anhänger aus Frankfurt und Griechenland beim Basketball, um sich auf den tumben Schädel zu hauen. Wie blöd sind die eigentlich?”

    Besser in der Halle bei 18-20 Grad, als draussen irgendwo auf der Lichtung bei 3-5 Grad, die werden halt auch älter

  112. Eine Person verletzt?

    Ja gab es jetzt eine Massenschlägerei oder nicht? Nicht, dass ich organisierte oder spontane Schlägereien nicht dämlich fände – ich stolpere halt über den Widerspruch.

    Massenkarambolage in Karben – Blechschaden bei einem Fahrzeug.
    Torefestival beim 1:0 Sieg der Eintracht gegen Dortmund.

  113. Schnell mal einen Link, bevor der erste Aushilfssheriff auftaucht und seinen erhobenen Zeigefinger ausm Arsch nimmt

  114. Ich glaube übrigens nicht das Herr Wendt das Problem ist

  115. Hauptsache beim und rund um das Samstag – Spiel bleibt es ruhig.

    Man möchte sich so gerne auf den Fußball konzentrieren können.

  116. Heinz, das Problem ist: Es gibt mehrere Probleme.

  117. “…..Torefestival beim 1:0 Sieg der Eintracht gegen Dortmund.”

    Der Sch….schiri hat uns 4 weitere, reguläre Treffer aberkannt – schon passt es.
    Aber schöne Prophetie, nehme ich.

  118. ZITAT:
    “Ich glaube übrigens nicht das Herr Wendt das Problem ist”

    Aber leider auch auf keinen Fall Teil einer einer Lösung.
    Zeit für Medienschelte: Warum wird der Mann trotz mehrerer nachweislicher verbaler Böcke immer und immer wieder medial präsentiert?

    Die Antwort ist so klar wie traurig.

  119. Sorry dass ich Wendt erwähnt habe.

  120. Vicequestore Patta

    @126: Warum der medienpräsent ist?

    Weil er das Interesse und die Meinung von vielen Menschen in unserer Gesellschaft bedient, die die Auffassung haben, dass Straftaten in unserem Gemeinwesen nicht ausreichend verfolgt und jedenfalls nicht ausreichend bestraft werden.

    Warte mal, hat das jetzt was mit Fußball zu tun? Ja, das hat sogar etwas mit Fußball zu tun….

  121. ZITAT:
    “Da treffen sich Fussball-Anhänger aus Frankfurt und Griechenland beim Basketball, um sich auf den tumben Schädel zu hauen. Wie blöd sind die eigentlich?”

    Das Du bezogen auf einen Teil der Eintracht Fans immer noch diese Frage stellst? Das da ein paar absolute Volli…. dabei sind sollte sich langsam rumgesprochen haben.

  122. Vicequestore Patta

    Ooops, meine Antwort bezog sich selbstredend auf Markus´ #125.

  123. ZITAT:
    “Sorry dass ich Wendt erwähnt habe.”

    Das macht doch gar nichts. Der Mann ist ein so hervorragendes Symbolbild für eins der größten gesellschaftlichen Probleme, den Drang zur Simplifizierung. So wie er früher eben mal den Einsatz von Schützenpanzern bei Fußballspielen gefordert hat, so geht er jetzt eben mal an die gesamtgesellschaftlichen Probleme ran. Schwierig ist halt nur, dass ihm inzwischen leider mehr Menschen zuhören bzw. zustimmen.

  124. ZITAT:
    “SZ mit einer Eilmeldung:
    “Martin Schulz wechselt nach Berlin.”
    Welche Position spielt der???”

    Schaumschläger

  125. ZITAT:
    “http://www.fr-online.de/frankfurt/hooligans-massenschlaegerei-nach-skyliners-sieg,1472798,34962202.html”

    “Einer der Kämpfenden wurde in der Prügelei bewusstlos geschlagen.”
    Von wem steht nicht dabei? Möglicherweise von jemanden der von Herrn Wendt vertreten wird?

    Und weiter, steht dort:
    “für angereiste und heimische Hooligan-Gruppen die Gelegenheit gewesen, sich zum Prügeln zu treffen.”
    Haben wir den Kampf gewonnen oder verloren?

  126. Morsche
    Was wir vom BVB gesehen haben, war für den Samstag ohne Wert, ein Trainingsschaulaufen letztlich. Die sind inzwischen ganz schön ins Rollen gekommen und ich würde ihnen sogar die meisterschaft zutrauen. Und gönnen. Nur am Samstag eben nicht.

  127. Der Wendt soll mal schön weiter mit Google Earth Streife gehen.

    @121: Da möchte bzw. muss ich widersprechen Ein Polizist der’s mit den Gesetzen nicht so genau nimmt, ist immer ein Problem, gleich welche Scheiße sonst noch so kochen mag.

  128. ZITAT:
    “…und ich würde ihnen sogar die Meisterschaft zutrauen. Und gönnen…”

    Ein Ungläubiger…. Nur die SGE. ;-)

  129. ZITAT:
    “Morsche
    Was wir vom BVB gesehen haben, war für den Samstag ohne Wert, ein Trainingsschaulaufen letztlich. Die sind inzwischen ganz schön ins Rollen gekommen und ich würde ihnen sogar die meisterschaft zutrauen. Und gönnen. Nur am Samstag eben nicht.”

    So isses. Aber sorry, Leipzig spielt auch einen verdammt guten Ball, pfeilschnell, niemals müdes Gekicke. Und egal, wer sie finanziert, es macht Spaß, zu sehen, was die auf dem Platz zeigen.

  130. Vicequestore Patta

    Die haben es ja nicht einfach, die Polizisten. Ich weiß das. Ich kenne ein paar.

  131. @133: Den Arschkrampen gönne ich mal gar nichts: Die hätten Hoffenheim aus der Liga kicken können, haben sich aber lieber den Finger in Po gesteckt.

  132. Wir brauchen ein größeres Stadion. Sofort.
    http://www.sueddeutsche.de/pol.....-1.3264331

  133. ZITAT:
    “Die hätten Hoffenheim aus der Liga kicken können, haben sich aber lieber den Finger in Po gesteckt.”

    Was ich ja an dir so liebe, ist dein vorwärts gewandtes Wesen. Die Vergangenheit spielt bei Dir ja nie eine Rolle.

  134. ZITAT:
    “@133: Den Arschkrampen gönne ich mal gar nichts: Die hätten Hoffenheim aus der Liga kicken können, haben sich aber lieber den Finger in Po gesteckt.”

    ++

  135. ZITAT:
    “Die haben es ja nicht einfach, die Polizisten. Ich weiß das. Ich kenne ein paar.”

    Sie haben es nicht leicht, das stimmt. Man versteht sie aber auch oft falsch, nicht?
    #”Ich wünsche Ihnen noch einen erfolgreichen Tag”

  136. ZITAT:
    “Was ich ja an dir so liebe, ist dein vorwärts gewandtes Wesen. Die Vergangenheit spielt bei Dir ja nie eine Rolle.”

    Du Arschkrampe kommst mir gerade recht. 2011 in der S-Bahn nicht grüßen wollen, aber jetzt hier den Dicken machen….

  137. “@121: Da möchte bzw. muss ich widersprechen Ein Polizist der’s mit den Gesetzen nicht so genau nimmt, ist immer ein Problem, gleich welche Scheiße sonst noch so kochen mag.”

    +1

  138. ZITAT:
    “… Und egal, wer sie finanziert, es macht Spaß, zu sehen, was die auf dem Platz zeigen.”

    Mir nicht. Aber lassen wir das. Ich glaube ungeachtet ihrer Qualität nicht, dass sie das Niveau ganz durchhalten werden. Aber natürlich sind sie in der Verlosung drin

  139. Ist heute schon die Pressekonferenz?

    Ich bin gespannt, wie die Stimmung im Team ist. Ich hoffe auch, dass sie gut trainiert haben, diese Woche, denn das Spiel am Samstag wird schwer. Dortmund ist eine gute Mannschaft und sie müssen aufpassen.

  140. Womit hätten die es verdient, es leicht zu haben?

  141. Wortschöpfung des Tages: “Ancefloppi”

  142. Auf jeden Fall haben die Herrschaften gestern Abend wieder für eine hervorragende Reputation der Frankfurter Eintracht gesorgt. Der Vereinsname ist bereits den gesamten Morgen in allen Nachrichtensendungen vertreten.

  143. @143: Ruhig, Brauner…..

    @142: Albert, Du wohnst ja in Berlin. Das ist so -auf gewisse Stadtteile bezogen- doch fast ein rechtsfreier Raum. Polizei findet (außer im Regierungsviertel) in Berlin irgendwie am wenigsten statt. Du wohnst vermutlich nicht in den äh betroffenen Stadtteilen. Und dann lässt Du so einen ab?

