Zuschauer Profifußball macht Druck

Foto: Arne Dedert/dpa
Foto: Arne Dedert/dpa

Die stetig steigenden Corona-Inzidenzen bereiten dem Profifußball große Sorgen. Aus der Zuschauer-Rückkehr in der geplanten Weise könnte nichts werden.

Der Puls der Bosse steigt mit den Inzidenzen: Angesichts der stetig nach oben gehenden Corona-Fallzahlen befürchtet der deutsche Profifußball das Aus für die geplante Zuschauer-Rückkehr im großen Stil und macht Druck auf die Politik. Peter Peters, der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Fußball Liga (DFL) und Co-Interimspräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), verlangt eine Orientierung an anderen Ländern.

“In Deutschland wird gemeckert, wie in England, Holland oder Dänemark mit der Pandemie umgegangen wird. Die Bundesliga-Vereine haben mit Blick auf die Impfsituation und andere Schutzmaßnahmen das Gefühl, dass dort kluge Entscheidungen getroffen werden”, sagte Peters, der in der Sportbild allerdings auch einen fragwürdigen Vergleich zog: “Wenn einem auf der Autobahn alle entgegenkommen, wer ist dann das Problem: der Falschfahrer oder die anderen? Unsere Klubs gehen mit der Pandemie viel verantwortungsbewusster um, als von manchem Politiker dargestellt wird.”

In England, Frankreich, Österreich, Dänemark, den Niederlanden und der Schweiz soll die Stadionauslastung zu Saisonbeginn wieder bei 100 Prozent liegen. In Spanien hofft die Liga auf 70 Prozent. In Italien gelten 25 Prozent als sicher, diese Zahl soll aber aufgestockt werden.

In Deutschland ist nach dem jüngsten Beschluss der Bundesländer eine Auslastung von 50 Prozent bei einer maximalen Zuschauerzahl von 25.000 erlaubt. Allerdings ist die bis zum 11. September geltende Regelung an die lokale Inzidenz gekoppelt.

Falls diese am Austragungsort über 35 liegt und “das Infektionsgeschehen nicht klar eingrenzbar” ist, sind maximal 5000 Fans erlaubt. Am Mittwoch lag die bundesweite Inzidenz bei 11,4, in Berlin allerdings bei 21,8.

Sollte es tatsächlich zu der Zuschauer-Restriktion kommen, sind Auseinandersetzungen programmiert. Sogar Klagen stehen im Raum, weil die Angst der Klubs vor Pleiten und Nachteilen im Vergleich zur internationalen Konkurrenz immer größer wird. Daraus hatten zuletzt unter anderem Klubchef Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund und Vorstandssprecher Axel Hellmann von Eintracht Frankfurt keinen Hehl gemacht.

In der vergangenen Saison war nur zu Beginn eine begrenzte Anzahl von Fans zugelassen. Mit Blick darauf hatte im Juni eine Studie des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung und der University of Southern Denmark für Aufsehen gesorgt.

Demnach haben die damaligen Begegnungen mit Zuschauern “zu einem statistisch signifikanten Anstieg der Neuinfektionen geführt”. Der Effekt sei “auf die Spiele zurückzuführen, bei denen Masken lediglich auf den Wegen zum Platz getragen werden” mussten.

Rund um die zurückliegende EM musste sich die Europäische Fußball-Union (UEFA) heftige Kritik an ihrer Zuschauer-Politik gefallen lassen, weil die Endrunde an zahlreichen Spielorten für einen Anstieg der Fallzahlen gesorgt hatte.

Stand jetzt dürfen zum Bundesliga-Start Mitte August nur Geimpfte, Genesene und Getestete in die Stadien. Das gilt auch für die 2. Liga. Bei der Auftaktpartie am Freitag zwischen Schalke 04 und dem Hamburger SV (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) werden die erlaubten 25.000 Fans erwartet.

Ab dem dritten Spieltag sollen in der 2. Liga wie in der Bundesliga auch die Gästefans wieder in die Stadien dürfen. So lange die Kapazitäten reduziert sind, dürfen fünf Prozent der Tickets an die Anhänger der Auswärtsmannschaft gehen. (Alexander SARTER, sid)

Schlagworte:

207 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. So schnellebig. Triumph gegen Gießen schon kein Thema mehr.
    Und dann so’n langer Corona-Text. Ob Alexander SARTER wohl der Klarname vom Westend-Adler ist?

  2. Wenn alle Lemminge von der Klippe springen, wer wären wir dann, wenn wir nicht mitspringen wrürden? Insbesondere hat/hatte ja England ein grandioses Coronakonzept, an dem wir uns orientieren sollten, nicht wahr? Und gerade in England, Holland oder Dänemark liegen sind ja die Inzidenzwerte aber auch sowas von verträglich: https://twitter.com/risklayer/.....80/photo/1

    Geld. Das ist das Problem. Ohne das kann der Profifussball nicht. Nicht mal demütig sein. Alles andere ist leeres Geschwätz. Und ein Mosaiksteinchen mehr, das mir die Lust leider auch an der Eintracht nimmt, da sie am Ende Teil des Ganzen ist.

  3. Gemoije,
    is der Younes noch da, oder schon aus rein religiösen Gründen beim Scheich?
    Frag für mich;-)

  4. Younes bleibt. Sein Berater wechselt nach Dubai.

  5. Bei uns spielen alle nur aus Liebe zur Skyline und am Zocken, ferdisch.

  6. Es war nie anners:-)

  7. Am Ende werden wir jeder für sich entscheiden müssen, was für Risiken eingegangen werden. Und ins Stadion wird nun wahrlich niemand gezwungen.

