Transfer Torhütertausch

Foto: Arne Dedert/dpa
Foto: Arne Dedert/dpa

In der Fußball-Bundesliga bahnt sich ein Torhütertausch zwischen Schalke 04 und Eintracht Frankfurt an.

Wie diverse Frankfurter Medien berichten, sollen die Ersatzkeeper Markus Schubert (22/Schalke) und Frederik Rönnow (28/Frankfurt) die Vereine wechseln.

Die Eintracht twitterte bereits, dass der Däne Rönnow aufgrund von Vertragsverhandlungen mit einem anderen Verein vom Training freistellt wurde.

Unterdessen hat Eintracht Frankfurt hat in der Offensive noch einmal nachgerüstet. Wie die Hessen am bekannt gaben, wechselt der 24-jährige Australier Ajdin Hrustic vom niederländische Erstligisten FC Groningen an den Riederwald. Mittelfeldspieler Hrustic, der in seiner Jugend unter anderem für den FC Schalke gespielt hatte, unterschrieb einen Vertrag bis 2023.

“Mit Ajdin Hrustic begrüßen wir einen variablen und zielstrebigen Mittelfeldspieler, der unsere Möglichkeiten auf den Außenbahnen und im Zentrum erweitert”, sagte Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic: “Ajdin überzeugt seit drei Jahren mit konstanten Leistungen in der niederländischen Liga und ist mit 24 Jahren längst nicht am Ende seiner Entwicklung.” (sid)

402 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. dpa, jaja. Seit Tagen in Blog-G bekannt und besprochen.

  2. In diesen Zeiten nach Schalke zu wechseln ist eine Mutprobe.

  3. Da kann er sich ordentlich auszeichnen, wenn ihm doe Baelle um die Ohren fliegen. Da soll er mal schoen dankbar sein.

  4. Morsche!

    Gibt es eigentlich jenseits des diskutierten Torhüter-Tauschs noch Chancen auf weitere Neuzugänge oder was das dann jetzt?

  5. Gut, dass die wichtige Planstelle Ersatz-Torhüter frühzeitig geschlossen wurde. Markus Schubert hat in der F-Jugend übrigens als RA begonnen…

  6. DDD wird laut Transfermarkt zu Schalke gerüchtet…

    Fällt denen nichts kreativeres ein, um Leser zu gewinnen?

  7. @7: transfermarkt.de gibt nur andere Informationen wieder wurde hier bereits gestern diskutiert. Beiträge 270ff.

  8. ZITAT:
    “DDD wird laut Transfermarkt zu Schalke gerüchtet…”

    Danny da Dosta?

  9. Irgendwo stand zu lesen, so lange der neue Trainer der Uschis net safe ist, gebe es auch keinen Wechsel/Tausch.

  10. ZITAT:
    “Irgendwo stand zu lesen, so lange der neue Trainer der Uschis net safe ist, gebe es auch keinen Wechsel/Tausch.”

    Die Anzeichen verdichten sich, dass es Baum wird. Hinti wechselt also schonmal nicht zu Schalke…

  11. ZITAT:
    “Irgendwo stand zu lesen, so lange der neue Trainer der Uschis net safe ist, gebe es auch keinen Wechsel/Tausch.”

    Morsche,
    soll wohl heute verkündet werden

  12. ZITAT:
    Danny da Dosta?”

    Dieter da Dornbusch

  13. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Irgendwo stand zu lesen, so lange der neue Trainer der Uschis net safe ist, gebe es auch keinen Wechsel/Tausch.”

    Die Anzeichen verdichten sich, dass es Baum wird. Hinti wechselt also schonmal nicht zu Schalke…”

    Immerhin

  14. Entscheidung gefallen: Baum übernimmt auf Schalke
    von Matthias Rudolph – Quelle: Sportschau
    veröffentlicht am 30/09/2020 08:28
    David Wagner musste schon nach zwei Spieltagen seinen Hut beim FC Schalke 04 nehmen. Der Nachfolger soll heute präsentiert werden.

  15. Zitat: “Die Anzeichen verdichten sich, dass es Baum wird. Hinti wechselt also schonmal nicht zu Schalke…“
    Aber dann kann er im hiesigen Mannschaftskreis ja nichts Schlimmes erzählt haben.

  16. ZITAT:
    “Aber dann kann er im hiesigen Mannschaftskreis ja nichts Schlimmes erzählt haben.”

    Manchmal finde ich ja, Kopf auf die Tischkante ist die richtige Reaktion auf einige Beiträge.

  17. ZITAT:
    “Manchmal finde ich ja, Kopf auf die Tischkante ist die richtige Reaktion auf einige Beiträge.”

    „Stein, jetzt halt mal die Schnauze“

  18. Willems hätte nur bei Systemumstellung auf 4er Ketter eine Chance auf Einsätze:

    https://www.kicker.de/willems-.....96/artikel

  19. Laßt den nur babbeln, gab schon immer Schlechtschwätzer…

  20. ZITAT:
    “Manchmal finde ich ja, Kopf auf die Tischkante ist die richtige Reaktion auf einige Beiträge.”

    Warum so aufgeregt? Und das nach einem harmlosen Beitrag, den man nach meinem Geschmack auch durchaus witzig finden kann. Vielleicht hilft ja etwas Baldrian, um den Tag entspannter fortsetzen zu können.

  21. @19: würde eher “Startelfeinsätze” schreiben wollen. Wenn wir die auch die Breite des Raumes adäquat bespielen, kann ich ihn mir sehr gut auf der Kostic-Position vorstellen. Der muss ja nicht immer durchspielen. Von einer zentralen Jetro-Lösung halte ich nicht viel und hoffe, Adi sieht das inzwischen genauso.

  22. Tatsächlich sehe ich Willems als wertvoller an, im Vergleich zu Durm (der ja auch mal Back Up für links sein sollte)

  23. verspätetes erstaunen: KlausBärbel wohl in erstaunlicher frühform

  24. Gude Morsche,

    Also wenn die jetzt auch noch den DdC nach Schalke tauschen, dann aber bitte bitte nicht im Gegenzug das Okapi zurück! Geld wäre ja auch ganz schön! Im Transfermarkt gerüchten sie einen Marktwert von 7 Mios für den Dany. Die Schubkarre schieb ich alleine, wenn der Fredi das rausholt! :-)

  25. ZITAT:
    “Gude Morsche,

    Also wenn die jetzt auch noch den DdC nach Schalke tauschen, dann aber bitte bitte nicht im Gegenzug das Okapi zurück! Geld wäre ja auch ganz schön! Im Transfermarkt gerüchten sie einen Marktwert von 7 Mios für den Dany. Die Schubkarre schieb ich alleine, wenn der Fredi das rausholt! :-)”

    Wenn es stimmt was man gelesen hat, woher soll Schalke das Geld nehmen? Dazu noch Geld für Rönnow? Evtl. Tönnies?

  26. Morsche, irgendwie witzisch dass nach den ganzen heißen Diskussionen wie dringend wir endlich einen Spielmacher bräuchten um uns auf ein neues Level zu heben weil wir ja überhaupt niemand auf dieser Position haben und den noch viel mehr bräuchten als einen neuen RA und dann kommt dieses unbeschriebene Blatt aus Groningen und Alle so “Ah, wenigstens ein Versuch jemand für RA zu holen”, aber Fredie so:” Ja, hier ist der neue Spielmacher, der aber schwere Konkurrenz mit den vielen anderen Spielmachern hat…”
    Tja, da seht ihr mal, wir wissen nix, willkommen Ajdin Hrustic!

  27. Dachte immer, DdC zieht`s irgendwann Richtung Kölle….

  28. ZITAT:
    “Dachte immer, DdC zieht`s irgendwann Richtung Kölle….”

    Als Ex-Leverkusener? Schwer zu vermitteln…

  29. Meine gesammelten zwei Cent.

    https://maintracht.blog/2020/0.....te-300920/

    Bei Nichtgefallen bitte gerne weitergehen.

  30. Was ich bedenklich finde: Schubert setzt sich freudestrahlend auf die Eintracht Ersatzbank und wartet auf einen eventuellen Ausfall Trapps…der Bursche ist 22 !! Schubert war als fester Nübel-Ersatz auf Schalke eingeplant. Das ist offensichtlich komplett in die Hose gegangen. Man hat ihm sogar Fährmann vorgezogen… ich denke, dass das Geld hierbei entschieden hat und Schubert einen Batzen Kohle als 2. Torwart bei der glorreichen SGE bekommt. Nochmal:der ist 22 Jahre….

  31. Attila, es gibt nicht wenige Torhüter, die waren mit 22 Jahren schon so gut, wie der Schubert das nach meiner Meinung niemals werden wird.

  32. nochmal Attila du hast keine Ahnung.

  33. Yabba Dabba Doo!

  34. ZITAT:
    “nochmal Attila du hast keine Ahnung.”

    Wovon?

  35. Falls der Schubert kommt, hat der auch defenitiv Potenzial.
    Bei allem was gerne mal über den Bobic gelästert wird, der ist nicht doof und läßt sich nicht über den Tisch ziehn.
    Erst recht net von den klammen Uschis :-)

  36. Guten Morgen, Herrschaften!

    Dachte, DdC zieht es Richtung Fulda…..

    Da Costa kommt aus Neuss. Da dürfte für ihn weder Köln noch Leverkusen besonders attraktiv sein. Vom Standpunkt eines Fast-Düsseldorfers gesehen.

    Den Vogel abschießen würde man auf Schalke natürlich, wenn man Nübel zurückleihen würde. Wenn ich es Verantwortlichen zutrauen würden, dann dort.

  37. Ich versuche es mal mit Fakten.
    ZITAT:
    “Was ich bedenklich finde: Schubert setzt sich freudestrahlend auf die Eintracht Ersatzbank und wartet auf einen eventuellen Ausfall Trapps…der Bursche ist 22 !!”

    Schubert will sich weiterentwickeln und im Training neben einem gestandenen Nationaltorhüter lernen. Er ist nicht der erste und nicht der letzte, der das so macht.

    ZITAT:
    “Schubert war als fester Nübel-Ersatz auf Schalke eingeplant. Das ist offensichtlich komplett in die Hose gegangen. Man hat ihm sogar Fährmann vorgezogen…”

    Das ist richtig. Schubert ist allerdings auch Opfer einer komplett verunsicherten Mannschaft und eines wankelmütigen Trainers geworden. Wenn Du dir die einzelnen Spiele ansiehst, hat er einige gute und einige schlechte gemacht. Vollkommen normal für einen 21 Jahre alten Goalie. Wie schon vor einigen Tagen geschrieben, schaut euch die Wertungen beim Kicker an. Nur auf Schalke ist er leider derzeit vollkommen verbrannt und nicht mehr vermittelbar, deshalb hat man Fährmann spielen lassen. Vielleicht auch, um Schubert nicht weiter zu schwächen.

    ZITAT:
    “ich denke, dass das Geld hierbei entschieden hat und Schubert einen Batzen Kohle als 2. Torwart bei der glorreichen SGE bekommt.”

    Wenn Du im Ernst glaubst, dass die Eintracht einem jungen Reservetorhüter viel Geld bezahlt, hast Du wirklich keine Ahnung wie dieser Verein und diese sportliche Leitung tickt. Der Schalker Vertrag wird mit ziemlicher Sicherheit höher dotiert sein. Und dann zahlt entweder Schalke die Differenz oder er verdient weniger.

  38. ZITAT:
    “Attila, es gibt nicht wenige Torhüter, die waren mit 22 Jahren schon so gut, wie der Schubert das nach meiner Meinung niemals werden wird.”

    Westend Adler, habe mir etliche Spiele im YouTube nochmal angesehen. Der schwächste Torwart ever. Unsicher, kein Stellungsspiel, spielt nicht richtig mit, jeden 2. Ball lässt er fallen. Den Schalkern dürfte ein Stein vom Herzen fallen, wenn man ihn los wird…

  39. Schalke hat die Halbjahreszahlen veröffentlicht.

    https://www.kicker.de/schalke-.....25/artikel

  40. ZITAT:
    “Westend Adler, habe mir etliche Spiele im YouTube nochmal angesehen.”

    Schick mir mal die Links. das will ich selber sehen.

  41. “ZITAT:
    “Westend Adler, habe mir etliche Spiele im YouTube nochmal angesehen.”

    Schick mir mal die Links. das will ich selber sehen.”

    Uli Stein, oben wurde bereits gefragt, warum Du so agressiv bist? Was ist los mit Dir?

  42. Erklär mal, was ist an der Frage nach drn Links aggressiv?

  43. Schubert?

    Hat alle DFB Nachwuchsmannschaften durchlaufen. Jetzt kann man dem DFB viel vorwerfen, aber sicher nicht, dass sie nur Blinde beschäftigen.

    In Dresden war man auch zufrieden, so wie ich es in Erinnerung habe. Und dann kam er auf Schalke……total unzufriedenes Umfeld, zerstrittene Führung, finanziell schwierige Zeit, sportlich total verunsicherte Mannschaft. Man zeige mir den 22jährigen Keeper, der da über sich hinauswächst.

  44. OT (Corona):
    Informativer Artikel über Ansteckungsrisiken in Räumen:
    https://www.faz.net/aktuell/wi.....77691.html

  45. Gleich grätscht de Schebbe rein :-)

  46. Da ist schon eine gewisse Agressivität drin. ALLES annähernd negativ geschriebene in diesem Blog, wird von Dir terriermässig platt gemacht. Es gibt nichts, NICHTS, was Du nicht hier schön schreibst. Das ist mittlerweile lächerlich,,,

  47. Aber mittlerweile ist es mir auch egal. Schreibe trotzdem weiter. Freue mich jetzt schon auf den 1. Einsatz von Schubert. P.S. Sandhausen hat auch einen prima Ersatztorwart.