  144. “Du wohnst vermutlich nicht in den äh betroffenen Stadtteilen. Und dann lässt Du so einen ab?”

    Doch. Ich fühle mich aber nicht bedroht. Ich sehe auch, dass die Einrichtung von “gefährlichen Orten/Zonen” eine äußerst unproduktive Maßnahme gewesen ist. Sie hat keine Probleme gelöst – im Gegenteil. Darum soll es hier aber gar nicht gehen. Herr Wendt schießt mit seiner medialen Dampfplauderei über das Ziel hinaus imho. Gibt es aber Kritik an der Polizei (Sachsen z.B.), kommt nichts von ihm. Man muss ihm also jeden Tag die Gewaltenteilung erklären. Anstregend, oder?

  145. ZITAT:
    “2011 in der S-Bahn nicht grüßen wollen, aber jetzt hier den Dicken machen….”

    Das war doch 2007, oder?

  146. Ist der Auftritt in Höchst da mit in Bewertung eingeflossen?
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

  147. ZITAT:
    “Wortschöpfung des Tages: “Ancefloppi””

    Ich finde es faszinierend, dass man jetzt von einer Krise spricht. Als sie bei uns gegen zehn einen Vorsprung nicht halten konnten, war doch schon zu sehen, dass sie viel weniger Zugriff auf das Spiel haben als es noch in der letzten Saison der Fall war.

  148. Das ist nur eine Findungsphase bei den Bayern. Denen wurden die Scheuklappen abgenommen und durch das weite Blickfeld sind sie jetzt verwirrt. Wenn die sich an die freie Sicht wieder gewöhnt haben, werden sie aufblühen und Stärker werden als zuvor. Und, natürlich, wenn sie einen starken 6er kaufen.

  149. Grundsätzlich finde ich diese neue Verteilung gut, aber die diffuse Marktwertbeurteilung ist mir suspekt. Wer knobelt das wieder aus und wer soll das verstehen? Ich würde einfach nach TV-Zuschauerzahlen gehen. Das ist doch auch für den Sender, der schließlich zahlt, am nachvollziehbarsten.

  150. ZITAT:
    “”Du wohnst vermutlich nicht in den äh betroffenen Stadtteilen. Und dann lässt Du so einen ab?”

    Doch. Ich fühle mich aber nicht bedroht. Man muss ihm also jeden Tag die Gewaltenteilung erklären.”

    Ratsamer wäre es, dem Mob, egal ob eintrachtafffin oder mit Migrationsvordergrund, diese zu erklären. Dann bräuchte sich Herr Wendt nicht so zu echauffieren.

  151. Populismusdebatten im blog – laaangweilig, hier weiss doch eh jeder vom Anderen wo der diesbezüglich steht, ist es nicht?
    Da interessiert mich doch wirklich die Frage viel mehr wer den Mascarell part in unserem DM übernehmen koennte denn ich wuerde gegen die Dortmunder Tormaschine auf keinen Fall die bewaehrte defensive 5er Kette aufgeben. Kaum zu glauben dass man nach nur 11 Spielen die Oma Makrele so vermisst.

  152. Der Rote Hector macht das. Bis er runner muss.

  153. Hector in die Dreierkette und Hase macht die Makrele

  154. Les ich das richtig? Von der inlandsvermarktung sollen jetzt die traditionsmäuse einen etwas größeren Krumen abkriegen, im Gegenzug werden die auslandsmilliarden wieder an die eh schon durchs internationale Geschäft gepamperten ausgeschüttet und die Verhältnisse weiter zementiert?

  155. Jetzt könnt`man den Russ gebrauchen. Oder den Stender.
    Inzwischen haben wir eine ganz schöne Verletztenliste.

  156. Gibts den Flum eigentlich noch? Und das Bärchen?

  157. ZITAT:
    “Gibts den Flum eigentlich noch? Und das Bärchen?”

    Gibt es noch. Beide verletzt.

  158. Effekthascherei?
    Nicht beim hr. Eine 36sekündige Doku für die Ewigkeit:
    http://hessenschau.de/tv-sendu.....t-100.html

    Für alle, die es wegen schlechter Datenverbindung o.ä. nicht sehen können, ganz am Ende steigt sogar ein Polizist in einen Polizeiwagen ein!

  159. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gibts den Flum eigentlich noch? Und das Bärchen?”

    Gibt es noch. Beide verletzt.”

    Nicht nur diese beiden
    http://www.ligainsider.de/eint.....ankfurt/3/

  160. Rebic fit? Gut. Dass der Taradingens 4 Wochen wegen verbrannter Mandeln fehlt, irritiert mich.

  161. ZITAT:
    “Effekthascherei?
    Nicht beim hr. Eine 36sekündige Doku für die Ewigkeit:
    http://hessenschau.de/tv-sendu.....t-100.html

    Für alle, die es wegen schlechter Datenverbindung o.ä. nicht sehen können, ganz am Ende steigt sogar ein Polizist in einen Polizeiwagen ein!”

    Sensationell!

  162. ZITAT:
    “Effekthascherei?
    Nicht beim hr. Eine 36sekündige Doku für die Ewigkeit:
    http://hessenschau.de/tv-sendu.....t-100.html
    Für alle, die es wegen schlechter Datenverbindung o.ä. nicht sehen können, ganz am Ende steigt sogar ein Polizist in einen Polizeiwagen ein!”

    vielen dank für den link. da weiß ich meine gebühren in guten händen. könnte ein teil der kommenden serie “hessens schönste blaulichter” werden.

  163. ZITAT:
    “Kleiner Hinweis
    http://www.fr-online.de/sport/.....62568.html

    @Watz;

    Da fehlt ein ‘t’ im Teaser:

    “Ein Jahr auf Bewähung und eine Geldstrafe hat das Amtsgericht Tauberbischfsheim zwei Männer aufgebrumt, die Bundesliga-Übertragungen verbotenerweise live gestreamt hatten.”

  164. Ich bin Arbeitsunfähig. Vom Arzt so angeordnet.

  165. Ich hätte es begrüßt, wäre der Begriff des ” illegalen Live-Streamings” näher erläutert worden. Das t wäre mir nicht aufgefallen. So unterschiedlich sind die Leute und deswegen kann man es nie allen recht machen.

  166. ZITAT:
    “Da fehlt ein ‘t’ im Teaser:

    “Ein Jahr auf Bewähung und eine Geldstrafe hat das Amtsgericht Tauberbischfsheim zwei Männer aufgebrumt, die Bundesliga-Übertragungen verbotenerweise live gestreamt hatten.””

    Nach Lesen: Da fehlt ein r, ein n, ein m und *hatten statt hat
    Hab wohl oben den Witz verpasst.

  167. Warum ist da kein “Content warning” am Anfang des Videos? Unverantwortlich vom hr.

  168. ZITAT:
    “Ich bin Arbeitsunfähig. Vom Arzt so angeordnet.”

    Dann melde ich es bei Heiko Maas. Keine Chance den Hatern! #NoHateSpeech

  169. ZITAT:
    “Effekthascherei?
    Nicht beim hr. Eine 36sekündige Doku für die Ewigkeit:”

    Schon die Überschrift “Massenschlägerei vor Frankfurter Stadion” wird der Ballsporthalle durchaus gerecht.

  170. Bei der “Bewähung” fehlt doch auch noch etwas?

  171. Irgendwann lesen HR-Redakteure Blog-G-Beitrage auf Hate-Poetry-Veranstaltungen.

  172. ZITAT:
    “Ich bin Arbeitsunfähig. Vom Arzt so angeordnet.”

    Das hier geht nicht ohne Blockwartaufsicht, bitte um Vertretungsregelung und schlage Blochin11 vor, da ich heute nachmittag keine Zeit habe.

  173. Tja Rasender Falkenmayer, manche vermissen einen Link, bei anderen fängt es bereits bei Buchstaben an. :-)

    Zum Thema “Feiertag für Traditionsvereine” eine Verständnisfrage
    Es heißt:
    “Wenn nun am heutigen Donnerstag in Frankfurt-Niederrad die Lizenzvereine der Ersten und Zweiten Bundesliga darüber informiert werden, wie künftig die Ausschüttung der nationalen und internationalen Medieneinnahmen ab 2017/2018 aussieht……Aus DFL-Kreisen ist von einer „Überraschung“ die Rede, die satzungsgemäß das neunköpfige Präsidium getroffen hat,”

    d.h. Dr. Reinhard Rauball und die anderen 8 beraten sich, stimmen ab und dann bekommen es die Vereine mitgeteilt. Keine Abstimmung über diesen nicht unwichtigen Punkt?
    OK, es ist eine GmbH und knallhartes Geschäft…ich bin aber dennoch etwas überrascht.