  8. Na ja, esszett. Wenn jeder sinnvoll für sich selbst entscheiden könnte, bräuchte es auch keine Anschnallpflicht oder Tempolimits. Finde, es geht da auch um eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung.

    Corona Ende.

  9. Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

  10. Den Orks fliegt wohlmöglich die Mannschaft auseinander – das ist unsere Chance! Attacke, forzza SGE!!!!! Allée, allée, allée!

    https://www.fr.de/sport/fussba.....74234.html

  11. Wenn net jetzt, wann dann?!

  12. Inzidenz Frankfurt: 37,6

    https://frankfurt.de/service-u.....uelle-lage

    Nix mit Großveranstaltungen und so, oder glaubt hier einer an das Wunder?

  13. Jetzt erstmal Training.

  14. ZITAT:
    “Den Orks fliegt wohlmöglich die Mannschaft auseinander – das ist unsere Chance! Attacke, forzza SGE!!!!! Allée, allée, allée!

    https://www.fr.de/sport/fussba.....74234.html

    Die gehen jetzt alle mit dem Younes zum Scheich. Denn Scheich reimt sich auf reich. Und des sin mer doch ned, oder?

    Alle raus. Sollen sich in der Wüste für die WM in Katarrh. akklimatisieren.

  15. ZITAT:
    “Nix mit Großveranstaltungen und so, oder glaubt hier einer an das Wunder?”

    Lt. dem Bundesjens soll doch 200 das neue 50 bzw. 35 werden, weil so viele geimpft wurden.

  16. Jo mei, auch beim FC Bayern hat die Wertschätzung in Euro Grenzen.

  17. Warum immer noch in Kürze?

  18. Morsche,
    OT: falls hier jemand von der Blogverwaltung mitliest.
    Kann man bitte mal diese Cotosen-Werbung abstellen, das ist ja übelst

  19. Rasender Falkenmayer

    Den Orks fliegt gar nichts auseinander. Die anderen Reichen sind auch klamm.

  20. Gehört Übertragung eigentlich auch zu Digitalisierung?

  21. Handkäs und äppelwoi vergesst net den handkäs…..

    Nur deswegen kommen die her…

  22. ZITAT:
    “Nix mit Großveranstaltungen und so, oder glaubt hier einer an das Wunder?”

    Liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen.

  23. Sind 20 Millionen pro Jahr dann diese berühmte Gehaltsobergrenze für Fussballer, über die man nachdenkt? Betrifft dann in etwa 0,001% aller Profis.

  24. Rasender Falkenmayer

    Ein Sieg der Vernunft. Das wäre ein Wunder.

  25. ZITAT:
    “Sind 20 Millionen pro Jahr dann diese berühmte Gehaltsobergrenze für Fussballer, über die man nachdenkt? Betrifft dann in etwa 0,001% aller Profis.”

    Ja aber auch die restlichen nagen ja nicht am hungertuch, wenn sie halt nur 2,3,4,8, 10,12 Millionen was auch immer verdienen…

    Hat der herri schon immer gesagt…

    Mir persönlich ist das zuviel Geld, aber nicht nur im fussball, auch in de n anderen profi Sport ligen gibt es ja teilweise sehr hohe Gehälter…..

    Ich würde den Deckel nach oben bri 1 Million machen, und nach unten bei 100 tausend und basta, dann haben sie wenigstens noch den Anreiz sich mal fortzubilden und über die Zukunft nach de Karriere nachzudenken….

  26. Solange noch bei SGE über Wertschätzung mittels Gehalt von 2 auf 4 Mios diskutiert wird, kann es nicht so arg sein mit der Krise. Schmeißt den Vogel raus und spendet die Kohle für Flutopfer.

  27. Ist das Training oder Zeit totschlagen?

  28. @26

    Also wenn Du den Attila rausschmeißen willst, gibt es Ärger!

  29. Funfact:

    1 von diesen Fahrrädern mit den Hase B gestern zum Training gefahren ist kostet ca. 2,5k

    Bei benötigten ca. 50 Stück…
    Denkt mal drüber nach …

    Welche Krise?

  30. Schalte gerade Eurosport ein und wen seh’ ich da? Unseren Vallejo.

  31. Schon interessant, wie jetzt hier über einen Spieler geschrieben wird, der nach dem Bayernspiel noch der Größte war.
    Ich kann sowas nicht ernstnehmen (@Remo und andere).

  32. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “1 von diesen Fahrrädern mit den Hase B gestern zum Training gefahren ist kostet ca. 2,5k”

    Zahlt bestimmt ein Sponsor. Und nach zwei Jahren werden die ausgetauscht und die gebrauchten in tadellosem Zusatnd sozialen Zwecken zur Verfügung gestellt.
    Ist doch eine Selbstverständlichkeit, oder

  33. Gerade das Kicker Sonderheft geholt.

    Also unser Foto ist grauenhaft, da stehe Spieler in schwarzen Trikots vor einer schwarzen Kulisse, da erkennst du fast gar nichts.

  34. ZITAT:
    “Funfact:

    1 von diesen Fahrrädern mit den Hase B gestern zum Training gefahren ist kostet ca. 2,5k

    Bei benötigten ca. 50 Stück…
    Denkt mal drüber nach …

    Welche Krise?”

    Apropos Fakten. So ein einfaches Radon Hardtail kostet ~1000 EUR. Die Dinger sind nicht neu, wie die ausschauen. Damit sind sie billiger als das durchschnittlich verkaufte Rad in Deutschland (1270 EUR). Das ist inklusiver der Räder der Touristen die sich wie Sportler verkleiden und nur zum Schein treten.

    Aber genau: keine Krise, eher Boom.