  48. Gibts noch die Links auf das youtube?

  49. ZITAT:
    “…Das ist mittlerweile lächerlich,,,”

    Naja, lächerlich ist eigentlich nur dein Art, wie du immer wieder an Themen herangehst. Du denkst dir irgendwas aus, vermutest einen Sachverhalt und regst dann darüber auf, dass die Verantwortlichen zu blöd sind, dies nicht zu erkennen.Du hast doch keinerlei Erkenntnis, was Schubert hier verdienen wird. Wie kann man ihm dann vorwerfen, nur wegen des Geldes hier zu unterschreiben.

  50. Jesses, was Schreibfehler in der #51.

  51. So, Baum wohl fix, Naldo als Co. Schubert angeblich auch nur für ein Jahr Leihe.

    https://www.kicker.de/schalke-.....16/artikel

  52. lange nicht mehr gehört, bei einer vorstellungs-pk
    “„Die Fans und dieses Stadion haben sicherlich den Ausschlag für meine Entscheidung zur Eintracht gegeben. Außerdem waren die Gespräche mit den Verantwortlichen richtig gut. Das hier ist der Klub, wo ich sein will.” #hrustic

  53. Ich glaube, Schubert hat diese seltsame Sprunghaftigkeit von Wagner nicht gut getan. Denke auch, dass er sich neben Trapp gut entwickeln könnte und hier und da könnte man ihn ja auch mal einsetzen. Ich hätte erwartet, dass man sich evtl. doch des großen Gehalts von Trapp entledigen will und nun doch auf Rönnow setzt. Da das nicht der Fall ist, würde der Tausch für alle Seiten (außer Fährmann) Sinn ergeben. Bobic macht das in dieser schwierigen Situation schon alles ganz gut, finde ich.

  54. ZITAT:
    “Westend Adler, habe mir etliche Spiele im YouTube nochmal angesehen

    Es wäre mir neu, dass man auf YouTube sich die Spiele anschauen kann. Soweit ich weiß lässt die DFL das aus rechtlichen Gründen gar nicht zu.

  55. Karius zu Union. Rönnow zu Schalke, das wird einige Kicker Mannschaften ihre Stammkeeper kosten.

  56. Es ist schon irgendwie lustig wie die einen hier immer wieder die kümmerlichsten Stöckchen in den Ring halten und immer wieder mindestens einer über jedes noch so popelige Stöckchen springt. :-)

  57. Es ist davon auszugehen, daß Rönnow die Schlafmütz Fährmann unmittelbar verdrängt und dann endgültig seine heißersehnte Vollbeschäftigung erlangt.
    Bei diesen Schalkern werden ihm die Bälle wohl nur so um die Ohren fliegen.

  58. Verleihen wir eigentlich Pezzaiuoli mit, damit er sich um unsere drei kümmert?

  59. Spiele kann man durchaus auf YouTube in Ausschnitten nochmal sehen…

  60. ZITAT:
    “Naja, lächerlich ist eigentlich nur dein Art, wie du immer wieder an Themen herangehst. Du denkst dir irgendwas aus, vermutest einen Sachverhalt und regst dann darüber auf, dass die Verantwortlichen zu blöd sind, dies nicht zu erkennen.Du hast doch keinerlei Erkenntnis, was Schubert hier verdienen wird. Wie kann man ihm dann vorwerfen, nur wegen des Geldes hier zu unterschreiben.”

    Och komm. ;)

    ZITAT:
    “Es wäre mir neu, dass man auf YouTube sich die Spiele anschauen kann. Soweit ich weiß lässt die DFL das aus rechtlichen Gründen gar nicht zu.”

    Deshalb stellte ich diese Frage nach den Links.

    Du da behaupten manche, ich würde alles nur schlecht schreiben.

  61. ZITAT:
    “Spiele kann man durchaus auf YouTube in Ausschnitten nochmal sehen…”

    *RuderRuder*

  62. ZITAT:
    “Es ist davon auszugehen, daß Rönnow die Schlafmütz Fährmann unmittelbar verdrängt und dann endgültig seine heißersehnte Vollbeschäftigung erlangt.
    Bei diesen Schalkern werden ihm die Bälle wohl nur so um die Ohren fliegen.”

    Kann man, nach den hier beschriebenen Lobeshymnen davon ausgehen, dass Schubert den Trapp innerhalb von 4 Wochen verdrängt hat?

  63. ZITAT:
    “Nein”

    Warum hüpfst Du über Stöckchen, die auf dem Boden festgenagelt sind? ;)

  64. Rönnow im Tausch mit Schubert zu verleihen ist doch OK. Für Rönnow ist das die Chance, sich Spielpraxis mit Hinblick auf die EM zu holen und Schubert wird sich bei der Eintracht klaglos auf die Bank setzen. Eine Leihe lässt auch die Option offen, dass man Trapp im Falle eines Falles dann zur nächsten Saison doch noch verkauft, sofern zB wegen Corona sein Gehalt zu teuer sein sollte, und man mit Rönnow dann Ersatz hätte.

    Alles in allem eine runde Sache.

  65. ZITAT:
    “Spiele kann man durchaus auf YouTube in Ausschnitten nochmal sehen…”

    Achso Ausschnitte. Du beurteilst jemanden final anhand von Ausschnitten und schreibst dann noch etwas über sein Gehalt dazu, worüber Du mit Sicherheit keine Info hast, und wunderst Dich dann über Gegenwind? Vielleicht, aber auch nur vielleicht liegt es an der Art und Weise wie Du Deine Beiträge formulierst, dass es hier immer wieder Gegenwind gibt wenn Du etwas schreibst? Schonmal drüber nachgedacht?

  66. ZITAT:
    “dpa, jaja. Seit Tagen in Blog-G bekannt und besprochenZITAT:
    “Gibts noch die Links auf das youtube?”

    Guckst Du zum Beispiel auf YouTube BVB -S04 vom Juni 2020. Da hat Schubert ALLES mögliche falsch gemacht. Jeder Busfahrer hält besser.

  67. ZITAT:
    “Schonmal drüber nachgedacht?”

    Der war gut!

  68. ZITAT:
    Alles in allem eine runde Sache.”

    Aber bitte nur mit Klausel, dass die gegen uns nicht diesen Naldo einwechseln dürfen

  69. ZITAT:
    Jeder Busfahrer hält besser.”

    Yep, da hast Du völlig recht Attila. Mit tiefergelegtem Bus.

  70. ZITAT:
    “Guckst Du zum Beispiel auf YouTube BVB -S04 vom Juni 2020. Da hat Schubert ALLES mögliche falsch gemacht. Jeder Busfahrer hält besser.”

    Es gab kein Spiel Dortmund – Schalke im Juni 2020

  71. Vielleicht will Schalke ja noch unseren Namen leihen. Wer weiß.

  72. Bild meldet so eben das Frau Steinhaus ihre Schiedsrichter Karriere beenden wird.

  73. ZITAT:
    “Es gab kein Spiel Dortmund – Schalke im Juni 2020”

    Boah Boccia, jetzt sei mal nicht so kleinlich. Er meint das Schlachtfest im Mai, bei dem die komplette Schalker Mannschaft eine fünf bekam. So ein Spiel nimmt man natürlich, wenn man seine These “verifizieren” will. Und so ein Spiel sortieren erfahrene Scouts aus, weil sie wissen, dass so etwas immer vorkommen kann und man da nicht auf einen einzelnen Spieler schließen kann.

  74. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Guckst Du zum Beispiel auf YouTube BVB -S04 vom Juni 2020. Da hat Schubert ALLES mögliche falsch gemacht. Jeder Busfahrer hält besser.”

    Es gab kein Spiel Dortmund – Schalke im Juni 2020″

    Es war der 26. Spieltag der letzten Saison am 16.05.2020. Guckst du hier:
    https://www.youtube.com/watch?.....IWwBAkPArg

  75. Nicht sehr aussagekräftig, dieses Spiel als Referenz zu nehmen.

  76. ZITAT:
    “Nicht sehr aussagekräftig, dieses Spiel als Referenz zu nehmen.”

    Deswegen nimmt man ja auch nur drei oder vier Szenen daraus.

  77. Naja. Schalke hat schon ein TW-Problem.
    In München war ein Punkt drin. Mit Oka. ;)

  78. ZITAT:
    “Schubert?

    Hat alle DFB Nachwuchsmannschaften durchlaufen. Jetzt kann man dem DFB viel vorwerfen, aber sicher nicht, dass sie nur Blinde beschäftigen.

    In Dresden war man auch zufrieden, so wie ich es in Erinnerung habe. Und dann kam er auf Schalke……total unzufriedenes Umfeld, zerstrittene Führung, finanziell schwierige Zeit, sportlich total verunsicherte Mannschaft. Man zeige mir den 22jährigen Keeper, der da über sich hinauswächst.”

    Wichtige Aspekte !

  79. ZITAT:
    “Nicht sehr aussagekräftig, dieses Spiel als Referenz zu nehmen.”

    Habe ich auch nicht behauptet. Kurz danach in Düsseldorf sah er allerdings manchmal auch nicht gut aus:
    https://www.youtube.com/watch?.....iVa96nZKB8

    Davon unabhängig: Es ist sicher richtig, einen relativ jungen Torwart in seinem ersten Bundesligajahr nicht allein an einzelnen Spielen zu messen. Auch Neuer hat in seiner Anfangszeit bisweilen dicke Patzer eingestreut.
    Trotzdem bin ich der Meinung, dass aus Schubert kein guter Bundesligatorwart werden wird.

  80. Laßt mer den Attila in Ruh, ist doch immer “erfrischend” :-)

    Attila, was macht dein Kumpel, ist er noch zu “Gange”?
    Wird noch Verstärkung gesucht?

    Natürlich frage ich für mich, natürlich stehe ich nicht zur Verfügung.

  81. ZITAT:
    “Trotzdem bin ich der Meinung, dass aus Schubert kein guter Bundesligatorwart werden wird.”

    Das ist ja auch ok. Und keiner hier behauptet, das sicher zu wissen. Es geht halt nur um diese Art der Aburteilung, die Attila macht.

    Schubert ist ein junger Torwart, der die diversen U-N11s durchlaufen hat und gute Anlagen hat. Was aus ihm wird, wird man sehen. Allerdings könnte ihm meiner Meinung nach das ruhigere Umfeld hier in Frankfurt dabei nur gut tun.

  82. Ich hätte ja gerne eine solide Nummer 2 und keinen den man sich schon vorher schön argumentieren muß, ohne ihn jemals ernsthaft im Einsatz gesehen zu haben (und wenn, dann war die Schlechtleistung natürlich entschuldbar, weil Schlake, man kennt das ja und überhaupt kann niemand, den wir holen ab diesem Zeitpunkt noch nichts taugen).

    Aber das bin jetzt ich.

  83. “…Das ist ja auch ok….”

    Finde ich nicht. Zumal auch noch die Aussage im Raum steht:

    “..Attila, es gibt nicht wenige Torhüter, die waren mit 22 Jahren schon so gut, wie der Schubert das nach meiner Meinung niemals werden wird.”

    Da fehlt mir die jegliche Herleitung. Und gerade auch dann, wenn ich ansonsten wohl selbst einen hohen Anspruch an nachvollziehbare Begründungen habe.

  84. Isar, heute wird der erste Titel (Hüstel) der Saison vor deiner Haustür ausgespielt.
    Bist du schon im “Fieber” ? :-)

  85. Rasender Falkenmayer

    Können und wollen wir uns denn einen “guten Bundesligatorwart” als Zweitbesetzung hinter dem Großverdiener Trapp leisten?

  86. ZITAT:
    “Ich hätte ja gerne eine solide Nummer 2…”

    Dann spende doch mal 4-5 Mios…

  87. Hier interessiert man sich nicht so für Fußball. Nur für Titel. Und da auch nur für wichtige. Und für die eigentlich auch nicht so sehr.

  88. Wir haben eine solide Nr.2.

    Das ist, wie diverse andere Kopfschütteltransfers, ein rein payrollmotiviertes Manöver eines Vereins, dem im Gegensatz zu anderen, das Wasser nicht bis zum Hals steht. Wir tauschen belegtes Mittelmaß gegen wahrscheinlich geringfügig billigeres erhofftes Mittelmaß. Wenn das jetzt die sportliche Strategie ist, dann Gute Nacht.

  89. ZITAT:
    “Hier interessiert man sich nicht so für Fußball. Nur für Titel. Und da auch nur für wichtige. Und für die eigentlich auch nicht so sehr.”

    :-)

  90. ZITAT:
    “So, Baum wohl fix, Naldo als Co. Schubert angeblich auch nur für ein Jahr Leihe.

    https://www.kicker.de/schalke-.....16/artikel

    Und ich bin mir sicher: Selbst als Co-Trainer köpft uns der Naldo in der 92sten den Ausgleich in den Winkel. Oder wahlweise per 30m Freistoß.

  91. Baum. Das ist doch die Parkuhr im Trenchcoat, die uns Hinti beschert hat. Guter Mann!

  92. Ich kenne da auch einen heißblütigen Bayernfan, der funktioniert genauso. Wenn ich ihn z.B. frage, gegen wen sein Herzensverein denn am kommenden Wochende antreten muss, dann ist er meist ahnungslos. Als sich der Abgang vom Nikovac dort abzeichnete, wusste er nix davon. Immer nach dem Motto: Die da oben werden’s schon richten, damit das mit der Meisterschaft und so klappt. Öde.