  174. Ihr habt einen Sockenschuß..

  175. ZITAT:
    “Tja Rasender Falkenmayer, manche vermissen einen Link, bei anderen fängt es bereits bei Buchstaben an. :-)”

    und noch ein o, das ich bisher nicht vermisste
    :-)

  176. ZITAT:
    “Ihr habt einen Sockenschuß..”

    Das merkst Du jetzt erst?

  177. Wann kommt endlich der Internet-Führerschein?

  178. Vier Säulen Model. Alles klar?
    https://twitter.com/marc_bild/.....9611212801
    Sieht nicht aus, als würden wir da groß dran verdienen.

  179. ZITAT:
    “Vier Säulen Model. Alles klar?
    https://twitter.com/marc_bild/.....9611212801
    Sieht nicht aus, als würden wir da groß dran verdienen.”

    Ich hätte gerne Säule 3… Zonk!

  180. ZITAT:
    “Vier Säulen Model. Alles klar?
    https://twitter.com/marc_bild/.....9611212801
    Sieht nicht aus, als würden wir da groß dran verdienen.”

    Hä?
    Die einzige relevante neue Säule (4) kann man da nicht lesen. Das was man lesen kann, ist wie bei S1.

  181. “Team Marktwert” ist wohl mehr oder weniger gescheitert. Seifert sagt, die meisten Parameter seien nicht geeignet.

  182. wird geil wenn am letzten Spieltag wenn es für die Mannschaft um nic mehr geht plötzlich 11 Jugendspieler auflaufen um da noch einen Platz gut zu machen, oder die Einwechslung um 1 Minute zu spät passiert.

  183. ZITAT:
    “Der Verteilerschlüssel
    http://www.textilvergehen.de/w.....241116.pdf

    Marginale Änderungen.

    Alter Wein in neuen, drei- bis viersäuligen Schläuchen.

  184. Ist das so zu verstehen, dass die Konzerne belohnt werden, wenn sie anderen Vereinen die Talente aus der C-Jugend wegkaufen?

  185. Mahlzeit!

    Ganz schön was los, heute……Schlägerei, TV-Geldverteilung, Bayern-Krise……

    Übrigens fand ich Bruchhagens Vorschlag, den ich heute morgen in der Zeitung las, sehr charmant, aber nicht durchsetzbar, leider.

  186. Vier Säulen Modell? Sehr gut.

    Das ist immerhin eine Säule mehr, als bei der Altersversorgung. Da hat jemand mit gedacht!

  187. ZITAT:
    “Ist das so zu verstehen, dass die Konzerne belohnt werden, wenn sie anderen Vereinen die Talente aus der C-Jugend wegkaufen?”

    U.a. damit holen sich die oben Gesetzten finanziell das wieder, was sie mit Säule 1 preisgegeben haben.

    25 mal gemischt und danach das gleiche Blatt ausgegeben.

    Da es so unglaublich kompliziert ist, muß es einfach gerecht sein.

    So wie die deutsche Steuergesetzgebung.

  188. Wenn man sich in Niederrad trifft…..im Vereinsheim der TSG oder bei Union? Oder ist das den Herrschaften zu bieder?

  189. Yo. Hab jetzt vier Berliner im Blog-G mitgezählt.
    Nur für die Statistik… (Meine Meinung.)
    ;-)

  190. @ABB
    Leicht säuerlich, die Freunde vom HR auf Twitter, was?

  191. ZITAT:
    “. Oder den Stender.
    .”

    Der heißt Ständer!!!11!

  192. ZITAT:
    “Kleiner Hinweis
    http://www.fr-online.de/sport/.....62568.html

    Was ich nicht verstehe: Wurden die Verurteilten für das Anschauen von Streams belangt oder für das zur-Verfügung-stellen?

  193. “Ein Jahr auf Bewährung und eine Geldstrafe hat das Amtsgericht Tauberbischofsheim zwei Männern aufgebrummt, die Bundesliga-Übertragungen verbotenerweise live gestreamt hatten.”

  194. ZITAT:
    “”Ein Jahr auf Bewährung und eine Geldstrafe hat das Amtsgericht Tauberbischofsheim zwei Männern aufgebrummt, die Bundesliga-Übertragungen verbotenerweise live gestreamt hatten.””

    Krass. Hier muss ich Herrn Wendt dann doch mal Recht geben. Bewährungsstrafen helfen da nicht mehr.

  195. ZITAT:
    “@ABB
    Leicht säuerlich, die Freunde vom HR auf Twitter, was?”

    Ich weiß vor allem nicht, warum die da meinen direkten Chef mit rein ziehen mussten…

  196. Und nochmal kurz ernsthaft: Das sind solche Bausteine, die das Vertrauen in ‘die Presse’ echt erschüttern – für ein bisschen Sensation mal eben aus der Ballsporthalle das Stadion machen.

  197. @203 Wenn das die Antwort auf meine Frage sein soll, war sie vielleicht nicht präzise genug gestellt, den Artikel gelesen habe ich durchaus.
    Die Frage muss wohl lauten:”Was ist die Bedeutung des Verbs “streamen”?
    Wenn die sich die Streams nur angeschaut haben, wäre das ja durchaus ein bahnbrechendes Urteil, nicht?

  198. Ja, es läuft einiges schief. Aber keine Sorge: die meisten informieren sich über Facebook. Da passiert sowas nicht.

  199. ZITAT:
    “Ja, es läuft einiges schief. Aber keine Sorge: die meisten informieren sich über Facebook. Da passiert sowas nicht.”

    Dazu passend (relativ aktuell) dieser Text…

    https://www.washingtonpost.com.....story.html

  200. ZITAT:
    “@203 Wenn das die Antwort auf meine Frage sein soll, war sie vielleicht nicht präzise genug gestellt, den Artikel gelesen habe ich durchaus.
    Die Frage muss wohl lauten:”Was ist die Bedeutung des Verbs “streamen”?
    Wenn die sich die Streams nur angeschaut haben, wäre das ja durchaus ein bahnbrechendes Urteil, nicht?”

    Das Zauberwort dürfte “verbotenerweise” sein. Den meines Wissens ist nmur das zur Verfügungstellen, mglw. verlinken, aber nicht der Konsum verboten.

  201. ZITAT:
    “Ist der Auftritt in Höchst da mit in Bewertung eingeflossen?
    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Tendenziös und Inhaltlich schwach.. .

  202. “Das Zauberwort dürfte „verbotenerweise“ sein. “

    Also ich verstehe es so: etwas öffentlich, also in real live livestreamen ist fatal.

  203. Es ändert sich doch so ziemlich gar nix oder? Das Geld wird fast ausschließlich weiterhin nach Tabellenplätzen verteilt.

  204. ZITAT:
    “… Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich jemals eine vergleichbare Rolle in Deutschland spielen werde.”
    (Anm.: Und das ist auch gut so!)
    Rainer Wendt rudert. Und zwar zurück. Und ist falsch verstanden worden. Und das nicht auf facebook
    http://www.spiegel.de/panorama.....22926.html

  205. Hoffentlich macht der Armin Trainer bei 60. Dann kommt er von unserer Payroll.

  206. Unser Ex-MT zu den 60ern? Klasse Idee. Von Herri zu Ismaik. Und ich dachte schon, Guardiola und Ancelotti wäre diametral an der Isar gedacht. Hat’s da grad Föhn?

  207. ZITAT:
    “Jemand Interesse?
    http://www.eintracht.de/jobs/

    Irgendwas mit Medien wäre cool…….

  208. ZITAT:
    “Irgendwas mit Medien wäre cool…….”

    Kann ich nicht bestätigen.

  209. Fussball könnte so ein schöner Sport sein – wenn nicht so etwas auch dabei wäre:
    http://www.bbc.com/news/uk-380.....93957

  210. ZITAT:
    “… Weil das Modell erhebliche rechnerische und intellektuelle Anforderungen erfordert, wird es noch vor Weihnachten den Finanzexperten der Klubs im Detail vorgestellt.”
    http://www.fr-online.de/sport/.....=hootsuite
    Alles klar? Nein? Dann ist ja gut. Scheint ein neues Motto der DFL zu sein.

  211. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jemand Interesse?
    http://www.eintracht.de/jobs/

    Irgendwas mit Medien wäre cool…….”

    Interessant, hatte gar nicht mitbekommen und entnehme der Stellenanzeige, dass es einen neuen Personalleiter gibt, der, Überraschung, aus Stuttgart kommt, wo er nicht sehr lange (nur ein Jahr) wirkte.

