Posts Tagged ‘ Duisburg ’

Ein Spiel für'n Arsch

Das Ding war nach fünfzehn Minuten durch. Da war vielen im Stadion klar, dass an diesem Tag nichts gehen würde. Wie gelähmt hatte Eintracht Frankfurt bis dahin gegen einen taktisch […]



07.04.12: MSV Duisburg – Eintracht Frankfurt

Auftakt zur Woche der Wahrheit. Und irgendwie schon ein super Symbolbild, oder? Wenn diese Woche (wir rechnen mal ganz generös von Samstag bis Samstag) vorbei ist, und es wäre alles […]



Mit Geduld und Spucke

Bei aller Euphorie über den letztendlich doch recht souveränen Heimsieg von Eintracht Frankfurt über den MSV Duisburg darf eines nicht vergessen werden: Geht das Ding mit 0:0 in die Pause, […]



23.10.2011 Eintracht Frankfurt – MSV Duisburg

Fängt ja gut an. Eigentlich wollte ich für heute das Super-Symbolbild eines kalten Buffets einstellen. Das habe ich aber vergessen zu fotografieren, gestern, in (Hocken)heim. Und dann wollte ich das […]



Wo ist eigentlich das Hotel?

So ist das in Pressekonferenzen, wo die heißeste Meldung die ist, dass Gekas noch geschont wird. Es geht um den Raum, in dem das Gespräch stattfindet. Und dass es da, […]



Heim

Wirklich bewundernswert. Da legt Eintracht Frankfurt in der zweiten Hälfte der letzten Saison eine Pleitenserie von historischem Ausmaß hin, steigt ab (Ex-Trainer Skibbe: “Ich bleibe dabei: Mit mir wäre die […]



Brunos Buben

Ich muss gestehen: Seitdem ich die eigenen Fußballschuhe an den Nagel gehängt habe gefällt mir der Sonntag, 13:30 Uhr, als Anstoßzeit für Begegnungen des Unterhauses ganz gut. Jedenfalls besser als […]