  93. Rasender Falkenmayer

    Es wäre einfach zu Assi gewesen, Rönnow den Wechsel zu verbauen. In einem Jahr sieht man dann witer mit einer Nr.2. Weedwald ist ja auch noch da, stand heute.

    Ein langweiliger Technokrat passt ja wirklich super zu Schalke. Da wird das Drama grad weitergehn.

  94. 91 – ich befürchte, Du unterschätzt den Faktor Rönow in diesem Geschäft.

  95. (Mein Beitrag bezog sich auf Isars #91.)

  96. ZITAT:
    “Hier interessiert man sich nicht so für Fußball. Nur für Titel. Und da auch nur für wichtige. Und für die eigentlich auch nicht so sehr.”

    Welchen Titel haben die 60er denn zuletzt gewonnen? Bayernpokal?

    Oder redet man hier von einer anderen Sportart? Eishockey?

  97. Ooch nö, die #90

  98. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…
    Trotzdem bin ich der Meinung, dass aus Schubert kein guter Bundesligatorwart werden wird.”

    Da hab ich ehrlich gesagt auch meine Zweifel, hoffen wir also mal dass der Kevin nicht wieder bei nem Werbedreh auf einer Bananenschale ausrutscht.

    Aber ich erkenne Fredies sinistren Plan hinter dem Schubert-Rönnow Tausch.
    Hiess es nicht dass es im Falle von Schalkes Klassenerhalt eine Kaufverpflichtung für Gonco über 9 Mios gibt? …Eh voila.

  99. Danke Isar und Murmel, ihr habt soeben meinen Tag gerettet.

  100. Den Wiedwald möchte ich in keinem Pflichtspiel mehr im Eintracht Trikot sehn.
    Nix persönliches, nur sportlich.

  101. Rönnow
    Kabak-Mascarell-Sane
    da Costa-Rudy-Harit-Bentaleb-Oczipka
    Paciencia-Raman

    Auf Jahre unschlagbar.

  102. Kaum zu glauben. Die Ruhrrussen haben die Kartoffeln als Farmteam abgelöst.

  103. ZITAT:
    “Können und wollen wir uns denn einen “guten Bundesligatorwart” als Zweitbesetzung hinter dem Großverdiener Trapp leisten?”

    Nicht dein Ernst die Frage, oder?

  104. Wahrscheinlich melden wir dann nächste Saison Schalke als unsere neue U23…

  105. Natürlich ist dieser Sommer geprägt von koronabedingten Zugeständnissen und Klein-Klein-Getausche.
    Trifft aber alle anderen genauso (bis auf die Bayern vielleicht)

  106. Die Legende, es gebe in München-Town vorwiegend 60-Fans ist so alt und akkurat wie das Münchenbild des gemeinen Deutschen an sich, das noch immer komplett auf zwei Helmut Dietl Serien der Achziger beruht.

    Die 60er-Trottel sind zwar hochunterhaltsam, sie haben aber die letzten beiden Generationen durch Inkompetenz verloren. Anhänger sind ausschließlich noch familiär Indoktrinierte, Alte und eine handvoll Renegaten.

    Oder glaubt jemand ernsthaft, man könne Grundschüler dauerhaft mit Sozialromantik davon überzeugen, der erfolgreichste Verein des Landes, der zufällig am gleichen Ort residiert, sein nicht “ihr” Verein? Daß die sich schon in jungen Jahren jeden Montag freiwillig als Verlierer des Lebens auf den Pausenhof stellen?

    Die sind verloren. Glücklicherweise aber auch für den Fußball.

  107. Der Rönnow hat es sich verdient, woanders die Nummer 1 zu werden. Bin gespannt. Im übrigen, zwei Nationalspieler auf der TW-Position, haben nicht mal die Bauern. Und manchmal sollte man vielleicht auch etwas demütiger sein. Bin mal in den Keller gestiegen. Wer mag, kann ja so ab kurz vor 21:00 Uhr durchscrollen. Ansonsten bitte weitergehen:
    https://www.blog-g.de/su-su-sup.....ercup/

  108. Kabak vier Spiele für Spucken plus noch das eine wegen der gelb/roten. Sollen wir noch einen IV drauflegen, liebe Schalker? ;)

  109. Der Schubert war der Situation nicht gewachsen, als er – wg. dessen Wechseltheaters – dem Nübel vorgezogen wurde. Was allerdings nicht unbedingt für Schuberts Nervenstärke spricht. Aber daran kann man ja wirklich noch arbeiten.

  110. Eintracht bestätigt eben Leihe von Rönnow zu Schalke.

  111. ZITAT:
    “Kein Wort von Schubert bisher.”

    Wir gehen mit Trapp und Wiedwald in die Saison.

  112. Also, Gonzo und Rönnow: Wegen mir. Aber wenn wir jetzt noch den da Costa an Schalke abgeben, ohne dafür unmittelbar Makk zu sehen UND gleichzeitig weiter nix kaufen können, weil keine Makk da ist, dann weiß ich auch nicht.

    Denke aber, dass zweiteres nur taktisches Gejammer ist.

  113. ZITAT:
    “…Kein Wort von Schubert bisher.”

    Hier schon…

    https://www.kicker.de/schalke-.....52/artikel

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kein Wort von Schubert bisher.”

    Wir gehen mit Trapp und Wiedwald in die Saison.”

    Möglich. Fände ich nicht gut. Wir hätten im Sturm ne Baustelle und im Tor wenn sich einer verletzt.
    Mir ist klar, dass das Geld nicht locker sitzt zur Zeit und das ist auch gut so. Auf der anderen Seite halte ich es für falsch Hrustic zu holen aber die beiden Baustellen offen zu lassen. WorstCase spielen wir mit Wiedwald im Tor und einem unerfahrenen Ache im Sturm und Hrustic sitzt auf der Bank. Das passt für mich nicht.

  115. Danke. Soviel zu “Ich stell mir den Fährmann, die billigste Nummer 1 beim kicker, in mein Managerspieltor”. Jetzt werde ich endgültig Letzter. Danke, CE!!!!!

  116. Man sollte einfach abwarten und nicht gleich antworten :-)

  117. ZITAT:
    “…Das passt für mich nicht.”

    Lass dich nicht von Attilas Panik anstecken… Es ist ja noch Zeit bis zum Transferende ;-)

  118. Ich glaube, dass es in erster Linie Rönnow war, der weg wollte. Ich finde das ergibt sich ziemlich gut aus der Zusammenfassung des FAZ Interviews bei SGE4ever.

    https://www.sge4ever.de/roenno.....rzukommen/

    Zumindest ich lese da heraus, dass er der Meinung ist, dass er rein sportlich nicht eine faire Chance gegen Trapp bekäme und (deshalb) unbedingt weg wolle, um mehr spielen zu können.

    Hinzu dürfte kommen, dass er für einen 2. Torwart ein recht hohes Gehalt bekam, entscheidend aber dürfte Rönnows innere Unzufriedenheit sein, was ich sogar verstehen kann.

    Somit ist letztendlich ein recht hohes Gehalt weggefallen und Rönnow kann sich ins Schaufenster stellen. Hält er wie bei uns letzte Saison dürfte er im nächsten Sommer einen Markt haben.

    Einen halbwegs soliden 2. Torwart, ob Schubert oder ein anderer, dürfte aufzutreiben sein.

  119. ZITAT:
    “Danke. Soviel zu “Ich stell mir den Fährmann, die billigste Nummer 1 beim kicker, in mein Managerspieltor”. Jetzt werde ich endgültig Letzter. Danke, CE!!!!!”

    Ich hatte nur um Rat gebeten und nach der Beratung auf den Mainzer gesetzt.

  120. Vielleicht kommen von zehn Pässen neun nicht an, aber einer schon und du gewinnst das Spiel 1:0. Ich mag Risiken, sicher spielen kann jeder.” (Hrustic laut hs-sport)

  121. ZITAT:
    “Ich hatte nur um Rat gebeten und nach der Beratung auf den Mainzer gesetzt.”

    Welchen? Den der jetzt in Freiburg ist oder den anderen?

  122. Mmmhhhmmm.
    Die ganzen Abermillionen Gehalt die wir diese Saison einsparen hat man jetzt aber nicht für Hrustic gebraucht, oder ? ODER ?

  123. Ich hab dann mal die Schalker gefragt, die ihn garantiert öfter gesehen haben als wir. Ganze Spiele.

    https://twitter.com/UlEisenbla.....0525184003

  124. Lass dich nicht von Attilas Panik anstecken… Es ist ja noch Zeit bis zum Transferende ;-)”

    Bloss weil ich nichts von Schubert halte, verfalle ich doch nicht in Panik. Der “Transfer” ist eine einzige Lachnummer. Schalke wird durch Frankfurt aufgepusht. Die sind alle bekloppt….

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Welchen? Den der jetzt in Freiburg ist oder den anderen?”

    Den anderen, da ich vermute, dass Müller nach Gesundung von Flekken, von diesem ersetzt werden wird.

  126. ZITAT:
    “Mmmhhhmmm.
    Die ganzen Abermillionen Gehalt die wir diese Saison einsparen hat man jetzt aber nicht für Hrustic gebraucht, oder ? ODER ?”

    Nee, für Schubert geht auch Geld dabei drauf.

  127. ZITAT:
    “Schalke wird durch Frankfurt aufgepusht. Die sind alle bekloppt….”

    Nö, allein Paciencia würde uns ja bei Schalker Klassenerhalt ca. 10 Mio. bringen. Und da die Schalker ohne Hilfe absteigen würden…….

  128. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Danke. Soviel zu “Ich stell mir den Fährmann, die billigste Nummer 1 beim kicker, in mein Managerspieltor”. Jetzt werde ich endgültig Letzter. Danke, CE!!!!!”

    Ich hatte nur um Rat gebeten und nach der Beratung auf den Mainzer gesetzt.”

    Ich hab`dafür Luthe, Union. Hat zwei klasse Spiele gemacht, um jetzt einen vor die Nase zu bekommen (wahrscheinlich). Und ist nicht mal so billig wir Fährmann.

  129. Tja, wie schon gesagt. Ich habe seit fünf Jahren Hradecky. Qualität zahlt sich aus. ;)

  130. Das Wichtigste ist doch der vielzitierte Character,
    Schlacke braucht halt “gude Jungs”!

  131. Zur aktuellen, finanziellen Situation der Eintracht ein Bericht von Oliver Frankenbach.

    https://community.eintracht.de.....nen/135769

    So ganz schlecht lag ich wohl nicht, obwohl sich der Gewinn der Vorsaison von erwarteten 26,1 Mio. auf 19 Mio. verminderte.

    Also jammern wir schon auf hohem Niveau.

  132. ZITAT: Also jammern wir schon auf hohem Niveau.”

    Und wenn erst der Danny und Simon zu Schlacke wechseln, sind wir noch reicher. Ich hoffe ja nicht, dass die mit Sputnik V bezahlen

  133. ZITAT:
    “Ich hatte nur um Rat gebeten und nach der Beratung auf den Mainzer gesetzt.”

    Gern geschehen.

  134. Ist das mit dem Fall in diesem Supercup, dass der Meister gegen den Vizemeister spielt,
    eigentlich irgendwo niedergeschrieben?
    Ich hätte doch eher erwartet, dass der Verlierer vom Pokalfinale einzieht.

  135. Rasender Falkenmayer

    @129
    wer grad Zeit hat.

  136. ZITAT:
    “@129
    wer grad Zeit hat.”

    Nee, muss gerade Bares für Rares schauen…

  137. Rasender Falkenmayer

    Den Schubert haben wir geholt, um Dynamo zu ärgern indem wir deren einstiges Torwartjuwel einfach auf die Bank setzen. Wissta Bescheid .

  138. “Also jammern wir schon auf hohem Niveau.”

    Frankenbach rechnet mit 30 Mio. Verlust für 2020/21 ohne zu wissen, wie sich die Zuschauersituation in 2021 entwickelt. Falls ich mich recht erinnere, legte man bei der Berechnung in 2020 leere und für 2021 volle Stadien zugrunde. Transfererlöse sind natürlich auch noch möglich.
    Ich bin zwar auf dem Spielfeld für volles Risiko und werde von Hütter gut bedient, denke aber man sollte das finanzielle Risiko schon noch im Auge behalten.

  139. ZITAT:
    “Ich hoffe ja nicht, dass die mit Sputnik V bezahlen”

    mit Anteilsscheinen von North-Stream

  140. ZITAT:
    “Ich bin zwar auf dem Spielfeld für volles Risiko und werde von Hütter gut bedient, denke aber man sollte das finanzielle Risiko schon noch im Auge behalten.”

    Dafür wäre ich auch. Ich frage mich ernsthaft wie andere Vereine, denen es nicht so gut geht, da noch über die Runden kommen sollen. Da wird im Laufe der Saison noch so einiges passieren, aber natürlich nicht nur in der Bundesliga.

  141. Baum? Hinti lacht sich doch n Ast …

  142. ZITAT: “mit Anteilsscheinen von North-Stream”

    Stimmt, da war doch was:
    https://www.buzz04.de/archiv/p.....-gemueter/

  143. Wahrscheinlich müssen wir dann wieder Milliarden an Dresden überweisen, wenn wir den Schubi fest verpflichten und an an Real weiterverkaufen.

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin zwar auf dem Spielfeld für volles Risiko und werde von Hütter gut bedient, denke aber man sollte das finanzielle Risiko schon noch im Auge behalten.”