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ja, es läuft einiges schief. Aber keine Sorge: die meisten informieren sich über Facebook. Da passiert sowas nicht.”

    Dazu passend (relativ aktuell) dieser Text…

    https://www.washingtonpost.com.....story.html

    Deprimierend das, habe in diesem Zusammenhang mal bei meinen facebook Freunden aufgeräumt, da ich mal DJ im Cocoonclub war habe ich ziemlich viele (die ich nicht mal wahllos akzeptiert habe) und bin auf Anhieb auf zwei Profile gestossen die (aus der Frankfurter Technoszene stammend) Afd bots geworden sind. Ekelhaft das Ganze.

  213. ZITAT:
    “Aktualisierung unseres Lazaretts
    http://www.eintracht.de/news/a.....aus-57626/

    Ui, jetzt wirds wirklich immer enger, Otsche und Timmy müessen in Watte gepackt werden.

  214. Ich las heute, dass der kleine Bartok eigetlich Rechtsverteidiger sei (Transfermarkt.de). Passt.

  215. Barkok bitte.
    Fußballer. Bartók ist Konzertsaal, nix Stadion.

  216. Wieviele einsatzfähige Spieler gibt der Kader für Samstag eigentlich noch her?

  217. Der Barkok ist laut tm.de RV und laut kicker.de Mittelfeldspieler. Was denn nu?

  218. ZITAT:
    “Der Barkok ist laut tm.de RV und laut kicker.de Mittelfeldspieler. Was denn nu?”

    Mittelfeldspieler ist er. Und klein ist er auch nicht.

  219. ZITAT:
    “Barkok bitte.
    Fußballer. Bartók ist Konzertsaal, nix Stadion.”

    Verflixt. Assoziationswirrwarr. Weil er so schön spielt.

  220. Ich krieg hier von 17, 18-Jährigen permanent die Welt erklärt. Erzähl mir nix von klein. Immerhin: die nächste Revolution findet über Handy via Snapchat statt, soviel habe ich verstanden. Darf halt nicht anstrengend werden, Digga.

  221. ZITAT:
    “Wieviele einsatzfähige Spieler gibt der Kader für Samstag eigentlich noch her?”

    Für Samstag mit Zorba 16 Feldspieler.

    Mascarell kommt dann zurück und auch bei Tarashaj könnte es wieder klappen, aber viel mehr wird es bis zur Winterpause wohl nicht mehr.

  222. Fabian wird ja auch bald zuschauen müssen.

  223. ZITAT:
    “…Immerhin: die nächste Revolution findet über Handy via Snapchat statt, soviel habe ich verstanden. ….”

    Blöderweise halt nur online.

  224. Das habe ich auch zu bedenken gegeben. Ich hatte den Eindruck, ich wurde nicht richtig verstanden.

  225. Aber sie arbeiten daran. Nur halt nicht so schnell. Erst mal chillen.

  226. ZITAT:
    “Das habe ich auch zu bedenken gegeben. Ich hatte den Eindruck, ich wurde nicht richtig verstanden.”

    Bis sie soweit sind, hat die Gegenseite allerdings eine derart gigantische Zensurinfrastruktur geschaffen, dass dann alle Ches und Fidels nur noch 24h lang Katzenvideos schauen können.

    VENCEREMOS! MIAU!

  227. ZITAT:
    “Albert, deine Chance:

    http://www.daserste.de/unterha.....r-100.html

    Jetzt schnell sein.”

    Danke, nein. Ich bin mittlerweile großer Victoria-Fan.

    http://www.double-helene-fisch.....er.de

  228. Herrschaften, ein “dreckiges Spiel zwischen Medien und Hintermännern.” Hätten wir das auch geklärt.
    https://m.facebook.com/ismaik1.....5151364233

  229. Er will bis zum letzten Atemzug kämpfen?

    Die armen 60er

  230. Die positiven Zuschriften kamen wohl eher von Bayern-Fans. ;-)

  231. Das ist wirklich traurig. Die tun einem fast leid.

  232. “Ihr seid es, die den Löwen in mir geweckt habt”

    Das ist schon auch ein bisschen lustig….

  233. Manchmal wirkt das fast wie eine Anekdote aus dem Leben Scheich Volkers….

    http://www.nzz.ch/schweiz/ecke.....-ld.107833

  234. Stark. Ergolding. Wir sind verloren.

  235. ZITAT:
    “Herrschaften, ein “dreckiges Spiel zwischen Medien und Hintermännern.” Hätten wir das auch geklärt.
    https://m.facebook.com/ismaik1.....5151364233

    Meine Güte. Brauche ich jetzt schon für Meldungen über die 60er einen Aluhut? Obwohl, das mit den “dunklen Mächten” glaube ich ungeprüft. Nur halt an anderer Stelle.

  236. Ich finde es wirklich klasse, dass der Facebook User Ismaik1860 die 50+1 Regel respektiert.

  237. Löwenpresse, Löwenpresse!

  238. Der ist doch das Schmuddelkind unter dein Scheichs. Jeder andere seiner Innung kann Championsleague.

  239. ZITAT:
    “Stark. Ergolding. Wir sind verloren.”

    Ooch, gegen Schalke gings doch…. Obwohl, Hectors Zupfer?

  240. @MrBoccia
    Deine [250} habe ich glatt überlesen, übersehen, nicht-wahrgenommen, whatever = sorry.

  241. Seid ihr auch für Mainz ? ( wegen der Europapokalwertung und so?)
    Dann schaut doch mal rein bei sport1.

  242. ZITAT:
    “@MrBoccia
    Deine [250} habe ich glatt überlesen, übersehen, nicht-wahrgenommen, whatever = sorry.”

    Ein CE ist keine Schande

  243. ZITAT:
    “Ein CE ist keine Schande”

    Wie recht du hast…

  244. Die 60er haben schon ihren Scheich. Da war das mit Octagon ja noch recht glimpflich.

  245. Das ist hoffentlich kein CE, oder ich brauch ne neue Brille.
    Kovac, Robert
    “Die Borussia sei, laut Kovac, aufgrund der individuellen Klasse zwar auch diesmal der Favorit, dennoch glaube er an einen Sieg. “Warum nicht”, fragt der 42-Jährige, “wir spielen zu Hause.” Den Gegner habe er gründlich analysiert, und die Mannschaft ist bestens darauf vorbereitet. …”
    http://www.kicker.de/news/fuss.....bwehr.html

  246. Ernsthaft: So dabbisch sich unsere Leute hier vor Ort anstellen, es sind immer noch unsere Leute. Wenn der Investor aus Abu Dhabi oder aus irgendeinem Millionen-Kaff in China bestimmen will, was hier zu geschehen hat, dann wird das nix. Kann er noch so viel Geld versprechen.

    Bin immer noch für ein konsequentes 50+1.

  247. Und so dabbisch, wie unsere Leute sind, ließen sie sich bestimmt auch eher so einen Zweite-Wahl-Scheich aufschwatzen.

  248. Wenns beim 0:0 Unentschieden in St. Etienne bleibt ist doch Mainz sicher raus oder?

  249. ZITAT:
    “Bin immer noch für ein konsequentes 50+1.”

    Ich auch.

  250. ZITAT:
    “Wenns beim 0:0 Unentschieden in St. Etienne bleibt ist doch Mainz sicher raus oder?”

    Ja

  251. Konsequentes 50+1 iss aus. Überall.

  252. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Barkok ist laut tm.de RV und laut kicker.de Mittelfeldspieler. Was denn nu?”

    “Mittelfeldspieler ist er. Und klein ist er auch nicht.”

    Auf Nachfrage bei Rot-Weiß: Dort jedenfalls mit der 8 aufm Trikot immer im Mittelfeld. Und klein war er schon da nicht.

  253. Ich bin ja auch für die Monarchie und die Leibeigenschaft.
    Aber habt ihr mal Zahnpasta in die Tube zurück…?

  254. ZITAT:
    “Und so dabbisch, wie unsere Leute sind, ließen sie sich bestimmt auch eher so einen Zweite-Wahl-Scheich aufschwatzen.”

    insert pic of eintracht-crew in the wüste

  255. ZITAT:
    “Und so dabbisch, wie unsere Leute sind, ließen sie sich bestimmt auch eher so einen Zweite-Wahl-Scheich aufschwatzen.”

    In dem Moment, wo das aufgehoben wird, geraten alle in Panik und lassen jeden rein, weil die anderen haben ja auch.

    Man könnte ja den Fürsten fragen, wie das mit Inter ablief. Und Inter ist ja immerhin noch eine Weltmarke, die man auch im letzten Winkel der Welt kennt.