  35. ich verstehe nicht das man da keine roten Trikots nimmt die dann einen tollen Komtrast ergeben hätten.

  36. ZITAT:
    “Gerade das Kicker Sonderheft geholt.

    Also unser Foto ist grauenhaft, da stehe Spieler in schwarzen Trikots vor einer schwarzen Kulisse, da erkennst du fast gar nichts.”

    Besser als weiße Flagge vor weißem Grund.

  37. ZITAT:
    “Schalte gerade Eurosport ein und wen seh’ ich da? Unseren Vallejo.”

    Für wen, gegen wen?

  38. Frankfurt führt Ü35 Regeln ab Morgen wieder ein.

  39. ZITAT:
    “Handkäs und äppelwoi vergesst net den handkäs…..

    Nur deswegen kommen die her…”

    siehe Ilse & Co. in #167 von gestern Abend ;-)

  40. das war Spanien-Ägypten bei den olympischen Spielen.

  41. ZITAT:
    “ich verstehe nicht das man da keine roten Trikots nimmt die dann einen tollen Komtrast ergeben hätten.”

    Unser Heimtrikot ist halt schwarz.

  42. ZITAT:
    “Schon interessant, wie jetzt hier über einen Spieler geschrieben wird, der nach dem Bayernspiel noch der Größte war.
    Ich kann sowas nicht ernstnehmen (@Remo und andere).”

    Barvo!

  43. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Handkäs und äppelwoi vergesst net den handkäs…..

    Nur deswegen kommen die her…”

    siehe Ilse & Co. in #167 von gestern Abend ;-)”

    Ja habe es gesehen….

    Ilse der womenizer ;-)

    Morgen als Artikel in der BILD 😂😂

  44. Rasender Falkenmayer

    Das normalste der Welt: einen Spieler heute bejubeln und morgen fottjache. Nichts als die Wahrheit.

  45. Vallejo bei den spanischen olympioniken.

  46. ZITAT:
    “das war Spanien-Ägypten bei den olympischen Spielen.”

    Ok

  47. Dafür mit Lea Wagner.

  48. ZITAT:
    “Dafür mit Lea Wagner.”

    Ache!!??

  49. piep, piep, ohne Ragnar geht gar nix.

  50. Da wird in der Abwehr aber ganz schön geschwommen.

  51. Dabei sein ist alles.

  52. Die 2 Reporterkoryphäen wären besser beim bauern-Training geblieben,
    mal schauen, wie sie sich nach dem 7. machen.

  53. Ich tippe auf ein 7:1…

  54. Aber nur, wenn Ragnar darf.

  55. Die Brasilianer leiden alle am Neymar-Syndrom…

  56. ZITAT:
    “Schon interessant, wie jetzt hier über einen Spieler geschrieben wird, der nach dem Bayernspiel noch der Größte war.
    Ich kann sowas nicht ernstnehmen (@Remo und andere).”

    Vor allen Dingen ein Lehrstück darüber wie man Meinung machen kann ( Bild ) und wie viele das dann kritiklos übernehmen ohne Bescheid zu wissen. Nach dem nächsten Bayernsieg ist er wieder der Unterschiedsspieler und wird gefeiert.

  57. @57

    Aber wirklich… Ohnsorgtheater ist nichts dagegen.

  58. Gold gewinnen wir im Fußball bei der Olympiade nicht, da leg ich mich fest! ;-)

  59. Und nach dem nächsten bauern-Sieg wird hier kein Unterschiedsspieler gefeiert.

  60. Warum sind eigentlich schon Wettkämpfe, aber noch keine Eröffnungsfeier. Ohne olympischen Feuer sind es doch gar keine olympischen Spiele…

  61. Dass Amin Younes ein Unterschiedsspieler sein kann, ist doch unbestritten. Leider lag auch in der Vergangenheit bei seinen ehemaligen Vereinen auf “sein kann”.

    Zu Vertrag, Berater, Verhandlungen, Meinungsmache und Bild sage ich mal nix.

    Der Amin war immer ein vorbildlicher Profi und genau so sehen wir ihn doch gerne, oder?

    Ich suche meinen Hafen noch – wieder!

  62. Alles richtig gemacht.

  63. ZITAT:
    “Gold gewinnen wir im Fußball bei der Olympiade nicht, da leg ich mich fest! ;-)”

    Abwarten, Tuniermannschaft…. ;-)

  64. Cunha ist das neue Neymar

  65. Die Brasilianer sind aber auch ein wehleidiger Haufen…

  66. Jetzt gewinnen sie noch!
    R. Ache für Arnold!

  67. Ache you’re the man!!!!

  68. Sag ich doch:

    Eintracht trifft bei Olympia!

  69. Noch 2 für den Hattrick!

  70. In der B-Note für das künstlerische Fallen und Lamentieren hat das deutsche Team keine Schangse

  71. ….und der Schiedsrichter ist einfach schlecht.

  72. Ich hab´s immer gewusst! Ache wird der neue Superstar!

  73. “Ich suche meinen Hafen noch – wieder!”

    Schebbe, Zwangsgesingelt ? :-)

  74. @77

    Man wird sich hoffentlich einig werden.

  75. „Gerade Kamada mit seiner Spielintelligenz, seinem Esprit und seinen schleichenden Bewegungen hinein in die richtigen Räume hat es dem Trainer angetan.
    (…)
    Und relativ klar scheint, dass die Eintracht einen klassischen Mittelstürmer holen wird. „Wir werden Spieler brauchen, die Kostics Flanken verwerten können, weil seine Flankenqualität außergewöhnlich gut ist“, sagt Glasner.“

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....77019.html

  76. Ich frag mich, wie der Diant Ramaj in die U21 kommen will, als Trainingsweltmeister ?

  77. @Exili
    Es wird Absprachen geben.