    Dafür wäre ich auch. Ich frage mich ernsthaft wie andere Vereine, denen es nicht so gut geht, da noch über die Runden kommen sollen. Da wird im Laufe der Saison noch so einiges passieren, aber natürlich nicht nur in der Bundesliga.”

    Dafür sind wir (fast) alle. Nur während viele Mittelklassevereine schon letzte Saison ein ordentliches Minus erwirtschaftet haben und mit Krediten arbeiten, haben wir in der letzten Saison ein fettes Plus eingefahren.

    Natürlich weiß keiner, wie sich die Zukunft entwickelt aber gleichwohl ist das ein Jammern auf hohem Niveau. was sollen denn Köln, Bremen, Stuttgart, Schalke und Co sagen?

  145. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… Ich frage mich ernsthaft wie andere Vereine, denen es nicht so gut geht, da noch über die Runden kommen sollen. ….”
    Prinzip Hoffnung trägt erstaunlich weit.

  146. Rasender Falkenmayer

    OT: Der Winter kann kommen:
    https://www.katmaiconservancy......week-2020/
    ;-)

  147. Jammern gehört zum Geschäft oder besser noch: “Jammern ist der Gruß der Kaufleute.”
    Möglicherweise jammern die am lautesten, denen es noch besser geht, während die, denen es wirklich schlecht geht lieber schweigen, aus Angst man könnte ihnen glauben.

  148. Das ist wie bei einem Massenunfall: wer noch jammern und schreien kann, dem geht es relativ gut, kritisch ist es bei denen, die keinen Laut geben.

  149. Das ist wie bei einem Massenunfall: wer noch jammern und schreien kann, dem geht es relativ gut, kritisch ist es bei denen, die keinen Laut geben.

  150. “Natürlich weiß keiner, wie sich die Zukunft entwickelt aber gleichwohl ist das ein Jammern auf hohem Niveau. was sollen denn Köln, Bremen, Stuttgart, Schalke und Co sagen?”

    Interessant aber auch die Frage: Was sagen Gladbach,Hoffenheim und Hertha eigentlich? Wie realistisch ist der nächste Schritt eigentlich. Der Abstand nach hinten wird größer. Buisness as usual. Aber gilt das für die Mannschaften vor uns? Bei Bayern, Dortmund und Rattenball darf man wohl davon ausgehen.

  151. @155
    Du stellst die Frage falsch: vor uns stehen nur Augsburg und Hoffenheim.

  152. ZITAT:
    “Möglicherweise jammern die am lautesten, denen es noch besser geht, während die, denen es wirklich schlecht geht lieber schweigen, aus Angst man könnte ihnen glauben.”

    Das dürfte wohl wahr sein.

    Und Eugen, ja der Abstand wird nach unten aber leider auch nach oben größer. Die CL Vereine bekommen nach wie vor fette Prämien und die Werksvereine plus Leipzig und Hertha können jederzeit auf Ihre Gönner zählen. Hoffenheim würde ich davon ausnehmen, die müssen sich mittlerweile mehr oder weniger selbst tragen, haben aber auch eine bärenstarke Personalpolitik.

    Gleichwohl werden die in diesem vollgepackten Spielplan mit ihrer EL-Teilnahme, die ja kaum Geld einspielt (ohne Zuschauer und wenn sie nicht sehr weit kommen) Probleme bekommen.

  153. Wenn sie nicht weit kommen, ist der Spielplan auch nicht vollgepackt… ;-)

  154. ZITAT:
    “@155
    Du stellst die Frage falsch: vor uns stehen nur Augsburg und Hoffenheim.”

    That’s the spirit!

  155. mal eine ernsthafte frage, vielleicht, weil das völlig an mir vorbei geht: ihr schaut euch ernsthaft am zweiten spieltag die tabelle an? mich interessiert die so ab februar – zur jetzigen zeit ist mir die so egal wie sonst was.

  156. “Gleichwohl werden die in diesem vollgepackten Spielplan mit ihrer EL-Teilnahme, die ja kaum Geld einspielt (ohne Zuschauer und wenn sie nicht sehr weit kommen) Probleme bekommen.”

    Das ist mir überhaupt noch garnicht in den Sinn gekommen. Eine Euroleagueteilnahme war wohl noch nie so wertlos wie jetzt.

  157. “… ihr schaut euch ernsthaft am zweiten spieltag die tabelle an?”

    Na klar.

    https://www.kicker.de/wer-wie-...../slideshow

  158. Auch ein paar Milliönchen ist besser haben als nichthaben, ohne Riesenkader.
    Und wie falsch soll denn das Kreditfeilschen wie Schlacke sein, aus übergeordneten Interessen werden alle Sportvereine die bekommen, und danach regiert in dieser Gesellschaft doch eh das:
    Nach mir die Sintflut…..

  159. @161
    Nur wenn die Eintracht recht weit vorne steht.
    Andernfalls ist die Tabelle am 2. Spieltag ohne Aussagekraft.

  160. die tabelle lügt nicht … würde unser Watz wohl einwerfen,.

  161. Die Tabelle sagt: 4 von 40+.

  162. ZITAT:
    “@161
    Nur wenn die Eintracht recht weit vorne steht.
    Andernfalls ist die Tabelle am 2. Spieltag ohne Aussagekraft.”

    Genauso mach ich das. Alternativlose Vorgehensweise.

  163. Genau, ist doch nett, zumal man sowas net so oft sieht. Wobei, naja…

    AAAAAAAAAAAEINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL!!!

  164. VW zahlt vermutlich um die zehn Millionen Euro für Baku von M05. Verrückt…

  165. https://sport.sky.de/fussball/.....6251/35311

    wer die bayern ärgert, wird gerne genommen.

  166. Bitte noch vor dem Wochenende…

  167. Adi Hütter über Danny da Costa nach dem Spiel gegen Bielefeld.

    “Wenn ich einen Spieler zur Halbzeit runternehme, dann muss er grottenschlecht gespielt haben “..

    Ich frage mich warum AH einen Spieler derart öffentlich absaut. ?
    Das ist schlechter Stil….ganz schlechter Stil !

  168. Favre hat denn wohl auch bald wieder mehr Tagesfreizeit :-)

  169. Hansi Flick ein Hand an nächste Schale.

  170. Hauptsache der Mann mit Inspector Clouseau Mantel ist wieder in der Bunzliga.

  171. Hat Rudy nicht zuletzt RV auf Schalke gespielt? Könnten den ja gegen Danny tauschen…

  172. ZITAT:
    “… Ich frage mich warum AH einen Spieler derart öffentlich absaut. ?
    Das ist schlechter Stil….ganz schlechter Stil !”

    Yep. Zumal es auch andere Gründe geben kann, in der HZP entsprechend umzustellen: Aufstellungsfehler zB angesichts von HZ1, wenn ersichtlich ist, dass die eigene Strategie nicht wie gewünscht umsetzbar ist.

  173. ZITAT:
    “Hat Rudy nicht zuletzt RV auf Schalke gespielt? Könnten den ja gegen Danny tauschen…”

    Jetzt isses dann aber auch mal gut mit dieser Rumtauscherei.
    Bloß weil Schlake sich mit unseren Jungs sanieren will, müssen wir auch nicht jede Graupe von denen nehmen.
    Und überhaupt, es soll auch noch andere Vereine auf dieser Welt geben, zu denen man Spieler transferieren kann, ein Paar zahlen sogar mit echtem Geld und nicht mit gescheiterten Kaderleichen.

  174. Als der blöde Rudy noch bei der Plastik TSG gespielt hat, hat er sich despektierlich über uns geäußert, der A….
    Nur weil wir damals einen Punkt da ermauert haben.
    Der die Bundesliga als Zementiert bezeichnete hatte noch das Kommando. Armin hat es umgesetzt und der doofe Rudy hat drüber gemault.
    So war das noch vor wenigen Jahren hier.
    Früher war alles besser, oder doch net :-)

  175. “Adi Hütter über Danny da Costa nach dem Spiel gegen Bielefeld.
    „Wenn ich einen Spieler zur Halbzeit runternehme, dann muss er grottenschlecht gespielt haben „..

    Das war in der PK vor Hertha. Und er hat auf eine allg. Frage (5 Auswechslungen) geantwortet. Die vermeintliche Spitze gegen da Costa kann man, wenn man will, hinein interpretieren. Muss man aber nicht.
    Und warum spricht in dem Zusammenhang keiner von Kohr?

    https://youtu.be/o-vaGFvLAJM. (ab 20:20)

  176. Jetzt isses dann aber auch mal gut mit dieser Rumtauscherei.
    Bloß weil Schlake sich mit unseren Jungs sanieren will, müssen wir auch nicht jede Graupe von denen nehmen.
    Und überhaupt, es soll auch noch andere Vereine auf dieser Welt geben, zu denen man Spieler transferieren kann, ein Paar zahlen sogar mit echtem Geld und nicht mit gescheiterten Kaderleichen.”

    Quatsch, hast Du heute hier nicht mitgelesen? Schubert z.B. spielt eigentlich nur beim falschen Verein. Geb dem paar Trainingseinheiten mit Zimbo und Trapp und er wird durch die Decke gehen. Desweiteren hat Schalke noch weitere Juwelen am Start. Da muss der Fredi weiter am Ball bleiben. Für da Costa wird sich bestimmt noch in Sachen Spielertausch was machen lassen.

  177. Ich räum mal das Stöckchen weg.

  178. ZITAT:
    “Ich räum mal das Stöckchen weg.”

    Mach das.

  179. Fast/halbwegs OT
    Manchmal nicke ich anerkennend über Fans anderer Vereine. Darüber zB
    https://twitter.com/Simon19481.....56001?s=20
    Well done @Chemiker

  180. ZITAT:
    “Adi Hütter über Danny da Costa nach dem Spiel gegen Bielefeld.

    “Wenn ich einen Spieler zur Halbzeit runternehme, dann muss er grottenschlecht gespielt haben “..

    Ich frage mich warum AH einen Spieler derart öffentlich absaut. ?
    Das ist schlechter Stil….ganz schlechter Stil !”

    Das ist in der Tat schlechter Stil. Und zwar von Dir.
    Minute 20:20
    https://m.youtube.com/watch?fe.....-vaGFvLAJM
    Eine allgemeine Frage zu nun 5 möglichen Auswechselungen und ob man nun auch schon mal zur Halbzeit wechselt.
    Weder ein Bezug zum Bielefeld Spiel noch zu Danny da Costa. Davon ganz abgesehen das auch Kohr zur Halbzeit rausmusste. Einfach nur billige Polemik von Dir.

  181. der Punkt bei Danny ist doch dieser, als Timmy ihm den Platz weg genommen hat, nach der Winterpause, hat Danny sich nicht so verhalten wie ein Trainer es haben möchte, das wurde damals mehrfach medial auch dargestellt.

  182. @sgevolker #178
    Leider stellen diesen Zusammenhang auch andere her. U.a. die FR, Der Westen, Sport1, etc.

  183. #187 natürlich

  184. Sollte da Costa auch noch wechseln, verliert man nach Paciencia und Rönnow den nächsten (guten) Spieler. Demgegenüber steht der Ersatztorhüter von S04 und ein australischer noname aus Groningen in Holland. Ich Idiot abe doch tatsächlich gedacht, man hätte sich in diesem Sommer verstärken wollen….

  185. ZITAT:
    “Bin mal in den Keller gestiegen. Wer mag, kann ja so ab kurz vor 21:00 Uhr durchscrollen. Ansonsten bitte weitergehen:
    https://www.blog-g.de/su-su-sup.....ercup/

    Selbst bei diesen kurzen hingerotzten Zeilen des Watz’schen Eingangsbeitrages von 2018 bekomme ich starke Sehnsuchtsgefühle

  186. Attila hast recht bist ein idiot

  187. Morsche,
    @189: Adi mag da in der Öffentlichkeit für den ein oder anderen Geschmack ein wenig zu sehr Klartext gesprochen haben, falsch ist die Aussage ja nicht. Denke auch nicht, dass er in der Aufzählung seine Überlegungen zu möglichen Auswechselgründen vollständig wiedergeben hat. So fehlt zum Beispiel der taktische Wechsel. Dass es Binnenverhältnis mit Da Costa möglicherweise und seit geraumer Zeit nicht so harmonisch aussieht, kann ja auch sein. Ähnlich wie @Volker mag ich hierzu aber in dem Ausschnitt aus der PK keinen Zusammenhang ableiten. Eher frage ich mich, ob die Herstellung eines solchen Zusammenhangs in oberflächlicher Recherche, Copy & Paste oder aber darin begründet ist, eine Story, mit welcher Zielrichtung auch immer, daraus zu machen. Wäre interessant zu wissen, ob die Aussage aus der PK auch so thematisiert worden wäre, wenn es denn jetzt keine Wechselgerüchte geben würde. Und wenn es der Adi dann entgegen meiner Einschätzung dann doch so gemeint hat wie behauptet, geht das natürlich nicht. Dies dürfen nur das Zentralorgan und das Klassenbuch, Übersetzung deren Bewertung durch mich jeweils mit grottenschlecht. Und das Recht auf öffentliches Ansauen haben natürlich nur Foristen.

  188. @ 187

    Ich habe doch die Auswechslung von DdC ansich überhaupt nicht kritisiert, lediglich das emphatielose öffentliche Absauen “

  189. ZITAT:
    “@ 187

    Ich habe doch die Auswechslung von DdC ansich überhaupt nicht kritisiert, lediglich das emphatielose öffentliche Absauen “”

    Das aber gar nicht stattgefunden hat. Weder Bielefeld noch Danny DaCosta wurden überhaupt erwähnt!