    Wir kriegen wirklich nur den Zweitliga-Scheich, den aber mit einem ziemlichen Ego.

  256. Jetzt spielt Mainz aber wirklich bemüht, fast gut.

  257. Er hat sich stets bemüht…..

  258. ZITAT:
    “Er hat sich stets bemüht…..”

    Es geht nichts über ein gutes Zeugnis!

  259. Wenn keiner den lucky Punch schafft, dann bleibt es beim 0:0. Dann war es das für Mainz.

  260. ZITAT:
    “Jetzt spielt Mainz aber wirklich bemüht, fast gut.”

    Ich erinnere mich … nur gegen Tel Aviv verloren … und dann dieses 3:3 … und anschließend weinte nicht nur der Himmel.
    Wir waren nicht bemüht. Wir waren gut !

  261. Yes. Das 3:3 war wirklich schade.

  262. Ohne jeden Hohn: Die Gruppenphase ist doch schon der größte Vereinserfolg von denen, oder?

  263. ZITAT:
    “Yes. Das 3:3 war wirklich schade.”

    Also mir fällt dazu ein anderes Wort mit ‘sch’ ein ;)

  264. Drücken wir mal die Daumen für die 05er. Damit sie sich im letzten Spiel noch mal anstrengen müssen. Sonst läuft die Reserve auf. Anders wäre es besser für die Eintracht.

  265. Unsere letzte Runde war schon ziemlich groß, obwohl sie hier gerne klein geredet wurde. Ich bin glücklich, das miterlebt zu haben. Unvergessliche Erlebnisse. Gerne wieder mit einer guten Auslosung.

  266. Ist der Reporter in den Deblasis verliebt?

  267. Die Runde davor übrigens auch.

  268. Man hätte den Choupo-Moting nie gehen lassen dürfen. Meine Meinung.

  269. In Mainz? Den konnten die nicht halten.

  270. ZITAT:
    “Ohne jeden Hohn: Die Gruppenphase ist doch schon der größte Vereinserfolg von denen, oder?”

    Yep. Erklärt auch den Banner-Flieger in M1 ‘In Europa kennt euch keine S**’

  271. Neulich sagte ein sog. Experte (Steffen Freund), dass die EL fast schwieriger zu gewinnen sei als die CL. Das klingt seltsam, klingt, aber es sind mehr Spiele insgesamt, dann kommen noch die CL-Dritten dazu, es ist viel mehr Kampf. Das ist schon der Hammer. Ich fand das nicht so unplausibel.

  272. Tschüssi Mainz

  273. EL-Aschermittwoch in M1. Immerhin weitergekommen als sonst.

  274. Mehr kennese hal ned.

  275. Gegen Quäqäqä können sie jetzt den Nachwuchs stellen.

  276. In Leverkusen? ;-))

  277. Vielleicht tröstet es ja die Bonbonwerfer, dass Inter Mailand auch rausgeflogen ist? Nein? Na dann kann ichs auch nicht ändern.
    https://twitter.com/SkySportNe.....4561402880

  278. Nur mal am Rande (und damit es hier nicht untergeht):
    Heute vor 25 Jahren starb Freddie Mercury (R.I.P.)
    https://www.youtube.com/watch?.....gzGwKwLmgM

  279. ZITAT:
    “Nur mal am Rande (und damit es hier nicht untergeht):
    Heute vor 25 Jahren starb Freddie Mercury (R.I.P.)
    https://www.youtube.com/watch?.....gzGwKwLmgM

    Wenn es einen Gott gibt, so habe dieser ihn selig!

    https://consequenceofsound.fil.....die-mj.jpg

  280. ZITAT:
    “Nur mal am Rande (und damit es hier nicht untergeht):
    Heute vor 25 Jahren starb Freddie Mercury (R.I.P.)
    https://www.youtube.com/watch?.....gzGwKwLmgM

    “I won’t be a rock star. I will be a legend.”

  281. Westend-Adler unterwegs

    50+1? Ich leg mich wieder hin. Gute Nacht.

    Noch was: Die Tirade von Ismaik1860 erinnerte mich spontan an einen türkischen Despoten. Wie hieß er noch gleich, der Konter-Putschist?

  282. ZITAT:
    “50+1? Ich leg mich wieder hin. Gute Nacht.

    Noch was: Die Tirade von Ismaik1860 erinnerte mich spontan an einen türkischen Despoten. Wie hieß er noch gleich, der Konter-Putschist?”

    IMoment, halt, es ist ein großer Demokrat, so weit ich mich erinnere, aber ich komme einfach nicht auif den Namen.

  283. ZITAT:
    “ZITAT:
    Noch was: Die Tirade von Ismaik1860 erinnerte mich spontan an einen türkischen Despoten. Wie hieß er noch gleich, der Konter-Putschist?”

    Ich kenn mich ja mit dem Fressebuch nicht so aus, aber die Philippika vom Scheich von 1860 hört sich stark nach einem Fake an.

  284. @Nidda Adler: Der Truthahn mit Deinem Füllsel Rezept war Weltklasse! !Thanxgiving!! Und eine Karte fürs Spiel am Samstag hab ich heute auch bekommen … Läuft. Hach ist das Leben schön.!!

  285. ach ja, was wollt ich mit der #225 sagen?
    A) wo immer ihr auch steht, lechts oder rinks, schmeisst die hate bots aus eurem virtuellen freundeskreis raus!
    B) Jetzt ist unsere Zeit – wir werden auch gegen die Majas PUNKTEN!
    nur die sge!

  286. #tscha
    Hats du im Cocoonclub im Amnesia aufgelegt?

    Neid!

  287. @Nineofseven [306):
    Freut mich :)

  288. ZITAT:
    “#tscha
    Hats du im Cocoonclub im Amnesia aufgelegt?

    Neid!”

    Nee, Albert, nu entspann dich mal, bloss kein Stress, aber wenn du´s ganz genau wissen willst: aufgelegt hat der tscha einfach nur 10 Jahre im Frankfurter Cocoon – auf allen 4 floors im Dutzend billischer, aber wenn du tatsächlich ein bissi an ibiza denken möchtest, im amnesia war ich zwar nur aus recreationellen gründen und um mal hallo zu sagen, aber dadefür hab ich in san carlos im las dalias, in san antonio residentiell im kumharas und im imagine, in bossa im sands, in ibizastadt im grial und in santa eularia im samsara regelmässig gearbeitet, ok?

  289. Schliesse mich übrigens vollumfänglich den guten Wünschen für Hrady von Marco F. an!
    Happy bday!
    https://twitter.com/MarcoFabia.....n_10

  290. “ok?”

    Alta, ich will Gästeliste, immer…;-)

    PS: Zumindest in Ibiza-Stadt auf jeden Fall…ich hasse Busfahren auf Ibiza. Let me know…please.

  291. ZITAT:
    “”ok?”

    Alta, ich will Gästeliste, immer…;-)

    PS: Zumindest in Ibiza-Stadt auf jeden Fall…ich hasse Busfahren auf Ibiza. Let me know…please.”

    Dass ihr Hauptstädter aber auch immer ohne driver licence unterwegs sein müsst, ;) aber don´t you worry, i´ll pick you up wherever next summer.

  292. & ich grüsse auch mal meine Lieblingsomma Elisabeth, in echt.

  293. Mainz und Europa… Passt wohl nicht.

  294. ZITAT:
    “Mainz und Europa… Passt wohl nicht.”

    Die Mitbewerber aus Knollewerferhausen haben einfach viel zu schwach gespielt – man, war der kick langweilig….

  295. Sowas schaut man sich erst gar nicht an.

  296. @Tscha: das ALADDINS in Goldbach sagt dir nicht auch zufällig was!?

  297. ZITAT:
    “Erbauliches aus dem Norden
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....erstanden/

    Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern? :D

  298. ZITAT:
    “Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern?”

    Mit Sicherheit. Das Problem ist halt, diese Bilder werden immer dann hervorgeholt, wenn es gerade nicht läuft.

  299. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Erbauliches aus dem Norden
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....erstanden/

    Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern? :D”

    http://perfect-football-wags.t.....BCbersicht

  300. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern? :D”

    http://perfect-football-wags.t.....BCbersicht

    Die Damen kommen grundsätzlich ohne Nachnamen, manche sogar ohne Vornamen (” Freundin”) daher.

    Da hat sich der Kampf der Feministinnen ja wirklich gelohnt.