  78. Die grüne Bild tippt die grün(-weiße) Borussia auf Platz 4 – trotz erwarteter Gegentorflut unter Hütter.
    https://www.fr.de/sport/fussba.....74389.html

  79. Rasender Falkenmayer

    MG hat ja nur normale Belastung.

  80. !Zitat:

    “53 Gegentore soll es unter Oliver Glasner bei Eintracht Frankfurt nicht geben!”

    Doch noch Bewegung auf der Torwartposition? *duckundwech*

  81. Der Trapper wird eine super Saison spielen, jetzt, wo er sich anstrengen muss, bei Flick im Kader zu bleiben.
    Aber auf den Dursti bin ich echt sauer, wir werden Glattpach auf Distanz halten.

  82. ZITAT:
    “!Zitat:

    “53 Gegentore soll es unter Oliver Glasner bei Eintracht Frankfurt nicht geben!”

    Doch noch Bewegung auf der Torwartposition? *duckundwech*”

    Hihi

  83. ZITAT:
    “Nicht die schlechteste Idee, Jimmy.

    https://www.spiegel.de/sport/f.....86abac5724

    Wenn sowohl die beiden, die bisher die Hand gehoben haben (Katja Kraus und Jimmy Hartwig), möglicherweise eine große Unterstützung der “Fans” hätten: Wie groß wären dann deren Chance für eine erfolgreiche Bewerbung? Schneeball im Höllenfeuer?
    Ja, es wäre sicher nicht “die schlechteste Idee”. Und wenn man es mit ihnen “gut meint”: Dann auch?🤔

  84. Mal was ganz anderes: bei Eintracht.tv werden bei mir keine Videos angezeigt, weder unter Chrome noch Edge, auch mit deaktiviertem Adblocker. Kennt jemand das Problem zufällig? Und/oder kann mir sagen ob es irgendwo auf eintracht.de oder eintracht.tv sowas wie Support/Feedback gibt? Hab ich auch nicht gefunden.

  85. Sehr gut, wie der Franzke das mit der fehlenden U23 im k… anspricht, es bleibt zu hoffen,
    dass Kröschi da aktiver wird als sein Vorgänger.

  86. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schalte gerade Eurosport ein und wen seh’ ich da? Unseren Vallejo.”

    Für wen, gegen wen?”

    Lese ich gerade erst. War die ganze Zeit nicht hier. Aber wurde ja beantwortet.

  87. @91
    Den Manuel Gräfe würde ich gerne dort sehen, den Nestbeschmutzer.

  88. „Die grüne Bild tippt die grün(-weiße) Borussia auf Platz 4 …“

    Das Prinzip hat doch schon RF in der @45 beschrieben: Erst hochjubeln, um dann umso genüsslicher wieder runter zu schreiben.

  89. Gelb hinterlegt? pfff…

  90. ZITAT:
    “Sehr gut, wie der Franzke das mit der fehlenden U23 im k… anspricht, es bleibt zu hoffen,
    dass Kröschi da aktiver wird als sein Vorgänger.”

    Da lege ich ich fest. Es wird nie wieder eine U23 zur Förderung des Nachwuchses geben. Die Talente wir Blanco u.a. müssen es direkt aus der U19 schaffen.

  91. „Wenn sowohl die beiden, die bisher die Hand gehoben haben (Katja Kraus und Jimmy Hartwig) …“

    „”Ich strebe kein Amt an”, sagte die 50-Jährige im Aktuellen Sportstudio des ZDF: “Wir dürfen nicht wieder dem gleichen Reflex nachgehen, über Namen zu reden. Denn das ist dem Amt einfach nicht würdig.”“

    https://www.kicker.de/kraus-ba.....30/artikel

  92. ZITAT:
    “Mal was ganz anderes: bei Eintracht.tv werden bei mir keine Videos angezeigt, weder unter Chrome noch Edge, auch mit deaktiviertem Adblocker. Kennt jemand das Problem zufällig? Und/oder kann mir sagen ob es irgendwo auf eintracht.de oder eintracht.tv sowas wie Support/Feedback gibt? Hab ich auch nicht gefunden.”

    info(at)eintrachtfrankfurt.de

    So wie ich es verstehe ist die Info für erste Kontaktaufnahmen und intern wird es dann entsprechend verteilt….

    PS im mainaquila funktionieren die Videos einwandfrei ;-)

  93. ZITAT:
    “Aber auf den Dursti bin ich echt sauer, wir werden Glattpach auf Distanz halten.”

    Wieso ?
    Die werden Vierter und wir halten sie auf Distanz.

  94. ZITAT:
    “Wir dürfen nicht wieder dem gleichen Reflex nachgehen, über Namen zu reden.”

    Naja, irgendwann kommt man um Namen nicht herum. Und wenn “wir” wissen, wo es hingehen und wie es aussehen soll, können wir auch über Namen reden.

  95. Eine Sache der Reihung, wollte ich sagen.

  96. Danke @o.fan [101]: Diese Aussage von Katja Kraus hatte ich komplett vergessen/verdrängt.

    Und dass hätte ich gerne verdrängt: Die Spielabsagen in den “unteren” Ligen, die ja jetzt schon anfangen (sollen).
    Drittliga-Eröffnungsspiel abgesagt
    https://sport.sky.de/fussball/.....26970274-3

  97. Hätte kostenfrei ein “s” anzubieten.

  98. Katja Kraus? Viel zu innovativ für den DFB.

  99. @98US; nur darum geht es eben genau nicht, das ist der Denkfehler.
    Es ist wichtig, dem aufgrund mehrerer Hochzeiten breiten Kader regelmäßig Spielzeiten zu geben, unter Wettkampfbedingungen. So wie bisher läuft doch immer wieder alles darauf hinaus, dass der zu Saisonbeginn zu Hoffnungen Anlass gebende breite Kader im Laufe der Saison auf 15, 16 Mann zusammenschrumpft, die immer spielen. Und die jungen, unter ferner Liefenden kriegen frühestens nach Wechsel woanders ihre Chance.