  190. #da Costa (@174, @182, @187)
    Dani Schmitt stellt den selben Zusammenhang her. Das hat sich wohl verselbständigt. So werden Schlagzeilen gemacht.

    Aber es gibt auch andere Nachrichten:

    “”Ich bin ein Zehner“, stellte sich die neue Nummer sieben auf einer Pressekonferenz vor. Der australische Nationalspieler (zwei Einsätze) wird sich daher vordringlich mit dem zuletzt im Formtief kickenden Daichi Kamada um den Job auf dem Rasen balgen müssen.”

    Da bin ich ja mal gespannt.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....57491.html

  191. Spannend ist die Planung schon wenn man sich die lange Liste der Zu und Abgänge anschaut. https://www.transfermarkt.de/e...../verein/24.
    Die Frage wo haben wir gewonnen wo verloren, wer hat welche Perspektive , Integration junger Spieler.
    Der Kader letzten Samstag ist 29,4 Jahre alt , bedeutet viel Erfahrung aber auch hohes Risiko für Verletzungen,

  192. Der FR Artikel hat mich’ “bei dem im Formtief steckenden Kamada”‘ verloren.

  193. Der Australier hat ja ein Riesenmaul. Bin mal gespannt, ob er überhaupt spielt. Nicht, dass er noch kurzfristig nach Schalke verliehen wird. Gnihihi….

  194. Aus dem Artikel von DS: „.. Allerdings: Der Eindruck, dass da etwas im Verhältnis zwischen Trainer und Spieler nicht mehr passt, drängt sich auf. Nachdem da Costa beim Bundesligaauftakt gegen Bielefeld zur Pause ausgewechselte wurde, kommentierte sein Trainer die Entscheidung ungewohnt deutlich: „Wenn ich einen Spieler zur Halbzeit runter nehme, dann muss er grottenschlecht gespielt haben….“

    Meine auch irgendwo zum gleichen Sachverhalt noch ein „Wumms“, und das die Aussage von Hütter gesessen hat, gelesen zu haben. Kann ich mich auch täuschen, dennoch kann ich den Zusammenhang so nicht nachvollziehen

  195. Also wechselt Kohr nach Schalke?

  196. „Also wechselt Kohr nach Schalke?“

    Nee, Blog-Attila

  197. Rasender Falkenmayer

    Morsche. Noch mal zurück zum Spielmacher:
    https://11freunde.de/artikel/i.....ttansicht=
    Die Älteren werden sich erinnern, dass wir so einen mal hatten.

  198. @RF: ein Dutt mit sechs Tagen Verzögerung. Respekt.

  199. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@RF: ein Dutt mit sechs Tagen Verzögerung. Respekt.”

    Aua. Da war ich nicht hier. Vielleicht hat es ja noch wer verpasst, der sich jetzt freut.
    Bin doch als Bein-Fan großgeworden.

  200. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Hatten wir den schon?
    https://www.transfermarkt.de/a.....or_2627805

    Ist Younes dann der Kracher von der Ersatzbank des Spitzenclubs?
    27 und 1,68. Na ja.

  201. Rasender Falkenmayer

    Wenn wir erst mal einen Milleniumtower haben, wird die Skyline noch ganz andere Weltklassespieler anlocken.

  202. “Hatten wir den schon?”

    Younes war schon mal Thema, wenn auch in einem anderen Zusammenhang.

    https://www.spiegel.de/sport/f.....97577.html

  203. “Aua. Da war ich nicht hier. Vielleicht hat es ja noch wer verpasst, der sich jetzt freut.
    Bin doch als Bein-Fan großgeworden.”

    Ist zwar noch länger her, aber vielleicht hast Du dies auch verpasst:

    https://11freunde.de/artikel/w.....ich/594354

  204. Rasender Falkenmayer

    @212 kannte ich, danke.

    Wieso kann ich eigentlich den Spiegel online nicht mehr lesen, auch nicht mit Werbung? Der Klickkonopf “mit Werbung lesen” taucht einfach nicht auf.

    Ich sehe, Bayern reagiert in seiner typischen Art auf die Niederlage gegen Hopp.

  205. ZITAT:
    “Wenn wir erst mal einen Milleniumtower haben, wird die Skyline noch ganz andere Weltklassespieler anlocken.”

    RF, mehr Weltklasse geht gar nicht mehr. Wenn ich lese, was Ronaldo, sorry Rusditsch hier bei seiner Vorstellung von sich gibt, kann es dieses Jahr nur einen Bayern-Jäger geben…

  206. Zu DaCosta und Hütter lohnt es sich vielleicht, diese Sätze von Cristopher Michel zu lesen, die die Aussagen des Trainers bei der Pressekonferenz einordnen:

    “Es rumort schon längere Zeit zwischen Hütter und da Costa. Der Rechtsverteidiger spürt nur wenig Vertrauen, nach Fehlern oder schwächeren Leistungen sitzt er schnell auf der Bank. Obwohl der 27-Jährige nach dem Re-Start in sechs Pflichtspielen einen Treffer und zwei Vorlagen beisteuerte, wurde er nach durchschnittlicher Performance ohne groben Patzer sofort wieder ausgewechselt. Dabei hatte sich da Costa im Sommer erst bewusst für einen Verbleib in Frankfurt entschieden. Hertha BSC hatte Interesse bekundet, doch ein Wechsel in die Hauptstadt kam nicht zustande. Die letzten Spieltage der vergangenen Saison liefen zufriedenstellend, wenngleich die Beziehung zum Trainer sich nicht merklich verbessert hat.”

    https://www.sport1.de/fussball.....-frankfurt

    Michel zufolge klemmt es also schon länger zwischen Hütter und DaCosta und liegt dies nicht nur an der Leistung DaCostas. Er ist ist ein guter Kenner der Eintracht-Interna und alles andere als ein Anti-Hütter-Polemiker. Es gibt darum keinen vernünftigen Grund, ihm nicht Glauben zu schenken.

  207. Oh nein, 2 Menschen haben ein Problem miteinander. Ich bin schockiert.

  208. Rasender Falkenmayer

    Ich bin auf der Seite vom Danny. Weil ich ja Uwe-Bein-Fan bin.

  209. Wird schon tiefer sein der Riß, sind doch (eigentlich) Profis.
    Scheppern wird es immer mal, aber da scheint was hängen/kaputt gegangen zu sein.

  210. ZITAT:
    “Oh nein, 2 Menschen haben ein Problem miteinander. Ich bin schockiert.”

    Endlich bringt es mal einer kurz und knackig auf den Punkt. Danke.

    Und was macht eigentlich unser Vorstand oder auch der Brüno so, wenn sie merken, dass zwei nicht ganz unwichtige Angestellte der Fußball AG womöglich ein Problem miteinander haben? Oder kriegen die sowas gar nicht mit, obwohl die halbe Stadt daüber tuschelt?

  211. Kaufe ein “r”.

  212. Stimmt die Frisur, sieht und hört mer net, was der so macht den ganzen Tag…

  213. Younes war vor wenigen jahren, als Ajax plötzlich wieder mal für furore sorgte, eine sensationelle neuentdeckung als dribbelstarker und schneller und torgefährlicher außen (wie ehedem Stocker aus Basel oder Coman oder Gnabry oder Sané). mit seinem vereinswechsel und nach der berufung durch Löw ging’s bergab. war mir damals ein rätsel. ich würd’s mit ihm probieren.

  214. ZITAT:
    “Der FR Artikel hat mich’ “bei dem im Formtief steckenden Kamada”‘ verloren.”

    Der “Formschwache” war btw. bei Sportschau in der Elf des Spieltages vom vergangenen Wochenende.

  215. Younes, noch nie im Leben gehört.

  216. Leute, Hütter ist einer der erfolgreichsten Trainer bei der Eintracht seit vielen Jahren. Da Costa wird den kürzeren ziehen, wenn er gegen ihn aufmuckt. Gegen den Herrn Hütter zu schiessen oder sich mit ihm anzulegen ist das Dümmste, was man tun kann.

  217. ZITAT:
    “Oh nein, 2 Menschen haben ein Problem miteinander. Ich bin schockiert.”

    Wenn wir deswegen auf einer Position geschwächt werden, wäre es zwar nicht schockierend aber auch nicht direkt prickelnd.
    Kommt halt drauf an, wer für DaCosta als Ersatz kommt. Oder ob Hütter es hinbekommt, dass Touré nicht wieder nach einem guten Spiel fünf furchtbare macht.
    Letztlich heiligt der Zweck die Mittel. Hat Hütter mit seiner Personalpolitik Erfolg, kräht kein Hahn mehr nach DaCosta. So wie nach dem Pokalsieg auch keine Hahn mehr danach gekräht hat, dass Alex Meier beim Pokalfinale nicht im Kader war.

  218. 222: Ich habe Zweifel, da die wirklich guten Leistungen um die 3-4 Jahre zurückliegen und wir gerade am Beispiel Durm sehen, dass eine gute Phase in der Vergangenheit ausreicht, um uns altuell weiterzuhelfen. Wenn es wirtschaftlich Sinn macht, kann man es natürlich trotzdem versuchen, aber Younes klingt für mich irgendwie nicht nach “bester Lösung” oder “erste Wahl”.

  219. Da braut sich was zusammen:
    https://www.kicker.de/bundesli.....36/artikel

    So über den Daumen gepeilt ist ja halb Europa Risikogebiet, also gemäß den RKI-Festlegungen. Damit stellen sich natürlich auch für die CL- und EL-Spiele noch viele Fragen.

  220. KlausBärbel: richtig, habe seinen jüngsten werdegang nicht weiter verfolgt. denke aber, dass er einer der “kracher von fremden ersatzbänken” sein könnte. spekulatius, solange keine details und preise bekannt sind.

  221. Vorgesetzte sitzen eigentlich immer am längeren Hebel.

  222. Falls der Vorgesetzte nur mit einem Angestellten Probleme hat, mit den anderen passts, ists nicht ungewöhnlich, dass sich der eine einen anderen Arbeitgeber sucht. Passiert täglich.

  223. ZITAT:
    “222: Ich habe Zweifel, da die wirklich guten Leistungen um die 3-4 Jahre zurückliegen und wir gerade am Beispiel Durm sehen, dass eine gute Phase in der Vergangenheit ausreicht, um uns altuell weiterzuhelfen. Wenn es wirtschaftlich Sinn macht, kann man es natürlich trotzdem versuchen, aber Younes klingt für mich irgendwie nicht nach “bester Lösung” oder “erste Wahl”.”

    “nicht ausreicht”

    229: Ja, womöglich könntest Du recht haben, da man Napoli wohl schon zu den Topvereinen zählen muss. Am Ende muss man sich sehr wahrscheinlich mal über die Definition von “Kracher” unterhalten. Vielleicht sind da die allgemeinen Erwartungen (inkl. meiner) auch einfach zu hoch. Wollte ihn jetzt auch nicht vorverurteilen. Wir brauchen jedenfalls dringend Schnelligkeit und Dribbelstärke auf dem Flügel – das könnte er zumindest bieten.

  224. ZITAT:
    “Michel zufolge klemmt es also schon länger zwischen Hütter und DaCosta und liegt dies nicht nur an der Leistung DaCostas. Er ist ist ein guter Kenner der Eintracht-Interna und alles andere als ein Anti-Hütter-Polemiker. Es gibt darum keinen vernünftigen Grund, ihm nicht Glauben zu schenken.”

    Es bestreitet ja auch niemand das dies so sein könnte. Es geht darum das die Hütter zugesprochenen Aussagen so nicht stattgefunden haben und da sollte man auch so fair sein und nicht irgendwas hineininterpretieren oder Hütter emphatieloses Verhalten vorwerfen.

  225. Und wenn noch 4 unzufriedene Spieler nach Schalke gehen. ES WIRD BEI DER EINTRACHT NIEMANDEN interessieren. Solange man erfolgreich ist, passt es und Hütter wird belobigt und gepriesen bis in 20 Jahren. Ein Konzept bzw. einen festen Plan gibt es bei der Eintracht schon ganz lange nicht mehr. Und hierbei spielt Corona noch nicht mal eine Rolle…

  226. Rasender Falkenmayer

    Messi ist der Vorgesetzte des jeweiligen Barcatrainers.

  227. Rasender Falkenmayer

    Für einen Pokalsiegerrechtsaussen im besten Fußballalter mit Weltmeistertochterfrau müssen aber die Rubel rollen. Woher soll Schalke 20 Millionen nehmen? Illusorisch!

  228. ZITAT:
    “Für einen Pokalsiegerrechtsaussen im besten Fußballalter mit Weltmeistertochterfrau müssen aber die Rubel rollen. Woher soll Schalke 20 Millionen nehmen? Illusorisch!”

    Da Costa wird nach verliehen. Der kostet die Schalker Erdnüsse. Und zusätzlich ist die Eintracht einen Stinkstiefel los.. so läufts Business.

  229. fehlt ein Schalke

  230. ZITAT:
    “Messi ist der Vorgesetzte des jeweiligen Barcatrainers.”

    Ronald Koeman ziert sich noch.

  231. Notiz an mich:

    Ich bin nicht der Therapeut vom Attila, ich werde das nicht lesen und darüber nachdenken wollen, ich werde nicht dafür bezahlt, ich habe besseres zu tun.

  232. ZITAT:
    “Notiz an mich:

    Ich bin nicht der Therapeut vom Attila, ich werde das nicht lesen und darüber nachdenken wollen, ich werde nicht dafür bezahlt, ich habe besseres zu tun.”