  301. OT: ganz so grün ist das Gras in MZ wohl doch nicht mehr

    http://www.wiesbadener-kurier......494335.htm

  302. Morsche
    ja, es knistert bei den Mainzelmännchen.

  303. ZITAT:
    “Erbauliches aus dem Norden
    http://www.hsv-arena.hamburg/2.....erstanden/

    Das ist aber so ganz und gar nicht hanseatisch.

  304. Vicequestore Patta

    Morsche,

    @322: Sehr erbaulich und lesenswert, der Bericht von HSV Arena. Denis Dick Meier. Ich krieg mich nicht mehr ein!
    @323, Uli: Gerade das Gegentum. Nicht so lesenswert. Die Frage von Behrenbeck, warum es die Frankfurter Jugendspieler nicht in die erste Mannschaft schaffen, ist berechtigt. Die Einsicht, die U 23 aus Kostengründen abzuschaffen war scheiße, ist Allgemeingut. Blöde von Behrenbeck, die Frage des Durchbruchs von Talenten in die erste Mannschaft nicht mit dem jeweiligen Übungsleiter zu verknüpfen. Funkel, Skibbe und Veh waren nicht dafür bekannt, das Risiko mit jungen Spielern auf dem Feld zu gehen. Diese Strategen! Der einzige vor Kovac, der das gemacht hat, war ausgerechnet Schaaf. Aber im Gegensatz zu Schaaf ist Kovac wohl im Training reichlich fordernder. Sieht man ja an den Ergebnissen. Hab ich das jetzt bei Sky neulich gesehen? Da war so eine Reportage über Nachwuchstalente. Nur einer von tausend schafft es auf das höchste Level, hieß es da. Wenn die Nachwuchsabteilung 1 Talent nachhaltig in die Bundesligamannschaft einbringen kann, dann ist das schon viel!

  305. Vicequestore Patta

    @Nidda-Adler: Ich hätte auch gerne das Rezept!

  306. Vicequestore Patta

    Wg #329: Gemeint war ein Talent pro Jahr. Selbstredend.

  307. ZITAT:
    “ZITAT:
    Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern? :D”

    http://perfect-football-wags.t.....BCbersicht

    Danke. Endlich mal etwas Erfreuliches am frühen Morgen. Aber … wer ist denn dieser Bamba?

  308. Man sollte azyklisch handeln und die Nachwuchsförderung klein und billig halten. In ganz Deutschland strömen gut ausgebildete junge Fußballer auf den Markt, aus dem Ausland kommen genug dazu. Da kann man mit gesteigertem Scouting besser welche aussuchen, auf die ein anderer nicht gekommen ist, als dass man selbst neue heranzüchtet, die dann wieder im Wettbewerb scheitern

  309. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    Gibt’s so Bilder eigentlich auch von Eintracht Spielern? :D”

    http://perfect-football-wags.t.....BCbersicht

    Danke. Endlich mal etwas Erfreuliches am frühen Morgen. Aber … wer ist denn dieser Bamba?”

    Mehr gefällig?
    Hier
    http://gossipgirl-sge.tumblr.c.....om/

  310. Westend-Adler unterwegs

    @ VP 329

    Schaaf mit Kovac anhand der Ergebnisse zu vergleichen, ist schon auf Grund der sehr unterschiedlichen Ausgangslage zum jeweiligen Saisonbeginn eine schräge Sache. Schaaf kam als Notnagel auf den letzten Drücker, während Kovac vor Saisonbeginn schon ein paar Monate mit der Mannschaft arbeiten konnte. Und Schaaf hatte auch vor Saisonbeginn keinen Bobic an seiner Seite, was die Kaderzusammenstellung nach dem damaligen Abgang mehrerer renommierter Spieler auch nicht einfacher machte.

    Und was die Ergebnisse für sich betrachtet anbelangt, mal abwarten. Die Saison ist noch lang.

  311. https://www.google.de/search?q.....AQ_AUIBygC
    Guten Morsche.
    Am besten ist der Bobbes mit Weihnachtsmann.
    Endlich mal Lametta.

  312. ZITAT:
    <iSchaaf kam als Notnagel auf den letzten Drücker, während Kovac vor Saisonbeginn schon ein paar Monate mit der Mannschaft arbeiten konnte."

    Das ist aber schon eine schöne Legendenbildung. Zum einen ist Schaaf mit Sicherheit nicht auf den letzten Drücker gekommen und er hat die komplette Sommervorbereitung inkl. Transferphase gehabt. Zum anderen musste Kovac mit der Mannschaft unter höchstem Druck arbeiten und konnte zu dem damaligen Zeitpunkt mit Sicherheit keinen 18jährigen reinschmeißen.

  313. Hat übrigens noch jemand aufgegeben, darüber zu rätseln, warum eine Fanfreundschaft zwischen BVB und Thessaloniki zu Prügeleien mit Frankfurtern führt?

  314. ZITAT:
    “Am besten ist der Bobbes mit Weihnachtsmann.
    Endlich mal Lametta.”

    die unsrigen haben noch viel luft nach oben
    http://elferbolzen.de/category.....-aufdrehen

  315. Schaaf hat hart und mit Anspruch gearbeitet und er hat Junge gefördert. Das muss man ihm lassen.

  316. ZITAT:
    “Schaaf hat hart und mit Anspruch gearbeitet und er hat Junge gefördert.”

    Ich weiß nur, dass es hieß, er habe die Jugendmannschaften besucht. Welche Spieler hat er denn konkret gefördert? Ich frage nicht um das Argument ad absurdum zu führen, sondern ich will es wirklich wissen…

  317. @329 Funkel hat schon einige junge Leute eingebaut. Dafür war er ja auch lange genug da. Nicht vergessen, dass Leute wir z.B. Russ, Ochs etc. auch mal jung waren.
    Übrigens hat sogar Daum in den wenigen Wochen, in denen er hier war, junge Leute, die vorher völlig unbekannt waren, gebracht (Dudda).

    Aber zum Thema zurück, Kovac macht das schon gut. Ich erkenne momantan niemanden aus dem Kader, der komplett auf dem Abstellgleis ist und gar keine Chance hat. Das war in der Vergangenheit auch schonmal anders.

  318. ZITAT:
    “Hat übrigens noch jemand aufgegeben, darüber zu rätseln, warum eine Fanfreundschaft zwischen BVB und Thessaloniki zu Prügeleien mit Frankfurtern führt?”

    Ja. Es ist müßig, darüber nachzudenken. Die Gedanken dieser Vollspacken kann man als zivilisierter Durchschnittsbürger sowieso nicht nachvollziehen. Aber im Kern wird es wohl so oder so nur um die Sache – nämlich das Kloppen – gehen. Irgendwelche Gründe sind vermutlich vorgeschoben und dienen lediglich als Mittel zum Zweck.

  319. ZITAT:
    ” Welche Spieler hat er denn konkret gefördert? “
    Stender, Kittel, Waldi, Gere

  320. Bin ich zu blind, oder ignoriert die FR die Schach-WM?

  321. ZITAT:
    “Bin ich zu blind, oder ignoriert die FR die Schach-WM?”

    Und ich dachte schon, wir seien hier in einem Fussballblog. Da bin ich ja jetzt beruhigt.

  322. mwa:
    Hat jemand mal erfolgreich versucht, sky go Inhalte (Bundesliga) vom smartphone/ipad o.ä. auf den TV zu streamen, mit oder ohne Kabel (chromecast)?
    Bitte höflichst um Antworten von entsprechenden Erfolgsmenschen, keine Mutmassungen wie es vielleicht gehen könnte. Danke

  323. ZITAT:
    “.. sky go Inhalte (Bundesliga) vom smartphone/ipad o.ä. auf den TV zu streamen, mit oder ohne Kabel (chromecast)?….”

    Und ich dachte schon, wir seien hier in einem Fussballblog. Da bin ich ja jetzt beruhigt.
    ;-)

  324. ZITAT:

    Und ich dachte schon, wir seien hier in einem Fussballblog. Da bin ich ja jetzt beruhigt.
    ;-)”

    es geht mir doch um nix anneres!

  325. ZITAT:
    “mwa:
    Hat jemand mal erfolgreich versucht, sky go Inhalte (Bundesliga) vom smartphone/ipad o.ä. auf den TV zu streamen, mit oder ohne Kabel (chromecast)?
    Bitte höflichst um Antworten von entsprechenden Erfolgsmenschen, keine Mutmassungen wie es vielleicht gehen könnte. Danke”

    geht nicht – zumindest nicht über Apple TV

  326. ZITAT:
    “mwa:
    Hat jemand mal erfolgreich versucht, sky go Inhalte (Bundesliga) vom smartphone/ipad o.ä. auf den TV zu streamen, mit oder ohne Kabel (chromecast)?
    Bitte höflichst um Antworten von entsprechenden Erfolgsmenschen, keine Mutmassungen wie es vielleicht gehen könnte. Danke”

    Mit Android geht’s…

  327. ZITAT:
    “Stender, Kittel, Waldi, Gere”

    Hmm. Stimmt. Langfristiger Erfolg noch offen…

  328. ZITAT:
    “ZITAT:

    Und ich dachte schon, wir seien hier in einem Fussballblog. Da bin ich ja jetzt beruhigt.
    ;-)”

    es geht mir doch um nix anneres!”