  100. o.t.
    dass der berthold nicht ganz rund läuft war mir schon klar. aber dass er so nen achter hat?
    (vorsicht, da brauchts starke nerven)
    https://youtu.be/sqSO8-kJWyc

  101. @karsten
    Trotz Warnung: 24 min Berthold nach Flacherde-Bekenntnis 2020. Muss nicht sein. Meiner Meinung nach.

  102. Oha Karsten, das ist echt schwere Kost!
    24 Minuten Berthold schaffe ich nicht! :-)

  103. ZITAT:
    “info(at)eintrachtfrankfurt.de

    So wie ich es verstehe ist die Info für erste Kontaktaufnahmen und intern wird es dann entsprechend verteilt….

    PS im mainaquila funktionieren die Videos einwandfrei ;-)”

    Danke, und aha! Wenn das mal (k)ein Zufall ist!!!

  104. ZITAT:
    “o.t.
    dass der berthold nicht ganz rund läuft war mir schon klar. aber dass er so nen achter hat?
    (vorsicht, da brauchts starke nerven)
    https://youtu.be/sqSO8-kJWyc

    Vor allem wenn man mal die Verantwortliche dieses “Interviews”, die “Atlas-Initiative” googeld. Schöne frankfurtstämmige Blase, deren Bewohner sich sektengleich als künftige Elite wähnen. Was in dem Umfeld so propagiert wurde und aktuell wird, zieht einem die Schuhe aus.

    https://andreaskemper.org/2020.....ve-teil-1/

  105. Ich habe mir das nicht angeguckt, aber mal die ersten Kommentare überflogen. Da ist kein einziger kritischer dabei.

  106. ZITAT:
    “Ich habe mir das nicht angeguckt, aber mal die ersten Kommentare überflogen. Da ist kein einziger kritischer dabei.”

    Wundert dich dabei irgendwas? Und wenn ja: was?
    Exakt so funktioniert diese Denke, die Flacherdler wären “das Volk” und die Mehrheit.
    Nur ists der Mehrheit halt einfach zu bekloppt.

  107. kritische Kommentare werden gelöscht – für sie getestet

  108. “Nur ists der Mehrheit halt einfach zu bekloppt.”

    Schon auch. Glaube aber eher an Karstens Theorie (#117).

  109. Machts aber auch nicht besser. Eher im Gegenteil.

  110. ZITAT:
    “Katja Kraus? Viel zu innovativ für den DFB.”

    Dann lieber der Jimmy. Lol !

  111. Atlas? Der Typ, der das Himmelsgewölbe stützt? wtf?

  112. Was ein Scheiß….

  113. Eine Stimmung wie im Altenheim hier.

  114. ZITAT:
    “Eine Stimmung wie im Altenheim hier.”

    “Dann geh’ doch rüber!”
    Hihi, macht Laune, das mal von früher zu zitieren

  115. Um nochmal kurz auf den Eingangsbeitrag zurückzukommen. Gesundheitsdezernent Mayer hat in einem Bild Bericht von heute Abend erklärt das ab einer Inzidenz von 35 nur 5000 ungeimpfte Zuschauer zugelassen sind. Also nicht im gesamten. Geimpfte und Genese betrifft diese Regelung nämlich nicht.
    Die Eintracht könnte damit ihr Konzept von 20000 Zuschauern realisieren, sofern sich genug Geimpfte finden.

  116. ZITAT:
    “”Dann geh’ doch rüber!”

    Der ist doch eh zwischen Diesseits und Jenseits.

  117. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Dann geh’ doch rüber!”

    Der ist doch eh zwischen Diesseits und Jenseits.”

    Das dachte ich auch schonmal. Dass sich das mit den Schreihälsen von dunnemals irgendwann in diesem “Diesseits” hat. Eben weil dann das Jenseits dran ist.
    Tja: Falsch gedacht.

  118. Heißt das net?

    Schwimm rüber!

  119. Ich wüsst ja gern mal was einen dazu bewegt, morgens aufzustehen und zu sagen: weisste was, ich erstell jetzt einen Fake-Franz-Account, obwohl ich komplett unfähig bin das Bayrische Idiom auch nur im geringsten nachzustellen, um einem sowieso schon sehr kleinen Kreis von sympathischen Menschen auf den Zeiger zu gehen. Und dann dazu noch mit solcher Ausdauer, bei verschwindend kleinem Erfolg.

  120. @129

    Mir würde es schon reichen, wenn er einfach aufhören würde.
    Aber soviel Glück haben wir wohl nicht.

  121. So lange es hier noch Leute gibt, die Trollen Aufmerksamkeit schenken, solange sind diese Trolle hier unterwegs. Man benötigt eigentlich keinen IQ oberhalb der Grasnarbe, um das zu erkennen, obwohl …. ;-(

  122. NairobiAdler in HH

    Unkraut vergeht nicht.

  123. Das Besondere ist ja, dass “intermittierende” (also nur ab und zu erfolgende) Belohnung dafür sorgt, dass ein Verhalten sich besonders stark verfestigt. Tja.

  124. Ihr habt Sorsche, ab und an ne blöde Spitze kann mich gar net treffen,
    zeigt doch nur das Interesse und den Wunsch, dabei zu sein.