    Sehr schön, eine prima Vorlage für meine eigene Notiz. Abschreiben spart Zeit und Mühe.

  233. ZITAT:
    “Für einen Pokalsiegerrechtsaussen im besten Fußballalter mit Weltmeistertochterfrau müssen aber die Rubel rollen. Woher soll Schalke 20 Millionen nehmen? Illusorisch!”
    Landesbürgschaft vergessen? -:)

  234. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Michel zufolge klemmt es also schon länger zwischen Hütter und DaCosta und liegt dies nicht nur an der Leistung DaCostas. Er ist ist ein guter Kenner der Eintracht-Interna und alles andere als ein Anti-Hütter-Polemiker. Es gibt darum keinen vernünftigen Grund, ihm nicht Glauben zu schenken.”

    Es bestreitet ja auch niemand das dies so sein könnte. Es geht darum das die Hütter zugesprochenen Aussagen so nicht stattgefunden haben und da sollte man auch so fair sein und nicht irgendwas hineininterpretieren oder Hütter emphatieloses Verhalten vorwerfen.”

    Wenn ich als Trainer in einem Spiel zwei Spieler zur Halbzeit herausnehme und in der Pressekonferenz vor dem nächsten Spiel, wenn auch im Kontext von Aussagen zur Sinnhaftigkeit von Auswechslungen allgemein, sage, dass ich einen Spieler zur Halbzeit nur auswechsle, wenn er eine grottenschlechte Leistung gebracht hat, dann MUSS ich davon ausgehen, dass diese Spieler sich sehr wahrscheinlich angesprochen fühlen und dass auch Dritte, z.B. die Vertreter der Medien, die Aussage sehr wahrscheinlich so verstehen, dass diese Spieler gemeint sind.
    Dass Hütter so naiv bzw. unprofessionell ist, dass er diese sehr wahrscheinliche Konsequenz seiner Aussagen nicht sieht, erscheint mir dagegen sehr unwahrscheinlich. Hier von “Hineininterpretieren” zu sprechen, finde ich dann doch etwas eigenwillig. Im Gegenteil: Jeden Zusammenhang zwischen Hütters Aussagen und DaCosta (und Kohr) zu negieren, nur weil Hütter diesen nicht explizit herstellt, erscheint mir regelrecht als “herausinterpretiert”.

    Aber wie gesagt, letztlich ist es auch egal. Wenn Hütter Erfolg hat, interessiert es niemanden, ob er den Preis für den Empathiker des Jahres bekommt, oder als “Mobster” in die Geschichte eingeht.

  235. Viel wichtiger ist: Wo bleiben eigentlich die zwei neuen Offensivleute, an denen wir angeblich dran sind?

  236. warum will man mit Younes noch einen LA holen?
    Wir haben Kostic, Zuber und ggf. Timmy.

  237. vielleicht geht Kostic noch vor Montag?

  238. ZITAT:
    “@sgevolker #178
    Leider stellen diesen Zusammenhang auch andere her. U.a. die FR, Der Westen, Sport1, etc.”

    Hier lässt sich wieder mal live und in Zeitlupe verfolgen, was ein lustiges Spiel wie “Stille Post” mit dem Entstehen von Gerüchten und Verschwörungstheorien gemein hat.
    *Aluhut off*

  239. ZITAT:
    “ZITAT:

    229: Ja, womöglich könntest Du recht haben, da man Napoli wohl schon zu den Topvereinen zählen muss. Am Ende muss man sich sehr wahrscheinlich mal über die Definition von “Kracher” unterhalten. Vielleicht sind da die allgemeinen Erwartungen (inkl. meiner) auch einfach zu hoch. Wollte ihn jetzt auch nicht vorverurteilen. Wir brauchen jedenfalls dringend Schnelligkeit und Dribbelstärke auf dem Flügel – das könnte er zumindest bieten.”

    Younes hat in seiner gesamten Profikarriere 320 Minuten auf rechts gespielt. Ich will damit nicht sagen, dass er es nicht auch auf rechts kann aber die bisherigen Trainer scheinen ihn dort nicht als geeignet gesehen zu haben.

  240. ZITAT:
    “Younes hat in seiner gesamten Profikarriere 320 Minuten auf rechts gespielt. Ich will damit nicht sagen, dass er es nicht auch auf rechts kann aber die bisherigen Trainer scheinen ihn dort nicht als geeignet gesehen zu haben.”

    Würde ja für die These sprechen, dass er nicht gerade nach der ersten Wahl klingt – wenn es denn überhaupt stimmt, dass man sich mit ihm beschäftigt. Es ist wie im letzten Sommer – man wird wohl die ein oder andere Wunschlösung nicht bekommen haben.

  241. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Hier lässt sich wieder mal live und in Zeitlupe verfolgen, was ein lustiges Spiel wie “Stille Post” mit dem Entstehen von Gerüchten und Verschwörungstheorien gemein hat.
    *Aluhut off*”

    Ach quatsch, das sind alles Insider mit Wissensvorsprung.

  242. @248: dann hat ja der perfide Plan vom Adi, dem Senior und Junior funktioniert. Oder ist der Adi in die Falle der beiden gelaufen? Dies in der nächsten Folge von Grottengate

  243. ZITAT:
    “…..wurde er nach durchschnittlicher Performance ohne groben Patzer sofort wieder ausgewechselt. “

    Von ein paar Querschlägern im eigenen 16-er abgesehen….

  244. Gegen Bielefeld hat Hütter mit Barkok für Kohr die Offensive gestärkt, indem er ihn neben Kamada nach vorne beordert hat, der allein ganz schöne Probleme gegen die Defensive der Arminia hatte.

    Danny wurde nahezu positionsgetreu durch Zuber ersetzt, der vielleicht auch einen Tick offensiver agierte.

    Das beide ausgewechselten nicht den besten Tag hatten ist ja wohl unstreitig. Und wenn er das so ohne Namen zu nennen auf den Punkt bringt kann man das schon machen.

  245. Der Kicker bestätigt das Gerücht bzgl. Younes:

    https://www.kicker.de/eintrach.....69/artikel

  246. Hm, Younes wäre mit 27 Jahren nun auch nicht mehr ein sooo entwicklungsfähiger Spieler. Gehört dann wohl eher in die Kategorie “bräuchte nur mal 5 Spiele am Stück” – und das auf ewig.

  247. @256: der ist noch wie neu. Wenige Kilometer gelaufen in den letzten zwei Jahren. Frag mal die Experten im Gallus… ;)

  248. Ache für die U21-N11 nominiert.

  249. daher das gärt schon sehr lange.

  250. ZITAT:
    “daher das gärt schon sehr lange.”

    Und was sagt uns das? Fakt ist er stand in der Startelf des ersten Spieltags und hat Grütze gespielt. Von wegen keine groben Fehler. Da wird er ausgewechselt. Fertig.

  251. „Ehrlicherweise weiß ich gar nicht, ob unser Trainer Humor hat. Ich bin noch nie in die Situation gekommen, in der ich das hätte feststellen können.“ Danny in der FAZ. Solche Aussagen sind auch nicht gerade hilfreich…

  252. Younes. Das kommt als Scoutingcoup ja schon fast in die Nähe des Teheraner Stadtmeisters.

  253. ZITAT:
    “ZITAT:
    “daher das gärt schon sehr lange.”

    Und was sagt uns das? Fakt ist er stand in der Startelf des ersten Spieltags und hat Grütze gespielt. Von wegen keine groben Fehler. Da wird er ausgewechselt. Fertig.”

    +1

  254. Hm. Ajax und Napoli sind zwar schon Referenzen, aber so richtig viel hat er da auch nicht gekickt. Ich kann jetzt echt nicht einschätzen, ob er eine Verstärkung ist, ein Talent zum Entwickeln ist er ja nicht mehr.

  255. Younes macht für mich nur Sinn, wenn entweder die Verletzung von Kostic längerfristig ist und man neben Zuber einen zweiten Backup sucht. Oder man weiß, dass Filip im Winter weg ist.

  256. Wenn Younes alles ist, was bei der versprochenen Transferoffensive rauskommt, dann würde ich das erste Mal in diesem Blogge ungustelig werden.

  257. Hat Younes sich nicht mal ziemlich verzockt und wie ein Arschloch verhalten, indem er trotz gültigem Vertrag bei Wolfsburg unterschrieben hat, was dann natürlich alles geplatzt ist? Ich glaub, der ist eher so Kategorie “Talent versaut”. Für lau würd ich ihn nehmen.

    PS: Stöger wird nach Bremen gerüchtet. Schade.

  258. ZITAT:
    “… PS: Stöger wird nach Bremen gerüchtet. Schade.”

    Ich dachte schon Peter Stöger…

  259. ZITAT:

    Das beide ausgewechselten nicht den besten Tag hatten ist ja wohl unstreitig. Und wenn er das so ohne Namen zu nennen auf den Punkt bringt kann man das schon machen.”

    Deine Nibelungentreue zu allen Entscheidung en von EF und zu Artikeln der FR ist schon auffällig. Hütter hat seine Lieblinge und hat DDC unqualifiziert öffentliche kritisiert. Auch wenn der gegen Bielefeld nicht gut spielte. Rode und auch andere haben auch einen Mist zusammen gespielt. Das erwähnte der angebliche Bessermacher nicht.

  260. ZITAT:
    “… und hat DDC unqualifiziert öffentliche kritisiert. …”

    Nein, hat er nicht.

  261. Rasender Falkenmayer

    Könnte DdC nicht auch ein Leistungs- und Formproblem haben? Schließlich hat Hütter ihn – Sympathie hin oder her – in der vorherigen Saison ständig gebracht.
    Ich halte das für hochsterilisiert.

    Der FR-Artikel ist vom April. Wir spielen inzwischen keine Viererkette mehr.

  262. ZITAT:
    “Notiz an mich:

    Ich bin nicht der Therapeut vom Attila, ich werde das nicht lesen und darüber nachdenken wollen, ich werde nicht dafür bezahlt, ich habe besseres zu tun.”

    Notiz von mich an Dich:les es einfach nich…gnihihi

  263. ZITAT:
    “Hat Younes sich nicht mal ziemlich verzockt und wie ein Arschloch verhalten, indem er trotz gültigem Vertrag bei Wolfsburg unterschrieben hat, was dann natürlich alles geplatzt ist? Ich glaub, der ist eher so Kategorie “Talent versaut”. Für lau würd ich ihn nehmen.”

    Jep da war was.
    Er ging davon aus ablösefrei zu sein und napoli musste ihn dann daran erinnern, dass er den Vertrag bei Ihnen im vollbesitz seiner geistigen Kräfte abgeschlossen hatte. Bei Ajax hat er auch mal die Einwechslung verweigert soweit ich mich entsinne. Man kann also sagen : Irritationen pflastern seinen Weg.
    Er hatte damals eine wirklich starke Phase würde zurecht vom Jogi berufen. Das ist ihm dann allerdings rapidamente zu Kopf gestiegen und er sah sich schnell als zu gut für Ajax an. Wie die Story weiterging ist bekannt. Ajax sorgte ohne ihn in der champions-league für furore, younes schmorte in Neapel auf der Bank.

    Alles in allem ein Wechsel den man probieren kann für wenig Geld. Wenn er zu älter stärke findet, super. Aber von einer Charmeoffensive kann da nicht die Rede bei der SGE sein. Nach Ilsanker und Zuber wäre er der dritte Spieler, den ich ziemlich unsympathisch finde. Schon klar, dass das kein Kriterium sein kann, aber schade finde ich es halt schon wenn so viele Spieler kommen, die mir in der Vergangenheit charakterlich so negativ aufgefallen sind. Dann nähme ich lieber den volltättowierten Assi, der sich voll reinhängt.

  264. @273: Und Hrustic hat jetzt charakterlich beim Wechsel auch nicht geglänzt. Wenn dafür Sympathen wie Da Costa gehen… ja, macht das Gesicht des Teams irgendwie nicht besser insgesamt.

  265. ZITAT:
    “Und Hrustic hat jetzt charakterlich beim Wechsel auch nicht geglänzt.”

    Hinteregger fand ich aber auch nicht so prall.

  266. Mayoral angeblich bei AS Rom im Gespräch. Jovic soll wohl jetzt doch bei Real bleiben (oder doch zu uns).

    https://www.kicker.de/as-rom-m.....fermeldung

  267. Wg Adi vs Danny
    Spätestens jetzt wo der (vermutete) Zoff den ganzen Sportboulevard rauf und runter diskutiert wird wäre es an der Zeit dass sich entweder die Beiden hinstellen und sagen dass da nix dran ist oder – falls doch wahr – von einem neutralen Mensch (Bobic vielleicht) an einen Tisch zur Aussprache gebeten werden.
    Wär schon blöd wenn Danny nur wg. persönlichen Animositäten weggehen würde, weil wenn in Topform ist er noch n Ticken besser da torgefährlicher als sein Vertreter Almamy, find ich.

  268. ZITAT:
    “Wenn Younes alles ist, was bei der versprochenen Transferoffensive rauskommt, dann würde ich das erste Mal in diesem Blogge ungustelig werden.”

    Insidertipp von mir: Hör dir mal den Hrustic bei seiner Vorstellung an. Der ist die geballte Transferoffensive, wir brauchen keinen anderen Spieler mehr.

  269. Über da Costa, Sohn einer Mutter, gab es auch schon Zweifelhaftes zu lesen.