    Der war aber gut. ;)

  329. ZITAT:
    “es geht mir doch um nix anneres!”
    Oh, stimmt, da steht ja “Bundesliga” zwischen den ganzen unverständlichen Wörtern.
    (Sorry, Spaß. Du findest wenn dann hier bestimmt einen guten Rat.)

    Die hier gestern verbreitete Reaktion auf die neuen Geldsäulen des DFB wird “oben” geteilt.
    http://www.fr-online.de/sport/.....63092.html

  330. ZITAT:
    “Hmm. Stimmt. Langfristiger Erfolg noch offen…”
    Ich schrob ja nur, dass er sie gefördert hat. Zumindest war das mein Eindruck. Ob sie es packen ist noch mal was anderes.

  331. Vicequestore Patta

    @WA und folgende; #336ff:

    Habe ich mich irgendwie missverständlich ausgedrückt? Ich habe gesagt, dass Schaaf der einzige andere Trainer außer Kovac war, der auch mal jungen Spielern die Chance gegeben hat.

    Dass Schaaf trotzdem ein Trainer war, den wir uns besser erspart hätten, ist ein anderes Thema.

    Bzgl. Funkel: Funkel hat damals junge Leute wie Ochs und Meier und so fort nur gebracht, WEIL ER KEINE ANDEREN HATTE. Jedenfalls keine Besseren. Älteren.

    @Nidda-Adler: Rezept?

  332. @Superhonk
    Danke! Chromecast/WLAN/Kabel?

  333. ZITAT:
    “@Superhonk
    Danke! Chromecast/WLAN/Kabel?”

    Chromecast.

  334. @346

    Schach ist doch eh nur noch was für Hardcore Experten. Spanische Eröffnung???.. Spiele über 6 Stunden Länge sowie 8 Unentschieden nach 10 Partien.

    Da würde ich mir sogar eher freiwillig Darmstadt Eintracht vom 2.Spielag noch einmal anschauen.

  335. @362
    Für mich ist das Zen und läuft auf dem Rechner Abends bis zur Bettzeit. Dass nur Freaks (kenne ich aber welche) die ganzen Spiele live verfolgen: klar. Aber wenn man sich bissi dafür interessiert, ist es irre spannend.
    Aber gut: ich mag ja beim Fußball auch Catenaccio.

  336. @Superhonk:
    Vielen Dank! Ich probiere das jetzt auch mal…

  337. Hm, ich hab ja geahnt wie das funktioniert mit dem Doppeln, aber noch nie ausprobiert :-)

  338. Ich finde gar nichts, dass ihr euch schon darüber amüsiert habt, dass die 60er angeblich di Matteo holen wollen. Seltsam.
    http://www.tz.de/sport/1860-mu.....14253.html

  339. Wie man nach den Auftritten auf Schalke und bei Aston Villa überhaupt noch über DiMattheo nachdenken kann, ist mir schleierhaft.

  340. Guten Tag, Wurst Uli!

    Heute ist dein Tag!

    Und wenn man dem Mutterschiff so glauben darf, freuen sich alle im Bundesliga-Establishement.

    http://www.fr-online.de/leitar.....65270.html

  341. ZITAT:
    “Ich finde gar nichts, dass ihr euch schon darüber amüsiert habt, dass die 60er angeblich di Matteo holen wollen. Seltsam.
    http://www.tz.de/sport/1860-mu.....14253.html

    In der Umfrage zum Nachfolger führt der Lodda, gefolgt vom Armin. Da stimmen bestimmt nur Freunde der 60iger ab… #Todesstoß ;-)

  342. Habe auch für Armin gestimmt. Damit wir ihn los sind.

  343. Habe für’n Loddar gestimmt. Bin Unterhaltungssüchtig und Glamourfan.

  344. Morsche, ich meine es war Armin Veh der Stenda erstmals eingesetzt und dann weiter gefördert hat.

    Anspnsten drueck ich heftigst die Daumen dass das Matchglueck weiter bei uns bleibt, den Plan wird das Team Nikowatsch schon haben und den Willen die Spieler.
    #weiterobenmitspielen!

  345. Dieser Vergleich von Hoeneß mit Klar kam schon im Zeitinterview mit Stoiber und Hacke am Donnerstag (Print). Irgendwie kaue ich da dran.

  346. Dann sind wir am GD wenigstens sicher, wenn die Polizei ihre Präsenz dort deutlich erhöht.

    http://www.fr-online.de/frankf.....63590.html

    P.S. Das ihr mir nicht gesagt habt, dass nach dem Spiel noch Kölner vermöbelt werden nehm ich euch übel. Ihr könnt doch nicht den ganzen Spaß alleine haben.

  347. ZITAT:
    “Dieser Vergleich von Hoeneß mit Klar kam schon im Zeitinterview mit Stoiber und Hacke am Donnerstag (Print). Irgendwie kaue ich da dran.”

    Doch doch. Terrorismus und Steuerhinterziehung passen gut in einen Vergleich.

  348. Für die gibts aber keinen Boni

  349. Die Intension des Verfassers ist mir auch nicht ganz Klar, Christian.

  350. “@Nidda-Adler: Rezept?”
    @V P
    Hektiker ;) Außerdem wurde dir doch schon dankenswerterweise geholfen.

  351. Grundsätzlich ist es ja gut, wenn Menschen in die Gesellschaft zurückkehren.
    https://scontent.ftxl1-1.fna.f.....e=58C47847

  352. ZITAT:
    “… Das Aushängeschild des deutschen Fußballs, der weltberühmte FC Bayern, wird von einem Vorbestraften geführt, einem Vorbestraften kontrolliert und die Liga applaudiert sehnsüchtig.”
    http://www.fr-online.de/aktuel.....65230.html
    Und wenn das in einem kleinen Dorfverein so wäre, gäbe es einen #Aufschrei
    Bizarr.

  353. Bleibt halt die Frage, ob einer, der im Präsidentenamt straffällig wurde, gleich wieder in das Präsidentenamt eingesetzt werden sollte. Ist wohl eine moralische Frage, wie der Kommentar schon richtig schrieb: hätte er Anstand, würde er verzichten. Notleiden würde er auch dann nicht. Dafür würden schon seine “Guten Froinde” sorgen.
    So was ist aber ein Puzzleteil, wenn mal wieder über “die da oben” oder “das Establishment” gesprochen wird.

  354. ZITAT:
    “ZITAT:
    “… Das Aushängeschild des deutschen Fußballs, der weltberühmte FC Bayern, wird von einem Vorbestraften geführt, einem Vorbestraften kontrolliert und die Liga applaudiert sehnsüchtig.”
    http://www.fr-online.de/aktuel.....65230.html
    Und wenn das in einem kleinen Dorfverein so wäre, gäbe es einen #Aufschrei
    Bizarr.”

    Die Diskussion könnte ich mir durchaus vorstellen, wenn mal wieder in irgendeinem Dorf-Stadtteilverein ein Spieler zu körperlicher oder verbaler Gewalt auf dem Sportplatz greift, oder wenn ein Verantwortlicher sonst wie straffällig wird.

    Oder mal ein anderes Beispiel: ein Beamter oder Angestellter – nehmen wir einfach mal an, er hätte die Möglichkeit solche Summen zu hinterziehen – wäre nicht nur seinen Job, sondern auch seine Pensionsansprüche los. Auch bei weniger…..Rückkehr nach Verbüßung der Strafe? LOL!
    Resozialisierung? Klar, mit Hartz4.
    Ist ja eigentlich auch richtig so. Eine zweite Chance sollte jeder bekommen. Aber bitte von unten…….

  355. Der Hoeneß hat Bewährung. Völlig unverständlich, dass er dann in so einem kriminalitätsgeneigtem Umfeld wie dem FC Bayern arbeiten darf.

  356. Gutes Argument. Was für eine schauderhafte Sozialprognose.

  357. Ständer! Er heißt Ständer! Herrgott nochmal!

  358. ZITAT:
    “Ich finde gar nichts, dass ihr euch schon darüber amüsiert habt, dass die 60er angeblich di Matteo holen wollen. Seltsam.
    http://www.tz.de/sport/1860-mu.....14253.html

    Schön auch die “Abstimmung” unter dem Artikel.