  125. @Worredau und Atlas:

    Ich vermute das soll eine Assoziation zu “Atlas Shrugged” von Ayn Rand sein.

    Olympia war mir schon immer egal. Das schönste ist das IOC-Hauptquartier in Lausanne. Die vermieten leider keine Ferienwohnungen.

  126. Hütchenspiele. Sind die nicht verboten?

    https://maintracht.blog/2021/0.....henspiele/

    Bei Desinteresse gerne weitergehen.

  127. Lausanne kann doch mit Genf nicht mithalten, nur Schickeria.

  128. Gemoije,
    wichtig ist:
    Rode bleibt!

  129. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Ich hatte gestern eine Idee: Wir drehen den Berlinern statt dem Kostic den Younes für dreissig Millionen an. Dann kann er da sein Geld verdienen und wir können mit dem Geld den Filip halten.

  130. Jetzt will des Bundesamt für Justiz meinen Freund den Alfons Schuhbeck ganz kaputt machen. Nur weil a paar Bilanzen fehln. Eine Schweinerei is des.
    Der Mann steht schließlich den ganzen Tag am Herd.

  131. Ich bring heut morgen die S Klasse zur Inspektion, sagt die es wär kein Ersatzwagen da.
    Soll ich etwa mit der Bahn fahren?
    Jetzt hab ich den Wagen vom Inhaber.

    Des ganze Land geht den Bach runter.

  132. ZITAT:
    “o.t.
    dass der berthold nicht ganz rund läuft war mir schon klar. aber dass er so nen achter hat?
    (vorsicht, da brauchts starke nerven)
    https://youtu.be/sqSO8-kJWyc

    1:30 haben gereicht – “es waren 1 Million Teilnehmer” – was für ein Hohlkopf.

  133. Der Reuter ist scheinbar auch recht schwierig.

    https://www.sport1.de/news/fus.....ler-tausch

  134. ZITAT:
    “Lausanne kann doch mit Genf nicht mithalten, nur Schickeria.”

    Genau mein Style.

    Wobei gegen Luxemburg Lausanne ein Dreckloch ist.

  135. ZITAT:
    “Der Reuter ist scheinbar auch recht schwierig.

    https://www.sport1.de/news/fus.....ler-tausch

    Aus FCA Sicht doch richtig, für den eigenen Verein zu versuchen die meiste Kohle zu hohlen bzw. zu sparen.

    Hier wird doch auch häufig moniert, wir würden unsere Spieler verschenken.

  136. Geile Tore und großartiges Pressing:

    https://www.youtube.com/watch?.....3i24rqUKTk

    Den Torwart zu doppeln, um dann ein Tor zu schießen. Das muss man erst einmal bringen. So stelle ich mir unseren Fußball kommende Saison ebenfalls vor! OG wird es richten!

  137. Na ja, ob das so schlau war, jetzt hammer weiter den Kohr auf der Backe und müssen Jesper erstal anfüttern.

  138. Rasender Falkenmayer

    Kohr bleibt doch in Mainz.

  139. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aus FCA Sicht doch richtig, für den eigenen Verein zu versuchen die meiste Kohle zu hohlen bzw. zu sparen.

    Hier wird doch auch häufig moniert, wir würden unsere Spieler verschenken.”

    Naja, bei der Häufung könne es sein, dass Reuter die Werte schlicht falsch einschätzt und zukünftig werden diese Umstände auch von den Beratern einkalkuliert.

    ich bin froh, dass das nicht geklappt hat, da Richter zwar regelmäßig gegen die Eintracht gescored hat, sonst aber wenig reißt.

    Gleichwohl glaube ich, dass dieses Verhalten Reuter und damit dem FCA irgendwann auf die Füße fallen wird.

  140. Julian Franzke zu Inzidenz und Zuschauern in Frankfurt.

    https://www.kicker.de/inzidenz.....19/artikel

  141. ZITAT:
    “Kohr bleibt doch in Mainz.”

    Ja aber ist ausgeliehen nur für die kommende Saison….

    So hätten wir ihn komplett von der Backe und hätten den Richter dann hier…

    ( von dem ich übrigens nix halte, aber dass muss ja nix heißen)

  142. … und so spielt Kohr in Mainz eine überragende Saison und wir können ihn dann für ein Vielfaches verkaufen. Auch nicht schlecht …

  143. CE, Einschätzung Richter und Einschätzung Reuter/FCA langfristig:

    +1

  144. Wieso hat der Richter gestern in Japan nicht gespielt?
    Oder hab ich den nur übersehen?

  145. Richter wurde doch für Ache ausgewechselt.

  146. R. I. P “Bio” Biolek.

  147. ZITAT:
    “… und so spielt Kohr in Mainz eine überragende Saison und wir können ihn dann für ein Vielfaches verkaufen. Auch nicht schlecht …”

    Dein Wort in Gottes Ohr….
    (Daumendrücksmiley)

  148. ZITAT:
    “Mercato
    http://www.smartredirect.de/re.....%235346599

    Wenn das so stimmt:

    Joveljic geht zu LA Galaxy für 3,5 Millionen und unterschreibt für 5 Jahre dort….

    (Für die paar hier die des serbokroatischen nicht mächtig sind )

  149. Zu wenig… (Reflexhafter) ;-)

  150. Fottgejaacht.

  151. ZITAT:
    “… Dein Wort in Gottes Ohr….
    (Daumendrücksmiley)”

    Immer positiv denken… ;-)

  152. ZITAT:
    “ZITAT:
    ….Joveljic geht zu LA Galaxy für 3,5 Millionen und unterschreibt für 5 Jahre dort….

    Viel Glück und alles Gute in LA!