  270. Siehe #262.

  271. Was der complainovic sagt. Und der Max (Himmel hilf).

  272. @273 complainovic, bei Ilsanker versteh ich dass mit dem Urteil unsympatisch ja noch (obwohl bei den Vergewaltigungsvorwurfsermittlungen wohl nix weiter rausgekommen ist und deshalb ja eigentlich die Unschuldsannahme gelten sollte), aber was hat denn Zuber angestellt dass du ihn nicht magst?

  273. Hütter in der PK:
    „Danny da Costa hatte gestern Probleme im Training, weshalb wir ihn heute rausgelassen haben. Das war eine Vorsichtsmaßnahme. Wenn er fit ist, ist er aber natürlich für Samstag wieder ein Thema.“

  274. ZITAT:
    “…die mir in der Vergangenheit charakterlich so negativ aufgefallen sind. …”

    So wie der unsympathische Hinteregger… Oder was kannst du negatives über beide sagen.

  275. ZITAT:
    “Hütter in der PK:
    „Danny da Costa hatte gestern Probleme im Training, weshalb wir ihn heute rausgelassen haben. Das war eine Vorsichtsmaßnahme. Wenn er fit ist, ist er aber natürlich für Samstag wieder ein Thema.“”

    Muss man da auch etwas jetzt reininterpretieren was da nicht so steht oder gesagt wurde?

  276. Wir spielen doch erst Sa, oder?
    Wieso ist heute PK ?

  277. Rasender Falkenmayer

    Ilsanker finde ich inzwischen als Typ in Ordnung. Hinteregger sowieso. Die haben sich hier beide anständig und unprätentiös präsentiert. Nicht jeder, der irgendwann mal mit irgendwem Streit hatte, ist ein Stinklstiefel. Und jung sind die Kerle eh alle noch und können viel lernen. Auch sozial.

  278. Wo der Junge überall auf der Liste steht. Wahnsinn.

  279. @tscha
    Bei seiner Verpflichtung hatte ich hier einen längeren Text geschrieben über eine Situation während seiner Leihe zu Stuttgart. Kurz gesagt : Ich halte ihn für einen selbstverliebten Trottel. Diese Meinung muss man nicht teilen, vielleicht ist sie ungerecht. Das ist dann aber halt so und ich denke der Superzubi wirds überleben, wenn ich ihn nicht mag.

    @Frank
    Ich finde Hinteregger sehr sympathisch,auch die Umstände bei seinem Wechsel zu uns kann ich nachvollziehen. keine Ahnung wie du darauf kommst, dass ich etwas negatives über ihn zu sagen hätte, ich wünschte es gäbemehr solcher Spieler im Profifußball. Über ilsanker hab ich jetzt ehrlich gesagt keinen bock noch groß aufzuarbeiten, warum er mir unsympathisch ist, das dauert zu lang. Wenn man will kann man das dann auch gerne wieder in die allseits beliebte Kategorie “alle hier reden immer alles schlecht” packen und zum großen Faktenkreuzzug ansetzen, es wird mein subjektives Empfinden aber nicht ändern.

  280. Dass mit der Younes Leihe hört sich für mich ganz gut an. Das wär schon eine sinnvolle Ergänzung zu Bas und Silva. Dafür!

  281. #younes2jahreleiheundkaufoption
    Na, das gäbe uns die Möglichkeit zu schauen, ob er Kostic irgendwann mal beerben kann.

  282. noch’n dauerbrenner:
    Mit der Gründung von “EintrachtTech” schafft die Eintracht ab sofort ein sicheres Umfeld für alle digitalen Dienstleistungen und baut gleichzeitig ein System auf, in dem u.a. ein neues Ticketing- und Shopsystem, Mitgliederwesen und die Fußballschule integriert sein werden.
    https://twitter.com/Eintracht/.....4212334593

  283. @290 danke für die Antwort, jetzt erinnere ich mich dunkel, du hattest Anstoss an einem übertriebenen Torjubel von ihm über ein bedeutungsloses ‘Ehrentor’ genommen, richtig?
    Naja, falls das das Einzige ist was Dich stört kannst de dich ja mit dem Gedanken an den hirnlosen Assi mit Ganzkoerrpertattoos der sich voll reinhängt trösten ;)

  284. Rasender Falkenmayer

    Wolf würde ich jetzt nicht zurückholen. Der hat sich nicht gerade weiterentwickelt und verdient inzwischen bestimmt ziemlich gut.

  285. Hihi an Wolf musste ich auch gerade denken…

  286. ZITAT:
    “Wolf würde ich jetzt nicht zurückholen. Der hat sich nicht gerade weiterentwickelt und verdient inzwischen bestimmt ziemlich gut.”

    Man munkelt von 5-7 Mio.

  287. #292. Hinteregger hatte ich ja nur erwähnt, da er hier bei seinem Wechsel auch recht kritisch bezüglich seiner Aussagen zu Baum gesehen wurde. Ähnlich wie jetzt auch bei Hrustic. Vielleicht kann man mit solchen Bewertungen einfach mal warten, wie sie sich hier entwickeln. Z.B. Younes gestehe ich auch charakterlich erst einmal eine Weiterentwicklung zu. Ob er die vollzogen hat, kann man eh erst im Nachhinein beurteilen.

  288. Younes wohl für 2 Jahre zur Leihe nit KO.

  289. Die ‘Enfant Terrible’ haben doch bei uns schon Tradition. Dat wird schon. Welcome Younes!

  290. @Eric: Du hast beim Welcome das wohl vergessen

  291. cccc. Natürlich k

  292. Wer mich zur Meisterschaft schießt darf auch Katzenbabies essen. Roh.

  293. #301 Ein echter C-E… Na dann mal willkommen Amin Younes. Ich hoffe wir werden einiges von der Schnelligkeit und Dribbelstärke zu sehen bekommen.

  294. ich leg mich fest: Younes wird ein zweiter Kostic. so.

  295. @307: bibton, auf jeden Fall. Der will noch zum Jogi und zur EM

  296. Vielleicht will er such erstmal nur wieder spielen und möglicherweise sein ramponiertes Image verbessern.

  297. Der #305 ist im Grunde fast nix hinzuzufügen.

    In den letzten Jahren wurde hier doch jeder vermeintliche Stinkstiefel mit der angemessenen Wichse zum Glänzen gebracht.

    Ich habe vollstes Vertrauen.

  298. Vong Datenbasis her isser nich son richtiger Killer vorm Tor. Und n 1,68 Zwerg.
    Also erst mal keine Kätzchen.

  299. Rasender Falkenmayer

    Hoffe, dieser Kramaric ist durch das bayerninteresse erst mal gehemmt am Wochenende.

  300. Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schattem

  301. 2011–2013 Borussia Mönchengladbach II 37 (4)
    2012–2014 Borussia Mönchengladbach 26 (1)
    2014–2015 → 1. FC Kaiserslautern (Leihe) 14 (2)
    2014–2015 → 1. FC Kaiserslautern II (Leihe) 3 (0)
    2015–2018 Ajax Amsterdam 69 (12)
    2015–2018 Jong Ajax 5 (2)
    2018– SSC Neapel 21 (4)

    naja, steht mit 27 ja noch am Anfang seiner Entwicklung. Wird schon.

  302. ZITAT:
    “Hoffe, dieser Kramaric ist durch das bayerninteresse erst mal gehemmt am Wochenende.”

    Ich denke der wird am Wochenende gar nicht spielen wenn er wirklich is Montag wechseln soll.

  303. https://de.wikipedia.org/wiki/.....e_2021/22#

    da will ja auch bestimmt jeder Verein hin….hüstel….

  304. ZITAT:
    “2011–2013 Borussia Mönchengladbach II 37 (4)
    2012–2014 Borussia Mönchengladbach 26 (1)
    2014–2015 → 1. FC Kaiserslautern (Leihe) 14 (2)
    2014–2015 → 1. FC Kaiserslautern II (Leihe) 3 (0)
    2015–2018 Ajax Amsterdam 69 (12)
    2015–2018 Jong Ajax 5 (2)
    2018–

    SSC Neapel 21 (4)

    naja, steht mit 27 ja noch am Anfang seiner Entwicklung. Wird schon.”

    Du musst aber auch seine Assists und dies gerechnet auf die Einsatzminuten berücksichtigen. Dann sieht das wirklich nicht schlecht aus.

    https://www.transfermarkt.de/a.....eler/96167

  305. Waaaas? Ne Kartoffel! will isch ned

  306. ZITAT:
    “Waaaas? Ne Kartoffel! will isch ned”

    Sehe gerade, war ja sogar noch ne aussortierte Kartoffel!!
    Guter Mann, also her damit.

  307. Ich faende es sehr sehr schade wenn nach Gacinovic jetzt auch noch DdC gehen würde. Die Spieler sind bzw. waren SGE. Beide sind sehr sympathische Zeitgenossen. Bleiben noch Timmy, Vadder,, Rode, Hasebe und das war’s. Ziemlich wenige Identifikationsfiguren,

  308. Rasender Falkenmayer

    Im Sommer keinen neuen Aussenstürmer und jetzt 2. Soso.

  309. Rasender Falkenmayer

    Äh: Winter

  310. Ce, das ist ne steile Theorie. Wenn seine Trainer ihm einfach mehr Spielzeit gegeben hätten wärer Torschützenkönig geworden. Die Deppen.
    Smilie.

  311. ZITAT:
    “Du musst aber auch seine Assists und dies gerechnet auf die Einsatzminuten berücksichtigen. Dann sieht das wirklich nicht schlecht aus.

    https://www.transfermarkt.de/a.....eler/96167

    Gleichzeitig hat er sich bei keiner seiner Stationen als Stammspieler etablieren können. Einzige Ausnahme war 2016/17 (also vor vier Jahren), als er 2.369 Minuten = ca. 26 Spiele absolvierte. .

  312. Ich habe mal den Threat zu Kostic rausgesucht. Kann ja jeder, der damals so mitgesvhriebne hat, schauen, was er geschrieben hat… ;)

    https://www.blog-g.de/eine-aufg.....e-weniger/

  313. ZITAT:
    “Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schattem”

    Lupenreiner Vintage-Duktus aus der Bruchhagen-Ära!

  314. 327: vor allem wenn die sonne nur aussem bobbes scheint ….

  315. Uli, dieser Link zeigt doch alles. Schnee von gestern und amateurhafte Prognosen. Da kann wer schon mal genervt sein. Tagesgesgeschehen grenzwertig kommentiert. Und dann kommt’s doch irgendwie anders. Mach Sache.

  316. Younes ist da 1 mio für 2 jahre.

  317. #326: Habe jetzt mal nachgeschaut. Ich hatte mich dort tatsächlich auch zu dem Thema geäußert. Und zwar mit dem Satz “Jedenfalls werde ich ihn genauso wenig vorverurteilen wie vor einem Jahr Boateng.”.

  318. ZITAT:
    “Younes ist da 1 mio für 2 jahre.”

    Quelle?

  319. Dann mal willkommen, Amin Younes.
    Man hat ja von ihm noch nicht viel zu sehen bekommen, er ist wohl ein ganz guter Dribbler. Unser neuer Inui?

  320. MUSS man in diesem blog eigentlich jeden Neuzugang positiv sehen? Ist das die Voraussetzung um weiter hier mitzuschreiben ? Frage für mich.

  321. “Teheraner Stadtmeister”

    ÜBER 100 METER !!!

  322. ZITAT:
    “MUSS man in diesem blog eigentlich jeden Neuzugang positiv sehen? Ist das die Voraussetzung um weiter hier mitzuschreiben ? Frage für mich.”

    Ja, ist die Voraussetzung. Tut mir echt leid das Du nun nicht mehr hier schreiben kannst.

  323. Younes, Hrustic, Zuber … ich suche da noch die Qualität, die Hütter haben wollte und die uns weiterbringt. Bislang ist das eindeutig für die Breite des Kaders:

    Zuber als Backup für Kostic
    Hrustic als Backup für Kamada
    Younes als Backup für Paciencia (?)

  324. Wenn man dem Artikel in der B**D glauben darf ist der Transfer von Danny wohl weit fortgeschritten.

  325. @325: der gute Amin hat aber auch eine beachtliche Verletzungshistorie, inkl. Achillessehnenriss. War sicherlich nicht förderlich: https://www.transfermarkt.de/a.....eler/96167

  326. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 187

    Ich habe doch die Auswechslung von DdC ansich überhaupt nicht kritisiert, lediglich das emphatielose öffentliche Absauen “”

    Das aber gar nicht stattgefunden hat. Weder Bielefeld noch Danny DaCosta wurden überhaupt erwähnt!”

    Du hast offensichtlich ein Defizit an Durchblick !
    Be good !

  327. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 187

    Ich habe doch die Auswechslung von DdC ansich überhaupt nicht kritisiert, lediglich das emphatielose öffentliche Absauen “”

    Das aber gar nicht stattgefunden hat. Weder Bielefeld noch Danny DaCosta wurden überhaupt erwähnt!”

    Du hast offensichtlich ein Defizit an Durchblick !
    Be good !”

    Dann zeig mir mal wo Hütter gesagt hat, dass er DaCosta zur Halbzeit gegen Bielefeld wegen einem grottenschlechten Spiel herausgenommen. Wortwörtlich natürlich und nicht das was Du meinst zu verstehen.

  328. Namentlich meines Augenscheinsbeweises muss ich leider konstatieren sein Spiel gg Bielefeld war bis auf eine Offensivaktion grottenschlecht.

  329. Und sind wir doch mal ehrlich liebe Bloggende, zur Halbzeit ausgewechselt wird nur noch getoppt von 2. Hz ein- und wiedr ausgewechselt.