    Bei den “Wunsch”-Trainern führt Loddar vor dem Armin.

  359. Bei den mir bekannten Dorfvereinen hätte eine Steuerhinterziehung eines altbekannten Häuptlings keinen Aufschein verursacht. Allenfalls hätte eine Gefängnisverurteilung hätte zu einem Solidaritätsaufschrei geführt. Ich sehe auch nicht, inwiefern das Hoeneß`Qualifikation als Bayernpräsident beeinträchtigen soll. Auch nicht in moralischer Hinsicht.

  360. Boah. Man sollte alles zu Ende lesen vor dem posten.

    Dann halt aktualisierter Zwischenstand

  361. ZITAT:
    “So was ist aber ein Puzzleteil, wenn mal wieder über “die da oben” oder “das Establishment” gesprochen wird.”

    Ich glaube eher, die Verschwörungstheoretiker begrüßen ein neues Engagement des Resozialisierten in exponierter Stellung bei den Bayern.

    Gerade weil er keinen Anstand zeigen würde, ließe er sich erneut wählen.

  362. Im Gegensatz zu vielen anderen “da oben” hat UH für seinen Shice gebüßt. Das sehen die Leute und akzeptieren es. Die Sünden und Sühnen des Uli H sind viel weniger ein gesellschaftliches Problem, als dass aalglatte Ackermänner und Winterkörner nicht zur Verantwortung gezogen werden.

  363. ZITAT:
    “Die Sünden und Sühnen des Uli H sind viel weniger ein gesellschaftliches Problem, als dass aalglatte Ackermänner und Winterkörner nicht zur Verantwortung gezogen werden.”

    Barvo!

  364. Tausche zweimal Block 40 gegen einmal Sitzplatz. Also für morgen.

  365. Ich war immer zufrieden mit Herrn Ackermann. Dividende hat gestimmt, Kursentwicklung lange auch, super. Weiß auch gar nicht, was man ihm so vorwirft.

  366. ZITAT:
    “Bei den mir bekannten Dorfvereinen hätte eine Steuerhinterziehung eines altbekannten Häuptlings keinen Aufschein verursacht. Allenfalls hätte eine Gefängnisverurteilung hätte zu einem Solidaritätsaufschrei geführt. Ich sehe auch nicht, inwiefern das Hoeneß`Qualifikation als Bayernpräsident beeinträchtigen soll. Auch nicht in moralischer Hinsicht.”

    Sämtliche Hintermänner und Mitwisser werden ihm auch auf Lebzeiten jeden Gefallen schulden, das er das auf sich genommen hat.

  367. ZITAT:
    “Ich war immer zufrieden mit Herrn Ackermann. …”

    Mehr muss eigentlich nicht wissen. Weder über Dich, noch über Ackermann.

  368. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich war immer zufrieden mit Herrn Ackermann. …”

    Mehr muss eigentlich nicht wissen. Weder über Dich, noch über Ackermann.”

    Mir sprang die Ironie des Beitrags von EP buchstäblich ins Gesicht. Aber das bin ja nur ich, derdarob schmunzeln musste.

  369. Wie nennt man eigentlich das Gegenteil von einer Steueroase?

  370. Westend-Adler unterwegs

    Ich füge ein Leerzeichen hinzu.

  371. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Wie nennt man eigentlich das Gegenteil von einer Steueroase?”

    Bundesrepublik Deutschland.

  372. ZITAT:
    “Wie nennt man eigentlich das Gegenteil von einer Steueroase?”

    Abgabendschungel

  373. OK, die 404 ist pointierter.

  374. Dafür spielt das Wort Abgabendschungel aber in einer Liga mit dem Taktiktisch und Europapokalarithmetik, finde ich.

  375. Taschentuchel und mehr
    http://www.ruhrnachrichten.de/.....35,3161829
    “Frankfurter System steht in keinem Lehrbuch”

  376. Ich muss ja sagen, ich finde es wirklich ein Armutszeugnis für den deutschen Sportjournalismus, dass alle Zeitungen etc. in ihrer Berichterstattung über den neuen Schlüssel der Fernsehgeldverteilung einfach die Pressemitteilung der DFL abschreiben, niemand jedoch einmal den Versuch einer Modellrechnung unternimmt.

    Der Schlüssel ist bekannt, evtl. fehlende Informationen zu seiner Anwendung lassen sich bei der DFL erfragen, und dann sollte es ja wohl möglich sein, einmal eine Geldrangliste auf der Basis des neuen Systems im Vergleich zu der auf der Basis des alten Systems zu erstellen.

    Da muss man sich wirklich nicht wundern, wenn niemand mehr Lust hat für “journalistische” Inhalte zu bezahlen. Denn die Präsentation der DFL kann ich mir selber herunterladen, und lesen kann ich sie auch. Da brauche ich niemand, der sie mir nach dem copy and paste Prinzip in einen Artikel überträgt. Denn das bietet für mich keinen Mehrwert an Information.

  377. ZITAT:
    “Wie nennt man eigentlich das Gegenteil von einer Steueroase?”

    Finanzwüste?

  378. ZITAT:
    “Taschentuchel und mehr
    http://www.ruhrnachrichten.de/.....35,3161829
    “Frankfurter System steht in keinem Lehrbuch””

    Falscher link tho, bro

  379. @409
    Das Rentnerblatt gibt ne Prognose für die Eintracht ab.
    m.fnp.de/sport/eintracht/Immense-TV-Einnahmen-Eintracht-hofft-auf-48-Millionen;art785,2338530

  380. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Taschentuchel und mehr
    http://www.ruhrnachrichten.de/.....35,3161829
    “Frankfurter System steht in keinem Lehrbuch””

    Falscher link tho, bro”

    Link ware für Taschentuchelinterview. Zitat war aus dem Link im Link, d.h. Im Fenster im Artikel. Aber für Dich als Extra: http://www.ruhrnachrichten.de/.....35,3161371

    How’s the weather, bro?

  381. Westend-Adler unterwegs

    Die dm-Drogeriekette schickt ihre Mitarbeiter zur Konkurrenz, um deren Sonderangebote aufzukaufen und sie anschließend ins dm-Regal zu stellen.
    Ist das jetzt clever oder geschmacklos?

  382. Kann ich mir nicht vorstellen. Der Sonderpreis ist immer noch viel höher als der reguläre Einkauspreis von dm.

  383. Leute, ihr wollt jetzt aber nicht ernsthaft in einem Fußball-Blog über Drogeriemärkte diskutieren, oder? ;)

  384. In der FR wird (ohne Zusammenhang) erwähnt, dass Niko Kovac im Hotel in Gravenbruch lebt und in Königstein stellt man sich schon auf den neuen Nachbarn Herrn Kovac ein?

    Muss man nicht verstehen.

  385. Ob der Uli heute das Nordkorea-Ergebnis vom Peter toppen kann?

  386. Leute, ihr wollt jetzt aber nicht ernsthaft in einem Fußball-Blog über Drogeriemärkte diskutieren, oder? ;)

    Doch. Hier wird immer über alles diskutiert. Hatten wir schon Schlecker?
    ;-))

  387. ZITAT:
    “Ob der Uli heute das Nordkorea-Ergebnis vom Peter toppen kann?”

    …wenn der Uli auch so nette Wahlkampfhelfer wie der Peter hat…

  388. Nee, der letzte Satz in 414 ist echt “hoeneßk”

    Da isse ja, die Connection

  389. Oh, da kann der Niko abends beim Amador speisen gehen. Das ist bestimmt gut für die Kreativität.

  390. ZITAT:
    “In der FR wird (ohne Zusammenhang) erwähnt, dass Niko Kovac im Hotel in Gravenbruch lebt und in Königstein stellt man sich schon auf den neuen Nachbarn Herrn Kovac ein?
    Muss man nicht verstehen.”

    link zum artikel wäre schön.

  391. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    “Kann ich mir nicht vorstellen. Der Sonderpreis ist immer noch viel höher als der reguläre Einkauspreis von dm.”

    So so. Dann guck mal hier:

    http://www.faz.net/agenturmeld.....44986.html

  392. ZITAT:
    “Oh, da kann der Niko abends beim Amador speisen gehen.”

    Der Amador ist doch inzwischen in Wien, oder?

  393. Jessas, dm. Und das nicht als Abkürzung für die deutsche Meisterschaft.
    MannMannMann … ;)

  394. ZITAT:
    “Der Amador ist doch inzwischen in Wien, oder?”
    Hat noch eine Dependance im Kempinsky Gravenbruch…
    (Nicht, dass ich da Stammtisch hätte!)