    Es muss sich ja auch noch ordentlich was bewegen beim Thema Offensivabgänge, wenn man, wie der FR Artikel spekuliert, noch auf der Suche nach einem klassischen Knipser ist, hätte man nach Joveljics Wechsel nämlich immer noch 12 Spieler für 4 Positionen.

  153. Rasender Falkenmayer

    Ajntraht
    merke ich mir

  154. Rasender Falkenmayer

    Fottgejacht. Der arme Dejan.

  155. Zwei meiner absoluten ex Eintracht Spieler haben heute Geburtstag

    Happy birthday

    https://twitter.com/Eintracht/.....63841?s=20

    https://twitter.com/Eintracht/.....47780?s=20

  156. “Ajntraht” – RF, bin ich auch schmunzelnd dran hängen geblieben.
    Und da sieht man’s wieder mal: Ohne Kontextwissen wäre das für mich bedeutungslos geblieben.

  157. ZITAT:
    “Fottgejacht. Der arme Dejan.”

    Der Dejan wollte bestimmt schon immer mal für L.A. spielen.
    Aber ernsthaft, irgendwie ist mir auch in den Kopf gekommen dass das Leben eines Jungprofis nicht immer einfach ist.

  158. OT
    “Blaroken” ist “Cotosen” in leicht abgeändertem Gewand, oder wie?

  159. “(Für die paar hier die des serbokroatischen nicht mächtig sind )”

    Serbo-Hessisch wird hier gebabbelt!

  160. Rasender Falkenmayer

    Ich habe das Gefühl, da tut sich noch was bei unserem Kader.

  161. ZITAT:
    “Ich habe das Gefühl, da tut sich noch was bei unserem Kader.”

    Ach?

  162. Joveljic für 4 Mio gekauft, 2 Jahre verliehn, in Österreich 17 Tore in 32 Spielen, dann für 3,5 Mio. verkauft.
    Alle Achtung.
    Ich nehm an ihr seid an Lewandowski dran?

  163. ZITAT:
    “”(Für die paar hier die des serbokroatischen nicht mächtig sind )”

    Serbo-Hessisch wird hier gebabbelt!”

    :-)
    Solang net der anner Depp (Kulttrainer, Gelächter) die Schnut uffmacht.

  164. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ach?”
    Ache bleibt!

  165. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ach?”
    Ache bleibt!”

    Täusch ich mich da oder hat nicht Dursti erst gerade in einem Artikel anklingen lassen dass Glasner den Ragnar nicht so besonders prickelnd findet? (warum auch immer)

  166. Eine Eröffnungsfeier ohne Zuschauer ist noch trauriger als ein Fußballspiel ohne.

  167. ZITAT:
    “Eine Eröffnungsfeier ohne Zuschauer ist noch trauriger als ein Fußballspiel ohne.”

    ja – dürfte nur noch von den wettbewerben bei olympischen spielen ohne zuschauer getoppt werden

  168. @180+181 nicht so eng sehen!

    Denk an die Millionen vor ihren Bildschirmen, die gebannt auf die Werbeban äh Sportler schauen …

  169. sancho spült dem bvb 85 millionen in die kasse. ich liebe die demütige bescheidenheit des fußballs in diesen schweren zeiten.

  170. Richter hätte ich hier auch nicht so unbedingt als Verstärkung gesehen. Dass Joveljic nicht den ganz großen Durchbruch schafft, war wohl auch irgendwie zu vermuten. Ich denke, da hat man sich im Jovic-Rausch tatsächlich etwas vom Namen blenden lassen. Die Statistiken in Serbien waren ja auch nicht überragend, zumal er seine Tore vor allem gegen weniger starke Teams erzielt hat. Wenn man das ohne großen Verlust trotz Corona korrigieren kann, ist das doch okay. Lieber wäre mir allerdings, wenn Paciencia hier seine Sachen packt. Ich fürchte nur, für den will keiner was hinlegen. Schalke für den Preis wäre da echt der Jackpot gewesen…

  171. Naja, wir haben für Silva ja auch 23 Mios. bekommen… “hüstel”

  172. ZITAT:
    “Naja, wir haben für Silva ja auch 23 Mios. bekommen… “hüstel””

    Sind immerhin 3 Hütter.

  173. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Joveljic für 4 Mio gekauft, 2 Jahre verliehn, in Österreich 17 Tore in 32 Spielen, dann für 3,5 Mio. verkauft.
    Dafür haben wir in den zwei Jahren bestimmt fette Leihgebühren bekommen.

  174. Rasender Falkenmayer

    Die Preise sind halt unten. Sonst hätten wir doch nie einen Jensen für einen Haller (EK) gekriegt

  175. Zur Info:
    DFB-Pokal ab 2022 im TV bei ARD+ZDF
    https://www.zdf.de/nachrichten.....tor=CS5-67

  176. Die Jovelijc mio in den Verbleib von Kostic und Younes investieren i

  177. Ja den Gonzo würde ich auch gerne ein anderes Wappen küssen sehen, wenn ansatzweise die Kohle stimmt.
    (Gespartes Gehalt ist auch ein Faktor, falls die Ablöse gering ist)

  178. Grad Pressekonferenz mit unserem Neuzugang. Macht einen äußerst sympathischen Eindruck. Aber unser Stephan Gödde: Der pure Wahnsinn. Was für ein Sprachtalent. So schnelle Übersetzungen und das trotz minutenlanger Vorträge!