  330. ZITAT:
    “Wenn man dem Artikel in der B**D glauben darf ist der Transfer von Danny wohl weit fortgeschritten.”

    Blöd das. Ich mag den Danny. Auch wenn die Leistungen zuletzt schwach waren…

  331. ZITAT:
    “Namentlich meines Augenscheinsbeweises muss ich leider konstatieren sein Spiel gg Bielefeld war bis auf eine Offensivaktion grottenschlecht.”

    Da würde ich zustimmen und selbst die Offensivaktion hat er ziemlich versemmelt.

  332. Mir scheint DdC aber auch ein wenig empfindlich zu sein. Von TC oder AT hat man diesbezüglich ja eher wenig gehört, obwohl auch sie des öfteren ein- bzw. ausgewechselt wurden oder ohne Einsatz blieben.

  333. Noch mal zu Younes. Das er äussert inkonstant ist, dürfte ausser Zweifel stehen. Umgekehrt aber auch, dass er besondere Situationen kreieren kann.

    Also für kleines Geld die nächste Wundertüte.

    Ich mag das ja bekanntlich.

  334. Die Fallhöhe ist bei DdC auch größer. Vor zwei Jahren absoluter Leistungsträger mit Ambitionen auf die N11 und jetzt nur noch Ersatzbank, oder weniger. Kann man schon mal blöd finden.

  335. ZITAT:
    “…Ich mag das ja bekanntlich.”

    Ich auch, kann nur gut werden.

  336. Hütter vs. DaCosta:

    Jetzt nehmen wir mal an Hütter hätte sich tatsächlich hingesetzt und gesagt “Ich habe DaCosta ausgewechselt weil er echt grottenschlecht war!” Warum soll es jetzt und im Fall DaCosta schlechter Stil sein? Er sagt es gleichzeitig über Kohr und JEDEN Spieler den er je zur Halbzeit ausgewechselt hat. Er sagt auch das ihm nicht gefällt wenn Kostic abwinkt. Er sagt Sätze wie: “Wenn Spieler X in dieser Situation das Tor macht…” Er sagt auf die Aussage einer Reporters er sähe Durm habe sich verbessert: “Jeder sieht Fussball anders”….ist das jetzt alles schlechter Stil? Ich denke nicht das Hütter DdC hier öffentlich abwatschen wollte oder dergleichen. Das war ne alltägliche Aussage.

    Der Club generell spielt ziemlich mit offenen Karten wie man Spieler und deren Perspektiven bewertet. Alex Meier, Hradecky, Hrgota, Tawatha, Stendera, Falette, Durm…..alles Spieler wo jeder wusste wo die Reise hingeht.

  337. OT CL: Ich lese gerade Gladbachs Hammer-Lose. Gegen Schachtar Donezk und Inter Mailand. Pfftt, da lacht der Eintracht Fan doch nur…

  338. Eugen,

    Zustimmung. Das muss ein Trainer beurteilen und sagen dürfen.

  339. ZITAT:
    “Noch mal zu Younes. Das er äussert inkonstant ist, dürfte ausser Zweifel stehen. Umgekehrt aber auch, dass er besondere Situationen kreieren kann.

    Also für kleines Geld die nächste Wundertüte.

    Ich mag das ja bekanntlich.”

    Fühlt sich ein bisschen wie die Kostic Leihe an. Man weiß, dass der Spieler Qualität hat, aber bsiher konnte er diese nur sehr selten konstant zeigen. Was ich nicht verstehe ist, dass er vermeintlich der dritte Spieler auf links aussen ist. Das macht mich ein wenig nervös was den Verbleib von Kostic angeht. Es sei denn er kann auch rechts. Dann gibt es wenig zu meckern.

  340. Zitat: “….absoluter Leistungsträger mit Ambitionen auf die N11…”
    Das war doch ein Witz, ne gute Phase an der Leistungsgrenze, desto tiefer der Fall….

  341. Tja, ob er das kann, ist die grosse Frage. Aber ich sehe die Chance, dass er unsere taktische Variabilität erhöht.

    Schaun mer mal. Von Mehdi war ich auch begeistert.

  342. @Volker: Ich war da auch irritiert und bin dann die Spieler nochmal durchgegangen:

    Zuber = klarer Kandidat für die linke Seite, Kostic-Backup
    Hrustic ist zwar Linksfuss, kommt aber von der rechten Seite und ist zentral offensiv vorgesehen.
    Younes kann laut tm.de auch im Sturm zentral spielen. Hätte den aus der Vergangenheit auch eher links bzw zentral offensiv eingeordnet. Vielleicht ist das ein quirliger Offensivmann und daher der Ersatz für Paciencia? Ansonsten wäre ich da auch etwas ratlos.

  343. ZITAT:
    “Schaun mer mal. Von Mehdi war ich auch begeistert.”

    Um Gottes willen.

  344. Einen Paciencia-Ersatz als etwas anderer Spielertyp brauchen wir ja schon.

  345. Volker, Mehdi war der Quell meiner Inkompetenz.

  346. Der Adi will nach Europa:
    https://www.kicker.de/huetter-.....35/artikel

    Das ist ein klar positives Bekenntnis zum Kader, wenn ihr mich fragt – und eine ambitionierte Zielsetzung dazu.

  347. Younes:

    2 Jahre geliehen mit Option. Spielertyp bei uns noch nicht vorhanden. Internationale Erfahrung. Hat nachgewiesen das er es kann. Für Kleingeld.

    Das ist euer kreativer Transfer. Absolute Wundertüte. Sollte er einschlagen hat man alles richtig gemacht und er bringt uns weiter. Wenn nicht ist das Risikp überschaubar. Alles richtig gemacht.

  348. “Hat nachgewiesen das er es kann”
    Wo und wann?

  349. Doc, es werden natürlich nur absolute Pfeifen in die Nationalmannschaft berufen. Ich hatte seine Scorerwerteverlinkt
    Nicht soo schlecht.

    Klar kein Weltklasse Mann aber noch vor 3 Jahren Ausserhalb jeder Vorstellung.

  350. Schneider, schau dir die europa-spiele von/mit Ajax an

  351. ZITAT:
    “”Hat nachgewiesen das er es kann”
    Wo und wann?”

    Diese Frage steht Ihnen nicht zu. Gnihihi

  352. ZITAT:
    “”Hat nachgewiesen das er es kann”
    Wo und wann?”

    Frag den Jogi und den Horst
    https://www.transfermarkt.de/a.....eler/96167

    OT: gerade bei mir hochgeploppt, meracto mit Durm zu Parma

  353. ZITAT:
    “genau, sag ich doch, Eugen”

    Das Ding ist: Jedes mal wenn ich einen Beitrag von Attila lese vergesse ich ganz viele Sachen die ich vorher gelesen oder gemacht habe und bin dann den Rest des Tages irgendwie erschöpft und unkonzentriert….

  354. Eigentlich ging/geht seine Karriere eher bergab.
    Früher N11 heute mit 27 Lichtjahre davon entfernt.
    Schaun mer mal dann sehng mer scho.

  355. Parma ist für den nicht so verkehrt. Der alte Gervinho spielt da auch noch mit rum. Eigentlich hätte ich ja Lust auf den oder so einen. Oder in drei, vier Jahren Zlatan.

  356. Und ce, seine scorerwerte hatt ich mit der 314 eingestellt.
    Das kann was werden, sieht aber o objektiv nicht danach aus.

  357. Wenn der Armin Rückwärtsbewegung kann, dann könnten wir uns auf Rechts evtl. verbessern…

  358. Das Ding ist: Jedes mal wenn ich einen Beitrag von Attila lese vergesse ich ganz viele Sachen die ich vorher gelesen oder gemacht habe und bin dann den Rest des Tages irgendwie erschöpft und unkonzentriert….”

    Das tut mir leid. Dachte Du scrollst einfach drüber….

  359. Es gibt viele, die in den Jugend N11 gekickt haben und nie richtig den Durchbruch geschafft haben.
    Ich wünsche ihm und uns dass es jetzt so weit ist.

  360. Schneider, schau dir die europa-spiele von/mit Ajax an

    Engelhardt, wie lange ist das her und der Kirmesliga?
    Hoffe, er packts.

  361. Schneider, noch nichtr sehr lang, da war ich schon in rente.
    (by the way: Kirmesliga? die, in der wir so erfolgreich waren, oder die, an deren tür wir gern klopfen würden?)

  362. Und nochmal, hab nix gegen den Kerl. Vllcht. nutzt er hier seine Schaase.

  363. Kirmesliga Holland.

  364. Schmiert dem Jungen mal ein Butterbrot. Der Hütterer päppelt den schon wieder hin.

  365. @DocSnyder

    Klar kann Younes hier verpuffen wie Durm. Mich erinnert sein Werdegang ein bisschen an Sow. Hat gute Leistungen gezeigt, den “nächsten Schritt gemacht” und sich nicht durchgesetzt. Bei Ajax war er doch gut unterwegs. Das er die Gundlagen besitzt sollte doch außer Fage stehen. Ob er das je wieder abruft? Andre Silva ist in Italien auch nicht klargekommen. Rebic erst im zweiten Anlauf. Wundertüte halt…

  366. ZITAT:
    “Und ce, seine scorerwerte hatt ich mit der 314 eingestellt.
    Das kann was werden, sieht aber o objektiv nicht danach aus.”

    Decken sich nicht mit denen von Transfermarkt. Insbesondere schau mal auf die Einsatzminuten.

    Aber klar, ich gehe auch nicht davon aus, dass er der Baustein ist, der uns in die CL schießt. Aber taktisch sollte er uns schon variabler machen.

    Aber vielleicht hoffe ich verliebter Narr auch nur.

  367. ZITAT:
    “Ich habe mal den Threat zu Kostic rausgesucht. Kann ja jeder, der damals so mitgesvhriebne hat, schauen, was er geschrieben hat… ;)
    https://www.blog-g.de/eine-aufg.....e-weniger/

    Hab grad mal nachgeguckt und meine damalige #315 gefunden, Vollzitat:
    “@ Sascha
    Bin auch skeptisch, gebe aber zu bedenken, dass der Kostic erst 25 Jahre alt ist. Mit seiner Veranlagung ist da durchaus noch Steigerungspotential vorhanden. Der Rest ist dann meistens Charakter und Umfeld, woran man arbeiten muss. Ist schwierig, kann aber was bewirken.”

  368. Wolfsburg spart sich die Dreifachbelastung, Zitat:
    “Die Gruppenphase der Europa League findet ohne den VfL Wolfsburg statt. Ein Tor in der Nachspielzeit im Play-off-Spiel bei AEK Athen bedeutet das Aus des Bundesligisten.”
    Quelle: Fachblatt-online

  369. Ich bleibe bei meiner Darstellung von 2018.

  370. Radkappen vertreten uns aber schlecht.
    Bereits jetzt versemmelt.

  371. https://gianlucadimarzio.com/i.....ciomercato

    Durm nach Palermo?

    Schubkarre!

    Insgesamt könnten die letzten 4 Tage noch richtig spannend werden. Hatte ich schon mal bemerkt, dass ich Mercato toll finde?

  372. ZITAT:
    “Wolfsburg spart sich die Dreifachbelastung, Zitat:
    “Die Gruppenphase der Europa League findet ohne den VfL Wolfsburg statt. Ein Tor in der Nachspielzeit im Play-off-Spiel bei AEK Athen bedeutet das Aus des Bundesligisten.”
    Quelle: Fachblatt-online”

    Sehr vernünftig von Wolfsburg. Sonst wäre m.E. Abstiegskampf angesagt.

  373. ZITAT:
    “https://gianlucadimarzio.com/it/parma-durm-calciomercato

    Durm nach Palermo?

    Schubkarre!

    Insgesamt könnten die letzten 4 Tage noch richtig spannend werden. Hatte ich schon mal bemerkt, dass ich Mercato toll finde?”

    Ich auch. Der einzige Nachteil, mein Handy-Accu ist ständig leer.

  374. ZITAT:
    “Schubkarre!”

    Hab das Gerätehaus im Garten schon aufgeschlossen. Bediene er sich.

  375. Zu Mercato gehört Geld. Die Tauschorgie ist höchstens Horrorwichteln.

  376. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich habe mal den Threat zu Kostic rausgesucht. Kann ja jeder, der damals so mitgesvhriebne hat, schauen, was er geschrieben hat… ;)
    https://www.blog-g.de/eine-aufg.....e-weniger/

    Habe ebenfalls nachgelesen… sehe mich als Vollexperten bestätigt.

  377. Ob Palermo oder Parma. Hauptsache Italien.
    @CE: bitte ein Bericht von der Fähre

  378. Korinthenkacker, wie Du schrubst, Hauptsache Italien! ;)

  379. Yep, da mach ich doch gleich weiter.
    @385: Barvo WA, geschultes Auge.
    Hattest Du eigentlich auf meine @85 geantwortet?

  380. Unsere alten Recken: Piazon und Chico Geraldes kegeln übrigens gerade den AC Mailand raus.

  381. Eine Runde Mitleid für die Radkappen … oder auch nicht
    https://www.kicker.de/4682897/.....-wolfsburg
    EuroLeague kann halt nicht jeder

  382. Graupen-Explosion!

  383. ZITAT:
    “Unsere alten Recken: Piazon und Chico Geraldes kegeln übrigens gerade den AC Mailand raus.”

    Aaaante Rebic. Darf der die nächste Runde ran?

  384. Ich finde das nicht fair dass sich die Radkappen von Athen freiwillig abschießen lassen, ich hätte die gerne wg Doppelbelastung im Abstiegskampf gesehen, Menno feige LUSCHEN!