  179. Rasender Falkenmayer

    Hertha kriegt 20 Mios
    https://www.transfermarkt.de/k.....ews/389856
    Seltsamer Deal. Nur 3 weniger als ein Silva. Da drängt sich der Verdacht auf, dass Zusammenhänge mit irgend welchen anderen Geschäften ausserhalb des Fußballs stehen. Quelle keine. Ich mochte früher einfach Verschwörungstheorien und wilden Spekulatius. Inzwischen muss ich mich damit etwas beherrschen. Aber nicht immer.

  180. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Grad Pressekonferenz mit unserem Neuzugang. Macht einen äußerst sympathischen Eindruck. “
    Gemeint ist Diant Ramaj.
    Mir immer noch rätselhaft, wei sich so ein junger Kerl ohne Wettkampfpraxis verbessern soll.

  181. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Grad Pressekonferenz mit unserem Neuzugang. Macht einen äußerst sympathischen Eindruck. “
    Gemeint ist Diant Ramaj.
    Mir immer noch rätselhaft, wei sich so ein junger Kerl ohne Wettkampfpraxis verbessern soll.”

    Hä? Nein, gemeint ist Borre.

  182. PK19

    „Guten Tag. Ich freue mich, hier zu sein!“

    „Ich habe mir schon ein schnelles Bild von der @Stadt_FFM machen können. Alles sieht sehr schön aus, meine Familie und ich werden uns hier sicher wohl fühlen.“

    „Ich habe mir auch bereits die Gegebenheiten hier am Stadion angeschaut und einige Spieler kennengelernt. Mein erstes Gefühl ist sehr positiv. Ich freue mich auf die Herausforderung!“

    „Einer der Hauptgründe für meinen Wechsel war der Kontakt zu Ben Manga und Markus Krösche. Sie haben sich sehr intensiv um mich bemüht und alles hat sich sehr familiär angefühlt.“

    „Natürlich habe ich mich über den Verein informiert. Dabei ist mir gleich ins Auge gefallen, dass ich zu einem großen Traditionsverein mit einem schönen Stadion und tollen Fans wechsle. Darauf freue ich mich sehr.“

    „Es war schön, nach der Copa América ein paar Tage Zeit für die Familie zu haben. Aber ich bin ein Spieler, der gerne an sich arbeitet. Ich habe mich fit gehalten und verspüre große Vorfreude, hier anzufangen.“

    „Bei meiner ersten Station in Europa hat mir vielleicht die Reife gefehlt. Der Schritt damals war sehr groß. Bei
    @RiverPlate bin ich zuletzt aber zu einem besseren Spieler gereift, sodass ich nun mit einem anderen Gesicht nach Europa zurückkehre.“

    „Ich bin ein flexibler Stürmer und habe schon viele Positionen im Angriff gespielt. Ich kann auf dem Flügel spielen, ebenso aber auch in der Mitte. Ich bin sehr offensiv ausgerichtet und halte mich gern in der Nähe des gegnerischen Tores auf.“

    „Meine Familie spielt eine ganz wichtige Rolle für mich. Sie gibt mir Kraft. Mit nach Frankfurt gekommen sind meine Partnerin und unsere Tochter. Auch meine Schwägerin ist dabei, ebenso wie unsere Nanny, die quasi Teil der Familie ist.“

    „Ich habe die Nummer 19 gewählt, weil sie nach dem Abgang von David Abraham freigeworden ist, sie mir angeboten wurde und ich damit zuletzt sehr gute Erfahrungen gesammelt habe.”

    Das war’s, @RafaelBorre_ verabschiedet sich

  183. Hätte silvi keine AK gehabt und noch zusätzliche Abreden in nebenverträgen hätte wir sicherlich 35 bekommen….

    So ist es nun wie es ist, aber sicherlich kein massstab für Vergleiche mit ich nenne es mal freien Verkäufen ohne AK…

  184. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Hä? Nein, gemeint ist Borre.”
    Dann schreib das doch dazu.
    :-)
    Ich hatte’ bei eintracht.de nachgeschaut.

  185. Borré hat also die Nummer 19. Das heißt die Nr. 9 ist noch nicht vergeben, ein weiteres Zeichen, dass noch ein Mittelstürmer kommt.

  186. ZITAT Pärsching:
    “Ich vermute das soll eine Assoziation zu “Atlas Shrugged” von Ayn Rand sein.”

    Danke für den Tipp. Mit etwas Biegen und ein wenig Brechen könnte man sich das was zusammenreimen. Klingt natürlich nach etwas ganz Großem, so ein Begriff.

  187. Danke US; klingt jetzt nicht so, als hätte der Göde über sich hinauswachsen müssen.

  188. ZITAT:
    “Danke US; klingt jetzt nicht so, als hätte der Göde über sich hinauswachsen müssen.”

    Ganz recht! Frankfurt, Ben Manga, Markus Krösche, Copa América, River Plate, David Abraham…
    Alles gängige Vokabeln auch bei uns.

  189. Dem Joveljic kann man echt alles Gute wünschen.
    Gut bezahlt mit Aufenthaltsgenehmigung langfristig in LA unterzukommen ist sicherlich positiv gegenüber seiner Ausgangssituation in der ehemals jugoslawischen Provinz.
    Mir war allerdings immer berichtet worden, er hätte 5 Millionen gekostet und ich hatte schon vor, seinen euro-neutralen Kauf vom Fredi als entrè zu irgendwelchen Verhandlungen zu fordern.
    Den Entscheidungen unseres Neu-Trainers tue ich vorerst voll vertrauen,
    einzige Ausnahme: ich fordere sofortige Rückkehr von Gacinovic !

  190. wer in diesem alter in die operettenliga wechselt trägt auch jogginghosen – meine meinung

  191. oder folgt seinem Berater bedingungslos.